Issuu on Google+

graz

selected

ausgabe 12

12

06: Schmuck: Funkelnde Blütenpracht // 12: Sonnenbrillen: Lena Hoschek // 16: Mode: Casual Chic // 28: Lorem: Blindtext Ipsum // 28: Wohnen: Accessoires für den Garten // 34: Urlaubsparadiese: Die drei großartigen Ms // 44: Kulinarik: Jakobsmuscheln und mehr //

Events to go! Mit der neuen App der Helmut List Halle entgeht Ihnen kein Highlight der Grazer Kulturszene mehr. Mehr dazu auf Seite 04


A9

Atemberaubend schöner Klang. Wireless.

Bang & Olufsen Herrengasse, Herrengasse 3, 8010 Graz Tel. (0316) 81 78 88 11, bangolufsen@aon.at www.bang-olufsen.com

Dieses einzigartige Musiksystem erfüllt sogar das geräumigste Loft mit atemberaubend schönem Klang.

[[BeoPlay A9: 1.999,- Euro (uvP)]] B&O PLAY by BANG & OLUFSEN

beoplay.com/A9


selected

3 12

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

Wann ist der Winter einmal nicht zu lange? Vergessen wir die grauen, nass-kalten Tage. Sonnenhungrig und mit (noch) blassem Teint gehen wir raus in den Garten, verbannen Wollpullover und schaffen Platz für farbenfrohe Mode. Nun ist auch die Zeit angebrochen, in der man Urlaubspläne konkretisieren und das längst überfällige Umbauprojekt angehen sollte. Graz Selected präsentiert Ihnen in dieser Ausgabe die Arbeit eines innovativen Tischlers, entführt Sie in tropische Gefilde und zeigt Ihnen ein Modegeschäft in Graz, aus dem Sie wahrscheinlich nicht mehr raus wollen. Erfahren Sie, wie man mit wöchentlich 15 Minuten seine Muskeln optimal trainiert und mit welchen Möbeln man sich seine persönliche Gartenoase gestalten kann. Es gibt wieder viel zu entdecken! Geschätzte Leserinnen und Leser, die Nummer 12 des Graz Selected zeigt sich frisch und bunt. Lassen Sie sich inspirieren. Viel Vergnügen beim Schmökern. Ihre Sabine Ksela-Pachleitner, Herausgeberin

Coverfoto: scoop and spoon, Harald Eisenberger/Helmut List Halle

Seite 4: Eventlocation › Helmut List Halle // Seite 6: Brillante Idee › Blühende Kostbarkeiten // Seite 8: Schmucke Idee › Animalisches in Brillanten // Seite 10: Limited Edition › Vienne Collection // Seite 12: Sonnenbrillen › Lena Hoschek // Seite 14: Brillen Trends › Fashion Sports // Seite 16: Mode › Casual Chic // Seite 18: Wohnen › Besondere Gartenmöbel // Seite 20: Wohnen › Naturstein // Seite 22: Beauty › Neue Kosmetikprodukte // Seite 24: Mode › Kunstvolles von Theresa // Seite 26: Sound & Vision › B&O Play // Seite 28: Wohnen › Garten Accessoires // Seite 30: Reiseziel › Von Miami auf die Turks & Caicos // Seite 34: Urlaubsparadies › Mauritius, Mallorca, Malediven // Seite 36: Möbel › Traumhafte Küchen // Seite 38: Workout › M.A.N.D.U. // Seite 40: Tipps › Tolles für den Sommer // Seite 42: Design › Design Monat Graz // Seite 44: Kulinarik › Schmackhafte Rezepte // Seite 46: Logistik › Transparenz // Seite 48: Auto › Der BMW 3er Gran Turismo // Impressum: Herausgeber, Medieninhaber, Verleger: BIX Marketing GmbH, St.Ulrichsplatz 4/2/2, 1070 Wien, office@bixcom.at Redaktion, Produktion, Layout, Technologie: Scoop and Spoon, Breite Gasse 4, 1070 Wien, info@scoopandspoon.com


1029

44 sseel leecctteedd

Innovativ, flexibel und vielseitig

Kathryn List, Geschäftsführerin der AVL Cultural Foundation, über die Gemeinsamkeiten mit der Helmut List Halle.

Den internationalen Vergleich müsse die Helmut List Halle nicht scheuen, so Geschäftsführer Erwin Hauser.

Helmut List engagiert sich persönlich für die Zukunft der Helmut List Halle.

Fotos: bigshot, Sebastian Reiser

Seit Beginn des Jahres steht die Helmut List Halle ganz im Zeichen der Erneuerung. Im Rahmen des Innovationsprogramms wurden bereits zahlreiche Weiterentwicklungen abgeschlossen und viele, gerade in Umsetzung befindlichen Projekte werden Publikum und Veranstalter in Zukunft noch begeistern.


selected

Cellist Friedrich Kleinhapl ist langjähriger Freund der Helmut List Halle.

Ob Klassik oder Rock – das Klangspektrum der Halle ist beeindruckend.

U

m den neuartigen Anforderungen des Eventmarktes und Publikums entsprechen zu können, tätigt die Helmut List Halle umfassende Investitionen in die Sound-, Video- und Lichtanlage. Damit öffnet die Halle ihre Türen einem noch weiteren Besucher- und Veranstalterkreis.

Sound and Vision Alcons Audio, Europas führender Soundsystementwickler und -hersteller, konnte sich bei einem aufwendigen Wettbewerb durchsetzen. Die Helmut List Halle bot dem Unternehmen eine herausragende Basis für die Installation der Tonanlage, die unter anderem auch in der Staatsoper Stuttgart für erstklassige Akustik sorgt. Geschäftsführer Erwin Hauser ist stolz auf das hohe Niveau der Halle und erwähnte in einem Podiumsgespräch bei dem Präsentationsevent MEET & EAT & LOOK & LISTEN, dass die Helmut List Halle den internationalen Vergleich nicht scheuen müsse. Auch Kathryn List, Geschäftsführerin der AVL Cultural Foundation, ist dieser Meinung und findet lobende Worte für das Team und die Eventlocation: „Die Helmut List Halle realisiert die Grenzüberschreitung von Kunst und Wissenschaft und ist in der Veranstaltungsszene sehr gut verankert.“

Beeindruckende Lichteffekt und Visuals im Foyer bereiten den Besuchern ein kunstvolles Willkommen.

5 12

Die Eigenschaften Innovation, Flexibilität und Vielseitigkeit habe die Helmut List Halle mit AVL und der AVL Cultural Foundation gemeinsam.

ZeitgemäSS kommunizieren Um die vielseitigen Möglichkeiten entsprechend modern zu kommunizieren, wurde die Website erneuert. Mit vielen Funktionen, wie exklusiven Bereichen für Künstler und Veranstalter, der Möglichkeit Tickets zu kaufen und ausführliche Informationen zu den Events, ergibt die Neugestaltung eine moderne digitale Plattform. Mit der App „HLH Events“ für iOS und Android lässt sich die Vielseitigkeit der Halle auf mobilem Wege entdecken. Unter anderem überzeugt die App mit benutzerfreundlicher Navigation, multimedialen Inhalten, einer Kalenderfunktion sowie mit Augmented Reality. Weiters wurde eine Variation aus modifizierten Markenzeichen mit aufeinander abgestimmter Farbgebung und Formelementen entwickelt, die die unterschiedlichen Veranstaltungsformate repräsentieren. Diese Maßnahmen zur Optimierung tragen gemeinsam dazu bei, dass die herausragende Eventlocation Helmut List Halle auch in Zukunft viele Besucher und internationale Künstler anzieht. //

Die Gäste des Events MEET & EAT & LOOK & LISTEN genossen den vielfältigen Abend.

Von Ton über Licht bis hin zu den Visuals – die Helmut List Halle erweitert ihre technischen Möglichkeiten.


12

6 selected

Blütenzauber Kein Symbol spiegelt den Frühling und Sommer besser wider als zarte farbintensive Blüten. Schmuck Pachleitner führt die neueste Kollektion des internationalen Designer Roberto Demeglio, der der Blütenpracht strahlenden Glanz verleiht. Fröhlichkeit und Leichtigkeit in einer atemberaubenden Kollektion gefertigt mit höchster Perfektion.

