Issuu on Google+

Neue Zeitung zum Wochenende

Emsproblem

Internet wird schneller

VogelzĂźchter Friesoythe

Aktion „Von 0 auf 5,3“

Wassersportler fĂźr Abschlussdeich Seite 8

Landkreis Cloppenburg will weiĂ&#x;e Seite 3 Flecken „killen“

Sie erfreuen mit ihrem Hobby sich Seite 5 selbst und auch andere

Joachim TĂśnjes nahm mehr Seite 19 als 20 Kilogramm ab

KW 26 . Samstag, 03. Juli 2010

2. Jahrgang - Ausgabe 26 / Cloppenburg

MaĂ&#x;anfertigungen

VERTRAUEN KONTROLLE SICHERHEIT

+Ă CHEs"ADs"Ă ROs-ĂšBEL

DESIGN QUALITĂ„T ERGONOMIE

INTERNATIONAL SPORTS- & WELLNESSCLUBS

Am Nßttermoorer Sieltief 17 Leer ¡ 04 91 / 22 00

Rajen 101 ¡ 26817 Rhauderfehn Tel.: 0 49 52 / 31 33 ¡ Fax: 0 49 52 / 70 49 www.kuechenland-pohl.de email: info@kuechenland-pohl.de

International Security GmbH Groninger Str. 44 ¡ 26789 Leer Tel.: 04 91 - 9 60 70 07 - 0 Fax: 04 91 - 9 60 70 07 - 17

FriederikenstraĂ&#x;e 40 Papenburg ¡ 0 49 61 / 6 70 12 TischlerstraĂ&#x;e 10 Rhauderfehn ¡ 0 49 52 / 99 03 70

MĂźntefering redet auf Stoppelmarkt Erdbeeren Kiste 10x500g

9.90 Mo.-Fr. Sa.

Christoph Sandmann, dreifacher Mannschaftsweltmeister, geht davon aus, dass er nach seiner Knie-Operation fĂźr die PrĂźfungen der Klasse S wieder fit sein wird.

8.00-18.00 Uhr 8.00-16.00 Uhr

Tel. 0 44 73 / 97 22-15 www.lueske-panzen.de

    



BLOCKHAUS GUNDA

400 x 400 cm, 28 mm WS, inkl. DoppeltĂźr, inkl. FuĂ&#x;boden, Vordach 70 cm

500 x 500, 3,5 mm WS, inkl. DoppeltĂźr und 2 Doppelfenster , inkl. FuĂ&#x;boden, Vordach 110cm

Bausatz

1099,- `

LAMMELLENZAUN 180 x 180 cm, Koli

Stk.

9,98 `

EINZELCARPORT-BAUSATZ komplett mit Bedachung ohne Bodenanker

Stk.

219,- `

Bausatz

2149,- `

SONDERAKTION Terrassendielen Thermo-Kiefer 25 x 113 mm versch. Längen

lfdm.

2,19 `

Kommen Sie - es lohnt sich!

Beratung u. Verkauf nur zu den gesetzl. Ă–ffnungszeiten!

en ng r! es llu se Ri ste äu s nh Au rte Ga

BLOCKHAUS MARTINA

Ellerbrock: Fahrsport vom Feinsten Bis Sonntag: Nationales Fahrturnier auf dem Hof Peters ELLERBROCK/FRIESOYTHE (hph). Pferdefans kommen an diesem Wochenende auf dem Hof Peters in Ellerbrock voll auf ihre Kosten. Denn dort gibt es ein nationales Fahrturnier, an dem unter anderem auch die FahrergrĂśĂ&#x;e Rainer Duin teilnehmen wird. Duin wurde bereits Mannschaftsmeister und zweifacher

deutscher Meister. Rund 90 Ein-, Zwei- und Vierspänner aus dem Bundesgebiet haben sich zu diesem Turnier angemeldet. Voraussichtlich wird auch der bereits international erfahrene Christoph Sandmann aus Lähden vor Ort sein, um an den Prßfungen der S-Klasse teilzunehmen. Aus der direkten

Umgebung nehmen Hendrik Vahle, Ber-thold Tholen und Arno BrĂźnemeyer aus Friesoythe teil, ebenso sind Gerd Oltmanns aus Altenoythe und Josef Luttmann aus ThĂźle dabei. Am Samstag und Sonntag gibt es jeweils ab 7 Uhr Programm, am Samstag findet ab 20 Uhr eine groĂ&#x;e Party statt.

VECHTA. Der ehemalige SPD-Chef und Vizekanzler Franz MĂźntefering kommt zum Stoppelmarkt nach Vechta. MĂźntefering soll am Stoppelmarkts-Montag (16. August) in KĂźhlings Niedersachsenhalle vor geladenen Gästen sprechen. Am Mittwochnachmittag hat BĂźrgermeister Uwe Bartels den Sauerländer am Rande der Bundesversammlung eingeladen. Von „MĂźnte“ ist sicherlich mit einigen spitzen Bemerkungen Richtung schwarz-gelber Bundesregierung und so mancher Anekdote aus seiner Heimat, dem Sauerland, zu rechnen. Ex-SPD-Chef MĂźntefering hatte das Amt des Partei-Vorsitzenden nach der Bundestagswahl 2009 niedergelegt. Seitdem ist der 70-Jährige „einfacher“ Bundestagsabgeordneter fĂźr seine Partei. Der Stoppelmarkt findet in diesem Jahr vom 12. bis zum 17. August statt.

Friesoyther Str. 3 ¡ Sedelsberg ¡ Tel.: 0 44 92 / 91 97 07 ¡ www.holz-niehaus.de

4UžEUF  ,VS[VOE ,MVCSFJTFO

5BHF%SFTEFO&9,-64*7 5BHF4BBMGFME 5IĂ–SJOHFO  #VTGBISU Âś)1JN )PUFM 1SPHSV'Ă–ISVOHFO[# 'SBVFOLJSDIF 4FNQFSPQFS  `

 #VTGBISU Âś)1 JOLM1SPHS &JOUSJUUF #FSHCBIOGBISU  4DIJGGGBISU 4UBEUGĂ–IS&SGVSU

5BHF%SFTEFO

5BHF.PTFM5SJFS

 4USJF[FM NBSLU #VTGBISU Âś'JNJCJT)PUFM  JOLM4UBEUGĂ–ISVOH

 #VTGBISU Âś'JN .FSDVSF)PUFM 4UBEUGĂ–IS 8FJOCFSH GĂ–ISVOHVOE8FJOQSPCF  `

5BHF%Ă–TTFMEPSG

5BHF"NTUFSEBN

 #VTGBISU Âś'JN /))PUFM 4DIJGGGBISU 4UBEUSVOE GBISUV"MUTUBEUSVOEHBOH  `

 #VTGBISU Âś'JN )PUFM$BNQBOJMF JOLM 4UBEUSVOEGBISU  `

 `

 `

Der Hammerpreis! VW Polo 1.4 16V Highline EU Neufahrzeug, Benzin, 63Kw, Sondermodell Highline mit Leichtmetallfelgen, 4 TĂźren, Radioanlage mit CD RCD 310, Sportausstattung, Bordcomputer Diebstahlwarnanlage "Plus", Mittelarmlehne vorn, Nebelscheinwerfer RĂźcksitzbank und -lehne geteilt umlegbar, Elektr. beheizb. AuĂ&#x;enspiegel Elektr. Fensterheber vorn und hinten, Klimaanlage, Antiblockiersystem (ABS) KopfstĂźtzen hinten 3-fach, Lederlenkrad, Seiten-, Fahrer- und Beifahrerairbag Servolenkung, Vordersitze hĂśhenverstellbar, ESP, ZV mit Funkfernbedienung

Finanzierung mit Sonderkonditionen mĂśglich

5BHF8JFO;VTBU[UFSNJO 5BHF1BSUZSFJTF(Ă?UFCPSH  `

5BHF#FSMJO  #VTGBISU Âś'JN #FTU8FTUFSO)PUFM JOLM4UBEU SVOEGBISUNJU3FJTFMFJUVOH

 `

14.999,00 â‚Ź

 ` 5BHF.JOJLSFV[GBISU:PSL

VOE #VTGBISU Âś'JO%PQQFMJOOFOLBCJOF 4UBEUGĂ–IS#SĂ–HHFVOE:PSL  `

#FSBUVOHV#VDIVOHJO*ISFN3FJTFCĂ–SPPEFSCFJ

&OUEFDLFO4JFXFJUFSF BUUSBLUJWF3FJTFBOHFCPUF JOVOTFSFN3FJTFLBUBMPH

nur

 #VTGBISU 4DIJGGGBISUBC ,JFM Âś'JO%PQQFMJOOFOLBCJOF  4UBEUSVOEGBISUJO(Ă?UFCPSH

3FJTFO

"N#BIOIPG 3IBVEFSGFIO 5FM XXXWMMSFJTFOEF

www.aza-gruppe.de

 #VTGBISU Âś'JN )PUFM%FVUTDINFJTUFS 4UBEUSVOE GBISUV"MUTUBEUSVOEHBOH

Kraftstoffverbr. (komb./innerorts/auĂ&#x;erorts): 5,9/8,0/4,7 l/100km*, CO2-Emissionen komb. 139 g/km

Service

AZA Pollmann & Reuter

AZA Apen

AZA Auto Jannink

Ostertorstr. 89 26670 Uplengen-Remels 04956 - 92910

Hauptstrasse 235 26689 Apen 04489 - 94100

GrĂźner Hof 9 26169 Friesoythe 04491 - 92500


2

Wetter & Horoskop

19. Ostfriesischer

TĂśpfermarkt

LEER

FuĂ&#x;gängerzone Denkmalsplatz

3. + 4. Juli ´10

Samstag 10 - 18 Uhr Sonntag 11 - 18 Uhr Schirmherrschaft Stadt Leer www.sparringa-veranstaltungen.de

Klimahaus Bremerhaven „8° Ost“ wird ein Jahr alt Neue Zeitung verlost 3 x 4 Freikarten fĂźr eine Klimareise rund um die Welt REGION/BREMERHAVEN (atl). FĂźnf Kontinente, neun Orte sowie die Klimazonen dieser Welt hautnah erleben –und das alles an einem Tag. Im Klimahaus Bremerhaven „8° Ost“ kĂśnnen Besucher seit nunmehr einem Jahr die ungewĂśhnlichste Tour um die Welt unternehmen.

Neue Zeitung zum Wochenende

Werben Sie gezielt und erfolgreich mit Beilagen. Wir informieren Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an 04 91 / 96 07 01 18

Neue Zeitung

Der besondere Besuchermagnet unter den vier Ausstellungsbereichen ist die „Reise“: Entlang dem achten Ăśstlichen Längengrad, auf dem auch Bremerhaven liegt, kĂśnnen Besucher auf neun Stationen authentische EindrĂźcke Ăźber das Leben in den wichtigsten Klimazonen der Erde sammeln und das Wetter hautnah erleben. So kann man in der „Schweiz“ einen Steinschlag beobachten und auf einen Gletscher hinaufsteigen. Eine Kuh grast und der Duft von Gras liegt in der Luft. Einige Ausstellungsräume weiter empfängt die Besucher eine sardische Kräuterwiese und in der Reisestation „Kamerun“ herrscht tropische Wärme. Der west-

afrikanische Regenwald bei Nacht bietet GerĂźche und Geräusche von faszinierender Exotik. Weiter geht es in die Eiseskälte der „Antarktis“, wo richtiges Eis die Besucher auf dem Weg in die Polarstation erwartet. Ăœppig grĂźne Schluchten erwarten die Besucher auf „Samoa“, bevor der Weg mitten durch eine beeindruckende Aquarienwelt fĂźhrt, die einen faszinieren Blick I N FO

KlimahausŽ Bremerhaven 8° Ost Am Längengrad 8 27568 Bremerhaven Telefon: 0471 - 90 20 30 -0 Email: info@klimahaus-bremerhaven.de Öffnungszeiten: April bis Oktober: Mo - Fr: 09:00 - 19:00 Uhr Sa - So, Feiertag: 10:00 - 19:00 Uhr November bis März: täglich 10:00 - 18:00 Uhr

auf ein eigens gezĂźchtetes Saumriff aus lebenden Korallen bietet. Der Clou: Jeder Ausstellungsbereich der „Reise“ kann fĂźr individuelle Events gebucht werden. In den „Elementen“ kĂśnnen Besucher Klimaexperimente zu Feuer, Erde, Wasser und Luft selbst durchfĂźhren. Die „Perspektiven“ kennzeichnen den dritten Ausstellungsbereich, in dem es um das Klima unserer Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft geht. Im vierten Ausstellungsbereich, den „Chancen“, werden dem Besucher HandlungsmĂśglichkeiten aufgezeigt: Hier kann in Themenkammern spielerisch getestet werden, wie im Alltag ein persĂśnlicher Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden kann. Seit der ErĂśffnung im Juni 2009 konnte das Klimahaus bereits 800.000 begeisterte Besucher verzeichnen und zählt damit zu den besucherstärksten Attraktionen in Norddeutschland. Marieke Sander, Marketingleiterin,

sagt: „Unsere ursprĂźngliche Prognose belief sich auf 600.000 Besucher pro Jahr. Diesen Sommer hat das Klimahaus verschiedene Highlights in Planung: die kostenlos zugängliche Sonderausstellung „Die Tuareg – Wasser ist Leben“ zeigt das Leben und Ăœberleben der Tuareg-Nomaden im Niger und ein spezielles Sommerferienprogramm macht Kinder und Jugendliche zu Forschern und Weltentdeckern. Infos hierzu gibt es unter www.klimahausbremerhaven.de. Die Neue Zeitung verlost unter den Lesern 3 x 4 Freikarten fĂźr einen Tagesbesuch im Klimahaus. Wer gewinnen mĂśchte, kann eine Postkarte bis zum 14. August 2010 an folgende Anschrift senden: Neue Zeitung, Stichwort „Klimahaus“ Buschfenne 14 26789 Leer Die Gewinner werden in der Ausgabe am 17. August in der Neuen Zeitung verĂśffentlicht.

Im Notfall Ă„rzte- und Apothekennotdienst Ă„RZTE s ,EER 7EENER *EMGUM "UNDE 3AMTGEMEINDEN-OORMERLAND /STRHAUDERFEHN 2HAUDERFEHN 5PLENGEN 7ESTOVERLEDINGEN (ESEL *Ă MME Bereitschaftsdienstzeiten am Borromäus-Hospital Leer, KirchstraĂ&#x;e 61-67, Sa, So, Feiertage 08.00 Uhr bis 08.00 Uhr: Zentrale Notrufnummer: 0491 / 85 10 120 s !UGUSTFEHN !PEN /CHOLT 7ESTERSTEDE Zentrale Notrufnummer: 04488 / 524440 s 0APENBURG 2HEDE $ĂšRPEN Zentrale Notrufnummer: 04961 / 8099696 Barssel, Saterland: 03.07. Dr. Przbilla, 04499 / 8777, 04.07. Dr. SchĂźer, 04492 / 921290

A P OT H EK EN s ,EER Sa. 03.07. Krokodil-Apotheke, MĂźhlenstraĂ&#x;e 118, So. 04.07. Hirsch-Apotheke, FriesenstraĂ&#x;e 50, s 0APENBURG 2HEDE Sa. 03.07. Nikolaus-Apotheke, KirchstraĂ&#x;e 29, Rhede, So. 04.07. Apotheke am Krankenhaus, Hauptkanal rechts 74 a s -OORMERLAND (ESEL 4IMMEL Sa. 03.07. + So. 04.07. LĂśwen-Apotheke, Ulbarger StraĂ&#x;e 19, GroĂ&#x;efehnTimmel s 2HEIDERLAND Sa., 03.07. LĂśwenApotheke, NorderstraĂ&#x;e 16, Weener, So. 04.07. Rheiderland-Apotheke, BahnhofstraĂ&#x;e 1, Weener s 5PLENGEN 7IESMOOR Sa. 03.07. + So. 04.07. Fehn-Apotheke, HauptstraĂ&#x;e 138 a, Wiesmoor s !PEN !UGUSTFEHN $ETERN "AR”EL 2HAUDERFEHN /STRHAUDERFEHN Sa. 03.07. Apotheke am Moor, HauptstraĂ&#x;e 35, BarĂ&#x;el-Elisabethfehn, So. 04.07. Marien Apotheke, PoststraĂ&#x;e 11, Augustfehn-Apen

T I ER Ă„ R Z T E s ,EER -OORMERLAND (ESEL 2HEIDERLAND Sa. 03.07. bis So. 04.07. Dr. Rulffes, Leer, 0491 / 3881 s 5PLENGEN "AR”EL Sa. 03.07. bis So. 04.07. Heike Papenhagen, 04499 / 931535 s 0APENBURG SĂ DL7ESTOVERLEDINGEN Sa. 03.07. bis So. 04.07. TĂ„ Ahrens, Papenburg, 04961 / 985550 s &Ă R'RO”TIERE Sa. 03.07. bis So. 04.07. Veterinärgemeinschaft Papenburg, Dr. Hasseler, Dr. Kossen, Dr. Magnus, 04961 / 667290 s 2HEDE %MS Sa. 03.07. bis So. 04.07. Tierarztpraxis „Zur alten Ems“ fĂźr GroĂ&#x;tiere: Jongmans & Sickert, Zur alten Ems 7, 04964 / 1414

Damit Ihre Werbung im groĂ&#x;en Sonntagskonzert nicht untergeht ...

Spielen Sie lieber mit uns – mit den Samstags-Solisten!

Die Neue Zeitung – der Einkaufszettel zum Wochenende. Ihr Partner fßr erfolgreiche Werbung. Ihr direkter Draht 04 91 / 96 07 01 10

Neue Zeitung zum Wochenende


Neue Zeitung

S

Lokales

Kreis Cloppenburg will weiße Flecken „killen“ Fördergelder für schnelles Internet können jetzt fließen CLOPPENBURG. Für den Ausbau der Breitbandversorgung erhält der Landkreis Cloppenburg weitere Fördermittel aus dem Konjunkturpaket II. Kreisverwaltungsdirektor Neidhard Varnhorn, Saterlands Bürgermeister Hubert Frye als Vertreter der Städte und Gemeinden im Landkreis Cloppenburg, und Andrea Bornhorst von der Stabsstelle für Wirtschaftsförderung in Hannover konnten diese Woche aus den Händen von Ministerin Astrid Grotelüschen den Bescheid über eine Förde-

rung von bis zu 875.000 Euro entgegennehmen. Mit den Fördermitteln und einem kommunalen Eigenanteil von 125.000 Euro sollen acht sogenannte „weiße Flecken“ beseitigt werden. Der Ausbau muss nun zunächst technologie- und anbieterneutral öffentlich ausgeschrieben werden. Bis Ende 2011 soll dann der Ausbau in den betreffenden Ortsteilen abgeschlossen sein. In folgenden Ortsteilen ist ein Ausbau der Internetversorgung vorgesehen:

Slagharen: Die drei Gewinner stehen fest Sie fahren für ein paar Tage in Urlaub

Sabine Poppinga vom NZ-Team konnte jetzt die drei Gewinner ziehen. Foto: Hans-Peter Heikens LEER/SLAGHAREN (hph). Drei Leser der Neuen Zeitung können sich freuen. Sie werden gemeinsam mit ihren Familien in den Herbstferien mit der Neuen Zeitung einen Kurzurlaub im Freizeitpark Slagharen verbringen. „Glücksfee“ Sabine Poppinga vom Team der NZ konnte dieser Tage die Gewinner ermitteln: Aus Bockhorst hat Magret Lünswilken den fünftägigen Aufenthalt für bis zu sechs Personen gewonnen. Sie kann sich schon einmal überlegen, wen sie mit in den einmaligen Freizeitpark nimmt. Aus Westoverledingen wird die kleine Lea Szkiolka mit ihrer Familie nach Slagharen fah-

ren. Für Lea ist es zugleich ein Geburtstagsgeschenk – immerhin wird sie am Sonntag acht Jahre alt. Und aus Leer hat Sabine Nannen die Reise in den niederländischen Freizeitpark gewonnen. Auch sie kann mit bis zu sechs Personen den Kurzurlaub mit vier Übernachtungen in einem der schönen Ferienhäuser genießen. In diesem Zusammenhang möchten sich Verlag, Redaktion und Geschäftsführung des Freizeitparkes Slagharen für die vielen Zuschriften bedanken. Die Verwaltung des Parks wird sich in den kommenden Tagen mit den Gewinnern direkt in Verbindung setzen.

Gemeinde Barßel und Stadt Friesoythe: Ortsteile Reekenfeld und Kamperfehn Gemeinden Barßel und Saterland: Ortsteile Elisabethfehn-West,-Ost und Bollinger Kanal Stadt Friesoythe: Ortsteile Neuvrees, Barkentange und Ellerbrock Stadt Friesoythe: Ortsteile Hohefeld und Edewechterdamm Gemeinde Garrel: Ortsteile Falkenberg und Petersfeld Gemeinde Lindern: Ortsteil Liener Stadt Löningen: Ortsteile

Evenkamp, Helmighausen, Werwe und Borkhorn Gemeinde Molbergen: Ortsteil Ermke Süd-Ost In Deutschland nimmt die Zahl der privaten Haushalte mit Internetzugang weiterhin zu. Sie ist von 27 Millionen Haushalten im Jahr 2008 auf 29 Millionen im Jahr 2009 gestiegen. Das zeigen die aktuellen Ergebnisse der Erhebungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) zur Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien.

3


S

4

Lokales

Neue Zeitung

Big Band Bösel mit großer Italien-Tournee 2010 Den ersten Teil der Reise werden die Musikerinnen und Musiker als Strandurlaub verbringen BÖSEL. Als der letzte Ton und die letzte Zugabe auf der Waldbühne in Ahmsen verklungen waren, hatten es die Musikerinnen und Musiker der Big Band Bösel geschafft. Vor der beidruckenden Kulisse von 2000 Zuhörern hatten sie gerade ihr Sommernachtskonzert anlässlich der Schlussziehung der Emsland Sporttombola erfolgreich absolviert und konnten nun in ihre wohlverdiente Sommerpause gehen. Allerdings wird diese kürzer ausfallen als gewöhnlich, denn am 20. Juli starten die Musikerinnen und Musiker um Geschäftsführer Erwin Höffmann und Dirigent Oliver Thoben ihre große Italien-Reise 2010. Von Frankfurt aus geht es dann für insgesamt zehn Tage mit dem Flieger über Bari bis in die Südspitze Italiens nach Montescaglisoso. Die 10.000 Einwohner Gemeinde in der Provinz Matera war bereits vor 19 Jahren Ziel der Big Band Bösel, das dort ansässige Orchester Rocco D’Ambrosio daraufhin mehrmals Gast und Tagessieger bei den Euro-Musiktage in Bösel. „Zuerst waren wir etwas skeptisch, als wir im letzten Jahr von der Einladung aus Montescaglioso erfuhren, haben aber in zwei Vorbereitungsbesuchen erfahren, wie sehr man sich auf unser Kommen freut“, berichtet Geschäftsführer Erwin Höff-

Am 20. Juli starten die Musikerinnen und Musiker um Geschäftsführer Erwin Höffmann und Dirigent Oliver Thoben ihre große Italien-Reise 2010. mann. Höffmann selber war erst vor zwei Wochen mit seinem Stellvertreter, Rene Brandes, zur Abklärung letzter Details nach Montescaglioso geflogen und dort von zahlreichen Pressevertretern und dem Regionalfernsehen zum anstehenden Programm und den geplanten Konzerten befragt worden. „Die italienische Gastfreundschaft und Begeisterung kann man nicht erklären, die muss man erleben. Das wird für viele unserer jungen Leute bestimmt eine einmalige Erfahrung“, ist sich Höffmann sicher.

Den ersten Teil der Reise werden die Musikerinnen und Musiker als Strandurlaub verbringen, die zweite Hälfte werden sie dann bei Gastfamilien in Montescaglioso wohnen. Darauf freut sich Dirigent Oliver Thoben besonders. „So entstehen viele persönliche Kontakte und atmosphärisch ist es dann einfach unvergleichlich in einer lauen Sommernacht auf dem historischen Markplatz von Matera oder auf dem Piazza Roma in Montescaglioso vor einer begeisterten Menschenmenge Musik zu machen und gefeiert zu

      



                  



werden“, so Thoben. Er selber ist der einzige aktuelle Musiker, der bereits vor 19 Jahren mit der Big Band Bösel in Montescaglisoso war und aus Erfahrung von der italienischen Gastfreundschaft und Herzlichkeit berichten kann. Im letzten Sommer war er mit Erwin Höffmann nach Montescaglioso eingeladen worden, um die diesjährige Fahrt vorzubereiten. Der logistische Aufwand dabei ist nicht unerheblich, schließlich müssen alle Instrumente über 2000km bis

ganz in den Süden Europas transportiert werden, während die Musikerinnen und Musiker bequem in knapp drei Stunden einfliegen. „Vor 19 Jahren war das natürlich anders. Damals sind wir noch mit dem Tegeler-Bus drei Tage hin und drei Tage zurück gefahren“, erinnert sich Höffmann schmunzelt. Wenn die Big Band Bösel dann am 29. Juli wieder in der Heimat ankommt, geht es mit einem gut gefüllten Terminkalender in die zweite Saisonhälfte. Den Anfang bildet dabei wie immer das Konzert beim sonntäglichen Frühschoppen auf der Zwischenahner Woche am 15. August, neu hinzugekommen ist u.a. ein gemeinsames Konzert mit dem Musikverein Scharrel am Samstag, 13. November, in der Turnhalle in Scharrel. Abschluss und Höhepunkt des Jahres stellen traditionsgemäß die beiden Gala-Abende in der Stadthalle Cloppenburg am 4. Adventswochenende dar. An diesen beiden Konzerten wird dann auch Ralf Meyer als neuer Dirigent den Taktstock von Oliver Thoben übernehmen, der seinen Rückzug aus zeitlichen Gründen bereits zu Jahresbeginn angekündigt hatte. Den Vorbericht aus italienischen Fernsehen zur bevorstehenden Italien-Reise der Big Band Bösel sowie alle weiteren wichtige Informationen gibt es unter www.bigbandboesel.de.

Im Wald nimmt Gefahr von Feuer zu CLOPPENBURG (lpd). Was Schulkinder, Sonnenanbeter und Freibadfans freut, wird für die niedersächsischen Wälder langsam gefährlich: Die Sommerwitterung der vergangenen Tage lässt die Brandgefahr drastisch steigen, berichtet der LandvolkPressedienst. Seit Mitte der Woche gilt für die besonders gefährdeten Waldgebiete im Osten des Landes die höchste Warnstufe 5. Dort gibt es große zusammenhängende lichte Kiefernwälder, die sich auf besonders trockenen Sandböden befinden. „Die Feuerwachtürme in Gifhorn sind bereits besetzt, zusätzlich setzen wir auf unser kameragestütztes Überwachungssystem“, erklärt Dirk Strauch, regionaler Pressesprecher der niedersächsischen Landesforsten für Braunschweig. Doch natürlich seien auch die Försterinnen und Förster „hellwach“. Denn die wichtigste Voraussetzung bei der Waldbrandbekämpfung ist die rechtzeitige Entdeckung etwaiger Brandherde. Falls es bis zum Wochenende nicht zu ausgiebigen Regenfällen kommt, steht ab Samstag auch der Feuerwehrflugdienst mit drei Maschinen zur Überwachung der Waldgebiete aus der Luft bereit. Fachleute rufen die Bevölkerung dazu auf, bei Besuchen im Wald unbedingt die geltenden Warnhinweise zu beachten. So ist bis es Ende Oktober verboten, im Wald oder in Heide- und Moorgebieten zu rauchen, das Grillen ist nur an dafür extra ausgewiesenen Plätzen erlaubt. Autos dürfen wegen heißer Katalysatoren nicht über Gras geparkt werden und müssen unbedingt die Zufahrtswege für Löschfahrzeuge frei halten.

26 Jahre Freiluftfete in Süddorf



SÜDDORF/FRIESOYTHE. Am Samstag, dem 3. Juli, startet um 21 Uhr die mittlerweile 26. Riesen-Freiluftfete in Süddorf. Veranstalter ist die Landjugend „De Afrümers“.



Inzwischen ist sie längst eine Traditionsveranstaltung und aus dem Veranstaltungskalender in der Gemeinde Edewecht nicht mehr wegzudenken: Die Freiluftfete Süddorf. Nach wie vor zieht diese Veranstaltung jährlich tausende Partyfreunde in ihren Bann und ist weit über die Grenzen des Ammerlandes hinaus bekannt. So konnten die Veranstalter im letzten

Jahr ihren 100.000. Besucher begrüßen. Auch in diesem Jahr haben die „Afrümers“ sich wieder ein attraktives Programm einfallen lassen: Auf Bühne 1: Hier sorgt die Partyband „Into The Light“ für Stimmung und zahlreiche Showeinlagen. Die Hausband des bekannten „Riu Palace“ in Palma de Mallorca, wird in Süddorf nicht nur Hits der letzten 40 Jahre präsentieren sondern auch alle aktuellen Titel inklusive ihrer neuen Single „Helden der Nation“, der ultimativen Hymne zur Fußball WM 2010.

Auf Bühne 2: Als Live-Act tritt um 21.30 Uhr die Band „Jax Corner“ aus Edewecht auf. Die erst Anfang 2009 gegründete Band präsentiert unverfälschte Rockmusik der 70‘er bis 90‘er Jahre. Die sechs Musiker begeistern das Publikum mit einer einzigartigen musikalischen Mischung: Hier trifft ein rockiger Sound mit leidenschaftlichem Leadund Backgroundgesang auf ungebremste Spielfreude. So kommen an einem Abend neben TOTO, Bryan Adams und Bon Jovi auch AC/DC, Deep Purple und Metallica auf die Bühne.


Neue Zeitung

S

Lokales

5

Züchter erfreuen sich und andere an Sittichen und Kanarien Vogelzuchtverein Friesoythe und Umgebung hilft Neulingen beim Aufbau der Zucht Von NZ-Redakteur Heinz Giermanns EDEWECHTERDAM/FRIESOYTHE. Die Vogelgrippe hat sein Hobby verändert. Bis dahin hatte Alwin Lengert verschiedene Vogelarten und auch Fasane gehalten. Die Grippe selbst erreichte seinen Bestand zwar nicht, wohl aber der „Bazillus Bürokrazensus“, der ihn verpflichtete, tierärztliche Gesundheitsnachweise beizubringen und diverse Auflagen zu erfüllen. „Ich sollte meine Volliere oben mit einer Plastikplatte abdecken“, erinnert sich der Vorsitzendes des im Jahr 2004 gegründeten Vereins der „Vogelfreunde Friesoythe und Umgebung e. V.“ Darauf schaffte er sämtliches Federvieh ab und konzentrierte sich auf die Zucht von Halsbandsittichen, und das bis heute. Alwin Lengert züchtet Halsbandsittiche. Im Verein sind auch Liebhaber anderer Vogelarten willkommen. Die „Umgebung“ von Friesoythe hat der Verein weit gesteckt. Die zurzeit zwölf Mitglieder gehen ihrem Hobby von Bösel bis Esterwegen und von Friesoythe bis Rhauderfehn nach. Sie widmen sich der Zucht von Sittichen und Kanarien, „mit unterschiedlichen Schwerpunkten“, sagt Lengert. Im VierwochenRhythmus treffen sie sich reihum jeweils bei einem der Mitglieder, um sich miteinander auszutauschen, von einander zu lernen oder auch um die nächsten gemeinsamen Aktivitäten zu planen. Beim C-Port-Jubiläum haben sie in Nachbarschaft zu den Kaninchenzüchtern in fünf Vollieren Jungvögel gezeigt und damit auf ihre Tätigkeit aufmerksam

gemacht. Als nächste größere Maßnahme steht eine Jungvogel-Ausstellung an, die im August in der alten Schule in der EllerbroekerStraße stattfinden wird, wieder gemeinsam mit den Freunden der Kaninchenzucht. Zweimal jährlich veranstaltet der Landesverband Nord des DKB (Deutscher Kanarienbund) eine Börse in Hesel. Die Züchter nutzen die Schau, um ihren Bestand aufzufrischen und ihre eigene Zucht zum Kauf anzubieten. Gerne würden die Züchter neue Mitglieder in ihren Erfahrungsaustausch einbeziehen, so wie jene 21jährige Frau, die sich erst seit kurzem für das „wunderschöne Hobby“ (Lengert) entschieden hat. „Wir freuen uns auf neue Züchter

und sind gerne bereit, unsere Erfahrung weiterzugeben und beim Aufbau der Zucht zu helfen“, so der Vorsitzende weiter. Nein, teuer sei das Hobby nicht, weil man vieles selber machen könne. Wichtig sei es, die Volliere entweder mit einem festen Boden zu versehen oder die Seitenwände tief genug in die Erde zu setzen, „damit keine Nager reinkommen können, die von den Futterresten angezogen werden.“ Ansonsten müsse man nur vernünftig mit den Tieren umgehe, was u. a. bedeute, dass man einige Male am Tag nach ihnen sehe, sie mit ausreichend Wasser und Futter versorge und in der heißen Jahreszeit sicherstelle, dass die Vögel eine Badegelegenheit haben,

Fotos: Heinz Giermanns

damit sie sich abkühlen können. Wer Sittiche züchten wolle müsse wissen, dass man dafür eine Genehmigung von der Kreisgesundheitsbehörde benötige, für die man eine Prüfung ablegen müsse. „Auch bei der Vorbereitung auf die Prüfung helfen wir Interessenten bei Bedarf.“ Mit dieser Vorschrift soll verhindert werden, dass sich die Papageienkrankheit ausbreiten kann. Für die Zucht von Kanarien benötigt man keine Genehmigung. „Gerne kann bei uns auch mitmachen, wer andere Vögel züchtet“, ergänzt Lengert. Interessenten wenden sich an Alwin Lengert unter der Telefonnummer 04405 – 8423.

Alwin Lengert, Vorsitzender des Vereins der Vogelfreunde Friesoythe und Umgebung.

JEDER PREIS EIN TREFFER! Schwingsessel

Phonowagen

Metall/PU-beige, BHT 43x97x53 cm

Alu/silber-Dekor, BHT 85x63x51

69.-

19.95

TRENDPREIS

Solange Vorrat reicht. Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.

498.-

299.-

39.95

19.95

TRENDPREIS

89.-

39.

