Issuu on Google+

Grenzkammstrasse, Valle di Susa, Italien Rider: Verena Stitzinger, Markus Höhnle Photo: Stefan Neuhauser

Deuter

Airstripes System

1 Schulterträger mit 3D-AirMesh. Die anatomische

Form ga­r an­t iert angenehme Be­w e­­gungs­f reiheit. Der Brust­g urt verbessert den Pass­s itz der Schul­t er­t räger. 2 Zwei konturgeformte Nop­p en­s chaum­p ro­f ile mit

Air-Mesh-Bezug sorgen für maximale Luftzirkulation durch geringe Rückenauflage. 3 Der Bila­m i­n at-Aufbau aus einer stabilen und einer

weichen Schaumschicht sorgt für hohen Tragekomfort und optimale Lastver­t eilung.

new

2

4 Biegsame Aluminium-Schie­­nen in den Schaum­

stoff­p rofilen er­lau­b en ein exaktes Anpassen an den Rücken des Trä­g ers (Bike I, Superbike & Trans Alpine).

1

5 Meshwings am Hüftgurt sor­­gen für einen kom-

pakten Sitz in jeder Fahr­s i­t ua­t ion.

1 3

4

3

5

2 4

106

bike

5


bike 107


PROTECTION: Deuter Shield System 1 Die Multi Layer Construc­t ion ist ein un­­ter­e in­a n­d er abge­

stimm­t er Schicht­­­auf­­bau. PE-Platten und Hart­­schaum­s chich­­ ten dienen der Dämp­­fung, wei­c her Schaum garantiert in den äußeren La­g en an­g e­n eh­m en Tragekomfort. Durch diese Kons­t ruktion hilft das Deuter Shield Sys­t em bei Stürzen Verletzungen zu mildern oder sogar zu vermeiden. 2 Freiräume zwischen den Pols­­tern sor­g en für eine an­g e­

nehme Luft­z ir­ku­la­t ion. 3 Anatomisch ge­­formte Schul­­ter­t räger 4 V-Form deckt empfindliche Rücken­­­­­­­be­r eiche (Wir­b el­s äule /

Schul­­­­ter­b lät­t er) ab und bietet gleichzeitig hervorragende Be­ wegungsfreiheit. 5 Anatomisch ­g eschnittene Hüft­­­pols­t er bieten Be­­we­g ungs­­­­­

freiheit und fixieren den Rucksack kompakt am Körper.

1

3

4

2

5

108

bike


Attack new Dieser Rucksack mit Beschützerinstinkten punktet vor allem bei sicherheits- und adrenalinorientierten Mountainbikern. Er passt sich technisch perfekt an die Bedürfnisse von Freeridern an. Somit der perfekte Partner für spontane Ausflüge abseits befestigter Wege. Details: TÜV geprüftes und CE zertifiziertes PSA-Rückensystem » kompakter Sitz durch extra breite Hüftflügel am Hüftgurt » Rücken­s ystem in Fahrhaltung gebogen für bequemen Passsitz » [1] Trinksystem kompatibel » [2] universelle Hyperlon-Be­fes­t igungsflaps für Pro­tektoren und abnehmbare Helm­h al­­te­r ung für großen Fullfacehelm » 3M-Reflektoren » zwei Vortaschen » Brustgurt » der Attack bietet die volle TÜV/CE geprüfte Schutzfunktion für eine Rückenlänge von 38-49 cm (Hüftkamm bis zur Verbindung von Schulter und Hals). Material : Hexlite 210 / MicroRip / Polytex

1

Attack

Hoher A Rider: tlas, Maro k D Photo ominique ko G : Stefa n Neu obel hause r

2

# 32206 7030 black

black

Gewicht › 1250 g Volumen › 7 l Größe in cm › 53

1 28

2

12

bike

109


Hydro Lite

Photo: Martin Bissig

Klein und fein sind die Hydro Lite Modelle inklusive Trinkblase. [1] Ihr beschichtetes Thermohauptfach lässt Kaltes wirklich kalt, Warmes übrigens auch warm. Details: Netzschulterträger und Airstripes-Rückensystem sorgen für Rundum-Belüftung » Da die RV-Schieber Druckknopf gesichert sind, kann der Schlauch zum blitzschnellen Einsetzen der Blase direkt aus dem Hauptfach geführt werden » Blinkey Lasche » 3M-Reflektoren vorn, seitlich und hinten » RV-Vortasche » Bauchgurt. Material: HexLite 210 / Super-Polytex

Hydro Lite 3.0

Hydro lite 2.0

# 32159 0510 fire

titan

110

bike

• •

2.0 l 3.0 l

Futura 24 SL

# 32169 7490 black

Gewicht › 500 g Volumen › 3 l Größe in cm › 40

1

17

• •

Gewicht › 540 g Volumen › 4 l Größe in cm › 45

5

• •

titan

• •

• •

1 22

Hydro Lite 2.0 Hydro Lite 3.0

7


Compact EXP 6 SL − 12 Die Bike-Kompaktserie ist eine illustre Runde echter kleiner Alleskönner: auf längeren Etappen bietet ihre Ausstattung Top-Funktionen, das elastische Netzfach oder die Helmhalterung ungeahnte Staumöglichkeiten und beim EXP 12 die seitlichen Kompressionsriemen auch noch Platz für Protektoren. Und wenn es doch eine ausgedehnte Tagestour sein soll? [1] Abrakadabra, Erweiterung auf, und schon lässt sich mehr in das Hauptfach packen. Für Freude sorgt dabei das stilsichere Design und das funktionelle Material. Der Compact EXP 6 SL ist mit den speziell auf die weibliche Anatomie zugeschnittenen SL-Trägern und SLNetzhüftflossen auf Bikerinnen abgestimmt. Details: Netzschulterträger, Netzhüftflossen mit zwei RV-Netztaschen und Airstripes-Rückensystem sorgen für Rundum-Belüftung » bestens gerüstet für die Aufnahme eines Trinksystems durch Blasenfach, Trinkschlauchführung mit Klettöffnung und Trinkschlauchhalterung » Fach für Luftpumpe » Blinkey Lasche » 3M-Reflektoren vorn, seitlich und hinten » zwei RV-Vortaschen » [2] elastisches Netzfach für Jacke oder Helm bei EXP 6 und 8; [3] seitliche Kompressionsriemen auch zur Befestigung von Protektoren geeignet, versteckte Helmhalterung und Regenhülle bei EXP 12. Material: HexLite 210 / Super-Polytex

Compact EXP 8

Compact EXP 6 SL

1

Compact EXP 12 3

2

# 32179 4460 anthracite

# 32189 0510 fire

titan

Gewicht › 620 g Volumen › 6+2 l Größe in cm › 41

• • •

2.0 l 3.0 l 3.0 l

22

titan

Gewicht › 700 g Volumen › 8+2 l Größe in cm › 45

13

• • •

# 32199 7490 black

• • •

• • •

• • •

22

• • •

15

• • •

titan

Gewicht › 800 g Volumen › 12+2 l Größe in cm › 46

1 22

2

3

18

Compact EXP 6 SL Compact EXP 8 Compact EXP 12

bike

111


Race Athletischer und schlanker sind die schnellen Rucksäcke für Biker geworden. Klar und unkompliziert aus technischem Hexlite-Gewebe gebaut, sind sie die idealen Leichtgewichts-Partner für alle, die nur das Notwendigste mitnehmen. Details: Airstripes-Rückenbelüftung » anatomische MeshSchulterträger mit leicht justierbarem Brustgurt » Hüftgurt mit Meshwings » kleines RV-Fach oben » Vortasche » 3M-Reflektoren vorn, seitlich und hinten » Wertsacheninnenfach » Blinkey-Lasche » [1] Regenhülle » Netzseitentaschen. Material: HexLite 210 / Microrip-Nylon

Sorgt für mehr Energie: Deuter Aircomfort. Villnoss Valley / Italian Dolomites ©PatitucciPhoto

