Issuu on Google+

Herzlich Willkommen


Pastoralraum Zug-Walchwil

2

Der Pastoralraum Unser Pastoralraum ist lebendige, menschennahe Kirche. Diese Kirche dient dem Leben und will, dass die Menschen ein glückliches, sinnvolles Leben haben. Fünf katholische Pfarreien bilden den Pastoralraum Zug-Walchwil, die vier Zuger Pfarreien Johannes der Täufer, Gut Hirt, St. Michael und Br. Klaus und St. Johannes d. T. Walchwil. Wichtige Ansprechpartner/innen: Ein Team aus Fachpersonen in Theologie, Katechese und Jugendarbeit gestaltet Pastoral und Gottesdienste, engagiert sich in Projekten und für die Menschen. Menschen in Not bekommen Hilfe in der diakonischen Arbeitsstelle «Leuchtturm». Schlüsselpersonen sind auch die Mitarbeiter/innen in den Sekretariaten, Pfarreiheimen und Sakristeien/Kirchen

vor Ort. Kirchenräte kümmern sich um Gebäude und Finanzen. Pfarreiräte und Vereine stiften Gemeinschaft und ermöglichen vielfältiges Engagement. Jede Pfarrei lebt ihr eigenes Charisma. Die Angebote der katholischen Kirche im Pastoralraum stehen grundsätzlich «allen» Interessierten offen. Sie sind herzlich Willkommen sich bei uns einzubringen und Gemeinschaft mit zu gestalten!


Pfarrei Gut Hirt Zug

3

Pfarrei Gut Hirt Zug Unser Slogan „Gut Hirt verbindet“ drückt am besten aus, was unsere Pfarrei ausmacht. Gebaut im Jahr 1937 als typische Hallenkirche im Fabrikarbeiterviertel der Stadt Zug, verbindet die Kirche Gut Hirt Arbeits- und Lebenswelt der Menschen mit der Welt Gottes. Das ist auch das Ziel unserer Pfarrei. Wir verbinden Menschen verschiedenster Herkunft, Sprachen und Generation durch Gemeinschaftsanlässe und

gottesdienstliche Feiern. Um verbinden zu können, sind wir verbindlich katholisch, ohne jedoch ausschliessend (exklusiv) zu sein.

„Ich bin der gute Hirt; ich kenne die Meinen, und die Meinen kennen mich, wie mich der Vater kennt und ich den Vater kenne, und ich gebe mein Leben hin für die Schafe.“ (Joh 10,14)

Kontakt: Katholisches Pfarramt Gut Hirt Baarerstrasse 62 Postfach 2526 6302 Zug Telefon 041 728 80 20 pfarramt@pfarrei-guthirt-zug.ch


Pastoralraum Zug-Walchwil

4

Liturgia – Gottesdienste Gut Hirt verbindet Feiern an wichtigen Lebensstationen einzelner Menschen (Taufe, Erstkommunion, Firmung, Trauung, Beisetzung) mit Gemeinschaftsfeiern für die Angehörigen der Pfarrei Gut Hirt, der englischsprachigen „Good Shepherd’s Catholic Community“, der katholischen Kroatenmission sowie der syrisch-orthodoxen Gemeinschaft, die bei uns ihre Heimat haben. Den Tag der Völker im November feiern alle gemeinsam zugleich mit unserer

Kirchweihe. Als äusseres Zeichen unserer Gemeinschaft sind die Namen der Verstorbenen auf der Fahne im Inneren der Kirche ebenso zu sehen wie die Tauben der Neugetauften im Quergang. Sie alle gehören auch dazu, wenn wir Gottesdienst feiern.

„Jesus, der Herr, nahm in der Nacht, in der er ausgeliefert wurde, Brot, sprach das Dankgebet, brach das Brot und sagte: Das ist mein Leib für euch. Tut dies zu meinem Gedächtnis! Ebenso nahm er nach dem Mahl den Kelch und sprach: Dieser Kelch ist der Neue Bund in meinem Blut. Tut dies, sooft ihr daraus trinkt, zu meinem Gedächtnis!“ (1Kor 11,23-25)

Gut Hirt bietet an: · Feiern in deutscher, englischer, kroatischer und aramäischer Sprache · Stärnlifiir · Familiengottesdienste · Versöhnungsweg von englisch und deutsch sprechenden Kindern


Pfarrei Gut Hirt Zug

5

Martyria – Verkündungsdienst Gut Hirt verbindet in der Verkündigung des Wortes Gottes eine traditionelle katholische Liturgie mit der Behandlung der Fragen, die den Menschen von heute interessieren. So kann die „Frohe Botschaft“ Heimat und Orientierung geben. Im Religionsunterricht halten wir uns an den Lehrplan des Kantons Zug.

„Seid gewiss: Ich bin bei Euch alle Tage bis zum Ende der Welt.“ (Mt 28,20)

Gut Hirt zeichnet aus: ·Religionsunterricht ·Firmunterricht ab 18


Pastoralraum Zug-Walchwil

6

Diakonia – Dienst an den Mitmenschen Gut Hirt verbindet durch die diakonische Arbeit unter anderem Jugendliche, die der Kirche eher fern stehen oder ältere Menschen, die keine Lobby haben, durch Aktivitäten der drei Altersgruppen young, family und adult, dabei arbeiten wir Generationen verbindend. Zudem haben wir immer auch ein Ohr für die Menschen am Rande der Gesellschaft, denen wir im Rahmen unserer Möglichkeiten helfen. Ferner unterstützen wir mehrere Partner im Ausland durch

unsere sozialen Projekte, wie Fraternitas Humana, in Casma (Peru), Strassen- und Müllhaldenkinder, in Mumbai (Indien) und Partnerpfarrei Gut Hirt, in UlanBator (Mongolei).

