Issuu on Google+

Ihre Produkte

... mit nützlichen Tipps für den Alltag

05/10 – 04/11

L

e

b

e

n

i

m

G

l

e

i

c

h

g

e

w

i

Ihre Apotheke

c

h

t

... kompetenter Servicepartner ganz in Ihrer Nähe


Vorwort Liebe Leserinnen und Leser, aktuelle Zahlen der Internationalen Diabetes Föderation zeigen erneut, dass immer mehr Menschen an Typ-2-Diabetes erkranken. Allein in Deutschland sollen jährlich rund 300.000 Neuerkrankungen hinzukommen. Angesichts dieser raschen Zunahme müssen wir insbesondere unsere Lebensgewohnheiten überdenken. Denn zahlreiche Studien belegen, dass ausreichend Sport und Bewegung sowie eine ausgewogene Ernährung helfen, Typ-2-Diabetes zurückzuhalten oder ihn positiv zu beeinflussen. In unserer Apotheke beraten wir Sie ausführlich rund um dieses wichtige Thema und bieten darüber hinaus spezielle Dienstleistungen an, wie das Messen von Blutzucker und Blutdruck. Gern übernehmen wir auch die fachgerechte Überprüfung und Wartung Ihrer Blutzuckermessgeräte und Insulinpens. Der vorliegende Katalog präsentiert Ihnen ein breit gefächertes Sortiment, das gezielt auf die Bedürfnisse von Menschen mit Diabetes mellitus abgestimmt ist. Von zuverlässigen Blutzuckermessgeräten über moderne Insulinpens bis hin zu speziellen Fußpflegeprodukten finden Sie hier vieles, was Sie im Alltag benötigen. Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Apothekenteam

Leben im Gleichgewicht


Herausgeber: NOWEDA eG Apothekergenossenschaft Fachbereich Pharmazie Heinrich-Strunk-Str. 77 45143 Essen E-Mail: diabetes@noweda.de Internet: www.noweda.de Redaktion: Dipl.-Oecotroph. (FH) Cornelia Linsel, NOWEDA Apothekerin Dr. Antje May-Manke, NOWEDA Der Katalog umfasst alle Artikel des Standardprogramms „Diabetes“, erhebt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Weitere Artikel können von Ihrer Apotheke innerhalb von 24 Stunden besorgt werden. Alle Warenzeichen sind urheberrechtlich geschützt. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Technische Daten laut Herstellerangaben. 12. Auflage – 05/2010 Gestaltung: VISUMEDIEN, Essen Druck: Westend Druckereibetriebe GmbH, Essen


Inhaltsverzeichnis

01 Blutzuckermessgeräte

4–17

10 Insulineinmalspritzen und -kanülen

11 Desinfektion und

02 Blutzuckerteststreifen und -sensoren

18–22

03 Kontrolllösungen

23

04 Batterien

25

05 Harnteststreifen

39–­­­40

26–27

Wundversorgung

12

Fußpflege

13 Blutdruckmessgeräte

41–44

45–51

52

14 Fitnessmessgeräte/ Personenwaage

53

06 Stechhilfen

28–29

15 Energielieferanten/ Nahrungsergänzung

54–55

07 Lanzetten

30–31

16 Ernährung

56–57

08 Insulinpens

32–35

17 Bücher

09 Pennadeln

36–38

18 Computerzubehör

58

59–60


01

Blutzuckermessgeräte

Reagieren statt resignieren

4

Für Menschen mit Diabetes ist das regelmäßige Messen des Blutzuckerspiegels eine schnelle und effektive Kontrolle der Therapie. Aktives Reagieren auf zu hohe oder auch auf zu niedrige Blutzuckerwerte verbessert die Behandlung, weil längerfristige Entgleisungen früh erkannt und behandelt werden können. Inzwischen ist eine große Zahl unterschiedlicher Blutzuckermessgeräte auf dem Markt. Lassen Sie sich auch zu den unterschiedlichen Messmethoden beraten. Bei der Auswahl des richtigen Geräts für Ihre persönlichen Lebensumstände ist Ihnen das Team Ihrer Apotheke gern behilflich.

Roche Diagnostics GmbH Accu-Chek Aviva II Set PZN 7306742 7306759

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Erforderliche Blutmenge: 0,6 μl • Messdauer: 5 Sekunden • Messbereich: 10–600 mg/dl bzw. 0,6–33,3 mmol/l • Mehr als 150 Sicherheits-Checks während eines Tests • Unterdosierungserkennung und Nachdosierungsoption • Akustische Testerinnerung, Anzeige von Hypoglykämien • Speicherkapazität: 500 Werte mit Datum und Uhrzeit • Durchschnittswertberechnung für 7, 14 und 30 Tage • Datentransfer über Infrarot-Schnittstelle • Messen an alternativen Stellen möglich Inhalt: 1 Blutzuckermessgerät inklusive Etui und Batterien, 1 Accu-Chek Multiclix Stechhilfe, 2 Accu-Chek Multiclix Lanzettentrommeln (je 6 Lanzetten), 1 AST-Kappe (für alternative Körperstellen), 10 Accu-Chek Aviva Teststreifen.

Accu-Chek Aviva Nano Set II PZN 7306713 7306736

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Kleines, handliches Format • Gut lesbares, leuchtendes Display • Erforderliche Blutmenge: 0,6 µl • Messdauer: 5 Sekunden • Messbereich: 10–600 mg/dl bzw. 0,6–33,3 mmol/l • Verfügt über prä- und postprandiale Markierungsfunktion und postprandiale Testerinnerung • Speicher für 500 Messwerte; Anzeige des Mittelwerts der letzten 7, 14, 30 und 90 Tage • System erkennt abgelaufenen Teststreifen Inhalt: 1 Blutzuckermessgerät inklusive Etui und Batterien, 10 Accu-Chek Aviva Teststreifen, 1 Accu-Chek Softclix Stechhilfe, 10 Accu-Chek Softclix Lanzetten.


eichen. mehr err , n e n n e nt. Mehr erk anageme M s te e b -Chek Dia en.de Mit Accu hrErkenn www.me

Ohne Teststreifen: Accu-Chek Mobile. 50 Tests am laufenden Band. ®

t Tes

es

t Test Test t. es

Test Test es t Te T t

st

s

Test Test T e

Test Tes

t Tes t

Test Test Te

ACCU-CHEK, FASTCLIX und ACCU-CHEK MOBILE sind Marken von Roche.

st Te

s

Test Test T

es t T t

st

st

Test T

Te (Mo–Fr, 8.00–18.00 Uhr, 6 ct / Gespräch aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, ggf. abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz)

Te

www.accu-chek-mobile.de oder Info-Telefon: 0180 / 200 01 65

Tes t

Erleben, was möglich ist.

Te

Accu-Chek Mobile ist das erste Blutzuckermesssystem mit 50 automatisch codierten Tests am laufenden Band. In Verbindung mit Accu-Chek FastClix Mobile und der 6 Lanzettentrommel entfällt das Hantieren mit Teststreifen oder einzelnen Lanzetten. Alles in einem die wahrscheinlich einfachste Art der Blutzuckermessung.

st Test Tes t

iker t e b a i rD Ideal füulintherapie mit Ins

t Te

t Test Test T e

st Test Te

50

st

t

st Test Te

R t Test Test Tes

Test Tes

s Te

s

est T t

n

t:

Test Test T es es t T t t

es

s

de

s Te

Te

Sie machen den Test. Accu-Chek Mobile e r le di g t


01

Blutzuckermessgeräte Accu-Chek Compact Plus III Set

6

PZN 7306860 7306877

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Ein-Hand-Bedienung von der Blutgewinnung bis zur Blutzucker messung • Mit integrierter Stechhilfe, Teststreifentrommel und großem Display • Automatische Codierung • Erforderliche Blutmenge: 1,5 µl • Messdauer: 5 Sekunden • Messbereich: 10–600 mg/dl bzw. 0,6–33,3 mmol/l • Automatische Displayanzeige der verbleibenden Teststreifen • Unterdosierungserkennung und Nachdosierungsoption • Anzeige von Hypoglykämien • Speicherkapazität für 500 Messwerte • Messen an alternativen Körperstellen möglich Inhalt: 1 Blutzuckermessgerät mit integrierter Stechhilfe Accu-Chek Softclix Plus inklusive Etui und Batterien, 17 Accu-Chek Softclix Lanzetten, 1 Trommel mit 17 Teststreifen.

Accu-Chek Mobile PZN 7306883 7306908

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Mit integrierter Stechhilfe und Testkassette für 50 Blutzucker messungen • Automatische Codierung • Erforderliche Blutmenge: 0,3 µl • Messdauer: 5 Sekunden • Messbereich: 10–600 mg/dl bzw. 0,6–33,3 mmol/l • Markierung der Messungen vor und nach einer Mahlzeit • Speicher für 500 Messwerte • Zusätzlicher Datenspeicher; Datentransfer über Infrarot-Schnittstelle Inhalt: 1 Blutzuckermessgerät mit integrierter Accu-Chek FastClix Mobile Stechhilfe inklusive Batterien, 2 Accu-Chek FastClix Lanzettentrommeln mit je 6 Lanzetten.

Accu-Chek Voicemate Plus Set PZN 0698868 0698874

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• System, bestehend aus dem Accu-Chek Voicemate Plus Sprach- gerät und dem Blutzuckermessgerät Accu-Chek Compact Plus • Besonders für sehbehinderte und blinde Menschen geeignet • Ermöglicht eine sprachunterstützte Blutzuckermessung • Sprachgerät inklusive elektronischem Tagebuch zur automatischen Speicherung der Blutzuckerwerte Inhalt: 1 Accu-Chek Voicemate Plus Sprachgerät, 1 Accu-Chek Compact Plus mit integrierter Stechhilfe Accu-Chek Softclix Plus, 17 Accu-Chek Softclix Lanzetten, 1 Etui, 2 x 2 Batterien, 1 MiniUSB-Kabel, 1 Ohrhörer.


Blutzuckermessgeräte

01

Accutrend Plus PZN 1696541 1696558

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

7

• Tragbares Messgerät zur schnellen und exakten Bestimmung der Parameter Glucose, Gesamtcholesterin, Triglyceride und Laktat im Blut • Messbereiche: Glucose 20–600 mg/dl bzw. 1,1–33,3 mmol/l; Gesamtcholesterin 150–300 mg/dl bzw. 3,88–7,76 mmol/l; Triglyceride 70–600 mg/dl bzw. 0,80–6,86 mmol/l; Laktat 0,8–21,7 mmol/l (Blutwert); 0,7–26 mmol/l (Plasmawert) • Messdauer: Glucose – 12 Sekunden; Gesamtcholesterin – 180 Se- kunden; Triglyceride – max. 174 Sekunden; Laktat – 60 Sekunden • Speicherung von bis zu 100 verschiedenen Messungen je Para- meter möglich • Symbole für eine weitgehend fehlerfreie Bedienung

Mit Stress besser leben Stress gehört zu den häufigsten Beschwerden unserer schnelllebigen Welt. Durch anhaltende Überforderung im Alltag belasten wir unser persönliches Gleichgewicht und reagieren oft gereizt, hektisch und nervös. Menschen mit Diabetes stellen häufig nach Stresssituationen, trotz Einhaltung ihres Therapie- und Diätplans, Schwankungen des Blutzuckerspiegels fest. Eine stressbedingte Erhöhung des Blutzuckerspiegels kann auf eine erhöhte Ausschüttung der Hormone Cortisol und Glucagon (Insulingegenspieler) hindeuten. Durch die Leber wird dabei vermehrt Zucker freigesetzt und somit der Blutzuckerspiegel erhöht. Aber auch eine stressbedingte, meist unbewusste Steigerung der Nahrungsaufnahme lässt die Blutzuckerwerte ansteigen. Ein durch Stress hervorgerufener Blutzuckerabfall kann ebenfalls verschiedene Ursachen haben: Vermehrte körperliche Aktivität oder das Weglassen von Mahlzeiten sind mögliche Gründe dafür. In Phasen höherer Belastung bringen häufiger durchgeführte Blutzuckermessungen den Einfluss von Stress ans Licht und helfen, rechtzeitig auf Blutzuckerschwankungen zu reagieren. Denn nicht alle Diabetiker sprechen in gleichem Maße auf Stress an, wie Forschungsergebnisse zeigen. Da sich Stress normalerweise nicht gänzlich vermeiden lässt, ist ein entsprechender Ausgleich besonders wichtig. Spezielle Entspannungstechniken, gezielte Bewegung und eine positive Lebenseinstellung helfen, Belastungen und Anspannungen auszugleichen. Auch ein Erholungsbad, ein Spaziergang oder die Lieblingsmusik lassen den Alltag für eine gewisse Zeit vergessen.

Tipp


01

Blutzuckermessgeräte Bayer Vital GmbH Breeze 2 Set

8

PZN 6690951 6690968

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Blutzuckermessgerät mit automatischer Codierung • Sensorenscheibe: 1-mal einlegen, 10-mal messen • Leicht zu bedienen • Erforderliche Blutmenge: 1,0 µl • Messdauer: 5 Sekunden • Messbereich: 10–600 mg/dl bzw. 0,6–33,3 mmol/l • Speicher für 420 Werte mit Datum und Uhrzeit • PC-Anschluss (seriell) Inhalt: 1 Blutzuckermessgerät inklusive Batterien und Etui, 1 Sensorenscheibe, 1 Microlet 2 Stechhilfe, 10 Lanzetten.

Contour Set PZN 6690939 6690945

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Blutzuckermessgerät mit automatischer Codierung • Verbesserte Sensortechnologie für mehr Messsicherheit • Erforderliche Blutmenge: 0,6 μl • Messdauer: 5 Sekunden • Messbereich: 10–600 mg/dl bzw. 0,6–33,3 mmol/l • Speicher für 480 Werte mit Datum und Uhrzeit • Individuell einstellbare postprandiale Testerinnerung • Individuell einstellbarer Erinnerungsalarm • PC-Anschluss (seriell) Inhalt: 1 Blutzuckermessgerät inklusive Batterien und Etui, 5 Contour Sensoren, 1 Microlet 2 Stechhilfe, 5 Microlet Lanzetten.

Contour USB Set PZN 9002532 9002549

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Blutzuckermessgerät mit USB-Schnittstelle und installierter Diabetes-Management-Software zur sofortigen Datenauswertung am PC (Plug-and-play-Technologie) • Automatische Codierung • Mit Farbdisplay (OLED) und beleuchteter Sensoröffnung • Erforderliche Blutmenge: 0,6 µl • Messdauer: 5 Sekunden • Messbereich: 10–600 mg/dl bzw. 0,6–33,3 mmol/l • Testerinnerungsfunktion, Mahlzeitenmarkierung • Speichert 2.000 Werte und enthält zusätzlich 500 MB freien Speicher für persönliche Diabetes-Daten, z. B. Aktivität, Stress, Erkrankung • Mit aufladbarem Akku Inhalt: Blutzuckermessgerät inklusive Tasche, 5 Contour Sensoren, 1 Microlet 2 Stechhilfe, 5 Lanzetten.


"AYERรง$IABETESรง3ERVICE  รงรงรงKOSTENFREI WWWBAYERDIABETESDE

ALLES

FRAGE DER RICHTIGEN EINSTELLUNG,

EINE

DIABETES.

Denn mit dem Blutzuckermessgerรคt CONTOURยฎ von Bayer ist das Messen fรผr mich ganz einfach: Ohne Codieren s 5 Sek. Messzeit s 0,6 ยตl Blut

sรง.OCHรงGRร™ย”EREรง:AHLEN sรง%INSTELLBAREรง()  ,/ 7ERTE sรง%INSTELLBARERรง3IGNALTONรงFรŸRรงDIEรง-ESSUNGรง รง NACHรงDERรง-AHLZEITรงPOSTPRANDIAL Kurz, es macht mir das Messen immer einfach. Und einfach gewinnt im Leben mit Diabetes.


01

Blutzuckermessgeräte Abbott GmbH & Co. KG FreeStyle Freedom Lite Set

10

PZN 5703284 5703315

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Mit übersichtlicher Anzeige und extra großen Ziffern • Automatische Codierung • Erforderliche Blutmenge: 0,3 µl • Messdauer: 5 Sekunden • Messbereich: 20–500 mg/dl bzw. 1,1–27,8 mmol/l • 4 programmierbare akustische Testerinnerungen täglich • Speicher für 400 Werte mit Datum und Uhrzeit; Anzeige des Mittelwerts der letzten 7, 14 und 30 Tage • Schnittstelle zur Datenübertragung zum PC Inhalt: 1 Blutzuckermessgerät inklusive Batterien und Etui, 10 FreeStyle Freedom Lite Teststreifen, 1 Stechhilfe, 10 Lanzetten.

FreeStyle Lite Set PZN 0435956 0435979

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Kleines, handliches Blutzuckermessgerät • Einfache Bedienung durch große Tasten und gummierte Rückseite • Übersichtliches Display mit großen Ziffern • Display und Teststreifenöffnung beleuchtbar • Automatische Codierung • Erforderliche Blutmenge: 0,3 μl • Messdauer: circa 5 Sekunden • Messbereich: 20–500 mg/dl bzw. 1,1–27,8 mmol/l • Speicher für 400 Testwerte Inhalt: 1 Blutzuckermessgerät inklusive Batterie und Etui, 10 FreeStyle Lite Teststreifen, 1 FreeStyle Lite Stechhilfe mit 10 Lanzetten.

