Page 1

10/2011

www.hm-infinity.de

Magazin f端r die Metropolregion Hamburg

. . . eine Frage des Anspruchs

Der Circus ist in der Stadt . . .

100 Jahre Circus Krone


Bildquelle: Nobel Biocare

S S I B r h Me ! bitte

Schöne und ästhetische Zähne sind heute längst kein Privileg mehr! ZAHNIMPLANTATE - Künstliche Zahnwurzeln für mehr Lebensqualität. Modernste Technologien der Zahnmedizin ermöglichen heute Zahnimplantat, die für fast alle Menschen - unabhängig vom Alter - geeignet sind. Ausnahmen sind hier Kinder und Jugendliche in der Wachstumsphase. Zahnimplantate werden auch als «künstliche Zahnwurzeln» bezeichnet. Sie werden als Ersatz für die Wurzel fehlender Zähne in den Kiefer eingesetzt. Es heilt fest in den Kiefer ein und dient als Verankerung für den Zahnersatz. Implantate vermitteln nicht nur das Gefühl eigener Zähne verbunden mit ansprechender Ästhetik. Sie halten in der Regel ein Leben lang. Schmerzvolle Druckstellen beim Kauen werden durch moderne Implantate vermieden. Gleichzeitig kann durch die Implantologie die Lebensqualität enorm gesteigert werden. Essen, worauf man gerade Appetit hat, ist für Patienten aller Altersstufen jetzt möglich. Viele Patienten kennen das Problem: Zahlreiche Zahnarzttermine, schmerzhafte Eingriffe und langwierige Heilungsphasen bis zum ersehnten Zahnersatz - und am Ende doch „nur“ eine unbequeme und wenig ästhetische Lösung. Moderne Implantationsverfahren verkürzen die Behandlung und mindern das Risiko „Neueste Techniken der Implantologie machen es möglich, dass der Zahnarzt lediglich einen kleinen Schnitt machen muss, um die Implantate im Kiefer zu verankern. Der Patient verlässt die Praxis häufig schon am Operationstermin mit seinen neuen, fest sitzenden Zähnen und kann sich noch am selben Tag in den gewohnten Alltag begeben“, erklärt der Zahnarzt Daniel Leder. In seiner Praxis in Rellingen wendet er bereits heute bei Patienten mit Zahnverlust hochmoderne minimalinvasive Operationstechniken an: eine Behandlungsmethode, die in kürzester Zeit zu neuen „eigenen“ und vor allem fest sitzenden Zähnen verhilft. Da hierbei nur geringste operative Eingriffe erforderlich sind, werden die Belastungen für den Patienten erheblich gemindert. Herkömmliche Implantationsverfahren haben den Nachteil, dass Wunden im Kiefer und Zahnfleisch erst ausheilen müssen, ehe der endgültige Zahnersatz schließlich auf dem Kiefer befestigt werden kann. Zwischenzeitlich muss sich der Betroffene erst einmal mit einer herausnehmbaren Prothese begnügen. Ein

weiterer Vorteil der Implantate ist die Schonung der gesunden Zähne neben einer Zahnlücke, da diese nicht mehr beschliffen werden müssen, um die Lücke zu schließen. Moderne Techniken wie 3D-Volumentomographie und Versorgungskonzepte wie „All on 4“ und Planung mit der Implantationssoftware „NobelClinician“ ermöglichen minimalinvasive Operationstechniken, um Patienten in kürzester Zeit und mit einem ästhetischen, funktionalen Ergebnis zu versorgen. Die fortschrittliche digitale Volumentomographie zur dreidimensionalen weitergehenden Diagnostik und Planung bietet zudem den Vorteil einer wesentlich geringeren Strahlenbelastung für den Patienten. Für wen eignen sich Implantate? Außer bei Kindern in der Wachstumsphase können Zahnimplantate bei nahezu jedem Patienten eingesetzt werden. Grundvoraussetzungen für die Implantation sind jedoch neben normaler Wundheilungskapazität und allgemeiner Gesundheit ein nach Qualität und Volumen ausreichendes Knochenangebot. Reicht das Knochenvolumen für das Setzen eines Implantates nicht aus, kann die Neuanlage von Knochen angeregt bzw. mit entnommenen Knochen das Defizit ausgeglichen werden. Auch ausgeprägte Stoffwechselerkrankungen können gegen eine Implantation sprechen. Negative Reaktionen auf das Implantatmaterial Titan sind sehr selten, Alternativ können auch ästhetische keramische Implantate eingesetzt werden. Ob im Einzelfall Gründe gegen eine Implantation sprechen, sollte auf jeden Fall im Gespräch zwischen behandelndem Arzt und Patient geklärt werden. Zudem bieten Zeitersparnis bei der Behandlung, ein ästhetisches Ergebnis und neu gewonnene Lebensqualität herausragende Vorteile für den Patienten. Zusätzlich gibt es von den Krankenkassen eine Pauschale für Zahnersatz, wobei der Patient selbst zwischen konventioneller Technik und Implantation entscheiden kann. Autor: A. Svwottek www.nobelbiocare.com, www.newtom.de Zahnarzt Daniel Leder Implantologie, Laserbehandlung, Funktionsdiagnostik 25462 Rellingen Adlerstrasse 28, Tel. 04101-32826 u. 33908


INFINITY Oktober 2011

3

Q

uo vadis? Wohin lässt der erneut aufgestockte Euro-Rettungsschirm uns gleiten? In die eigene Zahlungsunfähigkeit? Nicht genug der eigenen Staatsverschuldung von sage und schreibe über zwei Billionen ¤. Da werden noch großzügige Kredite gewährt und Bürgschaften übernommen, für die der deutsche Steuerzahler am Ende bezahlen wird. Es scheint, unsere Politiker, allen voran Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesfinanzminister Schäuble, haben vor dem Hintergrund eines vereinten Europas und ihrer fixen Idee von einer gemeinsamen Währung, so langsam jeglichen Realitätsverlust für Zahlen verloren. Es kann nur so sein, denn allein in den nächsten Jahren benötigt der Bundesfinanzminister 60 Milliarden Euro zur Konsolidierung des eigenen Haushalts. Wenn diese Summe überhaupt der Realität entspricht. Fragt sich nur, woher nehmen und nicht stehlen? Eventuell erklärt sich der Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung Dr. Peter Ramsauer bereit, etwas von seinen Mauteinnahmen abzugeben. Auf dem Tisch jedenfalls ist sie schon. Es sei denn, die Hellenen möchten davon auch noch etwas abhaben . . . , oder Portugal oder Italien, die stehen nämlich auch schon an, und warten auf eine Auszahlung. Wäre es doch ratsamer gewesen, den Hellenen ihren Drachmen zurückgegeben. Das hätte auf allen Seiten sicher großen Anklang gefunden. Gleichzeitig hätte es andere Euro-Mitgliedsstaaten dazu verlasst, rechtzeitig Sparmaßnahmen zu ergreifen. Statt dessen lassen sich unsere Politiker ihre fixe Idee von einer gemeinsamen Währung etwas kosten . . . oder sollte ich lieber sagen, uns? Herzlich Ihr


4

INFINITY Oktober 2011

Inhalt Titelfoto: Cirkus Krone

Kultur

05 09 18 36 37 05

AIDA Night of the Proms Seal im symphonischen Gewand

AIDA - Night of Proms

Seal im symphonischen Gewand

KARAT

Lebendige Erinnerung

Theater im Oktober Kultur in Bewegung

Kino-Neuerscheinungen Filme im Oktober

Die Schlagerwelle rollt Indoor Schlager Festival 2011

Reportagen

08 10 14 17

Das Universum der Maya

Reise zu Sternen und Mythen Mittelamerikas

Der Circus ist in der Stadt . . . 100 Jahre Circus Krone

Grand Prix Germany 2011 Trabrennbahn Bahrenfeld

Kino-Legende Hardy Krüger

Sonstiges

14

10

100 Jahre Circus Krone

08

Grand Prix Germany 2011 Trabrennbahn Bahrenfeld

Das Universum der Maya eine Reise zu Sternen und Mythen Mittelamerikas

20 24 26 28 30 32 38 39 41 42

Marktplatz

Firmenprofile der Region

Infinity Report

Nützliche Tipps und Trends

Gesund und Fit

Alles um das Thema Gesundheit

Beauty & Wellness

Was macht uns am schnellsten schön . . .

Essen und Trinken

Hochsaison für Genießer

Haus und Garten

Nützliches für Haus- und Gartenbesitzer

Monatshoroskop

Das sagen Ihre Sterne im Monat Oktober

Rate-Einmaleins für Tüftler Mitraten und Gewinnen

Schnäppchen

Kleinanzeigenmarkt

Vorschau

Die Themen im November


INFINITY Oktober 2011

Seal - im symphonischen Gewand . . .

5


6

INFINITY Oktober 2011

Der britische Soul- und Popstar Seal wird die Gästeliste der ersten Ausgabe der AIDA Night of the Proms anführen. Bei der am 25. November 2011 in Hamburg startenden Tournee, trifft er unter anderem auf Alison Moyet, das italienische Sopranistinnen-Quartett Div4s und “Mr. Musik“John Miles. Weitere Stars sind CHIC featuring, Nile Rodgers sowie Stanfour.


INFINITY Oktober 2011

Damit bleibt der Veranstalter auch im 17. Jahr seiner Tourneegeschichte seinem Motto „Klassik trifft Pop“ treu, und präsentiert mit einem neuen Namenssponsor AIDA populäre Hits aus 300 Jahren Musikgeschichte. Begleitet werden die Stars vom Sinfonieorchester Il Novecento sowie dem Chor Fine Fleur unter der Leitung von Robert Groslot. Mit Seal verpflichtete der Veranstalter einen der erfolgreichsten Solo-Künstler der 90er Jahre als Topact. Das Markenzeichen des Briten ist seine unverwechselbare, gefühlvolle Stimme, mit der er sich gekonnt zwischen Soul, R&B und Rock bewegt. Als Grammy- und Brit-AwardGewinner verkaufte er im Laufe seiner Karriere über 15 Millionen Platten. Hits wie „Crazy“ und „Kiss From A Rose“ sorgten für den musikalischen Durchbruch, mit „Love´s Divine“ sicherte er sich 2003 weltweit Toppositionen in den Charts und liefert seither regelmäßig Ohrwürmer. Mit Alison Moyet konnte der Veranstalter eine Künstlerin gewinnen, deren Karriere in den 80er Jahren als Sängerin der wegweisenden ElectroBand Yazoo begann. Sowohl ihre ausdrucksstarke und unverwechselbare Blues-Stimme als auch ihre außerordentliche musikalische Bandbreite sind ihre Markenzeichen. Alison Moyet bewegt sich ebenso sicher im Punk-Rock wie im anspruchsvollen Pop, im Chanson oder im Blues. Mit „All Cried Out“, „Invisible“ und „Is This Love?“ sind Meilensteine ihres Schaffens bis heute in den Radiostationen weltweit vertreten. Mit den Div4s präsentiert der Veranstalter ein italienisches Sopranistinnen-Quartett als klassischen Topact, die nicht nur durch ihre exzellenten Stimmen auffallen. Abgerundet wird die Show wie immer, durch das Sinfonieorchester Il Novecento und den Chor Fine Fleur unter der Leitung des Dirigenten Robert Groslot. Mit dabei auch „Mr. Music“ John Miles und die Electric Band, die sich im Laufe vieler Jahre zu einem festen Pfeiler dieses Erfolgskonzepts etabliert haben. Karten für die 19 Shows in 12 deutschen Städten sind unter www.eventim.de erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter www.notp.com

Nile Rodgers & Chic

Stanfour Das Orchester Robert Groslot

7


8

INFINITY Oktober 2011

Im Dschungel Mittelamerikas errichteten die Maya einst ihre Tempel und Städte im Einklang mit der Bewegung der Gestirne. Mit unbestechlicher Präzision dokumentierten sie astronomische Geschehnisse wie Sonnenwenden, Finsternisse und Planetenbewegungen. Diese Beobachtungen, kombiniert mit ihren überragenden mathematischen Kenntnissen, gestatteten es ihnen, einen präzisen Kalender zu erstellen, dessen längster Zyklus am 21.12.2012 endet. Mithilfe von dreidimensionalem LaserScanning und moderner ComputerAnimation hat ein Team von Archäologen und Astronomen in Kalifornien und Mexiko die Bauten der Maya virtuell rekonstruiert. DAS UNVERSUM DER MAYA entstand als Originalproduktion „Tales of the Maya Skies“ in einer

ganz besonderen Zusammenarbeit amerikanischer und mexikanischer Experten. Über 100 Wissenschaftler, Techniker, Künstler und Berater haben in jahrelanger Arbeit daran mitgewirkt - insbesondere auch aus dem Volk der Maya. So kann nun vor Ihren Augen an der Sternenkuppel des Planetariums die reiche, fantasievolle Welt einer der großen Kulturen der Welt erstmalig im 360 Grad„Rundumformat“ erscheinen: Erleben Sie die Schönheit von Chichén Itzá, dem „siebten Weltwunder der modernen Welt“, und lassen Sie sich gefangen nehmen von der Kultur der Maya. DAS UNIVERSUM DER MAYA versetzt Sie mitten hinein in die Landschaften und Bauwerke dieser Hochkultur. Es erwartet Sie eine grandiose Reise in Himmel und Hölle.

Entwickelt wurde DAS UNIVERSUM DER MAYA vom Chabot Space & Science Center in Oakland/Kalifornien. Die Musik stammt von dem preisgekrönten amerikanischen Soundpionier und Filmkomponisten Michael Stearns. In der erweiterten Fassung des Planetarium Hamburg lässt der ZEISS-Sternprojektor den prächtigen Sternenhimmel über dem tropischen Regenwald naturgetreu erstrahlen, und Sie erfahren das Geheimnis der „liegenden Mondsichel“ sowie des „schattenlosen Mittags“ - und erkennen den Lauf der für die Maya so wichtigen Venus mit ihrem Wechsel vom Abendstern zum Morgenstern. Planetarium, 22303 Hamburg, Hindenburgstraße 1b, ab 6. September 2011 regelmäßig im Programm. Eintritt: 8,50 €, ermäßigt 5,50 €, Karten unter 040 - 42 88 65 20.


INFINITY Oktober 2011

9

Über sieben Brücken musst du geh‘n . . . Nach ihrem großen Erfolg vom vergangenen Jahr, rockt die Kultband KARAT auch 2011 wieder in Hamburg. Sie ist wieder zurück, die legendäre und zugleich erfolgreichste Band der ehemaligen DDR. Seit 1975 schreiben die fünf Karäter Musikgeschichte in der deutschen Rockmusik. Sie brillieren mit exellenten deutschsprachigen Songs und tiefgründigen Rockballaden, welche ihre Fans von 8 bis 80 ansprechen. Ihre Titel wurden samt und sonders zu Hits. Sie besingen den „König der Welt“„, gehen „über sieben Brücken“ und fliegen mit dem „Albatros“, belauschen den „Schwanenkönig“, schauen auf den „Blauen Planeten“, . . . lieben jede Stunde“ und erzählen etwas über „Licht und Schatten“. Nach dem tragischen Tod von Frontmann Herbert Dreilich, wird das Vermächtnis von KARAT weitergeführt.

Claudius Dreilich, Sohn des verstorbenen Vollblutmusikers Herbert, tritt seitdem in seine Fußstapfen. Er ist mit der Musik seines Vaters aufgewachsen und erlebte alle Höhen und

Ihre Alben wurden weltweit über 10 Millionen Mal verkauft und mehrfach geehrt. Tiefen der Band mit. Claudius selbst sagt dazu“ „Es ist ein wunderschönes Gefühl die Musik machen zu dürfen, die ich mehr leibe als jede andere. Es ist wie eine Art nach Hause kommen.“ Damit machte er KARAT endgültig zu einer Kultband für Generationen.

INFINITY verlost für das Konzert 3 Mal 2 Eintrittskarten. KARAT in der Hamburger Farbrik, 4. November 2011, um 21.00 Uhr. Einlass 20.00 Uhr. Karten unter Telefon 040-39 10 70 - Montag bis Freitag, 13.00-17.00 Uhr, sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Herbert Dreilich litt schon viele Jahre an Magengeschwüren. Im Oktober 1997 erlitt Dreilich einen Schlaganfall, seit März 2004 war er an Leberkrebs erkrankt. In der Nacht vom 11. auf den 12. Dezember 2004 erlag Herbert Dreilich im Alter von nur 62 Jahren seinem Krebsleiden. Die Fünf KARÄTER aber wird es weiter geben.

Rautenberg Steuerberatungsgesellschaft mbH Gärtnerstraße 33 25469 Halstenbek Fon 04101 / 4788-0 www.aram-rautenberg.de


M

anege frei für einen Starauftritt der ganz besonderen Art . . . Einhundert Jahre Circus Krone. Zu diesem Anlass präsentiert Europas größter Circus seine neue Jubiläums-Produktion - „DIE KRONE-CELEBRATION 2011“. Ein Weltstadt-Programm mit dem Circus Krone durch 28 Städte der Bundesrepublik Deutschland reist.

100 Jahre Circus Krone - Circus im wahrsten Sinne des Wortes. Auf die Besucher wartet ein Programm der Superlative - Größer, gefährlich und spektakulärer: Dem größten Elefantenbullen der Welt, dem gefährlichsten Ritt auf dem Todesrad und dem einzigartigen und zugleich einzigen weißen Löwen in einem Circus „KING TONGA“. Sieben Jahre ist er jetzt alt und einmalig in seiner Art: Der weiße Löwe KING TONGA. Nur 37 dieser Prachtexemplare sind weltweit bekannt. Keines jedoch davon lebt in einem Circus.

