Page 1

Nr. 02/2011 10/2010  |  www.gesundemedizin.de  www.gesundemedizin.de |  2,- EUR  |  E 4877

Augen

Klare Sicht und  gute Orientierung

Ginkgo

Schönheits-Geheimnis

Wohlfühlprogramm

für die Füße im Winter

Neurodermitis Testclub Testen Sie Tiefkühl-  Produkte von TTS Seite 18

Rat & Tat Zimmerpflanzen –   mehr als nur schön

Reise

Seite 54

Seite 23

Jordanien – naher   Osten, ferne Kultur

'!1J91BJ-aacaai!:K;m

Der Schrei der Haut


Ein gutes Gefühl für Sie – Sicherheit für Ihren Hund Seit über 40 Jahren entwickelt Royal Canin bedarfsgerechte Ernährungskonzepte in Zusammenarbeit mit Ernährungswissenschaftlern, Züchtern und Tierärzten, um die Gesundheit und

Bild Copyright Erik Lam, 2010. Mit Genehmigung von Shutterstock.de.

ein langes leben unserer Tiere zu fördern.

Gesundernährung nach Maß

www.royal-canin.de Nur im Zoofachhandel erhältlich.


EDITORIAL

nde Mediz

in Spezial

metallhaltiges Mineral

Putte

4

Verfassung, Satzung österr. Fluss zur Donau

5

Gegenpunkt des Zenits

Ketzerei

Großvater

Fußglied

9 ein Quiz lösen

Rauchkraut

innerasiatisches Gebirge

Stadt am Niederrhein

Wassersportart

2

3

4

5

6

7

8

9

großer Nachtvogel

8

Ausruf des Verstehens seemännisch: Windseite

Ratefüc hse für hist

Liebe Leser,

n r Vorliebe oris che auch in Geb äud Gär ten der jüng e und aufgepa sten Aus des Gui sst! tue llen gabe des auf Büc her kist In der ak- ten über 460 rund 800 sich zeh e bef inde Sei n Aus Kultursc n 13 Län hätze in „Schencks gaben des Guid es dun dern mit 1.100 Schlöss Farbabb gen präs 2011“, die er & Gär ilenti ten tige nicht nur für Gar tenf ert. Alles Wichten mitteleu zu bekann reunde und - hab ropäisch er alte r Schlöss en Burgen Liebern und Gem äue , nun Park r wie Öffgszeiten auch zu , Eintritts Kleinodien s, sondern Anre preise und und Geh tipps entf eim- Info isebeschreibun ühre gen sind äHR unG käs ten Übersichtlic n. ERn in auf eine h nach Län find en. Reg ione dern und Ein en Vor n Blic k zu n geg lied ges chm gibt ert, wer ack den fueh es auf www.sch encksre rer.de. ise Gesunde Medizin 02/2011

20

JETZT MIT

RATEN!

Sie wollen „Schenc einen der zehn Guid ks Schlöss es im Wer t er & Gär von ten 201 1“ Dann räts je 19,90 Euro gewinne eln Sie mit. n? vergess Aber en, das Lösungswo nicht Coupon auf Seit rt auf dem e 22 zu notieren !

*

KRAFTPA K PILZ-TEE

kein Fantasie sind tzt. Grenzen gese

Topf erhitzen. 1 Das Öl in einem ffeln darin 5 Kürbis und Karto Towitzen. Fond, Minuten ansch blätter zugematen und 4 Salbei 10 Minuten eckt abged und ben , bis das Gemü köcheln lassen se weich ist.

Mixer oder mit 2 Die Suppe im glatt pürieren dem Pürier stab nserlich, portio (sofer n erford dann auf kleiweise vorgehen), t erhitzen. Mit ner Stufe erneu n r abschmecke Salz und Pfeffe

0  |  www.ges 1

Inhaltlich hat sich für 2011 unser medizinisches Titelthema verändert. Von der Ursache und der Behandlung von Symptomen wenden wir uns nun einzelnen Organen zu. Vertieft werden sollen die Funktion, aber auch die Untersuchungsmethoden, die typischen Krankheiten und ihre Behandlung.

Kürbis-Salbei-Su

undemed

izin.de  de | 

2,- EUR  | 

ppe

rung Öl in eine 3 Für die Garnie n und die Salbe Pfanne erhitze knusprig braten blätter darin Salbe i auf d Den frittie rten s n und diese Suppe streue fort servieren.

E 4877

leuchtendes ein appetitlich besticht durch nden, sollten Die cremige Suppe e statt Fond verwe salzen. Sie Instant-Brüh Sie zusätzlich Orange. Falls probieren, bevor Sie immer erst

62

Gesunde Medizin

02/2011

augen

Bei den Rezepten wollen wir dieses Jahr den Genuss in den Vordergrund stellen. Inspiriert von der Jahreszeit und von neuen Trends möchten wir Ihnen Rezepte präsentieren, die Appetit auf Neues machen.

Bleiben Sie gesund und munter!

IMMER IM RECHTE n Spot an LICHT fürs Lie

Personen: Zutaten für 6 // 1 kleiner Hok1 EL Olivenöl 1 Stück Mokaidokürbis oder kürbis (etwa schus- oder Riesen ält, entkernt und 750 g), gesch // 2 Kartoffeln, felt gewür grob se600 ml Gemü gewürfelt // en, gehackt // fond // 2 Tomat iblätter // Salz Salbe 4 frische lener schwarund frisch gemah die Garnie Für zer Pfeffe r // Braten und zum öl rung: Oliven Salbeiblätter 18 große, frische

Nr. 02/ 10/201

Nichts ändern werden wir an den Test- und Expertenclubs. Sie bleiben auch in diesem Jahr ein fester Bestandteil. Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Teilnehmern für ihren Einsatz bedanken. Hoffnung möchte ich all jenen machen, die sich bis jetzt vergeblich angemeldet haben. Bleiben Sie bitte dran! Aufgrund der großen Zahl von Bewerbungen und der manchmal begrenzten Anzahl an Testprodukten können wir leider nicht alle Anmeldungen berücksichtigen. Melden Sie sich einfach immer wieder an. Wir hoffen, dass wir in Zukunft mehr Teilnehmer an den Tests ermöglichen können.

