Issuu on Google+

41.000 Auflage gratis

Verden Achim Dรถrverden Kirchlinteln Langwedel Ottersberg Oyten Thedinghausen

jeden Monat

neu!

Die kostenlose Monatsillustrierte August 2010 15. Jahrgang

Verden voller Pferde:

Die Reiterwelt blickt wieder nach Verden 4.-8. August: In te Dressur- und rnationales Springfestiva l

: Verdiana 28./29. August


DAS SHOPPINGERLEBNIS BEI UNS IM NORDEN!

28896 Posthausen Tel. 04297-30 Mo. - Sa. 9-20 Uhr www.dodenhof.de

Erleben Sie einen tollen Shopping-Tag in der größten Einkaufswelt des Nordens! Das Weltstadt-Modehaus, die fantastischen Wohnwelten, das Sport- und Technikhaus, Spiel, Garten und der verführerische Genießer-Markt bieten alles, was das Leben schöner macht. Genießen Sie unsere Restaurants und kaufen Sie in Ruhe ein, während sich die Kinder bestens amüsieren und gut betreut werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Aller Anfang

Mief sagt doch über den Charakter gar nichts aus...

w o h l f ü h l e n

Nein, denn es zählen die inneren Werte eines Menschen. Und der Kollege nebenan ist auch bei 36 Grad und enormem Flüssigkeitsverlust ein liebenswerter Zeitgenosse. In regelmäßigen Abständen ist wieder eine Ermahnung fällig, wird die wohlwollend beherzigt, ist das „Betriebsklima“ wieder auf Kurs. Anders sieht es da mit den Mitmenschen aus, die sich über die „Stinker“ lustig machen und sich auf Kosten der Leidtragenden amüsieren, um selbst gut darzustehen. Das riecht stark nach Charakterschwäche und lässt uns zu dem Fazit kommen: Lieber im Sommer miefen und gute Ratschläge annehmen, als ganzjährig ein Vollidiot zu sein. Die Temperaturen sinken mit Sicherheit, bleibt zu hoffen das damit auch die geistige Intelligenz wieder steigt. In diesem Sinne wünschen wir einen geistreichen August.

WM der jungen Dressur-Pferde Wir kümmern uns um die Bewirtung im Stadion vom 4. bis 8. August ’10

Ihr Team von ALLERdings

Ein Dorf im Wandel der Zeit

i m

Besuchen Sie uns auf der

Ver.dbiias 2n9a. A2ug0us1t0

vom 28

Glander’s Innenstadtoase Machen Sie Pause vom Alltagsstress!

Feiern kann ja sooo schön sein!

Eine Veranstaltung – ein Team!

Im Verdenermoor blickt man auf eine lange Geschichte. Im Rahmen der Kirchlintelner Kulturtage sind am 21. und 22. August zahlreiche Veranstaltungen geplant. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Ein Rundgang durch Verdenermoor dürfte nicht nur entspannend, sondern auch interessant sein. Mehr Informationen auf www.allerdings-online.de

Heizung • Sanitär • Klima • Lüftung Moderne Energietechnik

Wir sind Ansprechpartner mit Ideen für alle Aspekte rund um Ihre Feier, Ihre Präsentation oder Ihren Festakt! Hier trifft man: Gemütlichkeit und nette Leute bei tollen Getränken und mehr…

Kundendienst Tag und Nacht Mitglied im Siemensstr. 6 • 27283 Verden • Tel. 0 42 31 / 91 41-0 · Fax 91 41 41 E-Mail: brecker-verden@t-online.de · www.brecker-verden.de 3

Obere Straße 13 in Verden Fon (04231) 892-0 · Fax (04231) 89 2111 E-Mail: info@hotelhoeltje.de · www.hotelhoeltje.de


Verden

Verden hat die Schönsten Fundus der Verdener Domfestspiele stattet Komparsen aus / Jetzt noch anmelden Verden (eb). Wenn der französische Star Pierre Brice und ein Ensemble für das Sommermusical „Der Traum von Freiheit: Tjede – Heldin des Nordens“ in Cuxhaven auf der Bühne stehen, haben auch die Verdener Domfestspiele ein Scherflein zum Gelingen beigetragen. Einige der Requisiten und die Hälfte der Kostüme stammen aus dem Fundus des Vereins, der im nächsten Jahr vom 29. Juli bis 13. August 2011 wieder selbst zum großen Freilichttheater einladen wird. „Es spricht sich langsam bei ähnlichen Bühnen herum, dass wir durch unsere bisherigen Produktionen über einen recht umfangreichen Grundstock an Kostümen, Requisiten und Kulissenteilen verfügen“, berichtet Vorstandsmitglied Gabriele Müller. Auch Schulbühnen oder Vereine nehmen die Kostüme gern in Anspruch. Stadt-

führer und Laiendarsteller melden sich, wenn sie Mittelalterliches oder Bekleidung aus der Zeit um 1640 oder 1820 benötigen. In diesen Zeiten spielten die fünf vorangegangen Produktionen mit denen die Domfestspiele sich seit 1998 einen Namen gemacht haben. Die sechste Saison mit zehn Aufführungen ist in Vorberei-

tung. Die Leihgabe an das Cuxhavener Sommertheater ist daher auch die vorerst letzte. „Ab jetzt wird nichts mehr entliehen, sondern nur noch auf die Rückgaben gewartet,“ heißt es seitens der Domfestspiele. Die werden für das neue Stück „Der steinerne Mann“ benötigt, das sich um eine alte Verdener Legende rankt und um

1580 spielen wird. Wer in der Allerstadt auf und hinter der Bühne Theaterluft schnuppern und zur rund 120-köpfigen Domfestspielfamilie 2011 gehören möchte, kann sich noch bis zum 15. August 2010 bewerben. Informationen und Anmeldeformulare gibt es unter www. domfestspiele-verden.de.

SOMMER, Sonne, gute LAUNE So macht wohnen GLÜCKLICH! Angesagt ist fast alles: … von olivgrün, über eisblau, bis hin zu Sand- oder Schlammtönen … … Farben so schön

Bestattungsinstitut Günther

wie das Meer!

RUFEN Sie uns an. Wir beraten Sie gern und erstellen Ihr persönliches Farbkonzept!

27283 Verden/Aller Borsteler Chaussee 116

Erledigung der Formalitäten

Telefon (0 42 31) 6 24 52

Überführungen

Eigener Abschiedsraum

Erd-, Feuer-, See- und Baumbestattungen

Telefax (0 42 31) 6 80 73

www.bestattungsinstitut-guenther.de

eMail: info@fiedler-maler.de

Ostertorstraße 20 · 27283 Verden/Aller · Telefon 0 42 31 / 9 04 86 26 4


Verden Kaufmännischer Verein lädt zum Schlemmen und Schoppen im August

Holzkamm investiert in Verden Nachbarschaftskaufhaus und Hotel am Allerufer

Verden (jn). Die Bauunternehmung Dipl.-Ing. Albert Holzkamm ist der Partner der Stadt Verden für die Umsetzung des Rahmenplanes Allerufer. In nicht- öffentlicher Sitzung beschlossen Verwaltungsausschuss und Rat der Stadt Verden einstimmig, einen entsprechenden Vorvertrag mit dem in Verden ansässigen Unternehmen abzuschließen. Fa. Holzkamm ist bereit, in den geplanten Neubau eines Hotels und eines Nachbarschaftskaufhauses zu investieren. Die jetzt bekundigte Bereitschaft der Firma Holzkamm, sich der ehemaligen Kaufhalle anzunehmen, stieß sowohl im Rat als auch in der Verwaltung auf große Freude. Ulrike Zeidler, Fachbereichsleiterin für Stadtentwicklung: „Damit kön-

nen Schlüsselelemente unserer städtebaulichen Ziele schneller erreicht werden als geglaubt.“ Zu dem Zeitfenster sagt C. Willenbrock, Geschäftsführer der Fa. Holzkamm „Wenn alles sehr gut läuft, könnte Anfang 2012 der Grundstein gelegt werden“. Die Umsetzung der Ziele zur Entwicklung der nordwestlichen Altstadt und des Allerufers sind eine Aufgabe von historischer Bedeutung in der Stadtentwicklung Verdens. Der Rahmenplan Allerufer zeigt, wie das Quartier Norderstädtischer Markt/ Kaufhalle und das Allerufer bis zur Süderstadt in den nächsten Jahren neu gestaltet werden sollen. Die Umsetzung des Rahmenplans, der erst im Januar 2010 vom Rat beschlossen worden war, läuft im Rathaus auf Hochtouren.

Verden (jn). Am 8. August darf ordentlich geschoppt werden. Von 11 bis 18 Uhr öffnet der Verdener Einzelhandel wieder seine Türen. Und noch ein Anlass die City zu besuchen: unter dem Motto „Verden frühstückt“ soll es an vielen Plätzen am 14. August in der Zeit von 10 bis 14 Uhr in der Verdener Innenstadt Frühstücksangebote geben, die zum entspannten Start ins Wochenende einladen. Eltern dürfen sich zurücklehnen, denn für die Kleinsten ist ein Unterhaltungsprogramm inklusive. Stelzenläufer wanken durch die Straßen, die Hüpfburg darf gequetscht werden, ein Karussell steht bereit, Kinderschminken, ein Märchenerzähler ist da und Eisverkostung gibts obendrauf. Die Matjes-Jazz-Band wird zu ihren rythmischen Klänge quer durch die Innenstadt maschieren und das Duo Tanja & Romeo Luchian geben am Rathausplatz ihr Können zum Besten. Hier darf ausgiebig gefrühstückt werden: Glanders mobile Gastronomie, Stelling, Fisch Bremer, Bäckerei Ebeling, Bäckerei Rotermundt, Portofino, Sottis, Cafe Erasmie, Fleischerei Kaufhold, Brotkate, Die Weingenießer.

Im Burgfeld 4 | 27283 Verden

Tel: 0 42 31 - 20 78 Zufahrt auch über Bernhard-Warneke-Str. 9

ehemals

Qualitätsprodukte made in Germany

Mondial 32 FHDTV 100 twin R

Miele W 1743 WPS EcoLine

Limitiertes Sondermodel*

Inteligentes Waschen

 32“ (80 cm)  HDTV-Empfang integriert  Zeitversetztes Fernsehen  Digital-Recorder (PVR) integriert  HDTV via DVB-C/-S  Twin-Tuner: ein Programm aufzeichnen und ein anderes ansehen  lieferbar auch mit 94 cm Bilddiagonale  Farbe: Silber Metallic und Schwarz Mocca

€ 1699,-

 Patentierte Schontrommel (1-6 kg)  Drehwahlschalter und Display  Programmablauf-Anzeige  Schleuderwahl: 400-1400 U/min  Waterproof-System  Startvorwahl bis zu 24 Std. und Restzeitanzeige  Energieeffizienz A (-10%) Waschwirkung A, Schleuderwirkung B

€ 1025,-

*erhältlich nur bei

Fernseh-Service-Thies | Schröder Elektro fs-thies@freenet.de | sel@schroeder-elektro.de Öffnungszeiten: Mo bis Fr 8.30 - 17 Uhr · Sa, 9 - 12 Uhr sowie nach Absprache Beratung nach Vereinbarung auch bei Ihnen zu Hause. 5


Verden

mehr lesen:

Aller-WeserRundfahrt für Senioren

Beachparty im Verdener Verwell Aktuelle Charts, coole Spiele und jede Menge Spaß

Verden (eb). Zu einer zweistündigen Schiffstour auf Aller und Weser lädt das Verdener Seniorenbüro ein. Am Freitag, 27. August um 15 Uhr heißt es dann am Schiffsanleger an der Reeperbahn „Leinen los“. Verschiedene Aktivitäten des Seniorenbüros ermöglichen es, die Fahrt zu bezuschussen, sodass jeder Teilnehmer nur 7,50 Euro zahlen muss. Darin enthalten ist auch ein Kaffeegedeck und Live-Musik der Shanty-Gruppe „Wolken, Wind & Wogen“. Karten gibt es ab 4. August nur bei der Touristinformation in Verden.

Fast schöner als Urlaub – die Beachparty im Verwell.

Foto: pv

gibt es für Interessierte (10-16 Jahren) auf der diesjährigen Beachparty wieder Fun, Action, Disco und Charts. Die Teilnehmer können sich auf Gewinnspiele sowie Spiel- und Sprungwettkämpfe freuen. Erwartet werden mehrere hundert Besucher.

Verden (eb). Am Samstag, 21. August findet wieder die große Beachparty im Verwell statt. Zu diesem Spektakel laden, wie auch im letzten Jahr, die Kreissparkasse, die Stadtwerke Verden GmbH und die AOK herzlich ein. In der Zeit von 14-18 Uhr

Ich freue mich auf Sie! Ihre Vera Mountney

Heiß oder

• Englisch für Kindergarten-Kinder mit viel Spaß und Spiel Gruppenkurs, Start: April, wenige freie Plätze • Neu: Medical English, Gruppenkurs auf Anfrage, für MitarbeiterInnen medizinischer Einrichtungen • Individueller Sprachunterricht für Erwachsene: Englisch, Italienisch, Spanisch, Business Englisch, Deutsch • Individuelle Nachhilfe für Kinder und Lese-Rechtschreibförderung

weiß? Sprachen-Stübchen Vera Mountney Stienchenstr. 10/ Hinter der Mauer 27283 Verden Telefon 0 42 31 / 95 27 77 www.sprachenstuebchen.de

Elektroinstallationsarbeiten aller Art Rundfunk- und TV-Empfangsanlagen Beleuchtungsanlagen Datennetzwerktechnik Telefonanlagen

Die neuen Winterkataloge sind da! Ade Schmuddelwetter – genießen Sie den Winter doch lieber unter südlicher Sonne. Oder möchten Sie lieber über weiße Pisten wedeln? Die schönsten Plätze zum Überwintern finden Sie jetzt in unseren neuen Winterkatalogen.

Fuerteventura Playa de Esquinzo Maritim Hotel Esquinzo Beach **** DZ / HP / Bad, Blk. oder Terr. / Kl. ab / bis Hannover z. B. am 02.12.10 1 Woche ab € 537,- p. P Teneriffa Costa Adeje Hotel Guayarmina Princess **** DZ / HP / Bad, Blk. oder Terr. / Kl. ab / bis Hannover z. B. am 01.12.10 1 Woche ab € 576,- p. P Weitere exklusive Vorteilsangebote erhalten Sie in Ihrem

E-Check

Telefon 0 42 31 / 21 63 · Fax 0 42 31 / 58 38 E-Mail: info@elektro-bartels-gmbh.de

Ob bei strahlendem Sonnenschein unter freiem Himmel oder bei Regenwetter unter dem schützenden Dach des Erlebnisbades – das Zephyrus Discoteam ist für alles gewappnet. Ab geht’s mit aktueller Musik, die die Dj’s selbstverständlich im Gepäck haben. Wie im letzten Jahr findet natürlich auch wieder der traditionelle „Arschbombenwettbewerb“ statt. Hier gibt es wieder attraktive Preise zu gewinnen. An diesem Tag ist Stimmung auch ohne Alkohol und Tabak garantiert – so können sich auch die Eltern einen erholsamen Nachmittag machen und Ihre Kids nach der Party abholen. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf vier Euro. Karten gibt es ab sofort im Verwell und in der Kreissparkasse. An der Tageskasse beträgt der Eintritt ab 11 Uhr fünf Euro (ausgenommen Kinder unter 10 Jahren).

Homepage: www.elektro-bartels-gmbh.de 6

Große Straße 7 · Verden Tel. 0 42 31 /40 55 Am Pferdemarkt 3 · Rotenburg Tel. 0 42 61 /96 29 29

Musterheimer Reisebüro GmbH Musterstraße 50, 12345 Mustern, Tel. 0 12 34/56 78, Fax 0 12 34/56 79 eMail: mustern1@tui-reisecenter.de, www.tui-reisecenter.de/mustern1


Verden

www.allerdings-online.de

„Wir bauen für Sie um“ Beim neuen Juwelier Schmitz fallen Späne / Neueröffnung im September geplant Verden (jn). Für das große Reinemachen stehen die Ampeln auf grün. Unter neuer Leitung und mit frischen Ideen startet Juwelier Schmitz ab September durch. Rosita Hünicke und das elfköpfige Team will mit klassischen und aktuellen Schmuck- und Uhrentrends und umfangreichem Serviceangebot punkten. „Vom Fußboden bis zur Decke. In den nächsten Wochen wird hier kräftig umgebaut, renoviert und verschönert“, sagt die neue Geschäftsinhaberin Rosita Hünicke. Die 44-jährige ist bereits seit 1992 in der Schmuck-Branche tätig und hat ganz konkrete Vorstellungen, wie sich das Geschäft nach dem Umbau präsentieren wird. „Im hinteren Bereich des Geschäfts wird ein geräumiges Trauring-Studio zur intensiven Beratung einladen. Außerdem bie-

Sind voller Tatendrag: Hanna Schmitz, Lore Seidler, Heike Hilscher, Anna Koltonowski, Annelore Marquardt, Michael Cordes, Peter Mahlstedt, Rosita Hünicke (Inhaberin) und Tanja Schröder (von links) Es fehlen: Kirsten Ullmann und Jasmin Malzahn Foto: jn

schem und aktuellem Schmuck und Uhren ersetzt. Für das richtige Ambiente sorgt unter anderem eine Sitzecke mit angrenzender Kaffee-Lounge. „Wir möchten für

ten wir unseren Kunden umfassende Verkaufsberatung und Serviceleistungen.“ Der Bereich Sehhilfen und Hörakustik wird durch ein vielfältiges Sortiment an klassi-

unsere Kunden eine WohlfühlUmgebung schaffen, sowohl Stammkunden, als auch NeuInteressierte sind herzlich willkommen,“ so Rosita Hünicke.

Wir beleben müdes Sommerhaar!

Reeperbahn 4 | Verden | Tel. 0 42 31/ 8 28 44 | www.perfect-art.net

7


Verden

mehr lesen:

Gummibären und Bewährtes unter neuem Namen

Erster Frßhschoppen auf dem Holzmarkt Stadthalle Verden lädt ein

Verden (jn). Ab dem 1. August nennt sich der Gummibärchen Laden in der GroĂ&#x;en StraĂ&#x;e 114 Gummibären Ambiente. Grund fĂźr die Umbennung ist das Ende eines Franchisevertrages. „Die Liefervereinbarung bestehen aber weiterhin, sodass wir auch in Zukunft hochwertige und exklusive Fruchtgummisorten anbieten kĂśnnen“, so Inhaber Michael Becker. DarĂźber hinaus soll das Sortiment, und vor allem die Lakritzvielfalt deutlich erweitert werden. „Unsere Kunden bekommen nur qualitativ hochwertige und geschmacklich Ăźberzeugende Produkte.“ Die Adresse sowie die Ă–ffnungszeiten bleiben unverändert.

kum will. Die Musik zur FrĂźhschoppen-Premiere serviert die „3 Generations Blues Band“ um Rolf Thiele. FĂźr die kulinarischen GenĂźsse hat sich die Stadthalle die UnterstĂźtzung der Fleischerei Kaufhold gesichert. Angeboten werden z.B. Nakkensteak mit KräuterrĂśstkartoffeln und Krautsalat, Bayrischer Wurstsalat und eine kleine Brotzeit. Und auch an ein kleines BespaĂ&#x;ungsProgramm fĂźr die LĂźtten wird Karola Kaufhold (Fleischerei Kaufhold) und Stadthallen-Leiterin Silvia Voige sitzen schon gedacht. Bei schlechtem Wetter mal Probe. Foto: pv findet die Veranstaltung in der Verden (eb). Auf geht’s in die neue freiem Himmel freuen. Der Eintritt Stadthalle statt. Ab September geht’s in der StadtVeranstaltungssaison. Die Stadt- ist frei. halle Verden meldet sich mit Wieviele Besucherinnen und Besu- halle wieder rund. Bekannte Stars einem entspannten FrĂźhschop- cher mĂśgen wohl kommen? FĂźr die wie Stefan Gwildis (24. 9.), die Puhpen auf dem schĂśnen Innenhof neue Stadthallen-Managerin Silvia dys (27. 11.) oder Michy Reincke (4. des Holzmarktgeländes aus der Voige bleibt die Arbeit spannend, 12.) bieten tolle Konzerte. Mit dem Sommerpause zurĂźck. FĂźr Sonn- jede neue Veranstaltung ist ein Improvisationstheater „Inflagranti“ tag, 22. August, 11-16 Uhr, dĂźrfen Experiment. Einen Vorläufer fĂźr die- kĂśnnen Schauspielfans erleben, wie sich alle Besuher auf Musik, Essen sen FrĂźhschoppen gibt es nicht, spontan Theater sein kann (2. 10.). und Trinken, KlĂśnschnack und ein aber es soll regelmäĂ&#x;ige Folgever- Infos zum Herbst-Programm unter bisschen Oktoberfest-Flair unter anstaltungen geben, so das Publi- www.stadthalle-verden.de. Bei B ei schlechtem schlechtem Wetter findet findet der der Wetter FrĂźhschoppen FrĂźhschoppen iin n der der Stadthalle Stadthalle statt.

FrĂźhschoppen

Wir bitten zu Tisch ‌

auf dem Holzmarkt

am 22. 08. 2010 – 11:00 bis 16:00 Uhr Livemusik mit der „3 Generations Blues Band“ Essen und Trinken – Eintritt frei! Pr ogrammvorschau: Impr o-Theater mit „Inflagr anti“ – Sie bes timmen, Programmvorschau: Impro-Theater „Inflagranti“ bestimmen, was da gespielt wir d! Sams tag, 02.10. 2010, 20 Uhr wird! Samstag, Uhr.. Dezember-Highlight: Michy Reinck e Akus tik T rio, der Macher vvon on F elix de Lux e Reincke Akustik Trio, Felix Luxe („ Taxi nach P aris“) präsentiert neue Songs, Sams tag, 04.12. 2010, 20 Uhr („Taxi Paris“) Samstag,

www.stadthalle-verden.de – Ticketinfo:Tel. 04231-961317

Auch im Monat August bieten wir Ihnen das  

„After-Work-Paket“

   

 wird 

ab 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

20% auf Grillfleisch

Fruchtgummi, SĂźĂ&#x;waren, originelle Geschenkideen!

und Kartoffelsalat

 "             #    !  

    #       GroĂ&#x;e StraĂ&#x;e 114, Verden FuĂ&#x;gängerzone Tel. 0 42 31 - 89 95 55 www.dgl-verden.de

Vorbestellungen sind selbstverständlich mÜglich.

Fleischerei Kaufhold

Ă–ffnungszeiten:

Verden ¡ Grßne Str. 33-37 Tel. (0 42 31) 22 12

Mo.-Fr. 9.00 - 18.30 Uhr Sa. 9:00 - 14:00 Uhr

www.fleischerei-kaufhold.de 8


Verden

www.allerdings-online.de

Kunden fühlen sich in neuen Räumen wohl

Ferdi in Saxonia Stadt erinnert mit Ausstellung an den Hoftag des Kaisers Verdens gewähren, schließlich ist Karl der Große ein wesentlicher Bestandteil unserer Geschichte“, so Björn Emigholz. Unter anderem hält die Ausstellung historisches Material aus dem Landesmuseum, Frauenund Männergräber, Bücher und Vorträge mit der Sächsin Friedegunde rund um das Thema bereit. Ganz besonders freuen sich Kreisarchäologin Jutta Specht und Domherrenhausleiter Björn Emigholz über einen neues Modell von Manfred Raba. „Der glückliche Umstand einer aktuellen und noch nicht veröffentlichen Grabung einer sächsischen Siedlung aus dem frühen neunten Jahrhundert bei Scharnhorst verdanken wir es, auch die Welt eines Sachsengehöftes zeigenzukönnen,“ sagte Jutta Specht. Der bereits im modellbaugeübte Pensionär Manfred Raba tüfftelte in rund 200 Arbeitsstunden an dem neuen Modell, welches nach der Ausstellung seinen festen Platz im Domherrenhaus finden wird. Menschen sind übrigens auf dem Modell nicht zu sehen, die dürften wahrscheinlich alle auf den Beinen sein um ihn zu sehen – Karl den Großen.

Dr. Björn Emigholz (Domherrenhaus), Dr. Jutta Specht (Kreisarchäologin) und Dipl.Ing. Manfred Raba präsentieren das neue Modell – eine Nachbildung der 2003 gefundenen Ausgrabungen in Scharnhorst. Foto: jn

Verden (jn). Was wollte Kaiser Karl im Jahr 810 in Verden? Und wie dürfen wir uns seinen Aufenthalt hier vorstellen, wie hat er gelebt? Anlässlich einer von Karl des Großen unterzeichneten

Urkunde, findet vom 29. August bis 31. Oktober eine Ausstellung im Domherrenhaus statt. „Wir möchten einen Einblick in die damalige Zeit und Atmosphäre

Die Ausstellung wird am 29. August, 12 Uhr im Innenhof des Verdener Domes eröffnet. Hintergrund: Karl der Große unterzeichnete am 12. August 810 eine Urkunde in Verden. Dieses „Ferdi in Saxonia“ ist die erste und früheste urkundliche Erwähnung Verdens.

katd A1 Pla ab

9

Verden (rr). Nach vier Wochen weiß Thomas Krempel nun, dass die umfangreichen Umbaumaßnahmen in seinem neuen Firmensitz der richtige Schritt waren. „Unsere Kunden haben uns bestätigt, dass sie sich in den hellen, großzügigen Räumen wohlfühlen.“ Der Goldschmiedemeister kann seine Kreationen in freundlicher Atmosphäre präsentieren und dem Kunden sogar einen Einblick in die Werkstatt gewähren, die offen am Verkaufsraum angeschlossen wurde. Thomas Krempel fertigt für seine Kundschaft Unikate nach eigenen Entwürfen an oder arbeitet auf Wunsch auch schon einmal ein altes Erbstück in ein nicht alltägliches Schmuckstück um. Weitere Infos auch unter www.goldschmiede-krempel.de

ruck

0 !! 9,9 ng nführu

zur Ei

JETZT NEU - Kundenstopper - Werbeplakate - Poster

k Plakatdruc 1+ A bis DIN


Verden

mehr lesen:

Alternative Bestattungen: Wald der Stille wird am 25. August offiziell eingeweiht

Stars bei der Verdiana Hoher Besuch in der Reiterstadt Verden (jn). Das beliebte Freizeit- und Breitensportfestival in Verden bietet auch in diesem Jahr ein buntes Bild rund um alle Pferdrassen und Reitweisen. Wie der internationale Dressurtrainer und Initiator des Expertenforums Pferdegerecht Horst Becker bekannt gab, kann auf der diesjährigen Verdiana vom 28. bis 29. August mit namhaften Größen aus der Pferdewelt gerechnet werden.

Willy Hilling (Auris GbR), Jürgen Volk (Friedhofsausschuss), Peter Valk (Feuerbestattungen Verden r.V.), Pastorin Petra Horn (Friedhofsausschuss), Trixi Klaasen (Beratungszentrum für die kirchlichen Friedhöfe in Verden) , Pastor Markus Wendebourg (Domgemeinde)

Verden (jn). Wer nach einer alternativen Bestattungsform sucht, hat in Verden optimale Möglichkeiten (wir berichteten). Direkt neben dem Waldfriedhof an der Lindhooper Straße wird am 25. August, 15 Uhr offiziell der Wald der Stille eingeweiht. Auskünfte erhalten Sie im Beratungszentrum der kirchlichen Friedhöfe in Verden, Lindhooper Straße 91 in Verden, Telefon: 04231/84475.