Passende 95 Esszimmerstühle TRENDPREIS

TRENDPREIS

39.95

Barhocker

19.95

PVC-schwarz, BHT 40x9242 cm

TRENDPREIS

209.-

99.-

TRENDPREIS

Anbauwand

Nussbaum/weiß-Dekor, BHT 286/205/54 cm

Kommode

Noce-Dekor, BHT 158x105x50 cm

Riesenauswahl Kleiderschränke z.B. 2-türig, Buche-Dekor, BHT 85x175x52 cm

Hauptstr. 89 · 26842 Ostrhauderfehn Tel. 04952 / 82 84 00 Mo. – Fr. 9 – 18.30 Uhr, Sa. 9 – 16 Uhr Klein Feldhus 52 – 54 · 26180 Rastede/Neusüdende Klein Feldhus 52 – 54 · 26180 Rastede/Neusüdende Am Hafen 1 · 26169 Friesoythe Tjüchkampstraße 2 · 26605 Aurich / Schirum Tjüchkampstraße 2 · 26605 Aurich / Schirum Zur Siedewurt · 27612 Loxstedt

www.trendmoebel-online.de www.trendmoebel-online.de


S

6

Lokales

Neue Zeitung

Stapelfelder Open-Air: Boppin´B rocken mit Schalldicht, Nuance und der Feuerwehrkapelle STAPELFELD. Drei LiveBands und die Feuerwehrkapelle Cloppenburg werden die Besucher beim 19. Stapelfelder Open Air mächtig zum Schwitzen bringen. Das beliebte Festival findet nach einer einjährigen kreativen Schaffenspause erstmal wieder im Rahmen des Cloppenburger Kultursommers statt. Unter dem Motto „Rock an der B213“ präsentiert sich das Open Air am Samstag, 10. Juli mit einer neuen Location an der Raststätte Cloppenburger Land, Jümmestraße. Einlass ist ab

19.00 Uhr. Jugendliche und Junggebliebene können sich auf schweißtreibende Bühnenshows, laute Gitarrenklänge und echten Rock mit Boppin‘B, Schalldicht und Nuance freuen. Seit 1985 machen Boppin’B mit ihrer ganz eigenen Interpretation des Rock’n’Rolls die Bühnen unsicher. Musik von Boppin’B ist heute ein vollkommen eigener Stil, der seinen Ursprung im Rock’n’Roll der fünfziger Jahre hat. Jedoch, durch die Verbindung von Ska, Swing, Rockabilly, Punk und Pop zu

einem eigenständigen Sound wird. Sehr viel Wert legen die fünf Musiker vor allem auf ihre Eigenkompositionen in englischer und deutscher Sprache. Bei ihren jährlich rund 200 Auftritten in ganz Europa begeistern sie die Besucher mit einer Mischung aus Humor, gepaart mit einem Hang zur Selbstironie und bestem Rock’n’Roll. Nach 13 Jahren steht die Cloppenburger Band Schalldicht wieder auf der Bühne, auf der ihre Karriere begann – und es wird zugleich ihr letzter Auftritt sein. Wer die

vier Jungs noch einmal live erleben möchte, sollte daher diesen Auftritt nicht verpassen. Zwölf rasante Jahre liegen zwischen ihren ersten Gigs mit eher robustem Punkrock und dem inzwischen typisch melodischen, anspruchsvollen Sound mit Ohrwurmcharakter. Ihre aktuelle CD „Fahrstuhlmusik“ wurde erst kürzlich im Sat1 Frühstücksfernsehen vorgestellt. Wenn diese Band abrockt, dann reißt ihre schweißtreibende Bühnenshow alles mit was sich in Hörweite bewegt.

zum Wochenende

Beilagen-Ser vice

Garrel Haushalte gesamt

Boen Bunderhee Bunde - Stadt Dollart Landschaftspolder Wymeer Haushalte gesamt

165 350 1.770 250 150 480 3.165

Weener Diele Dielerheide Halte Holthusen Holthuserheide Weener - Innenstadt Kirchborgum Möhlenwarf St. Georgiwold Stapelmoor Stapelmoorerheide Tichelwarf Vellage Weenermoor Haushalte gesamt

220 190 50 200 650 3.235 140 750 75 450 200 785 90 150 7.185

Jemgum Böhmerwold Critzum Ditzum Dizumerhammrich Hatzum Holtgaste Jemgum - Stadt Marienchor Midlum Nendorp Oldendorp Pogum Haushalte gesamt

25 100 450 150 100 115 795 25 170 100 25 100 2.155

Moormerland Boekzetelerfehn Gandersum Hatshausen Jheringsfehn Neermoor Oldersum Rorichum Terborg Tergast Veenhusen Warsingsfehn Haushalte gesamt

110 45 200 1.005 1.265 645 150 50 200 1.250 4.360 9.280

Leer Bingum Heisfelde Leer- Innenstadt Leerort Loga Logabirum Nüttermoor Haushalte gesamt

560 2.985 8.925 370 2.560 1.845 245 17.490

Brinkum Firrel Hesel - Ort Holtland Klein Hesel Neukamperfehn Schwerinsdorf Haushalte gesamt

Rhauderfehn 400 210 1.130 835 130 1.195 320 4.495

Jümme Detern Filsum Nortmoor Haushalte gesamt

1.350 775 705 2.830

Uplengen Bühren Großoldendorf Großsander Hollen Jübberde Kleinremels Kleinoldendorf Kleinsander Meinersfehn Neudorf Neufirrel Nordgeorgsfehn Oltmannsfehn Remels Selverde Stapel Südgeorgsfehn Haushalte gesamt

75 160 170 485 120 225 65 50 155 190 210 300 250 1.530 135 200 180 4.500

Ammerland Apen Augustfehn I Augustfehn II Bucksande/Nordloh Godensholt - Ort Haushalte gesamt

1.235 1.960 1.125 300 285 4.905

Barßel Barßel - Ort Elisabethfehn Harkebrügge Reekenfeld Haushalte gesamt

2.595 1.560 655 565 5.375

Saterland Ramsloh Scharrel Sedelsberg Strücklingen Haushalte gesamt

1.705 920 1.160 1.040 4.825

Ostrhauderfehn Holterfehn Holtermoor Idafehn Langholt Ostrhauderfehn - Ort Potshausen Haushalte gesamt

285 300 670 205 3.000 155 4.615

Backemoor Burlage Collinghorst Glansdorf Holte Idehörn Klostermoor Langholt Marienheil Rhaude Schatteburg Westrhauderfehn Haushalte gesamt

100 40 120 1.620 570 90 680 2.030 100 810 2.035 8.195

Friesoythe Ahrensdorf 100 Altenoythe 960 Edewechterdamm 330 Ellerbrock 135 Friesoythe - Ort 3.195 Gehlenberg 595 Kampe / Kamperfehn 185 Markhausen 430 Mehrenkamp 65 Neumarkhausen 150 Neuscharrel 365 Neuvrees 300 Schwaneburg / Schillburg 125 Thüle 360 Haushalte gesamt 7.295

Bösel Aumühlen Bösel Bösel Westloh Bremersand Hülsberg Katzfeld Petersdorf Südkamp Haushalte gesamt

100 1.215 50 225 35 45 300 240 2.210

Nordhümmling Brockhorst Esterwegen Hilkenbrook Surwold Haushalte gesamt

435 1.975 255 1.290 3.955

Lindern Haushalte gesamt

3.190

Cloppenburg 150 570 710 290 190 75 250 165 80 50 30 5.075 7.075

Westoverledingen Breinermoor Driever Esklum Flachsmeer Großwolde Grotegaste Ihren Ihrhove Mitling-Mark Steenfelde Völlen Haushalte gesamt

Twist 1.200

Molbergen Haushalte gesamt

Hesel

Wer denkt eine Feuerwehrkapelle, könnte nur traditionelle Blasmusik spielen, der wird beim Stapelfelder Open Air vom Gegenteil überzeugt. Die Feuerwehrkapelle Cloppenburg wird beweisen, dass auch Heavy Metal in ihrem Repertoire zu finden ist. Der Kultursommer Cloppenburg wird gefördert von der Landessparkasse zu Oldenburg, EWE AG und EWE TEL, Münsterländische Tageszeitung, Kulturstiftung der Öffentlichen Versicherungen und der Oldenburgischen Landschaft.

E MSREPORT

Neue Zeitung Bunde

Die Band Nuance, auch von seinen Fans liebevoll „Die dritte Hard Rock Generation“ genannt, ist bekannt für ihren außergewöhnlichen Hardrocksound. Sie gewann 2008 mit ihrem allerersten Auftritt den Great Desaster Vorentscheid in der Roten Schule. Die vier musikalischen Kraftpakete wissen genau wie sie ihr Publikum mitreißen können. Diverse Live-Auftritte im Raum Cloppenburg haben bestätigt, dass Nuance wie kaum eine andere Band das Publikum zum mitmachen animiert.

600

Haushalte gesamt

2.400

Papenburg Papenburg - Obenende 3.340 Papenburg - Splitting 2.340 Papenburg - Stadtmitte 6.215 Papenburg - Untenende 1.435 Haushalte gesamt 13.330

Aschendorf Aschendorfermoor Aschendorf Herbrum Tunxdorf/Nendorf Haushalte gesamt

400 2.910 320 150 3.780

Rhede Brual / Brualer - Moor Neurhede Rhede - Ort Haushalte gesamt

525 455 1.120 2.100

Dörpen Börger Dörpen Dresum Heede Kluse Lehe Neubörger Neudörpen Neulehe Walchum Wippingen Haushalte gesamt

1.250 2.180 455 840 450 340 710 120 600 510 125 6.330

Fresenburg Fresenburg Renkenberge Sustrum Haushalte gesamt

600 510 200 6.330

Lathen Lathen Oberlangen Niederlangen Haushalte gesamt

2.310 240 240 2.790

Sögel Haushalte gesamt

2.170

Geeste

Twist Bült Rühlerfeld Schöninghsdorf Twist Siedlung Hebelermeer Haushalte gesamt

1.070 460 350 815 250 2.945

Haren Haren Fehndorf Altenberge Bersede Emmeln Erika Rütenbrock Wesuwe Haushalte gesamt

3410 250 380 160 1080 600 480 555 6.915

Meppen

600 1300 705 210 180 590 65 3.650

Herzlake Herzlake Bookhof Dohren Felsen Holte-Lastrup Lähden Haushalte gesamt

1160 130 260 240 570 520 2.880

Lünne

Meppen Bokeloh Gr.-Fullen Helte Hemsen/Hüntel Klein Fullen Rühle Schwefingen Versen Borken Holtshausen Haushalte gesamt

11.537 520 325 200 360 110 400 150 350 200 60 14.212

Stavern Apeldorn 250 Gr. Berßen / Kl. Berßen 550 Gr. Stavern / Kl. Stavern 325 Haushalte gesamt 1.125

Werlte Werlte Lorup Rasdorf Spahnharrenstätte Vrees Werpeloh Haushalte gesamt

2.930 1.110 565 1.000 1.200 750 7.555

Lingen Brögbern/Damaschke Bramsche Ramsel Baccum Gauerbach Biene/Holthausen Lingen Haushalte gesamt

Erreichen Sie mit uns über

Geeste Dalum Groß Hesepe Gr. Sand Kl. Hesepe Osterbrock Varloh Haushalte gesamt

2.140 720 230 520 1.150 1.060 16.010 21.830

Lünne Spelle Schapen Haushalte gesamt

670 2.180 720 3.500

Salzbergen Salzbergen Haushalte gesamt

1.620 1.620

Emsbüren Emsbüren Listrup Elbergen Haushalte gesamt

2.335 200 100 2.635

Nordhorn Lohne/Nordlohne Wietmarschen Haushalte gesamt

2.170 1.600 3.770

Lengerich Lengerich Gersten Langen Bawinkel Haushalte gesamt

670 200 300 660 1.830

Beesten Freren Thuine Beesten Messingen Andervenne Haushalte gesamt

1.050 450 450 300 250 2.500

210.000 Haushalte!

Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!

Neue Zeitung Geschäftsstelle Leer Buschfenne 14 · 26789 Leer-Loga Telefon 04 91 / 96 07 01 13 Telefax 04 91 / 96 07 01 20 www.gerhard-verlag.de

E MS R EPORT Geschäftsstelle Meppen

Haselünner Str. 20 · 49716 Meppen Telefon 0 59 31 / 88 80 0 Telefax 0 59 31 / 88 80 29 www.ems-report.de


Neue Zeitung

S

Lokales

7

Sechs Prüflinge bestanden den „Hundeführerschein“

Der IRJGV-Gehlenberg hat jetzt sechs „Prüflinge“ erfolgreich an die Prüfung herangeführt. GEHLENBERG. Der IRJGVGehlenberg (Internationaler - Rasse - Jagd - Gebrauchshunde - Verband) hat jetzt sechs „Prüflinge“ erfolgreich an die Prüfung herangeführt. Diese so genannte BGVPPrüfung beinhaltet 1. Eine Sachkundeprüfung für den Hundehalter besteht aus: 172 Fragen rund um die Aufzucht, das Hundeverhalten und die Kommunikation mit dem Hund usw. 2. Die Verkehrssicherheitsprüfung: Diese besteht aus einem Stadtgang an dem der Hund die Tauglichkeit

im Verkehr nachweist, sowie die Sensibilisierung der Geräuschkulisse. 3. Die Gehorsamsprüfung: Dort muss der Hund auf Kommandos mit und ohne Leinenführung reagieren. Bei der Verkehrs - und Gehorsamsprüfung darf der Hund in keiner Weise Aggressivität zeigen und muss seinem Hundeführer gehorsam folgen. Bei der Leistungsprüfung wird das Erlernte aus der BGVP-Prüfung intensiviert und erweitert.

Diese Leistungsstufen sind in Bronze, Silber und Gold aufgeteilt, erklärte Melanie Meyer vom IRJGV-Gehlenberg. Die Teams für die BGVP – Prüfung bestanden aus: Hermann Böhmann und „Harras“, Nicola Baumann mit „Aura“ sowie Marlies Höffmann mit „Emma“. Für die Leistungsprüfung „Bronze“ war Micheal Schrandt mit „Maischa“ erfolgreich. Ebenso bei der Leistung „Gold“ waren Ursula Böhmann mit „Nero“ sowie Arnold Caspers und

Foto: Privat „Abby“ erfolgreich. „Wir möchten uns ganz herzlich bei unseren Prüfungsleitern Gaby Rühländer und Arnold Caspers für die hilfreichen Tipps und ihre Geduld bedanken“, betonte Melanie Meyer. Und weiter: „Weiterhin bedanken wir uns sehr herzlich bei dem Richterteam, bestehend aus Martin Ringel und Hans Daszkowski. Erwähnen möchten wir auch unsere gute Zusammenarbeit mit unseren Hundefreunden aus Sedelsberg. www.irjgv-gehlenberg.npage.de

Bösel sucht den EURO-Star

Bösel. Im Rahmen der EUROMusiktage, die vom 9. bis 12. September in Bösel stattfinden, wird es ein ganz besonderes Event geben. Und zwar sucht Bösel den EURO-Star. Das Konzept gründet auf der Vorlage eines privaten Fernsehsenders. Am EURO-Samstag, 11. September, wird die Show um 22.30 Uhr nach dem Konzert der Nationen im Festzelt im Parkstadion Bösel stattfinden. Sieben Sängerinnen und Sänger werden an der Live-Show teilnehmen. Diese haben sich im Vorfeld durch ein Casting qualifiziert. Das Programm, das von der SAT.1Moderatorin Annika Kipp (Foto) moderiert wird, wird mit

mehreren Kameras auf eine große Leinwand übertragen. Nach jedem Auftritt unterziehen sich die Kandidaten den Kriterien einer 3-köpfigen Jury. Der „EURO-Star“ wird anhand von Stimmkarten ermittelt, die vom Publikum ausgefüllt werden. Die Siegerin/Der Sieger bekommt einen Geldpreis und einen Auftritt im SAT.1Frührstücksfernsehen. Interessierte, die an der Show teilnehmen möchten, können sich bei Bettina Theilmann unter der Rufnummer 0171-1544845 oder per Mail: eurostar@euro-boesel.de bewerben. Wichtig für die Anmeldung: Die Sängerinnen und Sänger sollten mindestens 16 Jahre alt sein.


S

8

Lokales

Neue Zeitung

Arbeitskreis Ems empört über Alleingang der Umweltverbände Wassersportler: „Wann reden wir endlich über einen Abschlussdeich zwischen Eemshaven und Krummhörn?“ REGION. Der Arbeitskreis Ems ist empört und fassungslos zugleich. Dem Kreis, dem alle 38 Wassersportvereine im ostfriesischen Revier zwischen Papenburg und Wilhelmshaven und damit 3000 Mitglieder angehören, reicht die „inhaltlose und unkonstruktive Diskussion“ um einen Emskanal zwischen Papenburg und Leer. Vor allem jetzt platzte den Wassersportlern der Kragen, nachdem bekannt wurde, dass die Umweltverbände WWF, BUND und Nabu rund eine Million Euro für ein weiteres Emskanal-Gutachten ausgeben wollen. „Hier wird Geld einfach verprasst. Geld, das man wesentlich sinnvoller einsetzen könnte“, betonte Michael Suhre als Vorsitzender des Arbeitskreises und damit Sprecher aller Wassersportler im ostfriesischen Revier. Der Arbeitskreis, hinter dem die Revierverbände im Seglerverband Niedersachsen sowie der Deutsche Motoryacht Verband stehen, kann die endlosen Diskussionen um einen Kanal von Papenburg nach Leer ohnehin nicht mehr nachvollziehen, heißt es in einer entsprechenden Pressemitteilung. Wer ernsthaft glaube, ein solcher Kanal lasse sich wirtschaftlich darstellen und vor allen Dingen realisieren, der lebe völlig an der Realität vorbei. „Solch ein Bauwerk wird viel zu teuer und steht in keinem Verhältnis zum Ergebnis“, sagt Michael Suhre für den Arbeitskreis. Allein die Planungsphase würde wegen der Rechtsstreitigkeiten Jahrzehnte in Anspruch nehmen. Und das Argument der Umweltverbände, durch den Bau eines Kanals könne die Ems anschließend renaturiert werden, sei irreführend und verfälsche die gesamte Situation. „Fakt ist, dass durch den Bau eines solchen Kanals zwar die Baggerarbeiten zwischen Leer und Papenburg reduziert werden können. Doch zwischen Leer und Eemshaven muss weiter gebaggert werden. Dies führt letztlich dazu, dass die Ems zwischen Leer und Papenburg binnen kürzester Zeit völlig verschlicken wird und für den gesamten Schiffsverkehr nicht mehr passierbar ist. Es sei denn, man baggert auch dort weiter“, bringt Suhre für die Wassersportler die Situation auf den Punkt. Der Arbeitskreis Ems wolle, nachdem sich die Wassersportler über Jahre aus der Diskussion herausgehalten hätten, „das Kind jetzt mal eindeutig beim Namen nennen: Wir brauchen einen Abschlussdeich zwischen den Niederlanden und Deutsch-

Eemshaven Pewsum B 210

Abschlussdeich Straße 2-spurig

N 33

L3

DoppelkammerSchleuse - teilbar Papsand

A 31

L2 A 31 A 31

N 33

N 360

Geise

N 991 N 33

Jemgum

Grafik: Arbeitskreis Ems H.-P. Heikens

Der Arbeitskreis Ems, dem alle 38 Wassersportvereine im Revier zwischen Papenburg und Wilhelmshaven mit rund 3000 Mitgliedern angehören, möchte die Diskussion um die Ems endlich in einer andere Richtung lenken. „Nur ein Abschlussdeich ist im Sinne der Nachhaltigkeit der richtige Weg“, sagt ArbeitskreisVorsitzender Michael Suhre.

Der Arbeitskreis Ems vertritt eine klare Meinung, wie Michael Suhre jetzt verdeutlichte: „Nur ein Abschlussdeich kann dem Fluss helfen.“ land – und zwar zwischen Eemshaven und der Krummhörn. Alles andere ist völliger Blödsinn“, bringt es der Vertreter der Wassersportvereine auf den Punkt. „Wer glaubt, den Zustand der Ems von 1970 wieder herstellen zu können, hat die Zeichen der Zeit nicht erkannt und lebt im ewig Gestrigen“, meint Suhre. Für die Wassersportvereine gibt es gleich mehrere überzeugende Gründe, einen Abschlussdeich oberhalb von Delfzijl und der Knock zu bauen. „Ein Unternehmen wie die Meyer Werft kann man nicht mal eben umziehen lassen. Solch ein Argument ist naiv und an der Realität vorbei. Schon das in diesem Jahr vorgelegte Gutachten spricht eindeutig gegen ein solches Ansinnen.“ Hinzu komme, dass auch ein Emskanal die Situ-

ation nicht entschärfen könne. Und das ewige Baggern im Fluss koste die Steuerzahler über Jahrzehnte Milliarden und mache den Fluss durch immer höhere Fließgeschwindigkeiten von Jahr zu Jahr gefährlicher und das Schlickproblem immer größer. „Das ist eine Frage der Zeit, wann ein Frachter gegen der Sperrwerk oder die Jann-Berghaus-Brücke kracht. Wir laden Interessierte gerne zu einer Schiffstour auf die Ems ein, um sich ein Bild von dem Grauen auf diesem Fluss machen zu können.“ Für den Arbeitskreis Ems (Mail: arbeitskreisems@web.de) gibt es nur eine Lösung: „Die heißt Abschlussdeich.“ Und zwar mit einer entsprechend dimensionierten Doppel-

kammerschleuse, die auch Platz für Kreuzfahrtschiffe der nächsten Generation biete. Jede Schleusenkammer müsse, so Suhre, in einzelne Sektoren teilbar sein, um die Schleusenzeiten so kurz wie möglich zu halten. Die Niederländer hätten mit solchen Bauwerken jahrzehntelange Erfahrung. Zudem hätten auch die Nachbarn ein erhebliches Interesse an einem solchen Damm, der gleich von Anfang an mit einer entsprechend zweispurigen Kfz-Trasse versehen werden müsse, wobei es genügend Kenntnisse mit einer doppelten Straßenführung um die Schleusenkammern herum gebe. Dies biete eine schnelle Straßenverbindung zwischen Emden und Eemshaven. „Auf Jahrzehnte sichern wir zugleich mit einem solchen Abschluss-

deich angesichts eines steigenden Meeresspiegels den Hochwasserschutz und zwischen dem Abschlussdeich und dem Emsland kann ein wunderbares Naturparadies entstehen. Beste Beispiele hierfür finden wir am Lauwersmeer, am Ijsselmeer und in der Schelde. Dieses sich dann bildende Naturparadies kann man hervorragend mit den Interessen des Tourismus koppeln.“ Schließlich stelle der Wassertourismus bei den Nachbarn in den Niederlanden schon heute ein erhebliches Potenzial dar, das in den Masterplänen für die Provinz Friesland und Schelde ausdrückliche Berücksichtigung finde und in Ostfriesland bis jetzt kaum berücksichtigt werde. „Wir müssen endlich von unseren Nachbarn lernen und das Problem ,Ems‘ gemeinsam mit ihnen umfassend und im Sinne einer Nachhaltigkeit lösen“, fordert der Arbeitskreis. Dieser möchte noch in diesem Jahr mit den zuständigen Behördenvertretern das Gespräch suchen, „damit wir die Diskussion endlich auf den Punkt bringen. Und der heißt Abschlussdeich.“ In seine Überlegungen um einen Abschlussdeich lässt der Arbeitskreis Ems auch den Ausbau des Ems-JadeKanals sowie mögliche neue Kanalsysteme von Papenburg oder Weener in die Niederlande einfließen. „Wenn man Phantasie hat und seinen Gedanken frei-

en Lauf lässt, dann können wir hier in Ostfriesland ein einmaliges Naturparadies schaffen, in dem sich Naturschutz, Tourismus und wirtschaftliche Interessen einer ganzen Region hervorragend zu einem Gesamtbild zusammenfügen lassen.“

Reaktionen IHK kritisiert Alleingang der Umweltverbände OSTFRIESLAND. Die Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) kritisiert das von den Umweltverbänden WWF, BUND und NABU in Auftrag gegebene Gutachten zur Renaturierung der Ems. Der Wert eines solchen Parteigutachtens im weiteren Verfahren sei mehr als zweifelhaft. Die Sinnhaftigkeit einer Mitfinanzierung dieses Dokuments durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt und den Emsrat sei daher zu hinterfragen. „Es ist bedauerlich, dass die Umweltverbände nun mit einer eigenen Studie vorpreschen und damit gegen das in der Lenkungsgruppe „Emskanal“ gemeinsam vereinbarte Vorgehen handeln“, sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Torsten Slink. Es sei verabredet worden, dass die Projektgruppe „Emskanal“ eine Machbarkeitsstudie vorbereitet und diese dann gemeinsam in Auftrag geben würde.


EU-, Neu-, Halb- und Jahreswagen KFZ-Meisterbetrieb

Stahlwerkstraße 116 • Augustfehn • Telefon 0 44 89 / 670 111 • www.gnieser.de FORD Fiesta 1,25 Trend 5-Türer NEUWAGEN, KW 44/PS 60, Super, ABS, Klimaanlage, Radio-CD, Lenkrad höhenverstellbar, Servolenkung statt

11.990,Verbrauch (l/ 100 km): Innerorts: 7.3, außerorts: 4.3, kombiniert: 5.4; CO2 Emissionen (g/km): 128

VW Golf Plus VI 1.4 TSI Comfortline KW 90/PS 122, Super, Dachreling, Park Distance Control, Radio RCD 310 MP3, Nebelscheinwerfer, Klimaanlage, Tempomat Verbrauch (l/100 km):

Dacia Sandero Stepway 1.6

Dacia Logan MCV 1.6, Black-Line 7-Sitzer LAGERFAHRZEUG, KW 64/PS 87, Manuell 5-Gang, Klimaanlage, Servolenkung, ABS, Bordcomputer, Dachreling, Zentralverriegelung, elektr. Fensterheber, Radio CD, Alufelgen.

KW 64/PS 87, 10 km, Super, Manuell 5-Gang, ABS, Radio CD, Metallic-Lackierung, Zentralverriegelung, Servolenkung, Klimaanlage, ZV mit Funk, elektr. Fensterheber

innerorts: 10.3, außerorts: 6.3, kombiniert: 7.8, CO2 Emissionen (g/km): 185 UPE

14.750,-

Renault Scenic 1.4 TCE 130 Edition Navi

Erstzulassung 27.11.09, KW 96/PS 131, 1200 km, Super, Manuell 6-Gang, Radio CD mit Lenkradfernbedienung, Servolenkung, ABS, ZV mit Funk, Bordcomputer, Tempomat, Metallic-Lackierung, Klimaautomatik.

Verbrauch (l/100 km):

Verbrauch (l/100 km):

innerorts: 10.2, außerorts: 6.1, kombiniert: 7.6; CO2 Emissionen (g/km): 180

innerorts: 8.2, außerorts: 4.9, kombiniert: 6.1; CO2 Emissionen (g/km): 143

Skoda Yeti 1.8 TSI 4x4 Experience Xenon, Sofort

VW Golf VI 1.2 TSI Sport Blue Motion

VW Passat Variant 2.0 TDI DPF Blue Motion

NEUWAGEN, KW 118/PS 160, Super, Manuell 6-Gang, ABS, Bordcomputer, Alufelgen, Metallic-Lackierung, Klimaautomatik, Servolenkung.

KW 77/PS 105, Metallic-Lackierung, Super, Manuell 6-Gang, Klimaautomatik, Nebelscheinwerfer, Radio RCD, Sitzheizung, Sportsitze, Tempomat

NEUWAGEN, KW 103/PS 140, Diesel, ABS, Bordcomputer, Metallic-Lackierung, Radio RCD, Tempomat, Klimaautomatik, Sitzheizung.

Verbrauch (l/100 km):

Verbrauch (l/100 km):

innerorts: 10.1, außerorts: 6.9, kombiniert: 8.0; CO2 Emissionen (g/km): 189

innerorts: 6.5, außerorts: 4.5, kombiniert: 5.2, CO2 Emissionen (g/km): 121

statt

VW Golf VI 1.4 TSI Highline NEUWAGEN, KW 90/PS 122, Servolenkung, ESP, Tempomat, Einparkhilfe, Teil-Leder, Klimatronic, Lederlenkrad, Radio CD.

19.990,Verbrauch (l/100 km): innerorts: 7,1, außerorts: 4.9, kombiniert: 5.7, CO2 Emissionen (g/km): 134

VW Golf Plus 1.6 Cross Erstzulassung: 01.10.2007, KW 75/PS 102, 58.641 km, Metallic-Lackierung, Super, Manuell 5-Gang, abnehmbare Anhängerkupplung, ABS, Tempomat, Alufelgen, Klimaautomatik, Sitzheizung, Servolenkung, Bordcomputer, Lederlenkrad, Dachreling.

innerorts: 6.1, außerorts: 4.2, kombiniert: 4.8, CO2 Emissionen (g/km): 127

NEUWAGEN, KW 120/PS 163, Diesel, Automatik 6-Gang, Klimaautomatik, Tempomat, Servolenkung, ABS, Metallic-Lackierung, Bordcomputer, Alarmanlage, Multifunktions-Lenkrad, Navigationssystem, Traktionskontrolle, Lederpolsterung.

Erstzulassung 16.05.07, KW 130/PS 170, 36.800 km, Super, Automatik 5-Gang, ABS, MMI-Navigation, Klimaautomatik,Servolenkung, geteilte Rücksitzbank, Soundsystem, Dachreling, Regensensor

statt

Verbrauch (l/ 100 km):

VOLVO XC 60 2,4D AWD

Audi A6 Avant 2.4 V6 Multitronic

Erstzulassung 06.05.09, KW 108/PS 147, 5.480 km, Super, Manuell 6-Gang, Radio CD, Klimaautomatik, Servolenkung, Tempomat, ABS.

NEUWAGEN, KW 63/PS 86, Super, ABS, Manuell 5-Gang, Bordcomputer, Servolenkung, Stabilitätskontrolle, Klimaanlage, Bordcomputer, Tempomat, Lederschaltknauf, Alufelgen, Dachreling silber.

Verbrauch (l/100 km):

innerorts: 8.4, außerorts: 5.4, kombiniert: 6.5, CO2 Emissionen (g/km): 152

Toyota Avensis 1.8 Sol T2 Kombi

VW Polo Cross 1.4i 16V

VW Polo 1.2 Trendline

SMART Forfour 1.1 Pulse

Fiat Bravo 1.6

KW 44/PS 60, Super, Manuell 5-Gang, ABS, Klimaanlage, Seitenairbags, Fahrersitz h. verstellung, Zentralverriegelung, Servolenkung

Erstzulassung 01.09.05, KW 55/PS 75, 44.600 km Super, Manuell 5-Gang, ABS, Zentralverriegelung, Servolenkung, Klimaanlage, Sitzheizung, RadioCD-Player.

Erstzulassung 05.01.10, KW 77/PS 105, 61 km, 1568 ccm, Diesel, Manuell 6-Gang, Servolenkung, ABS, Radio CD/MP3-Player, Zentralverriegelung, Metallic-Lackierung, Nebelscheinwerfer.

Verbrauch (l/100 km): innerorts: 7.3, außerorts: 4.5, kombiniert: 5.5, CO2 Emissionen (g/km): 128

VOLVO V50 1.6 Edition Erstzulassung: 03.03.06, KW 74/PS 101, 51.900 km, Super, Manuell 5-Gang, Soundsystem, Klimaautomatik, Servolenkung, ABS, Sitzheizung, Radio CD, Bordcomputer, Mittelarmlehne, Sitzheizung, Alufelgen.

49.900,-

Mitsubishi Colt 1.5 CZT Erstzulassung 22.05.05, KW 110/PS 150, 54.050 km, Manuell 5-Gang, Klimaanlage, Metallic-Lackierung, Bordcomputer, Servolenkung, Alufelgen, scheckheft gepflegt, Winterreifen.

Volvo C30 1.6D DRIVe Start/Stop KW 80/109 PS, Diesel, autom. abb. Innenspiegel, Bordcomputer Kopfairbag, Mittelarmlehne, Regensensor, Alufelgen, el. Fensterheber, Klimaautomatik, Partikelfilter, Zentralverriegelung

Verbrauch (l/100 km): innerorts: 8.6, außerorts: 5.7, kombiniert: 6.8; CO2 Emissionen (g/km): 161

Verbrauch (l/100 km): innerorts: 5.6, außerorts: 3.6, kombiniert: 4.4, CO2 Emissionen (g/km): 115

Renault Trafic 2.0dCi 115 Passenger L2H1 Erstzulassung: 26.06.09, KW 85/PS 116, 16.550 km, Diesel, Manuell 6-Gang, ABS, Klimaanlage, Servolenkung, MetallicLackierung, Flügeltüren hinten, Radio CD

Mini Cooper S 1.6 Park Lane

Erstzulassung 25.07.06, KW 125/PS 170, 43100 km, Super, ABS, Klimaautomatik, Servolenkung, Zentralverriegelung mit Funk, Metallic-Lackierung, Sportledersitze, Sportfahrwerk, Sitzheizung, Alufelgen.

Renault Scenic 1.4 TCE 130 Edition Navi Erstzulassung 27.11.09, KW 96/PS 131, 1200 km, Super, Manuell 6-Gang, ABS, Klimaautomatik, Servolenkung, Radio CD-Player mit Lenkradfernbedienung, Tempomat, Bordcomputer.

VW Golf V Variant 1.9 TDI Comfortline

Erstzulassung: 29.05.08, KW 77/PS 105, 29.484 km, Diesel, Manuell 5-Gang, Klimaautomatik, Servolenkung, ABS, MetallicLackierung, Regensensor, Tempomat.

Ca. 250 Fahrzeuge versch. Marken auf Lager! Werkswagen, Dienstwagen, Neu-, Halb- und Jahreswagen.

Renault Clio Campus 1,2 Eco Authentique, 5-Türer NEUWAGEN, KW 43/PS 58, Super, Manuell 5-Gang, ABS, Servolenkung Colorverglasung.

