Page 1

1


www.spaeh.de/ karriere

www.ts-autotechnik.de

Modernste Diagnose

Service f端r alle Fabrikate 2


Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer Liebe Sportlerinnen und Sportler Liebe Gäste serer aktiven Mannschaften. Ein herzlichen Willkommensgruß gilt insbesonders den Schiedsrichtern, ohne deren Mitwirken Fußball nicht möglich wäre. Der faire Umgang mit unseren sportlichen Gegnern, deren Anhang sowie mit dem jeweiligen Schiedsrichtergespann ist für Spieler, Verantwortliche und Fans unseres Vereins selbstverständlich.

herzlich willkommen auf dem Sportgelände hier in Krauchenwies. Kameradschaft, Sportsund Teamgeist in einer großen „Vereinsfamilie“ sind Werte, die unseren FCK ausmachen. Auf diesem Fundament wollen wir den sportlichen Erfolg unserer Fußballmannschaften weiterhin festigen und ausbauen. Hervorragende Jugendarbeit stellt dabei den notwendigen Unterbau sicher für den erfolgreichen Fortbestand un-

Der FCK bedankt sich ganz herzlich bei allen Sponsoren und ehrenamtlichen Mitarbeitern, ohne die eine er-

3

folgreiche Vereinsarbeit nicht möglich wäre. Mit sportlichem Gruß. FC Krauchenwies 1911 e.V.

Ralf Epple 1. Vorsitzender


BEZIRKSLIGA DONAU 22. SPIELTAG --- SAMSTAG 16. APRIL 2016 • 16 UHR ---

FCK 1911 - FC LAIZ

-:-

SPORTPLATZ KRAUCHENWIES Nur sechs Tage nach dem turbulenten Heimspielsieg gegen den VfL Munderkingen darf der FC Krauchenwies kommenden Samstag erneut zu Hause ran. Gegner ist der FC Laiz, gegen welchen unsere Jungs einen weiteren Schritt Richtung Klassenerhalt machen wollen. Der FC Laiz ist mit drei Niederlagen aus vier Partien schwach in die zweite Saisonhälfte gestartet. Tabellarisch nicht weiter schlimm, hat man doch in einem Zwischenhoch in der Vorrunde so viele Punkte gesammelt, dass gen Süden der Tabelle nichts mehr anbrennen wird. Und da nach oben in der Tabelle genauso wenig zur Debatte steht, können die Jungs in Grün das letzte Saisondrittel frei aufspielen. Ob dies im Derby in Krauchenwies ein Vor- oder Nachteil ist, wird man sehen. Im Vorrundenspiel, einer fürchterlich zerfahrenen Bezirksligapartie, siegten die Laizer mit 1:0. Die Punkte, welche der FC Laiz schon hat, muss der FC Krauchenwies im Kampf um den Klassenerhalt erst noch holen. Zwar ist man mit acht Punkten aus vier Rückrundenspielen auf dem besten Weg dazu, doch angesichts der ebenfalls fleißig punktenden

Konkurrenz ist jedes Spiel von enormer Wichtigkeit. Geht man nach aktuellem Stand und im schlechtesten Fall davon aus, dass der augenblickliche Tabellenplatz 13 die Relegation bedeutet, so ist das Nahziel nun, schnellst möglich ins Tabellenmittelfeld aufzuschließen.

Fürst und dann Erik Dukart mit einer Dreifachchance am starken Gästetorwart scheiterten, dadurch allen auf dem Sportplatz allerdings signalisiert wurde, dass in diesem Spiel doch was zu gehen hat.

Einen großen Schritt bei diesem Unterfangen hat man mit dem 6:3-Sieg über den VfL Munderkingen letzten Sonntag getan. Bis es allerdings soweit war, rieben sich die Zuschauer während der 94 Minuten aus verschiedenen Gründen mehrmals die Augen. Dabei den Tränen nah in der Anfangsviertelstunde. So zappelte nach nach nur einer Zeigerumdrehung die Kugel bereits in Ruben Siegels Netz, verursacht durch einen kapitalen Abwehrschnitzer. Danach die Mannschaft ein einziges Nervenbündel, defensiv total Konfus und mit Glück, dass die Gäste in dieser Phase nicht mehr als das zweite Tor per Kopfball nach einem Allerweltsfreistoß nachlegen konnten. Zu diesem Zeitpunkt mit dem Zwischenstand noch gut bedient dann in der 22. Spielminute die Szene, die irgendwo den psychischen Schalter bei unseren Jungs umlegte, als erst Johannes Heberle am Innenpfosten, danach Florian

Fortan Rot-Weiß wie ausgewechselt. Urplötzlich im Zentrum in den Zweikämpfen präsent, rannte man die Gäste in der zweiten Hälfte von Halbzeit eins mit hoher Angriffsfrequenz förmlich über den Haufen. Nach Chancen fast im Minutentakt war es dann Florian Fürst vorbehalten, mit einem lupenreinen Hattrick noch vor der Pause auf 3:2 zu stellen, mit welchem dann die verdutzten Munderkinger, zwanzig Minuten zuvor noch nicht im entferntesten vorstellbar, dann plötzlich noch gut bedient waren. Zum Glück machte man in Halbzeit zwei da weiter wo man vor dem Wechsel aufgehört hatte. Dem 4:2 durch Senol Yildiz hätten aufgrund der Torchancenvielzahl schlichtweg das fünfte und sechste Tor folgen müssen, zu überfordert in dieser Phase die Gästeabwehr mit der Krauchenwieser Angriffsgeschwindigkeit. Doch es kam wie es kommen musste, als dem VfL aus dem Nichts der

