Erleben und Entdecken - Aktivprogramm 2022

Page 1

Erleben und Entdecken. Hallein bringts zusammen.

▶ Biertour/Brauereiführung ▶ Geführte Naturwanderungen ▶ Historische Führungen ▶ Kulinarische Führung ▶ Leica Fototour ▶ Nachtwächter Touren ▶ Stadtrundgänge

Tourismus & Freizeit

1


Impressum Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg, Mauttorpromenade 6, 5400 Hallein, Austria, T +43/6245/85 394, office@hallein.com Gestaltung: knauseders.at Fotos: TVB Hallein/Bad Dürrnberg, Stille Nacht Museum Hallein, Leica Camera AG, Bernhard Moser, Manfred Baumann Vorbehaltlich Änderungen, Irrtümer und Druckfehler. 2/2022 Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.


Das neue Aktivprogramm für Hallein/Bad Dürrnberg Es gibt so viel zu erleben! Worauf haben Sie heute Lust? Vielleicht auf einen Krimi-Rundgang mit Bestsellerautor Manfred Baumann? Oder wollten Sie schon immer einmal die Bier-Tour im Zeichen von Hopfen und Malz erleben? Auch eine Vollmondwanderung auf den Dürrnberg oder eine Reise ins Mittelalter mit dem Halleiner Nachtwächter sind unvergessliche Erlebnisse. Diese und noch viel mehr finden Sie im neuen Halleiner Aktivprogramm. Wir haben wieder abwechslungsreiche Tipps für jedes Alter, Interesse und Vorliebe zusammengestellt. Blättern Sie doch gleich mal durch und lassen Sie sich inspirieren! Viel Freude mit Ihrem neuen Aktivprogramm wünschen

Alexander Stangassinger Bürgermeister der Stadt Hallein

Für Jung & A lt, Gäste & Einheimis che

Rainer Candido Geschäftsführer TVB Hallein/Bad Dürrnberg

Kontakt/Buchung Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg, Mauttorpromenade 6, 5400 Hallein, Austria, T +43/6245/85 394, office@hallein.com 3


Stadt und Geschichte.

Die Halleiner Altstadt kennenlernen. Ein Spaziergang durch die Halleiner Altstadt, durch mittelalterliche Gassen und über historische Plätze. Erfahren Sie spannende Geschichten rund um die Stadt und deren Schatz, das weiße Gold. Ausgehend vom Tourismusverband spazieren Sie in ca. 1,5 Stunden gemeinsam mit unseren Stadtführern zur Alten Saline und quer durch den mittelalterlichen Stadtkern Halleins. Termine: Jeden Freitag von Februar bis Ende November Start: Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg, Mauttorpromenade 6, 5400 Hallein Beginn: 16.00 Uhr Dauer: ca. 1,5 Stunden Preis: Kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

Rolli-Tou r und Führung in Gebärde nsprache auf Anfrag e.


Guglhof, ämerei, Genusskr , Ta Leme, g ru tk d Sta kerei, Zuckerbäc Viktoria rei, e ck le ch die S mehr … und viele

Stadt und Genuss.

Nichts für enge Hosen! Ein gemütlicher Spaziergang, bei dem die Kulinarik die Hauptrolle spielt. Bei mehreren Zwischenstopps werden verschiedenste kulinarische Leckerbissen serviert und von unseren Stadtführern mit spannenden, interessanten und kuriosen Stadtgeschichten garniert.

Lassen Sie sich überraschen! Termine:

25. März, 29. April, 27. Mai, 24. Juni, 23. September, 28. Oktober, 25. November Start: Brennerei Guglhof, Davisstraße 13, Hallein Beginn: 16.00 Uhr Dauer: ca. 4 Stunden Preis: EUR 49,– pro Person (zzgl. Gebühren bei Onlinekauf) Buchung: bis 1 Woche vor Termin im TVB Büro oder unter www.eventjet.at Teilnehmerzahl: min. 6 Personen | max. 12 Personen 5


Bier und Tour.

Kostenlo s Bierkultu r& Geschich te erleben.

