Page 1

Neue Zeitung Meppen

Meppen

Region

Region

Lingen

Power! Percussion Die Schlagzeugsensation

Teilnehmerrekord im Emsland bei „Jugend forscht“ Seite 5

Karnevalsaision beginnt Buntes Treiben Ăźberall Seite 7

Michael Rummenigge beim Seite 11 SV Holthausen-Biene

Seite 4

KW 7 . Samstag, 18. Februar 2012 - alternative Energien www.quadt.eu

Bargeld sofort

4. Jahrgang - Ausgabe 7

BesucherstrĂśme und Lieferverkehr Schon jetzt sehr gespannte Verkehrssituation in der KolpingstraĂ&#x;e

Windenergie www.goldjuwelier.com

Fon.: 0591 710014-0 Fax.: 0591 710014-299

ein Wir garantieren . ot b faires Ange ertrauen. Danke fĂźr Ihr V

OVB-Immobilien Sie mĂśchten

?

VERKAUFEN Wir HELFEN Ihnen DABEI

Sie suchen die passende Immobilie als Kapitalanlage mit guter, laufzeitsicherer Rendite? Sprechen Sie uns an fĂźr ein unverbindliches Angebot! OVB Immobilien GmbH *ULIAN&EHRMANNs4 WWWOVB IMMODE

Wi r kaufen an: Altgold ¡ Schmuck E delsteine ¡ Uhren Mßnzen ¡ Bestecke Z a hngold ¡ Si lb er usw.

HUNGELING TRAURINGMANUFAKTUR 8+5(1 s -8:(/(1 s 6&+08&.

IndustriestraĂ&#x;e 1 c ¡ 49716 Meppen Tel.: 05931/888812 Programm Februar / Anfang März 2012

Di., 21.02., 20.00 Uhr Power! Percussion ...Begegnung der rhythmischen Art

Sa., 25.02., 20.00 Uhr

Sa., 03.03., 20.00 Uhr

Sa., 06.03., 20.00 Uhr

Tailed Comedians Kassenschlager der 20er u. 30er Jahre

Oscar und Felix KomĂśdie von Niel Simon

Justiz Nach dem Roman von F. DĂźrrenmat

Programm, Informationen und Kartenverkauf:

Theatergemeinde Meppen e.V. Markt 43 ¡ 49716 Meppen ¡ Tel: 05931 15 33 78 ¡ Fax: 05931 15 33 79

e-mail: info@theater-meppen.com ¡ www.theater-meppen.com

MEPPEN (sol). Der derzeitige Eingang des Matthias-Claudius-Kindergartens befindet sich hinter dem Kolpinghaus und wurde extra fĂźr die MEP-Bauphase eingerichtet. Der Haupteingang an der Arnold-Blanke-StraĂ&#x;e liegt direkt neben der Einfahrt zur Baustelle und darf aus Sicherheitsgrunden kaum benutzt werden. Jeden Tag gegen 12.30 Uhr holt Anne Bley ihre vierjährige Tochter Charlotta vom Kindergarten ab. Die zweijährige Pauline nimmt sie meistens mit. Wenn die Freundin von Carlotte noch mitfährt, dann sind es drei kleine Kinder, auf die die Mutter bei dem starken Verkehr auf der KolpingstraĂ&#x;e gleichzeitig aufpassen muss. Denn um die Mittagszeit ist hier sehr viel los. Autofahrer parken ein und aus. Zum Teil sind es Eltern, die ihre SprĂśsslinge vom Kindergarten abholen. Dazu kommen die Gäste der Gaststätte im Kolpinghaus, die hier zwischen 12 und 14 Uhr speisen. Alle sind in Eile, denn die Mittagspause ist meistens kurz. „Ich hoffe, dass sich die Situation verbessert“, meint Anne Bley im Hinblick auf die Neuansiedlung der Einkaufpassage MEP, die im FrĂźhjahr 2013 ihre Tore Ăśffnen soll. Doch mit weniger Verkehrsaufkommen kĂśnnen die Eltern von 68 Kindergartenkindern, die zurzeit den Kindergarten besuchen, nicht rechnen. Nach Ergeb-

Eltern, wie Anne Bley mit ihren TĂśchtern Charlotta und Pauline, machen sich Sorgen um die Sicherheit ihrer Kinder. Fotos: Solbach nissen der Verkehrsuntersuchung, die das IngenieurbĂźro Schwerdhelm aus Schortens bei der Sitzung des Planungs- und Bauausschusses der Stadt Meppen vorstellte, wird die KolpingstraĂ&#x;e zu einer Ladezone, Ăźber die die Anlieferung erfolgt. Zu den Besucherautos kommt also noch der Lastwagenverkehr. „Wie soll es werden, wenn die MEP in vier Jahren läuft?“, macht sich Sabine Wacker vom Elternbeirat der Kita Sorgen. Der Kindergarten liege ja in der unmittelbaren Nachbarschaft zur MEP. Dorothea Morawski, stellvertretende Leiterin

des Kindergartens, berichtet von Plänen, den Eingang des Kindergartens noch einmal zu verlegen. Diese LĂśsung wĂźrde sich eventuell anbieten, wenn 2013 eine Krippe an der Seite zur HĂźttenstraĂ&#x;e angebaut wird. „Das sind aber im Moment nur Pläne“, sagte sie. Generell hängt die kĂźnftige Verkehrssituation rund um den Kindergarten und das Kolpinghaus davon ab, wie die KundenstrĂśme Ăźber Ein- und Ausfahrten in das Einkaufszentrum MEP sowohl Ăźber die Kolpingals auch Ăźber die ArnoldBlanke-StraĂ&#x;e erschlossen

werden. Der Verkehrsplaner Dr. Rainer Schwerdhelm hat sich auf der Grundlage der durchgefĂźhrten Leistungsfähigkeitsanalyse fĂźr die Umgestaltung der Kreuzungen (auch Knotenpunkte genannt) „Herzog-Arenberg-/SchĂźtzen-/PoststraĂ&#x;e“, „Post-/Bahnhof-/KolpingstraĂ&#x;e“, „Arnold-Blanke-/ HĂźtten-/WidukindstraĂ&#x;e“ und „August-Prieshoff-/ HasebrinkstraĂ&#x;e“ ausgesprochen. „Im Bereich der Ăźbrigen Knotenpunkte werden UmbaumaĂ&#x;nahmen fĂźr nicht erforderlich gehalten“, sagte er bei der Sitzung im Ratssaal.

Das krass-nasse FilmvergnĂźgen

Instrumentalunterricht

FĂźr Kinder ab 5 Jahren

Klavier, Orgel, Keyboard und Akkordeon BlockÜte, Klarinette und Saxophon A-Gitarre und E-Gitarre Schlagzeug

Freitag, 24.02.2012 Telefon: 05922 / 99945-0 - www.badepark-bentheim.de

Eintritt: Kinder 5,- â‚Ź Erwachsene 7,- â‚Ź

15.00-16.00 Uhr: Party! 16.30-18.30 Uhr: Wunschfilm 1 (fĂźr Kids) 19.30-21.30 Uhr: Wunschfilm 2 (ab 12 J. & Erw.)

QualiďŹ zierter Musikunterricht fĂźr GroĂ&#x; und Klein

Gesang uvm.

Gruppenkurse

10% Geschwister-Rabatt GĂźnstige UnterrichtsgebĂźhren

Rhythmik

Theorie – GehÜrbildung (SVA)

Monatliche KĂźndigungsfrist

Band-Projekte

Musikalische FrĂźherziehung

Kostenlose Probestunde

Elementarkurs

Malkurse uvm...

Tel: 05931-84 53 83 u. 05931-861 18

Musikschule Sommer -%00%.s,INGENER3TRA”E\3#(!0%.s!LTES0FARRHAUS

www.musikschulesommer.de


M-L

2

Das Wetter Min.: - 2 °C Max.: 7 °C

Samstag

Lokales

Neue Zeitung

„Wir machen die Musik!“ Musikschule des Emslandes lädt zum „Tag der offenen TĂźr“ am 26. März ein

Sonntag

Min.: - 4 °C Max.: 4 °C

Montag

Min.: - 6 °C Max.: 5 °C

Apotheken- und ärztliche Bereitschaftsdienste Meppen / Lingen Apotheken Meppen: Sa. 18. 2. und So. 19. 2., Sophien-Apotheke, Sophienplatz 25, 05931 / 16362

Lingen: Sa. 18. 2., Apotheke Damaschke, SchillerstraĂ&#x;e 6, 0591 / 9772994; So. 19. 2., Biener Apotheke, Am Treffpunkt 5, 0591 / 64728

Ă„rztliche Bereitschaft Meppen: Zentrale Notdienstpraxis im Krankenhaus Ludmillenstift 05931 / 44 55

Lingen: Zentrale Notdienstpraxis im St. Bonifatius-Hospital 0591 / 50 00

Zahnärzte Meppen: Sa. 18. 2. und So. 19. 2., Dr. Beier, Neuer Markt 6, Haren, 05932 / 5737

Lingen: Sa. 18. 2. und So. 19. 2., Dr. Niemann / ZA Haase, KiesbergstraĂ&#x;e 27, 0591 / 47146

Kinderärzte Meppen: Sa. 18. 2. und So. 19. 2., Tanja Stumpler, 05961 / 1651 Lingen: Sa. 18. 2. und So. 19. 2., Gemeinschaftspraxis Hßsing/ Schultes-TÜnns/Stiben, 0591 / 4272

WeiĂ&#x;er Ring Hilfe fĂźr Kriminalitätsopfer 0151 / 55 11 64 601

SEIDEN BLUMEN ECKE Maria Strotmann

re en Sie Ihem h c s a r r e b Ăœ mit ein LiebstenBlumengruĂ&#x;! schĂśnen Maria Strotmann :UM"EELs(ERZLAKE 4ELEFON -O &R 5HRUND 5HR 3A 5HR$IGESCHLOSSEN

Ich schreibe unter www.neue-mitmach-zeitung.de Perßcken • Toupets Soforthilfe bei Chemo-Therapie

Rieswick

www.bentheimer-mineral-therme.de

Velen-Ramsdorf • Tel.: 0 28 63/ 52 66 www.rieswick.de

Giftinformationszentrum Nord (GIZ-Nord) GĂśttingen 0551 / 19 240

LINGEN. Die Musikschule des Emslandes bietet auch in diesem Jahr in Lingen am Sonntag, 26. März, in der Musikschule, WilhelmstraĂ&#x;e 49, einen „Tag der offenen TĂźr“ an. In der Zeit von 15 bis 17.30 Uhr sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene eingeladen, das umfangreiche Angebot der Musikschule kennen zu lernen und sich von den Musiklehrern individuell beraten zu lassen. Alle Besucher haben die Gelegenheit, unter fachkundiger Anleitung erste musikalische Versuche zu unternehmen – beispielsweise die verschiedenen Instrumente auszuprobieren. In Ăźber 20 Unterrichtsräumen des Altund Neubaus Pferdemarkt stehen hierfĂźr die Pädagogen der Musikschule zur VerfĂźgung. Angefangen mit dem Unterricht fĂźr die JĂźngsten, dem Musiziergarten ab 18 Monaten, und der FrĂźherziehung, ab 4 Jahren, Ăźber den Instrumental- und Gesangsunterricht fĂźr Kinder, Jugendliche und Erwachsene - vom allerersten Anfang bis zur Vorbereitung auf ein Studium - bis hin zu Ballett, Tanz und Musiktheater ist das gesamte Musikschulprogramm vertreten. Die Besucher erhalten an diesem Nachmittag nicht nur Einblicke in den Unterricht – sie erwartet auch

Schßlerinnen und Schßler verschiedener Altersklassen zeigen ihr KÜnnen am Tag der offenen Tßr auf ihren Instrumenten. Foto: Musikschule ein attraktives Rahmenprogramm. In zwei kleinen Konzerten um 15 Uhr und 16 Uhr stellen die verschiedenen Fachbereiche ihre Instrumente auf der Bßhne in der Aula vor. Ebenso werden sich der Musiziergarten, die Frßherziehung und das Klassenmusizieren präsentieren. Freuen kann man sich darß-

ber hinaus auf eine Performance des Fachbereichs Schlagzeug, einen Auftritt der Rockband und einen Einblick in die Arbeit der Ballettabteilung der Musikschule des Emslandes. Allen Gästen werden in der „Cafeteria“ Gebäck, Kaffee und kalte Getränke angeboten. Ansprechpartner in Lin-

gen ist montags von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr Elisabeth Groth. Telefonisch erreichbar ist die Musikschule Lingen unter  0591/62544. Weitere Informationen gibt es unter www.musikschule-des-emslandes.de oder auch in der Verwaltung der Musikschule in Meppen  05931/9806-0.

Jugendschutz im Karneval Polizei und Jugendamt kontrollieren MEPPEN. Der Landkreis Emsland weist darauf hin, dass auch in diesem Jahr während der Karnevalszeit wieder vermehrt Kontrollen der Jugendschutzbestimmungen zur Abgabe und zum Konsum von Alkohol sowie zum Aufenthalt von Kindern und Jugendlichen in Gaststätten und bei Tanzveranstaltungen stattfinden werden. Insbesondere die Eltern und Erziehungsberechtigten stehen in diesen Tagen in besonderer Verantwortung,

auf die Gefahren des unkontrollierten Alkoholkonsums hinzuweisen und Verständnis bei den Jugendlichen zu schaffen. Das Jugendamt und die Polizei kontrollieren die Einhaltung der Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes in den Karnevalstagen verstärkt. Der Landkreis Emsland appelliert in diesem Zusammenhang an die Eltern und Gewerbetreibenden, die Jugendschutzbestimmungen einzuhalten.

Wirtschaftsverband startet Lernpartnerschaft

hintere Reihe von links: Verbandsgeschäftsfßhrer Norbert Verst, Projektleiter Aloys Mersmann, Esders Entwicklungsingenieur Ingo Gebbeken, Schulleiter Wilfried BrÜnstrup und Techniklehrer Jßrgen Habbe.

AKTIV BLEIBEN... in unseren Sole-Wasserwelten – Kraft schÜpfen in der einzigartigen Saunalandschaft mit Dampfbad und das Wohlbefinden steigern durch Bewegung mit Aqua-Fitness. Und danach verwÜhnt Sie unser Bistro mit seinen Genuss-Spezialitäten. Wir freuen uns auf Sie.

Am Bade 1 ¡ 48455 Bad Bentheim

Telefon: 0 59 22 / 74 - 38 00 eMail: info@fk-bentheim.de

HERZLAKE. Mit Leben fĂźllen sich derzeit die vom Arbeitskreis Bildung des Wirtschaftsverbandes Emsland initiierten Lernpartnerschaften. Anhand einer aktiven Projektarbeit sollen Schule und Unternehmen in der Modellregion HaselĂźnne/Herzlake zusammengebracht werden. Im konkreten Fall sind dies die Firma Esders aus HaselĂźnne und die Haupt- und Realschule Herzlake (HRS). Im Rahmen des Profilfaches Technik entwickelt Techniklehrer JĂźrgen Habbe gemeinsam mit zehn SchĂźlern eine sonnenstandgefĂźhrte Solaranlage.

UnterstĂźtzung bekommen sie hierbei vom Esders-Entwicklungsingenieur Ingo Gebbeken. „Die Kombination zwischen Metall- und Elektrotechnik macht den Reiz dieses Projektes aus. Handwerkliches Arbeiten wird kombiniert mit dem Programmieren am Computer“, ist der Techniklehrer Ăźberzeugt. Neben der Erstellung der Metallteile der Anlage mĂźssen die SchĂźler auch Elektronikplatinen fĂźr die Schaltkreise erstellen. Das Unternehmen Esders stellt bei diesem Projekt nicht das Knowhow in Form von Schaltplänen und personeller Beglei-

tung sondern auch Materialien wie zum Beispiel USB-Schnittstellen zur VerfĂźgung. „Dies ist ein realitätsnahes Projekt, bei dem auf die modernsten, derzeit auf dem Markt befindlichen Bauteile zurĂźckgegriffen werden kann“, so Gebbeken. Wilfried BrĂśnstrup, Leiter der Haupt- und Realschule sieht in der Kooperation zwischen Schule und Betrieben nur Vorteile. „Unsere SchĂźler kĂśnnen sich so bereits frĂźhzeitig einen Einblick in die reale Arbeitswelt verschaffen und das Unternehmen kennenlernen. Die Unternehmen haben die MĂśglichkeit bereits frĂźhzeitig ihre Fachkräfte von morgen kennenzulernen“, ist BrĂśnstrup Ăźberzeugt. FĂźr Norbert Verst, GeschäftsfĂźhrer des Wirtschaftsverbandes Emsland, ist dies der erste Schritt die Lernpartnerschaften weiter auszubauen. „Wir laden alle Unternehmen und Schulen aus der Region Herzlake/HaselĂźnne ein, sich an diesem Modellprojekt zu beteiligen“, so Verst. Gerade aufgrund des derzeitigen Fachkräftemangels sollten Schulen und Unternehmen stärker aufeinander zugehen.


Neue Zeitung

M-L

Lokales

3

Frieda und Anneliese - „Das letzte Hemdâ€? Kommenden Dienstag in den Emslandhallen Lingen - Noch Karten erhältlich LINGEN. Nach „Frieda sei mit Euch“ und „Das braune Gold“ erwartet den Zuschauer im letzten Teil der Trilogie mit Frieda und Anneliese ein rasantes StĂźck stilsicherer Geschmacklosigkeit. Mit ihrer Trilogie aus dem fiktiven Ort PlattengĂźlle haben Sabine Bulthaup und Dietmar Wischmeyer ein neues Genre erschaffen: HochgeschwindigkeitsBauerntheater fĂźr jung und alt. „Das letzte Hemd“ greift eine aktuelle gesellschaftli-

Neue Sparkasse fßr Esterwegen ESTERWEGEN. Nach fßnfmonatiger Bauzeit ist der vollständige Umbau der Sparkassen-Geschäftsstelle in Esterwegen fertig gestellt. Am 19. Dezember 2011 Üffnete Geschäftsstellenleiter Hermann Hanneken zusammen mit seinem Team erstmals die Tßren. Auf fast 400 m² entstanden vier Beratungsräume sowie zusätzliche Kurzberatungsplätze. Das Selbstbedienungsangebot wurde um einen Ein- und Auszahlungsautomat erweitert. Am Sonntag, 19. Februar, kÜnnen sich ab 11.30 Uhr alle Bßrgerinnen und Bßrger während eines Tages der offenen Tßr ein Bild von der modernen Geschäftsstelle machen. Der Zauberclown Hardy Hardy Ho sorgt fßr die Unterhaltung der kleinen Gäste, der bekannte Kßnstler Alexej Janzen aus Hilkenbrook zeichnet Porträts von den Besuchern und die Kolpingkapelle Bockhorst rundet den Tag musikalisch ab. Fßr das leibliche Wohl der Gäste ist auch gesorgt: Eine deftige Gulaschsuppe zur Mittagszeit sowie Kaffee und Kuchen gibt es nachmittags im Sparkassen-Zelt direkt an der Geschäftsstelle. Bei einem Sparkassen-Gewinnspiel kÜnnen die Besucher als Hauptpreis ein iPad 2 gewinnen.

Frieda & Anneliese on Tour.

Foto: PR

che Problematik auf ohne in sauertĂśpfische Endzeitprognosen zu versinken. Frieda und Anneliese sind so lustig und gutgelaunt wie eh und je auch und gerade, wenn die Not am grĂśĂ&#x;ten scheint. Das ist echtes Volkstheater. Live erleben kann man „Frieda und Anneliese“ am kommenden Dienstag, 21. Februar, um 20 Uhr in den Emslandhallen, LindenstraĂ&#x;e 24 a, in Lingen. Eintrittskarten gibt es noch an der Abendkasse zum Preis von 26 bis 30 Euro.

s3OLARMONTAGE  s3TEILDACHARBEITEN GER3TR 3CHWEFIN N E P P s2EPARATURARBEITEN E $ -  s$ACHENTWĂ˜SSERUNG   4EL  s$ A C H F E N S T E R % I N B A U  &AX s"AUWERKSABDICHTUNGEN s& L A C H D A C H A B D I C H T U N G E N s"ALKON U4ERRASSENABDICHTUNGEN s$ACHGESCHOSSAUSBAU4ROCKENBAU WWWSVEN SCHWARTE DACHTECHNIKDE Neuwagen bis zu 7 Jahre Garantie!

Luddenfehn 9 49779 Niederlangen

Vorsitz von Studiendirektorin Annette Hohnholt von der LandesschulbehĂśrde in LĂźneburg statt. Gutachter fĂźr die Apothekerkammer in Hannover waren die Apotheker Pharmazierat Wolfgang Kumke aus Weener, und Dr. Hans-Peter Wolff aus Emden.

Kia Venga

12.400

12.680 `

`

Kraftstoffverbrauch innerorts: 6,3, auĂ&#x;erorts: 4,4, kombiniert: 5,1 l/100 km Super, CO2-Emission kombiniert: 119 g/km

Kia Ceed

Prßfungen bestanden LEER. Nach einem zuletzt halbjährigen Apothekenpraktikum bestanden 15 junge Frauen an der staatlich anerkannten Berufsfachschule fßr pharmazeutisch-technische Assistenten (PTA–Schule) die Abschlussprßfung zur PTA. Die Prßfung fand unter dem

Telefon 0 59 33 - 92 33 39 Telefax 0 59 33 - 92 34 16

Kia Rio

Anzeige

PrĂźfungsorganisation und Atmosphäre „erstklassig“

Neuwagen bis zu 7 Jahre Garantie!

Kraftstoffverbrauch innerorts: 5,6, auĂ&#x;erorts: 4,3, kombiniert: 4,7 l/100 km Diesel, CO2-Emission kombiniert: 124 g/km

Lada Niva

12.900 ` Kraftstoffverbrauch innerorts: 7,6, auĂ&#x;erorts: 5,2, kombiniert: 6,1 l/100 km Benzin, CO2-Emission kombiniert: 145 g/km

8.990 ` Kraftstoffverbrauch innerorts: 12,0 auĂ&#x;erorts: 8,0 kombiniert: 9,5 l/100 km Benzin, CO2-Emission kombiniert: 233 g/km

Preise inkl. 19 % MwSt., ĂœberfĂźhrung, Zulassung

www.lada-ems.de www.autohaus-a31.de ď Ź

Am Mittwoch, 7. März, lädt die PTA-Schule wieder zum monatlichen Informationstag ein. Lehrer informieren Ăźber Beruf und Ausbildung zur/zum PTA. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr in der MĂźhlenstraĂ&#x;e. Weiteres unter www. pta-schule-leer.de.

