Issuu on Google+

Der Familien-, Veranstaltungs- und Umweltkalender f端r Velen und Ramsdorf


Vorwort Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! Nach den Weihnachtstagen, die Sie hoffentlich gesund im Kreis der Familie verleben durften, liegt nun wieder ein neues Jahr vor uns. 365 Tage sind mit Aufgaben, Terminen, ja mit Leben zu füllen. Wenn heute ein neuer Kalender vor uns liegt, füllen sich schnell die einzelnen Spalten mit Geburtstagen von Angehörigen und Freunden, Hochzeitstagen, Gedenktagen und sonstige Terminen. Der Umweltkalender der Gemeinde Velen bietet neben zahlreichen Informationen und Veranstaltungshinweisen ausreichend Platz für eigene Eintragungen. Dieser Familienkalender ist von Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sehr gut angenommen worden, so dass das im vergangenen Jahr entwickelte Format für das Jahr 2011 beibehalten wurde. Für die Unterstützung durch die Gewerbetreibenden durch Inserate in diesem Kalender darf ich mich ausdrücklich bedanken. Ein herzlicher Dank gilt auch den Mitgliedern unserer Jugendfeuerwehr, die zwischen den Feiertagen die Verteilung der Kalender an alle Haushalte übernehmen. Ein ereignisreiches Jahr liegt nun hinter uns. Eine der Baustellen der vergangenen Jahre wurde mit Hilfe zahlreicher ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer zu einem guten Abschluss gebracht. Die Alte Molkerei ist im April des letzten Jahres als Haus der Vereine und Kulturzentrum eröffnet worden. Mehr als 7000 Helferstunden haben die Vereinsmitglieder und weitere ehrenamtliche Unterstützer aufgebracht, um dieses ehrgeizige Projekt mitzufinanzieren. Den Tag der offenen Tür am 10.04.2010 nutzten viele Ramsdorfer und Velener Bürgerinnen und Bürger, um sich ein Bild von dem neu gestalteten Gebäude zu machen. In den darauffolgenden Wochen und Monaten füllte sich der Belegungsplan der Alten Molkerei zusehends: Im Gymnastikraum im Kellergeschoss finden regelmäßige Sportkurse der Breitensportabteilung des VfL Ramsdorf und weiterer Anbieter statt. Der Chor „Nice2Hear“ sowie der Spielmannszug Ramsdorf proben wöchentlich im Mehrzweckraum für Konzerte und Veranstaltungen und Gitarrenkurse in den Räumlichkeiten des Obergeschosses runden das musikalische Angebot ab. Dieses wird künftig weiter ausgebaut, denn vor wenigen Wochen wurde die Musikschule Velen Ramsdorf gegründet mit dem Ziel, das Angebot der musikalischen Bildung weiter auszubauen. Herzlich lade ich Sie ein, von diesem neuen örtlichen Angebot Gebrauch zu machen. Als am 2. Mai 2010 das langersehnte Glockenspiel am Schloss Velen zum ersten Mal nach fast 80 Jahren die Melodie „Freut Euch des Lebens“ spielte, hielten alle Gottesdienstbesucher im Schlosshof den Atem an. In einer zweijährigen Aktion ist es dem Heimatverein Velen gelungen, ausreichend Spenden für den Wiederaufbau des historischen Glockenspiels zusammenzubringen. Allein diese beiden Beispiele in unserer Gemeinde lassen erkennen, dass ehrenamtliches Engagement gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann. Zahlreiche Akteure haben in unzähligen Stunden entweder selber Hand angelegt oder durch ihr Mitwirken die Einwerbung von Spenden ermöglicht. An dieser Stelle möchte ich allen ehrenamtlich Tätigen in Velen und Ramsdorf meinen herzlichen Dank aussprechen. Verschiedene bauliche Maßnahmen begleiteten uns durch das vergangene Jahr. So geht zum Beispiel die energetische Sanierung der Andreasgrundschule mit großen Schritten in die Endrunde. Dank der guten Zusammenarbeit mit dem neuen Leitungsteam und dem gesamten Lehrerkollegium der Grundschule konnte die Umsiedlung von insgesamt sieben Klassen zum Baubeginn problemlos bewältigt werden. Im Frühjahr nun werden nach der Fertigstellung der Umbauarbeiten dann alle Klassen wieder im Schulgebäude vereint sein. Die Umgestaltung des Kirchplatzes der St. Andreas Kirche in Velen ist ebenfalls zum Ende des vergangenen Jahres zum Großteil abgeschlossen. Das Ziel dieser Maßnahme, die Kirche auch optisch wieder ins Dorf zu holen, wurde erreicht. Durch die Herstellung von Rampen und die Einrichtung von Parkplätzen in unmittelbarer Nähe der Kirche ist der barrierefreie Zugang für alle Mitbürgerinnen und Mitbürger gesichert. Zum Beginn des neuen Jahres darf ich Ihnen ein Zitat des Oberkirchenrates Udo Hahn mit auf den Weg geben: Jeder Tag ist ein guter Tag. Aus jedem Tag kann ein guter Tag werden. Du darfst dir deinen Tag nicht aus der Hand nehmen lassen. Jeder Tag ist einmalig. Wie er ist, kehrt er nicht wieder. Lebenszeit. Zeit zum Leben. Zeit zum Genießen. Zeit zum Lieben. Zeit zum Glücklichsein. Für das Jahr 2011 wünsche ich Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Freunden Gesundheit, Glück und Gottes Segen!

