Page 1

D A S K U N D E N M A G A Z I N D E S L Ä N D E R P A R K S T A N S / A U S G A B E 12 / F R Ü H L I N G 2 0 18

Bergeweise profitieren

Der Länderpark ist auch ein Stanserhorn-Fan

52 Coupons, 1 Wettbewerbstalon und 13 Spezialangebote

125 Jahre Stanserhorn-Bahn – unsere Hommage an den Stanser Hausberg

Gewinnen Sie! Wettbewerbspreise im Gesamtwert von über 1250 Franken


NEU

in Stans:

92.7

MHz

Täglich hören rund 300‘000 Hörerinnen und Hörer Radio Central oder Sunshine Radio. Herzlichen Dank! Und wann dürfen wir Sie begrüssen?

Viel Spass mit Radio Central!

Sta

101

Regionale, nationale und internationale Informationen, Sport, Veranstaltungen und ein abwechslungsreiches Musikprogramm täglich bei Radio Central.

UKW-Frequenzen in der Region Zentralschweiz:

ns

.8

MH

z

Ob- und Nidwalden 101.8; 103.0; 100.4; 99.0 • Uri 103.0; 101.8; 102.2; 97.7 • Luzern 100.1 • Willisau 94.8 • Wolhusen 88.6 • Sursee 93.0 • Region Triengen 97.5 • Engelberg 107.6 • Zug 99.2 • Schwyz 102.6 MHz oder Kabelnetz • CentralWebplayer • Digitalradio DAB+ • Central-App • www.radiocentral.ch


Editorial

So sind sie eben, die beiden Stanser! Liebe Länderpark Besucherinnen und Besucher Der Länderpark und die Stanserhorn-Bahn. Beide gehören sie einfach zu Stans, so, wie der Arnold Winkelried und die Fasnacht. Typisch: Beide waren vor und bei ihrem Start nicht unumstritten. Die Bergbahn vor 125 Jahren (1893) und das Einkaufszentrum im Jahr 1980. Und beide haben sich, von weitherum anerkennend beachtet, erfrischend erneuert: Jürg Balsiger Direktor Stanserhorn-Bahn

der Länderpark 2010, die Stanserhorn-Bahn 1975/76 und 2012. Ich sage es gerne: Seit 2010 ist der Länderpark für mich das schönste Einkaufszentrum. Seine Erneuerung mit Holz und stilsicherer Ästhetik ist einzigartig. Diese Grosszügigkeit beeindruckt mich bei jedem Besuch. Erinnern Sie sich noch, wie der Länderpark vor zehn Jahren aussah? Etwa an das gemächliche Rollband vom Erdgeschoss in die erste Etage. Oder an das Migros-Restaurant im obersten Geschoss? Mit dem Stanserhorn-Standseilbähnchen, wo man sich zum Essen hineinsetzen konnte? Lange ist’s her … Vor 48 Jahren brach auf dem Stanserhorn eine neue Zeit an. 1970 b ­ rannte das eindrückliche 100-Betten-Hotel nach einem Blitzschlag ab. Das Bahn-Unternehmen stand praktisch vor dem Nichts. Aber: Mutige und kluge Stanser «weibelten» mit viel Herzblut dafür, dass ab 1975 / 76 auf dem Stanser Hausberg eine neue Bahn und ein neues Restaurant ­realisiert werden konnten. Und seit 2001 ist das Stanserhorn um das Dreh­restaurant Rondorama® «reicher». So nebenbei: Wussten Sie, dass es nur in der Schweiz auf Berggipfeln Drehrestaurants gibt? Und ja, seit 2012 strahlt ausserdem das CabriO® als Weltneuheit in die weite Welt hinaus. Immer wieder kreuzen sich die Wege der Stanserhorn-Bahn und des ­Länderpark. Für die Region schrieben und schreiben sie Geschichte. Beide schätzen ihre Heimat Stans sehr. Hier, wo Visionen immer wieder Gegenwart werden. Wo Menschen leben, die es mit Albert Einstein halten: «Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.» Wie gesagt: So sind sie eben, die Stanser! Herzlich Jürg Balsiger Direktor Stanserhorn-Bahn

