Page 1

GKB

/grow Vierzehntausgabe – Winter 2011 Gemeinsam wachsen. www.gkb.ch/grow

Erster Platz:

Iouri Podladtchikovs Ziele.

Erste Seite:

Bist du unser neues Covergesicht?

First Certificate:

Gewinne eine Sprachreise nach Australien.

Erste Sahne:

Unzählige Winterangebote.

Werde Fan auf Facebook! facebook.com/gkbgrow

ee:

Ers

chn ter S

d ds un boar rt von w o n e S Skis, ung im W st ü r 00.— s Au 40’0 en CHF winn zu ge


Editorial. Liebe Leute Weil wir Menschen im Gegensatz zu Murmeltieren keinen Winterschlaf halten, brauchen wir eine andere Beschäftigung. Für diejenigen unter euch, die sich nichts Schöneres vorstellen können, als endlose Hänge zu befahren, die weit über dem Hochnebel von der strahlenden Bergsonne beschienen werden, haben wir auf den folgenden Seiten eine Verlosung mit Ski- und Snowboard-Preisen im Wert von über CHF 40’000.— zusammengetragen. Für alle, die sich für passiven Sport begeistern, gibt es Persönliches von Iouri Podladtchikov, der grossen Schweizer Halfpipe-Hoffnung, zu lesen. Er hat übrigens fast so viel Zeit in Graubünden verbracht wie ein echter Bündner. Ob er wirklich so ein Partylöwe ist, wie stets erzählt wird, erfahrt ihr weiter hinten. Wer es wie die Vögel macht und im Winter nach Süden zieht, der fliegt am besten ganz weit weg und gleich nach Australien. Dort könnt ihr nicht nur braun werden, sondern auch noch Englisch lernen. Wir verlosen vier Wochen Sprachaufenthalt. All inclusive. Wenn ihr nicht gerade in den Bergen seid oder vor dem Fernseher sitzt und Iouri die Daumen drückt, dann lest ihr das Neuste rund um Musik, Sport und Lifestyle auf www.gkb.ch/grow oder auf unserer Facebook-Seite. Egal, was ihr macht: Macht was aus dem Winter!

Euer GKB /grow-Team

Iouri Podladtchikov

Seite 3

Winter-Special

Seite 10

Wettbewerb

Seite 16

Vergünstigungen in deiner Region

Seite 17


Iouri ikov Podladtch

«Es gibt nur Gold» Nach dem freestyle.ch hatte er noch kurz Zeit für uns, aber nur ganz kurz, denn anschliessend ging’s gleich ins Trainingslager nach Neuseeland. Die Rede ist von Iouri Podladtchikov, Weltcupsieger und WM-Silbermedaillist in der Halfpipe. Der gebürtige Russe und heutige Zürcher hat einen starken Bezug zu Graubünden – nicht nur wegen der Berge: 3


GKB /grow: Du bist in Russland geboren. Wo bist du aufgewachsen? Iouri Podladtchikov: Grösstenteils in der Schweiz. Meine Familie hat Russland 1992 verlassen, als ich drei Jahre alt war. Zuerst zogen wir nach Schweden und Holland, bis wir 1996 nach Zürich kamen.

Steckbr ie Iouri Podlf   adtchikov

Name: Iouri Podla Geburtsda dtchikov tum: 13 . September Geburtsort 1988 : Moskau Wohnort: Zürich Beruf: Snowboard Position: er goofy

GKB /grow: Hast du besondere Erinnerungen an Russland? Iouri Podladtchikov: Hauptsächlich Ferien. Wir sind jeden Sommer Verwandte besuchen gegangen. Als ich dann Schweizer wurde, konnte ich mehrere Jahre lang nicht mehr einreisen, da ich sonst ein Visum gebraucht hätte, um in die Schweiz zurückzukehren. Dies wegen bürokratischen Bestimmungen in Russland, die inzwischen aufgehoben wurden. Zum Glück! GKB /grow: Wie sieht es mit Snowboarden in Russland aus? Iouri Podladtchikov: Das hört sich 4

jetzt seltsam an, aber ich bin noch nie in Russland auf einem Snowboard gestanden. Ich weiss zum Beispiel auch nicht, wie populär Snowboarden in Russland ist. Zürich ist für mich mehr Heimat als Moskau. GKB /grow: Ist das ein Grund, weshalb du seit 2007 für die Schweiz antrittst? Iouri Podladtchikov: Nein, der Hauptgrund ist, dass der Verband professioneller und die Förderung besser ist. So kann ich mich aufs Fahren konzentrieren. Und natürlich weil ich hier lebe und mich mit der Schweiz verbunden fühle. GKB /grow: Bald rückt aber Russland in deinen Fokus. Die Olympischen Winterspiele in Sotschi 2014 sind für dich sicher ein grosses Thema. Iouri Podladtchikov: Oh ja, klar. Seit meinem 4. Platz in Vancouver 2010 denke ich oft daran. Sotschi ist ganz wichtig für mich. GKB /grow: Welche Erwartungen hast du an dich selbst? Iouri Podladtchikov: Ich will gewinnen. Gold ist das einzige Ziel. Gold sollte auch immer das einzige Ziel sein. GKB /grow: Auch ausserhalb des Snowboardens? Iouri Podladtchikov: Naja, ich kann nicht überall zu den Besten gehören. Was ich aber auch unbedingt noch machen will, ist es, beim Skaten an den X-Games teilzunehmen. Skaten ist sowieso toll zum Ausgleich.


GKB /grow: Wie gehst du mit dem Druck von aussen um? Iouri Podladtchikov: Der lässt mich kalt. Ich habe sehr hohe Erwartungen an mich selbst. Wenn diese von meinem Umfeld oder von den Medien geteilt werden, dann bestätigt mich das und spornt höchstens zusätzlich an. Je ehrgeiziger man

darauf zum ersten Mal in der Halfpipe – in Laax. GKB /grow: Welches Gebiet ist das beste zum Snowboarden? Iouri Podladtchikov: Laax. Es gibt auf der ganzen Welt nichts Besseres. Northstar at Tahoe gefällt mir aber auch sehr gut.

