Page 1

LUST AUF NEUE ZIELE Von der NORDSEE bis zur KARIBIK Rundreisen, Fluss& Kreuzfahrten mit vielen Facetten

AUSGABE 5/2018

BEQUEM MIT FLUG AB/BIS GRAZ Portugal, Madeira, Sizilien, Apulien, Baltikum, Georgien & Armenien uvm.!

112 TAGE WELTREISE 2020 5 Kontinente. 7 Weltmeere.

Urlaub Mit Angeboten vieler namhafter Reiseveranstalter.


Entdeckungsreise

PORTUGAL

z

ra bG irer fliegen lieber a

REISETIPP 

Ste

Melanie Leitner, GRUBER-reisen Liezen

Das kleine Land am Rande Europas ist überraschend facettenreich - bei dieser Entdeckungsreise erkunden Sie mit Porto und Lissabon zwei Städte, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Seine lange und überaus abwechslungsreiche Geschichte hat Portugal zahlreiche Reichtümer beschert, die sich bis heute in Kunst und Kultur widerspiegeln. Erfreuen Sie sich an verträumten Dörfern, geschichtsträchtigen Orten, eindrucksvollen Kathedralen und wunderbaren Landschaften wie dem grünen Douro-Tal. Eines haben alle Regionen Portugals gemeinsam: die ansteckende Lebensfreude und die überaus herzliche Gastfreundschaft. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 03612 25640 oder liezen@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

p. P. im DZ ab

Im Land der Seefahrer & Entdecker 1. Tag: Graz - Porto - Guimarães. Sonderflug von Graz nach Porto. Nach der Ankunft erkunden Sie Porto, die „heimliche Hauptstadt“ des Landes. In einer Kellerei werden Sie in die Geheimnisse des Portweins eingeweiht, ehe es zur Nächtigung nach Guimarães geht. 2. Tag: Guimarães - Dourotal - Lamego - Viseu. Bei Mesão Frio erreichen Sie die Region Alto Douro, das älteste Weinbaugebiet der Welt das 2001 zum UNESCOWelterbe erklärt wurde. Auf einer landschaftlich herrlichen Strecke geht es entlang des Rio Douro nach Peso da Régua. Sie werden sich unterwegs bei einer Weinverkostung von der Qualität der lokalen Weine überzeugen. Über Lamego mit seiner prunkvollen Wallfahrtskirche geht es nach Viseu. 3. Tag: Viseu - Coimbra - Tomar - Fátima. Ihr erstes Ziel ist Coimbra, wo Sie ein gemeinsamer Rundgang durch das historische Altstadtviertel mit der Universität führt. Tomar wird von der mächtigen, über der Stadt liegenden Burg beherrscht, die in früheren Zeiten Sitz der Christusritter war. Dann geht es nach Fátima, wo Sie bei einem Rundgang diesen berühmten Pilgerort kennen lernen. 4. Tag: Fátima - Lissabon. Die Reise führt nach Lissabon. Im Rahmen einer geführten Besichtigungstour erkunden Sie die portugiesische Hauptstadt, die schon allein wegen ihrer Lage als eine der schönsten Städte Europas gilt. Im Stadtteil Belem Besuch des Hieronymusklosters, welches UNESCO-Weltkulturerbe ist und als bedeutendster Bau der Manuelinik gilt. Weiters sehen Sie das SeefahrerDenkmal sowie den Turm von Belem.

1.298,,EZZ ab € 290

5. Tag: Lissabon: optionaler Ausflug Sintra - Cabo da Roca - Cascais - Estoril. Dieser Tag steht Ihnen für individuelle Unternehmungen in Lissabon zur freien Verfügung. Optionale Möglichkeit für einen Ausflug nach Sintra und zum Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt des europäischen Festlandes. Weiters besuchen Sie Cascais und Estoril, einst Seebäder der Könige und des Adels. 6. Tag: Lissabon - Óbidos - Nazaré - Batalha - Guimarães. Die Kleinstadt Óbidos bezaubert wegen ihres reizvollen Altstadtensembles. Im Fischerort Nazaré genießen Sie die zauberhafte Lage am Atlantik. Mit einer Seilbahn gelangen Sie auf das ca. 300 m hohe Plateau, von wo sich ein grandioser Ausblick bietet. In der Kleinstadt Batalha besichtigen Sie das Kloster Mosteiro de Santa Maria da Vitória, ein Glanzstück gotisch-manuelinischer Architektur. Am Abend erreichen Sie Guimarães. 7. Tag: Guimarães: Braga - Barcelos. Guimarães gilt als die „Wiege der Nation“ und ein morgendlicher Rundgang macht klar, warum die Altstadt UNESCO-Weltkulturerbe ist. Braga bietet seinen Besuchern prunkvolle Kirchen und eine wunderschöne barocke Architektur. Natürlich besichtigen Sie auch die berühmte Wallfahrtskirche Bom Jesús do Monte mit ihrem imposanten Treppenaufgang. Barcelos ist für seine handgefertigte Töpferkunst bekannt, insbesondere für den Galo de Barcelos – einen farbenfrohen Hahn, der ein inoffizielles Nationalsymbol ist. 8. Tag: Guimarães - Porto - Graz. Vom Hotel erfolgt der Transfer zum Flughafen Porto und der Rückflug nach Graz.

2 Veranstalter: GRUBER-reisen. Veranstalter GmbH, 1120 Wien, Niederhofstraße 11

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise10

08.04. - 15.04.2019 15.04. - 22.04.2019* GGRZOPO2 Inkludierte Leistungen: • Sonderflüge Graz - Porto - Graz inkl. 23 kg Freigepäck • Flughafentaxen & Sicherheitsgebühren • 7 Nächte in landestypischen Mittelklassehotels mit Halbpension • Rundreise mit lokalem Komfort-Reisebus • Ausflüge und Besichtigungen lt. Reiseprogramm • Eintritte: Kirche São Francisco in Porto, Christusritterburg Tomar, Hieronymuskloster in Lissabon, Klosteranlage von Batalha • Portweinverkostung in einer Kellerei in Porto, Weinprobe im Douro Tal, Ginjinha-Likörprobe in Óbidos • Seilbahn in Nazaré • Qualifizierte, örtliche Reiseleitung für die gesamte Rundreise

* Saisonzuschlag Ostern p.P.: € 60,Sonderleistung (mind. 20 Pers.): • Ausflug Sintra - Cabo da Roca - Cascais Estoril p.P.: € 42,Mindestteilnehmer p. Termin: Charterflug 170 Pers.

Porto & das Douro-Tal 08.04. - 15.04. & 15.04. - 22.04.2019 Erkunden Sie den vielfältigen Norden Portugals von einem Standorthotel aus. Pauschalpreis p.P. im DZ ab € 1.168,Detailprogramm bitte anfordern!

Wir empfehlen den Abschluss der „Europäischen Reiseversicherung“.


Blütenzauber in

MADEIRA

ra bG irer fliegen lieber a

z

Ste

p. P. im DZ ab

Zauberhafte Insel des ewigen Frühlings

Ausflug „Traditionelles Funchal & Monte“. Sie besichtigen die Altstadt von Funchal, die Kathedrale, den Markt mit seinen bunten Obst-, Gemüse- und Blumenständen, eine Stickereimanufaktur und eine Kellerei, wo Sie auch ein Gläschen Madeirawein verkosten. In Monte besuchen Sie die Wallfahrtskirche „Nossa Senhora do Monte“ mit dem Grab von Karl I. von Habsburg. Danach besteht die Möglichkeit zu einer Korbschlittenfahrt. Ganztagesausflug in den Westen Madeiras mit Mittagessen inkl. einem Getränk. Von den Steilklippen des Cabo Girãos aus genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick. Nach der Besichtigung einer Bananenplantage führt die Fahrt über das zentrale Hochplateau Paúl da Serra nach Porto Moniz, bekannt für die natürlichen Wasserbecken. Entlang der

Pauschalpreis p. P.

Verpfl.

948,-

wildromantischen Nordküste ab € 224,geht es zum Dorf São Vicente. EZZ Nach dem Mittagessen verlassen Sie die Küste Richtung Encumeada Pass, von wo sich eine herrliche Aussicht bietet. Durch das Tal von Serra d`Agua geht es zurück an die Südküste nach Funchal. Ganztagesausflug in den Osten Madeiras mit Mittagessen inkl. einem Getränk. Erstes Ziel ist der Ponta de São Lourenço mit seinen vulkanischen Gesteinsformationen. Über das charmante Dorf Porto da Cruz und den Aussichtspunkt „Miradourodo Guindaste“ gelangen Sie in das Dörfchen Santana, welches berühmt für seine kleinen strohbedeckten Häuser ist. Nach dem Mittagessen in Faial besichtigen Sie eine Forellenzucht. Über den Poiso-Pass erreichen Sie den 1.818 m hohen Pico do Arieiro, der damit der dritthöchste Berg Madeiras ist. Bei gutem Wetter genießen Sie eine herrliche Aussicht über das Bergpanorama. Danach geht es zurück nach Funchal. Ganztagesausflug Pfad der Nonnen und Charme der Gärten der „Quinta do Palheiro“ mit Mittagessen inkl. einem Getränk und dem Eintritt in den Garten. Sie verlassen die Küste und gelangen in eine gebirgige Landschaft, geprägt von einer Vegetation aus Eukalyptus und Kastanienbäumen. Auf einer Höhe von 1.094 m bietet

29.04. - 06.05.2019 mit Blumenkorso DZ EZZ

06.05. - 13.05.2019 DZ

EZZ

€ 238,-

€ 948,-

€ 224,-

€ 1.136,-

-

€ 1.048,-

-

€ 1.478,-

€ 224,-

€ 1.198,-

€ 224,-

-

-

€ 1.254,-

€ 266,-

HP

€ 1.398,-

€ 280,-

€ 1.328,-

€ 280,-

HP

€ 1.436,-

€ 252,-

€ 1.352,-

€ 252,-

Quinta Mirabela 5*

HP

€ 1.556,-

€ 495,-

€ 1.498,-

€ 495,-

Enotel Lido 5*

AI

€ 1.582,-

€ 252,-

€ 1.498,-

€ 252,-

Quinta Perestrello 3*

FR

Baia do Sol 4*

HP

Sé Boutique Hotel 4*

HP

Savoy Calheta Beach 4*

HP

Ocean Gardens 4* Vidamar Resort 5*

€ 1.068,-

29.04. - 06.05.2019* 06.05. - 13.05.2019 GGRZFNC12 Inkludierte Leistungen: • Sonderflüge mit Travel Service ab/bis Graz nach Funchal inkl. 15 kg Freigepäck • Flughafentaxen & Sicherheitsgebühren • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen • 7 Nächte im gewählten Hotel • Termin 29.04.-06.05.2019 inkl. Tribünen- sitzplatzkarte für den Blumenkorso • GRUBER-reisen Reisebegleitung

1. Tag: Graz - Funchal. Sonderflug von Graz nach Funchal. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer zum gewählten Hotel. 2. - 7. Tag: Madeira. Aufenthalt im Hotel und Zeit zur freien Verfügung. Bei Buchung eines der beiden Ausflugspakete entdecken Sie bei geführten Ausflügen die schönsten Plätze der Blumeninsel. 8. Tag: Funchal - Graz. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Graz

*mit Blumenkorso Sonderleistungen (mind. 25 Pers.): • Paket mit 3 Ausflügen inkludiert „Funchal & Monte“, „Inselrundfahrt West“ & „Inselrundfahrt Ost“: p.P. € 98,• Paket mit 4 Ausflügen inkludiert zusätzlich „Nonnental & Blandy’s Garden“ ( inkl. Eintritt) p.P. € 142,Mindestteilnehmer pro Termin: Charterflug 170 Pers. Alle Ausflüge mit deutschsprachiger Reiseleitung. Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir Sie, die optionalen Ausflüge unbedingt bereits vorab zu buchen. sich in Eira do Serrado ein atemberaubender Ausblick über das Tal, in das die pittoresk gelegene Gemeinde Curral das Freiras eingebettet liegt, sowie über die grandiosen Berge des Zentralmassivs. Curral das Freiras ist ein Dorf, welches inmitten der zerklüfteten Vulkanberge liegt. Danach geht es Richtung Küste zum Fischerhafen von Câmara de Lobos. In dieser malerischen Bucht sehen Sie den Alltag der Fischer mit ihren bunten Booten und den zum Trocknen aufgelegten Fischernetzen. Nach dem Mittagessen geht es zu den Gärten der Quinta do Palheiro - „Blandy’s Garden“. Die Gärten sind nicht nur für die Vielfalt der Pflanzen, sondern auch für die Schönheit ihrer Lage in den Hügeln östlich von Funchal berühmt.

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise11 Veranstalter: GRUBER-reisen. Veranstalter GmbH, 1120 Wien, Niederhofstraße 11

3


Standortreise

SIZILIEN

p. P. im DZ ra bG irer fliegen lieber a

z

Schatzkammer im Mittelmeer

Ausflug nach Palermo und Monreale Der imposante Dom von Monreale im romanisch-arabisch-byzantinischen Baustil ist UNESCO-Weltkulturerbe. Überwältigend ist die Pracht seiner Goldmosaike, die gemeinsam mit dem malerischen Kreuzgang ein Juwel der Baukunst darstellen. In Folge erkunden Sie die quirlige Inselhauptstadt Palermo. Ein besonders eindrucksvolles Bauwerk ist der Normannenpalast mit seiner Cappella Palatina. Ausflug Ätna und Taormina Der Tag steht im Zeichen des Ätnas. Fruchtbare Felder, Zitronenplantagen, Weinstöcke, Wald und Macchia sowie erkaltete Lavaströme begleiten Ihren Weg zum größten noch aktiven Vulkan Europas. Vom Rifugio Sapienza auf knapp 2.000m Höhe bietet sich ein eindrucksvolles Panorama. Anschließend besuchen Sie ein Landgut am Fuße des Ätnas, wo Sie ein Mittagsimbiss inklusive Wein erwartet. Weiter geht die Reise in das malerisch gelegene Taormina. Flanieren Sie über den Corso und genießen Sie den Ausblick vom griechischen Theater auf den Ätna. Ausflug nach Cefalù & Madonie Nationalpark Am Vormittag besuchen Sie zunächst Cefalù. „Eingeklemmt“ zwischen dem Burgberg und dem Meer liegt die Altstadt mit ihren mittelalterlichen Gassen. Südlich von Cefalù liegt der Madonie Nationalpark mit stimmungsvollen Hügel- und Berglandschaften und bezaubernden Orten wie Castelbuono. Nur in dieser Region erzeugt man

990,EZZ € 224,-

die „Manna“: der Saft der Esche ist ein einzigartiges, sehr gesundes Naturprodukt. Ausflug zu den Liparischen Inseln Nach einem zeitigen Frühstück geht es mit dem Bus zum Hafen von Milazzo und mit der Fähre nach Lipari. Das Thema „Feuer und Meer“ wird heute Ihr Begleiter bei der Erkundung der beiden Inseln Lipari und Vulcano sein. Die geologischen bzw. vulkanischen Besonderheiten, die Pflanzenwelt, die Mythologie sowie einfach auch die Orte und Sehenswürdigkeiten werden Sie begeistern. Ausflug in den Westen Siziliens Besonders interessant sind die Salinen im Gebiet von Trapani sowie die Stadt Erice, die in einer unvergleichlich spektakulären Lage in 750m Höhe auf dem Eryx-Berg liegt. In dieser mittelalterlichen Stadt trifft man im Gewirr der Gassen auf zahlreiche Handwerksbetriebe. Mit Segesta besichtigen Sie eine der am besten erhaltenen archäologischen Stätten Siziliens.

Hotel Fiesta Resort**** Die gepflegte Anlage liegt an der Nordküste ca. 50km östlich von Palermo bzw. 15km westlich von Cefalù. Das 4-Sterne Resort bietet seinen Gästen moderne und komfortable Einrichtungen. Es ist harmonisch in einer herrlichen Gartenanlage eingebettet und direkt am Strand gelegen. Die geräumigen Zimmer verfügen über Klimaanlage, Telefon, Safe, Sat-TV und Terrasse oder Balkon. Es gibt 2 Außenpools (1x Süßwasser und 1x Meerwasser) sowie eine Liegewiese mit Liegestühlen und Schirmen. Für den kulinarischen Genuss sorgt das Buffetrestaurant mit nationaler und internationaler Küche.

05.05. - 12.05.2019 12.05. - 19.05.2019 19.05. - 26.05.2019 26.05. - 02.06.2019 GGRZPMO3 Inkludierte Leistungen: • Sonderflüge Graz - Palermo - Graz inkl. 20 kg Freigepäck • Flughafentaxen & Sicherheitsgebühren • 7 Nächte im Fiesta Resort**** Campofelice di Roccella mit Halbpension • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen • GRUBER-reisen Reisebegleitung

Sonderleistung (mind. 25 Pers.): Optionale Ausflugsangebote: • am 2. Tag: Palermo & Monreale inkl. Eintritt Dom Monreale mit Kreuzgang und Normannenpalast in Palermo; Mittags imbiss am Markt mit Wein: p.P. € 78,• am 3. Tag: Cefalù & Madonie National park inkl. „Manna“-Eschensaft verkostung: p.P. € 38,• am 4. Tag: Ätna und Taormina inkl. Eintritt griechisches Theater Taormina; Mittags imbiss bei einem Landgut beim Ätna mit Wein: p.P. € 90,• am 5. Tag: Liparische Inseln inkl. Fähr passagen: p.P. € 98,• am 7. Tag: West-Sizilien inkl. Eintritt Segesta Tempel und Marzipanprobe mit Likör in einer Pasticceria: p.P. € 68,-

Sizilien Rundreise

Mindestteilnehmer pro Termin: Charterflug 100 Pers.