Pachleitner Flagship Store Schmuck, Brille & Design Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9:00 - 18:00 Uhr Liebenauer Tangente 4, 8041 Graz Tel.: +43 316 82 88 73 www.pachleitner.com

Elastisches Armband | 20 Reihen schwarze Keramik | Topase | Weißund Roségold | weiße Brillanten

Elastisches Armband | 20 Reihen weiße Keramik | weiße Topase | Roségold | weiße Brillanten


7 12

Fotos: Roberto Demeglio

selected

Ohrringe | Blüttenblätter aus rosa-farbenen Topasen | Roségold | weiße Brillanten

Ohrringe | Blüttenblätter aus orange-farbenen Topasen | Roségold | weiße Brillanten

Ohrringe | Blüttenblätter aus grünen Topasen | Roségold | weiße Brillanten

Elastische Ringe | weiße und schwarze Keramik | gelbe, weiße und blaue Topase | Weiß- oder Roségold | weiße Brillanten

E

in Lächeln zaubert sich auf das Gesicht der Betrachter solch´ außergewöhnlicher Schmuckstücke. Das Funkeln der Blütenblätter aus farbintensiven Topasen, deren Symmetrie durch den perfekten Schliff beeindruckend zur Geltung kommt, ist unwiderstehlich. Das Blütenmeer aus edlen Materialien erzeugt in Verbindung mit den elastischen Keramik-Elementen

bei den Armbändern und Ringen einen faszinierenden Kontrast. Zahlreiche Details machen die Schmuckstücke zu dem, was sie sind: kostbare Meisterstücke des Schmuckdesigns. Das Team des Pachleitner Flagship Stores wählt Besonderheiten wie diese mit Gespür und Fachwissen aus und berät bei der Suche nach dem persönlichen Lieblingsstück. //


12

8 selected Die mythenbehaftete Schlange mit ihren geschmeidigen Bewegungen diente als Muse dieser außergewöhnlichen Schmuckkollektion. Im Pachleitner Flagship Store sind die verführerischen Kreationen erhältlich.

Pachleitner Flagship Store Schmuck, Brille & Design Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9:00 - 18:00 Uhr Liebenauer Tangente 4, 8041 Graz Tel.: +43 316 82 88 73 www.pachleitner.com

Roségold | champagnerfarbene Brillanten

So verführerisch

Roségold | Brillanten

Weißgold | Brillanten


9 12

Fotos: DADA Arrigoni

selected

Schwarzes Lederband | Brillanten | Weißgold

Cognacfarbenes Lederband | Brillanten | Roségold

Dunkelbraunes Lederband | Brillanten | Gold

ie Tierwelt hat schon zahlreiche Designer zu einzigartigen Entwürfen inspiriert und sie wird wohl auch in Zukunft die Ideenquelle für Beeindruckendes sein. Im Pachleitner Flagship Store zeigt sich die Schlange in einer ganz besonderen Kollektion von ihrer elegantesten Seite.

Dem stilistisch nachempfundenen Reptil, gefertigt aus Gold und besetzt mit Brillanten kann man nur schwer widerstehen. Als Armband trifft die edle Kreation auf die raue Schönheit von Leder – eine Kombination, die fasziniert. //

D


12

10 s e l e c t e d

Panto Style

Wirkungsvoll

„Red marbeled“ mit Metallteilen in matter antik silber Optik.

Kontrastreiche Acetate für eine verblüffende Optik.

Mit der Vienne Collection hat Robert La Roche eine Reminiszenz an klassische Acetat-Fassungen geschaffen. Die mit zahlreichen Details versehenen Neuheiten der Kollektionen sind im Pachleitner Flagship Store erhältlich.

Vienne.


11 1 2

Fotos: Gerald Liebminger

selected

Unisex Ein unerschütterlicher Klassiker mit filigraner Lorbeerranke.

F

iligrane Lorbeerranken schmücken die Bestandteile aus Metall der Vienne Collection Modelle. Elemente, wie Metallbügel, Nasenstege und Bügeleinlagen wurden aufwendig ziseliert, sodass die feinen Musterungen an den Stil von edlem Handwerk vergangener Jahrhunderte erinnern. Die limitierte Edition umfasst sechs Modelle: drei Acetat-Modelle, die teilweise über Metallbügel verfügen, zwei Kombinationsvarianten aus Acetat mit aufwendig verzierten Metallbrücken und einem Panto-Modell mit Acetatring in drei Farben. Robert La Roche legte wie gewohnt größten Wert auf Tragekomfort und die Verwendung von erstklassigen Materialien. Für alle Modelle sind die passenden Clipons in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. //

Forever.

Clip-on Unkomplizierte Verwandlung zur stylishen Sonnenbrille.


12 s e l e c t e d

Viva la Mexico Lena Hoschek hat mit ihrer Kollektion für Spring  / Summer 2013 die wilde Romantik Mexikos eingefangen. Natürlich fertigte Robert La Roche für die erfolgreiche Designerin die passenden Shades dazu.

Acapulco

Desperado Black Rifle

Desperado Dark Tortoise Shell

Fotos: Gerald Liebminger

12


selected

M

exiko ist mehr als Sombrero und Tequilawurm. Die feurige Leidenschaft der Mexikaner und die spannende Kultur des Landes interpretiert Lena Hoschek beeindruckend in ihrer aktuellen Kollektion. Die außergewöhnlichen Shades, die Robert La Roche dazu fertigt sind zweifellos ein Eyecatcher. Goldene Gewehre und Colts prangen auf den Bügeln, farbige Perlen zieren

13 1 2

die Rahmen und bunte Gravierungen in traditionellen Mustern akzentuieren die Front der Sonnenbrillen. Details wie diese geben den Shades jenen außergewöhnlichen Look, der Lena Hoschek zum Star der Fashionszene machte. Im Pachleitner Flagship Store sind die Modelle in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Aber Achtung: Gefährlich verführerische Blicke inklusive. //

Muchacha Tortoise Shell


12

14 s e l e c t e d Pachleitner Flagship Store Schmuck, Brille & Design Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9:00 - 18:00 Uhr Liebenauer Tangente 4, 8041 Graz Tel.: +43 316 82 88 73 www.pachleitner.com

Mit der Sports Fashion Kollektion vereint Red Bull Racing Eyewear die besten Eigenschaften aus den beiden Welten Sport und Fashion: knallige Farben, hohe Stabilität, Gläser mit trendiger Außenverspiegelung und kontrastreicher Sicht.

Fotos: Lupi Spuma, Gerald Liebminger

Funktionale Farbenpracht


selected

15 1 2

Tamu, Nani und Nawa – die Namen der Sports Fashion Modelle sind nicht nur einprägsam, sondern haben auch eine Bedeutung. Die strahlenden Farben der Sonnenbrillenrahmen und -gläser erinnern unweigerlich an Surfbretter, Jet-Ski und weiße Traumstrände. Die Eigenschaften der Sports Fashion Brillen sind perfekt für Aufenthalte auf See geeignet. Da verwundert es kaum, dass die Namen für die Sonnenbrillen aus der polynesischen Kultur stammen. Vornamen oder spirituelle Bezeichnungen dienten als Ideenquelle. Beispielsweise bedeutet für Polynesier das Wort Nani schön. Welches Modell der Sports Fashion Kollektion auch gewählt wird, sicher ist, dass jedes von ihnen hochwertig und stylish ist. //


12

16 s e l e c t e d Die fröhlichen Lederclutches von Gwynedds sind süß und praktisch zugleich. Das detailverliebte Label steht für Fashion zum Genießen und Verlieben.

MAGAZZIN - HANDELS Gmbh Bürgergasse 9 8010 Graz Tel.: +43 316 82 91 24 E-Mail: office@magazzin.at www.magazzin.at

Fotos: Daniela Jakob

Lässiger Labelmix

Die Mischung macht´s! Gelebt wird dieses Motto im Magazzin, ein in zweiter Generation geführtes Familienunternehmen, in dem die Kreationen junger Designer auf hochwertige Freizeitbekleidung bekannter Labels, wie Closed und Moncler, treffen.


selected

17 1 2

F

amilie Bauer und ein herzliches Team bringen urbanen Stil, einzigartige Mode und Accessoires sowie Freizeitmode in seiner modernsten Form nach Graz. In der bunten Mischung aus Designerlabels findet man, unterstützt durch die kompetenten Mitarbeiterinnen, Outfits, die sich durch individuelle Zusammenstellung und ganz besondere Highlights auszeichnen. Bei der Auswahl der Labels besteht das Magazzin-Team auf Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dabei werden nachhaltige, in Europa gefertigte Bekleidungsstücke bevorzugt.