Bierkultur erleben. Bierfreunde kommen bei der Führung durch Salzburgs älteste Brauerei voll auf ihre Kosten. Neben der Geschichte des Hofbräu Kaltenhausen und einem historischen Abriss zum Bierbrauen erfahren Besucher auch Spannendes über die richtigen Zutaten für das perfekte Bier und die Bierkultur (inkl. kleiner Verkostung der aktuellen Spezialitätenbiere). Termine: Start: Beginn: Dauer: Preis: Anmeldung:

Jeden Donnerstag von Februar bis Ende November Hofbräu Kaltenhausen, Salzburger Straße 67, Hallein 17.30 Uhr ca. 1 Stunde kostenlos mit der TennengauPLUS-Card sonst EUR 7,– pro Person unter +43/6245/795 52 67 oder bierkultur@kaltenhausen.at


Hopfen und Malz.

Da braut sich etwas zusammen! Hallein und das Bier – das ist eine lange und abwechslungsreiche Liebesgeschichte. Schon in der Frühen Neuzeit war Hallein eine Brauereihochburg. Sage und schreibe elf gewerbeberechtigte Brauereien gab es im 18. Jahrhundert im Halleiner Stadtgebiet. Heute erinnert noch das 1457 gegründete Hofbräu Kaltenhausen an diese Hochzeit der Brauereikunst. In letzter Zeit haben sich viele neue, junge Biere dazugesellt. Bei der Tour „Hopfen und Malz“ besuchen wir Halleiner Gastronomiebetriebe und verkosten gemeinsam mit einem Biersommelier verschiedene Biere. Garniert wird die Tour mit Geschichten und Anekdoten über Hallein und den goldenen Gerstensaft. Termine:

8. April, 10. Juni, 30. September, 18. November Mindestalter: 16 Jahre Start: Pfannhausersteg, Hallein Beginn: 17.30 Uhr Dauer: ca. 2,5 Stunden Preis: EUR 39,– pro Person (zzgl. Gebühren bei Onlinekauf) Buchung: bis 1 Woche vor Termin im TVB Büro oder unter www.eventjet.at Storno: unter 5 Tage EUR 20,– Teilnehmerzahl: min. 4 Personen | max. 10 Personen 7


Hallein und Krimi.

Krimi-Erlebnisse mit Manfred Baumann. Ein außergewöhnlicher Rundgang erwartet Sie. KrimiBestsellerautor Manfred Baumann ist Halleiner, und er ist stolz darauf: „Was mich an dieser Stadt so fasziniert, spiegelt sich auch in meinen Krimis wider: Das Verschmelzen von Einst und Jetzt. Verblüffende Details und Ausblicke. Begegnungen mit dem Rätselhaften. Überraschende Wendungen.“ Das lässt uns der Autor bei dieser Tour durch die Altstadt miterleben. Manfred Baumann gibt Einblicke in das Erfinden von Geschichten und er liest auch aus seinen Krimis vor. Aus den Salzburg-Krimis mit Kommissar Merana (Vorlage auch für TV–Verfilmungen in ORF und ZDF), aus den Kräuter-Krimis, und aus neuen Texten. „Und an manchen Plätzen in Hallein ist die Verbindung zum Kriminellen ganz direkt zu entdecken. Auch das werden wir gemeinsam aufspüren.“ 23. April 18.00 Uhr, 23. Juli 19.00 Uhr, 22. Oktober 15.00 Uhr Start: Pfannhausersteg, Hallein Dauer: ca. 1,5 Stunde Preis/Storno: EUR 19,– pro Person (zzgl. Gebühren bei Onlinekauf) Buchung: im TVB Büro oder unter www.eventjet.at Teilnehmerzahl: max. 20 Personen Termine:


Unterwegs in Burgfried.

