Page 1


Visualisierung, Nordost-Ansicht


DAS ANGEBOT

Beach House

Einzigartige Lebensqualität als Konzept Peninsula Beach House ist nicht einfach “ausserordentliche Bauqualität an idyllischer Lage”. Peninsula Beach House wurde konzeptionell als eine Oase der Lebensqualität und des Wohlbefindens geschaffen. Nirgends am ganzen Zürichsee wurde je eine ähnliche Symbiose geschaffen, von atemberaubender Lage, gepaart mit höchstem, nachhaltigem Ausbaustandard, im Einklang mit der Natur und in harmonischer Abstimmung auf eine optimale Lebensqualität. Peninsula Beach House beinhaltet

ein Konzept des Wohlfühlens für Natur-, Wellness- und Sportliebhaber und erfüllt gleichzeitig höchste Ansprüche an urbanen Lifestyle. Direkt von der Wohnung aus zugängliche Wellnesszonen, Fitnessbereiche, Indoor-Poolanlagen, ein interner Squash-Court, der Peninsula Bootshafen mit Boots-Mobilitätskonzept für die Eigentümer, der direkte Zugang zum See wie auch die Möglichkeiten, welche der Ruderclub bietet, sind nur einige der Vorzüge, die neben der grosszügigen Park- und Gartengestaltung ein Ziel haben: dass man sich wohl fühlt.


UMGEBUNG

Zürichsee

Beach House Baubeginn 2010

Dockside + Mansion Umbau Baueingabe 2011

Aquatica Baueingabe 2010

Mews + Gardens Baueingabe 2010

Das Peninsula Gesamtkonzept hat Peach in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Wädenswil und den Behörden des Kanton Zürich ausgearbeitet. Es beinhaltete auf der 30‘000 m2 grossen Halbinsel auch den sorgsamen Umgang mit den historischen Gebäuden. Dank dieser Gesamtplanung konnte ein gewinnendes Gesamtkonzept erstellt werden, das die ganze Halbinsel ästhetisch und strukturell aufwertet. Die besten architektonischen Lösungen wurden in gezielten

Studienaufträgen für alle Neu- und Umbauprojekte sichergestellt. Damit gewinnt das Peninsula Beach House, das perfekt in das Gesamtkonzept integriert wurde, an zusätzlicher Wohnqualität und Strahlkraft, ermöglicht es neben der absoluten Privatsphäre der einzelnen Wohnungen doch bei Bedarf auch die Möglichkeit, beispielsweise ein öffentliches Café im östlichen Teil der Halbinsel zu nutzen.


CO2

Der Luxus von Peninsula Beach House kommt gleicher massen den Bewohnern wie auch der Umwelt zugute. Die Wohnungen sind nach dem neuesten Stand der Technik konstruiert – das betrifft etwa Heizung und Kühlung, den Lärmschutz, die Abfallentsorgung und den Schutz vor Elektrosmog. Normalerweise zieht dies einen erhöhten Energieaufwand nach sich, was wiederum erhöhte CO2- Emissionen bedeutet. Nicht so im Beach House. Jede Bestandsbau und jeder Neubau bei Peninsula ist als ein Musterbeispiel für nachhaltige und verantwortliche Konstruktion anzusehen – ohne dass Zugeständnisse in puncto Komfort, Annehmlichkeit oder Unterhaltskosten zu machen wären.

