Page 1

Frühjahr 2021

Gesundheit | Familie | Genuss

Magazin für bewusste Lebenskultur

* Female Shift *

Selbstheilungskräfte

© PeopleImages, istockphoto.com

* Wanderglück


2


Liebe Leserin, lieber Leser,

Viel Freude bei der Lektüre und jede Menge Inspiration wünschen Ihnen

Editorial

Diese Hoffnung und Vorfreude auf gute Zeiten möchten wir gern mit Ihnen teilen. Die von uns vorgestellten Bücher vermitteln Hintergrundwissen, Tipps sowie jede Menge konkrete Lebenshilfe für ein bewusstes Leben – und stimmen zuversichtlich. Wir sind überzeugt, dass der Schlüssel zu einer besseren Zukunft auch im Bewusstsein und der Verantwortung jeder/jedes Einzelnen liegt. In diesem Sinne haben wir die Titelgeschichte unserer zweiten Ausgabe von Joysie dem Thema „Nachhaltige und gesunde Ernährung“ gewidmet, denn diese hat nicht nur großen Einfluss auf unser persönliches Leben, sondern weitreichende kulturelle,

ökologische, wirtschaftliche und gesundheitliche Konsequenzen. In ­unserem Artikel „Female Shift“ ­plädieren wir für mehr Frauenpower in den Schaltzentralen der Macht, damit eine echte Gleichberechtigung von Frau und Mann erreicht werden kann. Darüber hinaus zeigen wir ­Ihnen, was Sie selbst tun können – wie Sie Ihre Selbstheilungs­kräfte stärken und einfach nur gut zu sich sind. Auch das darf in diesen Zeiten nicht zu kurz kommen!

© Catja Vedder Photography

in welcher Welt wollen Sie leben? Wir haben uns diese Frage in letzter Zeit häufig gestellt und viel diskutiert. Die Antwort war jedes Mal eindeutig: Die Welt soll besser werden. Nur wie? Und was können wir als Einzelne dazu beitragen? Gute Bücher liefern uns kluge Ideen, neue Perspektiven und Visionen. Sie regen zum Denken an und bestärken uns zudem in dem Wissen, dass es sehr viel Grund zur Hoffnung gibt.

Ihre Jutta Echterhoff und Annette Coumont (Redaktionsleitung)

PS: Joysie gibt’s auch als Print-Magazin im handlichen Format bei Ihrem lokalen Buchhändler. Fragen Sie dort gern nach der neuen Joysie. 3


Inhalt

Titelthema : Gesundheit 6 Nachhaltige Ernährung

© PeopleImages, istockphoto.com

10 Aus eigener Kraft 15 Vom Dunkel ins Licht 18 Gesund und ausgeglichen 20 Frauengesundheit 21 Die Wechseljahre als Chance 22 Hormon-Balance für Frauen 24 Der Segen eines guten Lebensstils

© Freepik

Körper & Geist

26 S ei gut zu dir selbst – Neue Lebensfreude gewinnen 30 Hier kommt der Daily Lama 31 Was Babys glücklich macht 32 Inneren Reichtum finden 33 G lück hoch zwölf – Erfolgsautoren verraten ihre Glücksformeln

3 Editorial 47 Bloggertipp 48 Schöner lesen 60 Impressum 4

SPIEGEL-Bestseller Ratgeber 14 L eben & Gesundheit, Essen & Trinken 42 N atur & Garten, Hobby & Kreativität


Lifestyle

38 Unterwegs im Bayerischen Wald 40 Von Deutschland ans Meer – Das Fernweh stillen 44 Mehr Natur im Garten – So wird er fit für die Zukunft

© Katie Rodriguez, unsplash.com

34 Lasst uns wandern gehen! Ein Stück Freiheit zurückerobern

Teresa Bücker, © Paula Winkler

Welt

50 F emale Shift – Potenziale für eine ­gleichberechtigte Gesellschaft 54 3 Fragen an Sebastian Tippe 55 Vom Ende des Geschlechterkampfes 56 Dr. Mai Thi Nguyen-Kim im Interview 59 S chöne neue Welt? Eine Warnung vor der Macht der Digitalkonzerne

Gewinnspiele

Bleib in Kontakt

15 Klangschale mit Lotusgravur 23 Hormon-Reset-­Programm 37 Mitgliedschaft: Kölner Alpenverein 49 E-Book-Reader: PocketBook

Die nächste Joysie-Ausgabe wird im Oktober 2021 erscheinen. 5


Über den Tellerrand hinaus

Nachhaltige Ernährung

© PeopleImages, istockphoto.com

hat viele Facetten

Nachhaltige Ernährung fördert die Gesundheit, eine weltweit bessere Lebensqualität, faire Wirtschaftsbeziehungen sowie soziale Gerechtigkeit. Eine gesunde und nachhaltige Ernährung bietet spannende Ansätze und viele Möglichkeiten zur Veränderung: So kann der Anbau saisonaler und regionaler Erzeugnisse das Klima entlasten und kleinere Bauern unterstützen. Ökologische Anbaumethoden mit natürlichen Düngern bewahren die Fruchtbarkeit der Böden, und die Artenvielfalt in der ökologischen Landwirtschaft macht die Bio-Bauern flexibler bei Klimaextremen. Zudem verhindert bewusster Konsum Verschwendung und ­vermeidet 6

unnötige Müllberge. Produkte aus ­fairem Handel unterstützen Kleinbauern in Entwicklungsländern. Nicht zuletzt hat eine nachhaltige Ernährung auch für die Gesundheit viele Vorteile. Sie stärkt zum Beispiel das Immunsystem, schwächt Entzündungs­prozesse im Körper ab, enthält hochwertige Nährstoffe und weniger schädlichen Industriezucker. Über den Tellerrand schauen Diese Beispiele machen deutlich, dass sich eine nachhaltige Ernährung


nicht nur auf den eigenen Lebensraum beschränkt, sondern auch weitreichende Konsequenzen auf ­kulturelle, gesellschaftliche, öko­ logische, ökonomische und gesundheitliche Dimensionen hat. Tief­ greifende Zusammenhänge machen sichtbar, inwieweit eine ­bewusste Form unserer Nahrungsmittel­ aufnahme zu Verbesserungen für Mensch, Tier und Umwelt führen kann, und zwar weltweit. Es lohnt sich also, über den Tellerrand hinaus zu schauen und den Blick auf das Ganze zu richten.

Die verschiedenen Dimensionen Die kulturelle Dimension umfasst den ­gesellschaftlichen Wandel in Bezug auf das K ­ onsum- und Essverhalten. Wohlstand, ­Bequemlichkeit und industriell ver­arbeitetes Essen machen die ­Nahrung zur Nebensache, vor allem in den Industrieländern. ­Vielen ­Konsument/-innen ist heutzutage nicht mehr bewusst, wo die Produkte herkommen; es fehlt an Wert­schätzung. In Europa gelten übrigens die Franzosen und Italiener als diejenigen, die am meisten Geld für gute Lebensmittel ausgeben.

Das Buch lässt sich hervorragend als Nachschlagewerk nutzen. Es macht weitreichende Zusammenhänge einer nachhaltigen Ernährung deutlich. Alle fünf Kapitel widmen sich bestimmten Themenbereichen und stehen für sich. Hintergründe, Umwelt und Tierwohl, Gesundheit, Siegel, regionale und saisonale Ernährung, Rezepte u. v. m. bieten einen umfassenden Überblick. Ein Stichwortverzeichnis am Ende jeden Kapitels lässt Leser/-innen blitzschnell die gewünschten Informationen finden.

Titelgeschichte

Buchtipp aus der Redaktion

Nina Weber, Aline Prigge Nachhaltige und gesunde Ernährung für Dummies Wiley-VCH, 368 Seiten, Softcover 20,- € (D), 20,60 € (A) ISBN 978-3-527-71810-8

7


Titelgeschichte

Ökologie meint einen ungestörten Haushalt der Natur. Sie betrifft die globale Umwelt und die Verantwortung für den natürlichen Lebensraum. Generell gilt: Je aufwendiger ein Lebensmittel hergestellt wurde und je höher sein Ressourcen­verbrauch ist, desto schlechter ist seine Ökobilanz bzw. sein ökologischer Fußabdruck. Besonders die Massentierhaltung produziert enorme Mengen an Treibhausgasen. Beim Verzehr von Bio-­Produkten ist die CO²-Belastung dagegen am geringsten. Regionale, saisonale, frische sowie mehr pflanz­ liche statt tierische Produkte senken den CO² -Ausstoß massiv. Die Ebene der Wirtschaft (ökonomische Dimension) ist mit allen

Bereichen eng verflochten und trägt dadurch eine besondere Verantwortung. Der Preiskampf der Lebensmittelindustrie ist knallhart, dabei gibt es Gewinner und Verlierer. Ein nachhaltigeres Ernährungssystem mit fairem Handel, fairer Preispolitik und mehr Unternehmenstransparenz könnte die Zahl der Verlierer verringern. Bei der sozialen Dimension geht es um Verantwortung für die Mitmenschen und Chancengleichheit für alle Menschen auf der Erde. Zwangs- und Kinderarbeit sind auch in Europa keine Seltenheit. Besonders der Lebensmittelhandel ist in vielen Bereichen völlig ­undurchsichtig. Und je größer ein Unternehmen ist, desto schwieriger ist es in der Regel, die Wert­

Neu aus der Dummies­­  Reihe Charles H. Elliott, Laura L. Smith Nicht mehr rauchen für Dummies Wiley-VCH, 364 Seiten, Softcover 20,- € (D), 20,60 € (A) ISBN 978-3-527-71837-5 Endlich Nichtraucher Aufhören zu rauchen ist der Wunsch vieler Nikotinabhängiger. Die Autoren von „Nicht mehr rauchen für Dummies“ kennen die besten Strategien für einen dauerhaften Ausstieg mithilfe der kognitiven Verhaltenstherapie. Sie motivieren bei Rückschlägen und nehmen auch die Angst vor einer möglichen Gewichts­zunahme, z. B. durch mehr Achtsamkeit in der Ernährung.

8


schöpfungskette zu durchschauen. Seriöse Siegel können dem Verbraucher etwas Sicherheit verschaffen. Die gesundheitliche Dimension schließlich bezieht sich auf die Gesundheit jedes Einzelnen. Es ist nicht zu übersehen, dass die ­moderne westliche Ernährung eine Zunahme an Zivilisationskrank­heiten nach sich zieht. In der Dritten Welt ist der Hunger so groß wie nie. Über­ernährung und Unterernährung existieren paradoxerweise parallel und sind beide auf ihre Art gesundheits­schädigend.

Hilfe bei Fruktoseintoleranz Was ist eine Fruktoseintoleranz und wie erkennt bzw. behandelt man sie? Der Internist und Ernährungsmediziner Dr. Matthias Robert liefert in seinem Buch wertvolles Hintergrundwissen über die Fruchtzucker-Unverträglichkeit und erklärt, welche Lebensmittel bekömmlich sind und welche besser nicht auf dem Speiseplan stehen sollten.

Titelgeschichte

Wir sitzen alle in einem Boot Bereits jetzt ist zu erkennen: Das heutige Ernährungssystem muss sich dringend ändern, um in Zukunft bestehen und die gesamte Weltbevölkerung ernähren zu können. Ein bewusster und gerechter Ressourcen-­ Umgang hat Auswirkung auf alle fünf Dimensionen. Anfangen kann jeder bei sich selbst, vielleicht da, wo es leicht fällt. Mit einer Umstellung auf eine nachhaltige Ernährungsweise kann letztlich im Großen wie im Kleinen viel erreicht werden. Um es mit den Worten von Nina Weber und Aline Prigge („Nachhaltige und gesunde Ernährung für Dummies“) zu sagen: „Eine zukunftsfähige Ernährung beginnt mit dem Wissen um globale Zusammenhänge und mit kleinen persönlichen Veränderungen.“

Neu aus der Dummies  Reihe

Matthias Robert Fruktoseintoleranz verstehen für Dummies Wiley-VCH, 176 Seiten, Softcover 12,- € (D), 12,40 € (A) ISBN 978-3-527-71783-5

9


© jcomp, freepik.com

Gesundheit

Aus eigener Kraft Selbstheilungskräfte aktivieren

10


Wie gesund oder krank man ist, ist nicht allein eine Frage der Gene oder des Lebensstils, es ist auch eine Frage der inneren Haltung und der Gedanken bezüglich des eigenen Körpers.