Historischen Geheimnissen auf der Spur. Wussten Sie, woher der Halleiner Stadtteil Burgfried seinen Namen hat? Oder wo sich der „Höllgarten“ befand? Tauchen Sie mit Professor Wolfgang Wintersteller tief in die Geschichte des Halleiner Stadtteils Burgfried ein! Beim gemeinsamen Spaziergang haben Sie die Möglichkeit, dem Historiker Fragen zu stellen, und Sie werden diesen Teil Halleins mit anderen Augen sehen. 9. April Auf Anfrage individuell buchbar Rechter Brückenkopf Start: der Heidebrücke, Hallein Beginn: 10.30 Uhr Dauer: ca. 1,5 Stunden EUR 9,– pro Person (zzgl. Gebühren bei Onlinekauf) Preis/Storno: Buchung: bis 2 Tage vor Termin im TVB Büro oder unter www.eventjet.at Teilnehmerzahl: min. 4 Personen | max. 20 Personen Termine:

9


Von Tor zu Tor.

Historischen Geheimnissen auf der Spur. Zwischen Griestor und Salzburger Tor warten viele spannende Geschichten darauf, erzählt zu werden! Folgen Sie Professor Wolfgang Wintersteller durch die Halleiner Altstadt und gehen Sie interessanten historischen Begebenheiten auf den Grund. Kennen Sie etwa den Halleiner Platz, der häufig seinen Namen wechselte? Sie erfahren auch, woher der Kornsteinplatz seinen Namen hat oder welche Strafmaßnahmen in früheren Zeiten vor dem Salzburger Tor warteten. Termine: Start: Beginn: Dauer: Preis/Storno: Buchung:

25. Juni Auf Anfrage individuell buchbar Griestorplatz, Hallein 10.30 Uhr ca. 1,5 Stunden EUR 9,– pro Person (zzgl. Gebühren bei Onlinekauf) bis 2 Tage vor Termin im TVB Büro oder unter www.eventjet.at Teilnehmerzahl: min. 4 Personen | max. 20 Personen


Griesrechen und Pitschachinsel.

Historischen Geheimnissen auf der Spur. Kennen Sie die historische Pitschachinsel? Auf dem Weg zu dieser Insel können Sie bis heute den Verlauf des Hauptrechens erkennen, der für die Holztrift auf der Salzach essenziell war. Wahrscheinlich war der sogenannte Griesrechen damals die größte Holzauffanglage Europas! Begleiten Sie Professor Wolfgang Wintersteller auf dieser spannenden Tour, die einen wichtigen Teil der Halleiner Vergangenheit beleuchtet! 27. August Auf Anfrage individuell buchbar Griestorplatz, Hallein Start: Beginn: 10.30 Uhr Dauer: ca. 1,5 Stunden EUR 9,– pro Person (zzgl. Gebühren bei Onlinekauf) Preis/Storno: Buchung: bis 2 Tage vor Termin im TVB Büro oder unter www.eventjet.at Teilnehmerzahl: min. 4 Personen | max. 20 Personen Termine:

11


Hallein im Dritten Reich.

Historischen Geheimnissen auf der Spur. Wussten Sie, wo in Hallein während des Dritten Reichs Zwangsarbeiter eingesetzt wurden? Und was bedeutete die Nähe zur deutschen Grenze für die Halleinerinnen und Halleiner im Jahr 1933? Bei diesem antifaschistischen Spaziergang mit Professor Wolfgang Wintersteller erfahren Sie mehr über die Geschichte Halleins in einem der dunkelsten Kapitel der Menschheit. Termine:

28. Mai, 15. Oktober Auf Anfrage individuell buchbar Start: Keltenmuseum Hallein Beginn: 10.30 Uhr Dauer: ca. 1,5 Stunden EUR 9,– pro Person (zzgl. Gebühren bei Onlinekauf) Preis/Storno: Buchung: bis 2 Tage vor Termin im TVB Büro oder unter www.eventjet.at Teilnehmerzahl: min. 4 Personen | max. 20 Personen


Auf dem Weg zur Industriestadt.

