__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

2020

TAUCHREISEN

Tauchen

1


Liebe Tauchfreunde Ich freue mich, euch die nächste Ausgabe von meinem Tauchreisen Katalog vorstellen zu dürfen. Mit viel Liebe und Sorgfalt wurden die Resorts und Safariflotten von mir ausgesucht! Ich wünsche euch viel Spaß beim EinTAUCHEN und Entdecken! Eine andere – imposante und beeindruckende Welt erwartet euch!

Wir freuen uns auf eure zahlreichen Anfragen und Buchungen.

Herzlichst,

eure Birgit

S

chon als Kind war ich nicht aus dem Meer zu bekommen, denn es faszinierte und beeindruckte mich. Da war es naheliegend, dass ich den Tauchschein machte! Seitdem ist es für mich mehr als nur ein Hobby - es ist eine Leidenschaft geworden. Ein Ausgleich, um aus dem Alltagsstress auszusteigen und die Ruhe und Schönheit zu genießen. Das ist jetzt 16 Jahre und mehr als 1000 Tauchgänge her, und in dieser Zeit durfte ich schon viele schöne Plätze erkunden: Ich war schon oft in Ägypten, habe hier viele bekannte Wracks und Tauchplätze besucht. Auch die Malediven standen schon oft auf meiner Reiseliste. Hier mit Haien durch Tilas zu tauchen, ist ein besonderes Erlebnis. Indonesien – ein großes Land mit vielen Facetten: Plätze wie Halmahera, Komodo, Ambon oder Raja Ampat werden immer unvergessen für mich bleiben! Bali hat mich nicht nur unter Wasser verzaubert, die ganze Insel ist ein Traum. Auch in Bunaken, Lembeh und Bangka durfte ich traumhaft schöne Tauchgänge erleben! Und wer von euch glaubt, dass man auf den Philippinen nur „Kleinzeug“ sieht, der sollte auch mal eine Tauchsafari nach Tubbataha machen. Hier begleiteten uns bei jedem Tauchgang Haie, Schildkröten und oft auch der elegante Riese – der

2

Walhai. Meine Hochzeitsreise führte mich nach Palau auf die wunderschöne und ursprüngliche Insel Peleliu. Hier erlebte ich meine imposantesten Tauchgänge zusammen mit Haien. Beeindruckend und unvergesslich wie elegant und majestätisch diese Tiere sind. Ein besonderes Erlebnis ist es, durch die Cenoten von Mexiko zu tauchen, besonders wenn durch die Sonne Licht in die Höhlen einfällt. Es wirkt mystisch und gespenstisch zugleich! Aber auch das Mittelmeer hat einiges zu bieten: Elba, Gozo oder Kroatien haben ihren besonderen Charme! Es gibt so viele wunderschöne und einzigartige Plätze, die warten, von euch erkundet zu werden. Egal ob Anfänger oder Profi – gemeinsam finden wir das ideale Tauchgebiet für dich. Taucht ab mit mir in eine wunderschöne, einzigartige Welt! Eure

Birgit Grill 1010 WIEN, Wafischgasse 10 Tel. 01 90215 3319, birgit.grill@gruberreisen.at

www.gruberreisen.at/tauchen


Inhalt - auf einen Blick Birgit Grill „Über mich und das Tauchen“ 2 Inhaltsverzeichnis 3 Kroatien - Bretanide Sport & Wellness Resort 4 Gruppenreise 2021: Tauchen mit Tigerhaien 5 Madeira: Manta Diving Madeira 6 FTI Taucherlebnis Ägypten 7 Ägypten Tauchsafaris 8 Seawolf Flotte Seaserpent Fleet 9 Golden Dolphin Flotte Independence II 10 Blueplanet Liveboards Emperor Flotte Ägypten 11 Seven Seas Ägypten Resorts allgemein Sudan Tauchsafari mit MY Seawolf Dominator 12 Tansania Tiersafari & Tauchverlängerung: 13 Mafia Island Resort & Sansibar Resorts Tides Lodge 14 Malediven Tauchsafaris: Amba 15 Keana 16 Nautilus I + II 17 Sheena Emperor Flotte Malediven 18 Kefi Thailand: Tauchsafari & Hotels 19

Indonesien Tauchsafari 20 KLM Sunshine Wallacea-Divecruise Moana 21 Samambaia 22 Mari 23 Fenides 24/25 Bali Resorts 26 Siddhartha Ocean Front Resort & Spa Alam Anda Ocean Front Resort & Spa Pondok Sari Beach Resort Tauchterminal 27 Teluk Karang Dive & Spa Resort Alam Batu Beach Bungalow Resort, 28 Lotus Bungalows Sulawesi Resorts 29 Blue Bay Dive Resort, Tompotika Dive Lodge Lembeh Dive Resort & Spa 30 Siladen Resort & Spa 31 Murex Dive Resort Manado 32 Murex Dive Resort Bangka Onong Resort 33 Mapia Resort Kuda Laut Resort

Bastianos Bangka, Siladen, Lembeh Raja Ampat: Papua Explorers Dive Resort Philippinen Tauchsafari Tubbataha mit der Discovery Palawan Philippinen Resorts: Exotic Dive Resort Ravanela Beach Resort Sangat Island Resort Buceo Anilao Dive Spot Asia Beach Resort Sea Explorer Truk: Truk Master Palau: Ocean Hunter III Peleliu: Dolphin Bay Resort Yap: Manta Ray Bay Resort Fiji Resort: Volivoli Beach Resort Curacao: Sun Reef Village on Sea Mexiko: Pro Dive International Cozumel & Cenoten Socorro: Nautilus Explorer AGBs, Gefahren und gut zu wissen Unsere starken Partner

34 35 36 37

38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48

3


KROATIEN - INSEL BRAČ BRETANIDE Sport & Wellness Resort 4*

BRETANIDE SPORT & WELLNESS RESORT

Am schönsten Strandabschnitt Bols, an der romantischen Fußgängerpromenade zwischen dem Goldenen Horn und dem Ort liegt das BRETANIDE Sport & Wellness Resort. Ein all inclusive Hotel, welches auf einzigartige Weise Sport, Erholung und Wellness verbindet und auch für Familien keine Wünsche offen lässt. Die weitläufige, sehr beliebte Ferienanlage besteht aus mehreren Gebäuden und liegt nur einige Gehminuten vom beliebten „Goldenen Horn“ entfernt. All Inclusive Leistungen: Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet, Pizzeria, Spezialitätenrestaurants „Konoba“ oder „Komin“, Club, einheimische alkoholfreie und alkoholische Getränke, 2 Flaschen Wasser pro Woche im Zimmer, WLAN (im Pav. 6 in der Lobby, Rezeption, in den Suiten und Superiorzimmern sowie in der Piazzetta, im Café, der Pizzeria, am Aktiv- und Ruhepool und im Club), 3 Internet-PC’s, 2 Sandtennisplätze (30.05.10.10.20), geführte Radtouren und Wanderungen, Fahrräder (10 Stunden pro Woche), Fit- & Gesundprogramme wie Nordic Walking, Aqua Gym, Aerobic uvm., Bogenschießen, Boccia, Beachvolleyball, Universalsportplatz für Fußball und Basketball, Kinderclub (Hauptsaison), umfangreiches Animationsprogramm in deutscher Sprache, Fitnessraum, Liegen und Sonnenschirme am Pool und am Strand vor dem Hotel in begrenzter Anzahl, Badetücher gegen Kaution.

TAUCHPAKET Eine erfahrene Tauchschule, am Strand vor dem Hotel, bietet SSI Tauchkurse für Anfänger und Fortgeschrittene sowie Tauchausflüge an. Die Tauchschule bietet den BRETANIDE Gästen Tauchpakete zum Sonderpreis. Tauche ein, in eine von dir noch unbekannte Welt im adriatischen Meer.

4


TAUCHEN MIT TIGERHAIEN UND DAS MIT GARANTIE! EINE UNVERGESSLICHE GRUPPENREISE! Wer hat Lust die majestätischen Tiere bei einem Tauchgang zu erleben? Mit GRUBER-reisen TAUCHREISEN taucht ihr ab zu den eleganten Tigerhaien und vielen mehr! Kommt mit mir und ihr werdet eine Tour der Superlative erleben!

Tauchsafari auf der Nautilus I

Verlängerung auf Fuvahmulah Dive School

Termin: 11.02. - 18.02.2021 7 Nächte ab/bis Male

Termin: 18.02. - 25.02.2021 7 Nächte ab/bis Male

Preis p.P. auf der Nautilus I :

1.589,-

Wir starten unsere Tour mit einer tollen Tauchsafari auf der Nautilus I Die Nautilus One ist 30m lang und mit ihrer komfortablen Ausstattung ist sie mehr als nur ein Schiff. Sie bietet Platz für 16 Gäste. Sobald ihr aus dem Wasser kommt, erwartet euch schon maledivische Gastfreundschaft und Wohlfühlatmosphäre.

Preis p.P. für die Verlängerung ab/bis Male : $

2.650,-*

Inkludierte Leistungen: • Inlandsflug Male-Fuvahmulah-Male • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen • Unterkunft mit Vollpension • 18 Tauchgänge (6 Tage mit je 3 Tauchgängen mit Tigersharks & anderen Hai-lights) • Transfer Hotel - Tauchbasis • Insel - Erkundung Ursprünglicher und schöner können die Malediven nicht sein. Die große, natürliche Insel liegt am Äquator und hat zwei Süßwasserseen und eine üppige, tropische Vegetation. Durch die hervorragende Lage können wir bis zu 7 unterschiedliche Haiarten bei ei-

nem Tauchang sehen! Fuchshaie, Hammerhaie, Longimanus, Silberspitzen-, Grauspitzen- und Weißspitzenhaie. Für Tigerhaie gibt es sogar eine Garantie. Auch der größte Hai von allen: der Walhai zeigt sich oft. Als ob das noch nicht genug ist: große Mantas, Mobulas, Buckelwale, Grindwale und sogar Mola Molas werden hier oft gesichtet. Das lässt bestimmt jedes Taucherherz höher schlagen. Erst seit Anfang 2017 wurde diese Region für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht und genau aus diesem Grund steht hier noch die Natur im Vordergrund. Kein Luxus auf der Insel – einfach nur Gemütlichkeit und ganz viel Natur erwarten euch hier. Wer möchte kann natürlich nur die Safari oder „nur“ die Insel buchen oder gerne auch eine andere Insel. Wir können das ganz individuell nach eurem Geschmack gestalten!

Die Flüge sind erst ca. 1 Jahr im Vorhinein buchbar. Gerne suchen wir für euch den passenden Flug.

* Achtung: Derzeit ist das ein Richtpreis!

5


MADEIRA BLUMENINSEL & MEE(H)R! 57 km lang und 22 km breit, aber auch 1862 m hoch. Diese Insel hat einiges zu bieten! Vom steppenartigen Osten über subtropische Mango-, Papaya-, Bananen- und Feigenplantagen im Süden. Die Insel fordert uns geradezu heraus sie aktiv zu entdecken! Rund um die Insel lockt das Meer mit dem warmen Golfstrom. Diese natürliche Klimaanlage sorgt das Jahr über für angenehme Temperaturen zum Schnorcheln und Tauchen. Der Madeirawein ist sicher vielen ein Begriff. Viele Geschichten ranken sich um diesen edlen Tropfen. Die Terrassenfelder mit den steinernen Stützmauern laden zum Wandern und Entdecken ein und sind absolut charakteristisch für diese Insel. Das Zuckerrohr war, vor dem Weinanbau, die häufigste Kulturpflanze der Insel. Auf der ganzen Insel verteilt findet ihr Märkte oder einfache Stände am Straßenrand. Hier kann man neben Obst und Gemüse auch Kartoffelbrot und gegrilltes Hühnchen kaufen. Pulsierende Hauptstadt Madeiras ist Funchal. Wie ein Amphitheater nimmt sie die ganze Bucht ein. Viele kleine Geschäfte und Boutiquen laden zum Flanieren ein. Madeira liegt inmitten des warmen Golfstroms. Im Winter sinken die Wassertemperaturen nicht unter 18 Grad und im Sommer erreicht das Wasser 24 Grad - es gibt keine Sprungschichten. Die Galo Resorts liegen als einzige Hotelanlage mit einer eigenen Badebucht direkt im Unterwassernaturschutzpark. Getaucht wird vom großen Boot oder von den Zodiaks. Wenn du möchtest, hilft dir immer jemand von der Crew in deine Ausrüstung und dann geht’s ab ins Wasser.

MANTA DIVING MADEIRA In der Tauchschule Manta Diving wird euch die Möglichkeit geboten eine umfassende, hochwertige Tauchausbildung vom Anfänger bis zum Tauchlehrer zu absolvieren. Sie zertifizieren nach den Richtlinien der wichtigsten Tauchorganisationen CMAS, SSI und PADI. Tauchen ist eine der schönsten Aktivitäten die man in seiner Freizeit betreiben kann, vorausgesetzt es steht von Beginn an eine fundierte und sicherheitsbezogene Ausbildung zur Verfügung. 6

Das Hausrifftauchen ist hier ein Erlebnis – es stehen euch 4 verschiedene Tauchplätze, die über 4 Einstiege zu erreichen sind, zur Verfügung. Bedingt durch den warmen Golfstrom und den UW-Nationalpark, ist hier die große Artenvielfalt vergleichbar mit tropischen Gewässern. Höhlen und Grotten, große Zackenbarsche, Barrakudas, Drücker und Papageienfische, mit Glück auch Mantas kann man hier am Hausriff entdecken und erkunden. Regelmäßig werden auch Bootsausflüge zu weiteren interessanten Tauch-

plätzen in der Umgebung angeboten. Dafür steht euch ein für Taucher konzipiertes Aluschnellboot mit 300 PS zur Verfügung. Wir empfehlen euch die beiden Galoresorts: Galosol & Galomar.

Preis p.P. im Standard DZ mit Frühstück

46,-*

* abhängig von der Saison/Zimmerkategorie und Belegung. Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese sind immer tasgesaktuell.


TAUCHERLEBNIS ÄGYPTEN EXTRA DIVERS WORLDWIDE Bereits 1998 eröffneten die Extra Divers ihre erste Tauchbasis am Roten Meer. Heute sind sie dort der größte Anbieter und bieten auf all ihren Basen Tauchen und Ausbildung auf höchstem Niveau an! Hier stellen wir euch 3 bezaubernde Hotels in SHARM EL SHEIKH vor. Inkl. Flug ab/bis Wien und Transfers vor Ort. Das Rote Meer bietet eine atemberaubende Unterwasserwelt mit vielen farbenprächtigen Riffen und großem Fischreichtum. Auch erfahrene Taucher kommen immer wieder gerne nach Ägypten. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Beste Saison für euren Tauchurlaub: In Ägypten kann man das ganze Jahr über tauchen. Anreisedauer: Durch die kurze Flugzeit von ca. 4 Stunden hat man keine langwierige Anreise und hat ein tropisches Meer direkt vor der Haustüre. Kommt nach Ägypten - euch erwartet eine wunderbare Unterwasserwelt!

5* CHARMILLION CLUB RESORT

5* JAZ BELVEDERE

4* LABRANDA TOWER BAY

Das Angebot in dieser familienfreundlichen Hotelanlage und den beiden nebenan gelegenen Schwesternhotels, deren Anlagen kostenlos nutzbar sind, ist sehr vielseitig und abwechslungsreich. Das Resort punktet mit seinem Hausriff - ein Paradies für Schnorchler und seinem hoteleigenen Tauchcenter.

Entspannung lässt sich hier wunderbar mit Aktivitäten am Strand und im Wasser verbinden – vor allem dank der direkten Strandlage und dem hoteleigenen Riff in einer Bucht (Montazah Bay). Genießt die Ruhe in der tollen Gartenanlage mit Blick auf die Insel Tiran.