LÄNZGI MAGAZIN

3


12

Passion für den Berg

Ranger Othmar Achermann im Interview

16

19

Malwettbewerb für Kinder Ausmalen und tolle Preise gewinnen

Bewegte Geschichte

Inhalt

Die Meilensteine aus 125 Jahren

Träffpunkt Länzgi

So sind sie eben, die beiden Stanser

Was war und was wird – Rückblick und Ausblick

03 Editorial von Jürg Balsiger Jubiläumsangebote

05 Die 125er-Angebote unserer Mieter Mix

17 Nachrichten von den Länderpark Geschäften

Herausgeber Einkaufscenter Länderpark, Stans Verantwortung Genossenschaft Migros Luzern, 6030 Ebikon Philippe Gerber, Fabienne Wiss Konzeption/Redaktion WÖRTERBUCHER Dany Bucher, Luzern Grafik/Realisation aformat kommunikation und design, Luzern Fotografie Thomas Zimmermann, Luzern Druck Engelberger Druck AG, Stans Auflage 65 000 Ex. Erscheinungsweise Das Länzgi Magazin erscheint 2 × jährlich Gedruckt auf Serixo Offset

Malwettbewerb für Kinder

19 Hier können Kinder malend gewinnen 4

14

LÄNZGI MAGAZIN

Kontaktadresse Genossenschaft Migros Luzern, Geschäftssitz Dierikon, Centermanagement, Postfach, 6031 Ebikon


125 Jahre Stanserhorn-Bahn

Am Fusse des Stanserhorns gelegen, freuen sich die Menschen im Länderpark nicht nur immer wieder ob der wunderbaren Aussicht auf «unseren» Berg. Einheimische und Ausflügler von weither verbinden den Ausflug aufs Stanserhorn gerne und oft mit einem Besuch im Länderpark.

Der Länderpark ist auch ein Rangerpark. Auch Wanderer machen vor ihrem Gipfelsturm gerne einen kleinen Umweg und nutzen den «Länzgi-Tritt» als Verpflegungsstation oder decken sich hier mit dem nötigen Proviant ein. Wie auch immer – das Stanserhorn und der ­Länderpark ­gehören einfach zusammen. Darum freut es uns ganz besonders, dass es die ­Stanserhorn-Ranger sind, die Ihnen auf den folgenden Seiten viele tolle Angebote präsentieren, die die Länderpark Geschäfte speziell zum 125-Jahr-Jubiläum der Stanserhorn-Bahn kreiert haben.

LÄNZGI MAGAZIN

5


125 Jahre Stanserhorn-Bahn

Herzlichen Glückwunsch zum stolzen Jubiläum. Der Länderpark feiert mit und präsentiert Ihnen bergeweise tolle Angebote. Speziell zum Jubiläum der Stanserhorn-Bahn.

STANSERHORNJUBILÄUMSBUCH FR. 78.– In diesem hochwertig gestalteten Bildband mit überwältigenden Bildern entdeckt man viel Interes­santes und persönliche Geschichten rund um das Stanserhorn und erhält einen guten Einblick in die Geschichte der faszi­ nierenden Bergbahn. Als Highlight ist dem Buch ein Jubiläumsticket für eine Gratisfahrt hin und zurück beigelegt. Ab aufs Horn! Beim Kauf erhalten Sie eine Geschenkkarte im Wert von Fr. 12.50, gültig für den nächsten Einkauf. Das Angebot gilt vom 16.2. bis 17.3.2018 und ist nur in der Filiale im Länderpark erhältlich.

6

LÄNZGI MAGAZIN


DEKOHIRSCHGEWEIH FR.  12.50 Ein bisschen wildes Berg­ ambiente für Ihr Zuhause – ohne dass Sie dabei auf die Pirsch gehen und einen Bock schiessen müssten. Das Angebot gilt vom 16.2. bis 17.3.2018 und ist nur in der Filiale im Länderpark erhältlich.

Die Marke Lowa ist im Segment Berg- und Outdoorschuhe Marktführerin in der Schweiz. Deshalb eignet sich unser Lowa Wanderschuh hervorragend, um beispielsweise den Rundweg des Stanserhorns zu erkunden.

WANDERSCHUH LOWA FR.  125.– statt Fr. 199.90 Das Angebot gilt vom 16.2. bis 17.3.2018 und ist nur in der Filiale im Länderpark erhältlich, solange Vorrat.

Der spezielle StanserhornTee löscht den Durst beim Wandern und ist ein Genuss für jeden Moment.

STANSERHORNJUBILÄUMSTEE FR.  12.50 Das Angebot gilt vom 16.2. bis 17.3.2018.