Vergleich CO2-Emissionen Wohnen auf Peninsula Neubau

Wohnen auf Peninsula Umbau Bestandesbauten

Wohnen auf Peninsula gewichtet Neubau/ Bestand

Wohnen auf Peninsula gemäss Energiegesetz

6508 927

1531

968

CO2 Emmisionen (kg/a) Wohnung à 120 m 2

unsanierter Altbau

20441

Dies wird belegt durch eine Studie der Zürcher EK Energiekonzepte AG. Hier wird der Energieverbrauch einer neuen Beach House Wohnung verglichen mit dem einer identischen 120 m2-Wohnung, die nach Minergie® Standards errichtet wurde, und einem Vergleichsobjekt ohne Minergie® Standard. Das Ergebnis: Zur Veranschaulichung dieser Zahlen: Die jährlichen CO2Emissionen einer 120 m2-Wohnung bei Peninsula entsprechen den CO2-Emissionen von 3 One-way-Flügen von Zürich nach Barcelona (836 km). Dieselbe Wohnung, errichtet nach Minergie® Standards, würde den CO2-Emissionen von 5 Flügen entsprechen – und eine Wohnung ohne Minergie® Standards würde sogar die Emissionsmenge von 20 solcher Flüge freisetzen. Oder um eine andere Bezugsgrösse zu wählen: Die jährlichen CO2-Emissionen einer neuen Wohnung in Peninsula entprechen 49 Fahrstrecken in einem Mittelklasse-Fahrzeug von Zürich nach Bern (125 km). Eine identische Wohnung nach Minergie® Standards entspräche 347 dieser Fahrstrecken; eine konventionelle Wohnung hätte so viel jährliche CO2-Emissionen wie 1090 Fahrten von Zürich nach Bern. Gerne schicken wir Ihnen den Bericht von EK Energiekonzepte oder ein Exemplar unserer “Nachhaltigen Entwicklungsleitline” zu. Bitte nehmen Sie dafür telefonisch oder per E-mail Kontakt mit uns auf oder besuchen Sie www.peachestates.com.


WÄDENSWIL

Wädenswil, die sympathische kleine Stadt am linken Ufer des Zürichsees. Mit 20’000 Einwohnern bietet Wädenswil eine attraktive und städtische Angebotsvielfalt, hat dabei aber seinen charmanten Dorfcharakter beibehalten. Das stetig wachsende Angebot an kulturellen, sportiven und bildenden Angeboten zeigt die progressive Entwicklung, in der sich die Gemeinde befindet. In den letzten zehn Jahren ist aus dem idyllischen Wädenswil am Wasser eine familiäre Kleinstadt geworden, die allen Wünschen und Ansprüchen auf sympathische Art gerecht wird und gleichzeitig über eine hervorragende Verkehrsanbindung verfügt.

Die Stadt Wädenswil hat sich in den letzten Jahren zu einem persönlichen und sympathischen Bijou am linken Zürichseeufer entwickelt. Dies nicht zuletzt auch dank dem malerischen und beschaulichen Dorfkern, der zum Verweilen und Geniessen einlädt. Das vielfältige Kultur- und Sportangebot bietet daneben abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten. Eine Stadt, die lebt und in der es sich vorzüglich leben lässt. Zurich Airport

ZÜRICH

In einer Viertelstunde ist man mit dem Zug mitten im Herzen Zürichs und in etwas mehr als einer halben Stunde am Flughafen Kloten. Thalwil

Trotz seiner beachtlichen Grösse hat sich Wädenswil einen beinahe dörflichen Charakter bewahrt. Der lebendige Dorfkern ist Treffpunkt für Jung und Alt. Das gemütliche Zentrum mit seinen verträumten Gassen lädt zum Verweilen und Geniessen ein.