4

Dem Chaos folgte der Sturmlauf

Anschlusstreffer gelang. Nun wieder alle in Rot-Weiß mit „Wackelpudding“ in den Beinen, die Gäste witterten Ihr Come Back, doch die Krauchenwieser Defensive überstand diese kritischen Minuten mit etwas Glück und etwas mehr Schneid als zu Spielbeginn. Die große Erlösung dann das 5:3 durch Timo Mattutis, nachdem Florian Fürst abermals seinen Gegenspieler überlief und stramm querlegte. Endgültig zum „Mann des Tages“ avancierte Florian Fürst dann durch seinen vierten Treffer mit dem Schlusspfiff. Wenn es noch eines Belegs gebraucht hätte, dass Wohl und Wehe dieser Saison sich bei unserer Mannschaft im Kopf abspielen, dann dieses Spiel. Sind Nerven und Oberstübchen sortiert, kann diese Truppe aufgrund Ihrer Qualität einen geilen und vor allem auch erfolgreichen Fussball spielen. Dessen sich bewusst zu werden sollte Marschroute sein für das selbstbewusste Herangehen an die kommenden Aufgaben. Männer, der FC Laiz wartet auf Euch, packen wir’s an! Zu Ehren des verstorbenen Werner Sieber wird unsere Mannschaft zum Spiel mit Trauerflor auflaufen. Vor dem Spiel ist eine Gedenkminute geplant.


Ergebnisse / Tabellen Vorschau 22. Spieltag Sa. FCK1911 - Laiz FV Altheim - Altshausen Bad Saulgau - Hohentengen So. Ennetach - Bad Buchau Kirchen - Uttenweiler Schussenried - Ebenweiler Munderkingen - Hettingen Mengen - Rottenacker

Rückblick 21. Spieltag Bad Buchau 4 : 1 Krauchenwies 6 : 3 Ebenweiler 1 : 1 Rottenacker 1 : 2 Laiz 1:5 FV Altheim 0 : 3 Hohentengen 2 : 2 Hettingen 4 : 0

Schussenried Munderkingen Altshausen Bad Saulgau Uttenweiler Mengen Kirchen Ennetach

1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16.

SV Uttenweiler FV Altheim FC Mengen FV Bad Schussenried TSG Rottenacker FC Laiz SG Hettingen/Inneringen SV Bad Buchau FV Spfr Altshausen SV Ebenweiler FV Bad Saulgau VfL Munderkingen FC Krauchenwies Spfr Kirchen SV Ennetach SV Hohentengen

Suchst du die Herausforderung?

S

S

U

N

Tore

Diff

P

21 21 20 20 21 20 20 21 20 20 20 20 20 20 20 20

18 14 10 9 9 9 8 8 8 7 6 5 5 3 4 3

2 3 3 6 3 3 4 4 3 5 5 6 5 8 5 7

1 4 7 5 9 8 8 9 9 8 9 9 10 9 11 10

62 : 17 63 : 23 37 : 29 39 : 32 43 : 45 34 : 36 43 : 46 36 : 40 37 : 38 37 : 39 24 : 30 31 : 45 32 : 40 22 : 42 23 : 47 34 : 48

45 40 8 7 -2 -2 -3 -4 -1 -2 -6 -14 -8 -20 -24 -14

56 45 33 33 30 30 28 28 27 26 23 21 20 17 17 16

FC Krauchenwies 1911 Liebe Leser des FCK-Aktuell Ohne Werbung könnten wir unser Stadionblatt in diesem Umfang nicht herausgeben. Bitte berücksichtigen Sie deshalb bei Ihren Planungen und Einkäufen unsere Inserenten. Vielen Dank

pawoo - das Wort Puzzle. Ein Spiel für schnelle Denker und flotte Finger. Ab jetzt erhältlich im App Store und auf Google Play.

pawoo

http://bit.ly/pawoo

http://bit.ly/pawooplay

Individuelle Softwareentwicklung für das Web und mobile Endgeräte.

web www.couchbits.com

email wir@couchbits.com

telefon + 49 7531 80 46 69 3

5


RĂźckblick ...

Reine Kopfsache

FCK mit vogelwildem Sieg im Sechs-PunkteSpiel

H o l z

v o m

FC Krauchenwies - VfL Munderkingen 6:3 (3:2) Spielort: Schulsportplatz, Krauchenwies Zuschauer: 150 Stenogramm: 0:1 Tobias Dorn (2.), 0:2 Philipp Schaible (16.), 1:2 Florian Fßrst (32.), 2:2 Florian Fßrst (40.), 3:2 Florian Fßrst (43.), 4:2 Senol Yildiz (58.), 4:3 Tobias Dorn (67.), 5:3 Timo Matuttis (77.), 6:3 Florian Fßrst (90.+2) Aufstellung: Ruben Siegel; Florian KÜhler, Benedikt Goos, Markus Heberle, Johannes Heberle; Felix Liehner, Senol Yildiz (ab 78. Christian Eisele), Timmy Rauser (ab 78. Stefan Schwär); Patrick Vogler, Florian Fßrst, Erik Dukart (ab 64. Timo Matuttis)