Das LABRANDA Tower Bay punktet nicht nur durch seine Lage auf einer wunderschönen Landzunge, sondern begeistert auch mit einem hervorragenden Service. Am hoteleigenen Hausriff könnt ihr bei einem Tauchgang oder beim Schnorcheln von der atemberaubenden Unterwasserwelt faszinieren lassen.

z.B. am 20.09.2020 mit Flug ab/bis Wien 1 Woche im DZ Superior mit AI Ultra und Transfer

z.B. am 06.09.2020 mit Flug ab/bis Wien 1 Woche im DZ Superior mit AI Ultra und Transfer

z.B. am 04.10.2020 mit Flug ab/bis Wien 1 Woche im DZ Superior mit AI und Transfer

Preis p.P. ab:

649,-

Preis p.P. ab:

679,-

Preis p.P. ab:

690,7


ÄGYPTEN TAUCHSAFARI Das Rote Meer bietet eine atemberaubende Unterwasserwelt mit vielen farbenprächtigen Riffen und großem Fischreichtum. Durch die kurze Anreisezeit ist Ägypten ein beliebtes Tauchreiseziel! Ihr habt bereits Erfahrung und könnt vom Tauchen nicht genug bekommen? Dann ist eine Tauchsafari genau das Richtige für euch. Es werden verschiedene Touren angeboten. Da ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei: Sollen es die berühmten Wracks im Norden sein? Die SS Thistlegorm ist sicher jedem Taucher ein Begriff. Oder vielleicht ein Tauchgang zur Rosi Möller, einem wunderschönen „Geisterschiff“? Seit ein paar Jahren werden auch Touren zur SS Turkia angeboten – ein schon lange Zeit vergessenes Wrack, das jetzt wieder Berühmtheit aufgrund seines wunderschönen Bewuchses erlangt hat. Der Marinepark Nord mit Brothers-Daedalus-Elphinstone und der Marinepark Süd mit Rocky Island und Zabargard: Hier hat man in vielen Fällen das Glück auch mit Haien zu tauchen: graue Riffhaie, Fuchshaie, Hochseehaie und Weißspitzen- sowie Schwarzspitzen Riffhaie sind oft mit dabei. Oder doch lieber eine Südtour bis St. Johns. Vielleicht sogar weiter bis nach Abu Fendera. Du bist die ganze Woche an Bord und die Guides zeigen dir die besten Plätze im Roten Meer. Getaucht wird vom großen Boot oder von den Zodiaks. Kommt an Bord und genießt eine unvergessliche Reise!

SEAWOLF FLOTTE „Eine Tauchsafari zu den interessantesten Plätzen des Roten Meeres Ägyptens ist eines der größten und spannendsten Abenteuer im Leben eines Tauchers“… erlebe es auf einem der komfortablen Schiffe der Seawolf Flotte. Es stehen euch 3 wunderschöne Schiffe zur Auswahl: Seawolf FELO Seawolf SOUL Seawolf DOMINATOR

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin

8

Alle Schiffe der Seawolf Flotte sind mit eigenem Bad/WC und Klimaanlage ausgestattet. Sie bieten ausreichend Platz für die Gäste, egal ob man lieber im Schatten oder am Sonnendeck entspannt. In den kleinen Küchen zaubern die Köche ein wunderbares Essen, immer abwechslungsreich und sehr gut. Alle Boote sind mit dem Sicherheitssystem ENOS ausgestattet. Die Flotte fährt alle unterschiedlichen Touren im Roten Meer, gerne beraten wir euch, um den passenden Trip für euch zu finden.

Safaripreis p.P. ab

829,-*


ÄGYPTEN TAUCHSAFARI SEASERPENT FLEET 1989 hat das Team von Seaserpent Fleet seine Türen geöffnet und arbeitet seit mittlerweile 30 Jahren im Roten Meer. Seit diesem Tag haben sie Tausenden von Tauchern die Möglichkeit gegeben, auf ihren Booten zu den besten Tauchplätzen im Roten Meer zu reisen. Es stehen euch 6 Schiffe zur Auswahl: MY Grand Sea Serpent | MY Sea Serpent MY Excellence | MY Contessa Mia MY Miss Nouran | MY Dreams Hochqualifizierte Kapitäne und eine stets bemühte Crew zeigen euch gerne die wunderschönen Tauchplätze im Roten Meer. Alle Kabinen der Flotte verfügen über ein eigenes Bad/WC und eine individuell einstellbare Klimaanlage. In der Küche werden leckere

Mahlzeiten gezaubert – alle in Buffetform. Hier ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.

Safaripreis p.P. ab

699,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin

GOLDEN DOLPHIN FLEET 1998 wurde Golden Dolphin Safari World gegründet. Der Slogan der Tauchguides: „Höchste Professionalität gepaart mit Spaß am Tauchen!“ Darauf dürfen sich die Gäste freuen, wobei viel Wert auf Sicherheit unter und über Wasser gelegt wird. Die Flotte bietet euch 6 Boote zur Auswahl: Golden Dolphin 1 | Golden Dolphin 2 Golden Dolphin 3 | Scuba Scene Odyssey Jede Kabine an Bord verfügt über ein eigenes Bad/WC und natürlich einer Klimaanlage. In Buffetform werden euch die Mahlzeiten serviert, welche sehr abwechslungsreich und schmackhaft sind. Es werden die schönsten

und bekanntesten Plätze im Roten Meer angefahren. Kommt an Bord und es erwartet euch ein unvergesslicher Urlaub!

Safaripreis p.P. ab

899,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin

9


ÄGYPTEN TAUCHSAFARI INDEPENDENCE II Die Independence II ist 40m lang und bietet somit mehr als ausreichend Platz für 20 Gäste. Das Boot besticht durch seine elegante Linienführung und natürlich durch die Größe.

Alle Decks sind aus edlem Teakholz. Am Ober- und Sonnendeck befinden sich Sitzund Liegemöglichkeiten. Hier lässt es sich herrlich entspannen und faulenzen. Die Independence II verfügt über 10 geräumige Doppelkabinen, 6 davon mit Einzelbetten und 4 mit Doppelbetten. Alle sind mit individuell regulierbarer Klimaanlage ausgestattet. Selbstverständlich verfügt auch jede Kabine über ihr eigenes, sehr geräumiges Bad. Für die Gäste steht Nitrox for free zur

Verfügung. Natürlich nur mit Brevet. Die meisten Touren der Indenpendence II starten und enden in Port Ghaleb.

Safaripreis p.P. ab

999,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin

BLUEPLANET LIVEABOARDS Zur Blueplanet Liveaboards Flotte gehören 4 Boote: MY Blue Planet 1 | MY Blue Pearl MY Blue Seas | MY Blue Hier ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Das Baby der Flotte, die Blue Planet 1, ist ideal für kleine Gruppen, die es gerne familiär haben möchten. Das derzeit wohl modernste und eleganteste Boot am Roten Meer ist die MY BLUE. Sie wurde erst im April 2016 fertiggestellt. Alle Kabinen der Boote sind mit Klimaanlage und eigenem Bad/WC ausgestattet. 10

Nitrox ist auf der Blue Pearl, Blue Seas und MY Blue inkludiert. Das Nitroxpaket auf der Blue Planet 1 kostet für 1 Woche EUR 65,- pro Taucher. Bitte nur mit Brevet. Die Flotte bietet alle Routen im Roten Meer an und ist stets bemüht die Wünsche der Gäste zu erfüllen.

Safaripreis p.P. ab

725,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin


ÄGYPTEN TAUCHSAFARI EMPEROR FLEET Bereits seit 1992 bieten die Emperor Divers und die Emperor Fleet Tauchen auf höchstem Niveau im Roten Meer Ägyptens an. Best qualifizierte Tauchguides und Tauchlehrer mit sehr langer Erfahrung und Tauchplatzkenntnissen ermöglichen euch einen wunderschönen Urlaub mit traumhaften Tauchgängen. Entdeckt das Rote Meer von seiner besten Seite auf einem der preisgekrönten Safarischiffe der Flotte:

Bord oder im Office, ist stets bemüht euch einen wunderschönen Urlaub zu bieten.

Emperor Elite| Emperor Superior Emperor Asmaa | Emperor Echo €

Safaripreis p.P. ab Auf allen Booten der Flotte wird Nitrox for free angeboten. Natürlich nur mit Brevet. Die Kabinen verfügen über ein eigenes Bad/WC und Klimaanlage. Die gesamte Crew, ob an

899,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin

SEVEN SEAS Die SEVEN SEAS ist ein Safari Schiff mit 5 Sterne-Charakter im Roten Meer. Seit mehr als 10 Jahren bietet sie den Gästen Touren zu den besten Tauchplätzen in Ägypten an. Bereits fünf Mal hat die Seven Seas den begehrten „Tauchen Award“ als bestes Safarischiff im Roten Meer erhalten. Diese Auszeichnung verdankt sie ihren zufriedenen Kunden, die für sie abgestimmt haben. Das Schiff verfügt über 12 moderne und großzügig eingerichtete, voll klimatisierte Kabinen. Alle sind mit eigenem Bad/Dusche ausgestattet. 8 der Kabinen befinden sich im Unterdeck mit 2 getrennten Betten, 4 davon sind auf dem Oberdeck. Diese sind mit einem großen Doppelbett und Panoramafenster ausgestattet. Mit viel Liebe kreieren die Köche 3 Mahlzeiten pro Tag in Buffetform. Die Seven Seas bietet ihren Gästen Nitrox for free an, natür-

ÄGYPTEN RESORTS

lich nur mit Brevet. Die Crew freut sich, euch bei eurer nächsten Tour auf der Seven Seas begrüssen zu dürfen!

Safaripreis p.P. ab

1.099,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin

Natürlich bieten wir auch viele, wunderschöne Resorts in Ägypten an. Hier gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Unterkünften. Von kleinen Tauchresorts oder großen Hotelketten mit viel Spaß, Action und Unterhaltung. Wir arbeiten nur mit den professionellsten Tauchbasen in Ägypten zusammen. Sicherheit und Qualität stehen für uns und unsere Partner absolut an höchster Stelle! 11


TAUCHSAFARI IM SUDAN Unberührte Wasserwelten entdecken – gemeinsam auf den Spuren von Hans Hass und JacquesYves Cousteau. Hier findet ihr die prächtigsten Riffe des Roten Meeres. Die Tauchplätze sind noch weitgehend unberührt. Das spiegelt sich in der außerordentlich beeindruckenden Unterwasserwelt wider. Man findet hier farbenprächtige Korallengärten, faszinierende Höhlen sowie tief abfallende und atemberaubende Korallenblöcke. Auch Schulen von großen Hammerhaien oder Barrakudas sind hier keine Seltenheit. Eine große Vielzahl an Rochen wie Mantas sind hier beheimatet. Und wer kennt es nicht, das bekannte Wrack im Sudan: die Umbria! Durch das Wingate Riff ist die Umbria geschützt vor Strömungen und Tidenhub - so wurde sie zu einemwahren Taucherparadies! Nach und nach nahmen es die Meeresbewohner immer mehr in Besitz! Auch Riffe, wie Sha’ab Rumi mit vielen Haien, Qita’al Banna mit dem imposanten, auf 600 Meter abfallenden Drop Off oder die Angarosh, die „Mutter der Haie“, sind vielen Tauchern bereits ein Begriff. Du möchtest einfach etwas ganz Besonderes vor die Maske, dann ist eine Tauchsafari im Sudan fast unumgänglich! Auch wenn die Anreise etwas aufwendig ist, es lohnt sich mit Sicherheit! Der Sudan verfügt über keine touristische Infrastruktur, deshalb ist eine Tauchsafari die einzige Möglichkeit die beeindruckende Unterwasserwelt zu entdecken. Die unterschiedlichen Touren werden alle von der SEAWOLF DOMINATOR gefahren.

SEAWOLF DOMINATOR Die MY Seawolf Dominator ist ein 36m langes und ca. 8m breites Schiff. Sie wurde im Jahr 2007 speziell für Tauchsafaris gebaut. Das Boot verfügt über 9 Doppelkabinen und 3 Suiten mit eigenem Badezimmer, Minibar und individuell regulierbarer Klimaanlage. Sie bietet Platz für 24 Taucher. Der große, klimatisierte Salon und Essbereich bieten ausreichend Raum zum Relaxen. Zur Unterhaltung steht eine DVD und Musikanlage zur Verfügung. Die geräumigen Sonnendecks laden zum Sonnenbaden zwischen den Tauchgängen ein. Safaripreis p.P. ab

1.130,-*

Zuzüglich: Dieselzuschlag/Visum/Tauchgenehmigungen/Nitrox/Servicegebühr

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin 12


TANSANIA TIERSAFARI & TAUCHVERLÄNGERUNG Herzlich Willkommen auf einem wunderschönen, beeindruckenden Plätzchen Erde. Besucht die einzigartige Tierwelt im Zuge einer Safari, begegnet den BIG 5 und anderen imposanten Tieren erlebt unvergessliche Tage. Unsere langjährige Partnerin vor Ort, arbeitet für euch ganz individuelle Angebote, ganz euren Wünschen entsprechend, aus. Lernt die Natur und die herzliche Bevölkerung kennen. Nach eurer Tiersafari empfehlen wir eine Bade- und/oder Tauchverlängerung auf Sansibar oder Mafia Island.

MAFIA ISLAND LODGE Ein wahres Paradies im Indischen Ozean! Mafia Island liegt vor der Küste von Tansania, ca. 35 Flugminuten vom Festland entfernt. Nach Sansibar sind es ca. 45 Flugminuten. Die Lodge liegt an der Südküste der Insel im Herzen des Marineparks. Es verfügt über 34 Zimmer unterschiedlicher Kategorien: Standardzimmer, Superior Zimmer und Familienzimmer. Alle Zimmer haben Garten- und Meerblick. Den Gästen steht 24 Stunden am Tag kaltes und warmes Wasser zur Verfügung. Das Resort bietet eine angenehme, familiäre Atmosphäre mit einem großen, offenem Restaurant, einer Bar und einer Lounge! Die Küche verwöhnt euch mit kontinenta-

len Speisen, deren Schwerpunkt bei Meeresfrüchten liegt. Am wunderschönen Strand befindet sich die Bar, an welcher ihr euch bei Sonnenuntergang mit einem Cocktail entspannen könnt. Es werden auch romantische Candle Light Dinner angeboten! Mafia Island Diving bietet großartige Tauchgänge für Anfänger, als auch für fortgeschrittene Taucher. Das Schnorcheln hier ist ebenfalls ein Attraktion. Das professionelle und hilfsbereite Team hilft euch gerne, sodass ihr

die Tauchgänge besonders genießen könnt. Fast alle Tauchplätze sind in weniger als 30m Tiefe. Die Riffe bieten euch eine wunderschöne und abwechslungsreiche Unterwasserwelt! Preis p.P. für 7 Nächte im Standard DZ mit Halbpension und 8 Tauchgänge ab:

999,-*

*abhängig vom Termin/Zimmerkategorie und Belegung

SANSIBAR RESORTS Karibu Sansibar! Es erwartet euch eine Trauminsel mit wunderschönen, weißen Stränden. Die Inhaber der Tauchbasis „Diving Poseidon“ umsorgen euch mit der freundlichen, kompetenten und einheimischen Crew während eures Aufenthalts. Die Unterwasserwelt von Sansibar mit ihren farbenprächtigen Korallen und Fischen eröffnet euch beeindruckende Taucherlebnisse – egal ob Anfänger oder Profi! An Nungwi’s Westküste (wo sich die Basis befindet) reiht sich ein schmackhaftes Restaurant an das Andere, und die Sonnenuntergänge könnten romantischer nicht sein. Unterschiedliche Unterkunftsmöglichkeiten stehen euch zur Verfügung:

LANGI LANGI: Direkt neben der Basis gelegen. Eine wunderschöne und bezaubernde Anlage. Preise von USD 105,- bis USD 210,- pro Doppelzimmer

FLAME TREE COTTAGE: Familiär geführte Anlage mit 19 Zimmern in einem weitläufigen und gepflegten Garten. Preis USD 170,- pro Doppelzimmer.

THE Z HOTEL: Kleineres Boutiquehotel in schönem GarAMAAN BEACH RESORT: Mit knapp 100 Zimmern eine der größeren ten an einem belebteren Strandabschnitt. Preise von USD 250,- bis USD 450,- pro DopAnlagen hier in Nungwi. Preise von USD 100,- bis USD 160,- pro Dop- pelzimmer. pelzimmer. Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese sind immer tagesaktuell. 13


THE TIDES LODGE Die Tides Lodge liegt am herrlichen Strand von Ushongo. Dieser Strand wurde als einer der besten Strände der Welt ausgezeichnet. Hier ist der ideale Ort zu entspannen, einen hervorragende Service und eine ausgezeichnete Küche zu genießen. Direkt am idyllischen, palmengesäumten und abgelegenen Strand von Ushongo, an der Nordküste von Tansania liegt das entzückende Resort. Der Strand hier ist menschenleer, was von den Gästen sehr geschätzt wird. Direkt vor der Küste befindet sich das Maziwe Marine Reservat mit der magischen Insel Maziwe. Das ist eine Sandbank, die nur bei Ebbe sichtbar ist -sie bietet euch eine der schönsten Stellen zum Schnorcheln und Tauchen in Tansania. Es stehen euch unterschiedliche Unterbringungsmöglichkeiten zur Verfügung: Beach Cottages, Upepo Suite, Hibiscus House und Embedodo House.

Hier könnt ihr einen frischen Saft oder exotischen Cocktail genießen und dabei einen atemberaubenden Sonnenuntergang beobachten. Hier wird es euch bestimmt nicht langweilig. Es werden euch unterschiedliche Aktivitäten geboten: Schnorcheln, Tauchen, Kajak fahren, Schildkröten beim Schlüpfen beobachten, Segeln mit einer Dhow oder Dingy und einen Ausflug in den Saadani National Park. Preis p. P. und Nacht bei Doppelbelegung mit Halbpension ab

$

165,-*

zuzüglich Inlandsflug Alles im Einklang mit der Natur errichtet, fühlt man sich vom ersten Augenblick sehr wohl und herzlich willkommen. Das gilt auch für die Küche hier. Die Köche verwenden gerne frische Zutaten, die sie soweit es möglich ist, vor Ort beziehen. Es werden frische Kräuter und Salate im eigenen Garten angebaut. Außerdem wird jeden Tag frisches Brot im Holzofen gebacken. Natürlich bekommen sie von lokalen Fischern frischen Fisch - direkt auf eure Teller! Im Herzen der Lodge, mit Blick auf den Indischen Ozeans erwartet euch eine Strandbar.

