Page 27

FLOW Konzept Das von der Schweizer Designagentur FLOW für Fairly Bikes Manufacturing Taiwan designte FLOW E-Bike Konzept ist einer der fünf Goldmedaillengewinner für Design und Innovation an der Taipei Cycle Show 2012. Spannend und neu ist die Platzierung der Akkus. Unauffällig und gut zentriert sind sie in der voluminösen Sattelstütze integriert. Zum Laden und für den Diebstahlschutz kann die Batterie samt Sattel mit einem Handgriff entfernt werden.

Unter dem Namen «e.t.» (Electronic Technology) ist das für die Schweiz modifizierte E-Bike ab 3‘890 Schweizer Franken erhältlich (ab Dezember 2012). Der Radnabenmotor im Hinterrad und die Steuerung stammen von der Ostschweizer Firma GoSwissdrive aus Gams. www.fairlybike.com www.flowdesign.ch www.go-swissdrive.com

Streetracer – für Radsportenthusiasten Der EHL Streetracer sieht nicht nur verdammt gut aus, er verfügt auch über innovative Trainings- und Unterstützungsmodi. Leistungsorientierte Fahrer haben so die Möglichkeit, auf ebener Strecke vier unterschiedliche Aufstiege zu simulieren, Unterstützungsmodi zu aktivieren oder den Motor ganz abschalten. Die Motorelektronik sorgt dafür, dass bei

Bergabfahrten oder Simulationsfahrten der als Generator dienende Motor die Akkus auflädt. Ausgerüstet ist das edle Gefährt mit einem 250 Watt BionX Leichtbaumotor, der eine Höchgeschwindigkeit von 45 km/h ermöglicht. Mit dem Akku sind Reichweiten von bis zu 100 Kilometer möglich. Ge-

pante Produktionszahl des Streetracer: 10 Stück! Der Schnellste möge gewinnen und wem die 6’990 Euro dann doch etwas zuviel sind: Die aus Österreich stammende Firma EH*line hat sich ganz dem Motto 100% Green Power verschrieben und hat weitere Pedelec Modelle, E-Golfcars, EScooters im Sortiment. www.ehline-reutte.at Clean and Green | 27

Profile for Chardon Communications

Clean&Green-Magazin  

Das Magazin für Nachhaltigkeit,Energie und Mobilität

Clean&Green-Magazin  

Das Magazin für Nachhaltigkeit,Energie und Mobilität