Grand Resort Bad Ragaz Magazin

Page 1

DAS MAGAZIN DES GR AND RESORT BAD R AGAZ

titelstory / cover story

«Gefragt ist Flexibilität» Der Bratschist Adrien Boisseau ist Stammgast am Next Generation Festival im Grand Resort Bad Ragaz

“You need to be adaptable” Violist Adrien Boisseau is a regular fixture at the Next Generation Festival at the Grand Resort Bad Ragaz

events / events

«Ja, ich will!» Im Grand Resort Bad Ragaz wird der schönste Tag im Leben unvergesslich

“I do.” At the Grand Resort Bad Ragaz, the best day of your life will also be the most unforgettable day of your life


Be the first!

Presidential Suite

Now available

· 5th floor of the Spa Suites – 300 m2 · two bedrooms · dressing room · 2 spacious bathrooms · fully equipped kitchen · living room · separate smokers lounge · wine cabinet

· thermal water supply · free-standing whirlpool tub · steam shower and sauna · 4 balconies with a magnificent view over the “Bündner Herrschaft” · possibility of booking entire floor with 6 bedrooms (Presidential Floor 600 m2)

7310 Bad Ragaz • Switzerland • www.resortragaz.ch • reservation@resortragaz.ch • Tel. +41 (0)81 303 30 30 • Toll-free 00800 80 12 11 10 • Fax +41 (0)81 303 30 33


editorial Liebe Gäste und Freunde des Grand Resort Bad Ragaz

Dear Guests and Friends of the Grand Resort Bad Ragaz

Es ist wieder so weit. Die Tage werden wärmer und länger. Die Natur entfaltet ihre ganze Kraft und verwandelt das in eine grandiose Landschaft eingebettete Grand Resort Bad Ragaz in eine wunderbare Welt für sich – in eine Oase des Wohlbefindens, geprägt von aufrichtiger Gastfreundschaft, natürlicher Herzlichkeit und unaufdringlichem Luxus.

The wait is finally over – the days are growing longer and the weather is getting milder. The powers of nature have taken hold and are transforming the Grand Resort Bad Ragaz and its magnificent landscape into a truly wonderful world – an oasis of wellbeing, brimming with warm hospitality, genuine friendliness and understated luxury.

Mit dieser Ausgabe des «36.5° Magazins» möchten wir Sie davon überzeugen, dass ein Aufenthalt in unserem Resort noch nie so schön, sinnvoll und wertvoll war wie gerade jetzt. Denn in der warmen Jahreszeit wartet eine einzigartige Fülle an kulturellen, gesellschaftlichen, sportlichen und kulinarischen Highlights auf Sie. Als Beispiel für das enorme Angebot sei hier unser jährliches Next Generation Festival erwähnt, das Stelldichein hochtalentierter Weltklassestars von morgen. Eines dieser vielbeachteten Talente ist der Bratschist Adrien Boisseau. Unsere Titelstory bringt Ihnen den genialen Musiker näher.

In this edition of the “36.5° Magazin”, we want to show you that there has never before been such a beautiful and rewarding time to stay at our resort – it has never made more sense. The warmer weather brings with it a unique array of cultural, social, sporting and culinary highlights. Just one example is our annual Next Generation Festival, a gathering of the stars of tomorrow, such as violist Adrien Boisseau. Our cover story gives you an insight into the world of this amazing musician.

Neben den Tipps und Hinweisen auf attraktive Veranstaltungen und Ausflüge finden Sie in unserem Magazin auch diesmal wieder einen bunten Mix aus interessanten Beiträgen, denn wir möchten Ihnen unser Resort und natürlich auch die Menschen, die darin arbeiten, mit jeder Ausgabe noch näher bringen. Ich denke da an die Blumenfee Diana Schlegel, die mit ihren Kolleginnen als Glücklichmacherin unterwegs ist. Oder an unseren berühmten Arzt und Kunstmäzen Dr. Rolf Hohmeister, dessen Erfolgsrezepte so herrlich ungewöhnlich sind wie er selbst.

As well as suggestions for events and excursions that you are sure to enjoy, our magazine once again offers an eclectic mix of interesting articles. After all, with each edition we want you to discover more about our resort and the people who work here. People like the flower fairy Diana Schlegel, who, just like her colleagues, always aims to please, or our famous doctor and patron of the arts Dr Rolf Hohmeister, whose recipes for success are as refreshingly unusual as the man himself. I hope you enjoy reading the “36.5° Magazin”.

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen mit dem «36.5° Magazin». Herzlich / Yours faithfully

Peter P. Tschirky Vorsitzender der Geschäftsleitung Chairman of the Executive Board

| 3


Welcome to Huber


INHALT / CONTENTS

glücklichmacherin Aiming to Please

titelstory cover story

Diana Schlegel

Adrien Boisseau

16

30

events events

36

destination / destination

gesundheit / health

6

22

«Gut investiertes Geld» “Money well spent”

Das Altern lässt sich verlangsamen Putting the brakes on aging

28 Der Mythos lebt und wächst The icon continues to gain traction

10 «Bettgeschichten» “Pillow talk”

58 Der Mann pflegt sich anders Skincare for men: not as simple as it sounds

glücklichmacherin Aiming to Please

16 Diana Schlegel, die Blumenfee, die Herzen erblühen lässt Diana Schlegel, the flower fairy behind the magical atmosphere

48 Highlights der Extraklasse The pick of the highlights

titelstory / cover story Golf & SportS / golf & Sports

30 wellbeing / wellbeing

tipps von peter p. Tschirky tips from peter p. tschirky

Adrien Boisseau: «Gefragt ist Flexibilität» Adrien Boisseau: “You need to be adaptable”

52 Kleiner Ball mit grosser Geschichte A white ball with a colourful history

62

events / events

Kulturagenda Culture & Arts

36 «Ja, ich will!» “I do.”

66 persönlichkeiten / characters

42 Dr. Hohmeister und seine ungewöhnlichen Erfolgsrezepte Dr Hohmeister and his unusual recipes for success

Angebote Offers

72 Vorschau Preview

impressum / CREDITS Herausgeberin: Grand Resort Bad Ragaz AG | Gesamtleitung: Kathrin BoergerBechtold | Produktion: Rosanna Di Bello | Karl Wild | Texte: Alexandra Lier | Aurelia Kogler | Stephanie Leopold | Corinne Dubacher | Natalie Ludwig | Andrea Meuli | Iris Appel | Karl Wild | Mirjam Fassold | Peter F. Staub | Konzept und Gestaltung: Rembrand AG, St. Gallen | Druck: Buchdruckerei Lustenau GmbH, Lustenau | Rechte: Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung der Grand Resort Bad Ragaz AG.

Editor: Grand Resort Bad Ragaz AG | Managing Editor: Kathrin Boerger-Bechtold Production: Rosanna Di Bello | Karl Wild | Text: Alexandra Lier | Aurelia Kogler | Stephanie Leopold | Corinne Dubacher | Natalie Ludwig | Andrea Meuli | Iris Appel | Karl Wild | Mirjam Fassold | Peter F. Staub | Concept and design: Rembrand AG, St. Gallen | Printing: Buchdruckerei Lustenau GmbH, Lustenau | Rights: reprints, as well as extracts, only with the written permission of the Grand Resort Bad Ragaz AG.

| 5


Interview

Botschafterin Franca Tinner über das Projekt For Smiling Children® Ambassador Franca Tinner on the For Smiling Children® project Alexandra Lier

Mit For Smiling Children® engagiert sich das Grand Resort Bad Ragaz seit 2009 für verschiedene Hilfsprojekte. Eines davon ist das Projekt Siyabulela in Südafrika. Franca Tinner, Botschafterin von For Smiling Children®, besuchte Anfang Januar die Vorschule in Kleinmond.

Through For Smiling Children®, the Grand Resort Bad Ragaz has been involved in different humanitarian projects – one such project being the Siyabulela project in South Africa. We caught up with For Smiling Children® ambassador Franca Tinner, who paid a visit to the preschool in Kleinmond at the beginning of January.

105 Kinder zwischen drei und sechs Jahren besuchen derzeit die Vorschule in der südafrikanischen Ortschaft Kleinmond. Betreut werden sie von sechs einheimischen Lehrkräften und einer Köchin. Franca Tinner, Botschafterin von For Smiling Children®, pflegte während drei Tagen engsten Kontakt mit den Lehrpersonen und den Kindern.

At present, 105 children between the ages of three and six attend the preschool in Kleinmond, a small South African town. There they are looked after by six local teachers and a cook. Franca Tinner, For Smiling Children® ambassador, was in close contact with the teachers and children.

Frau Tinner, was waren Ihre ersten Eindrücke von diesem Besuch?

Miss Tinner, what stood out for you during this visit?

Die Kinder wirkten sehr fröhlich. Als ich sie das erste Mal sah, hatten sie gerade ihre Vormittagspause, assen Früchte und Joghurt und strahlten dabei. Alles ist sehr sauber und gut organisiert. In der Schule gibt es pro Sprache drei Klassen, das heisst je drei Klassen für Afrikaans und für Xhosa. 6 |

What struck me was that the children were very happy. The first time I saw them, they were on their lunch break, eating fruits and yogurt – and they were all smiling. I also noticed that everything was very clean and well organised. In the school, there are three classes per language; in other words, three classes for Afrikaans and three for Xhosa.


destination / destination

Die Schulkinder geniessen ihre Zn端ni-Pause. The schoolchildren enjoying their mid-morning snack.


Was wissen Sie über die Herkunft der Kinder?

What can you tell us about where these children come from?

Zwei Drittel stammen aus ärmeren Verhältnissen, teilweise aus den Slums. Da sich die Eltern oft nicht genügend um die Kinder kümmern können, fehlen diesen Grundkenntnisse in Körperpflege oder im respektvollen Umgang miteinander – Dinge, die anderen Kindern im Elternhaus beigebracht werden. Würden die Kinder damit nicht in der Siyabulela-Vorschule vertraut gemacht, wären sie schon in der Grundschule stark im Hintertreffen und damit früh auf der Verliererstrasse.

Two-thirds come from disadvantaged backgrounds, in some cases, from the slums. Since the parents would often be unable to spend enough time looking after the children, there is a lack of basic knowledge regarding things such as personal hygiene or how to treat each other – things that other children are taught at home. Should they not be taught these things at the Siyabulela preschool, they would most likely be at a disadvantage at primary school, thereby laying an early foundation for a difficult life.

Was ist Ihnen besonders positiv aufgefallen?

Did you notice anything that was especially positive?

Gerade den jüngeren Schülern bleibt genügend Platz zum Spielen. Auch auf die Gesundheit wird grosser Wert gelegt. So kommen viermal jährlich Ärzte aus der nächsten Klinik, um die Kinder kostenlos zu untersuchen und zu impfen. Mindestens einmal im Jahr besucht auch ein Zahnarzt die Vorschule.

The fact that enough space is allocated for the children to play. A lot of emphasis is also placed on good health. One aspect of this is the quarterly visits by doctors from a nearby clinic, during which the children are given check-ups and vaccinations. A dentist also visits the preschool at least once a year.

Wie wird die Schule finanziert?

How is the school funded?

Die Eltern bezahlen einen minimalen Beitrag pro Monat, wobei viele mit den Zahlungen im Rückstand sind. Dieses Schulgeld deckt aber nur einen kleinen Teil der Kosten. Das Departement für Social Development zahlt deshalb monatliche Beiträge für Kinder, deren Eltern nur sehr wenig verdienen. Weil diese Zuschüsse aber bei Weitem nicht ausreichen, ist man auch weiterhin auf Spenden angewiesen. Die ganze Arbeit des Grand Resorts wird ehrenamtlich verrichtet, und das gesamte gespendete Geld kommt den Kindern zugute. Ich finde es grossartig, dass wir hier Hilfe leisten, und bin überzeugt, dass dieses Geld mehr als gut investiert ist.

The parents are only required to pay a small monthly fee although this still proves to be a tall order for lots of parents, resulting in many of them being in arrears on their payments. However, the school fees only serve to cover a small portion of the costs. As a result, the Department for Social Development provides monthly subsidies for the children whose parents only receive a very low income. And because these subsidies only go so far in making ends meet, this is where donations come into play. Of particular importance is the fact that all work by the Grand Resort is carried out on a voluntary basis, meaning that all of the money dona-ted can be used to the benefit of the children. I think it’s fantastic that we support this cause. And I am convinced that this is indeed money well spent!

8 |

www.for-smiling-children.ch


destination / destination

Gut ausgebildete Lehrerinnen spielen mit den Kindern und unterrichten sie. Trained teachers play with and teach the children.

Franca Tinner erfreut sich beim Spielen an den frรถhlichen Kindern. Franca Tinner enjoying playing with the happy children.



wellbeing / wellbeing

Guter Schlaf ist die Zauberformel für Glück und Erfolg A good night’s sleep is the magic formula for happiness and success Aurelia Kogler*

Aus dem Wissen um die Bedeutung eines gesunden und erholsamen Schlafs hat sich in den vergangenen Jahren eine Fülle von Angeboten entwickelt. Das Grand Resort Bad Ragaz ist darin führend.

Since the importance of adequate sleep has been firmly established, we have seen the emergence of numerous programmes geared towards an improvement in the quality of sleep. The Grand Resort Bad Ragaz is a leading provider in this field.

Das kennen wir alle: Kaum hat das Flugzeug richtig abgehoben, schläft der Sitznachbar schon tief und fest, derweil man selbst um den halben Erdball fliegen muss, ehe man kurz vor der Landung endlich einschlummert.

We are all familiar with this situation: the plane has barely taken off, and your neighbour is already sound asleep, while you have to fly halfway round the globe before you finally nod off just before landing.

Weitverbreitete Schlafprobleme Justin Bieber machte Schlagzeilen, als er bei der Premiere des Films «Die Tribute von Panem» einschlief, und immer wieder schmunzeln wir über Fotos von Prominenten und Wirtschaftskapitänen, die an langweiligen Vorträgen einfach eindösen. Während manche Menschen also innerhalb weniger Augenblicke an allen möglichen und unmöglichen Orten glücklich einschlafen, können andere von diesem Luxus nur träumen.

Common sleeping problems Justin Bieber made headlines when he fell asleep during the film premiere of The Hunger Games, and ever so often we find ourselves smirking at photos of celebrities who cannot stop themselves nodding off at boring presentations and lectures. Whereas some people are able to fall asleep peacefully within moments in all manner of places and positions, others can only dream of doing so.

| 11


Frauen sind häufiger von Insomnien betroffen als Männer. Women are affected by sleep disorders more often than men.

Sie können nicht schlafen, wenn sie möchten. Ein- und Durchschlafstörungen, sogenannte Insomnien, sind ebenso wie das Syndrom der ruhelosen Beine oder schlafbezogene Atmungsstörungen weitverbreitet. Schlafprobleme ziehen sich durch die unterschiedlichsten Alters- und Berufsgruppen. Auffallend ist, dass Frauen insgesamt häufiger betroffen sind als Männer und die Zahl der Betroffenen mit zunehmendem Alter steigt. In vielen Industrieländern dürfte bis zu ein Viertel der Bevölkerung von Schlafproblemen betroffen sein. Manche Schätzungen gehen gar von noch höheren Bevölkerungsanteilen aus. Schlaf als Geheimwaffe Wie wichtig gesunder Schlaf ist, merken wir erst, wenn er uns fehlt. Schlafmangel kann zum Beispiel zu Bluthochdruck und Diabetes führen und das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöhen. Ohne Schlaf würden wir sterben, wie uns die Romanfigur Elias Alder im Bestseller «Schlafes Bruder» vorführt. Aus Liebeskummer und Weltschmerz hat er beschlossen, aus dem Leben zu gehen, und als tödliche Waffe wählt er den Schlafentzug. Mit Hilfe von Tollkirschen hält sich der Romanheld so lange wach, bis er schliesslich stirbt. Lange Zeit wurde der Schlaf in unserer Gesellschaft nicht ausreichend für seine essenziellen Regenerationsfunktionen für Körper und Geist gewürdigt. Durch stetig wachsende Leistungsansprüche einerseits und durch gestiegenes Gesundheitsbewusstsein anderseits gilt guter Schlaf heute als einer der Hidden Driver für Glück und Erfolg sowie für das allgemeine körperliche und seelische Wohlbefinden und nicht zuletzt auch als Geheimwaffe für Schönheit und Attraktivität.

12 |

These unfortunate people have a hard time falling asleep when they want to. Problems with falling asleep or staying asleep as long as desired, also known as insomnia, as well as restless leg syndrome or sleep-related breathing disorders, are actually quite common. Sleeping disorders can affect people of all age groups and all walks of life. An interesting fact, however, is that women are generally more susceptible to sleeping disorders than men, and the number of people affected rises with the age group. In many developed countries, it is thought that up to a quarter of the population may suffer from sleeping disorders, while some estimates suggest that an even higher proportion of the population is affected. Sleep as a driver of happiness We do not think about the importance of adequate sleep until we experience the symptoms of a lack of it. Sleep deprivation can, for instance, lead to high blood pressure and diabetes, and increase the risk of cardiovascular disease. Without sleep we would die, as demonstrated to us by the literary character Elias Alder in Robert Schneider’s bestseller Brother of Sleep. Lovelorn and weary of the world, the protagonist decides to end his life. Choosing sleep deprivation as the medium, he employs deadly nightshade to keep himself awake until he finally dies. For a long time, society did not sufficiently appreciate the important role played by sleep in achieving physical and spiritual regeneration. Constantly increasing demands on performance on the one hand, and increased health awareness on the other, have led to adequate sleep being regarded as a driver of happiness and success, and a promoter of general wellbeing. Equally importantly, it is viewed as a means of enhancing beauty.


wellbeing / wellbeing

Schlaf als neue Art von Luxus «Der Schlaf ist doch die köstlichste Erfindung», hat der Schriftsteller Heinrich Heine schon im vorletzten Jahrhundert erkannt. Nach einer Zeit der hyperaktiven Unterhaltung und der Wegwerferlebnisse sind wir heute wieder verstärkt auf der Suche nach Sinn, Erholung und Inspiration. Und nach allem, was «the good life» mehr und nachhaltiger fördert. Gesunder Schlaf wird heute – ebenso wie mehr Raum, mehr Stille, mehr Herz, mehr Sein, mehr Selbst – als Schlüsselkomponente einer neuen Art von Luxus gesehen. Askese als eine Konzentration auf das Wesentliche und Zeit für sich selbst. Zeit, um endlich müde sein zu dürfen. Zeit, um endlich schlafen zu können. Knapp ein Drittel des Lebens verbringt der Mensch im Schlaf – Grund genug, für optimale Schlafbedingungen zu sorgen. Aus dem Wissen um die Bedeutung des gesunden Schlafs hat sich in den letzten Jahren eine Fülle an Angeboten entwickelt. Neben perfekten Schlafsystemen mit höchstwertigen Matratzen, den individuellen Bedürfnissen angepassten Decken und Kissen sowie Einrichtungs- und Ausstattungskomponenten für durchdachtere Schlafumgebungen steht nunmehr immer stärker unser eigenes Verhalten im Mittelpunkt. Ernähren wir uns richtig? Bewegen wir uns genügend in der Natur? Können wir noch richtig relaxen?

