Issuu on Google+

GKB

/grow Sechstausgabe – Winter 2009 Gemeinsam wachsen. www.gkb.ch/grow

Exklusiv-Interview

Freeskier mit Ambitionen: Andri Ambühl

GKB /grow

Jetzt wechseln, sofort profitieren.

Winter-Specials Alles für den Berg.

Neue STU-Vorteile

Lokale Vergünstigungen und STUshop-Specials.

erb w e b Wett RIDE

& WIN mtwert a s e — im G F 22'000. H C von


Editorial. Hallo Leute Die Wintersaison steht an und mit ihr hoffentlich viele Schneeflocken und pulverige Temperaturen. Da wird’s einem doch gleich ganz warm ums Herz. Damit ihr euren Pulver richtig einsetzt, haben wir für euch wieder jede Menge Winter-Specials zusammengetragen: Mit GKB /grow profitiert ihr von vergünstigten Tagespässen und Bergbahntickets sowie unzähligen Specials rund um den Wintersport. Auf Seite 10 geht’s los. Und weil Weihnachten vor der Tür steht, gibt’s im Stushop.ch-Weihnachtskalender Preise im Wert von CHF 22’000.— zu gewinnen. Ja, zweiundzwanzigtausend! Wir wünschen schöne Bescherung. Absolut saisongerecht ist auch unsere Coverstory. Wir haben den Bündner Freeskier Andri Ambühl für ein Exklusivinterview getroffen. Andri macht längst nicht mehr nur durch seine Tricks von sich reden. Im März 2010 findet zum dritten Mal das «Andri Ambuehl Invitational» statt. Ein Freeski-Event, der drauf und dran ist, einer der wichtigsten Rider-Events des Schweizer Freeski-­ Kalenders zu werden. Alles über Andri und seinen Contest lest ihr ab Seite 3. Jetzt aber viel Spass mit der neuen GKB /grow-Ausgabe und viel Glück beim Wettbewerb. Nicht vergessen, auf www.gkb.ch/grow gibt’s auch zwischendurch Vergünstigungen und News rund um Leben, Sport und Musik. Vorbeijibben lohnt sich.

Euer GKB /grow-Team

Andri Ambühl

Seite 3

Winter-Specials

Seite 10

Wettbewerb

Seite 12

Vergünstigungen in deiner Region

Seite 14

STUshop-Weihnachts-Specials

Seite 22


Andr i Ambühl

«Freeskien ist nicht alles im Leben.» Andri Ambühl lebt den Traum. Als gesponserter Freeskier reist er um die Welt und fährt in den besten Parks von hier bis Neuseeland. Ambitionen hat der 21-jährige Bündner aber nicht nur, wenn er über einen Kicker fliegt. Seit drei Jahren organisiert Andri seinen eigenen Wettkampf, das «Andri ­Ambuehl Invitational». Was Andri von der Schweizer FreeskiSzene und Wettkämpfen hält, hat er uns in einem Café in seiner Wahlheimat Zürich erzählt. 3


GKB /grow: Wann hast du zum letzten Mal für ein Skiticket bezahlt? Andri Ambühl: Das ist eine Weile her. Sagen wir es so: Wenn ich vorher anrufe, kann ich in fast allen Gebieten gratis fahren. Manchmal hat man aber Lust, für sich zu fahren, ohne Fotografen und Rummel, dann bezahle ich. GKB /grow: Kannst du das Gefühl beschreiben, als du das erste Mal über einen «Big Air» geflogen bist? Andri Ambühl: Ich war 15. Es ist unbeschreiblich und liegt irgendwo zwischen Euphorie und Angst. Ähnlich wie beim ersten Sprung der Saison. Ohne Routine ist man angespannt. GKB /grow: Was war bis anhin deine schlimmste Verletzung? Andri Ambühl: Ein dreifacher Rüc­kenwirbelbruch, den ich mir vor zwei Jahren in Italien zugezogen habe. Die italienischen Ärzte haben mich nach Hause geschickt und gemeint, alles sei in Ordnung! Ich bin in die Schweiz gefahren. Mein Kollege meinte, wir sollten es in der

Mitmachen und Gewinne ein Paar

Schweiz nochmals zeigen. Da bekam ich die Diagnose. GKB /grow: Wann wurde dir klar, dass Freeskien für dich mehr als ein Hobby ist? Andri Ambühl: Ich bin ein zukunftsorientierter Mensch. Freeskien ist ein wichtiger Bestandteil meines Lebens, es gibt aber auch anderes. GKB /grow: Zum Beispiel? Andri Ambühl: Familie, Beziehungen, Freunde und natürlich mein «Andri Ambuehl Invitational»! GKB /grow: Kannst du vom Free­ skien leben? Andri Ambühl: In den USA könnte ich das. In der Schweiz ist es schwierig. Nur wenige Schweizer Fahrer schaffen es. Ich müsste noch ein, zwei Jahre auf meinem jetzigen Level fahren. GKB /grow: Was hältst du von der Schweizer Freeski-Szene? Andri Ambühl: Sie wächst rasant. Überall spriessen junge Talente aus

gewinnen.

ARMADA AR6

Freeskis, signiert von Andri Ambü hl. Sende ein SMS mit dem Inhalt «GKB ARMAD 9889 (CHF 0.50 A Vorname Nam /SMS) oder send e Jahrgang» an e eine Postkarte GKB ARMADA an: GKB Marke , Postfach, 7002 ting, Stichwort Chur. Einsendesc Viel Glück. hluss ist der 17. Januar 2010.