Die Geschichte, wie der weiße Löwe zu Krone kam, klingt wie ein Märchen aus 1001-Nacht: Ein Prinz aus Saudi-Arabien sah Laceys Löwenshow beim Internationalen Circus-Festival von Monte Carlo und besuchte den Circus Krone. Circus und Löwennummer begeisterten ihn so sehr, daß er Christel Sembach-Krone das wertvolle Tier zum Geschenk machte. Ein wahrlich fürstliches Geschenk. Mit viel Liebe, Lob und Leckerli wurde der kleine Löwenkönig behutsam an das Leben und Arbeiten in der Manege herangeführt. Scheinwerferlicht, Musik und Applaus wurden fortan seine willkommenen Begleiter. Erleben Sie jetzt in einer aufregenden 360-Grad-PanoramaVision die wahre Schönheit dieses einzigartigen Krone-Juwels: „Weiße Löwenträume“ eine fulminante Inszenierung im neuartigen Theater-Stil. Martin Lacey jun., der preisgekrönte ShootingStar unter den Dompteuren, hat sich für die Jubiläums-Tournee


Circus wie vor Einhundert Jahren . . . jedoch mit dem Komfort die einem hochkarätigen Programm gerecht werden: Deutlich weniger Sturmstangen, eine hochmoderne Licht und Soundanlage, neue Plüschbezüge sowie eine verbesserte Sitzanordnung sorgen für einen ungehinderten Panoramablick und mehr Komfort. Eine Superlative die noch in den Zuschauerzahlen ihre Fortsetzung findet: So bietet das „Circus-Zelt“ Platz für rund 5000 Besucher. Christel Sembach-Krone, die den reisenden Circus seit Jahren alleinverantwortlich leitet, ist auch Schöpferin der “Krone-Celebration”. Alle artistischen und circensischen Attraktionen des Programmes wurden von ihr persönlich ausgesucht. Für die Inszenierung dieser Riesenshow nahm sie die Hilfe eines berühmten amerikanischen Choreographen in Anspruch: Gene Reed. Manege frei . . . für Europas größten Circus, der seit Anfang April quer durch die Bundesrepublik Deutschland - vom Süden bis zur Nordsee - reist, und noch bis zum 16. Oktober auf dem Heiligengeistfeld, gastiert. Hamburg erlebt somit eine Weltpremiere, in der 54 Artisten, Tierlehrer und Clowns aus 14 Nationen und fünf Kontinenten mitwirken - eine Schau der Superlative. Allein für Kostüme, Licht und Musik wurden mehr als 500.000 Euro investiert. In jeder Hinsicht absolut sehenswert. Selbst der Krone-Zoo, der täglich ab 10.00 -13.00 Uhr geöffnet hat, (außer Mo). mit Seelöwenfotos, Ponyreiten, Bummel durch die Circuslandschaft ist nicht nur für Kinder eine kleine Sensation. Der Eintritt für Kinder bis 3 Jahre ist frei! Erwachsene 4,- € sowie Kinder 3,- €. Tägliche Vorstellungen 15.30 und 20.00 Uhr, sowie Sonnund feiertags 14.00 und 18.00 Uhr. Montags ist spielfrei! Kassen-Hotline: 01805 / 247 287, (14 ct/min aus dem Festnetz der Telekom). Kartenpreise 14,- bis 35,- € „100 Jahre Circus Krone“ etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Die ersten Auftritte des einzigartigen weißen Löwen KING TONGA. Hautnah und live werden die Zuschauer Zeuge eines phantasievollen Raubtier-Abenteuers. Das nunmehr sieben Jahre alte Tier steht am Beginn einer ganz großen Karriere. Unter dem Motto „Eine unvergessliche Reise um die Welt“ offeriert Krone eine Mischung aus klassischer Circuskunst und moderner Show. Eine Mischung aus Optik und Akustik, perfekter Leistung und opulenter Ausstattung, packenden Szenen und besinnlichen Momenten. So wurden nur die „Besten der Besten“ aus der internationalen Circuswelt, bekannte Weltstars, interessante Newcomer, viele prachtvolle Tiere und liebenswerte Clowns verpflichtet. Von traditionell über poetisch bis modern erlebt der Circusfreund alles, was einen unverfälschten Circus in höchster Vollendung zu bieten hat.

Zu Krones riesiger Zeltstadt gehören gegenwärtig fast 400 Mitarbeiter, mehr als 250 Tiere, 330 Wohn-, Pack- und Gerätewagen und ein Spielzeit für nahezu 5.000 Personen. Es gibt ein rollendes Circus-Restaurant, ein eigenes Stromaggregat mit 1.000 KW Leistung, eine Circus-Schule, eine Betriebsfeuerwehr, eine Mannschaftsküche auf Rädern, Büros und Werkstätten aller Art (Schreinerei, Schlosserei, KFZ-Werkstätte, Sattlerei, Damen-und Herrenschneiderei). Außerdem besitzt der „Bayerische Nationalcircus“ die einzige mobile Behinderten-Toilette der Welt.


12

INFINITY Oktober 2011

RICHTER INTERNATIONAL Polster- und Designmöbelaussteller vor den Toren der Hansestadt Hamburg´s. Top Marken renommierter Möbelhersteller wie Koinor, Gepade und Schillig prägen das Raumbild. Besondere Highlights im Bereich Inszenierung und Fläche stellen der Fjords Concepts Store sowie Ausstellungen der Marke Rolf Benz und Frommholz dar. Einzigartig im norddeutschen Raum. Auch in Sachen Service setzt RICHTER INTERNATIONAL hohe Maßstäbe. Angefangen bei der Auswahl von Farbe, Form und Material, individueller Planung und Montage vor Ort. Das servicestarke Team steht jedem Kunden in allen Belangen und mit Rat und Tat zur Seite.

Rolf Benz MIO. Ich freu mich drauf. Die luxuriös ausladende Sitzfläche des Rolf Benz MIO und die weiche, softe Anmutung versprühen Lust am Sitzen und laden ein zum Entspannen und Loungen. Die hohe Wertigkeit der Materialien, der vorzüglich ausgearbeitete Sitzaufbau und die liebevolle, perfekte Verarbeitung machen das Sitzen zu einem unvergleichlichen, sinnesfrohen Gesamterlebnis.


INFINITY Oktober 2011

13

Liebe Kundinnen und Kunden, seit 60 Jahren hat sich RICHTER INTERNATIONAL in der Wohnmeile Halstenbek bei Hamburg einen Namen geschaffen, insbesondere durch hochwertige Polstermöbelkollektionen. Auf rund 11.000 qm Ausstellungsfläche stellen wir Ihnen die ganze Welt des Einrichtens vor: eine hochwertige und stets aktuelle Auswahl aus den Kollektionen der führenden Hersteller aus Deutschland und Europa. Mit dem Auto 10 Minuten vom Hamburg-Airport entfernt, oder besuchen Sie uns im Internet unter www.moebel-richter.de. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hans-Dieter Gromek Geschäftsführer

Lebensstile sind unterschiedlich und unsere Bedürfnisse auch. Mit Liebe zum Detail wird die Wohnung zum Unikat und schafft eine ganz eigene Atmosphäre. Durch die große Skala an Farben, Materialien und Modellen steht Ihnen eine riesige Bandbreite zur Einrichtung Ihrer Wohnung im Haus RICHTER INTERNATIONAL zur Verfügung.

RICHTER INTERNATIONALE MÖBELSCHAU Gärtnerstraße 130 - 140 25469 Halstenbek A23 Richtung Husum bis zur Abfahrt Halstenbek/Krupunder Telefon (04101) 493-0 www.moebel-richter.de Öffnungszeiten: Montag - Freitag von 10 bis 19 Uhr, Samstag von 10 bis 18 Uhr


14

INFINITY Oktober 2011

Hamburg wird zur TRABRENNSPORT-HAUPTSTADT Pferde aus ganz Europa starten im Oktober beim Grand Prix Germany 2011

V

om 13. - 16. Oktober wird Hamburg zum Mekka des Trabrennsports. Neben erstklassigem Pferdesport sowie dem Nervenkitzel der Live-vor-Ort-Wette erwartet die Freunde des Trabrennsports sowie für Familien mit Kindern ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Ein gesellschaftliches Ereignis für einen guten Zweck ist auch das ProminentenCharity-Race mit Sonya Kraus, Dana Schweiger, Katja Suding und Monika Ivancan. Höhepunkt des Grand Prix Germany ist Sonntag, der 16. Oktober, beim „Großen Preis von Deutschland“. Angefeuert werden sie von zahlreichen Besuchern sowie von prominenten Gästen aus Sport, Politik und der Hamburger Szene. Insgesamt gibt es bei diesem Rennen 15.000 Euro zu gewinnen, die in voller Höhe der Stiftung Findelbaby zugute kommen. Moderiert wird die Veranstaltung vom TrabrennExperten Hartwig Thöne, langjähriger Kommentator der Trabrennbahn und

Sport1-Moderator. Er erhält prominente Unterstützung von Pro7-Moderatorin Sonya Kraus sowie Modedesignerin und Moderatorin Dana Schweiger, die als Co-Moderatorinnen fungieren. Das Hauptrennen dotiert mit einer Gesamtgewinnsumme von 150.000 Euro lockt hochkarätige Pferde und Fahrer aus ganz Europa auf die Trabrennbahn Hamburg Bahrenfeld. Hochklassige und spannende Rennen machen den Grand Prix Germany zu einem sportlichen Großevent. Im „Großen Preis von Deutschland“ treffen die gewinnreichsten und besten vierjährigen Traber Europas aufeinander. Ein echtes Gipfeltreffen. „Wir sind überzeugt, dass Hamburg genau die richtige Wahl ist für ein so hochkarätiges „Klassentreffen“, erklärt Peter Heitmann, Präsident des Trabzentrum Hamburg e. V. „Das schnelle Geläuf der Bahrenfelder Trabrennbahn verspricht spannende Rennen. Denn

die Trabrennbahn in Bahrenfeld ist technisch eine der besten in ganz Europa.“

Pro7-Moderatorin Sonya Kraus

Insgesamt sind die Rennen des viertägigen Grand Prix mit mehr als 500.000 Euro dotiert. Der Grand Prix Germany ist die letzte Sport-Großveranstaltung der Saison 2011 in der Hansestadt.


INFINITY Oktober 2011

Auch optisch macht die Trabrennbahn jetzt einiges her: So wurde die Außenfassade gereinigt und das erste Obergeschoss neu umgestaltet und präsentiert sich in warmen Brauntönen. Die Kombination aus langer Tradition und modernem Ambiente verleiht der Trabrennbahn ein besonderes Flair. Am ersten Tag des Grand Prix lädt die Trabrennbahn ein, sich persönlich vom neuen Aussehen zu überzeugen: Alle Besucher haben freien Eintritt. Der Grand Prix bietet für jeden Besucher etwas. Er ist nicht nur eine Veranstaltung für Trabrennsportfans, auch Laien erwartet ein spannendes Event. Selbst für die kleinsten Gäste ist Sonntag Programm: Während sich Eltern einem besonderen Lifestyle- und Rennsportevents hingeben, ist für den Nachwuchs bestens gesorgt: Minitraberfahren, Ponyreiten und viele Mitmachaktionen im Kinderparadies garantieren großen Spaß für die kleinen Besucher. Die finalen Starter stehen erst etwa

eine Woche vor dem Grand Prix Germany fest. Gute Chancen, im Sulky eines Starters Platz zu nehmen, haben die deutschen Top-Champions Heinz Wewering und Roland Hülskath. Heinz Wewering ist der Bahnchampion der Trabrennbahn Hamburg-Bahrenfeld, Hülskath gilt als einer der erfolgreichsten deutschen Trabrennfahrer. Die Trabrennbahn in Hamburg Bahrenfeld hat eine lange Tradition. Das erste Rennen fand dort am 20. Juni 1880 statt. Heute hat sie sich zu einem modernen Veranstaltungszentrum entwickelt. Neben Trabrennen finden dort auch Themenrenntage statt, zu denen regelmäßig über 1.700 Besucher kommen. Zudem genießt die Trabrennbahn seit Jahren einen hervorragenden Ruf als Open-AirLocation für Konzerte, Sportevents sowie andere Großveranstaltungen.

Grand Prix Germany 2011 Das Programm Donnerstag, 13. Oktober 2011. „Grand Prix Opening“. Einlass 17 Uhr, Beginn 18 Uhr. Den Auftakt des Grand Prix bilden insgesamt neun Abendrennen. An diesem Tag haben alle Besucher freien Eintritt. Die ersten 400 Besucher erhalten darüber hinaus fünf Euro Wettguthaben. Auch Alster Radio 106,8 wird an diesem Tag vor Ort sein. Der Radiosender ist mit Moderatoren und einer Live-Band vertreten. Die Aktion „Frauentragen“ verspricht Spannung und Spaß. Dabei müssen Männer ihre Frauen Huckepack über die Ziellinie tragen. Zu dem wird sich an diesem Tag Hamburgs kultigstes Rennpferd „Horst Rüdiger“ sehen lassen. Entweder startet er in einem Rennen oder schüttelt bei einem exklusiven Meet-and-Greet die Hufe. Nach dem Renntag geht es feuchtfröhlich weiter: Bei der „Grand Prix Driver’s Night Party“ werden Fahrer des Grand Prix Germany 2011 von VIP-Gästen aus Sport, Prominenz und Hamburger Szene gebührend willkommen geheißen. Die Musik bei der Driver’s Night kommt aus prominenter Hand: Auflegen wird Djane und Schauspielerin Giulia Siegel, Tochter des Komponisten und Musikproduzenten Ralph Siegel. Sie legt europaweit in Clubs auf und hat seit 2007 drei Singles veröffentlicht. Start des ersten Rennens: 8.30 Uhr. Freitag, 14. Oktober 2011. „Grand Prix Ladie’s Day“. Einlass 15.30 Uhr, Beginn 16.30 Uhr. Der Tag für alle weiblichen Besucher. Das Hauptrennen ist der „Stuten Grand Prix“, in dem vierjährige und ältere Stuten um ein Preisgeld von 30.000 Euro gegeneinander antreten. Sechs Rennen des Tages werden zwischen 17 und 21 Uhr live nach Frankreich in mehr als drei Millionen Haushalte übertragen. Start des ersten Rennens ist 17 Uhr. Weiteres Highlight: Alle Damen,

die einen Hut tragen, haben freien Eintritt und erhalten einen Sekt gratis. Die Dame mit dem schönsten Hut wird von einer prominenten Jury gekürt. Zu gewinnen gibt es einen Styling-Gutschein sowie weitere Preise. Samstag, 15. Oktober 2011. „Grand Prix Sale“. Einlass 12 Uhr, Beginn 15 Uhr. Zu dem findet am Samstag eine große Pferdeauktion statt. Rennen finden an diesem Tag nicht statt. Von 11 Uhr bis 12 Uhr lädt die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) zum Empfang „Zugpferd Deutschland“. Dabei werden unter anderem BDA-Präsident Dieter Hundt und Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) sprechen. Anschließend findet beim „Grand Prix Sale“, einer öffentlichen Auktion statt. 50 hochklassig gezüchtete Jährlinge werden versteigert. Die Auktion findet in edlem Ambiente auf der Trabrennbahn statt. Am Samstagabend ist „Grand Prix Owner’s Night“. Geladen sind traditionell die Besitzer der beim „Großer Preis von Deutschland 2011“ startenden Pferde sowie Personen aus Politik, Wirtschaft, Medien und Sport. Tag 4 des Grand Prix Germany Sonntag, 16. Oktober 2011. der „Grand Prix Racing“ - Hauptrenntag. Einlass 11 Uhr, Beginn 12 Uhr. Im Vorprogramm des hochklassigen Renntages findet ab 12 Uhr die große Eröffnungsshow und das „Grand Prix mit Promi-Rennen“ zugunsten eines guten Zwecks statt. Der „Große Preis von Deutschland“, wird live von Sport1 übertragen wird. Abgerundet wird das Programm durch den „Preis der Winterfavoriten“ und die „Hamburger Meile“, die in zwei Vorläufen und einem Finale ausgetragen wird. Ab 18.30 Uhr klingt der Grand Prix Germany in der „Grand Prix Lounge“ in ungezwungener Atmosphäre aus.

15


Aktuelles in Sachen Nachbarschaftsstreit 16

INFINITY Oktober 2011

Maschendrahtzaun 2011

XXXXXXXXXXXXXXXXXX

Deutschlands Amtsrichter in Nachbarschaftsnot. Derzeit handelt es sich bei jedem zehnten Verhandlungsfall um einen Streit zwischen Nachbarn, zumeist wegen Lärmbelästigung. Über 500.000 „Streithansel“ blockiern damit die Justiz und Gerichte. Tendenz sogar steigend. Hier die drei häufigsten Streitfälle . . .

Streitfall II. Rasenmäher-Lärm

Streitfall I: Trampelnde Schritte „In vielen Fällen ist nur ein mangelnder Trittschallschutz die Ursache, das selbst normale Wohngeräusche noch deutlich vernehmbar sind, stellt Susanne Dehm von der Quelle Bausparkasse fest. Dennoch hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden, dass Mietwohnungen in älteren Gebäuden in schallschutztechnischer Hinsicht keine Mängel aufweisen. Das gilt auch, wenn während der Mietzeit in der Wohnung darüber der Teppichbodenbelag ausgetauscht wird und sich dadurch der Schallschutz gegenüber dem Zustand bei der Anmietung der Wohnung verschlechtert.

Auch Lärm und Abgase eines Benzin-Rasenmähers nerven gerne. Deshalb dürfen Rasenmäher an Werktagen in der Zeit von 19.00 bis 7.00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen nicht betrieben werden. Hier empfiehlt sich der Kauf eines Rasenmähers mit Lithium-Ionen-Akku. Der Handel bietet entsprechende Rasenmäher. Das leichteste Gerät wiegt gerade mal 13 Kg, und kostet im Stromverbrauch nur wenige Cent.

