Page 1

Werte bewahren ihr lebenswerk in guten h채nden. Ein Name ist nicht nur ein Wort, sondern das, was man mit ihm verbindet.


Werte

bewahren ihr lebenswerk in guten h채nden.

Ein Name ist nicht nur ein Wort, sondern das, was man mit ihm verbindet.


inhalt Einleitung

3

Hadassah das Friedensprojekt

4-5

Das Jahr 5770 in Zahlen

6

Die Hadassah in Deutschland

7

Die Hadassah Projekte

8-9

Was passiert ohne Testament mit Ihrem Nachlass?

10-11

Das Testament: Ihr letzter Wille

12-13

Ein Testament selbst aufsetzen

14

Das notariell beurkundete Testament

15

Erbvertrag, Schenkung und weitere Möglichkeiten

16-17

Die Grenzen der Freiheit

18

Ihre persönliche Checkliste

19

Hadassah ein würdiger Erbnehmer

20-21

Deutsche Bank

22-25

Kontaktieren Sie uns

26


„in der verantwortung liegt der sinn des lebens.“ Viktor Emil Frankl

„wir alle lieben dieselben kinder, weinen dieselben tränen, hassen dieselbe feindschaft und beten um versöhnung. der frieden hat keine grenzen.“ Yitzhak Rabin

Endet die Verantwortung mit dem Tod eines Menschen? Wer Zeit seines Lebens Entscheidungen treffen musste, wird auch im Angesicht seines Lebensendes nicht davor zurückscheuen. Mit einem Testament beeinflussen Sie wichtige Dinge noch weit über Ihren Tod hinaus – aktiv, positiv und, wenn Sie wollen, moralisch vorbildlich. Ebenso ist ein Testament nachhaltig, denn zusammen mit Ihrem Vermächtnis bleibt Ihr Name der Welt erhalten.

Die ausdrückliche Entscheidung für einen Erben ist ein Akt der Verantwortung und des Respekts. Nicht selten kommt der Errichter eines Testaments zu der Überzeugung, dass ein Vermächtnis zugunsten einer wohltätigen Organisation die richtige Entscheidung ist. Wer sein Erbe für Projekte der Hadassah zur Verfügung stellt, gibt Hoffnung, und zwar auf ganz pragmatische Art: High-Tech-Geräte für die Kinderklinik, lebensrettende Forschung oder die kostenlose Behandlung sehr armer Menschen sind konkrete Hilfsprojekte, die die Lebenssituation vieler Menschen verbessern oder ihnen ein Leben überhaupt erst ermöglichen. Darüber hinaus trägt der Erblasser durch das konfessionsübergreifende Engagement der Hadassah zu Frieden und Völkerverständigung bei.

Wer ein Testament aufsetzt, ist moralischen und ethischen Fragen ausgesetzt. Mein Erbe – wer hat es verdient? Wer braucht es? Wem steht es zu? Sein Lebenswerk dem zu überlassen, der einen gesetzlichen Anspruch hat, ist eine Möglichkeit. Doch auch wenn niemand verpflichtet ist, ein Testament zu errichten:

3


hadassah das friedensprojekt Das Hadassah Medical Center will Menschen in Israel eine bestmögliche medizinische Versorgung gewährleisten – unabhängig von Glauben, Herkunft und politischer Ausrichtung. Im Jahr 2012 feiert Hadassah ihr hundertjähriges Bestehen.

Hadassah hat sich zum Ziel gesetzt, handelt wurden. Daraufhin grün- Jerusalems und dem Krankhaus in Frieden zwischen Palästinensern dete sie nach ihrer Rückkehr in En Kerem im Westteil der Stadt. und Israelis zu leisten. Und zwar die USA zusammen mit Studien- • Das Hadassah Medical Center durch die Unterstützung der freunden die “Hadassah” – übrigens wird vollständig aus Spenden und medizinischen Versorgung und das hebräische Wort für “Myrthe”, erbrachten medizinischen Leistungen Forschung in dieser krisengeschüt- zugleich Name der Königin Esther. finanziert. Das Motto des Krankentelten Region. Dafür wurde das hauses lautet: „Building a better Hadassah Medical Center als bisher • Hadassah ist heute die weltweit world through medicine“ (Durch einzige medizinische Einrichtung größte jüdische Wohltätigkeitsorga- Medizin eine bessere Welt erbauen). für den über Jahrzehnte hinweg nisation. Sie setzt sich insbesondere Nach diesem Motto steht das gelebten Einsatz für den Frieden für das Gesundheitswesen in Israel Hadassah - Krankenhaus allen im Nahen Osten im Jahre 2005 für ein und unterstützt dort vor allem Menschen in der Region offen, den Nobelpreis nominiert. das eigene Hadassah Medical unabhängig von Religion, Geschlecht Center in Jerusalem. oder Staatsangehörigkeit. • Ziel der Hadassah ist es, den Menschen in Israel eine bestmög- • Mit 5.000 Mitarbeitern und über • Am Hadassah Medical Center liche medizinische Versorgung zu einer Million Patienten im Jahr gehört neben Hebräisch, auch gewährleisten – unabhängig von gilt das Hadassah Medical Center Arabisch und Englisch zur AlltagsGlauben, Herkunft und politischer heutzutage als eines der führenden sprache. Es ist einer der wenigen Ausrichtung. Krankenhäuser im Nahen Osten, neutralen Orte, an dem in Jerusalem sowohl in der Behandlung als auch Araber und Israelis tagtäglich • Alles begann 1912. Da reiste in der medizinischen Forschung zusammenkommen. Das trifft sowohl die amerikanische Jüdin Henri- und Lehre. Das Hadassah Medical auf die Patienten zu wie auf die etta Szold in das heutige Israel. Center ist ein Universitätskranken- Ärzte und Pflegekräfte. Hier wird Sie war schockiert von den hygi- haus und besteht aus zwei Klinik- gemeinsam gearbeitet sowie Freud enischen Zuständen, unter denen Komplexen: dem Krankenhaus und auch Leid geteilt. Mütter und ihre Neugeborenen be- am Mount Scopus im Ostteil

