Page 1

1


www.spaeh.de/ karriere

www.ts-autotechnik.de

Modernste Diagnose

Service fĂźr alle Fabrikate 2


Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer Liebe Sportlerinnen und Sportler Liebe Gäste serer aktiven Mannschaften. Ein herzlichen Willkommensgruß gilt insbesonders den Schiedsrichtern, ohne deren Mitwirken Fußball nicht möglich wäre. Der faire Umgang mit unseren sportlichen Gegnern, deren Anhang sowie mit dem jeweiligen Schiedsrichtergespann ist für Spieler, Verantwortliche und Fans unseres Vereins selbstverständlich.

herzlich willkommen auf dem Sportgelände hier in Krauchenwies. Kameradschaft, Sportsund Teamgeist in einer großen „Vereinsfamilie“ sind Werte, die unseren FCK ausmachen. Auf diesem Fundament wollen wir den sportlichen Erfolg unserer Fußballmannschaften weiterhin festigen und ausbauen. Hervorragende Jugendarbeit stellt dabei den notwendigen Unterbau sicher für den erfolgreichen Fortbestand un-

Der FCK bedankt sich ganz herzlich bei allen Sponsoren und ehrenamtlichen Mitarbeitern, ohne die eine er-

3

folgreiche Vereinsarbeit nicht möglich wäre. Mit sportlichem Gruß. FC Krauchenwies 1911 e.V.

Ralf Epple 1. Vorsitzender


BEZIRKSLIGA DONAU 4. SPIELTAG --- SONNTAG 21. AUGUST 2016 • 15 UHR ---

FCK 1911 - SV OBERDISCHINGEN

-:-

SPORTPLATZ KRAUCHENWIES Zum dritten Saisonspiel empfängt der FC Krauchenwies kommenden Sonntag den SV Oberdischingen. Der Gegner, seines Zeichen letztjähriger Kreisliga-A-Meister und Aufsteiger ist einer, über welchen man in Krauchenwies eigentlich gar nichts weiß und der deshalb kaum einzuschätzen ist. Nicht nur die Tatsache, dass zwischen beiden Vereinen aus der Neuzeit kein Duell bekannt ist, sondern auch die bisherigen Resultate dieser Saison lassen wenig Rückschlüsse über die wirkliche Leistungsstärke des kommenden Kontrahenten zu. Klare Niederlage zum Auftakt

zuhause gegen die TSG Rottenacker, Achtungsremis beim Titelanwärter in Ehingen und zuletzt ein 1:1 gegen die „Wundertüte“ SV Ebenweiler. Der SVO wird sich weiter in die Bezirksliga hinein kämpfen und hin und wieder dreifach punkten müssen, weshalb man in Krauchenwies einen unangenehmen Gegner erwartet. Zwei Spiele - zwei Siege, zudem noch gegen hoch ambitionierte Gegner. Balsam auf die noch aus der letzten Saison leidgetränkten Seelen. Die Demut im rot-weißen Lager ist allerdings noch groß genug um sich jetzt nicht zu einer großen Klappe verleiten zu lassen. Insbesondere Trainerpart Georgios Fotiou wird

4

nicht müde vor der Gefahr der momentan dünnen Kaderdecke zu warnen. Definitiv ein Problem für den FCK ist derzeit nämlich der unsägliche Spielplan gepaart mit Urlaubszeit, Verletztenliste und Saisonbeginn der II. Mannschaft in der Kreisliga A. So wiegen bis zur Rückkehr der Langzeitverletzten Andreas Szedlak, Felix Liehner, Timo Matuttis und Marius Fischer auch die aktuell urlaubsbedingten Ausfälle von Markus Heberle, Raphael Göggel, Philipp und Armin Harsch sowie A-Junior Patrick Häberle schwer. Zudem fehlt Mario Giardulli bis auf weiteres mit Verdacht auf Schambeinentzündung. Lediglich Johannes Heberle wird zum Spiel am Sonntag wieder zurückkeh-

ren. Die nächsten zwei, drei Wochen ist demnach improvisieren angesagt. Unabhängig davon möchte man am Sonntag gegen die SV Oberdischingen die kleine Siegesserie natürlich ausbauen. Man sieht den Gegner absolut auf Augenhöhe und wird sich von einem kampfstarken Aufsteiger nicht überraschen lassen. Die Mannschaft freut sich wie in Mengen wieder auf zahlreiche Unterstützung!


Ergebnisse / Tabellen Vorschau 4. Spieltag Ehingen Altshausen Bad Buchau FV Altheim Krauchenwies Ebenweiler Bad Saulgau Rottenacker

- Laiz - Neufra/Donau - Mengen - Schelklingen - Oberdisch. - Hohentengen - Sigmaringen - Schussenried

Rückblick 3. Spieltag Mengen 0:2 Hohentengen 2 : 2 Oberdisch. 1 : 1 Sigmaringen abg. Laiz 4:2 Schelklingen 0 : 0 Neufra/Donau 14.09. Schussenried 06.10.

Krauchenwies Ehingen Ebenweiler Bad Buchau Rottenacker Altshausen Hettingen FV Altheim

1. 2. 3. 4. 5. 5. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 15. 17.

FC Laiz FC Krauchenwies SV Ebenweiler TSG Rottenacker FV Altheim FV Bad Schussenried SV Bad Buchau FV Neufra FC Mengen TSG Ehingen SV Hohentengen SV Oberdischingen FV Schelklingen-Hausen FV Spfr Altshausen FV Bad Saulgau SG Hettingen/Inneringen SV Sigmaringen

Suchst du die Herausforderung?

