Page 1

Neue Zeitung zum Wochenende

Oldiefete Im Meppener Kossehof

Seite 2

Six-Pack-Party

Bummeln

20. März in Neusustrum

Ăœber das Viertel Am Neuen Markt

Seite 3

GebrauchtwagenbĂśrse Seiten 4-5

KW 11 . Samstag, 19. März 2011 - alternative Energien www.quadt.eu

;mY ;VY Fon.: 0591 710014-0 Fax.: 0591 710014-29

3. Jahrgang - Ausgabe 11 / Meppen / Lingen

"ARGELDSOFORT 7IRKAUFENAN !LTGOLDq3CHMUCK %DELSTEINEq5HREN -Ă“NZENq"ESTECKE :AHNGOLDq3ILBER

(%%  "%(% %&#""&"  &'  ()!     

    $ "  ! 

     "'%  

     ""'%"!"% "'%"'#" (%'*%#($

Jetzt auf zwei Seiten schĂśne Gebrauchte Seiten 12-13

Boxen kÜnnen die Zähne retten

SV Meppen: Wigger verlängert vor Spiel gegen Northeim

Zahnrettungsboxen den Schulsanitätsdiensten ßberreicht

MEPPEN. Der nächste Leistungsträger hat seinen Vertrag beim SV Meppen verlängert: Johan Wigger bleibt den Blau-WeiĂ&#x;en bis 2014 erhalten. Johan Wigger ist bereits zum zweiten Mal fĂźr den SVM aktiv. Von 2006 bis 2010 war der aus Emmen gekommene defensive Mittelfeldspieler bereits fĂźr die Emsländer aktiv. Im FrĂźhjahr des vergangenen Jahres schloss er sich dem Dayton Dutch Lions FC aus den Vereinigten Staaten an. Nach nur vier Monaten kehrte er allerdings in die Kreisstadt zurĂźck. Bislang bestritt der 25-Jährige 108 Punktspiele fĂźr den SVM (25 Tore). Mit 20 Einsätzen in der laufenden Saison und vier Treffern ist er einer der FĂźhrungsspieler in der Mannschaft von Trainer Johann LĂźnemann. Weitere Gespräche und damit die Planungen des aktuellen TabellenfĂźhrers der Oberliga Niedersachsen fĂźr die nächste Saison stehen in den kommenden Wochen an, kĂźndigte der SVM auf seinen Internetseiten an. Am kommenden Sonntag (20. März) treten die Kicker aus Meppen Ăźbrigens um 15 Uhr zu Hause gegen den 17. der Oberliga-NiedersachsenTabelle, den Eintracht Northeim, an.

(5.'%,).' TRAURINGMANUFAK TUR

5(2%. q *57%,%. q 3#(-5#+

)NDUSTRIESTRA”ECq-EPPEN 4EL

WWWEMSGOLD SCHMUCKDE WWWHUNGELINGSHOPCOM

%.%2')%-)43/..% )(20!24.%2)-"%2%)#(0(/4/6/,4!)+

Die Zahnrettungsboxen wurden am Donnerstag in Lingen an die Schulsanitätsdienste ßbergeben. Foto: Neumann LINGEN/EMSLAND (neu). Der DRK-Kreisverband Emsland hat ein neues Kooperationsprojekt mit dem Ziel ins Leben gerufen, emslandweit alle 34 aktiven Schulsanitätsdienste (SSD) in das Thema Zahnrettung einzufßhren und entsprechend mit Zahnrettungsboxen auszustatten. Als Kooperationspartner konnte das DRK insgesamt 19 Zahnarztpraxen im Emsland gewinnen, die die Anschaffungskosten der Zahnrettungsboxen tragen.

%-33/,!2'-"(s$IESELSTRA”Es-EPPEN  sINFO EMS SOLARDE

777%-3 3/,!2$%

Im Forum der Marienschule in Lingen machte Dr. med. dent. Benno Schulz den Ver-

tretern der einzelnen Schulen deutlich, wie hilfreich die sofortige ZugriffsmÜglichkeit auf die Box sein kann. Diese dient als Transportmedium fßr ausgeschlagene Zähne und Zahnbruchstßcke. Mit einer patentierten, gebrauchsfertigen NährlÜsung gefßllt, erhÜht sie die Chancen auf ein erfolgreiches Wiedereinsetzen des Zahns durch den Zahnarzt. Die Schadstßcke dßrfen weder gesäubert noch desinifiziert werden und sollen sofort in die NährlÜsung gelangen, betonte Dr. Benno Schulz. DRK-Kreisgeschäftsfßhrer Thomas HÜvelmann

konnte anschlieĂ&#x;end an 16 SSD im Altkreis Lingen und vier weitere Schulen die Zahnrettungsboxen Ăźbergeben und dankte dabei noch einmal allen Ă„rzten fĂźr ihr wertvolles Engagement. Norbert Boyer fĂźgte noch an, dass man zeitnah auch die SSD der Altkreise Meppen und Aschendorf-HĂźmmling mit den Boxen ausstatten werde.

-PPLFOTUSB“F -JOHFO &NT

5FM 'BY .PCJM &.BJMJTJTIBBSTUVEJP!IPUNBJMEF XXXJTJTIBBSTUVEJPEF

&*/;*("35*(

%JF/FVIFJUBVT-"o+FU[UBVDIJO%FVUTDIMBOE

#JT[V.POBUFHMBUUFT HFTVOEFT HFTDINFJEJHFTVOE 7IRGEBEN)HRER:UKUNFTEIN:UHAUSE HMĂŠO[FOEFT)BBSNJUOVS"OXFOEVOH SFHFOFSJFSUrSFWJUBMJTJFSUrHFTDINFJEJHFSrTFJEJHFSrTUSBIMFOEFSrMFJDIUFS[VCFBSCFJUFO

.0%&3/#&"65: 1FSNBOFOU.BLFVQoEFSNBUFTUvTFISHVUi 4UFMMFO4JFTJDIWPS *IS(FTJDIUJTUWPMMFOEFUTDIĂšOo JOKFEFS4JUVBUJPO &RANK3TOTTMANNs.ICOLAUS !UGUSTIN 3TRs-EPPEN 163&#&"6'BSCFOVOE.JDSPQJHNFOUFVOUFSMJFHFOTUSFOHFO,POUSPMMFOVOE FOUTQSFDIFOEFSIĂ•DITUFO2VBMJUĂ…UTBOGPSEFSVOHFO)BMUCBSLFJU+BISF

4EL 

" L U V F M M F T & N T M B O E T Q P S U , J O P / B D I S J D I U F O 7F S B O T U B M U V O H F O # S B O D I F O W F S [ F J D I O J T T F  7F S F J O F  7F S C j O E F B V T E F O 4 U j E U F O V O E ( F  N F J O E F O & T T F O  5 S J O L F O , V O T U V O E - J U F S B  U V S ' S F J [ F J U 4 I P Q Q J O H 3 V O E V N T ( F M E # M J U  [ F S N F M E V O H F O 4 U B V T V O E 3 P V U F O Q M B O F S V T X  

8PFTTFOHFIFO

(AARVERLĂ‹NGERUNG %CHTHAARMIT 5LTRASCHALLSYSTEM AB %

)JFSTVDIFO

(ERREN 3PECIAL s-USTERRASUR sTRADITIONELLE"ARTRASUR s!UGENBRAUENZUPFEN MIT&ADENTECHNIK

!B %$IENSTLEISTUNG X!UGENBRAUENZUPFEN MIT&ADENTECHNIKGRATIS

 &JOUSĂŠHF GĂ SKFEFOXBTEBCFJ UĂŠHMJDIXFSEFOFTNFIS,MJDL


M-L

2

Lokales

Neue Zeitung

„ I N WA L D D O R S Ăœ N D D E R Ă„U B E R “

Das Wetter

Tier der Woche

Präsentiert von:

www.ofenschulte.de

Samstag

Min.: 0 °C Max.: 10 °C

Sonntag

Min.: - 2 °C Max.: 11 °C

Montag

Min.: - 2 °C Max.: 12 °C

Dieser kleine Hamstermann heiĂ&#x;t Calimero. Er wurde unĂźberlegt verschenkt und wartet nun im Tierheim Lingen auf ein neues artgerechtes Zuhause. Calimero ist vier Monate jung und ein CampellZwerghamster. AuĂ&#x;erdem sind auch noch zwei Chinchilla-Männchen in der Vermittlung. Kolping-Spielschar Bokeloh im Meppener Theater

G R U P P E „ J U S T F O R F U N “ I M KO S S E H O F

Die Spielschar der Kolpingfamilie Bokeloh besteht seit 25 Jahren. Dies nimmt sie zum Anlass ihr aktuelles StĂźck „ In Wald dor sĂźnd die Räuber“, am Samstag, 19. März, 20:00 Uhr, im Meppener Theater aufzufĂźhren. In der dreiaktigen KomĂśdie von Fred Redmann geht es um Benno, dessen Vater vor 15 Jahren mit seinem Freund eine Bank Ăźberfallen und sieben Goldbarren erbeutet hat, die er schlieĂ&#x;lich in einem Wald versteckte. Bevor er seinem Komplizen das Versteck zeigen konnte, kam der Vater bei einer Verfolgungsjagd mit der Polizei ums Leben. Weder seine Frau noch sein Sohn wussten etwas Ăźber den Verbleib der Beute. Allerdings wurde dies von den Mitbewohnern im Dorf stark angezweifelt. SchlieĂ&#x;lich wurde der Fall nach dem Tod der Mutter wieder aufgerollt. PlĂśtzlich interessierten sich nicht nur nahezu alle Dorfbewohner fĂźr Benno, sondern es begann auch eine groĂ&#x;e Goldsuche in seinem Revier. Ob das Gold schlieĂ&#x;lich gefunden wird, bleibt eine spannende Frage, die in dieser AuffĂźhrung sicherlich geklärt wird. Karten zu der KomĂśdie gibt es zum Preis von 8,00 Euro bei der Touristinformation Meppen (TIM), der Theatergemeinde Meppen und ihren Vorverkaufsstellen in Haren, Lathen, HaselĂźnne, Lingen und Twist, sowie im Internet unter www.theater-meppen.de Foto: PR Am Samstag, 19. März, lädt die Gruppe „Just for fun“ zu einer Oldiefete im Meppener Kossehof ein. Ab 20.30 Uhr werden Lieder von CCR, den Rolling Stones, Dire Straits, Bob Dylan, Achim Reichel, Udo Lindenberg u. v. a. mehr zu hĂśren sein. Karten sind erhältlich fĂźr 9 Euro bei der Tourist Information Meppen, direkt bei der Gruppe (Tel.: 05931/14060) und an der Abendkasse. Foto: privat

Mo.-Fr. 10-19 Uhr Sa. 10-16 Uhr

Top Marken zu Top Preisen

keine Rabattaktionen sondern Dauertiefpreise Klapphelm C3 statt 499,95 z.B. nur 439,95

FrĂźhlingstreff

Perßcken • Toupets

Notdienste

Velen-Ramsdorf • Tel.: 0 28 63/ 52 66 www.rieswick.de

Präsentiert von:

Beilagenhinweis Der heutigen Ausgabe liegen in Teilauagen

2. & 3. April 2011 in Augustfehn

Werbeprospekte

www.dboerjes.de

Unternehmen bei, wir

Reisen

Elbestr. 10 ¡ 26169 Friesoythe Tel. 04491 - 30 66

bitten freundlichst um Beachtung:

Unsere Jubiläums Busreiseangebote 50 Jahre Tholen Reisen

6 Tage Kärnten von seiner schÜnsten Seite

199,- `

* Fahrt im modernen Fernreisebus * 5 Ăœbern. im Hotel Rossmann in Greifenburg * alle Zimmer mit Dusche, Bad und WC * 5 x FrĂźhstĂźck und Abendessen vom Buffet Reisetermine: 23.04. bis 28.04.11 / 07.05. bis 12.05.11 / 28.05. bis 02.06.11

           

     

Schlecker AS

* Fahrt im modernen Fernreisebus * 3 Ăœbern. im Hotel Fuhrmann in Ellenz Poltersdorf * alle Zimmer mit Dusche, Bad und WC * 3 x FrĂźhstĂźck und Abendessen vom Buffet Reisetermine: 04.04. bis 07.04.11 / 08.04. bis 11.04.11 / 12.04. bis 15.04.11

Schlecker XL

Wir holen Sie natĂźrlich heimatnah ab - keine Werbefahrt! besuchen Sie unsere Homepage www.tholen-reisen.de

Schlecker SchlieĂ&#x;ung

Apotheken Sa./So., 19./20. März Antonius Apotheke, SchweďŹ nger Str. 36 in Meppen  05931/83 71

Frisch gefärbte Ostereier aus dem eigenen Koch-und Färbebetrieb in Hemmelte

Intensiv-Eier | Ringel-Eier | Gold

Regenbogen-Eier | Marmorierte-Eier

Ab 360 Eier ist eine Lieferung frei Haus mÜglich! 49688 Lastrup/Hemmelte . Gewerbegebiet Pochmoor 15 Telefon 0 44 77/ 94 96 060 . Fax 0 44 77 / 94 96 062

Hausverkauf: Mo bis Fr von 8 - 17 Uhr Sa von 9 - 12 Uhr

Ă„rzte

Hausverkauf in Knehelm ab dem 18.03.2011: Fr von 14 - 18 Uhr, Sa von 9-13 Uhr

Meppen Zentrale Notdienstpraxis im Krankenhaus Ludmillenstift  05931/44 55

Martinus Apotheke, Neuer Markt 11 in Haren  05932/33 31

Lingen Notfallpraxis im St. Bonifatius-Hospital  0591/50 00

Brunnen-Apotheke, Marktstr. 6 in Lathen  05933/9 36 90

SÜgel Bereitschaftsdienstpraxis im Krankenhaus  05952/10 00

Samstag, 19. März Apotheke Heukamps Tannen, Waldstr. 93 in Lingen  0591/6 56 56

Hermann Waden GmbH

Impressum

Neue Zeitung zum Wochenende

Gerhard Verlag GmbH GutenbergstraĂ&#x;e 1 26632 Ihlow-Riepe

Marktkauf Meppen

4 Tage FrĂźhlingserwachen an Rhein und Mosel 139,- `

www.neue-mitmach-zeitung.de

       

der folgenden

Stahlwerkstr. 17 a 26689 Augustfehn , 04489/2541

Bremer Heerstr. 420 26135 Oldenburg, 0441/2047886

Dabei sein und mitreden!

Impressum

Behindertengerechte Behandlungsräume

Rieswick

Wer die putzigen Kleintiere Ăźbernehmen mĂśchte, ist zu den Besuchszeiten im Tierheim willkommen. Samstag und Sonntag von 15 bis 17 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag von 16 bis 17 Uhr. Weitere Informationen zu allen Tierheimbewohnern www.tierheim-lingen.de

Sonntag, 20. März St. Georg Apotheke, Georgstr. 51 in Lingen  0591/26 60 Rathaus Apotheke, Hauptstr. 54 in Wietmarschen  05908/96 02 12

WeiĂ&#x;er Ring Hilfe fĂźr Kriminalitätsopfer  0151/55164601

Geschäftsstelle Meppen/Lingen Markt 8 ¡ 49716 Meppen Telefon 0 59 31 / 88 507 - 0 Telefax 0 59 31 / 88 507 - 50 www.gerhard-verlag.de

Verlagsleitung Christhard Wendt Telefon 04 91 / 96 07 01 -13 christhard.wendt@gerhard-verlag.de

Objekt- / Anzeigenleitung Ausgabe Meppen-Lingen Susanne Smit-Heikens Telefon 0 59 31 / 88 507 - 11 smit-heikens@gerhard-verlag.de

Chefredaktion (V.i.S.d.P.)

Kinderärzte Sa./So., 19./20. März Hendrik Bennink, Kirchstr. 9 in Haren  05932/44 52

Zahnärzte Sa./So., 19./20. März ZĂ„ Kerstin Neumann, HinterstraĂ&#x;e 20 in Meppen  05931/59 43 01

Hans-Peter Heikens (hph) Telefon 04 91 / 96 07 01 -51 hans-peter.heikens@gerhard-verlag.de

Redaktion Telefon: 0 59 31 / 88 507 - 30 redaktion@gerhard-verlag.de

Vertrieb PVO GmbH Vertriebsleiter Thomas Effertz Telefon 0 49 28 / 91 10 -55 thomas.effertz@p-v-o.de An alle erreichbaren Haushalte sowie attraktive Auslagestellen.

Druck Gerhard Druck GmbH & Co.KG GutenbergstraĂ&#x;e 1 26632 Ihlow-Riepe Telefon 0 49 28 / 91 10 - 0 Fax 0 49 28 / 91 10 -12 www.gerhard-druck.de

Druckauage Ausgabe Meppen/Lingen 81.000 Exemplare

Giftnotruf Giftinformationszentrum Nord (GIZ-Nord) GÜttingen  0551/19 24 0

Ihre Gesundheit ist uns wichtig!

Anzeigenpreise lt. Tarif 1 vom 1. Januar 2011. Fßr unverlangt eingesandte Manuskripte, Bilder und Bßcher wird keine Haftung ßbernommen. Rßcksendungen nur, wenn Rßckporto beigefßgt. Im Falle hÜherer Gewalt, bei Streik, Aussperrung oder sonstigen StÜrungen des Arbeitsfriedens besteht kein Anspruch auf Lieferung der Zeitung und kein Entschädigungsanspruch. Jeder von uns verÜffentlichte Text und die Weiterverwendung von eigens fßr den Verlag entworfenen Anzeigen dßrfen nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags durch Dritte ßbernommen werden.


Neue Zeitung

M-L

Lokales

3

Spannende Finalspiele bei L.TOWN OPEN Neuling „Frauenßsterer Allstars“ setzt sich im Endspiel durch

Einblasdämmung bei Altbauten

Fßr jedes Haus die richtige Dämmung! Einblasdämmung schon ab 1.500 Euro!

fussballturniers fĂźr Hobbyund Betriebsmannschaften.