Race X

Race

11/2005

# 32009 5470 fire

silver

112

• •

bike

2.0 l 2.0 l

moss

Gewicht › 520 g Volumen › 10 l Größe in cm › 43

# 32019 7400 black

7260 black

23

• •

9490 orange

Gewicht › 560 g Volumen › 12 l Größe in cm › 44

16

silver

• •

• •

• •

• •

Race Race X

anthracite

1 25

18


Race X Air

Race EXP Air

Mit neuen scharf umrissenen Konturen und technischem Hexlite-Gewebe aktualisiert, gibt sich dieser kleine Rucksack auf schnellen Ausritten extra windschnittig. Wärmestaus und schweißnasse Rücken wer­d en durch das bewährte Aircomfort System mit Mesh-Schulterträgern verhindert. De­ tails: leicht justierbarer Brustgurt » RV-Vortasche » Trink­s ystemhalterung » 3M-Reflektoren vorn, seit­­lich und hinten » Blinkey-Lasche» Regenhülle » Nass­wäschefach » Netzseitentaschen. Material : HexLite 210 / Microrip-Nylon

In technischer Formsprache, präsentiert sich dieser, für flotte Tagestouren mit leichtem Gepäck ausgelegte, schlanke Backpack. Sollte es doch etwas mehr werden, dient er wie gehabt mit praktischer Volumenerweiterung. Sein bewährtes Deuter Aircomfort Rückensystem vermeidet Wärmestaus und schweißnasse Rücken. Details : jetzt mit luftdurchlässigen Mesh-Schulterträgern » leicht justierbarer Brustgurt » versenkbare Helmhalterung » Vortasche mit RVWertsacheninnenfach » Nass-wäschefach » Netzseitentaschen » 3M-Reflektoren vorn, seitlich und hinten » Blinkey-Lasche » Regenhülle. Material : HexLite 210 / Microrip-Nylon

Race EXP Air

Race X Air

5/2005

# 32039 3390 ocean

silver

# 32029 0510 fire

7490 black

› 820 g Volumen › 14 l Größe in cm › 47

titan

Gewicht

22

15

titan

4260 anthracite

Gewicht › 950 g Volumen › 12+3 l Größe in cm › 47

silver

1 28

15

bike

113


er

ermai anz Falt Photo: Fr

Cross Air EXP Er ist das absolute Multitalent für längere Tagestouren mit coolem Design, körpernaher Form und praktischer RV-Volumenerweiterung [1]. Bestechend ist seine einzigartige Fähigkeit zur maximalen Belüftung durch das Deuter Advanced Aircomfort-System. Details : Vortasche mit Netz zum schnellen Verstauen von Helm oder Jacke » zwei Vortaschen » Netzseitentaschen » Nasswäschefach » Organizer » Wertsacheninnenfach » 3M-Reflektoren » Lasche für Safety Blink » Trinksystemhalterung. Material : Microrip / Poly­t ex

Cross Air EXP

# 32048 9480 orange

granite

0530 storm

Gewicht › 1100 g Volumen › 18+4 l Größe in cm › 47

114

bike

granite

1 34

20


Bike I

Cross Bike Der kompakte Bikerucksack mit dem legendären Air­stripes System ist ein treuer und beliebter Begleiter mit durchdachter Ausstattung. Details: [1] Helmhalterung » Außen­t a­s che » zwei Netzseitentaschen » 3M Re­flek­­to­ren » Wert­s acheninnenfach » La­s che für Safety Blink. Ma­te­rial: Diamond Lite / Microrip

Der Urvater der Bikerucksäcke hat endlich eine Freundin gefunden! Funktionalität ist Tradition beim Bike I. Nun gibt es das gute Stück für die Radlerinnen in SL-Ausführung mit den speziell auf die weibliche Anatomie zugeschnittenen SL-Trägern und SL-Netzhüftflossen. Freie Bahn also für eine gemeinsame „BikeI-Ausfahrt“. Für den kompletten Familienausflug gibt es für die Kleinsten den Bike I im „Miniformat“. Details: [1] versenkbare Helmbefestigung » Kompressionsriemen » Vortaschen » zwei Einschubfächer » Netzseitentaschen » Nasswäschefach » 3M Reflektor » Trinksystemhalterung » Hüftgurt mit Meshwings » Soft-Edge Komfort-Träger » Lasche für Safety Blink. Material: Hexlite 210 / Microrip

Cross Bike

Bike I

Bike I SL

1

# 32078 3860 cobalt

titan

# 32059 1430 turquiose 7490 black

5470 fire

Gewicht › 620 g Volumen › 18 l Größe in cm › 45

silver

31

titan

Gewicht › 790 g Volumen › 18 l Größe in cm ›

18

• •

• •

# 32088 0510 fire

titan

4460 anthracite

titan

› 850 g › 20 l Größe in cm ›

titan

1

Gewicht

Volumen 46

• •

24

18

• •

2.0 l 3.0 l

• •

• •

• •

50

26

• •

20

• • •

Bike I SL Bike I

bike

115


Locarno, Lago Maggiore, Schweiz Rider: Verena Stitzinger, Markus Höhnle Photo: Stefan Neuhauser

„Unser Ziel war es, den Klassiker Superbike schneller und muskulöser zu machen. Meine Leidenschaft für den Radsport konnte ich dabei so richtig ausleben. Das Windshield zum Beispiel fühlt sich nun an wie eine echte Jacke.” Miguel Tiblas Entwicklung und Design

116

bike


Superbike new Er ist der Enkel des Bikerucksack-Urvaters – und jugendlicher als je zuvor. Wer die knakkige Farbvariante wählt, trägt einen echten Hingucker auf dem Rücken – natürlich gibt es auch ein dezentes Gegenstück. Die neue, gut sichtbare Regenhülle in neongelb trägt zusammen mit den reflektierenden Details im Straßenverkehr wesentlich zur Sicherheit bei. Die Hülle ist nun auch mit einem Blinkey-Halter ausgestattet und abnehmbar. Verändert hat sich auch das Windshield: Ebenfalls in neongelb, wird der Radler damit nicht übersehen. Und mit Kragen, Kordelzug und Reißverschluss ist die ausklappbare Weste zum echten Kleidungsstück avanciert. Das SL-Rucksack Modell ist speziell auf die weibliche Anatomie abgestimmt. Details: Airstripes-Rücken » Soft-Edge-KomfortTräger » Meshwing-Hüftflossen mit RV-Netztaschen » [1] einzigartiges Windshield » [2] verstaubare Helmhalterung » geräumige Vortasche mit RV-Wertsacheninnenfach » reflektierende Details » Nasswäschefach » Netzseitentaschen » 3M Reflektoren vorne, seitlich und hinten » Regenhülle mit 3M Reflektor » [3] mit erweiterbarem Volumen. Material : Hexlite 210 / Ripstop 210

Superbike 14 EXP SL

1

3

Superbike 18 EXP 8/2006

# 32100 7130 black

white

• •

• •

# 32110 5350 fire

9111 carrot

white

Gewicht › 950 g Volumen › 14+4 l Größe in cm › 46

2

28

• •

7130 black

Gewicht › 1040 g Volumen › 18+4 l Größe in cm › 51

16

• •

white

2.0 l 3.0 l

• •

• •

• •

• •

white

1 31

• •

2

3

16

• •

Superbike SL Superbike

bike

117


Trans Alpine 25 – 30 new Eigentlich ist er für den Alpen Cross mit dem Mountain Bike gedacht, aber es macht ja doch jeder mit ihm, was er will!Und irgendwie lieben alle den Trans Alpine… Kein Wunder, denn der Allrounder ist einfach bei jeder Unternehmung ein treuer Kamerad. Auf vielfachen Wunsch hat der geräumige Bikerucksack nun ein [3] Kartenfach bekommen, das am Rückenteil gelegen, schnell zugänglich und mit einem RV verschließbar ist. Die Regenhülle ist jetzt neongelb mit zusätzlicher Blinkey-Lasche und trägt so deutlich zur Sicherheit der Radler in der Dämmerung oder bei Tagesanbruch bei. Mit dem Airstripes Rücken, den Meshwings und den anatomischen Schulterträgern sitzt der Trans Alpine bei jeder Aktion superkomfortabel und bombenfest. Seine SL-Version ist mit dem geänderten Ansatzpunkt und -winkel der Hüftflossen, schmäleren Schul­terträgern und der etwas kürzeren Rückenlänge komplett auf Bike-Transalp-Damen eingestellt. Details: Airstripes-Rücken » Soft-Edge-­Komfort-Träger » gepolsterte Kanten an den Meshwings und RV-Netztaschen » Lageverstellriemen » [1] unterteilbares Haupt­­fach » Neo­pren-Helmhalterung » zwei Vortaschen mit RV-Wert­s acheninnenfach » Kompressionsriemen » 3M-Reflektoren » zwei Ein­s chubfächer » mehr Übersicht durch helles Innenfutter » Netzseiten­t aschen » Blinkey-Lasche » [2] Regenhülle. Material: Ballistic