Berlin Chemie AG/Menarini GlucoMen LX Set PZN 6067146 6067175

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Blutzuckermessgerät mit neuartigem Doppelkammerverfahren • Automatische Codierung • Mit großem Display und großflächigen Tasten • Messung an alternativen Stellen möglich • Erforderliche Blutmenge: 0,3 µl • Messdauer: 4 Sekunden • Messbereich: 20–600 mg/dl bzw. 1,1–33,3 mmol/l • Speicher für 400 Messergebnisse mit Datum und Uhrzeit; Mittelwertberechnung über 1, 7, 14 oder 30 Tage • Serielle und USB-Schnittstelle für Datenübertragung zum PC Inhalt: 1 Blutzuckermessgerät GlucoMen LX inklusive Etui und Batterie, 1 Stechhilfe Glucoject Dual AST mit 10 Lanzetten, 10 GlucoMen LX Sensor Teststreifen.


e röß

Abbildung

Orig in

alg

Das FreeStyle Lite Blutzucker-Messsystem. Erleben Sie den Unterschied … mit jeder Messung.

Regelmäßige Blutzuckerselbstkontrollen sind ein maßgebliches Instrument, das Ihnen als Insulinpatient hilft, Ihren Diabetes erfolgreich zu managen. Und wer intensiv misst, braucht ein Blutzucker-Messsystem, das die Messung so einfach, schnell und angenehm wie möglich macht. FreeStyle Lite ist das weltweit kleinste Messsystem und ideal für Sie als aktiver Insulinpatient. Erleben Sie es selbst. Umsteigen lohnt sich! Mehr Informationen zu FreeStyle Lite erhalten Sie unter www.Abbott-Diabetes-Care.de/freestyle_lite.html

NEU Blutzucker-Teststreifen

DEN UNTERSCHIED ERLEBEN


01

Blutzuckermessgeräte GlucoMen Visio Set

12

PZN 1063971 1063988

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Blutzuckermessgerät mit Chip-Codierung • Erforderliche Blutmenge: 0,8 μl • Messdauer: 10 Sekunden • Messbereich: 20–600 mg/dl bzw. 1,1–33,3 mmol/l • Nachtropfen bis 60 Sekunden möglich • 250 Speicherplätze mit 14- und 30-Tage-Durchschnittsberechnung • Datenübertragung zum PC möglich Inhalt: 1 Blutzuckermessgerät GlucoMen Visio inklusive Batterien und Etui, 10 GlucoMen Visio Sensor Teststreifen, 1 Stechhilfe Glucoject Dual AST mit 25 Lanzetten, 1 Diabetes-Tagebuch.

B. Braun Melsungen AG Omnitest plus PZN 1057769 1057775

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation Solo (Einzelgerät) Set

• Einfaches Blutzuckermessgerät mit griffigen Bedientasten und Anzeige der aktuellen Temperatur • Erforderliche Blutmenge: 1 μl • Messdauer: 5 Sekunden • Messbereich: 10–600 mg/dl (0,6–33,6 mmol/l); umschaltbar • 5 programmierbare akustische Testerinnerungen täglich • Speicherkapazität: 250 Messwerte mit Datum und Uhrzeit; Berechnung von bis zu 3 verschiedenen Mittelwerten • Schnittstelle für Datenübertragung zum PC Setinhalt: 1 Blutzuckermessgerät inklusive Etui und Batterie, Prüfstecker, 10 Omnitest plus Teststreifen, 1 Stechhilfe, 10 Lanzetten.

Korrekte Blutzuckerselbstmessung mithilfe Ihres Apothekers Neben einem umfangreichen Angebot an Arznei- und Hilfsmitteln finden Menschen mit Diabetes in der Apotheke eine intensive pharmazeutische Betreuung. Wie wichtig das persönliche Gespräch mit dem Apotheker speziell für Diabetiker ist, zeigte die sogenannte EDGAr-Studie (Evaluation der Durchführung von Glucoseselbstkontrollen von Menschen mit Typ-2-Diabetes in Apotheken) der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA). Innerhalb dieser Studie demonstrierten 462 zufällig ausgewählte Kunden aus 32 Apotheken eine Selbstmessung mit dem eigenen Blutzuckermessgerät. 83 Prozent der Teilnehmer machten dabei durchschnittlich 3,7 Fehler. Besonders häufig wurden falsches Reinigen der Hände, das Herauspressen des Blutstropfens aus der Fingerkuppe und eine fehlerhafte Bedienung des Messgeräts beobachtet. Allerdings konnte schon ein einziges Beratungsgespräch in der Apotheke die Blutzuckerselbstmessung bei Diabetikern deutlich verbessern. Der Apotheker sprach die Fehler an und übte mit den Betroffenen die korrekte Blutzuckerbestimmung. Sechs Wochen später wurde in einem Vorher-nachher-Vergleich die Selbstmessung erneut überprüft. Hierbei machten nur noch 41 Prozent der Teilnehmer durchschnittlich 1,8 Fehler. Somit wurde die Fehlerquote bereits durch eine Beratung mehr als halbiert.

Info


Omnitest® plus. Eins für alle …

Schön, wenn man auch mit wenigen Schritten zum Ergebnis kommen kann. Wie beim neuen Omnitest® plus Blutzuckermessgerät: intuitive Nutzerführung, leicht verständliche Bedienung. So einfach müsste das Leben immer sein. Omnitest® plus – für alle Gelegenheiten, für jeden Typ. Einfachste Bedienung, nur 1�L Blut, 5 Sek. Messzeit, praktischer Streifenauswurf, … Weitere Infos unter www.omnitest.bbraun.de oder unserer Hotline: (0 56 61) 71-33 99

B. Braun Melsungen AG · OPM · Carl-Braun-Straße 1 · 34212 Melsungen · Deutschland · www.diabetes.bbraun.de


01

Blutzuckermessgeräte LifeScan Ortho-Clinical Diagnostics GmbH OneTouch Ultra 2

14

PZN 1071462 5554275

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Erforderliche Blutmenge: 1 μl • Blutentnahme auch am Arm möglich • Exakte Messergebnisse in nur 5 Sekunden • Messbereich: 20–600 mg/dl bzw. 1,1–33,3 mmol/l • Speicherkapazität: 500 Messwerte mit Datum und Uhrzeit • Berechnung der Durchschnittswerte für 7, 14 und 30 Tage • PC-Schnittstelle zur Übertragung der Messergebnisse • Beleuchtetes Display Inhalt: 1 Blutzuckermessgerät inklusive Etui und Batterien, 10 OneTouch Ultra Sensor Teststreifen, 1 OneTouch Ultra Kontrolllösung, 1 OneTouch UltraSoft Lanzettengerät, 10 OneTouch UltraSoft Lanzetten.

OneTouch UltraEasy PZN 1064025 1064031

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Kompaktes Blutzuckermessgerät mit modernem Design, geringem Gewicht und einfacher Handhabung • Gut lesbares Display mit Angabe von Datum und Uhrzeit • Erforderliche Blutmenge: 1 μl • Exakte Messergebnisse in nur 5 Sekunden • Blutentnahme auch am Unterarm und Handballen möglich • Messbereich: 20–600 mg/dl bzw. 1,1–33,3 mmol/l • Automatische Doppelmessung für mehr Sicherheit • Speicherkapazität: 50 Messwerte mit Datum und Uhrzeit (keine Datenschnittstelle zur Übertragung der Messwerte) Inhalt: 1 Blutzuckermessgerät inklusive Batterien und Etui, 10 OneTouch Ultra Sensor Teststreifen, 1 OneTouch Mini-Stechhilfe, 10 OneTouch UltraSoft Lanzetten.

OneTouch UltraSmart PZN 1208352 1208369

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Blutzuckermessgerät mit integriertem elektronischem Tagebuch • Erforderliche Blutmenge: mindestens 1 µl • Messbereich: 20–600 mg/dl bzw. 1,1–33,3 mmol/l • Messdauer: 5 Sekunden • Speicher: mehr als 3.000 Einträge; Daten auf PC übertragbar Inhalt: Messgerät inklusive Tragetasche und Batterien, 10 OneTouch Ultra Sensor Teststreifen, 1 OneTouch UltraSoft Lanzettengerät, 10 OneTouch UltraSoft Lanzetten.


Einfach in der Bedienung. Wegweisend für die Insulintherapie. Codierfrei

Leicht ablesbare Anzeige

Speicherplatz für 500 Messwerte mit Datum und Uhrzeit Große, leicht zu bedienende Tasten

Gummierung auf der Rückseite

Das PLUS: Einfache Markierung und übersichtliche Darstellung der Messwerte per Knopfdruck – Nüchtern, vor und nach Mahlzeit

Informieren Sie sich gebührenfrei: 0800-710 710 7


01

Blutzuckermessgeräte OneTouch Vita PZN 5132479 5132580

16

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Handliches Blutzuckermessgerät mit automatischer Codierung • Erforderliche Blutmenge: 1 µl • Messdauer: 5 Sekunden • Speicher für 350 Messwerte mit Datum und Uhrzeit; Mittelwert berechnung über 7, 14 und 30 Tage • Messung an alternativen Stellen möglich • Verfügt über postprandiale Markierungsfunktion „Nach Mahlzeiten“ • USB-Anschluss für Datenübertragung Inhalt: 1 Blutzuckermessgerät inklusive Etui und Batterie, 10 OneTouch Vita Teststreifen, 1 OneTouch Comfort-Lanzettengerät, 10 OneTouch Comfort-Nadellanzetten.

Tipp Blutzuckerwerte nach dem Essen entscheidend Das Risiko für Folgeerkrankungen bei Diabetes mellitus ist nicht nur von den Nüchternblutzuckerwerten, sondern auch von den Messergebnissen nach den Mahlzeiten abhängig. Um eine gute Stoffwechseleinstellung zu gewährleisten, sollten deshalb die meisten Diabetiker auch diese Werte senken – zusätzlich zu dem Nüchternblutzucker 1, 2. Die Blutzuckerspiegel vor und nach der Nahrungsaufnahme beeinflussen nämlich den HbA1c‑Wert und tragen damit entscheidend zur Erreichung der Therapieziele bei. Je niedriger der HbA1c-Wert, desto geringer ist das Risiko für Folgeerkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall. Als sogenanntes Blutzuckerlangzeitgedächtnis gibt der HbA1c Auskunft darüber, wie gut die durchschnittliche Blutzuckereinstellung innerhalb der letzten 2 bis 3 Monate war. Zwei Stunden nach einer Mahlzeit sollte der Blutzucker unter 140 mg/dl (7,8 mmol/l) liegen. Dieser Wert senkt umso mehr den HbA1c, je näher sich der HbA1c an dem Zielbereich von 6,5 % befindet. Durch eine Reduzierung des Blutzuckerwerts nach dem Essen erreichen fast doppelt so viele Typ-2-Diabetiker einen HbA1c-Wert unter 7 % als durch die alleinige Senkung des Nüchternwerts 2. 1

Woerle et al., Diab Res Clin Pract 2007; 77 (2): 280-5.

2

International Diabetes Federation, Guideline for Management of Postmeal Glucose. 2007; ISBN 2-930229-48-9.


Blutzuckermessgeräte

01

Abbott GmbH & Co. KG Precision Xceed Starter Set PZN 7005578 7005584

Einheit 1 Stück 1 Stück

17

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Erforderliche Blutmenge: 0,6 μl, Messdauer: 5 Sekunden • Messbereich: 20–500 mg/dl bzw. 1,1–27,8 mmol/l • Speicher für 450 Werte mit Datum und Uhrzeit • Blutketonmessung möglich; Datentransfer zum PC optional Inhalt: Messgerät inklusive Batterie und Etui, 10 Precision Xtra Plus Blutzuckerteststreifen, 1 Easy Touch Stechhilfe, 10 Lanzetten.

Hemopharm GmbH STADA Glucose Control PZN 0619662

Einheit 1 Stück

• Blutzuckermessgerät inklusive Etui • Erforderliche Blutmenge: 4 µl; Messdauer: 10–50 Sekunden • Messbereich: 25–600 mg/dl (1,4–33,3 mmol/l), umschaltbar • Speicherfunktion: 365 Werte mit Datum und Uhrzeit

STADA Glucocheck PZN 1976281 1980377

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation mg/dl mmol/l

• Display mit großen, gut lesbaren Zahlen • Erforderliche Blutmenge: 1 μl; Messdauer: 10 Sekunden • Messbereich: 20–600 mg/dl bzw. 1,1–33,3 mmol/l • Mehr Sicherheit durch morgendliche Durchschnittswerte • Speicher für 365 Werte mit Datum und Uhrzeit • Schnittstelle für Datenübertragung zum PC Inhalt: Messgerät inklusive Batterie, 10 STADA Glucocheck Teststreifen plus Codechip, 1 Kontrolllösung Level 1, 1 Stechhilfe mit Aufsatz für AST und 10 Lanzetten, 1 Tagebuch.

Blutzuckerkontrolle im Urlaub Mit der richtigen Vorbereitung können auch Menschen mit Diabetes die schönsten Wochen im Jahr unbeschwert genießen. Stimmen Sie deshalb die Reisepläne und eine eventuell notwendige Anpassung der Insulindosis rechtzeitig mit dem behandelnden Arzt ab. Sowohl für insulinpflichtige als auch für nichtinsulinpflichtige Diabetiker ist eine engmaschige Blutzuckerkontrolle von besonderer Bedeutung. Klimawechsel, mehr Aktivität oder auch mehr Entspannung sowie fremde Speisen können die Werte erheblich beeinflussen. Messen Sie deshalb Ihren Blutzucker grundsätzlich öfter als zu Hause. Vor allem an den ersten Tagen besteht ein größeres Risiko für Schwankungen, da sich der Körper zunächst an die veränderten Bedingungen gewöhnen muss.

Tipp


02

Blutzuckerteststreifen und -sensoren

Für eine zuverlässige Messung

18

Welche Teststreifen Sie verwenden, ist durch Ihr Blutzuckermessgerät festgelegt. Die Teststreifen lassen sich nicht beliebig austauschen. Deshalb sollten Sie zum Beispiel für eine geplante Reise eine ausreichende Menge Teststreifen mitnehmen. Wenn Sie ein neues Päckchen Teststreifen öffnen, achten Sie darauf, ob eine Codierung erforderlich ist. Bei der Herstellung von Teststreifen kann es zu minimalen Abweichungen in der Material­­ver­arbeitung kommen. Diese Abweichungen werden durch die Codierung ausgeglichen. Um gute und nachvollziehbare Messungen durchzuführen, befolgen Sie genau die Gebrauchsanweisung Ihres Blutzuckermessgeräts. Gern weist Sie auch das Team Ihrer Apotheke ein und steht für Fragen jederzeit zur Verfügung.

Roche Diagnostics GmbH Accu-Chek Aviva Teststreifen PZN 0357475 0361554

Einheit 10 Stück 50 Stück

Für alle Blutzuckermessgeräte Accu-Chek Aviva und Accu-Chek Aviva Nano.

Accu-Chek Compact Glucose

PZN 3725703

Einheit 3 x 17 Stück

Für alle Blutzuckermessgeräte Accu-Chek Compact Plus sowie Accu-Chek Voicemate.

Accu-Chek Mobile Testkassette PZN 7306920 7307026

Einheit 50 Stück 100 Stück

Für das Blutzuckermessgerät Accu-Chek Mobile.

Accu-Chek Sensor Comfort Glucose

PZN 4042076

Einheit 50 Stück

Für Accu-Chek Sensor Complete, Accu-Chek Sensor, Accu-Chek Comfort, Accutrend Sensor und Accutrend Sensor Complete.

Accutrend Teststreifen

PZN 4653182 4337972 0362074 1327677

Einheit 25 Stück 50 Stück 25 Stück 25 Stück

Zusatzinformation Accutrend Cholesterol Accutrend Glucose Accutrend Triglycerides BM-TEST Lactate

Für das Gerät Accutrend Plus.


Die

Ve r b i n d u n g von

Sicherheit und

Eleganz

Das Blutzuckermessen spielt eine wichtige Rolle im täglichen Leben jedes Diabetikers. Hierzu den richtigen Partner zu finden, ist eine Frage des Vertrauens. Vertrauen Sie STADA GlucocheckŽ, das Ihnen die erforderliche Sicherheit bietet.

Im Ver trieb von


02

Blutzuckerteststreifen und -sensoren Bayer Vital GmbH Autodisc

20

PZN 6691040

Einheit 10 x 10 Stück

Für die Geräte Dex 2 und Breeze.

Breeze 2 Sensorenscheibe PZN 6690997

Einheit 5 x 10 Stück

Für das Breeze 2 Blutzuckermessgerät.

Contour Sensoren

PZN 6690974

Einheit 50 Stück

Für die Geräte Contour und Contour USB.

Elite Sensoren

PZN 6691011

Einheit 50 Stück

Für die Geräte Elite und Elite XL.

Abbott GmbH & Co. KG FreeStyle Lite Teststreifen PZN 0435991 0436080

Einheit 50 Stück 100 Stück

Für die Geräte FreeStyle Freedom Lite und FreeStyle Lite.

FreeStyle Teststreifen

PZN Einheit 1510654   50 Stück 1510660 100 Stück

Für die Geräte FreeStyle Freedom und FreeStyle.