Meilen Horgen

S2 S8

Rapperswil

WÄDENSWIL

Lachen Pfäffikon A3Chur

Zug Einsiedeln


Visualisierung, Master Bedroom Wohnung Monterey


BIG SUR Terrasse BF: 36.33 m2

Wohnen / Essen / K체che BF: 65.01 m2

Zimmer BF: 15.62 m2

Cheminee

Bad

Ankleide

Entree

Ankleide

WC / La

Bad

Zimmer BF: 20.68 m2

Zimmer BF: 12.53 m2

Terrasse BF: 24.02 m2

N

Bad

Z체richsee

4.5 Zimmer Wohnung Wohnfl채che

Terrasse

Verkaufsfl채che 2 DU/WC

2

162 m

2

36 m

180 m2


CARDIFF Terrasse BF: 17.02 m2

Zimmer BF: 20.65 m2 Wohnen / Essen / K체che BF: 44.23 m2

Zimmer BF: 15.65 m2

WM_T

Bad

Ankl

WC / La

Bad Entree

Bad

Entree

Ankleide

N

Masterbedroom BF: 26.17 m2

Z체richsee

3.5 Zimmer Wohnung Wohnfl채che

Terrasse

Verkaufsfl채che 2 DU/WC

2

125 m

2

17 m

133 m2


DEL MAR Terrasse BF: 37.98 m2

Masterbedroom BF: 22.60 m2

Wohnen / Essen / K체che BF: 99.53 m2

Cheminee optional Bad

Ankleide

Entree

La

WC

Ankleide

Ankleide

Bad Zimmer BF: 17.34 m2

Offener Luftraum

N

Zimmer BF: 28.37 m2

Z체richsee

4.5 Zimmer Wohnung Wohnfl채che

Terrasse

Verkaufsfl채che 2 DU/WC

2

235 m

2

38 m

254 m2


PEBBLE BEACH Terrasse BF: 30.96 m2

Masterbedroom BF: 20.65 m2 Wohnen / Essen / K체che BF: 72.62 m2

Bad

Cheminee optional

Ankleide

WC / La Entree

Ankleide

Bad

Ankleide

Bad Zimmer BF: 14.61 m2

Zimmer BF: 24.09 m2

N

Offener Luftraum

Z체richsee

4.5 Zimmer Wohnung Wohnfl채che

Terrasse

Verkaufsfl채che 2 DU/WC

2

192 m

2

31 m

208 m2


Visualisierung, Wellness Tr端ffel Lounge


MONTEREY Terrasse BF: 23.46 m2

Wohnen / Essen / K체che BF: 55.43 m2 Masterbedroom BF: 17.90 m2

Bad

Ankleide

Cheminee optional

Entree

WC / La

Ankleide

Bad

Zimmer BF: 19.46 m2

Ankleide

Zimmer BF: 31.28 m2

N

Offener Luftraum

Z체richsee

4.5 Zimmer Wohnung Wohnfl채che

Terrasse

Verkaufsfl채che 2 DU/WC

2

196 m

2

23 m

208 m2


REDONDO Terrasse BF: 30.96 m2

Zimmer BF: 20.65 m2 Wohnen / Essen / K체che BF: 72.44 m2

Cheminee optional

Bad

Ankleide

WC / La Entree

Bad

Ankleide

Ankleide

Bad Zimmer BF: 14.61 m2

Zimmer BF: 24.14 m2

N

Offener Luftraum

Z체richsee

4.5 Zimmer Wohnung Wohnfl채che

Terrasse

Verkaufsfl채che 2 DU/WC

2

192 m

2

31 m

207 m2


MALIBU

Sitzplatz BF: 18.98 m2

Wohnen / Essen / K체che BF: 43.30 m2

WC / La Zimmer BF: 14.96 m2

Entree

Bad

Ankleide

Masterbedroom BF: 18.64 m2

N

Eingang 1

Z체richsee

3.5 Zimmer Wohnung Wohnfl채che Sitzplatz

Garten

Verkaufsfl채che 2 DU/WC

2

109 m

2

19 m

2

344 m

205 m2


LA JOLLA Sitzplatz BF: 25.17 m2

Wohnen / Essen / K체che BF: 55.61 m2 Masterbedroom BF: 17.90 m2

Bad

Ankleide

Cheminee optional

Entree

WC / La

WM_T

Ankleide

Zimmer BF: 13.08 m2

Eingang 2

N

Zimmer BF: 13.47 m2

Bad

Z체richsee

4.5 Zimmer Wohnung Wohnfl채che Sitzplatz 2

154 m

2

25 m

Garten 2

92 m

Verkaufsfl채che 190 m2

2 DU/WC


SANTA MONICA Sitzplatz BF: 41.26 m2

Masterbedroom BF: 22.60 m2

Wohnen / Essen / K체che BF: 77.05 m2

Bad

Ankleide Cheminee optional

Entree

WC Ankleide

Bad

Ankleide

Zimmer BF: 11.11 m2

N

Zimmer BF: 13.08 m2

Z체richsee

4.5 Zimmer Wohnung Wohnfl채che Sitzplatz

Garten

Verkaufsfl채che 2 DU/WC

2

173 m

2

41 m

2

210 m

246 m2


LAGUNA Sitzplatz BF: 33.17 m2