4

• Ein besonders beeindruckenes • Das Hadassah Medical Center ist heute neben dem öffentlichen Sektor der Beispiel für Völkerverständigung zweigrößte Arbeitgeber in Jerusalem, einer Stadt, die mit ihren 730.000 ist die bereits 1939 eröffnete Einwohnern die größte in Israel ist – aber auch die mit der ärmsten Hadassah-Kinderklinik. Hier werden Bevölkerung. Vor diesem Hintergrund verschafft Hadassah auch den Ärmsten jährlich über 9.000 Kinder ambulant der Armen Zugang zu medizinischer Versorgung. Insbesondere der und 3.500 stationär behandelt, über- Deutsche Freundeskreis der Hadassah leitstet hier durch „Poorest of wiegend aus den nördlichen Stadt- the poor“ – ein Projekt unter Schirmherrschaft von Alexander Fürst zu vierteln Jerusalems und aus dem Schaumburg-Lippe – ganz konkrete Hilfe. palästinensischen Autonomiegebieten. Das einzigartige an der Hadassah- • Das Hadassah-Krankenhaus beherbergt in der hauseigenen Synagoge die Kinderklinik ist, dass hier israelische, berühmten zwölf Fenster von Marc Chagall, welche die 12 Stämme des arabische und palästinensische Volkes Israel darstellen. Kinder in den gleichen Zimmern liegen, die gleichen Mahlzeiten bekommen und gemeinsam Hausaufgaben erledigen. In den Patientenzimmern, aber auch in der Hadassah „Regine Sixt School“ erleben die kleinen Patienten aller Religionen ein friedliches Miteinander.

„hadassah ist eine oase des friedens in einem umfeld des krieges und des terrors.“

Professor Shlomo Mor-Yosef, Generaldirektor Hadassah Medical Center

5


das jahr 5770 in zahlen

die hadassah in deutschland

Das jüdische Jahr 5770 endete im September 2010. Ein paar Zahlen aus diesem Jahr geben einen Eindruck von den Aktivitäten der Hadassah – Zahlen, hinter denen Menschen stehen, Patienten, Ärzte, Pflegekräfte, Wissenschaftler.

6.525.000 Menschen besuchten das Ein Kerem Campus Gelände. 4.180.888 Labortstests wurden durchgeführt. 134.189 Notfälle wurden eingeliefert, teilweise mit dem Helikopter. 102.341 Zahnbehandlungen wurden vorgenommen, viele davon an Kindern mit Blutbildstörungen, die besonderer Behandlung und Fürsorge bedürfen. 33.236 Patienten haben sich lebensrettenden hämatologischen und onkologischen Behandlungen unterzogen. 30.991 Operationen wurden durchgeführt. 10.594 Babys kamen in einem Hadassah Kreißsaal zur Welt. 475 Wissenschaftliche Berichte wurden veröffentlicht. 15 Stockwerke des Sarah Wetsman Davidson Hospital Tower wurden fertig gestellt – beim letzten jüdischen Neujahrsfest Rosh HaShana sind zwei unterirdische Etagen gebaut, jetzt hat der Bau die 12. Etage erreicht. Insgesamt ragen Stockwerke über den Campus.

17

Einzelne Hadassah-Projekte finanziell zu unterstützen durch kulturelle und andere Veranstaltungen ist Hauptaufgabe der Hadassah-Komitees in Deutschland. Den Deutschen Freundeskreis der Hadassah gibt es seit 1985. Er wird durch ein prominent besetztes Ehrenkomitee unterstützt. Ambassador Hadassah International ist Veronica Ferres. HadassahKomitees arbeiten ehrenamtlich in München, Berlin, Düsseldorf und Dresden. Sie organisieren dort Veranstaltungen meist auf dem kulturellen Gebiet mit dem Ziel,

ehrenkomitee Vorsitzende des Ehrenkomitees

Regine Sixt

Ann-Katrin Bauknecht Oliver Berben Maria Brauner Dr. Josef Joffe Dr. h.c. Charlotte Knobloch Axel Milberg Prof. Dr. Matthias Ottmann Alexander Fürst zu SchaumburgLippe

einzelne Hadassah-Projekte finanziell zu unterstützen und die dort erzielten Ergebnisse einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Um die Arbeit des Deutschen Freundeskreises zu unterstützen, wurde 2006 ein Büro von Hadassah International in München eingerichtet. Direktor ist Gady Gronich, ein Israeli, der als Verbindungs-

ambassador hadassah international Veronica Ferres vorstand Präsident des Vorstandes Prof. Dr. med. Dr. h.c. Thomas Ruzicka vize-präsidenten Dr. Ilan Ben-Schalom Nina Blodinger Judith Epstein Elizabeth Hörmann

glied zwischen dem Hadassah Medical Center und den deutschen Freunden fungiert. In den letzten zwei Jahren konnte durch die verstärkte Öffentlichkeitsarbeit und Medienpräsenz ein groß angelegtes Netzwerk im Bereich der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft aufgebaut werden.