Die Prßflinge, mit ihrer Klassenlehrerin Apothekerin Silke Greiber, präsentierten sich mit vielen guten Leistungen. Foto: privat

F~yy~jk|

Fwkrjk…ˆio…g|u

“k…ˆio1 ;g…hk| Œ|j I~jkwwk

5ÂŒiok 7ku~Â…Âľ 5e?eT ŊŸ — şŠ — ㊠iy

RioÂ…krh‹rˆio ĂƒGrhk…‹™ 3wÂŒ 7ku~Â…

&Âź1Â

ĂœÂź1Ÿã GrkmklwÂŤiok Âź} — Š}} iyÂľ 5eTe? ŠºÎ — Ă…}Š — ĂœÂź iy

şŸ1Â

źŸ1Â

7ku~ˆioÂ…ÂŤ|uiok|

ŊŸ1Â

g|‹ru ”krÂˆÂˆÂľ 5e?eT ig1 Šº — ÂşĂœ — Ŋ iy Âł~o|k 6~|‹gr|kÂ…ÂŁ

ºŸ1Ÿã

Ÿã

Ăœ1

Ă…&Âź1Â

Ă…Ă…Ă…1Â

ĂœÂź1Ÿã

Im Sande 1 ¡ 49751 SÜgel Tel. 0 59 52 / 96 96 494 Mo. - Fr. 9 - 18.30 Uhr, Sa. 9 - 16 Uhr

www.trendmoebel-online.de Ay

R~wg|mk X~……g‹ …krio‹1 A……‹Syk… Œ1 7…Œiulkowk… “~…hkogw‹k|1

3Œ‹~hk‹‹ Ăƒ;~Â…ykw Ă…


M-L

4

Sonntag, 19.02. 2012 11.00

Lingener Jazzfrühschoppen mit Dixieland und Swing Professorenhaus, Universitätsplatz 5/6, Lingen

17.00

Kaffee, Kuchen, Kriminelles (Lesung) Café’lerie Marie, Varloher Straße 13, Geeste

Montag, 20.02. 2012 10.00

Rosenmontagsumzug Umzug durch Rütenbrock, Erika und Altenberge

15.11

Großer Rosenmontagsumzug Emslandhallen, Parkplatz, Lingen

16.30 u. 20.00

„Eine ganz heiße Nummer“ (Komödie) Bahnhofstraße 9 bis 11, Meppen

Lokales

Neue Zeitung

Junge Talente in Aktion Konzert der Jungen Ems-Dollart Philharmonie im Theater Wilhelmshöhe LINGEN. Am Sonntag, den 19. Februar gastiert um 17.00 Uhr im Lingener Theater an der Wilhelmshöhe die Junge Ems-Dollart Philharmonie.

Dienstag, 21.02. 2012 20.00

„Frieda und Anneliese“ Emslandhallen, Lindenstraße, Lingen

20.00

Begegnung der rhythmischen Art - Power! Percussion! Theater, Theaterplatz 1, Meppen

Die „Junge Ems-Dollart Philharmonie“ ist ein grenzübergreifendes, deutschniederländisches Jugendsinfonieorchester in der Ems-Dollart-Region.

Mittwoch, 22.02. 2012 8.00 - 16.00

Eröffnet wird das Konzert mit Finlandia op. 26. von Jean Sibelius. Anschließend erklingt das Violin-Konzert in e-Moll op. 64 von Felix Mendelssohn. Im zweiten Teil des Konzertes spielt die junge Philharmonie die 4. Sinfonie op. 36 von Pjotr Iljitsch Tschaikowsky. Gastdirigent ist der Niederländer Johannes Leertouwer. Als Solistin tritt die erst 15-jährige Violinistin Svenja Staats aus Utrecht (NL) auf.

„Zeit in Bewegung“ (Ausstellung) Meppener Stadthaus, Markt 43, Meppen

Donnerstag, 23.02. 2012 20.00

Justus Frantz – Mozarts Reise nach Paris Alte Molkerei, Bahnhofstraße 79, Freren

Freitag, 24.02. 2012 20.00

Salut Salon - Ein Haifisch im Aquarium Theater an der Wilhelmshöhe, Willy-Brandt-Ring 44, Lingen

20.00

Bet Williams & Band Heimathaus Twist, Overbergstraße 28, Twist

Samstag, 25.02. 2012 10.00 - 18.00

Energiemesse Medienwerkstatt, Kaiserstraße 10 a, Lingen

20.00

Tailed Comedians - Musik der 20er und 30er Jahre Theater, Theaterplatz 1, Meppen

Sonntag, 26.02. 2012 17.00

Sonderführung im Licht der Taschenlampen Ausstellungszentrum für die Archäologie des Emslandes, An der Koppelschleuse 19a, Meppen

20.00

„Pasta e Basta (Musikrevue)“ Theater an der Wilhelmshöhe, Willy-Brandt-Ring 44, Lingen

Kunsthandwerkermarkt Lingen +DOOH,9‡

Ca. 80 Aussteller: Holzverarbeitung, Puppenklinik, Malerei, Schmuck, Wanderstockschnitzer, Patchwork, Tiffany u.v.m.

So. 19. 02. 12

Info unter Tel./Fax/AB 0 54 81/ 63 58 (Stephan Grawe)

Svenja Staats

Foto: PR

FREREN. Am Donnerstag, 23. Februar, 20 Uhr, präsentiert der Kulturkreis impulse e. V. in der Alten Molkerei Freren ein Klavierkonzert mit Justus Frantz

Kartenvorverkauf: Kulturzentrum Alte Molkerei Freren,  05902 93920, Shop: www.impulse-freren/ shop, E-Mail: info@impulse-freren.de, Reisebüro Segler Freren.  05902 92000 Fremdenverkehrsbüro Lingen,  0591 9144144, Buchhandlung Weitzel Fürstenau  05901 2209 sowie an der Abendkasse Eintritt: 28,- Euro / Schüler 18,- Euro

Musiker der JEDP

Foto: PR

Die Vorbereitungen laufen

„Mozarts Reise nach Paris - sein Weg in die Unabhängigkeit“

Seit mehr als dreißig Jahren ist Justus Frantz ein international erfolgreicher Pianist und Dirigent. Um die klassische Musik hat er sich unzählige Male verdient gemacht: Immer wieder entdeckt und fördert er junge Musiktalente.

Weitere Informationen unter www.jed-phil.org.

Frühstück im Saal der Wilhelmshöhe

Klavierkonzert mit Justus Franz

Der Pianist wird die jeweiligen dramatischen Situationen in Mozarts Leben schildern. Vom „Gesang der Seele“ sprechen die Kritiker oder „Mozarts Aufbruch als eine spannende Kulturhistorie“.

Die „Junge Ems-Dollart Philharmonie“ wurde mit dem Ziel gegründet, besonders talentierte junge Musikerinnen und Musiker aus der Region in einem grenzübergreifenden Orchester zusammenzuführen und zu fördern.

Initiator und Träger des Projektes ist das Emsländische Kammermusikensemble e.V.. Als Partner beteiligt sich das ICO Centrum voor Kunst & Cultuur Assen. Das Projekt „Junge EmsDollart Philharmonie“ wird im Rahmen des INTERREG IV A-Programms Deutschland-Nederland mit Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) und vom Land Niedersachsen sowie den niederländischen Provinzen Drenthe, Friesland und Groningen kofinanziert. Es wird durch das ProgrammManagement bei der Ems Dollart Region (EDR) begleitet.

Rhythmische Action pur.

Foto: Eckard Schönlau

Von „Wetten das“ in das Meppener Theater Power!Percussion! Die Schlagzeugsensation live on Tour MEPPEN. Haben Sie schon einmal ein Solo auf der Aluleiter gehört? Nein? Dann kommen Sie am Dienstag, 21. Februar, 20 Uhr, ins Meppener Theater. Pure Spielfreude trommelt dem Publikum entgegen, wenn „Power! Percussion“ ihre Hände, ihre Körper und ihre Instrumente in rhythmische Energie verwandeln. Was dabei herauskommt, ist eine Symphonie aus geballter Kraft, die vom Publikum mit

ungeheurem Erfolg aufgenommen wird. Orchesterpauken, mächtige Trommeln und Riesengongs, große Ölfässer, Mülltonnen oder AluTrittleitern, alles eignet sich dazu, ein riesiges und fulminantes Trommelfeuerwerk zu entzünden: In der Formation „Power! Percussion“ vereinen sich Schlagzeuger jeglicher Couleur. Dabei trifft Rock tatsächlich auf Klassik, sowie auskomponierte Partien contra Improvisation. Eintritts-

karten gibt es zum Preis von 24,00 Euro (Jugendliche: 12,00 Euro) bei der Theatergemeinde Meppen, beim Verkehrsbüro TIM, beim Verkehrsbüro Stadt Lingen, Touristinformation der Stadt Haselünne, beim Touristikverein Haren (Ems), der Papenburg Tourismus GmbH, beim Alltours Reisecenter in Twist, dem Gäste-Info-Service in Lathen, im Internet unter www.theater-meppen. com und an der Abendkasse.

LINGEN. Auch in diesem Jahr bereitet das Forum Lingener Frauenverbände, und das zum 25ten mal, bestehend aus verschiedenen Institutionen, Verbänden, Gruppen und Privatfrauen, wieder den Internationalen Tag der Frau (8. März) vor. Das angebotene Büffet wird Internationale Köstlichkeiten aufweisen. Das Programm des Vormittages ist von ausländischen Mitbürgerinnen, wie auch einheimischen Frauen gestaltet. So erleben die Besucherinnen ein Programm aus Musik, Tanz und einer Inszenierung der Theatergruppe Weibblick. Alle inte-

ressierten Frauen, besonders auch die ausländischen Mitbürgerinnen unter uns, sind am Sonntag, 11. März ab 10 Uhr (Einlass ab 9.30 Uhr) im Saal der Wilhelmshöhe herzlich eingeladen, mit uns den Weltfrauentag zu feiern. Der Eintritt beträgt 6 Euro. Wer einen Buffetbeitrag beisteuern möchte, kann dies im Gleichstellungsbüro anmelden und erhält eine Freikarte für die Veranstaltung. Die Eintrittskarten sind im Vorverkauf im Gleichstellungsbüro der Stadt Lingen,  9144-390, oder in der Touristik –Information im neuen Rathaus,  9144144, erhältlich.

Laden zum Frühstück ein: Die Mitgliederinnen des Forum Lingener Frauenverbände, Foto: privat


Neue Zeitung

Kues kommt nach Meppen MEPPEN. Die möglichen Auswirkungen der Bundeswehrreform auf die Wehrtechnische Dienststelle (WTD) in Meppen diskutierten der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hermann Kues und Vertreter des Personalrats in Meppen. Während das Kreiswehrersatzamt geschlossen wird, sieht es für die WTD laut den ersten Planungszahlen gut aus. Die Dienststelle dürfte mit zusätzlichen Aufgaben betraut werden. Rund 970 Dienstposten bedeuten, dass die Dienststelle im Wesentlichen erhalten bleiben soll. Differenzierter wird es, wenn man auf die Details schaut. „Die Feinplanung erfolgt erst in diesem Frühjahr. Erst danach kann man genaue Aussagen über Zahlen und Strukturen treffen“, so Kues. Über hundert Posten gelten als Überhang, auch in aktuellen Planungen. Es bleibt die Frage, wie mit diesen Beschäftigten verfahren wird. „Für den Einen oder Anderen würde vielleicht eine frühere Pensionierung in Frage kommen. Ob es solche Angebote geben wird, ist bis heute aber unklar“, so Kues weiter. Auch welche Planstellen hinzukommen oder wegfallen könnten, sei Gegenstand der Feinplanung. Weitere Aufklärung soll ein Gespräch mit dem Parlamentarischen Staatssekretär Thomas Kossendey aus dem Verteidigungsministerium bringen. Kossendey wird auf Einladung von Kues in diesem Frühjahr nach Meppen kommen.

M-L

Lokales

Erneuter Teilnehmerrekord bei „Jugend forscht“ im Emsland Präsentation von 83 Projekten in den BBS Lingen

Der Anteil der Mädchen, die an Jugend forscht teilnehmen, liegt derzeit bei über 37 Prozent. Foto: Stiftung Jugend forscht e. V. REGION. Unter dem Motto „Wir suchen die Forscher von morgen!“ rief Henri Nannen, damaliger Chefredakteur der Zeitschrift stern, 1965 zur ersten Wettbewerbsrunde auf. Heute bricht „Jugend forscht“ bundesweit alle Rekorde – und auch der Regionalwettbewerb im Emsland hat mit 83 Projekten und insgesamt 168 Teilnehmern eine neue Bestmarke erreicht. Mit Spannung erwartet wird nun die Präsentation der Schüler aus dem Landkreis Emsland, der Grafschaft

Bentheim und dem Landkreis Osnabrück, die am Donnerstag und Freitag, 16. und 17. Februar, in den Berufsbildenden Schulen Lingen, Beckstraße 23, stattfindet. Der diesjährige Wettbewerb steht unter dem Motto „Uns gefällt, was Du im Kopf hast!“. In der Regionalentscheidung, die der Landkreis Emsland als Pate organisatorisch und finanziell trägt, werden am ersten Veranstaltungstag die Arbeiten durch die Jungforscher aufgebaut. Anschließend werden

die Projekte von einer Jury begutachtet und bewertet. Am Freitag folgt schließlich die Ehrung der Preisträger in einer Feierstunde ab 14 Uhr. Am Vormittag besteht von 9 bis 12.30 Uhr für die Öffentlichkeit die Möglichkeit, die Arbeiten anzuschauen, die in den sieben Fachgebieten Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaft, Physik, Mathematik/Informatik und Technik entstanden sind. Die Gewinner der ersten Preise in den jeweiligen Fachgebieten haben mit ihrem Sieg im Regionalwettbewerb eine entscheidende Hürde genommen und sind beim Landeswettbewerb „Jugend forscht“ vom 19. bis 21. März in ClausthalZellerfeld mit dabei. Alle „Jugend forscht“-Landessieger reisen zum Finale, dem Bundeswettbewerb, der vom 17. bis 20. Mai in Erfurt veranstaltet wird. Für die Sieger der Sparte „Schüler experimentieren“, in der Jugendliche bis 14 Jahre ihre besondere Leistung und Begabung in Naturwissenschaften, Mathematik und Technik unter Beweis gestellt haben, findet vom 19. bis 21. März während des Landeswettbewerbs in Oldenburg die abschließende Entscheidung statt. Weitere Informationen zum Wettbewerb sind im Internet unter www.jugend-forscht. de zu finden.

Arbeitsplätze für Langzeitarbeitslose Bürgermeister und Ausschussmitglieder besichtigen die BIM-Möbelkammer MEPPEN (sol). Nicht nur DVDs mit Top-Filmen kann man in der Möbelkammer der Beschäftigungsinitiative Meppen und Umgebung GmbH (BIM) auf dem Kossehof preiswert erwerben. Auch Hausratartikel und Second-Hand-Möbel werden auf der 300 Quadratmeter großen Verkaufsfläche angeboten. Das sozial ausgerichtete Geschäft steht allen Bürgern offen. Die Stadt hat dafür 2008 ein Darlehen in Höhe von 80.000 Euro genehmigt, um das sich damals im Rohbau befindende Gebäude fertig zu stellen. Nun konnten sich Bürgermeister Jan Eric Bohling und die Mitglieder des Ausschusses für Soziales, Jugend, Sport und Senioren der Stadt Meppen selbst ein Bild davon machen, ob das Geld richtig angelegt wurde. In der Möbelkammer berichtete ihnen die Geschäftsführerin Christine Gößling-Preuß über die aktuelle Situation sowie 50 Arbeitsplätze der BIM, die von Langzeitarbeitslosen als Beschäftigungs- und Qualifizierungsmaßnahme genutzt werden können. Es handelt sich in der Regel um schwer vermittelbare Personen, die auf dem Kossehof für den ersten Arbeitsmarkt qualifi-

BIM Geschäftsführerin Christine Gößling-Preuß stellt den Mitgliedern des Sozialausschusses die Möbelkammer vor. Foto: Solbach ziert werden. Dafür zahlt der Landkreis Emsland monatlich Anleiterpauschalen in Höhe von 175 Euro pro Person. Sie werden in verschiedenen Bereichen eingesetzt. So sammeln die Mitarbeiter der Möbelkammer nach dem Eingang der SperrmüllAbholkarten den Spermüll im Stadtgebiet ein und sortieren es nach Wertstoffen, gebrauchsfähigen Gütern sowie Restabfällen. Sie führen auch komplette Haushaltsauflösungen und Entrümpelungen durch, holen alte, aber noch gebrauchsfähigen Möbel und Haushaltswaren bei den Spendern ab. Wenn nötig wird in der

Werkstatt geprüft, ob kleine Reparaturen durchzuführen sind. Über den Erlass des Restdarlehens in Höhe von 50.000 Euro wurde im nicht öffentlichen Teil der Ausschusssitzung beraten. Dies beantragte die BIM aufgrund aktueller Zahlungsschwierigkeiten. Auf der Tagesordnung der Ausschusssitzung standen noch weitere Punkte, wie die Gewährung eines laufenden Zuschusses für die Präventionsprojekte des Sozialdienstes Katholischer Männer „Aktiv gegen häusliche Männergewalt“ und „Sprach- und Lernförderung für Kinder und Jugendliche

mit Migrationshintergrund“ sowie die Finanzierung der Freiwilligenagentur Meppen. Vorgestellt wurde die Umsetzung des Spielplatzkonzeptes mit einem Mehrgenerationenpark an der Uhlandstraße. Der Jugendpfleger Carsten Streeck berichtete über die Befragungsergebnisse der Jugendbeteiligungsaktion „dann bist du dran“ an den Schulen sowie über die Ferienpassaktion 2012. Die städtische Veranstaltung „Tag des Ehrenamtes“ und die „Sportlerehrung“ wird wie im letzten Jahr gemeinsam durchgeführt und findet am 23. April um 19 Uhr statt.

5

Tier der Woche Rock, ein 12-jähriger Mischlingsrüde, sucht für sein „Rentnerleben“ ein liebevolles, konstantes neues Heim. Wer Interesse an Rock hat ist zu den Besuchszeiten im Tierheim Lingen willkommen. Samstag und Sonntag 15 bis 17 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag 16 bis 17 Uhr. Weitere Infos unter: www.tierheim-lingen.de oder unter  0591/66264.

FASZINATION

ANGELN

DIE ANGELMESSE IN LINGEN 24. bis 26. Februar 2012 EMSLANDHALLEN LINGEN - Händler aus ganz Deutschland und Europa mit tollen Messeangeboten auf 8000 qm Ausstellungsflächen - Welt- und Europameister aller Angelsportarten zeigen ihr Können bei Demonstrationen und in Vorträgen - Reiseveranstalter entführen zu Angelzielen auf der ganzen Welt - Fliegenfischen mit bekannten Werfern der Szene zusehen und mitmachen! - Große deutsche Angelmagazine präsentieren sich auf eindrucksvollen Ständen - geballte Angelkompetenz mit Dietmar Isaiasch, Rainer Korn, Michael Kahlstadt, Thomas Schlageter u.a.

NEU

Am Freitag von 14.00 - 20.00 Uhr geöffnet! Ab 17 Uhr große Podiumsdiskussion mit Deutschlands Angel-Elite: nur am Freitag.

- Reichhaltiges Rahmenprogramm mit mancher Überraschung! Öffnungszeiten: Freitag von 14.00 - 20.00 Uhr Samstag, Sonntag: 9.30 - 18.00 Uhr Eintritt: 6,00 € Kinder bis 14 Jahre frei

www.angelmesse-lingen.de


Neues von den Bürgerreportern

Liberianer oder Nigerianer? Haselünner wegen Unstimmigkeiten bei Angaben zur Identität vor Gericht Von Bürgerreporterin Anna Solbach

www.neue-mitmachzeitung.de Leser-Foto der Woche

Eisiges Farbspiel auf dem Kanal.

Foto: Liane Weinhold

MEPPEN. „Nehmen Sie die Mütze ab“, sagte die Richterin, nachdem der Angeklagte zwischen der Dolmetscherin und dem Anwalt Platz genommen hatte. Eigentlich meinte sie das ganz freundlich und fragte noch die Dolmetscherin „Hat er verstanden?“ Der junge Afrikaner, der mit seiner Lebensgefährtin in Haselünne wohnt, nimmt rasch seine warme Strickmütze ab und legt sie auf dem Tisch. Er kann nicht wissen, dass es in den deutschen Gerichtssälen Bekleidungsregel gibt. Er steht zum ersten Mal vor Gericht. Die Mütze vergaß er in der ganzen Aufregung. Doch er verstand, was die Richterin meint. Was er trotz der Übersetzung ins Englische nicht verstand, war die Anklage. Er wurde beschuldigt, in 21 Fällen das Ausländeramt des Landkreises Emsland über seine Identität getäuscht zu haben, um sich eine Duldung (Bleiberecht) zu verschaffen. Diese 21 Fälle waren alle gleich: Es ging um die Behauptung, dass er in Monrovia in Liberia geboren war. „I was born originely in Liberia“, wiederholte er vor

Gericht, wie er sich 2002 bei der Einreise auf dem Seeweg und später in Meppen ausgewiesen hatte. Dokumente hatte er damals keine. In Liberia gab es Bürgerkrieg und als die Killer in das Haus seiner Eltern kamen, mussten sie alles lassen und fliehen. „Wir liefen für unser Leben“, berichtete der Afrikaner der Richterin, wie er mit seinem Vater und Bruder von Liberia nach Nigeria gelangte. Als der Vater 2001 starb, gingen sie zurück nach Liberia, um die Mutter zu suchen. Auf dem Weg wurden sie von Rebellen festgenommen. Man zwang sie, mitzukämpfen. „Das wollten wir aber nicht“, erzählte er. Ein katholischer Pfarrer, der sie nach Hilfe fragten, schickte sie zu einer Organisation, die Flüchtlinge nach Deutschland brachte. Der Bruder wurde auf der Flucht erschossen. In Deutschland angekommen, stellte er einen Asylantrag. Dieser wurde jedoch abgelehnt. Doch er wurde geduldet und konnte wegen der Passlosigkeit im Emsland bleiben. Dann begann die Geschichte mit dem Pass, den der Landkreis von ihm verlangte. In der liberianischen Botschaft wollte man ihm

aber keinen ausstellen. „Ich suchte meine Identität“, berichtete der Angeklagte. Er erzählt, wie er seine Mutter suchte und telefonisch versuchte, Kontakt mit ihr aufzunehmen. Erst die Mutter sagte ihm, dass sein Vater zwar in Liberia lebte, doch ein Nigerianer war. Dank diesen Angaben konnte er bei der nigerianischen Botschaft einen Pass beantragen. Als er ihn dann schließlich bekam, wurde er angeklagt, dass er vorher seine Identität falsch als Liberianer angegeben hatte. Zudem stand im Pass der Geburtsort seines Vaters, den er als eigenen Geburtsort angab. „Haben Sie bewusst falsche Angaben gemacht“, fragte die Richterin den Angeklagten. „Nein“, antwortete er. Sein Vater habe ihm nie gesagt, dass er ein Nigerianer sei. Er dachte immer, er sei ein Liberianer. „Das ist alles, was ich weiß“, versicherte er und beendete seine Aussage mit den Worten. „Ich danke der Bundesrepublik, dass sie mir 2002 geholfen hat.“ Der Mitarbeiter des Ausländerbehörde, der als Zeuge vernommen wurde, behauptete das Gegenteil: „Er hat über Jahre hinweg getäuscht“, sagte er. Der nigerianische Pass habe

dies doch bewiesen. Als nigerianischer Staatsbürger hätte man den Angeklagten sofort abschieben müssen. Mittlerweile ist er Vater eines deutschen Kindes geworden und kann nicht mehr abgeschoben werden. Der Anwalt verteidigte seinen Mandanten: „Es muss ihm nachgewiesen werden, dass er nicht in Monrovia geboren ist.“ Der Staatsanwalt bemerkte, dass der Haselünner den Geburtsort des Vaters als seinen Geburtsort angegeben hatte, um den Pass zu bekommen. „Das ist nicht richtig“, betonte er. Das Urteil der Richterin entsprach dem Antrag der Staatsanwaltschaft: „Dem Angeklagten wird die Auflage erteilt, innerhalb von sechs Monaten 40 Stunden gemeinnütziger Arbeit zu leisten. Danach wird das Verfahren endgültig eingestellt.“ Der heutigen Ausgabe liegen in Teilbelegungen folgende Prospekte bei: Marktkauf Meppen Schlecker Version Schlecker AS Schlecker XL Werben Sie gezielt und erfolgreich mit Beilagen! Tel.: 04 91/96 07 01-13

SOLARSTROM WENN, DANN JETZT!