«Je ehrgeiziger man selbst ist, desto weniger Probleme   bereiten einem die Erwartungen von aussen.» selbst ist, desto weniger Probleme bereiten einem die Erwartungen von aussen. GKB /grow: Wie trainierst du eigentlich? Iouri Podladtchikov: Mein Training ist sehr umfassend. Dazu gehört nicht nur Halfpipefahren und auch nicht nur das Training im Schnee. Ich surfe viel, skate, schwimme, springe auf dem Trampolin oder jogge. GKB /grow: Was war dein erster Eindruck von der Schweiz? Iouri Podladtchikov: Ich weiss, ich bin nicht der Erste, der das sagt. Aber es waren tatsächlich die Berge. GKB /grow: Wann standest du zum ersten Mal auf dem Snowboard? Und wann in der Halfpipe? Iouri Podladtchikov: Daran erinnere ich mich noch genau. Ich war zehn Jahre alt, als mir mein grosser Bruder das Snowboarden beibrachte. In den Flumserbergen. Ich war sofort fasziniert davon und war schon kurz

GKB /grow: Und sonst – was verbindet dich mit Graubünden? Iouri Podladtchikov: Sehr viel. Ich habe das Sportgymnasium in Davos besucht und lebte dort mehrere Jahre im Internat. Das war ein wichtiger Teil meiner Jugendjahre und ich habe damals viele heute noch wichtige Freundschaften geschlossen. Zudem sind Davos und Laax meine «Heimatberge»; nirgendwo bin ich so oft gefahren wie im Bündnerland. GKB /grow: Warst du eigentlich gut in der Schule? Iouri Podladtchikov: Ich habe mit einer 4.6 abgeschlossen. Das ist nicht so schlecht, da ich damals schon sehr oft unterwegs war und sehr wenig Zeit zum Lernen hatte. GKB /grow: Es gibt weltweit zwei Athleten, die den Double McTwist 12 beherrschen – Shaun White und du. Kurz nachdem Shaun 5


den Sprung zeigte, hast du es ihm gleichgetan. Wie kam es dazu? Iouri Podladtchikov: Das ist eine lustige Geschichte. Ich habe sehr lange an einem ähnlichen Sprung geübt und ich habe Shaun mehrmals dabei beobachtet, wie er den Double McTwist 12 geübt hat. Als er dann so weit war und den Sprung präsentieren konnte, ging es deshalb sehr schnell, bis ich auch so weit war.

Anfang viel Zeit am Strand verbracht. Als ich mich dann wieder bewegen durfte, ging ich gleich in den Sport-WK. So kam ich rasch wieder in Form. Auch psychisch war es nicht so schlimm. Ich hatte immer furchtbare Angst vor Operationen. Aber man wird ja mit Medikamenten abgefüllt, was den netten Nebeneffekt hat, dass man ganz beduselt ist.

GKB /grow: Heisst das auch, dass es schwierig ist, voreinander Gehei mnisse zu haben? Iouri Podladtchikov: Ja, das ist wirklich so. Auch wenn es jeder versucht!

GKB /grow: Viele Leute denken, dass du einen Traumjob hast. Stimmt das? Iouri Podladtchikov: Ein Traum ist es schon, aber ich sehe Snowboarden nicht als Beruf. Es ist eine Beschäftigung, die mir riesigen Spass macht, und ich würd’s auch tun, wenn ich kein Geld damit verdienen würde. Zudem gibt mir niemand Anweisungen. Ich bin frei.

GKB /grow: Im April bist du gestürzt und hast dir dabei das Schlüsselbein gebrochen. Wie hast du dich davon erholt? Iouri Podladtchikov: Zum Glück ist das alles schnell und gut verheilt. Ich musste mich schonen und habe a m

6

GKB /grow: Wie gehst du mit Routine um? Und was machst du an schlechten Tagen? Iouri Podladtchikov: Routine gibt es keine. Natürlich fahren wir immer etwa an denselben Orten und die Athleten wechseln auch nicht ständig, aber jeder Tag ist ein anderer. Ich habe mich noch nie gelangweilt oder darüber nachgedacht, dass sich die Abläufe wiederholen. Genauso wenig kenne ich schlechte Tage. In der Halfpipe gibt es nur Konzentration – und keine Emotionen.


GKB /grow: Wie hast du dir deine mentale Stärke angeeignet? Iouri Podladtchikov: Die ist in meinen Genen. Zum Glück. Ich glaube nicht, dass man die sich antrainieren kann.

GKB /grow: Mit wem im Schweizer Team hängst du am liebsten ab? Iouri Podladtchikov: Ich mag alle. Wir sind ein gutes Team und unterstützen uns gegenseitig. Rivalitäten gibt es keine.

«In der Halfpipe gibt es nur Konzentration – und keine Emotionen.» GKB /grow: Wie kommt man eigentlich zu seinen Sponsoren? Gibt es da einen üblichen Weg bei dir? Iouri Podladtchikov: Meist kommen sie auf mich zu. GKB /grow: Hast du gewisse Prinzipien? Gibt es eine Balance zwischen Vermarktung und Echtheit? Iouri Podladtchikov: Ich habe auch schon Sponsoren abgelehnt. Wenn ich zum Beispiel finde, dass eine Marke nicht zu mir passt, bringt eine Zusammenarbeit beiden Seiten nichts. Für Ketchup würde ich beispielsweise nie werben. GKB /grow: Deine Managerin ist Amerikanerin. Wieso lässt du dich nicht hier in der Schweiz vertreten? Iouri Podladtchikov: Ich bin durch einen Freund an sie geraten und sie hat mich schon vertreten, bevor ich ein grosser Name war. Und sie macht ihre Arbeit ausgezeichnet.

GKB /grow: Mit Athleten aus anderen Ländern auch nicht? Iouri Podladtchikov: Einige sind ebenfalls Freunde geworden. Mit anderen hat man weniger Kontakt. GKB /grow: Hast du Vorbilder? Iouri Podladtchikov: Meinen grossen Bruder Igor. Er ist viereinhalb Jahre älter als ich. GKB /grow: Über welche Fähigkeiten muss ein guter Snowboarder verfügen? Iouri Podladtchikov: Er muss sehr geschickt sein, selbstbewusst und eine grosse Liebe für den Sport haben. GKB /grow: Freeridest du auch gern? Und was hältst du vom Jibben? Iouri Podladtchikov: Beides gehört

7


natürlich dazu. Ich mag alles, was mit Snowboarden zu tun hat. Nur Rocker fahre ich gar nicht gern. GKB /grow: Hast du schon Pläne fürs Leben nach der Halfpipe? Iouri Podladtchikov: Ich habe viele Ideen, wovon aber noch keine konkret ist. Ich kann mir gut vorstellen, zu studieren oder Kinder zu haben. GKB /grow: Was machst du in deiner Freizeit? Stimmt es, dass du oft an Partys anzutreffen bist? Iouri Podladtchikov: Das ist so ein Klischee. Ich bin generell gerne unter Leuten, unter Freunden. Wenn ich zu Hause in Zürich bin, ist es so, dass ich sehr oft unterwegs bin. Aber das muss nicht zwangsläufig eine Party sein, genauso gerne gehe ich mit Freunden essen, an ein Konzert oder einfach nach draussen. GKB /grow: Wo gehst du am liebsten hin? Iouri Podladtchikov: An neue Orte, irgendwo, wo ich noch nicht war. Das ist immer spannender und abenteuerlicher als das Bekannte. GKB /grow: Wohnst du in einer WG? Iouri Podladtchikov: Nein, allein. Manchmal braucht jeder seine Ruhe, sogar ich!