Amir Kassaei Michael Kern Werner E. Klatten Jürgen Knauss Helaine Ohayon Iris Salzberg schatzmeisterin Helga Guttmann direktor für deutschland director for europe Gady Gronich


die hadassah projekte Die Entscheidung für ein Testament zugunsten der Hadassah geschieht aus dem Bedürfnis nach Unterstützung von Dingen, die einem am Herzen liegen. Bei der Hadassah wird Ihr Vermächtnis immer zweckgebunden und nach Ihren Vorstellungen eingesetzt. die kinderabteilung im hadassah hospital mount scopus Helfen Sie dem Hadassah Medical Center, mit einer erstklassigen Ausstattung alle Kinder aus Jerusalem zu behandeln und ihnen eine medizinische TopVersorgung zu ermöglichen. Dabei geht es neben Routinebehandlungen auch um Krankheiten, die eine sehr spezialisierte Behandlung nötig machen und hohe Ansprüche an Ärzte sowie Pflegepersonal stellen. Was können Sie tun? Finanzielle Unterstützung ist gerade bei der Hightech-Medizin von größter Dringlichkeit. 500 Euro kostet es pro Tag, einem Kind auf der Intensivstation das Leben zu retten.

„poorest of the poor“ Seit dem Erlass eines nationalen Krankenversicherungsgesetzes in Israel im Jahre 1995 verfügen alle israelischen Staatsbürger über eine Krankenversicherung. Die israelischen Krankenkassen übernehmen allerdings nicht alle Kosten für spezielle medizinische Behandlungen, die für den Genesungsprozess der Patienten dringend notwendig sind. Engagierte multi-disziplinäre Teams in den Hadassah-Krankenhäusern widmen sich den Kranken und Schwachen, arbeiten mit vereinten Kräften an deren Genesung und lehnen die Behandlung von Patienten auch dann nicht ab, wenn diese nicht im Besitz einer Krankenversicherung sind oder wenn ihre Krankenversicherung nicht alle Kosten für spezielle Behandlungen übernimmt. Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe ist Schirmherr des Fonds „Poorest of the Poor“.

blutbank und abteilung für transfusionsmedizin Um der wachsenden Nachfrage nach lebensrettendem Blut nachzukommen, muss die Blutbank erweitert werden. Dafür sind Blutspenden unerlässlich. Ob verwundete Soldaten oder Leukämieerkrankte, lebenserhaltende Bluttransfusionen sind von großer Bedeutung für diese Patienten. Mehr und größere Räume werden gebraucht, ebenso wie Laborgeräte, mit denen das Blut überprüft und analysiert werden kann.

der sarah wetsman davidson tower of healing Eines der größten und ambitioniertesten Projekte der Hadassah ist die Errichtung des neuen Krankenhausgebäudes. Die transparente Glas-Stahl-Konstruktion wird im Jahr 2012, dem Jahr des hundertjährigen Bestehens von Hadassah, fertig gestellt. Das 19 Stockwerke umfassende Gebäude – 5 unterirdische und 14 überirdische Stockwerke – bietet unter anderem Platz für 500 Betten, 60 Intensivpflegebetten, 20 Operationssäle und ein ultramodernes Herzzentrum.

hadassah schlaganfallzentrum Unterstützen Sie den weiteren Aufbau von Hadassahs neuem Schlaganfallzentrum, indem Sie helfen, neueste diagnostische Geräte für die Behandlung von

8

Schlaganfall-patienten anzuschaffen. Vorbeugung und Früherkennung stehen im Fokus. Dazu dienen modernste endovaskuläre Technologien und Techniken sowie spezielle Hightech-Geräte, die empfindlich genug sind, um gefährliche Abnormalitäten in den kleinen Gefäßen des Gehirns zu entdecken. hadassah krebszentrum Helfen Sie Hadassah Krebspatienten mit modernster Strahlentherapie zu behandeln. Nur mit den besten Geräten ist die niedrigstmögliche Dosierung bei der Behandlung zu erzielen. Anlagen wie das technologisch hoch entwickelte “Trilogy System“, das Tumore zerstört mit minimalem Schaden für das gesunde Gewebe, sind extrem teuer. Ermöglichen Sie Hadassah, tausende Patienten mit dem vollen Spektrum der besten komplexen Möglichkeiten zu behandeln. forschung am hadassah medical center Helfen Sie wissenschaftliche Horizonte zu erweitern, indem Sie bahnbrechende und lebensrettende Forschung unterstützen, zum Beispiel die Identifizierung von Genmutationen, die bei Kindern oft tödlich verlaufende Stoffwechselkrankheiten verursachen, oder die weltweit erste orale Insulinbehandlung gegen Diabetes, oder den Kampf gegen schädigende Lungenerkrankungen wie Asthma bei Kindern, oder die Stammzellen-Forschung, mit der der Verlauf von Parkinson und Multipler Sklerose gelindert werden kann.

was liegt ihnen am herzen? Der eigene Beruf, individuelle Lebenserfahrungen oder Überzeugungen können ganz persönliche Wünsche zur Hilfe reifen lassen. Vielleicht haben Sie einen ganz spezielles Anliegen, das Sie gern finanziell bei der Hadassah unterstützen würden. Ob soziale Hilfsprojekte, medizinische Förderung oder Forschungsprojekte – Sie können auch ganz gezielt Ihre Unterstützung dort einbringen, wo Sie diese gern sehen würden.