F a c h m a n n

C>EE & SĂśhne

GmbH

Morgen orgen

Richard Richard

Fachbetrieb fĂźr Fachbetrieb fĂźr Parkett Parkettund undInnenausbau Innenausbau 3JFEĂŠDLFSt,SBVDIFOXJFT"CMBDI 5FMt'BYt.PCJM SJDIBSENPSHFO!XFCEF

6


8N]TTMVLWZN,MVSQVOMV )PWZV_MO <MT! .I`! 0MZJMZ\QVOMV *IPVPWN[\ZI°M <MT ! .I` !

___OQ\[KPQMZLM N6M]]VL/MJZI]KP\_IOMV N3]VLMVLQMV[\IVITTMV.IPZbM]OMV N-Z[I\b\MQTMN:MQNMVLQMV[\ N.QVIVbQMZ]VO4MI[QVO N?I[KPIVTIOM83?<ZIV[XWZ\MZ N=VNITTQV[\IVL[M\b]VO4IKSQMZ]VO

KRAUCHENWIES

ÂĽ ^ Y ÂŽ j ¸ > ÂĽz  ^Â&#x2020;Â&#x20AC;ÂĽ^Â&#x2020;ÂŽ¼°h I^¨Â&#x2030;Â&#x2020;Y^

/04)+!-3#(,/33

s Bei schÜnem Wetter - täglich von 9 - 20 Uhr geÜffnet Bei unklarer Witterung - Info Hotline: 07576/7008

).(&2)%$"%24+.!00%

&Ă&#x192;234 7),(%,- 342!33% 3)'-!2).'%. 4%, &!8 %-!),OPTIK AM SCHLOSS ONLINEDE

Strandbad Krauchenwies â&#x20AC;˘ Andrea Reutter â&#x20AC;˘ SigmaringerstraĂ&#x;e 46 â&#x20AC;˘ D-72505 Krauchenwies kontakt@strandbad-krauchenwies.de â&#x20AC;˘ www.strandbad-krauchenwies.de

Wir wĂźnschen dem FuĂ&#x;ball Club Krauchenwies Viel GlĂźck in der laufenden Saison! Ihre Apotheke mit Autoschalter. e.K

7


Ihr zuverlässiger Partner in den Bereichen Erdbewegungen Reinhold Beck Maschinenbau GmbH Tel. +49(0)7576 962978-0 www.beck-maschinenbau.de • info@beck-maschinenbau.de

Rodungen / Baufeldräumungen Landschaftspflege

HOKUBEMA Maschinenbau GmbH Tel. +49 (0)7571 755-0 www.hokubema-panhans.de • info@hokubema-panhans.de

Hager GmbH & Co. KG - Am Bahnhof 1 - 72505 Krauchenwies Telefon: +49 (7576) 961280 – Telefax: +49 (7576) 961281 www.hager-forstrecycling.de – info@hager-forstrecycling.de

Schreibwaren.Schulbedarf.Geschenke.Totto-Lotto. Schreibwaren.Schulbedarf.Geschenke.Toto-Lotto. Bürobedarf.Büroeinrichtungen.Bürotechnik. 88630 Pfullendorf, Hauptstraße 38 Telefon 07552 4086-45 Telefax 07552 4086-41

88630 Pfullendorf, Äußerer Mühlweg 18 Telefon 07552 4086-0 Telefax 07552 4086-33 und -55 Auch per Mausklick: www.klaiber-buerowelt.de

8


Vorsprung durch effizientes Fuhrpark-Management

Andreas Fiederer Fliesenfachgeschäft Bartelsteinstr. 6 72505 Krauchenwies Telefon 07576 962 456 Mobil 0173 3189 082