ile

blingsbuch RatioDrink Ein Schlu weiß, wie c einem Eink aus Gesund auf langanh Viel e Situ tender Trin hei atio nen kgenuss alerfo rdern meh Einf ach wird: r Saf Ges und fügbar ist. Licht als verin der Dre tkon zen trat heit Abhilfe sch i-Liter-G können die sbe fen Buchlic roßpaafckung nac wer hter tvo h Hause , die sich halt ssto dank Klem liefern lassen, ffe marm flex etw zen, in der von V eins etze Glas geb as davon ins traditio n lass en: ibel en, Was asiatisc beim näc Etwa ser im vorgege hen Med htlichen benen Mis iz Jahrhun Schmökern, um chverhältnis der ten hoc den Bett dazu – fert schätzt, nac nicht zu der obs ig jetzt auc stören, ode hbar tsaf t! ohn ist h ner frisc knifflige r bei ckerzusä e Zuh aufg n Han tze, Arom ebrü darbeite heißen Tass und Rep a- oder Farbstof n araturen e Pilz-Te fe. Auch nieß . Solc ein ‚erh sind keien. Es gibt ne Konserv h elle nde r‘ sie in ierungsstof wohltue Hel fer ist das notwend nde fe styl isch des ig, da das Die zitro n Variant te, fede ignin-Box-P Bagnig- fris che rleic rinz ten Mor G firefly DBL hte Franklin Öffnen kein ip nach dem gen -Mis -3005 mit chu n bas iere LED-Leu Pac kun g e Luft in die nd chten. Dan fünf läss t. So nes isch auf dem c tentierte k den aus wer en Rau pen r Technolo padre i Lite gibt eine gie ermöglicht r zen trat n Energie pil es optimal bis zu 24 Konkick fü den e leuc neu Aus Fruc hts Lite htung und en Tag. Die r aft. Meh somit weGute Abend-M nige r Bel r unt www.rat ischung astu ng iodrink.de. er mit shi- Pulv für die Aug en. er ber uhig Rei Wei tere t entspan s unt er www.fra nt mit eine und nklin.co r würzig-duftig m/de. en note. JETZT BES Det auf www TELLEN! eine .pilzshop.de. ails Suppen sind Zur Wah JETZT BES l steh TELLEN! eitige und schier Sor ten Bio- en die viels Das zus JETZTbinie oder Bio- Apfel klar ammenk Apfel-Kir TELLEN! kom BESrbare lappbare Buc sch. Gesund unendlichFür hlic e Med che firefly DBL ht Franklin ein ob Abonnenten izin einfa Pilz-Tee -300 Egal set, gebürsteten 5 im Mahlzeit.bestehend diese zum erhalten aus je eine Alulook Endprei Gutenende erhalten r s von 21,60 bzw Morgent verw ten Gut Ges . zin Abonne unde Medi-Zuta en Abend-M und normalkun 20,25 Euro, Tag nung jede isch die Versand nteninklusivewerden,zah lenfast , 24,00 bzw den zahlen Gesund kos ten e Medizin . Abonnenten schon für nur 22,0 inklusive 22,50 Euro – steh nur en, Tisch 0 Euro, Versand * 18,5 auf dem alle übri 0 Euro, alle ! gen anderen sind sch für 26,50 Leser ene efall on ausg mit Preise befris .* Euro oder 22,50 Euro tet gültig und nur dab bei Beste Der ei – : llung mit Lief eiten erun beigefügtem Köstlichk g inklusive. * Coupon! e

Suppenküche

Sie haben bestimmt schon bei der letzten Ausgabe bemerkt, dass wir unser Titelbild verändert haben. Bisher war es immer eng mit dem Schwerpunktthema verknüpft. Hier wollen wir 2011 etwas freier sein und die ganze Ausgabe bei der Auswahl einbeziehen. Aber das ist nicht alles an Neuigkeiten. Unser Sonderteil „Gesunde Medizin Spezial“ ist nun allen Lesern zugänglich. Unsere Abonnenten kennen diesen Service bereits. Jetzt wird er nicht mehr exklusiv nur im Abo versendet, sondern ist fester Bestandteil des Heftes geworden. Ich hoffe, mit dieser Erweiterung können wir den Mehrwert von Gesunde Medizin für Sie steigern.

Preisvorte

Buchformat

langschwänziger Papagei

Strom in Ostsibirien

1

SAFTSPA SS MIT RATIoDR InK Das Konze das es in ntrat, sich hat

6

lang gezogener Strand (ital.)

franzö- Stadt sisch: in Paläs in tina

Einmal mi ... und zahtraten, mehrfach gewinnen lreiche Sc ... hlösser & Gärte n erkunde mit eine

Abk. für Elektroenzephalogramm

Zeichengerät

wieder

Lösung:

in Spezial

2

Niederschlag von Eiskörnern

Stadt in der Lüne- Patientendokumenburger tation Heide beim Arzt

Zeitalter

nde Mediz

stehendes Binnengewässer

Moderichtung (engl.)

Stacheltier ital. Schriftsteller (Cesare)

Wasser- Ausvogel gangsstatus

Laufgerät

unten enges Beinkleid

Schauspiel-, Ballettschüler

Ihre Gesu

bayr. Benediktinerabtei

3

HauptErmit stadt von lung tMarokko Körpevon rwerten

7

Brauch, Sitte (lat.) Empfindungsvermögen (Med.)

1

Gewebe, gesäumtes Stück Stoff

baumlose Kältesteppe

Tochter des Tantalus

Kartenspiel

amerikanisches Landgut

orient. Kleidungsstück

dt. Schau spielerin (Hannelore)

unpässlich, Kraftunwohl fahrze ug, (ugs.) Wagen

schwedische Insel

müde, erschöpft

bürgerliche Kleidung

Wertpapier

altes Apothekergewicht dt. Bakteriologe (Robert)

Lehre vom Licht

Klare S gute Orienicht und  tierung

Au

fge

les

Ginkgo

en

Schönhei

ts-Geheim

Wohlfühlp

h ...

nwe Fer

TesTclub Testen Sie  Tiefkühl-  Produkte  von TTS Seite 18

das

nis

rogramm

für die Füß

ürz

t leb Wel st er Died sich selb

en

t geis zum fes eis ane raw , zum ode a n l-Ka me ziehe Moore erde n r Ka r ine libye Tahiti, en de eis e R Mit g in r auf gun liche e re e Tua en od sten la öhn auserreis schön ßergewwww.h eange u den das a ndig: e Reis n wer hier fü iede . n d wir versch der a n 0 0 5 90 lä als

W

O

r

Nerauu“sro zeit de -in-g Der Schre

je

un

e im Winte

u re ine „gra n Jah ch ke o le unk h. D .

pro

ein ist sa hal“ Ma ürze ge ika ew „Afr he g hand e sc in box ürz exoti nd ein nger ew ri u ie g d n1 Die uhe, ezepte lücksb es vo r tr e R g reis so tz ls a ilf a p sch ypisch aske aufs die H et. n rk d M st a n e Ve e e d lan nisch t des Abzüge gesp 19 01 a n 3 a" afrik Proze ohne r Afrik 089 / uer r 10 erden m fü .gew unte t www w insa ch nis rne me „ge Telefo im Inte