Das Land, wo die Zitronen blühen

Alle Ausflüge inkl. Busfahrt und deutschsprachiger Reiseleitung. Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir Sie, die optionalen Ausflüge unbedingt bereits vorab zu buchen.

Bei dieser Rundreise erkunden Sie sämtliche Highlights der Insel. Pauschalpreis p.P. im DZ € 1.298,Detailprogramm bitte anfordern!

4 Veranstalter: GRUBER-reisen. Veranstalter GmbH, 1120 Wien, Niederhofstraße 11

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise12 Wir empfehlen den Abschluss der „Europäischen Reiseversicherung“.

1. Tag: Graz - Palermo - Campofelice di Roccella. Sonderflug von Graz nach Palermo und Transfer zum Hotel nach Campofelice di Roccella. 2.-7. Tag: Aufenthalt im Fiesta Resort**** Campofelice di Roccella. Sie können diese Tage mit individuellen Unternehmungen nach Ihren eigenen Wünschen gestalten oder Sie nehmen an den verschiedenen, fakultativ angebotenen Ausflügen teil. Campofelice di Roccella ist optimal gelegen, um von hier aus die verschiedenen Regionen zu besuchen. 8. Tag: Campofelice di Roccella - Palermo - Graz. Transfer zum Flughafen Palermo und Rückflug nach Graz.

Ste


APULIEN ein Stück unverfälschtes Italien

ra bG irer fliegen lieber a

z

Ste

Der Absatz des italienischen Stiefels 1. Tag: Graz - Bari - Barletta. Sonderflug von Graz nach

p. P. im DZ

1.298,-

4 Nächte untergebracht sind. Z ab € 224,Bari. Nach der Ankunft unternehmen Sie eine Rundfahrt 5. Tag: Alberobello - Ostuni. EZ durch die Stadt des Hl. Nikolaus mit ihrer sehenswerten Ein Höhepunkt der Reise ist der Besuch von Alberobello, das Zentrum der „Trulli“. Diese Altstadt, ehe es in den Raum Barletta weitergeht. 2. Tag: Barletta: Trani - Castel del Monte. Ein Wahrzei- kegelförmigen Häuser, die an Zipfelmützen erinnern, chen Barlettas ist der Koloss, eine ca. 5 m hohe Bronzes- wurden zum Symbol der gesamten Provinz. Der historikulptur. Ein Blickfang in Trani ist die herrlich direkt über sche Stadtteil mit ca. 1000 Trullis ist Weltkulturerbe der dem Meer gelegene Kathedrale. Weiterfahrt zum Castel UNESCO. Danach fahren Sie nach Ostuni, die berühmte del Monte, das wichtigste Zeugnis der Staufischen Ar- „weiße Stadt“ auf drei Hügeln. Das Flair in den engen, verchitektur. Imposant erhebt sich der mächtige achteckige winkelten Gassen und die herrliche Aussicht werden Sie begeistern. Das heutige Abendessen werden Sie in einer Bau, die „steinerne Krone Apuliens“, auf einer Anhöhe. 3. Tag: Barletta: Halbinsel Gargano. Erstes Ziel ist Vieste, typischen Masseria genießen. eine kleine hübsche Stadt auf der Halbinsel Gargano, die 6. Tag: Lecce - Otranto. Wunderschöne Kirchen und mit ihrem alten Stadtteil mit den verwinkelten Gassen herrliche Barockgebäude haben Lecce den Beinamen verzaubert. Durch das Naturschutzgebiet Foresta Um- „Florenz des Südens“ gegeben. Genießen Sie bei einem bra erreichen Sie Monte Sant`Angelo. Von besonderem Rundgang, die prächtige Altstadt und die herrlichen BaInteresse ist die dem Erzengel Michael geweihte Grotten- rockfassaden. Otranto gilt als eine der reizvollsten Städte kirche San Michele. Ein besonderer Wallfahrtsort ist San Apuliens. Besonders erwähnenswert ist die Kathedrale Giovanni Rotondo, weltweit als die Stadt bekannt, in der mit dem nahezu vollständig erhaltenen Mosaikfußboden. Pater Pio von Pietralcina gelebt und gelehrt hat. Pater Pio 7. Tag: Castellana Grotten - Cisternino - Martina Franca wurde als Pater der Wunder verehrt und im Jahr 2002 hei- (fakultativ). Am heutigen Tag können Sie die Annehmlig gesprochen. Nach der Besichtigung der Kirche Santa lichkeiten Ihres Hotels am Meer genießen oder Sie nutzen Maria delle Grazie und der großen Wallfahrtsbasilika geht den Tag für einen fakultativen Ausflug. Die Castellana Grotten sind eine Märchenwelt aus Stalaktiten und Staes zurück zum Hotel. 4. Tag: Barletta - Altamura - Matera - Raum Ostuni. lagmiten. In Cisternino besuchen Sie eine Olivenölmühle, Durch die kleinen Gassen der Altstadt Altamuras spazie- wo Sie eine Verkostung mit kleinem Imbiss vom lokalen Olivenöl erwartet. Zum Abschluss unternehmen Sie ren Sie zur Kathedrale Santa Maria einen Rundgang durch die Barockstadt Martina Franca. Assunta, bei der es sich um die ein8. Tag: Raum Ostuni - Polignano a Mare - Bari - Graz. zige von Friedrich II. erbaute KirHeute heißt es Abschied nehmen. Am Weg zum Flugche in Apulien handelt. In Folge t hafen unternehmen Sie noch einen Spap u a besichtigen Sie die malerische h r Kultu ziergang durch Polignano a Mare, 19 0 2 Felsenstadt Matera. In den weit d a t s dessen weiß gestrichene chen Tuffstein wurden hier HöhHäuser auf einem Felsplalenwohnungen hinein gebaut. Bei teau errichtet wurden einem Spaziergang auf der „Strada und von wo aus sich Panoramica dei Sassi“ bietet sich ein tolles Panorama ein wunderbarer Ausblick auf bietet. Danach die Häuser- und HöhlenlabyrinRückflug von Bari the. Ihr Tagesziel ist der Raum nach Graz. Ostuni, wo Sie die kommenden

02.06. - 09.06.2019 09.06. - 16.06.2019 16.06. - 23.06.2019 GGRZBRI3 Inkludierte Leistungen: • Sonderflug Graz - Bari - Graz inkl. 20 kg Freigepäck • Flughafentaxen & Sicherheitsgebühren • 3 Nächte im Raum Barletta & 4 Nächte im Raum Ostuni in landestypischen Mittelklassehotels • Verpflegung: Halbpension, davon 1 x Abendessen in einer Masseria • Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm • Eintritt: Castel del Monte • lokale, deutschsprachige Reiseleitung

Sonderleistung (mind. 15 Pers.): • Castellana Grotten - Cisternino - Martina Franca inkl. Eintritt in die Grotte & Olivenölverkostung p.P. € 65,Mindestteilnehmer pro Termin: Charterflug 100 Pers.

MATERA

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise13

Veranstalter: GRUBER-reisen. Veranstalter GmbH, 1120 Wien, Niederhofstraße 11

5


BALTIKUM & seine Schätze

p. P. im DZ

ra bG er a

z

Estland, Lettland und Litauen 1. Tag: Graz - Vilnius. Am Morgen Flug von Graz nach

irer fliegen lieb

1.320,-

weiter nach Riga. EZZ € 290,5. Tag: Riga. Am Vormittag erkunden Sie Riga. Als Stolz der lettischen Hauptstadt gelten die Petrikirche und die alten Bürgerhäuser - besonders schön sind die „Drei Brüder“ sowie die Häuser am Gildenplatz. Weitere Höhepunkte sind die Bauten des Jugendstils. Zu Mittag werden Sie im Dom bei einem kleinen Konzert der klangschönen Orgel lauschen. Anschließend bummeln Sie durch den bunten Zentralmarkt mit seinem überaus vielfältigen Warenangebot und stärken sich bei einer Verkostung. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung. 6. Tag: Riga - Gauja Nationalpark - Burg Turaida - Cecis - Tartu. Sie verlassen Riga und schon bald erreichen Sie den Gauja Nationalpark die sogenannte „Lettische Schweiz“. Bei Sigulda erhebt sich über dem Fluss Gauja die mittelalterliche Burg von Turaida. Nach der Besichtigung geht es weiter nach Cecis, bekannt vor allem für seine gut erhaltene Burgruine. Tagesziel ist die in Estland gelegene Universitätsstadt Tartu, wo Sie noch einen Rundgang unternehmen. 7. Tag: Tartu - Lahemaa Nationalpark - Palmse - Tallinn. Der Lahemaa Nationalpark bietet ein abwechslungsreiches Landschaftsbild mit einer Vielzahl an Vogel- und Pflanzenarten. Bei einer kleinen Wanderung über Holzstege durch das Moorgebiet „Viru-Raba“ werden Sie von der wunderschönen Moorlandschaft mit ihrer einzigartigen Vegetation beeindruckt sein. Ein Aufenthalt im Dörfchen Altja zeigt Ihnen ein typisches Beispiel für ein kleines Fischerdorf mit schilfgedeckten Häusern. Mit dem Gutshof Palmse besuchen Sie ein repräsentatives Herrenhaus der Region. Am späteren Nachmittag erreichen Sie Tallinn. 8. Tag: Tallinn - Graz. Am Vormittag präsentiert Ihnen ein ausführlicher Rundgang die Hauptstadt Estlands. Die mittelalterliche Altstadt, die engen Kopfsteinpflastergassen sowie die gut erhaltenen Kaufmanns- und Handwerkshäuser werden Sie beeindrucken. Ehe der Transfer zum Flughafen erfolgt, haben Sie am Nachmittag noch Freizeit. Am Abend Rückflug von Tallinn nach Graz.

6 Veranstalter: GRUBER-reisen. Veranstalter GmbH, 1120 Wien, Niederhofstraße 11

12.07. - 19.07.2019 22.07. - 29.07.2019 02.08. - 09.08.2019 GGRZVNO2 Inkludierte Leistungen: • Linienflüge mit Austrian/Lufthansa • Graz - Wien - Vilnius/Tallinn - Frankfurt - Graz inkl. 23 kg Freigepäck • Flughafentaxen & Sicherheitsgebühren • 7 Nächte in landestypischen Hotels der guten Mittelklasse • 7x Frühstück & 6x Abendessen ( am 5. Tag kein Abendessen) • Verkostung lokaler Produkte am Markt von Riga • Ausflüge und Besichtigungen lt. Reisepro- gramm • Eintritte: Wasserburg Trakai, Schloss Rundale mit Garten, Dom in Riga mit Orgelkonzert, Burg Turaida, Burg Cecis, Landgut Palmse • Kurische Nehrung: Fähre und ökol. Gebühr • Reiseleitung: Patrik Hierner

Mindestteilnehmer pro Termin: 25 Personen

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise14

Wir empfehlen den Abschluss der „Europäischen Reiseversicherung“.

Vilnius. Am Nachmittag unternehmen Sie einen ausführlichen Spaziergang durch die Hauptstadt Litauens. Die Altstadt mit ihren engen Gassen sowie Häusern aus Gotik und Barock ist ein Schmuckstück der europäischen Architektur. Der Rundgang führt Sie zum gotischen Ensemble mit der großartigen St. Anna Kirche, zur klassizistischen St. Stanislaus Kathedrale, zur Universität, eine der ältesten in Europa und zahlreichen weiteren Sehenswürdigkeiten. Vom Burgberg mit dem Gediminas Turm bietet sich eine wunderbare Aussicht. 2. Tag: Vilnius - Trakai - Kaunas - Klaipeda. Ihr erstes Ziel ist die mittelalterliche Wasserburg Trakai, die mit ihren massiven roten Türmen in einem See gelegen ist. Kaunas liegt eindrucksvoll am Zusammenfluss der beiden größten litauischen Flüsse Nemunas und Neris. Ein Rundgang führt uns von der alten Burg zum Rathausplatz mit dem „weißen Schwan“ - dem Rathaus von Kaunas - sowie zum prachtvollen spätgotischen Perkunas-Haus. Nächtigungsort ist Klaipeda, das ostpreußische Memel, vielen bekannt wegen des Denkmals „Ännchen von Tharau“. 3. Tag: Klaipeda. Ganztagesausflug Kurische Nehrung. Eine kurze Fährüberfahrt bringt Sie auf die Kurische Nehrung, ein schmaler Landstreifen, der Kurisches Haff und Ostsee trennt. Aufgrund der fantastischen Dünenlandschaften und der einzigartigen Flora und Fauna zählt die Kurische Nehrung zum UNESCO-Welterbe. Die imposante Kulisse aus mächtigen Dünen, Kiefern Wäldern und azurblauer Ostsee wird Sie begeistern. Dieses Naturparadies zog auch viele Künstler an und in Nida, einer alten Fischersiedlung, zeugt das Thomas-Mann-Haus von dieser Zeit. 4. Tag: Klaipeda - Berg der Kreuze - Schloss Rundale - Riga. Der Berg der Kreuze ist für das katholische Litauen ein wichtiger Ort des Glaubens und des Nationalbewusstseins. Erster Besichtigungspunkt in Lettland ist Schloss Rundale, das als das prächtigste Barockjuwel des gesamten Baltikums gilt. Nach der Besichtigung des von Bartolomeo Francesco Rastrelli entworfenen Schlosses und einem Spaziergang durch die Gartenanlage geht es

Ste


Unbekanntes

ARMENIEN & GEORGIEN ra bG irer fliegen lieber a

z

Ste

p. P. im DZ

1.348,-

EZZ € 272,Uralte Kulturen und prachtvolle Naturlandschaften 1. Tag: Graz - Tiflis. Am Abend Flug von Graz via Istanbul armenischen Glaubens sind. Tagesziel ist der nach Tiflis. 2. Tag: Tiflis. Nach der Ankunft in Tiflis Transfer zum Hotel, wo Sie die Zimmer beziehen und sich ausruhen können. Nach einem späten Frühstück Besichtigung der georgischen Hauptstadt. Tiflis bietet einen spannenden Mix aus Ost und West. Auch die Architektur ist vielfältig und umfasst ost-orthodoxe Kirchen bis hin zu prächtigen Gebäuden im Art Nouveau-Stil. Viele der Baudenkmäler liegen in der Altstadt, sodass Sie bei einem Spaziergang einen Großteil der Sehenswürdigkeiten erkunden können. Besonders auffallend sind die Narikala Festung und das Reiterstandbild des Stadtgründers Wachtang Gorgassali. Mit dem Sessellift fahren Sie zur Monumentalstatue Kartlis Deda, welche im Volksmund „Mutter Georgiens“ genannt wird. Von hier bietet sich ein fantastischer Ausblick. Beim Abendessen haben Sie die Möglichkeit, die traditionelle georgische Polyphonie zu genießen. Die Stimmführung und Harmonik des georgischen Gesangs sind weltweit einzigartig. 3. Tag: Tiflis: Mzcheta - Großer Kaukasus. Am Morgen Fahrt auf der Georgischen Heerstraße in die landschaftlich großartige Region des Kaukasus. Über Gudauri erreichen Sie den Kreuzpass in 2379 m Höhe, von wo sich bei gutem Wetter ein herrliches Panorama bietet. Dann geht es zurück zur imposanten Wehrkirche Ananuri. Nächstes Ziel ist das Weingut Chateau Mukhrani, wo Sie bei einer Führung die modernen Produktionsanlagen sehen und sich anschließend bei einem Mittagessen mit Weinverkostung stärken werden. Bei der Rückfahrt nach Tiflis besichtigen Sie in Mzcheta, der alten Hauptstadt, die Dshwari Kirche und Swetizchoweli Kathedrale, in der sich der Leibrock Christi befinden soll. 4. Tag: Tiflis - Kloster Haghpat - Sevansee. Nach kurzer Fahrt überqueren Sie die georgisch-armenische Grenze. Sie folgen der „Straße der Klöster“ und erreichen das auf einem Hochplateau gelegene Kloster Haghpat, ein architektonisches Meisterwerk, welche zum UNESCOWeltkulturerbe zählt. In dieser Region besuchen Sie einen Meister für Kreuzsteine aus Tuffstein, die Zeugnisse des

im Gebirge gelegene Sevansee, die „Blaue Perle Armeniens“, einer der weltweit größten Bergseen. Abendessen bei einer armenischen Privatfamilie, bei der Ihnen typisch armenische Gerichte serviert werden. 5. Tag: Sevansee - Klosters Noravank - Areni - Chor Virap - Jerewan. Nach dem Besuch des Sevanklosters sehen Sie am Selimpass eine alte Karawanserei. Die Provinz Vayots Dzor ist für den Weinbau bekannt. Hier wächst die endemische Weinrebe Areni, wovon der bekannte Rotwein hergestellt wird. Zunächst besichtigen Sie das Kloster Noravank, das durch seine besonderen Außenreliefs beeindruckt. Dann besuchen Sie einen Bauernhof mit einem rustikalen Weinkeller - Mittagessen und Verkostung der verschiedenen armenischen Hausweinsorten. Die Reise führt weiter durch die Araratebene zum Kloster Chor Virap, ein Höhepunkt jeder Armenien Reise, alleine schon wegen des herrlichen Blicks auf den Berg Ararat. Am Abend erreichen Sie Jerewan. 6. Tag: Jerewan - Garni - Kloster Geghard. Heute besichtigen Sie die armenische Hauptstadt sowie ihre nähere Umgebung. Besonders interessant ist das Matenadaran-Museum mit seiner wertvollen Handschriftensammlung sowie der gewaltige Treppenkomplex der Kaskade. Ein Ausflug führt zum hellenistischen Tempel Garni. Das Mittagessen genießen Sie in einer Bäckerei bei einer armenischen Familie, wo Sie auch sehen, wie das armenische Fladenbrot Lavasch nach alter Tradition gebacken wird. Weiterfahrt zum Höhlenkloster Geghard, das zu den schönsten Klöstern im Kaukasus zählt, zum UNESCO Welterbe gehört und die beste Akustik Armeniens besitzt. Nach einem Konzert der armenischen Kirchenmusik in der Höhlenkirche von Geghard geht es zurück nach Jerewan. 7. Tag: Jerewan - Etschmiadsin - Tsaghkadzor - Kloster Haghartsin - Dilidschan. Die Kathedrale von Etschmiadzin wird als der älteste christliche Ort der Armenier verehrt und stellt das religiöse Zentrum des Landes dar. Nach dem Besuch führt die Route Richtung Norden nach Tsaghkadzor in das Tal der Blumen. Dann geht es in die