Berlin Chemie AG/Menarini GlucoMen LX Teststreifen PZN 6067198

Einheit 50 Stück

Für das Gerät GlucoMen LX.


Blutzuckerteststreifen und -sensoren

02

GlucoMen Sensor Teststreifen PZN 0495645

Einheit 50 Stück

21

Für das GlucoMen Glyco und GlucoMen PC.

GlucoMen Visio Sensor Teststreifen PZN 1063942

Einheit 50 Stück

Für das GlucoMen Visio Blutzuckermessgerät.

LifeScan Ortho-Clinical Diagnostics GmbH Gluco Touch Blutzuckerteststreifen

PZN 7296972

Einheit 2 x 25 Stück

Für das Gluco Touch Blutzuckermessgerät.

Ich glaub, ich muss mir ‘nen anderen Job suchen.

Mit mir im Streifendienst fließt fast kein Blut.

ohne Codieren nur 4 Sekunden Messzeit nur 0,3 µl Blut

innovatives Doppelkammerverfahren Goldelektroden

Kunden-Service Diabetes | TELEFON (kostenlos) 0800 - 45 82 66 36 bzw. 0800 - GLUCOMEN | Wir sind gern für Sie da!


02

Blutzuckerteststreifen und -sensoren B. Braun Melsungen AG Omnitest plus Teststreifen

22

PZN 1057781

Einheit 2 x 25 Stück

Für das Omnitest plus Blutzuckermessgerät in Flip-Top-Dosen.

LifeScan Ortho-Clinical Diagnostics GmbH OneTouch Ultra Sensor

PZN 1448808

Einheit 2 x 25 Stück

Für die Geräte OneTouch UltraEasy, OneTouch Ultra, OneTouch Ultra 2 und OneTouch UltraSmart.

OneTouch Vita Teststreifen PZN 0585940

Einheit 50 Stück

Für das Gerät OneTouch Vita.

Abbott GmbH & Co. KG Precision Xtra Plus PZN 1074377 1074383

Einheit 50 Stück 100 Stück

Für die Geräte Precision Xtra, Precision Xtra OK und Precision Xceed.

Hemopharm GmbH STADA Glucocheck Teststreifen PZN 5138714

Einheit 50 Stück

Für das Gerät STADA Glucocheck.

STADA Glucose Control PZN 0619679

Einheit 50 Stück

Für das Gerät STADA Glucose Control.

Ihre potheke ... ... fachkundige Beratung vor Ort


Kontrolllösungen

03

Vertrauen ist gut … Blutzuckermessgeräte messen den Elektronenfluss oder die optische Veränderung, die bei der Umsetzung von Glucose mit den in den Blutzuckerteststreifen enthaltenen Reaktionsmitteln auftritt. Da­bei wird das Ergebnis der Messung in mg/dl oder in mmol/l umgerechnet und im Display angezeigt. Bei so viel Technik ist eine Inspektion ab und an notwendig. Mit standardisierten Kontrolllösungen, die von den verschiedenen Herstellern passend zum jeweiligen Blutzuckermessgerät angeboten werden, können Sie zu Hause regelmäßig oder im Falle ungewöhnlicher Messergebnisse zur Sicherheit Ihr Gerät überprüfen.

Blutzuckermessgeräte

Passende Kontrolllösungen

PZN

Einheit

Accu-Chek Aviva/Aviva nano

Accu-Chek Aviva Kontrolllösung

3360532

1 x 2,5 ml

Accu-Chek Compact Plus

Accu-Chek Compact Autocontrol

1826133

1 x 3 ml

Accu-Chek Mobile

Accu-Chek Mobile Kontrolllösung

7306914

1 x 4 Stück

Accu-Chek Voicemate

Accu-Chek Compact Autocontrol

1826133

1 x 3 ml

Accutrend Plus

Accutrend Control TG 1 Lösung

0362039

1,5 ml

BM TEST Control Lactate Lösung

4846544

2 Stück

Breeze 2 Kontrolllösung hoch

6691100

2,5 ml

Breeze 2 Kontrolllösung niedrig

6691117

2,5 ml

Breeze 2 Kontrolllösung normal

6691092

2,5 ml

Contour Kontrolllösung hoch

6691063

2,5 ml

Contour Kontrolllösung niedrig

6691086

2,5 ml

Contour Kontrolllösung normal

6691057

1 Stück

Autodisc Kontrolllösung hoch/niedrig

6691169

2 Stück

Autodisc Kontrolllösung normal

6691152

1 Stück

Elite Kontrolllösung normal

6691123

1 Stück

Elite Kontrolllösung hoch/niedrig

6691146

2 Stück

FreeStyle Freedom Lite/Lite

FreeStyle Kontrolllösung

1510714

2 Stück

GlucoMen

GlucoMen Glucose Control N Lösung

2563061

1 x 2 ml

GlucoMen LX

GlucoMen LX Control H

6065006

4 ml

GlucoMen LX Control N

6064998

4 ml

GlucoMen Visio Kontrolllösung H

6065006

1 x 3 ml

GlucoMen Visio Kontrolllösung N

1063959

1 x 3 ml

Omnitest plus Solo

Omnitest plus Control

1057798

2 x 3,5 ml

OneTouch UltraEasy

OneTouch Ultra Glucose Kontrolllösung

1448843

2 x 4 ml

OneTouch Ultra/Ultra 2

OneTouch Ultra Glucose Kontrolllösung

1448843

2 x 4 ml

OneTouch UltraSmart

OneTouch Ultra Glucose Kontrolllösung

1448843

2 x 4 ml

OneTouch Vita

OneTouch Vita Kontrolllösung normal

0630706

2 x 3,75 ml

Precision Xceed

MediSense Kontrolllösungen Glukose + Ketone

0677843

1 Stück

STADA Glucose Control

STADA Glucose Control Lösung hoch

0764996

1 x 2 ml

STADA Glucose Control Lösung niedrig

1939535

1 x 2 ml

STADA Glucocheck Kontrolllösung Level 0

5138737

3 ml

STADA Glucocheck Kontrolllösung Level 1

5138743

3 ml

Breeze 2

Contour/Contour USB

Dex 2 Elite/Elite XL

GlucoMen Visio

STADA Glucocheck

23


Tipps für die Reise

Das muss mit – Reisechecklisten 24

Neben der normalen Reiseapotheke benötigen Diabetiker eine spezielle „Diabetes-Ausrüstung“. Fragen Sie in Ihrer Apotheke nach – dort hilft man Ihnen gern bei der Zusammenstellung.

Benutzer von Spritzen:

Alle Diabetiker  Regelmäßig einzunehmende Arzneimittel

 Kanülen

 Glucagon-Notfallset (bei Unterzuckerung)

 Insulinpumpe und Ersatzpumpe (separat verpackt)

 Traubenzucker, fertige Zuckerlösung

 Ersatzbatterien für Insulinpumpe

 Blutzuckermessgerät mit Stechhilfe und Lanzetten

 Ausreichend Insulinkatheter

 Blutzuckerteststreifen

 Alkoholtupfer und Pflaster

 Teststreifen für Urin- bzw. Ketonkörper-

 Insulinampullen mit Pumpeninsulin

bestimmung  Diabetikertagebuch, internationaler Diabetiker-

ausweis  Zellstofftupfer mit Alkohol  Ggf. Süßstoff/Diätprodukte  Ggf. Kühlbox für Insulin

 Einwegspritzen U 100 bzw. U 40  Insulinampullen mit Insulin U 100 bzw. U 40

Zusätzlich für Pumpenträger

 Einige leere Spritzampullen für die Pumpe  Insulin (Normal- und Verzögerungsinsulin)

inklusive Spritzplan  Spritzen bzw. Pens  Notfallnummern Hausarzt/Diabetologe

Zusätzlich für insulinpflichtige Diabetiker Penbenutzer: Ärztlich

 Pen und Einwegspritzen U 100  Penpatronen und Insulinampullen  Pennadeln

Wichtig bei Flugreisen Einen Bestellvordruck für eine entsprechende mehrsprachige Bescheinigung (Sozialfragen, Sozial-Info Nr. 8) gibt es auf der Internetseite des Deutschen Diabetiker Bundes unter www.diabetikerbund.de in der Rubrik DDB-Broschüren. Sie enthält Übersetzungen für die wichtigsten Dinge, die Diabetiker auf Reisen mit sich führen.

Essen und Trinken in fremden Ländern

e Besch (deu Medica tsch/englisch/ einigung fra l certific ate, Ce nzösisch) t, dass rtificat / This is medic to certif al y that / ______ Nous co ______ nfirmon Name __ ____ s par la des Pa présen tienten __________ te que __ / Name of the pa ____________ tient / no __ ______ m du pa ____ ______ tient gebore ______ n am / date of _________ (e) á birth / né ______ (e) le __ wohnha __________ ______ ft in / Pl __ ace of (unzutre residen _______ ce / do qui n´es ffend, bitte str micillé eichen t pas ap / cancel, plicable what is ): insulinp no t applica flic ble / ve Zur Sich htiger / table uilliez ca ttenpflic nceller Gegens erstellung ein htiger / ce er or tände mi ins tgeführt dnungsgemä ulin- und table ßen Th werden is an ins erapie ttenpflichtige : r Diabet müssen In orde ulin-dependen au f Reisen iker ist. r to ensu t/ folgend re corre tablets-depe e nden ct therap est dia y, the fol t / insulin- an bé d lowing insulino tique / insulino should tablets-depe dé nd be carri déplace pendant Po dépendant / ed when ent diabetic. Co ur ments, travellin le patie s´assurer un mprimesdépe g: e nt dolt emporte thérapie appr ndant / Comp zutreffe rim nd bitte op r le ma tériel su riée lors d´év es- et ankreuz ivant: entuels en: Insulin ampulle n / Insu lin cartr idges / Insulin spritzen Ampoule / Insulin s d´ins uline hypode Insulin rmic sy pu ringes avec ac mpe mit Zube / Serin gues á cessoir hör / Ins insulin es ulin pu mp with Kühlbox access ories / insulin für Insulin / In Pompe sulated á insuli ne cooling pack fo Harnzu r insuli ck n / Boîte urinaire er-Teststreife réfrigér s n / urine ée pour glucose test str Blutzuck ips / Ba ndelette sanguin er-Teststreife s-glucos n / blood es e glucose test str Blutzuck ips / Band ermeßg elettes-g erät / blo lucose od gluco se mete r / Lecte ur de Gl ycémie -2Es wird

bestätig

Darauf sollten Diabetiker achten: • Informieren Sie sich bereits vor der Abreise mithilfe von Reiseführern und Kochbüchern über die landes­ typischen Spezialitäten Ihres Urlaubsortes. • Spezielle BE-Austauschtabellen (z. B. BE-rechenbar, Insuliner-Verlag) geben Ihnen zusätzlich Auskunft über den Kohlenhydratgehalt ungewohnter und exotischer Nahrungsmittel. • Vergessen Sie bitte nicht, auch unterwegs die notwendigen Zwischenmahlzeiten einzuhalten. An den meisten Urlaubsorten besteht die Möglichkeit, geeignete Lebensmittel wie Obst, Milchprodukte, Brot und Getreideerzeugnisse einzukaufen.

• Nehmen Sie einen großzügigen Vorrat an Reiseproviant mit. Damit sind Sie auch bei unplanmäßigen Verzögerungen bestens mit Kohlenhydraten versorgt. Praktisch für unterwegs sind Kekse, Knäckebrot und Trockenobst. Erkundigen Sie sich bei Reisen ins Ausland vorab nach den jeweiligen Einfuhrbestimmungen für Lebensmittel. • Besonders in wärmeren Regionen ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr unverzichtbar. Trinken Sie täglich mindestens 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit. Wasser bzw. Mineralwasser löscht hervorragend den Durst, ohne den Blutzucker zu erhöhen.


Batterien

04

Saft für die Technik Blutzucker- und Blutdruckmessgeräte, Herzfrequenzmesser und Waagen benötigen für Messung und Speicherung Energie. Damit Sie überall und jederzeit unabhängig von einer Steckdose eine Blutzuckerkontrolle durchführen können, funktionieren fast alle Geräte mit Batterie. Es handelt sich um handelsübliche Batterien und der Wechsel ist unkompliziert. In der Apotheke hilft man Ihnen gern beim Austausch. Denken Sie auch vor einer Reise daran, Ersatzbatterien einzustecken.

Batterie Alkali Micro 1,5 V LR03 PZN 8449219

Einheit 4 Stück

Passend für die Blutzuckermessgeräte Accu-Chek Compact Plus, Accu-Chek Mobile, Accu-Chek Voicemate, Accutrend Plus, OneTouch UltraSmart und STADA Glucose Control sowie das Blutdruckmessgerät Omron MIT Elite Plus.

Batterie Alkali Mignon 1,5 V LR6 PZN 8449202

Einheit 4 Stück

Passend für die Blutdruckmessgeräte Boso Medicus family und Panasonic EW 3106.

Batterie Alkali 9-V-Block 6LR61 AP PZN 7202706

Einheit 1 Stück

Passend für die Beurer PS 16 Digital Waage.

Batterie Lithium 3 V CR 2025 PZN 0683944

Einheit 1 Stück

Passend für den Aktivitätscomputer Polar FA 20.

Batterie Lithium 3 V CR 2032 PZN 8449171

Einheit 2 Stück

Passend für die Blutzuckermessgeräte Accu-Chek Aviva, Accu-Chek Aviva Nano, Breeze 2, Contour, FreeStyle Freedom Lite, FreeStyle Lite, GlucoMen Visio, Omnitest plus, OneTouch UltraEasy, OneTouch Ultra 2, OneTouch Vita, Precision Xceed und STADA Glucocheck sowie für den Omron Schrittzähler HJ-113-E.

Batterie Lithium 3 V CR 2450 PZN 3400680

Einheit 1 Stück

Passend für das Blutzuckermessgerät GlucoMen LX.

25


05

Harnteststreifen

Im Urin zeigt es sich

26

Harnzucker, Ketone und Eiweiße sind wichtige Parameter im Urin eines Diabetikers. So lassen sich aktuell zu hohe Blutzuckerwerte (Harnzucker) ablesen, außerdem Entgleisungen des Stoffwechsels (Ketone, Aceton) frühzeitig erkennen und der Zustand der Nieren (Eiweiße, Albumin) lässt sich hinsichtlich möglicher Schädigungen beurteilen. Für alle Tests wird der Mittelstrahl benötigt. Also erst ein wenig Urin ablassen, dann für den Test einen Becher Urin auffangen. Der Becher zum Auffangen muss sauber sein und darf keine Spülmittelreste enthalten. Die Testfelder auf den Streifen nicht mit den Fingern berühren, da es sonst zu Fehlergebnissen kommen kann. Den Teststreifen in den Urin eintauchen und die angegebene Zeit des jeweiligen Tests abwarten, um die Ergebnisse abzulesen. Es handelt sich um Farbreaktionen, die mit einer Skala verglichen werden.

Combur-3-Test

PZN 0838536

Einheit 50 Stück

Harnteststreifen zur Bestimmung des pH-Werts sowie zum Nachweis von Proteinen (Eiweiß) und Glucose.

Combur-5-Test HC

PZN 0838594

Einheit 10 Stück

Harnteststreifen zur Bestimmung von Leukozyten, Nitrit, Prote­inen (Eiweiß), Glucose und Erythrozyten (rote Blutkörperchen).

Diabur-Test 5000

PZN 2379185

Einheit 50 Stück

Harnteststreifen zum Nachweis von Glucose.

Keto-Diabur-Test 5000

PZN 2379216

Einheit 50 Stück

Harnteststreifen zum Nachweis von Glucose und Ketonkörpern.

Ketur-Test

PZN 1591724

Einheit 50 Stück

Harnteststreifen zum Nachweis von Ketonkörpern.

Micral-Test II

PZN 6317287 6182893

Einheit 12 Stück 30 Stück

Harnteststreifen zum Nachweis von Albumin.


Harnteststreifen

05

Clinistix

PZN 1258663

Einheit 50 Stück

27

Harnteststreifen zum Nachweis von Glucose.

Diastix

PZN 1437710

Einheit 50 Stück

Harnteststreifen zum Nachweis von Glucose.

Keto-Diastix PZN 1437785

Einheit 50 Stück

Harnteststreifen zum Nachweis von Glucose und Ketonkörpern.

Ketostix

PZN 1266177

Einheit 50 Stück

Harnteststreifen zum Nachweis von Ketonkörpern.

Biophan G PZN 4467396

Einheit 10 Stück

Harnteststreifen zum Nachweis von Glucose.

Urinbecher mit Schraubdeckel

PZN 1440793

Einheit 1 Stück

Fassungsvermögen: 125 ml, Material: Polystyrol und Polypropylen.

Vitamin C stört Wenn Sie den Harnzucker mit einem Teststreifen nachweisen, sollten Sie keine Vitamin‑Chaltigen Präparate einnehmen. Bereits 300 bis 500 mg Vitamin C können zu falschen Glucosewerten, die dann zu niedrig erscheinen, führen. Ab einer Konzentration von 180 mg/dl im Blut passiert die Glucose die sogenannte Nierenschwelle und ist im Urin nachweisbar.