Tei lna hmebedin gungen: Tei lna hm eberechtigt sind Graubündner Ka alle nat ürl ichen ntonalban k. Die Personen, ausgen Gewin ner werde den z gef üh rt. Die om men Mitarbei n telefon isch ben Preise kön nen we ter innen und Mi ach richtigt. Recht der bar ausbez ahl tarbeiter der dam it einversta nde liche Be stim mu nge t noch umget aus n, dass die GK B n: Es wird kei ne cht werden. Die die Daten für We Korre sponTei lnehmenden neh rbezwecke ver we me n zur Kenntnis un nden kan n. Die d sind Daten werden nic ht an Dr itte weiter gegeben. 4


Steckbrief Andr

dem Boden. Der Szene fehlt aber das Selbstvertrauen.

i Ambühl

Name Andri Ambühl Beruf (gefühlter:) Freesk iprofi; (gelernter:) Netzw er kelektroniker Sponsoren Armada, Smith, Le ki Geburtsdatum 20.06.1988 Geburtsort Chur Wohnort Zürich Zivilstand ledig Wichtigste Titel 2. CH-Meistersch aften, 2. NZ Ope n, 2. AUT Open, To p-10 Orage Open

GKB /grow: Wie meinst du das? Andri Ambühl: Erst wenn es ein Rider im Ausland geschafft hat, erntet­ er aus der hiesigen Szene Respekt. Das ist übrigens in vielem so, sei es ­Mu­­­sik, Film oder Sport. Ich finde das schade.

GKB /grow: Gibt es zu wenig Schweizer Freeski-Contests? Hast du deshalb deinen eigenen Event ins Leben gerufen? Andri Ambühl: Nein, Wettkämpfe gibt es genug. Wir sind kein Contest im herkömmlichen Sinn. GKB /grow: Sondern? Andri Ambühl: Ich verstehe das «Andri Ambuehl Invitational» als eine Plattform für die Szene. Bei uns starten Teams, die aus Fahrern und Filmern bestehen. Die Filme verbreiten wir nach dem Event auf verschiedenen internationalen Internet-Plattformen. Junge Rider bekommen so die Chance, ihr Talent einem internationalen Publikum zu zeigen. GKB /grow: Am «Invitational» selber wird aber auch bewertet, oder? Andri Ambühl: Klar, bewertet wird fahrerisches Können und die Filmproduktion. Zudem kann das Publikum an der Video-Vorführung zu einem Drittel mitbestimmen. Und: Jedes Team hat einen Solidaritätspunkt, den es vergeben kann. Das

Ganze klingt jetzt komplizierter, als es eigentlich ist (lacht). GKB /grow: Was hältst du von gängigen Wettkampf-Formaten? Andri Ambühl: Die Contests sind okay. Es ist immer schwierig, jemanden zu bewerten. Und die Richtlinien fürs «Judging» verändern sich auch laufend. Mit der Objektivität beim Bewerten hapert es. Es ist nicht einfach, eine Sportart zu bewerten, die nicht auf Zeitmessung beruht. Snowboarder können davon sicher auch ein Lied singen. GKB /grow: Apropos, stehst du manchmal auch auf einem Snowboard? Andri Ambühl: Selten. Wenn, dann zum Jux. GKB /grow: Wie zeitaufwändig ist die Organisation des «Invitational»?­ Kommst du noch zum Freeskien? Andri Ambühl: Es wird jedes Jahr aufwändiger. Vor zwei Jahren organisierten wir eine Woche. Letztes Jahr waren es eineinhalb Monate. Für das kommende «Invitational» 2010 werden wir ein halbes Jahr dran sein. Vor 5


allem weil es das erste «Invitational» wird, das während der regulären Skisaison stattfindet. Es wird quasi öffentlich. Das bringt zusätzlichen Aufwand. Aber auch neue Chancen: Die Möglichkeiten für Partnerpräsenz werden riesig. Das nächste «Andri Ambuehl Invitational» wird professioneller, und das ist gut so. GKB /grow: Was gibt dir Freeskien? Andri Ambühl: Freude und Energie. Es erdet mich. Wenn ich schlecht gelaunt bin und Freeskien gehe, komme ich mit einem frisch «gelüfteten» Kopf ins Tal. GKB /grow: Was hältst du von Skirennfahren? Andri Ambühl: Das sind meine Wurzeln. Ich bin in einer Skifamilie aufgewachsen. Mein Vater ist früher Europa-Cup-Rennen gefahren. In unserem Skigebiet Heinzenberg war ich mit 15 Jahren einer der ersten mit Twin-Tip-Skiern. Mein Vater hat mich ausgelacht und Witze gemacht. Bis ich an den Schweizermeisterschaften die ersten Top-Platzierungen holte. Danach hat er begriffen, dass dieser Sport mehr ist als blosses Rumzwirbeln. GKB /grow: Was war dein schönstes Freeski-Erlebnis? Andri Ambu

ehl Invitati onal 2010.

6

Andri Ambühl: Das kann ich so nicht beantworten. Es gibt so viele. Wenn man einen neuen Trick steht, wenn man von anderen Ridern positives Feedback bekommt oder wenn man das Funkeln in den Augen der Kids am «Invitational» sieht. GKB /grow: Dein kleiner Bruder fährt mittlerweile auch sehr gut. Trainiert ihr viel zusammen? Andri Ambühl: Nicht mehr so oft wie früher. Er ist durch mich zum Freeskien gestossen. Wir pflegen eine gesunde Konkurrenz, wobei die gemeinsame Freude am Fahren überwiegt. GKB /grow: Welchen Freeski-­ Videopart kannst du dir immer wieder anschauen? Andri Ambühl: Ich schaue mir im Netz Video-Blogs an. Beispielsweise www.pkhunder.com oder www.jonolsson.com. GKB /grow: Wie wurdest du entdeckt? Andri Ambühl: Vor 2,5 Jahren auf dem Gletscher im Zillertal. Ich bin ein paar Tage mit dem Team-Manager von Armada gefahren, ohne dass ich wusste, wer er war. Ende Woche meinte er: «Vielleicht fährst du einmal für uns.» GKB /grow: Wo trifft man dich häufiger an, in der Pipe oder über Kickers?

Austragungs ort Datum Arosa, Schw eiz Wettkampf 15. – 20. M modus ärz 2010 Ein Team vo nR Bewertung ein Freeski-V idern, Fotografen und Filmern prod ideo. Am Fr eita uziert in dr Teams Fahrerisches ei Tagen Können, Vid g: Night Session Big A ir Contest eoproduktio Ziel Acht intern ationale Team n und Publik umsvoting. s. Infos, Bilder Die Schwei z als Freesk und Filme i-Nat www.andri ambuehl.com ion in die Welt hinaus tragen.