S

S

U

N

Tore

Diff

P

2 2 2 3 1 1 1 2 3 3 3 3 1 2 1 1 1

2 2 1 1 1 1 1 1 1 0 0 0 0 0 0 0 0

0 0 1 1 0 0 0 0 0 2 2 2 1 1 0 0 0

0 0 0 1 0 0 0 1 2 1 1 1 0 1 1 1 1

6:3 3:0 5:2 8:6 3:1 3:1 2:0 3:3 4:6 3:4 5:7 2:6 0:0 1:2 1:3 1:3 0:3

3 3 3 2 2 2 2 0 -2 -1 -2 -4 0 -1 -2 -2 -3

6 6 4 4 3 3 3 3 3 2 2 2 1 1 0 0 0

FC Krauchenwies 1911 Liebe Leser des FCK-Aktuell Ohne Werbung könnten wir unser Stadionblatt in diesem Umfang nicht herausgeben. Bitte berücksichtigen Sie deshalb bei Ihren Planungen und Einkäufen unsere Inserenten. Vielen Dank

pawoo - das Wort Puzzle. Ein Spiel für schnelle Denker und flotte Finger. Ab jetzt erhältlich im App Store und auf Google Play.

pawoo

http://bit.ly/pawoo

http://bit.ly/pawooplay

Individuelle Softwareentwicklung für das Web und mobile Endgeräte.

web www.couchbits.com

email wir@couchbits.com

telefon + 49 7531 80 46 69 3

5


RĂźckblick ...

DERBYSIEG !!!

FC Mengen - FC Krauchenwies 0:2

H o l z

v o m

F a c h m a n n

C>EE

Zuschauer: 250 Stenogramm: 0:1 Timmy Rauser (10.), 0:2 Timmy Rauser (45.) Aufstellung: Marius Frank; Benedikt Goos, Aaron GÜggel (ab 90. Elias Wanner), Raphael GÜggel (ab 71. Timo Allgaier), Jona Matuttis; Tamo Bausback, Timmy Rauser, Stefan Schwär, Alexander Ziwes (ab 80. Simon Husmann); Alexander Reutter (ab 90.+2 Marco Emminger); Patrick Vogler

Der mittwĂśchliche Auftritt unserer Jungs in Mengen vor Ăźberzähligem Krauchenwieser Anhang war zeitweise erste Sahne. Vor allem in der Anfangsviertelstunde wussten die Gastgeber nicht so recht wie ihnen ge& SĂśhne GmbH schieht, insbesondere weil der FCK nach Ballgewinn im Mittelfeld sofort steil durchsteckte und sich dadurch zu Beginn Chancen am FlieĂ&#x;band erarbeitete. Die dritte Eins-gegen-Eins-Situation in den ersten zehn Minuten saĂ&#x; dann, als Patrick Vogler erfolgreich auf Kapitänsvertreter Timmy Rauser quer legte. Zwar steigerte der FC Mengen fortan kontinuierlich seine Ballbesitzanteile, doch dauerhafte Torgefahr blieb aus. Das 0:2 kurz Fachbetrieb fĂźr Fachbetrieb fĂźr Parkett Parkettund undInnenausbau Innenausbau vor der Halbzeit nach einem Eckball, am Tag zuvor im 3JFEĂŠDLFSt,SBVDIFOXJFT"CMBDI Training exakt so einstudiert, kam entsprechend genau 5FMt'BYt.PCJM SJDIBSENPSHFO!XFCEF zum richtigen Zeitpunkt. Denn auch nach dem Wechsel Schwarz-Gelb um Spielkontrolle und Ballbesitz bemĂźht, hingegen Rot-WeiĂ&#x; weiterhin sehr viel effizienter agierte und dadurch deutlich mehr und bessere Torchancen besaĂ&#x;. Leider wollte der dritte Treffer trotz guter MĂśglichkeiten nicht gelingen. Dies war allerdings auch nicht weiter schlimm, entsprang der Mengener Schlussoffensive doch lediglich eine nennenswerte Chance durch Manuel Frommeld, welche der sichere Marius Frank allerdings am langen Pfosten vorbei lenkte.

Morgen orgen

Richard Richard

6


8N]TTMVLWZN,MVSQVOMV )PWZV_MO <MT! .I`! 0MZJMZ\QVOMV *IPVPWN[\ZI°M <MT ! .I` !

___OQ\[KPQMZLM N6M]]VL/MJZI]KP\_IOMV N3]VLMVLQMV[\IVITTMV.IPZbM]OMV N-Z[I\b\MQTMN:MQNMVLQMV[\ N.QVIVbQMZ]VO4MI[QVO N?I[KPIVTIOM83?<ZIV[XWZ\MZ N=VNITTQV[\IVL[M\b]VO4IKSQMZ]VO

KRAUCHENWIES

ÂĽ ^ Y ÂŽ j ¸ > ÂĽz  ^Â&#x2020;Â&#x20AC;ÂĽ^Â&#x2020;ÂŽ¼°h I^¨Â&#x2030;Â&#x2020;Y^

/04)+!-3#(,/33

s Bei schÜnem Wetter - täglich von 9 - 20 Uhr geÜffnet Bei unklarer Witterung - Info Hotline: 07576/7008

).(&2)%$"%24+.!00%

&Ă&#x192;234 7),(%,- 342!33% 3)'-!2).'%. 4%, &!8 %-!),OPTIK AM SCHLOSS ONLINEDE

Strandbad Krauchenwies â&#x20AC;˘ Andrea Reutter â&#x20AC;˘ SigmaringerstraĂ&#x;e 46 â&#x20AC;˘ D-72505 Krauchenwies kontakt@strandbad-krauchenwies.de â&#x20AC;˘ www.strandbad-krauchenwies.de