I H R S TA R K E R P A R T N E R E U R O P A W E I T

Hauptsitz Meppen Dieselstraße 12 · 49716 Meppen Tel.: +49 (0) 59 31 / 8 48 00-0

Niederlassung Emden Tel.: +49 (0) 49 21 / 5 83 63-90

Niederlassung Schermbeck Tel.: +49 (0) 28 53 / 604 678-0

Solen Energy UK ltd. (Cornwall) Tel.: +44 (0) 172 / 686 24 70

Niederlassung Münster-Osnabrück Tel.: +49 (0) 54 02 / 70 17-01

Niederlassung Soltau Tel.: +49 (0) 51 91 / 60 60-250

Solen Energy UK ltd. (Liverpool) Tel.: +44 (0) 151 / 448 96 62

Niederlassung Oldenburg Tel.: +49 (0) 441 / 570 568-90

Solen Energy Nederland BV Tel.: +31 (0) 599 / 76 00-02

Solen Energy Italia S.R.L. Tel.: +39 03 31 / 890 791

w w w. sol en- ene r gy.d e · inf o@s ole n -energy. de

Member of Group


Neue Zeitung

M-L

Lokales

Karneval in EmsbĂźren Prunksitzung & Rosenmontag mit Herzog und Kumpan EMSBĂœREN. Die Vorbereitungen fĂźr das Karnevalswochenende gehen jetzt in die heiĂ&#x;e Phase. Mit Herzog Andreas I. Schlicker und Kumpan Heinz II. HĂźls von der Freiwilligen Feuerwehr EmsbĂźren stehen den Karnevalisten ereignisreiche Tage bevor. ErĂśffnet werden die „tollen Tage“ mit den GalaPrunksitzungen am Freitag, dem 17. und Samstag, dem 18. Februar im Landgasthof Evering. Präsident Antonius Roling wird an beiden Tagen wieder souverän durch das abwechslungsreiche Programm fĂźhren. Das absolute Highlight der diesjährigen Session ist wieder der groĂ&#x;e Rosenmontagsumzug am 20. Februar. Er beginnt um 15.11. Uhr bei der Gaststätte Breloh in Leschede und fĂźhrt Ăźber die BahnhofstraĂ&#x;e nach EmsbĂźren bis zum Rathaus. Dort wird BĂźrgermeister Bernhard Overberg gemeinsam mit dem Gemeinderat versuchen, das Rathaus gegen die Karnevalisten zu verteidigen. FĂźr den Rosenmontagsumzug haben sich bereits Ăźber 100

Gruppen angemeldet und es wird auch in diesem Jahr wieder mit knapp 30.000 Zuschauern gerechnet. Fßr das Präsidium und Herzog und Kumpan stehen weitere zahlreiche Termine am Karnevalswochenende an. Am Samstagnachmittag besuchen sie eine Karnevalsveranstaltung der Behindertengruppe. Am Sonntag ist die Teilnahme am Karnevalsumzug in Nordhorn zur Tradition geworden, ebenfalls der Besuch beim Seniorenkar-

neval im Fokus. AuĂ&#x;erdem steht der Besuch des Hauses Ludgeri und des ElisabethHauses auf dem Programm, um auch den älteren und kranken MitbĂźrgern die MĂśglichkeit zu bieten, Herzog und Kumpan hautnah zu erleben. Bei der FĂźlle der Termine an diesem Wochenende wäre zu wĂźnschen, dass der Wettergott mitspielt. Die Karnevalsgesellschaft Kespel EmsbĂźren e.V. wĂźnscht allen Teilnehmern aus Nah und Fern vergnĂźgte Stunden.

Jedes Jahr ein Hit: Der Rosenmontagszug.

Foto: KKE

7

„Lingen Helau“ und viel Besuch aus Holland LINGEN. Der Rosenmontagsumzug in Lingen startet am 20.2.2012 um 15.11 Uhr von der Alten Rheiner StraĂ&#x;e. In diesem Jahr werden rund 60 Gruppen am Umzug teilnehmen, eine deutliche Steigerung zu den Vorjahren. Auch wird es natĂźrlich wieder jede Menge Wurfgut geben. Die 2 Holländischen Musikkapellen (Bloas Brothers und Pas up Swing Uit) und die Lustigen Musikanten aus BrĂśgbern werden fĂźr die Beste Stimmungsmusik sorgen, das absolute Musikalische Highlight wird die Teilnahme Partyband Why Not aus Lingen sein. AuĂ&#x;erdem bekommen wir Besuch aus dem Nachbarland Holland. Dieses wird sicherlich der Riesigste wagen sein den Lingen je gesehen hat. Der Carnevalsverein J.C.V. De Greune KĂśttelpeerkes wird einen Bunten, voll beweglichen und Drehbaren 14 Meter langen, 3 Meter Breiten und fast 5 Meter Hohen Wagen mit nach Lingen bringen. Im Anschluss an den Umzug findet in der Tanzgalerie Lorenz die Rosenmontagsabschlussfete statt.

„Grenzland – Helau!“ Drei närrische Tage lang Karneval pur! RĂœTENBROCK. Am Samstag vor Rosenmontag findet seit 2011 in der Reithalle RĂźtenbrock eine groĂ&#x;e Prunksitzung statt. Dieser bunte Abend bietet ein tolles Programm fĂźr Jung und Alt. Verschiedene lokale, aber auch Ăźberregionale Gruppen und Redner sind im Programm: Der Elferrat des GCV nimmt auf der groĂ&#x;en BĂźhne seinen Platz ein, unsere Tanzmariechen beeindrucken mit anspruchsvollen Tänzen und Ăźberregional bekannte Ăœberraschungsgäste begeistern das Publikum. Und sobald lokale BĂźttenredner wie Opa Anton oder Häm ut Haren und hiesige Theatergruppen die BĂźhne betreten und die Gäste zum Schmunzeln, Lachen und Feiern bringen, stimmt auch der letzte sonst eher trockene Emsländer beim dreifach donnernden „GrenzlandHelau“ mit ein. Am Sonntag findet tradi-

tionell der Kinderkarneval statt, bei dem ein abwechslungsreiches Programm fĂźr unsere kleinen Närrinnen und Narren geboten wird. Bei einer Mini-PlaybackShow, die meist am vorangehenden Sonntag stattfindet, kĂśnnen die Kinder ihr Show-Talent unter Beweis stellen. Die drei besten Gruppen dĂźrfen dann am Karnevalssonntag vor groĂ&#x;em Publikum auftreten. Am Rosenmontag erreicht das bunte Treiben im Grenzland dann seinen abschlieĂ&#x;enden HĂśhepunkt. Ein Umzug mit momentan etwa 50 aufwendig gestalteter Wagen, 23 einheitlich verkleideter FuĂ&#x;marsch-Gruppen, 3 SpielmannszĂźgen sowie der Tanzmariechen fĂźhrt durch RĂźtenbrock, Erika und Altenberge und begeistert eine von Jahr zu Jahr grĂśĂ&#x;er werdende Zuschauermenge am StraĂ&#x;enrand.

l a v e n r a K d n a l s m im E Schuhhaus

BRINKER

Inh. Hans Brinkmann

Unser WeitenmreaĂ&#x;msyKstinem garantiert Ih chuhe! d passende S ,INDENSTRA”Es"AWINKEL 4ELEFON

Kfz.-BrĂźning GmbH Buntes Treiben in SchĂśninghsdorf.

UĂŠKfz.-Reparaturen UĂŠvĂ€iˆiĂŠ/>Â˜ÂŽĂƒĂŒiÂ?Â?i UĂŠ>…ÀâiĂ•}Ă›iÀŽ>Ă•v UĂŠiÂˆÂ…Ăœ>}i˜ UĂŠĂ•ĂŒÂœĂœBĂƒVÂ…i

Foto: Solbach

SchĂśnighsdorf feiert StraĂ&#x;enkarneval Karnevalsumzug startet um 14 Uhr TWIST (sol). Die SchĂśnighsdorfer StraĂ&#x;en sind am Sonntag, 19. Februar, wieder fest in der Hand der Karnevalisten. HĂśhepunkt des närrischen Treibens ist der Karnevalsumzug, der um 14 Uhr in SchĂśnighsdorf-SĂźd startet. In der

Ortsmitte wird er um etwa 15 Uhr erwartet. Freunde des närrischen Treibens sind eingeladen, das bunte Spektakel zu verfolgen und mit etwa 40 Mottowagen sowie zahlreichen FuĂ&#x;gruppen mitzufeiern. Die am Karnevalsumzug beteiligten Narren aus SchĂśnighsdorf, RĂźtenbrock und den angrenzenden Niederlanden nehmen traditionell nicht nur lokale Themen auf Korn, sondern auch die groĂ&#x;e Weltpolitik und sorgen mit ihren kreativen Ideen bei den Zuschauern fĂźr VergnĂźgen. Der Umzug endet um 16 Uhr auf dem Dorfplatz. Bei dem anschlieĂ&#x;enden Maskenball kann man die Tanzmariechen bewundern und erfahren, welcher der 40 Mottowagen prämiert wurde.

iĂƒVÂ…i`iÀÊ ĂƒVÂ…ĂŠĂ“ {n{nnĂŠ Â“ĂƒLĂ˜Ă€i˜ /iÂ?ivÂœÂ˜ĂŠĂ¤ĂŠx™ÊäÎÊÉÊ£{ĂŠĂ“ĂŽ /iÂ?iv>Ă?ÊäÊx™ÊäÎÊÉÊǙʣÇ

Kia cee‘d Sporty Wagon KLIMA BLUETOOTH

Neuwagen! 66 kW (90 PS) , Benzin (E10-geeignet), Front-, Seiten- und weitere Airbags, Schadstoffklasse Euro5, grĂźne Plakette, Klimaanlage, Multifunktiondisplay, Dachreling, CD-Spieler und Tuner, ISOFIX, Traktionskontrolle, ABS, ESP, Multifunktionslenkrad u.v.m.

Kraftstoffverbr. innerorts: 7,2 l/100km Kraftstoffverbr. auĂ&#x;erorts: 5,3 l/100km Kraftstoffverbr. kombiniert: 6,0 l/100km CO2-Emissionen kombiniert: 143 g/km

14.990,- EUR

Autohaus HÜlscher e.K ,INGENER3TRA”Es%MSBà REN

Tel.: 05903-6660 Fax: 05903-6661 www.autohaus-hoelscher.de

Telefon: 0 59 32 / 72 000 Fax: 0 59 32 / 7 20 04 49733 Haren Bockholter Weg 13

In Rßtenbrock wird auch dieses Jahr wieder kräftig gefeiert.

Foto: GCV

WIR KOMMEN WIE GERUFEN: ‡.UDQNHQIDKUWHQ‡5ROOVWXKOEXV‡.XULHUIDKUWHQ‡7$*81'1$&+7


M

8

Berlin - 3 Tage Seniorenfreizeit MEPPEN. Vom 24. bis 26. April fährt die Bßrgerhilfe mit interessierten Seniorinnen und Senioren nach Berlin. Es sind folgende Ausflßge geplant: Besichtigung Schloss Sanssouci in Potsdam, Besuch des Bundestages (begrenzte Teilnehmerzahl) oder Stadtrundfahrt durch Berlin, Bootsfahrt auf der Havel/Spree. Änderungen im Programmablauf sind vorbehalten. Die Unterbringung erfolgt in einem modernen Einzel- oder Doppelzimmer mit Fernseher und Bad. Selbstverständlich befindet sich im Hotel ein Aufzug. Anmeldungen und nähere Informationen unter  05931/8821-0

Ich schreibe unter www.neue-mitmach-zeitung.de

Lokales

Neue Zeitung

DA S K L EIN E F EU ERW EH R - M A L BU C H „WA S T U N I M N OT FA L L? “

Freie Plätze bei der VHS Kurs in Haren: Hin zu Gelassenheit, Kraft und Energie Ganzheitliches Entspannungstraining Die kĂśrperlichen und seelischen Belastungen unseres Alltags hinterlassen ihre Spuren. In Theorie und Praxis erlernen die Teilnehmer Entspannungstechniken und fĂśrdern damit die Wiederherstellung des seelischen Gleichgewichts und aktivieren die Selbstheilungskräfte. Bitte bequeme Kleidung tragen und eine Wolldecke, Socken, evtl. Kissen mitbringen. Beginn: Dienstag, 21. Februar, 19 Uhr, 7 Termine, im VHS-Gebäude Haren, Raum 10, Kirchstr. 30. „Atmen, aber richtig“ Am 25. Februar findet ein Tagesseminar zur Verbesserung der eigenen Atemtechnik statt. Im Kurs werden einfach zu erlernende Techniken vermittelt, die auch im Alltag gut integriert werden kĂśnnen. Das Seminar beginnt um 10.30 Uhr in der VHS Meppen. Telefonische Anmeldung unter  05931/9373-0 oder im Internet unter www.vhs-meppen.de (Kursnummer 95-018). Neuer Lehrgang Fachkosmetik

Wer spricht hier? Wo ist etwas passiert? Was ist Geschehen? Gibt es Verletzte? Es sind vier typische W-Fragen, die die Kinder beantworten sollen, wenn sie im Brandfall die Notrufzentrale 112 anrufen. Damit sie sich diese Fragen gut merken kĂśnnen, verteilt die Freiwillige Feuerwehr Meppen in Kooperation mit der Stadt Meppen neue Feuerwehr-MalbĂźcher in den Grundschulen. Es besteht aus sechs Bildern zum Ausmalen, in denen verschiedene Situationen und die Frage „Was tun im Notfall?“ spielerisch dargestellt werden. „Kinder lernen mit dem Buntstift“, erläuterte Franz Hornung aus Anlass des Euronotruftages am 11. Februar. Er wies darauf hin, dass es bereits seit 1991 europaweit eine einheitliche Notrufnummer gibt. Mit 112 kĂśnnen mittlerweile Ăźber 500 Millionen Menschen in Europa die Ăśrtlich zuständige Notrufzentrale von Rettungsdienst, Feuerwehr oder Polizei erreichen. Foto: Solbach

Anzeigen-Sonderteil

Am 28. Februar startet ein beruflicher Weiterbildungslehrgang zur Fachkosmetik. Der Lehrgang läuft ßber fßnf Monate. Unterrichtszeiten sind dienstags von 19 bis 22 Uhr sowie 14-tägig samstags von 9 bis 15 Uhr. Lehrgangsinhalte sind u. a. Berufshygiene, Anatomie und Pathologie der Haut, Depilation und dekorative Kosmetik. Die Fortbildung ist fÜrderfähig und kann bei entsprechender Voraussetzung zum halben Preis gebucht werden. Informationen bei Christiane Arndt,  05931/9373-13 oder christiane.arndt@vhsmeppen.de und unter www.vhs-meppen.de.

Gemeinsames Winterfest

.ÛH !TELIER

*AHRE

• Wir fertigen maĂ&#x;geschneiderte Kindermode nach aktuellen Schnitten und eigenen EntwĂźrfen • GroĂ&#x;e Auswahl von farbenfrohen, bunten Stoffen zum Kombinieren

• Änderungsschneiderei

Am Samstag buntes Treiben im Emslandsaal Kamp Bei freiem Eintritt und bester Stimmung bis in den nächsten Morgen feiern

.4DIJQQFSTt.FQQFOt.BSJFOTUSt5FM

MEPPEN. Die Linksemsische SchĂźtzengilde St. Georg Meppen-Esterfeld, der HĂślting BĂźrgerschĂźtzenverein

Zimmerei NĂźsse &

den letzten Jahren bereits bekannten „Zuckermandelfeen“ geben wird. Man darf gespannt sein, als was

Ostermann

Maik NĂźsse Am Kanal 34 49767 Twist Tel.: 0 59 36 / 93 49 792 Fax: 0 59 36 / 66 68 Mobil 01 60 / 7 25 78 10

Sc

Markus Ostermann NarzissenstraĂ&#x;e 14 49716 Meppen Tel.: 0 59 31 / 8 97 68 Mobil: 01 60 / 7 25 87 87

er s i a K . huhe R

MarienstraĂ&#x;e 3 49716 Meppen-Esterfeld Tel.: 0 59 31/1 71 53

...wir wßnschen allen Gästen viel Vergnßgen auf dem Winterfest!

8JSXÊOTDIFO6OJPO.FQQFO 8JSXÊOTDIFOBMMFO(´TUFO WJFM4QB•BVGEFN8JOUFSGFTU WJFM&SGPMHJOEFS3ÊDLTFSJF

Â?Â?iĂƒĂŠĂƒĂ•ÂŤiÀ°

4ANKSTELLEMIT 7ASCHANLAGE

-4/$4

Araltankstelle Todt Inh. Ralf Salwiczek

-EPPENs3CHULLENDAMMs4ELEFON

Die Veranstalter freuen sich wieder ßber die fantasievollen Kostßmierungen der Gäste. Foto: privat und der SV Union Meppen feiern am Samstag, 18. Februar, wieder ihr gemeinsames Winterfest im Emslandsaal Kamp. Um 20.11 Uhr werden beide Throne der Schßtzenvereine in den festlich geschmßckten Saal einziehen. Die Gäste dßrfen gespannt sein, als was sich die Thronmitglieder beider Vereine in diesem Jahr verkleiden. Ein buntes Programm ist fßr diesen Abend geplant, bei dem es auch wieder eine Show-Einlage der aus

Chantalle, Candy, Randy, Mandy etc. in diesem Jahr auftreten werden. Die Party-Band Sunbeach wird bis in den frßhen Morgenstunden fßr Stimmung sorgen. Mitglieder, Freunde und Bekannte sind mit oder ohne Kostßm herzlich willkommen. Der Eintritt ist wie immer frei. Tischreservierungen sind noch bis Samstag, 18. Februar, beim Alten Gasthaus Kamp unter  05931/12536 mÜglich.

Die Narren und Närrinnen dßrfen sich auch in diesem Jahr wieder auf ein tolles Programm freuen. Foto: privat


M-L

Neue Zeitung

ErďŹ nder- und Patentberatung LINGEN. Die IHK OsnabrĂźck-Emsland-Grafschaft Bentheim lädt am 22. Februar ab 14 Uhr zu kostenfreien Erfinder- und Patentberatungen ein. Die Gespräche finden statt im IHK-BĂźro im it.emsland, Lingen. Das Angebot richtet sich sowohl an Unternehmen (Industrie und Handwerk) als auch an Privatpersonen. In einer vertraulichen Einstiegsberatung informiert ein erfahrener Patentanwalt Ăźber Voraussetzungen und das Anmeldeverfahren von Patenten und Gebrauchsmustern. Gleichzeitig kĂśnnen sich die Teilnehmer hier Ăźber die MĂśglichkeiten finanzieller FĂśrderungen informieren. Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Anmeldung: IHK, Karin Teismann,  0591/96497490 oder E-Mail: teismann@ osnabrueck.ihk.de

Lokales

9

„Modeträume 2012“ in Lingen LINGEN. Unter dem Titel „Modeträume 2012“ veranstaltet die Lingener Bekleidungsinnung am Samstag, 3. März, im Hause KlaasSchaper eine Modenschau. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Verbandstages

des Landesverbandes des niedersächsischen Damenschneiderhandwerks e. V. statt. Die teilnehmenden Mitgliedsbetriebe trafen sich jßngst mit Obermeisterin Irmgard Arns in der Kreis-

handwerkerschaft zu einer Beratung. Kartenvorverkauf bei allen teilnehmenden Firmen oder bei der Kreishandwerkerschaft Lingen, BeckstraĂ&#x;e 21, 49809 Lingen,  0591/973020.

Die teilnehmenden Schneidermeisterinnen mit GeschäftsfĂźhrer Claus BĂśringschulte (re.): v.l.: Sylvia Wolzak, Geeste, Marlies JanĂ&#x;en, Nordhorn, Monika BĂśkers, Wietmarschen, Maria Steinkamp, Meppen, Irmgard Arns, EmsbĂźren, Christina Kocer, Lingen Foto: Hartz

Wer entscheidet beim Jugendamt?

