Page 1

April - Juni 2019

Jungholz • Nesselwang Oy-Mittelberg • Wertach


ÖFFNUNGSZEITEN DER TOURISTINFORMATIONEN.

S

chön, dass wir Sie hier bei uns im Allgäu und

im benachbarten Jungholz in Tirol willkommen heißen dürfen. Kraftvoll, üppig und

Im Gemeindehaus 55, A-6691 oder D-87491 Jungholz Tel. +43(0)5676/8120, Fax +43(0)5675/6220-60 info@tannheimertal.com, www.tannheimertal.com Außerhalb dieser Zeiten sind wir über die Tourismusinfo Tannheim erreichbar, Tel. +43 5675 62 200. Öffnungszeiten: Tourismusinfo Jungholz: Hauptsaison: Mo - Fr von 13 - 16.30 Uhr Nebensaison: jeweils Di von 13 - 16.30 Uhr Sa/So/Feiertage geschlossen. Tourismusinfo Tannheim: Hauptsaison: Mo - Fr von 8 -17 Uhr und Sa/So und Feiertage von 9 - 12 Uhr geöffnet. Nebensaison: Mo - Fr von 8 -17 Uhr geöfffnet.

voller Schönheit: So zeigt sich der Frühling und der Frühsommer in dieser Region. Viel Zeit bleibt den Pflanzen nicht: Der Winter ist lang und sobald die Sonne wärmere Strahlen schickt, geht alles sehr schnell. Wunderbare Farben, wohlige Düfte und das Gezwitscher der Vögel

Hauptstr. 20, 87484 Nesselwang Tel. 08361/923040, Fax 08361/923044 info@nesselwang.de, www.nesselwang.de bis 12.04.: Mo bis Do: 8.30 – 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr, Fr: 8.30 – 12.00 Uhr ab 15.04.: Mo bis Fr: 8.30 – 12.00 und 14.00 bis 18.00 Uhr Zusätzlich geöffnet: Karsamstag, 20.04. und Pfingstsamstag, 08.06.: 9.30 – 12.30 Uhr Geschlossen: Ostermontag, 22.04., Christi Himmelfahrt, 30.05., Pfingstmontag, 10.06., Fronleichnam, 20.06.

verzaubern die Sinne. Sie sind im Paradies gelandet – versprochen! Wie Sie es am besten entdecken, dafür haben wir Ihnen zahlreiche Tipps und Anregungen zusammengestellt. So wird Ihr Urlaub bestimmt ein Fest für Körper, Geist und Seele.

Wertacher Str. 11, 87466 Oy-Mittelberg Tel. 0 83 66/2 07, Fax 0 83 66/14 27 www.oy-mittelberg.de Mo bis Fr von 8.30 – 12.00 u. 13.30 - 17.00 Uhr, zusätzlich geöffnet: Sa. 20.04., 08.06, 15.06., 22.06., 29.06. von 8.30 – 12.00 Uhr Gemeindebücherei: Di 17.00 - 18.00 Uhr, Do 17.00 - 18.00 Uhr, Fr 10.00 - 11.00 Uhr. Rathausstraße 3, 87497 Wertach, Tel. 0 83 65/70 21 99, Fax 0 83 65/70 21 21 info@wertach.de, www.wertach.de Mo - Fr von 8 – 12 u. 14 – 17 Uhr. Sa von 9.30 - 12.00 Uhr. Sonn- und Feiertag sind geschlossen.


KÖNIGLICHE KRISTALL THERME SCHWANGAU

Einzigartig in Deutschlan d Königlich sc hweben in 24% reiner

Wohlfühlen, entspannen und gesund schweben vor traumhafter Kulisse. Genießen Sie ein märchenhaftes Thermenerlebnis in der Königlichen Kristall Therme Schwangau. Jetzt im Onlineshop Tickets kaufen! shop.kristalltherme-schwangau.de Öffnungszeiten: So. – Do. 09.00 – 22.00 Uhr Fr. + Sa. 09.00 – 23.00 Uhr Ganzjährig geöffnet auch an allen Feiertagen (außer 24.12.) Dienstag und Freitag ab 19.00 Uhr textilfreies Baden www.kristalltherme-schwangau.de Königliche Kristall Therme Schwangau Am Ehberg 16 · Tel. 08362 926940 · 87645 Schwangau @kristall_therme_schwangau

Natursole.


e Allllggä u ueerr F D r Diiiee A llllggä A ä Feerriieen u nd dööörrrfffeeerr A D ä e ueerr F i D d Feerriieen e f ndör r

Feriendorf Feriendorf Reichenbach Reichenbach Feriendorf Reichenbach Reichenbach •Feriendorf Ferienhäuser von • Ferienhäuser von •• Ferienhäuser von Ferienhäuser 65 bis 110 qm 65 bis 110 qm von 65 bis 110 qm 65 bis 110 qm •• Ferienwohnungen inkl. Ferienwohnungen inkl. •• Ferienwohnungen inkl. Ferienwohnungen inkl. KönigsCard KönigsCard KönigsCard KönigsCard Freizeitangebot Freizeitangebot Freizeitangebot Freizeitangebot •• Spielhaus Spielhaus (( 300 300 qm) qm) •• Spielhaus (( 300 300 qm) qm) Beheiztes mit • Spielhaus Beheiztes Freibad Freibad mit •• Beheiztes Freibad mit Beheiztes Freibad mit Liegewiese Liegewiese Liegewiese Liegewiese •• Kinderspielplatz Kinderspielplatz •• Kinderspielplatz Kinderspielplatz Tennisplätze • Zwei Zwei Tennisplätze • Zwei Tennisplätze Tennisplätze •• Zwei Restaurant „Wildbach-Alm“ Restaurant „Wildbach-Alm“ •• Restaurant Restaurant „Wildbach-Alm“ „Wildbach-Alm“

Die Allgäuer Allgäuer Feriendörfer Feriendörfer Die Die Allgäuer Feriendörfer 8 Bürgermeister-Martin-Straße Die Allgäuer Feriendörfer 8 Bürgermeister-Martin-Straße Bürgermeister-Martin-Straße 8 87484 Nesselwang Nesselwang Bürgermeister-Martin-Straße 8 87484 87484 Nesselwang Telefon 0 83 83 61 61 // 616 616 87484 Nesselwang Telefon :: 0 Telefon : 0 83 61 / 616 www.feriendorf-allgaeu.de Telefon : 0 83 61 / 616 www.feriendorf-allgaeu.de www.feriendorf-allgaeu.de www.feriendorf-allgaeu.de

•• 22 Kombibahnen Kombibahnen (Gondel (Gondel •• 22 Kombibahnen (Gondel Kombibahnen und Sessellift) und Sessellift) (Gondel und Sessellift) und Sessellift) •• Sommerrodelbahn Sommerrodelbahn •• Sommerrodelbahn Sommerrodelbahn • Spielplätze Spielplätze • Spielplätze Spielplätze •• „Gondeling“ „Gondeling“ • „Gondeling“ •• „Gondeling“ 360° 360° Gipfel-Panorama Gipfel-Panorama •• 360° Gipfel-Panorama Gipfel-Panorama Zünftige Berghütten • 360° Zünftige Berghütten •• Zünftige Berghütten Zünftige Berghütten Parkplätze • Kostenlose Kostenlose Parkplätze • Kostenlose Parkplätze Parkplätze •• Kostenlose TOP-Familienangebote TOP-Familienangebote • TOP-Familienangebote TOP-Familienangebote •• KönigsCard-Partner KönigsCard-Partner •• KönigsCard-Partner AlpspitzKICK • KönigsCard-Partner AlpspitzKICK •• AlpspitzKICK AlpspitzKICK

Alpspitzbahn Nesselwang Nesselwang Alpspitzbahn Alpspitzbahn Nesselwang Alpspitzweg 87484 Nesselwang Alpspitzbahn Nesselwang Alpspitzweg 55 || 87484 Nesselwang Alpspitzweg Telefon55 ::||0 087484 83 61 61 //Nesselwang 12 70 70 Alpspitzweg 87484 Nesselwang Telefon 83 12 Telefon : 0 83 61 / 12 70 info@alpspitzbahn.de Telefon : 0 83 61 / 12 70 info@alpspitzbahn.de info@alpspitzbahn.de www.alpspitzbahn.de info@alpspitzbahn.de www.alpspitzbahn.de www.alpspitzbahn.de www.alpspitzbahn.de


ABC ABC ABC

•• Geführte Geführte ThemenThemen•• Geführte ThemenGeführte Themenwanderungen wanderungen wanderungen wanderungen für •• Erlebnisausflüge Erlebnisausflüge für •• Erlebnisausflüge für Erlebnisausflüge für Jung Jung und und Alt Alt Jung Alt Jung und und AltJugend•• Kinderund Kinderund Jugend•• Kinderund JugendKinderund JugendFerienprogramm Florian Ferienprogramm Florian Ferienprogramm Florian Ferienprogramm Florian •• Spielhaus Spielhaus (( 300 300 qm) qm) •• Spielhaus (( 300 Spielhaus 300 qm) qm) Allgäu und • RadRadund MTB-Arena MTB-Arena Allgäu •• Radund MTB-Arena Allgäu Radund MTB-Arena Allgäu Biathlon-Schnupperkurs • Biathlon-Schnupperkurs •• Biathlon-Schnupperkurs 3D-Bogenparcours • Biathlon-Schnupperkurs 3D-Bogenparcours •• 3D-Bogenparcours 3D-Bogenparcours • Golfanlage Golfanlage Alpenseehof Alpenseehof •• Golfanlage Alpenseehof GE(h)ZEITEN • Golfanlage GE(h)ZEITENAlpenseehof •• GE(h)ZEITEN GE(h)ZEITEN

nesselwang nesselwang nesselwang nesselwang •• Erlebnisbecken Erlebnisbecken mit mit •• Erlebnisbecken mit Erlebnisbecken mit Strömungskanal Strömungskanal Strömungskanal •• Strömungskanal „Crazy „Crazy Bob“ Bob“ 115 115 m m lang lang •• „Crazy Bob“ 115 m lang „Crazy Bob“ 115 m lang • Saunalandschaft Saunalandschaft mit mit •• Saunalandschaft mit Saunalandschaft mit ,, Kelo-, Kelo-, Allgäuer Allgäuer StadlStadlKelo-, Allgäuer Stadl,, Kelo-, Allgäuer StadlMentalund Seesauna Mental- und Seesauna Mentalund Seesauna Mentalund Seesauna sowie sowie Dampfbad Dampfbad sowie Dampfbad sowie Dampfbad „Nautilus“ „Nautilus“ und und Sanarium Sanarium „Nautilus“ und Sanarium „Nautilus“ und Sanarium •• Riesen-Whirlpool Riesen-Whirlpool •• Riesen-Whirlpool Warmwasser-Außen• Riesen-Whirlpool Warmwasser-Außen•• Warmwasser-AußenWarmwasser-Außenbecken becken (( 35 35 Grad) Grad) becken becken (( 35 35 Grad) Grad) •• Restaurant „Taverna“ Restaurant „Taverna“ •• Restaurant Restaurant „Taverna“ „Taverna“

Tourist-Information Tourist-Information Nesselwang Nesselwang Tourist-Information Nesselwang Hauptstraße 20 Nesselwang Tourist-Information Nesselwang Hauptstraße 20 || 87484 87484 Nesselwang Hauptstraße 20 | 87484 Nesselwang Telefon : 0 83 61 / 92 30 Hauptstraße | 87484 Telefon :20 0 83 61 / 92Nesselwang 30 40 40 Telefon : 0 83 61 / 92 30 40 info@nesselwang.de Telefon : 0 83 61 / 92 30 40 info@nesselwang.de info@nesselwang.de www.nesselwang.de info@nesselwang.de www.nesselwang.de www.nesselwang.de www.nesselwang.de

Alpspitz-Bade-Center Alpspitz-Bade-Center Nesselwang Nesselwang Alpspitz-Bade-Center Nesselwang Badeseeweg 11 Nesselwang Alpspitz-Bade-Center Badeseeweg 11 || 87484 87484Nesselwang Nesselwang Badeseeweg 110|83 87484 Nesselwang Telefon : 61 / 92 16 Badeseeweg 87484 Nesselwang Telefon :110|83 61 / 92 16 20 20 Telefon : 0 83 61 / 92 16 20 info@abc-nesselwang.de Telefon : 0 83 61 / 92 16 20 info@abc-nesselwang.de info@abc-nesselwang.de www.abc-nesselwang.de info@abc-nesselwang.de www.abc-nesselwang.de www.abc-nesselwang.de www.abc-nesselwang.de


6

Wiederkehrende Veranstaltungen

Täglich ■ Jungholz Fackelwanderung mit Sternenbeobachtung. Fackelwanderung mit Blick in die Tiefen des Universums der Sternenwelt mit Diplom Biologe Dr. Michael Schneider. Auf 1.000 m o.d.M. sind die Sterne schon fast zum Greifen nah. Festes Schuhwerk erforderlich. Dauer ca. 1 Stunde, ab 5 Personen, Treffpunkt nach Vereinbarung. Beitrag EUR 5,- pro Person. Mindestteilnehmerzahl 10 Personen oder EUR 50. Infos und A, Tel. +49/163/7184578. ■ Jungholz Naturkundliche Wanderung zu Streuwiese, Hochmoor und Wald mit Diplom Biologe Dr. Michael Schneider. Festes Schuhwerk, Trittsicherheit, evtl. Regenschutz erforderlich. Treffpunkt Hotel Pfeiffermühle oder nach Vereinbarung. Beitrag EUR 10,- pro Person. Mindestteilnehmerzahl 8 Personen oder EUR 80. Infos und A, Tel. +49/163/7184578. ■ Jungholz Laserschießen in der Schützenstube im Feuerwehrhaus Jungholz, jederzeit für Gruppen ab 5 Personen nach Voranmeldung möglich. Infos und Anmeldung bei Hans Zobel Tel. +49/163/4480474 oder +43/5676/8314. ■ Nesselwang 10.00 – 20.00 Uhr

Ostereier-Museum mit etlichen tausend kunstvoll verzierten Sammler-Eiern aus der ganzen Welt, Gebildebrote und österliches Brauchtum, im Brauerei-Gasthof Hotel Post. ab 13.04.: ■ Nesselwang 10.00 – 16.00 Uhr AlpspitzKICK – Die schnellste Zipline Deutschlands. In zwei Sektionen geht es an einem Drahtseil insgesamt 1,2 Kilometer talwärts. Dabei werden Geschwindigkeiten bis zu 130 km/h und Höhen bis zu

60 Metern erreicht. Start ist an der Bergstation der Alpspitzbahn auf rund 1.500 Metern. Mit Helm und einem sicherem Gurtzeug ausgestattet sausen die Passagiere mit viel Nervenkitzel sowie mit einem Höchstmaß an Sicherheit dem Arrival-Tower entgegen. ■ Wertach Pferdekutschfahten. Infos und Anmeldung: Fischers Pit, Tel.: 08365/1270. Alwin Schwarz, Tel.: 0172/8571130.

■ Wertach Ponyreiten und geführte Ausritte. Ponyhof Wertach, täglich auf Anfrage, Tel. 08365/614 o. 0170/8438828. Wertach Geführte Wanderung mit Inge Speker „Auf den Spuren von W.G. Sebald“ von MAI – OKT AUF ANFRAGE: ca. 11 km, 316 hm, 4 Stunden nach tel. Vereinbarung Tel. 08365/206. A + G. ■ Wertach Schaubrauen auf Anfrage: A im Bierstüble Tel. 08365/1818. ■ Wertach Dipl. Biologe Dr. Michael Schneider bietet diverse Exkursionen nach Vereinbarung an: Tel. 0163/ 7184578: z.B. geführte Wanderungen z.B. Abenteuer-Bachwanderung oder Fackelwanderung ggf. mit Sternenbeobachtung, Fledermausbeobachtung, Geocaching, GPS-Schatzsuche oder Dorfrunde, Ötzi im Bergwald, Welche Pflanze ist denn das? Lagerfeuer mit Stockbrot uvm. – Teilnahmegebühr!

Einfach guter Käse

Sennerei G unzesried

Talstraße 32, 87544 Blaichach-Gunzesried Öffnungszeiten: 9 - 12 Uhr und 15 - 18 Uhr

www.gunzesrieder-bergkaese.de

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


Wiederkehrende Veranstaltungen 7

jeden Montag ab 06.05. (nicht am 10.06.): ■ Nesselwang 10.00 Uhr „Ortsrundgang Nesselwang erleben" Auf dieser kleinen Zeitreise durch den Ort hören Sie interessante Geschichten, wie die Menschen früher gelebt haben, was den Ort geprägt und wie er sich verändert hat. Mit einem kleinen Umtrunk endet der Rundgang. Treffpunkt: TouristInformation. ■ Nesselwang 11.15 - 11.45 Uhr Wohlfühl-Gymnastik im Alpspitz-BadeCenter (nicht in den Schulferien). ■ Nesselwang 14.00 - 16.00 Uhr Strickkreis für alle „Handarbeitsbegeisterten" in der Leinenstube Schall, Infos und Anmeldung unter Tel. 08361/3279. ■ Nesselwang 17.00-18.30 Uhr Nordic Walking Schnupperkurs inkl. Stöcke, Anmeldung Tourist-Info erforderlich. ■ Wertach 16.00 Uhr

ßend Besichtigung der ca. 400 Jahre alten Hammerschmiede bis ca. 17.30 Uhr. G. St. Sebastianskapelle, Grüntenseestr. 30. ab Pfingstmo., 10.06. ■ Wertach 20.00 Uhr Alphornblasen am „Bichler Kreuz". Wertacher Alphornbläser bei guter Witterung. G. Fußweg zum Ortsteil Bichel.

jeden Dienstag ■ Nesselwang 9.30 - 11.00 Uhr Nordic Walking Schnupperkurs. Anmeldung Tourist-Info erforderlich. ■ Nesselwang 10.00 + 14.00 Uhr Geführte SEGWAY–Erlebnistour, nach einer kurzen Einweisung gleiten Sie ca. 1,5 Stunden durch die atemberaubende Kulisse der Allgäuer Berge über Waldund Panoramastrecken, mit Gästekarte 10% Ermäßigung, Infos und A bei Patrick Jonas, Tel. 0151/16717001 oder E-Mail: info@perfect-joy.de. 9.4. - 30.4. und 4.6. - 25.6.: ■ Nesselwang ab 19.30 Uhr Raclette-Abend bei der Hofkäserei Lipp. Anmeldung unter Tel. 08369/361.