18.05. - 26.05.2019 01.06. - 09.06.2019 GGRZTBS2 Inkludierte Leistungen: • Linienflüge ab/bis Graz via Istanbul nach Tiflis mit Turkish Airlines inkl. 23 kg Freigepäck • Flughafentaxen & Sicherheitsgebühren • 8 Nächte in landestypischen Hotels der gehobenen Mittelklasse • 8x Frühstück, 5x Mittagessen & 2x Abendessen / Verpflegung lt. Programm mit typ. armenischen & georgischen Gerichten • Ausflüge und Besichtigungen lt. Reiseprogramm • alle im Programm angeführten Weinverkostungen und Besichtigungspunkte • Besuch eines Meisters für Kreuzsteine • Konzert in der Höhlenkirche Geghard • alle Eintritte in Klöster und Museen lt. Programm • 1 Flasche Mineralwasser pro Tag • GRUBER-reisen Reisebegleitung • Qualifizierte, örtliche Reiseleitung für die gesamte Rundreise

Mindestteilnehmer pro Termin: 25 Personen armenische Schweiz zur Stadt Dilidschan, wo Sie auch nächtigen. Ein Ausflug führt Sie noch zur beeindruckenden Klosteranlage von Haghartsin, welches wunderschön in einem Waldgebiet gelegen ist. 8. Tag: Dilidschan - Kloster Goshavank - Achtala Tiflis. Im Kloster Goshavank genießen Sie nochmals die Schönheit der armenischen Kreuzsteine. In einer Kunstschule werden Sie heute zu Mittag essen. Die Kirche Achtala ist mit Fresken bedeckt, die religiöse Szenen aus den armenischen, georgischen und byzantinischen Geschichten erzählen. Im Laufe des Nachmittags geht es zurück nach Tiflis, wo Ihnen noch Freizeit für individuelle Unternehmungen bleibt. 9. Tag: Tiflis - Graz. Am frühen Morgen Transfer zum Flughafen und Rückflug via Istanbul nach Graz. Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise15

Veranstalter: GRUBER-reisen. Veranstalter GmbH, 1120 Wien, Niederhofstraße 11

7


Der feurige Süden Spaniens

ra bG irer fliegen lieber a

z

ANDALUSIEN

Ste

REISETIPP

Eva Krämer, GRUBER-reisen St. Peter

Andalusien ist ein Landstrich der Kultur, der Geschichte und des guten Essens. Ausgehend von Ihren Hotels in Sevilla und Torremolinos unternehmen Sie Ausflüge zu den berühmtesten Städten und Sehenswürdigkeiten dieser faszinierenden Region. Eine wirklich tolle Reise voller einzigartiger Eindrücke, die ich Ihnen nur empfehlen kann. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 0316 7089 6800 oder stpeter@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

Sevilla, Cordoba, Granada, Malaga & Gibraltar Termine: 16.02. - 22.02.2019, 16.04. - 22.04.2019* p. P. im DZ ab 1. Tag: Flug Graz (via Flug) - Malaga Fahrt nach Sevilla. € 2. Tag: Sevilla: Stadtrundfahrt und Freizeit. EZZ ab € 210, 3. Tag: Sevilla - Cordoba - Torremolinos. 4. Tag: Torremolinos - Ausflug nach Gibraltar. 5. Tag: Torremolinos - Ausflug nach Granada. 6. Tag: Torremolinos - Ausflug nach Malaga. 7. Tag: Transfer zum Flughafen, Rückflug (via Flug) nach Graz. (Programm im Februar in umgekehrter Reihenfolge)

1.190,-

Inkludierte Leistungen: GFLUAND • Linienflug ab/bis Graz (via Flüge) nach Malaga inkl. Taxen & Freigepäck • Alle Transfers & Ausflüge im örtlichen Komfort-Reisebus • Unterbringung in landestyp. 4* Hotels mit Halbpension • Besichtigung Sevilla inkl. Eintritt Kathedrale & Alcazar • Ausflug Cordoba inkl. Eintritt Kathedrale • Ausflug Malaga inkl. Eintritt Gibralfaro & Kathedrale • Ausflug Granada inkl. Eintritt Generalife & Alhambra* • Ausflug Gibraltar • Qualifizierte, örtliche Reiseleitung für die gesamte Rundreise (weitere Eintritte exkl. bzw. kann der *Eintritt für die Alhambra erst 2 Monate vor Abreise definitiv bestätigt werden)

*Saisonzuschlag p.P. € 190,- / EZZ April € 240,-

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise16

MAROKKO Den Orient erleben

Königsstädte, Straße der Kasbahs & Anima Garten Termine:

16.02. - 23.02.2019 06.04. - 13.04.2019*

13.04. - 20.04.2019* 20.04. - 27.04.2019*

AZ SFER AB/BIS GR INKLUSIVE TRAN IEN W N ZUM FLUGHAFE GFLUMAR

Inkludierte Leistungen: • Transfer Graz - Flughafen Wien - Graz • Linienflug ab/bis Wien nach Marrakesch inkl. Taxen & Freigepäck • Unterbringung in landestypischen 4* Hotels mit Halbpension • Alle Transfers & Rundfahrt im örtlichen Komfort-Reisebus • Alle Eintritte für Monumente & Majorelle Garten sowie Anima Garten • Qualifizierte, örtliche Reiseleitung für die gesamte Rundreise

1. Tag: Bustransfer nach Wien, Flug Wien p. P. im DZ ab Marrakesch. Weiter nach Rabat. 2. Tag: Rabat - Meknès - Moulay Idriss - Fès. € 3. Tag: Besichtigung Fès und Freizeit. EZZ € 150,4. Tag: Fès - Midelt - Errachidia - Tafilalet – Erfoud. 5. Tag: Tinerhir - Todra-Schlucht - „Straße des Kasbahs“ - Ouarzazate. *Saisonzuschlag p.P. € 100,6. Tag: Aït Benhaddou - Tizi n‘Tichka Pass - Marrakesch & André Heller Garten. 7. Tag: Marrakesch Besichtigung und Majorelle Garten. 8. Tag: Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Wien. Bustransfer nach Graz.

949,-

8 Veranstalter: GRUBER-reisen. Veranstalter GmbH, 1120 Wien, Niederhofstraße 11

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise17

Wir empfehlen den Abschluss der „Europäischen Reiseversicherung“.


SIZILIEN „Die Königin des Mittelmeeres“

Termin: 13.04. - 20.04.2019

p. P. im DZ

GFLUSIZ

a Gr

z

Rundreise zu Ostern

0,€ 1.25

1. Tag: Flug Graz (via Flug) - Catania. EZZ € 198,Stadtführung. Fahrt nach Acireale. 2. Tag: Acireale - Ausflug Ätna und Taormina. 3. Tag: Acireale - Ausflug Syrakus und Noto. 4. Tag: Acireale - Piazza Armerina - Agrigent. 5. Tag: Agrigent - Selinunt - Palermo. 6. Tag: Besichtigung Palermo und Monreale. 7. Tag: Palermo - Optional Ausflug Cefalù oder Freizeit. 8. Tag: Transfer zum Flughafen Catania, Rückflug (via Flug) nach Graz.

Ste

irer fliegen

ab lieber

Inkludierte Leistungen: • Linienflug ab/bis Graz (via Flüge) nach Catania inkl. Taxen & Freigepäck • Alle Transfers & Rundreise im örtlichen Komfort-Reisebus • Unterbringung in landestyp. 4* Hotels mit Halbpension • Örtliche Stadtführer • GRUBER-reisen Reiseleitung ab/bis Graz (Eintritte exkl.) Optional Ausflug Cefalù (mind. 20 Pers.): p.P. € 25,Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise18

ALBANIEN Das letzte Geheimnis Europas

Termine: 13.04. - 20.04.2019 27.04. - 04.05.2019 1. Tag: Flug Graz (via Flug) - Tirana. Stadtbesichtigung mit Besuch des National-

p. P. im DZ

1.099,-

€ museums. EZZ € 140,2. Tag: Tirana - Ausflug Shkodra und Kruja. 3. Tag: Tirana - Ardenica Kloster - Apollonia - Vlora. 4. Tag: Vlora - Festung Ali Pasha - Saranda. 5. Tag: Saranda - Ausflug Butrint & Lekursi. 6. Tag: Saranda - Gjirokastra. 7. Tag: Gjirokastra - Berat - Durres. 8. Tag: Transfer zum Flughafen, Rückflug (via Flug) nach Graz.

ra bG irer fliegen lieber a

z

Traumhafte Landschaften und UNESCO Welterbestätten

Ste

GFLUALB

Inkludierte Leistungen: • Linienflug ab/bis Graz (via Flüge) nach Tirana inkl. Taxen & Freigepäck • Alle Transfers & Rundreise im örtlichen Komfortbus • Unterbringung in landestyp. 4* Hotels mit Halbpension und Wasser zum Abendessen • Eintritte: Nationalmuseum Tirana, Burg Shkodra, Skanderbeg Museum Kruja, Ardenica Kloster, Apollonia, Festung Ali Pasha, Butrint, Lekursi Burg Saranda, Schloss und Haus von Skendulaj in Gjirokastra, Schloss und Museum Onufri in Berat • Qualifizierte, örtliche Reiseleitung für die gesamte Rundreise • GRUBER-reisen Reisebegleitung ab/bis Graz (weitere Eintritte exkl.)

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise19

Veranstalter: GRUBER-reisen. Veranstalter GmbH, 1120 Wien, Niederhofstraße 11

9


Unvergessliches

ISLAND XXXXXXX

z

ra bG irer fliegen lieber a

REISETIPP 

Ste

Mag. Gabriele Noé, GRUBER-reisen Graz, Kaiserfeldgasse

Die Wintermonate zeigen sich in Island facettenreich und bizarr. Das Land präsentiert sich mit seinem weiten Horizont und seiner bezaubernden Rauheit - eine nordische Idylle der ganz besonderen Art. Das Ausschauhalten nach den mystischen, meist grünlich schimmernden Polarlichtern darf natürlich auf keiner Island-Winterreise fehlen. Und wenn man sie erst entdeckt hat, würde man die sich fließend ändernden Nordlichter am liebsten stundenlang am Himmel beobachten - unvergessliche Momente in einem Island-Winterurlaub! „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 0316 7089 6200 oder kaiserfeld@gruberreisen.at“ Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise20

Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

Wintermagie und Nordlichtfestival 1. Tag: Graz - Keflavik - Eyrarbakki - Hveragerði. Flug von Graz nach Keflavik. Nach der Ankunft geht es entlang der Küstenstraße der Halbinsel Reykjanes in den Fischerort Eyrarbakki. Unterwegs besuchen Sie die brodelnden Schlammtöpfe von Krýsuvík. In Eyrarbakki machen Sie Halt am Restaurant Rauða Húsið und lassen sich dort mit einem leckeren Lobsteressen verwöhnen, bevor Sie weiter zu Ihrem Hotel nach Hveragerði fahren. Natürlich lohnt es sich heute, wie auch in den kommenden Tagen, am Abend Ausschau nach dem Nordlicht zu halten. Das Nordlicht, oder auch Aurora borealis, gehört zu den beeindruckendsten Phänomenen, die es in Island zu bewundern gibt. Es gibt natürlich Erfahrungswerte, wo sich gute Stellen zur Nordlichtbeobachtung befinden, aber es gehört einfach auch etwas Glück dazu, dieses wunderbare Schauspiel zu Gesicht zu bekommen. 2. Tag: Hveragerði - Seljalandsfoss - Skógafoss - Kap Dyrhólaey - Vík. Die beiden Wasserfälle Seljalandsfoss und Skógafoss bieten in der winterlichen Landschaft einen wunderschönen Anblick. An der Südspitze Islands liegt Kap Dyrhólaey, eine vulkanische Halbinsel die aufgrund des schwarzen Lavastrandes und dem berühmten Felsentor ein eindrucksvolles Naturschauspiel darstellen. Tagesziel und Nächtigungsort ist das nahegelegene Vík. 3. Tag: Vík: Ganztagesausflug Skaftafell Nationalpark & Gletscherlagune Jökulsárlón. Der heutige Ganztagesausflug führt Sie in den Südosten Islands. Der Vatnajökull, mit mehr als 8000 km² der Gigant unter den Gletschern Europas, beherrscht die Szenerie im Skaftafell Nationalpark. Wenn es Wetter und Zustand des Weges erlauben, können Sie ca. eine halbe Stunde zum, von Basaltsäulen

p. P. im DZ

1.746,-

umrahmten, Wasserfall Svar€ tifoss wandern. Ihre Fahrt EZZ € 300,führt Sie weiter zur Gletscherlagune Jökulsárlón. Auf dem Wasser treiben zum Teil gewaltige Eisberge, durchzogen von schwarzen Streifen, die von Lavaasche herrühren – ein unvergessliches Naturschauspiel.

4. Tag: Vík - Geysir - Gullfoss - Thingvellir - Borgarnes. Das berühmte Geothermalgebiet Haukadalur bildet den Höhepunkt des Tages: hier befinden sich der mächtige Geysir und sein aktiver Bruder Strokkur, der in regelmäßigen Abständen eine 25 bis 30 m hohe Fontäne in die Luft schießt. Beim Gullfoss stürzen die gewaltigen Wassermassen des „Goldenen Wasserfalls“ stufenförmig in die Schlucht des Flusses Hvítá. Der im Regelfall zumindest teilweise gefrorene Gullfoss strahlt im Winter einen besonderen Reiz aus. Der familienbetriebene Hof Fridheimar verfügt über geothermisch beheizte Gewächshäuser, die es ermöglichen, dass auch im Winter frisches Gemüse produziert wird. Bei einer leckeren Tomatensuppe, die mit selbstgebackenem Brot serviert wird, können Sie sich von der Qualität überzeugen. Am Weg nach Borgarnes, gelangen Sie in den Nationalpark Thingvellir, der aufgrund seiner historischen und geologischen Bedeutung zum Weltkulturerbe zählt. 5. Tag: Borgarnes - Reykjavik. Empfehlenswert ist ein optionaler Besuch des Landnahmezentrums in Borgarnes. Dort gibt es zwei preisgekrönte Ausstellungen: auf sehr anschauliche Art und Weise wird einmal die interessante Saga von Egill Skallagrímsson dargestellt und dann die Landnahme Ausstellung, wo man über die er-

10 Veranstalter: GRUBER-reisen. Veranstalter GmbH, 1120 Wien, Niederhofstraße 11

19.02. - 24.02.2019 Inkludierte Leistungen:

GGRZKEF1

• Linienflüge Graz - Keflavik - Graz via Frankfurt mit Lufthansa inkl. 23 kg Freigepäck • Flughafentaxen & Sicherheitsgebühren • 5 Nächte in landestypischen Hotels • Verpflegung: 5x Frühstück, 3x Abendessen im Hotel, 1x Lobster Dinner im Restaurant Rauða Húsið in Eyrarbakki • Besichtigung der Gewächshäuser Fridheimar inkl. Tomatensuppe • Ausflüge und Besichtigungen lt. Reiseprogramm • Qualifizierte, örtliche Reiseleitung Mindestteilnehmer: 21 Personen Hinweis: Aufgrund schlechter Wetterverhältnisse kann es zu Änderungen des Programms und des Reiseverlaufs kommen. Hierbei handelt es sich um „höhere Gewalt“. Ihre erfahrene isländische Reiseleitung wird alles tun, um Ihnen eine unvergessliche Reise zu bereiten.

sten Siedler, bis hin zur Bildung des ersten Parlaments, viel Interessantes erfährt. Am Nachmittag werden Sie im Rahmen einer Stadtrundfahrt Reykjavik, die nördlichste Hauptstadt der Welt kennen lernen: die Hallgrímskirche, das Höfði Haus, das Rathaus und den Stadtsee, das Konzerthaus Harpa u.v.m. Der Abend steht zur freien Verfügung - vielleicht unternehmen Sie eine NordlichterBootsfahrt. 6. Tag: Reykjavik - Keflavik - Graz. Am Morgen ist noch ein wenig Zeit für Shopping, ehe der Transfer zum Flughafen Keflavik erfolgt und der Rückflug nach Graz.