Dr. Christian Schulze Pellengahr Bürgermeister

-2-


Januar MEINFINANZPLAN

»» Name »»

KW 2

KW 4

KW 5

Neujahr

Volksbank Ramsdorf . Volksbank Velen

Niederlassungen der VR-Bank Westmünsterland eG

15:00 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf, Sonntagstreff für alleinst. Frauen, Treffpunkt: Alte Backstube Mensing

1

16:30-20:30 Uhr: DRK Ortsverein Velen Ramsdorf, Blutspende, Paulusschule Ramsdorf

2

16:30-20:30 Uhr: DRK Ortsverein Velen Ramsdorf, Blutspende, Paulusschule Ramsdorf

r

3

10:00-11:30 Uhr: Seniorenkreis St. Andreas Velen, Offenes Singen im Pfarrheim

V

4

Heilige Drei Könige | 09:00 Uhr: Pfarrgemeinde St. Andreas, Aussendung d. Sternsinger in Velen | 16:00-20:30 Uhr: DRK Ortsverein Velen Ramsdorf, Blutspende, Thesingbachhalle Velen 19:30 Uhr: St. Andreas Schützengilde Nordvelen, Generalversammlung, Gaststätte Rappers

V

9-13 Uhr: Kolpingsfamilie Velen, Weihnachtsbaumsammelaktion, Kolping-Jugend ab 09:00 Uhr: DPSG Velen Ramsdorf, Weihnachtsbaumsammelaktion 19 Uhr: Rassegeflügelzuchtverein Velen e.V., Generalvers., Vereinslokal Büld 11 Uhr: Familiengottesdienst Kirche St. Andreasab 17 Uhr: Chor „Nice 2 Hear“, Konzert „Jesus on the mainline“ in der ChristusKönig Kirche Freiheit 18, 46325 Borken-Gemen, Eintritt: frei

Weihnachtsbaumabfuhr

r

1

19:00 Uhr: Heimatverein Velen, Neujahrstreffen, Vorstellung des Jahresprogramms 2011, Heimathaus

2

14:30 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf, BezirkshelferinnenTreffen im Pfarrheim | 17:00 und 20:15 Uhr: Pfarrgemeinde St. Andreas, Info-Treffen für Firmlinge im Pfarrheim Velen

3

on

tainerdien Müllabfuhr

st

KW 3

Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo

www.vr-bank-westmuensterland.de

C

Weihnachtsferien

KW 1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

usiv Exkl uns! bei

 Aufbau von Vermögen  Optimierung Ihrer Vermögensstruktur  Absicherung Ihrer Zukunft  Finanzierung Ihrer Vorhaben

BROKAMP Weseke · Borkenwirther Straße 63 · 46325 Borken Telefon (028 62) 21 22 · Hotline (0 28 62) 41 52 62 · Telefax (0 28 62) 38 85

15:00 Uhr: CBF Ortsverein Velen-Ramsdorf, Neujahrsempfang, Pfarrheim Ramsdorf

r

ab 19:30 Uhr: Doppelkopfturnier, St. Hubertus-Schützenverein, Gastst. Ramsdorfer Eck | 18:00 Uhr: Spielmannszug Ramsdorf e. V., Generalvers. Jugend | 19:30 Uhr: Spielmannszug Ramsdorf e. V., Generalvers. Hauptzug 18:30 Uhr: St. Walburgis-Schützenverein, Generalversammlung HSV, Vereinshaus | 14:30 Uhr: St. Andreas Schützengilde Nordvelen, Winterfest, Gaststätte Rappers