Sleep as a new form of luxury “Sleep is indeed a delicious invention,” stated the writer Heinrich Heine more than a century ago. After a period of superficial entertainment and excessive consumption, we find ourselves increasingly in search of meaning, recuperation and inspiration – and of anything that improves our quality of life. Today, adequate sleep is seen as a new form of luxury – as are more space, more tranquillity, more love, more life. We focus on the essential and devote more time to ourselves. Time to be tired. Time to be able to sleep. Almost a third of a person’s life is spent asleep – reason enough to strive for optimum sleeping conditions. Ever since the importance of adequate sleep has been established, a whole range of programmes promoting quality sleep has been developed. In addition to superior sleeping systems made up of topquality mattresses, bed covers and pillows tailored to individual requirements, and furnishings that aid in the implementation of well thought-out sleeping environments, we are now witnessing a shift in focus towards an improvement in our daily routines. Do we have proper sleeping habits? Do we engage in enough outdoor activities? Are we still able to relax properly?

Hochwertige Schlafsysteme für perfekten Schlafkomfort im Grand Resort Bad Ragaz Superior sleeping systems for the height of comfort at the Grand Resort Bad Ragaz

| 13


Aurelia Kogler * Professorin Aurelia Kogler ist Vorstandsmitglied der World Leisure Organization und beschäftigt sich als (leid)geprüfte Schlechtschläferin beruflich und privat intensiv mit den Themen Gesundheitstourismus und Sleep-Health. * Professor Aurelia Kogler is a member of the Board of Directors of the World Leisure Organization. As she suffers from sleeping disorders, she addresses the topics of health tourism and sleep health both professionally and in her private life.

Schlafanalyse in Bad Ragaz Auch eine Reise ist immer eine Herausforderung für unseren Körper. Gerade «schlechten Schläfern» kann ein Tapetenwechsel aber auch helfen, negative Schlafmuster zu durchbrechen und sich neue, erfolgversprechendere Methoden anzugewöhnen.

Sleep analysis in Bad Ragaz Finding ourselves in a different environment can be a challenge for our bodies. However, we firmly believe that “bad sleepers” in particular can benefit from a change of scenery, using it to interrupt negative sleep patterns and to get used to new methods that promise greater success.

In der spezialisierten Gesundheitshotellerie finden sich hierfür professionelle Hilfsangebote. Basierend auf Schlafanalysen wie im Grand Resort Bad Ragaz, werden im Rahmen sogenannter Sleep-Health-Angebote umfassende Gesundheitsdienstleistungen angeboten, die meist Entspannungs-, Ernährungs- und Bewegungsexperten miteinbeziehen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Langzeitwirkung dieser Programme gelegt.

Hotels that specialise in providing healthcare offer many avenues for receiving professional help. These include comprehensive sleep health services involving sleep analyses, such as those carried out at the Grand Resort Bad Ragaz, usually provided by experts in the fields of relaxation, diet and physical exercise. The programmes are geared towards achieving long-term effects.

Das Hotel steht damit in seiner ureigensten Funktion für erholsames Schlafen und Ausruhen und darf sich heute auf die Erfüllung eines Basisbedürfnisses zurückbesinnen: die Inszenierung und Inwertsetzung des Schlafzimmers bzw. des Betts als das, was es eigentlich ist, nämlich der privateste aller Rückzugsräume. Nur wer gut und genug schläft, kann auf Dauer seine volle Leistungsstärke erhalten und gesund bleiben. «Der Schlaf ist für den ganzen Menschen, was das Aufziehen für die Uhr», wusste bereits der Philosoph Arthur Schopenhauer.

14 |

In their most basic function, hotels thus offer adequate sleep and rest. Even in modern times, hotels can still fulfil this core need: by promoting the bed as what it actually is – the most private of all retreats. Only people who get adequate sleep can maintain a maximum level of performance and remain healthy. “Sleep is for the whole person what winding is for the clock,” the philosopher Arthur Schopenhauer once said.


… denn die Wahrheit liegt in der Luft. … magic happens when you sleep on air.

Airlux International AG

Telefon +41 (043) 5000 200

www.airlux.ch


Die Blumenfee, die Herzen erbl체hen l채sst The flower fairy behind the magical atmosphere


glücklichmacherin / Aiming to Please

Glücklichmacherin Diana Schlegel ist Floristin aus Berufung Diana Schlegel is a florist by vocation Stephanie Leopold

Das Grand Resort Bad Ragaz ist für seine Vielzahl exklusiver Standards bekannt und beliebt – auch für seine vielen kleinen, sinnlichen Details wie die wunderschönen Blumendekorationen. Hinter den Kunstwerken, die die Herzen der Gäste erblühen lassen, stehen Floristinnen wie Diana Schlegel.

The Grand Resort Bad Ragaz is known and loved for its many exclusive standards. And also for its meticulous attention to the small details – details such as its beautiful flower arrangements. Behind these enchanting works of art are florists such as Diana Schlegel.

Gemeinsam mit ihren Kolleginnen schmückt Diana Schlegel alle öffentlichen Bereiche mit kreativen und farblich perfekt abgestimmten Kreationen. Für Hochzeiten werden die Räumlichkeiten des Kursaals gar in einen blumengeschmückten Palast von umwerfender Schönheit verwandelt.

Together with her colleagues, Diana Schlegel is responsible for decorating the public areas with inspiring floral creations in perfectly coordinated hues. For weddings, they also transform the Kursaal into a flower-adorned palace of unparalleled beauty.

Kreativität kennt keine Grenzen Blumenfee Diana Schlegel arbeitet seit 14 Jahren im Grand Resort Bad Ragaz als eine von fünf hauseigenen Floristinnen. Nach der Ausbildung machte sie einen kurzen Abstecher in einen Pflegeberuf, wusste aber schnell, dass sie ihren Alltag nicht ohne die Farbenpracht der Blumen verbringen mochte. Mit der Anstellung im Grand Resort kehrte sie zurück in den Beruf, in dem sie ihre Leidenschaft für Dekorationen ausleben kann. Kreativität kennt für sie keine Grenzen. «Eine schön eingerichtete Wohnung, ein Fest in farblich abgestimmtem Ambiente oder einfach nur ein bunter Blumenstrauss strahlen für mich pure Lebensfreude aus», sagt sie mit Begeisterung. Sich in einer schön gestalteten Umgebung aufzuhalten oder anderen Menschen eine solche zu bieten, ist für sie Lebensqualität. Und obwohl sich Diana Schlegel den ganzen Tag über intensiv mit Blumen beschäftigt, mag sie auch privat immer noch gerne blumige Geschenke.

Creativity knows no bounds Flower fairy Diana Schlegel has worked at the Grand Resort Bad Ragaz for the last 14 years as one of the five inhouse florists. After completing her training, she briefly tried her hand in the health care industry, but quickly realised that she could not lead a daily existence without being surrounded by the glorious colours of flowers. She was able to return to her calling by taking up employment at the Grand Resort and has been able to pursue her passion for floral arrangement ever since. As far as she is concerned, creativity knows no bounds. “A beautifully decorated flat, the perfect ambiance for a social gathering, or just a colourful bouquet of flowers – they all just exude joie de vivre for me,” she says enthusiastically. For her, spending time in beautifully designed environments, or making this possible for others is a source of great pleasure. And although Diana Schlegel spends all day occupied with flowers, she is always delighted to be given them.

| 17



gl端cklichmacherin / Aiming to Please

Diana Schlegel in ihrem Element Diana Schlegel in her element


Special moments in every season What is your favourite flower? “I don’t think any florist can really answer that question. I like all flowers. Every season boasts a unique array of plants and colours, never failing to captivate me year after year.” She does however have a favourite time of year: spring. “When we pack the Christmas baubles away in the cellar and decorate the hotel with colourful tulips and primroses, I know that spring is just around the corner. I look forward to it every year.” Ever so often, the florists are approached by guests as they decorate the rooms. “It is nice to come into contact with the guests and to receive so many compliments,” says Diana Schlegel. Their enthusiasm for their work is a constant source of motivation, encouraging them to always come up with new ideas for each season – ideas that never fail to create that wow effect for the guests.

Saisonale Glücksmomente Und was ist ihre Lieblingsblume? «Ich glaube, das kann keine Floristin so genau sagen. Ich mag alle Blumen. Und jede Saison hat ihre ganz speziellen Pflanzen und Farben, die mich jedes Jahr wieder aufs Neue faszinieren.» Eine Lieblingssaison aber hat sie: den Frühling. «Es ist jedes Jahr ein emotionaler Moment, wenn wir die Weihnachtskugeln in den Keller bringen und die farbenfrohen Tulpen und Primeln auf die Hotelhallen verteilen. Diesen Moment liebe ich!» Immer wieder werden die Floristinnen während des Dekorierens der Räumlichkeiten auch direkt von den Gästen angesprochen. «Es ist schön, dass wir mit den Gästen in Kontakt kommen und viele Komplimente erhalten», sagt Diana Schlegel. Diese Begeisterung für ihre Arbeit motiviert die Floristinnen immer wieder, mit neuen Ideen für jede Saison erst recht einen Wow-Effekt bei den Gästen auszulösen. 20 |

Blumen lassen nicht nur die Gäste strahlen. It’s not just the guests who enjoy the flowers.


glücklichmacherIN / Aiming to Please

Viel kreative Freiheiten Dank regelmässiger Besuche von Messen und Kursen sind die Floristinnen stets mit den aktuellen Trends und Tricks vertraut. Die gewonnenen Erkenntnisse gilt es dann umzusetzen und dem jeweiligen Ambiente der Räumlichkeiten anzupassen.

A lot of creative freedom Thanks to regular attendance at trade fairs and courses, the florists are always up to date with the latest trends and tricks. They then implement what they have learnt, adapting it to suit the desired atmosphere of the particular space.

Während im Grand Hotel Quellenhof zum Beispiel traditionelle Dekorationen gefragt sind, sind es im Spa Tower die modernen und schlichten Kreationen, die das Puristische unterstreichen. «Wir haben sehr viele künstlerische Freiheiten und schätzen das auch», schwärmt Diana Schlegel.

While traditional decoration is required in the Grand Hotel Quellenhof, for example, it is modern, simple creations that accentuate the purist architecture of the Spa Tower. “We appreciate the fact that we are allowed so much creative freedom,” says Diana Schlegel enthusiastically.

Und dann verrät sie noch, was der Frühling in Sachen Blumenschmuck bereithält: Es sind Tulpen, Ranunkeln und viburnum opulus – eine Farbenpracht, die die Herzen der Gäste erblühen lässt.

Finally, she reveals what the spring will have to offer in terms of flower arrangements: there will be tulips, ranunculus and viburnum opulus – a wide range of colours that is sure to enchant our guests.

| 21


Das Altern lässt sich verlangsamen Putting the brakes on aging Corinne Dubacher

Wir träumen von ewiger Gesundheit, Vitalität und jugendlicher Schönheit. Vom natürlichen Altern bleibt jedoch niemand verschont. Das einzigartige Programm Ragazer Aging Score bestimmt das biologische Alter. Durch gezielte Massnahmen kann der Alterungsprozess erfolgreich verlangsamt werden.

We all dream of eternal health, vitality and youthful good looks, but the aging process is an unavoidable fact of life. The Ragazer Aging Score is a unique programme through which your biological age – and the targeted steps to be taken towards slowing the aging process – can be determined.

Unser mentales Alter können wir heute innert Minuten herausfinden. Dazu gibt es unzählige, nicht ganz ernst gemeinte Tests im Internet. Ein paar Fragen sind zu beantworten, und auf Knopfdruck wird einem das Ergebnis präsentiert. Plötzlich sind 35-Jährige wieder 22 Jahre jung – zumindest mental.

Nowadays, you can find out your mental age in a matter of minutes – there are countless just-for-fun tests on the Internet. Simply answer a few questions, and at the click of a mouse a 35-year-old finds out they are really still 22 years young – at least in their mind.

Umfassende Diagnostik Aber wie steht es um das Alter, den Score unseres Körpers? Wie geht es unseren Organen, was sagt die Leber? Und wie können wir den Alterungsprozess verlangsamen? Welche Sportarten tun gut, und wie sollte man seinen Lebenswandel gestalten, um möglichst lange gesund, fit und glücklich zu bleiben? Genau diese Fragen beantwortet der Ragazer Aging Score – ein einzigartiges Programm, das von Dr. Clemens Sieber, Facharzt FMH für innere Medizin, in Zusammenarbeit mit dem Ernährungswissenschaftler Christof Mannhart entwickelt wurde. Der Ragazer Aging Score bestimmt das biologische Alter durch eine umfassende Diagnostik von Körper, Organen und Stoffwechsel. 22 |

Comprehensive diagnostics But what about our biological age? What condition are our organs in? Is our liver in good health? How can we slow down the aging process? What types of exercise are suited to our needs? What do we need to do to remain fit, healthy and happy for as long as possible? These are the questions answered by the unique Ragazer Aging Score programme developed by Dr Clemens Sieber, a Swiss Medical Association doctor specialising in internal medicine, and nutritional scientist Christof Mannhart. The Ragazer Aging Score programme relies on a comprehensive diagnostic analysis of your body, organs and metabolism to determine your biological age.


gesundheit / health

Ragazer Aging Score – Für einen gesunden Geist in einem gesunden Körper The Ragazer Aging Score – for a healthy mind in a healthy body


Neben Schlaf und Stress gehören auch Bewegung und Ernährung zu den vier Hauptfaktoren, welche die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit beeinflussen.

In addition to sleep and stress, movement and nutrition belong to the four fundamentals that influence the health, wellbeing and the ability to perfom.

Das Altern lässt sich beeinflussen Bis in alle Ewigkeit jung, vital und schön bleiben – das wünschen sich wohl die meisten Menschen. Der ewige Jungbrunnen ist noch nicht erfunden, doch das Altern lässt sich bis zu einem gewissen Masse beeinflussen. Zu viel Nikotin, Alkohol, Drogen, Stress und falsche Ernährung, aber auch das Familienleben oder das Singledasein mit den damit verbundenen Emotionen können den biologischen Alterungsprozess beschleunigen. Auch der Wohnort hat einen Einfluss.

Aging appreciates a helping hand Most of us would prefer to remain forever young, attractive and full of vitality, but sadly the search for the fountain of youth goes on. We do, however, have access to any number of “fountains of aging”: nicotine, alcohol, drugs, stress, a poor diet. Even the emotional strain that family or single life can cause contributes to the speeding up of the biological aging process.

Insbesondere die Luft ist von grosser Bedeutung. In einer Millionenstadt mit viel Verkehr und entsprechender Luftverschmutzung leiden die Bewohner eher unter Symptomen wie Kopfschmerzen oder Asthma als in einer ländlichen Umgebung mit wenig CO2-Ausstoss. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance, Bewegung, genügend Schlaf und gesunde Kost sowie der Verzicht auf Suchtmittel wirken sich positiv auf die Gesundheit aus und können helfen, den Alterungsprozess zu verlangsamen.

24 |

Where we live can also be an influencing factor, as the air that we breathe plays a particularly significant role in the state of our health. For example, those who live in large cities with high levels of air pollution are more likely to suffer from headaches or asthma than those living in rural areas with low CO2 emissions. Maintaining a healthy work-life balance, getting enough exercise and sleep, eating a balanced diet and avoiding addictive substances such as caffeine, nicotine and alcohol are all ways in which we can improve our health and stop giving the aging process a helping hand.


gesundheit / health

Ärztliche Gemeinschaftsarbeit Vom natürlichen Altern bleibt niemand verschont. Und doch gibt es Menschen, die genetisch so gesegnet sind, dass sie sich mehr erlauben können als andere. Dr. Clemens Sieber dazu: «Grundsätzlich geht es um eine ganz alte Erkenntnis: mens sana in corpore sano, zu Deutsch: ein gesunder Geist in einem gesunden Körper. So schön hat es schon der römische Dichter Juvenal formuliert.» Ohne eine gewisse Eigenleistung schafft das allerdings niemand. Die Idee zum Ragazer Aging Score hatte Christof Mannhart. Er ist Ernährungswissenschaftler und arbeitet im Medizinischen Zentrum Bad Ragaz. Mannhart befasste sich mit diesem Thema und trug seine Idee an Clemens Sieber heran. Nach mehreren Treffen und intensiven Studien stellte Sieber dann den Ragazer Aging Score zusammen. Eine Zahl, die Aufschluss über den aktuellen Gesundheitszustand gibt. Sechs Monate lang hat Clemens Sieber am Score gearbeitet – und es sei durchaus möglich, dass er den Score in zwei Jahren wieder anpassen müsse. Denn die Erkenntnisse aus der Medizin entwickeln sich in rasendem Tempo, und gerade bei der Gesundheitsprävention kommen immer wieder neue hinzu.