Gesundheit als Prozess verstehen Aber wie entsteht und wie erhält sich überhaupt Gesundheit? Hier kommt der Begriff der Salutogenese ins Spiel. Er bezeichnet den individuellen Entwicklungs- und Erhaltungsprozess von Gesundheit, sozusagen ein dauerhaftes Hinwenden zur Gesundheit, weg von der Krankheit. Nach diesem Konzept sind Gesundheit und Krankheit nicht als Zustände, sondern als Prozesse zu verstehen. Schließlich ist der menschliche Organismus von Natur aus darauf eingestellt, gesund zu sein. Gesundheit regelt sich quasi von selbst, denn evolutionär gesehen möchte der

Mensch vor allem eins: leben bzw. überleben. Also wird der Körper alle autoregulativen Prozesse in Gang setzen, um sich in ein überlebensfähiges Gleichgewicht zu bringen. Selbstheilung stärken Krankheit und Gesundheit werden laut dem Salutogenesemodell des

Gesundheit

Ist es möglich, mit positiven Gedanken das Immunsystem zu stärken und langfristig zur eigenen Gesundheit beizutragen? Die Antwort ist wissenschaftlich eindeutig: ja! Es lohnt sich also, genau hinzuschauen, ob sich die eigenen Vorstellungen mehr um den kranken oder um den gesunden Körper drehen bzw. man den Fokus mehr auf seine Ängste und sein Unbehagen oder auf Hoffnung und Zuversicht legt. Wer zu letzterem Verhalten neigt, sollte laut Statistik zu den gesünderen Menschen gehören.

Buchtipp Selbstheilungskräfte ankurbeln nach Prinzipien aus TCM und Osteopathie. Mit Übungen. Friederike Reumann Ich stärke meine ... Lüchow, 176 Seiten, Softcover 18,- € (D), 18,50 € (A) ISBN 978-3-95883-507-8

11


Gesundheit

Medizinsoziologen Aaron Antonovsky nicht getrennt, sondern als fließender Übergang gesehen. Beides existiert nebeneinander, denn auch ein kranker Körper hat gesunde Anteile. Die spannende Frage ist nur: Welche Perspektive nehme ich ein? Und was würde sie bewirken? Entscheidend sind die individuellen Gedanken und Emotionen: Fühle ich mich als Opfer meines Leidens oder als Mitverantwortliche/r für meine

Buchtipp Langfristig gesund werden durch Selbstheilung und das richtige Mindset. Christina Barbara Petersen Intuitiv gesund. Werde ... Mankau, 190 Seiten, Softcover 14,95 € (D), 15,40 € (A) ISBN 978-3-86374-590-5

12

Gesundheit? Im Sinne der Saluto­ genese wird durch positive Denk­ weise ein Prozess hin zur Gesundheitsentstehung und Regeneration in Gang gesetzt. Der Humanmediziner, Neurowissenschaftler und Gesundheitsforscher Prof. Dr. Tobias Esch (u.a. „Der Selbstheilungscode. Die Neurobiologie von Gesundheit und Zufriedenheit“, erschienen bei Beltz 2017) schätzt, dass der Mensch auf rund 40 % seines Gesundheitszustandes Einfluss nehmen kann, der Rest wird von den Genen und äußeren Umständen bestimmt. Es ist also durchaus sinnvoll, diese 40 % auch bewusst mitzugestalten. Nun bedeutet das im Umkehrschluss selbstverständlich nicht, dass positive Gedanken automatisch alle Beschwerden lindern. Vielmehr sind sie der Gesunderhaltung zuträglich oder unterstützen die Genesung, wenn bestimmte Diagnosen eine schulmedizinische Behandlung unumgänglich machen. Der Glaube allein kann keine Berge versetzen, aber er bringt einige Steine ins Rollen! Eigeninitiative ist gefragt Zur richtigen Denkweise, auch Mindset genannt, gehört die Einsicht, dass es unerlässlich ist, Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen. Wissen, Verstehen und Vertrau-


Das große Ganze verstehen Aus Sicht des Modells der Salutogenese verfügen gesunde Menschen über die Eigenschaft der Kohärenz. Sie besitzen demnach die Fähigkeit, die Zusammenhänge und Sinnhaftigkeit des Lebens zu verstehen und sind davon überzeugt, das eigene Leben gestalten und bewältigen zu können. Es dominiert das Gefühl des Vertrauens und die Erkenntnis, dass Ressourcen zur Verfügung stehen, um Herausforderungen anzunehmen. Diese Haltung ist in unsicheren Zeiten Gold wert.

Eiskalt gesund mit Wim Hof Die Selbstheilungskräfte mit extremer Kälte stärken und dabei ungeahnte Energiequellen erschließen, das ist die Wim-Hof-Methode. Der als „Iceman“ bekannte Extremsportler schildert in seinem Buch den wissenschaftlich belegten Ansatz, über die Kraft der Kälte, bewusstes Atmen und Mentaltraining die körperliche und mentale Gesundheit zu stärken. Wim Hof selbst bestieg den ­Kilimandscharo in Shorts und Schuhen, lief barfuß Halbmarathon am Polarkreis und saß 112 Minuten in einem mit Eis gefüllten Container.

Gesundheit

en (in den Körper und in den Arzt/ die Ärztin) statt Fremdbestimmung und Ausgeliefertsein sind für die Selbstheilung von enormer Bedeutung. Wer einmal gelernt hat, Eigenverantwortung für die Gesundheit zu übernehmen, auf den Körper zu hören und Signale zu verstehen, ist in den meisten Fällen nicht nur körperlich gesünder, sondern auch geistig zufriedener und selbstbewusster. Mit einem wachsenden Vertrauen in sich selbst und in die autoregulativen Prozesse des Körpers schwindet schließlich auch die Angst vor Krankheiten und die Zuversicht steigt.

Wim Hof Die Wim-Hof-Methode Integral, 320 Seiten, Paperback 18,- € (D), 18,50 € (A), 25,90 sFr ISBN 978-3-7787-9308-4; ab 26. April im Handel

13


Ratgeber Leben & Gesundheit

1

Die Ernährungs-Docs. ... Intervallfasten

2

Die 1%-Methode. Minimale Veränderung …

3

Stark gegen Schmerzen

4

Abnehmen garantiert

5

Huller dich frei! mit Elli Hoop

6

7 Minuten am Tag

7

Jetzt! Die Kraft der Gegenwart

8

On/Off Gesundheit

9

Babyjahre

10 14

Fleck u.a. | ZS Verlag | 22,99 €

Clear | Goldmann | 13,00 €

Riepenhof & Stromberg | ZS Verlag | 24,99 €

Bracht | Gräfe und Unzer | 16,99 €

Hoop | Frech | 15,00 €

Rubin | Knaur MensSana | 20,00 €

Tolle | Kamphausen | 14,80 €

Jopp | Consult Media | 18,90 €

Largo | Piper | 16,00 €

Fünf Hausmittel ersetzen eine Drogerie Smarticular | 14,95 €

Essen & Trinken

1

Hensslers schnelle Nummer

2

Simple. Das Kochbuch

3

Flavour

4

Weber’s Gasgrillbibel

5

Sauerländer BBCrew Dutch Oven

6

Die Ernährungs-Docs. Zuckerfrei gesünder …

7

365 Low-Carb-Rezepte

8

Orient trifft vegan

9

Kochen zu zweit

10

Henssler | Gräfe und Unzer | 24,00 €

Ottolenghi | Dorling Kindersley | 28,00 €

Ottolenghi & Belfrage | Dorling Kindersley | 29,95 €

Weyer | Gräfe und Unzer | 29,99 €

Ziegeweidt u.a. | Naumann & Göbel | 9,99 €

Fleck u.a. | ZS Verlag | 19,99 €

Naumann & Göbel | 9,99 €

Serayi | Grünersinn | 24,95 €

Trettl & Trettl | Südwest | 22,00 €

Die Ernährungs-Docs. Starke Gelenke Fleck u.a. | ZS Verlag | 24,99 €

* SPIEGEL Bestseller-Ratgeberlisten; Basis sind die von buchreport und media control ausgewerteten Buchkäufe. Angegeben sind jeweils Buchtitel, Autor, Verlag und Preis (Euro/D).


Gewinnspiel

ins Licht

Jeder kennt den Lotuseffekt. Er rührt von der wunderschönen und erhabenen Lotusblume, der im Buddhismus eine zentrale Rolle zuteil wird. Die Wasserpflanze wurzelt auf schlammigem, morastigem Untergrund und wächst am Morgen nach Sonnenaufgang zu einer eindrucksvollen Blüte, die auf der Wasseroberfläche treibt. Nach Sonnenuntergang schließt sich die Knospe und zieht sich wieder ins Wasser zurück, ehe sich das Schauspiel am nächsten Tag wiederholt.

© Klangschalen-Center

© yyryyr1030, pixabay.com

Vom Dunkel

Klangbeispiel

Gesundheit

Wir verlosen eine Klangschale in Hochglanz-Optik im Wert von 99,- €, graviert mit dem Symbol der Lotusblüte, in Handarbeit gefertigt und aus fairem ­Handel. Schreiben Sie uns bis zum 31. Juli 2021 eine E-Mail mit ­Namen und Adresse an ­redaktion@joysie.de mit dem Stichwort „Klangschale“. Weitere Details inkl. Teilnahmebedingungen finden Sie unter ­ joysie.de/gewinnspiel.

Mit ihren wasser- und schmutzab­ weisenden Eigenschaften symbolisiert die Lotusblüte Reinheit und zeigt zugleich, dass Schönheit auch unter widrigen Umständen erblühen kann. Jeder Tag bietet hierzu eine neue Chance. Und der warme Klang dieser schönen Lotusschale kann uns wunderbar daran erinnern. klangschalen-center.de 15


Was kann eigentlich Cannabis? Cannabinoide wie THC und CBD sind die ­wichtigsten Wirkstoffe des Hanfs. In der Medizin werden sie zunehmend zum Lindern von starken Schmerzen eingesetzt. Der Berner Pharmazeut Manfred ­Fankhauser gehört zu den ­Schweizer Pionieren in der Cannabis­medizin. In dem praxisorientierten Buch gibt er gemeinsam mit seiner ­Kollegin Daniela E. Eigenmann einen Überblick zum Einsatz von medizinischem Can­ nabis und erklärt die Unterschiede zwischen den aktuell verfügbaren cannabinoidhaltigen Präparaten. Manfred Fankhauser, Daniela E. Eigenmann Cannabis in der Medizin Nachtschatten Verlag, 224 Seiten, Softcover 24,80 € (D), 25,50 € (A), 27,80 sFr ISBN 978-3-03788-587-1

16

Was uns am Leben hält Unser Immunsystem steht in ständiger Wechselwirkung mit unseren Gedanken, unserem Verhalten und unseren Gefühlen. Chronischer Stress, Angst, Ärger oder Einsamkeit können die Abwehrkräfte schwächen. Um auf körperlicher und seelischer Ebene eine Balance herzustellen, braucht es viel Übung. Die erfahrene Therapeutin Anna E. Röcker bietet dazu viele Möglichkeiten an, beispielsweise die Arbeit mit inneren Bildern, Affirmationen, Meditation, Musik und Yoga. Anna E. Röcker Immunsystem und Psyche – ein starkes Paar Scorpio, 192 Seiten, geb. 18,- € (D), 18,50 € (A) ISBN 978-3-95803-361-0 ab 30. April im Handel


© privat

Gelassen in Beruf und Alltag „Der achtsame Anwalt“ ist ein praktischer Ratgeber und Wegweiser im Beruf und im Alltag. Das Buch gibt Denkanstöße und zeigt Möglichkeiten auf, wie Achtsamkeit das Leben positiv verändern kann. Es vermittelt einfühlsam eine neue Haltung für ein entspanntes und erfolgreiches Leben. Ina Brinkmann schreibt aus eigener Erfahrung als erfolgreiche junge Anwältin, Yoga- und Meditationslehrerin sowie Coachin. Inklusive acht­ wöchigem Trainingsplan.