www.fliesen-fiederer.de

Fliesen Treppen Natursteine

Keramik • Tonwaren Gärtenerei-Bedarf

RFID - Elektronische Führerscheinkontrolle

www.eh-systemhaus.de Am Birkenstock 21, D-72505 Krauchenwies

 +49 (0) 75 76 / 96 05 95  +49 (0) 75 76 / 96 05 96

9


Nachruf

FC Krauchenwies 1911

Werner Sieber

Bezirksliga Donau - Saison 2015/2016 1. Mi., 19.08.15 18:45 H

...ist letzte Woche verstorben. Wir trauern um einen körper- 2. Sa., 22.08.15 17:00 A lich kleingewachsenen, im Herzen allerdings ganz großen 3. Sa., 29.08.15 16:00 H FCK‘ler. 4. So., 06.09.15 15:00 A 5. Sa., 12.09.15 15:00 H 6. So., 20.09.15 15:00 A 7. Mi., 09.09.15 18:00 A 8. So., 04.10.15 15:00 A 9. Sa., 10.10.15 17:00 A 10. Sa., 17.10.15 15:00 H 11. So., 25.10.15 15:00 A 12. Sa., 31.10.15 15:00 H 13. So., 08.11.15 14:30 A 14. Sa., 14.11.15 14:30 H 15. Sa., 21.11.15 14:30 A 16. Sa., 28.11.15 17:30 A 17. Sa., 05.12.15 14:30 H 18. Sa., 12.03.16 15:00 A 19. Sa., 19.03.16 16:00 H Er verstarb im Alter von 80 Jahren im Seniorenzentrum in 20. So., 03.04.16 15:00 A Krauchenwies. Der FC Krauchenwies 1911 e.V. spricht seiner 21. Sa., 09.04.16 16:00 H Familie herzliches Beileid aus und trauert ebenfalls um einen 22. Sa., 16.04.16 16:00 H seiner seit Bestehen des Vereins verdientesten Männer. 23. So., 24.04.16 15:00 H 24. Sa., 30.04.16 17:00 H 25 Do., 05.05.16 15:00 A 26. So., 08.05.16 15:00 H 27. Do., 12.05.16 19:00 A 28. Sa., 21.05.16 17:00 H 29. So., 29.05.16 15:00 A 30. Sa., 04.06.16 17:00 H

Von klein auf gehörte Werners Herz dem Fussball in Krauchenwies. Aus gesundheitlichen Gründen nie selbst aktiv, fand er früh seinen Platz neben dem Spielfeld. Er betreute und trainierte mehrere Male die aktive Mannschaft und war schlichtweg Begründer der organisierten Jugendarbeit im Verein. Unwiederbringlich auch seine Verdienste um die Archivierung der Vereinshistorie, hätte es ohne ihn doch sicherlich keine manifestierte 100-Jahr-Chronik gegeben. Leider konnte er aufgrund seiner Gesundheit die letzten Lebensjahre nicht mehr aktiv am Vereinsleben teilnehmen. Jedoch allen die ihn kannten, seinen langjährigen Weggefährten und auch den jüngeren im Verein, bleibt Werner als vorbildlicher Mensch, treuer Kamerad und ewiger FCK‘ler in schöner Erinnerung.

FV Bad Saulgau 04 FC Mengen FV Spfr Altshausen FV Bad Schussenried06.09. SV Ennetach VfL Munderkingen FC Laiz SG Hettingen/Innerin SV Bad Buchau SV SV Ebenweiler SV FV Altheim TSG Rottenacker SV Hohentengen SV SV Uttenweiler Sportfreunde Kirchen FV Bad Saulgau 04 FC Mengen FV Sportfreunde Altshausen FV Bad Schussenried SV Ennetach VfL Munderkingen FC Laiz SG Hettingen/Inneringen SV Bad Buchau SV Ebenweiler FV Altheim TSG Rottenacker SV Hohentengen SV Uttenweiler Sportfreunde Kirchen

Lorenz-Vogel-Weg 14 | 72505 Krauchenwies { Telefon (07576) 1033 | Mobil 0172 9983 890

10


BREAKING NEWS

(QWZLFNHOW DXV QHXHQ $QVSUÂ FKHQ 'HU $XGL 4

Neue Gesichter

Mit BĂźlent Alkan (37), Patrick Vogler (23), Timmy Rauser (19) und Hakan Altinkaya (31) (nicht im Bild) schlieĂ&#x;en sich echte Verstärkungen dem FCK an. Die â&#x20AC;&#x17E;Neuenâ&#x20AC;&#x153; wollen ihren Teil zu einer erfolgreichen RĂźckrunde beitragen.

3URJUHVVLY VSRUWOLFK LPPHU EHUHLW I U GHQ 6SUXQJ QDFK YRUQ 'HU $XGL 4 GHILQLHUW GDV %LOG GHV 689 QHX (U LVW NRPSDNW DWKOHWLVFK ² DXFK ZHJHQ GHU FRXSpKDIWHQ /LQLHQI KUXQJ 8QG HU KDW HLQHQ %OLFN GHP QLHPDQG ZLGHUVWHKHQ NDQQ 'DQN GRPLQDQWHU /HXFKWHQ PLW RSWLRQDOHP /('7DJIDKUOLFKW 'LH '\QDPLN VHLQHV 'HVLJQV VHW]W GHU $XGL 4 DXFK DXI GHU 6WUDÂ&#x2030;H XP (UIDKUHQ 6LH VHLQH OHLVWXQJVVWDUNHQ XQG HIIL]LHQWHQ 7)6, XQG 7',0RWRUHQ EHL HLQHU 3UREH IDKUW XQG OHUQHQ 6LH QRFK PHKU $XVVWDWWXQJV+LJKOLJKWV GHV $XGL 4 NHQQHQ :LU IUHXHQ XQV DXI 6LH $EJHELOGHWH 6RQGHUDXVVWDWWXQJHQ VLQG LP $QJHERW QLFKW XQEHGLQJW EHU FNVLFKWLJW $OOH $QJDEHQ EDVLHUHQ DXI GHQ 0HUNPDOHQ GHV GHXWVFKHQ 0DUNWHV ÂŹ.UDIWVWRIIYHUEUDXFK O NP NRPELQLHUW  ²  &2(PLVVLRQ JNP NRPELQLHUW  ² 

- Herzlich willkommen Beim FC Krauchenies

-HW]W GHQ $XGL 4 EHL HLQHU 3UREHIDKUW HUOHEHQ

$XWRKDXV %DXVFKDW] *PE+ /DL]HU 6WU   6LJPDULQJHQ 7HO       LQIR#DXWRKDXVEDXVFKDW]GH ZZZDXGLDXWRKDXVEDXVFKDW]GH

11


  