G ew

rmitis

i der H

aut RaT & Ta h weg u n und d fernwe tfliehen cT e e n he infa kalt rtlich isc Zim n: e in der ome hwö ies Reise dav rarp de flanzsen pric –  parad tme ma h s Aro payas ge als n im t nic en.hr a ezu Jordanien , da ahö s e 54 zu oft urh sc n h n äum lasSeit  –  henrer  gen uDnduft vockn ePr prima r tr ic all Osten, fern na em n le We r sich ha tic“ st s nur tisc m süß diese osme e K läs te C glas. exo rult ns e urmit Seite 23 g . d u e .. n hin ta u in o ll de ve ist es nd

ve M I lo

A gt pla e, dem g Ban

ang

o

s o D ine ngos , der n „I lo v bei te a si r se We iger M möch kten vo exklu , n saft welge Produ euro 5 sch enden b 3,9 duft ten. A bera

F 123R

darauf, danach

Rätsel

furchtlose Offenheit Rhododendron, Heilpflanze

m

Drama von Goethe

'!1J91BJ-aacaai!:K;

Das Gesu Gewürz-, japan iHeilsche pflanze Hafen stadt

l k t a i ack Crlaoucbsgeschm

und jae racu isch Ma nd m äftig u aft, kr fels htee l eis cktail , Ap rsic vie n Co ren saft en Pfi p mit ie n rnie ... lt nge ir u olfre ga Ora 6 cl ka eer-s alkoh bsch lassen cl b 1 ü 8 ie erd d den n. H lauf e: Je sow uss n ile n ehm ektar sch ihen u r verte e freie nn m Ma rsich-n t eine abse läse antasi Pfi sam as eis rinkg s-)f s ngd aub D n alle urch. ei lo r (url f de r liegt d uf zw d de t au n a ich nn hie quem u n e b e n rlau n“? D ganz b hl! De nu ste erlege tig – gestu t es näch n „v r rich “ lie gib den Balko imme rten nien“ e. ie o n .d h rum Wa ische örtlic eserv r „Balk opolo „r w heim wort igens führe w.marc e ww n e a is e m dem ter lo R auf o Po uro un rc Ma ,95 e 011 9 02/2 für izin Med nde Gesu

U

frei rlaub

Haus

mit

U

6

Nicole Franke-Gricksch, Chefredakteurin

02/2011  Gesunde Medizin

3


INHALT im Februar

* Die Titelthemen haben wir für Sie gekennzeichnet!

08

Ginkgo – Schönheit vom ältesten Baum der Welt

50 38

Gutes für den Rücken

Fit & Schön

MEDIZIN

* Ginkgo

* Klare Sicht und Orientierung 8

Schönheitstipps

11

Wohlfühlfüße auch im Winter

12

REISE Jordanien Naher Osten, ferne Kultur Reisetipps: Ein Hauch von Frühling lässt grüßen Deutschland Warum in die Ferne schweifen ...

26

Reisetipps

4

Gesunde Medizin  02/2011

23

26

Mit den Augen • erfassen wir die Welt • Unscharf oder wie durch einen Schleier

Richtig essen – gut sehen

30 34 36

Serie Schüßler-Salze Das Salz für die Schleimhäute 37 Der Schrei der Haut Neurodermitis verlangt nach einer ganzheitlichen Behandlung 38 Vorfrühling Hurra! Achtung Pollenalarm!

41

„Grippe“ oder „grippaler Infekt“ – Wo ist der Unterschied? 42 28

Gesund schlafen

45

Gesundheitstipps

46

Gutes für den Rücken Selbsthilfe und Medikamente bei Rückenschmerzen

50

Titelbild: Yuri Arcurs - Fotolia

Schönheit vom ältesten Baum der Welt

Der Schrei der Haut – Neurodermitis


54

Zimmerpflanzen – Mehr als nur schön

30

Klare Sicht und Orientierung

RAT & TAT

RUBRIKEN

Gesundheit aus dem Glas

52

Editorial

3

Zimmerpflanzen Mehr als nur schön

54

Aufgelesen: Fernweh ...

6

Wohntipps

57

ERNÄHRUNG Lust auf Süßes oder Pikantes? Tipps gegen Heißhunger! 58

Test-Club: Leser testen eine Schall-Zahnbürste

14

Experten-Club: Verdauungsbeschwerden

16

18

Mate Der magische Muntermacher

60

Genießertipps

61

Leserforum: • Test-Club: Tiefkühl-Produkte • Experten-Club: Kleine Tipps für mehr Wohlbefinden

Suppenküche

62

Gesunde Medizin Spezial

19

Buchtipps

44

Gut zu wissen

47

Magazin

48

Vorschau

66

A bonnieren und Prämie erhalten

67

23

Jordanien – Naher Osten, ferne Kultur 02/2011  Gesunde Medizin

5


Aufgelesen

Fernweh ... Wer träumt nicht davon: Einfach weg und das „Grau-in-Grau“ hinter sich lassen. Gerade in der kalten und dunklen Jahreszeit plagt es uns nur allzu oft, das sprichwörtliche Fernweh. Doch keine Bange, dem Alltag lässt sich nahezu paradiesisch entfliehen.

I love Mango Wer seine Sinne exotisch anregen und im Aroma saftiger Mangos oder dem süßem Duft von Papayas schwelgen möchte, der ist mit diesen lecker duftenden Produkten von „I Love ... Cosmetic“ prima beraten. Ab 3,95 Euro, exklusiv bei Douglas.

Urlaub frei Haus Warum den nächsten Urlaub nicht auf den heimischen Balkon „verlegen“? Denn hier liegt man wortwörtlich immer richtig – ganz bequem auf dem eigens „reservierten“ Liegestuhl! Den Marco Polo Reiseführer „Balkonien“ gibt es für 9,95 Euro unter www.marcopolo.de.

6

Gesunde Medizin  02/2011

Cocktail

mit Urlaubsgeschmack

Man nehme: Je 8 cl Orangensaft, Apfelsaft, Maracuja- und Pfirsich-Nektar sowie 16 cl kalten Pfirsichtee und mische alles samt einem Schuss Erdbeer-Sirup mit viel Eis kräftig durch. Das Eis abseihen und den alkoholfreien Cocktail auf zwei Longdrinkgläser verteilen. Hübsch garnieren und der (Urlaubs-)Fantasie freien Lauf lassen ... 