9


was passiert ohne testament mit ihrem nachlass? Beim Tod eines Menschen, der kein wirksames Testament errichtet hat, tritt die gesetzliche Erbfolge ein. Sie regelt zwar, wer erbt, aber sie ist lückenhaft und kann zu abwegigen Entwicklungen führen.

Weniger als ein Drittel aller Deutschen hat ein Testament verfasst, was zum Teil chaotische Folgen hat. Nicht selten führen Missverständnisse und Streitigkeiten zu jahrelangen Auseinandersetzungen zwischen den Hinterbliebenen, die ganz sicher nicht im Sinne des Verstorbenen sind. Natürlich muss es dazu nicht zwangsläufig kommen, aber je mehr Sie zu vererben haben und je unübersichtlicher Besitz und Familienverhältnisse sind, desto wichtiger ist die Errichtung eines Testaments, das Ihren Nachlass in Ihrem Sinne regelt. die gesetzliche erbfolge Wenn kein Testament vorhanden ist, unterscheidet das Gesetz nach Erben erster, zweiter usw. Ordnung. Daneben erbt der Ehegatte bzw. der Partner in einer eingetragenen Lebenspartnergemeinschaft. Erben erster Ordnung sind vorrangig die eigenen Kinder und adoptierte Kinder. Dann kommen in der Ordnungsreihenfolge die Enkel,

Eltern, Geschwister, Neffen, Nichten usw. Nur, wenn weder Eltern des Erblassers noch Abkömmlinge seiner Eltern, also Geschwister oder Neffen bzw. Nichten vorhanden sind und auch die Großeltern nicht mehr leben, erbt der überlebende Ehepartner allein.

mit dem Bruder oder der Nichte des Erblassers über die Auseinandersetzung, Verteilung und Bewertung der dann gemeinsamen Anteile an Haus, Grundstück, Unternehmen etc. einigen. Die gesetzlichen Erben finden sich in einer Zwangsgemeinschaft wieder.

Beispiel: Ein Familienvater ohne - Jeder Miterbe kann dabei jederzeit Testament hinterlässt seiner Frau die Auseinandersetzung der Erbendie Hälfte und den Kindern zu gemeinschaft verlangen, die dann gleichen Teilen die andere Hälfte entweder einvernehmlich oder seines Nachlasses. Allerdings kann gerichtlich durchzuführen ist. es hier Einschränkungen geben. Auch hat er jederzeit die MöglichWenn es einen Ehevertrag mit Güter- keit, seinen Erbteil als Ganzes zu trennung gibt, erhält der hinterblie- verkaufen, wobei den übrigen bene Ehepartner nicht die Hälfte, Miterben aber ein gesetzliches sondern nur ein Viertel des Erbes Vorkaufsrecht zusteht. – mindestens jedoch soviel wie die Kinder, das heißt hier: ein Drittel. - Die Erbschaftsteuer kann den Nachlass so belasten, dass Zwangsnachteile verkäufe erforderlich werden. der gesetzlichen erbfolge: Sie lässt sich aber testamentarisch - Die gesetzliche Erbfolge „zerschlägt“ steuern, wenn der Erblasser sich das Erbe: Neben dem Ehegatten rechtzeitig informiert. Tut er es erben die Kinder, aber falls es die nicht, kassiert der Staat mit.

- Wer allein lebt und keine Kinder hat, vererbt sein Vermögen Verwandten, mit denen ihn möglicherweise kaum etwas verbindet. Menschen oder Einrichtungen, die einem allein Lebenden etwas bedeuten und ihm nahe stehen, haben keinen Anspruch auf das Erbe. Mit einer eindeutigen Nachlassregelung umgehen Sie diese Probleme und entscheiden sich bewusst für das, was Ihnen am Herzen liegt, ob das Ihr Lebenspartner, Ihr Freund oder eine gemeinnützige Einrichtung wie die Hadassah ist.

das ordnungssystem erben 1. ordnung

erben 2. ordnung

erben 3. ordnung

erben 4. ordnung

Lebende Abkömmlinge des Erblassers:

Überlebende Eltern des Erblassers und deren Abkömmlinge:

Großeltern und deren Abkömmlinge:

Urgroßeltern des Erblassers und deren Abkömmlinge:

Kinder, Enkel, Urenkel, daneben der überlebende Ehepartner.

Geschwister, Nichten und Neffen des Abkömmlings.

Onkel, Tanten, Cousins und Cousinen.

Großonkel und -tanten.

nicht gibt, muss sich der Ehegatte

10

11


das testament: ihr letzter wille Das Testament ist eine Verfügung von Todes wegen, mit welcher der Vermögensübergang eines Menschen nach dessen Ableben geregelt wird. Niemand ist verpflichtet ein Testament zu errichten, aber jeder hat die Möglichkeit dazu. Nutzen Sie diese, denn mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit finden Sie eine bessere Lösung als die gesetzliche Erbfolge. Für ein gültiges Testament ist ein Notar nicht notwendig, am einfachsten und schnellsten ist eine handschriftliche Verfügung erstellt. Bei komplizierten Sachverhalten, gemeinschaftlichen Testamenten und größeren Vermögen ab einem Wert von über 200.000 Euro sollten Sie sich jedoch fachkundig beraten lassen. was ist mir wichtig? Sich mit seinem eigenen Tod und den Folgen für andere auseinanderzusetzen ist ein sensibles Unterfangen. Wenn Sie die Erbfolge durch eine letztwillige Verfügung selbst gestalten möchten, nehmen Sie sich zunächst Zeit zum Nachdenken. Vielleicht wollen Sie sich einem Ihnen nahe stehenden Menschen anvertrauen, vielleicht kontaktieren Sie einen Rechtsanwalt, vielleicht konzentrieren Sie sich aber zunächst