Masterbedroom BF: 20.65 m2 Wohnen / Essen / K체che BF: 72.80 m2

Cheminee optional

Bad Ankleide

WC / La

WM_T

Entree

Ankleide

Eingang 1

Ankleide

Bad

Zimmer BF: 14.65 m2

N

Zimmer BF: 15.90 m2

Z체richsee

4.5 Zimmer Wohnung Wohnfl채che Sitzplatz 2

179 m

2

33 m

Garten 2

131 m

Verkaufsfl채che 228 m2

2 DU/WC


Visualisierung, Indoor Wellness Pool


VENTURA Terrasse BF: 17.02 m2

Wohnen / Essen / K체che BF: 44.44 m2

WC / La Zimmer BF: 15.39 m2

Bad Entree

Bad

Ankleide

N

Masterbedroom BF: 25.63 m2

Z체richsee

3.5 Zimmer Wohnung Wohnfl채che

Terrasse

Verkaufsfl채che 2 DU/WC

2

125 m

2

17 m

133 m2


ZUMA Terrasse BF: 39.31 m2

Zimmer BF: 15.62 m2

Wohnen / Essen / K체che BF: 47.94 m2

Bad

Entree

WC

Bad

Entr

Ankleide Ank

Masterbedroom BF: 25.84 m2

Zim BF: 1

N

Bad

Z체richsee

2.5 Zimmer Wohnung Wohnfl채che

Terrasse

Verkaufsfl채che 2 DU/WC

2

103 m

2

39 m

122 m2


WELLNESS

Garten ca. 3'000 m

We l l n

20 meter Indoo

Wellnessg ca. 530 m

Wellness Bereich Pool

Fitness 2

80 m

2

160 m

Tr체ffel Lounge 2

75 m

Squash 2

62 m

Total Fl채che 377 m2


Z端richsee

ness

or Pool

Tr 端 f f e l L o u n g e

Squash Court

arten

Fitness


KURZBAUBESCHRIEB

Allgemein Am südwestlichen Ende der Giessen-Halbinsel am Zürichsee liegen über 100 Meter unberührten Seeufers. Hier, von einer 3’630 m² grossen Park- und Gartenlandschaft umgeben, entsteht das Peninsula Beach House: Luxuswohnflächen von durchschnittlich 200 m², direkt am Zürichsee an einer einmaligen und unverbaubaren Lage. Nach höchstem Qualitätsstandard erbaut, bietet das Beach House mit all seinen Lifestyle-Extras eine perfekte Gelegenheit für den vorausschauenden Käufer. Die Grundrisse des Peninsula Beach House sind modern konzipiert und ermöglichen eine äusserst flexible Gestaltung. So können Zimmer wie auch Bäder in Anzahl und Position vielfältig variiert werden. Alle Wohnungen können sowohl vertikal als auch horizontal zusammengelegt werden.

Käuferwünsche sind die technischen Voraussetzungen im Grundausbau enthalten. Maurerarbeiten Aussenwände über Terrain in Stahlbeton, Wärmedämmung und Klinkerfassade hinterlüftet, Wohnungstrennwände und Treppenhäuser/Liftschächte in der Regel aus Beton. Übrige Trennwände aus Beton oder Backsteinmauerwerk oder Leichtbaukonstruktion beidseitig verputzt. Wände im Untergeschosse aus Beton oder Kalksandstein. Decken Decken aus Stahlbeton, 38 cm.

Energie Das Peninsula Beach House wurde nach den Anforderungen des Schweizer Qualitätslabels „Minergie“ konzipiert. Der MINERGIE®-Standard ist ein freiwilliger Baustandard. Seine wichtigsten Ziele für die Errichtung nachhaltiger, d.h. auch klimaschonender Bauten sind: komfortable und gesundheitsfördernde Gebäude, hohe Energieeffizienz und weitgehender Verzicht auf fossile Brennstoffe wie Erdöl, Gas und Kohle kostengünstige Systeme und langfristiger Werterhalt der Gebäude.

Fenster Bodentiefe Metallfenster eloxiert gebürstet mit 3-fach-Wärmeschutz-Isolierverglasung (U-Wert 0.7 W/m2K, Schallschutzglas 39 dB). Absturzsicherung bei Fensteröffnungen mit VSGGlas. Sicherheitsanforderung bei Fenstern im Erdgeschoss einbruchhemmend WK II. Obergeschosse in WK1+. Leerrohre für Einbruchmeldeanlage vorgesehen.

