Page 37

7DNHDZDONRQWKHVDIHVLGH

7/-0+%-5%*76<^ 2416'%6+10#)#+056#0-.'+0,74+'5 Mehr als die Hälfte aller Fußverletzungen sind Verstauchungen, Verrenkungen oder Verletzungen der Bänder. Mit BIOMEX PROTECTION© stabilisieren Sie das Fußgelenk in seinem natürlichen Bewegungsablauf und schützen es so vor dieser Gefahr. Denn den BIOMEX PROTECTION© Schuhsystemen liegen die anatomischen Bewegungsachsen der Sprunggelenke zugrunde. Dabei bleibt der Schuh im Gegensatz zu anderen Gelenkschutzsystemen mit BIOMEX PROTECTION© angenehm leicht und flexibel. More than half of all foot injuries are sprains, dislocations or ligament injuries. With BIOMEX PROTECTION© you support the ankle in its natural movement and so protect it against this risk. Because BIOMEX PROTECTION© shoe systems are based on the anatomical movement axes of the ankles. With BIOMEX PROTECTION©, unlike with other ankle protection systems, the shoe stays pleasantly light and flexible.

#0#61/+'^#0#61/; Anatomisch bewegen sich die Kniegelenke bei einer Kniebeugung nach innen zur Körpermitte. Die BIOMEX Technologie basiert auf der Anpassung der Schuhschaftachse an die funktionelle Bewegungsachse des Unterschenkels. Hierbei wird der Schuhschaft von einer flexiblen, mit einer schräg versetzten Achse versehenen Kunststoffmanschette umschlossen. Diese asymmetrische Manschette verschiebt den Drehpunkt an der Außenseite des Schuhs nach vorne und auf der Innenseite nach hinten. Dadurch wird der Hebel vom Vorfuß auf die Außenbänder verkleinert und die Manschette liegt schützend vor den Bändern. Schuhe von (/7(1 mit BIOMEX PROTECTION© behalten ihre Stabilität dauerhaft, da die typische Faltenbildung im Bereich der Knöchel entfällt. Anatomically, when the knee is bent, the knee joints move inwards towards the middle of the body. BIOMEX upper technology is based on the adaptation of the shoe leg axis to the functional movement axis of the lower leg. The shoe is enclosed in a flexible plastic cuff with an axis set at an angle. This asymmetrical cuff shifts the pivot point on the outside of the shoe forwards and that on the inside backwards. This causes the lever effect of the forefoot on the outer ligaments to be reduced and the ligaments are protected by the cuff. Shoes by (/7(1 with BIOMEX PROTECTION© maintain their support permanently, as the typical wrinkling occurring in the ankles area is avoided.

$+1/':2416'%6+10…/#05%*'66'^%7(( ! ! ! ! ! !

Biomechanische Konstruktion Optimale Schutzfunktion für die Sprunggelenke Steigbügeltechnik für hohe Stabilität Leichter Kunststoff Große Flexibilität beim Laufen und Hinknien Hoher Tragekomfort

! ! ! ! ! !

Biomechanical construction Optimum protection for the ankle joints Stirrup technique for high stability Light plastic material High flexibility while walking or kneeling Great wearing comfort 37

Elten 2012  
Elten 2012  

Elten 2012

Advertisement