Bei der Sitzung des Ausschusses fĂźr Jugendhilfe und Sport informierten sich die stimmberechtigten und beratenden Mitglieder Ăźber die Arbeit des Jugendamtes. Foto: Solbach MEPPEN (sol). Ihre Verantwortung ist groĂ&#x;. In Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung sind die Mitglieder des Kreisausschuss fĂźr Jugendhilfe den Mitarbeitern des Jugendamtes weisungsberechtigt. Sie entscheiden Ăźber Leistungen und Angebote, die das Jugendamt den Familien bietet: Wenn zum Beispiel die Eltern die Interessen ihrer Kinder nicht mehr vertreten dĂźrfen und die Kinder einen Vormund bekommen. Wenn Väter oder MĂźtter der ihnen auferlegten Unterhaltungspflicht nicht nachkommen. Oder wenn das Wohl des Kindes gefährdet

ist und der Staat in das verfassungsrechtlich gesicherte Elternrecht eingreift, um Kinder und Jugendliche aus ihren Familien herauszuholen und in Heimen oder Pflegefamilien unterzubringen. Die groĂ&#x;e Verantwortung jedes einzelnen Mitglieds stand nun im Mittelpunkt der ersten Sitzung des Ausschusses fĂźr Jugendhilfe und Sport im Kreishaus am 7. Februar. „Sie genieĂ&#x;en eine besondere Stellung“, sagte Landrat Reinhard Winter. Er erinnerte daran, dass die elf Kreistagsabgeordneten (sechs CDU, zwei SPD, 1 GrĂźne sowie UWG und FDP mit

jeweils einem Grundmandat) bereits in der konstituierenden Sitzung des Kreistages im November 2011 belehrt und fÜrmlich verpflichtet wurden. Die weiteren sechs Vertreter der anerkannten Träger der freien Jugendhilfe, die zwar nicht dem Kreistag angehÜrenden Ausschussmitglieder aber stimmberechtigt sind, sowie beratende Mitglieder belehrte er ßber ihre Pflichten und Aufgaben. Dabei handelte es sich um die Amtsverschwiegenheit, Mitwirkungsverbot und Vertretungsverbot. Damit die Ausschussmitglieder wissen, wer an ihre Weisungen gebunden ist und ihre Beschlßsse umsetzt, haben sich bei der Sitzung die Leiterin des Jugendamtes Helga Block, ihr Stellvertreter Reinhard Timpker und weitere drei Abteilungsleiter vorgestellt. Es wurde erläutert, dass die Verwaltung des Jugendamtes aus insgesamt 100 Mitarbeitern besteht und sachgebietsbezogen gegliedert ist. Diese Zahl wird sich allerdings bald ändern, da die Abteilung Pflegeschaften und Vormundschaften als unterbesetzt gilt. Der Hinter-

grund: Nach einer Gesetzesänderung darf sich ein Vormund um maximal 50 Kinder kĂźmmern. „Wir mĂźssen dann neue Stellen schaffen“, sagte der Landrat und antwortete damit auf die diesbezĂźgliche Kritik des Kreistagsabgeordneten Carsten Keets (BĂźndnis 90/Die GrĂźnen) aus Meppen. Die Leiterin des Jugendamtes zitierte den gesetzlichen Grundsatz, der die Aufgaben der Jugendhilfe und indirekt auch die ehrenamtliche Arbeit der Ausschussmitglieder bestimmt: „Jeder junge Mensch hat ein Recht auf die FĂśrderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen PersĂśnlichkeit. Pflege und Erziehung sind das natĂźrliche Recht der Eltern und die zufĂśrderst ihnen obliegende Pflicht. Ăœber ihre Betätigung wacht die staatliche Gemeinschaft.“ Ein anderes Thema war die Zunahme der Fallzahlen und den damit verbundenen Ausgaben. So ist im Haushalt 2012 des Landkreises der Gesamtaufwand fĂźr den Fachbereich Jugend mit 41,9 Millionen Euro veranschlagt.

lll#daW#YZ

Weisungsrecht und Verantwortung / Ausschuss informierte sich

IV\YZgd[[ZcZcIÂ&#x201C;g^cYZg DA7=daiZ"A~]YZc# HdcciV\!&.#;ZWgjVg'%&'!kdc&&#%%W^h&,#%%J]g L^g[gZjZcjchVj[>]gZc7ZhjX]^cjchZgZccZjZc! \gdÂ&#x203A;oÂ&#x201C;\^\ZcjcY`jcYZc[gZjcYa^X]Zc<ZhX]~[ihg~jbZc# >cYZgHX]jahigVÂ&#x203A;Z)WZ\gÂ&#x201C;Â&#x203A;iH^ZjchZgIZVbWZ^Z^cZg IVhhZ@V[[ZZ#;Â&#x201C;g;gV\ZchiZ]Zcl^g>]cZc\Zgcojg KZg[Â&#x201C;\jc\# >]gZDA7=daiZ"A~]YZc#

#HIPTUNING 3OFTWAREANPASSUNGĂĽIMĂĽĂĽ 3TEUERGERĂ&#x160;TĂĽDESĂĽ&AHRZEUGS

&Ă&#x;RĂĽALLEĂĽ&AHRZEUGEĂĽABĂĽ"JĂĽĂĽ

 ĂĽĂŚ

ABĂĽ

#HIPTUNINGĂĽ ĂĽ3PRITSPARTUNINGĂĽ ĂĽ6 -AXĂĽ!UFHEBUNG &INANZIERUNGĂĽ ĂĽ'ARANTIEĂĽMĂ&#x2122;GLICH

3CHMIDTĂĽ ĂĽ'RAVELĂĽ

Tel.: 05908-93 76 70 ¡ Fax: 05908-93 76 71 KruppstraĂ&#x;e 4 ¡ 49835 Wietmarschen-Lohne Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo. - Fr. 8.00 - 18.00 Uhr s Samstag 9.00 - 12.00 Uhr

=^Zgoj=VjhZ#>]gZDA7#


MESSESPEZIAL

AUSSENKABINE

komfortabel ab / bis zu Hause, viele weitere Extras gem. Programmablauf, Flüge inkl. sämtlicher Sicherheitsgebühren, Transfers in Ihren Urlaubsorten, Sicherungsschein, etc...

inkl. Shuttle ab 799

„REISEN HAMBURG“

Messerabatt IHR TEAM FÜR BESONDEREN URLAUB RUFEN SIE UNS AN UNTER:

0800 155 00 99 KOSTENFREI AUS DEM DEUTSCHEN FESTNETZ

reisefink Wallstr.15 - Julius-Mosen-Platz 26122 Oldenburg 0441-9987575 LANGE STR. 134-136 TEL.: 04221-289150

Norwegische Fjorde

50

mit AIDAcara

pro Person

Einzigartige Natur und unvergessliche Erlebnisse 14.04.2012 - 21.04.2012 (8 Tage) Die Schönheit Skandinaviens lockt nicht nur Menschen an. Auch Feen und Trolle sollen sich an den von Fjorden zerklüfteten Küsten Norwegens und in den idyllischen Schärenlandschaften wohl fühlen. Überzeugen Sie sich selbst von der Schönheit der Natur. Nach der einzigartigen Fahrt durch den Nord-Ostsee-Kanal, begeben Sie sich in Bergen auf die Spuren der Hanse. Begeistern Sie sich in Göteborg für die schwedische Lust am Leben. Schon die Anfahrt durch den Oslofjord auf die norwegische Hauptstadt wird Sie verzaubern. Und natürlich darf neben den zahlreichen Kopenhagener Schlössern auch die kleine Meerjungfrau auf dieser Skandinavien-Route nicht fehlen.

Reiseablauf: 1.Tag Shuttle- Service von zu Hause bis zum Hafen Kiel; Einschiffung und Abfahrt 17:00 Uhr; Nord-Ostsee-Kanal-Passage 2.Tag Nord-Ostsee-Kanal-Passage 3.Tag Bergen (Norwegen); Ankunft: 9:00 Uhr, Abfahrt 18:00 Uhr 4.Tag Oslo (Norwegen); Ankunft 22:00 Uhr 5.Tag Oslo (Norwegen); Abfahrt 17:00 Uhr 6.Tag Göteborg (Schweden) Ankunft 08:00 Uhr Abfahrt: 20:00 Uhr 7.Tag Kopenhagen (Dänemark) Ankunft 09:00 Uhr Abfahrt: 18:00 Uhr 8.Tag Kiel (Deutschland); Ankunft 6:30 Uhr, Shuttle-Service ab Hafen bis nach Hause

reisefink PREMIUM-Leistungen inklusive:

1190

MESSERABATT BEI BUCHUNG BIS 22.02.2012

100

Andalusien

Granada und die Küste des Lichts

Baden am schönsten Strand Europas 16.05.2012 - 26.05.2012 (11 Tage) 12.09.2012 - 22.09.2012 (11 Tage) Reiseverlauf: 1. Tag

Unser reisefink-Shuttle holt Sie von Zuhause ab und bringt Sie zum Flughafen, Flug nach Andalusien, Fahrt nach Granada 2. Tag Besuch der Alhambra und Stadtführung 3. Tag Fahrt durch das andalusische Hinterland nach Cordoba Besuch der Mezquita und Stadtführung. Anschließend Weiterfahrt an die Costa de la Luz 4. Tag zur freien Verfügung 5. Tag optional: Ausflug Sevilla 6. Tag Bodega-Besichtigung mit Sherryprobe 7. -10.Tag Zur freien Verfügung 11. Tag Rückflug ab Andalusien und reisefink-Shuttle nach Hause 12-15. Tag Möglichkeit zur günstigen Verlängerung Ihres Urlaubs an der Costa de la Luz

Preis pro Person:

Doppelzimmer 1098 €* Einzelzimmerzuschlag 289 € 4 Nächte Verlängerung 176 € !! Ausflugspaket 119 €

*abzüglich Messespezial 100 € pro Person bei Buchung bis 22.02.2012

498

x

GARDASEE

x x x

20.05.2012 - 27.05.2012 (8 Tage) 27.05.2012 - 03.06.2012 (8 Tage) 16.09.2012 - 23.09.2012 (8 Tage) 23.09.2012 - 30.09.2012 (8 Tage)

x

158 € 99 € 77 €

*abzüglich Messespezial 100 € pro Person bei Buchung bis 22.02.2012

12 Tage schon ab

749

MESSERABATT BEI BUCHUNG BIS 22.02.2012

50

x x x x

x x x

x x

Preis pro Person im Doppelzimmer Halbpension Einzelzimmerzuschlag

798 € 140 € 164 €

*abzüglich Messespezial 50 € pro Person bei Buchung bis 22.02.2012

reisefink-Shuttle ab/bis Haustür Hinflug nach Andalusien Rückflug von Barcelona Transfers vor Ort 5 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension im 4*+Komforthotel in Novo Sancti Petri 2 Übernachtungen im 4* Komforthotel mit Frühstück in Barcelona Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord der Astor Leistungen an Bord der MS ASTOR wie bei der obigen reise beschrieben reisefink-Reisebegleitung ab 20 Personen sämtliche Hafen-, Liegeplatz- und Passagiergebühren Sicherungsschein

Preis pro Person Innenkabine Außenkabine Außenkabine Superior Einzelzuschlag innen Einzelzuschlag außen

1198 € 1298 € 1398 € 100 € 200 €

*abzüglich Messespezial 200 € pro Person bei Buchung bis 22.02.2012

4 Tage schon ab

PREMIUM-Leistungen inklusive: Shuttle-Service von zu Hause zum Flughafen und zurück Hin-& Rückflug nach Kroatien Flug- und Sicherheitsgebühren Transfers vor Ort 11 Nächte im 4* Komforthotel Pinija in Zadar 11 mal Frühstück Begrüßungscocktail reisefink-Reisebegleitung ab 20 Personen Sprechzeiten vor Ort Sicherungsschein

08.04.2012 - 17.04.2012 (10 Tage) Entdecken Sie mit uns sagenhafte Kulturschätze von unvergleichlicher Bedeutung in drei der geschichtsträchtigsten Länder des Mittelmeeres – in Italien, Griechenland und der Türkei.

200 € pro Person bei

Veranstalter: TransOceanKreuzfahrten

PRO PERSON

x

1790 € 2090 € 1790 € 2690 € 100 €

GmbH & Co.KG

Erleben Sie den Komfort einer Flugreise an den Gardasee. Mediterranes Klima verbunden mit beeindruckendem Bergpanorama. Genießen Sie Ihre Zeit in unserem 4*Hotel in Toscolano Maderno nutzen Sie die Nähe nach Salo & Sirmione für Ihre individuellen Unternehmungen oder kommen Sie mit uns auf eine Stippvisite nach Mailand und Venedig...

598 €

Eine Kreuzfahrt durch 4 Länder

200

349

x

BALKONKABINEN-SPEZIAL Eine Kurzreise - Zwei Routen unendlich viel Komfort

x Shuttle-Service ab/bis Haustür x Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie x Hafengebühren, Trinkgelder x AIDA Seereise 4 Nachte x Vollpension an Bord x alle Tischgetränke zu den Hauptmahlzeiten in den BuffetRestaurants (Tischwein, Bier, Softdrinks) x Nutzung von attraktiven Wellnessangeboten und eines vielseitigen Sportangebots x Besuch der Shows & Veranstaltungen an Bord x Kinderbetreuung im Kids Club ab 3 Jahre x Trinkgelder x deutschsprachige Reiseleitung x Reisepreis-Sicherungsschein x reisefink- Reisebegleitung ab 30 Personen

Erkunden Sie Warnemünde, Skandinaviens Hauptstädte Oslo und Kopenhagen sowie die Hanseatin Hamburg. Begleiten Sie AIDA auf ihren Fahrten zu den Sommerschönheiten der Ost- und Nordsee, des Kattegat und Skagerrak. Reiseablauf 1: 19.04.2012 - 23.04.2012 (5 Tage) Tag 1: Tag 2: Tag 3: Tag 4: Tag 5:

reisefink-Shuttle zum Hafen in Hamburg; Abfahrt 20:00 Uhr Seetag Oslo/Norwegen; Ankunft 8:00 Uhr, Abfahrt 14:00 Uhr Kopenhagen/Dänemark; Ankunft 10:00 Uhr, Abfahrt 19:00 Uhr Warnemünde/Deutschland; Shuttleservice nach Hause

Veranstalter: reisefink Reiseablauf 2: 27.04.2012 - 01.05.2012 (5 Tage)

Preis pro Person in der 2-Bett Kabine:

699 €*

Balkonkabine VARIO Preis p.Pers. im 3./4. Bett Kinder Erwachsener

0€ 249 €

*AIDA VARIO Preis bei 2er-Belegung, limitiertes Kontingent, inkl. 5 € Treibstoffzuschlag p. P. (ab 16 Jahre) und Tag, Mindestteilnehmerzahl 16 Personen.

Tag 1: reisefink-Shuttle zum Hafen nach Warnemünde; Abfahrt 19:00 Uhr Tag 2: Seetag Tag 3: Oslo/Norwegen; Ankunft 8:00 Uhr, Abfahrt 14:00 Uhr Tag 4: Kopenhagen/Dänemark; Ankunft 11:00 Uhr, Abfahrt 18:00 Uhr Tag 5: Warnemünde/Deutschland; Shuttleservice nach Hause

reisefink PREMIUM-Leistungen im Reisepreis eingeschlossen:

Intensiv die Iberische Halbinsel erleben

1.Tag Shuttle-Service ab zu Hause bis zum Flughafen, Flug nach Andalusien

x

1598

MS ASTOR reisefink-EXKLUSIVREISE

Lassen Sie sich verwöhnen von der Sonne Spaniens und beginnen Ihren Urlaub mit einem Badeaufenthalt an der Costa de la Luz, der schönsten Küste Europas. Erleben Sie anschließend eine Traumkreuzfahrt auf MS Astor mit einer Fahrt durch die Straße von Gibraltar und einem Besuch der zauberhaften Hafenstadt Valencia. Runden Sie Ihren Urlaub mit einem zweitägigen Aufenthalt in Barcelona ab. Reiseablauf:

x

reisefink Leistungen im Reisepreis eingeschlossen:

PRO PERSON

28.04.2012 - 08.05.2012 (11Tage)

10 Tage schon ab

MESSERABATT BEI BUCHUNG BIS 22.02.2012

reisefink PREMIUM-Leistungen im Reisepreis eingeschlossen:

Sonderflugreise an den

Preis pro Person

MS ASTOR Mittelmeer im Frühling:

PRO PERSON

x

Veranstalter: reisefink

PRO PERSON

1390 €

998

x x x x x

reisefink-Premium Leistungen im Reisepreis eingeschlossen: x Shuttle Service ab/bis Haustür x Hinflug nach Sardinien/Rückflug an den Gardasee x Transfers vor Ort x 7 Nächte in einem 4*Hotel (Landeskategorie) am südlichen Gardasee x 7 mal Frühstück x reisefink-Reisebegleitung ab 20 Personen x Sprechstunden vor Ort x Flug- und Sicherheitsgebühren x Sicherungsschein Zubuchbare Extras: Ausflugspaket Venedig & Mailand

Einzelzimmerzuschlag Ausflugspaket Halbpensionszuschlag

100

200

11 Tage schon ab

MESSERABATT BEI BUCHUNG BIS 22.02.2012

8 Tage schon ab

Doppelzimmer

MESSERABATT BEI BUCHUNG BIS 22.02.2012

reisefink-Shuttle ab/bis Haustür Hinflug nach Nizza Rückflug von Antalya Transfers vor Ort Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie x Vollpension an Bord x Captain´s Dinner und Gala- Abend x Welcome- und Farewell-Cocktail x Benutzung aller Schiffseinrichtungen inklusive Wellness- & Fitness-Center (Friseur, Massage und Wellness- Anwendungen gegen Gebühr) x Teilnahme an allen Bordveranstaltungen x Vielseitiges Kurs- und Vortragsangebot x Umfangreiches Sport- und Animationsangebot x Abendliche Unterhaltung durch das bordeigene Showensemble x deutschsprachige Reiseleitung an Bord x reisefink-Reisebegleitung ab 20 Personen x sämtliche Hafen-. und Liegeplatz- und Passagiergebühren x Sicherungsschein Veranstalter: TransOceanKreuzfahrten GmbH & Co.KG

*abzüglich Messespezial Buchung bis 22.02.2012

0€ 249 €

*AIDA VARIO Preis bei 2er-Belegung, limitiertes Kontingent, inkl. 5 € Treibstoffzuschlag p. P. (ab 16 Jahre) und Tag, Mindestteilnehmerzahl 14 Personen.

699

x x x x x

Preis pro Person Innenkabine Außenkabine Außenkabine Superior Suite innen Suite außen Einzelzuschlag innen

Preis p.Pers. im 3./4. Bett Kinder Erwachsener

Ostsee mit AIDAsol

reisefink PREMIUM-Leistungen im Reisepreis eingeschlossen:

reisefink-Shuttle ab/bis Haustür Hin- und Rückflug nach/ab Andalusien Transfers vor Ort 2 Nächte im 4* Hotel in Granada 8 Nächte im 4* Hotel an der Costa de la Luz / Novo Sancti Petri x 10 mal Frühstück x 8 mal Abendessen x Begrüßungscocktail x Eintrittskarten in die Alhambra x Stadtführung in Granada & Cordoba x Ausflug in eine typische Bodega mit Sherryprobe x reisefink-Reisebegleitung ab 20 Personen x Sprechzeiten vor Ort x Flug- und Sicherheitsgebühren, Sicherungsschein Zubuchbare Extras: x Ausflug zu den weißen Dörfern Vejer de la Frontera & Medina Sidonia x Ausflug Gibraltar, Ausflug Cadiz Veranstalter: reisefink

849 €*

Außenkabine VARIO

4 Tage schon ab

x x x x x

Preis pro Person in der 2-Bett Kabine:

Entdecken Sie die Weiten der Nord- und

PRO PERSON

reisefink PREMIUM-Leistungen im Reisepreis eingeschlossen:

x Reisepreis-Sicherungsschein x reisefink- Reisebegleitung ab 30 Personen x

x Shuttle-Service ab/bis Haustür x AIDA Seereise x Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie, Begrüßungscocktail x Hafengebühren, Trinkgelder x Vollpension an Bord x Tischgetränke zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants (Tischwein, Bier, Softdrinks) x Nutzung von attraktiven Wellnessangeboten und eines vielseitigen Sportangebots x Besuch der Shows & Veranstaltungen an Bord x Kinderbetreuung im Kids Club ab 3 Jahre x deutschsprachige Reiseleitung

10 Tage schon ab

11 Tage schon ab

998

2.– 5.Tag Badeaufenthalt an der Costa de la Luz 6.Tag Einschiffung auf MS Astor in Cadiz 7.Tag Fahrt durch die Straße von Gibraltar 8.Tag Valencia 9.Tag Ankunft in Barcelona; Ausschiffung nach dem Frühstück und Transfer zum Hotel 10.Tag Aufenthalt in Barcelona; 11.TagRückflug nach Deutschland; Unser reisefink- Shuttle holt Sie vom Flughafen ab und bringt Sie nach Hause

x Shuttle-Service ab/bis Haustür x Flug nach Mallorca und zurück x 4 Nächte Unterbringung im 3*+Komforthotel auf Mallorca mit Halbpension x Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie x Hafengebühren, Trinkgelder x AIDA Seereise 7 Nächte x Vollpension an Bord x alle Tischgetränke zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants (Tischwein, Bier, Softdrinks) x Nutzung von attraktiven Wellnessangeboten und eines vielseitigen Sportangebots x Besuch der Shows & Veranstaltungen an Bord x Kinderbetreuung im Kids Club ab 3 Jahre x Trinkgelder x deutschsprachige Reiseleitung x Reisepreis-Sicherungsschein x reisefink- Reisebegleitung ab 30 Personen Veranstalter: reisefink Preis pro Person in der 2-Bett Kabine:

1598 €*

Innenkabine VARIO Außenkabine VARIO Preis p.Pers. im 3./4. Bett Kinder Erwachsener

1798 € 399 € 699 €

*AIDA VARIO Preis bei 2er-Belegung, limitiertes Kontingent, inkl. 5 € Treibstoffzuschlag p. P. (ab 16 Jahre) und Tag, Mindestteilnehmerzahl 16 Personen.

AIDAvita im Mittelmeer

MALLORCA & Traumkreuzfahrt 29.05.2012 - 09.06.2012 (12 Tage) 03.07.2012 - 14.07.2012 (12 Tage) Erleben Sie 4 intensive Tage auf der Sonneninsel Mallorca. Bummeln Sie durch Palma de Mallorca und freuen Sie sich auf eine Fantastische Reise mit AIDAvitaLiebreiche Landschaften, herrliche Strände und prächtige Städte mit einzigartiger Geschichte – das ist Ihr Urlaub mit AIDA im Mittelmeer. Sie werden sich verlieben! In die wunderschönen Küsten Sardiniens. Die Costa Smeralda mit ihrem hellgrün schimmernden Wasser und den weißen Traumstränden ist von einzigartiger Schönheit. In die ewige Stadt am Tiber. Hier zählen das monumentale Pantheon, der TreviBrunnen, das Forum Romanum und selbstverständlich das Kolosseum zum Pflichtprogramm. In Cannes mit den malerischen Gassen und romantischen Plätzen. Und natürlich in Korsika mit ihren wundervollen abwechslungsreichen Landschaften. Pinien gesäumte Strandbuchten wechseln sich mit schroffen Klippen und bizarren Felsformationen. Sie werden restlos begeistert sein!