Andri Ambühl: Kickers und Parks! Ich bin in der Pipe ein Angsthase (lacht). GKB /grow: Fährst du auch Backcountry? Andri Ambühl: Klar! Ich liebe Pulverschnee. Letzte Saison war ich die Hälfte der Zeit im Powder unterwegs. GKB /grow: Hast du einen Lieblingstrick? Andri Ambühl: Nein. Mein Ziel ist es, so vielseitig wie möglich zu sein. Ich möchte alle Facetten meines Sports zeigen können. GKB /grow: Welchen Trick möchtest du diese Saison lernen? Andri Ambühl: Einen «Double Cork 10er». Ich habe ihn schon gelandet, möchte den Trick aber als Standard in meiner Trickkiste haben. GKB /grow: Was treibst du während der Sommermonate? Andri Ambühl: Im Mai fange ich jeweils mit meinem Job als Netzwerkelektroniker an. Ich versuche aber, so oft wie möglich an Wochenenden auf einen Gletscher zu gelangen. GKB /grow: Gibt es eine Sportart, die dich immer schon gereizt hat? Andri Ambühl: Skateboarden. Mit 13 war ich regelrecht vernarrt und bin jeden Tag stundenlang geskatet. Das möchte ich wieder anfangen. GKB /grow: Reist du gerne? Andri Ambühl: Das kommt auf die Menschen an, mit denen ich unterwegs bin. Ich liebe es, mit meinen

Teamkollegen oder meiner Freundin unterwegs zu sein. Weniger Spass macht es, alleine an Wettkämpfe zu reisen. GKB /grow: Du lebst und arbeitest in Zürich, bist du ein Stadtmensch oder ein Landei? Andri Ambühl: Ich fühle mich ganz wohl in der Stadt. Zürich ist cool. GKB /grow: Was vermisst du aus dem Bündnerland? Andri Ambühl: Meine Familie und ein paar Freunde. Von Zürich aus gelange ich auch schneller zu den Top-Spots in Europa, was von Vorteil ist. GKB /grow: Was sind deine Lieblingsspots und -parks im Bündnerland? Andri Ambühl: Früher war ich oft in Laax. Mittlerweile geniesse ich es auch, in Arosa zu shredden. Der Groove dort ist sehr gediegen und locker. GKB /grow: Hörst du Musik beim Riden? Andri Ambühl: Wenn ich neue Tricks lerne, höre ich keine Musik. Dann bin ich fokussiert. Wenn ich entspannt rumkurve, schon. GKB /grow: Was sind deine Zukunftspläne? Andri Ambühl: Ich möchte einmal eine Familie. Und natürlich, dass mein «Invitational» Jahr für Jahr wächst. Ich glaube fest ans «Andri Ambuehl Invitational» und hoffe, dass es einer der grössten Freeski-Events der Schweiz wird – wenn nicht Europas. 7


Wechseln und

sofort profitieren. Das kostenlose GKB /grow-Programm mit der GKB Maestro-STUcard ist dein persönlicher Schlüssel zu vielen Vergünstigungen und Aktionen im täglichen Leben und im Ausgang. In zahlreichen Shops, Restaurants, Bars und Clubs inner- und ausserhalb Graubündens profitierst du von Rabatten. Einfach STUcard plus ID vorweisen und schon purzeln die Preise. Zu den STU-Vorteilen gehören auch der exklusive Zugang zum STUshop mit sensationell günstigen Angeboten und die Teilnahme am CREDITS-Punktesammelsystem. Und natürlich profitierst du auch bei unseren Bankdienstleistungen. Hol dir jetzt dein persönliches Gratispaket!

Das kostenlose GKB /grow-Programm. GKB Jugendpaket                         

NG! r dich ACHTU t nur früagbar. s i d r a bert STUc Deineg und nicht ü gülti

GKB Ausbildungspaket

(Jugendliche von 14 bis 25 Jahren)       (Studierende von 18 bis 30 Jahren)   • Jugendkonto 25*                        • Bildung plus-Konto* • GKB Maestro-STUcard*            • GKB Maestro-STUcard* • STU-Vorteile (lokale • STU-Vorteile (lokale Vergünstigungen / STUshop)              Vergünstigungen / STUshop) • GKB /grow-Magazin                  • GKB /grow-Magazin • Jugendsparkonto 25                • Jugendsparkonto 25 • e-banking                                   • e-banking • Kreditkarte (GKB PrePaid • Kreditkarte (GKB Visa / MasterCard)                       GKB MasterCard) • GKB Finanzcheck • GKB Finanzberatung * Voraussetzung für GKB /grow-Magazin und STU-Vorteile

Kostenlose Anmeldung:

mit dem Antworttalon auf der letzten Seite, unter www.gkb.ch/grow oder an jedem GKB Schalter. 8


BRANDNEU: Die S T U c a r d APP f端rs iPhone! ZEIGT DIR: ALLE VORTEILE IN DEINER UMGEBUNG KURZFRISTIGE HAMMER-ANGEBOTE WO DIE COOLSTEN EVENTS ABGEHEN GRATIS DOWNLOAD AUF WWW.STUCARD.CH


WINTERSPECIAL PRESENTED BY:

SwiSSrent a Sport

Unser Mietmaterial macht Lust: www.swissrent.com Das ist swissrent a sport: 55 Geschäftsstellen in 28 wintersportorten der Schweiz. topaktuelles Sortiment an Skis und Boards, ohne Umwege online reservieren auf www.swissrent.com.

LenzerheiDe

www.lenzerheide.com / bergbahnen@lenzerheide.com essen zum halben preis in allen Selbstbedienungsrestaurants mit halbtax und Ga. echt cool, der ultimative Snowpark auf alp Stätz.

