Page 1

Der Diekholzener 22. März 2017 nr. 3/ 17 · ausgabe 107 10. Jahrgang

Informationsblatt mit den Mitteilungen der Gemeinde Diekholzen

In dieser Ausgabe führungswechsel bei ortswehr egenstedt dpsG diekholzen lädt zur Walpurgisfeier 120 Jahre d. & l. roman

Herausgeber: Gleitz GmbH • 31185 Hoheneggelsen • tel.: 0 51 29 / 97 16 - 0 • fax: 97 16 - 10 • internet: www.gleitz-online.de

Verabschiedungen und Ernennungen bei den Freiwilligen Feuerwehren in der Gemeinde Diekholzen:

Dank an drei langjährige Feuerwehrleute für die geleistete Arbeit

Diekholzen (gem). Für den Bereich der Freiwilligen Feuerwehren Diekholzen wurden in der öffentlichen Ratssitzung am 23.02.2017 in der Aula der Grundschule folgende Personalien beschlossen: Erneute Ernennung zum Gemeindebrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Diekholzen: Herr Thomas Ohlendorf, geb. 10.01.1962, wird für die Zeit vom 01.03.2017 bis zum 28.02.2023 zum Gemeindebrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Diekholzen ernannt. Damit verbunden ist die Ernennung zum Ehrenbeamten der Gemeinde Diekholzen. Ernennung zum stellvertretenden Gemeindebrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Diekholzen: Herr Martin Gerling, geb. 07.02.1977, wird für die Zeit vom 01.03.2017 bis zum 28.02.2023 zum stellvertretenden Gemeindebrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Diekholzen ernannt. Damit verbunden ist die Ernennung zum Ehrenbeamten der Gemeinde Diekholzen. Ernennung zum Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Söhre: Herrn Jens Reichelt, geb. 13.02.1969, wird mit Wirkung vom 01.03.2017, die kommissarische Wahrnehmung des Amtes des Ortsbrandmeisters der Ortsfeuerwehr Söhre, längstens für

Grabmale in 3 2 Ausstellungen den Zeitraum von zwei Jahren, übertragen. Die Ernennung zum Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Söhre erfolgt, sobald die erforderlichen Lehrgänge erfolgreich absolviert sind und die Ernennungsvoraussetzungen vorliegen. Zu diesem Zeitpunkt erfolgt auch Ernennung zum Ehrenbeamten der Gemeinde Diekholzen. Ernennung zum Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Egenstedt: Herr Marcel Bock, geb. 21.03.1988, wird für die Zeit vom 01.05.2017 bis zum 30.04.2023 zum Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Egenstedt ernannt. Damit verbunden ist die Ernennung zum Ehrenbeamten der Gemeinde Diekholzen.

Ernennung zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Egenstedt: Herrn Udo Koch, geb. 21.07.1969, wird mit Wirkung vom 01.03.2017, die kommissarische Wahrnehmung des Amtes des stellvertretenden Ortsbrandmeisters der Ortsfeuerwehr Egenstedt, längstens für den Zeitraum von zwei Jahren, übertragen. Die Ernennung zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Egenstedt erfolgt, sobald die erforderlichen Lehrgänge erfolgreich absolviert sind und die Ernennungsvoraussetzungen vorliegen. Zu diesem Zeitpunkt erfolgt auch eine Ernennung zum Ehrenbeamten der Gemeinde Diekholzen. Ernennung zum stellver-

Blutspendetermin

* reduzierte Artikel ausgeschlossen

wir zur Blutspende einladen. Jeder Spender wird vor der Blutspende ärztlich untersucht, jede krankhafte Veränderung des Blutes wird dem Spender mitgeteilt. Erstspender erhalten einen Unfallhilfe- und Blutspenderpass. Auch ältere Personen bis zum 73. Geburtstag können ihr Blut spenden. Für alle Spender gibt es einen leckeren Imbiss. Irmgard Klaproth

duftig frisch!

31188 Holle 31162 Bad Salzdetfurth Bahnhofstr. 11 E-mail: Bodenburger Str. 9 Tel: 0 50 62/528 www.steinmetz50 63/57 82 Fax: 0 50 62/10 07 Tel. 0czaikowski.de

Alexandra de Lorenzo

Ferienvertretung/Ersatzausträger gesucht!

Für weitere Infos: Martina Claus (Vertriebsleitung) Telefon: 0 51 72 / 9 49 25 40 oder martina.claus@gleitz-online.de

BIS ZUM

30.04. 31.04.