auch ganz auf sich selbst und Ihre Überzeugungen. Vorbereitend können folgende Schritte hilfreich sein: 1. Machen Sie sich Gedanken darüber, was möglicherweise von Ihnen erwartet wird. Vielleicht gab es ja schon Gespräche im Familienkreis, in denen Sie Andeutungen gemacht haben. Berücksichtigen Sie diese Erwartungen bei Ihren Überlegungen, aber lassen Sie sich davon nicht unter Druck setzen. 2. Überlegen Sie genau, welche Menschen Ihnen nahe stehen, und wen Sie in Ihrem Testament berücksichtigen wollen. Lassen Sie zu diesem Zeitpunkt keine Denkverbote zu, und vergessen Sie nicht: Es ist nie zu spät Gutes zu tun. 3. Neben den Personen gibt es vielleicht auch Organisationen oder Projekte, die Ihnen am Herzen liegen. Überlegen Sie sich doch, ob Sie Ihr Vermögen ganz oder teilweise einem guten Zweck zukommen lassen wollen. In dieser Broschüre erhalten Sie eine Übersicht über die Tätigkeiten, Ziele und Leistungen

13

der Hadassah, die als seriöse gemeinnützige Organisation für Heilung, Frieden, Völkerverständigung und Forschung steht. 4. Erstellen Sie eine erste Übersicht über Ihr Vermögen. Wertpapiere, Immobilien, Versicherungen, Wertgegenstände stehen auf der Haben-, Ihre Verpflichtungen auf der Sollseite. Mit der Checkliste auf Seite 19 können Sie alles Punkt für Punkt durchgehen. 5. Wenn Sie wissen, was Sie wem vermachen wollen, wenden Sie sich an einen Notar oder Fachanwalt, dem Sie Ihre Vorstellungen schildern, und der Sie bei Unsicherheiten beraten kann. Sollten Sie Ihren Nachlass oder einen Teil dessen zugunsten der Hadassah regeln, so werden die Kosten für Notar und Rechtsanwalt für Sie übernommen. Eine dabei eventuell sinnvolle Testamentsvollstreckung kann hier durch die Deutsche Nachlass übernommen werden, die bundesweit Nachlässe professionell abwickelt.


ein testament selbst aufsetzen

das notariell beurkundete testament

Für die meisten Menschen ist das Aufsetzen eines Testaments nicht sehr kompliziert. Sie haben einen überschaubaren Besitz, den sie ihnen nahe stehenden Personen vermachen möchten. Unkompliziert und schnell. In zehn einfachen Schritten ist ein rechtsgültiges Testament errichtet:

Wer seinen Nachlass rechtssicher regeln will, kann auch ein notarielles Testament aufsetzen lassen. Eindeutig formuliert und beurkundet enthält es keine Unklarheiten, und letztlich spart es Zeit und Geld.

6. Haben Sie einen Haupterben eingesetzt und wollen

1. Das Testament sollte nur von Ihnen allein verfasst

weitere Dinge oder Geldbeträge an jemand anderes vererben, müssen Sie Ihren Wunsch genau benennen und als Vermächtnis kennzeichnen. Bei Geldbeträgen ist das eindeutig, aber auch bei Gegenständen sollten keine Missverständnisse aufkommen.

werden. Verheiratete und Lebenspartner nach dem Lebenspartnerschaftsgesetz können auch ein gemeinsames Testament errichten, aber dafür holen Sie lieber den Rat eine Fachmannes ein. Sie müssen das Testament vollständig per Hand schreiben, sonst ist es nicht wirksam. Natürlich können Sie Notizen, Entwürfe oder den Rohtext am Computer entwerfen.

2.

Unter dem Testament müssen der Ort der Erstellung und das Datum stehen. Das Datum ist besonders wichtig, falls mehrere Fassungen vorliegen.

7.

Zum Schluss unterschreiben Sie das Testament mit Vor- und Zunamen. Fügen Sie darunter keine Post Scriptum Sätze (P.S.) an.

3. Schreiben Sie über den Text auf jeden Fall „Letzter

8.

4.

Überlegen Sie, wem Sie was vererben wollen und schreiben Sie das per Hand stichpunktartig auf. Dann schreiben Sie Ihre Verfügung noch einmal leserlich und ausformuliert ab. Versuchen Sie mit einem Blatt Papier auszukommen oder nummerieren Sie die einzelnen Blätter, dann gibt es nicht nachträglich Zweifel an der Vollständigkeit Ihres Testaments.

9. Lesen Sie alles genau durch. Fallen Ihnen jetzt noch

5. Benennen Sie den oder die Erben genau, so vermeiden

10. Finden Sie einen geeigneten Platz für Ihr Testament.

Wille“ oder „Testament“, damit man bei Auffinden des Dokuments gleich weiß, worum es sich handelt.

Dinge auf, die sie doch lieber gern ändern wollen, dann tun sie das. Schreiben Sie die Änderungen auf und schließen Sie diese mit Ort, Datum und Unterschrift ab. Haben Sie am Ende mehr als eine Seite beschrieben, achten Sie auf die richtige Nummerierung (z. B. 1 von 3, 2 von 3, 3 von 3).

