Issuu on Google+

Neue Zeitung zum Wochenende

Apen Bitte beachten Sie unsere Beilage!

Urlaub

Halen

Ausflugsziel

Kinder sind auf Bauernhöfen der Region gern gesehen

Erstes Lesebuch über das Dorf gestern vorgestellt

Museumsdorf lädt nächste Woche Seite 12 wieder zur Landpartie ein

KW 19 . Freitag, 11. Mai 2012

Seite 3

Seite 6

Friesoythe . Cloppenburg . Löningen . Cappeln . Emstek . Essen . Garrel . Lastrup . Lindern . Bösel . Molbergen

Bargeld sofort

4. Jahrgang - Ausgabe 19 / Cloppenburg

Altes Stadttor entdeckt? Knochen, Scherben und dicke Balken bei Schachtarbeiten in Cloppenburg gefunden

www.goldjuwelier.com

Wi r k au fen a n : A lt gold · S c h mu c k · E de lste i n e U h ren · M ü n z en · B e ste c ke Z a h n gol d · Si l b er u sw.

HUNGELING TRAURINGMANUFAKTUR 8+5(1 s -8:(/(1 s 6&+08&.

Industriestraße 1 c · 49716 Meppen Tel.: 05931/888812

Glas Knall? Unser Fall! AUTOGLAS Klare Sicht. Klare Sache.

Ihr Autoglas-Profi bei: Ludger Gelhaus GmbH KS Autoglas Zentrum Frisoythe Huntestraße 1 · Tel. 0 44 91 / 23 95 www.reifen-gelhaus.de

Am 13.05. von 10-12 Uhr geöffnet! e Frisch gebunden e uß trä ss ag rt te Mut h nsc Wu (auch auf speziellen len) tel bes vor zum t rtig angefe

Von NZ-Redakteur Bernd Götting  0 44 71 / 1 84 16 65 CLOPPENBURG. Wenn in der Cloppenburger Innenstadt gegraben wird, dann sind die Gebrüder Ferdinand und Klaus Steinkamp nicht fern. Seit den achtziger Jahren engagieren sind die Hobbyarchäologen für die Sicherung und Dokumentation von Bodenfunden in der City, teilweile mit spektakulären Ergebnissen. Am Dienstag schaute Ferdinand Steinkamp den Arbeitern der Cappelner Firma Sieverding zu, wie sie in der Lange Straße Schächte für die Verlegung von Erdkabeln aushoben. Die ersten interessanten Funde ließen nicht lange auf sich warten - Knochen, Scherben und Metallteile kamen zum Vorschein, sie lagen ca. 60 bis 70 cm unter der Straßenoberfläche. Steinkamp informierte umgehend die Stadtverwaltung und Fachbereichsleiter Hermann Asbree reagierte sofort. Er ließ die Fundstelle absichern und verständigte das Archäologiebüro Nord-

holz aus Bremen. Steinkamp sammelte derweil die Funde in einer Kunststoffkiste und säuberte sie sorgfältig. Ziemlich schnell stand für ihn fest: „Die Knochen sind von einem Ochsen“. Prompt wurde dann auch am Donnerstag morgen ein Schädelfragment mit einem Horn gefunden. Spannend wurde es für die Steinkamps, als dann in rund einem Meter Tiefe ein mächtiger Eichenbalken entdeckt wurde. Mit seinem Querschnitt von 35 x 50 cm und rund 6 Metern Länge könnte der Balken zu einem Fundment gehört haben, vielleicht sogar zum Krapendorfer Tor. „Der Balken war auf alle Fälle für eine große Last bestimmt“, ist sich Klaus Steinkamp sicher. Der Standort dieses Stadttors wird von Forschern seit Jahrzehnten gesucht. Vermutet wurde er bislang nur wenige Meter weiter in Richtung Mühlenstraße, wo eine großflächige Markierung im Pflaster auf das Tor hinweist. Verbrieft ist auf alle Fälle, dass durch das Krapendorfer Tor der Verkehr der Vlämischen Heerstraße lief, ein historischer Handelsweg zwischen

Einige Scherbenfunde, die Holger Pietschmann präsentiert, könnten über 500 Jahre alt sein. Fotos: Bernd Götting Flandern und Bremen. Gestern morgen rückten dann Jochen Dechange und Holger Pietschmann vom Archäologiebüro Nordholz an und begannen mit der Freilegung

m - Dekoration zu verschenken ! l an - Große Auswah ! Sommerblumen

Denk dran: Am 13.05. ist Muttertag.

Sonntags Schautag

Werner Baumbach Str. 39 · 49661 Cloppenburg 0 44 74 / 94 75 33

Testen Sie uns ! In 48 Stunden zu Ihrcehm Wuns auto An und Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen aller Marken sowie Nutzfahrzeugen!

Rundumpaket

RUNG

s,EASINGs&INANZIE s6ERSICHERUNG

Barßelerstraße 27 · 26169 Friesoythe Telefon 04491-4007936 · Fax 04491-4007937 Mobil 0172-4312166 · info@guidokoeller.de · www.guidokoeller.de

Den mächtigen Balken (vor der Schaufel) legte Holger Pietschmann gestern frei.

der Bodenschichten. Schnell stand fest, dass die meisten Knochen, Scherben, Metallreste und Ziegelbruchstücke wohl dem 18. und 19. Jahrhundert zuzurechnen sind. Bemerkenswert fand Holger Pietschmann allerdings ein Keramikbruchstück, das sich als Fuß eines sogenannten Grapen herausstellen könnte. Grapen waren runde, bauchige Gefäße mit drei Beinen, die direkt in die Glut des Herdfeuers gestellt werden konnten. Dieser „Kochtopf des kleinen Mannes“ wurde in jüngerer Zeit aus Metall gegossen, in früheren Jahrhunderten aber aus Ton gefertigt. „Wenn das so ein Fuß ist, dann sind wird schon im 15. Jahrhundert“, spekulierte Pietschmann.

Genos: Kaufland ist kein Discounter CLOPPENBURG (BEG). Seit in der vergangenen Woche bekannt wurde, dass der Handelkonzern Edeka die Fleischwarenfabrik Pieper gekauft hat und dort ein Einkaufszentrum im Format „E-Center“ errichten will, steht der Vechtaer Investor „Genos“ offenbar unter großem Druck. Das Unternehmen will in Cloppenburg das Soeste-Carré realisieren und dort Kaufland und Media-Markt etablieren. Nach einem Rückschlag

im Planungsausschuss des Stadtrates und der Attacke von Edeka sieht Genos sein Projekt offenbar in Gefahr, zumal Edeka mit dem Angebot der Ansiedlung eines Expert-Elektronikmarktes am Pingel Anton einen cleveren strategischen Schachzug hingelegt hat. Am Montag reagierte Genos mit einer Pressemitteilung, in der die Geschäftsführer Rolf Elberfeld und Wolfgang Grieshop der Edeka vorwerfen, nach anfänglichem Interesse

für das Soeste-Carré selbst einen Rückzieher gemacht zu haben, und zwar aus wirtschaftlichen Gründen. Edeka habe damit Kaufland die Chance geboten, sich in Cloppenburg anzusiedeln. Am Mittwoch folgte dann eine Pressemitteilung, in der sich Genos offenkundig als werbemäßiger Handlanger des mit Lidl verbundenen Unternehmens Kaufland outet. Die verblüffende Überschrift der Mitteilung: „Kaufland ist kein Discoun-

ter“. Kaufland, so Genos, sei ein SB-Warenhaussystem mit hoher Lebensmittelkompetenz. Es sei kein Lebensmitteldiscounter, der im Schnitt nur bis zu 1.000 qm Verkaufsfläche mit einem Besatz bis 1.500 Artikel aufweise. Im Mittelpunkt von Kaufland stünden auf einer 3.500 qm großen Verkaufsfläche bis zu 40.000 Artikel in FrischeAbteilungen, die Obst und Gemüse, Molkereiprodukte sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch beinhalten.


-!) 

"

)&  &"#)(#*$#& )&  &"#)(#*$#%#)&

"(*!#)&$%,' #$% &'(!!&#



""! &( *$# 

 

 & und

)# *$# 

 

 &

-#(

$&#()&# ' $#

        

    

  Vesta Woonforum t Peizerweg 74 t 9727 AK Groningen Tel. 0031505204280 t info@vesta.nl t www.vesta.nl Öffnungszeiten: montag: 13.00 – 18.00 uhr

ˆ˜iÂ˜ĂŠĂ•ĂƒvÂ?Ă•}ĂŠĂœiĂ€ĂŒ

«FFNUNGSZEITEN JYghUKccbZcfia DY]nYfkY[+( -+&+5?;fcb]b[Yb $$'%÷)$÷)&$(&,$ kkk"jYghU"b`

Einen Ausflug Wert

t dienstag 10.00 – 18.00 uhr t mittwoch 10.00 – 18.00 uhr t donnerstag: 10.00 – 21.00 uhr t freitag: 10.00 – 18.00 uhr t samstag: 10.00 – 17.00 uhr


Neue Zeitung

S

Lokales

3

Kinder gern gesehen Siegel „KinderFerienLand Niedersachsen“ vergeben CAPPELN/ANGELBECK/ WACHTUM. Nach dem Start der landesweiten Initiative zur Zertifizierung kinderfreundlicher Einrichtungen in Niedersachsen wurden nun die ersten drei Betriebe im Oldenburger Münsterland als besonders kinderfreundlich ausgezeichnet. Das Landhaus Darrenkamp in Cappeln, der Hof am Kolk in Löningen-Angelbeck und der Ferienhof Behnen in Löningen-Wachtum können das Siegel „KinderFerienLand Niedersachsen“ ab sofort für drei Jahre tragen und für

sich als besonders familienfreundlicher Hof werben. Ein besonderes Augenmerk wurde bei der Prüfung der Betriebe auf Sicherheit, Ausstattung und Angebotsvielfalt für Familien und Kinder gelegt. Dafür hatten sich Rita-Maria Conradt von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und Heinz Burlager von der Tourismusberatung Burlager, die in der Region bereits als DTV-Prüfer tätig sind, zum Qualitätsprüfer für Kinderfreundlichkeit fortbilden lassen. Die Nachfrage nach kinder-

freundlichen Angeboten und geeigneten Urlaubszielen für Familien ist groß. „Als kinderreichste Region Deutschlands sind wir im Oldenburger Münsterland bereits gut aufgestellt und haben viele passende Angebote für diese wichtige Zielgruppe“, so Vivien Werner, Abteilungsleiterin Tourismus beim Verbund Oldenburger Münsterland. „Familien können sich bei ihrer Urlaubsplanung an dem Siegel orientieren und sich sicher sein: hier sind Kinder herzlich willkommen“.

Die Urkunde haben sie sich redlich verdient: Anni Meyer vom Hof am Kolk (2.v.l.), Maria Behnen vom Ferienhof Behnen (2.v.r.) und Ulla Quatmann vom Landhaus Darrenkamp (1.v.r.) nahmen die Auszeichnung „Besonders kinderfreundlich“ freudig entgegen.

Sprinter gegen LKW: Rechtsextremismus - Nein Danke! Zwei Schwerverletzte Klasse 10 a des CAG startet Aufrufe auf Facebook Kreuzungsunfall in Schneiderkrug SCHNEIDERKRUG. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in Schneiderkrug wurden zwei Personen schwer verletzt. Gegen 13.45 Uhr wollte ein 62-Jähriger aus Lähden (Landkreis Emsland) mit seinem Lieferwagen (Sprinter) in Schneiderkrug die Hauptkreuzung aus Richtung Autobahn A 1 kommend in Richtung Visbek überqueren. Dabei stieß

er mit dem Sattellastzug eines 57-Jährigen aus Krusnodor (Rußland) zusammen, der die B 69 aus Richtung Vechta kommend in Richtung Ahlhorn (hier dann L 870) befuhr. Nach dem Zusammenprall wurde der Lieferwagen auf die Seite geschleudert. Im Lieferwagen erlitt der 27-jährige Beifahrer lebensgefährliche Verletzungen.

CLOPPENBURG. Aufgrund der letzten Ereignisse der Nazi-Szene schreitet die Klasse 10a des ClemensAugust-Gymnasiums zur Tat über.Die Bundesjustizministerin, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, rief zu einer Aktion gegen Rechtsextremismus auf. Daraufhin starteten die Schüler ihre Aufrufe in Facebook und auf der C-A-G Homepage. Zusätzlich erstellte die Klasse 10a eine eigene Website, um noch mehr Menschen zu erreichen und für das Thema

zu sensibilisieren. Auf diesen Seiten sind

unter folgenden Adressen Genaueres erfahren: http://rechtsextrem-neindanke.de.vu/ http://www.facebook. com/pages/Rechtsextremismus-Nein-Danke/202074229900544 http://www.c-a-g.de/

Videos, Podcasts und Beiträge aller Art zu finden. Bei Interesse können sie

Die Klasse 10a dankt für Unterstützung und hofft auf viel Zuspruch bei ihrem Engagement gegen den Rechtsextremismus.

Kurs: Mein Onlinebüro CLOPPENBURG. Ein neuer Kurs des Bildungswerkes steht am Mittwoch, 16. Mai auf dem Programm. Ab 18 Uhr heißt es „Mein Onlinebüro. In dem Kurs lernen die Teilnehmenden den Umgang mit den für alle Privatnutzer gratis zur Verfügung gestellten Modulen von Google, wie z.B. E-Mailkonto, Kalender, Fotoalbum, Nachrichten, Datenaustausch. Voraussetzung sind Grundkenntnisse der EDV und Internet. Anmeldung unter 04471 91080 oder www.bildungswerk-clp.de

Lange Straße 36 · 49685 Emstek Tel.: 0 44 73 / 5 07 · Fax: 0 44 73 / 93 29 34 · www.orthopaedie-boeckmann.de


S

4

R u n d r e i s e

:1>CC5>B59C5> 6Â GHQJODQG&RUQZDOO

Lokales

7$;, -[ZYINKOT OTQR[YO\K

Erleben Sie den einzigartigen Charme der Region SĂźdengland! Fahrt im Bistro-Liner mit Bord- Service 7x Ăœbernachtung mit englischem FrĂźhstĂźck, 3-Gang-Abendessen u.a. mit Brighton, Stonehenge, Dartmoor, St. Michael’s Mount, Land’s End, Penzance, Glastonbury, Bath Deutschsprachige Reiseleitung vom 2.-7.Tag

24.05.-31.05.12 21.06. – 28.06./23.08.-30.08.12 Beratung und Buchung im Reisebßro oder unter

Te l . 0 4 4 6 2 / 8 8 8 4 0

899  nur 925 

8 Tg. HP nur 8 Tg. HP

Neue Zeitung

Fielmann stiftet Eichen

Erste Hilfe in Garrel

13 Bäume wurden an der BBS am Museumsdorf gepanzt

GARREL. Die nächste Ausbildung in Erster Hilfe und zum Betriebshelfer bei der Johanniter-Unfall-Hilfe in Garrel findet am Sonnabend und Sonntag, 19. und 20. Mai, jeweils von 9 bis 16 Uhr in der Dienststelle an der HauptstraĂ&#x;e 11 in Garrel statt. Anmeldung unter Telefon 04474 507565.

CLOPPENBURG. Die Firma Fielmann hat den Berufsbildenden Schulen am Museumsdorf in Cloppenburg 13 Eichen (Quercus Robur) fßr die Begrßnung des Schulgeländes gestiftet.

*alle Preise pro Person im DZ

Alter Postweg 29 - 26409 Wittmund - www.janssen-reisen.de

ICP\PCJFTCP

0GWG<GKVWPI

Zur offiziellen Ă&#x153;bergabe dieser Baumspende setzen jetzt Erster Kreisrat Ludger Frische und Schulleiter GĂźnter LĂźbke gemeinsam mit der Leiterin der Fielmann-Niederlassung Cloppenburg, Birgitta Kruse, zum symbolischen Spatenstich an. â&#x20AC;&#x17E;Wir pflanzen Bäume und Sträucher nicht fĂźr uns, wir pflanzen fĂźr nachkommende Generationen. Und so hoffe ich, dass viele SchĂźlerinnen und SchĂźler an diesem GrĂźn Freude haben werdenâ&#x20AC;&#x153;, erklärte Augenoptikermeisterin Kruse bei der Ă&#x153;bergabe. Wie in Cloppenburg engagiere sich Fielmann bereits seit Jahrzehnten im Naturschutz.

VfL sucht einen FSJâ&#x20AC;&#x2DC;ler LĂ&#x2013;NINGEN. Der Sportverein VfL LĂśningen sucht zum 1. August einen sportinteressierten und engagierten â&#x20AC;&#x17E;FSJ´lerâ&#x20AC;&#x153; (weiblich oder männlich), der sich fĂźr ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport (FSJ) entschieden hat. Zur Ă&#x153;bergabe der Baumspende der Firma Fielmann griffen (von links) Fielmann-Niederlassungsleiterin Brigitta Kruse, Schulleiter GĂźnter LĂźbke und Erster Kreisrat Ludger Frische zu Spaten und GieĂ&#x;kanne. Foto: Landkreis

AusfĂźhrliche Informationen sind zu finden auf der Vereins-Homepage unter www. vfl-loeningen.de.

50 Jahre voller Legenden

\WO9QEJGPGPFG

SV Bethen feiert runden Geburtstag mit groĂ&#x;er Jubiläumswoche

DA IST MEHR FĂ&#x153;R SIE DRIN. PREISVORTEIL BIS ZU

â&#x201A;Ź 7.000,-**

neu gegrĂźndete Verein fast 200 Mitglieder.

BETHEN. Am 15. Juni 1962 kam es in der Bether Schule zu einer, wie sich herausstellen sollte, folgenschweren Versammlung. Die Sportler im kleinen Wallfahrtsort vor den Toren Cloppenburgs fĂźhlten sich recht heimatlos und besonders die zahlreichen FuĂ&#x;baller mussten ihren Sport in den umliegenden Vereinen ausĂźben. So wurde an diesem Tag der Sportverein Bethen gegrĂźndet, der in diesem Jahr nunmehr sein 50jähriges Bestehen feiert.

In den vergangenen 50 Jahren erlebte der SVB so manchen Triumph und auch so manche Niederlage. Bereits das erste Pflichtspiel des frisch gegrĂźndeten Vereins verlief eher unglĂźcklich, denn der Bether Akteur Alfred ThĂślking zog sich prompt einen komplizierten Beinbruch zu. Dennoch war der Anfang gemacht und es sollten trotzdem viele erfolgreiche Jahre folgen. Zunächst fanden die Spiele noch im Stadion in Cloppenburg statt, ehe 1963 dann endlich auch der eigene Sportplatz eingeweiht wurde. Auch Sportlich hat sich in fĂźnfzig Jahren einiges beim SV Bethen getan. Nach der GrĂźndung und den ersten sportlichen Gehversuchen tummelten sich die FuĂ&#x;baller der 1. Herren zumeist rund um die 1. Kreisklasse, ehe der SVB

Auf Drängen des Lehrers Otto Tebbe wurde im Juni 1962 die GrĂźnderversammlung einberufen und die 40 Teilnehmer wählten schlieĂ&#x;lich Antonius Wigbers zum 1. Vorsitzenden. Der Erfolg gab den GrĂźndern Recht. Bereits Ende 1962 hatte der

Der Kia ceeâ&#x20AC;&#x2DC;d 1.4 Edition 7 Wahnsinn, wieviel Auto man fĂźr diesen Preis bekommt! t+BISF,JB)FSTUFMMFSHBSBOUJF ?+7).;/3*/-0+/876+-+1'31'-+ ?&+386'1:+66/+-+193-2/8930,+63(+*/+393? >19,+1-+3 ? >'68+33':/-'8/43 ?/35'607+3746+3./38+3 ?+(+17).+/3;+6,+6 ?1/2''9842'8/09:2

Von Birgit Lucassen und Udo Schene

1975 eines der GrĂźndungsmitglieder der FuĂ&#x;ball-Kreisliga wurde. 1986 schaffte der Verein aus dem Cloppenburger Vorort dann endlich den groĂ&#x;en Wurf. Unter Trainer Seppel Moormann wurde der SV Bethen erstmals Kreisligameister und spielte somit erstmals auf Bezirksebene bis Heute der grĂśĂ&#x;te Erfolg der Vereinsgeschichte. Nach einer sportlichen Krise Ende der 80er Jahre ist der Verein seit 2001 wieder in der Kreisliga zu finden und zählt dort seit jeher zu den ambitionierten Teams. DenkwĂźrdig sind darĂźber hinaus die Kreispokalsiege 2008 und 2011. Und auch im Jubiläumsjahr schickt sich Bethen an den Titel eventuell zu verteidigen. Weiterhin wurde im SV Bethen nicht nur FuĂ&#x;ball gespielt. Zwischen 1971 und 1982 gab es eine Tischtennisabteilung. Auch in den

Bereichen Gymnastik, Tanz und im Volleyball war der SV Bethen vertreten. Zuletzt kam die Sparte â&#x20AC;&#x17E;Lauftreffâ&#x20AC;&#x153; 2007 hinzu, die also in 2012 ihr fĂźnfjähriges Bestehen feiern. Kernsportart war und ist allerdings immer FuĂ&#x;ball gewesen und vor allem machte sich der SV Bethen durch seine ausgezeichnete Jugendarbeit einen Namen. Viele Talente, die das FuĂ&#x;ballspielen in Bethen erlernten, schafften den Sprung in hĂśherklassige Vereine. JĂźngstes Beispiel ist David Niemeyer, der Ăźber den Umweg der A-Jugend Bundesligamannschaft des VfL OsnabrĂźck, nunmehr hoffnungsvolles Talent beim Neu-Regionalligisten BV Cloppenburg ist. Der SV Bethen blickt also in fĂźnf Jahrzehnten auf eine erfolgreiche Arbeit in zahlreichen Bereichen zurĂźck.

NUR

â&#x201A;Ź 13.990,-

Wachhund gesucht?

6',8784,,:+6(6'9). /3 1  02 042(/3/+68  /33+64687   '9@+64687    2/77/43

-02 '). +77:+6,'.6+3 "

 ((/1*93-=+/-8#43*+6'9778'8893- DER PREISVORTEIL GILT AUCH FĂ&#x153;R DAS KOMBI-MODELL "SW". DAS ANGEBOT IST LIMITIERT. SICHERN SIE SICH JETZT IHREN CEED IN WUNSCHAUSSTATTUNG. FINANZIERUNG DES BARPREISES IST MIT - UND OHNE ANZAHLUNG MĂ&#x2013;GLICH.

e.K.