Von Richard Hinrichs, Präsident des Bundesverbandes für klassisch barocke Reiterei, ist einer der bekanntesten Vertreter der klassischen Reitkunst in Deutschland, über Katja von Roenne („Dressur richtig vorbereitet mit Katja von Roenne“) bis Thies Böttcher („Gentle Horse Training“) – sie kommen alle und stehen den Besuchern Rede und Antwort auf ihre Fragen. Neben den Experten ist ein weiterer Schwerpunkt in diesem Jahr ist das Thema: „Der Grüne Pferdebetrieb“. Hierbei geht es um die Erar-

Bei uns beginnt die Pflaumenzeit

10

beitung eines sinnvollen Konzepts, um die Verwendung von Photovoltaik-Anlagen für Pferdebetriebe, Energiegewinnung aus Pferdemist und Anlagen für die Regenwassernutzung sowie die Planung solcher Anlagen. Ein großer Ausstellerbereich mit Gastronomieangebot und zahlreiche Einkaufs- und Informationsmöglichkeiten für Hunde- und Pferdebegeisterte lädt zum Schlemmen, Schlendern und Schauen ein. Laufend aktualisierte Informationen und Angebote: www.verdiana.de


Firmenpräsentation

www.allerdings-online.de

Zeitarbeit als Chance Randstad in Verden qualifiziert seine Zeitarbeitnehmer Verden. Deutschlands führender Personaldienstleister Randstad vermittelt Arbeitssuchende und Wechselwillige in interessante Tätigkeiten bei namhaften Kundenunternehmen unterschiedlicher Branchen und bietet ihnen damit spannende Karrierechancen. In der Region Verden betreuen drei Randstad Mitarbeiterinnen und Niederlassungsleiterin Jana Kolwey die Zeitarbeitnehmer und vermitteln sie passgenau. „Momentan sind über 80 Mitarbeiter bei uns im Kundeneinsatz. Sie sammeln mit jeder Tätigkeit wertvolle Erfahrungen und Qualifikationen. Unsere Niederlassung sucht aktuell weitere Mitarbeiter, wie beispielsweise Elektriker, Schlosser, Schweißer aber auch Helfer“, so Jana Kolwey, Niederlassungsleiterin bei Randstad in Verden.

Weiterbildungsangebote auch in Verden Um Kundenunternehmen und Mitarbeiter optimal aufeinander abzustimmen, erhalten Randstad Zeitarbeitnehmer je nach Bedarf und Einsatz Weiterbildungsangebote. So auch in Verden, wo aktuell zum Beispiel vier Zeitarbeitnehmer berufsbegleitend als Produk-

tions- und Lagerassistenten ausgebildet werden. Die Qualifizierung findet im Rahmen der Maßnahme „Lernen im Job – Kompetenzerwerb in der Zeitarbeit“ statt, mit der sich der Personaldienstleister für die Beschäftigungsfähigkeit Geringqualifizierter einsetzt. Die Teilnehmer der Maßnahme durchlaufen im Rahmen ihrer Einsätze in Kundenunternehmen verschiedene Stationen. Die dabei erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten werden in einem Qualifizierungspass dokumentiert. Sobald die im Lehrplan enthaltenen Aufgaben erfüllt wurden, nehmen die Teilnehmer an einer Prüfung vor der IHK oder dem TÜV Rheinland teil und erhalten bei Bestehen ein anerkanntes Zertifikat. „Dieses gibt den Teilnehmern einen Nachweis ihrer Kompetenzen und damit berufliche Perspektiven“, erläutert Jana Kolwey. „Als Personaldienstleister stellen wir uns der Verantwortung, Talente zielgerichtet zu fördern und auf ihrem Weg zu begleiten“, so die Niederlassungsleiterin weiter.

Zusätzliche Sicherheit durch Tarifverträge

Stehen in Verden für faire Personalvermittlung: Martina Eßmann, Yvonne Häußler, Jana Ellmers und Niederlassungsleiterin Jana Kolwey (von links) Fotos: pv

Zusätzlich zu der Qualifizierung bietet Randstad seinen Zeitarbeitnehmern faire Konditionen. Als Impulsgeber für den Arbeitsmarkt hat der Personaldienstleister bereits im Jahr 2000 einen flächendeckenden Tarifvertrag mit ver.di abgeschlossen, der als Grundlage für die geltenden tariflichen Regelungen in der gesamten Branche diente. Seit 2004 gehört Randstad der Tarifgemeinschaft des zwischen dem Bundesverband Zeitarbeit und den

Gewerkschaften des Deutschen Gewerkschaftsbundes geltenden Tarifvertrages an. Erst im März 2010 wurde dabei eine Erhöhung der Entgeltgruppen vereinbart. Das Tarifniveau stieg in Verden beispielsweise für die Entgeltgruppe 1 im ersten Schritt auf 7,60 Euro. Bei besonders gefragten Qualifikationen ist bei Randstad darüber hinaus eine übertarifliche Entlohnung möglich.

11

Ansprüche auf bezahlten Urlaub, gesetzlicher Kündigungsschutz, Renten-, Kranken-, Arbeitslosensowie Unfallversicherung sind ebenfalls selbstverständliche Leistungen. Weitere Informationen gibt es in der Randstad Niederlassung in Verden, Brückstr. 12-14, Telefonnummer 042 31 – 92 47 0 oder im Internet unter www.randstad.de.


Langwedel

mehr lesen:

Holzschnitte im Mausoleum

Kunst, Kultur und Kulinarisches

Maria Mathieu zeigt ihre Werke

Viertes Schlossparkvergnügen rund um das Etelser Schloss

Etelsen (is). Der Schlossparkverein Etelsen lädt zu seiner letzten Ausstellung in diesem Jahr ein. Die bildende Künstlerin Maria Mathieu zeigt im ehemaligen Mausoleum im Etelser Schlosspark Holzschnitte zum Thema „Ich als Amazone in den Kleidern der Jeanned’Arc“. Die Ausstellung wird am Sonntag, 15. August, um 11 Uhr eröffnet, außerdem sind die Werke an den folgenden beiden Sonntagen, 22. August und 29. August, jeweils in der Zeit von 11 bis 18 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei. Die Künstlerin steht für Fragen zur Verfügung.

Fährverein feiert zehntes Fährfest – Fährbetrieb beginnt bereits um 9 Uhr Hagen-Grinden (is). Der Fährverein Hagen-Grinden/AhsenOetzen feiert am Sonntag, 22. August, sein zehntes Fährfest. Die Fähre „Gentsiet“ setzt bereits von 9 Uhr an Fahrgäste über die Weser. So haben auch Besucher die Möglichkeit, am Gottesdienst teilzunehmen, der um 10 Uhr am Anleger in Grinden beginnt. Außerdem gibt es musikalische Unterhaltung, und auch für Kinder werden Aktionen vorbereitet.

Etelsen (is). Der Schlossparkverein Etelsen lädt zu seinem vierten Schlossparkvergnügen ein. Die Veranstaltung rund um das Etelser Schloss steht am Sonnabend, 31. Juli, und Sonntag, 1. August, jeweils in der Zeit von 11 bis 18 Uhr an, und dafür hat Organisator Christian Nehrke rund 100 Aussteller gewonnen. Vereinsvo rsitzender Andreas Brandt eröffnet das Vergnügen am Sonnabend um 11.15 Uhr. Auch in diesem Jahr dreht sich alles um Kultur, Kunsthandwerk und Kulinarisches.

Der Vorstand des Schlossparkvereins Etelsen mit Vorsitzendem Andreas Brandt und Organisator Christian Nehrke (von links) freuen sich auf das vierte Schlossparkvergnügen. Foto: is

Nehrke hat darauf geachtet, dass nur handgefertigte und hochwertige Waren angeboten werden. Beispielsweise gibt es selbst hergestellte Seifen, Keramik, Schmuck und Floristik. Bürstenmacher und Drechsler lassen sich bei der Arbeit über die Schulter blicken. Gärtnereien sind ebenfalls wieder vertreten. Das musikalische Angebot reicht von Klassik bis modern. Zauberer und Clowns sorgen außerdem für Unterhaltung der Kinder, zudem gibt es eine Schminkstation. In zwei Hüpfburgen darf ordentlich getobt werden. Nehrke plant außerdem einen Stand, an dem Kinder die Möglichkeit haben, naturwissenschaftliche Experimente zu machen. Der Deutsche Falkenorde n präsentiert Greifvögel wie Falken und einen Uhu. Zwölf

Gastronomiebetriebe bilden die kulinarische Abteilung. So gibt es Elsässer Flammkuchen, BioBratwurst, vegetarische Falafeln, selbst hergestelltes Eis und vieles mehr. Eintritt kostet für

12

Erwachsene vier Euro, für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren ist der Eintritt frei. Das vollständige Programm finden Sie unter www.allerdings-online.de


Langwedel

www.allerdings-online.de

Vierte Kinderarche startet Ehrenamtliche Betreuer gesucht Langwedel (is). In Etelsen, Westen und Thedinghausen ankern sie bereits, jetzt kommt ein vierter Hafen hinzu: Langwedel. Nach den Sommerferien beginnt die Nachmittagsbetreuung in der Grundschule. „Der Verwaltungsausschuss des Fleckens hat jetzt die Personalkosten für das kommende Schuljahr genehmigt“, freut sich Kinderarchen-Leiterin Ute Nelle. Das Projekt kam schneller ins Rollen als Nelle erwartet hat: Dieter Wasmund, als Rektor der Etelser Grundschule mit den Tätigkeiten der Kinderarche an seiner Schule bestens vertraut, berichtete als kommissarischer Leiter der Langwedeler Grundschule auf einem Elternabend über die erfolgreiche Arbeit der Kinderarche in Etelsen. Die Eltern waren begeistert, Nelle machte daraufhin eine Bedarfsanalyse und war vom Ergebnis mehr als überrascht: „Es wurde 25 Kinder gemeldet.“

gramm. Auch Kinder aus sozial benachteiligten Familien und aus Familien mit Migrationshintergrund werden gefördert. Die Kinderarche richtet sich in erster Linie an Eltern, die sich nicht ausreichend um ihr Kind kümmern und sich andere Betreuungsangebote nicht leisten können. „Die Eltern zahlen, so viel sie können“, erklärte die Leiterin. Der Restbetrag wird aus Spenden finanziert. Start für die neue Arche ist am Montag, 6. September. Dafür sucht Nelle noch Ehrenamtliche, die ein- oder zweimal in der Woche Kinder am Nachmittag betreuen. Schüler von 16 Jahren aufwärts und Erwachsene jeden Alters sind willkommen. Nähere Informationen erteilt Nelle unter Tel. 01 62/1 08 23 62. Außerdem lädt sie für Donnerstag, 12. August, zum Infoabend ein, auf dem die Möglichkeit zur Anmeldung besteht. Beginn in der Langwedeler Grundschule ist um 19.30 Uhr.

In der Kinderarche betreuen eine Erzieherin und ehrenamtliche Helfer Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zehn Jahren in den Räumen der Grundschule. Die Kinder erhalten nach dem Unterricht Mittagessen und Hilfe bei den Hausaufgaben, außerdem stehen Spiele und andere Freizeitaktivitäten auf dem Pro-

Erlesene Präsente im nordischen und mediterranen Landhausstil Accessoires für Haus und Garten Originelle Mitbringsel für Groß und Klein

Wir bedanken uns für das stetig wachsende Kundeninteresse und besonders bei unseren vielen Stammkunden mit einer großen

RABATT-AKTION von 9. bis 31. August 2010 Wählen Sie aus einer Fülle schöner Dinge!

Wir freuen uns auf Sie! Badenhop & Stiller GbR Villa BaSti Im Neuen Felde 2 · 27299 Langwedel-Völkersen · Fon 0 42 32 . 93 34 99 Mo, Di, Do, Fr 10:00 - 13:00 + 15:00 - 18:00 Uhr · Mi, Sa 10:00 - 13:00 Uhr 13

Instant Impro und „Die Falle“ – Geburtstagsjahr geht zu Ende Daverden (is). Der Theatersommer in Daverden neigt sich dem Ende entgegen. Aus Anlass der drei runden Geburtstage der Freilichtbühne Daverden - 90 Jahre Laienspiel im TSV Daverden, 60 Jahre plattdeutsches Theater und zehn Jahre Märchenstück – stehen zum Abschluss Spaß und Spannung auf dem Programm. Das Improvisationstheater Instant Impro aus Bremerhaven ist am Sonnabend, 14. August, zu Gast im Daverdener Holz. Beginn ist um 20 Uhr. Das Publikum wird in die Vorstellung mit eingebunden: Die Akteure setzen die Anweisungen der Zuschauer mit Wortwitz, Schauspielkunst und Spontaneität um. Eintritt kostet für Erwachsene zwölf Euro und für Kinder bis 15 Jahre sechs Euro. Mit der „Falle“ wird am Freitag, 27. August (20 Uhr), erstmals ein Kriminalstück auf der Freilichtbühne gespielt – in hochdeutscher Sprache. Weitere Aufführungen folgen am Sonnabend, 28. August (20 Uhr), und am Sonntag, 29. August (16 Uhr). Zum Inhalt: Daniel Corban ist verzweifelt, denn seine junge Frau hat ihn am gemeinsamen Urlaubsort nach einem Streit verlassen und ist seitdem verschwunden. Daniel gibt eine Vermisstenanzeige auf. Da erscheint der Abbé Maximin und bringt die reumütige Gattin zurück. Doch Daniel ist entsetzt: Die Frau, die sich ihm da so vertraulich in die Arme wirft, ist nicht seine Frau.


100 Jahre VWE Pero Schmidt fĂźr die Verden-Walsroder Kleinbahn

mehr lesen:

Mobilität fßr eine ganze Region 100-jähriges Jubiläum der Verden-Walsroder Eisenbahn

„Gute und auch schlechte Zeiten, vieles hat sie hinter sich. Ob Kaiser, KĂśnig oder Kanzler, dem Volk zu dienen war sie erpicht. Erst war's das Dampfross, dann der Diesel der kurz' und lange ZĂźge fuhr. GemĂźtlichkeit war die Devise, man schaute selten auf die Uhr. Doch auch hier blieb die Zeit nicht stehn, moderne Loks und Busse mussten her. Es ist ihr Schad' auch nicht gewesen, so wird sie nun bald 100 Jähr'. Heut' fährt sie Ăźberall im Lande, bringt Gewinn fĂźr die Region heran. Auf dass sie weiter gedeihen mĂśge, uns' VerdenWalsroder Eisenbahn.“

Anlässlich des groĂ&#x;en Jubiläums der VerdenWalsroder Einsenbahn richten wir unsere Blicke auf Vergangenes, Gegenwärtiges und ZukĂźnftiges.

(Aus dem Buch „Kleinbahn Verden-Walsrode")

Sucholinski Entsorgungsbetriebe

Entsorgungsfachbetrieb • Glas • Bauschutt • Speiseabfälle • Holz • Gewerbemßll • Gartenabfälle • Akten • Wertstoffe • Baustellenabfälle Container von 120 - 1100 ltr. + 2,7 - 30 cbm

Glßckwunsch viel Glßck und Erfolg fßr die nächsten 100 Jahre

Annahme von Wertstoffen Altmetalle Bauschutt Holzabfälle

Nikolaus-Kopernikus-StraĂ&#x;e 14 ¡ 27283 Verden Telefon: 04231 / 2354 u. 04231 / 9 56 60 58 ¡ Fax: 04231 / 8 38 52 ¡ www.sucholinski.de

ein Unternehmen im Haus der Werbung

Linienverkehr & Bustouristik

Wir gratulieren zum 100-jährigen Betriebsjubiläum und bedanken uns fßr die gute Zusammenarbeit

    

              

   

    

     

   

Vonau Reisedienst GmbH & Co. KG Schwarzer Weg 19 ¡ 28870 Ottersberg ¡ Tel. 0 42 05 - 3 16 66 14


100 Jahre VWE

www.allerdings-online.de

Wirtschaftlich stehen alle Signale auf Wachstum Geschäftsführer Uwe Roggatz über die Zukunft des Unternehmens

Geschäftsführer Uwe Roggatz.

Das Betriebsgelände in der Moorstraße 2a in Verden.

Verden (as). Postkutschen gehören zwar schon ganz lange der Vergangenheit an, und zum Fuhrpark der VWE zählten sie nie. Dennoch sagt Geschäftsführer Uwe Roggatz: „Bei uns geht die Post ab!" Er spricht von der Zukunft des Unternehmens, die auch für Verden und umzu positive Auswirkungen haben könne: „Wirtschaftlich stehen alle Signale auf Wachstum". Die optimistische Einschätzung begründet Roggatz auch so: „Wir

sind Seehafen-Hinterland". Das rasant ansteigende Frachtaufkommen in einer globalisierten Welt sei nicht aufzuhalten. „Zur Entlastung der an ihre Grenzen stoßenden Bahnhauptstrecken müssen brach liegende, aber noch vorhandene Verbindungen wieder belebt werden. Zudem machten steigende Energiekosten die Schiene im Personen- und Güterverkehr attraktiver". Man sei gut eingestellt, so Roggatz. Er verweist auf die Gründung einer

Wirtschafts- und Strukturentwicklungsgesellschaft im Landkreis Verden, „die der Verlagerung von Dienstleistungen mit attraktiven und auch per Schiene erschlossenen Gewerbeflächen begegnen soll". Mit den unter einem Dach der Geschäftsführung vereinten Gesellschaften VWE und Verkehrsbetriebe Grafschaft Hoya ist das Unternehmen auch (Gründungs-) Mitglied des Eisenbahnnetzwerkes Bremen/Niedersachsen.

15

VWE-Gesellschafter sind die Landkreise Verden und Soltau/Fallingbostel, die Stadt Verden und die Gemeinde Kirchlinteln. „Das Netzwerk vereint die Leistungskraft von knapp 100 privat betriebenen Lokomotiven in neun von der Deutschen Bahn unabhängigen Unternehmen in Niedersachsen und verfügt über ein eigenes Schienennetz von mehr als 400 Kilometern".


100 Jahre VWE

mehr lesen:

Seit 100 Jahren aktiv Die Entstehung der Verden-Walsroder Eisenbahn Verden (as). Sie rollt und rollt – seit 100 Jahren. In dieser Zeit, die von Höhen und Tiefen geprägt war, hat sich die Verden-Walsroder Eisenbahn (VWE) vom ursprünglichen Kleinbahnbetrieb zu einem modernen, innovativen Verkehrsunternehmen entwickelt. Im Gütertransport wurden neue Wege eingeschlagen, und die Personenbeförderung verlagerte sich von der Schiene auf die Straße. Heute werden im Linien- und Reisedienst über 30 Busse eingesetzt. Im Verlaufe der wechselvollen VWE-Geschichte hat sich vieles verändert, ist manch Neues buchstäblich ins Rollen gebracht worden. Aber die alte, traditionelle Technik ist darüber nicht in Vergessenheit geraten. Sie wird sorgsam erhalten und ist sogar erlebbar. Dafür sorgen die inzwischen

Bahnübergang Eitze-Bahnhof

über 50 Mitglieder des 1989 gegründeten Vereins Verdener Eisenbahnfreunde (VEF). Ihrem Einsatz, Engagement und Enthusiasmus ist es zu verdanken, dass Einheimische und Touristen Zugfahrten wie anno dunnemals genießen können. An bestimmten Fahrtagen – nächster Termin: Sonntag, 8. August - pendelt der schmucke Kleinbahn-Express auf der 11,8 Kilometer langen Strecke

zwischen Verden und Stemmen. Somit ist der frühere Personenverkehr im Kleinbahnbezirk eben doch nicht gänzlich eingeschlafen. Oder besser: Der VEF hat ihn wiedererweckt. Möglichst schnell von Verden nach Walsrode, aber auf welchem Weg? Das war eigentlich die Ausgangsfrage, die schließlich zur Gründung der VWE führte.

Als um 1898 erstmals von einer Kleinbahnverbindung zwischen den Kleinstädten gesprochen wurde, war an ein schmalspuriges (750 mm) Bähnchen gedacht. Es sollte auch die Bauerndörfer Eitze, Luttum, Hohenaverbergen, Armsen, Neddenaverbergen, Südkampen und Kirchboitzen bedienen. Bei dieser Planung habe die Idee zu Grunde gelegen, "der beschei-

Wir gratulieren unserem Nachbarn

construktiv, Bremen

Bauen in Bewegung

Wir gratulieren der Verden-Walsroder-Eisenbahn zum 100-jährigen Firmenjubiläum

strom in perfektion BLOCK Transformatoren-Elektronik GmbH

UNTERNEHMENSGRUPPE WIEBE www.wiebe.de

Max- Planck- Str. 36-46, 27283 Verden, Phone +49 4231 678-0 info@block-trafo.de, www.block-trafo.de

16


100 Jahre VWE

www.allerdings-online.de denen Landwirtschaft auf den anmoorigen und sandigen Böden der Region etwas auf die Beine zu helfen", heißt es in der Chronik "Kleinbahn Verden-Walsrode". Düngemittel und Brennstoffe könnten so bequem herangeschafft und Agrarprodukte abtransportiert werden. Dann kam auch noch der 1905 begonnene Kalibergbau im Bereich Groß Häuslingen als Argumentation hinzu. Der Weg über Groß Häuslingen bedeute zwar zehn Kilometer Umweg auf der direkten Strecke, werde der Kleinbahn aber auch ein deutlich höheres Frachtaufkommen bescheren. Ende 1909 war die Sache dann unter Fach und die Finanzierung gesichert. "Zu dem auf 1 650 000 Mark veranschlagten Anlagekapital einer Kleinbahn Verden-Walsrode GmbH wollten der Preußische Staat und die Provinz Hannover jeweils 550 000 Mark beitragen, die anliegenden Gemeinden und die Kaligesellschaft Groß Häuslingen noch einmal 550 000 Mark". Nach nur gut neunmonati-

100 Jahre. Originale haben Bestand. Die Mercedes-Benz Niederlassung WeserEms gratuliert der Verden-Walsroder Eisenbahn zum 100-jährigen Jubiläum. Nicht nur in der Region unterwegs: Busreise nach Spanien 1960

ger Bauzeit wurde der erste große Streckenabschnitt Verden – Altboitzen (28,3 Kilometer) am 17. Dezember 1910 in Betrieb genommen.

Jahre wäre der gesamte Betrieb beinahe stillgelegt worden. Es wurde aber nur der Mittelabschnitt zwischen Böhme und Stemmen abgebaut. "Der Rückbau der Gleisanlagen war eine Anpassung an die Verkehrsbedürfnisse". Der Erlös aus dem Verkauf des enfernten Materials wurde zur Instandsetzung und damit Sicherung der verbliebenen Strecken verwendet.

Erst lief alles flott. Aus dem anfänglich gewinnbringenden Unternehmen wurde während der Wirtschaftskrise in den 1920er Jahren jedoch ein Sorgenkind. Der Hoffnungsträger Kali verschwand immer mehr, und Mitte der 30er

Mercedes-Benz Niederlassung Weser-Ems der Daimler AG, Bremen, Emil-Sommer-Str. 12, Tel.: 0421/4681-0, Fax: -362 kontakt@mercedes-weserems.de, www.mercedes-weserems.de

>PYNYH[\SPLYLU a\TQoOYPNLU)LZ[LOLUKLY =LYKLU>HSZYVKLY,PZLUIHOU.TI/

Die richtige Adresse für

§

Wir gratulieren zum 100jährigen Jubiläum und danken für jahrzehntelange vertrauensvolle Zusammenarbeit

qualifizierte Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung und Unternehmensberatung

Unser Team von 11 Rechtsanwälten und 2 Steuerberatern steht Ihnen weiterhin in allen Rechtsfragen gern zur Verfügung.

27753 DELMENHORST · RUDOLF-KÖNIGER-STR. 3/5 FON (04221) 12 65 - 0 · FAX (04221) 15 00 36 www.abel-wilke-partner.de kontakt@abel-wilke-partner.de

17


100 Jahre VWE Grußwort der VEF: Dierk Mahnke, Ehrenvorsitzender

„Es ist schön zu sehen, wieviel sich im Laufe der Zeit verändert hat und uns doch noch an so vielen Stellen der Charme der Gründungsjahre verzaubert.“

mehr lesen:

Winken bis die Bahn hält Alte Fundstücke / Heute undenkbar

Verden (as). Alles musste seine Ordnung haben. Mit Datum vom 5. Dezember 1910 erschien in der Walsroder Zeitung die Ankündigung:

Monats, beginnend 10 Uhr vormittags in Verden, statt. Der Zug wird etwa wie folgt fahren... Diese Angaben sind nur ungefähr, die Fahrzeiten können sich leicht um eine Stunde veschieben. Beschwerden und Wünsche können bei dieser Gelegenheit an Ort und Stelle vorge-

„Die landespolizeiliche Abnahme der Kleinbahn Verden-Walsrode findet am Sonnabend, den 10. des

18

bracht werden, durch Winken ist der Zug zeitig zum Halten zu bringen." „Bekanntmachung", unterschrieben von Landrat Dr. Seifert: „Die Kleinbahn Verden-Walsrode eröffnet ihren Betrieb am 17. Dezember 1910 von Verden bis Altenboitzen und am 20. Dezember 1910 für eine weitere Strecke bis Vorwalsrode. Die Strecke von Vorwalsrode bis Walsrode wird erst später dem Betrieb übergeben werden. Die Kleinbahn übernimmt von diesen Tagen ab die Beförderung von Personen, Reisegepäck, lebenden Tieren und Gütern, zu den in ihrer Verkehrsordnung enthaltenen Bedingungen, sowie zu den durch den Tarif bestimmten Beförderungspreisen unter Zugrundslegung der Tarifvorschriften. Bis zur Eröffnung des Betriebes auf der ganzen Strecke gilt folgender Fahrplan (...)."


100 Jahre VWE

www.allerdings-online.de

Tag der offenen Tür am 15. August Tolle Gewinne und Aktionen für die ganze Familie

Das 60-kopfstarke Team freut sich auf einen ereignissreichen Jubiläumstag.

Verden (as). Starke Leute, Männer wie Frauen, sind gefragt, wenn am Sonntag, 15. August, auf dem VWE-Betriebshof an der Moorstraße das Jubiläum gefeiert wird. Zum attraktiven Programm von 11 bis 17 Uhr gehört nachmittags ein Wettbewerb im „Busziehen". Mit purer Muskelkraft und gutem Teamgeist soll ein zwölf Tonnen schwerer Bus von der Stelle bewegt werden. Das „Busziehen" ist keine brandneue Art des Kräftemessens. Es werden sogar schon reguläre Meisterschaften ausgetragen. Aber der Spaß an einer ganz besonderen Spezies der „Körperertüchtigkeit" soll vorherrschen. Ein Team sollte aus fünf Personen sowie einem zusätzlichen „Anheizer" bestehen. Das stärkste Gespann erhält einen Gutschein über 250 Euro für eine

Fotos: VWE, Arthus Freitag, Kreisarchiv Verden, Pero Schmidt

Bustagestour. Weitere Infos und einen Anmeldecoupon zum Download gibt es im Internet unter www.vwe-verden.de. Der Tag der offenen Tür beginnt mit der offiziellen Begrüßung und einer Festrede. Ab 12 Uhr sorgt die Big Band des Verdener Domgymnasiums für musikalische Unterhaltung. Spannend wird es um 13 Uhr. Dann findet die Siegerehrung im Grundschulwettbewerb „Mein schönster Bus" statt. Logo, dass das preisgekrönte Motiv dann auch an Ort und Stelle enthült wird. Am Nachmittag erwartet die Besucher nicht nur das „Busziehen", sondern unter anderem auch Vorstellungen des Künstlers, der sich kurz Kurt nennt. Für Kinder stehen eine kleine Dampfeisenbahn und eine Hüpfburg zur Verfügung.