Wir wĂźnschen dem FuĂ&#x;ball Club Krauchenwies Viel GlĂźck in der laufenden Saison! Ihre Apotheke mit Autoschalter. e.K

7


Ihr zuverlässiger Partner in den Bereichen Erdbewegungen Reinhold Beck Maschinenbau GmbH Tel. +49(0)7576 962978-0 www.beck-maschinenbau.de • info@beck-maschinenbau.de

Rodungen / Baufeldräumungen Landschaftspflege

HOKUBEMA Maschinenbau GmbH Tel. +49 (0)7571 755-0 www.hokubema-panhans.de • info@hokubema-panhans.de

Hager GmbH & Co. KG - Am Bahnhof 1 - 72505 Krauchenwies Telefon: +49 (7576) 961280 – Telefax: +49 (7576) 961281 www.hager-forstrecycling.de – info@hager-forstrecycling.de

Schreibwaren.Schulbedarf.Geschenke.Totto-Lotto. Schreibwaren.Schulbedarf.Geschenke.Toto-Lotto. Bürobedarf.Büroeinrichtungen.Bürotechnik. 88630 Pfullendorf, Hauptstraße 38 Telefon 07552 4086-45 Telefax 07552 4086-41

88630 Pfullendorf, Äußerer Mühlweg 18 Telefon 07552 4086-0 Telefax 07552 4086-33 und -55 Auch per Mausklick: www.klaiber-buerowelt.de

8


Vorsprung durch effizientes Fuhrpark-Management

Andreas Fiederer Fliesenfachgeschäft Bartelsteinstr. 6 72505 Krauchenwies Telefon 07576 962 456 Mobil 0173 3189 082

www.fliesen-fiederer.de

Fliesen Treppen Natursteine

Keramik • Tonwaren Gärtenerei-Bedarf

RFID - Elektronische Führerscheinkontrolle

www.eh-systemhaus.de Am Birkenstock 21, D-72505 Krauchenwies

 +49 (0) 75 76 / 96 05 95  +49 (0) 75 76 / 96 05 96

Fliesenausstellung

Michael Karl

Handel und Verlegung Wilhelm-Maybach-Str. 2 72505 Krauchenwies Telefon: +49 (7576) 92386

9


FC Krauchenwies 1911

JUGENDERGEBNISSE

Josef-Lutz-Turnier 2016

Bezirksliga Donau - Saison 2016/2017

Sa, 06.08.16 FC Krauchenwies Das Josef-Lutz-Jugendturnier 2016 war in jeglicher Hinsicht wieder Mi, 10.08.16 FC Krauchenwies ein voller Erfolg! Vorab ein großes Kompliment an das Jugendteam Do, 11.08.16 SV Ebenweiler um Jugendleiter Holger Holzbock und an all jene, welche bereits die So, 14.08.16 SC Türk. Saulgau ganze Woche über für diesen geilen Event gebuckelt haben. Mi, 17.08.16 FC Mengen So, 21.08.16 FC Krauchenwies So, 28.08.16 SV Hohentengen Sa, 03.09.16 FC Krauchenwies Do, 08.09.16 FV Bad Schussenried So, 11.09.16 FC Krauchenwies Sa, 17.09.16 FV Neufra So, 25.09.16 FC Krauchenwies Sa, 01.10.16 SV Sigmaringen Sa, 08.10.16 FC Krauchenwies So, 16.10.16 FV Bad Saulgau Sa, 22.10.16 FC Krauchenwies Sa, 29.10.16 FV Spfr Altshausen Sa, 05.11.16 FC Krauchenwies So, 13.11.16 TSG Rottenacker Sa, 19.11.16 TSG Ehingen Sa, 26.11.16 FC Krauchenwies So, 04.12.16 FC Krauchenwies So, 05.03.17 SV Oberdischingen Sa, 11.03.17 FC Krauchenwies Sa, 18.03.17 FC Laiz Sa, 25.03.17 FC Krauchenwies So, 02.04.17 FV Schelklingen-H. Sa, 08.04.17 FC Krauchenwies So, 23.04.17 FC Krauchenwies Sa, 29.04.17 FC Krauchenwies Mi, 03.05.17 SV Bad Buchau Sa, 06.05.17 FC Krauchenwies So, 14.05.17 SG Hettingen/​Inner. Sa, 20.05.17 |FC Krauchenwies Sa, 27.05.17 FV Altheim Sa, 03.06.17 FC Krauchenwies Lorenz-Vogel-Weg 14 | 72505 Krauchenwies { Telefon (07576) 1033 | Mobil 0172 9983 890

10

: : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : :

TSG Ehingen SV Uttenweiler WFV Pokal FC Krauchenwies FC Krauchenwies Pokal FC Krauchenwies SV Oberdischingen FC Krauchenwies FC Laiz FC Krauchenwies FV Schelklingen-Hausen FC Krauchenwies SPIELFREI FC Krauchenwies SV Bad Buchau FC Krauchenwies SG Hettingen/​Inneringen FC Krauchenwies FV Altheim FC Krauchenwies FC Krauchenwies SV Ebenweiler FC Mengen FC Krauchenwies SV Hohentengen FC Krauchenwies FV Bad Schussenried FC Krauchenwies FV Neufra SPIELFREI SV Sigmaringen FC Krauchenwies FV Bad Saulgau FC Krauchenwies FV Spfr Altshausen FC Krauchenwies TSG Rottenacker


BREAKING NEWS Eintrittspreise

...wurden auf dem Staffeltag für die gesamte Bezirksliga erhöht.