8

GKB /grow: Wie viele Autos hast du? Iouri Podladtchikov: Zwei. Einen Audi und einen Porsche. Aber die habe ich nicht nur für mich. Es macht mich selbst glücklich, wenn ich sehe, wie sehr sich ein Freund von mir darüber freut, ihn zu fahren. Sowieso: Freude ist etwas, das ich nie für mich behalten möchte. Freude teile ich. GKB /grow: Bedeutet dir Materielles viel? Iouri Podladtchikov: In einem gewissen Sinn ja, das hat aber nichts mit dem Geldwert zu tun. Mit Dingen sind ja immer Erinnerungen verbunden. Deshalb mache ich zum Beispiel sehr gerne Fotos. Sie halten einen Moment fest, machen ihn greifbar und gegenständlich. Das mag ich. GKB /grow: Wie sieht es mit Frauen aus? Iouri Podladtchikov: Gerade nicht Foto: Scalp so gut. Meine letzte Beziehung ist soeben zu Ende gegangen. GKB /grow: Hast du einen Tipp für talentierte Kids, die es auch schaffen wollen? Iouri Podladtchikov: Nie aufhören. Nie aufgeben. Bis man es geschafft hat. Immer und immer wieder. Fotos: lozzaphoto.com, Scalp


Wechseln und

sofort profitieren. Das kostenlose GKB /grow-Programm mit der GKB Maestro-STUcard ist dein persönlicher Schlüssel zu vielen Vergünstigungen und Aktionen im täglichen Leben und im Ausgang. In zahlreichen Shops, Restaurants, Bars und Clubs inner- und ausserhalb Graubündens profitierst du von Rabatten. Einfach STUcard plus ID vorweisen und schon purzeln die Preise. Zu den STU-Vorteilen gehören auch der exklusive Zugang zu STUcard.ch mit sensationell günstigen Angeboten und die Teilnahme am CREDITS-Punktesammelsystem. Und natürlich profitierst du auch bei unseren Bankdienstleistungen. Hol dir jetzt dein persönliches Gratispaket!

Das kostenlose GKB /grow-Programm. GKB Jugendpaket                         

h NG! für dic ACHTU ist nurrtragbar. d r a c be STU Deineg und nicht ü gülti

GKB Ausbildungspaket

(Jugendliche von 14 bis 25 Jahren)       (Studierende von 18 bis 30 Jahren)   • Jugendkonto 25*                        • Bildung plus-Konto* • GKB Maestro-STUcard*            • GKB Maestro-STUcard* • STU-Vorteile (lokale • STU-Vorteile (lokale Vergünstigungen / STUcard.ch)              Vergünstigungen / STUcard.ch) • GKB /grow-Magazin                  • GKB /grow-Magazin • Jugendsparkonto 25                • Jugendsparkonto 25 • e-banking                                   • e-banking • Kreditkarte (GKB PrePaid • Kreditkarte (GKB Visa / MasterCard)                       GKB MasterCard) • GKB Finanzcheck • GKB Finanzberatung * Voraussetzung für GKB /grow-Magazin und STU-Vorteile

Kostenlose Anmeldung:

mit dem Antworttalon auf der letzten Seite, unter www.gkb.ch/grow oder an jedem GKB Schalter.


SPECIAL

WINTER

SPECIAL SWISSRENT A SPORT www.swissrent.com / 081 410 08 18

30 Wintersportorte, 55 Geschäftsstellen: swissrent a sport macht dir das Mieten von Ski und Boards leicht. Gegen Vorweisen der STUcard erhältst du das Mietmaterial von swissrent a sport mit 25% Rabatt!

Vorteil

25%

auf das Mietmaterial deiner Wahl; gültig in allen swissrent a sport Geschäftsstellen

LENZERHEIDE

Vorteil

www.lenzerheide.com / 081 385 50 00 Essen zum halben Preis in allen Selbstbedienungsrestaurants mit Halbtax und GA. Sonne hoch zwei. Fahre von West nach Ost auf der Lenzerheide der Sonne entgegen.

bis

46%

kumuliert auf den Tageskartentarif von CHF 65.–; bis 18 Jahre CHF 35.20 statt CHF 44.– Studierende CHF 35.20 statt CHF 44.– 19–30 Jahre CHF 52.– statt CHF 65.–

AROSA

www.arosabergbahnen.ch / 081 378 84 82 Hammer-Snowpark mit 3D-Tool, die grössten Skihütten und 4 Einstiege aus dem Dorf führen dich direkt ins Schneesportgebiet. Kein Schlangestehen = mehr Winter, mehr Sonne und mehr Spass!

Vorteil

33%

auf alle Schneesportpässe (z.B. Tageskarte für CHF 41.– statt CHF 61.–); gültig für bis zu 24-Jährige in Ausbildung (STUcard mit Ausbildungsausweis, z.B. Legi, vorweisen)

MOUNTAIN LODGE AROSA

www.backpackers-arosa.ch / 081 378 84 82

Übernachte zwischen Sonntag und Freitag im Backpackers und du erhältst eine Nacht bei einer Buchung von 4 oder 5 Nächten geschenkt.

BERGBAHNEN MOTTA NALUNS / SCUOL www.bergbahnen-scuol.ch / 081 861 14 14 80 Pistenkilometer laden zum Ski- und Snowboardfahren ein! Als STUcard Member profitierst du von 20% Rabatt. * auf die Tageskarte vom 10.–24.12.11, 11.–31.03.12 und 10.–15.04.12 ** auf die Tageskarte vom 08.01.–10.03.12 und 01.–09.04.12

10

Vorteil

Gratis

1 Übernachtung zwischen SO und FR bei einer Buchung von 4 oder 5 Nächten; gültig vom 02.12.11 bis 15.04.12 (exkl. Weihnachtstage vom 24.12.11 bis 31.12.11)

20%

* bis Jahrgang 1996 * Jahrgänge 1992 - 95 * ab Jahrgang 1991 ** bis Jahrgang 1996 ** Jahrgänge 1992 - 95 ** ab Jahrgang 1991

Vorteil auf die Tageskarte CHF 18.– statt CHF 23.– CHF 32.– stattCHF 40.– CHF 38.– statt CHF 47.– CHF 22.– statt CHF 28.– CHF 36.– statt CHF 45.– CHF 44.–statt CHF 55.–

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.