Wenn Sie nicht sicher sind, ob es zu Hause verloren gehen könnte, finden Sie besser einen anderen Ort. Sie können es Ihrem Erben geben, einer Person Ihres Vertrauens; am besten hinterlegen Sie es bei dem für Sie zuständigen Amtsgericht.

Sie Komplikationen und Auseinandersetzungen. Sie können auch mehrere Personen benennen, denen Sie etwas gemeinsam überschreiben wollen, müssen dabei aber bedenken, dass sich die so genannte Erbengemeinschaft später bei Entscheidungen vielleicht als Gruppe schwer tut.

14

Je eindeutiger ein Testament formuliert ist, desto besser kann man ausschließen, dass sich die Nachkommen des Erblassers über die Auslegung eines selbst verfassten letzten Willens einen kostspieligen und zermürbenden Streit liefern. Es könnte an Formulierungen herumgedeutelt werden, und vielleicht wird Ihnen sogar Ihre Testierfähigkeit abgesprochen. Bei Erbstreitigkeiten gehen die Beteiligten oft aufs Ganze. Ebenso wie der Anwalt des Erblassers erforscht auch der Notar unabhängig von eigenen Interessen den tatsächlichen Willen des Erblassers. Er wird ihn nicht beeinflussen, sondern nur beraten. Dabei geht es zum einen natürlich um die Frage, wer bedacht wird, aber auch um die Form der letztwilligen Verfügung, die ein Testament oder ein Erbvertrag sein kann. Der Notar hinterlegt das Testament beim Nachlassgericht, damit es sorgfältig aufbewahrt wird und sichergestellt

ist, dass es nach dem Tode aufgefunden und eröffnet wird. Privatschriftliche Testamente gehen häufig verloren, werden nicht mehr aufgefunden oder von Angehörigen, die im Testament nicht bedacht sind, sogar vernichtet. in jedem fall klarheit Wenn einem Menschen größere Vermögenswerte zum Beispiel durch ein Vermächtnis (siehe Seite 16) zugewandt werden sollen, sind klare Formulierung und rechtliche Absicherung des Wunsches besonders notwendig. Denn sonst könnte es schwierig werden festzustellen, ob derjenige lediglich als Vermächtnisnehmer oder als Erbe vom Erblasser bedacht wurde. Damit später nicht per Auslegung ermittelt werden muss, ob der Erblasser dem Bedachten eine möglichst starke Stellung am Nachlass, also durch Erbeinsetzung, oder lediglich einen Anspruch auf einen bestimmten Vermögensgegenstand, also Vermächtnis, verschaffen wollte.

15

Zwingend notwendig ist das notarielle Protokoll bei einem Erbvertrag (siehe Seite 16). kosten für das notarielle testament Die Kosten der notariellen Beurkundung werden nach dem Bruttovermögen des Erblassers zum Zeitpunkt der Errichtung des Testaments ermessen. Die Verbindlichkeiten werden vorher nicht abgezogen. Bei einem Bruttovermögen von 100.000 Euro kostet das notarielle Einzeltestament 214 Euro, der Erbvertrag oder das gemeinschaftliche Ehegattentestament 428 Euro. Hinzu kommen die gesetzliche Mehrwertsteuer sowie Schreib- und Portogebühren. Wichtig: Liegt ein notariell beurkundetes Testament vor, entfallen für den Erben in der Regel später die Kosten für den Erbschein.


erbvertrag, schenkung und weitere möglichkeiten Es gibt neben dem Einzeltestament weitere Verfügungsmöglichkeiten, mit denen man den Übergang seines Besitzes oder Teilen davon von Todes wegen oder zu Lebzeiten auf andere Personen regeln kann.

der erbvertrag Für einen Erbvertrag braucht man mindestens zwei Vertragspartner, mindestens einer von ihnen ist der Erblasser. Der Vertrag kann nicht einseitig widerrufen oder geändert werden, eine Abänderungsmöglichkeit muss sich der Erblasser im Erbvertrag vorbehalten. Diese Form der Verfügung eignet sich, wen man Menschen absichern möchte, um zum Beispiel eine Unternehmensnachfolge zu regeln, oder um an das Erbe Bedingungen zu knüpfen. Erbverträge können entweder eine einseitige Verpflichtung für den Erblasser oder so genannte zweiseitige Verfügungen des Erblassers auf der einen und des Begünstigten auf der anderen Seite enthalten. Alle Wirkungen des Erbvertrages sollten sorgfältig abgewogen werden, ein notarielles Protokoll ist in jedem Fall erforderlich.

das gemeinschaftliche testament Ehepaare und Partner in eingetragener Lebenspartnerschaft können ein gemeinschaftliches Testament errichten. Die Formvorschriften sind in etwa die gleichen wie beim Einzeltestament, jedoch genügt es, wenn das Testament von einem Partner eigenhändig geschrieben wird und von beiden Partnern unter Hinzufügung von Ort und Datum der Errichtung unterschrieben wird. Das gemeinschaftliche Testament hat eine Bindungswirkung, sie führt in der Regel dazu, dass der überlebende Ehegatte für den Fall seines Ablebens keine abweichende Verfügung mehr treffen kann, soweit man im Testament nichts anderes regelt. Der Regelfall bei einem gemeinschaftlichen Testament sieht vor, dass sich die Ehepartner gegenseitig bedenken, also gegenseitig als Erben einsetzen und nach dem Letztversterbenden von Ihnen die gemeinsamen Kinder oder sonstige Dritte bedenken; dann spricht man vom so genannten Berliner Testament. Allerdings ist dies bei größeren Vermögen nicht sehr sinnvoll, da die Kinder zunächst als enterbt gelten, nach dem ersten Elternteil Pflichtteilsansprüche geltend machen können und der überlebende Ehegatte den Nachlass in voller Höhe und bei seinem Tod nochmals die Kinder versteuern müssen.

