Issuu on Google+

Neue Zeitung Oldenburg

Weitere Fahrten

34.583,70 Euro

Weg zum Lernen

Klassenerhalt

Theaterfreunde fahren mit dem Bus zum Staatstheater

Oberbürgermeister überreicht Seite 3 Erlös an Institutionen

Jan-Uwe Rogge spricht zum Auftakt der Veranstaltung

VSG Ammerland blickt auf ein spektakuläres Jahr zurück Seite 5

Seite 2

KW 52 . Mittwoch, 28. Dezember 2011

Seite 4

3. Jahrgang - Ausgabe 52 / Oldenburg

Musik-Prämierung OLDENBURG. Das Institut für Musik und der Oldenburger Kammerchor unter Leitung von Johannes von Hoff schreiben zum zwölften Mal den Carl von Ossietzky-Kompositionspreis aus. Die Universität Oldenburg verleiht den Preis jährlich zum Gedenken an Carl von Ossietzky. Gesucht sind

leichte bis mittelschwer zu spielende Kompositionen für gemischten Chor mit Perkussion (1 oder 2 SpielerInnen) und Orgel, die noch nicht veröffentlicht oder aufgeführt wurden. Die inhaltliche Ausrichtung der Werke ist freigestellt. Einsendeschluss ist der 30. Oktober 2012.

Brautstudio Gerdes Bra Br Brautmo Brautmoden rau aut utm tmo mod moden ode den en n Abend- und Herrenmoden

Hochzeitswoche1n2

Alle Jahre wieder ....

0

2 Vom 6. – 22. Januar

REGION. Alle Jahre wieder wartet der Gesetzgeber zum Jahreswechsel mit zahlreichen Neuerungen für seine Bürgerinnen und Bürger auf – so auch zum 1. Januar 2012. Mit gerade mal 0,3 Prozent (von 19,9 auf 19,6) fällt die Beitragssenkung in der Rentenversicherung nicht gerade üppig aus. Ein Arbeitnehmer mit einem monatlichen Gehalt von 2500 Euro wird

ab dem kommenden Jahr ganze 3,75 Euro mehr auf dem Konto haben. Etwas mehr gibt es für Arbeitslosengeld II-Empfänger. Denn der Regelbedarf für alleinstehende Personen steigt von monatlich 364 Euro auf 374 Euro, und Partner in einer so genannten Bedarfsgemeinschaft erhalten dann 337 Euro. Für Kinder erhöhen sich die Regelsätze je nach Alter auf 299 Euro, 287 Euro, 251 Euro und 219 Euro. Auch die Rentner dürfen sich auf eine Erhöhung ihrer

Bezüge freuen. Diese sollen ab Mitte nächsten Jahres im Westen um 2,3 Prozent und im Osten sogar um 3,2 Prozent steigen. Die eigentlich für das Jahr 2012 geplante Einführung der elektronischen Lohnsteuerkarte ist wegen technischer Probleme verschoben worden (voraussichtlich 1. Januar 2013). Die Unternehmen müssen daher die Lohn- und Gehaltsabrechnungen auch im kommenden Jahr wie im Jahr 2011 abwickeln. Schlechte Nachrichten gibt es

auf alles!

Hauptstraße Ha H auuppttsstraß traße raßße 97 · Ostrh Ostrhauderfehn Ostrhaud trhaudddeerf rfeehn ehhn 0 49 52 / 6 16 74 · www.brautstudio-gerdes.de Montag-Samstag von 09.00-18.00 Uhr geöffnet

Einige Neuerungen des Gesetzgebers zum Jahreswechsel 2011/2012 Von NZ-Redakteurin Martina Renner

10 % Rabatt

für Eigenheimbesitzer, deren neue Photovoltaikanlage ab 1. Januar ans Netz geht: Die Einspeisevergütung sinkt um 15 Prozent auf 24,43 Cent je Kilowattstunde. Hingegen werden die Strompreise für Privathaushalte steigen. Denn neben einer um 0,06 Cent höheren EEG-Umlage für Solarstrom erhöht sich für sie auch die Netzgebühr um rund 0,75 Cent pro Kilowattstunde. Energieintensive Industrieunternehmen hingegen müssen ab 2012 kaum noch Netzgebühr zahlen.

Neue Zeitung zum Wochenende

Werben Sie gezielt und erfolgreich mit Beilagen. Wir informieren Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an!

04 41 / 770 50 60

® Großer Inventurverkauf, bis als zu 50% reduziert! Stressless ist … alle 40Ausstellungsstücke – und besser je zuvor inal! Entdecken Sie das Orig

Trends kommen und gehen, aber wahrer Comfort verliert nie an Wert. Über 4 Jahrzehnte hinweg wurde jedes noch so kleine Detail der Stressless® Sessel und Sofas überdacht und optimiert. Testen Sie jetzt den besten Stressless® Comfort aller Zeiten!

Nur echt mit der Stressless® Marke! comfort studio

comfort studio 26160 Ofen · Hainbuchenweg 4 Tel. 0441/2171714

www.comfortstudio-von-harten.de

www.stressless.de


OL-AML

2

Tagebuch Mittwoch

koholfreien Punsch ins lange Wochenende.

Die letzten Tage vor Weihnachten arten doch immer wieder in Stress aus. Vor der Arbeit und nach Feierabend noch die letzten kleinen und großen Einkäufe tätigen und dabei grundsätzlich ins Verkehrschaos rutschen. Was für ein Wahnsinn! Donnerstag Trotz allem Vorweihnachtsstress gibt es doch auch schöne Momente. Wenn vor dem Fest kleine Geschenke als Anerkennung für unsere Arbeit in der Redaktion eintreffen, schlägt Jescos und mein Herz höher. Danke von dieser Stelle aus noch einmal für die vielen netten Gaben!

Anzeige

Freitag Einmal werden wir noch wach, heissa dann ist Weihnachtstag. Die ersten Handgriffe für die kommende Ausgabe werden noch erledigt und dann geht es nach einem kurzen KollegenPlausch bei einem Glas al-

Wochenende (Weihnachten) Heiligabend haben wir diesmal bei meinen Schwiegereltern in Leer verbracht. Es gab Weißwürste mit Sauerkraut. Bevor wir diese schlesische Spezialität jedoch genießen konnten, wurden wir durch einen nervtötenden schrillen Ton aufgeschreckt. Das Braten der Würste war für den Rauchmelder in der Küche wohl zu viel. Durch den beherzten Einsatz meines Schwiegervaters (mit Besen und feuchtem Lappen) konnte er jedoch nach fünf Minuten zum Schweigen gebracht werden. Die beiden folgenden Weihnachtstage verliefen dann eher unspektakulär. Viel Familie, viele Geschenke und viel zu viel Essen. Irgendwie bin ich doch jedes Jahr wieder froh, wenn der Trubel vorbei ist. Martina Renner

Lokales

Literarische Krabbelgruppe BAD ZWISCHENAHN. Die Literarische Krabbelgruppe der „bibliothek am meer“ macht das Entdecken von Sprache, Bildern und Bibliothek schon für die Kleinsten möglich. Ab dem 19. Januar bietet sich wieder für sieben Kinder im Alter von 12 bis 24 Monaten die Möglichkeit, mit Reimen, Liedern und Pappbilderbüchern erste Schritte in die Welt der Buchstaben und Sprache zu machen. Der Kurs findet an sechs Terminen immer donnerstags um 10.15 Uhr statt. Anmeldungen ab 3. Januar in der Bibliothek oder unter  04403/ 604-460.

Rentenberatung in Edewecht EDEWECHT. Die nächste Rentenberatung mit der Versichertenältesten Marion Schön findet am heutigen Mittwoch von 18 bis 20.30 Uhr im Haus der Begegnung in Edewecht statt. Neben allgemeinen Rentenauskünften werden auch Kontenklärungs- und Rentenanträge aufgenommen. Hierfür sollten Rentenpapiere, Stammbuch, Lehrnachweis, Personalausweis, Steueridentifikationsnummer und IBAN u. BIC-Nr. mitgebracht werden. Telefonisch ist Marion Schön unter 04405/6993 erreichbar.