PRESENTED BY:

FLIMS LAAX FALERA www.laax.com / 081 927 70 88

220 Pistenkilometer, vier Snowparks, Europas grösste Halfpipe und erste Freestyle-Indoor-Halle. Ausserdem jede Menge Events – LAAX ist Erlebnis pur. Im Tal geht der Spass in den Bars und Clubs mit legendären Parties und Konzerten weiter.

Vorteil

10%

auf die Tageskarte 13–17 Jahre CHF 40.– statt CHF 45.– ab 18 Jahren CHF 61.– statt CHF 68.– für jede Keycard muss eine Gebühr von CHF 5.– bezahlt werden; kein Rabatt auf Keycard

BERGBAHNEN DISENTIS 3000 www.disentis3000.ch / 081 920 30 40

Schneesport bis 3000 m – Freeride-Paradies – 60 km Pisten 03./04.12.11, 10./11.12.11, 17./18.12.11: Testival im Skigebiet 24.03.12: Trofea Péz Ault, Skitourenrennen Jedes Wochenende vom 03.03. – 15.04.12: Live-Musik im Skigebiet

Vorteil

20%

auf die Tageskarte bis 15 Jahre CHF 26.– statt CHF 32.– 16–19 Jahre CHF 35.– statt CHF 44.– ab 20 Jahren CHF 41.– statt CHF 51.–

DAVOS KLOSTERS MOUNTAINS www.davosklosters.ch / 081 417 67 67

Mit über 300 km und 85 verschiedenen Pisten gehören die Davos Klosters Mountains zu einem der grössten Skigebiete der Alpen. Skifahrer, Carver, Snowboarder und Freerider kommen voll auf ihre Kosten.

Vorteil

10%

auf die regionale Tageskarte 13–17 Jahre CHF 43.20 statt CHF 48.– ab 18 Jahren CHF 62.10 statt CHF 69.– für jede Keycard muss eine Gebühr von CHF 5.– bezahlt werden; kein Rabatt auf Keycard

MOUNTAIN HOTELS DAVOS

Brämabüelstrasse 11, Davos Platz / hotels@davosklosters.ch / 081 417 67 77 Den ganzen Tag über die Pisten brettern und bis tief in die Nacht hinein feiern! Ride Hard Stay Easy in Davos. Infos zu Spezialangeboten und News zum aktuellen Nachtleben auf www.stayeasy.ch.

RHÄTISCHE BAHN www.rhb.ch/schlittelwelt

Zwischen Preda und Bergün ist das Schlittelvergnügen grenzenlos. Vom 01.01.12 bis Saisonende gibt es für alle STUcard Inhaber bei einem RhB-Bahnhof die Schlittel-Tageskarte CHF 5.- günstiger. Die SchlittelTageskarte ist 1 Tag gültig und beinhaltet: – Die Fahrt mit der RhB nach Preda und zurück ab Bergün – Freie Benützung der Schlittelbahn Preda–Bergün und Darlux – Beliebig viele Fahrten mit der RhB zwischen Bergün und Preda

Vorteil

15%

auf die Übernachtung inkl. Liftpass bei «Ride Hard Stay Easy»-Angeboten

Vorteil

CHF 5.-

auf das Schlittelabenteuer Preda–Bergün; gültig vom 01.01.12 bis Saisonende

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.

11


PARTNER

ÜBERNACHTUNG GESCHENKT BEIM KAUF EINER SKITAGESKARTE*. FÜR DIE ERSTEN 20 BUCHUNGEN GIBT’S EINEN RUCKSACK VON .

STUcard Vorteil: 1 Übernachtung inkl. Frühstück in einem der Ride Hard Stay Easy Hotels in Davos beim Kauf einer Skitageskarte im Wert von CHF 69.–*

STUcard.ch/stayeasy stayeasy.ch 12

RIDE HARD

stay easy

Gültig 08.01. – 22.01.12 | Infos bei Mountain Hotels: hotels@davosklosters.ch / 081 417 67 77 * buchbar nur bei Mountain Hotels und solange Kontingent. Angebot nicht mit anderen Rabatten kumulierbar.

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.


WETTBEWERB

R ÜBE ERT W T AM GES

00. 0 ' 40

WIN &

ENJOY

WIN 15 X 2 TAGESTICKETS für folgende Skigebiete & Partner:

2X ELAN FREESTYLESKI MIT BINDUNG

2X RAIDEN ZERO SNOWBOARDBINDUNG

IM WERT VON JE

CHF 279.– 3X NITRO TRACKER WHEELIE BOARD BAG

IM WERT VON JE

CHF 749.-

TEILNAHMESCHLUSS 31.12.11

IM WERT VON JE

CHF 169.–

2X NITRO TEAM GEAR BAG

1X NITRO SNOWBOARD «TEAM 1/157»

IM WERT VON JE

CHF 239.– 2X L1 VET JACKET BLACK VINTAGE RIP

IM WERT VON JE

CHF 379.–

IM WERT VON

CHF 649.-

STUcard.ch/win Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13


«Der Tag war für mich ein unvergessliches Erlebnis. Nicht nur das professionelle Styling und danach das super Shooting haben dazu beigetragen, auch die vielen tollen Leute um mich herum. Ich werde diesen Tag bestimmt nie vergessen :-).» STUmodel Rahel, Kauffrau Profil M in Ausbildung 14


MAG

Rahel gewann den fünften Cover Contest von STUmodels und ziert das STUmag 04/11!

4/11

! t iz ei jo zw uf ei a hw V T sc im

STUmodels Shooting N°4/2011

INFO

MODEL:

Rahel, 18 Jahre, Wolfhalden AR

LOCATION:

Giahi Studio, Zürich

IDEA & STYLING:

Valentino, Hair to Go

OUTFIT:

urban people

FOTOSHOOT:

Gerry Ebner

Rahel gewann mit dem Contest auf Facebook:

NEUE ST Ucard A PP WINTER SPECIAL STUmag JETZT IM APP STO RE, ANDR OID

24 SKIGE BIETE ZU M

STUtarif

Cover 0 4/11

MARKET

ODER AU F m.STU card.ch

S. 2

S. 4-10

Fotoshooting mit Gerry Ebner Ein Coverbild auf 420’000 STUmags Eine Spiegelreflex-Kamera von Canon

mit Rah el

Alle Pics von Rahel und das STUmodels Shooting Movie:

STUmodels.ch Facebook.com/STUcard.ch

Bist du unser nächstes STUmodel? Packe deine Chance, bewirb dich JETZT!

Werde STUmodels Fotograf!