Besichtigung der St. Sebastianskapelle („Kleine Wies“) und der Hammerschmiede. Ab 29. April zusätzlich Do., 25. April statt Ostermo., 22.4. sowie Do., 13. Juni statt Pfingstmo., 10.06.! Die Kapelle wurde im 16. Jahrhundert nach Vorlagen der berühmten Wieskirche in Steingaden erbaut. Anschlie-

Laden Der kleine nen mit der klei n ri fe u Verkä en oß gr r und de alt ! lf ie nv re a W

ab 11.6.: ■ Oy-Mittelberg 10.00 Uhr Geführte Wanderung. Unser Wanderführer nimmt Sie mit zu abwechslungreichen Touren und Themenspaziergängen – wie z.B. Moorgeheimnis, Ortsrundgang zum Logenplatz – in unsere einzigartige Naturund Kulturlandschaft. Erleben Sie faszinierende Aus- und Einblicke in regionale Besonderheiten und lernen Sie Land und Leute abseits der üblichen Pfade kennen. A im Kur- und Tourismusbüro. Tel, 08366/207.

Uhr-Batterien Trachtenschmuck Lustige Ansichtskarten Di, Do, Fr von 9 - 12 Uhr u. 14.30 - 18 Uhr

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


8

Wiederkehrende Veranstaltungen

jeden Mittwoch ■ Jungholz 14 – 16 Uhr Krippenausstellung (ganzjährig) in Oli's Holzstube. Langenschwand 116 in Jungholz oder nach Tel. Vereinbarung unter +43/5676/8214. ab 22.05.: ■ Nesselwang 9.30 Uhr GE(h)ZEITEN – Zeit und Werte erfahren. Zeit für sich selbst haben, bei sich selbst einkehren. Auf dem Besinnungsweg GE(h) ZEITEN, inmitten von Wiesen und Wäldern, helfen Ihnen sorgsam ausgewählte Impulse dabei, sich in Ruhe auf Wesentliches zu besinnen und grundlegende Werte neu zu entdecken. Die begleitete Wanderung zu den sechs Stationen schafft einen Erfahrungsraum jenseits von Hektik und Zeitnot. Treffpunkt: Rindegger Tanne, Teilnahme kostenlos, keine Anmeldung, Dauer: ca. 2 Stunden, entfällt bei Regen. ■ Nesselwang 11.15 – 11.45 Uhr Wohlfühl-Gymnastik im Alpspitz-BadeCenter (nicht in den Schulferien). ■ Nesselwang 16.00 – 18.00 Uhr Heimathaus „Beim Glaser“ zur Besichtigung geöffnet, kostenlose Führungen, Eintritt frei. ■ Nesselwang 16.00 – 18.00 Uhr Ausstellung „Skigeschichte Nesselwang“ im Torgebäude zur Besichtigung geöffnet, Eintritt frei. ab 24. April: ■ Oy-Mittelberg 13.30 Uhr

Romantische Pferdewagenfahrt. Kinder ab 5 Jahre 5,00 EUR, Kinder ab 12 Jahre und Erwachsene 10,00 EUR. A im Kurund Tourismusbüro Oy, Tel. 08366/207. ■ Oy-Mittelberg 15.30 - 16.15 Uhr KinderKung Fu ab 8 Jahren im Kurpark Pavillon. Xing Yi heißt eine berühmte chinesische Kampfkunst. Probiert es einmal aus! 5,00 EUR, Kontakt: Dietrich Rowek, Tel. 0163/8848829, E-Mail: info @taichichuan.de. ab Mai jeden Mittwoch (bis 1. April nur 1. Mittwoch im Monat) ■ Wertach 15.00 - 17.00 Uhr Heimatmuseum geöffnet – auch am Maifeiertag, 1. Mai!. (Grüntenseestr. 27, Feuerwehrhaus). Eintritt frei. Spenden erbeten. G.

jeden Donnerstag 11.4. - 25.4., 30.5., 6.6. - 27.6.: ■ Nesselwang 11.00 - 11.45 Uhr Führung und Butterherstellung für Kinder bei der Hofkäserei Lipp. Anmeldung unter Tel. 08369/361. ■ Nesselwang 16.30 – 18.30 Uhr Biathlon-Schnupperkurs am Trendsportzentrum, mit KönigsCard gratis, Anmeldung bis Dienstag bei der TouristInformation. ■ Nesselwang 18.30 – 20.00 Uhr Lauftreff der LG LaufArena, Treffpunkt Trendsportzentrum, keine Anmeldung. ab Mai: ■ Oy-Mittelberg 9.00 – 10.00 Uhr Dao Power-Dao Relax im Kurpark Oy mit Dietrich Rowek. Testen Sie mal ein neues Körpertraining. Anmeldung erforderlich: Tel. 0163/8848829. ■ Oy-Mittelberg 10.00 + 14.00 Uhr Geführte SEGWAY–Erlebnistour, nach einer kurzen Einweisung gleiten Sie ca. 1,5 Stunden durch die atemberaubende

SEGWAY - TOUREN im

Allgäu

Patrick Jonas Ihr Partner für Segway, Erlebnisse & Events aller Art

Täglich neue Touren!!! Vor- & Nachmittags ab € 49,-

+49 (0) 151 167 17001

www.perfect-joy.de

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


Wiederkehrende Veranstaltungen 9

Kutschfahrten Anmeldung nach Vereinbarung

Ferienwohnungen

Peter Fischer · Schimmelreiterweg 10 · 87497 Wertach Tel. 08365/1270 · www.landhaus-scher.de Kulisse der Allgäuer Berge über Waldund Panoramastrecken, mit Gästekarte 10 % Ermäßigung. Infos und A bei Patrick Jonas, Tel. 0151/16717001 oder e-mail info@perfect-joy.de.

Jungholz, Infos und Tischreservierung unter Tel. +43/676/9301969. ■ Nesselwang 11.15 – 11.45 Uhr Wohlfühl-Gymnastik im Alpspitz-BadeCenter (nicht in den Schulferien). ■ Nesselwang 14.30 – 18.00 Uhr Werkstatt-Tag der Krippenfreunde Nesselwang, zuschauen und mitmachen für Jedermann, Pfarrheim St. Andreas, Seiteneingang.

■ Oy-Mittelberg ab 18.00 Uhr Candle-light-Dinner im Vitalhotel „Die Mittelburg” in Mittelberg. Zum Empfang spielen die Alphornbläser. Reservierung erbeten, Tel. 08366/180. außer Do., 30.05. + 20. + 27.06. sowie 04.07.: ■ Wertach 15.00 - 18.00 Uhr Handarbeitstreff. Ein kurzweiliger Nachmittag mit Stricken, Häkeln u.v.m. in gemütlicher Runde im Wollstadl, Im Anger 1. A unter Tel. 08365/1252. ■ Wertach 16.30 - 18.30 Uhr Allgäuer Gebirgskellerei „Besichtigung und Verkostung". Holunderblüten-, Bergwiesenheuwein, u.v.m. G. Grüntenseestr. 12. Info-Tel. 08366/988515.

■ Nesselwang 19.00 Uhr Führung durch die familieneigene PostBrauerei und das Brauereimuseum, anschließend ein „ProBier“-Bier, Anmeldung im Brauerei-Gasthof Hotel Post. 12.4. 17.5. und 14.6.: ■ Nesselwang ab 19.30 Uhr Hut-Essen bei der Hofkäserei Lipp. Anmeldung unter Tel. 08369/361. ■ Oy-Mittelberg 14.00 Uhr Primavera Gartenführung (ab Juni). Entdecken Sie das Naturparadies und erfahren Sie Wissenswertes über den duften den Heilpflanzengarten. 2,00 EUR. Ameldung über Primavera, Tel. 08366/8988880 oder erlebnis@primaveralife.com. ■ Oy-Mittelberg 16.00 - 17.00 Uhr

jeden Freitag ■ Jungholz 14 – 16 Uhr Krippenausstellung (ganzjährig) in Oli's Holzstube. Langenschwand 116 in Jungholz oder nach Tel. Vereinbarung unter +43/5676/8214. ■ Jungholz 18.00 Uhr Hüttenabend auf der Alpe Stubental in

Primavera Hausführung. Während dieser Hausführung können Sie einen Blick hinter die Kulissen von PRIMAVERA werden. Keine Anmeldung erforderlich. Primavera, Naturparadies 1, Oy.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


10

Wiederkehrende Veranstaltungen

jeden Freitag Fortsetzung v. S. 9

■ Oy-Mittelberg 11.00 Uhr

Januar – Mai: ■ Oy-Mittelberg ab 18.00 Uhr Schmankerlbuffet mit Live-StubenMusik im Gasthaus Rose in Mittelberg, Tel. 08366/98200 Ab Juni: Grillabend im Biergarten mit Live-Musik bei guter Witterung. Do., 18.04. statt Karfreitag, 19.04. ■ Wertach 9.30 Uhr Qi Gong Energie- und Entspannungsübungen (1 Std.) in der Tourist-Info, 1. Stock. A unter Tel. 08365/442. ■ Wertach 10.00 + 14.00 Uhr Geführte SEGWAY Erlebnistouren bei entsprechender Witterung. A bei Patrick Jonas, Tel.: 0151/16717001. Mit „AWC" Gästekarte 10% Ermäßigung. Nach Vereinbarung.

jeden 1. Freitag im Monat ■ Wertach

Primavera Gartenführung (ab Juni). Entdecken Sie das Naturparadies und erfahren Sie Wissenswertes über den duften den Heilpflanzengarten. 2,00 EUR. Ameldung über Primavera, Tel. 08366/8988880 oder erlebnis@primaveralife.com. ■ Oy-Mittelberg 13.00 - 14.00 Uhr Primavera Hausführung. Während dieser Hausführung können Sie einen Blick hinter die Kulissen von PRIMAVERA werden. Keine Anmeldung erforderlich. Primavera, Naturparadies 1, Oy. ■ Oy-Mittelberg ab 18.30 Uhr Vitalhotel „Die Mittelburg” in Mittelberg. Dinner und Dance mit Schlemmer-Buffet/ Menü. Reservierung erbeten, Tel. 08366/ 180.

jeden Sonntag ■ Jungholz 12.30 Uhr Livemusik auf der Alpe Stubental in Jungholz, Infos und Tischreservierung unter Tel. +43/676/9301969.

Hüttengaudi mit Livemusik auf der Buronhütte. Ab 19 Uhr spielt Andi auf der „Quetsche". Reservierung bitte unter Tel. 08365/290 oder www.buronhuette.de. A.

jeden Samstag ■ Nesselwang 11.00 Uhr Führung durch die familieneigene PostBrauerei und das Brauereimuseum, anschließend ein „ProBier“-Bier, Anmeldung im Brauerei-Gasthof Hotel Post.

Mehrtägige Veranstaltungen ■ Nesselwang 15.04. – 26.04. 11.06. – 21.06. Kinder- und Jugendferienprogramm „Florian“, siehe Broschüre bei der Tourist-Information. ■ Oy-Mittelberg Gesundheitliche Veranstaltungen (Yoga, Entspannung, Meditation, Qigong usw.) finden Sie unter www.oy-mittelberg.de.

Holzschnitzereien Beuße GmbH Holzschnitzereien – Krippenausstellung - Rohlinge zum Schnitzen Dolder Str. 2, 87637 Eisenberg-Speiden, Tel. 08364/432, www.beusse.de A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


Besuchen Sie auch den Hallenspielplatz ALLÄULINO, direkt neben dem Freibad!

Öffnungszeiten: Mitte Mai bis Anfang September, täglich von 8.00 bis 19.00 Uhr (bei entsprechender Witterung). Bei schlechter Witterung ist das Bad morgens von 7.30 – 9.30 Uhr geöffnet!


Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 10

DONNERSTAG, 14.03.2019

Das etwas andere Fitnessprogramm! A bei Naturheilpraxis Marianne Maas, Tel. 08365/703555, Bichel 21 1/2.

12

■ Nesselwang 16.15 Uhr Erlebnis-Ausflug zur Allgäuer Gebirgskellerei in Wertach, einer kleinen Spezialkellerei, die sich mit der Herstellung von Blütenwein, Beerenwein und mit Spezialgärungen beschäftigt. Besichtigung und Verkostung kostenlos. Hin- und Rückfahrt mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos, A bei der Tourist-Info.

FREITAG, 15.03.2019

■ Nesselwang 10.00 Uhr Käsewanderung - Gaumenfreuden erleben. Bei dieser „leckeren" Wanderung laufen Sie über die im Sommer saftigen Wiesen, die jetzt ihr glitzerweißes Winterkleid tragen. In der Hofkäserei Lipp in Rückholz erhalten Sie Informationen zur Käseherstellung und eine zünftige Brotzeit. Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,7 km, 100 Hm, ca. 2,5 Std. Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Nesselwang 18.00 - 24.00 Uhr Nesselwanger Saunanacht im AlpspitzBade-Center. Dieser Abend hat einen Themenschwerpunkt, der sich bei den Aufgüssen, im Rahmenprogramm und dem Buffet ab 19.30 Uhr widerspiegelt. Ab 22.00 Uhr steht außerdem das Erlebnisbad zum textilfreien Candle-LightSchwimmen zur Verfügung.

SAMSTAG, 16.03.2019

■ Nesselwang 19.00 Uhr Bockbier-Anstich mit Fastenpredigt und Live-Musik vom Alpspitz-Duo, im Brauerei-Gasthof Hotel Post. ■ Oy-Mittelberg 12.00 Uhr 32. Ostereier Markt. Rund 40 Aussteller bieten wieder eine unglaubliche Vielfalt an Eier‑Gestaltung, ob geritzt, bemalt, gebohrt, mit Wachs verziert, aufgeschnitten, mit Federn beklebt oder in 3D‑Optik, der Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Info Tel. 0170/641713. Kurhaus Oy. ■ Wertach 14.00 - ca. 17.00 Uhr Geführte Wanderung mit Einkehr mit Wanderführer Leopold Rechberger rund um Wertach. Bei guter Witterung. G. Tourist‑Info, Rathausstr. 3.

SONNTAG, 17.03.2019

■ Oy-Mittelberg 10.00 Uhr 32. Ostereier Markt. Rund 40 Aussteller bieten wieder eine unglaubliche Vielfalt an Eier‑Gestaltung, ob geritzt, bemalt, gebohrt, mit Wachs verziert, aufgeschnitten, mit Federn beklebt oder in 3D‑Optik, der Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Info Tel. 0170/ 6641713. Kurhaus Oy. ■ Wertach 19.00 Uhr Lachyoga ‑ lach dich glücklich und fit.

DIENSTAG, 19.03.2019 ■ Nesselwang 10.00 Uhr Seenwanderung - Mystische Landschaften erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie auf der leichten Hügelwanderung zum mystischen Alatsee und weiter durch das Faulenbacher Tal nach Füssen. Wanderbus und ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,3 km, 100 Höhenmeter, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Oy-Mittelberg 10.00 Uhr Geführte Schneeschuhwanderung / alternativ Nordic‑Walking bei geeigneter Schneelage wandern wir durch das Gemeindegebiet von Oy‑Mittelberg. Leihgebühr für Schneeschuhe inkl. Leihstöcke 5,00 EUR mit AWC, 8,00 EUR ohne AWC.  A im Tourismusbüro Tel. 08366/207 erforderlich. ■ Wertach 15.00 Uhr Sennerei Wertach: Besichtigung ca. 45 Minuten OHNE ANMELDUNG. „Wie wird ein echter Wertacher Bergkäse hergestellt?“ und „Wie kommen eigentlich die Löcher in den Käse?“ Fragen, die während der Führung beantwortet werden mit Kostprobe von Wertacher Sennerei Bergkäse. G. Weißlackerplatz 1.

DONNERSTAG, 21.03.2019 ■ Nesselwang 16.45 Uhr Führung durch die Allgäu-Brennerei Entdeckungstour durch die Werkstatt des puren Genusses. Bei der Führung durch die Brennerei und die Produktionshalle erleben Sie, wie aus den erlesenen Früchten köstliche Brände entstehen. Hin- und Rückfahrt mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos, Führung und Verkostung 4,50 EUR pro Person. A bei der TouristInformation. ■ Nesselwang 19.00 Uhr Vollmondwanderung - Urkraft erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie rund um das verschneite Nesselwang, auf Wunsch mit Laternen oder Fackeln und Abschluss in einer urigen Gaststube. A bei der Tourist-Info.