Streitfall III. Grillgestank Das Oberlandesgericht Düsseldorf entschied 1995, dass bei zu starker Rauchentwicklung ein Bußgeld fällig wird. Sollte in Ihrem Mietvertrag das Grillen ausdrücklich verboten sein, dann kann Ihnen sogar fristlos die Wohnung gekündigt werden. Die eleganteste Lösung: Laden Sie Ihre Nachbarn doch einfach ein. Übrigens: „Wird auf einer Grillparty ein Gast verletzt, muss der Verursacher über seine private Haftpflicht Schadenersatz und Schmerzensgeld zahlen“, weiß Markus Kasper, vom Direktversicherer ERGO zu berichten.


INFINITY Oktober 2011

17

Kino-Legende

Hardy Krüger

Geboren wurde Hardy Krüger am 12. April 1928 in Berlin. Im deutschen Film hat er bereits frühzeitig Karriere gemacht, ist auf großen Bühnen aufgetreten, und hat viele Bücher geschrieben. Hildegard Knef und Hardy Krüger waren die einzigen deutschen Schauspieler, die in den ersten drei Dekaden nach dem Krieg am Broadway spielen durften. In den Jahren, da niemand einen Schauspieler sehen wollte, der einem Land entstammte, das die ganze Welt mit Tod, Verderben und unsäglicher Not überzogen hatte, spielte er als erster Deutscher Hauptrollen in Filmen, die in London, Paris, Moskau, Australien und Hollywood entstanden. Die englische Presse hat ihn 1957 zum Botschafter seines Landes erklärt. Während der sechziger und siebziger Jahre lebte Hardy Krüger auf seiner Farm am Fuße des Kilimanjaro. Sein französischer Film „Les Dimanches de Ville d’Avray“, für den Hardy erfolgreich bei Sam Spiegel um Finanzierung gebeten hatte, erhielt 1962 als bester ausländischer Film den »Oscar«. In den achtziger Jahren hat Krüger mit der Filmkamera Geschichten über Menschen auf allen Kontinenten geschrieben, die Antarktis mit eingeschlossen. Diese 35 Folgen seiner filmischen Reiseerzählungen „Weltenbummler“ sind in Deutschland zu Klassikern geworden. Die Liste der Unvergesslichen, mit denen er hat spielen dürfen, liest sich wie ein ‚Who Is Who‘ der Welt des Films: John Wayne, James Stewart, Charles Aznavour, Cathérine Deneuve, Yul Brynner, Orson Welles, Claudia Cardinale, Sean Connery und viele andere mehr. 2001 wurde Hardy Krüger zum Offizier der französischen Ehrenlegion ernannt, was eine Auszeichnung darstellt, wie sie unter den deutschen Schauspielern nur noch Marlene Dietrich mit ihm teilt. 2009 wurde ihm das Große Kreuz zum Verdienstorden vom Bundespräsidenten verliehen und durch den Regierenden Bürgermeister der Hauptstadt überreicht.

Wolfgang Bürger im Gespräch mit Hardy Krüger

Die Filmpreise in seinem Namen sind der Prix Femina Universal, der Bayerische Filmpreis, Le Grand Prix National du Cinema Français, die Goldene Kamera, der Bambi, der Jupiter 2011, sowie der Bundesfilmpreis. In seinem Leben gibt es aus frühen Ehen Kinder. Zwei von Ihnen, Christiane und Hardy Junior, sind auf deutschen Bühnen, ebenso wie in Film und Fernsehen, zu Lieblingen des Publikums geworden. Hardy Krüger ist seit 35 Jahren mit der amerikanischen Fotografin und Autorin Anita Park verheiratet. Beide leben abwechselnd in Kalifornien und in Deutschland. Jüngst haben wir den Schauspieler und einstigen Welten-Bummler im Hamburger Planetarium als Gast getroffen.


18

INFINITY Oktober 2011

Ain‘t Misbehavin‘ Die Broadway-Show mit Musik von Fats Waller Ein Kriminalstück von Edgar Wallace Mit „Der unheimliche Mönch“ steht nun bereits der neunte Krimi aus der Feder des „Meisters“ auf der Bühne von Hamburgs Krimitheater.

Nach über 30 Jahren gibt es nun eine neue New Yorker Inszenierung, die von der Presse und vom Publikum gefeiert wird und die im Herbst auf Europa-Tournee geht. Dabei gastiert sie auch am St. Pauli Theater. Die mitreißende Black-Music-Show, mit mehr als 30 Songs des legendären Fats Waller basiert auf einer Idee von Murray Horwitz und Richard E. Maltby jr. Es handelt sich dabei nicht um ein herkömmliches Musical, das die Lebensgeschichte eines Künstlers anhand von gespielten Szenen nacherzählt. Vielmehr werden die Zuschauer in das Harlem der 20er Jahre entführt, in die goldene Zeit des Jazz und Swing, als in den damals angesagten Jazzclubs Nacht für Nacht das Leben tobte. Ganz nach dem Motto von Fats Waller, der das Leben als eine große Party betrachtete – wie in seinem Titelsong Ain’t misbehavin: „Ich tu’ keinem was, lasst mich doch ein bisschen verrückt spielen!“ Die bunte Welt des Fats Waller entfaltet eine unglaubliche Intensität. Kaum eine Show, die energiegeladener, witziger und berührender ist als diese. Das ist Harlem pur! Vorstellungen: 02.-27.11.2011, täglich außer MO, 20 Uhr, Preise: 14,70 € 58,70 € inkl. aller Gebühren, Vorverkauf: Ticket-Hotline: 040 / 4711 0 666

Im kleinen Landhotel Monkshall von Colonel Redmayne und seiner Schwester Millie könnten die Geschäfte besser gehen. Dies dürfte zum einen an der abgeschiedenen Lage des Anwesens, zum anderen an dem ablehnenden Verhalten des Colonels liegen. Die wenigen Gäste von Monkshall haben sich jedenfalls ihren Aufenthalt auf dem Land ganz anders vorgestellt, denn entsetzliche Schreie

und unheimliches Orgelspiel durchschneiden die nächtliche Stille des abgeschiedenen Anwesens. Als dann die erste Leiche gefunden wird, nimmt Scotland Yard sofort die Ermittlung auf. Hat der mysteriöse Mönch, der immer wieder in den Träumen der Gäste auftaucht, etwas mit dem Verbrechen zu tun? Imperial Theater GmbH Reeperbahn 5 20359 Hamburg, Premiere: Freitag, den 19. August um 20.00 Uhr, Vorstellungen: mittwochs bis samstags um 20.00 Uhr, Kartenpreise: € 15,00 bis € 30,00, Kartenhotline: 040 / 31 31 14

Suche impotenten Mann fürs Leben nach dem gleichnamigen Roman von Gaby Hauptmann Die Männer wollen eigentlich immer nur das Eine - und dabei sind sie auch auf diesem Gebiet keine wahren Überflieger. Das findet zumindest die attraktive Mittdreißigerin Carmen. Sie hat genug von all den lendengesteuerten Versagern, die Ihr das Leben schwer machen und gibt deshalb eine ganz besondere Annonce auf: „Suche impotenten Mann fürs Leben“. Sie hofft, dass ohne Sex eher die Konversation, die sinnvollen Freizeitaktivitäten, der Respekt und die kleinen Zärtlichkeiten im Vordergrund stehen. Die Anzeige entpuppt sich als Knüller. Zunächst erfüllt jedoch keiner der Bewerber ihre Erwartungen, bis Sie schließlich David trifft, ein Mann wie sie ihn erträumt hat: Er ist charmant, erfolgreich und witzig. Auf einmal wünscht

sich Carmen, dass das mit der Impotenz doch wie bei einem Schnupfen sei, der von ganz alleine vergeht. Was sie aber nicht weiß: David ist gar nicht derjenige, der auf die Anzeige geantwortet hat und so nehmen die Verwicklungen ihren Lauf … Gaby Hauptmann wurde 1957 in Trossingen geboren. Ihr Roman ist ein absoluter Bestseller und wurde weit über 1,5 Millionen Mal verkauft. Mit „Suche impotenten Mann fürs Leben“ ist es ihr gelungen, das Thema „Frau sucht Mann“ von einer gänzlich anderen Seite aufzuziehen. Herausgekommen ist eine turbulente, humorvoll-frivole Komödie. Theater in der Basilika, Ticketline 040390 46 11, Spielzeit 3.11.-31.12.2011, So.-Do., Karten von 12,- bis 24,-€


INFINITY Oktober 2011

„MORD IM RAMPENLICHT“ Krimödie von Bo Lander Ludwig von Dohnanyi, Leiter eines kleinen Theaters auf der Reeperbahn, steht mit einem neuen Musical kurz vor der Premiere. Jedoch am Tag der Generalprobe, nimmt Ludwigs Leben ein unsanftes Ende. Hinter den Kulissen des Theaters offenbart sich ein Spinnennetz aus Intrigen, Verrat, Neid und Eifersucht. Wer steckt hinter diesem mysteriösen Anschlag? Es gibt viele Verdächtige die einen Grund hatten, Ludwig aus dem Weg zu räumen. Da wäre zunächst seine Frau. Doch auch seine Geliebte gerät schnell in Verdacht. Der Regisseur? Oder gar der Hausmeister? Finden Sie es heraus und helfen Sie dem Kommissar, bei der Suche nach dem Täter.

19

Sensationen seit über 100 Jahren! Am 25. Oktober 2011 öffnen sich wieder die Pforten des legendären Hansa-Theaters. Seit der Neueröffnung im Januar 2009 begeistern die „Macher“ des Hansa-Theaters, Thomas Collien und Ulrich Waller, die gleichzeitig auch das legendäre St. Pauli Theater leiten, nun schon die Besucher dieses einmaligen Hauses. 175.000 Besucher haben seitdem wieder das Traditionshaus am Steindamm besucht. In Scharen pilgerten sie zu der sieben Jahre geschlossenen und damit lange vermissten „Schmuckschatulle des Varieté“. Den Bürgern der Stadt und ihren Besuchern wurde damit ein Stück Hamburg zurückgegeben.

Im Laufe der Ermittlungen entwickelt sich „MORD IM RAMPENLICHT“ für die Zuschauer zu einem dramatisch inszenierten spannenden Krimi zum Mitraten.

iver Schauspieler Claude-Ol alem Rudolph mit internation e Ruf - spielt die Hauptroll

„MORD IM RAMPENLICHT“ ist eine Produktion des DELPHI SHOWPALAST, in der Claude-Oliver Rudolph die Hauptrolle spielt. Weitere Darsteller sind neben ihm Angela Altinger, Bo Lander, Nadine Wolthausen, Steve Alex sowie Horst Kuska.

Gleichzeitig freut sich der DELPHI SHOWPALAST darüber, dass es gelungen ist, mit „MORD IM RAMPENLICHT“ einen der bekanntesten und profiliertesten deutschen Schauspieler mit internationalem Ruf, an das Theater zu holen. Caude-Oliver Rudolph entstammt keiner Talentschmiede. Sein schauspielerisches Talent scheint ihm in die Wiege gelegt. Denn seinen Schmalfilm drehte er bereits mit 15 Jahren, bis drei Jahre später sein schauspielerisches Talent von Peter Zadek entdeckt wurde. Im Laufe seiner Karriere spielte er in unzähligen Kino- und TV Filmen mit, sowohl national wie auch international. Unter anderem stand er mit Pierce Brosnan („James Bond: Die Welt ist nicht genug“), Wolfgang Petersen („Das Boot“), „Der König von St. Pauli“ und 2011 „Gegengerade“ vor der Kamera. Außerdem lieh er Mickey Rourke („The Wrestler“), als Synchron-Sprecher seine Stimme. Premiere „MORD IM RAMPENLICHT“ im Delphi Showpalst 23. Oktober 2011, Mittwochs und Sonntags ab 20.00 Uhr. Karten ab € 24.90 unter der Ticket-Holtine 040 - 431 86 00

In der nunmehr 4. Spielzeit präsentiert das St. Pauli Theater wieder zusammen mit dem Fischereihafen-Restaurant sowie dem Tigerpalast in Frankfurt ein modernes Unterhaltungskonzept aus bestem Varieté, abwechselnd präsentiert von Kabarettisten und Schauspielern der Extraklasse. Und das hat es in sich! Kulinarisch begleitet wird das Haus auch in der nächsten Spielzeit mit zeitgemäßen Interpretationen des legendären Theatertellers aus dem Hause Kowalke – dem Fischereihafen Restaurant Hamburg.

Alle Sinne werden hier angesprochen - und der Tradition des Hauses entsprechend zu einem reellen Preis! Vorstellungen: Voraufführungen: 25. und 26.10.2011, Premiere: 27.10.2011, Weitere Vorstellungen bis zum 26.02.2012, täglich außer Montag, jew. 20 Uhr, Samstag 16 und 20 Uhr,, Sonntag 15 und 19 Uhr. Telefonische Kartenreservierung: (040) 4711 0 644


20 INFINITY Oktober 2011

DAS KOMBITIKET „EINMAL FÜR ALLE“ 11 Museen, 1 Jahr, nur 30 Euro Besuchen Sie mit dem Kombiticket ein Jahr lang alle Museen und Ausstellungen der Stiftung Historische Museen Hamburg. An zehn Standorten erzählen unsere Museen die Geschichte und Geschichten Hamburgs – von der Steinzeit bis zur HafenCity: Im Bauernhaus, im Speicher, im Landhaus oder Schloss, in der Sonderausstellung in Barmbek, der Wiedereröffnung in Harburg, beim Kinderprogramm in Altona oder bei Ihrem Besuch im Museum für Hamburgische Geschichte.

Feuchtigkeit im Haus?

Inh. R. Lewicki

Wände · Keller Balkone · Fassaden · Schächte · Drainage Rissverpressung · Schimmelbekämpfung Ginsterstieg 5 · 25469 Halstenbek · Tel. 04101-58 92 23 www.aquastop-hamburg.de

Das Kombiticket gilt nur für Ausstellungen und Sonderausstellungen, die ausschließlich von den Museen der SHMH veranstaltet und durchgeführt werden. Bei Kooperationsausstellungen mit Dritten oder Sonderveranstaltungen die jeweils durch Aushang und Veröffentlichung bekannt gegeben werden, gilt das Ticket nicht. Das Kombiticket der SHMH ist personengebunden und nicht übertragbar. Das Kombiticket ist ein Jahr ab dem Kauftag gültig, kostet lediglich 30 Euro und berechtigt zum Eintritt in die folgenden Museen: Altonaer Museum, Museum für Hamburgische Geschichte, Museum der Arbeit, Archäologisches Museum Hamburg, Stadtmuseum Harburg/HelmsMuseum, Speicherstadtmuseum, Hafenmuseum, Jenisch Haus, Bergedorfer Schloss, Rieck Haus, Kramer-Witwen-Wohnung. Das Ticket erhalten Sie an den Kassen der 10 teilnehmenden Standorte oder per Bestellung über: Stiftung Historische Museen Hamburg. Der Museumsdienst Hamburg Glockengießerwall 5a, 20095 Hamburg, Telefon (040) 428 131-0 - Mail: info@museumsdienst-hamburg.de oder unter www.museumsdienst-hamburg.de - KOMBITIKET „EINMAL FÜR ALLE“

TISCHLEREI HUSSNER Inhaber: Harald Kruse KG · Tischlermeister Meisterbetrieb seit 1924

Einbauschränke · Möbel · Fenster · Türen · Reparaturen Restaurierungen · Möbel-Aufarbeitung · CNC-Bearbeitung Vom Landeskriminalamt empfohlener Betrieb für Einbruchschutz Hasselbinnen 6 · 22869 Schenefeld Telefon 040-830 84 79 · Fax 040-830 94 64 E-Mail: hussner@t-online.de


marktplatz

INFINITY Oktober 2011

DIE ERFINDUNG DES BILDES

nau-Museum Altenburg, das über den größten Komplex früher italienischer Tafelmalerei in Deutschland verfügt.

Frühe italienische Meister bis Botticelli In Italien – vor allem in Siena und Florenz – wandelte sich zu dieser Zeit die feierliche Malerei auf Goldgrund zur lebensnahen Darstellung von Mensch und Natur in der Renaissance. Freude am Erzählen, ausschmückende Details und die Entdeckung von Raum und Landschaft führten weg von der mittelalterlichen Strenge der Gotik.

Unter dem Titel „Die Erfindung des Bildes“ zeigt das Bucerius Kunst Forum vom 1. Oktober 2011 - 8. Januar 2012 italienische Meisterwerke der Frührenaissance. Im Mittelpunkt steht dabei das neue Bildverständnis nach 1300.

Anhand charakteristischer Werke dokumentiert die Ausstellung die Entstehung des neuzeitlichen Gemäldes. Der Bogen reicht von den spätmittelalterlichen Tafeln des Guido da Siena von 1270/80 bis zu Gemälden von Sandro Botticelli und Luca Signorelli aus dem späten 15. Jahrhundert. Die rund 40 Exponate der Ausstellung kommen aus dem Linde-

Feine Schreibwaren

Das riesige Sortiment des kleinen Büromarktes umfasst selbst kleinsten Bedarf: von A wie Adressauf-

Die von Dr. Michael Philipp kuratierte Ausstellung steht in einer Reihe von Themenausstellungen, die das Bucerius Kunst Forum einzelnen Epochen der europäischen Kunstgeschichte gewidmet hat. Nach Manierismus, Gotik und Barock steht nun die Kunst der frühen Renaissance im Fokus. Der Katalog zur Ausstellung erscheint im Hirmer Verlag, München (224 Seiten mit farbigen Abb. aller ausgestellten Werke; 24,80 € in der Ausstellung).

bedarf noch durch viele Geschenkund Designartikel. Die Liste ließe sich noch unendlich weiterführten . . .