Tipp


06

Stechhilfen

Der ideale Schnitt

28

Präzise, gleichmäßig und möglichst schmerzlos – so sollte der Stich sein, um ein wenig Blut aus der Fingerbeere oder an anderen geeigneten Körperstellen zu entnehmen. Die Stechhilfen funktionieren durch eine gespannte Feder, die aktiviert wird und durch Knopfdruck dann die Lanzette in Bewegung setzt. Welche Stechhilfe für Sie am besten geeignet ist, hängt von Ihren persönlichen Lebensumständen ab, wie: • Sind Sie viel unterwegs, oder messen Sie fast nur zu Hause? • Sehen Sie gut? • Haben Sie Rheuma, oder können Sie aus einem anderen Grund Ihre Finger nicht richtig bewegen? • Verrichten Sie harte Arbeit mit den Händen, oder spielen Sie Geige?

Roche Diagnostics GmbH Accu-Chek Multiclix Set PZN 5453516

Einheit 1 Stück

Zusatzinformation Schwarz

Stechhilfe mit 11-fach verstellbarer Einstichtiefe und integrierter Lanzettentrommel inklusive 6 Lanzetten. Ermöglicht durch Weiterdrehen der Lanzettentrommel einen einfachen Lanzettenwechsel. Nach sechs „Clicks“ wird die Trommel komplett ausgetauscht.

Accu-Chek Softclix PZN 5851211

Einheit 1 Stück

Zusatzinformation Schwarz

Stechhilfe mit 11-fach verstellbarer Einstichtiefe, inklusive 25 Lanzetten, mechanischer Lanzettenauswurf.

Accu-Chek Softclix Classic

PZN 1834670

Einheit 1 Stück

Stechhilfe mit 11-fach verstellbarer Einstichtiefe, inklusive 25 Lanzetten, mechanischer Lanzettenauswurf.

Bayer Vital GmbH Microlet 2 Stechhilfe

PZN 6691175

Einheit 1 Stück

Stechhilfe mit 5-fach verstellbarer Einstichtiefe, inklusive 5 Lanzetten. Ermöglicht auch Blutentnahme aus alternativen Körperstellen

Ascensia Microlet Vaculance

PZN 0764157

Einheit 1 Stück

Stechhilfe zur Blutentnahme an der Handkante, am Handballen (Daumenwurzel) und an den Außenseiten der Oberschenkel; ungeeignet zur Blutentnahme an den Fingerspitzen. Das Vakuum, das bei der Blutentnahme entsteht, fördert einen Blutstropfen. Inklusive 10 Lanzetten.


Stechhilfen

06

BD Medical - Diabetes Care BD Optimus Stechhilfe

PZN 1392717

Einheit 1 Stück

Stechhilfe mit 6-fach verstellbarer Einstichtiefe inklusive 3 Lanzetten.

Berlin Chemie AG/Menarini Glucoject Dual AST PZN 1063994

Einheit 1 Stück

Stechhilfe mit 6-fach verstellbarer Einstichtiefe inklusive 25 Lanzetten. Ermöglicht auch Blutentnahme aus alternativen Körperstellen.

Glucoject Dual S PZN 1133068

Einheit 1 Stück

Stechhilfe mit 7-fach verstellbarer Einstichtiefe, 3 verschiedenen Druckstärken und Komfortzonen-Technologie. Ermöglicht auch Blutentnahme aus alternativen Körperstellen.

Abbott GmbH & Co. KG MediSense Easy Touch Stechhilfe PZN 7030151

Einheit 1 Stück

Mit einstellbarem Aufsatz (8 Stufen) und 50 Lanzetten.

LifeScan Ortho-Clinical Diagnostics GmbH OneTouch Comfort Stechhilfe PZN 9013145

Einheit 1 Stück

Stechhilfe mit 6-fach verstellbarer Einstichtiefe und präziser Lanzettenführung.

OneTouch UltraSoft Lanzettengerät

PZN 1541442

Einheit 1 Stück

Stechhilfe mit 7-fach verstellbarer Einstichtiefe. Ermöglicht auch Blutentnahme aus alternativen Körperstellen.

Hemopharm GmbH STADA Glucose Stechhilfe PZN 1939541

Einheit 1 Stück

Stechhilfe mit individuell stufenlos einstellbarer Einstichtiefe.

29


07

Lanzetten

Messerscharf

30

Lanzetten sind winzige Messer mit mehrfachem Facettenschliff. Deshalb ist der Stich weniger schmerzhaft als mit einer Nadel. Je nachdem, welche Stechhilfe Sie verwenden, müssen Sie dafür passende Lanzetten verwenden. Für Kinder oder für Personen mit besonders dicker Haut im Bereich der Finger gibt es besonders feine oder etwas längere und kräftigere Lanzetten. Lanzetten sind für den Einmalgebrauch gedacht, da der feine Schliff schnell stumpf wird. Der Einstich wird dann schmerzhaft, weil kein feiner Schnitt gesetzt, sondern ein kleiner Krater gerissen wird.

Roche Diagnostics GmbH Accu-Chek FastClix Lanzetten PZN 7234971 7234988

Einheit 24 Stück 204 Stück

Zusatzinformation 30 G; 0,30 mm 30 G; 0,30 mm

Für die integrierte Accu-Chek Mobile FastClix Stechhilfe.

Accu-Chek Multiclix Lanzetten PZN 3746208 3746183

Einheit 24 Stück 204 Stück

Zusatzinformation 30 G; 0,30 mm 30 G; 0,30 mm

Passend für Accu-Chek Multiclix.

Accu-Chek Softclix Lancet/XL

PZN Einheit 1410792   25 Stück 4522511 200 Stück 1514304 50 Stück

Zusatzinformation 28 G; 0,40 mm 28 G; 0,40 mm 21 G; 0,80 mm/XL

Für Accu-Chek Softclix, Accu-Chek Softclix Classic und Softclix II.

Abbott GmbH & Co. KG Abbott Thin Lancets

PZN 1747801 1747818

Einheit 50 Stück 200 Stück

Zusatzinformation 28 G 28 G

Passend für die Stechhilfen MediSense EasyTouch und Autolancet.

Bayer Vital GmbH Microlet Lanzetten PZN 6691181 6691206

Einheit 100 Stück 200 Stück

Zusatzinformation 28 G; 0,36 mm; farbig sortiert 28 G; 0,36 mm; farbig sortiert

Passend für die Stechhilfen Microlet, Microlet 2, Microlet Vaculance sowie BD Optimus, Glucoject Dual, OneTouch und OneTouch Soft. Die Lanzetten sind mit Silikon beschichtet.


Lanzetten

07

BD Medical - Diabetes Care BD Micro-Fine+ Lanzetten

PZN 1392700 8636507

Einheit 200 Stück 200 Stück

Zusatzinformation 33 G; 0,20 mm 30 G; 0,30 mm

Passend für BD Optimus, MediSense Autolancet und FreeStyle, Bayer Glucolet und Microlet, Owen Mumford Autolet Mini, B. Braun Omnilance, LifeScan OneTouch Comfort, OneTouch UltraSoft und Penlet, Menarini Glucoject.

Berlin Chemie AG/Menarini Glucoject Lancets PZN 3835716 3835774 4413845

Einheit 50 Stück 100 Stück 200 Stück

Zusatzinformation 30 G; 0,32 mm 30 G; 0,32 mm 30 G; 0,32 mm

Passend für die Stechhilfen Glucoject Dual AST und Glucoject Dual S.

LifeScan Ortho-Clinical Diagnostics GmbH OneTouch Comfort Lanzetten PZN 9013168 9013151

Einheit 100 Stück 200 Stück

Zusatzinformation 33 G; 0,20 mm 33 G; 0,20 mm

Passend für die Stechhilfe OneTouch Comfort.

OneTouch UltraSoft Nadellanzetten

PZN 1516214

Einheit 100 Stück

Zusatzinformation 28 G; 0,40 mm

Für das OneTouch UltraSoft Lanzettengerät.

B. Braun Melsungen AG Solofix Blutlanzetten

PZN 1868321

Einheit 200 Stück

Zusatzinformation 21 G; 0,80 mm

Sterile Einmalblutlanzetten.

Hemopharm GmbH STADA Glucose Control Lanzetten PZN 1939512

Einheit 200 Stück

Zusatzinformation 28 G; 0,36 mm

Passend für STADA Glucose Stechhilfe.

31


08

Insulinpens

Sicheres Dosieren

32

Insulinpens bieten die höchste Dosiergenauigkeit. Zugleich konnte mit der Einführung der Pens die Injektionsmenge deutlich verringert werden. Die modernen, penfähigen Insulinpräparate sind hoch konzentriert mit 100 Internationalen Einheiten, kurz 100 I. E. oder 100 U. Der Vorrat der Insulinkar­tuschen gehört in das Gemüsefach des Kühlschranks, die aktuell im Gebrauch befind­liche Kartusche kann im Pen jederzeit einsatzbereit mitgeführt werden. Je nach den persönlichen Ansprüchen und medizinischen Notwendigkeiten kann zwischen verschiedenen Pentypen ausgewählt werden: Dosierschritte in 0,5, 1 oder 2 I. E., Anzeige der eingestellten Einheiten in verschiedenen Displaygrößen, Möglichkeiten des akustischen Mitzählens, verschiedene Formen und natürlich auch Farben bieten eine patientengerechte Auswahl.

Berlin-Chemie AG/Menarini BerliPen areo PZN 3390668 3390674 2291355 2291326 2291349 2291332

Einheit 1 Stück 1 Stück 1 Stück 1 Stück 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation Anthrazit Rubinrot Gold Blau Grün Rot

Geeignet für 3-ml-Insulinpatronen von Berlin-Chemie. Dosierung in 1er-Schritten von 1–60 I. E.; hör- und fühlbare Kontrolle der Dosisanzeige, Dosis­korrektur möglich. Passende Kanüle: BerliFine; Kunststoff-/Metallgehäuse.

BerliPen areo 2 PZN 7023292 7023518 7023530 7023257

Einheit 1 Stück 1 Stück 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation Blau Grün Rot Schwarz

Geeignet für 3-ml-Insulinpatronen von Berlin-Chemie. Dosierung in 1er-Schritten von 1 bis 60 I. E.; hör- und fühlbare Kontrolle der Dosisanzeige, mit gut lesbarem Display und Ein-Knopf-Bedienung. Dosiskorrektur möglich, nicht rotierender Dosierknopf. Passende Kanüle: BerliFine; Metallgehäuse.

Sorgfältige Zahnpflege genauso wichtig wie gute Blutzuckereinstellung Eine gründliche und umfassende Mundhygiene ist genauso wichtig wie die gute Einstellung der Blutzuckerwerte. Denn längerfristig erhöhte Blutzuckerwerte verschlechtern generell die Wundheilung und vergrößern das Infektionsrisiko. Bakterien können leichter in die Schleimhäute eindringen. Dies führt zu Zahnfleischentzündungen und Parodontalerkrankungen. Durch den Flüssigkeitsmangel bei hohen Blutzuckerwerten wird außerdem weniger Speichel produziert, sodass kleine Defekte am Zahnschmelz durch die im Speichel enthaltenen Mineralstoffe nur unvollständig ausgeglichen werden. Die Folge davon ist Karies. Beugen Sie vor: Pflegen Sie Ihre Zähne sorgfältig und gehen Sie mindestens zweimal im Jahr zum Zahnarzt.

Tipp


Insulinpens

08

BerliPen Junior PZN 2909364 2909795

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation Grün Orange

Für 3-ml-Insulinpatronen von Berlin-Chemie. Dosierung in 0,5erSchritten bis maximal 25 I. E.; hör- und fühlbare Kontrolle der Dosisanzeige, Ein-Knopf-Bedienung; Dosiskorrektur ohne Insulinverlust. Passende Kanüle: BerliFine. Metallgehäuse

BerliPen 301

PZN 3820689

Einheit 1 Stück

Zusatzinformation Gelb

Geeignet für 3-ml-Insulinpatronen von Berlin-Chemie. Dosierung in 1er-Schritten bis 21 I. E.; hör- und fühlbare Kontrolle der Dosisanzeige, griffige Beschichtung. Passende Kanüle: BerliFine; Kunststoffgehäuse.

BerliPen 302

PZN 3820695

Einheit 1 Stück

Zusatzinformation Grün

Geeignet für 3-ml-Insulinpatronen von Berlin-Chemie: Dosierung in 2er-Schritten bis 42 I. E.; hör- und fühlbare Kontrolle der Dosisanzeige, griffige Beschichtung. Passende Kanüle: BerliFine; Kunststoffgehäuse.

Lilly Deutschland GmbH HumaPen Luxura PZN 4261826 4555781

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation Burgund Champagne

Geeignet für 3-ml-Lilly-Insulinpatronen. Dosierung in 1er-Schritten von 1 bis 60 I. E.; hörbare Kontrolle der Dosisanzeige, Dosiskorrektur möglich. Passende Kanüle: BD Micro-Fine+; Metallgehäuse.

HumaPen Luxura HD PZN 3794851

Einheit 1 Stück

Zusatzinformation Dschungelgrün

Speziell entwickelt für insulinpflichtige Kinder und Jugendliche. Geeignet für 3-ml-Lilly-Insulinpatronen. Dosierung in 0,5er-Schritten bis 30 I. E.; Dosiskorrektur ohne Insulinverlust möglich; leicht einstellbar und gut ablesbar. Passende Kanüle: BD Micro-Fine+; Metallgehäuse.

33


08

Insulinpens HumaPen Memoir PZN 4951005

34

Einheit 1 Stück

Zusatzinformation Burgund

Geeignet für 3-ml-Lilly-Insulinpatronen. Dosierung in 1er-Schritten bis 60 I. E.; Dosiskorrektur ohne Insulinverlust möglich; leicht einstellbar und gut ablesbar. Mit digitalem Display und Memoryfunktion zur Speicherung der letzten 16 Injektionen. Passende Kanüle: BD MicroFine+; Metallgehäuse.

NovoPen 4 Injektionsgerät PZN 0009343 0009366

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation Blau Silber

Für 3-ml-Insulinpatronen von Novo Nordisk. Insulindosierung in 1er-Schritten von 1 bis 60 Einheiten. Dosiseinstellung ohne Insulinverlust korrigierbar, Restmengenskala. Vorgesehen sind NovoFineKanülen (6, 8, 12 mm); Kunststoff-/Metallgehäuse.

NovoPen Junior Injektionsgerät

PZN 1415341 1415335

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation Gelb Grün

Für 3-ml-Insulinpatronen von Novo Nordisk. Dosisvorwahl: 1–35 Ein­heiten, 0,5er-Dosierschritte. Dosiskorrektur ohne Insulinverlust, Restmengenskala. Vorgesehen sind NovoFine-Kanülen (6, 8, 12 mm); Metall-/Kunststoffgehäuse.

B. Braun Melsungen AG Omnican Pen 31

PZN 0980599

Einheit 1 Stück

Zusatzinformation Blau-grau

Geeignet für 3-ml-Insulinpatronen von B. Braun ratiopharm. Dosierung in 1er-Schritten, Dosierbereich: 1–21 I. E.; halbautomatische Insulinabgabe. Antirutschbeschichtung auf Dosierknopf und Auslöser. Als Penkanülen können Omnican fine und Omnican mini verwendet werden; Kunststoffgehäuse.

Omnican Pen 32

PZN 0980607

Einheit 1 Stück

Zusatzinformation Grün-grau

Geeignet für 3-ml-Insulinpatronen von B. Braun ratiopharm. Dosierung in 2er-Schritten, Dosierbereich: 2–42 I. E.; halbautomatische Insulinabgabe. Antirutschbeschichtung auf Dosierknopf und Auslöser. Als Penkanülen können Omnican fine und Omnican mini verwendet werden; Kunststoffgehäuse.


Insulinpens

08

OptiPen Pro 1 Injektionsgerät

PZN 2503320 2503337 8861523

Einheit 1 Stück 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation Gelb Grün Blau

35

Für alle 3-ml-Insulinpatronen von sanofi-aventis. Dosierung in 1er-Schritten bis maximal 60 I. E.; digitale Dosisanzeige, hör- und fühlbare Dosierung, Dosiskorrektur möglich. Als Injektionskanülen sind Optifine-Nadeln von Ypsomed oder BD Micro-Fine+ Pennadeln von Becton Dickinson vorgesehen; Kunststoffgehäuse.

OptiPen Pro 2 Injektionsgerät

PZN 2503366 2503343 8861569

Einheit 1 Stück 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation Grün Rot Blau

Für alle 3-ml-Insulinpatronen von sanofi-aventis. Dosierung in 2er-Schritten bis maximal 60 I. E.; digitale Dosisanzeige, hör- und fühlbare Dosierung, Dosiskorrektur möglich. Als Injektionskanülen sind Optifine-Nadeln von Ypsomed oder BD Micro-Fine+ Pennadeln von Becton Dickinson vorgesehen; Kunststoffgehäuse.

TactiPen PZN 6704736 6715421 6704699 6704713

Einheit 1 Stück 1 Stück 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation Blau Rot Schwarz Silber

Geeignet für 3-ml-Insulinpatronen von sanofi-aventis. Dosierung in 1er-Schritten von 1 bis 60 I. E.; hör- und fühlbare Kontrolle der Dosisanzeige, Dosierung erfolgt über Drehen des Dosierrings. Dosiskorrektur möglich. Passende Kanülen: Optifine-Nadeln und BD Micro-Fine+ Pennadeln; Kunststoff-/Metallgehäuse.