Schall-/Lärmschutz Mit den eingesetzten Konstruktionen bzw. Bauschalldämmmassen werden die erhöhten Anforderungen an den Schallschutz nach SIA Norm 181 (2006) umgesetzt. Sämtliche Immissionsgrenzwerte nach Art. 32 Lärmschutzverordnung bzw. SIA-Norm 181 werden eingehalten.

Spenglerarbeiten / Flachdach Ausführung sämtlicher Bleche in Uginox. Dach extensiv begrünt.

Elektrobiologie Das Beach House wurde auf freiwilliger Basis nach Erkenntnissen der Elektrobiologie projektiert. Für individuelle

Sonnenschutz Dachterrassen: Gelenkarmmarkisen, Markisenstoff glimmhemmend und UV-beständig, unifarbig. Motorantrieb, elektrisch betrieben mit Einzugsvorrichtung bei Wind und Regen. Balkone: Senkrechtmarkisen mit Führungsseilen


aus CNS, Markisenstoff glimmhemmend und UV-beständig, unifarbig. Motorantrieb, elektrisch betrieben mit Einzugsvorrichtung bei Wind und Regen. Wohnungen/Zimmer: Stoffstoren, Motorantrieb, elektrisch betrieben, unifarbig. Raumhöhe Lichte Raumhöhe der Wohnungen 2.60 m Elektroanlagen Badge-System für die Zutrittskontrolle. Einbauleuchten, Schalter, Steckdosen, Bodendosen gemäss Detailplan Elektroingenieur. Alle Leuchtgruppen gedimmt installiert. Multimedia-Anlage mit 2 Verteilungen pro Wohngeschoss (TV/TEL/UKV). Möglichkeit Einspeisung Satellitensystem. Homeway Multimedia in allen Räumen. Zentrales Touch-Panel. Kellerabteil mit Steckdose 3-fach und Anschluss Waschmaschine/Tumbler. Heizungsanlagen Wärmeerzeugung im Contracting über eine SeewasserWärmepumpe. Warmwasseraufbereitung zentral über Brauchwarmwasser-Wärmepumpe. Raumheizung über Bodenheizung. Räume über Raumthermostate reguliert. Wohnungsverteiler mit Wärme- und Kältemessungen ausgerüstet. Verbrauch pro Wohnung individuell erfasst. Lüftungsanlagen Komfortlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung. Fortluft über Dach. Kellerräume mechanisch belüftet. Kälteanlagen Bodenheizung und Lüftungsanlagen im Sommer über Seewasser gekühlt.

Sanitäranlagen Sanitärapparate und -garnituren gemäss individuellem Wohnungsbudget. Spiegel in den Nasszellen enthalten. Waschmaschine und Tumbler pro Wohnung. Duschen mit Glastrennwand. Frostsicherer Wasseranschluss auf Balkonen/Terrassen. Küchen Küchen gemäss individuellem Wohnungsbudget, Detailpläne pro Wohnung gemäss Küchenbauer. Fabrikat Poggenpohl oder Boffi, Geräte z.B. V-ZUG. Fronten und Abdeckungen verschiedene Varianten wählbar nach Materialliste Küchenbauer. Rückwand in Glas. Personenlifte Personenaufzug mit elektromechanischem Antrieb für 6 Personen, behindertengerecht. Schlosserarbeiten Terrassen-, Balkon- und französische Sicherheitsgeländer aus Verbundsicherheitsglas, eingespannt montiert, Abschlussprofil auf Glaskante aufgesetzt. Innere Treppenhausgeländer aus Stahl, einbrennlackiert. Handlauf rund in CNS oder dunkel lackiert. Schreinerarbeiten Einbauschränke, Garderobe Holzwerkstoff, MDF, Ausführung gespritzt nach RAL- oder NCS-Farbton. Budgetpreis gemäss individuellem Wohnungsbudget. Schliessanlage Eingangstüren (Hausabschlusstüren), Wohnungstüren, Liftabschlusstüren Einsteckschloss mit 3-Punkt-Verriegelung, einbruchhemmend WK II. Einbau von Leerrohren für Einbruchmeldeanlage (Basis Magnetkontakte).


Türen / Tore Wohnungsabschlüsse, Liftschacht-Abschlusstüren Schallschutz-Blockrahmentüren in Holz. Zimmertüren Blockrahmentüren raumhoch, beidseitig mit MDF belegt. Schiebetüren zwischen Wand und Tasche laufend, raumhoch. Kellertüren Metallzargentüren, Türblatt in Holz. Alle Türen gespritzt nach RAL- oder NCS-Farbton.