Medical teamwork The aging process is an unavoidable fact of life, though some fortunate people are blessed with genes that allow them to lead a more indulgent lifestyle than others. Dr Clemens Sieber quotes a text that itself has managed to survive the aging process when outlining his opinion of what people should be aiming for: “When it comes down to it, the most we can possibly wish for is, as the Roman poet Juvenal so succinctly put it, ‘mens sana in corpore sano’, quite simply ‘a healthy mind in a healthy body’.” This wish, however, can only be granted if we put in a little hard work ourselves. Christof Mannhart, nutritional scientist and consultant at the Medical Health Center Bad Ragaz, is the man responsible for the idea behind the Ragazer Aging Score, a project he worked on intensively before approaching Clemens Sieber with it. After the pair had had several meetings and carried out some detailed studies, Sieber put together the Ragazer Aging Score programme that gives an insight into the current state of our health. Having already worked on the programme for six months, in as little as two years from now, Sieber may have to adapt the score to reflect the rapid pace of new developments in medical knowledge. In preventative health in particular, new breakthroughs are being made all the time.

| 25


Dr. med. Clemens Sieber, Leiter Fachbereich Check-up & Diagnostik Dr Clemens Sieber, head of the Check-up & Diagnostics department

Wie der Score ermittelt wird Wie kommt es zu diesem Score? Als Patient bleibt man vier Tage lang im Grand Resort Bad Ragaz. Zuerst findet ein längeres Gespräch mit Dr. Clemens Sieber statt, in dem Fragen zum Lebensstil, zur Ernährung und zu sportlichen Aktivitäten geklärt werden. Danach werden anhand von Bluttests, diversen medizintechnischen Verfahren sowie einem ausgeklügelten physiotherapeutischen Testverfahren die verschiedenen Organsysteme untersucht und mit einem Score beurteilt. Anhand des Scores lassen sich dann Stärken und Schwächen in den einzelnen Systemen benennen und häufig auch korrigieren. Manchmal braucht es eine Änderung des Lebensstils oder eine Anpassung der Ernährung. Oder es werden Medikamente verabreicht, um den Score – und somit den Gesamtzustand – zu verbessern. Den Körper kennenlernen Dr. Sieber nennt als Beispiel einen rund 60-jährigen Mann, der sich selber fit und gesund fühlte. Bei den Untersuchungen stellte sich heraus, dass er tatsächlich über eine gute Fitness und Kraft verfügte. Zu sehen war überraschenderweise aber auch eine deutliche metabolische Schwäche (Leberwerte, Blutzuckerwerte, Cholesterinwerte). Hingegen gab es keine Hinweise auf eine Arteriosklerose. Insgesamt war der Score ausgewogen. Arbeitet der Patient jetzt aber mit mehr Ausdauertraining, einer Gewichtsreduktion, fettärmerer Ernährung und moderatem Alkoholkonsum an seinen Schwachstellen, kann er einen deutlich höheren Score erreichen. Anhand des Ragazer Aging Score liess sich bei diesem Patienten wunderbar visualisieren, wo seine Stärken und Schwächen liegen und wie er durch kleine Änderungen des Lebensstils den Alterungsprozess verlangsamen kann. 26 |

How the score is determined But where does the score come from? The programme takes place during a four-night stay at the Grand Resort Bad Ragaz. After an initial in-depth consultation with Dr Sieber, during which lifestyle, nutrition and exercise are discussed, an organ check-up involving blood tests, a range of medical procedures and an advanced assessment based on physiotherapy treatments is carried out in order to determine the score. This score enables any problems in the various internal organ systems to be pinpointed and in many cases treated, either through a change in lifestyle or diet, or through prescribing medication. Getting to know your body To illustrate how the programme works, Dr Sieber recalls the case of a 60-year-old man who felt that he was perfectly fit and healthy, an assumption that was backed up by test results showing him to have good fitness and energy levels. However, the tests also identified surprising metabolic problems (high liver, blood sugar and cholesterol counts), though there was no indication of arteriosclerosis and his score was balanced. The patient should now be able to improve his score (i.e. improve the condition of his organ systems) through a programme of cardiovascular exercise, a low-fat diet and moderate alcohol intake. With the aid of the Ragazer Aging Score programme it was possible to pinpoint the patient’s problems and to determine which small changes to his lifestyle were necessary in order to put the brakes on the aging process.


gesundheit / health

Ragazer Anti-Aging – Drei Programme Ragazer anti-aging – three programmes

Das Kompetenzteam des Fachbereichs Ernährung, Training & Stoffwechseloptimierung hat in Zusammenarbeit mit Dr. Sieber ein einzigartiges AntiAging-Konzept entwickelt, das die Vitalität und Lebensqualität nachhaltig steigert und den biologischen Alterungsprozess verlangsamt. Das Ragazer Anti-Aging-Konzept ist modular aufgebaut, individuell zugeschnitten und besteht aus drei Programmen.

Our team of experts in the Nutrition, Workout & Metabolic Optimizing department has developed in collaboration with Dr Sieber a unique anti-aging concept that achieves a lasting improvement in vitality and life quality and slows down the biological aging process. Ragazer anti-aging follows a modular concept, tailored to the individual requirements of the patient, and consists of three programmes.

Ragazer Aging Score: Bestimmung des biologischen Alters durch eine umfassende Diagnostik von Körper, Organen und Stoffwechsel

Ragazer Aging Score: We determine your biological age based on a comprehensive diagnostic analysis of your body, organs and metabolism

Ragazer Anti-Aging Nutrition & Training: Verjüngung von innen durch optimale Bewegungs-, Ernährungs- und Stoffwechselinterventionen

Ragazer Anti-Aging Nutrition & Training: Regeneration from within through advice and guidance on how to optimise your exercise and diet and improve your metabolism

Ragazer Anti-Aging Beauty & Shine: Verjüngung von aussen durch Schönheitstreatments für Körper, Haut und Zähne

Ragazer Anti-Aging Beauty & Shine: Regeneration of your appearance through beauty treatments for body, skin and teeth

ANGEBOTE Offers

Interessiert, Ihren aktuellen Gesundheitszustand zu kennen? Erfahren Sie mehr auf Seite 69. Interested in knowing more about the current state of your health? Learn more on page 69.

| 27


Der junge Modelltischler Arthur Davidson The young patternmaker Arthur Davidson

Der Mythos lebt und wächst

The icon continues to gain traction Natalie Ludwig

Der legendäre amerikanische Motorradbauer Harley-Davidson feierte im vergangenen Jahr sein 110-jähriges Bestehen – und ist für die Zukunft bestens gerüstet.

28 |

The legendary American motorcycle manufacturer Harley-Davidson celebrated its 110th anniversary last year and remains well equipped to face the future.


destination / destination

Die vier Gründer von Harley-Davidson: Arthur Davidson, Walter Davidson, William S. Harley, William H. Davidson The four founders of Harley-Davidson: Arthur Davidson, Walter Davidson, William S. Harley, William H. Davidson

Anfang des vergangenen Jahrhunderts veränderte die Erfindung des Fahrrads das Leben der Amerikaner. Eine Welle der Begeisterung schwappte von der Ost- bis zur Westküste und erfasste auch den 20-jährigen Modelltischler Arthur Davidson aus Milwaukee und seinen Kollegen, den gelernten Zeichner William S. Harley. Exklusiver Service Von den Vorzügen des neuartigen Gefährts angetan, entdeckten Davidson und Harley bald enormes Optimierungspotenzial. Denn trotz der neu entdeckten Geschwindigkeit war ihnen normales Radfahren viel zu anstrengend. So konzipierten sie die Ur-Harley – ein motorbetriebenes Zweirad. Nach der Firmengründung übernahm Arthur Davidson ohne jede Vorkenntnis die Position des Chefverkäufers und legte gemeinsam mit seinen Mitgründern die Basis für die Erfolgsgeschichte des weltweit bekannten Unternehmens Harley-Davidson. Zentral für den anhaltenden Erfolg ist das globale Händlernetzwerk von Harley-Davidson. Mit 18 Dealerships ist man auch in der Schweiz bestens aufgestellt und geht individuell auf die Bedürfnisse der Kunden ein. Einer der grossen Trends ist das Customizing von Harley-Davidson, bei dem die Maschinen exakt auf die Wünsche und Vorlieben der Kunden abgestimmt werden. Harley-Davidson Graubünden bietet genau diesen exklusiven Service und zählt mit dem eigenen Customize-Label «Bündnerbike» zur Crème de la Crème der europäischen Custom-Bike-Szene.

At the beginning of the nineteenth century, the invention of the bicycle would change the lives of the American people forever. Also caught up in the wave of enthusiasm that swept across the nation from the east coast to the west coast were the 20-year-old patternmaker Arthur Davidson from Milwaukee and his colleague William S. Harley, a draughtsman by profession. Exclusive service Fascinated by the virtues of this new vehicle, Davidson and Harley soon recognised enormous potential for improving it, because, despite its speed, they found cycling far too strenuous. As a result, they designed the first Harley – a motorised bicycle. After founding the company, Arthur – without any previous experience – assumed the position of head salesman and, along with his co-founders, laid the foundation for Harley-Davidson’s global success. Harley’s global dealership network is the key to its continued success. With 18 dealerships in Switzerland, the company is very well positioned to cater to the individual needs of customers. One big trend in this market is the customisation of Harley-Davidsons according to customers’ preferences. Harley-Davidson Graubünden offers this exclusive service. With its own custom label “Bündnerbike”, it belongs to the crème de la crème of the European customised bike scene.

| 29


Interview

«Gefragt ist Flexibilität» You need to be adaptable Andrea Meuli

Meist steht die Bratsche im Schatten der Geige. Doch ausserordentliche Musiker verhelfen diesem Instrument zunehmend zur Emanzipation. Adrien Boisseau gehört zu den viel beachteten Talenten auf diesem Instrument. Anfang Februar trat er erneut beim Next Generation Festival im Grand Resort Bad Ragaz auf, und im April wird ihm in Warschau der Award als «Young Artist of the Year 2014» der International Classical Music Awards (ICMA) überreicht.

The viola may not enjoy the popularity of its slightly smaller relative the violin, but exceptional musicians are helping to win a new audience for this unsung instrument. Adrien Boisseau, a highly respected violist, put on another performance at the Next Generation Festival at the Grand Resort Bad Ragaz in early February. He is set to be named “Young Artist of the Year 2014” at the International Classical Music Awards (ICMA) which will be held in Warsaw this April.

Andrea Meuli, Chefredaktor von «Musik & Theater» hat sich mit Adrien Boisseau unterhalten.

Andrea Meuli, Editor-in-Chief of the magazine Musik & Theater spoke to Adrien Boisseau.

Sie haben schon als Fünfjähriger die Bratsche gewählt. Warum?

You started playing the viola at the age of just five – why?

Das war mehr oder weniger ein Zufall. Es gab einen Violalehrer in unserer Stadt, der spielte in meinem Kindergarten und zeigte sein Instrument herum. Ich erinnere mich, wie gut mir das gefiel. Und so sagte ich mir: Weshalb lerne ich nicht dieses Instrument!? Hätte er eine Geige gezeigt, wäre ich wohl Geiger geworden.

It was more or less a coincidence. There was a viola teacher in our town who came to my kindergarten, played music on his viola and showed it to all of the children there. I can still remember how much I was amazed by it, and thinking “why don’t I learn how to play this instrument?” If he had shown us a violin, I would most likely be a violinist now.

Macht es am Anfang einen Unterschied, ob man Geige oder Viola lernt?

Is there a difference between starting to learn how to play the violin and the viola?

Technisch ist das völlig identisch, denn man spielt ja auf einem sehr kleinen Instrument, einzig die Saiten sind anders gestimmt. Die Unterschiede zwischen den beiden Instrumenten kommen erst später zum Tragen.

They are practically the same – both of them are quite small instruments, it’s just that the strings are tuned differently. You only begin to really notice the differences between them after you have been playing for some time.

So könnten Sie auch heute noch das Instrument wechseln.

So you could still quite easily switch over to playing the violin.

Ja, grundsätzlich geht das problemlos. Of course, that would be quite straightforward. 30 |


titelstory / cover story

Der Bratschist Adrien Boisseau am Next Generation Festival im Grand Resort Bad Ragaz Violist Adrien Boisseau at the Next Generation Festival at the Grand Resort Bad Ragaz


Auch, obwohl sich die beiden Instrumente unterschiedlich anfühlen?

Despite the fact that the two instruments have a different feel to them?

Als Analogie können Sie das Saxofon heranziehen. Auch dort gibt es ganz verschiedene Grössen wie das Tenor- oder das Altsaxofon. Jedes dieser Instrumente hat eine eigene Identität, und der unterschiedliche Klangcharakter bringt jeweils ein ganz spezifisches Repertoire hervor. Genauso ist es mit Geige und Bratsche. Ein Geiger kann immer auf die Viola wechseln – und für den Violaspieler ist es umgekehrt ebenfalls eine grosse Verlockung, weil es auf der Violine so viel grosse Musik zu entdecken gibt.

Allow me to use the saxophone as an analogy. Different saxophones have different sizes – the tenor is bigger than the alto, for example. Each one has its own character, and the different sound that each one produces means that it is suited to a very specific repertoire. It is the same idea with the violin and the viola. A violinist can easily change over to playing the viola, and there is a big temptation for violists to change the other way due to there being so much wonderful music that you can discover playing the violin.

Also vermissen Sie doch etwas?

So you are missing out on something, then?

Ich wäre glücklich, gäbe es für unser Instrument mehr bedeutende Literatur. Denken wir nur an die grossen romantischen Konzerte! Was haben wir? Da gibt es Berlioz’ «Harold in Italien», und auch das ist nicht ein wirkliches Solokonzert.

I would be delighted if more great pieces had been written for our instrument, great romance concert pieces. What do we have? Berlioz’ “Harold in Italy”, and that’s not really a solo concert piece either.

Next Generation 2014 – Adrien und seine Freunde verzauberten wieder einmal das Publikum. Next Generation 2014 – Adrien and his friends leave yet another audience spellbound.

32 |


titelstory / cover story

Wo sind Sie aufgewachsen?

Where did you grow up?

Ich bin in Nevers, einer kleineren Stadt im Burgund, aufgewachsen. Dort gibt es eine sehr gute Musikschule mit einer Violaklasse, was für einen kleinen Ort unüblich ist – normalerweise wird nur eine Geigenklasse geführt. Ich bekam dort einen ebenso ruhigen wie inspirierenden Aufbau vermittelt. Natürlich kommt irgendwann der Punkt, an dem man dann etwas anderes sehen sollte.

I grew up in Nevers, a small town in Burgundy. There is a very good music school in the town that offers viola classes – very unusual for a small town as they normally only run violin classes. I had an experience that was as tranquil as it was inspiring. Of course, there comes a time when you ought to get out and see a little more of the world.

Im zentralistisch organisierten Frankreich rückt dabei unweigerlich Paris ins Blickfeld. So ist es. Paris ist nun einmal das Zentrum des französischen Musiklebens, dort geschieht am meisten. Deshalb zieht es auch jeden neugierigen Jugendlichen dorthin.

With France being so centrally organised, I suppose it was inevitable that you end up in Paris at some point. Precisely. Paris is the hub of the French music scene, there is more going on there than anywhere else. It’s the place to be for young people who want to experience something. You later moved on further afield, to Germany. Why?

Doch Sie hat es anschliessend nach Deutschland gezogen. Weshalb? Ich wollte meine Studien in Deutschland bei Tabea Zimmermann fortsetzen. Deshalb zog ich nach meinem Studienabschluss in Paris nach Berlin. Der zweite Grund war, dass es mir verlockend erschien, in Berlin zu leben. Ich hatte so viel über die kosmopolitischen Aspekte und über die Lebendigkeit dieser Stadt gehört. Sie spielen auffallend oft in der Schweiz. Das hat sich tatsächlich so ergeben. Die Schweiz ist ein Land mit einer besonders interessanten und vielfältigen Klassikszene. Auch für junge Musikerinnen und Musiker? Auf jeden Fall! Natürlich tritt man nicht gleich in den grossen Konzertzyklen auf, aber es gibt Einrichtungen wie die Verbier Festival Academy, in denen man sehr viel lernen kann. Nicht zuletzt deswegen, weil man sehr viele grosse Musiker, die man bis dahin aus der Ferne bewundert hat, trifft oder gar mit ihnen zusammen musizieren kann. Ihnen in dieser freundschaftlichen und gelösten Atmosphäre zu begegnen – das macht Verbier jeden Sommer einzigartig. Diese Gelassenheit fehlt uns Musikern während des Jahres meist, wenn wir von einem Ort zum anderen reisen.

I wanted to continue my studies in Germany with Tabea Zimmermann, so I moved to Berlin after graduating. Another reason was the allure of living in Berlin – after having heard so much about the cosmopolitan atmosphere and how lively the city is, I was really excited about moving there. You play in Switzerland quite often. Yes, I didn’t plan it like that, it just sort of turned out that way – Switzerland is a country with a really interesting and varied classical music scene. For young musicians too? Absolutely. You don’t play in the big concert series right away, of course. But there are a number of institutions, such as the Verbier Festival Academy, for example, where you can really learn a lot – not least owing to the fact that you get the chance to meet and even play with musicians that you have long admired. The chance to meet them in such a friendly, laid-back environment makes the Verbier Festival a unique experience every summer. Relaxing is something that musicians often don’t have the chance to do during the year, as we are usually travelling from one venue to the next.

| 33


In Bad Ragaz, beim Next Generation Festival, bietet sich eine solche Möglichkeit, während einiger Tage gemeinsam mit Freunden zu musizieren.

The Next Generation Festival at the Grand Resort Bad Ragaz gives you the opportunity to play music with friends for a few days.

Es fühlt sich bereits an, als ob ich nach Hause käme! Es ist ein schönes Gefühl, Freunde wiederzusehen und in einer entspannten Atmosphäre zu musizieren. (Lachend) Aber es darf einem auch nicht zu wohlig sein, damit man auf die Musik fokussiert und offen für die Meinung der anderen bleibt!

It already feels like home! It really is a wonderful experience to meet up with friends again and play music in a relaxed atmosphere. (Laughing) But you can’t allow yourself to become so relaxed that you’re no longer focused on the music or open to other people’s advice.

Sie werden an den ICMA zum «Young Artist of the Year 2014» gekürt. Was bedeutet Ihnen diese Auszeichnung?

At the International Classical Music Awards you will be named “Young Artist of the Year 2014”. What does this award mean to you?

Ich habe gesehen, dass dieser Preis von einer sehr internationalen Jury vergeben wird. Das macht ihn besonders wertvoll. In Frankreich haben wir die Victoires de la Musique – wenn man damit ausgezeichnet wird, ist es schon etwas Besonderes. Dieser ICMA-Award ist nun aber noch wichtiger für mich.

It is awarded by a very international jury, which makes it a particular honour. In France we have the Victoires de la Musique, an award that is also an honour to receive, but this ICMA award means even more to me.

Kann ein solcher Preis einer Karriere Schub geben?

Definitely. Alone the fact that the Gala Concert is broadcast on various radio stations means that I get a good level of international exposure.

Ganz bestimmt. Nur schon die Tatsache, dass das Galakonzert von verschiedenen Radiostationen übertragen wird, bedeutet eine wunderbare internationale Promotion. Sie spielen am Next Generation Festival jeweils auch Streichquartett. Was bedeutet es Ihnen, kammermusikalisch aufzutreten? Das ist mir sehr wichtig, und Kammermusik zu spielen, macht auch sehr viel Spass. Im letzten Herbst spielten wir hier in Bad Ragaz zusammen mit Nils Mönkemeyer und Maximilian Hornung Quintette. Das war unglaublich bereichernd, und in der Formation, wie sie sich jeweils hier in Bad Ragaz trifft, herrscht eine wunderbar gelöste Atmosphäre.

Can an award like this give your career a boost?

You also play in a string quartet at the Next Generation Festival. Is it important to you to be able to play chamber music, too? It’s something that is very important to me, yes. It’s also something that I really enjoy. Last autumn, we played here in Bad Ragaz with Nils Mönkemeyer and Maximilian Hornung in a quintet – that was a great experience, and when the members of the current line-up meet and play together in Bad Ragaz the mood is always quite relaxed. A positive sign that the quartet will play together for some time ...