Vorteil

25%

auf das Mietmaterial der wahl; gültig in allen swissrent a sportGeschäftsstellen

20%

auf die tageskarte Jugendliche (12 J. bis und mit 17 J.): ChF 34.– statt ChF 43.– Studenten (mit Legi): ChF 34.– statt ChF 43.– erwachsene (ab 18 J.): ChF 51.– statt ChF 64.–

aroSa

Vorteil

www.arosabergbahnen.ch / info@arosabergbahnen.ch hammer Snowpark mit 3D-tool, die grössten Skihütten und 4 einstiege aus dem Dorf führen euch direkt ins Schneesportgebiet. Kein Schlangestehen = mehr winter, mehr Sonne und mehr Spass! *30% auf die Tageskarte vom 28.11.09 bis 18.12.09 **20% auf die Tageskarte vom 16.03.10 bis 18.04.10

bis

30%

*Jugendliche (13 J.–17 J.): ChF 23.– statt ChF 32.– *Studenten (18 J.–24 J.): ChF 30.– statt ChF 43.– *erwachsene (ab 18 J.): ChF 34.– statt ChF 48.– **Jugendliche: ChF 32.– statt ChF 40.– **Studenten: ChF 43.– statt ChF 54.– **erwachsene: ChF 48.– statt ChF 60.–

MoUntain LoDGe aroSa www.backpackers-arosa.ch / 081 378 84 23

Übernachte zwischen Sonntag und Freitag im Backpackers und du erhältst eine nacht bei einer Buchung von 4 oder 5 nächten geschenkt. angebot gilt vom 04.12.09 bis 11.04.10 (exkl. weihnachtstage vom 24.12.09 bis 31.12.09).

BerGBahnen Motta naLUnS / SCUoL www.bergbahnen-scuol.ch / 081 861 14 14

80 pistenkilometer laden zum Ski- und SnowboardFahren ein! als StUcard Member profitierst du von 20% rabatt. 10

Vorteil

Vorteil

Gratis

1 Übernachtung zwischen So und Fr bei einer Buchung von 4 oder 5 nächten

Vorteil

20%

auf die tageskarte

ab 04.01.10

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.


BerGBahnen DiSentiS 3000 www.disentis3000.ch / 081 920 30 40

Schneesport bis 3000 m – Freeride paradies – 60 km pisten 20./21.03.10: Moove Sympany Snowboardcross FIS Race Wochenenden vom 20.03.10 - 18.04.10: Live Musik im Skigebiet Disentis 10.04.10: Trofea Péz Ault, Swiss Cup-Skitourenrennen

Vorteil

20%

DaVoS KLoSterS MoUntainS www.davosklosters.ch / mountains@davosklosters.ch

Unberührte hänge, rasante abfahrten in einem der schönsten Skigebiete der alpennordseite. Davos und Klosters bieten fünf verschiedene Skigebiete, ein extrem weitläufiges Gelände und über 300 km pisten.

Vorteil

10%

Den ganzen tag über die pisten brettern und bis tief in die nacht hinein feiern! ride hard Stay easy in Davos. infos zu Spezialangeboten und news über das aktuelle nachtleben auf www.stayeasy.ch.

rhätiSChe Bahn www.rhb.ch/schlittelabenteuer

zwischen preda und Bergün ist das Schlittelvergnügen grenzenlos. Vom 01.01.10 bis Saisonende gibt es für alle STUcard Inhaber bei einem RhB-Bahnhof die Schlittel-Tageskarte CHF 5.- günstiger. Die SchlittelTageskarte ist 1 Tag gültig und beinhaltet: - Die Fahrt mit der RhB nach Preda und zurück ab Bergün - Freie Benützung der Schlittelbahn Preda-Bergün und Darlux - Beliebig viele Fahrten mit der RhB zwischen Bergün und Preda

auf die tageskarte

Für jede Keycard muss eine Gebühr von ChF 5.- bezahlt werden; kein rabatt auf Keycard

MoUntain hoteLS DaVoS

Brämabüelstr. 11, 7270 Davos Platz / hotels@davosklosters.ch / 081 417 67 77

auf die tageskarte

Kinder (bis 15 J.): ChF 26.– statt ChF 32.– Jugendliche (16 J.–19 J.): ChF 35.– statt ChF 43.– erwachsene (ab 20 J.): ChF 39.– statt ChF 49.–

Vorteil

15%

auf Übernachtung inkl. Liftpass bei «ride hard Stay easy»angeboten; Buchungen So-Fr

Vorteil

CHF 5.-

auf das Schlittelabenteuer preda-Bergün; gültig vom 01.01.10 bis Saisonende

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.

11


WIN & RIDE

10x2 Tageskarten und was sonst noch dazugehört!

Hol dir den offiziellen STUcard MUSkelkaTer... dAVOS KLOSTERS MOUnTAInS 10x2 Tagestickets SEndE davos AROSA 10x2 Tagestickets

SEndE arosa

BERGBAHnEn dISEnTIS 10x2 Tagestickets

SEndE disentis

HOCH-YBRIG 10x2 Tagestickets

SEndE ybrig

MELCHSEE-FRUTT 10x2 Tagestickets

SEndE frutt

BERGBAHnEn ELM 10x2 Tagestickets

SEndE elm

BERGBAHnEn BRAUnWALd 10x2 Tagestickets

SEndE braunwald

BERGBAHnEn TOGGEnBURG 10x2 Tagestickets

SEndE toggenburg

KLEWEnALp-STOCKHüTTE 10x2 Tagestickets

SEndE klewenalp

BRUnnI EnGELBERG 10x2 Tagestickets

SEndE brunni

STOOS 10x2 Tagestickets

SEndE stoos

MYTHEn REGIOn 10x2 Tagestickets

SEndE mythen

SATTEL-HOCHSTUCKLI 10x2 Tagestickets

SEndE sattel

LEnZERHEIdE 25x2 Snownights Gutscheine

SEndE lenz

Sende eine SMS mit einem der Keywörter an 4636 (CHF 0.80/SMS) oder online unter www.STUcard.ch/win oder Postkarte mit deiner vollständigen Anschrift an: STUcard.ch, Bruchstrasse 73, 6003 Luzern (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt.)