V

1

Familienzentrum „St. Walburga“, Kindergarten geschlossen

2

08:30 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf Messe anschl. Frühstück im Pfarrheim

r

3

V

4 ab 19:30 Uhr: Doppelkopfturnier, St. Hubertus-Schützenv., Gaststätte Ramsdorfer Eck | 19:30 Uhr: St. Walburgis-Schützenv., Generalversammlung St. Walburgis-Schützenv., Vereinsh. Holth.-Bleking

V

19:00 Uhr: Rassegeflügelzuchtverein Velen e.V., Winterfest, Geflügelzuchtanlage „Pastors Busch“ nach der 08:00 Uhr Messe: KAB Ramsdorf-Velen, Generalversammlung, Pfarrheim Ramsdorf

r

1

20:00 Uhr: Pfarrgemeinde St. Andreas, Elternabend Firmvorbereitung im Pfarrheim Hochmoor

2

20:00 Uhr: RV Velen e.V., Vorstandssitzung | 15:00 Uhr: St. Andreas Velen, Seniorennachmittag, Pfarrheim | 19:15 Uhr: Kolpingsfamilie Velen, Gebetsruf der Kolping-Frauen, St. Stephanus Hochmoor

3 r 20:00 Uhr: Sportfreunde Nordvelen e.V., Generalversammlung, Vereinslokal Rappers | 16:15-18:00 Uhr: Ev. Kirchengemeinde Heiden-Marbeck-Velen, Kinderbibeltag, Kreuzkirche

V

Hallenturnier für Velener Höke, Thesingbachhalle 10:30 Uhr: St. Andreas, Zwergengottesd. im Pfarrheim Velen | 10:30 Uhr: Ev. Kirchengemeinde, Familiengottesdienst, anschl. Imbiss, Kreuzkirche | 15:00 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf, Sonntagstreff für alleinst. Frauen, Treffpunkt: Alte Backstube Mensing | Hallenturnier für Velener Höke, Thesingbachhalle 19:00 Uhr: Heimatverein Velen, Infoabend mit Bürgermeister Dr. Schulze Pellengahr, Heimathaus

1

Gelber Wertstoffsack: V = Innenbereich Velen • R = Innenbereich Ramsdorf • AB = Außenbereich Velen u. Ramsdorf Restmüll / Bio / Papier: Abfuhrbezirke (1 – 4) siehe Straßenverzeichnis im Anhang

Achtung: abtrennen + aufbewahren

• Kfz.-Reparaturen aller Art • Textilwaschanlage (Samstags bis 17.00 Uhr) SUZUKI- und DAIHATSU Vertragshändler

Unfall-Serviceruf 24 h

• AUTOGAS - Einbau + Tanken

☎ 0 28 63/46 46 • www.buecker-funke.de


FeBRuAR »» Name »»

KW 6

KW 7

KW 8

KW 9

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28

Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo

2 AB V

3

PARTY FEINKOST 19:00 Uhr: Kolpingsfamilie Velen, SERVICE Mitgliederversammlung Gastst. Fork 46342beiVelen Holtwieske 12

4

19:30 Uhr: Pfarrgemeinde St.Tel. Andreas, 0 28 Gottesdienst 63/1725 mit Blasius-Segen, Kirche St. Andreas

Fax 0 28 63/383783

NICKL

19:00 Uhr: Pfarrgemeinde St. Andreas, Pop-Jugendgottesdienst (Kolping-Jugend), Eröffnung der Firmvorbereitung 11:00 Uhr: Pfarrgemeinde St. Andreas, Familiengottesdienst, Kirche St. Andreas

1 2 r

3 r V

Zeugnisausgabe nach der 3. Unterrichtsstunde 19:30 Uhr: Heimatverein Ramsdorf: „Millionen im Heu“, Plattdeutsches Theaterstück, Theaterverein Raesfeld, Aula der Paulusschule Ramsdorf 20:00 Uhr: Sportfreunde Nordvelen e.V., Winterfest, Hof R. Einck 16 Uhr: Heimatv. Ramsdorf:“Millionen im Heu“, Plattd. Theaterstück, Theaterverein Raesfeld, Aula der Paulusschule | ab 17 Uhr: Chor „Nice 2 Hear“, Gemeinschaftskonzert „Thank you für the Musik“ mit dem Chor „Sound & Soul“, Stadthalle Vennehof Borken | 18 Uhr: Schmetterlingsgottesd. f. Verliebte, Kirche St. Andreas