AUF ALLE DAUNENZUDECKEN

20 % RABATT*

FEDERNWÄ

Elke Pfi tzner

Austräger m/w

Kath. Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt – Gottesdienste: jeden Sonntag im Röderhof: 11.30 Uhr Eucharistiefeier und jeden Mittwoch in Diekholzen: 8 Uhr Rosenkranz. Do., 23.3., Söhre: 15.30 Uhr Kommunionkurs; Diekholzen: 19 Uhr Hl. M. Fr., 24.3., Egenstedt: 8 Uhr Hl. M. Sa., 25.3., Diekholzen: 17 Uhr VorabendM. So., 26.3., Egenstedt: 10 Uhr Hochamt, anschl. Fastenessen; Diekholzen: 17 Uhr Kreuzwegandacht, gestaltet durch die Kolpingsfamilie. Di., 28.3., Söhre: 8 Uhr Hl. Messe und 19.30 Uhr PGR-Sitzung; Röderhof: 18.30 Uhr WortGD. Mi., 29.3. Söhre: 16 Uhr Erste Heilige Beichte der Kommunionkinder. Do., 30.3., Diekholzen: 19 Uhr Hl. M. Fr., 31.3., Egenstedt: 8 Uhr Hl. M; Diekholzen: 17 Uhr BußGD, anschl. Beichtgelegenheit. Weitere Termine lagen zum Redaktionsschluss nicht vor!

Sie werden überrascht sein, wie kuschelig es sich nach einer Kolbe-Frischekur anfühlt!

31141 Hildesheim

An den Osterstücken tretenden Ortsbrandmeister Tel: 0 51 21/86 75 10 der Ortsfeuerwehr Diekholzen: Herr Winfried Halver, geb. 12.01.1965, wird für die Zeit vom 01.03.2017 bis zum 28.02.2023 Czaikowski 55-2indd 1 15.02.2006 10:39:55 Uhr zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Diekholzen ernannt. Damit verInh. Silke Schetschok bunden ist die Ernennung zum Ehrenbeamten der Gemeinde Diekholzen. DAMEN & HERREN FRISEURSALON Die Bürgermeisterin bedankUnser Hauptbetrieb Unsere Filialen te sich für die geleisteten DienSteinbergstraße 117 Dingworthstraße 35 Phönixstraße 6 ste mit einem kleinen Präsent 31139 Hildesheim 31137 Hildesheim 31139 Hildesheim bei: Reinhard Ludewig für 24 Telefon (0 51 21) 4 29 80 Telefon (0 51 21) 4 33 23 Telefon (0 51 21) 28 10 277 Mo. Ruhetag Mo. Ruhetag Mo.–Fr. 8.00 – 19.00 Uhr Jahre Tätigkeit als OrtsbrandDi.–Fr. 8.00 – 18.00 Uhr Di.–Fr. 8.00 – 18.00 Uhr Sa. 8.00 – 16.00 Uhr meister in Söhre, bei Michael Sa. 8.00 – 13.00 Uhr Sa. 8.00 – 13.00 Uhr Meyer für 18 Jahre Tätigkeit als und im Hesena Seniorenpark Diekholzen Ortsbrandmeister in Egenstedt und bei Wolfgang Meyer für 24 Jahre Tätigkeit als stellv. Ortsbrandmeister in Egenstedt.

kirCHenmeldunG

Werbewochen

Ursula Gal

Telefon 0 51 21 / 6 96 96 20 31137 Hildesheim, Sandstr. 7 www.metallbau-gorny.de

Am Dienstag, 28. März, in Söhre:

Söhre. Der katholische Frauenbund Söhre in Zusammenarbeit mit dem Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes lädt herzlich ein zur Blutspende am Dienstag, 28. März, von 16 bis 19.30 Uhr im kath. Pfarrheim in Söhre, Hermann-Löns-Straße/ Ecke Hinter dem Dorfe. Grundsätzlich kann jeder Erwachsene ab 18 Jahren Blut spenden. Gerade junge Erwachsene möchten

Edelstahl-, Schlosser- und Kunstschmiedearbeiten

ten wird gebe g n u ld e m Um A n

514 Tel. 05121

450

SC

HE KOPFKISSEN 7,– € OBERBET T 1 4 ,– € K AROSTEPP BET T 16,– ZONENSTEP € PBET T 18,– €

BESSER SCHLAFEN – BESSER LEBEN! Bavenstedter Str. 50, 31135 Hildesheim Mo bis Fr 9 –19 Uhr, Sa 9 –18 Uhr www.kolbe-bettenland.de Kostenlose Parkplätze direkt vor der Tür!

Der Diekholzener 22.03.17  

Informationsblatt mit Mitteilungen der Gemeinde Diekholzen

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you