PreiSe iM geSaMTwerT von:

CHF 22’000.– PRESENTED BY:

Sende SMS an 4636 oder online auf www.STUcard.ch

...Und die aUSrüSTUng gibT’S Hier! Brand Manual

Brand Manual

ZIMTSTERn 1 Man Snow Outfit, Wert: CHF 1000.–

SEndE outfitman

ZIMTSTERn 1 Woman Snow Outfit, Wert: CHF 1000.–

SEndE outfitwoman

ZIMTSTERn 1 Snowboard by Nidecker «limited edition», Wert: CHF 800.–

ZIMTSTERn 7 Zimtstern Store Gutscheine, Wert: CHF 200.– BALdAS 2 Paar Schneeschuhe inkl. Rucksack, Wert: CHF 398.–

SEndE snowboard

SEndE gutschein

SEndE schneeschuhe

SWISS REnT A SpORT 10 Gutscheine für Tagesmiete einer Ausrüstung

SEndE rent

ELAn 2 Paar Freeski inkl. Bindung, Wert: CHF 1’200.–

SEndE elan

AIRBOARd 1 Airboard, Wert: CHF 369.–

SEndE airboard

Mitmachen bis 31.12.09


NIGHTLIFE CAVA Davos Promenade 63, Davos / www.cava-davos.ch Das Cava Davos inmitten des Davoser Herzens lässt für Partygänger keine Wünsche offen. Hier kann bis in die frühen Morgenstunden abgetanzt werden.

Vorteil

Gratis

Eintritt von 22 bis 23.30 Uhr; STUcard und ID an der Kasse vorweisen; Eintritt ab 18 Jahren

Bar Bolgenschanze Davos Skistrasse 1, Davos Platz / www.bolgenschanze.ch Wir schlagen dir die Nacht um die Ohren... die Szene der Region ist ziemlich berüchtigt, und zwar «from dusk till dawn...».

Vorteil

CHF 1.– auf alle Getränke (exkl. Spirituosen); Angebot SO-MI gültig

Tijuana bar Talstrasse 15, Davos / www.tijuanabar.ch Best Shots in Town.

Vorteil

CHF 1.auf alle Getränke (exkl. Spirituosen)

Selig Welschdörfli 19, Chur / www.selig-live.ch Die angesagtesten Acts und DJs immer im Selig, dem Konzert- und Tanzclub Churs.

Vorteil

33%

auf das alkoholfreie In-Getränk Angel

QBar Grabenstrasse 51, Chur / www.qbar-chur.ch Open every day!

Vorteil

25%

auf alle Getränke (exkl. alkoholische Getränke)

SOUNDS club-bar-lounge Sportanlage Trü, Scuol / www.sounds-club.ch Der Club mit den heissesten Konzerten und Partys. Jeweils freitags und samstags offen.

14

Vorteil

CHF 5.–

auf alle Konzerte; STUcard an der Kasse oder bei der Vorverkaufsstelle vorweisen

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.


Bobby’s Pub / Café Via dal Bagn 50 A, St. Moritz / www.bobbys-pub.ch Das In-Lokal für Junge und Junggebliebene, mit viel Unterhaltung und Billard.

30%

in Form eines Gratis-Getränks; der Burger mit Pommes kostet CHF 15.– (Doppelburger CHF 20.–); ein Getränk im Wert von CHF 4.50 gibt es gratis dazu

Secondo Plazza dal Mulin 4, St.Moritz Ob zum Kaffee und Gipfeli am Morgen, zum Lunch am Mittag, Après-Ski am Nachmittag oder Dinner am Abend: Im Secondo ist immer etwas los! Stylefood und Party im Zentrum von St. Moritz.

Vorteil

20%

auf Secondoburger und Chicken Wings; STUcard muss im Voraus gezeigt werden

Vorteil

Sportzentrum Palazzo Südostschweiz Bei jedem Konzert gibt es einen Getränkegutschein im Wert von CHF 5.– (exkl. Fremdproduktionen). Zeige deine GKB Maestro-STUcard mit ID an der Kasse, dann erhältst du deinen Getränkegutschein.

15%

auf das Bowling-Angebot & Mietzubehör von SO bis DO; Getränkegutschein (Wert CHF 5.–, exkl. Fremdproduktionen)

WD17 Restaurant & Bar Welschdörfli 17, Chur / 081 534 14 41 Tapas, Woks and more...

Vorteil

Vorteil

15%

auf das gesamte Angebot (exkl. alkoholische Getränke)

Alpshake Via Centrala 5, Ilanz Die In-Bar mit Rock-, Black- & Housemusic.

Vorteil

CHF 1.–

auf alle Produkte (exkl. Spirituosen und Tabak)

FOOD DINO`S PIZZA KURIER CHUR | LANDQUART | DOMAT EMS

081 356 66 67 WWW.DINOSPIZZA.CH D in

o’

s

Dino’s Pizza Kurier Chur / Landquart / Domat-Ems / www.dinospizza.ch / 081 356 66 67 Pizza + Pasta CHF 2.– günstiger. Getränke (exkl. Alkohol) + Salate + Dessert CHF 1.– günstiger. Pro STUcard Member jeweils 1 Bezug möglich. Hauslieferdienst: Bei telefonischer Bestellung IMMER zuerst erwähnen, dass du Maestro-STUcard Member bist, sonst gibt es keine Vergünstigung!

Vorteil

CHF 2.–

auf Pizza und Pasta; CHF 1.– auf Salate und Desserts

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.

15


Bäckerei Merz Bahnhofstrasse 22, Chur / www.merzchur.ch 1 Merz Take-away nach Wahl + 1 PET-Getränk nach Wahl 10% günstiger!

Vorteil

10%

auf Take-away und PET-Getränk

Bergrestaurant Sit-Hütte Auf dem Tschuggen, Arosa / www.sit-huette.ch Ob chillen in der Lounge auf der Sonnenterrasse oder railen im Funpark nebenan, die Sit-Hütte ist für alle lässig.

Vorteil

Gratis

Getränk (3 dl) beim Kauf eines Mc Twist Burg Air

Pizza Heaven Davos Promenade 14, Davos-Platz / www.pizza-heaven.ch 1 Pizza nach Wahl, 1 grüner Salat & 1 Getränk 0,33 cl nach Wahl für nur CHF 23.–. Bei telefonischer Bestellung IMMER zuerst erwähnen, dass du Maestro-STUcard Member bist, sonst gibt es keinen Rabatt!