Valen1 tinstag

08:00-12:00 Uhr: Realschule Velen/Ramsdorf und Paulusschule Ramsdorf, Anmeldung für das Schuljahr 2011/2012

2

08:00-12:00 u. 14:30-17:30 Uhr: Realschule und Paulusschule Ramsdorf, Anmeldung für das Schuljahr 2011/2012 | 08:30 Uhr: kfd St. Walburga Messe, anschl. Frühstück im Pfarrheim

AB

3

08:00-12:00 Uhr: Realschule Velen/Ramsdorf und Paulusschule Ramsdorf, Anmeldung für das Schuljahr 2011/2012

V

4

18:00 Uhr: Kolpingsfamilie Velen, Informationsabend „Plötzlich Pflegefall - was jetzt“, Haus Ignatius 20:00 Uhr: Comedy von und mit Ingo Oschmann „Wunderbar - Es ist ja so“ (Einlass ab 19:00 Uhr), „Alte Molkerei“, Ramsdorf 10:00-12:00 Uhr: Kolpingsfamilie Velen, Kleidersammlung (Sammelst.: auch an der ehem. RWG Velen, jetzt Fa. Rieken, und Parkplatz Ringstr.) 20:11 Uhr: JuKaVe, Fete im Festzelt auf dem Schützenfestplatz 13:11 Uhr: JuKaVe, Frühschoppen im Festzelt auf dem Schützenfestplatz

1 2 r

3 r V

Fleischerei Reining • Fleisch und Wurstwaren aus eigener 15:00 Uhr: Seniorenkreis St. Andreas Velen, Schlachtung und Herstellung Seniorennachmittag, Karneval,Pfarrheim • Grill- und Partyservice • Täglich wechselnder 15:00 Uhr: CBF Ortsverein Velen-Ramsdorf, Mittagstisch Karnevalsfeier, Pfarrheim Ramsdorf • Essen auf Rädern Fleischerei DirkKAB Reining • 46342 Ramsdorf • Tel. 0 28 63 / 55 57 19:00 Uhr: Ramsdorf-Velen, Doppelkopfturnier, Pfarrheim Ramsdorf | 16:15-18:00 Uhr: Ev. Kirchengemeinde Heiden-Marbeck-Velen, Kinderbibeltag, Kreuzkirche

KarnevalsZugKomitee Velen e.V., Kinderkarneval 15:00 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf, Sonntagstreff für alleinst. Frauen, Treffpunkt: Alte Backstube Mensing RV Velen e.V., Reitertag

1

19:00 Uhr: Heimatverein Velen, Hausschlachtung, Vortrag von Walter Wullen, Heimathaus

Gelber Wertstoffsack: V = Innenbereich Velen • R = Innenbereich Ramsdorf • AB = Außenbereich Velen u. Ramsdorf Restmüll / Bio / Papier: Abfuhrbezirke (1 – 4) siehe Straßenverzeichnis im Anhang

✓ ✓ ✓ ✓ ✓ ✓

W I


März »» Name »»

KW 10

KW 11

KW 12

KW 13

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do

2

20:00 Uhr: RV Velen e.V., Vorstandssitzung

AB

3

14:30 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf, Karneval in der Burg (Alte Molkerei)

V

4

14:30 Uhr: Altweiber-Fastnacht; kfd St. Walburga, Karneval i. d.Burg (Alte Molkerei) | DRK Familienzentrum & Kindertageseinrichtung „Kinderland Velen“, Karnevalsumzug 19:30 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf, Karneval in der Burg (Alte Molkerei) | Walburgisschule Ramsdorf, Karneval in der Schule | 20:00 Uhr: RV Velen e.V., Generalversammlung

Gemeindepolitik mit Augenmaß www.uwg-velen-ramsdorf.de

Rosenmontag Fastnacht

11:00 Uhr: Pfarrgemeinde St. Andreas, Familiengottesdienst, Kirche St. Andreas 14:00 Uhr: RV Velen e.V., Karnevalsreiten UnabhängigeWählerGemeinschaft Velen-Ramsdorf e.V. 1. bewegl. Ferientag – schulfrei; KarnevalsZugKomitee Velen e.V., Rosenmontagsumzug 11:30 Uhr: DRK Kindertageseinr. „Die Spielscheune“ + DRK Familienz. „Kinderland“, Rosenmontagsumzug der Kleinsten | Familienz. „St. Walburga“, Kinderg. geschl.