Wir empfehlen den Abschluss der „Europäischen Reiseversicherung“.


Grenzenlose ERLEBNISVIELFALT

schal AIDA Pau inkl. e Angebot

Sandra Ortner, GRUBER-reisen Mureck

REISETIPP

50

,€ NUS NDENBO

Kommen Sie an Bord und erleben Sie die einzigartigen Kreuzfahrten von AIDA Cruises. Entscheiden Sie sich für eine 7-tägige Rundreise durch die Kanarischen Inseln oder durch den Orient und lassen Sie sich von den tollen Angeboten an Bord und den faszinierend schönen Routen beeindrucken.

sfer SMS Tranrmark

KU

n gültig vo 018 .2 0 .1 5 1 30.09. -

ie ab/bis Ste n Wien fe a h g lu F zum ,ab € 130 & HIN ** RETOUR

„Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 03472 23470 oder mureck@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

Madeira

Bahrain Persischer Golf

Dubai

Golf von Oman

Abu Dhabi Lanzarote Teneriffa

VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE

Fuerteventura

Muscat OMAN

Gran Canaria

Kanaren und Madeira 3

SCHIFF Unser NEUESTES er 2018 mb ve No de En r pe

7 Tage Kanaren mit AIDAnova Abfahrten von Jänner bis März 2019 Inkl. Flug ab/bis Wien oder München z.B. am 19.01.2019 Innenkabine

Orient ab Dubai 7 Tage Orient ab Dubai mit AIDAprima Abfahrten von Dez. 2018 bis März 2019

p. P. ab

€ 839,

Inkl. Flug ab/bis Wien bzw. München z.B. am 07.12.2018 Innenkabine

Meerblickkabine p.P. ab € 939,-* Verandakabine p.P. ab € 1.069,-*

Meerblickkabine p.P. ab € 1.089,-* Verandakabine p.P. ab € 1.189,-*

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise21

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise22

*AIDA Pauschal Angebot, P. p. P. bei 2-er Belegung, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontigent.

**ortsabhängig, Sammeltransfer“

p. P. ab

,€ 1.039 *

Veranstalter: AIDA Cruises, German Branch of Costa Crociere S.p.A., Am strande 3d, 18055 Rostock, Germany

11


Unser Kurs auf Ihr TRAUMZIEL REISETIPP Sandra Bergmann, GRUBER-reisen Voitsberg

Mit AIDA Traumreisen erleben. Ganz gleich ob die Karibik oder Mexiko - mit AIDA erlebt man immer eine besondere Reise. Diese Tage werden Sie so schnell nicht mehr vergessen - denn nicht nur die Reiseziele sind besonders, sondern auch das Angebot drum herum. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 03142 26126 10 oder voitsberg@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

sfer SMS Tranrmark

ie ab/bis Ste n Wien fe a h zum Flug ,3 ab € 1 0 & IN H ** RETOUR

schal AIDA Pau inkl. e Angebot

50

,€ ONUS B N KUNDE ig von gült 5.10.2018 30.09. - 1

La Romana Antigua

Grand Turk Island

Cozumel

Guadeloupe

Grand Cayman Puerto Plata / Amber Cove

Costa Maya Montego Bay

Belize City

Dominica

Jamaika/Ocho Rios St. Lucia

Roatán

St. Vincent Aruba

Curaçao Bonaire

Grenada

Karibik und Mexiko 3

Karibische Inseln 2

14 Tage Karibik & Mexiko mit AIDAluna Abfahrten von Dez. 2018 bis März 2019

14 Tage Karibik mit AIDAperla Abfahrten von Dez. 2018 bis März 2019

Inkl. Flug ab/bis Wien z.B. am 19.01.2019 Innenkabine

p. P. ab

,€ 1.939 *

Inkl. Flug ab/bis Wien z.B. am 03.01.2019 Innenkabine

Meerblickkabine p.P. ab € 2.089,-* Verandakabine p.P. ab € 2.439,-*

Meerblickkabine p.P. ab € 2.339,-* Verandakabine p.P. ab € 2.639,-*

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise23

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise24

Veranstalter: AIDA Cruises, German Branch of Costa Crociere S.p.A.,

12 Am strande 3d, 18055 Rostock, Germany

**ortsabhängig, Sammeltransfer“

p. P. ab

,€ 2.239 *

*AIDA Pauschal Angebot, P. p. P. bei 2-er Belegung, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontigent.


ATEMBERAUBENDES entdecken!

Elke Fink, GRUBER-reisen Graz, St. Leonhard

REISETIPP

Reisen Sie mit AIDA-Kreuzfahrten durch Thailand, Malaysia und Singapur und erleben Sie spannende Eindrücke und traumhafte Architektur in den wohl schönsten asiatischen Städten. Oder entscheiden Sie sich für einen Städte-Trip durch die Nordsee, wo Sie Halt an den fünf schönsten Städten im Norden machen werden. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 0316 7089 6300 oder stleonhard@gruberreisen.at“

schal AIDA Pau inkl. e Angebot

sfer SMS Tranrmark

50

,€ ONUS B N KUNDE n gültig vo 018 0 .1 5 .2 30.09. - 1

Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

ie ab/bis Ste n Wien fe a h zum Flug ,3 ab € 1 0 & IN H ** RETOUR

Bangkok / Laem Chabang Ho-Chi-Minh-Stadt / Phu My

Hamburg

Koh Samui Rotterdam London / Southhampton

Penang

Zeebrügge

Kuala Lumpur / Port Klang Le Havre Singapur

Thailand, Malaysia & Singapur 2

Metropolen ab Hamburg 1

14 Tage Thailand mit AIDAbella Abfahrten im Januar und Februar 2019

7 Tage Metropolen ab Hamburg mit AIDAmar Abfahrten im März 2019

Inkl. Flug ab/bis Wien bzw. München z.B. am 21.01.2019 Innenkabine

,€ 1.949 *

z.B. am 02.03.2019 Innenkabine

Meerblickkabine p.P. ab € 2.199,-* Verandakabine p.P. ab € 2.599,-*

Meerblickkabine p.P. ab € 649,-* Verandakabine p.P. ab € 699,-*

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise25

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise26

*AIDA Pauschal Angebot, P. p. P. bei 2-er Belegung, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontigent.

p. P. ab

Ab/bis Hamburg

p. P. ab

**ortsabhängig, Sammeltransfer“

499,-

An-/Abreisepaket ab/bis Wien p.P. € 380,-

Veranstalter: AIDA Cruises, German Branch of Costa Crociere S.p.A., Am strande 3d, 18055 Rostock, Germany 13


Auf hoher See der Sonne

ENTGEGEN

REISETIPP Ines Stangl, GRUBER-reisen Eisenerz

Bereisen Sie mit AIDA-Kreuzfahrten die Iberische Halbinsel mit ihren prunkvollen Städten. Erleben Sie Sevilla mit den himmlischen Palästen und Lissabon mit der bezaubernden Altstadt. Oder unternehmen Sie eine Kreuzfahrt durch das Mittelmeer um Eindrücke aus den verschiedensten Destinationen zu bekommen. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 03848 20250 oder eisenerz@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

sfer SMS Tranrmark

ie ab/bis Ste n Wien afe h g lu F m zu ,ab € 130 & IN H ** RETOUR

schal AIDA Pau inkl. e Angebot

50

,€ ONUS B N KUNDE ig von gült 5.10.2018 30.09. - 1

Barcelona Marseille

Rom / Civitavecchia

Mallorca

Valencia

Lissabon

Florenz / Livorno

Barcelona

Cartagena / Spanien Sevilla / Cádiz Malaga Mallorca

Spanien & Portugal 2

Perlen am Mittelmeer 3

10 Nächte Spanien & Portugal mit AIDAstella Abfahrten von Mai bis Juli 2019

7 Nächte Perlen am Mittelmeer mit AIDAsol Abfahrten von Dez. 2018 bis Februar 2019

Inkl. Flug ab/bis Wien bzw. München

Inkl. Flug ab/bis Wien bzw. München

z.B. am 02.05.2019 Innenkabine

p. P. ab

,€ 1.439 *

z.B. am 19.01.2019 Innenkabine

Meerblickkabine p.P. ab € 1.739,-* Verandakabine p.P. ab € 1.889,-*

Meerblickkabine p.P. ab € 839,-* Verandakabine p.P. ab € 939,-*

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise27

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise28

Veranstalter: AIDA Cruises, German Branch of Costa Crociere S.p.A.,

14 Am strande 3d, 18055 Rostock, Germany

**ortsabhängig, Sammeltransfer“

p. P. ab

€ 689, *

*AIDA Pauschal Angebot, P. p. P. bei 2-er Belegung, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontigent.


EINZIGARTIGKEIT erleben AIDA ION SELECT e eut Land & L erleben

Teneriffa

Walvis Bay

La Palma La Estaca

Lanzarote Fuerteventura Gran Canaria

Lüderitz La Gomera Durban East London Kapstadt

Sao Vincente - Kapverden

Port Elizabeth

Santiago

Auf zu den Wundern Afrikas

Azoren & Kanaren oder Kanaren & Kapverden 1

14 Tage Südafrika & Namibia 1 oder 2 mit AIDAmira Abfahrten ab Dezember 2019 bis März 2020

14 Tage mit AIDAcara Abfahrten ab November 2019 bis Februar 2020

Ab/bis Kapstadt z.B. am 06.01.2020

Ab/bis Gran Canaria z.B. am 02.12.2019

p. P. ab

1.345,*

Innenkabine An-/Abreisepaket ab Wien p.P. ab € 1.390,-**

An-/Abreisepaket ab Wien p.P. ab € 390,-**

AIDA Premium Preis pro Person bei 2er Belegung inkl. € 300,- FrühbucherPlus Ermäßigung***

AIDA Premium Preis pro Person bei 2er Belegung inkl. € 300,- FrühbucherPlus Ermäßigung***

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise29

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise30

** limitiertes Kontingent

p.P. ab

Innenkabine

***Frühbucherbonus-Plus-Ermäßigung bei Buchung bis 31.05.2019, gilt für die 1. & 2. Person in der Kabine, limitiertes Kontingent.

1.225,-

Veranstalter: AIDA Cruises, German Branch of Costa Crociere S.p.A., Am strande 3d, 18055 Rostock, Germany

15


5 KONTINENTE. 7 WELTMEERE. E 112 TAG ISE WELTRE 2020

REISETIPP

Andrea Hadolt, GRUBER-reisen Graz, Straßgang

Das Besondere an einem Urlaub ist immer das Ziel, demnach haben wir für Sie eine ganz besondere Reise vorbereitet. Wir erfüllen Ihnen den Traum einer Weltreise in 112 Tagen mit der Costa Deliziosa. Die Reise wird in der wunderschönen Stadt Venedig angetreten und verläuft westlich in Richtung der ersten Paradiese: Teneriffa, Barbados und Aruba. Nachdem das Schiff den Panamakanal durchquert hat, geht es weiter in den Süden bis nach Chile, wo Ihnen einige sehenswerte Städte unterkommen werden. Über den pazifischen Ozean bis zur Küste Australiens werden Sie den ein- oder anderen verborgenen Schatz der Erde bestaunen. Danach folgt ein Kulturwandel der besonderen Art: Asien. Genießen Sie die Kombination von faszinierender Großstadt und orientalischem Flair von Japan, über China nach Singapur, Sri Lanka und Indien. Die unvergesslichen Eindrücke enden hier aber noch nicht, denn über den Oman, Israel und den Suezkanal geht es zurück nach Europa. Ein viermonatiges Erlebnis voller Eindrücke, das man nicht so schnell vergessen kann. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 0316 7089 6100 oder strassgang@gruberreisen.at“

Weltreise 2020 112 Tage mit Costa Deliziosa Abfahrt ab 05.01. bis 26.04.2020

IVE INKLUS N 15 LA D N E G Ü L F AUS H & TISC KEN GETRÄN

Weltreise 112 Tage p. P. ab

Ab/bis Venedig Innenkabine Außen Classic** p.P. ab € 15.499,Balkon Classic p.P. ab € 19.699,-

Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

13.699,-

**teilweise eingeschränkte Sicht

Außen-Kabine Wohnbeispiel

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise31 Veranstalter: Costa Kreuzfahrten - Niederlassung der Costa Crociere

16 S.p.A. (Genua), Am Sandtorkai 39, D-20457 Hamburg

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Preise im Sinne unserer dynamischen Preisgestaltung innerhalb der angegebenen Preisspanne (zwischen günstigstem Reisepreis/Best Available Rate und höchstem Reisepreis/Katalogpreis) tagesaktuell variieren.


BESONDERE MOMENTE! NKE E GETRÄ IV S U L K IN GELDER, IS, & TRINK re GRAT bis 17 Jah R E D G IN K ÄSSIGUN 50% ERM wählte auf ausge ung E bei Buch G Ü L F S U A an Bord

REISETIPP

Eva Kobald-Safran, GRUBER-reisen Deutschlandsberg

Eine bunte Inselwelt inmitten der französischen Karibik, die mit ihren landschaftlichen Reizen viele Urlauber zu beeindrucken weiß - oder auch eine unglaubliche Reise in den Metropolen der Vereinigten Arabischen Emiraten. Mit Costa Kreuzfahrten haben Sie Möglichkeiten der besonderen Art: Kosten Sie ein Paradies nach dem anderen aus. von Guadeloupe über Tobago, Grenada u.v.m. Für Stadtbegeisterte bietet sich die Reise auf dem persischen Golf mit den Destinationen Dubai, Abu Dhabi, Sir Bani Yas bis hin nach Maskat an. Lassen Sie sich von den unvergesslichen Eindrücken des Orients bestaunen. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 03462 3910 oder deutschlandsberg@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

Tortola St. Maarten Antigua Guadeloupe Dubai

Martinique St. Lucia

Abu Dhabi Sir Bani Yas

Barbados Grenada

St. Vincent

Maskat

Tobago

Karibik

Orient

14 Nächte Karibik mit Costa Magica Termine von 14.12.2018 bis 22.03.2019

7 Nächte Orient mit Costa Mediterranea Termine von 22.12.2018 bis 02.03.2019

Ab/bis Guadeloupe z.B. 14.12.2018 InnenPremium AussenPremium p.P. ab € 1.299,BalkonPremium p.P. ab € 1.699,-

p. P. ab

899,-

Ab/bis Dubai z.B. 05.01.2019

p. P. ab

InnenPremium AussenPremium p.P. ab € 829,BalkonPremium p.P. ab € 1.029,-

An- u. Abreisepaket ab/bis Wien p.P €. 1.200,Aufschlag Dezembertermine: p.P. € 1.450,-

An- u. Abreise ab/bis Wien laut Katalog p.P. ab € 750,-

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise32

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise33

669,-

Veranstalter: Costa Kreuzfahrten - Niederlassung der Costa Crociere S.p.A. (Genua), Am Sandtorkai 39, D-20457 Hamburg

17


TRAUMROUTEN ab/bis Savona NKE E GETRÄ IV S U L K IN GELDER, IS, & TRINK re GRAT bis 17 Jah R E D G IN K ÄSSIGUN 50% ERM hlte wä auf ausge ung E bei Buch G Ü L F S U A an Bord

Miriam Kratzer, GRUBER-reisen Knittelfeld

REISETIPP

Der Hafen von Savona verschafft dieser Reise einen unglaublichen ersten Eindruck. Von Barcelonas gigantischen Architekturwunder hinweg bis nach Lissabon gibt es einiges zu Bestaunen. Das Mittelmeer bietet jedoch nicht nur wunderbare Städte; die Inseln Teneriffa, Madeira und Lanzarote verfügen über eine paradiesische Note, die den Urlaub unvergesslich machen wird. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 03512 86184 oder knittelfeld@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

Savona Marseille

Marseille

Savona Rom

Civitavecchia

Barcelona Málaga Lissabon Cádiz

Madeira

Málaga

Teneriffa

Lanzarote

Mittelmeer mit Lissabon

Mittelmeer mit Kanaren

10 Nächte Mittelmeer mit Costa Favolosa Abfahrten am 15.04., 25.04. & 05.05.2019

11 Nächte Mittelmeer mit Costa Pacifica Abfahrten am 12.04., 23.04., 04.05. & 15.05.2019

Ab/bis Savona z.B. 15.04.2019 InnenPremium AussenPremium p.P. ab € 1.479,BalkonPremium p.P. ab € 1.829,-

p. P. ab

1.199,-

Ab/bis Savona z.B. 12.04.2019

p. P. ab

InnenPremium AussenPremium p.P. ab € 1.629,BalkonPremium p.P. ab € 2.019,-

An- u. Abreise mit dem Bus ab/bis Graz bzw. Wien p.P. ab € 199,- hin & retour

An- u. Abreise mit dem Bus ab/bis Graz bzw. Wien p.P. ab € 199,- hin & retour

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise34

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise35

18 Veranstalter: Costa Kreuzfahrten - Niederlassung der Costa Crociere S.p.A. (Genua), Am Sandtorkai 39, D-20457 Hamburg

1.319,-


SONNEN ZIELE!