Gute Voraussetzungen, um als Quartett zusammenzubleiben …

Who knows? Keeping a quartet together is not always quite that straightforward.

Wer weiss, was passieren kann. Ein Quartett zu führen, ist eine besondere Aufgabe.

What particular challenges are presented by playing in a quartet?

Welche besonderen Anforderungen stellt das Quartettspiel?

You need a lot of rehearsals to find your own sound, and the repertoire is really quite complex. Becoming a very good quartet is something that requires years of work, during which you obviously have to spend a lot of time together as a group. But working together with the aim of making great music is a challenge that we are more than happy to take on.

Es braucht viele Proben, um einen eigenständigen Klang zu erreichen, das Repertoire ist sehr vielschichtig und komplex. Und wenn man wirklich ein gutes Quartett sein will, muss man jahrelang dafür arbeiten und braucht natürlich auch sehr viel gemeinsame Zeit. Aber es ist auch eine wunderbare Herausforderung, gemeinsam Musik von hoher Qualität zu erarbeiten. 34 |


titelstory / cover story

Biografie Biography

Mit voller Leidenschaft dabei A passionate performer

Adrien Boisseau wurde 1991 in Nevers geboren und erhielt im Alter von fünf Jahren seinen ersten Bratschenunterricht. 2005 kam er ans Conservatoire de Paris, und 2011 wechselte er zu Tabea Zimmermann an die Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Er wurde in zahlreichen Wettbewerben ausgezeichnet, in jüngster Zeit bei der «Yuri Bashmet International Viola Competition 2013» mit dem zweiten Preis, und im vergangenen September mit dem Sonderpreis beim ARD-Musikwettbewerb für die beste Interpretation der «Ode an den Lotus», einer Auftragskomposition von Tigran Mansurian. Im Sommer 2008 spielte Adrien Boisseau im Lucerne Festival Academy Orchestra unter Pierre Boulez mit, 2011 gab er sein Debüt in der Berliner Philharmonie mit dem Deutschen SymphonieOrchester. 2012 nahm Adrien Boisseau an der Kronberg Academy bei «Chamber Music Connects the World» teil, wo er mit Musikern wie Steven Isserlis, Christian Tetzlaff, András Schiff und Gidon Kremer musizierte.

Adrien Boisseau was born in Nevers in 1991 and took his first viola lesson at the age of five. He studied at the Conservatoire de Paris from 2005, and after graduating moved to Berlin in 2011 to continue his studies under the tutelage of Tabea Zimmermann at the Hanns Eisler School of Music Berlin. He is the winner of a number of competitions – having recently been awarded second place at the Yuri Bashmet International Viola Competition in 2013, as well as the special award for the best interpretation of “Ode to the Lotus”, a commissioned work by Tigran Mansurian, at the ARD International Music Competition. In the summer of 2008, Adrien Boisseau played in the Lucerne Festival Academy Orchestra led by Pierre Boulez, and in 2011 made his Berliner Philharmonie debut playing with the Deutsche Symphonie-Orchester. In 2012, he took part in Chamber Music Connects the World at the Kronberg Academy, where he had the opportunity to play with the likes of Steven Isserlis, Christian Tetzlaff, András Schiff and Gidon Kremer. | 35


«Ja,ich will!» “I do.”

Im Grand Resort Bad Ragaz wird der schönste Tag im Leben unvergesslich At the Grand Resort Bad Ragaz, the best day of your life will also be the most unforgettable day of your life

Iris Appel

«Ja, ich will!» Das ist die glückliche Antwort auf die wohl romantischste Frage im Leben. Für den bedeutsamen Schritt in eine gemeinsame Zukunft wünschen sich viele Paare einen ganz besonderen Rahmen. Das Grand Resort Bad Ragaz lässt diesen Traum in einem einzigartigen, exklusiven Ambiente wahr werden. 36 |

“I do.” That is the enthusiastic response to the most romantic question in life. Many couples dream of finding a truly exceptional location for this important step towards a shared future. And with the unique, exclusive atmosphere to be found at the Grand Resort Bad Ragaz, this dream can become a reality.


events / events

Es sind nicht allein die malerische Bilderbuchlandschaft und das imposante Bergpanorama, die für eine Traumhochzeit im Grand Resort sprechen. Es ist diese gelungene Komposition aus Stil und Eleganz, aus exzellentem Gastgebertum, exquisiter Beratung und wertvoller Erfahrung, die die Herzen von Braut und Bräutigam höher schlagen lässt.

It’s not only the charming landscape and the imposing mountain backdrop that make the Grand Resort the ideal location for a dream wedding. It is also the successful composition of style and elegance, warm hospitality, excellent advice and valuable experience that wins the heart of brides and grooms alike.

Raum für Individualität «Bei allem, was wir tun, stehen das Paar und seine persönlichen Vorstellungen im Mittelpunkt», betont Nadine van Uem, Leiterin F&B im Grand Resort Bad Ragaz. «Unser erfahrenes Eventteam kümmert sich aufmerksam um jedes Detail und macht alles möglich, um den Traum von einer Märchenhochzeit zum gewünschten Termin wahr werden zu lassen.»

Scope for individuality “In everything we do, the bride and groom and, more importantly, their personal wishes, are the main focus,” says Nadine van Uem, F&B Manager at the Grand Resort Bad Ragaz. “Our experienced event team keenly attends to every detail and does everything to make sure that the dream of a fairy-tale wedding on the desired date can become a reality.”

Im Grand Resort Bad Ragaz stehen wunderbare Räumlichkeiten für Hochzeitsfeiern zur Auswahl, die kleinen und auch grossen Gesellschaften ein aussergewöhnliches Ambiente bieten. Prunkstück ist der aufwendig renovierte, historische Bernhard-Simon-Saal, dessen hohe, lichtdurchflutete Räume harmonische Noblesse und klassische Eleganz widerspiegeln. «Für die Trauungszeremonie bietet sich eine kleine, romantische Klosterkirche unweit des Resorts an, zu der die Hochzeitsgäste in wenigen Schritten gemütlich flanieren können», weiss Nadine van Uem.

At the Grand Resort Bad Ragaz, there is a range of excellent facilities for the hosting of wedding celebrations, providing an exceptional atmosphere regardless of the size of your wedding party. The centrepiece is the extravagantly renovated, historic Bernhard Simon Hall, with its high-ceilinged, light-flooded rooms, which radiate classical elegance. “For the wedding ceremony, there is a small church just a short walk away from the resort,” adds Nadine van Uem.

| 37


Liebe geht durch den Magen Diese alte Weisheit gilt ganz besonders für ein festliches Hochzeitsbankett. Von servierten edlen Gourmetgerichten bis hin zum original Schweizer Spezialitätenbuffet auf Spitzenniveau – die erfahrenen Chefköche des Grand Resort geben gerne ihre Empfehlung bei der Auswahl des Menüs ab, stehen beim Probeessen kompetent zur Seite und kreieren am Ende ein exquisites Festtagsmenü, das die Gaumen aller Gäste erfreut.

The way to the heart is through the stomach This ancient pearl of wisdom is especially true for a wedding reception. Fine dishes served at the table, or buffets stocked with original Swiss specialities – the choice is yours. Of course, the head chef at the Grand Resort is always happy to give recommendations regarding the composition of the meal, and is always present at taster meals. The result? An exquisite wedding reception dinner that is guaranteed to please the palate of all your guests.

Besondere Bedeutung kommt der Hochzeitstorte zu. Sie ist die Krönung einer jeden Feier. Das Angebot an Füllungen und Umhüllungen ist schier grenzenlos, und die Auswahl erfolgt ganz nach dem Gusto des Paares. «Unsere Patissiers sind wahre Künstler und verwirklichen die ausgefallensten Ideen. Wer sich nicht auf Anhieb entscheiden kann – was keine Seltenheit ist –, probiert eine Auswahl seiner Favoriten im Vorfeld», lächelt Nadine van Uem. «Schliesslich soll eine Hochzeitstorte nicht nur ein Augenschmaus sein.»

A lot of thought goes into the selection of the wedding cake, as it is the highlight of every wedding reception. The selection of cakes, fillings, icing and ornamentation knows no bounds, allowing the bride and groom to make a final choice that is ideally suited to their personal taste. “Our pastry chefs are true artists and bring the most extravagant ideas to fruition. Anyone not able to make up their mind right away – which is quite often the case – can sample a selection of their favourites beforehand,” states Nadine van Uem. “After all, a wedding cake should serve as more than just visual stimulation.”

38 |


events / events

Die Leidenschaft für ihre Handwerkskunst und die Liebe zum Detail zeichnen unsere erfahrenen Chefköche und Patissiers aus. Aus erlesenen Zutaten zaubern sie köstliche Meisterwerke, die Gaumenfreude und Augenschmaus zugleich sind und Gäste nach allen Regeln der Kochkunst verwöhnen. The passion for their respective crafts and their attention to detail is evident in the work carried out by our experienced head chefs and pastry chefs. With their use of choice ingredients, they never fail in their desire to treat guests to delectable culinary masterpieces that can be described as a feast for the eyes as well as for the palate.

| 39


Zauberhafter Blumenschmuck Was auch immer sich das Brautpaar erträumt: Im Grand Resort Bad Ragaz ist ein ganzes Team von Dekorateuren und Floristen dafür zuständig, den Festsaal auf Wunsch in ein betörendes Blumenmeer zu verwandeln oder bewusst elegante florale Akzente zu setzen. Selbstverständlich ist die Dekoration harmonisch auf die Blumen und Farben des Brautstrausses abgestimmt, den die hauseigenen Floristen stets mit besonderer Begeisterung und geübter Hand binden. Eine perfekte Vorbereitung ist im Grand Resort aber nicht nur für die Festlichkeiten selbstverständlich – auch an das Brautpaar selbst wird gedacht. Im exklusiven Beautybereich des 36.5° Wellbeing & Thermal Spa erwarten die Verliebten entspannende Verwöhnbehandlungen, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringen. Für Hochzeitsfrisuren und Make-up inklusive Beratung und Probetermin steht das erfahrene Team von James Good for you zur Verfügung.

Enchanting floral arrangements Should the ballroom be awash in flowers, or simply feature elegant bouquets in carefully selected places? Regardless of what the bride and groom desire, there is an entire team of decorators and florists who take pride in making sure that it becomes a reality. Of course, our in-house florists make sure that the decorations and bridal bouquet go hand in hand in terms of the types of flowers used and the choice of colours. At the Grand Resort, the perfect preparation process does not only focus on the festivities, but also on the bride and groom. The exclusive 36.5° Wellbeing & Thermal Spa boasts facilities and treatments designed to promote relaxation and inner peace. The experienced staff at the salon James Good for you also offers hairstyling and make-up for weddings, including recommendations and trial appointments.

Vom Patissier bis zum Chef de Service ein eingespieltes Team A well-oiled machine from pastry chef to head server


events / events

Je früher, desto besser Idealerweise sollte der Erstkontakt mit dem Grand Resort Bad Ragaz mindestens zwölf Monate vor der geplanten Hochzeit stattfinden, denn Termine sind rar. «Im Resort findet jedes Wochenende nur eine Hochzeit statt», erklärt Nadine van Uem. «So können wir den schönsten Tag im Leben des Brautpaars zu einem einzigartigen Erlebnis werden lassen.»

The earlier, the better Ideally, initial contact with the Grand Resort Bad Ragaz should be made a minimum of 12 months before the wedding, as appointments are generally hard to come by. “Only one wedding is held at the Grand Resort Bad Ragaz on any given weekend,” explains Nadine van Uem. “This ensures that ‘the big day’ will be a special experience for the bride and groom.”

... für... forever immer ANGEBOTE Offers

Seien Sie die Prinzessin an Ihrer Hochzeit. Das Angebot finden Sie auf Seite 68. Be the princess at your fairy-tale wedding. The offer can be found on page 68. | 41


Dr . Hohmeister und seine ungewöhnlichen Erfolgsrezepte Dr Hohmeister and his unusual recipes for success

Bad RagARTz 2012, Kunstwerk von Carla Hohmeister Bad RagARTz 2012 – a sculpture by Carla Hohmeister

Der berühmte Rheumatologe und Kunstmäzen ist alles, nur nicht Durchschnitt A famous rheumatologist and patron of the arts who is anything but ordinary Karl Wild 42 |


persönlichkeiten / characters

Dr. med. Rolf Hohmeister ist hoch angesehener Chefarzt der Rheumatologie im Medizinischen Zentrum Bad Ragaz. Daneben hat der Kunstmäzen zusammen mit seiner Gattin Esther die grösste Skulpturenschau Europas ins Leben gerufen. Für seinen Erfolg gibt es viele Erklärungen.

Dr Rolf Hohmeister MD is the highly regarded rheumatology specialist at the Grand Resort Bad Ragaz Medical Health Center. As a patron of the arts, he has also put together Europe’s biggest sculpture exhibition with the help of his wife, Esther. There are a number of reasons for his success.

Es gibt Persönlichkeiten, mit denen man sich eine Stunde lang unterhält – und man würde am liebsten ein Buch über sie schreiben. Dr. Rolf Hohmeister zählt zu diesen aussergewöhnlichen Zeitgenossen.

There are people who, after speaking to you for little more than an hour, compel you to write a book about them. Dr Rolf Hohmeister is one such extraordinary character.

Beliebter «Dinosaurier» Er ist länger als alle anderen im Resort und damit «der Dinosaurier», wie er sich selbst bezeichnet. Er hat am meisten Patienten – fast drei Viertel kommen aus dem Ausland – und beschert dem Resort am meisten Übernachtungen. Und vor allem ist er mit Leib und Seele Arzt. Einer, der seinen Patienten auf Augenhöhe begegnet und sie in erster Linie als Menschen sieht. Das hat ihn ungemein beliebt gemacht. So hat er zum Beispiel auf die Festtage hin 1720 an ihn persönlich adressierte, handgeschriebene Briefe von dankbaren Patienten erhalten. «Das macht mich viel glücklicher als eine Kiste Wein aus einer Weinhandlung», sagt Dr. Hohmeister. Selbstverständlich hat er allen geantwortet. Ebenfalls handschriftlich. Um ein unverkrampftes Verhältnis zwischen Arzt und Patient herzustellen, bedient sich Dr. Hohmeister verschiedener kleiner Tricks. Einer davon: Der Patient muss ihm zu Beginn einen Witz erzählen, anschliessend erzählt er ebenfalls einen. «Das ist ein toller Einstieg», weiss er. Dabei kommt ihm zugute, dass er neben seiner Muttersprache Deutsch perfekt Englisch, Französisch und Italienisch spricht. Für ihn «die Voraussetzung, um die Kultur meines Gegenübers zu verstehen».

The beloved dinosaur He is the longest-serving member of staff at the Grand Resort Bad Ragaz, referring to himself accordingly as the “dinosaur”. He has more patients than any other specialist – with almost three-quarters of them coming from abroad – and is responsible for the highest number of overnight stays. But most importantly, he puts his heart and soul into being a doctor – a doctor who understands his patients, seeing them first and foremost as people. This approach has made him incredibly popular. As an example of this popularity, in the run-up to Christmas, he personally received 1,720 handwritten cards from grateful patients. “That gives me far more pleasure than a crate of wine,” says Dr Hohmeister. He of course responded – with 1,720 handwritten replies. Dr Hohmeister is an expert in creating a relaxed atmosphere during consultations with his patients. One way in which he does this is by asking his patients to tell him a joke at the beginning, and then telling one of his own. “It’s a great way to break the ice,” he assures us. It also helps that he speaks fluent English, French and Italian, which he tells us is necessary to understand the culture of the person he is talking to.

| 43


Die Persönlichkeit entscheidet Für Dr. Hohmeister ist klar: «Es ist die Persönlichkeit des Arztes, die über den Erfolg entscheidet.» Oder die Menschlichkeit. Die Art und Weise eben, wie man dem Patienten gegenübertritt. «Alles andere, das Handwerkliche, ist erlernbar.»

Personality is key “It is the personality of the doctors that determines their success.” Dr Hohmeister values a certain empathy in the way in which a doctor approaches the patient above mere qualifications. “Everything else, the tools of the trade, so to speak, can be learned.”

Während der jahrzehntelangen Arbeit in Bad Ragaz hat Dr. Hohmeister, der an der New York University auch regelmässig in der Forschung tätig ist, manche Entwicklungen mitverfolgen können. Was ihn derzeit oft beelendet, ist der zunehmende Egoismus. «Statt dass sich die Menschen mehr Zeit und Ruhe gönnen, läuft alles in die andere, falsche Richtung, in Richtung Stress.»

Over the course of the decades during which he has worked in Bad Ragaz, Dr Hohmeister, who also undertakes regular research work at New York University, has followed several developments – not confined to the world of medicine – with interest. Society’s increasing focus on success, and the pressure that this creates, is currently giving him the most cause for concern. “Instead of making sure we have more time to switch off, relax and unwind, we seem to be making the mistake of doing exactly the opposite – creating more and more stress for ourselves.”

Dr. Hohmeister erlebt gar Patienten, die zu Beginn eines Gesprächs fünf Handys auf dem Pult platzieren. Auf Geheiss des Arztes sind diese dann in ein Körbchen zu legen, das von der Sekretärin umgehend abgeholt wird. Ein perplexer Topmanager hat ihn später brieflich wissen lassen: «Sie haben mich geheilt.» Ein anderer bekannte nach abgeschlossener Behandlung: «Dear Doctor, you are much better than Lourdes.»

Bad RagARTz 2012, Kunstwerk von Markus «Leto» Meyle Bad RagARTz 2012 – a sculpture by Markus “Leto” Meyle

44 |

Dr Hohmeister has even had patients place five mobile phones on his desk at the beginning of a consultation. On doctor’s orders, phones are collected in a small basket and taken out of the room by his secretary. One astounded senior executive wrote to him after a consultation with the message: “You have cured me.” After completing treatment, another patient wrote: “Dear Doctor, you are much better than Lourdes.”


persönlichkeiten / characters

Bad RagARTz 2012, (von links:) Kunstwerke von Gerhard Catrina, Roland Mayer und Josef Lang Bad RagARTz 2012 – (left to right:) sculptures by Gerhard Catrina, Roland Mayer and Josef Lang

Erfolgsstory Bad RagARTz Ans Herz gewachsen ist Dr. Hohmeister neben seinen Patienten und der Arbeit auch das Grand Resort. «In dieses habe ich viel von meiner Persönlichkeit und Zeit investiert», sagt er. «Es kann mir nicht egal sein, wie die Zukunft aussieht.» Dabei ist für ihn klar: Das Resort kann nur Erfolg haben, wenn es anders, besser ist als die anderen. Wenn es sich abhebt vom Durchschnitt. Wenn Hotel, Medizin und Landschaft eine Symbiose bilden. Und wenn alle daran mitwirken, dem Resort mit dem berühmten Thermalwasser ein Gesicht zu geben, eine Seele. «Dabei muss das Zimmermädchen genauso gut sein wie der Arzt.»

