Page 1

Neue Zeitung zum Wochenende

Kirchenjubiläum Konzert der Kolpingkapelle St. Michael

Seite 2

Garantiert gĂźnstiger!

BADMĂ–BEL

Verkehr

FuĂ&#x;ball am Wochenende

Schwertransport fährt durchs Emsland Seite 11

Blau-WeiĂ&#x; Papenburg II zweimal auswärts

KW 41 . Freitag, 14. Oktober 2011

von Jasken! Auf ßber 3.000 m2: BadmÜbel in allen Varianten — mit Tiefpreisgarantie!

Seite 13

ĂœBER 3000 m² AUSSTELLUNGSFLĂ„CHE FLIESEN. BĂ„DER. NATURSTEIN. SAUNA. PLANUNG. RAUM FĂœR EMOTIONEN. 3 x IN HAREN, TEL. 05934 93000, www.jasken.de

Papenburg . Rhede (Ems) . NordhĂźmmling . DĂśrpen . Werlte . SĂśgel . Lathen

3. Jahrgang - Ausgabe 41 / Emsland

Angebot der Woche

It´s so easy

Heute ist Ihr

GlĂźckstag! Sie haben soeben eine von

Objekt-Nr.: 1634

Surwold:

500 Fitness-Wochen

modernisiertes Fehnhaus mit Gästehaus in Kanallage, 6 ZKB, 2 HWR, Wintergarten, W. 180 qm, Gästehaus: 3 ZKB, Abstellr., W. ca. 85 qm, Garage, Grdst.: 14.000 m2

in Ihren EASYFITNESS-Club gewonnen!

Wir wĂźnschen Ihnen viel SpaĂ&#x; !

...oder bis 60,-  Sofort-Bonus bei Direktanmeldung!*

*            

EASYFITNESS Papenburg

fĂźr nur 235.000,-

Karl-Hillers-StraĂ&#x;e 2 Hotline: 04961 805 45 70

Peugeot 207 SW aus 2010! verschiedene Farben, sofort verfĂźgbar!

54/73 kW/PS, EZ 2010, Servo, KLIMA, ABS, 4x Airbag, Funk-ZV, EFH, Radio/CD Mit FB, Met., Fahrersitz und Lenkrad, hĂśhenverstellbar, untersch. KM-Leistung

je

E

10.850,–

„Augenblicke“ heiĂ&#x;t die CD der HipHop-AG der Oberschule Papenburg und des JUZ - in den Songs wird das Thema Mobbing thematisiert. Foto: HĂźlsebus

Mit HipHop gegen Mobbing OberschĂźler aus Papenburg bringen CD heraus

PEUGEOT Vertragspartner 26871 Papenburg ¡ Am Vosseberg 47 Telefon (04961) 7 37 67 www.peugeot-vosseberg.de

NEU im EMS-CENTER Papenburg (ehemalige Apotheke)

GOLDANKAUF kompetent ¡ schnell ¡ seriÜs

Sofort Bargeld Wir kaufen an: Altgold, Zahngold (auch mit Zähnen), Erbschmuck, Omaschmuck, Bruchgold, Mßnzen, Golduhren, Silber und Silberbesteck, Platin.  0 49 61-9 96 30 55 ¡ Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 10.00 - 17.00 Uhr

Sa. 10.00 - 14.00 Uhr oder nach Vereinbarung

PAPENBURG (hĂźl). „Gewalt ist Ăźberall“, „Nimm dir Zeit“ oder „Ich gehe meinen Weg“: Das sind nur drei von sechs Titeln der CD einer Arbeitsgemeinschaft (AG) der Heinrich-von-Kleist-Schule und des Jugendzentrums in Papenburg. In den HipHop-Songs haben sich zwĂślf SchĂźlerinnen und SchĂźler der AG mit dem Thema Mobbing auseinandergesetzt und auch ihre ganz persĂśnlichen „Augenblicke“ in aussagekräftige Texte gefasst. Die Jungen und Mädchen im Alter zwischen zwĂślf und 15 Jahren trafen sich nachmittags im Jugendzentrum, um gemeinsam

an den Songs zu arbeiten. Auf der CD sind auch Lieder der Papenburger Sängerin Ramona Bahls alias „Moniii“ zu hĂśren, welche fĂźr den Zukunftswettbewerb des Kriminalpräventionsvereins Papenburg entstanden sind. Ziel des Projektes war es laut der pädagogischen Mitarbeiterin Ilka Finkemeier, den Jugendlichen die MĂśglichkeit zu geben, sich in lockerem Rahmen mit ernsten Themen auseinanderzusetzen. Die Jugendlichen hatten in der HipHop-AG einfach mal einen Raum, alles rauszulassen, fĂźgte Sozialpädagogin Sabine RĂśsing hinzu. Die

Botschaft passte zum Motto der Oberschule: „Stark gegen Gewalt“. Die SchĂźler verarbeiteten ihre Erfahrungen in den Texten, musikalische UnterstĂźtzung erhielten sie dabei von Malte Carls. Die CD der „Life Lyrics“ (so der Name der Gruppe) und „Moniii“ wurde schlieĂ&#x;lich professionell in einem Tonstudio in Rhede aufgenommen. Das sei eine tolle Erfahrung gewesen, da waren sich alle einig. Stolz nahmen die Jugendlichen jetzt die fertig gepressten CDs entgegen. Die Songs sind ab sofort auf www.realschule-papenburg. de abrufbar.

Radfahrer schwer verletzt ESTERWEGEN. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der HauptstraĂ&#x;e wurde ein 48-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr gegen 6.45 Uhr ein 57-jähriger Autofahrer mit einem VW Touran die LambertstraĂ&#x;e von der PoststraĂ&#x;e kommend in Richtung HauptstraĂ&#x;e und wollte dort nach rechts abbiegen. Dabei Ăźbersah der Autofahrer den von rechts kommenden und bevorrechtigten Radfahrer, der den linksseitigen fĂźr ihn freigegebenen Radweg von Breddenberg kommend befuhr. Bei dem ZusammenstoĂ&#x; wurde der Radfahrer schwer verletzt und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. www.neue-mitmach-zeitung.de

Auto-Sonderschau Luddenfehn 9 49779 Niederlangen

Fiat Panda

Heute und Sonntag von 10 bis 17 Uhr* Der neue ab 15.340,- E

Tel. 0 59 33 - 92 33 39 Fax 0 59 33 - 92 34 16

Kia Sportage 1.7 CRDI

Mazda 3

23.599 `

7.400 ` Kraftstoffverbrauch innerorts: 7,4 auĂ&#x;erorts: 4,9 kombiniert: 6,3 l/100 km E10 Kraftstoff, CO2Emission kombiniert: 147 g/km

Lada Niva

Kraftstoffverbrauch innerorts: 6,3 auĂ&#x;erorts: 4,8 kombiniert: 5,3 l/100 km Diesel, CO2-Emission kombiniert: 139 g/km

Kia Venga 1.4

11.790

8.790 ` Kraftstoffverbrauch innerorts: 12,0 auĂ&#x;erorts: 8,0 kombiniert: 9,5 l/100 km Benzin, CO2Emission kombiniert: 233 g/km

  `

Kraftstoffverbrauch innerorts: 7,5 auĂ&#x;erorts: 5,5 kombiniert: 6,2 l/100 km Benzin, CO2-Emission kombiniert: 147 g/km

Preise inkl. 19 % MwSt., ĂœberfĂźhrung, Zulassung

www.lada-ems.de www.autohaus-a31.de ď Ź

  



   

Kraftstoffverbrauch: innerorts 8,4 l/100 km, auĂ&#x;erorts 5,2 l/100 km, kombiniert 6,4 l/100 km, CO2-Emmissionen 14,7 g/km *Beratung und Verkauf nur während der gesetzlichen Ă–ffnungszeiten! 26892 DĂśrpen Gewerbegebiet an der B70 Telefon 04963/91130 www.Albers.Mazda-Autohaus.de


W

2





Im Notfall

Ärzte- und Apothekennotdienst

Lokales

Neue Zeitung

Mit Hand und FAIRstand VHS bietet Aktivwochenende für junge Leute an / Blick auf andere Kulturen

ÄRZTE 5 Papenburg, Rhede, Dörpen: Zentrale Notrufnummer: 04961 / 8099696

APOTHEKEN 5Papenburg, Rhede, Rhauderfehn: Sa. 15.10. Friederiken-Apotheke, Friederikenstraße 6, Papenburg, So. 16.10. Löwen-Apotheke, Splitting links 18, Papenburg

TIER ÄRZ TE 5 Heede: Sa. 15.10. bis So. 16.10. Tierärztliche Klinik Dr. Berger, 04963 / 91140 5 Papenburg, Rhede, südl. Westoverledingen: Sa. 15.10. bis So. 16.10. TÄ Frau Nachtsheim, 04964 / 604646 5 Für Großtiere: Sa. 15.10. bis So. 16.10. Veterinärgemeinschaft Papenburg, Dr. Hasseler, Dr. Kossen, Dr. Magnus, 04961 / 604646

GIFT-NOTRUF

HOSPIZ

GIZ-Nord 0551/19240

Leer, 0491/4544990

RETTUNGSDIENST Leitstelle Leer, 0491/19222

Up Rutt VERANSTALTUNGSKALENDER

AUSSTELLUNG KINO FESTE LESUNG FREIZEIT PARTY SPORT MESSE BÜHNE KONZERT AUSSTELLUNG KINO FESTE LESUNG FREIZEIT AUSSTELLUNG KINO FESTE LESUNG FREIZEIT PARTY SPORT MESSTELLUNG KINO FESTE LESUNG FREIZEIT PARTY SPORT MESSE BÜHNE KONZERT AUSSTELLUNG SPORT MESSE BÜHNE KONZERT AUSSTELLUNG

...Tickets buchen unter www.Up-Rutt.de Samstag, 15.10. 02.04. Sa., 15.10. bis So., 16.10.

Sa., 15.10. bis So., 06.11.

AUSSTELLUNG MEPPEN

AUSSTELLUNG MEPPEN

Ausstellungszentrum für die Archäologie des Emslandes An der Koppelschleuse 19 a

Kunstzentrum Koppelschleuse An der Koppelschleuse 19

„VOM PFEIL, VOM BOGEN“ Der Pfeilbogen ist eine der ältesten Fernwaffen der Menschheit. Ausgehend von Bögen der Frühgeschichte werden verschiedene historische Bögen in Kleindioramen und Inszenierungen vorgestellt.

Sa., 15.10. bis So., 29.01. AUSSTELLUNG MEPPEN Stadtmuseum Obergerichtsstraße MEPPENER FEUERWEHR damals und heute 1896 bis 2011. Öffnungszeiten: Di.-Do. 14 bis 17 Uhr, Fr. 14 bis 16 Uhr, So. 15 bis 18 Uhr

Sa., 15.10. - 19 Uhr FREIZEIT LINGEN Linus Wasserwelten Teichstraße 18 SAUNANACHT Unter dem Motto Australien werden die Gäste auf den „roten Kontinent“ entführt.

Sa., 15.10. - 20 Uhr KABARETT SPELLE

LICHTINSTALLATIONEN UND MALEREI Die Arbeiten von Christian Clavée spielen mit Fiktion und Realität. Alle Malereien sind mit diversen Malmitteln (Acryl-, Aquarellfarbe, Kreide, Kohle und Tusche) auf Leinwand gemalt, gespachtelt, gekratzt und geschichtet.

Sa., 15.10. u. So., 16.10. - ganztägig KIRMES MEPPEN An der Bleiche HERBSTKIRMES Zwei tolle Kirmestage in Meppen.

Sa., 15.10. - 11 Uhr MARKT LINGEN Halle IV WOMEN Modeflohmarkt von Frauen für Frauen

Sa., 15.10. - 20 Uhr KONZERT LINGEN Kulturforum St. Michael

Wöhlehof

„UNSERE LIEBLINGE“ Rockband, Orchester, A-Capella-Group in einem.

KABARETT FABERHAFTGUTH „Die Erlebniswarmduscher“

Sa., 15.10. - 20 Uhr

Sa., 15.10. - 20 Uhr

KONZERT PAPENBURG

FESTE LINGEN

Forum Alte Werft Ölmühlenweg 1

Emslandhallen Lindenstraße 24 a OKTOBERFEST Die „Tinner Jäger“ und die Partyband „Die Hüttenstürmer“ sorgen in diesem Jahr für die grandiose Stimmung.

15 JAHRE GERMAN TENORS Crossover ist das musikalische Genre, in dem sich das Duo seit vielen Jahren mit außergewöhnlicher Qualität bewegt.

KABARETT HASELÜNNE

„AVANTI! AVANTI!“ Im zweiten Programm „Avanti! Avanti! – Von Medaillen und Canaillen“ unternimmt das Trio ungewöhnliche Ausflüge in die Welt von Sport und Freizeit.

Sonntag, 16.10. So., 16.10. - 11 Uhr

So., 16.10. - 11 Uhr

MARKT LINGEN

KONZERT PAPENBURG

Halle IV Kaiserstraße 10a

Morriensaal im Falkenhof Tiefe Straße 22

WOMEN Lingens Modeflohmarkt von Frauen für Frauen. Finden Sie die ultimativen Schnäppchen - Hochwertiges zum halben Preis.

MUSIK AUS ALTER UND NEUER ZEIT

Obenender Kirche St. Michael KIRCHENKONZERT - Das rund 50 köpfige Blasorchester unter der Leitung des Dirigenten Andreas Schulte wird dabei sakrale Klänge zum Besten geben.

Konzertabsage Ten Tenors

Konzert mit Kolpingkapelle

PAPENBURG. Das für Samstag, 15. Oktober, um 20 Uhr im Forum Alte Werft geplante Konzert wird aufgrund des geringen Kartenvorverkaufs abgesagt. Bereits gekaufte Karten können an den VVK-Stellen, an denen die Karten gekauft wurden, zurückgegeben werden.

Am 16. Oktober in der Kirche St. Michael am Obenende

„Rock unplugged“ fällt aus PAPENBURG. Die für November geplante „Rock Unplugged Nacht“ im Theater auf der Werft in Papenburg ist aufgrund terminlicher Schwierigkeiten endgültig abgesagt worden. Bereits gekaufte Eintrittskarten können beim Kulturkreis Papenburg zurückgegeben werden.

Spielerisch behaupten PAPENBURG. Anmachen, ärgern, anfassen... Kinder sagen NEIN! Die VHS Papenburg bietet in den Herbstferien einen Selbstbehauptungskurs für Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 12 Jahren. Der Kurs beginnt am Montag 17. Oktober in der Marktschule statt. Infos und Anmeldungen  04961/9223-17.

Das Aktivwochenende beginnt am Freitagnachmittag, 4. November um 14 Uhr mit einer Busfahrt nach Osnabrück zur SüdNordBeratung, die über fairen Handel, nachhaltige Beschaffung und die Arbeit der Weltläden

PAPENBURG. Am Sonntag, 16. Oktober, gestaltet die Kolpingkapelle St. Michael um 17 Uhr in der Obenender Kirche St. Michael ein Konzert. Das rund 50 köpfige Blasorchester unter der Leitung des Dirigenten Andreas Schulte wird dabei sakrale Klänge zum Besten geben. Neben originalgetreuen Bearbeitungen bekannter Klassiker wie „Jesus bleibet meine Freude“ von Johann Sebastian Bach oder dem „Largo“ von Geor-

So., 16.10. - 19.30 Uhr KONZERT PAPENBURG Forum Alte Werft - Stadthalle Ölmühlenweg 9 STREICHERQUARTETT das Mandelring Quartett und Katarzyna Mycka, Marimba. Jubilierend und doch klassisch Mendelssohn, „très expressif“ Debussy, mitreißend virtuos mit mediterranem Flair.

PAPENBURG. Zu einer literarisch-kulinarischen Veranstaltung lädt die VHS Papenburg am 29. und 30. Oktober in das Hotel Hannen ein. Die Schauspielerin Sigrun Schneider-Kaethner liest zu einem 5 Gänge Menü mit Köstlichkeiten aus der pfälzischen Küche aus Briefen von Liselotte von der Pfalz Interessantes über die Sitten und Bräuche am französischen Hof vor. Liselotte von der Pfalz war nach ihrer Heirat mit dem Bruder Ludwigs des XIV. als Herzogin von Orléans verpflichtet, sich dem französischen Hofzeremoniell in Versailles zu fügen. In ihren Briefen berichtet die eifrige Briefeschreiberin in ihrer

informiert. Weiter geht es am Samstagnachmittag und Sonntagvormittag, 5. und 6. November in Papenburg mit verschiedenen Workshops für jeden Geschmack. Capoeira (brasilianischer Kampftanz), afrikanisches Trommeln und Tanzen, HipHop sowie asiatisches Kochen wird den interessierten Jugendlichen von erfahrenen Profis vermittelt. Die Workshops finden im

ge Frederic Handel, wird das Orchester mit solistischen Stücken wie „A Londonderry Air“ oder „Auld Lang Syne“ auch moderne Akzente setzen. Das Konzert findet im Rahmen der 100-Jahrfeier der Kirchengemeinde St. Michael statt. Damit bereitet sich die Kapelle auf ihre einwöchige Romfahrt Ende Oktober vor. Als eines von zwei Orchestern aus Deutschland werden die Papenburger dort eine

Jugendzentrum, dem Gastronomischen Bildungszentrum und beim Deutschen Roten Kreuz statt. Weitere Informationen erteilt Anne Sonntag da Cruz bei der VHS Papenburg unter 04961/9223-21. Da die Teilnahmeplätze begrenzt sind, bittet die VHS um Anmeldung bis Freitag, 21. Oktober.

Generalaudienz des Heiligen Vaters und mehrere andere Veranstaltungen musikalisch mitgestalten. „Auf diese Chance können wir stolz sein. Welches Orchester kann schon von sich behaupten, auf dem Petersplatz gespielt zu haben?“, freut sich Dirigent Schulte auf die Fahrt. Einige für den Italienaufenthalt einstudierte Stücke werden den Zuhörern bereits am 16. Oktober präsentiert. Der Eintritt für das Konzert ist frei.

„Oklahoma“ im Forum Western-Musical gastiert in Papenburg PAPENBURG. Mit dem Western-Musical „Oklahoma!“ startet der Kulturkreis Papenburg seine Abonnementreihe E am Sonntag, 23. Oktober. Die Aufführung des Landestheaters Detmold beginnt um 19.30 Uhr im Forum Alte Werft. Das mit mehreren Oscars bedachte Musical zählt seit der Uraufführung 1943 zu den bis heute populärsten Stücken am Broadway. Das Western-Musical unter Pionieren des amerikanischen Südwestens erzählt die Liebesgeschichte des Cowboys Curly und der Farmfrau Laurey, die durch den zwielichtigen Farmarbeiter

Lesung: Literarisch-kulinarisch

Hasetor Kulturkino

KONZERT PAPENBURG

Zusammenarbeit und Entwicklung gefördert und sind daher für die teilnehmenden Jugendlichen kostenlos.

Pfälzer Menü

Sa., 15.10. - 20 Uhr

So., 16.10. - 17 Uhr

PAPENBURG. Einen Blick in andere Kulturen wagen und dabei die eigene Rolle in unserer globalen Welt erkennen, das bietet die Volkshochschule Papenburg aktiven jungen Menschen am ersten Novemberwochenende an. Alle Veranstaltungen werden vom Deutschen Volkshochschul-Verband e. V. mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche

offenherzigen und originellen Art über die Versailler Zustände, schildert mit großer Detailfreude die Intrigen, Intimitäten und den Tratsch, was damals - zumal als Frau - völlig verpönt war. So erhalten die tafelnden Gäste einen Eindruck vom barocken Hofzeremoniell. Die literarisch-kulinarische Lesung findet zwei Mal statt: am Samstag, 29. Oktober und Sonntag, 30. Oktober. Sie beginnt jeweils um 19 Uhr und kostet pro Person 45,00 Euro zzgl. Getränke. Während der Samstagstermin ausgebucht ist, gibt es noch freie Plätze am Sonntagabend. Anmeldungen nimmt die VHS unter 04961/ 922317 entgegen.

Ein Broadway-Musical gastiert in Papenburg. Jud gestört wird. Ebenso wie Curly möchte er die hübsche Laurey für sich gewinnen. Doch die fühlt sich zu dem sympathischen Curly hingezogen und beschließt ihn zu heiraten. Für Jud bleibt nur eines: Er muss den Glücklicheren beseitigen. Bei der

Foto: privat

Hochzeit kommt es zum entscheidenden Aufeinandertreffen der Rivalen. Karten sind beim Kulturkreis Papenburg und über den Online-Ticketshop unter www.kulturkreis-papenburg. de erhältlich. Die Abendkasse öffnet um 18.45 Uhr.

Lehrgang Betreuung Demenzkranker Ab 14. November bei der DRK PAPENBURG. Die Betreuung und Pflege demenzkranker Menschen erfordert spezielle Kenntnisse, die das Deutsche Rote Kreuz (DRK), Kreisverband Emsland, in seinen Lehrgängen vermittelt. Insgesamt 16 Interessenten/innen haben einen solchen Lehrgang zur Demenzbetreuung kürzlich in Papenburg absolviert. „Wir wollen den Teilnehmern ein umfassendes Wissen vermitteln, deshalb beinhaltet dieser Lehrgang weitere Ausbildungsinhalte, wie Validation, biografisches Arbeiten, Wohnungsanpassung, Bewegungstherapie, Beschäftigungstherapie, Ernährung, Notfallsituatio-

nen und vieles mehr,“ erklärt Josef Wittrock, stellvertretender DRK-Kreisgeschäftsführer, bei der Zertifikatsübergabe. Teilnehmer/-innen bei diesem Lehrgang waren: Gisela Ewert, Anne-Else Wichers-Gäbel, Silke Poth, Marion Künnen, Manuela Leimberger, Janna Schadt, Margareta Pona, Wilma Siemer, Ljubow Heinrich, Alla Schröder, Adelgunde Frey, Gabriele Schmidt, Heike Kunhardt, Thomas Just, Josefa Fennen und Roswitha Großeloh. Der nächste Lehrgang beginnt am 14. November. Veranstaltungsort ist die DRK in Papenburg.


Neue Zeitung

W

Lokales

3

Generationen vereint Kindergarten „Lüttje Lü“ startet neues Projekt VÖLLENERFEHN (hül). Mit einem plattdeutschen Lied begrüßten die Senioren von der Tagespflegeeinrichtung „Lüttje Huus“ in Steenfelde am Mittwoch ihre jungen

Gastgeber im Kindergarten „Lüttje Lü“ in Völlenerfehn. Marion Mettjes, Leiterin des Kindergartens, hatte vor kurzem ein neues Projekt geschaffen, um Kinder

Mit der Begegnung der Generationen möchte der Kindergarten den Kindern zeigen, wie man hilft. Fotos: Hülsebus

Streichquartett und Marimba Am Sonntag im Forum Alte Werft PAPENBURG. Das seit 25 Jahren bestehende Mandelring Quartett hat längst die großen Musikzentren der Welt erobert und ist bekannt dafür, immer wieder auch neue Repertoirebereiche zu erschließen. Zum nächsten Abokonzert des Kulturkreises Papenburg am kommenden Sonntag, 16. Oktober kommt es zusammen mit der virtuosen polnischen MarimbaSpielerin Katarzyna Mycka. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr im Forum Alte Werft. Die strenge Welt des Streichquartettspiels und die eher sphärisch anmutende Klangwelt der Marimba aus der Familie der Xylophone scheinen nicht unbedingt füreinander geschaffen zu sein. Und doch beweisen das exzellente Mandelring Quartett und die herausragende polnische Marimba-

Virtuosin Katarzyna Mycka (*1972) mit einem sehr aparten Programm, dass eine Synthese des vermeintlich Unvereinbaren möglich ist: Das Programm bringt Streichquartette von Felix Mendelssohn-Bartholdy und Claude Debussy mit Marimbakonzerten von Emmanuel Séjourné und Ney Rosauro zusammen: Jubilierend und doch klassisch der Mendelssohn, „très expressif“ der Debussy, mitreißend virtuos mit mediterranem Flair die Marimba-Konzerte. Ein spannender Dialog sehr unterschiedlicher Ausdrucksformen. Der Eintritt kostet je nach Platzwahl zwischen 17.60 und 25,30 Euro. Karten sind beim Kulturkreis Papenburg (Tel. 04961/82-307) und über den Online-Ticketshop unter www.kulturkreis-papenburg. de erhältlich. Die Abendkasse öffnet um 18.45 Uhr.