LÄNZGI MAGAZIN

7


AUTO-WASCHPROGRAMM FR.  12.50 mit UnterbodenVollpflege Spitzen-Qualität auch auf 450 Metern über Meer: Bei Migrol Car Wash Länderpark Stans erhalten Sie erstklassige Autopflege zum Migrol Preis, inkl. individuelle Waschempfehlungen durch die kompetenten Migrol Wasch­berater. Auch für Cabrio-Fahrer! Das Angebot gilt vom 16.2. bis 17.3.2018, ist nur bei der Migrol Länderpark erhältlich und ist nur mit dem Gutschein aus dem Gutschein­ bogen gültig.

6 Flaschen à 75cl

MALANSER PINOT NOIR VON WEGELIN FR.  125.– Auf dem Stanserhorn geniesst man die besten Aussichten. Und mit diesem schönen Gipfelwein macht die Bergtour (oder der Abend danach) noch mehr Freude. Das Angebot gilt vom 16.2. bis 17.3.2018 und ist nur in der Filiale im Länderpark erhältlich.

8

LÄNZGI MAGAZIN

BERNINA NÄHMASCHINE 330 FR. 1250.– statt  Fr. 1390.– Sie wollen Ihr Berg-Outfit gleich selber nähen? Dann können Sie hier ohne Umweg profitieren. Das Angebot gilt vom 16.2. bis 17.3.2018.


125 Jahre Stanserhorn-Bahn Voilà – so ziemlich die süsseste Versuchung, seit es Ostern und die StanserhornRanger gibt. Kreiert wurde sie von der Confiserie Bachmann speziell zum Jubiläum der Stanserhorn-Bahn.

CABRIOSTERHASE FR. 19.80 Ab Anfang März in der Filiale Länderpark erhältlich.

Rauf ins Vergnügen Auch auf dem Stanserhorn haben Sie den Weitblick nur mit bester Sicht. Darum erhalten Sie bei Kochoptik beim Kauf einer

Eine Fahrt mit der Stanserhorn CabriO®-Bahn bleibt unvergessen.

GLEITSICHTBRILLE FR. 125.– RABATT Das Angebot gilt vom 16.2. bis 17.3.2018.

LÄNZGI MAGAZIN

9


125 Jahre Stanserhorn-Bahn

MODEUM BESCHENKT SIE DOPPELT Unser Geschenkgutschein ist für Gipfelstürmer und ihre Liebsten. Kaufen Sie einen Geschenkgutschein für Fr. 125.– zum Verschenken und Sie erhalten für sich einen Gutschein in der Höhe von 2 × Fr. 12.50 (also Fr. 25.–). Das Angebot gilt vom 16.2. bis 17.3.2018 und ist nur in den MODEUM Stores (Calida, Esprit und Marc O‘Polo) im Länderpark gültig.

10

LÄNZGI MAGAZIN

Von oben herab betrachtet Vom Stanserhorn bieten sich unvergleichliche Aussichten – auch auf den Länderpark.


NIKE AIR MAX FR.  125.– statt Fr. 164.90 in Grau oder Rosa Der perfekte Schuh für den perfekten Ausflug auf den perfekten Berg. Das Angebot gilt vom 16.2. bis 17.3.2018.

FITBIT ALTA HR FR. 125.– statt Fr. 169.– Das schlankste Herzfrequenz-Armband der Welt. Mit einem Fitbit-Aktivitätstracker können Sie auch auf dem Stanserhorn und überall sonst Ihre eigenen Aktivitäten analysieren und überprüfen. Das Angebot gilt vom 16.2. bis 17.3.2018 und ist nur in der Filiale im Länderpark erhältlich, solange Vorrat.

LEKI MICRO VARIO CARBON WANDERSTÖCKE FR. 125.– statt Fr. 189.– Schnell und einfach aufund abgebaut sind die Faltstockmodelle durch den Push-Button-ReleaseMechanismus. Für grosse und kleine Trekkingtouren bestens geeignet. Das Angebot gilt vom 16.2. bis 17.3.2018 und ist nur in der Filiale im Länderpark erhältlich, solange Vorrat.

LÄNZGI MAGAZIN

11


Im Gespräch

Passion für den

Berg

10 Jahre Stanserhorn-Ranger: Seit seiner Pensionierung im Jahr 2008 ist Othmar Achermann als Stanserhorn-Ranger unterwegs. Seine Begeisterung für den Berg ist quasi mit ihm grossgeworden – schon als Kind war Othmar Achermann mit Eltern und Geschwistern oft am Stanserhorn unterwegs, um Beeren zu sammeln. Das hat er bis heute beibehalten – wenn er nicht gerade in seinem Gemüsegarten zu tun hat, schwimmen oder Pistolenschiessen geht, trifft man den fitten Rentner am Berg. Und meist ist es das Stanserhorn.