Liebe heilt Körperliche Krankheiten und seelisches Leid können eine ganz einfache Ursache haben: Lieblosigkeit sich selbst und anderen gegenüber in einer von Leistungsdruck und ökonomischen Zwängen beherrschten Welt. Trotz medizinischen Fortschritts verhindert das Fehlen von Liebe auf persönlicher und gesellschaftlicher Ebene den Selbstheilungsprozess des ­Körpers. Der ­Neurobiologe ­Gerald Hüther beschreibt in seinem neuen Buch einfach begehbare Wege zu mehr Liebe, Gesundheit und Glück. Gerald Hüther Lieblosigkeit macht krank Herder, 176 Seiten, geb. 18,- € (D), 18,60 € (A), 25,90 sFr ISBN 978-3-451-60099-9

Ina Brinkmann, LL.M. Der achtsame Anwalt Verlag Sylvia Brinkmann, 216 Seiten, Softcover 19,90 € (D), 20,50 € (A) ISBN 978-3-00-063755-1

Hier gibts mehr Infos über die Autorin 17


© freepik.com

Gesundheit

Gesund und ausgeglichen

in den Frühling

Es gibt viele Wege, etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Die hier vorgestellten Immunbooster befassen sich mit ganzheitlichen Methoden zur Stärkung des Immunsystems. Kurz und bündig erfährt man in diesen sechs Hörbüchern von namhaften Autor/-innen, wie sich die körper­eigenen Abwehrkräfte nachhaltig aktivieren lassen. Meditation Die Meditationsexpertin Ursula Richard gibt einen kurzen Überblick über die faszinierenden Ergebnisse der Wissenschaft und führt in die wichtigsten Formen der Meditation ein. Mit praktischen Übungen! 18

Vegan Eine vollwertige vegane Ernährung kann die Abwehrkräfte nachweislich steigern und dient so der Gesundheitsvorsorge. Der Bestsellerautor Dr. Ruediger Dahlke erklärt, worauf bei dieser Ernährungsweise zu achten ist.


Yoga Auch mit Yoga lässt sich das menschliche Immunsystem stärken. Die Yoga-Lehrerin und Bestsellerautorin Inge Schöps beschreibt die positive gesundheitliche Wirkung von Yoga auf unsere Abwehrkräfte. Atmen Durch Hektik und Stress sowohl im Alltag wie auch im Berufsleben atmen die meisten Menschen zu hastig und zu flach. Dr. Thomas Rampp erklärt, warum eine bewusste Atmung das Entspannungsmittel schlechthin ist.

Gesundheit

Selbstliebe Das Immunsystem ist ein körper­ eige­nes Abwehrsystem, das schädliche Einflüsse von außen und innen fernhält. Die Schutzfunktion wird aber nicht allein durch körper­liche Vorgänge gestärkt, sondern u. a. auch durch ein emotionales Gleichgewicht.

Hier gehts zu ­allen Immunboostern. Inkl. Hörproben!

Argon balance Audio-CDs: je 8,- € (D/A)* Downloads: je 6,40 € (D/A)*

* unverbindl. Preisempfehlung

Natur Wie wirken Pflanzen auf unser Immunsystem? Der Naturexperte Dr. Markus Strauß stellt neun einheimische Wildpflanzen vor, die unserer Gesundheit besonders zuträglich sind.

19


Frauengesundheit

Gesundheit

© Sasi, rawpixel.com

Frauen brauchen eine andere Medizin

Buchtipp Die Medizin hat sich bislang wenig Mühe gegeben, die biologischen Unterschiede bei den Geschlechtern zu berücksichtigen. Die Gründe dafür sind vielfältig: Zum einen wurde der Unterschied zu lange schlichtweg unterschätzt, zum anderen wurden bei Studien männliche Probanden ­bevorzugt, weil bei Frauen ein Schwangerschaftsrisiko besteht und Hormonschwankungen die Ergeb­ nisse beeinflussen können. Gendermedizin holt auf Bei Männern und Frauen werden die Organe anders durchblutet, der Hormonhaushalt unterscheidet sich und auch hinsichtlich Körpergröße, Gewicht, Körperfett und Muskelmasse

20

Frauen leiden häufiger an Mi­gräne, Depressionen und Schlaganfällen als Männer. Grund dafür ist der unterschiedliche Hirnstoffwechsel. Lisa Mosconi Das weibliche Gehirn Rowohlt, 432 Seiten, geb. 20,- € (D), 20,60 € (A) ISBN 978-3-498-00205-3

gibt es Differenzen. Entsprechend oft entwickeln Frauen andere Krankheiten (z. B. Rheuma oder Osteoporose) als Männer. In der Forschung findet die sogenannte Gendermedizin zum Glück nun immer mehr Beachtung.


Der Wandel als Chance

Körper und Seele in den Wechseljahren optimal unterstützen Erst wenn wir Altes loslassen, kann Neues entstehen. Dies gilt für alle wichtigen Veränderungen, aber in erster Linie für Frauen, deren K ­ örper besonders wandlungsfähig sind. Meist ab 40 Jahren treten Frauen den dritten Wandel nach Pubertät und Mutterschaft an: die Wechseljahre. Wird dieser Prozess annehmend betrachtet, kann dies der Beginn einer groß­ artigen zweiten Lebenshälfte sein.

Angela Löhr Crazy Sexy Wechseljahre TRIAS, 192 Seiten, Softcover 17,99 € (D), 18,50 € (A) ISBN 978-3-432-11296-1

Ernährung als Therapie Eine gute Ernährung während der Wechseljahre wirkt wie eine Therapie. Sie hält Knochen und Immunsystem gesund, schützt vor Gewichtszu­ nahme und entfaltet lindernde hormon­ähnliche Wirkungen.

Gesundheit

Positiv durch den Wechsel „Wenn das Leben dir Zitronen schenkt, mach Limonade draus.“

Dieses Motto lebt Angela Löhr, Begründerin des LEMONDAYS-Blogs, der sich um alle Themen rund um die Wechseljahre dreht. Sie zeigt humorvoll, wie Frauen positiv-rebellisch die Begleit­erscheinungen der Wechseljahre meistern können.

Irmgard Zierden, Bettina Snowdon Die beste Ernährung für die Wechseljahre TRIAS, 200 Seiten, Softcover 19,99 € (D), 20,60 € (A) ISBN 978-3-432-11202-2 21


Hormon-Balance für Frauen

Gesundheit

© Andrea Dingeldein

Der Schlüssel zum erfolgreichen Abnehmen

Gastartikel von Hormon-Coachin Rabea Kieß. Sie zeigt Frauen Wege aus der hormonellen Dysbalance.

Rabea Kieß Die Hormon-Balance-Diät ZS Verlag, 176 Seiten, geb. 22,99 € (D), 23,70 € (A) ISBN 978-3-96584-107-9

22

Viele Frauen leben durchaus gesundheitsbewusst, leiden aber dennoch unter Müdigkeit, Schlafstörungen, Zyklusbeschwerden oder Gewichtszunahme. Die Ursache dafür wird allzu oft übersehen: hormonelles ­Ungleichgewicht. Dabei sind Hormone der Schlüssel zur Gesundheit. Sie beeinflussen besonders Frauen auf allen Ebenen: * Haut: Akne, trockene, unreine Haut * Haare: Haarausfall, dünne Wimpern und Augenbrauen * Psyche: Depressionen, Ängste * Gewicht: Gewichtszunahme, ­Wassereinlagerungen * Energie: Erschöpfung, Müdigkeit, Schlafstörungen * Zyklus: schmerzhafte, unregelmäßige Perioden, PMS, Kopfschmerzen * Sexualität: Libidoverlust Ohne Balance keine Fettverbrennung Besonders beim Thema Abnehmen werden Frauen mit gut gemeinten Empfehlungen, Diät- und Fitness­ trends bombardiert. Aber strenge ­Diäten versetzen den Körper regelrecht in einen Stresszustand. Eine Hormon-Balance ist da kaum möglich, weil die Stresshormone die Herrschaft übernehmen und alle


anderen Hormone, die für schöne Haut und Haare, Fruchtbarkeit oder Fettverbrennung zuständig sind, klein bei­geben müssen. Nur ein Beispiel: Bei niedrigen Progesteronspiegeln oder Schild­ drüsenunterfunktion können Low Carb, Bootcamp oder intermittierendes Fasten den Hormonmangel und viele Beschwerden sogar verstärken.

Wir sollten das Thema „Hormone“ nicht länger auf Schwangerschaft und Wechseljahre reduzieren oder ­Symptome als „normal“ abtun. Hormone beeinflussen jede Frau in jedem Alter auf allen Ebenen ihres Lebens. Und es wird höchste Zeit, sich mit ihnen auseinanderzusetzen und zu verstehen, wie wichtig sie für das Wohlbefinden sind.

Gewinnen Sie ein Hormon-Reset­ Programm mit Rabea Kieß im Wert von 800,- €. In dem siebenwöchigen OnlineGruppen­programm lernen Sie, Ihre Hormone wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Schreiben Sie uns bis zum 31. Juli 2021 eine Mail mit Namen und ­Adresse an ­­redaktion@joysie.de mit dem Betreff „Hormone“. Weitere Details inkl. Teilnahmebedingungen finden Sie unter joysie.de/gewinnspiel.

Gesundheit

© stories, freepik.com

Gewinnspiel

23


Der Segen eines guten Lebensstils

Gesundheit

© user14908974, freepik.com

Mit guten Gewohnheiten und der ­richtigen Ernährung gesund bleiben

Was ist das Geheimnis eines langen, gesunden Lebens? Experten sind sich einig: Der richtige Lebensstil trägt maßgeblich dazu bei, gesundheitsschädigende Entzündungen zu vermeiden, denn diese führen langfristig zu chronischen Erkrankungen und vorzeitiger Alterung. Entzündungen vermeiden Bewegungsmangel, schlechte Ernährung, Rauchen oder zu viel Stress können Entzündungen im Körper entstehen lassen, die in chronischer Form zu einer Überlastung des Immunsystems führen. Damit steigt schnell das Risiko für Infektionen sowie Krebs-, Diabetes- oder Herz­ erkrankungen. Die gute Nachricht: Durch Veränderung unserer Lebensweise können wir unsere Gesundheit frühzeitig selbst positiv beeinflussen.

24

Dieser ganzheitliche Ratgeber liefert fundiertes Hintergrundwissen und vereint die wichtigsten Ernährungsregeln sowie 30 Rezepte für Gerichte mit entzündungshemmender Wirkung. Außerdem gibt es konkrete Tipps zur Stressreduzierung. Anoushka Davy Mein Power-Programm gegen Entzündungen Ullmann Medien, 128 Seiten, Softcover 12,90 € (D/A) ISBN 978-3-7415-2485-1


Vorbeugende Ernährung Vor allem eine gesunde Ernährung kann chronischen Entzündungen gezielt vorbeugen. Dabei hilft zunächst die Frage: Wie nah an der Natur ist mein Essen überhaupt? Täglich fünf Portionen Obst und Gemüse sind nur dann gesund, wenn sie wirklich frei von Pestiziden sind, sonst befeuern sie entzündliche Prozesse eher. Essenziell sind gute Qualität, Frische und geringe Vorverarbeitung unserer Nahrung, ausreichend gesunde pflanzliche Fette sowie Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren.