Auf dem Gruppenbild sind die Sieger mit allen Sponsoren. Foto: privat

BlindgängerVerdachtspunkte MEPPEN. Um mĂśgliche Gefahren durch bisher unentdeckte BombenBlindgänger zu vermeiden, werden in Meppen ab der kommenden Woche 18 so genannte Verdachtspunkte näher untersucht. Die erforderlichen Rasterbohrungen stellen keine Gefahr fĂźr die BevĂślkerung dar. Bei der Auswertung von Luftaufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg hat der Kampfmittelbeseitigungsdienst festgestellt, dass in Meppen an 18 Stellen der Verdacht besteht, dass sich dort Blindgänger befinden. Die Fundorte, die ausnahmslos im Ăśstlichen Stadtgebiet liegen, werden ab der kommenden Woche von einem Spezialunternehmen anhand von Rasterbohrungen untersucht. Die Arbeiten, die keine Gefahr fĂźr die BevĂślkerung darstellen, werden voraussichtlich etwa vier Wochen andauern. Sollte tatsächlich eine alte Bombe gefunden werden, so wird diese zu einem späteren Zeitpunkt unter Einhaltung der erforderlichen SicherungsmaĂ&#x;nahmen entschärft.

die 20 qualifizierten Teams den ganzen Tag um den Einzug in das Finale des Hallen-

Im Endspiel standen sich schlieĂ&#x;lich die Teams FRAUENFLĂœSTERER ALLSTARS und FC BACARDI gegenĂźber. Dabei konnte sich die ALLSTARS aus Nordhorn in einem sehr ausgeglichenen und spannenden Endspiel nach einem PenaltyschieĂ&#x;en mit 4:2 durchsetzen. Die Pokale wurden im Anschluss an das Endspiel durch OberbĂźrgermeister Dieter Krone von der Stadt Lingen (Ems), Vertreter der Sponsoren, AOK-Die Gesundheitskasse und der Sparkasse Emsland, sowie durch Herbert Scholz, stellvertretend fĂźr die Schiedsrichter, an die stolzen Gewinner Ăźberreicht.

Die Six-Pack-Party geht in die nächste Runde

„Kess-erziehen“ Mehr Freude weniger Stress fĂźr Eltern

LINGEN. Am vergangenen Samstag fand in der Lingener Kiesberghalle die End-

Jugendliche spenden ErlĂśs an diverse Einrichtungen Von BĂźrgerreporterin Jennifer Albers SUSTRUM. Seit mehr als zehn Jahren engagiert sich die Katholische Landjugend-Bewegung (KLJB) im BoJe-Verbund der Kirchengemeinden Ober-Niederlangen, Sustrum, Neusustrum, Niederlangen-Siedlung, Sustrum Moor und Hasselbrock fĂźr die von Pater Hermann WĂśste initiierte Aktion Bougainville.

te, den die Jugendlichen auf ihrer „Six-Pack-Party“ im vergangenen Jahr erwirtschaftet haben. Die nächste „Six-Pack-Party“

findet am 26. März auf dem Schßtzenplatz in Neusustrum statt. Weitere Informationen findet ihr unter: www.six-pack. isdrin.de

Der Berufsschule, an der zurzeit Ăźber 300 Jugendliche die Verarbeitung von Holz und Metall sowie die Nutzung alternativer Energiequellen erlernen, kommt auch der Betrag von 3350 Euro zugu-

7IEDERERĂšFFNUNGNACH"RAND 6ARIATIONENIM!NGEBOT HABEN SONDERNAUCHDIE /NLINE "ESTELLUNGVERSPRICHT 0REISNACHLĂŠSSEVONBISZU 0ROZENT :UGLEICHEXPANDIERT#OSMO 0IZZA3OSUCHTDASSYMPA TISCHE4EAMZUM!UGUST ZWEI!USZUBILDENDEFĂ RDEN "ERUFDER&ACHKRAFTIM'AST GEWERBESOWIEAUCHEINEN !USLIEFERUNGSFAHRERAUF  %URO "ASIS "EWERBUNGENSCHRIFTLICHODER ONLINEERBETEN 4ELEFON INFO PIZZA LINGENDE

LINGEN. Die KEB Lingen bietet in Zusammenarbeit mit dem Haus der Familie Spelle und dem Bistum OsnabrĂźck den Elternkurs „Kess-erziehen“ im Kindergarten St. Ludgerus, KirchstraĂ&#x;e 14, in Schapen an. „Kess-erziehen“ bedeutet kooperativ, ermutigend, sozial und situationsorientiert erziehen und ist eine praktische, ganzheitlich orientierte Erziehungshilfe fĂźr Eltern mit Kindern im Alter von zwei bis zehn Jahren.

Mit dem Geld konnten unter anderem der Bau der technischen Berufsschule in Koromira, die Verlegung eines Wasserversorgungssystems und die Errichtung eines Krankenhauses mitfinanziert werden.

#OSMO 0IZZA,INGEN STARTETNEUDURCH ,).'%.#OSMO 0IZZAINDER +AISERSTRA”EIN,INGENIST SEITFASTZEHN*AHRENEINWEIT BEKANNTER"EGRIFFFà RLECKERE 3PEISENUNDERSTKLASSIGEN 3ERVICE !UCHDERJàNGSTERLITTENE "RANDKONNTEDASENGAGIERTE 4EAMNICHTDAVONABHALTEN

NEUDURCHZUSTARTEN 5NDDER.EUSTARTHATESIN SICH3OGIBTESNICHTNURDIE u0IZZA !KTIONSTAGEh DIEVOR ALLEMANJEDEM$IENSTAG UND$ONNERSTAGAU”ER&EIER TAGE ĂŠU”ERSTPREISGĂ NSTIGE 0IZZENINVERSCHIEDENSTEN

runde der L.TOWN OPEN 2011 statt. In sehr spannenden Begegnungen spielten

Der Kurs beginnt am 30. März, 19.30 Uhr, und umfasst fßnf Einheiten, die Kursgebßhr beträgt 10 Euro. Information und Anmeldung: KEB Lingen, Tel. 0591/6102-252 (vormittags), www.keb-lingen.de, oder Haus der Familie, Tel. 05977/76 96 92, familienzentrum@spelle.de. www.neue-mitmach-zeitung.de Das Bild zeigt das Organisationsteam.

Foto: privat

WĂ„RMESCHUTZ GERMER 0 59 32/61 80 01 63/6 79 78 47

Norbert Germer ¡ Kastanienstr. 1 49733 Haren/Ems

0HLQ $UEHLWVSODW] GHU=XNXQIW

3URGXNWLRQVPLWDUEHLWHU PZ IÙUGLH/HEHQV PLWWHOSURGXNWLRQ (LQH$QVWHOOXQJLQ9ROO RGHU7HLO]HLWRGHUDXFKDOV +DXVIUDXPDQQPLWVSH]L HOOHQ6FKLFKWHQ" 6LHNRPPHQDXVGHP 5DXP0HSSHQ3DSHQEXUJ RGHU/LQJHQXQGVXFKHQHL QHODQJIULVWLJH%HVFKà IWL JXQJLQGHU3URGXNWLRQ",VW GLH$UEHLWLQ6FKLFKWHQVR ZLHLQJHNÙKOWHQ+DOOHQ FD*UDG IÙU6LHNHLQ 3UREOHP" 'DQQELHWHQZLU,KQHQHLQH 7à WLJNHLWLQHLQHPUHQRP PLHUWHQ8QWHUQHKPHQLQ +DUHQPLWÙEHUWDULI OLFKHU%H]DKOXQJDQ%HL %HGDUIVWHOOHQZLU,KQHQ JHUQHHLQHQ)DKUGLHQVW]XU 9HUIÙJXQJ 5DQGVWDG +DUHQ+ÙQWHO ,P,QGXVWULHSDUN 6DQG\)LVFKHU 7HOHIRQ   ZZZUDQGVWDGGH

Programm „Optifast“ startet LINGEN. Am Montag, 21. März um 19.30 Uhr informiert das St. BonifatiusHospital Lingen Ăźber ein ambulantes Trainingsprogramm fĂźr Menschen mit starkem Ăœbergewicht. Ab Ende März werden die Teilnehmer ein Jahr lang intensiv von einem Fachteam bestehend aus Arzt, Ernährungsfachkraft, Bewegungstherapeut und Psychologe betreut und begleitet. Der Infoabend findet im OPTIFAST-Zentrum in der MĂźhlentorstrasse 21-23 in Lingen statt. Fragen werden gerne auch vorab unter 0591/910 1192 beantwortet.

Wir haben fĂźr jeden das persĂśnliche Top-Angebot! O M P E T E N T

E R V I C E S T A R K

LQGLYLGXHOOH. FKHQ XQG%DGP|EHO YRP7LVFKOHU J QVWLJH )LQDQ]LHUXQJVDQJHERWH '|SSHUV(VFK‡1RUGKRUQ

7HO Seit Ăźber 25 Jahre in Nordhorn

LQIR#NXHFKHQVWHJLQNGH ZZZNXHFKHQVWHJLQNGH


Einkaufen mit Flair mitte

HX]gÂŽYZg

BRILLEN • HĂ–RGERĂ„TE :UMÂŹ3TADTGRABENÂŹÂŹsÂŹÂŹ-EPPENÂŹsÂŹ4ELÂŹ     ,INGENERÂŹ3TRA”EÂŹÂŹsÂŹÂŹ-EPPENÂŹ(ĂšRGERĂ‹TE ÂŹsÂŹ4ELÂŹÂŹÂŹÂŹÂŹ (AMMERÂŹ3TRA”EÂŹÂŹsÂŹÂŹ(ASELĂ NNEÂŹ(ĂšRGERĂ‹TE ÂŹsÂŹ4ELÂŹ   ÂŹ

WWWOPTIK SCHROEDERCOM &ÓRDASBEVORSTEHENDE/STERFESTHABEICHMICHWIEDER AUFGRO”E%IERSUCHEBEGEBENUNDVIELETOLLE +šSTLICHKEITENFÓR3IEGEFUNDENx

NICOLAUS-AUGUSTIN-STR. 5 • 49716 MEPPEN Telefon: 059 31-88 17 47 • Fax: 059 31-88 17 48

Immer ganz nah dran... am Neumarkt-Viertel *N"QSJMNJU

„Marias “ he KräuterkĂźc 1SPCJFSFO4JF -FDLFSF4QF[JBMJUĂŠUFO GSJTDIBVTEFN ,SĂŠVUFHBSUFO

)PUFM4DINJEU"N.BSLU "N.BSLUt.FQQFO 5FMt'BY XXXIPUFMTDINJEUNFQQFOEF *OI.BSJB4DINJEU

MEPPEN. Meppen ist eine Reise wert. Dies gilt sowohl fĂźr Touristen, die am Wasser und im GrĂźnen einmal richtig ausspannen mĂśchten, als auch fĂźr Einheimische, die hier wohnen und hierfĂźr in Meppen optimale Bedingungen vorfinden. Die Stadt Meppen ist, so wird gesagt, eine der ältesten Städte in Niedersachsen – immerhin feierte man im vergangenen Jahr „650 Jahre Stadtrechte Meppen“. Gerade wegen seiner hervorragenden EinkaufsmĂśglichkeiten ist Meppen bei den Emsländern als auch bei den Touristen beliebt. Zahlreiche Geschäfte mit einer sehr vielfältigen Bandbreite haben fĂźr jeden etwas zu bieten. Zu einem der neuen Bereiche in Meppen gehĂśrt der Bereich „Am Neuen Markt“, der sich vom Emseck bis zur JohannesSchule erstreckt. In den 1980er Jahren wurde diese Einkaufsmeile geschaffen. Dabei gab es durchaus viele interessante Ideen, das „Neumarkt-Vier-

&RANK3TOTTMANNs.ICOLAUS !UGUSTIN 3TRs-EPPEN 4EL 

FRANK BUTZELAR 2 % # ( 4 3 ! . 7 ! , 4

Tätigkeitsschwerpunkte

k B m N A p d A B

W p

5.3%2%30%:)!,)4Ç4

BUCHHANDLUNG

7IRGEBEN)HRER:UKUNFTEIN:UHAUSE

tel“ noch weiter zu entwickeln. Hiervon wurde jedoch immer mehr Abstand genommen. Aktuell diskutiert wird derzeit Ăźber einen Neubau der Sparkasse auf dem Parkplatz „HinterstraĂ&#x;e“. „Es gibt hierzu jedoch derzeit keinen neuen Sachstand“, sagte Stadt-Sprecher Christian Golkowski auf Nachfrage. Gerade wegen der tollen Ein-

BORCHERS .FQQFOt)JOUFSTUSB•F 5FMFGPO   &.BJMNFQQFO!TDIBUFODPN

TIPQXXXCVDICPSDIFSTEF

LEICHTE GUTE $AUNEN "ETTEN GESUNDsLEICHTsWASCHBAR

 *AHRESZEITEN "ETTEN 0ARADIES )A 1UALITÛTAB Ñ

Meppen • Am Neuen Markt 10 Telefon: 0 59 31 / 1 88 22

.URNOCH4AGEx xBISZU

2ABATT AUF!LLES

s&AMILIENRECHT s6ERKEHRSRECHT s!RBEITSRECHT

( ! &  &RANK"UTZELAR\(INTERSTRA”E\-EPPEN 4EL   \&AX    K A N Z L E I R A B U T Z E L A R D E \ W W W R A B U T Z E L A R D E

Zum Stadtgraben 14 49716 Meppen T. 0 59 31/8 74 24

)     " )  "!&!"

'!%" !!    %


en in der „grĂźnen Stadt“

aufsmĂśglichkeiten ist der ereich „Am Neuen Markt“ it den StraĂ&#x;en HinterstraĂ&#x;e, icolaus-Augustin-StraĂ&#x;e und m Neuen Markt bei den Mepenern und den Menschen aus em Umland sehr beliebt. Die ngebote decken eine groĂ&#x;e andbreite ab.

Wer mit dem Auto in die Mepener Innenstadt mĂśchte, hat

keine Probleme – gerade wenn es um den Bereich „Am Neuen Markt“ geht. Denn nicht nur an der HinterstraĂ&#x;e stehen Parkflächen zu VerfĂźgung, sondern auch auch dem „Kaufland-Parkplatz“ und vor allem am Hallenbad. In nur wenigen Gehminuten ist der Besucher mitten in der „grĂźnen Stadt“ und kann nach Herzenslust einkaufen.

Und wer zwischendurch eine Pause einlegen und sich vom Einkauf stärken mĂśchte, hat hierzu im Bereich „Am Neuen Markt“ auch reichlich MĂśglichkeiten. Cafès laden ebenso ein wie Restaurants. Gerade jetzt, wenn die Temperaturen frĂźhlingshafter werden, gehĂśrt eine Pause bei Kaffee oder anderen Leckereien im Freien einfach dazu.

Fotos: Susanne Smit-Heikens

!UCHWIRSINDSEIT*ANUAR AM-ARKTFĂ R3IEDAUND FREUENUNSAUF)HREN"ESUCH 7IRVERSORGEN3IEIN,OKALAUSGABEN 7OCHEFĂ R7OCHEMIT.ACHRICHTENn AKTUELL INFORMATIVUNDGANZLOKALx

UNDDASIN(AUSHALTEN .EUE:EITUNGs'ERHARD6ERLAG -ARKTs(INTERSTRA”Es-EPPEN 4ELEFON 

MODERNsLEICHTsGESUND SCHONAB Ă‘ AUCHXCM

7ÛSCHE$ESSOUS"ADEMODE

.EU

3TRÓMPFE 7ÛSCHE

.ICOLAUS !UGUSTIN 3TRs-EPPENs4EL 

2%$5:)%24 +ALTSCHAUM -ATRATZEN

,A2OSE

       

S TA DT B Ä C K E R E I Meppen • Am Neuen Markt 10 Telefon: 0 59 31 / 1 88 22

UĂŠ-VÂ…Â˜ÂˆĂŒĂ˘iÀ‡*>Ă€ĂŒÂ˜iÀ‡ BVÂŽiĂ€ UĂŠiVÂŽiĂ€iĂŠĂ€Ă˜Â…ĂƒĂŒĂ˜VÂŽĂƒ>˜}iLÂœĂŒi

        ‡  

Am Neuen Markt 56 ¡ 49716 Meppen info.mep@lesezeichen-online.de

'ERADEAUSGEPACKTx DIE&RĂ“HJAHRSKOLLEKTIONENDER&IRMEN

T 4OP!NGEBO

+)NLINER6ELOCITY ALS(ERREN UND$AMENMODELL



!#

! !"     $!&! ! 

 % 

   

Meine Buchhandlung

-EPPEN!M.EUEN-ARKT4EL

Telefon 0 59 31 / 84 74 32 ¡ Telefax 0 59 31 / 40 85 170 www.lesezeichen-online.de


HaselĂźnne blĂźht auf Anzeigen-SonderverĂśffentlichung

Buntes Treiben am Wochenende %JMFV4#PSLFO 4DIĂŠEMJOHTCFLĂŠNQGVOH t/FVCBVTDIVU[ t#FSBUVOH t)PM[TDIVU[ t5BVCFOBCXFIS t.BSEFSBCXFIS t7FSLBVG 3JFIFOt7JOOFOt5FM .PCJMtXXXEJMFVTCPSLFOEF

'FOTUFSVOE5Ă SFO[VN-FCFO

Vierter FrĂźhjahrsmarkt fĂźr Handel, Handwerk und Dienstleistung HASELĂœNNE. Nach den Ăźberaus positiven Erfolgen der vergangenen Jahre veranstaltet der Stadtmarketingverein am 19. und 20. März den vierten FrĂźhjahrsmarkt.