The success story of Bad RagARTz It is not only his patients and his work that mean so much to Dr Hohmeister, but also the Grand Resort itself. “I have invested so much of myself and my time in it,” he says. “Its future is very important to me.” He knows that the resort can only continue to be a success if it is different – better – than others. It has to set itself apart from the crowd: hotel, medicine and landscape in perfect harmony; everyone and everything working together to give the famous thermal spa resort a face, to give it a soul. For this to work, Dr Hohmeister states: “The maid has to be just as good as the doctor.”

Dr. Hohmeister bezeichnet sich als positiv-kritischen Geist, für den alles Gewöhnliche auf Dauer tödlich ist. Dass er Bad Ragaz und dessen Umgebung für langweilig hielt, war auch der Grund, dass er zusammen mit seiner Frau Esther um die Jahrhundertwende Bad RagARTz gründete. Als er für die erste Ausstellung eine Hypothek auf sein Haus aufnahm, wurde ihm der Bankrott prophezeit. Heute ist Bad RagARTz die grösste Skulpturenausstellung Europas.

He describes himself as a constructive critic, and someone who also sees a literal meaning behind the phrase terminal boredom. It was the boredom he suffered from in Bad Ragaz and the surrounding area that inspired him to found the Bad RagARTz sculpture exhibition with his wife Esther around the turn of the century. When he took out a mortgage on his house to finance the first exhibition, people predicted bankruptcy. Today, Bad RagARTz is the biggest sculpture exhibition in Europe. | 45



persönlichkeiten / characters

Dr. Hohmeisters dritte Leidenschaft: Whisky Dr Hohmeister’s third passion: whisky

Ein ungewöhnlicher Traum Der letzte Anlass lockte 480’000 Besucher nach Bad Ragaz und ist damit zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor für die Region und das Resort geworden. Und obwohl der Eintritt kostenlos ist, geht die Rechnung auf: Dr. Hohmeisters Patienten schenken ihm pro Ausstellung CHF 750’000.–, den Rest des 2-Millionen-Budgets decken Sponsoren.

An unusual dream The most recent exhibition attracted 480,000 visitors to the town of Bad Ragaz, making it an important source of income for the region and resort. Although entry to the exhibition is free, the plan continues to pay off. Dr Hohmeister’s patients donate CHF 750,000 in support of each exhibition, while the rest of the CHF 2 million budget is covered by sponsors.

Für die Ausstellung vom kommenden Jahr bewerben sich bereits die weltweit grössten Koryphäen der Skulpturenszene. «Wir werden qualitativ nochmals einen Sprung nach vorne machen, der Erfolg überrollt uns fast», freut sich Dr. Hohmeister, für den Kultur «die höchste Kunst des Zusammenlebens» ist.

The luminaries of the international sculpture scene are already applying for next year’s exhibition. “In terms of the quality of exhibitors, we are taking another leap forwards; our success is almost becoming overwhelming,” smiles Dr Hohmeister, a man who views culture as “the ultimate expression of the idea of ‘society’.”

Obwohl er in seinem Leben so gut wie alles erreicht hat, hegt er noch Träume. Seine dritte grosse Leidenschaft neben dem Beruf und der Kultur ist nämlich – der Whisky. Und noch immer träumt er davon, einmal eine eigene Beiz zu haben. Der Wunsch ist so herzerfrischend ungewöhnlich wie Dr. Hohmeister selbst.

Despite having achieved almost all there is to achieve, he still has dreams. His other great passion – alongside his job and the world of culture – is whisky. This is a passion he still dreams of pursuing further by one day becoming the landlord of his own pub – a dream as refreshingly unusual as the man himself. | 47


Tipps von Peter P. Tschirky Tips from Peter P. Tschirky

Highlights der Extraklasse The pick of the highlights Im Fr端hling und Sommer ist Bad Ragaz der ideale Ausgangspunkt f端r eine Vielzahl von Aktivit辰ten ganz unterschiedlicher Art. Peter P. Tschirky, CEO des Grand Resort Bad Ragaz und aktiver Naturliebhaber seit seiner Jugendzeit, hat f端r Sie wieder ein paar ganz besondere Highlights herausgepickt. 48 |

Bad Ragaz is the ideal base for a huge and very diverse range of activities in spring and summer. Peter P. Tschirky, CEO of the Grand Resort Bad Ragaz, an active lover of the countryside and outdoors since his youth, has again selected a few particularly interesting highlights for you.


Tipps von Peter P. Tschirky / Tips from Peter P. Tschirky

Seine vier Tipps führen Sie diesmal ins Weisstannental, auf den Kunkelspass, ins Vereinatal und ans grosse Dixie- und Jazzfestival nach Sargans.

1

Kultur im Weisstannental

Im Flecken Weisstannen im wildromantischen Weisstannental steht die Alte Post. Das fast 300-jährige Steingebäude verfiel in den Dornröschenschlaf, als die Poststelle vor 30 Jahren geschlossen wurde. Doch seit gut einem Jahr ist alles anders: Ein Förderverein eröffnete das Haus neu als interaktives Museum, und seither erfreut sich die Alte Post eines stetig steigenden Besucherinteresses. In den historischen Räumlichkeiten entdeckt man nämlich eine Fülle von gut erhaltenen Zeugen aus vergangener Zeit: So lagern im Gewölbekeller gefüllte Wein- und Bierflaschen unbestimmten Alters. Und die 1739 erbaute, sorgfältig restaurierte alte Dorfsäge mit dem klappernden Wasserrad ist allein schon einen Besuch wert. Anschliessend empfiehlt sich ein Abstecher ins Hotel Gemse, wo die Forelle blau aus eigener Zucht vorzüglich schmeckt. Weisstannen ist bloss eine halbe Autostunde von Bad Ragaz entfernt.

In this issue, his four tips will lead you from the Weisstannen Valley up to the Kunkels Pass, through the Vereina Valley, and finally to the International Dixie and Jazz Festival of Sargans.

Culture in the Weisstannen Valley The little village of Weisstannen, set in the ruggedly romantic scenery of the Weisstannen Valley, is home to an old post office. The almost 300-year-old stone building had remained unused since the post office closed in the 1980s. But that all changed one year ago: with the support of a friends’ association, the old post office building reopened as an interactive museum, and interest in it has been growing ever since. The historical house is a real window to the past, allowing visitors to discover a wealth of well-preserved relics and artefacts from times gone by, such as the bottles in the vaulted cellar – still filled with wine and beer whose age can only be guessed at. Originally built in 1739, the lovingly restored village sawmill, powered by a fully functioning waterwheel, is well worth a visit. To wind down a perfect day in Weisstannen, drop in to the Hotel Gemse for a delicious poached trout – freshly caught in their own pond. Weisstannen is no more than half an hour from Bad Ragaz by car.


ANGEBOTE Offers

Lassen Sie sich von den Sonnenstrahlen in Bad Ragaz verzaubern. Das Angebot finden Sie auf Seite 66. Enjoy the magic of sunshine in Bad Ragaz. The offer can be found on page 66.

2

Naturschönheiten auf dem Kunkelspass

The beauty of nature along the Kunkels Pass

Die Velotour auf den Kunkelspass zählt zu den schönsten und eindrücklichsten in unserer Region. Nach dem Start in Bad Ragaz empfiehlt sich ein erster Stopp in Pfäfers, verbunden mit einem Besuch der Klosterkirche. Über das schöne Dörfchen Vättis – ein Abstecher ins Jagdmuseum lohnt sich – führt die Strasse auf den Kunkelspass. Der Pass war schon bei den Römern beliebt, und 1798 zogen auch die Franzosen von Bad Ragaz über den Kunkelspass nach Tamins. Auf der Passhöhe (1357 m ü. M.) ist tiefes Durchatmen inmitten einer prächtigen Naturlandschaft angesagt – oder ein Besuch im gemütlichen Berggasthaus. Wer nicht hinunter nach Tamins fahren mag, nimmt denselben Weg zurück. Die reizvolle Tour dauert zweieinhalb bis drei Stunden. Im Resort stehen Elektrobikes zur Verfügung.

A bicycle tour along the Kunkels Pass gives you the privilege of witnessing some of the most beautiful, majestic scenery the region has to offer. After setting off from Bad Ragaz, your first port of call is the village of Pfäfers, where you can take in the splendour of the Abbey. The route then takes you through the beautiful village of Vättis – where it is worth dropping in to the hunting museum – and onwards to the Kunkels Pass. The pass was a popular route as far back as Roman times, and in 1798 the French traversed the pass on their way to Tamins. You can then take a short break at the highest point of the pass (1,357 metres above sea level) and take in the stunning views while you catch your breath. For those who fancy a slightly longer break, the cosy mountain restaurant located at the summit is ideal. If you don’t wish to journey on into Tamins, you can return along the same route – a breathtaking two-and-a-half-hour round trip. Electric bicycles are available in the hotel.

Wanderfreuden im Vereinatal

Hiking heaven in the Vereina Valley

3

Die Wanderung durch das von grossartigen Naturschönheiten geprägte Vereinatal führt einen prächtigen Wildbach entlang und ist ein eindrückliches Erlebnis. Start ist beim Bahnhof Klosters oder – bei Anreise mit dem Auto – beim Parkplatz Monbiel. Die Wanderung durch das wilde, schmale Seitental eröffnet einen wunderbaren Blick auf die alten Bauernhöfe in Monbiel. Von dort führt der Weg zur 1’363 Meter hoch gelegenen Alp Novai und den Vereinabach entlang hinauf zum Berghaus Vereina. Ein besonderer Höhepunkt nach der etwa zweieinhalbstündigen Wanderung ist ein Dinner im berühmten Hotel Walserhof in Klosters. Im Schwesterhotel des Grand Resort Bad Ragaz haben sich Heribert und Silvia Dietrich soeben einen Michelin-Stern erkocht – wie zuvor schon Roland Schmid in der Bad Ragazer Äbtestube. 50 |

The hiking trail through the beautiful natural scenery of the Vereina Valley runs alongside a rushing white-water stream, and is an experience you will not forget. The trail begins at Klosters train station, or if you arrive by car, at the car park in Monbiel. The route through the wild, narrow side valley offers wonderful views of the old farms in Monbiel. From here, it winds along to the Novai alp, a mountain meadow situated at a height of 1,363 metres, along the Vereina stream and up towards the Berghaus Vereina hotel and restaurant. A particular highlight at the end of the two-and-ahalf-hour hike is dinner in the famous Hotel Walserhof in Klosters. Heribert and Silvia Dietrich have recently been awarded a Michelin star for the sister hotel of the Grand Resort Bad Ragaz, matching Roland Schmid’s achievement at the Äbtestube.


Tipps von Peter P. Tschirky / Tips from Peter P. Tschirky

4 Jazzrhythmen in Sargans

Jazz rhythms in Sargans

Im benachbarten Sargans geht am 29. und 30. August wieder das grosse Dixie- und Jazzfestival über die Bühne. Der vor bald 28 Jahren ins Leben gerufene Anlass wird im 2-Jahres-Rhythmus durchgeführt und zählt heute zu den grossen Kulturereignissen der Ostschweiz mit internationalem Flair. Rund 5’000 Besucher aus dem Raum Graubünden, St. Gallen und Zürich werden in der Altstadt von Sargans wieder das einmalige Ambiente geniessen. Das Festival ist ein grandioses Treffen nicht bloss für Liebhaber von Dixie und Jazz, sondern auch von Boogie-Woogie und Rock ’n’ Roll bis hin zu Bebop.

The neighbouring town of Sargans again plays host to the International Dixie and Jazz Festival on 29 and 30 August 2014. The biennial jazz festival is about to celebrate its 28th anniversary, and is among the biggest international cultural events in Eastern Switzerland. An audience of around 5,000 people from the surrounding regions of Graubünden, St Gallen and Zurich will once more flock to the old town to soak up the fantastic atmosphere. The festival is a wonderful event not just for fans of Dixieland and traditional jazz – there is something to satisfy lovers of genres from boogie-woogie to rock ’n’ roll to bebop.

| 51


Kleiner Ball mit grosser Geschichte A white ball with a colourful history

Mittelpunkt des Golfsports ist der kleine, weisse Ball Golf would not be golf without the small, white ball Mirjam Fassold

Golfbälle aus den 1960er-Jahren: Mit dem legendären Dunlop 65 (vorn) begann die Ära der Golfbälle mit robustem SurlynCover. Der Dunlop 65 war einzeln verpackt, andere Marken verkauften ihre Produkte in 12er-Schachteln. Golf balls from the 1960s: The history of golf balls with a robust Surlyn mantle began with the legendary Dunlop 65 (front). While other manufacturers sold their balls in packs of 12, this ball was individually packaged. 52 |


golf & Sports / golf & sports

1 Bismut-verstärkter Energiekern

2

Erhöhte Weite dank hoher Elastizität des Energiekerns. Bismuth enhanced power core Increased range owing to high elasticity of power core.

2

World’s first patented inner casing An optimised dual core encased by a highly resilient, solid mantle enables optimal spin and longer range.

1

3 Urethan-Schale 3 4

Weiches Schlaggefühl und niedriger Spin für optimale Kontrolle auf dem Green dank Hightech-Urethan-Schale. Urethane cover Soft putting feel and low spin for green control owing to high-tech urethane cover.

Weltweit erste patentierte Innenschicht Ein optimierter Dualkern mit hoch belastbarem, solidem Mantel ermöglicht optimalen Spin und längere Weite.

4

336 Dellen Optimierte Flugbahn mit hervorragender Stabilität dank 336 Dellen. 336 dimples Optimised trajectory and accurate flight stability thanks to 336 dimples.

Der Golfball: kugelrund, aber mit unzähligen Dellen übersät, knapp 43 Millimeter Durchmesser, maximal 45,93 Gramm schwer – um ihn dreht sich im Golfsport alles. Und er ist auch jener Teil der Ausrüstung, der im Laufe der Geschichte die grösste Entwicklung erfahren hat.

The world of golf revolves around the golf ball – a perfectly round, dimple-covered ball just under 43 millimetres in diameter and weighing no more than 45.93 grams. Despite its small size, over the history of the game, this is the piece of equipment that has seen the most changes.

Ein Golfball ist ein Golfball, richtig? Nicht ganz. Golfbälle gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Allen gemeinsam ist, dass sie denselben Durchmesser sowie ein festgelegtes Höchstgewicht haben und dass ihre Hüllen mit Dellen übersät sind. Diese verleihen dem Ball optimale Flugeigenschaften.

A golf ball is a golf ball, right? Not quite. Golf balls actually come in many different designs. Of course, there are several things they all have in common, including their diameter, maximum weight and dimple-covered outer mantle – all characteristics that influence the flight of the ball.

Holz, Leder und Federn, Gummi … Der Golfball ist so alt wie die Sportart selbst. Über Zeitpunkt und Ort der Erfindung des Golfsports streiten sich die Historiker allerdings. Bereits im 13. Jahrhundert sollen auf dem europäischen Festland sportliche Aktivitäten stattgefunden haben, die als Vorläufer des Golfsports gelten. Schriftlich überliefert ist nur die Art der damals verwendeten Bälle: Sie sollen aus hartem Holz gefertigt gewesen sein. Besser belegt ist die Ära der Feathery-Bälle, die 1618 begann. Diese wurden aus Leder genäht und mit Gänse- und Hühnerfedern gefüllt, waren steinhart und flogen bis zu 230 Meter weit. Einen Meilenstein legte 1899 auch das amerikanische Duo Coburn Haskell und Bertram Work. Die beiden produzierten den ersten dreischichtigen Ball, der deutlich weiter flog als alles, was man bis dahin kannte.

Wood, leather and feathers, rubber ... The golf ball is as old as the sport itself, although quite how old that is and where golf first began are matters of dispute among historians. Sports believed to be precursors of golf were said to be played in mainland Europe as far back as the 13th century. However, there are written records only of the type of balls used – seemingly ones made from solid wood. The featherie ball, which made its entrance in 1618, is far better documented. These balls were made of leather stuffed with goose and chicken feathers. They were rock solid and flew up to 230 metres. 1899 saw a landmark in golf ball production, as American golfers Coburn Haskell and Bertram Work produced the first ever three-piece ball, which could be hit further than any ball previously designed.

| 53


Grösse und Gewicht sind gleich geblieben, die Materialien haben geändert: sechs Golfbälle aus unterschiedlichen Epochen – gesammelt von Head Pro Mario Caligari. The size and weight have remained the same, but different materials are used: six golf balls from different eras – a collection from head pro Mario Caligari.

1920

1940

1960

1980

1990

2010

Erst seit 1992 einheitlich Lange hatten Golfballhersteller bei der technischen Weiterentwicklung völlig freie Hand. Erst 1930 gab die R&A, die für die Golfregeln in der Alten Welt zuständige Institution im schottischen St Andrews, einen Rahmen für Grösse und Gewicht von Golfbällen vor. Regelkonforme Bälle durften fortan nicht mehr als 42 Gramm wiegen und mussten einen Durchmesser von mindestens 41,18 Millimeter haben. Zwei Jahre später folgte die USGA (United States Golf Association) mit einer anderen Standardisierung. Die weltweite Harmonisierung erfolgte erst 1992.

The long wait for standardisation For centuries, golf ball manufacturers had free reign when it came to the technical development of their products. The first rules governing the size and weight of golf balls were not introduced until 1930. These were established by the R&A, the Scottish association based in St Andrews and responsible for the original rules of golf. Official balls now had to weigh a maximum of 42 grams and measure at least 41.18 millimetres in diameter. Two years later, the USGA (United States Golf Association) introduced its own set of rules. Global standardisation was not achieved until 1992.

Mario Caligari, Head Pro im Golf Club Bad Ragaz, erinnert sich an die Übergangszeit Anfang der 1990er-Jahre, als in Europa beide Ballgrössen zugelassen waren. Er selbst spielte zu dieser Zeit regelmässig Turniere – so lange wie möglich mit dem kleineren, europäischen Ball.

Mario Caligari, head pro at Golf Club Bad Ragaz, remembers the transition period in the early 1990s, when both sizes could still be used in Europe. At the time, he regularly played in tournaments – using the smaller, European ball for as long as it was permitted.

Einmal hatten er und sein Mitspieler ihre Bälle knapp nebeneinander ins Semirough geschlagen. «Ich fand ‹meinen› Ball und begann mit der Schlagvorbereitung. Als ich ihn schlagen wollte, stutzte ich – dieser Ball war grösser.» Den Unterschied von eineinhalb Millimetern konnte er von blossem Auge erkennen. «Glücklicherweise, so habe ich keinen falschen Ball gespielt», sagt er lachend.