Neuigkeiten aus Ihrem Verein! www.neue-mitmach-zeitung.de Ihre Mitmach-Zeitung im Norden, 100% lokal und laufend aktuell im Internet.

und ältere Menschen zusammenzuführen. Beim ersten Besuch in Steenfelde erlebten die Kinder vor einiger Zeit, dass die Senioren dort viele ähnliche Dinge tun, wie sie im Kindergarten. Die Senioren machen Sport, Spiele und essen auch zusammen. „Wir haben viele Gemeinsamkeiten entdeckt“, so Marion Mettjes. Einmal im Monat treffen sich die Kinder mit den Senioren, um zusammen Zeit zu verbringen. Für das Treffen im Kindergarten hatten sich die Kinder vorgenommen, herbstliche Tischlaternen zu basteln. Nach dem Stuhlkreis ging es an die Arbeit. Die Kleinen nahmen sich der älteren Damen an und unterstützten sie bei dieser

Groß und Klein bastelten gemeinsam bunte Tischlaternen. Alle hatten viel Freude dabei. Arbeit. Mit vereinter Kraft, viel Kleister und bunten Papierschnipseln entstanden ein paar schöne Erinnerungsstücke. Anschließend gab es noch eine Tasse Tee und Kuchen. Allen Betei-

ligten machte diese Aktion sichtlich Spaß. Mit dem Projekt möchte der Kindergarten eine Verbindung zwischen den Generationen schaffen und den Kindern beibringen, anderen zu helfen. Die Tref-

fen finden einmal im Monat abwechselnd im Lüttje Huus und im Kindergarten statt. Die Kinder treffen sich einmal die Woche, um sich auf das nächste Wiedersehen vorzubereiten.


W

Anzeige

Neueröffnung in Dörpen Serenita Dessous-Fachgeschäft Wir gratulieren! Elisabeth Plogmann Franchise-Partner

Haupstraße 29 26892 Dörpen

Tel.: 0 49 63 / 44 38

Wir gratulieren unserem neuen Nachbarn zur Geschäftseröffnung und wünschen für die Zukunft viel Erfolg! 26892 Dörpen, Hauptstraße 22 Telefon 04963/9199704

neukauf

Jeanette Tuinstra und Petra Dammer eröffnen am Montag, 17. Oktober, ihr Dessousgeschäft „Serenita“ in Dörpen. Im Angebot sind unter anderem Wäsche von Ulla Popken und der niederländischen Marke Sapph. Fotos: Hülsebus

Dörpen - Inhaber Rik Schneider

Wir gratulieren zur Neueröffnung und wünschen viel Erfolg! Postagentur im Haus

®

-Annahmestelle

Neukauf Dörpen · Hauptstraße 16 · Telefon 0 49 63 / 91 40 43

Wir gratulieren zur Neueröffnung und wünschen alles Gute!

Buß

Heimwerkermarkt

Der Markt für Praktiker! Buß Heimwerkermarkt GmbH Hauptstraße 33 · 26892 Dörpen Telefon 0 49 63/88 38 · Fax 0 49 63/86 24

Dessous in allen Größen „Serenita“ eröffnet am Montag um 9 Uhr / Mittwoch ist Modenschau DÖRPEN (hül). Frauen, die gerne schöne und auch individuelle Dessous tragen oder auf der Suche nach großen Größen in Sachen Unterwäsche sind, für die gibt es ab Montag eine neue ShoppingAdresse: An der Hauptstraße 22 a in Dörpen eröffnen Jeanette Tuinstra und Petra Dammer ihren Dessousladen „Serenita“. Ab 9 Uhr öffnen

sich die Türen. Und die Auswahl kann sich sehen lassen: Die verschiedenen Modelle gibt es in den aufregendsten Farben und Variationen. Zurzeit präsentiert Serenita die Herbst- und Winterkollektion der Firmen Sapph aus den Niederlanden und Ulla Popken und die bis zur Größe 95 G. Sapph ist eine junge nieder-

Ihr Ansprechpartner für effektive Anzeigenwerbung in der Region 

nördliches Emsland Jörg Heine 04 91 / 96 07 01 - 19

NEU in Dörpen!

Klein, aber fein: Das Serenita-Dessous-Geschäft in Dörpen.

ab Montag 17.10., 9.00 Uhr

Serenita

Dessous-Fachgeschäft

Viele tolle Angebote warten auf Sie!

ländische Marke, die durch einige freche Details und gute Qualität begeistert. Ulla Popken ist bekannt für große Modegrößen, aber auch in Sachen Unterwäsche bietet das Unternehmen eine

Auswahl schöner Dessous. Passend dazu werden in dem Shop in Dörpen Slips, Bodys und Accessoires angeboten. „Jeden Monat bekommen wir neue Ware“, erzählen die beiden Fachfrauen. Auch die Preise zwischen 22 und 50 Euro für die ansprechende Unterwäsche sind moderat. Jeanette Tuinstra und Petra Dammer kommen aus den Niederlanden und leben seit einigen Jahren im Emsland - die beiden Fachfrauen arbeiten schon länger in der Textilbranche und stehen den Kundinnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Wer sich vom Angebot „hautnah“ überzeugen lassen möchte, kommt am Mittwoch, 19. Oktober, zur Dessous-Modenschau in das Restaurant Olympia in Dörpen. Um 19.30 Uhr geht es los. Es sind noch Plätze frei - um Anmeldung wird jedoch gebeten - Interessierte Damen und Herren melden sich im Restaurant oder über die E-Mail info@serenita.eu Das Dessous-Geschäft ist montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 Uhr für die Kundinnen geöffnet.

Im Programm ist auch schöne Unterwäsche der Marke Ulla Popken.

Die Dessous sind auch in großen Größen erhältlich.

ren e i l tu n gra nsche r i W wü lg! und el Erfo vi

Ihr Top-Florist in Dörpen!

Kalischinski Besuchen Sie un

ere Mod denschau am Mittwoch, 19 se .10.2011 im Restaurant Ol ympia, 26892 Dö rpen

26892 Dörpen Hauptstraße ß 22a 22 – seitlich hinter Schuh Schuhmann – 

Auf dem Sand 1 · 26892 Dörpen Tel.: 0 49 63 - 91 79 81 0

Hauptstraße 24 · 26892 Dörpen Tel. 0 49 63 / 7 39 92 77 · Fax 0 59 33 / 92 31 67 ambiente-kalischinski@t-online.de Öffnungszeiten: Montag-Freitag: 8.30-18.00 Uhr Samstag: 8.30-14.00 Uhr Sonntag: 10.00-12.00 Uhr


Neue Zeitung

W

Lokales

5

Zusammenarbeit Anna Tyshayeva spielt Weltklassik am Klavier am 6. November in der Villa fortsetzen Wirtschaftsforum im Ausschuss PAPENBURG. Nach der erfolgreichen Mitarbeit des „Wirtschaftsforums Papenburg“ im Wirtschaftsausschuss des Stadtrats von Papenburg in der abgelaufenen Wahlperiode hat der Verein in dieser Woche beim BĂźrgermeister der Stadt Papenburg, Jan Peter Bechtluft, erneut beantragt, diese Zusammenarbeit auch in der nun beginnenden, neuen Wahlperiode weiter fortzusetzen. Das Wirtschaftsforum Papenburg ist die einzige branchenĂźbergreifende und stadtteilunabhängige wirtschaftliche Vereinigung in der Stadt. Zur angemessenen

Vertretung der Papenburger Wirtschaft ist aus Sicht des Vereins der Sitz im Wirtschaftsausschuss weiterhin zwingend erforderlich. Vorstand und Beirat des Wirtschaftsforums machen personell den Vorschlag, den 1. Vorsitzenden des Vereins, Frank Merz, in den Wirtschaftsausschuss zu entsenden und als dessen Vertreter die beiden stellvertretenden Vorsitzenden, Frank KĂśsters beziehungsweise Carsten RĂśttgers. Der Verein geht davon aus, dass bereits in der konstituierenden Ratssitzung am 3. November Ăźber diesen Vorschlag entschieden werden kann.

PAPENBURG. Am Sonntag, 6. November, um 17 Uhr gastiert die Pianistin Anna Tyshayeva mit ihrem Programm „Weltklassik am Klavier - Schubert -Ave Maria!“ in Papenburg. Sensibilität, Leidenschaft und Fantasie zeichnen das Spiel von Anna Tyshayeva aus und dies beweist sie mit ihren Interpretationen von Bachs C-Dur Präludium und Schuberts Impromptu in Ges-Dur - oft mit dem Begriff „Ave Maria“ assoziiert - und dem allseits bekannten Lied „Ave

Maria“ von Schubert, das Liszt fĂźr Klavier bearbeitet hat. Mit Liszts h-Moll Sonate – einem Meisterwerk der Romantik von hĂśchster kompositorischer und musikali-

scher Komplexität – vertont Tyshayeva eine abwechslungsreiche Reise ins Ich. Ein wahrer HÜrgenuss erwartet den Musikfreund in der Villa Dieckhaus in Papenburg.

Städtisches Vereinsportal Vereine und Institutionen online melden

JugendvorstandcafÊ PAPENBURG. Die Mitglieder des Jugendvorstandes laden alle Jugendlichen aus Papenburg und Umgebung zum Sonntags-CafÊ am 16. Oktober ins Jugendzentrum (JUZ) auf dem Marktplatz ein. Dort besteht von 15 bis 20 Uhr zum zweiten Mal die MÜglichkeit, mit dem Jugendvorstand in lockerer Atmosphäre in Kontakt zu treten. Das Gremium freut

sich ßber jeden Gast, der sich aktiv fßr die Belange Papenburger Kinder und Jugendlicher einsetzen mÜchte, lädt aber auch junge Leute ein, die einfach nur eine interessante FreizeitmÜglichkeit suchen. Dafßr steht das JUZ mit Kicker- und Billardtischen, dem InternetcafÊ, vielen Gesellschaftsspielen, der Skateranlage und gemßtlichen Sitzecken zur Verfßgung.

PAPENBURG. Die Stadt Papenburg bietet mit ihrer Internetpräsenz allen städtischen Vereinen, Gruppen und sonstigen nicht gewerblichen Institutionen die MĂśglichkeit, sich in ihr OnlineVereinsportal einzutragen. BĂźrgermeister Jan Peter Bechtluft sieht in dem kostenfreien Angebot eine gute Gelegenheit, den städtischen Internetauftritt als „Plattform zur Eigendarstellung zu nutzen.“ Besucher der städtischen Homepage kĂśnnten

die Angebote der Vereine zentral abfragen und bei Bedarf einen ersten Kontakt herstellen. „Das System bietet die MĂśglichkeit, die Vereinsdaten selbst zu pflegen und einen Link zur eigenen Homepage zu setzen,“ so der BĂźrgermeister. Er empfiehlt, das Angebot zu nutzen. Bechtluft: „Jeder, der in Papenburg eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung sucht, kann sich Ăźber unser Online-Angebot umfassend informieren. Vereine und

Institutionen, die sich Ăźber Neumitglieder freuen oder Ăźber ihre Aktivitäten informieren mĂśchten, finden mit dem Portal eine weitere, gute MĂśglichkeit, sich der Ă–ffentlichkeit zu präsentieren.“ Das Vereinsportal der Stadt Papenburg ist unter www. papenburg.de - in der Rubrik „Quicklinks – Vereine und Institutionen“ - abrufbar. Weitere Informationen erteilt Sebastian Bugiel vom städtischen Kulturkreis unter 0 49 61 – 8 23 10.

Hilfe, mein Handy klingelt PAPENBURG. Handys sind praktisch, doch fĂźr viele sind sie in erster Line immer noch „einfach nur kompliziert“. Die Volkshochschule Papenburg bietet ab Montag, 31. Oktober um 19 Uhr im Weiterbildungszentrum Buko einen Kurs mit zwei Terminen an, in dem die Teilnehmer/innen unter erfahrener Anleitung die grundlegenden Funktionen ihres eigenen Handys kennen lernen: Telefonieren, SMS versenden und empfangen, Nachrichten lĂśschen, Adressbuchverwaltung, Fotos machen und auf dem Handy verwalten, Grundeinstellungen und KlingeltĂśne ändern werden geĂźbt. Anmeldungen sind bis zum 24. Oktober unter ď€¨ď€ 04961/9223-16 mĂśglich. Die GebĂźhr beträgt 28 Euro.

Access 2007 PAPENBURG. Viele innerbetriebliche Anwendungen lassen sich komfortabel mit Access-Datenbanken lĂśsen. Verwaltung von Kunden und Lagerbeständen, Erstellung von Rechnungen, Auftragsverwaltung - Access bietet umfangreiche MĂśglichkeiten, ganz individuelle LĂśsungen zu erarbeiten. Der Kurs beginnt am 31. Oktober um 19 Uhr im Weiterbildungszentrum Buko statt. Infos ď€¨ď€ 04961/9223-16.

ÂŽ

#)3*()!'3 0)3#3 ')!#.'3 *#'3#3#323  "(+(-(%+#$3#*+3#3+)(&)/,!,'!3)3,$,' + % %%%    !% %  % %% ! %  ! %"%%%% %$%% #%%    

'(,)*)'$(0&(!#).)*%0%0 ,(!#* +"$&,!0    0/(!( $0      -0     #& '&'(,)*)'$(  ,,,&'(,)*)'$( #($))+&!0$&+(!0 $0

 



'$&+(!&'(,)*)'$( #($))+&!0)* (#)$&0 $0    

')* (#)$&&'(,)*)'$(

)( #+#)'3#3-('3(')$('#+#(''3,)"3)(1#'$, 3 (*+'%(*3())+ )+,'!3#3"''3/,3,*3, '3#3,'*3'3% 3    


W

6

Jagdhornblasen

Lokales

Neue Zeitung

Elterninitiative traf sich

PAPENBURG. Die VHS Papenburg bietet nach den Herbstferien eine EinfĂźhrung in das Jagdhornblasen fĂźr Interessenten ab 16 Jahre an. Jagdhornblasen ist ein altes Kulturgut, das bis in die heutige Zeit hinein gepflegt und im praktischen Jagdbetrieb eingesetzt wird. Aber auch etliche Nichtjäger werden vom HĂśrnerklang angezogen. Der Schnupperkurs bietet die MĂśglichkeit, das Instrument kennen zu lernen. Wenn man den Trick erst einmal raus hat, ist es gar nicht so schwer, dem Horn einen Ton zu entlocken, es erfordert aber viel Ăœbung. Instrumente werden im Kurs gestellt. Der Kurs findet ab 1. November jeweils dienstags von 19.00 bis 19.45 Uhr im Schulzentrum KleiststraĂ&#x;e statt. Infos und Anmeldungen unter ď€¨ď€ Dr. Gitmans (rechts) beantwortet die Fragen der Eltern. 04961/ 922317.

Kinderkrebs: Dr. Gitmans referierte Ăźber Impfungen nach Chemotherapie

Meditativer Kreistanz PAPENBURG. Wer die Erde nicht berĂźhrt, kann den Himmel nicht erreichen“ – unter diesem Motto lädt die Papenburger Tanzgruppe mit der Tanzpädagogin Mona Sothmann am Mittwoch, 19. Oktober, von 14.30 bis 17 Uhr in das DonBosco Heim, Umländerwiek 3 rechts interessierte Frauen zu einem bewegten Nachmittag ein

PAPENBURG. Dr. Gitmans vom Marienkrankenhaus in Papenburg referierte auf dem Elternabend der Elterninitiative-Kinderkrebs in Papenburg Ăźber die Themen „Impfungen und Problematiken nach der Chemotherapie bei Kindern“ „Was kommt nach der Chemo, woraus sollten wir in der weiteren Entwicklung achten?“ sind Fragen, die Eltern mit einem an Krebs erkrankten Kind sich stellen, wenn das Ende der Therapie in Sicht ist.

Foto: privat

Aus diesem Grund lud die Elterninitiative-Kinderkrebs nĂśrdliches Emsland und Umgebung Dr. Gitmans, der zugleich auch der Schirmherr des Vereins ist, einen Vortrag Ăźber diese Themen zu halten, ein. Was viele Menschen nicht wissen ist, dass es durch Chemo und Bestrahlung zu einem Verlust der ImpfAntikĂśrper kommen kann. Mit einer speziellen Blutuntersuchung wird geprĂźft, welche Impfungen noch wir-

ken und welche wiederholt werden mĂźssen. HierfĂźr gibt es genaue Pläne, ab welchem Zeitraum die Impfungen durchgefĂźhrt werden dĂźrfen. Zudem kann es bei Kindern, die an Krebs erkrankt waren, zu Folgeschäden und EntwicklungsstĂśrungen kommen. Dr. Gitmans erklärte den Eltern anschaulich und mit einer angstnehmenden Ruhe alle Problematiken. Währenddessen und auch anschlieĂ&#x;end hatten die Eltern die MĂśglichkeit, Fra-

gen zu diesen Themen zu stellen, die sie sehr ausfĂźhrlich beantwortet bekamen. FĂźr alle war es ein sehr informativer Abend, den alle Eltern einfach toll fanden und sprachen eine groĂ&#x;en Dank Dr. Gitmans aus, der sich fĂźr ihre Sorgen und Fragen so viel Zeit genommen hat. Weitere Informationen finden Interessierte und Betroffene im Internet unter www. elterninitiative-kinderkrebs. de

Gute Sache: BĂźcherspenden fĂźr Kolping PAPENBURG. Lesen bildet, das steht auĂ&#x;er Frage. Ab und zu steht man vor seinem BĂźcherregal und wundert sich, was man so alles hat. „Brauche ich das wirklich,“ so fragt man sich. „Aber wohin damit?“. Und nun die gute Nachricht: Die Kolpingsfamilie St. Antonius in Papenburg sammelt BĂźcher und plant fĂźr den 20. November die DurchfĂźhrung eines BĂźcherbasars zugunsten von Leukin/Deutsche Knochenmarkspende. „Machen Sie also mal Inventur in ihrem BĂźcherschrank“, empfiehlt GĂźnther DĂśbber, der Vorsitzende der Kolpingsfamilie. Er trommelt fĂźr den ersten BĂźcherbasar, den der Verein veranstaltet, um Geld zur Untersuchung von Knochenmarkspenden einzusammeln, und bittet die Einwohner um UnterstĂźtzung. BĂźcherspenden sind nach wie vor willkommen und werden nach telefonischer Abstimmung gerne angenommen. Meldungen bitte bei GĂźnther DĂśbber  04961/4613 oder Petra Voskuhl (04961/73307). Die BĂźcher werden von den Kolping-Mitgliedern sortiert und dann im Saal des Kolpinghauses bei Kaffee, Tee und Kuchen verkauft.

0GWG<GKVWPI \WO9QEJGPGPFG Apen Aschendorf Bad Zwischenahn BarĂ&#x;el BĂśrger BĂśsel Bunde Cappeln Cloppenburg DĂśrpen Edewecht EmsbĂźren Emstek Essen (Oldb.) Freren Friesoythe Garrel Geeste Haren

4.615 3.760 11.900 5.120 1.085 2.345 3.085 2.145 14.450 5.640 6.835 2.790 3.745 4.245 2.955 6.955 4.010 3.945 8.770

Haselßnne Hatten Herzlake Hesel Jemgum Jßmme Lähden Lastrup Lathen Leer Lengerich Lindern Lingen LÜningen Meppen Molbergen Moormerland Nordhßmmling Oldenburg Stadt

 G E K X T G 5  P G I C N K $G

4.880 5.240 1.780 4.390 2.155 2.605 1.460 4.725 3.825 16.895 2.500 1.670 22.040 4.810 15.850 2.740 9.435 4.020 75.545

Ostrhauderfehn 4.640 Papenburg 12.765 Rastede 9.475 Rhauderfehn 7.790 Rhede 2.190 Salzbergen 2.470 Saterland 4.765 SĂśgel 6.095 Spelle 4.320 Twist 2.335 Uplengen 4.495 Wardenburg 6.945 Weener 7.185 Werlte 5.375 Westerstede 9.430 Westoverledingen 8.315 Wiefelstede 5.880 Wietmarschen 2.150

GesamtauďŹ&#x201A;age

390.000 Stand 15. September 2011

Streuen Sie Ihre Beilage in Ihre Wunschgebiete! Flexibel und exakt mit der Neuen Zeitung!

Informationen unter 04 91 / 96 07 01 13

26789 Leer ¡ HauptstraĂ&#x;e 40 ¡ anzeigen@gerhard-verlag.de ¡ Tel.: 04 91 / 96 07 01 - 13 ¡ Fax: 04 91 / 96 07 01 - 20


N-O-W

.XVFKHOLJZDUPLQGHQ+HUEVW 2E0W]HQ6FKDOVXQG+DQGVFKXKHLP 1RUZHJHU0XVWHURGHU(WKQR/RRNREDXI GHU3LVWHRGHUDXIGHU6WUD‰HGLH$FFHVVRLUHV YRQ%DUWVEHJOHLWHQMHGHQEHLHLVLJHQZLH ODXHQ+HUEVWWHPSHUDWXUHQJODPRXU|V XQGVSRUWLYGXUFKGLHNDOWH-DKUHV]HLW /DVVHQ6LHVLFKLQVSLULHUHQ :LUIUHXHQXQVDXI,KUHQ%HVXFK

į Ģ ī Ģ ģ ģ Ĭ İ ģ IJ Ğ Ĩ į ęĢ īıĞĤĦīďĢĢį Ĭī ĖDP2NWREHU YRQ8KU

0KOHQVWUD‰H‡/HHU‡‡ZZZOHIIHUVGH :LUKDEHQ0R'RYRQ8KU )U6DYRQIU6LHJH|IIQHW 6DPVWDJVNRVWHQORV3DUNHQLQ/HHU


8

W

Lokales

Neue Zeitung

Stille Dienste fördern Malteser bietet um finanzielle Unterstützung EMSLAND. Mit einer Informations- und Werbekampagne möchte der Malteser Hilfsdienst in Papenburg und Umgebung ab der kommenden Woche neue Fördermitglieder gewinnen.

Mit einem starken Team war die Wachstumsregion Ems-Achse auf der Expo Real 2011 in München präsent. Dazu zählten unter anderem (vorne vierter von links folgende) Oberbürgermeister Alwin Brinkmann (Emden), Vorsitzender Manfred Wendt, Landrat Bernhard Bramlage (Leer), Landrat Matthias Köring (Wittmund), Oberbürgermeister Dieter Krone (Lingen) und der künftige emsländische Landrat Reinhard Winter. , Foto: Ems-Achse

Auf Expo Real 2011 erfolgreich Viele Gespräche über Projekte und mit Fachkräften EMSLAND. Als großen Erfolg hat die Wachstumsregion Ems-Achse die Teilnahme an der Expo Real 2011 in München, der größten Standortmesse in Europa, gewertet. „Wir hatten insgesamt sehr gute Gespräche über konkrete Projekte in der Region und mit vielen potenziellen Fachkräften für die Region“, zeigte sich Vorstandsvorsitzender Manfred Wendt zufrieden. Unter dem Motto „EmsAchse - Freiraum für gute Geschäfte“ hatten die Landkreise Aurich, Emsland, Grafschaft Bentheim, Leer, Wittmund sowie die Städte Emden und Lingen um Investoren und Fachkräfte für die Wachstumsregion

geworben. Erstmals waren auch verschiedene Unternehmen aus der gesamten Wachstumsregion am Stand vertreten. Insgesamt habe es deutlich mehr als 1000 Kontakte gegeben. Dabei konnten konkrete Entwicklungsgespräche für Projekte unter anderem im Emsland und im Landkreis Leer geführt werden. Auch mit Blick auf Investitionen im Bereich der Windenergie, des Einzelhandels, der Entsorgungsbranche und im Tourismussektor seien viele hochinteressante Gespräche über Projekte im teilweise zweistelligen Millionen-Euro-Bereich geführt

worden. Daneben habe es auch sehr viele Gespräche mit Fachkräften gegeben. „Offensichtlich gelingt es uns, uns mit unserem professionellen und sympathischen Auftritt auf der Expo Real als Standort mit vielen guten Beschäftigungsmöglichkeiten für Fachkräfte zu profilieren“, freute sich der Leeraner Landrat und Sprecher der Ems-Achse, Bernhard Bramlage. Der Ansatz, über die Expo Real das Image der Wachstumsregion Ostfriesland, Emsland, Grafschaft Bentheim zu heben und so für Fachkräfte noch interessanter zu werden, scheine aufzugehen.