3

sehr gut

>>

>>

Trans Alpine 26 SL

Trans Alpine 25

Futura 28

Trans Alpine 30

1

2 # 32200 6461 coffee

1

2

3

118

bike

stone

granite

Gewicht › 1150 g Volumen › 25 l Größe in cm › 47

• •

# 32210 4201 silver

9480 orange

• •

31

• •

Gewicht › 1160 g Volumen › 26 l Größe in cm › 47

22

• •

moss

• •

• •

# 32220 1830 ocean

7410 black

2.0 l 3.0 l

5510 fire

granite

32

Gewicht › 1230 g Volumen › 30 l Größe in cm › 53

22

• •

• •

granite

• •

• •

7410 black

granite

34

• •

granite

24

Trans Alpine 25 & 26 SL Trans Alpine 30


Abfahrt von der Freiburg er H端tte (1.9 Photo: Udo 31 m) in Ric Kewitsch htung Kristbe rgsattel

Al Ph les ot wa o: s Ud ein o C Ke ro w sse its r ch bra

uc

ht

bike

119


Deuter Universal Fit Kunststoffbeschichtete Me­t all­h aken er­m öglichen eine leichte und sichere Montage am Gepäckträger. Den unteren Ha­ken mit dem Verstellriemen der benötigten Länge anpassen und an ge­e igneter Stelle am Trägerrahmen ein­h ängen. Anschließend die beiden oberen Bügel an den Trägerstreben ein­h aken. Je straffer das System ge­ spannt wird, um so stabiler verhält es sich beim Fahren. Durch einen Gurt werden beide Satteltaschen gesichert.

Die kleine, universelle Fahrradtasche von Deuter mit der knickstabilen, abwaschbaren Rückwand und mit dem Universal Fit System ist ein zuverlässiger Helfer am Fahrrad. Mit längs aufgesetzter Fronttasche und schlanker Form kann ihr auch Gegenwind nichts anhaben. Details : RV-Fronttasche » Deckeltasche » 3M Reflektoren » Für unterschiedliche Gepäckträgergrößen geeignet. Material : Super-Polytex / Microrip

Rack Pack Uni # 32428 7410 black

granite

Gewicht › 1500 g Paar Volumen › 38 l Paar Größe in cm › 42

120

bike accessories

32

21


Von Badia nach Athen in 10 Tagen 1994 km geradelt. Photo: Igor Tavella

bike accessories

121


Rack Pack

DS Rack Pack

Das ist eine richtige Fahrradtaschen-Familie: Zu den Hinterradtaschen gehören LowriderGeschwister für die Befestigung am Vorderrad. In Aufteilung und Formgebung sind sie beide schlank und elegant. Und alle haben das geniale QuickLock-1 System [1]. Extra schnell und trotzdem sicher werden die Taschen damit befestigt oder abgenommen. Details Rack Pack: Schmaler Schnitt für viel Beinfreiheit » knickstabile und abwaschbare Rückwand » RV-Fronttasche » Deckel-

taschen » 3M-Reflektoren » Befestigungsringe am Deckel » Netzseitentasche und [2] Regenhülle im Boden. Details Rack Pack LR: knickstabile und abwaschbare Rückwand » Netzfronttasche » 3M-Reflektoren » [2] Regenhülle im Boden. Material: Super-Polytex/ Microrip

Die DS Rack Pack Fahrradtaschen sind besonders hart im Nehmen. Er beschützt des Radlers Utensilien auch bei Regen dank der Dry Shield Technologie. Diese hat mit ultraschallverschweiß­tem und wasserdichtem Gewebe bei den Deuter DS-Rucksäcken schon bewiesen, wie trocken Unwettertage enden können. Rollverschlüsse stellen sicher, dass auch von oben keine Nässe eindringt. Damit auch alles

verstaut werden kann, gibt es zu den klassischen Hinterradtaschen auch die Lowrider Version fürs Vorderrad. [1] Beide Taschenversionen werden extra schnell und sicher mit dem QuickLock-1 System befestigt oder abgenommen. Details: Schmaler Schnitt für viel Beinfreiheit » knickstabile und abwaschbare Rückwand 3M-Reflektoren. Material: Duratex 500 Carbonite

Futura 22

# 32468 7410 black

# 32458 7410 black

granite

Gewicht › 1900 g Paar Volumen › 48 l Paar Größe in cm › 45 35

122

bike

• •

20

Rack Pack Rack Pack LR

# 32748 7410 black

granite

Gewicht › 1350 g Paar Volumen › 32 l Paar Größe in cm › 40 30 18

DS Rack Pack LR

DS Rack Pack

Rack Pack LR

Rack Pack

1

2

# 32738 7410 black

granite

Gewicht › 1480 g Paar Volumen › 48 l Paar Größe in cm › 45 35

19

granite

Gewicht › 1150 g Paar Volumen › 32 l Paar Größe in cm › 38 30 18

1


Ortlieb Quick Lock I Schnell und sicher lässt sich die Rack Pack Se­­rie und der Essen­t ial Bike mit diesem bewähr­t en System am Ge­p äckträger befestigen. Sicherungshaken umschließen das obere Trägerrohr. Durch Anheben der Tasche am Griff werden diese automatisch verriegelt oder entriegelt. Der untere Schiebehaken hält die Tasche am Gepäckträger und ist um 180 Grad drehbar. Alle Haken sind einfach verstellbar. Sie passen für Gepäckträgerrohre bis 16 mm Durchmesser. Für Gepäckträgerrohre mit 8 mm oder 11 mm Durchmesser werden die beigelegten Reduzierstücke einfach in den Haken gesteckt.

Le Coudon, Toulon, Frankreich Rider: Olivier Callies Photo: Stefan Neuhauser

Das praktische und elegante Büromöbel fürs Fahrrad hat jetzt ein erweiterbares Hauptfach und eine neue Optik. Details: [1] Leichte und sichere Montage des Essential Bike mit dem Ortlieb Quick-Lock-1System » knickstabile und abwaschbare Rückwand » optimiertes erweiterbares Hauptfach » zwei Einschubfächer » Organizer Vortasche mit Überschlag » RV-Vortasche » [2] integrierte Regenhülle » 3M Reflektoren. Material : Ripstop Polytex

Essential Bike 1

1/08

# 32709 7000 black

Gewicht › 1400 g Volumen › 13+3 l Größe in cm › 31

2 38

22

bike

123


Bike Bag XS & S

Bike Bag I & II

Bike Bag III & IV

Die extra kleine Satteltasche für die schnellen Mi­n i­ malisten per Pedalantrieb. Ideal für die Ausfahrt mit dem Rennrad. Schlauch, Schlüsselbund und Klein­ geld finden darin Platz und werden Dank des hellen In­n enfuttereinsatzes auch schnell wieder gefunden. Der feine Stoff ist bestens komprimierbar, bei Bedarf werden die Taschen also noch kleiner. Schnell und sicher werden sie mit Klettverschluss an Sattelstreben und -stütze montiert. Das unempfindliche Außenmaterial an den Spritzzonen macht die Leichtgewichte noch besser abwaschbar. Mit 3M Reflektor. Material : Microrip Lite