Premium Flussreisen mit den TUI Schiffen

€*

10.04. - 13.04.2012 (4 Tage) 23.05. - 26.05.2012 (4 Tage)

31.03. - 07.04.2012 (8Tage)

27.05. - 30.05.2012 13.06. - 16.06.2012 (4 Tage)

TUI Allegra ****+

TUI Sonata ****+

TUI Sonata ****+

KULTURZEIT

HOCHGEFÜHL NIEDERRHEIN

STADTGEFLÜSTER

MESSERABATT BEI BUCHUNG BIS 22.02.2012

50

PRO PERSON

Flugreise nach

KROATIEN Im 4* Top-Hotel

04.06.– 15.06.2012 (12 Tage) 03.09.– 14.09.2012 (12 Tage)

Genießen Sie diese Saisonabschlußreise nach Kroatien. Ein Wunderschönes 4*Hotel haben wir für Sie reserviert. Bei Spätsommerlichen Klima lässt sich hier in der Nähe der Stadt Zadar, der zweitgrößten Stadt Dalmatiens, und in unmittelbarer nähe zum Meer ein abwechslungsreicher Urlaub verbringen.

reisefink PREMIUM-Leistungen im Reisepreis eingeschlossen: reisefink-Shuttle ab/bis Haustür, Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie, Vollpension an Bord, Kaffee und Kuchen, Late-NightSnack, Begüßungs- und Abschiedsgetränk, TUI-Gala Abend mit Galadinner, Benutzung des Wellnessbereichs, abwechslungsreiche Unterhaltung, sämtliche Hafen-, Liegeplatz- und Passagiergebühren etc. Preis pro Person:

Zweibettkabine Kabine mit franz. Balkon

449 €* 499 €

reisefink PREMIUM-Leistungen im Reisepreis eingeschlossen: reisefink-Shuttle ab/bis Haustür, Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie, Vollpension an Bord, Kaffee und Kuchen, Late-NightSnack, Begüßungs- und Abschiedsgetränk, TUI-Gala Abend mit Galadinner, Benutzung des Wellnessbereichs, abwechslungsreiche Unterhaltung, sämtliche Hafen-, Liegeplatz- und Passagiergebühren etc. Preis pro Person:

Zweibettkabine Kabine mit franz. Balkon Einzelbelegungszuschlag ab

abzüglich Messespezial

50 € pro Person bei Buchung bis 22.02.2012

*abzüglich Messespezial

reisefink PREMIUM-Leistungen im Reisepreis eingeschlossen: reisefink-Shuttle ab/bis Haustür, Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie , Vollpension an Bord , Kaffee und Kuchen, Late-NightSnack , Begüßungs- und Abschiedsgetränk, TUI-Gala Abend mit Galadinner, Benutzung des Wellnessbereichs, abwechslungsreiche Unterhaltung, sämtliche Hafen-, Liegeplatz- und Passagiergebühren etc. Preis pro Person:

599 €*

Zweibettkabine Kabine mit franz. Balkon Einzelbelegungszuschlag

739 €

0€

50 € pro Person bei Buchung bis 22.02.2012

*abzüglich Messespezial

IHR TEAM FÜR BESONDEREN RUFEN SIE UNS AN UNTER:

URLAUB

KOSTENFREI AUS DEM DEUTSCHEN

FESTNETZ

reisefink Ute Behrmann

Sandra Thieß

Kristina Jandt

459 €

115 €

50 € pro Person bei Buchung bis 22.02.2012

0800 155 00 99

Margrit Mönning

399 €*

WALLSTR. 15 26122 OLDENBURG TEL.: 0441-9987575


Anzeigen-Sonderteil

Sport im Emsland

„Showtraining“ mit Michael Rummenigge Der Fussballprofi gastierte als Co-Trainer beim SV Holthausen-Biene

Vorbildliche Nachwuchsarbeit, die ankommt: RummeniggeFußballschule engagiert sich in den Vereinen. Fotos: PR

LINGEN. Am vergangenen Wochenende war für den Sportverein HolthausenBiene ein fußballerischer Leckerbissen angesagt. Die Fußballschule Michael Rummenigge hielt hier eine Schulung für Trainer und Nachwuchsspieler ab, die allenthalben begeisterte. Michael Rummenigge kam mit seinem Trainer-As Roland Thiel, um fußballspezifisches Koordinationstraining und entsprechende Übungen anzusprechen und in die Praxis umzusetzen. War der Freitag dem theoretischen Teil mit Vorträgen für 22 Jugendtrainer gewidmet, wo die Grundlage für die Durchführung praktischer Übungen am nächsten Tag geschaffen wurde, kamen dann am Samstagvormittag 30 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren, darunter acht Mäd-

chen, in der Lingener Kiesberghalle „ins Spiel“. Die Durchführung der als „playstation special“ benannten Trainingseinheit oblag dann Roland Thiel. Natürlich waren die Kids begeistert bei der Sache, wurden sie doch zusätzlich von der Fußballschule kostenlos mit Sport-Shirts ausgestattet. Mit Michael Rummenigge und seiner „rechten Hand“ Andreas (Andy) Lichtner fand dann nachmittags eine zweistündige Übungseinheit mit der Bezeichnung „Passschule“ statt. Schwerpunkt dieses Teils waren neueste Trainingsmethoden nach René Meulensteen (Manchester United) und Lois van Gaal (ehemals Bayern München). 14 Kinder aus dem C- und D-Jugendbereich beteiligten sich hochkonzent-

Förderung von Sportstätten Mitglieder des KSB-Ausschusses Sportstättenbau tagten im Haus des Sports SÖGEL. In der jüngsten Sitzung des Ausschusses Sportstättenbau und Umwelt beim Kreissportbund Emsland konnten Michael Koop, Präsident des Kreissportbundes Emsland, und Heinz Kannaß, Leiter des Ausschusses Sportstättenbau und Umwelt, den Ausschussmitgliedern und ihren Vereinen die Nachricht überbringen, dass in diesem Jahr für SportstättenbauProjekte insgesamt 264.159 Euro vom Landessportbund aus Hannover in das Emsland fließen. „Wir freuen uns, dass diese stattliche Summe für die Weiterentwicklung der Sportstätten zur Verfügung gestellt werden kann“, betont Michael Koop.

Heinz Kannaß erläutert, dass insgesamt 17 Vereine gefördert werden und die anstehenden Projekte jetzt in die Tat umsetzen können. Allen Vereinen, die sich mit Fördermaßnahmen für das Jahr 2013 beschäftigen, empfiehlt Heinz Kannaß, sich mit dem Kreissportbund in Verbindung zu setzen und sich beraten zu lassen, um die Anträge in Einklang mit den Förderrichtlinien zu bringen. Anträge für 2013 müssen bis spätestens 15. Oktober beim KSB in Sögel vorliegen. Um sich bereits im Vorfeld einer Baumaßnahme mit der Thematik zu beschäftigen und für die Beantragung von Fördergeldern gerüstet zu sein,

4 SPONSOREN FÜR DIE F3 JUNIOREN DES SV UNION LOHNE

Die F3 hat neue T-Shirts von den Sponsoren ToB Fussbodenverlegung Tim Bollrath aus Füchtenfeld und Speed Footwear aus Nordhorn erhalten. Die Mannschaft bedankt sich ganz recht herzlich bei den beiden Sponsoren. Weiterhin möchten sie sich beim Friseursalon Mechthild Muntel aus Thuine und die Naturheilpraxis Petra Bögemann aus Lohne für die gesponserten Fußbälle bedanken. Hinten v. l . n. r.: Tim Bollrath, Mirco Mielcarek, Johann Bickers , Lukas Többen, Christian Korte , Jakob Kösters, Siggi Kösters; Vorne v. l. n. r.: Geert van der Wyk, Tom Mielcarek, Moritz Dycker, Phil Roling, Jannik Rabbe Foto: SV Union Lohne

bietet die Sportschule Emsland Qualifix-Seminare an. Das nächste Qualifix-Seminar findet am Donnerstag, 15. März, in der Zeit von 18.30 bis 22 Uhr statt.

Anmeldungen sind bei der Sportschule Emsland in Sögel unter  05952/940103 oder per Email: mail@ sportschule-Emsland.de möglich.

von links: Hubert Börger, Michael Koop, Josef Wolbers, HansJürgen Pund, Jürgen Schonhoff, Ansgar Borgmann, Josef Gößling und Heinz Kannaß Foto: KSB Emsland

Emsland Rolli Baskets I vorzeitig Meister MEPPEN. Die vorzeitige Meisterschaft der Regionalliga Nord/West und somit die Teilnahme an der Relegationsrundezur 2. Bundesliga sicherten sich die Emsland Rolli Baskets I am vergangenen Wochenende mit zwei klaren Heimsiegen.Vor dem zahlreich erschienenen Publikum empfingen die Rolli Baskets im ersten Spiel des Tages den Tabellenzweiten Hamburger SV 2. Von Beginn an zeigte das emsländische Team eine Topleistung und siegten mit 62:32 deutlich. Das Spiel gegen den RSC Hanse Lübeck endete 59:49 für die Emsland Rolli Baskets I.

Emsland Rolli Baskets I Hamburger SV 2: Emsland Rolli Baskets I RSC Hanse Lübeck:

riert an dem sehr straffen und intensiven Training, was Rummenigge zu der Bemerkung veranlasste: „Es ist schon ungewöhnlich, welche Qualität die Spieler mitgebracht haben. Fast alle Übungen wurden reibungslos durchgeführt, was bei uns sehr, sehr selten vorkommt“. Dass die Fußballschule Rummenigge die Veranstaltung kostenlos durchführte, erstaunt Insider heute nicht mehr. Der Kontakt zu Michael Rummenigge besteht nämlich schon seit 2007, als im selben und im darauffolgenden Jahr, also 2008, zwei große Fußballcamps in Holthausen-Biene mit jeweils 150 Kindern durchgeführt wurden. Eine sinnvolle Freizeitgestaltung und die gute Betreuung und Zuwendung, die den jungen Menschen hier zugutekom-

men, sind also den Mannen um Michael Rummenigge genauso wichtig wie den Betreuern und Trainern des SV Holthausen-Biene. Wenn dann noch die äußeren Bedingungen stimmen – alle Teilnehmer wurden beispielsweise in den Pausen durch die Firma Landbäckerei Wintering versorgt – braucht es keinen Zeitgenossen um die Zukunft der Kids bange sein.

Norbert Henn – Spieler des Jahres LINGEN. Große Ehre wurde jetzt dem für den Tennisverein Grün-Weiss Lingen spielenden Norbert Henn zuteil. In der Kategorie „Senioren“ geht der Deutsche Tennis Preis des DTB an den 53-jährigen aus Kümmersbruck. Norbert Henn hat 2011 auf internationaler Ebene 31 Matches gewonnen und sechs ITF-Titel gesammelt. Die deutsche Nummer eins der Weltrangliste bei den „Herren 50“ gewann die Internationalen Wilson Senior Open in Antalya, die Internationalen Europameisterschaften der Senioren in BadenBaden, die Münster Open, die Schorndorf Open, die Internationalen Deutschen Seniorenmeisterschaften in

Rottach-Weissach und die Aldiana Zypern Open. Mit der Mannschaft „Herren 50“ des LTV Grün-Weiss Lingen ist er in Deutschland das Maß der Dinge, zuletzt gewann das Team im September 2011 zum wiederholten Male die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft. Mit dieser Auszeichnung steht Norbert Henn in einer Reihe mit so namhaften Tennisgrößen wie Andrea Petkovic (Siegerin Kategorie „Profi weiblich“), Sabine Lisicki (Kategorie „Match des Jahres“), Damen Fed Cup Team (Kategorie „ Mannschaft des Jahres“), Florian Mayer (Kategorie „Profi männlich“) und Robin Kern (Kategorie „Nachwuchsspieler des Jahres).

62:32 59:49

Emsland Rolli Baskets I: Marco Schürmann (40), Tobias Hermes(32), Jens Schürmann (19), Levent Acikportali (18), Karsten Borchert (8), Marco Kötter (4), Thomas Hilmes (0)

Norbert Henn in Aktion. N

Fotos: LTV


Anzeigen-Sonderteil

Moderne KĂźche

Materialmix sorgt fĂźr Flair Lebensart drĂźckt sich beim Kochen aus REGION (lps/du). Auch KĂźchenmĂśbel folgen Modetrends, und Elektrogeräte warten mit neuen Techniken auf. Fronten in starken Farben, mit lebendiger Holzmaserung oder glänzenden Lackflächen, dazu Lichtspiele oder ein Materialmix, pfiffige StauraumlĂśsungen und arbeitserleichternde Technik, ab und zu ein Schuss Retrostil oder schlichtes Landhausflair â&#x20AC;&#x201C; die aktuelle Angebotspalette der KĂźchenhersteller ist fĂźr unterschiedlichste Geschmäcker und Haushaltsbudgets attraktiv. Bei vielen KĂźchenbesitzern wäre es an der Zeit, eine veraltete Einrichtung zu ersetzen. Zahlreiche deutsche

KĂźchen tun schon seit mehr als zehn Jahren ihre Pflicht. Da sind moderne MĂśbel eine gute Investition: Die vorhandene Fläche lässt sich, etwa durch Schranksysteme mit verschiedenen Tiefen und Breiten, besser nutzen, und die ergonomische Gestaltung kommt der Gesundheit zugute. Inzwischen gibt es zum Beispiel fĂźrs Vorbereiten, Kochen und SpĂźlen verschiedene ArbeitshĂśhen, Ă&#x2013;fen werden in Sicht- und GriffhĂśhe eingebaut. Auch bei Elektrogeräten, SpĂźlen und Armaturen hat sich viel getan. Sie sind sparsamer im Strom- und Wasserverbrauch, die Ausstattung und Funktionalität wurden verbessert:

BackÜfen haben reinigungsfreundliche Beschichtungen, Dunstabzßge arbeiten effizienter, und im Kßhlschrank gibt es, abgestimmt auf die Lebensmittel, mehrere Frischhaltezonen. Zu den praktischen Verbesserungen kommen visuelle. Immer mehr EinbaumÜbel sähen, etwa als Sideboard oder als Regalpaneel, auch im Wohnraum gut aus. Glas, Alu, Schichtstoff, Lack und immer Üfter auch Holz sorgen fßr wohnliches Flair. Leuchten spenden nicht nur Arbeitslicht, sie verstrahlen je nach Einsatz auch Wohlfßhlatmosphäre. Wer jetzt keine Lust auf einen Besuch im Kßchenstudio hat...

In Gesellschaft Kochen als Event

Guten Tag

Ihr KĂźchenpartner im Emsland!

Domhof 24-25 | 49716 Meppen |

REGION (lps/du). Die TVKĂśche machen es vor. In Gesellschaft zu kochen und zu feiern ist in. Die KĂźche verwandelt sich zusehends in einen Lifestyle-Raum. Kein Wunder also, dass sich das einstige Hausfrauendomizil auch äuĂ&#x;erlich immer trendiger zeigt. In der modernen KĂźche präsentieren sich schwarze und pistaziengrĂźne, rĂźckseitig lackierte GlasmĂśbelfronten in edler Optik. Das transparente Material reflektiert das Licht und vermittelt so den Eindruck von Tiefe. Kratzer und Kerben haben kaum noch eine Chance. Mit LEDs indirekt beleuchtbare Sockel betonen die leichte Ausstrahlung â&#x20AC;&#x201C; ein cooles Lichtspiel. Wer es noch bunter liebt: Das Glas kann in jedem gewĂźnschten Ton lackiert werden. Eine individuell planbare Aufteilung ermĂśglichen die modernen Schranksysteme: Die extrabreiten Schubläden sind voll ausziehbar â&#x20AC;&#x201C; KĂźchenhelfer sind somit schnell zur Hand. Wenn man sich fĂźr schmale Sockel entscheidet, fallen die Schubfächer hĂśher aus und haben noch mehr Ladevolumen. Auf Hängeschränke wird in der TrendkĂźche grĂśĂ&#x;tenteils verzichtet. Zusätzlichen Stauraum bieten Einbauschränke mit dezenten grĂźnen GlastĂźren â&#x20AC;&#x201C; weil man diese MĂśbel nicht gleich als solche wahrnimmt, betonen sie zudem den groĂ&#x;zĂźgigen Charakter der KĂźche.

www.vrkk.de | Telefon +49 (0) 59 31 / 888 50 83

Kompetenz seit Ăźber 29 Jahren.

SchĂźtzenhof www.kuechenstudio-meppen.de 3CHĂ TZENHOFs-EPPENs4EL

ď&#x20AC; bis ins Detail geplant!

ď&#x20AC; ď&#x20AC;  individuell nach Ihren WĂźnschen und Anforderungen!

ď&#x20AC; ď&#x20AC;  bringen Sie einfach Ihre Grundrisszeichnung mit -

unsere Ideen sind grenzenlos!

Schauen Sie ruhig Ăźberall - kaufen Sie bei uns!

KĂźchenkauf in Perfektion!

Eine KĂźche von Lebensart ist in den Wohnraum integriert und von besten Materialien. Foto: Zastavki

Helfer im Haushalt KĂźchenuniversalmaschinen in der heimischen KĂźche REGION (lps/cb). Aus der Miniaturisierung von GroĂ&#x;kĂźchenmaschinen ist die KĂźchenuniversalmaschine fĂźr vielfältige Vorbereitung und Zubereitung als Arbeitsmittel fĂźr private KĂźchen hervorgegangen. Durch innovative Techniken sind einige tatsächlich regelrechte AlleskĂśnner. Die ersten universell zu nennenden KĂźchenmaschi-

nen kamen in den 1930er Jahren auf den deutschen Markt. Erst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde ihre Entwicklung ßber sogenannte Mixer oder Multimixer weiterbetrieben. Zu den Funktionen gehÜren zum Beispiel Presse und Zitruspresse, Schnitzelwerk, Reibe, Rßhrer, Mixer, Kneter, Fleischwolf, Zentrifuge und Kaffeemßhle. Da die Funk-

tionalität schnell zufriedenstellend war, wurden sekundäre Eigenschaften wie Aussehen, Handhabung und Instandhaltung wichtiger. 1957 entwarf der Designer Alfred MĂźller fĂźr einen deutschen Hersteller die seitdem legendäre und vielfach prämierte KĂźchenmaschine â&#x20AC;&#x17E;KM 3â&#x20AC;&#x153; mit abnehmbarem Werkzeugarm und sich drehender RĂźhrschĂźssel als Innovation.

Universell einsetzbare KĂźchenmaschinen erleichtern die Arbeit in der eigenen KĂźche. Foto: Gastroback

ArbeitsďŹ&#x201A;äche ist wertvoll Praktische LĂśsungen bei der KĂźche REGION (lps/du). Die Arbeitsfläche in der KĂźche ist ein nicht zu unterschätzendes, wertvolles Gut â&#x20AC;&#x201C; insbesondere in kleinen Räumen. Selbst wenn viele Geräte und Schränke auf wenigen Quadratmetern untergebracht werden mĂźssen, kĂśnnen extratiefe Arbeitsplatten mehr Raum zum Vorbereiten schaffen. Auch eine angrenzende Esstheke erledigt diesen Job noch gut mit. Ideal ist eine Insel mit Kochfeld und SpĂźle. Kochinseln ermĂśglichen kurze Wege, bieten von allen Seiten erreichbare Abstellflächen sowie reich-

lich Arbeitsplatz fĂźr mehrere KĂśche. Da kommt man sich nicht so schnell in die Quere. Ein weiterer unschlagbarer Vorteil: Inseln leisten ob ihrer individuell wählbaren HĂśhe ergonomisch beste Dienste. Eine der KĂśrpergrĂśĂ&#x;e angepasste ArbeitshĂśhe ist schlieĂ&#x;lich Balsam fĂźr die Bandscheiben. Neue Korpuskonzepte, variable SockelhĂśhen und wandhängende Modelle machenâ&#x20AC;&#x2122;s mĂśglich. Das Optimum hat die Arbeitsgemeinschaft Die Moderne KĂźche im Rahmen einer Ergonomiestudie der Technischen Hochschule Darmstadt entwickelt. Dem-

nach schnippelt eine 1,70 Meter groĂ&#x;e Frau GemĂźse am besten auf einer Arbeitsplatte von einem Meter HĂśhe. FĂźr ihren 1,85 Meter groĂ&#x;en Mann sind fĂźnf Zentimeter mehr ideal. Unterschiedliche ArbeitshĂśhen setzen sich langsam durch. SchlieĂ&#x;lich lautet die Ergonomieformel: Hoch mit dem SpĂźlzentrum, runter mit dem Kochfeld. Ohne krummen RĂźcken wäscht es sich schlichtweg bequemer ab, also sollte der Bereich um das Becken um bis zu 15 Zentimeter angehoben werden. Beim Herd gilt der Topfrand als ArbeitshĂśhe.


Anzeigen-Sonderteil

Camping und Caravan

Ă&#x153;berall zu Hause sein

CARAVAN - CAMPING Ihr Partner fĂźr mobiles Wohnen van Wierens'EWERBEGEBIETs,Ă NNE 4EL&AX 

Ganz dicht dran an der Natur, ohne auf Komfort verzichten zu mĂźssen während der Fahrt deutlich mehr Abstand zu halten, denn mit einem Anhänger verlängert sich der Bremsweg. AuĂ&#x;erdem daran denken, die Last mĂśglichst tief und gleichmäĂ&#x;ig im Wohnwagen zu verteilen und schwere Gegenstände im Bereich der Achse zu platzieren. Vor Fahrtantritt gilt es, die Lichtanlage - insbesondere RĂźcklichter und Blinker - zu ĂźberprĂźfen.

parken, bis die Zulassung abgelaufen ist. In gewissem Widerspruch dazu steht die Tatsache, dass auf StraĂ&#x;en, wo nur Pkws parken dĂźrfen, Wohnmobilen das Parken verboten ist. Ist das Parken nur Lkws gestattet, dĂźrfen dort auch Wohnmobile parken, mĂźssen dann aber mehr als 3,5 Tonnen wiegen. Falls das Parken auf Gehwegen generell gestattet ist, dĂźrfen dort auch Wohnmobile bis 2,8 Tonnen stehen.