Neu auf dem Ausstellungsgelände wird ein Zelt fĂźr alle Dienstleister aus dem Bereich Gesundheit eingerichtet. Da in HaselĂźnne dieser Bereich proportional stark besetzt ist, entstand die Idee in der Projektgruppe des Stadtmarketings zur Planung des FrĂźhjahrsmarktes, diesem Bereich ebenfalls einen Ausstellungsraum zu bieten. Hier kĂśnnen Krankenkassen, Pflegedienste, ambulante Dienstleister, Fitness, Ernährung, Gesundheit ganzheitlich erläutert werden. Zusätzlich wird angestrebt, dass die Pflegehäuser ihre TĂźren zu einem „Tag der offenen TĂźr“ einrichten. Die Zusammenarbeit mit Seniorenwohnheimen, Caritas, ambulanten Dienstleistern, Apotheken und vielen mehr, ist erwĂźnscht. HaselĂźnne ist und wird auch attraktiv durch die Angebote aus der gesund-

In einer Umfrage konnten im Jahr 2009 alle Teilnehmer ihr Votum zu einer Wiederholung und dem Rhythmus dieses Events abgeben. Fast einstimmig entschieden sich die Aussteller fĂźr eine Veranstaltung, welche alle zwei Jahre stattfinden soll. Das Gelände an der Meppener StraĂ&#x;e wird wieder zur VerfĂźgung gestellt. Im groĂ&#x;en Ausstellungszelt zeigen die verschiedensten Betriebe ihre Produkte und Fertigungen. Neueste Trends und Entwicklungen aus Handel, Handwerk und Dienstleistung sind zu sehen. Information und Beratung sind den Ausstellern wichtig.

heitlichen Versorgung. Vieles ist den BĂźrgern vielleicht noch unbekannt und bekommt an diesem Wochenende eine Plattform, um sich darzustellen und den Besucher umfangreich zu informieren. NatĂźrlich gehĂśrt zur Veranstaltung auch ein vielfältiges und interessantes Rahmenprogramm. Musikkapellen und ein Kinderprogramm sorgen fĂźr Unterhaltung. Die kleine Bimmelbahn „Emma“ bringt „Alt und Jung“ kostenlos ins Zentrum. Die Einzelhandelsgeschäfte haben an diesem Wochenende Sonntags von 13 bis 18 Uhr ebenfalls geĂśffnet und zeigen besondere Angebote zum Motto: „HaselĂźnne blĂźht auf!“ Im Kaffee des groĂ&#x;en Ausstellungszeltes werden selbstgebackene Kuchen

8JSNBDIFONJU #MVNFOIBVT -TLF

.FQQFOFS4USB‡F

)JFS LBOOTU EVXBT FSMFCFO

&SMFCOJTIBVT 8FSLTUĂŠUUFO VOE'PSUCJMEVOHFOJOEFO#F SFJDIFO5IFBUFS 5BO[ 4QJFM VOE;JSLVT OBUJPOBMFVOEJOUFS OBUJPOBMF'FTUJWBMTVOE5BHVOHFO 5IFBUFSGVOEVT 5IFBUFSTDIOFJEFSFJ 5POTUVEJP $BGĂ?

 

     

    

     

 

FW ,JSDIF

5BOLTUFMMF

5IFBUFSQĂŠEBHPHJTDIFT;FOUSVN EFS&NTMĂŠOEJTDIFO-BOETDIBGUF7 6OJWFSTJUĂŠUTQMBU[ -JOHFO &NT

5FM .BJMJOGP!UQ[MJOHFOEF 8FCXXXUQ[MJOHFOEF

/PSETUSB‡F

Â…%FS#FSFOU[FO)PG(NC) )BTFMOOF Â…3BE1MBDLF )BTFMOOF Â…;XFJSBE#FFMNBOO )BTFMOOF Â…#BVFMFNFOUF65IOFNBOO )BTFMOOF Â…)BVT#BV4FSWJDF-POOFNBOO )BTFMOOF Â….BMFSGBDICFUSJFC,PIOFO )PMUF-BTUSVQ Â…%JMFV4#PSLFO -jIEFO7JOOFO Â…7PTT)BVTUFDIOJL(NC) )BTFMOOF Â…7()7FSTJDIFSVOHTCSP #SBDLNBOO0)( )BTFMOOF Â…)FJN )BVT ))FJOFO).MEFS -JOHFO Â…)BSUXJH(zEJLFS*NNPCJMJFO(NC) )FS[MBLF Â…(zEJLFS(NC) )BTFMOOF ,SFV[XFH Â…3PMMMBEFOVOE.BSLJTFO.FZFS )BTFMOOF Â…3BVNBVTTUBUUVOH)FJOSJDI&HCFST )BTFMOOF

GSIKBISTNBSLU GS)BOEFMVOE)BOEXFSL .FQQFOFS4USB‡FWPN#MVNFOIBVT -TLFCJT[VN+BHEIBVT8JFEFIBHF .jS[WPO6IS .jS[WPO6IS

und Torten angeboten, auf dem Freigelände und in den angrenzenden Restaurants findet der Besucher viele Angebote fßr das leibliche Wohl.

(SP‡FS)BHFO

3JUUFSTUSB‡F

8JFEF IBHF

&8&

4UFJOUPSTUSB‡F

"VTTUFMMVOHT [FMU

)PM[CBVNXFH "VTTUFMMVOHT[FMU

IBTFMOOFCMIUBVGŠ

,POSBE"EFOBVFS4USB‡F …4UBEU)BTFMOOF )BTFMOOF …"VUPMBDLJFSFSFJ,POPXTLJ )BTFMOOF …'MJFTFO*EFFO8FTTFMT -jIEFO …;FMU(BTUTUjUUFOCFUSJFC/JFNFZFS -BTUSVQ …,PSOCSFOOFSFJ3PTDIF )BTFMOOF …8FSCVOH%SVDL5zCCFO )BTFMOOF …"MPZT5OT(NC) )BTFMOOF …#BVNBSLU7FINFZFS )BTFMOOF

'SFJHFMjOEF Â…"VUP$FOUFS5SPUUFOCFSH )BTFMOOF Â…&MTOFS#FSFHOVOHTUFDIOJL )BTFMOOF Â…3VOEVN5PSVOE5S$M4UFWFO )BTFMOOF Â…&8&"(&SEHBTGBIS[FVHF )BTFMOOF Â…&8&"(&8&5&-*OGP )BTFMOOF

Â…(BSUFOVOE-BOETDIBGUTCBV -POOFONBOO )BTFMOOF Â…#MVNFOIBVT-TLF "VTTUFMMVOH )BTFMOOF Â…7PSXFSL5IPMF.PUPSHFSjUF )FS[MBLF Â…*NLFSFJ8PMGHBOH0QJU[ )BTFMOOF Â…(BTUTUjUUF4DIPNBLFS )BTFMOOF Â…)FJ[VOH4BOJUjS/JFUFST )BTFMOOF Â…3FJTFCSP.FZFSJOH(NC) )BTFMOOF Â…)BTFUBM5PVSJTUJL(NC) -zOJOHFO Â…)BTFUPS,VMUVSLJOP,JOEFSQSPHSBNN )BTFMOOF Â….VTJLCBOET1BVM7FSIFZFO )BTFMOOF Â….(73IFJOHPME )BTFMOOF Â…%3, )BTFMOOF Â…(BTUTUjUUFĂƒ"N#SVOOFO² )BTFMOOF Â…3FTUBVSBOU+BHEIBVT8JFEFIBHF )BTFMOOF Â…#'55BOLTUFMMF )BTFMOOF

1FUFSTJMJFOTUSB‡F

….VTJLCIOF8JFEFIBHF )BTFMOOF ….VTJLCIOF4#4 )BTFMOOF …#VSHNBOOTLBQFMMF )BTFMOOF …&EFMVOE-FDLFS° ,BSUPGGFMQVGGFS -zOJOHFO …'JTDITQF[JBMJUjUFO 'STUFOBV …'FOTUFSCBV5SFO(BSBHFOUPSF 5#FOUMBHF )BTFMOOF …4POOFOTDIVU['PMJFO (FVSUWBO"FGTU4PIO (FFTUF ….PUPSHFSjUF "-POOFNBOO )BTFMOOF ….BOEFMXBHFO)PSUNFZFS 'STUFOBV …"BM'PSFMMFOSjVDIFSFJ#FDLFS )BTFMOOF …'MFJTDIFSFJ,zUUFS )BTFMOOF …1GBEGJOEFSEFSLBUI,JSDIFOHFNFJOEF )BTFMOOF ….FTTEJFOFSEFSLBUI,JSDIFOHFNFJOEF° 8BGGFMCjDLFSFJ )BTFMOOF …8FSCFLSFJT)BTFMOOF )BTFMOOF …4QJFMNBOOT[VH)BTFMOOF8FTU )BTFMOOF

…"MMJBO[7FSTJDIFSVOHFO )BTFMOOF …,JOEFSLBSVTTFMM)PSUNFZFS 'STUFOBV …51;° $MPXOBLSPCBUJL -JOHFO

(FTVOEIFJU Â…"VHFOPQUJL.OTUFS )BTFMOOF Â…4FOJPSFO[FOUSVNĂƒ"N)BTFUBM²° #FSB UVOHĂƒ%FNFO[VOE1GMFHF² )BTFMOOF Â…'JUOFTT(FTVOEIFJU8FO[FM )BTFMOOF /FVTUBEUTUSB‡F Â…"NCVMBO[[FOUSVN° &SHPUIFSBQJF1IZ TJPUIFSBQJF-PHPQjEJF )BTFMOOF Â…+BOOJOH1SBYJTGS&SHPUIFSBQJF )BTFMOOF Â…)zSHFSjUF4DISzEFS )BTFMOOF Â…0CTU(FNTF#FO[ )BTFMOOF Â….BHOFUTDINVDL '-JOHFST (FFTUF

`OEFSVOHFOWPSCFIBMUFO

XXXTUBEUNBSLFUJOHIBTFMVFOOFEF

ÂźĂƒlĂ˜clĂ?A›Ă? clĂƒĂ?ĂƒOl‹Ă?½

 +FU[U O F CFSBU OĂ… MBTTF

(FPSH5SPUUFOCFSH )BTFM•OOF

+FEFS.FOTDIIBUFUXBT EBTJIOBOUSFJCU 8JSNBDIFOEFO8FHGSFJ

( (    (     &$) $#  '+   !$ "+! $          % *

'SFVEFJTUQMBOCBS.JUEFN 73'JOBO[1MBO.JUUFMTUBOE 8JSCFSBUFO4JFVNGBTTFOE  JOEJWJEVFMM BVG"VHFOI—IF XXXWCIBTFMVFOOFEF


Neue Zeitung

M-L

Lokales

7

Besuchermagnet in Halle IV DRK fĂźr XXL Mit SpaĂ&#x; dauerhaft abnehmen

Haar- und Mode-Messe in Lingen mit groĂ&#x;em Anklang LINGEN (neu). Zwei Jahre nach den ersten Versuchen der Innung des Friseur-Handwerks, ein aussagefähiges Messekonzept zu initiieren, kann man den verantwortlichen Organisatoren in 2011 bescheinigen, dass ihre BemĂźhungen erfolgreich waren. Die am vergangenen Sonn-

tag stattgefundene Messe in der Halle IV war ein Besuchermagnet und fand viel Zustimmung. Wieder wurden die neuesten Kreationen der Damen- und Herren-Frisurmode vorgestellt, parallel dazu hatten die zahlreichen Besucher Gelegenheit, aktuelle Trends der Sommer- und Herbstmode im Rahmen eines BĂźhnenprogramms kennenzulernen. Die Programmfolge wurde durch einen Frisierwettbewerb abgerundet, der unterschiedliche Disziplinen

umfasste und den hohen Leistungsstand des heimischen Friseurhandwerks unter Beweis stellte. Viel Beachtung fanden auch zahlreiche Beispiele des Nageldesigns sowie die Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten der Berufsfachschule KĂśrperpflege (BBS Lingen) zum Thema „Indian Summer“. Ergänzung fand die Veranstaltung durch weitere Stände fĂźr Bioprodukte und Biokosmetik (Kornblume Bioladen), das Fit In mit Gesundheitstraining, Optik

Berger mit ausgestellten Brillen, Damenoberbekleidung (Doris HĂźer) sowie eine Fahrzeugschau des Autohauses G. Overhoff GmbH. Man darf aufgrund des guten Zuspruchs davon ausgehen, dass auch im kommenden Jahr die Haar-u. Modemesse einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt Lingen haben wird.

HASELĂœNNE. Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Emsland bietet, im Rahmen seines Bewegungsprogramms, einen XXLGymnastikkurs an. Der Kurs richtet sich an motivierte, Ăźbergewichtige Frauen und Männer jeden Alters, die mit Lust und guter Laune etwas fĂźr eine bewusstere Lebensweise tun mĂśchten. Wer mindestens 20 kg Ăœbergewicht oder einen BodyMaĂ&#x;-Index (BMI) Ăźber 30 hat, ist hier genau richtig. Der Kurs umfasst acht Termine und kostet 36 Euro.

Beginn: ab 24. März, jeweils von 19 bis 20 Uhr, im DRK-Heim des Ortsvereins HaselĂźnne-BerĂ&#x;en-StavernApeldorn e.V., Poller StraĂ&#x;e 4, 49740 HaselĂźnne. Anmeldungen unter Telefon 05931/8006-11 oder -12.

Mit Sport die Pfunde runter. Foto: epr/Malteser

Zweiter Esterfelder Rundgang Anzeigen-SonderverĂśffentlichung 18 Uhr zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein. Neben dem Autohaus Baumann & Behnen, der Firma HĂśning Geschenke & Porzellan, dem Sport- und Rehazentrum PhysioAktiv sowie der Firma Dulle – Wohnen und Schlafen beteiligt sich auch der neu errichtete Raiffeisenmarkt an dem verkaufsoffenen Sonntag. Hier kĂśnnen sich die Besucher zum ersten Mal nach Herzenslust umschauen. Ăœbrigens: In diesem Jahr

ist auch die Haze Hundeschule dabei, die wichtige Tipps rund um die vierbeinigen Freunde geben wird. Und auch das HĂśrmobil von Augenoptik und HĂśrgeräte Volmer wird sich am Esterfelder Rundgang beteiligen. Umfangreiche Informationen gibt es da zum Thema „gutes HĂśren und Sehen“. Im Autohaus Baumann & Behnen werden sowohl die Neuwagen als auch die Gebrauchten der Marken Toyota und Suzuki vorge-

Die Neue Zeitung wĂźnscht allen Besucher viel SpaĂ&#x; beim 2. Esterfelder Rundgang

ArchitekturbĂźro mit individuellen Planungen

So unterschiedlich wie unsere Auftraggeber, so unterschiedlich sind auch die Ergebnisse. Es gibt kein „Typisch Radke“. Unser Anspruch ist es, Ihnen gut zuzuhĂśren, Ihre Ideen aufzugreifen und ein Gebäude entstehen zu lassen, das Ihre Erwartungen Ăźbertrifft. Wir, das sind sechs Architekten, eine Technikerin,

eine Bauzeichnerin und eine BĂźrokauffrau. Alte Hasen mit langjähriger Erfahrung und junge Leute mit frischen Ideen. Alle top-qualifiziert, mit groĂ&#x;er Begeisterung bei der Sache und offen fĂźr Ihre WĂźnsche. Planen Sie den Neubau einer Industriehalle oder eines Verbrauchermarktes? Die energetische Sanierung einer Schule oder eines Krankenhauses? Oder ein schmuckes Einfamilienhaus fĂźr Ihre Familie? Oder benĂśtigen Sie einfach nur baufachliche Beratung? Fragen Sie uns!

ratives fĂźr die unterschiedlichsten Anlässe vorgestellt. PĂźnktlich zum FrĂźhlingsbeginn und damit auch zu der ErĂśffnung der Zweiradsaison bringt das Fachgeschäft Krallmann eine Auswahl an Fahr- und Krafträdern in unterschiedlichen Preisklassen mit an die SanddornstraĂ&#x;e. Wie Alt und Jung sich fit fĂźr den FrĂźhling machen, erklären die Mitarbeiter vom Sport- und Rehazentrum PhysioAktiv. Und: Es gibt

viele Informationen rund um das umfangreiche Sportangebot. Begleitet wird der Esterfelder Rundgang durch ein buntes Rahmenprogramm. Hierzu gehÜren der Kinderflohmarkt vor PhysioAktiv sowie ein Gewinnspiel. Hierbei mßssen die Besucher ermitteln, wie viele Schoko-Hasen in den teilnehmenden Geschäften versteckt sind. Und auch an das leibliche Wohl der Besucher wurde wieder gedacht.

           

Anzeige

Seit 1974 haben wir unzählige Objekte fßr ganz unterschiedliche Menschen, Unternehmen und Institutionen entworfen und geplant.

stellt. Und wie wichtig ein gesunder Schlag und komfortables Sitzen ist, zeigt die Firma Dulle. Hier stellt Irene Cieplik auch eine breite Auswahl an Modeschmuck vor. Zudem ist das Schuhhaus Kaiser im Hause Dulle vertreten – mit den kommenden Frßhjahrs- und Sommerkollektionen. Wie und was den Esstisch schÜner macht, zeigt das Fachgeschäft HÜning – Geschenke und Porzellan. Darßber hinaus wird Deko-

& $  &   $    !        