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Saison und Belegung 14


MALEDIVEN TAUCHSAFARI Eine Tauchsafari auf den Malediven zu unternehmen bietet viele Vorteile. Das Preis- / Leistungsverhältnis ist natürlich ein wichtiger Aspekt. Außerdem wird man Plätze betauchen, die man nur im Zuge einer Safari erkunden kann. Mehrere Touren stehen den Gästen zur Auswahl. Entweder die klassische Route mit dem Male- und Ari Atoll oder ihr erkundet lieber den Süden, wo die Plätze noch unberührter sind. Ihr kennt beides schon, dann erwartet euch der Norden. Nachttauchgang wird meist nur einer angeboten und vielleicht habt ihr die Möglichkeit diesen gemeinsam mit den Ammenhaien zu erleben. Ein unbeschreibliches und unvergessliches Erlebnis! Wir bieten euch von einfachen bis luxuriösen Booten eine große Auswahl. Da ist bestimmt für jeden etwas dabei. Kommt an Bord und entdeckt den Indischen Ozean!

AMBA Willkommen auf der AMBA! Tauchen weitab vom Massentourismus. Der maledivische Name Amba bedeutet „Zum Wohl“ oder „Prost“! Die familiär geführte Yacht bietet euch ein großzügiges Platzangebot mit ihren 33 Metern. Erst 2014 wurde sie komplett renoviert. Die Amba verfügt über 10 Kabinen und bietet somit Platz für 20 Tauchgäste. Im Unterdeck befinden sich 7 Kabinen, 2 Doppelkabinen und eine Luxuskabine findet man am Oberdeck. Alle Kabinen sind mit eigenem Bad/WC und Klimaanlage ausgestattet. Zum Entspannen zwischen den Tauchgängen stehen den Gästen ein großer Open Air Bereich und ein bequemes Sonnendeck zur Verfügung. Ihr werdet leicht seekrank? Nein, hier nicht! Um ein Rollen (Schaukeln) des Schiffes bei starkem Seegang weitgehend zu unterbinden, wurden in sehr aufwändiger Kleinarbeit 15 Tonnen Gewicht direkt in den Schiffsrumpf über dem Kiel eingearbeitet. Diese 15 Tonnen am tiefsten Punkt des Schiffes verteilt, sorgen für eine ruhige Wasserlage! Natürlich wird auch die Amba von einem Tauchdhoni begleitet. Dort bleibt eure Aus-

rüstung während der ganzen Tour. Von hier aus startet ihr eure Tauchgänge. Die Amba erkundet mit euch den Norden! Ihr möchtet gerne einen Tauchplatz ganz für euch alleine? Dann seid ihr hier genau richtig! Der farbenfrohe Norden bietet unglaublich schöne Tauchplätze, sehr viel Ruhe und unvergessliche Eindrücke. Es gibt eine große Artenvielfalt. Hier kommen Makro- als auch Großfischliebhaber voll auf ihre Kosten. Die Crew ist ein seit vielen Jahren eingespieltes Team, das euch eine unvergessliche Safari bereiten wird.

1 Woche Safaripreis pro Person ab: €

1.399,-

zuzüglich Inlandsflug Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin

15


KEANA Die MV Keana ist ein beliebtes Schiff, das euch zu den wunderschönsten Tauchplätzen auf den Malediven bringt. Sie ist 30 Meter lang und verfügt über 4 Kabinen auf dem Hauptdeck und 4 Kabinen im Oberdeck. Somit haben 16 Taucher ausreichend Platz an Bord! Sie wurde von Tauchern für Tauchern konzipiert, das spürt man gleich – ein Schiff zum Wohlfühlen. Sehr umweltbewußt wird hier das Warmwasser über Sonnenkollektoren erzeugt. Die 4 geräumigen Kabinen auf dem Hauptdeck lassen keine Wünsche offen. Jede Kabine hat ein eigenes Bad mit Regenwalddusche kalt und warm und natürlich eine regulierbare Klimaanlage. 2 Kabinen haben Einzelbetten (bei Bedarf zusammenrückbar) und 2 Kabinen haben ein Doppelbett. Außerdem findet ihr den Salon am Hauptdeck und die Küche. Aber keine Sorge die Küche ist gut getrennt von den Kabinen. 4 weitere Kabinen finden wir am Oberdeck. Natürlich haben auch diese Kabinen eine Regenwalddusche kalt und warm. Eine Klimaanlage zum regulieren ist auch verfügbar. Alle

Kabinen haben Einzelbetten (bei Bedarf zusammenrückbar). Außerdem findet ihr auf dem Oberdeck eine nach hinten offene Bar mit Korbsesseln und einer Theke. Die größtenteils beschattete Bar ladet euch zum Verweilen ein. Mit bequemen Sesseln ein perfekter Platz um ein Getränk zu genießen und aufs Meer zu schauen. Vom Oberdeck aus führt eine Treppe auf das Sonnendeck. Hier steht euch eine große Fläche mit Liegen und Matten zur Verfügung, ein Drittel davon ist beschattet – ein idealer Ort um zwischen den Tauchgängen zu entspannen.

Im Salon am Hauptdeck werden die Mahlzeiten eingenommen. Hier findet ihr auch rund um die Uhr Tee, Kaffe und natürlich Trinkwasser. Wie bei jedem Malediven Safari Boot findet der Tauchbetrieb auf dem Dhoni statt. Es ist 12m lang und 4m breit, es ist beschattet, so könnt ihr euch in Ruhe für eure Tauchgänge vorbereiten. Es bringt euch einfach zu den besten Tauchplätzen.

Safaripreis p.P. ab

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Länge der Tour 16

$

1.744,-*


MALEDIVEN TAUCHSAFARI NAUTILUS I

NAUTILUS II

Die Nautilus I ist 30m lang und mit ihrer komfortablen Ausstattung ist sie mehr als nur ein Schiff. Sie bietet Platz für 14-16 Gäste. Jede der 7 Kabinen verfügt über eine eigene Dusche/WC, eine Klimaanlage, sowie 24-stündige Stromversorgung (230V).

Kommt an Bord und entdeckt mit der Nautilus II die schöne Inselwelt der Malediven. In den 12 geräumigen Kabinen finden 24 – 28 Gäste genügend Platz. Die Kabinen sind mit eigenem Bad/WC und Klimaanlage ausgestattet. Im großen Salon mit dem Restaurant und der Bar findet ihr ausreichend Platz zum Relaxen.

Ein kühles Bier nach den Tauchgängen erwartet euch im Salon. Professionelles und organisiertes Tauchen – sicher und entspannt wie es sein soll. Das eigene 16m lange Tauchdhoni, auf dem die Kompressoren und die gesamte Tauchausrüstung untergebracht sind, bringt euch sicher zu den Tauchplätzen. Nitrox ist gegen Aufpreis gerne möglich! Bitte nur mit Brevet. Safaripreis p.P. ab

Nach den Tauchgängen genießt man ein kühles Bier oder einen Cocktail an der Bar. Der Küchenchef bereitet euch lokale und internationale Spezialitäten. Die Nautilus Two ist die Fortsetzung der Nautilus One. Mit den Verbesserungen werden neue Maßstäbe im Leben an Bord eines Schiffes gesetzt. Nitrox ist gegen Aufpreis gerne möglich! Bitte nur mit Brevet.

1.155,-*

Safaripreis p.P. ab

1.176,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin

SHEENA Die Sheena ist im weitgehend noch unberührten und unerforschten Süden der Malediven unterwegs. Es wird an Riffen und Kanälen im Meemu-, Laamu- und Thaa-Atoll getaucht. Die Touren starten von Filitheyo und bieten die Möglichkeiten, abseits der üblichen Touren, neue Routen und Tauchgebiete kennenzulernen. Die Sheena ist ein Malediven-Tauch-safariSchiff und steht unter der Leitung von Werner Lau. Mit der komfortablen Einrichtung bietet es alles, was man sich als Taucher wünschen kann. Die Sheena verfügt über 8 Kabinen (eine wird von den Tauchlehrern benutzt) - alle verfügen über ein privates Bad mit Waschbecken/WC, Dusche und durchgehend 220V Stromversorgung. Die Kabinen im Unterdeck sind mit jeweils 2 Einzelbetten ausgestattet, die beiden Kabinen auf dem Oberdeck sind mit fast 17m² größer und mit Doppelbetten ausgestattet. Das Boot hat einen geräumigen Salon sowie mehrere Schatten- und Sonnendecks mit bequemen Lie-

gestühlen. Eure Tauchlampen und Kameras müssen nicht in den Kabinen, sondern können im Salon gelagert werden, denn hierfür gibt es ein extra Regal. Die Mahlzeiten werden im Salon eingenommen, aber meistens, wenn es das Wetter erlaubt, wird draußen gegessen. Für eine Safari mit der Sheena benötigen die Taucher mind. 60 Tauchgänge!

Safaripreis p.P. ab

1.860,-*

Zuzüglich € 430,- pro Person für das Airtaxi ab/bis Male.

© www.unterwasserfotografie.de

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin 17


MALEDIVEN TAUCHSAFARI EMPEROR FLOTTE MALEDIVEN Die Safaris mit den Emperor Divers führen euch ab/bis Male zu den schönsten Tauchplätzen auf den Malediven. Abhängig von der Jahreszeit wird die Tour ausgesucht. Die Flotte fährt mit 6 Schiffen auf den Malediven: Emperor Serenity | Emperor Orion Emperor Leo | Emperor Voyager Emperor Virgo | Emperor Atoll Hier ist bestimmt für jeden das passende Schiff dabei. Auf allen Touren der Emperor Flotte wird Nitrox for free angeboten. Bitte natürlich nur mit Brevet.

© Peter Lange www.fotofish.at

Safaripreis p.P. ab

1.699,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin

KEFI Der Name „Kefi“ stammt aus dem Griechischen und heißt übersetzt „Gute Laune“. An Bord werdet ihr merken, dass das Boot seinem Namen mehr als gerecht wird. Die Kefi ist 25 m lang, 7m breit und aus Holz mit dem typischen maledivischen Flair gebaut. Im Jahr 2010 wurde sie liebevoll in Handarbeit nach Vorlage der Hammerhead 1 umgebaut. Im Unterdeck verfügt das Boot über 5 Kabinen und bietet somit Platz für 10 Personen (max. 12 Personen). Alle diese Kabinen sind mit Ventilator und eigenem Bad/ WC ausgestattet. 4 dieser Kabinen haben jeweils Doppelbetten. In jeder Kabine befindet sich eine wasserdichte Box zur Aufbewahrung von Wertgegenständen - hierfür ist ein eigenes Schloss mitzunehmen. Auf dem Vorschiff befindet sich eine gemütliche Sitzgruppe. Sie bildet den zentralen Mittelpunkt an Bord, denn

hier trifft man sich zum gemütlichen Beisammensein und zu den Mahlzeiten. Während der Tour werden 2-3 Tauchgänge pro Tag durchgeführt. Diese werden von einem maledivischen Guide begleitet. 24 Stunden vor dem Heimflug wird aus Sicherheitsgründen kein Tauchgang mehr durchgeführt. Die Stromversorgung erfolgt durch 220V Generatoren. Diese werden nachts abgestellt. Die Nachtversorgung erfolgt durch 12-Volt Batteriestrom. Die Tauchmelder, das Feueralarmsystem und Schwimmwesten sorgen für die notwendige Sicherheit. Ein gemütliches, kleines Safariboot – ideal zum Wohlfühlen!

Safaripreis p.P. ab

(GST Steuer bereits inkludiert. Zuzüglich Nitroxpauschale)

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin 18

1.417,-*


THAILAND TAUCHSAFARI & RESORTS Die bekanntesten Tauchplätze befinden sich auf der Westseite, in der Andamanen See. Das Wasser ist immer sehr warm, was schwankt sind die Sichtweiten. Der wohl berühmteste Tauchplatz in Thailand sind die Similan Inseln. Die unbewohnten Inseln haben wunderschöne, weiße Sandstrände und sind der Westküste vorgelagert. Am besten ist es, diese Tauchplätze im Zuge einer Tauchsafari anzufahren. Aber es werden auch Tagesfahrten von Khao Lak angeboten. Der Unterwasser-Nationalpark bietet abwechslungsreiche Tauchplätze, abhängig ob man die Ost- oder Westseite betaucht. Der beste Tauchplatz der Gegend, ist der Richelieu Rock. Der Felsen, der bei Niedrigwasser, aus dem Wasser ragt, ist mit farbenfrohen Weichkorallen bewachsen. Durch seine Lage wird er auch oft von vielen Fischen als Putzerstation genutzt. Bei Tauchern ist er wegen seines einzigartigen Fischreichtums bekannt.

TAUCHSAFARI ZU DEN SIMILANS

PHUKET PALM GARDEN RESORT

PALM GARDEN RESORT KHAO LAK

Die Similan Islands sind eine Gruppe von 9 Inseln, die als Marinenationalpark geschützt sind. Zu diesem Park gehören die beiden Inseln Koh Bon und Koh Tachai, die ca. 20 bzw. 40km nördlich der Similans liegen. Das Wort Similan stammt aus dem malayischen „Sembilan“ was 9 bedeutet. Die Inseln liegen ca. 50km vor der Küste und sind daher nur mit dem Boot erreichbar. Fast alle Tagestouren und Safaris starten vom Hafen Tap Lamu, der liegt etwas südlich von Khao Lak. Von Mitte Oktober bis Mitte Mai hat der Nationalpark geöffnet. Wer doch lieber an Land bleibt, dem bieten die Sea Bees 2 eigene Resorts an. Durch die Entfernung zum Festland findet das Tauchen hier überwiegend in Form von Tagestouren vom Boot aus statt.

Das gemütliche Resort, im Südosten der Insel Phuket, ist umringt von einem tropischen Garten. Hier befindet sich der Hafen, von dem die Tauchboote ihre täglichen Tauchausfahrten starten. Für Großfischsichtungen ist die Hochsaison von November bis April am Besten geeignet. Die meisten der Tauchplätze Phukets liegen im Durchschnitt auf einer maximalen Tiefe von 18 – 30 Meter. Die Plätze begeistern mit Steilwänden, kleinen Höhlen und Wracks, außerdem mit eindrucksvollen Felsformationen und Korallengärten. Besonders bekannt ist Thailand für Tauchgänge mit Leopardenhaien.

Das Resort ist eine kleine, grüne Oase im Herzen von Khao Lak. Jeder Bungalow hier hat eine eigene private Terrasse mit Blick auf den Pool. Das Boutique Resort liegt ca. 1 Stunde Autofahrt vom Flughafen Phuket entfernt. Die Tauchbasis ist gleich im Resort integriert. Zum Hafen, wo die Boote ablegen sind es nur 10 Minuten mit dem Auto. Mit 20 Zimmern bietet es eine familiäre Atmosphäre, deshalb ist es bei seinen Stammgästen sehr beliebt. Bekannte Tauchplätze wie Similans, der Richelieu Rock oder auch 3 unterschiedliche Wracks werden von hier angefahren.

Safaripreis für 2 Nächte p.P. ab:

570,-*

Preis p.P./Nacht ohne Verpflegung ab:

37,-*

Preis p.P./Nacht ohne Verpflegung ab:

37,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour bzw. Zimmerkategorie und Termin 19


INDONESIEN SAFARI Fast jeder Taucher, der schon einmal eine Tauchsafari gemacht hat, ist davon begeistert und überzeugt: Tauchen Essen – Schlafen - Geniessen! Mehr muss man nicht machen. Viele Safariboote bringen euch zu den entlegensten und fast unberührten Regionen in Indonesien. Viele dieser Plätze haben teilweise noch Expeditionscharakter - Unterwasserlandschaften, die jedes Taucherherz höher schlagen lassen! Kommt an Bord und besucht mit uns Tauchgebiete, die ihresgleichen suchen. Da ist wirklich für jeden etwas dabei: Großfische, Makrolebewesen, farbenprächtige Riffe und große Fischschwärme.

KLM SUNSHINE Eine ideale Kombination ist es die Blue Bay Divers mit einer Tauchsafari zu verbinden. Das „Baby“ von Anke und Salmon: Eine individuelle Betreuung und viel Platz für wenig Taucher, das Konzept der Blue Bay Divers zeigt sich auch auf dem Safariboot. Die KLM Sunshine ist 30m lang und 6,5m breit und ist mit maximal 8-10 Gästen auf den Weg zu den schönsten Tauchplätzen. Den Gästen stehen 3 Doppelkabinen im Unterdeck und 2 Doppelkabinen auf dem Oberdeck zur Verfügung. Alle Kabinen und das Restaurant/Salon sind mit individuell regel-

barer Klimaanlage ausgestattet. Seit Mai 2014 steht für die Gäste auf der Sunshine Nitrox zur Verfügung. Es wird ausschließlich mit Nitrox getaucht (gegen Gebühr). Gerne kann man den Nitrox Kurs auch hier machen, wir bitten euch sich im Vorhinhein anzumelden. Die Sunshine fährt verschiedene Touren in der Region an - so kommt jeder auf seinen Geschmack.