Wenn der Pen einmal ausfällt! Auch ein Insulinpen kann seinen Dienst versagen. Deshalb sollten Sie einige Insulinspritzen des Typs U 100 stets zur Hand haben. Es handelt sich dabei um spezielle Insulinspritzen für Insuline in Penkartuschen. Sie dürfen auf keinen Fall Ihr Insulin mit Insulinspritzen vom Typ U 40 aufziehen! Diese sind nur für verdünnte Insuline aus Fläschchen gedacht, nicht für hoch konzentrierte Insuline aus Penkartuschen. Mit diesen U-40Insulinspritzen würden Sie eine lebensbedrohlich hohe Dosis an Insulin spritzen. Lassen Sie sich die Handhabung der U-100-Insulinspritzen in der Apotheke zeigen. Markieren Sie mit einem Plastikschreiber auf einer Beispielspritze, bis zu welcher Einteilung Sie Ihr Insulin im Notfall aufziehen müssen, vor allem, wenn Sie nicht sicher im Umgang mit Insulinspritzen sind.

Tipp


09

Pennadeln

Der Schliff bringt’s

36

Für jeden Insulinpen gibt es abgestimmte Pennadeln – verwenden Sie stets die jeweils passende Pennadel, um ein optimales Injektionsergebnis zu erreichen. Diese kleinen Kanülen werden in verschiedenen Einstichtiefen und Durchmessern angeboten. Sie sind als Einmalartikel gedacht. Der spezielle schräge Schliff der Nadel, der einen fast schmerzfreien Einstich ermöglicht, ist bereits nach einmaligem Gebrauch deutlich abgestumpft.

BD Medical - Diabetes Care BD Micro-Fine+ Pen-Nadeln PZN 2757204 2757256 2757233

Einheit 110 Stück 110 Stück 110 Stück

Zusatzinformation 31 G; 0,25 x 5 mm 31 G; 0,25 x 8 mm 29 G; 0,33 x 12,7 mm

Passend für alle Insulinpens der Firmen Berlin-Chemie, B. Braun, Haselmeier*, Lilly, Novo Nordisk, Owen Mumford, sanofi-aventis. * Für den Diapen von Haselmeier sind nur die 5 mm und 8 mm Pennadeln geeignet.

BD Micro-Fine+ OptiPen-Nadeln PZN 2757227

Einheit 110 Stück

Zusatzinformation 31 G; 0,25 x 8 mm

Passend für OptiPen Pro mit Aventis Firmenlogo.

Berlin-Chemie AG/Menarini BerliFine Micro Kanülen

PZN 7108723 0769338 0769373

Einheit 100 Stück 100 Stück 100 Stück

Zusatzinformation 31 G; 0,25 x 5 mm 30 G; 0,30 x 8 mm 29 G; 0,33 x 12,7 mm

Penkanülen für BerliPen 301 und 302 sowie BerliPen areo, areo 2 und BerliPen junior.

Ypsomed GmbH Clickfine Universal

PZN 1882663 1882686 1882692 1882717

Einheit 100 Stück 100 Stück 100 Stück 100 Stück

Zusatzinformation 31 G x 1/4"; 0,25 x 6 mm 31 G x 5/16"; 0,25 x 8 mm 29 G x 3/8"; 0,33 x 10 mm 29 G x 1/2"; 0,33 x 12 mm

Pennadel, die auf alle gängigen Injektionspens passt. Sie wird einfach aufgesteckt und sitzt dank eines speziellen, patentierten Gewindes mit einem „Click“ auf dem Pen.


TM

BD Micro-Fine � Pen-Nadeln

Zuverlässigkeit ist die Krönung. Ein sicheres Gefühl: BD Micro-Fine™� Pen-Nadel mit Schraubgewinde • Starke Passform einfach aufschrauben – fertig! • Fester Sitz dichter Verschluss – auf allen Insulinpens! • Sanfte Injektion feine Nadeln und optimale Insulinzufuhr – dank „thin wall“-Technologie! BD Micro-Fine™� Pen-Nadeln passen auf alle Insulinpens und sind in den Längen 5 mm, 8 mm und 12,7 mm erhältlich.

BD, BD Logo und BD Micro-Fine sind Marken der Becton, Dickinson and Company. © 2009 BD

BD Medical Diabetes Care Tel: 0 6221-305 555 www.bddiabetes.de


09

Pennadeln Novo Nordisk Pharma GmbH NovoFine 12 Kanülen

38

PZN 7669545

Einheit 100 Stück

Zusatzinformation 28 G; 0,36 x 12 mm

Für Novo Nordisk Injektionshilfen. Wichtig: Der Innovo ist nicht für die Verwendung von 12-mm-Kanülen geeignet; sie würden verbiegen, wenn die Schutzkappe des Innovos geschlossen wird.

NovoFine Kanülen

PZN 5049790 7669539

Einheit 100 Stück 100 Stück

Zusatzinformation 32 G; 0,25 x 6 mm; ETW 30 G; 0,30 x 8 mm; TW

NovoFine 6-mm- und 8-mm-Kanülen können mit jeder Injektionshilfe von Novo Nordisk verwendet werden. TW = dünnwandige Kanüle, ETW = extra dünnwandige Kanüle: Injektionen sind bei Verwendung dieser Kanülen schneller und mit weniger Druck durchführbar.

B. Braun Melsungen AG Omnican fine Penkanüle PZN 7328488 6080276 0411832 6080282 7028645 7028639

Einheit 100 Stück 100 Stück 100 Stück 100 Stück 100 Stück 100 Stück

Zusatzinformation 29 G; 0,33 x 12 mm 29 G; 0,33 x 12 mm; o. Schutzkappe 30 G; 0,30 x 8 mm 30 G; 0,30 x 10 mm; o. Schutzkappe 31 G; 0,25 x 6 mm; o. Schutzkappe 31 G; 0,25 x 8 mm; o. Schutzkappe

Für Pens von B. Braun, Becton Dickinson, Berlin-Chemie, Lilly, Novo Nordisk und Owen Mumford.

Omnican fine Set PZN 7350217 7350246 7350252 7350269

Einheit 1 Stück 1 Stück 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation 29 G; 0,33 mm x 12 mm o. innere Nadelkappe 30 G; 0,30 mm x 10 mm o. innere Nadelkappe 31 G; 0,25 mm x 8 mm o. innere Nadelkappe 31 G; 0,25 mm x 6 mm o. innere Nadelkappe

Sicherheitsset, bestehend aus jeweils 100 Penkanülen und einer Omnican-Box zur Entsorgung der benutzten Kanülen. Die Box erfüllt die Anforderungen der TRBA 250 (Technische Regeln für biologische Arbeitsstoffe).

Ypsomed GmbH Optifine Nadeln

PZN 0191336 0191359 0191371 0191879

Einheit 100 Stück 100 Stück 100 Stück 100 Stück

Zusatzinformation 31 G x 1/4"; 0,25 x 6 mm 31 G x 5/16"; 0,25 x 8 mm 29 G x 3/8"; 0,33 x 10 mm 29 G x 1/2"; 0,33 x 12 mm

Originalnadeln für den OptiPen.


Insulineinmalspritzen und -kanülen

10

Der Klassiker Insulineinmalspritzen werden in der Regel für U-40-Insuline, beim Mischen von Insulinen oder wenn der Insulinpen einmal ausfällt, benutzt. Man unterscheidet zwei Typen: • Die U-40-Insulineinmalspritze – mit dieser Spritze werden alle klassischen Insuline gespritzt, die in kleinen Fläschchen im Handel sind. In einem Milliliter dieser Insuline befinden sich 40 Internationale Einheiten (kurz 40 I. E. oder 40 U) des Insulins. Die Spritze ist etwa bleistiftdick. • Die U-100-Insulineinmalspritze – mit dieser Spritze werden, falls der Insulinpen ausfällt, alle modernen Insuline gespritzt, die in patronenähnlichen Kartuschen im Handel sind. In einem Milliliter dieser Insuline befinden sich 100 Internationale Einheiten (kurz 100 I. E. oder 100 U) des Insulins. Die Spritze ist nur etwa kugelschreiberminendick. Diese Spritzen dürfen auf keinen Fall verwechselt werden, da es zu lebensbedrohlichen Fehldosierungen kommen kann. Ist Ihr Insulinpen defekt, wenden Sie sich bitte umgehend an Ihren Arzt oder Apotheker. Dort wird man Ihnen kompetent und rasch weiterhelfen.

BD Medical - Diabetes Care BD Micro-Fine+ Insulinspritzen U 100

PZN 4144150 7468077 4400156 4400162

Einheit 100 Stück 100 Stück 100 Stück 100 Stück

Zusatzinformation 30 G; 0,30 x 8 mm; 0,3 ml/30 I. E. Demi 30 G; 0,30 x 8 mm; 0,5 ml/50 I. E. 29 G; 0,33 x 12,7 mm; 0,5 ml/50 I. E. 29 G; 0,33 x 12,7 mm; 1,0 ml/100 I. E.

Insulinspritzen mit eingeschweißter Kanüle, für U-100-Insuline; orange Kappe, schwarze Skala. Demi: bis 30 I. E. in 0,5 I. E.

BD Micro-Fine+ Insulinspritzen U 40

PZN 7468060 7728762 4400127

Einheit 100 Stück 100 Stück 100 Stück

Zusatzinformation 30 G; 0,30 x 8 mm; 0,5 ml/20 I. E. 30 G; 0,30 x 8 mm; 1,0 ml/40 I. E. 29 G; 0,33 x 12,7 mm; 1,0 ml/40 I. E.

Insulinspritzen mit eingeschweißter Kanüle, für U-40-Insuline; rote Kappe, rote Skala.

B. Braun Melsungen AG Omnican 100 Insulinspritzen

PZN 0536048 3569769

Einheit 100 Stück 100 Stück

Zusatzinformation 30 G x 5/16"; 0,30 x 8 mm; 1,0 ml/100 I. E. 30 G x 1/2"; 0,30 x 12 mm; 1,0 ml/100 I. E.

Für U-100-Insuline, mit integrierter Kanüle, Skaleneinteilung 2 I. E.; leichte Handhabung durch eckige Form des Spritzenkörpers.

Omnican 20 Insulinspritzen

PZN 4121195

Einheit 100 Stück

Zusatzinformation 30 G; 0,30 x 8 mm; 0,5 ml/20 I. E.

Für U-40-Insuline, mit integrierter Kanüle, Skaleneinteilung 0,5 I. E.; leichte Handhabung durch eckige Form des Spritzenkörpers.

39


10

Insulineinmalspritzen und -kanülen Omnican 40 Insulinspritzen

PZN 0536054 2478295

40

Einheit 100 Stück 100 Stück

Zusatzinformation 30 G x 5/16"; 0,30 x 8 mm; 1,0 ml/40 I. E. 30 G x 1/2"; 0,30 x 12 mm; 1,0 ml/40 I. E.

Für U-40-Insuline, mit integrierter Kanüle, Skaleneinteilung 1 I. E.; leichte Handhabung durch eckige Form des Spritzenkörpers.

Omnican 50 Insulinspritzen

PZN 0536031 3569752

Einheit 100 Stück 100 Stück

Zusatzinformation 30 G x 5/16"; 0,30 x 8 mm; 0,5 ml/50 I. E. 30 G x 1/2"; 0,30 x 12 mm; 0,5 ml/50 I. E.

Für U-100-Insuline, mit integrierter Kanüle, Skaleneinteilung 1 I. E.; leichte Handhabung durch eckige Form des Spritzenkörpers.

Omnifix 40 Duo

PZN 2240903

Einheit 100 Stück

Zusatzinformation 26 G x 1/2"; 0,45 x 12 mm; 1,0 ml/40 I. E.

Mit beigelegter Kanüle; Skaleneinteilung 1 I. E.

Nicht mit Nadeln geizen Insulinnadeln sind nur für den Einmalgebrauch gedacht. Bereits nach einer Injektion treten kleine Beschädigungen an der Nadelspitze auf, die mit bloßem Auge in der Regel nicht erkennbar sind. Dabei verbiegt sich die feine Spitze, und die Nadel wird stumpfer. Die Einstiche werden bei Wiederverwendung schmerzhafter, können bluten, und die Entstehung von Blutergüssen ist möglich. Häufig kristallisiert das im Spritzkolben verbleibende Insulin aus, sodass der Durchfluss bei der nächsten Injektion behindert ist. Zusammen mit lokalen Wachstumsfaktoren kann Insulin im Unterhautfettgewebe auffällige Verdickungen (Lipohypertrophie) hervorrufen. Da in diesen Bereichen die Insulinaufnahme ungleichmäßig erfolgt und schwer einschätzbar ist, sollte dort keine Injektion vorgenommen werden. Bei allzu häufiger Verwendung derselben Nadel kann das feine Ende der Spitze sogar abbrechen und im Gewebe verbleiben. Ein permanenter Mehrfachgebrauch von Insulinnadeln führt dann rund um die Einstichstellen zu einer regelrechten Ansammlung feinster Metallpartikel. Zurzeit ist noch ungeklärt, welche medizinischen Konsequenzen dies letztlich hat. Sparen Sie also nicht am falschen Ende, sondern wechseln Sie Ihre Nadeln nach jeder Injektion.

Tipp


Keimreduktion & HydroBalance. Einfach. Einzigartig! Suprasorb® X + PHMB ist die Empfehlung für infektgefährdete oder infizierte Wunden.

schnelle und anhaltende Keimreduktion

breites antimikrobielles Wirkspektrum

hervorragende Zell- und Gewebeverträglichkeit

selbstständige Feuchtigkeitsregulierung durch die einzigartigen HydroBalance-Fasern

bei schwach bis mittel exsudierenden Wunden

Antimikrobielle Wirkung auch bei MRSA und VRE!

Lohmann & Rauscher GmbH & Co. KG Postfach 23 43 D-56513 Neuwied www.lohmann-rauscher.de

Lohmann & Rauscher AG Badstrasse 43 CH-9230 Flawil www.lohmann-rauscher.ch

32113 / 0108

Lohmann & Rauscher GmbH Postfach 222 A-1141 Wien www.lohmann-rauscher.at

LOHMANN & RAUSCHER

Suprasorb® X + PHMB Der intelligente antimikrobielle Wundverband.


11

Desinfektion und Wundversorgung

Infektionen vorbeugen

42

Der Körper wehrt sich gegen Eindringlinge und bekommt kleinere Wundinfektionen schnell in den Griff. Leider bemerken Diabetiker durch Veränderungen der Nervenfasern Verletzungen häufig erst relativ spät. Bedingt durch eine nicht optimale Stoffwechsellage kann es leichter zu einer Infektion kommen, wenn die Wunde nicht versorgt wird. Glücklicherweise ist das Angebot an Wundversorgungsprodukten breit gefächert, sodass für jeden Hauttyp und jede Verletzungsart ein idealer Schutz gefunden werden kann. Lassen Sie sich im Akutfall in Ihrer Apotheke beraten.

Alcohol Pads B. Braun Tupfer

PZN 0629703

Einheit 100 Stück

Einmal-Alkoholtupfer zur Hautreinigung; aus fusselfreiem Vlies, getränkt mit 70%igem Isopropylalkohol.

Coloplast Dermasol Pflasterentferner

PZN 4764160

Einheit 200 ml

Zur hautfreundlichen Entfernung von Pflasterresten.

Cutasept F Lösung

PZN Einheit 3917265   50 ml 3917271 250 ml

Hautdesinfiziens; wirksam gegen Bakterien, Pilze und Viren.

Kodan Forte farblos Tinktur

PZN 2335549

Einheit 250 ml

Alkoholisches Hautantiseptikum gegen Bakterien, Pilze, Viren.

Octenisept Lösung

PZN 7463832

Einheit 50 ml

Farbloses, wässriges Antiseptikum zur Schleimhaut- und Wund­ antiseptik.

Softasept N farblos PZN 8505018

Einheit 250 ml

Alkoholisches, farbloses Antiseptikum zur Hautdesinfektion; wirksam gegen Bakterien, Pilze und Viren.


AQUACEL® und AQUACEL® Ag Tamponaden mit Verstärkungsfasern

Durch die einzigartige Hydrofiber® Technologie gelingt es AQUACEL® und AQUACEL® Ag, das Exsudat schnell aufzunehmen und einzuschließen, sich an das Wundbett anzupassen und auf die individuelle Wundbeschaffenheit zu reagieren. Zusätzlich zeichnen sich AQUACEL® und AQUACEL® Ag Tamponaden mit Verstärkungsfasern durch eine noch höhere Festigkeit aus, so dass ein Reißen des Verbandes verhindert wird. Durch die reduzierte Schrumpfung wird eine bessere Anpassung an das Wundbett erreicht. So profitieren Sie von noch mehr Erfolg bei der Behandlung von tiefen Wunden.

Gebührenfreie Kundenberatung www.hydrofiber.de

0800 - 78 66 200 ConvaTec (Germany) GmbH · convatec.servicede@convatec.com · www.convatec.de


11

Desinfektion und Wundversorgung Sterillium Lösung PZN 0970690 0970709

44

Einheit 100 ml 500 ml

Alkoholisches Händedesinfektionsmittel zum Einreiben; wirksam gegen Bakterien, Pilze und Viren.

Pur-Zellin

PZN 0848374

Einheit 2 x 500 Stück

Gebrauchsfertig vorgestanzte Zellstofftupfer zur Hautreinigung vor Injektionen oder als Saugpolster; auf der Rolle.