Büroartikel vom Fachhändler direkt vor Ort Ob Sie nach einen Ablagewagen für Ihren Drucker, einen Registratur-Hängewagen suchen oder Bedarf an Schulund Lehrmaterial für den Schulalltag Ihrer Kinder haben . . ., mit Papier & Stift in Pinneberg sind Sie gut beraten.

Trotz ihrer internationalen Bedeutung ist die Sammlung einem breiteren Publikum bislang wenig bekannt – das Bucerius Kunst Forum kann die einzigartigen Bestände des Lindenau-Museums als erstes deutsches Austellungshaus außerhalb Altenburgs präsentieren.

kleber, bis Z wie Zeichenzubehör. Schreibheften, Vokabelheften über Zeichenblöcke bis hin zu allen Formen und Farben von Stiften und Schulfüllhaltern sowie exklusive Schreibgeräte für den besonderen Vertragsabschluss. Kalender, Timer oder Nützliches für den Schreibtisch werden Sie bestimmt finden. Erweitert wurde das Spektrum an Büro-

Der Büro-Shop für den privaten Bedarf und das Gewerbe mit sensationell günstigen Preisen vom Kopierpapier bis zum Aktenordner etc. Gewerbliche Kunden haben auch die Möglichkeit einen Katalog des gesamtes LIeferumfangs anzufordern, oder sich im Internet unter: www.papierundstift. de zu informieren. Papier & Stift in der Dingstätte 35, 25421 Pinneberg

PAPIER & STIFT Gewerbehandel

WIR ZIEHEN UM! [ENDE OKTOBER 2011]

NEUER STANDORT: Dank Vielen ren e s n u hrigen langjä n . . . e d Kun

Dingstätte 35 25421 Pinneberg Telefonnummer, Fax, E-mail und Internetseite bleiben erhalten!

www.PapierundStift.net Inhaber: Oliver Grunwald · Hauptstr. 63 · 25462 Rellingen Tel. 04101-2 34 11 · Fax 2 34 12 · olivergrunwald@gmx.de

© by Infinity HM-Verlagsgesellschaft Ltd.

Guido da Siena: Anbetung der Könige, um 1270/80, Lindenau-Museum Altenburg

21


22 INFINITY Oktober 2011

Kompakt, clever, effizient: Toyotas Bestseller in der neuesten Generation Die neue Generation des Yaris steht in den Startlöchern Kompakt in den Abmessungen und dank cleverem Innenraumkonzept mit überraschend großzügigem Innenraum. Sein markantes Äußeres und seine effizienten Antriebe sorgen dafür, dass auch der neue Yaris an den Erfolg seiner Vorgänger anschließt. Ein besonderes Ausstattungsdetail ist das wegweisende Multimediasystem Toyota Touch, das in dieser Fahrzeugklasse Maßstäbe setzt und ab der Variante Yaris Life zum Serienumfang zählt. Gesteuert über ein 6,1-Zoll-Display verfügt es über Bluetooth- und USB-Schnittstellen und eine nicht nur in engen Parkhäusern hilfreiche Rückfahrkamera. Optional ist es um das internetfähige Navigationssystem Toyota Touch&Go

Gesteuert über ein 6,1-Zoll-Display verfügt es über Bluetooth- und USB-Schnittstellen

erweiterbar. Es verfügt neben den bekannten Navigationsfunktionen zusätzlich über die Google-Local-SearchFunktion. Points of Interest lassen sich aus dem Internet herunterladen und können direkt als Fahrtziel im System gespeichert werden. Voraussetzung ist ein Bluetooth-fähiges Mobiltelefon.

Ausgewogen und auf jeden Einsatzzweck vorbereitet, präsentiert sich die Motorenpalette der neuen Modellgeneration. Die Käufer haben die Wahl zwischen 2 verbrauchsarmen Benzinern und einem besonders sparsamen Selbstzünder. Alle drei Motoren profitieren von Toyota Optimal Drive – konstruktive Maßnahmen maximieren Leistung und Fahrspaß und sorgen gleichzeitig für minima-

Die Generation Yaris markantes Äußeres und effizienter Antriebe

len Verbrauch und geringe CO2-Emissionen. Je nach Motorisierung liegt der Verbrauch zwischen 3,9 bis 5,1 Litern auf 100 Kilometern und die Emissionen reichen von 103 bis 118 Gramm pro km. Am 15. Oktober stellt das Autohaus Rosenbaum den in fünf Ausstattungsvarianten erhältlichen neuen Yaris vor. Yaris, Cool, Life, Club und Executive heißen die Stufen, die den Käufern zahlreiche Möglichkeiten der persönlichen Individualisierung ihres Fahrzeugs bieten. Wie auch der Vorgänger ist der Yaris als Drei- und Fünftürer zu haben. Weitere Informationen:

Tinsdaler Weg 142 b 22880 Wedel Tel.: 04103 / 12115-0 Fax: 04103 / 12115-29 info@autohaus-rosenbaum.de


marktplatz Endlich Zuhause Nach Hause kommen und entspannen . . . Stilvolle Wohnideen & Accessoires für ein Zuhause zum Wohlfühlen. Beim Einrichten gibt es Regeln, die immer Bestand haben. Sie helfen dabei, einen Raum grundsätzlich wohnlich einzurichten, unabhängig von Trends. Wir geben nicht nur handwerkliches Können und Tradition weiter, sondern behalten stets auch den aktuellen Trend im Auge, und scheuen uns auch nicht davor, Althergebrachtes mit modernem Design zu kombinieren, und manchesmal auch zu restaurieren. Als Raumausstatterfachbetrieb mit jahrlanger Erfahrung wissen wir worauf es unseren Kunden ankommt. Schaffen Sie sich Ihre ganz persönliche Wohlfühl-Oase mit raffinierten Einrichtungsideen von Wohn at Home. Unsere Leidenschaft sind perfekt ausgestaltete Räume. Deshalb verwirklichen wir Einrichtungswünsche nach Maß auf hohem Niveau. Ob Plissees, Jalousien, Markise, Deko- oder Polsterstoffe, Gardinen-Reinigung, hochwertige Bodenbeläge, oder InnenDekoration, wir scheuen keine Mühen, >Ihnen ein behagliches Zuhause zu schaffen. Doch unsere Leidenschaft geht noch viel weiter.: In unserer eigenen Polsterei, bringen wir Ihre „Alte“ wieder auf „Hochglanz“. Wir erarbeiten mit Ihnen zusammen maßgeschneiderte Lösungen . . . ganz individuell auf Ihre Wün-

Kinesiologie für Tier und Mensch Was ist das und wie hilft es? Kinesiologie ist für die meisten Menschen unbekannt und schwer auszusprechen, kann aber mit Recht als die Alternativheilmethode der Zukunft bezeichnet werden. Wörtlich bedeutet Kinesiologie „Lehre von der Bewegung“, aber das sagt noch nichts weiter aus über diese wertvolle Methode und ihre unschätzbaren Möglichkeiten. Sie kann zur Diagnose eingesetzt werden und auch zu Behandlungszwecken. „Diagnose“ ist dabei keine Krankheitsfindung oder Bestimmung von Krankheitserregern im herkömmlichen, klinischen Sinne, sondern eine ganzheitliche energetische Systemanalyse (= Organismus von Mensch oder Tier). Mittels Muskeltest wird der „Innere Arzt“ / die innere Weisheit befragt zu den Ursachen und Gründen einer Erkrankung. Im Körper werden Erlebnisse der Vergangenheit, Erinnerungen und damit verbundene Gefühle und Gedanken abgespeichert. Gerade in der Kindheit (aber nicht nur hier) hinterlassen mehr oder weniger traumatische Erfahrungen, also Situationen, in denen man nicht angemessen reagieren kann, sogenannte „unerlöste seelische Konflikte“ im Körper, aus denen später eine Krankheit (z.B. auch Allergie!) entstehen kann. Deshalb liegt die Ursache von Leid und Krankheit im Innen und nicht im Außen. Mit der Kinesiologie sucht man nun nach dem, was hinter dem Problem steht. Durch das Zusammenleben mit dem Menschen sind auch unsere Haustiere in diesen Prozess mit einbezogen. Stichwor-

INFINITY Oktober 2011

23

sche eingehend. Kein Raum ist zu klein um etwas Feines daraus machen zu können. Ob mit schönen Farben, Stoffen oder Möbeln - wir verleihen jedem Raum Wohlfühl-Atmosphäre Erfahren Sie mehr über das Unternehmen Wohn at Home, Heiko Lüken, Raumausstattermeister und schaffen Sie sich Ihre ganz persönliche Note. Nehmen Sie gern Platz. Gerne arbeiten wir für Sie ein unverbindliches und kostenloses Angebot. Überzeugen Sie sich selbst von unseren Leistungen am 21. Oktober 2011 von 11.00 bis 18.00 Uhr ist bei uns „Tag der offenen Tür.“

Wohn at Home

Heiko Lüken Raumausstattermeister

Polsterei • Innendekoration • Sonnenschutz Deko- und Polsterstoffe • Bodenbeläge • Markisen

Hauptstraße 22a • 25469 Halstenbek Tel.: 04101/ 36 95 966 • Mobil: 0171/ 339 28 95 info@wohnathome.de • www.wohnathome.de

te (Google) sind hier „morphogenetische Felder nach Rupert Sheldrake“, „Quantenphysik“ und auch „Familienaufstellung“. Dies bedeutet, dass Tiere zusätzlich zu dem, was sie selber betrifft, auch immer noch mit den Problemen des Menschen konfrontiert werden und ihren Besitzer häufig spiegeln. Um dem Tier zu helfen, wird nun kinesiologisch mit dem Menschen gearbeitet. Ist die Ursache gefunden, kann jetzt der unerlöste seelische Konflikt aufgelöst werden durch eine sogenannte emotionale Stress-Ablösung, dies funktioniert für Mensch und Tier gleichermaßen. Platon sagte einst: „Willst du den Körper heilen, musst du zuerst die Seele heilen.“ Folglich kann jetzt eine körperliche Genesung eintreten, weil die Selbstheilungskräfte nicht länger blockiert werden. Die Einsatzmöglichkeiten der Kinesiologie sind dabei nahezu unbegrenzt!


24 INFINITY Oktober 2011

2. Halstenbeker Kunst- und Kreativmarkt Initiative Bürgerstiftung Bruno Helms Ausgaben, die im Haushalt der Gemeinden schon lange nicht mehr vorgesehen sind. Leider, auch wenn soziales Engagement immer gut tut, können sich die Kommunen ihrer Verpflichtung nicht so ohne weiteres entledigen. Schließlich liegt es weniger an den finanziellen Mitteln als an dem schwachen System und den fehlenden internen KostenKontrollen. Zum Glück gibt es aber immer noch Menschen, denen es nicht egal scheint, wenn Kinder keinen Platz zum spielen haben, oder es an einer Mahlzeit fehlt, weil die Zuschüsse der Kitas ständig weiter gestrichen werden.

Ganz rechts im Bild: Annemargret Helms von der Bürgerstiftung Bruno Helms sowie Inga Sorge 3. v.l., die seit Gründung der Stiftung dabei ist, zusammen mit angagierten ehrenamtlichen Helferinnen

„Wir sehen uns als ein lokaler Akteur, der sich um das Gemeinwohl der Bürgergesellschaft und deren Belange kümmert. Wir möchten gemeinsam Gutes Stiften . . . Besser gesagt Anstiften“, möchte Annemargret Helms, Gründerin der Helms Bürgerstiftung zu verstehen geben. „Das Bürgergemeinwohl liegt uns sehr am Herzen“, fügt Inga Sorge, eine ebenso engagierte Mitbegründerin, die der Stiftung schon seit der Gründung angehört, ergänzend hinzu. Die Bürgerstiftung Bruno Helms ist eine Stiftung, die sich aus Gründer und Aktiven der Stiftung zusammen setzt, und weniger mit finanziellen, als mit direkten Mitteln hilft. So wurden in den vergangenen Jahren beispielsweise Spielgeräte für eine Kindertagesstätte angeschafft, neue Bücher für eine Bibliothek gekauft u.v.a.m. Nicht nur die Kitas, welche allein in diesem Jahr mit 5000 € bedacht wurden, auch die AWO, das DRK sowie die Erlöserkirche, kam der Stiftungssegen gelegen. Vordergründig steht die Förderung von Jugend- und Altenhilfe, Erziehung und Bildung, Kultur, Umwelt- und Naturschutz im Fokus.

Auch wenn alle Mitarbeiter ehrenamtlich tätig sind, reichen die Zinserträge aus der Stiftung bei weitem nicht aus, alle Wünsche zu realisieren. Doch die Stiftung wächst kontinuierlich. Zudem veranstalten die sehr aktiven Mitglieder jährlich mehrere Veranstaltungen, deren Einnahmen ebenfalls zum großen Teil der Stiftung, und somit für weitere Projekte zur Verfügung stehen. So veranstaltet die Bürgerstiftung Bruno Helms am 22. und 23. Oktober, ihren 2. Kunst- und Kreativmarkt. Vielleicht eine gute Gelegenheit nach Geschenken für die Lieben zu Weihnachten zu schauen. Neben Kunstgegenständlichem wird auch allerlei an Handwerklichem geboten., wie beispielsweise bemaltes Porzellan, Glasdesign, Goldschmiedearbeiten, Aquarellmalerei u.v.m., bis zum Wohnzubehör.

Handwerkliche Kunst: vom Schmuck, bemalter Keramik, Wohnzubehör, fragiles Glasdesign bis hin zu handgewebten Schals und Tüchern in edlen Garnen

2. Halstenbeker Kunst- und Kreativmarkt auf einer Ausstellungsfläche von 600 qm, 22. - 23.10., 11-18 Uhr, Ludwig-Meyn-Str. 15, Halstenbek. Eintritt 2€ zu Gunsten der Bürgerstiftung Bruno Helms . . . für mehr Perspektive.

Warum in die Ferne schweifen . . . wenn das Gute liegt so nah? Dass die Ostseeinsel Rügen mit ihren attraktiven Urlaubsangeboten über die Autobahn 20 nur knapp drei Stunden entfernt ist, wissen mittlerweile fast alle Hamburger. Weniger bekannt dagegen, ist der RügenTravel-Store in der Karstadt-Filiale Hamburg in der Mönckebergstraße. Hier hat die Tourismuszentrale der Insel ein kleines Büro eingerichtet, wo es kostenlose Gastgeberkataloge, Themenbroschüren und Hotel-

prospekte mit viel Erholung versprechenden Arrangements gibt. Über ein digitales Infoterminal können Kunden online Informationen abrufen und direkt ihren Rügen-Urlaub oder -Kurztrip buchen. Zudem gibt es regelmäßig Promotion-Aktionen mit besonderen Angeboten und Gewinnspielen. Wer also nicht immer nur volle Einkaufstüten von der Shoppingtour mit nach Hause bringen möchte, sondern auch die

Seit dem 2. April 1998 erstrahlt die wiederaufgebaute Selliner Seebrücke in schlichter Eleganz

Vorfreude auf eine kleine Auszeit an der Ostsee, der ist im Rügen-TravelStore, gleich neben dem KarstadtReisebüro, an der richtigen Adresse.


infinity report „Barocker Herbst“ Am Hofe des Sonnenkönigs Vom 16.10. bis zum 6.11.2011, kommen alle Freunde der Barocken Musik bei dem mittlerweile 6. Kammermusikfestival „Barocker Herbst“, in der Pinneberger Drostei, wieder voll auf ihre Kosten. Sozusagen ein Festival für alle Sinne, welches das prunkvolle aristokratische Leben am Hofe des Sonnenkönigs lebendig werden lässt! Das diesjährige Barockfestival führt nach Frankreich in die Zeit von Ludwig XIV. (1638-1715). Der französische König war nicht nur Staatsmann, sondern auch ein Freund und Förderer der Wissenschaften und Künste. Zudem verbrachte er selbst sehr viel Zeit mit Musik und wirkte bei vielen Opern als Tänzer mit. Vier hochkarätige Konzerte bilden den Kern dieses Festivals. Zudem gewährt eine „Barocke Fürstentafel“ - umrahmt von einem musikalischen Festban-

INFINITY Oktober 2011

25

kett - über die kulinarischen Genüsse hinaus - Einblicke in die Sitten und Gebräuche französischer bzw. europäischer Tafelkultur. So wird zugleich für Kinder der Traum einmal Prinz oder Prinzessin zu sein, in einem Tanzworkshop zur Wirklichkeit. Auch Erwachsene können erste elegante Schritte des Menuetts erlernen und durch die barocken Räume der Drostei schweben. Über die Faszination von Barockgärten sowie zur Entstehung der französischen Oper gibt es spannende Vorträge. Eine Ausstellung in den Gartensälen nimmt Ludwig XIV. mit auf eine Zeitreise ins 21. Jahrhundert. Das Barockfestival, das sowohl vom Kreis Pinneberg wie der Sparkasse Südholstein gefördert wird, steht unter der Schirmherrschaft des Instituts Français Kiel. Da eine exakte Veröffentlichung des 20 tägigen Programms den Rahmen sprengen würde, möchten wir unsere Leser bitten, sich über die einzelnen Veranstaltungen im Internet, unter: www.drostei.de zu informieren.