Safariprei p.P. 4 Nächte € Unterdeck ab:

825,-*

* abhängig von der Tour und vom Termin. Zuzüglich Nitroxpauschale.

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell.

WALLACEA-DIVECRUISE Selamat Datang – Herzlich Willkommen in Indonesien! Seit 2002 bietet die Wallacea Divecruise Tauchkreuzfahrten in indonesischen Gewässern an. Gegründet wurde sie vom französisch-indonesischen Ehepaar Suryani Mile und Jérôme Doucet. Das Paar ist bis heute der einzige Besitzer des Unternehmens. Es ist ihnen wichtig euch, den besten Service zu bieten, deshalb steht euch die Crew sehr gerne immer zur Seite. 2 luxuriöse Boote ge20

hören zum Unternehmen: MV Ambai & MSY Seahorse Von den weltberühmten Tauchzielen wie Raja Ampat, Komodo, Wakatobi und Sulawesi bis hin zu den abgeschiedenen Traumplätzen wie Alor, Banda Sea und Ring of Fire. Viele unterschiedliche Touren werden angeboten. Kommt an Bord und ihr werdet sehen, warum gerade diese Ecke für mich zu den schönsten Tauchgebieten der Welt zählt.

Safaripreis p.P. ab

2.720,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin


INDONESIEN SAFARI Willkommen auf der MOANA – hier ist es gemütlich, professionell, traditionell und modern! Es wird alles perfekt organisiert, ihr müsst euch nur noch entspannen. Kein Wunsch soll für den Gast unerfüllt bleiben, mit maximal 10 Gästen erfährt man hier eine sehr individuelle Betreuung. Die Moana fährt seit mehr als 12 Jahren im Komodo Nationalpark. 2015 hat sie brandneue Kabinen, 2016 einen neuen Salon und einen neuen Motor erhalten. Das Deck wurde 2017 ebenfalls grunderneuert und 2018 folgte ein neues Ankersystem.

MOANA Die MOANA ist ein klassischer 30m langer Phinisi Schooner, sie bietet Platz für 10 Gäste. Jede der Kabinen verfügt über eine Klimaanlage und ein eigenes Badezimmer. 2003/2004 wurde sie in einer traditionellen Werft gebaut und mit allen Komfort eines modernen Bootes ausgestattet. Es wurde Teak-, und Eisenholz für eine warme und gemütliche Atmosphäre verwendet. Auf dem Deck findet man viel Platz zum Relaxen, im Bug steht euch eine große Liegefläche zur Verfügung. Für den Schatten sorgen die Sonnensegel und der riesige Esstisch ist ein freundlicher Treffpunkt. Abends wird es romantisch mit der indirekten Beleuchtung. Falls jemand die Nacht unter Sternen verbringen möchte, stehen Decken zur Verfügung. Speziell für Taucher gebaut genießt die MOANA schon seit vielen Jahren den Ruf eines Spezialisten für Komodo Tauchsafaris. Moana bietet 4- oder 5- und 6- Tagestouren sowie längere Spezialtouren im Komodo Nationalpark an. Neben der traumhaft schönen Unterwasserwelt, werden während der Safari die berühmten Komodo Drachen besucht. Es

wirkt wie ein kurzer Ausflug in die Vergangenheit: Die Tiere erinnern doch stark an Dinosaurier – beeindruckend und faszinierend zugleich.

werden frisch von Bali eingeflogen. Hier an Bord kommt nur beste Qualität auf den Tisch – abwechslungsreich und sehr schmackhaft!

Ein Tauchschiff zum Wohlfühlen! Jede Kabine hat eine private Dusche/WC und eine individuell regulierbare Klimaanlage. Eure Wertsachen und Reisedokumente können im Bordsafe verstaut werden. In den Kabinen und an Deck sorgen Teakholz Möbel für besonderes Wohlbefinden. Gesunde Grüße aus der Kombüse! Gemüse und Früchte von den Bauern rund um Labuhan Bajo/Flores, frischer Fisch vom lokalen Markt. Fleisch und ofenfrisches Brot

Safaripreis p.P. ab:

1.750,-*

Zuzüglich Marineparkgebühr & Inlandsflug

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin. Zuzüglich Marineparkgebühr und Inlandsflug

21


INDONESIEN SAFARI Die M/V Samambaia ist ein wunderschönes Safarischiff, welches im Jahr 2015 in alter Tradition gebaut wurde. Sie ist 40 m lang und 9m breit. In Hinsicht auf Komfort und Sicherheit bietet es seinen Gästen sehr hohen Standard.

M/V SAMAMBAIA Das Safarischiff bietet ausreichend Platz für 14 Gäste. Die Kabinen sind wie folgt verteilt: 4 Doppelkabinen und 2 „Twin-Kabinen“ im Unterdeck, sowie eine Masterkabine auf dem Hauptdeck. Jede dieser Kabinen ist mit eigener Klimaanlage, Dusche und WC ausgestattet. Die Masterkabine bietet euch durch ein großes Fenster einen beeindruckenden Ausblick. In der Kombüse werden internationale und nationale Spezialitäten zubereitet. Fische und andere Meeresfrüchte kommen ausschließlich aus nachhaltigen Quellen.

euch nicht nur die beeindruckende Unterwasserwelt von Indonesien, sondern legen auch höchsten Wert auf Sicherheit.

Im klimatisierten Salon lädt euch eine große Couch zum Entspannen ein. Für die Fotografen unter euch gibt es genügend Ladestationen. Und wer lieber an der frischen Luft entspannt, der kann es sich auf dem Sonnendeck auf einem der Liegestühle bequem machen.Es gibt sowohl Schatten - als auch Sonnenplätze.

Kommt an Bord und lasst euch mit der herzlichen Crew in eine wunderschöne Welt entführen.

Natürlich kommt das Tauchen auch nicht zu kurz: 3 Tauchgänge am Tag und 1 Tauchgang am Abend sind hier der Standard. Die Tauchguides sind sehr gut ausgebildet. Sie zeigen

Es gibt unterschiedliche Touren. Jede einzelne hat ihren unverkennbaren Charme und beeindruckt mit einer artenreichen Unterwasserwelt: Raja Ampat, Bandasee sowie Alor & Komodo.

Safaripreis p.P. ab:

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Tour und vom Termin 22

3.024,-*


KLM MARI Das bezaubernde Schiff ist in traditioneller Bauweise entworfen worden, 2016 wurde es generalüberholt. Die KLM Mari ist 32m lang, sie wurde aus Eisenholz und Teak gefertigt und verfügt über 7 Kabinen, somit bietet sie ausreichend Platz für 14 Gäste.

Eine Bar verwöhnt euch nach dem Tauchen mit einem guten Deko – Bier. Der ausgebildete Chefkoch verwöhnt euch mit hervorragendem Essen zwischen den Tauchgängen. Gemütliche Polstermöbel laden zum Entspannen zwischen den Tauchgängen ein. Auch Gäste, die gerne in der Sonne „baden“, finden hier ihr Plätzchen zum Faulenzen. Die Mari bietet euch 3 Deluxe Kabinen und 4 Superior Kabinen. Die Kabinen verfügen über ein eigenes Bad/WC und einer Klimaanlage. Natürlich auch Stauraum, um eure Sachen einfach unterzubringen. Alle Kabinen befinden sich auf dem Hauptdeck. Die Mari bringt euch zu wunderschönen Tauchplätzen in Indonesien, z.B. Raja Ampat, der Bandasee und den Komodo Nationalpark. Diese Gebiete lassen jedes Taucherherz höher schlagen. Der verantwortliche Cruise Director ist Deutscher mit jahrelanger Erfahrung in Indonesien. So seid ihr während der ganzen Tour in besten Händen. Er wird euch mit seiner herzlichen Crew eine unvergessliche Safari bieten. Entdeckt mit der Mari die schönsten

Plätze von Indonesien und ihr werdet sehen, warum diese zu den schönsten Tauchplätzen der Welt zählen. Der Artenreichtum in diesem Gebiet ist beeindruckend, kommt an Bord und lernt Indonesien mit seiner herzlichen Bevölkerung und der wunderbaren Natur kennen!

Safaripreis p.P. ab

1.632,-*

Zuzüglich Marineparkgebühr und Hafengebühren.

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. *abhängig von der Länge der Tour und dem Tauchgebiet 23


FENIDES LIVEABOARD DAS SAFARISCHIFF Das Fenides Liveaboard ist der allerneueste Premium Phinisi Schoner und eine neue Art der Luxusyacht. Das Tauchsafari-Schiff ist 41 Meter lang und hat insgesamt 3 Decks, und 5 Kabinen für maximal 11 Gäste. Diese Premium-Yacht garantiert einen absolut luxuriösen Aufenthalt an Board. Von der Einrichtung und Möbelierung, bis hin zum Audiosystem, Internetzugang, einem eigenen Fotoraum, den Motoren und Kompressoren, bis hin zur kulinarischen Verpflegung und der Ausstattung des Schiffes ist hier wirklich mit ganz viel Liebe zum Detail für allerhöchsten Komfort und Standard gesorgt.

24

Gäste können an Board der Fenides außerdem noch ein breites Angebot an zusätzlichen Freizeitaktivitäten wie Kayak, Standup Paddle, Wakeboarden, Abendessen am Strand und Ausflüge an Land in Anspruch nehmen. Sicherheit, Service und Komfort werden bei Fenides Liveaboard groß geschrieben und an Board dieses tollen Safari-Schiffes habt ihr garantiert ein einmaliges und unvergessliches Urlaubserlebnis – sowohl unter Wasser als auch an Land.


FENIDES LIVEABOARD DIE SAFARI-TOUREN: Das Fenides Liveaboard bietet Tauchsafaris in Komodo, Raja Ampat, Alor, Halmahera und den Banda Islands an und steuert in all diesen Tauchgebieten sowohl die bekannten Tauchspots, wie auch noch absolut unberührte „Geheimtipps“, fernab anderer Taucher und Boote, an. Tauchern an Board des Fenides Liveaboard wird von absolut spektakulärem Mucktauchen inklusive feuerspuckendem Lava-Schauspiel bis hin zu Großfischen wie Hammerhai-Schwärmen, Walhaien, Delphin-Schwärmen, Action-geladenen Strömungstauchgängen, dramatischen Steilwänden und ruhigen Tauchgängen entlang wunderschöner, unberührter Korallenriffe wirklich die gesamte Bandbreite dessen geboten, das ein Taucherherz höher schlagen lässt.

25


RESORTS AUF DER INSEL BALI Herzlich Willkommen auf Bali – eine bezaubernde Insel, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat: Gemütlich abtauchen und sich auf die Suche nach Anglerfischen und Nacktschnecken in allen Größen und Farben machen. Vom Tauchanfänger bis zum Profi – hier wird euch bestimmt nicht langweilig. Besucht die eleganten Mantas oder unternehmt einen Ausflug zu den sagenhaften, unbeschreiblichen Mola Mola. Auch über Wasser hat die Insel viel zu bieten: Erkundet die schönen Reisfelder, Wasserfälle, Tempel und Vulkane. Wer es lieber ganz entspannt mag, lässt sich im Spa der Resorts verwöhnen. Bali bietet für jeden etwas! Kommt und überzeugt euch von der wundervollen Landschaft, der beeindruckenden Unterwasserwelt und der herzlichen Bevölkerung.

SIDDHARTHA OCEAN FRONT RESORT & SPA

ALAM ANDA OCEAN FRONT RESORT & SPA

PONDOK SARI BEACH RESORT

Das Resort wurde 2009 eröffnet und liegt im Nordosten der Insel. Trotz des Luxus lebt man hier leger und ungezwungen, ideal zum Relaxen und Entspannen. Siddhartha ist der alte Name Buddhas und bedeutet: „Derjenige, der sein Ziel erreicht hat.“ Der wunderschöne, tropische Garten wurde mit viel Liebe zum Detail unter dem bereits bestehenden Palmen- und Baumbestand angelegt. Das Resort bietet mehr als 180 Meter Uferfront. Dank des leicht abfallenden Grundstückes haben fast alle Bungalows Meerblick. Im Hintergrund erhebt sich der grandiose „Mount Agung“ – der heiligste Berg von Bali, 3142m hoch. Der Sitz der Götter befindet sich hier. Die Transferzeit vom Flughafen Denpasar dauert ca. 3 Stunden.

Weit entfernt von jeglichem Massentourismus, hinter Kokosnussplantagen, direkt am Meer, liegt das Resort, an der Nord- Ostküste von Bali. Hier zeigt sich noch das ursprüngliche Bali mit seiner bekannten Kultur und seiner Bevölkerung. Fast menschenleer sind die Strände, hin und wieder begegnet man spielenden Kindern. Das Resort hat seinen eigenen Strand – bestehend aus schwarzen Kieseln. Das kleine Hausriff liegt direkt vor der Türe. Außerdem erwartet euch ein wunderschöner Wellness- und Entspannungsbereich. Hier könnt ihr euch mit einer Massage und anderen Behandlungen verwöhnen lassen. Die Transferzeit vom Flughafen Denpasar zum Resort beträgt ca. 3 Stunden.

An der touristisch noch wenig erschlossenen Nordwest-Küste Balis liegt das entzückende Pondok Sari. Direkt am feinsandigen Lavastrand bei Pemuteran. Bekannt für seinen tropischen Garten, seine traditionelle Architektur und die vielen schattenspendenden Bäume direkt am ruhigen Meer. Gebaut wurde es mit viel Liebe und Flair. Die 3 stündige Transferzeit vom Flughafen Denpasar zum Resort führt vorbei an Reisterrassen, Tempeln und kleinen Dörfern. So bekommt ihr den ersten Eindruck der landschaftlichen Schönheit und kulturellen Vielfalt Balis. Das Restaurant und die Bar wurden in traditioneller und offener Bauweise gebaut – direkt an einem der drei großen Lotusteiche und dem Strand. Inmitten dieses Teiches befindet sich eine Bühne, auf der regelmäßig Vorführungen, wie traditionelle balinesische Tänze stattfinden.

Preis p.P. und Nacht im Superior Bungalow mit Frühstück ab

73,-*

Preis p.P. und Nacht im Losmen Doppelzimmer mit Frühstück ab

37,-*

Preis p.P. und Nacht im Standard Doppelzimmer mit Frühstück ab: €

39,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Saison/Zimmerkategorie und Belegung Die Tauchbasen in den 3 Resorts stehen unter der Leitung von Werner Lau. Professionell und familiär geführt sind die Teams immer bemüht und hilfsbereit. Ihr werdet bestimmt wunderschöne Taucherlebnisse haben. Gerne könnt ihr die Resorts auch kombinieren um Bali noch besser kennenzulernen. 26


INSEL BALI TAUCHTERMINAL TULAMBEN Der Tauchterminal befindet sich an der Nord- Ostküste und wurde von Tauchern für Taucher gestaltet. Ein idealer Ort um dem Rummel, zahlreichen Verkehr und Massentourismus von Süd-Bali zu entfliehen und Ruhe und Entspannung zu tanken. Ein professionelles Taucherteam und freundliche Einwohner erwarten euch in diesem familiären Resort. Hier werdet ihr bestimmt einen unvergesslichen Urlaub genießen. Mit grandiosem Ausblick auf Strand und Meer könnt ihr im Restaurant die internationale Küche und Getränke genießen. Das Resort hat viele bekannte Tauchplätze direkt am Strand vor der Haustüre. (z.B. das berühmte Wrack der Liberty oder den Coral Garden).

Bis zum Ausbruch des Vulkans Agung im März 1963 lag die Liberty halb im Wasser und verrottete sehr stark. Von der Lava wurde es komplett ins Meer geschoben. Nicht nur für Wrack-Liebhaber ein besonderes Erlebnis.