„Insbesondere die ehrenamtlich geprägten Hilfsangebote, die dort ansetzen, wo bezahlte Hilfe aufhört bzw. aufgrund des Kosten- und Zeitdrucks nur noch eingeschränkt geleistet werden können, bedürfen zur Aufrechterhaltung nicht zuletzt aufgrund rückläufiger Förderung aus öffentlichen und kirchlichen Mitteln gerade auch in aktuellen Krisenzeiten der allgemeinen Unterstützung durch die Bevölkerung“, so Vorsitzender Michael Korden. „Zu diesen „stillen Diensten“ gehören der Besuchsdienst „Abendsonne“, die Organisation von Ausflügen für gehbehinderte Senioren, der jährliche Aktionstag mit buntem Programm für Senioren, das Betreuungsangebot Demenzerkrankter „Lichtblicke“, die Sitztanzgruppe oder der monatliche Mittagstreff. Im Bereich der Nothilfe und der Notfallvorsorge sind insbesondere die Hilfstransporte nach Gomel in Zusammenarbeit mit dem Kultur- und Förderverein der Region Tschernobyl/ Gomel e.V. aus Aschendorf, die Bezuschussung unserer

Der Malteser Hilfsdienst bittet die Bevölkerung um finanzielle Unterstützung. Foto: Malteser Katastrophenschutzeinheiten, die z.B. beim TransrapidUnglück im Einsatz waren, oder die Arbeit mit unseren Kinder- und Jugendgruppen zu nennen.“ Die Aufrechterhaltung der genannten Angebote und Leistungen ermöglichen zu einem großen Teil die Malteser-Fördermitglieder durch ihre regelmäßige und damit planbare finanzielle Unterstützung. Auf Wunsch eingeschlossen in die Fördermitgliedschaft ist eine weltweite Rückholdienstversicherung für die ganze Familie bei längerer Krankheit oder unfallbedingten stationären Aufenthalten in In- und Ausland. Mit der Fördermitgliedschaft wird kein Anspruch auf sonstige kostenpflichtige Leistungen erworben.

Zur Gewinnung weiterer Förderer bittet der Malteser Hilfsdienst Papenburg die Bevölkerung im Rahmen einer Werbeaktion im Stadtgebiet und Umgebung ab der kommenden Woche in Person der Werbemitarbeiter Heinz Koch, Walter Ketels, Christoph Richard, Siegfried Meyer-Hagedorn und Saskia Linkemeyer um Unterstützung. Sach- und Geldspenden in bar dürfen von den Mitarbeitern nicht entgegengenommen werden. Auch Mitbürger, die die Malteser bei den genanten Aufgaben durch aktive Mitarbeit unterstützen möchten, sind herzlich willkommen. Nähere Informationen bei der Malteser-Dienststelle unter 0 49 61 / 97 42 20 oder im Internet unter www.malteser-papenburg.de.

Kreisverkehre sind für Radfahrer gefährlich Unfallkommission rät: Immer Blickkontakt aufnehmen

Neue

Terrassen-Spezialbürste, Teleskoparm (Alu) 130-300 cm, mit Wasserdurchlauf, extra schonend,

nur 34,95 Euro

EMSLAND. Radfahrern werden bei Verkehrsunfällen in Kreisverkehren häufig verletzt. Darauf weisen jetzt die Unfallkommissionen im Landkreis Emsland hin. Empfehlungen für Kreisverkehre innerhalb der Ortskerne wird es daher seitens der Unfallkommissionen künftig nicht mehr geben, wenn ein hoher Radverkehrsanteil, wie durch nahe gelegene Schulen, vorliegt. Die Unfallkommissionen werten die durch die Polizei ermittelten sog. Unfallhäufungsstellen aus und geben Empfehlungen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit. In ihnen sind neben der Polizei die Straßenverkehrs- und -baubehörden im Landkreis Emsland bzw. den Städten Papenburg, Meppen und Lingen vertreten. Nachdem die seit 20 Jahren immer häufiger gebauten Kreisverkehrsplätze, kurz auch Kreisel genannt, anfangs nicht besonders durch Unfallgefahren auffielen, muss in den letzten Jahren festgestellt werden, dass sich viele dieser Kreisel zu Unfallhäufungsstellen entwickelt haben. Dabei handelt es sich ausschließlich um inner-

städtische Kreisverkehre, die einen hohen Radverkehrsanteil aufweisen. Verkehrsbeobachtungen ergaben, dass viele Verkehrsteilnehmer früher eher vorsichtig und verhalten fuhren, wenn sie einen Kreisverkehr passieren mussten; ausreichend lange Lücken im Verkehrsfluss wurden mangels Erfahrung oft ausgelassen. Zwischenzeitlich hat sich dies gewandelt: die Ein- und Durchfahrgeschwindigkeiten haben sich deutlich erhöht, auch kleinste Lücken zwischen den Fahrzeugen werden genutzt; das Befahren eines Kreisels gehört zum normalen Verkehrsalltag. Dies gilt auch für den Radverkehr: Radfahrer aller Altersstufen befahren Kreisel heutzutage wie selbstverständlich. Die Verkehrsteilnehmer sind „mutiger“ geworden. Und genau hier liegt eine der Ursachen für viele Verkehrsunfälle: die Routine lässt die Vorsicht schwinden, und leider viel zu häufig übersieht ein Verkehrsteilnehmer seinen „Kontrahenten“. Wenn dann ein Radfahrer beteiligt ist, kommt es fast immer zu Verletzungen, häufig auch mit

langwierigem Krankenhausaufenthalt. Dabei liegt die Hauptschuld mal auf Seiten der Kraftfahrer, mal auf der des Radverkehrs. Es ist auch nicht unbedingt entscheidend, ob die Radfahrer – erlaubt oder unerlaubt – den Kreisel gegen den Uhrzeigersinn oder umgekehrt befahren. Ebenso ist kaum ein Unterschied zu entdecken, ob die Kreisverkehrszufahrten beispielsweise mit Zebrastreifen ausgestattet sind oder nicht. Die einfachste und zugleich wirkungsvollste Maßnahme zur Sicherheit in Kreisverkehren ist ein gezielter Blickkontakt zwischen den Verkehrsteilnehmern; nur wer erkennt, dass der Andere offenbar unaufmerksam ist, kann einen Konflikt vermeiden. Auch deutliche Blink- und Handzeichen geben dem übrigen Verkehr wichtige Hinweise auf die beabsichtigte Fahrtrichtung und können in den Stoßzeiten sogar Wartezeiten und Staus verkürzen helfen. Kreisverkehre im Emsland außerhalb der Ortschaften bzw. am Ortsrand sind unfallmäßig übrigens sehr unauffällig; Radfahrerunfälle treten so gut wie nie auf.


Neue Zeitung

W

Emsland

9

Ehrenamtsservice unterstĂźtzen

MysteriĂśser Verkehrsunfall

Landkreis Emsland ist nominiert

HAREN. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend auf der KreisstraĂ&#x;e 164 im Bereich Emmeln wurde ein VW Passat schwer beschädigt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatte gegen 20.55 Uhr eine Autofahrerin das schwer beschädigte Fahrzeug auf dem Dach liegend gefunden und keine

EMSLAND. Ab sofort kĂśnnen alle emsländischen BĂźrger auf www.deutscher-engagementpreis.de Ăźber den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises abstimmen. Zur Auswahl stehen 20 herausragend engagierte Personen oder Organisationen, die eine unabhängige Jury aus nahezu 2000 Vorschlägen ausgewählt hat. Darunter auch der Ehrenamtsservice des Landkreises Emsland. Die Abstimmung läuft bis zum 1. November. â&#x20AC;&#x17E;Ich mĂśchte Sie dazu aufrufen, fĂźr den Ehrenamtsservice zu stimmen und so die Bedeutung dieser Arbeit zu untermauern. Der Landkreis Emsland hat erkannt, dass freiwilliges Engagement nicht nur von den Kommunen eingefordert werden kann, sondern auch professionelle UnterstĂźtzung benĂś-

tigt, die wir mit dem Ehrenamtsservice liefern. Wir kĂśnnen mit unserer Arbeit so auch Vorbild fĂźr weitere Kommunen in Deutschland seinâ&#x20AC;&#x153;, betont Landrat Hermann BĂśring. Der Ehrenamtsservice des Landkreises Emsland unterstĂźtzt seit 2006 ehrenamtlich engagierte BĂźrger. Er wurde aufgrund der nunmehr fast sechsjährigen erfolgreichen Arbeit zur Stärkung des Ehrenamtes im Landkreis Emsland fĂźr den Deutschen Engagementpreis vorgeschlagen. Der Deutsche Engagementpreis soll freiwilliges Engagement in Deutschland sichtbarer machen und ihm zu mehr Anerkennung verhelfen. Seit 2009 wird die Auszeichnung jährlich verliehen. Am 2. Dezember 2011 werden die Gewinner bekanntgegeben.

700.000 Euro fĂźr Familien-Projekt Beschluss Emsländische Stiftung EMSLAND. In einer gemeinsamen Sitzung von Stiftungsvorstand und -rat hat die Emsländische Stiftung Beruf und Familie erneut Nägel mit KĂśpfen gemacht und vier Projekte auf den Weg gebracht â&#x20AC;&#x201C; von der ErhĂśhung der Frauerwerbsquote Ăźber eine Ferienbetreuung von Grundschulkindern bis hin zur Qualifizierung von Schulbegleitern. Das finanzielle Gesamtvolumen, das die Stiftung in den kommenden Jahren dafĂźr einbringt, beträgt bis zu 700.000 Euro. â&#x20AC;&#x17E;Es ist dem groĂ&#x;en Engagement der emsländischen Wirtschaft zu verdanken, die unsere Stiftung finanziert, dass wir diese wichtigen Projekte umsetzen und so die Familienfreundlichkeit im Emsland gezielt vorantreiben kĂśnnenâ&#x20AC;&#x153;, unterstreicht Landrat Hermann BrĂśring, Vorsitzender der Stiftung. Die vier unterschiedlichen Projektansätze kennzeichnen die Vielfalt der Stiftungsarbeit: So widmet sich ein Projekt dem Wiedereinstieg in das Berufsleben von Frauen ab 45. Hier bringt sich die Stiftung mit ihrem Knowhow und einem finanziellen Anteil von rund 90.000 Euro in eine geplante MaĂ&#x;nahme des Landkreises und des Wirtschaftsverbandes Emsland ein, die die ErhĂśhung der Frauenerwerbsquote zum Ziel hat. â&#x20AC;&#x17E;In diesem Projekt kommen wir nicht nur unserem Stiftungszweck nach, sondern kĂśnnen gleichzeitig einen Baustein zum Kampf gegen den Fachkräftebedarf beitragenâ&#x20AC;&#x153;, so BrĂśrings Bewertung. Das auf 18 Monate angelegte Projekt setzt auf eine enge Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und will durch ein â&#x20AC;&#x17E;training on the jobâ&#x20AC;&#x153; BerufsrĂźckkehrerinnen gezielt fit machen fĂźr

unbesetzte Arbeitsstellen. Ein weiteres Konzept, das nun in die Tat umgesetzt werden soll, befasst sich mit der Ferienbetreuung von GrundschĂźlern. Eltern haben im Gegensatz zu ihren Kindern in der Regel nur sechs Wochen Urlaub. Damit geht, insbesondere bei kleineren Kindern, die Frage nach der Betreuung in der Ferienzeit einher. Modellhaft soll daher in verschiedenen Städten und Gemeinden im Emsland eine Betreuung auch in den Oster-, Sommer- und Herbstferien erprobt werden. In der Sitzung wurde zudem die WeiterfĂźhrung von zwei Projekten beschlossen, die auf nachhaltiges Interesse stoĂ&#x;en. Das flächendeckend ausgebaute Angebot an Ganztagsschulen im Emsland kommt Eltern und Kindern zugute, bedeutet fĂźr Schulen aber einen erhĂśhten Personalbedarf. In die entstandene LĂźcke stĂśĂ&#x;t die Emsländische Stiftung Beruf und Familie mit dem Projekt der â&#x20AC;&#x17E;Betreuten Grundschuleâ&#x20AC;&#x153;, in dessen Rahmen nun weitere pädagogische Betreuungskräfte ausgebildet werden. Einen ähnlichen Ansatz verfolgt die WeiterfĂźhrung der Qualifizierung zum â&#x20AC;&#x17E;Schulbegleiter/Integrationshelferâ&#x20AC;&#x153;. FĂźr behinderte Kinder ist ein Besuch der Regelschule oft nicht leicht. Ohne Hilfe kĂśnnen die Orientierung auf Schulweg und Schulgelände, die Verwendung von Arbeitsmaterialien oder die Einnahme von Pausenmahlzeiten je nach Behinderung kaum zu Ăźberwindende HĂźrden darstellen. â&#x20AC;&#x17E;Das Modellprojekt stellt einen Baustein hin zu einer besseren Chancengerechtigkeit darâ&#x20AC;&#x153;, begrĂźndet Landrat Hermann BrĂśring die Fortsetzung des Projektes.

Beschädigtes Fahrzeug / Keine Personen an der Unfallstelle angetroffen Personen an der Unfallstelle festgestellt. Die verständigte Polizei und die Freiwillige Feuerwehr suchte die nähere Umgebung nach Unfallbeteiligten ab, zumal die Zeugin bei Entdecken des Wagens im nahen Wald das Knacken von Ă&#x201E;sten gehĂśrt hatte. Bei der Absuche wurden keine Personen festgestellt. Kurze Zeit später erschien an der

Unfallstelle in einem Auto eine 22-jährige Frau aus Haren, die angab, den Wagen gefahren zu haben. Nach dem Unfall habe sie ihre Schwiegermutter angerufen, die sie von der Unfallstelle abgeholt habe. Später sei sie dann zur Unfallstelle zurßckgekommen. Der VW Passat, der auf den Vater der

22-Jährigen zugelassen ist, wurde in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Osnabrßck beschlagnahmt. Weiterhin wurde die Bekleidung der Frau ebenfalls sichergestellt, da Zweifel daran bestanden, dass sie den Wagen tatsächlich gefahren hat. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Anzeige

Sporthaus de Wall startet durch Traditionsunternehmen erweitert Räume und Sortiment fĂźr Kunden RHAUDERFEHN (bh). Zwei Monate lang wurde im Sporthaus de Wall an der SchwarzmoorstraĂ&#x;e in Rhauderfehn umgebaut. Nun wurde das â&#x20AC;&#x17E;neueâ&#x20AC;&#x153; Sporthaus erĂśffnet und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das Traditionsunternehmen, dass 1949 gegrĂźndet wurde, hat die Präsentationsfläche von 560 auf nun 1000 Quadratmeter nahezu verdoppelt. Das war auch dringend nĂśtig, denn ohne den massiven Ausbau hätte die brandneue Abteilung fĂźr Heimtrainer keinen Platz gehabt. Das Unternehmen bietet nun auch Sportgeräte fĂźr zu Hause an, auf lange Sicht eine gĂźnstige und entspannte Alternative zum Fitnesscenter. Beim Sportexperten werden Fachkunde und Kompetenz groĂ&#x; geschrieben. Ein Beweis dafĂźr ist der â&#x20AC;&#x17E;Motion-Qubeâ&#x20AC;&#x153;: Damit werden Kunden, die Schuhe kaufen wollen, bestmĂśglich beraten. Der â&#x20AC;&#x17E;Motion-Qubeâ&#x20AC;&#x153; erstellt fĂźr jeden Kunden

Die neue Abteilung fĂźr Heimtrainer im Sporthaus de Wall in Rhauderfehn: Das Fitnesscenter fĂźr die eigenen vier Wände. Foto: Birger Herrmann individuell eine Bewegungsanalyse seines FuĂ&#x;es und ermittelt so, welcher Schuh in Frage kommt. Im â&#x20AC;&#x17E;neuenâ&#x20AC;&#x153; Sporthaus de Wall kommen aber auch all

jene voll auf ihre Kosten, die sich fĂźr Outdoor interessieren. AuĂ&#x;erdem sind natĂźrlich auch alle FuĂ&#x;ballbegeisterten, die aktuelle Trikots und

Fanartikel ihres Lieblingsclubs suchen, beim Sporthaus de Wall an der richtigen Adresse. Zur ErĂśffnung bietet de Wall Ăźbrigens tolle Angebote.

%" 4  3 * $ )5* ( &  0 65' *5  'f 3 4  3 * $ ) 5* ( & 8 & 5 5& 3 )FSSFO.VMUJGVOLUJPOTTUJFGFM Ă&#x192;4FDUPS.JE(59²



Ă NJU7FMPVSTMFEFSVOE.FTI Ă XBTTFSEJDIU BUNVOHTBLUJW

TUBUU



)FSSFO.VMUJGVOLUJPOTTDIVI Ă&#x192;.POUFMMP-5)² Ă GFJOFT-FEFSPCFSNBUFSJBM Ă BOHFOFINFT-FEFSJOOFOGVUUFS Ă IFSBVTOFINCBSF4PIMF

TUBUU



)FSSFO+BDLFĂ&#x192;*DFEBODFS² Ă 1PMZFTUFS 4QBOEFY Ă 4FJUFOUBTDIFO

.jEDIFO+BDLFĂ&#x192;/BQB² Ă 1PMZFTUFS 4QBOEFY Ă XJOEEJDIU BUNVOHTBLUJW   XBTTFSBCXFJTFOE

 %BNFO%PQQFMKBDLF Ă&#x192;)JHI'JEFMJUZ² Ă 1PMZBNJE Ă BVT[JQQCBSF'MFFDFKBDLF Ă BCOFINCBSF,BQV[F



%BNFO.VMUJGVOLUJPOTTDIVI Ă&#x192;3FEUPQ(59² Ă VMUSBMFJDIU IPDIUFDIOJTDI  VOESPCVTU Ă XBTTFSEJDIU NBYJNBMF  "UNVOHTBLUJWJUjU

TUBUU

3IBVEFSGFIOĂ 4DIXBS[NPPSTUSBÂ&#x2021;F° 5FMFGPO  Ă XXXNBHOVTEFXBMMEF eGGOVOHT[FJUFO .P°.J ° 6IS  %P° 'S °6IS  4B °6IS



1 #FRVFNVOELPTUFOMPT W PSEFN)BVTQBSLFO

,JOEFS.U[F Ă&#x192;;JMMF²




Neues von unseren BĂźrgerreportern S O N N E N B L U M E M E E T S E N G EL S T RO M P E T E

Adleraugen aufgepasst! WWWNEUE MITMACH ZEITUNGDE

Machen Sie mit!

Foto: BĂźrgerreporter Marco Reemts aus Papenburg

Mini-Herolde unterwegs Die kleinen Gallimarkt-Herolde verkĂźnden Marktbeginn

INTERNET. Im unteren Bild verstecken sich sieben Fehler. Wer findet einen? Miträtseln kÜnnen Sie bei der NeuenMitmach-Zeitung unter www.neue-mitmach-zeitung.de. Foto: pixelio

Region (OLI). Immer die neuesten Informationen aus dem eigenen Ort, der eigenen Stadt oder Region findet man im Internet unter www.neue-mitmach-zeitung.de. Mittlerweile verĂśffentlichen Ăźber 1300 angemeldete BĂźrgerreporter hier täglich ihre Beiträge zum Beispiel Ăźber aktuelle Veranstaltungstermine, VereinsankĂźndigungen oder SchnappschĂźsse vom letzten Familienausflug. Wenn Sie gerne bei uns berichten mĂśchten, haben Sie unter www. neue-mitmach-zeitung.de die ganz einfach MĂśglichkeit dazu. Mit einem Klick auf den â&#x20AC;&#x17E;Registrierenâ&#x20AC;&#x153;-Link gelangen Sie auf unser Anmeldeformular. FĂźllen Sie dort alle Felder aus (bitte vollen Vor- und Nachnamen angeben, damit wir Ihre Beiträge auch in der gedruckten Ausgabe verwenden kĂśnnen) und wählen Sie ein sicheres Passwort. Nachdem Sie unsere AGBs und auch die Datenschutzerklärung mit einem Häkchen akzeptiert haben senden Sie das Formular mit dem Klick auf den â&#x20AC;&#x17E;Registrierenâ&#x20AC;&#x153;-Button ab. Nach manueller PrĂźfung Ihrer Angaben begrĂźĂ&#x;en wir Sie als neuen BĂźrgerreporter.

 

 

     Die Nachwuchs-Herolde vom â&#x20AC;&#x17E;kleinen Kindergartenâ&#x20AC;&#x153; in der Leeraner BrunnenstraĂ&#x;e verkĂźnden die GallimarkterĂśffnung. Foto: Manfred Schilling Von BĂźrgerreporter Manfred Schilling aus Leer LEER. Mit Gesang und â&#x20AC;&#x17E;Radeau, Radeau, raditjes doe...â&#x20AC;&#x153; zog am Mittwoch-

morgen der â&#x20AC;&#x17E;Nachwuchs der Gallimarkt-Heroldeâ&#x20AC;&#x153; durch die StraĂ&#x;en der Leeraner Altstadt und verkĂźndete den Beginn des diesjährigen Gallimarktes. Unter Begleitung

der Kinder vom â&#x20AC;&#x17E;kleinen Kindergartenâ&#x20AC;&#x153; in der BrunnenstraĂ&#x;e wurde die Kunde von der MarkterĂśffnung in Geschäfte und in die umliegenden Firmen getragen.

!  "#$ % &   & '"(  )$$*+,  "" (

-     & .    "   /0+  1 

     





  

Erfolgreiche Bockhorster GlĂźckliche Karateka beim HĂźmmlinger Vergleichskampf

 

Von BĂźrgerreporter Clemens LĂźnswilken aus Bockhorst BOCKHORST. Beim zweiten HĂźmmlinger Vergleichkampf waren die Karateka des Sportvereins DJK SV Bock-

horst sehr erfolgreich. Zwei Kämpfer schafften sogar den Sprung auf den ersten Platz. Dennis Lßnswilken erkämpfte sich in seiner Alters- und Graduierungsgruppe (7 Kyu) in der Disziplin Kumite, nach einem spannenden Finalkampf mit Verlängerung, den 1. Platz. Sibylle Kahlert zeigte in der in der Gruppe der Fßnf- bis Acht-jährigen (10 Kyu) in der Zuki Disziplin hervorragende Leistungen und durfte somit gleich bei ihrer ersten

Tunierteilnahme aufs erste Treppchen steigen. Auch Rieke Claver zeigte sehr gute Leistungen in der Gruppe Zuki und konnte sich den 3. Platz sichern. Ebenfalls freute sich Tim Fischer Ăźber einen 3. Platz in der Zuki Disziplin. Trainer Clemens LĂźnswilken freute sich Ăźber den Erfolg seiner SchĂźtzlinge. Die Karateka aus Bockhorst trainieren dienstags von 17 bis 20 in der Sporthalle. Infos unter ď&#x20AC;¨04967/1570

            !"          #$%#&'(



)))%#&'(



 

 

            


W

Neue Zeitung

Lokales

11

Schwertransport Lesung: â&#x20AC;&#x17E;StĂśrtebekers Goldâ&#x20AC;&#x153; Emslandmuseum geht auf abenteuerliche Schiffsfahrt durch Emsland Verkehrsbehinderungen sind mĂśglich EMSLAND. Am Sonntag werden ab 7.30 Uhr zwei GroĂ&#x;raum â&#x20AC;&#x201C; und Schwertransporte im Konvoi von der Firma Barlage in Flechum zum Hafen an der UferstraĂ&#x;e in Meppen durchgefĂźhrt. Die Spezialtransportfahrzeuge der Firma Wagenborg Nedlift transportieren zwei Teile eines Abluftkamins fĂźr ein Kernkraftwerk in Olkiluoto in Finnland. Durch die besonderen Fahrzeugabmessungen wird sich die normale Fahrtstrecke von etwa 22 Kilometern auf gut 52 Kilometer erhĂśhen. Die Fahrtstrecke verläuft von der StraĂ&#x;e Zum DĂźnenberg in Flechum Ăźber die FranziskusstraĂ&#x;e auf die BundesstraĂ&#x;e 213 in Richtung Eltern. Kurz vor HaselĂźnne geht es dann nach rechts auf die BundesstraĂ&#x;e 402 und anschlieĂ&#x;end nach rechts auf der LandesstraĂ&#x;e 65 Ăźber Lähden und HĂźven nach WaldhĂśfe. In WaldhĂśfe fahren die Transporte links auf die LandesstraĂ&#x;e 53 Richtung SĂśgel, um dort dann wieder nach links auf die LandesstraĂ&#x;e 54 in Richtung Klein BerĂ&#x;en abzubiegen. Unmittelbar nach Durchfahren der Ortschaft Klein BerĂ&#x;en fĂźhrt die Fahrt-

strecke auf der KreisstraĂ&#x;e 205 Ăźber Apeldorn bis zur BundesstraĂ&#x;e 402 und von dort in Richtung Meppen. In Meppen geht es dann entgegen der Fahrtrichtung auf die BundesstraĂ&#x;e 70 und von dort Ăźber die Ausfahrt SchĂźtzenstraĂ&#x;e zum Zielort an der UferstraĂ&#x;e. Dort werden die beiden Kaminteile auf Binnenschiffe verladen und nach Delfzijl gebracht. Von dort geht es per Seeschiff in Richtung Finnland. Zur Sicherung der Spezialtransporte und des Ăźbrigen StraĂ&#x;enverkehrs wird die Polizeiinspektion Emsland/ Grafschaft Bentheim eine Vielzahl von Streifenwagen einsetzen. Der Transportfirma wurde zudem auferlegt, zusätzliche Sicherungs- und Begleitfahrzeuge einzusetzen, da Strom- und Telefonleitungen angehoben, StraĂ&#x;enschilder entfernt, Ampelanlagen gedreht und Bäume beschnitten werden mĂźssen. Der Konvoi kann auf der gesamten Fahrtstrecke nicht Ăźberholt werden und auch ein Vorbeifahren im Gegenverkehr ist auf der gesamten Strecke nicht mĂśglich. Aus diesen GrĂźnden ist mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Super preiswert und gut ...