In den kleinen Satteltaschen verstauen Freizeit- und Mountainbiker mühelos Schlauch, Schlüsselbund, Kleingeld und das nötigste Werkzeug. Dank des hellen Innenfuttereinsatzes sind auch kleine Schräubchen schnell gefunden. Das neue abwaschbare Außenmaterial an den Spritzzonen macht sie pflegeleicht. Durch Klettverschluss sind sie leicht und sicher am Sattel zu befestigen. Ein zusätzlicher Reißverschluss ermöglicht beim Bike Bag II eine Vergrößerung der Tasche. Mit 3M Reflektor. Material: Microrip

Perfekt und schnell sind die Satteltaschen mit der Klick´n Go-Halterung zu befestigen. Durch ihr feines Material sind sie sehr leicht und sorgen durch umlaufende, reflektierende Streifen für mehr Sicherheit auf abendlichen Straßen. Mit abwaschbarer Oberfläche an den Spritzzonen bieten sie Platz für Werkzeug, Schlauch, Schlüsselbund und Kleingeld. Dank des hellen Innenfuttereinsatzes lässt sich auch alles schnell wieder auffinden. In der größeren Variante lässt sich im Erweiterungsfach mit Reißverschluss [1] auch mal eine dünne Regenjacke verstauen. 3M Reflektor, Safety Blink-Lasche. Material: Hex Lite 210 1

1

Bike Bag XS # 32658 7410 black

granite

Gewicht › 45 g Volumen › 0,3 l Größe in cm › 6 7 14

124

bike accessories

Bike Bag S # 32668 7410 black

granite

Gewicht › 50 g Volumen › 0,5 l Größe in cm › 7 9 15

Bike Bag I # 32608 7000 black

Bike Bag II

Bike Bag IV

Bike Bag III

# 32628 7520 black

# 32638 7520 black

# 32618 7000 black

Gewicht › 90 g Volumen › 1,0 l Größe in cm › 10 9 16

Gewicht › 120 g Volumen › 1,0 l + 0,4 l Größe in cm › 10+4 12 16

Gewicht › 110 g Volumen › 0,9 l Größe in cm › 9 11 17

Gewicht › 170 g Volumen › 1,1 + 0,7 l Größe in cm › 12+8 12 17

anthracite

anthracite


Bike Bag First Aid Kit

Photo: Global Adventure Guide

Das ist die handliche 1. Hilfe-Ausrüstung für alle Biker. Der Inhalt ist speziell auf die häufigsten Verletzungen bei Radunfällen abgestimmt. In der roten Hülle ist der First Aid Kit im Notfall schnell auffindbar und wird ansonsten vor grobem Schmutz und Beschädigung beispielsweise durch Werkzeug geschützt. [1] Die separate Tasche passt in die Bike Bags 1-4. Material : Nylon

Bike Bag First Aid Kit

Damit hat man Werkzeug und Ersatz­schlauch schnell zur Hand. Die Bike Bags werden einfach in die Klick’n Go-Hal­te­rung eingeklickt. Die Montage der Hal­terung erfolgt mit zwei Schrauben am Sattelgestell.

# 32710 5050 fire Gewicht › 165 g Volumen › 0,7 l Größe in cm › 8 9 14

Pants Protector

Safety Blink

# 32851 5050 fire Gewicht › 20 g Größe in cm › 5,4 5,4

1

Deuter Klick'n Go

1,5

Für zusätzliche Sicherheit im Stra­ß enverkehr. Rotes Dio­d enrücklicht, mit Clip an Ruck­s ack, Be­k lei­d ung, etc. zu befestigen. Passt in die Steck­licht­b e­fes­­ti­g ung der Bike-Ruck­s äcke. Ach­­ tung: Safety Blink ist ein Po­sitionsrücklicht und nach der StVZO für die Mon­t age am Rad nicht zugelassen.

# 32848 7000 black Gewicht › 37 g Größe in cm › 10 41

Der Kettenschutz für das Hosenbein und den Unterschenkel aus robustem Deuter-Super-Polytex. Für mehr Sicherheit bei Dunkelheit jetzt mit vergrößertem 3M Reflektor. Befestigung mit Klettverschluss. Material: RipstopPolytex

bike accessories

125


Die gepolsterte Gepäckträgertasche, mit Klett schnell und sicher fixierbar, ist ideal für Ta­­ges­ touren. Details: Rundum RV » Innen­t asche » Trinkflaschenhalterung » zwei Außen­­taschen » Gummizug für Karten etc., Schultergurt » 3M Reflektor » Lasche für Safety Blink » [1] Regenhülle. Material : Hex Lite 210 / Microrip

Front Triangle Bag

Rack Top Pack

# 32448 7520 black

anthracite

Gewicht › 550 g Volumen › 10 l Größe in cm › 22 24 30

126

bike

Nun gibt es auch eine Dreieckstasche zur Be­ festigung im vorderen Rahmen. Mit ihrem flexiblen Aufbau passt sie in fast jedes Fahrrad. Dank beidseitigem Reißverschluss lassen sich Werkzeug oder 1. Hilfe-Ausrüstung in der geräumigen Tasche schnell finden oder verstauen. Material : Microrip

Die Rahmen-Dreieckstasche mit stabiler Kunststoffaussteifung bietet Platz für Werkzeug und Ersatzschlauch. Zudem macht die komfortable Pols­ terung das Schultern des Rades angenehmer. Material : Microrip

Mit dem Klick-Fix-System lässt sie sich blitzschnell vom Lenker lösen. Soll es zu Fuß weitergehen? Ein­­fach Trageriemen anbringen. Details: Großes Hauptfach » Vortasche » Netzseitentasche » spritzwasserdichte abnehmbare Kartentasche » [1] Re­ genhülle und 3M Reflektor. Material : Hex Lite 210 / Microrip

Triangle Bag

# 32728 7000 black

# 32698 7000 black

Gewicht › 100 g Volumen › 1,6 l Größe in cm ›

Gewicht › 110 g Volumen › 1,0 l Größe in cm ›

Trail

# 32678 7520 black

1

12

36

5

26

26

5

anthracite

Gewicht › 700 g Volumen › 9 l Größe in cm › 19 26 22

1


Das kleine Lenkertäschchen nimmt Schlüssel und Geldbeutel mit Leichtigkeit auf und entlastet so die Hosentasche. Wird per Klett fixiert. Besonders schnell zu finden sind die Kleinigkeiten, die in der Netzvortasche mit Reißverschluss sicher verwahrt sind. 3M Reflektor. Material : Microrip