Preis p.P. und Nacht im Bungalow Doppelzimmer €

40,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Saison/Zimmerkategorie und Belegung

TELUK KARANG DIVE & SPA RESORT An einem der schönsten Hausriffe an der Nordküste, direkt vor Angels Canyon liegt das Teluk Karang Dive Resort. Eingebettet unter Palmen in üppiger Vegetation, verträumt am Ortsrand des Fischerdörfchens Penuktukan und direkt am Meer liegt das kleine Urlaubsparadies mit Flair und ganz viel Liebe zum Detail. Die Speisen werden im Restaurant frisch zubereitet. Egal ob Fisch, Fleisch, Obst oder Gemüse – meist wird von Bauern und Fischern in der näheren Umgebung gekauft. Als Geheimtipp gilt das Tauchen und Schnorcheln am „Angels Canyon“. Die Korallenriffe gehören zu den schönsten Unterwasserlandschaften von Bali. Das Gebiet um das Hausriff wurde vor bereits längerer Zeit als Unterwasser Naturschutzgebiet ausgewiesen und ist somit für jegliche Befischung tabu. Bereits wenige Meter vom Einstieg entfernt beginnen die ersten, großflächig mit Korallen bewachsenen Spalten, Abhänge und Blöcke. In Tiefen

bis 30 Meter findet man Felder von Steinkorallen und große Populationen seltener, farbenprächtiger Weichkorallen, die von einer riesigen Zahl unterschiedlichster Fischarten bevölkert werden. Atemberaubend und mit Sicherheit viel mehr als nur einen Tauchgang wert – Tauchen hier am Angels Canyon. Preis p.P. und Nacht im Bungalow ab:

56,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Saison/Zimmerkategorie und Belegung 27


INSEL BALI ALAM BATU Herzlich willkommen im Alam Batu, einem wunderschönen Tauchresort im Nordosten von Bali. Großzügig angelegt fügt es sich harmonisch in die Landschaft ein. Der schöne Garten lädt euch ein, die Natur zu genießen, ein Buch zu lesen oder sich auf einer der zahlreichen Balen (das sind kleine Pavillons mit bequemer Liegefläche) vom Rauschen des Meeres davontragen zu lassen. Wer mag kann auch ein Bad nehmen, im Overflow-Pool mit wunderschöner Aussicht aufs Meer – einfach herrlich zum Entspannen. Nahe der Küste liegt das charmante und große Restaurant, welches eine traumhaft schöne Sicht über das Meer und die Buchten bietet. Balis Unterwasserwelt

zeigt sich in einer außerordentlichen Artenvielfalt. Die Insel liegt im südöstlichen Teil des Korallendreiecks und der Reichtum der Riffe ist einzigartig. Mehr als 3.500 Arten wurden in dieser Region entdeckt. Gerade diese optimale Lage garantiert eine große Diversität an Fischen, Korallen und Kleinlebewesen. Das Hausriff liegt direkt vor dem Resort. Es ist ein artenreiches, fast unberührtes Riff von mehr als 800 Metern. Die Vielfalt reicht von Weich-, Tisch- bis hin zu schwarzen Korallen und wunderschönen Gor-

gonien von bis zu 2 m Durchmesser. Diese beherbergen eine faszinierende Unterwasserwelt mit großen Fischschulen, Riffhaien, Seepferdchen, Harlekingarnelen und vielen weiteren Critters.

Preis p.P. und Nacht im Bungalow Doppelzimmer ab: €

40,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Saison/Zimmerkategorie und Belegung

LOTUS BUNGALOWS Die entzückende, kleine Anlage liegt direkt am Meer im kleinen Ort Candidasa. Durch diese perfekte Lage sind die vorgelagerten Inseln Nusa Penida und Nusa Lembongan leicht zu erreichen. Das Resort verfügt über 20 Zimmer: Standard- und Superior Zimmer. Natürlich sind alle gemütlich eingerichtet und mit Klimaanlage, Bad/WC, Warmwasser ausgestattet. Die Superior Zimmer haben ein typisches, balinesisches „Open Air“ Badezimmer. Die Küche verwöhnt euch mit nationaler und internationaler Küche. Außerdem verfügt das Resort über einen ansprechenden Spa Bereich, wo man sich mit einer Massage verwöhnen lassen und wunderbar erholen kann. Hauptsächlich wird im Süden getaucht: Bei den Riffen

vor Candidasa sowie den Inseln Nusa Penida und Nusa Lembongan. Die beiden Inseln sind bekannt durch den Mantapoint sowie möglichen Begegnungen mit dem einzigartigen Mola Mola. Bitte zu bedenken, dass die Wassertemperatur hier kühler ist, so ca. um die 20 Grad Celsius. Bei einer nicht all zu starken Strömung besteht die Möglichkeit, am Hausriff zu tauchen. Preis p.P. und Nacht im Standard Doppelzimmer mit Frühstück ab:

39,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. *abhängig von der Saison/Zimmerkategorie und Belegung 28


RESORTS AUF SULAWESI Die indonesische Insel Sulawesi ist nicht so bekannt wie Bali, aber dennoch hat sie einiges zu bieten. Für Taucher ein absolutes Paradies. Von der Hauptstadt Manado erreicht man viele unterschiedliche Tauchgebiete: Egal ob nach Bangka, Bunaken, Lembeh Strait – bestimmt ist für jeden etwas dabei: Um die Insel Bangka lernt man seltene Arten unter Wasser kennen. Im Bunaken Nationalpark taucht man an wunderschönen und imposanten Steilwänden oder erkundet den dunklen Sand von Lembeh und sucht nach skurrilen Tierchen! Entscheidet selbst, wo ihr euch am wohlsten fühlt. Eines haben sie alle gemeinsam: eine wunderschöne Unterwasserwelt und Natur pur!

BLUE BAY DIVE RESORT Ein idyllisches Resort auf einer einsamen Insel mit weißem Sandstrand, familiäre Atmosphäre, individuelle Taucherlebnisse in kleinen Gruppen und eine leckere Küche erwarten euch auf der Insel Sahaung im Bangka Island Archipel. An einer türkisblauen Bucht mit weißem, langen Sandstrand, umsäumt von Palmen und Mangroven, liegt das bezaubernde Resort. Ein perfekter Standort für einen ganz entspannten Tauchurlaub inmitten der unvergleichlichen Tauchgebiete von Nord Sulawesi. In den Bungalows gibt es keine Klimaanlage, sondern einen Ventilator sowie eine sanfte Brise des Meeres. Aus besonderer Rücksicht auf die Umwelt gibt es auf der Insel kein fließendes Wasser, die Badezimmer sind

mit dem traditionellen Mandi (Schöpfbad) ausgestattet – herrlich erfrischend. Viele der Tauchspots liegen ca. 5 - 15 Minuten entfernt. Anke und Salmon haben die meisten Spots selbst entdeckt und sind natürlich sehr stolz auf ihr kleines Paradies.

Preis p.P. und Nacht im freistehenden Bungalow mit 2 € Boots-Tauchgängen ab:

120,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. *abhängig von der Länge des Aufenthalts und der Belegung

TOMPOTIKA DIVE LODGE Das bezaubernde und familiär geführte Tauchresort wurde im September 2015 in der Bucht von Kampagnar eröffnet. Es steht unter französisch-indonesischer Leitung von Yani & Jerome. Diese hervorragende Lage begünstigt ein Kennenlernen aller interessanten Tauchplätze der Region. Beste Reisezeit für diese Region ist von Ok- hier. Entlang der Küste kommen „Muck-Liebtober bis April. Die Anreise nach Luwuk ist am haber“ voll auf ihre Kosten. Die felsigen Riffe besten über Jakarta oder Manado möglich. bieten mehr Strömung, deshalb begegnen Vom Flughafen Luwuk zum Resort dauert uns hier auch gern Großfische: Barrakudas, der Transfer ca. 3 Stunden mit dem Auto. Ge- Makrelen, Thunfische, Riffhaie, Adlerrochen meinsam mit den Dorfbewohnern wurde ein oder Mantas. Abwechslungsreich und farSchutz für das maritime Leben in die Wege benprächtig zeigt sich uns die Unterwassergeleitet. Destruktive Fangmethoden wurden landschaft. verboten. Hier hilft jeder mit, diese wunderPreis p.P. und Nacht im volle Gegend zu schützen! Wunderschöne, Standard Bungalow, fast unberührte Tauchplätze erwarten euch € * Vollpension ab;

90,-

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Länge des Aufenthalts und der Belegung 29


SULAWESI LEMBEH RESORT Das Lembeh Resort befindet sich in einer privaten Bucht auf der Insel Lembeh im Norden von Sulawesi. Die abgeschiedene Lage des Resort sorgt für einen ruhigen und erholsamen Urlaub. Speziell bei Unterwasserfotografen und Makrofans ist das Resort sehr beliebt. Durch die gleichnamige Straße wird die Insel Lembeh von Sulawesi getrennt. Die Transferzeit vom Flughafen Manado beträgt ca. 75 Minuten mit dem Auto und anschließend 15 Minuten mit dem Boot. Den Gästen stehen 20 Unterkünfte zur Verfügung: 13 geräumige Luxury Cottages (9 davon sind alleinstehende Bungalows und 2 Doppelbungalows), außerdem 6 Garden View Rooms. Die Cliffside Villa, sie wurde Anfang 2017 gebaut, lädt euch zu einem traumhaft schönen Urlaub im Paradies ein. Alle Zimmer des Lembeh Resorts sind geschmackvoll und mit viel Liebe eingerichtet. Jedes mit eigener Dusche/WC (Warmwasser) ausgestattet. Außerdem verfügt jedes der Zimmer über eine Klimaanlage, Ventilator, Minibar und Wasserspender mit kaltem/warmem Wasser. Die Rezeption mit einem kleinen Shop befindet sich

im Hauptgebäude. Eine wunderschöne Außenterrasse bietet euch das Restaurant im 2. Stock. Ein Traum für jeden Fotografen: Sowohl ein Kameraraum mit vielen Ladestationen als auch ein Fotocenter mit Vollzeit-Fotoprofi und Fotozubehör sind vorhanden.

nach einem Tauchgang massieren zu lassen. Langeweile kommt hier bestimmt nicht auf!

Wunderschön gelegen - der Swimmingpool mit Liegestühlen – ideal zum Entspannen und Relaxen. Für aufregende Abenteuer kann man auch gerne verschiedene Landausflüge vor Ort buchen. Wer sich lieber verwöhnen lassen mag, das Lembeh Resort verfügt über ein hervorragendes SPA. Wie herrlich, sich

Die Tauchbasis bietet täglich 3 Tauchausfahrten mit dem Boot an. Sowie bei Interesse Nachtund Dämmerungs- sowie Blackwater- und Bonfiretauchgänge. Über 70 Tauchplätze werden in 5-30 Minuten Fahrzeit erreicht. Meist geht es nach jedem Tauchgang wieder zurück ins Resort. Die Tauchgänge werden von sehr erfahrenen indonesischen Tauchguides begleitet. Sie kennen dieses Gebiet wie ihre Westentasche und sind Profis im Entdecken von Makro Raritäten. Zudem sind sie von Meeresbiologen und Profifotografen ausgebildet. Getaucht wird in kleinen Gruppen von max. 4 Tauchern pro Guide. Erfahrene Taucher können eigenständig einmal am Tag im Buddysytem am Hausriff tauchen. Gerne können begleitete Dämmerungs- (Mandarinfische) und Nachttauchgänge vor Ort dazu gebucht werden. Zur Abwechslung sind auch schöne Korallenplätze vorhanden, die auch Schnorch-

ler begeistern. Für die Nachttauchgänge muss vor Ort ein Aufpreis bezahlt werden. Die Lembeh Strait ist wohl das beste, bekannteste und skurrilste Tauchgebiet für Muckdiving. Ein Paradies für jeden Taucher, der sich gerne auf die Suche nach besonders seltenen Lebewesen macht. Ideal ist eine Kombination mit Murex Manado/Bangka und dem Siladen Resort. So lernt ihr Sulawesi von seiner schönsten Seiten kennen! Preis p.P. und Nacht im Garden View Bungalow mit Vollpension ab: €

124,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von Saison/Zimmerkategorie und Belegung 30


SULAWESI SILADEN RESORT & SPA Das 2001 erbaute Siladen Resort & Spa ist ein exklusives Boutique-Tauchresort auf Pulau Siladen, einer üppigen tropischen Insel im Herzen des Bunaken National Marine Park, einem geschützten Meeresgebiet. Vom Flughafen Manado geht es 45 Minuten mit dem Auto und weitere 30 Minuten mit dem Boot auf die Insel. Das Resort liegt direkt am Strand. Es verfügt über 20 Zimmer mit 4 verschiedenen Kategorien. Alle Villen, wie sie hier genannt werden, verfügen über offene Badezimmer mit Warmwasser und WC, Klimaanlage, Safe, Kühlschrank, Wasserkocher für Tee und Kaffee. 10 Garden View Villen liegen mitten im tropischen Garten, nur ein paar Schritte vom Strand entfernt. 5 Beach View Villen, diese sind etwas größer und bieten

einen wunderschönen Blick aufs Meer. Perfekt für Familien ist die große Villa mit 2 Schlafzimmern. Seit März 2015 gibt es 3 Luxury Bungalows, diese sind mit eigenem Jacuzzi ausgestattet und verfügen über einen kleinen, privaten Strandabschnitt. Im Restaurant erwartet die Gäste ein Mix aus europäischer und asiatischer Küche. Um das Sortiment abzurunden gibt es eine große Auswahl an Cocktails und importierten Weinen.

Der Bunaken Nationalpark, wo Indischer und Pazifischer Ozean sich treffen, ist bekannt für seine Vielfalt an Makroleben und den farbenprächtigen Steilwänden mit Hart- und Weichkorallen. Wenn man sich Zeit lässt, entdeckt man viele Schnecken in allen Größen und Farben. Aber auch im Blauwasser zeigen sich bekannte Bewohner wie Barrakudas, Thunfische, Schildkröten oder Riffhaie. Um den Tauchern einen angenehmen Tauchgang zu ermöglichen, werden alle Tauchgänge als Drift Dive durchgeführt. Die Strömungen hängen von den Gezeiten ab und können doch manchmal auch etwas rasanter sein. Jedoch genießt man dann perfekte Sichtweiten. Neben den bekannten Steilwänden gibt es allerdings entlang der Küste von Nord-Sulawesi meist dunkle Sandhänge mit Korallen. In der Bucht von Manado kann man auch ein Wrack betauchen. Über 50 Tauchplätze sind einfach vom Siladen Resort zu erreichen. Und wer sich nach dem Tauchen entspannen möchte, lässt sich im SPA verwöhnen. Besser kann Urlaub nicht sein. Kommt nach Siladen und überzeugt euch selbst! Ideal ist eine Kombination mit Murex Manado/Bangka und dem Lembeh Resort. So lernt ihr Sulawesi von seiner schönsten Seiten kennen!

Preis p.P. und Nacht im Garden View Bungalow mit Vollpension ab: €

157,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von Saison/Zimmerkategorie und Belegung 31


SULAWESI PASSPORT TO PARADISE Der Passport to Paradise ist ein einzigartiges Taucherlebnis, bei dem ihr drei verschiedene Tauchziele während einer Reise erkunden könnt. Zur Auswahl stehen 150 Tauchplätze, kein lästiges Packen der Ausrüstung und auch keine verschwendeten Transfertage. Einfach nur genießen und tauchen, tauchen, tauchen! Nordsulawesi ist ein absolutes Taucherparadies – im Herzen des Korallen Dreiecks. Stellt euch ca. 500 Korallenarten vor, mehr als 3.000 Fischarten, unterschiedliche Schildkrötenarten, eine Zugroute von über 30 Arten Meeressäugern und mehr als ein Drittel aller Wal- und Delfinarten. Um diese Highlights sehen zu können, benötigt ihr den Passport to Paradise! Ihr werdet den Bunaken Marine Park erkunden, die Bangka Island und natürlich die Lembeh Strait – und das alles während eines einziges Urlaubes! Wir suchen für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell.* abhängig von der Unterbringung & Belegung

MUREX MANADO

MUREX BANGKA RESORT

Das bekannte Tauchresort liegt am Stadtrand von Manado, direkt am Meer mit eigenem Kieselstrand und einem kleinen Hausriff. Die Transferzeit vom Flughafen Manado beträgt ca. 60 Minuten mit dem Auto.

Das Resort liegt direkt an der Südküste der Insel Bangka. Diese liegt nur wenige Kilometer vor der Nordküste Sulawesis. Vom Flughafen Manado fährt man ca. 70 Minuten mit dem Auto und anschließend 20 Minuten mit dem Boot zum Resort.