Jo Travers Mein Power-Programm für starke Knochen Ullmann Medien, 128 Seiten, Softcover 12,90 € (D/A) ISBN 978-3-7415-2486-8

Gesundheit

Fünf Elemente eines gesunden Lebensstils * Etablieren Sie gute Gewohnheiten in Ihrem Leben, die Freude machen. Gehen Sie in die Natur, genießen Sie einfach mal Stille oder lernen Sie etwas Neues. * Achten Sie darauf, Stress zu vermeiden. Atem- oder Achtsamkeitsübungen können dabei helfen. Vermeiden Sie toxische Gewohnheiten und Menschen, die Ihnen nicht guttun. * Sorgen Sie für einen guten Schlaf, denn er regt die Selbstheilung an und schafft eine bessere Immunabwehr. Tanken Sie ausreichend Tageslicht – vor allem am Morgen beeinflusst es günstig das Schlafhormon Melatonin. * Bewegen Sie sich viel und am besten über den Tag verteilt. Treppen ­steigen,

Wer lange in Bewegung bleiben will, braucht gesunde Knochen. Dieses Buch zeigt, wie wir durch Ernährung unsere Knochen schmerzfrei halten und Osteoporose vorbeugen können. Mit 30 Rezepten für jeden Tag plus Workout-Programm.

spazieren gehen, vor dem Fernseher turnen oder ein tägliches Sportprogramm: Jede Bewegung zählt. * Halten Sie Ihr optimales Körpergewicht und vermeiden Sie starkes Übergewicht. Hierbei spielen die richtige Ernährung und Bewegung wiederum eine große Rolle. 25


Sei gut zu dir selbst

© freepik

Mit Selbstfürsorge neue Lebensfreude gewinnen

Selbstfürsorge bedeutet, im Alltag Bedürfnisse wahrund ernst zu nehmen.

Haben Sie einen Lieblingsmenschen? Dann denken Sie wahrscheinlich gerade an Ihre bessere Hälfte oder Ihre beste Freundin. Die wenigsten denken dabei an sich. Aber so sollte es sein. Der wichtigste Mensch in Ihrem Leben sind nämlich Sie! Was auf den ersten Blick ein wenig egoistisch erscheint, wirkt auf den zweiten Blick gar nicht so verkehrt: 26

Erst wenn es uns selbst gut geht, führen wir ein zufriedenes Leben und können uns – ausgestattet mit aus-


reichend innerer Stärke und Optimismus – anderen Menschen zuwenden.

Innere Ruhe bewahren Für sich selbst zu sorgen, fällt vielen Menschen aus unterschiedlichen

Körper & Geist

Der Schlüssel zum Glück Gut zu sich selbst zu sein, wird als Selbstfürsorge oder auch Selbst­ empathie bezeichnet. Das bedeutet, sich als Ganzes wohlwollend anzunehmen, sich mit liebevollem Blick zu betrachten und freundlich mit sich umzugehen. Selbstfürsorge ist eine innere Haltung, die Mitgefühl und Wertschätzung sich selbst gegenüber ausdrückt. Wer sich wertschätzt, geht automatisch gut mit sich um und ist stets bemüht, körperlich, seelisch und geistig gesund zu bleiben. ­Voraussetzung dafür ist die Fähigkeit und auch der Mut, in sich hinein­ zuhören, um tiefere Bedürfnisse und Wünsche wahrzunehmen und zuzulassen. Selbstfürsorge bedeutet hingegen nicht, sich ins Zentrum des Universums zu rücken oder einen Tunnelblick auf sich zu richten. Es handelt sich vielmehr um einen sehr gesunden Egoismus mit der Ein­ stellung: Ich bin es mir wert, dass ich auf mich achte und dafür sorge, dass es mir gut geht. Das macht Selbst­ für­sorge zu einem Schlüssel für ein erfülltes Leben.

Gründen schwer. Die Welt dreht sich gefühlt immer schneller, wird komplexer und undurchsichtiger. Wir fühlen uns verunsichert, werden dünnhäutig, ängstlich und geraten leicht aus der Balance. Plötzlich stehen Dinge in der äußeren Welt im Vordergrund: Sorgen um die Existenz oder Angst um die eigene Gesundheit und die der Familie. Diese Ungewissheit lähmt und verhindert es, mit sich in Verbindung

Buchtipp Alltagsnahes Coaching, um den eigenen Selbstwert wahrzunehmen und sich zu akzeptieren. Maja Günther Vergleiche dich nicht, ... Knaur Balance, 192 S., Paperb. 18,- € (D), 18,50 € (A) ISBN 978-3-426-67599-1

27


zu treten. Dabei ist gerade in schwierigen Zeiten der Zugang zu sich selbst immens wichtig.

Körper & Geist

Schmerzhafte Emotionen zulassen Neben diesen äußeren Einflüssen erschweren mitunter intrapsychische Gründe den Zugang nach innen, zum Beispiel bei einer bewussten oder unbewussten Vermeidung negativer Emotionen. So kann es sehr belastend sein, sich mit inneren Konflikten oder unbewältigten Traumata

Buchtipp Dieser kleine Begleiter lehrt spielerisch, die eigenen Bedürfnisse bewusst zu priorisieren. Alissa Levy Chips im Bett und Yoga ... Knesebeck, 160 Seiten, geb. 16,- € (D), 16,50 € (A) ISBN 978-3-95728-483-9

28

auseinanderzusetzen. Stattdessen dienen unterschiedliche Kompensa­ tionshandlungen als Ablenkung vom inneren Schmerz. Dieses Verdrängen unangenehmer Gefühle verhindert den wahren Blick auf das Selbst. Doch nur mit ihm kann es gelingen, sich mit allen Facetten der Persönlichkeit wahr- und anzunehmen. Selbstfürsorge im Alltag Wie aber kann es gelingen, einen wertschätzenden Blick auf sich zu richten? Zunächst einmal sollte er ein selbstverständlicher Teil des Alltags sein, der sich in vielen kleinen Handlungen und Gedanken widerspiegelt. Ganz wichtig: sich bewusst Zeit nehmen, ritualisierte Auszeiten einbauen („Me-Time“), sich sammeln, runterkommen, durch­atmen – das alles sollte nicht nebenbei geschehen, sondern bewusst in den Tagesablauf integriert werden. Auf mentaler Ebene gilt es, sich auch mal selbst zu loben, stolz auf etwas zu sein, nachsichtig mit sich sein, wenn etwas nicht geklappt hat, mal über sich lachen können und sich auch nicht immer ganz so ernst nehmen: All das sind wohltuende Gedanken, die stressreduzierend wirken. Und wie gesagt: Je stürmischer die Zeiten (Homeoffice, digitales Distanzlernen), desto wichtiger sind diese Inseln der Besinnung.


kann sich auch aktiv etwas Gutes tun und die dadurch neu gewonnene Lebensfreude schließlich mit anderen teilen. Der Lieblingsmensch, an den Sie eingangs gedacht haben, wird es Ihnen danken.

29

Körper & Geist

Weder Belohnung noch Flucht Übrigens sollte Selbstfürsorge nicht als Belohnung für eine Leistung dienen, also „nur wenn ich dies oder das geschafft habe, gönne ich mir eine Massage oder neue Schuhe“. Man muss nicht funktionieren, nicht perfekt sein, um gut zu sich selbst zu sein, schon gar nicht mithilfe mate­ rieller Ersatzbefriedigungen. Selbstfürsorge sollte auch nicht als Flucht aus dem Alltag betrachtet werden. Sicher ist ein Spaziergang in der Natur ein wunderbarer Akt der Selbstfürsorge, aber das Motiv ist hier entscheidend: Flüchte ich entnervt aus dem Alltag oder nehme ich mir bewusst Zeit für mich? Das emo­ tionale Erleben hat je nach Motivation eine andere Qualität! Nur wer sich seiner eigenen Wünsche bewusst ist,

der Selbstfürsorge: Was möchte ich loslassen? Wozu sage ich Nein? Spüren Sie in sich hinein und entwickeln Sie eine Idee davon, was Ihnen grundsätzlich oder in diesem Augenblick guttun würde. Hilfreich ist es, in vier Ebenen zu denken und zu fühlen: 1. körperliche Ebene 2. emotionale Ebene 3. mentale Ebene 4. soziale Ebene.

© katemangostar, freepik.com

Tipps für mehr Selbstfürsorge Treten Sie permanent mit sich in den Dialog. Nehmen Sie sich am besten täglich bewusst Zeit und hören Sie auf Ihre innere Stimme. Fragen Sie sich: Was fehlt mir? Und in welchem Bereich möchte ich gerade etwas Gutes für mich tun? Dazu gehört auch, sich unangenehmen Dingen zu stellen und negativen Gefühlen Raum zu geben. Das ist zugleich der schwierigste Teil


Hier kommt der

Daily Lama! Das lustige Lama sorgt bei ­Kindern für ­Entspannung, Konzentration und Resilienz im Alltag.

Körper & Geist

Auch Kinder leiden heutzutage unter Stress, sie sind ruhelos, fühlen sich überfordert. Hier weiß der Daily Lama Rat: Als er plötzlich im Zimmer des neunjährigen Sam auftaucht, nimmt er ihn mit auf seine Abenteuer. Von ihm lernt Sam, wie man negative Dinge nicht so nah an sich heranlässt, wie man schlechte Ereignisse des Tages einfach weiterziehen lässt, damit sie einem nicht die Laune vermiesen.

© Saskia Gaymann

Hier gehts zum Video

Saskia Gaymann, Sarah Rondot, Barbara Steinhilber Der Daily Lama Band 1: Entspannung Band 2: Konzentration Band 3: Resilienz (ab 26. Mai) medhochzwei Verlag je 24,99 € (D), 25,70 € (A) ISBN Band 1: 978-3-86216-559-9 ISBN Band 2: 978-3-86216-603-9 ISBN Band 3: 978-3-86216-789-0

Die lehrreichen Geschichten der dreiteiligen Kinderbuchreihe eignen sich für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren. Kleine Vorleseeinheiten lassen sich einfach in den Alltag integrieren und geben Kindern genau das, was sie in Krisenzeiten dringend brauchen: innere Balance, Selbst­ bewusstsein und Widerstandskraft.

Hier gehts zur Leseprobe 30


­ glücklich macht

© freepic.diller, freepik.com

Was Babys

Wie Lachen unsere Entwicklung prägt

Gibt es etwas Bezaubernderes als das erste Lächeln eines Babys? Für die meisten Eltern ist es ein magischer Augenblick, den sie nie wieder vergessen: Es knüpft ein lebenslanges Band aus reinster Freude

Körper & Geist

Caspar Addyman Das lachende Baby – Fröhliche Wissenschaft ... Kunstmann, 394 Seiten, geb. 25,- € (D), 25,70 € (A) ISBN 978-3-95614-391-5

z­ wischen Eltern und Kind. Weil das so wichtig ist, untersucht der britische Entwicklungspsychologe Dr. Caspar ­Addyman genauer, warum Babys lachen. Die ­Erkenntnisse seiner „­fröhlichen Wissenschaft“ beschreibt er unterhaltsam in seinem neuen Buch „Das ­lachende Baby“. Lachen ist eine Freudenquelle Lachen entfaltet eine Kraft, die weit über die Biologie hinausreicht, denn es ermöglicht menschliche Bindung, tröstet oder beschwingt – laut Caspar Addyman pure soziale Interaktion. Und je fröhlicher die Resonanz, desto eher wird aus einem lachenden Kind später auch ein glücklicher Erwachsener. Ein mitreißendes Buch für alle Eltern, Großeltern und Erzieher/-innen.