NEW

Bist du Jungfotograf und besitzt eine STUcard? Bewirb dich jetzt per E-Mail an fotograf@STUmodels.ch. Schick uns deine besten 5 Pics aus deinem Portfolio. Fotosolar wählt aus allen Bewerbungen unseren Jungfotografen aus (Fotoausbildung ist Pflicht) und wird am Set coachen.

15


WETTBEWERB

GEWINNE EIN PACKAGE DER EXTRAKLASSE IM WERT VON CHF 6'000.– » 4 Wochen Sprachaufenthalt an der Gold Coast in Australien mit Yalea » Komplettes Sommeroutfit von Urbanpeople.com » Eine Canon Digitalkamera Weitere Infos und Teilnahme auf STUcard.ch/downunder Teilnahmeschluss 31.01.12

WIN: Sprachreise nach Australien (Teilnahmeschluss: 31.01.12) STUcard Vorteil: jede Menge CREDITS

STUcard.ch/downunder 16

Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


NIGHTLIFE SILVESTERPARTY – HITS ON AIR SA.31.12.11 / Weststrasse 5, Chur / www.stadthalle.ch

Feier den Jahreswechsel an der grössten Party der Region mit Hits aus den 80’s, 90’s, 00’s und 10’s. (Eintritt ab 18 Jahren).

Vorteil

CHF 5.–

auf das Ticket im VVK auf stadthalle.ch und an den VVK-Stellen von Ticketportal (CHF 19.- statt CHF 24.-)

Vorteil

CAVA

Promenade 63, Davos / www.cava-davos.ch Das Cava Davos ist DER CLUB im Herzen von Davos. Die wildesten Parties und DJ-Sets der Region findest du im Winter jeweils von Mittwoch bis Samstag bei uns! Das aktuelle Programm steht immer hier: www.facebook.com/cavadavos.

Gratis

Eintritt bis 23.30 Uhr; STUcard mit Ausweis an der Kasse vorweisen; Eintritt ab 18 Jahren

SPORTZENTRUM PALAZZO

Seilerbahnweg 7, Chur / www.palazzo-bowling.ch / 081 253 66 66 Bei jedem Konzert gibt es einen Getränkegutschein im Wert von CHF 5.– (exkl. Fremdproduktionen). Zeige deine STUcard mit Ausweis an der Kasse, dann erhältst du deinen Getränkegutschein.

Vorteil

CHF 5.–

in Form von 1 Getränkegutschein (exkl. Fremdveranstaltungen); 15% auf Bowling und Mietzubehör von SO bis DO

SELIG

Welschdörfli 15, Chur / www.selig-live.ch Die angesagtesten Acts und DJs immer im Selig, dem Konzert- und Tanzclub Churs. Alle Konzertinfos unter www.selig-live.ch.

Vorteil

30%

auf den Konzerteintritt an der Abendkasse

Vorteil

NACHTSCHICHT (A)

Lustenauerstrasse 27, Hard / www.nachtschicht-hard.at DIE Top-Location mit modernstem House-Floor, charismatischem Soul-Club, moderner Party-Lounge und natürlich der Karaoke-Bar mit 10’000 Songs. Die stylische VIP-Lounge im Main-Floor kannst du auf office@nachtschicht-hard.at reservieren.

¤ 3.–

in Form von 1 Getränkegutschein (exkl. Spirituosen)

QBAR

Grabenstrasse 51, Chur / www.qbar-chur.ch Open every day!

Vorteil

25%

auf Softgetränke

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.

17


Vorteil

ElITE ClUB

Plazza dal Mulin 2, St. Moritz Die Disco in St. Moritz, die während des ganzen Jahres geöffnet hat – nicht nur während der Wintersaison!

Gratis

Eintritt bei allen kostenpflichtigen Events (statt CHF 5.-)

AlPSHAKE

Via Centrala 5, Ilanz / www.alpshake.ch Die In-Bar mit rock- und Blackmusic.

Vorteil

CHF 2.–

auf ausgewählte Getränke (exkl. Spirituosen)

BOBBY’S PUB / CAFÉ

Via dal Bagn 50a, St. Moritz / www.bobbys-pub.ch Das In-lokal für Junge und Junggebliebene, mit viel Unterhaltung und Billard.

Vorteil

Gratis

Getränk 3 dl (Wert CHF 4.50) beim Kauf eines Burgers mit Pommes für CHF 15.– oder eines Doppelburgers für CHF 20.–

SECOnDO

Plazza dal Mulin 4, St. Moritz Ob zum Kaffee und Gipfeli am Morgen, zum lunch am Mittag, Après-Ski am nachmittag oder Dinner am Abend: Im Secondo ist immer etwas los! Stylefood und Party im zentrum von St. Moritz.

Vorteil

20%

auf Secondoburger; STUcard bei der Bestellung vorweisen

FOOD TrES AMIGOS

Bahnhofplatz 1, Chur / www.tresamigos.ch Mexzellent ... Margaritas, Tortillachips, Salsa, Fiesta, Fajitas, Caipiriñas, Bachata, Camarones, Aqua de Jamaica, Merengue, Cocktails, Enchiladas und vieles mehr ... www.tresamigos.ch auch in deiner nähe!

Vorteil

2 für 1

auf Fajitas de Pollo von MO-DO; bis 30% auf übrige Fajitas von MO-SO; STUcard BEI der Bestellung vorweisen

BÄCKErEI MErz

Bahnhofstrasse 22, Chur / www.merzchur.ch 1 Merz Take-away und 1 PET-Getränk nach Wahl 10% günstiger!

18

Vorteil

10%

auf Take-away und PET-Getränk

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.


ParTner

ortillas WeicheitTGuacamole m enen rschied s und ve s i he en in derrv n e t a t u Z e iert… Pfannlebesr füllen! zum se

ar unter TUcard einlösb ng dereS u rten is e rw o V aufg füh Roggwil in allenigos: Haus zur Traube Tres Am Tel. 071 455 12 19

Chur

Rorschach

Dübendorf

St.Gallen

Bahnhofplatz 1 Marktplatz 10 Tel. 081 252 30 13 Tel. 071 841 82 82 Hochbordstrasse 6 Tel. 044 822 23 23

Frauenfeld

Zürcherstrasse 125 Tel. 052 720 20 05

Hechtgasse 1 Tel. 071 222 25 06

Wil/SG

Grabenstrasse 19 Tel. 071 912 29 22

STUcard Vorteil: 2 für 1 auf Fajitas de Pollo von MO-DO; STUcard Bei der Bestellung vorweisen

tresamigos.ch

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.