(QWZLFNHOW DXV QHXHQ $QVSUFKHQ 'HU $XGL 4 3URJUHVVLY VSRUWOLFK LPPHU EHUHLW IU GHQ 6SUXQJ QDFK YRUQ 'HU $XGL 4 GHILQLHUW GDV %LOG GHV 689 QHX (U LVW NRPSDNW DWKOHWLVFK ² DXFK ZHJHQ GHU FRXSpKDIWHQ /LQLHQIKUXQJ 8QG HU KDW HLQHQ %OLFN GHP QLHPDQG ZLGHUVWHKHQ NDQQ 'DQN GRPLQDQWHU /HXFKWHQ PLW RSWLRQDOHP /('7DJIDKUOLFKW 'LH '\QDPLN VHLQHV 'HVLJQV VHW]W GHU $XGL 4 DXFK DXI GHU 6WUD‰H XP (UIDKUHQ 6LH VHLQH OHLVWXQJVVWDUNHQ XQG HIIL]LHQWHQ 7)6, XQG 7',0RWRUHQ EHL HLQHU 3UREH IDKUW XQG OHUQHQ 6LH QRFK PHKU $XVVWDWWXQJV+LJKOLJKWV GHV $XGL 4 NHQQHQ :LU IUHXHQ XQV DXI 6LH $EJHELOGHWH 6RQGHUDXVVWDWWXQJHQ VLQG LP $QJHERW QLFKW XQEHGLQJW EHUFNVLFKWLJW $OOH $QJDEHQ EDVLHUHQ DXI GHQ 0HUNPDOHQ GHV GHXWVFKHQ 0DUNWHV ¬.UDIWVWRIIYHUEUDXFK O NP NRPELQLHUW  ²  &2(PLVVLRQ JNP NRPELQLHUW  ² 

-HW]W GHQ $XGL 4 EHL HLQHU 3UREHIDKUW HUOHEHQ

$XWRKDXV %DXVFKDW] *PE+ /DL]HU 6WU   6LJPDULQJHQ 7HO       LQIR#DXWRKDXVEDXVFKDW]GH ZZZDXGLDXWRKDXVEDXVFKDW]GH

11


  

Archivierungslösung für den Digitalen Tachographen

 ist die Softwarelösung für die Archivierung und Auswertung von digitalen Tachographendaten. Die Daten vom digitalen Tachographen werden mit einem Kartenleser direkt von der Fahrerkate gelesen sowie über einen USB Downloadkey (z.B. VDO Downloadkey II) vom Fahrzeug-Tachographen auf den PC übertragen. Die Tachographendaten werden in   aus den einzelnen Dateien zusammengeführt und in einer Datenbank (MS-SQL-Express) archiviert. Sie stehen dann für die Anzeige, den Ausdruck oder den Export in andere Anwendungen wie Lohnprogrammen oder ERP-Lösungen zur Verfügung. Die Daten werden so gespeichert, dass dabei die gesetzliche Archivierungspflicht erfüllt wird. Auswertungen für die Übertretungen gemäss EU 561/2006 & 2002-15, Art. 21a für Lenkzeit, Lenkpausen und Ruhezeit stehen ebenfalls zur Auswertung bereit. Optional mit erweiteter Übertretungsauswertung mit Bussgeldanzeige (Expertenmodul). Das Programm ist jederzeit erweiterbar, lässt sich zentral einsetzen und ist jederzeit auf dezentrale Anforderungen erweiterbar. Aufgrund modernster Entwicklungsgrundlagen kommt   mit MS-SQL-Express Datenbankserver auch in großen Unternehmen zum Einsatz.

Lieferumfang: Diese Version enthält alle benötigten Funktionen wie:

-

Gesetzliche Archivierung der Daten von Fahrerkarte und Massenspeicher Auswertung und Anzeige von Übertretungen gem. EU 561/2006 & 2002-15, Art. 21a Tätigkeitsnachweise gem. FPersV Professionelles Berichtswesen Grafische Übersicht & Wochenübersicht Speichern der Daten in SQL-Express-Datenbank Datenaustausch zwischen Unternehmer & Fahrpersonal ohne Mehrpreis (Tacho+ FreeDriver)

Der gemütliche Treffpunkt für Jung und Alt

-für Einzelplatzeinsatz - Handbücher auf CD, Kurzanleitung, Installationsanweisung - Support per Telefon und Update für 1 Jahr kostenfrei -Systemvoraussetzung :Windows XP SP3 / Vista / Win7 / Win8 ab € 249,00*

Preisübersicht:

 Fahrerkarten

€ 249,-

Fahrerkarten

€ 449,-

 Fahrerkarten

€ 749,-

 Fahrerkarten 

€ 949,€ 250,-

Bestellung: per Fax: +49 7576 96181-11 ___Stck. TACHOPLUS ARCHIV EP 3

z. Preis von € 249,00*

___Stck. TACHOPLUS ARCHIV EP 10

z. Preis von € 449,00*

___Stck. TACHOPLUS ARCHIV EP 20

z. Preis von € 749,00*

___Stck. TACHOPLUS ARCHIV EP 30

z. Preis von € 949,00*

Optional: ___Stck. TACHOPLUS Expert

z. Preis von € 250,00*

___Stck. Cherry Kartenleser

z. Preis von € 49,00*

SmartTerminal ST1044U (USB) zum Auslesen der Fahrerkarte am PC

___VDO Downloadkey Pro

z. Preis von € 315,00*

Stempel / Datum / Unterschrift

zum Auslesen des Massenspeichers und der Fahrerkarten

*alle Preise verstehen sich zzgl. ges. MwSt. von 19% zzgl. Verpackung und Versicherung

eh-systemhaus - Am Birkenstock 21 D-72505 Krauchenwies

(Stand:01.08.2013)