Freizeit- und Bewegungsprogramme 13. Oktober: Willkommenskurse fĂźr Frauen, von 9 bis 11 Uhr, im DRK-Heim, RathausstraĂ&#x;e 11, Papenburg. 17. Oktober: Interkultureller Nähkurs fĂźr Frauen, von 18 bis 20.30 Uhr, im DRKHeim, RathausstraĂ&#x;e 11, Papenburg. 20. Oktober: Willkommenskurse fĂźr Frauen, von 9 bis 11 Uhr, im DRK-Heim, RathausstraĂ&#x;e 11, Papenburg. Erste Hilfe-Kurs 15. Oktober: Erste HilfeLehrgang Lebensrettende SofortmaĂ&#x;nahmen (fĂźr den FĂźhrerscheinerwerb), 9 bis 16 Uhr, DRK-Haus, Molkereistr. 14, Lathen.

Auf Schloss Clemenswerth in SĂśgel kĂśnnen Interessierte am Sonntag auf eine abenteuerliche Lese-Fahrt gehen. Foto: HĂźlsebus SĂ&#x2013;GEL. Am Samstag, 15. Oktober, liest Dr. Thomas Einfeldt ab 19 Uhr aus seinem Erstlingswerk â&#x20AC;&#x17E;StĂśrtebekers Goldâ&#x20AC;&#x153; im Rundsaal von Schloss Clemenswerth. Auf literarische Art werden ZuhĂśrer an diesem Abend vom barocken Ambiente aus auf eine abenteuerliche Schiffsreise in das 15. Jahrhundert mitgenommen. Erzählt wird in dem fast 500

s2IESENAUSWAHL"LOCKHĂ&#x2039;USER #ARPORTS :Ă&#x2039;UNE 0ERGOLEN USW s'ROÂ&#x201D;ES0ARKETT ,AMINAT UND+ORKSTUDIO

DRK Termine

Fachhändler BD Holz

Seiten umfassenden Roman, aus dem Ausschnitte zu hÜren sein werden, vom jungen Lßbecker Kaufmannssohn Martin Damme, dessen abenteuerlichen Leben zur Hanse-Zeit und dem Seeräuber Klaus StÜrtebeker. Der Autor Dr. Thomas Einfeldt lebt in Hamburg und ist von Beruf Zahnarzt. In seiner Freizeit gilt sein Interesse der Geschichte Norddeutschlands

und nordischer Länder. Der Eintritt kostet 10 Euro/ Erwachsene bzw. fĂźnf Euro/ Kinder. Karten sind im Vorverkauf an der Museumskasse des Emslandmuseum sowie in der Buchhandlung LĂźbs in SĂśgel erhältlich. Telefonische Reservierungen werden zudem unter ď&#x20AC;¨ď&#x20AC; 05952 / 93 23 25 entgegen genommen.

NIEHAUS MDH

Besuchen Sie unsere Ausstellung!

15. und 16. Oktober: Zweitägiger Erste Hilfe-Grundlehrgang (fĂźr den FĂźhrerscheinerwerb), 8 bis 15 Uhr, DRK-Heim, Papenburg. Blutspendetermine 14. Oktober: in SustrumMoor, 16.30 bis 20 Uhr, Grundschule, KirchstraĂ&#x;e. 17. Oktober: in Fresenburg, 16.30 bis 20 Uhr, Haus RĂźschen, Am Sportplatz. Weitere Termine unter www.drk-emsland.de.

Besuchen Sie uns unter:

www.holz-niehaus.de

Sedelsberg

Jeden Sonntag

chautag Holzfachmarkt Abholpreise ¡ Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo. - Fr. 8.00 - 17.30 Uhr ¡ Sa. 8.30 - 12.00 Uhr Svon 14 17 Uhr

MASSENWEISE SUPERPREISE ber StiltĂźren weiĂ&#x; ZimmertĂźr Modern Ăź RIESENAUSSTELLUNG s:IMMERTĂ RENs3TILTĂ REN sMODERNE4Ă RENUSW

s,AMINATs0ARKETTs+ORK s6INYLs-ASSIVHOLZDIELEN

Ă&#x153;ber 100 MustertĂźren Ă&#x153;ber 300 OberďŹ&#x201A;ächen ill . . . mann w sehen was mann kauft!

Neue Ausstellung Massivl n ieelle zdie lzd hoollz

25 Jahre

$EUTSCHES-ARKENFABRIKAT

$EUTSCHES-ARKENFABRIKAT MITWAAGERECHTEN3TREIFEN MITSCHWERER 2Ă&#x161;HRENSPANFĂ LLUNG +ANTEECKIG

:ARGEMIT2UNDKANTE

Erfahrung

Neue Ausstellung Vinyl

86.0 x 198.5 x 14.5 cm MITSCHWERER2Ă&#x161;HRENSPANFĂ LLUNG 4Ă RUND:ARGEMIT2UNDKANTE 86.0 x 198.5 x 14.5 cm

95 159,

`

KURZFRISTIG LIEFERBAR

95 159,

`

KURZFRISTIGLIEFERBAR

s:Ă&#x2039;UNE Neu im Sortiment Riesenauswahl s'ARTENHĂ&#x2039;USER Klick-Vinyl Eiche s#ARPORTS INKL4RITTSCHALLDĂ&#x2039;MMUNG s0ARKETT 7000 m2'ROÂ&#x201D;EINKAUF MAB ` s-ASSIVHOLZ 85 .+, 4OP 7ARE ` WEITERE$EKORE Dielen 49 AM,AGER MM . . . . . . . . .M ` TerrassenĂźberdachung s-ONTAGE 9  4 Ăźber Dekore MM. . . . . . . . . M s!UFMAÂ&#x201D; Holz + Alu KURZFRISTIGLIEFERBAR z.B. Holzkonstruktion s4OP "ERATUNG Insgesamt Ăźber

Laminat

21,

5, 7,

60

Brettschichtholz/Leimbinder

Gartenholz

s$OPPELSTEGPLATTENMM s7ANDABSCHLUSSPROlL s ,2EMMERS(+ ,ASUR s!LU 6ERLEGESYSTEM s( 0FOSTENTRĂ&#x2039;GER s"EFESTIGUNGSMATERIAL !BBĂ&#x2039;HNLICH

weiter lieferbar:

- AusfĂźhrung Alu Rufen Sie an, es lohnt sich!

andere MaĂ&#x;e: www.holz-niehaus.de

$IREKTAB,AGER

Breite x Tiefe

z.B.: 407 x 300 cm

407 x 350 cm 507 x 350 cm 507 x 400 cm 607 x 400 cm

830,- ` 1.020,- ` 1.200,- ` 1.290,- ` 1.580,- `

wa s , n e t l a h r Wi rec hen! p s r e v r i w

s0FOSTENs+ONSTRUKTIONSHOLZ s:Ă&#x2039;UNEs%INSCHLAGHĂ LSEN sUVM

25 OberďŹ&#x201A;ächen

unter 10,- % PERM direkt am Lager Ă BER150$EKORE KURZFRISTIGLIEFERBAR

Friesoyther StraĂ&#x;e 3 ¡ 26683 Sedelsberg ¡ Tel. 0 44 92 - 91 97 07 ¡ www.holz-niehaus.de


W

12

Lokales

Neue Zeitung

Kleines Päckchen, groĂ&#x;e Freude Malteser Bockhorst-Rhauderfehn: Hilfstransport startet BOCKHORST. Im November fahren die Malteser Bockhorst-Rhauderfehn mit einem Hilfstransport nach Polen. â&#x20AC;&#x17E;DafĂźr benĂśtigen wir noch dringend Lebensmittel, und Hygieneartikel. Die in einem Päckchen wie ein Schuhkarton gepackt werden sollten. Nudeln, Mehl, Zucker, Reis, Suppen ZahnbĂźrsten, Zahncreme, Duschgel kommen dafĂźr in Frageâ&#x20AC;&#x153;, so der MHD. â&#x20AC;&#x17E;Wir unterstĂźt-

zen in Polen eine Kirchengemeinde, ein Krankenhaus sowie ein Heim für Kinder mit Behinderungen. Die Kirchengemeinde verteilt die Spenden mit uns zusammen an Familien die dringend Hilf brauchen können darum bitten wir Sie ganz dringend uns mit einem Päckchen zu unterstützen. Es werden auch noch dringend Geldspenden zur Deckung der Transportkosten !CHTUNG (AUSHERREN !LTE &UGEN RAUSNEHMEN NEUE &UGEN WIEDER REIN ZUM &ESTPREIS INKL 'ERà ST UND -ATERIAL &IRMA3ANDMANN 4EL&AX   ODER 

Jetzt anmelden und BĂźrgerreporter/in werden! HaselĂźnne, Kirchstr. 1-2 Tel. 0 59 61/12 71, www.tiehen.com

www.neue-mitmach-zeitung.de

Viele Angebote!

Wir sind umgezogen! Ab dem 08.10.2011 ďŹ nden Sie uns im Schulweg 4 in Kampe. Tel.: 0 44 97 / 92 10 63

Wellness-Studio Monika Sacht s Wellnesstherapeutin s Entspannungspädagogin

lltagsstress â&#x20AC;&#x201C; Raus aus deemEnAtspannung! rein in di Zuckerberg 9, 49774 Lähden Tel.: 05964/12 51 monika.sacht@ewetel.net

Spenden werden an folgenden Tagen angenommen: dienstags und donnerstags in der Zeit von 15.30 bis 19.30 Uhr in der alten Molkerei in Langholt (MĂźhlenstraĂ&#x;e) abgegeben werden. Letzter Abgabetermin ist der 1. November.

KEB Termine SĂ&#x2013;GEL. Praktische und theoretische Einblicke, NutzungsmĂśglichkeiten und Grenzen des Internets kennen lernen sind Inhalte dieses Kurses, den die Kath. Erwachsenenbildung ab dem 31. Oktober (vier Termine montags) von 19.30 bis 21.45 Uhr im KEB-Computertreff anbietet. Nähere Informationen und Anmeldungen unter ď&#x20AC;¨ď&#x20AC; 05952/1556. Mit Kindern Gottesdienst im Advent feiern Einen Fortbildungsabend zum Thema â&#x20AC;&#x17E;Wann kommt er denn? â&#x20AC;&#x201C; Mit Kindern Familiengottesdienst im Advent feiernâ&#x20AC;&#x153; bietet die Katholische Erwachsenenbildung am 31. Oktober in SĂśgel an. Der Abend fĂźr ehrenamtlich engagierte Kinderwortgottesdienstleitende in den Pfarrgemeinden will ab 20 Uhr im Pfarrheim St. Jakobus Gestaltungsanregungen und neue Ideen vorstellen, um den Advent fĂźr Kinder, Erwachsene und Familien lebendig werden zu lassen. Informationen und Anmeldungen ď&#x20AC;¨ď&#x20AC; 05952 1556 oder www.keb-aschendorf-huemmling.de.

Die Senioren-Union tagte und wählte: (Unten rechts) Vorsitzender Robert Segna, oben rechts Hans Wilkens und unten 2. von links Hermann Korte (jeweils Stellvertretende Vorsitzende). Unten links Franziska Kramer, 2. von rechts Bernd Busemann, oben von links: Pascal Albers, Kreisvorsitzender der Jungen Union, Hans Grote und Bernd Tegeder. Nicht auf dem Foto die Beiratsmitglieder Gertrud Kramer und Hermann Schmits. Foto: privat

Senioren-Union tagte Personalwahlen standen in Surwold im Mittelpunkt SURWOLD. Personalentscheidungen standen im Mittelpunkt der Mitgliederhauptversammlung der Senioren-Union Aschendorf im Waldhotel in Surwold. Robert Segna, Aschendorf, (Vorsitzender), Hermann Korte, DĂśrpen und Hans Wilkens, Esterwegen (beide Stellvertretende Vorsitzende) wurden in ihren Ă&#x201E;mtern bestätigt. Als Beisitzer wurden Hans Grote, SĂśgel, Gertrud Kramer, Lathen,

Franziska Kramer, Werlte, Hermann Schmits und Bernd Tegeder, beide Papenburg, gewählt. Auf dem Landesdelegiertentag wird die SeniorenUnion von Robert Segna, Hans Grote, Hermann Korte, Hans Wilkens und Bernd Tegeder vertreten, auf der Bundesdelegiertenkonferenz von Robert Segna und Hans Grote. Mit sichtlicher Zufriedenheit teilte Robert

Segna zu Beginn der Sitzung mit, dass die Mitgliederzahl von 140 im Jahre 2005 auf mittlerweile 376 angestiegen sei. Mit Beifall nahm die Versammlung zur Kenntnis, dass der CDU-Kreisvorsitzende Justizminister Bernd Busemann, der zum Thema â&#x20AC;&#x17E;Volkspartei CDU â&#x20AC;&#x201C;christlich-sozial, liberal, konservativ?â&#x20AC;&#x153; referierte, mit Vollendung seines 60. Lebensjahres ebenfall der Senioren-Union beizutreten.

Polizeibericht Diebstahl bei der Schule Esterwegen. Im Zeitraum zwischen Freitag und Montag wurden bei der Aula der Schule in Esterwegen ein Bewegungsmelder und zwei Wandstrahler der Marke Esylux AFD 300 von unbekann-

ten Tätern fachmännisch abgebaut und entwendet. Der Schaden beträgt etwa 800 Euro. Die Täter mßssen eine Leiter oder ähnliches zum Abbau der Gegenstände mitgebracht haben, da diese sich in etwa

drei Metern HĂśhe an der AuĂ&#x;enwand der Aula befanden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben kĂśnnen, werden gebeten, sich bei der Polizei in Esterwegen unter ď&#x20AC;¨ 05955/1211 zu melden.

Ab 2012: Industrielle Abwärme

www.wellnesszuckerberg.de

Fahrplan zur Realisierung gesteckt / Fßr Üffentliche und private Gebäude

:1>CC5>B59C5> $GYHQW:HLKQDFKWHQ

gesucht.â&#x20AC;&#x153; Bei Fragen wenden sich Interessierte an die Auslandsbeauftragte Stefanie Wellens 04967/ 781.

%HUOLQPLW)ULHGULFKVWDGWSDODVW

7$;, -[ZYINKOT LQNO3..DUWH OTQR[YO\K

189  nur 289 

09.12.-11.12.11

3 Tg. Ă&#x153;F nur 1Â UQEHUJ0Â QFKHQ

08.12.-11.12.11

4 Tg. HP

%D\HULVFKH:HLKQDFKWVPlUNWH

+HVVLVFKH:HLKQDFKWHQ6FKRWWHQ

409  :HLKQDFKWHQDP7UDXQVHH6DO]NDPPHUJXW 21.12.-27.12.11 7 Tg. HP nur 699 

23.12.-27.12.11

5 Tg. HP nur

Beratung und Buchung im ReisebĂźro oder unter

*alle Preise pro Person im DZ

Te l . 0 4 4 6 2 / 8 8 8 4 0

Alter Postweg 29 - 26409 Wittmund - www.janssen-reisen.de

Videothek

www.hollywood-fuer-zuhause.de

Zur Seeschleuse 1 in Papenburg Tel.: 0 49 61 / 65 45

Alle Neuheiten fĂźr 1 â&#x201A;Ź/Tag ausleihen! )$&725<

SĂ&#x2013;GEL. Das Vorhaben zur Nutzung ĂźberschĂźssiger industrieller Abwärme in SĂśgel gewinnt zusehends an Konturen. Die mittlerweile gegrĂźndete â&#x20AC;&#x17E;SĂśgel Energie GmbHâ&#x20AC;&#x153; wird im November die Aufträge fĂźr die technische Planung und die betriebswirtschaftliche Kalkulation vergeben. Das Konzept, das im Jahr 2012 umgesetzt werden soll, sieht eine Auskoppelung ĂźberschĂźssiger Wärme bei der Fettschmelze Ten Kate in SĂśgel vor, die bisher elektrisch heruntergekĂźhlt und damit vernichtet wird. Die Investitionskosten werden sich nach Angaben der Gemeinde SĂśgel je nach Umfang und Ausbaustufe des Netzes auf bis zu 4,5 Millionen Euro belaufen. Vorrangig geht es um die Wärmelieferung fĂźr Unternehmen im Gewerbegebiet PĂźttkesberge, aber auch fĂźr Ăśffentliche Einrichtungen und Privathaushalte in SĂśgel. Unter anderem sind die Bernhardschule, kirchliche Gebäude, das HĂźmmling

Krankenhaus SĂśgel und das Freibad als Wärmekunden im Visier. Auch Privathaushalten und Unternehmen entlang der TrassenfĂźhrung soll ein Wärmelieferungsvertrag angeboten werden. Gespeist werden soll das Wärmenetz mit Prozessenergie, die in der SĂśgeler Fettschmelze anfällt. Bislang bleibt die bei der Produktion hochwertiger Fette und EiweiĂ&#x;e anfallende Abwärme weitgehend ungenutzt. Zur VerfĂźgung steht eine Wärmeenergie in der GrĂśĂ&#x;enordnung von jährlich rund 39 Millionen Kilowattstunden. Das entspricht umgerechnet in etwa dem Wärmebedarf von 700 Haushalten. Nachdem es bereits gemeinsam mit der Firma TenKate erfolgreich gelungen sei, EU-Mittel fĂźr die technische Planung des Projektes zu bekommen, bemĂźht sich die Gemeinde nach Angaben von Verwaltungschef GĂźnter Wigbers derzeit um FĂśrdermittel und zinsgĂźnstige Darlehen zur Bau des Nahwärmenetzes. â&#x20AC;&#x17E;Unse-

re ersten Gespräche mit der N-Bank in Hannover lassen darauf schlieĂ&#x;en, dass nichts unmĂśglich ist.â&#x20AC;&#x153; Im November wird die SĂśgel Energie GmbH, deren Gesellschafter zu je 50 Prozent die Firma TenKate und die Gemeinde SĂśgel sind, entscheiden, welches IngenieurbĂźro Auftragnehmer werden soll fĂźr die Vorentwurfs- und Entwurfsplanung fĂźr das Nahwärmenetz einschlieĂ&#x;lich der technischen Einrichtungen auf dem TenKate Gelände sowie fĂźr eine betriebswirtschaftliche Gesamtkalkulation. â&#x20AC;&#x17E;Wenn Kalkulation und Finanzierung stehen, werden wir zunächst mit potenziellen Kunden Vorverträge schlieĂ&#x;enâ&#x20AC;&#x153;, so Wigbers, der neben Andreas Bruns als Betriebsleiter der TenKate GmbH in SĂśgel GeschäftsfĂźhrer der SĂśgel Energie GmbH ist. â&#x20AC;&#x17E;Erst wenn wir ausreichend Wärmekunden gewonnen haben und alle rechtlichen Fragen geklärt sind, geht es in die Umsetzung. Das dĂźrfte dann im

ersten oder zweiten Quartal 2012 der Fall sein.â&#x20AC;&#x153; Die SĂśgel Energie GmbH tritt als Bauherr des Nahwärmenetzes auf. FĂźr die spätere BetriebsfĂźhrung des Nahwärmenetzes soll ein externer Anbieter gesucht werden. FĂźr Andreas Bruns ist das Vorhaben â&#x20AC;&#x17E;ein innovatives Energieeffizienzprojekt, das nur Gewinner haben kannâ&#x20AC;&#x153;. Vorbilder in Niedersachsen gebe es derzeit keine. Lediglich das Stahlwerk in GeorgsmarienhĂźtte habe einen ähnlichen Weg beschritten und mit den Stadtwerken einen Kooperationsvertrag gehabt. â&#x20AC;&#x17E;Praktiziert wird eine Wärmeauskopplung dort aber nicht mehr, weil das Stahlwerk einen hĂśheren Eigenbedarf hat. Wir haben uns das alles angeschaut und sind nun noch mutiger, das Projekt anzugehen.â&#x20AC;&#x153; Bruns sicherte zu, dass die BĂźrger und Unternehmen, die als potenzielle Kunden in Frage kämen, rechtzeitig und umfassend informiert wĂźrden.