+63+938+6(6+/8+3;/6.3+3.6-'3=5+67B31/).+73-+(48+79).+3#/+ 93793*+61+(+3#/+*+3/')++**/8/43(+/+/3+6!64(+,'.68

'<  02+2A@*+3-C18/-+3'6'38/+(+*/3-93-+3/3=+1.+/8+3 +6,'.6+3 #/+ (+/ 937  !6+/7:468+/1 -+-+3C(+6 +/3+2 :+6-1+/).('6 '97-+ 78'88+8+3/')++*$# '73-+(48-/18741'3-+*+6$466'86+/).8

X Foto: Susanne Friedrich_pixelioŠde

Dann nutzen Sie unsere Rubrik Tiermarkt fĂźr Ihre Suche nach dem richtigen Haustier.


S

Neue Zeitung

Lokales

453 * $ , & / * 45 -* ' & 45 : -& <ZMVLa_QMVQMb]^WZ 4USJDLFOHBMUGSIFSBMTTQJFÂ&#x2021;JH VOEMBOHXFJMJH NJUUMFSXFJMFIBU FTTJDI[VNDPPMTUFO)PCCZ FOUXJDLFMU%BT4USJDL[FVHJTU IFVUFEBTQFSGFLUF"DDFTTPJSF  NJUEFNNBOTJDIBMTUSFOE TJDIFSFS'BTIJPO'BOPVUFOLBOO

Mit ßberzeugenden Leistung kehrten acht Läufer des Bether Lauftreffs vom Hamburg Marathon zurßck. Foto: privat

Lauftreff Bethen Ăźberzeugte BETHEN (US). Der Hamburg Marathon gilt als eine der renommiertesten Laufveranstaltungen Ăźberhaupt. Grund genug, dass sich der Lauftreff des SV Bethen auf den Weg machte, um die 42,195 km zu bewältigen Nahezu eine Million Zuschauer trugen die rund 14.000 Teilnehmer des Marathons durch die Hansestadt und trieben die Läufer fĂśrmlich zu HĂśchstleistungen. Mit dabei auch eine Abordnung des SV Bethen. Nach akribischer und schweiĂ&#x;treibender Vorbereitung wollten vier Unentwegte die Grenzen der kĂśrperlichen Belastung ausloten. Mit Andreas

Beherenswerth (3.45 Stunden), Michael Oberschelp (4.07 Stunden) und Herbert Scharf (4.12 Stunden) schafften drei Läufer respektable Ergebnisse und dĂźrfen sich nunmehr â&#x20AC;&#x17E;Finisherâ&#x20AC;&#x153; des Hamburg Marathons nennen. Die Vierte im Bunde setzte indes, der ohnehin starken Bether Leistung noch einen drauf. Regina Rahenbrock wurde mit beachtlichen 3.27 Stunden sensationelle 109. von immerhin 2.543 Teilnehmerinnen in der Damenkonkurrenz. Auch beim Staffelmarathon Ăźberzeugten die SVB-Damen. Ute Scharf, Judith KrĂśning, Christine Miener und Sandra MĂźhr absolvierten die Marathon-

distanz gemeinsam und landeten auf Rang 83 von 879 Mannschaften insgesamt. Michael Oberschelp, Lauftreff-Obmann beim SV Bethen, zeigte sich begeistert von der Veranstaltung: â&#x20AC;&#x17E;Das war eine sensationelle Veranstaltung. Neben der tollen StreckenfĂźhrung treiben die Zuschauer die Läufer zu HĂśchstleistungen. Und was unsere Damen geleistet haben war fĂźr uns die KrĂśnung des Hamburg Marathons 2012.â&#x20AC;&#x153; Somit kann der Bether Lauftreff nicht nur sein fĂźnfjähriges Bestehen, sondern auch die beachtlichen Leistungen beim Hamburger Marathon gebĂźhrend feiern.

%FS,SFBUJWJUjUTJOECFJN4USJDLFO LFJOF(SFO[FOHFTFU[U4USJDLFO 4JFEPDINBMFJOOFVFT ,MFJEVOHTTUDL LVTDIFMJHF 'JM[QBOUPGGFMO PEFSFJO OFVFT8PIOBDDFTTPJSF

HÂ&#x201A;VLSPX[IVFIEKIRXYV

Sportler nahmen am Hamburg-Marathon teil

.BHOVTEF8BMM(NC)$P,( 3IBVEFSGFIOà 4DIXBS[NPPSTUS° 5FMFGPO   XXXNBHOVTEFXBMMEF

. * 5 80 - - &  8 0 ) - ' f ) - & /

eGGOVOHT[FJUFO .P°.J ° 6IS  %P° 'S °6IS  4B °6IS

Wallfahrt mit dem Fahrrad

Heinrich Oltmanns

wurde vom Kreistag des Landkreises Cloppenburg zum Kreisbrandmeister gewählt. Die Vereidigung als Kreisbrandmeister von Heinrich Oltmanns wurde im Kreishaus von Landrat Hans Eveslage vorgenommen. Foto: Landkreis

Gastfamilien gesucht CLOPPENBURG. Vom 1. bis 3. Juni werden wieder rund 50 Gäste aus Cloppenburgs franzĂśsischer Partnerstadt Bernay erwartet. FĂźr einige Einzel-Gäste oder Paare unterschiedlichen Alters, die zum Teil auch ein wenig deutsch bzw. englisch sprechen, werden noch Gastfamilien in Cloppenburg gesucht. â&#x20AC;&#x17E;Es werden wieder zahlreiche Bernayerinnen und Bernayer zum ersten Mal nach Cloppenburg kommen, fĂźr die wir interessierte Cloppenburger Familien suchen, die bisher noch nicht am Austausch teilgenommen haben,â&#x20AC;&#x153; wirbt der Vorsitzende des Partner-

schaftskomitees Dr. GĂźnther Klaushenke fĂźr eine aktive Beteiligung an der BĂźrgerbegegnung. â&#x20AC;&#x17E;Und es ist auch nicht notwendig, â&#x20AC;&#x153; betont er, â&#x20AC;&#x17E;die franzĂśsische Sprache zu beherrschen, um die Begegnung mit unseren franzĂśsischen Freunden zu genieĂ&#x;en. Viele Gastfamilien haben bereits erlebt, dass wir uns auch ohne viele Worte gut verstehen kĂśnnen! â&#x20AC;&#x153; Wer einen oder zwei Gäste fĂźr drei Nächte beherbergen mĂśchte, kann sich an die Geschäftsstelle des Partnerschaftskomitees Cloppenburg-Bernay wenden (Frau Hagemann, Rathaus, Sevelter StraĂ&#x;e 8, Tel. 04471/185218).

CLOPPENBURG. Der Heimatverein lädt fßr Freitag, 11. Mai, alle Mitglieder und Interessierten zu einer interessanten Fahrradwallfahrt im Bereich Cloppenburg ein, die erstmals in dieser Form gegenßber der frßheren Maiandacht durchgefßhrt wird. Treffpunkt und Start mit Fahrrädern ist in Cloppenburg bei der St.Andreas Kirche um 18 Uhr. Anmeldungen bitte mÜglichst schnell beim Heimatverein Cloppenburg e.V. unter: Annegret Pries Tel. 81519, Jßrgen Mßller Tel. 7813, Gßnther Feldhaus Tel. 850 4543.

Tage der offenen TĂźr! 20.05. - 23.05.2012

Warnung vor e-Mails CLOPPENBURG. Zur Zeit werden in groĂ&#x;er Anzahl E-Mails versendet, welche den Empfänger als Mitglied begrĂźĂ&#x;en, die Zahlung eines Mitgliedbeitrages fordern oder fĂźr angebliche Bestellungen danken. An den eingehenden E-Mails sind oftmals Anhänge (zip-Dateien, etc.), in denen sich Schadsoftware (malware) verstecken kĂśnnte, welche bei Ă&#x2013;ffnung zu einen Ausfall des Computers fĂźhren kann. Die Polizei rät, solche E-Mails ungelesen und ungeĂśffnet zu lĂśschen. FĂźr Informationen steht der Beauftragte fĂźr Kriminalprävention bei der Polizei, Heiner KreĂ&#x;mann, Tel.: 04471/ 1860108 zur VerfĂźgung.

Mit UNS zur StrandďŹ gur!

Zu zweit anmelden und 288,Ă&#x2013;ffnungszeiten

Montag - Freitag: 09:00 - 22:00 Uhr Samstag: 11:00 - 17:00 Uhr Sonn- und Feiertags: 10:00 - 15:00 Uhr

EASYFITNESS Cloppenburg SoestenstraĂ&#x;e 10 49661 Cloppenburg Hotline: 04471 850 63 92

 $&$%')& "!&)'  %&&&   ))! $&$&# +$&+&$$%%&'! *$$(#'%("!

  "!&!%! !"$ &$&+&$$%%&

E sparen

EASYFITNESS QuakenbrĂźck FarwickerstraĂ&#x;e 4-6 49610 QuakenbrĂźck Hotline: 05431 926 30 31


6

S

Lokales

Mädchenmörder bleibt in Haft Ronny Rieken bis 2021 hinter Gittern LANDKREIS. Mädchenmörder Ronny Rieken bleibt bis mindestens 2021 in Haft. Dies entschied am Mittwoch das Oberlandesgericht (OLG) Celle. „Ich begrüße die Entscheidung des OLG Celle, weil damit auch Befürchtungen begegnet wird, dass ein unverändert gefährlicher Straftäter zum frühest möglichen Zeitpunkt in Freiheit kommen würde“, sagte der Niedersächsische Justizminister Bernd Busemann nach der Verkündung der Entscheidung aus Celle, „aus gegebenem Anlass weise ich

darauf hin, dass eine Verurteilung zu einer lebenslänglichen Haftstrafe grundsätzlich auch lebenslänglich bedeutet. Lediglich, wenn unter allen Aspekten gutachterlich geklärt ist, dass eine erneute Straffälligkeit auszuschließen ist, komme es im Einzelfall zu Entlassungen, niemals jedoch vor fünfzehn Jahren (§ 57 a StGB).“ Ronnie Rieken befindet sich seit 1998 in Haft. Er hatte zwei Mädchen im Alter von elf und dreizehn Jahren vergewaltigt und anschließend getötet.

Neue Zeitung

Erstes Lesebuch über Halen Schreib- und Buchprojekt erfolgreich durchgeführt - Neue Erzählkultur EMSTEK/HALEN. Gestern stellten Kinder und Eltern der Grundschule Halen im Ratssaal der Gemeinde Emstek ihr kunterbuntes Lesebuch über Halen vor. Das nunmehr erste Schreibund Buchprojekt der Grundschule Halen war für die Kinder und alle, die es begleitet haben, ein besonderes Erlebnis. Wo gibt es noch die Schule, an der jeder Lehrer alle Schüler kennt, und auch umgekehrt jeder Schüler zu jeder Zeit jeden Lehrer ansprechen kann? In dieser Atmosphäre der Vertrautheit ein Schreibund Buchprojekt mit Lehrer/ Innen zu entwickeln, die engagiert und mit vielerlei kreativen Ideen aufwarteten, musste seinen Niederschlag in einer besondere Themenstellung und besondere Projektideen haben. Rasch war die Idee geboren, mit den Schülern ein ‚dörfliches‘ Lesebuch zu schreiben, in dem nicht nur sie ihre

Erfahrungen und Sichtweisen dokumentieren, sondern auch Erwachsene über ihre Kindheitserlebnisse in Dorf und Landwirtschaft berichten. Über den Schreibtag hinaus sollten die Kinder mit einer Projektwoche die Möglichkeit geboten bekommen, sich mit der Geschichte, der Gegenwart und der Zukunft der Landwirtschaft und des Dorfes kreativ auseinanderzusetzen und ihre Emotionen, Erwartungen, Werte und Hoffnungen zu formulieren. Anders ausgedrückt, über Geschichte, Gegenwart und Zukunft im Dorf sollte erzählt, geschrieben, geforscht werden. Und die Kinder nahmen diese Möglichkeit mit großer Begeisterung an. Die Schule verwandelte sich in große Bauernhoflandschaften, brachten die Kinder doch jede Menge Tierfiguren, Trecker etc. mit und gestalteten daraus ‚ihre‘ Bauernhöfe. Sie besuchten im Laufe der Pro-

Das Halener Lesebuch wurde gestern vorgestellt. Foto: Geest-Verlag jektwoche bäuerliche Betriebe der Gegenwart und der Vergangenheit (so etwa beim Besuch des Museumsdorfs in Cloppenburg), setzten sich mit Landmaschinen und Tieren sowie zahlreichen Bedingungen landwirtschaftlichen Seins in Gegenwart und Vergangenheit auseinander. Und sie hörten zu, was die Erwachsenen erzählten,

befragten sie und schrieben selber, kreativ, fantasiereich und überraschend. Sie reflektierten, was ihnen wichtig ist, welche Bedeutung Dorf und Familie für sie haben. Bewusst gibt es daher in diesem Buch eine Mischung von Kinder- und Erwachsenenbeiträgen. Es sind drei, wenn nicht sogar schon vier Generationen, die in diesem Buch aufeinandertreffen, jede mit ihrer eigenen Geschichte, mit ihrer eigenen Gegenwart und Zukunft. Die Kinder haben mit ihrem Forschen und Schreiben erheblich dazu beigetragen, dass das Nebeneinander zu einem Austausch wird. Erwachsene erzählen den Kindern ihre Geschichte, Kinder reflektieren, wie sie die erwachsene Wirklichkeit wahrnehmen, welche Realitäten sie selbst leben und welche Hoffnungen und Träume sie haben. Die Kinder leisten damit einen ganz wichtigen Beitrag dazu, dass die Erzählkultur des Dorfes gestärkt wird.

Kirchenchor auf Reisen CLOPPENBURG. Schon früh aufstehen mussten die Mitglieder des Kirchenchores St. Andreas am letzten Sonntag. Grund: Per Bus ging es auf eine Sonntagsausflugstour. Erste Station war Lohne. Hier gestaltete der Chor unter der Leitung von Karsten Klinker ein Hochamt in der Pfarrkirche St. Gertrud mit einigen Chorsätzen. Weiter ging die Fahrt zur Burg Dinklage. Nach Kaffee und Kuchen im Burghotel wandelte man auf den Spuren des Kardinals von Galen und genoss die Grünanlagen der „Herrlichkeit“, auch wenn der Wettergott mit dem Frühlingswetter ein wenig zurückhaltend blieb. Den Abschluss fand die Fahrt in Cappeln in Restaurant „Waikiki“. Ein köstliches Essen mit „Spargel in allen Variationen“ rundete die Fahrt ab.

Gut gelaunt unterwegs war der Kirchenchor St. Andreas zwischen Lohne und Cloppenburg am vergangenen Sonntag. Foto: privat Anzeige

Knallbunte Loris im Tierpark Thüle THÜLE. Exotische Gebiete sind die natürliche Heimat der kleinen Papageien, die jetzt auch im Thüler Zoo eingetroffen sind. Sie beeindrucken mit ihren leuchtenden Farben: Kräftiges, dunkles Rot und Blau, glänzendes Grün und leuchtendes Gelb ziert das Gefieder der Loris. Strahlend gelb, orange und rot gefärbt sind die Sonnensittiche. Ihr schriller Ruf ist charakteristisch für diese Art und nicht zu überhören. Die kleinen Papageien bereichern die Artenvielfalt des Zoos. 15,13,-

Neu gebaut wird momentan eine moderne Anlage für Großpapageien und in Kürze ist ein großzügig angelegtes Freigehege für heimische Tiere fertiggestellt. Tierkinder wurden in der neuen Saison bereits geboren und auch in diesem Jahr

erwartet der Zoo laufend Nachwuchs bei vielen Tierarten. Im begehbaren Freigehege der Kattas kann bereits ein Jungtier aus allernächster Nähe beobachtet werden. Zu bieten hat der Tierpark darüber hinaus eine stattliche Anzahl von über 500 Tieren aus aller Welt. Darunter befinden sich sowohl Tiger, Löwen , Zebras und Kamele als auch Bären, Pinguine, Flusspferde und viele einheimische oder exotische Tiere. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Haltung und Zucht unterschiedlichster Affenarten, wie Berberaffen, Gibbons und Lemuren. Besonders beliebt sind nach wie vor die Krallenäffchen, die in artgerechter Umgebung untergebracht sind. Bei den zum Teil winzigen Affen halten sich nicht nur die kleinen Besucher besonders

gerne auf, auch den Erwachsenen bereiten die lustigen Tiere viel Spaß. Interessant für die Gäste des Zoos ist der freie Blick auf die für eine naturgemäße Haltung der Stachelschwei-

ne ausgerichtete moderne Anlage. Der Streichelzoo bietet die Möglichkeit, direkten Kontakt zu Tieren aufzunehmen. Dort warten junge Zicklein darauf, gefüttert zu werden.

Bunte Loris begeistern seit einigen Tagen die Besucher des Tierparks in Thüle. Foto: Tierpark


S

Neue Zeitung

Sonderveröffentlichung / Lokales

7

Strop bleibt Obermeister SHKK-Innung Cloppenburg wählte ihren Vorstand THÜLE/CLOPPENBURG. Einstimmig wurde Fritz Strop auf der Versammlung der Innung für Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Klempnertechnik Cloppenburg als Obermeister wiedergewählt. Nach den Wahlen informierten Andreas Müller vom Gesundheitsamt des Landkreises Cloppenburg sowie Dr. Daniel Dietrichs vom Deutschen Institut für Lebensmitteltechnik (DIL) über die neue Trinkwasserverordnung.

tian Klugmann (Matrum) als stellvertretender Obermeister, Horst Kaminski (Cloppenburg) als Lehrlingswart sowie Andreas Böckmann (Emstek) und Peter kl. Stüve (Garrel) an.

Neben Fritz Strop (Cloppenburg) als Obermeister gehören dem neu gewählten Vorstand Chris-

Auf großes Interesse stießen die Ausführungen über die neue Trinkwasserverordnung. Die beiden Referen-

Für die Geschäftsführung dankte Dr. Michael Hoffschroer den Vorstands- und Ausschussmitgliedern für die gute Zusammenarbeit und den vorbildlichen Einsatz auf dem Gebiet der Berufsausbildung.

ten vom Gesundheitsamt Cloppenburg und vom Deutschen Lebensmittelinstitut stellten die Änderungen im Vergleich zur Trinkwasserverordnung aus dem Jahr 2001 vor und erläuterten ausführlich, worauf bei Installation und Betrieb von Anlagen zur Nutzung des „wichtigsten Lebensmittels“ zu achten ist. Zum Abschluss stellte Ausbildungsmeister Georg Diekmann von der Kreishandwerkerschaft Cloppenburg das neue Weiterbildungsprogramm für die Innung vor, das auf große Zustimmung stieß.

Der alte und neue Vorstand mit (von links) Christian Klugmann, Peter kl. Stüve, Fritz Strop, Andreas Böckmann und Horst Kaminski. Foto: Kreishandwerkerschaft

Anzeigen-Sonderteil

Wohn (t)räume

Kleine Häuser nur mit Keller Auf kleinen Flächen in die Tiefe bauen

Kellerräume können wohnlich sein. ANZEIGE

Natursteinrestaurierung Glanz mit Kristallisieren Ihr Naturboden ist matt, zerkratzt, unansehnlich, farblos, abgelaufen? Wir sorgen wieder für einen gleichmäßig glänzenden Boden, mit einer Steinverfestigung. Es entsteht durch Fluorsilikate eine glänzende Oberfläche, die trotzdem rutschhemmend ist und dazu leicht zu pflegen ist. Ein ganz neues Glanzbild entsteht!

Schleifen ohne Staub Um einen ebenen und gleichmäßigen Natursteinboden wieder herzustellen schleifen wir den Boden mit einer Dreischeibenmaschine, die mit Diamantwerkzeug bestückt ist. Zur Kühlung wird Wasser verwendet, es entsteht kein Staub! Diese Arbeit ist geräuscharm, staubfrei und ökologisch, da kein Einsatz von Chemie erfolgt! Mit dem Diamant-Nass-Schleifverfahren schleifen wir Granit, Marmor, Betonstein und Treppen.

Imprägnieren - Ölen - Wachsen Wir imprägnieren, ölen und wachsen alle Natur und Kunstböden und schützen sie so vor Wasser, Ölen, Fetten und Schmutz! Zur Verwendung kommen ausschließlich geprüft, zugelassene Imprägnierungen namenhafter Hersteller.

Reinigen - Pflegen - Polieren Ihre Natur- und Kunststeinböden sollen nicht nur schön aussehen, sondern auch lange Freude bereiten. Die fachgerechte Reinigung und Pflege ist deswegen wichtig! Wir reinigen Fließen, Steinteppich, Sandstein, sowie auch Terracotta, Terrassen und Schiefer.

Foto: prokeller/akz-o

LANDKREIS. (akz-o) Der Trend geht zurück in die oder mindestens an den Rand der Städte. Leider sind die Baugrundstücke und damit die Häuser meistens deutlich kleiner als auf dem Land. Umso wichtiger ist es, die Nutzfläche so stark wie möglich zu vergrößern. Die beste Möglichkeit dazu ist, ein unterkellertes Haus zu bauen. Mit einem Untergeschoss nimmt der Hausanschlussraum den Wohngeschossen keine Fläche mehr weg. Ist der Keller hell, warm und trocken, kann der Hausbesitzer hier auch Hauswirtschaftsraum, Hobby-, Freizeit- und Arbeitszimmer unterbringen. Ein weiterer Vorteil: Der sonst benötigte oberirdische Abstellraum pflastert nicht den Garten. Und das Haus gewinnt an Wert. „Dass Keller ausreichend gegen Feuchtigkeit aus dem Erdreich abgedichtet sein müssen, liegt auf der Hand“, erläutert Reiner Pohl von der Initiative Pro Keller e.V. Es lohnt sich aber, auch das Geld für Wärmeschutz, große Fenster und Beheizung zu investieren. Das steigert deutlich den Nutzungswert der zusätzlichen Flächen. Als Wärmeschutz benötigen Betonkeller rundum eine ca. 12 cm dicke Perimeterdämmung aus Hartschaumplat-

ten. Bei Kelleraußenwänden aus Wärmedämmziegeln oder Leichtbetonsteinen muss nur der Kellerboden wärmegedämmt sein. Große Kellerfenster hinter Lichtschächten oder Lichtgräben, z. B. aus Beton, versorgen die Kellerräume mit viel Tageslicht. Stadthäuser werden häufig als Reihen- oder Doppelhäuser gebaut. Früher hatten gereihte Häuser noch das Problem, dass der Lärm der Nachbarn zu hören war. Heute soll und kann das eine doppelte Haustrennwand verhindern. Diese entfaltet jedoch nur zusammen mit einem Keller ihre volle Wirkung. Sind gereihte Häuser nicht unterkellert, lässt sich nerviger Lärm der Nachbarn nur bedingt abschirmen. Und wer kann schon garantieren, dass im Nachbarhaus ruhige Menschen leben. Damit die doppelte Haustrennwand Nachbarlärm gut abschirmt, muss die Fuge zwischen den Schalen mindestens 3 cm breit sein und ohne Berührung vom Keller bis zum Dach gehen. Mörtelbrücken oder – noch schlimmer – durchbetonierte Decken vernichten den Schallschutz zweischaliger Trennwände. Bauherren sollten sich deshalb unbedingt vergewissern, dass die Trennwände keine Verbindung haben.