hiking Futura 22 & 28, 24 SL

8

Futura 26 - 32

9

Orbit +5° / 0° / -5° / -5°SL 57

88

Flight Cover

103

Wash Roll

88

Cargo Bag EXP

103 103

Exosphere +2° / -4° / -8° 58

Wash Center I & II

89

Transport Cover

AC Lite 16 & 20

15

Trek Light 200 - 300

60

Wash Room

89

Compression Packsack 103

Spectro 24 - 32

17

Atmosphere 350 - 750

61

Wash Bag I

89

Streamer 1.0 - 3.0

104

Zugspitze 20 SL - 25

18

Wash Bag Kids

89

Str. Tube Insulator

105

Gröden 30 SL, 35

19

Shoe Bag

90

St. Thermo Bag 3.0

105

ACT Trail 20 SL

20

Kid Comfort I, II

66

Boot Bag

90

Str. Tube Brush

105

ACT Trail 24 - 32

21

Kid Comfort III

67

Mesh Sack

90

KC Raincover

67

Pack Sack

90

Sun Roof + Raincover

67

Light Sack Dry

90

family

bike Attack

108

ACT Lite 35 SL - 50

24

Schmusebär

68

Zip Pack

91

Hydro Lite 2,0 & 3,0

110

Aircontact 40 & 45

26

Kids

68

Universal Bag

91

Compact EXP 6 SL - 12 111

Aircontact 50 - 75

29

Junior

68

Laptop Case

91

Race & Race X

112

30

Waldfuchs

69

TSA-Lock

91

Race X Air

113

Ultra Bike

70

Security Wallet

92

Raxe EXP Air

113

Climber

70

Security Money Belt

92

Cross Air EXP

114

Fox 30 & 40

71

Security Holster

92

Cross Bike

115

Belt I & II

93

Bike I

115

Organizer Belt

93

Superbike

117

Travel Belt

93

Trans Alpine 25 - 30

118

EL Futura Pro 40

34

EL ACT Trail 38

34

EL ACT Lite 60+10

34

daypack

EL Trans Alpine 32

35

Go Go

72

City Light

74

Escape I, II

94

Spider

74

SL Pouch

95

Harvard

75

Neo Belt I, II

95

Rack Pack Uni

120

Cross City

75

Wizard

95

Rack Pack

122

37

alpine

bike accessoires

Giga

76

Pulse One / Two / Tree

96

Rack Pack LR

122

76

Pulse Four EXP

97

DS Rack Pack

122 122

Pace 20 - 30

40

Gigant

Guide Lite 28 SL & 32

41

Giga Office

77

First Aid Kit S, M

98

DS Rack Pack LR

Guide 30 SL - 45

43

Giga Office Pro

77

First Aid Kit Dry M

98

Essential Bike

Cruise 26 SL & 30

46

Giga Flat & Giga Flat 17" 78

Montana Gaiter L

99

Bike Bag XS - IV

Freerider 24 SL & 26

47

Altus Gaiter M, L, XL

99

Bike Bag First Aid

travel

123

DS Guard L

99

Safety Blink

Razor 18 & 23

50

Relay 60 - 110

80

Helmet Holder

99

Pants Protektor

Edge 25 & 30

51

Ascent 60 - 110

81

Chalk Bag Set

100

Rack Top Pack

TSA-Lock

82

Rope Bag

100

Front Triangle Bag

Traverse 30

82

Phone Bag I, II

101

Triangle Bag

Freerider Pro 28 SL & 30 48

14

Wash Bag I & II

13

Speed Lite 10 - 20

18

102

Rain Cover Square, I-III 102

Futura Vario 40 & 50

speed lite

7

Rain Cover Mini

88

11

EL

Gewicht › 65 g Volumen › 1,4 l Größe in cm ›

accessoires Wash Bag Lite

Futura Pro 34 SL - 42

Aircontact Pro 50 - 70

# 32689 7000 black

55 56

Space I, II, XL

trekking

City Bag

Starlight EXP

sleepingbag Second Skin

54

Traverse 60 - 110

83

Sunglasses Pouch

101

Trail

Two Face

54

Transit 50 & 65

84

Camera Case I, II

101

City Bag

Dream Lite 500

54

Traveller 55 SL - 80

85

External Pockets

102

Little Star EXP

55

Quantum 55 - 70

86

VQ Shoulder Strap

102

124 125

125

125 126

126 126 126

127

bike

127


G ui de en tu re lo ba l A dv Ph ot o: G

Deuter-Duratex: Ein Poly-

amid-Gewebe das extrem scheuer- und reißfest ist. Bei fast allen großvolumigen Rucksäcken wird es daher im Boden­b ereich verwendet. Es besitzt eine Fadenstärke von 1.000 den und innseitig eine dicke PU-Beschichtung.­

Deuter-Duratex-Lite: abriebfestes und robustesDuratex Gewebe in 500 Denier Ausführung. Es ist be­deutend leichter als die 1.000 den Variante aber dennoch sehr widerstandsfähig, reißfest und haltbar. PU beschichtet.

Deuter-Ballistic : Sehr wi-

Das A und O

ist die passenden Ma­­te­­­ria­lien für den Rucksack auszuwählen. Denn da­m it ein „Deuter“ wirklich mit durch Dick und Dünn geht, heißt es nicht nur Ge­ webe zu verwenden, die qualitativ weit über der Norm liegen. Es heißt auch ef­f ek­t iv und kreativ die richtigen Materialien zu kombinieren, um den Rucksack für einen bestimmten Einsatz­ zweck abzustimmen. Für Deuter kommen daher nur ausgesuchte Rucksack-Gewebe in Frage. Die beiden wichtigsten Akteure sind dabei die Kunst­fasern Nylon (= Poly­a mid) und Polyester. Polyamid ist extrem scheuerfest und ro­b us­t er als Polyester. Auf­g rund dieser Tat­s ache ist es auch als feines und leichtes Gewebe äußerst widerstands­fähig. Polyester nimmt keine Feuchtigkeit auf, bleicht unter UV-Bestrahlung nicht so rasch aus, es ist an sich leichter als Polya­m id und – ein wichtiger Vorteil – hat einen angenehm textilen Griff. Die Beschaf­fen­h eit der Gewebe wird durch die Faden­ stärke in Denier (den) angegeben. Diese Einheit drückt das Fa­d en­ gewicht bezogen auf eine Fa­d en­l­ä nge von 9.000 m aus. So hat beispielsweise ein 600 den Faden bei einer Länge von 9.000 m ein

128

fabrics backpacks

Gewicht von 600g. Um eine hohe Was­s erdichtheit zu erreichen, werden Deuter Rucksack­s toffe ausschließlich mit Poly­uhre­than (PU) be­s chichtet, welches sehr ab­r ieb­fest, kälte- und knicktabil ist.

derstandsfähiges PU-be­­schichtetes 420 den Polyamid-Gewebe das durch seine hohe Webdichte äußerst abriebfest wird und bei den Deuter Trans Alpine und Aircontact Rucksäcken zum Einsatz kommt. Glänzende Oberfläche.

YKK® Reißverschlüsse: Die hochwertigsten am Markt erhältlichen Reißverschlüsse sind absolut robust und zu­v erlässig.

Deuter-Duratex 500-Carbo-

Mehrkammern-Aluprofil­s chie­n en : Aus hochwertigs­t em AL 2024 T6 Aluminium gefertigt, sind die Last tragenden Elemente unserer Rucksäcke beides zusammen: sta­b il und leicht. Ihre besondere Kons­t ruktion schafft beides zu vereinen. Ein flaches Aluminiumrohr wird durch Zwischenwände in mehrere separate Kammern geteilt. Im Querschnitt ergibt sich daraus eine wabenartige Struktur. Dies ver­s tärkt das Aluminiumrohr und macht die Schienen knickstabil. Je nach Rucksackmodell werden die Mehrkammern-Alu­ profilschienen in unterschiedlichen Breiten eingesetzt.

nite: Bei der DS Serie spielt dieses Nylongewebe eine entscheidende Rolle. Da abriebfester und robuster als Polyester, ist es gerade auch als feines leichtes Gewebe besonders widerstandsfähig, reißfest und haltbar. Und durch seine spezielle Carbonite PU Beschichtung auf der Innenseite wird das 500 Denier Nylongewebe wasserdicht.

Polyamide (Nylon)


Deuter-MacroLite: Der 420 den Nylonstoff wird durch seine außerordentlich ho­h e Webdichte sehr abriebfest. Das hochwertige Gewebe wird bei den Guide-Rucksäcken und bei Modellen der Travel-Serien eingesetzt. Es hat eine feine Textur und ein technisches Aussehen. PU beschichtet.

Deuter-Ripstop-Nylon :

Durch das regelmäßi­g e Ein­­weben von stär­ke­­­ren Fä­­den in Kette und Schuss entsteht ein stabiles, trotzdem leichtes 420 den Nylon-Gewebe mit guten Abriebs- und Reißfestig­keits­w erten. Außen Wasser abweisend, innen PU beschichtet.

Deuter-Microrip -Nylon : Deuter-Ripstop 210 : Sehr

dicht gewobenes 210 denier Nylon-Gewebe mit hoher Festigkeit. Erkennbar an der sehr technischen und glänzenden Oberfläche mit kräftigen Ripstop Fäden. Dieses sehr leichte und äußerst robuste Gewebe ist perfekt abgestimmt für Leichtgewichtskonstruktionen. Hochwertige PU-Beschichtung. Verwendet wird das hoch technische Material bei den leichten Alpin- und Trekkingmodellen.