W

Neue Zeitung

FuĂ&#x;ball zum Wochenende

    !   " Der Spieltag Bezirksliga SĂźdwest Freitag, 14. Oktober, 19 Uhr Vorwärts Nordhorn - Concordia EmsbĂźren Olympia Laxten - GW Wielen (20 Uhr) Samstag, 15 . Oktober, 18 Uhr Borussia Neuenhaus - Tus Aschendorf Sonntag, 16. Oktober, 15 Uhr TĂźrkischer Verein Nordhorn - HaselĂźnner SV FC 47 Leschede - SV Dalum SV Meppen II (U 23) - TuS Lingen VFL Herzlake - SV Sparta Werlte SC Spelle-Venhaus - VFL WeiĂ&#x;e Elf Nordhorn 1. SV Meppen II (U 23) 2. SC Spelle-Venhaus 3. VFL WeiĂ&#x;e Elf Nordhorn 4. TuS Lingen 5. Borussia Neuenhaus 6. SV Olympia Laxten 7. Tus Aschendorf 8. VFL Herzlake 9. Vorw. Nordhorn 10. SV C.EmsbĂźren 11. SV Sparta Werlte 12. ASC GrĂźn-WeiĂ&#x; Wielen 13. HaselĂźnner SV 14. SV Dalum 15. FC 47 Leschede 16. TĂźrkischer Verein Nordhorn

11 9 9 9 9 11 9 9 9 11 9 9 10 8 9 9

26:9 24:10 24:11 21:8 16:14 20:19 19:19 23:22 9:11 22:31 16:24 18:27 12:19 15:17 11:18 10:27

22 22 19 19 16 14 14 13 12 12 10 10 9 7 6 3

Kreisliga Emsland Freitag, 14. Oktober, 19.30 Uhr ASV Altenlingen - VfL Emslage Tus Haren - SG Freren Samstag, 15. Oktober, 16 Uhr Eintracht Papenburg - SuS Darme 1926 Sonntag, 16. Oktober, 15 Uhr SW Varenrode - Blau-WeiĂ&#x; DĂśrpen SV Grenzland Twist - Alem. Salzbergen FC 27 Schapen - SV Union Meppen SV GroĂ&#x; Hesepe - SF Schwefingen DJK Geeste - SV Raspo Lathen (15.30 Uhr) 1. Blau-WeiĂ&#x; DĂśrpen 2. Tus Haren 3. VfL Emslage 4. FC 27 Schapen 5. SV Union Meppen 6. ASV Altenlingen 7. SG Freren 8. DJK Geeste 9. Alem. Salzbergen 10. SV Grenzl.Twist 11. SV Raspo Lathen 12. Eintracht Papenburg 13. SuS Darme 1926 14. SF Schwefingen 15. SV GroĂ&#x; Hesepe 16. SW Varenrode

10 11 11 10 11 11 11 11 11 9 10 9 10 11 11 11

39:16 26:14 21:12 30:15 18:12 32:23 19:13 23:15 26:23 21:18 21:27 13:29 12:24 16:30 12:32 10:36

22 22 22 20 20 18 16 15 15 15 12 9 8 7 7 5

1. Kreisklasse: RW Heede empfängt Tabellenschlusslicht Eintracht Neulangen REGION (mr). Zum Auftakt des Spieltages in der 1. Kreisklasse tritt die Reserve von Blau-WeiĂ&#x; Papenburg heute Abend bei Viktoria Ahlen/Steinbild an. Nach dem 1:1-Unentschiden gegen den SV Hilkenbrook am Mittwoch liegt die Mannschaft von Trainer Manfred Thomas nun auf dem fĂźnften Tabellenplatz. Die FĂźhrung der Papenburger durch Johnny Wittrock glich Hannes Pohlabeln mit dem Halbzeitpfiff aus. Gegen die Viktoria feiert Manni Thomas ein Wiedersehen mit seinem Trainerkollegen und langjährigen Weggefährten GĂźnter Cassens. Cassens selbst rettete der Viktoria im letzten Spiel beim 3:3-Unentschieden gegen den SV Surwold mit seinem Ausgleichstreffer kurz vor dem Abpfiff noch einen Punkt. Ahlen/Steinbild empfängt

Freitag, 14. Oktober, 19.30 Uhr Viktr. Ahlen/Steinbild - BW Papenburg II Samstag, 15. Oktober, 16 Uhr RW Heede - Eintr. Neulangen SV Sigiltra SĂśgel - SV Surwold SV Rastdorf - DJK Eintracht BĂśrger (17 Uhr) Sonntag, 16. Oktober, 15 Uhr DJK Bockhorst - SV NeubĂśrger SV Esterwegen - BW Lorup SV Langen - SuS Rhede SV Wippingen - BW Papenburg II Viktr. Ahlen/Steinbild - SV Hilkenbrook Mittwoch, 19. Oktober, 19.30 Uhr SV Surwold - DJK Eintracht BĂśrger 10 11 10 10 10 10 11 10 10 9 10 9 10 11 8 11

32:13 31:18 32:20 21:12 15:14 22:14 20:20 14:19 19:17 17:18 12:16 12:16 18:30 22:33 14:18 7:30

24 24 20 20 19 18 14 14 13 11 11 10 10 9 7 4

2. Kreisklasse Emsland Nord Freitag, 14. Oktober, 19.30 Uhr SV Raspo Lathen II - SV Frisia Vrees DJK SV Werpeloh - SV Esterwegen II Samstag, 15. Oktober, 15 Uhr SuS Lehe - SG Walchum-Hasselbrock FC Bockholte - Fortuna Fresenburg (17 Uhr) Sonntag, 16. Oktober, 15 Uhr Renkenberge - Spahnharrenstätte (13 Uhr) SV Esterwegen II - BW DĂśrpen II (13 Uhr) Fatihspor 07 - Eintr. Papenburg II (14 Uhr) SV Frisia Vrees - DJK SV Werpeloh DJK Breddenberg-HeidbrĂźcken - Sig. SĂśgel II 1. FC Bockholte 2. SuS Lehe 3. Eintracht Papenburg II 4. SV Renkenberge 5. SV Sigiltra SĂśgel II 6. Breddenberg-HeidbrĂźcken 7. DJK SV Werpeloh 8. SV Raspo Lathen II 9. Blau-WeiĂ&#x; DĂśrpen II 10. GW Spahnharrenstätte 11. SV Frisia Vrees 12. SG Walchum-Hasselbrock 13. Germ. Papenburg 14. Fort. Fresenburg 15. FC Fatihspor 07 16. SV Esterwegen II

10 8 11 11 11 8 7 10 9 9 8 9 10 10 9 8

28:11 25:6 33:27 25:25 26:23 22:14 21:13 26:28 26:17 18:17 20:18 19:25 18:27 12:32 10:24 8:30

23 22 21 18 17 16 16 16 15 15 12 8 5 5 3 1

Neuigkeiten aus Ihrem Verein! www.neue-mitmach-zeitung.de Ihre Mitmach-Zeitung im Norden, 100% lokal und laufend aktuell im Internet.

  !   " "

Auf Blau-WeiĂ&#x; Papenburg II warten zwei Auswärtsspiele

1. Kreisklasse Emsland Nord

1. SV Esterwegen 2. RW Heede 3. SV Surwold 4. SV NeubĂśrger 5. BW Papenburg II 6. SV Sigiltra SĂśgel 7. SV Hilkenbrook 8. Viktr. Ahlen/Steinb. 9. SuS Rhede 10. SV Langen 11. DJK Eintracht BĂśrger 12. BW Lorup 13. SV Rastdorf 14. SV Wippingen 15. DJK Bockhorst 16. Eintr. Neulangen

"   "  

13

Der SV Hilkenbrook ist unter Spielertrainer Mirko BĂźter (re.) noch ohne Niederlage.

nach der Freitagspartie am Sonntag noch den SV Hilkenbrook, fĂźr die Reserve der blau-weiĂ&#x;en geht es dann zum SV Wippingen. Morgen nachmittag kann Rot-WeiĂ&#x; Heede dann zumindest fĂźr 24 Stunden die Tabellenspitze Ăźbernehmen. Zu Gast bei der Mannschaft von Trainer Hans-Hermann Andrees ist Tabellenschlusslicht Eintracht Neulangen, das nach der 0:5-Heimniederlage gegen den SV Esterwegen nun schon seit sechs Spielen auf einen Punktgewinn wartet. Ebenfalls morgen kommt es zum Verfolgerduell zwischen Sigiltra SĂśgel und dem SV Surwold. Sigiltra ist inzwischen seit acht Spielen ohne Niederlage und wĂźrde mit einem Sieg am SVS vorbeiziehen. Die Surwolder zeiigten sich nach der ersten Saisonniederlage in Rhede gut erholt und drehten gegen den SV Wippingen einen 0:2-RĂźckstand noch in einen 4:2-Sieg. Bereits am Mittwoch geht es fĂźr die Mannschaft von Trainer Paul Nakelski weiter, dann gastiert Eintracht BĂśrger zum Nachbarschaftsduell. Die BĂśrgeraner spielen ebenfalls morgen beim SV Rastdorf und kĂśnnten sich mit einem Sieg von den Abstiegsrängen distanzieren. Etwas Ăźberraschend stehen die Sportfreunde Bockhorst im Tabellenkeller. Als Grund

Der Spieltag 3. Kreisklasse Emsland Nord Freitag, 14. Oktober, 19.30 Uhr DJK SW Wieste - BW Lorup II Tus Aschendorf II - Eintracht Brual SV Aschendorfermoor - SuS Lehe II GW Dersum - Eintracht Papenburg III Sonntag, 16. Oktober, 13 Uhr SV Surwold II - SV Sparta Werlte II BW Lorup II - Tunxdorf/Nenndorf SV Eisten-HĂźven - FC Neulehe (14 Uhr) SuS Rhede II - SV Herbrum (14 Uhr) DJK SW Wieste - SV Lahn (15 Uhr) 9 11 9 10 9 11 11 9 9 9 11 10 11 10 11 10

46:6 40:24 30:7 33:19 30:17 23:20 25:20 23:21 14:21 19:31 17:19 11:31 16:29 15:31 12:34 7:31

27 27 21 19 18 18 17 13 13 13 11 11 9 5 4 2

4. Kreisklasse Emsland Nord, Staffel I Freitag, 14. Oktober, 19.30 Uhr RW Heede III - SG Langen/Neulangen SuS Rhede III - BW Papenburg III (20 Uhr) Samstag, 15. Oktober, 17 Uhr RW Heede II - SG Walchum-Hasselbrock II Raspo Lathen III - Ahlen-Steinbild II (18 Uhr) Sonntag, 16. Oktober, 13 Uhr SPVGG Lathen-Wahn - GW Dersum II

Die Reserve von BW Papenburg kam am Mittwoch nicht Ăźber ein 1:1-Unentschieden gegen den SV Hilkenbrook hinaus. Fotos: Marco Reemts dafĂźr sieht Trainer HeinzWerner Lind die lange Verletztenliste in seinem Team. Ganz anders sieht es beim SV NeubĂśrger aus. Die Elf von Charly Langen und Hermann Korte steht auf dem vierten Tabellenplatz und hat TuchfĂźhlung zur Spitze. Die Partie findet also unter umgekehrten Vorzeichen im Vergleich zur Vorsaison statt. Spitzenreiter SV Esterwegen hat es am Sonntag mit dem Nachbarn aus Lorup zu tun. Nach dem klaren Sieg in Neulangen will die Mannschaft von Willi Hanekamp und Baris Vural nun auch im Derby dreifach punkten. Lorup dĂźrfte nach seinem spielfreien Wochenende ausgeruht in Esterwegen

antreten. Einen Schritt aus dem Tabellenkeller konnten am letzten Spieltag der SV Langen und der SuS Rhede mit ihrem jeweiligen Siegen machen. FĂźr wen es am Wochenende weiter nach oben geht wird sich im direkten Vergleich der beiden Mannschaften am Sonntag zeigen. Derweil ist der SV Hilkenbrook unter seinem neuen Spielertrainer Mirko BĂźter noch ungeschlagen. Nach den Siegen bei Eintracht BĂśrger und Eintracht Neulangen besiegte seine Mannschaft auch die Sportfreunde Bockhorst und holte einen Punkt bei der heimstarken Reserve von Blau-WeiĂ&#x; Papenburg.

2. Kreisklasse: SuS Lehe empfängt die SG Walchum-Hasselbrock tes noch aussteht, dßrften den DÜrpenern die Punkte sicher sein. Ob und in welcher Form der FC Fatihspor bestraft wird ist dagegen noch offen. Nach zwei spielfreien Wochenende greift der SuS Lehe am Samstag wieder in das Geschehen ein. Zu Gast bei der Mannschaft von Markus Michels ist die SG Walchum-Hasselbrock, die mit nur acht Punkten den Anschluss an das Mittelfeld sucht. Lehe dagegen ist als einzige Mannschaft der Klasse noch ungeschlagen. Da Lehe zwei Mal spielfrei war, konnte sich der FC Bockholte die Tabellenspitze sichern. Diese soll morgen mit einem Sieg gegen Absteiger Fortuna Fresenburg verteidigt werden. Im Tabellenkeller wartet die Reserve vom SV Esterwegen

" !

1. SV Sparta Werlte II 2. GW Dersum 3. Eintracht Brual 4. SuS Rhede II 5. SV Surwold II 6. Tunxdorf/Nenndorf 7. Tus Aschendorf II 8. FC Neulehe 9. SV Lahn 10. BW Lorup II 11. SV Herbrum 12. DJK SW Wieste 13. SUS Lehe II 14. SV Aschendorfermoor 15. Eintracht Papenburg III 16. SV Eisten-HĂźven

Derby zwischen Fatihspor und Eintracht Papenburg II REGION (MR). In der 2. Kreisklasse kommt es am Sonntag um 14 Uhr zum Stadtderby zwischen dem FC Fatihspor 07 und Aufsteiger Eintracht Papenburg II. Während die Eintracht-Reserve einen guten dritten Tabellenplatz belegt, wartet Fatihspor weiter auf seinen ersten Saisonsieg. Zu allem Ă&#x153;berfluss droht der Mannschaft jetzt auch noch Ă&#x201E;rger vom Sportgericht. Im Spiel bei der Reserve von Blau-WeiĂ&#x; DĂśrpen verliessen die Spieler von Fatihspor kurz vor dem Abpfiff beim Stande von 1:3 den Platz sorgten somit fĂźr einen Spielabbruch. Nach zwei gelb-roten Karten zeigte Schiedsrichter Kuschek einem weiteren Spieler von Fatihspor glatt rot, woraufhin die Spieler das Feld verliessen. Obwohl die Entscheidung des Sportgerich-

 

weiterhin auf den ersten Saisonsieg. Ob dieser gegen die wieder erstarkte Reserve von Blau-WeiĂ&#x; DĂśrpen gelingt bleibt abzuwarten. Nach dem sich die Mannschaft einspielen konnte wurden zuletzt drei Siege eingefahren. Einen RĂźckschlag musste die DJK Breddenberg-HeidbrĂźcken mit der 2:5-Niederla-

ge in Bockholte einstecken. Gegen die Reserve von Sigilra SĂśgel will die Mannschaft von Trainer Rainer Sick wieder zurĂźck in die Erfolgsspur finden. Die offensiv starken SĂśgeler fuhren zuletzt allerdings drei Siege in Folge ein und dĂźrften auch in Breddenberg entsprechende Gegenwehr leisten.

Der SuS Lehe (in grßn, hier gegen den FC Fatihspor) empfängt morgen die SG Walchum-Hasselbrock, Auf Fatihspor wartet das Stadtderby gegen Eintracht II.

1. GW Dersum II 2. RW Heede II 3. SG Langen/Neulangen 4. SPVGG Lathen-Wahn 5. Viktoria Ahlen-Steinb. II 6. SG Walchum-Hasselb II 7. BW Papenburg III 8. SuS Rhede III 9. SV Raspo Lathen III 10. S.V. Blau-WeiĂ&#x; DĂśrpen III 11. RW Heede III 12. DJK Eintracht BĂśrger III

8 8 7 7 8 6 5 8 7 7 8 7

32:12 25:11 14:7 31:16 22:23 25:16 13:11 16:29 10:19 13:18 15:33 13:34

24 18 16 15 13 9 9 8 7 4 3 0

4. Kreisklasse Emsland Nord, Staffel II Sonntag, 16. Oktober, 13 Uhr SV Hilkenbrook II - DJK Eintracht BÜrger II SV Esterwegen III - SV Wippingen II SV NeubÜrger II - SG Rastdorf/Vrees SG Lähden II - FC Bockholte II SG Werlte-Wehm - Germania Papenburg II (15 Uhr) 1. Germania 95 Papenburg II 2. SV Esterwegen III 3. SG Lähden II 4. DJK Eintracht BÜrger II 5. SV NeubÜrger II 6. SG Werlte-Wehm 7. FC Bockholte II 8. SV Wippingen II 9. SV Hilkenbrook II 10. SG Rastdorf/Vrees 11. SG Stavern/Apeldorn III

7 5 6 7 6 7 7 7 8 7 7

31:5 21:5 23:9 32:9 24:14 31:25 25:28 10:31 8:22 10:29 5:43

18 15 15 13 12 9 9 6 4 4 2

Sparta Werlte II nicht zu stoppen REGION (MR). In der 3. Kreisklasse scheint die Reserve von Sparta Werlte nicht zu stoppen zu sein. Der 10:1-Kantersieg gegen BW Lorup II war bereits der neunte Erfolg im neunten Spiel, dabei erzielte die Mannschaft von Trainer JĂźrgen Wind 46 Tore und liess nur sechs Gegentreffer zu. Diese beeindruckende Serie soll am Sonntag bei der Reserve vom SV Surwold ausgebaut werden. Punktgleich mit den Werltern liegt GrĂźn-WeiĂ&#x; Dersum auf dem zweiten Platz. Allerdings hat der Absteiger schon zwei Spiele mehr absolviert und kassierte zuletzt eine nicht erwartete 1:2-Niederlage bei SuS Lehe II. Heute Abend geht es gegen den Aufsteiger Eintracht Papenburg III, dann will die Mannschaft von Spielertrainer Hermann Schmees den achten Saisonsieg einfahren. Als drittes Team darf sich der SV Eintracht Brual zur Spitzengruppe zählen. Heute Abend will sich der Vizemeister mit einem Sieg beim TuS Aschendorf II dort etablieren. Am Sonntag nimmt dann der SV Eisten-HĂźven gegen Neulehe den nächsten Anlauf auf den ersten Sieg.


14

Sport

Gelingt BW 94 der fĂźnfte Sieg? PAPENBURG (mr). In der Landesliga feierte der SC Blau-WeiĂ&#x; 94 Papenburg mit dem 2:1 beim SSV Jeddeloh bereits den vierten Sieg in Folge und kletterte dadurch auf den vierten Tabellenplatz. Am Sonntag gastiert mit dem SV Bad Rothenflede nun der Tabellenachte im Parkstadion. Wie die Papenburger konnte auch Bad Rothenfelde zuletzt vier Siege in Folge einfahren und den schwachen Saisonstart dadurch vergessen machen. Am letzten Spieltag konnte die Mannschaft von GĂźnter Baerhausen und Laurenz Kooistra die Oberliga-Reserve des VfB Oldenburg mit 3:1 besiegen. Die Papenburger und Trainer Wilfried KĂśther wĂźrden sich mit einem Sieg endgĂźltig in der Spitzengruppe festsetzen. Anstoss ist um 15 Uhr.

Eintracht Papenburg setzt auf Heimstärke Spitzenreiter BW DÜrpen beim Aufsteiger SW Varenrode REGION (mr). In der Kreisliga wartet auf Eintracht Papenburg morgen das nächste Heimspiel. Der Obenender Traditionsverein spielt am gegen SuS Darme, das am letzten Spieltag beim 1:1-Unentschieden gegen den VfL Emslage ein Ausrufezeichen setzte. Die Eintrachtler verloren am vergangenen Freitag nicht nur mit 0:8 in Geeste, sondern auch seine beiden Torhßter SchrÜder und Jongebloed durch eine rote Karte, jeweils nach einer Notbremse. Am Sonntag zeigte die Mannschaft von Jßrgen Brelage Moral und erkämpfte sich einen Punkt in Schwefingen.

60 Jahre VfR Eintracht VĂśllen: Ehrung fĂźr Wilhelm Brune

Im Verlauf des Punktspiels zwischen Eintracht VÜllen und Borussia Leer (5:3) wurde Wilhelm Brune fßr seine 60-jährige Mitgliedschaft im Verein VfR Eintracht VÜllen vom 1. Vorsitzenden Hermann Schßtter geehrt. Wilhelm Brune war in seiner aktiven Zeit unter anderem sechszehn Jahre als Schriftfßhrer tätig. So oft es geht verfolgt er auch noch heute die Spiele des VfR Eintracht VÜllen. Foto: Verein

Sehr gĂźnstige Preise

Spezialist fĂźr Fiat,

Neue Zeitung

Mit etwas GlĂźck hätte man einen Dreier geholt, denn bis zur 92. Minute fĂźhrten die Obenender mit 3:2. Die Tore fĂźr die Eintrachtler schossen Kapitän Daniel van Achteren und Rene Terhalle (2). Eintracht und Darme finden sich beide im unterem Drittel der Tabelle wieder. Das heiĂ&#x;t das es am Samstag ein kampfbetontes Spiel wird. â&#x20AC;&#x17E;Wir mĂźssen unsere Heimstärke aufrecht erhalten, um unsere Auswärtsschwäche zu kompensierenâ&#x20AC;&#x153;, so Eintracht FuĂ&#x;ballobmann Jens Schipmann. Das Spiel findet nicht wie geplant um 16 Uhr statt, sondern auf Wunsch von Darme um 15.30 Uhr.

Derweil will Blau-WeiĂ&#x; DĂśrpen seine TabellenfĂźhrung verteidigen. Die Mannschaft von Johnny Bojer spielt nach dem 4:2-Sieg im Spitzenspiel Ăźber den TuS Haren am Sonntag beim Tabellenschlusslicht SW Varenrode. Die schwarz-weiĂ&#x;en verloren am letzten Spieltag deutlich mit 0:7 in Altenlingen. FĂźr Raspo Lathen steht nach dem Achtungserfolg gegen den FC Schapen das Auswärstspiel bei der DJK Geeste auf dem Programm. Bei einem Sieg wĂźrde die Elf von Carsten Marell nach Punkten mit Geeste gleichziehen und sich ein Polster zu den Abstiegsrängen schaffen.

Trainerlehrgang auf der Johannesburg EMSLAND. Der NFV Kreis Emsland bietet einen neuen Trainerlehrgang â&#x20AC;&#x17E;Trainer C BreitenfuĂ&#x;ball Profil Kinder/Jugendâ&#x20AC;&#x153; in Surwold/ Papenburg an. Der Lehrgang beginnt am Samstag, 5. November, um 9 Uhr auf dem Gelände der Johannesburg, BurgstraĂ&#x;e 1â&#x20AC;&#x201C;11, an der Turnhalle/Sportplatz. Dieser Lehrgang richtet sich vor allem an alle Kinderund Jugendtrainer, aber auch an Seniorentrainer im unteren Bereich. Der Lehrgang umfasst 120 Lerneinheiten und richtet sich vor allem an die Zielgruppe in den Basis Kinder- und Jugendspiel-

klassen. Im Lehrgang erfahren die Teilnehmer in Theorie und Praxis von sinnvollen Lehrmethoden und schlieĂ&#x;en den Trainerschein mit einer PrĂźfung in Theorie und einer praktischen Lehrprobe ab. Anmeldungen sind ab dem 15. Lebensjahr mĂśglich. Die Ausbildung wird vor allem an Samstagen stattfinden, sowie in Absprache mit den Teilnehmern an weiteren Tagen. Eine Teilnahme an der Praxis ist notwendig. Anmeldungen nimmt an Hans-Hermann Andrees per E-Mail unter der Adresse hh.andrees@t-online.de bis zum 31. Oktober entgegen.

Eintracht Papenburg, hier Paul Weigel, setzt gegen den SuS Darme auf seine Heimstärke. Foto: Marco Reemts Anzeige

Landvolk Vrees spendet Trikots

Die E-Jugend des SV Frisia Vrees freut sich Ăźber einen neuen Satz Trikots. Die Trikots wurden vom Landvolk Vrees gestiftet. Bei der Ă&#x153;bergabe bedankte sich der Jugendwart Christof Kleene beim Vorsitzenden des Landvolks Vrees, Reinhold BĂźter mit einem Präsent. Die E-Jugendspieler und das Trainergespann bedankten sich ebenfalls und versprachen mit den neuen Trikots viele Spiele zu gewinnen und viel SpaĂ&#x; zu haben. Foto: Verein

Anzeige

Werkstatt Das Spar DepotŽ lässt Kunden sparen

fĂźr alle Automarken Verkauf und Reparatur aller Fahrzeuge Alfa Romeo, Lancia

- Kundendienst - Ersatzteillager - TĂ&#x153;V/AU - TĂśnung - Beulendoktor - Beschriftungen - Aufbereitung

 

  

  HĂźntestraĂ&#x;e 38 - 26871 Aschendorf Tel. 04962/914070 - Fax 04962/9140 71 Email: kosak-automobile@gmx.de

+,52 KDW +,52K KDW

 EHLGHQHQ EHL GHQHQ66LH LHNHLQH NHLQH)mOWFKHQE )mOWFKHQ EHNRPPHQ EHNRPPHQ 0,70$&

+(1XQG



EHL LWVNRVWHQ GHU$UEH QVSDUHQ QH ,QVSHNWLR UH 'DPLW,K LFKWXQEH]DKO LWQ H UK H K 6LF LU,KQHQ ELHWHQZ 7Â&#x2039; EDUZLUG 2 3 ( 3$5' PLWGHP6 QQDFK H Q ,QVSHNWLR RUODJH U9 +HUVWHOOH

6DIWLJHV63$5(1PLW

,+5( ,163(.7,21(1 NRVWHQGDQQ EHLXQV]%



(,1(,163(.7,21VFKRQIÂ&#x201A;U  %(,66(1 (XUR LPHU3DNHW 6,($1 ]]JO0DWHULDOXQG=XVDW]DUEHLWHQIÂ&#x201A;U3.:ELVN: ELV36

+,52/HHUĂś3DSHQEXUJHU6WUĂś7HO  Z Z Z K L U R  D X WR P D U N W  G H

HIRO investiert 200.000 Euro in die Modernisierung LEER. Bis zu 50 Prozent der Lohnkosten bei Inspektionen kĂśnnen ab sofort alle Kunden sparen. Der Opel-, Ford und KiaHändler an der Papenburger StraĂ&#x;e in Leer bietet ab sofort ein sogenanntes Inspektions-Spar DepotÂŽ an. Der Kunde kauft dabei vier, fĂźnf oder sechs Inspektionen im Voraus fĂźr einen Sonderpreis. Er bekommt einen Ausweis, in dem jede Inspektion eingetragen wird und braucht bei den fälligen Inspektionen dann nur noch die anfallenden Kosten fĂźr verwendete Teile und Schmierstoffe zu bezahlen. Sollte am Ende der Laufzeit noch ein Anteil des Spardepots Ăźbrig sein, so ist das ebenfalls kein Problem. Dieser Betrag kann entweder mit einem neuen Spardepot wieder aufgefĂźllt werden oder der Kunde lässt sich den Restbetrag einfach auszahlen. Die besondere Flexibilität dieses neuen HIRO-Angebotes zeigt sich nach Aussage von HIRO-

HIRO in Leer investiert rund 200.000 Euro in sein Leeraner Autohaus an der Papenburger StraĂ&#x;e. FĂźr die kĂźnftigen Inspektionen am Wagen gibt es nun das Spar DepotÂŽ. Foto: Frerichs Serviceleiter Hans-JĂźrgen Busch auch darin, dass das Spar DepotÂŽ fĂźr verschiedene Fahrzeuge anwendbar und auf Freunde und Familie Ăźbertragbar ist. Wer sich näher Ăźber das in Ostfriesland einmalige Angebot informieren mĂśchte, kann das gleich mit einer Besichtigung des vollständig modernisierten und umge-

stalteten Betriebes verbinden. Im hell und freundlich gestalteten Ausstellungsraum hält Verkaufsleiter Stephan Hinrichs auĂ&#x;er den aktuellen Informationen Ăźber das Spar DepotÂŽ, auch interessante Fahrzeugangebote bereit. Bei einer Tasse Kaffee kĂśnnen sich alle Interessierten die neu gestalteten Räume und die neuen Angebote einmal

in aller Ruhe ansehen, so Stephan Hinrichs. Wie wichtig regelmäĂ&#x;ige Inspektionen sind, zeigt die Statistik. Mehr als die Hälfte aller geprĂźften PKW hat Mängel â&#x20AC;&#x201C; meist an Licht und Bremsen. Weitere Infos Ăźber das Spar DepotÂŽ gibt es auch im Internet unter www.meine-inspektion.de oder www. hiro-automarkt.de.


