Page 1

Wie Verb채nde und Mitgliedsunternehmen von der VhU-Mitgliedschaft profitieren

Stand: M채rz 2012


Die VhU - Stimme der hessischen Wirtschaft  Dachorganisation der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände in Hessen  65 Mitgliedsverbände  mit 150.000 Mitgliedsunternehmen  mit rd. 1,5 Millionen Beschäftigten  Landesvertretung der BDA und des BDI  Spitzenorganisation der freiwillig organisierten hessischen Wirtschaft


Die VhU vertritt Interessen aller Branchen

       

Banken und Versicherungen … Automobilindustrie und -zulieferer… Maschinenbau, Elektro- und Optik-Industrie… Chemie und Pharma… Handel und Handwerk… Bauern und Gärtner… Zeitungsverleger und Druckindustrie… oder andere Branchen

Die VhU hat – für Verbände und ihre Unternehmen in Hessen – die richtigen Antworten und Lösungen


Die VhU hilft Mitglieder zu werben und zu binden  Mit klaren Positionen und Publikationen  Mit medienwirksamen Personen  Mit einem prominenten Entscheider-Netzwerk

Über die gesamte Bandbreite politischer und wirtschaftlicher Themen


Ăœberall in Hessen Effiziente Lobby


VhU vernetzt deutschland-, sogar europaweit!

z. B. Berlin-Tag - das regelmäßige Gespräch mit der Bundespolitik


Die VhU ist … … Motor für Reform und Exzellenz in Hessen ... die Spitzenorganisation der freiwillig organisierten Wirtschaft in Hessen


Die VhU ist … … Motor für Reform und Exzellenz in Hessen ... die Spitzenorganisation der freiwillig organisierten Wirtschaft in Hessen


z. B. praktische Hilfen in der Bildungspolitik Berufsorientierung potentieller Azubis und Studenten Transfer ökonomische Bildung in Schulen

Werbung für Berufsfelder und Berufsbilder in Schulen und Hochschulen, Schwerpunkt MINT Gebiete Beratung zu geplanten Partnerschaften von Unternehmen mit Kindergärten, Schulen und Hochschulen Beratung und Gestaltung von Netzwerken von Unternehmen und Hochschulen beim Forschungstransfer Lobbyarbeit: Gesetzeskommentierung, politische Konzepte, Themensetting, Öffentlichkeitsarbeit


z. B. praktische Hilfen in der Personalpolitik Trend-Bewertung in Personalpolitik, aktuelle personalpolitische Themen Ausbau dualer Studieng채nge, Wissens- und Technologietransfer Hochschule-Wirtschaft Regionale Berufsbildungsnetzwerke zwischen Wirtschaft, Berufsschulen, Schultr채gern und Kultusministerium Entwicklung von Ausbildungsberufen f체r neue Branchen: Dialogmarketing Neukonzeption der Ausbildungsstatistik, Umsetzung auf Bundesebene Lobbyarbeit gegen체ber Landesregierung in allen Fragen der Aus- und Weiterbildung, Vertretung der Wirtschaft in den Gremien, Dialog mit Ministerien Weiterentwicklung des Berufsschulsystems: Innovationspreis berufliche Schulen und Modellprojekte


Bildungsnetzwerk

ca. 800 Mitarbeitern mit + 1.000 freie Mitarbeitern


Kompass Frankfurt

Unterst端tzung von 端ber 4.400 Existenzgr端ndungen


Ausbildungsagentur Wiesbaden

Fallmanagement für 15 – 25-Jährige


Consult Personaldienstleistungen

Transfergesellschaften und Zeitarbeit

Outplacement

Zeitarbeit


z. B. praktische Hilfen in der Sozialpolitik Schadensersatzansprüche Ansprüche aus Arbeitsförderungsrecht Direktkontakt Mitwirken in den Krankenkassen Sozialversicherungsrechtliche Fragen Unterstützungsmaßnahmen Tarife in der Lohnausgleichsklasse Rentenzugangsmöglichkeiten Migration und Integration


Erst Einstieg, dann Aufstieg!