REISETIPP

Katharina Kern, GRUBER-reisen Hartberg

Stechen Sie mit der Costa Fascinosa oder der Costa Diadema in See und lassen Sie sich von den schönsten Destinationen im Mittelmeer überraschen. Erleben Sie hautnah den italienisch-spanischen Flair während der Städtetrips und genießen Sie während der Seetage das einwandfreie Rundum-Angebot an Bord. Costa verwirklicht Ihnen den Traum einer Kreuzfahrt, welche die perfekte Mischung aus Entspannung & Abenteuer bietet. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 03332 66440 oder hartberg@gruberreisen.at“

KE GETRÄN E IV S U L INK GELDER, IS, & TRINK re GRAT bis 17 Jah R E D G KIN ÄSSIGUN 50% ERM gewählte auf aus

ung

E bei Buch AUSFLÜGn Bord a

Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

Savona

Savona

Marseille

Marseille

Barcelona

Rom

Barcelona

Civitavecchia

Neapel

Palma de Mallorca Catania

Palermo

La Valetta

Mittelmeer - Entspannung & Vergnügen

Mittelmeer - Sonne, Verzauberung & Spaß

7 Nächte Mittelmeer mit Costa Fascinosa Termine von 31.03. bis 18.08.2019

7 Nächte Mittelmeer mit Costa Diadema Termine von 23.02. bis 24.08.2019

Ab/bis Savona z.B. 14.04.2019 InnenPremium AussenPremium p.P. ab € 919,BalkonPremium p.P. ab € 1.099,-

p. P. ab

739,-

Ab/bis Savona z.B. 23.02.2019

p. P. ab

InnenPremium AussenPremium p.P. ab € 949,BalkonPremium p.P. ab € 1.099,-

An- u. Abreise mit dem Bus ab/bis Graz bzw. Wien p.P. ab € 199,- hin & retour

An- u. Abreise mit dem Bus ab/bis Graz bzw. Wien p.P. ab € 199,- hin & retour

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise36

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise37

739,-

Veranstalter: Costa Kreuzfahrten - Niederlassung der Costa Crociere S.p.A. (Genua), Am Sandtorkai 39, D-20457 Hamburg

19


GRIECHISCHER FLAIR im Mittelmeer

REISETIPP

KE GETRÄN E IV S U L INK GELDER, IS, & TRINK re GRAT bis 17 Jah R E D G KIN ÄSSIGUN 50% ERM gewählte a

„Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 03862 33773 oder kapfenberg@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

Venedig

Venedig

Dubrovnik Bari

Bari Olympia Kefalonia

Korfu

Katakolon

Mykonos

Mykonos

Santorin

Santorin

Griechische Inseln

Griechische Inseln - Lust auf Griechenland

7 Nächte griechische Inseln mit Costa Luminosa Termine von 27.04. bis 24.08.2019

7 Nächte griechische Inseln mit Costa Deliziosa Termine von 31.03. bis 18.08.2019

Ab/bis Venedig z.B. 27.04.2019

Ab/bis Venedig z.B. 31.03.2019

InnenPremium AussenPremium p.P. ab € 1.039,BalkonPremium p.P. ab € 1.229,-

p. P. ab

949,-

p. P. ab

InnenPremium AussenPremium p.P. ab € 1.199,BalkonPremium p.P. ab € 1.329,-

1.029,-

An- u. Abreise mit dem Bus ab/bis Graz p.P. ab € 136,- hin & retour

An- u. Abreise mit dem Bus ab/bis Graz p.P. ab € 136,- hin & retour

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise38

Mehr Infos: www.gruberreisen.at/reise39

20 Veranstalter: Costa Kreuzfahrten - Niederlassung der Costa Crociere S.p.A. (Genua), Am Sandtorkai 39, D-20457 Hamburg

Olympia

ung

E bei Buch AUSFLÜGn Bord

Unzählige Inseln im Mittelmeer - und keine gleicht der anderen. Mit der Costa Deliziosa starten Sie von Venedig in Richtung der schönsten Orte Südeuropas. Olivenbäume in Korfu, die malerische Altstadt auf Mykonos oder eine Inselerkundung mit dem Esel auf Santorin, langweilig wird dieser Urlaub bestimmt nicht. Mit der Costa Fascinosa bleiben auch keine Highlights erspart. Tauchen Sie in die Geschichte Neapels ein und betrachten Sie das ein oder andere Bauwerk aus vergangener Zeit. Dazu haben Sie genug Zeit um sich auf den Inseln Palma de Mallorca und Ibiza verwöhnen zu lassen.

Katakolon

auf aus

Laura Eichtinger, GRUBER-reisen St. Lorenzen


BEZAUBERNDE SEINE II

REISETIPP 

Elisabeth Kahr, GRUBER-reisen Graz, Esperantoplatz

Im Hafen von Paris legen Sie auf der MS River Venture bei luxuriöser Atmosphäre ab. Besonderes Highlight am 5.Tag der Reise: heute besuchen Sie das Wohnhaus und das Atelier von Claude Monet. Bestaunen Sie die wunderbaren Gärten und den Seerosenteich, der auf vielen Gemälden Monet‘s zu finden ist. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 0316 7089 6700 oder esperanto@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

FRÜHBUCHERBONUS bis 31.10.2018 (nicht mit Glückskabinen kombinierbar): Standard-Kabinen p.P. € 100,- Deluxe-Kabinen p.P. € 200,-

Wöchentlich jeweils 8 Tage / 7 Nächte von 10.07. - 11.09. 2019

Von Paris nach Honfleur & retour | MS River Venture aaaaa les + Audioguide und Bummel durch die Gärten. Nach dem Mittagessen an Bord: *Stadtbesichtigung (Eiffelturm, Champs Elysées, Place de la Concorde, uvm.) 8. Tag: Nach dem Frühstück steht die Ausschiffung in Paris auf dem Programm.

Kein EK-Zuschlag in 2 Kategorien. GLÜCKSKABINE ab € 100,- p.P. SPAREN!

pt-

Standard Hau Deck p.P.

1.299,-

Fakultative An-/Heimreise

Inkludierte Leistungen: • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord • Willkommens-Cocktail an Bord • alle Ein- und Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren • deutschsprachige Bordreiseleitung

• Flug nach Paris ab/bis Wien p.P. € 300,• Flug nach Paris ab/bis Graz/Linz/ Salzburg/Innsbruck/ München (Umsteigeverbindung) p.P. € 400,-

Preise p.P.

*Fakultatives Ausflugspaket (8 Ausflüge, davon 1x inkl. Mittagessen) p.P. € 449,-

Glückskabine Deluxe

€ 1.499,-

Standard Hauptdeck

€ 1.299,-

-

Deluxe Mitteldeck achtern

€ 1.599,-

-

• Besuch Schloss La Roche-Guyon • Ganztagesausflug Alabasterküste mit Étretat, Besichtigung Honfleur & Le Havre inkl. Mittagessen • Busausflug Fécamp mit Fischerei-Museum und Palais Bénédictine • Rundgang Rouen mit Kathedrale • Besichtigung Giverny • Besuch Schloss Chantilly • Besichtigung Schloss Versailles mit Gärten • Stadtbesichtigung Paris

Kabinenkategorie

Kabine z. Alleinbe2-Bettkabine nützung -

Deluxe Mitteldeck

€ 1.699,- € 1.699,-

Deluxe Oberdeck

€ 1.899,- € 1.899,-

Deluxe Suite Oberdeck

€ 2.299,-

Owner Suite Oberdeck

€ 2.699,-

-

-

€ 1.199,-

Einbett Hauptdeck

-

Veranstalter: KLUG touristik GmbH, Praterstraße 38, A-1020 Wien 21

Großes Bild: © pixabay

1. Tag: In Paris Einschiffung an Bord der MS River Venture und Willkommens-Cocktail. Das Schiff verlässt die Stadt am Nachmittag. 2. Tag: Ab La Roche-Guyon besichtigen Sie am Vormittag das eindrucksvolle *Schloss, das sich unweit der Seine eng an einen Kreidefelsen schmiegt. Den Nachmittag verbringen Sie an Bord. 3. Tag: In der Früh erreicht das Schiff Honfleur. *Ganztagesausflug an die Alabasterküste, am Abend geht es weiter flussaufwärts. 4. Tag: Am Morgen legt das Schiff in Caudebec-enCaux an. Ein *Busausflug bringt Sie nach Fécamp, wo Sie das Fischerei-Museum besichtigen und das Palais Bénédictine kennenlernen. Während des Bordmittagessens nimmt das Schiff wieder Fahrt auf und kreuzt bis *Rouen. Hier besuchen Sie am späten Nachmittag die schmucke Altstadt der überaus sehenswerten Stadt. Natürlich kommen Sie auch zur gotischen Kathedrale, die hoch in den normannischen Himmel ragt und zu den bedeutendsten Sakralbauten Frankreichs gehört. 5. Tag: Über Nacht ist die MS River Venture nach Les Andelys gekreuzt. Am Vormittag: Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag liegt das Schiff vor Vernon. *Busausflug zum damaligen Wohnhaus von Claude Monet. 6. Tag: Vormittags: *Busausflug zum Schloss Chantilly. Am Nachmittag setzt sich die MS River Venture wieder in Bewegung und strebt Paris entgegen. Am Abend schließt sich der Kreis, denn Sie sind zurück in Paris! 7. Tag: Vormittag: *Besichtigung des Schlosses Versail-


DONAU – MAIN – RHEIN

REISETIPP 

Yvonne Pachernegg, GRUBER-reisen Graz, Puntigam

Die Route führt Sie an bunten Häusern und Fachwerkstätten vorbei, jeder der drei Flüsse bezaubert Sie auf ihre ganz eigene Art und Weise und machen diese Reise unvergesslich. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 0316 7089 6500 oder puntigam@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

FRÜHBUCHERBONUS bis 31.10.2018 (nicht mit Glückskabinen kombinierbar): Standard-Kabinen p.P. € 100,- Deluxe-Kabinen p.P. € 200,-

Von Wien nach Basel |

Großes Bild: © ABestle

MS Johann Strauss aaaa bzw. MS Prinzessin Sisi aaaa 1. Tag: Einschiffung an Bord der MS Prinzessin Sisi (16.08.) bzw. der MS Johann Strauss (26.05.) in Wien/ Nussdorf ab Mittag. Am frühen Nachmittag lässt das Schiff die Hauptstadt hinter sich. 2. Tag: Technischer Stopp in Linz. Danach geht es durch die Schlögener Schlinge. Am Nachmittag *Rundgang durch Passau. Am Abend Weiterreise. 3. Tag: Am Vormittag: *Stadtrundgang in Regensburg. Weiter auf der Donau bis Kelheim, *Busausflug zum schönen Barockkloster Weltenburg. Anschließend Fahrt mit *Ausflugsbooten durch den Donaudurchbruch zurück nach Kelheim. Am Abend schwenkt das Schiff in den Main-Donau-Kanal. 4. Tag: In der Früh erreichen Sie Roth, Ausflug nach *Nürnberg samt Rundgang durch die Altstadt.Wiedereinschiffung in Nürnberg, Mittagessen und freie Zeit zur Verfügung. Am Abend Weiterreise. 5. Tag: Am Vormittag macht die MS Johann Strauss in Bamberg fest, *Rundgang durch die denkmalgeschützte UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt. Am Nachmittag weiter auf dem Main. 6. Tag: Heute *Besichtigung von Würzburg samt Besuch der prachtvollen Residenz. Am Nachmittag *Busausflug ins mittelalterliche Romantik-Kleinod Rothenburg ob der Tauber. Ab Würzburg weiter per Schiff. 7. Tag: Am Morgen Ankunft in Wertheim. Nach einem *Rundgang folgt die Busfahrt nach Miltenberg samt *Stadtrundgang durch die „Perle des Mains“ u.a. zum von Fachwerkhäusern umgebenen „Schnatterloch“. Um die Mittagszeit Rückkehr an Bord in Miltenberg. 8. Tag: Flusspassage am romantischen Mittelrhein. Wendemanöver an der Moselmündung am „Deutschen Eck“ in Koblenz, durchs Rheintal nach Mainz. 9. Tag: Ankunft in Mannheim, am Vormittag *Busausflug in die romantische Neckar-Stadt Heidelberg. In

Speyer gehen Sie für das Mittagessen wieder an Bord, bevor am Nachmittag ein *Rundgang durch die alte Kaiserstadt Speyer folgt. 10. Tag: Ein ganztägiger *Elsass-Ausflug beginnt an der Weinstraße, inkludiert ein Restaurant-Mittagessen und endet mit der Wiedereinschiffung in Breisach. 11. Tag: Am Morgen Ankunft in Basel, Ausschiffung nach rauss MS Johann St eldem Frühstück. os M rd da Stan Deck p.P.

€ Fakultative Heimreise

1.499,-

• Bus Basel - Wien (Weststrecke) p.P. € 50,• Bus Basel-Zürich, Flug nach Wien p.P. € 200,• Bus Basel-Zürich, Flug nach Graz/Linz/Salzburg/ Innsbruck (Umsteigeverbindung) p.P. € 300,-

11 Tage / 10 Nächte 26.05. - 05.06. 2019 16.08. - 26.08. 2019 Kein EK-Zuschlag in 3 Kategorien (Prinzessin Sisi) bzw. 2 Kategorien (Johann Strauss) GLÜCKSKABINE ab € 200,- p.P. SPAREN! Inkludierte Leistungen: • Flusskreuzfahrt an Bord der MS Johann Strauss (26.05.) oder der MS Prinzessin Sisi (16.08.) in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord • Bordmusiker • Gepäckservice an Bord • Ein-/Ausschiffungs-/Schleusen-/Hafengebühren • deutschsprachige, erfahrene Bordreiseleitung Preise p.P. MS Johann Strauss (26.05.) Kabine z. Alleinbe2-BettKabinenkategorie kabine nützung Glückskabine Standard

€ 1.299,-

*Fakultatives Ausflugspaket (12 Ausflüge, davon 1x inkl. Mittagessen) p.P. € 399,-

Standard Mosel-Deck

€ 1.499,- € 1.499,-

Standard Rhein-Deck

€ 1.949,-

-

• Stadtrundgang Passau • Stadtrundgang Regensburg • Bus-/Bootsausflug Kloster Weltenburg • Stadtbesichtigung Nürnberg • Stadtrundgang Bamberg • Stadtbesichtigung Würzburg mit Residenz • Busausflug Rothenburg ob der Tauber • Rundgang Wertheim • Rundgang Miltenberg • Busausflug Heidelberg mit Schloss • Stadtrundgang Speyer • Busausflug Elsass mit Straßburg, Colmar & Mittagessen an der Elsässer Weinstraße

Deluxe Rhein-D. achtern

€ 2.399,-

-

22 Veranstalter: KLUG touristik GmbH, Praterstraße 38, A-1020 Wien

-

2-Bettkabine

Kabine z. Alleinbenützung

Glückskabine Standard

€ 1.299,-

-

Standard Hauptdeck

€ 1.499,- € 1.499,-

Preise p.P. MS Prinzessin Sisi (16.08.) Kabinenkategorie

Standard Mitteldeck

€ 1.949,- € 1.949,-

Deluxe Mitteldeck

€ 2.499,- € 2.499,-

Weitere Kabinenkategorien gerne auf Anfrage.