31


Körper & Geist

Inneren Reichtum finden Kennen Sie Ihre Intention? Sie gibt Antworten auf die wichtigen Fragen: „Was will ich?“ und „Was brauche ich, damit es mir gut geht?“. Eindrucksvoll zeigt Susana Garcia Ferreira, wie man seine wahren Intentionen entdeckt und wie sie zu „Leuchttürmen“ im Alltag werden. Neben der Theorie bietet sie ein einfühlsames Coaching und Übungen für mehr Lebensmut, Ehrlichkeit und einen Zugang zur Weisheit der Seele mithilfe des Rhythmus der Natur.

Susana Garcia Ferreira Lebe deine Intention Nymphenburger, 144 S., Softcover 18,- € (D), 18,50 € (A) ISBN 978-3-96860-005-5

Ein Buddhist in der Todeszelle Zum Tode verurteilt, wendet sich Jarvis Jay Masters im Gefängnis dem Buddhismus zu. Bis dahin war sein Leben von Hass und Gewalt geprägt. Erst in seiner aussichtslosen Situation beginnt er zu meditieren und gewinnt eine neue Sicht auf den Sinn des Lebens. Nach einer wahren Geschichte beschreibt der Bestsellerautor David Sheff Masters tiefgreifende Transformation. Ermutigend und sinnstiftend! David Sheff Gefangen und frei O.W. Barth, 272 Seiten, geb. 20,- € (D), 20,60 € (A) ISBN 978-3-426-29314-0

32

Hier gehts zur Leseprobe


Glück hoch zwölf Erfolgsautoren verraten ihre Glücksformeln

Texte mit Glücksformeln ein – jetzt zu lesen in dem Buch zur Stunde: „Die 12 Glücksbringer“.

© Angela Ward-Brown

Wie kann es gelingen, in diesen Zeiten noch glücklich und staunend auf die Welt zu blicken, fragten sich Michaela Merten und Pierre Franckh, selbst erfolgreiche Autoren im Bereich Perönlichkeitsentwicklung. Die beiden hatten sogleich die originelle Idee, die Frage an echte Glücksexperten weiterzugeben. Also baten sie zwölf Bestsellerautoren in Sachen Glück, ihr persönliches Geheimnis zu Papier zu bringen. Schon bald ­trudelten zwölf ganz unterschiedliche, wunderbare

Michaela Merten, Pierre Franckh Die 12 Glücksbringer Gräfe und Unzer, 192 S., geb. 16,99 € (D), 17,50 € (A) ISBN 978-3-8338-7855-8 Michaela Merten und Pierre Franckh waren dem Glück auf der Spur – und wurden fündig!

Die Glücksautoren sind ­Gerald Hüther, Stefanie Stahl, Eva-­Maria und Annalena ­Zurhorst, ­Laura ­Malina Seiler, Robert Betz, ­Katharina ­Tempe, ­Susan ­Sideropoulos, Martina ­Leibovici-Mühlberger, Dami Charf, Thomas Brezina, Julia Engelmann und Nicola Schmidt. 33


Lasst uns wandern gehen! „Hier bin ich Mensch, hier darf ich’s sein!“

Lifestyle

Johann Wolfgang von Goethe

Nach dem langen Winter und dem Lockdown sehnen wir uns danach, Sorgen und Ballast endlich wieder loszulassen. Wandern schenkt uns jetzt die Möglichkeit, auf leichte Weise neue Kraft zu schöpfen. Der Frühling kommt! Es wird Zeit, endlich wieder mehr draußen zu sein und sich ein Stück Freiheit zurückzuholen. Dafür gibt es nichts Besseres als wandern zu gehen, denn es steht für das Aufbrechen und Loslassen, das Bewältigen von Durststrecken und das erhebende Gefühl, frei zu sein. Nicht umsonst ist Wandern mittlerweile der Deutschen liebste Freizeitaktivität. Seit einigen Jahren erlebt es einen regelrechten Aufschwung. Über 70 % sind hierzulande laut des Deutschen Wanderverbands aktive Wander/-innen. Der Deutsche

34

© Julian Schiemann, unsplash.com

Wie wir zu Fuß ein Stück Freiheit zurückerobern

Alpen­verein verzeichnet bereits über 1,3 Mio. Mitglieder. Schaut man sich den Boom der Outdoor- und Funk­ tionsbekleidung an, so hat man den Eindruck, als wollten ihre Träger/-innen schon mitten in der Stadt in die Wildnis aufbrechen. Viele gute Gründe sprechen in diesem Frühjahr dafür. Wohltat für den Geist Auf langen Strecken gehen auch die Gedanken auf Wanderschaft. Der Geist hat endlich Zeit zum Abschalten und zu innerer Konzentration. Viele Menschen denken beim Wandern


über ihr Leben und ihr Verhältnis zu anderen Menschen nach. Beruf­liche, gesellschaftliche oder familiäre Verpflichtungen können aus geeig­neter Distanz betrachtet und stressige Gefühle besser losgelassen werden: Je weiter wir gehen, desto näher kommen wir uns dabei oft selbst. Wandern hat also viel mit Sinn- und Selbstfindung zu tun und bietet in seiner Langsamkeit und Einfachheit einen Gegenpol zu unserer schnell­ lebigen, digitalisierten Welt.

In Verbindung zur Natur gehen Doch das „Natur erleben“ ist für die meisten Menschen immer noch das stärkste Motiv, auf Wanderschaft zu gehen. Das bestätigen Forschungen des Deutschen Wanderinstitutes. Dahinter steht der tiefe Wunsch,

Buchtipp Über die Sehnsucht nach Natur und die Suche nach dem Sinn des Lebens.

Lifestyle

Vom Glück zu Wandern Ob man nun einen Gipfel erklimmen oder körperlich fit werden möchte: Wandern macht auch ohne konkretes Ziel auf ganz elementare Weise glücklich, meint auch der Philosoph und Autor Albert Kitzler in seinem Buch „Vom Glück des Wanderns“. Für ihn sind es vor allem der Abstand vom Alltag, die intensiven Natureindrücke und die Stille, die den Geist endlich zur Ruhe kommen lassen. Außerdem setzt intensive körperliche Betätigung Glücksbotenstoffe frei. Es tut einfach gut, sich mal auszupowern, statt nur zu spazieren oder zu schlendern. Das hält nicht nur fit und gesund, sondern sorgt auch für die unter Wander/-innen bekannten euphorischen Zustände. Hinzu kommt die Geselligkeit: Das Miteinander mit Gleichgesinnten, die Zeit für ausführliche Gespräche sowie

die intensive Verbindung mit unseren Nächsten machen nicht nur Fans von Gruppenwanderungen glücklich.

Albert Kitzler Vom Glück des Wanderns Droemer, 272 Seiten, brosch. 12,- € (D), 12,40 € (A) ISBN 978-3-426-30176-0

35


Lifestyle

die Schönheit der Natur unmittelbar zu erleben. Beim Wandern wird die Wahrnehmung entschleunigt und es ist ausreichend Zeit, sich über alle Sinne mit der Natur zu verbinden: die klare Luft spüren, den Duft des Waldes riechen, dem Zwitschern der Vögel lauschen, faszinierende Landschaften genießen. Dies führt einen zurück zu den eigenen Wurzeln und letztlich zu dem Gefühl, nicht nur Beobachter/-in, sondern selbst Teil der Natur zu sein.

36

Wandern und nachhaltig reisen So haben es wohl auch schon die Menschen des frühen 20. Jahrhunderts empfunden. Der Ausbau des Eisenbahnnetzes erreichte 1914 einen Höhepunkt, als auch Arbeiter/-innen regelmäßiger Urlaub zugestanden wurde und breitere Bevölkerungsschichten in fernab gelegenen Regio­ nen wie den Alpen Urlaub machen konnten. In Anbetracht der Klimakrise ist der Ausbau auch jetzt wieder Thema: So wollen die Bundesbahnen der Schweiz und Österreich sowie auch die Deutsche Bahn bis 2024 alte Strecken in und nach Deutschland, den Niederlanden, Tschechien, Italien und Spanien wiederbeleben, vor allem die dafür so wichtigen Nachtzugverbindungen. Das würde das exzellente Bahnnetz Europas besser nutzbar und das Reisen sehr

viel nachhaltiger machen. Denn als Bahnreise, kombiniert mit Unterkünften, bei denen Umweltbewusstsein eine große Rolle spielt, gehört der Wanderurlaub zu den nachhaltigsten Reisearten unserer Zeit. Mehr Infos unter: www.alpenverein.de www.wanderverband.de www.wanderinstitut.de

Buchtipp Ein Wanderabenteuer mit Esel – in 80 Tagen 600 km durch die Alpen. Lotta Lubkoll Wandern, Glück und ... Malik, 288 Seiten, Softcover 17,- € (D), 17,50 € (A) ISBN 978-3-89029-539-8


Gewinnspiel

© Katie Rodriguez, unsplash.com

Lifestyle

Wir verlosen eine Mitgliedschaft im Kölner Alpenverein: ein Jahr geführte Wanderungen und Wanderreisen inkl. Versicherungsschutz. Schreiben Sie uns bis zum 31. Juli 2021 eine Mail mit Namen und Adresse an redaktion@joysie.de mit dem Stichwort „Wandern“. Weitere Details inkl. Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.joysie.de/gewinnspiel.

37


© Conrad Stein Verlag / Daniel Hüske

Lifestyle

Unterwegs im­

Bayerischen Wald In Deutschland gibt es nur einen Wald, der noch grenzenlos wild ist: der ­Nationalpark Bayerischer Wald. Hier wurde die Natur sich selbst überlassen und Wälder, Moore und Gewässer durften sich nach ureigenen Gesetzen zu einer einzigartig wilden Landschaft entwickeln. Damit nimmt der Nationalpark eine international anerkannte Vorreiterrolle ein, denn die aktuelle Umwelt- und Klimaforschung zeigt, wie wichtig Großschutzgebiete für das Klima und den dauerhaften Erhalt der biologischen Vielfalt sind.

38

Auf den Spuren der Wildnis Um zukunftsfähig zu bleiben, ist der Bayerische Wald auch auf Einnahmen aus dem „sanften Tourismus“ angewiesen. So wird Wanderern und Erholungsuchenden auf der 24 250 ha großen Fläche ein 320 km langes Wegenetz durch die waldreiche Bergund Tal-Landschaft des Nationalparks geboten. Dabei kann es auch mal hoch hinauf zu aussichtsreichen Gipfeln wie Arber, Rachel und Lusen gehen oder durch enge Schluchten, vorbei an imposanten Wasserfällen.


Wanderführer Passend dazu präsentiert der neue Wanderführer „Bayerischer Wald – 23 Wanderungen im Nationalpark und in der Arberregion“ die ­schönsten Wanderwege. Von der anspruchsvollen „Tour für aus­dauernde Weitblickbegeisterte“ bis zur entspannten Wanderung „für Ruhesuchende“ ist für jeden etwas Passendes dabei. Zu jeder Tour erklärt der Autor genau, wie viel Zeit man einplanen sollte, wie man zum Startpunkt kommt und ob unterwegs schöne Rastplätze warten. Außerdem gibt es Extratipps zum Wandern mit Kindern.

Ulrike Katrin Peters Waldbaden – Die Kraft der Natur nutzen Conrad Stein Verlag, 128 Seiten, Softcover 8,90 € (D), 9,20 € (A), 14,90 sFr ISBN 978-3-86686-681-2

Lifestyle

Waldbaden Für Erholungsuchende hält der ­schöne Wald darüber hinaus eine besondere Form der Entspannung bereit: das Waldbaden. Zahlreiche ­Studien aus Japan und den USA beweisen, dass das „Draußen-im-WaldSein“ heilsam ist und dazu beiträgt, sich vitaler und ausge­glichener zu fühlen. Entsprechende An­gebote finden sich z. B. beim örtlichen Tourismus­verband der Region. Einen ersten ­Einstieg in das Thema bietet das Buch „­Waldbaden“. Es richtet sich an alle, die mehr über die Therapie im Wald erfahren und die Kraft der Natur nutzen möchten, um neue Energie zu tanken und die Lebensqualität nachhaltig zu verbessern.