FREITAG, 22.03.2019 ■ Nesselwang 13.00 Uhr Hüttenwanderung - Winterzauber erleben. Mit unserem zertifizierten Wanderleiter tauchen Sie ein in die magische Winterwelt glitzernder Schneekristalle und wandern zur 700 Jahre alten Alpe Kögelhof. Hier gibt es Glühwein zum Aufwärmen und hauseigenen Kuchen. Rückfahrt mit dem Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 5,8 km, 100 Höhenmeter, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


Veranstaltungen 13

Original Wertacher Marktbierbrot

nur ns jeden Montag und Donnerstag erhältlich u bei

Brot - und Feinbäckerei

Adelbert Mayr

Grüntenseestr. 1 • 87497 Wertach • Tel.: 0 83 65 / 2 44

SAMSTAG, 23.03.2019

■ Nesselwang 20.00 Uhr Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang: „Die Wahlverwandtschaften", nach dem berühmten Roman von J.W. Goethe, präsentiert vom Theater Wahlverwandte, im Pfarrheim in PfrontenRied. ■ Oy-Mittelberg 19.00 Uhr Galakonzert mit Quattro Poly. Zum 150-jährigen Bestehens der Harmoniemusik Oy gastieren zwei Spitzenorchester aus der Umgebung im Oyer Kurhaus. Mit Quattro Poly und den Original Hopfenbläsern ist ein kurzweiliger Konzertabend garantiert. Eintritt: 15,00 EUR Vorverkauf im Kur‑ und Tourismusbüro, Wertacherstr. 11, Tel. 08366/207. 18,00 EUR Abendkasse. Kurhaus Oy. ■ Wertach 20.00 Uhr

Bockbierfest. Genießen Sie einen zünftigen Abend mit der Wertacher Musikkapelle im Gasthof Engel mit verschiedenen lustigen Einlagen sowie Bierfassanstich mit Bürgermeister Eberhard Jehle und Brauereichef Hermann Widenmayer. Kartenvorverkauf ca. 4 Wochen vorher in der Tourist‑Info Wertach, Tel. 08365/702199. Gasthof Engel, Marktstr. 7.

die geschichtsträchtigen Plätze. ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,2 km, 35 Hm, 1,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

DONNERSTAG, 28.03.2019

■ Nesselwang 15.00 Uhr Besuch beim Alphornbauer - Urtöne erleben. Ein Allgäuer Alphornbauer zeigt Ihnen, wie er in seiner Werkstatt Alphörner nach heutigem Standard herstellt und was wichtig ist, damit ein Alphorn richtig gut klingt. Anschließend dürfen Sie selbst probieren, dem Alphorn Töne zu entlocken. Dauer ca. 2 Stunden. Hin- und Rückfahrt mit dem Nesselwanger Wanderbus. A bei der Tourist-Info. Gebühr abhängig vom Urlaubsort.

FREITAG, 29.03.2019

■ Nesselwang 10.00 Uhr Wanderung zur Hammerschmiede – Handwerk erleben. Nach der gemütlichen Wanderung entlang der Vils werden Sie bei einer Führung durch die ca. 350 bis 500 Jahre alte Hammerschmiede in Vils in die Geheimnisse der mittelalterlichen Eisengewinnung eingeweiht.ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,4 km, 20 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Musikantenstammtisch. Treffen der Musikanten aus der Region. Für Einheimische und Gäste. Mittelberg, Gasthaus Rose. ■ Wertach 21.00 Uhr

SONNTAG, 24.03.2019

■ Wertach 19.00 Uhr Singen und Trommeln ‑ Kurzurlaub für Geist und Seele. Mitmachen oder zuhören ‑ jeder ist herzlich eingeladen. A Naturheilpraxis Marianne Maas, Tel. 08365/703555, Bichel 21 1/2.

DIENSTAG, 26.03.2019

■ Nesselwang 10.30 Uhr Stadtspaziergang – Altstadtromantik erleben. In Füssen finden sich mehr als 2000 Jahre lebendige Geschichte, angefangen mit den Römern, über die erste Blütezeit mit Kaiser Maximilian I. bis zum Märchenkönig Ludwig II. Sie erfahren ganz nebenbei interessante Details über

Fackelwanderung ca. 1 Stunde für Kinder und Erwachsene. Teilnahmegebühr 5,‑ EUR/Person. A bei Biologe Dr. Michael Schneider, Tel. 0163/7184578. Alpenhotel Pfeiffermühle, Pfeiffermühle 3.

SAMSTAG, 30.03.2019

■ Wertach 14.00 - ca. 17.00 Uhr Geführte Wanderung mit Einkehr mit Wanderführer Leopold Rechberger rund um Wertach. Bei guter Witterung. G. Tourist‑Info, Rathausstr. 3.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


14

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 10

SONNTAG, 31.03.2019

■ Wertach 19.00 Uhr Lachyoga ‑ lach dich glücklich und fit. Das etwas andere Fitnessprogramm! A bei Naturheilpraxis Marianne Maas, Tel. 08365/703555, Bichel 21 1/2.

gen runden das Angebot ab. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. ■ Nesselwang 15.00 - 17.00 Uhr Ausstellung „Skigeschichte Nesselwang" im Torgebäude zur Besichtigung geöffnet, Eintritt frei.

DONNERSTAG, 04.04.2019

DIENSTAG, 09.04.2019

■ Nesselwang 15.00 Uhr Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang JUNIOR: „Die gestiefelte Katze", präsentiert vom Theater auf der Zitadelle, im Theatersaal im Haus Zauberberg in Pfronten-Rehbichl. Kartenvorverkauf ab 14.03. auch bei der Tourist-Information Nesselwang.

FREITAG, 05.04.2019

■ Wertach 19.00 Uhr Hüttengaudi mit Livemusik. Ab 19 Uhr spielt Andi auf der „Quetsche". Reservierung bitte unter Tel. 08365/290 oder www.buronhuette.de. A. ■ Wertach 19.30 Uhr Singen und Trommeln ‑ Kurzurlaub für Geist und Seele. Mitmachen oder zuhören. A bei Naturheilpraxis Marianne Maas, Bichel 21 1/2, Tel. 08365/703555 oder www.marianne‑maas.de.

SAMSTAG, 06.04.2019

■ Wertach 10.00 - ca. 16.00 Uhr Malen mit Pigmenten. Raus aus dem Alltag ‑ Rein in die Farbe. A bei Susanne Harder Tel. 0160/97066568 oder www. susanne‑harder.de. Grundschule. ■ Wertach 20.00 Uhr Frühjahrskonzert der Musikkapelle Wertach und Jugendkapelle „Guat druff" unter der Leitung von Petra Huber. G. Gasthof Engel, Marktstr. 7. ■ Wertach 19.30 Uhr Lachyoga ‑ lach dich glücklich und fit. Das etwas andere Fitnessprogramm! A bei Naturheilpraxis Marianne Maas, Bichel 21 1/2, Tel. 08365/703555 oder www. marianne‑maas.de.

SONNTAG, 07.04.2019

■ Nesselwang 14.00 - 17.00 Uhr Heimathaus „Beim Glaser". In der über 200 Jahre alten Handwerkssölde wird in museal gestalteten Themenbereichen viel Interessantes aus der Lebens- und Arbeitsweise seit 1807 gezeigt. Fachkundige Erläuterungen und kostenlose Führun-

■ Oy-Mittelberg 14.00 ‑ ca. 17.00 Uhr „Senioren Hoigarten". Herzliche Einladung an Senioren jeden Alters, mit oder ohne körperliche Einschränkungen! Wir treffen uns an jedem 2. Dienstag im Monat im Naturhotel Am Sonnenhang in Oy. Es gibt Gelegenheit zum Kaffeetrinken, Ratschen, Singen, Spielen, kurz: Zum „Hoigarte" Wir freuen uns auf Sie. Seniorenbeauftragte des Gemeinderates Frau Irmgard Wenzel, Tel. 08361/1254.

FREITAG, 12.04.2019 ■ Wertach 20.00 Uhr

Bockbierfest. Genießen Sie einen zünftigen Abend mit der Wertacher Musikkapelle mit verschiedenen lustigen Einlagen sowie Bierfassanstich mit Bürgermeister Eberhard Jehle und Brauereichef Felix Widenmayer. Kartenvorverkauf in der Tourist‑Info Wertach für 9,‑‑ EUR, Tel. 08365/702199 oder info@wertach.de. Gasthof Engel, Marktstr. 7.

SAMSTAG, 13.04.2019

■ Nesselwang 9.00 Uhr Aktion Sauberes Nesselwang: Gemeinsam befreien wir die Frühlingslandschaft vom Unrat, der sich in einem Jahr angesammelt hat. Treffpunkt am Wertstoffhof. Alle Helfer erhalten als Dank anschließend ein Mittagessen. ■ Oy-Mittelberg 8.30 Uhr Fatimapilgertage 2019 in Maria Rain. Thema: Du bist nicht allein „Maria, den Jüngern zur Mutter gegeben" 8.30 Uhr Fatima‑Rosenkranz und Beichtgelegenheit bei mehreren Priestern. 9.00 Uhr Marienandacht mit sakramentalem Segen, 9.30 Uhr Pilgeramt mit Ansprache,

Pizza • Hamburger • Salate • Getränke • Kaffee

Pizza Fastfood and more Lieferservice 87497 Wertach · Wannenblick 1

Tel. 0160-91789326 oder 08365-7058270 A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


Veranstaltungen 15

GASTGEBER AUS LEIDENSCHAFT Wir freuen uns, Sie bei uns als Gäste begrüßen zu dürfen. Genießen Sie Ihren Aufenthalt im Allgäu bei uns im Gasthaus oder auf unserer Sonnenterrasse.

Tel +49 (0) 8366 · 260 20 02 · roessle-oy-mittelberg.de

anschließend Segnung der Kranken und Segnung religiöser Andachtsgegenstände. Wallfahrtskirche Maria‑Rain. ■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Frühjahrskonzert der Musikkapelle Mittelberg/Faistenoy. Bürgerhaus Mittelberg. ■ Wertach 14.00 - ca. 17.00 Uhr Geführte Wanderung mit Einkehr rund um Wertach mit Wanderführer Leopold Rechberger. Bei guter Witterung. G. Tourist‑Info, Rathausstr. 3.

DIENSTAG, 16.04.2019

■ Nesselwang 10.00 Uhr Käsewanderung - Gaumenfreuden erleben. Bei dieser „leckeren" Wanderung laufen Sie über saftige Wiesen mit ihren Blüten und Kräutern. In der Hofkäserei Lipp in Rückholz erhalten Sie Informationen zur Käseherstellung und eine zünftige Brotzeit. Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,7 km, 100 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Wertach 15.00 Uhr Sennerei Wertach: Besichtigung ca. 45 Minuten OHNE ANMELDUNG. „Wie wird ein echter Wertacher Bergkäse hergestellt?“ und „Wie kommen eigentlich die Löcher in den Käse?“ Fragen, die während der Führung beantwortet werden mit Kostprobe von Wertacher Sennerei Bergkäse. G. Sennerei Wertach, Weißlackerplatz 1.

MITTWOCH, 17.04.2019 ■ Wertach 19.30 Uhr

Passionssingen der Wertacher Singföhla und der Stubenmusik „Gonz gleagele". Sprecher: Beate Fink und Pfarrer Rainer. G. St. Sebastianskapelle, Grüntenseestr. 30.

DONNERSTAG, 18.04.2019

■ Nesselwang 15.00 Uhr Besuch beim Alphornbauer - Urtöne erleben. Ein Allgäuer Alphornbauer zeigt Ihnen, wie er Alphörner nach heutigem Standard herstellt und was wichtig ist, damit ein Alphorn richtig gut klingt. Anschließend dürfen Sie selbst probieren, dem Alphorn Töne zu entlocken. Hin- und Rückfahrt mit dem Nesselwanger Wanderbus. A bei der Tourist-Info. Gebühr abhängig vom Urlaubsort.

FREITAG, 19.04.2019

■ Nesselwang 21.00 Uhr Vollmondwanderung - Urkraft erleben. Geborgen zwischen Wiesen, Wäldern und Bergen ist die magische Kraft des Vollmondes besonders spürbar. Das sanfte Licht leuchtet uns den Weg zu den schönsten Aussichtsplätzen rund um Nesselwang. A bei der Tourist-Info. ■ Oy-Mittelberg 18.00 Uhr Ostereierschießen für Einheimische. Bürgerhaus Mittelberg.

SONNTAG, 21.04.2019

■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Osterkonzert. Jahreskonzert der Musikkapelle Schwarzenberg. Kurhaus Oy. ■ Wertach 11.30 Uhr Lustiges Ostereier‑Rollen. Infos Gasthof Engel, Hans Willer & Team, Tel. 08365/705662 oder 0171/ 7005212. Gasthof Engel, Dorfanger. ■ Wertach 20.00 Uhr Ostertanz mit Musikkapelle im Engelsaal. Infos Gasthof Engel, Hans Willer & Team, Tel. 08365/705662 oder 0171/7005212. Gasthof Engel, Saal 1. Stock, Marktstr. 7.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


16 F Ü H R U N G E N

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 10

Veranstaltungen

Hofkäserei Lipp Stelle 1 · 87494 Rückholz Tel. 0 83 69 / 3 61 fragen@hofkaeserei-lipp.de www.hofkaeserei-lipp.de Deftige Käseplatten und Käsepräsente für jeden Anlass (bitte vorbestellen) Öffnungszeiten: Mo., Di., Do., Fr. 9.00 - 12.00 Uhr und 17.00 - 19.00 Uhr · Sa., So. und Feiertage 9.00 - 12.00 Uhr TERMINE SIEHE VERANSTALTUNGSKALENDER

BUTTER SELBER HERSTELLEN

MONTAG, 22.04.2019 ■ Wertach 11.30 Uhr

R A C L E T T E A B E N D E

■ Nesselwang 17.03 Uhr „Prinz Bongerich" auf der Suche nach dem Regenbogendrachen ist eine lustige und spannende Geschichte aus dem Land der Rechtsund Linkshänder. Lebendig und gestenreich schlüpft der Autor Thomas Lotter in die einzelnen Rollen. Im Spielhaus im Feriendorf Reichenbach.

DONNERSTAG, 25.04.2019 Lustiges Ostereier‑Rollen. Infos Gasthof Engel, Hans Willer & Team, Tel. 08365/705662 oder 0171/ 7005212. Gasthof Engel Dorfanger.

DIENSTAG, 23.04.2019

■ Nesselwang 20.00 Uhr Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang: „Supergute Tage", nach dem Bestseller von Mark Haddon, präsentiert vom Landestheater Schwaben, im Pfarrheim in Pfronten-Ried. ■ Wertach 15.00 Uhr Sennerei Wertach: Besichtigung ca. 45 Minuten OHNE ANMELDUNG! „Wie wird ein echter Wertacher Bergkäse hergestellt?“ und „Wie kommen eigentlich die Löcher in den Käse?“ Fragen, die während der Führung beantwortet werden mit Kostprobe von Wertacher Sennerei Bergkäse. G. Sennerei Wertach, Weißlackerplatz 1.

MITTWOCH, 24.04.2019

■ Nesselwang 11.00 Uhr Burgenwanderung - Mittelalter erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie hinauf zur Schlossbergalm und den Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg, eine der malerischsten und größten Burgruinen Bayerns mit herrlichem Rundblick. Wanderbus und ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,4 km, 250 Höhenmeter, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

■ Nesselwang 17.00 Uhr Zauberer Magic Martin im Spielhaus im Feriendorf Reichenbach. Lachen, Staunen und Fröhlichkeit sind garantiert bei dieser altersgerecht präsentierten Mitmach-Zauberei. ■ Oy-Mittelberg 19.30 Uhr Musikschmankerl. „Feierabend in Oy‑Mittelberg" Von Ostern bis Pfingsten erleben Sie in Oy‑Mittelberg jeden Donnerstag regionale und musikalische Schmankerl bei den verschiedenen Gastronomen. Heute mit den „Alpenspitzbuebe“. Mittelberg, Gasthof Rose.

FREITAG, 26.04.2019

■ Nesselwang 13.00 Uhr Hüttenwanderung - Frühlingszauber erleben. Sie wandern zur 700 Jahre alten Alpe Kögelhof, wo es Kaffee und hauseigenen Kuchen oder frisch gehobelte Kässpatzen zur Stärkung gibt. Rückfahrt mit dem Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 5,8 km, 100 Höhenmeter, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Wertach 10.00 Uhr Über die Gartentüre schauen. Lust auf eine Wanderung rund um unsere Mühle auf 1.000 m? Vorbei an Wald, Wiese und Wasser die Natur sehen – riechen ‑ schmecken mit der Kräuterfrau Lili Stangl. Unkostenbeitrag: 9,‑‑ EUR. A bei Lili Stangl, Tel.: 08365/1575 oder www. muehlenlili.de. „Zur Mühlenlili", Pfeiffermühle 1.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


Veranstaltungen 17

Auto-Schöferle

Pächter: Th. Ammann · Marktstraße 54 · 87497 Wertach • VW/Audi/ Seat/ Skoda • KFZ-Reparaturen • Reifen • Batterien • Achsvermessung • Klimaservice • Elektronik-Diagnose • alle Fabrikate

Telefon 0 83 65/2 58

SAMSTAG, 27.04.2019

■ Nesselwang 20.00 Uhr Jahreskonzert der Harmoniemusik Nesselwang in der Alpspitzhalle. Mit Gästebus-Service. ■ Wertach 14.00 - ca. 17 Uhr Geführte Wanderung mit Einkehr rund um Wertach mit Wanderführer Leopold Rechberger. Bei guter Witterung. G. Tourist‑Info, Rathausstr. 3.