Gewürzprojekt Die Gewürzbox „Afrika Mahal“ ist eine kleine Schatztruhe, die exotische Gewürze samt Fibel, landestypische Rezepte und eine handgeschnitzte afrikanische Maske als Glücksbringer in sich birgt. 10 Prozent des Verkaufspreises von 19,80 Euro werden ohne Abzüge an die Hilfsorganisation „Gemeinsam für Afrika" gespendet. Bestellung: Telefonisch unter 089 / 319 01 76 90 oder im Internet www.gewuerzprojekte.de.

Die Welt

und sich selbst erleben Mit einer Kamel-Karawane zum Geisterberg der Tuareg in Libyen ziehen, zum Eisfest in die Mongolei reisen oder auf Tahiti, Moorea oder Bora Bora in den schönsten Lagunen der Erde schwimmen – wer das außergewöhnliche Reiserlebnis sucht, wird hier fündig: www.hauser-exkursionen.de bietet 500 verschiedene Reiseangebote in mehr als 90 Länder an.

Sich einfach treiben lassen ... Ein einzigartiges Erlebnis der Schwerelosigkeit empfindet man beim „floaten“: Ein „Floating-Tank“ ist ein mit Salzwasser gefüllter Behälter, bei dem durch den hohen Salzgehalt die Last des eigenen Körpergewichts entfällt. „Floaten“ lässt es sich alleine oder zu zweit, in absoluter Stille, mit meditativer Musik, in völliger Dunkelheit oder bei gedämpftem Licht. Weitere Infos unter www.float.de

Weltreise der Sinne

Bilder: Nicole Kuehl - 123RF, Evgeny Karandaev - 123RF

Ob im „Afrikanischen Marula Bad“, „Arabischem 1001 Nacht Bad“ oder im „Indischen Maharadja Bad“: Mit den „Bädern der Welt“ von tetesept kann man in den Zauber ferner Welten abtauchen. Ab je 5,99 Euro erhältlich.

Sprachen lernen an den schönsten Orten der Welt ... und dass, ohne die eigenen vier Wände verlassen zu müssen? Die Audio-Reisesprachführer der „Fernweh-Reihe“ machen es möglich. Mit akustischen Originaltönen wird man an fremde Orte – von Cuba über Mallorca, San Francisco, Paris etc. – versetzt und gleichzeitig in die jeweilige Sprache eingeführt. Ab 14,99 im Buchhandel oder unter www.digitalpublishing.de.

Teddy auf Reisen Haben sie auch ein Kuscheltier aus Kindertagen zu Hause? Wer sich bei seinem Stoffliebling für seine Treue „bedanken“ möchte, der kann es ab 90 Euro beim Unternehmen „Toy Traveling“ in Prag auf Reisen schicken – täglicher E-Mail-Kontakt und Schnappschüsse inklusive. Erinnert schwer an „Die fabelhafte Welt der Amélie"? Stimmt! Infos unter www.toytraveling.com


Fit & Schön

Wohlfühlfüße auch im Winter

Im Sommer werden die Füße meist gehegt und gepflegt. Im Winter wird die Fußpflege oft vernachlässigt. Eingepackt in dicken Socken und Stiefeln werden die Füße sich selbst überlassen. Damit Sie sich mit Ihren Füße auch im Winter wohlfühlen, ist Pflege angesagt.

U

nsere Füße tragen uns barriere wird gestört, die Haut Der Griff zu Bodylotions oder sor Dr. Isaak Effendy, Dermatoim Laufe unseres Leben Pflegeölen wäre bei trockenen wird durchlässig, verliert Feuchloge aus Bielefeld. etwa 120.000 Kilometer Füßen falsch. Im Gegensatz zur tigkeit, und die Füße werden troweit. Das kommt drei ErdumrunKörperhaut kann die Haut an cken, rau und manchmal sogar Auf weichen Sohlen dungen gleich. Trotz der starken den Füßen die Wirkstoffe aus rissig. Gleichzeitig können Schaddurch den Winter Beanspruchung werden die Fünormalen Pflegeprodukten nur stoffe und Erreger ungehindert in Die Haut an den Füßen hat eine ße bei der Körperpflege oft verschwer verwer ten. Spezielle die Haut eindringen. Bei übermägroße Anzahl an Schweißdrüsen. gessen. Ganz besonders wähFußcremes und Fuß-Schaumßigem Druck wehrt sich die Haut rend der kalten JahCremes mit Har nreszeit, wenn sie in stoff (Urea) sind die Unsere Füße in Zahlen dicken Socken, Stierichtige Pflege. Sie feln und Hauspantofpflegen und schütfeln eingepackt, werzen die Haut der Füden sie oft vernachße zugleich. lässigt. „Zu enges ein dichtes Nervengeflecht und das in gleich zweifacher Ausführung – Pflegeprodukte für Schuhwerk, falsches schön e F ü ß e : A l lStrumpfmaterial oder unsere Füße sind für die täglichen Belastungen gut gerüstet. presan Anti-Hor n Feuchtigkeitsstau behaut-Pflege, Schrunziehungsweise kalte Durch das Tragen von Schuhen mit verstärktem Wachstum und densalbe und Fußbalsam von Füße sorgen häufig für Fußbeund Strümpfen entsteht schnell wird immer dicker. Unschöne und numis med oder Neutrogena, schwerden wie Druckstellen und ein feuchtes Milieu. Die Hornschmerzhafte Schrunden können Imlan Fußcreme plus, BepanPilzinfektionen an Füßen und schicht quillt auf, die Hautschutzdie Folge sein. thol Fußcreme. W Zehennägeln“, erklärt Profes-

26 Knochen, 22 Gelenke, 19 Muskeln,

12

Gesunde Medizin  02/2011


Anzeige

Nach dem Essen:

Schöne & gesunde Füße Schönrubbeln Beim Duschen die Füße kräftig mit einem SisalHandschuh oder Bimsstein abrubbeln, um Verhornungen und Hautschuppen zu entfernen. Auch gut: 50 Gramm Meersalz und 50 Gramm Olivenöl mixen und die Füße damit abreiben. Danach eine Fußcreme auftragen, Wollsocken darüber und möglichst über Nacht einziehen lassen. Baden und entspannen Ein pflegendes Fußbad macht die Haut unwiderstehlich zart und hilft bei „Eisfüßen“. Das Rezept ist einfach: Ein Liter Milch mit zwei Litern Wasser mischen, drei Löffeln Honig hinzu und dann zehn Minuten bei 37 Grad die Füße reinlegen und entspannen. Um Pilzinfektionen vorzubeugen, die Füße nach dem Baden immer gut abtrocknen – vor allem zwischen den Zehen. Am besten mit einem Haartrockner (Kaltluft) trocken fönen.

Völlegefühl? Blähbauch? Magendrücken?