Den ganzen Tag über können sich die Gäste am Stand der Verdener Eisenbahnfreunde über die Geschichte der VWE informieren. Dazu gehört eine Ausstellung historischer und moderner Fahrzeuge. Die Delmenhorst-Harp-

stedter Eisenbahnfreunde rücken mit einem Dampfzug an und bieten je vier Hin- und Rückfahrten Verden-Stemmen-Verden an. Kurz vor Todesschluss erfolgt die Losziehung bei der Tombola.

Einladung zum Tag der offenen Tür

rigen Bestehen h jä 0 0 1 m e r e s zu un Jubiläumsreise er 2010 30. bis 31. Oktob 3 m vo lin er B e ag T 2 Ta b s Stadt Verden a-Reisebu norama Pa em r se un it m t g erfolg dtrundfahrt Die Reise e otel und Stad -H ne er St 3im k mit Frühstüc 1 Übernachtung P. im DZ von 79,- € p. s ei pr er nd So m zu 19

Moorstraße 2a · 27283 V Verden erden Tel. Tel. 0 42 31 / 92 27 - 0 www.vwe-verden.de www w.vwe-verden.de .vwe-v


JobbĂśrse fĂźr den Landkreis

mehr lesen:

Anspruch auf Kindergeld fßr Schulabgänger

Vom Stift zum Vision Clearance Engineer

Verden (eb). Auch in diesem Jahr werden viele Kinder ihre Schulausbildung beenden und eine Berufsausbildung oder ein Studium beginnen. Mit diesem neuen Lebensabschnitt kĂśnnen sich auch Ă„nderungen beim Kindergeldanspruch ergeben. Grundsätzlich wird das Kindergeld bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres gezahlt. FĂźr Kinder Ăźber 18 Jahre besteht bis zum 25. Lebensjahr weiter Anspruch auf Kindergeld, wenn sie nach Schulende innerhalb der folgenden vier Monate ein Studium, eine Ausbildung in einem Betrieb oder einer Schule, ein freiwilliges soziales oder Ăśkologisches Jahr bzw. einen sonstig anerkannten Freiwilligendienst oder eine vom Grundwehr- oder Zivildienst befreiende Tätigkeit als Entwicklungshelfer oder als Dienstleistender im Ausland beginnen. Tritt das Kind innerhalb dieser Ăœbergangszeit seinen Wehr- oder Zivildienst an, besteht Anspruch auf Kindergeld bis zum Beginn des jeweiligen Dienstes. Bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres wird auĂ&#x;erdem Kindergeld gezahlt, wenn das Kind arbeitsuchend gemeldet ist. In diesem Fall benĂśtigt die Familienkasse eine entsprechende Mitteilung. Zu beachten ist, dass in allen Fällen die Einkommensgrenze von 8.004 Euro fĂźr das Kind im Kalenderjahr nicht Ăźberschritten werden darf.

Verden (jn). Ja, es ist so. Die gute alte Lehre hat ausgedient und wurde durch das fÜrmlichere Wort Ausbildung ersetzt. Aber nicht nur das hat sich geändert. Irgendwie schleichen sich seit geraumer Zeit merkwßrdige, fast schon absurde, englische Bezeichnungen fßr altbekannte Berufe ein.

Gehts auch noch auf deutsch? / Kuriose Berufsbezeichnungen

Mit dem Satz „frĂźher war alles besser“ wollen wir gar nicht anfangen. Sagen wir, es war anders. Es gab genĂźgend freie Lehrstellen, meist kannte man den Inhaber oder ist eben kurz mit dem Rad hingefahren und hat sich vorgestellt. Handschlag darauf und los. Verkäufer/innen, FrisĂśre und Banker/innen waren gängige Berufe. Die gibt es natĂźrlich immer noch, nur heiĂ&#x;en viele jetzt anders. Hochtrabend und nicht immer verständlich nennt sich zum Beispiel ein Hausmeister nun „Facility-Manager“, der Fensterputzer darf sich „Vision Clearance Engineer“ betiteln. Und auch ganz neue Berufsgruppen sind entstanden. Der „Mystery Fair Visitor“ geht auf Messen und testet dort die Freundlichkeit der Service-Mitarbeiter. Und die langjährige Sekretärin wird zum „Head of Verbal Communications“. Was soll das alles? Vermittelt ein Immobilienmakler mehr Häuser, nur weil er sich „Space Consultant“ nennt?

Auch als Aushilfe kann man die tollsten Berufsbezeichnungen bekommen. Dieser RegalauffĂźller darf sich „Stock Replenishment Adviser“ nennen. Foto: Fotolia

Im beschaulichen Landkreis Verden werden, nach unseren Ermittlungen jedenfalls, noch solide Bäkker/innen, Verwaltungskräfte und Zimmerer gesucht. Sehr lÜblich. Wahrscheinlich ahnen unsere Betriebsinhaber, dass sich auf derartige Stellenausschreibungen nur wenige Bewerber melden wßrden.

Woher soll der Maurer auch wissen, dass er nun womĂśglich ein „Special Master of MĂśrtel“ ist? Wir suchen Ăźbrigens weitere ALLERdings-Austeiler und keine Media Distribution Officer (s. Kleinanzeigen). Man muss ja auch nicht jedem Trend folgen, oder?

Wir n suche Sie!

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt.

                                             

Wir machen den Weg frei.

Sie sind engagiert, begeisterungsfähig, ehrgeizig, kommunikativ, ... eben mitten im Leben? Dann nichts wie los:

 

Bewerben Sie sich um einen Ausbildungsplatz bei uns. Ab 01.08.2011 bilden wir wieder Bankkauffrauen/Bankkaufmänner aus. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: Volksbank eG, Ulrich Meng, StifthofstraĂ&#x;e 2, 27283 Verden (Aller). Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen! www.vb-verden.de info@vb-verden.de

20

Volksbank Verden (Aller)


www.allerdings-online.de www.allerdings-online.de

JobbĂśrse fĂźr den Landkreis

Nur nicht den Kopf hängen lassen Das Ausbildungskarrussell fährt noch Verden (jn). Es ist Anfang August und die meisten Auszubildenden sind unter Dach und Fach. Allen, die jetzt noch nichts in Aussicht haben, soll gesagt sein: Noch einmal die Ă„rmel hochkrempeln und die letzten MĂśglichkeiten nutzen. Es gibt noch freie Plätze. Kurz vor Redaktionsschluss war das Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage der Ausbildungsplätze im Landkreis nahezu ausgewogen. „Da ist jetzt noch viel Bewegung drin. Betriebe melden sich auch jetzt noch und suchen Auszubildende zum September oder zum sofortigen Start,“ lieĂ&#x; Imke Thielker von der Arbeitsagentur in Verden auf Anfrage ausrichten. Gerade jetzt in den letzten Wochen vor Ausbildungsbeginn läuft der Motor heiĂ&#x;.

dass gerade der Platz frei wird, den man sich als Traumjob vorgestellt hat. Hoch im Kurs stehen Berufe wie Tischler, IT-Kaufleute, Mediengestalter und allgemeine kaufmännische Tätigkeiten. Die Arbeitsagentur in Verden berät und vermittelt auch nach Ablauf des Ausbildungsstartes und kann den SchĂźlerinnen und SchĂźlern nur raten: „Sucht weiter und lasst euch nicht entmutigen“.

Auch wenn der zukßnftige Chef jetzt noch unbekannt ist – morgen kÜnnte er dir schon den Vertrag reichen. Foto: Fotolia

Auch der tägliche Blick ins Internet ist ratsam. Hier werden alle aktuellen Ausbildungsplatzangebote aus dem Landkreis verÜffentlicht.

Kurzentschlossene springen bei einem Betrieb ab und nehmen eine andere Stelle an, SchĂźler entscheiden sich noch in letzter Minute doch weiter die Schulbank zu drĂźcken. All diese Konstellationen kĂśnnen dazu fĂźhren,

Unter der Telefonnummer 01801/555 111 bietet die Arbeitsagentur eine Berufsberatung fĂźr Jugendliche an. Mehr Infos unter www.arbeitsagentur.de.

Wir suchen zum 1. August 2011

AusbildungsplatzbĂśrse in den BBS Verden Verden (eb). Wer sich nicht informiert, kann auch nicht richtig entscheiden. Als zukĂźnftige/r Auszubildende/der stehen Frau/Mann vor einer wichtigen Entscheidung. Hilfestellung bei der Wahl des richtigen Ausbildungsplatzes oder einer Berufsvorbereitung gibt die AusbildungsplatzbĂśrse in Verden. Wie auch in den vergangenen Jahren werden wieder Ausbilder, Auszubildende und Praktiker aus Betrieben, den Innungen der Kreishandwerkerschaft und den Institutionen, die mit Berufsausbildung befasst sind, am 15. und 16. September jeweils zwischen 8.30 Uhr und 12.30 Uhr Ăźber aktuelle Ausbildungs- und QualifizierungsmĂśglichkeiten informieren.

Wir bieten Facharbeitern mit folgenden Qualifikationen gute Berufschancen:

6 Auszubildende zur/zum Diplom-Finanzwirtin/Finanzwirt (Steuerakademie)

¡ Maler m/w ¡ Elektriker m/w ¡ Anlagenmechaniker m/w ¡ Tischler m/w ¡ Lagerfachkräfte m/w

Voraussetzung: Fachhochschulreife (Theorie und Praxis) Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen bitte bis zum 13. August 2010 mit • einer Geburtsurkunde, • den letzten drei Zeugnissen und • einem Lebenslauf

 #  # %! %!$  %  #  &# %!   # ! "#    

an das

Finanzamt Verden (Aller) - Ausbildungsleitung Bremer StraĂ&#x;e 4 ¡ 27283 Verden (Aller)

Raphael Personal-Service GmbH  $#   (         

     (  '     

   

 info@raphael-per sonalser vice.de

Weitere Infos: 0 42 31 / 919 -167 oder -173 per E-mail an: ausbildung@fa-ver.niedersachsen.de oder im web: www.steuere-deine-zukunft-in.niedersachsen.de 21


Termine im August 2010

mehr lesen:

Regelmäßige Veranstaltungen montags Gesundheitskonditions-Training „Heigl’n“, Kneipp-Verein Verden e.V. jd. Mo., 15 - 16 Uhr, Verdener Bürgerpark Senioren-Gymnastik jeden Mo., 9.30 - 10 Uhr, DRK, Behrensweg 2a, Verden Lauf- und Walkingtreff Verden jd. Mo., 18.30 - 19.30 Uhr, versch. Leistungsgruppen, Grundschule am Lönsweg Selbstverteidigungskurse im JUZ Verden jd. Mo., 18 - 20 Uhr, ab 12 J., Tel. 0173/2022164 (Dirk Oefele) Hospiz-Kreis Verden – Trauercafé jd. 2 Mo., 14.30 - 16 Uhr, Servicehaus am Waldfriedhof, Tel. 04232/7985 oder 0151/18600274 Kinderzirkus ab 8 J., jd. Mo., 15.30 - 18 Uhr, Tagungshaus Drübberholz, Dörverden, Tel. 04234/94056, www.druebberholz.de Orientalischer Bauchtanz für Frauen jd. Mo., Anf. 19 Uhr, Fortgeschr. 20 Uhr, Tagungshaus Drübberholz, Dörverden, Tel. 04234/94056, www.druebberholz.de Spieleabend im KASCH Achim jd. 1. + 3. Mo., 19 Uhr, Tel. 04202/62428 Stillgruppe Verden jd. 1. + 3. Mo., 10 - 11.30 Uhr, Tel. 04231/951911 o. 04231/83065 Fachgruppe Hauswirtschaft jd. 2. Mo., Deutscher Hausfrauenbund – OG Verden, Tel. 04233/682

Basteln und Handarbeiten jd. 3. Mo., Deutscher Hausfrauenbund – OG Verden, Tel. 04262/2744 Plattdeutsch jd. 4. Mo., 15 Uhr, Scharfrichterhaus, Deutscher Hausfrauenbund – OG Verden, Tel. 04234/519

Verdener Pfadfinder/innen BdP – Stamm „Amelungen“ Verden jd. Di., ab 16.30 Uhr, regelm. Treffen aller Altersstufen, Pfadfinderheim, Klußdamm 1, Tel. 04231/83215, www.amelungen.de Orientalischer Tanz beim SV Hülsen jd. Di., Sporthalle GS Westen, Kinder: Anf. ab 5 J., 15 - 16 Uhr, Mittelstufe, 16 - 17 Uhr; Frauen Anf. ab 20 Uhr; jd. Di. im Gemeindesaal Westen f. Jugendl. Fortgeschr. ab 10 J., 17.15 - 18.15 Uhr, Anm. unter Tel. 04239/360 Parkinson-Selbsthilfegruppe jd. 2. Di., 14.30 Uhr, Haus der kassenärztlichen Vereinigung, Am Allerufer 7, Verden, Tel. 04207/2598 Radeln 14-täg. Di., Deutscher Hausfrauenbund – OG Verden, Tel. 04231/83716 Parkinson-Sprechstunde jd. 3. Di., 14.30 - 16 Uhr, Rathaus Verden, Zi. 153, Tel. 04231/12273 Ottersberger Kammerorchester Proben jd. Di., 20 - 22 Uhr, Musiksaal, Freie Rudolf-Steiner-Schule, Ottersberg, www.ottersberger-kammerorchester.de Freiwilligenagentur ZeitSpende jd. Di 9 - 12 Uhr, T. 04231/12273, pers. Beratung für das Ehrenamt für Suchende Personen und Interessierte Organisationen

dienstags Kneipp-Verein Verden jd. Di. Sprechstunde, 10.30 - 12 Uhr, Scharfrichterhaus, Piepenbrink Literatur nach Art des Hauses jd. Di., 18.30 - ca. 19 Uhr, Heine Buch + Kunst, Große Str. 113, Verden, Weingenuss und Lesespaß zum Feierabend Selbstverteidigungskurse im JUZ Verden jd. Di., 18 - 20 Uhr, Tel. 0173/2022164 (Dirk Oefele) SHG Atemwegs-Erkrankung jd. 1. Di., 16 Uhr, im Haus der IKK, 2. Etage, Hospitalstraße 3, Verden AL ANON – Hilfe für Angehörige und Freunde von Alkoholikern jd. Di., 19.30 Uhr, Stadtkirchenzentrum, Hinter der Mauer 32, Verden Väter-Cafe jd. Di., 16.30 - 18 Uhr, Haus am Oderplatz, Rheinstr. 23, Tel. 01520/7412611

mittwochs

Seniorenbüro der Stadt Verden jd. Di. 9 - 12 Uhr, Tel. 04231/12340, Anlaufstell f. ratsuchende ältere Menschen, Rathaus Verden, Zi. 170

Skat beim Senioren-Skat der LAB jd. Mi., 18 Uhr, Tel. 04231/2628, Piepenbrink 1, Gäste willkommen

Feierabendradler des ADFC Verden Treffp. jd. Mi., 19 Uhr, Holzmarkt vor dem Deutschen Pferdemuseum, ca. 30 - 35 km, 2,5 Std., Tel. 04231/61743 o. 04231/82582 Spieleabend – offener Treff jd. Mi., 19.30 Uhr, Tagungshaus Drübberholz, Dörverden, Tel. 04234/94056 Shanty-Chor Verden e.V. jd. Mi. Übungsabend, 18.30 - 20 Uhr, Scharnhorst, Gemeindehaus AWO – Ortsverein Verden jd. Mi., 14.30 - 17 Uhr, Klönen, Handarbeiten o. Spiele f. Erw., Haus am Oderplatz, Rheinstr. 27 Tauschring Verden Treffen jeden 1. Mi. ,19.30 Uhr, Scharfrichterhaus, Piepenbrink 1, Verden Schiedsamt Langwedel jd. 1. Mi., 15 - 16 Uhr, Rathaus Langwedel, Zi. 37, Schlichtung v. u.a. Nachbarschaftsstreit, Beleidigung etc., Tel. 04232/3912 Energieberatung jd. 2. + 4. Mi., 14 - 18 Uhr, Verbraucherzentrale Verden in der Stadtbücherei Verden, Holzmarkt, Tel. 0511/9119632 Behindertenbeirat Stadt Verden öffent. Sitzung, jd. 2. Mi., 16 Uhr, Stadtbibliothek am Holzmarkt Gesprächskreis f. pflegende Angehörige jd. 2. Mi., 15 Uhr, Räume des ambulanten Pflegeteams, Johanniswall 11, Verden, Tel. 04231/84800 Jagd- bzw. Geländetraining des VSJRV im Verdener Stadtwald, Infos über H.-J. Albers, Tel. 0172/4044642, Interessengemeinschaft Jagdreiten ROW-VER-Walsr.

Ausstellungen

Verden Sonderausstellung „275-jähriges Jubiläum des Landgestüts Celle“ bis 10. Oktober: Von der Gründung des Landgestüts Celle bis heute. Öffnungszeiten: Di. bis So. 10 - 17 Uhr Veranstaltungsort: Deutsches Pferdemuseum, Holzmarkt 9 Ausstellung des Ateliers „Kunstraum“ der Stiftung Waldheim Cluvenhagen bis 30. September , Veranstaltungsort: Frauenberatung Verden, Veranstalter: Atelier „Kunstraum“ der Stiftung Waldheim Cluvenhagen

Ausstellung Otmar Alt ab 28. August bis 25. September bei CasarettoArt i. d. Galerie Schwabe, Brückstraße 4-6, Verden, Tel. 04231/2144, Öffnungszeiten: Mo bis Fr 10 -18 Uhr, Sa 10 -14 Uhr Herz auf der Zunge 14. August bis 29. September im Deutschen Pferdemuseum Verden

Sa 9- 13 Uhr; Veranstaltungsort: TEE-HAUS Galerie, Herbergstr. 2- 4, 28832 Achim „Heimspiel“ von Svenja Wetzenstein bis 8. Oktober im KunstRaum Commerzbank Achim, Obernstraße 33, Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.30 -13, Mo 14.30 -16.30, Di, Do 14.30 -18, Fr 14.30 -15.30 Uhr

Achim

Langwedel

Ausstellung „Sichtweisen“ bis 31. August: Bilder in Aquarell und Acryl, Gemeinschaftsausstellung von Gisela Weiß und Marlies Migowsky. Öffnungszeiten: Mo-Fr. 9 -18 Uhr,

„Dörte Pertiet” Gemälde und Skizzen bis 30. September; Öffnungszeiten: Di bis Sa 11.30 -14.30 Uhr und 17.30 -22 Uhr, So 11.30 -21 Uhr; Veranstaltungsort: Waldschlößchen Daverden

Busreisen 1. Klasse 13.08. - 21.08.2010 15.08. - 20.08.2010 22.08. - 26.08.2010 02.09. - 05.09.2010 10.09. - 12.09.2010 10.09. - 12.09.2010 15.09. - 20.09.2010 26.09. - 29.09.2010 30.09. - 03.10.2010 30.09. - 03.10.2010

9 Tg. 6 Tg. 5 Tg. 4 Tg. 3 Tg. 3 Tg. 6 Tg. 4 Tg. 4 Tg. 4 Tg.

Passau-Wien Donauradweg, gute Etappenhotels, Stadtführung Schwäbische Toskana, 3*-Hotel, Stadtführung, Schiff, Weinprobe Paris intensiv, 3*-Hotel, Stadtführung, Schifffahrt, Schloss Vicomte Flandern, 4*-Hotel in Brüssel, Brügge, Antwerpen, Stadtführungen Berlin, 4*-Hotel nähe Alexanderplatz, große Stadtrundfahrt Uckermark, 3*-Hotel in Templin, Dampferfahrt, Musik & Tanz Almabtrieb in Fügen, gute Hotels und Gasthöfe, Programm Insel Usedom, 3*-Hotel in Heringsdorf, Inselrundfahrt Insel Rügen, 3*-Hotel im Ostseebad Baabe, Inselrundfahrt Ostseebad Kühlungsborn, zentr. 3*-Hotel an der Strandpromenade

HP HP HP TP ÜF HP ÜF HP HP ÜF

ab ab ab ab ab ab ab ab ab ab

795,- € 588,- € 645,- € 309,- € 235,- € 229,- € 369,- € 325,- € 329,- € 225,- €

Buchung telefonisch oder in jedem guten Reisebüro!

 0 42 35 - 3 33  0 42 05 - 3 16 66

Verdener Str. 16 Schwarzer Weg 19

22

27299 Cluvenhagen 28870 Ottersberg

Jetzt Karten gewinnen: Böhmischer Abend in Achim Für den 21. August (Zusatzvorstellung) 20 - 23.30 Uhr bei Meyer-Bierden ist ein Zusatztermin geplant. Mit dabei: Stargäste aus der Steiermark. Informationen erhalten Sie unter www.allerdings-online.de/Achim

Mitmachen und gewinnen! In Zusammenarbeit mit der Blaskapelle Oyten verlosen wir 5 x 2 Karten für den Zusatztermin am 21. August. Karte an: ALLERdings, Anita-Augspurg-Platz 7, 27283 Verden Oder E-Mail: redaktion@allerdings-online.de Stichwort: Dick und Doof • Einsendeschluss: 16. Ausgust Bitte unbedingt Kontaktdaten angeben, unter der Sie tagsüber ereichbar sind).


Termine im August 2010

www.allerdings-online.de

Regelmäßige Veranstaltungen SPD-Stammtisch jd. 3. Mi., 17 - 20 Uhr, Café Zum Anker, Dörverden, Diensthoper Str. 12

donnerstags Heil- und Edelsteinpräsentation jd. 1. Do von 13 - 17 Uhr, bei LibertyModen, Fußgängerzone Verden, Ina Wersel - Tel. 04235/943380 JW-Jazzpoint, Radio aus Oyten jd. Do., 9 - 11 Uhr, UKW 92,5; in den Kabelnetzen VER (UKW 107,6) u. HB (101,85), http://onair.jw-jazzpoint.de Sprechstunde für Menschen mit Behinderung im Rathaus Verden Zi 170, Große Straße 40, am 2. Do. im Monat, Telefon 04231/12340, Ansprechpartner Werner Busch. Walking-Treff Verden Apr. - Sept.: jd. Do., 18.30 - 19.30 Uhr, versch. Leistungsgruppen, Grundschule am Lönsweg Verias – Verd. Initiative Arbeitsuchender jd. Do., 18 - 20 Uhr, Haus am Oderplatz, www.arbeitslos-verden.de, verias@gmx.de Beweglichkeitstraining f. Wirbelsäule, Hüften, Schultern, jd. Do., 19.15 - 20.15 Uhr, Turnabteilung TSV Verden, Jahnsporthalle Gesprächskreis Legasthenie jd. 1. Do., Niedersachsenhof Verden, nach Anm., Tel. 04231/961171 , bis zum jew. Di. vorher / jd. 2. Do. Kasch Achim, Tel. 04207/801052 (D. Schmidt)

Wandern 14-täg. Do., 14 Uhr, Deutscher Hausfrauenbund, Tel. 04231/61754 (H. Kunkel) Hospiz-Kreis Verden e.V. jd. 1. Do., 15 - 17 Uhr, Tel. während der Sprechzeiten 04231/12273 Treffen der Wohngruppe AllerHaus jd. 1. Do., 19 Uhr, im Liekedeeler, im Ökozentrum. Tel. 04231/957123 Info-Treff für AussiedlerInnen und ausländische MitbürgerInnen jd. 1. Do., 16.30 - 17.30 Uhr, Rathaus Verden, Zi. 157, B. Hartmann, Tel. 04231/12362 Frauenstammtisch in Verden jd. 2. Do., 19.30 Uhr, Vereinsräume des Veranstaltungszentrums Holzmarkt, Raum „Warwick“, Themen s. Tagespresse

freitags Tauschring Verden-Stammtisch jeden 2. Fr., 19.30 Uhr, Liekedeeler (im Ökozentrum), Artilleriestr. 6, Verden Wanderkreis jd. letzten Fr., 15 Uhr, Verden, Infos unter Tel. 04231/81587, Treffp. Grundschule am Lönsweg Schachklub Verden Spieleabend jd. Freitag ab 19.30 Uhr, Jugendtraining, ab 18 Uhr, Piepenbrink , (Schafrichterhaus)

diverse Tage Vor Ort – das Regionalmagazin Radio Umland 92,5 und Kabel Verden 107,6 Mhz, Studio Verden, Tel. 04231/933347, Mo. - Fr., 8.04 - 9 Uhr und 17.04 - 18 Uhr Anonyme Alkoholiker jd. Di. + Mi., 19.30 - 21.30 Uhr, Stadtkirchenzentrum, Hinter der Mauer 32, Verden Elterninitiative Villa Kunterbunt organisiert Krabbelgruppen für Eltern und ihre Kinder (bis 3 J.), Infos unter 04238/943331 (C.Koch). Offener Treff im Mehrgenerationshaus tägl. 10 - 18 Uhr im Amtshaus Westen

Treffen für blinde u. sehbehind. Menschen

Informations- und Gesprächsrunde, jd. 2. Do., 15-17 Uhr im Verdener Hof, Verden Infos unter Tel. 04231/77420 Treffen des Deutschen Kinderschutzbundes, OG Verden jd. 3. Do., 20 Uhr, Niedersachsenhof Verden „Jusos“ – Stammtisch jd. 3. Do., 19 Uhr, Tel. 04231/889268 Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Verden jd. 4. Do., 16.30 Uhr, im IKK-Treff, Hospitalstr. 3, Infos unter Tel. 04231/2646 o. 04231/62827 DGB Senioren Verden jd. 3. Do., 15 Uhr, Tel. 04231/62661 Klönen auf Englisch jd. letzten Do., 20 Uhr, in der Domschänke Infos: Jocelyn Fricke 04232/1635

Bitte melden Sie Ihre Veranstaltung bis zum 15. des Vormonats an: FAX 0 42 31 / 80 00-20 MAIL redaktion@allerdings-online.de POST ALLERdings, 27283 Verden Anita-Augspurg-Platz 7

Öffnungszeiten: Mo. Di. Mi. – Sa. So.

17 – 24 Uhr Ruhetag 17 – 24 Uhr ganztägig

Hochzeit?

Wir beraten Si e ge

rne!

