Page 1

NOV DEZ 2016

Die 236. Saison im Gewandhaus zu Leipzig


www.porsche-leipzig.com/gewandhaus

In Leipzig entstehen große Gefühle. Kein Wunder, bei solchen Klangkörpern. Porsche ist Global Partner des Gewandhausorchesters und wünscht Ihnen erstklassige Unterhaltung.

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km) innerorts 10,2–10,1 · außerorts 6,8–6,7 kombiniert 8,2–8,1; CO2-Emissionen kombiniert 186–184 g/km


KO N Z E R T H I G H L I G H T S

TICKETS: 0341 1270 280 • GEWANDHAUS.DE


Höhepunkte 20. NOV

18 U H R | M EN DEL SSOH N-SA A L K A MMER MUSIK

Tetzlaff Quartett

13. NOV

2 0 U H R | G RO S S E R SA A L K L AV I E R A B E N D

Grigory Sokolov

26. NOV

20 U H R | GROSSER SA A L GROSSES CONCERT

Benefizkonzert zugunsten der Stiftung »Leipzig hilft Kindern« Gewandhausorchester Herbert Blomstedt Julia Lezhneva Sopran

01. / 02. DEZ 20 U H R | GROSSER SA A L GROSSE CONCERTE

Gewandhausorchester Franz Welser-Möst

08. DEZ

20 UHR | GROSSER SA A L VOK A L -KON Z E R T

»Es ist ein Ros entsprungen« Musik zu Advent und Weihnachten Stile Antico


Die 236. Saison des Gewandhausorchesters

Das Gewandhausorchester kann heute mit Stolz auf eine beinahe 275-jährige Geschichte zurückblicken. Sechzehn Leipziger Kaufleute gründeten im März 1743 eine Konzertgesellschaft, die ­Musikgeschichte schrieb und einen der weltweit renommiertesten Klangkörper hervorbrachte. ­ Künstlerpersönlichkeiten wie Felix Mendelssohn Bartholdy, Arthur Nikisch, Wilhelm Furtwängler, Bruno Walter, Franz Konwitschny und Kurt ­Masur prägten als Gewandhauskapellmeister eine einzigartige Musikkultur, die Herbert Blomstedt überaus erfolgreich ins neue Jahrhundert führte. Seit der Spielzeit 2005/2006 wurde der verantwortungsvolle Posten des Gewandhauskapellmeisters von Riccardo Chailly übernommen. Rund 70 »Große Concerte« pro Saison stehen auf dem Programm des Gewandhausorchesters, seit über 200 Jahren besteht zudem die Verpflichtung als ständiges Orchester der Oper Leipzig, hinzu kommen die wöchentlichen Kantaten Johann


­ ebastian Bachs mit dem Thomanerchor in der S ­T homaskirche und rund 25 Gastspiele pro Saison in aller Welt sowie unzählige Tonträgereinspielungen. Vor allem diesem vielfältigen Wirken des G ­ ewandhausorchesters sowie der Stellung als ä­ ltestes bürgerliches Konzertorchester ist das ­i nternationale Renommee Leipzigs als »Musikstadt« zu verdanken. Eine Großzahl bedeutender Werke, die heute zur Weltliteratur zählen, wurden durch das Gewandhausorchester zur Uraufführung gebracht: So ­beispielsweise Ludwig van Beethovens Klavier­ konzert in Es-Dur (1811), Franz Schuberts große C-Dur-Sinfonie (1839), Robert Schumanns »Frühlings­ ­ sinfonie« (1841), Felix Mendelssohn Bartholdys Violinkonzert e-Moll (1845), Richard Wagners »Meistersinger«-Vorspiel (1862), Johannes Brahms’ Violinkonzert D-Dur (1879) und ­A nton Bruckners Sinfonie Nr. 7 (1884) oder in neuerer Zeit Gija Kantschelis Sinfonie Nr. 6 (1981), Alfred Schnittkes Sinfonie Nr. 3 (1981) und die den Streichern des Gewandhausorchesters zugeeignete »Seconda Sonata per Archi« von Hans Werner Henze (1996). Bis heute werden immer wieder vom Gewandhausorchester in Auftrag gegebene Werke uraufgeführt. Ebenso zog das Gewandhausorchester zu allen Zeiten Komponisten und Interpreten von Weltrang an. 1789 dirigierte Wolfgang Amadeus ­Mozart ein Konzert mit eigenen Werken, Carl ­M aria von Weber gastierte 1813 mit seinem Es-Dur-Klavierkonzert, und die erst neunjährige Clara Wieck, Robert Schumanns spätere Ehefrau, gab 1828 das erste Konzert ihrer Karriere im Gewandhaus. Die Liste der berühmten Namen lässt sich stetig über alle Epochen fortsetzen: Franz Liszt, Hector Berlioz, Joseph Joachim, Gustav Mahler, Richard Strauss, Peter Tschaikowski, E ­ dvard Grieg, Pablo Casals, Igor Strawinsky, ­ A rturo Toscanini, Yehudi Menuhin, David und Igor Oistrach, Leonard Bernstein, Herbert von Karajan, Anne-Sophie Mutter, Daniel Barenboim, Lang Lang – sie alle und unzählige andere Künstler boten und bieten ihr Können den Leipzigern und ihren Gästen im Gewandhaus dar.


SPONSOR S CLU B

Das Gewandhausorchester dankt herzlich für die freundliche und großzügige Unterstützung der Saison 2016/2017

GLOBA L PA RT N ER

PR EM I U M PA RT N ER

A DVA NCED PA RT N ER

CL ASSIC PA RT N ER

Becker GmbH Gebäude + Umwelttechnik • Bosch Sicherheitssysteme GmbH • BRAUNE & TAUCHE Steuerberater Partnerschaft • E. Breuninger GmbH & Co. • CLIMATECH Firmengruppe • CMS Hasche Sigle Rechtsanwälte Steuerberater • DE VACTO Führungs- und Veränderungsakademie • Dr. med. Peter Dietel • Dr. Fischer Vermögensverwaltungs und Service GmbH • firm – Training & Seminare GbR • Fischer Analysen Instrumente GmbH • Gabert Industriebeteiligungen GmbH • Gossler, Gobert & Wolters Gruppe • GP Günter Papenburg Unternehmensgruppe HL komm Telekommunikations GmbH • Hotel Fürstenhof, Leipzig • Hotel Michaelis • Institut für Augenheilkunde Halle • Konsumgenossenschaft Leipzig eG • KOPFZENTRUM Gruppe • KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft • Krostitzer Brauerei • Lecos GmbH • Leipziger Messe GmbH Leipziger Stadtbau AG • NEL Neontechnik Elektroanlagen Leipzig GmbH Dr. Arend Oetker • PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER Rechtsanwälte Steuerberater • PwC • Reinwald Entsorgungs GmbH • Schaudt Mikrosa GmbH • Scheid & Kollegen – Rechtsanwälte/Insolvenzverwalter Stölting Facility Service GmbH • S&P Ingenieure + Architekten • TAS AG Xancuro Limousinen-Service


M I E T V E R A N S TA LT U N G

03. NOV DO

Peter Tschaikowski 1. Konzert für Klavier und Orchester b-Moll op. 23 (Urfassung) Bohuslav Martinů 4. Sinfonie

0 9/ 1 1 U H R | M E N D E L S S O H N SA AL

Konzerteinführung um 19.15 Uhr im Schumann-Eck

SC H U L KONZ ERT E

69/53/42/32/21/5 EUR Donnerstag Ermäßigung für Berechtigte

Der Bigband-Sound von Glenn Miller bis Robbie Williams

Spielvereinigung Süd Matthias Knoche Gesang Simon Bodensiek Klarinette/ Saxophon Matti Oehl Klarinette/Saxophon Johannes Moritz Klarinette/ Saxophon Sebastian Wehle Saxophon Erik Robisch Klarinette/Saxophon Andreas Uhlemann Posaune Matthias Hochmuth Posaune Stephan Krause Posaune Matthias Büttner Posaune Konrad Schreiter Trompete Sebastian Haas Trompete Vincent Hahn Trompete Tim Jäkel Trompete Florian Kästner Piano Philipp Rohmer Kontrabass Vom Swingtanz über die Konzerthäuser auf die Pop-Bühne

04. NOV FR

1 8 U H R | OP E R N H AUS BA LLETT DI E M Ä RCH EN DER GEBRÜ DER GR I M M

B a l l e t t v o n M a r i o Schröder

Gewandhausorchester Christoph Gedschold Musikalische Leitung Mario Schröder Choreografie Geschlossene Veranstaltung Veranstalter: Oper Leipzig M I E T V E R A N S TA LT U N G

04. NOV FR

2 0 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L

BEST OF M USICA L H IGH L IGH TS

4 EUR | Restkarten ab 20. Oktober in der Musikalienhandlung M. OELSNER

59,90/54,90/49,90 EUR inkl. VVK-Gebühr

Veranstalter: Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«

Veranstalter: Concert- & Eventagentur Platner GmbH

03. NOV

05. NOV

DO

1 2 . 3 0 U H R | M E N DE L S S OH NF OY E R G E WA N D H AU S -F Ü H RU N G

SA

19 U H R | OP E R N H AUS OPER TURANDOT

5,50 EUR

Giacomo Puccini

03./04. NOV

Gewandhausorchester Matthias Foremny Musikalische Leitung Balázs Kovalik Inszenierung

D O/ F R

JEW EILS 20 UHR | GROSSER SA AL GROSSE CONCERTE

Gewandhausorchester Jakub Hrůša Dirigent Kirill Gerstein Klavier Modest Mussorgski Eine Nacht auf dem kahlen Berge

73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig


Musique aux Salles de Pologne 15. Oktober 2016

Werke von Franck (in Kooperation mit Pro Quatuor) Bernd Glemser (Klavier), Leipziger Streichquartett Einlass: 19 Uhr | Konzertbeginn: 20 Uhr 13. November 2016

Werke von Bach, Chopin, Granados und Liszt Bechstein Artists: Irene Veneziano (Klavier) Einlass: 10 Uhr | Konzertbeginn: 11 Uhr Karten: 21 €, ermäßigt 18,50 € 4. Dezember 2016

»concert & dîner« zum Advent Advents- und Weihnachtsmusik, festliche sächsische Turmmusik, Sächsisches Hornquartett Dazu ein Aperitif und ein exklusives Drei-Gänge-Menü Einlass: 10 Uhr | Konzertbeginn: 11 Uhr Karten: 69 € (Konzert inkl. Aperitif und Drei-Gänge-Menü) Genießen Sie Kultur in den neobarocken Festsälen der Salles de Pologne, Hainstraße 18, 04109 Leipzig. Karten unter ticketonline.de und www.eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Salles de Pologne


M I E T V E R A N S TA LT U N G

05. NOV SA

20 UHR | GROSSER SA A L GOTH IC M EETS K LASSIK

Sven Friedrich (Solar Fake & Zeraphine), Forced to Mode, ... & Sinfonieorchester 57,60/51,85/46,10/40,35 EUR inkl. VVK-Gebühr Veranstalter: MAWI Concert GmbH

06. NOV SO

11 UHR | GROSSER SA A L GROSSES CONCERT

Gewandhausorchester Jakub Hrůša Dirigent Kirill Gerstein Klavier Modest Mussorgski Eine Nacht auf dem kahlen Berge Peter Tschaikowski 1. Konzert für Klavier und Orchester b-Moll op. 23 (Urfassung) Bohuslav Martinů 4. Sinfonie

Konzerteinführung um 10.15 Uhr im Schumann-Eck 69/53/42/32/21/5 EUR Ermäßigung für Berechtigte

06. NOV SO

18 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L K A MMER MUSIK

Zum 20-jährigen Jubiläum des Leipziger Querflötenensembles Quintessenz

Leipziger Querflötenensemble Quintessenz Anna Garzuly-Wahlgren Flöte Gudrun Hinze Flöte/Piccolo Ute Günther Flöte Bettine Keyßer Flöte/Altflöte Christian Sprenger Flöte/ Bassflöte Friederike von Krosigk Kastagnetten Thomas Stahr Kontrabass Wolfram Holl Schlagwerk Günter Schoßböck Sprecher Solisten des Leipziger Balletts

Werke von Ernesto Köhler, Claude Debussy, Felix Mendelssohn Bartholdy, Maurice Ravel, Marin Marais, Anže Rozman, Tom Jobim, Zequinha de Abreu, Johnny Mandel u. a.