Deuter-Ripstop 330: Das neuartige, technische 330 denier Nylon-Gewebe ist die ideale Kombination aus hoher Festigkeit und geringem Gewicht. Die eingewobenen, dickeren Verstärkungsfäden ergeben die typische Ripstop Optik und die technisch glänzende Oberfläche. Hochwertige PU-Beschichtung. Das Material wird ausschließlich bei den neuen Aircontact Modellen verwendet.

210 den Nylon-Gewebe mit stärkeren Ripstop Fäden und PU-Beschichtung. Dieses sehr feine und leichte, dennoch äußerst widerstandsfähige Gewebe ist hervorragend für die Konstruktion von Leichtgewichtsrucksäcken geeignet. Es wird bei der Futura, der Classic, der AC Lite und der neuen ACT Trail Serie verwendet.

Hexlite 210: Dieses leichte 210 den Ripstop PolyamidGewebe wird bei den Speed Lites und den gewichtsoptimierten Alpinrucksäcken eingesetzt. Dicke Verstärkungsfäden gewährleisten eine hohe Weiterreißfestigkeit bei geringem Gewicht, und geben ihm die markante Wabenstruktur-Optik. Innen PU beschichtet.

Deuter-Taffeta-Ny­l on : Ist

ein fein ge­w o­b e­n es 190 den Ny­v lon-­G ewebe für die Deuter Regenhüllen. Es ist leicht, klein im Pack­m aß und ge­w ährleistet durch seine PU-Be­s chich­­ tung einen ausgezeichneten Nässeschutz.

Taffeta Carbonite: Ver­ gleich­bar mit dem 190 den „ D e u ­t e r-Ta f fe t a - N y l o n“. Allerdings zeichnet sich das Taffeta Carbonite durch seine hohe Wasserdichtigkeit aus. Diese wird durch die spezielle PU Beschichtung erreicht. Um dem leichten Material die nötige Stabilität zu geben ist es wie ein „Rip Stop“ Gewebe aufgebaut. Dieses Material wird für wasserdichte Accessoires verwendet.

Hexlite 100: Extrem leichtes Ripstop Polyamidgewebe mit markanter Wabenstruktur. Das 100 Den Gewebe wird bei stark gewichtsreduzier­ ten Rucksäcken (z.B. Spectro Serie) einge­ setzt. Die in Wabenstruktur eingeweb­t en Ver­s tärkungsfäden erhöhen die Weiter­r eis­ fes­tig­keit und bringen so Stabilität in das sehr dünne Textil. Innen PU beschichtet.

Microrip light: Dieses sehr feine Nylon Gewebe zeichnet sich durch ein geringes Gewicht aus. Die PU Beschichtung und die enge Webart verleihen ihm seine hervorragenden wasserdichten Eigenschaften. Ähnlich zu unseren anderen Leichtgewicht-Textilien ist das Microlight RIP mit Verstärkungen versehen um eine hohe Weiterreißfestigkeit zu gewährleisten. Findet Einsatz bei unseren „Bike Bags“ und Accessoires.

Deuter-Super-Po­ ly­t ex : Aus 600 den Polye s tergarn gewebt und mit einer dicken PUBeschichtung, ist das reißfeste und leichte Gewebe universell einsetzbar. Wenn es also darum geht, bei mittlerer Beanspruchung das Eigengewicht des Rucksacks möglichst niedrig zu halten, ist dies die Idealbesetzung.

Deuter-Ripstop-Polytex:

Die robus­tere Ver­sion des Su­per Poly­tex mit eingewobenen Verstärkungsfäden. PU beschichtet. 3D-Air-Mesh: Ein ca.

3 mm starkes und da-­ durch dreidimensionales Po­lyester-Netz. Sei­ne optimale Luft­durch­­läs­sigkeit und polsternde Wir­kung machen es zum idealen Be­zugsstoff für Rückenpolster, Schulterträger und Hüft­gurte. Es bietet ein Maximum an Haltbarkeit und Komfort. Wide Air-Mesh: Der 3-5 mm starke Bezugsstoff weist durch seine großen „Poren“ eine exzellente Belüftung auf und wird dadurch leichter als andere vergleichbare Stoffe. Es wird ausschließlich bei den Schulterträgern, Rücken- und Hüftpolster der neuen Spectro Serie verwendet. Dieses Polyestergewebe vereint Abriebsfestigkeit und Komfort.

* unverbindliche Preisempfehlung. Preisänderungen, Irrtümer, Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten. Farben können drucktechnisch bedingt von den Originalfarben abweichen. Copyright Deuter Sport GmbH & Co. KG

Polyester

fabrics

129


Deuter 70 D Sof t Diamond Ripstop: Für unsere Space und Exosphere Serien setzen wir diesen attraktiven Bezugsstoff mit Diamond Ripstop-Optik ein. Er hat einen angenehmen Griff, ist atmungsaktiv und durch seine Ripstop Konstruktion zudem reiß- und weiterreißfest. Durch eine zusätzliche PU-Beschichtung schützt dieser hochfunktionelle Außenbe­ zugsstoff bei der Exosphere Serie die Dryzone Bereiche – besonders exponierte Stellen wie Kopf und Fuß – vor Feuchtigkeit und Nässe. Tactel 44D Nylon Diamond Ripstop: Das leichte, strapazierfähige und schnell trocknend e M icrofas er- M aterial mit seidig weichem Griff verleiht der Exosphere Serie ihre angenehme atmungsaktive Eigenschaft. Durch seine Ripstop Konstruktion ist es reiß- und weiterreißfest. DuPont Tactel 260T Ny­l on Dia­­­mond Ripstop: Das Mi­ crofaser-Ma­­­te­r ial des TwoFace Modells besticht durch extrem leichtes Gewicht, mit bester Atmungsaktivität, seidig weichem Griff und guter Hautfreundlichkeit. Es ist strapazierfähig, feuchtigkeitsunempfindlich und trocknet schnell. Durch seine Ripstop Konstruktion ist es reiß- und weiterreißfest. Deuter-210T-Soft-Nylon Taf­ feta: Ein angenehm weiches, atmungsaktives, feuchtigkeitsunempfindliches und rasch trocknendes Nylon Gewebe. Weitere Eigenschaft: robust und strapazierfähig. Wir setzen es für die Modelle Starlight EXP und Little Star EXP ein. Deuter-210T-Soft-Nylon Rip­ stop: Ähnlich wie das Deuter210T-Soft-Nylon Taffeta hat es ei­n en angenehmen Griff, ist feuchtig­­keitsunempfindlich und durch seine Ripstop Konstruktion reiß- und wei­ terreiß fest. Die Dreamlite Modelle sind mit diesem Material ausgestattet.

130

fabrics sleeping bags

Deuter Micro Fleece: Dieses geschmeidige und dicke Polyesterfleece leitet die Feuchtigkeit von der Haut hervorragend ab und bietet beim TwoFace dadurch einen sehr guten Isolationskomfort.

Brushed Thermo Fleece: Das leichte und sehr hochwertige Polyesterfleece ist durch seine flauschig gebürstete Oberfläche weich und angenehm auf der Haut. Das Material besitzt ein hervorragendes Wärme-Gewichtsverhältnis. Zudem ist es hoch atmungsaktiv, langlebig, pflegeleicht und hat kurze Trocknungszeiten. Seine hohe Elastizität unterstützt die Bewegungsfreiheit der Thermo Stretch Comfort Konstruktion bei den Exosphere SL-Modellen und wärmt auch in den Orbit SL Modellen. Deuter-Soft-Micro: Der In­n en­­ be­z ug aus Soft Micro Polyester mit dem angenehm weichem sei­d igem Griff und guter At­ mungs­a ktivität. Leicht, strapazierfähig, hautfreundlich und pfle­g eleicht. Es wird in unseren Synthetik-Schlafsäcken verarbeitet. Deuter Poly-Lite Soft: Der angenehm weiche, schnell wärmende, atmungsaktive und leicht zu pflegende Polyesterstoff ist der ideale Innenbezug für Synthetik Schlafsäcke wie Exosphere. Deuter T/C Baumwoll­m isch­ gewebe: Baumwolle kombiniert mit Polyester 65/35 (T/C Trevira/ Cotton) ist leichter und kleiner im Packmaß als reine BaumwollInnenstoffe, bietet aber trotzdem den angenehm weichen Touch. Es nimmt weniger Feuchtigkeit auf und trocknet schneller. (Second Skin)