Verbrauch (l/100 km): innerorts: 7.9, außerorts: 4.7, kombiniert: 5.9, CO2 Emissionen (g/km): 140

Öffnungszeiten Montags - freitags: 8-18 Uhr, samstags 9-15 Uhr


O-S

10

SonderverĂśffentlichung / BarĂ&#x;el

Neue Zeitung

Erst das Abitur, dann der KĂśnigsschuss Anika-Jasmin Park ist die jĂźngste Majestät der Vereinsgeschichte in BarĂ&#x;elermoor / Geplanter Ăœberraschungs-Coup BARSSELERMOOR (am). Sie hat schon etwas KĂśnigliches: Ihre Offenheit, ihr Lachen, ihr sympathisches Wesen. Anika-Jasmin Park ist die neue KĂśnigin des Kleinkaliber-SchĂźtzenvereins BarĂ&#x;elermoor – eine besondere sogar: Mit gerade 19 Jahren ist sie die jĂźngste Majestät der Vereinsgeschichte. Mit 30 von 30 mĂśglichen Ringen gelang ihr ein Volltreffer. „Viele waren darĂźber sehr erstaunt. Ich habe fast nur verblĂźffte Gesichter gesehen“, sagt die neue KĂśnigin mit einem Augenzwinkern: „Ich hatte den Ăœberraschungs-Coup natĂźrlich geplant.“ Sogar Geld habe sie sich in der Vergangenheit fĂźr das neue Amt zurĂźck gelegt. „Sollte es nicht reichen, dann helfen mir meine Eltern.“ Sonja und Willehad Hibben sind schlieĂ&#x;lich schon lange im SchĂźtzenverein tätig. Vater Willehad war erst vor zwei Jahren KĂśnig in BarĂ&#x;elermoor. „Meine Eltern stehen voll hinter mir.“ Der KĂśnigsschuss war fĂźr

Anika-Jasmin Park bereits der zweite Volltreffer innerhalb kĂźrzester Zeit. Wenig zuvor hatte sie ihr Abitur am Albertus-MagnusGymnasium in Friesoythe bestanden. Derzeit wartet die frischgebackene Abiturientin auf einen Studienplatz: „Ich habe mich an verschiedenen Studienorten beworben. Hoffentlich wird es Oldenburg“, zeigt sich die KĂśnigin gespannt. GrundschulLehrerin mĂśchte sie werden. Oldenburg bevorzugt sie auch wegen der Nähe zum Heimatort BarĂ&#x;elermoor: „Dann wäre ich natĂźrlich oft vor Ort und kĂśnnte mich meiner Aufgabe als SchĂźtzenkĂśnigin optimal widmen.“ Wermuts-Tropfen streift die KĂśniginnen-Freude Auch der SchĂźtzenkĂśnig der benachbarten SchĂźtzengilde BarĂ&#x;el, Sven BĂźscherhoff, ist ihr bestens bekannt: „Sven und ich sind gute Kumpel. Das war fĂźr mich eine Riesen-Ăœberraschung, als ich gehĂśrt habe, dass er auch

KĂśnig ist.“ Beide Vereine feiern am 3. und 4. Juni ihr gemeinsames SchĂźtzenfest auf dem Gelände der SchĂźtzengilde BarĂ&#x;el. Und noch eine Parallele zwischen Anika-Jasmin und Sven: Auch Vater BĂźscherhoff war erst vor zwei Jahren KĂśnig bei der SchĂźtzengilde. Nach dem KĂśnigsschieĂ&#x;en am vorigen Samstag sind Anika-Jasmin, ihr Hofstaat und etliche Begleiter spontan zu den Nachbarn aus BarĂ&#x;el gefahren, die zur gleichen Zeit ihr SchieĂ&#x;en um die WĂźrde der Majestät ausgetragen haben: „Wir haben gemeinsam bis tief in die Nacht hinein gefeiert“, freut sich die 19-Jährige Ăźber den guten Zusammenhalt zwischen beiden SchĂźtzenvereinen. Nur ein Wermutstropfen streift die Freude der neuen KĂśnigin: Mein Freund kann leider nicht mit auf den Thron, weil er beruflich stark eingespannt ist.“ An seiner Stelle ist nun Vereins-Kollege Thomas Schrandt Anikas Prinzgemahl. Ihre Adjutanten sind Sarah Park und

Ein Hoch auf die KĂśnigin: Anika-Jasmin Park ist die jĂźngste Majestät in der Vereinsgeschichte der Kleinkaliber-SchĂźtzen aus BarĂ&#x;elermoor. Foto: privat Markus Timmermann sowie Gerd und Hildburg Krone. ScheibenkĂśnigin wurde Hildburg Krone mit ihren beiden Hofdamen Anke van Ohlen und Sonja Hibben. SchĂźtzenkaiser ist Thomas KrĂśger. Den Hofstaat beim Nachwuchs bilden KinderkĂśnigin Alina Fugel mit ihrem Prinzen Alexander Hibben und den beiden Adjutanten Kevin

Westerhoff und Lukas Krahl. FĂźr Anika-Jasmin bedeutet der Aufstieg auf den Thron kein Sprung ins kalte Wasser: „Meine Eltern haben mich auf den Job gut vorbereitet.“ Zunächst stehen fĂźr sie und ihren Hofstaat die Besuche bei den SchĂźtzenfesten der Nachbarn aus Neuland und HarkebrĂźgge an. Auch zum Fest nach

Schirum in der Nähe von Aurich wird es im August gehen. Anika-Jasmin hat denn auch einen Wunsch fĂźrs Regentenjahr: „Ich mĂśchte, dass sich alle gerne an die Zeit zurĂźck erinnern.“ Da tritt der sehnliche Wunsch bezĂźglich des Studienplatzes in Oldenburg fast schon ein bisschen an den Rand.

6. Gemeinsames SchĂźtzenfest BarĂ&#x;el-BarĂ&#x;elermoor

am Samstag, dem 3. Juli und Sonntag, dem 4. Juli 2010 auf dem SchĂźtzenplatz in BarĂ&#x;el an der JahnstraĂ&#x;e

The Nail Sensation-BarĂ&#x;el Andrea Baron - JanĂ&#x;en zertiďŹ zierte Naildesignerin

Kerstin KĂśrte Vikariestr. 2 26676 BarĂ&#x;el 0 44 99 - 7 43 17 01 70 / 3 25 46 51 www.thenailsensation-barssel.de telefonisch erreichbar Mo - Fr 9 - 16 Uhr

Urlaub vom 19. 07. bis 04. 08. 2010

Allen Besuchern viel SpaĂ&#x;!

3ANDSTRAHLENs6ERZINKEN )NDUSTRIELACKIERUNGs'LASDESIGN Oldenburger StraĂ&#x;e 51 Telefon 0 44 99 / 10 25 26676 BarĂ&#x;el-Elisabethfehn Telefax 0 44 99 / 80 70 eMail: Lange_Meyer@t-online.de www.Lange-Meyer.de

,GFGU/CNGKP 8QNNVTGHHGTWPUGT 5EJ€V\GPHGUV +OOGTYGPPYKTOKVFGO5EJ€V\GPXGTGKPIGHGKGTVJCDGP YCTGUGKP5EJWUUKPU5EJYCT\G(KPFGP5KGPKEJVCWEJ! 5QMCPPGUCWEJFKGUOCNPWTGKP8QNNVTGHHGTYGTFGP+EJHTGWG OKEJFCTCWH5KG\WUGJGP$KUFCPPCWHFGO5EJ€V\GPHGUV 

#OWPF,WNK KP$CTˆGN 8GTOKVVNWPIFWTEJ

/KEJCGN0KVUEJMG)GPGTCNXGTVTGVWPIFGT#NNKCP\ .CPIG5VT&$CTˆGN*CTMGDT€IIG'ÂŒHGJP OKEJCGNPKVUEJMG"CNNKCP\FGYYYCNNKCP\PKVUEJMGFG 6GN(CZ

*QHHGPVNKEJ#NNKCP\

BarĂ&#x;els GrĂźnrĂścke vor einer rosaroten Zukunft BarĂ&#x;el und BarĂ&#x;elermoor feiern gemeinsame SchĂźtzenfest am 3. und 4. Juli BARSSEL (am). Die Frage kam am Samstag voriger Woche Ăźbers Handy: „Willst du meine KĂśnigin werden“, fragte Sven BĂźscherhoff, der soeben mit 28 Ringen die KĂśnigswĂźrde der SchĂźtzengilde BarĂ&#x;el errungen hatte. Ohne lange zu Ăźberlegen, sagte Sarah Janssen „ja“. Die junge Frau mit dem gewinnenden Lächeln wird also mit dem neuen SchĂźtzenkĂśnig Sven BĂźscherhoff auf dem gemeinsamen groĂ&#x;en Volks- und SchĂźtzenfest der SchĂźtzengilde BarĂ&#x;el und der Kleinkaliber-SchĂźtzen KKS-BarĂ&#x;elermoor am 3. und 4. Juli den Thron besteigen. Das Fest findet auf dem Gelände der SchĂźtzengilde statt. Offenbar benĂśtigen die GrĂźnrĂścke aus BarĂ&#x;el keinerlei Anti-Aging-Behandlungen: Die neue Majestät der SchĂźtzengilde ist gerade einmal 25 Jahre jung. Seine Amts-Kollegin des Nachbarvereins KKS BarĂ&#x;elermoor, Anika-Jasmin Park, ist sogar noch jĂźnger: Sie ist mit 19 Jahren die jĂźngste Majestät der Vereinsgeschichte. Beide Klubs haben Ăźbrigens am Samstag voriger Woche, 26. Juni, ihre neuen WĂźrdenträger im KĂśnigsschie-

Nach dem KĂśnigsschieĂ&#x;en lieĂ&#x; die SchĂźtzengilde die neuen Majestäten Sven BĂźscherhoff (links) und Leon Growe spontan hochleben. Foto: privat Ă&#x;en ermittelt. „Dazu gab es Bratwurst und Bier wie zu GroĂ&#x;vaters Zeiten fĂźr jeweils nur 50 Cent. Die SchĂźtzenfrauen sorgten zudem mit einem ausgiebigen Kuchenbuffet und frischem Kaffee fĂźr die weitere BekĂśstigung der Besucher “, sagt Michael Nitschke. Zudem spricht der Präsident der SchĂźtzengilde von einer „bombastischen Beteiligung“ beim KĂśnigsschieĂ&#x;en: „Es waren nicht nur GrĂźnjacken da, sondern auch die BĂźrger haben sich hervorragend beteiligt.“ FĂźr Präsident Nitschke ist der erfreuliche Besuch beim KĂśnigsschieĂ&#x;en zugleich

Vorbote fĂźr ein belebtes SchĂźtzenfest: „Das bei unserem SchĂźtzenfest viel los sein wird, hat sich beim KĂśnigsschieĂ&#x;en bereits angedeutet.“ Sowieso lobt der Präsident das rege Vereinsleben in der SchĂźtzengilde: „Wenn es bei uns etwas zu tun gibt, sind sofort 20 Mitglieder da, die anpacken.“ Das junge KĂśnigshaus ist fĂźr den Präsidenten ein weiterer Beleg fĂźr den frischen Wind in der Gilde: „Das zunehmende Interesse Jugendlicher und junger Erwachsener am SchieĂ&#x;ssport und am Vereinsgeschehen lässt uns posi-

tiv in die Zukunft blicken fĂźr den Erhalt und die Pflege der Tradition des VolksschĂźtzenfestes.“ Die Adjutanten von Gilde-KĂśnig Sven BĂźscherhoff sind Stefanie PĂśrschke, Florian HĂśhl, Christian Budde und Katrin Loots. Der ScheibenkĂśnigin Birgit Plenter stehen die Adjutantinnen Marina Doden und Ursula Beelmann zur Seite. Als AdlerkĂśnigin fungiert Ina Reens. Das KinderkĂśnigsPaar bilden Leon Growe und seine KĂśnigin Jasmin Jelschen. Das SchĂźtzenfest beginnt am Samstag, 3. Juni, um 9.30 mit dem FrĂźhschoppen und dem SchmĂźcken des KĂśnigsthrones. Dabei gibt es Freibier und Schinkenknobeln fĂźr alle. Am Abend beginnt gegen 19.30 Uhr der gemeinsame KĂśnigsball mit der Spitzenband „New Memories“. Die beiden gastgebenden Vereine treten zuvor im Festzelt an und empfangen die beiden KĂśnigshäuser. Am Sonntag treten die SchĂźtzen um 13.30 Uhr beim KKS BarĂ&#x;elermoor an. Der Umzug fĂźhrt zunächst zum Denkmal am Rathaus, dann zum Festplatz. Hier gibt es eine Verlosung, ein Platzkonzert und Musik vom Plattenteller.


S

Neue Zeitung

Lokales

Keine Rechnungsschocks mehr nach dem Urlaub Neue Verordnung in Kraft getreten

11

Nordwest Solar errichtet neue Halle in Börger Unternehmen erweitert seinen Standort / Logistikzentrum geplant BÖRGER. Das Unternehmen Nordwest Solar erweitert seinen Standort in Börger um eine neue Lager- und Umschlagshalle. Die über acht Meter hohe und 450 Quadratmeter große Halle soll Angelpunkt der logistischen Aktivitäten des Unternehmens sein.

Seit Mitte dieser Woche gilt die nächste Stufe der RoamingVerordnung. REGION. „Rechtzeitig zu Beginn der Hauptreisezeit werden die Preisobergrenzen für Mobilfunk-Gespräche im EU-Ausland um gut vier Cent günstiger und auch beim Surfen im Internet mit dem Handy oder Notebook über einen Mobilfunkanbieter wird es für den Verbraucher endlich keine bösen Überraschungen mehr geben“, so Matthias Groote, Telekommunikationsexperte der SPD-Europaabgeordneten.

Viel Spaß beim Schützenfest in Petersdorf !

Seit Mitte dieser Woche gilt die nächste Stufe der Roaming-Verordnung. Dies bedeutet nicht nur, dass der Höchstpreis für ausgehende Anrufe im EU-Ausland von 43 Cent auf 39 Cent pro

Minute und für eingehende von 19 Cent auf 15 Cent gesenkt wird, sondern auch die Verpflichtung für Mobilfunkanbieter einen Warnmechanismus einzurichten, wenn eine Höchstgrenze von 50 Euro beim Datenroaming erreicht wurde. „Mit dieser Verordnung hat das Europäische Parlament es geschafft, die Kosten für den Verbraucher bei einund ausgehenden Anrufen im EU-Ausland seit 2005 um 73 Prozent zu senken. Wir geben uns damit jedoch noch nicht zufrieden und arbeiten weiter an der Senkung der immer noch zu hohen Gesprächs- und Datenverbindungskosten“, so Matthias Groote abschließend.

„Wir sind froh, dass sich das Unternehmen Nordwest Solar seit seiner Gründung im Jahr 2005 so gut entwickelt hat“, sagte der Bürgermeister von Börger, Hermann Rekers, im Rahmen eines offiziellen Spatenstiches. Das Unternehmen sei für die Gemeinde ein wichtiger Arbeitgeber und aufgrund der Tätigkeit im regenerativen Energiesektor ein Impulsgeber für die Region. Im Jahr 2009 konnte sich das Unternehmen Nordwest Solar erfolgreich auf dem Markt behaupten. Insgesamt konnten etwa 160 Photovoltaik Anlagen realisiert und fertiggestellt werden. „Photovoltaik ist ein Energieträger der Zukunft und ermöglicht eine umweltschonende Energiegewinnung“, ist sich auch Hermann Schmees,

In eine neue Umschlags- und Lagerhalle investiert das Unternehmen Nordwest Solar. (beim Spatenstich zugegen waren Reinhard Schmidt, Mayrose-Bauleiter, Frank Schmees (Nordwest Solar), Bürgermeister Hermann Rekers, Andreas Augenthaler (Mayrose) und Hermann Schmees (Nordwest Solar). Foto: NWS Geschäftsführer bei Nordwest Solar sicher. Solar-Energie sei sinnvoll, politisch gewollt und schone die Umwelt durch die Vermeidung jeglichen CO2 Ausstoß. Zudem werde durch das Energieeinspeisungsgesetzt (EEG) diese Art der Stromerzeugung durch eine 20-jährige Abnahme- und Preisgarantie gefördert. „Von einer Förderkürzung kann nur eingeschränkt gesprochen werden, da die Bundesregierung

den Zubaukorridor auf 3.500 Megawatt verdoppelt hat“, so Schmees. Zudem werde der finanzielle Anreiz, den Strom selbst zu nutzen deutlich erhöht. Eine Investition die regenerative Energieform sei weiterhin attraktiv, da der Staat weiter auf die Sonne setzte. Daher investiert das Unternehmen in die neue Lager- und Umschlagshalle, um Photovoltaik-Module und Wechselrichter Just in Time aus-

liefern zu können. Aufgrund der großen Nachfrage könnten einige Sonnenkraftwerke nicht angeschlossen werden, da Wechselrichter oder Photovoltaik-Module nicht zu bekommen seien. Nordwest Solar könne aber aufgrund seiner Lagerkapazitäten die eigenen Anlagen zeitnah fertigstellen und an das öffentliche Stromnetz anschließen, so dass den Anlagenbetreibern keine Einspeisevergütung verloren ginge.

E-Bikes - Probefahrt von Gazelle, Raleigh, Hartje, Rabeneick, Böttcher u.a.

Ihr gebrauchtes Fahrrad nehmen wir angemessen in Zahlung! Raleigh Sondermodell Elan Damen- oder Herrenfahrrad 8-Gang, Naben Dynamo uvm.

599,- `

449,- `

BMX Fahrrad 360° Rotor, schwarz

WM-Preis

299,- `

179,- `

WM-Preis

OTTO Potthast Fahrradhandel Hauptstraße 33 · 26219 Petersdorf Tel. 0 44 94 / 16 26 · Fax 0 44 94 / 6 78 fahrrad-potthast@t-online.de


12

Lokales / SonderverĂśffentlichung

Neue Zeitung

Acht Nachwuchsreporter bei der Neuen Zeitung Redaktionsbesuch im Rahmen des Ferienpasses der Stadt Leer / Kinder erfahren mehr Ăźber das „Blattmachen“ LEER (hph). Die Redaktion der Neuen Zeitung hatte jetzt Besuch. Acht Mädchen und Jungen wollten im Rahmen des Ferienpasses der Stadt Leer mehr darĂźber erfahren, wie die Wochenzeitung, die im Kreis Leer sowie den angrenzenden Gemeinden der Landkreise Emsland, Cloppenburg und Ammerland, entsteht. Redaktionsleiter Hans-Peter Heikens informierte die jungen Nachwuchsreporter Ăźber die wesentlichen Merkmale einer Wochenzeitung. Doris Adebahr von der Kinder- und JugendfĂśrderung der Stadt Leer hatte im FrĂźhjahr Kontakt zur Neuen Zeitung aufgenommen und

nach den MÜglichkeiten gefragt, einen Redaktionsbesuch sowie eine Druckereibesichtigung in das Ferienprogramm einzubauen. Geschäfts- und Redaktionsleitung des Gerhard Verlages waren natßrlich sofort bereit, hier behilflich zu sein. Zunächst gab es einen Besuch des Druckhauses in Riepe, dem folgte eine allgemeine Einweisung in das Zeitungsgeschehen, bevor sich dann ein Redaktionsbesuch mit Redaktionskonferenz Mitte dieser Woche anschlossen. Wie die Nachwuchsreporter den Besuch empfanden, fassten sie selbst in ihrem eigenen, nebenstehenden Text zusammen.

Die Neue Zeitung kennen gelernt Von unseren Nachwuchsreportern LEER. Am Montag, 28. Juni, trafen sich trotz brßtender Hitze die acht Nachwuchsreporter Nina Poppen, Dennis Fetter, Luca Holtz, Tomke Holtz, Inken Leggeri, Jannes Hibben, Pascal Klinkenborg und Sebastian Koch im Jugendzentrum in Leer. Sie trafen sich, weil sie Interesse am Journalismus hatten und hinter die Kulissen der Neuen Zeitung schauen wollten. Der Redaktionsleiter Hans-Peter Heikens erzählte ihnen viel ßber die Zeitung, wie zum Beispiel eine Spie-

Acht Nachwuchsreporter waren jetzt bei der Neuen Zeitung zu Gast. Hans-Peter Heikens, Redaktionsleiter des Gerhard Verlages, zeigte den Jungen und Mädchen dabei auch das Redaktionssystem des Verlages. Foto: Susanne Hßlsebus

gelreflexkamera funktioniert, warum man eine Zeitung liest und wie wichtig Bilder in der Zeitung sind. Am Tag darauf trafen sich die Nachwuchsreporter in Loga in der Buschfenne 14, um das Verlagshaus des Gerhard Verlages zu besichtigen. Dort wurden sie mit Apfelsaft und Orangensaft sowie etwas SĂźĂ&#x;em Ăźberrascht. Im Besprechungsraum diskutierten die Nachwuchsreporter Ăźber die letzten Stunden, die sie zusammen verbracht hatten und schrieben dann diesen Text. Allen hat es sehr gut gefallen und sie fanden es sehr interessant.

SonderverĂśffentlichung

Leckere FrĂźchte verbreiten gute Laune REGION. Rot leuchtende sĂźĂ&#x;e FrĂźchte locken in diesen Tagen wieder viele SelbstpflĂźcker auf die Erdbeerfelder. Besonders viel Gelegenheit haben sie dazu in Niedersachsen. Von 12.763 Hektar (ha) Erwerbsanbau im Freiland entfiel im vergangenen Jahr ein knappes Viertel der abgeernteten Fläche allein auf das Land zwischen Ems und Elbe. Mit 3006 ha Erdbeeren war Niedersachsen Deutschlands grĂśĂ&#x;tes Anbaugebiet. Mit etwas Abstand und 2517 ha Freilandfläche folgte NordrheinWestfalen auf dem zweiten Platz. Erdbeeren sind kleine Vitamin-C-Bomben. Sie enthalten sogar mehr davon als Orangen und

Zitronen. Das fĂśrdert die Zellerneuerung und macht auch schĂśne Haut. Die wenigen Kalorien sorgen fĂźr die schlanke Linie.

E E R B E N ERD d Lo g a Holtlan aus

und

direkt vom Erzeuger

Top - Qualität

Ferner steckt in Erdbeeren vergleichsweise viel Folsäure, an der es uns Industriemenschen meist mangelt, die jedoch die gute Laune fÜrdert. Die harntreibende Wirkung, die entschlackt, ist

bekannt, weniger jedoch dass Erdbeeren auch viel Kalium, Calcium und Magnesium enthalten. Calcium schĂźtzt vor Osteoporose, Kalium und Magnesium stärken das Herz. Auch die beiden Phenolsäuren, Ferulasäure und Ellagsäure, die als krebshemmend gelten, sind in Erdbeeren reichlich vorhanden. Erdbeeren gehĂśren zu den Rosengewächsen und wurden schon in der Steinzeit geschätzt. Dies waren jedoch die deutlich kleineren Walderdbeeren. Die Sorten mit groĂ&#x;en FrĂźchten kamen erst Anfang des 17. Jahrhunderts aus Nordamerika zu uns. Sie wurden mit chilenischen gekreuzt und in England und Frankreich weitergezĂźchtet. In

Deutschland begann der Anbau erst Mitte des 19. Jahrhunderts, zuerst in Baden. Frische Erdbeeren erkennt man an ihrem Glanz, der bei längerem Stehen merklich nachlässt, sowie am frischen Grßn der Butzenblättchen. Ein Tipp zum Waschen: Erdbeeren in reichlich stehendem Wasser waschen, dann erst Stil und Kelch abtrennen. Frische ist das oberste Gebot. Grundsätzlich gelangen mittelbadische Erdbeeren schon am nächsten Morgen bundesweit in die Märkte. Zu Hause sollte man sie nicht länger als zwei Tage lagern. Frische Erdbeeren mit Zucker und Sahne sind ein Gedicht, ebenso wie vieles anderes, das sich daraus zaubern lässt.

Frische Erdbeeren jetzt zum Einmachen

Frßhkartoffeln Christa Leyla täglich frisch geerntet!

Erdbeeren Salate

Hoaden

Hof Anneken Lerchenweg 8 (Am Golfplatz) 26871 Papenburg &04961/7989 www.hof-anneken.de

neben Aldi in Molbergen

ERDBEERHOF

Thien

Frucht- und Panzenproduktion

Täglich frische leckere

PflĂźckzeiten: Holtland und Loga O8.3O bis 18.3O Uhr

fĂźr SelbstflĂźcker . . . und Verkauf von gepflĂźckter Ware

s dem Frische au aum R hiesigen

Verkaufswagen in Warsingsfehn: Vor der Raiffeisenbank/gegenßber Combi Täglich 8.30 bis 12.00 Uhr, auch sonntags!

Saathoff ¡ Holtland 4EL s&AX

H. Santen HIMBEEREN direkt von unserem Feld täglich frisch

Einmachgurken

Erdbeeren

täglich frisch geerntet

zu Sonderpreisen

$IELER3TRA”Es$IELE 4ELEFON Hoaden Öffnungszeiten: TËGLICHVON5HRBIS5HR 3ONNTAGSVON5HRBIS5HR

Rhede Verkauf direkt vom Feld Ă–ffnungszeiten: TĂ‹GLICHVON5HRBIS5HR 3ONNTAGSVON5HRBIS5HR

Erdbeeren im Hofladen SelbstpflĂźcken in NĂźttermoor beim Flugplatz

Hoaden ALBERT SCHMID GroĂ&#x;wolder StraĂ&#x;e ¡ An der B 70

Tel. 04955/1009 od. 934515


Neue Zeitung

O-S

SonderverĂśffentlichung / Lokales

13

Bollinger feiern heiĂ&#x;es SchĂźtzenfest Viele GrĂźnrĂścke im Umzug in schwarz-rot-gold BOLLINGEN (am). Nicht nur wegen der hochsommerlichen Temperaturen: Das SchĂźtzenfest in Bollingen am vergangenen Wochenende war im sprichwĂśrtlichen Sinne heiĂ&#x;: „Es war ein-

Viele SchĂźtzen trugen wie Mathis ThomĂ&#x;en schwarzrot-gold. Foto: Meinders

fach super“, kommentierte denn auch der neue SchĂźtzenkĂśnig, Thomas BĂźter, diese Woche im Gespräch mit der Neuen Zeitung. Das KĂśnigspaar mit Annegret und Thomas BĂźter und der junge Hofstaat haben das Ihrige zu dem guten Gelingen des Festes beigetragen: Am Samstagabend jedenfalls waren auffallend viele Scharreler unter den zahlreichen Gästen. KĂśnig Thomas kommt gebĂźrtig aus Scharrel. Nachdem der Vorsitzende des SchĂźtzenvereins „FriesenkĂśnig Radbod Bollingen-Bibel-

te“ das neue KĂśnigshaus inthronisiert hatte, verlieh Sportleiter Hans KĂźhrsen Auszeichnungen. Auffallend dabei Theo Deeken und GĂźnther Hillmann, die zum 16. und 19. Mal die WĂźrde des ScharfschĂźtzen erlangten. Am Sonntagnachmittag während des Umzuges sahen die Zuschauer besonders viele GrĂźnrĂścke, die sich zusätzlich in den Nationalfarben schwarz-rot-gold geschmĂźckt hatten. An beiden Tagen hatte Manfred Thomczyk die Bewirtung hervorragend organisiert.

Das Bollinger KÜnigspaar Annegret und Thomas Bßter (Mitte) mit ihren Adjutanten (von links): Manuela und Ludger Meinders, Corinna Brumund und Michael Neiteiler, Bärbel und Thomas Harms sowie Silvia Brinkmann-Albers und Gßnter Albers. Foto: Schßtzenverein Bollingen, Hans-Peter Walker Anzeige

Schnelles Internet: „DSL“ in vier Wochen

M E H R

EWE-Tel Partner Lamping aus BarĂ&#x;el

Partner

TOP-SERVICE IN IHRER NĂ„HE

N Ă„ H E

–

M E H R

S E R V I C E

–

M E H R

L E I S T U N G

Empfehlen lohnt sich! Kunden werben Kunden: Jetzt bis zu

50 â‚Ź Bonus 1)

Henrik Markus zeigt Hifi-Anlagen des Oldenburger Herstellers Block. EWE-Tel-Partner Lamping bietet auch hochwertige Elektronik- und Elektro-Geräte an. Foto: Andreas Meinders BARSSEL (am). Hier sind die Kunden garantiert richtig verbunden, wenn sie in Sachen Telefonie und Internet einen optimalen Anschluss suchen: Die BarĂ&#x;eler Firma „B. Lamping GmbH“ bietet als EWE-Tel-Partner die attraktiven Produkte des Oldenburger Telekommunikations-Unternehmens an. Lamping findet garantiert die richtige LĂśsung im Bereich der schnellen InternetTechnologie DSL genauso wie fĂźr FestanschlĂźsse, Mobil-Funkpakete, Handys und Flatrates – optimal zugeschnitten auf jeden Kunden. Aktuell hat das Traditions-Unternehmen zum Beispiel den „DSLMaxi-Anschluss“ fĂźr nur 29,95 Euro monatlich: Enthalten sind in dem Paket eine DSL-6000er-Leitung, ein Festnetzanschluss und eine Flatrate fĂźrs Telefonieren wie fĂźrs Internet. Als Zugabe erhalten Kunden einen kostenlosen WLAN-Router und ein Startguthaben von 60 Euro: „Das Guthaben ist unter anderem fĂźr Telefonate vom Fest- ins Mobilnetz hervorragend“, erklärt Henrik Markus von der Firma Lamping. „Zudem sparen die Kunden aufgrund des kostenlosen Routers rund 100 Euro.“ Auf Wunsch gibt es zum „DSL-Maxi“ eine Handy-Flat, mit der Kunden fĂźr 4,90 Euro monatlich

endlos ins nationale Festnetz telefonieren kĂśnnen. „Dieses kostet sonst 10.95 Euro“, verdeutlicht Markus einen weiteren Spareffekt. Jeden DSL-Anschluss schaltet die EWE-Tel garantiert innerhalb von vier Wochen frei. „Das gibt es längst nicht bei jedem Anbieter“, lobt Informations-Elektroniker Henrik Markus. Er ist im Hause Lamping einer der Spezialisten fĂźr Telekommunikation, fĂźr Radios und Fernseher, sowie fĂźr Computertechnik. Das BarĂ&#x;eler Fachgeschäft hat nicht allein eine groĂ&#x;e Auswahl aller Geräte im Verkauf, sondern pflegt auch einen erstklassigen Service in Sachen Werkstatt und Montage: „Wir konfigurieren Telefonanlagen komplett beim Kunden, schlieĂ&#x;en Fernseher, Receiver- und Satelliten-Anlagen an, montieren Empfangs-Anlagen und reparieren sogar Computer“, nennt Markus Beispiele des DienstleistungsServices von Lamping. Die Firma besteht seit 1963 an der FeldstraĂ&#x;e, wo es zudem eine vielfältige Auswahl an Elektro-WeiĂ&#x;geräten gibt. Ein zweites Geschäft mit Werkstatt ist später an der Langen StraĂ&#x;e hinzu gekommen. Neben den besagten Bereichen ist Lamping Fachbetrieb fĂźr Elektro-, Sanitär-, Heizungs-, Kälte- und Sicherheitstechnik.

Betriebsferien vom 05.07.-17.07.2010 1) Teilnahmebedingungen: Nur private Kunden von EWE TEL sind als Werbende teilnahmeberechtigt. Der Neukunde hat den Werbenden bei Beauftragung zu nennen, es ist nur eine Nennung mĂśglich. FĂźr geworbene Neukunden wird ein Bonus nur gewährt, wenn diese nicht Kunden von EWE TEL, nordcom oder osnatel sind und nicht (z.B. aus BonitätsgrĂźnden) abgelehnt werden. Dem Werbenden wird die jeweilige Prämie mit der nächsten Rechnung unter Vorbehalt gutgeschrieben (das Guthaben kann nicht ausgezahlt werden). Mobilfunk Prepaid wird nicht prämiert. Der Neukunde muss mindestens 12 Monate Kunde bei EWE TEL, nordcom oder osnatel bleiben. KĂźndigt der Neukunde vorher, behalten sich EWE TEL, nordcom und osnatel vor, die Gutschrift zurĂźckzufordern. Bei KĂźndigung des EWE TEL Anschlusses vor Ablauf aller Gutschriften hat der Werbende keinen Anspruch auf eine VergĂźtung oder Ăœbertragung Ăźber den Gegenwert der noch ausstehenden Gutschriften. FĂźr die Werbung des Ehepartners sowie fĂźr im gleichen Haushalt lebende Personen wird kein Bonus gewährt. Alle Preise inkl. 19 % MwSt. Bitte beachten Sie, dass sich Preise auf Grund der Marktsituation ändern kĂśnnen. IrrtĂźmer und Druckfehler vorbehalten. EWE TEL GmbH, Cloppenburger StraĂ&#x;e 310, 26133 Oldenburg

www.ewetel.de

MEHR NÄHE – MEHR SERVICE – MEHR LEISTUNG

Hand drauf!

%HUWKROW.U|JHU Henrik Markus 

HauptstraĂ&#x;e 39 ¡ 26676 Elisabethfehn

%HUQDUG)XJHOMXQ Tel.: 0 44 99 / 92 11 00 oder 14 11 ¡ Fax 92 11 02 

Innerhalb von 4 Wochen schalten wir Ihren neuen DSL-Anschluss. Garantiert! 1)

Hermann Bollen, Mitarbeiter Technik

31.0 .2010 BisBis zum 31.07.2010 zu jedem DSL-Paket2):

NICKEL

60 �� Startguthaben!

- Telefon und Internet 26683 StrĂźcklingen, HauptstraĂ&#x;e 635 *HHUW1LFNHO 

Tel. Saterland-StrĂźcklingen 0 44 98 - 921 000 Tel. Ostrhauderfehn 0 49 52 - 898 777

FlorianstraĂ&#x;e 2 ¡ 26683 Saterland-Ramsloh (UQVW6FKQDX Telefon: 0 44 98 - 92 36 80 / 81 ¡ Fax: 0 44 98 - 92 36 82 

A b b.

WLAN-Router h fĂźr 0 â‚Ź!

