Issuu on Google+

21

SV Rohrmoos ist Herbstmeister Der SV Rohrmoos/Untertal ist auf bestem Wege zum 5. Mal den Titel des Ennstaler Dorfmeisters zu holen.

D

ie Mannschaft um Trainer Norbert Knauss überwintert nach starken Leistungen im Herbst verdient an 1. Stelle. Nach der unglücklichen Niederlage zum Auftakt gegen Haus folgten 5 Siege im Folge : 7:1 in Trieben, 7:2 gg.Mitterberg, 4:1 Derbysieg in Pichl, 2:1 Heimsieg gg. Donnersbach und der krönende Abschluss mit einem 3:0 Sieg in der Kleinsölk. Vor allem eine mannschaftliche Geschlossenheit, zusammen mit Glücksgriffen bei den Neuzugängen, waren ausschlaggebend für das Team unseres Ex- und Neo Trainers, der es verstand, mit abwechslungsreichem Training, vielen Testspielen und mit seinen sachlichen und fachkundigen Anweisungen wieder eine Euphorie beim Training und den Spielen innerhalb und außerhalb des Sportplatzes zu entfachen. Nach erfolgter Weihnachtsfeier der Spieler bei „Hettegger“ gilt es nun, über den Winter Kraft und Kondition beizubehalten um im Frühjahr – wahrscheinlich mit einem Trainingslager in der Oststeiermark – den Meistertitel als Saisonziel klarzumachen.

Kinder- und Jugendtraining Am 29. Oktober fand der obligatorische Saisonabschluß für unser Kinder- und Jugendtraining, mit einem Ausflug nach Salzburg in die „Red BullArena“. Nach einer eher öden Partie (1:1) wurde noch beim McDonalds, diesmal in Hallein, eingekehrt und die knapp 35 Teilnehmer ordentlich gestärkt. Unsere Jugendtrainer Martin Gerhardter und Markus Knauss (gemeinsam mit den Helfern aus den Spielerreihen) können weiterhin vermelden, das der Boom beim Kindertraining weiter anhält,und 2x wöchentlich über 30 Buben und Mädchen am Sportplatz „spielen“. Auch haben die beiden ihre Trainerausbildung beim Steir. Fußballverband in 2. Phase abgeschlossen, und anlässlich

Vorträge und Videopräsentationen von Markus beim Verband über das Kindertrainings des SV Rohrmoos wurden wir heuer sogar mit dem Jugendförderpreis 2011 des Landes Steiermark (!) ausgezeichnet. Näheres folgt in Kürze auf der Homepage. Jahreshauptversammlung Über 20% der geladenen Mitglieder sahen und hörten beim „Hotel Moser“ eine imposante Leistungsschau des Sportvereines mit seinen sehr erfolgreichen Sektionen Fußball, Kegeln und Ski Nordisch. Hochmodern mittels Powerpoint- und Videovorführungen ( herzlichen Dank nochmals an unseren „Star-Regisseur“ Hartwig Stocker) wurde das Vereinsjahr 2011 mit seinen vielen Aktivitäten und Erfolgen von den einzelnen Sektionen nochmals aufgearbeitet. Man kann schon stolz sein, was der Sportverein mit seine knapp 200 Mitgliedern zu leisten im Stande ist. Anlässlich der Ehrungen wurde auch der langjährige Platzwart Herwig Aichmann, nach knapp 20 Jahren Sportplatzpflege und mehr als 450 Mäheinsätzen verabschiedet und gewürdigt, hat er doch seinen Posten aus zeitlichen Gründen mit Ende dieses Jahres zurückgelegt.Alles weitere zum und vom Sportverein gibt’s auf unserer homepage www.svrohrmoos.at oder auf facebook SV Rohrmoos-Untertal Fanside und neu auch auf „twitter“


Gemeindezeitungsbericht Winter