Tactel Microlite Diamond 30D Nylon: Erstklassiger, hochfeiner 30 Denier Bezugsstoff, der enorm eng verwebt ist. Diese hohe Webdichte macht das federleichte Microfaser-Gewebe winddicht, strapazierfähig, schnell trocknend und daunendicht. Verstärkungsfäden in Kette und Schuss gewährleisten dabei eine hohe Weiterreißfestigkeit. Er ist der ideale Außenbezug für die Deuter Atmosphere Dauen-Schlafsäcke. Tactel Softlining 30D Nylon: Dieser erstklassige 30 Denier In­ nenbezugstoff erhält durch seine enorm feine Webdichte den seidig weichen Griff. Das federleichte, strapazierfähige und pflegeleichte Microfaser-Gewebe ist er äußerst angenehm auf der Haut und transportiert Feuchtigkeit hervorragend ab. Er wird in den Atmosphere DaunenSchlaf-säcken verarbeitet. Deuter Dura Lite RS: Außerordentlich geschmeidig und leicht ist der Außenbezug der Orbit Modelle. Dieses RipstopNylon Gewebe zeichnet sich zudem durch sein Wasser abweisendes Finish aus.

Deuter Pro-Lite RS: Der Außenbezugstoff der Trek Lite Modelle ist ein geschmeidiges, strapazierfähiges, leichtes und schnell trocknendes Nylon MicrofaserGewebe. Seine hohe Webdichte macht es daunendicht, winddicht und Wasser abweisend.

Deuter Pro-Lite 50: Hervorragende Wärmeleiteigenschaften weist dieser strapazierfähige, leicht zu pflegende Microfaser Polyesterstoff auf. Durch seine daunendichte Eigenschaft ist er ein optimaler Innenbezug für die Trek Lite Modelle.

High-Loft Hollowfiber: Synthetische Hohl­fa­s ern wer-

den zu einem Füllvlies verarbeitet (ther­m isch verfestigt). Und um eine gute Komprimierbarkeit und vollen Loft zu gewährleisten, zu­s ätz­lich silikonisiert. Ausgezeichnete Wär­m eleistung, reißfest und robust. Deuter Thermo ProLoft®: In einem speziellen thermischen Verfahren werden Polyesterfasern zum technisch hochwertigen Thermo ProLoft® Isolationsfleece verarbeitet. Das ideale Verhältnis von Haltbarkeit, Gewicht und Wärmeleistung stellt dabei der Verbund von Voll- und Hohlfasern sicher. Ihre Kombination bildet ein Fleece, das sowohl widerstandsfähig, pflegeleicht, wie auch gut komprimierbar ist und leistungsstarke Wärmeisolation bei möglichst niedrigem Gewicht bietet. Die synthetischen Fasern nehmen überdies wenig Feuchtigkeit auf. Kurze Trocknungszeiten und hervorragender Loft, damit effizienter Wärmerückhalt, auch in feuchtem Zustand zählen zu ihren großen Vorteilen. Zusätzlich ist Deuter Thermo ProLoft® für eine gute Bauschfähigkeit mit einer dünnen Silikonschicht behandelt und antiallergen ausgestattet. Daune Mischverhältnis 90/10

Bei Daunen­s chlaf­s äc­ken ist die Qualität der Daune das ent­­schei­d en­d e Kriterium. Diese wird primär durch das Misch­ungs­­­ver­hältnis Daune zu Klein-/Stütz­federn angegeben. Das Misch­ungs­verhältnis wird in Gewichts­ prozenten angegeben, was bei >90/10< bedeutet, dass sich die Füllung 90% aus Daunen und zu 10% aus Klein­fe­d ern zusammensetzt (Mischverhältnis). Quellfähigkeit / Fillpower / cuin

Ein hochwertiger Schlafsack sollte eine Quell­fähigkeit (Fillpower) von mind. 650 cuin (Cubic Inches) haben. Die Fill­p ower be­s chreibt die Qualität der Bausch- oder Tragfähigkeit einer Mi­­sch­ung. 650 cuin bedeutet z.B. dass 1 Unze (28.3g) Dau­­­ne dieser Qualität ein Vo­lumen von 650 cuin einnimmt. Eine Quell­­fähig­keit ab 550 inches 3 aufwärts ist gut, ab 650 Spi­t zen­k las­s e und 800 kaum zu schlagen. Letzt­endlich gilt: je mehr Vo­lu­­men eine be­s timmte Fül­l­­men­g e er­zeugt, desto bes­­ser ist ihr Isola­tions­­wert. Koppelbar: Die Deuter Schlafsäcke Orbit, Exosphere,

Trek Lite und Atmosphere sind miteinander koppelbar. Beim Koppeln linkes und rechtes RV-Modell verwenden.

fill materials


Austria Redler Sport GmbH Wolfurterstr. 4 A – 6923 Lauterach fon: + 43 / 5574 / 7 28 55 fax: + 43 / 5574 70 44 6 office@sportsequipment.at

Czech Republic / SLOVAKIA HUDYsport a.s. CZ – 40502 Bynovec 138 fon: + 420 / 4 12 58 99 61 fax: + 420 / 4 12 58 99 79 info@hudy.cz www.hudy.cz

Australia Velo Vita Pty Ltd. Unit 20, 30-32 Perry St Matraville NSW 2036, AU – Sydney fon: + 61 / 2 96 95 77 44 fax: + 61 / 2 96 95 78 44 info@velovita.com.au www.velovita.com.au

Denmark Ditlev Sport Ny Hagestedvej 48 DK – 4532 Gislinge fon: + 45 / 59 46 06 59 fax: + 45 / 59 46 06 51 www.ditlevsport.dk mail@ditlevsport.dk

Belgium / Luxembourg Metropolis Sprl. Zoning industriel de Tyberchamps B – 7180 Seneffe fon: + 32 / 64 54 05 31 fax: + 32 / 64 54 05 32 metro_outdoor@hotmail.com

Finland Ibex Sport Korvasienentie 5 FIN – 00760 Helsinki fon: + 358 / 9 37 46 18 00 fax: + 358 / 9 37 45 11 7 info@ibex-sport.com www.ibex-sport.com

BRAZIL PROATIVA Rua Antunes Maciel, 226 São Cristovão BR – CEP 20.940-010 - Rio de Janeiro - RJ fon/fax: + 55 21 / 3860-1446 sac@deuter.com.br info@proativa21.com.br www.deuter.com.br www.proativa21.com.br

France Sarl Loisiralp diffusion d'articles de sport et de loisir Zone De Marclaz II B.P. 193 F – 74205 Thonon-LesBains-Cedex fon: + 33 / 4 50 71 71 38 fax: + 33 / 4 50 70 15 06 contact@loisiralp.com www.loisiralp.com

Bulgaria ODYSSEIA-IN 20v, Al. Stamboliiski Blvd. Miladinovi str. BG – 1301 Sofia fon: + 359 / 2 9890538 fax: + 359 / 2 9803200 odysseia@omega.bg www.stenata.com Canada R.O.I. Recreation Outfitters Inc. 3058 Beta Ave. CA – V5G 4K4 Burnaby B.C. fon: + 1 604 320 3350 fax: + 1 604 320 3355 info@roirecreation.com www.roirecreation.com Chile CHILE MontaÑA General Holley 50 local 20-21 RCH – Providencia – Santiago Chile fon/fax: +56 / 02 2334 054 info@chilemontana.cl www.chilemontana.cl China Duo-te Trading Co. Ltd. 5/F., Block South 33 Cuizhu Lu (North) CN – Luohu, Shenzhen 518019 fon: + 86 / 755 25803011 fax: + 86 / 755 25803514 deuter@duo-te.com www.deuter.cn