19


SErGE’S SAnDWICHBAr Gürtelstrasse 46, Chur / 081 533 15 16

Bar und Take-away-lokal mit frischen Sandwiches und Salaten, die du individuell und nach lust und laune zusammenstellen kannst. Täglich frisch zubereitete Wraps, Piadine, Pastagerichte u.v.m. Schnell, persönlich, gesund und unkompliziert.

sandwich | salad | wrap | soup | pasta

DINO`S PIZZA KURIER CHUR | LANDQUART | DOMAT EMS

081 356 66 67

WWW.DINOSPIZZA.CH D in

o’

s

Vorteil

Gratis

Getränk nach Wahl beim Kauf eines Sandwiches oder Wraps

DInO’S PIzzA KUrIEr

Chur, Landquart & Domat-Ems / www.dinospizza.ch / 081 356 66 67 Pro STUcard Member jeweils 1 Bezug möglich. Hauslieferdienst: Bei telefonischer Bestellung IMMEr zuerst erwähnen, dass du STUcard Member bist, sonst gibt es keine Vergünstigung!

Vorteil

CHF 2.–

auf Pizzas und Pasta; CHF 1.- auf Salate, Desserts und alkoholfreie Getränke

BErGrESTAUrAnT SIT-HÜTTE Auf dem Tschuggen, Arosa / www.sit-huette.ch

Ob chillen in der lounge auf der Sonnenterrasse oder railen im Funpark nebenan, die Sit-Hütte ist für alle lässig.

Vorteil

Gratis

3 dl Softgetränk beim Kauf eines Mc Twist Burg Air

PIzzA HEAVEn DAVOS

Vorteil

Promenade 60, Davos-Platz / www.pizza-heaven.ch / 081 413 51 01 1 Pizza nach Wahl, 1 grüner Salat und 1 Getränk 0,33 cl nach Wahl für nur CHF 23.–. Bei telefonischer Bestellung IMMEr zuerst erwähnen, dass du STUcard Member bist, sonst gibt es keine Vergünstigung!

bis

25%

auf alle Menüs (Pizza, grüner Salat und Getränk; exkl. Spirituosen)

HOSSA BAr Corvatsch, Silvaplana

Das Après-Ski- und Eventzelt auf dem Corvatsch! Jeden Mittwoch Schneeschuhwanderung mit Fondueplausch in der Hossa Bar. Jeden Freitag Snownight mit der legendären Snownightparty in der Hossa Bar.

Vorteil

20%

auf Hossaburger; STUcard bei der Bestellung vorweisen

BEACH ClUB Via dal Lej, Sils / 081 826 57 86

Die besten Holzofenpizzas weit und breit, an herrlicher lage am Silvaplanersee.

Vorteil

20%

auf alle Pizze Tradizionale; STUcard bei der Bestellung vorweisen

MUlETS

Sportzentrum Mulets, Silvaplana Im Sportzentrum Mulets bei der Kiteschule! restorant-lounge an wunderschöner lage am Silvaplanersee. Sonnenterrasse an herrlicher lage mit Direktsicht auf den Corvatsch.

20

Vorteil

20%

auf Pizokel (Hausspezialität); STUcard bei der Bestellung vorweisen

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.


rESTAUrAnT / BAr lA TErrASSA Gallaria Milo, Scuol / 081 864 11 77

Das gemütliche restaurant mit grosser Pizza-Auswahl.

Vorteil

CHF 2.– auf Pizzas und Pasta

SHOPPING CArVInG

Poststrasse 5, Chur / 081 252 08 08 Der Trendshop mit drei Etagen voll mit Kleidern, Schuhen, Snowboards, Boots, Helmen, Goggles und vieles mehr von Burton, Armada, nike, Adidas, K1X, HolyWooly und Co.

Vorteil

20%

auf Snowboards, Bindungen, Boots und Helme; 10% auf das übrige Sortiment (exkl. bereits reduzierte Artikel)

DA SOUl CHUr

Alexanderstrasse 18, Chur / www.dasoul.ch Hip Hop und Street Wear.

Vorteil

10%

auf Eigenmarken; 5% auf Fremdmarken (exkl. bereits reduzierte Artikel)

SnOWBOArDGArAGE

Promenade 64, Davos-Platz / www.snowboardgarage.ch

Snowboards und Skateboards - alles, was du nie zu finden geglaubt hast.

Vorteil

10%

auf das ganze Sortiment (nicht kumulierbar mit anderen Aktionen oder rabatten)

PlAYGrOUnD In PArADISE Via Quadrellas 4, St. Moritz / www.playground.ch

Der ultimative Snowboardshop mitten in St. Moritz mit der grössten Auswahl an Snowboards, Kleidern und Accessoires diverser Top-Brands.

Vorteil

30%

auf alle Snowboard-Services; kleiner Service CHF 35.– statt CHF 50.–; grosser Service CHF 49.– statt CHF 70.–

MEnzlI SPOrT

gültig im Hauptgeschäft Ilanz und Filialen / www.menzlisport.ch Von der Bergsportausrüstung bis zu coolen Jeans findest du bei uns alles und wirst zudem von unserem Personal optimal beraten.

Vorteil

30%

auf den Ski- und Snowboardservice

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.

21


OnE-TrEnDSHOP Storchengasse, Chur / 081 252 25 60

Im OnE-Trendshop findest du Markenartikel aus dem Carving, die aufgrund neuer, saisonaler Artikel in den Ausverkauf gestellt wurden und bis zu 80% reduziert sind!

Vorteil

20%

beim Kauf von 4 Teilen; 15% beim Kauf von 3 Teilen; 10% beim Kauf von 2 Teilen

AMAlGAn

Via Murschetg 641c, Laax / Viaduktstrasse 27, Zürich / www.amalgan.com Amalgan ist die legierung aus Freeski und Fashion zu einer einzigartigen Produktpalette. Erlebe die Modern Mountain Culture des Freeskiing in Verschmelzung mit Fashiondesign und nachhaltiger Stadt- und Outdoorbekleidung.

Vorteil

15%

auf das ganze Sortiment

Vorteil

lAKI MI

Obere Gasse 5, Chur / info@lakimi.ch

fashion & accessoires, chur

nEU – Grosse Auswahl an Boxfresh Schuhen für Damen und Herren. Ein Muss! COOl – Bench., Blend, Skunkfunk, Iron Fist, revolution, Hüftgold, Aunts & Uncles u.v.m.

10%

auf das ganze Sortiment

TIMBErlAnD

Davos, Bern, Crans-Montana & St. Gallen / www.stylewood.ch Eine grosse Auswahl an klassischen sowie trendigen Timberland Schuhmodellen, Kleidern, Accessoires, Uhren u.v.m.

Vorteil

20%

auf das ganze Sortiment (nicht kumulierbar mit anderen Aktionen oder rabatten)

ElEMEnTSTOrE

Stradun, Scuol / www.element-scuol.ch / 081 860 06 00

Im Elementstore findest du eine riesige Auswahl an Beach-Wear, Skate-Stuff und Trecking-Material von führenden Herstellern.