Vorteil

25% auf ein Menü

Hossa bar Corvatsch, Silvaplana Das Après-Ski- und Eventzelt auf dem Corvatsch! Jeden Mittwoch Schneeschuhwanderung mit Fondueplausch in der Hossa Bar. Jeden Freitag Snownight mit der legendären Snownightparty in der Hossa Bar.

Vorteil

20%

auf Hossaburger; STUcard muss im Voraus gezeigt werden

Beach Club Via dal Lej, Sils Die besten Holzofenpizzas weit und breit, an herrlicher Lage am Silvaplanasee.

Vorteil

20%

auf alle Pizze Traditionale; STUcard muss im Voraus gezeigt werden

Mulets Sportzentrum Mulets, Silvaplana Im Sportzentrum Mulets bei der Kiteschule! Restorant-Lounge an wunderschöner Lage am Silvaplanasee. Sonnenterrasse an herrlicher Lage mit Direktsicht auf den Corvatsch.

Restaurant/Bar La Terrassa Gallaria Milo, Scuol / 081 864 11 77 Das gemütliche Restaurant mit grosser Pizza-Auswahl.

16

Vorteil

20%

auf Pizokel (Hausspezialität); STUcard muss im Voraus gezeigt werden

Vorteil

CHF 2.– auf Pizza und Pasta

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.


SHOPPING one-trendshop Storchengasse, Chur / 081 252 25 60 Im ONE-Trendshop findest du Markenartikel aus dem Carving, die aufgrund neuer saisonaler Artikel in den Ausverkauf gestellt wurden und bis zu 80% reduziert sind!

Vorteil

20%

beim Kauf von 4 Teilen; 15% beim Kauf von 3 Teilen; 10% beim Kauf von 2 Teilen

Carving Poststrasse 5, Chur Der Trendshop mit einem grossen Sortiment an Kleidern, Schuhen, Skates & Snowboards.

Vorteil

10%

auf das gesamte Sortiment (exkl. bereits reduzierte Artikel)

Elementstore Stradun, Scuol / www.element-scuol.ch / 081 860 06 00 Im Elementstore findest du eine riesige Auswahl an Beach Wear, Skate Stuff und Trecking-Material von führenden Herstellern.

Vorteil

50%

auf alle letztjährigen Freeskis und Snowboards

LAKI MI Obere Gasse 38, Chur / info@lakimi.ch

fashion & accessoires, chur

News News News: Neue Kollektionen sind da und aus Fizzen Chur wird LAKI MI. Cool Shop - cool Stuff for cool People. Skunkfunk, Iron Fist, Tarzan, Amplified Rockshirts, Lowlife, Streetbelt, SMET...

Vorteil

10%

auf das ganze Sortiment

Da Soul Chur Alexanderstrasse 18, Chur / www.dasoul.ch Hip Hop & Street Wear

Vorteil

10%

auf Eigenmarken; 5% auf Fremdmarken (exkl. bereits reduzierte Artikel)

Bieler Sport Versamerstrasse 7, Bonaduz / www.bielersport.ch Das Fachgeschäft für die Ausdauersportarten run, bike, nordic.

Vorteil

15%

auf das gesamte Brutto-Lagersortiment

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.

17


Snowboardgarage Promenade 64, Davos / www.snowboardgarage.ch

DEAL

Snowboard, Wakeboard und Skateboard – alles was du nie zu finden geglaubt hast.

Menzli Sport www.menzlisport.ch / gültig in Ilanz, Laax Dorf, Vals

DEAL

Von der Skiausrüstung bis zu coolen Jeans findest du bei uns alles und wirst zudem von unserem Personal optimal beraten.

Vorteil

15%

auf das gesamte ProtektorenSortiment von TSG (Helm, Rückenpanzer usw.)

Vorteil

15%

auf Freizeitschuhe und Jeans

Salewa Mountainshop Pontresina Via Maistra, Pontresina / www.mountainshop.ch Erlebe deine Träume.

Vorteil

15%

auf Ski/Snowboard- und Bergsportmiete

Playground in Paradise Via Quadrellas 4, St. Moritz / www.playground.ch Der ultimative Snowboardshop mitten in St. Moritz mit der grössten Auswahl an Snowboards, Kleidern und Accessoires diverser Top-Brands.

30%

auf alle Snowboard-Services; kleiner Service statt CHF 50.– nur CHF 35.–; grosser Service statt CHF 70.– nur CHF 49.–

Printbox Gäuggelistrasse 7, Chur / www.printbox.ch Sportfashion von Cross, Scott, Under Armour & Switcher.

Vorteil

Vorteil

10%

auf das gesamte Sortiment (exkl. individuell angefertigte Textilien)

LIFESTYLE HC Davos www.hcd.ch Auf www.STUshop.ch findest du einen Link, der direkt zur HCD-Website führt. Du registrierst dich auf der HCD-Site und kannst dann das Stehplatzticket zum Maestro-STUcard Vorzugspreis von CHF 10.– online einkaufen. 18

Vorteil

CHF 10.–

auf Stehplatztickets bei NLAQualifikationsspielen (exkl. Playoffs und Spengler Cup)

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.


Vorteil

Hochschule für Technik & Wirtschaft Ringstrasse / Pulvermühlestrasse 57, Chur / www.htwchur.ch Studierende der HTW Chur mit einer MaestroSTUcard erhalten eine einmalige Gutschrift von CHF 20.– auf ihrer HTW-Kopierkarte.

CHF 20.–

in Form einer Gutschrift auf deiner Kopierkarte

Rhätische Bahn www.rhb.ch / buega Das Bündner General-Abo für freie Fahrt in ganz Graubünden! Exklusiv an allen RhB-Bahnhöfen.