Photovoltaik noch lohnend LANDKREIS. (akz-o) Sinkende Anlagenpreise und die staatliche Förderung machen die Installation einer Photovoltaik-Anlage attraktiv. Trotz abnehmender Einspeisevergütung lohnt sich die Investition für Immobilienbesitzer auch weiterhin. Für neu in Betrieb gehende

Photovoltaik-Anlagen mit einer Nennleistung von bis zu 10 Kilowatt gibt es seit April 2012 für den Großteil der eingespeisten Strommenge 19,50 Cent je kWh. Von Mai bis Oktober sinkt die Vergütung monatlich um ein Prozent, ab November hängt sie vom bundesweiten Anlagenzubau ab.


S

8

Sonderveröffentlichung

Neue Zeitung

Anzeigen-Sonderteil

Wohn (t)räume

Der Austausch lohnt sich Jedes zweite Fenster ist nicht mehr auf Höhe der Zeit

Hingucker: die Landhausdiele Achatdouglasie mit vollständig durchveredeltem Deckbelag. Foto: djd/Hamberger Flooring

Wohnen beginnt schon am Boden LANDKREIS.(djd/pt). Landhausdielen sind der Inbegriff großzügiger und natürlicher Raumgestaltung. In der Holzart Achatdouglasie wird der Boden gar zum echten Hingucker: Der schön gemaserte Deckbelag ist vollständig durchveredelt und bleibt so auch nach dem Abschleifen erhalten. Im Vergleich zu gebeizten Hölzern sind Kratzer zudem kaum sichtbar. Das macht ihn zum idealen Boden für Bereiche mit höherer Belastung sowie für Räume mit starker Sonneneinstrahlung,

da er wesentlich farbstabiler ist als etwa unbehandelte Hölzer. Für ein echtes Naturerlebnis sorgen Landhausdielen mit lebhafter Optik wie die Eiche-Landhausdiele „Alabama“ mit ausgespachtelten Rissen oder die Eiche „Country“ mit kontrastreichem Splintanteil von Haro. Sprichwörtlich „Farbe ins Spiel“ bringen die Landhausdielen „Eiche Sauvage“, deren Rustikalität durch verschiedene Naturfarböle ein immer wieder neues Gesicht erhält.

LANDKREIS. (djd/pt). Sie öffnen den Blick in die Umgebung, lassen Licht und Luft ins Haus und tragen zudem zu einem ausgeglichenen Raumklima bei: Fenster gehören zu den Selbstverständlichkeiten, denen man oft nur wenig Beachtung schenkt - die aber großen Einfluss auf den Energieverbrauch eines Gebäudes haben. Immerhin rund 580 Millionen Fenstereinheiten dürften bundesweit verbaut sein. Doch die Mehrzahl von ihnen sollte längst erneuert werden. Denn mehr als 50 Prozent entsprechen nach Angaben des Verbands Fenster + Fassade (VFF) nicht dem heutigen technischen Standard und verschwenden unnötig viel Energie. Spätestens nach 20 bis 25 Jahren, so empfehlen Experten, sollten Fenster generell ersetzt werden. Vor allem in den vergangenen Jahren hat die Technik große Fortschritte erzielt und die Wärmedämmeigenschaften moderner Fenster weiter verbessert. Das geschah nicht zuletzt aufgrund der Vorgaben der aktuellen Energieeinsparverordnung (EnEV

2009). Wer sein Eigenheim modernisiert und beispielsweise die Fassade mit einer Dämmung versieht, sollte daher im selben Schritt auch die alten Fenster ersetzen. Moderne Systeme etwa von Schüco reduzieren auf Dauer den Energieverbrauch und damit auch die Kohlendioxid-Emissionen. Um möglichst gute Dämmwerte bis zum Niedrigenergiehaus-Standard zu erzielen, sind Fenster heute mit einem Verbund aus zwei oder drei Glasscheiben ausgestattet. Die Scheibenzwischenräume werden mit einem Edelgas gefüllt, damit Wärmeverluste vermieden werden. Eine der Glasflächen wird zusätzlich mit einer hauchdünnen und nicht sichtbaren Schicht aus Silber versehen. Diese verhindert, dass die langwellige Wärmestrahlung den Raum verlassen kann - das kurzwellige sichtbare Licht hingegen gelangt ungehindert ins Haus. Was die Umwelt freut, nutzt auch der Haushaltskasse. Ein Austausch alter Fenster kann bei den Heizkosten einige Hundert Euro jährlich ein-

sparen. Den möglichen eigenen Vorteil können Hausbesitzer schnell und einfach im Internet unter www.schueco. de/energiesparrechner ermitteln. Hier kann auch nach

einem Fensterbau-Fachbetrieb in der Nähe gesucht werden, der individuell beraten und die Modernisierung professionell übernehmen kann.

Fenster sind heute echte Hightechprodukte. Mit einem Austausch alter Modelle lässt sich der Energieverbrauch dauerhaft senken. Foto: djd/Schüco

HOCHWERTIGE MÖBELTRENDS

ZUM HAL BEN PREIS

rtige Eßzim NEU! Hochwe

mer-Möbel

große U-Form in Lederlook mit Bettfunktion

nur

9` 

derlook e L in m r o F große U nktion u f t t e B d n u l mit Sesse

Rundecke mit Sessel und Hocker in Stoff

nur

nur

0` 6 1 1 

1330,- `

Hochlehner Lederlook 3er u. 2er

Garnitur 3-2-1 echt Leder (Markenware)

nur

nur

1398,- `

699,- `

Eckgarnitur in Webstoff mit Funktion

nur

899,- `

Spitzecke mit Bettfunktion

nur

499,- `

Alles sofort erhältlich! Solange Vorrat reicht! Extra lange Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.30 - 19 Uhr · Sa. 9.30 - 18 Uhr (an der Emsteker Str., gegenüber McDonald‘s)

Werner-Eckart-Ring 2 · 49661 Cloppenburg · Telefon 0 44 71 - 1 80 57 53


O-W-S

Neue Zeitung

SonderverĂśffentlichung

21

Anzeigen-Sonderteil

Wohn (t)räume

Sichere Anlage: Eigenes Haus

Verborgene Talente

Massive Häuser sind wertbeständig und brauchen nur wenig PďŹ&#x201A;ege

LANDKREIS. (djd/pt). Schon vor 4.500 Jahren statteten die Menschen in Mesopotamien ihre Behausungen mit Fenstern aus - durchlĂścherte Tonplatten, die Tageslicht hineinlieĂ&#x;en, zugleich vor Eindringlingen und der Tageshitze schĂźtzten sowie die Fassade verschĂśnerten. An diesen Grundfunktionen hat sich kaum etwas geändert. Ganz anders die â&#x20AC;&#x17E;inneren Werteâ&#x20AC;&#x153;: Fenster sind heute Hightechprodukte mit vielen unsichtbaren Details, die immer bessere Energiesparwerte erreichen. Sie bieten je nach AusfĂźhrung Lärm-, Einbruch- oder Brandschutz und widerstehen selbst einem Beschuss. Moderne Materialien von Kunststoff bis Aluminium ermĂśglichen eine Vielfalt

LANDKREIS. (akz-o) Die EURO-Krise schlägt zu. Aktien und Fonds stĂźrzen ab. Wie bringe ich mein schwer verdientes Geld also in Sicherheit? Kapitalanlagen bergen erhebliche Risiken. Logisch, dass viele Menschen in Sachwerte, wie Immobilien, flĂźchten. SchlieĂ&#x;lich sind die Zinsen derzeit noch niedrig. Droht eine Inflation, kann sich das schnell ändern. Es lohnt sich also, in ein eigenes Haus als sichere Grundlage der Altersvorsorge zu investieren. Ein weiterer Vorteil einer selbstgenutzten Immobilie: FĂźr Hartz IVEmpfänger zählt sie in der Regel zum Schoneigentum und wird nicht auf das Einkommen angerechnet. Wichtig bei der Entscheidung fĂźr eine Immobilie ist, dass die Betriebs- und Unterhaltskosten der Immobilie bezahlbar bleiben. Eine sichere Anlage sind Massivhäuser aus Mauerwerk und Beton. Sie zeichnen sich durch niedrige Betriebskosten aus, denn erstens brauchen sie nur wenig Heizung. Moderne wärmedämmende Mauersteine kĂśnnen

fast doppelt so gut wie eine gleich dicke Holzwand dämmen. Und zusätzlich nutzen Massivhäuser die Sonnenenergie besser als Leichtbauten aus. Zweitens benĂśtigen sie nur wenig Pflege, weil Massivhäuser sehr robust sind. Sie widerstehen Ăźber Jahrzehnte unbeschadet Wind und Wetter. Ihre Grundrisse lassen sich jederzeit neuen BedĂźrfnissen anpassen, denn die Tragfähigkeit der Wände reicht meistens aus, um TĂźren zu versetzen oder Wände zu Ăśffnen. Weitere Vorteile der schweren Massivbauweise sind: Guter Schallschutz, ausgeglichene Raumtemperaturen sowie Feuerbeständigkeit. Angesichts kommender, immer unsicherer Zeiten zeigt sich ein besonderer Wert dieser Form von Altersvorsorge. Im Gegensatz zu Lebensversicherungen und anderen Geldanlagen tastet die Agentur fĂźr Arbeit die eigene Immobilie in der Regel nicht an. Das gilt jedenfalls fĂźr eine angemessen groĂ&#x;es Haus, z. B. wenn eine Familie ein Eigenheim mit ca. 130 m² Wohnflä-

Super preiswert und gut ...

an Farben und Formen, die der jeweiligen Fassade ein individuelles Gesicht verleihen. GroĂ&#x;zĂźgige Glasflächen holen die Natur buchstäblich ins Haus - und sorgen zugleich dafĂźr, dass Belastungen wie der Alltagslärm, Feinstaub und Pollen drauĂ&#x;en bleiben und wertvolle Heizenergie nicht entweichen kann. Dazu werden Fenster von Markenherstellern wie beispielsweise SchĂźco mit hoch wärmegedämmtem Mehrscheiben-Isolierglas ausgestattet. Zwei oder drei Glasscheiben bilden einen Verbund, die Räume zwischen den Scheiben werden meist mit einem Edelgas gefĂźllt, um Heizenergieverluste zu reduzieren und die persĂśnliche CO2-Bilanz zu verbessern.

Das eigene Haus ist ideal fßr die Altersvorsorge. Foto: MASSIV MEIN HAUS e.V./akz-o che besitzt. GeldvermÜgen dagegen muss zunächst weitgehend verbraucht sein, bevor ein Leistungsanspruch

s2IESENAUSWAHL"LOCKHĂ&#x2039;USER #ARPORTS :Ă&#x2039;UNE 0ERGOLEN USW s'ROÂ&#x201D;ES0ARKETT ,AMINAT UND+ORKSTUDIO

Viel High-Tech in modernen Fenstern

Fachhändler BD Holz

gegenĂźber der Arbeitsagentur besteht. Bautipps finden Sie im Internet unter www.bautipps.org .

NIEHAUS MDH

"ESUCHEN3IEUNSERE!USSTELLUNG

'ROÂ&#x201D;ER3CHAUTAG

 10 17 2012

AM

Sedelsberg

VON

BIS

Uhr

Jeden Sonntag

chautag Holzfachmarkt Abholpreise ¡ Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo. - Fr. 8.00 - 17.30 Uhr ¡ Sa. 8.30 - 12.00 Uhr Svon 14 - 17 Uhr

MASSENWEISE SUPERPREISE StiltĂźren weiĂ&#x; $EUTSCHES-ARKENFABRIKAT

ZimmertĂźr Modern $EUTSCHES-ARKENFABRIKAT

Ăźber

25 Jahre

MITWAAGERECHTEN3TREIFEN MITSCHWERER 2Ă&#x161;HRENSPANFĂ LLUNG +ANTEECKIG

:ARGEMIT2UNDKANTE

Erfahrung

XXCM

MITSCHWERER2Ă&#x161;HRENSPANFĂ LLUNG 4Ă RUND:ARGEMIT2UNDKANTE XXCM

 

`

KURZFRISTIGLIEFERBAR

.EUIM3ORTIMENT Klick-Vinyl Eiche INKL4RITTSCHALLDĂ&#x2039;MMUNG 

M AB

WEITERE$EKORE AM,AGER

Ăźber

 `



60 Dekore

KURZFRISTIGLIEFERBAR

s:IMMERTĂ REN s,AMINAT Riesenauswahl s0ARKETT s+ORK s-ASSIVHOLZ 2 M 'ROÂ&#x201D;EINKAUF $IELEN .+, 4OP 7ARE ` s0ANEELE KURZFRISTIG LIEFERBAR

 

`

Laminat

MM. . . . . . . . .M MM. . . . . . . . . M

   

unter 10,- % PERM Ă BER150$EKORE KURZFRISTIGLIEFERBAR

Blockhaus

â&#x20AC;&#x17E;Tomkeâ&#x20AC;&#x153;

XCM z. B. Blockhaus "OHLENMAÂ&#x201D; 6ORDACH

MM 7ANDSTĂ&#x2039;RKE $OPPELTĂ R

$OPPELFENSTER MIT&UÂ&#x201D;BODEN

sXCM"OHLENMAÂ&#x201D; 6ORDACH ` sMM7ANDSTĂ&#x2039;RKE

Neue sMIT$OPPELTĂ R Gartenhausausstellung sOHNE&UÂ&#x201D;BODEN



6IELE-ODELLE DIREKTAB,AGER

â&#x20AC;&#x17E;Andreaâ&#x20AC;&#x153;

 `

mit Ăźber

z. B.

Blockhaus

â&#x20AC;&#x17E;Gundaâ&#x20AC;&#x153;  `

q

20 Häuser! XCM "OHLENMAÂ&#x201D;

6ORDACH

MM 7ANDSTĂ&#x2039;RKE $OPPELTĂ R $OPPELFENSTER MIT&UÂ&#x201D;BODEN

z. B.

Blockhaus

â&#x20AC;&#x17E;Silviaâ&#x20AC;&#x153;

XCM "OHLENMAÂ&#x201D; 6ORDACH

MM 7ANDSTĂ&#x2039;RKE $OPPELTĂ R $OPPELFENSTER MIT&UÂ&#x201D;BODENUND)SOGLAS

 `

4ERRASSENĂ BERDACHUNg (OLZ



direkt am Lager

z. B.

`

Sonder-Aktion Insgesamt Ăźber (AUSTĂ REN &ENSTER 25 OberďŹ&#x201A;ächen aus LagerauďŹ&#x201A;Ăśsung (OLZFENSTER&ICHTE ROHAB % .EBENEINGANGSTĂ REN(AUSTĂ REN MIT)SOGLASAB % +UNSTOFF &ENSTERWEIÂ&#x201D; MIT)SOGLASAB %

Gartenhäuser Riesenauswahl

s-ONTAGE s!UFMAÂ&#x201D; s4OP "ERATUNG

7IRHALTEN WASWIR VERSPRECHEN

Z"(OLZKONSTRUKTION "RETTSCHICHTHOLZ,EIMBINDER s$OPPELSTEGPLATTENMM s7ANDABSCHLUÂ&#x201D;PROlL s ,2EMMERS(+ ,ASUR s!LU 6ERLEGESYSTEM s"EFESTIGUNGSMATERIAL !BBĂ&#x2039;HNLICH s( 0FOSTENTRĂ&#x2039;GER

4ERRASSENĂ BERDACHUNG!LU )NKL$OPPELSTEGPLATTENUND0ROlLE VERDECKTLIEGENDES&ALLROHR

Z"XCM =  %

XCM =  % XCM =  %

XCM =  % XCM =  % XCM =  %

Breite x Tiefe

z.B.: XCM

XCM XCM XCM XCM

 `  `  `  `  `

Friesoyther StraĂ&#x;e 3 ¡ 26683 Sedelsberg ¡ Tel. 0 44 92 - 91 97 07 ¡ www.holz-niehaus.de


S

10

Das Horoskop präsentiert

AUTO

HAU S

Sport

Neue Zeitung

Kalter Wind wohl optimal Spannende Wettkämpfe mit hochkarätigen Leistungen in Molbergen

AUTOHAUS KLÄNE GMBH Justus von Liebig Str. 1 49685 Emstek Tel.: 0 44 73 / 92 688-0 Fax: 0 44 73 / 92 688-190 s

s

s

So stehen Ihre Sterne vom 11.5. bis 17.5.2012 Widder 21.3.-20.4. Bei den vielen Gesprächen und Kontakten diese Woche heißt es für Sie, aufmerksam zu sein. Es wäre ja denkbar, dass Sie Informationen bekommen, die sich Gewinn bringend einsetzen ließen.

Waage 24.9.-23.10. Eine Unternehmung, zu der man Ihre Beteiligung erwartet, erfordert Konzentration. Sind Sie sicher, dass Sie bereit sind, diese aufzubringen? Wenn nicht, könnte dies ein Reinfall werden.

Stier 21.4.-20.5. Merkur wirbelt jetzt Ihre Gedanken gehörig durcheinander, und so könnte Ihnen der eine oder andere Fehlgriff durchaus unterlaufen. Gehen Sie mit Konzentration zu Werke: das hilft.

Skorpion 24.10.-22.11. Das, was Sie besitzen, ist viel zu kostbar, um damit bestimmte Experimente anzustellen! Ihnen wären Verluste ohnehin so gut wie sicher. Überlegen Sie sich also die Sache noch einmal.

Zwillinge 21.5.-21.6. Engagieren Sie sich in einer finanziellen Angelegenheit lieber nicht übermäßig, denn das könnte ziemlich teuer für Sie werden. Den Versprechungen anderer daher nicht zu sehr glauben!

Schütze 23.11.-21.12. Sie wissen glücklicherweise, worauf es im Endeffekt bei einer brisanten Sache ankommt. So wäre es auch pure Zeitverschwendung, wenn Sie lange um den heißen Brei rumreden wollten.

Krebs 22.6.-22.7. Sie wollen Fortschritte machen? Gut, doch zuvor sollten Sie ein Problem aus dem Wege räumen, das Sie belastet. Nehmen Sie sich die Zeit, die nötig ist; auf die Schnelle geht es nicht.

Steinbock 22.12.-20.1. Der Leistungsdruck der vergangenen Tage lässt diese Woche nach. Nutzen Sie die entstehende ruhigere Phase, um das aufzuarbeiten, was liegenblieb. Das ist schließlich auch ziemlich wichtig!

Löwe 23.7.-23.8. Obwohl Sie sich zuletzt ziemlich haben umstellen müssen, besitzen Sie keinen Grund zur Klage. Halten Sie diesen neuen Kurs nach Möglichkeit ein, dann kann kaum etwas schief gehen.

Wassermann 21.1.-20.2. Momentan geht es Ihnen vollkommen gegen den Strich, wenn nicht jeder das für richtig hält, was Sie anstreben. Billigen Sie bitte den anderen zu, ebenfalls eine eigene Ansicht zu haben.

Jungfrau 24.8.-23.9. Augenblicklich übt das Spiel mit dem Feuer einen recht starken Reiz auf Sie aus. Geben Sie bloß Acht, dass Sie sich nicht die Finger verbrennen! Denn dies könnte ja durchaus passieren.

Fische 21.2.-20.3. Was Sie jetzt brauchen, ist ein ausreichendes Maß an innerer Entspannung, weil Sie mit der Zeit erholungsbedürftig geworden sind. Beschäftigen Sie sich bloß mit angenehmen Dingen.

Zur Aushilfe und in Dauerstellung suchen wir

Zeitungs-Austräger/-innen ab 13 Jahre

für einen Bezirk in                      

LASTRUP GROSS ROSCHARDEN HAMMEL HAMMESDAMM HAMSTRUP KLEIN-ROSCHARDEN MATRUM-BLEIBURG NIEHOLTE NORWEGEN OLDENDORF SUHLE TIMMERLAGE CLOPPENBURG NUTRIASTR. BETHEN LINDERN GAREN/MARREN CAPPELN ELSTERMOOR BOKEL NUTTELN WARNSTEDT

 BÖSEL  GLASSDORF PETERSFELD  VARRELBUSCH  FRIESOYTHE  DR. NIERMANNSTR.  MEHRENKAMP VORDERSTEN THÜLE  MITTELSTEN THÜLE  THÜLSFELD  LÖNINGEN  BERNHARDREMMERS-STR.  WINKUM  HAGEL  LODBERGEN  STEINRIEDEN  MADLAGE  HUCKELRIEDEN  WIENÖBST  EHREN  WINDHORSTER WEG

RENTNER BEVORZUGT! Gutenbergstraße 1 26632 Ihlow-Riepe Tel. 0 49 28 / 91 10 55

Name

Vorname

Straße

Wohnort mit Postleitzahl

geboren am

Telefon

MOLBERGEN (BEG). Was der Wettergott nicht schaffte, sahen Zuschauer und Sportler am vergangenen Samstag bei Gustav Müller - der Trainer der Molberger Leichtathleten strahlte, wie sonst nur die Sonne es vermag. Gemeinsam mit rund 30 Helfern hatte Müller die Kreismeisterschaften in Sprint, Weitsprung, Ballwurf, Kugelstoßen und Sprintstaffeln organisiert. Die 175 teilnehmenden Sportler vom VfL Löningen, SV Molbergen, TV Cloppenburg, BV Garrel und SV Emstek boten bei kaltem Wind einen farbenfrohe Kulisse, von der sich auch etliche Zuschauer begeistern ließen. Der stärkste Verein am Ende des fünfstündigen Turniers wurde der VfL Löningen mit 25 Einzel- und vier Staffel-Kreismeistertiteln, gefolgt vom Gastgeber SV Molbergen mit 18 Einzel- und 4 Staffel-Kreismeistertiteln. Aber auch der TV Cloppenburg mit seinen überwiegend noch sehr jungen Athleten konnte zwölf Einzel- und zwei Staffelkreismeistertitel für sich holen. Die angetretenen Athleten boten sehr spannende Wettkämpfe mit zum Teil hochkarätigen Leistungen. Julia Götting, amtierende Niedersachsenmeisterin im Blockwettkampf, wurde vierfache Kreismeisterin in der Altersklasse (AK) W-15. Beim 100m-Lauf legte sie mit 13,22 sec eine neue persönliche Bestleistung hin. Auch das Ergebnis im Kugelstoßen mit 10,91 m ließ aufhorchen. Der „Hammer“ des Tages war aber der Weitsprung: noch vor einem Jahr übersprang Julia hier im glei-

Vier Kreistitel errungen, die Qualifikation für die „Deutsche“ geschafft und die Bundeskadernorm erreicht - Julia Götting räumte am Samstag alles ab. Foto: Silvia Abeln chen Stadion zum ersten Mal die 5,00m-Marke, steigerte sich im Winter in der Halle bis auf 5,56 m und legte jetzt eine fast unfassbare Serie hin. Mit 5,83m, 5,82m, 5,95m, 5,92m und 5,81 übersprang sie sofort fünf Mal um einen halben Meter den 39 Jahre alten Kreisrekord von Karin Brengelmann vom VfL Löningen (5,40m). Somit ist Julia zur Zeit Kreisrekordhalterin in den Altersklassen U-16, U-18 und U-20. Nur eine Athletin im Kreis Cloppenburg, Antje Walter (TV Cloppenburg), sprang in

der Frauenaltersklasse vor 31 Jahren um 6 cm weiter auf 6,01 m. Mit diesem Ergebnis qualifizierte sich Julia nicht nur für die Deutschen Jugendmeisterschaften in Mönchengladbach (20. bis 22. Juli), sondern schaffte auch die Norm für den D/C Bundeskader. Mit der Staffel der StG Garrel-Molbergen in der AK U-20 sicherte sich Julia zu guter Letzt den vierten Kreismeistertitel. Vier Kreismeistertitel für sich konnten auch Luca Gehling (VfL Löningen) in der AK

M-14 sowie Sven Grollius in der AK U-20 verbuchen. Zwei Kreisrekorde stellten die jungen Athleten des TV Cloppenburg ein. In der AK M-08 warf Torben Prepens den Schlagball auf 36 m. Und die Staffel 4x50m der AK MK U-10 wiederholte exakt den Kreisrekord der SG Essen-Garthe-Molbergen (33,58 sec). Nur um 0,01 sec verpasste Talea Prepens (TV Cloppenburg) im 50m-Vorlauf den Kreisrekord. Die komplette Ergebnisliste ist unter www.nlv-kreiscloppenburg.de zu finden.