Parken, aber wo? Fahrzeuge mit Aufbauten oder Anhängern lassen sich schwerer steuern und sind anfälliger fĂźr Seitenwinde. Foto: djd/DGUV/lamax/fotolia.com REGION (djd/pt). Ă&#x153;ber eine halbe Million Deutsche hängt ihren Wohnwagen Jahr fĂźr Jahr ans Auto. Wer das erste Mal mit dem Gefährt unterwegs ist, fĂźr den lohnt sich ein Sicherheitstraining, um das Verhalten seines Gespanns in Kurven, beim Rangieren und in gefährlichen Situationen kennen zu lernen. Aber auch fĂźr die alten Hasen nĂźtzt es, sich ein paar Regeln bewusst

zu machen, die der ADAC zusammengestellt hat, um sicher ans Ziel zu kommen. Hilfreiche Sicherheitstipps So sollte man Zusatzspiegel benutzen, die einen Blick auf die Achse des Wohnwagens ermĂśglichen. Das erleichtert das Rangieren, hilft aber auch bei der Orientierung in Kurven und bei engen Baustellendurchfahrten. Wichtig ist es zudem,

Paradoxe Regelungen Die Freiheit des Wohnwagen- oder Wohnmobilbesitzers, Ăźberall sein Heim zu errichten, scheitert oft am Banalen: dem Parkverbot. Und wenn da keines steht, bleibt die Unsicherheit: Wie lange kann ich meine fahrende Herberge hier parken? HierfĂźr hat die Stiftung Warentest die Regeln zusammengefasst. Die wichtigste Regel: Was die Parkdauer angeht, sind Wohnmobile normalen Pkws gleichgestellt. Sie kĂśnnen auf Ăśffentlichen StraĂ&#x;en ohne Parkverbot

daĂ&#x; die gesamte Struktur mĂśglichst wenig Ausschnitte aufweisen sollte. Jede EingangstĂźr, jedes Fenster, jede Dachhaube und Stauklappe unterbricht die Isolierung und gibt der Kälte die MĂśglichkeit, ins Innere zu gelangen. So angenehm groĂ&#x;e Fenster und Dachhauben fĂźr die Ausleuchtung des Wohnraums sind â&#x20AC;&#x201C; im Winter haben sie Nachteile. Besonders ungĂźnstig sind in diesem Zusammenhang TĂźren oder Klappen, die im Aluminiumrahmen sitzen. Sie geben als sogenannte KältebrĂźcken die Kälte direkt an den Innenraum weiter. Selbst Fenster mit doppeltverglasten Scheiben verlieren in einem Alurahmen einen Teil ihrer guten Isoliereigenschaften. ZwangslĂźftungen lassen Kälte herein.

:XiXmXe:\ek\i>fdd\i9\i\e[j>dY? 8e[\iI\`k_Xcc\*Â&#x203A;+0/+*L\cj\e K\c%1"+0' ,0+)$0))0/') =Xo1"+0' ,0+)$0))0/'' \DX`c1`e]f7ZXiXmXeZ\ek\i$l\cj\e%[\ nnn%ZXiXmXeZ\ek\i$l\cj\e%[\

Mit groĂ&#x;em Shop fĂźr wirklich al le Camping be s, was fĂźr nĂśtigt wir d!

Unser Plus fĂźr Sie: s-EISTERWERKSTATT s$IALOGANNAHME s4Ă&#x160;GL4Ă&#x192;6 !BNAHME s!UTOBAHNANBINDUNG s%RSATZWAGEN s#AFETERIA

DIE WAHRE ITALIENISCHE KLASSE

Weltweit Nummer 1

Campingwelt A30 (OLSTERFELD!s3ALZBERGEN 4EL &AX % -AILINFO CAMPINGWELT ADE WWWCAMPINGWELT ADE

HAMMERPREISE

Sonntag, 19.2.2012

Shop open von 12.00 â&#x20AC;&#x201C; 17.00 Uhr â&#x20AC;&#x17E;â&#x20AC;&#x17E;Tante â&#x20AC;&#x17E;T an ntee Paulaâ&#x20AC;&#x153; Paau u ist das i-TĂźpfelchen an Flexibilität. Foto: djd/Thomas Bischzur

Flexibel und mobil auch am Urlaubsort

Foto: FFo oto to: o: Norbert Norbe orbe or bert ert rt Schmitz/pixelio Schmi chmitz ch miittzz/p m /pixxeellio /pix io

M\ikiX^j_Â&#x20AC;e[c\i

Die betrĂźblichste Nachricht fĂźr Wohnmobiler: Ă&#x153;bernachten dĂźrfen sie auf Ăśffentlichen StraĂ&#x;en offiziell nicht (Wohnwagen aber paradoxerweise zwei Wochen lang), es sei denn, die Ă&#x153;bernachtung dient der â&#x20AC;&#x17E;Wiederherstellung der FahrtĂźchtigkeitâ&#x20AC;&#x153;. Da das Vorhandensein bzw. Fehlen - etwa Ă&#x153;bermĂźdung oder Alkoholisierung - schwer nachzuweisen ist, tolerieren deutsche Verkehrswächter eine einmalige Ă&#x153;bernachtung im Allgemeinen.

Winterfest im Caravan REGION (lps/du). DrauĂ&#x;en herrscht nasskaltes Schmuddelwetter mit Regen, Schneeschauern und matschigen StraĂ&#x;en. Im Wohnmobil genieĂ&#x;t man wohlige Wärme. Diesen Genuss schätzen viele Besitzer solcher Fahrzeuge. Wer den Traum vom Wintercamping hegt, sollte allerdings seine Wunschmodelle vor dem Kauf auf Herz und Nieren prĂźfen, ob sie dazu wirklich alle Voraussetzungen mitbringen. Das wichtigste Auswahlkriterium fĂźr ein winterfestes Reisemobil ist die mĂśglichst geschlossene, gut isolierte AuĂ&#x;enhĂźlle. Ausschlaggebend sind dabei nicht allein die Isolierwerte der einzelnen Dämmstoffe und die Dicke von BĂśden, Wänden und Dächern. Zusätzlich gilt,

WWWCARAVAN CAMPING VAN WIERENDEsCARAVANVAN WIEREN T ONLINEDE

R RE REGION GION ON (djd/pt). Fans von v Wohnmobivo len oder Wohnwagen lieben die Freiheit. Gleichzeitig ist man ganz dicht aan n der Natur, ohne o n oh nee auf a Komfort verzichten zu mĂźsverz ve rzzic ic sen. sen sen se n.. Der Der ElektrorolDe ler Paulaâ&#x20AC;&#x153; ler â&#x20AC;&#x17E;Tante le â&#x20AC;&#x17E; gibt giib btt dieser Freiheit heit he it das i-TĂźpfelchen ch heen n an Flexibilität. ttäät. ät. t. Das D Fahrzeug lässt in allen lässsst sich lä läss s

Varianten problemlos so klein machen, dass es im Campingfahrzeug einfach verstaut werden kann. Das Gefährt lässt sich leicht verstauen und am Urlaubsort flexibel einsetzen. Es ist auch fĂźr Städtetrips oder AusflĂźge in leichtem Gelände geeignet. Das Einsteigermodell â&#x20AC;&#x17E;Ferdinand IIâ&#x20AC;&#x153; ist bereits ab 1.295 Euro zu haben, mit 50 Cent je 100 Kilometer sind beide Modelle zudem preisgĂźnstig im Unterhalt. Unter www. tante-paula.eu gibt es weitere Informationen.

SaisonerĂśffnung mit KaterfrĂźhstĂźck NUR HEUTE: 20% auf Vorzelte der Marken Brand, Isabella, Ventura X Rucksäcke, Jack Wolfskin ab 10% ! ab X KĂźhlboxen P uf UV X Camping-Geschirr, 16-tlg. a X Chemical-FlĂźssigkeit, Marsberg, 1,5 Ltr. X Chemical-FlĂźssigkeit, Aqua-Kem, 2,0 Ltr. X Mobil-Toilette, Porta Potti statt 97,90 jetzt X BeďŹ&#x201A;ocktes Luftbett ab X Schlafsack, 205 x 85 cm ab X Feldbett, 202 x 69 cm X Vorratsschränke, versch. AusfĂźhrungen ab

49,95 59,95 39,95 7,95 10,95 59,95 12,95 29,90 39,95 45,95

Camping-StĂźhle, -Tische & -Liegen 2012 X Stromgenerator, HONDA EU 10i X Vollautomatische SAT-Antenne X Klimaanlage, Dometic X Gas-Grills u.v.m. Lengericher LandstraĂ&#x;e 11 49078 OsnabrĂźck Tel. (0541) 44 055 30 direkt BAB A30 (16) Abfahrt OsnabrĂźck-Hellern www.unnewehr.com

nur

1.243,899,1.269,-

r


Anzeigen-Sonderteil

Markisen zu Winterpreisen Rollladen mit Motor - bei TĂźren extra Vorschriften

Hitzeschutz im Dachgeschoss Sommer: angenehme Temperatur REGION (lps/bo). Gerade unter dem Dach sind im Sommer angenehme Temperaturen sehr wichtig. Denn mit Schlaf-, Kinder- oder Jugendzimmer liegen hier häufig Räume, in denen es die Bewohner fĂźr eine unbeschwerte Nachtruhe am liebsten kĂźhl haben. Den besten Schutz gegen die Hitze erzielen auĂ&#x;en liegende Sonnenschutzprodukte. Rollläden und Hitzeschutz-Markisen fĂźr Dachfenster stoppen die heiĂ&#x;en Sonnenstrahlen, bevor diese auf die Scheibe treffen. Nur so lässt sich verhindern, dass die energiereiche Strahlung das Glas durchdringt und sich die Räume dahinter zu stark aufheizen. Vor der Entscheidung fĂźr eine SonnenschutzlĂśsung sollten Dachgeschossbewohner abwägen, wie sie den Raum nutzen. Wird das Zimmer in erster Linie als Schlafzimmer genutzt, ist der Rollladen eine gute LĂśsung. Er hilft die Hitze drauĂ&#x;en zu halten und bietet komplette Verdunkelung selbst bei hellem

Tageslicht. Das kann fĂźr den Mittagsschlaf sehr nĂźtzlich sein. Und da er zusätzlich auch fĂźr besseren Lärmschutz sorgt, trägt er nicht nur durch angenehmere Temperaturen zu einem ruhigen Schlaf bei. DarĂźber hinaus trotzt er Hagel und Sturm, im Winter hält er die Wärme im Raum. Bewohner, die Zimmer auch tagsĂźber nutzen, wollen auf Tageslicht nicht verzichten. Hier eignen sich speziell HitzeschutzMarkisen. Das netzartige, wetterbeständige HighTech-Material der Markise ist lichtdurchlässig und ermĂśglicht einen ungestĂśrten Blick nach drauĂ&#x;en. Trotzdem hält es die energiereichen Sonnenstrahlen von der Fensterscheibe fern und kann die Hitze unter dem Dach fast so gut wie der Rollladen reduzieren. FĂźr frische Luft und guten Ausblick ist stets gesorgt, denn HitzeschutzMarkisen erfĂźllen selbst bei geĂśffneten Fenstern ihren Zweck. Der Einbau erfolgt von innen, so dass das Dach nicht betreten werden muss.

Rollos und Markisen sorgen fĂźr angenehme Temperaturen unterm Dach.

e i S n e h c B e su

Schnebeck´s

Markisen-

Foto: Velux

REGION (lps/du). Auch vor TĂźren werden immer häufiger Rollläden als Sicht- und Sonnenschutz angebracht. Gerade TerrassentĂźren sollen so auch vor Einbruch geschĂźtzt werden. Hier mĂźssen beim Einbau von automatischen Rollläden nur einige Punkte beachtet werden, damit die Sicherheit der Benutzer gewährleistet ist. Da vom sicherheitstechnischen Standpunkt TĂźren mit davor liegenden Rollläden wie Tore behandelt werden, mĂźssen sie den aktuellen Vorschriften entsprechen und bestimmte Sicherheitsanforderungen erfĂźllen. Der Rollladen darf nicht ungebremst nach unten fahren, wenn sich in der TĂźr eine Person befindet. Laut allgemein gĂźltigen Vorschriften mĂźssen fest verlegte Elektroleitungen von einer Elektrofachkraft angeschlossen werden. Das heiĂ&#x;t: Der Rollladenbauer installiert die Jalousie vor der TĂźr â&#x20AC;&#x201C; den Anschluss der Kabel Ăźberlässt er dem Elektroinstallateur. Um die sichere Funktion eines Rollladens vor TĂźren zu gewährleisten, muss der Handwerker Rohrmotorsteuerungen einbauen, die mit entsprechenden AnschlĂźssen fĂźr eine Lichtschranke und eine Sicherheitsleiste ausgestattet sind.

GartenmĂśbelParadies!

Wir bieten Ihnen vielfältige MÜglichkeiten des modernen Sonnenschutzes.

FĂźr jeden Geldbeutel haben wir die passenden

Markisen und GartenmĂśbel. 08/15 GartenmĂśbel bekommen Sie an jeder Ecke â&#x20AC;&#x201C; aber nicht bei uns!

Unsere groĂ&#x;e Erlebnisenausstellung bietet Ihnl! eine riesige Auswah en! Lassen Sie sich Ăźberrasch 3#(.%"%#+'MB(s-EPPEN .Ă&#x161;DIKEs$IESELSTRAÂ&#x201D;E s4EL  s&AX   WWWROLLADEN SCHNEBECKDEsINFO ROLLADEN SCHNEBECKDE


Anzeigen-Sonderteil

Markisen zu Winterpreisen

Start in die neue Saison Beschattungs-LĂśsungen fĂźr besonders schmale oder breite Terrassen REGION (lps/bo). Terrasse und Balkon werden im Sommer schnell zum zweiten Heim. Starke Sonnenbestrahlung unter freiem Himmel erfordert jedoch zusätzliche SchutzmaĂ&#x;nahmen. Markisen bieten rundum besten Sonnen-

schutz fĂźr die ganze Familie. Offene Markisen eignen sich besonders gut fĂźr wind- und wettergeschĂźtzte Stellen, an denen Technik und Tuch vor WitterungseinflĂźssen geschĂźtzt sind. â&#x20AC;&#x17E;Offenâ&#x20AC;&#x153; bedeutet, dass nach dem Einfahren der Marki-

Sonnenplätze brauchen auch Schatten.

se das Tuch und die Markisenarme frei liegen. Unter einem Balkon z.B. ist die Montage bestens geeignet. Es gibt offene Markisen ohne und mit vormontiertem Alu-Regenschutzdach. Das Alu-Dach hilft, Schnee, Hagel oder Regen von der

Foto: markilux

Gut geschĂźtzt in die Outdoor-Saison REGION (djd/pt). Wenn die FrĂźhlingssonne sich anschickt, den Winter-

blues endgĂźltig zu verjagen, zieht es die Menschen magisch ins Freie. Wer eine

Ein guter Sonnenschutz fĂźr die â&#x20AC;&#x17E;Winterhautâ&#x20AC;&#x153; ist schon im FrĂźhling wichtig. Foto: djd/somfy

Terrasse besitzt, nutzt sie jetzt, so oft es die Temperaturen und die Witterung zulassen. Doch Vorsicht: Nach dem langen, dunklen Winter ist die Haut die Strahlen der Sonne nicht mehr gewohnt und braucht etwas Zeit, um sich darauf einzustellen. Bereits im FrĂźhjahr ist es daher sinnvoll, dass eine Markise Schatten spendet. Im Sommer ist sie ohnehin unerlässlich, wenn man die heiĂ&#x;en Tage im Freien und gemĂźtlich im kĂźhlen Schatten genieĂ&#x;en will. Dank eines textilen Schutzes kann sich die Haut im FrĂźhjahr langsam an die Strahlung der Sonne gewĂśhnen. Damit sich die Markise je nach Wunsch komfortabel aus- und einfahren lässt, stattet man sie heute in der Regel mit einem Motor und einer Funkfernbedienung aus. Das Kurbeln entfällt so.

Markise abzuhalten. Auch fĂźr die Beschattung von besonders breiten sowie besonders schmalen Terrassen oder Balkonen gibt es praktische LĂśsungen. Ab einer bestimmten MarkisengrĂśĂ&#x;e wird die Integration eines Rohrmotors fĂźr bequemes Ein- und Ausfahren empfohlen. FĂźr extra schmale und lange Terrassen oder Balkone bieten Markisen mit minimaler Breite und maximalem Ausfall guten Schutz vor Sonne, Wind und auch vor manchmal neugierigen Blicken der Nachbarn. Gerade bei offenen Markisen sollte man auf hochwertige Materialien achten. Markisengelenke aus Aluminium verhindern, dass das Material rostet. Dies gewährleistet hohe Stabilität. FĂźr jeden Geschmack und passend zum eigenen Heim gibt es die passende Markise in einer groĂ&#x;en Vielfalt an FarbtĂśnen und Materialien.

Tag fĂźr Tag den FrĂźhling genieĂ&#x;en? Wir machen es mĂśglich!

Mit einer TerrassenĂźberdachung, die Ihnen immer einen angenehmen Platz im Freien verschafft. FormschĂśne Aluminium-Konstruktion, pulverbeschichtet, Eindeckung mit Glas oder Stegplatten. Von der Beratung bis zur AusfĂźhrung. Alles aus einer Hand. Auch komplett vorgefertigt fĂźr Eigenmontage mĂśglich.

meyer SONNENSCHUTZSYSTEME GMBH

Postfach 225, 49735 HaselĂźnne Industriestr. 4, 49740 HaselĂźnne E-Mail: info@meyer-markisen.de

Vom Schattenzum Lichtspender REGION (lps/Bo). Auf welche Weise sollte eine Markise sich nĂźtzlich machen kĂśnnen? Ganz klar, bei Bedarf muss sie fĂźr Schatten sorgen. Aber von zeitgemäĂ&#x;en Qualitätsmarkisen dĂźrfen heute noch weitere Talente in Form von Sonderausstattungen erwartet werden. Zum Beispiel die praktische Eigenschaft, bei anbrechender Dunkelheit auch Licht fĂźr die Terrassennutzung zu spenden. Im Fachhandel sind DesignerMarkisen erhältlich, bei denen ein ebenso dezentes wie wirkungsvolles Beleuchtungssystem direkt in die Ausfallblende der Halbkassette integriert ist.

Telefon: (0 59 61) 94 40 28 Telefax: (0 59 61) 94 40 42 Internet: www.meyer-markisen.de

STROOT ROLLLADENSYSTEME ¡ SONNENSCHUTZSYSTEME ¡ METALLBAU ¡ TERRASSENDĂ&#x201E;CHER

)PIF &OFSHJFLPTUFO XFSEFO PGUNBMT EVSDI VOEJDIUF VOE TDIMFDIU JTPMJFSUFBMUF3PMMMBEFOLĂ&#x160;TUFOWFSVSTBDIU4JFUSBHFOEVSDIEJFIPIFO 8Ă&#x160;SNFWFSMVTUF TUBSL [VS &OFSHJFWFSTDIXFOEVOH JO Ă&#x160;MUFSFO )Ă&#x160;VTFSO CFJ8Ă&#x160;ISFOEEJFXBSNF3BVNMVGUWFSMPSFOHFIU LBOOLBMUF"VÂ&#x2022;FOMVGU Ă CFSEFOVOEJDIUFOVOEOJDIUHFEĂ&#x160;NNUFO3PMMMBEFOLBTUFOFJOESJOHFO

ROLLLADEN-ERSATZTEILE

0C /FVCBV  3FOPWJFSVOH  6NCBV PEFS OBDIUSĂ&#x160;HMJDIF 8Ă&#x160;SNFEĂ&#x160;N NVOH CFJVOTĂśOEFO4JFGĂ S*IS7PSIBCFOEBTFOUTQSFDIFOEF1SPEVLU

e!

XXXEZOBNJTDIFEBFNNVOHEF Wir beraten Sie gern

ROLLLADEN-AUTOMATISIERUNG Unser Angebot im Dezember:

Rollladenautomatisierung ab 150,00 â&#x201A;Ź

Ă&#x2013;ffnungszeiten  

.POUBHCJT'SFJUBHCJTVOECJT6IS 4BNTUBHCJT6IS %JFOTUBHHFTDIMPTTFO Und natĂźrlich jederzeit nach Terminabsprache!

Qualität vom Fachmann!

Thomas Stroot .BSLUQMBU[t5XJTU Tel. t'BYt.PCJMPEFS

Foto: markilux

Achtung - Markise marsch! Moderne Funksteuerungen sorgen auf Terrassen fßr Komfort und Sicherheit REGION (djd/pt). Die Freifläche auf der Terrasse ist fßr viele Hausbesitzer in der warmen Jahreszeit die Freizeitzone Nummer eins, die sie vom Frßhjahr bis in den Herbst und so lange wie mÜglich nutzen mÜchten. Wie gut sich die Terrasse auf die aktuelle Witterung einstellen kann, ist nicht zuletzt eine Frage der Technik. Moderne Funksteue-

rungen nehmen dem Nutzer die Arbeit ab und sorgen fßr Komfort und Sicherheit. Zusammen mit elektronischen Funk-Windsensoren und -Sonnensensoren sorgt eine solche Steuerung dafßr, dass sich die Markise vollautomatisch der aktuellen Witterung anpasst. Steht die Sonne hoch am Himmel, fährt die Markise ßber der Terrasse auf Befehl

aus und spendet Schatten. AuĂ&#x;enjalousien oder Rollläden lassen sich durch die gleiche Steuerung ebenfalls automatisch schlieĂ&#x;en. So bleibt es angenehm kĂźhl im Haus, auch wenn niemand zu Hause ist. Wenn die Sonne sich hinter Wolken versteckt, wird ein Befehl zum Einfahren ausgelĂśst, und Markisen sowie andere Sonnenschutzprodukte zie-

hen sich dezent zurßck. Fßr Sicherheit vor Beschädigungen sorgt der Windsensor, der die Markise rechtzeitig einfährt, bevor starke Lßfte ihr gefährlich werden kÜnnen. Die Steuerung kann der Benutzer in der Regel auch selbst in die Hand nehmen. und alle angeschlossenen Produkte lassen sich nach Wunsch per Knopfdruck steuern.