Stadthalle Verden Holzmarkt

04231/961317

Stadtbibliothek Verden Holzmarkt 7

04231/807111

Deutsches Pferdemuseum (DPM) Verden Holzmarkt 9 04231/807140 20.08.2010 21.08.2010 02.10.2010

Böhmischer Abend mit der Blaskapelle Oyten & Stargästen aus der Steiermark Böhmischer Abend mit der Blaskapelle Oyten & Stargästen aus der Steiermark O.ne N.ight Y.oung-Party

Liekedeeler Verden Artilleriestraße 6 Domherrenhaus Verden Untere Straße 13 KVHS Verden Artilleriestraße 8

KOHLBÄLLE 15.01.2011 22.01.2011 29.01.2011 05.02.2011 06.02.2011 11.02.2011 12.02.2011 18.02.2011 19.02.2011 20.02.2011 26.02.2011 12.03.2011 Bustransfer:

Samstag, mit der Casablanca Top 40 Band Samstag, mit der Casablanca Top 40 Band Samstag, mit der Casablanca Top 40 Band Samstag, mit der Casablanca Top 40 Band Sonntag, Kohlparty mit Alpenstarkstrom aus Österreich Freitag, mit der Casablanca Top 40 Band Samstag, mit der Casablanca Top 40 Band Freitag, mit der Casablanca Top 40 Band Samstag, mit der Casablanca Top 40 Band Sonntag, Kohlparty mit Alpenstarkstrom aus Österreich Samstag, mit der Casablanca Top 40 Band Samstag, mit der Casablanca Top 40 Band von uns zum …Bremer Hbf (über Mahndorf, Arbergen, Hemelingen … Verdener Bhf (über Baden, Eltesen, Langwedel)

04231/957123 04231/2169 04231/15160

Unsere Produkte sprechen für sich. Wir gerne mit Ihnen.

☛ ☛ ☛ ☛ ☛ ☛ ☛ ☛ ☛

Fenster Rollläden Vordächer Wintergärten Insektenschutz Haustüren Innentüren Jalousetten Markisen

BERATUNG • PLANUNG • AUFMASS ANGEBOT • LIEFERUNG UND MONTAGE

Verdener Bauelemente Schrader GmbH & Co. KG Lindhooper Str. 15-17 · 27283 Verden Tel. 0 42 31 / 34 44 · Fax 9 04 80 00 verdener-bauelemente@schradergmbh.de

Deutscher Hausfrauenbund (DHB) Ortsgruppe Verden Infos und Anmeldungen bei : 1. Vors. Ulla Keib 04231/970091 2. Vors. Ilse Behrmann 04232/7298 Kleinbahn-Express Verden-Stemmen (Museumseisenbahn) Fahrplaninfo im Internet unter www.Kleinbahnexpress.de sowie bei Buchhandlung Mahnke, Große Straße 108, Verden Frauenberatungsstelle Verden Grüne Straße 31 04231/85129

ch Tägli ffnet geö

Sich austoben und Grenzen überwinden, Spaß haben und Abenteuer erleben:

Unsere fünf Parcours bieten für jeden die passende Herausforderung. Beginnend in 1,30 Meter Höhe kann man sich nach und nach bis auf zehn Meter steigern. Ob allein oder zu zweit, mit der Familie, der Schulklasse, den Geburtstagsgästen oder der Firmengruppe: Der Kletterpark Verden bietet für jeden ein besonderes Erlebnis!

Wir freuen uns auf Sie! Familie Meyer und Mitarbeiter

Es sind noch Kegeltermine frei

Kletterpark Verden auf dem Gelände der Jugendherberge Verden Saumurplatz 2 · 27283 Verden/Aller · Tel. 0 42 31 - 9 566 566 · Fax 0 42 31 - 6 81 21 info@kletterpark-verden.de www.kletterpark-verden.de

www.meyer-bierden.de

28832 ACHIM-BIERDEN • TELEFON 0 42 02 / 23 64 • FAX 0 42 02 / 9 10 91 78 23


Termine im August 2010 Jetzt anmelden für den Herbst: Kinderkleiderbörsen im Landkreis Landkreis (jn). Shopping für die Kleinsten steht wieder an. Gut erhaltene und preiswerte Herbst-Klamotten und Spielzeuge gibts bei den beliebten Kinderkleiderbörsen. Hier ein Überblick:

Moonlight-Shopping Im Gemeindehaus der St. Petri Kirche in Kirchlinteln findet dieses Jahr zum ersten Mal am Freitagabend, 27. August von 19 bis 22 Uhr ein abendliches Stöbern statt. Organisiert wird die Kleiderbörse von den Eltern-KindGruppen der St. Petri- Kirchengemeinde. Telefonische Anmeldung bei Melanie Bonnke (04236/999818) oder Sigrid Meyer (04237/943900) eine Verkausnummer holen.

mehr lesen: City Sommerparty 19 Uhr, auf dem Alten Markt in Achim

1. Sonntag „Alln' s Goethe oder wat...?“ von Bernd Gombold 20 Uhr, Freilichtbühne Holtebüttel, Info: samstags von 9 - 12 Uhr unter Tel. 0176/46613373 Gottesdienst mit Pastor Bechtler 10.30 Uhr in der St. Nikolaikirche Verden Konzert - "Songs & Whispers Open Air: ‘Tobias Hengeveld’, ‘Reza’ und ‘Rupert Blackman’“ 18 Uhr, Katakomben, Obernstraße 16, Achim

Sommerferienaktion: Kutschfahrt IV: „Mit einem Indianer auf Spurensuche“ 10 - 13 Uhr Deutsches Pferdemuseum, für Grundschulkinder, Anmeldung: Touristinfo Verden Tagesfahrt zu den Ginseng-Gärten nach Bockhorn und zum Vogelpark Walsrode Anmeldung: U. Keib 04231/970091 Veranstalter: Deutscher Hausfrauen-Bund Verden

4. Mittwoch „Alln' s Goethe oder wat...?“ von Bernd Gombold 20 Uhr, Freilichtbühne Holtebüttel, Info: samstags von 9 - 12 Uhr unter Tel. 0176/46613373 Führung durch geheime Keller der Süderstadt Warteliste, Veranst.: Deutscher Hausfrauen-Bund

5. Donnerstag KoKi Achim: Crazy Heart 20 Uhr. USA 2009, 112 min., FSK: ab 6, 4,50 € / 3 € Dressur- und Springfestival im Verdener Stadion ab 10 Uhr, das Pferdemuseum bietet ein umfangreiches Programm und spannende Aktionen

Verden-Borstel Am Samstag, den 4. September findet von 8 11 Uhr in der KiTa Carl-Hesse-Str. 55 in VerdenBorstel eine große, sortierte Kinderkleiderbörse „Alles rund um's Kind“ statt. Anmeldungen werden vom 9. bis 27. August unter der Rufnummer 04231/870 80 62 ab 15 Uhr entgegen genommen. Bitte schnell anmelden, da nur eine begrenzte Nummernvergabe möglich ist. Die Abgabe der Sachen erfolgt am Freitag, den 3. September von 16 -18 Uhr und die Rückgabe am Samstag von 18 -19 Uhr. Die Startgebühr beträgt drei EUR und ist bei Abgabe der Sachen zu entrichten.

"Pop und Swing im Rathauspark mit Bürgerbrunch/Picknick“ 11-14 Uhr, Obernstraße Achim, Veranstalter: Bürgerstiftung Achim e.V. 175 Jahre deutsche Eisenbahn in BruchhausenVilsen und Eystrup 10-18 Uhr, außergewöhnl. u. umfangr. Programm über Privatbahnen, Infos unter Tel. 04252/930050 Dressur- und Springfestival im Verdener Stadion ab 10 Uhr, das Pferdemuseum bietet ein umfangreiches Programm und spannende Aktionen

9. Montag Sandskulpturen-Carving bis 13. August können Dodenhof-Besucher die Entstehung von sechs Sandskulpturen verfolgen

10. Dienstag Vortrag: "Wie entsteht Zivilcourage... und wie setzt man sie richtig ein?" 19.30 Uhr, im Rotenburger Buhrfeindhaus, EliseAverdiek-Str. 17, Veranstalter: Lebenshilfe Rotenburg-Verden. Infos: Tel. 04261/81699-0

11. Mittwoch

6. Freitag An zwei Tagen darf im Amtshaus in Westen geschoppt werden (11. September, 14 bis 18 Uhr und 12. September, 13 bis 16 Uhr.) Warenannahme ist am 10. September von 18.30 bis 20 Uhr. Insgesamt werden 100 Verkäufernummern am Samstag, 21. August ab 10 Uhr bis spätestens 18 Uhr, vergeben. Die Teilnahme an der Börse ist beliebt, die Anbieternummern sind daher immer schnell vergeben. Flinke telefonische Voranmeldungen nehmen Sabine Bertram 04239/1685 oder Michaela Behnke 04239/1647 entgegen. Infos im Internet unter: www. kinderkleiderboerse-westen.de.

„Alln' s Goethe oder wat...?“ von Bernd Gombold 20 Uhr, Freilichtbühne Holtebüttel, Info: samstags von 9 - 12 Uhr unter Tel. 0176/46613373 Gottesdienst mit Pastor Bechtler 10.30 Uhr in der St. Nikolaikirche Verden

3. Dienstag

Bilderbuchkino "Die kleine Motzkuh" 16 Uhr, Stadtbibliothek am Holzmarkt, Verden

Dörverden-Westen

8. Sonntag Verkaufsoffener Sonntag in Verden 13 - 18 Uhr, in der Innenstadt, Veranst.: Kaufmännischer Verein zu Verden e.V. www.verden-hats.de

Warwick Girls Marching Band ab 11.30 Uhr in der Fußgängerzone in Verden Veranstalter: Verein Partnerschaft Verden Warwick „Alln' s Goethe oder wat...?“ von Bernd Gombold 20 Uhr, Freilichtbühne Holtebüttel, Info: samstags von 9 - 12 Uhr unter Tel. 0176/46613373 KoKi Achim: Crazy Heart 20 Uhr. USA 2009, 112 min., FSK: ab 6, 4,50 € / 3 € Dressur- und Springfestival im Verdener Stadion ab 10 Uhr, das Pferdemuseum bietet ein umfangreiches Programm und spannende Aktionen

Koki Verden: State of Play - Stand der Dinge USA 2009, Prädikat: besonders wertvoll - FSK: ab 12 Vortrag zum Thema: Prävention – Vorbeugen ist besser als reparieren im Zentrum für Gesundheit 20 Uhr, Bierdener Str. 13, Achim, Tel. 0421/4686982

12. Donnerstag Vorlesen für Kinder 16 Uhr, Stadtbibliothek Verden, Mitglieder des Förderkreises lesen für Kinder im Kindergartenalter KoKi Achim: Die Fremde 20 Uhr, D 2009, 123 min., FSK: ab 12, 4,50 € / 3 €

7. Samstag Stadtführung „Kirche, Kanzel, Kunst - Die Romanze zwischen Arzt und Königin" 10.30 Uhr, ab Haus Clüver, Gr. Kirchenstr. 1, Achim. Veranstalter: Tourist-Info Achim, Tel. 04202/2949. Einschulungsgottesdienst mit Pastor Bechtler 9 Uhr in der St. Nikolaikirche Verden „Alln' s Goethe oder wat...?“ von Bernd Gombold 20 Uhr, Freilichtbühne Holtebüttel, Info: samstags von 9 - 12 Uhr Tel. 0176/46613373 Antikmarkt in Langwedel 10 -18 Uhr, Im Ort 10, Langwedel. Veranstalter: Langwedeler Kulturverein e. V 175 Jahre deutsche Eisenbahn in BruchhausenVilsen und Eystrup 10 -18 Uhr, außergewöhnl. u. umfangr. Programm über Privatbahnen, Infos unter Tel. 04252/930050 Dressur- und Springfestival im Verdener Stadion ab 10 Uhr, das Pferdemuseum bietet ein umfangreiches Programm und spannende Aktionen, zw. 19 -23 Uhr spielt die Warwick Girls Marching Band 24

13. Freitag KoKi Achim: Die Fremde 20 Uhr. D 2009, 123 min., FSK: ab 12, 4,50 € / 3 €

14. Samstag Beach-Volleyball-Turnier und Beach-Party 14.00 Uhr, Klenkes Gasthaus in Langwedel Jubiläum der Achimer Tanznacht ab 22 Uhr in Kasch, Achim. Veranstalter: k-roof events and more in Kooperation mit dem KASCH Verden frühstückt 9 - 13 Uhr, Verden City. Veranstalter: Kaufmännischer Verein zu Verden e.V. www.verden-hats.de Improvisationstheater "instant impro" 20 Uhr, Freilichtbühne Daverden. Tel. 04232/7455 Sandkunst bei dodenhof bis 4. September 9 -20 Uhr, sechs imposante Sandskulpturen auf dem Modehausvorplatz, Tel. 04297/3842


Termine im August 2010

www.allerdings-online.de

15. Sonntag

20. Freitag

Beach-Volleyball-Turnier Klenkes Gasthaus in Langwedel Mitarbeiterausflug der St. Nikolaikirche Verden in der St. Nikolai findet kein Gottesdienst statt, Einladung in die anderen Kirchengemeinden der Stadt

Böhmischer Abend der Blaskapelle Oyten 20-23.30 Uhr bei Meyer-Bierden. Mit Stargästen aus der Steiermark. Vvk 10 €. Kartenvorbestellungen: Tel. 04207/3939, Platzreservierung nur über MeyerBierden Tel. 04202/2364 KoKi Achim: Männer, die auf Ziegen starren 20 Uhr, USA/GB 2009, 93 min., FSK: ab 12, 4,50 €/3 €

Schnuppergolfen im Golf Club Verden 11-12 Uhr, die Sportart mit dem kleinen weißen Ball kostenlos probieren, Tel. 04230/1470 Sonntagsbrunch im öffentlichen Restaurant Golf Club Verden 11 - 15 Uhr, 15 € p. P. inkl. Getränke, Info: Tel. 04230/95100

Kammerkonzert für Geige und Klavier 19 Uhr, Lunser Kirche. Karten im Vorverkauf für 20, 15 und 10 €, Zuhörer unter 14 Jahren frei, Veranstallter: Verein Lunser Konzert e.V.

21. Samstag

KoKi Achim: Hier kommt Lola! - Familienkino 15 Uhr. D 2010, 96 min., FSK: o.A., Eintritt: 2,50 € "Ich als Amazone in den Kleidern der Jeanne d'Arc" Holzschnitte von Maria Mathieu 11-18 Uhr, im ehemaligen Mausoleum im hinteren Schlosspark in Etelsen. Eitritt frei.

17. Dienstag Vortrag: Optimale Dämmung der Gebäudehülle 18 Uhr, Kasch in Achim. Veranstalter: die Hausverwalter

18. Mittwoch Koki Verden: Giulias Verschwinden Schweiz 2009, FSK: ab 6 - Länge: 87 min. Vortrag: Pilze aus heimischen Wäldern 15 Uhr, Verdener Hof. mit Jörg Albers, ges. Pilze können mitgebracht werden. Anm.: U. Keib 04231/97009, Veranstalter: Deutscher HausfrauenBund Verden

19. Donnerstag Vorlesen für Kinder 16 Uhr, Stadtbibliothek Verden, Mitglieder des Förderkreises lesen für Kinder im Kindergartenalter KoKi Achim: Männer, die auf Ziegen starren 20 Uhr, USA/GB 09, 93 min., FSK: ab 12, 4,50 € / 3 € Vortrag: „Vom vielseitigen Wirtschaftspferd zum modernen Sportpferd “ 19.30 Uhr, Deutsches Pferdemuseum in Verden, Vortrag von Dr. Burchard Bade, Eitritt: 8 €, Platzreservierung: Tel. 04231/807140

Stadtführung „Denk-mal-Tour – oder die knirschende zwischen Animus und Anima" 10.30 Uhr, ab Tourist-Info, Obernstraße 38, Achim. Veranstalter: Tourist-Info Achim, Tel. 04202/2949. Erwachsene 4 €, Kinder (bis 12 Jahre) 2 € Eröffnung der Kürbissaison / Kürbishof Cordes 11 - 18 Uhr, Hohenaverbergen, offene Höfe im Rahmen der Kulturtage, www.kuerbis-und-mehr.de „open-air“ Flohmarkt in Verden 11-15 Uhr, Schützenplatz Verden, nur mit Anmeldung bis 15.08., Tel. 04221/9812977 (ab 19 Uhr). Veranstalter: Tauschring Verden Flohmarkt in Holtum Geest 9-16 Uhr, am Kindergarten. Es spielt eine Coverliveband, die Kinder des Kindergartens machen eine Kunstausstellung. Infos: Tel. 04230 /643 Sommerfest in Ottersberg 15-18 Uhr, Freie Rudolf-Steiner-Schule, Ottersberg. Musik. Spiele. Cafés. Spaß. Böhmischer Abend der Blaskapelle Oyten 20-23.30 Uhr bei Meyer-Bierden. Mit Stargästen aus der Steiermark. Vvk 10 €, Kartenvorbestellungen: Tel. 04207/3939, Platzreservierung nur über MeyerBierden Tel. 04202/2364 „Hereinprobiert“ Hoffest 12 - 17 Uhr, Weingenießer Verden. Weine u. Spezialitäten. Infos: Tel. 04231/937737 Kirchlintelner Kulturtage 11 - 18 Uhr, Hofstelle der Familie Scharninghausen „Ramakers Hoff“, Verdenermoor, Am Salingsloh 12

Flohmarkt und vieles mehr in Holtum-Geest Holtum-Geest (jn). Am 21. August ist ein ganzes Dorf auf den Beinen. Von 9 -16 Uhr trifft man mitten im Dorfkern ein Flohmarkt, eine Kunstausstellung der Kindergartenkinder, Livemusik der Coverband "Acid Schützenjazz", Fotografie zum Thema "Land und Leute" von Erich Schwinge, Malerei auf Leinwand von Katrin Wickbold, eine Ausstellung von Silke Ahrens, die von Angehörigen gestaltet wurden, Kunstwerkstatt mit Skulpturen aus Speckstein.Ab 14 Uhr finden plattdeutsche Sketche im Dorfgemeinschaftshaus statt. "Naturkost up de Deel" gibts bei Neemshoff und von 14 bis 18 Uhr lädt Jutta Römermann zum offenen Garten „AmMoore“ ein. Ab 20 Uhr bitten Magdalena und Dominique Kratzer zum musikalischen Gartenspaziergang.

Weinlust & Genuss Verden (rr). „Hereinprobiert“ heißt es in diesem Sommer wieder bei den Weingenießern in Verden. Am 21. August von 12 bis 17 Uhr lohnt es sich bei den Weingenießern um die Ecke zu schauen. Zusammen mit der „Alten Kornbrennerei“ lädt das Weingenießer-Team zu einem kleinen Hoffest der besonderen Art ein. Mit kulinarischen Genüssen wie leckeren Antipasti oder verschiedenen Fruchtaufstrichen wollen Ingrid Sündermann und Martina Bartelsen von den Weingenießern ihre Kunden zum schlemmen verführen. Coole Weine für heiße Tage, edle Obstbrände von Ziegler oder auch ein milder Grappa von Nonino lassen die Herzen der Besucher höher schlagen. Weitere Infos auch unter Tel. 04231/ 937737

desligaAlle Bun ildf Großb spiele au den! leinwän

Mexikanisches Leibgericht Serviert in einer Eisenpfanne mit Weizentortillas zum Selbstbelegen!

25

Viva la Pasta Die besten Pasta mit Gemüse, Fisch, Fleisch und viel mehr!


Termine im August 2010 Es wird gruufi auf dem Erbhof in Thedinghausen Thedinghausen (eb). Schon ein halbes Jahrzehnt kennt man GRUUF – die Band für Blues und Bluesrock aus Bremen und umzu. Die vierköpfige Band um den Sänger und Gitarristen Georg Mikschl bringt ein Menge Konzerterfahrung auf die Bühne, und GRUUF kann sich über mangelnde Auftritte zwischen Hannover und Cuxhaven nicht beklagen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Musik auf dem Erbhof" findet am Freitag, dem 13. August, um 20 Uhr die nächste Musikveranstaltung statt. Der Eintritt ist frei. Der Zuhörer bekommt nicht nur die Leckerbissen von Clapton, King und Waters, sondern auch die Sahnestücke von Gary Moore, Rory Gallagher und mehr.

Kartenverlosung: Das Kriminalstück „Die Falle“ Langwedel (jn). Daniel Corban ist verzweifelt, denn seine Frau hat ihn am gemeinsamen Urlaubsort nach einem Streit verlassen und ist seitdem verschwunden. Daniel gibt eine Vermisstenanzeige auf und der Polizeikommissar kann ihm nur versprechen, sein Bestes zu tun. Da erscheint der Abbé Maximin und bringt die reumütige Gattin zurück. Doch Daniel ist entsetzt: Die Frau, die sich ihm da so vertraulich in die Arme wirft, ist nicht seine Frau.

Mitmachen und gewinnen! In Zusammenarbeit mit Freilichtbühne Daverden verlosen wir 5 x 2 Karten für das Kriminalstück „Die Falle“ (27., 28., und 29. August). Die Vorstellung ist frei wählbar. Karte an: ALLERdings, Anita-Augspurg-Platz 7, 27283 Verden Oder E-Mail: redaktion@allerdings-online.de · Stichwort: Die Falle • Einsendeschluss: 20. August Bitte unbedingt Kontaktdaten angeben unter den Sie tagsüber ereichbar sind.

22. Sonntag

27. Freitag

Hofladen-Eröffnung in Holtum-Geest: Neemshoff ab 11 Uhr, Naturkost up de Deel mit Fotoausstellung "Feld und Garten" und Kunsthandwerk

Konzert Ma Valise im „Landy 4x4 20 Uhr, (Autohaus Schmiedestraße 2, Gewerbegebiet Ottersberg-Bahnhof ), danach Tanzparty

Gottesdienst mit Pastor Seiffert 10.30 Uhr in der St. Nikolaikirche Verden

Achimer Wein- und Winzerfest Bibliotheksplatz, Achim. Veranstalter: Helmut Hornig Veranstaltungen, Tel. 04202/638338

Garten AmMoore in Holtum-Geest ab 5.30 Uhr zum Sonnenaufgang bei Jutta Römermann, Frühstück und Decke gerne mitbringen

KoKi Achim: Ajami - Filmreise 20 Uhr. Israel/D ‘09, 124 min., ab 16 J.; 4,50 €/3 €

Kirchlintelner Kulturtage 11 - 18 Uhr, Hofstelle der Familie Scharninghausen „Ramakers Hoff“, Verdenermoor, Am Salingsloh 12, Eröffnung der Kürbissaison auf Kürbishof Cordes in Hohenaverbergen. www.kuerbis-und-mehr.de

Kriminalstück "Die Falle" von Robert Thomas 20 Uhr, Freilichtbühne Daverden. Karten und Infos unter 0176/78682259

"Ich als Amazone in den Kleidern der Jeanne d'Arc" – Holzschnitte von Maria Mathieu 11-18 Uhr, im ehemaligen Mausoleum im hinteren Schlosspark in Etelsen. Eitritt frei.

Gartenkulturfest in Ottersberg 19 Uhr im hist. Amtshof, 7. Klasse OttersbergerKammerorchester, Einlass: ab 18 Uhr. 5 € Erw./ 2,50 € Kinder bis 12 J., Stuhl / Picknickdecke mitbringen

28. Samstag

Kinderkleider- und Spielzeugbörse 9-12 Uhr, Gemeindesaal St. Josef (Andreaswall 17) Veranst. Förderverein kath. Kindergarten St. Josef, Tel. 04231/982735 (D. Dressler)

23. Montag Ritter Sport Schokowerkstatt 10-17 Uhr bei Dodenhof, Tel. 04297/3842

Flohmarkt "Alles für die Familie" 10 - 13 Uhr, Verden. Infos: Tel. 04231/8708062 Veranstalter: Förderverein der Jahn-Grundschule

24. Dienstag Ritter Sport Schokowerkstatt 10-17 Uhr bei Dodenhof, Tel. 04297/3842

Kriminalstück "Die Falle" von Robert Thomas 20 Uhr, Freilichtbühne Daverden. Karten und Infos unter 0176/78682259

25. Mittwoch

29. Sonntag

Koki Verden: Im Haus meines Vaters sind viele Wohnungen 20 Uhr, D / CH 2010, oh. Altersbesch., 89 min. Informationsabend zu Elterngeld / Elternzeit 20 - 21.30 Uhr, Grüne Str. 31, Verden. 5 €. Veranst.: Frauenberatung Verden, Tel. 04231/85129 Ritter Sport Schokowerkstatt / www.dodenhof.de 10-17 Uhr bei Dodenhof, Tel. 04297/3842 Beethovens „Missa Solemnis“ im Dom zu Verden 20 Uhr, Veranstalter: Musikfest Bremen GmbH

30. Volksradfahren in Ottersberg / Rathausplatz 9 -10.30 Uhr, 22 oder 34 km, Verpflegung, LiveBand, Veranst.: TSV Ottersberg, Infos: R. Mantke 04205/319366, R. Kruse 04205/1416 "Ich als Amazone in den Kleidern der Jeanne d'Arc" – Holzschnitte von Maria Mathieu 11-18 Uhr, im ehemaligen Mausoleum im hinteren Schlosspark in Etelsen. Eitritt frei. Flohmarkt in Ottersberg 10 -15 Uhr, Rathauswiese am Dunzelbach Gottesdienst mit Pastor Bechtler 10.30 Uhr in der St. Nikolaikirche Verden

26. Donnerstag Irische Lieder und Legenden mit Hilary O'Neill keltische Harfe und Gesang 19 Uhr, St. Johanniskirche, Verden. Vvk: Tourist Info. Tel. 04231/12345, Vvk 12 € / Abendkasse: 15 € Vorlesen für Kinder 16 Uhr, Stadtbibliothek, Verden. Mitglieder des Förderkreises lesen für Kinder im Kindergartenalter KoKi Achim: Ajami - Filmreise 20 Uhr. Israel/D 2009, 124 min., ab 16 J., 4,50 € / 3 €

Konzert: Deutsch-Böhmisches Kammer Orchester 11.30 Uhr im Dom-Gymnasium, Verden. Eitritt frei, eine Spende wird erbeten Verkaufsoffener Sonntag in Achim 13-18 Uhr, Achimer Innenstadt. Veranstalter: City Initiative Achim e.V., Tel. 04202/5232441 Kriminalstück "Die Falle" von Robert Thomas 16 Uhr, Freilichtbühne Daverden. Karten und weitere Infos unter 0176/78682259

Entertaiment pur

Leih´ Dir einen Star! B.-Warnecke-Str. 18 Für die ganze Familie Mo.-Fr. 11-23 Uhr Sa. 10-23 Uhr So. 14-19 Uhr

Verden Lerchenstr. 2 Für die ganze Familie Achim Mo.-Fr. 11-23 Uhr Sa. 10-23 Uhr So. 14-22 Uhr Jetzt NEU!! ideothek! Familienv lcome! Kids we

Aktion in VER u. Achim: Mo-Do Leih 3 Zahl 2 26


Rätselspaß Herzlichen Glückwunsch! Das richtige Lösungswort der letzte Ausgabe lautete Ferienspaß. Hermann Böhlke aus Verden rätselte bei auch bei hohen Wetterschutzkleidung

Zwangsungelage, braucht Klemme

ugs.: super

geländegängiges Motorrad

Temperaturen das richtige Lösungswort und wurde als Gewinner gezogen. Auf Sie wartet ein schickes Portmonee und ein Modellauto. Der Gewinn kann im Haus Modelliermasse (ugs.)