DONAUPOLKA

REISETIPP 

Eveline Rosskogler, GRUBER-reisen Bruck an der Mur

Unglaubliche Felsbauten, der Strom der sich durch die grüne Landschaft schlängelt und Sie mittendrin auf der MS Prinzessin Sisi, die Fahrt auf das Eiserne Tor nimmt. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 03862 55600 oder bruck@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

FRÜHBUCHERBONUS bis 31.10.2018 (nicht mit Glückskabinen kombinierbar): Standard-Kabinen p.P. € 100,- Deluxe-Kabinen p.P. € 200,-

MS Prinzessin Sisi aaaa

1. Tag: Einschiffung in Wien/Nussdorf an Bord der MS Prinzessin Sisi und Abfahrt zum ersten Etappenziel Bratislava. Am Abend folgt ein kurzer *Rundgang durch die Altstadt Bratislavas und danach die Fortsetzung der Flussreise. 2. Tag: Am Vormittag Ankunft in Budapest, das im Rahmen einer *Stadtrundfahrt in Augenschein genommen wird. Gegen Mittag lässt die MS Prinzessin Sisi Budapest wieder hinter sich. 3. Tag: Um die Mittagszeit erreicht das Schiff die serbische Hauptstadt Belgrad. Im Rahmen einer *Stadtrundfahrt kommen Sie in der Altstadt u.a. zur orthodoxen Kathedrale, zum historischen Café „Zum Fragezeichen“ uvm. Erst am späten Abend legt die MS Prinzessin Sisi von Belgrad ab. 4. Tag: Der Höhepunkt der Kreuzfahrt naht: die Durchfahrt durch den Djerdap-Sektor. Im Laufe des Tages macht das Schiff kehrt und durchfährt die eindrucksvollen Schluchten ein zweites Mal. 5. Tag: Am Morgen ist die Ankunft in Novi Sad vorgesehen. Möglichkeit zu einer *Stadtrundfahrt. Nach dem Bordmittagessen bleibt Zeit für einen *Busausflug in die Donaustadt Sremski Karlovci mit ihrer barocken Altstadt. Von hier ist es nicht weit in den *Nationalpark Fruška Gora. Hier besichtigen Sie u.a. das *Kloster Krusedol. Rückkehr nach Novi Sad und Weiterreise per Schiff. 6. Tag: Mohacs bietet dem Schiff am Morgen einen Anlegeplatz. Von hier unternehmen Sie einen *Busausflug nach Pecs. Am frühen Nachmittag wird die Flussreise von Mohacs aus fortgesetzt. 7. Tag: Am Morgen durchfahren Sie das malerische Donauknie, wo sich der Fluss zwischen steilen, dicht beWeitere Kabinenkategorien gerne auf Anfrage.

waldeten Hängen behaupten muss. Am Vormittag erreichen Sie Esztergom. Die *Stadtbesichtigung umfasst eine Fahrt im ChooChoo-Zug sowie den Besuch des Domes. Zu Mittag Rückkehr auf das Schiff und Weiterreise auf der Donau stromaufwärts. 8. Tag: Am Morgen Ankunft in Wien/Nussdorf und Ausschiffung nach dem Frühstück. pt-

Standard Hau Deck p.P.

799,-

Ein-/Ausschiffung in Linz Bei dieser Flussreise besteht zu den Terminen 24.07. und 21.10. die Möglichkeit, bereits einen Tag vorher in Linz einzuschiffen! Zum Termin 21.10. kann auch bis Linz zurückgekreuzt werden – mit Ankunft am 29.10. Preiszuschlag: p.P. / p.N. € 100,-

*Fakultatives Ausflugspaket (7 Ausflüge) p.P. € 199,• Altstadtrundgang Bratislava • Stadtrundfahrt Budapest • Besichtigung Belgrad & Festung Kalemegdan • Besichtigung Novi Sad • Ausflug Sremski Karlovci und Nationalpark Fruška Gora mit Kloster Krusedol • Busausflug nach Pecs • Dombesichtigung in Esztergom inkl. Fahrt im ChooChoo-Zug

8 Tage / 7 Nächte 24.07. - 31.07. 2019 21.10. - 28.10. 2019 Kein EK-Zuschlag in 3 Kategorien. GLÜCKSKABINE ab € 100,- p.P. SPAREN! Inkludierte Leistungen: • Flusskreuzfahrt an Bord in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord • Willkommens-Cocktail & Gala-Dinner mit 5-Gang-Menü • Bordmusiker • Gepäckservice an Bord • Alle Ein-/Ausschiffungs-/Schleusen- und Hafengebühren • deutschsprachige, erfahrene Bordreiseleitung

Kabinenkategorie

Kabine z. Alleinbe2-Bettkabine nützung

Glückskabine Standard

€ 699,-

-

€ 799,-

€ 799,-

Preise p.P.

Standard Hauptdeck Standard Mitteldeck

€ 1.099,- € 1.099,-

Deluxe Mitteldeck achtern

€ 1.399,-

Deluxe Mitteldeck

€ 1.449,- € 1.449,-

Deluxe Oberdeck achtern

€ 1.549,-

Deluxe Oberdeck

€ 1.599,- € 2.299,-

Saisonzuschlag Juli

-

+ € 200,-

Veranstalter: KLUG touristik GmbH, Praterstraße 38, A-1020 Wien 23

Großes Bild: © pixabay

Von Wien zum spektakulären „Eisernen Tor“ & retour |


DONAU MELODY

REISETIPP 

Franz Benze, GRUBER-reisen Graz, Südtirolerplatz

„Leinen los“ heißt es am Donauhafen Braila um in nur 9 Tagen die Hauptstadt Wien zu erreichen und das ein oder andere Schmuckstück an Sehenswürdigkeiten aufzufassen. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 0316 7089 6600 oder suedtiroler@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

FRÜHBUCHERBONUS bis 31.10.2018 (nicht mit Glückskabinen kombinierbar): Standard-Kabinen p.P. € 100,- Deluxe-Kabinen p.P. € 200,-

Vom Donaudelta bis Wien |

Großes Bild: © pixabay

passieren. Im Anschluss Busfahrt durch das landschaftlich schöne Donauknie bis nach Esztergom, wo eine *Fahrt im ChooChoo-Zug u.a. auch zum D o m führt, den Sie auch von innen besichtigen. Rückkehr auf das nn Strauss Schiff. Entspannter Nachmit- MS Joha rd Moselda an St tag an Bord. Deck p.P. 9. Tag: Am Vormittag Ankunft in Wien/Nussdorf und Ausschiffung. €

1.099,-

Fakultative Anreise • Flug Wien-Bukarest, Bus Bukarest-Braila inkl. Stadtrundfahrt p.P. € 200,• Flug Graz/Linz/Salzburg/Innsbruck-Bukarest (Umsteigeverbindung), Bus Bukarest-Braila inkl. Stadtrundfahrt p.P. € 300,-

*Fakultatives Ausflugspaket (6 Ausflüge, davon 1x inkl. Mittagessen) p.P. € 249,• Bootsfahrt Donaudelta • Ausflug Constanta • Ausflug Veliko Târnovo & Arbanassi inkl. Mittagessen • Besichtigung Belgrad & Festung Kalemegdan • Ausflug in die Puszta inkl. Reitervorführung, Rundgang Kalocsa & Besuch Paprikamuseum • Stadtrundfahrt Budapest, Donauknie & Esztergom mit ChooChoo-Zug und Dom

24 Veranstalter: KLUG touristik GmbH, Praterstraße 38, A-1020 Wien

Kein EK-Zuschlag in 3 Kategorien (Prinzessin Sisi) bzw. 2 Kategorien (Johann Strauss) GLÜCKSKABINE ab € 100,- p.P. SPAREN!

MS Johann Strauss aaaa bzw. MS Prinzessin Sisi aaaa 1. Tag: Einschiffung im rumänischen Donauhafen Braila an Bord der MS Johann Strauss (18.05.) bzw. der MS Prinzessin Sisi (08.08.). Noch am Abend macht sich das Schiff auf den Weg ins Donaudelta. 2. Tag: Am Morgen kreuzen Sie auf dem St. Georgs-Arm durch das Donaudelta, am Kilometer Null vorbei ins Schwarze Meer. In Sfântu Gheorghe folgt ein *Bootsausflug durch das einzigartige Donaudelta. Weiterreise am Abend. 3. Tag: Von Cernavoda (bei Niederwasser Anlegung in Fetesti) führt ein Ausflug in die Schwarzmeermetropole *Constanta. Nach dem Besuch des Archäologischen Museums Rückfahrt nach Cernavoda (oder Fetesti). 4. Tag: Ab Russe Ganztagesausflug nach *Veliko Târnovo. In *Arbanassi folgt die Besichtigung einer der beeindruckendsten Kirchen des Landes sowie ein traditionelles Mittagessen. Rückkehr an Bord in Nikopol. 5. Tag: Durchfahrt durch den spektakulären DjerdapSektor. 6.Tag: Zeitig in der Früh Ankunft in Belgrad und *Stadtrundfahrt + Aufenthalt bei der Festung Kalemegdan. Um die Mittagszeit wird die Flusskreuzfahrt fortgesetzt. 7. Tag: Vormittag an Bord. Gegen Mittag Ankunft in Mohacs und *Ausflug in die große ungarische Tiefebene zu einer Pusztafarm mit Reitervorführung. Danach geht es weiter in die „Paprikahauptstadt“ *Kalocsa inkl. Besuch der Kathedrale und des Paprikamuseums. Rückkehr an Bord in Kalocsa. 8. Tag: Am Morgen Ankunft in Budapest, *Stadtrundfahrt, bei der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

9 Tage / 8 Nächte 18.05. -26.05. 2019 08.08. -16.08. 2019

Inkludierte Leistungen: • Flusskreuzfahrt an Bord der MS Johann Strauss (18.05.-26.05.) oder der MS Prinzessin Sisi (08.08. - 16.08.) in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord • Bordmusiker • Gepäckservice an Bord • Ein-/Ausschiffungs-/Schleusen-/Hafengebühren • deutschsprachige, erfahrene Bordreiseleitung Preise p.P. MS Johann Strauss (18.05.) Kabine z. Alleinbe2-BettKabinenkategorie kabine nützung Glückskabine Standard Standard Mosel-Deck

€ 999,-

-

€ 1.099,- € 1.099,-

Standard Rhein-Deck

€ 1.399,-

-

Deluxe Rhein-D. achtern

€ 1.699,-

-

Preise p.P. MS Prinzessin Sisi (08.08. - 16.08.) Kabinenkategorie

Kabine z. Alleinbe2-Bett- nützung

Glückskabine Standard

€ 999,-

kabine

-

Standard Hauptdeck

€ 1.099,- € 1.099,-

Standard Mitteldeck

€ 1.399,- € 1.399,-

Deluxe Mitteldeck

€ 1.749,- € 1.749,-

Weitere Kabinenkategorien gerne auf Anfrage.


HERBST AUF DREI FLÜSSEN

REISETIPP 

Andrea Seidnitzer, GRUBER-reisen Feldbach

Kann man den Herbst besser genießen als an Bord der MS Johann Strauss? Vorbei an Burgen, Ruinen und den steilen Weinbergen entspannen Sie an Bord indem Sie die Füße hoch legen und den Alltag zuhause zurück lassen. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 03152 3525 oder feldbach@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

FRÜHBUCHERBONUS bis 31.10.2018 (nicht mit Glückskabinen kombinierbar): Standard-Kabinen p.P. € 100,- Deluxe-Kabinen p.P. € 200,-

MS Johann Strauss aaaa

1. Tag: In Mainz erfolgt am späten Nachmittag die Einschiffung an Bord der MS Johann Strauss, die am Abend den Hafen verlässt, auf dem Rhein flussabwärts gleitet und in der Nacht in die Mosel schwenkt. 2. Tag: Das Schiff kommt am Morgen in Cochem an. Stadtrundgang + Besichtigung der stattlichen Reichsburg. Den Nachmittag verbringen Sie entspannt an Bord. 3. Tag: Tagsüber verweilt die MS Johann Strauss in Trier, das am Vormittag bei einem *Stadtrundgang erkundet wird. Nach dem Bordmittagessen schließt ein *Ausflug in die Stadt Luxemburg an. Am späten Abend nimmt das Schiff in Trier wieder Fahrt auf und wechselt bald darauf in die Saar. 4. Tag: Noch in der Nacht legt die MS Johann Strauss in Saarburg an. Nach dem Frühstück erwartet Sie eine *Besichtigung des hübschen Städtchens, das von einer mächtigen Burgruine überragt wird. Am Nachmittag brechen Sie zu einem *Busausflug zur großen Saarschleife zwischen Merzig und Mettlach auf. Am Abend geht es per Schiff von Saarburg zurück in Richtung Mosel. 5. Tag: Der heutige Vormittag ist Bernkastel-Kues gewidmet. Bei einem *Rundgang zeigt sich das malerische Städtchen von seiner schönsten Seite. Außerdem genießen Sie eine Weinkost bei einem lokalen Winzer. Am Nachmittag zurück an Bord. 6. Tag: Koblenz, direkt an der Mündung der Mosel in den Rhein gelegen, nimmt das Schiff noch in der Nacht in Empfang. Nach dem Frühstück macht Sie ein *Stadtrundgang mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der pittoresken Zwei-Flüsse-Stadt bekannt. Gegen Mittag Weitere Kabinenkategorien gerne auf Anfrage.

heißt es „Leinen los“ zur Fahrt durch den romantischen Mittelrhein. Am späten Nachmittag machen Sie noch Rüdesheim Ihre Aufwartung. Der *Landgang in der charmanten Winzerstadt umfasst die Fahrt mit dem Winzerexpress ins Zentrum des Städtchens zu „Siegfried‘s Mechanischem Musikkabinett“. Noch in der Nacht wechselt das Schiff von Rüdes- Standard Moselheim nach Mainz. Deck p.P. 7. Tag: Ausschiffung in Mainz nach dem Frühstück.

699,-

Fakultative An-/Heimreise • Bus nach Mainz ab/bis Wien (Weststrecke via Linz und Passau) p.P. € 100,• Flug nach Frankfurt ab/bis Wien p.P. € 300,• Flug nach Frankfurt ab/bis Graz/Linz/ Salzburg/ Innsbruck p.P. € 400,-

7 Tage / 6 Nächte 05.10. -11.10. 2019 17.10. - 23.10. 2019 Kein EK-Zuschlag in 2 Kategorien. GLÜCKSKABINE ab € 100,- p.P. SPAREN! Inkludierte Leistungen: • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord bestehend aus 5 Mahlzeiten • Bordmusiker • Gepäck-Service an Bord • alle Ein- und Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren • deutschsprachige Bordreiseleitung

Preise p.P. Kabinenkategorie

*Fakultatives Ausflugspaket (8 Ausflüge) p.P. € 299,• Rundgang Cochem inkl. Burg-Besuch • Besichtigung Trier • Busausflug Luxemburg-Stadt • Besichtigung Saarburg • Busausflug Saarschleife • Rundgang Bernkastel-Kues inkl. Weinverkostung • Rundgang Koblenz • Landgang in Rüdesheim lt. Beschreibung

2-Bettkabine

Kabine z. Alleinbenützung

Glückskabine Standard

€ 599,-

-

Standard Mosel-Deck

€ 699,-

€ 699,-

€ 999,-

-

Deluxe Rhein-D. achtern

€ 1.299,-

-

Deluxe Rhein-Deck

€ 1.349,- € 1.349,-

Deluxe Donau-D. achtern

€ 1.449,-

Deluxe Donau-Deck

€ 1.499,- € 2.099,-

Standard Rhein-Deck

Großes Bild: ©DominikKetz-Rheinland-PfalzTourismusGmbH

Auf Rhein, Mosel und Saar von Mainz bis Saarburg & retour |

-

Veranstalter: KLUG touristik GmbH, Praterstraße 38, A-1020 Wien

25


HOLLAND ZUR TULPENBLÜTE

REISETIPP 

Maria Liebmann, GRUBER-reisen Voitsberg

Ein Blütenmeer aus 800 verschiedenen Tulpensorten, malerische Parklandschaften, entzückende Dörfchen und Sie mittendrin. Freuen Sie sich auf das zauberhafte Städtchen Zierikzee mit seinen Fischer-und Handelshäusern. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 03142 26126 10 oder voitsberg@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

FRÜHBUCHERBONUS bis 31.10.2018 (nicht mit Glückskabinen kombinierbar): Standard-Kabinen p.P. € 50,- Deluxe-Kabinen p.P. € 100,-

Impressionen zur schönsten Jahreszeit ab/bis Amsterdam |

Großes Bild: © pixabay

MS Johann Strauss aaaa

1. Tag: In Amsterdam Einschiffung an Bord der MS Johann Strauss am späten Nachmittag. Am Abend legt das Schiff ab und kreuzt auf dem dichten Wasserwegenetz Hollands in Richtung Süden. 2. Tag: In der Früh erreicht das Schiff Rotterdam. Von hier startet vormittags ein *Ausflug ins holländische Bilderbuchstädtchen Gouda. Zurück in Rotterdam nehmen Sie im Bordrestaurant Ihr Mittagessen ein, bevor der nächste Busausflug in die bekannte Vermeer-Stadt *Delft führt. Im Zuge des Ausfluges wird auch der niederländische Regierungssitz *Den Haag in Augenschein genommen. Am Abend legt die MS Johann Strauss von Rotterdam wieder ab. 3. Tag: Der heutige Tag ist der Provinz Zeeland gewidmet. Das zauberhafte Städtchen Zierikzee erkunden Sie auf einem *Rundgang – samt Watersnoodmuseum. Zum Mittagessen sind alle wieder an Bord und am Nachmittag werden im Rahmen eines weiteren Ausfluges auch die imposanten *Deltawerke angesteuert. Danach kreuzt das Schiff zurück nach Amsterdam, wo es nach dem Abendessen anlegt. 4. Tag: Den ganzen Tag bleibt die MS Johann Strauss in Amsterdam vertäut. So nutzen Sie den Vormittag für einen Ausflug ans *IJsselmeer. Erstes Ziel des Ausfluges ist die kleine Insel Marken. Im „Markenexpress“ geht die Fahrt im Anschluss in das entzückende Fischerdorf Volendam. Das Mittagessen wird wieder an Bord des Schif-

fes in Amsterdam serviert und am Nachmittag führt ein letzter Ausflug ins *Tulpenparadies Keukenhof. Danach dam. Rückkehr zum Schiff nach Amster5. Tag: Nach dem Frühstück steht in Amsterdam die Ausschiffung elauf dem Plan. Standard Mos Deck p.P.