Vorteil

Gratis

1 Gratismonat beim Kauf eines BÜGA für ein Jahr

Theater Chur Zeughausstrasse 6, Chur / www.theaterchur.ch / 081 252 66 44 Nicht weniger als fünf Uraufführungen und mehrere Schweizer Erstaufführungen, Konzerte und Kabarettabende stehen für 2009/10 auf dem Programm. Vorverkauf Montag bis Freitag 17-19 Uhr, Tel. 081 252 66 44.

Vorteil

CHF 5.–

auf alle Tickets (exkl. Konzertreihen Klassik Forum Chur, Konzertverein Chur, soundhund und Fremdveranstaltungen)

Kino Arkaden Promenade 56, Davos Platz / www.kino-arkaden.ch Das einzige Kino in Davos. Immer mit den aktuellsten Filmen.

Vorteil

CHF 5.– auf alle Vorstellungen

Strapazi Fitnesszentrum Wiesentalstrasse 7, Chur / www.strapazi.ch Das medizinische Fitnesszentrum. Jugendliche bis 18 Jahre erhalten bereits 20% Rabatt. Studierende und Lehrlinge bis 25 Jahre erhalten 15% Rabatt auf alle Abos. STUcard Inhaber profitieren noch mehr!

Vorteil

CHF 50.– Reduktion beim Kauf eines Jahresabos

Driving Graubünden Industriezone, Cazis / www.drivinggraubuenden.ch Zweiphasenausbildung: Lernen durch Erleben. 10% auf die obligatorische Weiterbildung für Neulenker! 10% auf alle freiwilligen Fahrsicherheitstrainings.

Vorteil

CHF 39.–

auf alle obligatorischen und freiwilligen Fahrsicherheitstrainings

Event & Kart AG Bonaduz Im Farsch, Bonaduz / www.event-kart.ch Leistungsstarke Elektrokarts bieten Rennatmosphäre pur auf einer der längsten IndoorKartbahnen der Schweiz.

Vorteil

25%

auf alle Einzelfahrten

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.

19


Vitafit Ilanz www.vitafit.ch Fitnesstraining, abwechslungsreiches Zirkeltraining, Stabilisationstraining, Dance Aerobic, Dance Step, Bodypump, Spinning, Powerplate, Solarium.

Vorteil

Gratis

1 Monat Gratistraining beim Kauf eines Jahresabos

Gidor Coiffure Grabenstrasse 1, Chur / www.gidor.ch Bedienung ohne Voranmeldung, 6 Tage durchgehend offen. Top Preise - ideal für Sparbudgets. Gegen Vorweisung der STUcard bis 25 Jahre.

Vorteil

CHF 10.–

auf alle Serviceleistungen ab CHF 30.– (exkl. Verkaufsprodukte; nicht kumulierbar mit anderen Aktionen, Bons, Rabatte.)

The G Vision Hairstylist Poststrasse 19, Chur / www.thegvision.ch Du bist Individualist – du bist an Trends und aktueller Mode interessiert – deine Frisur und dein Look sind dir wichtig! Gegen Vorweisung der STUcard bis 25 Jahre.

Vorteil

CHF 10.–

auf alle Serviceleistungen ab CHF 35.– (exkl. Verkaufsprodukte; nicht kumulierbar mit anderen Aktionen, Bons, Rabatte.)

Wellnessbad H2Lai Lenzerheide Gemeinde Vaz / Obervaz / www.vazobervaz.ch Das neue Wellnessbad H2Lai mit der 85-MeterRiesenrutschbahn, dem neuen Aussen-Sprudelbad und dem attraktiven Kinderplantschbereich lässt die Herzen höher schlagen.

Vorteil

CHF 3.–

auf den Eintritt ins Wellnessbad H2Lai (Kindertarif) bis Ende 09

Engadin Bad Scuol Stradun, Scuol / www.engadinbadscuol.ch / 081 861 20 00 Das Erlebnisbad mit 6 Innen- und Aussenbädern mit Massagedüsen, Sprudel, Wasserfällen, Wasserstrom, grosser Saunalandschaft, RömischIrischem Bad und thailändischem Restaurant.

Vorteil

20%

auf den Einzeleintritt in die Bäderund Saunalandschaft; STUcard an der Hauptkasse vorweisen

ZÜRICH Härterei Club Maag Areal, Härterei Club, Hardstrasse 219, Zürich / www.haerterei-club.ch Die HÄRTEREI ist ein Highclass-Club für Partygänger mit Anspruch. Professionelle Konzerthalle und Immobilie mit Tradition und Moderne in einem. Qualität bei Sound und Technik wird hier gross geschrieben. 20

Vorteil

Gratis

Eintritt jeden FR für Frauen & halber Preis für Männer

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.


Alte Börse Bleicherweg 5, Zürich / www.alteboerse.com Die Innenarchitektur der Alten Börse erinnert an die erotisch-futuristischen Filmwelten von «Space Odyssey 2001» und «Blade Runner». Eine einzigartige Atmosphäre mit dazu passendem Publikum.

Vorteil

Gratis

Eintritt jeden FR für Frauen & halber Preis für Männer

Kanzlei Kanzleistrasse 56, Zürich / www.kanzlei.ch Der Kanzlei-Club am Helvetiaplatz im Zürcher Kreis 4 ist seit 15 Jahren eine feste Grösse im Zürcher Nachtleben. Freitags: FEZ, Hits, Partytunes. Samstags: Verschiedene Labels im Bereich Hip Hop & RnB.

Vorteil

Gratis

Getränk jeden FR & SA (exkl. Spirituosen)

Papa Joe’s Am Hechtplatz, Zürich / www.papajoes.ch Ob am Tisch flambierte Fajitas, sensationelle Ribs oder einer unserer erfrischenden Cocktails in der Caribbean Bar – erlebe original American Lifestyle, ganz nach dem Motto «Have Fun and Take Care»!