Atrium Atrium südseitig zur Nutzung lichtstarkes Zenitlicht. Verglasung auf Wunsch in Klarglas oder Milchglas.

Bodenbeläge Beläge sämtlicher Räume wählbar aus Liste Standardausbau (Naturstein/Parkett) oder individuell. Budget netto CHF 215.00 pro m2 inkl. MWST., fertig verlegt. Sämtliche Räume Anhydrit- und Zementunterlagsboden mit Bodenheizung. Trittschall- und Wärmedämmung nach Schallschutznorm SIA 181 (2006), zweilagige Verlegung. Balkone Natursteinplatten frostbeständig. Wohnungskeller Zementüberzug roh.

Umgebung SBB-Schallschutzwand entlang der Bahnlinie, Dimensionierung und Anforderungen gemäss Bauingenieur. Seeuferweg aus vorfabrizierten, eingefärbten Betonelementen, Stahlwand roh. Pappeln seeseitig, Laubgehölze bahnseitig gemäss Landschaftsplaner.

Wellness Natursteinbelag imprägniert, rutschfest. Treppenhaus Kunststeinbelag. Einstellhalle Hartbetonbelag hydrophobiert. Mehrschichtiger Sporthallenbelag im Squash-Raum, Aufbau gemäss Bauphysiker. Wand- und Deckenbeläge Beläge in Bad/WC wählbar aus Liste Standardausbau (Naturstein/Glasmosaik) oder individuell, Anzahl/Menge nach individueller Wohnungsliste. Budget netto CHF 215.00 pro m2 inkl. MWST., fertig verlegt. Wohnräume Grundputz und Weissputz. Cheminée Einbau eines Gas-Cheminées nach Plan des Architekten. Budgetpreis im Attika netto CHF 10'000.00 inkl. MWST. Übrige Wohnungen als Option.

Gartenanlage Sitzplätze mit frostsicheren Natursteinplatten. Private Gärten und Gemeinschaftsfläche seeseitig Rasen. Hecken landseitig, laubabwerfend, z.B. Buche. Ziergrasfelder seeseitig.

Fitness-/Wellnessanlage Sauna in Elementbauweise mit geeignetem Saunaholz, Glastüre. Saunaofen, Aromapumpe, Aufgussautomatik, Steuerungsgerät und Beleuchtung. Hallenbad vollautomatisch geregelte Badewasseranlage. Beckenverkleidung in Keramik und/oder Naturstein. Wärmebad Verkleidung in Keramik und/oder Naturstein. Fitness-/Workoutbereich inkl. Sportgeräten. Squashcourt 2-geschossig. Ruhebereiche mit Liegen. Bootsplatz Sportboot zur gemeinschaftlichen Nutzung.


KONTAKT

Hauptbüro | Schweiz Peach Property Group AG Seestrasse 346 8038 Zürich Schweiz Tel.: +41 44 485 50 00 Fax: +41 44 485 50 01 contact@peachestates.com www.peachestates.com

Verkaufspartner Schweiz Ginesta Immobilien AG Oberwachtstrasse 2 8700 Küsnacht Schweiz Tel.: +41 44 910 77 33 Fax: +41 44 910 77 20 verkauf@ginesta.ch www.ginesta.ch

Peninsula Beach House Verkaufsbüro Peach Property Group AG Giessenareal 6 8820 Wädenswil www.beach-house.ch

®

®

Hinweise zur Haftung Alle Angaben, Darstellungen und weitere Inhalte dieser Broschüre sind unverbindlich und begründen keine Zusicherung oder Garantie in Bezug auf den Kaufgegenstand. Die Umsetzung von Gestaltungsvorschlägen und Grundrissen in dieser Broschüre kann von der Realität und der tatsächlichen Ausführung abweichen. Verbindlich für die Ausführung sind allein die Bau- und Leistungsbeschreibung der Teilungserklärung und des notariellen Kaufvertrags.


www.beach-house.ch

Peninsula Beach House  

Peninsula Beach House ist nicht einfach “ausserordentliche Bauqualität an idyllischer Lage”. Peninsula Beach House wurde konzeptionell als...