12

LÄNZGI MAGAZIN


Warum sind Sie Stanserhorn-

ausgebauten Wanderweg oder mit Familie und Grosskindern. Bei Besuch von Freunden und Bekannten aus nah und fern gehört in der Regel immer eine Fahrt aufs Stanserhorn dazu. Da insgesamt 15 Personen diese schöne Aufgabe vollbringen, steht unseren Gästen täglich eine Rangerin oder  ein Ranger zur Verfügung.

Ranger geworden?

Die Stanserhorn-Bahn hat mich nach meiner Pensionierung im Jahr 2008 angefragt, ob ich als Stanserhorn-Ranger mitmachen möchte. Diese Idee des Direktors Jürg Balsiger begeisterte mich dermassen, dass ich ohne zu zögern zusagte. Den Stanserhorn-Gästen unsere schöne Umgebung mit den prachtvollen Blumen, den Bergen und Seen und die herrliche Aussicht näherzubringen und ihnen einen beglückenden Tag zu ermöglichen, fand ich super.

Welches ist für Sie das schönste

Wie oft waren Sie schon

Was war das lustigste, spannendste

auf dem Stanserhorn?

oder ganz einfach erinnerungs-

Die Anzahl meiner Aufenthalte auf dem Stanserhorn habe ich nie gezählt. Oft habe ich spontan den Wunsch, auf den Berg der Ruhe und der Kraft hinaufzugehen, und sei es auch nur für einige wenige Stunden.

würdigste Erlebnis für Sie als Ranger?

Was zeigen Sie Besucherinnen und

Was mir immer in Erinnerung bleibt, sind die vielen Komplimente und die Begeisterung der Gäste.

Besuchern besonders gerne?

«Plätzchen» am Stanserhorn – und warum?

Nebst dem Rundgang ist für mich der Platz auf dem Gipfel der schönste Punkt auf dem Stanserhorn. Die meisten Gäste kommen hier herauf und geniessen die prachtvolle und hindernisfreie Rundsicht. Man kann den begeisterten Personen die Bergwelt, die zehn Seen, die Blumenpracht, aber auch das Leben im Tal, zu Land und zu Wasser erklären.

Woher kommt die Liebe oder die Verbundenheit mit dem Stanser Hausberg?

Ich bin in Stans aufgewachsen und zur Schule gegangen. Als Kind war ich oft mit den Eltern und Geschwistern zu Fuss unterwegs am Stanserhorn, wir sammelten Beeren oder pflückten Blätter der wilden Minzen, Frauen- und Silbermänteli, die wir zu Hause trockneten und im Winter daraus Tee zubereiteten. Wann trifft man Sie als Ranger am Stanserhorn?

Nebst den ordentlichen drei bis vier Einsätzen pro Monat als Ranger nach Plan und an Führungen mit Gruppen trifft man mich auch privat oft auf dem Stanserhorn. Ob zu Fuss über den gut

Eine besondere Begebenheit war, als ich Ausschau nach Gämsen hielt und überrascht feststellte, dass eine grosse Anzahl (es waren über 30 Tiere) aus dem Wald rannte. Sie waren richtiggehend auf der Flucht, hielten jeweils nur kurz inne, um sich nach hinten wieder abzusichern, und hetzten dann in steil abfallendes Gelände davon. Es war offensichtlich, dass sich die Gämsen vor einem gefähr­lichen Jäger, nämlich dem Luchs, in Sicherheit bringen wollten.

Die Interessen der Stanserhorn-Besucher sind sehr unterschiedlich. Natürlich zeige ich ihnen gerne die prachtvollen Blumen bis hin zu den verschiedenen Orchideen. Aber auch die Fernsicht bis zum Schwarzwald oder die Gämsen, die gut getarnt im steilen Gelände äsen oder liegen. Kennen Sie den Länderpark auch so gut wie das Stanserhorn? Sind Sie ab und zu hier anzutreffen?

Die prachtvolle Flora, die atemberaubende Aussicht – das Stanserhorn ist für mich der Berg der Berge.” Othmar Achermann, dienstältester Stanserhorn-Ranger

Den Länzgi kenne ich seit dessen Eröffnung 1980 (meine Ehefrau arbeitete 25 Jahre in der Migros). Da ich unweit davon wohne, bin ich per Velo oder zu Fuss schnell im Länder­p ark, um die Einkäufe zu erledigen. Was schätzen Sie am Länderpark am meisten?

Die angenehme Atmosphäre, die überschaubare Grösse und die Auswahl der Geschäfte mit einem vielfältigen Angebot und den freundlichen Mitarbeitenden.