Uniformträger

viereckiger Steinblock

der Werbung - Verden, Anita-AugspurgPlatz 7 in Verden abgeholt werden.

junger Mensch (ugs.)

traurig, freudlos

„Unser Star für Oslo“ (Vorname) Zeichen für Radon

Bilderrätsel Figur in „Die Csardasfürstin”

Hafenstadt auf Kyushu (Japan)

Motorengeräusch

dt. Tierfilmer (Heinz) † 2006 Festlandmasse, Kontinent

Halsbügel für Zugtiere

Baustoff

Abk.: NordOstseeKanal

Tierprodukt

Stützkerbe Stadt in Georgia (USA)

fruchtbare Erde

Name v. Sportvereinen (Abk.)

veraltet: Vormundschaft

Mönchskleidung

Autor v. „Lili Marleen” † 1983 Sommermonat, siebter Monat eingedickter Rahm als Soßenzusatz

leichtes Gewebe

Teil eines Frachters

stopp!

Ausgezeichnet! Abk.: Satellit

türkischer männl. Vorname

Chemiefaser auf Zellulosebasis

Bodenbelag beim Fußball

dt. Schauspielerin: ... Schweins

Lebewohl

Abk.: Stück

altes Stoffstück, Fetzen

Gymnasialklasse

Wechseltierchen

BMW 320Ci Cabrio

EZ 06/09, 10.161 km, Polster Pearlpoint mit Stoff/Leder anthrazit, Titansilber Metallic, Alarmanlage, Komfortzugang, Sportsitze und Sitzheizung für Fahrer/Beifahrer, PDC, Xenon, Klimaautomatik, u.s.w.

EZ 06/04, 61.000 km, Mysticblau Metallic, Standard Leder/ Grau, MF für Lenkrad, Sitzverstellung elektr. Fahrer/Beifahrer, Armauflage vorn, PDC, XenonLicht, Klimaautomatik, CD-Laufwerk u.s.w. Angebotspreis 16.800,–

Angebotspreis

31.400,–

EZ 04/09, 24.082 km, Black Sapphire Metallic, Leder Boston alaskagrau, Alarmanlage, Komfortzugang, Sportsitze für Fahrer/Beifahrer, Xenon-Licht, HiFi Lautsprechersystem, Klimaautomatik, Navigationssystem Professional u.s.w.

Schachfigur RhoneZufluss in Frankreich

griech. Unterweltsgott

Angebotspreis Stadt in Oberfranken

Funktionsleiste (EDV)

MwSt. ausweisbar

MwSt. ausweisbar

BMW 120d Cabrio

lat.: Würfel

sichelförmiges Messer

BMW 118d Cabrio

32.800,–

MwSt. ausweisbar

EZ 04/08, 23.078 km, Titansilber Metallic, Leder Dakota/Schwarz, MF für Lenkrad, Sitzverstellung elektr. mit Memory, Xenon-Licht, Geschw.-Regel. m. Bremsf., Navi Business, Comf. Paket u.s.w. Angebotspreis

Entstehung, Entwicklung

schwerer Treuebruch

Abk.: Seemeile

Hafenstadt in Florida

ein Balte ein Abk.: Parteifreund, Familie Kamerad

Abk.: Nebenstelle

Heringsfisch Erschöpfung

Waldvogel

chirurgisches Messer

Besucher byzantin. Form der Muttergottes u. Kind

Zeichen für Aluminium

27

bargeldlos

Abgekochtes

Stadt in Thüringen

westkanad. Provinz

Fleischprüfung

Abk.: Bauaufsichtsamt Münzanstalt

See in Schottland (Loch ...)

Fahrtrichtung

Zeichen für Magnesium

Märchenroman v. Michael Ende

Schneide Programv. Sense Teil des mieroder Halses sprache Pflug

engl.: Akne Abk.: künstliche Intelligenz

vorderster Bootsteil

MwSt. ausweisbar

Nordgermane

Endrunde, -spiel

Stadt in den Niederland. (Käse)

arg, schlimm

36.900,–

www.ah-hoos.de Kirchwalsede · Westerwalseder Straße 6 · Telefon 0 42 69 / 29 - 0 Verden / Aller · Weserstraße 17 · Telefon 0 42 31 / 7 69 - 0

zu vorgerückter Stunde

ugs.: Verstand

BMW 325i A Cabrio M Sportpaket

Autohaus Hoos Stadt in Oberfranken

griech. Göttin des Todesschicksals

Für das richtige Lösungswort stiftet Autohaus Hoos in diesem Monat eine moderne Aktentasche und ein Portmonee. Einsendeschluss: 18. August 2010 Die Postkarte mit der richtigen Lösung geht an: ALLERdings, Anita-Augspurg-Platz 7, 27283 Verden


Haus & Garten

mehr lesen:

Prima Klima zu jeder Jahreszeit Nicht nur im Hochsommer sorgen Klimageräte für angenehme Raumtemperaturen (djd/pt). Die Sommersonne lädt zu Sport und Spaß unter freiem Himmel ein. Doch spätestens wenn sich Schlafzimmer oder Dachgeschossräume wieder in unfreiwillige Saunen verwandeln, zeigt die warme Jahreszeit ihre Schattenseiten. Zu hohe Raumtemperaturen beeinträchtigen das Konzentrationsvermögen, rauben den Schlaf und tragen zu Unwohlsein bei. Klimageräte, wie sie in Büros, Geschäften und Hotels gang und gäbe sind, werden darum auch im privaten Haushalt immer beliebter. Was viele nicht wissen: Nicht nur im Sommer sind die Geräte nützlich. Das neue Klimagerät Ururu Multi von Daikin beispielsweise sorgt zu jeder Jahreszeit für ein gesundes, flexibles Raumklima.

Keine Sauna mehr unter dem Dach: Mit einer automatischen Klimatisierung gehören überhitzte, stickige Räume der Vergangenheit an. Foto: djd/Daikin

Pollenallergie leiden. Diese Beispiele zeigen, dass das Wohlbefinden zu einem erheblichen Teil vom Raumklima beeinflusst wird und in all diesen Fällen kann eine automatische Klimatisierung Abhilfe schaffen. Das Ururu Multi ist als Multi-Split-Gerät erhältlich:

den wohlverdienten Schlaf beeinträchtigen. In den Übergangszeiten wird es manchmal schon empfindlich kalt im Haus, doch es lohnt sich nicht, die Heizung einzuschalten. Und im Frühjahr bleiben die Fenster hermetisch verriegelt, weil die Bewohner an einer

Im Sommer sind es zu hohe Temperaturen und stickige Luft, die

Zwei Innengeräte lassen sich an nur ein Außengerät anschließen (Fachhändler und Bezugsquellen unter www.daikin.de). Neben den typischen Funktionen Kühlen, Heizen, Entfeuchten und Luftreinigung sorgt das Gerät auch für Frischluftzufuhr – sogar bei geschlossenen Fenstern - sowie für ein geregeltes Feuchtigkeitsniveau ohne separate Wasserzufuhr. Die relative Raumluftfeuchtigkeit wird stets in einem wohltuenden Bereich von 40 bis 60 Prozent gehalten. Dank der integrierten Wärmepumpe schafft die Klimaanlage nicht nur an Sommertagen angenehm kühle Temperaturen, sondern spendet in den Übergangsmonaten auch wohlige Wärme. Zusätzlich wird die Luft durch das eingebaute Luftreinigungsfiltersystem von Feinstaub, Pollen und Umweltgiften befreit.

Klimaanlage gesucht?

!

" # ) +++

! " $% & %% $& % '' ($ *+

# $ % & !

,

Hinterm Buschhof 2 27308 Holtum-Geest Tel. 0 42 30/ 95 400 40

Ihr Fachbetrieb für Lüftungstechnik.

• Maler- und Lackierarbeiten • Wärmedämm-Verbundsysteme • Bodenbelagsarbeiten • Fassadenbeschichtungen

Bäder nach Maß • Moderne Heiztechnik Solar • Sauna & Wellness Qualität seit über 40 Jahren

H. Ringel GmbH & Co. KG Carl-Hesse-Straße 35 27283 Verden (Aller)

28

Telefon: (0 42 31) 6 10 19 Telefax: (0 42 31) 6 81 56 eMail: HRingel@t-online.de

www.h-ringel.de


Haus & Garten

www.allerdings-online.de

Weniger Wohngeld? Mietverein Verden befßrchtet Kßrzungen Landkreis Verden (eb). „Wir erwarten, dass die Bundesregierung den Plänen von Bundesbauminister Peter Ramsauer (CSU) eine klare Absage erteilt. Kßrzungen beim Wohngeld um 40 Prozent sind ein sozialpolitischer Tiefschlag, ungerecht und vÜllig unabzeptabel", erklärte der Vorsitzende des Mietervereines Verden Klaus Rodewald zu den Berliner Plänen zur Änderung des Wohngeldgesetzes. Nach Darstellung des Mietervereinsvorsitzenden Rodewald erhalten in Deutschland rund 900 000 Haushalte Wohngeld. Knapp die Hälfte der Wohngeldbezieher sind Rentner, rund 40 Prozent sind Berufstätige. Wohngeldempfänger haben ein Durchschnittseinkommen von 583 Euro im Monat bei Einpersonenhaushalten bzw, 765 Euro bei Zweipersonenhaushalten. „Dass ausgerechnet bei diesen einkommensschwachen Haushalten Millionenbeträge eingespart werden sollen, ist vÜllig unsozial und ungerecht", erklärte der fßr den gesamten Landkreis Verden zuständige Mietervereinsvorsitzende Rodewald, der angesichts dieser

Pläne mit noch stärkeren Zulauf bei den lokalen Beratungsstellen des Mietervereines in Verden und Achim rechnet. Die Berliner Pläne sehen vor, dass die erst zum 1. Januar 2009 eingefßhrte Heizkostenkomponente ersatzlos wegfallen und der Wohngeldanspruch zusammengestrichen und soweit gekßrzt werden soll, dass weitere 30 Prozent der Wohngeldausgaben wegfallen sollen. Im Ergebnis bedeutet dies. dass kßnftig zahlreichen Haushalten ßberhaupt kein Zuschuss zum Wohnen mehr gezahlt wird. Andere Haushalt mßssen sich auf deutlich reduzierte Wohngeldzahlungen einrichten. Der Mieterverein Verden befßrchtet auch, dass viele der bisherigen Wohngeldbezieher im Landkreis Verden kßnftig auf ALG II angewiesen sein werden. Dann werden auch die Kommunen die Sparpläne der Bundesregierung auslÜffeln mßssen. Es kommt in diesem Zusammenhang nicht von ungefähr, so Klaus Rodewald, dass der Mieterverein Verden auf steigende Mitgliederzahlen verweisen kann. Dem Mieterverein Verden gehÜren derzeit 812 Mitglieder an.

Vortragsreihe in Achim – Was machen eigentlich Hausverwaltungen?

Landkreis (eb). Ja, was machen die eigentlich? Sie kĂźmmern sich um die Belange kleiner und groĂ&#x;er WohneigentĂźmergemeinschaften sowie um die Verwaltung von Mietshäusern und vermieteten Eigentumswohnungen. Eben das und noch vieles mehr, bieten auch „Die Hausverwalter“, nach ihrem Umzug aus Bremen, in Achim an. Als besonderen Service, rund um's Thema Wohneigentum, veranstalten „Die Hausverwalter“ eine Vortragsreihe. Zum Auftakt informiert Ventimola am 17. August Ăźber optimale Wärmedämmung. Infos und Anmeldung unter Tel. 04202 / 9 50 59 34 oder info@diehausverwalter.net www.diehausverwalter.net

   

       

        

          

Eine der grĂśĂ&#x;ten und schĂśnsten Ausstellungen Norddeutschlands auf Ăźber 1000 m2 Fläche!

      

• Ăœber 100 Ă–fen und Kamine • Eigene Ofensetzer und Kaminbauer

Holzbau rund ums Haus

• Ăœber 600 Sorten Ăźberwiegend italienische Markenfliesen • Eigene Fliesenleger

• Carports und Terrassen • Altbausanierungen • Fenster und Tßren • Insekten- und Sonnenschutz

Die neue ng Ausstellu ! ist fer tig en

iten mit d Messeneuhe senmustern Flie aktuellsten u.v.m utagen

den Scha uns auch an .00 Uhr. Besuchen Sie 0 .0 tag, 14 - 17 jeden 1. Sonn rkauf nur während Ve Beratung und iten. n Öffnungsze he lic tz der gese

• Meisterbetrieb seit ßber 80 Jahren!

Auf den Mehren 52 • Achim • www.wehrhahn-online.de Telefon (0 42 02) 23 92 • Fax: 6 23 92 • Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9.00-18.00 Uhr Sa: 9.00-12.30 Uhr • Anfahrt: A1, Abfahrt Uphusen / Mahndorf, Richtung Achim halten, nach ca. 3 km auf der linken Seite • eigener Kunden-Parkplatz

Eitzer Dorfstr. 16 ¡ Verden Telefon 0 42 31 / 6 30 12 Telefax 0 42 31 / 6 20 59 29


Haus & Garten

mehr lesen:

Fassadendämmung Haus- und Gartentipps von Rolf Moje Verden (rm). Natur und Industrie bieten Dämmstoffe fĂźr die Aussendämmung. Nicht brennbar oder zumindest schwer entflammbar sollte das Material sein, das sie verwenden. Dazu muss es atmungsaktiv sein, um auch den Anforderung eines Sommers gewachsen zu sein. Nicht alle Dämmstoffe, die Sie innen verwenden, eignen sich auch fĂźr die AuĂ&#x;endämmung. Der einschlägige Handel und die ausfĂźhrenden Gewerke informieren Sie hier gerne. Auch im Internet lassen sich zu den obigen Stichworten Informationen finden. Ein sogenanntes WärmedämmVerbundsvstem (WDVS) ist ein System, die AuĂ&#x;enwände durch eine Schichtung verschiedener, aufeinander abgestimmter Baustoffe zu dämmen. Dieses System ist aus drei Schichten aufgebaut .

Eine Schicht aus Dämmstoffen, der Armierungsschicht und eine Schlussbeschichtung zum Schutz und zur Gestaltung der Fassade. Laut Bauordnungen muss eine Thermohaut bestimmte Anforderungen erfĂźllen. So muss sie sich selbst tragen, die Kräfte des Windes aushalten und starke Temperaturunterschiede problemlos verkraften. Die äuĂ&#x;ere Schicht darf nicht anfällig fĂźr Schimmelbildung sein. Das fĂźr Wohnhäuser verwen-

?

BERUFSUNFĂ„HIG

dete Material muss mindestens der Brandschutzklasse BI (schwer entflammbar) genßgen. Des Weiteren muss die Verkleidung lange halten, der Umgebung angepasst aussehen und auch Schallschutzqualitäten haben. Der Untergrund muss eben, trokken und tragfähig sein, lose Teile werden entfernt. Abschlßsse, Fensterbänke und Abdeckungen mßssen vor Beginn der Arbeiten

Das trifft immer nur die anderen! Und wenn nicht? Das unterschätzte Risiko.

        

vorhanden sein. Unebenheiten bis 10 mm kĂśnnen mit Klebespachtel ausgeglichen werden. GrĂśĂ&#x;ere werden mit Putz ausgeglichen. Sandende UntergrĂźnde mĂźssen mit Tiefengrund gestrichen werden, Fugen im Mauerwerk mit MĂśrtel verschlossen. Altputz säubern, sorgfältig auf hohle Stellen ĂźberprĂźfen, diese abschlagen und mit Putz fĂźllen. Anstriche auf dem Putz mĂźssen aufgeraut werden. Neubauwände sind so beschaffen,

        

SchweiĂ&#x;fachbetrieb nach DIN 18 800-7

 *   

Statistisch ist ca. jeder 4 Arbeitnehmer betroffen. Sichern Sie Ihr wichtigstes Kapital – Ihre Arbeitskraft – finanziell richtig ab. Bei uns erhalten Sie Angebote der Top-Versicherer.

 !   

 '' %

%') +("   " %'& '# %  , 

%' "'# %  (&  #& &  %   ,    ' (   % '' % ,   % $$ " Mario SchrĂśder ¡ Nienburger StraĂ&#x;e 52 ¡ 27283 Verden/Aller Telefon 0 42 31 / 67 18 47 ¡ Telefax 0 42 31 / 67 18 50 ¡ Mobil 0 172 / 9 20 78 53 WWW.SCHLOSSEREI-SCHROEDER.DE ¡ INFO@SCHLOSSEREI-SCHROEDER.DE

Nutzen Sie unsere Unabhängigkeit zu Ihrem Vorteil! Wir beraten, vergleichen, vermitteln und sind im Leistungsfall fßr Sie da. Unsere Tätigkeit kostet Sie keinen Cent extra!

SCHĂœTZEN â?? ABDICHTEN â?? VERSCHĂ–NERN

ah arlteen 4a5nJh en inuVnedrd 5 1l9e6i– seitrg

Ihr Spezialist fĂźr: â?? Malerfacharbeiten â?? Schimmelsanierung

ve

â?? Mauerwerkssanierung â?? Kellerabdichtung/-sanierung

HusarenstraĂ&#x;e 11 27283 Verden Fon: 0 42 31/28 00 und 28 29 Fax 0 42 31/8 45 99 www.siemke.de email: info@siemke.de

â?? Vollwärmeschutzsysteme

Karl-Heinz Tetzner â?? Borsteler Weg 57 â?? 27283 Verden â?? fon: 0 42 31- 67 17 34 â?? fax: 0 42 31- 80 06 91 30

â?? mobil: 0172 - 43 28 563 â?? e-mail: khtetzner@t-online.de


Haus & Garten

www.allerdings-online.de

dass die Dämmung ohne weitere Vorbereitung direkt nach dem Setzen der Sockelprofile aufgebracht werden kann.

Sockelprofil anbringen Mindestens 30 cm über dem Boden, flucht- und waagerecht sollen die Sockelprofile angebracht werden. Den Verlauf des Sockelprofils mit Hilfe einer Wasserwaage oder einer Schlagschnur festlegen. Schlauchwasserwaage oder Lasergerät können bei größen Abmessungen helfen. Drei bis vier Dübel pro Meter setzen, an den Enden der Profile jeweils immer einen. Zwischen zwei Schienen einen Spalt lassen, auch an den Ecken. Hier den überstehenden Teil auf Gehrung schneiden.

Platten anbringen Den Klebemörtel nach Anleitung in Wasser einrühren und Kleber gut durchmischen, so dass eine homogene, von Klumpen freie Masse entsteht. Die Platten auf der Rückseite umlaufend mit einer Wulst aus Kleber versehen. In der Mitte zusätzliche Klebepunkte setzen. Ca. 40 % der Plattenfläche sollten so mit dem Untergrund verklebt werden. Bei der ersten Plattenreihe schneiden Sie vorher den unteren Stufenfalz ab, so dass die Platten voll im Profil aufstehen. Mit dem Setzen der ersten Platte an einer Hausecke beginnen. Die Platten stramm auf Stoß montier-

mm dicke Schicht Klebespachtel auftragen und mit einer Zahnkelle 10x10 mm durchkämmen. Dann mit dem Glätter das Armierungsgewebe in senkrechten Bahnen faltenfrei in den Kleber eindrükken. Die einzelnen Gewebebahnen mindestens zehn cm überlappen lassen. Anschließend mit dem Flächenspachtel abziehen.

ten, sonst setzt sich Armierungsmasse in die Fugen. Das kann in der Folge zu Rissen und Wärmebrücken führen. Es sollen keine Kreuzfugen zwischen den Platten entstehen. Die Verkleidung würde dadurch instabil. Die Platten daher immer mit Versatz montieren und die Fugen mindestens 25 cm versetzen. Im Bereich von Fenstern und Türen werden die Platten so angeordnet, dass an den Ecken keine Plattenfugen sind. Ansonsten besteht auch hier die Gefahr einer Rissbildung.

Hammer und Meißel erweitert werden. Im Bereich des Fenstersturzes müssen bei Dämmstoffdikken über zehn cm Mineralwolle statt EPS-Dämmplatten verwendet werden. Diese Materialien sind nicht brennbar und in diesen Bereichen vorgeschrieben.

Dämmung um Fenster und Türen An Fenstern und Türen ist besondere Vorsicht geboten. Hier hat man es mit vielen Ecken und Kanten zu tun, bei denen immer mal eine Lücke entstehen kann. Außerdem sollte man die Aussenecken gegen Stoßschäden schützen. Um Feuchtigkeit am Eindringen in die Dämmung zu hindern, müssen Wandanschlüsse vor dem Aufbringen der Armierung abgedichtet werden. Dazu jeweils ein vorkomprimiertes Dichtband in die Fugen einlegen. Die Lücken zwischen Dachüberstand und Dämmplatte, zwischen Laibungsdämmplatte und Fensterrahmen bzw. Fensterbank und unter der Fensterbank sind besonders zu behandelnde Schwachstellen. Schneiden Sie aus den Dämmplatten entsprechend große Streifen heraus und befestigen Sie diese in der Laibung, so dass sie zur Wanddämmung bündig abschließen. Wenn in der Laibung nicht genügend Raum für die Dämmstreifen ist, muss mit

Auftragen der Armierung Selbst bei genauem Arbeiten sind Fugen nicht immer zu vermeiden. Größere Abstände werden mit Streifen aus den verwendeten Dämmplatten geschlossen. Schmale Fugen können mit geeignetem Füllschaum geschlossen werden. Bei unzureichender Tragfähigkeit der Wand, z. B. bei Altbauten, werden die Platten zusätzlich mit vier bis sechs Teller-Dübeln pro Quadratmeter gesichert. Die Dübel werden mit einem Hammer eingeschlagen und müssen bündig auf den Platten sitzen. Dübel sind Wärmebrücken, verwenden Sie die dafür erhältlichen, extra isolierten Spezialdübel. Diese Dübel werden auf den Plattenecken gesetzt. Wenn der Kleber nach mindestens drei Tagen getrocknet ist, kommt die Armierung. Dazu auf die Dämmplatten eine ca. vier

HOLZ zum Leben … Holzfachmarkt Ti m S p a n n h a k e

www.showerguard.de

Mit ShowerGuard® sind Kalk und Duschglas für immer getrennt - versprochen und für 10 Jahre vom Hersteller garantiert. Sie sind interessiert? Lassen Sie sich von Ihrem ShowerGuard-Partner beraten, denn die Zeit im Bad ist nicht zum Putzen da.

Glaserei Schwabe Heinrich-Hertz-Straße 3 · 27283 Verden Tel. 0 42 31 / 24 45 · Fax: 0 42 31 / 38 28 Handy: 0172 / 421 09 64

… QUALITÄT für dauerhafte Lebensräume

Sonderaktion! Formprofil Weißlack, versch. Modelle

TerrassenÜberdach

per Element, z.B. 198,5 x 86 x 14 cm

individuell für Sie zusammengestellt mit Qualitäts-Stegdoppelplatten oder Lichtplatten

254,Qualitätstüren setzen Akzente!

169,- €

TOP Service-Top Preise

Kostenloser Lieferservice (innerhalb unseres Tourenplanes)

Beratung-Aufmaß-Zuschnitt

27283 Verden/Aller . Hohe Leuchte 12 A - Tel. 0 42 31 / 40 02 . Fax 0 42 31 / 8 40 10

31

Mo.-Fr. 8.00-18.00 Uhr Sa. 8.00-13.00 Uhr


Notdienste im August 2010 Notdienste zentrale Notdienstnummern außerhalb der Sprechzeiten:

Bereitschaftsdienstpraxen: Mo., Di., Do., 18 - 22 Uhr, Mi., Fr., 15 - 22 Uhr, Sa., So., Feiertage, 9 - 22 Uhr … am Krankenhaus Verden (für Verden, Kirchlinteln, Langwedel, Blender, Martfeld, Morsum, Schwarme, Dörverden, Hoya, Hoyerhagen, Hilgermissen, Eystrup)

Telefon 0 42 31 / 89 94 90 … am Krankenhaus Achim (für Achim, Oyten, Ottersberg, Sottrum, Horstedt, Hellwege, Reeßum, Hassendorf, Thedinghausen, Etelsen, Cluvenhagen, Hagen-Grinden, Giersberg, Steinberg)

Telefon 0 42 02 / 95 50 40 Riede und Emtinghausen gehören zum Bereitschaftsdienstbereich Stuhr-Weyhe

Telefon 04 21 / 8 00 60 60 Zahnärzte Kreis Verden aktueller Notdienst unter:

Telefon 0 42 31 / 9 85 07 50

Augenärzte 06.08., 17 Uhr bis 09.08., 8 Uhr Dr. med. Loesch und Partner Rotenburg, 04261/670800 13.08., 17 Uhr bis 16.08., 8 Uhr Dres. med. Ahlers/Müller Walsrode, 05161/73033 20.08., 17 Uhr bis 23.08., 8 Uhr Dr. med. Herkert Oyten, 04207/801525 27.08., 17 Uhr bis 30.08., 8 Uhr Dres. Gockeln/Schipper/Kesper Nienburg, 05021/66095 oder 0172/5406095

Apotheken-Notdienst Verden und umzu 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

SO MO DI MI DO FR SA SO MO DI MI DO FR SA SO MO DI MI DO FR SA SO MO DI MI DO FR SA SO MO DI

H + E* J + J1 + F* I + G* A B C D E + E1 F G H + A* J + J1 + B* I + C* A B C D E + E1 F G H + D* J + J1 + F* I + G* A B C D E + E1 F G H + A*

Achim und umzu 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

SO MO DI MI DO FR SA SO MO DI MI DO FR SA SO MO DI MI DO FR SA SO MO DI MI DO FR SA SO MO DI

X + X1 Y T L M + M1 N O + O1 W T L M + M1 N O + O1 P T L M + M1 N O + O1 P S + S1 L M + M1 + Z N O + O1 P S + S1 K M + M1 N O + O1

A B C D E E1 F G H I J J1 K L M M1

Raths-Apotheke am Dom Lugenstein 4, Verden Tel. 0 42 31 / 26 54 Neue Apotheke Große Str. 60, Verden Tel. 0 42 31 / 27 19 Hirsch-Apotheke Am Holzmarkt 8, Verden Tel. 0 42 31 / 26 80 Nordertor-Apotheke Große Str. 4, Verden Tel. 0 42 31 / 33 98 Löns-Apotheke Windmühlenstr. 18, Verden Tel. 0 42 31 / 31 70 Rethemer Apotheke Lange Straße 28, Rethem Tel. 0 51 65 / 98 940 Storchen Apotheke Plattenberg 57, Verden Tel. 0 42 31 / 52 55 Apotheke am Rathaus Große Str. 5, Verden Tel. 0 42 31 / 92 05 16 Mühlen-Apotheke Diensthoper Str. 16, Dörver. Tel. 0 42 34 / 94 33 55 Central-Apotheke Große Str. 96, Dörverden Tel. 0 42 34 / 13 08 Geest-Apotheke Hauptstr. 46, Kirchlinteln Tel. 04 2 36 / 7 77 Linden-Apotheke Bahnhofstraße 32, Eystrup Tel. 0 42 54 / 29 11 Alte Apotheke Obernstr. 5, Achim Tel. 0 42 02 / 89 99 Apotheke im Hufeisen Uesener Feldstr. 5, Achim Tel. 0 42 02 / 95 55 95 Brunsviga-Apotheke Syker Str. 2, Thedingh. Tel. 0 42 04 / 4 06 Burg-Apotheke Große Str. 8, Langwedel Tel. 0 42 32 / 9 32 50

N O O1 P S S1 T U V

V1 W X X1 Y Z

Hansa-Apotheke Obernstr. 92, Achim Tel. 0 42 02 / 49 00 Eichen-Apotheke Hauptstr. 99, Oyten Tel. 0 42 07 / 12 51 Marsch-Apotheke Hauptstr. 12, Blender Tel. 0 42 33 / 16 62 Paulsberg-Apo. am Markt Obernstr. 47, Achim Tel. 0 42 02 / 6 11 33 Flora-Apotheke Hauptstr. 52, Oyten Tel. 0 42 07 / 30 03 Rieder-Apotheke Dorfstr. 45, Riede Tel. 0 42 94 / 79 58 58 Rats-Apotheke Obernstr. 22, Achim Tel. 0 42 02 / 80 16 Apotheke in der Vahr Friedrichstr. 17, Achim Tel. 0 42 02 / 88 89 88 Storchen-Apotheke Uphuser Heerstr. 35, Achim Tel. 0 42 02 / 91 01 50 Paracelsus-Apotheke Hauptstraße 72, Daverden Tel. 0 42 32 / 15 89 Sonnen-Apotheke Obernstr. 58, Achim Tel. 0 42 02 / 36 16 Schloß-Apotheke Bahnhofstr. 12, Etelsen Tel. 0 42 35 / 9 41 41 Morsumer-Apotheke Verdener Str. 19, Thedingh. Tel. 0 42 04 / 16 11 Weser-Apotheke Verdener Str. 157, Achim Tel. 0 42 02 / 97 91 97 Apotheke bei Dodenhof Posthausen Tel. 0 42 97 / 81 68 16

Verden und umzu: der Wechsel im Notdienst erfolgt morgens um 8 Uhr. Mit * gekennzeichnete Apotheken = Zusatzdienst der Verdener Apotheken (Mo. - Fr. bis 19 Uhr, Sa. 16 - 18 Uhr, So. und Feiertage 10 - 12 Uhr und 16 - 18 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten erfolgt der Notdienst ausschließlich durch die angegebene auswärtige Apotheke). Achim und umzu: der Wechsel im Notdienst erfolgt morgens um 9 Uhr.