Historischen Geheimnissen auf der Spur. Eine englische Fabrik produzierte 1893 erstmals in Hallein Zellulose. Seither hat die Fabrik mehrmals den Besitzer gewechselt und eine unstete Geschichte hinter sich. Bei dieser Tour mit Professor Wolfgang Wintersteller gehen Sie unter anderem der Frage auf den Grund, warum die Gemeinde Burgfried als günstiger Standort für eine Zellulosefabrik galt. Sie erfahren außerdem, welchen bemerkenswerten Wandel die Fabrik in den letzten Jahrzehnten hinsichtlich Umweltschutz vollzogen hat und vieles mehr. Termine: Start:

30. April, 17. September Auf Anfrage individuell buchbar Portierloge/Haupteinfahrt der Fabrik an der Salzachtalstraße, Hallein Beginn: 10.30 Uhr Dauer: ca. 1,5 Stunden Preis/Storno: EUR 9,– pro Person (zzgl. Gebühren bei Onlinekauf) Buchung: bis 2 Tage vor Termin im TVB Büro oder unter www.eventjet.at Teilnehmerzahl: min. 4 Personen | max. 20 Personen 13


Einfach nur … genießen

Natur und Picknick.

Romantik pur in Hallein/Bad Dürrnberg. Was gibt es Schöneres als ein lauschiges Plätzchen im Freien und strahlenden Sonnenschein? Genau: Ein lauschiges Plätzchen im Freien, Sonnenschein UND einen prall gefüllten Picknickkorb mit Köstlichkeiten unter dem Arm. In unserem fein sortierten Picknickkorb ist für jeden etwas dabei. In Kooperation mit Halleiner Betrieben haben wir kulinarische Leckerbissen für Sie zusammengestellt, die Sie an besonders schönen Plätzen in Hallein oder Bad Dürrnberg genießen können. Damit diese Plätze auch von jedem ausfindig gemacht werden können, finden Sie in Ihrem Picknickkorb eine kleine Karte mit den besten Picknickplätzen in Hallein und Bad Dürrnberg. Termine: Start: Dauer: Preis: Buchung: Bestellung:

Auf Anfrage TVB Hallein/Bad Dürrnberg, Mauttorpromenade 6, Hallein beliebig EUR 25,– für 2 Personen TVB Hallein/Bad Dürrnberg mindestens 2 Tage im Voraus


Rad und Picknick.

Genussvolle Biketour mit Picknick-Stopp. Pst! Hallein und Bad Dürrnberg sind ein echter Geheimtipp unter Radfahrern. Kein Wunder: In und rund um Hallein kommen sowohl Genussradler als auch sportliche Biker voll auf ihre Kosten. Mit der neuen „Rad und Picknick“-Tour setzen wir dem Genuss jetzt noch eins obendrauf! Für Ihre Radtour bekommen Sie ausgesuchte Köstlichkeiten der Halleiner Betriebe offeriert. Die kulinarischen Leckerbissen können Sie in Ihre Radtasche packen oder im Rucksack verstauen – und los geht´s! Die besten Picknickplätze rund um Hallein und Bad Dürrnberg gibt´s als persönlichen Tipp gratis dazu! Termine: Start: Dauer: Preis: Buchung: Bestellung:

Auf Anfrage TVB Hallein/Bad Dürrnberg, Mauttorpromenade 6, Hallein beliebig EUR 25,– für 2 Personen TVB Hallein/Bad Dürrnberg mindestens 2 Tage im Voraus 15


che Der einfa Weg in eit. die Freih

Fit am Berg.

Spaß und Genuss in der Natur erleben! Eine Auszeit vom Alltag nehmen und die Seele baumeln lassen. Entdecken Sie sicher und stressfrei die Schönheiten der Natur und der Berge gemeinsam mit Christian Lindtner. Für Jung, Alt, Anfänger und Sportler mit abschließender Einkehr ins Zinkenstüberl. Erkunden wir die herrliche Landschaft um Bad Dürrnberg! Termine: Start: Beginn: Dauer: Preis: Anmeldung:

Jeden Freitag von Mai bis September bei trockenem Wetter Kurhaus St. Josef, Hellstraße 1, 5422 Bad Dürrnberg 16.00 Uhr Aufstieg ca. 1,5 Stunden, Abstieg ca. 40 Minuten EUR 10,– pro Person Ausgenommen Kurgäste der Kuranstalt Bad Dürrnberg. +43/664/750 18 128 oder an der Kurhaus St. Josef-Rezeption


Vollmond und Wanderung.