Great Britain / Ireland The Mountain Boot Co. Ltd. Unit 5, New York Way New York Industrial Estate GB – Newcastle upon Tyne NE27 0QF fon: + 44 / 191 296 0212 fax: + 44 / 191 296 0213 info@mountainboot.co.uk www.deutergb.co.uk Greece Touris S.a. 17th klm Ethnikis Odou Athinon-Lamias 2, Pilou Str. GR – 145 64 Kifisia fon: + 30 210 / 80 02 444 fax: + 30 210 / 80 79 951 touris@otenet.gr Hong Kong Orient Fair Development Ltd. Room 1018, Vanta Industrial Centre 21-33 Tai Lin Pai Road HK – Kwai Chung, N.T. fon: + 852 / 2410 1952 fax: + 852 / 2418 0544 www.orientfair.com Hungary Alpamayo KFT Dohány u. 29. H – 1075 Budapest fon: + 36 / 1 322 16 06 fax: + 36 / 1 342 95 51 info@alpamayo.hu www.alpamayo.hu

Iceland Utilif Alfheimar 74 IS – 104 Reykjavik fon: + 354 / 545 1500 fax: + 354 / 545 1515 hordur@utilif.is INDONESIA Tandike Outdoor Equipment Jl. Ciledug Raya no.2 Seskoal - Cipulir, Kebayoran Lama RI – Jakarta Selatan, 12230 fon: +62 / 21 7222 666 fax: +62 / 21 7234 999 deuter@tandike.com www.deuter-indonesia.com Israel Twister International Trade P.O. Box 885 IL – Givataim 53108 fon: + 972 / 37 32 94 32 fax: + 972 / 3 5710626 info@twister.co.il http://www.twister.co.il Italy Erich Weitzmann S.P.A. Via Miglioli 2 I – 20063 Cernusco Sul Naviglio / Milano fon: + 39 / 02 92 10 67 61 fax: + 39 / 02 92 10 46 11 info@weitzmann.it www.weitzmann.it Japan Iwatani-Primus Corporation 12-20 Hatchobori 4-Chome Chuo Ku JP – Tokyo 104-0032 fon: + 81 / 3 3555 5605 fax: + 81 / 3 3553 0216 iwa-pri@wb3.so-net.ne.jp www.iwatani-primus.co.jp KOREA DK CREATION Co. Ltd. Center Building 682-1 Deungchon-dong, Kangseo-ku KR – Seoul, 157-030 fon: + 82 / 2 3663 3342 fax: + 82 / 2 3663 3305 dkcreation@deuter.co.kr www.deuter.co.kr MALAYSIA UNIVERSAL FITNESS & LEISURE SDN BHD Wisma UFL, No. 5 Jalan KIP 3 Taman Perindustrian KIP MY – 52200 Kuala Lumpur fon: + 60 / 362 75 95 44 fax: + 60 / 362 76 92 85 ufl@ufl.com.my www.ufl.com.my Mexiko Padrós Distribuciones S.A. Ejercito Nacional 539 desp 303 MEX – Col Granada 11520 fon: + 52 / 55 55 31 5109 fax: + 52 / 55 55 31 5102 andres@padist.net www.padist.net

Netherlands Lowa Benelux B.V. Koperslager 7 NL – 6422 PR Heerlen fon: + 31 / 45 54 666 11 fax: + 31 / 45 54 666 21 info@deuter.nl www.deuter.nl

Liebe Grüße von Gerlinde Photo: Birgit Gelder

NEW ZEALAND MARVELOX ADVENTURE 27 Heywards Road, RD 2 Kaiapoi, NZ – Christchurch 7692 fon: + 64 / 3 37 55 00 0 fax: + 64 / 3 32 70 17 7 deuter@marvelox.com www.marvelox.com Norway Al Design Rensasgate 14 N – 8005 Bodø fon: + 47 / 9 15 69 658 fax: + 47 / 9 47 72 515 gunter@aldesign.no PHILIPPINES DYNAMIC SPORTS CORP. 18 Kamuning Rd. Q.C. PH – Philippines, 1103 fon: +6 32 / 9 25 15 78 fax: +6 32 / 9 25 23 91 dynamic@tri-isys.com Poland Bakosport S.C. ul. Cieplarniana 28 PL – 05077 Warszawa-Wesola fon: + 48 / 22 7733310 fax: + 48 / 22 7733310 bakosport@bakosport.com.pl www.bakosport.com.pl Portugal Diedro importação Rua 11 de Novembro Lote P – 4156 Pinhal de Frades 2840-292 Seixal fon: + 351 / 212 407 451 fax: + 351 / 212 252 671 www.diedro.eu info@diedro.eu RuMANIA SC EXZTREM K2 IMPEX SRL Constantin Brancusi Str. 162/77 RO – Cluj Napoca – 400462 fon: + 40 / 740 215 630 fax: + 40 / 264 553 708 zoltan@exztremk2.ro www.deuter.ro www.exztremk2.ro Russia SC KAHT Elektrolitnij proezd, d.7, korp.2 RU – 115230 Moscow fon: + 7 / 800-333-37-33 fon: + 7 / 499 3170601 fax: + 7 / 499 3179806 sckant@kant.ru www.kant.ru

SINGAPORE Makarios Venture Pte. Ltd. 601 Sims Drive #02-20 Pan-I Complex SGP – Singapore 387382 www.MakariosV.com sales@MakariosV.com SLOVENIA / Serbia / Croatia / BOSNIA & HERZEGOVINA Rep. of Macedonia Vita Marketing trgovina in sport, d. o. o. Studenec 24 SLO – 8210 Trebnje fon: + 386 / 7 30 44 990 fax: + 386 / 7 30 45 750 info@vita.si, www.vita.si SOUTH AFRICA CAPE UNION MART INTL. 34-40 Barrack Street ZA – Cape Town 8000 fon: + 27 / 21 464 58 00 info@capeunionmart.co.za www.capeunionmart.co.za SPAIN Dynamic Limite, S.L. c/ Pericles, 3 Local A E – 28011 MADRID fon: + 34 / 9 15 26 70 66 fax: + 34 / 9 15 26 70 67 info@dynamiclimite.es www.dynamiclimite.es Sweden Beli Sport Bergtorpsvägen 43 A SE – 183 64 Täby fon/fax: + 46 / 8 755 1091 info@beli.se www.beli.se

Switzerland Sportco AG Talgut-Zentrum 5 CH – 3063 Ittigen fon: + 41 / 31 924 15 15 fax: + 41 / 31 924 15 10 info@sportco.ch www.sportco.ch Intercycle Industriegebiet CH – 6210 Sursee fon: + 41 / 41 926 65 11 fax: + 41 / 41 926 63 52 info@intercycle.com www.intercycle.ch Taiwan Sun Own Industrial Co. Ltd. 6F, No. 109 Taichung Kung Road, Sec. 3 TW – Taichung 407, Taiwan fon: + 886 / 4 23583456 fax: + 886 / 4 23588708 atunasbb@ms14.hinet.net www.atunas.com.tw

Ukraine Vysota 1 Chernomorskaya str. UA – Kiev 04655 fon: + 380 / 44 417 33 86 fax: + 380 / 44 417 04 40 info@vysota.com.ua www.vysota.com.ua U.S.A. Deuter USA Inc. 1341 Sherman Dr unit D US - Longmont CO 80501-6192 fon: + 1 / 303 652 3102 fax: + 1 / 303 652 3125 info@deuterusa.com www.deuterusa.com

Thailand Camp Supply Co. Ltd. 110 Soi Pradipat 6 Pradipat Road Samsannai, Phayathai T – Bangkok 10400 fon: + 66 / 2615 7650 -1 fax: + 66 / 2615 7652 info@Campsupply.co.th Turkey / Iran Meydan AV Malzemeleri San. Ve. Tic Ltd. Sti Aksu Ishani, Kat 1, Karaköy TR – Istanbul fon: + 90 / 212 292 50 17 fax: + 90 / 212 243 75 88 meydan@meydanav.com www.meydanv.com

If you require further infor­­mation on other countries, please contact Deuter

distributers

131


Deuter Bike Katalog 2010