LÄNZGI MAGAZIN

13


Rückblick

Träffpunkt Länzgi

Tolle Models, coole Mode und begeisterte Zuschauer an der zweiten Länzgi Modeschau Die drei Shows der zweiten Länzgi Modeschau am 30. September 2017 zogen modeinteressierte Zentralschweizerinnen und Zentralschweizer wieder in Massen an und schon früh waren die begehrten Sitzplätze am Laufsteg besetzt. Moderiert wurde die Veranstaltung von Patricia Boser, die mit ihrer Begeisterung und empathischen Schlagfertigkeit gute Stimmung verbreitete. Die vielen Modegeschäfte des Länderpark präsentierten trendige, bequeme und schicke Herbst- und Wintermode für beide Geschlechter, jedes Alter, jeden Geschmack und jeden Geldbeutel. Das gekonnt inszenierte Spiel mit Formen, Farben und Silhouetten inspirierte viele Anwesende dazu, frischen Wind in ihren Kleiderschrank zu bringen. Gezeigt wurden die aktuellen Kollektionen von talentierten Amateur-Models aus der Region im Alter von 4 bis 68 Jahren, die sich in einem öffentlichen Casting qualifiziert hatten. In den Wochen bis zum grossen Auftritt investierten sie viel Zeit und Herzblut in eine bunte und temporeiche Choreografie, die sie unter professioneller Anleitung einstudierten. Die spürbare Lust und Freude der Models am Posieren und an der Selbstinszenierung übertrug sich schnell aufs Publikum. Szenenapplaus gab es für die kleinsten Models, die wie erfahrene Profis über den Laufsteg stolzierten und viel Charme versprühten.

Zwischen den Shows wurden interessierte Zuschauerinnen von den Profis von Marionnaud und Smashbox kostenlos beraten, geschminkt und ins beste Licht gerückt. Die professionellen Make-up Artists demonstrierten, wie Fauxpas vermieden, Unreinheiten weggezaubert und die persönlichen Vorzüge hervorgehoben werden können.

14

LÄNZGI MAGAZIN


Ausblick

Plattform für Kultur und mehr

v

125 Jahre Stanserhorn-Bahn 2018 begeht die Stanserhorn-Bahn ihr 125-Jahr-Jubiläum – und der Länderpark feiert vom 18. bis 28. April freudig mit! Eine extra konzipierte Jubiläumsausstellung erzählt spannende Episoden aus der bewegten Geschichte rund um den Stanser Hausberg. Erfahrene Ranger vermitteln faszinierende Einblicke in Flora, Fauna und ihren Alltag und machen damit Lust auf einen Besuch des wunderbaren Bergs, der mit den geplanten Direktübertragungen vom G ­ ipfel und dem Jubiläums-Good-Morning-Ticket noch näher rückt, als er es eh schon ist. Dazu können im Träffpunkt Länzgi Modelle der CabriO®- und der Standseilbahn bestaunt und die Sonderbriefmarke der Schweizer Post vorbestellt ­werden. Musikliebhaber erwarten mitreissende Konzerte. Selbstverständlich kommen auch die Kleinsten auf ihre Rechnung – sie können das beliebte Länzgi Maskottchen Fredi Frächdachs bei einem einmaligen Ausflug aufs ­Stanserhorn begleiten. Kommen Sie vorbei, feiern Sie mit der Stanserhorn-Bahn und geniessen Sie die vielfältigen Attraktionen!

«Nacht im Länzgi»

Möchten Sie Ihren Verein, Ihre Institution oder Ihre Firma einem breiten Publikum präsentieren? Der Träffpunkt Länzgi bietet Ihnen die optimale Plattform. Melden Sie sich unter info@laenderpark.ch

Auch dieses Jahr bietet der Länderpark 30 jungen Teilnehmern des Ferienpasses Nidwalden ein einzigartiges ­Abenteuer und lädt am 18. Juli zu einer unvergesslichen Nacht im geschlossenen Einkaufscenter ein. Gut gefüllte Mägen garantiert der Pizzaplausch im Migros-Restaurant, danach sorgen der Kaminski-Kids-Autor Carlo Meier und eine abenteuerliche Schnitzeljagd für viel Nervenkitzel. Ob danach noch an Schlaf zu denken sein wird?