Nächtliche Wanderung auf den Dürrnberg. Mal wieder raus in die Natur, weg vom Alltagsstress und dem Trubel unserer schnelllebigen Zeit. Gemeinsam wandern wir auf den Dürrnberg, zum Zinkenstüberl, und genießen bei dieser geführten Wanderung eine ungetrübte Sicht auf den wunderschönen Vollmond. Im Zinkenstüberl erwartet uns ein Bauernbuffet mit hausgemachten Schmankerln aus der Region. Termine: Start: Beginn: Dauer: Preis: Anmeldung: Teilnehmerzahl:

16. Mai, 14. Juni, 13. Juli, 12. August, 10. September Kurhotel St. Josef, Hellstraße 1, 5422 Bad Dürrnberg 19.00 Uhr Aufstieg ca. 1,5 Stunden, Abstieg ca. 40 Minuten EUR 25,– bis 2 Tage vor Termin im TVB Büro min. 4 Personen 17


Die läng ste Sommerrodelbah n Salzburg s.

Sommer und Rodeln.

Ein Abenteuer für Groß und Klein! Der 1337 Meter hohe Zinkenkogel ist der Hausberg der Halleiner. Unterhalb seines Gipfels liegt der idyllische Kurort Bad Dürrnberg. Dort, am Parkplatz der Zinkenlifte, beginnt das Abenteuer für Groß und Klein! Mit dem Sessellift geht es bei Schönwetter von der Talstation in ca. 15 Minuten bis nach ganz oben auf den Zinkenkogel. Am Zinkenstüberl (Bergstation) startet die rasante Abfahrt mit der längsten Sommerrodelbahn Salzburgs, dem „Keltenblitz“, die nicht nur bei den Jüngsten für strahlende Augen sorgt. 2,2 Kilometer geht es bergab, bis man erneut an der Talstation ankommt – und dort meistens gleich noch einmal hinauffährt. Vorteile der TennengauPLUS-Card (Gästecard) Bergfahrt Doppelsessellift EUR 7,60 statt EUR 8,50 Berg- und Talfahrt mit dem Doppelsessellift EUR 9,80 statt EUR 10,90 Bergfahrt Doppelsessellift und Talfahrt Sommerrodelbahn EUR 11,80 statt EUR 13,20 Keltenblitz Sommerrodelbahn Hallein Weißenwäschweg 19, 5422 Bad Dürrnberg T +43/6245/85105, info@duerrnberg.at Öffnungszeiten unter www.duerrnberg.at


Für Out- und port. Indoor-S

Sport und Freizeit.

Aktiv im Universitäts- und Landessportzentrum Rif. Die großzügig angelegte Außenanlage am Gelände des Universitäts- und Landessportzentrums in Rif (ULSZ) verfügt über einen beleuchteten Lauf- und Fitparcours, einen Kletterturm, einen Slackline-Park sowie eine CrossFit-Anlage. Auch die Leichtathletik-Anlage, die Tennis- und Beachvolleyballplätze sowie die Inlinehockey- und Streetsocceranlage sind bei Verfügbarkeit nutzbar. Besonders interessant ist auch der Skulpturenweg im Schlosspark, der mit vielen verschiedenen bildhauerischen Darstellungen zum Verweilen einlädt. ULSZ Rif Hartmannweg 4-6, 5400 Hallein T +43/6245/87035, F +43/6245/7636115 www.ulsz-rif.at, ulsz-rif@plus.ac.at Öffnungszeiten Sekretariat Montag bis Donnerstag von 8.00–12.00 Uhr und 13.00–16.00 Uhr, Freitag von 08.00–12.00 19


Blick und Winkel.