Krankenhäuser

Aller-Weser-Klinik Verden, Sedanstraße 1, Telefon 0 42 31 / 10 30 Aller-Weser-Klinik Achim, Bierdener Mühle 2, Telefon 0 42 02 / 99 80

Tierärztlicher Notfalldienst 30.07. bis 01.08. 11.08. , 18.08. 27.08. bis 29.08. Kleintierpraxis Dr. Kreime Verden, Zollstr. 19 Telefon 01 73 / 2 36 84 34

31.07. bis 01.08. 14.08. bis 15.08. Kleintierpraxis Dr. Lüdemann Daverden, Neddendörp 27 Telefon 0 42 32 / 33 31

Nachtdienst: Mo. + Di. Dr. Faensen/Dr. Gronau Langwedel, Bremer Str. 32 Telefon 0 42 35 / 13 03

Nachtdienst: Mi. + Do. Dr. Mergenthal/Dr. Heine Achim, Borsteler Landstr. 10 Telefon 0 42 02 / 21 21

24- Stunden Bereitschaft Tierärztliche Praxis Ottersberg Klinik für Kleintiere/ Pferdepraxis / Nutztierpraxis, Ottersberg, Große Str. 101 Tel. 0 42 05 / 31790

Tierärztliche Klinik: Fr., 19 Uhr bis Mo., 8 Uhr dienstbereit sind die Kleintierklinik Etelsen Dr. Faensen/Dr. Gronau (Kontaktdaten s. o.) und die Tierklinik Achim Dr. Mergenthal/Dr. Heine (Kontaktdaten s. o.)

Infos entnehmen Sie der Tagespresse oder unter Tel. 0 42 02 / 21 21 32


Firmenpräsentation

Der Blech Specht ist umgezogen Smart-Repair jetzt in der Nikolaus-Kopernikus-StraĂ&#x;e in Verden Verden (ahk) Kleinere Schäden am Auto sind schnell passiert und keiner ist vor ihnen sicher. Ein Rempler auf dem Parkplatz, plĂśtzlicher Steinschlag oder Hagel- schon hat das Auto eine Schramme oder sogar eine Beule. Der Fahrzeughalter hat dann nicht nur den Ă„rger sondern muss meistens noch mit hohen Reparaturkosten rechnen. Wesentlich gĂźnstiger ist die Reparatur beim Blech Specht von Anke Brasgalla. Hier werden kleinere Kratzer und Beulen kostengĂźnstig beseitigt. Smart-Repair heiĂ&#x;t das Zauberwort. Mit einem speziellen Verfahren werden Beulen wieder beseitigt, Lackschäden werden durch Anlackieren unsichtbar, so dass es nicht mehr notwendig ist, gleich ganze Fahrzeugteile neu zu lackieren. Vor 16 Jahren grĂźndete Anke Brasgalla den Blech Specht in

Das neue Blech Specht Team: Kai Brasgalla, Anke Brasgalla, GĂźnter Brasgalla und Harm Clasen (v. li.) Foto: ahk

wachsendem Kundenstamm geworden. Der Platz in Armsen reichte daher bei weitem nicht mehr aus. „Wir platzten dort aus allen Nähten“, erklärt die Chefin. Daher entschloss sich das Ehepaar Brasgalla zu dem Bau einer neuen

ihrem Wohnort Armsen. Zunächst betrieb sie die Firma mit ihrem Ehemann GĂźnter nur als Nebenerwerb. “Wir fingen ganz klein an“, erinnert sie sich. Mittlerweile ist aus dem Blech Specht längst ein florierender Betrieb mit stetig

Gewerbehalle in der NikolausKopernikus-StraĂ&#x;e in Verden. Am 24. Juli war es soweit und die ErĂśffnung des neuen Firmendomizils konnte gefeiert werden. Der neue Standort brachte nicht nur mehr Platz sondern auch eine Erweiterung des Angebots mit sich. Ab sofort gehĂśrt auch eine wertsteigernde Fahrzeugaufbereitung mit zum Serviceprogramm. Diese beinhaltet eine fachmännische Innen- und Glasreinigung aber auch das Wegpolieren von Kratzern. Zwei neue Arbeitsplätze wurden ebenfalls neu geschaffen. Neben Harm Clasen gehĂśrt ab sofort auch Neffe Kai Brasgalla mit zum Team. Der Blech Specht befindet sich in der Nikolaus-Kopernikus-StraĂ&#x;e 3 in Verden, Telefon 04231/9378533, Mobil 0171/7809730. GeĂśffnet ist Montag bis Freitag von 8 -18 Uhr, Sonnabend von 9.00 – 13.00 Uhr.

     

         UNG

HEIZUNGSMODERNISIER ZUM FESTPREIS!!!

Heinrich-Hertz-Str. 6 27283 Verden Telefon 04231/27 69 Telefax 04231/58 52 E-Mail: info@carlsson-verden.de Homepage:www.carlsson-verden.de

Entspannt in die Zukunft

    

     

  

   

 

                   

    

               

       

         

mit:

Gas-Brennwertsystemen Solartechniken Wärmepumpentechnik

   "

  ! #                       

Wir montierten die Heizungs- und Sanitärangalgen.

Wir wßnschen der Familie Brasgalla viel Erfolg in der neuen Räumen

Maurer & Fliesenleger

Heinrich Hellwinkel

Die besten WĂźnsche zum Umzug und Danke fĂźr die Ăœbertragung der Malerarbeiten und der Industriebodenbeschichtung!

Wir haben die Maurer- und Fliesenarbeiten ausgefßhrt und wßnschen der Firma Blech Specht alles Gute zum Umzug Am Dreieck 2 ¡ 27308 Armsen Telefon: 04238 -13 21 ¡ Mobil: 0173 - 607 66 45 33


Fit & Gesund Das groĂ&#x;e Niesen – HomĂśopathie gegen Heuschnupfen (djd/pt). FĂźr die vielen Millionen Pollenallergiker hierzulande ist der Sommer eher Last als Lust: Die Nase läuft oder ist verstopft, die Augen jucken, tränen, sind gerĂśtet, ein Niesanfall jagt den anderen. Bei der Ausbreitung solcher Erkrankungen spielt das Immunsystem die entscheidende Rolle. Wenige Gräserpollen reichen aus, um in der Nasenschleimhaut des Allergikers einen Fehlalarm auszulĂśsen: Sein Abwehrsystem mobilisiert gegen harmlose BlĂźtenpollen. Es wird massenweise Histamin ausgeschĂźttet, das allergische Reaktionen in Augen, Nase und Bronchien auslĂśst. MĂźssen Millionen Deutsche ihren Organismus deshalb monatelang mit Nasensprays, Augentropfen, Kortison und Antihistaminika malträtieren? Die Natur hält auch sanfte Mittel bereit, die zumindest jenen Erleichterung bringen, die nicht allzu sehr geplagt sind. „Gerade im Anfangsstadium einer Allergie muss man nicht immer auf starke Medikamente zurĂźckgreifen. Auch alternative Heilmethoden kĂśnnen helfen. Wenn sie richtig angewendet wird, ist sie ohne Nebenwirkungen. Denn sie setzt auf die Selbstheilungskräfte des KĂśrpers", weiĂ&#x; Julia Herold, Versorgungsmanagerin der Direktkrankenversicherung BIG. Die BIG Ăźbernehme die Kosten fĂźr HomĂśopathie schon seit 1999, erläutert Pressesprecherin Sabine Pezely: „Zunächst im Rahmen eines Modellprojekts, das den Nutzen der Behandlung bestätigte – 80 Prozent der Teilnehmer spĂźrten einen Behandlungserfolg. Damit rechnet sich fĂźr uns die Erstattung homĂśopathischer Behandlungen. Unsere Kunden sind mit dem Angebot sehr zufrieden, und die Behandlungen sind zum Teil sogar gĂźnstiger als klassische Therapien."

mehr lesen:

Tennisarm oder Fersenschmerzen? Dr. med. Carsten Nolting Ăźber StoĂ&#x;wellentherapie Achim (eb). Gerade jetzt zur Sommerzeit wird viel Sport getrieben. Wer schon einmal mit einem Tennis- oder Golferarm, mit Fersenschmerzen oder einer Kalkschulter zu kämpfen hatte, kann sich Ăźber eine spezielle Therapieform freuen. Die extrakorporale StoĂ&#x;wellentherapie beseitigt sicher und komplikationslos Schmerzen ohne Operation. 1980 wurde die Behandlungsmethode erstmals bei einer NierensteinzertrĂźmmerung durchgefĂźhrt. Es war bekannt, dass Nierensteine durch Schockwellen zerstĂśrt werden kĂśnnen. Seit 1985 werden auch andere Steine in Hohlorganen, wie Gallenblasen-, und SpeicheldrĂźsensteine mit StoĂ&#x;wellen behandelt. In den letzten 10 Jahren ist das Wissen Ăźber die Behandlung mit StoĂ&#x;wellen ständig gewachsen. Bei dieser Behandlung wird ein Projektil am HandstĂźck des Gerätes mit hoher Geschwindigkeit beschleunigt. Die stufenweise mit steigendem Druck entstehenden StoĂ&#x;wellen werden in das Gewebe eingekoppelt und breiten sich im Gewebe aus. Die Eindringtiefe liegt etwas bei 35 Millimeter. Je nach Diagnose werden verschiedene HandstĂźcke verwendet. Durch die erzeugte Zellaktivierung wird der Stoffwechsel des jeweiligen Gewebes besonders stark angeregt und dadurch die EntzĂźndungsreaktionen schneller abgebaut. Meist

werden drei Anwendungen in wĂśchentlichen Abständen durchgefĂźhrt. Etwa zwei Wochen nach der letzten Behandlung setzt die Beschwerdefreiheit schrittweise ein. Zu den typischen Anwendungsgebieten der Therapie gehĂśrt die Kalkschulter, aber auch verschiedene Muskelansatzbeschwerden. Auch in der Anwendung schmerzhafter Triggerpunkte eignet sich die StoĂ&#x;wellentherapie. Speziell fĂźr Kalkherde (wie zum Beispiel die Kalkschulter) wird bevorzugt die fokussierende StoĂ&#x;welle angewendet, da durch ihre punktuelle Wirkung im Bereich des zu zerstĂśrenden Kalkherdes eine besonders hohe Erfolgsquote gegeben ist. Als Nebenwirkungen der Anwendung kann es gelegentlich zu Reizungen, kleinen BlutergĂźssen oder Schwellungen kommen.

   $  %$ "#  '$   #        #$ %  !%   &   % #   !% 

"  " # $   $ 

 $ "   $ 

  " ( $  +"   " $  ! * ¡ Chirotherapie und Akupunktur ¡ Osteoporosediagnostik ¡ Magnetfeldtherapie ¡ StoĂ&#x;wellentherapie

& " $   '# $ "  ! %$  ¡ Physiotherapie ¡ Motologie ¡ Triggerpunktbehandlung

 & 

 #    !   (  

  (            (   '       

)%# ($      #  "            "  ,   

 

            " 34


Fit & Gesund Thema

www.allerdings-online.de

Aller Stadtlauf: Anfeuern ist angesagt Vom Lauf-Virus infiziert / Hitze machte allen zu schaffen Verden (jn). Naja gut, auf dem SiegerTreppchen stehen wir noch nicht. Aber wir haben schon mal auf einem Holzstamm vorgetestet, wie es sich denn so anfühlen mag. Hoffen wir nur, dass am 20. August keine 36 Grad herrschen und wir von der Hitze nicht maddelig geworden sind. Aber eigentlich ist es egal wie es wird, denn es steht jetzt schon fest: Wir alle machen nach dem Lauf weiter.

Die Trikots für den Lauf sind bestellt und werden auch danach noch weiter in Beschlag genommen. Ursprünglich war geplant, nur für den Aller Stadtlauf zu trainieren und nach Erreichen des Ziels sich wieder gemütlich auf´s Sofa zu legen. Ha, falsch gedacht. Alle sind vom Laufvirus infiziert. Es soll weitergehen. Auch Trainer Andreas Oberschilp wird uns weiterhin auf die nächsten Ziele vorbereiten.

„Ist das eigentlich gesund bei dieser Wärme im Wald seine Runden zu drehen?“ wollen wir vom Trainer wissen. Seine Antwort: Wir sollen auf unseren Körper hören. Der kann schließlich am besten beurteilen, ob er fit ist oder an dem Wetter zu knapsen hat. Beim Laufen gilt – jeder achtet auf sich und seinen Nebenmann. Viel trinken ist bei dem Wetter selbstverständlich.

Aber vorerst trainieren wir fleißig für den Auftakt am 20. August. Jubelnde Menschenscharen am Wegesrand können übrigens nicht schaden. Man erkennt uns am ALLERdings-Trikot (und vielleicht am lauten Geschnatter). Der Start ist um 18.20 Uhr am Verdener Rathaus. Wer es zum Anfeuern nicht schafft, darf sich in der nächsten Ausgabe über den vorläufigen Abschlussbericht freuen.

Die niedrigtemperierten Tage, also die mit 28 statt 36 Grad, wurden ausgenutzt und ließen uns wahre Wunder vollbringen. 60 Minuten laufen. Ohne Pause. Traumhaft.

Haben auch nach dem Laufen noch Spaß: Das Lauf-Team der ALLERdings. Foto: jn

www.oberschilp.info

Krankengymnastik für Orthopädie, Neurologie und Unfallchirugie · Lymphdrainage · Massage · Sporttherapie • • • •

umfangreiches Kursangebot Firmenfitness Kinesiologisches Tape Gerätetraining auch für neurologische Patienten • Lungenrehabilitationstraining in Koop. mit Gesundheitssport e.V • Wellnessmassagen Physio-Fit Krankengymnastik Siemensstraße 14 · 27283 Verden Telefon 0 42 31 - 9 85 25 39 www.physio-fit-verden.de

Krankengymnastik Uhlenflucht 2 · 27283 Verden Telefon 0 42 31 - 55 22 www.blohme-redenius.de

TERMINE NACH VEREINBARUNG von 8.00 bis 20.00 Uhr 35


Fit & Gesund

mehr lesen:

Infoabend über Kinesiologie in Verden Verden (eb). Der kinesiologische Muskeltest macht es möglich, jeden Menschen individuell nach seinen Bedürfnissen zu behandeln. Niemand weiß besser als der eigene Körper, was ihm hilft. Mit dieser ganzheitlichen Methode ist es möglich den Ursachen für körperliche und seelische Probleme auf den Grund zu gehen. Ein großer Einsatzbereich der Kinesiologie sind Schul-, Konzentrations- und Lernschwierigkeiten, ebenso psychosomatische Erkrankungen, Ängste, Probleme in Familie und Beruf, sowie Stress und jegliche Art von Unverträglichkeiten werden aufgedeckt und ausgeglichen. Am Dienstag, den 31. August 2010 um 19.30 Uhr findet ein Info-Abend in der Praxis von Monika Janßen, Bernhard-WarneckeStr. 12 in Verden statt. Des weiteren wird über systemische Familienberatung und Familienaufstellungen informiert. Eintritt ist frei. Anmeldung unter Tel. 0 42 36-6 47 erbeten.

Ohne Salz schmeckt die Suppe nicht Forscher wehren sich gegen Beschränkung des Salzverzehrs undenkbar. Als geschmacksgebende Zutat zu vielen Lebensmitteln hat dieser Mineralstoff große Bedeutung. Das zeigt bereits die Tatsache, dass „salzig“ neben „süß“, „sauer“ und „bitter“ eine der vier Grundgeschmacksarten ist, die der Mensch unterscheiden kann. Die Geschmackssensoren auf der Zunge erkennen Salz und leiten diese Empfindung an das Gehirn weiter.

(djd/pt). In der kalten Jahreszeit wird wieder deftiger gekocht. Speziell Eintöpfe sind ohne die würzende Wirkung des Salzes

Jetzt zum Kennenlernenpreis!

Traumfigur gefällig? Gewichtsreduktion · Umfangsreduktion ·

In den USA wie in Europa gibt es Kritiker, die den Salzkonsum aus gesundheitlichen Gründen am liebsten zwangsweise beschränken würden. Jetzt regt sich in amerikanischen Wissenschaftlerkreisen Widerstand gegen diese Forderung. Denn es gibt, so Professor Dr. David McCarron von der Universität von Kalifornien, im Körper ein Netzwerk aus Ner-

Hautstraffung · Anti-Cellulite

Genießen Sie die Entspannung auf dem Weg zu Ihrer Traumfigur!

Figurstudio Marion Rolles

Messbare Erfolge nach der ersten Anwendung!

fon 0 42 31/67 68 79 mobil 0173 /64 30 395 ... Unser Ko¨rper weiss, was ihm hilft ...

* * *

venzellen, die den Salzbedarf messen und die Informationen ans Gehirn weiterleiten. Der Körper reagiert auf die Bedarfsmeldung mit einem individuellen Salzappetit. „Dieser Mechanismus stellt sicher, dass der Organismus über genügend Salz verfügt, um die Körperfunktionen aufrechtzuerhalten", so McCarron. Den Salzgehalt in Nahrungsmitteln zu reglementieren, um so den Salzverzehr zu drosseln, ist laut McCarron deshalb aus wissenschaftlicher Sicht wenig sinnvoll. Der Mineralstoff Salz ist zudem für den Flüssigkeitshaushalt des Menschen von grundlegender Bedeutung. Salz ist laut Professor McCarron somit ein wichtiger Bestandteil der Nahrung. Der Organismus kann beispielsweise durch einen gesteigerten Salzappetit auf einen vermehrten Salzbedarf nach Durchfällen, Blutungen oder starkem Schwitzen reagieren. Auf www.vks-kalisalz.de können Interessierte die Broschüre „Salz als Lebensmittel - unverzichtbar und wertvoll“ kostenlos herunterladen. Die Broschüre kann ebenfalls kostenfrei beim Verband der Kaliund Salzindustrie e.V. (Reinhardtstraße 18A, 10117 Berlin, Tel 0308471069-0, Fax 030-8471069-21, E-Mail: info.berlin@vks-kalisalz.de) angefordert werden.

Kosmetik- & Fußpflegestudio

Kinesiologie ist eine ganzheitliche Methode. Diese „Lehre“ von der Bewegungsenergie“ will den Ursachen für seelische und psychosomatische Probleme auf den Grund gehen.

R. Seifert

Dabei hilft der kinesiologische Muskeltest, jeden Menschen individuell nach seinen Bedürfnissen zu behandeln.

Ihre Füße …

Die kinesiologische Arbeit hat sich bewährt bei Problemen in Schule, Beruf und Familie, allen Arten von Unverträglichkeiten und Stress und deren Auswirkungen auf das körperliche und seelische Wohlbefinden.

Sind Ihre Füße sommertauglich? Mit professioneller Pflege halten sie allen Blicken stand...

Info-Abend am 31. August 2010 um 19.30 Uhr – Anmeldung erbeten Praxis fu¨r Kinesiologie . Monika Janssen · Heilpraktikerin für Psychotherapie Bernhard-Warnecke Straße 12 · 27283 Verden · Tel. (04236)647 · www.PTB-janssen.de

- ich komme auch ins Haus! Andreasstr. 21 · 27283 Verden · Tel. 0 42 31/ 8996 04 · Termine nach Vereinbarung!

36


Fit & Gesund

www.allerdings-online.de

Lungensport Neue Sportgruppe im Gesundheitssport e.V. Verden (eb). Der Gesundheitssport e.V. erweitert sein sportliches Angebot: Ab August 2010 bietet der Verein Personen mit Erkrankungen der Atemwege (zum Beispiel Asthma, obstruktive Atemwegerkrankungen) Rehabilitationssport an. Es ist geplant, eine Gruppe für Erwachsene anzubieten. Lungensport wird im Rahmen des Rehabilitationssportes ärztlich verordnet, und in der Regel von der Krankenkasse genehmigt. Durch dieses neue Angebot des Gesundheitssport e.V. soll erreicht werden, dass von Atemwegerkrankungen betroffene Personen besser mit ihrer Erkrankung umzugehen lernen. Oft wird körperliche Anstrengung, Spiel, Sport und Bewegung vermieden, obwohl der Rehabilitationssport die Möglichkeit eröffnet, durch Verbesserung der Herz-/Kreislauffunktion und eine Ökonomisie-

Angehörige jederzeit willkommen – Aller-Weser-Klinik erhält Auszeichnung

rung der Bewegungsabläufe die Lebensqualität der Teilnehmerinnen und Teilnehmer entscheidend zu verbessern. „Rehabilitationssport“ bedeutet, dass diese Gruppen durch lizenzierte Übungsleiter geleitet und ärztlich betreut werden. Ab August 2010 besteht nun auch für Betroffene aus Verden und Umgebung die Möglichkeit, wohnortnah ein Sportangebot wahrzunehmen, dass auf ihre Bedürfnisse ausgerichtet ist und ihre individuellen Möglichkeiten und Wünsche berücksichtigt. Für weitere Informationen zur geplanten Sportgruppe steht Ihnen der Verein unter folgender Adresse zur Verfügung. Gesundheitsport e.V., im Vital Zentrum, Siemensstraße 14, 27283 Verden Telefon: 04231/9850808, Bürozeiten: Dienstag und Donnerstag von 9 Uhr bis 12 Uhr.

Verden (eb). Die Aller-Weser-Klinik Verden hat die Auszeichnung „Angehörigenfreundliche Intensivstation„ erhalten. Damit würdigte die in Berlin ansässige Stiftung Pflege das besondere Engagement der Station für Angehörige. Angehörige jederzeit willkommen steht auf der Urkunde. Dazu gehört unter anderem, dass Ärzte und Pflegepersonal den Angehörigen mit Respekt begegnen und sie als therapeutisch wichtig ansehen. Denn es ist erwiesen, dass die Nähe von Angehörigen die Behandlung positiv beeinflusst. Die Einbeziehung von Angehörigen, Freunden und vertrauten Menschen trägt wesentlich zur Genesung eines Patienten bei, gerade auch bei einem kritischen Gesundheitszustandes. Deshalb werden Besuche auf der Intensivstation flexibel in Abhängigkeit von der Belastbarkeit des Patienten vereinbart und mit den Angehörigen abgesprochen. Außerdem setzt sich die Station für eine umfassende Aufklärung der Angehörigen sowie die Einbindung bei Entscheidungen ein. Die Intensivstation der AllerWeser-Klinik freut sich sehr über die Auszeichnung und ist stolz, dass ein wichtiger Aspekt ihrer Arbeit auf der Intensivstation, nämlich der Kontakt und die Betreuung der Angehörigen jetzt eine besondere Anerkennung erfährt. Die Auszeichnung zeigt, dass es auch unter ökonomisch schwierigen Bedingungen gelingt, nicht bei einer fachlichen Versorgung stehen zu bleiben, sondern der menschlichen Zuwendung ein besonderes Gewicht einzuräumen.

37


Logopädie / Schulbeginn Gruppenangebot: Stimme erleben – Stimme erfahren Achim (eb). Sprechen kann doch jeder, wozu dann noch die Stimme trainieren? Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass der erste Eindruck zu 55% vom Aussehen und der Mimik, zu 38% vom Klang der Stimme und nur zu 7% vom Sprachinhalt abhängt. Machen Sie die Erfahrung, dass man Ihnen gerne und aufmerksam zuhÜrt. Am 22. August finden zu diesem Them Gruppenangebote statt. Von 15 - 16.15 Uhr fßr Kinder von fßnf bis zehn Jahren und von 16.30 - 18 Uhr fßr alle Interessierten. Im Rahmen einer Geschichte zum Mitmachen, kann die eigene Stimme erprobt und erfahren werden. Praxis fßr Logopädie und Kommunikation, Verdener Str. 44, Achim. Infos: Beate Sagcob, staatl. anerkannte Logopädin, Telefon: 04202/ 950 92 55.

mehr lesen:

Das Einmaleins des Lebens Tipps zum Schulbeginn gleichen Zeit ins Bett schicken und morgens rechtzeitig wecken, damit noch genĂźgend Zeit zum Fertigmachen und stressfreien FrĂźhstĂźcken bleibt.

Schulweg einstudieren

Englisch fĂźr Kinder Verden. Am 3. August findet wieder eine kostenlose Probestunden fĂźr Kinder im Vorschulalter im Mortimer English Club, Verden, Lindhooper Str. 59 (NLG) statt. Eingeladen sind interessierte Eltern und ihre Kinder. Eine Anmeldung zum Probeunterricht ist unbedingt erforderlich. Anmeldung und Info: Sandra Bruns-RappenhĂśner Tel. 04231 935058 www.mortimer-english.de

Frage, worauf sie sich am meisten freuen. Doch der Abschied von der Kindergartenzeit und der Start in den neuen Lebensabschnitt fallen nicht jedem Kind leicht. Eltern kĂśnnen aber einiges tun, um es dabei zu unterstĂźtzen.