Ab dem ersten Moment, wenn man ankommt, wird man warmherzig vom Personal empfangen. Die familiäre Atmosphäre lädt zum Wohlfühlen ein – ein fantastischer Urlaub kann beginnen! Der Swimmingpool, mit ausreichend Liegen lädt euch zum Entspannen und Faulenzen ein. Im halboffenen Restaurant werdet ihr eure Mahlzeiten, meist in Buffetform, genießen. Alle Deluxe Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet. Getaucht wird direkt am Hausriff oder man fährt mit dem Boot zu den umliegenden Tauchplätzen. Die vorgelagerten Inseln des Bunaken Marine Parks mit seinen imposanten Steilwänden sind in 40 Minuten mit dem Boot zu erreichen. Aber auch am Hausriff gibt’s viel zu sehen: Unterschiedliche Nacktschneckenarten und zahlreiche seltene Krebstiere. Besonders Nachttauchgänge sind hier ein unvergessliches Erlebnis. Auch Unterwasser-Fotografen und Makro Fans kommen hier voll auf ihre Kosten. In der Regel werden 2 Tauchgänge gemacht und dann kommt man zurück ins Resort, um das Mittagessen zu genießen. Am Nachmittag fährt man nochmals für einen Tauchgang zu einem Platz in der Nähe des Resorts. Preis p.P. und Nacht mit Vollpension ab: 32

76,-*

Traumhaft gelegen an einem privaten Sandstrand, nur ein paar Schritte vom warmen, klaren Wasser entfernt. Viele wunderschöne Tauchplätze befinden sich direkt vor der Anlage oder in unmittelbarer Umgebung. Die unterschiedlichen Unterkünfte - im Minahasa Stil - liegen an einem weißen Sandstrand unter schattigen Kokospalmen. Teilweise nur ein paar Schritte vom Meer entfernt. Die abwechslungsreiche Küche zaubert euch ausgezeichnete Mahlzeiten auf den Tisch. Wasser, Kaffee/Tee und Obst stehen den ganzen Tag zur Verfügung. Preis p.P. und Nacht mit Vollpension ab:

81,-*


SULAWESI CELEBES DIVERS Celebes Divers wurde im Jahr 2000 in Manado gegründet – direkt im Korallendreieck! Heute werden 3 Resorts mit Tauchbasen betreut: Das Mapia Resort liegt in der Nähe von Manado. Das Kuda Laut Boutique Dive Resort und das Onong Resort befinden sich auf der tropischen Insel Silanden, mitten im Bunaken Nationalpark.

MAPIA RESORT Das Tauchresort liegt südlich von Manado an der Kalasey Küste, etwa 20 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Die Transferzeit zum Flughafen Manado beträgt ca. 50 Minuten mit dem Auto. Das familiäre Tauchresort liegt in einem tropischen Garten mit Hibiskus, Bougainvilleas und wunderschönen Orchideen – beschattet von Kokospalmen. Das Mapia hat einen Strand aus schwarzen Vulkansteinen. Seinen Gästen stehen verschiedene Unterbringungsmöglichkeiten zur Verfügung: Garden View Cottages, Sea View Cottages & Familiy Cottages. Für die kulinarische Verwöhnung sorgt ein Restaurant direkt am Meer. An der Bar könnt ihr nach dem letzten Tauchgang einen kühlen Cocktail und den wunderschönen Ausblick auf die Insel Siladen genießen.

Preis p.P. und Nacht mit Vollpension ab:

53,-*

KUDA LAUT BOUTIQUE DIVE RESORT Das Kuda Laut (indonesisch für Seepferdchen) Boutique Dive Resort ist das neueste Resort der Celebes Divers. Es liegt inmitten des Bunaken Nationalparks auf der Insel Siladen und wurde im Juli 2017 eröffnet. Das Resort liegt direkt am Hausriff und man hat einen schönen Ausblick auf Bunaken und die Küste von Nord Sulawesi. Die Anlage verfügt über verschiedene Unterbringungsmöglichkeiten. Mit Sicherheit ist da etwas für jeden dabei. Den Besitzern ist es wichtig, das Resort naturgerecht zu gestalten und die Flora und Fauna auf der Insel so wenig wie möglich zu beeinflussen. Aus diesem Grund wurde auf einen Bootssteg verzichtet, da dieser einen erheblichen Eingriff ins Riff bedeutet hätte. Die Tauchboote legen am Sandstrand an, hier kann man bequem in die Boote einsteigen. Ein absolutes Highlight ist die natürliche Schönheit und Entspanntheit der Insel Siladen! Zwischen den Tauchgängen könnt ihr den Strand genießen, am Hausriff schnorcheln oder euch im Spa verwöhnen lassen. Preis p.P. und Nacht mit Vollpension ab:

71,-*

ONONG RESORT Das Onong Resort liegt inmitten des Bunaken Nationalparks auf der Insel Siladen. Die Insel liegt ca. 40 Minuten mit dem Boot vom Mapia Resort entfernt. Sie ist die kleinste Insel im Bunaken Nationalpark. Auf der Insel gibt es natürlich keine Autos und man kann hier die Ruhe und die Natur genießen. Das Resort arbeitet eng mit der lokalen Dorfgemeinschaft zusammen. Gleich nach der Ankunft spürt man die herzliche Atmosphäre – ein idealer Ort zum Entspannen und schöne Tauchgänge zu erleben! Das Onong Resort liegt direkt am Hausriff und man hat einen herrlichen Blick auf den Vulkan Manado Tua. Seinen Gästen stehen 10 verschiedene Zimmer zur Verfügung. Zusammen mit dem Kuda Laut Boutique Resort teilt man sich eine neue und große Tauchbasis.

Preis p.P. und Nacht mit Halbpension ab:

49,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von Saison/Zimmerkategorie und Belegung

33


BASTIANOS - ERLEBE MIT UNS DEN NORDEN VON SULAWESI! ABWECHSLUNGSREICH UND UNVERGESSLICH! Da ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. BASTIANOS bietet euch auf unterschiedlichen Inseln eine Unterkunft an. So kommen Steilwandtaucher, als auch Muck- & Makrotaucher voll auf ihre Kosten.

BASTIANOS BUNAKEN

BASTIANOS LEMBEH

BASTIANOS BANGKA

Das Resort liegt auf der Insel Bunaken direkt am Strand. Inmitten des Marine National Parks betaucht ihr die geschützte und artenreichste Unterwasserwelt unserer Erde.

Das bezaubernde Resort verfügt über 24 Zimmer. Es wurde 2006 eröffnet und befindet sich an der Westküste der Insel Lembeh. Alle Zimmer wurden im traditionellen Stil aus Holz gebaut. Sie sind eingebettet in einem tropischen Garten. 7 Standard und 2 Budget Zimmer sind mit einem Deckenventilator ausgestattet. Die 16 Superior Cottages liegen direkt am Meer oder am Hang. Diese verfügen über eine Klimaanlage. Alle Zimmer haben eine Solaranlage, die euch mit Warmwasser versorgt. Ein wunderschön gelegener Pool ladet zum Entspannen und Relaxen ein. An der Bar könnt ihr euer verdientes Bier genießen – von hier habt ihr einen unvergesslichen Blick auf die Lembehstrasse. Tauchen hier ist einzigartig. Ihr werdet Lebewesen sehen, die euch überraschen und verzaubern werden. Nirgends sonst auf der Welt sind die Tiere so skurril und beeindruckend wir hier! Kommt und überzeugt euch selbst!

Das im Oktober 2018 eröffnete Resort liegt am südwestlichen Ende der Insel Bangka. Ein wunderschönes Hausriff mit einer tollen Tauchbasis erwartet euch hier. Es bietet euch unterschiedliche Unterkunftsmöglichkeiten: Die Superior Zimmer sind mit Klimaanlage, die Standardzimmer mit Ventilatoren ausgestattet. Alle Zimmer haben eine Terrasse, hier könnt ihr einen wunderbaren Blick übers Meer genießen! Viele kleine seltene Tierchen erwarten euch hier unter Wasser. Die artenreiche Unterwasserwelt wird euch verzaubern.

Die Tauchplätze liegen zwischen 5-15 min Fahrzeit entfernt. Hier erwarten euch viele Schildkröten, unzählige Fische, aber auch viel Kleinstlebewesen – ein Muss für Liebhaber von Steilwänden! Das Resort verfügt über 28 Zimmer: Standard mit Ventilator und Superior mit Klimaanlage. Alle Zimmer haben Meerblick, eigenes Bad/WC mit Kalt-Warmwasser. Nach dem Tauchgang könnt ihr im SPA eine erholsame Massage genießen!

Preis p.P. und Nacht mit Vollpension ab: 34

50,-*

Preis p.P. und Nacht mit Vollpension ab:

50,-*

Kommt nach Sulawesi, entdeckt eine wunderschöne Unterwasserwelt und eine herzliche, liebenswerte Bevölkerung

Preis p.P. und Nacht mit Halbpension ab:

50,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von Saison/Zimmerkategorie und Belegung


RAJA AMPAT EIN UNBERÜHRTES TAUCHERPARADIES!

Wohnbeispiel

Neben vielen, wunderschönen Tauchgebieten in Indonesien zählt Raja Ampat zu den absoluten Highlights. Es liegt westlich von Neuguinea und zählt ca. 1800 Inseln. Der Name Raja Ampat bedeutet 4 Könige, das bezieht sich auf die 4 Hauptinseln: Misool, Salawati, Batanta und Waigeo. Fernab vom Massentourismus kann man hier die unberührte und atemberaubende Natur genießen. Ein absolutes Eldorado für Taucher: Die Artenvielvalt hier ist einzigartig und unvergleichlich. Bitte lasst euch von der langen Anreise nicht abschrecken. Diese Region verspricht euch einen unvergesslichen Tauchurlaub – im Paradies!

PAPUA EXPLORERS RESORT Das Papua Explorers Eco Resort wurde nach lokaler Bauweise und unter Verwendung natürlicher Materialien konstruiert. Es stehen euch 2 Unterkunftsmöglichkeiten zur Verfügung: Die Deluxe Wasser Bungalows sind sehr geräumig, mit einer Fläche von ungefähr 72m². Das Zimmer mit Bad (WC und Dusche mit warmen Wasser) beansprucht ca. 52m², 20m² hat die Veranda. Die etwas kleineren Superior Wasser Bungalows sind auf Anfrage. Alle Bungalows sind mit einem Moskionetz und einem Deckenventilator ausgestattet. Auf der Veranda findet ihr 2 Liegestühle, hier kann man atemberaubende Sonnenuntergänge genießen. . Jeder Bungalow hat eine Treppe direkt ins Meer. Handtücher, naturfreundliche Seife & Shampoo sind vorhanden. Das Tauchen hier verzaubert jeden: Fotografen, Wissenschaftler oder Sporttaucher. Laut Zählungen aus dem Jahre 2011 wurde anerkannt, dass Raja Ampat von 1427 Riff-Fischarten und über 600 Korallenarten (75% aller Korallenarten der Welt können

hier angetroffen werden) bewohnt wird. Nicht zu vergessen sind Tiefsee Spezies, wie Z.B. Mantarochen und Wale, die ebenso in dieser Gegend zu beobachten sind. Das Gewässer hier ist reich an Nährstoffen wegen seiner zeitweise starken Strömungen. Deshalb gibt es Tauchplätze hier, die nicht für Anfänger geeignet sind. Die Guides prüfen erst die Begebenheiten und entscheiden dann, ob hier getaucht wird. Sicherheit geht immer vor,. Die Tauchgruppen pro Boot sind max. 6 Taucher, diese werden von einem leitenden Guide und mind. 1 Assistenten begleitet. Ja es ist kein Geheimnis die Anreise nach Sorong ist anstrengend. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten über Jakarta oder über Manado. Aber eines ist sicher, es lohnt sich Raja Ampat zu besuchen. Ihr werdet sehen, ein Urlaub, den ihr nie vergessen werdet, erwartet euch hier!

7 Nächte „Tauchpaket“ im Superior Wasser Bungalow/Vollpension, Wasser; Tee, Kaffee (3 Bootstauchgänge/pro Tag sowie unbegrenzte geführte Hausriff-Tauchgänge) ausgenommen An- und Abreise) ab * €

2.195,-

(max. 4 TG/pro Tag ausgenommen An- und Abreise)

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. 35


PHILIPPINEN TAUCHSAFARI TUBBATAHA Wer noch unberührte Tauchplätze mit viel Fischreichtum und farbenprächtigen Korallen sehen möchte, sollte eine Tauchsafari nach Tubbataha unternehmen. Wenn man einmal angekommen ist, wird man bemerken, dass sich die langwierige Anreise auf jeden Fall gelohnt hat, denn die wunderschönen Tauchgänge sorgen für Erlebnisse, die nicht so schnell in Vergessenheit geraten. Zuerst nach Cebu oder Manila mit dem Flug nach Puerto Princessa, von dort werdet ihr zum Schiff in den Hafen gebracht. Die Tubbataha Riffe liegen ca. 160 km südöstlich von Puerto Princessa. Aufgrund ihrer exponierten Lage kann man hier nur ca. 3 Monate im Jahr tauchen. Dementsprechend unberührt und einzigartig zeigt sich die Unterwasserwelt. Riffhaie, graue Riffhaie, große Hammerhaie und der Beeindruckendste – der Walhai, sind hier keine Seltenheit. Schildkröten und große Schwärme von Büffelkopfpapageienfischen runden das beeindruckende Tauchprogramm ab. Der WWF und die Rangers sorgen dafür, dass die strikten Regeln eingehalten werden. Keine Tiere oder andere Lebewesen dürfen berührt werden, wenn ja, folgen hohe Geldstrafen bis hin zu Gefängnis. Die Belohnung für diese Strafen zeigt sich bei jedem Tauchgang. Hier gibt es Fächer so groß wie Taucher. Nicht umsonst zählt Tubbataha zu den schönsten Tauchplätzen unserer Welt.

MV DISCOVERY PALAWAN Entdeckt mit der MV Discovery Palawan – einem holländischen Stahlschiff - die wunderschöne Unterwasserwelt des Tubbataha Nationalparks. Nicht allzu lange ist es her, dass das Schiff einer Komplettrenovierung unterzogen und auf neuen Stand gebracht wurde. Stolze 50m Länge bietet euch die Discovery Palawan und somit ausreichend Raum zum Entspannen und Relaxen zwischen und nach den Tauchgängen. Ein ansprechender Essbereich, ein Kamerazimmer, ein Sonnendeck, ein klimatisierter Salon und eine Outdoor Dining Area und Bar – all das wird euch an Bord geboten. Gesamt sind 20 Kabinen an Bord, 16 davon im Unterdeck und 4 am Oberdeck. Sie alle sind mit Kli-

maanlage und eigenem Bad mit Dusche/WC ausgestattet. Ein besonderes Highlight ist die großflächige Tauchplattform: Hier könnt ihr euch in aller Ruhe umziehen, da gibt es kein Gedränge. Die erfahrene und hilfsbereite Crew wird euch die Safari zu einem besonderen Erlebnis machen. Neben Tubbataha fährt die Discovery Palawan auch noch andere Touren auf den Philippinen: wie z.B. Apo Reef und Coron. Abwechslungsreich und wunderschön – so zeigt sich uns die philippinische Unterwasserwelt. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die hilfsbereite und herzliche Bevölkerung machen die Philippinen zu einem beliebten Ziel – nicht nur bei Tauchern!

Safaripreis p.P. ab:

USD

2.450,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Belegung, Tour und der Dauer. 36


RESORTS AUF DEN PHILIPPINEN Mabuhay auf den Philippinen! Wir Taucher kommen hier voll auf unsere Kosten, in dieser Ecke findet man die größte maritime Vielfalt unserer Erde. Vor allem für Makrofans sind die Philippinen ein absolutes Muss. Nacktschnecken in unterschiedlichsten Farben, Fetzenfische, Anglerfische und die wunderschönen Mandarinenfische sind nur ein paar Schönheiten, die man hier entdeckt. Es gibt nur wenige Plätze auf der Welt, wo man die seltenen Fuchshaie sieht – auf Malapascua hat man sehr gute Chance diese wunderschönen Tiere zu sehen. Durch die langwierige Anreise, sollte man mind. 2 Wochen Urlaub einplanen. Es empfiehlt sich eventuell auch mehrere Inseln zu bereisen. Denn jede Insel hat ihren Reiz und ihre Unterschiede. Was sie allerdings alle vereint, ist die herzliche Bevölkerung. Nehmt euch auch über Wasser die Zeit um eure Insel zu erkunden, lernt Land und Leute kennen und ihr werdet sicher in den Bann gezogen werden. Wer einmal auf den Philippinen war, wird sicher noch einmal wieder kommen.

EXOTIC DIVE RESORT Dieses Resort liegt direkt am schönen Bounty Beach auf Malapascua. Sehr gemütlich angelegt sind das Restaurant und der Barbereich, hier sitzt man entweder über Dach, oder auch direkt am Strand. Das Essen hier ist vermutlich das Beste auf der ganzen Insel. Es gibt eine Auswahl an asiatischen und europäischen Gerichten. An der Bar werdet Ihr mit köstlichen Cocktails oder einem kühlen Bier verwöhnt. Die Tauchbasis ist dem Resort gleich angeschlossen. Die Guides sind sehr erfahren und freuen sich, euch die schönen Plätze der Unterwasser-

welt näher zu bringen. Zu den Highlights zählen mit Sicherheit die early morning Tauchgänge zu den berühmten Fuchshaien. Auf der ganzen Welt gibt es nur wenige Plätze, wo sie „zu Hause“ sind. Die Ausfahrten werden mit dem Resort eigenen typischen Auslegerbooten durchgeführt. Aber auch fast vor der Haustüre gibt es besondere Plätze,

z.B. wo man in der Dämmerung die farbenprächtigen Mandarinenfische sieht. Individuelles Tauchen in kleinen Gruppen zeichnet das Resort aus. Preis p.P. und Nacht im Deluxe Zimmer mit Frühstück ab:

38,-*

RAVANELA BEACH RESORT Das entzückende, kleine Resort befindet sich auf der Westküste der Insel Cebu. Direkt am wunderschönen Strand White Beach bei Moalboal. Mit seinen 9 Bungalows liegt es abgeschieden von Bars und Restaurants. Hier könnt ihr die Natur und Schönheit der Visayas genießen. Neben beeindruckenden Tauchplätzen gibt es auch über Wasser viel zu erkunden.