Daniel Hüske Bayerischer Wald – 23 Wanderungen … Conrad Stein Verlag, 160 Seiten, Softcover 12,90 € (D), 13,30 € (A), 19,90 sFr ISBN 978-3-86686-600-3

39


© goodstudiominsk

Von Deutschland ans Meer In den Zug steigen und Fernweh stillen

© privat

Text und Tipps von Marianna Hillmer, Herausgeberin von „Europa mit dem Zug“:

40

Beim Badeurlaub denkt man zwangsläufig immer ans Fliegen, doch dem muss überhaupt nicht so sein. Es gibt einige großartige Verbindungen von Deutschland ans Meer, bei denen man ganz ohne nervige Flughafen­ warterei entspannt in den Zug einsteigt und meist direkt im Zentrum des Zielortes ankommt. Praktischerweise mit wesentlich geringerem CO²-Ausstoß als beim Fliegen für dieselbe Verbindung.


1. Nach ­Marseille (Frankreich): In weniger als acht Stunden fährt der TGV/ICE einmal täglich direkt von Frankfurt am Main an die französische Mittelmeerküste nach Marseille mit Zwischenstationen im charmanten Straßburg sowie der Provence. 2. Nach Malmö (Schweden): In knapp fünfeinhalb Stunden kommt man von Hamburg mit Umstieg in Kopenhagen nach Schweden. Ab diesem Sommer fährt der schwedische Nachtzug Snälltåget von Berlin über Malmö bis nach Stockholm.

gelangt man von zahlreichen deutschen Städten wie Karlsruhe, Frankfurt am Main, Köln, Dresden, Berlin, Bremen und Hamburg ohne Um­ steigen auf die Nordseeinsel Sylt. Das „Reisehandbuch Europa mit dem Zug“ zeigt die schönsten Zugfahrten und Streckennetze von 43 Ländern in Europa – und wie Sie von Deutschland, Österreich und der Schweiz dorthin gelangen. So kann das Zug­ abenteuer beginnen!

4. Nach Rijeka (Kroatien): Einmal täglich startet der kroatische Nachtzug HZPP ab München an die Adria. Es gibt Schlaf-, Liege- und Sitzwagen, man kann sogar private Liegewagen-Abteile mit Frühstück buchen und dann auch Hunde mitführen. 5. Nach Sylt: Es muss nicht immer über die Grenze gehen, auch Deutschland hat eine ­famose Küste zu bieten. Mit dem IC

Lifestyle

3. Nach Rimini (Italien): Der Eurocity bringt Sie im Sommer sogar bis an die Adriaküste in nur acht Stunden Fahrzeit. Lohnens­ werte Zwischenstopps in Verona und Bologna laden dazu ein, den ganzen Italienurlaub mit dem Zug zu planen. Cindy Ruch (Autorin), Marianna Hillmer und Johannes Klaus (Hg.) Reisehandbuch Europa mit dem Zug Reisedepeschen Verlag, ­Softcover, 192 Seiten 22,- € (D), 22,70 € (A) ISBN 978-3-96348-016-4 ab 1. Juli im Handel

41


Ratgeber Natur & Garten

1

Homefarming

2

Das unglaubliche Hochbeet

3

Welpentraining mit Martin Rütter

4

Welpen-Erziehung

5

Quickfinder Gartenjahr

6

Hochbeet

7

Problem gelöst! mit Martin Rütter

8

Hundetraining mit Martin Rütter

9

Gebrauchsanweisung ­Hochbeete

10 42

Rakers | Gräfe und Unzer | 22,00 €

Kampas | Löwenzahn | 17,99 €

Rütter & Buisman | Kosmos | 19,99 €

Schlegl-Kofler | Gräfe und Unzer | 17,99 €

Barlage u.a. | Gräfe und Unzer | 17,99 €

Richards | Dorling Kindersley | 16,95 €

Rütter & Buisman | Kosmos | 19,99 €

Rütter & Buisman | Kosmos | 22,00 €

Mayer | Kosmos | 17,00 €

Gärtnern mit dem Hochbeet Kullmann | Gräfe und Unzer | 16,99 €

Hobby & Kreativität

1

Nähen mit Jersey. Klimperleicht

2

Handlettering. Die 33 schönsten Alphabete ...

3

Zeichnen lernen in 5 Wochen

4

Das Ausschneide-Bastelbuch. Prinzessin, Fee & Einhorn

5

Meine Strickliebe. Effektvolle Tücher und Schals

6

Die Kunst des Zeichnens

7

Sneakersocken stricken mit Wow-Effekt

8

Die Mini me Zeichenschule. Übungsbuch

9

Landkarten Rätselbuch

10

Dohmen | Frech | 20,00 €

Pautner | Bassermann | 7,99 €

KritzelPixel | Yuna | 9,99 €

Küssner-Neubert | Christophorus | 7,99 €

Willicks | Frech | 20,00 €

Frech | 18,00 €

Bergk | Frech | 9,00 €

Frau Annika | Frech | 10,00 €

Pautner | Frech | 15,99 €

In 200 Rätseln um die Welt Moore | Naumann & Göbel | 10,00 €

* SPIEGEL Bestseller-Ratgeberlisten; Basis sind die von buchreport und media control ausgewerteten Buchkäufe. Angegeben sind jeweils Buchtitel, Autor, Verlag und Preis (Euro/D).


Was uns die Wolken verraten

Gavin Pretor-Pinney, Marcel George (Illustr.) Wolkengucker Laurence King Verlag, Kartenbox, 14,90 € (D/A) ISBN 978-3-96244-189-0

Lasst Blumen sprechen Aufgepasst beim Blumen­ schenken, denn jede Blüte ist mit einer bestimmten Botschaft verbunden, die man besser kennen ­sollte. Sicherheit bietet hier dieses Kartenset mit 50 wunderschön illustrierten Blumenporträts von Alice Tye und Rowan Blossom, die über die emotionale und gesellschaft­ liche Bedeutung von Blumen und Blüten aufklären. Lernen Sie die Geheimsprache der Blumen: vom Gänseblümchen für die Unschuld bis zur weißen Kamelie für Bewunderung und Verehrung. Nahezu jede Botschaft lässt sich durch die Blume sagen. Rowan Blossom, Alice Tye (Illustr.) Floriografie Laurence King Verlag, Kartenbox, 18,- € (D/A) ISBN 978-3-96244-193-7 43

Lifestyle

Haben Sie schon einmal sprichwörtlich den „Kopf in den Wolken“ gehabt: innegehalten, in den Himmel geschaut und sich im Wandel der Wolken verloren? Mithilfe des inspirierenden Kartensets „Wolkengucker“ von ­Gavin Pretor-Pinney können Sie nun die entspannende Betrachtung des flüchtigen Naturschauspiels weiter vertiefen. 30 ­wunderschöne Aquarell-Kärtchen (passen in jede Manteltasche!) stellen das Wolkengebilde vor und erklären auf der Rückseite, was es jeweils zu bedeuten hat. So werden Sie ein echter Wolkengucker!


Mehr Natur im Garten

So machen wir unseren Garten fit für die Zukunft Steht Ihnen auch der Sinn nach mehr Natur im Garten? Oder machen für Sie Blumen und Natur einfach nur mehr Arbeit als ein praktischer Rasen? Es muss kein Widerspruch sein, Gärten so zu gestalten, dass sie ein Gewinn für alle sind, die darin leben. Im Gegenteil: Wer die Natur

in den Garten integriert, hat auch in Zukunft mehr Freude daran, denn der Klimawandel macht nicht vor unserer Garten- oder Balkontür halt. Weniger Insekten, lange Trockenheit oder zu viel Nässe stellen jede/n Gärter/-in vor ganz neue Herausforderungen. Die Natur wird es Ihnen danken.

44

* Beete mit heimischen Pflanzen

egenwasser sammeln: So wird *R

anreichern: Diese sind der Umgebung besser angepasst und damit resistenter gegen klimatische Schwankungen. * Blumenwiese statt Rasen säen: Eine natürliche Wiese zieht Nütz­ linge und Insekten an. * Natürliche Hecken anstelle von Zäunen anlegen: Hecken können genauso vor Blicken schützen und die Tierwelt angrenzender Gärten besser miteinander vernetzen.

Trinkwasser gespart und der Kreislauf des Wassers auf natürliche Weise unterstützt. ersiegelte Flächen wiederbeleben: *V Beton in der Einfahrt versiegelt den Boden und vertreibt Insekten, Vögel und Erdbewohner. ohnräume für Wildnis schaffen: *W Insektenhotels, Laubhaufen oder kleine Tümpel ­bieten vielen nützlichen Garten­tieren wie Bienen, Igeln oder ­Fröschen Unterschlupf.

© macrovector, freepik.com

Lifestyle

So kommen Geben und Nehmen im eigenen Garten in ein natürliches Gleichgewicht. Ein paar Tipps:


Mit Tagebuch auf Reisen

Weltretter im eigenen Garten

Zuhause auf Reisen – Mein Wohnmobil-Tagebuch Groh, 144 Seiten, Softcover 15,- € (D/A) EAN 4036442001141

Lifestyle

Nachhaltigkeit, Klima- und Artenschutz gehen uns alle an. Doch wie können wir unseren Garten, Balkon oder die Terrasse umweltfreundlicher gestalten? Genau das zeigt uns die neue Buchreihe #machsnachhaltig: Fundiertes Wissen sowie raffinierte Tipps und Tricks von Gartenprofis helfen, unsere Gärten vor Trockenheit zu schützen, naturnah und plastikfrei zu gärtnern und Bienen zu retten. Die neue Buchreihe für alle, die direkt mit dem Weltretten im eigenen Garten anfangen wollen – ­rundum nachhaltig und ohne Folie produziert!

Wer freut sich nicht wieder auf das Reisen, zum Beispiel mit dem Fahrrad oder dem Wohnmobil? Eindrucksvolle Abenteuer und Erinnerungen im Tagebuch festzuhalten, macht richtig viel Spaß. Die beiden wunderschön gestalteten Reisetagebücher im praktischen Pocketformat bieten viel Platz für persönliche Eindrücke. Dank wertiger Ausstattung auch ein perfektes Geschenk!

Mein Fahrradtouren-Buch Groh, 96 Seiten, Softcover 10,- € (D/A) EAN 4036442007921

Mehr Informationen: www.ulmer.de/machsnachhaltig

45


Illustration: © John Walters

Lifestyle

Sehnsuchtsort Natur In jedem Menschen wohnt das tiefe Bedürfnis, möglichst viel im Freien zu sein und die Umgebung, die Pflanzen und Tiere mit allen Sinnen wahrzunehmen. Doch den meisten von uns ist die Verbindung zur Natur im Laufe des Lebens verloren gegangen. Genau wie einst der Naturforscherin und Bienenaktivistin Brigit Strawbridge Howard, die uns in „Dancing with Bees“ mitnimmt auf ihre Reise zurück zur Natur, bei der sie ihre Begeisterung für die Bienen entdeckte. Ein Sehnsuchtsbuch für alle, in denen ein wilder Funke glüht. Brigit Strawbridge Howard Dancing with Bees – Meine Reise zurück zur Natur Löwenzahn Verlag, 368 Seiten, geb. 22,90 € (D/A); ISBN 978-3-7066-2680-4 Dieses Buch wurde klimapositiv hergestellt, cradle-to-cradle gedruckt und bleibt plastikfrei unverpackt.