O-W

Neue Zeitung

SonderverĂśffentlichung

Winterreifen â&#x20AC;&#x17E;von O bis Oâ&#x20AC;&#x153; Wer ohne fährt, riskiert schwere Unfälle, BuĂ&#x;gelder und Gesundheit REGION (bh). Lange Zeit war die Winterreifenpflicht in Deutschland nur unklar geregelt, und auch eine Neufassung des entsprehenden Gesetzes chenden ingt sich nur ringt u einem zu laren klaren ein Jein

urch. durch. Der Gesetzgeer gibt immer ber och keinen klaren noch Rahmen vor, in dem die Autofahrer Winterreifen aufziehen mĂźssen. Stattdessen sind mindestens M+SReifen immer dann Pflicht, wenn auf der StraĂ&#x;e Glatteis, Schneeglätte, Schnee-

matsch, Eis- oder Reifglätte herrschen. De facto entsteht dadurch eine Winterreifen-

pflicht denn wer auf Sommerreifen von Schneefall oder einem Kälteeinbruch ßberrascht wird, mßsste sein Fahrzeug sofort

stehen lassen und dĂźrfte es erst bei deutlich besseren StraĂ&#x;enverhältnissen wieder bewegen. Reifenexperten raten daher dazu, winterliche Bereifung konsequent von Oktober bis Ostern aufzuziehen. Hierbei spricht man umgangssprachlich auch von der â&#x20AC;&#x17E;Obis

O-Regelungâ&#x20AC;&#x153;. M+S-Reifen ohne Schneeflockensymbol auf der Seitenwand sind nur die zweitbeste Wahl. Vollwertige Winterreifen mit dieser Auszeichnung sind heute in jedem Fall die bessere Alternative. Moderne Hightech-Winterreifen haben weder einen stärkeren Abrieb auf trockener StraĂ&#x;e noch laute Geräu-

schentwicklung oder hohen Rollwiderstand, wie Kritiker behaupten. Den M+S-Reifen ohne Schneeflockensymbol sind sie durch ihre spezielle Gummimischung auch auf trockener Fahrbahn Ăźberlegen, wenn sich das Thermometer dem Nullpunkt nähert. Die Rechtslage ist wie bereits erwähnt immer noch schwierig. In der StraĂ&#x;enverkehrsordnung taucht der

Begriff â&#x20AC;&#x17E;Winterreifenâ&#x20AC;&#x153; Ăźberhaupt nicht auf. Es muss aber ein M+S-Reifen montiert sein. Das gilt unter anderem auch fĂźr Mietwagen. Die Polizei wird auch in diesem Winter Kontrollen durchfĂźhren und die Augen nach â&#x20AC;&#x17E;WinterreifensĂźndernâ&#x20AC;&#x153; aufhalten. Wer unter winterlichen StraĂ&#x;enbedingungen immer noch mit Sommerreifen unterwegs ist, muss 40 Euro

BuĂ&#x;geld zahlen. Bei Behinderung des StraĂ&#x;enverkehrs durch falsche Bereifung anderer Verkehrsteilnehmer werden sogar 80 Euro plus ein Punkt in Flensburg fällig. Zudem setzt der Fahrer bei einem Unfall mit falscher Bereifung seinen Kaskoschutz aufs Spiel, was bei einem Unfall eine äuĂ&#x;erst kostspielige Angelegenheit werden kann..

Reifenexperten raten dazu, winterliche Bereifung konsequent von Oktober bis Ostern aufzuziehen. Foto: privat

5(,)(1 :(&+6(/16,(=8515

Unser schmackhaftes Angebot:

5(,)(1:(&+6(/*5$7,6%581&+

è

42-24 Termin buchen: 0 49 61 / 66

GenieĂ&#x;en Sie in unserem CafĂŠ Capo IULVFKHQ.DIIHHKHU]KDIWH%U|WFKHQRGHUOHFNHUHQ.XFKHQ während wir Ihre Reifen wechseln. Ihre Reifen bekommen eine SURIHVVLRQHOOH5HLQLJXQJ, werden DXVJHZXFKWHW und auf Wunsch NRVWHQORVLQXQVHUHP5HLIHQKRWHOHLQJHODJHUW

0$5.(15(,)(1

g/:(&+6(/

3.::b6&+(

6%:b6&+(

3LUHOOL5

IÂ U$XGLXQG9:

PLW9RUIDKU6HUYLFH

IÂ UDOOH)DKU]HXJW\SHQ

(passend z.B. fĂźr VW Golf & Passat)

mit Longlife III Service (5W30 Ă&#x2013;l bis 4,5 Liter)

Staubsauger kostenlos + Gratis-Kaffee

mit den aktuell modernsten Geräten

è

è

DEè

DEè

3DSHQEXUJHU$XWRPRWLYH6HUYLFH*PE+Â&#x2021;&DUO%HQ]6WUDÂ&#x2030;HÂ&#x2021;3DSHQEXUJÂ&#x2021;7HOÂ&#x2021;ZZZSDVSDSHQEXUJGH


N-O-W


N-O-W


N-O-W

      U H E R W N 2 U H Q H I I R V I X 9HUND VRQQWDJ V W N U D *DOOLP HHU LQ/

(LQNDXIVYHUJQJHQLQGHU ,QQHQXQG$OWVWDGWYRQ

  8KU 



'LH:HUEHJHPHLQVFKDIW/HHUH9 IUHXWVLFKDXI,KUHQ%HVXFK


Neue Zeitung

Suchen & Finden

t k r a m n e l l Ste

FĂźr unsere Filialen in Westrhauderfehn, Ostrhauderfehn und Ramsloh suchen wir

Schalten Sie Ihr Stellenangebot in der

Neuen Zeitung. Rufen Sie uns einfach an 04 91 / 96 07 01 61

Filialverantwortliche und Stellvertreter (w/m)

Verkäufer (w/m) in Teilzeit

Ihr ProďŹ l

Ihr ProďŹ l

Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische oder gewerbliche Ausbildung und wollen den nächsten Schritt auf der Karriereleiter gehen. Sie Ăźbernehmen gerne Verantwortung und sind in der Lage, Mitarbeiter zu fĂźhren. FĂźr das Team sind Sie stets Vorbild und fĂźr unsere Kunden eine echte Hilfe. Kommunikationsstärke, Begeisterung fĂźr den Handel und eine offene, freundliche Wesensart runden Ihr ProďŹ l ab.

Sie lieben den Umgang mit frischer Ware, helfen Kunden gerne weiter, und an der Kasse haben Sie alles im Griff. Sie sind ein Vorbild in Sachen Kundenfreundlichkeit und begeistern sich zudem fĂźr den Handel. Ă&#x153;berdurchschnittliches Engagement und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus. Sie schätzen die umsichtige und sorgfältige Arbeit im Team und freuen sich Ăźber gemeinsam erreichte Erfolge. Wenn Sie viel lernen wollen, sollten wir uns kennenlernen.

ng ! Bezahlu riďŹ&#x201A;iche a e rt d e n b Ă&#x153; 0.- â&#x201A;Ź / Stu Mind. 1

Wir sind eine Pkw-Spedition, die sich auf technische Dienstleistungen rund um den Pkw spezialisiert hat.

Unser Angebot

Zum nächstmĂśglichen Zeitpunkt suchen wir ď Ź ď Ź ď Ź ď Ź

Bei Lidl erwartet Sie jeden Tag etwas Neues. Freuen Sie sich auf ein engagiertes und kollegiales Team an einem sicheren Arbeitsplatz. Sie erhalten â&#x20AC;&#x201C; wie bei Lidl Ăźblich â&#x20AC;&#x201C; eine ĂźbertariďŹ&#x201A;iche VergĂźtung sowie die sozialen Leistungen eines GroĂ&#x;unternehmens. Und bei viel Engagement stehen Ihnen alle TĂźren offen.

Kfz-Mechatroniker (m/w) Kfz-Lackierer (m/w) Helfer fĂźr Fahrzeugpolierung (m/w) Helfer fĂźr Fahrzeuginnenreinigung (m/w) Pkw-FĂźhrerschein ist jeweils Voraussetzung

Interesse geweckt?

Bei Interesse wenden Sie sich bitte unter der Telefonnr. 0 49 21 / 92 18 32 an den zuständigen Meister.

Ă&#x153;berzeugen Sie sich selbst â&#x20AC;&#x201C; wir freuen uns auf Sie! Schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Automobil-Logistik-Mosolf GmbH

Richten Sie Ihre Bewerbung an: Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG Frau Dieling Brookweg 55-57 49661 Cloppenburg bewerbung.clo@lidl.de

Zum Emskai 1 26723 Emden ď Ź

Wir suchen zu sofort Verstärkung fĂźr: Maschinenverdrahtung, Schaltschrankbau, allgemeine Elektroinstallationen, Netzwerkinstallation fĂźr passive Komponenten, Schiffsinstallation Die WISAG Produktionsservice ist mit 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer der grĂśĂ&#x;ten Industrie-Dienstleister bundesweit! FĂźr den Raum Papenburg suchen wir motivierte

Industriereiniger (m/w) auf 400,-- ŕłź Basis Arbeitszeit: Tagschicht am Samstag oder Sonntag Wir freuen uns auf Sie! Auch Quer- und Neueinsteiger willkommen. Es macht SpaĂ&#x;, sich bei, fĂźr und mit WISAG zu bewegen! WISAG Produktionsservice GmbH Region Nord, NL Bremen Frau Hattendorf, Zum Panrepel 11 D-28307 Bremen, Tel. 0421 430421701 peter.meister@wisag.de www.wisag.de

Stellenangebote ADN Schuldnerberatung e.V. Anerkannte gemeinnĂźtzige Stelle. Kostenlose Beratungsgespräche. Terminabsprache: ď&#x20AC;¨ 04914544758 Aushilfskraft gesucht, auf 400` Basis, 1x wĂśchentlich, zwecks Auslieferung unserer Bauelemente. Firma Fensterbau Fleuren. ď&#x20AC;¨ 05951-994976 oder 015202721375 Erfahrene Servicekraft zur Aushilfe von Gastronomiebetrieb im Saterland gesucht! ď&#x20AC;¨ 04498-92550

Freie Handelsvertreter in der Sport- und Ă&#x2013;ffentlichkeitswerbung gesucht ! Bewerbung unter: matthias.duin@ewetel.net www.fair-impression.de ď&#x20AC;¨ 04946 - 899 512

Elektroinstallateur/in Elektroniker/in

m. t das Tea l h ä z r e i H

fßr Energie- und Gebäudetechnik

Und Sie!

Bewerbung gerne auch per e-mail an:

Konsumentenbefragung von 48.000 Verbrauchern. DurchgefĂźhrt von Q&A Research & Consultancy im Zeitraum von 07.02.2011 bis 08.05.2011. Ausgezeichnet wurden 21 Unternehmen in 24 Kategorien sowie ein Gesamtsieger.

(OPRJÂ&#x160;*PE+

LindenstraĂ&#x;e 29, 26676 BarĂ&#x;el, Telefon 0 44 99/28 14 info@elmog.de

Zusteller fĂźr unsere Wochenzei- Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - Hesel - Kirchstr. - ge- tung in - Logabirum - Teilbezirke - gesucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 sucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - Wietmarschen/Lohne Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - BĂśsel - GlaĂ&#x;dorf - ge- gesucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 sucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - Loher Westmark - gesucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053

EINSTIEG BEI LIDL

Diskutieren, kommentieren, philosophieren

Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - Essen/Brokstreek - gesucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - Emstek/Hoheging gesucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - Essen/Osteressen - gesucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - LĂśningen/Lodbergen gesucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - LĂśningen/Boen - Teilbezirke - gesucht ď&#x20AC;¨ 04928911053 Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - Lastrup/ Norwegen gesucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - Lastrup/ Timmerlage Teilbezirke - gesucht ď&#x20AC;¨ 04928911053

Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - Cappeln / Tennstedt Freundliche Verkäuferin in Leer Teilbezirke - gesucht ď&#x20AC;¨ 04928gesucht/Minijob Fa. Charmeur 911053 ď&#x20AC;¨ 0174-6482865 Zusteller fĂźr unsere WochenzeiIhr Idealer Nebenjob! tung in - Rhauderfehn / Glanswww.gehaltundkarriere.de dorf - Teilbezirke - gesucht Koch/KĂśchin in Voll- o. Teilzeit ď&#x20AC;¨ 04928-911053 zu sofort gesucht. eve-No19 in Zusteller fĂźr unsere WochenzeiHaren. ď&#x20AC;¨ 05932-7300 tung in - Ditzum - Teilbezirke gesucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 Koch/KĂśchin zur Aushilfe von Gastronomiebetrieb in Zusteller fĂźr unsere WochenzeiSaterland gesucht. tung in - Veenhusen - Teilbezirď&#x20AC;¨ 04498-92550 ke - gesucht ď&#x20AC;¨ 04928-911053 Zusteller fĂźr unsere WochenzeiWer mĂśchte im Bereich Well- tung in - Esterwegen - Heidness und Ernährung mitarbei- brĂźcken - gesucht ď&#x20AC;¨ 04928ten? ď&#x20AC;¨ 04956-4048730 911053

WIR SIND

IMRIMRXIVREXMSREPXmXMKI9RXIVRILQIRWKVYTTI2EQLEJXI/YRHIREYWHIV-RHYWXVMI WGLmX^IRYRWIVIPSKMWXMWGLIRYRHXIGLRMWGLIR 7IVZMGIPIMWXYRKIR)MR/IVRFIVIMGLMWXHIV %YXSQSFMPWIOXSV

WIR SUCHEN

- Gabelstaplerfahrer (m/w) - Kfz-Mechaniker/ Mechatroniker (m/w)

Kurzbewerbung per Mail oder telefonisch an: personal@dirks-group.de, Tel: 04921 - 8007 - 32 DIRKS Group Â&#x2C6; 4IVWSREP[IWIRÂ&#x2C6;4IXOYQIV7XVÂ&#x2C6;)QHIR

Mit uns ďŹ nden Sie die richtigen Fachkräfte! Neue Zeitung Tel. 04 91/ 96 07 01 61

Schalten Sie Ihre Kleinanzeigen einfach und bequem unter www.neue-mitmach-zeitung.de

Stellengesuche Maler, Fliesenlegen und Innenausbauarbeiten, Renovierungs und Sanierungsarbeiten fachgerecht und gĂźnstig! ď&#x20AC;¨ 04955 5079767 oder 0172-4678172

Lidl lohnt sich.

www.neue-mitmach-zeitung.de


Suchen & Finden

Alles fürs Kind

Antik

Bekanntschaften

Kaufe Altes v. Deutschen SoldaAchtung Top Adresse seit über ten, auch Orden!  0491-64443 4 Jahren, Jump Baby und Kinder Secondhand Laden in Papenburg, Graderweg 63. Öff- Baumarkt / Werkzeuge nungszeiten Mo. - Fr. 9.00 13.00Uhr. Mo. Di. Mi. Fr. 15.00 Baugerüst sowie Fassadenge18.00Uhr  04961-802831 o. rüst, Drehstützen, Gerüstböcke, 0172-2588690 Bauanschlußkasten, Schalzwinger, DOKA-Träger, Rüttler, Stein"Fast Umsonst", Nordstr. 104, kneifer, Stromerzeuger usw. verHolterfehn. Suche Kinderbetten, leiht  04954-4830 Hochstühle, Autositze, alles fürs Kind  04952-827979 Baugerüste, Baumaschinen und-

Attraktiver, schlanker, berufstätiger Mann, Anfang 40 aus CLP, sucht junge Frau mit normaler Figur, die jemanden sucht der sich liebevoll um ihr Wohlergehen, Liebe und ein gutes Leben sorgt.  0175 - 3474559 Sportl., Er, 46, sucht eine nette Sie, ab 35.  0160-3733161

Bekanntschaften (gewerblich)

Angelika, 56/1,63, Fachverkäuferin, temperamentv., rassige Frau Geräte, ständig auf Lager. H+O mit bld. Haaren und guter Figur. Handelsgesellschaft mbH, Moor- Sie ist lebhaft, romant., mag ein WŚŽƚŽǀŽůƚĂŝŬĂŶůĂŐĞŶ merland.  04950 - 995640  gemütl. zuhause, handwerken, gut kochen, auch Radtouren, ǁǁǁ͘ĞŵƐͲƐŽůĂƌ͘ĚĞ Ausflüge, ins Kino. Sie liebt Kinder und hofft auf ei. Partner der EZ'/D/d^KEE Feier Deinen Geburtstag im Socherzlich, lieb und auch kuschelig  cer-Center Ostfriesland! 45 Minuist. Anruf über: PartnerRing ǁǁǁ͘ĞŵƐͲƐŽůĂƌ͘ĚĞ ten Fußball für 8 Kinder inkl.  04966 - 9129794 Pommes satt und Getränk nur 45,- Euro.  04952-8266602 Fliegengitter für Fenster, Türen, oder www.sco-ostfriesland.de ^ŽůĂƌͲĂƌƉŽƌƚƐ Wintergärten und Dachfenster.  Herbst/ Winterkleidung für Ba-  0 49 50 - 28 03 ǁǁǁ͘ĞŵƐͲƐŽůĂƌ͘ĚĞ bys, Kinder u. Damen in großer www.fliegengitter-service.de Auswahl. Kinnerkram Detern Insektenschutz kauft man bei  04957-927879 GRÄFE! GRÄFE GmbH, Haupt- Hand in Hand durch den Herbst des Lebens! Rolf, 64J./75, Dipl.Kinderbett mit Gitter, (Buche). straße 543 a, Ramsloh  04498Ing. auf der Suche nach einer  04496-9219997 oder 0174- 707080 www.graefe-gmbh.com netten aufgeschl. Dame. Zusam6565476 men ist man nun mal weniger alKleinanzeigen Annahme lein. Kommen Sie auch ins GrüKinderwagen, Babyausstattung, 0491-96070117 Wir beln, wenn Sie an die langen große Auswahl. Kinnerkram De-  freuen uns auf Ihren Anruf! Herbst- u. Wintertage denken? tern - seit 11 Jahren DIE AdresRufen Sie doch einfach an, denn se  04957-927879 beim Kastanien sammeln werden wir uns nicht begegnen. (auch Sa.-So.) über:  04966 912364 SeniorenPartnerRing

SONDERAKTION: Dino Classic ZF, statt 269,-` jetzt für 249,-`. Anhängercenter & Tankstelle G. John, Papenburg/Herbrum, direkt an der B70.  04962-914242

Wenden sie sich vertrauensvoll an die Partnervermittlung Erika in Papenburg, wir sind seit 29 Jahren für sie tätig. Wir vermitteln Damen und Herren aller Alters und Berufsgruppen im Raum Emsland und OstfriesGaragentore Werksverkauf. 04961 - 72248 Ausbau des alten Tores, Entsor- land.  Informieren gung, Lieferung und Montage www.pv-erika.de des neuen Tores, incl. Maurer- Sie sich (zur Zeit sind die Herbstangebote aktuell) und E-Arbeiten. MK Siemer Tortechnik  04499-92820

Suche Autositze & Hochstühle. Kompressor, Boge, älteres MoKinnerkram Detern  04957- dell, 3 Zyl., zu verkaufen 927879  04489 - 935265

Neue Zeitung

Gestalten Sie Ihre Kleinanzeige mit einem Rahmen und sorgen Sie so für noch zum mehrWochenende Aufmerksamkeit!

zum Wochenende

WEIHNACHTEN RÜCKT IMMER NÄHER! Ich heiße Friedhelm, 1,78cm, schlk., 69J. jung, seit 5J. Wwer. Ich bin Elektro-Meister + habe meinen Betrieb verkauft, bin die letzten Jahre zu Weihnachten immer gereist, aber alleine macht es nicht viel Freude, ich möchte gerne wieder Freude erleben und su. eine unternehmungsl. Frau (gerne etwas älter) die mit mir nach einem schönen Essen auch tanzen geht, kurzdie alles Schöne gemeins. erleben möchte. Ich möchte nicht mehr heiraten, sondern eine schöne Freundschaft aufbauen. Über Ihren Anruf freue ich mich sehr.  04966-912364 tägl. ab 9.00Uhr SeniorenPartnerRing

Maler, Fliesenlegen und Innenausbauarbeiten, Renovierungs und Sanierungsarbeiten fachgerecht und günstig.  049555079767 o. 0172-4678172 Markisen kauft man bei GRÄFE! GRÄFE GmbH, Hauptstraße 543 a, Ramsloh  04498707080 www.graefe-gmbh.com Übernehme Minibaggerarbeiten, Schmutz- u. Regenwasserverlegung, kleinere Abbruch- u. Entrümpelungsarbeiten. Verleih von Maschinen, Gerüsten, Drehstützen usw.  05953-8407

Heckenpflanzen in großer Auswahl. Kirschlorbeer ab 2`. Baumschule/Pflanzencenter Niehüser, Sedelsberg, Hauptstr. 104.  0170 - 4725445

Übernehmen Haushaltsauflösungen u. Entrümpelungen.  04497-9219130 eventuell AB. Wir rufen dann zurück. WP Bauservice übernimmt reparaturen am Haus, Innen und Aussen, auch Kleinaufträge.  0173-5341558

Biete

Laden Neueröffnung 1.10.2011. Wohn-Style Medusa. Grader Weg 14, 26871 Papenburg.

Film/Foto/Optik Dias, VHS, Mini-DV, digitalisieren auf CD/DVD, Der Hobbyscanner  04951-912281

Heckenpflanzen in großer Auswahl. Rot, Hain und Blutbuchen ab den 24.10. Baumschule Niehüser, Sedelsberg.