499,-

Fakultative An-/Heimreise

5 Tage / 4 Nächte 03.04. - 07.04. 2019 25.04. - 29.04. 2019 Kein EK-Zuschlag in 2 Kategorien. GLÜCKSKABINE ab € 50,- p.P. SPAREN! Inkludierte Leistungen: • Kreuzfahrt an Bord in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord bestehend aus 5 Mahlzeiten • Bordmusiker • Gepäck-Service an Bord • alle Ein- und Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren • deutschsprachige Bordreiseleitung

• Flug nach Düsseldorf ab/bis Wien p.P. € 300,• Flug nach Düsseldorf ab/bis Graz/Linz/ Salzburg Innsbruck/München (Umsteigeverbindung) p.P. € 400,-

Preise p.P.

*Fakultatives Ausflugspaket (6 Ausflüge) p.P. € 259,-

Glückskabine Standard

€ 449,-

-

Standard Mosel-Deck

€ 499,-

€ 499,-

Standard Rhein-Deck

€ 699,-

-

Deluxe Rhein-D. achtern

€ 899,-

-

Deluxe Rhein-Deck

€ 949,-

€ 949,-

Deluxe Donau-D. achtern

€ 1.049,-

-

Deluxe Donau-Deck

€ 1.099,- € 1.499,-

• Busausflug Gouda • Busausflug Delft & Den Haag • Ausflug Zierikzee mit Watersnoodmuseum • Busausflug zu den Delta Werken • Busausflug IJsselmeer mit Insel Marken, Fahrt im „Markenexpress“ nach Volendam mit Besichtigung • Busausflug Keukenhof inkl. Eintritt

26 Veranstalter: KLUG touristik GmbH, Praterstraße 38, A-1020 Wien

Kabinenkategorie

2-Bettkabine

Kabine z. Alleinbenützung

Weitere Kabinenkategorien gerne auf Anfrage.


STÄDTE DER ZAREN

REISETIPP 

Heide Bauer, GRUBER-reisen Leibnitz

Holzkirchen, die ohne einen einzigen Nagel erbaut wurden, hübsche Kaufmannshäuser, das Dreifaltigkeitskloster und vieles mehr entdecken Sie auf Russlands Wasserwegen. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 03452 83343 oder leibnitz@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

11 Tage / 10 Nächte Termine: 2019

FRÜHBUCHERBONUS p.P. € 200,- bis 31.10.2018 (nicht mit Glückskabinen kombinierbar)

Städte der Zaren I Von Moskau nach St. Petersburg 12.06. - 22.06.* 02.07. - 12.07.* 22.07. - 01.08. 11.08. - 21.08.

Auf Russlands Wasserwegen von Moskau nach St. Petersburg (oder umgekehrt) | MS Tschaikowsky aaaa *Stadtrundfahrt durch die glanzvolle Hauptstadt - samt Besuch der wertvollen Kunstsammlung Eremitage. 10. Tag: Freier Tag in St. Petersburg für individuelle Entdeckungen. Schon vorab buchbare Ausflüge: Der Ausflug nach **Peterhof, der prächtigen Sommerresidenz des Zaren bzw. nach **Puschkin mit Katharinenpalast samt Rekonstruktion des legendären Bernsteinzimmers. 11. Tag: Nach der Ausschiffung in St. Petersburg folgt der Transfer zum Flughafen. ptStandard Hau p.P. n er ht ac Deck

*Zeit der „Weißen Nächte“ (Aufpreis) GLÜCKSKABINE ab € 200,- p.P. SPAREN!

1.299,-

**Zubuchbare Zusatzausflüge • Peterhof inkl. Großer Palast p.P. € 61,– • Puschkin inkl. Katharinenpalast p.P. € 67,–

Fakultative An-/Heimreise • Flug Wien/München - Moskau, St. Petersburg Wien/München (oder umgekehrt) mit Aeroflot/ Rossija p.P. € 400,-

*Fakultatives Ausflugspaket (7 Ausflüge) p.P. € 200,• Stadtrundfahrt Moskau inkl. Kreml • Stadtbesichtigung Uglitsch • Stadtbesichtigung Jaroslawl • Besichtigung Kirillo-Belozersky-Kloster • Rundgang Insel Kizhi • Stopp im Grünen • Rundfahrt St. Petersburg inkl. Eremitage

Inkludierte Leistungen: • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord • Willkommens-Cocktail mit dem Kapitän • Transfer Flughafen - Schiff - Flughafen • tägliches Unterhaltungsprogramm an Bord inkl. Brücken-Besichtigung, Morgenaerobic, russischer Liederstunde etc. • alle Ein-/Ausschiffungs-/Schleusen-/Hafengeb. • internationaler Kreuzfahrtenleiter (deutsch-/ englischsprachig)

2-Bettkabine

Kabine z. Alleinbenützung -

Preise p.P. Kabinenkategorie Glückskabine Standard

€ 1.099,-

Standard Hauptd. achtern

€ 1.299,- € 1.899,-

Standard Hauptdeck

€ 1.399,- € 1.999,-

Standard Oberd. achtern

€ 1.399,- € 1.999,-

Standard Oberdeck

€ 1.599,- € 2.199,-

*Zuschlag Weiße Nächte

+ € 100,-

Weitere Kabinenkategorien gerne auf Anfrage. Veranstalter: KLUG touristik GmbH, Praterstraße 38, A-1020 Wien 27

Großes Bild: © pixabay

1. Tag: In Moskau Transfer vom Flughafen zur MS Tschaikowsky, die in der russischen Hauptstadt für zwei Nächte verweilt. 2. Tag: Moskau stellt das pulsierende Herz Russlands dar. Besichtigen Sie bei einer *Stadtrundfahrt unter die Keimzelle der Hauptstadt - den mauerumgürteten Kreml. Außerhalb des Zentrums passiert der Rundfahrtenbus u.a. das Neu-Jungfrauen- Kloster und die Lomonossow-Universität. 3. Tag: Den Vormittag haben Sie zur freien Verfügung. Über den Moskau-Wolga-Kanal gelangt die MS Tschaikowsky schließlich in die Gestade der Wolga. 4. Tag: Heute besichtigen Sie in Uglitsch u.a. die Dimitri-Kathedrale. Nach der *Stadtbesichtigung wird der Weg auf der Wolga fortgesetzt. 5. Tag: Auf der Wolga gelangen Sie nach Jaroslawl. *Besichtigen Sie hier monumentale Steinkirchen, Besonderes Interesse erwecken das Christus-Verklärungs-Kloster (Spassky Kloster) sowie die Prophet-Elija-Kirche. 6. Tag: Über den Rybinsker Stausee und den WolgaOstsee-Kanal gelangen Sie nach Goritzy, wo die Besichtigung des *Kirillo-Belozersky-Klosters auf dem Programm steht. 7. Tag: Als „Wunder der russischen Holzbaukunst“ gilt die Museumsinsel Kizhi im Norden des riesigen OnegaSees, wo ein *Rundgang durch das Freilichtmuseum zu jenen kuppelgekrönten Holzkirchen führt, die ohne einen einzigen Nagel errichtet wurden. 8. Tag: Heute erreichen Sie Mandrogi. Ein kurzweiliger *Stopp im Grünen macht Sie mit diesem schmucken Museumsdorf vertraut. Danach quert das Schiff den Ladoga-See, den größten Süßwassersee Europas. 9. Tag: An Größe und Bedeutung wird St. Petersburg von Moskau übertroffen, in Bezug auf Schönheit und Eleganz hat die Stadt an der Newa die Nase vorn.

Städte der Zaren II Von St. Petersburg nach Moskau 02.06. - 12.06.* 22.06. - 02.07.* 01.08. - 11.08.


SÜDFRANKREICH ZUR LAVENDELBLÜTE

REISETIPP 

Reinhard Kurta, GRUBER-reisen Leoben

Die herrlichen Farben und der angenehme Duft der Lavendelblüte begleiten Sie bei dieser Flussreise. Auf der Rhône von Lyon und wieder zurück. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 03842 44 4 44 oder leoben@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

FRÜHBUCHERBONUS bis 31.10.2018 (nicht mit Glückskabinen kombinierbar): Standard-Kabinen p.P. € 100,- Deluxe-Kabinen p.P. € 200,-

Großes Bild: © pixabay

Traumreise in Violett ab/bis Lyon | MS Thurgau Rhône aaaa 1. Tag: In Lyon Einschiffung an Bord der MS Thurgau Rhône. Am Abend Ablegen. 2. Tag: Sie genießen den Vormittag an Bord des Schiffes. Von Viviers führt ein *Busausflug in den Trüffelort Grignan + Besichtigung Renaissance Schloss. Am Abend wird die Flussreise fortgesetzt. 3. Tag: Am Morgen erreicht die MS Thurgau Rhône Arles. Danach schauen Sie sich in Aigues Mortes mit seiner vollständig erhaltenen Stadtmauer um. Am Abend kehren Sie zum Schiff zurück. 4. Tag: Der heutige *Ganztagesausflug führt ins Herz der Provence: erkunden Sie das Plateau de Valensole, die alte Stadt Manosque und die Orte Apt und Riez + Mittagessen. Zurück zum Schiff. 5. Tag: Während das Schiff den ganzen Tag noch in Avignon liegt, nutzen Sie die Zeit für einen *Busausflug nach Aix-en-Provence. Mittagessen an Bord. Der nachmittägliche *Rundgang durch Avignon umfasst auch den Besuch des prächtigen Papstpalastes. In der Nacht wechselt das Schiff nach Châteauneuf-du Rhône. 6. Tag: Ausgehend von Châteauneuf-du- Rhône unternehmen Sie einen *Ausflug in das pittoreske Wehrdorf Gordes. Zu Mittag erfolgt die Wiedereinschiffung. Über Nacht liegt das Schiff in Tournon. 7. Tag: Am Morgen erreicht die MS Thurgau Rhône Vienne, eine der ältesten Städte der Region Rhône-Alpes. Nach einer *Rundfahrt im Mini-Zug wechselt das Schiff nach Lyon. Hier erleben Sie am Nachmittag eine *Stadt-

28 Veranstalter: KLUG touristik GmbH, Praterstraße 38, A-1020 Wien

rundfahrt und bummeln über den Feinschmeckermarkt ddard Smarag „Paul Bocuse“ – inklusive Ver- Stan Deck p.P. kostung einiger Spezialitäten. 8. Tag: Am Morgen Ausschiffung in Lyon. €

1.499,-

Fakultative An-/Heimreise • Flug nach Lyon ab/bis Wien p.P. € 400,• Flug nach Lyon ab/bis Graz/Linz/Innsbruck/ München (Umsteigeverbindung) p.P. € 450,-

*Fakultatives Ausflugspaket (8 Ausflüge, davon 2x inkl. Mittagessen) p.P. € 499,• Busausflug Grignan mit Schloss • Besichtigung Arles & Busausflug Camargue mit Aigues Mortes und Mittagessen in einer typischen „Manade“ • Ganztagesausflug ins Herz der Provence inkl. Mittagessen • Busausflug Aix-en-Provence mit Markt • Besichtigung Avignon mit Papstpalast • Busausflug Gordes & Kloster Sénanque • Rundfahrt im Mini-Zug in Vienne • Stadtrundfahrt Lyon & Besuch Feinschmecker markt „Paul Bocuse“ inkl. Kostproben

8 Tage / 7 Nächte 12.06. - 19.06. 2019 19.06. - 26.06. 2019 26.06. - 03.07. 2019 03.07. - 10.07. 2019 10.07. - 17.07. 2019 17.07. - 24.07. 2019 Kein EK-Zuschlag in 2 Kategorien. GLÜCKSKABINE ab € 100,- p.P. SPAREN! Inkludierte Leistungen: • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord • Bordorchester • alle Ein- und Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren • deutschsprachige Bordreiseleitung

2-Bettkabine

Kabine z. Alleinbenützung

Glückskabine Standard

€ 1.399,-

-

Standard Smaragd-Deck

€ 1.499,- € 1.499,-

Preise p.P. Kabinenkategorie

Deluxe Rubin-Deck achtern

€ 1.799,-

Deluxe Rubin-Deck

€ 1.899,- € 1.899,-

Deluxe Diamant-Deck

€ 2.099,- € 2.899,-

Weitere Kabinenkategorien gerne auf Anfrage.

-


UNESCO WELTERBE RIO DOURO REISETIPP 

Susanne Lafer, GRUBER-reisen Deutschlandsberg

Eine Reise in das Mittelalter Portugals. Besichtigen Sie die alten Dörfer, spazieren Sie durch die engen Gassen und lassen Sie die Geschichte bei einem Glas Portwein auf sich wirken. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 03462 3910 oder deutschlandsberg@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

(nicht mit Glückskabinen kombinierbar)

Am Goldenen Fluss durch Portugal |

1.499,-

MS Douro Spirit aaaa

1. Tag: Einschiffung an Bord der MS Douro Spirit in Vila Nova de Gaia, direkt gegenüber der Altstadt Portos (Transfer vom Flughafen Porto zubuchbar). Am Abend legt das Schiff ab. Über Nacht macht es in Bitetos fest. 2. Tag: Am Vormittag Flusspassage am Rio Douro mit Begrüßungscocktail an Bord. Von Foz Távora aus startet Ihr Ausflug zur Quinta Avessada inklusive Mittagessen mit Live-Unterhaltung. Die Wiedereinschiffung findet in Pinhão statt, wo Sie auch den gekachelten Bahnhof besichtigen. Am Abend erleben Sie an Bord eine FolkloreShow. 3. Tag: Sie verlassen Pinhão Richtung spanische Grenze. Von Vega de Terron führt ein Ausflug nach Castelo Rodrigo. 4. Tag: Ganztagesausflug nach Salamanca, wo Sie u.a. die Plaza Mayor, die alte Universität besichtigen. Mittagessen mit Flamenco-Show und Abendessen mit portugiesisches Grillfest an Bord. 5. Tag: Am Morgen wechselt das Schiff nach Foz Távora, Ausflug zur Quinta do Seixo mit Portweinverkostung. Weiter nach Lamego mit Besuch der Kathedrale und des Museums. Wiedereinschiffung in Peso da Régua. Heute erleben Sie das Captain’s Dinner an Bord. 6. Tag: Am Vormittag: Besichtigung des Mateus Palastes. Für die letzten beiden Nächte macht das Schiff in Vila Nova de Gaia fest. Am Abend Fado-Show an Bord. 7. Tag: Von Vila Nova de Gaia bietet sich ein grandioser Blick über den Rio Douro auf das labyrinthartige Häusergewirr der zweitgrößten Stadt Portugals, Porto. Die

Stadtrundfahrt führt von der farbenprächtigen Cais da Ribeira bis zur alten Alfândega + Portweinverkostung. Das Mittagessen wird an Bord eingenommen. Für den Nachmittag ist ein Ausflug nach Guimarães vorgesehen. 8. Tag: Nach dem Frühstück Ausschiffung in Vila Nova de Gaia (Flughafentransfer zubuchbar).

Fakultative An-/Heimreise • Flug nach Porto ab/bis Wien p.P. € 400,• Flug nach Porto ab/bis Graz/Linz/Innsbruck/ Salzburg (Umsteigeverbindung) p.P. € 450,22.04. - 27.05. keine Flüge ab Salzburg

Kabinenkategorie

01.04. - 08.04.B 15.04. - 22.04.B 22.04. - 29.04. C 06.05. - 13.05. C 13.05. - 20.05.C 20.05. - 27.05. C 03.06. - 10.06.C 10.06. - 17.06. C 24.06. - 01.07. C 01.07. - 08.07.A

15.07. - 22.07. A 22.07. - 29.07. A 29.07. - 05.08.A 19.08. - 26.08.A 26.08. - 02.09. B 09.09. - 16.09. C 16.09. - 23.09.C 30.09. - 07.10. C 14.10. - 21.10.C

Kein EK-Zuschlag in einer Kategorie. GLÜCKSKABINE ab € 100,- p.P. SPAREN!

2-Bettkabine

Kabine z. Alleinbenützung -

Preise p.P.

8 Tage / 7 Nächte Termine: 2019

Glückskabine Mitteldeck

€ 1.399,-

Mitteldeck Standard achtern

€ 1.499,-

-

Mitteldeck Deluxe achtern

€ 1.599,-

-

Mitteldeck Deluxe

€ 1.699,-

-

Oberdeck Deluxe achtern

€ 1.799,-

-

Oberdeck Deluxe

€ 1.899,- € 1.899,-

Aufpreis Saison B (zu Saison A)

+ € 200,-

Aufpreis Saison C (zu Saison A)

+ € 400,-

Inkludierte Leistungen: • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord davon 1 x portugiesischer Grillabend • Begrüßungs-Cocktail an Bord • Getränkepaket: Wasser, Kaffee/Tee, Soft• Drinks zum Mittagessen | Wasser, Soft-Drinks, Weiß-/Rotwein, Bier zum Abendessen • Unterhaltungsprogramm • Gepäckservice an Bord • Ein-/Ausschiffungs-/Schleusen-/Hafengebühren • österreichische, erfahrene Bordreiseleitung Weitere Kabinenkategorien gerne auf Anfrage.