Sportliche Erfolge auch bei der Polizei Themann gewinnt Crossmeisterschaften KAMPE/MOLBERGEN (BEG). Um die Leichtathletin Tabea Themann ist es in den vergangenen Wochen in Molbergen scheinbar etwas still geworden - doch der Schein trügt. Die blonde Kamperin hat nach ihrem Abitur im vergangenen Jahr ein Studium an der Polizeiakademie Niedersachsen begonnen. Aufgrund ihrer enormen Leistungen in den vergangenen Jahren kam sie in den Genuss eines fünfjährigen gestreckten Studienganges - sie kann also gleichzeitig studieren und weiterhin ihren Leistungssport betreiben. Für Themann bedeutet das einen steten Wechsel von fachtheoretischen Vorlesungen, aktivem Polizeitraining und intensiver Arbeit in den sportlichen Disziplinen. Da bleibt in der Woche praktische keine Zeit mehr für einem Abstecher zum Training beim SV Molbergen und ihrem Coach Gustav Müller. Doch dank Internet und Facebook soll der Aus-

tausch über Titel und Ergebnisse hervorragend funktionieren. So tritt Tabea derzeit häufig für ihren Arbeitgeber, das Land Niedersachsen, in Erscheinung. Mit Bravour meisterte sie die Niedersächsischen Polizeimeisterschaften im Crosslauf. Mit einer Zeit von 16.44 min über 4600 Meter wurde sie sowohl Siegerin in der Einzelwertung als auch mit ihrer Mannschaft, der 1. PA Nienburg. Einen guten Eindruck hinterließ sie auch beim 22. Internationalen Läufermeeting in Pliezhausen, wo sie beim Vergleich über die 600-Meter-Strecke einen sechsten Platz errang. Das Training der letzten Tage stand bereits im Zeichen der Deutschen Hochschulmeisterschaften, die an diesem Wochenende in Kassel stattfinden. Tabea Themann tritt dort über die 800-MeterDistanz gegen Deutschlands schnellste Studenten an.

Erfolgreich über 4600 Meter Crossstrecke: Tabea Themann bei der Niedersächsischen Polizeimeisterschaften. Foto: Polizei


S

Neue Zeitung

Der Spieltag Oberliga Niedersachsen Freitag, 11. Mai, 20.15 Uhr Rotenburger SV - Goslarer SC 08 (18 Uhr) Eintr. Braunschweig II - VfL Osnabrück II Samstag, 12. Mai, 15 Uhr TuS Heeslingen - BSV SW Rehden TSV Ottersberg - VSK Osterholz-Sch. (16 Uhr) Sonntag, 13. Mai, 15 Uhr RSV Göttingen 05 - SC Langenhagen VfL Bückeburg - VfB Oldenburg SV Holthausen-Biene - Borussia Hildesheim Donnerstag, 17. Mai, 15 Uhr VfB Oldenburg - VSK Osterholz-Sch. Lüneburger SK Hansa - TuS Heeslingen 1. Goslarer SC 08/Sudmerberg 29 2. BV Cloppenburg 30 3. BSV SW Rehden 29 4. VfB Oldenburg 27 5. VfL Osnabrück II 29 6. Eintr. Braunschweig II 30 7. Lüneburger SK Hansa 29 8. TuS Heeslingen 28 9. SC Langenhagen 29 10. SV Holthausen-Biene 29 11. TSV Ottersberg 31 12. VfV Borussia Hildesheim 29 13. RSV Göttingen 05 30 14. VfL Bückeburg 30 15. VSK Osterholz-Sch. 27 16. Rotenburger SV 30 17. BSV Kickers Emden o.W. 19 17. Eintracht Nordhorn o.W. 21

62:19 68:30 66:24 44:26 48:36 61:40 51:50 30:35 34:44 48:46 43:46 34:42 30:48 30:71 25:64 25:78 0:0 0:0

62 61 54 50 41 39 38 38 37 36 33 33 28 21 17 14 0 0

Bezirksliga Mitte Freitag, 11. Mai, 19.30 Uhr SV Emstek - BV Cloppenburg II (19.15 Uhr) SV Holdorf - SV Falke Steinfeld SV Höltinghausen - TV Dinklage Amasya Lohne - STV Barßel (20 Uhr) Samstag, 12. Mai, 16 Uhr SV Peheim - SV GW Mühlen SV Arminia Rechterfeld - SV Altenoythe SV BW Lüsche - TuS BW Lohne (17 Uhr) Sonntag, 13. Mai, 15 Uhr TUS Emstekerfeld - SW Osterfeine Dienstag, 15. Mai, 19.30 Uhr SV Hansa Friesoythe - SV Falke Steinfeld Mittwoch, 16. Mai, 19.30 Uhr STV Barßel - SV BW Lüsche SV Höltinghausen - TuS Emstekerfeld SV Emstek - SV GW Mühlen BV Cloppenburg II - TV Dinklage SV Arminia Rechterfeld - SV Holdorf 1. TuS BW Lohne 2. TV Dinklage 3. SV Hansa Friesoythe 4. BV Cloppenburg II 5. TUS Emstekerfeld 6. SV Altenoythe 7. SW Osterfeine 8. SV Emstek 9. SV GW Mühlen 10. STV Barssel 11. SV BW Lüsche 12. SV Höltinghausen 13. SV Holdorf 14. SV Falke Steinfeld 15. Amasya Lohne 16. SV Peheim 17. SV Arminia Rechterfeld

29 28 29 29 28 29 29 29 29 28 28 28 28 28 30 29 28

81:29 90:33 71:44 69:49 75:48 64:43 67:51 58:48 47:50 48:57 35:46 47:72 39:64 27:54 39:74 38:72 32:93

68 62 55 54 49 49 45 44 35 34 33 31 28 28 28 23 18

Lokales

Garreler E-Junioren auf Platz drei beim EWE-Cup BV Garrel scheitert erst im Halbfinale mit 0:1 gegen TUSG Ritterhude. VON BÜRGERREPORTER RUDOLF ADELT REGION. Insgesamt hatten 60 Mannschaften in dieser Saison am EWE Cup teilgenommen. Die 16 Endturnierteilnehmer wurden über Qualifikationsturniere im letzten Sommer ermittelt. In der Gruppenphase gab es in der Auftaktbegegnung für den BV Garrel gegen TSV Gnarrenburg ein 2:2. Im zweiten Spiel gewannen Sie dann mit 2:0 Toren gegen TuS Dangastermoor. Gegen den späteren Turniersieger verloren die Garreler allerding mit 1:3 Toren und belegten mit einem Torverhältnis von 5:5 Toren und 4 Punkten den zweiten Platz in Gruppe D. In Gruppe C spielte der zweite Vertreter aus dem Landkreis Cloppenburg SV Höltinghausen. Das erste Spiel verloren die Höltinghauser Spieler mit 0:1 Toren gegen JSG Altenbruch. Es folgte ein 1:0 Sieg gegen BSV Bin-

53:20 54:27 49:34 56:32 49:31 48:36 44:39 35:45 24:25 36:59 29:44 35:42 32:57 34:54 29:62

Die E-Junioren des BV Garrel erreichten bei der Endrunde des EWE-Cup im Bremer Weserstadion den dritten Platz. gum und ein 1:1 gegen den Heidmühler FC. Aufgrund des Torverhältnisses von 2:2 Toren belegten die Nachwuchskicker aus Hölting-

hausen leider nur den dritten Platz in der Tabelle. Aber Trainer und Spieler waren trotzdem mit ihrer Leistung sehr zufrieden und freuten

47 45 41 39 39 36 33 29 25 22 21 20 20 17 12

1. Kreisklasse Cloppenburg Freitag, 11. Mai, 20 Uhr SV Strücklingen - FC Wachtum Sonntag, 13. Mai, 15 Uhr VFL Markhausen - TUS Emstekerfeld II SF Sevelten - FC Sedelsberg BV Bühren - SV Harkebrügge SV Altenoythe II - SC Kampe/Kamperfehn SV Petersdorf - SV SW Lindern SV Nikolausdorf-Beverbr. - V. Elisabethfehn 1. SF Sevelten 2. SV Strücklingen 3. SV Harkebrügge 4. VFL Markhausen 5. SV Petersdorf 6. BV Bühren 7. FC Sedelsberg 8. SC Kampe/Kamperfehn 9. SV Vikt. Elisabethfehn 10. SV SW Lindern 11. SV Nikolausdorf-Beverbr. 12. TUS Emstekerfeld II 13. SC Sternbusch II 14. FC Wachtum 15. SV Altenoythe II

26 25 25 25 25 26 24 25 24 25 25 25 26 25 25

65:26 80:30 72:24 62:32 62:61 50:46 60:50 46:44 52:48 44:44 49:82 32:63 39:76 39:85 36:77

64 58 53 51 39 37 35 35 32 28 23 21 21 21 20

2. Kreisklasse Cloppenburg A Freitag, 11. Mai, 19.30 Uhr SV DJK Stapelfeld - SV Cappeln II VfL Löningen II - SV Molbergen II Sonntag, 13. Mai, 15 Uhr SV Bethen II - Höltinghausen II (13.15 Uhr) SV BW Galgenmoor - DJK SV Bunnen SV Hemmelte - SV Evenkamp SV DJK Elsten - FC Lastrup II BSV Kneheim - FSC Drantum 1. SV DJK Elsten 2. SV Höltinghausen II 3. DJK-SV Bunnen 4. VfL Löningen II 5. BSV Kneheim 6. SV DJK Stapelfeld 7. SV BW Galgenmoor 8. FC Lastrup II 9. SV Hemmelte 10. SV Cappeln II 11. SV Evenkamp 12. SV Molbergen II 13. SV Bethen II 14. FSC Drantum

23 23 23 23 23 23 23 23 23 23 23 23 23 23

97:24 81:22 52:33 75:58 53:58 59:52 53:56 52:52 50:56 42:51 32:56 32:77 37:64 24:80

66 60 43 43 37 31 31 30 29 29 23 19 16 14

2. Kreisklasse Cloppenburg B Freitag, 11. Mai, 19.30 Uhr SV Peheim-Grönheim II - BV Neuscharrel STV Barssel II - SV Strücklingen II SV Harkebrügge II - BV Varrelbusch Samstag, 12. Mai, 15 Uhr SV Scharrel - SV Hansa Friesoythe III Sonntag, 13. Mai, 15 Uhr SV Mehrenkamp - BV Garrel II TuS Falkenberg - SV Gehlenberg-Neuvrees II 1. BV Neuscharrel 22 76:27 61 2. SV Scharrel 21 74:12 57 3. SV BW Ramsloh II 22 58:43 41 4. BV Garrel II 21 52:28 39 5. SV Mehrenkamp 21 66:57 31 6. TuS Falkenberg 21 42:52 27 7. SV Gehlenberg-Neuvrees II 21 51:63 26 8. BV Varrelbusch 21 41:46 25 9. SV Peheim-Grönheim II 22 52:62 25 10. SV Strücklingen II 21 43:58 25 11. STV Barssel II 21 39:53 23 12. SV Hansa Friesoythe III 21 32:80 11 13. SV Harkebrügge II 21 29:74 10

Freitag, 11. Mai, 19.30 Uhr SV DJK Elsten II - VfL Löningen III Sonntag, 13. Mai, 13.15 Uhr SV Cappeln III - BV Essen II (10 Uhr) Emstekerfeld III - SC Sternbusch III (10 Uhr) SF Sevelten II - SV Emstek III FSC Drantum II - BV Bühren II SV Bevern II - DJK-SV Bunnen II BV Essen III - SC Winkum II Mittwoch, 16. Mai, 19.30 Uhr SV Emstek III - FSC Drantum II

Freitag, 11. Mai, 19.30 Uhr SC Winkum - SV Hansa Friesoythe II BV Essen - FC Lastrup Samstag, 12. Mai, 17 Uhr SV Cappeln - SC Sternbusch Sonntag, 13. Mai, 15 Uhr VfL Löningen - SV Molbergen BV Garrel - SV Gehlenberg-Neuvrees SV Bevern - SV BW Ramsloh SV Bösel - SV Bethen 20 21 21 21 21 21 21 22 20 21 22 21 21 21 20

Der Spieltag

3. Kreisklasse Cloppenburg I

Kreisliga Cloppenburg

1. VfL Löningen 2. BV Essen 3. SV Bevern 4. SC Sternbusch 5. SV Bethen 6. FC Lastrup 7. SV BW Ramsloh 8. SV Cappeln 9. SV Molbergen 10. SV Thüle 11. SV Bösel 12. BV Garrel 13. SC Winkum 14. SV Gehlenberg-Neuvrees 15. SV Hansa Friesoythe II

11

Die E-Junioren des SV Höltinghausen schieden als Gruppendritter leider schon in der Vorrunde aus.

sich an diesem Turnier teilgenommen zu haben. Im Viertelfinale trafen die Jungs von Trainer Markus Abeln auf JSG Altenbruch, den Gruppensieger aus Gruppe C und siegten mit 1:0 Toren. Im Halbfinale kam dann leider das aus durch eine 0:1 Niederlage gegen TUSG Ritterhude. Nach dem ersten Platz im Wintercup holte BV Garrel somit den dritten Platz beim EWE CUP 2011/2012. Die Siegerehrung übernahm Werder Spieler Philipp Bargfrede. Im Anschluss an das Turnier besuchten alle teilnehmenden Mannschaften das Bundesligaspiel SV Werder Bremen – Schalke 04. Eine gute Nachricht für alle Verein: Auch im nächsten Jahr organisiert EWE wieder Norddeutschlands größtes E-Jugendturnier. Ab dem 07. Mai 2012 können sich die Vereine für den 11. EWE Cup bewerben. Informationen gibt es im Internet unter www.ewecup-spiele. de

1. BV Essen II 2. SV Bevern II 3. SV Emstek III 4. SC Winkum II 5. SC Sternbusch III 6. BV Bühren II 7. SF Sevelten II 8. SV DJK Elsten II 9. DJK-SV Bunnen II 10. FSC Drantum II 11. SV Cappeln III 12. TUS Emstekerfeld III 13. VfL Löningen III 14. BV Essen III

23 23 23 23 23 23 23 23 23 23 23 23 23 23

87:26 86:34 86:38 76:33 46:42 57:51 53:38 36:42 54:60 37:69 26:64 44:85 29:88 29:76

53 51 49 45 42 40 34 34 28 24 21 17 10 9

3. Kreisklasse Cloppenburg II Freitag, 11. Mai, 19.30 Uhr SV Bösel III - BC BW Ermke Sonntag, 13. Mai, 13.15 Uhr VFL Markhausen II - SV Bösel II (10 Uhr) BV Garrel III - SV Thuele II FC Lastrup III - TUS Falkenberg II BV Varrelbusch II - SV Petersdorf II SV BW Galgenmoor II - SV Nikolausdorf II 1. SV Bösel II 2. FC Lastrup III 3. VFL Markhausen II 4. SV Bösel III 5. BC BW Ermke 6. BV Garrel III 7. SV Nikolausdorf II 8. SV DJK Stapelfeld II 9. SV Petersdorf II 10. SV Thuele II 11. SV BW Galgenmoor II 12. TUS Falkenberg II 13. BSV Kneheim II 14. BV Varrelbusch II

23 23 23 23 23 23 23 23 23 23 23 23 23 23

120:36 59 100:31 55 84:43 50 78:37 47 72:39 47 74:35 45 78:42 44 41:67 27 37:66 26 42:66 22 45:83 21 33:103 11 23:96 9 29:112 6

3. Kreisklasse Cloppenburg III Freitag, 11. Mai, 19.30 Uhr SV Vikt. Elisabethfehn II - FC Sedelsberg II Sonntag, 13. Mai, 13.15 Uhr Strücklingen III - SV Mehrenkamp II (10 Uhr) SV Gehlenberg-N. III - Altenoythe III (10 Uhr) FC Sedelsberg III - SV Scharrel II (10 Uhr) BV Neuscharrel II - SV Mehrenkamp III SV Marka Ellerbrock - SV Harkebrügge III SC Kampe/Kamperfehn II - SV BW Ramsloh III Mittwoch, 16. Mai, 19.30 Uhr SV Vikt. Elisabethfehn II - SV Scharrel II 1. FC Sedelsberg II 23 2. SV Marka Ellerbrock 23 3. SV Mehrenkamp III 23 4. FC Sedelsberg III 23 5. SV Mehrenkamp II 23 6. SC Kampe/Kamperfehn II 23 7. BV Neuscharrel II 23 8. SV Harkebrügge III 23 9. SV Scharrel II 22 10. SV B-W Ramsloh III 23 11. SV Vikt. Elisabethfehn II 22 12. SV Altenoythe III 23 13. SV Gehlenberg-Neuvrees III 23 14. SV Strücklingen III 23

76:23 77:21 62:27 60:32 57:54 59:48 55:44 48:71 33:39 43:58 26:59 30:69 31:65 26:73

59 50 47 44 36 35 35 30 25 23 23 19 15 10

Lauftreff des SV Bethen überzeugt Tolle Ergebnisse in Hamburg / Regina Rahenbrock mit sensationeller Leistung VON BÜRGERREPORTER MICHAEL OBERSCHELP HAMBURG/BETHEN. Der Hamburg Marathon gilt als eine der renommiertesten Laufveranstaltungen überhaupt. Grund genug, dass sich der Lauftreff des SV Bethen auf den Weg machte, um die 42,195km zu bewältigen Nahezu eine Million Zuschauer trugen die rund 14.000 Teilnehmer des Marathons durch die Hansestadt und trieben die Läufer förmlich zu Höchstleistungen. Mit dabei auch eine Abordnung des SV Bethen. Nach akribischer und schweißtreibender Vorbereitung wollten vier Unentwegte die Gren-

zen der körperlichen Belastung ausloten. Mit Andreas Beherenswerth (3.45 Stunden), Michael Oberschelp (4.07 Stunden) und Herbert Scharf (4.12 Stunden) schafften drei Läufer respektable Ergebnisse und dürfen sich nunmehr „Finisher“ des Hamburg Marathons nennen. Die Vierte im Bunde setzte indes, der ohnehin starken Bether Leistung noch einen Drauf. Regina Rahenbrock wurde mit beachtlichen 3.27 Stunden sensationelle 109. von immerhin 2.543 Teilnehmerinnen in der Damenkonkurrenz. Auch beim Staffelmarathon überzeugten die SVB-Damen. Ute Scharf, Judith Kröning, Christine Miener und Sandra Mühr

absolvierten die Marathondistanz gemeinsam und landeten auf Rang 83 von 879 Mannschaften insgesamt. Michael Oberschelp, Lauftreff-Obmann beim SV Bethen, zeigte sich begeistert von der Veranstaltung: „Das war eine sensationelle Veranstaltung. Neben der tollen Streckenführung treiben die Zuschauer die Läufer zu Höchstleistungen. Und was unsere Damen geleistet haben war für uns die Krönung des Hamburg Marathons 2012.“ Somit kann der Bether Lauftreff nicht nur sein fünfjähriges Bestehen, sondern auch die beachtlichen Leistungen beim Hamburger Marathon gebührend feiern

Der Lauftreff des SV Bethen überzeugte beim Hamburg-Marathon.


Region

Neue Zeitung

Landpartie im Musemsdorf Ă&#x153;ber Himmelfahrt vier Tage lang unter dem Motto â&#x20AC;&#x17E;Das Blumenfestâ&#x20AC;&#x153;

Hilflos wirkende JungvĂśgel mĂźssen nicht unbedingt â&#x20AC;&#x17E;gerettetâ&#x20AC;&#x153; werden, meinen NaturschĂźtzer. Foto: NABU

JungvĂśgel nicht mit nach Hause nehmen

CLOPPENBURG. Am Himmelfahrtswochenende vom 17. bis 20. Mai Ăśffnet die Gartenpartie im Cloppenburger Museumsdorf wieder ihre Pforten und präsentiert unter dem Motto â&#x20AC;&#x17E;Das Blumenfestâ&#x20AC;&#x153; Pflanzen, Gartendekoration und Kunsthandwerk sowie einen Wochenmarkt, der einen Einkauf wie frĂźher bietet - von GemĂźse und Obst Ăźber Gebäck bis zum Gartengerät. Die etwa 100 Aussteller präsentieren eine Vielfalt an Garten- und Wohnwelten, neue Blumenkreationen und

Dekorationstrends. FĂźr Kinder ist dieses Jahr unsere gute â&#x20AC;&#x17E;alteâ&#x20AC;&#x153; Dampfeisenbahn auf dem Brinkplatz wieder mit von der Partie, und in der kleinen Dorfschule wird es fĂźr die jungen Besucher der Gartenpartie â&#x20AC;&#x17E;blumigâ&#x20AC;&#x153; zugehen! Sie kĂśnnen ein etwa einstĂźndiges â&#x20AC;&#x17E;Blumenpraktikumâ&#x20AC;&#x153; absolvieren, wo sie allerlei Wissenswertes Ăźber Blumen erfahren. AnschlieĂ&#x;end erhalten die jungen Experten eine â&#x20AC;&#x17E;Praktikumsbescheinigungâ&#x20AC;&#x153;. In der TĂśpferei des Muse-

umsdorfes wurden rechtzeitig zur Gartenpartie von den TĂśpferinnen â&#x20AC;&#x17E;Blumenbecherâ&#x20AC;&#x153; auf der historischen Drehscheibe gedreht und mit wunderschĂśnen Blumenmotiven bemalt. Auch in den vielen anderen Gebäuden des 16. bis frĂźhen 20. Jahrhunderts â&#x20AC;&#x201C; alles wiedererrichtete Originalgebäude aus verschiedensten Regionen Niedersachsens â&#x20AC;&#x201C; werden die Besucher NĂźtzliches und SchĂśnes fĂźr die bevorstehende Sommerzeit finden. Entdecken kĂśnnen die Gäste auch die Vielfalt

Vogelkinder sind nicht immer hilďŹ&#x201A;os

Kunsthandwerk und NĂźtzliches fĂźr den Garten - die Landpartie bietet beides.