46


Bloggertipp Brösels Bücherregal

Seit 2012 bloggt die humorvolle Fränkin Daniela Kaiser alias „Brösel“ über Bücher und steckt uns mit ihren Buchtipps zum Lesen und zur guten Laune an. Über 15 000 Menschen folgen der Bloggerin auf ihrer Website ­„Brösels Bücherregal“ und in den sozia­len Netzwerken. Wir wollen wissen, welche Bücher sie ihren Leser/-innen empfiehlt und für wen ihr Buchblog genau der Richtige sein könnte.

Lifestyle

Brösels Buchtipp Die neue Buchreihe „Immunbooster“ für Gesundheit und mehr Wohlbefinden.

Wie begeisterst du deine ­Leser/-innen für Bücher? Indem ich mit meinem fränkischen und direkten Mundwerk deutlich ­mache, dass man durch Lesen viel fürs Leben mitnehmen kann und es garantiert kein langweiliges Hobby ist.

Fotos: © Brösels Bücherregal

Welche Art von Büchern stellst du auf deinem Blog vor? Während es früher vorrangig Jugendbücher waren, sind es heute größtenteils Sach- und Fachbücher, Ratgeber, Thriller und Spannungsromane.

Den Buchtipp gibts auf Instagram

Wer sollte deinem Buchblog folgen? Alle, die gern immer zum Leben dazulernen und auch der Meinung sind, dass man aus Büchern so viel mehr mitnehmen kann als „nur“ schöne Geschichten. 47


Schöner

© ferm LIVING

lesen

Von heiter bis glücklich: Diese schönen Dinge versüßen uns das Leben und das Lesen.

Schöner Schein Wer noch nie bei Kerzenschein gelesen hat, muss es mit diesen wunderschönen Kerzen von Haydesign unbedingt mal ausprobieren. www.hay.dk/de 48

Tasse mit Ring Es bleibt ein Rätsel, warum niemand früher auf die Idee gekommen ist, ­einen Trinkbecher mit Ring zu erfinden. www.astierdevillatte.com

© astierdevillatte

© HAY

Lifestyle

Einfach genießen Diese Stil-Teekanne flößt uns Momente der Ruhe mit einem Fokus auf Einfachheit und Gleichgewicht ein. Genau das, was wir jetzt brauchen! www.fermliving.de


Digitales Lesen wie im gedruckten Buch

© Pocketbook | 4 PM production/Shutterstock.com

E-Book-Reader – die perfekte Ergänzung für noch mehr Lesezeit

Wir verlosen den neuen PocketBook InkPad Color E-Book-­Reader in der Farbe Moon Silver mit E-Ink new Kaleido™-Technologie und 7,8 Zoll großem Farbdisplay im Wert von 299,- €. Gestochen scharfe Lesequalität, augenfreundlich und energieeffizient. Schicken Sie bis 31. Juli 2021 eine E-Mail mit dem Stichwort „PocketBook“ sowie Ihrem Namen und Adresse an redaktion@ joysie.de. Weitere ­Details inkl. Teilnahmebedingungen finden Sie auf www.joysie.de.

Lifestyle

Buch oder E-Book? Wenn Sie Bücher – ihre Gestaltung, ihre Haptik, ihren Geruch – lieben, denken Sie wohl eher weniger über elektronisches Lesen nach. Dabei bieten aktuelle E-Book-Reader bereits ein Lesegefühl wie im gedruckten Buch: Das Schriftbild erscheint gestochen scharf und kontrastreich, der Bildschirm blendfrei und selbst Illustrationen in Kinder- und Sachbüchern oder Comics können komfortabel in Farbe dargestellt werden. Vor allem für Vielleser/-innen, Kinder und ältere Menschen oder einfach für unterwegs ist das eine schöne Bereicherung der Lesemöglichkeiten. Weitere Infos: www.pocketbook.de

Gewinnspiel

Hier gehts zum Pocket  Book-­Video 49


Female Shift

Welt

Unsere Gesellschaft hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert: Frauen dringen vermehrt in einstige Männerdomänen vor und streben nach beruflicher Unabhängigkeit, während Männer mehr Recht auf Zeit mit ihren Kindern bzw. mit der Familie fordern. Die Verschiebung der tradi­tionellen Geschlechterrollen in Familie und Beruf, der sogenannte ­Female-Shift, hat neue gesellschaftliche Realitäten geschaffen. Aber sorgt er auch für die Gleichstellung ­zwischen Männern und Frauen? Gesellschaftliche Veränderungen Waren es mit Beginn der 90er-Jahre noch der rechtliche Anspruch auf einen Kindergartenplatz, neue Be-

50

treuungseinrichtungen, Elternzeit und Elterngeld, die dazu beitragen sollten, dass Frauen Familie und Arbeitsleben besser vereinbaren können, ist es heute vor allem die Balance zwischen Karriere und Familie, die zwischen den Geschlechtern neu verhandelt werden muss. Inzwischen verfügen immer mehr Frauen über die Hochschulreife und erzielen dabei durchschnittlich bessere Noten als Männer. Sie wollen wirtschaftlich genauso unabhängig sein wie Männer, werden aber beruflich häufig ausgebremst, weil sie immer noch den größten Anteil der Kinderbetreuung und Hausarbeit sowie die Pflege von Angehörigen übernehmen (­Care-Arbeit). Zudem verdienen sie ca. 20  % weniger für

© senivpetro, freepik.com

© freepik

Potenziale für eine ­gleichberechtigte Gesellschaft


dieselbe Arbeit (Gender-Pay-Gap) und steigen seltener in die Chefetagen auf. Mag der Female Shift also bereits einen ­Wandel in der Gesellschaft geschaffen haben, auf politischer Ebene muss es nun im Kern um wirtschaft­liche Gleichstellung, berufliche Chancengleichheit und eine Umverteilung der Care-Arbeit zwischen den Geschlechtern gehen.

Welt

Rückschritt in alte Rollenmuster Nun offenbart die Corona-Krise, wie fragil die neuen Geschlechter­rollen tatsächlich sind: Durch Kinderbetreuung und Homeschooling werden vor allem Frauen wieder in tradierte Rollenmuster gedrängt. Sie arbeiten häufiger mit reduziertem Stundenumfang, nehmen Urlaub oder eine Auszeit. Die renommierte Soziologin Jutta Allmendinger spricht von einer „entsetzlichen Retraditionalisierung“ mit schwerwiegenden Folgen: „Die ungleiche Arbeitszeit von Männern und Frauen ist einer der maßgeblichen Gründe, warum Frauen ein geringeres Monats-, Jahres- und Lebenseinkommen haben als Männer und somit auch eine wesentlich geringere Altersrente. Daran ändert auch die rentenwirksame Anrechnung von Erziehungszeiten wenig. Niedrige Arbeitszeiten laufen selten auf Führungspositionen hinaus, sie zementieren zudem den hohen Gender-Care-Gap.“

Frauen dringend gesucht Für Unternehmen bedeutet der ­„Faktor Frau“ nachweislich einen Zugewinn: Eine aktuelle Studie der Boston Consulting Group zeigt, dass ein höherer Frauenanteil in Unternehmen langfristig den Geschäftserfolg erhöht. Und: „Die besten ­Entscheidungen

Buchtipp Sichtbarkeit in einer digitalen Welt – Ein aktueller Ratgeber für das Branding von morgen. Tijen Onaran Nur wer sichtbar ist, findet ... Goldmann, 256 Seiten, brosch. 12,- € (D), 12,40 € (A) ISBN 978-3-442-17867-4

Hier gehts zur Leseprobe 51


Welt

t­ reffen Führungsteams, in denen Männer und Frauen vertreten sind“, weiß auch Bundesfamilien­ministerin Franziska Giffey. Leider bildet Deutsch­land mit einer Quote von 30 % Frauenanteil in Aufsichtsräten und Vorständen das Schlusslicht in Europa, weil das entsprechende Gesetz

Buchtipp Stokowskis Texte helfen Frauen, mutig Haltung zu zeigen, ohne den Humor zu verlieren. Margarete Stokowski Die letzten Tage des ... Rowohlt, 320 Seiten, brosch. 12,- € (D), 12,40 € (A) ISBN 978-3-499-60669-4

Hier gehts zur Leseprobe 52

immer noch die schwächsten Vorgaben für seine Umsetzung enthält. Angriffe des Patriarchats Echte Gleichstellung hat aber auch noch andere Hürden zu überwinden. Dazu gehören vermehrt anti­ feministische Angriffe aus nationalkonservativen Parteien wie der AfD, neurechten Strömungen wie Pegida, der „Identitären Bewegung“ sowie aus religiös-fundamentalistischen Kreisen. Für diese Gruppen bilden die tradierte Geschlechterordnung und heterosexuelle Normorientierung die ursprüngliche und somit natürliche Lebensform. Ihre Positionen finden mittlerweile Platz in der politischen Mitte und stärken ohnehin vorhandene patriarchale Strukturen. Mehr Frauen an der Macht Umso wichtiger ist es, mit den Gerechtigkeitsbestrebungen in unserer westlichen Welt eine nachhaltige Kraft zu sein, die auch Frauen in fernen Ländern Vorbild ist und Entwicklungsperspektiven schafft. Hoffnung machen da mächtige Frauen wie z. B. US-­Vizepräsidentin Kamala Harris, aber auch die Revolutionsführerinnen von Belarus oder die Bewegung Maria 2.0. Es tut not, dass Frauen in Schlüsselfunktionen die Weichen richtig stellen und damit den Weg zu echter Gleichstellung frei machen.


Stimmen des neuen Feminismus in Deutschland

© Paula Winkler

Margarete Stokowski, Bestsellerautorin („Die letzten Tage des Patriarchats“) und Journalistin, greift in ihrer wöchentlichen Kolumne auf spiegel.de gesellschaftlich ­relevante Frauenthemen auf.

Tijen Onaran, Bestsellerautorin („Nur wer sichtbar ist, findet auch statt“), setzt sich international für Digitalisierung und Sichtbarkeit von Frauen in der Wirtschaft ein. Ihr ­Motto: „Ohne Diversität keine Digitalisierung!“

Welt

© Urban Zintel

© Rosanna Graf

Moderne Feministinnen kämpfen für mehr Selbstbestimmtheit, wirtschaft­ liche Gleichstellung und Neuordnung der Care-Arbeit. Diese drei engagierten Frauen sollte man kennen:

Teresa Bücker wurde als Journalistin des Jahres 2019 für ihre Analysen rund um Feminismus und Anti-Rassismus ausgezeichnet. Seit 2019 schreibt sie die Kolumne „Freie Radi­ kale“ für das Süddeutsche Zeitung Magazin.

53


Fragen an ...

Welt

Herr Tippe, ein Mann, der sich feministischen Themen widmet und ein Buch darüber schreibt – ist das nicht ein Widerspruch in sich? Keinesfalls. Ich finde es wichtig, deutlich zu machen, dass Männer sich nicht nur gegen Rassismus, Klima­ zerstörung oder gegen Antisemitismus einsetzen können, sondern auch für Gleichberechtigung und gegen Diskriminierung von Frauen.

Sebastian Tippe Toxische Männlichkeit edigo Verlag, 316 S., Paperback 18,50 € (D), 19,10 € (A) ISBN 978-3-949104-01-5

54

© privat

Sebastian Tippe zu seinem Buch „Toxische Männlichkeit“

Sebastian Tippe

Was sind typische toxische Verhaltens­weisen von Männern? Typisch toxische männliche Verhaltensweisen sind beispielsweise, wenn Männer Frauen permanent unterbrechen, ihnen die Welt erklären, die Gedanken und die Ideen von Frauen als die eigenen ausgeben, um dafür Lob und Anerkennung zu erhalten (#Hepeating, #Mansplaining). Hand aufs Herz, wie steht es denn um Ihre eigenen toxischen Anteile? Da alle Männer in einer patriarchalen Gesellschaft sozialisiert werden, gibt es keine Männer, die keine toxischen Anteile besitzen. Es ist ein lebens­ langer Prozess, die eigenen problematischen Anteile zu erkennen, zu reflektieren und zu verändern.


