Page 22

Grundlagen | Werbeproduktionen

Tab. 6 – Kompetenzbereiche von Werbeagenturen

Dabei sind diese vielfach genauso überfordert wie die Marketing-Fachleute. Das liegt zum einen an immer

Arbeitsstufen

Kompetenzbereich

neuen und kreativen Lösungen, zum anderen auch an permanent wechselnden Rahmenbedingungen, wie

I. Werbevorbereitung

➜ Kernkompetenz

z.B. Papierpreise, geänderte technische Möglichkeiten etc. Die nahe liegende Lösung wird oft nicht erkannt: Die Produktion von Werbemitteln outsourcen und

II. Konzeptionsphase

➜ Kernkompetenz

damit denjenigen überlassen, die sich tagtäglich damit befassen und damit sowohl im technischen Bereich immer auf dem neuesten Stand sind als auch hinsichtlich der aktuellen Preisentwicklungen.

III. Gestaltungsphase

➜ Kernkompetenz

Der Produktioner und die Produktionsagentur sind die objektiv beratenden Instanzen zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer. Spezielle Dienstleister haben sich genau darauf fokussiert. Diese Experten kennen nicht nur den preiswertesten (Fertigung zum angemessenen

IV. Präsentationsphase

➜ Kernkompetenz

Preis) Drucker, sondern auch den jeweils geeigneten, abhängig vom gewünschten qualitativen Ergebnis. Sie wissen, wer in der Lage ist, innerhalb einer gewünschten Frist 500.000 CDs zu pressen und zu bedrucken. Und

V. Produktionsphase

➜ Kernkompetenz?

sie finden auch den Hersteller, der den schwimmenden, wasserdichten Kugelschreiber mit Ortungssignal und dreifacher Wechselmine anbietet (sofern es einen Anbieter gibt). Das gilt natürlich in noch viel stärkerem

VI. Kontrollphase

➜ Kernkompetenz

Maße für den Drucksektor. Hier kann der Dienstleister von der Auswahl des geeigneten Papiers bis hin zum 22

Diplomarbeit / Diploma Thesis (2003)  

"Outsourcing von Werbeproduktionen im Rahmen der EU-Osterweiterung – Chancen und Risiken" / "Outsourcing of Advertising Productions within...

Advertisement