Aquacel Ag Kompressen PZN 2140076 1670783

Einheit 10 Stück 10 Stück

Zusatzinformation 5 x 5 cm 4 x 10 cm

Antimikrobieller saugfähiger Wundverband zur feuchten Wundbehandlung. Enthält antibakteriell wirksame Silberkomplexe und verfügt über besondere Gelierungseigenschaften. Ideal zur äußerlichen Behandlung von infizierten und infektionsgefährdeten Wunden wie bei diabetischem Fußsyndrom.

Suprasorb X + PHMB Hydrobalance Wundverband PZN 3490826 3490832

Einheit 5 Stück 5 Stück

Zusatzinformation 5 cm x 5 cm 9 cm x 9 cm

Antimikrobieller Wundverband zur feuchten Wundbehandlung mit selbstständiger Feuchtigkeitsregulierung. Enthält das Antiseptikum Polyhexamethylen-Biguanid (PHMB), insbesondere für das Bakterienmanagement infektgefährdeter oder infizierter Wunden.

Moderne Wundversorgung Chronische und problematische Wunden, wie sie auch bei diabetischem Fußsyndrom auftreten, bedürfen einer besonders sorgfältigen Versorgung. Hierbei hat die sogenannte feuchte Wundbehandlung immer mehr an Bedeutung gewonnen. Ein feuchtes Milieu fördert bei einer Vielzahl von Wunden den Heilungsprozess und verringert das Infektionsrisiko. Außerdem lindert es den Wundschmerz. Wissenschaftliche Forschungen haben zu der Entwicklung von Wundauflagen aus modernen Materialien geführt, die eine feuchte Wundbehandlung ermöglichen. Dazu gehören unter anderem weiche Schaumverbände, die teilweise auch antiseptisch wirksame Silberkom­plexe enthalten und in verschiedenen Größen erhältlich sind. Die komfortablen Wundauflagen sind geruchsbindend und lassen sich schonend auswechseln. In Ihrer Apotheke berät man Sie gern.

Tipp


12

Fußpflege

Diabetikerhaut ist empfindlich

46

Jede Haut muss richtig gepflegt werden. Bei Diabetikern gilt dies doppelt, denn ein gestörter Stoffwechsel kann zu einem unausgewogenen Wasserhaushalt und damit zu trockener Haut, Juckreiz sowie Hautinfektionen führen. Eine schlechte Blutzuckereinstellung führt zu vermehrtem Wasserlassen (Polyurie), sodass dem Körper zusätzlich Flüssigkeit entzogen wird. Besonders für die Füße besteht ein erhöhtes Risiko: Aufgrund von Nervenschädigungen (diabetische Neuropathie) bleiben Schmerzen häufig unbemerkt. Deshalb werden Druckstellen an den Füßen, Fußpilzinfektionen oder tiefere Risse in der Haut oft erst spät entdeckt, wenn sich die Wunde bereits entzündet hat. Eine Kombination aus optimaler Blutzuckereinstellung, ausreichender Flüssigkeitszufuhr und vorbeugender Hautpflege sowie die regelmäßige Kontrolle der Füße schützen vor Haut­erkrankungen und schwerwiegenden Komplikationen. Zahlreiche Produkte zur Haut- und Fußpflege helfen Ihnen weiter, Ihre Haut als wichtigsten Immunschild des Körpers angemessen zu pflegen.

Atrac-Tain PZN 1215725

Einheit 75 ml

Feuchtigkeitscreme für den diabetischen Fuß. Enthält 10 % Harnstoff (Urea) und 4 % Ammoniumlaktat. Erhöht die Elastizität, wirkt einer Verhornung entgegen und schützt vor Austrocknung und Hautrissen. Ohne Duft- und Konservierungsstoffe.

Balsamed Intensiv PZN 0159350 0159367

Einheit 40 g 100 g

Diabetiker-Fußpflegebalsam speziell für die Pflege sehr trockener und zur Verhornung neigender Hautpartien. Ohne allergieauslösende Farb- und Duftstoffe.

Balsamed Rapid Cremeschaum PZN 1999425

Einheit 125 ml

Zur Pflege trockener und stark beanspruchter Hautpartien und bei diabetischem Fuß. Zieht rasch und rückstandsfrei ein. Die speziellen Inhaltsstoffe verbessern die Fähigkeit der Haut, Feuchtigkeit aufzunehmen und für lange Zeit zu binden. Enthält 10 % Harnstoff (Urea). Ohne allergieauslösende Farb- und Duftstoffe.

Hautpflege von innen und außen Wer täglich mindestens zwei Liter trinkt, versorgt seine Haut auch von innen mit wertvoller Feuchtigkeit. Besonders gut geeignet sind Wasser, Mineralwasser und Fruchtsaftschorlen sowie ungesüßte Früchte- und Kräutertees. Mit zusätzlichen Produkten für die Pflege von außen bekommt Ihre Haut einen wahren Rundumservice, der sie schützt und gesund hält. In Ihrer Apotheke berät man Sie gern, welche Pflegeprodukte für Sie am besten geeignet sind.

Tipp


Fußpflege

12

Callusan Hydro Schaum PZN 2732919

Einheit 125 ml

47

Zur Pflege trockener, spröder, schuppiger und verhornter Haut. Zieht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm nach der Anwendung. Enthält 5 % feuchtigkeitsbindenden Harnstoff. Stearinsäure schützt vor Umwelteinflüssen und sorgt für eine ausgewogene Rückfettung. Bestens geeignet für die spezielle Fußpflege bei Diabetikern. Ohne Duft- und Farbstoffe.

Callusan Extra Schaum

PZN 2732925

Einheit 125 ml

Zur Pflege sehr trockener, spröder, schuppiger und verhornter Haut. Zieht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm nach der Anwendung. Ein Harnstoffgehalt von 10 % bindet Feuchtigkeit in der Haut. Stearinsäure schützt zusätzlich vor Umwelteinflüssen. Bestens geeignet für die spezielle Fußpflege bei Diabetikern. Ohne Duft- und Farbstoffe.

Callusan Cremeschäume bieten gezielte Lösungen für die wichtigsten Hautprobleme an den Füßen.

Besonders für Diabetiker!

Testen Sie die Vorteile der neuartigen Aerosoltechnik: • ziehen schnell und vollständig ein • kein Fettfilm nach der Anwendung • Schuhe und Strümpfe können sofort angezogen werden

PZN 2732919 für trockene Haut mit 5% Urea

PZN 2732925 für sehr trockene Haut mit 10% Urea

PZN 2943183

PZN 2732954

PZN 4181228

Intensivpflege für Schrunden und Hornhaut mit >15%Urea

Die 4 in 1Pflege bei schwitzenden Füßen

Erfrischende Pflege bei müden und schweren Beinen

info@belsana.de • www.belsana.de

• Poren werden nicht verstopft - die Haut kann “atmen” • dermatologisch getestet • besonders ergiebig


12

Fußpflege efasit Spezial Fußbad

48

PZN 2092785

Einheit 500 g

Reinigender Badezusatz zur Vorbereitung für die häusliche Fußpflege. Lindert Juckreiz und Kribbeln. Reguliert außerdem den Feuchtigkeitsgehalt sowie die natürliche Hautflora. Enthält natürliches Meersalz und ätherische Öle.

efasit Spezial Fußbalsam PZN 2092816

Einheit 75 ml

Fußbalsam speziell zur Pflege trockener und sensibler Problemhaut. Glättet trockene Haut, beugt Rissen vor, lindert Juckreiz und beruhigt kribbelnde Füße. Unterstützt außerdem die natürliche Barrierefunktion der Haut. Enthält 5 % feuchtigkeitsspendenden Harnstoff (Urea), Jojobaöl und Provitamin B5 zur Hautregeneration.

efasit Spezial Fußspray PZN 0137621

Einheit 150 ml

Fußspray zur täglichen Anwendung bei pflegebedürftigen Füßen. Desodoriert mit einer speziellen Wirkstoffkombination, reduziert die Geruchsbildung bis zu 24 Stunden und beugt Fußpilz vor. Enthält erfrischendes Menthol und Bisabolol, den entzündungshemmenden Wirkstoff der Kamille. Ohne Alkohol.

efasit Spezial Hornhaut- & Schrunden-Salbe PZN 2092791

Einheit 75 ml

Zur regelmäßigen Anwendung gegen Verhornungen sowie bei rissiger Haut und Schrunden. Lindert Juckreiz und unterstützt die natürliche Barrierefunktion der Haut. Enthält 5 % feuchtigkeitsspendenden Harnstoff (Urea), Jojobaöl und Provitamin B5 zur Hautregeneration. Ohne Duft- und Farbstoffe.

Ihre potheke ... ... rund um die Uhr erreichbar


Gesunde Füße

JBAJ-TG

Vorbeugende Pflege & Linderung

Gönnen Sie sich rechtzeitig und regelmäßig efasit Spezial Produkte für schöne und gesunde Füße und halten Sie dauerhaft Probleme von Ihren Füßen fern.

www.efasit.de

FUS SP FLEG

E

IE

D

Die efasit Fußpflegeprodukte für den sensiblen Problemfuß sind für Diabetiker und zur häuslichen Pflege besonders geeignet.


12

Fußpflege Gehwol med Lipidro-Creme PZN 1998207 1998199

50

Einheit 75 ml 125 ml

Eine optimale Wirkstoffkombination aus Harnstoff und wertvollen Pflanzenextrakten gleicht den Mangel an Lipiden und Feuchtigkeit aus und bringt die Schutzfunktion der Haut ins natürliche Gleichgewicht. Unparfümiert. Dermatologisch geprüft. Für Diabetiker geeignet.

Gehwol med Schrunden-Salbe PZN 3428052 7123651

Einheit 75 ml 125 ml

Enthält in einer bewährten Grundlage aus medizinischer Spezialseife und ausgewählt hautfreundlichen Fetten eine wirksame Kombination aus natürlichen ätherischen Ölen, dem pflegenden Hautvitamin Panthenol und dem entzündungshemmenden Kamillenwirkstoff Bisabolol. Bei regelmäßiger Anwendung erhält die Haut ihre natürliche Elastizität und Widerstandskraft und wird geschützt. Besonders Hautrisse, Rötungen und die damit verbundenen unangenehmen Begleiterscheinungen werden wirksam verhütet. Dermatologisch geprüft. Für Diabetiker geeignet.

Sanfte Reinigung und Pflege Füße leisten viel, denn Tag für Tag tragen sie unser gesamtes Körpergewicht. Trotzdem schenken wir ihnen oft nicht die Aufmerksamkeit, die sie eigentlich verdienen. Dabei reichen schon ein paar Minuten Pflege täglich aus, um sie gesund zu erhalten. Für Menschen mit Diabetes ist die richtige Fußpflege besonders wichtig, da das diabetische Fußsyndrom eine der Hauptkomplikationen bei Diabetes mellitus ist. • Ein tägliches Fußbad ist, sofern keine offenen Wunden vorliegen, grundsätzlich empfeh lenswert. Die Wassertemperatur sollte 35 °C nicht überschreiten. Drei Minuten Badezeit sind völlig ausreichend, da die Haut sonst nur unnötig aufweicht. • Zum Reinigen der Füße eignen sich besonders milde, rückfettende Seifen oder spezielle Fußbadeöle. Verwenden Sie außerdem weiche Waschlappen statt rauer Bürsten oder Massagehandschuhe. • Nach dem Bad müssen die Füße gründlich, aber behutsam abgetrocknet werden. Hauteinrisse sollten Sie dabei vermeiden. Besonders wichtig ist das Abtrocknen der Zehenzwischenräume. • Zum Eincremen und sanften Einmassieren gibt es spezielle Fußcremes. Das hält die Haut geschmeidig und schützt vor Rissen. Eine tägliche Fußmassage erfrischt, pflegt und regt außerdem die Durchblutung an. Empfehlenswert sind Cremes mit einem hohen Harnstoffanteil. In der Apotheke werden Sie bei der Auswahl eines geeigneten Pflegeprodukts ausführlich beraten. • Ideal zum Kürzen der Fußnägel sind Sandpapierfeilen. Verzichten Sie grundsätzlich auf scharfe oder spitze Gegenstände wie Scheren oder Nagelknipser, da Sie sich hiermit leicht verletzen können.

Tipp


Fußpflege

12

Belsana Soft Socken PZN 0105443 0106365 0106371 0106425

Einheit 1 Paar 1 Paar 1 Paar 1 Paar

Zusatzinformation Schuhgröße 36–38; schwarz Schuhgröße 39–41; schwarz Schuhgröße 42–44; schwarz Schuhgröße 45–47; schwarz

51

Spezialsocken für Diabetiker mit der Silberfaser Stratex. Tragen durch antimikrobielle und antiseptische Eigenschaften zur Wundheilung bei und bekämpfen geruchsbildende Bakterien. Die druckfreien Socken schneiden nicht ein und sorgen für ein gesundes Fußklima. Materialzusammensetzung: 74 % Baumwolle, 21 % Polyamid, 5 % Stratex (20 % reines Silber/80 % Polyamid). Auch in den Farben Beige und Marine lieferbar.

Diabetiker Nagelschere PZN 0108513

Einheit 1 Stück

Zusatzinformation Mattchrom

Speziell für Diabetiker geeignete Nagelschere mit abgerundeter Spitze.

Diabetiker Pediküre Glasnagelfeile PZN 0103214

Einheit 1 Stück

Zusatzinformation 200 x 3 mm

Speziell für Diabetiker geeignete Nagelfeile zur Pediküre.

Diabetiker Pediküre Keramikraspel PZN 0104455

Einheit 1 Stück

Zusatzinformation grob/fein

Hornhautraspel mit einer groben und feinen Keramikreibfläche. Speziell für Diabetiker geeignet.

Loom Pedi control

PZN 0708897

Einheit 1 Stück

Teleskop-Fußspiegel zur Erleichterung der täglichen Fußkontrolle. Zur frühzeitigen Erkennung von Verletzungen aller Art, mit Vergrößerungsglas.

Bequeme Schuhe schützen Auch wenn barfuß zu laufen im Allgemeinen als gesund gilt, sollten Diabetiker zur Vermeidung von Verletzungen möglichst darauf verzichten. Ganz gleich, ob es ins Schwimmbad oder an den Strand geht, Badeschuhe dürfen nicht fehlen. Für Freizeitaktivitäten ist ein komfortabler, sportlicher Schuh ohne scheuernde Innennähte besonders gut geeignet. Feuchten Füßen und Druckstellen lässt sich durch regelmäßige Schuhwechsel (zwei- bis dreimal täglich) vorbeugen.

Tipp


13

Blutdruckmessgeräte

Messen Sie Ihren Blutdruck?

52

Selbstverständlich sollte die Antwort heiĂ&#x;en: „Selbstverständlich messe ich meinen Blutdruck.“ Insbesondere Diabetiker sind durch einen zu hohen Blutdruck gefährdet, einen Herzinfarkt zu erleiden. Bis zu sechsmal hĂśher kann das Risiko im Vergleich zu einem Bluthochdruckpatienten ohne Diabetes sein. Blutdruckmessgeräte, die Sie in Ihrer Apotheke angeboten bekommen, sind einfach zu handhaben. Welches Gerät fĂźr Sie am besten geeignet ist und welche technischen Anforderungen es erfĂźllen sollte, lässt sich nur individuell klären. Falls Spezialmanschetten fĂźr besonders zierliche oder etwas kräftigere Oberarme erforderlich sind, kann Ihnen das Team Ihrer Apotheke diese bestellen und beim Auswechseln behilflich sein. Auch eine Einweisung in Ihr Wunschgerät wird gern durchgefĂźhrt.

boso-medicus family PZN 7147539

Einheit 1 StĂźck

• 2 Messwertspeicher (fĂźr 2 Personen); zusätzlicher Gastmodus • Arrhythmieerkennung • Blutdruckbewertungsskala nach WHO • Einfache Ein-Knopf-Bedienung • Ăœbersichtliche 3-Werte-Anzeige • Speicher von 30 Messwerten fĂźr 14-Tage-Profil • Mittelwertanzeige fĂźr die bessere Blutdruckkontrolle • XL-Manschette anschlieĂ&#x;bar; mit NetzanschlussmĂśglichkeit

Omron MIT Elite Plus PZN 7291911

Einheit 1 StĂźck

• Vollautomatisches Oberarmblutdruckmessgerät • GroĂ&#x;es, beleuchtetes Display • 90 Speicherplätze mit Datum und Uhrzeit • Mittelwertanzeige der letzten 3 Messwerte zur besseren Blutdruckkontrolle • Anzeige, falls Blutdruckwerte ober- oder unterhalb der Normwerte liegen • Anzeige unregelmäĂ&#x;iger Pulsschläge • Gastmodus • Inklusive mittlerer Manschette (22–32 cm Armumfang) • PC-Schnittstelle Ăźber USB-Kabel • Inkusive USB-Kabel und CD-ROM

Panasonic EW 3106 Oberarm-Blutdruckmesser PZN 1019444

'54  )M4EST/BERARM "LUTDRUCKMESSGERĂ‹TE



PANA_Warentest_3x4_RZ.indd 20.12.2005 1 17:50:29 Uhr

Einheit 1 StĂźck

• Vollautomatisches Blutdruckmessgerät mit einfacher Ein-Knopf- Bedienung • ExtragroĂ&#x;es Display • Gleichzeitige Anzeige von systolischem und diastolischem Blut- druckwert sowie Puls • 42 Speicherplätze • Arrhythmieerkennung durch akustisches Pulssignal • Inklusive Manschette (20–34 cm) • GroĂ&#x;e Manschette (35–44 cm) optional erhältlich


Fitnessmessgeräte/Personenwaagen

14

Bleiben Sie in Form Für jedermann, aber besonders für Diabetiker, ist es wichtig, in Form zu bleiben. Purzeln die Pfunde, fällt der Blutdruck, sinken die Blutzuckerwerte und das Risiko eines Herzinfarkts. Für die regelmäßige Gewichtskontrolle zu Hause ist eine Personenwaage genau das Richtige.

