Page 21

KJ3

Fakten

Start-/Endpunkt: Hauptbahnhof Bad Friedrichshall Tourenlänge: 50,4 km (Abkürzung Jagstschleife: 32,6 km) Fahrdauer: ca. 5 Stunden (Jagstschleife: ca. 3 Stunden) Schwierigkeitsgrad: mittel–schwer (Jagstschleife: leicht–mittel) Beschilderung: nicht durchgängig beschildert, wechselnde Wegemarkierungen Wegcharakteristik: Teilstücke auf nur grob befestigten Feldwegen oder Betonfahrspuren Besonderheiten: Tagesetappe am Kocher-Jagst-Radweg Sehenswürdigkeiten: St. Gangolf-Kapelle, Marktplatz, Josefine-WeihrauchHeimatmuseum Neudenau, Raumfahrt­ zentrum Lampoldshausen, Museen Neuenstadt a. K., Schloss Oedheim, Schlösser, Wendelinusturm, Salzbergwerk Bad Friedrichshall Freizeitmöglichkeiten: Solefreibad und Sportpark mit Freizeitbereich Gaudium Bad Friedrichshall, Kanutouren auf Jagst und Kocher, Sperrfechter Freizeitpark Oedheim, Raststation mit Schauweinberg Hardthausen, Freilichtspiele Neuenstadt a. K.

P 3 Raumfahrtzentrum

P

LAMPOLDSHAUSEN

Achtung: Erhöhte Vorsicht! Gefährliche Straßenüberquerungen auf der hohen Straße. Die Tour ist nicht für Rennräder oder Anhänger geeignet.

Raststation mit Schauweinberg 4

Grundschule Kochersteinsfeld

Kartenmaterial: Fahrradkarte HeilbronnerLand

HARDTHAUSEN

m (über NN) 450 300 150 0 km

10

20

30

40

50

Profile for Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.

Radtouren im Kocher-, Jagst- und Neckartal  

Die ADFC Qualitätsradrouten Neckartal-Radweg und Kocher-Jagst-Radweg haben die Region bei Radfans über die Grenzen des "Ländles" hinaus beka...

Radtouren im Kocher-, Jagst- und Neckartal  

Die ADFC Qualitätsradrouten Neckartal-Radweg und Kocher-Jagst-Radweg haben die Region bei Radfans über die Grenzen des "Ländles" hinaus beka...

Advertisement