Vorteil

50%

auf Snowboards und Freeski der Wintersaison 2010/2011

Vorteil

AlPrAUSCH-SHOP

Via Maistra 22, St. Moritz / www.alprausch.com

Das Schweizer Trendlabel!

15%

auf das ganze Sortiment

Vorteil

COrVIGlIA SPOrT SHOP Via Maistra 21, St. Moritz / www.corviglia-sport.ch

Der Corviglia Sport Shop bietet die perfekte Winterausstattung mit kompetenter Beratung zu vernünftigen Preisen: Ski- und Winterbekleidung von diversen Marken für Damen und Herren. Modische Sportswear von Vist, Colmar, UGG, MDC, Spyder u.v.m. 22

15%

auf das ganze Sortiment

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.


CAPrEz SPOrT

Hauptstrasse, Küblis / www.caprez-sport.ch Ski, Freeride-Ski und Tourenski – da sind wir echt stark (wir sind das 1. Dynafit Competence Center der Deutschschweiz)! Angebote fürs Hallenklettern findest du auf caprez-sport.ch.

Vorteil

15%

auf das ganze lagersortiment

BIElEr SPOrT

Versamerstrasse 7, Bonaduz / www.bielersport.ch Das Fachgeschäft für die Ausdauersportarten run, bike und nordic.

Vorteil

15%

auf das Brutto-lagersortiment

SAlEWA MOUnTAInSHOP POnTrESInA Via Maistra, Pontresina / www.mountainshop.ch Erlebe deine Träume.

Vorteil

15%

auf Bergsport-, Snowboard- und Skimiete

PrInTBOX

Gäuggelistrasse 7, Chur / www.printbox.ch Sportfashion von Cross, Scott, Under Armour und Switcher.

Vorteil

10%

auf das ganze Sortiment (exkl. individuell angefertigte Textilien)

BUCHHAnDlUnG SCHUlEr Grabenstrasse 9 & Bahnhofplatz 2, Chur / www.buch.gr

Hier findet man neben Bestsellern ein breites Sortiment an Taschenbüchern, ratgebern, reiseführern, Wörterbüchern u.v.m., eine Auswahl an Fachbüchern und kompetente Buchhändler, die finden und bestellen, was gesucht wird!

Vorteil

5%

auf das ganze Sortiment in den Filialen Bahnhofspassage und Grabenstrasse 9

LIFESTYLE MOTHEr AFrICA

SO.29.01.12 / 20 Uhr / Stadthalle Chur / www.nicetime.ch Der «Circus der Sinne» besticht durch seine zauberhafte Vielfalt und eine unglaubliche leichtigkeit. Infos unter www.niceTime.ch. STUcard an den Vorverkaufsstellen vorweisen (TicketCorner: SBB, Die Post, Manor, Coop City).

Vorteil

CHF 30.–

auf den Eintritt; VIP CHF 145.- statt CHF 175.-; Kat.1 CHF 85.- statt CHF 115.-; Kat.2 CHF 65.- statt CHF 95.-; Kat.3 CHF 50.- statt CHF 80.-

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.

23


HC DAVOS

Vorteil

www.hcd.ch

Auf www.STUcard.ch findest du einen link, der direkt zur HCD Website führt. Du registrierst dich auf der HCD Site und kannst dann das Stehplatzticket zum STUcard Vorzugspreis von CHF 10.– online einkaufen.

bis

CHF 15.–

auf Stehplatztickets bei nlA Qualifikationsspielen (exkl. Playoffs und Spengler Cup)

KInO ArKADEn

Promenade 56, Davos-Platz / www.kino-arkaden.ch / 081 413 15 87 Das einzige Kino in Davos. Immer mit den aktuellsten Filmen.

Vorteil

CHF 5.– auf den Kinoeintritt

THEATEr CHUr

Zeughausstrasse 6, Chur / www.theaterchur.ch / 081 252 66 44

nicht weniger als fünf Uraufführungen und mehrere Schweizer Erstaufführungen, Konzerte und Kabarettabende stehen für 2011/12 auf dem Programm. Vorverkauf Montag bis Freitag 17–19 Uhr, Tel. 081 252 66 44.

Vorteil

CHF 5.–

auf Tickets (exkl. Konzertreihen Klassik Forum Chur, Konzertverein Chur, soundhund und Fremdveranstaltungen)

EVEnT & KArT AG BOnADUz Im Farsch, Bonaduz / www.event-kart.ch

leistungsstarke Elektrokarts bieten rennatmosphäre pur auf einer der längsten Indoor-Kartbahnen der Schweiz.

Vorteil

25%

auf die Einzelfahrt

EnGADIn BAD SCUOl

Stradun, Scuol / www.engadinbadscuol.ch / 081 861 20 00 Das Erlebnisbad mit 6 Innen- und Aussenbädern mit Massagedüsen, Sprudel, Wasserfällen, Wasserstrom, grosser Saunalandschaft, römischirischem Bad und thailändischem restaurant.

STUcard APP JETZT FÜR JEDES HANDY ·

Vorteil

20%

auf den Einzeleintritt in die Bäder- und Saunalandschaft; STUcard an der Hauptkasse vorweisen

N LOA

DEN

O D ER rd .ch Uca m .ST

Finde alle STUcard VORTEILE in deiner Nähe

· Nimm an EXKLUSIVEN WETTBEWERBEN teil · Bleib mit den NEWS auf dem Laufenden

24

IM

KET MAR ROIDSTORE D N A P & AP AU F DOW

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.


Vorteil

SPOrTzEnTrUM PrAU lA SElVA Via Prau la Selva 6, Flims Waldhaus / www.sportzentrum-flims.ch

Eines für vieles und für alle mit diversen Angeboten wie Hochseilpark, Minigolf, Tennis, Skaterpark, Fitness, Eislaufen, Kinderspielplatz, restaurant u.v.m. Du erreichst uns unter 081 920 91 91.

15%

auf das ganze Angebot

Vorteil

VITAFIT IlAnz www.vitafit.ch

Fitnesstraining, abwechslungsreiches zirkeltraining, Stabilisationstraining, Dance Aerobic, Dance Step, Bodypump, Spinning, Powerplate, Solarium.

Gratis

1 Monat Training beim Kauf eines Jahresabos

JAzzErCISE

Alle Bündner Kursorte unter www.jazzercise.ch Das bewährteste Tanzfitnesstraining der Welt! Der coole Sound, die einfachen Tanzschritte und der powervolle Kraft- und Stretchteil formen und festigen deinen Körper und beleben deinen Geist. Und das Beste? Es macht riesig Spass!

