Issuu on Google+

DV 02887-2013-212W flog selbst 9/7 u.a. 8.,25.,32., usw. Vater 11-4454: Sohn NL 05-013 „Panimdim“ Original Koopman (derzeit bester Zuchtvogels am Schlag (3 Töchter flogen in 2011 zusammen bei 42 Einsätzen 40x Preise) x 01-600 (Sohn 04-883 fliegt jährig 9x Preis u.a. 4.,5.,19.,22.,48.,55.,65. RV-Pr. 2006 14/13 u.a. 3x 1. Konkurs 10. As-Vogel auf Bundesebene mit 952 As-Punkten. 2007: 10/10 3x 1. Konkurs 22. As-Vogel auf Bundesebene. Sohn 05-2725 flog Jährig 8x Preis u.a. 15.,17.,53.,64.,70., usw. Konkurs. 2007: 12/10 Preise) Mutter 06-2806: Tochter 96-2951 (Sohn 92-809) Halbgeschwister zu 809 fliegen 1993 National den Haag 609 km 3. Und 4. National gegen 13 271 In den letzten 7 Jahren flogen Enkel, Urenkel und Ururenkel 86x 1. Konkurs Weitere Nachkommen aus 92-809 platzierten sich wie folgt: 1998: 1. As-Weibchen im Bezirk Enkel 92-809 1998: 2. As-Weibchen im Bezirk Enkel 92-809 2000: Enkel 92-809 Autogewinner WPC Belgien 2002: 8. Nationaler As-Vogel Enkel 92-809 2003: Olympiade Lievin 3. Deutsche Weitstreckentaube ist Enkeltochter 02887-99-1566 W 2003: 3. Nationales As-Weibchen Mittelstrecke Enkel 92-809 2006: 10. Nationaler As-Vogel Enkel 92-809 2007: 22. Nationaler As-Vogel Enkel 92-809 2010: 15. Nationales As-Weibchen Enkel 92-809 2010: 25. Nationales As-Weibchen Urenkel 92-809 2010: 1. Bayerischer Meister Wertung 5 Tauben 4 x Enkel, 1x Urenkel 92-809 in Verpaarung mit Koopmann Linie „Kleine Dirk“ 2013: 5 Tauben flogen 13/13 x 05-2808 Inzucht Vater x Tochter (flog Jung 9/9 3.-bestes jähriges Weibchen der RV mit 12/11 Preisen und 733,68 As-Punkten u.a. 5.,10.,22.,77. Konkurs. Tochter 06-3493 fliegt 2007 6x Preis u.a. 2.,7.,13.,usw. Konkurs. 2008 14/11 u.a. 1.,2.,25.,44., usw. Konkurs)


20140305 17971131295316ef6b88f61