Auf Arbeitnehmer-Freiz端gigkeit vorbereitet Effiziente Lobby

Estland

Ungarn

Lettland

Litauen

Tschechien

Polen

Slowenien

Slowakei


EnquĂŞte-Kommission: Politik beraten! Effiziente Lobby 2002

2008

2010


z. B. Beratung in der Wirtschaftspolitik Verkehrspolitik Ausbau Flughafen Aktiver Schallschutz Gegen Luftverkehrsabgabe Forum Flughafen & Region


z. B. Beratung in der Wirtschaftspolitik Verkehrspolitik Ausbau StraĂ&#x;ennetz Ausbau IT/TK-Infrastruktur


Zukunftspakt „Gute Verkehrswege“ angeboten! Effiziente Lobby


z. B. Beratung in der Wirtschaftspolitik Energie- und Umweltpolitik Energiemix Pipelineausbau Biomasse Biblis


Steuern und Abgaben abgewehrt! Effiziente Lobby

120 Mio. €

100 Mio. €

Grunderwerbsteuer

Kühlwasserabgabe


Energiewende ausgerufen


z. B. Materialien: Leitfaden

 Arbeits- und Sozial-(versicherungs)recht  Muster  Ansprechpartner


Die VhU ist … … Motor für Reform und Exzellenz ... die Spitzenorganisation der freiwillig …organisierten Wirtschaft in Hessen


Wichtigste Themen (im Reform-Zielkonflikt) 1. Investitionen stimulieren: Flughafenausbau und aktiver L채rmschutz Mentalit채tswandel PRO Industrieplatz Hessen Kreditversorgung des Mittelstandes

2. Produktionsfaktor Mensch mobilisieren Familienorientierung, Demografie Bildung und Fachkr채ftemangel

3. Arbeitsmarkt mobilisieren Hartz IV weiterentwickeln Rente mit 67

4. Haushalt konsolidieren Schuldenbremse in die Verfassung


Mentalit채tswandel PRO Industrieplatz Hessen

Steuerungsausschuss IPH


Firma, Fachkr채fte, Familie, Integration


Bildung Netzwerk  102 Ehrenamtliche  in 27 Arbeitskreisen  in ganz Hessen

Bilanz 2010  348 Veranstaltungen  5.894 Lehrkräfte/Schulleitungen  10.500 Schülerinnen und Schüler  219 Beiträge in Medien


Bildung 7. Hauptschultag in Wetzlar

7. MINT-Messe Hessen


Bildung Partners in Leadership

 430 Schüler  in 18 Kursen  6 FR-Beiträge

6. Schülerwettbewerb


Schulpolitik und Bildung    

Selbstständige Schule Gesamtkonzept angemahnt Privatschulen gestärkt Bildungsforum


Privatschulen st채rken

Vorbild f체r staatliche Schulen Anzahl ausbauen Besser finanzieren Staatliche Schulen effizienter machen


Pädagogische Universität  Lehrerstudium Hessen an einer Pädagogischen Universität bündeln  Gelder aus dem Hochschulpakt zentrieren

Hochschulreform  Ausbau der autonomen Hochschule  Wissenstransfer im Hochschulgesetz verankern


Kreditversorgung des Mittelstandes     

Massive Ausweitung Bürgschaftsrahmen Zentrales Krisentelefon Info-Veranstaltungen Unterstützung Firmen Leitlinien für eine zukunftsorientierte Kreditvergabe


Der Hessische Unternehmertag Stimme der Wirtschaft


Der Hessische Unternehmertag Stimme der Wirtschaft

Chance Reform

Chance Hessen Praktischer Vernunft bei Bildung, Energie, Integration und Verkehr

Chance Europa Von Energie bis Euro – europäische Antworten auf die Herausforderungen des neuen Jahrzehnts


HESSEN CHAMPIONS Stimme der Wirtschaft


Die VhU ist … … Motor für Reform und Exzellenz ... die Spitzenorganisation der freiwillig …organisierten Wirtschaft in Hessen


Erster Ansprechpartner der Landespolitik

z. B. Jahrestreffen Politik-Wirtschaft

Die beste Gelegenheit zu bilateralen Gespr채chen mit der Landespolitik


Erster Ansprechpartner der Landespolitik Stimme der Wirtschaft

J채hrliches Treffen von Kabinett und Pr채sidium

Der passgenaue Rahmen, um Strittiges auszudiskutieren


Dialog Politik-Wirtschaft Vier Politiker aus vier Parteien diskutieren in vier Streitgespr채chen mit vier renommierten Wirtschaftsvertretern.