Unkomplizierter Chic Schals von Closed und Giorgio Brato,

Wie vielseitig Casual Wear sein kann, zeigt sich bei Magazzin: von lässigen Shorts für den Spaziergang, über farbenfrohe Skinny Jeans für einen Stadtbummel, die mit einer hochwertigen Lederjacke unkompliziert für einen Galeriebesuch tauglich gemacht werden können. //

Jacke von Parajumpers, T-Shirt von

Jacke und T-Shirt von Humanoid, Gürtel

Closed, reversible Hose von Bleulab und

von Orciani, Rock von Icke Berlin und

Lederschnürer von Shabbies Amsterdam

Lederstiefel von Shabbies Amsterdam

Herrenoutfit: Jacke von Moncler, Schal

Schal von Giorgio Brato, Ethicalfashion

von Napapijri, T-Shirt von Parajumpers

T-Shirt von Elementum, Top und Jeans

Schal und Kleid von Icke Berlin,

Gwynedds, Tops von Deha, Hose von

und Bermuda von Napapijri

von Closed, Ledersneakers von Soisire

Lederjacke von Giorgio Brato

A-Maze und Tasche von Maggie-B

Soiebleu

Jacke von Duvetica, Bluse von


18 s e l e c t e d INSIDE EINRICHTUNGEN, Gartner & Eisenberger GmbH & Co KG Leonhardstraße 46, 8010 Graz, Tel.: +43 316 33 77 00 E-Mail: info@inside-wohnen.at, www.inside-wohnen.at

Babylon, die erste Accessoire-Kollektion von DEDON, wurde von Harry & Camila entworfen. Die Beistelltischchen/Hocker aus spezieller Keramik sind ein Universalgenie – sie passen zu allen DEDON-Möbeln.

Outerior Pioniere

Dedon setzte als erstes Unternehmen synthetische Fasern für Outdoor-Designermöbel ein und verlegte damit den Einsatzort von geflochtenen Möbeln auch nach draußen. INSIDE Einrichtungen führt beeindruckende Dedon-Kollektionen, wie Mu, Babylon und Dala.

Fotos: Dedon

12


selected

Möbel der Kollektion Dala bestehen aus einer neuartigen Öko-Faser aus recycelten Lebensmittelverpackungen und Polyethylen.

S

eit 20 Jahren verfolgt DEDON ein hohes Ziel mit seinen Produkten: Perfektion in jeder Hinsicht. Das Unternehmen veränderte den Markt für Outdoor-Möbel und Kunden verbinden die Luxusmöbel mit unvergleichlicher Qualität. Designer, wie beispielsweise Philippe Starck und Jean-Marie Massaud entwerfen für DEDON Kollektionen mit klingenden Namen wie Play oder SeaX. Gefertigt aus innovativen DEDON-Materialien und handgeflochten bleiben die Möbel über Jahre schön und witterungsresistent. Den hohen Anspruch an Qualität und Design teilt INSIDE Einrichtungen mit DEDON und führt aus diesem Grund herausragende Stücke aus vier DEDON-Kollektionen, die sich durch ihre Flexibilität und ihren zeitlosen Charakter auszeichnen. //

19 1 2


20 s e l e c t e d Fotos: Mörz Naturstein

12

Fliesen Engel Plüddemanngasse 47, 8010 Graz Tel.: +43 316 71 12 07-0 E-Mail: office@fliesen-engel.at www.fliesen-engel.at

NaturStein muss sein Von Natur aus die besten Eigenschaften und sowohl für das Auge als auch die Füße eine Freude: Naturstein überzeugt beim Einsatz innen und außen. Fliesen Engel hält die schönsten Steinvarianten für seine Kunden bereit und organisiert die Verlegung durch Profis.


selected

Das Weingut Kodolitsch in Leibnitz ist ein wunderbares Beispiel für die ansprechende Optik von Böden aus Naturstein.

M

üsste man Naturstein mit einem Wort beschreiben, so wäre dieses „zeitlos“. Das Material weist eine unübertroffene Haltbarkeit auf. Seit Jahrtausenden wird Naturstein auf Grund seiner Langlebigkeit und Witterungsbeständigkeit als Baumaterial eingesetzt und trifft immer wieder den Geschmack kommender Generationen. Seine Vielseitigkeit spricht für sich: Als Boden, Wandbelag, Stiegen, Mauern oder Massivarbeiten – die Verwendungsmöglichkeiten sind schier endlos. Besonders bei Glasfronten hat die Verlegung desselben Natursteins innen und außen einen ganz besonderen Effekt: Ein fließender Übergang ohne Materialmix schafft ein Gesamtkunst-

werk. Die Einzigartigkeit jeder Platte mit unterschiedlichen Strukturen und Farbnuancen kreiert Lebendigkeit, die dennoch nicht unruhig wirkt. Durch zahlreiche Bearbeitungsmethoden können Oberflächen zusätzlich nach ganz individuellen Wünschen gestaltet werden. Als Naturprodukt ist Naturstein zu 100% ökologisch und sowohl die Gewinnung als auch die Verarbeitung sind energiesparend und erfolgen ganz ohne chemische Zusätze. Diese Nachhaltigkeit ist nur ein weiterer Aspekt auf der langen Liste der unbestreitbaren Vorteile mit denen Naturstein überzeugt. Als langjähriger Experte hilft und berät Fliesen Engel optimal beim Einsatz des Werkstoffs. //

21 1 2


12

22 s e l e c t e d

Individuelle Schönheit unterstreichen Art&Fashion-Team Salon Joanneumring Joanneumring 4/6, Tel.: +43 316 82 43 59 Wieder eröffnet: Salon Opernring Opernring 9, Tel.: +43 316 83 86 93 Salon Leonhardstraße Leonhardstraße 48, Tel.: +43 316 38 46 22 Salon Seiersberg Shopping City Seiersberg, Tel.: +43 316 29 70 33 E-Mail: office@aft.at, www.aft.at


selected

23 1 2

Das Art&Fashion-Team unterstreicht die individuelle Schönheit von Kunden durch Beratung und Styling. Im Salon am Joanneumring widmet sich das Team nicht nur Haaren, sondern auch der Haut. Mit den Produkten von Maria Galland und der neuen Make-up-Linie „Be Ernest“ pflegen und akzentuieren die Stylingprofis die Gesichter ihrer Kundinnen für einen strahlenden Look.

„Be Ernest“ für echte Frauen Die junge, trendige Make-up-Linie Be Ernest ist auf die Bedürfnisse von Frauen zugeschnitten. Glänzende Farben, die natürlich wirken und selbst nach einem erlebnisreichen Tag noch frisch wirken, entsprechen den Anforderungen an innovative Kosmetik. Das Konzept von „Be Ernest“ ist klar: ein einfaches Make-up-Programm, das wenig Zeit verschlingt und dennoch genau jene Wirkung erzielt, die man sich wünscht. Mit den Produkten und professionellen Make-up Tools lässt sich sowohl ein strahlendes Tages-Make-up als auch ein glamouröser Hollywood Look umsetzen. Mit Erfahrung und Wissen wurden die „Be Ernest“ Produkte ausgewählt, mit denen Visagistinnen ebene Haut, volle Lippen und ausdrucksstarke Augen zaubern. Die Produkte sind exklusiv im Salon am Joanneumring erhältlich.

Fotos: Hannes Loske

Schönheitsikone Maria Galland schuf im Paris der frühen 60er in Zusammenarbeit mit einem Dermatologen ein Behandlungskonzept, das heute noch Maßstäbe in Sachen Schönheitspflege setzt. Beispielsweise schrieb die Masque Modelant von Maria Galland Kosmetikgeschichte und ist – in überarbeiteter Form – nach wie vor ein beliebtes Produkt, das mit sensationellen Ergebnissen überzeugt. Maria Galland Produkte scheinen die Komplexität der Haut zu verstehen. Im Art&Fashion-Salon Joanneumring begeistert Heidi Svetis in ihrer Ruhe- und Schönheitsoase mit den vielfältigen und effektiven Behandlungen von Maria Galland ihre Kundinnen. //


12

24 s e l e c t e d Fotos: Foto Augenblick

THERESA Hauptplatz 7, 8510 Stainz Öffnungszeiten: Di. - Sa. 9:00 - 13:00 Uhr und nach tel. Vereinbarung Elisabethstraße Ecke Merangasse, 8010 Graz Donnerstag Nachmittag bei Voranmeldung Tel.: +43 664 18 45 855 E-Mail: resi@theresa-schoeffel.at www.theresa-schoeffel.at

Kunstvoll gekleidet Das Landleben und seine Traditionen inspirieren Theresa Schöffel zu ihren fein gearbeiteten Details.

Theresa Schöffel fand in der Vergangenheit nicht immer die Stoffe, mit denen sich ihre einzigartigen Kreationen umsetzen ließen. Kurzerhand entschloss sie sich Materialien mit eigenen, besonderen Motiven bedrucken zu lassen.