ähnlic

2)

1) Mit Zusendung der Auftragsbestätigung versprechen wir: Wir schalten den Anschluss innerhalb von 4 Wochen ab Datum der Beauftragung; sollte es einmal länger dauern, erlassen wir dem Kunden den Grundpreis fĂźr einen Monat. Das Versprechen gilt nicht, wenn wichtige Vertragsdaten fĂźr die Realisierung des Anschlusses fehlen oder falsch sind; der Anschluss aus technischen GrĂźnden nicht realisiert werden kann; der Kunde noch bei seinem bisherigen Anbieter gebunden ist, von einem alternativen Netzbetreiber wechselt, zum vereinbarten Schaltungstermin nicht angetroffen wird oder in einem Ausbaugebiet wohnt (hier kann es wg. der erforderlichen Bauarbeiten zu VerzĂśgerungen kommen). FĂźr die EinlĂśsung des Versprechens genĂźgt es, bei uns anzurufen. Aktion bis 31.0â‚Ź 7â‚Ź.2010. 2) Gilt z.B. fĂźr DSL Maxi: Festnetzanschluss inkl. einer Telefonleitung; Gespräche in nat. Festnetze 0 ct/Min., in nat. Mobilfunknetze: 23,9 ct/Min. (jeweils auĂ&#x;er Sonderrufnr. und Datenverbindungen), kein Call-by-Call. DSL-Anschluss 6.000 inkl. DSL-Flat. Mtl. Grundpreis: 29,95 â‚Ź; Mindestlaufzeit 24 Monate; einmal. Anschlusspreis v. 99,90 â‚Ź entfällt. Einmalige Versandkosten fĂźr Geräte: 9,95 â‚Ź. Das Startguthaben von 60 â‚Ź wird Ihnen mit Ihrer Rechnung gutgeschrieben und verrechnet. Aktion gilt nur fĂźr Kunden, die in den letzten 6 Monaten keinen DSL-Anschluss von EWE TEL hatten, ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar und befristet bis 31.07â‚Ź.2010. Weitere Produkt- und TariďŹ nfos zu DSL-Paketen unter www.ewetel.de. Alle Preise inkl. 19 % MwSt. IrrtĂźmer und Druckfehler vorbehalten. Angebot regional begrenzt verfĂźgbar. EWE TEL GmbH, Cloppenburger StraĂ&#x;e 310, 26133 Oldenburg www.ewetel.de


SonderverĂśffentlichung

14

„Die grĂźne Oase an der Nordsee“ Werdum ist immer eine Reise wert WERDUM. Werdum ist immer eine Reise wert. Den idyllischen Luftkurort finden Gäste nur wenige Kilometer entfernt von Neuharlingersiel inmitten von grĂźnen Feldern und Wiesen. Nicht umsonst heiĂ&#x;t es „Die grĂźne Oase an der Nordsee“. Werdum hat viel zu bieten. Historisches und Neuzeitliches, die herbe ostfriesische Landschaft und das gepflegte idyllische Ostfriesendorf mit viel GrĂźn und seiner unzähligen bunten Blumenpracht. In dem traditionsreichen Dorf findet der Besucher historische und landschaftstypische Gebäude wie die Häuptlingsburg, die St-Nicolai-Kirche oder die Erdholländer-WindmĂźhle mit alter, neu aufgebauter, Schmiede. Entspannung findet man in den einladenden GasthĂśfen und natĂźrlich in der KĂźstenbrauerei bei einem leckeren Watt`n Bier. Wer`s aktiver mĂśchte, besucht das „Haus des Gastes“

mit schĂśner Minigolfanlage oder hält sich fit im FitnessStudio „Schwitzkasten“. ReitmĂśglichkeiten und zertifizierte Nordic-Walking Strecken runden das Aktiv-Programm ab. Den Bequemeren ist eine Fahrt mit dem „Rasenden Kalle“ zu empfehlen. Mit der kleinen Bimmelbahn erlebt man eine Ortsbesichtigung auf ganz besondere Weise. Anlaufpunkt Nr. 1 in Werdum ist der Haustierpark. In dem an der NordseekĂźste einzigartigen Park kann der Gast seltene, vom Aussterben bedrohte Tierrassen aus aller Welt jederzeit und mit der NordseeServiceCard auch kostenlos kennen lernen. Ebenfalls ein Novum in Ostfriesland ist die moderne Kneipphalle. Das Kostbarste, die gesunde, salzhaltige mit Jod angereicherte Luft, von der nur fĂźnf Autominuten entfernten Nordsee, macht jeden wieder fit fĂźr den Alltag.

Uplengen – wo Gastfreundschaft eine lange Tradition hat UPLENGEN. Uplengen, die Landschaft zwischen Wasser, Wiesen, Wäldern und Mooren, bietet eine so abwechslungsreiche Landschaft wie nur wenige Regionen Deutschlands. Heute ein Heidespaziergang (Naturschutzgebiet „Hollesand“), morgen eine Radtour zum Moor (AussichtstĂźrme an den Naturschutzgebieten „Neudorfer Moor“ und „Lengener Meer“ vorhanden), Ăźbermorgen eine Erkundung der einzigartigen Wallhe-

ckenlandschaft – rund um Uplengen ist das kein Problem. Wer in Uplengen weilt, sollte auf jeden Fall das Angebot „Paddel & Pedal“ nutzen. Kanus und Fahrräder stehen bei der Station an der UferstraĂ&#x;e in Remels zum Verleih bereit - ein unvergessliches Erlebnis! Wer einen Ausflug fĂźr den Betrieb oder Verein organisiert, sollte an eine Fahrt mit der „Ella“ auf dem Nordgeorgsfehnkanal ins Auge fassen.

AuĂ&#x;erdem versteht man in Uplengen zu feiern, was man dem umfangreichen Veranstaltungskalender entnehmen kann. Besondere Highlights sind hier das Ăźber 450 Jahre alte SchĂźtzenfest in Remels im Juni, das traditionelle „Kartoffelerntefest“ in JĂźbberde im August oder auch der groĂ&#x;e Uplengener Herbstmarkt in Remels im September. Zum „Pflichtprogramm“ sollte auch ein Abstecher zur Freizeitanlage GroĂ&#x;-

sander mit Badesee gehĂśren. SurfmĂśglichkeiten, Tretbootfahren, eine Wasserrutsche und vieles mehr bieten fĂźr Jung und Alt ein vielfältiges Terrain. Weiterhin empfehlenswert bei einem Aufenthalt in Uplengen ist neben Angeln (der reichhaltige Fischbesatz erfreut jeden „Petri-JĂźnger“) auch Reiten, Wandern, eine Planwagenfahrt oder das Kennenlernen des Ostfriesischen Volkssports Nr.1: BoĂ&#x;eln.

Wiesmoor – die Einblicke in den Papenburger Hafen BlĂźte Ostfrieslands PAPENBURG. Ein Muss fĂźr jeden Besucher von Papenburg ist die Rundfahrt durch den Seehafen, genauer gesagt durch den Papenburger Hafen mit der „MS Papenburg“. Abgelegt wird beim „Forum Alte Werft“ am Ă–lmĂźhlenweg. Vom „Turmkanal“ aus fährt das Schiff durch zwei BrĂźcken durch den Sielkanal in die Handelshäfen. Hier erlebt der Gast die Hafenbetriebe mit ihren Hafenumschlagsanlagen und was sonst noch dazu gehĂśrt. Im, am und um den Hafen herum sind rund 3500 Menschen beschäftigt. Teil der Rundfahrt ist natĂźrlich auch die Seeschleuse,

Papenburgs „Tor zur Welt“. Fast alle Schiffe, die den Papenburger Hafen anlaufen oder verlassen wollen, mĂźssen durch diese Schleuse. Im Papenburger Hafen gibt es noch eine weitere Schleuse die groĂ&#x;e Dockschleuse. Alle Luxusliner der Meyer Werft fahren durch diese Schleuse. Und als HĂśhepunkt der Hafenrundfahrt geht es an der Meyerwerft vorbei. Die Hafenrundfahrt ist die ideale Ergänzung oder auch Alternative zur Werftbesichtigung und wird von Karfreitag bis Oktober täglich auĂ&#x;er am Dienstag durchgefĂźhrt. Die Hafenrundfahrt dauert rund eine Stunde.

WIESMOOR. Mit dem Ferienort Wiesmoor im Herzen Ostfrieslands werden seit jeher Blumen, Parks und Gärten verbunden. So kann der Gast neben dem Gartenpark an der Blumenhalle Wiesmoor auch während einer Gärtnereibesichtigungsfahrt einen Produktionsbetrieb „live“ erleben. In einem Besucherfahrzeug sehen die Besucher unter fachkundiger FĂźhrung auf einer mehr als acht Kilometer langen Tour riesige Baumschulanlagen und fahren auch durch eines der Gewächshäuser hindurch. Das jeweils am ersten September-Wochenende stattfindende BlĂźtenfest ist weit

Ăźber die Region Ostfriesland hinaus bekannt. HĂśhepunkt ist die Wahl der neuen BlĂźtenkĂśnigin durch das Publikum auf der FreilichtbĂźhne Wiesmoor sowie der Korso der Motivwagen, die aus Ăźber einer Million echter BlĂźten in mĂźhsamer Handarbeit gesteckt werden. Das Torf- und Siedlungsmuseum mit dem historischen Schulgebäude, der Moorfreibad „Ottermeer“ sowie der vergrĂśĂ&#x;erte 27-Loch-Golfplatz runden das touristische Angebot ab. Viele Gäste nutzen ebenfalls die sehr zentrale Lage des Luftkurortes fĂźr Fahrradtouren und fĂźr das Wasserwandern.

Erlebnistouren mit Schiff & Rad Mit unserem n e u e n Fahrgastschiff „Dollard“ Unternehmen Sie z.B. am Mittwoch oder Samstag einen Ausug zum Markttag nach Delfzijl in den Niederlanden, immer von ca. 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Start des Schiffes in Ditzum: 8:00 Uhr und 8:35 Uhr in Emden, RĂźckfahrt ab Delfzijl 16:50 Uhr. Preis p. P. 14,00 a fĂźr Hin- und RĂźckfahrt ab Ditzum.

Fährsaison: 1. Mai 2010 – 30. September 2010 Fahrtage: Mittwoch, Freitag und Samstag

Papenburger Hafenrundfahrten von Karfreitag bis Ende Oktober geht es wieder los.

Die ideale Alternative zur Werftbesichtigung Fahrzeiten: 11.15 Uhr, 14.15 Uhr, 16.15 Uhr, Dienstag Ruhetag Änderungen jeglicher Art vorbehalten! Sonderfahrten nach Wunsch und nach Absprache! Folgen Sie den Hinweisschildern FORUM ALTE WERFT / ZEITSPEICHER Stadtring Ziel 4, Ölmßhlenweg Ich freue mich auf Ihren Besuch. Franz Bruns Graderweg 34 26871 Papenburg Tel. 0171 - 5204923 ¡ Fax 04961 - 67821 www.papenburger-hafenrundfahrten.de papenburger-hafenrundfahrten@web.de

Altes Handwerk und Ländliches Leben im Moor

Internationale Dollard Route

FĂźr Besuchergruppen FĂźhrung mit Kaffeetafel Ein besonderer SpaĂ&#x; ist der Erwerb des Moor- und Bauerndiploms

LedastraĂ&#x;e 10 ¡ 26789 Leer ¡ Telefon 04 91 - 91 96 96 50 Fax 04 91 - 28 60 ¡ info@dollard-route.de ¡ www.dollard-route.de

Neu: Feste Öffnungszeiten Juni – September Sonntags von 14 – 17 Uhr

Fahrplanbestellung und Ticketbuchung unter:

Lust auf Schippern??? Dann kiek doch rin un for mol mit!

Öffnungszeiten: Di., Mi., u. Do. 10 – 18 Uhr Gruppen nach Vereinbarung +UHLENSTRA”Es7ESTERSTEDEs4ELEFON

Moor- und Bauernmuseum

GefĂśrdert durch:

Benthullen, Anmeldungen bei Gerhard Geisler, Tel. 04407/8302 www.deutschland-nederland.eu


15

SonderverĂśffentlichung

Alles rund um Orchideen

Theater unter freiem Himmel LOHNE. Die FreilichtbĂźhne im nordrhein-westfälischen Lohne hält diesen Sommer zwei groĂ&#x;artige Theaterproduktionen fĂźr groĂ&#x;e und kleine Theaterfans bereit. Im FamilienstĂźck in zwei Akten steht ein rothaariges Mädchen im Mittelpunkt, das schon vor Jahrzehnten FreilichtbĂźhne Lohne präsentiert:

die Kinder begeisterte. Da lachen die Herzen aller groĂ&#x;en und kleinen Theaterfreunde, denn Pippi Langstrumpf bezieht ihre Villa Kunterbunt auf der FreilichtbĂźhne Lohne. Dort sorgt das stärkste Mädchen der Welt, Astrid Lindgrens wohl bekannteste Hauptfigur, fĂźr jede Menge Wirbel.

FĂźr das erwachsene Publikum wird mit Alfonso Pasos KriminalkomĂśdie „Zwei Wachteln in der Schlinge“ (Premiere ist am 06. August) jede Menge SpaĂ&#x; geboten. Das Ehepaar Wachtel fĂźhlt sich durch die Einladung zum Abendessen beim Chef sehr geehrt. Man lässt sich gerne darauf ein, zum Zeit-

E R L EB N I S B A D U N D S AU N A -W E LT

Pippi Langstrumpf

Infos und Kartenvorbestellung: www.freilichtbuehne-lohne.de Sommerpause bis zum 17. Juli Die Termine ab dem 18. Juli:           jeweils 16.00 Uhr   jeweils 20.00 Uhr # !! 

„Zwei Wachteln in der Schlinge“ 

 Premiere 06.08.,    

        

   

     "   

Seit mittlerweile Ăźber zwei Jahren verfĂźgt der Nordwesten Niedersachsens als weiteres Highlight der Freizeitgestaltung in Wilhelmshaven Ăźber eines der modernsten und schĂśnsten Erlebnisbäder Deutschlands. Der gesamte Komplex des nautimo befindet sich im Sportforum an der FriedenstraĂ&#x;e mitten in Wilhelmshaven und ist mit seinem vielfältigen Angebot eine interessante Adresse fĂźr einen Tagesausflug. Und zwar zu jeder Jahreszeit.

Jever feiert das 36. Altstadtfest Ein abwechslungsreiches Programm

www.orchideen-kasten.de

Orchideenfarm Martina Kasten Unsere Aktion, gĂźltig bis zum Endspiel der FuĂ&#x;ball-WM 2010

4

kaufen

3

bezahlen

JEVER. Die Vorbereitungen fĂźr das diesjährige Altstadtfest vom 13. bis 15. August sind so gut wie abgeschlossen. Programmhighlights auf zahlreichen BĂźhnen versprechen wieder ein PartyWochenende der besonderen Art. Mehrere tausend Besucher und Live-Musik nonstop verwandeln die Stadt Jever zum 36. Mal in eine einzige Partymeile. Als Star-Gast tritt der Schwede „Harpo“ auf dem Alten Markt auf. Ein Open-Air-Gottesdienst erweitert in diesem Jahr das Programm auf dem Kirchplatz. In der GroĂ&#x;en BurgstraĂ&#x;e sorgt eine mittelal-

terliche Meile fĂźr mystische Stimmung. Mit „Movie-Star“ sorgt Musik-Legende „Harpo“ am Sonntagnachmittag auf dem Alten Markt fĂźr 70er Jahre-Stimmung. Der Schwede stĂźrmte bereits 1975 die deutschen Hitlisten und blieb Ăźber 30 Wochen an der Spitze der Charts. In den 90er Jahren wurde „Movie-Star“ erneut populär. Selbst die Teenies kĂśnnen die Melodie des Millionenhits auf Anhieb mitsummen, so der Manager des Sängers. Der Star aus Schweden tritt Ăźbrigens gerne barfuss auf und verspricht somit eine grandiose Show auf der Jever-BĂźhne.

Orchideenvarianten vorgestellt. Orchideen beschäftigen die Menscheit schon seit Ăźber 2500 Jahren. Martina Kasten befasst sich seit mehreren Jahrzehnten mit diesen auĂ&#x;ergewĂśhnlichen Blumen. Bevor sie im Juli 2002 den elterlichen Betrieb Ăźbernahm, sammelte sie praktische Erfahrungen im Heimatland der Orchideen - in Taiwan.

The best Place to race RASTEDE. Wer den Rausch der Geschwindigkeit erleben mĂśchte, der sollte Norddeutschlands erste und einzige In-und Outdoorkartbahn in Rastede besuchen. Ob Familien, Gruppen oder Einzelpersonen: Das Kart-o-Drom Rastede bietet allen auĂ&#x;ergewĂśhnlichen FahrspaĂ&#x; bei jedem Wetter. Schon die kleinsten ab einem Alter von sechs Jahren kĂśnnen auf speziell gedrosselten Karts hier ihre Runden drehen. FĂźr Einzelfahrer werden 8-Minuten- Trainingsläufe und fĂźr Gruppen ein 30-Minuten-Rennen mit einem Warm up und Qualifying sowie Ampelstart geboten. Alle Fahrten werden von modernster Zeitmesstechnik Ăźberwacht. www.kart-o-drom.de

Interessante Fährverbindung DITZUM/EMDEN/DELFZIJL. Eine interessante Fährverbindung fĂźr Radfahrer und AusflĂźgler gibt es seit Anfang Mai dieses Jahres. Das Fahrgastschiff „Dollard“ verkehrt zwischen der Seehafenstadt Emden, dem Fischerdorf Ditzum und einem der grĂśĂ&#x;ten Handelshäfen der Niederlande, Delfzijl. Das neue Schiff pendelt jeden Mittwoch, Freitag und Samstag bis zum 30. September zwischen Ditzum, Emden AuĂ&#x;enhafen und Delfzijl.

THE BEST PLACE TO RACE

Ša„z{ˆ}{x‹ˆŠ‰Šw}{ Š]ˆ‹††{„{ÂŒ{„Š‰ ŠX{Šˆ{x‰|{{ˆ„ Šjw}‹„}‰ˆw‹ƒ ŠX{~{Â?xwˆ{^w‚‚{ Šh{„„‰{ˆ{„|ˆ€{z{ˆƒw„„ ŠcÂ…z{ˆ„‰Š{p{Šƒ{‰‰Š{y~„Â

In- & Outdoor Kartbahn

Rastede

Am Liethegleis 5-7 (Industriegebiet Liethe) Tel. 04402 - 59 82 82

www.kart-o-drom.de

Mit unserem n e u e n Fahrgastschiff „Dollard“

Preis p. P. 14,00 a fĂźr Hin- und RĂźckfahrt ab Ditzum.

Fährsaison: 1. Mai 2010 – 30. September 2010 Fahrtage: Mittwoch, Freitag und Samstag

      

Pz“ 9�† oŠ=o ‡tpor z ?�sp„z�ps�szqw Ÿz ?z„“�z““�‡�sz� s„“wo“s„

Fahrplanbestellung und Ticketbuchung unter:

Internationale Dollard Route LedastraĂ&#x;e 10 ¡ 26789 Leer ¡ Telefon 04 91 - 91 96 96 50 Fax 04 91 - 28 60 ¡ info@dollard-route.de ¡ www.dollard-route.de GefĂśrdert durch:

Orchideenfarm Kasten 5XVVHOOVWU‡3DSHQEXUJ 7HOHIRQ

PAPENBURG. AuĂ&#x;ergwĂśhnliche Pflanzen brauchen eine auĂ&#x;ergewĂśhnliche Umgebung, und die hat Martina Kasten mit dem neuen Ausstellungs- und Besuchergewächshaus auf ihrer Orchideenfarm in Papenburg geschaffen. Auf einer Fläche von rund 180 Quadratmetern werden die selbst gezĂźchteten und auch andere exotische

Erlebnistouren mit Schiff & Rad Unternehmen Sie z. B. am Mittwoch oder Samstag einen Ausug zum Markttag nach Delfzijl in den Niederlanden, immer von ca. 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Start des Schiffes in Ditzum: 8:00 Uhr und 8:35 Uhr in Emden, Rßckfahrt ab Delfzijl 16:50 Uhr.

Ă–ffnungszeiten: Mo.-Fr. 9-13 und 14-18 Uhr Sa. 9-13 Uhr

vertreib das MĂśrderspiel zu spielen. Wenn dann aber die Erbtante des Chefs plĂśtzlich das Zeitliche segnet, während die Welt ringsum im Schneechaos versinkt, wird der Abend um einiges spannender, als die beiden „Wachteln“ es sich jemals vorgestellt hätten. www.freilichtbuehne-lohne.de

&àRZEITLICHUNBEGRENZTEN 3PA”ZAHLTEINE VIERKÚPlGE&AMILIE NUR ₏ INKL0ORT0OMMESIM"AD

www.deutschland-nederland.eu

&RIEDENSTRA”Eq7ILHELMSHAVENAM3PORTFORUM 4ELEFON q)NTERNETWWWNAUTIMODE


16

Lokales

Neue Zeitung

„Aktion Storch“ machte Erhard Borde zur „Mutter“ seiner Geschwister Kriegsschicksal 8: Britischer Stadtkommandant setzte sich fĂźr die elternlosen Kinder ein Stadtteil Spandau, ganz in seiner Nähe, und er kĂśnne seine Geschwister jeden Tag besuchen. Borde nahm das Angebot der Frau an. „Meine Geschwister hatten es bei ihr sehr gut. Sie hat die Kinder hervorragend gepflegt.“

Von NZ-Redakteur Heinz Giermanns RHAUDERFEHN. Mehr erfreut als wßtend hatte Erhard Borde mit seinen beiden kleinen Geschwistern den Bauernhof verlassen. Als der 19jährige Erhard Borde, der in jungen Jahren älter aussah, als er war, mit seinen kleinen Geschwistern im Zug auf dem Weg nach Berlin war, ßberlegte er, wie sie zu sechst in der inzwischen geteilten Stadt ßberleben kÜnnten. An eine Zukunftsperspektive war nicht zu denken. Vielmehr ging es darum, Tag fßr Tag ßber die Runden zu kommen. Die zweijährige Helga sollte zusammen mit ihrer Schwester Erika in einem Bett schlafen, der kleine Helmut hätte zusammen mit Siegfried auf dem Chaiselongue schlafen sollen. Dass es anders kam, lag an der Begegnung im Zug mit einer Frau, die ihn fßr den Vater der beiden Kleinen gehalten hatte. Auf ihre Frage, ob er der Vater der Kinder sei und ob

Erinnerung an eine glĂźckliche Zeit. (v. l.) Friedrich, Gertraud, Erika, Lisbeth mit Helmut auf dem SchoĂ&#x;, Erhard, Siegried und Felix Borde. Die Tochter Helga ist noch nicht geboren. sie keine Mutter mehr hätten, erzählte ihr Borde seine Geschichte. Darauf bot ihm die Frau ihre Hilfe mit der BegrĂźndung an, ihr Sohn sei hochrangiges Mitglied der Hitlerjugend gewesen, und jetzt nach dem Krieg habe sie erfahren, welche Verbrechen die Nationalsozialisten begangen hatten. Einen Teil dieses Unrechts wĂźrde sie gerne wieder gutmachen. Wenn er wolle, wĂźrde sie Helga und Helmut gerne zu sich in Pflege nehmen. Sie wohnte wie Borde im

ber des Jahres 1945 geworden, und die gesundheitliche Situation insbesondere der Kinder in der ehemaligen Reichshauptstadt war besorgniserregend. Deshalb hatten die Briten die „Aktion Storch“ ins Leben gerufen, mit Hilfe derer Tausende Berliner Kinder Gelegen-

Weniger gut war, dass sein Geldvorrat zu Ende ging. Zwar hatte er Lebensmittelmarken, so dass der Grundbedarf der Borde-Kinder gedeckt werden konnte, mehr war nicht drin. Vielleicht ärgerte er sich jetzt darĂźber, dass er damals in seinem Heimatort Jamaika das Geld hatte liegenlassen, das die deutschen Hausbewohner zurĂźckgelassen hatten, als sie ausgewiesen worden waren. „Aber damals dachte ich, das Geld sei nichts mehr wert.“ Um seine Haushaltskasse aufzubessern, bewarb er sich um einen Job als Nachtwächter, bekam die Zusage, trat die Arbeit aber nicht an, weil sich ihm eine neue Perspektive zu erĂśffnen schien.

Mai 1945...

...vor 65 Jahren heit bekamen, sich fĂźr ein halbes Jahr gemeinsam mit ihren MĂźttern in der britischen Besatzungszone im Norden Deutschlands zu erholen. Klar, dass Borde die Gelegenheit auch fĂźr seine Geschwister und sich nutzen wollte. Er ging zur Stadt-

Inzwischen war es Novem-

verwaltung, zu den zuständigen Sachbearbeitern, trug sein Anliegen vor, aber sein Antrag wurde schroff abgelehnt. Was tun? Er war zwar erfinderisch und hatte einiges erreicht, woran andere verzweifelt wären, aber er war keine Frau und erst recht keine Mutter. Frßher war es ßblich gewesen, kleinen Jungs Mädchenkleider anzuziehen, aber . . . Als er ratlos und mit traurigem Blick aus dem Zimmer auf den Flur trat, begegnete ihm dort mit Christa Scherz jene Frau, mit der er während des Krieges im LuftwaffenGerätelager zusammengearbeitet hatte. Er berichtete ihr von seinem Anliegen und davon, dass sein Antrag abgelehnt worden war. Die Ex-Kollegin wusste Rat. Eine Freundin von ihr arbeitete als Dolmetscherin fßr den englischen Kommandanten von Spandau. Die Freundin erreichte, dass Erhard Borde dem Kommandanten sein Anliegen vortragen konnte.

Der Brite empfing ihn, hĂśrte ihn an und notierte die Anweisung auf ein amtliches Formular, dass den Borde-Geschwistern die Teilnahme an der „Aktion Storch“ zu genehmigen sei. Mit diesem Papier wandte sich Borde erneut an die GenehmigungsbehĂśrte. „Dort staunte man nicht schlecht, als man die Unterschrift des Stadtkommandanten sah.“ Die Genehmigung wurde erteilt, die Borde-Kinder wurden in die Teilnehmerliste aufgenommen. Zum vorgesehenen Termin fuhren die sechs mit dem Zug bis nach Marienfelde/Helmstedt. Von dort ging es mit dem Lkw weiter nach Aurich. Von hier aus wurden die Kinder und ihre MĂźtter auf die fĂźr sie vorgesehenen Orte verteilt. Erhard Borde und seine Geschwister sollten nach Borkum weiterbefĂśrdert werden, wo sie aber nicht ankamen, weil der groĂ&#x;e Bruder mal wieder einen Einfall hatte. Fortsetzung folgt.

Der BĂźrstner Wohnwagen in Topausstattung Averso ďŹ fty - die Stärken + + + + + + + + + + + +

Hochwertige WohlfĂźhlausstattung zum Vollpreis Kombi-Rollos an den Ausstellfenstern Viel Stauraum serienmäĂ&#x;ig Antiallergener Matratzenbezug Modernes Lichtkonzept (AusfĂźhrung in 12 V) Warmwasserversorgung 40-Liter-Wassertank, fest eingebaut Umluftanlage (AusfĂźhrung in 12 V) Vorzeltleuchte mit Lichtschalter im Eingangsbereich AL-KO-Chassis mit AKS (Anti-Schlinger-Kupplung) fĂźr mehr Fahrstabilität einteilige Aufbauten Alufelgen

Freizeit Klappsessel Joy MITHOHER  FACHVERSTELL BARER,EHNE$IEVORNE LEICHTGEPOLSTERTE3ITZmĂ‹CHE SORGTFĂ REINENANGENEHMEN 3ITZKOMFORT 3TABILES'ESTELLAUS!LU 3TAHL 2UNDROHR mit wetterfestem 3YNTEX "EZUG -AXIMALE"ELAST BARKEITKG -A”E  X  X CM

Ausstattung

Vorjahresmodell statt Listenpreis 2010er 20.231,-

jetzt nur

15.900.-

fĂźr 09er Modell inkl. Paketvorteil

AuĂ&#x;en

Innen

+ Glattblech + Sonderlackierung silver, Alternativ weiĂ&#x; + Aluräder Black Polish

+ + + + +

Sondermodell Style + + + + + + +

inkl. ĂœberfĂźhrungskosten nur

THETFORD AquaKem 2,5l Sie sparen

25%! 17,38

13.50

Der Neue

Die Stärken

So preiswert kann Urlaub sein

38.990.-

Das 3-Stufen-Programm fßr sauberes Trinkwasser Das Startpaket fßr die einwandfreie Pege des Trinkwassersystems fßr Tanks bis zu 250 Liter beinhaltet:

99.nur

29.95

Ixeo Plus

8JOOFS

22 lh #!-0).' '!3 NUR

ab

36,90

Ixeo Plus - die Stärken

Tempomat Fahrerhausklima Doppelairbag Radio-CD Fahrradträger Markise Fliegenschutztßr

-4#LEAN G LĂšST!LGEN "AKTERIENBELĂ‹GE MIT!KTIVSAUERSTOFF -4&RESH G BESEITIGTMUFlGEN'ERUCH SCHLECHTEN'ESCHMACKUND+ALKABLAGERUNGENMIT NATĂ RLICHER:ITRONENSĂ‹URE -ICROPUR#LASSIS ML KONSERVIERT,EI TUNGSWASSERUNDSCHĂ TZTESBISZU-ONATEVOR 7IEDERVERKEIMUNG

4 StĂźck nur

+ Einzigartiges Raumkonzept mit vier festen Schlaf- und Sitzplätzen (erster Teilintegrierter mit Hubbett) + Breitspur-Fahrwerk-Hinterachse mit hervorragendem Fahrverhalten + Elektrische Einstiegsstufe + Hochwertige Kaltschaummatratze im Hubbett + Taschenfederkernmatratze mit Speziallattenrost im Festbett + Pilotensitze, drehbar und im Wohnraum-Dessin bezogen + Fahrer-/Beifahrersitz hÜhen- und neigungsverstellbar + LED-Nachtbeleuchtung an der Einstiegshilfe und Trittstufen zum Heckbett (grundrissabhängig) + Komfortable Heizung/Warmwasserversorgung + Mediensäule aus Aluminium mit um 180° drehbarem Schwenkarm fßr Flachbildschirm-Fernseher + Elektrisches Hubbett

KATADYN Micropur Tankline Box

s s s

Sonderpolster novalife blue NackenstĂźtzen (grundrissabhängig) MĂśbeldekor Ahorn PortoďŹ no Tagesdecke(n) und Wandtasche KĂźhlschrank „Dometic“, 8er-Serie

12.95 13.90

'MBJS "SUP

26802 Moormerland Joi/ Ifmnvu Mbz

Neermoor Gewerbegebiet Wankelstr. 14 direkt an der A 31 Abf. Neermoor Tel. 0 49 54 / 68 88

www.cacemo.de


Neue Zeitung

Musiklegenden

17

Die „Hoofbeats“ wurden im Wohnheim gegrĂźndet Der Sänger und Frontmann Lambert „Lämmi“ RĂśttgers erinnert an die Geschichte der Band unseren Eltern den Auftrag, mir das auszureden, weil sie das Geld nicht hatten.“ FĂźr die anderen Bandmitglieder war das kein Problem. „Dann sollte ich halt der Sänger sein“. So setzten sie es um.

Von NZ-Redakteur Heinz Giermanns PAPENBURG. Die GrĂźndung der „Hoofbeats“ (Hufschläge, Pferdegetrappel) im Jahr 1964 ist nur vor dem infrastrukturellen Hintergrund der 1960er Jahre zu verstehen. Das Mariengymnasium in Papenburg hielt ein Wohnheim vor, in dem auswärtige Gymnasiasten untergebracht waren. Wer im HĂźmmling wohnte und das Gymnasium besuchen wollte, hatte dazu nur in Papenburg oder Meppen Gelegenheit. Die verkehrliche Anbindung der Kanalstadt war eher ungĂźnstig, die BusbefĂśrderung der SchĂźler eher die Ausnahme. So war es mĂśglich, dass viele SchĂźler in Papenburg auch ihre Freizeit miteinander verbrachten. „Deshalb wurden die ‚The Walking Hoofbeats’, wie die Band zunächst hieĂ&#x;, in diesem Wohnheim gegrĂźndet“, sagt Lambert RĂśttgers, der uns die Geschichte dieser Band näher bringt. Die Band entstand aus der Vor-Gruppe „The Rhounders“ in der Wilhelm Janssen das Akkordeon spielte. Lambert RĂśttgers war noch nicht dabei. Er stieĂ&#x; zur

Diese Aufnahme zeigt die „Hoofbeats“ etwa im Jahr 1972 in der Besetzung (v. l.) Alfon Kleine, Lambert RĂśttgers, Hermann-Josef Kaiser, Rudi Konken und Hermann Fust. „Nachfolge-Band“ „Hoofbeats“, weil die Musiker einen „Showman“ auf der BĂźhne benĂśtigten. Eine Zeitung schrieb damals: „Lämmi“ RĂśttgers versteht es, das Publikum zu begeistern.“ Die GrĂźndungsmitglieder der Band waren Hermann Fust aus Spanharrenstätte (später Rektor der Realschule Lathen), die UnternehmersĂśhne Bernd Quappen und Hermann Wichmann aus SĂśgel, Heinz Grummel

aus Werlte und der Papenburger Lambert RÜttgers. RÜttgers war Beatles-Fan, sein älterer Bruder stand auf Rock ´n Roll und spielte Gitarre. Seinem jßngeren Bruder brachte er das Singen bei. Als die angehenden Musiker die instrumentale Besetzung ihrer Band besprachen wurde verabredet, dass RÜttgers die Bassgitarre spielen sollte. „Ich wßnschte mir das Instrument zu Weihnachten, aber mein Bruder bekam von

friesischen als im Emsländischen abspielte. „Die katholische Kirche setzte uns damals noch Grenzen, die es im benachbarten Ostfriesland nicht gab.“ Samstags durfte keine Tanzmusik

Geprobt wurde in der Landwirtschaftsschule in SĂśgel, die den Musikern einmal wĂśchentlich zur VerfĂźgung stand. „Eine Zeit lang fuhr ich die 35 Kilometer dorthin mit dem Fahrrad, später konnte ich den Bus nehmen“, sagt RĂśttgers. Auch die „Hoofbeats“ hatten vor dem EinĂźben der neuen Titel mit der Weigerung der deutschen Sendeanstalten zu kämpfen, die neue Musik zu spielen. „Wir hĂśrten jeden Dienstagabend den dänischen Sender „Kalendborg“, der zwischen 18.00 und 19.00 Uhr die Titel der englischen Hitparade spielte.“ Erstmals Ăśffentlich auftreten konnten die Musiker anlässlich des KolpingKarnevals in SĂśgel im Jahr 1965. „Wir durften damals vier Titel spielen“, erinnert sich der Sänger. „Von da an ging es aufwärts.“ RĂśttgers schränkt ein, dass sich die Entwicklung der Beat- und Pop-Bands stärker im Ost-

der bedeutendsten Bands jener Zeit. „Ich sehe unseren Erfolg wesentlich darin begrĂźndet“, erläutert der Sänger, „dass wir zwar jeweils die aktuellen Songs spielten aber nicht versuchten, die Topp-Bands originalgetreu zu covern. Wir hatten unseren eigenen Stil, der kam an.“ Zum eigenen Stil gehĂśrte auch, dass die Band viele eigene Titel spielte, die von RĂśttgers getextet wurden. „Diese Fantasie-Songs kamen beim Publikum gut an“, erinnert er sich.