Die schönsten Plätze Halleins einfangen. Auf dieser einzigartigen Stadttour eröffnen sich Ihnen völlig neue (Foto-)Sichtweisen und Sie lernen, Ihre Sinne für das Einfangen ganz neuer Motive zu schärfen. Leica Profi-Fotografin Lisa Kutzelnig begleitet Sie auf dieser etwas anderen Stadttour mit anschließender Besprechung der entstandenen Bilder. 18. März, 10. Juni Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg, Mauttorpromenade 6, Hallein Beginn: 9.30 Uhr Dauer: 4 Stunden EUR 49,– pro Person Preis: unter einer Woche 50 % Storno: bis 1 Woche vor Termin im TVB Büro Anmeldung: Teilnehmerzahl: min. 3 Personen | max. 6 Personen Termine: Start:


Das he historisc Hallein t. bei Nach

Nacht und Wächter.

In historischen Gewändern. Wenn sich die Dämmerung über die historische Altstadt Halleins legt, dann ist die Zeit für unseren Nachtwächter angebrochen. Mit Gesang, Witz und allerlei Sagenhaftem führt er uns in ein geheimnisvolles, mittelalterliches Hallein, in dem der Nachtwächter noch einen unverzichtbaren Garanten für die Sicherheit der Stadt darstellte. Termine: Start: Dauer: Preis: Buchung:

8. September, 15. September, 13. Oktober, 27. Oktober, 17. November, 24. November Beginn jeweils um 20.00 Uhr 9. Dezember, 16. Dezember Beginn jeweils um 17.00 Uhr Spezialführung zur Thomasnacht am 20. Dezember um 18.00 Uhr TVB Hallein/Bad Dürrnberg, Mauttorpromenade 6, Hallein ca. 1 Stunde EUR 9,– pro Person, (zzgl. Gebühren bei Onlinekauf) EUR 4,50 für Kinder unter 12 J. bis 2 Tage vor Termin im TVB Büro oder unter www.eventjet.at Teilnehmerzahl: min. 4 Personen | max. 25 Personen 21


E rfa h re n S ie mehr üb er Franz Xav er Gruber.

Stille und Nacht.

Stille Nacht in der Salinenstadt! Ein Rundgang durch den denkmalgeschützten historischen Altstadtkern auf den Spuren von Franz Xaver Gruber. Der Komponist lebte 28 Jahre in der Salzstadt Hallein und prägte das Kulturleben seiner Zeit. Start: Beginn: Dauer: Preis:

Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg, Mauttorpromenade 6, Hallein täglich buchbar ca. 80 Minuten EUR 100,– exkl. Museumseintritt

Anmeldung und Informationen im Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg. Teilnehmerzahl je Führung: max. 30 Personen


Einfach viel Freu de schenke n!

Aktiv und Freude.

Unvergessliche Erlebnisse schenken. Was schenkt man einem Menschen, der eigentlich alles hat? Am besten ein Erlebnis, an das er oder sie noch lange mit Freude zurückdenkt. Im neuen Halleiner Aktivprogramm findet sich für jedes Interesse das passende Erlebnis. Ob für Geschichtsinteressierte oder Genussmenschen, Wanderfreunde oder Erlebnishungrige – das Halleiner Aktivprogramm hält für jeden das Richtige bereit. Und das Beste: Alle Aktivitäten können als Gutschein verschenkt werden! Sichern Sie sich gleich einen Gutschein – der nächste Anlass kommt bestimmt.

Hallein

bringts

zusamm

en.

ein.com www.hall

Hallein bringts zusammen.

Hallein bring

ts zusammen.