LANDKREIS. Der NABU Niedersachsen appelliert jetzt an die BevÜlkerung, vermeintlich hilflose Vogelkinder auf jeden Fall in der freien Natur zu belassen. Nur ganz selten handelte es sich bei gefundenen JungvÜgeln am Boden um verlassene, verletzte oder geschwächte Tiere, die Hilfe benÜtigen, so der NABU Niedersachsen. Es tschirpt und piept in den Nistkästen, Hecken und Gebßschen. Mit zarten Stimmchen bettelt der Vogelnachwuchs vehement um Futter. Nun verlassen die Kleinen das sichere Nest und bekommen von den Eltern die leckersten Ecken gezeigt, erklärte der NABU. Dies bedeutet auch wieder

des Angebots von handgefertigten Textilien aus leichten Leinen- und Baumwollstoffen, farbenfrohen Blumendekorationen, feiner Tischwäsche und Porzellan fßr den Kaffeetisch und vielen kreativen Geschenkideen aus den Werkstätten erfahrener Kunsthandwerker. Während des viertägigen Blumenfestes des Museumsdorfes erklingen da und dort sommerliche Melodien und es werden ßberall leckere Speisen und erfrischende Getränke angeboten. Das Museumsdorf ist täglich von 9 bis 18 Uhr geÜffnet. Informationen gibt es unter Telefon 04471 - 9484-0 oder auf www.museumsdorf.de.

ein starkes Telefonaufkommen beim NABU und seinem Team im Artenschutzzentrum Leiferde: Tierfreunde wollen vermeintlich in Not geratenen JungvĂśgeln helfen. â&#x20AC;&#x17E;Manche Vogelarten verlassen nämlich das Nest bereits, bevor sie fliegen kĂśnnenâ&#x20AC;&#x153;, erläuterte Bärbel Rogoschik, Leiterin NABU-Artenschutzzentrum Leiferde. â&#x20AC;&#x17E;Dazu zählen nicht nur typische NestflĂźchter wie Enten, Fasanen oder Kiebitze, sondern auch einige Singvogelarten.â&#x20AC;&#x153; Bei Gefahr durch Katzen oder an vielbefahrenen StraĂ&#x;en sollten die Tiere ins Geäst des nächsten Busches gesetzt werden.

Der historische Wochenmarkt zieht die Besucher an.

DeVries Brauchtumsmarkt mit Strandkorbmeisterschaft am Sonntag, 13. Mai 2012 am Sonntag, den 13. Mai, findet auf dem

Auch fĂźr die kleinen Besucher finden sich auf

deVries Firmengelände in Deternerlehe wieder

dem Markt interessante Aussteller. HĂźpfburg

der alljährliche deVries Brauchtumsmarkt statt.

und Rollenrutsche runden das Kinderprogramm ab. Hunger und Durst kÜnnen an den Ständen

Fotos: Museumsdorf

11-18 Uhr

13. Mai, So.

verkaufsoffen

GroĂ&#x;er Brauchtumsmarkt mit der 2. deVries Strandkorbmeisterschaft

Zahlreiche Handwerker zeigen den Besuchern

der Ăśrtlichen Vereine gestillt werden. FĂźr die

Â&#x2021; Besichtigung der laufenden Strandkorbproduktion

zwischen 11-18 Uhr eine breite Palette

Unterhaltung sorgt der Shanty-Chor â&#x20AC;&#x17E;Sieler

Â&#x2021; KĂźkenaufzucht, Kutschfahrten und Ponyreiten

verschiedener alter Handwerke und Bräuche.

Wichter un Jungsâ&#x20AC;&#x153;.

Â&#x2021; Kettensägekunst aus Baumstämmen, Skulpturen-Eisenschmiede, Holzschuhmacherei, dekorative Tonarbeiten Â&#x2021; groĂ&#x;e Strandkorbverlosung zugunsten der Feuerwehr Deternerlehe Â&#x2021; .LQGHUĂ RKPDUNW+ SIEXUJ5ROOHQUXWVFKH Â&#x2021; FĂźr das leibliche Wohl und Unterhaltung sorgen: der Ortsverein Deternerlehe, die HeimatbĂźhne JĂźmme, der BoĂ&#x;elverein Deternerlehe  XQGGHU6KDQW\&KRUŕĄ?6LHOHU:LFKWHUXQ-XQJV´

$XVĂ XJV]LHOXQG6SDÂ&#x2030;IÂ UGLHJDQ]H)DPLOLH AuĂ&#x;erdem

kĂśnnen

sich

Besucher

Zu den besonderen HÜhepunkten desTages zählt

einen Eindruck von der Herstellung eines

wieder die deVries Strandkorbmeisterschaft.

Strandkorbes

Die Wettkämpfe starten um 14 Uhr.

verschaffen.

die Die

komplette

deVries Strandkorbproduktion bleibt fĂźr das

â&#x20AC;&#x17E;Ein gelungener Tag fĂźr die ganze Familie!â&#x20AC;&#x153;

Publikum an diesem Tag geĂśffnet.

StrandkĂśrbe

Alu-MĂśbel Set

II.Wahl, in verschiedenen AusfĂźhrungen

4x StĂźhle, 1x Tisch, 1x Schirm 1B-Ware, 6x StĂźhle, 1x Ausziehtisch (150-200 cm), inkl. komplett $XĂ DJHQ 7LVFKWH[WLOLHQ

schon ab

â&#x201A;Ź

Balkon-Set LQNO$XĂ DJHQ

â&#x201A;Ź

80,-

â&#x201A;Ź

398,-

Tische

79,- schon ab II.Wahl

dekoVries GmbH %LUNHQVWUDÂ&#x2030;H 26847 Deternerlehe

HolzmĂśbel Set

â&#x201A;Ź

50,-

komplett â&#x201A;Ź

498,-

Reststoffe schon ab

Tel.: 0 49 57 / 91 01 16 )D[ www.deVries-Group.de

â&#x201A;Ź

2,-

Ă&#x2013;ffnungszeiten  :(5.69(5.$8) Di.-Fr. 10-17 h ¡ Sa. 9-13 h


S

Neue Zeitung

Lokales

13

Alles was Recht ist muss ich fßr die Benutzung der Toilette in einer Autobahnraststätte Geld bezahlen? Es handelt sich doch um ein Restaurant und damit um ein Lokal, welches dem Gaststättenrecht unterliegt.

Kommentar von Rechtsanwalt und Notar Otto HĂśffmann, Cloppenburg

KÜnnte man meinen. Um zu vermeiden, dass die Toiletten in den Autobahngaststätten umsonst genutzt werden kÜnnen, wie dies bei allen anderen Gaststätten mÜglich und Pflicht ist, musste also ein anderes Gesetz her. Man darf natßrlich nicht vergessen, dass die Nutzung der Toiletten in den Autobahngaststätten jedermann, also nicht nur den Gästen erlaubt ist.

Kostenlose Die Kinder bedankten sich mit einem kräftigen Applaus fßr einen sehr gelungenen Vormittag.

Foto: gsl

Polizei steigt auf die Bßhne Zur Verkehrserziehung spielen die Beamten auch schon mal mit Puppen LASTRUP (GSL). Verkehrserziehung einmal anders: Im Rahmen der Präventionsarbeit an der Lastruper Grundschule war die Pädagogische Polizeipuppenbßhne der Polizeidirektion Oldenburg an drei Tagen zu Gast. Fßr die Klassen 1 und 2 ging es um Verkehrsprävention und fßr die Klassen 3 und 4 um Gewaltprävention. Die Polizeipuppenbßhne ist ein unterstßtzendes und wichtiges Instrument zur Verkehrserziehung und nimmt bei ihrer Tätigkeit die Belange der Kinder auf, um sie auf kindlicher Ebene umzusetzen. Mit der Puppenbßhne will die Polizei helfen, grundlegendes Wissen und

grundlegende Einstellungen zu vermitteln. So galt es gemeinsam mit den Puppen, mal ohne, mal mit Worten â&#x20AC;&#x201C; gespielt von den Polizeibeamten Annelie BĂźter, Bianka Stutz und JĂźrgen Paul zu erleben: Wo beginnt Gewalt? Was prägt die einzelnen Charaktere? Wie kann man damit umgehen? Wo gibt es Hilfe in den verschiedenen Situationen? Konfliktsituation auf dem Schulweg, KĂśrperverletzung, Beleidigung, Erpressung, Anstiftung zum Diebstahl, Diebstahl, â&#x20AC;&#x17E;Petzenâ&#x20AC;&#x153;, also Zeuge sein sowie Hilfe holen, kamen in den perfekt in der Jugendsprache dargestellten Szenen aus dem alltäglichen

Leben zur Sprache. Auch welche Gefahren im StraĂ&#x;enverkehr lauern und wie man ihnen begegnet wurden angesprochen. Hauptthemen waren der Zebrastreifen und die verschiedenen Formen der FahrbahnĂźberquerung. Die einzelnen Themen wurden kindgerecht im realen StraĂ&#x;enverkehr geĂźbt. Gerade diese Realitätsnähe und die Verlagerung auf die Puppendarstellung nahmen die jungen SchĂźler dermaĂ&#x;en in den Bann, dass diese direkt Parallelen zu ihrem Alltag zogen und auch zur Sprache bringen konnten. Die Kinder bedankten sich mit einem kräftigen Applaus

fĂźr einen sehr gelungenen Vormittag. In einer Nachbereitungsstunde in den Klassen wurden die Themen zusammen mit den Beamten noch weiter vertieft. Hier ging es um Selbstbehauptung, wie laufe ich, ohne Opfer zu werden, wie sage ich ganz klar und deutlich â&#x20AC;&#x17E;Nein, das will ich nichtâ&#x20AC;&#x153;, wie entschuldige ich mich oder kann ich selber Anzeigen erstatten. Ferner wurde Ăźber eigene Gewalterlebnisse gesprochen und auch Ăźber Orte, wo die Kinder vielleicht Angst haben, wie Spielplatz, Sportplatz usw. Am Nachmittag fand dann noch ein informativer Elterngesprächskreis statt.

Toiletten oder FernstraĂ&#x;en? Was die Kneipen betrifft, herrscht in Deutschland ein Flickenteppich. Das Gaststättenrecht ist Ländersache. Gleich ist fĂźr alle die Verpflichtung, Toiletten vorzuhalten. Es gilt der Grundsatz: Keine Kneipe ohne Klo. Doch was ist eigentlich mit den Gaststätten und Restaurants an der Autobahn? Die Frage tauchte wieder auf, nachdem die Firma Sanifair den Preis fĂźr die Toilettenbenutzung von 0,50 EUR auf 0,70 EUR erhĂśht hatte. Daraufhin beschäftigte sich der Bund-LänderAusschuss â&#x20AC;&#x17E;Gewerberechtâ&#x20AC;&#x153; auf seiner letzten Tagung mit dieser Frage. Warum

Der Ausschuss sah hier keinen Raum fĂźr die Anwendung des Gaststättenrechts. Vielmehr fielen Einrichtungen, die Bestandteil der Bundesautobahn sind, unter das BundesfernstraĂ&#x;engesetz. Dessen Regelungen gingen als Sonderverordnungsrecht dem allgemeinen Gaststättenrecht vor. Dies gelte auch fĂźr den Betrieb und die Regelung der Toilettennutzung. Schon ist der Bund aus dem Schneider. FĂźr die Raststätten gilt das BundesfernstraĂ&#x;engesetz. Dieses sieht zwingend keine Toiletten vor, jedenfalls keine unentgeltlichen. Punktum.

mobilg n h o W etun vermi

AVIANO i 875

LUXUS PUR

,Ă&#x2039;NGE Ms:ULADUNGKGs03s/PTIONAL!LUFELGEN !UTOMATIK -ETALLIC USW

ab

84.900.-

InterCaravaning 15-Jahresedition

NEXXO T 728 G 8.800.- 

Inkl. Geburtstagspaket im Wert von s%URO  -OTOR -JET K7 03 OPTIONALBIS03 !UTOMATIKGETRIEBE s,%$ 4AGFAHRLICHT s&IAT,EDERLENKRAD s!IRBAG &AHRERUND"EIFAHRER s4EMPOMAT

s"LUETOOTHUND2Ă CKFAHRKAMERA s+LIMAANLAGE&AHRERHAUSAUTOMATISCH s!UÂ&#x201D;ENSPIEGELELEKTRISCHVERSTELL UNDBEHEIZBAR s%INZELBETTEN (ECKGARAGE

*2 Zzgl. Fracht 990,- , Brief und TĂ&#x153;V 235,- . | Alle Preise inkl. 19% MwSt. / Nur solange der Vorrat reicht. Ă&#x201E;nderungen und IrrtĂźmer vorbehalten. Abbildungen kĂśnnen teilweise Sonderausstattungen enthalten, die nicht im Lieferumfang enthalten sind.

SERIE

LIMITIERTE SONDER

NEXXO t 728 G

(inkl. Geburtstagspaket)

Hauspreis: 51.990,-

i 875 G

17 Zoll TFT Flachbild Fernseher 12 V

i 870 G

nur

PREMIO

22 lh CAMPINGGAS

999.-

33.900.8JOOFS

Neuer Gaspreis

11.300.-

nur

Weinsberg CaraBus ab

nur

fĂźr Boot und Wohnmobil

Kastenwagen

19% Mwst gespart z.B. BĂźrstner Premio 400TS

179.-

Automatische Digitale SAT-Antenne

16.90

Joi/ Ifmnvu Mbz

'MBJS "SUP

26802 Moormerland Neermoor Gewerbegebiet Wankelstr. 14 - direkt an der A 31 Abf. Neermoor

Tel. 0 49 54 / 68 88 ¡ www.cacemo.de


Bild des Monats

NZ total verzückt Mitmachen: Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt

Zwei tíerisch gute Freunde

Foto: Bürgerreporter Hans Meister aus Papenburg

Die Seele baumeln lassen tut tierisch gut. Foto: Bürgerreporterin Bettina Banduhn aus Rhauderfehn

Wenn man dieser Tage durch die Flure des Verlagsgebäudes der Neuen Zeitung läuft, hört man beinahe aus jedem Büro verzückte „Oh‘s“ und „Ah‘s“ und quietschendes Gekicher. So groß ist die Freude an den Fotos der aktuellen Bild des MonatsAktion. Die Bürgerreporter veröffentlichen schon fleißig

ihre schönsten Bilder zum Thema „Tierisch gut“. Ende des Monats wählt die Jury aus diesen Bildern ihren Favoriten, der dann mit einer Digitalkamera gesponsert von Euronics Ostrhauderfehn ausgezeichnet wird.

Wer mitmachen möchte, meldet sich einfach auf www. neue-mitmach-zeitung.de an und veröffentlicht seine Bilder unter dem Stichwort „Tierisch gut“.

Finden Sie auch etwas tierisch gut?

Ostrhauderfehn

Ich kann tierisch gut springen Foto: Bürgerreporterin Kristin Pawlowski aus CLP

Bitte streicheln! Foto: Bürgerreporter Andreas Broschinski aus Emden

Mir geht es tierisch gut Foto: Bürgerreporterin Melanie Meyer aus dem Saterland

Tierisch gute Kuschelzeit Foto: Bürgerreporterin Aenne Douwes aus Leer

Einfach tierisch gut relaxen Foto: Bürgerreporterin Jetti Kuhlemann aus Rhauderfehn

Eng aber tierisch gut Foto: Bürgerreporter Matthias Sass aus Bockhorst

Tierisch guter Mai-Käfer Foto: Bürgerreporter Heyo Strenge aus Papenburg

Rätsel der Woche dem Wind zugekehrte Seite

Gedankenfolge, -gang

Formblatt, Formular

Sudokurätsel Füllen Sie die leeren Felder so aus, dass in jeder Zeile, in jeder Spalte und in jedem 3-x-3-Kästchenquadrat alle Zahlen von 1 bis 9 stehen. Viel Erfolg beim Lösen!

•› ³ "™ ›ÄÆ Â ʛ"™Æ›–ÄƐ ¿ÂÆ “  ­™Â șÈĐQ Papstname

Heimers Küchengalerie GmbH & Co.KG Kollmannsweg 2 / B70 26871 Aschendorf Telefon (0 49 62) 99 65 50 + 51 Telefax (0 49 62) 99 65 52 info@heimers-kuechengalerie.de www.heimers-kuechengalerie.de

Abk.: Edition Initialen Redfords

Leichtmetall (Kurzwort)



dt. Komponist (19011983) Fehlschlag beim Tennis Ausfuhrverbot

Wort am Gebetsende

Fremdwortteil: mit

Himmelskörper

jegliches, sämtliches

Auflösungen der letzten Woche:

Chalet

Zitat zwischen Zahlen

Sudokurätsel Auflösung des letzten Rätsels

Tierwelt

1 2 4 7 6 6 8 3 7 2 3 9 2 4 9 3 8 5 1 2 1 6 7 2 5 3 5 7 2 1

I H A N U N A

Fremdwortteil: vor Initialen der Hepburn †

franz., span. Fürwort: du

W-28

E R R S E T T T E N

U F R U N E S O T K O H E I N E R O G G E N N E E U N

M A T E K O N S U L

7 9 5 6 3 8 4 1 2

3 6 2 7 4 1 9 5 8

8 1 4 9 2 5 3 6 7

6 5 3 4 9 2 8 7 1

2 7 1 3 8 6 5 9 4

4 8 9 1 5 7 2 3 6

9 4 6 2 1 3 7 8 5

1 2 8 5 7 9 6 4 3

5 3 7 8 6 4 1 2 9

N F L U S S I E S T I D E A L I N K T I N S T I T S C H E I P E S T O I M E P H A Q U A R E L L Z I E B R E I L N G E R I S P R O N I N F U S I N E I B L O N D F A C H I Z W E A U S G E H E N B L A M A B E L I P E P E R O N Z E N T R A L E 1 = F, 2 = B, 3 = L, 4 = W, 5 = Q, 6 = H, 7 = G, 8 = N, 9 = U, 10 = R, 11 = T, 12 = M, 13 = I, 14 = Z, 15 = E, 16 = A, 17 = O, 18 = P, 19 = C, 20 = S, 21 = K, 22 = D. Es ist nicht alles Gold, was glaenzt.

Zitat zwischen Zahlen Die Zahlen sind durch Buchstaben zu ersetzen. Dabei bedeuten gleiche Zahlen gleiche Buchstaben. Nach richtiger Lösung ergeben die farbigen Felder, zeilenweise von oben nach unten gelesen, ein Zitat aus „Hamlet“ von William Shakespeare. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

16

10

9

12

13

10

19

10

10

18

12

19

11

2

3

6

12

3

16

10

19

11

6

7

9

3

8

15

16

10

12

12

10

6

14

18

9

13

18

12

10

18

12

20

14

16

17

perfekte, genaue 10 Abbildung Stern-,Himmels- 11 forscher

20

10

6

20

14

16

17

18

12

19

3

6

3

8

18

10

10

16

3

10

5

10

11

8

20

14

10

6

12

10

7

13

16

11

18

18

10

6

2

10

16

11

18

18

10

6

18

12

19

11

10

1

6

10

4

13

18

18

6

3

12

10

11

16

16

10

19

2

14

10

Lesestoff ein Gewürz Duldsamkeit vollzählig

Knorpelscheibe 8 im Kniegelenk TV-Prüfsendung

Meeressäugetier Umwelt, Atmosphäre erlauben ruhig, abgeklärt Haarbüschel Randbemerkung Überempfindlichkeit


Stellenmarkt

Neuen Zeitung.

Qualität.

Sicherheit.

Kompetenz.