"      %#        

            

     



ESTERFELD. Der FrĂźhling ist da. Das merkt man nicht nur an den wärmeren Temperaturen, sondern auch daran, dass die Zahl der Veranstaltungen im Terminkalender wieder deutlich ansteigt. Das gilt auch fĂźr den Meppener Stadtteil Esterfeld. Am Sonntag, 20. März, findet zum zweiten Mal der Esterfelder Rundgang statt – und zwar in der Sanddorn- und der NeelandstraĂ&#x;e. Die dortigen Firmen laden an diesem Sonntag von 13 bis


M-L

8

Lokales / Stellenmarkt

Neue Zeitung

,,Politik und Pannekauken“ Traditionsveranstaltung Politik und Pannekauken mit Thomas Goppel MdL

(v.l.n.r.): Wilhelm Schulte, H.-Dieter Klahsen, Thomas Goppel MdL, GĂźnter Reisner, Reinhard Winter und Wolfgang Paus. Foto: Andreas A. Sobotta, Hannover

MEPPEN. Unter der Leitung des Meppener Kreisvorsitzenden GĂźnter Reisner fand die Traditionsveranstaltung ,,Politik und Pannekauken“ der Mittelstands-und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU auch in diesem Jahr wieder im Emslandsaal Kamp statt. Etwa 200 Interessierte lauschten den kurzweiligen AusfĂźhrungen des frĂźheren CSU-Generalsekretärs Thomas Goppel MdL. Begriffe wĂźrden in den

Berichterstattungen und Debatten geändert, um Verhaltensänderungen zu erreichen, so Goppel. Es gehe vielmehr darum, aus der Asche die Glut zu bewahren und nicht den Staub. Wenn etwas gut gemacht sei und von daher Sinn mache, dann stoĂ&#x;e dies auf eine positive Resonanz. Der Mensch sei nicht gleich. Wer gesehen werden wolle, mĂźsse unterschiedlich sein. Mit einem Hinweis auf den kurz zuvor zurĂźckgetretenen

Ich schreibe unter www.neue-mitmach-zeitung.de

 

)-$)% %6!,%13-$(%)213-$ )-$%00!-*%-/&+%'%0 ,5 .$%0 +2%-/7%'%0,5

ÂŽ 9      

      # $ " ÂŽ9

     %0'%  %//%- "

  8

%5%0"%-)%1)#(")22%,)2%&0  ! " .-,.+*. +.+)()' .'*&)%)&&& )!)) # :5 55')/)-2%-1)4/7%'%$%

Bundesverteidigungsminister sagte Goppel, dass VerstĂśĂ&#x;e fĂźr alle gelten wĂźrden und zwar ohne jede Ausnahme. Der Stil und der Umgang miteinander mĂźsse dringend revidiert werden. Jeder habe die Chance wenn es ihm schlecht gehe dass ihm geholfen werde. Die bestmĂśgliche Bildung sei die Herausforderung des 21. Jahrhunderts, schlieĂ&#x;lich verdoppele sich das Wissen alle vier Jahre. Deutschland mĂźsse aufpassen, da die TĂźchtigen sich aufmachten, das Land zu verlassen, so Goppel weiter. Jeder mĂźsse da gefĂśrdert werden, wo er etwas kĂśnne. Goppel bezog klar Position gegen die Ganztagsschule und eine Rundumbetreuung von Staatswegen. Erfahrungen in den Ländern mĂźssten miteinander geteilt werden. Wer an der Spitze sei und forsche, mĂźsse weiter forschen, um an der Spitze zu bleiben. Der Erste Kreisrat Reinhard Winter informierte Ăźber die wirtschaftlichen Erfolge des Emslandes. Das Emsland, so Winter, sei eine Wirtschaftslokomotive im Westen Niedersachsens. Gerade mit dem Mittelstand wurden die Finanz- und Wirtschaftskrise gemeistert.

8JSTUFMMFOFJO

#BVTUPGGLBVGGSBVNBOO #2*2*$(''2, )'$2-&$( %$2(*$2, '22(%%')2%'2(&/)'2 0'2 2)%$)2#''2#,

    

NJUNJOEFTUFOTKÅISJHFS#FSVGTFSGBISVOH EJFEFS7FSBOUXPSUVOHÛCFSOJNNUGÛSEFO #BVTUPGG7FSLBVG -PHJTUJLVOE-BHFSMFJUVOH

 % #%%  !"%%$%%% % 0'2 2 )'**$2 $(2*$$2 $2'")2*$2"(2 *( "2 $2)) $$  2+'0$20'2 2,'')" $2%'*(().*$$2  $2 $,$' (2&%" . " (20'*$(.*$ (2*$2''($2  2*)(2&'2 $2%')2*$2' )2*+'"/(( ! )2*$2 "-  " )/)2( $20'2 2*$2*$(2("()+'()/$" 2 $$2 2$2 $#2( '$2 (/) *$(&").2 #2 '$$&' #*(2 $)'(( ')2( $2($$2 2 ))2 '2(' )" 2 ,'*$2$  %  %% $$()'2 2122#*' ,,,(*' )(

'MJFTFOMFHFSJOOFO GÛSVOTFSF'MJFTFOWFSMFHFBCUFJMVOH #FXFSCVOHFOCJUUFBO)FSSO.BUUIJBT)PMMJOH

4DIJFSIPM[

#BVTUPGGFt/BUVSTUFJOt'MJFTFOt'MJFTFOWFSMFHVOH

.P'S6IS 4B6IS]XXXCBV[FOUSVNTDIJFSIPM[EF

3IEKÚNNENGUTAUFUNBEKANNTE0ERSONENZUGEHEN)HNEN MACHTDAS'ESPRËCHMIT-ENSCHEN3PA”3IETELEFONIEREN GERNEUNDSINDKREATIV !U”ERDEMHABEN3IEDANNNOCHKAUFMËNNISCHE'RUNDKENNTNIS SE LEGEN7ERTAUFGEPmEGTE5MGANGSFORMENUNDBEVORZUGEN EINENSICHEREN!RBEITSPLATZ 7IRSUCHENZUMBALDMÚGLICHEN%INTRITTEINEN

!NZEIGENBERATERIN ;VS7FSTUĂŠSLVOHVOTFSFT5FBNTTVDIFOXJS[VN OĂŠDITUNĂšHMJDIFO5FSNJOFJOFO3FJTFQSPm IBMCUBHT  GĂ SEFO,VOEFOTFSWJDFOJDIUOVSFJO8PSU TPOEFSO FJOF&JOTUFMMVOHJTU %B[VTPMMUFO4JFEFOOPUXFOEJHFO#JTT UPVSJTUJTDIFT ,OPX)PXVOE7FSLBVGTUBMFOUNJUCSJOHFO %#*"5",FOOUOJTTFTJOEWPO7PSUFJM 56*53"7&-4UBSo3FJTFOVOUFSFJOFNHVUFO4UFSO *ISFBVTTBHFLSĂŠGUJHF#FXFSCVOHTFOEFO4JFBO 56*53"7&-4UBS3FJTFCĂ SP#FEOBS[ZL 1PTUTUSB•Ft-ĂšOJOHFO 5FM  'BY XXX3FJTFCĂ SP#FEOBS[ZLEF

Laden ein zur Weiterbildungsreihe „Betriebswirtschaft fĂźr die Praxis“ (v.l. Norbert Verst, GeschäftsfĂźhrer beim Wirtschaftsverband Emsland, Mechtild WeĂ&#x;ling und Prof. Dr. Frank BlĂźmel von der Hochschule OsnabrĂźck sowie Dr. Thomas SĂźdbeck, Leiter der HĂ–B in Papenburg) MEPPEN. Im Rahmen der Emsland Akademie bietet die Historisch-Ă–kologische Bildungsstätte (HĂ–B) in der Zusammenarbeit mit der Hochschule OsnabrĂźck, Department fĂźr Management und Technik in Lingen, eine Weiterbildungsreihe mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft fĂźr die Praxis. Diese besonders fĂźr kleinund mittelständische Unternehmen ausgerichtete Seminarreihe ist in neun Module mit unterschiedlichen betriebswirtschaftlichen Schwerpunkten aufgeteilt. „Als FĂźhrungskraft eines mittelständischen Unternehmens brauchen Sie heute ein betriebswirtschaftliches Grundlagenwissen, da jede unternehmensstrategische Entscheidung und jede Innovation auf solches Wissen ausgerichtet ist“, betont Norbert Verst, GeschäftsfĂźhrer beim Wirtschaftsverband Emsland. Diese Seminarreihe ermĂśgliche den Erwerb von fundiertem, betriebswirtschaftlichem

Grundwissen und beginnt im April diesen Jahres und endet im Februar 2012. Die neun Module befassen sich mit den Themen Rechnungswesen, Personalmanagement, Controlling, Personalauswahl und Personalentwicklung, Marketing, Logistik, Projektmanagement, UnternehmensfĂźhrung sowie Wirtschafts- und Arbeitsrecht. Aus diesem Angebot kann der Seminarteilnehmer sieben Module wählen. Nachdem diese sieben Module absolviert worden sind, kann eine ZertifikatsprĂźfung abgelegt werden. Die HĂ–B und die Hochschule stellen nach bestandender PrĂźfung ein gemeinsames Zertifikat aus. Falls im Anschluss ein Studium angestrebt werden sollte, wird dieses Zertifikat bereits als erbrachte Studienleistung anerkannt. Anmeldeschluss der Seminarreihe ist der 25. März. Anmeldung bitte an: Wirtschaftsverband Emsland, Herzog-Arenberg-StraĂ&#x;e 7, 49716 Meppen, Tel.: 05931/5959610, E-Mail: info@wv-emsland.de.

'MJFTFO#BV[FOUSVN

4BM[CFSHFO].FISJOHFSTUSB“F]5FM

#JUUF FJOTUFJHFO

Betriebswirtschaft fĂźr die Praxis

3IEĂ BERNEHMEN(ERSTELLUNG !USBAUUND0mEGEDER +ONTAKTEZWISCHEN+UNDENUND6ERLAGSOWIEDEN6ERKAUFVON !NZEIGENUND"EILAGEN$ABEISIND3IEUNSEREN+UNDENINALLEN WERBLICHEN&RAGENEINKOMPETENTER0ARTNER )HR!RBEITSPLATZISTINUNSEREM"Ă ROIN-EPPEN 3IEDĂ RFENERWARTEN sEINERFOLGSORIENTIERTES%INKOMMEN sEINEN!RBEITSPLATZMIT%NTWICKLUNGSMĂšGLICHKEITEN )STDASDIE(ERAUSFORDERUNG DIE3IESUCHEN $ANNSENDEN3IEUNS)HRE"EWERBUNGAN

'ERHARD 6ERLAG'MB( Z(D3USANNE3MIT (EIKENS -ARKT (INTERSTRs-EPPEN ODERPER-AILSMIT HEIKENS GERHARD VERLAGDE





Fallstricke im Arbeitsrecht MEPPEN. Als Arbeitgeber hat man bei Stellenausschreibungen auf so manch einen rechtlichen Fallstrick zu achten. Schreibt ein Arbeitgeber zum Beispiel eine Stelle als „jungen, belastbaren BĂźrokaufmann“ aus, kann es vorkommen, dass eine Klage eines abgewiesenen Bewerbers folgt. Grundlage solch einer Klage ist hierbei das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Auf solche und ähnliche rechtliche Problemfelder wies Rechtsanwalt Hubert Ratering bei einem Rechtsseminar des Wirtschaftsverbandes Emsland im Meppener Ratssaal hin. Gerade bei Stelleninseraten sollte auf eine direkte Ansprache einer jĂźngeren oder älteren Zielgruppe verzichtet werden und die Stellenanzeige geschlechtsneutral gestaltet werden. Mittlerwei-

le hätten sich sogenannte „AGG-Hopper“ gegrĂźndet, die Stellenanzeige systematisch nach FormverstĂśĂ&#x;en durchsuchen und bei Ablehnung einer Pro-Forma-Bewerbung eine finanzielle Entschädigung einfordern. Weiterhin riet der Fachanwalt befristete Arbeitsverträge stets schriftlich festzulegen. Ein weiterer Schwerpunkt der Veranstaltung war das Thema KĂźndigung. So mĂźssten auĂ&#x;erordentliche KĂźndigungen einen triftigen Grund haben, wie zum Beispiel Diebstahl oder Unterschlagung. Bei betriebsbedingten KĂźndigungen aufgrund der wirtschaftlichen Lage eines Unternehmens ist laut Ratering bei Entlassungen eine Sozialauswahl vorzunehmen. Hierbei ist das Alter, die Dauer der BetriebszugehĂśrigkeit und die Zahl der Kinder zu berĂźcksichtigen.


>ÕÀiÀ

7IRSUCHEN

vĂ˜Ă€ĂŠÂ…ÂˆiĂƒÂˆ}iĂŠĂ•Â˜`ĂŠ>Ă•ĂƒĂœBĂ€ĂŒÂˆ}i >Ă•ĂƒĂŒiÂ?Â?i˜]ĂŠĂ˘Ă•ĂŠĂƒÂœvÂœĂ€ĂŒ] Â“ÂˆĂŒĂŠiĂƒĂŒ>Â˜ĂƒĂŒiÂ?Â?Ă•Â˜}]ĂŠ}iĂƒĂ•VÂ…ĂŒÂ°

0RODUKTIONSHELFERMW

#  +# &+ ++&+ + +  $+ $ 4++$ +/ "4

 $++$+ +  4++'

  03+   +++  +  2 &3+  3+'

 3+  + $1

"3+1 +  

   &+++  +25

nAUF %URO "ASIS 4EILZEIT 6OLLZEITn

 +%

2 "+   +!& + + ++$ +

FĂ RDIE,EBENSMITTELINDUSTRIEINVERSCHIEDENEN"ETRIEBENIM+REIS %MSLAND 3IESINDVOLLJĂ‹HRIG ZUVERLĂ‹SSIGUNDSUCHENEINELANGFRISTIGE"ESCHĂ‹FTI GUNGINDER0RODUKTION3IEHABENKEIN0ROBLEMIM3CHICHTDIENSTZU ARBEITEN DANNBEWERBEN3IESICHSCHRIFTLICHODERPERSĂšNLICHBEIUNS 7IRBIETEN)HNEN4Ă‹TIGKEITENINRENOMMIERTEN5NTERNEHMENZUEINEM "RUTTO 3TUNDENLOHNVON %PLUS:ULAGEN7EIHNACHTSGELDUND 5RLAUBSGELD 

Ă˜Â…Ă€iĂ€ĂƒVÂ…iÂˆÂ˜ĂŠĂ•Â˜` iÀÕvĂƒiĂ€v>Â…Ă€Ă•Â˜} ĂƒÂˆÂ˜`ĂŠĂœĂ˜Â˜ĂƒVÂ…iÂ˜ĂƒĂœiĂ€ĂŒÂ°

(ĂŠĂ¤ÂŁĂŠĂ‡ĂŽĂ‰Â™ĂŠĂ¤ĂˆĂŠĂ‡Ă¤ĂŠĂ“ĂŽ

Hier kann ich sein, hier schreib ich rein.

 



          $  ++ ++ $

 + &+ +  +  + + + !"  $+ &+  +  3+ '

 3+  2 &+ +  + + $"$3+ &.

$$++ 5  +

2+   $+ + ++-

$EICHSTRA”Es(AREN 4ELEFON  INFO JOBDIREKTDE WWWJOBDIREKTDE

www.neue-mitmach-zeitung.de

  

  

$$ +'+*(3+*)(*,+ 

(BCJPOFOr4DIBMMTDIVU[CBVr#ĂšTDIVOHTTJDIFSVOH

1SPKFLUMFJUFSCFUSFVFS NX

r#FUSFVVOH 1MBOVOHTPXJFEJF,BMLVMBUJPOWPO#BVNB“OBINFO r,VOEFOBRVJTBUJPOr70#,FOOUOJTTF

.JUBSCFJUFSJN#FSFJDI(BCJPOFOCBV NX

rNJU&SGBISVOHJN#FSFJDI#BVPEFS(BMB#BV r'ÛISFSTDIFJOWPO7PSUFJM

7IRSUCHEN

6OLLZEIT UND4EILZEITKRÛFTE

1MBU[XBSU NX  HFSOF3FOUOFS

SOWIE!USHILFSKRÛFTEAUF%URO "ASIS

rLMFJOF"VGSÅVNVOE3FQBSBUVSBSCFJUFO r'ÛISFSTDIFJO,MBTTFWPO7PSUFJM

"ITTESCHICKT%URE"EWERBUNGSCHRIFTLICHODERPER-AILAN

5FBNPSJFOUJFSVOHVOE-PZBMJUĂ…UXFSEFOWPSBVTHFTFU[U *ISFBVTTBHFLSĂ…GUJHF#FXFSCVOHVOEEBTNĂ•HMJDIF&JOUSJUUTEBUVNTFOEFO4JFCJUUFBO

+LAUDIA+LA”EN 2ATHAUS0ASSAGEs-EPPEN 4EL s4EL  KLAUDIAKLASSEN GMXDE

(#4(BCJPOFO(NC)t%JFTFMTUSB•Ft8JFUNBSTDIFO PEFSJOGP!(4#(BCJPOFOEF

Weiterbildung schafft Perspektiven!

-%4!,,"!5%2Ă?'%35#(4

Sie sind oder waren im Gesundheits- oder Sozialwesen tätig? Sie mÜchten sich fßr eine Position im mittleren Management weiterbilden? Dann bewerben Sie sich fßr die nebenberuiche Weiterbildung zum/zur

NFachwirt/in im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK) Der Abschluss ist als HeimleiterqualiďŹ kation anerkannt.

$IE�/RGADATA�!'�IST�EIN�ERFOLGREICHES�UND�INTERNATIONAL�EXPANDIERENDES�)4 5NTERNEHMEN�$AS�+ERNPRODUKT� VON�/RGADATA�IST�,OGI+AL � �DIE�3OFTWARE�F¿R�DEN�&ENSTER �4¿REN �UND�&ASSADENBAU��BER��*AHRE�%RFAHRUNG � TECHNOLOGISCHE�&¿HRERSCHAFT�UND�NAHEZU��-ITARBEITER�WELTWEIT�SORGEN�DAF¿R �DEN�%RFOLG�DES�5NTERNEH MENS�WEITER�AUSZUBAUEN�&¿R�DIE�6ERSTÇRKUNG�UNSERES�4EAMS�SUCHEN�WIR�IN�DER�3TADT�,EER

Info-Tag: Donnerstag, 24.03.11 um 16:30 Uhr

www.comfair-gmbh.de

Bildung Beratung Entwicklung

ComFair GmbH ¡ Unterm Berg 15 ¡ 26123 Oldenburg Telefon: 04 41 - 998 66 90 ¡ info@comfair-gmbh.de

www.neue-mitmach-zeitung.de Joe blickt durch

-ITARBEITERĂ?MITĂ?%RFAHRUNGĂ?IMĂ? &ENSTER Ă?4ÂżREN Ă?UNDĂ?&ASSADENBAUĂ?MW )HREĂ?!UFGABEN sĂ?