Im Barock war die Bekleidung der Männer sehr feminin gehalten

Um unsere Leser schon jetzt einen kleinen Vorgeschmack auf den „Barocken Herbst“. zu bereiten, empfehlen wir Ihnen sozusagen als Vorspeise eine kulinarische Ouvertüre. Kreiert und severiert im Haus befindlichen Restaurant „Zur Landdrostei“. Tischreservierung und Information unter Tel. 04101-20 77 72. Karten für das Barockfestival sind erhältlich in der Drostei 04101-210 30 / info@drostei. de), in der Buchhandlung „bücherwurm“ ggf. Restkarten an der Abendkasse.


26 INFINITY Oktober 2011

Diabetes und die Zähne

Wenn der Kopf zerspringen will

Eine gute Mundhygiene ist für Zuckerkranke besonders wichtig

Migräne geht vor allem Frauen an

Diabetes und Zahnprobleme hängen oft zusammen. Zahlreiche Studien geben Hinweise darauf, dass sowohl Diabetes Typ-I- als auch Typ-II-Patienten häufiger von einer Parodontitis, also einer Zahnfleischentzündung mit Zahnfleischschwund, betroffen sind. Davor warnt auch die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DGP) in ihrem aktuellen „Risikokompendium Parodontitis“. Speziell bei Diabetikern über 40 Jahre sind die Zahnfleischentzündungen umso ausgeprägter, je länger der Diabetes besteht. Entzündungen im Mundbereich machen den Zähnen schwer zu schaffen: Das Zahnfleisch bildet sich dadurch mit der Zeit immer mehr zurück, bis die Entzündung schließlich den zahntragenden Kieferknochen erreicht. Die Folge: Der von Parodontitis betroffene Zahn verliert seinen Halt und fällt aus. Eine unbehandelte Zahnfleischentzündung kann außerdem den Schweregrad und die Einstellbarkeit der Diabetes negativ beeinflussen. Parodontitis lässt sich verhindern, wenn Zahnbeläge - der Lebensraum für krankmachende Bakterien - gründlich und regelmäßig mit Zahnpasta und Zahnbürste entfernt werden. Zusätzlich kann eine antibakterielle Mundspül-Lösung die Beläge reduzieren. „Sie wirkt dauerhaft gegen Bakterien, ohne aber die Mundflora aus dem Gleichgewicht zu bringen“, empfiehlt Dr. Jan Massner, Experte der meridol Forschung. Unter www.zahngesundheit-aktuell.de gibt es weitere Tipps.

Ein Magnesiumdefizit kann sich zum Beispiel in Muskelkrämpfen beim Sport äußern

Gut Dreiviertel der rund acht Millionen Betroffenen sind weiblich. Dies hat eine aktuelle Studie der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft bestätigt. Auch im Hinblick auf die Häufigkeit der Attacken sind Frauen stärker gepeinigt als Männer. Bei ihnen kommen die Schmerzanfälle, die mit Übelkeit, Licht- und Lärmempfindlichkeit einhergehen können, dreimal häufiger vor. Bei Patientinnen, die mehr als zehn Tage im Monat unter den stark belastenden Beschwerden leiden, reicht eine akute Schmerzbehandlung nicht mehr aus.

„Zwar hat die Migräne-Therapie mit der Einführung der Triptane im Jahr 1993 einen Quantensprung gemacht“, dennoch gelte nach wie vor die wichtigste Therapie-Grundregel: Schmerzmittel sollten maximal nur an zehn Tagen pro Monat eingenommen werden. Für Frauen, die häufiger unter Migräne leiden, ist die medikamentöse Vorbeugung zur Reduzierung der Schmerztage daher eine wichtige Option. Neben blutdrucksenkenden Betablockern, Kalzium-Gegenspielern oder dem Epilepsie-Wirkstoff „Topiramat“ kann nach den Empfehlungen der Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft auch Magnesium als „Therapeutikum der zweiten Wahl“ eingenommen werden. Da die üblichen chemischen Mittel bei dauerhafter Anwendung mit erheblichen Nebenwirkungen behaftet sind, empfiehlt Prof. Vormann einen Versuch mit der Magnesium-Prophylaxe. Sollte diese Therapie nicht ausreichen, könnten Betroffene immer noch auf ein stärkeres Mittel zurückgreifen. Am einfachsten ist die Aufnahme mit reinem Magnesium-Citrat wie z.B. in Magnesium-Diasporal 300 aus der Apotheke. „In einer Studie mit 600 Milligramm Magnesium (täglich morgens und abends 300 mg) konnten Attackenzahl und Schmerzintensität signifikant vermindert werden, betont der Experte. Magnesium gilt als Powermineral. Es spielt so wohl bei der Aktivierung von Enzymen im Stoffwechsel wie bei der Erregbarkeit des Nervensystems eine elementare Rolle. Dementsprechend kann ein Magnesiumdefizit zu Müdigkeit, Reizbarkeit, Muskelkrämpfen, Schlafstörungen und Kopfschmerzen, darunter auch Migräne führen. Wie Experten festgestellt haben, macht ein reduzierter Magnesium-Spiegel bezeichnenderweise auch Appetit auf Kalorien-Bomben wie Schokolade, die wiederum häufig als sogenannte Migräne-Trigger genannt werden.


gesund und fit Schmerzfrei durch die Wintersaison Chronische Rückenbeschwerden bremsen Unternehmungslust von Best-Agern Unternehmungslustig, sportlich und ungeheuer aktiv: Menschen ab Mitte 50 sind heute so agil wie nie. Und das nicht nur im Sommer, auch im Winter stehen Reisen, Langlauf, Skifahren oder Walken selbst bei Minustemperaturen auf dem Programm. Mit fortschreitenden Jahren kommt es jedoch immer häufiger vor, dass Rückenschmerzen die Unternehmungslust bremsen. Schmerztherapeuten schätzen, dass mehr als zwei Drittel der Patienten mit chronischen Rückenbeschwerden über 50 Jahre alt sind. Dabei ist gerade die Chronifizierung der Schmerzen ein Problem, denn die Nerven „lernen“ den Schmerz. Hat sich ein Schmerzgedächtnis entwickelt, können schon kleinste Reize die unangenehmen Kreuzbeschwerden auslösen. Leicht kann so ein Teufelskreis entstehen: Die unangenehmen Beschwerden treten immer häufiger auf und bestimmen zusehends den Alltag. Um diese Schmerzspirale zu vermeiden, empfehlen Experten nicht zuletzt all jenen Patienten, die gern einmal die Zähne zusammenbeißen und den Schmerz möglicherweise sogar über Monate tapfer aushalten, sich frühzeitig behandeln zu lassen. Werden die Schmerzen

Gerade ältere Menschen sollten bei Rückenschmerzen rasch aktiv werden

effektiv gelindert, können Betroffene wieder in Bewegung kommen die beste Grundlage für dauerhafte Schmerzfreiheit. Unter www.specialrueckenschmerz.de gibt es im Internet umfassende Informationen. Einen möglichen Ausweg aus Schmerz, Schonhaltung und weiteren Beschwerden bieten Mittel, die die Schmerzen lindern und zusätzlich Verspannungen lösen. Dabei haben sich insbesondere muskelentspannende Wirkstoffe wie Flupirtin, etwa in Trancolong, bewährt. Der Wirkstoff kann für Schmerzfreiheit sorgen und fördert zugleich die Normalisierung des Muskeltonus sowie die Lösung von chronischen Verspannungen. Ist die Beweglichkeit wieder hergestellt, empfehlen Experten ein spezielles Krafttraining, das die Rückenmuskulatur gezielt kräftigt und stabilisiert.

Raum für Begegnung und Bewegung . . .

INFINITY Oktober 2011

27

Urlaubs-Souvenir gefälschte Medikamente Urlauber müssen beim Medikamentenkauf im Ausland damit rechnen, auf eine Fälschung hereinzufallen. Das hat eine Stichprobe des Zentrallaboratoriums Deutscher Apotheker (ZL) mit zehn in Thailand gekauften Präparaten gezeigt. „Der Wirkstoffgehalt der Plagiate ist reine Glückssache. Wenn die Präparate überhaupt den angegebenen Wirkstoff enthalten, dann meist nicht in der deklarierten Dosierung. Ihre Wirkung ist für Patienten unberechenbar“, sagt Prof. Dr. Manfred SchubertZsilavecz, Wissenschaftlicher Leiter des ZL. Die untersuchten Präparate sollten laut Deklaration die Wirkstoffe Sildenafil oder Tadalafil gegen Erektionsstörungen, Diazepam gegen Unruhe und Schlaflosigkeit oder Sibutramin gegen Übergewicht enthalten. Alle untersuchten Präparate enthielten Wirkstoff, aber nur zwei von zehn die angegebene Menge. In einem Fall war nicht das auf der Verpackung deklarierte Tadalafil nachweisbar, sondern der wirkungsverwandte Wirkstoff Sildenafil. Nicht jede Fälschung ist mit bloßem Auge erkennbar: Vier der zehn Präparate sahen äußerlich ähnlich aus wie Arzneimittel aus Deutschland. Sechs Schnäppchen wirkten unseriös, etwa weil nur Blisterabschnitte oder lose Tabletten verkauft wurden. Das ZL untersucht im Auftrag der Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker regelmäßig Tabletten gegen Erektionsstörungen aus dem legalen deutschen Vertriebsweg, bei denen Patienten einen Fälschungsverdacht äußern. Fast immer handelt es sich dabei um Importware oder die letzte Tablette der jeweiligen Packung. Schubert-Zsilavecz: „Wir haben auch diese Verdachtsfälle überprüft, mussten aber noch kein einziges in einer Apotheke legal bezogenes Arzneimittel beanstanden. Arzneimittel aus deutschen Apotheken sind eben sicher. Ihr Apotheker von der „Gode Wind“ Apotheke.

„Mit Sicherheit für Sie da“

für Sie da! Wir sind wieder

Qi Gong für Frauen Fitness YOGA für alle Shiatsu Spirituelle Ausbildung DEAN QiGong „Ein Tag für die Sinne“

Katrin Ripa | 040 – 832 06 58 Gerd Uhlig | 04101 – 59 11 07 Birgit Sowada | 0175 – 563 02 33 Kerstin Zorn | 04101 – 765 49 Elke Wohlert | 04101 – 40 24 38 Thomas Becker | 04101 – 40 24 38

Birkenallee 6 - 25469 Halstenbek Anfragen für Raumnutzung: Elke Wohlert | 04101 - 40 24 38

Elbgaustr. 112 • 22547 Hamburg (Lurup) Tel. 040-84 26 63 • Fax 040-84 78 80 info@gode-wind-apotheke.de


28 INFINITY Oktober 2011

Wenn der „Nachwuchs“ ausbleibt Bei Haarausfall: Wachstumsphase verlängern und die Kopfhaut pflegen Einzelne Haare in der Bürste sind kein Anlass zur Sorge, denn der Mensch verliert täglich an die 100 Haare. Das ist ganz normal im Rahmen eines Zyklus: 80 bis 90 Prozent des Haares befinden sich in der Wachstumsphase, die zwischen zwei und sechs Jahren dauert. Danach kommt eine Übergangsphase von zwei bis drei Wochen, in der das Haar das Wachstum einstellt und sich von seiner Wurzel löst. Bis es dann vom nachwachsenden Haar allmählich nach außen geschoben wird und ausfällt, vergehen weitere drei Monate. So durchläuft jede Haarwurzel im Laufe eines Lebens zehn bis 20 solcher Zyklen. Wird das Haar aber insgesamt schütterer oder entstehen gar kahle Stellen, hat man es tatsächlich mit Haarausfall zu tun. „Während Geheimratsecken und Glatzenbildung bei Männern in den meis-

ten Fällen anlagebedingt sind, leiden Frauen eher unter diffusem Haarausfall, bei dem das Haupthaar insgesamt lichter wird“, erklärt Dr. rer. nat. Susanne Maria Trumm, Mitglied der Deutschen Pharmazeutischen Gesellschaft. Auslöser können Hormonschwankungen, Eisenmangel, Stress, Infektionen oder eine Fettunterversorgung sein. Bei vielen Frauen macht sich das Problem erstmals in den Wechseljahren bemerkbar.

Gesunde Kopfhaut gesundes Haar Um dem Haarverlust effektiv bei Männern und Frauen entgegenzuwirken, setzt beispielsweise Elementsmedical auf die Verlängerung der Wachstumsphase des Haares und eine gesunde Kopfhaut. Neben ausgesuchten, pflegenden Inhaltsstoffen enthalten „1413

Glücksgefühle in der Wanne Wärme, Duft und Pflege sorgen für erholsame Verwöhnmomente

Mit einem wohltuenden Badezusatz wird die heimische Wanne zum Spa

Die heutige Welt ist schnelllebig. Terminstress, multimediale Informationsflut und ständige Neuerungen bestimmen den Alltag. Auch im Privatleben sorgt ein wachsendes Freizeitangebot oft zusätzlich für Trubel. Da fällt es vielen schwer, zur Ruhe zu kommen und schöne Momente bewusst zu genießen. Dabei sind gerade diese entspannten Phasen so wichtig - einmal, um leistungsfähig zu bleiben, aber auch für eine gesunde Psyche. Jeder sollte sich darum zwischen-

durch einfach mal zurückziehen, eine kleine Auszeit nehmen und sich nach Herzenslust verwöhnen. Dazu muss man nicht gleich ein kostspieliges Wochenende im Wellnesshotel buchen. Auch die heimische Badewanne kann zum entspannenden Spa werden, zum Beispiel mit einem Badezusatz wie tetesept Sinnensalze „Paradiesgarten“. Wenn sich die feinen Puderkristalle im einlaufenden Wasser lösen, entsteht ein blumig-fruchtiger Duft nach Malve und Cassis. Diese Aromen wecken Erinnerungen an den Sommer und geben ein Gefühl von Heiterkeit und Geborgenheit. Auch die leuchtend lila Farbe, die das Wasser durch das Sinnensalz erhält, wirkt aktivierend. Etwas sanfte Musik dazu vertreibt noch die letzten schweren Gedanken und der Glücksgenuss ist rundum perfekt. Schon während man selig losgelöst in der Wanne schwelgt, spürt man es auch auf der Haut: Die

Haarausfall war gestern

Shampoo“ und „1413 Tonic“ (erhältlich auch in Apotheken) den durch Studien belegten Wirkstoff Haarkomplex MP zur gezielten Vitalisierung der Kopfhaut. „So wird erreicht, dass Schlackenstoffe besser abtransportiert werden. Dann können die zur Ernährung der Haarmatrix und zur Bildung neuer Haarpapillen vom Körper zur Verfügung gestellten Nährstoffe besser und gezielter wirken“, betont Susanne Maria Trumm. „Eine derart ausgewogene Betreuung der Kopfhaut schafft günstige Voraussetzungen dafür, dass sich sogar ganz neue Papillen auch an anderer Stelle der Kopfhaut bilden können.“ Unter www.elementsmedical.de gibt es mehr Informationen.

Sinnensalze enthalten luxuriös pflegende, patentierte Bade-Liposomen. Das sind winzige Hohlkörper, die sich im Wasser wie ein hauchzarter Schutzmantel auf die Hautoberfläche legen und sie so vor dem Austrocknen bewahren. Damit nicht genug: Nach dem Baden hält die Pflegewirkung weiter an. Der Planschspaß sollte übrigens nicht länger als 20 Minuten dauern und nicht heißer als 38 Grad Celsius sein, damit Haut und Kreislauf nicht strapaziert werden. Mit dem Bäderfinder auf www. tetesept.de findet jeder das richtige Bad.

Sportliche Mode in großer Auswahl in den Größen 36 bis 54 Inh. Heidi Paske Hauptstraße 74 • 25462 Rellingen Telefon 04101-819 88 33


Beauty & WELLNESS Glänzende und elastische Nägel Ein Balsam kann Fingernägeln in kurzer Zeit zu sichtbarer Schönheit verhelfen Gepflegte Hände sind ein wichtiger Teil des ersten Eindrucks, den man bei anderen Menschen macht. Doch äußere Einflüsse, etwa der Kontakt mit Wasser oder anderen hautschädigenden Substanzen, stellen die Hände täglich auf eine harte Belastungsprobe. Besonders die Nägel trocknen durch diese Beanspruchungen aus und verlieren an Elastizität. Die Folge: Sie werden brüchig, splittern oder reißen leicht ein. Jetzt kann ein Nagelbalsam helfen, der der Nagelhaut und Nagelplatte die nötige Feuchtigkeit zurückgibt. Panthenol und Phytantriol, die beispielsweise im Nagelbalsam „Onyx“ von Preval enthalten sind, regulieren den Feuchtigkeitsgehalt im Nagel und sorgen so für mehr Elastizität. Ein weiterer Inhaltsstoff, das Chitosan, verbindet sich mit dem Keratin der Nagelplatte und bildet gleichzeitig eine Schutzschicht gegen äußere Einflüsse. Nebenbei erhält auch die Nagelhaut eine Extraportion Pflege, die ihre Ausbreitung auf der Nagelplatte vermindert. In der Regel reicht eine vier- bis sechswöchige Anwendung, um die Nägel wieder elastisch, glänzend und widerstandsfähig zu machen. Den Nagelbalsam gibt es im Zehn-Milliliter-Fläschchen und ganz neu auch als praktischen Stift für unterwegs in der Apotheke. Trockene und rissige Nägel sind keine gute Basis für den Nagellack. Häufig sind es die Lacke selbst, deren Lösungsmittel eine leicht austrocknende Wirkung mit sich bringen. Außerdem lösen Nagellackentferner wichtige Kittsubstanzen des Nagelkeratins, so dass noch mehr Feuchtigkeit und damit die Elastizität verloren geht. Während herkömmliche Nagelöle zwar pflegend wirken, verhindern sie aber das feste Haften des Nagellacks beim unmittelbar anschließenden Auftragen. Auch hier hat sich der Nagelbalsam als ideale Unterlage bewährt: Die dünne Schutzschicht aus Chitosan trocknet schnell, gleicht feine Unebenheiten aus und schützt Nägel und Nagelhaut vor den austrocknenden Nebenwirkungen von Lack und Entferner, so dass der dauerhaften Freude an gestylten Nägeln nichts mehr im Wege steht.