Once, he and a fellow competitor both hit their balls into the same area of rough. “I found ‘my’ ball and prepared for my next stroke. Just as I was about to strike, I pulled up short – the ball was slightly too big.” Despite only being a matter of one-and-a-half millimetres, he could tell the difference with his naked eye. “Fortunately, it stopped me from playing the wrong ball,” he laughs.

54 |


golf & Sports / golf & sports

Der passende Ball Von einem «falschen Ball» spricht man, wenn ein Spieler einen fremden Ball schlägt. Das wird mit Strafschlägen geahndet. Ob der eigene Ball aber auch der richtige ist, ist eine andere Frage – die Auswahl an Golfbällen ist nämlich riesig. «Ich spreche lieber vom ‹passenden Ball›», sagt Mario Caligari. «Genau wie Schläger und Schaft muss der Ball zum Schwung der Golferin oder des Golfers passen.»

The right ball A ‘wrong ball’ is played if a golfer strikes a competitor’s ball. This incurs a two-stroke penalty. Whether their own ball is actually the correct one, however, is another matter entirely. After all, the range of golf balls available is huge. “I prefer to use the term ‘right ball’,” comments Mario Caligari. “It’s no different to choosing a club or a shaft; the ball has to be right for the golfer’s swing.”

Wie aber findet man den passenden Ball? «Wichtig ist, zu klären, ob ein Ball mit härterem oder weicherem Kern gespielt werden sollte. Je härter der Kern, desto höher muss die Schwunggeschwindigkeit sein», erklärt Caligari. Denn: «Beim Schlag auf den Ball wird dieser komprimiert. Im Flug gewinnt er seine runde Form zurück, das setzt Energie frei. Wird der Ball zu stark oder zu schwach komprimiert, erreicht er nicht die maximale Fluglänge.»

But how do you find the right ball? “It’s important to decide whether a ball should have a harder or a softer core. The harder the core, the faster you have to swing,” explains Caligari. “This is because the ball is compressed when struck. As it flies through the air, it regains its original shape, releasing energy. If the ball is compressed too much or too little, it won’t travel the maximum distance.”

Wer nicht weiss, ob er schnell oder langsam schwingt, fragt am besten den Golflehrer. Oder unterzieht sich einem Golfball-Fitting. Dazu benötigt man ein spezielles Gerät namens Track-Man, einen Abschlagplatz – und einen stabilen Schwung. Beim Golfball-Fitting werden mit dem gleichen Schläger verschiedene Ballmodelle geschlagen. Der Computer misst die Schlägerkopfgeschwindigkeit zum Zeitpunkt des Auftreffens sowie die Abfluggeschwindigkeit des Balls und errechnet daraus den Ballflug.

Golfers who do not know whether they swing quickly or slowly should consult a golf coach or have a golf ball fitting. This requires a special device known as TrackMan, a driving range – and a constant swing. During the ball fitting, various ball models are struck with the same club. The computer calculates the ball flight by measuring the speed of the club head at the point of impact and the speed of the golf ball immediately after impact.

Bitte nicht zu weit links: Einzig ein «Wasserball» auf Loch 8 könnte die Spielfreude auf dem Platz des Golf Club Heidiland trüben. Don’t pull left! Only a water ball on the eighth could spoil the fun on the fairway at the Golf Club Heidiland.

| 55


Die Zukunft des Golfballs ist bunt: Der koreanische Golfballproduzent Volvik setzt auf qualitativ hochwertige Bälle in bunten Farben. Auf der asiatischen Damentour wurden in den letzten beiden Jahren bereits mehrere Siege mit farbigen Bällen erzielt, jetzt könnte der Trend der bunten Golfbälle auch nach Europa überschwappen.

The golf ball can look forward to a bright future: The Korean golf ball manufacturer Volvik produces high-quality balls in a range of bright colours. In the last two years, a number of golfers have hit colourful balls to victory on the Asian women’s tour. Now the trend could be making its way to European shores.

Farbige Zukunft Moderne 3-Piece- und 4-Piece-Bälle gleichen vom Aufbau her den Haskell-Bällen nicht mehr allzu sehr. Im Innersten des Balls befindet sich zwar nach wie vor ein flüssiger oder fester Kern, der einst darum gewickelte Gummifaden ist aber einer festen Plastikschicht gewichen. Zudem verfügen moderne Bälle über eine beständige Surlyn-Oberfläche. Wer es aussen weicher mag – und mehr Gefühl beim kurzen Spiel möchte –, wählt einen (hochpreisigen) Ball mit Balata-Cover.

A bright future Modern three-piece and four-piece balls have few structural similarities to Haskell balls. Although they still feature a liquid or solid core, the bundle of rubber bands wrapped around this has now been replaced with a solid layer of plastic. Modern balls also have a robust outer mantle made of Surlyn resin. Anyone wanting a slightly softer outer layer and greater “feel” for their short game can opt for a (pricey) ball with a balata cover.

Golfbälle sind traditionell weiss, obwohl farbig leuchtende Bälle sowohl im Flug als auch im Gras besser sichtbar wären. Die Zukunft des Golfballs dürfte bunt sein, denn mittlerweile ist es technologisch möglich, hochwertige Covermaterialien einzufärben. Seit einiger Zeit werden auf der Damentour immer wieder Turniere mit pinkfarbenen oder gelben Bällen gewonnen. Der Trend zum farbigen Ball dürfte sich in Zukunft noch verstärken. «Warum sollte ein Golfer nicht einen Ball in seiner Lieblingsfarbe spielen?», fragt Mario Caligari. Hätte er Anfang der 1990er-Jahre einen orangen Ball gespielt, hätte er den falschen Ball im Semirough gar nie für den seinen gehalten ...

56 |

Golf balls are traditionally white, even though brightly coloured balls would be far easier to see both in flight and in the grass. However, the future of golf balls may be colourful, as technological advances have now made it possible to dye cover materials. In fact, pink or yellow balls have already been used by the winners of ladies’ tournaments for a while now. As time goes on, the use of coloured balls is likely to become more prevalent. “Why shouldn’t a golfer play with a ball in his favourite colour?” queries Mario Caligari. If he had been playing with an orange ball in the early 1990s, he would never have even come close to hitting the wrong ball from the rough.


golf & Sports / golf & sports

18. Bad Ragaz PGA Seniors Open 18th Bad Ragaz PGA Seniors Open Vom 4. bis 6. Juli 2014 wird auf dem Championship Course in Bad Ragaz das 18. Bad Ragaz PGA Seniors Open gespielt. 72 der weltbesten professionellen Golfspieler über 50 Jahre werden am Start sein. Das Turnier ist mit 280’000 Euro Preisgeld dotiert, der Sieger erhält einen Scheck über 42’000 Euro. Das Bad Ragaz PGA Seniors Open ist der älteste Event der europäischen Seniorentour, der jedes Jahr auf dem gleichen Parcours gespielt wird. Im Vorfeld des Turniers finden am Mittwoch und Donnerstag, 2. und 3. Juli, zwei Pro-Am-Turniere statt. Bei der 18. Austragung des Bad Ragaz PGA Seniors Open im Juli 2014 darf man sich auf zahlreiche Grössen des internationalen Golfsports freuen. Ehemalige europäische Ryder-Cup-Captains wie Sam Torrance, Mark James und Ian Woosnam gaben sich in der Vergangenheit bei diesem Turnier gerne die Ehre, Italiens Ryder-Cup-Held Costantino Rocca ist ebenfalls seit Jahren Bad-Ragaz-Stammgast, und auch der Senior-Tour-Dominator und dreifache BadRagaz-Sieger (2007, 2008, 2010) Carl Mason aus England wird im Juli einen weiteren Titel in der Schweiz anstreben. Ein Wiedersehen gibt es zudem mit Titelverteidiger Paul Wesselingh aus England sowie den Bad-Ragaz-Siegern von 2012, Tim Thelen (USA), und 2011, Peter Fowler (Australien). Aus Veranstaltersicht erfreulich: Mit dem ehemaligen European-Tour-Sieger André Bossert gibt erstmals ein «junger» Schweizer sein Bad-Ragaz-Debüt.

ANGEBOTE Offers

Erleben Sie das 18. Bad Ragaz PGA Seniors Open. Das Angebot finden Sie auf Seite 67. Experience the 18th Bad Ragaz PGA Seniors Open. The offer can be found on page 67.

The 18th Bad Ragaz PGA Seniors Open will be played on the Championship Course at Golf Club Bad Ragaz from 4 to 6 July 2014, with the tee off featuring 72 of the world’s best professional golfers over the age of 50. The tournament has a prize fund of EUR 280,000, of which the winner will receive EUR 42,000. The Bad Ragaz PGA Seniors Open is the longest-running event on the European Senior Tour, which is held at the same courses every year. In the run-up to the Seniors Open, there will be two ProAm tournaments, taking place on Wednesday and Thursday, 2 and 3 July 2014. The 18th Bad Ragaz PGA Seniors Open, which will be held in July 2014, is expected to be attended by a number of big names from the international golf scene. Previous tournaments have been graced by former European Ryder Cup captains such as Sam Torrance, Mark James and Ian Woosnam. Italy’s Ryder Cup hero Costantino Rocca has also made regular appearances in Bad Ragaz for this tournament. And the Senior Tour dominator and three-time Bad Ragaz champion (2007, 2008, 2010) Carl Mason, from England, will be on the hunt for his fourth title in July. Also among those vying for this year’s top honour will be defending champion Paul Wesselingh (England), 2012 champion Tim Thelen (USA) and 2011 champion Peter Fowler (Australia). The organisers are also delighted to announce that the former European Tour champion André Bossert will be the first “youngster” from Switzerland to make his Bad Ragaz debut.


Interview

der mann pflegt sich anders Skincare for men: not as simple as it sounds

Niance速 Men Produktgruppe Niance速 Men product group

58 |


wellbeing / wellbeing

Dr. Rainer W. Schmidt, Inhaber und Gründer der Swiss Mountain Cosmetics GmbH Dr Rainer W. Schmidt, owner and founder of Swiss Mountain Cosmetics GmbH

Warum Männerhaut eine eigene Pflege braucht Why men need their own skincare products Peter F. Staub

Lange Zeit rief der Begriff Herrenkosmetik beim Mann bestenfalls ein müdes Lächeln hervor. Das hat sich in den vergangenen Jahren gründlich geändert. Die Hautpflege für den Mann ist zur Selbstverständlichkeit geworden. «36.5° Magazin» hat den Mann interviewt, der ganz genau weiss, was anspruchsvolle Männerhaut von heute braucht: Dr. Rainer W. Schmidt, Inhaber und Gründer der Swiss Mountain Cosmetics GmbH. Die Firma hat neben Niance® Switzerland mit Niance® Men Switzerland die erste Luxus-Gesichtspflegemarke für den Mann etabliert. Diese ist qualitativ auf dem Niveau der Frauenprodukte, aber speziell auf die Bedürfnisse der männlichen Haut abgestimmt.

For a long time, the idea of cosmetics for men was at best met with a weary smile from a man, an attitude which has completely changed over the last few years. Skincare has now become a part of most men’s daily routine. “36.5° Magazin” interviewed the man who knows exactly what is needed to meet the exacting demands of the modern man’s skin: Dr Rainer W. Schmidt, owner and founder of Swiss Mountain Cosmetics GmbH. Along with Niance® Switzerland, the company has established Niance® Men Switzerland – the first luxury face care brand for men. The range of products for men is of the same high quality as that for women, but is specially adapted to meet the unique needs of men’s skin.

Herr Dr. Schmidt, Männer investieren zunehmend in kosmetische Produkte. Braucht Männerhaut eine eigene Pflege?

Dr Schmidt, men are investing more and more in cosmetic products. Does men’s skin need its own skincare range?

Absolut. Drei von vier Männern wollen heute gepflegt auf andere Leute wirken. Früher haben Männer unauffällig in den Cremetopf der Frau gegriffen. Dann kam die Zeit der Unisexprodukte. Heute wollen Männer eine eigene, maskuline und speziell auf sie abgestimmte Anti-Aging-Pflege, vor allem im Luxussegment. Hier haben wir mit Niance® Men den Markt revolutioniert.

Absolutely. Nowadays, three in four men want to appear well-groomed in the eyes of others. Men used to sneak a bit of moisturiser from their wives or girlfriends, then came the era of unisex products. Today’s man wants his own range of masculine anti-aging skincare products adapted to meet his requirements, especially in the luxury segment. This is where we have revolutionised the market with Niance® Men.

| 59


Ist Haut nicht gleich Haut?

Isn ’t all skin the same?

Gesichtspflege für Männer muss ganz anderen physiologischen Anforderungen genügen als solche für Frauen. Männer haben eine etwa 20 Prozent dickere Haut, ein gröberes Hautrelief, der pH-Wert der Haut ist saurer, die Haut wird intensiver durchblutet, und die Talgproduktion ist stärker. Zudem belastet die tägliche Rasur den Hydrolipidfilm zusätzlich, und die Collagenmatrix sowie das Unterhautfettgewebe sind anders aufgebaut. Diesen und weiteren Besonderheiten haben wir Rechnung getragen.

Face-care products for men have to cater to the different physiological features of men’s skin, which, compared to women’s skin, is up to 20 per cent thicker, much coarser, has a lower pH level, a higher blood flow and produces more natural oil. Daily shaving also reduces the protection provided to the skin’s surface by the hydrolipid film, and the collagen matrix and subcutaneous fatty tissues have a different structure. These and other factors were all taken into account when designing our range for men.

Was muss eine Luxus-Anti-Aging-Pflege für den Mann bieten, um höchsten Ansprüchen zu genügen?

What must a luxury anti-aging skincare product for men offer in order to satisfy the most discerning of customers?

Wichtig für die Akzeptanz eines Produkts ist seine Fähigkeit zur Problemlösung. Männer wollen Kosmetika mit sofort sichtbarer und spürbarer Wirkung und mit klar definierten Zielen. Zu viele Produkte lehnen sie ab. Die Produkte sollen unkompliziert und praktisch sein und schnell wirken. Männer erwarten Qualität durch effektive Inhaltsstoffe. Eine Pflegecreme für trockene Frauenhaut beispielsweise wäre für die Mehrzahl der Männer viel zu fetthaltig. Folge: Die Haut würde glänzen, schwitzen, die Creme nicht einziehen. Sie könnte die Haut sogar «überfüttern» und Unreinheiten hervorrufen.

For a product to become popular, it has to provide an effective solution to a particular problem. Men want cosmetics with effects that they can immediately see and feel – effects that they can understand. They don’t want a skincare regime with lots of different products. They want simple, convenient products and instant results. Men expect quality products that work because of effective ingredients. A dryskin cream designed for women, for example, would contain far too much oil for the majority of men. This would cause their skin to become shiny and to sweat, and the cream would not be absorbed. It could even provide too much moisture to the skin which would cause impurities.

Diese Erkenntnisse sind in Ihre Luxus-Gesichtspflegemarke für Männer eingeflossen? Genau. Die Hightech-Wirkstoffkombinationen erzielen in allen Hautschichten gleichzeitig eine Anti-Aging-Wirkung, und das schon bei Anwendung von nur einem Produkt. Das Resultat sind sofort spür- und sichtbare Straffungseffekte bei gleichzeitiger langfristiger Zellregeneration. Abgerundet wird das Luxuserlebnis natürlich durch eine männliche Duftnote und ein maskulines Verpackungsdesign. So wird auch der Augenblick der Anwendung zum emotionalen Erlebnis. Im Spa des Grand Resort Bad Ragaz kann sich der Mann exklusiv selbst davon überzeugen.

So this knowledge of men’s skin is what inspired your luxury skincare brand for men. Exactly. Thanks to our advanced combinations of active ingredients, even using just one product from the range provides anti-aging effects which simultaneously rejuvenate every layer of skin. The result is a firming of the skin that you can instantly see and feel, combined with lasting cell regeneration. The packaging and the fragrance are of course designed with the man in mind and complete the luxury feel of the skincare ritual. Using the product is not just part of the daily routine, it is an experience – and one that men have the opportunity to try for themselves at the Grand Resort Bad Ragaz Spa.

ANGEBOTE Offers

60 |

Verschiedene Angebote zum Thema «Schönheit für den Mann» finden Sie auf Seite 71. A wide range of “Men’s beauty” offers can be found on page 71.


wellbeing / wellbeing

| 61


Mai  /  May 01–25

Bridge-Nachmittage mit Kitty Manouk Mittwochs bis sonntags ab 15.00 Uhr Grüne Halle oder Terrasse, Restaurant Bel-Air

09

Bridge afternoons with Kitty Manouk Wednesday to Sunday from 3 p.m. onwards, Green Hall or terrace, Restaurant Bel-Air

Barkonzert mit «Franco Feel» 20.30 Uhr, Terrasse oder Bar, Grand Hotel Hof Ragaz Bar concert with “Franco Feel” 8.30 p.m. terrace or bar, Grand Hotel Hof Ragaz

16

Konzert mit dem Chor «Coramor», Chur 20.00 Uhr, Kursaal Concert with the choir “Coramor”, Chur 8 p.m., Kursaal

21

Ärztevortrag mit Dr. med. Christian Schlegel, FMH Physikalische Medizin und Rehabilitation: «Bewegung, die Essenz des Lebens» – Wie viel braucht es, um gesund zu bleiben? 18.00 Uhr, Kursaal Medical lecture by Dr Christian Schlegel MD, Swiss Medical Association doctor for physical medicine and rehabilitation: “Movement, the essence of life” – how much is necessary to keep fit and healthy? 6 p.m., Kursaal

25 03

Modecocktail A.C.BANG Symphonie in Kaschmir 18.30 Uhr, Grüne Halle Cocktail of fashion by A.C.BANG A symphony in cashmere 6.30 p.m., Green Hall

04

Eröffnungskonzert «belles époques» mit «ensemble z» 14.00 Uhr, Altes Bad Pfäfers

10 11

08

Floating Tamina Musicnight mit «From Kid» 19.30 Uhr, Tamina Therme Floating Tamina music night with “From Kid” 7.30 p.m., Tamina Therme

14

25

Muttertags-BBQ mit «Bauernfänger» (Strassenmusik) 12.00 Uhr, Restaurant Bel-Air Mother’s Day Barbecue with live music courtesy of “Bauernfänger” (street music) 12 p.m., Restaurant Bel-Air

Opening concert “belles époques” with “ensemble z” 2 p.m., Altes Bad Pfäfers

Barbecue with “VoiceThree” (pop, rock, gospel unplugged) 12 p.m., Restaurant Bel-Air

Wine & Dine Vinotiv 19.00 Uhr, Kursaal Wine & Dine Vinotiv 7 p.m., Kursaal

Weltklassik Vaduzer Konzerte Vivaldis «La Tromba Veneziana» Cappella Gabetta, Andrés Gabetta und Gabor Boldoczki 20.00 Uhr, Vaduzer Saal, Vaduz Weltklassik Vaduzer Konzerte Vivaldi’s “La Tromba Veneziana” Cappella Gabetta, Andrés Gabetta and Gabor Boldoczki 8 p.m., Vaduzer Saal, Vaduz

BBQ mit «VoiceThree» (Pop, Rock, Gospel unplugged) 12.00 Uhr, Restaurant Bel-Air

Konzert mit Franco Mettler und Thomas Weber 14.00 Uhr, Altes Bad Pfäfers Concert with Franco Mettler and Thomas Weber 2 p.m., Altes Bad Pfäfers

27

Twilight-Konzert der internationalen Musikakademie des Fürstentums Liechtenstein mit der Flötenklasse von Professor Philippe Bernold, Lyon, Paris 17.30 Uhr, Grüne Halle Twilight concert of the Liechtenstein International Academy of Music with the flute class of Professor Philippe Bernold, Lyon, Paris 5.30 p.m., Green Hall

Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf www.resortragaz.ch/events oder erhalten Sie unter Tel. +41 ( 0 )81 303 30 30. 62 |


Kulturelle Angebote des Grand Resort Bad Ragaz Cultural offers at the Grand Resort Bad Ragaz

06–13 Treuewoche «Mit

südlichem Charme» Mit Tessiner Begleitung und zusammen mit unserer Direktion sind Sie unterwegs zu den schönsten Plätzen rund um Lugano. Unser Rahmenprogramm voller Überraschungen, Charme und Flair wird auch Sie begeistern.