E

inzigartig – im wahrsten Sinne des Wortes. Die künstlerische Ader von Theresa Schöffel zeigt sich nicht nur in ihren detailverliebten Entwürfen. Ihre Kreativität findet sich auch in ihren Gemälden wieder. Fauna und Flora oder traditionsreiche Motive aus dem Landleben werden von der Designerin auf Leinwand gebannt und seit Kurzem auch auf ihren Kleidern und Accessoires festgehalten. So werden ihre Entwürfe zu einem unnachahmlichen Unikat. Die femininen Schnitte, herausragenden Details und aufwendigen Drucke ergeben in Kombination Kleidungsstücke, die für zahlreiche Anlässe die perfekte Wahl sind. Theresa Schöffel kreiert Bekleidung, die einzigartig und tragbar ist. //

Blütenpracht in strahlendem Rot – einst auf einem Gemälde, nun Teil eines beeindruckenden Kleidungsstücks.


Fotos: Foto Augenblick

selected

25 1 2

Nur die besten Materialien und intensivsten Farbkombinationen werden fĂźr die Designs von Theresa SchĂśffel eingesetzt.


12

26 s e l e c t e d

Bang & Olufsen, Herrengasse

Fotos: Bang & Olufsen

Herrengasse 3, Herzoghof, 8010 Graz Tel.: +43 316 81 78 88-11 Fax: +43 316 81 78 88-33 E-Mail: bangolufsengraz@aon.at, www.bang-olufsen.com

B&o Play A9 Hergestellt wie ein hochwertiges Möbel, wurden mit Liebe zum Detail nur die besten Materialien verarbeitet.

Mobile Klangwunder B&O PLAY Produkte vereinen höchste Qualität, zeitloses Design und modernste audiovisuelle Technologie. Die portablen Geräte sind perfekt den Bedürfnissen der vernetzten Welt der digitalen Unterhaltung angepasst.


selected

27 1 2

V1 Die neue Art des Fernsehens: Das vom Bauhaus inspirierte TV-Gerät ist flexibel platzierbar.

A8 Im Handumdrehen können mit dieser Dockingstation digitale Geräte verbunden oder Musik über Airplay gestreamt werden.

B

&O PLAY wendet sich an Designliebhaber mit einer Vorliebe für erstklassige visuelle und akustische Erlebnisse. Zwischen Bang & Olufsen und B&O PLAY besteht eine enge Verbindung: B&O PLAY Produkte werden von denselben Spezialisten entwickelt wie zum Beispiel auch der High End Lautsprecher BeoLab 5 von Bang & Olufsen. So verfügen sämtliche B&O PLAY Geräte ebenfalls über modernste Technologien wie die Adaptive bass Linearisation und Room Adaption. Junge Designer, die sich bereits durch ihre innovativen Entwürfe behaupten konnten, entwerfen die edlen Produkte, deren Äußeres nur Teil des gesamten Designprozesses ist. Hören und Sehen bekommt mit B&O PLAY Erlebnischarakter. Perfekter Klang und brillantes Bild an jedem Ort. //

Beolit 12 Großartiger Klang wird mobil. Das drahtlose und tragbare Musiksystem für digitale Geräte.

H6 Ausgewogene Bässe durch die durchdachte Formgebung.

Zeitlose, hochwertige Produkte von Bang & Olufsen sind bei Gabi Rossbacher in der Herrengasse 3 erhältlich.


28 s e l e c t e d

Fotos: Lederleitner, Paola Lanti

12

Der Garten ruft Hilmteichschlössl Graz Markus Lederleitner GmbH Hilmteichstraße 70, 8010 Graz Tel.: +43 316 32 86 96 E-mail: graz@lederleitner.at

Ein kleines Schlösschen, wie aus einem Märchen, lässt Besucherherzen höher schlagen. Nicht nur wegen des liebevoll renovierten Gebäudes oder der entzückenden Lage – schon der „Vorgarten“ lässt erahnen, dass man sich hier in einem Eldorado für Pflanzenliebhaber und Gartenfans befindet.


selected

29 1 2

Ob puristisch oder verspielt, bei Lederleitner in Graz findet man Accessoires und Möbel für jeden Geschmack. Immer wieder ein Vergnügen: Ein Besuch im Hilmteichschlössl.

N

och während der Frühling in seinen zarten Anfängen steckt, können es Gartenfans kaum erwarten raus zu gehen, um sich für die kommen Monate voller Sonnenschein ein kleines Paradies zu erschaffen. Bevor und währenddessen man sich diesem vergnüglichen Projekt widmet, besucht man am besten das Hilmteichschlössel um sich von der Atmosphäre und der beeindruckenden Auswahl an Accessoires sowie Pflanzen inspirieren zu lassen.

Was das Gärtnerherz begehrt Es gleicht einer Erkundungstour, wenn man im Hilmteichschlössl vom linken zum rechten Glaspavillon schlendert. Am besten beginnt man jedoch mit dem Lustwandeln im Garten – nach einer Erfrischung. Vorbei an duftenden Blüten und im Wind rauschenden Gewächsen, hört man das leise Plätschern eines puristischen Steinbrunnens und spürt, wie sich die Pflanzen positiv auf alle Sinne auswirken. Das Team von Lederleitner sucht mit Kenntnis und Liebe die schönsten Gewächse aus, die Gärten in Oasen des Wohlbefindens verwandeln. Nach ausgiebigem Schnuppern und Lauschen im Außenbereich ist es an der Zeit sich von den Schätzen im Inneren des Schlössls und der Vielfalt an Accessoires für den Garten oder die Terrasse verzaubern zu lassen.

Hier entdeckt man Windlichter, die dem lauen Grillabend einen romantischen Touch geben, Blumentöpfe, die mediterranes Flair schaffen und saisonale Kleinigkeiten, die sich hervor‚sragend als Geschenk eignen – vorausgesetzt man will sie aus den eigenen Händen geben. Vom Bänkchen für zwei aus edlem Teakholz oder dem klassischen Kaffeetischen aus geschmiedetem Eisen: Gemütliche Gartenmöbel und Sitzgelegenheiten – selbst für den kleinsten Balkon – laden zum Verweilen ein. Hier trifft Landhausstil auf Orient und Rustikales auf feinste Glasprodukte. Bei Lederleitner im Hilmteichschlössl kann man sich zahllose Ideen für die Gestaltung des Gartens holen und ganz wunderbare Produkte gleich mitnehmen. Das engagierte Team hilft und berät gerne bei der Auswahl. //


12

30 s e l e c t e d

Die Turks & Caicos Inseln bieten Schauplätze wie im Bilderbuch.

Lifeguard-Türme gibt es nicht nur in Malibu. Auch in Miami Beach haben die Lebensretter alles im Blick.

Ein wenig glamouröses Nachtleben, ein bisschen shoppen, ein kleiner Blick auf die Besonderheiten der Natur und abschließend Zeit für ausgedehntes Entspannen unter tropischer Sonne. Inselhüpfen für Fortgeschrittene – von Miami Beach auf die Turks & Caicos.


31 1 2

Fotos: Privat

selected

Zahlreiche beeindruckende Hotels reihen sich am Strand von Miami Beach.

E

rholung auf einer karibischen Insel muss man sich erstmal nach einem gewissen Maß an Anstrengung verdienen. Nun ist Letzteres ein sehr weitläufiger Begriff. In diesem Fall kann exzessives Shopping, Tanzen mit Stars sowie die Wahl zwischen zahllosen Clubs, Restaurants und Bars für das Abendprogramm durchaus anstrengend sein. Am besten man geht all diesen vergnüglichen Strapazen in Miami Beach nach – dem ersten Ziel dieser Reise. Gebettet in den weißen Sand von Miami Beach erstrecken sich kunstvolle Gebäude mit beeindruckenden Glasfassaden in den strahlend blauen Himmel. Hier befinden sich die von High-Fashion Designern ausgestatte-

ten Apartments natürlich mit einem Ausblick auf den schier unendlichen Atlantik. Als Gast in der pulsierenden Stadt residiert man am besten in South Beach. Direkt am Meer gelegen ist das Delano, der Hotspot für junge Kosmopoliten. Die Zimmer und Suiten wurden auf Basis der Entwürfe von Philippe Starck gestaltet. Ein Hotel, in dem sich im hauseigenen Nachtclub, dem FDR at Delano, Filmstars an der Bar tummeln oder entspannt am Pool einen Cocktail schlürfen. Ein wenig gediegener geht es im The Setai zu. Wie ein Rückzugsort von den energiegeladenen Straßen vor der Türe ist das Hotel eine Oase der Ruhe und Eleganz. Legendär ist der atemberaubende Poolbereich, von dem aus sich der Strand den Gästen auf spektakuläre Weise zu Füßen legt.