INFINITY Oktober 2011

29

Was macht am schnellsten schön? Umfrage: Pflegemaske liegt bei den Bundesbürgerinnen ganz weit vorne In der kalten Jahreszeit sollte man der Haut öfter mal ein Verwöhnprogramm gönnen. So entspannt ein Saunabesuch nicht nur den Körper, er tut auch der Haut gut. Der Wechsel zwischen heiß und kalt stärkt die Gefäße und fördert die Durchblutung. Die Entspannungspausen zwischen den Saunagängen nutzt man Pflegemasken sorgen am besten für Hände und für schnell sichtbare Füße, die sich im Winter Schönheitsergebnisse ebenfalls über eine entsprechende Pflegecreme freuen. Oder man gönnt sich einen Entspannungstag zu Hause - mit einem duftenden Pflegebad, Peeling und Maske.

Wimpernstyling für jedes Alter Ob Hochzeit, Geburtstagsparty oder großer GalaAbend - zu speziellen Anlässen wünschen sich Kundinnen auch ein besonders ausdrucksstarkes Wimpernstyling mit einem Sofort-Effekt für einen Tag oder als dauerhafte Extensions.

Dauerhafte Wimpernverlängerung

JUWELIER AN DER DOPPELEICHE

Bahnhofstr. 60 • 22880 Wedel • Tel. 04103/36 23

Naturelle look nur 60 € statt 89 € Mascara look nur 90 € statt 119 € Diva look nur 110 € statt 139 € Angebot gilt bis Ende November 2011

Xenox

Lederarmband . . .

Ohrstecker, Ringe, Colliers Reparaturen von Uhren & Schmuck

Ästhetik & Kosmetik VIOLETTA SCHEFFLER Friedenstr. 16 · 25462 Rellingen · Tel. 04101/376 42 21 E-mail:vscheffler@web.de · www.hallokosmetik.de


30 INFINITY Oktober 2011

Mythos und Wahrheit Fragen rund ums Trinkwasser unserem wichtigsten Lebensmittel Morgens als Kaffee, mittags beim Kochen, am Nachmittag als Tee und nachts im Glas neben dem Bett: Mit keinem anderen Lebensmittel kommen wir so oft in Berührung wie mit dem Wasser aus dem Hahn. Kein Wunder, dass sich zahlreiche Weisheiten und Irrtümer ums Trinkwasser ranken. Im Auftrag des Forums Trinkwasser e. V. ist Professor Dr. Helmut Heseker, Ernährungswissenschaftler an der Universität Paderborn, häufigen Fragen auf den Grund gegangen.

Keine Scheu vor hartem Wasser Viele Verbraucher beschäftigt die Härte des Trinkwassers, denn angeblich soll hartes Wasser mit hohem Kalkgehalt das Risiko für Nierensteine erhöhen. Professor Heseker gibt Entwarnung: „Langzeitstudien in England und Wales haben keine Beweise für diese Annahme geliefert. Auch die Weltgesundheitsbehörde (WHO) hat die

mung auch der Gesundheitszustand verbessern. Professor Dr. Heseker warnt vor solchen Behauptungen: „Bisher konnte kein wissenschaftlicher Nachweis erbracht werden, dass ,belebtes Wasser‘ diese biologischen oder physikalischen Wirkungen tatsächlich hat.“ Grundsätzlich rät der Wissenschaftler Verbrauchern, vorsichtig zu sein, wenn Aussagen zum Wasser getroffen werden, die zu gut klingen, um wahr zu sein.

Klingt zu gut, um wahr zu sein

Wasser aus dem Hahn ist auch für Schulkinder der perfekte Durstlöscher

Schlussfolgerung gezogen, dass keine überzeugenden Belege vorliegen, die für einen Einfluss der Wasserhärte auf die Gesundheit - weder im positiven noch im negativen Sinne - sprechen.“ Vertreiber von „belebtem Wasser“ behaupten gerne, dass sich das Wasser durch die „Belebung“ physikalisch verändert. Beim Konsumenten soll sich neben Wohlbefinden und Stim-

Das gilt auch für sauerstoffangereichertes Wasser, dem eine ähnlich heilsame Wirkung zugeschrieben wird. „Unsere Lunge verfügt über eine große Überkapazität, um uns mit lebensnotwendigem Sauerstoff zu versorgen“, betont Professor Heseker. „Dazu brauchen wir unseren Darm nun wirklich nicht.“ Selbst bei Hochleistungssportlern werde die Leistungsfähigkeit von der begrenzten Transportfähigkeit der roten Blutkörperchen limitiert - und nicht durch mangelnde Zufuhr von Sauerstoff in den Körper.

Hochsaison für Genießer Deftige Spezialitäten und dazu ein frisches Pils als Aperitif

Orientalisches Flair

Ihr Tee + Kerzen-Fachgeschäft im Stadtzentrum Schenefeld Kiebitzweg 2 • 22869 Schenefeld Telefon 040/76 97 64 94 www.teeglobal.de

Wenn die Tage kürzer werden und sich der Herbst mit kühleren Temperaturen ankündigt, steht Geselligkeit hoch im Kurs. Gute Freunde in der Lieblingskneipe oder in einem Restaurant zu treffen, zählt dann für viele zu den schönsten Freizeitbeschäftigungen. Der Herbst hat nicht nur nasskalte Seiten, sondern verwöhnt den Genießer mit deftigen Spezialitäten: Frisches Wild mit Preiselbeeren, Pilzgerichte oder ein Braten liegen dann in der Gunst vorne. Zu all diesen Spezialitäten mundet ein frisch gezapftes Bier wie zum Beispiel das Bitburger Premium Pils besonders. Die feinherben Aromen des kühlen Getränks harmonieren sehr gut mit dem kräftigen Geschmack der Speisen.

Doch auch beim Pils kommt es auf die Qualität an. Einen guten Gastwirt erkennt man nicht zuletzt daran, wie das Bier gezapft wird, erklärt der Bitburger Gastronomieexperte Friedemann Neukirch. „Dass ein gutes Pils sieben Minuten braucht, ist ein gerne gepflegtes Vorurteil. Für den Zapfvorgang genügen einem Profi am Hahn nur drei Minuten.“ Mit einer perfekt eingestellten Anlage ist zügiges Zapfen möglich - und der frische Geschmack kommt auch beim Kunden an. Wichtig ist, das Glas vorher kalt durchzuspülen. Nicht nur als Essensbegleiter ist ein PremiumPils eine gute Wahl, so Neukirch: „Immer mehr Genießer schätzen ein gutes Bier als Aperitif - schließlich regt Hopfen den Appetit an.“


Essen und trinken

31

Das meistverkaufte Kochbuch der Welt

Digitale Rezepte auf dem iPhone

Seit 100 Jahren hilft den Deutschen beim Kochen ein treuer Begleiter

Kochen mit Unterstützung der Kochen App

Als 1911 die erste Ausgabe des Dr. Oetker Schulkochbuchs erschien, war der Bedarf für solch einen praxisnahen Ratgeber riesig. Die Wanderungsbewegungen der Menschen auf der Suche nach Arbeit und die zunehmende Verstädterung veränderten am Anfang es 20. Jahrhunderts die Familienstrukturen. Mädchen und Frauen konnten nicht mehr - wie noch in der Blütezeit des Kaiserreiches - ihren Müttern über die Schulter schauen. Diese Lücke schloss das neue Werk, das inzwischen weltweit das meistverkaufte Kochbuch ist.

Wer eintauchen möchte in „100 Jahre Schulkochbuch“, der wird sich auch für die Chronik „Iss doch wenigstens das Fleisch!“ begeistern.

Seitdem ist dieses Buch in guten wie in schlechten Zeiten ein treuer Begleiter von Millionen deutschen Hausfrauen und inzwischen auch Hausmännern. Es half mit guten Ratschlägen, als die Menschen nicht alles kaufen konnten, und steckte voller leckerer Rezepte, mit denen die Menschen das Wirtschaftswunder auch lukullisch genießen wollten. In den 70er Jahren griff es die Kochkunst fremder Länder auf und ist heute auch mit leichter Küche in aller Munde.

Auch im neuen Jahrtausend wird dieses Kochbuch den sich stets verändernden Ernährungsgewohnheiten der Menschen gerecht. Die Jubiläumsausgabe des Schulkochbuchs gibt es zum Sonderpreis von zehn Euro im Buchhandel. Und wer eintauchen möchte in „100 Jahre Schulkochbuch“, der wird sich auch für die Chronik „Iss doch wenigstens das Fleisch!“ begeistern, die ebenfalls im Dr. Oetker Verlag erschienen ist.

Geflügelhof

Neumann 25436 Tornesch-Ahrenlohe an der A23 Abf. Tornesch

Ha

INFINITY Oktober 2011

em auf d markt Telefon 0 41 20 / 223 s g a t i Fre r Wochen www.gefluegelhof-neumann.de eke lstenb

Aus eigener Aufzucht und Schlachtung: Frischgeflügel und geräucherte Puten Delikatessen von der Pute Partyplatten • eigene Räucherei

Verkauf ab Hof: Mi.-Fr. 8-18 Uhr • Sa. 8-13 Uhr

Gekocht wird in deutschen Küchen viel und gerne. Am besten mit entsprechender Unterstützung, wie der Küchenmaschine Thermomix TM 31 von Vorwerk, die durch ihre Multifunktionalität bis zu zwölf separate Küchenmaschinen ersetzen kann. Dabei kann sie rühren, zerkleinern, garen, wiegen, es brennt nichts an, es muss nichts umgerüstet oder umgebaut werden, Gerichte sind in ca. 30 Minuten fertig. Auch für die gesunde Ernährung ist die Thermomix Küchenmaschine sehr gut geeignet. Der Varoma-Aufsatz sorgt für schonendes Dampfgaren, der Geschmack von Fisch, Fleisch und Gemüse bleibt so erhalten, die Nährstoffe ebenfalls. Unnötig zu sagen, dass beim Kochen kaum mehr Fett benötigt wird. Die Thermomix ist auch für Laien eine Möglichkeit, schnelle Gerichte zu zaubern. Und das meist günstiger, als bei Fertiggerichten. Vorwerk hat nun mit einer Kochen $(fett:App für das iPhone, das iPad und den iPod)$ eine zusätzliche Hilfe geschaffen, durch die man einen digitalen Rezeptservice für die Küchenmaschine nutzen kann. Somit kann die App als mobiles Kochbuch ebenso angesehen werden, wie auch als Inspiration für das moderne Kochen. Durch digitale Rezepte mit dazugehörigen Fotos kann man so tagsüber und von überall aus entscheiden, was am Abend gekocht wird. Das Einkaufen fällt somit um einiges leichter. Zur Erleichterung liefert die App eine digitale Einkaufsliste, bei der man benötigte Zutaten zufügen und auch abhaken kann. So behält man immer den Überblick, was noch gebraucht wird. Wer gerne im Voraus plant, der nutzt den integrierten Menüplaner, mit dem man Einkäufe und Gerichte für eine Woche planen kann. Hier gibt es die App: http://www.thermomixapp.com/de/

GetränkeLieferService Wir liefern nach Halstenbek, Pinneberg, Wedel, Blankenese, Sülldorf, Rissen, Rellingen u.Umgebung Getränke in Kommision für Ihre Feier Wasser, Säfte, Bier, Wein, Sekt, Spirituosen uvm. Öffnungszeiten Priesdorf: Mo. - Fr. von 8:00 - 19:00 Uhr / Sa. von 8:00 - 14:00 Uhr Wedel: Mo. - Fr. von 8:30 - 18:30 Uhr / Sa. von 8:30 - 13:00 Uhr

Priesdorf, Werkstraße 10, Telefon 04101 - 79 34 34 Wedel, Holmer Straße 18, Telefon 04103 - 8 28 62 E-mail: stahldennis@t-online.de


32 INFINITY Oktober 2011

Fröhliches Kinderparadies Mit wasserbasierten Buntlacken sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt

Friedrich-Ebert-Allee 35

Alarmanlagen vom Profi-Partner - völlig kabellos - kein Schmutz - schnell montiert Otto-Hahn-Straße 16 - 25337 Elmshorn Tel. 04121-57 80 7-0 - www.gorra-krause.de

Fenster + Türen

aus Kunststoff, Alu, Holz Energiepass durch Gebäudeenergieberater Reparaturservice aller Fabrikate – Besuchen Sie unsere Musterausstellung – Oststraße 34 • 22844 Norderstedt Tel. (040) 5 26 89 00 • Fax 52 68 90 25 info@noetzel-fenster.de • www.noetzel-fenster.de

Inh. Eggerstedt

Bau- und Möbeltischlerei CNC-Bearbeitung Tischlerarbeiten aller Art

Achter de Weiden 10/22, Schenefeld, Tel. 040/830 96 76, Fax 83 93 26 17 Mobil 0171/423 49 81, E-mail: info@tischlerei-ballhausen.de

Das Kinderzimmer ist vermutlich der wichtigste Raum für die Entwicklung des Nachwuchses. Fantasievoll und bunt soll es sein, die Kreativität fördern und den Tatendrang der Kleinen nicht hemmen. Gerade für junge Familien kann eine komplett neue Einrichtung aber das Haushaltsbudget sprengen. Hochwertige KinderKinder mögen‘s bunt: Farbig möbel sind nicht eben lackierte Möbel oder Türen günstig. Doch mit etwerten jedes Zimmer auf was Kreativität und eigenem Einsatz finden sich schnell tolle Alternativen. Schöne alte Holzmöbel verwandeln sich mit etwas Farbe in kindgerechte Schmuckstücke. Wer handwerklich begabt ist, baut dazu ein Hochbett mit Kuschelecke darunter, das ebenfalls einen bunten Anstrich bekommt.

Garantiert schadstoffarme Farben Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt: So kann die alte Kommode farbig abgesetzte Schubladenfronten bekommen und mit Griffen aus dem Baumarkt aufgepeppt werden. Der Kleiderschrank wird mit mehrfarbiger Gestaltung der Türblätter zu einem echten Zauberkasten. Wasserbasierte Buntlacke mit dem „Blauen Engel“ geben dabei die Sicherheit, dass die Luft im Kinderzimmer unbelastet bleibt. Die „DurAcryl“-Lacke von Schöner Wohnen Farbe etwa sind leicht zu verarbeiten, trocknen schnell und sind nachgewiesen schadstoffarm sowie spielzeugsicher nach der Euronorm EN 71-3. Die besagt, dass der Lack speichel- und schweißecht und damit sogar als Anstrich für Kinderspielzeug zugelassen ist. Besonders haltbar und langlebig sind die Lacke obendrein. Sie überstehen es auch, wenn der Nachwuchs Besuch hat und im Kinderzimmer mal wieder eine Menge los ist.

Selbermacher treiben es bunt 24 attraktive Farbtöne stehen fix und fertig gemischt zur Auswahl. Wer noch mehr Farbe ins Spiel bringen möchte, kann sich über das Farbtonstudio seinen Wunschton anmischen lassen. Unter www.schoener-wohnen-farbe.de finden Interessierte Gestaltungsanregungen mit vielen praktischen Tipps.


haus und garten Frisch aufgetragen Ein wenig Lack macht aus alten Möbeln einen echten Blickfang Die alte Kommode aus Jugendtagen hat schon etliche Umzüge mitgemacht und ist kein Schmuckstück mehr. Für den Sperrmüll ist sie eigentlich zu schade. Für ein Schattendasein als Schuhschrank unterm Treppenabsatz sind einfach zu viele schöne Erinnerungen mit ihr verbunden. Wenn die Schubladen noch gut laufen und die Türen sitzen, lässt sich ein solches Möbel mit einer einfachen Frischzellenkur wieder in ein echtes Schmuckstück verwandeln. Gefragt ist nichts weiter als ein wenig Mut zur Farbe - und mit den Lacken von Schöner Wohnen Farbe etwa gelingt ein neuer Anstrich ganz leicht.

Mit viel Liebe und etwas frischem Lack erstrahlt die alte Kommode in neuem Glanz

Griffe schraubt man am besten erst einmal ab. Danach werden lose Lackschichten sorgfältig entfernt. Auf unbehandeltem Holz erfolgt dann zunächst eine Grundierung mit Vorstreichfarbe. Perfektionisten behandeln gröbere Schrammen mit leicht zu verarbeitendem schleifbarem Lackspachtel, alle anderen kleinen Macken bleiben als Patina sichtbar. Die gesamte Oberfläche wird mit feinem Schleifpapier aufgeraut und danach sorgfältig von Staub und Schmutz befreit. Jetzt fehlt nur noch der Endanstrich mit einem Pinsel oder einer Lackrolle, bei dem man seiner Lust auf Farbe freien Lauf lassen sollte - zum Beispiel in uni mit einem kräftigen Ton oder pastellig mit farbig abgesetzten Türen oder Schubladen. Unter www.schoener-wohnen-farbe. de gibt es mehr Ideen und Informationen.