«Verein des Jahres» gesucht In den Vereinen wird ein Grossteil der Freiwilligenarbeit der Schweiz geleistet – auch in Nid- und Obwalden tragen über 1200 Vereine sehr viel zum sozialen Kitt bei. Der Länderpark begrüsst dieses freiwillige Engagement sehr und organisiert deshalb einen Wettbewerb, in dem der «Verein des Jahres» aus den Kantonen Nidwalden und Obwalden gesucht und mit einem Preisgeld von Fr. 5000.– ausgezeichnet wird. Beachten Sie bitte dazu die öffentliche Ausschreibung im April. Nach der Beurteilung durch eine unabhängige Jury werden fünf Finalisten eingeladen, im Oktober im Träffpunkt Länzgi ihr Engagement im Dienste unserer Gesellschaft zu präsentieren. Erkoren wird der Gewinner dann in einem Mix aus Jury- und Publikums-Voting!

LÄNZGI MAGAZIN

15


Geschichte

Die kleine StanserhornGeschichte Der Stanser Hausberg hat eine bewegte und bewegende Geschichte hinter sich. Die Meilensteine aus 125 Jahren finden Sie hier zusammengefasst.

1895 1893 1891 Die erste Generalversammlung findet im Mai dieses Jahres statt und bereits im Juni 1891 wird mit dem Bau der Stanserhorn-Bahn begonnen.

Die Stanserhorn-Bahn von Stans aufs Stanserhorn und das Hotel Stanserhorn Kulm werden am 23. August 1893 eröffnet. Erbaut durch die Bergbahn-Pioniere Franz Josef Bucher-Durrer und Josef Durrer-Gasser.

Mit 22  000 Lux strahlt der elektrische StanserhornScheinwerfer zum ersten Mal vom Berg ins Tal.

1970 1934 Am 24. Mai ereignet sich Tragisches: Die in Dübendorf gestartete DH 5 Nr.452 zerschellt am Stanserhorn.

Durch einen Kurzschluss in der Blumatt werden das Hotel auf dem Stanserhorn und der Antrieb der dritten Sektion in der Brandnacht vom 2. zum 3. Oktober zusammen mit dem Schein­w erfer­aggregat zerstört. Das Hotel wandelt sich zum Restaurant.

1974 Am 1. September wird der Betrieb der Standseilbahn von Kälti–Blumatt– Stanserhorn eingestellt.

1975 Die Luftseilbahn Kälti– Stanserhorn nimmt den Betrieb auf und wird im Mai 1975 feierlich eingeweiht.

2009 1993 Toni Businger, ein Künstler mit Weltruf und Stanser Wurzeln, bemalt die Luftseilbahnkabinen mit bunten Alpenblumen auf gelbem Hintergrund. Anlässlich des 100-JahrJubiläums der Stanserhorn-Bahn wird ein neuer Scheinwerfer beschafft.

16

LÄNZGI MAGAZIN

2001 Eröffnung Drehrestaurant Rondorama ® – das erste Drehrestaurant der Zentralschweiz.

2003 Auf der Terrasse des Restaurants Rondorama ® wird ein Aussichtsrondell erstellt. Von hier geniesst man nun eine unvergleichliche Sicht in die Alpenwelt.

Bei einem Unfall zwischen einem Lastwagen und dem Wagen 2 der Standseilbahn wird der Holzaufbau zerstört und anschliessend neu aufgebaut.

2010 Renovation Wagen 1 der Standseilbahn Sektion Stans–Kälti.

2012 Eröffnung der Welt­ neuheit CabriO ® -Bahn. Die weltweit erste doppel­ stöckige Luftseilbahn macht fortan international von sich reden und ­b egeistert Besucherinnen und Besucher.

Bilder: www.stanserhorn.ch


Mix v

Nachrichten von den Länderpark Geschäften

Marc O’Polo Neu mit Herren-Sortiment Männer aufgepasst! Seit 10. Februar 2018 gibt es bei Marc O’Polo auch ein Herrenmode-Sortiment. Eine moderne und farblich attraktive Frühlingskollektion erwartet jetzt modeaffine Männer.

SportXX Bike-Ausstellung vom 20.3. bis 7.4.2018 Auf der unteren Verkaufsebene präsentiert SportXX auch dieses Jahr die neuesten Bikes.

Migrol Tankstelle Macht Autos frühlingsfrisch Jetzt besonders zu empfehlen: Ein Besuch in der Migrol Waschanlage Länderpark Stans verleiht Ihrem Fahrzeug strahlenden Glanz – und trägt wesentlich zu dessen Wert­ erhaltung bei. Bei Migrol Car Wash werden die aggressiven Substanzen wie Streusalz etc. gründlich, aber schonend entfernt. Für eine besonders felgenschonende Autopflege auch für Sportwagen sorgt das Niederquerschnitt-Förderband, eine Neuheit in der modernen Migrol Waschstrasse. Profitieren Sie als Migrol Kundin oder Kunde vom Top-­Service und den individuellen Waschempfehlungen der kompetenten und freundlichen Migrol Waschberater und von vielen weiteren Vorteilen.