Hepar-SL forte ®

Die schnelle pflanzliche Hilfe

Weg mit der dicken Haut Unschöne Hornhaut lässt sich nach einem warmen Fußbad mit einer Hornhautfeile leicht wegrubbeln. Anschließend jedoch stets eine spezielle Fußpflege anwenden, damit die Haut geschmeidig bleibt. Schneiden – gewusst wie Die Fußnägel mit einem Nagelknipser oder einer Nagelschere schneiden und dann mit einer Feile in Form bringen. Achten Sie darauf, dass die Nagelecken nicht zu kurz geschnitten werden, sonst drohen Entzündungen! Lackieren – warum nicht im Winter?

Oft kann unser Körper das Essen nicht optimal verarbeiten. Beschwerden wie Völlegefühl, Blähbauch und Magendrücken sind die Folge. Hier hilft Hepar-SL® forte schnell und zuverlässig. Der Spezialextrakt aus der Königsartischocke® aktiviert auf natürliche Weise das Verdauungssystem.

• Befreit schnell & effektiv von Beschwerden • Fördert die Fettverdauung • Pflanzlich und gut verträglich

Ein Muss für einen farbigen Blickfang: Den Nagel vor dem Lackieren entfetten, sonst splittert der Lack schnell wieder ab. Damit der Lack schön ebenmäßig erscheint, sollte man Unterlack oder Rillenfüller verwenden. Der absolute Trend sind immer noch Nudefarben!

Bild: Monika Adamczyk - 123RF

Wenn’s zu spät ist … … und der Nagel sich verfärbt, verdickt oder bröckelt, könnte Nagelpilz dahinterstecken. Die Hochsaison für Saunen und Wellness hat einen Nachteil: Warm-feuchte Räume sind der ideale Nährboden für Pilze, über kleine Hautrisse können Fuß- und Nagelpilz entstehen. Amorolfin-haltige Nagellacke besiegen den Pilz und lassen Nägel wieder strahlen.

NEU jetzt auch als 20er

Zum Essen nur drei Worte: Hepar-SL® forte Hepar-SL® forte. Wirkstoff: Artischockenblätter-Trockenextrakt. Enthält Lactose. Packungsbeilage beachten. Anwendungsgebiete: Verdauungsstörungen (dyspeptische Beschwerden), besonders bei funktionellen Störungen des ableitenden Gallensystems. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Cassella-med, 50670 Köln. www.hepar-sl.de Stand: 06/2007 HE/PU/13-10/GM PERFORMANCE factory


Reise

Warum in die Ferne schweifen ... Weit weg vom Alltag lässt man sich gern auf Entspannendes ein. Doch manchmal reicht es nur für eine kurze Auszeit an einem Tag. Wenn’s dann trotzdem Ayurveda, chinesische Massage oder das türkische Hamam sein soll, hier drei Ideen, wo in Deutschland ferne Wellness ganz nah und doch original möglich ist.

U

nverkennbar war das China Liangtse Wellness, direkt am historischen Kurpark von Bad Kissingen gelegen, einst ein kleines Hotel. Heute verbirgt sich hinter der rosafarbenen Fassade eine andere Welt. Ein Hauch Asien durchweht die Flure: Dafür sorgen DrachenStatuen, fremde Schriftzeichen, bestickte Seidenkissen, hölzerne Paravents und die charakteristischen, rot lackierten Schränke. Wer sich am Empfang meldet, der lässt spätestens beim Gang in die einen Stock höher gelegenen, ruhigen, in warmen Farbtönen gehaltenen Therapiezimmer den Alltag hinter sich.

28

Gesunde Medizin  02/2011

Massagen aus Fernost Zwar haben die chinesischen Mitarbeiter alle einen deutschen ‚Namen‘, um den Besuchern die für unsere Zungen ungewohnten chinesischen zu ersparen. Doch wenn sich hinter ihnen geräuschlos die Tür eines Behandlungsraumes schließt, ist man in China angekommen. Nicht nur der gereichte Tee und die leise, fremdländische Entspannungsmusik zeugen davon. Auch und vor allem, was dann mit einem ‚passiert‘. Denn Liangtse vereint traditionelle chinesische Reflexzonenmassage mit mo-

dernen Massagetechniken, die gemeinsam mit der medizinischen Universität in Shandong und eigenen Instituten entwickelt wurden. TCM lässt grüßen. Doch der Begriff wird vermieden, da es keine medizinischen Anwendungen im strengen Sinne sind, die hier angeboten werden. Es geht ums Entspannen und Wohlfühlen. Doch die im wahrsten Sinne des Wortes ‚zupackenden‘ Mitarbeiter lassen keine Zweifel daran, dass sich hinter ihren weggelächelten, bescheidenen Deutschkenntnissen viel Fachwissen verbirgt. Die Farbtafeln

über Fußreflexzonen sind denn auch eher für die Besucher gedacht, als dass sie einen Blick darauf werfen müssten. Kein Wunder: Quasi alle Mitarbeiter haben schon vor dem Wechsel nach Deutschland für den chinesischen Marktführer gearbeitet – die Liangtse-Gruppe ist in China seit 1997 aktiv und dort inzwischen mit über 300 Behandlungszentren präsent – und dort eine umfangreiche Ausbildung erhalten. Seit 2007 gibt es nun das traditionelle chinesische Massagezentrum in Bad Kissingen. Die Stadtväter selbst, so Shi Lei,


„Der Mann, der zu beschäftigt ist, sich um seine Gesundheit zu kümmern, ist wie ein Handwerker, der keine Zeit hat, seine Werkzeuge zu pflegen.“

Bilder: Ayurveda Parkschlösschen, China Liangtse Wellness Zentrum, Sultan Hamam (2)

(aus Spanien)

Generaldirektorin des europäischen Tochterunternehmens, haben die Chinesen angeworben. Der Erfolg kam rasch, obwohl hier drinnen eine so ganz andere Atmosphäre als im historischen Staatsbad draußen herrscht. Die Mischung macht’s, meint Lei: Fast 60 Prozent der Gäste kommen aus Stadt und Region. 40 Prozent sind Kurgäste und Urlauber, denn mit einigen örtlichen Hotels bestehen Kooperationen für Wellness-Arrangements. Und wer etwa nach 70 Minuten Kaisermassage entspannt wieder draußen auf der Straße steht, mag gar nicht glauben, dass die Auszeit nur so kurz gewesen sein soll. So schnell ist noch keiner in China an- und wieder zurückgekommen. Und das ganz ohne Jetlag. Herrlich.