Mit elektronischen Steuerungen stellt sich die Markise automatisch auf die Witterung ein. Foto: djd/somfy


Anzeigen-Sonderteil

Gold An- und Verkauf

Der Goldpreis Der Ölpreis nimmt Einfluss auf den aktuellen Gold-Kurs REGION. Der Goldpreis entsteht aus dem Zusammenspiel fundamentaler Marktdaten wie Angebot und Nachfrage nach Gold, wird aber auch von Emotionen, von eher kurzfristigen Ereignissen und Spekulationen wie auch von langfristigen Erwartungen beeinflusst. Weitere Faktoren, die auf den Goldpreis Einfluss nehmen, sind der Ölpreis und der aktuelle Kurs des USDollar, da Gold vorwiegend in dieser Währung gehandelt wird. Goldnachfrage und Goldangebot ändern sich häufig. Deshalb ist der Goldpreis sehr volatil. Das heißt, er schwankt auch innerhalb kurzer Zeiträume beträchtlich. Der Goldpreis wird in US-Dollar gehandelt, weil Gold oft als Gegenpart zum US-Dollar herangezogen wird. Der Goldpreis ist zum Dollarpreis umgekehrt

proportional. Fällt also der Dollarkurs, steigt in der Regel der Goldkurs. Jedoch kann der Goldpreis von Marktteilnehmern mit großen Goldreserven, etwa Zentralbanken und Goldminengesellschaften, erheblich beeinflusst werden. Soll der Goldpreis sinken, so wird Gold verliehen (um Leerverkäufe zu provozieren) beziehungsweise verkauft, oder aber die Goldproduktion wird gesteigert. Soll der Goldpreis steigen, so kaufen die Zentralbanken Gold auf oder die Goldproduktion der Minengesellschaften wird gedrosselt. Allerdings haben hier die goldbesitzenden Zentralbanken auch nur eingeschränkte Möglichkeiten, da der gesamte Goldbesitz aller Zentralbanken Ende 2009 nur 16,2 Prozent (26.780

Tonnen) der weltweit vorhandenen Goldmenge umfasste. Die gesamte, jemals geförderte Goldmenge wurde 2009 auf etwa 165.000 Tonnen (5,3 Milliarden Feinunzen) geschätzt. Das entspricht einem theoretischen Marktwert von zurzeit 9.080 Milliarden US-Dollar. Zugrundegelegt wurde ein Preis von 1.711,5 US-Dollar pro Feinunze (Goldpreis vom 10. Februar 2012). Zum Vergleich: Der Börsenwert aller Anleihen beträgt weltweit 91.000 Milliarden US-Dollar, der Wert aller Derivate 700.000 Milliarden US-Dollar. Das weltweite Bruttoinlandsprodukt lag im Jahr 2009 nach Angaben des Internationalen Währungsfonds bei 58.000 Milliarden USDollar. Der Goldanteil am weltweiten Finanzvermögen sank von 2,77 Prozent 1980 auf 0,20 Prozent im Jahr 2000. Im Verlauf des Bullenmarktes ab 2001 erhöhte sich die Goldquote. Ende 2010 betrug der Wert des für Anlagezwecke verfügbaren Goldes (das heißt ohne die Schmuckbranche, Industrieanwendungen, Währungsreserven der Zentralbanken) 1500 Milliarden US-Dollar. Das entsprach etwa 0,70 Prozent des weltweiten Finanzvermögens.

Sicherheit beim Altgold-Verkauf Der ständig steigende Goldpreis verlockt zum schnellen AltgoldVerkauf. Doch wenn viele unterschiedliche Ankäufer reißerisch den besten Preis versprechen, ist Vorsicht geboten.

Als Meisterbetrieb grantieren wir immer eine sorgfältige und ausführliche Prüfung ihrer Wertsachen und sichern somit eine verlässliche Grundlage für ein faires Angebot.

Bargeld sofort Wir kaufen an: Altgold Schmuck Edelsteine Münzen Bestecke Zahngold Uhren Silber etc.

Der Anteil der internationalen Goldreserven an den gesamten Währungsreserven ist in den letzten drei Jahrzehnten durch Verkäufe und eine geringere Bedeutung für die Währungssicherung von 60 Prozent 1980 auf einen Tiefststand von 8,6 Prozent im März 2005 zurückgegangen. Im September 2010 lag der

Anteil bei 10,1 Prozent. In Kriegszeiten sinkt die Goldnachfrage und damit auch der Goldpreis. Der Hunger und die Verarmung der Bevölkerung führen zu verstärktem Goldverkauf. Gold wird oft als langfristige Wertanlage angesehen. Das gilt speziell bei Krisen und in Zeiten von Hyperinflation. Wenn Aktien,

Fonds und Immobilienwerte verfallen, steigt der Goldpreis. Geld wird in solchen Krisenzeiten weniger wert, weil es von den Zentralbanken massenhaft produziert wird, um die Wirtschaft am Laufen zu halten. Gold hingegen ist nicht künstlich reproduzierbar und wird so

Differenzen an verschiedenen Finanzplätzen zur Gewinnerzielung nutzen, haben diese Termingeschäfte unmittelbaren Einfluss auf den Preis für Gold zur sofortigen Lieferung (Spotmarkt). In den USA bestand 2010/11 auf dem Warenterminmarkt eine starke Konzentration von Handelsverträgen (Kontrakte)

zu einer eigenen Währung. Der Preis löst sich von Angebot und Nachfrage, ein Sinnbild des vermehrten Misstrauens in die Regierungen und das Papiergeld.

in den Büchern weniger amerikanischer Großbanken. Auf dem Silbermarkt, wo ähnliche Marktstrukturen herrschen, wurde im Oktober 2010 eine Klage gegen JPMorgan Chase & Co. sowie gegen die US-Niederlassung des britischen Bankhauses HSBC wegen mutmaßlicher SilberpreisManipulation erhoben. Text aus: www.wikipedia.de

Zunehmender Einfluss auf den Goldpreis geht heute von Finanzderivaten aus (Futures, Forwards, Optionen, Swaps). Aufgrund von Arbitrage-Geschäften, bei denen Händler Preis-


Anzeigen-Sonderteil

Helfer in schweren Stunden

Im Falle eines Todes REGION (djd/apt). Der Verlust eines geliebten Menschen ist stets ein schmerzlicher Einschnitt. Den meisten dßrfte es schwerfallen, in der akuten Trauer an bßrokratische Dinge zu denken. Dennoch sind BehÜrdengänge zu erledigen, persÜnliche Papiere des Verstorbenen zusammenzutragen sowie Ban-

ken und Institutionen zu informieren. Zunächst ist zu unterscheiden, wo sich der Todesfall ereignet: Wenn das Familienmitglied in einem Krankenhaus, Altenoder Pflegeheim verstorben ist, kßmmert sich die Verwaltung um die notwendigen Formalitäten. Wenn der Tod zu Hause eintritt, muss grundsätzlich ein Arzt

benachrichtigt werden entweder der Hausarzt oder der Notarzt. Denn nur ein Mediziner ist berechtigt, den Todesschein auszustellen. â&#x20AC;&#x17E;Ein wichtiger Ansprechpartner fĂźr die AngehĂśrigen ist zudem der Bestatter. Er kann viele Aufgaben und Wege Ăźbernehmen und weiĂ&#x;, woran zu denken istâ&#x20AC;&#x153;, sagt Dieter Sprott, Experte fĂźr Sterbegeldversicherungen bei den Ergo Direkt Versicherungen. Als nächstes sollten BehĂśrden, Versicherungen und Vereine, bei denen der Verstorbene gemeldet ist, Ăźber dessen Tod informiert werden. FĂźr BehĂśrdengänge werden verschiedene Unterlagen des Verstorbenen benĂśtigt: Personalausweis oder Reisepass, zusätzlich fĂźr Ledige die Geburtsurkunde, fĂźr Verheiratete die Heiratsurkunde oder das Familienstammbuch sowie bei Geschiedenen Heiratsurkunde und Scheidungsurteil.

Ein Todesfall trifft die AngehĂśrigen nicht nur psychisch, zugleich mĂźssen sie an viele bĂźrokratische Dinge denken. Foto: djd/Ergo Direkt Versicherungen

Danach sind auch die finanziellen Dinge zu regeln: DafĂźr benĂśtigen die AngehĂśrigen die Rentenmitteilungen des Verstorbenen und sein Testament, den Krankenversicherungsnachweis und alle weiteren Versicherungspolicen - insbesondere die Lebens-, Sterbegeld- und Unfallversicherungen.

       

!   "#  

    

 

  DasLeben ist kurz, aber doch von       es   unendlichem Wert, denn birgt

den   Ewigkeit        Keim der in sich.  

  Franz von Sales

$  %&  ' %& 

              

Bestattungsvorsorge-Regeln Wir beraten Sie sach- und fachgerecht ßber alle Dinge, die vorab geklärt werden kÜnnen. Sie haben die Sicherheit, dass alle besprochenen Angelegenheiten im Sterbefall wie gewßnscht ausgefßhrt werden.

Dieser persÜnliche Vorsorgeordner enthält viele wichtige Hinweise sowie einen umfangreichen aktuellen Formularteil als Ergänzung.

3CHULLENDAMMs-EPPENs4AGUND.ACHT sWWW7ELT "ESTATTUNGENDE

Schon mal Ăźber die

eigene Beerdigung nachgedacht? Bestattungsvorsorge â&#x20AC;&#x201C; eine Sorge weniger. Susanne Hardebeck

HaKo Bestattungsunternehmen e. K.

Inhaberin Susanne Hardebeck ¡ An den Koppelwiesen 37 ¡ 49740 Haselßnne

0 59 61-911 97 36 www.hako-bestattungsunternehmen.de

g Wir sind Ta und Nacht ichbar! fĂźr Sie erre

Wir bieten ein Rundumpaket an Dienstleistungen an: z.B. die Beratung in Bestattungsangelegenheiten und Bestattungsvorsorge zu Lebzeiten.

Wir sind immer fĂźr Sie da! 05 91 68 77

Lingener Bestattungstradition in 4. Generation WaldstraĂ&#x;e 80 ¡ 49808 Lingen ¡ Tel. 05 91 68 77 ¡ www.bestattungen-pingel.de

Wir bieten Ihnen persĂśnliche Betreuung, umfangreichen Service und hohe fachliche Kompetenz. Wir nehmen uns die Zeit, die Sie brauchen!

Wir setzen Sie schon vor allen anderen in Szene!

Sehen Sie Ihre Werbung am Sonntag auch vor lauter Blättern nicht?

Die Neue Zeitung â&#x20AC;&#x201C; der Einkaufszettel zum Wochenende. Ihr Partner fĂźr erfolgreiche Werbung. Ihr direkter Draht 04 91 / 96 07 01 10

Neue Zeitung zum Wochenende


M-L

18

Suchen & Finden

Neue Zeitung

AMTSGERICHT LEER Zwangsversteigerungen

Garten

Donnerstag, 15.03.12, 9.15 Uhr - 8 K 79/11 26826 Weener, Haagstr. 9, EFH (Bj. 1903/66, Wohn- u. Nutzfl. ca.173 m²) m. angebauter Werkstatt u. Doppelgarage (Bj. 1980, Nutzfl. insg. ca. 96 m²),

Forsthaus Rheine Rosenmontag zusätzlich geöffnet!

Tel. 0163-83 56 293 3TADTFORSTs2HEINE .ORD

Grundstück: 340 m² • Verkehrswert: 70.000,- ` Gebote ab 50% des Wertes mögl.

Donnerstag, 15.03.12, 10.30 Uhr - 8 K 91/10 Baumstubben schnell u.  0163-4822522

WŚŽƚŽǀŽůƚĂŝŬĂŶůĂŐĞŶ 

ǁǁǁ͘ĞŵƐͲƐŽůĂƌ͘ĚĞ

26847 Detern-Velde, Burgstr. 22 Einfamilienhaus (Baujahr ursprünglich 1829, Wohnfläche ca. 130 m², Teilkeller) Grundstück: 415 m² Verkehrswert: 55.000,- `, Gebote unter 50% des Wertes mögl.

entfernen preiswert.

Gartenpflege einschl. Grabpflege u. z.B. kleine Pflasterflächen/ reparatur, Bäume beschneiden, Dachrinnen säubern + kompl. Entsorgung. Haselünne:  0170-1818108

Donnerstag, 15.03.12, 11.30 Uhr - 8 K 10/11 26831 Bunde-Ditzumerhammrich, Ditzumerverlaat 72, Einfamilienhaus (Bj. 1949/1985, Wohnfläche ca. 143 m², Teilkeller) mit Doppelgarage, Grundstück: 501 m² Verkehrswert: 80.000,- €, Gebote unter 50% des Wertes mögl.

Alle Termine im Amtsgericht Leer, 26789 Leer, Wörde 5, Saal 101. Angaben zur Objektbeschreibung ohne Gewähr. Kurzgutachten, wichtige Hinweise und weitere Objekte: www.amtsgericht-leer.de

Antik Reparatur von alten Stühlen, Sofas u. Sessel, Flechtarbeiten, Binsenstühle.  0591-9669414

Damenrad, 90`, Elektrorasenmäher, 70`, el. Nähmaschine (Singer), 50`, F.H. Stahltür, 875200, 60`, Kühlschrank, 45`, Gefrierschrank, 40`  01624924866

Baumarkt / Werkzeuge Verleih von Gerüsten, Drehstützen, Dokaträger, Ytong Gerüstböcke, Abbruchhammer, Bauwagen, Materialcontainer, Baustromzähler usw.  05953 - 8407

ACHTUNG! Wir holen kostenlos Schrott, Altfahrz., Waschmasch., Herde, Geschirrspüler, Trockner usw. ab.  05952 - 2598 Achtung, Achtung! Der Holländer ist wieder da! Holt Schrott, Metalle, Kabel, Kupfer, Schrottautos/ Teile u.s.w., zahle Höchstpreise!  05964-938877 od. 0176-87011748

11.05.12 18.05.12 10.05.12 24.05.12

Zweifamilienhaus, Lammertsfehn, Ahornweg 8 (8 K 99/11) Gaststätte/Hotel, Osterende 8, Filsum (8 K 120/11) EFH, 26826 Weener-Diele, Neu Diele 15 (8 K 109/11) Großes Einfamilienhaus, Konrektor-Walter-Str. 7, Flachsmeer (8 K 32/11)

Renault Clio DCI blue, ZR neu WR, Bj.02, 132 TKM, HU 04/13, 1. Hand, 5 Türen, Top Zustand 3.650 `  05931-86244

Neue Zeitung zum Wochenende Dienstleistungen

Vorankündigungen:

Megane, 11/1996, 115000 km, blau, winterbereift, Schiebedach, kein TÜV, abgemeldet, neu: Heizung, Zylinderkopfpackung, Wasserpumpe, Keilriemen, Zahnriemen, Federn vorne, Bremsen (Klötze und Scheiben), Lenkmanschette defekt, 650 EUR,  0151-54766115

EZ'/D/d^KEE 

ǁǁǁ͘ĞŵƐͲƐŽůĂƌ͘ĚĞ 8Wkc\bbkd]WkY^FheXb[c\bbkd]" Mkhp[bheZkd]eZ[h<hi[d"FÆWij[# hkd]`[]b_Y^[h7hjkdZ=hœ[iem_[ =Whj[dd[k][ijWbjkd]"FÆWdpkd][d" PWkdkdZF[h]ebWXWk =Whj[d#k$BWdZiY^W\jiXWk :_[j[hFWjh_Ya<eff[ &+/&.%'+./eZ[h&'-'%(',,**/

^ŽůĂƌͲĂƌƉŽƌƚƐ

Veranstaltungen

EZ'/D/d^KEE 

ǁǁǁ͘ĞŵƐͲƐŽůĂƌ͘ĚĞ



Gastronomie

Elke, 28/170, Floristin, eine hübsche schlanke Frau, mag Sport, Geselligkeit, Familie. Doris, 42, ledig, Bürokauffrau mit einem guten Aussehen, vielseitig interessiert. Sylvia, 47, verwitwet mit einer schlanken Figur und einem netten Aussehen mag Musik, kochen und anderes. Pia, 39, Krankenschwester, sympathisch, flexibel, schlank, sportlich, möchten einen Partner für eine schöne Partnerschaft. PV Erika  04961-72248 www.pv-erika.de Rentner, 70, 1,78, schlk., gutaussehend, gepflegt, vital, gesellig, alleinstehend, PKW, ein solider Witwer, sucht nette rüstige Partnerin. Kostenl. Info: Fortuna PV Emsbüren.  05903 - 7795

KFZ Sonstiges NEU-Ducati in Nordhorn. Tuning-Service-Zubehör-Bekleidung. Motorrad-Hertrampf Sachsenstraße 5, 48525 Nordhorn. Tel.: 05921-37778

Bekanntschaften (gewerblich)

DJ gesucht? EMD die mobile Disco aus dem Emsland für eure Events. Perfekte Technik, Moderation und Animation, mehr als nur ein DJ. Günstige Festpreise! www.EMD-Disco.de

ǁǁǁ͘ĞŵƐͲƐŽůĂƌ͘ĚĞ Verschiedenes Immobilien Verkauf

Ostfriesen-Sofas aus eigener Herstellung, hochwertig verarbeitet, mit Federkern, Armlehnen beidseitig abklappbar, ab 398,- Euro. In verschiedenen Größen lieferbar, dazu auch passende Sessel. Hochwertige Bezugsstoffe ständig am Lager, ab 7,- Euro / lfd. Meter. Polsterei Nonnenmacher, Wiek links 14, Papenburg.  04963-8903 oder 04961-669292 www.polste rei-nonnenmacher.de

Achtung! Der Holländer holt Metallschrott, Kupfer, Kabel, E-Motoren, Waschmaschinen, Computer, Autos usw. ab + schnelle Entrümpelungen.  01628891081 oder 0031643988172

Lingen/Laxten 3,5Zi, 72qm, Gartennutz., Keller, Balkon 350` KM + NK, zzgl. 2,38KM Courtage inkl. MwST Freecall:08003331020 www.EMS-MAKLER.de "2Sides" live in Leer bei Rock am Deich, am 5. Mai in der Ostfrieslandhalle. Einlass: 13 Uhr, Beginn 14 Uhr. Karten gibt es bei : Neue Zeitung, Hauptstraße 40, 26789 Leer oder unter: www.rock-am-deich.de

Gesundheit

Ortsteil Haselünne - Ort der Ruhe. Voll erschlossenes Baugrundstück, ca. 1.300m², Waldrandlage, kein Bauzwang, von privat, zu verkaufen  0170-8955161

Kartenlegerin Frau Doris - Bekannt aus Presse- und Fernsehen, hat noch Termine frei!  04494-86375 oder 01628023121

Mietangebote Sonstiges Spelle! 4 ZKB NK Prov Wfl. ca. 90m². Balkon, Immobilienbüro Jans Sögel  0176-20507096

KFZ-Ankauf

WŚŽƚŽǀŽůƚĂŝŬĂŶůĂŐĞŶ 

ǁǁǁ͘ĞŵƐͲƐŽůĂƌ͘ĚĞ

Permanent Make-up / Faltenunz.B: VW, terspritzen m. Hyaluron. Natur- PKW BARANKAUF, heilpraxis Angela Bülte, Ringstr. Audi, BMW usw., Bus und Ge- Zweiräder 10, Leer.  0491-9250180 ländewagen.  0172-4143619 Ihr Ansprechpartner, wenn es www.naturheil-kosmetik.de um Roller, Quad oder Motorrad Ich schreibe unter geht, ob neu oder gebraucht! Heilpraktiker www.neue-mitmach-zeitung.de Auch der weiteste Weg lohnt sich. Gela-Bikes, Rhede-Ems Triff "4Lyn" hinter der Büh- Implantat Ohr - Akupunktur/  04964-918155 ne bei Rock am Deich! Die Raucherentwöhnung/ Überge- Mercedes exklusiven Backstage-Pässe wicht/ RLS/ Parkinson/ Migrämachen es möglich! Die Anne/ Tinnitus/ Rücken u. Gelenk- Suche Mercedes, Benzin/Diesel, Reisen zahl ist begrenzt, darum si- schmerzen. Naturheilpraxis An- Bj. 1970-2001  0171-3180634 AMELAND NL: Fewo.Kurtachert euch noch heute eure gela Bülte, Ringstr. 10, 26789 xe.Strom, Wasser, WLAN. Karten. Karten gibt es bei : Leer  0491 - 9250180 VW  0591-63022 www.amelandur Neue Zeitung, Hauptstraße www.naturheil-kosmetik.de laub.de 40, 26789 Leer oder unter Preiswerter geht´s nicht! www.rock-am-deich.de Sylt/ Westerland, App., Zim. www.eu-auto-nord.de Hausrat frei  04651-31332 Trödel Daniel. Ihr Spezialist für Anfänger sucht Angelausrüs- Sharan Familiy, EZ 2003, DieHaushaltsauflösung, Entrümpe- tung und Räucherofen. Auch aus sel, silber, 180tkm., Klimatr., AHK, gepflegt.  05908-684 Bekanntschaften lung zum Festpreis.  05971- Nachlässen.  0157-86038675. oder 01522-9512912 8028958 oder 0152-09724418 Übernehme Minibaggerarbeiten, Schmutz- u. Regenwasserverlegung, kleinere Abbruch- u. Entrümpelungsarbeiten.  05953-8407 www.Getifix.de Bausanierung Neu- An- Um-Bauten für Heim und Hof www.BundTbau.de Mail: info@BundTbau.de

Exklusive Boxspringbetten! Polsterbetten und Seniorenbetten in Komforthöhe mit einer großen Vielfalt an Stoffen sowie Bett & Boxspringsysteme zum nachträglichen Einbau in ihrem bestehenden Bett direkt ab Zentrallager ! Sparen Sie bis zu 50% auf schöne Ausstellungsstücke und neue Messemuster -Modelle in Luxusausführung. Lieferung , Aufbau und Entsorgung sind bei uns eine Selbstverständlichkeit. Wir realisieren ihr Traumbett zu einem Traumpreis. Gatz Schlafsysteme GmbH, Exklusive Hotel & Kurhausbetten, Luxemburger Str.13 (Industriegebiet Westenberg), 48455 Bad-Bentheim Tel. 05924 / 83 18, www.gatz-schlafsysteme.de

Betreff : Mausebär! Sag mir wann? Und wo? Ich bin dann da. Dein Sonnenschein. Er, 41J., 1,98, aus NL, gut aussehend, sucht eine schlanke Frau (auch gerne Ausländerin), für eine feste Beziehung.  01746608173

Live bei Rock am Deich: "My Excellence" am 5. Mai in der Ostfrieslandhalle. Einlass: 13 Uhr, Beginn 14 Uhr. Karten gibt es bei : Neue Zeitung, Hauptstraße 40, 26789 Leer oder unter: www.rock-am-deich.de

540 Examinierte in 20 Jahren.

DIE ERFOLGREICHE Fachschule für Ostfriesland/Emsland

www.

PTA-SCHULE-LEER.de

Information: Mittwoch, 7. 3. 2012, 17 Uhr z. T. kein Schulgeld, sonst nach Einkommen!


M-L

Neue Zeitung

Suchen & Finden

Sie kĂśnnen gut auf unbekannte Personen zugehen? Ihnen macht das Gespräch mit Menschen SpaĂ&#x;? Sie sind kreativ? Zur Verstärkung unseres Teams in Meppen suchen wir je eine/n

Mediengestalter/in

Impressum

Stellenangebote AuĂ&#x;endienstmitarbeiter sucht! ď&#x20AC;¨ 0173-6051676

ge-

Neue Zeitung zum Wochenende Gerhard Verlag GmbH

AuĂ&#x;endienstmitarbeiter in Wohnortnähe fĂźr Sportwerbung gesucht (§84 HGB) Info unter: www.fair-impression.de ď&#x20AC;¨ 04946 - 899-512

auf 400-Euro-Basis oder in Teilzeit

Redakteur/in fĂźr den Bereich Lingen und Meppen in Teilzeit oder auf Honorar-Basis

Russisch/deutsch sprechende Mitarbeiter mit Kontakt nach Russland gesucht. Kontakt: infohiersemann@t-online.de ď&#x20AC;¨ 049 63-91 90 47

Bei Interesse schicken Sie Ihre Bewerbung bitte an:

19

GutenbergstraĂ&#x;e 1 26632 Ihlow-Riepe www.neue-mitmach-zeitung.de Verlagsleitung Christhard Wendt Telefon 04 91 / 96 07 01 -13 christhard.wendt@gerhard-verlag.de

Mal wieder etwas Leckeres selbst gemacht? Teilen Sie Ihre Lieblingsrezepte mit unseren Lesern.