Archivierungslösung für den Digitalen Tachographen

 ist die Softwarelösung für die Archivierung und Auswertung von digitalen Tachographendaten. Die Daten vom digitalen Tachographen werden mit einem Kartenleser direkt von der Fahrerkate gelesen sowie über einen USB Downloadkey (z.B. VDO Downloadkey II) vom Fahrzeug-Tachographen auf den PC übertragen. Die Tachographendaten werden in   aus den einzelnen Dateien zusammengeführt und in einer Datenbank (MS-SQL-Express) archiviert. Sie stehen dann für die Anzeige, den Ausdruck oder den Export in andere Anwendungen wie Lohnprogrammen oder ERP-Lösungen zur Verfügung. Die Daten werden so gespeichert, dass dabei die gesetzliche Archivierungspflicht erfüllt wird. Auswertungen für die Übertretungen gemäss EU 561/2006 & 2002-15, Art. 21a für Lenkzeit, Lenkpausen und Ruhezeit stehen ebenfalls zur Auswertung bereit. Optional mit erweiteter Übertretungsauswertung mit Bussgeldanzeige (Expertenmodul). Das Programm ist jederzeit erweiterbar, lässt sich zentral einsetzen und ist jederzeit auf dezentrale Anforderungen erweiterbar. Aufgrund modernster Entwicklungsgrundlagen kommt   mit MS-SQL-Express Datenbankserver auch in großen Unternehmen zum Einsatz.

Lieferumfang: Diese Version enthält alle benötigten Funktionen wie:

-

Gesetzliche Archivierung der Daten von Fahrerkarte und Massenspeicher Auswertung und Anzeige von Übertretungen gem. EU 561/2006 & 2002-15, Art. 21a Tätigkeitsnachweise gem. FPersV Professionelles Berichtswesen Grafische Übersicht & Wochenübersicht Speichern der Daten in SQL-Express-Datenbank Datenaustausch zwischen Unternehmer & Fahrpersonal ohne Mehrpreis (Tacho+ FreeDriver)

Der gemütliche Treffpunkt für Jung und Alt

-für Einzelplatzeinsatz - Handbücher auf CD, Kurzanleitung, Installationsanweisung - Support per Telefon und Update für 1 Jahr kostenfrei -Systemvoraussetzung :Windows XP SP3 / Vista / Win7 / Win8 ab € 249,00*

Preisübersicht:

 Fahrerkarten

€ 249,-

Fahrerkarten

€ 449,-

 Fahrerkarten

€ 749,-

 Fahrerkarten 

€ 949,€ 250,-

Bestellung: per Fax: +49 7576 96181-11 ___Stck. TACHOPLUS ARCHIV EP 3

z. Preis von € 249,00*

___Stck. TACHOPLUS ARCHIV EP 10

z. Preis von € 449,00*

___Stck. TACHOPLUS ARCHIV EP 20

z. Preis von € 749,00*

___Stck. TACHOPLUS ARCHIV EP 30

z. Preis von € 949,00*

Optional: ___Stck. TACHOPLUS Expert

z. Preis von € 250,00*

___Stck. Cherry Kartenleser

z. Preis von € 49,00*

SmartTerminal ST1044U (USB) zum Auslesen der Fahrerkarte am PC

___VDO Downloadkey Pro

Stempel / Datum / Unterschrift

z. Preis von € 315,00*

zum Auslesen des Massenspeichers und der Fahrerkarten

*alle Preise verstehen sich zzgl. ges. MwSt. von 19% zzgl. Verpackung und Versicherung

eh-systemhaus - Am Birkenstock 21 D-72505 Krauchenwies

(Stand:01.08.2013)

Tel: +49 7576 96181-0 Fax +49 7576 96181-11 www.eh-systemhaus.de

info@meschenmoser-ew.com www.meschenmoser-ew.com

Gerhard Weber Elektrotechnik I H RK O M P E T E N T E RP A R T N E

R

• Blower Door (Luftdichtheitstest) • Photovoltaik • Elektroinstallationen • SAT-Anlagen • 20KV-Anlagen und mehr

Gerüstbau-/verleih • Hofgestaltung • Betonarbeiten Maurerarbeiten • Kernbohrungen Patrick Holl Unterer Breite Weg 3 * 72505 Krauchenwies-Ablach Tel: 07576/901272 * Fax: 07576/962549 Handy: 0174/1811526

Nellenburgstraße 19 • 72505 Krauchenwies Telefon 07576 7864 • Fax 07576 962 906 2 eMail: weber.elektro@online.de

12


Liebe Freunde des FCK Fußball hat in Krauchenwies Tradition. Seine Ursprünge reichen in die Anfangsjahre des 20ten Jahrhunderts zurück und führten zur Gründung des FCK im Jahre 1911. Kameradschaft, Sports- und Teamgeist in einer großen „Vereinsfamilie“ sind Werte, die unseren Verein ausmachen.