'EMEINSAM�MIT�)HREN�/RGADATA +OLLEGEN�NEHMEN�3IE�NEUE�0ROlLDATEN�VERSCHIEDENER�0ROlLHERSTELLER�IN� UNSERE�3OFTWAREL–SUNG�,OGI+AL �AUF

sĂ?

:USÇTZLICH�ARBEITEN�3IE�REGELMǒIG�AN�DER�WEITEREN�/PTIMIERUNG�UNSERER�BEREITS�VORHANDENEN�0ROlL DATEN

)HRĂ?0ROlL sĂ?

3IEĂ?HABENĂ?%RFAHRUNGENĂ?IMĂ?&ENSTER Ă?4ÂżRENĂ?ODERĂ?&ASSADENBAUĂ?AUSĂ?DENĂ?"EREICHENĂ?+UNSTSTOFF Ă?!LUMINIUMĂ? ODERĂ?3TAHLĂ?GESAMMELTĂ?

sĂ?

%VENTUELLĂ?ARBEITENĂ?3IEĂ?AUCHĂ?INĂ?DERĂ?+ALKULATIONĂ?ODERĂ?INĂ?TECHNISCHENĂ?"ÂżROSĂ?

sĂ?

)DEALERWEISE�ERKENNEN�3IE�DIE�!NWENDUNGSM–GLICHKEITEN�VERSCHIEDENER�0ROlLE�UND�SIND�ES�GEWOHNT � MIT�TECHNISCHEN�:EICHNUNGEN�UMZUGEHEN

sĂ?

&¿R�3IE�IST�ES�EINE�TOLLE�(ERAUSFORDERUNG �TÇGLICH�AM�#OMPUTER�ZU�ARBEITEN�

sĂ?

%RFAHRUNGEN�IM�!UTO#!$�ODER�EINEM�ANDEREN�#!$ 0ROGRAMM�WÇREN�VORTEILHAFT �SIND�JEDOCH�NICHT� ZWINGEND�ERFORDERLICH

)NTERESSIERTĂ?$ANNĂ?FREUENĂ?WIRĂ?UNSĂ?AUFĂ?)HREĂ?"EWERBUNGSUNTERLAGENĂ?MITĂ?!RBEITSZEUGNISSEN /RGADATAĂ?!'Ă?qĂ?&RAUĂ?"RITTAĂ?&REESEĂ?qĂ?!MĂ?.ESSEUFERĂ?Ă?qĂ?Ă?,EERĂ?qĂ?-AILĂ?PERSONAL ORGADATACOM

A CLICK AHEAD

WWWORGADATACOM

Mobile Dienstleistungen lokal nutzen Wie ich im letzten Beitrag geschrieben habe, sind Dienstleister wie z.B. Qype.de (sprich: „kwaip“) auf dem Vormarsch und machen es interessant nach Herzenslust lokale Unternehmen, Geschäfte und sonstige Ăśffentlichen Orte und Anbieter ďŹ nden und bewerten zu kĂśnnen.

erhalten, die auch weiterhilft. Diesen Mechanismus hat Qype ßbernommen. Je mehr Plätze ein Qyper beschreibt, umso leichter lässt sich erkennen, wie relevant die Empfehlung tatsächlich ist. Es handelt sich also bei Qype im Kern um in das Gewand von Social Media gekleidete Public Relations.

Nutzer kÜnnen alles bewerten Die Anmeldung bei Qype ist denkbar einfach. Als erstes installieren Sie Qpye auf Ihrem Smartphone und melden sich dann kostenfrei an. Das Anmelden funktioniert auch ßber das Onlineportal www.qype.de. Registrierte Mitglieder bewerten Betriebe, Orte und Dienstleistungen wie Tankstellen, Kneipen, Kindertagesstätten, Restaurants, Sehenswßrdigkeiten, Ärzte, Tierhandlungen, Tagesmßtter und Sportvereine.

Wer viel unterwegs ist oder spontan sucht, kann sich mit Hilfe der geosensitiven Empfehlungen blitzschnell einen Ăœberblick Ăźber Angebote in unmittelbarer Nähe verschaffen. Diese Mobilität funktioniert inzwischen auch im europäischen Ausland. Daneben erĂśffnet sich durch die Anwendung auch die MĂśglichkeit, Bewertungen an Ort und Stelle zu schreiben und zu verĂśffentlichen. Rezensiert wird damit kĂźnftig bereits zwischen Hauptgang und Dessert. Wie sehen Sie diese Entwicklung? Reden wir drĂźber unter

Die Grundidee von Qype ist, dass jeder Tipp immer nur so gut ist wie das Vertrauen in den Tippgeber. Gute Tipps stammen häuďŹ g aus dem Freundeskreis, denn nur hier ist man sicher, eine Antwort zu

www.neue-mitmach-zeitung.de

Munter holln Ihr Joe Rahn


Start in die Zweiradsaison A i Anzeigen-SonderverĂśffentlichung S d Ăśff tli h

Frßhling: Auf die Räder, fertig, los Check vor Saisonbeginn: Oftmals lohnt sich der Kauf eines neuen Drahtesels REGION (djd/pt). Mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen werden auch die Fahrräder wieder aus dem Keller geholt. Doch vor dem Start in die Saison sollte dem Drahtesel ähnlich viel Aufmerksamkeit geschenkt werden wie dem Auto bei einem Frßhlings-Check.

Â?iÂŽĂŒĂ€ÂœÂ‡>…ÀÀ>`ĂŠ >âiÂ?Â?iĂŠ˜˜iĂ€}ÞÊ*Ă•Ă€i >LĂŠ

]‡

Ist das Rad nicht mehr ganz neu, aber voll funktionstĂźchtig, reichen ein wenig Ă–l und eine grĂźndliche ĂœberprĂźfung. Machen aber Kette, Schaltung und Bremsen schon länger nicht mehr den besten Eindruck, so kommt der Kauf eines neuen Modells häufig kaum teurer, als den alten Drahtesel aufwendig und mĂźhsam wieder fit zu machen.

Hochwertiger Schutz Ein hochwertiges Rad verdient hochwertigen Schutz: Etwa zehn Prozent des Kaufpreises sollten fĂźr ein Schloss ausgegeben werden. BĂźgelschlĂśsser aus einem U-fĂśrmigen StahlbĂźgel, dessen offene Enden mit dem SchlosskĂśrper verbunden werden, sind kaum zu knacken, denn der verwendete Stahl trotzt auch Bolzenschneidern. Allerdings sind diese SchlĂśsser oft so eng, dass man das Rad nicht an einem festen Gegenstand anschlieĂ&#x;en kann. DafĂźr eignen sich speziell verstärkte KabelschlĂśsser. Ummanteln StahlhĂźlsen das innere Stahlseil, sind auch sie vor Bolzenschneidern sicher.

Vor dem Start in den Fahrradfrßhling sollte dem Drahtesel ähnlich viel Aufmerksamkeit geschenkt werden wie dem Auto. Foto: djd/Victoria e-Rad

Kein Rad von der Stange

ÂŁĂˆ{™ Â?iÂŽĂŒĂ€ÂœÂ‡>…ÀÀB`iĂ€ĂŠĂ›ÂœÂ˜

Fahrradkäufer tendieren zu wertiger Ausstattung und Individualität REGION (djd/pt). Die Deutschen fahren gerne mit dem

Fahrrad. Laut einer aktuellen Prognose des Zweirad-

Industrie-Verbands wird sich daran auch 2011 nichts ändern. Allerdings werde sich der Trend, bei der Ausstattung und Modellauswahl auf wertige Komponenten und eine zuverlässige Ausstattung zu bauen, verstärkt durchsetzen. Nicht „Geiz ist geil“, sondern „Qualität ist Trumpf“ laute das Motto der Käufer. Wunschfahrrad vom Fachhändler

3336#%"#

  

  

Trotz einer groĂ&#x;en Modellauswahl wĂźnschen sich Kunden oftmals kein Fahrrad von der Stange, sondern

&'*+,#41/ +% #+ /!&)01+%*'08!(0.'00 .#*/#

zusätzlich einen persÜnlichen Gestaltungsspielraum. Renommierte Hersteller haben das erkannt und mit hochwertigen und leichten Rahmen, diversen Rahmenformen, einer breiten Farbpalette und allen gängigen Schaltvarianten darauf reagiert. So kann etwa bei der deutschen Manufaktur Contoura (www.contoura.de) selbst die Rahmengeometrie der RahmenhÜhe angepasst werden. Lediglich drei Wochen benÜtigt das im niedersächsischen Hoya ansässige Unternehmen, um das beim Fachhändler bestellte Wunschfahrrad zu liefern.

Bereit zur Probefahrt: Die neuen Modelle

City- und Trekkingräder mit Premium-Nabenschaltungen, hydraulischen Felgen- oder Scheibenbremsen und qualitativ hochwertiger Alltagsausstattung werden immer beliebter. Foto: djd/Victoria

1+0,1.  #"#.% #) #))#,5) .##3500#) ),%#+/!&#'+3#.$#.*'0 #+/,.1+"0+")'!&0

2011

Rad & Roller

&'*+,  #+"5+*,

Kaiserstr. 14 ¡ 49809 Lingen Tel.: 0591 / 966 94 33 ,)#.,)1'%&0 '05'(# ,)) .0.  

*1"-&*!(& %"-"&."),#"%(0*$ !"."-./"(("-.  2& '(0*$!0- %0*."-"0.*' "##"'/&1"-%-".5&*.  

Dankerner Weg 2 49733 Haren / Dankern Fon: 0 59 32 / 90 23 58 Fax: 0 59 32 / 90 23 59

9 

Verkauf • Reparatur • Service



Mo. - Fr.: 9:00h - 12:30h & 14:00h - 18:00h Sa.: 9:00h - 14:00h





www.zweirad-wermes.de info@zweirad-wermes.de

Exklusivhändler fßr den Raum Haren / Meppen / Haselßnne

   9

'++6(1$ 49 

v"VHFOBVG CFJN'BISSBELBVGi 'BISFO4JFOJDIUJSHFOEXBTo GBISFO4JF2VBMJUĂŠU

Meppen ¡ EmsstraĂ&#x;e 6 ¡ Tel. 0 59 31/4 09 92 00

5PQ1SFJT-FJTUVOHT7FSIĂŠMUOJT VOE4VQFS4FSWJDF

IM VTXB "  F (SP• #JLFT BO& OFS TUSBJ $SPT SLBVG "CWF

 UFJM FTUVS

PL5 i 3FFC TFISHVU v

;XFJSBE

,PSUI

4ELEFON  WWWZWEIRAD KORTHDE

;XFJSBE,PSUI /BLMBS

%BHFIJDIEPDIIJO


Wohnmobil, Caravan und Camping Anzeigen-SonderverĂśffentlichung

Zwischen LandstraĂ&#x;e und Campingplatz Entscheidung fĂźr die optimale Unterkunft individuell REGION (lps/pb). Wohnmobil oder Caravan. Das ist hier die Frage. Beantworten kann man sie nur, wenn man sich klar Ăźber seine FreizeitbedĂźrfnisse ist. Das sollte vor der Anschaffung egal welchen Gefährtes deutlich definiert sein. Denn der Unterschied zwischen Wohnmobil und Wohnwagen, also dem Caravan, ist grĂśĂ&#x;er als sich mancher vielleicht vorstellt. So sollte man wissen, ob man sich lieber auf einem Campingplatz erholt und dort auch gerne mehrere Wochen bleibt oder eher der Typ ist, Land und Leute kennen zu lernen, indem

man als Hobby-Kapitän der LandstraĂ&#x;e durch die Gegend fährt. Stopps in aller Orten eingeschlossen. Ist das der Fall, kann man beim Wohnmobil je nach GrĂśĂ&#x;e bequem allein, zu zweit oder mit mehreren Personen fahren. Ausgestattet sind die meisten von ihnen mit Klimaanlage, Waschbecken, Dusche und Toilette. Auch fĂźr die KochkĂźnste ist gesorgt mit Herd, Tisch und Essbank. SchlafmĂśglichkeiten gibt es oft in Form einer ausklappbaren Liege. So verhält sich kurz skizziert das Grundniveau. Je nach Preis und GrĂśĂ&#x;e ist mehr Komfort bei Einrich-

tung und Raum vorhanden. In einem Wohnwagen findet man Ăźblicher Weise ein Doppelbett fĂźr die Eltern und ein oder zwei Etagenliegen fĂźr Kinder oder weitere Mitfahrer. Immer häufiger am Markt zu finden sind „Familien-Caravans“, welche sogar Ăźber bis zu sieben Schlafplätze und einer zusätzlichen Sitzbank verfĂźgen. Ein KĂźchenblock mit einem zwei- oder dreiflammigen Kocher, SpĂźle und KĂźhlschrank gehĂśren dazu. Reisewohnwagen werden auĂ&#x;erhalb der Urlaubszeit nicht selten zum Dauercampen genutzt.

Mit Hilfe eines Vorzeltes oder Sonnendachs vor dem Wohnwagen kann zusätzlich Platz fĂźr eine gemĂźtliche Sitzgruppe geschaffen werden. Ob Caravan oder ein mobiles „Zuhause“ ist eben eine ganz individuelle Frage.

:Xdg`e^gcXkq 9cXl\CX^le\

'BNJMZ%BZT 4BVOE4P 6IS r/FVIFJUFO%FUIMFGGT r3FJTFNPCJMFVOE8PIOXBHFO r/VU[BOIĂ…OHFS r(FQĂĄFHUF (FCSBVDIUF rBVG;VCFIĂ•S r(FXJOOTQJFM r*NCJTTm,BGGFFm,VDIFO

)FOESJDL)BSEFCFDL(NC) 3IFJOFm,BOBMIBGFO0TU ,BOBMTUSB“FC 5FMFGPO

# !  

BNVOE"QSJMWPO6IS

(0%& 'SFJ[FJU$BSBWBO

:XiXmXe:\ek\i>fdd\i9\i\e[j>dY? 8e[\iI\`k_Xcc\*›+0/+*L\cj\e K\c%1"+0' ,0+)$0))0/') =Xo1"+0' ,0+)$0))0/'' \DX`c1`e]f7ZXiXmXeZ\ek\i$l\cj\e%[\ nnn%ZXiXmXeZ\ek\i$l\cj\e%[\

/PSEEFVUTDIMBOET HSڕUF 'FOEU7FSUSFUVOH

$  

 



#

!%



'SĂ IMJOHTGFTU

'SĂ IMJOHTGFTU BNV

:Xdg`e^gcXkqd`k=i\`q\`kj\\ `e`[pcc`jZ_\iCX^\% N`iY`\k\e1bfd]fikXYc\Jk\ccgcÂ&#x20AC;kq\# I\`j\dfY`c$M\ijfi^le^#B`e[\ijg`\cgcXkq# D`e`^fc]#J\\ZX]Â&#x201E;<`jÂ&#x203A;BX]]\\Â&#x203A;BlZ_\e # 9X[\jkiXe[#Ki\kYffk\lmd% :Xdg`e^gcXkq9cXl\CX^le\ +0.-.Kn`jk#K\c%',0*-&0*+,++, nnn%ZXdg`e^gcXkq$YcXl\cX^le\%[\

  

 "    &! 

 ! #  (



    

" 



  #! " ' 

 $ !

 %!   &! 

 ! #  (

                           



*OEVTUSJFTUSBÂ&#x2022;Ft#FMNt5FMt'BY XXXDBSBWBOHPEFEFt&.BJMJOGP!DBSBWBOHPEFEF

      

"VÂ&#x2022;FSIBMCEFSHFTFU[M½GGOVOHT[FJUFOLFJOF#FSBUVOHVOELFJO7FSLBVG

Fahren lernen mit Sicherheit Anzeigen-SonderverĂśffentlichung

â&#x20AC;&#x17E;Begleitetes Fahren ab 17â&#x20AC;&#x153;, kurz BF 17 Seit dem 1. Januar 2011 kĂśnnen junge Leute schon mit 17 Auto fahren REGION. Der Bundesminister fĂźr Verkehr, Bau und Stadtentwicklung Dr. Ramsauer zur Internetseite: â&#x20AC;&#x17E;Wir haben das begleitete Fahren mit

17 in Deutschland dauerhaft

ermÜglicht. Seit dem 1. Januar 2011 kÜnnen junge Leute schon mit 17 Jahren in Begleitung einer zuverlässigen und erfahrenen Person Auto fahren.

