Page 25

- Termin mit der Fachkosmetikerin vereinbaren - erster Schminkversuch und Handpflege (Maniküre), Hochzeits-Diät oder Fitness-Programm sowie das Make-Up für den Festtag programmieren.

- Den Ablauf der ganzen Feierlichkeiten durchgehen und bestätigen - mit den Zeugen, den Brautjungfern, den Müttern der Blumenkinder, dem Floristen, Fotografen, Videasten, Discjockey,….

2 Monate vor der Hochzeit

Am Vortag der Hochzeit

- Die Einladungen an die Gäste verschicken und die Einladungsliste stets nach Eingang der Antworten auf dem letzten aktuellen Stand halten.

- Frisör, Fachkosmetikerin…

- Bestellung des Wedding Cake (Hochzeitskuchen) - es sei denn der Caterer übernimmt dies. - Bestellen Sie die Süßigkeiten, gebrannten (Hochzeits-)Mandeln und kleinen Souvenirs, die Sie Ihren Gästen als Dankeschön bieten. - Auch wenn Sie zu den ControlFreaks gehören: Vergessen Sie nicht zu delegieren.

- Bereiten Sie Ihren Überlebenskit vor: Taschentuch (Achtung: der Tag verspricht Emotionen), Austauschschuhe für den Tanzabend, Pflaster für die Fussblasen, mattiernde Feuchttücher oder Puder für die Make-Up-Retuschen, Faden, Nadel und ein paar Sicherheitsnadeln (ein Knopf kann abspringen, eine Naht platzen... Ja, das kann schon einmal vorkommen), … - Bleiben Sie Zen! und schlafen Sie gut aus. Der Hochzeitstag:

Die letzten Wochen vor der Hochzeits

- Machen Sie sich schön - zu Hause oder bei der Kosmetikerin.

- Sobald alle Gäste Ihre Anwesenheit bestätigt haben, sollten Sie mit der Sitzordnung beginnen.

- Den künftigen Ehemann daran erinnern, dass er die Ringe nicht vergessen darf (oder den Zeugen, falls Sie ihm die Ringe anvertraut haben)

- Reservieren Sie die Hotelzimmer für die Gäste und die Hochzeitsnacht. - Sollte die Location nicht ausreichend ausgestattet sein, sollten Sie das Material für das Fest reservieren: Festzelt(e), Hüpfburg, Möbel, Geschirr… - Laufen Sie Ihre Hochzeitsschuhe (zu Hause!) ein, vergessen Sie nicht, der Hochzeitstag dauert lang.

- Um Stress und Aufregung zu bekämpfen - Lachen mit Ihren Nächsten ist die beste Medizin! - An nichts anderes mehr denken - außer an das „Jawort“ und den Tag voll genießen! Nach den Festlichkeiten und der Hochzeitsreise sollten Sie nicht vergessen, allen Personen, die von nah oder fern an der Hochzeit teilgenommen haben, zu danken.

- Die Ringe beim Juwelier abholen. - Letzte Anprobe Ihrer Hochzeitskleidung. So vermeiden Sie jegliche Überraschung der letzten Minute. - Die genaue Anzahl von Gästen prüfen - Endgültige Bestellung beim Caterer.

25

Profile for Guide Conseils Mariage & Réceptions

Guide Conseils Mariage & Réceptions, éd. Grand Duché de Luxembourg, 2019-2020  

Guide Conseils Mariage & Réceptions, éd. Grand Duché de Luxembourg, 2019-2020  

Advertisement