Tel: +49 7576 96181-0 Fax +49 7576 96181-11 www.eh-systemhaus.de

info@meschenmoser-ew.com www.meschenmoser-ew.com

Gerüstbau-/verleih • Hofgestaltung • Betonarbeiten Maurerarbeiten • Kernbohrungen Patrick Holl Unterer Breite Weg 3 * 72505 Krauchenwies-Ablach Tel: 07576/901272 * Fax: 07576/962549 Handy: 0174/1811526

12


Liebe Freunde des FCK Fußball hat in Krauchenwies Tradition. Seine Ursprünge reichen in die Anfangsjahre des 20ten Jahrhunderts zurück und führten zur Gründung des FCK im Jahre 1911. Kameradschaft, Sports- und Teamgeist in einer großen „Vereinsfamilie“ sind Werte, die unseren Verein ausmachen.

Hervorragende Jugendarbeit stellt dabei den notwendigen Unterbau sicher für den erfolgreichen Fortbestand unserer aktiven Mannschaften. Aktive und nachhaltige Jugendarbeit ist wichtig, um bei unserer Fußballjugend Begeisterung für das Spiel auf dem Rasen dauerhaft zu wecken und diese Begeisterung in sportliches Verhalten zu lenken. Leistungsförderung im Sport verursacht jedoch auch Kosten. Mit den laufenden Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen, Eintrittsgeldern und Werbemaßnahmen können diese nur zum Teil gedeckt werden. Freunde des FCK haben sich deswegen zusammengefunden und fördern unseren Verein mit zusätzlichen Spendenmitteln.

Bitte unterstützen auch Sie die Ziele des FCK und werden Sie Förderer im „Freundeskreis des FCK“ Förden Sie einen Verein für den Jugendarbeit, mit über 100 jungen Mitgliedern, Kameradschaft in einer „großen Familie“ (ca. 250 Mitglieder) und der aktive, freiwillige Sport noch selbstverständlich ist.Hand aufs Herz: Ab und zu vermissen Sie diese Werte im Sport heutzutage auch, oder? In diesem Sinne würden wir uns freuen, wenn wir Sie als Förderer gewinnen und Ihnen Dank spenden könnten Mit sportlichem Gruß Der Vorstand des FCK

TREPPEN ERLEBEN Schausonntag: jeden 1. Sonntag im Monat 13.00 ± 16.00 Uhr

Besuchen Sie unser neues Bemusterungszentrum direkt an der B 311 in Meßkirch und erleben Sie unsere Wohnraumtreppen in Originalgröße.

Tabak-Lotto im Frischemarkt

-Ecke

Vereinbaren Sie jetzt Ihren individuellen Beratungstermin

ALBER Treppensysteme GmbH l Weidenäcker 1b 88605 Meßkirch www.alber-treppen.de l info@alber-treppen.de l 07575-9231520

Post r Agentu 13


Unsere Vereinswerte Der FC Krauchenwies besteht bereits seit über 100 Jahren und besitzt demzufolge eine lange Tradition mit gewachsenen Strukturen. Seit seines Bestehens sind Funktionäre und aktive Sportler ausschließlich ehrenamtlich für den Verein tätig. Eine Teilnahme an unserem Vereinsleben gegen jegliche Art von Entgelt lehnen wir ab! Der FC Krauchenwies ist ein Dorfverein - und das ist auch gut so! Der Verein begreift sich in erster Linie als soziales Organ, mitverantwortlich für das harmonische Zusammenleben in der Gemeinde und

Landesliga durfte man sich seit 1996 regelmäßig mit Vereinen aus Städten wie Biberach, Ravensburg oder Friedrichshafen messen. Man ist sich in Krauchenwies bewusst, dass langfristiger und nachhaltiger sportlicher Erfolg eines Dorfvereins nur auf eine Zweiter Baustein ist, jedoch solide ehrenamtliche und kameradschaftlich oriensteht‘s hinter der Eintierte Basis gründen kann. haltung unserer sozialen Werte angesiedelt, das Werden Sie ein Teil von Anstreben unserer sportlichen Ziele. Mit „ehrlicher“ uns! Unterstützen Sie den Vereinsarbeit hat es der FC FC Krauchenwies, egal ob als aktiver Sportler, Helfer Krauchenwies geschafft, außerhalb des Platzes, einer der erfolgreichsten Sponsor oder einfach nur Dorfvereine im südöstlichen Baden-Württemberg als Fan. Nehmen Sie Teil an einem illustren Vereinsleben zu werden. Seit über 35 Jahren ist unsere I. Mann- und gesellen Sie sich zu unserer sportlichen Familie schaft in keiner tieferen Spielklasse als der Bezirksli- hinzu. Fröhliche Stunden ga mehr angetreten. In der sind jederzeit garantiert! der näheren Umgebung. Wir möchten einen Beitrag bei der Integration von Nichteinheimischen leisten und versuchen, möglichst viele junge Sportler für das Mittun in unserer familiären Gemeinschaft zu begeistern.