Office World Filiale erstrahlt im neuen Kleid Vom 1. bis 3. März 2018 wird die umgebaute Office World Filiale im Länderpark wiedereröffnet. Neue Beschriftungen machen die Orientierung nun noch leichter und die Neuanordnung der Sortimente hilft, das passende Produkt rasch zu finden.

Tchibo Sanfte Töne – Cafissimo mini Pastell in den Trendfarben 2018 Das Farbinstitut Pantone ist seit Jahren Inspirationsquelle für Designer und Dekorateure. Wer seine Küche mit modernen Farbnuancen ausstatten möchte, kann sich ab diesem Monat über die Tchibo Cafissimo mini Pastell freuen. Die ­Tchibo Kapselmaschine in den angesagten Pastelltönen Blau, Grün, Pink und Violett verleiht jedem Raum einen modernen und frühlingshaften Touch und sorgt mit ihrem nachhaltigen Kaffee für eine perfekte Kaffeezubereitung. Zu der Cafissimo mini Pastell gibt es farblich abgestimmtes Zubehör: Kapselschalen mit austauschbaren Rahmen sowie weisse Porzellanbecher mit passender farbiger Silikon­ ummantelung machen ab Mitte März 2018 das Kaffeeset komplett. Darüber hinaus gibt es für unterwegs einen To-goBecher aus Porzellan im rosafarbenen Märchenwelt-Design. Die neuen Cafissimo mini Pastell Kapselmaschinen sind ab Mitte Februar 2018 für Fr. 59.– statt Fr. 79.– inklusive gratis To-go-Becher in allen Tchibo Filialen sowie im Tchibo OnlineShop erhältlich – solange der Vorrat reicht.

OVS Family Days im März 2018 Freuen Sie sich auf die Family Days im März 2018 und lassen Sie sich von den neuesten Trends der Spring/Summer 2018 Kollektion inspirieren. OVS steht für Fashion mit Leidenschaft und macht italienischen Stil für jeden zugänglich. Das umfassende Sortiment für Babys bis hin zu Teens bietet schon für die Kleinsten viele angesagte Styling-Möglichkeiten. Auch Herren finden den richtigen Look – vom Business bis zum Casual-Outfit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Do it + Garden Migros Palmenverkauf vom 26.3. bis 7.4. 2018 in der Länderpark-Mall Eine Palme bringt den Süden in den eigenen Garten. Die robuste Tessinerpalme ist eine der kälteresistentesten ihrer Art und im Do it + Garden Migros im Länderpark erhältlich. Die Tessinerpalme ist pflegeleicht und sehr robust. Sie kann eingepflanzt oder als Kübelpflanze im Garten oder auf dem Balkon stehen. Ausgepflanzte Tessinerpalmen vertragen Minustemperaturen von bis zu minus 17 Grad Celsius, bei Kübelpflanzen sollte die Temperatur minus 10 Grad Celsius nicht unterschreiten. Grundsätzlich gilt: Je grösser und älter die Pflanze, desto kältebeständiger ist sie. Die Tessiner­palme, auch bekannt unter den Namen «Hanfpalme» oder «Trachycarpus fortunei», mag zwar wie jede mediterrane Pflanze gerne Sonne, dennoch ist sie auch im Halbschatten überlebensfähig – sie wächst einfach langsamer.

LÄNZGI MAGAZIN

17


Mix

Texpress Textilpflege AG Saubere Sache – auch für die Umwelt

melectronics Haushaltmesse Vom 1. bis 5. Mai 2018 präsentiert Ihnen melectronics die Haushaltsmesse im Länderpark. Interessierte erwartet eine grosse Vielfalt an Haushaltsgeräten, die einem die Arbeit im Alltag erleichtern können. Promotorinnen und Promotoren von Delizio, Nespresso, Dyson, Philips und Laurastar stehen vor Ort kompetent und mit Fachwissen zur Verfügung und geben gerne Auskunft über die verschiedenen Geräte und Modelle. K ­ unden profitieren von 10% Rabatt.