60

70

Einer der Texte von „Lämmi“ zu der die Band eine Reggae-Musik komponierte, deutete frĂźh Interesse am Schutz Umwelt an. Er nannte das Lied „Nordseeurlaub“. In der ersten Strophe heiĂ&#x;t es: Touristen sind hier, viel Abfall, Papier Strandgut der heutigen Zeit. Teer an den FĂźĂ&#x;en, der Tanker lässt grĂźĂ&#x;en, der MĂźlleimer ist ja so breit. Refrain: Prospekte versprechen weiĂ&#x;en Sand, fĂźr 350 Mark Nordseestrand, 14 Tage lang, und Sonne garantiert.

gespielt werden, während der gesamten Fastenzeit, in der Adventszeit und an kirchlichen Feiertagen ebenso wenig. Dennoch setzte sich die Band allmählich durch und wurde nach Einschätzung von RĂśttgers bis zum Jahr 1970 neben den „Beatniks“ und den „Rustlers“ zu einer

($$'!#&)C$NEUE WARE!

    

irisetteÂŽ Vitaflex

Exklusiv Matratze „Nobelhaus�





SSV-Preis





449.-

Sommersteppbetten

 





Microfaser extra leicht, waschbar

135/200 statt 29.99 SSV-Preis 155/200 statt 32.50 SSV-Preis 155/220 statt 38.99 SSV-Preis

14.99 15.99 19.50





Lattenrost „Vivalux KF� 28 Holzleisten mit Mittelverstärkung

90/200 bis 100/200 statt 198,SSV-Preis 158.-











*7-*;+.2=<<=8//. &2<,1@D<,1. ;8==2.;@*;.7 .==@D<,1. *=;*=A.7 .==@*;.7 2<<.7E55.7 5*<#8;A.55*7 25-.; Restposten=.7 Einzelteile/.7 %=.99+.= *=;*=A.7$*16 duziert! extra stark re

90/200 bis 100/200 statt 579,- SSV-Preis 463.-

irisetteÂŽ Lotus Plus

7-Zonen- Kaltschaumkern mit extra Schulterzone und fester Mittelzone

90/200 bis 100/200 statt 489,- SSV-Preis 391.-

 $1*>-.;/.17H%,1@*;A688;<=;  &.5./87    H@@@ 6*07><-.@*55 -. B//7>70<A.2=.7

)'  ' %  ("   C    ! Samstag, 3. Juli bis 16.00 Uhr geĂśffnet

8 2 

  '1; 8; 

 

'1; %* 

 

'1;

#

.:>.6>7-48<=.758< ?8;-.6*><9*;4.7

Uns finden alle gut!

90/200 bis 100/200 statt 649.-

auf alle hier aufgefßhrten regulären Waren

*>F.;&.69>;

7-Zonen-Kaltschaumkern fĂźr exklusiven, gesunden Liegekomfort

7-Zonen- Kaltschaumkern, 185 frei bewegliche Flextubes

85527018;<=H..;H 

(.<=8?.;5.-270.7

$1*>-.;/.17H$*3.7

58<=.;688;H#*9.7+>;0


18

Sport

Neue Zeitung

Medaillenregen in Uplengen Sehr erfolgreiche Saison fĂźr die Aktiven des BV Frisia Uplengen-Hollen UPLENGEN. Bei den diesjährigen FKV Einzelmeisterschaften in Vosslap im Kreisverband Wilhelmshaven belegte Alexander Gabel vom BV Frisia UplengenHollen den 3. Platz in der männlichen F-Jugend mit der Holzkugel und holte sich somit die Bronzemedaille. Er ist damit der drittbeste BoĂ&#x;ler, der F-Jugend Holz, im ganzen Verband

meisterschaften in Vosslap. Eine Woche zuvor qualifizierte sie sich hierfĂźr bei den LKV Einzelmeisterschaften in SĂźdarle mit der Goldmedaille und davor auch mit einer Goldmedaille bei den Kreiseinzelmeisterschaften in Klein-Remels.

Erstmals Kreispokalsieger: Thomas Manssen, Matthias MenĂ&#x;en, Ralf Even, Sabrina JĂźrgens, Stefanie Eyhausen, Tanja Eden, Thomas Kaspers, Inge Eyhausen, Fritz Eyhausen, Monika Eden, Dieter Eden und JĂźrgen Mannott. Es fehlen Mike Kasper und Matthias Kasper Foto: Privat

Freute sich Ăźber Gold bei den Kreismeisterschaften im Einzel: Alexander Gabel.

Oldenburg-Ostfriesland. Eine Woche zuvor belegte er den 3. Platz bei den Einzelmeisterschaften des LKV (Landes KlootschieĂ&#x;er Verband) in SĂźdarle-GroĂ&#x;heide in der männlichen F-Jugend Holz und qualifizierte sich

somit fĂźr diese Einzelmeisterschaften des Friesischen KlootschieĂ&#x;er Verbandes. Davor holte er Gold bei den Kreiseinzelmeisterschaften in Klein-Remels. Ein toller Erfolg fĂźr Alexander, der auch noch mit seiner Mann-

WIEDER EINE PRĂ&#x153;FUNG BEIM FC STERN VĂ&#x2013;LLENERFEHN

schaft Gold geholt hatte. Auch Monika Eden vom BV Frisia Uplengen-Hollen hatte in der Klasse Frauen II Holz einen groĂ&#x;en Erfolg, sie holte sich die Bronzemedaille bei den FKV Einzel-

Ein super Abschluss der Saison 09/10 fßr den BV Frisia Uplengen-Hollen war dann auch noch der Gewinn des Kreispokals. Erstmalig konnte der Verein mit den Gruppen Frauen I, Männer I und Männer II teilnehmen und belegte auf Anhieb den ersten Platz. Insgesamt konnten in dieser Saison vier Kreismeister gestellt werden: Männer I Kreisliga, Frauen I Kreisliga sowie in zwei Jugendmannschaften.

Radrennteam absolviert Training in den Bergen

Ă&#x153;ber 4000 Karten verkauft LOGA. Zwar schaut die FuĂ&#x;ballwelt zur Zeit noch gespannt nach SĂźdafrika, aber auch nach der Weltmeisterschaft wartet schon ein weiteres Highlight auf die ostfriesischen Ballsportfreunde. Am 15.7. um 19 Uhr treffen der Bundesligist SV Werder Bremen und Kickers Emden zu einem Vorbereitungsspiel in Loga aufeinander. Die Bremer kommen direkt aus ihrem Trainingslager auf Norderney und haben, mit Ausnahme der Nationalspieler, alle Stars dabei. Der Kartenvorverkauf fĂźr dieses Top-Spiel läuft sehr gut. Ă&#x153;ber 4000 Tickets wurden bereits verkauft, so dass mit einem vollen Haus zu rechnen ist. Die Karten kosten im Vorverkauf fĂźnf bis neun Euro und sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu erhalten. Als besonderen Service schicken die Veranstalter die Karten aber auch gerne direkt nach Hause. Bestellungen werden unter der Telefonnummer 0491/92808301 oder der Mailadresse j.poppen@leffers.de entgegen genommen.

Rund 250 Kilometer in drei Tagen zurĂźckgelegt

Von insgesamt 58 Kindern und Jugendlichen der Karateabteilung des FC Stern VĂśllenerfehn nahmen 40 an der GĂźrtelprĂźfung teil, die, neben der Trainerin Marita Kock, auch wieder vom Karateweltmeister Beâ&#x20AC;&#x2122; Olthoff abgenommen wurde. Das Niveau war sehr hoch, besonders in Sachen Technik wurde viel gezeigt. Alle waren zufrieden mehrere Kinder haben sogar einen vollen GĂźrtel geschafft. Die Karate Spate besteht seit 2 ½ Jahren beim FC Stern. Foto: Privat

RHAUDERFEHN. Zur Einstimmung in die Radrennsaison 2010 absolvierte das INJOY-Radrennteam ein dreitätiges Training im Weserbergland. Das durch die Trainerin Bettina Brandt geleitete Team legte dabei rund 250 Kilometer zurĂźck. Bei herrlichem Sonnenwetter wurden in der reizvollen Landschaft unterschiedliche HĂśhenprofile trainiert. Das Team, dem Radrennfahrer im Alter zwischen 17 und 66 angehĂśren, sucht noch Interessierte, die sich der Gruppe anschlieĂ&#x;en mĂśchten. Die Gruppe trifft sich jeden Sonntagvormittag beim

Volles Programm

Trainierten in luftiger HÜhe und warten auf neue Mitfahrer - das INJOY-Readrennteam. Foto: Privat INJOY Rhauderfehn zum Training. Mitgliedsbeiträge werden nicht erhoben. Neueinsteiger kÜnnen sich bei Bettina Brandt unter Telefon 0160/92837876 melden

   

'!%$%"#!)# & %' -  ++ "

00 . 9 16

Samstag, 03. Juli bis 16.00 Uhr geĂśffnet!  (%#.*%,"$$%&'%  !$#    .***"#(&*!!

(%&$!#%$%%'% '

VFL Bochum testet in Firrel gegen Kickers Emden Der Zweitligist strebt den sofortigen Wiederaufstieg an

Präsident Werner Altegoer, Trainer Friedhelm Funkel und Sportchef Thomas Ernst sind die starken Männer beim VfL Bochum. Zusammen arbeiten sie am Wiederaufstieg. Foto: ddp FIRREL. Der VfL Bochum mit seinem neuen Trainer Friedhelm Funkel tritt in Firrel gegen den BSV Kickers Emden an. Diese reizvolle Partie wird am Samstag, den 10.7.2010 um 16.30 Uhr auf der Sportanlage des SV GW Firrel stattfinden. Die Mannschaft des VfL Bochum befindet sich in Greetsiel im Trainingslager und bereitet sich auf die neue Saison 2010

/2011 vor. Trainer Friedhelm Funkel hat eine sehr starke Mannschaft fĂźr die kommende Saison zusammengestellt. Der VfL Bochum will nach dem Abstieg aus der 1. Bundesliga den sofortigen Wiederaufstieg. Das gelang Funkel bereits mit Bayer Uerdingen, MSV Duisburg, 1.FC KĂśln und Eintracht Frankfurt. Die Verantwortlichen des SV GW Firrel freuen sich auf

diese Partie und werden fßr die entprechenden notwendigen Rahmenbedingungen in Firrel sorgen. Ein interessantes Vorspiel bestreitet der SV GW Firrel gegen die A-Jugend Regionalligamannschaft des BSV Kickers Emden um 13.30 Uhr Der Eintrittspreis fßr diese interessanten Spiele beträgt 5 Euro. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

ESTERWEGEN. Die 1. FuĂ&#x;ball-Herrenmannschaft des SV Esterwegen hat in Hinblick auf die Saison 2010/2011 ein umfangreiches Vorbereitungsprogramm aufgestellt. Das erste Training unter dem neuen Trainer Egon August findet am Samstag, den 3. Juli 2010 um 16 Uhr statt. Am Samstag, den 10. Juli 2010 findet um 16 Uhr ein Spiel in Petersdorf statt. Am Sonntag, den 11. Juli ist die Mannschaft um 15 Uhr zu Gast in Ramsloh. Am Freitag, den 16. Juli 2010 tritt die Mannschaft in Esterwegen um 19.30 Uhr gegen Altenoythe an. Am darauffolgenden Sonntag, den 18. Juli ist die Mannschaft aus Flachsmeer um 14 Uhr zu Gast. Ab dem 21. Juli 2010 nimmt die Mannschaft am NordhĂźmmling-Cup teil. Ein weiteres Turnier folgt am Samstag, den 24. Juli 2010 in Lingen (ConcordiaCup). Am Samstag, den 31. Juli 2010 steht ein Testspiel gegen VĂśllen um 18 Uhr in Esterwegen auf dem Programm. Das erste Punktspiel findet am Sonntag, den 08. August 2010 um 15 Uhr statt.

GroĂ&#x;es Reitturnier WESTERENDE. An diesem Wochenende finden die Ostfriesischen Landesmeisterschaften in Dressur, Springen und Vielseitigkeit in Westerende statt. Mit mehr als 1300 Starts erwarten die Veranstalter in diesem Jahr zu ihrem Turnier mehr Reiter als noch im Vorjahr. Haupttag ist der Sonntag, inklusive der Siegerehrungen. Den Abschluss bildet das S-Springen um den groĂ&#x;en Preis von Westerende.


Neue Zeitung

Lokales

19

„Es geht mir jetzt einfach super“ Joachim Tönjes aus Weener gehört zum Laufteam und freut sich über das, was er schon erreicht hat

www.spendenlauf.fortuna-logabirum.de

W

chen Sie fi a m r i Von 0 auf 5,3... t!

Logabirumer Spendenlauf

24. Juli 2010

Neue Zeitung

Nüttermoorer Sieltief 17 · Leer Tel.: 04 91 22 00 www.injoy-leer.de

Von NZ-Redakteurin Susanne Hülsebus 0 49 1 / 960 70 155 WEENER/LEER. „Mir geht es super“, sagt Joachim Tönjes aus Weener und strahlt. In der Zeitung habe er damals zufällig den Aufruf zur Aktion „Wir machen Sie fit“ gelesen und sich dann einfach beworben. „Ich dachte zunächst, ich sei zu schwer dafür. Als ich mit dem Training hier anfing, wog ich 140 Kilo“, so der Rheiderländer. Seine Motivation war es schließlich, herauszufinden „was geht eigentlich noch?“. „Ich habe mich immer um meine Familie und um meinen Beruf gekümmert“, so der Informatiker und sich schließlich gedacht: „Jetzt wird es Zeit, etwas für sich zu tun“. Neben dem Abnehmen wollte Joachim Tönjes wissen, wie sportlich belastbar er noch ist. Die Injoy-Trainer Enno Heidergott und Niko Benner hatten ihn sofort an die Hand genommen und mit viel Ansporn zur Seite gestanden. Jetzt hat der Rheiderländer schon mehr als 20 Kilogramm abgenommen und wird immer fitter. Seinen

Joachim Tönjes aus Weener fühlt sich durch die Aktion immer besser. Körperfettgehalt von ungesunden 30 Prozent konnte der Läufer jetzt auf gesunde 21 Prozent reduzieren. „Es ist nicht nur eine Werbeaktion, die Trainer kümmern sich wirklich um uns und helfen beim Training und bei der

Ernährungsberatung“, stellte Tönjes lobend heraus. Es sei wirklich ein durchdachtes Konzept und vor allem: „Es funktioniert“, so Tönjes lächelnd. Es sei viel mehr möglich, als er jemals gedacht hat-

Foto: Hülsebus

te. Nun trainiert er mit den anderen im Team für das Lauf-Event am 24. Juli. Nebenbei macht er das Sportabzeichen. Sein nächstes heimliches Ziel ist es, einmal bei einem Triathlon dabei zu sein. Anzeige

Trauermode zwischen Demut und Eleganz Ausstellung: „Schwermut und Schönheit“

Ihr Partner im Trauerfall

Bestattungen, Friedhofspflege, Trauerfloristik, Grabmale Barßel Soester Blumeneck

Langestraße 2, 26676 Barßel, Tel. 0 44 99 / 9 37 00 50

Bestattungsinstitut Cloppenburg

Lange Straße 14, 26676 Barßel, Tel. 0 44 99 / 87 07

REGION. Wie umwerfend schön Trauer sein kann, zeigt die ungewöhnliche Ausstellung „Schwermut und Schönheit – Trauerkleider aus dem World Funeral Museum Novosibirsk“ im Deutschen Textilmuseum Krefeld vom 6. Juni bis 22. August 2010. Gezeigt werden Trauerkleider, die nach Vorbildern aus ganz Europa angefertigt wurden. Der stillen Schwermut und schwarzen Demut steht die auffällige Eleganz und Pracht mancher Trauerkleider gegenüber, die die Trägerin nicht selten in geradezu unverfrorener Weise herausputzte. So schien allein das Kleid – beim Tode des Gatten etwa – die erneute Verfügbarkeit der schönen Witwe für den Heiratsmarkt diskret anzudeuten.

nicht nur, dass Trauer und Verlustschmerz beim Tod eines geliebten Menschen für andere sichtbar getragen wurde. Sie machen auch bewusst, dass die Zeit bei der Trauer früher eine ganz andere Rolle gespielt hat. Von der Volltrauer über die Halbtrauer bis zur

Die Kleider verdeutlichen aber

Abtrauer hat jede Phase ihre eigenen Formen und Farben hervorgebracht. Dass die Kostüme nach historischen Vorbildern nachgeschneidert sind, tut der üppigen Pracht dieser Gewänder keinen Abbruch, zumal wertvolle Originale nicht verantwortungsvoll auf eine so große Reise hätten geschickt werden können. Initiiert vom Kuratorium Deutsche Bestattungskultur in Düsseldorf, ermöglicht durch die Leihgaben des World Funeral Museum in Novosibirsk und zu sehen im Deutschen Textilmuseum in Krefeld sind erstmalig Trauerkleider, die einfach umwerfend schön sind und in Zeiten einer sich rasant verändernden Trauerkultur daran erinnern, dass Trauer einmal sichtbar war.

Saterland Bestattungen Blömer

Hauptstraße 29, 26676 Elisabethfehn, Tel. 0 44 99 / 15 04

Weener Bestattungshaus Koenen/Fleßner

Lange Str. 2, 26826 Weener, Tel. 0 49 51 / 28 88, www.bestattungen-koenen.de

Bestattungen Blömer

Hauptstraße 29, 26676 Elisabethfehn, Tel. 0 44 99 / 15 04

Elsbeth‘s Kreativ-Hus

Am Walde 17 / Ecke Marschstr., 26676 Barßel/Neuland, Tel. 0 44 99 / 17 74

Blumen- und Pflanzenparadies KIPA GmbH

Ammerländer Straße 24, 26676 Barßel, Tel. 0 44 99 / 91 93 40, www.kipa-formgehoelze.de

Leer Bestattungen Feldmann

Inh. Anja Christians, Buschfenne 16, 26789 Leer, Tel. 04 91 / 99 72 60

Ihno Gerdes, Kranzbinderei und Friedhofsgärtnerei Hajo-Unken-Str. 56, 26789 Leer, Tel. 04 91 / 39 46

Die Rose, Grabpflege und Trauerfloristik Bremer Straße 34, 26789 Leer, Tel. 04 91 / 1 24 33

Bestattungshaus Siemer, Inh. Dipl.-Kfm. Bernd Gerdes e. K.

Splitting rechts 49, 26871 Papenburg, Tel. 0 49 61 / 9 78 40, www.bestattungshaus-siemer.de

Bestattungen Koenen/Fleßner

Lange Str. 2, 26826 Weener, Tel. 0 49 51 / 28 88, www.bestattungen-koenen.de

Steinbildhauerei Bernhard

Am Nüttermoorer Sieltief 41, 26789 Leer, Tel. 04 91 / 9 76 86-0

Ostrhauderfehn Bestattungen Santjer, Inh. Henry Santjer Hauptstr. 177, 26842 Ostrhauderfehn, Tel. 0 49 52 / 92 17 69, www.bestattungen-santjer.de Papenburg Bestattungshaus Siemer, Inh. Dipl.-Kfm. Bernd Gerdes e. K.

Splitting rechts 49, 26871 Papenburg, Tel. 0 49 61 / 9 78 40, www.bestattungshaus-siemer.de

Rhauderfehn Beerdigungsinstitut Hamel

Rajen 242-244, 26817 Rhauderfehn, Tel. 0 49 52 / 9 39 10 und 9 39 20

Bestattungsinstitut Okko Brahms GmbH Rajen 201, 26817 Rhauderfehn, Tel. 0 49 52 / 28 27


-AnzeigensonderverĂśffentlichung-

... richtig g

Ramsloh

Hier die BU, hier die BU, Hier die BU, hier die BU, ier die BU, Hier die BU, hier die BU, Hier die BU, hier die BU,

Roomelse Saterländer Hof Gut Essen. Trinken. Schlafen.

Sonntags groĂ&#x;es FrĂźhstĂźcksbuffet - Kaffee, Tee, O-Saft inklusive Preis p. P. 8,80

E

Reservierung erbeten unter Tel.: 04498 1441

Garten Janssen besteht Der Ramsloher Familienbetrieb wird in dritter Generation gefĂźhrt / Am

Hauptstr. 466 ¡ 26683 Saterland Tel: 0 44 98 - 14 41 info@saterlaender-hof.de Fax: 0 44 98 - 76 66 www.saterlaender-hof.de

(0 44 98)

28 01 Auf uns ist Verlass Sagter-Ems-Apotheke HauptstraĂ&#x;e 462 ¡ Ramsloh ¡ Tel. 0 44 98 - 10 33 Mo - Fr 8.30 - 18.30 Uhr ¡ Sa 9.00 - 13.00 Uhr

Cosmas-Apotheke BarĂ&#x;el gegenĂźber dem Rathaus ¡ Tel. 0 44 99 - 92 10 50 Mo - Fr 8.30 - 18.30 Uhr ¡ Sa 9.00 - 12.30 Uhr

Apotheke am Moor Drei-Brßcken ¡ Elisabethfehn ¡ Tel. 0 44 99 - 9 25 00 Mo - Fr 8.30 - 13.00 Uhr u. 15.00 - 18.30 Uhr ¡ Sa 9.00 - 12.30 Uhr

Der Muster-Schwimmteich auf dem Gelände des Garten- und Landschaftsbau-Betriebs präsentiert sich sehr idyllisch und kann am Tag der offenen TĂźr besichtigt werden, Foto: HĂźlsebus RAMSLOH. 1910 grĂźndete Hermann Janssen in Ramsloh eine Gärtnerei und Baumschule. Heute 100 Jahre später - fĂźhren Curd und Martina Janssen den Familienbetrieb an der MoorgutstraĂ&#x;e in der dritten Generation und die vierte steht auch schon in den StartlĂśchern.

FlorianstraĂ&#x;e 2 26683 Ramsloh Tel. 0 44 98 - 92 36 80

      ,- ',  ' 

   !"#  

 $%& '&!&%'( )'# $'# 

'*' +

Zahngold & Altgold Wir kaufen Zahngold und Altgold gegen Bares.

THieben HauptstraĂ&#x;e 531 Ramsloh Tel. 0 44 98 / 17 36

Wer es karibisch mag, kann sich vom Fachbetrieb auch eine Strandbar bauen lassen. Foto: HĂźlsebus

Jetzt viele Einzelteile aus der Sommerkollektion stark reduziert! fĂźr Damunend Herren

fĂźr Dameunnd Herren

Ihr Partner fĂźr

Uhren& Schmuck

RAMSLOH

Tel. 0 44 98 / 73 20

Das ist Grund genug fĂźr eine groĂ&#x;e Geburtstagsfeier: Am Sonntag, 4. Juli, lädt Garten Janssen zu einem Tag der offenen TĂźr ein (ohne Beratung und Verkauf). Von 14 bis 18 Uhr soll am idyllischen Schwimmteich gegrillt und Cocktails an der neuen Strandbar serviert werden. Eine grĂźne â&#x20AC;&#x17E;Loungeâ&#x20AC;&#x153;

sorgt fĂźr Entspannung. An diesem Tag heiĂ&#x;t es aber auch â&#x20AC;&#x17E;TschĂźĂ&#x;â&#x20AC;&#x153; sagen zum Pflanzenhof. Ab Montag startet ein einwĂśchiger Ausverkauf. Die Familie Janssen will sich zukĂźnftig auf ihr Kerngeschäft, den Gartenund Landschaftsbau konzentrieren. Von der kreativen Planung, die Mithilfe von Computer gesteuerten Planungsprogrammen erstellt wird, Ăźber die fachmännische AusfĂźhrung bis hin zur erhaltenden Pflege ist der Familienbetrieb ein kompetenter Partner. Denn: Bei Garten Janssen gibt es alles aus einer Hand.

¡ Containerdienst ¡ Abbrucharbeiten ¡ Abfallaufbereitung ¡ Holzaufbereitung ¡ Bauschuttaufbereitung ¡ Baustofffachhandel ¡ Schrotthandel u. Schrottankauf

Ihr Partner fßr Entsorgung Niba GmbH ¡ C-Port Am Kßstenkanal 14-16 26683 Saterland / Sedelsberg Tel.: 0 44 91 - 93 82 80 Fax: 0 44 91 - 9 38 28 20


gut einkaufen Sonntag, 4. Juli, ist „Tag der offenen Tür“

Wir feiern 100 Jahre Garten Janssen Sonntag, den 4.Juli von 14 - 18 Uhr

Ohne Beratung u. Verkauf!

seit 100 Jahren

Foto: XXXXX

Verbringen Sie schöne Stunden mit uns an der Beach Bar, dem Lounge Bereich oder am Schwimmteich! Für das leibliche Wohl wird gesorgt! Moorgutsstr. 2, Saterland-Ramsloh

Ihr Spezialist für Garten und Landschaft

www.garten-janssen.de

Der Pflanzenhof wird geschlossen. Ab Montag, 5. Juli, findet ein Ausverkauf statt.

1910 gründete Hermann Janssen in Ramsloh eine Gärtnerei mit Baumschule. Foto: privat

Die Mitarbeiter von Garten Janssen sind Fachleute auf ihren Gebieten und führen die Arbeiten fachmännisch aus. Foto: privat

Schöner Wohnen Decke, Wand und Boden · Raumgestaltung - Heimwerkerfachmarkt Hauptstraße 456 · 26683 Saterland-Ramsloh Tel. 04498/707770 · Fax 04498/7077730 mail@raumgestaltung-thoben.de · www.thoben-schoener-wohnen.de

Ihr Ansprechpartner für effektive Anzeigenwerbung in den Regionen ` Saterland ` Rhauderfehn ` Barßel

Ein Schwimmteich ist immer ein schöner Anblick und macht den Garten noch behaglicher. Foto:privat

` Ostrhauderfehn

Kai Antonczyk 04 91 / 96 07 01 - 15

Bei Garten Janssen gibt es Gartengestaltung von der Planung bis zur Umsetzung - alles aus einer Hand. Foto: privat LANDGASTHOF

Elektro

4GHKX An

ton

ius

E-CHECK · Elektrogeräte Š

Kundendienst · Installation · Fachbetrieb für Gebäudetechnik

Hauptstr. 457 · 26683

Saterland / Ramsloh Tel.: (0 44 98) 21 98 · Fax 27 93 E-Mail: antonius.naber@ewetel.net

Dockemeyer Inh. Michael Schulte-Althoff

PETER THOBEN e. Kfm. Mitglied im Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute Generalvertretung der AXA Versicherung AG Hauptstraße 6 · 26842 Ostrhauderfehn Telefon 0 49 52 / 40 55 · Telefax 0 49 52 / 44 22 Hauptstraße 523 · 26683 Saterland Telefon 0 44 98 / 70 78 44 · Telefax 0 44 98 / 70 78 45 www.AXA.de · E-Mail: peter.thoben@axa.de

Hauptstraße 433 · Saterland-Ramsloh Tel. 04498-9255-0 · Fax 04498-640

Hotel

Grillplatte mit Beilagen für 4 Pers.

Restaurant Gasthof Saalbetrieb • Partyservice

Täglich geöffnet

nur

39,90 €

Für Gruppen Reservierung erbeten


Up Rutt

22 BĂ&#x153;HNE KONZERT AUSSTELLUNG KINO N FES FESTE F STE LESUNG NG FREIZEIT PARTY PARTY SPORT SPOR RT MESSE BĂ&#x153;HNE E KONZERT AUSSTELLUNG KINO FESTE LESUNG FREIZEIT PARTY SPORT PAR POR RT MESSE MESS SE BĂ&#x153;HNE BĂ&#x153;HNE KONZERT KO ONZER RT AUSSTELLUNG AUSSTTELLUNG KINO KIN NO FESTE BĂ&#x153;HNE KONZERT LESUNG FREIZEIT PARTY SPORT MESSE BĂ&#x153;H ONZ ZERT AUSSTELLUNG AUSSTTELLUNG KINO KIN NO FESTE LESUNG LE ESUNG FREIZEIT FRE EIZEITT PARTY SPORT MESSE BĂ&#x153;HNE KONZERT AUSSTELLUNG KINO PARTY SPORT MESSE AUSSTELL O FESTE LESUNG LE ESUNG FREIZEIT FREIZ ZEIT PAR RTY YS PORT MESS SE BĂ&#x153;HNE KONZERT AUSSTELLUNG LLUNG KINO FESTE LESUNG LESU UNG FREIZEIT ZEIT PARTY SPORT SP PORTT MESSE BĂ&#x153;HNE KONZERT KON NZERT AUSSTELLUNG AUS SSTELLLUNG

DEICHBRAND FESTIVAL 2010

CAVEMAN

RENE´ MARIK

16.-18.07.2010 | Rock City 6.0, Cuxhaven

19.08. - 10.10.2010 | Kulturetage, Oldenburg

09.12.2010 | Weser-Ems-Halle, Oldenburg

Tickets auf www.up-rutt.de und unter Tel. 0180 - 5040300 (14 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz)

Samstag, 03.04.

0GWG<GKVWPI \WO9QEJGPGPFG

- C QC P P C GQC L ÂŽ

SCHĂ&#x153;TZENFEST â&#x20AC;&#x201C; mit Disco, KĂśnigsball, Gottesdienst, Festumzug und groĂ&#x;em Kram- und TrĂśdelmarkt.

Sa., 03.07. + So., 04.07. FESTE BARSSEL Festplatz

SCHĂ&#x153;TZENFEST der SchĂźtzengilde BarĂ&#x;el e.V.

Sa., 03.07. + So., 04.07. â&#x20AC;&#x201C; 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr FESTE HESEL Ortskern / KirchstraĂ&#x;e

Sa., 03.07. + So., 04.07. FESTE Hilkenbrook SchĂźtzenplatz

SCHĂ&#x153;TZENFEST

19. OSTFRIESISCHER Sa., 03.07. â&#x20AC;&#x201C; 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr; So., 04.07. TĂ&#x2013;PFERMARKT â&#x20AC;&#x201C; 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr 60 Anmeldungen professioneller TĂśpfer- und KeramikMARKT werkstätten aus DeutschLEER lands und den Niederlanden, Denkmalsplatz / Tschechei und Budapest. FuĂ&#x;gängerzone

Sa., 03.07. + So., 04.07. SPORT ELISABETHFEHN Reiterhof Sieve

JUBILĂ&#x201E;UMSTURNIER der Reit- und Fahrverein Elisabethfehn feiert sein 5-jähriges Bestehen.

Sa., 03.07. â&#x20AC;&#x201C; 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr; So., 04.07. â&#x20AC;&#x201C; 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr FREIZEIT GROSSEFEHN Hof Moorblick TungerstraĂ&#x;e 1a

GARTENAMBIENTE Ausstellung auf Hof Moorblick. Hier wird alles präsentiert was mit Natur, Garten, Dekoration, Bedarf und Kunsthandwerk zu tun hat.

Sa., 03.07. PARTY EDEWECHT SĂźddorf

FREILUFTFETE SĂ&#x153;DDORF â&#x20AC;&#x201C; mit der Partyband â&#x20AC;&#x17E;Into The Lightâ&#x20AC;&#x153; + DJs, Rockband â&#x20AC;&#x17E;Jax Cornerâ&#x20AC;&#x153; und jede Menge Buden und Theken. www.afruemers.de

Sa., 03.07. bis Fr., 01.10. â&#x20AC;&#x201C; 11.15 Uhr (ErĂśffnung) AUSSTELLUNG WESTRHAUDERFEHN Volksbank eG Untenende 2

GEMEINSCHAFTSAUSSTELLUNG der Mitglieder des Kunstkreises Rhauderfehn (lfd. Ausstellung zu den tgl. Ă&#x2013;ffnungszeiten)

Sa., 03.07. â&#x20AC;&#x201C; 09.00 Uhr So., 04.07. â&#x20AC;&#x201C; 15.15 Uhr FESTE CLOPPENBURG Vahren Lankenweg

SCHĂ&#x153;TZENFEST Vahren-Stapelfeld: 09.00 Uhr SchĂźtzenmesse; 10.00 Uhr FrĂźhstĂźck; 12.30 Uhr Beginn KĂśnigsschieĂ&#x;en; ab 14.00 Uhr Bekanntgabe des neuen KĂśnigs; Sa + So ab 20.00 Festzelt

Sa., 03.07. â&#x20AC;&#x201C; 19.00 Uhr FRAUEN PAPENBURG Halleluja Teestube FriederikenstraĂ&#x;e 51

FARB- UND STILBERATUNG - Eine EinfĂźhrung in die Skalen der Farben - Was passt zu wem?

6XPPHULQWKH&LW\

ĂĽ7DJH3DULV.XOWXUXQG(UOHEQLV 7HUPLQ

:HU /XVW KDW PDFKW PLW XQV HLQH WUDGLWLRQHOOH 6WDGW UXQGIDKUW RGHU HUNXQGHW GLH IUDQ]|VLVFKH 0HWURSROH DXI GHP :DVVHU EHL HLQHU %RRWV IDKUWÂ EHUGLH6HLQH 5XIHQ 6LH XQV DQ RGHU EHVXFKHQ 6LH XQV DXI XQVHUHU ,QWHUQHWVHLWH

.RQWDNW $N]HQWH5HLVHQ*PE+ .DVWDQLHQDOOHH /HHU 7HO (0DLO OHVHUUHLVHQ#DN]HQWHUHLVHQGH

5HLVHYHUODXI

0LQGHVWHLOQHKPHU]DKO 3HUVRQHQ

QXUè



SUR3HUVRQLQNO%XVIDKUW (LQ]HO]LPPHU]XVFKODJè %HWW=LPPHUDXI$QIUDJH

DXFKD OV

9HU

HLQ

E

X

FK

VUHL

VH

'RQQHUVWDJ

Â&#x2021; 8KUDE%KI/HHU Â&#x2021; 8KUDE%KI3DSHQEXUJ  6RQGHU]XVWLHJDE3HUVP|JOLFK

)UHLWDJ Â&#x2021; 0RUJHQV$QNXQIWLQ 3DULVJDQ]HQ7DJ$XIHQWKDOW

6DPVWDJ Â&#x2021; JDQ]HQ7DJ$XIHQWKDOW $XVIOXJVP|JOLFKNHLWHQ

6RQQWDJ Â&#x2021; JHJHQ0LWWDJ5Â FNIDKUWDXV 3DULV$EHQGV5Â FNNHKULQ 'HXWVFKODQG

EDU

/HLVWXQJHQ %XFKXQJHQXQGZHLWHUH ,QIRUPDWLRQHQXQWHU ZZZDN]HQWHUHLVHQGH /HVHUUHLVHQ %Â UR]HLWHQ 0R'R8KU  )U8KU

6LH P|FKWHQ HLQH XQYHU JHVVOLFKH =HLW LQ 3DULV HUOHEHQ" )DKUHQ 6LH PLW XQV LQGLH:HOWVWDGWGHU5RPDQ WLN XQG HQWGHFNHQ 6LH GLH IDV]LQLHUHQGHQ %DXZHUNH )UDQNUHLFKV LQGHP 6LH ]%

GDV ¡/RXYUH§ 0XVHXP RGHU GLH .DWKHGUDOH ¡1RWUH 'DPH§EHVLFKWLJHQ *HQLHÂ&#x2030;HQ 6LH GHQ DWHPEH UDXEHQGHQ %OLFN  EHU GLH +DXSWVWDGW YRP  P KR KHQ(LIIHOWXUP

Â&#x2021; 5HLVHLPKRFKZHUWLJHQ )HUQUHLVHEXVPLW6FKODIVHVVHOQ Â&#x2021; hEHUQDFKWXQJHQLP'= LQNO)UÂ KVWÂ FNLP 7RX ULVWHQKRWHOLP5DXP3DULV Â&#x2021; 0|JOLFKNHLW]XU6WDGWUXQG IDKUW/LFKWHUIDKUW$XVIOXJ 9HUVDLOOHVRGHU%RRWVIDKUW DXIGHU6HLQH )DNXOWDWLY


Up Rutt

23 BÜHNE KONZERT AUSSTELLUNG KINO N FESTE FFES STE LESUNG NG FREIZEIT PARTY PARTY SPORT SPOR RT MESSE BÜHNE E KONZERT AUSSTELLUNG KINO FESTE LESUNG FREIZEIT PARTY SPORT PAR POR RT MESSE MESS SE BÜHNE BÜHNE KONZERT KO ONZER RT AUSSTELLUNG AUSSTTELLUNG KINO KIN NO FESTE BÜHNE KONZERT LESUNG FREIZEIT PARTY SPORT MESSE BÜH ONZ ZERT AUSSTELLUNG AUSSTTELLUNG KINO KIN NO FESTE LESUNG LE ESUNG FREIZEIT FRE EIZEITT PARTY SPORT MESSE BÜHNE KONZERT AUSSTELLUNG KINO PARTY SPORT MESSE AUSSTELL O FESTE LESUNG LE ESUNG FREIZEIT FREIZ ZEIT PAR RTY YS PORT MESS SE BÜHNE KONZERT AUSSTELLUNG LLUNG KINO FESTE LESUNG LESU UNG FREIZEIT ZEIT PARTY SPORT SP PORTT MESSE BÜHNE KONZERT KON NZERT AUSSTELLUNG AUS SSTELLLUNG

Samstag, 03.04.