14,75/10,50 EUR Ermäßigung für Berechtigte

06. NOV SO

1 8 U H R | OP E R N H AUS OPER L A T R AV I A T A

Giuseppe Verdi

Gewandhausorchester Christoph Gedschold Musikalische Leitung Andreas Homoki Inszenierung 73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig M I E T V E R A N S TA LT U N G

06. NOV SO

19 U H R | GROSSER SA A L SI N FON I E KONZ E RT DES J UGEN DSI N FON I EORCH EST ERS

Landesjugendchor Sachsen Jugendsinfonieorchester der Musikschule »Johann Sebastian Bach« Ron Dirk Entleutner Dirigent Randall Thompson Choose Something Like a Star – aus »Frostiana« Samuel Barber The Lovers op. 43

14 EUR inkl. VVK-Gebühr ermäßigt 9 EUR inkl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte 5 EUR für Musikschüler mit Musikschulausweis Veranstalter: Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«


08. Nov. – 13. Nov. 2016 »Doch bin ich nirgend, ach! zu Haus« Theater und Tanz aus dem alten und neuen Europa Unter der Schirmherrschaft von Burkhard Jung, Oberbürgermeister der Stadt Leipzig

13 Gastspiele aus 10 Ländern in 22 Vorstellungen und 8 Spielstätten www.euro-scene.de Karten ab 01.10.2016 Kontakt � � � � �

euro-scene Leipzig // Ann-Elisabeth Wolff, Festivaldirektorin // Tel. +49-(0)341-980 02 84

07. NOV MO

Robert Schumann Konzert-Allegro mit Introduktion für Klavier und Orchester d-Moll op. 134

20 UHR | GROSSER SA A L

Paul Hindemith Sinfonische Metamorphosen über Themen von Carl Maria von Weber

G A ST KONZ ERT Felix Mendelssohn Bartholdy zum Todestag

Sinfonieorchester der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig Matthias Foremny Dirigent Kieun An Klavier Álvaro Campos Jareño Klavier Richard Wagner Vorspiel zur Oper »Die Meistersinger von Nürnberg« WWV 96 Felix Mendelssohn Bartholdy Capriccio brillant h-Moll op. 22 MWV O 8 Max Reger Eine Ballett-Suite D-Dur op. 130

14 EUR | Ermäßigung für Berechtigte

08. / 09. NOV DI / M I

JEWEILS 09 UHR M E N DE L S S OH N-SA A L I N T E R K U LT U R E L L E Z W ERGEN KONZ ERT E

»Die kleine Motte«

Streichquartett und Pantomime 4 EUR Empfohlen ab 5 Jahren Mit freundlicher Unterstützung von


08. NOV DI

19 U H R | GROSSER SA A L A F T ER WOR K CONCERT

10. / 11. NOV D O/ F R

JEWEILS 20 UHR GROSSER SA A L

»Lieder aus drei Jahrhunderten«

GROSSE CONCERTE

Gesine Adler Sopran Michael Schönheit Orgel

Gewandhausorchester Wayne Marshall Dirigent Nicola Benedetti Violine Benyamin Nuss Klavier

Variationen für die Orgel aus drei Jahrhunderten über sechs Melodien: Mein junges Leben hat ein End An hellen Tagen In dir ist Freude Herzlich tut mich erfreuen, die fröhlich Sommerzeit Herzlich tut mich erfreuen, die liebe Sommerzeit Weiß mir ein Blümlein blaue Sei Lob und Preis mit Ehren Mein Gmüt ist mir verwirret Herzlich tut mich verlangen Innsbruck, ich muß dich lassen O Welt, ich muß dich lassen Nun ruhen alle Wälder

17 EUR

10. NOV DO

10 UHR | GROSSER SA A L SC H U L KONZ ERT

Gewandhausorchester Wayne Marshall Dirigent Benyamin Nuss Klavier Franziska Vorberger Moderation Leonard Bernstein 2. Sinfonie für Klavier und Orchester (»The Age of Anxiety«)

5 EUR Restkarten ab 15. September in der Musikalienhandlung M. OELSNER Kontakt über Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«, Frau Bandel T +49 341 141 4281 Veranstalter: Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«

10. NOV DO

12.30 UHR M E N DE L S S OH N-F OY E R G E WA N D H AU S -F Ü H RU N G

5,50 EUR

Aaron Copland El Salón México Wynton Marsalis Concerto in D für Violine und Orchester (Deutsche Erstaufführung, Auftragswerk des Gewandhausorchesters, London Symphony Orchestra, Ravinia Festival, National Symphony Orchestra, Los Angeles Philharmonic Orchestra und Netherlands Radio Philharmonic Orchestra) Leonard Bernstein 2. Sinfonie für Klavier und Orchester (»The Age of Anxiety«)

Konzerteinführung um 19.15 Uhr im Schumann-Eck 69/53/42/32/21/5 EUR Donnerstag Ermäßigung für Berechtigte

11. NOV FR

1 8 U H R | OP E R N H AUS OPER L E NOZZE DI F IGA RO

Wolfgang Amadeus Mozart

Gewandhausorchester Matthias Foremny Musikalische Leitung Gil Mehmert Inszenierung 73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig


Sorglos ist einfach.

Ganz neu und schon hnet: ausgezeic rt GiroKomfo

Wenn man ein Konto hat, auf das immer Verlass ist.

sparkasse-leipzig.de


12. NOV

13. NOV

MOT ET T E

BA LLETT

Thomanerchor Leipzig Gewandhausorchester Gotthold Schwarz Dirigent

DI E M Ä RCH EN DER GEBRÜ DER GR I M M

SA

15 U H R | T HOM ASK I RCH E

SO

15 U H R | OP E R N H AUS

B a l l e t t v o n M a r i o Schröder

Johann Sebastian Bach Kantate »Ach wie flüchtig, ach wie nichtig« BWV 26

Gewandhausorchester Christoph Gedschold Musikalische Leitung

Eintrittsprogramm 2 EUR am Tag der Veranstaltung vor Ort

Mario Schröder Choreografie

Veranstalter: Thomaskirche Leipzig

68/61/55/45/37/31/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte

12. NOV

Familienvorstellung: für Familien 16 EUR | ermäßigt 11 EUR

SA

OPER

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

DI E Z AU BE R F L Ö T E

Veranstalter: Oper Leipzig

19 U H R | OP E R N H AUS

Wolfgang Amadeus Mozart

Gewandhausorchester Matthias Foremny Musikalische Leitung Ralf Nürnberger Inszenierung 73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

13. NOV SO

20 UHR | GROSSER SA A L K L AV I E R A B E N D

Grigory Sokolov Robert Schumann Arabeske C-Dur op. 18 Fantasie C-Dur op. 17 sowie weitere Werke

Veranstalter: Oper Leipzig

28 EUR | Ermäßigung für Berechtigte

12. NOV

22 UHR | GROSSER SA A L

16. NOV

A U D I O I N VA S I O N

OPER

SA

Großes Concert & Festival

Gewandhausorchester Wayne Marshall Dirigent Nicola Benedetti Violine

MI

15 U H R | OP E R N H AUS A L A DI N U N D DI E W U N DER L A M PE

Nino Rota

Orgelimprovisation mit Wayne Marshall

Gewandhausorchester Christoph Gedschold Musikalische Leitung Jasmin Solfaghari Inszenierung

Wynton Marsalis Concerto in D für Violine und Orchester

68/61/55/45/37/31/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte

29,50 EUR

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

Aaron Copland El Salón México

Mit freundlicher Unterstützung von

Veranstalter: Oper Leipzig


MUSIK SPÜRBAR ERLEBEN! MITTELDEUTSCHE

HIFI-TAGE 2016

19./20. November, Leipzig

www.mitteldeutsche-hifitage.de Sa.10:00–18:00 Uhr, So. 10:00–16:00 Uhr Oststraße 40–44, Leipzig Eintritt frei!

Veranstalter: Bilder: © eugenesergeev - Fotolia.com

präsentiert von:


16. NOV MI

18 UHR | GROSSER SA A L OR ATOR I U M

»Das Weltgericht«

GewandhausChor camerata lipsiensis Martina Rüping Sopran Katharina Schrade Sopran Marie Henriette Reinhold Alt Patrick Grahl Tenor Joachim Holzhey Bass Daniel Blumenschein Bass Gregor Meyer Leitung Friedrich Schneider Oratorium »Das Weltgericht« op. 46

18. NOV FR

1 1 U H R | KON Z E R T F OY E R OP E R N H AUS BA L L ET T F Ü R K I N DER D E R K A R N E VA L D E R T I E R E

Camille Saint-Saëns

Gewandhausorchester Tobias Engeli Musikalische Leitung Bjarte Emil Wedervang Bruland Choreografie 8 EUR | ermäßigt 5 EUR Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

17 EUR | Ermäßigung für Berechtigte Kinder und Schüler 50%

Veranstalter: Oper Leipzig

17. NOV

18. NOV

DO

1 2 . 3 0 U H R | M E N DE L S S OH NF OY E R

M I E T V E R A N S TA LT U N G FR

20 UHR M E N DE L S S OH N-SA A L

G E WA N D H AU S -F Ü H RU N G

M ISCH POK E

5,50 EUR

Klezmer High Life

17./18. NOV D O/ F R

JEW EILS 20 UHR | GROSSER SA AL GROSSE CONCERTE

100 Jahre Gewandhausorchester auf Tournee

Gewandhausorchester Herbert Blomstedt Dirigent Ludwig van Beethoven 3. Sinfonie Es-Dur op. 55 (»Eroica«) Richard Strauss Tod und Verklärung – Tondichtung für großes Orchester op. 24 Richard Wagner Waldweben aus der Oper »Siegfried« Ouvertüre zur Oper »Tannhäuser«

Konzerteinführung um 19.15 Uhr im Schumann-Eck 69/53/42/32/21/5 EUR Donnerstag Ermäßigung für Berechtigte Präsentiert von

29/24/19 EUR zzgl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte Veranstalter: WELTKONZERTE

19. NOV SA

15 U H R | T HOM ASK I RCH E MOT ET T E

Thomanerchor Leipzig Gewandhausorchester Gotthold Schwarz Dirigent Johann Sebastian Bach Kantate »Wachet auf, ruft uns die Stimme« BWV 140

Eintrittsprogramm 2 EUR am Tag der Veranstaltung vor Ort Veranstalter: Thomaskirche Leipzig


19. NOV SA

19 U H R | OP E R N H AUS OPER M A DA M A BU T T E R F LY

M I E T V E R A N S TA LT U N G

19. NOV SA

2 0 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L

Giacomo Puccini

F L A M E NCO V I VO

Gewandhausorchester Anthony Bramall Musikalische Leitung Aron Stiehl Inszenierung

Flamenco Festival

73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig

19. NOV SA

1 9. 3 0 U H R | P H I L H A R M O N I E ESSEN GASTSPIEL IN ESSEN

100 Jahre Gewandhausorchester auf Tournee

Gewandhausorchester Herbert Blomstedt Dirigent Ludwig van Beethoven 3. Sinfonie Es-Dur op. 55 (»Eroica«) Richard Strauss Tod und Verklärung – Tondichtung für großes Orchester op. 24 Richard Wagner Waldweben aus der Oper »Siegfried« Ouvertüre zur Oper »Tannhäuser«

Präsentiert von

M I E T V E R A N S TA LT U N G

19. NOV SA

20 UHR | GROSSER SA A L CH R IS NOR M A N & BA N D

61,40/55,90/50,40/43,80/22,90 EUR inkl VVK-Gebühr

29/24/19 EUR zzgl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte Veranstalter: WELTKONZERTE M I E T V E R A N S TA LT U N G

20. NOV SO

11 UHR | GROSSER SA A L DVOŘ Á K R EQU I E M

MDR Matineekonzert (2)

MDR Sinfonieorchester MDR Rundfunkchor Simona Šaturová Sopran Ulrike Schneider Alt Norbert Ernst Tenor Jan Stava Bass Tomáš Hanus Dirigent Antonín Dvořák Requiem op. 89

Konzerteinführung um 10.15 Uhr im Schumann-Eck 17 – 42,50 EUR | ermäßigt 15 – 36,50 EUR inkl. Gebühren. Karten erhalten Sie unter T +49 341 94676699 oder www.mdr-tickets.de Veranstalter: Mitteldeutscher Rundfunk AöR

20. NOV SO

15 U H R | KON Z E R T F OY E R OP E R N H AUS BA L L ET T F Ü R K I N DER D E R K A R N E VA L D E R T I E R E

Camille Saint-Saëns

Gewandhausorchester N. N. Musikalische Leitung Bjarte Emil Wedervang Bruland Choreografie 8 EUR | ermäßigt 5 EUR Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig


20. NOV SO

18 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L

20. NOV SO

1 9. 3 0 U H R | A L T E O P E R

K A MMER MUSIK

GASTSPIEL IN FRANK FURT

Quartettgesellschaft

100 Jahre Gewandhausorchester auf Tournee

Tetzlaff Quartett Christian Tetzlaff Violine Elisabeth Kufferath Violine Hanna Weinmeister Viola Tanja Tetzlaff Violoncello Joseph Haydn Streichquartett g-Moll Hob. III:33 Felix Mendelssohn Bartholdy Streichquartett a-Moll op. 13 MWV R 22 Jean Sibelius Streichquartett d-Moll op. 56 (»Voces intimae«)

Im Anschluss an das Konzert laden wir ein zur Gesprächsrunde im Leo-Schwarz-Foyer mit den Musikern des Abends und Charlotte Tauber. 21/17 EUR | Ermäßigung für Berechtigte

20. NOV SO

Gewandhausorchester Herbert Blomstedt Dirigent Ludwig van Beethoven 3. Sinfonie Es-Dur op. 55 (»Eroica«) Richard Strauss Tod und Verklärung – Tondichtung für großes Orchester op. 24 Richard Wagner Waldweben aus der Oper »Siegfried« Ouvertüre zur Oper »Tannhäuser«

Präsentiert von

M I E T V E R A N S TA LT U N G

21. NOV MO

0 9/ 1 0 . 3 0 U H R | M E N D E L S S OH N-SA A L

1 8 U H R | OP E R N H AUS

SC H U L KONZ ERT E

OPER

Die Posaune wundertönend – Tuba mirum

NA BUCCO

Uwe Gebel Posaune Tobias Hasselt Posaune Otmar Strobel Posaune Eckart Wiegräbe Posaune Duong Nguyen Video

Giuseppe Verdi

Gewandhausorchester Matthias Foremny Musikalische Leitung Dietrich W. Hilsdorf Inszenierung 68/61/55/45/37/31/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig

4 EUR | Restkarten ab 7. November in der Musikalienhandlung M. OELSNER Veranstalter: Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach« MO

21. NOV

1 9. 3 0 U H R | G R O S S E R S A A L BEN EF I Z KONZ ERT

zugunsten notleidender, bedürftiger und kranker Kinder

Luftwaffenmusikkorps Erfurt Oberstleutnant Burkard Zenglein Leitung Sinfonische Militärmusik von der Klassik bis zur Moderne

25 EUR


22. NOV DI

23. NOV MI

1 1 U H R | KON Z E R T F OY E R OP E R N H AUS

2 0 U H R | M E N DE L S S OH NSA AL

BA L L ET T F Ü R K I N DER

M U S I C A N O VA

D E R K A R N E VA L D E R T I E R E

Messiaen!

Camille Saint-Saëns

Julia Sophie Wagner Sopran Steffen Schleiermacher Klavier

Gewandhausorchester Stefan Klingele Musikalische Leitung Bjarte Emil Wedervang Bruland Choreografie

Olivier Messiaen Chants de terre et de ciel John Foulds Essays in the Modes op. 78

8 EUR | ermäßigt 5 EUR

Toru Takemitsu Rain Tree Sketch II

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

Olivier Messiaen Poèmes pour Mi

Veranstalter: Oper Leipzig

12 EUR Ermäßigung für Berechtigte

Fördern Sie junge Talente. Mit dem Deutschlandstipendium. Das Deutschlandstipendium gibt Studierenden aller Fachrichtungen Chancen auf eine persönliche Entwicklung im Hochschulstudium. Werden Sie jetzt Teil eines wachsenden Netzwerkes von Förderinnen und Förderern. Dr. Hannelore Riesner, Privatdozentin, fördert Hannah Rosenbach. Erfahren Sie mehr unter www.deutschlandstipendium.de


M I E T V E R A N S TA LT U N G

24. NOV DO

0 9/ 1 0 . 3 0 U H R | M E N D E L S S OH N-SA A L SC H U L KONZ ERT E

Hänsel und Gretel Eine Opernerzählung für Kinder und Erwachsene nach der großen romantischen Märchenoper von Engelbert Humperdinck in einer Bearbeitung von Thomas Ender

Kammeroper Dresden 4 EUR Restkarten ab 10. November in der Musikalienhandlung M. OELSNER Veranstalter: Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«

25. NOV FR

1 9. 3 0 U H R | O P E R N H A U S BA LLETT DE R N US SK NAC K E R

Ballett von Jean-Philippe Dury Musik von Peter Tschaikowski

Gewandhausorchester Christoph Gedschold Musikalische Leitung Jean-Philippe Dury Choreografie 73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig

M I E T V E R A N S TA LT U N G

M I E T V E R A N S TA LT U N G

24. NOV

25. NOV

DO

19 U H R | M E N DE L S S OH NSA AL W IK INGER TR EFF

Informationen und Anmeldung unter www.wikinger-reisen.de/treff Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH M I E T V E R A N S TA LT U N G

24. NOV DO

20 UHR | GROSSER SA A L GLEN HA NSA R D

43,80/40,35/36,90/30 EUR inkl. VVK-Gebühr Veranstalter: Bernd Aust Kultur Management GmbH

FR

2 0 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L K L AV I E R A B E N D

Konzertzyklus Klaviersonaten von Franz Schubert (Konzert 2)

James Lisney Franz Schubert Sonate H-Dur D 575 Sonate G-Dur D 894 (»Fantasie«) Sonate c-Moll D 958

20 EUR zzgl. VVK-Gebühr Veranstalter: Schubertreise

26. NOV SA

15.45 UHR | GROSSER SA A L ORGEL PR Ä SEN TAT ION

Für Kinder und Jugendliche

Eintritt frei. Dauer ca. 1 Stunde. Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen. Empfohlen ab 6 Jahren. Anmeldung erforderlich: Marina Dietze, T +49 341 1270-363, marina.dietze@gewandhaus.de. Wir empfehlen im Anschluss den Besuch der Orgelstunde um 17 Uhr. Tickets für die Orgelstunde (10 EUR) an der Gewandhauskasse.


26. NOV SA

17 UHR | GROSSER SA A L ORG E L ST U N DE Z U M 1 . A DV E N T

»Adventliche Musik von Johann Sebastian Bach«

Michael Schönheit

Georg Friedrich Händel Solitudine amate... Aure, fonti – Rezitativ und Arie der Rosanne aus der Oper »Alessandro« Brilla nell’alma – Arie der Rosanne aus der Oper »Alessandro« Wolfgang Amadeus Mozart Szene mit Rondo »Ch‘io mi scordi di te?« KV 505

Johann Sebastian Bach Concerto in C-Dur BWV 595 Drei Choralbearbeitungen über »Nun komm, der Heiden Heiland« BWV 659-661 Triosonate c-Moll BWV 526 Choralbearbeitung »Wachet auf, ruft uns die Stimme« BWV 645 Choralbearbeitung »Wo soll ich fliehen hin« BWV 646 Choralbearbeitung »Wer nur den lieben Gott lässt walten« BWV 647 Choralbearbeitung »Meine Seele erhebt den Herren« BWV 648 Choralbearbeitung »Ach bleib bei uns, Herr Jesu Christ« BWV 649 Choralbearbeitung »Kommst du nun, Jesu, vom Himmel herunter« BWV 650 Präludium und Fuge (Toccata) C-Dur BWV 566a

Ludwig van Beethoven 3. Sinfonie Es-Dur op. 55 (»Eroica«)

10 EUR | Ermäßigung für Berechtigte

17 – 42,50 EUR ermäßigt 15 – 36,50 EUR inkl. Gebühren. Karten erhalten Sie unter T +49 341 94676699 oder w w w.mdr-tickets.de

26. NOV SA

19 U H R | OP E R N H AUS OPER – PR EM I ER E LUCI A DI L A M M ER MOOR

Gaetano Donizetti

Gewandhausorchester Anthony Bramall Musikalische Leitung Katharina Thalbach Inszenierung

69/53/42/32/21/5 EUR M I E T V E R A N S TA LT U N G

27. NOV SO

11 UHR | GROSSER SA A L VOM H I M M E L HO C H

Weihnachtskonzert des MDR Kinderchores

MDR Kinderchor Ulrich Kaiser Dirigent Christian Otto Orgel/Cembalo Kammersolisten Leipzig

Veranstalter: Mitteldeutscher Rundfunk

27. NOV SO

15 U H R | KON Z E R T F OY E R OP E R N H AUS BA L L ET T F Ü R K I N DER D E R K A R N E VA L D E R T I E R E

Camille Saint-Saëns

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

Gewandhausorchester N. N. Musikalische Leitung Bjarte Emil Wedervang Bruland Choreografie

Veranstalter: Oper Leipzig

8 EUR | ermäßigt 5 EUR

78/ 73/67/56/45/39/15 EUR

26. NOV SA

20 UHR | GROSSER SA A L GROSSES CONCERT

Benefizkonzert zugunsten von »Leipzig hilft Kindern«

Gewandhausorchester Herbert Blomstedt Dirigent Julia Lezhneva Sopran

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig


M I E T V E R A N S TA LT U N G

27. NOV SO

16 . 3 0 U H R | H AU P T F OY E R 2 2 . G E WA N D H AU S S I N G E N SÄC H SISC H E R C HÖR E

Chorvereinigung »Cantabile« e.V. Gera Christoph Berger Leitung Chorgemeinschaft Aurelia-Concordia Mannheim Klaus Jehlicka Leitung Ellah five Silke Knappe Leitung Frauenchor »Melodie Zwochau« Nadiya Ahlner Leitung Gesangsverein Grüna/Mittelbach e.V. Wolfgang Allert Leitung Hutholz-Chor Chemnitz e.V. Frederica Seehafer Leitung Kinderensemble »Sonnenschein« Vera Eichler Leitung Modern Voices Leipzig e.V. Chorensemble Corina Grote Leitung Musikverein Freital e.V Chorensemble Diana Seifert Musikalische Leitung Thonkunst Jana Hellem Leitung Volkschor Taucha e.V. Katrin Gerstner Musikalische Leitung Kammerchor Voces Juvenales Sangerhausen Beate Pfeiffer Leitung Karten für das Foyersingen zu 3 EUR am Konzerttag im Gewandhaus am Einlass Veranstalter: Sächsischer Chorverband e.V./ Leipziger Chorverband e.V. gefördert vom Kulturamt der Stadt Leipzig und vom Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst des Freistaates Sachsen M I E T V E R A N S TA LT U N G

27. NOV SO

18 UHR | GROSSER SA A L 2 2 . G E WA N D H AU S S I N G E N SÄC H SISC H E R C HÖR E

Chor der Lessingstadt Kamenz e.V. Wolfgang Frister Leitung Oskar Reime Chor Delitzsch Sylvia Alltag Leitung Männergesangsverein 1889 Birkenbringhausen Karl-Heinz Wenzel Leitung Universitätschor der TU Chemnitz Conrad Seibt Leitung Andreas Mitschke Orgel Karten zu 15/12/10 EUR in der Musikalienhandlung M. OELSNER, Schillerstraße 5, 04109 Leipzig, über die beteiligten Chöre und in der Geschäftsstelle des Leipziger Chorverbandes T/F +49 341 4128341 Veranstalter: Sächsischer Chorverband e.V./ Leipziger Chorverband e.V. gefördert vom Kulturamt der Stadt Leipzig und vom Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst des Freistaates Sachsen

27. NOV SO

18 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L K A MMER MUSIK

Gewandhaus-Oktett Andreas Seidel Violine Sara Astore Violine Alice Wedel Viola (a. G.) Veronika Wilhelm Violoncello Christian Ockert Kontrabass Peter Schurrock Klarinette David Petersen Fagott Bernhard Krug Horn Franz Schubert Oktett F-Dur D 803 Gunther Schuller Octet

14,75/10,50 EUR Ermäßigung für Berechtigte 2 0 U H R | L E O - S C H WA R Z -F O Y E R BEGEGN UNG IM G E WA N D H AU S Gewandhausdirektor Prof. Andreas Schulz im Gespräch mit Silke Kohlmann (Notenarchivarin des Gewandhausorchesters)

Eintritt frei


27. NOV SO

M I E T V E R A N S TA LT U N G

28. NOV MO

1 8 U H R | OP E R N H AUS OPER

0 9/ 1 1 U H R M E N DE L S S OH N-SA A L

TURANDOT Giacomo Puccini

Gewandhausorchester Matthias Foremny Musikalische Leitung Balázs Kovalik Inszenierung 73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig

SC H U L KONZ ERT E Musik und Geschichten aus 1001 Nacht Eine musikalische Reise in das Reich der Scheherazade mit Musikern des MDR Sinfonieorchesters

4 EUR Restkarten ab 14. November in der Musikalienhandlung M. OELSNER Veranstalter: Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«

Ab 28. Januar 2017 im Panometer Leipzig Richard-Lehmann-Straße 114 04275 Leipzig

Öffnungszeiten Di – Fr: 10 – 17 Uhr Sa, So & Feiertagen: 10 – 18 Uhr Montag geschlossen

asisi.de | panometer.de

Besucherservice T 0341.35 55 34-0 F 0341.35 55 34-50 service@panometer.de


M I E T V E R A N S TA LT U N G

M I E T V E R A N S TA LT U N G

28. NOV

29. NOV

MO

20 UHR | GROSSER SA A L

DI

20 UHR | GROSSER SA A L

2 . A K A DEM ISCH E S KONZ ERT

A R M I N M U E L L E R-S TA H L

Preisträgerkonzert des Texas Music Festivals Houston 2015

»Es gibt Tage...«

Akademisches Orchester Leipzig Yuan Tian Violine Horst Förster Dirigent Niels Wilhelm Gade Ouvertüre »Nachklänge von Ossian« op. 1 Dmitri Schostakowitsch 1. Konzert für Violine und Orchester a-Moll op. 77 (rev. op. 99) Johannes Brahms 4. Sinfonie e-Moll op. 98

19,50/17/14,50/9 EUR zzgl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte Veranstalter: Akademisches Orchester Leipzig e. V.

29. NOV DI

1 1 U H R | KON Z E R T F OY E R OP E R N H AUS

Günther Fischer, Tobias Morgenstern, Tom Götze 56,25/48,55/38,65/32,05 EUR inkl. VVK-Gebühr Veranstalter: MAWI Concert GmbH

30. NOV MI

1 1 U H R | KON Z E R T F OY E R OP E R N H AUS BA L L ET T F Ü R K I N DER D E R K A R N E VA L D E R T I E R E

Camille Saint-Saëns

Gewandhausorchester Tobias Engeli Musikalische Leitung Bjarte Emil Wedervang Bruland Choreografie 8 EUR | ermäßigt 5 EUR

D E R K A R N E VA L D E R T I E R E

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

Camille Saint-Saëns

Veranstalter: Oper Leipzig

BA L L ET T F Ü R K I N DER

Gewandhausorchester Stefan Klingele Musikalische Leitung Bjarte Emil Wedervang Bruland Choreografie 8 EUR | ermäßigt 5 EUR Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig

M I E T V E R A N S TA LT U N G

01. DEZ DO

0 9/ 1 0 . 3 0 U H R | M E N D E L S S OH N-SA A L

SC H U L KONZ ERT E Vier Kerzen – Lieder zur Adventszeit mit Robert Metcalf & Band

Robert Metcalf & Band Robert Metcalf Moderation/Gesang Michael Henkel Piano Serge Radke Bass Stephan Rölke Schlagzeug 4 EUR | Restkarten ab 17. November in der Musikalienhandlung M. OELSNER Veranstalter: Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«


01. DEZ DO

12.30 UHR M E N DE L S S OH N-F OY E R G E WA N D H AU S -F Ü H RU N G

02. DEZ FR

1 9. 3 0 U H R | O P E R N H A U S OPER LUCI A DI L A M M ER MOOR

5,50 EUR

Gaetano Donizetti

01./02. DEZ

Gewandhausorchester Anthony Bramall Musikalische Leitung Katharina Thalbach Inszenierung

GROSSE CONCERTE

68/61/55/45/37/31/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte

D O/ F R

JEWEILS 20 UHR GROSSER SA A L

Gewandhausorchester Franz Welser-Möst Dirigent Anton Bruckner 8. Sinfonie c-Moll WAB 108 (Fassung von 1890)

Konzerteinführung um 19.15 Uhr im Schumann-Eck 69/53/42/32/21/5 EUR Donnerstag Ermäßigung für Berechtigte M I E T V E R A N S TA LT U N G

02. DEZ FR

0 9/ 1 0 . 3 0 U H R M E N DE L S S OH N-SA A L SC H U L KONZ ERT E

Vier Kerzen Lieder zur Adventszeit mit Robert Metcalf & Band

Robert Metcalf & Band Robert Metcalf Moderation/Gesang Michael Henkel Piano Serge Radke Bass Stephan Rölke Schlagzeug 4 EUR Restkarten ab 17. November in der Musikalienhandlung M. OELSNER Veranstalter: Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig M I E T V E R A N S TA LT U N G

02. DEZ FR

2 0 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L M EN DELSSOH N – W EBER – SCHUBERT

Camerata Bayres zu Leipzig Antonio Formaro Klavier Matias Fierro Dirigent Felix Mendelssohn Bartholdy Konzertouvertüre »Die Hebriden« h-Moll op. 26 MWV P 7 (»Fingals Höhle«) Carl Maria von Weber 1. Konzert für Klavier und Orchester C-Dur op. 11 Franz Schubert 4. Sinfonie c-Moll D 417 (»Tragische«)

17/15/13 EUR inkl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte Veranstalter: Camerata Bayres zu Leipzig e.V.

03. DEZ SA

15.45 UHR | GROSSER SA A L ORGEL PR Ä SEN TAT ION

Für Jugendliche und Erwachsene

Eintritt frei. Dauer ca. 1 Stunde. Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen. Empfohlen ab 12 Jahren. Anmeldung erforderlich: Marina Dietze, T +49 341 1270-363, marina.dietze@gewandhaus.de. Wir empfehlen im Anschluss den Besuch der Orgelstunde um 17 Uhr. Tickets für die Orgelstunde (10 EUR) an der Gewandhauskasse.


PLATE OF ART

Lassen sie sich begeistern!

ihr highlight in Leipzig nur zwei Minuten vom gewandhaus entfernt. Sowohl das Abendessen vor Ihrem Gewandhaus-Besuch als auch der Drink zum Ausklang des Abends werden hier zum Erlebnis. Lassen Sie sich in 120 Metern über der Messestadt mit kulinarischen Kreationen und einem phantastischen Ausblick begeistern! Auch die Aussichtsplattform lädt zum Verweilen ein. Genießen Sie den Blick auf die Lichter der Stadt bei einem Digestif. Wir freuen uns auf ihren besuch!

Augustusplatz 9 • Leipzig • 0341-7100590 • info@panorama-leipzig.de www.panorama-leipzig.de • www.facebook.com/panoramatower


M I E T V E R A N S TA LT U N G

73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte

SA

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

16 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L

Veranstalter: Oper Leipzig

03. DEZ C HOR KONZ ERT

Sind die Lichter angezündet

Jugendchor des Max-KlingerGymnasiums Katja Richter Leitung Youth Brass Lars Haugk Leitung CHORisma e.V. Michael Haffner Leitung Musik zu Advent und Weihnacht

Kartenverkauf ab 1. November bei der Musikalienhandlung M. OELSNER sowie bei den mitwirkenden Chören und an der Abendkasse Veranstalter: CHORisma e.V.

M I E T V E R A N S TA LT U N G

04. DEZ SO

11 UHR | GROSSER SA A L J U BI L ÄU M S KON Z E R T – 6 5 JA H R E L E I P Z IG E R LEH R ERORCH EST ER

Leipziger Lehrerorchester Gerd-Eckehard Meißner Leitung Anja Jaskowski Corno da caccia Markus Müller Corno da caccia Ingrid Groppe Klavier

SA

Johann Friedrich Fasch Concerto für zwei Corni da caccia und Orchester D-Dur FWV L:D18

17 UHR | GROSSER SA A L

Peter Tschaikowski 1. Konzert für Klavier und Orchester b-Moll op. 23

03. DEZ

ORG E L ST U N DE Z U M 2 . A DV E N T »Noëls« – Französische Weihnachtsmusik für Orgel im Wandel der Jahrhunderte

Michael Schönheit

Werke von Jean François Dandrieu, Louis-Claude Daquin, Claude-Bénigne Balbastre, Alexandre-Pierre-François Boëly, Louis James Alfred Lefébure-Wély, Alexandre Guilmant, Marcel Dupré, Olivier Messiaen

10 EUR | Ermäßigung für Berechtigte

03. DEZ SA

17 U H R | OP E R N H AUS OPER ZU M 100. M A L L A BÒH EM E

Giacomo Puccini

Gewandhausorchester Christoph Gedschold Musikalische Leitung Peter Konwitschny Inszenierung

Ludwig van Beethoven 3. Sinfonie Es-Dur op. 55 (»Eroica«)

12 EUR zzgl. VVK-Gebühr ermäßigt 8 EUR zzgl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte Veranstalter: Leipziger Lehrerorchester e.V.

04. DEZ SO

1 1 /16 U H R M E N DE L S S OH N-SA A L A DV E N TSKONZ E RT E

»Vorfreude, schönste Freude«

GewandhausKinderchor Walter Zoller Klavier Instrumentalisten Frank-Steffen Elster Leitung Nachwuchschor Guido Mattausch Leitung 16/14 EUR Ermäßigung für Berechtigte, Kinder und Schüler 50%


04. DEZ

06. DEZ

OPER

OPER

SO

1 1 / 15 U H R | OP E R N H AUS

DI

1 1 U H R | OP E R N H AUS

HÄ NSEL UND GR ETEL

HÄ NSEL UND GR ETEL

Engelbert Humperdinck

Engelbert Humperdinck

Gewandhausorchester Ulf Schirmer Musikalische Leitung Birgit Eckenweber Inszenierung

Gewandhausorchester Ulf Schirmer Musikalische Leitung Birgit Eckenweber Inszenierung

68/61/55/45/37/31/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte

40/35/30/26/22/18/12 EUR Ermäßigung für Berechtigte

Familienvorstellung: für Familien 16 EUR | ermäßigt 11 EUR

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

Veranstalter: Oper Leipzig

Veranstalter: Oper Leipzig

M I E T V E R A N S TA LT U N G

M I E T V E R A N S TA LT U N G

04. DEZ SO

20 UHR | GROSSER SA A L

07. DEZ MI

19 U H R | GROSSER SA A L S C H WA N E N S E E

TILL BRÖN N ER

Ein Ballettklassiker für die ganze Familie

The Good Life Tour

Russisches Ballettfestival Moskau

57,20/48/38,80/31,90 EUR inkl. VVK-Gebühr

Peter Tschaikowski Schwanensee

Veranstalter: MAWI Concert GmbH M I E T V E R A N S TA LT U N G

05. DEZ

49/47/45 EUR inkl. VVK-Gebühr ermäßigt 39/37/35 EUR inkl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Kinder bis 12 Jahre

MO

Veranstalter: Klassik Konzert Dresden GmbH & Co.KG

20 UHR | GROSSER SA A L

07. DEZ

H ELGE SCH N EI DER LASS KnACKEN OPPA

44,95/40,35/35,75/31,15 EUR inkl. VVK-Gebühr Veranstalter: MAWI Concert GmbH

06./07. DEZ DI / M I

JEWEILS 09 UHR M E N DE L S S OH N-SA A L Z W E RGEN KONZ ERT E

Eine Reise durch die Winterwelt

Annemarie Gäbler Violine Susanne Gassios Harfe 4 EUR Empfohlen ab 5 Jahren Mit freundlicher Unterstützung von

MI

1 9. 3 0 U H R | O P E R N H A U S BA LLETT R AC H M A N I NOW

2teiliger Ballettabend von Mario Schröder und Uwe Scholz Musik von Sergej Rachmaninow

Gewandhausorchester Anthony Bramall Musikalische Leitung Mario Schröder Choreografie Uwe Scholz Choreografie 68/61/55/45/37/31/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig


M I E T V E R A N S TA LT U N G

08. DEZ DO

10 UHR | GROSSER SA A L SC H U L KONZ ERT

MDR Kinderchor Leipziger Symphonieorchester Ulrich Kaiser Dirigent Axel Thielmann Sprecher Ekkehard Vogler (Maikäfer, Sandmann, Weihnachtsmann, Mondmann) Sandra Hoffmann Sprecherin (Mutter, Nachtfee) Solisten des MDR Kinderchores Josef Achtélik »Peterchens Mondfahrt« – Ein musikalisches Märchen nach dem Kinderbuch von Gerdt von Bassewitz

5 EUR | Restkarten ab 24. November in der Musikalienhandlung M. OELSNER Veranstalter: Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«

08. DEZ DO

19 U H R | OP E R N H AUS BA LLETT DE R N US SK NAC K E R

Ballett von Jean-Philippe Dury Musik von Peter Tschaikowski

Stile Antico Helen Ashby Sopran Kate Ashby Sopran Rebecca Hickey Sopran Emma Ashby Alt Eleanor Harries Alt Katie Schofield Alt Jim Clements Tenor Andrew Griffiths Tenor Benedict Hymas Tenor Will Dawes Bass Tom Flint Bass Matthew O'Donovan Bass Michael Praetorius Es ist ein Ros entsprungen Jacobus Clemens non Papa Pastores quidnam vidistis Hieronymus Praetorius Magnificat quinti toni Jacobus Clemens non Papa Kyrie – aus der Missa »Pastores quidnam vidistis« Johannes Eccard Übers Gebirg Maria geht Jacobus Gallus Canite tuba Jacobus Clemens non Papa Gloria – aus der Missa »Pastores quidnam vidistis« Jacobus Gallus Mirabile mysterium – Motette à 5 Jacobus Clemens non Papa Credo - aus der Missa »Pastores quidnam vidistis«

Gewandhausorchester Christoph Gedschold Musikalische Leitung Jean-Philippe Dury Choreografie

Michael Praetorius Ein Kind geborn zu Bethlehem

73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte

Jacobus Clemens non Papa Sanctus und Benedictus – aus der Missa »Pastores quidnam vidistis«

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig

08. DEZ DO

20 UHR | GROSSER SA A L A- C A P P E L L A-KO N Z E R T

»Es ist ein Ros entsprungen« Musik zu Advent und Weihnachten

Johannes Eccard Vom Himmel hoch

Hans Leo Hassler Hodie Christus natus est Jacobus Clemens non Papa Agnus Dei – aus der Missa »Pastores quidnam vidistis« Orlando di Lasso Resonet in laudibus

30 EUR | Ermäßigung für Berechtigte


M I E T V E R A N S TA LT U N G

08. DEZ DO

09. DEZ FR

10 U H R | KON Z E R T F OY E R OP E R N H AUS

2 0 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L

BA BY KONZ E RT

W E I H NAC H TSKONZ E RT

Gewandhausorchester

Orchester des Sinfonischen Musikvereins Leipzig e.V. Kantorei Markranstädt Orchester des Sinfonischen Musikvereins Leipzig e.V. Elisabeth Gummer Oboe Frank Lehmann Dirigent

Ulf Schirmer Musikalische Leitung

Werke von Johann Sebastian Bach, Franz Schubert, Ludwig van Beethoven, Gabriel Fauré u. a. sowie Chormusik zur Advents- und Weihnachtszeit

Karten zu 15 EUR inkl. VVK-Gebühr in der Musikalienhandlung M. OELSNER und der Ticketgalerie Veranstalter: Sinfonischer Musikverein Leipzig e. V.

6 EUR | ermäßigt 3 EUR Veranstalter: Oper Leipzig

09. DEZ FR

1 8 U H R | OP E R N H AUS OPER L E NOZZE DI F IGA RO

Wolfgang Amadeus Mozart

Gewandhausorchester Matthias Foremny Musikalische Leitung Gil Mehmert Inszenierung


73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

10. DEZ SA

16 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L

Veranstalter: Oper Leipzig

DA S G I B T ' S N U R E I N M A L

M I E T V E R A N S TA LT U N G

»I'm dreaming of a white Christmas« Weihnachten anderswo

09. DEZ FR

Salonorchester »Cappuccino« Albrecht Winter Leitung 24,50/19 EUR | Ermäßigung für Berechtigte

19 U H R | GROSSER SA A L BEAT R ICE EGLI

live mit Band – Tournee 2016

60,90/55,90/50,90/46,90/40,90/150,90 EUR inkl. VVK-Gebühr Veranstalter: ARGO-Konzerte GmbH

09. DEZ FR

19 U H R | T HOM ASK I RCH E GROSSES CONCERT

WEIHNACHTS-ORATORIUM

Gewandhausorchester Thomanerchor Leipzig Gotthold Schwarz Dirigent Catalina Bertucci Sopran Sarah Connolly Alt Tilman Lichdi Tenor (Evangelist) Martin Lattke Tenor (Arien) Andreas Scheibner Bass Johann Sebastian Bach Weihnachts-Oratorium BWV 248 (Kantaten 1 bis 3 und 6)

99/88/ 7 7/55 EUR

10. DEZ SA

15.45 UHR | GROSSER SA A L ORGEL PR Ä SEN TAT ION

Für Kinder und Jugendliche

Eintritt frei. Dauer ca. 1 Stunde. Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen. Empfohlen ab 6 Jahren. Anmeldung erforderlich: Marina Dietze, T +49 341.1270-363, marina.dietze@gewandhaus.de. Wir empfehlen im Anschluss den Besuch der Orgelstunde um 17 Uhr. Tickets für die Orgelstunde (10 EUR) an der Gewandhauskasse.

10. DEZ SA

17 UHR | GROSSER SA A L ORG E L ST U N DE Z U M 3 . A DV E N T

»Zum Christfest« - Deutsche Weihnachtsmusik für Orgel im Wandel der Jahrhunderte

Michael Schönheit

Werke von Jan Pieterszoon Sweelinck, Dieterich Buxtehude, Franz Xaver Murschhauser, Christian Robert Pfretzschner, Joseph Rheinberger, Max Reger, Sigfrid Karg-Elert, Johannes Weyrauch

10 EUR | Ermäßigung für Berechtigte

10./11. DEZ SA /SO

JEWEILS 17 UHR T HOM ASK I RCH E

GROSSE CONCERTE WEIHNACHTS-ORATORIUM

Gewandhausorchester Thomanerchor Leipzig Gotthold Schwarz Dirigent Catalina Bertucci Sopran Sarah Connolly Alt Tilman Lichdi Tenor (Evangelist) Martin Lattke Tenor (Arien) Andreas Scheibner Bass Johann Sebastian Bach Weihnachts-Oratorium BWV 248 (Kantaten 1 bis 3 und 6)

SA: 99/88/ 7 7/55 EUR SO: 7 7/66/55/33 EUR Ermäßigung für Berechtigte


DaCapo Österreich

präsentiert seit 1996

A U S T R I A

W I E N E R

M I T 1 MI O

mit dem K &K

.Z

DA

Ballett N

SE

US C H AUER

I T 19 9 6 ·

Philharmoniker

Dirigent: Thomas J. Mandl

GEWANDHAUS · SO, 29.

Neues Programm Neue Choreographie JAN UA R Neue Kostüme

16 und 20 Uhr · www.dacapo.at & 0 221 / 29 19 93 92

Die schönsten

LEIPZIG FERNSEHEN

OPERNCHÖRE & INSTRUMENTAL-HIGHLIGHTS

K&K PHILHARMONIKER K&K OPERNCHOR DIRIGENT: MATTHIAS G. KENDLINGER

GEWANDHAUS · 10. APRIL www.dacapo.at & 0 221/29 19 93 92

LEIPZIG FERNSEHEN

119736

K&K

AL

·

Konzert-Gala

S OR I G I N

Johann


10. DEZ SA

19 U H R | OP E R N H AUS

11. DEZ SO

1 1 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L

OPER

DA S G I B T ' S N U R E I N M A L

LUCI A DI L A M M ER MOOR

»I' m dreaming of a white Christmas« Weihnachten anderswo

Gaetano Donizetti

Gewandhausorchester Anthony Bramall Musikalische Leitung Katharina Thalbach Inszenierung 73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

Salonorchester »Cappuccino« Albrecht Winter Leitung 24,50/19 EUR Ermäßigung für Berechtigte M I E T V E R A N S TA LT U N G

11. DEZ SO

16/20 U H R | GROSSER SA A L

Veranstalter: Oper Leipzig

T O M PAU L S U N D D I E E L B L A N D PH I L H A R MON I E SAC H SE N

10. DEZ

»Dr Abbel und de Nuss«

BEN E F I Z KONZ ERT

45/38,50/29,50/23 EUR inkl. VVK-Gebühr

SA

20 UHR | GROSSER SA A L

Weihnachts-Oratorium zugunsten des Kinderhospizes Bärenherz Leipzig e.V.

GewandhausChor camerata lipsiensis Heidi Maria Taubert Sopran Anne-Kathryn Olsen Sopran Henriette Gödde Alt Tobias Hunger Tenor Friedemann Klos Bass Gregor Meyer Leitung Johann Sebastian Bach Weihnachts-Oratorium BWV 248 (Kantaten 1 bis 3) Johann Kuhnau Magnificat C-Dur

30 EUR | Ermäßigung für Berechtigte, Kinder und Schüler 50%

11. DEZ

Weihnachtskonzert

Tom Pauls Elbland Philharmonie Sachsen Veranstalter: LPM – Lachmesse Produktion GmbH

11. DEZ SO

1 8 U H R | OP E R N H AUS BA LLETT DE R N US SK NAC K E R

Ballett von Jean-Philippe Dury Musik von Peter Tschaikowski

Gewandhausorchester Christoph Gedschold Musikalische Leitung Jean-Philippe Dury Choreografie 73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte

SO

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

10 U H R | KON Z E R T F OY E R OP E R N H AUS

Veranstalter: Oper Leipzig

BA BY KONZ E RT

Gewandhausorchester Ulf Schirmer Musikalische Leitung 6 EUR | ermäßigt 3 EUR Veranstalter: Oper Leipzig


PRĂ„SENTIEREN

Di 13.12.2016 ¡ 20 Uhr ¡ Gewandhaus zu Leipzig Mendelssohn-Saal

Julerosen

10. NORDIC CHRISTMAS TOUR

HELENE BLUM & HARALD HAUGAARD MIT GĂ„STEN Helene Blum (DK) Gesang, Fiddle /// Harald Haugaard (DK) Fiddle Timo Alakotila (FIN) Piano /// Mikkel Grue (DK) Gitarren Sune Rahbek (DK) Percussion /// Leo Svensson (SWE) Cello  )     ($  Julerosen ist ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert und fĂźhrt auf eine winterliche Reise durch den Norden. '$"!  %"% hingerissen und geradezu andächtig lauschende Publikum.“ (Dresdner Neueste Nachrichten) „Weltklasse!“ (Kieler Nachrichten) 30 / 25 EUR ¡ ermäĂ&#x;igt 24/20 EUR ¡ inkl. VVK-GebĂźhr ¡ ErmäĂ&#x;igung fĂźr Berechtigte Karten unter gewandhaus.de, CTS Eventim und an allen bekannten VVK-Stellen

Julerosen – 10. NORDIC CHRISTMAS TOUR 7.12. Faaborg (DK) /// 8.12. Flensburg /// 9.12. Hamburg /// 10.12. Minden 11.12. KÜthen /// 12.12. Dresden /// 13.12. Leipzig /// 14.12. Bielefeld 16.12. Eisleben /// 17.12. Berlin /// 18.12. Kerteminde (DK)

""""""!


11. DEZ SO

1 8 U H R | S C H AU BÜ H N E L I N DEN F ELS K A MMER MUSIK UND FILM

Shakespeare II

Leipzig Brass Dmitri Schostakowitsch Schauspielmusik zum Film »Hamlet« op. 32 (Bearbeitung für Blechbläserensemble von Matthias Bucher) 20 Uhr: Hamlet, Film UdSSR 1964, Regie: Grigori Kozintsev

17 EUR

13. DEZ DI

1 1 U H R | OP E R N H AUS OPER A L A DI N U N D DI E W U N DE RLAMPE

Nino Rota

Gewandhausorchester Christoph Gedschold Musikalische Leitung Jasmin Solfaghari Inszenierung 40/35/30/26/22/18/12 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig

13. DEZ DI

19 U H R | BA R L AC H-E BE N E A F T ER WOR K CONCERT

»Erschallet, Trompeten!«

Gewandhaus Brass Quintett Lukas Beno Trompete Peter Wettemann Trompete Jan Wessely Horn Tobias Hasselt Posaune David Cribb Tuba Tylman Susato Renaissance Dances Maria durch ein Dornwald ging Vom Himmel hoch, da komm ich her Giles Farnaby Fancies, Toys and Dreams Es ist ein Ros entsprungen

Anonymus Bänkelsängerlieder Johann Sebastian Bach Choralbearbeitung »Nun komm, der Heiden Heiland« BWV 659 (Bearbeitung für Blechbläserquintett von Pietro Pilo) Tochter Zion Michael Praetorius Dances of Terpsichore (Bearbeitung für Blechbläserquintett von Allan Dean) Fröhliche Weihnacht überall Wolfgang Amadeus Mozart Zwölf Variationen über »Ah, vous dirai-je, Maman« (oder »Morgen kommt der Weihnachtsmann«, Bearbeitung für Blechbläserquintett von Peter Lawrence)

17 EUR M I E T V E R A N S TA LT U N G

13. DEZ DI

2 0 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L 10JÄ H R IG E S J U BI L ÄU M DER 'NOR DIC CH R IST M A S' T O U R N E E (»J U L E R O S E N «)

Harald Haugaard & Helene Blum with guests

Helene Blum (DK) Gesang/Fiddle Harald Haugaard (DK) Fiddle Timo Alakotila (FIN) Piano Tapani Varis (FIN) Kontrabass/Obertonflöten Leo Svensson (S) Cello Mikkel Grue (DK) Gitarren Sune Rahbek (DK) Percussion Traditionelle und zeitgenössische nordische Weihnachtsmusik Vocal und Instrumental mit u. a. Julerosen, Sorte Stær, Sikken voldsom trængsel og alarm, Dejlig er jorden, u.v.m.

30/25 EUR inkl. VVK-Gebühr ermäßigt 24/20 EUR inkl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte Veranstalter: Pile House Records I/S


15. DEZ DO

1 9. 3 0 U H R | O P E R N H A U S BA LLETT R AC H M A N I NOW

2teiliger Ballettabend von Mario Schröder und Uwe Scholz Musik von Sergej Rachmaninow

Gewandhausorchester Anthony Bramall Musikalische Leitung Mario Schröder Choreografie Uwe Scholz Choreografie 68/61/55/45/37/31/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig

15./16. DEZ D O/ F R

JEWEILS 20 UHR GROSSER SA A L

GROSSE CONCERTE

Gewandhausorchester Michael Sanderling Dirigent Joshua Bell Violine Peter Tschaikowski Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35 4. Sinfonie f-Moll op. 36

Konzerteinführung um 19.15 Uhr im Schumann-Eck 69/53/42/32/21/5 EUR Donnerstag Ermäßigung für Berechtigte M I E T V E R A N S TA LT U N G

16. DEZ FR

10 UHR | GROSSER SA A L SINGT EUCH EIN! M I T W E I H NAC H TSL I E DE R N

Eintritt frei Die Veranstaltung richtet sich speziell an Grundschulklassen. Kartenbestellung bis zum 01. September in der Musikschule per Formular aus dem Schulkonzertheft. Veranstalter: Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«

LEIPZIG GEWANDHAUS 18.02.2017 - 20 Uhr

Tickets erhältlich an der

Gewandhauskasse: 0341 1270280

Online: www.showfabrik.com


M I E T V E R A N S TA LT U N G

16. DEZ FR

18 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L W E I H NAC H TSKONZ E RT DES J UGEN DSI N FON I EO R C H E S T E R S D E R M U S I KS C H U L E L E I P Z I G »J . S . B A C H «

20/14 EUR inkl. VVK-Gebühr ermäßigt 12/9 EUR inkl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte Veranstalter: Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«

16. DEZ FR

1 9. 3 0 U H R | O P E R N H A U S OPER A R A BELLA

Richard Strauss

Gewandhausorchester Ulf Schirmer Musikalische Leitung Jan Schmidt-Garre Inszenierung

17. DEZ SA

17 UHR | GROSSER SA A L

ORGEL ST U N DE Z U M 4 . A DV E N T »Spätromantische Weihnachtsmusik«

Michael Schönheit Orgel Veronika Starke Violine Johanna Berndt Violine Christina Roterberg Sopran Marie Henriette Reinhold Alt Falk Hoffmann Tenor Gun-Wook Lee Bass GewandhausKinderchor Frank-Steffen Elster Leitung Max Reger Choralfantasie »Wie schön leucht' uns der Morgenstern« op. 40/1 Morgengesang op. 137/8 O Jesu Christ, wir warten dein op. 137/12 Sigfrid Karg-Elert Vom Himmel hoch, da komm ich her op. 78/20 Max Reger Uns ist geboren ein Kindelein op. 137/3 Christkindleins Wiegenlied op. 137/10

73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte

Sigfrid Karg-Elert Ich steh an deiner Krippe hier op. 66/3

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

Max Reger Ehre sei Gott in der Höhe WoO VII/37 Choralkantate »Vom Himmel hoch«

Veranstalter: Oper Leipzig

17. DEZ SA

16 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L E R L E BN ISKONZ ERT

Die Bremer Blechmusikanten

Musiker des Gewandhausorchesters Sándor Balogh Leitung Alina Weber, Hannes Kapsch, Moritz Schwerin Puppenspiel Sándor Balogh Die Bremer Blechmusikanten

12 EUR | Ermäßigung für Berechtigte, Kinder und Schüler 50% Empfohlen ab 6 Jahren Mit freundlicher Unterstützung von

10 EUR | Ermäßigung für Berechtigte

17. DEZ SA

19 U H R | OP E R N H AUS OPER L A CEN ER EN TOL A

Gioacchino Rossini

Gewandhausorchester Anthony Bramall Musikalische Leitung Lindy Hume Inszenierung 73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig


18. DEZ

18. DEZ

OPER

OPER

SO

1 1 U H R | OP E R N H AUS

SO

19 U H R | OP E R N H AUS

HÄ NSEL UND GR ETEL

L A BÒH EM E

Engelbert Humperdinck

Giacomo Puccini

Gewandhausorchester Ulf Schirmer Musikalische Leitung Birgit Eckenweber Inszenierung

Gewandhausorchester Christoph Gedschold Musikalische Leitung Peter Konwitschny Inszenierung

68/61/55/45/37/31/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig

68/61/55/45/37/31/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig

18. DEZ SO

18 UHR | GROSSER SA A L W E I H NAC H TSKONZ E RT D E R G E WA N D H AU S C H Ö R E

»Freut euch und jubiliert«

GewandhausChor Gregor Meyer Leitung GewandhausKinderchor GewandhausJugendchor Frank-Steffen Elster Leitung Walter Zoller Klavier Mitglieder des Gewandhausorchesters Festliche Chor- und Instrumentalmusik zur Adventszeit

25 EUR | Ermäßigung für Berechtigte, Kinder und Schüler 50%

18. DEZ SO

18 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L K A MMER MUSIK

Quartettgesellschaft

Gewandhaus-Quartett Frank-Michael Erben Violine Conrad Suske Violine Anton Jivaev Viola (a.G.) Léonard Frey-Maibach Violoncello (a. G.) Claude Debussy Streichquartett g-Moll op. 10 Gabriel Fauré Streichquartett e-Moll op. 121 Maurice Ravel Streichquartett F-Dur

21/17 EUR | Ermäßigung für Berechtigte

M I E T V E R A N S TA LT U N G

19. DEZ MO

19 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L M EIST ERW ER K E D E R K L AV I E R M U S I K

SoRyang Klavier Fryderyk Chopin Nocturne Des-Dur op. 27/2 Ludwig van Beethoven Sonate C-Dur op. 53 (»Waldstein-Sonate«) Franz Liszt Ellens dritter Gesang S 558/12 (»Ave Maria«) (Bearbeitung für Klavier nach Franz Schubert D 839) Gretchen am Spinnrade S 558/8 (Bearbeitung für Klavier nach Franz Schubert D 118) Fryderyk Chopin 1. Scherzo h-Moll op. 20 3. Scherzo cis-Moll op. 39 Franz Liszt 2. Ungarische Rhapsodie cis-Moll S 244/2

30/25 EUR inkl. VVK-Gebühr ermäßigt 25/15 EUR inkl. VVK-Gebühr | Ermäßigung für Kinder bis 16 Jahre Veranstalter: Aaron Eventmanagement GmbH Parkring 10 M I E T V E R A N S TA LT U N G

19. DEZ MO

20 UHR | GROSSER SA A L 3. A K A DEM ISC H E S KONZ ERT

Akademisches Orchester Leipzig Christian Giger Violoncello Horst Förster Dirigent


Edvard Grieg Norwegische Tänze op. 35 (Bearbeitung für Orchester) Robert Schumann Konzert für Violoncello und Orchester a-Moll op. 129 Nikolai Rimski-Korsakow Suite aus der Oper »Das Märchen vom Zaren Saltan« op. 57

21. DEZ MI

1 1 / 1 8 U H R | OP E R N H AUS BA LLETT DE R N US SK NAC K E R

Ballett von Jean-Philippe Dury Musik von Peter Tschaikowski

Veranstalter: Akademisches Orchester Leipzig e. V.

Gewandhausorchester Christoph Gedschold Musikalische Leitung Jean-Philippe Dury Choreografie

20. DEZ

11 Uhr: 40/35/30/26/22/18/12 EUR 18 Uhr: 73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte

19,50/17/14,50/9 EUR zzgl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte

DI

1 1 U H R | OP E R N H AUS OPER A L A DI N U N D DI E W U N DE RLAMPE

Nino Rota

Gewandhausorchester Christoph Gedschold Musikalische Leitung Jasmin Solfaghari Inszenierung 40/35/30/26/22/18/12 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig M I E T V E R A N S TA LT U N G

20. DEZ DI

20 UHR | GROSSER SA A L DEN IS M ATSU EV

Denis Matsuev Klavier Peter Tschaikowski Die Jahreszeiten op. 37b Robert Schumann Kreisleriana op. 16 Igor Strawinsky Trois mouvements Petrouchka

60/50/40/35/20 EUR inkl. VVK-Gebühr Veranstalter: BA Management GmbH

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig M I E T V E R A N S TA LT U N G

21. DEZ MI

18 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L W E I H NAC H TSKONZ E RT

Weihnachten mit Mr. Scrooge

Sinfonisches Blasorchester der Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach« Wilfried Thoss Leitung Matthias Bega Sprecher Karten zu 7,50 EUR | ermäßigt 4 EUR Veranstalter: Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach« M I E T V E R A N S TA LT U N G

21. DEZ MI

20 UHR | GROSSER SA A L SA LU T SA LON

Morgen kommt Salut Salon – Weihnachten im Quartett

49,90/44,80/39,50/34,90/29,80 EUR inkl. VVK-Gebühr Veranstalter: Semmel Concerts Entertainment GmbH


M I E T V E R A N S TA LT U N G

22. DEZ DO

10 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L

23. DEZ FR

19 U H R | OP E R N H AUS OPER TURANDOT

SC H U L KONZ ERT

Giacomo Puccini

Weihnachten mit Mr. Scrooge

Gewandhausorchester Matthias Foremny Musikalische Leitung Balázs Kovalik Inszenierung

Eine weihnachtliche Weltreise mit dem Sinfonischen Blasorchester der Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach« und einem Schauspieler

Sinfonisches Blasorchester der Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach« Matthias Bega Sprecher 4 EUR | Restkarten ab 08. Dezember in der Musikalienhandlung M. OELSNER Veranstalter: Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach« M I E T V E R A N S TA LT U N G

22. DEZ DO

73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig M I E T V E R A N S TA LT U N G

23. DEZ FR

20 UHR | GROSSER SA A L SOW ETO GOSPEL CHOI R

Faith Tour 2016/2017

18 UHR | GROSSER SA A L

54,65/51,20/46,60 EUR inkl. VVK-Gebühr

W E I H NAC H T E N I N FA M I L I E , M I T F R A N K SCHÖBEL & DOM I N IQU E L ACA SA UND GÄSTEN

Veranstalter: Bernd Aust Kultur Management GmbH

49,95/44,95/39,95/34,95/29,95 EUR inkl. VVK-Gebühr Veranstalter: Concert- & Eventagentur Platner GmbH

22. DEZ DO

1 9. 3 0 U H R | O P E R N H A U S OPER NA BUCCO

Giuseppe Verdi

Gewandhausorchester Matthias Foremny Musikalische Leitung Dietrich W. Hilsdorf Inszenierung 73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig

24. DEZ SA

1 1 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L W E I H NAC H TSM AT I N E E

»Ein Weihnachtsmärchen«

GewandhausKinderchor Uwe Kleinsorge Oboe Ralf Götz Horn Christoph Schenker Violoncello Wolfram Holl Schlagwerk Ekkehard Meister Klavier Armin Zarbock Sprecher Frank-Steffen Elster Leitung Ekkehard Meister »Ein Weihnachtsmärchen« frei nach Charles Dickens (Auftragswerk des Gewandhausorchesters)

22/18 EUR Ermäßigung für Berechtigte Kinder und Schüler 50% Empfohlen ab 8 Jahren


25. DEZ SO

0 9. 3 0 U H R | T H O M A S K I R C H E GOT T ESDI ENST

Thomanerchor Leipzig Gewandhausorchester Gotthold Schwarz Dirigent Johann Sebastian Bach 1. Kantate aus dem WeihnachtsOratorium BWV 248

Peter Tschaikowski Andante cantabile – aus dem 1. Streichquartett D-Dur op. 11/2 (Bearbeitung für Violoncello und Orchester) Antonio Vivaldi Concerto für Violine, Violoncello, Streicher und Basso continuo B-Dur RV 547 Peter Tschaikowski Suite aus dem Ballett »Der Nussknacker« op. 71a

58,11/47,61/36,81 EUR zzgl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte

Veranstalter: Thomaskirche Leipzig

Veranstalter: Kammerphilharmonie Leipzig e.V.

M I E T V E R A N S TA LT U N G

25. DEZ

25. / 26. DEZ S O/ MO

J EW EI LS 11 U H R | GROSSER SA A L W E I H NAC H TSKONZ E RT E

Carmina Burana & Beethovens 9. Symphonie in 3D Mapping

Warschau Festival Orchestra & Chorus, Solisten Michael Zukernik Dirigent (25. DEZ) Rimma Sushanskaya Dirigentin (26. DEZ) Carl Orff Carmina Burana Ludwig van Beethoven 9. Sinfonie d-Moll op. 125

50/43/36/29/22 EUR zzgl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte Veranstalter: Philharmonisches Kammerorchester Berlin M I E T V E R A N S TA LT U N G

25. DEZ SO

17/2 0 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L F E ST L IC H E W E I H NAC H TSKONZ E RT E

Kammerphilharmonie Leipzig Holger Engelhardt Violine Rodin-George Moldovan Violoncello Michael Koehler Leitung Johann Sebastian Bach Air – aus der 3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068 Antonio Vivaldi Concerto f-Moll op.8/4 RV 297 (»Der Winter« aus »Die vier Jahreszeiten«) Concerto g-Moll op.8/2 RV 315 (»Der Sommer« aus »Die vier Jahreszeiten«)

SO

1 8 U H R | OP E R N H AUS OPER L A BÒH EM E

Giacomo Puccini

Gewandhausorchester Christoph Gedschold Musikalische Leitung Peter Konwitschny Inszenierung 73/66/60/49/39/33/15 EUR | Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig M I E T V E R A N S TA LT U N G

25. DEZ SO

1 9. 3 0 U H R | G R O S S E R S A A L BUON NATA L E

MDR Zauber der Musik (3)

MDR Sinfonieorchester MDR Rundfunkchor Roberto Abbado Giacomo Puccini Gloria aus Messa di Gloria Ottorino Respighi Vetrate di Chiesa (Ausschnitte) Giuseppe Verdi Te Deum sowie Musik von Gioacchino Rossini

17-42,50 EUR | ermäßigt 15-36,50 EUR inkl. Gebühren. Karten erhalten Sie unter T +49 341 94676699 oder www.mdr-tickets.de Veranstalter: Mitteldeutscher Rundfunk AöR


26. DEZ MO

17 UHR | GROSSER SA A L ORGE L KONZ ERT Z U M W E I H NAC H TSF E ST

»Die Weihnachtsgeschichte – erzählt im 17. und im 20. Jahrhundert« Weihnachtsmusik von Johann Schelle und Olivier Messiaen

Gesine Adler Sopran Dorothea Wagner Sopran Stefan Kunath Altus Max Ciolek Tenor Falk Hoffmann Tenor Dirk Schmidt Bass Collegium Vocale Leipzig Merseburger Hofmusik Michael Schönheit Orgel/Leitung Olivier Messiaen La nativité du Seigneur Johann Schelle Actus musicus auf Weihnachten »Vom Himmel hoch, da komm ich her« Machet die Tore weit Uns ist ein Kind geboren Choralkantate »Ach, mein herzliebes Jesulein« Choralkantate»Vom Himmel kam der Engel Schar«

14 EUR | Ermäßigung für Berechtigte

26. DEZ MO

1 8 U H R | OP E R N H AUS BA LLETT DE R N US SK NAC K E R

Ballett von Jean-Philippe Dury Musik von Peter Tschaikowski

Gewandhausorchester Christoph Gedschold Musikalische Leitung Jean-Philippe Dury Choreografie 73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig

M I E T V E R A N S TA LT U N G

26. DEZ MO

19 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L F E ST L IC H E S W E I H NAC H TSKONZ E RT

Kammerphilharmonie Leipzig Holger Engelhardt Violine Rodin-George Moldovan Violoncello Michael Koehler Leitung Johann Sebastian Bach Air – aus der 3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068 Antonio Vivaldi Concerto f-Moll op.8/4 RV 297 (»Der Winter« aus »Die vier Jahreszeiten«) Concerto g-Moll op.8/2 RV 315 (»Der Sommer« aus »Die vier Jahreszeiten«) Peter Tschaikowski Andante cantabile – aus dem 1. Streichquartett D-Dur op. 11/2 (Bearbeitung für Violoncello und Orchester) Antonio Vivaldi Concerto für Violine, Violoncello, Streicher und Basso continuo B-Dur RV 547 Peter Tschaikowski Suite aus dem Ballett »Der Nussknacker« op. 71a

58,11/47,61/36,81 EUR zzgl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte Veranstalter: Kammerphilharmonie Leipzig e.V. M I E T V E R A N S TA LT U N G

26. DEZ MO

20 UHR | GROSSER SA A L DON KOSA K EN C HOR S E RG E JA ROF F ®

Wanja Hlibka Leitung Jubiläum * 1997-2016 * 20. Gewandhauskonzert in Folge

35/29/21 EUR zzgl. VVK-Gebühr Veranstalter: Don Kosaken Chor Wanja Hlibka Konzert GmbH


27. DEZ DI

M I E T V E R A N S TA LT U N G

27. DEZ DI

1 9. 3 0 U H R | O P E R N H A U S

17 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L

OPER L A CEN ER EN TOL A

JOH A N N-S T R AUS S- G A L A

Gioacchino Rossini

Bekannte Arien aus Operetten, sowie Walzer, Märsche, Polkas mit Werken von Johannes Strauß (jr.), Charles Gounod, Wolfgang Amadeus Mozart, Peter Tschaikowski u.a.

Gewandhausorchester Anthony Bramall Musikalische Leitung Lindy Hume Inszenierung

Anima Musicae Orchestra Leonid Sushansky Violine Vilija Kupreviciene Sopran N.N. Tenor

73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig

40/36/31 EUR zzgl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte Veranstalter: Philharmonisches Kammerorchester Berlin

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG

AMARCORD PRÄSENTIERT

INTERNATIONALES FESTIVAL FÜR VOKALMUSIK LEIPZIG

21.–30. APRIL

2017

a-cappella-festival.de


M I E T V E R A N S TA LT U N G

27. / 28. DEZ DI / M I

JEWEILS 20 UHR M E N DE L S S OH N-SA A L

8 JA H R E SZ E I T E N V I VA L D I M E E T S P I A Z Z O L L A

Anima Musicae Orchestra Marc Buchkov Violine

Kristīne Opolais Sopran Gerhild Romberger Alt Steve Davislim Tenor Georg Zeppenfeld Bass Ludwig van Beethoven 9. Sinfonie d-Moll op. 125

Do: 110/88/ 7 7/66/55/44 EUR Ermäßigung für Berechtigte Fr: 110/88/ 7 7/66/55/44 EUR Sa: 169/153/142/132/121/105 EUR

Antonio Vivaldi Concerti op. 8/1-4 (»Die vier Jahreszeiten«)

30. DEZ

Astor Piazzolla Die vier Jahreszeiten

OPER & BA LLET T

40/36/31 EUR zzgl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte Veranstalter: Philharmonisches Kammerorchester Berlin

28. DEZ MI

19 U H R | OP E R N H AUS BA LLETT DE R N US SK NAC K E R

FR

1 9. 3 0 U H R | O P E R N H A U S G A L A-KO N Z E R T Z U M JA H R E S W E C H SE L

Festlicher Jahresausklang

Gewandhausorchester Ulf Schirmer Musikalische Leitung Mario Schröder Choreografie 83/ 78/ 72/61/50/44/20 EUR Ermäßigung für Berechtigte Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de

Ballett von Jean-Philippe Dury Musik von Peter Tschaikowski

Veranstalter: Oper Leipzig

Gewandhausorchester Christoph Gedschold Musikalische Leitung Jean-Philippe Dury Choreografie

M I E T V E R A N S TA LT U N G

73/66/60/49/39/33/15 EUR Ermäßigung für Berechtigte

Bekannte Arien aus Operetten, sowie Walzer, Märsche, Polkas mit Werken von Johannes Strauß (jr.), Charles Gounod, Wolfgang Amadeus Mozart, Peter Tschaikowski u.a.

Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig

29. / 30. / 31. DEZ D O/ F R /SA

2 0/2 0/17 U H R GROSSER SA A L

GROSSE CONCERTE Z U M JA H R E S W E C H SE L

Gewandhausorchester Chor der Oper Leipzig GewandhausChor GewandhausKinderchor Andris Nelsons Dirigent

30. DEZ FR

2 0 U H R | M E N DE L S S OH N-SA A L

Anima Musicae Orchestra Leonid Sushansky Violine Vilija Kupreviciene Sopran N.N. Tenor 40/36/31 EUR zzgl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte Veranstalter: Philharmonisches Kammerorchester Berlin


31. DEZ

31. DEZ

MOT ET T E

ORGEL KONZ ERT Z U M JA H R E S W E C H SE L

SA

13.30 U H R | T HOM ASK I RCH E

Thomanerchor Leipzig Gewandhausorchester Gotthold Schwarz Dirigent Johann Sebastian Bach 3. Kantate aus dem WeihnachtsOratorium BWV 248 Dona nobis pacem – aus der Messe h-Moll BWV 232

Eintrittsprogramm 2 EUR am Tag der Veranstaltung vor Ort Veranstalter: Thomaskirche Leipzig M I E T V E R A N S TA LT U N G

31. DEZ SA

18/2 1 U H R | M E N DE L S S OH NSA AL S I LV E S T E R KO N Z E R T – GOL DEN ES W I EN

Kammerphilharmonie Leipzig Michael Koehler Leitung Theresa Dittmar Sopran Philippe Spiegel Bariton Musik von Johann Strauß u.a. – ein buntes Programm zum Jahreswechsel 2016/2017

59,11/48,61/38,81 EUR zzgl. VVK-Gebühr Ermäßigung für Berechtigte Veranstalter: Kammerphilharmonie Leipzig e.V.

31. DEZ SA

1 8 U H R | OP E R N H AUS OPER & BA LLET T S I LV E S T E R- G A L A

Festlicher Jahresausklang

Gewandhausorchester Ulf Schirmer Musikalische Leitung Mario Schröder Choreografie 114/105/98/90/83/ 74/64 EUR Karten erhalten Sie unter T +49 341 126 1261 oder www.oper-leipzig.de Veranstalter: Oper Leipzig

SA

22 UHR | GROSSER SA A L

»Die symphonisch-phantastische Orgel«

Isabel Hindersin Sopran Frank-Michael Erben Violine Michael Schönheit Orgel César Franck 3. Choral a-Moll Sigfrid Karg-Elert Völlige Hingabe op. 66/1 Pastorale op. 48b/2 Sphärenmusik op. 66/2 Sanctus op. 48b/1 Max Reger Benedictus op. 59/9 Sigfrid Karg-Elert Abendstern op. 98/1 Sinfonischer Choral »Nun ruhen alle Wälder« op. 87/3 Franz Liszt Fantasie und Fuge über den Choral »Ad nos, ad salutarem undam«

Silvester im Gewandhaus: Bleiben Sie nach dem Konzert unser Gast und erleben Sie die Jahreswende in den festlichen Konzertfoyers. Wir laden Sie ein zum Sektempfang und einem Feuerwerk mit bester Aussicht auf den Augustusplatz. 66 EUR | Ermäßigung für Berechtigte


Großer Saal (Saalplan A) 1902 Plätze

Preisgruppe Premium Preisgruppe I Preisgruppe II Preisgruppe III Preisgruppe IV Preisgruppe V

Mendelssohn-Saal 502 Plätze

Preisgruppe I Preisgruppe II Preisgruppe 1

Preisgruppe 2

Die abgebildeten Saalpläne gelten für Eigenveranstaltungen des Gewandhauses zu Leipzig. Bei Mietveranstaltungen können die Saal­pläne abweichen. Die Gewandhauskasse informiert Sie gern. Herausgeber: Gewandhaus zu Leipzig Gewandhausdirektor Prof. Andreas Schulz Fotos: Satoshi Aoyagi, Giogia Bertazzi, Marco Borggreve, Fotolia, Jens Gerber, Gewandhaus/Jens Gerber, Eric Kabik, Gert Mothes Bei versehentlicher Verletzung von Copyrights werden wir dem Rechts­a nspruch des Inhabers gern nachkommen. Gestaltung: Kerstin Heger | Karl Anders – Büro für Visual Stories Druck: W. Kohlhammer Druckerei GmbH + Co. KG Anzeigenwerbung: Ina Hanuszkiewicz, T +49 341 1270-334 Redaktionsschluss: 30.08.2016 | Termin-,Programm- und Preisänderungen vorbehalten Die Daten und inhaltlichen Informationen zu den Konzerten unsere Partner beruhen auf den uns zugegangenen Angaben des jeweiligen Veranstalters. Gedruckt auf: Profibulk 1.3 – Exklusiv bei der


Ihre KartenBestellung Gewandhauskasse Augustusplatz 8 D-04109 Leipzig T + 49 341 1270-280 F + 49 341 1270-222 ticket@gewandhaus.de ÖF F N U NG SZ EI T EN:

Montag–Freitag 10-18 Uhr

Servicebüro Abonnement T + 49 341 1270-270 F + 49 341 1270-222 abo@gewandhaus.de ÖF F N U NG SZ EI T EN:

Montag–Freitag 12-18 Uhr

an Konzerttagen durchgehend bis Konzertbeginn

vor Großen Concerten am Donnerstag und Freitag 12-20 Uhr

Sonnabend 10-14 Uhr

Online

sowie immer eine Stunde vor Konzertbeginn

Gruppenbestellung/ Group Orders T + 49 341 12 70-449 F + 49 341 12 70-222 grosskunden@gewandhaus.de Montag-Freitag 10-18 Uhr

Mietveranstaltungen Das Gewandhaus zu Leipzig freut sich, dass auch externe Veranstalter regel­ mäßig Konzerte und Veranstaltungen im Gewandhaus durchführen. Diese Veranstaltungen sind im Kalender als MIETVERANSTALTUNG gekenn­ zeichnet. Für den künstlerischen Inhalt und den technischen Ablauf trägt der namentlich benannte Mieter die Verantwortung.

www.gewandhausorchester.de

Vermietungsservice T + 49 341 1270-349 F + 49 341 1270-403 betriebsbuero@gewandhaus.de

Die ­Monats­vorschauen mit allen Konzerten und Veran-­ staltungen im Gewandhaus senden wir Ihnen gern alle zwei Monate zu. Sie erhalten zusätz­l ich das neue Jahresheft zu Beginn jeder Saison frei Haus per Post.

Die deutsche Theater- und Orchesterlandschaft wurde 2014 in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.


KO N Z E R T H I G H L I G H T S

TICKETS: 0341 1270 280 • GEWANDHAUS.DE

Gewandhausorchester Monatsvorschau NOV/DEZ 2016  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you