das vermächtnis Sie können im Testament verfügen oder im Erbvertrag vereinbaren, dass bestimmte Gegenstände, ein lebenslanges Nutzungsrecht, die Übertragung eines Anteils (z. B. eines Unternehmens) oder auch Geldbeträge einer von Ihnen benannten Person zukommen. Derjenige ist dann nicht Erbe im Sinne eines Rechtsnachfolgers, er hat als so genannter Vermächtnisnehmer lediglich eine Forderung gegen den oder die Erben bzw. gegen einen anderen Vermächtnisnehmer. Es gibt verschiedene Arten des Vermächtnisses.

16

die schenkung Bereits zu Lebzeiten können Sie Menschen oder Organisationen etwas von Ihrem Vermögen schenken. Der Vorteil einer solchen Schenkung ist zum einen, dass man die Verwendung miterlebt und sich möglicherweise gemeinsam mit dem Beschenkten daran erfreuen kann. Ob dies eine Tochter oder ein Sohn ist, der mit einer solchen Unterstützung das lang ersehnte Eigenheim kaufen kann, oder eine wohltätige Organisation wie die Hadassah, die mit Ihrem Geld zum Beispiel neue Behandlungsgeräte für krebskranke Kinder aufbauen kann. Eine Schenkung ist eine „unentgeltliche Zuwendung“ und unterliegt der Schenkungsteuer, wenn nicht eine gemeinnützige Organisation bedacht

wird; die im Übrigen geltenden Freibeträge (Ehegatten 500.000 Euro, Kinder 400.000 Euro, Enkel 200.000 Euro und sonstige Personen 20.000 Euro) können alle zehn Jahre einmal voll ausgeschöpft werden. Zu beachten ist, dass Schenkungen innerhalb der letzten zehn Jahre vor einem Erbfall gegebenenfalls Pflichtteilsrechte naher Angehöriger auslösen können, wenn diese im Erbfall nichts erhalten. Beraten Sie sich in jedem Fall mit Ihrem Rechtsanwalt, Steuerberater oder Notar. Beim Verschenken von Immobilien können Sie sich auch den „Nießbrauch“ vorbehalten, also zum Beispiel, dass Sie ein verschenktes Haus auf Lebenszeit nutzen können.

17


die grenzen der freiheit

ihre persönliche checkliste

Die gesetzlichen Bestimmungen sehen vor, dass der Erblasser nahen Verwandten einen Pflichtteil überlassen und dass sein Erbnehmer Steuern für die Übernahme des Nachlasses zahlen muss. sind. Nicht anspruchsberechtigt sind die Geschwister des Erblassers sowie weiter entfernte Verwandte. Nur unter sehr speziellen Voraussetzungen ist es möglich, Pflichtteilsberechtigten ihren Pflichtteil komplett zu entziehen und sie damit komplett zu enterben.

der pflichtteil Er setzt der freien Entscheidung des Erblassers Grenzen. Auch wenn Sie Ihr gesamtes Vermögen Ihrem besten Freund oder einer wohltätigen Organisation vermachen: Der Pflichtteil sichert nahen Verwandten, die ganz oder teilweise enterbt wurden, einen Teil des Nachlasses. Der Pflichtteilsanspruch besteht im Wert der Hälfte des gesetzlichen Erbteils und muss als Geldbetrag vom Erben ausbezahlt werden. Pflichtteilsberechtigt sind dabei die Kinder (sind diese vorverstorben auch die Enkel) des Erblassers, der Ehegatte oder der Partner einer eingetragenen Lebenspartnerschaft sowie die Eltern des Erblassers, falls keine Abkömmlinge vorhanden

erbschaftsteuer Das Finanzamt erbt in der Regel mit, aber von der Besteuerung werden so genannte Freibeträge ausgenommen. So kann der Ehegatte des Erblassers ein Erbe bis zu 500.000 Euro steuerfrei übernehmen, und bei seinen Kindern liegt der Steuerfreibetrag bei 400.000 Euro. Erhält der Erbe Vermögenswerte über diese Freibeträge hinaus, muss er den

Mehrbetrag versteuern. Die Höhe der Erbschaftsteuer hängt von der Höhe der Erbschaft oder des Vermächtnisses und dem Verwandtschaftsgrad bzw. der Zugehörigkeit des Bedachten zu einer von drei gesetzlichen Steuerklassen ab. Als Faustregel gilt, dass man umso weniger Steuern entrichten muss, je näher man mit dem Erblasser verwandt ist. Ein Beispiel: Bei Steuerklasse I werden bei einem steuerpflichtigen Erwerb (nach Abzug von Freibeträgen) von bis zu 75.000 Euro 7 Prozent Steuern fällig, bei Steuerklasse III fallen 30 Prozent an (dort beträgt der Freibetrag nur 20.000 Euro). Diese Werte steigen kontinuierlich mit dem Wert der Erbschaft an.

steuerklasse 1

steuerklasse 2

steuerklasse 3

Ehegatte, Kinder, Stiefkinder, Enkel, Großenkel, Eltern und Großeltern des Erblassers.

Geschwister, Nichten und Neffen, Stiefeltern, Schwiegereltern sowie geschiedene Ehegatten des Erblassers.