Hervorragende Jugendarbeit stellt dabei den notwendigen Unterbau sicher für den erfolgreichen Fortbestand unserer aktiven Mannschaften. Aktive und nachhaltige Jugendarbeit ist wichtig, um bei unserer Fußballjugend Begeisterung für das Spiel auf dem Rasen dauerhaft zu wecken und diese Begeisterung in sportliches Verhalten zu lenken. Leistungsförderung im Sport verursacht jedoch auch Kosten. Mit den laufenden Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen, Eintrittsgeldern und Werbemaßnahmen können diese nur zum Teil gedeckt werden. Freunde des FCK haben sich deswegen zusammengefunden und fördern unseren Verein mit zusätzlichen Spendenmitteln.

Bitte unterstützen auch Sie die Ziele des FCK und werden Sie Förderer im „Freundeskreis des FCK“

Förden Sie einen Verein für den Jugendarbeit, mit über 100 jungen Mitgliedern, Kameradschaft in einer „großen Familie“ (ca. 250 Mitglieder) und der aktive, freiwillige Sport noch selbstverständlich ist.Hand aufs Herz: Ab und zu vermissen Sie diese Werte im Sport heutzutage auch, oder? In diesem Sinne würden wir uns freuen, wenn wir Sie als Förderer gewinnen und Ihnen Dank spenden könnten Mit sportlichem Gruß Der Vorstand des FCK

TREPPEN ERLEBEN Schausonntag: jeden 1. Sonntag im Monat 13.00 ± 16.00 Uhr

Besuchen Sie unser neues Bemusterungszentrum direkt an der B 311 in Meßkirch und erleben Sie unsere Wohnraumtreppen in Originalgröße.

Tabak-Lotto im Frischemarkt

-Ecke

Vereinbaren Sie jetzt Ihren individuellen Beratungstermin

ALBER Treppensysteme GmbH l Weidenäcker 1b 88605 Meßkirch www.alber-treppen.de l info@alber-treppen.de l 07575-9231520

Post r Agentu 13


Unsere Vereinswerte Der FC Krauchenwies besteht bereits seit über 100 Jahren und besitzt demzufolge eine lange Tradition mit gewachsenen Strukturen. Seit seines Bestehens sind Funktionäre und aktive Sportler ausschließlich ehrenamtlich für den Verein tätig. Eine Teilnahme an unserem Vereinsleben gegen jegliche Art von Entgelt lehnen wir ab! Der FC Krauchenwies ist ein Dorfverein - und das ist auch gut so! Der Verein begreift sich in erster Linie als soziales Organ, mitverantwortlich für das harmonische Zusammenleben in der Gemeinde und

Landesliga durfte man sich seit 1996 regelmäßig mit Vereinen aus Städten wie Biberach, Ravensburg oder Friedrichshafen messen. Man ist sich in Krauchenwies bewusst, dass langfristiger und nachhaltiger sportlicher Erfolg eines Dorfvereins nur auf eine Zweiter Baustein ist, jedoch solide ehrenamtliche und kameradschaftlich oriensteht‘s hinter der Eintierte Basis gründen kann. haltung unserer sozialen Werte angesiedelt, das Werden Sie ein Teil von Anstreben unserer sportlichen Ziele. Mit „ehrlicher“ uns! Unterstützen Sie den Vereinsarbeit hat es der FC FC Krauchenwies, egal ob als aktiver Sportler, Helfer Krauchenwies geschafft, außerhalb des Platzes, einer der erfolgreichsten Sponsor oder einfach nur Dorfvereine im südöstlichen Baden-Württemberg als Fan. Nehmen Sie Teil an einem illustren Vereinsleben zu werden. Seit über 35 Jahren ist unsere I. Mann- und gesellen Sie sich zu unserer sportlichen Familie schaft in keiner tieferen Spielklasse als der Bezirksli- hinzu. Fröhliche Stunden ga mehr angetreten. In der sind jederzeit garantiert! der näheren Umgebung. Wir möchten einen Beitrag bei der Integration von Nichteinheimischen leisten und versuchen, möglichst viele junge Sportler für das Mittun in unserer familiären Gemeinschaft zu begeistern.

14


Landhotel ‡ Restaurant

PIZZA

& &

Wellness ‡ Tagungen

Entspannt Genießen am Burgweiler-Pfrunger Ried

KEBAP

Krauchenwies • Hauptstraße 8

Lieferservice Vorbestellungen Tel. 07576 96 009 96

Mittagstisch ‡ Kaffee & Kuchen ‡ Abendessen Familienfeiern ‡ Betriebsfeiern ‡ Tagungen Einkehr nach der Wanderung ‡ Riedlehrpfad kein Ruhetag ‡ am Wochenende durchgehend warme Küche

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 11.00 - 22.30 Uhr • Sa. - So. 11.00 - 23.00 Uhr

Landhotel Alte Mühle, 88356 Waldbeuren, Tel. 07585-9390 info@landhotelaltemuehle.de, www.landhotelaltemuehle.de

15


16


17


ganze Seite

SV Hausen FC Krauchenwies II 1. 2. 3. 4. 5. 6. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.