12

32 s e l e c t e d

In Miami Liegt Sündigen im Trend

I

n kulinarischer Hinsicht lässt Miami Beach keine Wünsche offen. Ein Brunch im La Gloutonnerie mit Champagner und französischer Nouvelle Cuisine und später auf ein beinahe gesundes, absolut angesagtes Eis bei Gelato-go, während man die Art-Deco Gebäude und die MeltingPot-Atmosphäre auf sich wirken lässt. Abends dann die Qual der Wahl: Im Zuma bringt Küchenchef Rainer Becker mit leichten Speisen die Geschmacksknospen zum Vibrieren und Nobu Matsuhisa verbindet japanische Küche mit intensiven südamerikanischen Akzenten im Nobu. Das Versailles, trotz des französischen Namens, ist die kulinarische Antwort für alle, die nach dem kubanischen Lebensgefühl in Miami suchen. Surreal, bunt und glamourös geht es im The Forge zu. Hier isst man sein Steak frühestens um 22 Uhr. Die Nachtschwärmer von Miami Beach treffen sich nach zahlreichen Cocktails und ausgiebigen Abendessen zur gemein-

schaftlichen Kalorienverbrennung in den angesagtesten Clubs von South Beach, liebevoll SoBe genannt. Der Story Nightclub wurde neu gestaltet und bringt die anspruchsvolle Gästeschar mit Top DJs zum Kochen. Kleiner gehalten und äußerst exklusiv – die Türpolitik gilt als die strengste der Stadt – ist es in der Mynt Lounge. Wer hier Einlass findet, feiert mit dem besten Partyvolk. In der Gemeinde Bal Harbour befinden sich nicht nur die beeindruckendsten Residenzen, sondern auch ganz ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten. Bal Harbour Shops ist eine Ansammlung von Boutiquen, die einem botanischen Garten gleichen. So reihen sich internationale Labels wie Chanel und Stella McCartney neben tropischen Pflanzen. Rund 251.000 m 2 voller, überwiegend europäischer, Luxusdesigner findet man im Shop-


33 1 2

Fotos: Privat

selected

Was so ruhig im Wasser liegt, könnte bei Kontakt mit Menschen gereizt reagieren.

Von den Suiten der Parrot Cay aus hat man eine fantastische Aussicht auf den tropischen Garten.

Tropische Gefilde

pingzentrum Aventura. Nach Shoppingtrips, kulinarischen Ausschweifungen und heißen Clubs wird es Zeit, sich von der Natur überwältigen zu lassen: Los geht es auf die Florida Everglades. ein klassisches Touristenvergnügen sollte man sich nicht entgehen lassen: Eine Fahrt mit dem Airboat durch die Everglades. In Coopertown – ein 50er Jahre Bilderbuchstädtchen – werden Touren angeboten, die man allerdings nicht ohne Lärmschutz antreten sollte. Während man über die Wasseroberfläche des bis zu 60 Kilometer breiten und sehr seichten Flusses rast, begegnet man unberechenbaren Alligatoren oder launischen Krokodilen. Vom akrobatischen Rauslehnen aus dem Boot, um eines der 3 Meter langen Reptilien mit der Kamera festzuhalten, ist dringend abzuraten – die Tiere könnten gereizt reagieren. Dieses aufregende Abenteuer lässt sich bestens unter Palmen verarbeiten. Ca. 1,5 Stunden Flugzeit von Miami befinden sich die

Turks & Caicosinseln. Wie im Bilderbuch ziehen sich die langen weißen Strände endlos hin. Das Meer leuchtet türkisfarben und der Himmel konkurriert mit sanften Blautönen. Das britische Überseegebiet besteht aus zwei Inselgruppen, die sich beide mit malerischen Buchten übertreffen. Das exklusivste Inselresort der Turks & Caicos ist Parrot Cay. Hier kann man das tropische Paradies auf die luxuriöseste Weise genießen. Der Tagesablauf eines Gastes von Parrot Cay ist gespickt mit entspannenden Aktivitäten – sei es Yoga mit Blick auf das Meer, mit dem Schnorchel die atemberaubende Unterwasserwelt beobachten oder einfach die Insel mit dem Kajak oder dem Fahrrad erkunden. Zu den anderen Inseln gelangt man mit Fähren oder kleinen Flugzeugen. Solche Ausflüge lohnen sich, denn die Turks & Caicos bieten eine unglaubliche Vielfalt an traumhaften Stränden, reichhaltiger Fauna und Flora sowie wunderschönen Resorts. //


12

34 s e l e c t e d

malediven

Mallorca

Fotos: Strohbeck Reisen

Mauritius


selected

35 1 2

Als „the three magnificent Ms“ werden die Urlaubsdestination der luxuriösen Art – Malediven, Mauritius und Mallorca – beschrieben. Alle drei verzaubern mit ihren Besonderheiten und atemberaubenden Resorts.

Traumdestination: Mauritius Am Fuße des markanten Felsens Le Morne liegt, an einem kilometerlangen Strand das Dinarobin. Die ausschließlich aus Suiten bestehenden Wohngebäude – in traditioneller mauritianischer Bauweise errichtet – fügen sich harmonisch in die tropische Vegetation ein. Von allen Zimmern genießt man den Blick auf das hier besonders intensiv türkisfarbene Meer.

Paradiesisch schön: Malediven Das Shangri-La, erstes Luxus Resort im Addu Atoll, bietet ein Festival an Highlights. Eingebettet in die überwältigende Natur, mit Banyan Trees und feinsandigem Traumstrand, erstrecken sich die edlen Villen großzügig über die 3 km lange Insel oder ragen auf Pfählen ins kristallklare Wasser hinein.

Sonnenverwöhnt uNd nah: Mallorca Das Hospes Maricel ist eines der wenigen Luxushotels auf Mallorca, von dem man direkt ins Meer gehen kann. Über eine große Sonnenterrasse, auf der sich auch der spektakuläre Infinity-Hotelpool befindet, gelangt man ins klare Blau des Mittelmeers. Das Interieur des von außen palastartig anmutenden Hotels steht im deutlichen Gegensatz zum Inneren. Hier dominiert minimalistisches Retro-Design, neoklassizistisch. Im Haupthaus hat der Gast nicht nur einen fantastischen Blick aufs Meer Richtung Palma, sondern kann auch auf der gemütlichen Hotelterrasse bei einem Glas Cava den Sonnenuntergang genießen. Ob Mauritius, Malediven oder Mallorca, bei so viel Pracht könnte die Wahl etwas schwer fallen. Das kompetente Team von Strohbeck Reisen ist mit viel Fachwissen gerne bei der Auswahl der persönlichen Traumdestination und des richtigen Resorts behilflich. //


36 s e l e c t e d Fotos: Christian Jungwirth

12

Schöner Einblick: Die Kochinsel als zentraler Punkt der Küche.

Innovatives Handwerk Die Küche ist ein zentraler Ort der Kommunikation und der Gemeinsamkeit. Sie verrät viel über den Charakter des Besitzers und welchen Stellenwert hochwertigen Materialien beigemessen wird. Küchen sind auch ein maßgeblicher Bestandteil der Unternehmenstradition der Josef Prödl Tischlerei. Entsprechend viel Liebe und hochqualitatives Handwerk stecken in jedem Küchenprojekt der Spezialisten.


selected

37 1 2

Oberflächen aus Bambus wirken lebendig und sind zeitlos schön.

K

üchen sind mehr als ein Raum zum Zweck. Die Ansprüche sind deutlich gestiegen: Neben ergonomischen Aspekten sind die Robustheit und Pflegeeigenschaften von größter Bedeutung. Hinzu kommt natürlich auch das Design, das einladend wirken und selbst nach mehreren Jahren das Auge des Betrachters ansprechen soll. All dies sind Anforderungen, die nur von Spezialisten erfüllt werden können. Die Josef Prödl Tischlerei sieht Innovation als Verpflichtung und ist aus diesem Grund auch ein beliebter Partner für Architekten und Planer. Mit neuartigen Lösungen für moderne Küchen setzt das Unternehmen Entwürfe mit höchster Qualität, den besten Materialien und in Manufakturarbeit um. //

josef prödl tischlerei Raab 171, 8324 Kirchberg Tel.: +43 3115 2334 E-Mail: office@proedl.at www.proedl.at

Die Geschäftsführer mit Innovationskraft: Josef und Matthias Prödl.