Neue Zeitung

D I E K U G EL B E S T I M M T D E N P R E I S

Zum sechsten Mal laden die Spielbank Bad Zwischenahn und das Restaurant „Graf Luckner“ zum Roulette-Menü ein. Vom 1. bis 31. Januar 2012 bestimmt wieder die kleine weiße Kugel, wie viel der Gast für ein dreigängiges Menü für zwei Personen letztendlich zahlen muss. Insgesamt haben seit Beginn der Aktion knapp 4950 Gäste dieses Angebot in Anspruch genommen, allein 1295 im vergangenen Jahr. Die Pressesprecherin der Spielbank Ute Weber-Ahrens, Spielbankleiter Rainer Kube, Chefkoch Bastian Bittlingmaier sowie Susanne und Hans-Georg Brinkmeyer (v.l.) rechnen auch diesmal mit einem großen Interesse, zumal zum ersten Mal die Zusammenstellung des Menüs jede Woche wechselt. Anmeldungen werden unter  04403/600-590 entgegen genommen. Foto: Martina Renner

Mit dem Bus zum Staatstheater Fünf weitere Fahrten im kommenden Jahr WIEFELSTEDE. Auf der Strecke von Edewecht über Bad Zwischenahn bringt der Theaterbus Theaterfreunde zum Staatstheater nach Oldenburg. Die erste Fahrt des Theaterbusses in der aktuellen Spielzeit zur Vorstellung „Die Zauberflöte“ wurde sehr positiv angenommen. Weitere fünf Fahrten folgen

im kommenden Jahr. Neben „Anna Karenina“, „Hamlet“, dem 6. Sinfoniekonzert sowie dem niederdeutschen Stück „Charleys Tante“ beinhaltet das Angebot nun auch „La Bohème“ statt „Saul“ am 28. Juni 2012. Nähere Infos zum Theaterbus erteilt der Besucherservice des Oldenburgi-

Urfa - Grill Bistro & Pizzeria

schen Staatstheaters unter  0441/2225-500 oder per E-Mail an theaterbus@ oldenburg.staatstheater.de. Fahrten mit dem Theaterbus können Gäste und Bürger der Region in der Touristinformation Bad Zwischenahn und ab sofort auch in der Buchhandlung Haase in Edewecht buchen.

al Qu

seit mehr als 5 Jah ität re

n!

Jetzt NEU in der Hauptstraße 534 Augustfehn

Urfa-Grill an neuem Standort Kleine Pizzeria wandelt sich zum großzügigen Familien-Restaurant mit Flair

Genießen Sie die freundliche Atmosphäre in unserem Restaurant

Wir bieten Ihnen Platz für Gesellschaften und Familienfeiern für bis zu

100 Personen ÖFFNUNGS- UND LIEFERZEITEN DIENSTAGS bis SAMSTAGS von 16 bis 23 Uhr So. und Feiertage von 12.00 bis 22.00 Uhr

AUGUSTFEHN (hdw). Fünf erfolgreiche Jahre lang hat Familie Ceylan im kleinen „Urfa-Grill“ an der Hauptstraße Pizzen, Rollos, Döner, Baguettes und vieles mehr schmackhaft zubereitet. Ein großer Kreis an zufriedenen Kunden gab sich die Tür in die Hand. Mit der Zeit wurde es daher vor der Theke aber auch immer enger. Jetzt ging es beim besten Willen nicht mehr. Größere Räumlichkeiten mussten her. Die fanden Mehmet und Tahir Ceylan ganz in der Nähe in dem früheren griechischen Lokal „Nikos“. Hier an der Hauptstraße 534 ist alles genügend großflächig und übersichtlich. Schon seit Wochen wurde umgebaut und renoviert.

Urfa-Grill – jetzt in der Hauptstraße 534.

Foto: Heinz Hoppe

Alles macht einen freundlichen und sauberen Eindruck, genau so, wie man es von Familie Ceylan gewohnt ist. „Urfa-Grill Bistro Pizzeria“ heißt die neue Lokalität. „Wir geben die absolute Fri-

sche-Garantie. Bei uns kocht der Chef noch selbst – und das bin ich!“, sagt Mehmet Ceylan schmunzelnd, und Tahir fügt hinzu: „Tiefgefroren sind bei uns nur die angelieferten Pommes“. Tahir

Herzlichen Glückwunsch zur Neueröffnung!

Wir gratulieren zur Neueröffnung!

AUTO WESTERSTEDE

AUTOGLAS AUTOGLAS

LICHTENBERG LICHTENBERG derWiek Wiek19 19·· 26689 26689 Apen AnAnder

Sparen Sie 150,-* …bei der Reparatur Ihrer Frontscheibe*

Neuverglasung* Steinschlagreparatur* an PKW, LKW, BUS oder Wohnmobil… *Nur bei Teilkasko mit 150,- SB in der Fahrzeugversicherung und wenn sich die Scheibe reparieren lässt! Beim Austausch muss die Selbstbeteiligung gezahlt werden!!!* (Ausnahme: Sonderklauseln in Ihrem Vers.-Vertrag)

(

0 44 89-94 07 01

An- und Verkauf von Gebrauchtwagen Kfz-Meister-Werkstatt

Langebrügger Straße 14 26655 Westerstede Telefon 0 44 88 / 86 14 32

Ceylan lebt schon seit 18 Jahren in Deutschland und ist mittlerweile eingebürgert. „Ich kann ok ein böten Platt schnacken“ sagt er, während er geschickt aus einer dicken Teigkugel einen kreisrunden Pizzaboden formt. Das gewohnte Warenangebot mit allerlei kulinarischen Spezialitäten, Aufläufen und Salaten bleibt erhalten, neu auf der Speisekarte sind Gyros und Schnitzel. Auch der gut angenommene Lieferservice außer Haus bleibt bestehen. Neben einem Ruhetag am Montag ist das Lokal von Dienstag bis Donnerstag von 16 bis 23 Uhr, am Freitag und Samstag von 16 bis 24 Uhr sowie am Sonntag von 12 bis 22 Uhr geöffnet.

Jetzt anmelden und Bürgerreporter/in werden! www.neue-mitmach-zeitung.de


Neue Zeitung

Lokales

OL-AML

3

Die Nr. 1 in Ihrer Region

Rollladenelemente aller Art Insektenschutz Klappläden aus Kunststoff Sichtschutz- und Vorgartenzaun AuĂ&#x;enraffstores Markisen Plissee-Jalousien Vertikal-Jalousien Rollos

'2ÂŻ&%'MB(s3ATERLAND 2AMSLOHs4ELnsWWWGRAEFE GMBHCOM

B Ă„C K E R W I R D Z U M W E I H N AC H T S M A N N

OberbĂźrgermeister Gerd Schwandner (rechts) Ăźberreichte den Vertretern aus Vereinen und Institutionen die hohe Summe in Form eines Schecks. Foto: Jesco von Moorhausen

3550 Lose mehr als im letzten Jahr 34.583,70 Euro wurden bei der Stadt-Tombola erzielt tende trockene Wetter. Zudem hatten zahlreiche Einrichtungen Sonderaktionen organisiert. 25.400 Gewinne im Gesamtwert von 90.000 Euro wurden ausgespielt. Darunter befanden sich auch ein Citroen C1 und mehrere Wellness-Urlaube. Allein an Spenden kamen rund 1400 Artikel im Wert von rund 16.170 Euro zusammen. Leider konnte bis zur EinlĂś-

Geänderte Öffnungszeiten

Sonderfahrplan Infoabend fĂźr werdende Eltern zu Silvester

OLDENBURG. Die Geschäftsstelle der Oldenburgischen Landschaft in der GartenstraĂ&#x;e 7 bleibt am 30. Dezember und am 2. Januar geschlossen. Bis zum 29. Dezember sowie zwischen dem 3. und 6. Januar ist sie nur jeweils von 9 bis 13 Uhr geĂśffnet. Am dem 9. Januar gelten wieder die gewohnten Ă–ffnungszeiten.

OLDENBURG. Am 4. und 18. Januar, jeweils von 20 bis 21 Uhr, findet im HerzoginAmeli-Saal der Kinderklinik ein Infoabend fĂźr werdende Eltern statt. Im Verlauf der kostenlosen Veranstaltung stellen Dr. Thomas MĂśller und sein Team die Oldenburger Frauenklinik und deren Räumlichkeiten inklusive KreiĂ&#x;saal vor.

OLDENBURG. Am 31. Dezember fahren die Busse im Tagnetz nach dem Samstagsfahrplan. Letzte Abfahrt um 20.30 Uhr ab Lappan. Ab 21 Uhr beginnt der Sonderfahrplan auf dem Nachtliniennetz (N36, N37, N38, N39 und N40). Sie fahren bis 5.30 Uhr alle 15 Minuten. Von 23.15 bis 0.15 Uhr finden keine Fahrten statt.

Werben Sie gezielt und erfolgreich mit Beilagen. Wir informieren Sie gerne.

Showtermin 

all inclusive

Rufen Sie uns einfach an!

Waschen, Schneiden, SelberfÜhnen, ... jede Farbe, ... alle Strähnen

04 41 / 77 05 06-0

Neue Zeitung zum Wochenende

 35,

(Ab Ăźberschulterlangem Haar  40,-) 50

Auch als Gutschein im Salon erhältlich!

an E Eck-Schreibtischen

Neguetroffen!

powered by

      Ritterstr. 17 Oldenburg Ohne Anmeldung! www.supercut.de

Regal Buche oder Walnuss-Dekor, BHT 80 x 115 x 39 cm

versch. Farben und Modelle

... unschlagbar agbar ...unschlagbar gĂźnstig!! gĂźnstig!

ab

99.-

ein

Solange Vorrat reicht. IrrtĂźmer und Druckfehler vorbehalten.

Neue Zeitung

Riesenauswahl

TREND MĂ–BEL Polsterbetten schwarz

Kurz vor Weihnachten ßberreichte Jan Christian SchrÜder, Inhaber der Stadtbäckerei, Geschenke an sozialschwache Kinder. In den Stadtteiltreffs Kreyenbrßck (Foto) und Dietrichsfeld sowie im Kulturzentrum Rennplatz und im Treffpunkt Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten sorgte er damit bereits zum zweiten Mal fßr glßckliche Kinderaugen. Im Vorfeld hatten 60 ausgewählte Kinder Wunschzettel an Tannenbäumen in den Bäckereifilialen aufgehangen. Kunden nahmen sich einen Zettel und erfßllten den Wunsch, der meist im finanziellen Rahmen von zehn Euro lag. Im nächsten Jahr soll diese Aktion wieder laufen. Foto: Jesco von Moorhausen



sefrist ein Gewinner fĂźr das Auto nicht ermittelt werden. Deshalb wurde das Fahrzeug vereinbarungsgemäĂ&#x; zurĂźckgegeben. Der StadtTombola sind dadurch aber keine Kosten entstanden. Die Tombola wurde vom 1. September bis zum 30. Oktober vom Wirtschaftsverlag NW Verlag fĂźr neue Wissenschaft GmbH aus Bremerhaven unter der Schirmherrschaft der Stadt Oldenburg veranstaltet.

OLDENBURG (jes). Einen ReinerlÜs von 34.583,70 Euro erzielte die diesjährige 24. Oldenburger StadtTombola. Oberbßrgermeister Gerd Schwandner ßberreichte nun Schecks an zwÜlf gemeinnßtzige Oldenburger Einrichtungen und Vereine. Insgesamt 115.279 Lose konnten verkauft werden. Das waren 3550 Lose mehr als im letzten Jahr. Grund dafßr ist sicherlich das ßber lange Zeit anhal-

TRENDPREIS

16 0x

20 0

222.-

Sideboard Nussbaum-Dekor / schwarz-Edelglanz, BHT 120 x 83 x 41 cm

59.-

19,95

TRENDPREIS

TRENDPREIS

18 0x

Klein Feldhus 52 – 54 Klein Feldhus 52-54 26180 26180 Rastede/Neusßdende Rastede/Neusßdende

Tel. 0 44 02 / 93 93 08

2

299.- 00

Mo. Fr.99.30 9 - 18 Uhr Mo. –- Fr. – 18.30- 19 Uhr, Uhr, Sa. 9 –Sa. 16 Uhr

TRENDPREIS

149.-

89.-

TRENDPREIS

TjĂźchkampstr. 2 ¡ 26605 Aurich/Schirum Klein Feldhus – 54 ¡Ostrhauderfehn 26180 Rastede/NeusĂźdende Hauptstr. 89 ¡ 52 26842 Zur Siedewurt 11 ¡ 27612 Loxstedt Zweiter Polderweg2 4¡ 26605 ¡ 26723 Emden TjĂźchkampstraĂ&#x;e Aurich / Schirum Am Zentrum 6 ¡ 21745 Hemmoor Im Sande 1 ¡ 49751 SĂśgel www.trendmoebel-online.de

www.trendmoebel-online.de


OL-AML

4

Dabei sein und mitreden!

www.neue-mitmach-zeitung.de

Veranstaltungen

Kabarett

Neue Zeitung

S T E P P TA N Z W E LT M E I S T E R I N O L D E N BU RG

OLDENBURG. Am Freitag, 20. Januar, präsentiert Sebastian Schnoy (Foto) sein mittlerweile viertes Kabarettprogramm „Hauptsache Europa“ in der Reihe „Solo im Komische-Nacht Club“. Zu sehen ist er in der Seelig Kulturlounge in Oldenburg ab 20 Uhr. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 0421/363636 sowie online unter www. mitunskannreden.de erhältlich. Sie steppen Ăźber Tisch und StĂźhle, springen, tanzen, dass die Funken sprĂźhen: „Magic of the Dance“ ist die derzeit wohl rasanteste und mitreiĂ&#x;enste Steppshow, die Irland zu bieten hat. Die hohe tänzerische Qualität gepaart mit innovativen Choreografien des achtmaligen Weltmeisters John Carey, eine spannende Geschichte, die von Hollywoodstar Christopher Lee erzählt wird, zauberhafte Musik, spektakuläre Pyrotechnik und eine hervorragende Lichtshow erwarten die Zuschauer. Am Donnerstag, 26. Januar, 20 Uhr, ist „Magic of the Dance“ in Oldenburg in der Weser-Ems-Halle zu Gast. Karten sind im Ticket-Center der Weser-Ems-Halle, ( 0441/8003366, oder im Internet unter www.vms-ticket.de erhältlich. Foto: Privat

Auf dem Weg zum Lernen

Foto: Privat

BeneďŹ zkonzert fĂźr die Orgel BAD ZWISCHENAHN. Heitere und besinnliche Musik erklingt zum Jahreswechsel in der Reihe „TonART“. Das traditionelle Silvesterkonzert in der St.-Johannes-Kirche beginnt am 31. Dezember um 19 Uhr. Es musizieren Michael Schmidt (Klarinette), Hartmut Friedrich (Orgel), Petra JanssenFriedrich (BlockflĂśte) und ein Klarinetten-Trio. Der Melodienreigen reicht vom Barock Ăźber die Klassik bis zur Spätromantik. Der Eintritt ist frei, um eine Spende fĂźr die Reparatur der Kleuker-Orgel wird gebeten.

Jan-Uwe Rogge spricht zum Auftakt einer Veranstaltungsreihe OLDENBURG. Die Stadtbibliothek Oldenburg und die Evangelische FamilienBildungsstätte Oldenburg stellen in einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe von Januar bis März 2012 das Thema Lernen in den Fokus. Die Reihe, die sich in erster Linie an Eltern und Pädagogen wendet, beginnt am Freitag, 20. Januar, 19.30 Uhr, im Veranstaltungssaal des Kulturzentrums PFL, PeterstraĂ&#x;e 3, mit dem Vortrag „Was Kinder heute brauchen“ des bekannten Familien- und Kommunikationsberaters Jan-Uwe Rogge. Die Karten fĂźr diese Veranstaltung sind

Jan-Uwe Rogge vermittelt, „Was Kinder heute brauchen“. Foto: Patrick Beier

ab dem 2. Januar in der Zentralbibli-othek im PFL und im BĂźro der Evangelischen Familien-Bildungsstätte, HaareneschstraĂ&#x;e 58a, erhältlich. Im Februar spricht Dr. med. Eckhard Schiffer Ăźber das Thema „Wie Lernen, Lebensfreude und Gesundheit zusammenhängen“. Im März präsentiert die Journalistin und Fernsehmoderatorin Katrin MĂźller-Walde ihre Erfahrungen zum Thema „Warum Jungen nicht mehr lesen und wie wir das ändern kĂśnnen“. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www. stadtbibliothek-oldenburg.de. Anzeige

WENN SIE UNS FINDEN, FINDEN SIE UNS GUT!

Hypnotiseur „Pharo“ zeigt Erstaunliches Verlosung fĂźr Highlight im Gasthof

Mi. 01.02. bis Sa. 4.02. Mi. 8.02. bis Sa. 11.02. ab 18 Uhr

Jeden Sonntag

Tanz tee

Livemusik mit Holger ab 14.30 Uhr - Eintritt frei Mit Torten- u. Abendbuffet Sa. 18.02. + 25.02.12

Jeden Dienstag s 20.00 Uhr

Kohlessen mit Tanz

Livemusik mit der Partyband „Fantasy“

Fr. 13.01.12

Singleball

Pharo

Einlass ab 17 Uhr, LIVE ab 21 Uhr im Saal

Musik & Hypnoseshow, der Hypnotiseur aus dem Fernsehen

Sa. 14.01.12

Jetzt Restkarten sichern!

TORSHOLT. Traditionsreiche Firmen blicken meist auf eine 50 oder vielleicht auch mal auf eine 100-jährige Geschichte zurßck. Der Gasthof Dierks in Torsholt kann darßber nur lachen. Er ist seit nunmehr 215 Jahren in Familienbesitz - und das erfolgreich. Weit ßber die Grenzen hinaus kennen Besucher die Gastwirtin Inge Dierks, die fßr jeden ein offenes Ohr hat. PersÜnlichkeit zeichnet den Gasthof Dierks aus und das war schon immer so. Deswegen drehte das Fernsehen sogar eine Dokumentation ßber

den Betrieb, die heute und morgen jeweils um 17.15 Uhr auf N3 wiederholt wird. Ein Highlight ereignet sich am Freitag, 13. Januar, im Gasthof Dierks. Der bekannte Hypnotiseur „Pharo“ zeigt seine spektakulären Fähigkeiten. FĂźr diese Veranstaltung werden 5 x 2 Karten verlost. Schreiben Sie eine E-Mail mit dem Stichwort „Pharo“ und ihrer vollständigen Adresse an verlosung@ gerhard-verlag.de. Einsendeschluss ist Freitag, 30. Dezember. Mehr Informationen gibt es auf www.dierks-torsholt.de.

Pharo hilft bei den guten Vorsätzen fßr 2012!

15 Uhr Abnehmseminar, 18 Uhr RauchentwĂśhnung Wiederholung der Doku Freitag, 09.03.12 mit Inge Dierks

27.12.11 28.12.11 29.12.11

„Das Herz vom Ammerland“

Gerd Spiekermann vertellt

im NDR Fernsehen

Einlass ab 18 Uhr - Jetzt Karten sichern -

jede Sendung ab 17.15 Uhr

Sa. 02.06.12

Live Konzert mit

Andreas Martin

$EMNĂ‹CHSTBEIUNS

Orloff Peter und die

Schwarzmeerkosaken

2Ă SCHENDAMMs4ORSHOLTs4EL &AX sINFO DIERKS TORSHOLTDEsWWWDIERKS TORSHOLTDE

Der bekannte Hypnotiseur „Pharo“ wird im Gasthof Dierks auftreten und Erstaunliches zeigen. Foto: privat


Neue Zeitung

OL-AML

5

Sport

S E N E S S A L Ziel ist Klassenerhalt WIR ! N E H C A R K

Zunächst als sicherer Absteiger gehandelt, konnte sich die VSG Ammerland nun als Geheimtipp hocharbeiten. Foto: privat AMMERLAND. Vielleicht hat Torsten Busch insgeheim auf die Wanderkarte des Ammerlandes geschaut. Wo entlang kĂśnnte er im Ernstfall von Westerstede nach Bad Zwischenahn laufen? Das ist der Weg, den der Trainer der VSG Ammerland absolvieren muss, wenn seine Mannschaft am 28. April 2012 den Klassenerhalt in der Zweiten Volleyball-Bundesliga geschafft haben sollte. Es gibt Indizien dafĂźr, dass der Aufsteiger dieses Ziel erreichen kĂśnnte. Zum Jahresende und vor dem letzten Hinrundenspiel am 7. Januar in SchĂśneiche Ăśstlich von Berlin sind die Ammerländer mit 14:12 Punkten Achte. Vier Punkte Differenz hat die VSG zur Abstiegszone gelegt. Nicht absteigen kĂśnnen die Teams der Volleyball-Internate Berlin und Frankfurt/Main. „Ein groĂ&#x;artiges Gemeinschaftswerk“, nennt der VSG-Vorsitzende Horst Hollmann das Unternehmen, das die Ammerländer unter das Motto „Wir sind Bundesliga!“ gestellt haben. Es entfachte eine kaum geahnte Aufbruchstimmung. Im Schnitt 340 Zuschauer besuchten die bisher sieben Heimspiele in der Westersteder Dannemann-Halle und im Bad Zwischenahner Schulzentrum. Bis auf die Ausnahme der 0:3-Niederlage gegen das erstligareife Ausnahmeteam aus Wuppertal (A!B!C Titans Bergi-

sches Land) war alles nichts fĂźr schwache Nerven. Sechs Spiele gingen Ăźber fĂźnf Sätze, immerhin vier davon gewann der Aufsteiger. „Wir mĂźssten bald wegen Ăœberlänge die Eintrittspreise erhĂśhenâ€?, frotzelte Kassenwart Willi Pistoor schon. Doch da bleibt der Verein bescheiden auf dem Teppich. Trainer Busch konnte mit Stolz verfolgen, wie sich der Blick auf den Neuling wandelte. „Absteiger Nummer eins“ nannten etliche Vereine in ihrer Saisonvorschau die VSG. „Ammerland hat bislang die Liga ganz schĂśn aufgemischt“, war dann vor dem Spiel in Essen zu lesen. Und im Vorbericht zum Auswärtsspiel beim Volleyball Team Kiel stellten die Gastgeber die VSG bereits als „das Ăœberraschungsteam der Hinrunde“ vor. Ein breiter Kader, ein akribisch arbeitender Trainer und die Mitarbeit der anderen Mannschaften auch aus TSG Westerstede und VfL Bad Zwischenahn bilden die Grundlagen fĂźr solche Wertschätzung. Nach dem Aufstieg im Mai durch die Relegationssiege gegen den MTV Wittenberg und den SV WarnemĂźnde in Duisburg blieb die Ăźber viele Jahre gewachsene Mannschaft zusammen. Als Ergänzungen kamen fast nur Spieler aus der Region. Alle 15 Ammerländer sind Lizenzspieler der Deutschen Volleyball-Liga DVL, aber keiner ist Profi. Zum einen

ist das wegen der mannschaftlichen Geschlossenheit grundsätzlich kein Thema. Zum anderen wäre das etwa bei 10.000 Reisekilometern und anderen hohen Kosten nicht zu stemmen. „Wir haben den Etat verdoppelt“, fĂźhrt Pistoor aus. Das war nur mĂśglich, weil alle alten Sponsoren blieben und weitere namhafte Unternehmen der Region einstiegen. „Der Aufstieg unserer bodenständigen Mannschaft hat in der Wirtschaft viele fasziniert“, spĂźrte die zweite Vorsitzende Gabi DĂśpke. Zu den Leistungsträgern zählen zweifellos die Zwillinge Dirk und Lars Achtermann, Zuspieler Moritz DĂśpke, die Mittelblocker Marco Meyer und JĂśrn Wolf, dazu in seinem zweiten FrĂźhling Diagonalspieler Olaf Kreike. Doch Busch verblĂźffte nach eingehenden Videoanalysen Gegner auch mit unerwarteten Varianten. Gegen SV Lindow/Gransee lieferte Alexander Janssen ein fast freches Zuspiel. In der Mitte wird Jan Hartkens bei seiner Länge von 2,07 Metern immer schneller. Und Benny BĂźttelmann, Arne DĂśpke oder Tobias Knieper haben manchen Gegner Ăźberrumpelt. Verletzt fehlen derzeit Andre Schneider und Wolfgang Blaszyk. Zum Jahresende zahlte sich aus, dass der Kader in der Vorbereitung fast täglich an der Athletik gearbeitet hatte.

Budenzauber startet Leistungsvergleich weit Ăźber die Grenzen des Ammerlands AUGUSTFEHN. Am 7. und 8. Januar kicken die D-, C-, F-und G-Jugendmannschaften ihre Turniersieger in der Augustfehner Sporthalle an der SchulstraĂ&#x;e aus. Beginnen werden am Samstagmorgen die D-Jugend Jahrgang 2000 um 9 Uhr, am Nachmittag machen die Jahrgang 1999 ab 14 in der D-Jugend weiter. Am Sonntagmorgen mĂźssen viele Eltern, GroĂ&#x;eltern und andere Verwandten frĂźh aufstehen - die kleinen G-Jugendlichen beginnen bereits um 9 Uhr mit ihrer Turnierrunde.

Um 14 Uhr setzen dann die F-Jugendmannschaften zur Kaffeezeit den Turnierreigen fort. Am 4. und 5. Februar gibt es Damen-, Mädchen und JugendfuĂ&#x;ball in der Halle an der SchulstraĂ&#x;e. Die D-Mädchen beginnen am ersten Veranstaltungstag um 9 Uhr, die Damen machen dann ab 14 weiter und am Samstagabend macht die A-Jugend die Halle zum Spektakulum. Sonntagmorgen beginnt die E-Jugend um 9 Uhr und die C-Mäd-

chen beschlieĂ&#x;en letztendlich die Turniertage ab 14 Uhr. Am Ende werden Ăźber 80 Mannschaften ihre Sieger gekĂźrt haben. Es sind aus dem gesamten WeserEms-Gebiet rund um das Ammerland Mannschaften vertreten. Ein Leistungsvergleich Ăźber die Grenzen des Ammerlandes hinweg ist somit gewährleistet. Wie in jedem Jahr ist der Eintritt an allen Tagen frei. Eine reichhaltige Cafeteria sorgt fĂźr Leib und Seele und der FĂśrderverein lädt zu Mitmachaktionen ein.

"CHBCFOVSJOIBVTIBMUTCMJDIFO.FOHFO%SVDLGFIMFSVOE*SSUVNWPSCFIBMUFO

Ammerländer Volleyballer gelten bereits als Geheimtipp

PEFS

2 KISTEN!

2 KISTEN!

n Beim Kauf vo 2 Kisten ein r ge Trä 6er Alster gratis! zzgl. Pfand

$MBTTJD .FEJVN PEFS/BUVSFMMF

4QF[JBMPEFS"MTUFS

Y-US 1GBOE ,JTUFFJO[FMO 1GBOE -US

-US1BSUZGBTT -US

0IMFOIPG

4DIXFQQFT

0SBOHFOTBGUPEFS .VMUJWJUBNJO/FLUBS

WFSTDIJFEFOF4PSUFO Y-US 1GBOE -US

Y-US 1GBOE -US

Y-US 1GBOE ,JTUFFJO[FMO 1GBOE -US

WFSTDIJFEFOF4PSUFO YY-US

1GBOE -US

1BVMBOFS

%FTQFSBEPT

,PGGFJOIBMUJHFT &SGSJTDIVOHTHFUSjOL WFSTDIJFEFOF4PSUFO

Y-US

1GBOE -US

Y-US 1GBOE -US

)FGF8FJTTCJFSPEFS .ODIOFSIFMM Y-US 1GBOE -US

3FE#VMM

2 KISTEN!

$MBTTJDPEFS.FEJVN

Y-US 1GBOE ,JTUFFJO[FMO 1GBOE -US

,VFNNFSMJOH

FS LPGGFJOIBMUJHFT &SGSJTDIVOHTHFUSjOL Y-US

1GBOE -US

1JMT

YY-US

1GBOE -US

4zIOMFJO#SJMMBOU USPDLFO

M'MBTDIF -US

FEUERWERKSVERKAUF 29.12.–31.12.! Nur solange der Vorrat reicht. Verkauf ab 18 Jahre!

,SjVUFSMJLzS

Y-US7PM -US

#PSJT+FM[JO

+BDL%BOJFMT

7PELB

8IJTLFZ

-US7PM -US

-US7PM -US

/6 Fl. Kartonpreis 1 Fl. 2.99

#BE;XJTDIFOBIO -BOHFOIPG 0MEFOCVSH 8JMIFMNTIBWFOFS)FFSTUSB‡FB  #SFNFS)FFSTUSB‡F &NTTUSB‡F 8JFGFMTUFEF 0MEFOCVSHFS-BOETUSB‡F 3BTUFEF 3BJGGFJTFOTUSB‡F 1FUFSTGFIO #SEFSTUS

eGGOVOHT[FJUFO 6IS "N 6IS "OHFCPUFHMUJHWPN 


Suchen & Finden

OL-AML

Bekanntschaften (gewerblich)

Neue Zeitung

Zusteller fßr unsere Wochenzeitung in - OL/Dobbenviertel - Mercedes Teilbezirke- gesucht  04928seit 9110364 Bescheidene, bildhßbsche Da- PARTNERVERMITTLUNG Suche Mercedes, Benzin/Diesel, men aus Osteuropa suchen Part- 1975 & einzigartig in der BRD, Bj. 1970-2000  0171-3180634 ner 30 - 70, gerne ländlich. Info lukrativ, sucht wegen Erweite- Zusteller fßr unsere Wochenzeirung Mitarbeiter/in fßr Super- tung in - Nadorst - Teilbezirke & Fotos:  04483 - 930720 Wohnwagen/ gesucht  04928-9110364 Agenturen.  04483 - 930720

Mal wieder was Tolles erlebt? Dann erzählen Sie uns Ihre Geschichte! Und treffen Sie viele Leut Leute aus Ihrer Region.

Dienstleistungen

Stellenangebote

Zusteller fßr unsere Wochenzeitung in - Kreyenbrßck - TeilbePreis- zirke - gesucht  049289110364

Zuverlässige weibl. BĂœROHILFE mit PC-Kenntn. (MS-Office) + Dachrinnenreinigung. KURIERFAHRER (Rentner mit wert.  04497-91135 eig. PKW) fĂźr BezirksbĂźro in Wiesmoor zu Ende Januar auf Fliegengitter, Plissees, Sonnen- Zusteller fĂźr unsere Wochenzei400`-Basis gesucht. Infos Ăźber schutzrollos. Jetzt Winterpreise! tung in - Wardenburg - Teilbe 0171-3112053 Liefertermin nach Wunsch. zirke - gesucht  04928Angebot:  04950-2803 9110364 www.fliegengitter-service.de Verpachtungen Zusteller fĂźr unsere WochenzeiMIET- / SOZIALRECHT Rechts- tung in - Oldenburg / Hatteranwalt Orth  0441-8850739 wĂźsting - gesucht  04928Hallen als Nutz- und Lager9110364 fläche, vielseitig nutzbar fĂźr Schrottentsorgung, kostenlos, betriebliche und private Zwesofort  0441-36184365 Zusteller fĂźr unsere Wochenzeicke, wie Verkauf, Service UmzĂźge und Transporte, nah tung in - Bad Zwischenahn/ und Fertigung. Zentrale Lage. Wehnen Teilbezirke gesucht und fern, inkl. Einlagerung der Zuschriften unter Chiffre: MĂśbel, kostengĂźnstig u. zuver-  04928-9110364  2/387 Neue Zeitung, lässig  Fa. 04955-937804 Zusteller fĂźr unsere WochenzeiHauptstr. 40, 26789 Leer. oder 0151-11263509 tung in - Edewecht / Friedrichsfehn - Teilbezirke - gesucht Nachfolger fĂźr Zweiradfachge 04928-9110364 Garten schäft mit Werkstattservice gesucht! Keine Altlasten, keine MitBildung schafft Arbeitsplätze! bewerber vor Ort. Wesermarsch nähe Varel. Räumlichkeiten auch Wir starten am Standort Oldenburg eine fĂźr andere Branchen geeignet. Fortbildung zum/zur  0171-4729723 Personaldienstleistungskaufmann/-frau (IHK) Beginn: Februar 2012 Dauer: 18 Mon. inkl. Praktikum (Vollzeit) Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Baumstubben schnell u.  0163-4822522

entfernen preiswert.

Bei Ă„ngsten, Depressionen, Sucht, Beziehungsproblemen, Stress, Ă„rger und Sorgen aller Art

s0SYCHO SOZIALE"ERATUNGs Oldenburg ¡ Bloherfelder StraĂ&#x;e 66 www.psycho-soziale-beratung-oldenburg.de

(in Kooperation mit Vertragsfahrschulen)

Hausrat

GĂźterstraĂ&#x;e 3 ¡ 26123 Oldenburg ¡  04 41 / 770 50 60

www.neue-mitmach-zeitung.de

Heilpraktiker

Neue Zeitung

FuĂ&#x;ball bei jedem Wetter! Soccer-Center Ostfriesland hat noch Plätze frei. Jetzt reservieren unter Telefon 04952-8266602 oder www.sco-ostfriesland.de

Beginn: Februar 2012 Dauer: 24 Mon. inkl. Praktikum (Vollzeit)

Rattan Sofa-Garnitur, 3er, 2er und Sessel, ca. 5 Jahre alt und sehr gut erhalten, fĂźr 120,-` VB abzugeben. BarĂ&#x;el  044998968 o. 0176-20004865

Werden Sie BĂźrgerreporter(in)!

Wir starten am Standort Oldenburg eine Umschulung zum/zur

Kaufmann/frau fĂźr Spedition und Logistikdienstleistungen (IHK) inkl. Erwerb des FĂźhrerscheins Klasse B

Gewichtsreduktion bei Ăœbergewicht und Abbau von Fettdepots in einer Kombinationsbehandlung -ohne Diät- ohne Hungern. Eine Intensive wirkungsvolle, gefahrlose, schmerzfreie Behandlungsmethode, als alternative zur Fettabsaugung. Info + Anmeldung : Erika Peus, Heilpraktikerin, Bad Zwischenahn  04403-9119190 Aschendorf  04962-5888

Reisen Sylt/ Westerland, App., Zim. frei  04651-31332

Erotik (gewerbl.)

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

KFZ-Ankauf

Autohandel Oldenburg sucht Gebrauchtwagen aller Art, (auch Dienstleistungsgesellschaft mbH BĂśrsenstraĂ&#x;e 7 • 26382 Wilhelmshaven Problemautos), mit oder ohne Staugraben 1a • 26122 Oldenburg TĂœV, defekt, Unfall, Motor- u. Telefon: (04421) 500 498-70 • www.arvaport.de Getriebeschaden, alles anbieten!  0441- 50 500 513 auch Zusteller fĂźr unsere Wochenzei- Samstag und Sonntag erreichbar. tung in - Bad Zwischenahn sucht gebraucht Teilbezirke - gesucht  04928- Autohandel PKW. Ankauf aller Art: Unfall, 9110364 ohne TĂœV u.ä.  0172Zusteller fĂźr unsere Wochenzei5279785 od. 0441-1814901 tung in - Oldenburg / Donnerschwee - Teilbezirke - gesucht Ich suche einen Gebrauchtwa 04928-9110364 gen von Privat! Bitte alles anbieZusteller fĂźr unsere Wochenzei- ten, ab Baujahr 2002. Das Fahrtung in - Bad Zwischenahn / zeug kann auch etwas mehr geKaihauserfeld gesucht laufen haben, oder Schäden.Vielen Dank!  0152-01916896  04928-9110364 Zusteller fĂźr unsere Wochenzei- Kaufe alle Dieselfahrzeuge aller tung in - Bad Zwischenahn/ Art, auch mit u. ohne TĂœV, auch und Unfallfahrzeuge. Specken - Teilbezirke - gesucht defekt  0441 - 3049473  04928-9110364

AMTSGERICHT LEER Zwangsversteigerungen

3 schamlose Girls ganz privat.

0152/24972908

Donnerstag, 26.01.2012 um 10.30 Uhr - 8 K 74/11

Nachtclub Diamant

26802-Moormerland-Veenhusen, Mittelweg 26, Einfamilienhaus mit Garage (Bj. 2002, Wohnfläche ca. 145,6 m², Nutzfläche ca. 26,2 m²) Grundstßck: 757 m² Verkehrswert: 155.000,-- ₏, Gebote ab 50 % des Wertes mÜgl.

Fun - Sex - Drinks - Tabledance u.v.m.

HeiĂ&#x;e Girls 18-37 J. verwĂśhnen mit Spitzenservice von A-Z Täglich ab 21 Uhr geĂśffnet!

 04494 - 919646 Landluder mit groĂ&#x;er OW und nicht rasierter Muschi. - Nur Hausbesuche -

Alle Termine im Amtsgericht Leer, 26789 Leer, WÜrde 5, Saal 101. Angaben zur Objektbeschreibung ohne Gewähr. Kurzgutachten, wichtige Hinweise u. weitere Objekte: www.amtsgericht-leer.de

 0151-57298398

www.treff53.de

VorankĂźndigungen:

Swingerclub seit 1996

4. Jan.      

Brunch von 11-16 Uhr und von 20-01 Uhr  8. Jan. Erotischer   Kaffeenachmittag  von 15-19 Uhr  Jan. Gang Bang )ULHVR\WKH01 71 - 4 82 40 24 10.  14.  Jan. FKK-Abend  24. Jan.   Gang  Bang von 18-22 Uhr 28. Jan.  XXL-Party )ULHVR\WKH01 71 - 4 82 40 24

Hymer B584, Fiat Ducato 18, 2,8 JTD, EZ 5/02, 94 KW/127 PS, 73 TKM, Top Ausstattung, ` 29.900 VHB  04489-928957

KFZ-Verleih Kastenwagen, Bus u. Anhänger, Autohaus DEEKEN, Ramsloh  04498-921292 Impressum

Neue Zeitung Gerhard Verlag GmbH GutenbergstraĂ&#x;e 1 26632 Ihlow-Riepe www.neue-mitmach-zeitung.de Verlagsleitung Christhard Wendt Telefon 04 91 / 96 07 01 -13 christhard.wendt@gerhard-verlag.de Geschäftsstelle Leer HauptstraĂ&#x;e 40 ¡ 26789 Leer Telefon 04 91 / 96 07 01 - 10 Telefax 04 91 / 96 07 01 - 20 Geschäftsstelle Meppen Am Markt 8 / HinterstraĂ&#x;e 33 49716 Meppen Telefon 0 59 31 / 88 507 - 0 Telefax 0 59 31 / 88 507 - 50 Geschäftsstelle Cloppenburg Am Capitol 4 Telefon 0 44 71/ 184 16 83 Telefax 0 44 71/ 184 20 44

BILDUNGSOFFENSIVE LOGISTIK

3IEHABEN0ROBLEMEs3OFORT 4ERMINs !NRUF

1. Auf www.neue-mitmach-zeitung.de gelangen Sie ganz schnell zum Anmeldeformular 2. Sicheres Passwort auswählen 3. Alle Felder ausfĂźllen 4. Formular absenden 5. Nach manueller PrĂźfung Iherer Angaben begrĂźĂ&#x;en wir Sie als neue(n) BĂźrgerreporter(in) 6. Vervollständigen Sie Ihre ProďŹ ldaten und laden Sie ein Unserbild hoch 7. VerĂśffentlichen Sie Berichte, Fotos oder Kommentare sofort online 8. Die Zusammenfassung der besten Artikel und Fotos erscheinen wĂśchentlichin Ihrer Neuen Zeitung zum Wochenende

Alte und defekte PC Entsorgung kostenlos.  0441-36184365

Dienstleistungsgesellschaft mbH BĂśrsenstraĂ&#x;e 7 • 26382 Wilhelmshaven Staugraben 1a • 26122 Oldenburg Telefon: (04421) 500 498-70 • www.arvaport.de

Gesundheit

Einfaach anmelden! Einfach anmelden So schnell geht‘s ...

Verschiedenes

Wohnmobile



15.03.12: Einfamilienhaus, mit Werkstatt, 26826 Weener, HaagstraĂ&#x;e 9 (8 K 79/11) 12.03.12: Doppelhaushälfte, Bunderhammrich 93, Bunde (8 K 41/11)



Neue Zeitung zum Wochenende

Anzeigenleitung Leer/Meppen/Cloppenburg GĂźnter Wiegmann Telefon 04 91 / 96 07 01 - 18 guenter.wiegmann@gerhard-verlag.de Redaktionsleitung Bernd GĂśtting (beg) Telefon 0 44 71 / 1 84 16 65 bernd.goetting@gerhard-verlag.de Geschäftsstelle Oldenburg GĂźterstraĂ&#x;e 3 ¡ 26122 Oldenburg Telefon 04 41 / 7 70 50 60 Telefax 04 41 / 7 70 50 669 Anzeigenleitung Oldenburg/Ammerland Andreas Lausch Telefon 04 41 / 77 05 06 - 11 al@neue-zeitung.info Redaktionsleitung Oldenburg/Ammerland Martina Renner (mar) Telefon 0 44 1 / 77 05 06 - 22 martina.renner@gerhard-verlag.de Redaktion Gerhard Frerichs (gfh), Jesco von Moorhausen (jes), Oliver Heimann (oli), Birger Hermann (bh), Susanne HĂźlsebus (hĂźl), Andreas Klopp (ak), Silvana Knop (skn), Andreas Meinders (am), Marco Reemts (mr), Stephanie Krolik (skr) redaktion@gerhard-verlag.de www.neue-mitmach-zeitung.de Vertrieb PVO GmbH Vertriebsleiter Thomas Effertz Telefon 0 49 28 / 91 10 55 thomas.effertz@p-v-o.de An alle erreichbaren Haushalte sowie attraktive publikumsstarke Auslagestellen. Druck Gerhard Druck GmbH & Co. KG GutenbergstraĂ&#x;e 1 26632 Ihlow-Riepe Telefon 0 49 28 / 91 10 - 0 Telefax 0 49 28 / 91 10 - 12 www.gerhard-druck.de

Druckauage gesamt 380.000 Exemplare Stand 01.08.2011 Anzeigenpreise lt. Tarif 2 vom 1. März 2011. Fßr unverlangt eingesandte Manuskripte, Bilder und Bßcher wird keine Haftung ßbernommen. Rßcksendungen nur, wenn Rßckporto beigefßgt. Im Falle hÜherer Gewalt, bei Streik, Aussperrung oder sonstigen StÜrungen des Arbeitsfriedens besteht kein Anspruch auf Lieferung der Zeitung und kein Entschädigungsanspruch. Jeder von uns verÜffentlichte Text und die Weiterverwendung von eigens fßr den Verlag entworfenen Anzeigen dßrfen nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags durch Dritte ßbernommen werden.


Rätsel, Tipps & mehr minderwertige Kopie

KupferZinnLegierung

Spielkartenfarbe

chem. Zeichen: Radium

veraltet: Haushaltshilfe

Handlung

dt. Hochgeschwindigkeitszug (Abk.)

Luftein Chrono- widerweiches standsmeter beiwert Metall ägyptische Geliebte Cäsars Hinweis auf Gefahr

abgezehrt Altersgeld

Sumpfland, Schlammboden schnell, rasch machen

übereinstimmend

Hier kann ich sein, hier schreib ich rein.

Fluss durch Dresden

Roman von King (engl.)

russiKurzartikustrecken- sche lieren Pastete läufer

nützliches Insekt

Entschädigung

in guter Kondition Maßeinheit f. Masse (Abk.)

Saitenauflage der Gitarre

Auflösung des letzten Rätsels S T W E F F S I

ein Spielzeug

frei, locker Vorname der Riefenstahl

italienischer Artikel Märchengestalt

Bund störrische Auflehnung

W-30

H A B L E B E S O E L

B D O R T E S L T E T A L A L T E H W R P A G E E I S E R W A Q A U T A N H B E E R N S U E S S S A T D H E MM

O A H M E N V I E D O M E N N B E E T I K A N T H N M I S O D R E I S T T O T O A H M A L U E C H K M

A S P B I L D E R R O A H O R N S E V A H U N A T H A N

R P E R D R I E M H A N I S I S

Wenn der Körper übersäuert ist Der Säure-Basenhaushalt ist Thema beim Bürgerforum Natürlich Heilmethoden OLDENBURG/BAD ZWISCHENAHN. „Säure-Basenhaushalt – was passiert im Körper, wenn wir sauer sind“ lauter das Thema des ersten Treffens des Bürgerforums Natürliche Heilmethoden im neuen Jahr. Verschlackung, Übersäuerung und Entgiftung des Körpers werden angesprochen. Interessant ist der Themenabend für alle Bürger, Betroffene und Gesundheitsinteressierte. Jeder

1 3 8 9

dt. Komponist (19011983)

Personenaufzug

Gärungsgetränk

Auerochse

span., italienisch: eins

Kohlenabbaufront

vorderer Körperteil

ein Herrscher

kleines Fischerboot

Fischmarder

2 4

engl. Längenmaß (Mz.)

Aufgussgetränk

französischer unbest. Artikel

griechischer Buchstabe

1

deutsche Vorsilbe

www.neue-mitmach-zeitung.de großer Raubfisch

Wettkampfgewinn

am Tag nach gestern

Angela Zierdt, Ralph Potthast, Erika und Elmar Spork (v.l.) laden zum Bürgerforum. Foto: Privat

S P A B I L D E R R O A H O R N S E V A H U

A H V I E N E T I H N O D R E P R T R A H M N E A D R I A

Denksport

rötlicher Boden in den Tropen

Gruppe von Bergen Erfinder

Aufsatz, Artikel

H A B L E B

Spitzname des US-Amerikaners

musikalischer Begriff

B D O R T E S L T E T A L A L T E H W R P A G E E I S E R W A Q A U T A N H B E

S T W E F F S I

7

2

4

3 2

8 2 1 7 2 5 6

7 2 8

34

Füllen Sie die leeren Felder so aus, dass in jeder Zeile, in jeder Spalte und in jedem 3-x-3-Kästchen alle Zahlen von 1 bis 9 stehen.

5

19

S U D O K U

5 8 7 1

5 6 2 3 6 8 5

Die Spielregeln in Kürze:

W-030

7 1 3 4 9 6 5

Auflösung des letzten Sudokus:

2 5 6 3 8 1 7 9 4

4 8 9 6 2 7 3 1 5

7 3 1 9 4 5 6 2 8

1 4 2 5 6 9 8 7 3

5 7 3 8 1 2 9 4 6

9 6 8 7 3 4 1 5 2

3 9 4 1 5 6 2 8 7

6 2 7 4 9 8 5 3 1

Wenn Sie ...

kann selbst entscheiden, ob und wie er sich eingringen möchte, oder ob er stiller Zuhörer ist. In Oldenburg findet das Treffen am Dienstag, 3. Januar, um 19.30 Uhr im City Club Hotel neben der Weser-Ems-Halle statt, in Bad Zwischenahn am Montag, 9. Januar, 19.30 Uhr, im Haus Brandstätter, Am Brink 5. Nähere Infos sind unter Telefon 0171/6454546 erhältlich.

... Ihre Zeitung mittwochs ausnahmsweise einmal nicht bekommen haben, sind wir von 8.00 – 17.00 Uhr für Sie da.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: (0 49 28) 91 10 - 54 Fax: (0 49 28) 91 10 - 59 email: info@p-v-o.de

GISBERT ZU KNYPHAUSEN & BAND

CLASSIC MEETS POP

SALUT SALON

DAVE DAVIS

27.01.2012 Bremen, Lagerhalle

03.02. - 04.02.2012 Oldenburg, EWE Arena

17.02.2012 Emden, Neues Theater

03.03.2012 Oldenburg, Cäciliensaal

FLO MEGA & THE RUFFCATS

CHINESISCHER NATIONALCIRCUS

KRISTOFER ÅSTRÖM

BÜLENT CEYLAN

08.03.2012 Oldenburg, Kulturetage

14.03.2012 Leer, Theater an der Blinke

16.03.2012 Lingen, Alter Schlachthof

05.05.2012 Oldenburg, Weser-Ems Halle

Tickets für diese und viele weitere Veranstaltungen buchen auf

8 1 5 2 7 3 4 6 9

www.up-rutt.de


e u e n s a D

OL-AML

r h a Jkann kommen!

gültig von Donnerstag, 29.12.11 bis Samstag, 31.12.11 ffekte über 222 E ortiment erks rw ue Fe er Sup der Raketen Steighöhe – 90 m ca. 80

KNALLERPREIS

98

12.

r Verband de hen pyrotechnisc Industrie

*

ett Batterie Kronenbuk 50 Schuss 190 g Pulver über unden r ca. 35 Sek Brenndaue öhe ca. 30 m Effekth

KNALLERPREIS

www.netto-online.de

PRODUKT

VIDEO

www.netto-online.de

VIDEO

*

24.

v՘Ži˜`iʏˆÌâiÀ‡Ê՘`ʏˆÌÌiÀ‡ ÃÌiÀ˜iÊUÊ À>VŽˆ˜}ivviŽÌiÊUÊ v>ÀLi˜«ÀBV…̈}iÊ-«ˆÌâi˜Ê ˆ˜Ê,œÌ]ÊÀؘÊ՘`Ê >Õ

A u N ch et b C t e it o i y -

A u N ch et b C t e it o i y -

-«À؅‡Ê՘`Ê-œÕ˜`ivviŽÌiÊUʅœV…ÃÌiˆ}i˜`iʏˆi}iÀÊUÊ

…ˆ˜>‡˜>>À̈ŽiÊUÊiÕiÀÜiÀŽÊvØÀʈ˜`iÀ

PRODUKT

VIDEO

KNALLERPREIS

99*

*

98

Jupiter }œ`i˜iÊÀœ˜i˜LՎiÌÌÃÊUÊ Götterfunken }Àœ~iÊivviŽÌÃÌ>ÀŽiÊ,>ŽiÌi˜ÊUÊiÕV…̇]Ê

www.netto-online.de

KNALLERPREIS

PRODUKT

98

9.

tt Batterie Palmenbuke 10 Schuss 150 g Pulver über unden r ca. 30 Sek Brenndaue öhe ca. 45 m Effekth

atterie Premium B 25 Schuss 0 g Pulver über 45 unden r ca. 20 Sek Brenndaue öhe ca. 35 m Effekth

8.

Zeus ˆ˜>Ã>Ûi˜Ê“ˆÌÊœ“iÌi˜‡ >ÕvÃ̈i}i˜Êˆ˜Ê,œÌ]Ê >ÕÊ՘`Êœ`ÊUÊ Àœ˜i˜LՎiÌÌÃÊ՘`Ê

…ÀÞÃ>˜Ì…i“i˜Êˆ˜Ê*ˆ˜Ž]Ê,œÌ]Ê >Õ]Ê/ØÀŽˆÃÊ՘`Êœ`ÊUÊÀœÌiÊ Õ˜`Ê}ÀؘiÊ ˆ˜ŽivviŽÌi

Hermes ŽœœÃÃ>Ê}Àœ~iÊ

A u N ch et b C t e it o i y -

Exklu usiv bei uns s

՘`ʏiÕV…ÌÃÌ>ÀŽiÊ*>“i˜‡ LՎiÌÌÃÊUÊ >Õ]Ê,œÌ]ÊÀؘ]Ê -ˆLiÀÊ՘`ÊՏ̈VœœÀ

A u N ch et b C t e it o i y -

Lass Dich überraschen!

+++ ABGABE DER FEUERWERKSARTIKEL NUR AN PERSONEN AB 18 JAHREN! +++ Aperitiv

Žœvviˆ˜…>Ìˆ}

vÀÕV…̈}‡LˆÌÌiÀ] £x¯Ê6œ°

12 x 1 Liter Kiste

versch. Sorten

0,75 Liter

0,7 Liter

­Ó°™ÈÊÉʏ®

­£Ó°È™ÊÉʏ®

­‡°ÈäÊÉʏ®

statt

A u N ch et b C t e it o i y -

8.9.99

Eis ̈iv}ivÀœÀi˜] versch. Sorten 900 – 1100 ml

Gala Kaffee À°Ê£Êœ`iÀÊ->˜vÌÊ EÊ6iÀÌÀB}ˆV…

-25% 99*

99*

88*

A u N ch et b C t e it o i y -

statt

ââ}°Ê*v>˜`Êΰ£ä

ââ}°Ê*v>˜`ÊΰÎäÊ­‡°ÈÇÊÉʏ®

-11%

-25% 22*

2.2.99

Premium Biere versch. Sorten 20 x 0,5 Liter Kiste

5.7.99

7.

Aktionspreis

statt

A u N ch et b C t e it o i y -

Sektʜ`iÀ Light Live

Snack-Hits

Obstgarten versch. Sorten 125 g ­‡°£ÈÊÉÊ£ääÊ}®Ê

­£°Ç£ÊqÊÓ°ä™ÊÉʏ®

˜>LLiÀ“ˆÃV…Õ˜}Ê>ÕÃÊ->â}iLBVŽ]ÊÃ>âˆ}i˜Ê -˜>VŽÃÊ՘`Ê À`˜ØÃÃi˜Êˆ˜ÊŽ˜ÕëÀˆ}iÀÊ /iˆ}…؏iÊ320 g ­È°ÓÓÊÉʎ}®

500 g ­Ç°™nÊÉʎ}®

Aktionspreis

-.1-9.33 statt

Ananas „Extra Sweet“

Blutorangen

Speisekartoffeln

Ì>ˆi˜]ʏ°Ê

œÃÌ>Ê,ˆV>É …>˜>

1 kg Netz

iÕÌÃV…>˜`]Ê œV…ÌÞ«\ÊۜÀÜ°Ê viÃ̎œV…i˜`]Ê ˆ`i>ÊvØÀÊ->â‡]Ê *i‡Ê՘`Ê À>̎>À̜vvi˜]Ê -œÀÌi\ÊÈi…iÊ 6iÀ«>VŽÕ˜}

Stück

A u N ch et b C t e it o i y -

1.

A u N ch et b C t e it o i y -

A u N ch et b C t e it o i y -

statt

*

88*

99*

3.4.99

-13% 99*

-42%

1.2.29

statt

A u N ch et b C t e it o i y -

-20%

Champignons weiß

iÕÌÃV…>˜`É *œi˜]ʏ°Ê

400 g Schale ­Î°ÓÎÊÉʎ}®

4 kg Sack ­‡°ÓxÊÉʎ}®

Aktionspreis

-.99

Aktionspreis

1.

Aktionspreis

A u N ch et b C t e it o i y -

-.99

29*

A u N ch et b C t e it o i y -

Aktionspreis

A u N ch et b C t e it o i y -

1.

*

A u N ch et b C t e it o i y -

*

39*

*Dieser Artikel kann wegen begrenzten Vorrats schon am ersten Tag des Angebots ausverkauft sein - Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen! Gültig in KW 52 / national


Neue Zeitung - Ausgabe Oldenburg KW 52