Entdeckt die Ursprünglichkeit der Philippinen während eurem nächsten unvergesslichen Urlaub! Preis p.P. und Nacht im Gartenbungalow inkl. Frühstück ab:

36,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Saison und Belegung 37


RESORTS AUF DEN PHILIPPINEN SANGAT ISLAND RESORT Herzlich Willkommen auf Sangat Island. An der äußersten nördlichen Grenze der Coron Bay gelegen findet ihr Sangat Island, nur eine von über 90 Inseln und Inselchen im nördlichen Sektor von der Palawan Provinz. Im Resort habt ihr eine große Auswahl an Unterkünften: Beach Chalets, Hillside Chalets, einen familienfreundlichen Bungalow und ganz exklusiv - die dreistöckige Villa Lambingan direkt am Strand! Die Insel und die umliegenden, tropischen Meereslandschaften werden unerbittlich geschützt und liebevoll von der Verwaltung des Resorts betreut. So bietet sich ein blühender und sicherer Zufluchtsort für unzählige Pflanzen- und Tierarten. Die Insel ist völlig unabhängig vom öffentlichen Stromnetz. Das Resort ist das einzige auf den ganzen Philippinen, das zu 100% mit Solarenergie betrieben wird. Das Resort ist umgeben von einer 300 m langen, weißen Sandküste – abso-

luter Postkartencharakter! Dieses Paradies mit Korallenriffen voller Meerestiere wurde in nur wenigen Jahren zu einem der beliebtesten Urlaubsziele für Tauchenthusiasten auf der ganzen Welt. Eine Besonderheit, die euch hier in Sachen Tauchen geboten wird, ist die Nähe der Insel zu 11 Wracks aus dem 2. Weltkrieg. 10 dieser Wracks sind historisch bedeutende japanische Kriegs- und Versorgungsschiffe, die während der Schlacht, Coron Bay 1944, von amerikanischen Streitkräften versenkt wurden. Von diesen 10 Wracks haben 8 ihre letzte Ruhestätte in nur knapp 5 bis 30 Minuten, mit dem Boot vom Strand entfernt, gefunden. So wird euch hier abwechslungsreiches Tauchen geboten: Far-

benprächtige Riffe und mystische Wracks aus dem 2. Weltkrieg – eine Reise in die Vergangenheit erwartet euch!

Preis p.P. und Nacht im Hillside Chalet mit Vollpension Transfers ab/bis Flughafen Busuanga ab: €

110,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Unterkunft und dem Termin

BUCEO ANILAO Das Resort wurde im Frühjahr 2014 eröffnet und steht unter philippinisch-europäischer Leitung. Die bezaubernde Anlage liegt an einem Hang am Meer ca. 10 km von der Stadt Anilao entfernt – auf der Insel Luzon. Der Transfer vom Manila Flughafen dauert ca. 3 Stunden. 50 hervorragende Tauchplätze bieten euch das Beste was es für Makro & Muck Liebhaber zu sehen gibt. Auch viel für Weitwinkel: ein Wrack, farbenfrohe Riffe und eine Höhle erwarten euch hier. Unterwasserfotografen fühlen sich in diesem Resort sicher besonders wohl! 38

Preis p.P. und Nacht im Standard Zimmer mit Frühstück ab:

27,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Unterkunft und dem Termin


RESORTS AUF DEN PHILIPPINEN DIVE SPOT ASIA BEACH RESORT Das 2018 neu erbaute Resort liegt am privaten Strand nahe der Orte Boljoon und Alcoy auf der Insel Cebu. Ca. 3 Stunden von der Stadt Cebu entfernt, seid ihr fernab vom hektischen Tourismus. Die Anreise erfolgt über den Flughafen Cebu mit dem Auto. Die Superior- und Deluxe-Zimmer sind sehr komfortabel ausgestattet. Sie verfügen über eine Klimaanlage, zusätzlich einem Deckenventilator und sind mit Queensize-Betten ausgestattet. Aber es können natürlich auf Wunsch auch 2 Einzelbetten zur Verfügung gestellt werden, falls 2 Tauchbuddys unterwegs sind. Im Restaurant werdet ihr mit asiatischen, europäischen, aber gerne auch mit typisch philippinischen Gerichten verwöhnt. Die professionelle Tauchbasis DIVE SPOT ASIA befindet sich direkt in der entzückenden Anlage des Dive Spot Asia Beach Resort. Sowohl das Resort, als auch die Tauchbasis stehen unter deutscher Leitung. Hier gibt es über 40 faszinierende Tauchplätze, die es zu erkunden gibt. Die Hälfte davon befinden sich in einer Entfernung von 10-20 Minuten mit dem Boot. Meist werden Halbtagesausfahrten mit 2 – 3 Tauchgängen pro Trip angeboten. Die Vielfalt ist enorm und es wird viel Abwechslung geboten: Wandtauchgänge, schrägabfallende Riffe mit Sandflächen und Korallenblöcken – flache und tiefe Tauchgänge. Hier ist wirklich für jeden etwas dabei, egal ob Anfänger oder Profi.

nicht auf die Sicherheit vergessen werden! Zum Relaxen zwischen den Tauchgängen werden euch entspannte Massagen angeboten, so kann man den Urlaub richtig genießen! Ein entzückendes Tauchresort mit persönlicher Betreuung erwartet euch hier.

Der Tauchbasis stehen 2 Boote zur Verfügung. Für schnelle und kurze Trips kommt das 10m lange Speedboot zum Einsatz, hier finden 8 Taucher Platz. Für Tagestouren oder Safaris kommt das 30m lange Boot zum Zug. Es bietet Platz für 20 Taucher. Die Tauchflaschen sind alle aus Aluminium und mit Universalventilen für DIN und auch für INT ausgestattet. So benötigt ihr keinen extra Adapter. Der Leitsatz lautet: Dive save and have fun. Denn bei allem Spaß und der Schönheit darf

Preis p.P. und Nacht im Deluxe DZ mit Divers Frühstück ab:

28,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Zimmerkategorie 39


SEA EXPLORERS Die Sea Explorers sind sehr stolz auf das gesamte Team, das bemüht ist, euch einen unvergesslichen Tauchurlaub mit unvergesslichen Eindrücken zu vermitteln. Inspiriert durch viele lächelnde Gesichter entstand der Slogan „Dive with a smile“. Kommt mit auf die Philippinen und ihr werdet ein wunderschönes Land mit seiner herzlichen Bevölkerung kennenlernen. Abtauchen und genießen. Die Sea Explorers haben viele Tauchbasen auf den unterschiedlichen Inseln: z.B. Alona, Cabilao, Dauin, Malapascua, … So könnt ihr mehrere Ecken erkunden und lernt Land und Leute besser kennen.

ALONA BEACH Der berühmte Alona Beach, im Südwesten der Insel Panglao gelegen, ist ein wunderschöner langer, weißer Sandstrand mit Resorts und Tauchbasen. Panglao ist mit 2 Brücken mit der Hauptinsel Bohol verbunden, diese ist vor allem für die einzigartigen „Chocolate Hills“ und die kleinen Äffchen mit den großen Augen bekannt. Darüber hinaus bietet Bohol aber auch dschungelartige Waldgebiete, Reisterrassen und wei-

tere schöne Strände, sowie verschiedene Abenteuersportarten. Die Kombination von Panglao mit ihren fantastischen Tauchplätzen und Bohol mit abwechslungsreichem Landprogramm macht dieses Ziel zu einer perfekten und beliebten Mischung.

CABILAO

DAUIN

MALAPASCUA

Cabilao ist ein Ort zum Entspannen, abseits der touristischen Pfade, mit vielen wunderschönen Tauchplätzen rund um die Insel. Pygmäen-Seepferdchen, Critters sowie Hart- und Weichkorallen verschiedener Art machen die Insel für viele Taucher zu einem „must see“. Derzeit gibt es um die Insel 2 Meeresschutzgebiete.

Die Insel Negros ist die zweitgrößte Insel der Visayas. Neben der wilden Natur und dem bekannten caramel farbigen Strand in Dauin hat man die Gelegenheit auf einen abwechslungsreichen Tauchurlaub. Dauin bietet neben einem vielseitigem Hausriff, farbenprächtigen Korallen (Apo Island) auch fantastisches Muck Tauchen. Jeder Taucher findet hier sicher seinen persönlichen Lieblingsplatz.

Neben wunderschönen, weißen Sandstränden und viel Palmen ist der einzigartige Tauchplatz Monad Shoal eine absolute Hauptattraktion. Hier ist einer der wenigen Plätze auf der ganzen Welt, wo es sie gibt: Die wunderschönen, unvergleichlichen Fuchshaie. Leicht erkennbar durch ihren langen Schwanz und ihre einzigartige Jagdmethode. Jede Begegnung ist ein seltenes und unvergessliches Erlebnis.

Preis p.P. und Nacht mit Frühstück ab :

41,-*

Preis p.P. und Nacht mit Frühstück ab :

Preis p.P. und Nacht mit Frühstück ab :

52,-*

41,-*

Preis p.P. und Nacht mit Frühstück ab :

41,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Saison/Zimmerkategorie und Belegung 40


MIKRONESIEN Die Inseln von Mikronesien - fast am Ende der Welt - liegen östlich der Philippinen. Dieses Tauchgebiet zählt mit Sicherheit zu den 10 besten Tauchregionen der Welt – ein absolutes Eldorado für Taucher! Die bekanntesten Plätze von Mikronesien liegen um die Inselgruppe Palau, Yap und Truk. Jeder Tauchgang ist ein Erlebnis: große Fischschulen, Haie, Mantas, sehr gute Sichtweiten und Wracks aus dem 2. Weltkrieg.

TRUK MASTER

OCEAN HUNTER III

Seit Februar 2016 fährt die Truk Master Tauchkreuzfahrten rund um Truk. Vor ihrem Einsatz in diesem Gebiet wurde das Schiff komplett überholt und renoviert.

Die Ocean Hunter III war einst ein australisches Forschungsschiff, jedoch wurde es zu einem Tauchschiff umgebaut und fährt seit April 2008 regelmäßig Touren in Palau. Das Stahlschiff ist ca. 31 m lang und verfügt über 8 Doppelkabinen, somit bietet es ausreichend Platz für 16 Taucher. Natürlich sind alle Kabinen mit eigener Dusche/WC und individuell regulierbarer Klimaanlage ausgestattet. Es gibt folgende Kategorien zur Auswahl: Standardkabinen, Deluxekabinen und 2 Masterkabinen. Standard- und Deluxekabinen findet ihr im Unterdeck, sie haben je ein Doppelbett und darüber ein Einzelbett. Die Masterkabinen befinden sich auf dem Oberdeck, sie bieten ein großes Doppelbett, ein Panoramafenster, eigene TV und DVD Anlage, eine Minibar, ein Sofa und einen kleinen Schreibtisch. Im Restaurant werden euch schmackhafte Speisen gezaubert. Am Sonnendeck findet ihr einen Whirlpool.Ein extra Raum, für die Fotografen, mit Ladestationen, sorgt für zusätzlichen Komfort. Ein Stahlschiff von und für Taucher entworfen! Eine Safari in diesem Gebiet ist für jeden Taucher ein absoluter Traum – wunderschöne Plätze und eine große Artenvielfalt werden geboten! Kommt an Bord und genießt einen unvergesslichen Urlaub!

Mehr als 60 Wracks, der Geisterflotte von Truk, stehen mittlerweile unter Naturschutz und gelten unter Wrackliebhabern als absolutes Highlight. Im 2. Weltkrieg war Truk - durch die große, geschützte Bucht - eine große Marinebasis der Japaner im Pazifik. Durch starke Luftangriffe im Februar 1944 wurden die Schiffe von den Amerikanern abgeschossen und versenkt. Im Laufe der Jahre wurden sie alle zu künstlichen Riffen. Preis p.P. für 7 Nächte Safari mit Vollpension und Softdrinks ab: €

2.740,-*

zuzüglich Marinepark- u. Hafengebühren

1 Woche Safaripreis mit Vollpension p. P. ab:

3.095,-*

zuzüglich Tauchgenehmigungen

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. *abhängig von der Saison, Unterkunftskategorie und Belegung 41


MIKRONESIEN Jedoch nicht nur unter Wasser bieten die Inseln ihren Besuchern einen unvergesslichen Urlaub. Auf Palau ziehen die Magic Rocks und der bekannte Jelly Fish Lake Besucher an. Umrundet die wunderschöne Insel Peleliu mit dem geliehenen Fahrrad. Dabei werdet ihr eine naturbelassene und interessante Insel entdecken. Kommt ans Ende der Welt und erlebt einen unvergesslichen Urlaub! Auch Yap beeindruckt mit seinen wunderschönen Stränden im Norden der Insel. Auf Truk ist die Vergangenheit mit seinen Wracks aus dem 2. Weltkrieg sehr gegenwärtig und geschichtsträchtig.

DOLPHIN BAY RESORT - PELELIU

MANTA RAY BAY RESORT AUF YAP

Palau zählt unter Garantie zu den schönsten Tauchregionen der Welt. Bei spektakulären Strömungstauchgängen trifft man Haie, die neugierig näher kommen, aber auch die Artenvielfalt von kleineren Meeresbewohnern ist sehr groß.

Die Insel ist bekannt für die eleganten Riesen – die Mantas, die ganzjährig an verschiedenen Plätzen zu sehen sind. Aber wer glaubt, dass die Insel sonst “nichts“ zu bieten hat, der irrt.

Das bezaubernde Tauchresort liegt auf der Insel Peleliu, inmitten schöner Vegetation. Die Insel ist sehr ursprünglich und wenig Touristen finden den Weg hierher. Sowohl unter Wasser, als auch über Wasser verspricht die Insel ihren Gästen einen traumhaften Urlaub. Der Transfer von Koror dauert ca. 60 Minuten- es geht mitten durch die bekannten Magic Rocks. Ich empfehle, ein Fahrrad im Resort zu leihen und die Insel zu erkunden. Man fühlt sich in die Vergangenheit versetzt. Der Krieg zwischen Amerika und Japan scheint gegenwärtig: Mitten im Dschungel findet man Panzer, ein kleines Flugzeug oder das Hauptquartier der Japaner. Das Resort ist sehr familiär geführt und ihr werdet euch mit Sicherheit wohl fühlen. Preis p.P. für 3 Nächte im Beachfront Bungalow mit Vollpension, Doppelbelegung, 2 Bootstauchgängen ab:

615,-*

Mit mehr als 200 verschiedenen Korallenarten, Büffelkopfpapageienfischen, Schildkröten, Adler-, Stachelrochen und Barrakudas zeigt sich diese Ecke von ihrer schönsten Seite. Aber auch viele Makrospots in der Lagune werden euch geboten. Hier in Yap ist das einzige Manta Schutzgebiet auf der Welt. Dieses Schutzgebiet wurde gemeinsam von Bill Acker, Gründer des Resorts sowie der Tauchbasis, und der Regierung initiiert. Mit 35 luxuriösen Zimmern, wobei jedes optisch einem Meeresbewohner gewidmet ist, wird dieses Resort definitiv in Erinnerung bleiben.

Preis p.P. für 7 Nächte im Standard Doppelzimmer mit Frühstück und 10 Tauchgängen ab:

1.360,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. *abhängig von der Saison, Belegung und Zimmerkategorie 42


WILLKOMMEN AUF FIJI Bula – ein Wort, das viele Bedeutungen hat: Hallo, Willkommen, Beifall oder Gesundheit. Fiji liegt im Herzen des Südpazifik und umfasst mehr als 333 Inseln. Die beiden Hauptinseln von Fiji sind Viti Levu und Vanua Levu. Auf Viti Levu befindet sich der internationale Flughafen Nadi. Viele der Inseln beherbergen hervorragende Tauchplätze. Es gibt wenige Plätze unter Wasser, an denen es so bunt und farbenfroh ist wie an Fijis Riffen. Nicht umsonst nannte Jean-Michel Cousteau Fiji als die „Weichkorallen Hauptstadt der Welt“. Die Unterwasserwelt besteht aus Barriere Riffen, die große Lagunen und Inseln umgeben. Großes Treiben findet in den Riffpassagen und Kanälen statt. Hier wird für jeden etwas geboten: Von seichten Lagunen bis hin zu steil abfallenden Überhängen. Die Sichtweiten liegen meist über 40 Meter, was besonders die Fotografen beeindruckt. Die beste Reisezeit ist von April bis Dezember, von Jänner bis März kann es sein, dass auch mal Regen fällt, das beeinträchtigt auch die Sichtweiten. Neben einzigartigen und farbenfrohen Weichkorallen sieht man auch Hartkorallen, Höhlen, Grotten und eine unzählige Vielfalt an Schwämmen, kleinen Weichtieren sowie tausende Fischarten bis hin zu Haien, Schildkröten, Mantas und anderen Großfischen. Mit etwas Glück sind auch Begegnungen mit Delfinen und Walen möglich!