Im Dialog mit …

… hessischen Staatsministern, z. B.

… den Fraktionen des Landtages

Dorothea Henzler Hess. Kultusministerium beim Hauptschultag

CDU

Jörg-Uwe Hahn Hess. Ministerium der Justiz, für Integration und Europa Stv. Hess. Ministerpräsident beim Tag der hess. Industrie FDP

Stefan Grüttner Hess.Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales beim Hessischen Innovationspreis

SPD

Bündnis 90/ Die Grünen


Politik - Wirtschaft - Medien: Total vernetzt mit der VhU


Die VhU ist … … Motor für Reform und Exzellenz ... die Spitzenorganisation der freiwillig …organisierten Wirtschaft in Hessen


Effiziente Lobby für Unternehmer-Freiräume… z. B. Unfallversicherung

z. B. Arbeitsmarkt

… vor allem für eine zukunftssichere und verkraftbare Sozialversicherung

z. B. Unternehmenssteuerreform

z. B. Bürokratieabbau


F체r Wirtschaft erreicht Focus Energieeffizienz Modellregion E-Mobilit채t Umweltallianz


Die hessische Wirtschaft wird gehört, gesehen, gelesen und geklickt…

Internet TV / Radio Pressekonferenzen

   

Energie Haushalt Hessen-Transfer Arbeitsmarkt


Die hessische Wirtschaft wird gehört, gesehen, gelesen und geklickt…

Broschüren Tageszeitungen Kampagnen


Die hessische Wirtschaft wird gehÜrt, gesehen, gelesen und geklickt‌


Die neue Website


Alle VhU-Brosch端ren Stimme der Wirtschaft


Ein starkes Pr채sidium Fazit und Ausblick


Eine zupackende Organisation

HAUPTGESCHÄFTSFÜHRER

Regionale Geschäftsstellen Darmstadt Wolfgang Drechsler Tel. 06151 2985-0

Fulda Manfred Baumann Tel. 0661 10087-88

Kassel Jürgen Kümpel Tel. 0561 1091-50

Frankfurt / Wiesbaden Friedrich Avenarius Tel. 069 95808-231

Hanau Franz Wolf Tel. 06181 9975-10

Wetzlar Dr. Dirk Hohn Tel. 06441 7008-0

Volker Fasbender Emil-von-Behring-Straße 4, 60439 Frankfurt am Main Tel. 069 95808-130 Verwaltung, Personal und Finanzen Jürgen Hintz Tel. 069 95808-140

Presse, Kommunikation Dr. Ulrich Kirsch Tel. 069 95808-150

Bildungs-/ Gesellschaftspolitik

Arbeitsmarkt-/ Sozialpolitik

Jörg E. Feuchthofen Tel. 069 95808-210

Dr. Werner Scherer Tel. 069 95808-200

Koordinator Politik

Koordinator VhU

Tarifwesen Dr. Helmut Rau Tel. 069 95808-160

Wirtschafts-/ Umweltpolitik Dr. Clemens Christmann Tel. 069 95808-220

Koordinator HESSENMETALL

Berufliche Bildung und Personalpolitik Charlotte Venema Tel. 069 95808-296

Rechtswesen Dr. Franz-Josef Rose Tel. 069 95808-170


Hessen gestalten‌

‌ in und mit dem Entscheidernetzwerk in Hessen!

Die VhU - Stimme der hessischen Wirtschaft  

Dachorganisation der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände in Hessen; 65 Mitgliedsverbände; mit 150.000 Mitgliedsunternehmen; mit rd. 1,5 Mi...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you