Sonntag, 04.04.

Sa., 03.07. – 20.00 Uhr KONZERT BAD ZWISCHENAHN Wandelhalle Auf dem Hohen Ufer 24

„DIE SCHÖNSTEN MELODIEN DER WELT“ mit den Tenören Konrad Debski und Piotr Czajkowski , am Flügel Szymon Musiol

So., 04.07. – 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr TRÖDELMARKT WESTRHAUDERFEHN Mühle Hahnentange e.V. 1. Südwieke 207

TRÖDELMARKT rund um die Hahnentanger Mühle

Sa., 03.07. – 20.00 Uhr PARTY BAD ZWISCHENAHNROSTRUP Park der Gärten Elmendorfer Str. 65

SOMMERNACHTSPARTY - “Die Ü50-Party“ mit den größten Hits der 60er, 70er und 80er Jahre. Mit DJ Frank und der Oldenburger Band „The Stingrays“.

So., 04.07. – 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr FLOHMARKT BAD ZWISCHENAHN Schützenplatz

FLOHMARKT

Sa., 03.07. – 20.00 Uhr So., 04.07. – 11.00 Uhr PARTY WITTMUNDNEGENBARGEN Dorfplatz

PARTY MIT DJ Am Sonntag geht es weiter mit einem Frühshoppen

So., 04.07. – 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr SPORT GARREL-FALKENBERG Hoher Weg

GARRELER RENNTAG - 1. Garreler Ochsenrennen, Oldtimerrallye, Ponnyreiten, Galopp-,Trab-,Ponnyrennen, Oldenburger Derby

Sa., 03.07. – 21.00 Uhr KONZERT STICKHAUSEN Alte Zollstation Kulturcafé

FREEZELAND Party-Rock-Cover-Band

So., 04.07. – 17.00 Uhr KLASSIK PAPENBURG Villa Dieckhaus Hauptkanal rechts 72

WELTKLASSIK AM KLAVIER - virtuoser Tastenzauber: Gnomenreigen!“ Gerlint Böttcher spielt Werke von Mendelssohn, Mozart, Liszt, Bach, Schubert, Chopin

Sa., 03.07. – 22.00 Uhr KONZERT CLOPPENBURG Gaststätte „Briefkasten“ Bahnhofstraße

49 JAHRE BRIEFKASTEN – mit der Rockgruppe „Peter & der Rolf“

So., 04.07. – 17.00 Uhr KLASSIK WEENER Georgskirche

SONNTAGSKONZERT – an der Schnitgerorgel mit Eva Schad

Sa., 03.07. – 22.30 Uhr KONZERT WILHELMSHAVEN Pumpwerk Banter Deich 2

MR. IRISH BASTARD Irish, weil es die Heimat von Sänger Mr. Irish Bastard himself ist und Punkrock, weil es das ist, was sie schon immer spielen und weil es ehrlich und rauh ist.

Do., 08.07. – 15.00 Uhr SCHAU AUGUSTFEHN Tellberg

FOHLENSCHAU des Pferdestammbuches Weser-Ems. Die besten Fohlen werden bei dieser Schau mit einer Prämie ausgezeichnet.

Sa., 03.07. – 23.00 Uhr PARTY LEER Zollhaus Bahnhofsring 4

Ü30 PARTY Heute wird das Tanzbein geschwungen und zu guter Musik gefeiert.

VORSCHAU

Do., 08.07. bis Di., 13.07. 100 JAHRE CIRCUS KRONE - 15.00 Uhr + 20.00 Uhr - Ein Jahrhundert-Programm kommt nach Aurich AURICH SHOW Mehrzweckgelände Tannenhausen


WM-Frühstück im Brötchen, Obstsalat, Schinken-Melone, O-Saft & eine Kaffeespezialität

50

5. € 5-Pocket 79.95

59.Jeans 89.95

59.-

5-Pocket 69,95

49.SAMSTAG, 3. JULI 2010

8.00 - 16.00 UHR GEÖFFNET!

So ermöglichen wir Ihnen ein frühes Shoppingerlebnis bei Leffers und ein spannendes WM-Viertelfinale . Viel Spass!


Neue Zeitung

Beruf & Karriere

Krise wirft noch Schatten auf den Bau

Gutgehende Praxis fĂźr amerikanische Chiropraktik sucht

Heilpraktiker/in

25

| |

FĂ&#x153;R UNSERE NIEDERLASSUNG IN LEER SUCHEN WIR MOTIVIERTE MITARBEITER/-INNEN

ACHTUNG! ACHTUNG! MIT RUNTIME MIT RUNTIME DURCHSTARTEN DURCHSTARTEN

t.POUJFSIFMGFSJOOFOJO&NEFO

zur Einarbeitung. Spätere Festeinstellung mÜglich

t"OMBHFONFDIBOJLFS'BDISJDIUVOH  (BT8BTTFS3BVN-FFS

t&MFLUSJLFSXFMUXFJUF.POUBHF

t$/$%SFIFS'SĂ&#x160;TFS  XFMUXFJUF.POUBHF

&0 49 41 / 6 98 35 73

Fachkräftemangel wächst weiter MEPPEN (ihk). â&#x20AC;&#x17E;Wenn die Baubranche weiter auf Innovation setzt, bietet die Zukunft auch dieser Branche noch viel Potenzial.â&#x20AC;&#x153; Diese Einschätzung vertrat Hendrik Kampmann, Mitglied des Präsidiums der IHK OsnabrĂźck-Emsland, in seiner BegrĂźĂ&#x;ung zum IHK-Mittagsgespräch in Meppen vor rund 40 Unternehmern. In der Region OsnabrĂźckEmsland sei die Bauindustrie besonders stark verankert. Auf das Baugewerbe entfielen hier 5,4 Prozent der gesamten BruttowertschĂśpfung. Diese habe zwischen 1997 und 2007 zudem um 16 Prozent zugenommen, während sie bundesweit um 16 Prozent abnahm. Michael Knipper, HauptgeschäftsfĂźhrer des Hauptverbands der Deutschen Bauindustrie e. V., betonte, dass die Wirtschaftskrise noch nicht Ăźberwunden sei. Bei einem Wachstum von 1,5 Prozent benĂśtige man noch drei bis vier Jahre, um das Niveau des Jahres 1998 wieder zu erreichen. Zudem sei die Gefahr einer Kreditklemme noch nicht gebannt, da die Betriebe im Aufschwung einen erhĂśhten Kreditbedarf hätten. â&#x20AC;&#x17E;In der Baubranche als nachlaufendem Wirtschaftszweig kommen Konjunkturentwicklungen aufgrund der langen Projekt-Vorlaufzeiten mit einer VerzĂśgerung von einem bis zwei Jahren anâ&#x20AC;&#x153;, erklärte der im Emsland aufgewachsene Rechtsanwalt. Aus diesem Grund werde die Krise am Bau erst

t#Ă SPLBVGGSBV NJU

 &YQPSULFOOUOJTTFO 3BVN&NEFO t#FUPOCBVFS

nach Auslaufen der Konjunkturprogramme im Jahr 2011 sichtbar. Vor allem der Wirtschaftsbau, die wichtigste Säule der Bauwirtschaft, werde 2011 mit groĂ&#x;er Sicherheit noch unter der InvestitionszurĂźckhaltung leiden. Die Zukunftsperspektiven fĂźr die Bauwirtschaft seien allerdings grundsätzlich positiv: GrĂźnde seien unter anderem eine deutlich verbesserte Eigenkapitalausstattung der Baufirmen und die krisenerprobte Flexibilität der Branche bei notwendigen Kapazitätsanpassungen. Zudem bestehe allein im Umweltund Klimaschutz nach seriĂśsen Studien der DB Research ein Baupotential von 340 Mrd. Euro bis zum Jahr 2030. Knipper rechnet vor allem mit Impulsen durch die energetische Sanierung und Investitionen in die Energieversorgung und -verteilung. Eine groĂ&#x;e Herausforderung stelle allerdings der wachsende Fachkräftemangel dar: â&#x20AC;&#x17E;Bundesweit verzeichnen wir 11.000 offene Stellen fĂźr Bauingenieure. Dem stehen aber nur 3.000 arbeitslose Bauingenieure gegenĂźberâ&#x20AC;&#x153;, so der HauptgeschäftsfĂźhrer. Aber auch im gewerblichen Bereich drohe ein Fachkräftemangel. Jährlich gingen altersbedingt 18.000 Bauarbeiter in den Ruhestand während die Zahl der Auszubildenden im ersten Lehrjahr bei nur 11.000 liege. Die konsequente Qualifizierung des Personals und die frĂźhzeitige Bindung von Fachkräften sei daher eine wichtige Zukunftsstrategie.

V W J E T Z T IN DER EM S - AC H S E

Stellenmarkt Stellenmarkt in der

Neuen Zeitung Rufen Sie uns einfach an

04 91 / 96 07 01 61

t#BVHFSĂ&#x160;UFGĂ ISFS  GĂ S#FUPONJTDIQVNQFO

#&8&3#&/4*&4*$)]36/5*.&4&37*$&4(.#)$0,( )"615453]-&&3]5&-

RUNTIME SERVICES SERVICES RUNTIME

Wir sind ein deutschlandweit operierendes Unternehmen fßr Torsysteme aller Art und suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams einen

   m/w fĂźr Tormontagen und Servicearbeiten im gesamten Bundesgebiet.

                 = 3.(',*60* $..*(/(,0(3 (-3(5$3,$54$6)*$%(0 = &+3(,%$3%(,5(0 2(3 $0' = 4(+3 *65( (0050,44( ,/ )),&($-(5 "13' 8&(. 65.11- = 4(+3 *65( 3)$+360*(0 ,/ "(%$3-(5,0* 417,( ,/ !(3-$6) ;%(3 '$4 ($9 135$. = (0050,44( ,0 '(3 1+0,0$0:%6&++$.560* ,55( 3,&+5(0 ,( %,55( +3( (7(3%60*605(3.$*(0 /,5 (%(04.$6) #(6*0,4-12,(0 60' ,&+5%,.' $0

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker (vorzugsweise Betriebstechnik) oder als Mechatroniker, idealerweise mit Erfahrung im Torbereich. Der Besitz der Fahrerlaubniss BE/Kl.3 ist zwingend erforderlich. Den Willen zur effektiven ProblemlÜsung, einen professionellen Umgang mit Kunden sowie Flexibilität, Belastbarkeit und Teamgeist setzen wir voraus. Haben Sie Interesse? Dann schicken Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an die UNITOR GmbH, z.H. Herrn Wolfgang Smit, Kolkweg 3, 26844 Jemgum/Soltborg oder per E-Mail an: wolfgang.smit@unitor.de

   $5(3.$0'

UNITOR

.,4$%(5+)(+0(3 53  ď&#x201A;&#x17E; (.     $8 

 (33 3$%( < (.    1'(3  



0)1-$(.5(4&+1(0'( ď&#x201A;&#x17E; 777-$(.5(4&+1(0'(

www.

.de T O R S Y S T E M E

Wir bauen Bewegung Wir suchen zum nächstmÜglichen Zeitpunkt:

Informationselektriker m/w eine/n Einzelhandelskauffrau/mann einen

Ihre Aufgaben als Informationselektroniker: s Installation und Betreuung von Telefon und EDV Systemen sInstallation und Betreuung von Datennetzwerken s Installation und Betreuung von moderner Haustechnik Ihre Aufgaben als Einzelhandelskauffrau/mann: s Beratung und Verkauf von Elektro Klein- und GroĂ&#x;geräten s Beratung und Verkauf von Telekommunikationsprodukten s Kundenkontakt allgemein Voraussetzung sollte jeweils eine entsprechende abgeschlossene Berufsausbildung bzw. eine vergleichbare QualiďŹ kation sein. Flexible Leistungs- und Einsatzbereitschaft wird vorausgesetzt. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: EP: Electro Hackmann, z. H. Herrn Ahlers

Wir suchen:

1 Zimmerergesellen 1 Helfer mit Erfahrung Bahnhofstr. 6a s 26683 StrĂźcklingen Telefon 01 72/4 30 23 22

Metallhelfer Im Rahmen der ArbeitnehmerĂźberlassung suchen wir ab sofort fĂźr einen Kunden mehrere Metallhelfer fĂźr Hilkenbrook. FĂźr die Bereiche Pulverbeschichtung/KTL-Anlage. Sie sind ďŹ&#x201A;exibel, zuverlässig dann bewerben Sie sich bei uns persĂśnlich oder telefonisch. M & P Personalvermittlung GbR Frau Neuendank ¡ Tel.: 0 44 75 / 91 87 18-12

GroĂ&#x;e StraĂ&#x;e 39 ¡ 26871 Aschendorf Telefon 0 49 62 / 91 13-0 ¡ Telefax 0 49 62 / 91 13-13

Volkswagen Emden ist jetzt Mitglied der Wachstumsregion Ems-Achse. Werkleiter Jens Herrmann (Mitte) begrĂźndete den Eintritt: â&#x20AC;&#x17E;Wir wollen uns stärker in regionalen Netzwerken engagieren. Und da ist uns die Ems-Achse aufgefallen, weil sie es schafft, die relevanten Akteure aus Wirtschaft, Kommunen und Bildungseinrichtungen in Ostfriesland, im Emsland und der Grafschaft Bentheim zu vereinenâ&#x20AC;&#x153;. Zudem sei insbesondere die Netzwerk-, Arbeitskreis- und Projektarbeit in den definierten Wachstumsbranchen der Region wie etwa Metall-, Fahrzeug- und Maschinenbau, Logistik, Energie, Maritime Verbundwirtschaft, Kunststoff und Tourismus sehr interessant. FĂźr den Vorstandsvorsitzenden der EmsAchse, Manfred Wendt (rechts), und den stellvertretenden Vorsitzenden, den Leeraner Landrat Bernhard Bramlage, hat die kĂźnftige Mitarbeit von Volkswagen Signalwirkung: â&#x20AC;&#x17E;Das VW-Werk Emden ist der grĂśĂ&#x;te Arbeitgeber der Region und wertet die Wachstumsregion Ems-Achse noch weiter aufâ&#x20AC;&#x153;.

Gedacht und Gemacht in OSTFRIESLAND Wir suchen Fachkräfte (m/w) aus Industrie, Produktion und Handwerk, z.B.

s Monteure, Maurer und Elektriker (hĂśhentauglich, Aufbau von Windenergieanlagen) s Mechaniker (Kfz, Nfz, Landmaschinen) s Elektriker/Elektroniker (alle Bereiche) s Maurer/EisenďŹ&#x201A;echter (Fertigung)

s Produktionsmitarbeiter

s Schlosser (aller Art) s Schiffbauer s SchweiĂ&#x;er (alle PrĂźf.) s Maler/Kfz-Lackierer s Tischler s Rohrschlosser

Ă&#x153;bertariďŹ&#x201A;iche Bezahlung/PKW und FĂźhrerschein erforderlich.

Hauptgeschäftsstelle Südbrookmerland "GM ,àKEN 0LATZCs3àDBROOKMERLAND 4EL  s&AX 

Niederlassung NiederlassungSchortens Lingen /LYMPIASTRAÂ&#x201D;Es3CHORTENS Georgstr. 32 ¡ 49809 Lingen Tel.:4EL s&AX (05 91) 96 69 22 70 ¡ Fax: 96 69 22 79

Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo. - Fr. 8.00 bis 17.00 Uhr Weitere Niederlassungen und Infos ďŹ nden Sie unter: www.zeitarbeit-detmers.de

Die Pressevertrieb Ostfriesland GmbH sucht fĂźr die Neue Zeitung zum Wochenende Sie als Stammzusteller.

2ENTNERINNENs&RĂ HAUFSTEHERINNEN 3CHĂ LER& Studenten s(AUSFRAUEN fĂźr Teilbezirke Elisabehtfehn, Cloppenburg, Lindern, Garrel und Esterwegen Bei Interesse rufen Sie uns bitte unter folgender Tel.-Nr. an: Thomas Effertz 04928/911055 Heidi Theessen 04928/911053 PVO - Pressevertrieb Ostfriesland GmbH, GutenbergstraĂ&#x;e 1, 26632 Ihlow-Riepe, eMail: thomas.effertz@p-v-o.de


26

Suchen & Finden

Er 64J., sucht eine herzliche, liebe, treue und zuverlässige Partnerin ab 1,64m und zwischen 58"Fast Umsonst", Nordstr. 104, 66 Jahren. Zuschriften unter Holterfehn: Kinder- u. ErwachseChiffre: 002/253, Neue Zeinen Bekleidung zum Kilopreis! tung, Buschfenne 14, 26789 Suche Kinderbetten, HochstĂźhle, Leer Autositze, Fahrradsitze, ALLES SIE, 47, sucht ehrl. lebensfrofĂźrs Kind. Mo.-Fr. 14.30hen, aufrichtig an Partnerschaft 18.00Uhr 04952-827979 inter. IHN, 48-52J., fĂźr Freizeit u. SpaĂ&#x;, bei Sympathie auch mehr. Zuschriften unter Chiffre: 002/254, Neue Zeitung, Buschfenne 14, 26789 Leer

Alles fĂźrs Kind

Sie, 57 Jahre, 1,68m groĂ&#x;, geschieden, vielseitig interessiert, sucht die Bekanntschaft eines Herren im Alter von 50 - 60 Jahren (Nichtraucher). Zuschriften Hartan Kombikinderwagen unter Chiffre: 002/255, gĂźnstig zu verkaufen. Tel.0491 Neue Zeitung, Buschfenne 14, 9607377 26789 Leer Kinder Second Hand Shop. Su- Transportervermietung ab 8`/ che dringend Ware, wir kaufen Std. M. Seichter, Leer 0491auch sofort an! Marktstr. 8 in Pa- 4545747 penburg an der B 70 0151Witwe 63 Jahre, 170, sucht fĂźr 52320360 einen Neuanfang einen lieben Mädchenbekleidung, Gr. 80- netten Partner. Zuschriften un110, Bällebad, Dreirad, Janosch ter Chiffre: 002/252 Neue Holzschaukelpferd, gĂźnstig abzu- Zeitung, Buschfenne 14, 26789 geben 0151-17355582 Leer TagesmĂźtter&Kinderbetreuerinn Bekanntschaften en bieten: Kinder-SommerferienBetreuung in Leer. Noch freie (gewerblich) Plätze. TagesmuetterLeer@t-onli Als Frau von 47J., weiĂ&#x; ich, dass ne.de 0491- ich in diesem Alter den Alltag in99239177ab20Uhr tensiver und aufregender erleben Top Adresse seit Ăźber 2 ž Jah- kann als je zuvor. Ich heiĂ&#x;e Elren, Jump Baby und Kinder Se- len, habe eine schlanke aber condhand Laden in Papenburg, wohlgerundete Figur, blaue AuGraderweg 63. !! Laufräder gen und blonde Haare. FĂźr eine "Ratzfratz" neu und gĂźnstig !! feste Beziehung suche ich einen Ă&#x2013;ffnungszeiten Mo. - Fr. 9.00 - lieben u. zuverl. Mann bis ca. 60 12.30Uhr. Mo. Mi. Fr. 15.00 - J. Bin gespannt ob sich jemand 17.30Uhr 04961-802831 oder traut. Anruf Ăźber: Partnerring 04966-9129794 0172-2588690 Verkaufe Fahrradanhänger, Kin- Ein Leben ohne Liebe, ist wie derhollywoodschaukel, Jungen- ein Sommer ohne Sonne. Ich Barbara 35J., Verkäuferin, eine kleidung 01520-8959999 zierl. anschmiegs. Frl. mit hĂźbschem Gesicht u. dkl. Haaren. Baumarkt / Werkzeuge Ich bin naturverb. mag Tiere u. Alu-TerrassenĂźberdachung - liebe Kinder. Das Leben gemeins. Farbe nach Wahl z.B. 3x4 mit einem zärtl., treuen Mann u. 2.199 ` 04946-8558 Partner genieĂ&#x;en, ihn verwĂśhnen u. zu lieben, das ist mein www.poeker-terrassenbau.npa grĂśĂ&#x;ter Wunsch. Hab Mut und ge.de melde Dich. Du erreichst mich BaugerĂźst sowie Fassadenge- Ăźber: Partnerring 04966rĂźst, DrehstĂźtzen, GerĂźstbĂścke, 9129794 BauanschluĂ&#x;kasten, Schalzwinger, DOKA-Träger, RĂźttler, Stein- Helmut, 63, ehemaliger Bauunkneifer, Stromerzeuger usw. ver- ternehmer, schlank, sportlich, charaktervoll, mag reisen, koleiht 04954-4830 chen, schwimmen. Martin, 67, BaugerĂźst zu verkaufen Witwer, dunkelhaarig, gepflegt, 04959-726 gut und jĂźnger aussehend, allein Dachziegel blau, neu, auf Palet- lebend, Autofahrer, mĂśchten eiten fĂźr ca. 300m² Dachfläche, ne Sie fĂźr eine Zweisamkeit. einschl. First und Ortgänge, bil- Partnervermittlung Erika, Pa04961-72248 lig abzugeben! 0174- penburg www.pv-erika.de 1723815 ab 18 Uhr Doppelstegplatten, 16 mm, fĂźr nur 19,99 `/m² 04946-8558 o. 0172-4940783 www.poekerterrassenbau.npage.de Fliegengitter fĂźr Fenster und TĂźren. DoKa-F, der preiswerte Klassiker, Spannrahmen, Klappund SchiebetĂźren, Rollos und Dachfensterrollos 04950-2803 Garagentore Werksverkauf. Ausbau des alten Tores, Entsorgung, Lieferung und Montage des neuen Tores, incl. Maurerund E-Arbeiten. MK Siemer Tortechnik 04499-92820 Neue Betondachziegel, rot und schwarz, 0,50` pro StĂźck 0177-7435196 Transportervermietung Std. M. Seichter, Leer 4545747

ab 8`/ 0491-

Verleih: Rßttler, Vertikutierer usw. leiht man unter www.boom kamps-maschinenverleih.de oder 04498-421497 Werkzeugbänke (Holz), Breite von 1,60m-2,00m mit Schubladen, Preis 160-200 ` 044892523

Bekanntschaften Er 50J., 1,85m, (jĂźnger aussehend), sportlicher Typ, romantisch, liebt tanzen und Pferde, sucht passende Lebenspartnerin 01522-7190759

Joachim, 50, Landschaftsgärtner, ein groĂ&#x;er gut aussehender Mann, sympathisch, ausgeglichen, offen, mag die Natur, gute Gespräche, ein schĂśnes Miteinander mĂśchte eine Sie. Partnervermittlung Erika, Papenburg 04961-72248 www.pv-eri ka.de

Neue Zeitung

Aufarbeiten oder neu beziehen ihrer Stßhle, Garnituren, Eckbänke, etc. Polsterei Nonnenmacher, Wiek links 14, Papenburg. 04963/8903 oder 04961/ 669292

Bewerbungs- und amtlich zugelassene PaĂ&#x;bilder. Foto Schmits, Bahnhofstr. 42, StrĂźcklingen 04498-9239898 Man kann das GlĂźck nicht erzwingen, aber man kann etwas Bodenbeläge Lieferung und VerdafĂźr tun. Der erste Schritt ist legung vom Fachmann. Beradieses Inserat, die nächsten tung bei Ihnen zu Hause u. Schritte kĂśnnen wir gemeinsam Fax 04499-2607 oder 0162gehen! Christian, Unternehmer 9898297 i. R., Mitte 70, dyn. PersĂśnlichk., jĂźnger ausseh., vital, mit natĂźrli- Dachsanierungen mit Zellulose, chem sympathischen Wesen, hat kostenlose Angebote. Drechsel Leer 0491den Wunsch, auf diesem Wege Dämmung, eine nette Dame fĂźr den weite- 9122388 ren Lebensweg zu finden! Bitte Fliesenverlegung vom Fachum ernstgemeinte Anrufe Ăźber: mann , Altbau, Neubau und SeniorenPartnerRing 04966- Badsanierung 04492-7371 912364 oder 0170-8314806 Mein Inserat steht nun zum 3. HaushaltsauflĂśsungen und EntMal in der Zeitung â&#x20AC;&#x201C; nun ja al- rĂźmpelungen von Haus, Hof le guten Dinge sind 3!! Ca. 40 und Betrieb mit Wertausgleich. Frauen haben angerufen und Klein und MĂśbeltransporte suchten einen Versorger. Mein u. Fax 04499-2607 oder Name ist Leonhard, Mitte 70, 0162-9898297 Witwer und selbständiger MauHuus un Hoff. HĂźlp fĂśr binnen rermeister i.R., ich habe Zeit fĂźr un buten 04902-989147 die schĂśnen Dinge des Lebens. Ich suche eine freundliche Frau, Jetzt monatliche Kosten senkendie sich fĂźr, Reisen, Tanzen, gute bei Strom/Gas u. Telefon... Keine BeGespräche u.v.m. interessiert Versorgungsunterbrechung, und nicht auf der Jagt nach Geld ratung kostenlos! TerminvereinĂźber jedes Ziel hinausschieĂ&#x;t. barung unter: 0800-6633400 ETĂ&#x153;brigens: ich bin ein humorv., Verbraucherservice ehrlicher und groĂ&#x;zĂźgiger Mann, Kernbohrung: Kamin, Dunstabheiraten mĂśchte ich nicht, son- zug usw fĂźhrt aus: Drechsel dern bei getrenntem Wohnen ei- Dämmung 0491-9122388 ne harmonische Dauerfreundfährt alles schaft aufbauen. Anruf Ăźber: Se- Kleintransporter 04953-910 816 niorenPartnerRing 04966- Ăźberall hin 912364 M.I.C-Hinrichs - Ihr KreativpartNicole, 34, ledig, eine gut ausse- ner (Printmedien, Webseitengehende, natĂźrliche Frau mit dun- staltung & Wartung) www.mic0171-9915420 kelblonden Haaren und braunen hinrichs.de Augen, im erlernten Beruf tätig, Maler, Fliesenlegen und Innenhandwerklich begabt, mag Pfer- ausbauarbeiten, Renovierungs de, ein schĂśnes Miteinander, und Sanierungsarbeiten fachgemĂśchte einen Freund und Part- recht und gĂźnstig 04952ner. Doris, 40, Kindergärtnerin, 8268877 oder 0172-4678172 ledig, eine blonde schlanke hĂźbsche Frau, mag Musik, einen netten Freundeskreis, Gartenarbeit, gemeinsame Unternehmungen, suchen einen Lebenspartner. Partnervermittlung Erika, Papenburg 04961-72248.

Wenn die guten Jahre vorbei sind, fangen die besten an! Andreas, ein kulturell- und reiseinteressierter 67-iger, Handwerkmeister i.R., geradlinig und lebensfroh, mĂśchte den Herbst des Lebens nicht mehr alleine verbringen! Gesucht wird eine Frau zwischen 60 und 70J., mit Herz und Humor fĂźr eine schĂśne Freundschaft. (gerne auch bei getrenntem Wohnen). SeniorenIch bin Millionärin, heiĂ&#x;e Ga- PartnerRing 04966briele, 45J., habe Säcke voll Zärt- 912364 lichkeit, Kammern voll Sinnlichkeit und Truhen voller Leidenschaft, aber einen Mann habe Biete ich nicht. Wo ist mein Prinz, der 50 BĂźcher / Taschenb., Liedas alles und noch mehr mit mir be+Erotik 25` 0170-1614902 teilen mĂśchte. Du sollst nicht älter als 55 J. sein, feste Partner- Alu- Rennrad, 21 Gang, Treckschaft anstreben und wissen, star, RahmenhĂśhe 62, 180`, Kettwas eine Frau mag und braucht. ler Alurad, (Mountainbike) HerMelde Dich bitte Ăźber: Partner- ren, 26er, 180`. Beide Räder neuwertig 04951-9478995 ring 04966-9129794 Linda, 65/158, Altenpflegerin i. Heilende Energie fĂźr KĂśrper, R. Ich liebe gemĂźtliche Fernseha- Geist und Seele. Praxis fĂźr enerbende, koche und backe gerne, getische Anwendungen, Angela anerbin gepflegt und häuslich. Einen Corbach Reiki-Lehrerin, 04961Mann (bis ca. 70) mĂśchte ich ei- kannte Heilerin DGH ne gute Partnerin/Freundin sein. 72476 Bin nicht ortsgebunden. Senio- RegenwassergroĂ&#x;tank 1000 LirenPartnerRing 04966- ter in Gitterbox auf Palette mit 912364 Ablasshahn, Lieferung frei Haus Thomas, 38, ein groĂ&#x;er sportli- 70` 05951-2600 cher Mann, sieht gut aus. Er ist Rollatoren, 19`, StĂśberscheuFeuerwehrmann, spontan, kin- ne, Am Kirchweg 6, MMLD derlieb, zuverlässig, im Ăśffentli- 0173-6050027 chem Dienst tätig. Marcus, 43, Maschinenbauingenieur, ledig, Waschbetonpl. + Pflastersteine / 0171ein groĂ&#x;er, sportlicher, gut ausse- Restposten, gĂźnstig 7113993 hender Mann mit eigenem Haus, mag Musik, laufen, Kinder, gemeinsamen Urlaub . Laurens, 44, Dienstleistungen groĂ&#x;, kräftig, ledig, Kaufmann, vermĂśgend, gepflegt, mag BootsA Dachrinnen - Erneuefahrten, das Leben zu zweit gerungen, Reinigung und RenieĂ&#x;en mĂśchten eine Sie fĂźr eine paraturen, zum gĂźnstigen schĂśne Partnerschaft. PartnerPreis vom Fachmann vermittlung Erika, Papenburg 0162-6659084 04961-72248 www.pv-eri ka.de

*ÂźWUNKEJG(W²RĆ&#x20AC;GIG HĂ&#x2014;T,WPIWPF#NV

#PMG 9CVVLGU 6GTOKPGPCEJ8GTGKPDCTWPI 6GNQFGT Wohlbefinden pur! Gesund und ausgewogen leben? Leistung und Konzentration steigern? Einfach und preiswert mit Produkten von FitLine 04919767494

Film/Foto/Optik Diasammlung und VHS-Filme auf DVD speichern? Der Hobbyscanner 04951-912281 Hochzeit und noch kein Fotograf? Schwanger und noch keine Babybauchbilder? Neue Portraitfotos? www.foto-skarwan.de oder 0174 / 310 73 77 (10% Rabatt bei Vorlage dieser Anzeige!) Ich rette Ihre alten Schätze auf CD/DVD. Egal ob DIAS, FOTOS, Pflanzencenter NiehĂźser SedelsNEGATIVE, Kassetten (MC), berg 0170-4725445 Schallplatten (LP) oder CDs (MC, LP, CD als MP3). Foto Skarwan 0174-3107377 PAPARAZZI´S GOLD TV, Udo Baranski, VergrĂśĂ&#x;erungen aller Art erhältlich, 10x15 = 1` 20x30 = 3` - 40x50 = 7` 60x90 = 10`, Foto Termin nach Absprache 0173-4355034

Garten Dienstleistungen Rund ums Haus (sämtliche Pflasterarbeiten, Baumpflege, -Schnitt, Heckenschnitt, Rasenpflege: vertikutieren, dßngen, Neusaat, mähen, ) uvm., alles zum gßnstigen Pflanzencenter Niehßser Sedels0170-4725445 Preis!! Auch fßr privat! Rufen berg Sie uns gerne an. 04957-643 Zimmermann Transporte Ostfriesland

Hauswasserversorgung Loewe Wasserknecht 1000/h., 24er Jungenfahrrad zu verkaufen 04952-1807 Ostfriesen-Sofas aus eigner Herstellung, hochwertig verarbeitet, Honda Motorhacke F210 mit mit Federkern, Armlehnen beid- Hacksporn und Vertikutierer zu seitig abklappbar, ab 398,- Eu- verkaufen, wie neu, VB 500` ro. In verschiedenen GrĂśĂ&#x;en lie04498-9239898 ferbar, dazu auch passende Sessel. Hochwertige Bezugsstoffe Ihren Garten in die Hand des Hecke schneiden, ständig am Lager, ab 7,- Euro / Fachmanns! Garten pflegen, Gärten umgestallfd. Meter. Polsterei Nonnenmacher, Wiek links 14, Papenburg. ten, Gärten neu gestalten, inkl. 04963/8903 oder 04961/ aller Erd- und Pflasterarbeiten, Zaunbau, Rasenansaat und vie669292 les mehr. Alles zum gĂźnstigen Suche zuverlässigen Nach/- Preis. 04957-643 Fa.ZimmerSubunternehmer fĂźr Trocken- mann Transporte bauarbeiten 0172-5310866 Transportervermietung Std. M. Seichter, Leer 4545747

ab 8`/ 0491-

UmzĂźge nah und fern, KĂźchenmontagen, Einlagerungen. Fa. SPM-UmzĂźge, GroĂ&#x;e RoĂ&#x;bergstr. 14-18 04919122215 Info: www.sp-mo ebelshop.de Wir fĂźhren aus: Alle Pflasterarbeiten rund ums Haus, Baggerarbeiten, Regen u. Schmutzwasser, Zäune setzen, Bäume fällen und Abfuhr, Gartenpflege, uvm., (auch fĂźr privat)! Rufen Sie uns gerne an. 04957-643 Fa. Zimmermann Transporte Ostfriesland Wir Ăźbernehmen HaushaltsauflĂśsungen und EntrĂźmpelungen kostengĂźnstig. 0160-7179031 Wir Ăźbernehmen Ihre Gartenarbeit sowie Pflasterarbeiten im Gartenbereich, alle anfallenden Aufräumarbeiten (EntrĂźmpelungen) in Haus u. Garten, sowie Glasreinigung u. Reinigungsservice, sowie BauschluĂ&#x;reinigung. Jetzt neu! Voltaik/Solardachreinigung. Dienstleistungsservice Letas 01522-3660359 o. 0172-5789179 oder 049528909742 (ab 19.00 Uhr)

Garten

Pflanzencenter NiehĂźser Sedelsberg 0170-4725445 Stabile handgefertigte GartenmĂśbel, Drei- Sitzer, Zwei- Sitzer, Tische und StĂźhle aus Holz in Natur oder lasiert, preiswert abzugeben 0152-24832322 Transportervermietung Std. M. Seichter, Leer 4545747

ab 8`/ 0491-

Erotik (gewerbl.) LER absolute Anfängerin Sarah PKW Outdoor Hs. & Ht. 0160/4601449

Sexy Diana, verwÜhnt Dich mit Kßssen, GanzkÜrpermass. und lässt sich gerne auch von Dir verwÜhnen. Tel. 0152 - 248 159 97

v

v

Nadine, reife vollbusige Polin 0160 / 953 643 78 Ă&#x153;brigens. Eine kleine Anzeige kann groĂ&#x;en Erfolg bringen. Gewerbliche Anzeigen schalten Sie unter 0491-96070117

www.ramona-bar.de

CAROâ&#x20AC;&#x2DC;S VIDEO-SHOP (URWLN6KRSSHQDXIFDTP 6SLHO6SDÂ&#x2030;XQG6SDQQXQJ 6W|EHUQIÂ U-XQJXQG$OW &DURCV9LGHR6KRS /HHUÂ&#x2021;8EER(PPLXV6WUÂ&#x2021;gIIQXQJV]HLWHQ0RELV6D8KU 0RRUGRUI$XULFKHU6WUÂ&#x2021;gIIQXQJV]HLWHQ0RELV6D8KU


Neue Zeitung

Suchen & Finden

AMTSGERICHT LEER Zwangsversteigerungen

Garten Suche Aufsitzmäher, auch defekt! 04955-935864

Donnerstag, 29.07.2010 um 8.30 Uhr - 8 K 43/08

Weinfässer, Eiche, versch. Größen und Weinkisten aus Holz 04499-1710

26817 Rhauderfehn-Rhaudermoor, Am Deich 31 EFH m. Reetdach u. ausgeb. DG, Sauna, Bj. ca. 1988, Wfl. ca. 237 m², Grundstück: 3.906 m² Verkehrswert: 230.000,- %, Gebote ab 50 % des Wertes möglich

Gastronomie Info: www.sp-moebelshop.de, Schöne moderne Einbauküchen, gr. Auswahl, vergleichen lohnt sich! Wir unterbreiten gerne ein unverbindliches Angebot, auf Wunsch nehmen wir Ihre alte Küche in Zahlung. (Computerplanung, Aufmaß, Service, Montage, Lieferung). Fa. SP-Möbel + Umzüge, Große Roßbergstr. 14Partyhütte Weener, hat noch 18, 26789 Leer 0491Termine frei. Ob Fete oder regel- 9122215 mäßige Treffen für Gruppen mit / ohne Versorgung! 01715068570 www.emsoutdoor tours.de

Jeden Freitag von 18-21 Uhr Spare-Rips zum Sattessen 11,90 `. Jeden Sonntag von 1720 Uhr Schnitzel zum Sattessen 9,99`. !! Wir suchen noch Verstärkung - Köchin/Koch und Servicekräfte !! Cafe und Bistro Restaurant Eiken im EDZ 04964-604250

Gesundheit Fit

Line Produkte 04956-4048730

27

Donnerstag, 29.07.2010 um 9.15 Uhr - 8 K 105/09 26817 Rhauderfehn-Holte, Franzosenweg 4/25 Miteigentumsanteil an einem Schotterweg, Grundstück insgesamt: 142 m² Verkehrswert: 230,- %, Gebote ab 50 % des Wertes möglich

Donnerstag, 29.07.2010 um 10.30 Uhr - 8 K 7/10 26817 Rhauderfehn-Collinghorst, Neu-Glansdorfer-Str. 77, Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung + Nebengebäude (Bj. 1955/1987, Wohn-/Nutzfläche ca. 275 m²), Grundstück: 1.835 m², Verkehrswert: 106.000,- %, Gebote ab 50 % des Wertes möglich.