14


Landhotel ‡ Restaurant

PIZZA

& &

Wellness ‡ Tagungen

Entspannt Genießen am Burgweiler-Pfrunger Ried

KEBAP

Krauchenwies • Hauptstraße 8

Lieferservice Vorbestellungen Tel. 07576 96 009 96

Mittagstisch ‡ Kaffee & Kuchen ‡ Abendessen Familienfeiern ‡ Betriebsfeiern ‡ Tagungen Einkehr nach der Wanderung ‡ Riedlehrpfad kein Ruhetag ‡ am Wochenende durchgehend warme Küche

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 11.00 - 22.30 Uhr • Sa. - So. 11.00 - 23.00 Uhr

Landhotel Alte Mühle, 88356 Waldbeuren, Tel. 07585-9390 info@landhotelaltemuehle.de, www.landhotelaltemuehle.de

15


La Mannschaft

Los Capitanos

16


Die Trainer

17


ganze Seite

SV Hausen FC Krauchenwies II

LEISTUNG

DIENST & LEISTUNG

Kreisliga A2 Donau - Saison 2016/2017 Do, 18.08.16 SG Hausen/​FCK : Spfr Hundersingen Natursteine So, 21.08.16 SV Ennetach : SG Hausen/​FCK So, 28.08.16 SG Hausen/​FCK : TSV Gammertingen Teichreinigung So, 04.09.16 SC Türk Saulgau : SG Hausen/​FCK So, 11.09.16 SG Hausen/​FCK : SG Kettenacker- So, 18.09.16 TSV Sigdorf : SG Hausen/​FCK Baggerarbeiten So, 25.09.16 SG Hausen/​FCK : SPIELFREI So, 02.10.16 SG Hausen/​FCK : FC 99 Montagearbeiten So, 09.10.16 TSV Scheer : SG Hausen/​FCK So, 16.10.16 SG Hausen/​FCK : TSV Rulfingen Natur + Schwimmteich So, 23.10.16 SV Renhardsweiler : SG Hausen/​FCK So, 30.10.16 SG Hausen/​FCK : SV Bolstern So, 06.11.16 SGM SC Blönried : SG Hausen/​FCK Gartenbau und Gestaltung So, 13.11.16 SG Hausen/​FCK : SV Langenenslingen Sa, 19.11.16 |FV Weithart : SG Hausen/​FCK So, 27.11.16 Spfr Hundersingen : SG Hausen/​FCK So, 04.12.16 SG Hausen/​FCK : SV Ennetach So, 12.03.17 TSV Gammertingen : SG Hausen/​FCK So, 19.03.17 SG Hausen/​FCK : SC Türk.Saulgau www.dl-list.de So, 26.03.17 SG Kettenacker : SG Hausen/​FCK So, 02.04.17 SG Hausen/​FCK : TSV Sigmaringendorf So, 09.04.17 SG Hausen/​FCK : SPIELFREI A. LIST KRAUCHENWIES 07576 1552 So, 23.04.17 FC 99 : SG Hausen/​FCK So, 30.04.17 SG Hausen/​FCK : TSV Scheer ELEKTROTECHNIK Do, 04.05.17 TSV Rulfingen : SG Hausen/​FCK DANIEL SCHWÄGLER So, 07.05.17 SG Hausen/​FCK : SV Renhardsweiler Elektromeister So, 14.05.17 SV Bolstern : SG Hausen/​FCK So, 21.05.17 SG Hausen/​FCK : SG Blönried So, 28.05.17 SV Langenensl. : SG Hausen/​FCK Sa, 03.06.17 SG Hausen/​FCK : FV Weithart

EDS

Anhängerbau Erath GmbH Reparaturen • Ersatzteile • Miete • TÜV • Motorsägen • Spalter • Kreissägen • Bandsägen

Daniel Schwägler Jakob - Kemm - Weg 17 • 88630 Pfullendorf-Denkingen Telefon 07552 / 97712 • Fax 936888 • Mobil 0171/4717187 eds-elektrotechnik@t-online.de

72505 Krauchenwies • Max-Eyth-Straße 1 Tel. 07576 1620 • Fax 07576 7698 info@erath-anhaenger.de • www.erath-anhaenger.de Montag - Samstag: 8.00 - 12.00 Uhr Montag - Freitag: 13.00 - 18.00 Uhr

18


Von links nach rechts: Ruben Siegel, Marcel Poußet, Timo Allgaier, Armin Harsch, Roland Szedlak, Alex Walk, Patrick Häberle, Alex Gäng, Marco Emminger, Marian Rieger, Uwe Bücherler, Philipp Harsch. Auf dem Bild fehlen: Alexander Karl, Maximilian Ziwes, Daniel Fischer, Stefan Ostermaier, Daniel Reuter, Ralf Gröner, Robin lang, Leon Liehner, Trainer Florian Köhler.

Ergebnisse / Tabellen Rückblick 1. Spieltag Rulfingen 0 : 1 Scheer 3:1 KFH 2:2 FC99 2:3 Renhardsweil 3 : 1 SG Hausen/FCK 2 : 2 Sig.dorf verl.

SG Blönried Langenensl. Gammertingen Weithart Bolstern Hundersingen Ennetach

Vorschau 2. Spieltag Türkiyemspor Weithart Gammertingen Langenensl. Ennetach Hundersingen SG Blönried

- KFH - Scheer - Sig.dorf - Rulfingen - SG Hausen/FCK - FC99 - Renhardsweil

1.

SV Renhardsweiler

S 1

1.

TSV Scheer

1

1

0

0

3:1

2

3

3.

FV Weithart

1

1

0

0

3:2

1

3

4.

SGM SC Blönried/SV Ebers- 1

1

0

0

1:0

1

3

5.

SG Kettenacker-Feldh.-

1

0

1

0

2:2

0

1

5.