12

38 s e l e c t e d

M.A.N.D.U. 4 x in Graz Information & Reservierung unter: Tel.: +43 800 400 000 E-Mail: info@mandu.at www.mandu.at

Work out für jeden Life style

656 Muskeln warten darauf gekräftigt zu werden. Was nach einem unglaublichen Zeitaufwand und schweißtreibenden Strapazen klingt, ist eine Frage von wöchentlich 15 Minuten, einem Personal Coach und einem Hightech-Anzug.


39 1 2

Fotos: M.A.N.D.U., contrastwerkstatt - fotolia.com

selected

Figur & Schönheit

Sport & Leistung

M.A.N.D.U. aktiviert die Stoffwechselaktivitäten und formt den Körper. Schwer zugängliche Muskeln, wie Taille und Hüfte, werden im Speziellen trainiert. Das Ergebnis: eine definierte Silhouette und die deutliche Reduktion von Fettpölsterchen.

Die Leistungsfähigkeit steigt durch M.A.N.D.U. wesentlich an. Die Elektro-Muskelstimulation wirkt intensiver als herkömmliches Krafttraining. Das Ergebnis: Ausdauerleistung wird erhöht und der Körper perfekt für alle Sportarten vorbereitet.

Business & Lebensqualität

Gesundheit & Vitalität

Wenn der Berufsalltag von sitzenden Tätigkeiten geprägt ist, braucht vor allem der Rücken neue Impulse. Tiefer liegende Muskelgruppen werden durch gezieltes, individuelles Training mit M.A.N.D.U. aktiviert. Das Ergebnis: eine stabile Wirbelsäule und ein entlasteter Rücken.

Mit steigendem Alter wird die Muskulatur schneller abgebaut. Muskeln, die die Gelenke stabilisieren und schützen werden gelenkschonend trainiert. Das Ergebnis: Mit M.A.N.D.U. werden der Rücken, der Beckenboden und tiefe Muskelschichten trainiert.

I

n Rekordzeit schafft es das Lifestyle-Work-out M.A.N.D.U. den ganzen Körper zu kräftigen, straffen und formen. Gerade bei einem so zeitreduzierten Programm ist jede einzelne Übung und Wiederholung entscheidend, doch Sorgen um die falsche Ausführung sind obsolet, denn ein kompetenter, motivierender Personal Coach leitet durch die Trainingseinheiten. M.A.N.D.U. ist ein Muskeltraining in angenehmer Atmosphäre. M.A.N.D.U. unterstützt optimal dabei, individuelle Ziele zu erreichen. //


12

40 s e l e c t e d 8 1

5

Tipps für den perfekten Sommer Jede Saison hat ihre Produkte – was im Winter die Teesorte aus exotischen Gefilden ist, ist im Sommer die geheime Zutat für den perfekten Cocktail. Graz Selected hat ein „Best of“ von Bewährtem, Geheimtipps und brandneuen Highlights zusammengestellt, um den Sommer bestens ausgestattet willkommen zu heißen.

7

4

6

3

2


selected

1.

5.

Traumhafte Kreation

Viva la Mezcal

Türkis wie das Karibische Meer strahlt der Amazonit dieses Rings – da möchte man am liebsten eintauchen! Gerahmt von champagnerfarbenen Brillanten kommt der traumhafte Stein noch besser zur Geltung. Das Ganze wird von geschwärztem Gold ergänzt.

Tequila war gestern – Mezcal ist der (wieder) aufgehende Stern am Spirituosenhimmel. Auf traditionelle Weise von Mezcaleros und mit der Urform der Agave Espadin hergestellt, zeichnet sich Mezcal durch seinen rauchigen Geschmack aus. Mezcal von Los Siete Misterios ist wie ein Schluck mexikanischer Tradition, die man auf alle Fälle ohne Wurm genießen sollte.

>

Erhältlich im Pachleitner Flagship Store

2.

>

Zu sehen auf www.sietemisterios.com

6.

Strandwunder

Fotos: Moroccanoil, Los Siete Misterios, Agent Provocateur, Bang & Olufsen, Mala&Mad, Leaos, Gerry Liebminger, Privat

41 1 2

Ein Bondgirl aus den 70ern hätte mit Sicherheit „Lyssandra“ für einen Tauchgang in gefährlichen Gewässern mit anschließendem WOW-Auftritt am Strand gewählt. Agent Provocateur hat mit diesem Badeanzug wieder einmal ein Must-have kreiert: Die dekorativen Träger lassen sich verbreitern und der Einsatz von matten sowie glänzenden Microfasern setzen kontrastreiche Akzente. >

Zu sehen auf www.agentprovocateur.com

3.

Großartiger Klang Viel Hightech steckt in den kleinen In-ear Kopfhörern von B&O Play. H3, so der minimalistische Name, hat viel zu bieten: Das dynamische und ausgewogene Klangerlebnis wiegt nur 12,8 Gramm. Da die Köpfhörer über eine integrierte Fernbedienung mit Mikrofon am Kabel verfügen, kann H3 auch als Headset für Smartphones genutzt werden. >

7.

Seidige Haarpracht Von der Sonne ausgebleicht, vom Salzwasser matt und struppig – Haare haben es in den heißen Sommermonaten schwer. Moroccanoil ist schon lange unter Stars und Stylisten bekannt und beliebt. Die leichte Variante des Originals ist besonders für feines und helles Haar geeignet. Das mit Arganöl angereicherte Haarpflege-Produkt baut schwaches, strapaziertes Haar wieder auf und hinterlässt nur einen erstaunlich Glanz. >

Zu sehen auf www.moroccanoil.de

Zu sehen bei Bang & Olufsen, Herrengasse 3, 8010 Graz

Federleichtes Charity-Projekt Mala&Mad ist ein kreatives Netzwerk, das Gutes tut. Streetart-Künstler gestalten mit Graffitis, Farbexplosionen und grafischen Elementen Tücher aus feinsten Materialien. Ein Teil des Erlöses jedes verkauften Kunstobjektes geht an das Projekt „Street Art for Street Kids“. Traumhafte Accessoires für einen guten Zweck. >

4.

Erhältlich bei Magazzin, Bürgergasse 9, 8010 Graz

8.

Perfekter Durchblick

Design und Funktion in Harmonie

Extrem leicht und extrem cool ist der Neuzugang der Carbon Kollektion von Red Bull Racing Eyewear. Sechs Schichten Carbon und polarisierte Nylongläser mit auffälliger roter Verspiegelung ergeben die erstaunlichen 14 Gramm Gewicht des Brillenmodells. Die kontrastreiche Sicht ist besonders bei sportlichen Aktivitäten praktisch.

Aus Südtirol kommt ein E-Bike der neuen Generation. Der aus Carbon gefertigte Rahmen verbirgt modernste Technologie. Bei der Funktion wurde besonderes Augenmerk auf die Alltagstauglichkeit gelegt. Das Design ist absolut neuartig und stammt von Francesco Sommacal, einem italienischen Industriedesigner. Fahrradfahren war nie bequemer und eleganter.

>

Erhältlich im Pachleitner Flagship Store

>

Zu sehen auf www.leaos.com


Fotos: CIS, marimomen, Walter Thaler, kaschkasch, archiwurm projektanta, Neue Wiener Werkst채tte (NWW Design Award 2012)

12

42 s e l e c t e d


selected

Werkzeuge für die Designrevolution

SELECTED: it´s just Design! | kaschkasch | Hopper Boxes

43 1 2

NWW Design Award 2012 | Maciej Chmara und Anna Rosinka | Küche „Mobile Gastfreundschaft“

Facettenreich präsentiert sich der heurige Designmonat und rückt 30 Tage lang das Potential kreativer Arbeit in den Mittelpunkt. Gleich zu Beginn findet in der Alten Universität erstmalig in Graz die Konferenz „European Design Business Dialogue“ in Kooperation mit designaustria zum Thema Designmanagement statt. Zeitgleich gibt es heuer wieder die Möglichkeit, herausragende nationale und internationale Möbeldesigner in der Ausstellung „SELECTED: it’s just design!“ kennenzulernen. Mit „Werkzeuge für die Designrevolution“ ist die erfolgreiche Ausstellung zum Thema nachhaltige Gestaltung im Rahmen des Designmonat Graz zu sehen.