Für Für Für

Einlösezeitraum/Datum

www.hallein.c om

um

raum/Dat

Einlösezeit Aktivität Aktivität Aktivität

www.hallein.com

erg. d Dürrnb Hallein/Ba usbüro Tourism n imsezei h. Einlö zulöse traum möglic /Datum gültig. Ein ne Barablöse r. Kei 31.12.2020 ein ist bis nicht übertragba üro Hallein/Bad Dürrnberg. Tourismusb im Gutsch Einzulösen gültig. ist bis 31.12.2020 Gutschein ist Gutschein möglich. Gutschein Der31.12. ist bis ist nicht übertragbar. Keine Barablöse Gutschein 2020 Der GutsDer gültig. Einzu chein ist nicht lösen im Tour übertragbar. Keine Barablöse ismusbüro Hallein/Bad Dürrnberg. möglich. et.indd

ramm_Tick Aktivprog Aktivprogramm_Ticket.indd 1 Aktivprogramm _Ticket.indd 1

1

Gutschein Ak

gramm Aktivpro chein Aktiv programm Gutschein Guts Gutschein Ak tivprogram m

tivprogramm m gramm Gutschein Aktivprogram ro in Aktivp Gutsche

Zu kaufen direkt beim Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg.

12.12.18

09:19

12.12.18 09:19

12.12.18 09:19

23


Ausflug und Ziele.

Hallein bringts zusammen.

Unsere beliebten 20 Ausflugstipps rund um Hallein und Bad Dürrnberg finden Sie online unter www.hallein.com oder als kostenlose Broschüre beim Tourismusverband Hallein Bad Dürrnberg.


KELTENMUSEUM HALLEIN Der Geschichte der Kelten begegnen.

Das Keltenmuseum Hallein ist eines der größten Museen für keltische Geschichte und Kunst in Europa. Auch die Urgeschichte Salzburgs und die Stadtgeschichte Halleins werden dort lebendig. Hier können Sie Urgeschichte erleben, Stadtgeschichte spüren und den Kelten begegnen. Tipp: Auch für Kinder bietet das Keltenmuseum viele spannende Abenteuer – etwa im Rahmen der Familienausstellung „Kelten für Kinder – Archäologie erleben“. Keltenmuseum Hallein Pflegerplatz 5, 5400 Hallein besucherservice@keltenmuseum.at +43 6245 80783 www.keltenmuseum.at 25


EINE STADT ZUM VERLIEBEN! Hallein ist die Stadt der Vielfalt und der Kontraste – das zeigt sich auch am bunten Angebot an Veranstaltungen und Events. Hier wird Ihnen ganzjährig ein facettenreiches Programm geboten, das internationale Vergleiche nicht zu scheuen braucht. Ob Konzerte, Kabaretts, Lesungen, Wein- und Braukunstmärkte, Straßentheater oder das beliebte Stadtfest: Auch für das Jahr 2022 haben wir in Zusammenarbeit mit der

26


Stadt Hallein wieder bunte und abwechslungsreiche Partnerveranstaltungen für Sie zusammengestellt. Am besten, Sie kommen vorbei und überzeugen sich selbst! Wir freuen uns auf Ihren Besuch und viele unvergessliche Events!

27


Fahrrad und Verleih

INFOS: RESERVIERUNG, ABHOLUNG UND RÜCKGABE:

TVB Hallein/Bad Dürrnberg Mauttorpromenade 6, 5400 Hallein office@hallein.com +43 6245 85394

Die schönsten Plätze Halleins mit dem eBIKE erkunden!

Patrizia Tilly - stock.adobe.com

Hallein bringts zusammen.


3STUNDEN

GRATIS PARKEN *

IN HALLEIN

*PARKPLATZ

PERNERINSEL ODER AUF DEM ZENTRUMSPARKPLATZ

(OBERFLÄCHENPARKPLATZ SALZBERGHALLE)

PARKEN IN HALLEIN AUF EINEN BLICK: • max. EUR 4,– pro Tag • Nachts GRATIS parken (ab 20.00 Uhr bis 06.00 Uhr)

• Wochenende GRATIS parken (Samstag ab 13.00 Uhr bis Montag 06.00 Uhr)


Hallein steht für Vielfalt und Geschichte, für Kultur und Genuss, für Shopping und Erlebnis. Auch 2022 bietet Ihnen die Stadt an der Salzach wieder eine feine Auswahl an Veranstaltungen und Festlichkeiten. Neugierig geworden? Alle aktuellen Hinweise finden Sie online unter www.hallein.com.

30