Page 35

ISTAF und Spielbank Berlin – zum zweiten Mal ein Team Wenn in den Dependancen der Spielbank Berlin die Gäste Spaß beim Spiel haben, kommt dies auch dem Berliner Sport zugute. Seit Jahren ist die Spielbank sportlich aktiv. Allein 2012 flossen über 250.000 Euro aus Spielerlösen in den Berliner Sport. „Die öffentliche Hand in Deutschland leistet viel für den Sport. Aber auch Haushalts- und Lottomittel sind nicht unerschöpflich. Will man im Sport das berühmte Sahnehäubchen, so geht es nicht ohne privates Engagement als Ergänzung. Für Veranstaltungen und Athleten unserer Sportmetropole ist die Spielbank Berlin ein großzügiger und verlässlicher Partner, natürlich auch für das ISTAF“, sagt Klaus Böger, Präsident des Landessportbundes.

„Seit vielen Jahren bin ich ein Freund der Leichtathletik und besonders froh, dass auch Robert Harting wieder 2013 beim ISTAF startet“, sagt Günter Münstermann, Geschäftsführer der Spielbank Berlin, die das Stadionfest zum zweiten Mal in Folge unterstützt. „Ich war im Vorjahr erstmals dabei und begeistert von Atmosphäre und sportlichen Leistungen“, so Dr. Franz Wohlfahrt, Vorstandsvorsitzender der Novomatic AG, Hauptgesellschafter der Spielbank. „Deshalb war ich mir noch während der Veranstaltung 2012 mit Günter Münstermann einig, dass wir die Zusammenarbeit 2013 fortführen wollen.“ Die Spielbank Berlin ist dem Sport schon seit ihrer Gründung 1975 eng verbunden.

Mitbegründer Gustav Jaenecke war als mehrfacher Medaillengewinner mit der Nationalmannschaft und 13-facher Deutscher Meister mit dem Berliner Schlittschuhclub der erfolgreichste deutsche Eishockeyspieler aller Zeiten. Nach seinem Karriereende 1951 wurde Jaenecke Chef der Spielbank Bad Neuenahr. 1975 gründete er die Spielbank Berlin, deren Mitgesellschafter er bis zu seinem Tod im Jahr 1985 blieb. „Die Förderung des Sports ist neben vielen anderen sozialen Einrichtungen, die wir unterstützen, ein Teil unserer gesellschaftlichen Verantwortung“, sagt Münstermann und fügt hinzu: „Ich wünsche dem ISTAF 2013 gutes Wetter und sportlich packende Wettkämpfe.“

37

ISTAF 2013  
ISTAF 2013  

The 72nd ISTAF on 1 September 2013 will be a big pay back day for the World Championships in Moscow. All four German world champions from Mo...

Advertisement