Dadurch verbessert sich ihre Fahrkompetenz erheblich, Unfall- und Deliktzahlen sinken. Der FĂźhrerschein mit 17 ist eine Erfolgsgeschichte fĂźr die Verkehrssicherheit in Deutschland. Damit ermĂśglichen wir Mobilität - das Leitbild unserer Verkehrspolitik.â&#x20AC;&#x153; Der Präsident der Deutschen Verkehrswacht Kurt Bodewig, Bundesminister a. D. sagt: â&#x20AC;&#x17E;Derzeit erwerben rund 400.000 Menschen ihre Fahrerlaubnis zum frĂźhestmĂśglichen Zeitpunkt. Wir wollen aber, dass mĂśglichst alle Jugendlichen von BF 17 profitieren. Wir hoffen, dass sie die zwĂślfmonatige Begleitphase ausschĂśpfen

und dabei mĂśglichst oft und viel fahren.â&#x20AC;&#x153; Gegenwärtig beschreiben Forschungsergebnisse, dass BF 17-Teilnehmer um 23 Prozent geringer an schweren Unfällen beteiligt sind als Fahranfänger, die ihre Fahrerlaubnis auf herkĂśmmlichem Weg erworben haben, und um rund 22 Prozent weniger an erheblichen VerkehrsverstĂśĂ&#x;en. Die Ursache wird in der vermehrten Fahrpraxis gesehen; wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass bereits die bloĂ&#x;e Anwesenheit einer Begleitperson positive Effekte auf den jugendlichen Fahrer ausĂźbt. +FU[UGĂ S .PUPSSBELVSTF BONFMEFO

=JA=F %MJK= o+FU[UBONFMEFOo

s-EPPENs$ALUMs"AWINKEL

             

'BISTDIVMFOBMMFS,MBTTFO "VUP5FM


Anzeige

Der sichere Weg bis zum Fundgrube fĂźr

Geld allein reicht fĂźr den besten Treffer beim Gebrauchtwagen nicht au

Autofreunde Autohaus bietet riesige Auswahl LEHE (nz). Eine wahre Fundgrube fĂźr Autofreunde ist das Autohaus Johann SchlĂśmer. Direkt an der B 70 gelegen hat der offizielle VW Partner mehr als 100 Fahrzeuge direkt vor Ort - egal, Jahreswagen, Gebrauchtwagen oder Neuwagen Aber das ist noch lange nicht alles. Das Autohaus SchlĂśmer kann auf weitere 1000 Fahrzeuge zurĂźckgreifen, die innerhalb von einer Woche lieferbar sind. Einen Ă&#x153;berblick Ăźber dieses riesige Angebot des aktuellen Gebrauchtwagenbestand kĂśnnen sich Interessenten unter www. schloemer.de verschaffen. Hier kĂśnnen auch Ter-

mine fĂźr eine Probefahrt im gewĂźnschten Fahrzeug verabredet werden oder Suchanfragen fĂźr ein bestimmtes Modell gestellt werden. NatĂźrlich stehen die Ansprechpartner Arnold Nanninga und Rainer SchlĂśmer bei Fragen unter der Nummer 02962-337 zur VerfĂźgung. Als VW-Partner werden Garantie -Kulanzfälle problemlos abgewickelt werden. Die breite Fahrzeugpalette und die das groĂ&#x;e Serviceangebot vor und nach dem Autokauf machen das Autohaus SchlĂśmer zu einer Top-Adresse.

LPS/PB. Vieles im Leben ist Verhandlungssache. So auch beim Kauf eines Gebrauchtwagens. Notwendiges GespĂźr und Geschick ist unweigerlich von Vorteil, deshalb heiĂ&#x;t es, vorbereitet zu sein. Ein klares Ziel vor Augen zu haben steht hier fĂźr den individuell festgesetzten finanziellen Rahmen, den man am eigenen Budget ausrichtet. Folgekosten fĂźr Versicherungen, Steuern, Unterhalt, Inspektionen und Reparaturen dĂźrfen ebenso wie mĂśgliche Finanzierungen nicht vergessen werden. In den Focus der Ă&#x153;berlegungen gehĂśren Zugaben und Rabatte, die privat wie von einem Händler gewährt werden kĂśnnen. Nicht unĂźblich ist, den Kaufpreis zu reduzieren, indem der â&#x20AC;&#x17E;Alteâ&#x20AC;&#x153; in Zahlung gegeben wird. Sind sich

die Parteien einig geworden, wird der Kaufvertrag abgeschlossen. Zu seinem eigenen Schutz muss es im Interesse des Käufers liegen, ßber den Handschlag hinaus, auf den Abschluss eines schriftlichen Papieres zu bestehen. Geht der Verkauf im privaten Bereich ßber die Bßhne, kann man dafßr Formularverträge nutzen, die es bei den Automobilclubs, im Schreibwarenhandel oder Internet gibt. Unerlässlich ist es ßbrigens, vor dem Kauf eines Gebrauchtwagens den Kraftfahrzeugbrief zu ßberprßfen. Er enthält Angaben ßber das Datum, der Erstzulassung, die Anzahl der Vorbesitzer und die Fahrgestellnummer. Vor allem aber muss der Fahrzeughalter im Brief eingetragen sein. Sonst kÜnnte die Freude am Neuerwerb nicht von langer Dauer sein.

Geld allein reicht fĂźr den besten Treffer beim Gebrauchtwagen

PROBEFAHRT MIT DER ZUKUNFT.

 Ă&#x2014;



23(/,QVLJQLDWÂ&#x201A;ULJL

23(/$VWUD&DUDYDQ&'7L

23(/=DILUD(GLWLRQL

.:(=-XOLNP$%6 $OX5DGLR&'H)K[$LUEDJ.OLPD *DQJ0HW0RQDWH*:*DUDQWLH

&'7L.:(='H]7NP $%6'3)(63.OLPD5DGLR&'0HW 7HPSRPDW=90RQDWH*DUDQWLH

.:(=-XOLNP$%6 .OLPDDXWRP5DGLR&'HO6SH)K %&(630HW0RQDWH*:*DUDQWLH

CO2

23(/&RUVD(GLWLRQL

im Fahrbetrie eb

QXU

ÄŠ

$XWRKDXV$XJXVWLQ0HSSHQ6FKÂ&#x201A;W]HQVWU 7HOZZZDXWRKDXVDXJXVWLQGH

% elektrisch MITSUBISHI MOTORS bietet weltweit als erster Fahrzeughersteller ein in GroĂ&#x;serie hergestelltes Elektrofahrzeug an. Der viersitzige i-MiEV steht mit bis zu 150 km Reichweite2 und kompletter Sicherheits-Ausstattung fĂźr eine vĂśllig neue Generation im Individual-Verkehr. Seine Alltagstauglichkeit wird durch die AuflademĂśglichkeit an einer normalen Haushaltssteckdose ebenfalls bestätigt.

Mitsubishi i-MiEV Agenturpartner Autohaus Bartels GmbH & Co. KG Sigiltrastr. 47-49, 49751 SĂśgel Telefon 05952/1515, Fax 05952/1533 www.autohaus-bartels.com 1

Verkaufspreis der MITSUBISHI MOTORS Deutschland GmbH. 2-Farbund/oder Metallic-Lackierung gegen Aufpreis.

2

Messwerte nach New European Driving Cycle ECE R101. Reichweite weicht je nach Fahrweise, Gelände, StraĂ&#x;enbeschaffenheit, Jahreszeit, Zuladung sowie Einsatz von zusätzlichen

QXU

ÄŠ

$XWRKDXV$XJXVWLQ0HSSHQ6FKÂ&#x201A;W]HQVWU 7HOZZZDXWRKDXVDXJXVWLQGH

QXU

ÄŠ

$XWRKDXV$XJXVWLQ0HSSHQ6FKÂ&#x201A;W]HQVWU 7HOZZZDXWRKDXVDXJXVWLQGH

.:(=)HENP$OX $%65DGLR&'H)K.OLPD=90HW 3DQRUDPDGDFK0RQDWH*DUDQWLH

QXU

ÄŠ

$XWRKDXV$XJXVWLQ0HSSHQ6FKÂ&#x201A;W]HQVWU 7HOZZZDXWRKDXVDXJXVWLQGH

BMW 330 Ci Sportwagen/CoupĂŠ, 170 kW (231 PS), Blau, Klimaautomatik, EZ: 9/2001, 136.350 km

Seat Ibiza ST 1.4 Style Opel Astra 1.6 Edition

9.800 EUR Merceds-Benz ML 270 CDI Final Edition 120 kW (163 PS), Silber, Diesel, Automatik, Klimaautomatik, EZ: 11/2005, 116.450 km

19.300 EUR Volkswagen Amarok 2.0 BiTDi Trendline n. M. 59 kW (80 PS), Blau, Klimaautomatik, EZ: 7/2009, 13.900km

13.450 EUR Volkswagen Golf VI Variant 1.6 TDI DPF Highline 77 kW (105 PS), Grau, Diesel, Schaltgetriebe, Klimaautomatik, EZ: 10/2010, 500 kM

22.990 EUR Rudolf SchlÜmer GmbH SÜgeler Str. 7 ¡ 49762 Tel. 0 59 33 / 13 41 ¡ Fax 0 59 33 / 13 45

Climatronic, Tempomat, Alufelgen 16 Zoll, Bordcomputer, elektr. Fensterheber v+h

Alufelgen, Klimaanlage, Regensensor, elektr. Fensterheber vorne, Bordcomputer, Tempomat

EZ: 09/2010, 86 PS, 14.750 KM

EZ: 05/2010, 116 PS, 28.127 KM

Preis: 12.690,- G

Preis: 13.890,- %

Hoppe Automobile WaldstraĂ&#x;e 16 ¡ 26892 Kluse Telefon 0 49 63/88 07 ¡ Fax 88 51




Anzeige

s

Familienfest im Autohaus Bartels mit neuen Fahrzeug-Modellen

nicht aus.

SĂ&#x2013;GEL (HĂ&#x153;L). Zu einem groĂ&#x;en Fiat-Familienfest lädt das Autohaus Bartels am 19. und 20. März nach SĂśgel ein. Zwei Tage lang haben interessierte Kunden die MĂśglichkeit, sich Ăźber die aktuelle Neu- und Gebrauchtwagenpalette von Fiat und Mitsubishi zu informieren. Bei Kaffee und Kuchen kann dann gemĂźtlich gefachsimpelt werden. Das Team von Auto Bartels beantwortet den Besuchern gerne alle Fragen rund um die Fahrzeugpalette des Hauses. â&#x20AC;&#x17E;Ein Preis - ein Wortâ&#x20AC;&#x153; - das ist der Slogan der neuen Fiatmodelle â&#x20AC;&#x17E;MyLifeâ&#x20AC;&#x153; - und die halten, was sie versprechen. So gibt es jetzt den Fiat Panda MyLife mit Klimaanlage, elektrischer Servolenkung DualdriveTM und fĂźnf TĂźren, den Punto MyLife inklusive Klimaanlage, Radio mit CD/MP3-Player,

Handschlag

Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

1HXZDJHQPLW7DJHV]XODVVXQJ 23(/$VWUD*7&6HOHFWLRQ

&,752(1&6W\OH

&,752(1&97,

integriertem Navigationssystem und den Fiat Bravo MyLife inklusive Klimaautomatik, Leichtmetallfelgen, sechs Airbags und ESP mit Hill Holder. Alle MyLife- Modelle verfĂźgen zudem Ăźber effiziente Euro5-Motoren. Auch der Sieger im Vergleichstest - der Fiat 500 TwinAir - kann an diesen Tagen ausgiebig beschnuppert werden. Der kleine Italiener Ăźberzeugte erst kĂźrzlich mit seiner Leistungsstärke, Sparsamkeit und seinem einmaligen Fahrverhalten. Der 875 Kubikzentimeter kleine Zweizylinder wird von einemTurbolader unterstĂźtzt und verfĂźgt Ăźber eine Leistung von 86 PS. Im Verbrauch liegt der Flitzer bei 4,1 Liter auf 100 Kilometer. Auch im Bereich Abgas-Emissionen liegt der Fiat 500 TwinAir vorne: Der AusstoĂ&#x; liegt bei 95

g CO2 pro Kilometer. Ein weiteres Augenmerk auf dem Familienfest im Autohaus Bartels wird auf den Mitsubishi i-MiEV, dem ersten serienmäĂ&#x;igen Elektroauto, gerichtet. Auch bei den X-tra-Modellen kann Mitsubishi punkten: Hier sind Preisvorteile bis zu

VW Golf Variant

EZ: 06/2006 1.6, 77 KW Schwarz Metallic 47.000 km

2500 Euro mÜglich. Grßnde genug, einen Ausflug nach SÜgel zu machen und das Familienfest imAutohaus Bartels zu besuchen - es lohnt sich. Das Autohaus ist am Samstag, 19. März, von 9 bis 14 Uhrund am Sonntag, 20. März,von 14 bis 18 Uhr geÜffnet.

VW Golf V â&#x20AC;&#x17E;Tourâ&#x20AC;&#x153; EZ: 10/2010 1.9 TDI, 77 KW Schwarz Metallic 41.000 km

10.950.-

14.950 ,-

VW Phaeton 05/2005 3.0 TDI 87.000 km Turca Metallic, Vollausstattung

21.950 ,-

VW Passat Variant

VW Passat Variant

16.950 .-

14.950 ,-

04/2007 2.0 TDI, 103 KW 127.000 km Schwarz metallic

EZ: 05/2006 2.0 TDI, 103 KW 101.000 km Schwarz Metallic

&,752(1&L

FAST NEU - VIEL GĂ&#x153;NSTIGER! 3x VW GOLFus Plus 1.61.6 TDI Comfort t

NP$%6[$LUEDJ(63=90HW .OLPD$OX&'HO6SLHJHOH)K OHEHQVODQJH*DUDQWLH83(

QXU

ÄŠ

.:(=6HSWNP%& $%6=9.OLPD[$LUEDJH)K 0HWDOOLN0RQDWH*:*DUDQWLH

QXU

$XWRKDXV$XJXVWLQ0HSSHQ6FKÂ&#x201A;W]HQVWU 7HOZZZDXWRKDXVDXJXVWLQGH

QXU

ÄŠ

$XWRKDXV$XJXVWLQ0HSSHQ6FKÂ&#x201A;W]HQVWU 7HOZZZDXWRKDXVDXJXVWLQGH

.:(=0DLNP$%6 .OLPD=91HEHOOH)K5DGLR&' 0HWDOOLN0RQDWH*:*DUDQWLH

QXU

ÄŠ

$XWRKDXV$XJXVWLQ0HSSHQ6FKÂ&#x201A;W]HQVWU  7HOZZZDXWRKDXVDXJXVWLQGH

0)(

$XWRKDXV$XJXVWLQ0HSSHQ6FKÂ&#x201A;W]HQVWU 7HOZZZDXWRKDXVDXJXVWLQGH

ÄŠ

.:(=-DQQXUNP %&.OLPDDXWRP3DUNSLORW[H)K $OX0HW5DGLR&'0RQ*DUDQWLH

Sanddornstr. 9 â&#x20AC;˘ 49716 Meppen-Esterfeld â&#x20AC;˘ Tel. 05931/1 65 30

www.autohandel-baumann.de

Climatronic, Einparkhilfe, kMetallic, MFA, Lederlenkrad, , Comfortline, etc. EZ 03/2010, 105 PS S ab 26tkm

iza 4x Seat Ibiza 1.61.6 TDI Style Climatronic, Alu, Nebelscheinwerfer, Tempomat, Abbieglicht, t, AUX in, etc. in, ect. EZ 03/2010, 105 PS ab 20tkm

nur 17.999,-

2x Hyundaii i30 30 CW CW 1.4 Classicsic

Klimaanlage ABS, Metallic, , Alufelgen, c, Winterreifen zus., etc. EZ 02/2010, 105PS, zus., etc. ab 22tkm nur 10.999,-

4x Citroen C3C3 Picasso VTI Picasso Klimaautomatik, Tempomat, CD, Metallic, ESP, Bordcomputer k, etc. EZ 12/2009, 120PS, ab 22tkm

nur 12.499,-

2x Seat Leon 1.4 TSI Style Climatronic, Alu, Tempomat, metallic, Nebelscheinwerfer, etc. EZ 02/2010 125 PS, ab 23 tkm nur 23.000,-

2x VW Passat 2.0 TDI DSG Comfortline Automatik, Navigation, Tempomat, Alu 17 Zoll, Sitzheizung, Einparkhilfe, Lichtpaket, MFA, Nebelscheinwerfer, EZ 04/2010, 140 PS, 29tkm

ab 10.799,-

4x Opel Insignia CDTi Automatik, Navigation Automatik Sitzheizung, Navigation, Einparkhilfe, Si.Hzg., Einparkhilfe, etc., Aut., Metallic Metallic, EZ 2010, 120 PS, EZ 03/2010, 130 nur PS 25 ab tkm 25 tkm b

18 999

nur 18.999,-

Gewerbegebiet SĂźd 23 26892 DĂśrpen

nur 22.499,-

VW Passat Var. Var. 1.6 Business

s

Climatronic, Alu, get. Scheiben, Sitzheizung, oTempomat, Navi25 tkm EZ 03/2010, 102 PS,

nur 17.999,-

Tel: 0 49 63 - 91 40 66 Fax 0 49 63 - 91 40 68


M-L

14

Alles fĂźrs Kind Barkauf/Geld sofort. Wir kaufen Laufgitter, Bettchen, Wiegen, Kinderwagen, Baggies, Spielzeug, Umstandsmode u.v.m. Kinderkiste Lingen, Kivelingstr. 7 ď&#x20AC;¨ 0591-51652

Andreas, 47/184, Witwer mit einem gutem Aussehen, ohne Anhang mag schwimmen, gute Gespräche, gemeinsame Unternehmungen mĂśchte eine schlanke, sympathische Sie aus dem Raum Emsland. Partnervermittlung Erika, Papenburg ď&#x20AC;¨ď&#x20AC; 04961-72248 www.pv.erika.de

Trampolin, 430cm, Netz und Leiter, Neu, 199,00Euro. ARCHITEKT, 74J./175, Wwer, ď&#x20AC;¨ 0174-4640702 ein kultiv. Mann mit Herzensbildung. Ehrlichk. u. Vertrauen Antik sind fĂźr mich selbstverständlich. Liebe gute Musik, schĂśne RestauPhonoschrank (schĂśnes MĂśbel- rants, Natur, Tanzen, Reisen stĂźck)B 140, Schreibtisch B 140, uvm. Jeder Tag ohne die richtige T 70, beides NuĂ&#x;baum antik, fĂźr Partnerin ist ein Tag ohne Soninsges. 180 `, antike Kommode nenschein. Darf ich hoffen? B 65, T 35, H 65, fĂźr 70 ` abzu- â&#x20AC;&#x17E;Kurtâ&#x20AC;&#x153; SeniorenPartnerRing geben. ď&#x20AC;¨ 0176-70051252 ď&#x20AC;¨ 04966-912364

WĹ&#x161;Ĺ˝Ć&#x161;Ĺ˝Ç&#x20AC;ŽůĆ&#x161;Ä&#x201A;Ĺ?ĹŹÄ&#x201A;ŜůÄ&#x201A;Ĺ?Ä&#x17E;Ĺś 