Rufen Sie uns einfach an 04 91 / 96 07 01 61

Wir suchen schnellstmĂśglich einen

Mechatroniker / Mechaniker und / oder Meister (m/w)! Schriftliche Bewerbung an:

KFZ-Kramer

9

Suchen & Finden

Schalten Sie Ihr Stellenangebot in der

IHRE MEHRMARKENWERKSTATT fßr alle Marken, alle Modelle Rhauderfehn ¡ 3. Sßdwieke 50 Tel. 0 49 52 / 39 10 ¡ www.kfz-kramer.de

MEISTERSERVICE FĂ&#x153;R ALLE MARKEN FuĂ&#x;pflege - Kosmetik - Massagen

FreiberuďŹ&#x201A;ich, selbstständiges Arbeiten beiten n s%RFAHRUNGMITDIABETISCHEN&Ă Â&#x201D;EN

s+OSMETIKAUSBILDUNGERWĂ NSCHTsSOWIE&UÂ&#x201D;PmEGE

Alles fĂźrs Kind Achtung Top Adresse seit Ăźber 4 Jahren, Jump Baby und Kinder Secondhand Laden in Papenburg, Graderweg 63. Ă&#x2013;ffnungszeiten Mo. - Fr. 9.00 13.00Uhr. Mo. Di. Mi. Fr. 15.00 18.00Uhr ď&#x20AC;¨ 04961-802831 o. 0172-2588690

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zu sofort eine/n qualiďŹ zierte/n

Mechatroniker/in Elektriker/in Mechaniker/in Bewerben Sie sich noch heute bei uns. K & E Fahrzeugtechnik GmbH Im Gewerbegebiet 10 26842 Ostrhauderfehn Tel. (0 49 52) 82 66 63 Bosch Car Service ...alles, gut, gĂźnstig 666".2#(2%15)#%#.,

ADN Schuldnerberatung e.V. Anerkannte gemeinnĂźtzige Stelle. Kostenlose Beratungsgespräche. Terminabsprache: ď&#x20AC;¨ 04914544758

Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - BarĂ&#x;el / Teilbezirke gesucht. ď&#x20AC;¨ 04928-9110364 Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - Hesel / Kiefeld - gesucht. ď&#x20AC;¨ 04928-9110364

Mitarbeiter fĂźr Versicherungsagentur gesucht, mit Option auf Festanstellung. VolksfĂźrsorge- Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - Apen / Teilbezirke Agentur Gerda Bunger. gesucht. ď&#x20AC;¨ 04928-9110364 ď&#x20AC;¨ 0176 - 20627770 PARTNERVERMITTLUNG seit Zusteller fĂźr unsere Wochenzei1975 & einzigartig in der BRD, tung in - Friesoythe / Teilbezirlukrativ, sucht wegen Erweite- ke - gesucht. ď&#x20AC;¨ 04928-9110364 rung Mitarbeiter/in fĂźr Super- Zusteller fĂźr unsere WochenzeiAgenturen. ď&#x20AC;¨ 04483-930720 tung in - Petersfeld - VarelPolnisch/deutsch sprechende busch - gesucht. ď&#x20AC;¨ 04928Partner mit Kontakten n. Polen 9110364 gesucht. Kontakt: info-hierse Zusteller fĂźr unsere Wochenzeimann@t-online.de ď&#x20AC;¨ 049 63- tung in - Hesel / Teilbezirke 91 90 47 gesucht. ď&#x20AC;¨ 04928-9110364 Suche Imbisspersonal fĂźr die Ta- Zusteller fĂźr unsere Wochenzeiges- und Abendschicht, in Voll- tung in - Apen - Osterende oder Teilzeit ď&#x20AC;¨ 0491-61068 gesucht. ď&#x20AC;¨ 04928-9110364 Suche zuverlässigen Kraftfahrer/ in und Aushilfsfahrer fĂźr KĂźhlSchalten Sie Ihre zug im nationalen Fernverkehr, Kleinanzeigen einfach Rentner bevorzugt, Fs. Klasse CE ď&#x20AC;¨ 0173-5815579 und bequem unter Wer mĂśchte im Bereich Wellness und Ernährung mitarbeiten? ď&#x20AC;¨ 04956-4048730 Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams - Servicekräfte sowie eine Reinigungskraft auf 400,-` Basis. Telefonische Bewerbung unter: ď&#x20AC;¨ 04951-2318 Gasthof Fährhaus, Mitling-Mark. Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - Ramsloh / Teilbezirke - gesucht. ď&#x20AC;¨ 04928-9110364 Zusteller fĂźr unsere Wochenzeitung in - Esterwegen / Teilbezirke - gesucht. ď&#x20AC;¨ 049289110364

www.neue-mitmach-zeitung.de

Stellengesuche EDV-Trainer, 53 J, sucht Fest-/ Teilzeitanstellung in einem BĂźro-/ EDV-Team. 20 Jahre Erfahrung in MicrosoftSchulungen, Word, Excel, Power Point, Access, Betriebssysteme. Studium Erwachsenenbildung, Ausbildereignung, Zertifizierter Microsoft Office 2007-Master. Gerne auch Praktikum. ď&#x20AC;¨ 04923-383976, eMail: Principal1@arcor.de

Bitte beachten Sie unseren vorgezogenen AnnahmeschluĂ&#x;!

Nächste Woche schon am Mittwoch, 16. Mai um 12 Uhr

Barankauf - Geld sofort. Wir suchen Kinderwagen, Buggies, Laufgitter, Bettchen, HochstĂźhle, Umstandsmode, Bobbycar, Trecker, Laufräder, Fahrradanhänger - alles rund ums Kind www.kinderkiste-lingen.de ď&#x20AC;¨ 0591-51652

Neue Zeitung zum Wochenende

BESCHEIDENE, bildhĂźbsche Damen aus Osteuropa suchen Partner 30 - 70, gerne ländlich. Info HĂśhenverstellbarer Kinder- & Fotos anfordern. ď&#x20AC;¨ 04483schreibtisch mit neigbarer 930720 Schreibplatte, FP 35`, Schreib- Bin ehrl., offen, humorv, sportl. tischstuhl mit Armlehne, FP 20` und flexibel â&#x20AC;&#x201C; soll ich als ď&#x20AC;¨ 0491-67761 â&#x20AC;&#x17E;MauerblĂźmchenâ&#x20AC;&#x153; mein Leben verbringen? Marianne, Berufstätig, 55J., schlank, gut ausseh., sucht den Kontakt mit einem liebev. Herrn bis Mitte 60. ď&#x20AC;¨ 04966-9129794 auch Sa/So PartnerRing24

Bodenbeläge Lieferung und Verlegung vom Fachmann. Beratung bei Ihnen zu Hause ď&#x20AC;¨ u. Fax 04499-2607 oder 01629898297

Die Kinder fĂźhren ihr eig. Leben, und so ist es um mich recht ruhig geworden. Eva, eine aufgeschl., Kauffrau iR., 68J., gepfl., schlk, sympath, sehnt sich nach einer harmon. Partnerschaft. Treue, Ehrlichk. und Romantik sind ihr wichtig. Auch ist sie eine perf. Gastgeberin und KĂśchin.: ď&#x20AC;¨ 04966-912364 auch Sa/So SeniorenPartnerRing

Heiko Spritzputz Facharbeit, Qualität, 25-jährige Erfahrung ď&#x20AC;¨ 0031-599-587141

Hochbett, Zwillingsschopper, Tisch-Fussball ď&#x20AC;¨ 05432-807133

.Ă&#x2039;HERE)NFORMATIONENBEIM6ORSTELLUNGSGESPRĂ&#x2039;CH"EWERBUNGSUNTERLAGEN MIT:EUGNISSENBITTEANMartina GrĂśne (Dipl. ärztl. geprĂźfte FuĂ&#x;pďŹ&#x201A;egerin)

SchwarzmoorstraĂ&#x;e 1 ¡ 26817 Rhauderfehn Tel. 04952/8266955 ¡ 0175-2415160 ¡ www.tenderfeet.de

Garten

Nächste Woche sind die Väter los!

Schwimmtreff Intensiveinstieg fĂźr Kinder ab 4 J. in Flachsmeer. Spielerisch und schrittweise fĂśrdern wir Ihr Kind bis zum sicheren und vielseitigen Schwimmen. www.hiersports.de ď&#x20AC;¨ 04963-919047

Baumarkt / Werkzeuge BaugerĂźst sowie FassadengerĂźst, DrehstĂźtzen, GerĂźstbĂścke, BauanschluĂ&#x;kasten, Schalzwinger, DOKA-Träger, RĂźttler, Steinkneifer, Stromerzeuger usw. verleiht ď&#x20AC;¨ 04954-4830

Ein ganz norm. Mann mit gutem Beruf, sucht ganz norm. Frau! Geselliger Angestellter, 53J., leicht graumeliert, durchaus attrakt. + ein begeist. Tänzer, aufgeschl, freut sich auf eine erste Begegnung: Anruf Ăźber ď&#x20AC;¨ 04966-9129794 auch Sa/So PartnerRing24

Fliegengitter fĂźr Fenster und TĂź- Immer allein ist auch nicht das Wahre! Aber so von ganz allein ren ď&#x20AC;¨ 04950-2803 klopft niemand bei mir an, deswww.fliegengitter-service.de halb vers. ich es auf diesem Garagentore Werksverkauf. Weg. Rosi, Ltd. Angestellte i.R., Ausbau des alten Tores, Entsor- 61J., aktiv. attraktiv, gefĂźhlv., gung, Lieferung und Montage zärtl. und viels. interessiert, des neuen Tores, incl. Maurer- träumt von einem lieben Partund E-Arbeiten. ner. FĂźhlt sich jemand angesproMK Siemer Tortechnik chen? Anruf Ăźber: ď&#x20AC;¨ 04966ď&#x20AC;¨ 04499-92820 912364 SeniorenPartnerRing Verleih von GerĂźsten, DrehstĂźt- Mit 59 J., noch einmal so richzen, Dokaträger, GerĂźstbĂścke tig durchstarten! Hans-Bernd, usw. ď&#x20AC;¨ 05953 - 8407 ein leidenschaftl. Tänzer, sehr aufgeschl., zärtl. + einfĂźhls., mit eig. Betrieb, ist auf der Suche Bekanntschaften nach einer gleichges. Partnerin. Bengel sucht keinen Engel Er 45 ď&#x20AC;¨ 04966 - 912364 tgl. sucht schlanke Sie die keine fes- SeniorenPartnerRing te Beziehung will aber ihren Mit Dir will ich durch Dick und SpaĂ&#x;. Bin 188 groĂ&#x; und schlank. DĂźnn gehen, dich liebev. umsorď&#x20AC;¨ 015120907345 gen und Dir immer ein verlässl. Detektei Heyen, ein Anruf ge- Partner sein. Wolfgang, sportl. Handwerksm. i.R., 65/180, nĂźgt. ď&#x20AC;¨ 04955-9374220 Wwer., humorv. tierlieb, aufwww.detektei-heyen.com geschl., sucht auf d. Weg die Herr, 49, sucht vorzeigbare Sie, Frau zum Aufbau einer harmon. fĂźr gelegentliche Freizeittreffen Partnerschaft. Lass mich nicht ď&#x20AC;¨ 0172-4579525 zu lange warten. ď&#x20AC;¨ 04966912364 tgl. SeniorenPartnerRing JUNGGEBLIEBENER LIEBER Silke, Arzthelferin, 61/170, ist MANN, 60J., NR, sauber und eine einfĂźhlsame, positiv dengepflegt, berufstätig, mĂśchte an den Wochenenden nicht kende Frau, die Geborgenheit mehr allein sein. Welche lie- einer Partnerschaft nicht länger vermissen mĂśchte. Ihre Hobbys be, unkomplizierte und ehrlisind Sport, Musik, Theater spieche Frau hat den gleichen Wunsch? Freue mich auf Dei- len, Auto und Fahrrad fahren, schwimmen und anderes. Pernen Anruf oder SMS! sĂśnliches Kennenlernen durch ď&#x20AC;¨ 0151-52256066 die Partnervermittlung Erika, Papenburg, seit 30 Jahren fĂźr www.erotik-store-aurich.de Sie tätig. ď&#x20AC;¨ 04961-72248 Erotikkino - Toy`s www.pv-erika.de

Bekanntschaften (gewerblich)

www.seniorenpartnerring.de

Ab Freitag wieder neue Sommerblumen. Pflanzencenter NiehĂźser, Hauptstr.104. ď&#x20AC;¨ 0170-4725445

Dachrinnenreinigung ab 2,10` dachreinigungen.jimdo.com Ago Partner vor Ort ď&#x20AC;¨ 04497-91135 HaushaltsauflĂśsungen und EntrĂźmpelungen von Haus, Hof und Betrieb mit Wertausgleich. Klein und MĂśbeltransporte ď&#x20AC;¨ u. Fax 04499-2607 oder 0162-9898297

Huus un Hoff. Hausmeisterservice. HĂźlp fĂśr binnen un buten ď&#x20AC;¨ 04902-989147

Containergestellung fĂźr GrĂźnabfall 5/7/9/12 cbm. Wulf : ď&#x20AC;¨ 04957-1736 Die Geschenk-Idee zum Muttertag! ...Ein Gutschein aus dem Kreativ-Hus, Am Walde 17, Ecke Marschstr., 26676 BarĂ&#x;el-Neuland ď&#x20AC;¨ 04499-1774

Gartengestaltung, PflasterarbeiMaler, Fliesenlegen und Innen- ten, Zaunbau... alles aus einer ausbauarbeiten, Renovierungs Hand! Pflanzencenter Scheper, und Sanierungsarbeiten fachge- Esterwegen ď&#x20AC;¨ 05955-2680 recht und gĂźnstig! ď&#x20AC;¨ 04955 5079767 oder 0172-4678172 Markisen und Plissee, Wintergartenbeschattung. Termine ď&#x20AC;¨ 0171-6116272 www.markisenroecker.de

GemĂźsepflanzen, Tomaten, Gurken, Paprika. Sonntag Schautag ab 14 Uhr im Pflanzencenter NiehĂźser, Sedelsberg.

Ostfriesen-Sofas aus eigener Herstellung, hochwertig verarbeitet, mit Federkern, Armlehnen beidseitig abklappbar, ab 398,- Euro. In verschiedenen GrĂśĂ&#x;en lieferbar, dazu auch passende Sessel. Hochwertige Bezugsstoffe ständig am Lager, ab 7,- Euro / lfd. Meter. Polsterei Nonnenmacher, Wiek links 14, Papenburg. ď&#x20AC;¨ 04963-8903 oder 04961-669292 www.polste rei-nonnenmacher.de UmzĂźge und Transporte, nah und fern, inkl. Einlagerung der MĂśbel, kostengĂźnstig u. zuverlässig ď&#x20AC;¨ Fa. 04955-937804 oder 0151-11263509

GroĂ&#x;e Auswahl an Formschnitte und Rhododendron im Pflanzencenter NiehĂźser, Sedelsberg.

www.ftb-sanierungen.de bietet Nutzen Sie die Gelegenheit : Hohlwandwanddämmung zum Rasenmäher / Freischneider Ersatzteile, zu unschlagbaren Festpreis ď&#x20AC;¨ 04499-922576 gĂźnstigen Preisen kauft man bei www.sexkino-aurich.de / tägl. KSB Ersatzteilvertrieb in Rhauwechselnde Filme aller Progr. derfehn ď&#x20AC;¨ 04952-809353 www.ksbersatzteile.de Film/Foto/Optik Der ErsatzteilgroĂ&#x;händler FrĂźhlingsaktion! Dias, VHS, Mini-DV, digitalisieren auf CD/ DVD, Der Hobbyscanner ď&#x20AC;¨ 04951-912281

Erotik (gewerbl.)

Flohmärkte

Flohmarkt - Bad Zwischenahn, Eyhauser Allee. 20. Mai von 11 17 Uhr. Info: ď&#x20AC;¨ 04403-3042 Hochw. Fahrradkorb VB 25,-`. oder 0174-4892069 10 Märchen-Kindervideos VB 12,-`. Microscope/Telescope De- FLOHMARKT IM SPEEDWAYlux Set, VB 15,-` ď&#x20AC;¨ 04959- STADION MOORWINKELS915940 DAMM BEI WESTERSTEDE (Linsweger Weg / Weg von der Schule). Sonntag 13. Mai, 11.00Dienstleistungen 17.00Uhr. Einlass fĂźr Händler ab ACHTUNG! Wir holen kostenlos 7.00Uhr, Besucher ab 9.30Uhr. www.ramona-bar.de Schrott, Altfahrz., Waschmasch., GĂźnstige StandgebĂźhr, z.B 5x5m Herde, GeschirrspĂźler, Trockner (Fahrzeug zählt mit) nur 15,-`. Tag und Nacht fĂźr Dich da! usw. ab. ď&#x20AC;¨ 05952 - 2598 Keine Neuware! -nur Hausbesuche- 01 51 / 57 29 83 98

Biete


Suchen & Finden

Neue Zeitung

Junge Familie sucht EFH o. DHH in Meppen, Haren & Umgebung bis 135.000,- `! Gebr. Jansen Immobilien GmbH, Haren  05932-732420 www.jansen-rdm.de

Garten

Immobilien Verkauf

Minibagger, 1,7to./ 2to./ 2,5to. und 8to., zu vermieten. Wulf.  04957 - 1736

Baugrundstück von privat in Geeste. 1500 m². Ohne Bauzwang. VHB 35 `/m².  05907-607

Sonntag Schautag 14-19 Uhr. Sommerblumen und Rosen in sehr großer Auswahl im Pflanzencenter Niehüser, Sedelsberg.

Suche Einachser mit Fräse auch alt und defekt, wie Agria Holder usw.  0174-1504182 TERRASSENÜBERDACHUNG, Aluminium , Maßanfertigung, Farbe nach Wahl OHNE Aufpreis! Bauelemente Meyer  049529215888

WŚŽƚŽǀŽůƚĂŝŬĂŶůĂŐĞŶ 

ǁǁǁ͘ĞŵƐͲƐŽůĂƌ͘ĚĞ

Terrassenüberdachungen von DER mit 10Jahre Garantie. In 3 Preisklassen 5x3m schon ab 1.965 `. Vereinbaren Sie noch heute einen kostenlosen Beratungstermin bei sich zuhause oder besuchen Sie unsere Ausstellung und überzeugen Sie sich von der Qualität (Strücklingen-Löningen-Wardenburg) Infos: www.DER-Hofmarkt.de  05432-598503

Donnerstag, 07.06.2012 um 10.30 Uhr - 8 K 71/11 26844 Jemgum, Oberfletmerstr. 22 Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung u. Nebengebäuden (Bj. ca. 1957-fiktiv, bzw. 2005, Wohnfläche ca. 240 m², Grundstück: 713 m² Verkehrswert: 112.000,- € Gebote ab 50 % des Wertes mögl.

!!Behandlung von Hormonstörungen u. Wechseljahrsbeschwerden jeder Art. Naturheilpraxis Andrea Wilkens, Splitting re. 54, Papenburg  04961-8097919

Gewichtsreduktion bei Übergewicht und Abbau von Fettdepots in einer Kombinationsbehandlung -ohne Diät- ohne Hungern. Eine Intensive wirkungsvolle, geSuche Planierrechen, Rütell- fahrlose, schmerzfreie Behandals alternative egge, Egalisierrechen für Einach- lungsmethode, ser auch alt und defekt  zur Fettabsaugung. Info + Anmeldung : Erika Peus, Heilprakti0174-1504182 kerin, Bad Zwischenahn  04403-9119190 Aschendorf  04962-5888

Solar - Reinigung

Suche Rasenmäher und Aufsitzmäher, auch defekt!  04955935864 Implantat Ohr - Akupunktur/ Raucherentwöhnung/ Übergewicht/ RLS/ Parkinson/ Migräne/ Tinnitus/ Rücken u. Gelenkschmerzen. Naturheilpraxis Angela Bülte, Ringstr. 10, 26789 Leer  0491 - 9250180 www.naturheil-kosmetik.de

Sehr Große Auswahl an Sommerblumen/ Ampeln. Über 300 neue Sommerblumen/ Stämme, ab 9` im Pflanzencenter Niehüser, Sedelsberg, Hauptstr.104. Zum Muttertag Gutscheine! Rosenstämme/Büsche, Sommerblumenampeln/Stämme in sehr großer Auswahl. Pflanzencenter Niehüser, Sedelsberg.

Terrassenfliesen ca 17 m² zu verkaufen. Preis (selbst aufnehmen) 18`/ m².  04498-921292 Der heutigen Ausgabe liegen in Teilbelegungen folgende Prospekte bei: Maco Möbel, Apen Emspark-Journal, Leer EP Hartke, Cloppenburg EP Grote, Ermke-Molbergen EP Hilgefort, Garrel EP Zemke, Bösel Euronics XXL, Ostrhauderfehn Pizzeria Bollywood, Ostrhauderfehn Autohaus Ruseler, Augustfehn NKD XXL, Weener Marktkauf, Minden Markant, Papenburg Euronics XXL, Westerstede Autohaus Grave, Werlte Markant, Langholt OBI, Emden Markant, Rhede Markant, Veenhusen Autohaus Thieme, Hesel Markant, Collinghorst Hammer, Emden Oldenburgische Landesbank Werben Sie gezielt und erfolgreich mit Beilagen! Tel.: 04 91/96 07 01-13

Gastronomie Frühstücksbuffet, Montag-Samstag, 9-12 Uhr, Treffpunkt - Creativa & Fehntjer Cafe - Ida-Centrum  04952-8286003

Gesundheit Gewichtsreduktion dauerhaft Nichtraucher o. Gewichtszunahme und vieles mehr - Hypnosepraxis Christiane Brandt  04496-2259817

Vorankündigungen: 28.06.12: Brutto-Rohbauland, Südlich der Rajenwieke, Westrhauderfehn (8 K 122/11) 28.06.12: Einfamilienhaus, Warsingsfehn, Dollartstr. 17 (8 K 116/11) 26.07.12: Einfamilienhaus, Bunde, Bunderhammrich 54 (8 K 136/11)

Neue Zeitung

Suche Rasenmäher und Aufsitzmäher, auch defekt!  04955935864

Tiermarkt 5j. Oldbg. Wallach, vom Züchter, dkbr., STM, springbetont, Preis: VB.  50444755

direkt 1,67m brav, 0151-

Aldi, Lidl, Schlecker & Co. sollten vor Ort sein, dann kommt Ihr Haus für unseren Kunden aus dem Ruhrgebiet in Frage! Gebr. Jansen Immobilien GmbH, Haren  05932732420 www.jansen-rdm.de

Kirchring 37 - 26831 Bunde Telefon: 0 49 53 / 92 29 11 www.vosse-immo.de

Rheinländer Ehepaar sucht schönen Altersruhesitz in Rhede, Dörpen, Sögel. Telefon: 04963-9058180

------------------------------------------------

Kleines Haus oder Doppelhaushälfte für Ehepaare u. Singles in Leer gesucht. Telefon: 0491-9769541

------------------------------------------------

Permanent Make-up / Faltenunterspritzen m. Hyaluron. Naturheilpraxis Angela Bülte, Ringstr. 10, Leer.  0491-9250180 www.naturheil-kosmetik.de

-----------------------------------------------

Für vorgemerkte Kunden suchen wir neuwertige Einfamilienhäuser in Bunde, Weener und Umgebung bis 170.000,- E. Telefon: 04953-922911 Dringend Bungalows und Einfamilienhäuser im Raum Leer, Rhauderfehn, Westoverledingen, Uplengen gesucht. Telefon: 0491-9769541

Gertruds Hundewelten. Hundeschule für alle Rassen. Fachhändler für Belcando und Bewi Dog Hundefutter und naturbelassene Kauartikel.  04951-649537 www.gertruds-hundewelten.de Hausschlachtung, Jungbulle gemischt, 4`.  05952-667 Pferdeanhänger Duo von Böckmann, 2 Jahre TÜV, Bj. 05, VB 3.500,- `  05432-3416 Pferdefleisch (ausgelöst) verkauft -RWG .  0176-96027988

Veranstaltungen

Monteure! Sögel Zweifamilienhaus frei auf Anfrage Schlachthof, 3 KM, Immobilienbüro Jürgen Jans  0176-20507096

zum Wochenende

Sögel Zentrum! DHH, 3ZKB, 115m², Carp., Geräter., kleiner Garten, auf Anfrage Immobilienbüro J. Jans Sögel  017620507096

Kaminholz, Kammergetrocknet, Buche, Lieferung möglich, günstig!  01577-4212425

WŚŽƚŽǀŽůƚĂŝŬĂŶůĂŐĞŶ

3 ZKB ab 1.6. zu vermieten, zentral, Rhauderfehn.  0173-2956706 (ab 12 Uhr)



ǁǁǁ͘ĞŵƐͲƐŽůĂƌ͘ĚĞ EZ'/D/d^KEE 

ǁǁǁ͘ĞŵƐͲƐŽůĂƌ͘ĚĞ

Pfingsten im Fährhaus. So. + Mo. unser "Fährmann`s Frühstücksbuffet" von 9.00 - 11.30Uhr. Sowie Sonntag unser Spargelbuffet von 12.30 - 14.00Uhr p.P. 18,90 ` (Voranmeldung erbeten). Natürlich halten wir auch den ganzen Tag unsere frisch gebackenen Kuchen für Sie bereit. Gasthof Fährhaus, Mitling-Mark. 04951 - 2318 Kinderkarussells  04957-378

zu vermieten!