Vorteil

15%

auf das VIP-Abo für neueinsteiger (nicht kumulierbar mit anderen Aktionen oder rabatten)

Vorteil

HOCHSCHUlE FÜr TECHnIK & WIrTSCHAFT Ringstrasse & Pulvermühlestrasse 57, Chur / www.htwchur.ch

Studierende der HTW Chur mit einer STUcard erhalten eine einmalige Gutschrift von CHF 20.– auf ihre HTW Kopierkarte.

r8

CHF 20.– in Form einer Gutschrift auf deine Kopierkarte

OPTIK rÜFEnACHT Obere Gasse 24, Chur / www.r8-optik.ch

Ob modische Fassungen, Sonnen- und Sportbrillen oder Kontaktlinsen. Bei Optik rüfenacht findest du eine breite Angebotspalette sowie eine individuelle und typengerechte Beratung.

GIDOr COIFFUrE Grabenstrasse 1, Chur / www.gidor.ch

Bedienung ohne Voranmeldung, 6 Tage durchgehend offen. Top Preise – ideal für Sparbudgets. Gegen Vorweisung der STUcard bis 25 Jahre.

THE G VISIOn HAIrSTYlIST Poststrasse 19, Chur / www.thegvision.ch

Du bist Individualist – du bist an Trends und aktueller Mode interessiert – deine Frisur und dein look sind dir wichtig! Bedienung ohne Voranmeldung. Gegen Vorweisung der STUcard bis 25 Jahre.

Vorteil

20%

auf das ganze Sortiment (nicht kumulierbar mit anderen Aktionen oder rabatten)

Vorteil

CHF 10.–

auf alle Serviceleistungen ab CHF 35.– (exkl. Verkaufsprodukte; nicht kumulierbar mit anderen Aktionen, Bons oder rabatten)

Vorteil

CHF 10.–

auf alle Serviceleistungen ab CHF 35.– (exkl. Verkaufsprodukte; nicht kumulierbar mit anderen Aktionen, Bons oder rabatten)

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.

25


DrIVInG GrAUBÜnDEn

Vorteil

Industriezone, Cazis / www.drivinggraubuenden.ch

zweiphasenausbildung: lernen durch Erleben. 10% auf die obligatorische Weiterbildung für neulenker! 10% auf alle freiwilligen Fahrsicherheitstrainings.

bis

CHF 42.–

auf die obligatorischen und freiwilligen Fahrsicherheitstrainings

HErTz

www.hertz.ch/STUcard / 0848 44 37 89 Die grösste Autovermietung weltweit mit einmaligen Angeboten und einer grossen Auswahl an Mietfahrzeugen. Buche ein Mietauto mit deiner STUcard und profitiere bei Hertz von bis zu 30% rabatt. Gültig in der ganzen Schweiz.

Vorteil

30%

auf die nutzfahrzeugmiete von MO bis Fr; 20% auf andere Mieten; rabattcode 747643 bei der Buchung angeben und profitieren

STUcard.ch

VIElE WEITErE VOrTEIlE AUF www.STUcard.ch

UrBAnPEOPlE www.urbanpeople.com

urbanpeople.com ist die grösste urbane Online Shopping Mall der Schweiz. Vier Trendshops können mit einem Warenkorb bedient werden. So steht urbanpeople.com für eine auserlesene Mischung aus exklusiven und kommerziellen Brands.

Vorteil

12%

in Form von CrEDITS

COMPUTEr-TAKEAWAY www.STUcard.ch/apple Die Produkte von Apple bestechen durch Design und Eleganz. Apple MacBook, MacBook Pro, Mac mini oder iMac zu exklusiven Preisen.

Vorteil

bis 10% auf Apple Produkte

HAAr-SHOP www.haar-shop.ch

Professionelle Haarprodukte von redken, l’Oréal, Schwarzkopf, Goldwell, Wella, Kérastase, Sebastian, Pureology und SP zu unschlagbaren Preisen.

Vorteil

10%

in Form von CrEDITS auf deinen Einkauf

Vorteil

STOrYWOrlD www.storyworld.ch

Unverschämt günstig lesen! Bücher zu absoluten Tiefstpreisen kaufen und zusätzlich CrEDITS kassieren.

26

15%

in Form von CrEDITS

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr! Es gelten die allgemeinen Bestimmungen des Partnerunternehmens.


STUcard APP JETZT FÜR JEDES HANDY

E N IM LOAD T N W DO ARKE

OI D M R E R D N A P STO & AP

· Finde alle STUcard VORTEILE in deiner Nähe · Nimm an EXKLUSIVEN WETTBEWERBEN teil · Bleib mit den NEWS auf dem Laufenden JETZT DOWNLOADEN: im App Store oder im Android Market! Für alle anderen Handys unter m.STUcard.ch


Ja, ich will die GKB Maestro-STUcard kostenlos.

Ich interessiere mich für weitere Dienstleistungen aus dem GKB /grow-Programm (z.B. e-banking, Kreditkarte, Beratung). Bitte kontaktieren Sie mich.

Nationalität

Ich nehme zur Kenntnis, dass die GKB Maestro-STUcard in Zusammenarbeit mit der Jaywalker GmbH durch die Graubündner Kantonalbank gestaltet und angeboten wird. Ich bin daher damit einverstanden, dass die Graubündner Kantonalbank die dazu notwendigen Daten zu meiner Person, bestehend aus Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und MobileNummer, der Jaywalker GmbH zur Verfügung stellt und mich die Jaywalker GmbH gestützt darauf direkt kontaktieren kann.

Alle Felder sind zwingend auszufüllen.

Unterschrift

Geburtsdatum

Mobile E-Mail

Strasse / Nr. PLZ / Ort

Name Vorname

Ich habe bereits eine GKB Maestro-Karte und möchte kostenlos zur GKB Maestro-STUcard wechseln. (Mit dieser Bestellung wird deine bisherige Karte gesperrt.) Konto-Nr. Ich habe bereits ein Jugendkonto 25 / Bildung plus-Konto und möchte die GKB Maestro-STUcard bestellen. Konto-Nr. Ich möchte ein Jugendkonto 25 / Bildung plus-Konto eröffnen und eine GKB Maestro-STUcard bestellen.

Sende eine SMS an 9889 (CHF 0.20 pro SMS). Text: GKB grow Vorname Name Wohnort Geburtstag z.B. GKB grow Hans Muster Musterdorf 1.1.1990 Nach deiner SMS nehmen wir gerne mit dir Kontakt auf. Oder logge dich ein unter: www.gkb.ch/grow   Oder melde dich über den Postweg:

Graubündner Kantonalbank Contact-Center Postfach CH-7002 Chur

GKB /grow-Magazin Winter 2011  

GKB /grow-Magazin Winter 2011

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you