Beurer PS 16 Waage digital PZN 1972171

Einheit 1 Stück

• Elektronische Personenwaage inklusive Batterie • 100-g-Einteilung • Maximale Wiegekapazität:150 kg • Extra große LED-Anzeige (38 mm) • Abschaltautomatik

Omron Schrittzähler HJ-113-E PZN 0998487 3058655 0998464

Einheit 1 Stück 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation Rot Schwarz Weiß

• Anzeige von Schritten, Laufdauer, Distanz, verbrauchten Kalorien und verbranntem Körperfett in Gramm • Berechnung der zurückgelegten Strecke • Automatisches Umschalten in den Aerobicmodus (Erkennung und Berücksichtigung von schnellerem Tempo) • Mit 7-Tage-Datenspeicher • Flexible Platzierung mit Befestigungsband am Körper möglich • Inklusive Gerätehalterung plus Befestigungsband mit Clip

Polar FA20 Aktivitätscomputer PZN 1673669 1673675

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation Black White

• Aktivitätsmessgerät für das Handgelenk • Aufzeichnung und grafische Darstellung wirkungsvoller Bewegung im Alltag • Anzeige von Schritten, zurückgelegter Distanz, verbrauchten Kalo rien und Aktivitätsdauer • Berücksichtigt bei der Auswertung individuelle Daten zu Alter, Geschlecht, Größe und Gewicht • Übertragungskabel zur Nutzung spezieller Software im Internet erhältlich

Ihre potheke ... ... persönlich und individuell

53


15

Energielieferanten/Nahrungsergänzung

Für ein gesundes Leben!

54

Vitamine sind wie die Mineralien und Spurenelemente für ein gesundes Leben unerlässlich. Deshalb empfehlen Ernährungswissenschaftler, täglich fünf Portionen Obst und frisches Gemüse zu verzehren, da diese Lebensmittel auch besonders reich an Antioxidanzien sind. Kann der Bedarf an essenziellen Vitaminen und Spurenelementen über eine ausgewogene Ernährung nicht ausgeglichen werden, ist die gezielte Einnahme von Vitaminpräparaten empfehlenswert. In Ihrer Apotheke werden Vitalstoffkombinationen angeboten, die speziell auf die Bedürfnisse von Diabetikern abgestimmt sind.

Carrero Hypo Helper Beutel

PZN 0913315

Einheit 10 Stück

Flüssigzucker, der schnell in die Blutbahn gelangt. 1 Beutel entspricht etwa 1 KHE/BE. Unempfindlich gegen äußere Einwirkungen wie Druck oder Wasser. Orangengeschmack.

Dextro Energy Würfel

PZN 0976014

Einheit 1 Stück

Zusatzinformation Classic

Schnelle Hilfe bei Unterzuckerung; immer griffbereit.

Intact Traubenzucker PZN 1321982

Einheit 1 Stück

Zusatzinformation Zitrone

Erfrischt, belebt, gibt neue Kraft. Rasche Hilfe bei Unterzuckerung. 1 Tablette = 0,2 BE. In 19 Geschmacksrichtungen erhältlich.

Jubin Zuckerlösung

PZN 8508212

Einheit 40 g

Zuckerlösung für die schnelle Energie. Zutaten: Glucosesirup, Saccharose, Wasser, natürliche Aromastoffe. Brennwert: 527 kJ (124 kcal), 1 BE = 15 g (1 Tube = 2,6 BE).

Traubenzucker immer griffbereit? Schnelle Hilfe bei einer drohenden Unterzuckerung bietet Traubenzucker in flüssiger oder fester Form. Etwa 3–5 Täfelchen Traubenzucker oder ein Glas mit gesüßtem Fruchtsaft sollten sofort konsumiert werden. Bei Zweifeln gilt: lieber zu viel als zu wenig einnehmen. Anschließend ist ein Blutzuckertest sinnvoll. Ist der Blutzuckerwert zu niedrig, essen Sie zusätzlich länger wirksame Kohlenhydrate wie zum Beispiel Kekse oder eine Scheibe Brot.

Tipp


Energielieferanten/Nahrungsergänzung

15

Diabetiker-Vitamine-ratiopharm

PZN 3480549

Einheit 20 Stück

Zusatzinformation Brausetabletten

55

Brausetabletten mit B-Vitaminen, antioxidativen Vitaminen sowie Magnesium, Chrom und Zink. Die Dosierungen der Vitamine und Mineralstoffe sind speziell auf den Bedarf von Diabetikern abgestimmt. Zuckerfrei, ohne Laktose (Milchzucker). Mango-/OrangenGeschmack.

Diabetiker-Vitamine

PZN 0519819 0737404

Einheit 30 Stück 90 Stück

Zusatzinformation Tabletten Tabletten

Zur besonderen Ernährung bei Diabetes mellitus im Rahmen eines Diätplans. Enthält antioxidative Vitamine C, E und Provitamin A, Vitamine B1, B2, B6, B12 und Folsäure, Biotin, Niacin und Pantothensäure sowie die Spurenelemente Zink und Chrom.

Kwai Vitabetics PZN 3119291

Einheit 60 Stück

Zusatzinformation Kapseln

Zum Ausgleich des bei Diabetikern oft erhöhten Bedarfs an Vitaminen und Antioxidanzien (C, B1, B2, B3, B12, Folsäure, alpha-Liponsäure, Coenzym Q 10) sowie an Spurenelementen (Chrom, Selen, Zink). Mit den pflanzlichen Vitalstoffen Heidelbeer- und Traubenkern-Extrakt.

Orthomol Diabet PZN 3114856

Einheit 30 Stück

Zusatzinformation Kapseln

Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). Zur diätetischen Behandlung von diabetischen Mikroangiopathien, z. B. bei diabetischer Retinopathie.

Dr. Schwabe Tuim Arteria PZN 0065525

Einheit 120 Stück

Zusatzinformation Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit Perilla-Öl und Rote-Traube-Extrakt. Enthält pflanzliche Omega-3-Fettsäuren und bioaktive RotweinPhenole. Unterstützend zur Gesunderhaltung der Blutgefäße.

Süßstoff Saccharin Cyclamat Aspartam Acesulfam K

Süßkraft im Vergleich zu Haushaltszucker 400–500-fach 10–30-fach 200-fach 200-fach

Info


16

Ernährung

Manchmal muss es etwas Süßes sein!

56

Normaler Haushaltszucker sollte von Diabetikern nur in geringen Mengen genossen werden, die Prise Zucker im Salat oder an der Soße macht deshalb keine Probleme. Damit auch Diabetiker nicht auf Marmelade, Fruchtsäfte und andere Süßspeisen verzichten müssen, können sie auf Zuckeraustausch- und Süßstoffe zurückgreifen. Etliche Produkte zum Süßen oder Fertigprodukte, die für eine Ernährung im Rahmen einer Diät bei Diabetes mellitus geeignet sind, hält Ihre Apotheke für Sie bereit.

Canderel

PZN 7268183 2564600 2564617

Einheit 100 g 100 Stück 300 Stück

Zusatzinformation Streusüße Stückchen; Taschenpackung Stückchen; Tischpackung

Ideal zum Süßen von Süßspeisen und Getränken. 1 Teelöffel Canderel (2 kcal = 0,04 BE) süßt wie 1 Teelöffel Zucker (3 g). Auf der Grundlage von Aspartam, enthält eine Phenylalaninquelle.

Natreen Diätsüße

PZN Einheit 2458364    120 Stück 1487820    125 ml 7323031    500 Stück 0559813 1.500 Stück

Zusatzinformation Minispender mit Tabletten Flüssig Spender mit Tabletten Nachfüllpackung mit Tabletten

Tafelsüße auf der Grundlage von Cyclamat, Saccharin und Thaumatin. Keine Anrechnung von BE.

Sionon PZN 4879561 4879532 4879526 4879578 4879549 4879555

Einheit 340 g 340 g 340 g 340 g 340 g 340 g

Zusatzinformation Ananaskonfitüre Aprikosenkonfitüre Erdbeerkonfitüre Orangenmarmelade Sauerkirschkonfitüre Schwarze-Johannisbeer-Konfitüre

Zur besonderen Ernährung bei Diabetes mellitus im Rahmen eines Diätplans. Enthält Fructose. 26 g = 1 BE (Aprikose und Orange: 25 g = 1 BE).

Wenn Ihnen Ihr Training am Herzen liegt Besonders moderate Ausdauersportarten, kombiniert mit leichtem Krafttraining, können die diabetische Stoffwechsellage erheblich verbessern. Sport wirkt dabei wie eine Insulinspritze, mit der eine erhöhte Sensibilität der Muskelrezeptoren für Insulin erreicht wird. Deshalb müssen bei jeder körperlichen Aktivität die Insulin- bzw. Tablettendosis und die Ernährung nach Anweisung des Arztes angepasst werden. Die optimale Trainingsintensität wird individuell mithilfe der Herzfrequenz bestimmt. Daher ist es sinnvoll, während des Ausdauertrainings eine Pulsuhr zu tragen.

Tipp


Ernährung

16

Em-eukal Minis Pocketbox PZN 3166758 3166600 3166735 3166586 3166741

Einheit 40 g 40 g 40 g 40 g 40 g

Zusatzinformation Cool Mint Kinder Klassisch Salbei Zitrone

57

Zuckerfreie Bonbons in wiederverschließbarer Pocketbox für unterwegs.

Vitagarten Diät-Nektar

PZN 7221709 7221767 7221856 7221922 7221951

Einheit 750 ml 750 ml 750 ml 750 ml 750 ml

Zusatzinformation Apfel Heidelbeere Orange Sauerkirsche Schwarze Johannisbeere

Gesüßt mit der für Diabetiker gut verträglichen Fructose, weil diese den Insulinhaushalt nicht belastet. Die in der Nährwert­kennzeichnung angegebenen Broteinheiten geben Auskunft über die erlaubte Verzehrmenge.

Info

Apfel oder Birne? Dass der Body-Mass-Index, ausgedrückt in kg/m², im Zusammenhang mit Bluthochdruck steht, ist bereits seit längerem bekannt. Aktueller ist die Erkenntnis, dass nicht nur das Ausmaß des Übergewichts, sondern auch die Verteilung der Fettpölsterchen für gesundheitliche Risiken von Bedeutung ist. Menschen des sogenannten Apfel-Typs (verstärkte Fettansammlung am Bauch) leiden häufiger an Bluthochdruck, koronaren Herzerkrankungen, Insulinresistenz und Fettstoffwechselstörungen als diejenigen, die dem Birnen-Typ entsprechen (verstärkte Fettverteilung um die Hüften und Oberschenkel). Der Taillenumfang (s. u.) weist folglich darauf hin, ob ein erhöhtes Risiko für Bluthochdruck besteht oder nicht.

Apfel

oder

Birne

Leicht erhöhtes Risiko: Männer > 94 cm, Frauen > 80 cm Stark erhöhtes Risiko: Männer > 102 cm, Frauen > 88 cm (nach World Health Organization)


17

Bücher

Nur was man schwarz auf weiß besitzt …

58

Informationen zum Diabetes mellitus, Tipps zum Umgang mit den verschiedenen Hilfsmitteln und wertvolle Hinweise für eine gesunde Ernährung finden Sie kompakt in unterschiedlichen Büchern zusammengefasst. Die kleinen, übersichtlich gestalteten Diabetiker-Tagebücher helfen bei der Dokumentation Ihrer Messwerte.

Abnehmen ab 50 PZN 4229099

Einheit 1 Stück

Gesundheits-Ratgeber mit sanftem Schlankheitsprogramm zur dauerhaften Gewichtsabnahme. Basiert auf einer Ernährung nach den eigenen Vorlieben mit dem Pyramiden-Punkte-System.

Blutdruck senken – der richtige Weg PZN 3743227

Einheit 1 Stück

Leitfaden mit vielen Tipps für einen Lebensstil, der sich positiv auf den Blutdruck auswirkt und ausführlichen Beschreibungen blutdrucksenkender Arzneimittel.

Diabetes Bescheid wissen – besser leben PZN 0148889

Einheit 1 Stück

Ratgeber mit vielen Abbildungen und Tabellen, der über akute Gefährdungen und Warnzeichen einer Blutzuckerentgleisung, die erforderlichen Selbstkontrollen und die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten informiert. Ein Leitfaden für Diabetiker, die „gut eingestellt“ sein wollen.

Diabetiker Tagebuch PZN 0021870 0021864

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation CT ICT

Das Diabetiker-Tagebuch CT ist geeignet bei Insulintherapie mit festem Spritzschema, das Diabetiker-Tagebuch ICT bei einer Insulintherapie mit flexiblem Spritzschema.

Vital ab 50 PZN 0581623

Einheit 1 Stück

Ärztlicher Ratgeber mit praktischen Tipps für mehr Wohlbefinden ab 50. Informiert über eine gezielte, vitalstoffreiche Ernährung und das richtige Maß an Bewegung. Beinhaltet u. a. Fitness-Selbsttest, Ernährungs-Check, Bewegungsplan und Fitmacherposter.


Computerzubehör

18

Auswertung mit dem Computer Falls Sie Ihre Messergebnisse nicht handschriftlich, sondern als Daten im Computer archivieren möchten, ist das heutzutage kein Problem mehr. Blutzuckermessgeräte mit spezifischen Schnittstellen für die Übernahme der im Gerät gespeicherten Daten auf einen PC werden von etlichen Herstellern angeboten. Eine spezielle Software ermöglicht zusätzlich die grafische Auswertung der Messwerte – diese können dann mit dem Arzt oder Apotheker besprochen werden.

Roche Diagnostics GmbH Accu Chek 360° Software PZN 0237630 4041817

Einheit 1 Stück 1 Stück

Zusatzinformation Accu Chek 360° Software CD Standard Accu-Chek 360° Realtyme USB-Kabel

Diabetesmanagement-Software zur Dokumentation und Analyse aller relevanten Daten. Kompatibel mit den Geräten Accu-Chek Aviva, Accu-Chek Aviva Nano, Accu-Chek Compact, Accu-Chek Compact Plus, Accu-Chek Mobile, Accu-Chek D-TRONplus/D-TRONplus, Accu-Chek Spirit, Accu-Chek Spirit Combo. Zum Herunterladen der Daten aus diesen Geräten wird entweder das Accu-Chek 360° Realtyme USB-Kabel oder Accu-Chek Smart Pix benötigt.

Accu-Chek Smart Pix PZN 3806040

Einheit 1 Stück

Gerät mit integrierter Software zur einfachen und automatischen Auswertung von gespeicherten Blutzucker- und Insulinwerten aus verschiedenen Accu-Chek-Messgeräten und Insulinpumpen. Integrierte Infrarot-Schnittstelle für das Auslesen der Daten sowie USBSchnittstelle zum PC für Accu-Chek Aviva, Accu-Chek Sensor, AccuChek Comfort, Accu-Chek Compact, Accu-Chek Compact Plus, Accu-Chek Mobile, Accu-Chek Pocket Compass (Handheld), AccuChek D-TRONplus/D-TRONplus, Accu-Chek Spirit. Keine zusätzliche Software und kein Transferkabel notwendig.

Länger gesund durch Mittelmeerkost Mediterrane Kost ist der Inbegriff von Genuss und Lebensfreude. Darüber hinaus konnte in großen wissenschaftlichen Studien mittlerweile nachgewiesen werden, dass die traditionelle Mittelmeerküche auch noch äußerst gesund ist: Mit ihr kann Körpergewicht reduziert und ernährungsbedingten Risiken wie Herzinfarkt oder bestimmten Krebsarten vorgebeugt werden. Basis dieser abwechslungsreichen Küche sind: • pflanzliche Lebensmittel, viel Gemüse, Hülsenfrüchte, Obst und Getreideprodukte • Oliven-, Raps- und Sojaöl statt Butter, Sahne oder anderer tierischer Fette • kleine bis mäßige Mengen Milchprodukte, am besten Käse und Joghurt • wenig Fleisch und reichlich Fisch • mäßiger Alkoholgenuss, ab und zu ein Glas Rotwein zum Essen Mittelmeerkost enthält viele wertvolle Inhaltsstoffe wie komplexe Kohlenhydrate, Ballaststoffe und ungesättigte Fettsäuren. Außerdem ist sie reich an Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen. Entspannung und Erholung vom täglichen Stress während eines gemütlichen Essens oder einer „Siesta“ nach dem Mittagessen runden den mediterranen Lebensstil ab.

Tipp

59


18

Computerzubehör Bayer Vital GmbH Bayer USB-Kabel

60

PZN 0236694

Einheit 1 Stück

Mit dem Bayer USB-Kabel können Sie Ihr Contour, Breeze 2 und Elite XL an einen PC anschließen.