Solar - Reinigung Weener Möhlenwarf EFH 6 Zi Kü. 2 x Bad, zentrale Lage, renoviert 550,- KM  04953-990135

Immobilien Ankauf

Gewichtsreduktion dauerhaft Nichtraucher o. Gewichtszunahme und vieles mehr - Hypnosepraxis Christiane Brandt  04496-2259817

Hausrat

Alle Termine im Amtsgericht Leer, 26789 Leer, Wörde 5, Saal 101. Angaben zur Objektbeschreibung ohne Gewähr. Kurzgutachten, wichtige Hinweise und weitere Objekte: www.amtsgericht-leer.de

Kamine



ǁǁǁ͘ĞŵƐͲƐŽůĂƌ͘ĚĞ

Donnerstag, 07.06.2012 um 11.30 Uhr - 8 K 124/11 26842 Ostrhauderfehn-Holtermoor, Nordstr. 142 Einfamilienreihenhaus mit Nebengebäude und Doppelgarage (5 Wohneinheiten, Bj. 1990, vollständige Sanierung, bzw. 1998, Wohn-/Nutzfläche ca. 462 m²), Grundstück: 1.965 m² Verkehrswert: 279.000,- € Gebote ab 50 % des Wertes mögl.

Heilpraktiker

EZ'/D/d^KEE

Sommerblumen auf 1000m². Pflanzencenter Niehüser, Sedelsberg. Öffn.z. Mo-Fr 8-13 u.14-18 UhrSa 8-14 Uhr

Vermietung ! DHH in Sögel, 3 ZKB n. Sögel, n. Haren Monteure 2 ZKB, Monteure n. Dörpen DHH auf Anfrage Immobilienbüro Jans Wahnerstr. 3 Sögel  0176-20507096 www.jans-immobilien.de

Suche

AMTSGERICHT LEER Zwangsversteigerungen

Buffet mit Aufsatz, ANTIK, eiche, ca 1900, Top Zustand, 695`  0171-9062813

Radlader zu vermieten. Wulf.  04957-1736

Mietangebote Sonstiges

Prunkofen/Hochzeitsofen, Vollguss, großer Feuerr., seitl. Befeuerg., 2 Kochpl./ Schmuckdeckel, 1a-Zust./ Heizl. (7 kw), wg. Umgest. von priv., 1.350 ` VHB, H/B: 0,90/0,80m  0441-382727

1 ½ Zimmer, nähe Meyerwerft. Kreativ- u. Gartenmarkt 02. und  04961-985026 03.06.2012 Ostrhauderfehn. Hobbykünstler/-aussteller gesucht. Mietgesuche Sonstiges Im Außenbereich sind noch Plätze frei. Info:  0176-94445131 Dringend Gesucht!!! Mietobjekte aller Art u. Größe in Lathen / Sögel / Werlte. Immobilienbüro J. Jans Wahnerstr.3 49751 Sögel  0176-20507096

Landwirtschaft Fendt, Deutz, Case, John Deere, Claas, IHC - Ersatzteile kauft man bei: KSB Ersatzteilvertrieb in Rhauderfehn  04952809353 www.ksbersatzteile.de Der Ersatzteilgroßhändler

Haus od. DHH in Surwold od. Umgebung, Miete bis 550`, zu sofort, gesucht  015255925070 od. 04961-8097700

Suche 1-2 Zimmerwhg. für Kaufmänn. Angestellten, Bereich MMLD/Leer. ZimmermannHausschlachtung, Jungbulle ge- Automobile.  04954-8935 mischt, 4`.  05952-667 Hydraulikpumpen kauft man bei KSB Ersatzteilvertrieb in Rhauderfehn  04952-809353 www.ksbersatzteile.de Der Ersatzteilgroßhändler Hydraulikschläuche defekt ??? Rep. an Land- u. Baumaschinen. Schäddel Landmaschinen  04492-915356

Neue Zeitung zum Wochenende Reisen

Verpachtungen Lastrup, Produktions/ Lagerhallen(beheizbar) von 3002100 m² mit gr. Rolltoren, div. Einrichtungsgegenständen, Büro u. Aufenthaltsräume ab sofort o. später zu vermieten. Miete ab 1,00 ` / m². Zusätzlich steht noch Freifläche u. Lagerplatz zur Verfügung.  0172-8744080

Verschiedenes Achtung! Der Holländer holt Metallschrott, Kupfer, Kabel, E-Motoren, Waschmaschinen, Computer, Autos usw. ab + schnelle Entrümpelungen.  01628891081 oder 0031643988172

5 Sterne Ferienhaus in Rhauderfehn / Klostermoor, behindertengerecht, f. 4. Personen, hat noch kurzfristig Termine frei! Reifen oder Räder defekt ???  0172-4061650 oder 04498e-mail: f.h.wiki@ Rep. bis 52" f. Land- u. Bau- 7079160 Bücher nicht in den Müll, wir masch. Schäddel Landmaschi- gmx.de www.ferien-henkel.de holen kostenlos ab. Auch alte nen  04492-915356 Geschenkgutschein: All -inclu- Bücher!  u. Fax 04499-2607 Reparatur von Land- und Bau- siv-Wochenende in Norddeich, 2 oder 0162-9898297 maschinen incl. Klimaservice. x ÜF HP alles für 2 Pers im DZ, Bundeswehr Sattelschränke, nur 159,-`  04941-959159 Schäddel Landmaschinen. Akten,- Kleiderschränke, Etagen 04492-915356 Hotel-Restaurant in Norddeich, betten, Stühle, Tische, Woll-DeStrandnähe, 6 erholsame Feriencken, Notstromaggregat u.v.m. Starterbatterien zu unschlagbaren günstigen Preisen kauft man tage, 5 x ÜF HP nur 125,-` pro  04489-2523, 26670 JübberPers. im DZ.  04941-959159 de, Jübberderstr. 11 (nähe Tierbei: KSB Ersatzteilvertrieb in

Immobilienausstellung in den Niederlanden! Möchten Sie Ihr Haus an Holländer verkaufen? Rufen Sie uns heute noch an! Gebr. Jansen Immobilien 05932Waschmaschinen, Kondens- GmbH, Haren  732420 www.jansen-rdm.de trockner, Einbauherde, Geschirrspüler, mit 1. Jahr Garantie zu verk. Lieferung möglich! Kleinanzeigen schalten unter  04954 - 953407 oder App., Zim. heim) Sa. 10Uhr - 12.30Uhr u. Rhauderfehn  04952- Sylt/ Westerland, www.neue-mitmach-zeitung.de Mi. 18Uhr - 19Uhr 0178 - 8455934 frei  04651-31332 809353 www.ksbersatzteile.de 11 KÜCHEN -WINKELFORM aus Storno mit Änderungsmöglichkeit preiswert verkauft jetzt Fa.Küchen GEYER 04961-945510


– Augustfehn –

Stahlwerkstraße 116 • Tel. 0 44 89 / 670 111

Unsere Serviceleistungen

• Neu- und Gebrauchtwagen • Inspektions-Service • Reifen-Service • Autovermietung • Leasing • Finanzierung Werkstatt-Service

• TÜV / AU • Klima-Service • Unfall-Instandsetzung • Fahrzeugbeschriftung • Aufbereitung von PKW‘s

e t o b e g n A TOP Dacia Sandero 1,6 MPI 85 Stepway

KFZ-

Meisterbetrieb Ca. 250 Fahrzeuge versch. Marken

auf Lager!

NEUWAGEN, 62 KW/84 PS, ABS, Dachreling, Nebelscheinwerfer, Servolenkung, Gepäcksicherung, Euro 5, Schadstoffgruppe 4, Plakettenfarbe Grün.

www.gnieser.de

Verbrauch (l/100 km):

Auf jedes Auto

innerorts: 9.8, außerorts: 6.2, kombiniert: 7.3; CO2 Emissionen (g/km): 169

500.- E

Mercedes Benz CLK 200 Elegance Erstzulassung: 22.05.1998, 122.000 km,, KW 100/PS 136, Schaltgetriebe, Leichtmetallfelgen 15 Zoll, ABS, ASR, Außenspiegel beheizbar, ESP, Klimaanlage, Radio/CD, Regensensor, Servolenkung, Wegfahrsperre, Zentralverriegelung mit Fernbedienung.

&

einen e inen Bl Blumenstrauß nsttrauß

zum Muttertag!

Öffnungszeiten: Montag - Freitag 8.00-18.00 Uhr, Samstag 9.00-15.00 Uhr Peugeot 407 HDI 110

Erstzulassung 14.07.05, 94.400 km, KW 80/PS 109, Schaltgetriebe, Diesel, Euro 4, ABS, 1. Hand, Außentemperaturanzeige, Klimaautomatik, Nebelscheinwerfer, Radio/CD, Wegfahrsperre, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, g, Servolenkung.

nur nu

7..9 950,-

Volkswagen Passat Variant 2.0 TDi Trendline Blue Motion Erstzulassung 31.01.11, 3.720 km, KW 103/PS 140, Euro 5, Schalt. 6-Gang, Partikelfilter, 5-türig, ABS, ASR, ESP, Klimaautomatik.

nur

24.750,,--

Ford C-Max 2.0 TDCi Erstzulassung 20.09.04, 128.000 km, KW 100/PS 136, Schalt. 6-Gang, Euro 4, ABS, Anhängerkupplung, Colorverglasung, ESP, Klimaanlage, Navigation, Radio/CD, Servolenkung, Tempomat, Zentralverriegelung mit Fernbedienung.

nur nu

6.390,,--

BMW X1 2.0 D S-Drive Erstzulassung 25.03.10, KW 130/PS 177, Schalt. 6-Gang, Heckantrieb, Euro 5, Partikelfilter, ABS, ASR, Servolenkung, Tagfahrlicht, Wegfahrsperre, Cornering brake control, Bordcomputer mit Durchschnittsgeschwindigkeit.

nur nu

26.490,,-

Seat Altea 1.4 TSI Style Erstzulassung 08.03.10, 4.400 km, KW 92/PS 125, Super, Euro 4, ABS, ESP, Klimaautomatik, Park Distance Control, Durchlademöglichkeit, Einparkhilfe, Temppomat, Servolenkung, g Zentralverriegelung, g g Radio/MP3Player

nur

17.900,-

Volkswagen Golf Variant 1.6 TDI Comfortline Blue Motion Erstzulassung 04.07.11, 11.170 km, KW 77/PS 105, Diesel, Euro 4, ABS, ASR, ESP, Tempomat, Servolenkung, Wegfahrsperre, Zentralverriegelung, 1. Hand.

18.990,-

nur nu

Citroen C3 1.1 Advance

Volvo S40 1.8 Momentum Flexifuel

Erstzulassung 16.11.07, 61.000 km, KW 44/60 PS, Euro 4, Schalt. 5-Gang, ABS, Radio/CD, scheckheftgepflegt, Servolenkung, Zentralverriegelung mit Fernbedienung

Erstzulassung 21.10.08, 53.275 km, KW 94/128 PS, Schalt. 5-Gang, Xenon, Navi, Euro 4, ABS, ESP, Klimaautomatik, Nebelscheinwerfer, Tempomat, Einparkhilfe.

nur nu

5.490,-

Ford Galaxy 2.0 TDCI Trend 7-Sitzer Erstzulassung 04.06.10, 8.497 km, KW 103/PS 140, Schalt. 6-Gang, Diesel, Euro 4, ABS, Bordcomputer/Reiserechner, ESP, Klimaautomatik, Park Distance Control, Radio/CD.

nur nu

23..4 490,-

nur nu

13.490,,--

Renault Grand Modus 1.2 TCE Expression Erstzulassung 03.07.09, 18.100 km, KW 74/PS 101, ABS, ESP, Sitzheizung Vordersitze, Wegfahrsperre, Servolenkung, Zentralverriegelung g g mitit Funk.

nur nu

9.900,,--

Volkswagen Lupo 1.4 Erstzulassung 09.09.02, 126.400 km, KW 44/PS 60, Schalt. 5-Gang, Euro 4, 1. Hand, ABS, Fensterheber elektrisch, Klimaanlage, Radio/CD, Servolenkung, Zentralverriegelung, Wegfahrsperre.

nur nu

4.590,,--

Audi A4 2.0 TDI DPF Attraction Start-Stop Erstzulassung 01.04.10, 15.600 km, KW 88/120 PS, Euro 4, Partikelfilter, ABS, Diesel, ESP, Klimaautomatik, Radio/CD, Regensensor, Rußpartikelfilter.

nur nu

24.990,-

Audi A3 Sportback 1.4 TFSi Attraction 6-Gang NEUWAGEN, KW 92/PS 125, ABS, Schalt. 6-Gang, Euro 5, ASR, Zentralverriegelung, Bremsassistent. Verbrauch (l/100 km): innerorts: 7.3, außerorts: 4.9, kombiniert: 5.8, CO2 Emissionen (g/km): 134

nur nur nu

22..4 22 490,-

3x BMW 116-120 d DPF 5trg

Erstzulassung 01.06.10, 32.300 km, KW 130/PS 177, Schalt. 6-Gang, Heckantrieb, Diesel, Euro 5, Partikelfilter, ABS, Aluminium-Look, Kopfstütze vorne und hinten höhenverstellbar, 4 Scheibenbremsen, 1. Hand, ASR, Servolenkung.

ab a b

13.990,,--

Opel Corsa 1.2 16 V C´Mon Erstzulassung 12.05.11, KW 63/86 PS, ABS, Bordcomputer/Reiserechner, Radio/ CD, Servolenkung, Tempomat, Zentralverriegelung.

nur nu

10.990,-

Ford C-Max 1.6 Titanum LPG Autogas Erstzulassung 18.02.08, 108.100 km, KW 74/PS 101, Euro 4, ABS, ASR, ESP, Bordcomputer/Reiserechner, Anhängerkupplung, Klimaautomatik, Tempomat, Teempomat, Wegfahrsperre.

nur nu

11.900 0,,-

Renault Grand Scenic 1.5dci 110 FAP Expression Erstzulassung 01.01.10, 25.500 km, KW 81/110 PS, ABS, ESP, Bordcomputer, Servolenkung, Rußpartikelfilter, Radio, CD-Player.

16..9 900,,--

nur nu

10xVolvo V70 2.5 T Benzin + Diesel Edition/Teilleder Flexifuel Erstzulassung 2008-2010, 58.023 km, KW 147/200 PS, Automatik, ABS, Klimaautomatik, Servolenkung.

19.900,-

ab ab

Volvo V60 D3 Momentum Xenon Erstzulassung 01.12.10, 26.300 km, KW 120/163 PS, Schalt.-6-Gang, Diesel, Euro 5, ABS, ESP, Servolenkung, Radio/CD, Lenkrad mit Multifunktionen, Mittelarmlehne, Klimaautomatik, Tempomat.

nur nur nu

24.900,-

Opel Zafira 06-07 Gas/Benzin/Diesel

Erstzulassung 11.07.06, 108.490 km, KW 77/PS 105, Schalt. 5-Gang, Benzin, Euro 4, ABS, Anhängerkupplung, ESP, Klimaanlage, g Radio/CD, / Nebelscheinwerfer, Tempomat.

ab ab

8.750,,--


Verschiedenes

Ssangyong

KĂźchen/ MĂśbel - Restpostenverkauf: WandabschluĂ&#x;sockel und Kranzleisten, Hänge/Hochschränke, Griffe, EinzeltĂźren u. Schubkastenfronten, Steckregale, Wohnzimmerschrank Eiche rustikal, Sessel/Garnituren, Kleiderschränke, BĂźroeinrichtungen (Kirsch + Nussbaum foliert). Alles zu Schleuderpreisen !! Rhauderfehn, Rhauderwieke 13, Einfahrt von MĂśbel Wilts hinteres KĂźchenlager. ď&#x20AC;¨ 01721703802 o. 0172-1901054 Mi.Fr. 11-17Uhr u. Sa. 11-14Uhr.

KFZ-Ankauf

Vertragshändler, Neu- und Gebrauchtwagen, Ersatzteile. Autohaus Alberding, Garrel ď&#x20AC;¨ 04474-5555

VW

Kaufe

Schrott u. Buntmetalle

Ankauf aller VW, Diesel/Benz. Auto Kanaan ď&#x20AC;¨ 04956-771

Kaufe

Verkauf von gebrauchten Autoteilen Ganz nah dran! Verkauf von Nutzeisen

Schuhe Kaputt? Wir haben die LĂśsung! Michi`s Schuh- und SchlĂźsseldienst, Idafehn. ď&#x20AC;¨ 04952 - 994181 Senioren Scooter, bis 15Kmh, guter Zustand, fĂźr 950` zu verk. ď&#x20AC;¨ 0591-73917

Beet- und Balkonpflanzen in groĂ&#x;er Auswahl! Pflanzencenter Scheper, Esterwegen, Arensweg 3 ď&#x20AC;¨ 05955 - 2680

www.neue-mitmach-zeitung.de

H. Henken GmbH Golf Plus ab 15.500,- Autohaus Thieme. ď&#x20AC;¨ 04950-939320 Ihr Traumauto unter ... www.autotechnik-meyer.de

Schrotthandel, Autoverwertung Cantainerdienst, Abbrucharbeiten JadestraĂ&#x;e 8, 26169 Friesoythe Tel. 04491/2191 ¡ Fax 04491/40211

Polo ab 3.000,- Autohaus Thieme. ď&#x20AC;¨ 04950 - 939320

5NFALLWAGEN !NKAUFÂŹ

Preiswerter geht´s nicht! www.eu-auto-nord.de

0+7 !LTFAHRZEUGANNANKÂŹMÂŹ6ERW SCHEINÂŹ PKW-Altfahrzeugann./ank. m. Verw.-schein. 0+7 'EBRAUCHT ÂŹUNDÂŹ.EUTEILEVERKAUFÂŹVONÂŹ! :ÂŹ PKW-Gebrauchtund Neuteileverkauf von A-Z.

T5 ab 19.999,- Autohaus Thieme. ď&#x20AC;¨ 04950-939320

!UTO FAIR WERTUNGÂŹ*ANÂŹ.EE ÂŹ.EULEHEÂŹqÂŹ4ELÂŹ WWWAUTOVERWERTUNG NEEDE

Up! ab 11.490,- Autohaus Thieme. ď&#x20AC;¨ 04950-939320

FAHREN FĂ&#x153;R DIE HĂ&#x201E;LFTE! Gasanlageneinbau, Wartung und Instandsetzung aller Systeme 20 Jahre Erfahrung zahlen sich aus! AFT Oecofuel Technology www.autogasteile-erdgasteile.de ď&#x20AC;¨ 04952-80 81 83

AUTO-KANAAN BarAnkauf, Audi, VW, Seat, Opel, Mercedes, Toyota, Nissan, Mazda, BMW, wenige u. viel Km, besonders Diesel, TDI, defekte u. Motorschaden - Oldendorfer Str.2, 26835 Schwerinsdorf ď&#x20AC;¨ 04956-771 o. 0173-7785045

Fox ab 7.590,- Autohaus SUPERPREISE EINBAUKĂ&#x153;CHEN- Thieme. ď&#x20AC;¨ 04950-939320 EINBAU -GERĂ&#x201E;TE-ERSATZTEILEGolf ab 3.950,- Autohaus MUSTERKĂ&#x153;CHEN ab ` 1.000.- Thieme. ď&#x20AC;¨ 04950-939320 KĂźchen- GEYER- 04961-945510

Fliegengitter, Ostfriesischer Insektenschutz. ď&#x20AC;¨ 04954-3059921 www.ois-mml.de

KFZ Ersatzteile kauft man bei KSB Ersatzteilvertrieb in Rhauderfehn ď&#x20AC;¨ 04952-809353 www.ksbersatzteile.de Der ErsatzteilgroĂ&#x;händler

Starterbatterien zu unschlagbaren gĂźnstigen Preisen kauft man KFZ-Verleih bei: KSB Ersatzteilvertrieb in ď&#x20AC;¨ 049529-Sitzer, Kastenwagen, Mietwa- Rhauderfehn gen u. Anhänger. Autohaus DEE- 809353 www.ksbersatzteile.de KEN, Ramsloh ď&#x20AC;¨ 04498-921292 MARKENREIFEN zu TiefstWohnwagen/ preisen. Fast alle GrĂśĂ&#x;en alWohnmobile ler Marken innerh. 1 Std. Reisemobile- und Wohnwagen, verfĂźgbar. Jetzt anrufen und Vermietung, Verkauf, reparatur, Termin vereinbaren. ReifenGasabnahme, TĂ&#x153;V, Truma, Alko, service Kampe, Kamper-RolSat- und Solaranlagen. Caravan le 1, 26169 Kampe Center Bronn, 3. SĂźdwieke 139, ď&#x20AC;¨ 04497-9264875 Rhauderfehn. ď&#x20AC;¨ 04952-7039 Reisemobilvermietung, kompl. Ausstattung, versch. Modelle. ď&#x20AC;¨ 05936 - 918970 Peters GmbH, 49767 Twist. www.emsland-reisemobile.de

VW T4, Diesel u. Escort, 16V mit Klima u. AHK, zusammen abzugeben, 3.000 ` ď&#x20AC;¨ 0151-18991450

Preisbeispiele:

Doppelstegplatten,

bei uns montagefertiger Zuschnitt

16 mm stark (Polycarbonat, klar - Fachwerkoder Klassik)

Neue Zeitung zum Wochenende

Barabholpreise, incl. Mehrwertsteuer Wir liefern viele weitere StandardgrĂśĂ&#x;en. Zuschnitt und Lieferung auch nach Ihren MaĂ&#x;wĂźnschen sind fĂźr uns kein Problem. Wir liefern sofort! Bei uns keine Lieferzeit!

h!