Donnerstag, 29.07.2010 um 11.30 Uhr - 8 K 101/09 26810 Westoverledingen-Steenfelde, Heerenskamp 17, Ein-/Zweifamilienhaus mit Garage (Bj. 2006/ 2007, Restarbeiten nötig, Wohnfläche ca. 214 m²), Grundstück: 672 m², Verkehrswert: 155.000,- %, Gebote ab 50 % des Wertes möglich

erhältlich

FitLine Produkte jetzt auch in Apen-City erhältlich. Rufen Sie Info: www.sp-moebelshop.de mich an! 0151-50205042 o. Günstige Küchenblocks mit oder 04489-6118 ohne E-Geräte, riesen Auswahl Gesunde Bräune ohne UV mit an Gebrauchtküchen und hallenAirbrush-Tanning!!! Tolle Bräu- weise Neumöbel für alle Wohnne in nur 5 Minuten, die Alterna- bereiche. Sonderposten... viel biltive zum Solarium. Auszeit am liger. Fa. SP-Möbel + Umzüge, Roßbergstr. 14-18, Kanal, Nicole Müller 0152- Große 26789 Leer 0491-9122215 07101045 Haarentfernung "Dauerhaft" Transportervermietung ab 8`/ Rotlicht-Impulstherapie, Effektiv Std. M. Seichter, Leer 0491u. Schmerzfrei! Für fast alle Kör- 4545747 perzonen geeignet. Info unter "Vitalis-Kosmetik" Sylvia Peus Immobilien Ankauf 04962-5988 Übergewicht? Abnehmen ohne Diät, ohne Hungern. Störende Oberlippen / Augenfältchen? Spezialbehandlung schmerzfrei! Sofort sichtbarer Erfolg! Heilpraktikerin E. Peus, Aschendorf 04962-5888 o. mobil 0172-5302603 Verdauungsstörungen? Beschwerdefrei ohne Medikamente oder Operation. Praxis für Energetisches Heilen, Günter Smidt, Azaleenweg 32, Moormerland 04954954627 (Auch Abend- u. Wochenendtermine) Wohlbefinden pur! Gesund und ausgewogen leben? Leistung und Konzentration steigern? Einfach und preiswert mit Produkten von FitLine 0491-9767494

Wellness Wohlbefinden pur! Gesund und ausgewogen leben? Leistung und Konzentration steigern? Einfach und preiswert mit Produkten von FitLine 04919767494

Hausrat

Fam. Möller aus Duisburg sucht kl. gepfl. Walmdachbungalow bis 120.000,-- ` für sofort! Gebr. Jansen-Immo. Haren 05932-732420 die mit den Kunden aus NRW und den Niederlanden

Kirchring 37 - 26831 Bunde Telefon: 0 49 53 / 92 29 11 www.vosse-immo.de

--------------------------------Alle Termine im Amtsgericht Leer, 26789 Leer, Wörde 5, Saal 101. Angaben zur Objektbeschreibung ohne Gewähr. Kurzgutachten, wichtige Hinweise u. weitere Objekte: www.amtsgericht-leer.de

Häuser für solvente Kaufinteressenten in allen Größen zum Kauf gesucht. HD Immobilien 04950-9955826

Immobilien Verkauf Breddenberg Bauplatz zu verkaufen ca 1000qm 01725708974 Individuelle Finanzierungs und Baukonzepte vom Fachmann. Modernisieren und Energiesparen, Energieeffizient Sanieren und Bauen, Ausschöpfung aller öffentlichen Mittel Es ist Zeit!!! Rufen Sie sofort an! FINUBAUConcepts 044196020935 o. 0160-987 950 76

Süddeutsches mit Junges Paar ausEhepaar Texel sucht 2 Pferden sucht geeignetes Objekt gepflegte Immobilie in Rhede, im Raum Sögel, Sögel, Börger. Börger, Surwold Tel.: 0 59 52 / 29 23

Suche für meine nachweisbaren Kunden Immobilien zum Kauf und zur Miete. Wir vermitteln nur geprüfte Kunden. Unser Erfolg gibt uns recht. Wir vermitteln 80% unserer Objekte im Alleinauftrag, in einem Zeitraum von 90 Tagen! www.remax-immoteam.de 04961-7790917 Marco Hülsmeyer

Wij kunnen u objektief adviseren en ondersteunen bij al uw financiele zaken, in het bijzonder bij al uw verzekeringsaangelegenheden en financieringswensen. Vosse Finanzberatung Bunde 04953-922914 www.vos se-finanz.com Transportervermietung Std. M. Seichter, Leer 4545747

Telefon: 0 59 52/29 23

ab 8`/ 0491-

Familie sucht Jona aus und Castrop-Rauxel seine Eltern suchen gepflegtes Einfamilienhaus in Leer ein modernes Einfamilienhaus und näherer Umgebung. bis 300.000,- ` in Leer. Tel.: 04 91 / 97 69 54 1

Telefon: 04 91/97 69 541

Tischler sucht renovierungsbeRückwanderer suchen ländlich gedürftige Immobilie im Rheiderland. legenen Resthof oder Fehnhaus mit Tel.: 0 49 53 / 92 29 11

Privatverkauf, Einfamilienhaus, 1200qm Grundstück, Südlage, Garage mit Sektionaltor, neue großem Grundstück im Rheiderland. Fenster und Badezimmer, alles keine Siedlung, Randlagen! Alleinlagen! Ruhig- ebenerdig, 04955-988664 WOL-Flachsmeer, EFH, 148qm lagen! Dringend für vorgemerkte 84.500 ` Wohnfläche, 1.099qm Grundst., Kunden aus NRW für sofort geWohnungsauflösungen, Ent- BJ. 1957, KP 84.000 `, www.re sucht! Gebr. Jansen-Immo. Helmut Haren 05932-732420 rümpelungen. HSD-Ihr Dienst- max-immoteam.de leister 04953-910 816 Lembeck 04961-77909-23 www.jansen-emsland.de

- - Preis + Wert + in Ostfriesland - Hochwertige Komplettküche mit E-Geräten. Neuwertig! NP 2.500,- ` jetzt FP 1.500,- ` 0171-1466288 Ihre Küche oder Polstergarnitur nehmen wir in Zahlung. Große Auswahl! Fa. SP - Möbel + Umzüge, Große Roßbergstr. 14-18, 26789 Leer 0491-9122215 Info: www.sp-moebelshop.de Kaufe Ihre Einbauküche, zu sofort oder später. Küchenscheune Kleen 04942990497 oder 0177-7751715 Teppich 240X160, Cottotöne, sehr guter Zustand, 25` 04961-667700

Bungalow in Westerstede

Einfamilienhaus in Wiesmoor

Exklusiv Immobilie in Ihlow

Eigentumswohnung in Aurich

Für gehobene Ansprüche! Baujahr: 1996, Grundst. ca.: 686 m², Wohnfl. ca.: 200 m², Nutzfl. ca.: 45 m² Preis: 329.000,-- Euro

großzügige Raumaufteilung! Baujahr: 1979, Grundst. ca.: 1.979 m², Wohnfl. ca.: 155 m², Nutzfl. ca.: 40 m² Preis: 137.500,-- Euro

mit Bürotrakt! Baujahr: 1999, Grundst. ca.:7.072 m² Wohnfl. ca.: 240 m², Nutzfl. ca.: 57 m² Preis: 369.000,-- Euro

auch ideale Kapitalanlage! Baujahr: 1996, Wohnfl. ca.: 78 m², Preis: 79.500,-- Euro

*alle Angebote zzgl. 5,95% Courtage inkl. Mwst., bzw. 3,57 %

Alpha & Omega Immobilien

Ramona Nolte-de Buhr • Popenser Str. 22 • 26603 Aurich www.ao-immo.de - Tel.: 04941 - 99 00 804 - Mobil: 0170 - 730 59 53

Verpachtungen

Stellenangebote

Dachfläche zu verpachten, ca. Aushilfen gesucht! TourenbeArkodeonspieler/in 600qm O/W + 1200qm S Aus- gleiter/in, und im Service, Paddel und Perichtung 0172-5708974 dal, Weener, Ditzum/Verlaat 0171-5068570 Landwirtschaft www.emsoutdoortours.de HD Presse IHC B47, 750` zu Biete Nebeneinkommen. verk. 0172-4940783 www.easy-groups.de Heu und Stroh gesucht. janwil Floristin und Kreative Mitarbeilem.hajee@ewetel.net oder: terin für unsere Deko- Bastel04963 /905942 Geschenke und Floristikabteilung gesucht 0172-5206766 Lämmer sowie Lammfleisch o. 04952-8286003 An u. Verkauf. RWG Vieh u. Fleischhandel 0160-4314612 Ohne Risiko unabhängig selbstständig! Neben- und HauptberufSchafe pro Kg 2,98`. RWG lich für Unternehmer- NeueinVieh u. Fleischhandel 0160steiger- Alleinerzieher. Bildungs4314612 Servicecenter "Vision-Nord" Uplengen. Termin nach AbspraMietangebote Sonstiges che AB 04956-4048730 Ferienhaus in Rhauderfehn, be- Putzhilfe gesucht. 3-4Std/Woin Hesel-Neuemoor. hindertengerecht, für 4 Perso- che 04946-916384 o. 01520nen, auf wunderschönem Grund8297133 stück. hat noch Termine frei 0172-4061650 Sonnenhaus Saterland. Hallenflächen in Bockhorst zu Unser Team braucht Verstärvermieten 0172-5206766 kung! Wir suchen zu sofort: Exam. Pflegekraft (Vollzeit Kleinumzüge schnell und günsoder Teilzeit); 2 Jahrespraktitig. HSD-Ihr Dienstleister kanten, mit Aussicht auf 04953 910 816 einen Ausbildungsplatz Nachmieter gesucht, OT: WOL, 2011. Bewerbungen an: 3ZKB, Abstellraum, Balkon soBgm.-Eilers-Straße 1, wie Carport, ca. 65m². Schöne 26683 Ramsloh Oberwohnung 01629276172 Suche zuverlässigen Nach/Rhauderfehn, 2 ZKB/WC, Abstellraum, Garten, ab sofort zu vermieten, Kaltmiete 370` + Nebenkosten, 2 Monatsmieten Kaution 04951-9478995

Subunternehmer für Trockenbauarbeiten 0172-5310866 Wer will im Zukunftsmarkt Wellness und Ernährung mitarbeiten 04956-4048730

Transportervermietung Std. M. Seichter, Leer 4545747

ab 8`/ Wir suchen zu sofort Aushilfs0491- kräfte auf 400,-` Basis für Sortierarbeiten am Band im Raum Niederlangen. Bereitschaft zur Vermiete ab 1.8.2010 FerienSchicht- und Wochenendarbeit haus, gehobene Ausstattung wird vorausgesetzt. Bei Interesse in 26907 Walchum, Seepark bitte melden unter 05939Eiken, direkt am Badesee 958940 04493-545 Wir suchen zu sofort Maschinenführer (m/w) in VZ. Es hansich um Schichtbetrieb. Mietgesuche Sonstiges delt Staplererfahrung und techn. Verständis erwünscht. Bitte nur Krankenschwester i.R. sucht f. schriftliche Bewerbungen an: Fisich u. 2 Katzen u. 1 Hund, kl. waplast, GmbH & Co.KG, FeldHaus oder 3 Z. Unterw., in ruhikoppel 19, 49779 Niederlangen ger Lage i. Raum Leer/Westoverl. 05939-958940 ab Okt. 2010 0177-7468778 Zusteller für unsere WochenzeiSuche für alleinstehende ältere tung in - Veenhusen / TeilbezirDame 2-3 ZKB in Papenburg ke - gesucht 04928-911053 und Umgebung zum 1.10.10. Zusteller für unsere Wochenzeiwww.remax-immoteam.de tung in - Esterwegen / Teilbezir04961/77909-23 ke - gesucht 04928-911053 Transportervermietung ab 8`/ Std. M. Seichter, Leer 0491- Zusteller für unsere Wochenzeitung in - Vrees / Teilbezirke 4545747 gesucht 04928-911053 Wellnesstherapeutin sucht zum 1.10.10 einen Behandlungsraum Zusteller für unsere Wochenzeiin Papenburg 01520- tung in - Cloppenburg / Teilbezirke - gesucht 049289131331 911053 Zurück nach Leer! Möchte Witwe (57), NR, keine Tiere. Gesucht Zusteller für unsere Wochenzei2-3 ZKB / Balkon, Innenstadt o. tung in - Lindern / Teilbezirke 04928-911053 Altstadt Leer, zu kaufen o. lang- gesucht fristig zu mieten, ab ca. Herbst Zusteller für unsere Wochenzei0176-64863439 tung in - Garrel / Teilbezirke gesucht

Radio / TV / Video / PC

04928-911053

Zusteller für unsere Wochenzeitung in - Bucksande - gesucht Achtung PS2, Xbox, Wii, PSP 04928-911053 Spiele, 10`. Stöberscheune, Am Zusteller für unsere WochenzeiKirchweg, MMLD 0173tung in - Elisabethfehn / Teilbe6050027 zirke - gesucht 04928Laptop ? neu und gebraucht, 1. 911053 Wahl aus 2. Hand, Geräte mit Garantie! Reparatur, Verleih sowie Stand PC`S, Tinte, Toner, Stellengesuche Drucker und Zubehör. Lapcorner Allround- HandwerStapelmoor Tel : 04951-4460 Deutscher ker, Bauschlosser von Beruf, Lapcorner Rhauderfehn sucht Tätigkeit auf 400` Basis 04952-8909887 0172-4579525 PC 1800 MHz, 30`, Monitor Kraftfahrer Kl. C1E+CE, Erf. im 17", 15` 04967-939752 Betriebsnah und Fern sucht StelPlaystation 2 mit Controller und le auf 12to Solo LKW o. 7,5to Spiele zu verk., VB 75` mit ANH im BRD, fern o. nah, 04498-9239898 Staplerschein vorh. 01725639073 www.fehnlicht.de Computer/ Telefonanlagen, Einrichtung, Repa- Maler, Fliesenlegen und Innenratur, Datensicherung vor Ort. ausbauarbeiten, Renovierungs Schulungen + Aufrüstung im und Sanierungsarbeiten fachgeneuen Gewerbegebiet Ostrhau- recht und günstig 04952derfehn 04952-8909951 8268877 oder 0172-4678172


28

Suchen & Finden

DVD`s fĂźr Erwachsene zu verkaufen 0152-22315646

Aus- und Weiterbildung

FrĂźhstĂźcksbuffet, Montag-Samstag, 9-18 Uhr, Treffpunkt - Creativa & Fehntjer Cafe - Ida-Centrum 04952-8286003 Hausgemachter Kuchen von Montag-Samstag Creativa & Fehntjer Cafe. Ida-Centrum 04952-8286003

Suche Sammler kauft Altes von Deutschen Soldaten auch Orden 0491-64443

Hochwertige, neuwertige Herrengarderobe, Hemden GrĂśĂ&#x;e 45, Hosen, Sakkos, Lederjacken, TShirt, Pullover, Strickjacken u. auch Schuhe, GrĂśĂ&#x;e 44-45, alles sehr billig abzugeben. 015157779583

Suche Porzellan, Silberbestecke u. Schmuck 04955-935033 Suche Zinkwannen, GieĂ&#x;kannen u. Eimer 04955-935033

Tiermarkt

Kaminholz frei Haus 04955920280 www.heinrichsdorff.de

5j Wallach, braun, super brav, sehr gute GGA, 168 cm Stckm, V: Akzentus Figaro x MV: Landkaiser GrossoZ 01725708974

Kartenlegerin - Frau Doris - Bekannt durch Presse, erbliche Fähigkeiten. Erfolg von Generation zu Generation. Partnerschaft Zusammenfßhrung. Ich bin in allen Lebenslagen fßr Sie da! 04494-86375 oder 01628023121

Australian - Shepard HĂźndin, 12 Wochen, wurde nicht abgeholt, daher fĂźr 300` 016095974811 BildschĂśne Yorki-Welpen abzugeben 0151-57779583 Musik-Cafe`Marienheil, Hoher Deckanzeige! Mini Shetty, Rapp- Weg 1, 26817 Rhauderfehn. schecke, 78cm und Mini Appa- Grosse 7- Jahres Party, mit loosa Few Spot, 105cm Open Air & DJ Uwe MĂźller. Ein04946-8558 www.poekers- tritt 3,-`. Cola, Wasser, Säfte 0,50,- `. Korn, Weinbrand, Wodzucht.npage.de ka nur 1,-`. Bacardi, Jim Beam Kaninchen, Riesen grau, ab 6 1,50,- ` 0162-9687975 Wochten alt, Häsinnen, Rammler, gĂźnstig zu verkaufen, Lin- www.Musik-Devil-Express.de Musik fĂźr jede Gelegenheit gen, 0171-7460643 MAIKĂ&#x201E;TZCHEN - (1 WhiskasKatze, 1 Sheba-Katze) in liebevolle Hände abzugeben 016096291508

Kaufe Gold und Silber jeglicher Art 04489-941840 Kettler FitneĂ&#x;center classic mit viel ZubehĂśr zu verkaufen, VB 280` 04498-9239898 Markisen, Innenlamellen, preisgĂźnstig mit Montage. Augustfehner Sonnenschutz - Systeme 04489-2063 und 0170-1606049

Ă&#x153;brigens. Eine kleine Anzeige kann groĂ&#x;en Erfolg bringen. Gewerbliche Anzeigen schalten Sie unter 0491-96070117

Verschiedenes Achtung! Berichtigtes Datum! Flohmarkt am DOC-Center in Emden am 04.07.2010. Keine Anmeldung erforderlich. Info unter 0152-29761843

Achtung, ca. 10.000 Bßcher zur Schafe und Lämmer zu kaufen Auswahl, jedes Buch 1` StÜbergesucht 04494-236896 scheune, Am Kirchweg 6, 0173-6050027 Verkaufe laufend Perlhuhnbru- MMLD teier u. verkaufe laufend Zwerg- AuflÜsung der Bekleidungsabteihßhner 04964-1417 lung, Mäntel, Jacken, Hemden, Wellensittiche u. Zebrafinken Hosen etc., jedes Teil 0,50`. StÜzu verkaufen 0176-66690763 berscheune, Am Kirchweg 6, MMLD 0173-6050027 Yorki-Rßde, 1 Jahr, Super-klein, preisgßnstig abzugeben Brenn und Kaminholz, Birke, Buche, Eiche. Geschnitten, ge04955-997177 spalten, gßnstig abzugeben. 0173-5425646 Veranstaltungen

Reparatur fällig? Wir bieten Ihnen Top-Service rund ums Auto. Rufen Sie uns an! Autoteile Niemann Friesoythe 04491-91117

Udo Pfeiffer Augenoptikermeister Harkebrßgge, Dorfstr. 50 ¡ Tel. 0 44 97 - 92 13 91 Papenburg, Friederikenstr. 40 ¡ Tel. 0 49 61 - 8 09 97 44

Sonderserie â&#x20AC;&#x17E;Reservaâ&#x20AC;&#x153; Gleitsichtbrille inkl. Fassung deutsche Markengläser superentspiegelt gehärtet Clean-Coat (schmutzabweisend) Lieferbereich: +/-4, cyl. 4, Add. 3 ab

www.auto-raasch.de

Chrysler PT Cruiser Touring, 2.0, 100KW/ 136PS, 07.03, 68.200km, Met, Klima + el.-Schiebedach, R/CD, 4xEFH, el.-Asp, Nebelscheinwerfer, Leichtmetallfelgen, AHK abnehmbar, u.v.m, 6.590,- ` SBB WST 04488-526660

Citroen

74,90 %

Citroen C5 HDI 135 Exclusive, EZ 01/2006, 82.518km, 136 PS, Servo, 6x Airbag, ABS, ESP, Xenon, Alu- 16 Zoll, eFH, Klimatr., Angebot gĂźltig solange Vorrat reicht ZV- Funk, usw., 11.990 ` Auto Gnieser Augustfehn Autotransportanhänger HochlaWohnwagen/ 04489-670111 www.gnie der, 2,8To., dichte Platte, 4x2, ser.de Wohnmobile Kipper, noch nicht zugelassen, Caravan Center Bronn. Repara- 2.990,- ` 0160-97228862 Fiat tur aller Fahrzeuge, TĂ&#x153;V, Gasab- oder 04966-656 nahme, Truma- Alkoservice, SoFiat Punto, Bj. 06.08, Km lar- und SAT- Anlagen usw. KFZ-Ankauf 20.000, schwarz, Preis 7.500,04952-7039 VHB 04966-656 o. 0160Wohnwagen Knauss, Bj.87, 97228862 www.fahrzeughandelTĂ&#x153;V neu, Nasszelle mit Warmuemken.de AUTO-KANAAN Barwasser, auch im KĂźchenbereich, Ankauf, Audi, VW, Se140cm Bett, fest eingebaut. Ausat, Opel, Mercedes, ToFord stattung Buche (mittel), gepflegyota, Nissan, Mazda, ter Zustand, 2.950 ` 0170BMW, wenige u. viel Fiesta Courier, Diesel, Kasten, 6852198 Km, besonders Diesel, EZ 96 und Escort Kombi, EZ 96 TDI, defekte u. Motormit Klima und AHK zus. abzugeschaden - Oldendorfer Zweiräder ben, je 990,-` 0178-3147233 Str.2, 26835 Schwerins24er, 26er u. 28er Fahrräder zu dorf 04956-771 o. verkaufen 0176-66690763 0172-6046293 (Aschendorf)

Rhytm. Gitarrist, teilweise Solo (Sologesang), sucht Musiker fĂźr Beat-Oldies, 60`er und 70`er oder AnschluĂ&#x; an Oldie-Band (Ostfriesland / Emsland). Verlässlichkeit und Kameradschaft sind mir sehr wichtig! Bitte keine An- 28´Zoll, Damen- Hollandrad gefänger 04955-935588 sucht 04955-508782 oder 0173-5713391 Sammler zahlt HĂśchstpreise fĂźr Helme, Säbel, Uniformen, Orden, Fotoalben, alte Militärsachen. Kein Weiterverkauf! 04955/ 935009

Ponykutsche, gut erhalten mit Geschirr, gĂźnstig!!! 01741723815

Rote Kurzhaar Dackelzwerge aus liebevoller Hausaufzucht an Liebhaber abzugeben. Die Welpen sind entwurmt, geimpft, gechipt und haben eine Ahnentafel DTK sowie einen EU-Ausweis 04921-42592

BMW

Flohmarktsachen, 4 Karton, alles 15` 04499-7324

FĂźhrerscheinausbildung in 14 Tagen mĂśglich. www.leeraner-ferienfahr schule.de 0491-9767766

Reinrassige Bernersennen Welpen zu verkaufen! 04919607377

Neue Zeitung

Scheunen Flohmarkt in Uplengen, GroĂ&#x;oldendorf, Waldweg 18 am 3.7.2010 von 10-17Uhr Schredder frei Haus 04955920280 www.heinrichsdorff.de Dreirad-Seniorenrad, VB 150,-04959-915566 Stabiler ovaler weiĂ&#x;er Tisch, neuwertig, gute Herrengarderobe Gut erhaltenes 28 Zoll DamenGr. 26. SchĂźtzenjacke mit Hose, Hollandrad zu verkaufen Hemd u. Krawatte, zu verkaufen, 04955-508782 oder 0173alle Sachen VB 0157- 5713391 77335710 Roller - Born 2 Ride - 50ccm, Transportervermietung ab 8`/ Bj.08, 300` 04950-989425 Std. M. Seichter, Leer 04914545747 Treffpunkt Creativa & Fehntjer Cafe, Ida-Centrum 049528286003

Kaufe alle Geländewagen, Busse, Japanische, Diesel/Benziner. Auto-Kanaan-Schwerinsdorf 04956-771 o. 0172-6046293 Kaufe alle Toyota, Corollo, Carina, Yaris, Avensis, Diesel oder Benziner 04956-771 oder 0172-6046293 Kaufe Mercedes C Klasse, E Klasse, ab Bj. 93, Diesel - Benziner. Auto-Kanaan-Schwerinsdorf 04956-771 o. 0172-6046293 Kaufe Sharan, Zafira, Scenic, Diesel-Benziner, wenig und viel Kilometer 04956-771 o. 0173-7785045 Scheibenreparatur kostenlos! Wir reparieren Ihre Windschutzscheibe fĂźr Nullkommanix - Kaskoversicherung vorausgesetzt! Rufen Sie uns an! Autoteile Niemann Friesoythe 04491-91117 Alusch Automobile wir kaufen Autos aller Art z.B. VW, Audi, Mercedes, Japaner, Pickup und Firmenfahrzeuge, auch Fahrzeuge ohne TĂ&#x153;V und hohem Kilometerstand, TDI bevorzugt. 0162-8749010 oder 0162-2312750

Zu verschenken Katzenbabys - geb. 23.04.10, schwarz/weiss, Super Aufzucht viel Freigang - in gute Hände abzugeben 04955-997135

Ka 1,3, EZ 2006, TĂ&#x153;V/AU neu, 60 PS, 87,- Steuern, Servo, 4x Airbag, ABS, R/CD, 8-fach bereift, 1. Hand, 3.900,-. 049165700 Händler

Rost angesetzt? Ă&#x2013;l fehlt? VerHyundai kauf von Gebrauchtfahrrädern und kleine Reparaturen in Hyundai Accent 1.3i, GLS DecaWestoverledingen und Umgeda, 55KW/75PS, 07.01, bung. Auf Wunsch auch vor Ort 70.200km, Met, Klima, R/CD, Maikätzchen zu verschenken! und Abholservice. 04955ZV, 4x eFH, el.-Asp, NebelAchtung zugelaufen!!! Wer ver508782 oder 0173-5713391 scheinwerfer, Leichtmetallfelgen, misst in SĂśgel eine schw./weiĂ&#x;e 8-fach Bereifung u.v.m, 3.890,- ` Katze? Bitte melden 05952- Ständig gebrauchte Fahrräder SBB WST 04488-526660 zu fairen Preisen abzugeben. Audi 903976 04955-508782 oder 0173Hyundai Coupe 2,0 FX, EZ 11/ SĂźĂ&#x;e Kätzchen zu verschenken 5713391 Ankauf aller Audi, Auto Kanaan 2000, 139 PS, 3.990 ` Auto Gnie04957-662 ab 19Uhr 04956-771 ser - Augustfehn 04489Brenntorf frei Haus 04955670111 - www.gnieser.de www.auto-raasch.de 920280 www.heinrichsdorff.de

Achtung! Berichtigtes Datum! Flohmarkt am DOC-Center in Emden am 04.07.2010. Keine Anmeldung erforderlich. Info unter 0152-29761843 Flohmarkt Samstag 10.07.2010 ab 10 Uhr. Kinder frei. Warsingsfehn - gegenĂźber Netto. Anmeldung unter : 0173-6050027 MUSIK TRAIN = PARTY TOTAL mit DJ Herby 0173-7578703 Transportervermietung Std. M. Seichter, Leer 4545747

Wassersport

BĂźcher nicht in den MĂźll, wir holen kostenlos ab. Auch alte Bootsversicherung, preiswert BĂźcher! u. Fax 04499-2607 und gut. Agentur Habben oder 0162-9898297 04952-895777 BĂźcher von Johann Beerens Segelboot Typ 4209, doppelte www.johann-beerens-shop.de Besegelung, Trailer, VB 990,-`. Privat von Autohaus Jelken, Bundeswehr Sattelschränke, 04952Akten,- Kleiderschränke, Regale, Rhauderfehn zu verk. StĂźhle, Tische, Tarnnetze, Woll- 80920 Decken u.v.m. 04489-2523, SPORTBOOTFĂ&#x153;HRERSCHEINE 26670 JĂźbberde, JĂźbberderstr. Binnen u. See, Kursbeginn: 11 (nähe Tierheim) Sa. 10Uhr - 18.07.10 um 18 Uhr, DMYV an12.30Uhr u. Mi. 18Uhr - 19Uhr erkannte Wassersportschule

Vertragshändler

NEU: Motorrad-Vermietung ab 59,- `

Sehr gĂźnstige Preise

Motorrad Diele Auricher Str. 21 26624 SĂźdbrookmerland Tel. 0 49 42/204008 www.motorrad-diele.de

Anhänger Der grĂśĂ&#x;te BĂśckmann PferdeanhängerLieferant in Ostfriesland, Anhängerreparaturen aller Art. KFZ-Meisterbetrieb BĂśckmann-Center-Ostfriesland, Telefon: 0 49 56 / 92 85 40

Graf-Luckner-Str. 10, Transportervermietung ab 8`/ Deko, Basteln und Geschenke. HELD, Std. M. Seichter, Leer 0491- Creativa & Fehntjer Cafe. Ida- 26676 BarĂ&#x;el-Elisabethfehn. 04499-468 www.held-boote.de 4545747 Centrum 04952-8286003

Spezialist fĂźr Fiat,

fĂźr alle Automarken Verkauf und Reparatur aller Fahrzeuge Alfa Romeo, Lancia

- Kundendienst - Ersatzteillager - TĂ&#x153;V/AU - TĂśnung - Beulendoktor - Beschriftungen - Aufbereitung

 

  

