Page 1

Kulturbotschaft in der Alten Feuerwache Unterschriften-/Protestaktion von Walter Herrmann / Kölner Klagemauer Die Kulturbotschaft wird ein Haus für Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt entwickelt und getragen vom Bürgerzentrum Alte Feuerwache e.V. Der Neubau soll auf dem Gelände der jetzigen Ausstellungshalle errichtet werden und wird Künstlerinnen und Künstlern aller Sparten die Möglichkeit geben, eine Zeit lang hier zu arbeiten und ihre Arbeiten hier zu präsentieren. Durch die Unterschriftenaktion und Plakatkampagne von Walter Herrmann/Kölner Klagemauer, die seit einigen Tagen ohne Zustimmung des BAF e.V. auf dem Hof der Alten Feuerwache stattgefunden hat, wurden wissentlich falsche Informationen verbreitet. Wir stellen hiermit richtig: - Die Platane im Eingangsbereich ist durch den Neubau nicht gefährdet. Im Gegenteil, der Baum ist Teil des baulichen Konzeptes. - Die Kulturbotschaft ist kein 'elitäres Prestigeprojekt für Vorzeigekünstler', sondern wird Raum für KünstlerInnen verschiedenster Herkunft, künstlerischer Ausrichtung und auch finanzieller Möglichkeiten geben. - Das Vorhaben Kulturbotschaft ist kein 'Public-Private-Partnership' Projekt. - Die Kulturbotschaft ist kein Projekt der Stadt Köln, sondern wird bisher ausschließlich vom Trägerverein Bürgerzentrum Alte Feuerwache e.V. getragen. - Das Projekt wird in einem öffentlichen Prozess entwickelt, an dem sich jederman beteiligen kann. Informationen zu unserem völkerverbindenden Vorhaben erhalten Sie im Info-Büro. Dort gibt es die Kurzbeschreibung des Projektes sowie eine Zusammenstellung der 'Häufig gestellten Fragen'. Die Termine zur Mitwirkung und Information finden Sie in unserem Programmheft oder auf unserer Website www.altefeuerwachekoeln.de.

Bürgerzentrum Alte Feuerwache e.V. - 10.6.2011

Stellungnahme Kulturbotschaft  

Durch die Unterschriftenaktion und Plakatkampagne von Walter Herrmann/Kölner Klagemauer, die seit einigen Tagen ohne Zustimmung des BAF e.V...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you