„Jeder von uns soll Rücksicht auf den Nächsten nehmen, um Gutes zu tun und die Gemeinde aufzubauen. Denn auch Christus hat nicht für sich selbst gelebt.“ (Röm 15,2-3)

Für Gut Hirt bedeutet das: · Jugendarbeit im Offenen Treff und Verbänden · Generationenverbindende Projekte · Seniorenarbeit · Pfarreiprojekte in der Mongolei, Indien und Peru · Unterstützung über Kirchenund Fastenopfer


Pfarrei Gut Hirt Zug

7

Diakoniestelle Leuchtturm Die Diakoniestelle und Sozialberatung Leuchtturm ist 체berpfarreilich organisiert. Sie steht allen Menschen, unabh채ngig ihres Wohnortes, ihrer Konfession oder sonstigen Merkmalen zur Verf체gung. Das Symbol des Leuchtturmes soll Menschen in Not den Weg zur Hilfe weisen. Aber Klienten sollen nicht von

der Hilfe abh채ngig werden, sondern der Leuchtturm soll auch Wege zur Selbsthilfe aufzeigen.

Kontakt: Leuchtturm Diakoniestelle/Sozialberatung Katholische Kirchgemeinde Zug Industriestrasse 11 6300 Zug Telefon 041 727 60 70 Fax 041 727 60 71 E-Mail diakoniestelle@leuchtturm-zug.ch www.punktdiakonie.ch


Pastoralraum Zug-Walchwil

8

Koinonia – Gemeinschaft

Die Philosophie von Gut Hirt

Gut Hirt verbindet den einzelnen Menschen mit der Gemeinschaft der Pfarrei und umgekehrt. Das eine kann ohne das jeweils andere nicht existieren. Keiner glaubt für sich allein. Immer wieder schaffen wir darum Gemeinschaftsanlässe wie die grosse Chilbi, den Chlausauszug oder Konzerte, die Begegnungen ermöglichen und ein Zusammengehörigkeitsgefühl fördern.

„Gut Hirt verbindet“ bringt es auf den Punkt. Wir sind Ansprechpartner für Menschen verschiedenster Herkunft und Sprachen, Generationen und sozialer Schichten. Die „Frohe Botschaft“ unseres Herrn Jesus Christus gilt schliesslich allen Menschen. Wir betrachten sie als Gabe und Aufgabe. Als „Gabe“ wollen wir sie vielfältig feiern, „Aufgabe“ ist sie uns, wenn wir sie weitergeben. Dabei laden wir jeden Menschen ein und schliessen niemanden aus.

„Die Gemeinde der Gläubigen war ein Herz und eine Seele.“ (Apg 4,32)

Gut Hirt bietet an: · Gruppen für Kinder, Jugendliche, Frauen, Seniorinnen, Fremdsprachige · Pfarreirat · Gruppen für Fasten oder soziale Anliegen


9

Pfarrei Gut Hirt Zug

Good Shepherd’s Good Shepherd’s is made up of many exPats from around the world. Ex-Pats are people who live in a foreign country due to their work. Often these individuals or families leave after three to five years. Some are able to stay longer and there are those who are lucky to make Switzerland their permanent home. While integration is very important, it is not always possible. Good Shepherd’s strives to provide a spiritual home for English speakers, but it is not

restricted to only English speakers. Whenever possible, Good Shepherd’s seeks to build a bridge between both the Pfarrei of Gut Hirt and the English-speaking Catholic Community. Whether it is in celebrating the Eucharist, sharing words in a Bible group or a glass of wine at an Apéro, we are all part of the Body of Christ.

Kontakt: Father Urs Steiner, Pastor pastor@good-shepherds-zug.ch 041 728 80 28 Karen Curjel, Minister & Secretary hello@good-shepherds-zug.ch 041 728 80 24 www.good-shepherds.ch


Pastoralraum Zug-Walchwil

10

Gruppierungen in Gut Hirt Nur gelebte Gemeinschaft macht eine Pfarrei lebendig. Dank den vielen verschiedenen Gruppierungen und den vielen engagierten amtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelingt das auch. Wir laden Sie ein, aktiv teilzunehmen und mit zu gestalten. Haben Sie Interesse sich einer Gruppierung anzuschliessen? Young: – Ministranten/innen – Offener Treff für Jugendliche – Pfadfinder Family: – Stärnlifiir (für die Jüngsten) – Mitgestaltung der Familienfeiern – Mittagstisch für alle Adult: – Kirchenchor Gut Hirt – Ökumenische Projektarbeit – Lektoren – Pfarreirat – Geburtstags-Besuchergruppe – Team der Honigbesucher Wir unterstützen: – Fastengruppe – Quartierverein Gut Hirt – Lismigruppe – St. Nikolaus Good Shepherd’s: – Eucharist Ministers – Lectors – Good Shepherd’s Singers – Couples for Christ Choir – Living F.A.I.T.H. – In Touch

Kontakt: Katholisches Pfarramt Gut Hirt Telefon 041 728 80 20 pfarramt@pfarrei-guthirt-zug.ch www.guthirt-zug.ch www.good-shepherds.ch


11

Pfarrei Gut Hirt Zug


Pastoralraum Zug-Walchwil

12


Flyer Pastoralraum