HĂźntestraĂ&#x;e 38 - 26871 Aschendorf Tel. 0 49 62 / 91 40 70 - Fax 0 49 62 / 9140 71 Email: kosak-automobile@gmx.de  

ab 8`/ 0491-

Werkstatt


Neue Zeitung

Suchen & Finden

Astra G Edition 2000, 2.0i, 100KW/136PS, 09.2000, Met, Klima, R/C, ZV, eFH, el.-Asp, Hyundai I10 1.0i, 49KW/67PS, Bordcomputer, Nebelscheinwer0 km, Klima, R/CD/Mp3, ZV, 4x fer, Leichtmetallfelgen, 8-fach eFH, el.-Asp, u.v.m, l/km: inner: Bereifung, u.v.m, 4.590,- ` 6.1, ausser: 4.4 gesamt: 5.0, Co2: SBB WST 04488-526660 119.0 g/km, 8.990,- ` SBB WST Meriva 1.6i, Cosmo, 77KW/ 04488-526660 105PS, 05.09, 8.900km, Met., KliHyundai Santa Fee 2,2 CRDI maautomatik, R/CD30Mp3 mit 2WD Style, Autom., EZ 10/06, Lfb, ZV, 4x eFH, el.-Asp, Tempo35.900Km, 150PS, ABS, ESP, mat, Mittelarmlehne vorn, Nebelel.FH, Tempom., Regensor, Armscheinwerfer, Leichtmetallfelgen, lehne, DR, Klimatr., Voll-Leder, u.v.m, 13.890,- ` SBB WST Alu 18-Zoll, 23.450 ` Auto Gnie04488-526660 ser - Augustfehn 04489Vectra Edition Automatik, 1.8i, 670111 - www.gnieser.de 85KW/115PS, 05.00, 67.000km, Met, Klima, R/CCRT 700, ZV, Mazda eFH, el.-Asp, Mittelarmlehne Mazda XADOS 6, Bj. 95, vorn, Nebelscheinwerfer, Leicht211.000km, 1,6, 109 PS, div. Ex- metallfelgen, AHK, 8-fach Bereitras, VHB 900,-` 0172- fung, u.v.m, 4.990,- ` SBB WST 4226493 04488-526660

Hyundai

Astra H Njoy, 1.7 CDTI, 92KW/ 125PS, 06.08, 50.900km, DPF, Met, Klimaautomatik, R/CD/Mp3 Ankauf aller Mercedes, Auto Kamit Lfb, ZV, 4x eFH, el.-Asp, naan 04956-771 Bordcomputer, Tempomat, 6Ganggetriebe, u.v.m, 12.590,- ` Jetzt zum Klima - Check! SBB WST 04488-526660 Wir warten und reinigen Ihre Klimaanlage, damit Sie entspannt in den Urlaub kommen. Rufen Sie uns an! Autoteile Niemann Friesoythe 04491-91117

Mercedes

Opel Corsa C, Bj.01, Km 83.000, 5- Türig, schwarz, 4.190,- ` Renault 04966-656 oder 016097228862 www.fahrzeughandel- Renault Twingo Authentique, EZ 06/08, 58PS, 20.900km, Seruemken.de vo, ABS, el.FH, Klima, Radio/CD, Astra H Caravan 1.6i, 85KW/ ZV-Funk, 8.490 ` Auto Gnieser115PS, 07.09, 14.000km, Met, Augustfehn 04489-670111 Klima, ZV, R/CD, eFH, el.-Asp, www.gnieser.de Bordcomputer, Dachreling, Laderaumabdeckung, Leichtmetallfel- Renault Clio 1.2 16V Chiemsee, EZ 11/2003, 118.500km, 55KW / gen, u.v.m, 12.990,- ` 75PS, 5- Gang, schwarz-metalSBB WST 04488-526660 lic, ABS, 4xAirbag, Servo, ZV, Meriva 1.4i, Edition, 66KW/ eFH, eSD, 3.990 ` Auto Gnieser90PS, 03.06, Met., Klima, R/ Augustfehn 04489-670111 CDMp3 mit Lfb, ZV, eFH, el.- www.gnieser.de Asp anklappbar, Nebelscheinwerfer, Mittelarmlehne vorn, u.v.m, Renault Grand Modus 1.2 TCE 7.990,- ` SBB WST 04488- Expression, EZ 07/09, 101PS, 18.100km, Servo, Klimaanlage, 526660 3x Airbag, Sitzheizung, ABS, Zafira Magnetic, 1.8i, 103KW/ 11.780 `, Auto Gnieser - Au140PS, 06.09, Met, Klimaautoma- gustfehn 04489-670111 tik, R/CD/Mp3 mit LFB, 4x eFH, www.gnieser.de el.-Asp anklappbar, Sportsitze, Bordcomputer, Tempomat, Dach- Renault Twingo 1.2 Authentireling Chrom, Mittelarmlehne que, EZ 03/08, 43KW / 58PS, vorn, Leichtmetallfelgen, Ein- 49.863km, 5-Gang, ABS, el.FH, parkhilfe vorn und hinten, Schei- Funk-ZV, Klima, Servo, 6.990 ` ben hinten getönt, u.v.m, Auto Gnieser - Augustefehn 04489-670111 www.gnie 17.990,- ` SBB WST 04488ser.de 526660

Audi A3 fahren und bis zu 24 % sparen! Nur jetzt - solange der Vorrat reicht

Opel Agila Color-Edition, 1.2i, 55KW/ 75PS, 03.03, 55.000km, Met, Schiebedach, ZV, eFH, el.-Asp, Dachreling, Nebelscheinwerfer, Leichtmetallfelgen, 8-fach Bereifung, u.v.m, 5.390,- ` SBB WST 04488-526660 Agila Elegance 1.2i, 55KW/ 75PS, 05.01, Met, Klima, ZV, eFH, el.-Asp, Dachreling, Nebelscheinwerfer, Leichtmetallfelgen, 8-fach Bereifung u.v.m, 4.290,- ` SBB WST 04488-526660

Beispiel-Finanzierung bei Inzahlungnahme Ihres Gebrauchten* Audi A3 3-Türer Attraction 1.6

75 kW (102 PS), Ibisweiß, Aluminium-Gußräder, Komfortklimaautomatik, Sitzheizung vorn, u.v.m., inkl. Audi CarLife Care** Verbrauch (kombiniert / innerorts / außerorts in l/100 km): 6,8 / 9,5 / 5,3; CO2 (g/100 km): 162 ** Audi CarLife Care deckt mit einer festen monatlichen Rate alle Wartungs- und Inspektionsarbeiten gemäß Herstellervorgabe ab. Enthalten sind auch Bremsbeläge, Wischerblätter, Motoröl und Filter, Pollenfilter, Zündkerzen und Bremsflüssigkeit. (andere Farben und Ausstattungen vorrätig)

Fahrzeug-Listenpreis: 22.965,- € Unser Finanzierungspreis*: 17.495,- € zzgl. Überführung: 495 € Anzahlung: 5.795,- € Nettodarlehensbetrag: 12.195,- € Zinsen und Bearbeitungsgebühr: 1.256,83 € Darlehenssumme: 13.451,83 € Laufzeit: 48 Monate Nominalzins: 1,85 % effektiver Jahreszins: 2,90 % Schlussrate bei 10.000 km / Jahr: 9.738,82 € 47 Monatsraten á 79,- € 47 Monatsraten Audi CarLife Care**: 20 €

Monatliche Rate:

99,- €

Ankauf aller Opel, Auto Kanaan 04956-771

(inkl. Wartungs- und Inspektionsarbeiten gemäß Serviceplan**)

Astra 1.6 Kombi, 11/03, Klima, ZV, CD, uvm., 4.890 ` 016096646533 Opel Zafira, 1.6i, Comfort mit LPG, EZ 12/2004, Super Ausstattung, Alufelgen 17 Zoll, nur 8.950 ` Zimmermann-Automobile, Neermoor 04954893535 Corsa B 1.0 World Cup, Mod. 99, 55 PS, 67,- Steuern, Servo, 2x Airbag, ABS, SD, Alu, 8-fach bereift, 2.100,-. Corsa B 1,4 Atlanta, EZ 96, 60 PS, 94,- Steuern, Servo, R/CD, SD, 2x Airbag, neue Ganzjahresreifen, schwarz, 1.700,-. Corsa C Elegance 1.2, EZ 2002, 75 PS, 81,- Steuern, Klima, Servo, R/CD, ZV, ABS, 4x Airbag, Alu, schwarz, 1. Hand, 4.200,-. Corsa c 1,0, EZ 2001, 58 PS, 67,- Steuern, Klima, Servo, ABS, 4x Airbag, silbermet., 3.700,-. Vectra B 1.6, Mod. 99, 100 PS, 108,- Steuern, Servo, ZV, Alu, ABS, eFH, 4x Airbag, AHK, 2.700,-. Vectra B 1,8, Modell 2002, 125 PS, Klimatronic, Servo, ZV, ABS, eFH, AHK, R/ CD, 4x Airbag, Alu, neubereift, 1. Hand, 4.300,-. Astra F 1,6, Mod. 97, 75 PS, 108,- Steuern, Servo, Sportfahrwerk, SD, Alu, 3türig, 134.000 km, 1.700,-. Astra G Caravan 1,6 Comfort, EZ 99, 75 PS, 108,- Steuern, Servo, ZV, eSD, 4x Airbag, ABS, eFH, silbermet., 97.000 km, 1. Hand, 3.700,-. Astra G Caravan 1,6 Selection, EZ 2002. 84 PS, Klima, Servo, ZV, ABS, R/CD, Alu, 4x Airbag, eFH, 4.300,-. Astra G 1,6 Comfort, EZ 2002, 84 PS, 108,- Steuern, Klima, Servo, ZV, ABS, eFH, R/CD, 4x Airbag, Alu, schwarzmet., 5-türig, 3.700,-. Zafira 1,6 Selection, Mod. 2003, 100 PS, 108,- Steuern, Klima, Servo, ZV, ABS, R/ CD, eFH, AHK, 4x Airbag, 102.000 km, Scheckheft, 5.900,-. Alle sehr gepflegt, TÜV/AU neu, mit grüner Umweltplakette. Auto Schmeding, Leer- Bingum, Gewerbestr. 5 0491-65700, Finanzierung auch ohne Anzahlung möglich.

* gilt nur bei Inzahlungnahme eines Gebrauchtfahrzeugs aller Marken außer Volkswagen, Seat und Skoda.

Automobile Ostfriesland Aurich

Emder Straße 31· (04941) 15 100

Leer

Hauptstraße 79 · (0491) 9 77 77 7

Vertrauen erfahren. Astra Kombi, 11/95, TÜV/AU Astra Caravan, 1.7 CDT, Kombi neu, AHK, D3 Norm, 1.450 ` Edition, EZ 11/2005, wenig KM 0160-5015906 wie neu, nur 9.950 ` Zimmermann-Automobile, Neermoor Astra Kombi, Bj. 9/96, TÜV/AU 04954-893535 neu, D3 Norm, AHK, 1.699 ` 0160-5015906

Peugeot

Corsa D Edition 1.2i, 59KW/ 80PS, 06.09, Met, Klima, R/ CD30Mp3 mit Lfb, ZV, eFH, Nebel, u.v.m, 9.990,- ` SBB WST 04488-526660

Peugeot 1007, 1,4HDi, Sporty Pack, EZ 01/06, 75PS, 62.800km, Servo, ABS, el.FH, Bordcomputer, Tempom., Klimatr., Radio/CD, ZV-Funk, Alu Meriva 1.6i, Njoy, 74KW/ 15- Zoll, etc., 7.990 ` Auto Gnie100PS, 02.04, 41.900km, Met., ser-Augustfehn 04489Klima, R/CD mit Lfb, ZV, eFH, 670111 www.gnieser.de el.-Asp, Nebelscheinwerfer, AHK abnehmbar, Leichtmetallfelgen, Peugeot 207 1.4, 16VSport, EZ 8-fach Bereifung u.v.m, 7.990,- ` 11/2006, 5- trg., schwarzmet., SBB WST 04488-526660 wie neu, nur 9.950 ` Zimmermann-Automobile, Neermoor Vectra B, Bj. 98, KM 120.000, 04954-893535 silber, ALU, AHK, Wurzelholz, 3.300,- ` 04966-656 o. 0160- Peugeot 308 1,6 16V VTi 120 97228862 www.fahrzeughandel- Sport, EZ 10/2007, 57.448km, 120PS, LPG- Gasanlage, Servo, uemken.de 6x Airbag, ESP, ABS, eFH, AHK, Astra H Njoy, 1.6i, 85KW/ Tempomat, Alu- 16 Zoll, Kli115PS, 07.2009, 8.900km, Met, matr., ZV- Funk, 13,900 ` Auto Klima, R/CD/MP3 mit Lfb, ZV, Gnieser Augustfehn eFH, el.-Asp, Bordcomputer, 04489-670111 www.gnie u.v.m, 11.490,- ` SBB WST ser.de 04488-526660 Peugeot Partner 2,0 HDI, Mod. Vectra C Comfort, 1.8i, 90KW/ 03, grün-met., 2 Schiebetüren, 04966122PS, 12.02, 69.900km, Met, AHK, Klima, 4.990,- ` oder 016097228862 Klimaanlage, R/CD mit Lfb, ZV, 656 eFH, el.-Asp, ESP u.v.m, 6.990,- www.fahrzeughandel-uem ` SBB WST 04488-526660 ken.de

www.audi-ostfriesland.de

29

Renault Twingo 1.2 Cool EZ 06/ 08, 58PS, 20.900km, Servo, 2x Airbag, Klimaanlage, Radio/CD, Schekheft gepflegt, ZV, 7.990 `, Auto Gnieser - Augustfehn 04489-670111 www.gnieser.de Renault Twingo 1.2 Silverline, EZ 06/06, 43KW / 58PS, 104.000km, ABS, el.FH, Servo, abgedunkelte Scheiben, Faltdach, 3.773 ` Auto Gnieser Augustfehn 04489-670111 www.gnieser.de Renault Scenic 2.0 16V Dynamic, EZ 10/05, 99KW / 135PS, 49.915km, 6- Gang, ABS, Klima, el.FH, Keycard, Navi, Scheckheft gepfl., Servo, ZV, 8.490 ` Auto Gnieser - Augustfehn 04489-670111 www.gnieser.de Renault Grand Scenic 1.6 16V Expresion, EZ 08/04, 113PS, 92.500km, Servo, 3x Airbag, Klima, ABS, 7.990 `, Auto Gnieser Augustfehn 04489670111 www.gnieser.de

Skoda Skoda Fabia Combi 1,4 Ambiente, EZ 11/2002, 101.300km, 68 PS, Servo, LPG-Gasanlage, 4x Airbag, ABS, eFH, Dachreling, Klima, ZV, 5.900 ` Auto Gnieser - Augustfehn 04489-670111 www.gnieser.de Skoda fahren ? RMobile fragen Fabia II Classic 8.990 `, Fabia III Ambiente 11.590 `, Roomster Style 14.690 `, Octavia CombiIII Ambiente 18.390 `, Yeti Ambiente 18.890 `… EU-Neufahrzeugesofort. Fragen sie uns... RMobile 04952-990848 Skoda Octavia Combi 1,4TSi Ambiente "Mint", Neufahrzeug, 10km, 122PS, Servo, ABS, ESP, el.FH, Parktronic, Dachreling, Klimatr., Radio/CD, ZV-Funk, etc., 17.490 ` Auto Gnieser Augustfehn 04489-670111 www.gnieser.de

Suzuki Suzuki Samurai, 4X4, Jägerfahrzeug, Bj. 01/98, 51 KW, grün, AHK, usw., 2.800,- ` 04966-656 o. 016097228862 www.fahrzeughandeluemken.de Suzuki Swift 1,3 Xpression, 0km, 68KW / 92PS, 5- Gang, rotmetallic, ABS, 6x Airbag, eFH, Servo, ZV, Alufelgen, Klima. Verbrauch l/100km: innerorts 8,00, außerorts 5,00, kombiniert 6,10, CO2 Emission 143,00. 12.690 ` Auto Gnieser - Augustfehn 04489-670111 www.gnie ser.de

Suzuki Vitara Cabrio, 4x4, Bj., 12/93, blau-met., Dach weiß Renault Megane Grandtour 1,5 neu, AHK, Servo, 2.490,- ` DCI Authentique, EZ 09/04, 04966-656 o. 0160-97228862 82PS, 58.824km, Servo, Klima, www.fahrzeughandel-uemken.de Alu, ABS, Sportausstattung, ZV, Vitara 4x4, 4 Türig, Bj.93, grau8.990 ` Auto Gnieser - August- met., AHK, 2.850,04966fehn 04489-670111 656 o. 0160-97228862 www.gnieser.de www.fahrzeughandel-uem Renault Megane Grandtour 1.6 ken.de 16V Avantage, EZ 11/09, 110PS, Servo, 3600km, Klimaan- Toyota lage, Sitzheizung, Dachreling, ABS, 15.490 ` Auto Gnieser - Toyota Auris - Achtung Heiß! Augustfehn 04489-670111 D-CAT, 177 PS, Diesel, EZ 06/ 2008, Xenon, Klimatronic, dunwww.gnieser.de kelblaumet., Alu 17 Zoll, nur 3 x Scenic, neues Modell, 2005 - 15.990 ` Zimmermann-Automo2008, Super Ausstattungen, ab bile, Neermoor 04954nur 9.490 ` Zimmermann-Auto- 893535 mobile, Neermoor 04954Toyota Avensis, Kombi D4D, EZ 893535 7/2005, Klimatronik, AlufelRenault Scenic 1.6 16V Expres- gen+Reifen neu, Top Zustand, sion, EZ 11/03, 113PS, Servo, nur 10.790 ` Zimmermann-Au84.000km, Klima, ABS, AHK, Ra- tomobile, Neermoor 04954dio/CD/Lenkradfernbedienung 893535 5.990 ` Auto Gnieser - Augustfehn 04489-670111 Toyota Avensis 2.0 DPF D-4D Sol, EZ 04/07, 93KW / 126PS, www.gnieser.de 89.900km, Diesel, ABS, el.FH, Renault Twingo 1.2 eco2 Ex- Scheckheft gepfl., 12.092 ` Auto pression, 58PS, Servo, 2x Air- Gnieser - Augustfehn bag, ABS, ZV-Funk, Auto Gnie- 04489-670111 www.gnieser.de ser - Augustefehn 04489Toyota Corolla Verso Linea Sol, 670111 www.gnieser.de EZ 05/09, 129PS, 11.200km, SerScenic, 1,9 TDi, EZ 02/02, Metal- vo, 6xAirbag, ESP, Tempom., Klilik, Super Ausstattung, nur matr., ABS, el.FH, Sitzheiz., R/ 6.950 ` Zimmermann-Automo- CD, etc., 17.790 ` Auto Gnieser 04489-670111 bile, Neermoor 04954- Augustfehn www.gnieser.de 893535

Der heutigen Ausgabe liegen in Teilbelegungen folgende Prospekte bei: ` Markant Markt,

Veenhusen ` City Center Wreesmann,

Ostrhauderfehn ` Edeka aktiv Markt

Lühring, Ostrhauderfehn ` DRK,

Ihrhove ` Gaststätte Piano,

Augustfehn ` Schnitzel Mäx,

Barßel ` Euronics,

Westerstede Wir bitten um freundliche Beachtung. Werben Sie gezielt und erfolgreich mit Beilagen! Rufen Sie uns einfach an. Wir informieren Sie gerne! Tel.: 04 91/96 07 01 13

Neue Zeitung zum Wochenende

Gerhard Verlag GmbH Gutenbergstraße 1 26632 Ihlow-Riepe

Geschäftsstelle Leer Buschfenne 14 · 26789 Leer-Loga Telefon 04 91 / 96 07 01 -10 Telefax 04 91 / 96 07 01 -20

www.gerhard-verlag.de Verlagsleitung Christhard Wendt Telefon 04 91 / 96 07 01 -13 christhard.wendt@gerhard-verlag.de

Redaktionsleitung / CvD Hans-Peter Heikens (hph) Telefon 04 91 / 96 07 01 -51 hans-peter.heikens@gerhard-verlag.de

Redaktion Gerhard Frerichs (gfh) Telefon 04 91 / 96 07 01 -54 gerhard.frerichs@gerhard-verlag.de Susanne Hülsebus (hül) Telefon 04 91 / 96 07 01 -55 susanne.huelsebus@gerhard-verlag.de Andreas Klopp (ak) Telefon 04 91 / 96 07 01 -53 andreas.klopp@gerhard-verlag.de Andrea Loose (al) Telefon 0 49 62 / 69 27 89 andrea.loose@gerhard-verlag.de Andreas Meinders (am) Telefon 04 91 / 96 07 01 -52 andreas.meinders@gerhard-verlag.de Fax Redaktion 04 91 / 96 07 01 -20 redaktion@gerhard-verlag.de

Anzeigenleitung Günter Wiegmann Telefon 04 91 / 96 07 01 -18 guenter.wiegmann@gerhard-verlag.de

Kleinanzeigen-Annahme Zentrale 04 91 / 96 07 01 -17 Fax 04 91 / 96 07 01 -20 anzeigen@gerhard-verlag.de

Vertrieb PVO GmbH Vertriebsleiter Thomas Effertz Telefon 0 49 28 / 91 10 - 55 thomas.effertz@p-v-o.de An alle erreichbaren Haushalte sowie attraktive Auslagestellen.

Druck Gerhard Druck GmbH & Co.KG Gutenbergstraße 1 26632 Ihlow-Riepe Telefon 0 49 28 / 91 10 -0 Fax 0 49 28 / 91 10 -12 www.gerhard-druck.de

Druckauflage 135.000 Exemplare Anzeigenpreise lt. Tarif 2 vom 1. Oktober 2009. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Bilder und Bücher wird keine Haftung übernommen. Rücksendungen nur, wenn Rückporto beigefügt. Im Falle höherer Gewalt, bei Streik, Aussperrung oder sonstigen Störungen des Arbeitsfriedens besteht kein Anspruch auf Lieferung der Zeitung und kein Entschädigungsanspruch. Jeder von uns veröffentlichte Text und die Weiterverwendung von eigens für den Verlag entworfenen Anzeigen dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags durch Dritte übernommen werden.


Suchen & Finden

Volvo

Veranstalter Fremdenverkehrsverein Rhauderfehn e. V.

8in achtBands Lokalen

Sa.

31. Juli

www.rhauderfehner-kneipenfestival.de

Live!

ab 19.00 Uhr

Musikexpress - freie Fahrt für alle Festivalbesucher

Volvo S40 Life, EZ 07/05, 100PS, 93.500km, Servo, 6xAirbag, ABS, ESP, el.FH, R/ CD, ZV-Funk, etc., 9.990 ` Auto Gnieser Augustfehn 04489670111 www.gnieser.de Volvo S80 2.9 T6 Executive, Automatik 5- Gang, Leder, EZ 03/99, 150KW / 204PS, 215.000km, ABS, AHK, PDC, Servo, Tempomat, Alu, el.FH, ZV, Nebel, 3.900 ` Auto Gnieser Augustfehn 04489670111 www.gnieser.de Volvo V50 2.0D DPF Edition, Xenon, EZ 08/09, 136PS, 26.300km, Diesel, Servo, 3x Airbag, Dachreling, Sitzheizung, ABS, ZV, 20.470 ` Auto Gnieser - Augustfehn 04489670111 www.gnieser.de

Neue Zeitung

Touran TDI 1.9l, 105 PS, Bj. 06, VW Passat Variant Trendline viele Extras, 312.000km, 8.500 ` 2,0 TDi, EZ 04/06, 140PS, Servo, 87.600km, ESP, Klimatr., ZV0172-4940783 Funk, ABS, AHK, Radio/CD, etc., 14.990 ` Auto Gnieser - AugustÜbrigens. Eine kleine Anfehn 04489-670111 zeige kann großen Erfolg www.gnieser.de bringen. Gewerbliche Anzeigen schalten Sie unter VW Polo 1.6 TDI DPF, Euro 5, 0491-96070117 EZ 10/09, 55KW / 75PS, 11.500km, Diesel, 5-Gang, ABS, el.FH, Radio RCD 200, Servo, VW Golf Variant 1.6 Edition, Tagfahrt, Klima, 14.490 ` Auto EZ 05/2000, 77.970km, 77KW / Gnieser - Augustfehn 105PS, 5- Gang, ABS, el.FH, Kli04489-670111 www.gnieser.de ma, Funk-ZV, Dachreling, Scheckheft gepfl., Servo, 6.890 ` VW Polo6N, Bj.98, Km 97.000, Auto Gnieser - Augustfehn 5-Türig, grün-met., Servo, usw. 04489-670111 www.gnieser.de 2.900,- ` 04966-656 o. 0160VW Golf VI 1.4 Trendline EZ 97228862 www.fahrzeughandel12/08, 80PS, 6.200km, Servo, 2x uemken.de

KFZ Sonstiges RMobile, Rhauderfehn, wir besorgen Ihnen ihr Wunschauto. Einfach anrufen 04952990848 o. 0160-96646533 reiner.matauscheck@ewetel.net Zahnriemenwechsel fällig? Wir erledigen das preiswert und gut. Rufen Sie uns an! Autoteile Niemann Friesoythe 04491-91117

KFZ-Zubehör

AUTODACHBOX Airbag, Klimaautomatik, Radio- www.auto-raasch.de www.Dachboxvermietung-moor RCD-200, ABS, ZV, 13.900 `, Aumerland.de 04954-893480 Ankauf aller VW, Auto Kanaan to Gnieser - Augustfehn 04956-771 04489-670111 www.gnieser.de VW Golf VI 1.4 Trendline, EZ VW Touran 1.9 TDI Conceptli- Mietwerkstatt - Ihre Chance! Selberma12/08, 59KW / 80PS, 6.200km, ne, EZ 01/2004, 88.064km, 101 Vorbeikommen, chen, Geld sparen. Rufen Sie VW 5- Gang, ABS, el.FH, ZV, Klima- PS, Servo, 6x Airbag, ESP, ABS, uns an! auto., Radio RCD 200, Servo, eFH, Dachreling, Klimatr., ZVGolf VI, EU-Neu, Top Ausstat- 13.900 ` Auto Gnieser - Au- Funk, AHK, 10.990 ` Auto Gnie- Autoteile Niemann Friesoythe 04491-91117 tung, 18.390 ` RMobile 04489gustfehn 04489-670111 ser - Augustfehn 04952-99084 670111 www.gnieser.de www.gnieser.de

Eine kleine Auswahl unserer Auslagestellen Hesel

Jümme

Augustfehn

Apen Leer

Hörwelt, Im Brink Spar Markt, Hesel Jagdhaus Kloster Barthe Score Tankstelle, Holtland Lotto Pietrek, Detern Pizzeria Irana, Filsum Tankstelle de Buhr, Filsum Kiosk Nortmoor Möbel Cordes, Detern Restaurant zum Jümmesee EDEKA-Neukauf Westfalen Tankstelle, Schmidt AVIA Tankstelle, Ruseler Kiosk Baar Imbiss Orth Bäckerei Ripken Kiosk Apen, Streichenstraße Borromäus -Hospital Cafeteria

Uplengen

Westerstede

Moormerland

Ostertor Grill bei Traute, Remels NEZ, Remels Aral Tankstelle, Remels Esso Station Lindemann Star Tankstelle Schulz Kiosk am Esch Kiosk Langestraße Score Tankstelle Stratmann Lübbe Saathoff, Jheringsfehn Aral, Warsingsfehn Tabakshop Niemeier im Combi Vela Einkaufswelt

Ostrhauderfehn Score Tankstelle Aral Tankstelle, Idafehn Rhauderfehn

Coupon für Ihre Kleinanzeige

Bilder n e f u a k r ve besser! Sie können Ihre Kleinanzeige einfach online schalten. Kleinanzeigen – auch mit Bild unter www.gerhard-verlag.de

Fehntjer Backhuus, Untenende Bäckerei Oost, Holte AVIA-Tankstelle, Collinghorst

Ditzum Weener

Bunde Stapelmoor Aschendorf Papenburg Dörpen Dersum Heede Walchum Neubörger Esterwegen

Aktiv Markt Blank Gemischtwaren Duin Campingplatz am Hafen BFT Tankstelle Rheiderlandklinik Cafeteria Bäckerei Hilbrands Bäckerei Brunsw Pizzeria La Luna Esso Tankstelle, Kirchstraße Star Tankstelle Knevel Bäckerei Jossen Bäckerei Jossen AVIA Tankstelle von Hebel Freie Tankstelle Wessels AVIA Tankstelle Kossen Mode Rieken

Friesoythe

Bösel Barßel Neudersum Kluse Vrees Lindern Garrel

Neue Zeitung

Neue Zeitung zum Wochenende

gewerblich ¾zzgl. 19 %

privat ¾inkl. 19 %

Kfz-Verkauf Marke: Kfz-Ankauf Kfz-Zubehör Kfz-Sonstiges Nutzfahrzeuge Anhänger Wassersport Zweiräder Wohnmobile / Wohnwagen Landwirtschaft

Radio/ TV/ Video / PC Film / Foto / Optik Baumarkt / Werkzeuge Garten Tiermarkt Hausrat Antik Immobilien Mietgesuche Vermietungen Finanzdienstleistungen

BFT Tankstelle Ortmann EP Plaggenburg Big Cash Westfalen Tankstelle, Amling H&H Moden Lebensmittel Kappen Bäckerei Kruth AVIA Tankstelle Oldemanns AVIA Tankstelle Meyers Kiosk BFT Tankstelle Stapel

zum Wochenende

2 Zeilen

nur 50

Stellenangebote Stellengesuche Unterricht u. Nachhilfe Aus- u. Weiterbildung Dienstleistungen Gastronomie Gesundheit Ärzte Heilpraktiker Wellness Alles fürs Kind

90 ` , 9 lich 2 gewerb

Telefax 04 91

96 07 01-20

Telefon 04 91 96 07 01 - 17 E-Mail anzeigen@gerhard-verlag.de Annahmeschluss: Donnerstag 12.00 Uhr

zu verschenken! maximal fünf Zeilen bei uns kostenlos

Chiffre zzgl. 3,00 `

1,00 ` 1,50 ` 2,00 ` 2,50 ` 3,00 ` 3,50 `

9,

Opel C or NSW, K sa, Bj 2009, sc hw li Winterr matronic, Alu-F arz, eifen, Pre elgen, is V 0491/00 000000 B,

Bekanntschaften Reisen Veranstaltungen Suche Biete Verschiedenes

Bitte das wichtigste Wort zu Beginn! Pro Buchstabe, Satzzeichen und Leerraum 1 Feld! 23 Satzzeichen möglich

90 `

t. % MwS zzgl. 19

er Zeile Cent ¾

Rubrik bitte ankreuzen!

je Bild privat

1,- Eurr nurà o! Jede we it

Den Betrag bezahle ich: Familienname, Vorname

durch Abbuchung von meinem Bankinstitut:

Straße und Hausnummer

Bankinstitut

/ Konto-Nr.

Postleitzahl / Wohnort Datum

Unterschrift

Bankleitzahl

Ausfüllen und einsenden an: Neue Zeitung Buschfenne 14 · 26789 Leer Tel.: 04 91 / 96 07 01 - 17 · Fax: 04 91 / 96 07 01 - 20 · www.gerhard-verlag.de


¾FFNUNGSZEITEN-OBIS3AVONBIS5HRUNDANDEN3ONN &EIERTAGENVONBIS5HR %INLASSAB5HR OTEFàRDIE

Märchenhafte Stimmung und endlose Freude ZU GàNSTIGEN 0REISEN

'ASGRILLMITZWEI%DELSTAHL BRENNERNK7 3EITEN BRENNER K7

%MAILLIERTER$ECKEL

"RENNERWANNE 'RILLROST

VERCHROMTES7ARMHALTEROST UNDFAHRBARES5NTERGESTELL

6IELE4/0!NGEB

&U”BALL 7- 0ARTY  LAN&AN !RTIKEL

2IESEN!USWAH

'ASGRILL u.ASSAU#REAMh







*EDEN3ONNTAG

VERKAUFSOFFENER 3ONNTAG 0AVILLONS'ARTENHËUSER

VONBIS5HR

Jetzt beste Pflanzzeit ... +INDER 3PIELGERËTE ALLE#ONTAINERPmANZEN WACHSENPRËCHTIGWEITER OHNE7URZELBESCHËDIGUNG

,OUNGE -ÚBEL

˜ i ` Õ > Ì ,œÃi˜˜ÊÃVʅEŸÊ˜-ÃÌiÀÊ*À>V…Ì °°°Êˆ Ìit Ø  Ê À i   œ Û Ê Õ˜`

*EDEN3ONNTAG

VERKAUFSOFFENER 3ONNTAG VONBIS5HR

'ARTENZËUNE

+AFFEEGRATIS

"ESUCHEN3IEUNSEREGRO”E

2OSENUND3TAUDEN !USSTELLUNG

    

      

!N3ONN UND&EIERTAGENFËHRTDER

u,UMMERLAND%XPRESShWIEDER

!

 #"





! 

! 



 &%

-EPPENERSTRA”E\(AREN %MMELN\DIREKTANDER"





 !$"








New HOT & Long-Shirts

Top oder T-Shirt, in den neuen Trendfarben: marine, schlamm, lila, grau,Größe: S - XL

ab

Jeans Mini-Rock

in aktueller Used-Optik, Größe: 25 - 31 inch

10,95 19,95

Träger-Top

5,95

mit dezenter Spitze, Farben: marine, lila, petrol, schlamm, Größe: S - L

Rüschen-Long-Bluse

3/4-Arm (zum Krempeln), in trendiger Streifenoptik, versch. Farbvariationen, Größe: S - XL

19,95

Bandeau-Top

mit Strass-Steinen abgesetzt, Farben: türkis, pink, schwarz, weiß, Größe: XS - L

Neckholder-Overall mit kurzem Bein, Farbe: schwarz, Größe: XS - L

17,95 22,95

VSCT men

Karo-Shorts

39,95

große Farbauswahl, Größe: S - XXL

T-Shirts

men

9,95

viele verschiedene Prints und Farben, Größe: S - XXL

Polo-Shirts

men

in aktueller Streifen-Optik, Größe: S - XXL

19,95 men

Hemden

Karo-Optik mit RückenDruck, Größe: S - XXL

34,95

! ! Y ! Y Y Y T T T R R R A A A WM-P 2 Auto-

Spiegelfahnen

2 Auto-Fahnen

zum Einklemmen in das Seitenfenster, hält bis 80 km/h

DeutschlandFlagge große Flagge mit Kunststoff-Stab

ca. 90 x 60 cm mit Stab

DeutschlandHawaii-Kette mit schwarze, roten und gelben Stoffblüten

passt auf fast alle gängigen PKW-Spiegel, hält auch bei über 200 km/h

Jeden Tag bis 20 Uhr Samstags bis 18 Uhr

P

kostenlos

WREESMANN Textilhaus

26842 Ostrhauderfehn • Hauptstraße 48 • Tel.: 0 49 52 / 94 11 0


Neue Zeitung - Ausgabe Cloppenburg KW 26