Ç Ç Ç Í&#x2DC;Ä&#x17E;ĹľĆ?ͲĆ?ŽůÄ&#x201A;Ć&#x152;Í&#x2DC;Ä&#x161;Ä&#x17E; Baumarkt / Werkzeuge

Die Adresse fĂźr Partnersuchende aller Altersgruppen. Partnervermittlung Erika, Papenburg ď&#x20AC;¨ 04961-72248 www.pv-erika-de

EZ'/D/d^KEE

Suchen & Finden

Marianne, 62J., Witwe, schl., liebt die Natur, PKW vorhanden, sucht liebevollen, netten Herrn. PV: ď&#x20AC;¨ 05924-783701

Biete

4OTALER ,AGERVERKAUF WEGEN2Ă&#x2039;UMUNG

alles bis zu t! 40% reduzier

(AND -Ă&#x161;BEL in Bawinkel Termin auch ausserhalb der Ă&#x2013;ffnungszeiten

Tel. 0 59 63/98 04 13 oder 01 73/8 52 18 32 www.zweitehand-moebel.de

Ă&#x153;brigens! Auch Anzeige bringt Gewerbliche und zeigen schalten nisch unter 96070117

eine kleine viel Erfolg. private AnSie telefoď&#x20AC;¨ 0491-



Baumaschinen und- Geräte geÇ Ç Ç Í&#x2DC;Ä&#x17E;ĹľĆ?ͲĆ?ŽůÄ&#x201A;Ć&#x152;Í&#x2DC;Ä&#x161;Ä&#x17E; sucht. H + O Handelsgesellschaft mbH, Moormerland ď&#x20AC;¨ 04950Diana, Verkäuferin, 45 J./168, 995640 bin e. zärtl. Frau, mit schlanker, Bauzäune gesucht. H + O Han- vollbus. Figur. Ich bin aufdelsgesellschaft mbH ď&#x20AC;¨ 04950 - geschl., treu, kuschle gern, habe 995640 leider keine Kinder, daher bin ich oft einsam. Nun suche ich HĂźnnebeck SchnellbaugerĂźst, ständig komplett auf Lager. H + einen ehrl. Mann (auch mit AnO Handelsgesellschaft mbH, hang) fĂźr gemeinsame Zukunft. Moormerland ď&#x20AC;¨ 04950-995640 ď&#x20AC;¨ 04966-9129794 PartnerRing Dieter, 48/187, naturverbunden, gut aussehend, sportlich, !CHTUNG (AUSHERREN !LTE sympathisch, selbstständiger &UGEN RAUSNEHMEN NEUE &UGEN WIEDER REIN ZUM Unternehmer sucht eine attrak&ESTPREIS INKL 'ERĂ ST UND tive, schlanke, natĂźrliche Frau Partnervermittlung Erika. ď&#x20AC;¨ -ATERIAL 04961-72248www.pv-erika.de &IRMA3ANDMANN

Alexandra, 49 J., schlank, dunkle Haare, sympathisch, bezauberndes Wesen, nicht ortsgebunden. TagsĂźber bin ich durch meinen Beruf mit vielen Menschen zusammen, treibe Sport, mag Wellness â&#x20AC;&#x201C; aber abends wird mir dann schmerzlich bewusst, wie einsam mein Herz ist. Gerne wĂźrde ich Sie, einen niveauvollen, frĂśhlichen Mann fĂźr eine gemeinsame Zukunft kennen lernen. Melden Sie Original-Kundenfoto sich Ăźber: HiH GmbH, 0800/3304753 Anruf kostenlos, tägl. 10-21h oder eMail: Alexandra@hih-pv.de (1018/130576)

Simone, 39 J., eine natĂźrliche, junge Frau, mit langen braunen Haaren und braunen Augen, die zum Träumen einladen, schlanker Figur. Ich suche einen Mann, der mit mir genauso gerne ins Theater o. Kino geht wie auch abends daheim auf der Couch kuschelt. Das Leben ist doch so schĂśn - und zu zweit noch viel, viel schĂśner. Lass uns zusammen spazieren gehen, verreisen und jede Minute geOriginal-Kundenfoto nieĂ&#x;en. Melde dich Ăźber: HiH GmbH, 0800/3304753 Anruf kostenlos, tägl. 10-21h oder eMail: Simone@hih-pv.de (1018/130887)

Stephanie, 29 J., eine unheimlich sĂźĂ&#x;e Maus mit bezauberndem Lachen, das richtig ansteckt, schĂśner Figur, langen blonden Haaren. Mein Motto: Einsamkeit ade, Herz ist Trumpf, Liebe pur, die unter die Haut geht. Ich bin sehr frĂśhlich, lache viel. Was mir aber fehlt, ist ein netter, sympathischer, bodenständiger Partner, mit dem ich Ăźber alles reden kann, mit dem ich kuscheln, zärtlich sein kann. Original-Kundenfoto Melde Dich bitte Ăźber: HiH GmbH, 0800/3304753 Anruf kostenlos, tägl. 10-21h oder eMail: Stephanie@hih-pv.de (1018/132565)

Männlich, 69J., seit längerer Zeit Witwer und einsam. Ich bin flexibel und lebe im eigenem Haus und bin auf der Suche nach einer liebevollen und treuen Partnerin mit der man vieles Unternehmen kann wie z.B: Tanzen- essen gehen oder zuhause Kochen, etc. Ich mĂśchte in Zukunft nicht alleine durchs leben gehen! Zuschriften bitte mit Bild unter Chiffre: ď&#x20AC;Ş 002/327 Neue Zeitung, Buschfenne 14, 26789 Leer

Bekanntschaften (gewerblich)

.OCHĂĽNICHTĂĽVERKAUFT 7IRĂĽMACHENĂĽDASĂĽSEITĂĽĂĽ*AHREN

Flohmärkte

Zahlreiche heimische, auswärtige Käufer aus dem Rhein/Ruhrgebiet, KÜln/Bonn, Berlin, Bayern, Hessen u. den Niederlanden suchen ßber uns Bungalows, Einfamilienhäuser, Zweifamilienhäuser und ResthÜfe VONüü ü üÌüZUü KAUFEN Kostenfreie Vermittlung fßr den Verkäufer! Rufen Sie uns an wenn Sie Ihre Immobilie veräussern mÜchten.

Flohmarkt in Dinklage. Wann?: Sonntag 27.03. von 9-17Uhr. Wo?: PowermĂśbel, Info: ď&#x20AC;¨ 04471187226 oder 0172-4038796

Big Sofa zu verkaufen, ď&#x20AC;¨ 0172-5126673

49740 Haselßnne ¡ Tel. 05961-1271 WWWTIEHENCOM

Flohmarkt und HaushaltsauflÜsung am 19. u. 20. März in Strßcklingen, Rosenring 2, von 9-18 Uhr.

!US!LTWIRD.EU 7IRVERLEIMENUNDPOLSTERNAUF 'ROÂ&#x201D;E!USWAHLAN-Â&#x161;BELSTOFFEN +OSTENLOSES!NGEBOTUND)NFOSUNTER

Garten

4EL WGCjÂ&#x2026;Â&#x2020;CmwÂ&#x2030;y~Â&#x192;wÂ&#x2030;y~Â&#x201E;{Â&#x201E; wxMKBC[Â&#x2039;Â&#x2C6;Â&#x2026;777

c_[b[BW[]Â&#x2039;DwD ZÂ&#x2C6;{Â Â&#x160;Â&#x201A;{|{Â&#x2C6;Â&#x2030;{Â&#x2C6;Â&#x152;y{ xÂ&#x2030;I`D]wÂ&#x2C6;wÂ&#x201E;Â&#x160;{ j{Â&#x201A;DFGMHCJHHJHOH



Ç Ç Ç Í&#x2DC;Ä&#x17E;ĹľĆ?ͲĆ?ŽůÄ&#x201A;Ć&#x152;Í&#x2DC;Ä&#x161;Ä&#x17E; WĹ&#x161;Ĺ˝Ć&#x161;Ĺ˝Ç&#x20AC;ŽůĆ&#x161;Ä&#x201A;Ĺ?ĹŹÄ&#x201A;ŜůÄ&#x201A;Ĺ?Ä&#x17E;Ĺś 

Ç Ç Ç Í&#x2DC;Ä&#x17E;ĹľĆ?ͲĆ?ŽůÄ&#x201A;Ć&#x152;Í&#x2DC;Ä&#x161;Ä&#x17E; Sie sind es leid oder haben keine Zeit zum putzen? Die LĂśsung: Firma Blitz&Blank fĂźr Haus und BĂźroreinigung! ď&#x20AC;¨ 05911420718 oder 015202476701

herzliche Frau mit vielen Interessen wĂźrde Sie gerne kennen lernen. Partnervermittlung Erika. ď&#x20AC;¨ 04961-72248

Esszimmer Antik 1880-1910, gut erhalten. Tisch ausziehbar + 6 StĂźhle, Eiche massiv dunkel. Haren Ems ď&#x20AC;¨ 0172-5332000

Haben Sie keine Zeit fĂźr Ihren Garten? Wir Ăźbernehmen die Gartenpflege und die Gestaltung pflegeleichter Gärten. Auch Winterdienst. ď&#x20AC;¨ 05911420718 oder 015202476701

"4ENSING

^ŽůÄ&#x201A;Ć&#x152;ͲÄ&#x201A;Ć&#x152;Ć&#x2030;Ĺ˝Ć&#x152;Ć&#x161;Ć?

Schrankwand, TV-Schrank abzugeben, Preis VB, bestehend aus Vitrinenschrank mit 2 TĂźren, Barfach, Schubladenelement. ď&#x20AC;¨ 04493-9127878 Suche gebrauchte EinbaukĂźchen. ď&#x20AC;¨ 04942-990497

Service rund um Ihren Garten. Gartenpflege, Firmengelände, Grabpflege + Gestaltung, zuverlässig, gĂźnstig, gartenpflege.ge ers@online.de ď&#x20AC;¨ 015110612407

Neue Zeitung zum Wochenende Immobilien Ankauf

Blaue Hängezeder, ca. 2,9m HĂśhe ď&#x20AC;¨ 05932-997630 FrĂźhrentnerpaar mit kl. Hund sucht Haus mit kleinem Garten. FĂźr Anbieter kostenfrei. Immob. EZ'/D/d^KEE Esther Grimm ď&#x20AC;¨ 05931-3963  immo-freundlich.de/meppen/

Ç Ç Ç Í&#x2DC;Ä&#x17E;ĹľĆ?ͲĆ?ŽůÄ&#x201A;Ć&#x152;Í&#x2DC;Ä&#x161;Ä&#x17E;

8Wkc\bbkd]WkY^FheXb[c\bbkd]" Mkhp[bheZkd]eZ[h<hi[d"FĂ&#x2020;Wij[# hkd]`[]b_Y^[h7hjkdZ=hÂ?Â&#x153;[iem_[ =Whj[dd[k][ijWbjkd]"FĂ&#x2020;Wdpkd][d" PWkdkdZF[h]ebWXWk =Whj[d#k$BWdZiY^W\jiXWk :_[j[hFWjh_Ya<eff[ &+/&.%'+./eZ[h&'-'%(',,**/

Friedrich, 64J., Witw., gesellig, handwerklich geschickt, erwartet gerne Ihren Anruf. PV: ď&#x20AC;¨ 05924-783701

Marianne, 68 J. Wwe, eine Frau die gern anpackt, hilfsbereit + immer herzlich ist. Sie hat eine schĂśne Figur, ist häusl. aber DSL und Telefon trotz negativer auch spontan, naturverb. u.v.m. Schufa ď&#x20AC;¨ 04952- 8269546 Eine liebe u. zärtl. Frau die gern in den Arm genommen werden Dienstleistungen mĂśchte. Anruf Ăźber: SeniorenPartnerRing: ď&#x20AC;¨ 04966-912364 Achtung, Achtung! Der Marion, 44, eine hĂźbsche Frau Holländer ist wieder da! mit einem natĂźrlichen Wesen, Holt Schrott, Metalle, KaKupfer u.s.w. sportlich, fĂźrsorglich, arbeitet bel, als pädagogische Mitarbeiterin ď&#x20AC;¨ 05964 938877 mĂśchte einen groĂ&#x;en zuverlässigen modernen Partner. Partnervermittlung Erika. ď&#x20AC;¨ Aufarbeiten oder neu beziehen ihrer StĂźhle, Garnituren, Eckbän04961-72248. ke, etc. Polsterei NonnenmaMia, 64J., gutauss. Mir geht es cher, Wiek links 14, Papenburg. gut, bin nicht frustriert, sondern ď&#x20AC;¨ 04963/8903 oder 04961/ eine humorv. Frau. Es wäre 669292 schĂśn, wenn ich einen freundl. Mann an meiner Seite hätte, Dienste rund um Haus und Gardem es Freude bereitet, gemein- ten, Gebäude und Fensterreiniď&#x20AC;¨ 05976-344940 o. sames zu erleben. Bin Kranken- gung. schwester, suche aber keinen 0162-1868669 Pflegefall u freue mich, wenn (BSUFOQnFHF )BVTNFJTUFS Sie anrufen. Partnerruf: ď&#x20AC;¨ TFSWJDF (FCĂ&#x160;VEFSFJOJHVOH  04966-912364 SeniorenPartner#PEFOWFSMFHVOH &OUSĂ NQFMVOH Ring 8PIOVOHTBVnĂ&#x161;TVOH Witwe, 65, 165, attraktiv, )BVT)FJNTFSWJDF"IMFST freundl., sympath., ehem. Kauf- (PEFS frau, finanz. unabhängig, allein-  stehend, umzugsbereit, PKW, Gebäudereinigung wĂźnscht sich f. den letzten LeBarbara Urban. bensabschnitt einen netten, soliGrundreinigung, den Partner, auch älter. Kostenl. Treppenhaus-BĂźroreinigung Info: Fortuna PV EmsbĂźren . Tel.: 0171-7742288 ď&#x20AC;¨ 05903-7795

^ŽůÄ&#x201A;Ć&#x152;ͲÄ&#x201A;Ć&#x152;Ć&#x2030;Ĺ˝Ć&#x152;Ć&#x161;Ć? 

Ç Ç Ç Í&#x2DC;Ä&#x17E;ĹľĆ?ͲĆ?ŽůÄ&#x201A;Ć&#x152;Í&#x2DC;Ä&#x161;Ä&#x17E; Immobilien Verkauf HaselĂźnne Ortsteil, BaugrundstĂźck ca. 1300m², voll erschlossen, rh. Waldrandlg., kein Bauzwg. von privat zu verkaufen ď&#x20AC;¨ 0170-8955161 Spelle Doppelhaushälfte, Bj. 99, 135m² Wohnfl., 310m² Grundst., Garage mit Geräteraum, Carport, Ăźberdachte Terrasse, Preis 139.000,- ` VHB ď&#x20AC;¨ 05977-8763

Gemeinsam in den FrĂźhling? Klaus, Kaufmann i. R. 64J., groĂ&#x;, schlank, sportl., attrakt., Charm. u. stehts frĂśhl., sucht liebe Frau fĂźr gemeins. Unternehmungen. Bitte rufen sie an Ăźber: ď&#x20AC;¨ 04966-912364 SeniorenPartnerRing Kerstin, 42J., schl. mit einem 7jährigen Sohn, mĂśchte gerne einen liebevollen, netten Herrn kennenlernen. PV : ď&#x20AC;¨ 05924783701

299,-`

4IEHENü)MMOBILIENüIVD ¡ Kirchstr. 1-2

Â?Â?Â?DÂ&#x2026;Â&#x201E;Â&#x201A;Â&#x201E;{CÂ?wÂ&#x2030;y~Â&#x192;wÂ&#x2030;y~Â&#x201E;{Â&#x201E;CÂ&#x2030;~Â&#x2026;Â&#x2020;Dz{

4EL&AX   Doris, 49, verwitwet, eine gut ODER  aussehende gebildete blonde

Bekanntschaften

Neue Zeitung

Photovoltaikanlagen ohne Zwischenhandel. Planung-, Lieferungund Montage. Nordwestsolar Energiesysteme GmbH ď&#x20AC;¨ 05953-9494921 E-Mail: info@nordwest-solar.de

www.veenhuis-gartentech nik.de Aus LagerauflĂśsung Countax X13, X15, Frontmulcher, (bekannt als Echo Trak) Knicklenkung, 13,5 - 20 PS, Schnittb., 98cm-125CM, 3-Messersystem. Bei uns ab 3.100 `. Offizieller Preis ab 5.439 `. Nur solange der Vorrat reicht. Mehr im Internet: Veenhuis-Gartentechnik Bunde, MĂźhlenstr. 54, ď&#x20AC;¨ 04953-708538, Mo.Sa. 8.00-18.00 geĂśffnet Bahnschwellen - Bonanza Zaunbretter u. Kaminzholzverkauf ď&#x20AC;¨ 04965-914940

Landwirtschaft Bou-Matic MilchkĂźhlanlage 2600L, diverse Neuteile, groĂ&#x;e Reinigungspumpe, Preis:2.000 ` ď&#x20AC;¨ 0175-85014298 M. MĂźller - KälbergroĂ&#x;handel. Täglich Kälber aus Bayern ohne Zwischenhandel. Kreuzungskälber, Braunvieh und Fleckvieh ab 300,-`. MĂźller, JĂźmberger StaĂ&#x;e 20, 26909 NeubĂśrger ď&#x20AC;¨ 0171-7164059

Hausrat Jugendz./Schlafsofa/ blau zu verk. Preis VB ď&#x20AC;¨ 05961-6306 Schrankwand, TV-Schrank abzugeben, Preis VB, bestehend Ostfriesen-Sofas aus eigner Her- aus Vitrinenschrank mit 2 TĂźren, Schubladenelement. stellung, hochwertig verarbeitet, Barfach, mit Federkern, Armlehnen beid- ď&#x20AC;¨ 04493-9127878 seitig abklappbar, ab 398,- Euro. In verschiedenen GrĂśĂ&#x;en lie- Erotik (gewerbl.) ferbar, dazu auch passende Sessel. Hochwertige Bezugsstoffe ständig am Lager, ab 7,- Euro / lfd. Meter. Polsterei Nonnenmacher, Wiek links 14, Papenburg. ď&#x20AC;¨ 04963/8903 oder 04961/ 669292