SGM SV Hausen/FCK1911

1

0

1

0

2:2

0

1

5.

Spfr Hundersingen

1

0

1

0

2:2

0

1

5.

TSV Gammertingen

1

0

1

0

2:2

0

1

9.

SC Türkiyemspor Saulgau

0

0

0

0

0:0

0

0

9.

SV Ennetach

0

0

0

0

0:0

0

0

9.

TSV Sigmaringendorf

0

0

0

0

0:0

0

0

12.

FC Inzigk./Vils./Eng.99

1

0

0

1

2:3

-1

0

13.

TSV Rulfingen

1

0

0

1

0:1

-1

0

14.

SV Bolstern

1

0

0

1

1:3

-2

0

14.

SV Langenenslingen

1

0

0

1

1:3

-2

0

19

S 1

U 0

N 0

Tore 3:1

Diff P 2 3


Auf Wiedersehen Aron Bakos, verlässt den FCK nach fünf Jahren um künftig in der Kreisliga A noch ein paar Jahre mit seinem Bruder Bence zusammen spielen zu können. Im Jahr 2011 aus Ungarn nach Deutschland gekommen, fügte er sicher auf und außerhalb des Platzes schnell in den Verein ein, im Gegenzug der FCK ihm anderweitig sämtliche Türen öffnete. Beeindruckend wie Aron, trotz seines schon vereinbarten Wechsels, sich im letzten Saisondrittel gemeinsam mit seinem langjährigen Nebenmann Florian Köhler in der Innenverteidigung leidenschaftlich gegen Abstieg stemmte. Eine Erinnerung die bleiben wird und die er sich auch verdient hat! Viereinhalb Jahre insgesamt spielte Christian Eisele in Rot-Weiß, ehe er nun zu seinem Heimatverein TSV Scheer zurückkehrt. Zu Beginn schnell in der L a n d e sli ga Fuß gefasst, versetzte ihm ein Kreuzbandriss im ersten Spiel der Saison 2012/13 einen sportlich herben Dämpfer, in Folge er ein Jahr lang pausieren musste. „Eisen’s“ Engagement außerhalb des Platzes war vorbildhaft, war es in der dritten Halbzeit oder auch bei Arbeitseinsätzen. Er hat in Krauchenwies seine Spuren hinterlassen und wir freuen uns auf künftige Duelle zu Fuße der Hausener Hefeterrasse. Aus einem ähnlichen Grund wie Aron Bakos wechselt Senol Yildiz zum südbadischen Bezirksligisten TSV Aach-Linz, wo sein Bruder Süleyman aktiv ist. Senol, der in der Winterpause der Saison 2013/14 aus dem

Zuletzt nicht mehr am Ball suchen Firat Arslan (SPV Türk Gücü Sigmaringen), Felix Frick (FV Weithart) und Erik Dukart (VfR Sauldorf) eine neue Herausforderung. Torhüter Alex Schuh schloß sich dem TSV Rulfingen an. Auch diesen Jungs wünschen Pfullendorfer F-Team zum FCK wir viel Glück und stieß, schnürte in Krauchenwies alles Gute! zweieinhalb Jahre lang die Stiefel. „Sinan“, wie er von Markus Willkommen Heberle umgetauft wurde, ist in dieser Zeit durch seine bemer- Mit Simon Huskenswert offene und humorvolle mann schließt sich Art jedem im Verein ans Herz der ehemalige Kapitän der gewachsen, woran auch sein A-Jugend-SG dem FCK jetziger Wechsel nichts ändern an. Seine Jugend beim wird. FC Laiz absolviert, trägt Mit Florian Fürst verabschiedet sich ein Eigengewächs in Richtung L a n d e sliga Südbaden. Sein Wunsch nach einem Tapetenwechsel und der Ehrgeiz, es eine Klasse höher versuchen zu wollen, sind legitim. Aus eigenem Anliegen wollte Florian auf der Generalversammlung nicht verabschiedet werden verbunden mit der Ankündigung, nach gesammelter Erfahrung andernorts zum Verein zurückkehren zu wollen. Sein Ziel für kommende Saison ist der FV Walbertsweiler/Rengetsweiler, zu welchem unabhängig davon auch Bülent Alkan zurückkehrt, nachdem er wie vereinbart in der Rückrunde den FCK mit seiner Erfahrung und Toren erfolgreich im Abstiegskampf unterstützte.

Sigmaringen zum Defensivmann ausgebildet, möchte nach einer Pause wieder voll einsteigen und trifft dabei beim FCK auf alte Bekannte. Mit Timo Allgaier, Marius Fischer, Julian Reichle und Alexander Gäng rücken vier Jugendspieler zu den Aktiven auf. Alle haben reichlich Erfahrung in den JugendBezirksligen gesammelt und werden sich ihren Platz bei den Aktiven erarbeiten.

er in Zukunft Rot-Weiß und möchte mit seinen ehemaligen Mitstreitern aus der Jugend Teil des personellen Umbruchs beim FCK sein. Simon ist Lehramtsstudent an der PH Weingarten und auf dem Feld flexibel einsetzbar.

Vom SV Sigmaringen wechseln Marius Frank und Marcel Poußet auf die Südseite der Donau. Marius, der in der Saison 2011/12 bereits für den FCK spielte und sich nun beruflich als Angestellter der Bundeswehr wieder dauerhaft in der Region niederlässt, möchte den Kampf um die Torhüterposition Nr. 1 aufnehmen. Marcel, von Beruf Polizist und in der Jugend der SV

Alle Spieler hinterließen beim FCK ihre sportliche, vielmehr jedoch auch ihre menschliche Note. Allen steht die Tür zurück nach Krauchenwies jederzeit offen. Der FC Krauchenwies 1911 e.V. bedankt sich bei allen recht herzlich für Ihren Einsatz und wünscht Ihnen für Ihre private und sportliche Zukunft alles Gute!