Nagoya Design meets Graz | marimomen | jika tabi footwear

UNPolished | Malafor Sofa BLOW

Designmonat Graz www.designmonat.at

Grenzenlos

Rastlos

ist das Programm: Mit Nagoya ist nach Buenos Aires wieder eine City of Design aus dem gemeinsamen Netzwerk der UNESCO Creative Cities zu Gast in Graz. „Nagoya Design meets Graz“, so der Titel der Ausstellung, der in der designHalle vom 3. Mai bis 2. Juni 2013 zu sehen sein wird. Darüber hinaus präsentieren die Designuniversität Nagoya und die FH Joanneum ihr Kooperationsprojekt. Unter dem Titel „UNPolished“ gibt es in der designHalle Produktdesign aus Polen zu sehen, Teppich-Designer Jan Kath lädt mit neuen Arbeiten in die Galerie Gebhart Blazek, berber carpets + textiles und das designforum Steiermark zeigt die Gewinner des „NWW Design Award“.

lässt sich der Besucher durch den Designmonat treiben, der sich neben Ausstellungen, Konferenzen, Vorträgen und den großen Festivals assembly und spring auch all den kleineren Events widmet: So wird der Bauernmarkt am Kaiser-Josef-Platz Schauplatz für „Redesign the Market“, während Graz anhand von Obstbäumen in eine fruitmap umgewandelt wird, das tag.werk einen Nachtflohmark veranstaltet und Lunatico zu einer nostalgischen Fotosession lädt. Von 3. Mai bis 2. Juni 2013 ist Design allgegenwärtig und in all seinen Facetten spürbar und erlebbar. Den ganzen Monat Mai befindet sich Graz erneut im Ausnahmezustand. //


44 s e l e c t e d Fotos: Enrico Maria Battaglia

12

präsentiert Im nullneun wird ganz nach dem Motto „Traditionelles trifft auf Außergewöhnliches" gekocht und genossen. Unkonventionelle Kombinationen überraschen – aber immer auf eine sehr angenehme Art und Weise. So trifft das Maishendl den Waldviertler Safran und anstatt des Steaks wird der Schokoladenkuchen „medium“ gereicht. In dieser Ausgabe bekommen Sie die exklusiven Rezepte von David Frey und Robert Ferstl serviert – für die Spitzenküche zu Hause. Bekochen lassen Sie sich aber am besten im nullneun – mittags und abends, mit saisonalen Produkten aus regionalem Anbau und viel Leidenschaft.

Jakobsmuscheln mit Avocado und Kiwi Fleisch von der Jakobsmuschel Avocado Kiwi Affila Kresse Sauerrahm Kiwi-Beeren Trüffelöl Zitrone

8 Stück 1 Stück 2 Stück 1 Tasse 2 EL 1 Tasse 1 TL ½ Stück

Salz, Pfeffer, Olivenöl, weißer Balsamico Nullneun Öffnungszeiten: Mo - Fr ab 09:00 Uhr Mittagsmenüs 11:30 - 14:30 Uhr À la carte Mi - Fr 18:00 - 22:00 Uhr Liebenauer Tangente 4, A-8041 Graz Tel.: +43 517 20 10 90 E-Mail: restaurant@nullneun.at www.nullneun.at

Für die Avocadocreme, eine reife Avocado mit Zitronensaft, Salz, Trüffel Öl und Sauerrahm mixen und abschmecken. Kiwi schälen und entsaften, die Kiwi-Beeren darin einlegen und mit Olivenöl, Salz sowie weißem Balsamico abschmecken. Anschließend das Jakobsmuschelfleisch bei hoher Hitze scharf anbraten. Erst nach dem Braten würzen. Alles anrichten und mit der Kresse vollenden.


selected

45 1 2

Maishendl Suprême auf Waldviertler Safranrisotto Suprême vom Maishendl Risottoreis (Empfehlung: Acquerello) Hühnerfond Weißwein Geriebener Asmonte Schalotten Kalte Butter Thai Spargel

4 Stück 240 g 0,75 ml 0,25 ml 70 g 4 Stück 50 g 200 g

Salz, Pfeffer, Waldviertler Safran Das Hendl Suprême hautseitig anbraten und würzen, dann für ca. 20 Minuten bei 140°C im Ofen garen. In der Zwischenzeit Schalotten in einer Kasserolle hell andünsten und den Reis dazugeben. Mit Weißwein ablöschen, einkochen und mit Hühnerfond aufgießen, bis der Reis bedeckt ist – dies 3-4 Mal wiederholen. Anschließend den Safran beigeben und gut würzen. Zum Abschluss die Butter und den geriebenen Asmonte hinzufügen. Den Spargel in Butter und Fond vorsichtig dünsten.

Schokoladenkuchen „medium“ Eier Kristallzucker Bitterschokolade Butter Mehl

3 Stück 100 g 125 g 100 g 25 g

Die Eier mit dem Zucker aufschlagen, bis eine helle Masse entsteht. In der Zwischenzeit die Butter und die Schokolade zusammen schmelzen und in die Eimasse einrühren. Das Mehl einarbeiten und ca. zwei Stunden kaltstellen. Danach die Masse in gefettete Formen füllen und ca. zehn Minuten bei 200°C Heißluft backen. Mit Vanilleeis oder einem guten Whiskey servieren. //


12

46 s e l e c t e d

Headquarters Liebenauer Tangente 4-6, 8041 Graz Tel.: +43 316 91 90 61 00 www.jcl-logistics.com

Proaktiv f端r Transparenz und Nachvollziehbarkeit


Schon die hellen, offenen Büroräume von JCL Logistics im Grazer Headoffice spiegeln einen bedeutenden Unternehmenswert wider: Transparenz. Dem Informationsbedürfnis von Kunden gerecht zu werden, sieht das international tätige Unternehmen als Verpflichtung.

D

ie Bereitschaft eines Unternehmens Prozesse transparent zu gestalten und entsprechend zu kommunizieren, ist für den Erfolg eines Unternehmens entscheidend. Trotz des schnellen Wachstums – das sowohl organisch als auch durch strategische Zukäufe zu begründen ist – konnte JCL Logistics erfolgreich das hohe Ausmaß an Transparenz bei Kommunikation, Prozessen und Auftragsdurchführung beibehalten. Um Geschäftsbeziehungen langfristig zu erhalten, müssen Logistikanbieter in der Lage sein, Klarheit und Nachvollziehbarkeit in komplexe Supply Chains zu bringen. Für JCL Logistics ist Transparenz von Anfang an einer Angebotslegung ein Grundprinzip. Disponenten planen kundenspezifische Varianten eines Transports, deren unterschiedliche Aspekte wie Zeit oder Nachhaltigkeit den Schwerpunkt bilden. Diese Optionen werden Kunden präsentiert und ausführlich erläutert. Weiters werden Investitionen in modernste Track&Trace-Systeme getätigt, damit Auftraggeber zu jedem Zeitpunkt über den Aufenthaltsort von Transportgütern verlässliche Informationen einholen können – ob sich die Lieferung nur in einem anderen Bundesland befindet oder gerade in China umgeladen wird.

Grafiken: JCL

Von B2B bis B2C JCL Logistics implementiert immer wieder neue Systeme und Maßnahmen – unternehmensintern sowie bei Kunden – um dem Unternehmenswert in einer so dynamischen Branche, wie der Logistik, zeitgemäß gerecht zu werden. Transparenz wirkt sich weitreichend positiv aus – eine proaktive Förderung stärkt nicht nur das Vertrauensverhältnis zwischen Logistiker und Auftraggeber. Durch offene Kommunikation und Nachvollziehbarkeit bei logistischen Prozessen sind Produktions- und Handelsunternehmen unter anderem in Lage, präzisere Angaben über Lieferzeiten und Status zu machen. Da ein bedeutendes Ziel dieser Unternehmen die Zufriedenheit des Konsumenten ist, trägt JCL Logistics mit umfassender Transparenz von Beginn an einen entscheidenden Teil zu diesem Erfolgsfaktor bei. //


12

48 s e l e c t e d BMW Unger GmbH BMW Vertragshändler und MINI Vertragswerkstätte Dietmannsdorferstraße 330 8181 St. Ruprecht/Raab Tel.: +43 3178 500 80-0 www.unger.bmw.at E-Mail: info@unger.bmw.at

Platz für Komfort und Dynamik Der BMW 3er Gran Turismo ist kein Fahrzeug, das Erwartungen erfüllt. Sondern eines, das sie übertrifft.