Texpress Textilpflege ist seit Oktober 2017 Mieter im Länder­ park. Kürzlich hat das Unternehmen im Zentralbetrieb grös­ sere Investitionen in eine moderne Wasser- und Wärmerückgewinnungsanlage getätigt. Mit dieser Anlage kann sehr viel Trinkwasser eingespart und der Ausstoss von CO2 massiv reduziert werden. Die Kühlwasser-Rückgewinnung hat den weiteren Vorteil, dass das Wasser für einen zweiten Prozess ohne Einschränkung verwendet werden kann.

Ulla Popken Muttertagsüberraschung Vom 4. bis 12. Mai 2018 können Kundinnen bei Ulla Popken die neuesten Modehighligts entdecken und von 10% Muttertags-Rabatt profitieren.

Migros-Restaurant Muttertagsbrunch am 13. Mai 2018 Am Sonntag, 13. Mai 2018 von 9.00 bis 12.30 Uhr werden hier alle Mamis und ihre Familien mit einem leckeren Brunch verwöhnt. Verschiedene Brotspezialitäten, feine Müesli und Früchte sowie diverse Fleisch- und Käsesorten erwarten die Gäste. Köstlichkeiten wie Eier, Rösti mit Speck oder Schinken und Älplermagronen runden das Angebot ab. Erwachsene zahlen 32 Franken pro Person, Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre 16 Franken, Kinder bis 6 Jahre essen gratis mit. Eine Reservation ist notwendig. Im Migros-Restaurant gibt es auch immer wieder Themenwochen. In der Woche 12 beispielsweise gibt es 6 verschiedene Cordon-Bleu-Kreationen und in den Wochen 15/16 findet das Burger-Festival mit frisch gebratenen Burgern direkt vom Grill statt.

Ihre Meinung Ihr Lob, Ihre Kritik, Ihre Anregungen und Wünsche betreffend Länzgi Magazin freuen uns. Schreiben Sie uns ganz einfach eine E-Mail an info@laenderpark.ch oder senden Sie Ihre schriftlichen Vorschläge oder Wünsche an: Genossenschaft Migros Luzern Geschäftssitz Dierikon Centermanagement Länderpark Postfach, 6031 Ebikon

18

LÄNZGI MAGAZIN

Vögele Shoes Frischer, moderner und kinderfreundlicher Die Vögele Shoes Filiale im Länderpark wurde Ende September 2017 neu eröffnet. Durch die Modernisierung haben auch die Kinder eine neue Spielwelt erhalten. Ein rotes «TukTuk», um darin zu verweilen, ergänzt neu die freundliche Kinderabteilung. Als Highlight finden die kleinen Besucher im Fahrzeug Displays vor, an denen die Kids digital zeichnen, malen und spielen können. Nie mehr gestresst einkaufen – ausprobieren lohnt sich.

Länderpark Stans Lacht – Humorfestival vom 12. bis 16. September 2018 Wenn «Stans Lacht» diesen Herbst zum 15 Mal über die Bühne geht, lacht auch der Länzgi mit – wir unterstützen das Humorfestival neu als Sponsoring-Partner. Es sind daher auch Aktivitäten im Länderpark geplant.


Fredi Frechdachs

Malwettbewerb für Kinder

Fredi, der Stanserhorn-Ranger

Mitmachen und Rucksack oder Tickets gewinnen!

Fredi geht gerne in die Berge. Zeig uns, wie Fredi als Stanserhorn-Ranger aussieht, male das Bild aus und bring es bis 17. März 2018 vorbei. Gewinnen kannst du dieses Mal einen von 10 lustigen Fredi-Rucksäcken. Zusätzlich verlosen wir unter all den teil­nehmenden kleinen Künstlerinnen und Künstlern 10 × eine Gratisfahrt (rauf und runter) aufs Stanserhorn. Viel Spass mit dem Stanserhorn-Fredi. Und viel Glück. Name/Vorname:

Adresse:

PLZ/Ort:

Alter:

Also, sofort ausmalen und die Zeichnung beim MigrosKundendienst im Länderpark abgeben. Oder einsenden an: Genossenschaft Migros Luzern, Geschäftssitz Dierikon, Centerpromotion Länderpark, Postfach, 6031 Ebikon. Wir freuen uns auf viele Zeichnungen.

LÄNZGI MAGAZIN

19


www.laenderpark.ch und 52 Geschäfte

Länzgi Magazin Nr. 12, Frühling 2018  

Einkaufscenter Länderpark Stans, Kundenmagazin Frühling 2018.

Länzgi Magazin Nr. 12, Frühling 2018  

Einkaufscenter Länderpark Stans, Kundenmagazin Frühling 2018.