LEISTUNG

DIENST & LEISTUNG

Kreisliga A Donau - Saison 2015/2016 Do., 20.08.15 18:30 So., 23.08.15 15:00 So., 30.08.15 15:00 Fr., 04.09.15 18:00 So., 13.09.15 15:00 So., 20.09.15 15:00 Do., 01.10.15 18:00 So., 11.10.15 15:00 So., 18.10.15 15:00 Sa., 24.10.15 15:00 Sa., 31.10.15 15:00 So., 08.11.15 14:30 So., 15.11.15 14:30 Sa., 21.11.15 14:30 So., 29.11.15 14:30 So., 06.12.15 14:30 So., 13.03.16 15:00 So., 20.03.16 15:00 Fr., 03.04.15 15:00 So., 10.04.16 15:00 So., 24.04.16 15:00 So., 01.05.16 15:00 Do., 05.05.16 15:00 So., 08.05.16 15:00 Do., 12.05.16 19:00 So., 22.05.16 15:00 So., 29.05.16 15:00 Sa., 04.06.16 17:00

H A H A A H H A H A H A A A A H A H H A A H A H A H H H

FV Weithart SV Sigmaringen TSV Sigmaringendorf SV Langenenslingen TSV Scheer Spfd Hundersingen SV Bolstern SG Blönried / Ebersbach FC 99 TSV Rulfingen Sportverein Hoßkirch SV Herbertingen TSV Gammertingen SV Renhardsweiler FV Weithart SV Sigmaringen TSV Sigmaringendorf SV Langenenslingen TSV Scheer Spfd Hundersingen SV Bolstern SG Blönried / Ebersbach FC 99 TSV Rulfingen Sportverein Hoßkirch SV Herbertingen TSV Gammertingen SV Renhardsweiler

Natursteine Teichreinigung Baggerarbeiten Montagearbeiten Natur + Schwimmteich Gartenbau und Gestaltung

www.dl-list.de A. LIST KRAUCHENWIES 07576 1552

ELEKTROTECHNIK DANIEL SCHWÄGLER

EDS

Anhängerbau Erath GmbH Reparaturen • Ersatzteile • Miete • TÜV • Motorsägen • Spalter • Kreissägen • Bandsägen

Elektromeister

Daniel Schwägler Jakob - Kemm - Weg 17 • 88630 Pfullendorf-Denkingen Telefon 07552 / 97712 • Fax 936888 • Mobil 0171/4717187 eds-elektrotechnik@t-online.de

72505 Krauchenwies • Max-Eyth-Straße 1 Tel. 07576 1620 • Fax 07576 7698 info@erath-anhaenger.de • www.erath-anhaenger.de Montag - Samstag: 8.00 - 12.00 Uhr Montag - Freitag: 13.00 - 18.00 Uhr

18


Von links nach rechts: Thomas Kempf (C), Aaron Göggel, Daniel Reuter, Alex Reutter (Trainer), Alexander Karl, Maximilian Ziwes, Firat Arslan, Robin Lang, Roland Szedlak, Florian Köhler (Trainer), Marco Emminger, Daniel Fischer, Ruben Siegel, Armin Harsch, Alex Walk. Auf dem Bild fehlen: Thomas Szedlak, Alex Schuh, Uwe Bücheler, Vincenzo Armenio,

Ergebnisse / Tabellen Rückblick 21. Spieltag Hundersingen SG Blönried Rulfingen Scheer Sig.dorf FC99 Hoßkirch

3 : 0 2:1 2:2 4:1 2:0 3:1 0:4

SG Hausen a.A. Sigmaringen Renhardsweil Herbertingen Bolstern Weithart Gammertingen

Vorschau 22. Spieltag Hundersingen Langenensl. Renhardsweil Sigmaringen Sig.dorf Gammertingen Weithart

- Scheer - Bolstern - Hoßkirch - FC99 - SG Blönried - Herbertingen - Rulfingen

1.

Spfr Hundersingen

S 20

2.

SV Sigmaringen

19

14

3

2

56 : 24 32

45

3.

SV Renhardsweiler

19

11

4

4

42 : 22 20

37

4.

SV Langenenslingen

19

11

4

4

40 : 20 20

37

5.

TSV Gammertingen

19

10

1

8

44 : 38 6

31

6.

FC Inzigk./Vils./Eng. 99

20

9

4

7

42 : 41 1

31

7.

TSV Scheer

20

8

5

7

42 : 42 0

29

8.

TSV Sigmaringendorf

19

9

2

8

28 : 28 0

29

9.

SV Bolstern

20

7

4

9

35 : 35 0

25

10.

TSV Rulfingen

20

7

4

9

37 : 47 -10 25

11.

SGM SC Blönried/SV Ebers- 20

6

5

9

41 : 50 -9

12.

SGM SV Hausen a.A./FCK

20

7

1

12 28 : 48 -20 22

13.

SV Herbertingen

20

5

3

12 32 : 50 -18 18

14.

FV Weithart

19

2

3

14 33 : 58 -25 9

15.

SV Hoßkirch

20

2

3

15 23 : 63 -40 9

19

S 13

U 6

N 1

Tore Diff P 63 : 20 43 45

23


Fleißig weitersammeln... ...für die Jugendkasse: Bitte weiterhin MAHL-Belege sammeln, nächster Abgabetermin ist der 31. März! Bitte sammeln Sie die Belege und geben Sie diese von Zeit zu Zeit beim jeweiligen Trainer Ihres Kindes oder direkt bei Holger Holzbock (Mühlgasse 20, Hausen a.A.), Markus Straub (Fabrikstraße 21/1, Hausen a.A.) oder Markus Grieser (Mengener Straße 17, Göggingen) ab.