Das perfekte Zusammenspiel von Form und Raum mit einer unverkennbaren Handschrift.


selected

V

on außen überzeugt der BMW 3er Gran Turismo mit einzigartiger Dynamik und der Eleganz eines Coupés. Die harmonische, kraftvolle Linienführung kreiert eine eigenständige Ästhetik. Die präzise gezeichnete Front unterstreicht eine breite, beinahe dreidimensional wirkende Niere, was den BMW 3er Gran Turismo selbst in der Seitenansicht stark definiert. Dank markanter Chromspangen scheint sie optisch mit den Doppelrundscheinwerfern zu verschmelzen. Die Silhouette wird durch lang gezogene Linien elegant gestreckt. Das Heck des BMW 3er Gran Turismo mit seinen weit nach außen versetzten Heckleuchten in BMW typischer L-Form deutet das großzügige Volumen des Kofferraums an und steht beispielhaft für die hohe Funktionalität des gesamten Fahrzeugs.

Nicht nur Beinfreiheit

Fotos: BMW

Das großzügige, komfortable Raumangebot in dem sich Ästhetik und Funktionalität zu einer beeindruckenden Einheit formieren, ist gerade bei Reisen von unschätzbarem Wert. Im BMW 3er Grand Turismo sitzen alle Passagiere erhöht. Die leicht wirkende Instrumententafel schafft optische Ruhe im Interieur und alle wichtigen Funktionen sind ergonomisch angeordnet sowie intuitiv bedienbar. Im Fond, der sich durch eine loungeartige Atmosphäre auszeichnet, finden bis zu drei Erwachsene reichlich Platz.

49 1 2

Durch den langen Radstand genießen Mitfahrer den Luxus der Beinfreiheit. Flexibilität zeichnet die durchdachte Konstruktion aus: In der Komfortposition ermöglichen die verstellbaren Rücksitzlehnen pure Entspannung, die Cargofunktion erweitert den 520 Liter großen Kofferraum um bis zu 33 Liter.

Eine Frage der Ausführung Der BMW 3er Gran Turismo ist in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich, die perfekt persönliche Ansprüche an Fahrdynamik, Effizienz und Designakzente erfüllen. BMW TwinPower Turbo Motoren sind das durchzugsstarke Herz im BMW 3er Gran Turismo. Beispielsweise erreicht der BMW TwinPower Reihen-6-Zylinder Benzinmotor mit 3,0 Liter Hubraum im BMW 335i 225 kW (306 PS), ein maximales Drehmoment von 400 Nm sowie eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in nur 5,7 s. Der BMW TwinPower Turbo 4-Zylinder Dieselmotor im BMW 320d beschleunigt das Fahrzeug mit bis zu 380 Nm Drehmoment aus dem Stand in 8 Sekunden auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 235 km/h. Der effiziente Durchschnittsverbrauch liegt dabei bei nur 4,9 l auf 100 km bei einer CO2-Emission von 129 g/km. Das Topdieselmodell BMW 325d bietet satte 160 kW (218 PS). //


12

50 s e l e c t e d

Bezugsquellen // Art & Fashion Team // AVL Cultural Foundation // Bang & Olufsen // BMW Unger GmbH // Creative Industries Styria // Fliesen Engel // INSIDE Einrichtungen // JCL Logistics Headquarters // Josef Prödl Tischlerei // Markus Lederleitner GmbH // Magazzin // M.A.N.D.U. // nullneun // Pachleitner Flagship Store // Strohbeck Reisen // Theresa

Salon Joanneumring, Joanneum ring 4-6, 8010 Graz, Tel.: +43 316 82 43 59 Salon Opernring, Opernring 9, 8010 Graz Tel.: +43 316 83 86 93 Salon Leonhardstraße, Leonhardstraße 48, 8010 Graz, Tel.: +43 316 38 46 22 Salon Seiersberg, Shopping City Seiersberg, Tel.: +43 316 29 70 33 E-Mail: office@aft.at, www.aft.at Liebenauer Tangente 6, 8041 Graz, Tel.: +43 316 78 75 00, E-Mail: office@avlcf.com, www.avlcf.com Herrengasse 3, Herzoghof, 8010 Graz, Tel.: +43 316 81 78 88-11, E-Mail: bangolufsengraz@aon.at, www.bang-olufsen.com BMW-Vertragshändler und MINI-Vertragswerkstätte, Dietmannsdorferstraße 330, 8181 St. Ruprecht/Raab, Tel.: +43 317 85 00 80-0, E-Mail: info@unger.bmw.at, www.unger.bmw.at Marienplatz 1, 8020 Graz, Tel.: +43 316 89 05 98-15 E-Mail: office@cis.at, www.cis.at Plüddemanngasse 47, 8010 Graz, Tel.: +43 316 71 12 07-0, E-Mail: office@fliesen-engel.at, www.fliesen-engel.at Gartner & Eisenberger GmbH & Co KG, Leonhardstraße 46, 8010 Graz, Tel.: +43 316 33 77 00, E-Mail: info@inside-wohnen.at, www.inside-wohnen.at Liebenauer Tangente 4-6, 8041 Graz, Tel.: +43 316 91 90 61 00, E-Mail: office@jcl-logistics.com, www.jcl-logistics.com Raab 171, 8324 Kirchberg, Tel.: +43 3115 2334, E-Mail: office@proedl.at, www.proedl.at Hilmteichstraße 70, 8010 Graz, Tel.: +43 316 328 676, E-Mail: graz@lederleitner.at, www.lederleitner.at Bürgergasse 9, 8010 Graz, Tel.: 0316 82 21 24, E-Mail: office@magazzin.at www.magazzin.at M.A.N.D.U. Graz: Griesgasse 12/Ecke Belgiergasse, 8020 Graz, E-Mail: graz@mandu.at M.A.N.D.U. Graz Geidorf: Heinrichstraße 117, 8010 Graz, E-Mail: grazgeidorf@mandu.at M.A.N.D.U. Graz Puntigam: Herrgottwiesgasse 119, 8020 Graz, E-Mail: grazpuntigam@mandu.at M.A.N.D.U. Seiersberg: Unit Credit Tower/Haushamerstraße 2, 8054 Seiersberg, E-Mail: seiersberg@mandu.at, Tel.: 0800 400 000 Café/Bar/Restaurant, MP09 Gastro GmbH, Liebenauer Tangente 4, 8041 Graz, Tel.: +43 517 20 10 90, E-Mail: restaurant@nullneun.at, www.nullneun.at# Schmuck, Brille & Design, Liebenauer Tangente 4, 8041 Graz, Tel.: +43 316 82 88 73, E-Mail: office@pachleitner.com, www.pachleitner.com Laustraße 88, 70597 Stuttgart, Tel.: +49 711 93 34 28 0, E-Mail: info@strohbeckreisen.de, www.strohbeckreisen.at Hauptplatz 7, 8510 Stainz, Tel.: +43 664 18 45 855, E-Mail: resi@theresa-schoeffel.at, www.theresa-schoeffel.at


private banking

der unterschied zum alltäglichen

vertrauen und sicherheit

Kompetenz, Diskretion und Exklusivität

Traditionelles Netzwerk mit internationaler Ausrichtung

individuelle Betreuung auf höchstem Niveau

Solider Vermögensaufbau dank wirtschaftlichem Weitblick

Ihr Private Banking Team ist für Sie erreichbar unter Tel.: +43 (0) 316 / 8036-4395 oder www.raiffeisen-privatebanking-graz.at


Südafrika de Luxe Die ganze Welt in einem Land

Nur wenige Länder auf dieser Welt bestechen durch einen so vielfältigen Auftritt wie Südafrika. Atemberaubende Landschaften und verschiedenartigste Klimazonen sorgen für ständigen Szenenwechsel. Während einer Reise ist das ganze Land kaum zu entdecken, aber Stippvisiten in die schönsten Teile der „Welt in einem Land“ lassen einen verstehen, warum es so viele Besucher immer und immer wieder in das Land am Kap zieht. Zanzibar – allein der Name dieser Insel weckt solche Sehnsüchte und Träume, wie nur wenige Destinationen auf dieser Welt es können. Um es vorwegzusagen, dort wartet kein typischer Strandurlaub, sondern Zanzibar ist schon mit etwas Abenteuerlust verbunden. Am besten kombiniert man den Aufenthalt mit einer Safari in Tanzania, einem Land, das jedem Gast unvergessliche Erfahrungen bietet: die Serengeti, das größte Wildschutzgebiet Afrikas, den vulkanischen Ngorongoro-Krater oder den höchsten afrikanischen Berg Kilimandscharo.

gestaltung | www.zubrot.com

Die besten Reisekombinationen stellen wir Ihnen gerne massgeschneidert zusammen.

STROHBECK

Reisen GmbH

LAUSTRASSE 88

70597 STUTTGART

FON +49 711 933428-0

www.strohbeckreisen.de

FAX +49 711 933428-20

e-mail: info@strohbeckreisen.de


Graz Selected 12