Vorteil

20%

auf das gesamte Sortiment bis 17 Uhr (exkl. Spirituosen); STUcard VOR der Bezahlung vorweisen

Burger King Oerlikon – beim Bahnhof, Richterswil – Autobahnausfahrt A3, Spreitenbach – neben IKEA, Zürich – Sihlcity Appetit auf grillierte Burger? Mit deiner STUcard erhältst du bei Burger King jeden Tag saftige Rabatte. Have it your way

Vorteil

10%

auf das gesamte Angebot

Zimtstern Store Badenerstrasse 571a, Zürich / www.zimtstern.com / 043 311 32 32 Der erste Zimtstern Store der Schweiz mit der grössten Auswahl an Zimtstern Snow-, Skate-, Surf- und Streetwear sowie Accessoires und Zubehör hat seine Tore in Zürich geöffnet. Öffnungszeiten: siehe www.zimtstern.com

Vorteil

15%

auf das gesamte Sortiment

Oakley Pop-Up-Store Zürich Im Erdgeschoss des Puls 5, Giessereistr. 18, Zürich Die Produktpalette im Store umfasst neben Sportund Fashionsonnenbrillen auch Shirts, Hoodies, Flipflops, MTB-Equipment und vieles mehr für Frauen und Männer.

Vorteil

20%

auf Bekleidung und Accessoires; 10% auf Eyewear und Uhren (exkl. bereits reduzierte Artikel)

Alpamare Gwattstrasse 12, Pfäffikon / www.alpamare.ch Der grösste gedeckte Wasserpark in Europa. Die 10 einzigartigen Wasserrutschbahnen bieten Action und Nervenkitzel pur!

Vorteil

15%

auf den Eintritt für STUcard Inhaber & 3 weitere Personen (müssen keine STUcard haben)

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.

21


01 DEZ. 02 DEZ.

EMESHEL PARFUM «RAjUl» FoR Men

MR. LENS RAsieReR Und MARkenlinsen

03 DEZ.

EUROSOCCER jAHResABo des FUssBAllMAGAZins

04 DEZ.

FRANKLIN sPRACHCoMPUTeR d/F/e

05 DEZ.

COLEMAN sPoRTRUCksACk AQUA MoVe 25l

06 DEZ.

DATAQUEST noTeBook sleeVe Von TUCAno

22

51%

07 DEZ.

sUPeR MondAy deAl CHECK STUSHOP.CH

20%

08 DEZ.

TRISA RACleTTeoFen FÜR 8 PeRsonen

40%

09 DEZ.

OLYMPUS diGiCAM Fe 4010 inkl. sd-CARd 4 GB

51%

10 DEZ.

MUSIC-SPECIAL TiCkeTs FÜR oPenAiRs 2010 & konZeRTe

47%

11 DEZ.

BALDAS sCHneesCHUHPACkAGe MiT RUCksACk

33%

12 DEZ.

MR. LENS PARFUMs AlleR MARken

alle angaben und preise ohne gewähr! es gelten die allgemeinen bestimmungen des partnerunternehmens.

40%

20%

20%

55%

20%


jeden tag ein exklusiver deal. spare bis zu 60%. ANGEBOTE JEWEILS AB 8.00 UHR AUF STUSHOP.CH. ES HAT, SOLANGE ES HAT.

13 DEZ. 14 DEZ. 15 DEZ. 16 DEZ.

ZIMTSTERN eXklUsiVe TiCkeT-To-Ride MÜTZe

40%

sUPeR MondAy deAl CHECK STUSHOP.CH

STREETSURFING wAVeBoARd FÜR die sTRAsse

COWON MP3 PlAyeR 8 GB, weiss

17 DEZ.

FUN-CARE AiRBoARd ClAssiC GRAU odeR sAnd

18 DEZ.

TARZAN Coole sTRiCkjACke FÜR sie & iHn

40%

19 DEZ.

TRISA FondUeseT FÜR GeMÜTliCHe ABende

20 DEZ.

UNDERWEAR 24 FeTTe PRoZenTe AUF dAs GAnZe soRTiMenT

21 DEZ.

40%

20%

sUPeR MondAy deAl CHECK STUSHOP.CH

50%

22 DEZ.

MR. LENS sonnenBRillen AlleR MARken

30%

23 DEZ.

COLEMAN sCHlAFsACk MiT MATTe FÜR kAlTe nÄCHTe

50%

24 DEZ.

20%

45%

sPeCiAl X-MAs deAl CHECK STUSHOP.CH

alle angaben und preise ohne gewähr! es gelten die allgemeinen bestimmungen des partnerunternehmens.

23


Ja, ich will die GKB Maestro-STUcard kostenlos.

Ich interessiere mich für weitere Dienstleistungen aus dem GKB /grow-Programm (z.B. e-banking, Kreditkarte, Beratung). Bitte kontaktieren Sie mich.

Nationalität

Ich nehme zur Kenntnis, dass die GKB Maestro-STUcard in Zusammenarbeit mit der Jaywalker GmbH durch die Graubündner Kantonalbank gestaltet und angeboten wird. Ich bin daher damit einverstanden, dass die Graubündner Kantonalbank die dazu notwendigen Daten zu meiner Person, bestehend aus Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und MobileNummer, der Jaywalker GmbH zur Verfügung stellt und mich die Jaywalker GmbH gestützt darauf direkt kontaktieren kann.

Alle Felder sind zwingend auszufüllen.

Unterschrift

Geburtsdatum

Mobile E-Mail

Strasse / Nr. PLZ / Ort

Name Vorname

Ich habe bereits eine GKB Maestro-Karte und möchte kostenlos zur GKB Maestro-STUcard wechseln. (Mit dieser Bestellung wird deine bisherige Karte gesperrt.) Konto-Nr. Ich habe bereits ein Jugendkonto 25 / Bildung plus-Konto und möchte die GKB Maestro-STUcard bestellen. Konto-Nr. Ich möchte ein Jugendkonto 25 / Bildung plus-Konto eröffnen und eine GKB Maestro-STUcard bestellen.

Sende eine SMS an 9889 (CHF 0.20 pro SMS). Text: GKB grow Vorname Name Wohnort Geburtstag z.B. GKB grow Hans Muster Musterdorf 1.1.1990 Nach deiner SMS nehmen wir gerne mit dir Kontakt auf.   Oder logge dich ein unter: www.gkb.ch/grow   Oder melde dich über den Postweg:

Graubündner Kantonalbank Contact-Center Postfach CH-7002 Chur


GKB/ grow Magazin - Winter 2009