Flohmärkte

Gartengestaltung, PflasterarbeiGroßer Flohmarkt , Sa., 15.10., 8- ten, Zaunbau... alles aus einer WŚŽƚŽǀŽůƚĂŝŬĂŶůĂŐĞŶ 16 Uhr, So., 16.10., 11-17 Uhr, Hand! Pflanzencenter Scheper,  Zwischenahn, Ufergarten, Esterwegen  05955-2680 ǁǁǁ͘ĞŵƐͲƐŽůĂƌ͘ĚĞ Bad Info  04403-3042 Kleinanzeigen mit Bild jederzeit online unter www.neueVerk. neuw. Kühlmaschine mit EZ'/D/d^KEE mitmach-zeitung.de schalten!  Verdampfer für Kühlhaus oder Kühlanhänger u. Industrie Aufǁǁǁ͘ĞŵƐͲƐŽůĂƌ͘ĚĞ schnittmaschine  04475-1204

Dienstleistungen ACHTUNG! Wir holen kostenlos Schrott, Altfahrz., Waschmasch., Herde, Geschirrspüler, Trockner usw. ab.  05952 - 2598 Dämmen Sie Ihr Haus selber u. sparen Sie! Wir liefern Ihnen das Material. H+O Handelsgesellschaft mbH  04950-995640 Gartengestaltung, Pflasterarbeiten, Zaunbau... alles aus einer Hand! Pflanzencenter Scheper, Esterwegen  05955-2680

^ŽůĂƌͲĂƌƉŽƌƚƐ Flohmarkt im Speedwaystadion Moorwinkelsdamm (Linsweger Weg) bei WST. So. 16 Okt. 11 bis 17 Uhr. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx Händler - Info: Einlass ab 7 Uhr. Standgebühr: 15` (5x5m.) Neuware verboten! www.sonntagsfloh.de



ǁǁǁ͘ĞŵƐͲƐŽůĂƌ͘ĚĞ

Garten

Huus un Hoff. Hausmeisterser- Wer hat noch Gehwegplatten zu vice. Hülp för binnen un buten verschenken oder günstig abzugeben?  04954-9660606  04902-989147

Baumstubben schnell u.  0163-4822522

Coupon für Ihre Kleinanzeige gewerblich zzgl. 19 %

privat inkl. 19 %

Kfz-Verkauf Marke: Kfz-Ankauf Kfz-Zubehör Kfz-Sonstiges Nutzfahrzeuge Anhänger Wassersport Zweiräder Wohnmobile / Wohnwagen Landwirtschaft Tiermarkt Grüße  Glückwünsche

Radio/ TV/ Video/PC Film / Foto / Optik Baumarkt/Werkzeuge Garten Hausrat Kamine Antik Uhren/Schmuck Mode Immobilien Mietgesuche Vermietungen Finanzdienstleistungen

2 Zeile

nf

3,- Eu ür nur ro! Jede w eit

Rubrik bitte ankreuzen! Stellenangebote Stellengesuche Unterricht u. Nachhilfe Aus- u. Weiterbildung Dienstleistungen Handwerker Gastronomie Gesundheit Ärzte Heilpraktiker Wellness Taxi/Krankentransporte Reisen

nur 1,5 er Zeile 0 Euro 

Alles fürs Kind Bekanntschaften Veranstaltungen Flohmärkte Suche Biete Verschiedenes zu verschenken! bis fünf Zeilen bei uns kostenlos!

Chiffre zzgl. 3,00 `

Bitte das wichtigste Wort zu Beginn! Pro Buchstabe, Satzzeichen und Leerraum 1 Feld! 23 Satzzeichen möglich

3,00 ` 4,50 ` 6,00 ` 7,50 ` 9,00 ` 10,50 `

je Bild

90 `

9,

Grau hinterlegt rivat mit pschwarzer Schrift

90 `*

29,

Schwarz hinterlegt mit weißer Schrift

lich . gewerb % MwSt zzgl. 19 *

Telefax 04 91

Opel Corsa , NSW, Klim Bj 2009, schwarz, at Winterreife ronic, Alu-Felgen, n, Preis VB ,  0491/0 0000000

96 07 01-20

Telefon 04 91 96 07 01 - 17 E-Mail anzeigen@gerhard-verlag.de Annahmeschluss: Donnerstag 12.00 Uhr

entfernen preiswert.

Sie können Ihre Kleinanzeige Bilder auundfeobenn einfach online erkunten vRahmen Rahmen mit Schatten schalten. besser! Kleinanzeigen – auch mit Bild unter Rahmen mit Rahmen mit spitzen Ecken abgerundeten Ecken www.neue-mitmach-zeitung.de

Neue Zeitung

Neue Zeitung

Den Betrag bezahle ich: Familienname, Vorname

durch Abbuchung von meinem Bankinstitut:

Straße und Hausnummer

Bankinstitut

/ Postleitzahl / Wohnort Datum

Konto-Nr. Unterschrift

Bankleitzahl

Neue Zeitung · Hauptstraße 40 · 26789 Leer Ausfüllen und einsenden an: Tel.: 04 91 / 96 07 01 - 17 · Fax: 04 91 / 96 07 01 - 20 · www.neue-mitmach-zeitung.de


Neue Zeitung

Suchen & Finden

HaustĂźr (gut erhalten) gesucht! ď&#x20AC;¨ 04954-9660606

Landwirtschaft

Immobilien Verkauf Wir bewegen Immobilien. Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten? Rufen Sie uns an: ImmobilienbĂźro J. Jans, Wahnerstr. 3, 49751 SĂśgel. ď&#x20AC;¨ 05952-990693

Radlader zu vermieten. Wulf. ď&#x20AC;¨ 04957-1736

Kleinanzeigen Annahme 0491-96070117

Gastronomie

ď&#x20AC;¨

Schlepperteile kauft man bei Fehntjer Autoteile, Rhauderfehn. ď&#x20AC;¨ 04952-8269050 www.fehntjer-autoteile.de

Die Seele baumeln lassen, bei einer schĂśnen Tasse Tee und Selbstgebackenem. Besuchen Sie den Informationspunkt friesischer Johanniter in Bokelesch. Täglich geĂśffnet von 14.00 18.00 Uhr. Montags Ruhetag ď&#x20AC;¨ 04498-9220050

'RQQHUVWDJXP8KU . 'HWHUQ=XP)LVNHO'LHN ()+ %M:RKQX1XW]Ă&#x20AC; FDPĂ° *DUDJHP:HUNVWDWWX *HUlWHVFKXSSHQ *UXQGVWÂ FNPĂ° 9HUNHKUVZHUWÂź *HERWHDEGHV:HUWHVP|JO

Oldersumer Str. 150 ¡ 26605 Aurich Tel.: 0 49 41 - 99 16 74 ¡ Fax: 0 49 41 - 99 16 75

Hier schmecktâ&#x20AC;&#x2DC; s

Reiki Meisterin bietet Hilfe fĂźr KĂśrper und Geist und Seele. Langjährige Erfahrung als Energieheilerin DGH anerkannt, Edeltraud Schwanhold ď&#x20AC;¨ 04474-665

'RQQHUVWDJXP8KU .

w w w . Z a h n F i t2 4 . d e Die besten Zahnzusatzversicherungen im Vergleich. Weitere Infos unter ď&#x20AC;¨ 0441-2197843

Hausrat 4 Jahreszeiten-Bilder, Steh/ Tischlampe (Eiche) ď&#x20AC;¨ 05918009324

Hausverkauf?

Kirchring 37 - 26831 Bunde Telefon: 0 49 53 / 92 29 11 www.vosse-immo.de

6x Gardinen mit Stangen u. ZubehĂśr fĂźr Fenster 220x100cm zu verk. ď&#x20AC;¨ 0173-5388510 EINBAUKĂ&#x153;CHEN zum Bestpreis -akazie+Hochglanzfronten+HolzKĂźchen GEYER in VĂśllenerfehn kuechen-geyer.de/04961-945510

PferdezĂźchter sucht geeignetes Objekt in Rhede, DĂśrpen, SĂśgel. Telefon: 04963-9058180 ------------------------Wir suchen dringend Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften, Eigentumswohnungen in Leer, Loga, Heisfelde. Telefon: 0491-9769541 ------------------------Ehepaar aus Karlsruhe sucht ruhig gelegenes Einfamilienhaus bis 120.000,- % im Rheiderland. Telefon: 04953-922911 ------------------------FĂźr eine 5-kĂśpďŹ ge Familie suchen wir eine Immobilie bis 180.000,- % im Landkreis Leer. Telefon: 0491-9769541

Papenburger StraĂ&#x;e 81 ¡ 26810 Westoverledingen ¡ Tel 04955/8300

(LQIDPLOLHQKDXVPLW(LQOLHJHUZRKQXQJ %MFD:RKQĂ&#x20AC;lFKHFDPĂ° PLW 1HEHQJHElXGH&DUSRUWXQG*HZlFKVKDXV *UXQGVWÂ FNPĂ° 9HUNHKUVZHUWÂź *HERWHDEGHV:HUWHVP|JO 9RUDQNÂ QGLJXQJHQ +DXVPLW6WDOOWHLO+ROWHUPRRU7Â QWMHU:HJ .

=ZHLIDPLOLHQKDXV2VWUKDXGHUIHKQ/DQJKROWHU6WU .

(LQIDPLOLHQKDXV2OGHUXP7HUJDVWHU6WU .

Alle Termine im Amtsgericht Leer, 26789 Leer, WÜrde 5, Saal 101. Angaben zur Objektbeschreibung ohne Gewähr. Kurzgutachten, wichtige Hinweise u. weitere Objekte: www.amtsgericht-leer.de

****Fewo im Hochsauerland fĂźr 10 Personen, 4 SZ, 2 Bäder ab 52` pro Tag, tolles Wochenendangebot f. 10 Pers. inkl. Bettw., Handt., Endrg., BrĂśtchen uvm. f. pausch 333` ď&#x20AC;¨ 02973908640

Jeden Sonntag von 9-12Uhr "Fährmann`s FrĂźhstĂźcksbuffet" mit Sekt, "KrabbenrĂźhrei", Lachs und Mattjes und vielen anderen Leckerein, pro Person 12,50 `. Nur auf Voranmeldung. Gasthof Fährhaus, Mitling-Mark ď&#x20AC;¨ 0 49 51 - 23 18

Suche Fendt GT 230, zu verkaufen. ď&#x20AC;¨ 0170-4725445

ACHTUNG! Suche Zinn aller Art, Pelze (auch Persianer), Silber (auch versilbert), MĂźnzen, Schmuck, von Privat, Barzahlung ď&#x20AC;¨ 0162-3023958

Mietangebote Sonstiges

Immobilien Ankauf

Dipl. Ing. im Ruhestand sucht durch uns eine gepflegte Immobilie, gerne ebenerdig im Raum Papenburg oder Leer, sowie Saterland oder Rhauderfehn.

Johann Geyken e. K. Inh. Ingrid Janssen

2VWUKDXGHUIHKQ6Â GZLHNH

ne/ Tinnitus/ RĂźcken u. Gelenkschmerzen. Naturheilpraxis Angela BĂźlte, Ringstr. 10, 26789 Leer ď&#x20AC;¨ 0491 - 9250180 www.naturheil-kosmetik.de

DĂśrpen, 9 23 963 - 91 4 4 0 n fo le Te

Tapeten ¡ Farbe ¡ Glas FuĂ&#x;bodenbeläge aller Art ¡ Malerarbeiten FuĂ&#x;boden verlegen

5DLIIHLVHQVWU(LQIDPLOLHQKDXV %M  PLW'RSSHOJDUDJH/DJHUUlXPH*HZlFKVKDXV 1HEHQJHElXGH 5RKEDX

*UXQGVWÂ FNHLQVJHVDPWPĂ° 9HUNHKUVZHUWLQVJHVDPWÂź*HERWH DEGHV:HUWHVP|JO

Heilpraktiker Manuel Fiedler. Schmerztherapie mit Akupunk!!RĂźcken- und Gelenkbeschwer- tur gem. trad. chin. Medizin. Terden? Erfolgreiche Hilfe durch minabsprache: Mo-Fr 8-12 Uhr. Akupunktur, Einrenken oder ď&#x20AC;¨ 05932-730-505 SchrĂśpfen. Naturheilpraxis An- Implantat Ohr - Akupunktur/ drea Wilkens, Splitting re. 54, RaucherentwĂśhnung/ Ă&#x153;bergePapenburg ď&#x20AC;¨ 04961-8097919 wicht/ RLS/ Parkinson/ Migrä-

Permanent Make-up / Faltenunterspritzen m. Hyaluron. Naturheilpraxis Angela BĂźlte, Ringstr. 10, Leer. ď&#x20AC;¨ 0491-9250180 www.naturheil-kosmetik.de

en uns Wir freu ommen! auf Ihr K

:HVWRYHUOHGLQJHQ,KUHQ

Gesundheit

Nach Umzug in Neue Praxisräume vergebe ich wieder Termine. z.B.: Gewichtsabnahme ohne Diät, Nichtraucher ohne Gewichtszun. u.v.m. Hypnosepraxis Christiane Brandt. Neue: ď&#x20AC;¨ 044962259817

mit FederweiĂ&#x;er und Flammkuchen

'RQQHUVWDJXP8KU .

E-Mail: info@schlaf-trend.de FrĂźhstĂźcksbuffet, Montag-Samstag, 9-12 Uhr, wegen groĂ&#x;er Nachfrage wird um Reservierung gebeten. Treffpunkt - Creativa & Fehntjer Cafe - Ida-Centrum Suche gebrauchte EinbaukĂźchen. ď&#x20AC;¨ 04942-990497 ď&#x20AC;¨ 04952-8286003

Hausgemachter Kuchen täglich, auch Sonntags von 14-18 Uhr Heilpraktiker Creativa & Fehntjer Cafe. IdaGewichtsreduktion bei Ă&#x153;bergeCentrum ď&#x20AC;¨ 04952-8286003 wicht und Abbau von Fettdepots Landhauscafe Friesenrose. in einer KombinationsbehandKaffee - Tee satt nur 2,50` p.P., lung -ohne Diät- ohne Hungern. lecker selbst gebackener Kuchen Eine Intensive wirkungsvolle, geSonntags 14 - 17 Uhr, August- fahrlose, schmerzfreie Behandfehn, Industriestr. 9 ď&#x20AC;¨ 04489- lungsmethode, als alternative 940840 zur Fettabsaugung. Info + Anmeldung : Erika Peus, HeilpraktiPartyservice Garen kerin, Bad Zwischenahn Tel. 04954 - 4382 ď&#x20AC;¨ 04403-9119190 Aschendorf www.gesellschaftshaus-garen.de ď&#x20AC;¨ 04962-5888

am Sonntag, 16. Oktober, von 17.00 bis 21.00 Uhr

Kleinanzeigen mit Bild jederzeit online unter www.neuemitmach-zeitung.de schalten!

AMTSGERICHT LEER Zwangsversteigerungen

Deko, Basteln und Geschenke. Creativa & Fehntjer Cafe. IdaCentrum ď&#x20AC;¨ 04952-8286003

Einladung zum Lichterabend

26909 NeubĂśrger, weiĂ&#x;er Walmdachbungalow, Grdst. 661qm, Wfl. 110qm. Dieser gepflegter, bezugsfreie Bungalow mit Garage und TeilĂźberdachter Terrasse wurde in massiver Bauweise 1990 erstellt. EinbaukĂźche, Gasheizung, Kachelofen, Grundwasserpumpe, ausbaufähigem Dachboden. GĂźnstiger Unterhalt. OHNE Makler von Privat. Preis 129.000,- ` ď&#x20AC;¨ 01520-3209568

Augustfehn - DHH, Erstbezug, 93m², 3 ZKB, HWR, G-WC, ruhige zentrale Wohnlage, zum 1. Nov. 11, 510,-` + NK, (keine Haustiere) ď&#x20AC;¨ 04489 - 2158

Suche Pelzjacke oder Mantel, Teppiche oder BrĂźcken, Schmuck und MĂźnzen aller Art. Zinn-Geschirr und Silberbesteck. ď&#x20AC;¨ 0163 - 5895195

Wir suchen! Mietobjekte aller Art u. G. Lathen, SĂśgel, Werlte. FĂźr Vermieter kostenfrei! ImmobilienbĂźro Jans, Wahnerstr. 3, Tiermarkt SĂśgel. ď&#x20AC;¨ 05952-990693 Berner Sennen Welpen zu verwww.traumhaus-emsland.de kaufen ď&#x20AC;¨ 04495-6028 Wohnung zu Vermieten in SaterChina Sittiche, NZ 2011, zu verland: 3ZKB, 95qm, Terrasse/Gäskaufen. ď&#x20AC;¨ 04961-3478 te WC/Abstellraum/Carport/Fahrradraum. Zum 01.11.11. Fresser zu verk. M, sb, sowie 1sb. ď&#x20AC;¨ 0160420`+Strom+Gas. Kaution. 2w. 1Limo, 2998193 ď&#x20AC;¨ 0152-52375420 Frisches Pferdefleisch verkauft RWG . ď&#x20AC;¨ 0176-96027988

Augustfehn - RMH, Wfl. 102m², Mietgesuche Sonstiges Grst. 295m², Bj. 1992, 4 ZKB, HWR, G-WC, v. Privat, 89.000 ` Suche Garage/Stellplatz fĂźr Haubenenten und Stockenten + Vermessungskosten. einen Oldtimer in Papenburg. zu verkaufen ď&#x20AC;¨ 04489-3270 ď&#x20AC;¨ 04489 - 2158 ď&#x20AC;¨ 0176-61562978 Hurra unsere Babys sind da! WunderschĂśne, liebe Katzen Sicher und gĂźnstig finanzieren! Radio / TV / Video / PC & Kater in gute Hände abzu18 Banken im Vergleich! Ihre unabhängige Baufinanzierungs- Laptop ? neu und gebraucht, 1. geben. Wir wĂźrden uns freuund Altersvorsorgeberatung & Wahl aus 2. Hand, Geräte mit en, wenn Ihr einen BesuchsVermittlung seit 1990! Edgar Garantie! Reparatur, Verleih so- termin bei uns vereinbart. Bis bald! ď&#x20AC;¨ 0171-6485894 wie Stand PC`S, Tinte, Toner, WĂźrdemann ď&#x20AC;¨ 0491-66000 Drucker und ZubehĂśr. Lapcorner Stapelmoor ď&#x20AC;¨ 04951-4460 Meerschweinchen zu verkaufen. Lapcorner Rhauderfehn ď&#x20AC;¨ ď&#x20AC;¨ 0157-88574431 04952-8909887 Mehrere Pferde und Ponys zu www.fehnlicht.de Computer/Te- verkaufen, sowie eine Landauer lefonanlagen, Einrichtungen, Re- Kutsche. ď&#x20AC;¨ 0151-43235064 paratur, Datensicherung vor Ort. oder 0160-2997286 Schulungen + AufrĂźstung im neuen Gewerbegebiet Ostrhau- Unterricht/Nachhilfe derfehn ď&#x20AC;¨ 04952-8909951 Nortmoor: Tolles, gepflegtes Fehnlicht, deine Musikschule Dreigiebelhaus, Bj. 1994, in Reisen fĂźr Gitarre u. Schlagzeug. An"grĂźner" Lage nur ca. 8 km meldungen unter ď&#x20AC;¨ 04952von Leer entfernt! Sinnvolle Sylt/ Westerland, App., Zim. 8909951 oder www.fehnlicht.de Aufteilung, gute Ausstattung frei ď&#x20AC;¨ 04651-31332 und eingewachsener Garten. Weihnachtsmarkt in Wien; 07.- Veranstaltungen KP: 153.000,- ` Feldhuis-Immobilien ď&#x20AC;¨ 04954-95960 11.12.2011 Busfahrt, Ă&#x153;/F, Stadtrundfahrt 299,00 ` Info Portraitzeichner hat noch Termiwww.feldhuis.de ď&#x20AC;¨ 04961-5465 ne frei ď&#x20AC;¨ 0176-64825745

27. Okt. + 1. Dez.- wilder Abend im Fährhaus mit "Wild" Leckereien vom Buffet. 25. + 26. Dez.- Weihnachtliche MenĂźs. 31. Dez.festliches Silvester-Dinner. (FĂźr alle Termine Voranmeldung erbeten.) Gasthof Fährhaus, Mitling-Mark. Ab November Mo. + Di. Ruhetag! ď&#x20AC;¨ 0 49 51 - 23 18

Der heutigen Ausgabe liegen in Teilbelegungen folgende Prospekte bei: ` ` ` ` ` ` ` ` ` ` ` ` ` ` ` ` ` ` ` ` ` ` ` `

de Wall, Rhauderfehn Markant Markt, Veenhusen Max Moritz, Leer Marktkauf, Meppen Autohaus Ruseler, Apen Autohaus SchlÜmer, Lehe Autohaus Nee, Ostrhauderfehn & Papenburg Piano, Augustfehn Coldewey, Westerstede Uhren Bahns, Weener Getränke Star, Augustfehn Heidi Lager, Spahnharrenstätte Wressmann, Ostrhauderfehn Euronics XXL, Westerstede Euronics XXL, Ostrhauderfehn NKD, Haren NKD, Weener Vernold, Leer Schuhhaus Taute, Ostrhauderfehn ReMax, Jemgum ReMax, Flachsmeer ReMax, Ihrhove Easy Fitness, Papenburg Maler Geyken, Westoverledingen Werben Sie gezielt und erfolgreich mit Beilagen! Tel.: 04 91/96 07 01-13


Bis 35 % - www.eu-auto-nord.de â&#x20AC;&#x201C; bis 35 % - www.eu-auto-nord.de Verschiedenes 2 groĂ&#x;e Orientteppiche, 1a, zusammen 600`, div. BrĂźcken und Läufer, Preis VB. ď&#x20AC;¨ 016091686224 Alter Plunder ! Kaufe alles fĂźr den Flohmarkt, (u.a. Akkordeon, Schallplatten) ď&#x20AC;¨ 0170-6702797 Ausgesperrt - Ausgeschlossen: Michi`s Schuh & SchlĂźsseldienst, Ida Center. ď&#x20AC;¨ 04952994181 Elektro Rollstuhl + BadewannenlĂźfter zu verkaufen. ď&#x20AC;¨ 017678464164 BIO-WalnĂźsse, 5.-` ď&#x20AC;¨ 04961-768047

je

kg

Achtung! Der Holländer holt Metallschrott, Kupfer, Kabel, E-Motoren, Waschmaschinen, Computer, Autos usw. ab + schnelle EntrĂźmpelungen. ď&#x20AC;¨ 01628891081 oder 0031643988172

Hyundai

zum Wochenende

Geschäftsstelle Leer HauptstraĂ&#x;e 40 ¡ 26789 Leer Telefon 04 91 / 96 07 01 - 10 Telefax 04 91 / 96 07 01 - 20 Geschäftsstelle Meppen Am Markt 8 / HinterstraĂ&#x;e 33 49716 Meppen Telefon 0 59 31 / 88 507 - 0 Telefax 0 59 31 / 88 507 - 50 Geschäftsstelle Cloppenburg Lange StraĂ&#x;e 12 Telefon 04471/ 184 16 83 Telefax 04471/ 184 20 44 Anzeigenleitung Leer/Meppen/Cloppenburg GĂźnter Wiegmann Telefon 04 91 / 96 07 01 - 18 guenter.wiegmann@gerhard-verlag.de Redaktionsleitung Bernd GĂśtting (beg) Telefon 0 44 71 / 1 84 16 65 bernd.goetting@gerhard-verlag.de Geschäftsstelle Oldenburg GĂźterstraĂ&#x;e 3 ¡ 26122 Oldenburg Telefon 04 41 / 7 70 50 60 Telefax 04 41 / 7 70 50 669 Anzeigenleitung Oldenburg/Ammerland Andreas Lausch Telefon 04 41 / 77 05 06 - 11 al@neue-zeitung.info Redaktionsleitung Oldenburg/Ammerland Martina Renner (mar) Telefon 0 44 1 / 77 05 06 - 22 martina.renner@gerhard-verlag.de Redaktion Gerhard Frerichs (gfh), Jesco Heidenreich (jes), Oliver Heimann (oli), Birger Hermann (bh), Susanne HĂźlsebus (hĂźl), Andreas Klopp (ak), Silvana Knop (skn), Andreas Meinders (am), Marco Reemts (mr), Stephanie Krolik (skr) redaktion@gerhard-verlag.de www.neue-mitmach-zeitung.de Vertrieb PVO GmbH Vertriebsleiter Thomas Effertz Telefon 0 49 28 / 91 10 55 thomas.effertz@p-v-o.de An alle erreichbaren Haushalte sowie attraktive publikumsstarke Auslagestellen. Druck Gerhard Druck GmbH & Co. KG GutenbergstraĂ&#x;e 1 26632 Ihlow-Riepe Telefon 0 49 28 / 91 10 - 0 Telefax 0 49 28 / 91 10 - 12 www.gerhard-druck.de

DruckauďŹ&#x201A;age gesamt 380.000 Exemplare Stand 01.08.2011 Anzeigenpreise lt. Tarif 2 vom 1. März 2011. FĂźr unverlangt eingesandte Manuskripte, Bilder und BĂźcher wird keine Haftung Ăźbernommen. RĂźcksendungen nur, wenn RĂźckporto beigefĂźgt. Im Falle hĂśherer Gewalt, bei Streik, Aussperrung oder sonstigen StĂśrungen des Arbeitsfriedens besteht kein Anspruch auf Lieferung der Zeitung und kein Entschädigungsanspruch. Jeder von uns verĂśffentlichte Text und die Weiterverwendung von eigens fĂźr den Verlag entworfenen Anzeigen dĂźrfen nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags durch Dritte Ăźbernommen werden.