Finanzdienstleistungen 4% Bausparguthabenzins. Testsieger Finanztest 01/2011 Hillebrand u. ObermĂźller GbR ď&#x20AC;¨ 04961-982750. Jetzt sichern. Ă&#x153;brigens. Auch eine kleine Anzeige bringt Erfolg. ď&#x20AC;¨ 049196070117

;VS/BDIUFVMF1SJWBUIBVT "   

-Ă&#x161;OJOHFS4USt)BTFMĂ OOF 4UĂ&#x160;OEJHOFVF.Ă&#x160;EDIFOJN8FDITFM +FOOZ +VMJB y 5FM

"   

Mietangebote Sonstiges Laden oder Lokal in StrĂźcklingen (Ortsmitte), ab sofort zu vermieten. Innenfl. 150m², AuĂ&#x;enfl. 50m² (SĂźdseite). Besichtigungstermine: 19. u. 20. März ď&#x20AC;¨ 04489-921240


M-L

Neue Zeitung Mietangebote Sonstiges

Gewerbehalle fĂźr Unternehmer aller Bereiche. Energiefreundlich u. Lichtdurchflutet, fĂźr den gehobenen Anspruch. Kompl. augest. mit KĂźche, GeschirrspĂźler, 3 BĂźroräume (2 davon m. Einbauschränken.) Beidseitig voll nutzbar, nachrĂźstbar d. ein Hochregal auf d. doppelte. Ab 1.5.2011 frei. ď&#x20AC;¨ 0495281710

amarc21 Maklernetzwerk sucht Verstärkung fĂźr das ServicebĂźro in Lingen! Selbständige Immobilienmakler/in und selbständige Vertriebsassistent/in gesucht! Neu- und Quereinsteiger erhalten eine umfassende Ausbildung! www.amarc21.de ď&#x20AC;¨ 0591-9669210 Auch als 2. Standbein optimal: Ă&#x153;bernehmen Sie mit kfm. Erfahrung eine lukrative ServiceAgentur & verdienen dauerhaft bestens: www.cklick-profi69.de Suche Hundeurlaubsbetreuung mit FamilienanschluĂ&#x; (keine Zwingerhaltung) ab dem 14. April fĂźr ZwergdackelhĂźndin. Meppen ď&#x20AC;¨ 0173-7758051

Wangerooge, gemĂźtl. Fewo, zenWer mĂśchte im Zukunftsmarkt tral & strandn. ď&#x20AC;¨ 0591-67371 Wellness und Ernährung mitarbeiten? ď&#x20AC;¨ 05961-321

Mietgesuche Sonstiges

Augenoptikerin sucht helle 3-5 Zimmer-Whg, 15km Umkreis Meppen. FĂźr Anbieter kostenfrei. Immob. fair & freundlich, Esther Grimm ď&#x20AC;¨ 05931-3963 immo-freundlich.de/meppen/

Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - Freren / Teilbezirke gesucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - Schapen / Teilbezirke - gesucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053

Zusteller fĂźr unsere WochenzeiBis 900` WM: Whg mit hohen tung in - LĂśningen / TeilbezirDecken (Altbau/Herrenhaus) ab ke - gesucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 80qm gesucht, mobil ď&#x20AC;¨ 0176Zusteller fĂźr unsere Wochenzei30011178 tung in - HaselĂźnne / Teilbezirke - gesucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 Radio / TV / Video / PC

Suchen & Finden Unterricht/Nachhilfe Latein-Nachhilfe, 14 jähriger Junge, 8.Klasse, aus HaselĂźnne sucht Latein-Nachhilfe ď&#x20AC;¨ 05961-4412 Lese-Rechtschreibschwäche? Wir helfen Ihrem Kind! Differenzierte Diagnose, individuelle Therapie. ď&#x20AC;¨ 0591-9152504 www.lese-rechtschreib-fĂśrde rung.de

www.neue-mitmach-zeitung.de

"".&"""''# &/)#'*$&& ()#

 â&#x201A;Ź #(&& %&$ (''( 

+++"&#'() $&&$'' !$'(#"$'&$'()##

"    

 ## ,$$!#'(&

/BDIIJMGFEJFXBTCSJOHU  www.prologo.de

"MMF'Ă&#x160;DIFS BMMF4DIVMBSUFO TQF[JFMMF%ZTLBMLVMJFVOE -FHBTUIFOJFGĂ&#x161;SEFSVOH

.FQQFO (

)BSFO (

/63PEFS4DIĂ MFSQSP(3611&

Ich schreibe unter

Zu viele Fahrzeuge im Bestand?

Nutzfahrzeuge AUSSTELLUNGS - INFOMOBIL preiswert ď&#x20AC;¨ 04961-945510

Audi

)($(#)( (#

KFZ-ZubehĂśr AUTOGASNACHRĂ&#x153;STUNG statt E 10, ab 59,- ` im Monat, Einsparung durch Gasbetrieb 97,- ` im Monat. 36 Monate Laufzeit, eff. 3,9% Anzahlung 500,- ` Kaufpreis 2.490,- ` www.autogas teile-erdgasteile.de ď&#x20AC;¨ 04952808183

Schalten Sie eine Kleinanzeige mit Bild unter www.gerhard-verlag.de und machen Sie Ihr Kfz-Angebot zum Blickfang!

X

Ă&#x153;brigens. Auch eine kleine Anzeige bringt Erfolg. ď&#x20AC;¨ 049196070117

Hyundai HYUNDAI von GELA Automobile. Mit Werkstatt Service. Als EU Neuwagen - von i10/i20/ iX20/i30/i30 Kombi/SantaFe bis zu 33% Preisvorteil (Modellabhängig). Ihr Spezialist fĂźr Autogas-Anlagen, Gela Automobile, Kia Händler, Rhede ď&#x20AC;¨ 04964-918135 www.auto-ge la.de

www.neue-mitmach-zeitung.de

KIA KIA Neuwagen von GELA Automobile. Top Angebote-von Picanto/ceed/ceed Kombi/Venga/ Soul/Sorento -bis zu 29%Preisvorteil (Modellabhängig). Ihr Spezialist fĂźr AutogasAnlagen, Gela Automobile, Kia Händler, Rhede ď&#x20AC;¨ 04964918135 www.auto-gela.de

Mercedes

KFZ Sonstiges "OLBVGWPO'BIS[FVHFOBMMFS"SU  "VDI-,8hT #VMMJhTVOE(FMĂ&#x160;OEFXBHFO  ;BIMF)Ă&#x161;DITUQSFJTFJO#"35FMt

(URH\M]VU-HOYaL\NLUHSSLY(Y[AHOSLOlJOZ[LU7YLPZPUIHY 6OUL;i=KLMLR[VKLY]PLSRT:JO\SZ[Y4LWWLUÂ&#x2022;;LS!  Daewoo, Bj. 96, TĂ&#x153;V/ASU 4/12, Servo, Airbag, 126tkm, 500,-` ď&#x20AC;¨ 0591-13051470 oder VB 0176-54746244

NEU-Ducati in Nordhorn. Tuning-Service-ZubehĂśr-Bekleidung. Motorrad-Hertrampf SachsenstraĂ&#x;e 5, 48525 Nordhorn. Tel.: 05921-37778

5NFALLWAGEN !NKAUFÂŹ

7zÂĽÂŽÂ&#x20AC;>¸j^Â&#x2020;ÂŽ>  ^ÂĽÂŽ¼°

0+7 !LTFAHRZEUGANNANKÂŹMÂŹ6ERW SCHEINÂŹ PKW-Altfahrzeugann./ank. m. Verw.-schein. 0+7 'EBRAUCHT ÂŹUNDÂŹ.EUTEILEVERKAUFÂŹVONÂŹ! :ÂŹ PKW-Gebrauchtund Neuteileverkauf von A-Z.

žÂ&#x2030;Â&#x2020;ÂŽ*7Ž¸Â&#x2020;YÂŽ7 Ă&#x2026;¸Â&#x192;ÂŽÂ&#x152;Pw¨°Â&#x2013;ÂĽ^z¨hh

!UTO FAIR WERTUNGÂŹ*ANÂŹ.EE ÂŹ.EULEHEÂŹqÂŹ4ELÂŹ WWWAUTOVERWERTUNG NEEDE

*EDERZEITERREICHBAR AUCH3AMSTAGSUND Wassersport Sportbootversicherung, 3ONNTAGS wert und gut. Agentur 4ELEFON ď&#x20AC;¨ 04952-895777 (ANDY

preisHabben

Zweiräder

'ILDESTRq)BBENBĂ REN 4EL WWW!UTOPFANDLEIHE -UENSTERLANDDE

Daimler Benz A160 aus 2.Hand, EZ 31.05.99, Rot, 112tkm, Automatik, 5 TĂźrer, Klima, Lamellenschiebedach, Avantgarde, Freisprechanl., VHB ď&#x20AC;¨ 01635533128

-)%4"%$!2&

Ihr Ansprechpartner, wenn es um Roller, Quad oder Motorrad geht, ob neu oder gebraucht! Auch der weiteste Weg lohnt sich. Gela-Bikes, Rhede-Ems ď&#x20AC;¨ 04964-918155

Ihre Ansprechpartnerin fĂźr kostengĂźnstige Kleinanzeigen.

"LOMS-IETBEDARF !M:IRKEL 7ERLTE

-INIBAGGERn2ADLADERn(OmADER 4ELESKOPSTAPLERn!RBEITSBĂ HNENn2Ă TTLER 4EL  nWWWMB BLOMSDE

   (%. !(  #!1%--!) .1-

"Haarentfernung" dauerhaft, Wimpernverlängerung, Tiefenwärme & Bodywrap, Naildesign VW Info: Vitalis-Kosmetik, AschenPreiswerter geht´s nicht! dorf, S.Peus ď&#x20AC;¨ 04962-5988 www.eu-auto-nord.de

NACHHILFE.

AMELAND NL: Fewo frei. Ostern, Mai u. Juli 2011. ď&#x20AC;¨ 0591- Suche PlastikschĂźsseln/ Kum63022 www.amelandurlaub.de men vom Hersteller MAUSER! FEWO - fĂźr ca. 8 pers. in SĂźd- Zustand+GrĂśĂ&#x;e egal! Zahle bis www.veenhuis-gartentech brookmerland nur 4km zum 30Euro! ď&#x20AC;¨ 0173-9339933 nik.de Mehr im Internet 26831 GroĂ&#x;en Meer, noch Termine frei. Bunde, MĂźhlenstr. 54, ď&#x20AC;¨ 04953Tiermarkt ď&#x20AC;¨ 0163-1358554 708538, Mo.- Sa. 8.00-18.00 geSchafe und Lämmer zu kaufen Ăśffnet Stellenangebote gesucht. ď&#x20AC;¨ 0172-2395651

,.!!)' (6 

Suche Mercedes, Benziner o. Diesel von Bj. 1970-99 ď&#x20AC;¨ 01713180634

Wellness

Sprach- und Computerkurse im Intensiv- oder Einzelunterricht. Audi 80 B4, TĂ&#x153;V 1/13, Euro 2, ď&#x20AC;¨ 0591-9152504 150tkm, Top Zustand, 2.200 ` www.lernstudio-barbarossa.de ď&#x20AC;¨ 0162-6697927

Markennotebook, Top Zustand, Stellengesuche Wlan/XP/Office, 189`, PC 39`, 17"Flachbild., 49` ď&#x20AC;¨ 05935- BĂźgelwäsche? Bergeweise? Kein Verschiedenes Problem, ich erledige das. Kein 8015 Hol-Bringservice. ď&#x20AC;¨ 0173- 4 Kabinen, 2 x 2,40 mtr., SteckPC-Reparatur schnell & gĂźnstig. 6445124 system (weiĂ&#x;), zu verkaufen. Neuer PC ab 280` ď&#x20AC;¨ 05937ď&#x20AC;¨ 01520-8960695 709044 www.gtcomp.de Suche Achtung! Der Holländer Sie benĂśtigen einen ge- Suche kostenlos TrĂśdel und holt Metalle, Kabelreste, Flohmarktsachen. ď&#x20AC;¨ 05935brauchten oder einen neuen Computer, Autos u. WohnComputer/Laptop? Oder 1462 wagen, Schrott, usw. ab + wĂźnschen eine Beratung soschnelle EntrĂźmpelungen wie Installationshilfe? Kein ď&#x20AC;¨ 0162-8891081 oder Problem! Dann rufen Sie 0031-643988172 mich an. Tautfest ComputerService. ď&#x20AC;¨ 0160-94415560 Kaminholz, zum selberschneiden, (Eiche, Bohlen, Kanten) Reisen ď&#x20AC;¨ 04965-914940

Zusteller fĂźr unsere Wochenzei- Suche Hundeurlaubsbetreuung FamilienanschluĂ&#x; (keine tung in - Thuene / Teilbezirke - mit Zwingerhaltung) ab dem 14. gesucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 April fĂźr ZwergdackelhĂźndin. Zusteller fĂźr unsere Wochenzei- Meppen ď&#x20AC;¨ 0173-7758051 tung in - Lähden/Hersum - ge- Verkaufe Springpferd, sucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 M-platziert. ď&#x20AC;¨ 0152-22099270

15

Sabine Poppinga 04 91 / 96 07 01 - 17

!,& ,* /&.%*)  # ) '/ & % .1 )

/"

+#(#&)'# (%# "$%  % &"&'&   %

*  $!) &.%*)-1

   

!)/)  3/(*''' 3.#( /. $ - !) *)) +,%'    /)  

!/! ! ,* /&. /-

/-! /- !( /.

**,  !)/) %) $   %. ' %-!(  4  $.(,& 4!)&,! 2-.!( -$'/-- !)'/ !%50!, &%,  '',(( ,&%-! 4 )!/! '( $  . !'4 )!/!

     (  

   $#%'(# (#% (

+,%'-

/" %-.0!,&!, ) !  7 *   *)).#

!     "%"%#"" 

  ##%"

 


M-L

16

Lokales

Neue Zeitung

#+!$#'!  *!%!$%#,! #! % )#(    #&! )#(    # 5671%0-+,%&)26-', -51)2-1!$%2()5C27+)2675%@)-2,)-2) )&)2()55B6)27%7-32!'%&$'&"'!"!$ ":%57)2 )632()5)6-+,0-+,7-67(-)$"%'!(-)%06%847+):-22)-2)% <86%11)2+)6',0366)281)-25D,0-2+6*)67<89)5%267%07)26:)5()2 (&"!"&&)-%00)27)-02),1)2()2-51)2%8*-)>%8', '  $')$&%%866',5)-&7 1),5)5)%86)2()68',)5)5:%57)7 %19)5/%8*63**)2)23227%+   ,5 ")-7)5) 7300) 5)-6) 6-2( 8% )-2 "!! -$  $%"!! ! 1+)6%17)2"3',)2)2()+-&7)69-)0)775%/7-32)2<  $&! 1 3227%+ *B,57 )-2) -11)0&%,2 (85', (%6 ):)5&)+)&-)7 82(  '$82()-2%'  &$

-#'$ $'% '&$ $ # 87<)2 -) ,5)2 )68', %8', &5-2+7-)<8()2)-2<)02)2-51)2-)!)54=)+82+%1"3',)2)2() 816-',D&)5%/78)00),)1)2:-)+!$&%!$'!*3()5 D&)52-117  $$'!'!%' + "&"("&!!*<8-2*351-)5)2

32()5B**282+6;)-7)2 %(%8667)0082+  !,5

)8)-2+)753**)2  )/35%7-9)8?)2&)0)8',782+ *C5,5)2%57)2

 %(40%282+)22%', 935,)5-+)5)51-2%&645%',)  ',%87%+%(%8667)0082+

)-826)5*%,5)2-)/314)7)27) )5%782+-2()2)5)-',)2 ,3739307%-/0)/753-267%00%7-32)2 -',740%282+)5%782+82( &.)/7&)0)8',782+

#&$ " ! #

" )#(

!)5/%8*285D&)5(%6 /32<)66-32-)57) %',,%2(:)5/

)867)"309382( 32(%3()00)

-2)()513()5267)2 #%6',675%?)2-2#

)5%782+82(!)5/%8* %2&)-()2%+)2

84)563*7)"B6',)1-73*)'6 A&)5(%',7)7%8&6%8+)5%20%+)

C4*&85+367%0+-6',)6 %5866)00-+-58&) 1-7-2*351%7-9)282( 827)5,%076%1)2-01)2

C267-+)=',2844)5:A6',)< !-)0))'/)5)-)2<%**)) 64)<-%0-7B7 7/8',)2â&#x201A;Ź > )()582())5,A07)-2 /0)-2)6)6',)2/

A,5-+)6-51)2.8&-0A81 @&)5 )8%,5)6 82()&5%8',7:%+)2%1%+)5



27)5,%0782+453+5%11) %0032/D2670)5D4*&85+ %**))&8',)2

)8)5%57)2/%7%03+ -)6)286:%,0 )55%66)2(-)0)2

)52)8)0*%31)3-80-)77% %775%/7-9)-%7;0-*)32()513()00)

)8)D5)2%8667)0082+ -7()5',-)&)7D5#

87(3353%57%,2C4*&85+ 1&-66 & )75A2/)67%2(

$-5/86()5)&)26*5)8()$-5/86 93567)0082+)28%57)5 5%14

%**))&6)0&67+)&%'/)2)58',)2 )-1%79)5)-2-2+)2%''81

32()545)-6)D5)2C()2& 30<-1%57)2

A&)55%6',82+*D5(-) )567)2 82()2

  

             

Neue Zeitung - Ausgabe Meppen-Lingen KW11  

Die Wochenzeitung zum Wochenende

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you