Indien an der Mosel Herrlich fühlt sich auch, wer nur nach einem ‚Erlebnistag‘ im Ayurveda Parkschlösschen Bad Wildstein im idyllischen MoselWeinort Traben-Trarbach wieder auscheckt. Wer hierher kommt, weiß, dass ihn nicht Wellness

mit einem Hauch Ayurveda erwartet – sondern Ayurveda in Reinform. Ohne Eingewöhnungszeit und Klimawechsel. Zudem gilt: „Das gesamte Haus ist Ayurveda“. Ob eintägige Auszeit oder (K)Urlaub, hier im Parkschlösschen geht man alles ganzheitlich an. Dafür sorgt nicht zuletzt Vaidya Kumaran Rajsekhar. Der Begriff Vaidya (wörtlich: der Wissende) stammt aus den Veden, den heiligen Schriften der Hindus. Den Titel trägt nur ein traditioneller Ayurveda-Experte, ein so genannter „Träger des ursprünglichen Wissens“, der umfassende Kenntnisse von der Diagnose über die Massagetechniken und Ernährungslehre bis hin zur Heilkräuterkunde besitzt. Schon seit dem Jahr 2000 praktiziert Rajsekhar mit den Schwerpunkten Panchakarma, Stressmanagement und Prävention in Deutschland. Seit Herbst 2008 führt der Inder als Ayurveda-Experte das Behandlungsteam im Parkschlösschen an. Zwar liegt Indien noch weiter entfernt als die Türkei – doch auch dahin fliegt man nicht mal

eben so. Wer dennoch einen lischen Waschkultur auch ganz türkischen Dampfsaunatag ertraditionell Seidenhandschuh leben möchte, findet auch in und kariertes Wickeltuch. GeDeutschland originalgetreue Alöffnet ist täglich, wobei Sonnternativen. Etwa im Berliner Sultag Familien- und Montag Mäntan Hamam, wo seit 1999 orinertag ist. Alle anderen Tage entalisch entspannt wird. Wer sind ausschließlich Frauen vorzum ersten Mal kommt, erhält behalten. W vorweg einen Tee samt EinfühSonja Sahmer rung. Schließlich ist das Hamam ein Ort der Begegnung wie des Gespräches, aber auch der Reinigung, des Wohlfühlens … und hier die ‚nahen‘ und der Entspannung. Fernweh-Adressen: Neben dem marmorgefliesten Hamam steChina Liangtse Wellness hen noch ein DampfBismarckstraße 27 bad, eine Bio-Sauna 97688 Bad Kissingen mit Farblichttherapie Tel. 09 71 / 9 26 11 und Ruhebereiche zur www.liangtse.de Verfügung. Ayurveda Parkschlösschen Bad Wildstein Im Bad sitzt man auf Wildbadstraße 201 beheizten Marmorstei56841 Traben-Trarbach nen und übergießt sich Tel. 0 65 41 / 705 - 0 mit Wasser. Hinzu komwww.parkschloesschen.de biniert werden können Peelings oder SeifenMassagen. Dass es dabei ‚türkisch‘ zugeht, dafür sorgt Inhaberin Yasemin Tasev mit ihrem Team. So gehören hier zur orienta-

Sultan Hamam Bülowstraße 57 10783 Berlin-Schöneberg Tel. 030 / 21 75 - 33 75 www.sultanhamamberlin.de

02/2011  Gesunde Medizin

29


Ernährung

Lust

auf Süßes oder Pikantes?

Tipps gegen Heißhunger!

Lust auf Schokolade, eine Kugel Eis, ein Stück Torte oder auch auf Chips, Bratwurst und Hering! Wer hat das nicht schon mal erlebt? Plötzliche Gelüste auf Süßes, Pikantes oder Salziges sind nicht nur Launen unseres Körpers. Hinter Heißhungerattacken können sich sowohl körperliche wie auch seelische Ursachen verbergen.

V

iele haben es schon einmal erlebt, der plötzliche, unbändige Appetit auf was Süßes oder auch Pikantes. Der ein oder andere erlebt das Gefühl so stark, dass man glaubt, die Kontrolle zu verlieren. Man kann nicht mehr klar denken, da alles Handeln, Denken und Tun sich nur damit beschäftigen, das gewünschte Lebensmittel zu besorgen und zu essen. Manche vergleichen es

58

Gesunde Medizin  02/2011

sogar mit Entzugserscheinungen wie Zittern und Schweißausbrüche.

Was ist eigentlich Heißhunger? Heißhungerattacken haben verschiedene Ursachen. Lange Essenspausen, unregelmäßiges Essen oder falsche Lebensmittelauswahl können Verlangen nach Essen auslösen. Dieser

körperlich bedingte Heißhunger wird meist durch eine akute Unterzuckerung oder einen Mangel an bestimmten Nährstoffen hervorgerufen. Frauen erleben häufig Heißhungeranfälle in der Schwangerschaft und kurz vor der Menstruation. Hormonelle Veränderungen sind hier die Begründung. Aber auch Diäten oder falsches Abnehmen können Heißhunger auslösen. Der Körper möchte den Verlust an

Kalorien und Nährstoffen ausgleichen. Frisches Obst, Gemüse und Vollkornprodukte helfen, dass es erst gar nicht zu solchen Anfällen kommt. Anders als Zucker und süße Naschereien lassen diese Lebensmittel den Blutzuckerspiegel nicht so schnell abfallen, sondern halten ihn länger aufrecht. Auslöser für psychisch bedingten Heißhunger sind meistens


Tipps bei Heißhungerattacken!

Der Bauch ist ein böser Ratgeber. Sprichwort

Bild: vgstudio - 123RF, Ruslan Olinchuk - 123RF

Stress, Sorgen und Emotionen, die kein gutes Gefühl machen. Es ist egal, ob es Sorgen um die Familie, den Arbeitsplatz oder das Geld sind, die innere Spannung wird durch Essen abgebaut. Wer seinen Ärger und seinen Frust mit Essen versucht auszugleichen, erlebt leider nur eine kurze Befriedigung. Menschen, die an Essstörungen leiden, wie beispielsweise Magersucht oder Bulimie, kämpfen mit Essanfällen. Bei solchen psychisch bedingten Heißhungerattacken braucht die Seele ein gutes Gefühl, der Körper verlangt nicht direkt nach Nahrung. Das bestehende Grundproblem gilt es zu erkennen und eventuell mit fachlich professioneller Hilfe abzuschaffen. Ab und zu Lust und Appetit auf ein bestimmtes Lebensmittel ist nicht besorgniserregend, nur häufiges und unkontrolliertes Naschen schadet der Figur.