Juni  /  June

04

Twilight-Konzert der internationalen Musikakademie des Fürstentums Liechtenstein mit der Klavierklasse von Prof. Pavel Gililov, Köln, Salzburg 18.00 Uhr, Grüne Halle Twilight concert of the Liechtenstein International Academy of Music with the piano class of Professor Pavel Gililov, Cologne, Salzburg 6 p.m., Green Hall

06

22

Loyalty week «With southern charm»

BBQ mit Tabea Anderfuhren (Country, Folk, Blues) 12.00 Uhr, Restaurant Bel-Air

Join our management team as Ticinese guides show you the most beautiful sites around Lugano. Our supporting programme, which is filled with surprises, charm and flair, will also delight you.

Barbecue with Tabea Anderfuhren (country, folk, blues) 12 p.m., Restaurant Bel-Air

25

Barkonzert mit «Silvan Zingg Trio» 21.00 Uhr, Bar, Grand Hotel Hof Ragaz

Ärztevortrag mit Dr. med. Hans Ulrich Wilhelm, FMH Innere Medizin und Rheumatologie: «Rheuma – Was kann man dagegen tun?» 18.00 Uhr, Kursaal

11

Medical lecture by Dr Hans Ulrich Wilhelm MD, Swiss Medical Association doctor for internal medicine and rheumatology: “What can we do to avoid rheumatism?” 6 p.m., Kursaal

Bar concert with the “Silvan Zingg Trio” 9 p.m., bar, Grand Hotel Hof Ragaz

29

Barkonzert mit «The Mama Bluegrass Band» 21.00 Uhr, Bar, Grand Hotel Hof Ragaz Bar concert with “The Mama Bluegrass Band” 9 p.m., bar, Grand Hotel Hof Ragaz

Konzert mit Jodlerin Gaby Nigg-Triet und den Akkordeonisten Elisabeth und Kaspar Kunz 14.00 Uhr, Altes Bad Pfäfers Concert with yodel singer Gaby Nigg-Triet, accordion players Elisabeth and Kaspar Kunz 2 p.m., Altes Bad Pfäfers

08

BBQ mit «Salt & Pepper» (Balladen, Country, Blues, Pop) 12.00 Uhr, Restaurant Bel-Air Barbecue with “Salt & Pepper” (ballads, country, blues, pop) 12 p.m., Restaurant Bel-Air

14

Juli  /  July 02–06

18. Bad Ragaz PGA Seniors Open Golf Club Bad Ragaz

Die Tamina-Nacht 21.15 Uhr, Musiktheater in der Tamina Therme im Rahmen der Schlossmediale Werdenberg zum 5-Jahr-Jubiläum der Tamina Therme Mit Nadja Räss, den Neuen Vocalsolisten, Unterwassergesang und dem Showteam des Schwimmclubs Flös

Konzert mit der Musikschule Sarganserland 14.00 Uhr, Altes Bad Pfäfers Concert by students of the Sarganserland music school, 2 p.m., Altes Bad Pfäfers

Floating Tamina Musicnight mit «Ten Cent Pistols» 19.30 Uhr, Tamina Therme Floating Tamina music night with “Ten Cent Pistols” 7.30 p.m., Tamina Therme

18th Bad Ragaz PGA Seniors Open Golf Club Bad Ragaz

16.7–23.8

Musical «My Fair Lady» Walensee-Bühne, Walenstadt Musical “My Fair Lady” Walensee-Bühne, Walenstadt

16–31

The Tamina Night 9.15 p.m., musical theatre in the Tamina Therme as part of the Werdenberg Castle festival, to celebrate the fifth anniversary of the opening of the Tamina Therme With Nadja Räss, the new solo vocalists, underwater singing and the display team from Flös swimming club.

15

13

Bridge-Nachmittage mit Kitty Manouk Mittwochs bis sonntags ab 15.00 Uhr Grüne Halle oder Terrasse, Restaurant Bel-Air Bridge afternoons with Kitty Manouk Wednesday to Sunday from 3 p.m. onwards, Green Hall or terrace, Restaurant Bel-Air

06

BBQ mit «discover 3» (Rock und Pop der 50er bis 70er) 12.00 Uhr, Restaurant Bel-Air Barbecue with “discover 3” (rock and pop from the 50s to the 70s) 12 p.m., Restaurant Bel-Air

20

BBQ mit Keesha und Jim Duncombe (Swing, Evergreens, Pop) 12.00 Uhr, Restaurant Bel-Air Barbecue with Keesha and Jim Duncombe (swing, evergreens, pop) 12 p.m., Restaurant Bel-Air

Detailed information on the events is available at www.resortragaz.ch/events or by phone at +41 ( 0 )81 303 30 30. | 63


Geburtstagsspecial im Restaurant Namun Feiern Sie im Mai, Juni und Juli im Restaurant Namun Ihren Geburtstag und lassen Sie sich vom Zauber Asiens verführen. Wir gewähren dem Geburtstagskind an diesem Tag einen Rabatt in der Höhe des Alters auf das Geburtstagsmenü (exklusive Getränke).

01–31

Bridge afternoons with Kitty Manouk Wednesday to Sunday from 3 p.m. onwards, Green Hall or terrace, Restaurant Bel-Air

Birthday special in the Restaurant Namun Celebrate in Mai, June und July in the Restaurant Namun and flavour the occasion with the magic of Asia. Our gift to the birthday boy or girl on this day is a discount on the daily menu (exclusive of drinks) equal to the number of years of his/her age.

Bridge-Nachmittage mit Kitty Manouk Mittwochs bis sonntags ab 15.00 Uhr Grüne Halle oder Terrasse, Restaurant Bel-Air

03

28–30

International Dixie and Jazz Festival of Sargans The old town of Sargans

29

BBQ mit «Wilhelm Toll» (Swiss Mountain Rock ’n’ Roll) 12.00 Uhr, Restaurant Bel-Air

25

14

Concert with Trio Passion Latina 6 p.m., garden pool, Grand Resort Bad Ragaz 9 p.m., bar, Grand Hotel Hof Ragaz

Concert with “Main Street Jazz Trio” 6 p.m., garden pool, Grand Resort Bad Ragaz 8.30 p.m., bar, Grand Hotel Hof Ragaz

17 August  /  August 16.7–23.8

01

1.-August-Feier mit der «Original Streichmusik Alder», dem «Jodlerklub Alperösli» und Alphornklängen Ab 18.00 Uhr, Grand Resort Bad Ragaz 1. August celebration with “Original Streichmusik Alder”, the “Jodlerklub Alperösli” and alphorn players From 6 p.m. onwards, Grand Resort Bad Ragaz

BBQ mit «Quartett Laseyer» (Ländlermusik) 12.00 Uhr, Restaurant Bel-Air Barbecue with “Quartett Laseyer” (folk music) 12 p.m., Restaurant Bel-Air

Musical «My Fair Lady» Walensee-Bühne, Walenstadt Musical “My Fair Lady” Walensee-Bühne, Walenstadt

Konzert mit «Main Street Jazz Trio» 18.00 Uhr Garden Pool, Grand Resort Bad Ragaz 20.30 Uhr Bar, Grand Hotel Hof Ragaz

17

Konzert mit «Trio Anderscht» 14.00 Uhr, Altes Bad Pfäfers Concert with the “Trio Anderscht” 2 p.m., Altes Bad Pfäfers

22

Barkonzert mit «The Red Hot Serenaders» 20.00 Uhr, Terrasse/Bar/Lounge, Grand Hotel Hof Ragaz Bar concert with “The Red Hot Serenaders” 8 p.m., terrace/bar/lounge, Grand Hotel Hof Ragaz

Vortrag mit Sue Cunningham: «Geschichten und Bilder aus dem Herzen des brasilianischen Amazonas» 20.30 Uhr, Grüne Halle Lecture by Sue Cunningham: “Images and stories from the heart of the Brazilian Amazon” 8.30 p.m., Green Hall

Barbecue with “Wilhelm Toll” (Swiss Mountain Rock ’n’ Roll) 12 p.m., Restaurant Bel-Air Konzert mit Trio Passion Latina 18.00 Uhr, Garden Pool, Grand Resort Bad Ragaz 21.00 Uhr, Bar, Grand Hotel Hof Ragaz

Dixie- und Jazzfestival Sargans Städtchen Sargans

31

BBQ mit Tabea Anderfuhren (Country, Folk, Blues) 12.00 Uhr, Restaurant Bel-Air Barbecue with Tabea Anderfuhren (country, folk, blues) 12 p.m., Restaurant Bel-Air

September  /  September

07–12 Themenwoche

«Let’s golf»

Sportlich und motiviert entdecken Sie mit unserem Direktor Thomas Bechtold die Golfplätze von Bad Ragaz und Umgebung. In den frühen Morgenstunden schauen Sie bei unseren Greenkeepern hinter die Kulissen, bevor Ihnen unser Head Golf Pro Mario Caligari wichtige Tipps zu Ihrem Schwung gibt, sodass Sie anschliessend optimal vorbereitet mit unserem Direktor Golf & Sports, Ralph Polligkeit 18 Loch spielen können.

Golf theme week “Let’s golf” Explore the golf courses in Bad Ragaz and the surrounding areas under the expert guidance of Director Thomas Bechtold. Take advantage of this opportunity to go behind the scenes with our greenkeepers in the early hours of the morning, before receiving valuable tips on your swing from our head golf pro Mario Caligari. This way, you should be more than ready to join our Director of Golf & Sports Ralph Polligkeit for an 18-hole game of golf.

Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf www.resortragaz.ch/events oder erhalten Sie unter Tel. +41 ( 0 )81 303 30 30. 64 |


Kulturelle Angebote des Grand Resort Bad Ragaz Cultural offers at the Grand Resort Bad Ragaz

Oktober  /  October

11

Floating Tamina Musicnight mit Steffen Krausse 19.30 Uhr, Tamina Therme Floating Tamina music night With Steffen Krausse 7.30 p.m., Tamina Therme

14

05

Konzert mit «Duo Badstuber-Birrer» 14.00 Uhr, Altes Bad Pfäfers Concert with “Duo Badstuber-Birrer” 2 p.m., Altes Bad Pfäfers

11–18

BBQ mit «Three Of A Kind» (Rock und Pop der 50er bis 90er) 12.00 Uhr, Restaurant Bel-Air

28th International Autumn Golf Week Golf Club Bad Ragaz

26 31

Ärztevortrag mit Rinaldo Manferdini, Mentaltrainer SASP, Sportlehrer ETH: «Prüfungsangst ade – Mit Mentaltraining den Prüfungsstress abbauen» 18.00 Uhr, Kursaal Medical lecture with Rinaldo Manferdini, mental trainer (SASP) and sports coach (Federal Institute of Technology): “Farewell exam nerves – reduce exam stress with mental training” 6 p.m., Kursaal

26

Konzert mit dem Festivalorchester Arosa und mit jungen Solisten 19.00 Uhr, katholische Kirche, Bad Ragaz Concert with the Arosa Festival Orchestra and young soloists 7 p.m., Catholic church, Bad Ragaz

28

BBQ mit «discover 3» (Rock und Pop der 50er bis 70er) 12.00 Uhr, Restaurant Bel-Air Barbecue with “discover 3” (rock and pop from the 50s to the 70s) 12 p.m., Restaurant Bel-Air

30

Twilight-Konzert der internationalen Musikakademie des Fürstentums Liechtenstein mit der Klavierklasse von Prof. Arie Vardi, Hannover, Tel Aviv 17.30 Uhr, Grüne Halle Twilight concert of the Liechtenstein International Academy of Music with the piano class of Professor Arie Vardi, Hannover, Tel Aviv 5.30 p.m., Green Hall

Sonntagsbuffet 12.00 Uhr, Restaurant Bel-Air Sunday buffet 12 p.m., Restaurant Bel-Air

Konzert mit «Trees of Sound» 14.00 Uhr, Altes Bad Pfäfers Concert with “Trees of Sound” 2 p.m., Altes Bad Pfäfers

17

Ärztevortrag mit Dr. med. Joachim Leupold, FMH Psychiatrie und Psychotherapie: «Stressmanagement und seelische Gesundheit» 18.00 Uhr, Kursaal Medical lecture with Dr Joachim Leupold MD, Swiss Medical Association doctor for psychiatry and psychotherapy: “Stress management and spiritual health” 6 p.m., Kursaal

28. Internationale Herbstgolfwoche Golf Club Bad Ragaz

Barbecue with “Three Of A Kind” (rock and pop from the 50s to the 90s) 12 p.m., Restaurant Bel-Air

14

22

12

Sonntagsbuffet 12.00 Uhr, Restaurant Bel-Air

Lesung mit Bruno Ganz, international tätiger Schweizer Schauspieler und Träger des Iffland-Ringes 20.15 Uhr, Grüne Halle, Grand Resort Bad Ragaz Reading with Bruno Ganz, internationally active Swiss actor and holder of the Iffland-Ring 8.15 p.m., Green Hall, Grand Resort Bad Ragaz

Sunday buffet 12 p.m., Restaurant Bel-Air

16–18 MusicConnects Zweite musikalische Begegnungen von Weltklassesängerinnen und -sängern verzaubern an fünf Konzerten mit der Kunst der Lieder und den schönsten Arien aus beliebten Operetten und Opern. Begleitet werden sie von hervorragenden Pianisten und erfolgreichen Nachwuchskünstlern. Kursaal, Grand Resort Bad Ragaz

MusicConnects Second in a series of musical encounters. Accomplished singers perform at five concerts, singing the most beautiful arias from popular operettas and operas. They are accompanied by virtuoso pianists and talented young musicians. Kursaal, Grand Resort Bad Ragaz

Detailed information on the events is available at www.resortragaz.ch/events or by phone at +41 ( 0 )81 303 30 30. | 65


ANGEBOTE Offers

Tipps von Peter P. Tschirky

Sommerbrise & Bergluft

Tips from Peter P. Tschirky

Summer breeze and mountain air

Gültigkeit: 21. Juni bis 31. August 2014 Availability: 21 June to 31 August 2014

Inmitten des voralpinen Bergpanoramas und der saftig-grünen Natur sonnt sich das Grand Resort Bad Ragaz in seiner sommerlichen Farbenpracht. Erleben Sie die Frische des Thermalwassers und atmen Sie die klare Luft der Ferienregion Heidiland. Laue Sommerabende auf unseren Gartenterrassen geniessen und sich von pflegenden Behandlungen verwöhnen und inspirieren lassen – so wird der Schweizer Sommer noch schöner.

Nestled in the heart of the Alpine foothills, a landscape awash with the lush, green beauty of nature, the Grand Resort Bad Ragaz basks in the glow of summer. Experience the freshness of the thermal water and breathe in the clear air of the Heidiland holiday region. Enjoy mild summer evenings on our garden terraces and be pampered and inspired by our beauty treatments – a real taste of Swiss summer at its best.

· 1 Übernachtung inklusive grosszügigen Frühstücksbuffets · 36.5° Wellbeing-Package · Täglich 4-Gang-Lunch oder -Dinner im Restaurant Bel-Air (15 GaultMillau-Punkte) oder im Restaurant Olives d’Or · Für SIE: Wir bringen Farbe in Ihren Sommer! Bei der Buchung einer Pediküre schenken wir Ihnen einen OPI-Nagellack · Für IHN: Ihre Füsse haben es verdient. Bei der Buchung einer Fussreflexzonenmassage schenken wir Ihnen einen Soglio-Fussbalsam · Freie Benutzung der hauseigenen E-Bikes

· 1 overnight stay including generous buffet breakfast · 36.5° wellbeing package · Daily 4-course lunch or dinner in the Restaurant Bel-Air (15 GaultMillau points) or the Restaurant Olives d’Or · For HER: we brighten up your summer! Receive a free OPI nail varnish with every pedicure · For HIM: your feet deserve it. Receive a free Soglio foot care balm with every foot reflexology massage · F ree use of the hotel’s e-bikes

Grand Hotel Quellenhof & Spa Suites Doppel-Junior-Suite / D ouble Junior Suite

CHF Preis pro Zimmer / Price per room

Mindestaufenthalt: zwei Nächte Minimum stay: two nights

850.–

Grand Hotel Hof Ragaz Doppel-Deluxe-Zimmer / D ouble Deluxe Room

695.–

Einzel-Comfort-Zimmer / S ingle Comfort Room

430.–

Nähere Informationen und Reservation unter Telefon +41 (0)81 303 30 30 oder via E-Mail an reservation@resortragaz.ch

66 |

For further information and reservations, call +41 (0)81 303 30 30 or write to reservation@resortragaz.ch


ANGEBOTE Offers

Bad Ragaz PGA Seniors Open Auch dieses Jahr geben sich 72 internationale Profigolfer aus aller Welt auf unserem 18-Loch PGA Championship Course die Ehre. Erleben Sie das PGA Seniors Open live mit und kombinieren Sie diese Tage mit Wohlfühlerlebnissen im Grand Resort Bad Ragaz.

Once again this year, our 18-hole PGA Championship Course is honoured to host 72 international professional golfers from all over the world. Watch the PGA Seniors Open live, and combine your days here with healthful treats in the Grand Resort Bad Ragaz.