Alle übrigen Personen, also Cousins und Cousinen, Großnichten und -neffen, alle nicht verwandten Erwerber.

gemeinnützige organisationen wie die hadassah sind von der erbschaftsteuer befreit. das erbe dient zu fast 100 prozent der guten sache.

18

Bevor Sie ein Testament aufsetzen, sollten Sie diese Punkte sorgfältig durchgehen. vermögen Welche Vermögenswerte gibt es?

(Konten, Depots, Aktien, Beteiligungen, Lebens-versicherungen, Abfindungen, Immobilien, Unternehmen etc.)

Wem gehören diese?

(gemeinsam eingetragen oder nur Verfügungsberechtigung etc.)

Welche Verbindlichkeiten gibt es

(Kredite, Hypotheken, Bürgschaften etc.)

Welchen Verkehrswert hat das Gesamtvermögen realistisch? familie: Wer erbt nach gesetzlicher Erbfolge? (Güterstand, Verwandschaft)

Wer soll (noch) nicht erben? Welche Pflichtteilsrisiken bestehen? erbchaftsteuer Welche Erbschaftsteuerbelastung kommt auf welche Begünstigten zu? Macht es erbschaftsteuerlich Sinn, zu Lebzeiten bereits die Freibeträge im Rahmen von Schenkungen zu nutzen und kommt das überhaupt in Betracht? Kommt im Todesfall der steuerfreie Erwerb durch eine gemeinnützige Einrichtung oder eine eigene Stiftung in Betracht? verteilung Welche Vermögensgegenstände sollen wem zufallen? Wessen Versorgung ist zu sichern (Wohnung / Haus für Ehegatten)? Mit welchen Zahlungen kann mein Ehegatte / Erbe nach meinem Ableben rechnen (Rente)? bisherige regelungen Wurde bereits ein Testament / Erbvertrag errichtet? Ist dieses/r formal wirksam und aktuell? Wo sind die Regelungen hinterlegt? Sind sie auffindbar? Existiert ein (aktuelles) Vermögensverzeichnis? Wer kümmert sich um die Nachlassabwicklung? Wurde zur Durchsetzung des Willens eine Testamentsvollstreckung angeordnet?

19


hadassah ein würdiger erbnehmer

Machen sie Ihren letzten Willen zu einem Vermächtnis. Helfen Sie dem Hadassah Medical Center medizinische Hilfe zu leisten – einer Insel des Friedens im Nahen Osten. Vielleicht kennen und unterstützen Sie Hadassah ja bereits, vielleicht möchten Sie aber auch noch mehr über dieses medizinische, soziale und politische Vorbildprojekt im Nahen Osten wissen. In jedem Fall können Sie als Erblasser sichergehen, dass Ihr Vermögen bei Hadassah zu hundert Prozent in Ihrem Sinne eingesetzt wird. Nehmen Sie sich diese Argument zu Herzen:

Eine Vision haben Unterstützen Sie eine Einrichtung, die von globaler Bedeutung für den Frieden ist. Die Mission der Hadassah ist unglaublich ehrgeizig, sie zeugt von dem unbeirrbaren Glauben an Verständigung. Mit ihrer täglichen Arbeit setzen Ärzte, Wissenschaftler und Pflegepersonal unermüdlich Zeichen gegen Krieg und Terror.

Dem eigenen Namen Bedeutung geben Jeder trägt einen bedeutenden Namen, wenn er etwas Besonderes in seinem Leben geleistet hat. Verbinden Sie Ihren Namen mit einer guten Sache und helfen Sie dieser mit Ihrem Nachlass weiter fortzubestehen.

Vorbild sein Ob kühle Geschäftsfrau, liebevoller Familienvater oder hedonistischer Lebemann, jeder Mensch hat sein Image. Zeigen Sie den Menschen, die Sie kennen, dass noch viel mehr in Ihnen steckt. Die mögliche Enttäuschung Ihrer Tochter darüber, dass ihr Erbe geringer ausfällt als erwartet, ist mit Sicherheit kleiner als der Stolz auf Sie, wenn Sie nach seinen Idealen und Wertvorstellungen handeln.

Konsequent sein Sie haben sich Zeit Ihres Lebens sozial engagiert und waren auch mit Spenden für gute Zwecke nicht kleinlich? Ebenso wie Ihre Lieben Sie auch nach Ihrem Ableben in Erinnerung behalten werden, können Sie weiterhin Gutes bewirken, auch wenn Sie selbst schon nicht mehr leben.

„hadassah steht für gesundheit, frieden und hilfsbereitschaft; diese eigenschaften gilt es, weiter zu fördern.“ Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe

20

21


kontaktieren sie uns

Wenn Sie mehr über Hadassah erfahren und eine unverbindliche Beratung zum Thema Erbschaft wünschen, lassen Sie es uns wissen. deutschland: hadassah deutschland director: gady gronich president: prof. dr. med. dr. h.c. thomas ruzicka europa: hadassah international in europa director: gady gronich  hadassah international verbindung nach europa: ellen frick-delman adresse st.-jakobs-platz 12 D-80331 münchen Tel: +49.(0) 89 4800 2906 Fax: +49.(0) 89 444 54 355 Email: info@hadassah.de Website: www.hadassah.de weitere informationen können sie auch anfragen unter  international@hadassah.org.  

26

27


hadassah international St.-Jakobs-Platz 12 80331 M端nchen www.hadassah.de

Erbschaftsbrochure  

Hadassah- ein würdiger Erbnehmer

Erbschaftsbrochure  

Hadassah- ein würdiger Erbnehmer

Advertisement