Veranstalter: KLUG touristik GmbH, Praterstraße 38, A-1020 Wien 29

Großes Bild: © pixabay

FRÜHBUCHERBONUS p.P. € 100,- bis 31.10.2018

andard Mitteldeck St P. p. n er ht ac


Von derSÜDFRANKREICH NORDSEE zuZUR den ALPEN LAVENDELBLÜTE

REISETIPP 

Alina Berger, GRUBER-reisen Judenburg

12 Tage / 11 Nächte 29.04. - 10.05. 2019 20.05. - 31.05. 2019 04.09. - 15.09. 2019

Oft muss man nicht weit reisen um die schönen Plätze unserer Erde zu entdecken. Von Amsterdam nach Wien können Sie unter anderem Köln, Koblenz, die Domstadt Passau, das Stift Melk und vieles mehr besichtigen. „Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 03572 85552 oder judenburg@gruberreisen.at“ Buchungen in allen GRUBER-reisen Reisebüros möglich.

rauss MS Johann St FRÜHBUCHERBONUS bis 31.10.2018 (nicht mit Glückskabinen kombinierbar): Standard MoselStandard-Kabinen p.P. € 200,- Deluxe-Kabinen p.P. € 300,Deck p.P.

Von Amsterdam nach Wien |

Großes Bild: © pixabay

MS Johann Strauss aaaa bzw. MS Prinzessin Sisi aaaa 1. Tag: In Amsterdam Einschiffung auf der MS Johann Strauss (29.04.) bzw. der MS Prinzessin Sisi (20.05., 04.09.). 2. Tag: Bei einer *Stadtrundfahrt, einem *Spaziergang sowie einer *Grachtenrundfahrt lernen Sie Amsterdam kennen. Am Abend verlässt das Schiff die Stadt. 3 .Tag: Das Schiff legt am Nachmittag in Düsseldorf an. Hier startet ein Busausflug in die Rheinstadt *Köln mit Altstadtrundgang. Wiedereinschiffung in Köln & Fortsetzung der Reise. 4. Tag: In Koblenz erleben Sie einen *Rundgang durch die Altstadt. Der *Landgang in Rüdesheim umfasst die Fahrt im Winzerexpress, „Siegfried‘s Mechanisches Musikkabinett“ und Spaziergang durch die Drosselgasse. Gegen Abend Weiterreise auf dem Rhein. 5. Tag: Am Nachmittag Ankunft in der „Perle des Mains“, Miltenberg. *Stadtrundgang u.a. zum „Schnatterloch“. Per Bus in das Mainstädtchen Wertheim und auch hier folgt ein *Stadtrundgang. Am Abend geht die Schiffsreise von Wertheim weiter. 6. Tag: Heute erwartet Sie die *Besichtigung von Würzburg samt Besuch der Residenz. Am Nachmittag folgt ein *Busausflug ins mittelalterliche Romantik-Kleinod Rothenburg ob der Tauber. Retour an Bord in Würzburg. 7. Tag: Letzte Station am Main ist die UNESCO-Welterbestadt Bamberg mit *Rundgang am Nachmittag. 8. Tag: Am Morgen erreicht das Schiff Nürnberg, wo am Vormittag die *Besichtigung der mittelalterlichen Dürer-Stadt auf dem Plan steht. Am Nachmittag Freizeit, Weiterreise. 9. Tag: Von Kelheim aus unternehmen Sie einen *Bootsausflug durch den Donau-Durchbruch zum Barockkloster Weltenburg. Von hier folgt die Busfahrt zum Schiff nach Regensburg und am Nachmittag *Stadtrundgang durch die einst Freie Reichsstadt. Am Abend Weiterreise.

GLÜCKSKABINE ab € 200,- p.P. SPAREN!

1.699,-

10. Tag: Der Vormittag ist der Domstadt Passau gewidmet – mit *Stadtrundgang zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Danach Flusspassage Schlögener Schlinge. Am Abend legen Sie in Linz einen kurzen technischen Stopp ein. 11. Tag: Am Vormittag steht von Emmersdorf aus ein Besuch im nahen *Stift Melk auf dem Plan. Nachmittag: Freizeit in Krems. Weiterfahrt. 12. Tag: Ankunft in Wien/Nussdorf noch in der Nacht, Ausschiffung nach dem Frühstück.

30 Veranstalter: KLUG touristik GmbH, Praterstraße 38, A-1020 Wien

Kein EK-Zuschlag in 3 Kategorien (Prinzessin Sisi) bzw. 2 Kategorien (Johann Strauss)

Ausschiffung in Linz/Passau Bei dieser Flussreise besteht die Möglichkeit, bereits am 10. Tag in Passau oder Linz auszuschiffen. Preisabschlag: p.P. - € 200,-

*Fakultatives Ausflugspaket (13 Ausflüge) p.P. € 399,bis Linz (ohne Melk): p.P. € 369,-

• Stadt- und Grachtenrundfahrt Amsterdam • Stadtrundgang Köln • Stadtrundgang Koblenz • Landgang in Rüdesheim lt. Beschreibung • Ausflug Wertheim & Miltenberg • Stadtbesichtigung Würzburg mit Residenz • Busausflug Rothenburg ob der Tauber • Stadtrundgang Bamberg • Stadtrundfahrt Nürnberg • Busausflug Kloster Weltenburg & Bootsfahrt durch den Donaudurchbruch & Kelheim • Stadtrundgang Regensburg • Stadtrundgang Passau • Besichtigung Stift Melk

Inkludierte Leistungen: • Flusskreuzfahrt an Bord der MS Johann Strauss (29.04.) oder der MS Prinzessin Sisi (20.05., 04.09.) in der geb. Kategorie • Vollpension an Bord davon 1x als Captains Dinner • Bordmusiker • Gepäckservice an Bord • Ein-/Ausschiffungs-/Schleusen-/Hafengebühren • deutschsprachige, erfahrene Bordreiseleitung

Fakultative Anreise • Flug nach Düsseldorf ab Wien p.P. € 200,• Flug nach Düsseldorf ab Graz/Linz/Salzburg/Inns bruck/ München (Umsteigeverbindung) p.P. € 300,-.

Preise p.P. MS Johann Strauss (29.04.) Kabine z. Alleinbe2-BettKabinenkategorie kabine nützung Glückskabine Standard

€ 1.499,-

-

Standard Mosel-Deck

€ 1.699,- € 1.699,-

Standard Rhein-Deck

€ 2.149,-

Deluxe Rhein-Deck

€ 2.699,- € 2.699,-

Preise p.P. MS Prinzessin Sisi (20.05. + 04.09.) Kabinenkategorie

-

Kabine z. Alleinbe2-Bett- nützung kabine

Glückskabine Standard

€ 1.499,-

-

Standard Hauptdeck

€ 1.699,- € 1.699,-

Standard Mitteldeck

€ 2.149,- € 2.149,-

Deluxe Mitteldeck

€ 2.699,- € 2.699,-

Weitere Kabinenkategorien gerne auf Anfrage.


Die schönste

ZEIT DES JAHRES Advent- & Silvesterreisen 2018/19 Advent in Zagreb

Advent in Prag

„Bester europäischer Weihnachtsmarkt“

p.P. ab

Termin: 01. - 02.12.2018 Busfahrt, 4* Hotel mit Buffetfrühstück, Stadtführung etc.

Christkindlesmarkt Nürnberg

175,p.P. ab

Mit Weihnachtsmarkt Passau Termin: 02. - 04.12.2018

Busfahrt, zentrales Hotel mit Buffetfrühstück, Stadtführung etc.

Advent in München

p.P. ab

Mit Tegernsee, Burghausen und Altötting Termin: 07. - 09.12.2018

Busfahrt, zentrales Hotel mit Buffetfrühstück, Schifffahrt, Führungen etc.

329,379,-

Mit Weihnachtsmarkt Pilsen und Budweis

p.P. ab

Termin: 07. - 09.12.2018 Busfahrt, 4* Hotel mit Halbpension, Stadtführungen etc.

Christmas-Shopping Paris Termin: 30.11. - 02.12.2018

p.P. ab

AZ FLUG AB/BIS GR

Flug inkl. Freigepäck, Transfer, zentrales Hotel mit Frühstück, Stadtrundfahrt

Silvesterflug Hamburg Termin: 29.12.2018 - 01.01.2019

279,499,p.P. ab

AB/BIS GRAZ

FLUG Flug inkl. Freigepäck, Transfer, zentrales Hotel mit Frühstück, Stadtrundfahrt

669,-

STIMMUNGSVOLLE TAGESREISEN Adventmarkt Schloss Esterházy TTAGRUS & Ruster Adventmeile Sa, 15.12.2018 Busfahrt, Eintritt Schloss Esterházy, Reisebegleitung p.P. €

49,-

Klagenfurter & Veldener Advent Sa, 24.11.2018 Busfahrt, Mittagessen, Reisebegl. 

Advent St. Gilgen & St. Wolfgang

TTAGWOL

So, 25.11., 09.12.2018 Busfahrt, Schifffahrt St. Gilgen St. Wolfgang, Reisebegleitungp.P. €

57,-

Bayerischer Advent in Berchtesgaden

So, 25.11., 16.12.2018 Busfahrt, Eintritt Aiderbichl, Reisebegl.  p.P. €

TTAGBER

TTAGAID

57,-

Advent Schloss Farrach & auf der Pürgg TTAGPUR So, 09.12.2018

TTAGVEL

56,-

p.P. €

Adventmarkt Gut Aiderbichl & Strobl

Busfahrt, Eintritt Schloss, Reisebegl.p.P. €

45,-

Adventsingen & Spiel „Vom Leben der TTAGENN Holzknechte“ - Ennstaler Advent Gröbming Sa, 08.12.2018

Busfahrt, Eintrittskarte, Reisebegleitung p.P. €

66,-

„Schlösser Advent“ am Traunsee

TTAGTRA

Grafenegger Advent Sa, 08.12.2018 Busfahrt, Eintritt, Reisebegleitungp.P. €

Advent in Mariazell Fr, 07.12.2018 Busfahrt, Reisebegleitungp.P. €

Advent in Zagreb

56,TTAGGRF

60,TTAGADV

Bus- & Schifffahrt, Buffet, Reisebegl.p.P. €

99,-

Ganslessen in Steyr & Martinimarkt Stift Gleink

TTAGGLE

So, 11.11.2018 Busfahrt, Mittagessen, Eintritt Martinimarkt, Reisebegleitungp.P. €

79,-

„Gläserne Burg“ & Advent Sopron

Busfahrt, Mittagessen, Schifffahrt inkl. Getränk, Eintritt Schlösser Advent, Reisebegl.p.P. €

89,-

Silvester auf der Donau

TTAGSIL

Mo, 31.12.2018 Busfahrt, Schifffahrt Wien - Tulln - Wien, Glühmost am Freideck, 5-Gang-Silvestermenü/Buffet, Livemusik mit Showeinlagen, Suppenbuffet um Mitternacht, Glühweinempfang in Tulln, Sekt zu Mitternacht am Freideckp.P. €

199,TTAGLAI

Laibacher Weihnachtsmarkt

TTAGGLA

Fr, 14.12.2018

Busfahrt, Führung inkl. Glasblasvorführung, Mittagessen, Reisebegleitung Fr. Brigitte p.P. €

So, 02.12.2018

Sa, 01.12.2018 Busfahrt, Besuch Enzianbrennerei inkl. Verkostung, Reisebegleitungp.P. €

Fahrten mit dem Swarovski Kristallschiff Gansl & Co.TTAGGAN Adventl. Buffetfahrt TTAGSTU So, 16.12.2018 So, 18.11.2018

Wintermärchen in Bled

69,TTAGBLE

So, 16.12.2018 Busfahrt, Eintritt Lebkuchenmuseum, Mittagessen, Reisebegleitungp.P. €

75,-

TTAGMAR Oper Marburg Silvestervorstellung - „Nabucco“ von Giuseppe Verdi

Mo, 31.12.2018 Busfahrt, Opernkarte, Silvestergalaessen, Reisebegl.p.P. €

130,-

So, 02.12., Fr, 14.12.2018

36,TTAGZAG

Busfahrt, Stadtführung, Mittagessen, 1/2 std. Schifffahrt inkl. Glühwein, Reisebegl.p.P. €

Krumau - Perle des Böhmerwaldes

Sa, 15.12.2018

Sa, 10.11.2018

Busfahrt, Stadtführung, Mittagessen, Reisebegleitungp.P. €

Busfahrt, gef. Stadtrundgang, Eintritt Burg Krumau, Reisebegleitungp.P. €

80,-

88,-

Viele weitere Tagesreisen & Einkaufsfahrten unter www.gruberreisen.at/tagesfahrten

TTAGKRU

68,-

TTAGELI Adventschifffahrt mit der „MS Elisabeth“ & Wiener Weihnachtsmärkte

Do, 13.12., Fr, 14.12.2018 Busfahrt, Schifffahrt ab/bis Wien nach Korneuburg, Glühmost am Freideck, 3-Gang-Mittagsmenü, Glühweinempfang, Reisebegl. p.P. €

75,-

Veranstalter: GRUBER-reisen. Veranstalter GmbH, 1120 Wien, Niederhofstraße 11 31


DORIAN STEIDL Lust auf neue Ziele. Dorian Steidl & GRUBER-reisen präsentieren Ihnen die schönsten Reiseziele NEU & EXKLUSIV ab Graz.

Portugal • Sizilien • Gardasee Baltikum • Armenien & Georgien u.v.m.

Mit ung e v Wein rkost SPIEL! & GEWINN

EINTRITT FREI

Di., 09. 10. FELDBACH, KOMM-Zentrum Leitersdorf Mi., 10. 10. VOITSBERG, großer Stadtsaal Mo., 15. 10. DEUTSCHLANDSBERG, Raiffeisenbank, EbenE2 Di., 16. 10. SPIELBERG, Kultur im Zentrum, Grüner Saal Mi., 17. 10. HARTBERG, Ökopark, Maxoom Kinosaal Mo., 22. 10. LIEZEN, Kulturhaus Mo., 29. 10. LEOBEN, Congress Leoben, Erzherzog Johann Saal Di., 06. 11. GRAZ, Steiermarkhof Di., 13. 11. LEIBNITZ, Kulturzentrum, Hugo Wolf Saal Di., 20. 11. BAD RADKERSBURG, Congresszentrum Zehnerhaus, Johann Puch Saal Do., 22. 11. FERNITZ, Veranstaltungszentrum

Beginn um 19.00 Uhr

ANMELDUNGEN in Ihrem GRUBER-reisen Reisebüro oder unter www.gruberreisen.at/reiseabend

Wir machen Urlaub perfekt! Auskünfte und Buchungen: 8010 GRAZ, Kaiserfeldgasse 11 8010 GRAZ, Stiftingtalstraße 3-7, LKH 8020 GRAZ, Esperantoplatz 1 8020 GRAZ, Südtirolerplatz 13 8042 GRAZ, St. Peter-Hauptstraße 61 8054 GRAZ, Kärntner Str. 394, Raiffeisenbank 8055 GRAZ, Triester Straße 382

www.gruberreisen.at

Tel. 0316 7089 6200 Tel. 0316 7089 6300 Tel. 0316 7089 6700 Tel. 0316 7089 6600 Tel. 0316 7089 6800 Tel. 0316 7089 6100 Tel. 0316 7089 6500

8230 HARTBERG, Wiesengasse 2, Raiffeisenbank Tel. 03332 66440 8330 FELDBACH, Schillerstraße 2 Tel. 03152 3525 8430 LEIBNITZ, Hauptplatz 26 Tel. 03452 83343 8480 MURECK, Hauptplatz 40 Tel. 03472 23470 8530 DEUTSCHLANDSBERG, Frauentaler Str. 83 Tel. 03462 3910 8570 VOITSBERG, Graz. Vorst. 19, Blue Sky Tel. 03142 26126 10 8600 BRUCK/MUR, Mittergasse 22 Tel. 03862 55600

8642 ST.LORENZEN, Dr.-R.-Machold-Str.12 8700 LEOBEN, Straußgasse 10 8720 KNITTELFELD, Hauptplatz 11 8750 JUDENBURG, Hauptplatz 12 8790 EISENERZ, Zwerggasse 1 8940 LIEZEN, Hauptstr. 30, Arkade

Tel. 03862 33773 Tel. 03842 44444 Tel. 03512 86184 Tel. 03572 85552 Tel. 03848 20250 Tel. 03612 25640

Bei den angeführten Reisen tritt die GRUBER Touristik GMBH als Vermittler auf. Es gelten die Reisebedingungen des durchführenden Veranstalters. Druckfehler, Änderungen und Verfügbarkeiten vorbehalten. Die Preise verstehen sich zzgl. unserer Servicepauschale. Stand September 2018.

Lut auf neue Ziele  

Retail-Beilage Ausgabe 5/2018

Lut auf neue Ziele  

Retail-Beilage Ausgabe 5/2018