Angebot Bad Ragaz PGA Seniors Open

Bad Ragaz PGA Seniors Open offer

·5 Übernachtungen inklusive grosszügigen Frühstücksbuffets · 36.5° Wellbeing-Package · PGA-Poloshirt als Willkommensgeschenk · Besuch des Bad Ragaz PGA Seniors Open inklusive täglichen Lunchpakets (Freitag, 4. Juli, bis Sonntag, 6. Juli) · VIP-Ticket für das Finale des Bad Ragaz PGA Seniors Open am Sonntag, 6. Juli 2014 ·M ontag, 7. Juli 2014: Golfrunde mit einem Playing Pro und anschliessendem Golferlunch Dienstag, 8. Juli 2014: Greenfee nach Wahl auf unseren Golfplätzen (Golf Club Bad Ragaz und Golf Club Heidiland) · Erinnerungsgeschenk

· 5 overnight stays including generous buffet breakfast · 36.5° wellbeing package · PGA polo shirt as a welcome gift · Attend the Bad Ragaz PGA Seniors Open with a packed lunch daily (Friday, 4 July to Sunday, 6 July) · VIP ticket for the final of the Bad Ragaz PGA Seniors Open on Sunday, 6 July ·M onday, 7 July 2014: a round of golf with a playing professional, followed by a golfer’s lunch Tuesday, 8 July 2014: green fee of your choice on our golf courses (Golf Club Bad Ragaz and Golf Club Heidiland) · Souvenir

Grand Hotel Quellenhof & Spa Suites

CHF Preis pro Person / Price per person

Doppel-Junior-Suite / D ouble Junior Suite

2’740.–

Doppel-Spa-Loft / D ouble Spa Loft

2’950.–

4. bis 9. Juli 2014 4 to 9 July 2014

Grand Hotel Hof Ragaz Doppel-Deluxe-Zimmer / D ouble Deluxe Room

2’295.–

Einzel-Comfort-Zimmer / Single Comfort Room

2’725.–

Informationen und Reservation unter Telefon +41 (0)81 303 30 30 oder via E-Mail an reservation@resortragaz.ch

For further information and reservations, call +41 (0)81 303 30 30 or write to reservation@resortragaz.ch

| 67


ANGEBOTE Offers

Seien Sie die Prinzessin an Ihrer Hochzeit Be the princess at your fairy-tale wedding

Jede Frau träumt als kleines Mädchen von ihrer perfekten Märchenhochzeit: Blumen in den Lieblingsfarben, fröhliche Musik, ein genussvolles Menü und der Hochzeitstanz als Höhepunkt des Festes. Plötzlich wird der Traum Realität, und alles wird bis ins Detail durchgeplant. Leider kommt gegen Ende der Planungsphase oft Hektik und Anspannung auf. Sorgen Sie dafür, dass Sie das Bild von der Prinzessin bis zum grossen Tag ganz klar vor Augen haben. Das Grand Resort Bad Ragaz lässt Sie Ihren Traum leben. Gönnen Sie sich gemeinsam mit Ihrer Freundin, Schwester oder Mutter eine Auszeit und bringen Sie Körper, Geist und Seele wieder in Einklang – und Ihrem grossen Tag steht nichts mehr im Weg.

Every little girl dreams of the perfect fairy-tale wedding: flowers of her favourite colour, beautiful music, a gourmet meal and the perfect first dance as the highlight of the day. Suddenly, the dream becomes a reality and everything needs to be planned down to the very last detail. Things inevitably become rather hectic and tense as the day draws nearer. Make sure to keep that mental image of the princess at the fairy-tale wedding in your mind all the way up to your big day. At the Grand Resort Bad Ragaz, your dream can come true. Enjoy some time out with your friend, sister or mother, and relax and find some well-needed inner peace – leaving nothing in the way of your perfect big day.

· 3 Übernachtungen inklusive grosszügigen Frühstücksbuffets · 36.5° Wellbeing-Package · Täglich 3-Gang-Lunch oder -Dinner im Restaurant Bel-Air (15 GaultMillau-Punkte) oder im Restaurant Olives d’Or · 1 Gold-Temptation-Behandlung im Private Spa · 1 Wasserklangreise · 1 Bodypeeling · 1 Gesichtsbehandlung «Pure Gold Radiance Facial» von La Prairie · Tägliches Fitnessprogramm Body & Sports, in- und outdoor · 1 individuelles Training (50 Min.) mit einem work-IT-outPersonal-Trainer · Individueller Trainingsplan für zu Hause

· 3 overnight stays including generous buffet breakfast · 36.5° wellbeing package · Daily 3-course lunch or dinner in the Restaurant Bel-Air (15 GaultMillau points) or the Restaurant Olives d’Or · 1 Gold Temptation treatment in the Private Spa · 1 36.5° water journey · 1 body peeling · 1 Pure Gold Radiance Facial treatment by La Prairie · Daily Body & Sports indoor and outdoor fitness programme · 1 personal training session (50 min.) with a work-IT-out personal trainer · Customised training plan to take home with you

Das Grand Resort Bad Ragaz bietet zahlreiche Zusatzleistungen im Bereich Wellbeing und Medizin. Hier eine Auswahl von Behandlungen, die Ihren Aufenthalt abrunden:

The Grand Resort Bad Ragaz offers numerous additional services in the fields of wellbeing and medicine. Why not round off your stay with any of the following?

· Schönheitsbehandlungen Beauty & Care · Hairstyling und Make-up von James Good for you · Behandlungen aus den Bereichen Dermatologie, Med Skin Care & Plastische Chirurgie, Dental Beauty sowie in der Klinik Professor Sailer und im Venenzentrum

· Beauty treatments from the Beauty & Care range · Hair styling and make-up by James Good for You · Dermatology, Med Skin Care & Plastic Surgery, dental beauty treatments, as well as treatments in the Klinik Professor Sailer and the Vein Center

Grand Hotel Quellenhof & Spa Suites

CHF Preis pro Person / Price per person

Doppel-Junior-Suite / D ouble Junior Suite

2’735.–

Doppel-Spa-Loft / D ouble Spa Loft

2’905.–

Grand Hotel Hof Ragaz Doppel-Deluxe-Zimmer / D ouble Deluxe Room Nähere Informationen und Reservation unter Telefon +41 (0)81 303 30 30 oder via E-Mail an reservation@resortragaz.ch

68 |

2’490.– For further information and reservations, call +41 (0)81 303 30 30 or write to reservation@resortragaz.ch


ANGEBOTE Offers

Ragazer Aging Score

Lassen Sie Ihren aktuellen Gesundheitszustand durch eine umfassende Diagnose von Bewegungsapparat, Organen und Stoffwechsel bestimmen. Unsere Experten geben Ihnen aufgrund Ihres individuellen Ragazer Aging Score fundierte Empfehlungen bezüglich Ihres Lebensstils mit Fokus auf Bewegung, Ernährung, Stressmanagement und Schlaf.

Find out the current state of your health with a thorough analysis of the musculoskeletal system, organs and metabolism. Based on your individual Ragazer Aging Score, our experts will give you specialist advice on your lifestyle – focusing on exercise, nutrition, stress management and sleep.

Programm Ragazer Aging Score

Ragazer Aging Score programme

· Umfassende Standortbestimmung durch verschiedenste Untersuchungen, Tests und Analysen von: · Körperzusammensetzung · Leistungsfähigkeit · Herz-Kreislauf-System · Gefässen · Inneren Organen (Lunge, Leber, Niere, Bauchspeicheldrüse, Schilddrüse) · Stoffwechsel · Ernährung · Hormonen · Abschlussgespräch mit Ihrem Arzt (Besprechung aller Untersuchungsergebnisse und Beratung zum Erhalt und zur Förderung des Gesundheitszustandes) · Persönliches Gesundheitsdossier (Deutsch oder Englisch) · Persönliche Betreuung während des Programms

· O ur doctors use a variety of examinations, tests and analyses to assess your: ·B ody composition ·P erformance capacity ·C ardiovascular system · Vessels · Internal organs (lungs, liver, kidneys, pancreas, thyroid) · Metabolism · Nutrition · Hormones ·C oncluding consultation with your doctor (discussion of all the test results and advice on how to maintain and improve your health) ·Y our own personal health file (in German or English) · Personalised support throughout the programme

Nähere Informationen und Reservation unter Telefon +41 (0)81 303 38 38 oder via E-Mail an medizin@resortragaz.ch

For further information and reservations, call +41 (0)81 303 38 38 or write to medizin@resortragaz.ch

| 69


ANGEBOTE Offers

Mutter und Frau sein Be a mother and a woman

Die Zeit nach der Geburt ist für Sie als Mutter einmalig und sehr intensiv. Das Grand Resort Bad Ragaz hat ein Programm zusammengestellt, welches diese besondere Zeit in den Vordergrund stellt und Ihnen die Vitalität und das Körperbewusstsein nach der Schwangerschaft zurückgibt. Sie bringen Ihren Körper mit einem individuellen Trainingsprogramm und der richtigen Ernährung wieder in Form und geniessen pflegende Schönheitsrituale, die Ihre Haut zum Strahlen bringen. Finden Sie die Balance zwischen Frausein und Muttersein.

The postnatal period is a unique and very intense time for mothers. The Grand Resort Bad Ragaz has developed a programme that focuses on this special time and boosts your vitality and body awareness after pregnancy. Get your body back into shape with a customised training programme and the right diet, and enjoy pampering beauty treatments to bring a healthy glow to your skin. Find the perfect balance between being a woman and being a mother.

· 3 Übernachtungen inklusive grosszügigen Frühstücksbuffets · 36.5° Wellbeing-Package · Täglich 3-Gang-Menü «Cuisine Equilibrée» im Restaurant Bel-Air (15 GaultMillau-Punkte) oder im Restaurant Olives d’Or · 1 Ernährungsberatung · 1 Gold-Temptation-Behandlung im Private Spa · 1 Gesichtsbehandlung «Shiny & Natural» · 1 Maniküre und 1 Pediküre · Besuch beim Coiffeur – waschen, schneiden, föhnen · Tägliches Fitnessprogramm im Body & Sports, in- und outdoor · 1 individuelles Training (50 Min.) mit einem work-IT-outPersonal-Trainer · I ndividueller Trainingsplan für zu Hause

·3 overnight stays including generous buffet breakfast ·3 6.5° wellbeing package ·D aily 3-course Cuisine Équilibrée menu in the Restaurant Bel-Air (15 GaultMillau points) or the Restaurant Olives d’Or · 1 nutritional advice session · 1 Gold Temptation treatment in the Private Spa · 1 Shiny & Natural facial treatment · 1 manicure and 1 pedicure · Hairdresser appointment – wash, cut and blow-dry · Body & Sports indoor and outdoor fitness programme · 1 personal training session (50 min.) with a work-IT-out personal trainer ·C ustomised training plan to take home with you

Das Grand Resort Bad Ragaz bietet zahlreiche Zusatzleistungen im Bereich Wellbeing und Medizin. Hier eine Auswahl von Behandlungen, die Ihren Aufenthalt abrunden: · Schönheitsbehandlungen Beauty & Care · Hairstyling und Make-up von James Good for you · Behandlungen aus den Bereichen Dermatologie, Med Skin Care & Plastische Chirurgie, Dental Beauty sowie in der Klinik Professor Sailer und im Venenzentrum

Grand Hotel Quellenhof & Spa Suites

The Grand Resort Bad Ragaz offers numerous additional services in the fields of wellbeing and medicine. Why not round off your stay with any of the following? · Beauty treatments from the Beauty & Care range · Hair styling and make-up by James Good for You · Dermatology, Med Skin Care & Plastic Surgery, dental beauty treatments, as well as treatments in the Klinik Professor Sailer and the Vein Center

CHF Preis pro Person / Price per person

Doppel-Junior-Suite / D ouble Junior Suite

2’775.–

Doppel-Spa-Loft / D ouble Spa Loft

2’945.–

Grand Hotel Hof Ragaz Doppel-Deluxe-Zimmer / D ouble Deluxe Room Nähere Informationen und Reservation unter Telefon +41 (0)81 303 30 30 oder via E-Mail an reservation@resortragaz.ch

70 |

2’530.– For further information and reservations, call +41 (0)81 303 30 30 or write to reservation@resortragaz.ch


ANGEBOTE Offers

Beauty Day für Ihn – Schönheit ist nicht nur Frauensache Beauty day for him – beauty is not just for women

Men’s Escape

Grand Hotel Quellenhof Doppel-Junior-Suite / D ouble Junior Suite

CHF Preis pro Person Price per person

1’405.–

Spa Suites Doppel-Spa-Loft / D ouble Spa Loft

1’520.–

Grand Hotel Hof Ragaz Doppel-Deluxe-Zimmer / Double Room Deluxe · 2 Übernachtungen inklusive grosszügigen Frühstücksbuffets ·3 6.5° Wellbeing-Package · Willkommensaperitif · Täglich 3-Gang-Menü «Cuisine Equilibrée» im Restaurant Bel-Air (15 GaultMillau-Punkte) oder im Restaurant Olives d’Or ·1 Gesichtsbehandlung «Absolutely happy» (80 Min.) ·1 individuelle Massage (90 Min.) ·A ufenthalt im Private Spa (180 Min.)

1’220.–

· 2 overnight stays including generous buffet breakfast · 36.5° wellbeing package · Welcome aperitif · Daily 3-course Cuisine Équilibrée menu in the Restaurant Bel-Air (15 GaultMillau points) or the Restaurant Olives d’Or · 1 “Absolutely happy” facial treatment (80 min.) · 1 individual massage (90 min.) · Use of the Private Spa (180 min.)

Wellbeing-Package Beauty & Care

Wir freuen uns, Sie zu verwöhnen! We look forward to spoiling you!

Preis pro Person/Price per person

CHF 440.–

·G esichtsbehandlung «Niance® Men Power» (80 Min.) · Maniküre (50 Min.) · Kosmetische Pediküre (60 Min.) · Entspannende Teilkörpermassage (50 Min.) · Snack nach Wahl

· “Niance ® Men Power” facial treatment (80 min.) · Manicure (50 min.) · Cosmetic pedicure (60 min.) · Relaxing part-body massage (50 min.) · Snack of choice

Nähere Informationen und Reservation unter Telefon +41 (0)81 303 30 50 oder via E-Mail an wellbeing@resortragaz.ch

For further information and reservations, call +41 (0)81 303 30 50 or write to wellbeing@resortragaz.ch

| 71


vorschau / preview

PREVIEW magazin oktober 2014 Wasser ist leben – Ohne geht nichts Water is Life – without it, there is no life

Das 36.5° C warme Saunieren – Erholung für blaue Gold Haut, Körper, Geist und Seele The 36.5°C warm blue gold

Sauna – recuperation for the skin, body, mind and soul

Wasser ist das besondere Element, von dem alles Leben auf der Erde abhängt. Es ist alltäglich – und doch voller Überraschungen und Mythen.

Das gezielte Schwitzen in der Sauna ist eine gesunde Sache. Vor allem in der kalten Jahreszeit stärken wir dadurch unser Immunsystem, entschlacken den Körper und härten uns gegen Erkältungen ab. Sie erhalten Tipps und Tricks und erleben weitere positive Wirkungen.

Tief in der wildromantischen Taminaschlucht schlägt das Herz des Grand Resort Bad Ragaz: die legendäre Quelle, die uns seit Jahrhunderten das körperwarme Thermalwasser schenkt. Es bildet die Basis für eine einzigartige Verbindung aus Wellbeing und Gesundheit.

Sweating in a sauna is good for us – especially in winter when it strengthens our immune system, detoxifies our body and helps us combat colds. Discover several tips and tricks, as well as further positive effects.

Water is a special element and one on which all life on earth depends. It is commonplace – yet full of surprises and shrouded in myth. In the depths of the Tamina gorge beats the heart of the Grand Resort Bad Ragaz: the legendary spring from which thermal water has welled up at body temperature for many centuries. This water has inspired a unique combination of health and wellbeing.

Glücklichmacher – Die Serie geht weiter Aiming to please – the series continues Entdecken Sie mit uns den Glücklichmacher im Bereich Wasser. Join us as we feature someone who, because of his passion for water, is always willing to please.

good news 16.–18. Oktober 2014 MusicConnects Zweite musikalische Begegnungen Kursaal, Grand Resort Bad Ragaz 2015: 175 Jahre Kurort Bad Ragaz Feiern Sie mit uns! 16–18 October 2014 MusicConnects – the second in a series of musical encounters Kursaal, Grand Resort Bad Ragaz 2015: 175 years of the Bad Ragaz spa resort. Join us in our celebrations!

72 |


Die Tamina-Nacht The Tamina Night

Ein Spektakel über und unter dem heilenden Wasser Spectacular music and theatre above and beneath the healing water Samstag, 14. Juni 2014, 21.15 Uhr Szenisches Konzert Zum 5-Jahr-Jubiläum präsentiert die Tamina Therme eine moderne Form von Tausendundeiner Nacht. Eine Koproduktion mit dem Verein Schloss Werdenberg im Rahmen der Schlossmediale, bestehend aus Werken von Kaija Saariaho, Lucia Ronchetti, John Cage, Don Carlo Gesualdo und Nadja Räss.

Saturday, 14 June 2014, 9.15 p.m. Theatrical concert To celebrate its fifth anniversary, the Tamina Therme proudly presents a modern interpretation of A Thousand and One Nights. A co-production with the Werdenberg Castle Association as part of the Werdenberg Castle festival, featuring works by Kaija Saariaho, Lucia Ronchetti, John Cage, Don Carlo Gesualdo and Nadja Räss.

Tickets und Informationen: www.schloss-werdenberg.ch oder unter Telefon +41 (0)81 599 19 35 Tickets and information: www.schloss-werdenberg.ch or by telephone at +41 (0)81 599 19 35

Tamina Therme AG 7310 Bad Ragaz, Switzerland

Tel. +41 (0)81 303 27 40 Fax +41 (0)81 303 27 46

taminatherme@ taminatherme.ch www.taminatherme.ch


The Finest Art of Rehabilitation

Im September 2014 erรถffnet das Grand Resort Bad Ragaz eine neue Reha-Klinik im Spa Tower mit den Fachbereichen muskuloskelettale, internistische und psychosomatische Rehabilitation. Ein Ort der Regeneration, der hรถchste medizinische Kompetenz und exklusives Ambiente zu einem aussergewรถhnlichen Betreuungsangebot vereint. In September 2014, the Grand Resort Bad Ragaz opens a new rehab clinic in the Spa Tower complete with musculoskeletal, internal and psychosomatic rehabilitation departments. A place of regeneration that combines the highest medical competence with an exclusive ambience to create an exceptional care service.