Wir beraten Sie ausfĂźhrlic

Holzmarkt ¡ Klinger Gaste 2 ¡ 26810 WOL-Folmhusen ¡ Telefon 049 55 / 42 17 i d

b

h ik

Christhard Wendt Telefon 04 91 / 96 07 01 -13 christhard.wendt@gerhard-verlag.de Geschäftsstelle Leer HauptstraĂ&#x;e 40 ¡ 26789 Leer Telefon 04 91 / 96 07 01 - 10 Telefax 04 91 / 96 07 01 - 20 Geschäftsstelle Meppen Am Markt 8 / HinterstraĂ&#x;e 33 49716 Meppen Telefon 0 59 31 / 88 507 - 0 Telefax 0 59 31 / 88 507 - 50 Geschäftsstelle Cloppenburg Am Capitol 4 Telefon 0 44 71/ 184 16 83 Telefax 0 44 71/ 184 20 44 Anzeigenleitung Leer/Meppen/Cloppenburg GĂźnter Wiegmann Telefon 04 91 / 96 07 01 - 18

Bernd GĂśtting (beg) Telefon 0 44 71 / 1 84 16 65 bernd.goetting@gerhard-verlag.de

/

/

Telefon 04 41 / 7 70 50 60 Telefax 04 41 / 7 70 50 669

2 Alu Damenfahrräder, zu verk. ď&#x20AC;¨ 04956-2570

Mofa-Roller "Im Rollerparadies", ab 799`, neu eingetroffen ď&#x20AC;¨ 0491-9711211 Motorroller 125 ccm, Autom., Doppelscheinwerfer, 2x Topcase, erst 1.200km gelaufen, Top Zustand (aus AltersgrĂźnden), 1.000 ` ď&#x20AC;¨ 04493-1332

300xxxx407 507 cm %1.095,400 x407cm: 507 400 cm: 995,-`% 400 xx 707 1.595,% 350 500 cm: 1.095,607 cm:cm %1.195,1.445,% 350 350 407cm: 945,400 995,x 407cm: 995,- `` 350xxxx507 507 cm %1.150,400 x607cm: 607 %1.445,350 700 cm: 1.580,-`% 400 cm:cm 1.445,1.945,% 400 cm: 1.195,xx 807 1.895,-`` % 350 400 350 607cm: 1.375,x 607cm: 1.445,350 x 707 cm %1.580,400 x 807 cm %1.895,400 xxx607 407 cm: 1.580,995,-`% 400 500 700 cm: 1.945,2.100,% 400 cm: 1.395,907 2.195,-`` % 350 400x x 807cm: 350 707cm: x 807cm: 1.945,-

h

Verlagsleitung

Redaktionsleitung

Zweiräder

incl. Wandanschlussleiste, incl. aller AluproďŹ le, Wandanschlussleiste, H-Pfostenträger und Verbindungsmittel Verbindungsmittel

i h

26632 Ihlow-Riepe

GĂźterstraĂ&#x;e 3 ¡ 26122 Oldenburg

Kaufe PKW und Busse aller Art auch ohne TĂ&#x153;V, Unfallfahrzeuge, alles anbieten ď&#x20AC;¨ 04453958969 od. 0172-4305673

Holzleimbinder,

d

Gerhard Verlag GmbH

Geschäftsstelle Oldenburg

Terrassendächer

Besuchen

zum Wochenende

guenter.wiegmann@gerhard-verlag.de

Ihr Ansprechpartner, wenn es um Roller, Quad oder Motorrad geht, ob neu oder gebraucht! Auch der weiteste Weg lohnt sich. Gela-Bikes, Rhede-Ems ď&#x20AC;¨ 04964-918155

Sie unsere Ausstellung!

Neue Zeitung

www.neue-mitmach-zeitung.de

mit Entsorgungsnachweis

Eos ab 14.950,- Autohaus Thieme. ď&#x20AC;¨ 04950-939320

Impressum

GutenbergstraĂ&#x;e 1

KFZ-ZubehĂśr

Altfahrzeuge

Caddy ab 8.950,- Autohaus Thieme. ď&#x20AC;¨ 04950-939320

Mobilantenne BAS 60, Kathrein + SAT Peilmast Shapeg, FP 130`, Pioneer Navi AVIC 505, Spracheingabe o. Bed. anl., 50`, Systemdachbox 600 m. Fräger f. Womo., 100`, WST ď&#x20AC;¨ 017696498500

AUTO-KANAAN sucht: Mazda, Mitsubishi, KIA RIO-Shuma, Nissan, Toyota- alle Japanischen und alle KIA Fahrzeuge! Bitte alles anbieten! ď&#x20AC;¨ 04956 - 771

Roller, Marke Kreidler, nähere Infos telefonisch ab 17.00 Uhr, VB 300,- ` ď&#x20AC;¨ 04961-8099741

Immer nah dran! www.neue-mitmach-zeitung.de

Anzeigenleitung Oldenburg/Ammerland Andreas Lausch Telefon 04 41 / 77 05 06 - 11 al@neue-zeitung.info Redaktionsleitung Oldenburg/Ammerland Martina Renner (mar) Telefon 0 44 1 / 77 05 06 - 22 martina.renner@gerhard-verlag.de Redaktion Gerhard Frerichs (gfh), Jesco Heidenreich (jes), Birger Hermann (bh), Susanne HĂźlsebus (hĂźl), Tim Boelmann (tbo), Silvana Knop (skn), Andreas Meinders (am), Marco Reemts (mr), Stephanie Krolik (skr) redaktion@gerhard-verlag.de

Roller, Quads, Motorräder, neu und gebraucht. www.zweiradkorte.de WERLTE ď&#x20AC;¨ 05951-770

www.neue-mitmach-zeitung.de

Simson Schwalbe, Bj.85, 4Gang, 5.800km, grĂźn, 825,-` VB ď&#x20AC;¨ 0491-74443 ab 18Uhr.

Vertriebsleitung

www.motorrad-diele.de

Vertrieb PVO GmbH Telefon 0 49 28 / 91 10 55 info@p-v-o.de An alle erreichbaren Haushalte sowie attraktive publikumsstarke Auslagestellen.

/

Druck Gerhard Druck GmbH & Co. KG GutenbergstraĂ&#x;e 1 26632 Ihlow-Riepe Telefon 0 49 28 / 91 10 - 0 Telefax 0 49 28 / 91 10 - 12

Zu verschenken Preiswert Strom und Gas! Kostenlose Beratung u. Wechselhilfe. FehnEnergie. ď&#x20AC;¨ 04952610353

www.gerhard-druck.de

Audi Ankauf aller Audi, TDI u. Benz. Auto Kanaan ď&#x20AC;¨ 04956-771 Neuwagen zu Gebrauchtwagenpreisen unter ... www.autotechnik-meyer.de

DruckauďŹ&#x201A;age gesamt 380.000 Exemplare Stand 01.08.2011 Anzeigenpreise lt. Tarif 2 vom 1. März 2011.

Mercedes Suche Mercedes, Benzin/Diesel, Bj. 1975-2002 ď&#x20AC;¨ 0171-3180634

Opel Ankauf aller Opel, Diesel/Benz., Auto Kanaan ď&#x20AC;¨ 04956-771

Anzeigenblätter

Beilagen

Kataloge

Zeitungen

Skoda Fahrzeug-Wunschfinanzierung unter ... www.autotechnik-meyer.de

Gerhard Druck GmbH & Co. KG

GutenbergstraĂ&#x;e 1 26632 Ihlow - Riepe

Telefon: 0 49 28 / 91 10 - 90 Telefax: 0 49 28 / 91 10 - 12

www.gerhard-druck.de info@gerhard-druck.de

Fßr unverlangt eingesandte Manuskripte, Bilder und Bßcher wird keine Haftung ßbernommen. Rßcksendungen nur, wenn Rßckporto beigefßgt. Im Falle hÜherer Gewalt, bei Streik, Aussperrung oder sonstigen StÜrungen des Arbeitsfriedens besteht kein Anspruch auf Lieferung der Zeitung und kein Entschädigungsanspruch. Jeder von uns verÜffentlichte Text und die Weiterverwendung von eigens fßr den Verlag entworfenen Anzeigen dßrfen nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags durch Dritte ßbernommen werden.

Neue Zeitung zum Wochenende


S

Neue Zeitung

Anzeigen

19

Drei von vier Frauen pďŹ&#x201A;egebedĂźrftig Neue Zahlen von der Barmer GEK CLOPPENBURG. Die Zahl der PflegebedĂźrftigen hat von 1999 bis 2009 um 16 Prozent auf 2,34 Millionen zugenommen. Das zeigt der BARMER GEK Pflegereport. â&#x20AC;&#x17E;Die Alterung der Gesellschaft fĂźhrt zu diesem Rekordhochâ&#x20AC;&#x153;, betont der Cloppenburger BezirksgeschäftsfĂźhrer Lars Maibaum. Das gilt auch fĂźr Niedersachsen, wo die Zahl im gleichen Zeitraum von 209.300 um 22 Prozent auf insgesamt 256.100 PflegebedĂźrftige gestiegen ist. Das Risiko ab dem 30. Lebensjahr pflegebedĂźrftig zu werden ist seit dem Jahr 2000 angestiegen: bei Männern von 41 auf 50 Prozent und bei Frauen von 65 auf 72 Prozent. Dabei dauert die durchschnittliche Pflegezeit bei Männern drei Jahre (37 Monate) und bei Frauen vier Jahre (genauer: 51 Monate). â&#x20AC;&#x17E;Wir kĂśnnen davon ausgehen, dass die Hälfte der Männer und nahezu jede dritte Frau Pflegeleistungen in Anspruch nehmen werden mĂźssenâ&#x20AC;&#x153;, so Maibaum weiter. Der Anstieg sei beträchtlich: Im Jahr 2000 hatte das Risiko fĂźr Männer noch bei 41 Prozent und fĂźr Frauen bei 65 Prozent gelegen. Schwerpunktthema des

Reports sind die zusätzlichen Betreuungsleistungen nach Paragraf 45b Sozialgesetzbuch XI. Sie richten sich an â&#x20AC;&#x17E;Personen mit eingeschränkter Alltagskompetenzâ&#x20AC;&#x153; (PEA), vor allem an Demenzkranke. Die Ausgaben stiegen vom 2. Quartal 2002 bis zum 4. Quartal 2010 von 2,4 Millionen auf 65,5 Millionen Euro, was vor allem auf die Fallzahlenentwicklung zurĂźckzufĂźhren ist. â&#x20AC;&#x17E;Deutschlands Pflegeversorgung steht vor enormen Herausforderungenâ&#x20AC;&#x153;, bemerkt Maibaum. Um die bisherige LeistungshĂśhe zu halten und gleichzeitig Demenzkranke besser zu betreuen, seien Mehrausgaben von rund drei Milliarden Euro erforderlich. Die geplante Beitragssatzanhebung um 0,1 Prozentpunkte wird nur rund 1,1 Milliarden Euro zusätzlich einbringen. Auch Studienleiter Professor Heinz Rothgang vom Zentrum fĂźr Sozialpolitik der Universität Bremen kritisiert: â&#x20AC;&#x17E;Die geplanten Leistungsverbesserungen bleiben StĂźckwerk. Statt vorläufige Sonderregelungen speziell fĂźr Demenzkranke einzufĂźhren, brauchen wir eine zĂźgige Umsetzung des neuen PflegebedĂźrftigkeitsbegriffs.â&#x20AC;&#x153;

www.gartendiscounter.de

Bis zu

GĂźltig bis 19.5.2012

Zahlreiche kleine, aber charakteristische Details tragen dazu bei, dem AuĂ&#x;endesign des neuen Kia ceeâ&#x20AC;&#x2122;d eine Premium-Note zu verleihen. Foto: KIA

Neuer ceeâ&#x20AC;&#x2DC;d schlicht und elegant Autohaus Riemann in Cloppenburg präsentiert attraktives KIA-Modell CLOPPENBURG. Der neue Kia ceeâ&#x20AC;&#x2122;d, den das Cloppenburger Autohaus Riemann jetzt vorstellt, ist länger, breiter und flacher als sein Vorgänger und verfĂźgt Ăźber den gleichen langen Radstand. Die elegante Schlichtheit seiner sportlichen Proportionen wird unterstrichen durch die stark geneigte A-Säule, die vorn sehr tief ansetzende Schulterlinie und die lang gestreckte seitliche Fenstergrafik.

des neuen Modells hin. Zahlreiche kleine, aber charakteristische Details tragen dazu bei, dem AuĂ&#x;endesign des neuen Kia ceeâ&#x20AC;&#x2122;d eine Premium-Note zu verleihen, ohne von der Schlichtheit und Eleganz des Designs abzulenken. Das Interieur der zweiten Modellgeneration wurde grundlegend neu gestaltet und vermittelt durch seine hohe Qualität ein PremiumGefĂźhl. Es verfĂźgt unter

Die Frontansicht wird dominiert von der neuesten Interpretation der â&#x20AC;&#x17E;Tigernaseâ&#x20AC;&#x153; â&#x20AC;&#x201C; des typischen Kia-KĂźhlergrills in DoppeltrapezStruktur â&#x20AC;&#x201C; und der groĂ&#x;en, angriffslustig wirkenden Scheinwerfereinheiten mit integriertem LED-Tagfahrlicht, die sich weit bis in die Seiten ziehen. Im Profil weisen die ausgeprägten Radhäuser vorn und hinten auf die breite Spur und die damit verbundene Fahrstabilität

statt 999.-

Wandstärke 28 mm

9e0sp% art!

599.-

g

Gerätehaus â&#x20AC;&#x17E;â&#x20AC;&#x17E;Montrealâ&#x20AC;&#x153;

Zaun der Woche

50%

B Breite 250 cm x Tiefe 2220 cm, Wandstärke 228 mm, 1 verglaste D DoppeltĂźr, Dach uund FuĂ&#x;boden aus OSB, inkl. FuĂ&#x;boden O

gespart statt 69,99

Gerätehaus statt 1199.- â&#x20AC;&#x17E;Ontarioâ&#x20AC;&#x153;

ANGEBOT

Neu im Sortiment

DER WOCHE

699.-

799.-

50% gespart

Der MegaEinfĂźhrungspreis

1599.-

24.

1.229,1.349,Breite 300 x Tiefe 350 cm 1.449,Breite 300 x Tiefe 400 cm 1.499,Breite 400 x Tiefe 250 cm 1.449,Breite 400 x Tiefe 300 cm 1.599,Breite 400 x Tiefe 350 cm 1.699,Breite 400 x Tiefe 400 cm 1.899,Breite 500 x Tiefe 250 cm 1.699,Breite 500 x Tiefe 300 cm 1.899,-

1.999,2.199,Breite 600 x Tiefe 250 cm 1.899,Breite 600 x Tiefe 300 cm 2.099,Breite 600 x Tiefe 350 cm 2.299,Breite 600 x Tiefe 400 cm 2.499,Breite 700 x Tiefe 250 cm 1.999,Breite 700 x Tiefe 300 cm 2.299,Breite 700 x Tiefe 350 cm 2.599,Breite 700 x Tiefe 400 cm 2.799,Breite 500 x Tiefe 350 cm

Breite 300 x Tiefe 300 cm

Breite 500 x Tiefe 400 cm

22.

22

Kinder-TurnReck â&#x20AC;&#x17E;Kalliâ&#x20AC;&#x153; Aus Kantholz 7 x 7 cm, 2 Reckstangen, verzinktes Rohr, kesseldruckimprägniert

6.

99

nur

statt 39,99

statt 69,99

39.

99

Vorgartenzaun â&#x20AC;&#x17E;Aurichâ&#x20AC;&#x153; Massiver Staketen-Vorgartenzaun aus Douglasie, megastabil, Breite 180 x HĂśhe 90 cm, Latten aus 45 mm x 70 mm starkem Douglasieholz verschraubt, bernsteinfarben imprägniert

ggespart

3.99

Breite 180 cm x HÜhe 80 cm, gerade, kesseldruckimprägniert

lfd. mtr.

StĂźck

nur

2.

99

dazu passend massives Kantholz 9 x 9 x 90 cm, kesseldruckiimprägniert, allseitig gehobelt im uund gefast, mit schrägem Kopf

Terrassen-BarfuĂ&#x;-Dielen BarfuĂ&#x; Dielen i l aus WPC nur solange Vorrat reicht! 22 mm stark x 145 mm breit, dunkelbraun, grob geriffelt, erhältlich in der Länge 220 cm. WPC ist ein absolut wetterbeständiges, streichfreies, Material, das aus einer hochwertigen Naturfaser/KunststoffMischung besteht, es ist Verwitterungsfrei

TerrassenĂźberdachung

Douglasie Vorgartenzaun â&#x20AC;&#x17E;Borkumâ&#x20AC;&#x153; sehr stabil, Breite 180 x HĂśhe 90 cm, Latten aus 22 mm x 70 mm starkem Douglasieholz verschraubt, bernsteinfarben imprägniert, ohne EinschlaghĂźlse und Pfosten

9.99 80% nur

Vorgartenzaun â&#x20AC;&#x17E;Friesenzaunâ&#x20AC;&#x153; Fi â&#x20AC;&#x153;

nnur ur ddieses ur ies ie ese ses es Wochenende

Farben: anthrazit oder cremeweiĂ&#x;, formschĂśne, kräftig dimensionierte AluminiumproďŹ le in Longlife-Plus Qualität, garantiert rostfrei, innenliegende Dachrinne, Fallrohr im Pfosten dadurch nicht sichtbar, inklusive Polycarbonat-Doppelstegplatten 16 mm stark, in klarer Optik oder opal. Auch auf genaues MaĂ&#x; lieferbar. Fachgerechte Montage und Lieferung gegen Aufpreis erhältlich. Auch mit 8 mm Verbundsicherheitsglas gegen Aufpreis lieferbar! 10 Jahre Herstellergarantie!

Breite 180 cm x HĂśhe 180 cm, gerade oder nach oben geschwungen, kesseldruckimprägniert, extrem massiv und stabil, auf jedes MaĂ&#x; einkĂźrzbar

Sonderaktion!

Mega-Vorgartenzaun-Aktion!

Exklusive Ex xkl klusiive klus ive TerrassenĂźberdachungen aus Aluminium

Breite 300 x Tiefe 250 cm

Breite 180 cm x HÜhe 180 cm, gerade, kesseldruckimprägniert, auch in Breite 180 cm x HÜhe 90 cm erhältlich

99

Breite 400 x Tiefe 300 cm

Bohlenzaun â&#x20AC;&#x17E;Tytusâ&#x20AC;&#x153;

Breite 300 cm x Tiefe 250 cm, Wandstärke 28 mm, 1 verglaste DoppeltĂźr, Dach und FuĂ&#x;boden aus OSB, inkl. FuĂ&#x;boden

Dichtzaun â&#x20AC;&#x17E;Potsdamâ&#x20AC;&#x153;

34.

99

B Breite 300 cm x Tiefe 3300 cm, Wandstärke 228 mm, 1 verglaste DoppeltĂźr, Dach und D FFuĂ&#x;boden aus OSB, iinkl. FuĂ&#x;boden

Gerätehaus â&#x20AC;&#x17E;Torontoâ&#x20AC;&#x153; statt 1099.-

anderem Ăźber verbesserte Bedienelemente, Touchscreen-Technologie und eine ergonomisch optimierte Umgebung fĂźr den Fahrer. In Layout und Design erinnern das Armaturenbrett und die zum Fahrer geneigte Zentralkonsole an ein FlugzeugCockpit. Die wichtigsten Schalter und Tasten sind nah am Lenkrad platziert oder ins Lenkrad integriert und lassen sich besonders bequem bedienen.

999.-

aus Konstruktionsvollholz, Ăźberdachte Fläche: Breite 400 cm x Tiefe 300 cm, Komplette DachďŹ&#x201A;äche aus astreinem Konstruktionsvollholz in exklusiver ZZimmermannsqualität gefertigt, inklussive Dacheindeckung in 16 mm starken D Doppelstegplatten â&#x20AC;&#x201C; Longlife, komplettes ZZubehĂśr und Montagematerial, inkl. B Bodenbefestigung

(ESELs!MgroĂ&#x;en Stein 4

4ELEFONs4ELEFAXs% -AILHESEL DER GARTENKOENIGDE žFFNUNGSZEITEN-ONTAGn&REITAGn5HRs3AMSTAGn5HR *Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Alles Abholpreise ohne Dekoration. Abb. kĂśnnen vom Original abweichen. Alle MaĂ&#x;e sind Ca.-MaĂ&#x;e. Technische Ă&#x201E;nderungen und IrrtĂźmer, sowie Farbabweichungen vorbehalten. Alle Häuser sind unbehandelte Bausätze. Nur solange der Vorrat reicht.


+26(1z :2&+(

5HGX]LHUHQ6LH ZDV6LHZROOHQ HJDORE]%%OXVHQ+RVHQ3XOO RYHU8QWHUZlVFKH5|FNH-DFNHQ %HWWHQ*DUGLQHQ+DQGWFKHU

+HUUHQ 'HKQEXQGKRVHQ ‡IRUPEHVWlQGLJ ‡YROOZDVFKEDU ‡'HKQEXQG ‡KRKHU7UDJHNRPIRUW ‡VFKLOIJUDXVFKZDU]JUQ ‡

7H[WLO5DEDWW&RXSRQ

-HGH+RVH



+RVHQ 3UHLV ]XVDPPHQ

LP 5$%$77 7H[WLOKDXV 7H[WLO5DEDWW&RXSRQLVWYRPELV]XPJOWLJ(LQIDFKDQGHU .DVVHGHPJHZQVFKWHQ$UWLNHOEHLOHJHQ 'LHVHUZLUGGDQQHQWVSUHFKHQGUHGX]LHUW  -HGHU%RQLVWQXUHLQPDODXIMHZHLOVHLQHQ$UWLNHOXQGQXUDXI7H[WLOLHQJOWLJ 3UR$UWLNHO 6WFN QXU%RQJOWLJQLFKWPLWDQGHUHQ5DEDWW$NWLRQHQNRPELQLHUEDU



8QVHUHVWDUNHQ 0DUNHQ

'DPHQ 'HKQEXQGKRVHQ ‡LQ-HDQVRGHU6WRII ‡YROOZDVFKEDU ‡KRKHU7UDJHNRPIRUW ‡JUDXMHDQVEODXEHLJH VFKLOIQDWXU ‡



-HGH+RVH



+RVHQ 3UHLV ]XVDPPHQ



GDUEHUIUHXWVLFKQLFKWQXU0DPD 0XWWHUWDJV %OXPHQVWUDX‰

0XWWHUWDJV 2UFKLGHHQ 3IODQ]JHVWHFN 7RSI LPHU.HUDPLN %OXPHQWRSIFD FPKRFKWROO GHNRULHUW

PLWYHUVFK3IODQ ]HQFDFP KRFKLQNO'HNR XQG.HUDPLNWRSI

;;/0DUJHULWHQEXVFK LPHU7RSI

FDFPKRFK

FDFP‘ PLW5RVHQ XQG*UQ

  



Q

K IH U H G X D K WU V 2 1 1 $ HQKDOOH:5((60

%OXP *HUDQLHQ RGHU)XFKVLHQ LPHU7RSI

  W H Q I I | H J  J D W W L 6RQQWDJ9RUP 6RPPHUEOXPHQ 0L[ LPHU7RSI





-HGHQ7DJELV8KU

3

NRVWHQORV

6DPVWDJVELV8KU

7RSI 0\UWH









0XWWHUWDJV 6FKQlSSFKHQ

%OXPHQ $PSHO0L[ LPHU$PSHO



LPHU7RSI



:5((60$11 2VWUKDXGHUIHKQ‡+DXSWVWUD‰H‡7HO


Neue Zeitung - Ausgabe Cloppenburg KW 19 2012