DIENSTAG, 30.04.2019

■ Oy-Mittelberg 10.00 Uhr Maifest und Maibaumaufstellen. Das Maifest wird mit dem Gottesdienst und dem Flohmarkt eröffnet. Kurz nach Mittag wird dann der von Hand (per Muskelkraft) aufgestellt. Zur Unterhaltung spielen verschiedene Musikkapellen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Kurpark Oy.

■ Nesselwang 20.00 Uhr

■ Oy-Mittelberg 13.00 Uhr Maibaumfeier. Traditionelles Maibaumaufstellen mit gemütlichem Beisammensein im Biergarten des Gasthauses Krone mit der Musikkapelle Mittelberg/Faistenoy. Maibaumaufstellen ab 13.00 Uhr. Musikkapelle spielt ab 13.30 Uhr. Mittelberg, Gasthof Krone. Konzert des Männerchors Nesselwang in der Alpspitzhalle. Mit Gästebus-Service. ■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Jahreskonzert der Musikkapelle Maria Rain. Kurhaus Oy. ■ Wertach 15.00 Uhr Sennerei Wertach: Besichtigung ca. 45 Minuten OHNE ANMELDUNG! „Wie wird ein echter Wertacher Bergkäse hergestellt?“ und „Wie kommen eigentlich die Löcher in den Käse?“ Fragen, die während der Führung beantwortet werden mit Kostprobe von Wertacher Sennerei Bergkäse. G. Sennerei Wertach, Weißlackerplatz 1.

MITTWOCH, 01.05.2019

■ Jungholz 14.00 Uhr Maibaumaufstellen beim Feuerwehrhaus in Jungholz. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der festlich geschmückte Baum rückt Stück für Stück in den Himmel.

■ Wertach 08.00 Uhr Maibaumaufstellung mit Krämermarkt. Der traditionelle Frühjahrsmarkt beginnt ab 8 Uhr morgens rund ums Rathaus. Ab 13 Uhr Festzug mit der Wertacher Musikkapelle vom Alpengasthof Hirsch zum Dorfanger zur Aufstellung des Maibaumes. Anschließend Bewirtung und Musik am Feuerwehrhaus. Heimatmuseum geöffnet von 15 – 17 Uhr.

DONNERSTAG, 02.05.2019

■ Nesselwang 14.00 Uhr Flusswanderung - Natur und Kultur erleben. Der Geograph Michael Heel zeigt Ihnen auf der Wanderung ins Wertachtal, wie die Landschaft geformt wurde. Die Hammerschmiede, der Pechkohlestollen, die Wallfahrtskirche Maria Rain zeugen von der kulturellen und wirtschaftlichen Entwicklung. Einkehr im Almcafé Schnakenhöhe. 7,7 km, 150 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der TouristInfo.

Mo-Fr 9.00 - 13.00 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr Sa. 9.00 - 13.00 Uhr

HAUPTSTRASSE 5 87484 NESSELWANG Tel. 0 83 61 - 92 34 56 www.buecherstubenesselwang.de A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


18

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 10

Düfte erleben im PRIMAVERA Duft- & Naturkosmetikshop! Fr & S a F ir m e n * fü h r u n g

Schnuppern Sie doch mal rein! Öffnungszeiten* Mo – Fr 9–18 Uhr & Sa 10–18 Uhr Infos unter www.primaveralife.com PRIMAVERA Duft- & Naturkosmetikshop Naturparadies 1 • D-87466 Oy-Mittelberg * außer an bayer. Feiertagen

DONNERSTAG, 02.05.2019

■ Oy-Mittelberg 19.30 Uhr Musikschmankerl. „Feierabend in Oy-Mittelberg" Von Ostern bis Pfingsten erleben Sie in Oy-Mittelberg jeden Donnerstag regionale und musikalische Schmankerl bei den verschiedenen Gastronomen. Heute mit "d' kloy musig". Oy, Parkhotel Tannenhof.

■ Wertach 19.00 Uhr Hüttengaudi mit Livemusik. Ab 19 Uhr spielt Andi auf der „Quetsche". Reservierung bitte unter Tel. 08365/290 oder www.buronhuette.de A. Buronhütte 1. ■ Wertach 19.30 Uhr Singen und Trommeln - Kurzurlaub für Geist und Seele. Mitmachen oder zuhören. A bei Marianne Maas. Tel. 08365/ 703555 oder www.marianne-maas.de.

FREITAG, 03.05.2019

SONNTAG, 05.05.2019

■ Nesselwang 10.00 Uhr Panoramawanderung - Grandiose Aussichten erleben. Über den Trilogie-Leitwanderweg „Wasserläufer" wandern Sie vom Rottachsee über einen sanften Bergrücken mit traumhaften Ausblicken nach Mittelberg. Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,4 km, 280 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Wertach 10.00 Uhr Über die Gartentüre schauen. Lust auf eine Wanderung rund um unsere Mühle auf 1.000 m? Vorbei an Wald, Wiese und Wasser die Natur sehen – riechen - schmecken mit der Kräuterfrau Lili Stangl. Unkostenbeitrag: 9,–EUR. A bei Lili Stangl, Tel.: 08365/1575 oder www.muehlenlili. de. „Zur Mühlenlili", Pfeiffermühle 1.

■ Nesselwang 10.00 Uhr Braukurs mit Feuerbräu. Bierbrauen wie vor 1000 Jahren mit dem Wissen von heute. Selber mit anpacken heißt es, wenn Sie zusammen mit dem erfahrenen Braumeister Otmar Baiz Ihr eigenes Bier über dem Feuer maischen. Nach 4-6 Wochen können Sie Ihr Selbstgebrautes genussvoll zu Hause trinken. Detaillierte Informationen und Anmeldung unter Tel. 0151/70041674. Pauschalpreis 80,00 EUR pro Person. ■ Nesselwang 14.00 - 17.00 Uhr Heimathaus „Beim Glaser". In der über 200 Jahre alten Handwerkssölde wird in museal gestalteten Themenbereichen viel Interessantes aus der Lebens- und Arbeitsweise seit 1807 gezeigt. Fachkundige Erläuterungen und kostenlose Führun-

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


gen runden das Angebot ab. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. ■ Nesselwang 15.00 - 17.00 Uhr Ausstellung „Skigeschichte Nesselwang" im Torgebäude zur Besichtigung geöffnet, Eintritt frei.

DIENSTAG, 07.05.2019

■ Nesselwang 10.00 Uhr Seenwanderung - Mystische Landschaften erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie auf dem Trilogie-Leitwanderweg „Wasserläufer" zum mystischen Alatsee und weiter durch das Faulenbacher Tal nach Füssen. Wanderbus und ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,9 km, 120 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

DONNERSTAG, 09.05.2019

■ Nesselwang 10.00 Uhr Moorwanderung - Sagenhafte Natur erleben. Von der Moor- und Wildkräuterführerin der Allgäuer Moorallianz und Sagenerzählerin Ulrike Aicher erfahren Sie Wissenswertes, Erstaunliches und Sagenhaftes. Mit Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,3 km Länge, 40 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit, bei jedem Wetter. Anmeldung bis 9 Uhr des Veranstaltungstages bei der Tourist-Info. ■ Oy-Mittelberg 19.30 Uhr Musikschmankerl. „Feierabend in Oy‑Mittelberg" Von Ostern bis Pfingsten erleben Sie in Oy‑Mittelberg jeden Donnerstag regionale und musikalische Schmankerl bei den verschiedenen Gastronomen. Heute mit „d’r Oi und d’r Ander“. Mittelberg, Gasthaus Krone. ■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Standkonzert in Mittelberg mit der Musikkapelle Mittelberg/Faistenoy. Eine Stunde Blasmusik im Freien. Polkas, Märsche, und moderne Musik. Nur bei guter Witterung. Ausweichtermin ist der 16.05.2019. Mittelberg, Gasthof Rose.

Veranstaltungen 19 FREITAG, 10.05.2019

■ Nesselwang 11.00 Uhr Burgenwanderung - Mittelalter erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie hinauf zur Schlossbergalm und zu den Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg, eine der malerischsten und größten Burgruinen Bayerns mit herrlichem Rundblick. Wanderbus und ÖPNV mit Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,4 km, 250 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Wertach 19.30 Uhr Lachyoga ‑ lach dich glücklich und fit. Das etwas andere Fitnessprogramm! A bei Naturheilpraxis Marianne Maas, Bichel 21 1/2. Tel. 08365/703555 oder www. marianne‑maas.de.

SAMSTAG, 11.05.2019

■ Jungholz Alpe Stubental: Station beim „Mountainman”. Infos unter www.mountainman.de. ■ Nesselwang 8.00 Uhr

„MOUNTAINMAN Nesselwang”. Die neue Berglauf- und BergwanderSerie findet 2019 an 3 Orten in Deutschland u. Österreich statt. Die erste Station des Events ist dabei Nesselwang. Am Freitag findet eine Eröffnung mit allen Infos statt. Am Samstag ist der offizielle Eventtag mit Start/Ziel am Explorer Hotel Neuschwanstein und am Sonntag werden besondere Rahmenprogramme angeboten. ■ Wertach 14.00 - ca. 17 Uhr Geführte Wanderung mit Einkehr rund um Wertach mit Wanderführer Leopold Rechberger. Bei guter Witterung. G. Tourist‑Info, Rathausstr. 3.

Unsere Stärken, für Ihre Ausstrahlungskraft: • perfekte Haarschnitte • typgerechtes Frisurenstyling • individuelle Colortrends • natürliche Umformungen • Verwöhnbehandlungen für Kopfhaut und Haar • ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis Hauptstr. 14 · 87466 Oy-Mittelberg · Tel. 0 83 66 - 634 · www.haarerholungsgebiet.de A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


20

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 10

Ausgezeichnet mit dem bayrischen Staatsehrenpreis 2014 + 2017 für einzigartige, langjährige Qualität auf höchstem Niveau.

lich Willkommen Æ im beim zum gemütlichen Frühstück, Kaffee und Kuchen.

BÄCKEREI · KONDITOREI · CAFE Knoll Beck • Roland Knoll KG • Marktstr. 28 • 87497 Wertach Tel. 08365 261 • Fax 08365 706765 • www. knoll-beck.de Dienstag – Freitag durchgehend 6.00-17.00 Uhr, Samstag 6.00-12.00 Uhr, Sonn- & Feiertags 7.00 bis 10.00 Uhr

SONNTAG, 12.05.2019 ■ Oy-Mittelberg 19.30 Uhr

Thema: Ans Licht kommen „Maria, Quelle des Lichtes und des Lebens" 8.30 Uhr Fatima‑Rosenkranz u. Beichtgelegenheit bei mehreren Priestern. 9.00 Uhr Marienandacht mit sakramentalem Segen, 9.30 Uhr Pilgeramt mit Ansprache, anschließend Segnung der Kranken und Segnung religiöser Andachtsgegenstände. Wallfahrtskirche Maria‑Rain.

DIENSTAG, 14.05.2019

Traditionelles Mariensingen. Mitwirkende: Duo Böck mit Sonja Rist ‑ Weissensee, Bertholdshofer Dreigsang, Pfrontner Zithergräsla, Wir miteinand ‑ Wertach, Blechsaitenmusik ‑ Seeg, Bläsergruppe Maria‑Rain, Alphornbläser Maria‑Rain. Sprecher: Pfr. Alois Linder. Wallfahrtskirche Maria‑Rain.

MONTAG, 13.05.2019

■ Nesselwang 8.00 - 18.00 Uhr Krämermarkt in der Poststraße. Marktstände mit Angeboten von Armbanduhr bis Zuckerwatte laden zum Bummeln ein. ■ Oy-Mittelberg 8.30 Uhr Fatimapilgertage 2019 in Maria Rain.

■ Nesselwang 9.30 Uhr Wanderung zum Drei-SchlösserBlick - Geschichte erleben. Sie wandern auf den Spuren von König Ludwig II. von Füssen auf den berühmten Kalvarienberg mit seiner grandiosen Aussicht, weiter zum tosenden Lechfall und zurück nach Füssen. Hier gibt es dann die verdiente Rast. ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,4 km, 190 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Oy-Mittelberg 14.00 ‑ ca. 17.00 Uhr „Senioren Hoigarten". Herzliche Einladung an Senioren jeden Alters, mit oder ohne körperliche Einschränkungen! Wir treffen uns an jedem 2. Dienstag im Monat von 14.00 im Naturhotel Am Sonnenhang in Oy. Es gibt Gelegenheit zum Kaffeetrinken, Ratschen, Singen, Spielen, kurz: Zum „Hoigarte" Wir freuen uns

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


Veranstaltungen 21

auf Sie. Seniorenbeauftragte des Gemeinderates Frau Irmgard Wenzel, Tel. 08361/1254. ■ Wertach 15.00 Uhr Sennerei Wertach: Besichtigung ca. 45 Minuten OHNE ANMELDUNG! „Wie wird ein echter Wertacher Bergkäse hergestellt?“ und „Wie kommen eigentlich die Löcher in den Käse?“ Fragen, die während der Führung beantwortet werden mit Kostprobe von Wertacher Sennerei Bergkäse. G. Sennerei Wertach, Weißlackerplatz 1.

MITTWOCH, 15.05.2019

■ Nesselwang 10.00 Uhr Jodelkurs für Einsteiger. Lydia Haslach, Leiterin der Jodlergruppe Nesselwang lädt Sie ein, etwas über das Jodeln zu erfahren und einen Jodler aus ihrer Feder zu erlernen. Der Kurs findet am oder im Hotel Nesselwanger Hof statt. Mitbringen sollten Sie einfach nur Freude am Singen. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Gebühr mit Nesselwanger Gästekarte 20,00 EUR, ohne 25,00 EUR. A bei der Tourist-Info. ■ Nesselwang 16.00 Uhr Kräuterspaziergang - Heilkraft erleben. Viele Heilpflanzen, die da links und rechts vom Wegesrand stehen, sind so unscheinbar, dass wir achtlos an ihnen vorübergehen. Der Kräuterkundige Peter Lotter öffnet Ihnen auf diesem Spaziergang die Augen für die heimischen Kräuter und Pflanzen. A bei der Tourist-Info. G. Bei jeder Witterung.

DONNERSTAG, 16.05.2019

■ Nesselwang 14.00 Uhr Flusswanderung - Natur und Kultur erleben. Der Geograph Michael Heel zeigt Ihnen auf der Wanderung ins Wertachtal, wie die Landschaft geformt wurde. Die Hammerschmiede, der Pechkohlestollen, die Wallfahrtskirche Maria Rain zeugen von der kulturellen und wirtschaftlichen Entwicklung. Einkehr im Almcafé Schnakenhöhe. 7,7 km, 150 hm, ca. 2 Std Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Oy-Mittelberg 19.30 Uhr Musikschmankerl. „Feierabend in Oy‑Mittelberg" Von Ostern bis Pfingsten erleben Sie in Oy‑Mittelberg jeden Donnerstag regionale und musikalische Schmankerl bei den verschiedenen Gastronomen. Heute mit dem „Jager Klaus auf seiner Zither" und die „Alphornbläser Tischwäsche nach Maß Tischdecken, Läufer, Kissen… pflegeleichte Leinenstoffe Spitzen, Borten, Bänder…

Mittelberg". Mittelberg, Vitalhotel die Mittelburg.

FREITAG, 17.05.2019

■ Nesselwang 12.30 Uhr Hüttenwanderung - Vegetarische Genüsse erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie zum Genuss von frischen Allgäuer Heimatgerichten und Köstlichkeiten auf der Hündleskopfhütte, der ersten vegetarischen Berghütte. ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,7 km, 280 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Wertach 10.00 Uhr Über die Gartentüre schauen. Lust auf eine Wanderung rund um unsere Mühle auf 1.000 m? Vorbei an Wald, Wiese und Wasser die Natur sehen – riechen ‑ schmecken mit der Kräuterfrau Lili Stangl. Unkostenbeitrag: 9,‑‑ EUR. A bei Lili Stangl, Tel.: 08365/1575 oder www. muehlenlili.de. „Zur Mühlenlili", Pfeiffermühle 1.

SAMSTAG, 18.05.2019 ■ Nesselwang 20.00 Uhr

Benefiz-Galakonzert „Blasmusik exquisit" mit der Stadtmusikkapelle InnsbruckWilten unter Leitung von Prof. Dr. Peter Kostner. Mit ihrem abwechslungsreichen Programm und ihrem präzisen Spiel begeistert das Orchester bei vielen internationalen Anlässen das Publikum. Alpspitzhalle Nesselwang. Kartenvorverkauf bei der Tourist-Info. Mit Gästebus-Service. ■ Nesselwang 21.00 Uhr Vollmondwanderung - Urkraft erleben. Geborgen zwischen Wiesen, Wäldern und Bergen ist die magische Kraft des Vollmondes besonders spürbar. Das sanfte Licht leuchtet uns den Weg zu den schönsten Aussichtsplätzen rund um Nesselwang. A bei der Tourist-Info. ■ Wertach 10.00 - ca. 16.00 Uhr Malen mit Pigmenten. Raus aus dem Alltag ‑ Rein in die Farbe. A bei Susanne Harder Tel. 0160/97066568 oder www. susanne‑harder.de.

Wolle und Handarbeiten Regia-Fachgeschäft Handarbeitsstoffe und Stickzubehör

Kurzwaren und Nähbedarf Reinigungs- und Wäsche-Service

Leinenstube · Wilhelm Schall · Nesselwang · Tel. 0 83 61-32 79 Ihr Fachgeschäft für natürliche Heimtextilien und Handarbeiten A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


22

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 10

Veranstaltungen

SONNTAG, 19.05.2019 ■ Nesselwang 9.00 Uhr 32. Trachtenwallfahrt des Allgäuer Gauverbandes zur Wallfahrtskirche Maria Trost, Treffpunkt: Parkplatz Alpspitzbahn, ca. 10.45 Uhr Gottesdienst, anschl. musikalischer Frühschoppen. ■ Nesselwang 10.45 Uhr 30-Minuten-Konzert unter dem Motto: „Buebe - Kerle - Männer" vor dem Pfarrheim St. Andreas, bei schlechtem Wetter innen. Es treten auf: der Bubenchor, die männlichen Jugendlichen des Jugendchors und das Albert-Weinstein-Quintett. Eintritt frei. ■ Nesselwang 14.00 - 17.00 Uhr Internationaler Museumstag unter dem Motto: „Museen - Zukunft lebendiger Tradition". Heimathaus „Beim Glaser" zur Besichtigung geöffnet, kostenlose Führungen, Eintritt frei. ■ Nesselwang 15.00 – 17.00 Uhr Internationaler Museumstag unter dem Motto „Museum - Zukunft lebendiger Tradition". Ausstellung Skigeschichte Nesselwang zur Besichtigung geöffnet, kostenlose Führungen. ■ Oy-Mittelberg 10.00 Uhr 6. Kunst‑ & Kreativmarkt am Rottachsee. Zahlreiche Aussteller präsentieren ihre Werke rund um die Sportstätte des TSV Petersthal. Die Musikkapelle Petersthal spielt zum Weißwurstfrühstück. Mitmachprogramm für Kinder in einem Tipi, Vorführung der Jugend des Trachtenvereins. Reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Infotelefon für Aussteller 08376/8887. Petersthal, Kiosk am See.

■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Eröffnung der Kurkonzerte. Volksmusik: mit der Jodlergruppe Petersthal, Alphornbläser Oy und der Rentnerband. Kurpark Oy.

DIENSTAG, 21.05.2019

■ Nesselwang 10.00 Uhr Wanderung zum Holzschnitzer - Handwerk erleben. Nach der gemütlichen Wanderung zur Holzschnitzerei Beuße in Speiden erfahren Sie dort Interessantes über die Geschichte der Schnitzkunst. Wanderbus und ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,9 km, 50 hm, ca. 1,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

MITTWOCH, 22.05.2019

■ Nesselwang 10.30 Uhr Kirchenführung durch die Pfarrkirche St. Andreas. Sie erhalten fachkundige Erläuterungen, hören Interessantes aus der Ortsgeschichte und lauschen nebenbei der Orgelmusik. Treffpunkt Hauptportal. G. ■ Nesselwang 14.00 Uhr Geführte E-Bike-Tour. Auf einer gemütlichen Tour mit dem Nesselwanger EBike-Spezialisten Jon French erhalten Sie wertvolle Tipps zum Radeln mit Strom, erreichen die schönsten Aussichtspunkte und finden gemütliche Einkehrmöglichkeiten. Mit eigenem oder geliehenem EBike möglich. A bei der Tourist-Info. Gebühr abhängig vom Urlaubsort.

DONNERSTAG, 23.05.2019

■ Nesselwang 10.00 Uhr Moorwanderung - Sagenhafte Natur erleben. Von der Moor- und Wildkräu-

14. April bis Bis 5. November 2017 3. November 2019 Täglich 10 – 18 Uhr täglich 10 – 18 Uhr Wir freuen freuen uns uns auf auf Ihren Besuch! Besuch!

Ein Museum für Alle. Mitmachen, Be-greifen, Entschleunigen.

Diepolz 44 87509 Immenstadt Tel. 08320 925 929 0 www.bergbauernmuseum.de info@bergbauernmuseum.de

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


Veranstaltungen 23

Mittwoch - Freitag 8.30 - 12.30 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Samstag 7.30 - 12.30 Uhr

87466 Oy-Mittelberg . Hauptstraße 7c www.kaese-oy.de . Kontakt: 0177/5474124

terführerin der Allgäuer Moorallianz und Sagenerzählerin Ulrike Aicher erfahren Sie Wissenswertes, Erstaunliches und Sagenhaftes. Mit Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,3 km Länge, 40 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit, bei jedem Wetter. Anmeldung bis 9 Uhr des Veranstaltungstages bei der Tourist-Info. ■ Nesselwang 15.00 Uhr Besuch beim Alphornbauer - Urtöne erleben. Ein Allgäuer Alphornbauer zeigt Ihnen, wie er Alphörner nach heutigem Standard herstellt und was wichtig ist, damit ein Alphorn richtig gut klingt. Anschließend dürfen Sie selbst probieren, dem Alphorn Töne zu entlocken. Hin- und Rückfahrt mit dem Nesselwanger Wanderbus. A bei der Tourist-Info. Gebühr abhängig vom Urlaubsort.

■ Oy-Mittelberg 19.30 Uhr Musikschmankerl. „Feierabend in Oy‑Mittelberg" Von Ostern bis Pfingsten erleben Sie in Oy‑Mittelberg jeden Donnerstag regionale und musikalische Schmankerl bei den verschiedenen Gastronomen. Heute mit der „Hindr-Wirt´s Hausmusik“. Mittelberg , Gasthof Rose. ■ Oy-Mittelberg 20.15 Uhr Alphornblasen in Mittelberg, unterhalb der Kirche. Das Alphorn wird erklärt (Bau, Geschichte und alles wichtige zum Alphorn), ein kleines Alphornmodell ist zu sehen und die Gäste können auf einem Gästealphorn spielen.

FREITAG, 24.05.2019

■ Nesselwang 11.00 Uhr Wanderbus zum Kutschenmuseum. Tauchen Sie ein in eine Traumwelt von Fantasie und Schönheit mit Kutschen und liebevoll gestalteten Landschaften. Anschließend haben Sie in Hinterstein die Möglichkeit zu einem Besuch des Naturbads „Prinze Gumpe“, einem Spaziergang oder einer Einkehr. Rückfahrt um 15.00 Uhr. Hin- u. Rückfahrt mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos, A bei der Tourist-Info.

SAMSTAG, 25.05.2019

■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Stadelfest in Mittelberg. Stimmung im Stadel, Tanz und Unterhaltung. Mittelberg, Stadel unterhalb vom Bürgerhaus. ■ Wertach 14.00 - ca. 17.00 Uhr Geführte Wanderung mit Einkehr rund um Wertach mit Wanderführer Leopold Rechberger. Bei guter Witterung. G. Tourist‑Info, Rathausstr. 3.

SONNTAG, 26.05.2019

■ Nesselwang 9.45 Uhr Festgottesdienst zum Landesjugendtag der Bayerischen Jungschützen in der Pfarrkirche St. Andreas. Anschließend Festumzug durch Nesselwang zur Alpspitzhalle. ■ Nesselwang 19.00 Uhr Revue der 20er bis 40er Jahre mit den „Dissonanten" im Pfarrheim St. Andreas. Die 12-köpfige Truppe aus dem Ostallgäu präsentiert Evergreens, Filmmelodien und Gassenhauer der Goldenen Ära. Das Ensemble zeigt sich nicht nur gesanglich, sondern auch instrumental und schauspielerisch ausgesprochen vielseitig. Kartenvorverkauf Tourist-Information. ■ Oy-Mittelberg 9.00 Uhr Stadelfest in Mittelberg. Stadel unterhalb vom Bürgerhaus. Feldgottesdienst am neu gestalteten Pestfriedhof, anschließend (10.00 Uhr)Frühschoppen mit der Musikkapelle Mittelberg/Faistenoy. ■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Kurkonzert. Es spielt die Musikkapelle Petersthal. Kurpark Oy.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


24

Veranstaltungen

DIENSTAG, 28.05.2019 ■ Nesselwang 10.00 Uhr Käsewanderung - Gaumenfreuden erleben. Bei dieser „leckeren" Wanderung laufen Sie über saftige Wiesen mit ihren Blüten und Kräutern. In der Hofkäserei Lipp in Rückholz erhalten Sie Informationen zur Käseherstellung und eine zünftige Brotzeit. Wanderbus mit Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,7 km, 100 hm, ca. 2,5 Stud Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Wertach 15.00 Uhr Sennerei Wertach: Besichtigung ca. 45 Minuten OHNE ANMELDUNG! „Wie wird ein echter Wertacher Bergkäse hergestellt?“ und „Wie kommen eigentlich die Löcher in den Käse?“ Fragen, die während der Führung beantwortet werden mit Kostprobe von Wertacher Sennerei Bergkäse. G. Sennerei Wertach, Weißlackerplatz 1.

MITTWOCH, 29.05.2019

■ Nesselwang 10.00 Uhr Wanderbus zur Burgenwelt Ehrenberg und zur Highline179. Nach der Fahrt mit unserem Wanderbus haben Sie die Wahl zwischen drei Burgruinen, zwei Ausstellungen, der längsten Fußgängerhänge-

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 10

brücke der Welt im Tibet Style. Rückfahrt um 15.00 Uhr. Hin- und Rückfahrt mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos, A bei der Tourist-Info. ■ Nesselwang 16.00 Uhr Kräuterspaziergang - Heilkraft erleben. Viele Heilpflanzen, die da links und rechts vom Wegesrand stehen, sind so unscheinbar, dass wir achtlos an ihnen vorübergehen. Der Kräuterkundige Peter Lotter öffnet Ihnen auf diesem Spaziergang die Augen für die heimischen Kräuter und Pflanzen. A bei der Tourist-Info. Mit Gästekarte kostenfrei. Bei jeder Witterung.

DONNERSTAG, 30.05.2019 ■ Oy-Mittelberg 10.00 Uhr Dorffest Schwarzenberg mit musikalischer Unterhaltung. Für Verpflegung ist gesorgt. Vereinsheim, Unterschwarzenberg. ■ Oy-Mittelberg 19.30 Uhr Musikschmankerl. „Feierabend in Oy‑Mittelberg" Von Ostern bis Pfingsten erleben Sie in Oy‑Mittelberg jeden Donnerstag regionale und musikalische Schmankerl bei den verschiedenen Gastronomen. Heute mit den „Mittelberger Duranand". Mittelberg, Gasthaus Krone.

einfach besser einkaufen

…für Sie in der Region verwurzelt! V-Markt Nesselwang Hertinger Weg 2 Lebensmittel Metzgerei Bäckerei + Tankstelle Öffnungszeiten: Mo - Fr.: 8.00 - 20.00 Uhr Sa.: 7.30 - 20.00 Uhr

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


Veranstaltungen 25

TAXI in Wertach Handy 0160 / 92530701 · Tel. 08365/ 301 Fahrten für 1 – 8 Personen.

FREITAG, 31.05.2019 ■ Nesselwang 10.00 Uhr Panoramawanderung - Grandiose Aussichten erleben. Über den Trilogie-Leitwanderweg „Wasserläufer" wandern Sie vom Rottachsee über einen sanften Bergrücken mit traumhaften Ausblicken nach Mittelberg. Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,4 km, 280 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Nesselwang 19.30 Uhr Auftakt zur Reihe der Nesselwanger Sommerkonzerte mit der Harmoniemusik Nesselwang, dem Männerchor Nesselwang und den Singföhla „Alpspitzler" Nesselwang im Kurpark Pavillon, Eintritt frei, entfällt bei Regen.

SAMSTAG, 01.06.2019

■ Nesselwang 19.00 Uhr 10. Böhmische Musikanten-Nacht in der Alpspitzhalle. Mit dabei sind die allseits bekannten Blechbläser „Berthold Schick und seine Allgäu 6", die Finalisten des Grand Prix der Blasmusik 2018 „Blaskapelle Alpenwind" sowie die Gewinner des MUCKE Magazins „Die Allgäu Böhmischen". Kartenvorverkauf bei der TouristInformation. Mit Gästebus-Service.

SONNTAG, 02.06.2019

■ Nesselwang 14.00 – 17.00 Uhr Heimathaus „Beim Glaser". In der über

200 Jahre alten Handwerkssölde wird in museal gestalteten Themenbereichen viel Interessantes aus der Lebens- und Arbeitsweise seit 1807 gezeigt. Fachkundige Erläuterungen und kostenlose Führungen runden das Angebot ab. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

■ Nesselwang 15.00 - 17.00 Uhr Ausstellung „Skigeschichte Nesselwang" im Torgebäude zur Besichtigung geöffnet, Eintritt frei. ■ Nesselwang 17.00 Uhr „GE(h)ZEITEN für Kinder" - Eine Stunde für Familien mit Kindern, besonders den etwa 5 bis 10 Jährigen. Gestaltung: Pfarrer i.R. Josef Hutzmann und Gemeindereferentin Rita Eberle. Treffpunkt: direkt an der Station 1 des Besinnungsweges GE(h) ZEITEN. ■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Kurkonzert. Es spielt die Harmoniemusik Oy. Kurpark Oy.

DIENSTAG, 04.06.2019

■ Nesselwang 10.00 Uhr Seenwanderung - Mystische Landschaften erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie auf dem Trilogie-Leitwanderweg „Wasserläufer" zum mystischen Alatsee und weiter durch das Faulenbacher Tal nach Füssen. Wanderbus und ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,9 km, 120 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

www.buron-kinderpark.de

· 70 m-Riesenrutsche · 300 m-Tubing-Bahn · Cross-Kart-Parcours · Kletterwiese

Dunkelg Hellgrün Orange:

Dunkelb Hellblau Orange:

Dunkelg Braun:

Dunkelg Hellgrün Orange:

· Hüpfburgen und Trampoline · XXL-Brettspiel und Leitergolf · Kinder-Traktoren und Bobby-Cars · Sandkasten und Rutschen · Fred-Feuerstein-Wagen · Wasserspielplatz · Eisenbahn und Elektro-Autos

Gemütliche Gaststätte mit großer Sonnenterrasse direkt beim Kinderpark. BURON · Grüntenseestr. 44 · 87497 Wertach · Tel. 08365 - 703536 (am Grüntensee, zwischen Wertach und Nesselwang)

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


26

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 10

MITTWOCH, 05.06.2019

■ Nesselwang 10.00 Uhr Jodelkurs für Einsteiger. Lydia Haslach, Leiterin der Jodlergruppe Nesselwang lädt Sie ein, etwas über das Jodeln zu erfahren und einen Jodler aus ihrer Feder zu erlernen. Der Kurs findet am oder im Hotel Nesselwanger Hof statt. Mitbringen sollten Sie einfach nur Freude am Singen. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Gebühr mit Nesselwanger Gästekarte 20,00 EUR, ohne 25,00 EUR. A bei der Tourist-Info.

stollen, die Wallfahrtskirche Maria Rain zeugen von der kulturellen und wirtschaftlichen Entwicklung. Einkehr im Almcafé Schnakenhöhe. 7,7 km, 150 hm, ca. 2 Std. Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Standkonzert in Mittelberg mit der Musikkapelle Mittelberg/Faistenoy. Eine Stunde Blasmusik im Freien. Polkas, Märsche, und moderne Musik. Nur bei guter Witterung. Ausweichtermin ist der 27.06.2019. Mittelberg, Vitalhotel die Mittelburg.

DONNERSTAG, 06.06.2019

FREITAG, 07.06.2019

■ Nesselwang 14.00 Uhr

Flusswanderung - Natur und Kultur erleben. Der Geograph Michael Heel zeigt Ihnen auf der Wanderung ins Wertachtal, wie die Landschaft geformt wurde. Die Hammerschmiede, der Pechkohle-

■ Nesselwang 11.00 Uhr Burgenwanderung - Mittelalter erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie hinauf zur Schlossbergalm und zu den Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg, eine der malerischsten und größten Burgruinen Bayerns mit herrlichem Rundblick. Wanderbus und ÖPNV mit Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,4 km, 250 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Nesselwang 20.00 Uhr Nesselwanger Sommerkonzerte - Heute singt für Sie der Männerchor Nesselwang im Kurpark Pavillon. Der Eintritt ist frei. Entfällt bei Regen.

Kurhaus Oy-Mittelberg

• Pizzeria-Restaurant „II Panorama“ Inhaber Francesco Diasparra – Täglich von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr und 17.00 Uhr bis 23.00 Uhr – Mittwoch Ruhetag. Telefon 0 83 66/5 58

• Saal mit Bewirtung

– Theateraufführungen, Vorträge und Konzerte – Seminare, Hochzeiten, Familien- und Vereinsfeiern.

• Lesesaal und Bücherei • Tourismusbüro – Information über: – geführte Wanderungen – Kutschfahrten – Kurkonzerte – Mountainbike- und Fahrradtouren mit Leih-GPS

Im Kurhaus Oy · Tel.: 08366 / 207 · E-Mail: tourist@oy-mittelberg.de Mo-Fr. 8.30-12.00 u. 13.30-17.00 · Sa. (während der Saison) 8.30-12.00 A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


Veranstaltungen

27

Auf Geht’s: wir feiern 145 Jahre Weißlacker KOMM ZU UNSEREM HOF - FEST AM 22.06.2019, 10 -18 UHR SENNEREI WERTACH WEIßLACKERPL AT Z 1 TELEFON: 08365/1242

■ Wertach 10.00 Uhr Über die Gartentüre schauen. Lust auf eine Wanderung rund um unsere Mühle auf 1.000 m? Vorbei an Wald, Wiese und Wasser die Natur sehen – riechen - schmecken mit der Kräuterfrau Lili Stangl. Unkostenbeitrag: 9,-- EUR. A bei Lili Stangl, Tel.: 08365/1575 oder www. muehlenlili.de. „Zur Mühlenlili", Pfeiffermühle 1. ■ Wertach 19.00 Uhr Hüttengaudi mit Livemusik. Ab 19 Uhr spielt Andi auf der „Quetsche". Reservierung bitte unter Tel. 08365/290 oder www.buronhuette.de A. Buronhütte 1. ■ Wertach 19.30 Uhr Singen und Trommeln - Kurzurlaub für Geist und Seele. Mitmachen oder zuhören. A bei Marianne Maas. Tel. 08365/703555 oder www.marianne-maas.de.

SAMSTAG, 08.06.2019

■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Kurkonzert. Volksmusik: Jodlergruppe Petersthal, Trachtenjugend Petersthal, Alphornbläser Mittelberg. Kurpark Oy. ■ Wertach 10.30 Uhr Musik im Kurgarten. Pfingstkonzert der Musikkapelle Wertach. Nur bei guter Witterung! G.

MONTAG, 10.06.2019 ■ Wertach

■ Jungholz 12.00 Uhr Stubental – Running Gag auf die Alpe Stubental. ■ Wertach 14.00 - ca. 17.00 Uhr Geführte Wanderung mit Einkehr rund um Wertach mit Wanderführer Leopold Rechberger. Bei guter Witterung. G. Tourist-Info, Rathausstr. 3.

SONNTAG, 09.06.2019

■ Nesselwang 11.00 Uhr Nesselwanger Sommerkonzerte - Heute singt für Sie das "Albert-Weinstein-Quintett" a cappella Lieder im Kurpark Pavillon. Der Eintritt ist frei. Entfällt bei Regen. ■ Nesselwang 20.00 Uhr Chorkonzert im Rahmen des 16. Internationalen Kammerchor-Wettbewerbs Marktoberdorf in der Pfarrkirche St. Andreas in Nesselwang. Die teilnehmenden Chöre standen zum Redaktionsschluss noch nicht fest. Kartenvorverkauf ab ca. Mai bei der Tourist-Info.

Deutscher Mühlentag „Tag der offenen Tür" mit Zelt und Bewirtung. Nähere Infos "Obere Mühle" Dr. Holger Ahlborn, Tel. 08365/4539999 oder www.obere-muehle-wertach.de. Obere Mühle, Langgasse 16 gegenüber „Brunnenmacher". ■ Wertach 10.00 - ca. 17.00 Uhr Mühlentag in der Pfeiffermühle bei der „Mühlenlili" mit Kaffee, Tee und selbstgemachtem Kuchen. Infos bei Frau Lili Stangl, Tel.: 08365/1575 oder www.muehlenlili. de. „Zur Mühlenlili", Pfeiffermühle 1

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


28

Veranstaltungen

DIENSTAG, 11.06.2019 ■ Nesselwang 10.00 Uhr Wanderung zum Holzschnitzer - Handwerk erleben. Nach der gemütlichen Wanderung zur Holzschnitzerei Beuße in Speiden erfahren Sie dort Interessantes über die Geschichte der Schnitzkunst. Wanderbus und ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,9 km, 50 hm, ca. 1,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Oy-Mittelberg 14.00 ‑ ca. 17.00 Uhr „Senioren Hoigarten". Herzliche Einladung an Senioren jeden Alters, mit oder ohne körperliche Einschränkungen! Wir treffen uns an jedem 2. Dienstag im Monat im Naturhotel Am Sonnenhang in Oy. Es gibt Gelegenheit zum Kaffeetrinken, Ratschen, Singen, Spielen, kurz: Zum „Hoigarte" Wir freuen uns auf Sie. Seniorenbeauftragte des Gemeinderates Frau Irmgard Wenzel, Tel. 08361/1254.

rend der Führung beantwortet werden mit Kostprobe von Wertacher Sennerei Bergkäse. G. Sennerei Wertach, Weißlackerplatz 1.

MITTWOCH, 12.06.2019

■ Nesselwang 10.30 Uhr Kirchenführung durch die Pfarrkirche St. Andreas. Sie erhalten fachkundige Erläuterungen, hören Interessantes aus der Ortsgeschichte und lauschen nebenbei der Orgelmusik. Treffpunkt Hauptportal. G. ■ Nesselwang Zauberer Magic Martin im Spielhaus im Feriendorf Reichenbach. Lachen, Staunen und Fröhlichkeit sind garantiert bei dieser altersgerecht präsentierten Mitmach-Zauberei.

DONNERSTAG, 13.06.2019

■ Nesselwang 10.00 Uhr Moorwanderung - Sagenhafte Natur erleben. Von der Moor- und Wildkräuterführerin der Allgäuer Moorallianz und Sagenerzählerin Ulrike Aicher erfahren Sie Wissenswertes, Erstaunliches und Sagenhaftes. Mit Nesselwanger Gästekarte www.prillwitz.eu

■ Wertach 15.00 Uhr Sennerei Wertach: Besichtigung ca. 45 Minuten OHNE ANMELDUNG! „Wie wird ein echter Wertacher Bergkäse hergestellt?“ und „Wie kommen eigentlich die Löcher in den Käse?“ Fragen, die wäh-

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 10

Dießener Straße 6 . 86956 Schongau . Tel. 0 88 61/75 27 www.schongauer-maerchenwald.de A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


Veranstaltungen

29

sehen und die Gäste können auf einem Gästealphorn spielen. Bei schlechter Witterung am folgenden Sonntag.

kostenlos. 4,3 km Länge, 40 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit, bei jedem Wetter. Anmeldung bis 9 Uhr des Veranstaltungstages bei der Tourist-Info. ■ Nesselwang 15.00 Uhr Besuch beim Alphornbauer - Urtöne erleben. Ein Allgäuer Alphornbauer zeigt Ihnen, wie er Alphörner nach heutigem Standard herstellt und was wichtig ist, damit ein Alphorn richtig gut klingt. Anschließend dürfen Sie selbst probieren, dem Alphorn Töne zu entlocken. Hin- und Rückfahrt mit dem Nesselwanger Wanderbus. A bei der Tourist-Info. Gebühr abhängig vom Urlaubsort. ■ Oy-Mittelberg 8.30 Uhr Fatimapilgertage 2019 in Maria Rain. Thema: Eine Königin der Herzen „Unbeflecktes Herz Mariä" 8.30 Uhr Fatima-Rosenkranz und Beichtgelegenheit bei mehreren Priestern. 9.00 Uhr Marienandacht mit sakramentalem Segen, 9.30 Uhr Pilgeramt mit Ansprache, anschl. Segnung der Kranken und Segnung religiöser Andachtsgegenstände. Wallfahrtskirche MariaRain. ■ Oy-Mittelberg 20.15 Uhr Alphornblasen in Mittelberg, unterhalb der Kirche. Das Alphorn wird erklärt (Bau, Geschichte und alles wichtige zum Alphorn), ein kleines Alphornmodell ist zu

FREITAG, 14.06.2019

■ Nesselwang 12.30 Uhr Hüttenwanderung - Vegetarische Genüsse erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie zum Genuss von frischen Allgäuer Heimatgerichten und Köstlichkeiten auf der Hündleskopfhütte, der ersten vegetarischen Berghütte. ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,7 km, 280 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Nesselwang 20.00 Uhr Nesselwanger Sommerkonzerte - Heute spielt für Sie die Harmoniemusik Nesselwang im Biergarten des Brauerei-Gasthofs Hotel Post. Der Eintritt ist frei. Entfällt bei Regen.

SAMSTAG, 15.06.2019

■ Nesselwang 19.00 Uhr Saturday Wald Fever. Wie gewohnt trifft sich die Partygemeinde in einer - hoffentlich lauen - Sommernacht am Waldfestplatz in Nesselwang. Musikalisch sorgen verschiedene DJs für Stimmung und gute Laune bei Mondschein und Lagerfeuerwärme. Bei jedem Wetter.

Man braucht keine weite Reise um glücklich zu n sein. Es reicht scho ein kurzer Ausflug in die Berge.

Mayr sport & lifestyle Grüntenseestr. 11 87497 Wertach

öffnungszeiten:

Tel. 08365.705805

Mittwoch Nachmittag Geschlossen!

Mo-Fr: Sa.

08:30 14:30 08:30

- 12:30 - 18:00 - 12:30

uhr uhr uhr

Ski • Wandern • Laufen • Fitness • Freizeit www.sporthaus-mayr.de

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


30

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 10

Beim Brunnenmacher Holzbrunnen

Schnitzereien

Gartenmöbel

Krippenställe

Holzwaren

Weihnachtsartikel

Holzspielwaren

www.holzbrunnen.de Manfred Gerber · Langgasse 19 · 87497 Wertach · Tel. 0 83 65 / 4 96 Sie finden uns am Ortsende Wertach Richtung Kranzegg / Immenstadt!

SAMSTAG, 15.06.2019

■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Bichlar Stadelfest mit dem Trio SBS. Für die Verpflegung ist mit Steaks und Würstchen vom Grill, Pommes, Seelen usw. bestens gesorgt. Frisches Bier vom Fass, Pils und Schnapsbar. Eintritt. 2,00 EUR. Maria‑Rain, Bichel. ■ Wertach 14.00 - ca. 24.00 Uhr Sonnwendfeier mit Kaffee & Kuchen, Brotzeit und abends Sonnwendfeuer. Ausweichtermin am Sa., 29. Juni 2019. Info Alpe „Vordere Kölle" (1.180 m) Familie Alfred und Karin Enderle, Tel. 0160/94146918.

SONNTAG, 16.06.2019

■ Nesselwang 20.00 Uhr Nesselwanger Sommerkonzerte - Heute singt für Sie der Männerchor Nesselwang im Kurpark Pavillon. Der Eintritt ist frei. Entfällt bei Regen. ■ Oy-Mittelberg 10.00 Uhr Bichlar Stadelfest. Stadelfest am Bichel bei Maria‑Rain Frühschoppen mit der Musikkapelle Maria‑Rain. Für die Verpflegung ist mit Steaks und Würstchen vom Grill, Pommes, Seelen usw. bestens gesorgt. Nachmittags Kaffee und Kuchen. Maria‑Rain, Bichel. ■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Kurkonzert. Es spielt die Harmoniemusik Oy. Kurpark Oy

MONTAG, 17.06.2019

■ Nesselwang 14.00 Uhr Biberführung in Nesselwang. Gemeinsam mit einem Biberberater der Naturschutzwacht können Sie die verschie-

denen Spuren (Biberdämme usw.) des zweitgrößten Nagetieres der Erde entdecken. Dabei erfahren Sie viel Wissenswertes über den Wasserbaumeister. Anmeldung bis 10.00 Uhr des Veranstaltungstages bei der Tourist-Information. ■ Nesselwang 21.00 Uhr Vollmondwanderung - Urkraft erleben. Geborgen zwischen Wiesen, Wäldern und Bergen ist die magische Kraft des Vollmondes besonders spürbar. Das sanfte Licht leuchtet uns den Weg zu den schönsten Aussichtsplätzen rund um Nesselwang. A bei der Tourist-Info. ■ Oy-Mittelberg 19.00 Uhr Allgäuer‑Abend. Mitwirkende: Alphornbläser Mittelberg, Trachtenverein Mittelberg und Musikkapelle Mittelberg/Faistenoy. Bürgerhaus Mittelberg.

DIENSTAG, 18.06.2019 ■ Nesselwang 9.30 Uhr Wanderung zum Drei-SchlösserBlick - Geschichte erleben. Sie wandern auf den Spuren von König Ludwig II. von Füssen auf den berühmten Kalvarienberg mit seiner grandiosen Aussicht, weiter zum tosenden Lechfall und zurück nach Füssen. Hier gibt es dann die verdiente Rast. ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,4 km, 190 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Wertach 15.00 Uhr Sennerei Wertach: Besichtigung ca. 45 Minuten OHNE ANMELDUNG! „Wie wird ein echter Wertacher Bergkäse hergestellt?“ und „Wie kommen eigentlich die Löcher in den Käse?“ Fragen, die während der Führung beantwortet werden mit Kostprobe von Wertacher Sennerei Berg-

Der gemütliche Gasthof mit Biergarten

Gasthof Hotel Rose in Mittelberg Freitagabend Grillabend bzw. Schmankerlbuffet

Fam. Endres Dorfbrunnenstr.10 · Tel. 0 83 66/9 82 00 87466 Oy-Mittelberg · Fax 98 20 10 Montag – Ruhetag (außer Feiertags)

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


SOMMERERLEBNIS

Veranstaltungen

31

www.breitachklamm.com

käse. G. Sennerei Wertach, Weißlackerplatz 1.

MITTWOCH, 19.06.2019

■ Nesselwang 10.00 Uhr Von Natur und Technik - wie ein moderner Bauernhof funktioniert. Wer der Arbeit von Bauer, Kühen und Melkroboter zusehen will, den führt Hubert Kögel durch seinen hochmodernen Betrieb. Für Kinder u. erwachsene Technikbegeisterte. A bei der Tourist-Info. Mit Nesselwanger Gästekarte kostenfrei. Bei jeder Witterung. ■ Nesselwang 16.00 Uhr Kräuterspaziergang - Heilkraft erleben. Viele Heilpflanzen, die da links und rechts vom Wegesrand stehen, sind so unscheinbar, dass wir achtlos an ihnen vorübergehen. Der Kräuterkundige Peter Lotter öffnet Ihnen auf diesem Spaziergang die Augen für die heimischen Kräuter und Pflanzen. A bei der Tourist-Info. G. Bei jeder Witterung.

FREITAG, 21.06.2019

■ Nesselwang 11.45 Uhr Alphüttenwanderung - Traditionsarbeit erleben. Bei dieser Tour durchwandern Sie das Weidegebiet von zwei Alpen mit ihrem Jungvieh und stärken sich in einer der beiden Alphütten mit einer herzhaf-

ten Brotzeit oder selbstgebackenem Kuchen. 6 km, 260 hm, 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Nesselwang 20.00 Uhr Nesselwanger Sommerkonzerte - Heute spielt für Sie die Musikkapelle Nesselwängle im Kurpark-Pavillon. Der Eintritt ist frei. Entfällt bei Regen.

SAMSTAG, 22.06.2019

■ Wertach 10.00 - 18.00 Uhr Hof-Fest der Allgäuer Hof-Milch - 145 Jahre Weißlacker. Der Aristokrat unter den Stinkkäsen wird 145 Jahre alt - und das muss gefeiert werden. Neben Leckereien und Infos zum Allgäuer Duftwunder sowie spannenden Einblicken in die traditionelle Käseherstellung auch mit regionalem Genussmarkt sowie Spiel und Spaß für unsere kleinen Gäste und natürlich Gaumenfreuden soweit das Auge reicht. Sennerei Wertach, Weißlackerplatz 1.

Auf Geht’s: wir feiern 145 Jahre Weißlacker KOMM ZU UNSEREM HOF - FEST AM 22.06.2019, 10 -18 UHR SENNEREI WERTACH WEIßLACKERPL AT Z 1 TELEFON: 08365/1242

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


32

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 10

Was ist los in Jungholz und im Tannheimer Tal... die aktuellen Termine finden Sie unter

www.tannheimertal.com

Bild: Achim Meurer

· www.tannheimertal.com

SAMSTAG, 22.06.2019

■ Wertach 14.00 - ca. 17.00 Uhr Geführte Wanderung mit Einkehr rund um Wertach mit Wanderführer Leopold Rechberger. Bei guter Witterung. G. Tourist‑Info, Rathausstr. 3.

SONNTAG, 23.06.2019 ■ Jungholz 18.30 Uhr „Dirndl Time“. Zitherabend in der Schrofenhütte in Jungholz. Handgemachte Naturklänge von der Zither, a´ zünftig´s Gwand, dazu was Guat´s aus Küche und Keller, freier Eintritt. Um Tischreservierung wird gebeten, Tel. +43/ 5676/8212. ■ Nesselwang 10.00 Uhr Braukurs mit Feuerbräu. Bierbrauen wie vor 1000 Jahren mit dem Wissen von heute. Selber mit anpacken heißt es, wenn Sie zusammen mit dem erfahrenen Braumeister Otmar Baiz Ihr eigenes Bier über dem Feuer maischen. Nach 4 - 6 Wochen können Sie Ihr Selbstgebrautes genussvoll zu Hause trinken. Detaillierte Informationen und Anmeldung unter Tel. 0151/70041674. Pauschalpreis 80,00 EUR pro Person.

· 1. Tiroler Alpenkräuterdorf

■ Nesselwang 20.00 Uhr Nesselwanger Sommerkonzerte - Heute singen für Sie die Singföhla „Alpspitzler" Nesselwang auf der Terrasse des Hotels Nesselwanger Hof. Der Eintritt ist frei. Bei Regen in der Gaststube. ■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Kurkonzert. Es spielt die Musikkapelle Mittelberg/Faistenoy. Kurpark Oy. ■ Wertach 20.00 Musik im Kurgarten. Musikkapelle Wertach. Nur bei guter Witterung! G.

MONTAG, 24.06.2019

■ Nesselwang 18.00 Uhr Alpenglühen-Tour - Tradition und Fülle erleben. Wenn die Abendsonne mit den Gipfeln spielt, entsteht ein spektakuläres Naturschauspiel wie auf einer großen Bühne. Die Rundtour endet beim Johannisfeuer am Waldfestplatz, wo die Trachtler der „Alpspitzler" lebendiges Allgäuer Brauchtum zeigen. Nur bei trockener Witterung. Gehzeit. ca. 1,5 Stunden. A bei der Tourist-Info. ■ Nesselwang 19.00 Uhr Traditionelles Johannisfeuer mit Bewirtung am Waldfestplatz an der Alpenstra-

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


Veranstaltungen 33

ße, bei jeder Witterung, veranstaltet vom Trachtenverein „Alpspitzler", Eintritt frei, mit Gästebus-Service.

nenschein" von den Comedian Harmonists oder „Mein Naserl ist so rot, weil ich so blau bin" von Hans Moser. Nur bei guter Witterung! G.

MITTWOCH, 26.06.2019

■ Nesselwang 10.30 Uhr Kirchenführung durch die Pfarrkirche St. Andreas. Sie erhalten fachkundige Erläuterungen, hören Interessantes aus der Ortsgeschichte und lauschen nebenbei der Orgelmusik. Treffpunkt Hauptportal. G.

DIENSTAG, 25.06.2019 ■ Nesselwang 10.00 Uhr Käsewanderung - Gaumenfreuden erleben. Bei dieser „leckeren" Wanderung laufen Sie über saftige Wiesen mit ihren Blüten und Kräutern. In der Hofkäserei Lipp in Rückholz erhalten Sie Informationen zur Käseherstellung und eine zünftige Brotzeit. Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,7 km, 100 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Wertach 20.00 Uhr

■ Nesselwang 14.00 Uhr Geführte E-Bike-Tour. Auf einer gemütlichen Tour mit dem Nesselwanger EBike-Spezialisten Jon French erhalten Sie wertvolle Tipps zum Radeln mit Strom, erreichen die schönsten Aussichtspunkte und finden gemütliche Einkehrmöglichkeiten. Mit eigenem oder geliehenem EBike möglich. A bei der Tourist-Info. Gebühr abhängig vom Urlaubsort.

DONNERSTAG, 27.06.2019

■ Nesselwang 10.00 Uhr Moorwanderung - Sagenhafte Natur erleben. Von der Moor- und Wildkräuterführerin der Allgäuer Moorallianz und Sagenerzählerin Ulrike Aicher erfahren Sie Wissenswertes, Erstaunliches und Sagenhaftes. Mit Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,3 km Länge, 40 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit, bei jedem Wetter. Anmeldung bis 9 Uhr des Veranstaltungstages bei der Tourist-Info.

FREITAG, 28.06.2019

„Albert Weinstein Quintett". Sommerkonzert mit „Barbershop" Stücken wie „Coney Island", „Wochenend und Son-

■ Nesselwang 10.00 Uhr Panoramawanderung - Grandiose Aussichten erleben. Über den Trilogie-Leitwanderweg „Wasserläufer" wandern Sie vom Rottachsee über einen sanften Bergrücken mit traumhaften Ausblicken nach Mittelberg. Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,4 km, 280 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

Glasfüchsin

Geschenkar�kel ● Türschilder ● Kreuze Gartenstecker ● Schmuck ● Glasbilder Glasschalen ● Glasmobile ● & mehr www.glasfuechsin.de

Öffnungszeiten:

Di, Mi, Fr 14.00 - 18.00 Uhr Sa 9.00 - 14.00 Uhr

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


34

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 10

Berggasthof Ellegg-Höhe

Mi

ttw

oc h R u h e t a g

Oberellegg 10 87497 Wertach

Gemütliche Gasträume Große Sonnenterrasse Zimmer mit Dusche/WC Kinderspielplatz Allgäuer + Schwäbische Küche Wildspezialitäten Hausgemachte Kuchen Eis und Brotzeiten

Auf Ihren Besuch freut sich Familie Schäfer

Telefon 0 83 65/2 28 · Fax 12 45 · E-Mail:schaefer@ellegg.de · http//www.ellegg.de

FREITAG, 28.06.2019

■ Nesselwang 20.00 Uhr Nesselwanger Sommerkonzerte - Heute spielen für Sie die Harmoniemusik Nesselwang und die Nesselholzer Jungmusikaten im Kurpark-Pavillon. Der Eintritt ist frei. Entfällt bei Regen. ■ Oy-Mittelberg 18.00 Uhr

24. Sonnwendlauf um den Grüntensee. Viertelmarathon und ein Halbmarathon um den Grüntensee. Start und Ziel am Campingplatz im Ortsteil Haslach. Startschuss um 18.00 Uhr. Anmeldung und Info im Internet unter www.sonnwendlauf. de Nachmeldung am Start bis 17.00 Uhr möglich. Telefonische Informationen unter 08366/843 Campingplatz, Haslach. ■ Wertach 10.00 Uhr Über die Gartentüre schauen. Lust auf eine Wanderung rund um unsere Mühle auf 1.000 m? Vorbei an Wald, Wiese und Wasser die Natur sehen – riechen ‑ schmecken mit der Kräuterfrau Lili Stangl. Unkostenbeitrag: 9,‑‑ EUR. A bei Lili Stangl, Tel.: 08365/1575 oder www. muehlenlili.de. „Zur Mühlenlili", Pfeiffermühle 1. ■ Wertach 19.30 Uhr Lachyoga ‑ lach dich glücklich und fit. Das etwas andere Fitnessprogramm! A bei Naturheilpraxis Marianne Maas, Bichel 21 1/2. Tel. 08365/703555 oder www. marianne‑maas.de.

mit der Jodlergruppe, dem Trachtenverein und Musikalischer Umrahmung ab ca. 21.00 Uhr Unterhaltung und Party mit den AllgäuKrainer. Dorfgarten, Petersthal.

SONNTAG, 30.06.2019

■ Jungholz 21.30 Uhr Herz-Jesu-Feuer in Jungholz. Wenn die Dämmerung hereinbricht, erleuchten tolle Bergfeuer die Hänge und Berge um Jungholz. In Gedenken an die napoleonische Bedrohung Tirols und den 1796 erstmals geleisteten Herz-Jesu-Schwur werden die Feuer alljährlich in Form von religiösen Motiven entzündet. ■ Nesselwang 19.30 Uhr Chorkonzert mit dem Kirchenchor Nesselwang, dem Jugendchor Nesselwang und dem Finna Varandra Trio in der Pfarrkirche St. Andreas in Nesselwang. Eintritt frei. ■ Oy-Mittelberg 10.00 Uhr Dorffest in Petersthal. 9.00 Uhr Gottesdienst in der Pfarrkirche. anschließend Frühschoppen  ab 13.30 Uhr Unterhaltungsmusik. Nachmittags Mannschaftswettkampf der Petersthaler Ortsteile, großes Kinderprogramm mit Hüpfburg, Kinderschminken und weitere Attraktionen!! Dorfgarten, Petersthal. ■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Kurkonzert. Es spielt die Musikkapelle Schwarzenberg. Kurpark Oy. ■ Wertach 20.00 Uhr Musik im Kurgarten. Musikkapelle Wertach. Nur bei guter Witterung! G.

SAMSTAG, 29.06.2019

■ Oy-Mittelberg 19.30 Uhr Dorffest in Petersthal. Gríll‑ u. Dorfabend A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt

= für Kinder geeignet


Vier Highlights zu jeder Jahreszeit

Vier Highlights zu jeder Jahreszeit

Die Naturparkregion Reutte / Tirol bietet einzigartige und abwechslungsreiche Urlaubs- und Ausflugsziele für Jung und Alt. Lassen Sie sich die „Vier Highlights” entgehen. Naturparkregion Reuttenicht bietet einzigartige

Alpentherme Ehrenberg UrlaubsBurgenwelt Ehrenberg wechslungsreiche und Ausflugszie Die Alpentherme Ehrenberg bietet Bade- Tauchen Sie ein ins Mittelalter und erlespaß die ganze Familie sowie exklu- Lassen ben Sie die spannenden Geschichten rund fürfürJung und Alt. Sie sich die siven Saunagenuss (ab 16 Jahre) mit 4 um die Burgenwelt Ehrenberg. Erwandern unterschiedlichen Saunen, Salzsanarium, nicht Sie das Burgenensemble und wagen Sie „Vier Highlights“ entgehen! Soledampfbad, gemütliche Saunalounge den Blick mit Kick auf der Fußgängerhänmit Restaurant und ausgedehnten Ruhezonen (Außenpool mit großer Liegewiese). Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie ihren Aufenthalt.

gebrücke highline179. Ein Erlebnismuseum „Dem Ritter auf der Spur” und eine Naturausstellung „Der letzte Wilde” runden Ihren Ausflug perfekt ab.

Reuttener Seilbahnen

highline179 – Ein Blick mit Kick

Gelangen Sie bequem mit den Reuttener Seilbahnen ins Wander- und Skiparadies Hahnenkamm. Das Höhenskigebiet und die Talabfahrt lassen keine Wünsche offen. Ein Panoramarestaurant und zahlreiche Hütten erwarten sie mit verschiedenen Köstlichkeiten. Traumhafte Ausblicke auf den Talkessel der Naturparkregion Reutte und die umliegende Bergwelt sind dabei garantiert!

Erleben Sie das unvergessliche Gefühl zu schweben auf der schönsten Fußgängerhängebrücke der Welt. Die Höhe von 114 m und 360° Grad Panorama machen den Besuch zu einem einmaligen Erlebnis. NEU: Ab Frühjahr 2019 wird ein 210 m langer gläserner Aufzug das barrierefreie Erreichen der Brücke ermöglichen.

Das Buch zum Urlaub Bad + Sauna Bahn + Hütten Geschichte | Sehenswürdigkeiten Persönlichkeiten | Kirchen Gedichte | Sagen | Brauchtum

genießen

108 Seiten, 18,20 €

.alpentherme-ehrenberg.at …für den Urlaub zu Hause!

Neue te aktualisier Auflage!

erleben

www.reuttener-seilbahnen.at

Ideal als Souvenir, Geschenk und Mitbringsel.

Erhältlich in der Tourist-Info Wertach, Rathausstr. 3 oder unter www.gerung-druck.de

rg + Museum entdecken Druckerei

Gerung

www.ehrenberg.at

beraten · gestalten · drucken

IMPRESSUM

Herausgeber, Anzeigen und Gesamtherstellung: Druckerei Gerung Sudetenstraße 4, 87471 Durach Tel. 0831/67358, Fax 67688, www.gerung-druck.de e-mail: info@gerung-druck.de

Brücke

erobern

Annahme von Veranstaltungen und Änderung der Öffnungszeiten nur durch die jeweiligen Tourist-Informationen. Wir behalten uns Textkürzungen vor. Anzeigenschluss für die Juli/August 2019 Ausgabe ist der 5. Mai 2019. Bitte rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne bei der Gestaltung Ihrer Anzeige!

www.highline179.at

… hier geht`s zur digitalen Ausgabe des Veranstaltungsprogrammes


Vier Highlights zu jeder Jahreszeit Die Naturparkregion Reutte bietet einzigartige und abwechslungsreiche Urlaubs- und Ausflugsziele für Jung und Alt. Lassen Sie sich die „Vier Highlights“ nicht entgehen!

Bad + Sauna genießen www.alpentherme-ehrenberg.at

Bahn + Hütten erleben www.reuttener-seilbahnen.at

Burg + Museum

Brücke

entdecken

erobern

www.ehrenberg.at

Reuttener Seilbahnen Hahnenkamm Höfen

www.highline179.tirol


Gastronomiebetriebe 37

Jungholz Hotels/Gasthöfe Tel. Ruhetag Cafés

Geöffnet/ warme Küche

Alpe Stubental +43(0)676/9301969 Do Nr. 42 außer Feiertag Berghotel Tirol +43(0)5676/8161 kein Ruhetag Giessenschwand 48 24.03. - 09.05. geschlossen. Café Felsenbad +43(0)5676/8187 kein Ruhetag Gasthaus Lochbihler +43(0)5676/8103 Mo Habsbichl 2 Nach Ostern bis Mai lt. Aushang geöffnet. Hotel Waldhorn +43(0)5676/8135 kein Ruhetag Langenschwand 79 Ab Ostern lt. Aushang geöffnet. Kamelstüble +43(0)5676/83330 Mo + Di Langenschwand 39 01.04. - 10.05. geschlossen. Schrofen-Hütte +43(0)5676/8212 Di + Mi

10.00-24.00 Uhr Mi bis 17.00 Uhr 12.00-14.00 Uhr 18.30-21.00 Uhr Geöffnet ab 02.05. 11.30-14.00 Uhr 17.30-20.00 Uhr Restaurant ab 14.00 Uhr geöffnet warme Küche bis 20 Uhr durchgehend warme Küche.

Nr. 111

Vom 23.04. - 23.05. geschlossen.

Nesselwang Hotels/Gasthöfe Tel. Ruhetag Cafés Alter Reichenbach 08361/92020 Mo Landgasthof, Reichenbach 2 in den Ferien kein Ruhetag Asia Gourmet 08361/9229561 kein Ruhetag Von-Lingg-Straße 17 Bären, Brauerei- 08361/3255 Mi Gasthof, Hauptstraße 3 in den Ferien kein Ruhetag Buon Gusto, Espressobar 08361/2023632 Di, So Hauptstraße 14 Castello, Pizzeria 08361/8040 Di Bahnhofstraße 5 Eiscafé Civetta 08361/1339 kein Ruhetag Von-Lingg-Straße 6 Classics, Café/Lounge 08361/9258840 Di Bahnhofstraße 5 Hasen, Gasthof 08361/9252300 Mo Von-Lingg-Straße 7 Hoigarte, Restaurant Vorübergehend geschlossen! Poststraße 2 Lipp, Bäckerei & Café 08361/4460094 So Steinach 3 Löwen, Familienhotel 08361/640 kein Ruhetag Lachen 1 Martin, Alpenhotel 08361/1424 An der Riese 18 auf Anfrage Mokka, Café 08361/925542 So An der Riese 1 Nesselwanger Hof 08361/9251330 kein Ruhetag Hotel, Sudetenweg 2 Okan Döner So Hertinger Weg 4 Post, Brauerei-Gasthof 08361/30910 kein Ruhetag Hotel, Hauptstraße 25 Seiler, Brotzeitstube 08361/9252706 So-Do Hauptstraße 10 Schneid, Bäckerei- 08361/92090 kein Ruhetag Konditorei-Café Füssener Straße 7 Sonnenbichl, Grillhouse 08361/4860808 kein Ruhetag Maria-Trost-Allee 41 Taverna im ABC 08361/921620 kein Ruhetag Badeseeweg 11

Geöffnet/ warme Küche

Di-Fr 17.00-21.00 Sa, So, F T 12.00-21.00 Ferien: -21.45 Uhr 11.00-14.30 und 17.00-22.00 Uhr durchgehend 11.00-22.00 Uhr Mo,Mi,Fr 8.00-18.00 Uhr Do, Sa 8.00-14.00 Uhr 11.30-14.00 Uhr (außer Samstag) 17.30-22.30 Uhr Mo-Sa 11.00-21.00 Uhr So 13.00-21.00 Uhr Mo-Do 15.00-  0.00 Uhr Fr+Sa 14.00-  2.00 Uhr So 14.00-23.00 Uhr ab 17.00 Uhr So 10.30-15.00 Uhr Mo-Fr 5.30-18.00 Uhr Sa 5.30-17.00 Uhr 15.00-21.00 Uhr ab 17.00-21.00 Uhr 9.00-18.00 Uhr Mi, Sa 9.00-12.00 Uhr Fr 9.00-22.00 Uhr täglich 18.00 -21.00 Uhr täglich 11.00-20.00 Uhr durchgehend Fr+Sa 11.30-19.00 Uhr Mo-Fr 6.00-18.30 Uhr Sa 6.00-13.00 Uhr So+F T 7.00-17.00 Uhr Mo-Fr 17.30-22.00 Uhr Sa,So, FT 14.00-22.00 Uhr 11.00-22.30 Uhr


38

Gastronomiebetriebe

Nesselwang Fortsetzung v. S. 37 Hotels/Gasthöfe Tel. Ruhetag Geöffnet/ Cafés warme Küche Wildbachalm, Restaurant Vorübergehend geschlossen. Bgm.-Martin-Str. 8 Zillhaldestuben 08361/925675 Di u. Sa Restaurant Pension, Säulingstraße 2 Enzianstube 08361/922990 kein Ruhetag Mittelstation Alpspitzbahn Hündeleskopfhütte 0160/90113431 Mo+Di 45 Minuten von Pfronten-Kappel Kappeler Alp 0170/2895626 Do 25 Minuten unterhalb Bergstation Alpspitzbahn Kögelhof 08363/8615 Mo + Di Kögel 39, 87637 Eisenberg Kronenhütte, 08361/3170 Mo+Di Berggasthof, 10 Min. unterhalb Mittelstation Alpspitzbahn Liftstüble 08361/1599 kein Ruhetag Talstation Alpspitzbahn Sportheim Böck 08361/3111 Bergstation Alpspitzbahn

17.30-23.00 Uhr 10.00-17.00 Uhr Mi+Do 11-21 Uhr Fr-So 11-18 Uhr Di, Mi 10.00-17.00 Uhr Fr-Mo 10.00-20.00 Uhrr Mi-So 11-18.00 Uhr ab 11.00 Uhr ab 11.00-18.00 Uhr bei Betrieb Alpspitzbahn wie Betrieb Alpspitzbahn

Oy-Mittelberg Hotels/Gasthöfe Tel. Ruhetag Geöffnet/ Cafés warme Küche Café Gebath 08366/206 Montag   9.00-18.00 Uhr Oy, Hauptstraße 13 So   8.00-18.00 Uhr Kurhaus/Ristorante Pizzeria 08366/558 Mittwoch 11.00-14.00 Uhr „Il Panorama“, Oy, Wertacher Str. 11 17.00-23.00 Uhr Naturhotel Am Sonnenhang“ 08366/98218 kein Ruhetag   7.00-20.30 Uhr Oy, Sebastian-Kneipp-Weg 2 Wellnesshotel Tannenhof 08366/988440 kein Ruhetag 18.00 - 20.00 Uhr Oy, Tannenhofstr. 19 Oyer Stuben 08366/320 Sa-Mi Do, Fr. ab 18.00 Uhr Oy, Hofäcker 7 Gasthaus Rössle 08366/2602002 Dienstag + Do-Mo 11.30 - 14.00 Uhr Oy, Mittelbergerstr. 2 Mittwoch und 17.30 - 22.30 Uhr warme Küche bis 21.00 Uhr Gasthaus „Krone“ 08366/983200 kein Ruhetag   8.00 - 24.00 Uhr Mittelberg, Dorfbrunnenstr. 2 warme Küche von 11.30 - 14.00 Uhr und 17.00 - 22.00 Uhr Hotel-Cafè „Mittelburg“ 08366/180 kein Ruhetag 12.00 - 14.00 Uhr Mittelberg, Mittelburgweg 1 18.00 - 21.00 Uhr Café: 14.00 - 17.00 Uhr Hotel-Gasthof „Rose“ 08366/9820-0 Montag   8.00 - 23.00 Uhr Mittelberg, Dorfbrunnenstr. 10 Wertacher Hof 08361/9258480 kein Ruhetag Mo-Fr 13.00 - 22.00 Uhr Haslach, Grüntenseestr. 10 Sa-So 10.00 - 22.00 Uhr Almcafè „Zur Schnakenhöhe“ 08361/1553 Montag 8.00 - 21.00 Uhr Maria-Rain, Guggenmoos 16 1/2 Biergarten Knobelwolf 08366/8539011 Sa, So, Feiertag+Ferien geöffnet Faistenoy, Wertachstr. 7 12.00 - 22.00 Uhr Restaurant „Elster“ 08366/386 Montag + Mi+Do 11.30-13.30 Uhr Oberzollhaus, Füssener Str. 15 Dienstag ab 16.30 Uhr Fr + Sa ab 11.30 Uhr So ab 10.00 Uhr durchgehend Trattoria-Pizzeria da Toni 08376/9764970 Dienstag 11.30 - 14.00 Uhr Petersthal, Thalstraße 10 16.00 - 23.00 Uhr Sonn- und Feiertag durchgehend 11.30 - 23.00 Uhr


Gastronomiebetriebe 39

Gasthaus Hirsch 08366/244 Montag ab 10.00 Uhr Unterschwarzenberg 10 Donnerstag Sonntags Mittagtisch bis 14 Uhr Café-Stüble 0160/8482970 Mo-Mi Holz

Do-Sa. 12.00-19.00 Sonn- und Feiertags 10.00-19.00 Uhr

und Auswärts: Wildberger Hof-Alpe, Görisried 08302/1035 Mo+Di Angaben unter Vorbehalt.

Mi+Do 11-18 Uhr Fr-So 11-20 Uhr

Wertach Hotels/Gasthöfe Tel. Ruhetag Geöffnet/ Cafés warme Küche Allgäuhaus, 08365/7900 kein Ruhetag Kolpingstr. 1-7

15.00-17.00 Uhr Kaffee u. Kuchen

Allgäulino – Hallenspielplatz 08365/1027 kein Ruhetag Sa, So, Feiertags und Ferien ∏ Alpenstr. 20 Alpenhof Reuterwanne, 08365/338 Mo, Di + Mi Reuterwanne 1, Bayer. Ferien kein Ruhetag außer Feiertag Richtung Jungholz

14.00-19.00 Uhr 10.00-19.00 Uhr 11.30-14.00 Uhr 17.00-20.30 Uhr So 11.30-16.00 Uhr

Bierstüble 08365/1818 Marktstraße 46 oder 08365/706560

ab 17.00 Uhr geöffnet

Sonntag + Montag

Buronhütte, 08365/290 Mo-Do Buronhütte 1, Richtung Hinterreute

Fr 17.00-22.00 Uhr

Sa, So. + FT 10-17 Uhr

(Winter bei Liftbetrieb freitags ab 11 Uhr)

Buron-Stadl, Buron-Skilift und 08365/7059820 Mo Ferien, Feiertage + Kinderpark, Grüntenseestr. 44 08365/703536 (Nebensaison) bei Liftbetrieb- 11.00 - 19.30 Uhr Colosseum, Pizzeria 08365/703863 Dienstag Grüntenseestr. 5

11.30-14.00 Uhr 17.30-23.30 Uhr

Dorfgespräch Donnerstag Cafe-Eis-Bistro-Geschenke 08365/703911 Marktstraße 15

Mo+Di 12-18 Uhr Mi, Fr, Sa 12-22 Uhr So 10-22 Uhr

Ellegg-Höhe, Berggasthof 08365/228 Mittwoch Oberellegg 10

11.30-14.00 u. 17.30-20.00 Uhr

Engel, Gasthof Marktstr. 7

11.00-21.00 Uhr durchgehend

0170/7005212 oder 08365/705662

Montag + Dienstag

Grüntensee Restaurant, 08365/3039997 Dienstag Campingplatz Grüntensee Intern., oder 375 Grüntenseestr. 41 Hirsch, Alpengasthof 08365/70200 Mittwoch + Marktstr. 21 Donnerstag

11.00-14.00 Uhr 17.00-22.00 Uhr

Jörg, Restaurant-Café 08365/1404 Mittwoch Marktstr. 36

11.30-14.00 Uhr 17.00-21.00 Uhr

11.30-14.00 Uhr 17.00-21.00 Uhr

Knoll, Cafe 08365/261 Montag Di-Fr 6.00-17.00 Uhr Marktstraße 28 Sa 6.00-12.00 Uhr Sonn- und Feiertag 7.00-10.00 Uhr Olivenbauer, Pizzeria, Taverne Marktstraße 46

08365/706560 kein Ruhetag 08365/1818

Pfeiffermühle, Alpenhotel Pfeiffermühle 3

08365/7990

Schützenhaus

Mittwochs auf Anfrage unter Tel. 08365/1393

11.30-22.00 Uhr durchgehend

kein Ruhetag 11.30-20.00 Uhr

Veles Imbiss Point, Lieferservice 0160/91789326 Montag Di-Sa 17.00 - 23.00 Uhr Wannenblick 1 So + FT 11.00 - 14.00 u. 17.00 - 23.00 Uhr


Wissenswertes von A – Z

40

Abschleppdienst:

ADAC (Mennel), Oy, Tel.08366/542. Nesselwang: Schlichtling, Tel. 08361/1366

Apotheken:

Oy-Mittelberg: Telefon 08366/234; Nesselwang: Kur-Apotheke, Füssener Str. 2, Tel. 08361/713; Linden-Apotheke, Lindenstr. 11, Tel. 08361/9121-11; Wertach: St. Ulrich-Apotheke, Marktstr. 34, Tel. 08365/364.

Ärztlicher Notdienst:

Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach: 112.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst:

Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach: 116117.

Ärzte:

Nesselwang: Dr. Böcking, Lärchenstraße 3, Tel. 08361/3360; Praxis Dr. Engels, Promenadenweg 4, Tel. 08361/3206; Dr. Waidner, Lindenstraße 20, Tel. 08361/91290; Dr. Krautheimer (Privatpr., keine Kassen), Jupiterstraße 9, Tel. 08361/9204-0. Wertach: Dr. med. Christoph Bruns, Grüntenseestr. 11, Tel. 08365/1010. Oy-Mittelberg: Dr. med. Dipl. Biol. Gabriele Gaschler, Dr. med. Rudolf Gaschler, Haager Straße 14, Tel. 08366/270 . Dr. med. Hubertus Scheuringer, Wertacher Str. 5a, Tel. 08366/817. Birgit und Harri Marquardt, Alte Schulstr. 1, Tel. 08366/1301. Zahnärzte – Nesselwang: Dr. Hans-Jörg Lederer, Promenadenweg 20, Tel. 08361/655 Dr. Kögel, Promenadenweg 10, Tel. 08361/1516 Zahnärzte – Oy-Mittelberg: Praxen Dr. med. Michael Stemmler, Mittelbergerstr. 5, Tel. 08366/988977 und Tannenhofstr. 21, Tel. 08366/415. Zahnärzte – Wertach: Dr. Fink u. Dr. Kolb, Dr.-Bach-Str. 17, Tel. 08365/673.

Autovermietung:

Nesselwang: Schlichtling, Tel. 08361/1366. Oy-Mittelberg: ADAC (Mennel), Oy, Tel. 08366/542.

Autowerkstätten: Nesselwang: Albrecht, Tel. 08361/1408, VW, Autohaus Schweiger, Tel. 08361/92240, Schlichting, Tel. 08361/1366. Wertach: VW, Tel. 08365/258; Autoreparatur + Bosch Car Service Markus Gutser, Industriestr. 2, Tel. 08365/7033077. Oy-Mittelberg: Pauli, Tel. 08366/984977; W. Schöferle, Tel. 08366/678; Allradhaus GmbH Dobermann, Tel. 08366/232. Petersthal: J. Rothermel, Tel. 08376/400; Krumm, Tel. 08376/8313. Bergwacht:

Wertach: Bergwachtbereitschaft, Tel. 08365/7022-0 oder 670. Jungholz: Euronotruf: Tel. 112.

Fundbüro:

Nesselwang: Markt Nesselwang, Hauptstraße 18, Tel. 08361/9122-17. Wertach: Tourist-Info, Tel. 08365/702199. Jungholz: Im Infobüro, Gemeindehaus 55, Tel. +43(0)5676/8120. Oy-Mittelberg: Gemeindeverwaltung Rathaus, Tel. 08366/98420.

Kinderspielplätze:

Nesselwang: Kurpark, Saturnstraße, Aggensteinstraße, Alpspitzbahn-Talstation, Feriendorf Reichenbach mit Spielhaus. Wertach:„Wichtelspielplatz” beim Sportplatz, „Wannenblick”, „Waldspielplatz” im „Großen Wald”, Allgäuhaus Kolping. Jungholz: beim Freibad; Schrofen-Hütte. Oy-Mittelberg: in Oy, Haslach, Faistenoy, Petersthal und Maria-Rain, Mittelberg, Park der Sinne, bei der Hochgebirgsklinik.

Kirchen/Gottesdienst:

Eine Übersicht über alle Veranstaltungen und Gottesdienstzeiten der Kirchengemeinden finden Sie an den Anschlagtafeln der Pfarrkirchen oder unter den entsprechenden Webseiten der Pfarrgemeinden.

Besuchen Sie uns im Feuerwehrhaus, Grüntenseestr. 27, Tel. 0 83 65/70 21 99 Bestände:

Ortsgeschichtliche u. volkskundliche Sammlungen; Gemälde und Plastiken Allgäuer Künstler aus der Zeit um 1800. Öffnungszeiten: Januar bis April jeden 1. Mittwoch im Monat (WINTER). Mai bis Oktober JEDEN MITTWOCH von 15 - 17 Uhr. November bis Weihnachten geschlossen.

a rte s te k R E I ! ä G t mi R ITT F E INT


Wissenswertes von A – Z 41

Jungholz: www.pfarren-tannheimertal.at Nesselwang: Kath. Pfarrei St. Andreas: www.bistum-augsburg.de/Pfarreien/St. Andreas Nesselwang/Gottedienste2; Evang.-Luth. Kirchegemeinde PfrontenNesselwang: www.evangelisch-pfronten. com. Oy-Mittelberg: https://bistum-augsburg. de/Pfarreiengemeinschaften/Oy-MittelbergWertach; http://www.evangelisch-kempten. de/Christuskirche. Wertach: Gottesdienst katholisch + evangelisch: www.st-ulrich.tramino.de; www.immenstadt-evangelisch.de

Tel. 08366/821; Simone's Pferdeparadies, Siggi's Ranch, Stich 5, Tel. 0175/4628225. Wertach: Reiten (auch Ponyreiten) beim Ferienhof Ostheimer, Tel. 08365/567; Beim Ponyhof Wertach, Tel. 08365/614 oder 0170/8438828.

Kutsch- u. Schlittenfahrten:

Taxi Klug, Pfronten, Tel. 08363/928889. Wertach: Taxi Wertach, Tel. 08365/301 oder Handy 0160/92530701.

Wertach: P. Fischer, Tel. 08365/1270; Alwin Schwarz, Tel. 0172/8571130. Oy-Mittelberg: Josef Steiner, Haslach, Tel. 08361/3605.

Polizei: Tel. 110. Jungholz: +43/59133/7153 (Posten Grän). Nesselwang – Polizeistation Pfronten, Tel. 08363/9000. Oy-Mittelberg - Polizeiinspektion Kempten, Tel. 0831/99090. Wertach – Polizeiinspektion Immenstadt, Tel. 08323/96100. Reiten:

Oy-Mittelberg: Reitschule Schall, Haag,

Tankstelle:

Nesselwang: OMV, Füssener Straße 37, Tel. 08361/731; V-Markt, Hertinger Weg 1, Tel. 08361/1369 (nur ec-Karte). Oy-Mittelberg: AVIA (Kartentankstelle), Hauptstr. 2.

Taxi / Mietwagen:

Tierärzte: Nesselwang: Tierärztliche Landpraxis, VonLingg-Str. 21, 08361/3556. Oy: de Vries, Haag, Tel. 08366-984149. Wertach: Dr. Helmut Zeberle, Tel. 08365/420. WC:

Nesselwang: Kurpark, Rathaus, Pfarrheim, ABC. Oy-Mittelberg: Kurhaus Oy; Feuerwehrhaus Petersthal. Wertach: Öffentl. WC im Rathaus. Jungholz: Öffentl. WC in der Talstation des Bischlaglift's (gegenüber Liftkasse).

WILD & G‘MÜTLICH

kulinarische Genüsse • Kreative von rustikal bis edel • Wildspezialitäten aus eigenem Abschuss • Uriges Ambiente Frühschoppen mit • Sonntags Livemusik • Wildkochschule • Durchgehend warme Küche! • Firmenevents – Kochen mit Spaß!

Alpencult und Hüttenfeeling Restaurant · Cafe Oberjoch

cation fekte Lo Die per ranstaltung! Ve für Ihre

www.moor-huette.de

Moorhütte - Inh./Bes.: Harnischmacher - 87541 Oberjoch, Paßstraße 51 - Tel. 08324 7249


www.tannheimertal.com

Tanni‘s

Ki

n

s

d e r p a ra die In Tanni’s Kinderparadies, der Indoor Spielanlage im Tannheimer Tal, sind Spaß und Action garantiert: Kinder bis zwölf Jahren können sich dort auf einer Fläche von 350 Quadratmetern nach Herzenslust austoben.

Öffnungszeiten Tageskarte

Wochenkarte

Nachmittagskarte ab 15.30 Uhr

Kombikarte für beide Anlagen

Kinder mit Gästekarte

€ 4,50

Kinder ohne Gästekarte

€ 6,00

€ 20,00

€ 15,00

€ 2,50

€ 2,50

€ 7,50

€ 7,50

Erwachsene ab 18 Jahre

€ 6,00

€ 20,00

€ 4,50

€ 9,50

Im Kletter & Bouldertreff locken insgesamt 250 Quadratmetern, davon 170 Quadratmeter reiner Boulderbereich. Der ideale Platz für alle Alpinisten und die es noch werden wollen. Öffnungszeiten

Tageskarte

Wochenkarte

Nachmittagskarte ab 15.30 Uhr

Kombikarte für beide Anlagen

Kinder mit Gästekarte

€ 4,50

Kinder ohne Gästekarte

€ 6,00

€ 20,00

€ 15,00

€ 2,50

€ 2,50

€ 7,50

€ 7,50

Erwachsene ab 18 Jahre

€ 6,00

€ 20,00

€ 4,50

€ 9,50

Erwachsene ab 18 Jahre ohne Gästekarte

€ 8,00

€ 30,00

Kontakt Tanni’s Kinderparadies | Kletter & Bouldertreff (in der Tourismusinfo Tannheim) Vilsalpseestraße 1 | 6675 Tannheim | Tel. +43 5675 6220-31 info@tannheimertal.com | www.kinderparadies.tirol | www.bouldertreff.tirol


RESTAURANT CAFE SONNENTERRASSE

Profile for gerung-druck

Veranstaltungsprogramm April - Juni 2019  

Veranstaltungsprogramm April - Juni 2019  

Advertisement