(dtd). Aufgeregt und nervĂśs, aber auch stolz fiebern sie ihrem groĂ&#x;en Tag entgegen. In diesem Jahr gehen wieder Hunderttausende FĂźnf- und Sechsjährige zum ersten Mal in die Schule. Und mit der Einschulung verändert sich so einiges im Leben der Kinder. „Ich will endlich lesen lernen.“ „Ich gehĂśre dann auch zu den GroĂ&#x;en“. So lauten meist die Antworten der ABC-SchĂźtzen auf die

Musikalische FrĂźherziehung

FrĂźhes Aufstehen Am schwersten fällt vielen Kindern das frĂźhe Aufstehen am Morgen. Abends die Kleinen regelmäĂ&#x;ig zur

Den Schulweg läuft man mit dem Nachwuchs am besten bereits vor dem ersten Schultag mehrmals ab. Dabei kann man gemeinsam die wichtigsten Regeln besprechen und verschiedene Verkehrssituationen durchgehen.

Der erste Ranzen FĂźr das Kind ist der Ranzenkauf das Wichtigste Ăźberhaupt. Und oft ist das Motiv wichtiger als die Passform. Da aber jedes Kind anders gebaut ist, sollten Eltern auf eine gute Passform achten. RĂźcken schonen geht vor Optik. Der Ranzen muss korrekt sitzen, die Gurte angezogen sein.

Unser Kinderprogramm!

Instrumentenkarussell

FĂźr Kinder von 4 bis 6 Jahren: Spielerisch in der Gruppe Musik erleben,

Orientierungskurs fĂźr Grundschulkinder: Während eines Jahres werden verschiedene Instrumente vorgestellt und erlernt! GruppengrĂśĂ&#x;e: max. 4 Kinder Alter: 6 bis 8 Jahre Kursdauer: 1 Jahr, wĂśchentl., 45 min.

GruppengrĂśĂ&#x;e: max. 12 Kinder Alter: 4 bis 6 Jahre 1 /2 Jahr, wĂśchentl., 45. min. Kursdauer:

FrĂźherziehung & Karussell jetzt auch im Einzelunterricht Kursdauer:

beliebig, wĂśchentl., 30. min.

Musikalien ¡ Musikschule ¡ Tonstudio Obere Str. 7 ¡ Verden ¡ Tel. 0 42 31 – 26 57 e-mail: info@musikhartig.de

MUSIKUNTERRICHT FĂœR JUGENDLICHE UND ERWACHSENE ‌ FĂœR ALLE INSTRUMENTE

Jetzt

informieren

Nicole Neske und Beate Sagcob

    

       

Verdener Str. 44 28832 Achim

Von der Grundschule bis zum Schulabschluss

Telefon 0 42 02 / 950 92 55

> Fachbezogene kleine Lerngruppen > Qualifizierte Lehrkräfte > Lassen Sie sich persĂśnlich beraten! TĂœV-geprĂźfte Qualität: Achim, Obernstr. 43 (ggĂźb. der Stadtbibliothek), 0 42 02 / 88 17 14 Verden, Nikolaiwall 26, 0 42 31 / 36 11 Rufen Sie uns an: Mo–Sa 8–20 Uhr

www.logopaediepraxis-achim.de

Einfach gute Noten

38


Logopädie

www.allerdings-online.de

Stottern – (K)ein Problem Wanderausstellung „Herz auf der Zunge“ kommt nach Verden / Selbsthilfegruppe Verden (jn). „Stottern behindert nur beim Sprechen“ diesen Leitspruch hat sich Klaus Liebisch aus Hoya zu eigen gemacht. Der Selbsthilfengruppen Beauftragte, und selbst Stotterer, rührt mächtig was in Gang. Gemeinsam mit Heike Hansmann vom Diakonischen Werk und vielen ansässigen Logopäden und Sprachtherapeuten holen sie die Ausstellung „Herz auf der Zunge“ nach Verden und rufen gleichzeitig zur Gründung einer Selbsthilfegruppe für Stotterer auf. Schon im frühen Alter entwickeln stotternde Kinder durch die Reaktionen ihrer Umgebung ein Störungsbewusstsein, das sie häufig stärker belastet als die eigentliche Sprechstörung. Die Foto- und Buch-Ausstellung „Herz auf der Zunge“ zeigt bio-

gegründet werden. „Es wird höchste Zeit auch in Verden aktiv zu werden. Die nächsten Selbsthilfegruppen sind in Oldenburg oder Hannover,“ so Klaus Liebisch. Informationen erhalten Sie unter 0 42 51 / 98 39 90.

Wollen aufklären: Heike Hansmann (Dipl.-Sozialpädagogin des Diakonischen Werkes), Klaus Liebisch (Selbsthilfegruppen Beauftragter des Landesverbandes Nord der Stotterer, Beate Kraft, Markus Maisenbacher und Jutta Drews (Logopäden und Sprachtherapeuten) von links. Foto: jn

ich reagieren können, wenn ich in der Schule gehänselt worden bin? Wie hat mein Umfeld reagiert, was taten Eltern und Lehrer? Hat mein Sprachproblem meine Berufswahl beeinflusst? Diese und ähnliche Fragen werden in der Austellung thematisiert und bildreich dargestellt. Die Eröffnungsveranstaltung mit Bürgermeister Lutz Brockmann findet am 13. August um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Verden statt. Anschließend ist die Ausstellung bis zum 29. September geöffnet. Der Eintritt ist frei.

grafische Notizen aus der Kindheit von Stotternden. Sie und ihre Bilder erzählen von unterschiedlichen Lebensphasen des Stotterns. Wie fühlte ich mich als Kind und Jugendlicher? Wie habe

• Stottern • Sprachentwicklungsverzögerungen • auditive Wahrnehmungsstörungen • Sprechstörungen bei neurologischen Erkrankungen (z.B. nach Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma oder Parkinson)

• Schluckstörungen • organische und funktionelle Stimmstörungen

Neue Selbsthilfegruppe Unter der Leitung von Klaus Liebisch soll in Verden eine neue Selbsthilfegruppe für Stotterer

Jutta Drews - staatl. gepr. Logopädin Shakespeareplatz 11 (Nähe Krankenhaus) · 27283 Verden (Aller) Telefon 0 42 31 / 931213 · Telefax 0 42 31 / 931215 E-Mail jutta-drews@ihre-logopaedin.de

SPRACHTHERAPEUTISCHE PRAXIS

Praxis für Logopädie Beate Kraft Brunnenweg 1 27283 Verden Fon (0 42 31)97 0112 Fax (0 42 31)97 0114 besuchen sie uns im Internet unter: www.logopaedie-verden.de

Sprachheilpädagogische Praxis für Kinder

Karin Mühl

Dipl. Sprachheilpädagogin Akademische Lese-Rechtschreibtherapeutin

Diagnostik, Beratung und Förderung

Diagnostik, Beratung und Therapie bei :

Sprachtherapie · zertifizierte Lese-Rechtschreibtherapie Entwicklungs- und Lerntherapie nach PÄPKI

Kindlichen Sprach- und Sprechstörungen Auditiven Verarbeitungs- u. Wahrnehmungsstörungen Neurologischen Erkrankungen (z. B. nach Schlaganfall) Lese-Rechtschreibstörungen · Schluckstörungen · Stimmstörungen

Bewegung

Sprache

Markus Maisenbacher Dipl. Sprachheilpädogoge

Edelhof 23 · 27321 Thedinghausen/Morsum Tel. 0 42 04 - 6 98 13 · Fax 0 42 04 - 68 94 72 · Mail muehl.morsum@gmx.de Termine nach Vereinbarung

27283 Verden · Am Allerufer 7 Telefon 0 42 31 / 9 56 64 27 39

Wahrnehmung


Pflege AXA bietet gleich an zwei Standorten in Verden umfassende Pflegevorsorge Verden (eb). Pflege ist ein brisantes Thema. Bereits heute liegt die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland bei rund 2,25 Millionen Menschen. Die an sich erfreuliche Tatsache einer steigenden Lebenserwartung geht mit einem stetigen Anstieg der Pflegekosten einher. Die gesetzliche Absicherung reicht normalerweise im Pflegefall nicht aus. Dadurch muss jeder Einzelne, die finanzielle Lücke zwischen gesetzlicher Pflegeleistung und tatsächlichen Pflegekosten schließen. Wer sein angespartes Vermögen nicht für die eigenen oder familiären Pflegeleistungen ausgeben möchte und auch seiner Familie nicht zur Last fallen will, sollte also mit einer Pflegezusatzversicherung privat vorsorgen. AXA bietet diesen Schutz jetzt als umfassende Absicherung der Lebensqualität. Einige Punkte der neuen AXA Lösungen wurden bisher überhaupt nicht angeboten. Dazu zählen die für Familien konzipierte generationenübergreifende Pflegeabsicherung und die Förderung von gesundheitsbewusstem Verhalten als Bestandteil der Pflegevorsorge. Auch praktische Hilfe für Betroffene wird in einem ansonsten nicht zu findenden Umfang angeboten. Zusätzlich mit Einführung der drei neuen Pflegezusatztarife Pflegevorsorge FamilyFit, Flex und Akut, bietet AXA seit Anfang Mai Informationen zum Thema Pflege in dem allgemein zugänglichen Portal www.axa-pflegewelt.de an. In Verden können sich Interessierte neben der Agentur Björn Siegmund in der Bremer Str. 38 neuerdings auch in der Agentur Peter Buttgereit in der Siemensstr. 14 beraten lassen. Herr Buttgereit ist bereits über 17 Jahre erfolgreich in der Branche tätig. Sie erreichen ihn ab Juli in seinen neuen Büroräumen in Verden Montags, Dienstags und Donnerstags von 9 bis 13 Uhr und 14.30 bis 17.30 Uhr.

Ein Teil des Fleckens Langwedel Haus am Goldbach feiert sein zehnjähriges Jubiläum verbund der proSenium-Gruppe übernommen. Seither wurden verschiedene Umbaumaßnahmen vorgenommen, die letztendlich zur weiteren Verbesserung der Lebensqualität der Senioren, aber auch Verbesserung der Arbeitsabläufe für die Mitarbeiter beitragen. Bei den Bewohnern besonders beliebt sind die „Goldbach-Stube“, das „Kleine Schlaraffenland“ sowie die „Oase der Sinne“. Im März 2010 wurde die Einrichtung um 16 Plätze erweitert und bietet insgesamt 59 Bewohnern ein schönes Zuhause.

Eine familiäre Atmosphäre ist selbstverständlich. Foto: pv

Um auch den individuellen Bedürfnissen der Bewohner mit eingeschränkter Alltagskompetenz in der Zukunft noch besser gerecht zu werden, wurde im Erdgeschoss eine großzügige Wohnküche für die Tagesbetreuung der Bewohner mit dementiellen Erkrankungen eingerichtet. Mit einem Pflegebad wurde zusätzlich eine weitere Voraussetzung für das Angebot eines „Wellness-Tages“ geschaffen. Das Haus am Goldbach beteiligt sich im Flecken Langwedel auch an öffentlichen Veranstaltungen, wie

Langwedel (jn). Zehn Jahre nach dem die ersten Bewohner im Haus am Goldbach ihr neues Zuhause bezogen, können Constance Schwarz und das Mitarbeiter-Team auf eine erfolgreiche Vergangenheit zurückblicken. Das Gebäude wurde im Oktober 2000 nach einjähriger Bauzeit in Regie einer privaten Betreiber Gesellschaft eröffnet. Auf Grund der großen Nachfrage, den großzügigen Einzelzimmern und der guten Lage war die Einrichtung bereits nach einem halben Jahr voll ausgelastet. Die zunächst zehn Mitarbeiter der Startmannschaft wurden demnach durch viele weitere Beschäftigte in der Pflege und in der Hauswirtschaft unterstützt. Individuelle Bedürfnisse des Einzelnen, Wertschätzung gegenüber den Senioren und ein herzliches Miteinander begründet nicht zuletzt auch die familiäre angenehme Atmosphäre im Haus. Im Juni 2007 wurde das proSenium „Haus am Goldbach“ von dem privaten Träger40

zum Beispiel am Langwedeler Markt im September, bietet einen Menü-Service, einen ambulanten Pflegedienst und Serviceleistungen für den Bereich rund um`s Haus (Reinigung, Wäsche-Service, Hausmeister-Dienste, Einkaufs-Service und sonstige Hilfen, die den älteren Menschen im Alltag schwer fallen). Anlässlich des zehnjährigen Bestehens und Einweihung des Anbaus am 3. September ist ein großer Festakt geplant.


      

 

    Im September 10 Jahre in Langwedel • Langzeitpflege • Kurzzeit- und Verhinderungspflege • Probewohnen • Ambulante Altenpflege

• Dementen-Betreuung • Tagesangebote und Aktionstage – auch für Gäste • Hauswirtschaftsdienste • Menü-Service

• 24 - Stunden - Hausnotruf

Ihre Ansprechpartnerin: Constance Schwarz

27299 Langwedel • Spiridonweg 3 41 Telefon 04232/9457-0 • www.haus-am-goldbach.de


Steuern & Recht

mehr lesen:

Mietminderung wegen mangelhaftem Schallschutz? Rechtsanwalt und Notar Dr. Lohrengel über das neue BGH-Urteil Verden (eb). Mit dieser Frage hat sich der Bundesgerichtshof (BGH) in seinem Urteil vom 07.07.2010 (VIII ZR 85/09) beschäftigt.

Der Fall: Die Beklagten sind Mieter einer Wohnung in einem in den Jahren 2001/2002 errichteten Mehrfamilienhaus. U. a. wegen Mängeln der Trittschalldämmung ihrer Wohnung zu der darüber liegenden Wohnung hatten sie die Miete monatlich um 10 % gemindert. Der Vermieter, der mit dieser Mietminderung nicht einverstanden war, verklagte daraufhin seine Mieter vor dem Amtsgericht, das seiner Klage stattgab. Die Mieter legten daraufhin gegen dieses Urteil Berufung ein. Das Berufungsgericht, das Landgericht Bonn, sah die Sache genau entgegengesetzt. Zwar habe der einge-

schaltete Sachverständige bei seiner Trittschallmessung festgestellt, dass zwar die Anforderungen der DIN 4109 (1989) erfüllt seien. Hierbei handele es sich jedoch um den reinen NormSchallschutz, der nach Auffassung des Landgerichts allgemein nicht der Qualität mittlerer Art und Güte entspreche. Mit dieser Entscheidung war wiederum der Vermieter nicht einverstanden und legte beim Bundesgerichtshof Revision ein und hatte damit auch Erfolg. Ein Mangel der Mietsache wegen nicht ausreichender Trittschalldämmung hat der BGH verneint. Mehr als die Einhaltung der zur Zeit der Errichtung des Gebäudes geltenden DIN 4109 zum Schallschutz hätten die Mieter nicht erwarten können und dürfen. Der BGH betont in seiner Entscheidung, dass in erster Linie auf die vertraglichen Vereinbarun-

gen zur Beschaffenheit der Wohnung abzustellen sei. Fehlten solche Vereinbarungen, wie in dem entschiedenden Fall, könne der Mieter erwarten, dass die von ihm angemieteten Räume einen Wohnstandard aufweisen, der bei vergleichbaren Wohnungen üblich ist. Dabei sei insbesondere das Alter, die Ausstattung und die Art des Gebäudes, aber auch die Höhe der Miete und eine eventuelle Ortssitte zu berücksichtigen. Wenn es bezüglich bestimmter Anforderungen an den Wohnstandard technische Normen gäbe, so sei deren Einhaltung vom Vermieter geschuldet. Dabei sei jedoch grundsätzlich der bei Errichtung des Gebäudes geltende Maßstab zugrunde zu legen, so dass vorliegend berechtigt auf die DIN 4109 (1989) abgestellt werden konnte. Jedem Mietinteressenten, der besonderen Wert auf eine ruhige

Griemert Kramer Hoffmeyer Rechtsanwälte Fachanwälte und Notare RECHTSANWÄLTE UND NOTARE

Horst Griemert Fachanwalt für Erbrecht · Bau- u. Architektenrecht · Versicherungsrecht

Volker Kramer · Familienrecht · Arbeitsrecht

Hans Otto Hoffmeyer · Miet- u. Wohnungseigentumsr. · Verkehrsrecht

Jan Bernd Zerhusen Fachanwalt für Arbeitsrecht und für Verkehrsrecht NOTARIAT

Gerhard Block Bürovorsteher Tel. 04231 / 925820

MIETSTREITIGKEIT? Dann sofort zum Fachanwalt, bevor Schaden entsteht!

KURT-HENNING MEYER Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Telefon: 04231 / 92580 E-Mail: reno@gkh-anwalt.de

MEYER

DR. GRANTZ, LOHRENGEL & COLLEGEN Dr. Klaus Grantz Rechtsanwalt und Notar Fachanwalt für Erbrecht

Wilhelm Lohrengel Rechtsanwalt und Notar

Susanne Eidinger Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Ralf Dora Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht

V E R D E N

Bremer Str. 9+11 • Verden

Wohnung legt, sei daher dringend angeraten, vor Abschluß des Mietvertrages zu prüfen, ob es Probleme mit dem Schallschutz geben könnte, insbesondere wenn sich über der in Aussicht genommenen Wohnung eine weitere Wohnung befindet, wie es bei Mehrfamilienhäusern die Regel ist. Mietminderung kann er nur geltend machen, wenn die bei Errichtung des Gebäudes geltenden Schallschutzbestimmungen nicht eingehalten werden oder aber der Vermieter getroffene Vereinbarungen nicht einhält. Solche Vereinbarungen zum Schallschutz sollten dann aber möglichst konkret getroffen werden, z. B. dahingehend, daß ein bestimmter Dezibelwert nicht überschritten werden darf. Diese Vereinbarung muß dann zum Bestandteil des Mietvertrages gemacht werden.

HARTMANN

RECHTSANWÄLTE UND NOTARE FACHANWÄLTE Nikolaiwall 14, 27283 Verden (Aller), Tel.: 04231/92650, Fax: 04231/9265-50 e-mail: aller-reno@t-online.de · www.anwalt-meyer-hartmann.de

§

Hans-Ulrich Gehrtz Rechtsanwalt

Johanniswall 2 · 27283 Verden Tel.: 0 42 31 / 92 42-0 · Fax: 0 42 31 / 92 42-18 recht@dr-grantz.de · www.dr-grantz.de

Bau- und Mietrecht Familienrecht Scheidungen, Unterhalt usw. Arbeitsrecht

Fon 0 42 31-20 88 Fax 0 42 31-93 97 55

42

RA.Gehrtz@web.de Johanniswall 9 · Verden


Steuern & Recht

www.allerdings-online.de

Das Seeling-Modell Steuern sparen beim Bau oder Kauf von Gebäuden Verden (eb). Selbstständige erwirtschaften viele tausend Euro zusätzlich, wenn sie ein neu gebautes oder erworbenes Haus nicht nur für ihr Unternehmen nutzen, sondern auch privat einziehen. Denn das Finanzamt erstattet ihnen die Umsatzsteuer, die in den Baukosten enthalten ist, auch für den privat bewohnten Teil. Dieses Geld müssen sie zwar über 10 Jahre verteilt zurückzahlen, doch in der Zwischenzeit legen sie es Gewinn bringend an. Zinsen will der Fiskus dafür nicht haben. Der Clou: Dieses Steuersparmodell hat den Segen des Europäischen Gerichtshofs (EuGH). So funktioniert das Seeling-Steuersparmodell. Beispiel: Der Sanitärfabrikant Hans Plitschplatsch lässt im elitären Hamburger Stadtteil "HafenCity" einen 400 Quadratmeter großen Glaspalast mit 12 Badezimmern bauen. 100 Quadratmeter und zwei der Badezimmer nutzt er privat für seine Liebesabenteuer. Auf die restlichen 300 Quadratmeter verteilt er Büros und Verkaufsräume seines Unternehmens. In den zehn Badezimmern dürfen die Kunden Schaumbäder nehmen, Probeduschen und auf Klotüren kritzeln. Kostenpunkt des Neubaus: Drei Millionen Euro plus 570.000 Euro Umsatzsteuer (19 Prozent). Da Plitschplatsch Unternehmer ist, bekommt er vom Finanzamt die Umsatzsteuer zurück, die auf den betrieblich genutzten Teil des Gebäudes entfällt, also 3/4 von 570.000 = 427.500 Euro. So weit, so üblich. Dank des Seeling-Modells darf er sich aber auch die Umsatzsteuer auf den privaten Gebäudeteil erstatten lassen, also das restliche Umsatzsteuer-Viertel in Höhe von 142.500 Euro. Benannt wurde das Modell nach dem erfolgreichen Kläger Seeling vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH, Urteil vom 8. Mai 2003, Aktenzeichen: C - 269/00).

Voraussetzung: Der Selbstständige ordnet das gesamte Gebäude seinem Unternehmensvermögen zu. Er verbucht die Eigennutzung zehn Jahre lang als steuerpflichtige unentgeltliche Wertabgabe (früher "Eigenverbrauch" genannt) und zahlt darauf Umsatzsteuer. Konkret heißt das, dass er jedes Jahr ein Zehntel des geliehenen Gelds zurückzahlt. Sein Vorteil entsteht dadurch, dass er das Geld Gewinn bringend anlegt und bis zur vollständigen Tilgung Zinsen erwirtschaftet.In unserem Beispiel bedeutet das: Hans Plitschplatsch bekommt vom Finanzamt einen zinslosen Kredit über 142.500 Euro in Form einer Vorsteuererstattung. Er erwirtschaftet jedes Jahr drei Prozent Zinsen. Nach Jahresende zahlt er ein Zehntel des Darlehens zurück, also 14.250 Euro. Um zu

vereinfachen, rechnen wir nur mit vollen Jahren. Zuerst gehen wir davon aus, dass es sich bei Plitschplatsch um einen Einzelunternehmer oder eine Personengesellschaft handelt. Daher darf er die Vorsteuererstattung steuerneutral aus dem Betriebsvermögen entnehmen, privat anlegen und den Kapitalertrag wieder ins Betriebsvermögen legen. Es fallen 25 Prozent Abgeltungsteuer und darauf 5,5 Prozent Solidaritätszuschlag an, in der Rechnung gehen also 26,375 Prozent verloren (plus eventuell Kirchensteuer). In den Jahren nach dem Urteil hat die Finanzverwaltung die Spielregeln für das Seeling-Modell drastisch verschärft. Anfang 2010 hat die Europäische Union (EU) das Seeling-Modell gekippt. Voraussichtlich lässt es sich ab dem 1.

• Einkommensteuer • Existenzgründungen • gewerbliche Unternehmen (u.a. Baulohn)

43

Januar 2011 nicht mehr nutzen, möglicherweise schon früher. Unser Unternehmer Hans Plischplatsch bekommt deshalb das große Zittern: Die Fertigstellung seines Glaskastens am Hamburger Hafen verzögert sich Monat um Monat. Doch er muss bis zum 31. Dezember 2010 mit seinen Mitarbeitern und seinem Geliebten einziehen und seine Umsatzsteuervoranmeldung beim Finanzamt abgeben. Andernfalls wären die 142.500 Euro Umsatzsteuererstattung für die 100 privaten Quadratmeter verloren und er bekäme nur noch die betrieblich bedingten 427.500 Euro zurück. Am liebsten würde er gar nicht erst bis zum Dezember warten, sondern sofort einziehen. Denn wer weiß, ob sich die Verantwortlichen in Berlin nicht beeilen und diese EU-Richtlinie viel schneller umsetzen als andere Vorgaben? Immerhin geht es, wenn man alle Plichtplatschs in Deutschland zusammenzählt, um eine Menge Geld für den Fiskus.

Steuer-Tipp Möchten Sie als Unternehmer das Seeling-Modell nutzen? Dann besprechen Sie sich mit Ihrem Steuerberater und setzen es möglichst schnell um. Dazu müssen Sie das Gebäude fertig stellen, das Eigentum erlangen, über die Schlüssel verfügen und einziehen. Geben Sie Ihre Umsatzsteuer-Voranmeldung ab, bevor die neue Vorschrift gilt.


Die neue, sportliche

Škoda Fabia Race Edition

Weitere Top-Modelle warten auf Sie:

Von außen macht der kleine Flitzer mit dem Race-Paket durch seine zweifarbige Außenlackierung, einem dynamisch anmutenden Body-Kit, weiße 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und ein Sportfahrwerk auf sich aufmerksam, um auch entsprechend durch die Kurven düsen zu können. Das dynamisch gezeichnete Styling-Kit, bestehend aus Frontspoiler, Dachkantenspoiler, Diffusor und verchromtem Endrohr, betont den Auftritt. Serienmäßig ist das Dach

in Weiß lackiert, während die übrige Karosserie in „Corrida Rot” erstrahlt. Effektvoll zeigt sich auf dem Dach eine Spezialbeklebung im Schachbrettdesign. Faire 890 Euro kostet das Race-Paket in Kombination mit der Außenfarbe „Corrida Rot”. Weitere Ausstattungsmerkmale: Nebelscheinwerfer, beheizbare Vordersitze, Vierspeichen-Multifunktionslenkrad, getönte Heck- und hintere Seitenscheiben.

Škoda Fabia Roomster

Škoda Octavia

ŠkodaFabia II Limousine 1,4 l, 63 kW (86 PS) Kaufpreis** 16.730,- E Anzahlung 5.000,- E Nettodarlehensbetrag 11.730,- E Nominalzins (fest) 0,77 % Bearbeitungsgebühr 291,- E (3,5 % vom Nettodarlehensbetrag)

Laufzeit Effektiver Jahreszins Fahrleistung p.a. Schlussrate 47 AutoCredit Raten á Gesamtbetrag

48 Monate 1,90 % 10.000 km 6.840,- E 119,- E 5.712,- E Škoda Yeti

* Ein Angebot der Škoda Bank (Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH), für die wir als ungebundene Vertreter tätig sind. Nur für Privatkunden, bei Kauf bis zum 30.09.2010. Diese Aktion gilt für alle Fabia Neuwagen und ist nicht kombinierbar mit weiteren Sonderaktionen bzw. -konditionen. Änderung des Aktionszeitraums vorbehalten. Versicherungsleistungen gemäß Bedingungen der Allianz Versicherungs-AG. Weitere Informationen auch unter www.skoda-bank.de.

Škoda-Experte Stefan Barning:

** Inkl. Überführungs- und Zulassungskosten

Kommen Sie vorbei – ich erstelle Ihnen nach Ihren Wünschen individuelle Finanzierungsangebote! “

Max-Planck-Str. 97 · 27283 Verden (im Gewerbegebiet) Telefon 0 42 31 / 95 42 0

www.finkenberg.de

Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 0 42 31 / 95 42 - 28.