20

Alle Spieler tragen zur weiteren Verjüngung des Kaders bei und man ist beim FC Krauchenwies fest entschlossen, allen Spielern die Plattform zu bieten, aufund außerhalb des Feldes ihrem Platz im Verein zu finden. Herzlich Willkommen beim FC Krauchenwies 1911 e.V.!


Wenn´s drauf ankommt...

GEWINNEN MACHT SPASS! EXTRA Games Entertainment GmbH wünscht dem FC Krauchenwies viele Treffer in der neuen Saison und den Fans viel Freude an den Spielen.

...sind wir am Ball. TRIKOTS · BÄLLE · SCHUHE BEFLOCKUNG · BERATUNG www.extra-games.net

Ihr Partner im Vereinssport. Fürst-Wilhelm-Straße 5-7 72488 Sigmaringen Telefon 07571 / 123 74 www.sportboutique.de

www.sportboutique.de

. Sa. 9-14 Uhr 5-7 . Tel. 07571-12374 Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9-18 UhrFürst-Wilhelm-Str.

21

Fürst-Wilhelm-Str. 5-7 . Tel. 07571-12374


22


23


JETZT

& GAS OM SKOTMBRINI EREN UND

SPAREN !

+Ko5m0 s bibonu €

STROM & GAS AUS EINER HAND

duo

energie

www.erdgas-suedwest.de

ERD-50138_Kombiprodukt_Anzeige_148x210.indd 1

Ihr Versicherungsbüro in Veringenstadt: Wolfgang Haug Im Städtle 119 72519 Veringenstadt Telefon 07577 92047

06.08.15 11:28

g nsbildun Vermöge m neigentu � Woh cherung si � Ab oschutz � Risik

24


Der FC Krauchenwies besitzt zwei zum Jubiläum 2011 erworbene und top-gepflegte Zelte, Maße jeweils 6 x 6 m, Höhe ca. 2,20 m an der niedrigsten Stelle (Traufseiten). Diese Zelte können von Vereinen und Privatpersonen jederzeit angemietet werden:

Zembrod Der Shop für Sperrholz, Balsa und Zubehör

• Mietpreis pro Zelt: 200 € • Mietpreis für beide Zelte: 300 € Die Preise verstehen sich jeweils zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Mietdauer beträgt verhandelbar in der Regel drei Tage (Wochenende). Im Preis enthalten sind Auf- und Abbau durch unser Zeltteam nach vorher erfolgter Terminabsprache. Die Zelte, natürlich in den Vereinsfarben rot-weiß, sind in einem tadellosen Zustand und können demzufolge für festliche Anlässe jeder Art gebucht werden. Sie sind problemlos zur einem großen Zelt mit den Maßen 12 x 6 m koppelbar und komplett umlaufend zu öffnen.

Ostlandstraße 5 72505 Krauchenwies info@sperrholz-shop.de www.sperrholzshop.de

Nutzen Sie unseren Service für Ihre Veranstaltung! Anfragen bitte per E-Mail an marcel_gauggel@hotmail.com. Weitere Infos erhalten Sie unter www.fc-krauchenwies.de.

fair und tolerant

25

Telefon 07576 / 2121 07576 / 901557 Fax Mobil 0170 / 9381058


FC Krauchenwies 1911 Mannschaftsaufstellung 2016 / 2017 Vorsitzender Ralf Epple

07576 / 96 22 55

1. Stellvertreter Marcel Gauggel

07576 / 92 97 23

2. Stellvertreter Thomas Schweikart

0152 53 51 35 38

Marc Teufel

Kassier

Schriftführer Miriam Schmieder Björn Freisinger

Spielleiter

07576 / 96 05 57 07576 / 73 90 0172 93 80 432

Jugendleiter Holger Holzbock

07576 / 922 02

AH-Leiter Karl Dollenmaier

07576 / 92 23 5

Schiedsrichterbeauftragter Marcus Gmeiner

0151 / 41 40 28 45

FCK- Föderverein Vorsitzender

Elmar Fischer

07576 / 23 50

Stellvertreter

Berthold Fischer

07576 / 50 0

Kassier

Robert Offner

07576 / 96 11 64

Schriftführer

Karl Krippel

07576 / 12 72

Vereinsheimvermietung Peter Dunse

07576 / 92 93 92

Ulm

ruprecht

n i eren lac k t a u r iere n e s l e a r m eren s ani

Anton Ruprecht Malermeister Sürgensteinstraße 6 72505 Krauchenwies 26


2016/2017

www.imnauer.de

Vier starke Marken aus einer Hand.

Impressum Herausgeber:

. .. s a w n e g wir bew e

FC Krauchenwies 1911 e. V.: I. Vorsitzender Ralf Epple AustraĂ&#x;e 13 72505 Krauchenwies Amtsgericht Sigmaringen Vereinsregister 190 Mitgliedschaft beim WLSB WLSB-Mitglieds-Nr. 19031

Redaktion: Marcel Gauggel Hans Liehner

Gestaltung+Layout Hans Liehner

Fotos + Texte an: post@liehner-werbung.de marcel_gauggel@hotmail.com

Liehner 27

erbung


28

19elf • № 02 • Saison 2016/17  
19elf • № 02 • Saison 2016/17  

Stadionzeitung des FC Krauchenwies 1911 e.V.

Advertisement