Fliesenausstellung

Michael Karl

Handel und Verlegung Wilhelm-Maybach-Str. 2 72505 Krauchenwies Telefon: +49 (7576) 92386

20


Wenn´s drauf ankommt...

GEWINNEN MACHT SPASS! EXTRA Games Entertainment GmbH wünscht dem FC Krauchenwies viele Treffer in der neuen Saison und den Fans viel Freude an den Spielen.

...sind wir am Ball. TRIKOTS · BÄLLE · SCHUHE BEFLOCKUNG · BERATUNG www.extra-games.net

Ihr Partner im Vereinssport. Fürst-Wilhelm-Straße 5-7 72488 Sigmaringen Telefon 07571 / 123 74 www.sportboutique.de

www.sportboutique.de

. Sa. 9-14 Uhr 5-7 . Tel. 07571-12374 Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9-18 UhrFürst-Wilhelm-Str.

21

Fürst-Wilhelm-Str. 5-7 . Tel. 07571-12374


22


23


JETZT

& GAS OM SKOTMBRINI EREN UND

SPAREN !

+Ko5m0 s bibonu €

STROM & GAS AUS EINER HAND

duo

energie

www.erdgas-suedwest.de

ERD-50138_Kombiprodukt_Anzeige_148x210.indd 1

Ihr Versicherungsbüro in Veringenstadt: Wolfgang Haug Im Städtle 119 72519 Veringenstadt Telefon 07577 92047

06.08.15 11:28

g nsbildun Vermöge m neigentu � Woh cherung si � Ab oschutz � Risik

24


Der FC Krauchenwies besitzt zwei zum Jubiläum 2011 erworbene und top-gepflegte Zelte, Maße jeweils 6 x 6 m, Höhe ca. 2,20 m an der niedrigsten Stelle (Traufseiten). Diese Zelte können von Vereinen und Privatpersonen jederzeit angemietet werden:

Zembrod Der Shop für Sperrholz, Balsa und Zubehör

• Mietpreis pro Zelt: 200 € • Mietpreis für beide Zelte: 300 € Die Preise verstehen sich jeweils zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Mietdauer beträgt verhandelbar in der Regel drei Tage (Wochenende). Im Preis enthalten sind Auf- und Abbau durch unser Zeltteam nach vorher erfolgter Terminabsprache. Die Zelte, natürlich in den Vereinsfarben rot-weiß, sind in einem tadellosen Zustand und können demzufolge für festliche Anlässe jeder Art gebucht werden. Sie sind problemlos zur einem großen Zelt mit den Maßen 12 x 6 m koppelbar und komplett umlaufend zu öffnen.

Ostlandstraße 5 72505 Krauchenwies info@sperrholz-shop.de www.sperrholzshop.de

Nutzen Sie unseren Service für Ihre Veranstaltung! Anfragen bitte per E-Mail an marcel_gauggel@hotmail.com. Weitere Infos erhalten Sie unter www.fc-krauchenwies.de.

fair und tolerant

25

Telefon 07576 / 2121 07576 / 901557 Fax Mobil 0170 / 9381058


FC Krauchenwies 1911 Mannschaftsaufstellung 2015 / 2016 Vorsitzender Ralf Epple

07576 / 96 22 55

1. Stellvertreter Marcel Gauggel

07576 / 92 97 23

2. Stellvertreter Thomas Schweikart

0152 53 51 35 38

Marc Teufel

Kassier

Schriftführer Miriam Schmieder Björn Freisinger

Spielleiter

07576 / 96 05 57 07576 / 73 90 0172 93 80 432

Jugendleiter Holger Holzbock

07576 / 922 02

AH-Leiter Karl Dollenmaier

07576 / 92 23 5

Schiedsrichterbeauftragter Marcus Gmeiner

0151 / 41 40 28 45

FCK- Föderverein Vorsitzender

Elmar Fischer

07576 / 23 50

Stellvertreter

Berthold Fischer

07576 / 50 0

Kassier

Robert Offner

07576 / 96 11 64

Schriftführer

Karl Krippel

07576 / 12 72

Vereinsheimvermietung Peter Dunse

07576 / 92 93 92

Ulm

ruprecht

n i eren lac k t a u r iere n e s l e a r m eren s ani

Anton Ruprecht Malermeister Sürgensteinstraße 6 72505 Krauchenwies 26


2015/2016

www.imnauer.de

Vier starke Marken aus einer Hand.

Impressum Herausgeber:

. .. s a w n e g wir bew e

FC Krauchenwies 1911 e. V.: I. Vorsitzender Ralf Epple AustraĂ&#x;e 13 72505 Krauchenwies Amtsgericht Sigmaringen Vereinsregister 190 Mitgliedschaft beim WLSB WLSB-Mitglieds-Nr. 19031

Redaktion: Marcel Gauggel Hans Liehner

Gestaltung+Layout Hans Liehner

Fotos + Texte an: agentur@liehner-werbung.de marcel_gauggel@hotmail.com

Liehner 27

erbung


28

FCK19elf • No.12 • 2016  
FCK19elf • No.12 • 2016  

Stadionzeitung des FC Krauchenwies 1911

Advertisement