INFINITY Oktober 2011

Flammen fürs Gemüt Bei einem gemütlichen Holzfeuer die kalte Jahreszeit genießen Stürmische Winde peitschen durch die Straßen, Schneeregen in der Luft und die Temperaturen bis auf weiteres im Keller. Was die einen über die Unzuverlässigkeit der Zentralheizung fluchen lässt, löst bei anderen Vorfreude aufs nach Hause kommen aus. Denn wer einen Kamin oder Kaminofen im Wohnraum hat, genießt sein Heim gerade bei ungemütlichem Wetter besonders intensiv: Rasch die nassen Sachen ablegen, gegen trockene eintauschen und das heiß ersehnte Feuer entfachen. Damit das Holz schnell angenehme Temperaturen liefert, sollten die Scheite im Ofen auch rasch entzündet werden. Als Kaminholz eignen sind im Prinzip alle Holzarten. Ihr Brennwert unterscheidet sich aber. Eichen- und Buchenholz haben mit etwa 2.100 Kilowattstunden pro Raummeter (kWh/Rm) den höchsten Brennwert. Auch Birke ist mit 1.900 kWh/Rm gut geeignet. Kiefernholz (1.700 kWh/Rm) wird wegen seines angenehmen Harzduftes beim Verbrennen geschätzt, Fichtenholz (1.500 kWh/Rm) vor allem als Anzündholz genutzt. Das Holz sollte rein und natürlich sein. Möbel oder Bauholz mit Lack- oder Holzschutzresten können dagegen Giftstoffe freisetzen. Aus diesem Grund wird beispielsweise beim Hersteller proFagus reines Buchenholz für die KaminholzProduktion der „Kamin Flamis“ und der „Buchen Briketts“ verwendet, um bei hohem Heizwert für umweltschonendes Heizen zu sorgen.

Eine natürliche Sache - Kaminanzünder aus natürlichen Rohstoffen

Damit das Kaminfeuer eine natürliche Sache bleibt, sollten auch die Kaminanzünder aus natürlichen Rohstoffen gefertigt sein. Erste Möglichkeit ist dabei etwa Anzündholz von proFagus, entzündet mit den „Kamin Flamis Sticks/Woodies“ aus unbehandelten Holzspänen und pflanzlichen Ölen, das rasch brennt und ein gleichmäßiges Feuer erzeugt. Die Anzünder sind geruchsneutral und zudem klimaneutral (Informationen unter www.profagus.de). Die nachwachsenden Rohstoffe, aus denen die Anzünder bestehen, geben bei ihrer Verbrennung nur so viel CO2 frei wie die Pflanzen während ihres Wachstums aus der Luft aufgenommen und gespeichert haben. Um das Holz schnell zu entzünden, werden zwei bis drei Anzünd-Sticks zwischen eine dünne Lage Holz gelegt und dann mit einem Streichholz oder Feuerzeug angezündet. Wenn das Holz Feuer gefangen hat, kann zunächst die Luftzufuhr erhöht werden, damit der Sauerstoff das Feuer richtig entfacht. Sobald das Holz hell brennt und überall angekohlt ist, kann die Luftzufuhr verringert werden, damit es nicht zu schnell abbrennt.

33


34 INFINITY Oktober 2011

„Es saugt und bläst der Heinzelmann . . .“ Laubsauger helfen bei der Bewältigung herbstlicher Blätterfluten Es ist wieder soweit: Auf Wegen und Grünflächen häuft sich das Laub. Wenn es liegen bleibt und nass wird, fördert es das Wachstum von Pilzen und Moos, Rasen kann zudem Kahlstellen bilden. Dank einer cleveren Erfindung von Black & Decker können Hobbygärtner und Hausbesitzer aber schnell und bequem den heimischen Blätterwald aufräumen: Der Laubsauger macht das schon. Seit fast zwei Jahrzehnten gibt es diese praktischen Helfer und sie wurden seitdem kontinuierlich weiterentwickelt. Dabei spielen grundlegendes Know-How, jahrelange Erfahrung und die Rückmeldungen von Anwendern die entscheidende Rolle. Heutige Modelle können längst mehr als nur saugen: Sie sind Laubsauger, -besen und Häcksler in einem. Beim Laubsauger „GW3000“ etwa sind Saugund Blasrohr getrennt und per Knopf-

Ihr Fachhändler Landtechnischer Schmiede-Meisterbetrieb Bauschlosserei

Hartmut Stuhr

druck austauschbar. Das Saugrohr ist breiter als das Blasrohr und kann so mehr Laub auf einmal aufnehmen. Ein am Ende des Saugrohrs angebrachter Schaber erleichtert das Lösen feuchter Blätter oder festsitzenden Schmutzes. Die Stärke des Luftstroms lässt sich dabei individuell regulieren. Der integrierte Häcksler zerkleinert auch gleichzeitig die Gartenabfälle. So kann das Volumen auf bis zu ein Zehntel reduziert werden. Das spart Platz, man muss den Beutel nicht so oft leeren und kann das Gehäckselte als Mulch verwenden. Unter www.blackanddecker.de gibt es weitere Informationen.

Dorfstraße 76 · 25496 Kummerfeld Tel. 04101 - 722 96 · Fax 04101 729 16 www.metallbau-stuhr.de info@metallbau-stuhr.de

Husqvarna Kettensägen Unwiderstehliches Aussehen und pure Kraft . . . Diese Säge basiert auf einem vollständig neuen Konzept und zeichnet sich durch zahlreiche innovative Lösungsansätze aus, die eine effiziente und komfortable Bedienung ermöglichen. Ausgestattet mit einer Weiterentwicklung unseres X-Torq® mit RevBoost™ kann mit dieser Säge dank gesteigerter Leistung noch effizienter entastet werden. Ferner zeichnet sich dieses Modell durch ein beeindruckendes Verhältnis von Leistung zu Gewicht aus.

Der Geschenktipp mit Herz Futterhäuser machen den eigenen Garten zum Vogelparadies Die Winterfütterung heimischer Vogelarten bei Frost und Schnee ist nicht nur ein aktiver Beitrag zum Vogelschutz. Das Beobachten der gefiederten Freunde an ihren Futterplätzen vom heimischen Wohnzimmer aus zählt zu den besonderen Erlebnissen der kalten Jahreszeit. Ein Vogelhaus als Geschenk und Mitbringsel erfüllt also gleich einen mehrfachen Nutzen. Dabei ist vor allem auf sach- und artengerechte Fütterung zu achten: Sachgerecht, weil immer nur in kleinen Mengen gefüttert werden soll und vor allem erst dann, wenn den Vögeln durch Frost und Schnee ihre natürliche Nahrung verwehrt ist. In jedem Fall muss die Futterstelle sauber bleiben, da durch Kot und Futterreste verschmutzte Vogelhäuser zu Brutstätten von Krankheitserregern werden. Diese breiten sich aus und führen innerhalb kurzer Zeit zum Tod der Tiere. Eine tägliche Kontrolle des Vogelhauses ist daher wichtig.

Klassisch-schöne Reethäuser von bester Fertigungsqualität sind in diesem Jahr besonders gefragt. Hilfreich ist hier die Ausstattung mit einer Futterschublade.

Wer noch keinen geeigneten FutterPlatz hat: Im Gartencenter Meyers Mühle in Norderstedt ist die Auswahl an Futterhäusern und Zubehör noch riesengroß. Vom traditionellen Reetdachhaus bis zum Designer-Vogelhäuschen ist für jedes Portemonnaie und jeden Geschmack das Richtige vorrätig. Wer sich vorab informieren möchte: Eine Auswahl gibt’s auch im Internet unter www.meyers-muehle.de.


haus und garten Lebensfreude und Emotion für die Wand Räumen mit Trendtapeten eine persönliche Note verleihen Das schlichte Weiß vergangener Jahre ist schon lange ad acta gelegt: Bei der Gestaltung von Wänden darf es heute farbenfroh, emotional und höchst individuell zugehen. Denn erst die richtige Tapete, mit sicherem Auge passend zu Möbeln und Bodenbelägen ausgewählt, unterstreicht die Wirkung eines Raums. „Im Trend liegen kräftige Farben und fantasievolle Muster - einfach das, was gefällt, und dem Zuhause eine gemütliche Atmosphäre verleiht“, so Dieter Buhmann, Innengestaltungsexperte und Geschäftsführer der Marburger Tapetenfabrik. Modische Trendsetter und zahlreiche Anregungen zur Wandgestaltung mit Tapeten bietet beispielsweise die „Zuhause Wohnen-Kollektion“, die das Unternehmen exklusiv mit der Wohnzeitschrift „Zuhause Wohnen“ entwickelt hat. Fünf Hauptmotive lassen alle kreativen Freiheiten für eine individuelle Wandgestaltung, die Lebensfreude und Emotion ausstrahlt: Ein großformatiges Blütenmotiv in Trendfarben wie Lemon/Flieder oder Apricot/Creme symbolisiert frische Wohnlichkeit. Ein üppiges Paisleymuster verbindet in warmen, mutigen Farben Tradition und Moderne miteinander.

INFINITY Oktober 2011

35

Nicht ohne meinen Keller Wertvollen Lebensraum im untersten Stockwerk einplanen

Bei einer gekonnten Inneneinrichtung werden Möbel, Teppiche und die Wandgestaltung harmonisch aufeinander abgestimmt

Der Geist der 50er Jahre wird in einem Retrodesign in Grau- und Currytönen oder in Pastellfarben in die heutige Zeit übertragen. Ein filigranes Gräsermotiv in Saphirblau mit zartem Grau/Cremeweiß erinnert an Scherenschnitte und setzt besondere dekorative Akzente. Ein großblättriges Floraldessin schließlich strahlt wohnliche Atmosphäre mit ruhigen, harmonischen Farben aus. Die „Zuhause Wohnen-Kollektion“ ist unter der Regie von Chefredakteurin Regine Kuhlei und Dieter Langer, Kreativdirektor der Marburger Tapetenfabrik, entstanden. Vielfach haben wir demonstriert, wie viele dekorative Ideen in Tapeten stecken und wie viel Freude sie beim Gestalten eines Ambientes bereiten.

Beim Neubau eines Hauses auf den Keller zu verzichten, lohnt sich langfristig in der Regel nicht

Ob man ein Haus mit oder ohne Keller plant, ist für viele Bauherren zunächst einmal eine Frage des Geldbeutels. Mehr als zweifelhaft ist allerdings, ob sich die kurzfristige Einsparung durch eine einfache Bodenplatte statt einer Unterkellerung auf lange Sicht rechnet. Es gibt eine Reihe guter Gründe, die für eine Unterkellerung sprechen: Warmwasserspeicher, Holz- oder Pelletslagerraum und Heizanlage sind außerhalb des eigentlichen Wohnraums untergebracht. Bei eingeschränkter Grundstücksgröße schaffen die Räume unter Bodenniveau zusätzliche Nutz- und Lagerflächen. Nicht zuletzt erhöht der Keller den Wert des Hauses und macht sich bei einem Wiederverkauf bezahlt. Mit Kellerkonstruktionen wie der Weißen Wanne aus Beton eignen sich die Kellerräume uneingeschränkt für die Nutzung als Lager-, Hobbyoder Arbeitsraum. Der Aufbau der Weißen Wanne stellt sicher, dass es selbst bei ungünstigen Bodenverhältnissen im Innern dauerhaft trocken bleibt. Diese Art des Kelleraufbaus hält auch auf lange Sicht dicht. Im Unterschied zu anderen Bauweisen hat sie keine separate Dichtung, die Schaden nehmen könnte und schlimmstenfalls aufwendig saniert werden müsste - auch dies ein Faktor, der den Wert des Hauses dauerhaft erhält.


36 INFINITY Oktober 2011

Johnny English - Jetzt erst recht Knallhart! Explosiv! Gnadenlos: Endlich kommt die Fortsetzung der Actionkomödie über den tollpatschigen Geheimagenten! Zu sehen ist PIERCE BROSNAN, außerdem sind ROSAMUNDE PIKE und DOMINIC WEST dabei. Eins ist allerdings klar: Das MR.BEAN-Image wird Atkinson nicht mehr loswerden, doch gerade das macht den Reiz des Films aus … Filmstart 6.10.2011

Fright Night 3D Disney

Der undurchsichtige aber charismatische Jerry bezieht sein neues Haus in der amerikanischen Kleinstadt. Der Teenager Charley ist der einzige, der durchschaut, dass es sich bei dem neuen Nachbarn um einen Vampir handelt. Weder sein Freund Evil Ed noch seine Mutter glauben ihm. Charley hofft nun in Showmagier Peter einen gleichgesinnten Vampirjäger zu treffen … Filmstart 6.10.2011

Lauras Stern und die Traummonster 3D

Erstmals können sich die kleinen Zuschauer der Kinderfilmreihe Lauras Stern und die Traummonster auch in 3D anschauen. Im dritten Teil der Lauras Stern-Reihe muss die mutige Laura wieder ein von Peter Baumgart geschriebenes Abenteuer bestehen. Bekannte deutsche Comedians leihen den Charakteren ihre Stimmen … Filmstart 13.10.2011

Wie ausgewechselt

Dave und Mitch sind seit der Kindheit beste Freunde, aber als Erwachsene leben sie in verschiedenen Welten. Dave ist erfolgreicher Anwalt, teilt sich mit seiner Frau Hausarbeit und die Betreuung der drei Kinder, sogar nachts, wenn die Babys schreien. Mitch lebt als Möchtegern-Schauspieler von Gelegenheitsjobs und liebt sein ausschweifendes Singledasein … Filmstart 13.10.2011

Die Abenteuer von Tim und Struppi 3D

Auf einer ihrer Recherchetouren treffen der Reporter Tim und sein Foxterrier Struppi auf den dauernd betrunkenen Kapitän Haddock, der dem Duo von einem Schatz seines Vorfahren berichtet. Zusammen begeben sich die Drei auf eine abenteuerliche Reise in die Karibik, wo der verschollene Schatz versteckt sein soll … Filmstart 27.10.2011

easy-Invoice Rechnungen schreiben verständlich gemacht Mehr als nur Rechnungsprogramm. easy-Invoice steht für die All-in-one-Lösung für kleine Unternehmen, Handwerker, Selbstständige und Freiberufler. easy-Invoice ist eine aktuelle brandneue b ra n ch e n n e u t ra l e Bürosoftware zur Auftragsverwaltung und Fakturierung, mit der Sie mit wenigen Klicks kinderleicht komfortabel Angebote, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine und Rechnungen oder Gutschriften erstellen, bis hin zur Artikelerfassung. Mit easy-Invoice sind Sie nah am Kunden, sparen Kosten und behalten den Überblick. Mit wenigen Klicks erfassen Sie Ihr gesamtes Büromanagement . . . bis zum Kassenbuch, der FiBu und der Warenwirtschaft. Profitieren Sie von den zahlreichen Schnittstellen zu der FIBU und machen Sie so Ihre Arbeitsabläufe effizienter. Einmal in easy-Invoice angelegte Debitoren werden automatisch in der FIBU erfasst, und gewähren mit wenigen Klicks sämtliche Rechnungsausgangsbuchungen, dIe sowohl in den OPKonten angezeigt werden, wie auch in der FIBU. Jetzt easy-Invoice bestellen und 20% sparen. Statt 198,- nur 159,- € inkl. 19% Mwst., zuzüglich Versand. Testen Sie easy-Invoice und profitieren Sie vom 14-tägigen Rückgaberecht. Sie verwenden bereits easy-Invoice? Dann belohnen wir Sie jetzt mit € 30,- in bar, für jede von Ihnen vermittelte Empfehlung. Bestellungen bitte unter: www.easyinvoice.s-flow.de


INFINITY Oktober 2011

37

Die Schlagerwelle rollt

Deutschlands erstes Indoor Schlager Festival 2011 Unter dem Motto „Dein Kurzurlaub mit den Stars des Schlagers“ öffnet vom 18. – 20. November 2011 „Die Schlagerwelle“ im Ferienpark Weißenhäuser Strand für bis zu 4.000 Fans ihre Pforten.

Endlich, Kerstin Merlin, Bruno Ferrara, Christin Stark, und Lukas Bach. Die Stars des Abends jedoch sind Mary Roos, Bernhard Brink sowie die 6 gestandenen Männer von Truck Stop.

Mit dem Indoor Schlager Festival 2011, bietet sich den Gästen erstmalig ein außergewöhnliches Konzert- und Freizeitprogramm für ein ganzes Wochenende inkl. Übernachtung vor Ort für Freunde & Familie. Natürlich gibt es auch Tagestickets für den Freitag oder Samstagabend.

Samstag dann zeigen sich wieder neue Sternchen am Schlagerhimmel: Heidis Erben, Marina Koller, David Seil und Benny Schnier stimmen das Publikum zuvor auf einen Abend der Extraklasse ein. Die Kultkünstler sind keine geringern als Nik P., Ireen Sheer, die Randfichten, Achim Petry mit Band und Jürgen Drews. Zusätzlich werden die Showbands Rex Richter Quintett und die Pepitas sowie hochkarätige DJs auf weiteren Veranstaltungsflächen, an beiden Abenden für Schlager- und Tanzstimmung bis spät in die Nacht sorgen! Doch auch tagsüber kommen die Besucher auf ihre Kosten. Das umfangreiche Wellness- und Sportangebot der Ferienanlage lassen das Partywochenende zu einemKurzurlaub werden. Darüber hinaus verfügt der Ferienpark über verschiedene Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten für Gäste jeden Alters.

Alle Veranstaltungen finden innerhalb der Örtlichkeiten des Ferienparks Weissenhäuser Strand statt. Und die Konzerte der Stars werden in einem beheizten Zelt, das Platz für bis zu 4.000 Personen bietet, präsentiert. Alle Veranstaltungen liegen somit in fußläufiger Entfernung zu den gemütlichen Unterkünften! So viel Komfort hat es bisher noch bei keiner Musikveranstaltung gegeben! Den Besuchern präsentieren sich sowohl neue Talente, wie Talente Ella

Der ungekrönte „König von Mallorca“ Jürgen Drews

Buchen können Schlagerfans die komfortablen Wochenendtickets, die neben zwei Übernachtungen vor Ort auch den Eintritt in das ErlebnisBadeparadies sowie die Kinderanimation tagsüber im Preis beinhalten, ab Oktober an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter der Hotline 01805-00 14 45*/14 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz/max. 42 Cent/Min. aus dem Mobilfunknetz. Das erste super Schlagerwochenende, dass mit einer Newcomer Show eröffnet wird, findet am Freitag den 18. November 2011 um 18 Uhr statt.


horoskop

BAUTZEN - eine Perle unter Deutschlands Städten . . .