Mediaspects GmbH Diabass 4

PZN 1229615

Einheit 1 Stück

Diabetes-Software für viele gängige Messgeräte mit PC-Schnittstelle. Ein entsprechendes Interfacekabel muss vorhanden sein. Erlaubt die komfortable Führung eines Diabetes-Tagebuchs am PC. Das Diabetes-Tagebuch gibt Aufschluss über Blutzuckermessungen, Ernährungsverhalten sowie Insulin- und Tabletten­verbrauch.

LifeScan Ortho-Clinical Diagnostics GmbH USB-Interface-Kabel PZN 0795790

Einheit 1 Stück

OneTouch USB-Schnittstellenkabel zur Datenübertragung auf den PC. Kompatibel OneTouch Ultra, OneTouch Ultra 2, OneTouch Ultra Smart und OneTouch Vita.

Nordic Walking – der schonende Ausdauersport Ursprünglich wurde das schnelle Gehen mit den Stöcken als Sommer-Trainingsmethode der Skilangläufer in Finnland entwickelt. Inzwischen wächst das Interesse an dem gelenkschonenden Ganzkörpertraining unaufhaltsam, denn kaum eine andere Sportart verbindet Fitness, Gesundheit und Naturerlebnis besser. Im Gegensatz zum Joggen oder Spazierengehen sind beim Nordic Walking rund 90 Prozent aller Muskeln – also mehr als 600! – in Bewegung. Der gesundheitliche Nutzen von Nordic Walking ist enorm: • Es bringt Herz, Kreislauf und Stoffwechsel in Schwung und sorgt für mehr Ausdauer. • Auch Verspannungen im Rücken-, Schulter- oder Nackenbereich werden durch diese beliebte Sportart häufig gelöst. • An der frischen Luft und bei jedem Wetter durchgeführt, härtet das Training ab und stärkt so das Immunsystem. • Der Abbau von Stresshormonen steigert schließlich das Wohlbefinden von Körper und Seele. Die Technik ist schnell und einfach zu erlernen, am besten in einem Kurs. Die meisten Krankenkassen übernehmen den Großteil der anfallenden Kosten oder bieten selbst Nordic-Walking-Kurse für ihre Mitglieder an.

Tipp


Nützliche Adressen

Das Diabetes-Gewinnspiel Die Preise werden unter den ersten 100 Einsendern verlost! M a c h e n Sie a lso sc hnell mit . . . ... und gewi nnen Si e 1 von 3 edlen 3-teiligen Gewürzmühlen-Sets de luxe

wiederholt

3

scharfe Tierzehe

Fahrzeug- Glieder- Inselwiederheizeurobesitzholt päer urkunde körper Ankunft (Hinweis auf Flughäfen) Ankunft Binde(Hinweis wort auf Flughäfen) Hohlnafranz.: del für Gleichheit BindeInjekwort Staat in tionen Afrika Hohlnafranz.: del für Gleichheit InjekStaat in tionen Afrika Teil der Westkarpaten

3

Klempscharfe nerTierwerkzeug zehe

Inseleuropäer

Abk.: Teil der OberWestmeister karpaten

Stadt in Baden

Abk.: Obermeister

Stadt in Baden

europ. Inselvolk

Abk.: vom Hundert

13

Abk.: chem. InterVercity bindung Abk.: Intercity

12

Koseform v. Katharina 12 Koseform v. Katharina gebratene Fleischschnitte gebratene Fleischschnitte

1 7

ugs.: Unsinn

7

ugs.: Unsinn Koseform von Angela Kose1form 2 von Angela

2

blutstillendes Mittel

aus eigenem Antrieb

blutstillendes Mittel

aus eigenem Antrieb

14 14

3

Farbe

Mahlrückstand Mahlrückstand Fluss bei rau, Kalininuneben grad (dt. Name) Fluss bei rau, Kalininuneben grad (dt. Name)

4

6

Nationalpark in Thüringen

Werkzeuggriff

falscher Weg

Werkzeuggriff

falscher Weg

16

7

Vorname/Name Straße/Hausnummer Postleitzahl/Ort Telefon Apothekenname/Ort

5 kantig

Abk.: Nettoregistertonne Abk.: Nettoregistertonne

unentgeltlich, umsonst unentgeltlich, umsonst

mit Vorliebe, bereitwillig mit Vorliebe, bereitwillig

2 2 6

Fluss durch Berlin

Theaterplatz

Fluss durch Berlin

Theaterplatz

6

Hirnstrombild (Abk.) Hirnstrombild (Abk.) Wildpfleger

niederl. Maler † 1890 (van ...) niederl. Stadt Maler an der † 1890 Elbe (van ...) festes, Abk.: Lasregelmäßi- tenausges Ein- gleichskommen gesetz eingedickter festes, Abk.: LasSaft regelmäßi- tenausunerforsch- ges Ein- gleichstes Gebiet kommen gesetz eingedickter SinnesSaft organ unerforschtes Gebiet

Abk.: unter anderem

10 10

8 8

Wildpfleger Getreideblütenstand Getreideblütenstand

9 9

10

4 4

8

Abk.: Allg. Geschäftsbedingungen Abk.: Allg. Geschäftsbedingungen

wüst, Platzleer, deckchen einsam wüst, leer, einsam

Ackergerät Ackergerät

11 11

12 12

®

1 13 1 13

Abk.: Betriebsrat Abk.: Betriebs14 rat

14

11 11

svd1521.2-59 ®

15

16 svd1521.2-59

15

Wenn Sie diesen Katalog aufmerksam lesen, können Sie alle Fragen spielend leicht beantworten. Frage 1: Welches Gerät zeigt dem Nutzer zu Fuß zurückgelegte Strecken an? Frage 2: Womit lässt sich die Messgenauigkeit von Blutzuckermessgeräten prüfen?

alte dt. Münze alte dt. Münze

Platzdeckchen

von WMF aus Cromargan und Glas, mit Keramikmahlwerk

Frage 3: Aus welcher Körperstelle wird der Blutstropfen für die Blutzuckerselbstkontrolle bevorzugt gewonnen?

8

Sinnesorgan

Abk.: unter anderem an keine Tonart gebunden an keine Tonart gebunden Abk.: Deutscher Wetterdienst Abk.: Deutscher 10 Wetterdienst

niederländ.: eins

3

Kriemhilds zweiter Gatte Kriemhilds zweiter Gatte

Stadt an der Elbe niederdt.: Bauernstube niederdt.: Bauernstube ehem. mexik. Indianervolk ehem. mexik. Indianervolk

niederländ.: eins

3

kantig

nicht häufig

7

5

16

Strom durch Köln

Körperteil

5

dünner Pfannkuchen

Schöpflöffel

9

6

Nationalpark in Thüringen

nicht häufig

Körperteil

5

dünner Pfannkuchen

Schöpflöffel

englische Prinzessin9 englische Prinzessin Wachszellenbau der Biene dt. Kom- Wachsponist zellen(Kurt) bau der † 1950 Biene dt. Komponist (Kurt) † 1950

2

4

Kleidungsstück, Breeches Kleidungsstück, Breeches

Feldbahnwagen Insel Griechenlands Insel Griechenlands

2 3

Strom durch Köln

Feldbahnwagen

Farbe

Lösung: 1

15

13

chem. Ausruf Stadt Ver- an Überdes Erder Bode prüfung bindung staunens

Abk.: Orientierungslauf Abk.: Orientierungslauf

Klempnerwerkzeug

norddt. Fluss

Ausruf Stadt an Überdes Erder Bode prüfung staunens

1

15

norddt. Fluss

Stadt in europ. Abk.: NordInselvom rheinvolk Hundert Westf. Stadt in NordrheinWestf.

Meine Anschrift

Unter den richtigen Einsendungen entscheidet das Los. Mehrfacheinsendungen sind unzulässig und führen zum Ausschluss von der Teilnahme an dem Preisausschreiben. Die Gewinner werden namentlich veröffentlicht und darüber hinaus schriftlich benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der NOWEDA dürfen nicht teilnehmen.

Fahrzeug- Gliederheizbesitzurkunde körper

16

Senden Sie die Lösung bitte per Post oder Fax an: NOWEDA Ressort Marketing „Diabetes-Gewinnspiel“ Postfach 10 27 21 45027 Essen Telefax 0201 802-2624 Bitte vergessen Sie Ihren Absender nicht! Nennen Sie uns bitte auch Namen und Ort der Apotheke, in der Sie diese Broschüre erhalten haben.


Köstliche Rezepte

Guten Appetit! Tomatentürmchen

62

Zutaten (für 2 Portionen) 4 Cherrytomaten 75 g Becel Diät Milde Reife 2 Scheiben Vollkorntoast 3 Stängel Basilikum 1 EL weißer Balsamicoessig 1 TL Becel Omega-3-Pflanzenöl 1 TL Senf Jodsalz, frisch gemahlener Pfeffer 50 g Alfalfasprossen Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion: Energie 234 kcal (976 kJ) Eiweiß 11 g Kohlenhydrate 15 g Fett 14 g ges. FS 2g

einf. unges. FS mehrf. unges. FS Cholesterin Ballaststoffe Broteinheiten

6g 6g 4 mg 3g 1 BE

Zubereitung (ca. 20 Minuten) • Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und in dünne Scheiben schneiden. Diät Milde Reife in dünne Scheiben schneiden, Vollkorntoast rösten und aus jeder Scheibe ein großes Herz ausstechen. • Basilikum waschen, trockenschütteln und mit Essig, Omega-3-Pflanzenöl, Senf, Salz und Pfeffer mit einem Pürierstab pürieren. Die Toastscheiben mit der Vinaigrette beträufeln. Tomaten- und Käsescheiben abwechselnd als Türmchen auf die Toastherzen schichten. • Alfalfasprossen waschen, trockentupfen und auf zwei Teller verteilen, Tomatentoast darauf anrichten und die restliche Vinaigrette darüberträufeln.

Zucchini-Kartoffel-Tortilla Zutaten (für 4 Portionen) 1 kleine Zucchini 200 g gekochte Kartoffeln 2 Knoblauchzehen 2 Zwiebeln 1 kleine rote Paprikaschote 4 Eier Salz Pfeffer 60 g Du darfst Maasdamer 1 TL Olivenöl Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion: Energie 179 kcal (749 kJ) Eiweiß 13 g Kohlenhydrate 8g Fett 10 g Broteinheiten 0,7 BE

Zubereitung (ca. 40 Minuten) • Den Backofen vorheizen. Zucchini und Paprika waschen, Zucchini in dünne Scheiben schneiden und leicht salzen. Paprika fein würfeln. Die Kartoffeln pellen und in Würfel schneiden. Knoblauch und Zwiebeln schälen und fein würfeln. Eier mit Salz und Pfeffer verrühren. Käse in feine Würfel schneiden und untermischen. • Masse mit Zucchini, Kartoffeln und Paprika vermengen. Kleine Soufflee- oder Muffinformen mit etwas Öl ausreiben und die Tortillamasse auf die Formen verteilen. • Im Backofen bei 180 °C ca. 25 Minuten backen. Die Tortillas aus den Formen nehmen und mit Salat servieren. Tipp: Statt in Portionsformen können Sie die Tortilla auch in einer großen Auflaufform zubereiten.

Quelle Fotos: www.becel.de und www.du-darfst.de

Weitere Rezeptideen finden Sie unter www.becel.de und www.du-darfst.de


Köstliche Rezepte

Guten Appetit! Hähnchenfilet-Crêpes Zutaten (für 8 Stück) 60 g Du darfst Die leichte Butter 100 g Mehl 150 ml Milch 3 Eier Salz Je 1/2 rote und gelbe Paprikaschote 2 Hähnchenbrustfilets (à 150 g) Pfeffer 2 TL Öl 4 TL mittelscharfer Senf 2–3 TL Honig 2 EL saure Sahne 3 Stiele Dill 80 g Rucola Energie- und Nährstoffgehalt pro Stück: Energie 175 kcal (730 kJ) Eiweiß 14 g Kohlenhydrate 13 g Fett 7g Broteinheiten 1,1 BE

Zubereitung (45 Minuten) • Halbfettbutter schmelzen. Mehl mit Milch verrühren. Eier und flüssige Halbfettbutter unterrühren, mit ½ TL Salz würzen. Teig 15 Minuten ruhen lassen. • Paprika halbieren, entkernen, waschen und der Länge nach in Streifen schneiden. Hähnchenbrustfilets salzen, pfeffern und in einer beschichteten Pfanne in 1 TL heißem Öl ca. 10 Minuten braten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Paprikastreifen im restlichen Bratenfett kurz anbraten. • Senf, Honig und saure Sahne verrühren. Dillblättchen abzupfen, fein schneiden und unterrühren. Rucola putzen, waschen und trocknen. • Eine beschichtete Pfanne (ca. 18 cm) mit etwas Öl ausreiben und nacheinander 8 dünne Crêpes bei mittlerer Hitze backen. Hähnchenbrustfilets der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Jede Crêpe mit Honig-Senf-Creme bestreichen, mit Rucola, Paprikastreifen und Hähnchenbrust belegen und aufrollen. Evtl. mit Holzspießchen zusammenhalten.

Möhren-Kohlrabi-Gratin Zutaten (für 2 Portionen) 375 g kleine, junge Bundmöhren 250 g Kohlrabi Salz 1 Knoblauchzehe 1/2 Töpfchen frischer Kerbel 100 g Saure Sahne 1 Ei Pfeffer 80 g Du darfst Käseraspel ca. 15 g Sonnenblumenkerne Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion: Energie 320 kcal (1340 kJ) Eiweiß 21 g Kohlenhydrate 14 g Fett 19 g Broteinheiten 1,2 BE

Zubereitung (ca. 45 Minuten inkl. Backzeit) • Möhren putzen, waschen und etwas Grün an den Enden stehen lassen. Kohlrabi schälen, halbieren und in dünne Spalten schneiden. Gemüse in kochendes Salzwasser geben und 5–6 Minuten vorkochen. • Inzwischen Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Kerbel vorsichtig waschen, trockenschütteln und, bis auf einige Blätter zum Garnieren, hacken. Saure Sahne, Ei, Knoblauch und Kerbel verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse auf ein Sieb gießen, unter kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. • Zwei backofenfeste Förmchen fetten und das Gemüse hineinlegen. Sauce darüber verteilen und mit Käseraspel und Sonnenblumenkernen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 20 Minuten backen. Mit Kerbel garniert servieren.

Quelle Fotos: www.du-darfst.de

Weitere Rezeptideen finden Sie unter www.du-darfst.de

63


Köstliche Rezepte

Guten Appetit! Joghurt-Buttermilch-Kaltschale

64

Zutaten (für 6 Portionen) 1 Päckchen Vanille-Saucenpulver ½ l (500 ml) fettarme Milch 250 g Erdbeeren 2 EL gehobelte Mandeln 2 Becher fettarmer Joghurt 1/8 l (125 ml) Buttermilch 70 g Du darfst Aprikosen-Fruchtaufstrich 1–2 EL Zitronensaft Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion: Energie 118 kcal (491 kJ) Eiweiß 6g Kohlenhydrate 16 g Fett 3g Broteinheiten 1,4 BE

Zubereitung (ca. 30 Minuten) • Saucenpulver mit 6 EL Milch verrühren. Restliche Milch aufkochen, angerührtes Saucenpulver einrühren und nochmals aufkochen. Abkühlen lassen. • Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe goldgelb rösten. Joghurt, Buttermilch, Vanillesauce und Fruchtaufstrich mit einem Handrührgerät verrühren und mit Zitronensaft abschmecken. • In Schalen geben. Mit Erdbeeren und Mandeln verziert servieren. Tipp: Statt Aprikose können Sie auch jeden anderen Du Darfst Fruchtaufstrich verwenden.

Limetten-Pie Zutaten (für 4 Portionen) 6 Blatt weiße Gelatine 6 Vollkorn-Butterkekse 20 g Du darfst Leichte Butter 2 Limetten 400 g Joghurt, 0,1 % Fett 6 EL Du darfst Aprikosen-Fruchtaufstrich Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion: Energie 160 kcal (673 kJ) Eiweiß 7g Kohlenhydrate 21 g Fett 3g Broteinheiten 1,8 BE

Zubereitung (30 Minuten plus Kühlzeit über Nacht) • Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen. • Die Kekse fein zerbröseln und mit der Butter vermengen. Den Boden einer kleinen Springform mit ca. 18 cm Durchmesser mit der Keksmasse bedecken. Die Masse festdrücken. • Limetten auspressen. Joghurt mit Limettensaft und Du darfst AprikosenFruchtaufstrich glatt rühren. Die Gelatine tropfnass in einem kleinen Topf bei milder Hitze auflösen. • Ein Drittel der Joghurtmasse unter die warme Gelatine rühren. Dann mit der restlichen Joghurtmasse mischen. In die Springform füllen und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. Nach Belieben mit Limettenscheiben garniert servieren.

Quelle Fotos: www.du-darfst.de

Weitere Rezeptideen finden Sie unter www.du-darfst.de


Ihre Produkte

... mit nützlichen Tipps für den Alltag

05/10 – 04/11

L

e

b

e

n

i

m

G

l

e

i

c

h

g

e

w

i

Ihre Apotheke

c

h

t

... kompetenter Servicepartner ganz in Ihrer Nähe


Diabetes Katalog 2010-2011