Page 22

KONZEPTE & STRATEGIEN

REPORTAGE & INTERVIEW

MARKTSTRATEGIE UNTERNEHMEN - INTERVIEW SERI

„Wir sind der einzige Systemanbieter in Deuts Seit über 30 Jahren ist das Gastronomiegeschäft ein eigenständiger Geschäftsbereich innerhalb der Melitta Gruppe (seit 2014 Melitta Professional Coffee Solutions). Werner-Ulrich Lange, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter Vertrieb & Technischer Kundendienst Mitteleuropa, und Dietmar Krämer, Vertrieb und Key Account Manager, geben einen Einblick in das Traditionsunternehmen und die neue Zusammenarbeit mit Fachhändlern.

Bei Melitta blicken Sie auf eine lange Tradition im Gastgewerbe zurück. Worauf kommt es bei Kaffeelösungen für professionelle Anwender Ihrer Ansicht nach an? Lange: Kaffee ist mehr denn je ein Spitzenthema im Außer-Haus-Markt. In den Zentren lockt an jeder Ecke die nächste Tasse oder der nächste Coffee to go. Aber: Die Kundenansprüche steigen. Mehr denn je ist also Qualität gefragt. Wir bieten die Rundum-Kompetenz für verlässliche Bestqualität in der Tasse. Dazu gehören ein besonderes Kaffeesortiment, hochentwickelte professionelle Kaffeemaschinen und ein zuverlässiger Technischer Kundendienst, der zur Not auch am Wochenende vor Ort ist. Und wir bieten maßgeschneiderte Lösungen, ausgehend von der individuellen Beratung: Wie läuft das Kaffeegeschäft des

Kunden derzeit? Wie soll es künftig laufen? Wie kommen wir zum besten Ergebnis, das sowohl die Gäste als auch die Gastgeber überzeugt? Unser Kaffeemaschinen-Kalkulator zeigt an, wie für den Kunden der Gewinn und die Amortisationszeit ausfallen – je nach Einsatztagen pro Jahr, Anzahl verkaufter Tassen pro Tag und Verkaufspreis pro Tasse. Wir empfehlen dringend, in diese Kalkulation auch den technischen Service einzubeziehen. Je nach Intensität des Kaffeegeschäfts kommen auch hier unterschiedliche Service-Pakete in die Betrachtung. Das Anliefern, Aufstellen und Anschließen der Maschine, das Einstellen auf die Bedingungen und Wünsche vor Ort und die Einweisung gehören bei uns zum kostenlosen Service.

Gleichzeitig zum gestiegenen Kundenanspruch an die Kaffeequalität kommen mehr Kaffeespezialitäten und neue Vorlieben hinzu. Wie reagieren Sie auf diese Entwicklungen? Lange: Wir haben uns bereits vor 29 Jahren mit unserem Tochterunternehmen Cafina Know-how für die vollautomatische Zubereitung von Kaffeespezialitäten ins Haus geholt und gehören auf diesem Gebiet weltweit zu den Vorreitern und Marktführern im Außer-Haus-Markt. Wir treiben diese Entwicklungen voran, zum Beispiel mit neuen Milchsystemen, die Milchschaum in verschiedenen Arten produzieren und damit noch mehr Vielfalt auf Knopfdruck möglich machen. Aber letztlich geht es nicht um die Anzahl der Varianten, sondern um die beste Geschmacksqualität. Um 11.2017

Fotos: Melitta Professional Coffee Solutions, GW Verlag (1)

22

TRENDKOMPASS 11/17  
TRENDKOMPASS 11/17  

Technik und Planung für Großküche und Gastgewerbe Spezial-Informationen für Fachhändler und Planer