Page 3

Vorwort Liebe Wählerinnen und Wähler, Umweltschutz ist kein Nischenthema mehr. Mittlerweile betonen alle Parteien die Förderung von „Nachhaltigkeit“ in ihren Wahlprogrammen. Umso wichtiger ist es heutzutage, genauer hinzuschauen. Mit dem „Greenpeace-Wahlkompass Niedersachsen“ haben wir den Spitzenkandidaten von CDU, SPD, FDP, Bündnis 90/Die Grünen, Die LINKE und der Piratenpartei auf den Zahn gefühlt. Nur David McAllister (CDU) wollte sich als einziger Spitzenkandidat nicht mit den Aussagen seiner Partei zitieren lassen. Stattdessen hat uns CDU-Generalsekretär Ulf Thiele geantwortet. 15 Fragen aus den Bereichen Klimaschutz, Energie, Atommüll, Landwirtschaft sowie Meeres- und Waldschutz sollen Ihnen vor der Landtagswahl am 20.01.2013 einen kompakten Überblick über zentrale umweltpolitische Positionen der Parteien in Niedersachsen geben.

Freundliche Grüße Ihre Greenpeace-Gruppe Hannover

P. S.: Lust auf ehrenamtliches Engagement? Schauen Sie doch mal vorbei: http://gruppen.greenpeace.de 3

Umweltpolitischer Wahlkompass Niedersachsen  

Am 20. Januar findet die Landtagswahl in Niedersachsen statt. Wer noch nicht weiß, wo das Kreuzchen landen soll, kann nun den Greenpeace-Wah...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you