Vom Ende des

Geschlechterkampfes

Ein mutiges Plädoyer für einen ­Neubeginn zwischen Mann und Frau

© Paul Koeniger

Veit Lindau

Hier gehts zum Buchtrailer

Veit Lindau Genesis – Die Befreiung der Geschlechter Gräfe und Unzer, 272 S., geb. 19,99 € (D), 20,60 € (A) ISBN 978-3-8338-7717-9

Welt

Seit MeToo kämpft ein neu erstarkter Feminismus für mehr Gleichberechtigung. Aber gibt es vielleicht noch einen anderen Weg, um die Geschlechter aus ihren stereotypen Rollen zu befreien? Eine mögliche, provokante Perspektive dazu bietet Veit Lindau in seinem neuen Buch „Genesis – Die Befreiung der Geschlechter“. Er geht von einer tiefen Spaltung unserer Gesellschaft aus, verursacht durch den alten Mythos vom Gegensatz ­zwischen Mann und Frau, und plädiert für eine neue

Co-Creation, die männliche und weibliche Anteile in jedem Menschen miteinander vereint. Nur so gelingt für ihn eine Aussöhnung der Geschlechter, die notwendig ist, um unser aller Potenzial voll zu entfalten. Ein außergewöhnlicher ­Beitrag zur aktuellen Geschlechterdebatte, der den Fokus auf die Befreiung der Geschlechter kraft Selbstverwirklichung setzt. 55


Welt

© Argon Verlag

Hier gehts zum ­Videointerview in ­voller Länge

Was ist wahr? Was ist falsch?

Was ist plausibel? Ein Interview mit Dr. Mai Thi Nguyen-­Kim backstage bei den Aufnahmen zu ihrem neuen Hörbuch „Die kleinste gemeinsame ­Wirklichkeit“. Corona zeigt täglich, wie wichtig ver­­lässliche Informationen für unsere Gesellschaft sind. Dr. Mai Thi Nguyen­­-Kim, bekannte Wissenschaftsjournalistin und TV-Moderatorin der WDR-Sendung Quarks, geht mit analytischem Scharfsinn aktuell brennenden Streitfragen auf den Grund und

56

kontert Halbwahrheiten, Fakes und Verschwörungsmythen mit Fakten. Mit ihrer Art der Wissensvermittlung trifft sie den Nerv der Zeit. Liebe Mai, wie fühlt sich die Arbeit „nur“ hinter dem Mikro an? Entspannter, aber auch anstrengender. Normalerweise gestikuliere ich in meinen Videos ganz viel und kann dann so die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf mich lenken. Das geht jetzt hier nicht, aber es macht sehr viel Spaß.


Halbwissen und Unwahrheiten haben immer noch Konjunktur – wie schaffst du es, so positiv zu bleiben? Neben all den Tatsachen und Fakten braucht ja jeder Mensch auch ein bisschen Glauben und ich glaube einfach daran, dass am Ende alles gut wird. Vielen Dank, Mai Thi Nguyen-Kim!

Welt

Wie schafft man es, andere zu überzeugen, ohne zu streiten? Ich glaube, am ehesten schafft man es, andere zu überzeugen, wenn man gar nicht versucht, sie zu überzeugen. Also, wenn man seine eigenen Meinungen und Haltungen möglichst zurückfährt und versucht, so gut es geht, sich nur auf die Tatsachen zu konzentrieren. Ich finde es sehr konstruktiv, sich am Streit innerhalb der Wissenschaft zu orientieren. Also dort, innerhalb der wissenschaftlichen Community, wird ja sehr viel gestritten, nur dort gewinnt nicht diejenige mit der besten Rhetorik oder derjenige mit der höchsten Autorität, sondern es gewinnt immer das Argument mit der stärksten Evidenz – und wenn die Evidenz stark genug ist, dann streitet man sich auch nicht darüber. Und das ist es, glaube ich, was Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler momentan so verrückt macht, dass sich Leute außerhalb der Wissenschaft über Dinge streiten, auf die man sich eigentlich einfach einigen müsste. Und manche verstehen das falsch und halten das für eine Art Dogmatismus, der die Meinungsfreiheit unter-

drückt, aber ich denke, es ist genau das Gegenteil der Fall. In meinem Hörbuch habe ich das „Debattenfehlschluss“ genannt, denn erst wenn wir uns auf etwas einigen können, können wir richtig lösungsorientiert streiten.

Mai Thi Nguyen-Kim Die kleinste gemeinsame ... Argon, 1 MP3-CD, Laufzeit 10 Std. 34 Min. 19,95 € (D/A)* ISBN 978-3-7324-1887-9 (auch als Buch erhältlich im ­Droemer Verlag)

* unverbindl. Preisempfehlung

Welches ist dein Lieblingsmythos? Lieblingsmythos? Also, Lieblings­ unfakt? Definitiv, dass irgendetwas ohne Chemie oder ohne Chemikalien sein kann.

57


Welt

Bodo Janssen Eine Frage der Haltung Ariston, 256 Seiten, geb. 22,- € (D), 22,70 € (A) ISBN 978-3-424-15415-3

58

Trend

© jcomp, freepik.com

Gestärkt aus der Krise Bodo Janssen ist ein Meister der Krisenbewältigung. Nach ­einigen dramatischen Lebens­krisen übernahm er die Führung der Upstalsboom-Hotelkette, die für einen Paradigmenwechsel in der Arbeitswelt steht. Während der Corona­-Pandemie hat sich sein Werte­system erneut bewährt: Engagierte Mitarbeiter, eine achtsame Beobachtung der Lage und flexible Entscheidungen ließen das Unternehmen gestärkt aus der Krise hervorgehen. Resilienz in Krisenzeiten ist „eine Frage der Haltung“, wie Bodo Janssen in seinem sehr persön­ lichen, aktuellen Buch zeigt.

New Work Megatrend für die Arbeit der Zukunft

Die Arbeitswelt formt sich zurzeit von Grund auf um. Dabei wirkt Corona wie ein Trendbeschleuniger auf unsere künftige Art zu arbeiten und macht sie von heute auf morgen digitaler, agiler und flexibler. Die Grenzen zum Privatleben verwischen zu­nehmend, Co-Working und Homeoffice ­schaffen eine neue Symbiose von Leben und Arbeit. Mit der Abkehr von der Leistungsgesellschaft ist ein neues Zeitalter der Kreativökonomie angebrochen, das mit der Sinnfrage beginnt und die Potenzialentfaltung des einzelnen Menschen in den ­Mittelpunkt rückt. So entsteht eine neue Work-Life-Balance, in der die klassische Erwerbsarbeit zugunsten der individuellen Selbstentfaltung in den Hintergrund rückt. Arbeiten Sie noch oder leben Sie schon?


Schöne neue Welt? Die Tech-Expertin Maëlle Gavet warnt vor der Macht der Digitalkonzerne

Welt

Wissen Sie eigentlich, warum bestimmte Tech-Start-ups „Einhörner“ genannt werden? Weil sie vor dem Börsengang mit mindestens 1 Mrd. US-Dollar bewertet werden und das so unwahrscheinlich ist, wie dem gleichnamigen Fabelwesen persönlich zu begegnen. Der von seltenen Einhörnern wie Facebook, Apple, Google oder Amazon vorangetriebene technologische Fortschritt hat auf alle Bereiche unseres Lebens unmittelbare Auswirkungen. Ihre Apps und Algorithmen dienen uns als digitale Assistenten – ohne sie hätte uns die Corona­Pandemie noch stärker getroffen. Aber es würden sich auch nicht so rasant Fehlinformationen und Lügen über das Virus ausbreiten, denn ihr unkontrolliertes monopolistisches Verhalten

Maëlle Gavet Niedergetrampelt von Einhörnern Wiley-VCH, 352 Seiten, geb. 24,99 € (D), 25,70 € (A), 35,90 sFr ISBN 978-3-527-51072-6

generiert verheerende Nebenwirkungen wie Desinformation, Hass, Mobbing und erschreckende Verletzungen der Privatsphäre. Maëlle Gavet ruft in ihrem Buch dazu auf, die Macht der sog. Einhörner zu begrenzen, bevor wir politisch und gesellschaftlich die Leitplanken für eine digitale Zukunft zum Wohl aller geschaffen haben.

Hier gehts zur Leseprobe 59


Bleib in Kontakt

Folge uns!

Welt

Die neuesten Ratgeber und Sach­ bücher, interessante Autoren sowie ­spannende Blogger: In Joysie ­finden Sie inspirierende Themen und Buchtipps rund um ein bewusstes Leben. Im Magazin, online, auf Facebook und Instagram. Wie unsere Seele Frieden findet Was sind unsere Wurzeln und welche Sehnsucht verbindet uns? Wichtige Fragen in einer Zeit, in der Egoismus, Abgrenzung und Ängste vorherrschen. Daher plädiert Giora Feidman für mehr Menschlichkeit, Versöhnung und Lebensfreude. In seinem neuen Buch „Klang der Hoffnung“ teilt der große Musiker („King of Klezmer“) seine Lebenserfahrung und zeigt uns, worauf es im Leben wirklich ankommt. Giora Feidman, Christoph Fasel Klang der Hoffnung. Wie unsere Seele Frieden findet Bonifatius, 192 Seiten, geb. 20,- € (D), 20,60 € (A) ISBN 978-3-89710-885-1

Hier gehts zum Video

Impressum Ausgabe Frühjahr 2021 Verlag Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien GmbH & Co. KG Königswall 21, 44137 Dortmund www.harenberg.de Geschäftsführung Jan Kerbusk, Manuel Wessinghage Redaktion Brigitte Siegmund (V.i.S.d.P.) Tel: 0231-9056-125 siegmund@buchaktuell.de Jutta Echterhoff und Annette Coumont (Redaktionsleitung) redaktion@joysie.de www.eco-publishing.de Layout/Produktion Lena Leibiger Tel. 0231-9056-206 leibiger@buchaktuell.de Anzeigenmarketing Christoph Ostermann (Gesamtleitung) Tel. 0231-9056-172 ostermann@buchaktuell.de Klaus Pähler (Objektleitung) Tel. 0231-9056-210 paehler@buchaktuell.de Es gelten die Anzeigenpreise laut Mediadaten (Januar 2021)

Vertriebsmarketing Ute Gloger-Köhring (Leitung) Tel. 0231-9056-103 gloger@buchaktuell.de Larissa Baechler (Service) Tel. 0231-9056-109 baechler@buchaktuell.de Druck D+L Printpartner GmbH, Schlavenhorst 10, 46395 Bocholt Copyright und Nachdruck Copyright für den g­ esamten Inhalt, sofern nicht anders angegeben, bei der Haren­ berg Kommunikation Verlags- und Medien GmbH & Co. KG. Nachdruck nur mit Genehmigung. Erfüllungsort und Gerichtsstand: Dortmund Joysie erscheint zweimal jährlich (Frühjahr, Herbst) und enthält u. a. von Verlagen finanzierte Beiträge. Das Magazin wird von den beteiligten Buchhandlungen kostenlos an ihre Kunden abgegeben. Buchpreisangaben in redaktionellen Beiträgen und in Anzeigen erfolgen ohne Gewähr. Die angegebenen Preise sind die in Deutschland (D) bzw. Österreich (A) geltenden gebundenen Ladenpreise. Preisangaben in Schweizer Franken sowie Preisangaben für Hörbücher und DVDs sind unverbind­ liche Preisempfehlungen.

Icons in der gesamten Ausgabe: © Freepik/Flaticon

60


© nam, rawpixel.com

Immer. Überall.

lieber als gedruck tes ­Magazin lesen? Unsere P rintausg abe liegt ­kos tenlos im ­Buchhan del aus.


Schade ...

schon am Ende? Die nächste Ausgabe wird im Oktober 2021 erscheinen.

Bis dahin nichts verpassen: