Issuu on Google+

Neue Zeitung Ammerland

Gartentypen

Expertenforum

Wohnwelten 2012 stellen sich im Park der Gärten vor

Seite 2

Energiewende macht vor Kommunen keinen Halt

Regionsmeister Seite 3

Kraftmaschinen

Jakkolo-Spieler qualiďŹ zieren sich fĂźr das Länderspiel

Seite 7

KW 21 . Mittwoch, 23. Mai 2012

Kimberly-Antik

PďŹ ngsten Ăśffnen regionale WindmĂźhlen ihre Pforten

Seite 8

4. Jahrgang - Ausgabe 21 / Ammerland

GOLDANKAUF! WIR KAUFEN ZU HĂ–CHSTPREISEN Antiken Gold- und Silberschmuck, Zahngold, MĂźnzen und Uhren... sofort Bargeld!

Romantisch & Klassisch Wohnen Mit ein Ausstellungsäche von 1000m2 das Antik Center von Nord-Deutschland!

GroĂ&#x;e Auswahl von Antik- & Klassische MĂśbeln u. v. m.

Kimberly-Antik

lohnt sich fĂźr Interieure aller Art! Auch: Ankauf, Restauration & Individuelle Anfertigung

Lange StraĂ&#x;e 12 ¡ 26655 Westerstede Unsere Ă–ffnungszeiten: Mo. - Fr. 9 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr Sa. 9.00 - 13.00 Uhr

An der B437 HilgenholterstraĂ&#x;e 49 26345 Bockhorn 04453-9858995 015143227121 kimberlyantik@gmail.com

Brauchen Sie kurzfristig

Geld?

Garantierte Bestprei

se!

Vergleichen Sie uns!

Täglicher Ankauf von Luxusuhren, Gold, Schmuck, Elektronik und Haute Couture Taschen

Heiligengeiststr. 1 (Anfang Lange Str.) 26121 Oldenburg

Weitere Filiale: GroĂ&#x;e StraĂ&#x;e 46 26721 Emden

Ă–ffnungszeiten: Mo.-Fr. 10-18 Uhr, Sa. 11-17 Uhr

Wir beleihen

sofort! Gold Tagespreise: 999 ........................ 34,- â‚Ź 916 ........................ 31,14 â‚Ź 750 ........................ 25,25 â‚Ź 585 ........................ 19,89 â‚Ź 333 ........................ 11,32 â‚Ź Zahngold ............. 13,50 â‚Ź

Abteilungsleiter Harald Lesch sowie die Verbandsdirektoren Rainer BackenkĂśhler und Georg Litmathe (v.l.) zeigen sich sehr erfreut Ăźber die Rekordzahlen, die auch noch diesen Jahr anhalten. Foto: Jesco von Moorhausen

Kessel steht unter Dampf Genossenschaftsverband Weser-Ems legt Rekordzahlen vor / Sektoren boomen

Sofort Bargeld! 0165  0441 - 9603hau s.de info@oldenburg-leih

Von NZ-Redakteur Jesco von Moorhausen  0 44 1 / 770 50 621 RASTEDE. „Der Kessel steht mächtig unter Dampf“, berichtet Verbandsdirektor Rainer BackenkĂśhler auf der Pressekonferenz des Genossenschaftsverbandes Weser-Ems e.V. im Rasteder Akademiehotel. Passend zum Internationalen Jahr der Genossenschaften kann die Region reihenweise Rekordzahlen vorzeigen. Auch im laufenden Jahr 2012 feiern viele Genossenschaften

ihre Unternehmensform und machen darauf aufmerksam, dass das Motto „Die Genossenschaften - ein Gewinn fĂźr alle“ gelebt wird. „Derzeit zählen 279 Unternehmen zum Verband“, erklärt Verbandsdirektor Georg Litmathe und bekräftigt weiter, dass die Sonne Ăźber die Genossenschaften scheine. So erreichte der Genossenschaftsverband Weser-Ems fĂźr 2011 eine Bilanzsumme von 19,8 Milliarden Euro, was einem Zuwachs von rund sieben Prozent bedeutet. „Bereits

mit den ersten Monaten in diesem Jahr haben wir die 20 Milliarden geknackt“, ist Georg Litmathe stolz. Somit kann der regionale Verband im bundesweiten Vergleich die besten Ergebnisse vorweisen. Erstaunlich auch die Zahlen während der Finanzkrise. Die Banken im genossenschaftlichen Verband legten in dieser Zeit ein Wachstum von 35 Prozent vor. Wachstumsmotoren sind vor allem Unternehmer in der Landwirtschaft und in den erneuerbaren Energien. Das

''' %#"!&$ !$$



   ) 

  )

        ( ''$)  ( '/'$#""'')*$(!%()$*$ '(" -'&')*'$ ( ' % " )0)('$) ,'# *#(( ()$+

 .   

ĹˆĹ?Ĺ?Ä?ÄŁÄž ‹’ŠÄ?Ä­

 .   

ĹˆĹ?Ĺ?Ä?ÄŁÄž ‹’ŠÄ?Ä­

 .   

ĹˆĹŒĹ?Ä?ÄŁÄž ‹’ŠÄ?Ä­

Futtergeschäft mit einem Wachstum von 24,3 Prozent hat den grĂśĂ&#x;ten Anteil an der positiven Entwicklung. Aber auch in den anderen Sektoren wie Viehvermarktung, Molkerei und Energie konnten viele Rekorde gebrochen werden. Allein 49 Energiegenossenschaften sind bereits in der Verbandsregion entstanden. Somit kĂśnne rein rechnerisch 70.000 Haushalte versorgt werden. Nur der Obst- und GemĂźsebereich schnitt im vergangenen Jahr schlecht ab.

 .  

Ĺ‰ĹŒĹ?Ä?ÄŁÄž ‹’ŠÄ?Ä­

Ä­‡Œ ‡ŠÂ?‹ƒ’ƒÂ?Ä’ ƒ‘‡Œ…Œ…ƒ€Â?Â’Ä? Â“Â‘Â‘Â Â†ÂŠÂ‡ÂƒĂĄÂŠÂ‡Â Â† „ÊÂ? ƒ•ƒÂ?€ƒ’Â?ƒ‡€ƒŒ‚ƒÄ? ‚ƒÂ? ĹľÂŒÂ?“ƒ Ĺś ‡ŒŒ ƒ Ä?ĹśÄ? ‡ƒ‚ƒÂ?Š‘‘“Œ… ƒ“’‘ †ŠŒ‚Ä? ƒ‘ †Â?„’‘€ƒÂ?ƒ‡ †  3 žŜ Ä? ‡ƒ‹ƒŒ‘‘’Â?ĂĄÂƒ ĹˆĹ‡Ä? Ĺ?ŊʼnĹ?ĹŠ ƒ“Ē ‘ƒŒ€“Â?Â…Ä? ˜˜…ŠÄ? •Â’Ä? “Œ‚ ˜˜…ŠÄ? k€ƒÂ?„ʆÂ?“Œ…‘‰Â?‘Ē ’ƒŒ ‡Œ Ă’Â†Âƒ ”Â?ÂŒ Ĺ?Ĺ?Ĺ?Ä?ÄŁ Äž „ÊÂ? ‚ƒŒ  3  ‘’ƒŒ•…ƒŒ ʼnŎ Ĺˆ Ĺˆ ‡ Ĺ?ŇÄ? ‡Œ Ă’Â†Âƒ ”Â?ÂŒ Ĺ?Ĺ?Ĺ?Ä?ÄŁ Äž „ÊÂ? ‚ƒŒ  3  ‘’ƒŒ•…ƒŒ ʼnĹ? Ĺˆ Ĺˆ ‡ ĹˆĹˆĹ‡ ĹśÄ? ‡Œ Ă’Â†Âƒ ”Â?ÂŒ ĹŒĹ?ĹŒÄ?ÄŁ Äž „ÊÂ? ‚ƒŒ  3 Ĺľ  ‡ ĹŽĹŒ Ŝ’’Â? ’‡Â?ÂŒ “Œ‚ ‡Œ Ă’Â†Âƒ ”Â?ÂŒ Ĺ?Ĺ?Ĺ?Ä?ÄŁ Äž „ÊÂ? ‚ƒŒ  3 ĹŒ Â?“Â?ƒÂ? ‡ ĹˆĹˆĹ‡ ĹľÂ“Â‘Â‡ÂŒÂƒÂ‘Â‘ Š‘‘Ä? ‡Œ‰Š“‘‡”ƒ ‘— ĹľÂ“Â‘Â‡ÂŒÂƒÂ‘Â‘ “ŠŠ ƒÂ?”‡ ƒ ƒ‘‡Œ…Ä? “„˜ƒ‡’ ĹŠĹ? Â?ÂŒ’ƒÄ? ĹˆĹŒÄ?ŇŇŇ ‰‹ Â“Â„ÂŠÂƒÂ‡Â‘Â’Â“ÂŒÂ…ÄĄ †Â?Ä? …ÊŠ’‡… €‡‘ ˜“‹ ŊŇÄ?ŇĹ?Ä?Ĺ‰Ĺ‡ĹˆĹ‰Ä? ƒ’‡ŠŠ‡ƒÂ?’ƒ ƒÂ?Â’Â?…‘‰Â?Œ‚‡’‡Â?ŒƒŒ “Œ’ƒÂ? •••Ä? ‡’Â?Â?ƒŒÄ?‚ƒÄ? Ŝ€€Ä? ˜ƒ‡…ƒŒ ƒ”’ŠÄ? Â?Œ‚ƒÂ?“‘‘’Â’Â’Â“ÂŒÂ…ÄĄÂ†Ă’Â†ÂƒÂ?•ƒÂ?’‡…ƒ Ŝ“‘‘’’’“Œ…Ä?

Â?„’‘’Â?„„”ƒÂ?€Â?“ † ‰Â?‹€‡Œ‡ƒÂ?Â’ ”Â?ÂŒ Ĺ?Ä?Ĺ? €‡‘ ĹŒÄ?Ň ÂŠÄĄĹˆĹ‡Ĺ‡ ‰‹Ä? ʼnĒ‹‡‘‘‡Â?ŒƒŒ ‰Â?‹€‡Œ‡ƒÂ?Â’ ”Â?ÂŒ ĹˆĹ?Ň €‡‘ ĹˆĹ‰Ĺ? …ĥ‰‹ ħ  ĹŽĹˆĹŒÄĄĹ‰Ĺ‡Ĺ‡ĹŽÄ¨Ä?

Ŝ“’Â?†“‘ Â?‹ŒŒ ‹€ ħŜĨ ÄĽ ƒ‡‘„ƒŠ‚ƒÂ? Â’Â?ĂĄÂƒ

Ĺ‰ĹˆĹ‡ ÄĽ ʼnĹ?ĹŽĹ?Ĺ? ƒƒÂ? ÄĽ ƒŠƒ„Â?ÂŒ ŇŋĹ?Ĺˆ ÄĄ Ĺ?ĹˆĹ?ʼnŎĒŇ ÄĽ – ŇŋĹ?Ĺˆ ÄĄ Ĺ?ĹˆĹ?ʼnŎĒŎŎ ÄĽ ‡Œ„Â?Äš“’Â?†“‘Ē†Â?‹ŒŒÄ?‚ƒ ÄĽ •••Ä?“’Â?†“‘Ē †Â?‹ŒŒÄ?‚ƒ

Â?Š Ăż ƒ‡ŒÂ?Ä? ĹśÂ“Â…Â“Â‘Â’Â‡ÂŒ ‹€ ħŜĨ ÄĽ Â Â†ĂŠÂ’Â˜ÂƒÂŒÂ‘Â’Â?Ä’

ĂĄÂƒ Ĺ?Ĺˆ ÄĽ Ĺ‹Ĺ?ĹŽĹˆĹ? ƒŽŽƒŒ ÄĽ ƒŠƒ„Â?ÂŒ Ĺ‡ĹŒĹ?ĹŠĹˆ ÄĄ Ĺ?ĹŠĹŒĹ‡Ä’Ĺ‡ ÄĽ – Ĺ‡ĹŒĹ?ĹŠĹˆ ÄĄ Ĺ?ĹŠĹŒĹ‡Ä’ĹŒĹ‡ ÄĽ ‡Œ„Â?Äš“’Â?†“‘Ē“…“‘’‡ŒÄ?‚ƒ ÄĽ •••Ä? “’Â?†“‘Ē“…“‘’‡ŒÄ?‚ƒ

ħ ĨĹ&#x;ƒÂ?Â’Â?…‘†Â?Œ‚ŠƒÂ?Ä? ħŜĨĹ&#x;ƒÂ?Â’Â?…‘•ƒÂ?‰‘’Â’Â’ ‹‡’ ƒ“•…ƒŒ…ƒŒ’“Â?Ä? ħĨĹ&#x;ƒÂ?‰“„‘‘’ƒŠŠƒ

Ŝ“’Â?†“‘ ”Â?ŒĒ ƒÂ?˜ĒÂ’Â?ĂĄÂƒ ‹€ ħŜĨ ÄĽ Â?ŒĒ ƒÂ?˜Ē Â’Â?ĂĄÂƒ ĹŠ ÄĽ ʼnĹ?Ĺ?ĹŽĹˆ ŽƒŒ€“Â?Â… ÄĽ ƒŠƒ„Â?ÂŒ ŇŋĹ?Ĺ?Ĺˆ ÄĄ ĹŽĹ?Ĺ?ʼnŇŇ ÄĽ – ŇŋĹ?Ĺ?Ĺˆ ÄĄ ĹŽĹ?Ĺ?ĹŠĹ‡ĹŒ ÄĽ ‡Œ„Â?Äš“’Â?†“‘Ē”Â?ŒĒ†ƒÂ?˜Ē‘’Â?‘‘ƒÄ?  Â?‹ ÄĽ •••Ä?“’Â?†“‘Ē”Â?ŒĒ†ƒÂ?˜Ē‘’Â?‘‘ƒÄ? Â?‹

ƒ‡ŒÂ?‡ † “Œ‚ƒÂ?ŠÂ?† Ŝ“’Â?‹Â?€‡Šƒ ‹€ Ăż Â?Ä?

 ħ Ĩ ÄĽ Â?ƒ—ƒŒ‘’Â?Ä? Ĺ? ÄĽ ʼnĹ?ĹˆĹ‰ĹŽ Š‚ƒŒ€“Â?Â… ÄĽ ƒŠƒ„Â?ÂŒ Ĺ‡Ĺ‹Ĺ‹Ĺˆ ÄĄ Ĺ?ĹŠĹŠĹ?Ĺ?Ň ÄĽ – Ĺ‡Ĺ‹Ĺ‹Ĺˆ ÄĄ Ĺ?ĹŠĹŠĹ?Ĺ?Ĺ?Ĺ? ÄĽ †Ä?‹“ƒŠŠƒÂ?ĚĒ  ‡’Â?Â?ƒŒĒ‹“Œ‚ƒÂ?ŠÂ?†Ä?‚ƒ ÄĽ •••Ä? ‡’Â?Â?ƒŒĒ‹“Œ‚ƒÂ?ŠÂ?†Ä?‚ƒ

Ŝ“’Â?†“‘ ƒ‡Œ˜ ĂŠÂƒÂ?‘ ħŜĨ ÄĽ ƒ‘’ƒÂ?‘’ƒ‚ƒÂ? Â’Â?ĂĄÂƒ ĹˆĹ‡ ÄĽ Ŝ“’Â?†“‘ ƒ‡‹ŒŒ ‹€ ħŜĨ ÄĽ ĹľÂ?ƒ‹ƒÂ? Â’Â?ĂĄÂƒ ĹŒĹˆ Ĺš ʼnĹ?ĹˆĹ?Ň Ĺľ‚ •‡‘ †ƒŒ†Œ ÄĽ ƒŠƒ„Â?ÂŒ ŇŋŋŇŊ ÄĄ ĹŽĹŠĹŠĹˆ ÄĽ – Ĺ?Ĺˆ ÄĽ ʼnŎŎŋĹ? ƒŠ‹ƒŒ†Â?Â?‘’ ÄĽ ƒŠƒ„Â?ÂŒ Ĺ‡Ĺ‹Ĺ‰Ĺ‰Ĺˆ ÄĄ Ĺ?ŊŋŇŊĹ? ÄĽ ŇŋŋŇŊ ÄĄ ĹŽĹˆĹŽĹŠĹ‡ ÄĽ “’Â?†“‘Š“ƒÂ?‘Ě•ƒ€Ä?‚ƒ – Ĺ‡Ĺ‹Ĺ‰Ĺ‰Ĺˆ ÄĄ Ĺ?ĹŠĹ‹Ĺ‡ĹŠĹŒ ÄĽ ‡Œ„Â?Ě ‡’Â?Â?ƒŒĒÂ?ƒ‡‹ŒŒÄ?‚ƒ ÄĽ •••Ä?  ‡’Â?Â?ƒŒĒÂ?ƒ‡‹ŒŒÄ?‚ƒ


AML

2

Lokales

Neue Zeitung

Der Fledermaus auf der Spur

Originelle Gartentypen

WESTERSTEDE. Eine Fledermauswanderung zum MÜhlenbßlt in Westerstede bietet der NABU am Samstag, 26. Mai, um 21 Uhr an. Neben Wissenswertes zu den fliegenden Säugetieren gibt es auch Fledermausspiele fßr Kinder. Anmeldung unter  0441/25600.

„WohnWELTEN 2012“ ab 26. Mai im Park der Gärten „Naschkatzen“ mit ungewĂśhnlichem GemĂźse und Obst heraus. Die Ländliche Erwachsenenbildung präsentiert „Die Sonnenhungrigen“ und die GemeinnĂźtzigen Werkstätten Ăźberraschen die Besucher mit „Kakteenfreunde“. Mit „Ganz neue

BAD ZWISCHENAHN (mar). Zum fĂźnften Mal wird am kommenden Samstag, 26. Mai, im Park der Gärten die Erlebnisausstellung „WohnWELTEN“ erĂśffnet. Bis zum 24. Juni werden den Parkbesuchern mit einer Vielzahl an individuellen und besonders originellen Dekorationen Inspirationen zur Entdeckung des eigenen Gartentypus geboten. 30 auĂ&#x;ergewĂśhnliche Beiträge unter dem Motto „Gartentypen“ bilden gewissermaĂ&#x;en einen „begehbaren Outdoorkatalog“ fĂźr Floristik, GartenmĂśbel und vieles mehr.

Bibliothek hat geschlossen BAD ZWISCHENAHN. Die Bibliothek am Meer ist am heutigen Mittwoch, 23. Mai, wegen Fortbildung geschlossen. Am morgigen Donnerstag, 24. Mai, ist das Team wieder zu den gewohnten Ă–ffnungszeiten da.

Namhafte Hersteller und Dienstleister stellen ihre neuKAUFE IHR ALTGOLD U. MĂœNZEN esten Kollektionen vor. diskret und zu guten Preisen! Neben den unterschiedlichsDer Antiquitätenhändler Bad Zw‘ahn, BahnhofstraĂ&#x;e 4-6 ten Gartentypen begegnen Montag-Samstag 14.00-17.00 Uhr den Besuchern auch wieder 04403/625844 o. 91700 kĂźnstlerische Installationen, die der Park zusammen mitgemeinnĂźtzigen Einrichtungen der Region entwickelneu + gebraucht te. Der Fachbereich Floristik Fa. AantePortas der Berufsbildenden Schu0421 / 830 26 39 len III (Oldenburg) inszeniert „BachblĂźten“ und fordert

Masche“, kunstvoll mit Garn eingehĂźllte Bäumen, sind Mitglieder der Kreisarbeitsgemeinschaft der Ammerländer Landfrauenvereine vertreten. Die Werkschule zeigt die Installation „Die Kunstflieger“, eine Sammlung von KeramikvĂśgeln.

Treppenlifte

Zahlreiche Gärten und Park-Quartiere werden als Erholungsoasen in Szene gesetzt. Foto: Park der Gärten

Neuigkeiten aus Ihrem Verein! WST

www.neue-mitmach-zeitung.de

28. Mai

Ihre Mitmach-Zeitung im Norden, 100% lokal und laufend aktuell im Internet.

11 - 17 Uhr

0441 - 936 236-60 www.flohmaxx.de

 



 



      



 *  +%, &   -. / )  

%  





Tagebuch Mitt Mittwoch h Lebt da drauĂ&#x;en noch jemand? Irgendwie scheinen die meisten sich schon auf das verlängerte Wochenende vorzubereiten, denn bei mir kommen kaum Pressemitteilungen an. Nun ja, dann werde ich mal das machen was da ist und danach Rasen mähen. Donnerstag Christi Himmelfahrt, Vatertag oder neuerdings auch Männertag. Ganz ehrlich, ich bin kein groĂ&#x;er Freund davon. Selbst bin ich Vater und das darf ja auch ruhig zelebriert werden, doch was ich heute sah, waren haufenweise Jugendliche, die alkoholisiert durch die StraĂ&#x;en zogen. Von denen war mit Sicherheit keiner ein Vater. Freitag Ich freue mich jedes Jahr auf das Mittelalterliche Phantasie Spectaculum und schicke StoĂ&#x;gebete nach oben, damit das Wetter auch gut wird. Und tatsächlich, am Freitagabend trĂśpfelt es bei warmen Temperaturen nur hin und wieder ein biĂ&#x;chen. Ideale Bedingungen, um der Band Rapalje zu lauschen und spä-

ter beim groĂ&#x;en Lagerfeuer einen Schwarzen Abt zu genieĂ&#x;en. Unheimlich wird es dann noch beim traditionellen Pestumzug. Wochenende Unser Perserkater ist krank. Das zwĂślfjährige Tier hat einen Herzfehler bekommen und die Nieren wollen nicht mehr richtig arbeiten. Sofort geht es zum Tierarzt, der uns aber Hoffnungen macht. Mit Medikamenten und einem speziellen Futter soll es ihm hoffentlich bald wieder besser gehen. Montag Alle im Urlaub - unglaublich, aber Olli und ich halten gut gelaunt die Stellung vor Ort. Immerhin gibt es wieder Vieles aus der Region zu berichten. Bevor ich aber mit dem Bauen der Seiten beginnen kann, fahre ich zuerst zur Pressekonferenz des Genossenschaftsverbandes WeserEms. Auch bei denen herrscht beste Stimmung, so dass es sogar fĂźr alle Pressevertreter am Ende noch ein kleines Präsent gibt. Besten Dank! Jesco von Moorhausen

Begleiter gesucht Hospizdienst Ammerland bietet QualiďŹ zierungskurs an AMMERLAND. Der Hospizdienst Ammerland e.V. begleitet und unterstĂźtzt schwerkranke und sterbende Menschen und deren AngehĂśrigen in vielfältiger Weise. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten Entlastung und ermĂśglichen dadurch den Betroffenen häufig, auch in der letzten Lebensphase zu Hause bleiben zu kĂśnnen. Aufgrund der steigenden Nachfrage werden weitere Menschen gesucht, die sich ehrenamtlich engagieren mĂśchten. Zur Vorbereitung auf diese Aufgabe wird ein Qualifizierungskurs angeboten. Themen des Vorbereitungskurses sind allgemeine Informationen Ăźber die

Hospizarbeit, MĂśglichkeiten der ehrenamtlichen Mitarbeit, sowie die Auseinandersetzung und Reflexion mit persĂśnlichen Erfahrungen mit Sterben, Tod und Trauer. Die Teilnehmenden lernen MĂśglichkeiten der Sterbebegleitung sowie Grundlagen der Hospizpflege kennen, aber auch Themen wie Abschied nehmen, Kommunikation und Selbstpflege werden behandelt. Die Auseinandersetzung mit der Endlichkeit des Lebens fĂźhrt in der Regel dazu, dass das Leben bewusster und intensiver wahrgenommen wird. Gemeinsam werden in dem Kurs Handlungsstrategien fĂźr eine hilfreiche Begleitung von Schwerstkranken, Ster-

benden und deren AngehĂśrigen entwickelt. Die im Hospizdienst ehrenamtlich Tätigen werden von den beiden Koordinatorinnen, die fĂźr die Fachberatung und Organisation zuständig sind, unterstĂźtzt und erhalten regelmäĂ&#x;ig die MĂśglichkeit zu Supervision und Fortbildungen. Der Vorbereitungskurs beginnt nach den Sommerferien. Weitere Informationen erteilen die Koordinatorinnen Frau Schierholz und Frau Siekmann unter  04488/5207333. AuĂ&#x;erdem findet am 4. Juli um 19 Uhr in der Langen StraĂ&#x;e 9a in Westerstede ein Informationsabend statt, fĂźr den eine Anmeldung erforderlich ist.

„ M EM O R I A M G A R T EN “ F E I ER L I C H ERĂ– F F N E T



 *





  



 

  

ÂŽ

..     

 &

  &

'  &    0(' 1

  !" #!$  %



  



 

     

  !    !"# $  "%   &   '

& ' (' )

 "  % 

 (  

%  ") ( *+  ,-./ 0  .%1$) ..2 . 3 .../ 4 5.6 (  5!.$.  % *07  7  .  . *. 6  ".3  /     %   "8 '  





   '

    

      ! "#!$% !&#'(!"#$)*"+,!"-.  *"+,!) /        

ZeitgemäĂ&#x;e Beispiele, wie man einen Ort der Erinnerung gestalten kĂśnnte, sind im neuen „Memoriam Garten“ zu besichtigen, der auf dem Gelände des Park der Gärten in Bad Zwischenahn feierlich erĂśffnet wurde. LĂźder Nobbmann, Vorsitzender des Bundes deutscher Friedhofsgärtner und Henning Sannemann, Präsident des Gartenbauverbandes (v. li.), mĂśchten damit neue Wege zur Gestaltung von Friedhofsflächen und deren Pflege aufweisen. Foto: Halter


Neue Zeitung

Ausschuss tagt am Donnerstag

AML

Lokales

3

Die Kunst der Bildung

S I G R I D H E I D E M A N N S I N G T „ S TA B AT M AT ER “

2. Bad Zwischenahner Bildungstage

WESTERSTEDE. Die nächste Sitzung des Wirtschaftsausschusses des Landkreises Ammerland findet am Donnerstag, 24. Mai, um 16 Uhr im Kreishaus in Westerstede statt. Auf der umfangreichen Tagesordnung stehen unter anderem die kreisweite Windkraftpotenzialstudie und die Aufstellung eines kommunalen Energiekonzeptes im Ammerland.

Objekte und Malerei WIEFELSTEDE. Bis zum 10. Juni ist im Heimatmuseum Wiefelstede die Ausstellung „Objekte und Malerei – visuelle Geschichten von Rosmarie Hackmann, Doris Reske und Katrin Zettermann-Wawrzinek“ zu sehen. Die Öffnungszeiten sind samstags von 16 bis 18 Uhr und sonntags von 14 bis 18 Uhr.

Die aus Westerstede stammende Sängerin Sigrid Heidemann singt am Pfingstsonnabend, 26. Mai, um 18 Uhr in der St. Petri-Kirche zu Westerstede im Duett mit Katrin Janssen-Oolo das berühmte „Stabat Mater“ von Pergolesi. Begleitet werden sie von Holger Dolkemeyer an der Orgel. Das Stabat Mater („Christi Mutter stand mit Schmerzen...“), ein mittelalterliches Mariengedicht, vertonte Giovanni Battista Pergolesi (1710-1736) in den letzten Wochen seines Lebens. Seine Musik bezeichnet einen Übergang im Spätbarock, bei dem im Ausdruck etwas sehr Eigenes, Neues entsteht. Die originale Form mit kleiner Orchestrierung zeigt ihre Kraft auch in Begleitung der zwei Sologesangstimmen durch Orgel. - Sigrid Heidemann: „Eine Musik, die auch nachösterlich sehr zu Herzen geht.“ Das Konzert ist das dritte in der diesjährigen Reihe „Musik zum Sonntag“. Der Eintritt ist frei. Foto: privat

Die Energiewende nutzen Expertenforum diskutiert über sinnvollen und kommunalen Klimaschutz WESTERSTEDE. Die Energiewende macht vor Kommunen nicht Halt. Ganz im Gegenteil: Kommunen können mit den richtigen Klimaschutzmaßnahmen entscheidend dazu beitragen, dass sie gelingt. Doch wie? Und was haben die Kommunen selbst davon? Das beantwortete letzte Woche die Fachveranstaltung „Energieeffizienz als Schlüssel für kommunalen Klimaschutz“, zu der die gemeinnützige Klimaschutzagentur energiekonsens in das DannemannForum Westerstede eingeladen hatte. Mit dabei waren auch Axel Heyne und Sandra Martin von der Gemeinde Bad Zwischenahn. Vor rund 70 Kommunalvertretern referierten sie praxisorientiert über das Gebäude- und Energiemanagement in Bad Zwischenahn. Das große Treffen war der offizielle Auftakt für das neugegründete energiekonsens-Büro in Westerstede. Die Klimaschutzagentur bie-

Tauschen-Leihen Flyer weist auf Internetportal hin AMMERLAND. www. agenda21-wiefelstede.de ist die Adresse, unter der sich Interessierte informieren können, wo im Ammerland gebrauchte Möbel, Hausrat, Kleidung, Bücher und vieles mehr günstig, kostenfrei oder zur Ausleihe zu haben sind. Ansprechpartner aus den Ammerländer Gemein-

den und der Agenda21Koordination beim Landkreis haben dieses Internetportal eingerichtet, um jedem die Möglichkeit zu geben, einen Beitrag zum Umwelt- und Ressourcenschutz und zur Abfallvermeidung zu leisten. Nun wurde ein Flyer entwickelt, der öffentlich ausgelegt wird.

Erfolgreiche Bio-Teppich-Handwäsche und Reparatur nach alter persischer Tradition

Waschen Aktionswoche

Unser Service: – Feinwäsche für Antik und Seide – Beseitigung von Mottenschäden – Neukettelung – Neue Fransen ziehen oder alte ausbessern – Bio-Wäsche mit Naturseife und Rückfettung – Neue Imprägnierung

Moderator Norbert Kuntze, Dr. Thomas Neuber (Vorstand EWE Energie AG), Ruth Drügemüller (kuk – Klimawandel und Kommunen), Martin Grocholl (Geschäftsführer energiekonsens), Axel Heyne (Amtsleiter Gebäudemanagement Bad Zwischenahn) und Heino Pauka (Bürgermeister Gemeinde Dötlingen) (v.l.) saßen auf dem Podium. Foto: privat tet von dort aus seit Sommer vergangenen Jahres Kommunen in der Region WeserEms konkrete Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen. „Der Titel der Veranstaltung trifft unsere Haltung zum Thema genau

Eltern, aber auch an Erzieher und andere Erwachsene, die mit Kindern im Alltag zu tun haben, um diese in ihrem Bemühen um die Sprachentwicklung des Kindes zu stärken. An sechs verschiedenen Modulen, die jeweils für die ersten sechs Lebensjahre stehen, werden die sprachlichen Entwicklungsschritte und Möglichkeiten der Förderung verdeutlicht - und das auf Deutsch, Russisch und Türkisch.

ins Schwarze“, kommentiert Martin Grocholl, Geschäftsführer von energiekonsens. „Energien müssen effizienter eingesetzt werden und der Gesamtbedarf gesenkt werden, um das Klima zu schützen.“ Kommunen hätten noch ein großes Einsparpo-

tenzial, so Grocholl weiter. In ihrem Vortrag zeigten Heyne und Martin wie man dieses Potenzial konkret aufspüren kann: Mit einer strategischen Erfassung und Auswertung der Energiedaten aller öffentlichen Liegenschaft.

ab

6.90E

vom 23.-30. Mai 2012

Waschen ist günstiger als Kaufen!

– Kostenlose Beratung (auch vor Ort) – Abhol- und Lieferservice (kostenlos) – Auslage eines Gegenstückes während der Waschzeit – Inzahlungnahme und Ankauf alter Teppiche Annahmestelle: Peterstraße 23 · 26655 Westerstede

E Gutschein

zum Einlösen beim Kauf, einer Reparatur oder der Reinigung eines Teppichs.

Tel.: 04488-8421120

„Sprich mit mir!“ kommt ins Kreishaus

Die interaktive Ausstellung, die seit Anfang 2008 mit großer öffentlicher Resonanz durch Deutschland und Österreich tourt, wurde vom Deutschen Bundesverband für Logopädie entwickelt. Sie wendet sich vor allem an

„Erziehung – Wissenschaft oder Kunst? Bedeutung der Erziehung in einer sich immer schneller verändernden Welt“; 11.45 bis 13 Uhr „Die Kunst mit Kindern über schwierige Themen zu sprechen: Sterben Steine auch? Philosphieren über Sterben und Tod“; 13.45 bis 15 Uhr „Die Kunst der Sprachreflexion oder ins Philosophieren einsteigen durch Sprachreflexion“. Anmeldungen zu den 2. Bad Zwischenahner Bildungstagen sind noch bis zum 31. Mai per E-Mail an denkart@t-online.de möglich. Die Einzelbuchung von Workshops ist möglich.

Orient Teppichklinik Westerstede

Ausstellung auf Wanderschaft WESTERSTEDE. „Sprich mit mir!“ heißt die Wanderausstellung am 5. Juni im Kreishaus Westerstede. Am Dienstag, 5. Juni, um 15:00 Uhr wird sie im Foyer eröffnet.

BAD ZWISCHENAHN. Am 8. und 9. Juni finden die 2. Bad Zwischenahner Bildungstage im Haus Brandstätter, Am Brink 5, statt. Lehrkräfte, Erzieherinnen, Eltern und andere Bildungsinteressierte werden sich mit Expert(innen) zu verschiedenen, aktuellen Fragen von Bildung und Erziehung austauschen. Die Bildungstage beginnen am Freitag, 8. Juni, mit einem Vortrag von Dr. Bettina Uhlig zum Thema „Bilder als Ausgangspunkt für das Philosophieren mit Kindern“. Am Samstag, 9. Juni, stehen drei Workshops auf dem Programm: 10 bis 11.30 Uhr

Achtung: 50

Stahlwerkstr. 17 a 26689 Augustfehn 04489/2541 info@dboerjes.de www.dboerjes.de

Outdoorbekleidung, Rucksäcke, Schuhe u.v.m.

Öffnungszeiten Mo.-Fr. 10-19 Uhr Sa. 10-16 Uhr

UNSER FABRIKVERKAUF HAT NEUE ÖFFNUNGSZEITEN Do. und Fr. 8.00 bis 18.00 UÊ->°Ên°00 bis 12.00 Uhr In der Saison z.B. Grillzeit können Sie telefonisch vorbestellen und die Ware außerhalb der Ladenzeit Dienstag und Mittwoch Vormittag abholen. Tel. 0441/3610660

Angebote der Woche 21: -V…Üiˆ˜iyÊiˆÃV…Ê>ÕÃÊiˆ}i˜iÀÊ<iÀi}՘} >ÌÕÀʜ`iÀÊ}iÜØÀâÌ >ÕV…ÃV…iˆLi˜]ÊÀˆÀˆ««i]ÊœâvBiÀÃÌi>ŽÃÊ kg

Î]{™Ê`

-V…ˆ˜Ži˜ÃÌi>ŽÃ]Ê >VŽi˜ŽœÌiiÌÌ]Ê-̈i‡ ŽœÌiiÌÌ]Ê-«ˆi~LÀ>Ìi˜]Ê-V…Üiˆ˜i}Տ>ÃV…Ê kg ÀˆˆiÃ]ʈ˜ÕÌi˜��Ìi>ŽÃ]Ê>V…ÃLÀ>Ìi˜] -V…“iÌÌiÀˆ˜}ÃÃÌi>ŽÃÊ

kg

/…ØÀˆ˜}iÀÊ À>ÌÜÕÀÃÌ]ÊÞÀœÃ}ÀˆiÀ]Ê

Î]n™Ê` 4,99 `

4,99 ` ““iÀÊvÀˆÃV…iʅ>ÕÃ}i“>V…ÌiÊ->>Ìit

À>Ž>ÕiÀ]Ê …ˆÀˆââœ

kg

ˆÌ

<ÕÀÊ-«>À}iâi

«iVŽ iÀiÀÊ-V…ˆ˜Ži˜Ã

HIT!

100 g

0,49 `

>} … >ÕÃÊ`i“Ê>ÌÀ>ÕV ,99 œV…ÃV…ˆ˜Ži˜Ê À>ÕV… 100 g 0 >Ì Ê i“ i˜ >ÕÃÊ` ˜œV…i˜ÃV…ˆ˜Ž

`

ˆÌÌ>}Ã̈ÃV…

˜`ÊÀiˆÌ>}Ê ÎÊ1…À

œ˜˜iÀÃÌ>}ÊÕ Êۜ˜Ê££ÊLˆÃÊ£ ˜ i “ … i ˜ ˆÌ âՓÊ >ÌÊ ˆÌÊ>À̜vviÃ> âˆ>Ê“ -V…>ÃV…ˆŽÊ-«i }i ՘`Ê->>ÌLiˆ>

pro Portion

2,99 `

\ ÀۈViÊLˆiÌiÌÊ>˜ 1˜ÃiÀÊ*>ÀÌÞÃi ` Buffet pro Person 6,20 Das Besondere

-V…>V…Ì…œvÃÌÀ>~iÊÎÓÊUÊ"`i˜LÕÀ}É/ÜiiLBŽiÊUÊ/i°Êä{{£ÉÎÈ£äÈȇäÊUÊ>ÝÊä{{£ÉÎÈ£äÈȇÓxʱÊÜÜÜ°“ˆi˜>˜`…Õð`i 7ˆÀʘi…“i˜Ê}iÀ˜iÊ…ÀiÊ iÃÌiÕ˜}ʈ“Ê6œÀ>ÕÃÊ>˜tʘ}iLœÌiÊ}؏̈}Êۜ˜Ê œ°ÊÓ{°Ê>ˆÊLˆÃÊ->°ÊÓÈ°Ê>ˆÊÓä£ÓÊUÊ-œ>˜}iÊ6œÀÀ>ÌÊÀiˆV…ÌÊUÊÀÀÌؓiÀÊۜÀLi…>Ìi˜


Anzeige

Strand & Land

Die Nordsee - rauh und herzlich Strandurlaub eigent sich fĂźr die ganze Familie / Mit spannendem Inselhopping jedes Eiland erkunden REGION (dtd/jes). Die deutsche NordseekĂźste reicht vom niedersächsischen Ostfriesland bis ins schleswigholsteinische Nordfriesland. Der grĂśĂ&#x;te Schatz der Region ist das Wattenmeer, das seit 2009 zum Unesco Weltnaturerbe gehĂśrt. Wind, Wasser und Wellen ergeben eine bewegende und zugleich erholsame Mischung. Aktivurlauber finden vor und hinter den Deichen vielseitige MĂśglichkeiten. Wer seine Ruhe haben will, setzt sich einfach in einen Strandkorb. Gesundheit aus dem Meer Der Wechsel der Gezeiten prägt das Land zwischen List auf Sylt und BrunsbĂźttel an der ElbmĂźndung. Bei Ebbe kann man Ăźber den Meeresgrund spazieren und Bekanntschaft mit Krebsen schlieĂ&#x;en. Bei Flut lassen

sich von Bord eines Kutters Seehunde entdecken, BrutvĂśgel in den Salzwiesen beobachten oder die einzigartigen Halligen erkunden: An der schleswig-holsteinischen NordseekĂźste warten abwechslungsreiche Naturerlebnisse auf die Urlauber. Aktive gehen Surfen, Segeln, Kiten oder fahren Rad. Mit ihren 39 ausgewiesenen Familienstränden ist die Region auĂ&#x;erdem ein echtes Paradies fĂźr Familien. Unter www.nordseenaturerlebnis.de gibt es mehr Informationen. Die Heilkraft des Meeres lässt sich zum Beispiel bei einer ThalassoBehandlung am eigenen Leib erfahren. Der Begriff Thalasso ist abgeleitet aus dem Griechischen â&#x20AC;&#x17E;Thalassaâ&#x20AC;&#x153; und bedeutet Gesundheit aus dem Meer. Spezielle ThalassoTherapien etwa GanzkĂśrperpackungen aus warmen

Urlaub im Harz

... im beliebtesten Hotel am Platz relaxa hotel Harz-Wald Braunlage Karl-RĂśhrig-StraĂ&#x;e 5a 38700 Braunlage Telefon 0 55 20 / 807-0 www.relaxa-hotels.de

Schlick werden unter anderem in der â&#x20AC;&#x17E;DĂźnen-Thermeâ&#x20AC;&#x153; in St. Peter-Ording, dem â&#x20AC;&#x17E;Syltness Centerâ&#x20AC;&#x153; in Westerland, dem â&#x20AC;&#x17E;AquaFĂśhrâ&#x20AC;&#x153; auf der Insel FĂśhr, im â&#x20AC;&#x17E;mare frisicum spaâ&#x20AC;&#x153; auf der Hochseeinsel Helgoland oder dem BĂźsumer â&#x20AC;&#x17E;Vitamarisâ&#x20AC;&#x153; angeboten. Unter www.nordseetourismus.de gibt es weitere Informationen. Auf der â&#x20AC;&#x17E;Tour de Friesâ&#x20AC;&#x153; Sich vom frischen Seewind einmal so richtig durchpusten lassen, bis sämtlicher Alltagsstress im wahrsten Sinne des Wortes weggeblasen ist - wem danach zumute ist, der hat mit Friesland das Ziel seiner Urlaubsträume gefunden. Auf grĂźnen Deichen, wo Schafe friedlich grasen, schweift der Blick in die Ferne Ăźber Meer und Watt bis zum Horizont, wo

sich Wasser und Himmel berĂźhren. Fernab von Verkehrslärm und Autoabgasen, lässt sich das weite, flache Land am besten auf dem gut ausgebauten Radwegenetz per Drahtesel â&#x20AC;&#x17E;erfahrenâ&#x20AC;&#x153;. Bei Familien beliebt ist die sechstägige â&#x20AC;&#x17E;Tour de Friesâ&#x20AC;&#x153;. Sie startet und endet in Wilhelmshaven, inklusive Gepäcktransport und Schifffahrt Ăźber den Jadebusen. â&#x20AC;&#x17E;Schnupperfriesenâ&#x20AC;&#x153; begeben sich dagegen auf die gleichnamige, dreitägige Sternfahrt

mit abendlicher RĂźckkehr ins Hotel. Die Tagesetappen sind frei wählbar, so dass man ganz spontan entscheiden kann, ordentlich in die Pedale zu treten oder gemĂźtlich von einer zur anderen SehenswĂźrdigkeit zu radeln. Dank E-Bikes zum Ausleihen verlieren auch lange Touren oder Gegenwind ihre Schrecken, denn mit angenehmer TretunterstĂźtzung lassen sich auch grĂśĂ&#x;ere Distanzen leicht meistern. Unter www. friesland-touristik.de gibt es

mehr Informationen zu den Radtouren. Reif fĂźr die Insel Ein wunderschĂśnes Ausflugs- und Urlaubsziel sind auch die Ostfriesischen Inseln. Ob Spiekeroog, Juist oder Borkum, jede dieser Eilands hat seinen ganz besonderen Charme und unterscheiden sich in Natur und Bebauung. Wer alle sehen mĂśchte, sollte ein Inselhopping buchen.

Hier kann ich sein, hier schreib ich rein. www.neue-mitmach-zeitung.de

TopHotel 2012 bei HolidayCheck ¡ www.relaxa-hotel-braunlage.de

Reif fĂźr die Ferien: Strandurlaub ist fĂźr die ganze Familie geeignet. Die Eltern entspannen und die Kinder haben ihren SpaĂ&#x;. Foto: djd/Kurverein Nordseeheilbad Esens - Bensersiel e.V.

Feiern Sie mit uns das 20-jährige Jubiläum des Rundkurses mit den vielen Gesichtern!

Ihr persĂśnlicher Strandfeiertag AusďŹ&#x201A;ugsziel Spiekeroog

sÂŹ3TEMPELJAGDÂŹUNDÂŹ%NTDECKERSPAÂ&#x201D;ÂŹMITÂŹDEMÂŹu*UBILĂ&#x2039;UMSWANDERPASSh sÂŹ3PANNENDEÂŹEXKLUSIVEÂŹ&Ă HRUNGENÂŹUNDÂŹ% "IKE 4OUREN ÂŹ2AD ÂŹUNDÂŹ "USTOURENÂŹUNDÂŹVIELESÂŹMEHR Deutsche Fehnroute e. V. LedastraĂ&#x;e 10 ¡ 26789 Leer Tel. 04 91 / 91 96 96 40 Fax 04 91 / 28 60 Mail: info@deutsche-fehnroute.de

GemĂź Restautliche & roma rants & n Cafes tische

tofreies Dorf Unser idyllisches, au

!LLEÂŹ6ERANSTALTUNGENÂŹAUFÂŹEINEMÂŹ"LICKÂŹGIBTÂŹESÂŹÂŹINÂŹUNSERERÂŹ*UBILĂ&#x2039;UMSBROSCHĂ REÂŹ %RHĂ&#x2039;LTLICHÂŹBEIÂŹDERÂŹ'ESCHĂ&#x2039;FTSTELLEÂŹDERÂŹ$EUTSCHENÂŹ&EHNROUTEÂŹUNDÂŹALLENÂŹ 4OURIST )NFORMATIONENÂŹENTLANGÂŹDERÂŹ2OUTE

www.deutsche-fehnr oute.de

Erlebnistouren mit Schiff & Rad mit dem n e u e n Fahrgastschiff â&#x20AC;&#x17E;Dollardâ&#x20AC;&#x153; Jeden Mittwoch, Freitag und Samstag vom 1. Mai bis zum 30. September ab Ditzum, Emden AuĂ&#x;enhafen und Delfzijl.

FĂźr Kinder ist immer was los!

TagesausďŹ&#x201A;Ăźge zum Fischerdorf Ditzum, zur Hafenstadt Emden und nach Delfzijl (NL)

Weitere Informationen XQG7LSSVIÂ U,KUHQ$XVĂ XJ Ă&#x20AC;QGHQ6LHXQWHU ZZZVSLHNHURRJGH 2GHUUXIHQ6LHXQV doch einfach an: Tel. 04976/9193-101

Nordsee. Natur. Weitsicht.

GefĂśrdert durch:

Ticketbuchungen und weitere Informationen:

Internationale Dollard Route LedastraĂ&#x;e 10 ¡ 26789 Leer ¡ Telefon 04 91 - 91 96 96 50 ¡ Fax 04 91 - 28 60 info@dollard-route.de ¡ www.dollard-route.de

-nederland.eu www.deutschland


Neue Zeitung

Lokales

OL-AML

Tunika, To Be in Crash-Optik mit Blütenstrickerei, ausgestellte Ärmel und Unterbrustnaht mintfarben

Viel Platz für dies & das Kompaktgarderobe aus massivem Kiefernholz, kolonialfarben. Bietet sehr viel Stauraum! B/H/T ca. 91/42/188 cm

499,-`

E

149,-

Garderobenschrank teils aus massiver Fichte, kolonialfarben mit Einlegeboden und Kleiderstange B/H/T ca. 62/38/185 cm

`

419,E

120,-

`

99,-

Provocateur Sandalette aus Rindsveloursleder in taupe, lederbezogener Absatz, Plateau in Holzoptik `

179,-

E

E

79,-

Hunter Gummistiefel aus Naturkautschuk in schwarz mit Logoprägung

199,-`

79,-E

Chinese Laundry Ankle Boot aus Leinen in Khaki, vorne offen, individuell zu schnüren

119,-`

20,-

5

Aus dem Friseurbedarf! Professionelle Haarschneide-, Stylinggeräte und vieles mehr... von Maser, Wahl, Ermila z.B. Haarschneidemaschine von Wahl im Koffer mit viel Zubehör, variabel, leistungsstark

Biker-Stil

69,-`

29,-E

Kurzjacke, Cannery Row

Body- und Haartrimmer

grobe Struktur, mit aufgesetzten Taschen und Schulterklappen in ` offwhite

mit Ständer und viel Zubehör. Präzises Entfernen der Nasen-, Ohren-, Augenbrauen-, Körper- und Barthaare

E

49,-

119,E

19,-

30,-`

Forum eröffnet mit Vortrag über Forschungsperspektiven

Hier finden Sie uns! Schnappfisch Jann-Berghaus-Str. 67 26548 Norderney Schnappfisch Mühlenstraße 76 26789 Leer Schnappfisch im Boykengang Durchgang Haarenstr./ Kurwickstraße Oldenburg

15,-E E R F O LG R E I C H E S S P E K TA K EL

Prof. Dr. Dirk Loerwald referiert für Lehrer / Weitere Termine folgen

Anzeige

OLDENBURG. Forschungsperspektiven ökonomischer Bildung. Systematisierung und ausgewählte Beispiele“ - so lautet der Titel der interessanten Vorlesung, mit der Prof. Dr. Dirk Loerwald am Donnerstag, 31. Mai, 18 Uhr, in diesem Sommersemester das Forum Lehrerbildung an der Universität Oldenburg (Bibliothekssaal) eröffnet. Veranstalter sind das Didaktische Zentrum (diz) und das Promotionsprogramm ProfaS.

Die Vorlesungsreihe hat aktuelle fachdidaktische und bildungswissenschaftliche Themen aus Forschung und Lehre zum Inhalt und wendet sich an Lehrende, Studierende, LehrerInnen und Bildungsinteressierte. Die ReferentInnen erörtern sowohl fachspezifische Themen als auch allgemeine Fragen der Lehrerbildung und des Lehrerberufs. Die Teilnahme an den Vorlesungen ist ohne Voranmeldung möglich.

Weitere Veranstaltungen im Rahmen des Forums Lehrerbildung: Donnerstag, 21. Juni: „Neuere empirische Forschung zur Lehrerbildung: Stand und Perspektiven“, Prof. Dr. Ewald Terhart, Universität Münster, 18 bis 20 Uhr, Hörsaalszentrum A14, Hörsaal 1 (Campus Haarentor) Donnerstag, 28. Juni: „Mythos Mündigkeit? (Schein)Partizipation im

Politik- und Wirtschaftsunterricht als fachdidaktische Forschungsperspektive“, Jun.-Prof. Dr. Andreas Eis u. Sven Rößler, Universität Oldenburg, 18 bis 20 Uhr, Bibliothekssaal (Campus Haarentor) Freitag, 6. Juli: „Der weite Weg vom trägen Wissen zum kompetenten Handeln“, Prof. Dr. Diethelm Wahl, Pädagogische Hochschule Weingarten, 14 bis 16 Uhr, W04 1-162 (Campus Wechloy)

Das Mittelalterliche Phantasie Spectaculum in Rastede war wieder hervorragend besucht. Glück hatte auch in diesem Jahr der Veranstalter MPS mit dem Wetter, so dass die Gäste die zahlreiche Attraktionen miterleben konnten. Foto: jes

Jetzt ist Spargelzeit

Richtiges Schälen Der weiße Spargel muss sorgsam behandelt werden Strandallee 46

26969 Butjadingen Tel. 0 47 33-1013

HOTEL RESTAURANT Langenbrügger Straße 57 26655 Westerstede info@so-hof.de s www.so-hof.de 28.05. PfingstmontagFrühstück, 28.05. Spargelbüfett,

9.00 s11.00 Uhr 12.30 s14.30 Uhr

02.06. Spargelbüfett,

19.00 Uhr

13.06. Spargelbüfett,

19.00 Uhr

16.06. Spargelbüfett,

19.00 Uhr

22.06. Spargelbüfett,

19.00 Uhr

Genießen Sie sonntags unser

Frühstücksbüfett Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Anmeldung unter Tel. 0 44 88 / 8 47 40

REGION (Ips/Pb). Es gibt viele Gegenden, in denen das Spargelschälen mit einem Wettbewerb preisgekrönt wird. Anlass sind Spargelmärkte mit Königinnen und kulinarischen Höhepunkten wie Spargelsuppen oder sogar Spargelschnaps, die beispielsweise aus den Schalen fabriziert werden können. Doch wie sieht nun der perfekte Schnitt für den Hausgebrauch aus, da man sich für ein leckeres Mittagessen ja nicht gleich zu einem Wettbewerb qualifizieren muss. Jedoch ist es wichtig, beim Schälen richtig anzusetzen, sonst gibt es zuviel Verlust. Zunächst sollte das richtige Küchengerät gefunden werden. Erfahrungsgemäß können die einen besser mit Spargelschälern umgehen, von denen es zahlreiche im Handel gibt. Andere ziehen kleine, spitze Küchenmesser vor. Hier ist also etwas Geduld gefragt für alle, die neu in diesem Metier sind, das Opti-

Oldenburger Straße 36

Unsere Verkausstellen: WST, Oldenburger Str. 36 Im Hofladen, täglich 9-19 Uhr WST, Wochenmarkt Freitag WST, Fleischerei Luers Sa. von 7.30-12 Uhr

Edewecht - Haupstr. 122 Mo.-Fr. von 8.30-16 Uhr Sa. von 8-13.45 Uhr Bad Zwischenahn Langenhof Mo.-Fr. von 8.15-16.15 Uhr Sa. von 8-14 Uhr Friedrichsfehn, Bäckerei Fasche Sa. von 8-12 Uhr

Pfingstsonntag und Pfingstmontag Das richtige Schälen des Spargels entscheidet am Ende über die Qualität des Gerichtes. Foto: Susanne Beeck / pixelio.de male für sich und natürlich das Gemüse herauszufinden. Schließlich soll es später nicht holzig schmecken. Beim Schälen ist daher wohl das grundsätzliche Geheimrezept, die eigene Fertigkeit herauszufinden. Wichtig ist allerdings, sich an ein paar Regeln zu halten. So sollten zunächst unter fließendem Wasser die Sandreste aus den Köpfen gespült werden. Nach einer kurzen Abtropfzeit geht es los.

Ein Lehrsatz ist, den Spargel dünn und gleichmäßig immer von oben nach unten, also vom Kopf bis zum Schnittende zu schälen, ohne die Spitze einzubeziehen. Bei der grünen Variante reicht die untere Hälfte. Anschließend werden die holzigen Enden abgeschnitten und die Spargelstangen geprüft, ob das genügt. Die Faustregel der Experten liegt für frischen Spargel bei ein bis zwei, bei älterem bei vier bis fünf Zentimetern. Fertig.

Mittagstisch

mit verschiedenen Spargel-Variationen z.B. Schinken, Schnitzel

Wir empfehlen unser Haus für Feste und Feiern aller Art!


Die Sonne lacht!

Foto: Karlheinz Felsch_pixelio

Anzeige

AML

Garten â&#x20AC;&#x201C; Grillen â&#x20AC;&#x201C; Mode â&#x20AC;&#x201C; Freizeit

        

         !  "# $ %&'(! )' *  "             

RinderrĂźcken ca. 17 kg ................................ Ă  kg

In der Sommerzeit treibt es jeden in den Garten zum Grillen und Feiern

8.60`

In Ihrem Beisein zerlegt in Filet, T-Bone-Steak, Rumpsteak sowie Rib-Eye-Steak.

½ Lamm ca. 10 kg .............Ă  kg 7.40` Lammkeule ca. 3 kg .....Ă  kg 9.50` Lammkotelett ............Ă  kg 9.00` EU- Schlachthof, 26931 ElsďŹ&#x201A;eth Tel. 044 04-38 11

"  $Mo-Sa  8-13     &" ! "! !"  Verkauf: Uhr, Do 8-18 Uhr

SpaĂ&#x; fĂźr die ganze Familie: von Friesengolf bis Spargelessen!

Hof Iggewarden Iggewarden, 26969 Butjadingen www.hof-iggewarden.de

Leckere Cocktails unter strahlend blauem Himmel

Fon: (0049) 4733 - 317 Fax: (0049) 4733 - 394 E-Mail: iggewarden@t-online.de

REGION (rgz). Der Sommer ist die richtige Zeit fĂźr feine GenĂźsse. Nach einem schĂśnen Tag ein halbes StĂźndchen auf der Terrasse sitzen, die Gedanken schweifen lassen, dem Sonnenuntergang zuschauen und dabei genĂźsslich einen Cocktail schlĂźrfen: Das ist an langen Sommerabenden ein fast schon sinnliches VergnĂźgen. Ganz anders, aber genauso entspannend ist die Stimmung bei einem spontanen Treffen mit Freunden, Verwandten, Bekannten und Nachbarn. Den Gästen bei diesen Gelegenheiten einen Snack und einen erfrischenden Drink zu servieren, ist fĂźr die jeweiligen Gastgeber meistens selbstverständlich. Dabei kann man mit neuen Drink-Ideen bei seinen Gästen besonders punkten. â&#x20AC;&#x17E;Bei Cocktails beispielsweise sind zwei Aspekte besonders wichtig: Erstens muss man sie immer so auswählen, dass man genug Zeit

Sonne genieĂ&#x;en: Zur lockeren Sommerlaune passt ein fruchtiger Cocktail sehr gut. Foto: djd/BSI/E.Audras fĂźr ihre Zubereitung hatâ&#x20AC;&#x153;, erklärt Angelika WiesgenPick, GeschäftsfĂźhrerin des Bundesverbands der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure e. V.

(BSI). â&#x20AC;&#x17E;Und zweitens muss das Getränk zu den Gästen passen.â&#x20AC;&#x153; Die Männer in einer sommerlichen Runde kĂśnnen beispielsweise gut mit einem â&#x20AC;&#x17E;Cuba Libreâ&#x20AC;&#x153; oder

mit der MS ASTOR

Gern nehmen wir uns sehr viel Zeit fßr Ihre Kreuzfahrtwßnsche Kreuzfahrten Sinning - CruiseCenter Leer Am Alten Handelshafen 2 a ¡ 26789 Leer Telefon (04 91) 4 54 50 60 Telefax (04 91) 4 54 50 62-6 Kreuzfahrten Sinning Norden Neuer Weg 114a ¡ 26506 Norden Telefon (0 49 31) 9 56 36 36 Telefax (0 49 31) 9 56 36 26

Leer ¡ Norden E-Mail: kontakt@kreuzfahrten-sinning.de www.kreuzfahrten-sinning.de

Individuelle Kreuzfahrt

20 Tage England, Island und Spitzbergen Route: Bremerhaven â&#x20AC;&#x201C; Ijmujden (Amsterdam) â&#x20AC;&#x201C; Harwich (London) â&#x20AC;&#x201C; Invergordon â&#x20AC;&#x201C; Thorshavn (FarĂśer Inseln) â&#x20AC;&#x201C; HafnarfjĂśrdur (Reykjavik) â&#x20AC;&#x201C; 2 Tage Spitzbergen â&#x20AC;&#x201C; Nordkap â&#x20AC;&#x201C; TromsĂś â&#x20AC;&#x201C; Geirangerfjord â&#x20AC;&#x201C; Bergen â&#x20AC;&#x201C; Bremerhaven

Termin: 08.06. â&#x20AC;&#x201C; 27.06.2012 AuĂ&#x;enkabine .......... ab 3.450,Suite Innen .................. 3.490,Einzelkabine Innen ab 3.490,-

p.P. ab

2.250,(Innenkabine)

Individuelle Kreuzfahrt

8 Tage SĂźdengland Route: Bremerhaven â&#x20AC;&#x201C; Seetag (Ă&#x201E;rmelkanal) â&#x20AC;&#x201C; Plymouth â&#x20AC;&#x201C; Milford Haven (Wales) â&#x20AC;&#x201C; Cherbourg (Frankreich) â&#x20AC;&#x201C; Southampton (London) â&#x20AC;&#x201C; Seetag - Bremerhaven

Termin: 09.07. â&#x20AC;&#x201C; 16.07.2012 AuĂ&#x;enkabine .......... ab 1.340,Suite Innen .................. 1.190,Einzelkabine....Innen ab 990,-

Individuelle Kreuzfahrt

13 Tage Norwegen & Nordkap Route: Bremerhaven â&#x20AC;&#x201C; Seetag â&#x20AC;&#x201C; Flam â&#x20AC;&#x201C; Trondheim â&#x20AC;&#x201C; Seetag â&#x20AC;&#x201C; Nordkap â&#x20AC;&#x201C; TromsĂś â&#x20AC;&#x201C; Leknes (Lofoten) â&#x20AC;&#x201C; Seetag â&#x20AC;&#x201C; Geirangerfjord â&#x20AC;&#x201C; Hellesylt â&#x20AC;&#x201C; Bergen â&#x20AC;&#x201C; Seetag - Bremerhaven

p.P. ab

p.P. ab

990,-

Individuelle Kreuzfahrt

4 Tage Kurzreise nach Kopenhagen Route: Kiel â&#x20AC;&#x201C; Kopenhagen â&#x20AC;&#x201C; Nord-Ostsee-Kanal - Bremerhaven

2.390,(Suite Innen)

AuĂ&#x;enkabine ............. ab 480,Suite Innen ..................... 530,Einzelkabine....Innen ab 420,-

Individuelle Kreuzfahrt

12 Tage Ostsee Route: Kiel â&#x20AC;&#x201C; Seetag â&#x20AC;&#x201C; Baltiisk (Kaliningrad) â&#x20AC;&#x201C; Seetag â&#x20AC;&#x201C; Tallin â&#x20AC;&#x201C; St. Petersburg â&#x20AC;&#x201C; Helsinki â&#x20AC;&#x201C; Stockholm â&#x20AC;&#x201C; Visby â&#x20AC;&#x201C; Kopenhagen - Kiel

Termin: 03.09. â&#x20AC;&#x201C; 14.09.2012 AuĂ&#x;enkabine .......... ab 1.990,Suite Innen .................. 2.090,Einzelkabine Innen ab 1.890,-

p.P. ab

1.490,(Innenkabine)

(Innenkabine)

Termin: 14.09. â&#x20AC;&#x201C; 17.09.2012

Termin: 27.06. â&#x20AC;&#x201C; 09.07.2012

Suiten-Special

einem Tequila anstoĂ&#x;en. Wie in Mexiko sollte man Tequila im Ă&#x153;brigen mit Salz und Zitrone servieren. Beide Getränke verleihen munteren Sommerabenden einen Hauch vom Zauber SĂźdamerikas. Der Cocktail â&#x20AC;&#x17E;Green Peaceâ&#x20AC;&#x153; hingegen zählt zu den lieblichen Sommerdrinks, die vor allem Frauen besonders gut munden. Und einfach zuzubereiten ist er auch: 1,5 Zentiliter Wodka, einen Zentiliter Apricot Brandy, 1,5 Zentiliter trockenen Wermut und 1,5 Zentiliter BananenlikĂśr mit EiswĂźrfeln in einem Longdrinkglas verrĂźhren und mit Ananassaft auffĂźllen. Eine Cocktailkirsche an den Rand des Glases stecken und den Drink mit einem Strohhalm servieren. Gerade der Dekoration eines Cocktails sollte besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. So verbreiten vor allem kleine FruchtspieĂ&#x;e und Spiralen aus Zitronen- und Orangenschalen ein sommerliches Flair.

Individuelle Kreuzfahrt

9 Tage Ostsee & Nordsee Route: Kiel â&#x20AC;&#x201C; Flensburg â&#x20AC;&#x201C; Ronne (Bornholm) â&#x20AC;&#x201C; Kopenhagen â&#x20AC;&#x201C; GĂśteborg â&#x20AC;&#x201C; Oslo â&#x20AC;&#x201C; Kristiansand â&#x20AC;&#x201C; HĂśrnum - Bremerhaven

Termin: 27.07. â&#x20AC;&#x201C; 04.08.2012

p.P. ab

350,-

(Innenkabine)

Suiten-Special

p.P. ab

1.690,(Suite Innen)


Sport in der Region WESTERSTEDE. Ab Dienstag, 5. Juni bis 26. Juni findet an vier Abenden ein Step-Aerobic-Anfängerkurs in der Zeit von 20 Uhr bis 21 Uhr in der TSG-Mehrzweckhalle unter Leitung von Sabine Kathmann statt. Der Kurs richtet sich an Teilnehmer ohne Vorkenntnisse. Teilnahme auch fĂźr Nichtvereinsmitglieder mĂśglich. Anmeldung unter ď&#x20AC;¨ 04488 1876.

Nordic-Walking beim TSG WESTERSTEDE. Die TSG Westerstede bietet einen neuen Nordic-Walking-Kurs unter Leitung von Ingrid Wedemann an. Der Kurs umfasst acht Ă&#x153;bungsabende und findet ab Donnerstag, den 31. Mai bis 19. Juli von 18.30 Uhr bis 20 Uhr statt. Treffpunkt ist der Parkplatz beim Vogelpark. LeihstĂścke werden vom Verein angeboten, teilnehmen kĂśnnen auch Nichtvereinsmitglieder. Anmeldung unter ď&#x20AC;¨ 04488/1876.

FĂźr das Länderspiel bereits qualiďŹ ziert Jakkolo-Spieler ermitteln ihre jeweiligen Regionsmeister OLDENBURG. Zwei Wochen nach der Niedersachsenmeisterschaft im Einzel und Koppel im Jakkolo ermittelten die Spieler der Region Mitte (Landkreis und Stadt OL, Wesermarsch, OsnabrĂźck) ihre diesjährigen Regionsmeister. Das Turnier war gleichzeitig die letzte Qualifikation fĂźr die Mannschaftsmeisterschaft (im November in WĂźsting) und fĂźr das Länderspiel gegen die Niederlande (Anfang September in SteinhĂśring, Bayern). Den Mannschaftstitel gewann der Jakkolo-Club Tweelbäke-WĂźsting mit Bianca und Horst KĂśster, Ron Swiersema und Nils Meyer. Sie kamen auf 5481

Punkte (Schnitt 137,03). Zweiter wurde Frisia Hude (5459 / 136,48) vor den DSV Erdnocken aus Hude (5413/135,33). In der Einzelwertung konnte sich Niedersachsenmeister Moritz TschĂśrtner aus Hude klar mit 1432 Punkten behaupten, den Damentitel gewann Bianca KĂśster aus Hatten (1403 Punkte). Manfred Thal aus Oldenburg siegte in der Seniorenklasse (1117 Punkte) und Kevin Lund aus Hude in der Jugendwertung (1147 Punkte).

TschĂśrtner (der auch diese Qualifikation gewann), Marcel Viand, Gunnar Lund, Marco Grauer, Nils Meyer, Kevin Lund, und Navina LĂźschen als Ersatz Hatten: Bianca KĂśster, Anja SchrĂśder, Horst KĂśster (als MannschaftsfĂźhrer) Region West (Ammerland / Ostfriesland): Carmen u. Wilfried Harms, Edewecht und Bernd von Hammel, Aurich sowie Arnold Schultz, Edewecht Region SĂźd: Thomas Meisel, GĂźntersen

Fßr das Länderspiel qualifizierten sich: Hude: Frank u. Fabian Oltmanns, Horst u. Moritz

Dazu kommen noch Michael Klein und Thomas Hoffmann aus SaarbrĂźcken sowie Karl Auberger aus SteinhĂśring.

FuĂ&#x;ballturnier fĂźr guten Zweck BAD ZWISCHENAHN. Ein Benefiz-FuĂ&#x;ballturnier findet am Sonnabend, 26. Mai auf dem Sportplatz des VfL Bad Zwischenahn, Elmendorfer Damm statt. Los geht es um 13 Uhr. Das Turnier ist fĂźr Freizeit- und Betriebsmannschaften vorgesehen. Ein attraktives Rahmenprogramm mit HĂźpfburg, GlĂźcksrad, Tombola und Kinderschminken runden das Angebot ab. FĂźr das leibliche Wohl wird gesorgt.

E I N S T E I G ER K U R S F Ă&#x153; R L Ă&#x201E;U F E R

Moritz TschĂśrtner (Einzel), Bianca KĂśster (Einzel Damen, Mannschaft JCTW), Ron Swiersema, Nils Meyer, Horst KĂśster (JCTW), Kevin Lund (Einzel Jugend) und Frank Oltmanns vom Ausrichter Jak Kuh Clan (v.l.) waren erfolgreich beim Jakkolo. Foto: privat

Beim Lauftreff Oldenburg Sßd (BWB) startet am Freitag, 1. Juni an der Vereinsanlage, Dwaschweg 280, wieder ein Einsteigerkurs fßr Läufer und Läuferinnen. Treffen sind dienstags um 18.30 Uhr sowie freitags um 17.00 Uhr.

WAS TRINKSTEN PFINGSTEN! "CHBCFOVSJOIBVTIBMUTCMJDIFO.FOHFO%SVDLGFIMFSVOE*SSUVNWPSCFIBMUFO(MUJHWPN 

Step-Aerobic Anfängerkurs

7

4QSVEFM .FEJVN PEFS/BUVSFMM

6SUZQ

Y-US 1GBOE -US

Y-US 1GBOE -US

WFSTDIJFEFOF4PSUFO

YY-US

1GBOE -US

Y-US 1GBOE -US

+ E M-Glas! solange der

Vorrat reicht

2 KISTEN! $MBTTJDPEFS.FEJVN

)FGF8FJÂ&#x2021;CJFSPEFS 0SJHJOBM.ODIOFS)FMM

Y-US 1GBOE ,JTUFFJO[FMO 1GBOE -US

Y-US 1GBOE -US

+ Glas! solange der

Region auf dem Rad erkunden

-JNPOBEFO  WFSTDIJFEFOF4PSUFO Y-US 1GBOE -US

&NTMBOE 2VFMMF

VfL grĂźndet Radwanderabteilung

Erich Reimers wird die Radtouren anbieten. Foto: privat EDEWECHT. Auf der Jahreshauptversammlung des VfL Edewecht im März wurde die Grßndung einer Radwanderabteilung angeregt und beschlossen. Nun konnte mit Erich Reimers ein erfahrener Radwanderer und Kenner aller Strecken und Sehens-

wĂźrdigkeitn in der Edewechter Gemeinde und der weiteren Umgebung dafĂźr als Ă&#x153;bungsleiter gewonnen werden. Das Angebot richtet sich an alle Interessierte gleich jeden Alters und Geschlechts, die gefĂźhrte Radtouren in der Gemeinschaft unternehmen wollen. Die Streckenlänge und die Fahrgeschwindigkeit ist so bemessen, dass sie auch von ungeĂźbten Radlern bewältigt werden kĂśnnen. Geplant ist, dass die Radtouren im Sommerhalbjahr an jedem Donnerstagnachmittag stattfinden sollen. Treffpunkt ist der Rathausmarkt in Edewecht und gestartet wird dort um 15 Uhr. Am nächsten Donnerstag, 24. Mai, ist der Auftakt bei hoffentlich gutem Wetter, zu dem Erich Reimers alle Hobbyradler einlädt.

$MBTTJDPEFS.FEJVN Y-US 1GBOE ,JTUFFJO[FMO 1GBOE -US

Vorrat reicht

1JMTPEFS7*&3

YY-US  1GBOE -US

8BSTUFJOFS 1JMT YY-US

1GBOE ,JTUFFJO[FMO 1GBOE -US

2 KISTEN! Harm Streusloff (rechts) und Thorsten Bohmann (links) begrĂźĂ&#x;en Markus Neumann im Team. Foto: privat

2 KISTEN!

Frisches Blut FC Rastede stellt Koordinator ein RASTEDE. Nach der Saison ist vor der Saison. Und bereits jetzt schon dreht sich beim FC Rastede schon wieder das Personalkarussell. So konnte der Vorstand des FC Rastede fĂźr die neue Saison 2012/13 Markus Neumann als Koordinator fĂźr Sponsoring gewinnen. Markus Neumann gehĂśrt auch schon zum Team des FuĂ&#x;ballfĂśrdervereins des FC

Rastede. Mit seinem Wissen und Fähigkeiten verspricht sich der FC Rastede, hierfĂźr den richtigen Verantwortlichen gefunden zu haben. Nach dem gemeinsamen Gespräch hieĂ&#x; der erste Vorsitzende Harm Steusloff und der zweite Vorsitzende Thorsten Bohmann im Vereinsheim des FCR den Neuzugang herzlich willkommen.

#BE;XJTDIFOBIO -BOHFOIPG 0MEFOCVSH 8JMIFMNTIBWFOFS)FFSTUSBÂ&#x2021;FB &NTTUSBÂ&#x2021;F  #SFNFS)FFSTUSBÂ&#x2021;F NJU-JFGFSTFSWJDF 8JFGFMTUFEF 0MEFOCVSHFS-BOETUSBÂ&#x2021;F 3BTUFEF 3BJGGFJTFOTUSBÂ&#x2021;F 1FUFSTGFIO #SEFSTUS


AML

8

Lokales

0RVFDGRGHLQ/HHU $QQR  ,KU3&XQG1RWHERRN2XWOHW3URILPLW)DFKZHUNVWDWW

Neue Zeitung

:LUKHOIHQEHLMHGHP3UREOHPĂ&#x201E;6HUYLFHŸ³ :ODQ(LQULFKWXQJ'DWHQ EHUQDKPHĂ&#x201E;Ÿ³

1HWERRN$NWLRQ

6DPVXQJ138%8OWUD%RRN

$FHU+3$VXV6DPVXQJ

9,QWHO&RUHL0[*+] 9*%''56SHLFKHU 9*%*%6DWD)HVWSODWWH 9,QWHO+'*UDILN 9'9'5: 9:HE&DP:ODQ 986%9*$$XGLR+'0, 9.DUWHQOHVHJHUlW 9´/(''LVSOD\  9,QNO:LQGRZV+RPH3UHPLXP 9,QNO7DVFKH

9,QWHO$WRP1*+] 9*%6SHLFKHU 9*%)HVWSODWWH 9:HE&DP:ODQ 986%9*$$XGLR 9.DUWHQOHVHJHUlW 9´'LVSOD\ 9,QNO:LQGRZV6WDUWHU 9,QNO7DVFKH 9,QNO6RIWZDUH,QVWDOODWLRQ  ]%$QWLYLUHQ3URJUDPP2SHQ2IILFHXVZ  96RPPHU$NWLRQ) U.lXIHUJLEWHV *UDWLVHLQH$XIU VWXQJDXI*%5$0





5HVWSRVWHQXQG(LQ]HOVWÂ FNHYRQ$FHU 7RVKLED$VXVXVZDEÂź

*HEUDXFKWJHUlW,%05 9,QWHO'XDO&RUH[*+] 9*%''56SHLFKHU 9*%*%6DWD)HVWSODWWH 9,QWHO+'*UDILN 9'9'5: 986%9*$$XGLR+'0, 9:/$1EJQ 9´'LVSOD\ 9,QNO:LQGRZV+RPH3UHPLXP 9,QNO7DVFKH



/*/9 9FP´%LOGVFKLUPGLDJRQDOH 9+]0&,%LOGZLHGHUKROIUHTXHQ] 9)XOO+'[$XIO|VXQJ 9PV5HDNWLRQV]HLW 9'9%7& 9$QVFKO VVH+'0,86%6FDUW    &,6FKDFKW/DQ    9*$.RSIK|UHU 96SH]LILNDWLRQHQ,QWHOOLJHQW6HQVRU    '6XUURXQG6RXQG    (OHNWURQLVFKH3URJUDPP]HLWVFKULIW     7LPHU.LQGHUVLFKHUXQJ

0RVFDGR*DPLQJ6\VWHP 9$0');6HULHV;[*+] 9*%6SHLFKHU 9*%6DWD)HVWSODWWH 9$7,+'*% 9$VXV0DLQERDUG 9'9'Â&#x201C;5:/DXIZHUN 986%$XGLR,Q2XW 9+'0,'9,9*$   9,QNO:LQGRZV+RPH3UHPLXP 9,QNO0DXV 7DVWDWXU





/RJDELUXPHU6WULQ/HHU/RJDELUXP7HO0R)UX8KU6D8KU

Anzeige

,QK'LSO,QJ,QI-|UJ-DQVVHQ $OOH0DUNHQQDPHQXQG:DUHQ]HLFKHQVLQG(LJHQWXP,KUHUUHFKWPlÂ&#x2030;LJHQ(LJHQWÂ PHUXQGGLHQHQQXUGHU%HVFKUHLEXQJ$QJHERWHVRODQJH9RUUDWUHLFKW3UHLVHVLQGLQNO0Z6W,UUWÂ PHUYRUEHKDOWHQ

Deutscher MĂźhlentag 2012

28. Mai 2012 Pfingstmontag

Pferde- und Pony Verkaufsschau

am 28. Mai 2012 (Pfingstmontag) Ab 10.00 Uhr Flohmarkt und Schauprogramme Ab 13.00 Uhr Präsentation auf dem Schauring

auf dem MĂźhlenhof in Lindern bei Westerstede

www.muehlenhof-pony.de

Gasthof zur MĂźhle Inh. Frieder Deeken

Wir empfehlen uns fĂźr Gesellschaften und Familienfeiern bis zu 90 Personen! ... oder mieten Sie doch mal unsere urgemĂźtliche Scheunendiele. Sie werden begeistert sein! 26188 Edewecht-Westerscheps Westerschepser StraĂ&#x;e 18 Telefon 0 44 05 / 87 14

Gerhard-Stalling-Str. 1-3 26135 Oldenburg Telefon 0441 9990993 info@oldenburger-muehle.de www.oldenburger-muehle.de

Restaurant in der Oldenburger MĂźhle

â&#x20AC;˘ Speisen â&#x20AC;˘ Feiern â&#x20AC;˘ Tagen â&#x20AC;˘ Hotel â&#x20AC;˘ Biergarten

Kraftmaschinen besichtigen Sieben MĂźhlen im Ammerland Ăśffnen ihre TĂźren / Geschichte selbst erleben REGION (mar). Am Pfingstmontag, 28. Mai, besteht wieder die MĂśglichkeit, einige historische â&#x20AC;&#x17E;Kraftmaschinenâ&#x20AC;&#x153; zu besichtigen, wenn die Deutsche Gesellschaft fĂźr MĂźhlenkunde und MĂźhlenerhaltung (DGM) zum â&#x20AC;&#x17E;Tag der offenen TĂźrâ&#x20AC;&#x153; einlädt. In Oldenburg lädt die Oldenburger MĂźhle an der Gerhard-StallingStraĂ&#x;e 1-3, zum Besuch ein. In dem neu erbauten dreistĂśckigen Galerieholländer wird Senf gemahlen. Im Ammerland sind es gleich sieben MĂźhlen, die am Pfingsmontag ihre TĂźren geĂśffnet haben. In Edewecht kann die KokerwindmĂźhle an der HauptstraĂ&#x;e besichtigt werden. Bei dieser MĂźhle handelt es sich um einen Nachbau aus dem Jahr 2000. Das Original von 1879 steht seit 1962 im Museumsdorf Cloppenburg. Alles rund um Ponys dreht sich bei der privat genutzten WindmĂźhle in Westerstede/ Lindern, MĂźhlenweg 4. Bei der WassermĂźhle in Ocholt-

Die von 1811 stammende WindmĂźhle in Bad Zwischenahn beteiligt sich am MĂźhlentag. Foto: Martina Renner

Howiek beginnt der Tag um 10 Uhr mit einem plattdeutschen Gottesdienst. AuĂ&#x;erdem werden FĂźhrungen angeboten. Ebenfalls einen Gottesdienst gibt es bei der WindmĂźhle in Bad Zwischenahn. AuĂ&#x;erdem werden Kaffee, Milch und Stutenbrot angeboten. In Bad Zwischenahn/Ekern, Edewechter StraĂ&#x;e 12, kann ein weiterer Galerieholländer besichtigt werden. Schaumahlen, DreschvorfĂźhrungen, Oldtimer-Traktoren-VorfĂźhrung sowie ein Hobby- und Flohmarkt gehĂśren zum Programm bei der Querensteder MĂźhle an der Querensteder StraĂ&#x;e 13. In Westerscheps in der Gemeinde Edewecht präsentieren sich gleich zwei MĂźhlen dem interessierten Publikum. An der Westerschepser StraĂ&#x;e 18 ist es ein Galerieholländer und an der HausmannstraĂ&#x;e 2 ein Wallholländer. In Edewecht-Jeddeloh am Langendamm 21 steht auĂ&#x;erdem eine KokerwindmĂźhle zur Besichtigung offen.


Neue Zeitung

â&#x20AC;&#x17E;Shakespeares HĂźhnerâ&#x20AC;&#x153; OLDENBURG. Der bei Literaturkritik und Lesern gleichermaĂ&#x;en beliebte Schriftsteller Ralf Rothmann (Foto) ist am Mittwoch, 30. Mai, zu Gast im Musik- und Literaturhaus Wilhelm13. Im Programm des LiteraturbĂźros stellt er um 20 Uhr seinen neuen Erzählband â&#x20AC;&#x17E;Shakespeares HĂźhnerâ&#x20AC;&#x153; vor, dessen Geschichten von dramatischen oder auch beglĂźckenden Wendepunkten im Leben erzählen. Die Radiojournalistin Silke Behl (Radio Bremen) moderiert die Lesung und stellt den mit vielen groĂ&#x;en Literaturpreisen ausgezeichneten Schriftsteller im Gespräch vor. Karten kĂśnnen unter ď&#x20AC;¨ 0441/235-3014 vorbestellt werden.

OL-AML

Veranstaltungen

K I R C H E N C H O R S I N G T K RĂ&#x2013; N U N G S M E S S E

9

Und wie ist Ihre Meinung? www.neue-mitmach-zeitung.de

Die KrÜnungsmesse von Mozart singt der Kirchenchor St. Josef am Pfingstsonntag, 27. Mai, in der St. Josef-Kirche am Westerholtsweg in Bßrmmerstede. Der feierliche Gottesdienst beginnt um 11 Uhr. Unterstßtzt werden die rund 60 Sängerinnen und Sänger von Mitgliedern des Oldenburgischen Staatsorchesters sowie den Solisten Constanze Brßning (Sopran), Ingeborg Broll (Mezzosopran), William Pugh (Tenor) und Toshihiko Matsui (Bass). Foto: Privat

Kein Mainstream Uni-Dozenten treffen sich zur Jam Session im â&#x20AC;&#x17E;Wilhelm13â&#x20AC;&#x153;

Foto: Heike Steinweg/SV

Malerei und GraďŹ k im Palais RASTEDE. Unter dem Titel â&#x20AC;&#x17E;Spaziergänge in Einsamkeitâ&#x20AC;&#x153; ist bis zum 8. Juli im Palais Rastede eine Ausstellung mit Werken von Gennady Karabinsky zu sehen. Der in Oldenburg lebende jĂźdische KĂźnstler hat sich der Malerei und Grafik verschrieben. Seine Arbeiten tragen eine unverwechselbare Handschrift. GeĂśffnet ist die Ausstellung mittwochs bis freitags und sonntags von 11 bis 17 Uhr.

Power VoiceWorkshop OLDENBURG. Die Oldenburger Musicalsängerin AlYasha Anderson bietet am 2. und 3. Juni wieder einen Power Voice-Worskhop im Cadillac, HuntestraĂ&#x;e 4, an. Auf dem Programm stehen Gospel-, Jazz-, Rock- und Musicalgesang. Interessierte melden sich bis 28. Mai unter ď&#x20AC;¨ 0441/71970.

OLDENBURG. Zum ersten Mal in der Geschichte des Studiengangs Musik an der Universität Oldenburg treffen sich die jazzkompetenten Dozenten zu einer Jam Session auĂ&#x;erhalb der Uni, und zwar am Donnerstag, 24. Mai, ab 20.30 im â&#x20AC;&#x17E;Wilhelm13â&#x20AC;&#x153;. Das Ziel dieses Abends ist es, diese mit viel Engagement und persĂśnlichem Einsatz betriebene Spielstätte mehr als bisher in den Fokus studentischer Aufmerksamkeit zu rĂźcken. Der Eintritt ist frei. ErĂśffnet wird der Abend von der Jazzcombo der Uni Oldenburg mit einem kurzen Set. Die anschlieĂ&#x;ende Dozentensession wird weitgehend spontan sein â&#x20AC;&#x201C; sie demonstriert musikalische Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit der beteiligten Musiker, die durchaus unterschiedliche Spezialisierungen haben. So wird es nicht beim Ăźblichen Mainstream-Standard-Programm bleiben. Im Anschluss ist eine offene Jamsession

Jan-Olaf Rodt ist einer der Uni-Dozenten, die sich am Donnerstag im â&#x20AC;&#x17E;Wilhelm13â&#x20AC;&#x153; zu einer Jam Session treffen. Foto: Privat erwĂźnscht. Zugesagt haben: Axel Fries, Jan-Olaf Rodt, Sebastian Hoffmann, Christian Schoenefeldt, Bernhard Mergner und Klaus Fey. Der Fachbereich Musik an der Uni Oldenburg hat eine lange Tradition im Schwerpunkt Jazz, Pop und improvisierter Musik. Namhafte Musiker wie Siggi Busch, Uli Beckerhoff, Ed KrĂśger, Klaus Ignatzek und oben genannte Musiker prägten den Studiengang. Auch im Bereich improvisierter Musik gab es

E X T R EM , AU S G EFA L L EN U N D OR IG INEL L

Gartenkultur und Kunst WESTERSTEDE. Es steht alles in BlĂźte und es grĂźnt - ideal fĂźr einen Besuch bei JĂźrgen und Gisela Deeken, die wieder ihre Gartenpforte fĂźr jedermann in Westerstede, Am Flutter 6. bis zum 30. September Ăśffnen. Täglich kann der Skulpturengarten von 10 bis 17 Uhr unangemeldet besucht werden. Gruppen, die bewirtet werden mĂśchten, werden um Anmeldung unter ď&#x20AC;¨ 04488/72968 gebeten.

Am 25. Mai kommen die Red Hot Chilli Pipers nach Bad Zwischenahn. Ab 20 Uhr spielen sie im Park der Gärten ihren ausgefallenen Musikstil aus Rockâ&#x20AC;&#x2DC;nâ&#x20AC;&#x2DC;Roll und typisch schottischen Klängen. Karten fĂźr das Konzert sind telefonisch unter 01805/700733 sowie im Internet unter www.mitunskannmanreden.de erhältlich. Foto: Privat

eine Avantgarde mit zum Beispiel Martin Stroh, Peter Schleuning und anderen â&#x20AC;&#x201C; durchaus auch mit revolutionärem bzw. visionärem gesellschaftlichen Bezug. Im Bereich Neue Musik ist zum Beispiel Violetta Dinescu eine international renommierte Komponistin. Im Bereich populärer Musik und Weltmusik findet reger Austausch von Ensembles mit studentischer Beteiligung mit Staaten wie Kuba und den USA statt.

Vortrag fällt leider aus OLDENBURG. Die Oldenburgische Landschaft muss leider mitteilen, dass der Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe â&#x20AC;&#x17E;Oldenburger im Ostenâ&#x20AC;&#x153; Ăźber â&#x20AC;&#x17E;Leon A. Radetzky-Mikulicz â&#x20AC;&#x201C; ein Balte als Intendant des GroĂ&#x;herzoglichen Hoftheatersâ&#x20AC;&#x153; von Dr. Heike MĂźns am 23. Mai, um 19 Uhr, im Staatsarchiv Oldenburg ausfällt. Ein Ersatz ist allerdings bereits gefunden worden. Heike MĂźns spricht zum selben Thema am Donnerstag, 31. Mai, um 19 Uhr, in der Evangelischen Heimvolkshochschule Rastede, MĂźhlenstraĂ&#x;e 126, 26180 Rastede. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen. Mehr Informationen gibt es unter www.oldenburgische-landschaft.de.

                    

     

 






Gewichtsreduktion bei Ă&#x153;bergewicht und Abbau von Fettdepots in einer KombinationsbehandNächste Woche schon am lung -ohne Diät- ohne Hungern. Eine Intensive wirkungsvolle, gefahrlose, schmerzfreie Behandlungsmethode, als alternative Old b zur Fettabsaugung. Info + Anmeldung : Erika Peus, Heilpraktikerin, Bad Zwischenahn Garten fräsen, Vertikutieren, Baumarkt / Werkzeuge Rasen anlegen usw. ď&#x20AC;¨ 04403- ď&#x20AC;¨ 04403-9119190 Aschendorf ď&#x20AC;¨ 04962-5888 64905 Fliegengitter / Plissee Werksverkauf Super Preise! ď&#x20AC;¨ 04403- Gartenarbeit aller Art! (auch Anerkannte Heilerin, mit ď&#x20AC;¨ 04403939476 www.1a-insektenschutz Vertikutieren) 30 Jahren Berufserfahrung, 817644 oder 0170-5273573 rahmen.de heilt Mensch und Tier, durch Handauflegung, Rhododendron in voller BlĂźte, Fliegengitter fĂźr Fenster und TĂź"Was bei den Menschen 60-80cm Ă&#x2DC;, wegen Feldräumung ren ď&#x20AC;¨ 04950-2803 unmĂśglich ist, das ist bei gĂźnstig abzugeben. ď&#x20AC;¨ 0175www.fliegengitter-service.de Gott mĂśglich" Lukas 7459196 GerĂźst und Baugeräte verleiht: 18:27, Termine nach telefoď&#x20AC;¨ 04954-4830 nischer Vereinbarung Gesundheit ď&#x20AC;¨ 04961-6672742 Sectionaltore 40 mm isoliert ab 575 ` ď&#x20AC;¨ 04499-938942 Permanent Make-up / FaltenunVerleih von GerĂźsten, DrehstĂźt- terspritzen m. Hyaluron. NaturImplantat Ohr - Akupunktur/ zen, Dokaträger, GerĂźstbĂścke heilpraxis Angela BĂźlte, Ringstr. RaucherentwĂśhnung/ Ă&#x153;berge10, Leer. ď&#x20AC;¨ 0491-9250180 usw. ď&#x20AC;¨ 05953 - 8407 wicht/ RLS/ Parkinson/ Migräwww.naturheil-kosmetik.de ne/ Tinnitus/ RĂźcken u. GelenkDienstleistungen Stecken Sie in einer Streit-/Kon- schmerzen. Naturheilpraxis Anfliktsituation und mĂśchten diese gela BĂźlte, Ringstr. 10, 26789 Ammerl. Putzf. Zentrale, privat auflĂśsen? Intuitives Konflikt- Leer ď&#x20AC;¨ 0491 - 9250180 und gewerbl. ď&#x20AC;¨ 04403-4865 und Familienstellen ď&#x20AC;¨ 04402- www.naturheil-kosmetik.de od. Fr. Rudolf 04403-63647 696777 Dachrinnenreinigung ab 2,10` Immobilien Verkauf dachreinigungen.jimdo.com Ago Handwerker Partner vor Ort ď&#x20AC;¨ 04497-91135 BaugrundstĂźck in Altenoythe, Malerarbeiten zum Festpreis. 706m², voll erschlossen, zu verk. Gartenarbeit aller Art! (auch ď&#x20AC;¨ 0151-15902552 ď&#x20AC;¨ 01520-2626887 Vertikutieren) ď&#x20AC;¨ 04403817644 oder 0170-5273573 GroĂ&#x;es GrundstĂźck, ca. 980m², Ich schreibe unter von privat in Ostrhauderfehn, Heiko Spritzputz Facharbeit, Qualität, 25-jährige Erfahrung www.neue-mitmach-zeitung.de Neubaugebiet, Schulstr., zu verk. ď&#x20AC;¨ 0173-6329825 ď&#x20AC;¨ 0031-599-587141

Suchen & Finden

OL-AML

Bitte beachten Sie unseren vorgezogenen AnnahmeschluĂ&#x;!

Neue Zeitung

Freitag, 25. Mai um 12.30 Uhr

Neue Zeitung

Installation, Konfiguration und (Reparatur) von Computern und Programmen sowie der Kaufberatung. FĂźr Heimanwender. Nur 10` die Stunde! ď&#x20AC;¨ 0441-59448109 od. 0176-70691436

Hausrat Ankauf von Nachlässen, HaushaltsauflĂśsungen sowie gutem TrĂśdel. A. Helms. ď&#x20AC;¨ 044072719 oder 0172-4279102

Reisen

&KHH=J@ATLNAOO 2=CAO>QOPKQNAJ=>

-H@AJ>QNC  V 512 LAJ*AAN

5 Sterne Ferienhaus in Rhauderfehn / Klostermoor, behindertengerecht, f. 4. Personen, hat noch kurzfristig Termine frei! ď&#x20AC;¨ 0172-4061650 oder 044987079160 e-mail: f.h.wiki@ gmx.de www.ferien-henkel.de

Suche Ankauf von BĂźchern, LP`s und CD`s. A. Helms ď&#x20AC;¨ 04407-2719 oder 0172-4279102 www.neue-mitmach-zeitung.de

Tiermarkt

Heilpraktiker Ostfriesen-Sofas aus eigener Herstellung, hochwertig verarbeitet, mit Federkern, Armlehnen beidseitig abklappbar, ab 398,- Euro. In verschiedenen GrĂśĂ&#x;en lieferbar, dazu auch passende Sessel. Hochwertige Bezugsstoffe ständig am Lager, ab 7,- Euro / lfd. Meter. Polsterei Nonnenmacher, Wiek links 14, Papenburg. ď&#x20AC;¨ 04963-8903 oder 04961-669292 www.polste rei-nonnenmacher.de

Medizin fĂźr die Seele - LĂśsungen und innere Balance finden. Entspannung und Stressabbau durch Befreiung von Altlasten und Auftanken von Lebensenergie. Eigene Wege gehen, durch Impulse und die Erfahrung neuer Blickwinkel. Burn out, Traumatherapie, Psychosomatische Beschwerden. Energetische Psychotherapie Sandra Rasch ď&#x20AC;¨ 0441-2176989 www.rasch-heilen.de

Mercedes E220 Coupe A, 250tkm, 3.900 ` 4231430

www.artgerechtleben.de Verhaltens- & Ernährungsberatung fĂźr Katzen & Hunde. ď&#x20AC;¨ 04405 - 4217

Mod. 94, ď&#x20AC;¨ 0177-

Opel Vectra GI 1.8, 76.000km, EZ 05/92, 66kW, 90PS, HU/AU 03/13, 8-fach bereift, KĂźhler defekt aber fahrbereit, 400` ď&#x20AC;¨ 0157-34315522

Ssangyong

Vertragshändler, Neu- und GeHeimtierbe- brauchtwagen, Ersatzteile. AutoAngeboten. haus Alberding, Garrel ď&#x20AC;¨ 04474-5555

Wohnwagen/ Wohnmobile

Wassersport

Liegeplätze zu verkaufen ab 110 Reisemobilvermietung, kompl. `/m www.bootsclub-juemme Ausstattung, versch. Modelle. see.de ď&#x20AC;¨ 0176-22277200 ď&#x20AC;¨ 05936 - 918970 Peters GmbH, 49767 Twist. www.emsland-reisemobile.de KFZ-Ankauf

Stellenmarkt

Zweiräder Yamaha XJ900, Bj. 89, 69tkm, 2.200 `, Honda CBX550F, Bj. 84, 60tkm, 1.500 `, Honda Chaly CF50 (Rarität) fĂźr Liebhaber, 1.500 ` ď&#x20AC;¨ 0177-4231430

Schalten Sie Ihr Stellenangebot in der

Neuen Zeitung. Rufen Sie uns einfach an 04 41 / 770 50 60

ANHEJ2=CAOPKQNEJ@EA5AHPOP=@P

Wir stellen ein:

Infos & Buchen: Unternehmung d. Mediapolis GmbH & Co. KG Bremer StraĂ&#x;e 31 - 26135 Oldenburg

O

TL

@A

=J

HH

&K

Telefon: 0441-3092360 Mobil: 0176-83081326 Mail: info@hollandexpress.de Web: www.hollandexpress.de Facebook: www.facebook.de/hollandexpress

NL KĂźste, strandnah, gepflegtes Ferienhaus. ď&#x20AC;¨ 02158-3565 Sylt/ Westerland, App., Zim. frei ď&#x20AC;¨ 04651-31332

Gerhard Verlag GmbH GutenbergstraĂ&#x;e 1 26632 Ihlow-Riepe www.neue-mitmach-zeitung.de

Geschäftsstelle Oldenburg GĂźterstraĂ&#x;e 3 ¡ 26122 Oldenburg Telefon 04 41 / 7 70 50 60 Telefax 04 41 / 7 70 50 669 Anzeigenleitung Oldenburg/Ammerland Andreas Lausch Telefon 04 41 / 77 05 06 - 11 al@neue-zeitung.info Redaktionsleitung Oldenburg/Ammerland Martina Renner (mar) Telefon 0 44 1 / 77 05 06 - 22 martina.renner@gerhard-verlag.de Geschäftsstelle Leer HauptstraĂ&#x;e 40 ¡ 26789 Leer Telefon 04 91 / 96 07 01 - 10 Telefax 04 91 / 96 07 01 - 20 Geschäftsstelle Meppen Am Markt 8 / HinterstraĂ&#x;e 33 49716 Meppen Telefon 0 59 31 / 88 507 - 0 Telefax 0 59 31 / 88 507 - 50 Geschäftsstelle Cloppenburg Am Capitol 4 Telefon 0 44 71/ 184 16 83 Telefax 0 44 71/ 184 20 44 Anzeigenleitung Leer/Meppen/Cloppenburg GĂźnter Wiegmann Telefon 04 91 / 96 07 01 - 18 guenter.wiegmann@gerhard-verlag.de Redaktionsleitung Bernd GĂśtting (beg) Telefon 0 44 71 / 1 84 16 65 bernd.goetting@gerhard-verlag.de Redaktion Gerhard Frerichs (gfh), Jesco von Moorhausen (jes), Susanne HĂźlsebus (hĂźl),

Termine: jeden 3. Samstag/Monat ab Oldenburg Preis: 40 Euro/Person (mit 3-4 h Fahrradtour 59 Euro)

O NA

Neue Zeitung

Birger Hermann (bh),

Kultur und Sightseeing individuell - Ăźber 9 Std. Aufenthalt

Hollandexpress - Tagesbusreisen

Impressum

Verlagsleitung Christhard Wendt Telefon 04 91 / 96 07 01 -13 christhard.wendt@gerhard-verlag.de

Opel

SSSDKHH=J@ATLNAOO@A Waschmaschinen, KondensAutohandel Oldenburg sucht GeIOPAN@=I 3JOAN)H=OOEGAN trockner, Einbauherde, Geschirr- Erleben Sie die niederländische brauchtwagen aller Art, mit oder Hauptstadt ganz spĂźler, mit 1. Jahr Garantie zu individuell mit Ăźber 9 Stunden Aufenthalt ohne TĂ&#x153;V, defekt, Unfall, Motorjd. Sa ab Oldenburg (auĂ&#x;er Jan/Feb) verk. Lieferung mĂśglich! Termine: u. Getriebeschaden, alles anbiejd. 1. & 3. Sa auch ab BzA, WST, Apen & Leer Preis: ab 33 Euro/Person (mit Grachtenfahrt 40 Euro) MIET- / SOZIALRECHT Rechts- ď&#x20AC;¨ 04954 - 8904238 oder ten! ď&#x20AC;¨ 0441- 50 500 513 0178 - 8455934 $HKNE=@A2DA=PAN@AN,=PQN anwalt Orth ď&#x20AC;¨ 0441-8850739 auch Samstag und Sonntag erNach 10 Jahren Ăśffnen endlich wieder die Welt-GartenWg. Umzug versch. Kommoden bau-Expo in Venlo - Ein einmalige Kultur- & Naturerlebnis reichbar. Termine: So, 1.7.; So, 5.8. & So, 2.9.2012 (Buche) sowie EinbaukĂźche (Ei- Preis: 52 Euro/Person (inkl. Tageseintritt Floriade) che dunkel) mit GeschirrspĂźler 0KPPAN@=I4EAHAPPN=GPEKJAJ und EinbaukĂźhlschrank, Eckvitri- Besuchen Sie die junge und dynamische Stadt mit moderner Architektur und viel Kunst. Ă&#x153;ber 9 Stunden Aufenhalt! ne und Eckbank mit Tisch gegen Termine: Sa, 15.9. & Sa, 10.11.2012 Gebot abzugeben. ď&#x20AC;¨ 04402- Preis: 40 Euro/Person (mit Hafenrundfahrt 50 Euro) "AJ&==C"=O8QD=QOA@AN)sJECEJ 961919 Klassisch und traditionell sowie anspruchsvoll und weltlich. Optional Besuch des Miniaturlandes â&#x20AC;&#x17E;Madurodamâ&#x20AC;&#x153;. Termine: Sa, 1.9. & Sa, 3.11.2012 (>9 h Aufenthalt) Preis: 40 Euro/Person (mit Eintritt Madurodam 55 Euro)

Suche Autos und Busse aller Art, alte und neue, Zustand egal, auch defekt. Bitte alles anbieten, gegen Barzahlung ď&#x20AC;¨ 01716974270 od. 04453-979990

Suche Mercedes, Benzin/Diesel, Bj. 1975-2002 ď&#x20AC;¨ 0171-3180634

17j. Zuchtstute von Cordial Medoc x Wiesengrund, wg. Bestandsverkleinerung zu verkaufen, absolut brav, sämtliche Nachkommen prämiert, Platz vor Preis. ď&#x20AC;¨ 0151-50444755

www.futtereck.de darf mit tollen www.futtereck.de

Kaufe PKW und Busse aller Art auch ohne TĂ&#x153;V, Unfallfahrzeuge, alles anbieten ď&#x20AC;¨ 04453958969 od. 0172-4305673

Freundliche Fachverkäuferin Uhren-Schmuck evtl. auch Goldschmied/in oder Uhrmacher/in mit Verkaufserfahrung und guten Servicekenntnissen. Lange StraĂ&#x;e 12 (Batterieersatz, 26655 Westerstede Telefon 0 44 88 / 52 27 70 Bänder kĂźrzen usw.)

Tim Boelmann (tbo), Silvana Knop (skn), Andreas Meinders (am), Marco Reemts (mr), Stephanie Krolik (skr) redaktion@gerhard-verlag.de www.neue-mitmach-zeitung.de Vertrieb PVO GmbH Vertriebsleitung Telefon 0 49 28 / 91 10 55 info@p-v-o.de

Schrottentsorgung, kostenlos, sofort ď&#x20AC;¨ 0441-36184365

An alle erreichbaren Haushalte sowie

UmzĂźge und Transporte, nah und fern, inkl. Einlagerung der MĂśbel, kostengĂźnstig u. zuverlässig ď&#x20AC;¨ Fa. 04955-937804 oder 0151-11263509

attraktive publikumsstarke Auslagestellen. Druck Gerhard Druck GmbH & Co. KG GutenbergstraĂ&#x;e 1

www.ftb-sanierungen.de bietet Hohlwandwanddämmung zum Festpreis ď&#x20AC;¨ 04499-922576

26632 Ihlow-Riepe Telefon 0 49 28 / 91 10 - 0 Telefax 0 49 28 / 91 10 - 12 www.gerhard-druck.de

Garten

DruckauďŹ&#x201A;age gesamt 380.000 Exemplare Stand 01.08.2011 Anzeigenpreise lt. Tarif 2 vom 1. März 2011.

TerrassenĂźberdachungen von DER mit 10Jahre Garantie. In 3 Preisklassen 5x3m schon ab 1.965 `. Vereinbaren Sie noch heute einen kostenlosen Beratungstermin bei sich zuhause oder besuchen Sie unsere Ausstellung und Ăźberzeugen Sie sich von der Qualität (StrĂźcklingen-LĂśningen-Wardenburg) Infos: www.DER-Hofmarkt.de ď&#x20AC;¨ 05432-598503

Beilagen Zeitungen Anzeigenblätter Beilagen Broschßren Kataloge Gerhard Druck GmbH & Co. KG

GutenbergstraĂ&#x;e 1 26632 Ihlow - Riepe

Telefon: 0 49 28 / 91 10 - 90 Telefax: 0 49 28 / 91 10 - 12

Kataloge Zeitungen www.gerhard-druck.de info@gerhard-druck.de

Fßr unverlangt eingesandte Manuskripte, Bilder und Bßcher wird keine Haftung ßbernommen. Rßcksendungen nur, wenn Rßckporto beigefßgt. Im Falle hÜherer Gewalt, bei Streik, Aussperrung oder sonstigen StÜrungen des Arbeitsfriedens besteht kein Anspruch auf Lieferung der Zeitung und kein Entschädigungsanspruch. Jeder von uns verÜffentlichte Text und die Weiterverwendung von eigens fßr den Verlag entworfenen Anzeigen dßrfen nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags durch Dritte ßbernommen werden.


AML

Neue Zeitung

Lokales

11

Frühtanz beim SSV Gristede

F OTO - AG S T E L LT I H R E B I L D E R V O R

GRISTEDE. Der SSV Gristede organisiert einen Frühtanz am Pfingstsonntag. Damit will der verein an den Erfolg aus dem letzten Jahr anknüpfen. Ausreichend Getränke und ein DJ sind besorgt. Der Eintritt ist frei. Ab 10 Uhr geht es dann gegenüber der Turnhalle los. Die Promenade auf Borkum lädt zum Schlendern und Entspannen ein. Foto: Bürgerreporter O/E Blechschmidt

Rettung im Wasser lernen

Der Kreisvolkshochschule Ammerland stellt erstmals im Palais Rastede ausgewählte Fotografien vor. Die Arbeiten sind bis einschließlich 13. Juli im zu besichtigen. Die Foto-AG deckt in ihren Arbeiten die gesamte Bandbreite der Fotografie ab und zeigt auch Landschafts- und Naturfotografie, Porträt- und Foodfotografie. Diese Themen werden auf gemeinsamen Exkursionen erarbeitet und Kenntnisse vertieft. Die Gruppe besteht seit ungefähr fünf Jahren und ist der Kreisvolkshochschule Ammerland angegliedert. Foto: privat

Einen Tag auf der Insel erleben

WESTERSTEDE. Die DLRG Westerstede richtet vom 29. Mai bis 1. Juni wieder einen Rettungsschwimmlehrgang aus. Dieser Lehrgang beinhaltet alle elementaren Wasserrettungstechniken und endet mit dem Deutschen Rettungsschwimmabzeichen Bronze oder Silber. Mehr Informationen gibt es unter  04488 860903.

Touristik organisiert Fahrt nach Borkum WESTERSTEDE. Auf die Insel Borkum führt die Tour der Touristik Westerstede am 5. Juni. Um 6.30 Uhr startet der Bus am zentralen Omnibusbahnhof in Westerstede und wird um circa 20 Uhr wieder zurück sein. Die Hinfahrt erfolgt mit dem Fährschiff ab Emden Borkumkai, die Rückfahrt mit dem Katamaran. Der herrliche Sandstrand der Insel Borkum, der sich über mehr als 25 Kilometer erstreckt, lädt ein zum ausgiebigen Spaziergang oder – wenn das Wetter mitspielt - zum Schwimmen in der Nordsee. Vieles gibt es auf der größten

Pflege gekonnt gestalten Kostenlose Informationsveranstaltung gibt Kursinhalte vorab bekannt WESTERSTEDE. Am 6. Juni, 19 bis 20.30 Uhr, und 7. Juni, 10 bis 11.30 Uhr finden Informationsveranstaltungen zu dem Kurs „Pflege mit weniger Anstrengung gestalten“ im Evangelischen Bildungswerk Ammerland, Wilhelm-Geiler-Straße 14, in

Westerstede statt. Diese kostenlosen Informationsveranstaltungen geben die Möglichkeit, sich vorab über die Kursinhalte zu informieren und danach über die Teilnahme zu entscheiden. Die Bewältigung der Pflege eines Angehörigen im eige-

nen Hausalt ist eine große Herausforderung. Pflegende Angehörige unterstützen die zu pflegende Person bei den alltäglichen Aktivitäten. Vielfach wird die Pflege rund um die Uhr benötigt. Dies kann leicht zur Überforderung und Belastung wer-

den, die die Gesundheit aller Beteiligten beeinträchtigen kann. Ziel dieses Fortbildungsangebotes ist es, den Teilnehmern aufzuzeigen, wie sie ihre eigene Bewegungskompetenz wahrnehmen und erweitern können.

ostfriesischen Insel zu entdecken. Der herrliche Blick vom Neuen Leuchtturm aus, das Walskelett oder der Sand aus aller Welt im Heimatmuseum, die bunte Vielfalt von Flora und Fauna – oder buchen Sie eine Kutschtour. Es gibt viele Möglichkeiten der Unterhaltung. Am späten Nachmittag bringt die Inselbahn die Teilnehmer zum Hafen zurück, von wo aus der Rückweg mit dem Katamaran Richtung Emden angetreten wird. Anmeldungen sind ab sofort bei der Touristik Westerstede unter  04488/19433 oder 55603 möglich.

Die Eisheiligen sind vorbei! Start frei für die Sommerblumensaison. Blütenmeer für Balkon und Terrasse Ammerländer Str. 24 · 26676 Barßel · Telefon 0 44 99 / 91 93 40 Telefax 0 44 99 / 91 93 42 · www.kipa-formgehoelze.de

Alle Angebote nur solange der Vorrat reicht.

Öffnungszeiten: Mo.- Fr. 9 -18 Uhr · Sa. 9 -13 Uhr

Bauernhortensien

Geranien XXL

Sommerblumen

Modepflanze 2012

in versch. Farben, im 12er Topf

in versch. Sorten im 12er Topf u.a. hängende Petunien „Million Bells“, ab Husarenknöpfe, Bacopa, Männertreu

Calibrachoa Zauberglöckchen 3 Farben in einem Topf

in Farben im 5l Topf

1,29 `

Echter Feigenbaum ca.150cm hoch nur

7,95

nur

`

1,79 ` Wir brauchen Platz!

Mediterrane Stämme u.a. Kapmargerite, Schönmalve, Vanilleblume, Veilchenbaum

Riesen Blumenampeln im 30cm Topf

Terracotta Blumenkübel Einzelstücke und Restposten teilweise bis zu 50% reduziert. nur

9,95 ` Sommerblumen nur

9,95

`

in versch. Sorten im 9er Topf u.a. Alyssum, Tagetes, Männertreu Eisbegonien, Fleißiges nur Lieschen, Petunien `

0,39

nur

19,95 `


AML

12

Energieberater informiert BAD ZWISCHENAHN. Wer seine Heizung erneuert und dabei auf Solarenergie, Biomasse oder Umweltwärme setzt, wird vom Bund mit zum Teil kräftigen ZuschĂźssen belohnt. Die Ăźber das Marktanreizprogramms fĂźr Erneuerbare Energien zur VerfĂźgung gestellten Mittel kĂśnnen unter Nachweis bestimmter technischer Anforderungen beim Bundesamt fĂźr Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beantragt werden. Am Mittwoch, 30. Mai, in der zeit von 10 bis 18 Uhr, findet in der Bibliothek am Meer wieder eine Energieberatung durch die Verbraucherzentrale statt. Hier kĂśnnen zahlreiche ragen zu diesem Thema geklärt werden. Termine werden nach vorheriger Anmeldung bei Energieberater Klaus Nottebaum unter ď&#x20AC;¨ 0160-93052118 vergeben.

Lokales

Neue Zeitung

Firmen gesucht

D E N G EB U R T S TAG F E I E R N I M PA R K

Seniorenmesse ďŹ ndet wieder statt

Im Park der Gärten in Bad Zwischenahn werden in diesem Jahr wieder betreute Kindergeburtstage angeboten. Gewählt werden kann zwischen vier betreuten Gruppenprogrammen. Ob als â&#x20AC;&#x17E;Schatzsucher unterwegsâ&#x20AC;&#x153;, entdecken der â&#x20AC;&#x17E;Faszinierenden Wasserweltâ&#x20AC;&#x153;, erkunden der â&#x20AC;&#x17E;Geheimnisse der Pflanzenwelt oder die â&#x20AC;&#x17E;Bunte Farbenwelt im Gartenâ&#x20AC;&#x153; kĂźnstlerisch zu Papier bringen â&#x20AC;&#x201C; in rund zwei Stunden werden Spiel und Unterhaltung mit der Vermittlung von Wissenswertem um Naturthemen verknĂźpft. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von fĂźnf bis elf Jahren und kann unter Telefon 04403/819617 gebucht werden. Foto: Park der Gärten

Auftaktveranstaltung

Anzeige

einem kurzweiligen Infonachmittag ein. Vorsitzender Siegbert Martin konnte bei dieser Auftaktveranstaltung immerhin Ăźber 60 Besucher begrĂźĂ&#x;en. Er betonte, dass

das Motto dieser Veranstaltungsreihe â&#x20AC;&#x17E;Den Jahren mehr Leben gebenâ&#x20AC;&#x153; bedeutet, dass auch im hĂśheren Alter ein gutes Wohlbefinden und lange geistig und

Damit soll aber nicht nur die Generation 60plus angesprochen werden, sondern auch diejenigen, die in der Familie ältere oder pflegebedĂźrftige Menschen betreuen oder die, die sich mit dem Gedanken befassen, ihr Haus altersgerecht umzubauen bevor sie aus AltersgrĂźnden nicht mehr umbauen wollen oder kĂśnnen. Wiefelsteder Firmen, die entsprechende Angebote haben oder Arbeiten anbieten, z.B. Handwerksbetriebe, Einzelhandelsgeschäfte, Sozialverbände, Pflegeheime, Sportvereine, und an der Messe teilnehmen mĂśchten, kĂśnnen sich bis zum 21. Juni beim Seniorenbeirat der Gemeinde Wiefelstede unter ď&#x20AC;¨ 0441/601680 oder 04402/960806 anmelden.

RESTPOSTEN s Lieferung GeschirrspĂźler 60cm sInstallation mit Besteckschublade sKĂźchenaufbau sErsatzteile statt 449,- nur von A-Z sReparatur Einbauherd nur sEntsorgung

A++

399,-

Neue Informationsreihe â&#x20AC;&#x17E;Wissenswertes zu Gesundheit und WohlbeďŹ ndenâ&#x20AC;&#x153; BAD ZWISCHENAHN. In der neuen Informationsreihe â&#x20AC;&#x17E;Wissenswertes zu Gesundheit und Wohlbefindenâ&#x20AC;&#x153; lud der VdK Bad Zwischenahn Mitglieder und Gäste zu

WIEFELSTEDE. Aufgrund der groĂ&#x;en Resonanz auf die 1. Wiefelsteder Seniorenmesse in 2010 hatte der Seniorenbeirat der Gemeinde Wiefelstede seinerzeit beschlossen, diese alle zwei Jahre zu veranstalten. Am Sonntag, dem 9. September, ist es wieder so weit. Dann soll die Seniorenmesse in der Ausstellungshalle des Autohauses Klarmann in Wiefelstede zum zweiten Mal durchgefĂźhrt werden. Da auch in der Gemeinde Wiefelstede die Zahl der älteren Einwohner immer grĂśĂ&#x;er wird, zurzeit rund 24 Prozent, soll die Messe wieder die Belange des â&#x20AC;&#x17E;Ă&#x201E;lter werdenâ&#x20AC;&#x153; und des â&#x20AC;&#x17E;Ă&#x201E;lter seinâ&#x20AC;&#x153; aufnehmen und Ăźber vielfältige Hilfen fĂźr den Alltag informieren und beraten.

kĂśrperlich fit zu bleiben sehr wichtig ist. Martin begrĂźĂ&#x;te den Referenten Klaus-Peter Tuchscherer und dankte fĂźr die UnterstĂźtzung seitens der Organisation â&#x20AC;&#x17E;pro seniorâ&#x20AC;&#x153;.

349,-

DIE FUNDGRUBE

Werner-von-Siemens-Str. 6 ¡ Westerstede ¡ 04488/2772 Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00 - 18.00 Uhr ¡ Sa. 9.00 - 13.00 Uhr

Top-Adressen in der HauptstraĂ&#x;e

Und wie ist Ihre Meinung?

Wiefelstede entdecken

www.neue-mitmach-zeitung.de Ihre Mitmach-Zeitung im Norden, 100% Lokal und laufend aktuell im Internet.

Top-Adressen an der HauptstraĂ&#x;e stellen sich vor / GĂźnstig und hochwertig WIEFELSTEDE. Die HauptstraĂ&#x;e in Wiefelstede bietet den Kunden eine Vielzahl an Top-Adressen. Kulinarisch werden die Besucher im â&#x20AC;&#x17E;Trattoria da Romeoâ&#x20AC;&#x153; verwĂśhnt. Original italienische KĂźche und Eisspezialitäten sind das Markenzeichen des Restaurants. Bei gutem Wetter kĂśnnen Sonnenhungrige die gemĂźtliche Terrasse nutzen. Damit es in den Augen auch nicht so blendet, wäre vielleicht eine neue Sonnenbrille nĂśtig. Beim Augenoptiker Tuma bekommen nicht nur Kunden mit Seeschwäche eine ideale Brille. Hochwertige Markengestelle und hervorragende Gläser, die einen idealen UV-Schutz garantieren, sind hier in HĂźlle und

FĂźlle vorhanden. Eine Sonnenbrille bietet auch beim Autofahren Sicherheit. Noch keinen FĂźhrerschein aber schon eine Sonnenbrille? Dann nix wie hin zur Fahrschule Bruns, die auch in der Ferienzeit die Teilnahme an FahrprĂźfungen beim TĂ&#x153;V Oldenburg ermĂśglicht. Trotz gestiegener Benzinkosten bleibt die Fahrschule Bruns bei ihren niedrigen Preisen. Leider unvermeidlich aber zum Leben dazugehĂśrig, ist nunmal der Tod. Das Bestattungsunternehmen Tapken & SĂśhne hat ebenfalls ihre Adresse an der HauptstraĂ&#x;e in Wiefelstede. Seit 1959 steht der Name Tapken fĂźr Vertrauen, Qualität und Leistung.

TRATTORIA Da Romeo

:$ 4F

4:;"E## 2"#<"$

:$ 78"68$!D  ,    0

8"#68:9 ":#

%0( 03! , - 0 37 +'( *- )+ +   %  . 1 0& &#+

ie GenieĂ&#x;en hSĂśnen sc n unsere rten Sommerga

!

Ă&#x2013;ffnungszeiten: Dienstag - Sonntag Inh.: Osvaldo Scarcella led''$)&X_i'+$&&K^h >WkfjijhWÂ&#x153;[)(Â&#x161;(,('+M_[\[bij[Z[ Telefon: 04402 - 9115770 led'-$)&X_i()$&&K^h

Oldenburg

Wiefelstede

Bloherfelder StraĂ&#x;e 132 Telefon 0441-58243

HauptstraĂ&#x;e 14 Telefon 04402-6760


Schon gewusst?

Warum ist der Himmel rot? Sonnenuntergänge sind besonders prächtig, wenn die Luft sehr feucht ist oder Schadstoffe enthält (wissen.de). Sie hängen in tausenden von Büroräumen, die traumhaft roten Sonnenuntergänge auf den Urlaubsgrüßen der Kollegen. Aber wieso sind Sonnenuntergänge eigentlich rot?

wieder auf andere Teilchen und so weiter. Das Sonnenlicht wird an den Teilchen somit gestreut. Da die Luftteilchen winzig sind, werden

an ihnen vor allem die kurzwelligen blauen Lichtstrahlen gestreut. Daher erscheint der Himmel am Tag blau. Im Laufe des Tages wandert die

Sonne von Ost nach West. Wenn sie untergeht, muss ihr Licht einen weiteren Weg zu unseren Augen nehmen als am Mittag, wenn sie

senkrecht steht. Wenn Licht durch etwas hindurch muss, wird es abgeschwächt. Das wird bei Nebel ganz deutlich.

Staub und Wassertröpfchen Dass der Himmel mal blau und mal rot ist kommt daher, dass das Sonnenlicht auf kleine Teilchen der Luft trifft. Diese Teilchen sind Sauerstoff- und Stickstoffmoleküle der Luft, aber auch Staub und Wassertröpfchen, so genannte Aerosole. Sonnenlicht ist weiß. Es enthält jedoch alle Farben des Regenbogens, die zusammen weiß ergeben. Jede Farbe des Sonnenlichtes besitzt eine andere Wellenlänge.

Der weite Weg: hopp und ex Das kurzwellige blaue Licht wird am stärksten abgeschwächt, wenn es durch irgendetwas durch muss. Da das Sonnenlicht am Abend den weitesten Weg zu uns zurücklegen muss, werden die blauen Lichtwellen auf diesem Weg ausgelöscht. In der Physik spricht man von Extinktion. Jetzt wird nur noch das verbleibende langwellige Licht gestreut. Und das ist rot. Umso roter, je größer

Reflektion und Streuung Blaues Licht hat die kürzeste Wellenlänge, rotes die längste. Wenn die Sonnenstrahlen auf die Teilchen der Luft treffen, werden sie von diesen reflektiert. Die reflektierten Lichtwellen treffen

Das Abendrot – eines der schönsten Phänomene der Natur.

Foto: Rofl Handke/pixelio

Die langwelligen Strahlen werden an den ganz kleinen Teilchen der Luft nicht so gut gestreut wie die kurzwelligen blauen. Daher ist der Sonnenuntergang umso roter, je mehr größere Teilchen in der Luft schweben. Das können Russteilchen oder dickere Wassertropfen sein. Aus diesem Grund ist ein Sonnenuntergang besonders prächtig, wenn die Luft sehr feucht oder von Schadstoffen verschmutzt ist.

Gern nehmen wir uns sehr viel Zeit für Ihre Kreuzfahrtwünsche

Leer · Norden E-Mail: kontakt@kreuzfahrten-sinning.de www.kreuzfahrten-sinning.de

Kreuzfahrten Sinning - CruiseCenter Leer Am Alten Handelshafen 2 a · 26789 Leer Telefon (04 91) 4 54 50 60 Telefax (04 91) 4 54 50 62-6 Kreuzfahrten Sinning Norden Neuer Weg 114a · 26506 Norden Telefon (0 49 31) 9 56 36 36 Telefax (0 49 31) 9 56 36 26 Gruppenreise

Gruppenreise

Gruppenreise

17 Tage Transatlantik und Karibik mit der „Adventure of the Seas”

16 Tage Transatlantik nach Brasilien mit der „Splendour of the Seas”

8 Tage Griechische Inseln mit der „Splendour of the Seas“

Route: Malaga - Seetag - Madeira - Lanzarote - Gran Canaria - Teneriffa - 6 Seetage - Antigua - St. Maarten St. Thomas - Puerto Rico

Route: Barcelona - Seetag - Cadiz (Sevilla) - LissabonSeetag - Teneriffa - 6 Seetage - Salvador de Bahia Seetag- Rio de Janeiro - Sao Paulo/Santos

Route: Venedig - Bari - Corfu - Mykonos - Athen/Piräus – Seetag - Dubrovnik - Venedig

Termin: 03.11. – 19.11.2012

Termin: 24.11. – 09.12.2012

Termin: 20.10. – 27.10.2012

Inklusive An- und Abreisepaket ab Ostfriesland, Vollpension, deutschsprachige Reiseleitung durch Kreuzfahrten Sinning.

Außenkabine 1.549,Balkonkabine 1.779,Juniorsuite 2.199,-

p.P. ab

1.399,(Innenkabine)

Inklusive An- und Abreisepaket ab Ostfriesland, Vollpension, deutschsprachige Reiseleitung durch Kreuzfahrten Sinning.

Außenkabine 1.899,Balkonkabine ab 2.099,-

p.P. ab

1.699,(Innenkabine)

Individuelle Kreuzfahrt

(Herbstferien) Inklusive An- und Abreisepaket ab Ostfriesland, Vollpension, deutschsprachige Reiseleitung durch Kreuzfahrten Sinning.

Außenkabine 1.149,Balkonkabine 1.349,Juniorsuite mit Balkon 1.499,-

Individuelle Kreuzfahrt

p.P. ab

Gruppenreise

999,- 17 Tage Highlights der Karibik

(Innenkabine) Individuelle Kreuzfahrt

mit der „Jewel of the Seas“

8 Tage Westliches Mittelmeer mit der „Adventure of the Seas“

8 Tage Östliches Mittelmeer mit der „Navigator of the Seas“

8 Tage Griechische Inseln und Türkei mit der „Splendour of the Seas“

Route: Boston – 3 Seetage – St. Thomas – St. Kitts – St. Lucia – Barbados – Seetag – Curacao – Aruba – 3 Seetage – Tampa

Route: Malaga - Valencia - Seetag - Civitavecchia/Rom Florenz/Pisa - Korsika - Seetag - Malaga

Route: Civitavecchia/Rom - Sizilien - Seetag - Ephesos/Kusadasi Athen/Piräus - Kreta - Seetag - Civitavecchia/Rom

Route: Bari – Korfu – Santorini – Ephesus/Kusadasi – Katakolon – Seetag – Venedig – Bari

Termin: 27.10. – 12.11.2012

z.B. Termin: 02.06. – 09.06.2012

z.B. Termin: 03.06. – 10.06.2012

Außenkabine ab 598,Balkonkabine ab 750,-

Außenkabine ab 548,Balkonkabine ab 599,-

An- und Abreisepaket ab 345,zubuchbar

p.P. ab

399,-

(Innenkabine)

An- und Abreisepaket ab 395,zubuchbar

p.P. ab

: Achtung e Attraktiv e! reis Kinderp

399,-

(Innenkabine)

Inklusive An- und Abreisepaket ab Ostfriesland, Vollpension, deutschsprachige Reiseleitung durch Kreuzfahrten Sinning.

Termin: 24.06. – 01.07.2012 Balkonkabine ab 779,An- und Abreisepaket ab 395,zubuchbar

p.P. ab

679,-

(Außenkabine)

Außenkabine 2.199,Balkonkabine ab 2.399,-

p.P. ab

1.999,(Innenkabine)


Rätsel, Tipps & mehr flßchBalltiger drehung Brennstoff

gering- Verschätzig wandter

Verfehlung gegen Gott ausgesucht, exquisit

ehem. MĂźnze in Finnland

Cloppenburger StraĂ&#x;e 168 26133 Oldenburg Telefon 04 41 / 36 11 14 90 www.sunsleep.de

Kfz.-Z.: Schwerin

umgangs- FrĂźchte sprachl.: Leim

afrikanisches Furnierholz

MĂśnchsrepublik (Griech.) AbschiedsgruĂ&#x;

vornehm, elegant, gediegen

sittlich

scherzhaft: USSoldat

Truppenverband

Initialen des Sängers Iglesias

Fremdwortteil: nicht Einfuhr von GĂźtern

unabhängig

nicht nah, fern

Initialen der Gordimer niederländisch: eins Zeit um den Sonnenuntergang

Boxkampfstätte

K A Z H A L G E M E

Backstelle

W-52

P R

M I N E R A L

R H O B E S R E N P T R E A L I T E R M B L A

T A I E M P N I K S E T E E I N L E I T N C

B O E N T E R U E B T R T U I E N T T E N

M L A L E

Z A W A I S E N O P O S S U R K A S U E R S E I L A F M E L N A K I U MM E L E D E H N E N N E R

I H A U S M S E P A R U A L G U L S A R O R U

5 6 9

S A M K E L I M

W-051

S U D O K U

2 1 4 2 3 5 1 8 7 8 6 3 5 9 2

7 2 8

AuflĂśsung des letzten Sudokus:

34

Fßllen Sie die leeren Felder so aus, dass in jeder Zeile, in jeder Spalte und in jedem 3-x-3-Kästchen alle Zahlen von 1 bis 9 stehen.

1 9

8

Die Spielregeln in KĂźrze:

AuflÜsung des letzten Rätsels

Wort am Gebetsende

englisch: mich, mir

Spielkarte

Halbton Ăźber f

gemeinsam

dĂźnne Stange

einfacher Schrank

Anzeige

Meeresspeisefisch

gefrorenes Wasser

englisch: halt! Leid

offene Fuge

4 1 8 3 5 4 7 8 5 6 5 1 8 8 3

Meeresstrand

Wasserbetten ¡ Gelbetten

spanischer Flieder

Denksport

motorlos fliegen

Exklusiv in Oldenburg

Gehalt der KĂźnstler

ein Sportsegelboot

Getreidemahlgut

KĂźhnheit

ein GlĂźcksspiel

vollbracht, fertig

ein Weltmeer

ein Balkon, Schiff SĂśller erobern

Erinnerung an eine Verpflichtung

ein WaldstĂźck abholzen

chem. Zeichen: Rutherfordium

australischer Laufvogel

Langbestimmter armArtikel affe

afrikanische Lilie

5

19

5 9 7 4 8 1 6 3

8 4 2 5 6 3 9 7

1 3 6 9 2 7 8 4

4 7 8 6 9 2 1 5

2 5 3 8 1 4 7 9

6 1 9 3 7 5 2 8

9 6 4 2 3 8 5 1

3 2 1 7 5 9 4 6 8

7 8 5 1 4 6 3 2 9

Jetzt ist Gartenzeit â&#x20AC;&#x201C;

Tag und Nacht

1E;9<36 =A>;5< 5

,&"()$$)1$'(&     @   9=; /5 

Garten in Szene gesetzt

6& ' &( #%$( &(

'/*2! $+(2

#(- .       Leuchten in verschiedenen Farben sorgen für eine besondere Atmosphäre

 t   

$2$&*);1*1( (11$22( 0-8-(+.%+/'(1,0/2314,3+0/

0 $!)$ $&)$' & ('"' +/. .;  # 

!## (-()0/    $7    

666 (11$22(/'$&* '(

KNOP HEMMEN

Erd-, Entwässerungsund PďŹ&#x201A;asterarbeiten Kompl. Gartenanlagen Natursteinarbeiten Holzterrassen Trockenmauern PďŹ&#x201A;egearbeiten

REGION (djd/pt). Die effektvolle Inszenierung markanter Punkte im heimischen Grßn oder die indirekte Beleuchtung von Terrasse, Schwimmteich oder Bachlauf: Nicht nur im strahlenden Sonnenschein ist die grßne Oase vor der eigenen Haustßr ein schÜner Blickfang. Auch nach Einbruch der Dämmerung entfaltet der Garten mit geschickt platzierten Lichtinstallationen seinen besonderen Reiz. Licht im Garten kann ganz unterschiedliche Stimmungen erzeugen. Bei einer indirekten Beleuchtung lassen sich die Lampen zwischen

Der Uferbereich des Gartenteichs bietet sich fĂźr die abendliche Beleuchtung geradezu an. Foto: djd/www.lichter-kaufen.

Tief-, Gala- und Sportplatzbau

RIESENAUSWAHL

Knop+Hemmen GmbH ¡ VehnestraĂ&#x;e 47 ¡ 26188 Edewecht/Jeddeloh II Tel.: 0174 / 1 86 88 38 ¡ Fax 04486 / 930 80-2 ¡ www.knop-hemmen.de

-HW]WLQ,KUHP

PFLANZEN-CENTER SANDKRUG

9O`ZAQVWZZS`Ab`!| $ 'AO\RY`cU|BSZ""&'%$

Mehr Infos: www.warnken-pflanzencenter.de

Ih r P¤ DQ ]HQ & HQ WHU

BĂźschen und Sträuchern verstecken und sorgen so fĂźr eine geheimnisvolle, mystische Atmosphäre. Standleuchten an Wegen, Treppenstufen oder Auffahrten erleichtern die Orientierung im Dunkeln und schaffen Trittsicherheit. Mit einzelnen, isolierten Lichtpunkten lassen sich Statuen und kunstvolle FormgehĂślze gekonnt in Szene setzen. Die schlichten und zeitlosen Leuchtobjekte sorgen fĂźr interessante Blickfänge im Eingangsbereich, auf der Terrasse oder am Ufer von Poolanlagen und Teichen. Leuchten in Form einer Ăźberdimensionierten Blume, eines Mondes oder von Zensteinen setzen schĂśne Akzente. Ein besonderes Ambiente schaffen Funktionslampen wie der moderne Leuchttopf. Das Multifunktionsobjekt kĂśnnen Gartenfreunde bepflanzen oder als leuchtenden Sitzhocker und Beistelltisch nutzen. Das Sortiment ist meist umfassend in verschiedenen Formen und GrĂśĂ&#x;en. Diese verfĂźgen zudem Ăźber ein intelligentes Ablaufsystem, welches ĂźberschĂźssiges GieĂ&#x;wasser nach unten abflieĂ&#x;en lässt. In runder oder eckiger Form, spenden sie nicht nur attraktives Licht, sondern setzen auch interessante Kontraste.


Neue Zeitung - Ausgabe Ammerland KW 21 2012