Fiat

Stahlfelgen Galaxy, bis Bj. 2006, Stck. 20,- ` Autohaus DEEKEN ď&#x20AC;¨ 04498-921292

Neue Zeitung

Verlagsleitung Christhard Wendt Telefon 04 91 / 96 07 01 -13 christhard.wendt@gerhard-verlag.de

Ersatzteile kauft man bei Fehntjer Autoteile, Rhauderfehn. ď&#x20AC;¨ 04952-8269050 www.fehntjer-autoteile.de

EU Neuwagen von FIAT zu Discounterpreise, www.gela-auto Bundeswehr Sattelschränke, www.eu-autoAkten,- Kleiderschränke, Regale / mobile.de, 300x80x200H, Etagenbetten, nord.de StĂźhle, Tische, Woll-Decken u.v.m. ď&#x20AC;¨ 04489-2523, 26670 Ford JĂźbberde, JĂźbberderstr. 11 (nähe Tierheim) Sa. 10Uhr - EU Neuwagen von FORD zu www.gela-au 12.30Uhr u. Mi. 18Uhr - 19Uhr Discounterpreise, tomobile.de, www.eu-autonord.de

Impressum

Gerhard Verlag GmbH GutenbergstraĂ&#x;e 1 26632 Ihlow-Riepe www.neue-mitmach-zeitung.de

Audi

Loopschals, Rundschals selbstgenäht fĂźr mich, sind zuviele geworden, deshalb verkaufe ich die jetzt. Halten sehr warm und sehen sehr schĂśn aus. Ab 15 Euro (Cord, Nicky und/oder Jersey) ď&#x20AC;¨ 04952 / 808944 Plissees kauft man bei GRĂ&#x201E;FE! GRĂ&#x201E;FE GmbH, Hauptstr. 543 a, Ramsloh ď&#x20AC;¨ 04498-707080 www.graefe-gmbh.com Weihnachtsmarkt! Aussteller / Verkäufer gesucht, (keine Profis), Glaskunst, Holzarbeiten, Metall, Ton, Gartendekoration, Gestecke, etc. ď&#x20AC;¨ 04955 - 936392

Wassersport

Opel

24 Std. 04471/186361 o. 0173/8615685 Kaufe

Schrott $XWRPRELOH u. Buntmetalle

DS

Inh. Manfred Schmidt

Kaufe

Altfahrzeuge Angebot der Woche EG-Neuwagen: Polo Comfortline 1.4i, 63kw, 86PS, Euro 5 Klimaanlage, 4-Airbags, ABS, ESP, Tempomat, Verbrauch auĂ&#x;erorts: 4,7l auf 100km, innerorts: 7,8l auf 100km, insgesamt: 5,8l auf 100km, Co2-AusstoĂ&#x;: 139 g/km unser Hauspreis

13.500.- Frei Hesel inkl. Ă&#x153;berfĂźhrung

Gewerbegebiet Wehrden West 2 ¡ 26835 Hesel Tel. 04950-3599 ¡ Fax 04950-576 Funk 0151-59253599 ¡ ds.automobile@t-online.de

mit Entsorgungsnachweis

Verkauf von gebrauchten Autoteilen Verkauf von Nutzeisen

Zweiräder 50er Roller, Yamaha, mit TopCase, guter Zustand, gr. Reifen, rot/schw., fahrbereit, Preis VB. ď&#x20AC;¨ 04496-9219997 oder 01746565476 Achtung Neu! Bei Automobile Zimmermann jetzt auch Fahrräder. Top Preise - Super Qualität ď&#x20AC;¨ 04954-893535 Ihr Ansprechpartner, wenn es um Roller, Quad oder Motorrad geht, ob neu oder gebraucht! Auch der weiteste Weg lohnt sich. Gela-Bikes, Rhede-Ems ď&#x20AC;¨ 04964-918155 Kleinanzeigen mit Bild jederzeit online unter www.neue-mitmach-zei tung.de schalten! Einfach und preiswert. Besuchen Sie uns noch heute!

KIA

KIA Neuwagen - bis zu 29% Preisvorteil. Kein Angebot Ohne uns. Herbstbonus: 3 Jahre Inspektion kostenlos. GĂźltig fĂźr Picanto, Rio, ceed Kombi, Venga. Aktion vom 01.10. bis 15.10.2011. Gela Automobile, Rhede/Ems. ď&#x20AC;¨ 04964918135

Mercedes

Volvo Winterreifen o. Felge fĂźr XC 60, 235/60R18 103 H, neuwertig, 290,- `, Stahlfelgen fĂźr XC 90, Stck. 30,- ` Autohaus DEEKEN ď&#x20AC;¨ 04498-921292

VW

Mercedes Benz zu verkaufen. Sehr guter Zustand. ď&#x20AC;¨ 04492 - 709719

Flohmarktartikel zu verschen- Stahlfelgen, C-Klasse, ab ken. ď&#x20AC;¨ 04961 - 778662 Bj.1995, Stck. 20,- ` Autohaus Katzenbabys, 8 wochen alt, stu- DEEKEN ď&#x20AC;¨ 04498-921292 benrein, zu verschenken. Suche Mercedes, Benzin/Diesel, ď&#x20AC;¨ 0162-6094979 Bj. 1970-2000 ď&#x20AC;¨ 0171-3180634 Kleines schwarzes Kätzchen (mit weiĂ&#x;em Lätzchen) 4½ Mo., Nissan in liebevolle Hände zu verschenken. ď&#x20AC;¨ 04961 - 6336 EU Neuwagen von NISSAN zu Rot/bunte, junge Zwerghähne Discounterpreise, www.gela-au www.eu-auto(Naturbrut) zu verschenken. tomobile.de, nord.de ď&#x20AC;¨ 04964-914086

Nutzfahrzeuge VW T4, langer Kasten, 2.4 Diesel und Escort 16V mit AHK u. Klima zus. abzugeben, 3.000.- ` ď&#x20AC;¨ 0151-18991450

KFZ Sonstiges

Kreidler Florett K54, Bj.65, VB ď&#x20AC;¨ 04952-81929 AB Mofa-Roller, Quad, Motorrad, neu, gebr., ab 300,-`. Reparaturen von A-Z Hovenga MotorradCenter. www.deinmotospezi.de

Ersatzteile kauft man bei Fehntjer Autoteile, Rhauderfehn. ď&#x20AC;¨ 04952-8269050 www.fehntjer-autoteile.de

Roller, Quads, Motorräder, neu und gebraucht. www.zweiradkorte.de WERLTE ď&#x20AC;¨ 05951-770

Preiswerter geht´s nicht! www.eu-auto-nord.de

Suche Motorrad, 200 - 2000,- ` ď&#x20AC;¨ 04961-8303482

Winterreifen o. Felge fĂźr T5, 205/65R15 94V, neuwertig, 200`, Felgen Golf III, StĂźck 15 ` Autohaus DEEKEN ď&#x20AC;¨ 04498921292

Wellness

Zu verschenken

Gelände-, Firmenwagen, defekte, hohe KM, CLP,

Ersatzteile kauft man bei FehntAutoteile, Rhauderfehn. HYUNDAI Neuwagen - bis zu jer 29% Preisvorteil. Kein Angebot ď&#x20AC;¨ 04952-8269050 Ohne uns. Herbstbonus: 3 Jahre www.fehntjer-autoteile.de Inspektion kostenlos. GĂźltig fĂźr i20, i30, i30 Kombi, iX20. Akti- Renault H. Henken GmbH on vom 01.10. bis 15.10.2011. Schrotthandel, Autoverwertung Renault Gela Automobile, Rhede/Ems Winterkompletträder, Cantainerdienst, Abbrucharbeiten Scenic, gebraucht, Stck. 70,- ` ď&#x20AC;¨ 04964 - 918135 JadestraĂ&#x;e 8, 26169 Friesoythe Autohaus DEEKEN ď&#x20AC;¨ 04498Tel. 04491/2191 ¡ Fax 04491/40211 921292

Ausbildung, See/Binnen, Yachtschule Ackermann. Info + Anmeldung: ď&#x20AC;¨ 0440-3817795 oder Mobil: 0171-4255299

Saunazeit, montags, Herren 1421:30 Uhr, dienstags, Damen 1421 Uhr, noch Plätze frei, WOLSauna, Ihrhove ď&#x20AC;¨ 04955-5384

Kaufe PKW, LKW, Transp. & Unfallwagen zu HĂśchstpreisen

Anhänger

Yamaha XJ600S, EZ 06.10.99, 45KW, 22.000km, TĂ&#x153;V 04/2013, unfallfrei, gepflegt, VHB 1.800,- ` ď&#x20AC;¨ 04955 - 8721 15. + 16.10.2011

Wohnwagen/ Wohnmobile

BĂśckmann PKW-Anhänger, neu, ab 489,-`. Anhängercenter & Tankstelle G. John, Papenburg/Herbrum, direkt an der B70. ď&#x20AC;¨ 04962-914242

Caravan Center Bronn. Vermietung und Verkauf. Reparatur aller Fahrzeuge, TĂ&#x153;V, Gasabnahme, Truma- Alkoservice, Solarund SATAnlagen usw. ď&#x20AC;¨ 04952-7039

KFZ-ZubehĂśr

Oktoberfesth!

Wir freuen uns auf Euc

Motorrad Diele Auricher Str. 21 26624 SĂźdbrookmerland

Tel. 0 49 42 / 20 40 08 www.motorrad-diele.de Erotik (gewerbl.)

KFZ-Ankauf 5NFALLWAGEN !NKAUFÂŹ 0+7 !LTFAHRZEUGANNANKÂŹMÂŹ6ERW SCHEINÂŹ PKW-Altfahrzeugann./ank. m. Verw.-schein. 0+7 'EBRAUCHT ÂŹUNDÂŹ.EUTEILEVERKAUFÂŹVONÂŹ! :ÂŹ PKW-Gebrauchtund Neuteileverkauf von A-Z.

!UTO FAIR WERTUNGÂŹ*ANÂŹ.EE ÂŹ.EULEHEÂŹqÂŹ4ELÂŹ WWWAUTOVERWERTUNG NEEDE KFZ Handel! Suche PKW, Bus und Geländewagen. ď&#x20AC;¨ 0172-4143619

AUTO-KANAAN BarAnkauf, Audi, VW, Seat, Opel, Mercedes, Toyota, Nissan, Mazda, BMW, wenige u. viel Km, besonders Diesel, TDI, defekte u. Motorschaden - Oldendorfer Str.2, 26835 Schwerinsdorf ď&#x20AC;¨ 04956-771 o. 0173-7785045

Alufelgen SLK 01, 7J/8Jx16 ď&#x20AC;¨ 04952-828928 VB 120`

BMW (e46) - WR auf Alufelgen, 225/45 R17 94V, VB 140,-` ď&#x20AC;¨ 0170-7383842

www.ramona-bar.de Tag und Nacht fĂźr Dich da!

Sportfelgen fĂźr Corsa o. Polo geeignet. ď&#x20AC;¨ 04496-9219997 oder 0174-6565476

Haus u. PKW 01 51 / 57 29 83 98

Nachtclub Diamant Fun - Sex - Drinks

ab 20 Uhr. 04494-919646 FAHREN FĂ&#x153;R DIE HĂ&#x201E;LFTE! Gasanlageneinbau mit bis zu ` TOTAL VERSAUTE SEXLUDER 1700,- FĂśrderung. 20 Jahre Er- verwĂśhnen deine geile Zuckerstange von A-Z Privat 0152 / 24 97 29 08 fahrung zahlen sich aus! Finanzierung. AFT Oecofuel Technology. www.autogasteile-erdgastei www.CLUBGOLDMINE.de 0 49 54 / 8 93 16 16 le.de ď&#x20AC;¨ 04952-808183

NEUE Girls!

Kleinanzeigen mit Bild jederzeit online unter www.neue-mitmach-zei tung.de schalten! Einfach, schnell und preiswert. ZÜgern Sie nicht länger und besuchen Sie uns noch heute!

M+S Räder, 175/65R14, 4Loch. ď&#x20AC;¨ 04961 - 921818 Sommerreifen ab 24,50 `, Reifenservice Kuhlemann ď&#x20AC;¨ 04952-7359 Stahlfelgen Materia m. Kappe u. Muttern, Stck. 30,- ` Autohaus DEEKEN ď&#x20AC;¨ 04498-921292

<Ă&#x2022;Ă&#x20AC;Ă&#x160; >VÂ&#x2026;Ă&#x152;iĂ&#x2022;Â?iĂ&#x160;Â&#x2021;Ă&#x160;*Ă&#x20AC;Â&#x2C6;Ă&#x203A;>Ă&#x152;Â&#x2026;>Ă&#x2022;Ă&#x192; B 2 1 3

Â&#x;Â&#x2DC;Â&#x2C6;Â&#x2DC;}iĂ&#x20AC;Ă&#x160;-Ă&#x152;Ă&#x20AC;°xĂ&#x160;UĂ&#x160;>Ă&#x192;iÂ?Ă&#x2DC;Â&#x2DC;Â&#x2DC;i iĂ&#x152;Ă&#x152;iĂ&#x160;Â&#x153;Â?Â?i}Â&#x2C6;Â&#x2DC;Ă&#x160;}iĂ&#x192;Ă&#x2022;VÂ&#x2026;Ă&#x152;° -Ă&#x152;BÂ&#x2DC;`Â&#x2C6;}Ă&#x160;Â&#x2DC;iĂ&#x2022;iĂ&#x160;B`VÂ&#x2026;iÂ&#x2DC;Ă&#x160;Â&#x2C6;Â&#x201C;Ă&#x160;7iVÂ&#x2026;Ă&#x192;iÂ?t Tel. 05961/9589828

B 2 1 3

Nette, schlanke

Kolleginnen gesucht von 20-35 J. Gute VerdienstmĂśglichkeiten fĂźr Teil- oder Vollzeit. Ă&#x153;bernachtungsm. vorhanden. Internationale Girls willkommen - 0162 / 16 16 16 9


W

Neue Zeitung

Lokales

23

20 Jahre IGV RĂźckblick auf der Hauptversammlung VĂ&#x2013;LLENERFEHN (hĂźl). Am Montagabend traf sich die Initiativgruppe und Gewerbetreibende VĂśllen, VĂśllenerfehn und VĂśllenerkĂśnigsfehn (IGV) zur ihrer Jahreshauptversammlung in der Gaststätte â&#x20AC;&#x17E;Bei Toniâ&#x20AC;&#x153;. Nach der BegrĂźĂ&#x;ung durch den 1. Vorsitzenden Johann Baumann standen verschiedene Tagesordnungspunkte auf dem Programm. Nach dem Bericht des Vorsitzenden erzählte Johannes Feimann von den Veranstaltungen der IGV. Im Rahmen von Unternehmerabenden lud die Gruppe zu einem Erste-HilfeLehrgang fĂźr Mitarbeiter ein. AuĂ&#x;erdem besichtigte man verschiedene Betriebe. Ewald Groeneveld erzähl-

te vom letzten Weihnachtsmarkt - mit dem Ă&#x153;berschuss konnten wieder erfolgreich die Jugendabteilungen in den Vereinen unterstĂźtzt werden. Der 18. Weihnachtsmarkt sei voll in Planung, so Groeneveld und man blicke optimistisch nach vorne. Der IGV feiert in diesem Jahr den 20. Geburtstag. Klaus Munk und Ewald Groeneveld berichteten den Mitgliedern von den Anfängen der Gruppe. Ziel war und ist die Lebensverbesserung in den Orten, Umweltschutz sowie die bessere Darstellung nach drauĂ&#x;en. 1991 fĂźhlten sich die Orte im sĂźdlichen Westoverledingen noch als â&#x20AC;&#x17E;Stiefkinderâ&#x20AC;&#x153; der Gemein-

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung ehrte die IGV ihre GrĂźndungsmitglieder: (von links) Johann Baumann (links) und Ewald Groeneveld (rechts) mit den GrĂźndungsmitgliedern Heinrich Schaa, Heinz FĂźhrs, Albert Schmidt, Herbert Plock und Klaus Munk. Foto: HĂźlsebus de, da sich der Mittelpunkt nach Ihrhove verlagert hatte. Die Politik war damals auf den Versammlungen nicht erwĂźnscht. Das ist heu-

te anders: BĂźrgermeister Eberhard LĂźpkes gratulierte zum Bestehen und lobte das offene Miteinander. Bis heute hat hat die IGV viel erreicht:

D Ă&#x2013; R P EN F EI ER T E K I R M E S

'GGJKLJ9Â&#x192;= 

Es ist das Gewerbegebiet an der Bahn entstanden, es gibt einen attraktiven Weihnachtsmarkt sowie passende adventliche StraĂ&#x;enbeleuch-

tung, eine Chronik wurde verĂśffentlicht (2006) und der Dorfplatz neu gestaltet und der Internet-Auftritt aufgefrischt.

*9H=F:MJ?=J

'Âż:=D;=FL=J NO CH NI E! JE TZ T VI EL GE LD SPAR EN, W IE

fzeit 6 oder 12 Monate. 0% Finanzierung â&#x20AC;&#x201C; keine Zinsen, Lau

Viel SpaĂ&#x; hatten groĂ&#x;e und kleine Besucher auf den DĂśrpener Markt- und Kirmestagen. FĂźr die Jugend gab es rasante Fahrgeschäfte und ganz viel SĂźĂ&#x;igkeiten. Die Erwachsenen schauten sich derweil im Gewerbezelt um oder feierten abends ausgelassen auf verschiedenen Partys. Foto: hĂźl

Arbeitskreis tagte wegen Renovierung und Veränderung unseres Sortiments Garnitur 3-1-1 in Papenburg Matratzen-Set bestehend aus: - hochwertige Kaltschaum-Matratze - Lattenrost / Kopf und FuĂ&#x;teil verstellbar - und Nackenkissten

pflegeleichter Stoff Federkern

Auf der Tagesordnung: DemograďŹ e PAPENBURG. Zu einem Arbeitsgespräch trafen sich gestern die Mitglieder des Arbeitskreises Demografie in der Historisch-Ă&#x2013;kologischenBildungsstätte (HĂ&#x2013;B). Walter Pengemann, Demografiebeauftragter des Landkreises Emsland, und Herbert Haupt, Vertreter der HĂ&#x2013;B, begrĂźĂ&#x;ten die Teilnehmer des Arbeitskreises, der sich aus den Demografie-Ansprechpartnern in den kreisangehĂśrigen Gemeinden und Städten zusammensetzt. Eine umfangreiche Tagesordnung galt es abzuarbeiten, in deren Mittelpunkt sich alles um das Thema â&#x20AC;&#x17E;Demografieâ&#x20AC;&#x153; drehte. Unter anderem wurde Ăźber Leerstandskataster in verschiedenen Kommunen und deren AuswertungsmĂśglichkeiten gesprochen; Ăźber Projekte in anderen Städten wie â&#x20AC;&#x17E;Jung kauft altâ&#x20AC;&#x153; â&#x20AC;&#x201C; Junge Leute kaufen alte Häuser â&#x20AC;&#x201C; einem Modellprojekt in Hiddenhausen, in dem die Kommune den Ankauf alter Häuser auch mit finanziellen Kaufanreizen ausstattet, um die Innenentwicklung der Städte zu forcieren. Eine eigens eingerichtete Fachgruppe aus den drei Zentren

im Emsland wird sich demnächst mit diesem Thema gesondert beschäftigen. Dieter Sturm, Stadt Haren, berichtete Ăźber die Zuwanderung von Niederländern, die im BevĂślkerungsanteil mehr als fĂźnf Prozent ausmachten. AusfĂźhrlich ging er hierbei auf die besonderen Umstände dieser Wohnungsverlagerung ein, zumal die Ăśffentlich bereitgestellte Infrastruktur (Kitas und Schulen) in aller Regel nicht in Anspruch genommen werde. Die aus einer Umfrage gewonnenen Erkenntnisse werde man evaluieren und bei weiteren Planungen berĂźcksichtigen. Hinsichtlich der in Papenburg demnächst stattfindenden Emslandschau soll mĂśglichst im Rahmen mĂśglicher Musterhäuser der besondere Schwerpunkt auf Barrierefreiheit gelegt werden. Auch andere technische Hilfsmittel innerhalb der Wohnungen sollten modellhaft vorgestellt werden. AbschlieĂ&#x;end konnte der Arbeitskreis sich das Zentrum fĂźr Generationen und seine Zielsetzungen und derzeitigen Projekte ansehen.

jetzt

nur

statt 1.249,-

statt 498,- `

798,- `

Rundeckgarnitur mit Sessel Textilleder, Federkern

jetzt

nur

statt 1.788,-

998,- `

Mod. Garnitur, 3-2-1 Federkern, pflegeleichter Stoff in verschiedenen Farben

jetzt

nur

statt 2.198,- ab

1398,- `

Moderne Rundecke Modell Jaguar, Federkern

jetzt

statt 1.679,-

nur

998,- `

nur 249,-

komplett

-;@9ML9?    NGF  /@J

PAPENBURGER (neben der Markthalle)

MĂ&#x2013;BELCENTER

(Ohne Beratung und Verkauf)

`

Fernsehsessel

Textilleder, 100.000 Scheuertouren, jetzt Federkern nur

349,- `

statt 698,-

Moderne Rundecke Federkern, Textilleder grau

jetzt

statt 1.698,-

nur

998,- `

Rundecke mit Schlaffunktion Bettkasten, Ottomane u. Sessel, Federkern, Stoff: Longlife soft Mandel

jetzt

nur

statt 2.698,-

1598,- `

MoorstraĂ&#x;e 10 -16 Tel. (0 49 61) Ă&#x2013;ffnungszeiten: 26871 Papenburg 66 47 996

Mo. - Fr. von 9.00 - 18.30 Uhr Sa. von 10.00 - 16.00 Uhr

%GEE=Fc%9M>=Fc-H9J=F

, Ă&#x201E; U ' U N G-0  , %  / -GFFL9?

*GDKL=JEÂż:=Dc =JFK=@K=KK=Dc'9LJ9LR=Fc-LĂ&#x2026;@D=c,9LL9Fc&GGEc-=KK=Dc-HA=?=DcAD<=J.AK;@=


stark in großen Größen!! DEHNBUND-HOSEN

Da.- Shirts

• formbeständig • voll waschbar • Bewegungsfreiheit • hoher Tragekomfort • Größen: 50-58 u. 25-30, • versch. Farben jede Hose

pflegeleichte Qualitäten, aktuelle Herbstfarben, Größe: 44 - 56

35, Starke Mode rke Frauen 95

29,95

für sta

2 Stück

Stretch-Hose

EXXXTRA große MODE! XXL-Mode -in Großstadt Auswahl

Hemden

Leger-gepflegter Style, mit hervorragender Passform versch. Farben Größe: 44 - 56

39,50 DD

Damenmode

modische Karo oder Streifen, pflegeleicht, bequeme Passform, Größe: 47/48 - 51/52

Jacken

19,

95

z.T. Microfaser, Kapuze mit kuscheligem Webpelz, Größe: 38 - 54

39,

50

Long-Strickjacke

in schönen Feinstrick, mit durchgehender Knopfleiste, Größe: 38 - 48

39,

mit Polokragen, Größe: 3XL - 5XL

Funktionsjacken atmungsaktiv, windund wasserdicht, Größe: 3XL - 7XL

ab

89,

2 Teile Jacke + Hose

stylisher Modetrend

MädchenStschiefel öne Details, Größe: 31 - 35

4,

99

Jeden Tag bis 2U0hrUhr Samstags bis 18

P

kostenlos

100% Cotton-Interlook, in versch. Farben, Größe: 38 - 48

15,

95

Reduzieren Sie, was Sie wollen!

versch. Modelle, Gr. 30 - 36

6,

Langarm-Shirt

95

modische Kinder Gummistiefel

99

19,

ab

95

Sweatshirts

95

Kinder Regen-Anzug bestehend aus Jacke und Hose, mit Kapuze, verschweißte Nähte, winddicht, Größe: 92 - 164

9,

99

egal ob z.B.: Blusen, Hosen, Pullover, Unterwäsch e, Röcke, Jacken, Betten, Gardinen, Handtücher .....

20%

RABATT!

in unserem Textilhaus

Rabatt-Coupon ist vom 14.10 bis zum 22.10.2011 gültig! Einfach an der Kasse dem gewünschten Artikel beilege n (Dieser wird dann entsprechend reduziert). Ausgenommem sind Rotstiftpreise und Festpreisartike l, z.B. Tabakwaren! Pro Artikel (Stück) nur 1 Bon gültig nicht mit anderen Rabatt-Aktionen kombinierbar

WREESMANN Textilhaus

26842 Ostrhauderfehn • Hauptstraße 48 • Tel.: 0 49 52 / 94 11 0

Neue Zeitung - Ausgabe Emsland KW 41  

Die Wochenzeitung zum Wochenende

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you