Heißhungerattacken vermeiden Am besten ist es, den Heißhunger erst gar nicht zuzulassen. Das ist gar nicht so schwer! Wichtig ist es, regelmäßig zu essen. Die Folge von langen Essenspausen ist ein niedriger Blutzuckerspiegel, ein Zeichen,

dass der Körper dringend etwas braucht. Wer jetzt zu Obst, Gemüse und Vollkornprodukten greift, tut das Richtige. Solche Lebensmittel liefern neben wichtigen Nährstoffen auch Ballaststoffe, die lange satt machen und somit den Blutzuckerspiegel konstant halten. Nicht nur das Stückchen Schokolade ist als Stimmungsaufheller bekannt. Exotische Früchte wie Bananen, Papayas, frische Ananas oder Feigen schmecken ebenso süß wie lecker und machen darüber hinaus noch gute Laune. Sie enthalten den Botenstoff Serotonin, der für gute Stimmung sorgt. Um die Lust auf Süßes in den Griff zu bekommen, hilft ausgreiftes Obst mit seinem höheren Zuckergehalt besonders gut. Duftstoffe und Aromastoffe von Äpfeln, Bananen, Pfefferminze und Vanille sollen ebenfalls den Appetit unterdrücken. Es lohnt sich ein Versuch mit Duftkerzen und Aromaölen! Tatsache ist: Heißhunger ist erstmal nichts Schlimmes, so lange er einen nicht ständig überkommt. Ein kleines Stückchen Schokolade oder ein Keks dürfen dann mal sein! W Kordula Clemens Dipl.-Oecothrophologin www.ernaehrung-staufen.de

Wenn der Heißhunger einen dann doch plötzlich überfällt, gibt es kleine Tricks, mit denen man sich helfen kann. • Viel trinken! Am besten Wasser und ungesüßte Tees. Bei Lust nach etwas Herzhaftem hilft eine Tasse Brühe oder Bouillon. Genügend Flüssigkeit füllt den Magen und sättigt. • Bewegung an frischer Luft! Wer raus geht und einen kleinen Spaziergang macht, fühlt sich wohler und kommt auf andere Gedanken. • Zähne putzen oder Mundwasser nutzen! Das tut nicht nur den Zähnen gut, sondern nimmt auch den Appetit. Außerdem macht es einen angenehmen Geschmack. • Aromaöle oder Duftkerzen schaffen nicht nur eine wohlige Atmosphäre, sondern zügeln den Heißhunger. Besonders Düfte wie Vanille, Apfel oder Minze sind geeignet! • Wenn es etwas Süßes sein muss, erstmal ein Stück Obst versuchen. Reifes Obst und exotische Früchte machen außerdem gute Laune. • Wenn es Schokolade sein soll, dann reicht oft ein kleines Stückchen von den dunkleren Sorten mit möglichst viel Kakao (70 Prozent und mehr). Diese schmecken nicht ganz so süß, sind leicht bitter im Geschmack und helfen so bei Süßattacken. • Mit teuren Lebensmitteln geht man nicht so verschwenderisch um, daher eher zu einer teuren Praline greifen, als eine billige Schokolade vernichten. Auch hier gilt: Weniger ist mehr! • Der Körper und die Seele möchten verwöhnt werden. Da hilft ein angenehmes Aromabad oder eine Kosmetik. So fühlt man sich wohler, entspannter und der Heißhunger ist weg. • In der dunklen Jahreszeit ist es oft Lichtmangel, der schlechte Stimmung verbeitet, und den wir mit Essen ausgleichen möchten. Rausgehen, auch wenn das Wetter nicht dazu einlädt, ist die bessere Alternative. • Manchmal ist es einfach nur Langeweile. Ein neues Hobby oder eine interessante Beschäftigung lassen die Gedanken an Essen erst gar nicht aufkommen.

02/2011  Gesunde Medizin

59


VORSCHAU

Impressum Verlag: PACs GmbH Gewerbestr. 9, 79219 Staufen Tel. +49 / (0) 76 33 / 9 33 20 - 0 Fax +49 / (0) 76 33 / 9 33 20 - 20 Geschäftsführer: Christoph Knüttel Tel. +49 / (0) 76 33 / 9 33 20 - 12 verlag@gesundemedizin.de

auf März 2011

Chefredakteurin: Nicole Franke-Gricksch Untere Burghalde 51, 71229 Leonberg, redaktion@gesundemedizin.de

Beauty-Profi:

Redaktion: Claudia Pfeil-Zander, Christian Schmid

Jojoba

Anzeigenleitung: Thomas Tritschler Tel. +49 / (0) 76 33 / 9 33 20 - 13 anzeigen@gesundemedizin.de Leseranfragen: leseranfragen@gesundemedizin.de

Schon vor Urzeiten entdeckten die Azteken ein Öl, das sie für ihre Ernährung, als Heilmittel und zur Pflege einsetzten: Jojoba-Öl. Dieses ist heutzutage populärer denn je – als eines der wertvollsten Pflanzenöle, das im Wellness- und Kosmetikbereich verwendet wird.

Layout: Stefanie Probst, Christoph Nadler, Ulf Eberhard Gesunde Medizin veröffentlicht Beiträge, die urheberrechtlich geschützt sind. Mit Namen gezeichnete Beiträge stimmen nicht in jedem Fall mit der Meinung und Auffassung des Verlages und der Redaktion überein, hierfür liegt die Verantwortung bei den Autoren. Alle Rechte, insbesondere das der Übersetzung in fremde Sprachen, sind vorbehalten. Auch die Rechte der Wiedergabe durch Vortrag, Funk- und Fernsehsendung, im Magnettonverfahren oder auf ähnlichem Wege bleiben vorbehalten. Alle Informationen und Berichte stammen aus zuverlässigen Informationsquellen, sind mit Sorgfalt recherchiert und werden veröffentlicht nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr. Für unverlangt eingesandte Manuskripte übernimmt die Redaktion keine Haftung.

Abnehmblockaden! Es wird gewalkt, gesportelt, Möhren und Salat geknabbert, bloß der erhoffte Erfolg will sich nicht einstellen. Der Zeiger auf der Waage scheint sich um kein Gramm mehr nach unten zu bewegen. Was ist da zu tun? Mögliche Ursachen von Diätblockaden erfahren Sie im nächsten Heft.

Viele Untersuchungen wollen vor eventuellen Risiken frühzeitig warnen. Da die meisten Tests aus eigener Tasche bezahlt werden müssen, sollte gut überlegt werden, ob sich die Investition auch lohnt. Ganzkörper-Scans, Gentest & Co. werden hinterfragt.

Außerdem lesen Rezepte: Vollwertig genießen // Reise: Schlösser und Gärten in Deutschland // Behandlung und Medikamente: Schlafstörungen // Wohnen: Kleine Helfer

Gesunde Medizin kostet im Abonnement – jährlich zwölf Ausgaben – 22,80 € einschließlich Porto und Mehrwertsteuer. Das Auslands-Abonnement kostet für zwölf Ausgaben 28,80 € für den einfachen Postweg. Gesunde Medizin erscheint immer am letzten Mittwoch des Monats.

Zähne Die Zähne sind nicht nur Mahlwerkzeug und Ausdruck einer gepflegten Erscheinung, sondern auch maßgeblich am Wohlergehen beteiligt. Chronische Entzündungen des Zahnbettes zerstören nicht nur Zähne, Zahnfleisch und Kieferknochen, sondern erhöhen auch das Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall und Diabetes. Mehr zu diesem Thema lesen in der nächsten Ausgabe.

Die März-Ausgabe von Gesunde Medizin erscheint am 23. Februar 2011

Aktuelle Informationen rund um das Thema Gesundheit sowie noch mehr Tipps und Ratschläge finden Sie auch unter

www.gesundemedizin.de

Bilder: Michael Wolf - Wikipedia, Yuri Arcurs - 123RF

Vorsorgeuntersuchungen im Test

Gesunde Medizin kostet als Einzelheft 2,– € einschließlich 7 % Mehrwertsteuer.

Falls Sie Gesunde Medizin bei Ihrem Pressehändler nicht erhalten sollten, bitten Sie diesen, das Heft bei seinem Großhändler nachzubestellen. Gesunde Medizin ist dann in der Regel am nächsten Tag erhältlich. Aboverwaltung: Gesunde Medizin Leserservice c/o PressUp GmbH Postfach 70 13 11, 22013 Hamburg Tel. +49 / (0) 40 / 4 14 48 - 465 Fax +49 / (0) 40 / 4 14 48 - 499 Vertrieb: PressUp GmbH Postfach 701311, 22013 Hamburg Druck: Mohn media Mohndruck GmbH Carl-Bertelsmann-Str. 161, 33311 Gütersloh Die Auflage von Gesunde Medizin wird von der unabhängigen Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern IVW geprüft. Gesunde Medizin hat laut der unabhängigen MediaAnalyse AG.MA II 2010 pro Ausgabe 1.470.000 Leser (LpA-Wert). ISSN 0942-3427


Jetzt Gesunde Medizin abonnieren und Prämie erhalten! Prämie 1: Wellness über Nacht Original Joyona Chi-Pads Mandarinen-Baumessig-Pflaster verbinden fernöstliche Methoden der Körperpflege mit westlichen WellnessAnsprüchen. Sie werden abends auf die Fuß-Reflexzonen geklebt und entfalten ihre Wirkung im Schlaf. Die original Joyona Chi-Pads enthalten außerdem pulverisiertes Edelsteinpulver vom schwarzen Turmalin und organisches Germanium. Sie sind von Dermatest mit „sehr gut“ getestet worden.

Prämie 3: Alles über Düfte

Weitere Infos unter www.joyona.de

Die Duftkomposition „Baldini Zitrusgarten“ von Taoasis ist eine der beliebtesten Raumduft-Mischungen. Wen wundert’s, denn den Duft der Zitrusfrüchte empfinden die meisten Menschen spontan als angenehm und er ist im patentierten Flacon, der den Duft von alleine verströmt, absolut kindersicher. Im Kultbuch „Lexikon der Düfte“ (192 Seiten) von Axel Meyer steht alles über aromatische Pflanzen, deren Wirkungsweise und aromatherapeutischen Eigenschaften.

Prämie 2: Gesund und gut drauf Nahrungsergänzungs-Präparate von Dr. Grandel helfen beim natürlichen Gesund- und Schönsein und überzeugen durch guten Geschmack, sinnvolle Dosierung und praktische Darreichungsformen. Das Gesundheitspaket von Dr. Grandel beinhaltet eine Packung Molat, wertvolle Weizenkeime als natürliche Vitalstoffquelle für Kraft und starke Nerven, Cerola Vitamin-C-Taler für die Abwehrkräfte und Granobil, wohltuend für Hals und Rachen.

Weitere Infos unter www.taoasis.com

Weitere Infos unter www.grandel.de

10/2010  |  www.gesundemedizin.de  |  2,- EUR  |  Nr. 02/2011

E 4877

 Ja,

ich bestelle GESUNDE MEDIZIN für mindestens ein Jahr zum Bezugspreis von 22,80 EURO einschließlich Porto und Mehrwertsteuer. Kündigung ohne Frist jederzeit zum Ablauf des Bezugszeitraumes möglich.

augen

Klare Sicht und   gute Orientierung

Name

Vorname

Straße und Hausnummer

Postleitzahl

Datum

Unterschrift

Ginkgo

Schönheits-Geheimnis

Wohlfühlprogramm

Ort

für die Füße im Winter

Neurodermitis TesTclub Testen Sie Tiefkühl-  Produkte von TTS Seite 18

Reise

Seite 54

Seite 23

Jordanien – naher   Osten, ferne Kultur

'!1J91BJ-aacaai!:K;m

Der Schrei der Haut

RaT & TaT Zimmerpflanzen –   mehr als nur schön

Gleich ausfüllen und vom „Gesunde Medizin“-Abonnement profitieren. Die von Ihnen ausgewählte Prämie erhalten Sie für ein neues Jahresabonnement von „Gesunde Medizin“. Das Angebot gilt nur in Deutschland und bis zum 31.03.2011. Schicken oder faxen Sie den Coupon an folgende Adresse: Gesunde Medizin Leserservice c/o PressUp GmbH Postfach 70 13 11 22013 Hamburg Fax 0 40 / 4 14 48 - 499

Als Prämie wähle ich:   Ich

 Prämie

1 

 Prämie

2 

 Prämie

3

(GM 02 - 11)

möchte GESUNDE MEDIZIN verschenken an:

Name

Vorname

Straße und Hausnummer

Postleitzahl

Ort

Bitte liefern Sie mir GESUNDE MEDIZIN/das GESUNDE MEDIZIN Geschenk-Abo ab

Ich bezahle 

 bequem

per Bankeinzug  

 gegen

Rechnung

Bank BLZ

Konto

Datum

Unterschrift

/2011


Jetzt noch mehr interessante Angebote für Gesunde Medizin-Leser www.gesundemedizin.de Zum Shop

Mit Produkten für Gesundheit,  Fitness, Wohlfühlen etc.

hier entlang 

Bücher Partnerprodukte Gesundheit

Fitness Essen & Trinken Wohlfühlen


Gesunde Medizin Schnupperheft Februar Ausgabe  

Gesunde Medizin Schnupperheft Februar Ausgabe

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you