In der sächsischen Oberlausitz werden sorbische Traditionen gepflegt - Bautzen bietet eines der schönsten Stadtbilder in Deutschland (www.tourismus-bautzen.de). Rund 1.300 Baudenkmäler schmiegen sich in einer fast vollständig erhaltenen Stadtbefestigung aneinander. Die Stadt gilt als politisches und kulturelles Zentrum der Sorben mit ihren folkloristischen Bräuchen und Trachten. Am 5. November die „Romantica“, einen Einkaufs- und Erlebnisabend bei Fackel- und Kerzenschein, der die malerische Altstadt in ein beschauliches Licht rückt.

Das sagen Ihre Sterne im Monat Oktober

Steinbock

22.12 - 20.01

Partnerschaft: Eine Partnerschaft bedarf fantasievoller Abwechslung. Verführen Sie den Partner wieder einmal. Er wartet schon lange darauf. Dazu wird Ihnen sicher eine ganze Menge einfallen. Denken Sie dabei an die Zeit als Sie sich kennen- und lieben lernten. Beruf: Lassen Sie sich nicht zu unbedachten Handlungen verführen. Man wird Ihnen Fehler ankreiden, die Sie hätten vermeiden können. Sie haben in letzter Zeit einigermaßen oberflächlich gearbeitet. Besinnen Sie sich wieder auf Ihre fachlichen Tugenden.

Widder

21.03. - 20.04.

Partnerschaft: Das wird eine wahrhaft himmlische Zeit für Sie. Vergessen Sie dabei aber nicht, was Sie dem Partner versprochen haben. Beweisen Sie vor allem Verständnis, wenn der Partner im Detail andere Vorstellungen von der gemeinsamen Zukunft hat. Beruf: Auf den Karrieresprung müssen Sie noch eine Weile warten. Lassen Sie trotzdem keinesfalls in Ihrem Engagement nach. Stärken Sie Ihre Rolle, indem Sie den Chef bei der Aufgabenverteilung im Team kompetent und kollegial beraten.

Krebs

22.06. - 22.07.

Partnerschaft: Genießen Sie die wieder entstandene Harmonie in der Beziehung. Praktizieren Sie bei Problemen mehr Einfühlungsvermögen. Am besten ist, wenn Sie gemeinsam mit dem Partner einmal dem Alltag entfliehen und sich erholsame Entspannung gönnen. Beruf: Seien Sie sich nicht zu sicher, dass man Ihre Ideen immer nur würdigt. Anerkennung müssen Sie sich täglich neu verdienen. Hüten Sie sich vor Routine bei Ihrer Arbeit. Auf diese Weise werden sich Fehler einschleichen, die Ihnen sehr schaden.

Waage

24.09. - 23.10.

Partnerschaft: Sagen Sie dem Partner getrost einmal sehr offen die Meinung. Sie dürfen sich nicht immer seinen Forderungen unterwerfen. Vor allem müssen Sie sich auch Ihre Freiräume erhalten. Das heißt natürlich nicht, das mit Freibriefen zu verwechseln. Beruf: Sprechen Sie sich bei wichtigen Entscheidungen vorher mit dem Chef ab. Alleingänge wird man bestimmt nicht akzeptieren. Das gilt auch für das Team. Sie werden auch weiterhin nur erfolgreich sein, wenn Sie alle Kollegen mit einbeziehen.

Wassermann 21.01. - 19.02.

Partnerschaft: Schmieden Sie endlich mit dem Partner Pläne für die gemeinsame Zukunft. Das wird Sie innerlich wieder einander näher bringen. Haben Sie auch den Mut, einmal ganz neue Wege zu gehen. Ihr Partner wird das schätzen und Sie dabei mit unterstützen. Beruf: Gehen Sie nur mit ausgereiften Plänen zu Ihren Vorgesetzten. Und stellen Sie auch klar, was mit Ihnen nicht zu machen ist. Sie dürfen sich keinesfalls länger hinter dem Mantel der Loyalität verstecken. Sonst werden die Projekte darunter leiden.

Stier

21.04. - 21.05.

Partnerschaft: Brechen Sie endlich aus dem Beziehungsalltag aus. Werden Sie sich über Ihre Gefühle und Wünsche an Leben und Liebe klar. Haben Sie auch den Mut, strittige Themen anzusprechen. Es bringt auf Dauer gar nicht, wenn Sie stets klein beigeben. Beruf: Lassen Sie Ihren Chef wissen, dass er sich auf Sie verlassen kann. Er braucht eine kompetente Person an seiner Seite. Passen Sie auf, dass Sie damit im Team keine Zwietracht schüren und man Ihnen Ihr Engagement nicht als Strebertum auslegt.

Löwe

23.07. - 23.08.

Partnerschaft: Achten Sie auch auf die vermeintlich kleinen Wünsche des Partners. Sie dürfen nicht nur an sich und Ihre Bedürfnisse denken. Hinterfragen Sie auch die Ängste und Sorgen des Partners. Nur auf dieser Basis werden Sie das Vertrauen dauerhaft machen. Beruf: Sie könnten im Job eine Stufe höher steigen. Nutzen Sie aber die Gunst der Stunde, um die Konditionen optimal auszuhandeln. Auf diese Weise werden Sie auch Projekte umsetzen können, die Ihnen schon lange durch den Kopf gehen. Beweisen Sie Erfindergeist.

Skorpion

24.10. - 22.11.

Partnerschaft: Zeigen Sie mehr Leidenschaft in der Beziehung. Ihr Partner fühlt sich vernachlässigt und in wichtigen Dingen übergangen. Auch das eine oder andere ehrliche Kompliment könnte die Harmonie in der Partnerschaft künftig deutlich befördern. Beruf: Schenken Sie dem Chef über Ihre Pläne reinen Wein ein. Er wird sich sehr offen für Ihre Ideen zeigen und vieles mittragen. Beweisen Sie aber in allen Dingen viel Sinn für Realität. Sie wissen selber, dass Luftschlösser wie Seifenblasen platzen.

Fische

20.02. - 20.03.

Partnerschaft: Stellen Sie sich in der Beziehung den Herausforderungen. Verschweigen Sie nicht, was Ihnen nicht passt. Reden Sie Klartext. Es ist sicher auch gut, die Ansprüche an die Partnerschaft neu zu definieren. Über diesen Weg werden Sie sich wieder annähern. Beruf: Man will Ihnen eine neue Aufgabe übertragen. Sagen Sie nicht voreilig zu. Es gibt Projekte, die besser zu Ihnen passen. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf Projekte, die schon lange in Ihrer Schublade schlummern. Es sich bestimmt lohnen.

Zwillinge

21.05. - 21.06.

Partnerschaft: Setzen Sie nicht immer Ihren Kopf durch. Eine Partnerschaft lebt von gegenseitigem Geben und Nehmen. Üben Sie Toleranz. Lassen Sie vor allem nicht länger zu, dass Sie so teilnahmslos nebeneinander leben. Nur Gemeinsamkeit bringt Sie voran. Beruf: Nutzen Sie eine neue berufliche Chance, wenn sie sich Ihnen bietet. Hinterfragen Sie aber die Details, bevor Sie zusagen. Lassen Sie sich nicht von Versprechungen leiten. Es nützt Ihnen gar nichts, wenn Sie eine neue Aufgabe nicht glücklich macht.

Jungfrau

24.08. - 23.09.

Partnerschaft: Ihre Beziehung könnte eine dramatische Wendung nehmen. Der Partner wird Forderungen stellen, die Sie nicht ignorieren dürfen. Sie haben schließlich einiges gutzumachen und riskieren sonst ernsthaft, dass man sich endgültig von Ihnen abwendet. Beruf: Zeigen Sie Ihren Kollegen, dass Sie auf ihrer Seite stehen und nicht den Draht zum Chef nutzen, um sich zu profilieren. Lassen Sie nicht zu, dass im Team Streit aufkommt. Nur wenn alle an einem Strang ziehen, werden die Projekte Erfolg haben.

Schütze

23.11. - 21.12.

Partnerschaft: Lassen Sie dem Partner seine Freiräume, die Sie ja auch für sich in Anspruch nehmen. Jeder braucht seinen Rückzugsraum. Sie werden schon bald sehen, wie schön es ist, sich über die Interessen zu unterhalten und daraus Kraft zu schöpfen. Beruf: Ihre Projekte machen gute Fortschritte. Das sollte Sie nicht zu Selbstgefälligkeit verleiten. Feilen Sie immer am Detail. Dazu sollten Sie immer wieder auch den Blick über den eigenen Tellerrand wagen. Neue Erfahrungen bringen auch neue Ideen.


INFINITY Oktober 2011

39

??

MITMACHEN

GEWINNEN

Der große Infinity-Rätselspaß des Monats

Neu- und Gebrauchtwagen, Service, Reparatur aller Fabrikate, Unfallreparatur, Teile, Autogastankstelle, Windschutzscheibenreparatur

Auto-Wulff team GmbH & Co. KG

Autorisierter Ford Service Betrieb

Pinneberger Chaussee 9, 25436 Moorrege, Tel. 04122/9 87 90, Fax 98 79 99

Feel the difference

1. - 2. Preis

Je 2 Eintrittskarten für den 02.11.2011, 20 Uhr im Hansa Theater „Die neue Spielzeit!“

3. - 5. Preis

Je 2 Eintrittskarten für den 04.11.2011, 20 Uhr im St. Pauli Theater, Ain‘t Misbehavin - Die Broadway Show mit der Musik von Fats Waller

6. - 8. Preis

Je 2 Eintrittskarten für den 25.11.2011, 20 Uhr in der o2 World Hamburg, Aida Night of Proms

9. - 11. Preis Je 2 Eintrittskarten für den 04.11.2011, 21 Uhr in der Fabrik Hamburg, Karat Bitte senden Sie die Lösung des Rätsels an die HM Verlagsgesellschaft Ltd., Hauptstraße 22a, 25469 Halstenbek. Die Verlosung findet unter allen richtigen Einsendungen statt. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind die Mitarbeiter des HM sowie deren Angehörige. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einsendeschluss

1 ist der 15.10.201

Kuschelzeit im Pustertal Auf romantische Weise erholen

Der stressige Alltag verlangt nach einer echten Erholungszeit. Herbst und Winter bieten hierbei die perfekte Zeit, um endlich wieder die Füße hochlegen zu können. Die Gemeinde Olang im Südtiroler Pustertal zum Beispiel, bietet ideale Voraussetzungen für einen gelungenen Kurzurlaub. Direkt im Ort liegt die Talstation der Seilbahn, die Brettlfans innerhalb weniger Minuten hinauf zu Olangs Hausberg, dem 2275 Meter hohen Kronplatz, bringt. Ein Geheimtipp für Pärchen ist zum Beispiel das Suite Hotel Villa Tirol (www.villatirol.com). Dort tauchen frisch Verliebte, aber auch Paare, die ihre Liebe neu aufleben lassen Ein stilvolles Ambiente sorgt für ein sinnliches Flair. wollen, in eine eigene Wohlfühlwelt ein.


40 INFINITY Oktober 2011


INFINITY Oktober 2011

S

& F

Energie & Entspannung Neu TA I - C H I - A n f ä n g e r k u r s . Authentischer Yang-Stil. Montags 20:45-21:45. Bhf. S3-Krupunder Kleine Gruppe. Qualifizierter Unterricht. Herrliche Räume. Freitags, 19:15 Uhr VorführungINFO-Ausprobieren (kostenlos). Anmeldung: Tai Chi Schule H. Kaphengst, 040 - 410 43 58 oder Taichi-Schule@web.de Suche Reinigungshilfe für meine „kleine“ Wohnung! Wer hat Zeit, alle 14 Tage einmal das Reinemachen meiner Wohnung zu übernehmen? Tel. 04101 - 60 61 03 (nach 18 Uhr) Biete Glasreinigung mit Rahmen und Unterhaltsreinigung für Privaten Bereich Tel. 04101-37 26 93 und Mobil 0170-532 09 06

Wir bringen Ihren Garten zum Blühen! Gartengestaltung, Garten-pflege, Bäume fällen, Terrassen, Einfahrten, Granitarbeiten, Rafis Pajaziti Tel. 040 - 87 60 47 30 und Mobil 0172 - 901 49 63 Speak easy English, Französisch, Deutsch Sprachen lernen für Beruf und Reise, Einzeltraining und Nachhilfe. Direkt am S-Bahnhof Halstenbek, Tel. 04101- 48 993

41

STEINSCHLAGREPARATUR NEUVERGLASUNG Wir reparieren für Sie kostenlos.*

AM HAFEN 9 25421 PINNEBERG MOBIL: 0172-970 32 89 FAX: 04101-58 65 96

Inhaber Jörg Gabriel info@wintec-pi.de www.wintec.de

Hunde-Nanny - Nehme Ihren Hund in liebevolle Pflege: stundenweise, tageweise oder länger. Würde mich über Ihren Anruf (und Ihren Hund) freuen. Telefon 0171 - 146 99 31 Kaltenkirchen Excl. BüroLadengeschäft auf 2 Ebenen in bester Lage, EG 85 qm, 2 WC u. 1 Vorraum, UG ca. 96 qm, Bad, EBK, 4 Räume, Flur, Stellplätze, Alarm-anlage, Kaltmiete, Euro 1.200,00 + Heizung und Strom, 2 MM Kt+Courtage, sofort frei oder nach Vereinbarung Bürger Immobilien 0151-172 270 99 Sport + Spaß Suche (m.+w.) für Jogging, Radtouren, Schwimmen, Kino, Tanzen (w. 50) Mobil 0152 - 56 13 01 31

BILDER · RESTAURATION EINRAHMUNGEN

Für kleines Geld heute Die Werte von morgen Ahlers Hestermann, Eitner, Hansen Bahia, Hauptmann, Hops, Kallmorgen, Maetzel, Nass, Pankok, Schaper, Schindehütte, Sintenis, Spielberg, Traulsen, Wendt, Wilke, Witt, u.v.a. norddeutsche Künstler

Dockenhudener Ch. 227, Halstenbek Telefon 04101 / 45815, Fax 402771 Mo.-Fr. 9-18 Uhr, Sa. 9-13.00 Uhr

Pakete günstig versenden! Montag - Freitag 09:00 - 18:00 Uhr HM-Verlagsgesellschaft Ltd. Hauptstraße 22a, 25469 Halstenbek

Kfz-Meisterbetrieb R. Fornaçon & Marco Cords Mühlenstraße 72 a 25421 Pinneberg Telefon 0 41 01-517 38 27 www.rfmcars.de

Montag - Freitag 8 bis 18 Uhr • Samstag 8 bis 14 Uhr


42 INFINITY Oktober 2011

Impressum

Historischer Bildbeitrag über Altona und Umgebung Alte Stadtchroniken und heimatkundliche Schriften charakterisieren Altona und Ottensen als Orte, an denen anderswo Ausgegrenzte ein Zuhause fanden. Menschen unterschiedlicher Herkunft und Religion, Arme und Reiche, zunftlose und zünftige Handwerker sollen hier mit- und nebeneinander gut ausgekommen sein. Dieser Ruf besteht bis heute fort.

HM-Verlagsgesellschaft Ltd. Hauptstraße 22a, 25469 Halstenbek Telefon 04101 - 83 11 11 E-Mail info@hm-infinity.de www.hm-infinity.de Redaktion: Wolfgang Bürger, Dieter Gromek, Benjamin Bürger, Doris Bürger Satz+Layout: Ira Werner Anzeigenberatung: Doris van Haaren, Benjamin Bürger Telefon 04101 - 83 75 50 Fax 04101 - 83 75 52

52. Internationale Bootsmesse Hamburg

Verteilung: Halstenbek, Rellingen, Schenefeld, Blankenese, Wedel, an diversen Tankstellen von Elmshorn bis HamburgWest sowie Haspa/Europa-Passage, Café Lindner/Eppendorf, Cafe Himmelschreiber/Flughafen und im JahresAbo zum Preis von 22,80 € inkl. Porto.

29. Oktober bis 6. November 2011. Ab sofort können sich Segelbegeisterte und die, die es werden wollen, um Crew-Plätze auf einem der bekanntesten Regattaboote Deutschlands, der ONE4ALL, bewerben. Hanseboot und Sailing Team Germany suchen junge Crew-Mitglieder für die Regatta-Saison 2012

Vermessenes Altona . . . Die Ausstellung präsentiert auf über 400 qm und mit aufwendiger Ausstellungsarchitektur die Geschichte der Altonaer Firma Dennert & Pape ARISTO und die Bedeutung der von ihr hergestellten mathematischen Instrumente in der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte.

Das Magazin ist in allen seinen Teilen urheberrechtlich geschützt. Jede Verwendung, die nicht ausdrücklich zugelassen ist, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Redaktion. Dieses gilt besonders für Vervielfältigungen, Bearbeitungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen sowie deren Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Bei Nichterscheinen infolge höherer Gewalt ist der Verlag der Lieferung enthoben. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos wird keine Haftung übernommen. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Leserzuschriften zu veröffentlichen und zu kürzen. Namentlich gekennzeichnete Beiträge vertreten nicht in jedem Fall die Meinung der Redaktion. Beiträge werden nach bestem Wissen, ohne Gewähr veröffentlicht. - © HM-Verlagsgesellschaft Ltd.


Infinity Magazin Online Oktober 2011  

Das Infinity Magazin im hamburger Westen und Umgebung.

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you