Rund ums Auto

Fährst du mit oder guckst du nur? 16. Oldtimer Rallye in Verden

(0 42 31)

93Thomas 94Meyer95 Stifthofstr. 19 ¡ 27283 Verden

Verden (jn). Zum 16. Mal bereits legt der Automobilclub Verden die Startflagge fĂźr seine Oldtimer- und Classic-Rallye durch den Landkreis Verden bereit: fĂźr Samstag, 14. August, 9 Uhr, ist der Start am Landhaus Badenhoop in Schafwinkel geplant. Mehr als 100 Oldtimerfreunde werden mit ihren liebevoll gepflegten Fahrzeugen erwartet, darunter viele von auswärts. Vom Landhaus Badenhoop geht die Fahrt Ăźber Kirchlinteln weiter nach Verden zum Rathausplatz. Fans der stilvollen Karossen kĂśnnen ausreichend Blicke darauf werfen. Die Fahrzeuge und ihre Fahrer werden einzeln vorgestellt und mĂźssen sich einer SonderprĂźfung unterziehen. BĂźrgermeister Lutz Brockmann wird ebenfalls zur BegrĂźĂ&#x;ung erwartet.

gen zum Ausgangspunkt in Schafwinkel. Im Landhaus Badenhoop findet am Nachmittag bei Kaffee und Kuchen die Siegerehrung statt. Wie immer sind Interessierte herzlich willkommen und Zuschauer auch entlang der Strecke gern gesehen.

Danach heiĂ&#x;t es: Motoren an und los. Ăœber Eissel, Langwedel, VĂślkersen, Haberloh und Hellwege gehts nach Sottrum. Gegen 12 Uhr wird beim Autohaus Aureus in der Everinghauser StraĂ&#x;e ein groĂ&#x;es Mittagessen stattfinden. Bevor ordentlich geschlemmt werden darf, wartet aber noch eine weitere SonderprĂźfung auf die Oldies. Bei dieser mĂźssen die Fahrer in einer vorgegeben Geschwindigkeit eine Distanz Ăźberwinden. Hier wird nicht gerast, sonder mittels Lichtschranken Ăźberwacht, wer sein Oldtimer in GleichmäĂ&#x;igkeit zäumen kann.

Diese Rallye gehĂśrt Ăźbrigens zu den beliebtesten in ganz Deutschland. Der Automobilclub Verden hat fĂźr seine Organisation schon viele Prädikate erhalten, unter anderem das Prädikat zum ADAC-Classic-Cup. Damit gehĂśrt der AC Verden zu den 15 besten Veranstaltern in Deutschland. Der Automobilclub Verden läd auĂ&#x;erdem vom 12. bis 16. August zur internationalen Sternfahrt ein. Infos auch unter www.acverden.de

Gut gestärkt setzt sich der Tross ab 13 Uhr wieder in Bewegung Richtung Hellwege, Ahausen, Eversen, Westerwalsede, Kirchwalsede, Sßderwalsede, Sehlin-

Schnell und Kompetent!

Austausch ¡ Reparatur ¡ Verkauf von Autoglas!

Ihre n e r e i r a p Wir re tzscheibe Windschu

! ! ! s o l n e t kos

Wenn Sie eine Teilkaskoversicherung haben.

steht Unser Team wohnt ge Ihnen wie in der raĂ&#x;e 19 Stifthofst ung! zur VerfĂźg www.autoglasverden.de

Ihr Oldtimerspezialist fĂźr den Landkreis Verden! Wir sind Spezialisten fĂźr Instandsetzung und Wartung von: ZĂźndung und Vergaseranlagen, Elektrik-Anlasser und Lichtmaschinen, Fahrwerk und Bremse.

Bosch-Car-Service • GĂźnther Meyer GmbH Otto-Hahn-StraĂ&#x;e 1 ¡ 27283 Verden /Aller ¡ Tel. (0 42 31) 6 80 21 ¡ Fax 6 42 20 ¡ www.bosch-service.de



  

        Die PartnerWerkstatt in Wulmstorf des

TĂœV-Abnahmen jeden Tag in unserem Hause. Alle PKW-Fabrikate, Motorräder und Anhänger Mo. ab 14.30 Uhr ¡ Di. ab 14.30 Uhr ¡ Mi. ab 15.00 Uhr ¡ Do. ab 08.00 Uhr ¡ Fr. ab 15.00 Uhr

Attraktive Angebote an Jahreswagen und Re-Importe Inh. JÜrg Beermann ¡ Wulmstorfer Str. 31 ¡ Morsum (Nähe Verden, ca. 10 km in Richtung Thedinghausen)

45


kleinanzeigen Hochwertiges Seniorenbett (Buche), stabil, m. elektrisch 3-fach verstellb. Lattenrost, neuw., Lieferung / Aufbau mĂśgl., 300 â‚Ź. Tel. 04231/932722

verkäufe Fahrräder gut und gĂźnstig – alle GrĂśĂ&#x;en, z.T. neuw., mit Gangschaltung, Ersatzteile – solange Vorrat reicht Tel. 04231/63467 Pool-Set 4,20 x 0.90 m orig. verpackt (NP 149 â‚Ź) fĂźr 100 â‚Ź VB; liebevolle SchäferhĂźndin, 1,5 J. mit Papiere, sehr verspielt und kinderlieb Preis VB Tel. 0178/2954288 2 Kunststoff-Klappliegen, wetterfest, mit Auflagen, verstellbar 50 â‚Ź; Gartenhäcksler 1600W 20 â‚Ź Tel. 04202/4669 24“ Behinderten-Dreirad „Kynast“, 3 Gang, tĂźrkis; neue Pedallen, Klingel u. Katzenaugen, Einkaufskorb und Spanngurt; Fahrradanhänger fĂźr 2 Kinder u. 2 Kupplungen; 28“ Herrenrad Kettler-Alu, 3 Gang; TransportFahrrad-Anhänger - gĂźstig zu verkaufen Tel. 04231/63467 Verk. u. tausche Ăœ-Ei-Figuren u. Ăœ-Ei-Spielsachen. Suche alles von Ăœ-Eiern, bitte alles anbieten! Tel. 0152/03819636 ab 17 Uhr Thule Dachträger, mit 2 Fahrradträger, fĂźr Ford Mondeo, selten benutzt, 65 â‚Ź Tel. 04232/8484 ab 18 Uhr Verdunklungsrollo fĂźr Veluxfenster mit AluBeschichtung, beige, (B. 47,5 cm); Demijohn, ca. 8 L.; 5-armige Pendelleuchte (Glas/messingfarbend), Ă˜ 50 cm; Gardinenstange (Eiche rustikal), L 120 cm mit 13 cm breiter Ablage; ovaler Kristallspiegel (Bad), 60 x 100 cm; Laserdrucker, Kyocera, FS1000+, inkl. Tonerkartusche; Sommerreifen 185/55R1582H DunlopSPSport auf Seat Alu-Felgen (DOT2908) Tel. 04232/3522

Kl. Marmorplatten (Fensterbänke), versch. Farben, ca. 60 Stßck, einseitig poliert, 90 ₏ Tel. 04202/81736

Autoteile Blume ¡ Hamburger Str. 56 ¡ 27283 Verden

Verleih von Dachboxen und Fahrrad-Heckträgern 4,- ₏ / Tag

  

 

  

Kommen Sie zu uns und Ăźberzeugen Sie sich:

Gut kann auch gĂźnstig sein! Telefon: 0 42 31 / 70 75 info@autoteile-blume.de

Ă–ffnungszeiten: Mo-Fr 800-1800 Uhr, Sa 830-1300 Uhr

Kratzbaum in grau (neu!) 10â‚Ź Tel. 04231/970101 ab 13Uhr

Renault Twingo, Bj. 04, silber, 77.000 km, gepflegt, 3200.- â‚Ź Tel. 04231-800015

Paddelboot/Kajak Francesconi Ustica L 4,70m x B 0,55m Luke 93 in Rot aus Diolen m. Flossensteuer u. ZubehĂśr Lukendecke und Spitzenbeutel 450 â‚Ź. Ideales wendiges Tourenboot. Tel. 04233/784

Peugeot Speedfigt 2 AC 50, rot/schwarz, ERZ 09/05, 7.393 km, Drossel vorh., daher auch als Mofa zu fahren. 1200 ₏ VB Tel. 04232/8484 ab 18 Uhr Videos VHS, Titel auf Anfrage 0,50 ₏ / Stßck; Sommerreifen 175/65 R 13 inkl. Stahlfelge 50 ₏ VB; Playmobil Fahrzeug/ Gebäude/ Figuren etc. Preis auf Anfrage Tel. 04231/61573

Einmachgläser, ĂœbertĂśpfe, Bettwäsche, Spiegel (rund u. andere Formen), Fahrradständer (verzinkt) fĂźr 6 Fahrräder und Kiste Flohmarktartikel, Farbfernseher, BĂźcher, Matratzen, Spiralrahmen 1 x 2m, Lampen, Tische u. StĂźhle, Arbeitsplatten, Kinderrad (18“ u. 20“), Fahrradteile und Ersatzteile. Tel. 04231/63467

Schulb. 5./ 6. Kl. Gymn. Nieders.: Bildende Kunst 1 (Schroedel); Physik/Chemie 5/6 (Cornelsen); Forum Geschichte 5/6 (Cornelsen); Dierke Erdkunde 5/6 u. Bioskop 5/6 (Westermann); Gente Joven 1 (KLett); Englisch G 2000 A 1, A 2 u. Kl. 7: Wort u. Sinn 7 (SchĂśningh), Verstehen u. Gestalten C7 (Oldenbourg) Tel. 04232/3522

Opel Corsa Bj. 94, ohne TĂœV, 166-tkm, mit Winterreiffen, an Bastler (Ausschlachten) 250 â‚Ź VB Tel. 0178/2954288

Umstandskleidung Gr.38/40 von H&M u. C&A gĂźnstig Tel. 04233/943678

ALLERdings Impressum: Herausgeber:

Harald Nienaber Anita-Augspurg-Platz 7, 27283 Verden Telefon: 04231 / 80 00-0, Fax: 0 42 31/ 80 00-20 www-allerdings-online.de

Schulbßcher fßr die gym. Oberstufe, ßberw. fßr die Fächer Deutsch, Geschichte, Biologie, Mathematik, FranzÜsisch, div. Lektßre und Lektßreschlßssel, Zusatzhefte.Tel. 04231/72382

Redaktion:

Janin Nienaber, Telefon: 0 42 31 / 80 00-22 redaktion@allerdings-online.de

Terassen-Sitzgruppe, Klapptisch, Ă˜ 1m + pas. Tischdecke + 7 halbhohe StapelstĂźhle 50 â‚Ź VB Tel. 04231/935307

Angelika Siepmann, Antje Haubrock-Kriedel, Inka Sommerfeld, Henrik Bruns, Gaby Engelsberger

4 Continental-Reifen M+S, 165R13-91/86R, Schwerlastreifen f. Kleintransporter. Gr. Elektromotor 220/380V, 0,5 PS; BadheizkÜrper 2 x 1m; Kenwood-Verstärker KA4040 R, 200 Watt; Pflug-Anker, blau/weis Tel. 04231/81167

Redaktionsschluss: am 15. des Vormonats Textanzeigen:

bitte nur schriftlich aufgeben per Post, Fax oder E-Mail: kleinanzeigen@allerdings-online.de

Gewerbliche Anzeigen:

Telefon: 0 42 31 / 80 00-0, Fax: 0 42 31 / 80 00-20 anzeigen@allerdings-online.de

Variable HĂźlsta-Wohnwand m. Regalen u. Vitrine (Glas), kirschbaum mit schw. Wangen, MaĂ&#x;e 345 x 213 x 37cm. Preis 350 â‚Ź VB, Gebr. Schlagzeug (m. Stuhl), Becken kaum benutzt 350 â‚Ź VB, an Selbstabholer Tel. 04231/2645

Anzeigenschluss: am 15. des Vormonats Werbeberater:

Ralf Reincken, Elke Diekelmann, AndrĂŠ Gibbe, Renate Hesse, Friedhelm Eggers, Matthias Bender

PR-Berichte

Janin Nienaber, Barbara Brettschneider, Renate Hesse

Layout:

Schrift & Bild Nienaber, www.hdw-verden.de

Druck:

Druckhaus Humburg, Bremen, www.humburg.de

Auflage:

41.000 Exemplare

Verteilung:

Haus-Verteilung im Landkreis Verden, S+S Direktwerbung, Telefon 0421/ 380 90 70

Titelgestaltung:

28“ Damenrad Bauer, 5-Gang, RĂźcktr., tiefer Einstieg 130 â‚Ź; Herren-Hollandrad, schw., 3Gang, RĂźcktr., Edelst.-Felgen 130 â‚Ź; 26“ Mädchenrad Bocas, blau/silber, 3-Gang, RĂźcktr. 80 â‚Ź; 26“ Damenrad m. Korb vorne 30 â‚Ź; 28“ Trekkingrad Hercules, 24-Gang 130 â‚Ź; 28“ Herrenrad, 5-Gang, RĂźcktr. 130 â‚Ź Tel. 04232/1553 Buderus-Gasheizung m. atmosphärischem Brenner, ZubehĂśr (Ausdehnungsgefäs, Wasserspeicher), Preis VB; 26“ MädchenRad, blau/schw., 5 Gänge, RĂźcktr. 80 â‚Ź; Herrenrad, dk. grĂźn-met., 3 Gä., RĂźcktr. 100 â‚Ź Tel. 04231/935153 ab 17 Uhr

Hella Henneke 46

VW Bus California T4, Bj. 91, weiĂ&#x;, 81 KW, 2,5 L, Euro 2, Markise, Vorzelt, Fahrradträger 9000 â‚Ź VB Tel. 0176/22008287 Sofa + 2 Sessel Biedermeyer 30 â‚Ź VB Tel. 04231/81531 Schlafcouch m. Bettkasten u. 2 Kissen. Abholung DĂśrverden, Bilder per Mail psm-familie@t-online.de Sideboard, Erle, Teilmassiv, 3-tĂźrig. B 155cm/ H 84cm/ T 49cm. 180 â‚Ź Tel. 04236/999582 3 er Couch/ Schlafcouch m. Bettkasten, 2 Kissen, tier und rauchfreier Haushalt wg. Umzug zu verkaufen 25 â‚Ź Tel. 01515/1775477 KĂźchentisch, Beine Edelstahl matt, Oberfläche Buche, ca. 70 x 100 cm, 20 â‚Ź Tel. 04231/932722 SchulbĂźcher fĂźr das Fachgym. Informationstechnik (BBS Verden). Kaum gen., VBTel. 04231/61774 Bauholzstapel, groĂ&#x;, versch. Längen; BlechDoppelgarage (ohne Dach); AbfluĂ&#x;-Kunststoffrohre, lang, versch. Stärken u. Knicke; ca.150 Klinkersteine; 4 (Schaukel-) RundhĂślzer, stabil; KĂźhlzellen-Platten, s. g. Isolierung; StraĂ&#x;enlaternen-Halbbogen aus massiven Metall Tel. 04231/970160

alles fĂźr kids Kinderrutsche chicco 15â‚Ź, Trampolin klein 1m 10â‚Ź, Kinder BĂźgelbrett 5â‚Ź, Kinder Wäscheständer aus Holz mit Klammern 5â‚Ź, Bademantel in 128 grĂźn 3â‚Ź, Halbschuhe Geox Sport Gr. 36 5â‚Ź Tel. 04231/970101 ab 13Uhr 12“ Kinderrad Puky, gelb/blau 45 â‚Ź; Babybett (alles dabei) 50 â‚Ź; Hochstuhl 5 â‚Ź Tel. 0178/2954288 Autositz-RĂśmer King, Reisebett, Minilaufrad, Dreirad m. Lenkstange, Rutsche + Spielhaus, Wippauto (als Bobbycar nutzbar), Holzschaukelpferd gĂźnstig Tel. 04235/942557 Kettler Laufrad 10", Testsieger Ă–kotest 07/ 08, rot-gelb, fĂźr Kinder ab ca. 21 Mo., 25 â‚Ź Tel. 04231/935307 Kinderkleidung: Jungen Gr. 56 – 86, Mädchen Gr. 56–104 Sommer/Winter gĂźnstig; Baby-Born Wippe schw/kariert 40â‚Ź; Hartan Kinderwagen + Softtragetasche beige/ schwarz/kariert VB; Kinderbett 140x70, Wickelkom., Regal, Kiefer weiss gelaugt, braun abgesetzt inkl. ZubehĂśr 200 â‚Ź Tel. 04233/943678 Dreirad mit Korb und Schiebestange 25 â‚Ź Tel. 04232/1553 Autokindersitz RĂśmer-King Quickfix 9-18 kg 50 â‚Ź VB Tel. 04231/81531 Kinderfahrrad, 26“, blau, Nabendynamo, Halogenlicht, 3-Gang Nabenschalt., 60â‚Ź, Foto per E-Mail Tel. 04232/7059


kleinanzeigen@allerdings-online.de kaufe / suche Suche Fischteich im LK Verden zur vollen Pflege und Nutzung. Die Nutzung wäre rein privat u. für 1 Person. Erf. in der Teichpflege ist reichl. vorhanden. Ebenso die erforderl. Gerätschaften (Wiesenmäher, Rasenmäher, Kettensäge etc. ) Zugnetze in versch. Breiten/Längen sind auch vorh. Tel. 04202/637435 o. 01520/5151510 Geschichte bis 1945; Privathistoriker sucht alte Fotos, Alben m. Soldaten, Soldbuch, Feldpost, Auszeichnungen, Urkunden, Uniformen - alles militärische im Original. Tel. 0172/3082294 Suche Schulbücher Gymn. 8. Kl.: Geschichte und Geschehen 4 (Klett) und Klasse 10: Das waren Zeiten 4 (Buchner); deutsch werk 6 (Klett); Green Line 6, Transition (Klett); Punto de vista (Cornelsen); Impulse Physik 9/10 Tel. 04232/3522 Suche Heu in kleinen Ballen für Hasen. Tel. 01515/1775477 Suche 2-Pferdeanhänger mit integrierter Sattelkammer + Stellplatz für 2-Pferdeanhänger im Raum Verden Tel. 0162/7800949 ab 16 Uhr Geduldigen Mathe-Nachhilfelehrer (10 Kl. Gym.) bis zum Abi, aus Verden, bis 20 €/Std. Tel. 04231/932819 Suche 1-2 geräumige PKW-Anhänger, günstig und in versch. Ausführungen, möglichst mit Planenaubau ab 1,80 m Standhöhe, auch defekt /ohne TÜV; gr. Renn-, o. Trekkingrad (oder MBT) mit Rahmenhöhe ab ca. 60 cm; 2 Sackkarren, stabil und günstig mit langen Holmen Tel. 04231/970160 Gr. Spiegelschrank f. Bad, mind. 85cm breit Tel. 04232/1553 Ganzglastür m. Beschlägen 83,5cm u. Fahrradanhänger Tel. 04231/935153 ab 17 Uhr Familie sucht Haus auf dem Burgberg oder Wallgegend in Verden (Kauf). Bitte alles anbieten außer Erbpacht Tel. 04231/ 952990

kontakte

Wir suchen noch kegelfreudige Paare zw. 40 u. 60 Jahre, die alle 4-Wochen samstags im Borsteler Hof, Verden mitspielen wollen. Tel. 04231/935153 Warme, weiche Frau, 55 J. hat Lust sich wieder zu verlieben! Du auch? Wünsche mir einen Mann, der Lust hat auf alles, was zu 2 mehr Spaß macht . Raum Verden. Tel. 04254/802181

Flugangst? Prüfungsangst? Probieren Sie es mit ZPoint. www.die-Seele-befreien.de Tel. 04231/956417

Ich möchte lächeln, wenn ich dich sehe. Schöne Dinge mit dir unternehmen, rumalbern, Gespräche mit Dir führen, einfach das Leben unbeschwert mit Kindern genießen und glücklich sein. Ich möchte Schmetterlinge im Bauch spüren und mich unvollständig fühlen wenn du nicht da bist. Ich möchte bis in den Morgen mit dir reden und lachen. Wenn Du aus dem Raum Verden kommst, Single bist und Lust auf ein Kennenlernen hast dann melde dich mit Bild unter Mama_sucht@t-online.de

Flohmarkt in Holtum Geest am 21.08. von 9 -16 Uhr. Wer möchte noch einen Stand aufbauen? Der Meterpreis betr. 2 € und aufgebaut wird um 9 Uhr. Es spielt eine Livecoverband und es gibt div. Kunstausstellungen. Bitte melden Sie sich im Kindergarten Tel. 04230-643 (8-13 Uhr). Nur angemeldete Stände dürfen aufgebaut werden.

Der Lesbenstammtisch Verden freut sich jederzeit über Neuzugänge. Kontakt unter: um-weg@web.de

Suche Partyraum für 30. Geburtstag für ca. 60 Personen am 16.10.2010 im Raum Verden. Catering Angebote sind auch willkommen. Angebote an: partyraum30@web.de

arbeit / jobs

Hist. Kutschen für jede Gelegenheit. Stil und Eleganz in alter Tradition. Ob Hochzeit oder Bestattung, vom Ein- bis zum Vierspänner. Wir fahren mit Friesen und Trakehnern. Tel. 0174/9092416

Dringend ALLERdings-Zusteller für Dörverden-Westen gesucht. Bitte melden Sie sich bei S & S Direktvertrieb, Heidi Richter Tel. 0421/3809070

Achimer Jazzkollektiv möchte jede Stimmlage verstärken. Wenn du Spaß an Jazz/Swing, Notenkenntnisse, musikalische Erfahrung u. Lust am Singen hast, melde dich! www.achimer-jazzkollektiv.de

Allround-Handwerker, zügig u. präzise mit Erfahrung in: Bau, Zaunbau, Pflastern, Bedienung von Baugeräten, Elektro, KFZ, Fahrrad, Mofa, Motoroller, sowie Pferdeexperte sucht einen Job - bitte alles anbieten! Chiffre 2010/0805

Wo kann man den 30. Geb. feiern in und um Verden und das zu Neujahr.... Hat jemand Vorschläge für uns ?? psm-familie@t-online.de

Suche Putzhilfe für 1-Personen Haushalt. Tel. 04231/62904 Nette Betreuungskraft (männlich 33 J.) nach §87b bietet Betreuung an, begleitend zu Einkäufen u. Terminen, Hilfe im Haushalt tgl. Termine nach Absprache, Innenstadtgebunden Verden. Tel. 0173-7778506 ab 18 Uhr

Lager(-möglichkeit) dringend! Von Privat in Verden + 12 km zu kaufen gesucht: Resthof / kl. Häuschen, Scheune/Stall, kl. (Gewerbe) Halle (jegl. Art) Schuppen, gr. Garage, sowie ein unbeb. Stück Brachland. Bitte alles anbieten. Tel. 04231/970160

BWL-Student gibt Nachhilfe in Mathe, Englisch, Physik etc., auch in den Ferien Tel. 04231/71115

Hundehalter in Verden: Sie möchten mehr Bewegung f. Ihren Hund, haben aber wenig Zeit? Kräftiger, zuverl. Mann m. langjähriger Hundeerfahrung springt nach ind. Absprache für Sie ein. Chiffre 2010/0806

Polin (55 Jahre) betreut Sie liebevoll und zuverlässig zuhause im Raum Verden. Gute Deutschkenntnisse Tel. 04231/932724

kleinanzeigen@allerdings-online.de

Neu-Verdenerin, 46 sucht Anschluss zum Klönen, Kaffeetrinken und freizeitlichen Aktivitäten Kontakt: Sally38@web.de

Ich, weibl. 44 Jahre, suche Singlegruppe in Verden zum Klönen und für gemeinsame Unternehmungen. Bei Zuschriften schreibt doch bitte, wer Ihr seid und was Ihr so macht Chiffre: 2010/0803

sonstiges

Treuer, ehrlicher u. tierlieber Mann gesucht, zw. 35-39 J., 1,70-1,80 groß. Ich, weiblich, bin 34 J., vollschlank, 1,68 m groß Tel. 0151/54926395

Nette Freundin gesucht! Zum Klönen, Austauschen, für gemeinsame Unternehmungen - alleine macht´s langsam keinen Spaß mehr. Chiffre 2010/0801

Gut erh. 33-jähriger Beamter in liebev. Hände abzugeben. Unser Sascha ist eine treue Seele, der viel Spaß am Reisen hat. Er treibt gerne Sport und macht sowohl zuhause als auch im Freundeskreis eine gute Figur. Also liebe Damen zwischen 2540 Jahre (Verden/Walsrode) lasst euch diese Chance nicht entgehen. Kontakt: verwa1@web.de

Seniorenbegleiter + Pflegehelfer in einer Person! Mit 2 abgeschl. Ausbildungen u. Erfahrung, biete ich meine Hilfe an. Eine liebevolle u. zuverlässige Betreuung ist für mich selbstvertändlich. Chiffre 2010/0804

Straße

Rubrik (kostenlos): ❏ Verkäufe ❏ Alles für Kids ❏ Kaufe/Suche ❏ Kontakte ❏ Arbeit/Jobs ❏ Sonstiges ❏ Mietgesuche

Telefon

❏ Zusendung von Chiffreanzeigen € 5,– per Lastschrift. ❏ Chiffreantworten selber abholen (kostenlos). 8,- € 16,- € 24,- € 32,- € 40,- €

47

Verw.-Ang. sucht in Verden 2-3 Zi.-Wohnung (kein DG), etwa 60-75m², nicht mehr als 480 € warm, möglichst nah zum Stadtkern Chiffre: 2010/0802 Wir, Paar Mitte 30, beide berufstätig, suchen ruhige Wohnung, DHH oder EFH ab 3 Zimmer, max. 3 km von Verden entfernt, mind. 80 m², mit Garten, für langfristige Miete oder Mietkauf, max. 550 €/KM Tel. 0163/2516216 Nachmieter ges. (Whg. m. Marschblick i. Achim), f. Mitte Sept. f. schöne, helle, ger. 2 ZKB-Whg. (ca 74m²) gr. Süd-Balk. (ca. 15m²) mit schönem Blick, Parkett, weiße EBK, Abstellkammer, Keller, TK-Stellpl. mögl. Zentr.-nah i. Achim. v. priv. 600€ + NK. Tel. 0170/6918820

ferienwohnungen Südharz: Ferienhaus (max. 6 Personen) am Buchenwald; auch für Kurzurlauber günstig. Tel. 04202/71291 www.harzferienhaus-koester.de FeWo Sonnenstrahl: hübsche FeWo an der Ostsee in Prerow auf dem Darß; 54 qm, 2-4 Pers., NR, 45 bis 75 Euro/Tag (je nach Saison) – www.prerow-online.de Tel. 04242/66672 ab 18 Uhr

Kleinanzeigen schriftlich bis zum 15. des Vormonats an: FAX

042 31 / 80 00-20

POST ALLERdings Anita-Augspurg-Platz 27283 Verden kleinanzeigen@allerdings-online.de

Die September-Ausgabe erscheint am 27.08.2010

Name

Erscheinungsmonat: Nach dem 15. des Monats eingehende Kleinanzeigen können voraussichtlich erst im Folgemonat berücksichtigt werden.

Rubrik (kostenpflichtig, 8 Euro pro angef. Zeile per Lastschrift): ❏ Unterricht ❏ Vermietungen ❏ Ferienwohnung

mietgesuche

PLZ/Ort

Geldinstitut Konto BLZ

Unterschrift zur Ermächtigung von Lastschrifteinzugsverfahren


Seit 50 Jahren fühlen wir uns in Verden zuhause. Dafür danken wir Ihnen. Und wir freuen uns darüber, dass wir als Arbeitgeber und Partner der Kommune in diesen fünf Jahrzehnten einiges zurückgeben konnten. Auf weiterhin gute Nachbarschaft!

80


ALLERdings - August 2010