Geschäftsstelle Leer HauptstraĂ&#x;e 40 ¡ 26789 Leer Telefon 04 91 / 96 07 01 - 10

Gerhard Verlag

Gerhard-Verlag GmbH z. Hd. Kai Schmidt -ARKT (INTERSTRs-EPPEN oder per Mail: schmidt@gerhard-verlag.de

GV

Wir suchen zu sofort:

Telefax 04 91 / 96 07 01 - 20 Geschäftsstelle Meppen Am Markt 8 / HinterstraĂ&#x;e 33 49716 Meppen Telefon 0 59 31 / 88 507 - 0

Kosmetiker/innen

Telefax 0 59 31 / 88 507 - 50 Geschäftsstelle Cloppenburg

a) von 8.30 -12 Uhr (Mo-Fr) b) von 14-18 Uhr (Mo-Fr) c) von 18-21 Uhr (Mo-Fr) d) von 9-18 Uhr (Mo-Fr) e) Samstag und Sonntag nach Vereinbarung

Am Capitol 4 Telefon 0 44 71/ 184 16 83 Telefax 0 44 71/ 184 20 44 Anzeigenleitung Leer/Meppen/Cloppenburg GĂźnter Wiegmann Telefon 04 91 / 96 07 01 - 18 guenter.wiegmann@gerhard-verlag.de

in Vollzeit oder Teilzeit Redaktionsleitung Bernd GĂśtting (beg)

Kraftfahrer/-innen

Bewerbungen bitte per E-Mail an k.nuesse@eve-resort.de FĂźr RĂźckfragen steht Ihnen Frau Karin NĂźsse in der Zeit von 9 bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 0 59 32/730-0 zur VerfĂźgung.

Telefon 0 44 71 / 1 84 16 65 bernd.goetting@gerhard-verlag.de Geschäftsstelle Oldenburg GĂźterstraĂ&#x;e 3 ¡ 26122 Oldenburg Telefon 04 41 / 7 70 50 60 Telefax 04 41 / 7 70 50 669 Anzeigenleitung Oldenburg/Ammerland

gesucht!

Andreas Lausch Telefon 04 41 / 77 05 06 - 11

Auch in Zukunft wollen wir unsere hervorragende Marktposition weiter ausbauen. Darum suchen wir zum nächstmĂśglichen Zeitpunkt mehrere Kraftfahrer/-innen im 1DKYHUNHKU ,KUH4XDOLĂ&#x20AC;NDWLRQHQ - FĂźhrerschein CE - Erfahrung im Kipperbereich und Baustellenverkehr Weitere AuskĂźnfte erteilt Ihnen Andreas Kotte (Telefon: 0591 80006-646). :HQQ6LHPLWXQVLQ,KUHEHUXĂ&#x20AC;LFKH=XNXQIWJHKHQZROOHQ dann senden Sie Ihre Bewerbung â&#x20AC;&#x201C; gerne per E-Mail â&#x20AC;&#x201C; unter Angabe des frĂźhestmĂśglichen Eintrittstermins an: A.M. Bauservice GmbH Martin Deters Darmer Esch 74 T: 0591 80006-674 49811 Lingen personal@mainka-bau.de

al@neue-zeitung.info Redaktionsleitung Oldenburg/Ammerland

Schlaunstr. 1 49733 Haren www.eve-resort.de Unterricht/Nachhilfe Nachhilfe fĂźr alle Fächer und Schulstufen. Inge Diekmann, Private FĂśrderschulen - Papenburg Haren - Ihrhove, Zentrale ď&#x20AC;¨ 04955-5255

Martina Renner (mar) Telefon 0 44 1 / 77 05 06 - 22 martina.renner@gerhard-verlag.de Redaktion Gerhard Frerichs (gfh), Jesco Heidenreich (jes), Oliver Heimann (oli), Birger Hermann (bh), Susanne HĂźlsebus (hĂźl), Tim Boelmann (tbo), Silvana Knop (skn), Andreas Meinders (am), Marco Reemts (mr), Stephanie Krolik (skr) redaktion@gerhard-verlag.de www.neue-mitmach-zeitung.de Vertrieb PVO GmbH

Tiermarkt

Vertriebsleiter Thomas Effertz Telefon 0 49 28 / 91 10 55

Pferdefleisch (ausgelĂśst) verkauft -RWG . ď&#x20AC;¨ 0176-96027988

thomas.effertz@p-v-o.de

Schäferhundwelpen, 3 200` ď&#x20AC;¨ 0151-14111073

An alle erreichbaren Haushalte sowie

Mo.,

Neue Zeitung zum Wochenende

attraktive publikumsstarke Auslagestellen. Druck Gerhard Druck GmbH & Co. KG GutenbergstraĂ&#x;e 1 26632 Ihlow-Riepe Telefon 0 49 28 / 91 10 - 0 Telefax 0 49 28 / 91 10 - 12 www.gerhard-druck.de



Werben Sie gezielt und erfolgreich mit Beilagen.

   

Wir informieren Sie gerne. ""%(%% $# ' "$("$&

.-& $# !%%!,&#/ $   *%#& (#& $(% % $' "+/#% % %      )& &$ /##$!#& & $##% %   " ) &  !! $& (#  !)%)%& &01123$$ $#(#%%  '& # %&   $%  %#%#% '%/# % % $!( # !    $  $"#"#% # '!# #%

^ŽůÄ&#x201A;Ć&#x152;ͲÄ&#x201A;Ć&#x152;Ć&#x2030;Ĺ˝Ć&#x152;Ć&#x161;Ć? 

Ç Ç Ç Í&#x2DC;Ä&#x17E;ĹľĆ?ͲĆ?ŽůÄ&#x201A;Ć&#x152;Í&#x2DC;Ä&#x161;Ä&#x17E;

&" # !!"( &! "!$' 

 & " +*)+,.+  ,+,112 +2.---!//"!$' %%%"!$' % !""#"    0.))

%") # 

Neue Zeitung

Rufen Sie uns einfach an!

0 59 31 / 88 50 70

LederRundecke zu verkaufen Farbton: Orange Preis: VHB

Telefon: 0172-92 94 330

DruckauďŹ&#x201A;age gesamt 380.000 Exemplare Stand 01.08.2011 Anzeigenpreise lt. Tarif 2 vom 1. März 2011. FĂźr unverlangt eingesandte Manuskripte, Bilder und BĂźcher wird keine Haftung Ăźbernommen. RĂźcksendungen nur, wenn RĂźckporto beigefĂźgt. Im Falle hĂśherer Gewalt, bei Streik, Aussperrung oder sonstigen StĂśrungen des Arbeitsfriedens besteht kein Anspruch auf Lieferung der Zeitung und kein Entschädigungsanspruch. Jeder von uns verĂśffentlichte Text und die Weiterverwendung von eigens fĂźr den Verlag entworfenen Anzeigen dĂźrfen nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags durch Dritte Ăźbernommen werden.

Einfaach anmelden! Einfach aanmelden an nmeeld nm So schnell gehtâ&#x20AC;&#x2DC;s ... 1. Auf www.neue-mitmach-zeitung.de gelangen Sie ganz schnell zum Anmeldeformular 2. Sicheres Passwort auswählen 3. Alle Felder ausfĂźllen 4. Formular absenden 5. Nach manueller PrĂźfung Ihrer Angaben begrĂźĂ&#x;en wir Sie als neue(n) BĂźrgerreporter(in) 6. Vervollständigen Sie Ihre ProďŹ ldaten und laden Sie ein Userbild hoch 7. VerĂśffentlichen Sie Berichte, Fotos oder Kommentare sofort online 8. Die Zusammenfassung der besten Artikel und Fotos erscheinen wĂśchentlich in Ihrer Neuen Zeitung zum Wochenende

Werden Sie BĂźrgerreporter(in)!

Neue Zeitung Am Markt 8 / HinterstraĂ&#x;e 33 49716 Meppen ď&#x20AC;¨ 0 59 31 / 885 07 0 ď Ž

www.neue-mitmach-zeitung.de

Die A.M. Bauservice GmbH ist seit 25 Jahren (Transport-) Dienstleister fĂźr die Bauindustrie. Wir Ăźbernehmen Handel und Transport von SchĂźttbaustoffen VRZLH:DUWXQJXQG3Ă HJHYRQ*HUlWHXQG)XKUSDUNV XQWHUDQGHUHPIÂ UXQVHU6FKZHVWHUXQWHUQHKPHQGLH %DXXQWHUQHKPXQJ$XJXVW0DLQND*PE+ &R


Auto OHG Toyota RAV 4 D-4D 4x4 EZ 06.2005, Diesel 85 kW (116 PS), 141.317 km, Grau Metallic, 1. Hand, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Radio/CD, Allrad, Servolenkung, Nebelscheinwerfer, Elektr. Fensterheber, Alufelgen, Zentralverriegelung, Anhängerkupplung, Wegfahrsperre, Klimaautomatik, Traktionskontrolle, Bordcomputer uvm ...

â&#x201A;Ź 10.980,-

Fahrzeugpreis

Suzuki Grand Vitara 1.9 DDiS Comfort EZ 08.2008, Diesel 95 kW (129 PS), 70.316 km, Grau Metallic, 1. Hand, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Radio/CD, Allrad, Servolenkung, Nebelscheinwerfer, Elektr. Fensterheber, Alufelgen, Zentralverriegelung, Wegfahrsperre, Klimaautomatik, Traktionskontrolle, Seitenairbags, Sitzheizung, Bordcomputer, ESP uvm ...

â&#x201A;Ź 14.830,-

Fahrzeugpreis

Toyota RAV 4 2.0 4x4

Volkswagen Lupo Princeton â&#x20AC;&#x17E;Sommer- und Winterräderâ&#x20AC;&#x153;

EZ 10.2007, 112 kW (152 PS), 38.666 km, Schwarz Metallic, 1. Hand, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Radio/CD, Allrad, Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Alufelgen, Zentralverriegelung, Nebelscheinwerfer, Wegfahrsperre, Klimaautomatik, Traktionskontrolle, Seitenairbags, Tempomat, Bordcomputer, ESP uvm ...

XVVWDWWXQJ LJW6RQGHUD $EELOGXQJ]H

Fahrzeugpreis

Nissan X-Trail 2.0 dci â&#x20AC;&#x17E;Voll-Lederausstattungâ&#x20AC;&#x153;

EUR

16.440,â&#x20AC;&#x201C;

0HSSHQ VWUDÂ&#x2030;HÄ&#x192; UQ GR QG 6D Ä&#x192; 2+* Q %HKQHQ  $XWR%DXPDQ Ä&#x192;7HOHID[   DXPDQQGH 7HOHIRQ DXWRKDQGHOE (0DLOLQIR# OEDXPDQQGH GH ZZZDXWRKDQ

Fahrzeugpreis

Toyota RAV 4 2.2 D-4D 4x4 Life â&#x20AC;&#x153;Neues Modellâ&#x20AC;? Tageszulassung 01.2012, Diesel (RuĂ&#x;partikelfilter) 110 kW (150 PS), Bronzebraun Mica Metallic, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Radio/CD, Allrad, Servolenkung, Alufelgen, Elektr. Fensterheber, Zentralverriegelung, Nebelscheinwerfer, Wegfahrsperre, Klimaautomatik, Traktionskontrolle, Seitenairbags, Tempomat, Bordcomputer, ESP uvm ...

EZ 01.2012, Diesel (RuĂ&#x;partikelfilter) 95 kW (129 PS), 1.000 km, Quasar Gray Metallic, 1. Hand, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Schiebedach, Radio/CD, Allrad, Lederausstattung, Elektr. Fensterheber, Zentralverriegelung, Alufelgen, Nebelscheinwerfer, Navigationssystem,Klimaa utomatik, Traktionskontrolle, Seitenairbags, Sitzheizung, Tempomat, Keyless Go/Keyless Start, Bordcomputer, ESP uvm ...

Tageszulassung EZ 02.2012, 51 kW (69 PS), 10 km, Silber Metallic und Schwarz Metallic, ABS, Klima, Airbag, Beifahrer Airbag, Radio/CD, Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Wegfahrsperre, Zentralverriegelung, Traktionskontrolle, Seitenairbags, Bordcomputer, ESP uvm ...

Fahrzeugpreis

â&#x201A;Ź 18.730,-*

EZ 01.2012, 100 kW (136 PS), 1000 km, Pearl Cool White Metallic, 1. Hand, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Radio/CD, Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Alufelgen, Zentralverriegelung, Nebelscheinwerfer, Wegfahrsperre, Tuning, Klimaautomatik, Traktionskontrolle, Seitenairbags, Sitzheizung, Xenonscheinwerfer, Bordcomputer, ESP uvm ...

Niederlande

B 402

Abfahrt Meppen

Lathen/ Emmeln

Emden

Haren

Fahrzeugpreis

B 70

OHG

Lidl

EZ 10.2004, 110 kW (150 PS), 108.085 km, Silber Metallic, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Radio/CD, Allrad, Servolenkung, Nebelscheinwerfer, Elektr. Fensterheber, Alufelgen, Zentralverriegelung, Anhängerkupplung, Wegfahrsperre, Klimaautomatik, Traktionskontrolle, Seitenairbags uvm ...

â&#x201A;Ź 10.430,-

usen

Fahrzeugpreis

Geeste

Emslandsaal Kamp

Schulendamm

Abfahrt Esterfeld Twist

* Mwst. ausweisbar

TOYOTA Toyota RAV 4 4x4

â&#x201A;Ź 16.470,-*

Auto

Zur WaldbĂźhne

Geländewagen/SUV

â&#x201A;Ź 12.770,-*

Suzuki Swift Sport 1.6

SO FINDEN SIE UNS: FĂźr Navi: Ecke Versener StraĂ&#x;e / Zur WaldbĂźhne

Tageszulassung 01.2012, Diesel 99 kW (135 PS), 1. Hand, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Seitenairbags, Klimaautomatik, Radio/CD, Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Alufelgen, Zentralverriegelung, Nebelscheinwerfer, Wegfahrsperre, Traktionskontrolle, Sitzheizung, Keyless Go/Start, Tempomat, Bordcomputer, ESP uvm ...

â&#x201A;Ź 9.430,-

2x Toyota Yaris â&#x20AC;&#x17E;Neues Modellâ&#x20AC;&#x153;

â&#x201A;Ź 26.940,-*

Fahrzeugpreis

â&#x201A;Ź 16.430,-*

EZ 06.2009, 51 kW (69 PS), 19.466 km, Silber Metallic, 1. Hand, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Klima, Radio/CD, Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Zentralverriegelung, Traktionskontrolle, Seitenairbags, Bordcomputer, ESP uvm ...

Fahrzeugpreis

Suzuki Grand Vitara X30

â&#x201A;Ź 8.990,-*

Toyota Yaris â&#x20AC;&#x17E;Sommer- & Winteräderâ&#x20AC;&#x153;

â&#x201A;Ź 25.740,-*

Fahrzeugpreis

EZ 01.2012, 88 kW (120 PS), Cosmic Black Pearl Metallic, 1. Hand, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Seitenairbags, Klimaautomatik, Radio/ CD, Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Alcantara-Lederausstattung, Alufelgen, Zentralverriegelung, Nebelscheinwerfer, Wegfahrsperre, Keyless Go/Start, Privacy Glass, Dachreling, Traktionskontrolle, Sitzheizung, Bordcomputer, ESP uvm ...

EZ 05.2011, 50 kW (68 PS), 4.800 km, Midnight Black Pearl Metallic, 1. Hand, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Klima, Radio/CD, Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Zentralverriegelung, Wegfahrsperre, Traktionskontrolle, Seitenairbags, ESP uvm ...

â&#x201A;Ź 24.970,-*

Fahrzeugpreis

â&#x201A;Ź 8.470,-*

Suzuki Alto Club â&#x20AC;&#x153;Sommer- & Winterräderâ&#x20AC;?

Tageszulassung 02.2012, Diesel (RuĂ&#x;partikelfilter) 110 kW (150 PS), Bronzebraun Mica Metallic, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Radio/CD, Allrad, Servolenkung, Alufelgen, Elektr. Fensterheber, Zentralverriegelung, Nebelscheinwerfer, Wegfahrsperre, Klimaautomatik, Traktionskontrolle, Seitenairbags, Tempomat, Bordcomputer, ESP uvm ...

Suzuki SX4 1.6 mit Alcantara-Ledersitze

Fahrzeugpreis

Fahrzeugpreis

Suzuki Grand Vitara X30 3-TĂźrer

Jahreswagen/Tageszulassungen, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Seitenairbags, Radio/CD, Servolenkung, Klimaautomatik, Elektr. Fensterheber, Alufelgen, Zentralverriegelung, Wegfahrsperre, Nebelscheinwerfer, Traktionskontrolle, Sitzheizung, Bordcomputer, ESP uvm ...

2x Suzuki SX4 2.0 DDiS Comfort

EZ 03.2009, 68 kW (92 PS), 45.931 km, Blau Metallic, 1. Hand, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Klima, Radio/CD, Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Alufelgen, Zentralverriegelung, Wegfahrsperre, Traktionskontrolle, Seitenairbags, Sitzheizung, Bordcomputer, ESP uvm ...

â&#x201A;Ź 20.440,-*

Fahrzeugpreis

â&#x201A;Ź 7.330,-

Suzuki Swift â&#x20AC;&#x17E;Sommer- & Winterräderâ&#x20AC;&#x153;

EZ 03.2009, Diesel (RuĂ&#x;partikelfilter) 95 kW (129 PS), 85.295 km, Grau Metallic, 1. Hand, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Radio/CD, Alufelgen, Allrad, Lederausstattung, Zentralverriegelung, Nebelscheinwerfer, Anhängerkupplung, Navigationssystem, Klimaautomatik, Traktionskontrolle, Seitenairbags, Sitzheizung, Tempomat, Bordcomputer, PrivacyVerglasung, Xenonscheinwerfer, ESP uvm ...

3x Suzuki SX4 1.6 Comfort

Fahrzeugpreis

Fahrzeugpreis

Suzuki Grand Vitara Comfort Plus â&#x20AC;&#x17E;Vollausstattungâ&#x20AC;&#x153;

EZ 03.2009, 79 kW (107 PS), 57.846 km, Schwarz Metallic, 1. Hand, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Seitenairbags, Radio/CD, Allrad, Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Alufelgen, Zentralverriegelung, Nebelscheinwerfer, Anhängerkupplung, Wegfahrsperre, Klimaautomatik, Traktionskontrolle, Dareling, Elektr. Spiegel, Multifunktionslenkrad, Aussentemperaturanzeige, Bordcomputer, ESP uvm ...

â&#x201A;Ź 15.930,-*

EZ 09.2006, 51 kW (69 PS), 81.601 km, Blau Metallic, 2 Fahrzeughalter, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Klima, Radio/CD, Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Zentralverriegelung, Wegfahrsperre, Traktionskontrolle, Seitenairbags, Bordcomputer, ESP uvm ...

â&#x201A;Ź 18.840,-*

Fahrzeugpreis

â&#x201A;Ź 6.730,-

Toyota Yaris â&#x20AC;&#x17E;Sommer- & Winterräderâ&#x20AC;&#x153;

EZ 05.2009, Diesel (RuĂ&#x;partikelfilter) 95 kW (129 PS), 89.934 km, Grau Metallic, 1. Hand, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Radio/CD, Allrad, Servolenkung, Alufelgen, Elektr. Fensterheber, Zentralverriegelung, Anhängerkupplung, Sitzheizung, Klimaautomatik, Traktionskontrolle, Seitenairbags, ESP uvm ...

Suzuki SX4 1.6 VVT 4x4 Comfort

â&#x201A;Ź 13.440,-

Fahrzeugpreis

Suzuki Grand Vitara â&#x20AC;&#x17E;face Lift â&#x20AC;&#x201C; Neues Modellâ&#x20AC;&#x153;

rmodel, in City-Sonde WLN$OXIHOJHQ

D Ĺš.OLPDDXWRP H\OHVV6WDUW .  Ĺš.H\OHVV*R UQH R Y J Q WDOOLF Ĺš6LW]KHL]X GHU*UDX0H UHQ R U H E LO 6 H LV ĹšZDKOZH XQJVJHEÂ K JV=XODVV ĹšhEHUIÂ KUXQ

EZ 02.2008, 44 kW (60 PS), 26.584 km, Silber Metallic, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Klima, Radio/CD, Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Zentralverriegelung, Anhängerkupplung, Wegfahrsperre, Alufelgen uvm ...

â&#x201A;Ź 17.740,-*

Fahrzeugpreis

â&#x201A;Ź 5.930,-*

Fiat Panda 1.2 Dynamic â&#x20AC;&#x17E;Sommer- & Winterräderâ&#x20AC;&#x153;

EZ 04.2008, Diesel (RuĂ&#x;partikelfilter) 110 kW (150 PS), 38.070 km, Grau Metallic, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Radio/CD, Servolenkung, Lederausstattung, Elektr. Fensterheber, Alufelgen, Zentralverriegelung, Wegfahrsperre, Klimaautomatik uvm ...

36

PLWN: U WR R P Q ]L Q H  Ĺš /LWHU% ONP LQQHURUWV UWONP K F X UD UE YH II Ĺš.UDIWVWR PNRPELQLH 2(*

ON JNP 9 DXÂ&#x2030;HURUWV PELQLHUW R N Â&#x2030; WR VV X HULHQPlÂ&#x2030;LJ &R $ 3XQG$%6V 6 ( V J D E LU $ Ĺš6LFKHUKHLW klusive:

Fahrzeugpreis

EZ 05.2003, 37 kW (50 PS), 32.501 km, Schwarz Metallic, 1. Hand, ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Klima, Radio, Servolenkung, Wegfahrsperre uvm ...

â&#x201A;Ź 16.940,-*

Fahrzeugpreis

Fahrzeugpreis

Kleinwagen

Sanddornstr. 9 49716 Meppen-Esterfeld Tel. 05931/1 65 30 Info@autohandel-baumann.de

Alle Fahrzeuge mit Bilder unter www.autohandel-baumann.de

Neue Zeitung - Ausgabe Meppen KW 07 2012  

Die Wochenzeitung zum Wochenende

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you