VOLIVOLI BEACH RESORT Im November 2005 wurde das Volivoli Resort eröffnet. Das wunderschöne Resort liegt am nördlichsten Spitz von Viti Levu. Der Transfer vom Flughafen Nadi dauert ca. 3 Stunden. Viele Mitarbeiter sind von Anfang an mit dabei, das zeichnet auch dieses familiär geführte Resort aus. Den Gästen stehen verschiedene Unterbringungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Nuku Bar und das Restaurant befinden sich im Hauptkomplex mit Blick auf den Pool und das nahegelegene Bligh Water. Schmackhafte, kulinarische Erlebnisse bietet dieses Restaurant. Täglich werden frische Obst- und Gemüsesorten zubereitet, diese werden von den lokalen Märkten eingekauft. Das Resort bietet einige Möglichkeiten zum Wohlfühlen; beispielsweise lädt der Sandstrand sowie der Pool zum Baden ein, entspannende Stunden warten auf euch im Spa-Bereich oder auch ein paar Aktivitäten, die sich vor Ort anbieten, können unternommen werden. Preis p.P. 7 Nächte Vollpension im Ocean View Zimmer mit 10 Tauchgängen: $

3.142,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig von der Saison, Belegung und Zimmerkategorie 43


© curacao Divers

CURACAO RESORT BON BINI – Herzlich Willkommen auf Curacao, der niederländischen Karibik!

Curacao – das bedeutet ein karibisches Leben mit niederländischem Flair! Die Insel ist reich an kulturellem Erbe. Die Inselhauptstadt Wilemstad mit den pastellfarbenen Gebäuden ladet zum gemütlichen Shoppingtouren und zum Verweilen ein. Erkundet Curacao und erlebt, warum die UNESCO den kompletten Innenstadtbereich von Willemstad zum Weltkulturerbe erklärt hat. Daneben prägen puderzuckerweiße Strände, türkisblaue Buchten, eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt das Bild der Insel. Die Insel besteht aus vulkanischem Kalkgestein, das hervorragende Lebensbedingungen für die Unterwasserwelt bietet.

SUN REEF VILLAGE ON SEA Direkt am karibischen Meer, im malerischen Fischerdorf Boca St Michiel, liegt Sun Reef Village on Sea: Eine kleine, charmante Bungalow Anlage mit deutscher Tauchschule. Die rustikalen Bungalows haben eine herzliche und gemütliche Atmosphäre inmitten eines üppigen, tropischen Palmengartens. Der einzige Ort in Curacao, wo ihr aus eurem privaten Garten gleich ins karibische Meer abtauchen könnt. Dank dem faszinierenden Ausblick aufs Meer, hat man mit etwas Glück die Möglichkeit, vorbei schwimmende Delphine zu beobachten. Ihr habt keine Lust auf überfüllte Tauchplätze im Urlaub? Ihr möchtet gerne selbstständig tauchen, zu jeder Zeit, so oft und lange ihr gerne möchtet? Konstante Wassertemperaturen und gute Sicht sind euch auch wichtig. Keine Korallenbleiche, viele Fische und eine intakte Unterwasserwelt. Dann seid ihr hier genau richtig! Entdeckt einen der schönsten Orte, um in der Karibik zu tauchen! Die antillianische Insel Curacao wurde schon 1939 von Hans Hass fürs Tauchen entdeckt. Die deutsche Tauchbasis befindet sich seit 1999 im Sun Reef Village on Sea. 2014 wurde die Basis umgebaut und mit allem ausgerüstet, was das Taucherherz begehrt. Das Hausriff – einer der vielen Top Spots in Curacao, lädt euch direkt von der Basis aus zum Tauchen ein. Durch die zentrale Lage habt ihr verschiedene Möglichkeiten, die Tauchplätze und Strände der Insel perfekt zu erkunden! Egal, ob ihr Anfänger seid oder schon zu den erfahrenen Tauchern gehört – in Curacao findet jeder Taucher seinen Lieblingsplatz! Es stehen euch unterschiedliche Appartements zur Verfügung. Je nachdem, wieviele Personen ihr seid, finden wir die passende Unterkunft für euch. Hier bietet man euch mehr als 60 verschiedene Tauchplätze, die sich

an unterschiedlichen Standorten befinden, einer davon vor dem Sun Reef Village. Es werden Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten. Das Tauchen erfolgt in kleinen Gruppen: am Hausriff oder an anderen beeindruckenden Tauchplätzen. Persönliche Betreuung, aber auch Sicherheit steht an höchster Stelle! Preis p.P. pro Nacht nur Unterkunft, Einzelbelegung ab:

199,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * Abhängig von der Belegung, bis zu 6 Personen möglich 44


MEXICO Riviera Maya & Cozumel – ein absolutes Muss auf deiner Taucherliste. Mehr als 3.000 Cenoten und das größte natürliche vorgelagerte Riff auf der nördlichen Halbkugel laden dich ein, in die 3.000 Jahre alte Welt der Maya abzutauchen. Cozumel – bekannt für atemberaubende Riffe mit farbenprächtigen Korallen und einer großen Artenvielfalt. Genieße Wrack- und Nachttauchgänge! Entdecke die kristallklaren und mystischen Gewässer der uralten Kavernen der Mayas (Cenoten). Begegne dem imposanten Bullenhai oder dem schnellsten Fisch der Welt – dem Segelfisch und natürlich dem größten Hai – dem Walhai! 2003 haben vier junge deutsche Tauchjunkies ihre Idee, von einem besonderen Tauchzentrum in der Karibik, in die Realität umgesetzt. Sie ließen ihren Traum wahr werden, ein Tauchzentrum aufzubauen, das den Kunden bietet, was sie selbst von einer guten Tauchbasis erwarten. Die vielseitigen, exotischen Tauchreviere entlang der weißen Strände, in Kombination mit den weltbekannten Cenoten, schienen der ideale Standort zu sein. Heute ist Pro Dive International ein PADI 5Star Resort, bekannt für seinen hervorragenden Service und beste Qualität. Durch sein mehrsprachiges Team und Ausbilder fühlt man sich gleich wie zu Hause.

TAUCHEN IN COZUMEL:

TAUCHEN IN DEN CENOTEN:

Tauche mit Pro Dive am Mesoamerican Barrier Riff – dem größten Riff auf der Nördlichen Halbkugel. Eine fantastische Welt der Wunder unter Wasser an einem der spektakulärsten Riffe der Welt.

Die Halbinsel Yucatan ist eine gewaltige Kalksteinplattform, durch welche Süßwasser wie Flüsse durch ein unterirdisches Höhlensystem fließt. Nach der letzten Eiszeit vor mehr als 8.000 Jahren brach ein Teil dieses Terrains zusammen und bildete Sinklöcher, die bekannten Cenoten. Abgeleitet von Maya „Dzonot“, das „heiliger Brunnen“ bedeutet. In der Antike wurde es als Eingang zur mystischen Unterwasserwelt betrachtet.

Stell dir vor, du tauchst durch Korallengärten im warmen, kristallklaren Wasser, treibst entlang von Steilwänden, bedeckt mit Schwämmen, Fächern und Mikro-Leben. Umgeben bist du von farbenfrohen Fischschwärmen, Schildkröten, Hummern und Krabben. Lass deinen Traum wahr werden mit dem Team von Pro Dive! Die Tauchzentren im Allegro und im Occidental Cozumel liegen ideal im Zentrum des National Marine Park of Cozumel, einem der 10 besten Tauchplätze der Welt! Die meisten Tauchplätze liegen in 5 – 15 minütiger Entfernung.

Tauche ein ins größte Süßwasserhöhlensystem der Welt – ein unvergessliches, einmaliges Erlebnis! Lass dich verzaubern von einzigartigen Formationen und speziellen Lichteffekten. Über tausende von Jahren tropfte gelöster Kalkstein in trockene Höhlengänge und bildete eine unglaublich schöne Dekoration aus Stalagmiten und Stalagtiten. Pro Dive holt dich am Morgen mit einem Kleinbus von deinem Hotel ab, um in den faszinierendsten Frischwasserkavernen der Welt zu tauchen. Die Gruppen bestehen aus max. 4 zertifizierten Tauchern pro Höhlenführer. Alle Guides sind vollständig zertifizierte Full Cave Diving Instructors mit einer offiziellen Cenoten Guide Zulassung. Nach einer kurzen Fahrt in den Dschungel, führt der Guide eine Einweisung durch. Er beschreibt euch die wichtigen Abläufe, Verhaltensregeln, potenzielle Risiken und Signale. Außerdem wird ein Equipment- Gewichte und Schwimmtechnikcheck durchgeführt. Denk daran, dass es verboten ist, jegliche dieser empfindlichen und fragilen Formationen, welche sich seit tausenden von Jahren unter der Wasseroberfläche gebildet haben zu berühren, bewegen oder entfernen um eine dauerhafte Schädigung zu vermeiden.

45


© Nautilus Liveboards

© Mikael Gottschlich

SOCORRO Im Revillagigedos Archipel liegt die bekannte Insel Socorro. Sie besitzt ein einzigartiges Ökosystem mit einer vielfältigen, teilweise endemischen Flora und Fauna. Nicht zuletzt dadurch wird das Archipel oft als die Galapagos Inseln vor der Küste Mexikos bezeichnet. Es ist tatsächlich ähnlich weit abgelegen vom Festland, vielfältig und zauberhaft, jedoch weniger stark bevölkert. Für Taucher bietet dieser Platz unvergessliche Begegnungen mit den Riesenmantas, die ebenso einzigartig sind, wie das Archipel selbst. Der einzige Platz auf unserem Planeten, wo wir Taucher diese Giganten der Meere sehen können. Und das ist wirklich nicht bloß ein Phänomen: Die Mantas hier sind wahre Giganten der Meere. Die gigantischen Pazifik Mantas sind die größten Vertreter diesere Familie und zählen zu den majestätischen Geschöpfen der Ozeane. Sie bewegen sich so elegant, indem sie ihre bis zu 9 Meter langen, flügelartigen Flossen schlagen. Näher als 1m wagen sich die Giganten an die Taucher heran, sie suchen Kontakt und begleiten uns während des Tauchgangs. Ein unvergessliches, einzigartiges Erlebnis, das uns immer wieder zeigt, wie klein wir doch sind! Auch unterschiedliche Haiarten sind hier gesichtet worden. So trifft man öfter auf Seiden-, Galapagos- und Hammerhaie.

NAUTILUS EXPLORER

© Nautilus Liveboards

Was sagen die Gäste über die Nautilus Explorer: Für ein kleines Schiff „fühlt“ sich die Nautilus doch sehr groß an. Es gibt ausreichend Platz um immer ein ruhigs Eckerl für sich zu finden. Das ca. 35 m lange Schiff bietet Platz für 27 Taucher, aber es werden nur 24 Taucher mitgenommen. Es gibt 8 Doppelkabinen und eine 3-Bett-Kabine im Unterdeck, die 4 Suiten befinden sich auf dem Oberdeck. Alle Kabinen sind mit eigenem Bad/WC und Klimaanlage ausgestattet. Den Gästen steht der klimatisierte Salon und ein Restaurantbereich zur Verfügung. Am Sonnendeck findet ihr einen Whirlpool. Die Sicherheitsstandards des Schiffes entsprechen den strengen amerikanischen Standards. Sicherheit wird hier sehr groß geschrieben und ernst genommen! Nach der verpflichtenden, wichtigen Feuerübung steht euch eine wunderschöne Safari bevor, in einem Gebiet, das seines gleiches sucht. Preis p.P. für 8 Nächte in einer Doppelkabine Standard inkl. Vollpension und Softdrinks ab:

2.800,-*

Gerne suchen wir für euch den passenden Flug. Diese Preise sind immer tagesaktuell. * abhängig der Belegung, Termin und vom Dollarkurs 46

© Nautilus Liveboards


REISEBEDINGUNGEN & INFORMATIONEN VERANSTALTER: GRUBER Touristik GmbH, Firmensitz: Walfischgasse 10, 1010 Wien, operativer Sitz/Kontakt: Puchstraße 176, 8055 Graz. GISA Nr. 18823769. Bei allen unseren Reisen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Abweichungen hierzu sind den vorvertraglichen Informationen, die Ihnen vor Buchung ausgehändigt werden, zu entnehmen. Für Buchungen ab dem 1.7.2018 treten die Bestimmungen des Pauschalreisegesetzes (PRG) an die Stelle der §§ 31b bis 31f Konsumentenschutzgesetz (KSchG). Gerichtsstand Graz. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abweichend zu den allgemeinen Reisebedingungen kommen gesonderte Stornobedingungen zur Anwendung, welche bei konkreter Angebotslegung bzw. Buchung ausgehändigt werden. Bei Tauchgängen, Tauchkursen und Bootscharter kommen die Stornosätze der jeweiligen Leistungsträger zur Geltung. TAUCHREISEN sind als »Reisen mit besonderen Risiken« im Sinne der Allgemeinen Reisebedingungen anzusehen. Die Reiseteilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Es wird die Konsultation eines Arztes empfohlen sofern Unsicherheiten über den gesundheitlichen Zustand bestehen, bei besonderen Gebrechen und/oder regelmäßiger Einnahme von Medikamenten. Der Reisende erklärt durch seine Anmeldung, dass von ärztlicher Seite keine Bedenken hinsichtlich einer Teilnahme an der Reise und dem geplanten Programm besteht. Teilnehmer, die ein Tauchpaket oder einen Tauchkurs buchen, versichern mit ihrer Anmeldung, dass sie über die entsprechende Taucherfahrung bzw. eine gesundheitliche Tauchtauglichkeit verfügen. Bei Reiseabbruch besteht kein Anspruch auf Rückerstattung. Es kann aus verschiedensten Gründen zu Änderungen des Reiseverlaufs kommen. Sämtliche Leistungszusagen sind so zu verstehen, dass Leistungsänderungen durch Routenänderungen bzw. - verschiebungen aus triftigen Gründen (z.B. Wetterverschlechterung, unvorhersehbare Schwäche oder Erkrankung von Gruppenmitgliedern, notwendige Reparatur von Fahrzeugen, behördliche Willkür, usw.) vorkommen können und kein Anlass für Gewährleistungsansprüche sind.

GESICHERTER URLAUB: Kundengeld - Absicherung gemäß der Pauschalreiseverordnung (PRV). Gemäß der PRV sind Kundengelder des Veranstalters GRUBER Touristik GmbH unter folgenden Voraussetzungen abgesichert. Die Anzahlung bei Pauschalreisen darf nicht mehr als 20 Prozent des Reisepreises ausmachen. Darüber hinausgehende Zahlungen dürfen nur unter gleichzeitiger Aushändigung der Reiseunterlagen, aus denen die Ansprüche des Kunden ersichtlich sind, und nicht früher als 20 Tage vor Reiseantritt angenommen werden. Unabhängig davon gilt, dass Anzahlungen frühestens elf Monate vor dem im Vertrag vereinbarten Ende der Reise entgegengenommen werden dürfen. Die GRUBER Touristik GmbH hat eine Insolvenzabsicherung mit HDI Global SE, HDI-Platz 1, D-30659 Hannover abgeschlossen. Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler: TVA-Tourismusversicherungsagentur GmbH (Baumannstrasse 9, 1030 Wien, kundengeldabsicherung.at@hdi.global, Tel.: +43 1 361907744, Fax: +43 1 361907725) vorzunehmen. TARIFSTAND: Jänner 2020; Preis-, Flugtermin- und Programmänderungen, sowie die Berichtigung von Irrtümern und Rechenfehlern sind vorbehalten. TAUCHEN, GEFAHREN UND UNSERE VERANTWORTUNG Bei aller Schönheit und Ruhe unter Wasser darf man nicht vergessen, dass es beim Tauchsport auch Gefahren gibt. Deshalb ist es wichtig, die Unterwasserwelt mit ihren Bewohnern zu respektieren. Wir berühren, ärgern oder zerstören keine Tiere oder andere Lebewesen. Wir sind hier zu Besuch und erfreuen uns an der facettenreichen Unterwasserwelt. Wir nehmen ausschließlich unvergessliche Eindrücke mit - und hinterlassen nur unsere „Bubbles“ im Meer! FOTOS: Unterwasseraufnahmen © Walter und Birgit Grill persönlich. Weitere von den Resort & Safariflotten bereitgestellt.

47


Herzlichen Dank an unsere starken Partner!

Wir machen Urlaub perfekt! GRUBER-reisen ReisebĂźro 1010 Wien, Walfischgasse 10, Tel 01 90215 3319, E-mail: birgit.grill@gruberreisen.at www.gruberreisen.at/tauchen

Tropical Seas GmbH 9500 Villach, RĂśntgenstrasse 5/1, Tel 04242 230555, E-mail: office@tropical-seas.at www.tropical-seas.at

Profile for GRUBER-reisen

GRUBER-reisen Tauchreisen 2020  

GRUBER-reisen Tauchreisen 2020  

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded