Page 38

Psychologie

„Online“ ein soziales Offline wird

Wenn aus

Internetsucht Rauchen schadet der Gesundheit - das ist hinlänglich bekannt. Und vor jeder Einnahme eines Medikaments empfiehlt sich ein genauer Blick auf den Beipackzettel. Aber wie sieht es mit der Nutzung von Handy, Smartphones und Computer aus? Hier ist das Wissen um gesundheitliche Folgeschäden beim Nutzer noch nicht angekommen. Eine aktuelle Studie am medizinischen Institut der Universität Göteborg offenbart: die regelmäßige Nutzung moderner Technologie führt gerade bei jungen Erwachsenen zu Schlafstörungen, Stress und mitunter sogar zu mentalen Beeinträchtigungen. Dr. Tim Aalderink, Leitender Psychologe der Schön Klinik, Bad Bramstedt:

Jugendliche sind Computer und Co. heute ganz selbstverständliche Begleiter im Alltag. Die Nutzung ist zumeist sinnvoll und bietet vielfältige Möglichkeiten zur Zerstreuung.

MC: Herr Dr. Aalderink, ginge es nach dem Willen Ihrer schwedischen Kollegen, dann müssten auch Handy, Smartphones und Computer einen Warnhinweis tragen. Wie denken Sie darüber?

MC: Ab wann wird es denn für den jugendlichen User gesundheitlich gefährlich?

Dr. TA: Untersuchungen zeigen, dass die Gruppe der 14- bis 16-Jährigen in der Tat besonders häufig vom pathologischen Computer-Gebrauch betroffen sind. Für

Dr. TA: Die Gefahr, eine Computer- oder Internetsucht zu entwickeln, besteht insbesondere bei denjenigen Jugendlichen, die während des Heranwachsens wenig

38 medizin compact MedizinCompact_Ausgabe0113.indd 38

08.02.13 18:56

Foto: lassedesignen, fotolia.com

I

n Deutschland verfügen 81 Prozent aller Haushalte über einen Computer. Angaben des Statistischen Bundesamtes zufolge gebrauchen 80 Prozent der Computernutzer ihren PC täglich oder fast jeden Tag. Laut IfD Allensbach stufen mehr als 25 Millionen Personen im Alter zwischen 14 und 69 Jahren ihren Kenntnisstand im Bereich Computer mindestens als fortgeschritten ein. MEDIZIN COMPACT bittet einen Experten in Sachen „Internetsucht“ zum Gespräch:

Profile for Gesundheit Compact

Medizin Compact, Ausgabe 01/2013  

Medizin Compact, Ausgabe 01/2013  

Advertisement