1

Aschermi.

r

r

Personenbeförderung Lansing

2

Wir fahren Sie, wann und wohin Sie wollen!

10:00-11:30 Uhr: Seniorenkreis St. Andreas Velen, Offenes Tel.Pfarrheim 0 28 63/71 55Uhr: CBF Ortsverein Velen-RamsSingen, | 09:00 • dorf, Dialysefahrten • Bestrahlunsfahrten • Krankenfahrten Tagesfahrt zur Blumenbörse Straelen und Xanten • Clubtouren • Reiseverkehr • Schulfahrten • Kurierfahrten 14:30 Uhr: kfd St. Walburga Weltgebetstag Buschstegge 8 · 46342 Velen-Ramsdorf · Telefax 0 Ramsdorf, 28 63/7156 Messe anschl. Kaffeetrinken im Pfarrheim | FrühjahrsKinderkleidermarkt Ramsdorf, Pfarrheim, Annahme 09:00-11:30 Uhr: Kinderkleidermarkt Velen, Realschule Frühjahrs-Kinderkleidermarkt Ramsdorf, Pfarrheim, Verkauf und Abholung RV Velen e.V., Fahrertag WBO | 10:30 Uhr: Pfarrgemeinde St. Andreas, Zwergengottesdienst im Pfarrheim | 10:30 Uhr: Rassegeflügelzuchtverein Velen e. V., Versammlung an der Zuchtanlage

3 V

1 08:30 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf Messe anschl. Frühstück im Pfarrheim

2 AB

3

V

4 19:00 Uhr: Männerchor „Concordia-Ramsdorf 1878“, Stiftungsfest, Hotel Rave | 18:30 Uhr: St. Walburgis-Schützenverein Holthausen Bleking, Vereinsschießen im Vereinshaus Holth.-Bleking ab 09:00 Uhr: Heimatverein Ramsdorf: Aktion „Saubere Landschaft“, Treffpunkt am Pfarrheim | 18:00 Uhr: St. WalburgisSchützenv. Holth. Bl., Vereinsschießen Vereinshaus MEINFINANZPLAN

17:00 Uhr: Heimatverein Velen,

Frühlings- 1 anfang

r

usiv Exkl uns! bei

Jahreshauptversammlung, Aufbau von Vermögen Gastst. Fork  Optimierung Ihrer Vermögensstruktur  Absicherung Ihrer Zukunft  Finanzierung Ihrer Vorhaben www.vr-bank-westmuensterland.de

Volksbank Ramsdorf . Volksbank Velen

2

Niederlassungen der VR-Bank Westmünsterland eG

3

20:00 Uhr: Lesung mit Ulrich Elsbroek „Querschädel, Regenlöcher, Schlodderkappes – Wie das Münsterland wirklich ist.“ Alte Mokerei, Ramsdorf

r 16:15-18:00 Uhr: Ev. Kirchengemeinde Heiden-Marbeck-Velen, Kinderbibeltag, Kreuzkirche

V

Beginn der Sommerzeit

1 2

08:30 Uhr: Heimatv. Velen, Aktion Saubere Landschaft, Treffp.: Grundsch. | 19 Uhr: Pfarrgem. St. Andreas, Jugendgottesdienst, Kirche | 19 Uhr: St. Walburgis-Schützenv. Holth. Bl., Vereinskarten Vereinsh. | 15 Uhr: S STROM OBesinnungsnachm., S STROM O STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM KAB Ramsdorf-Velen, Pfarrh. Ramsdorf | 16 Uhr: CBF Ortsv. Velen-Ramsd., Mitgliedervers. STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM 15:00 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf, Sonntagstreff für alleinst. Frauen, STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM NASTROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM NATUR STROM ur STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM at STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM N STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM m STROM STROM STROM STROM NATUR Treffpunkt: Alte Backstube, Mensing |NATUR 17:00 Uhr: Heimatverein Ramsdorf: NATUR STROM STROM STROM STROM ro STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM St STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM 0 STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM Generalversammlung, STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM Burgsaal Ramsdorf NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR Die richtige Wahl fürSTROM alle, die etwas für dieSTROM Umwelt tun möchten: STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM NATUR STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM NATUR STROM STROM STROM

SAUBERE SACHE

STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM NATUR STROM NA STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMNATUR NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM KostenloseSTROM Hotline: 0800/936 0000 Stadtwerke Borken/Westf. GmbH

STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM sb) Strom Natur, garantiert aus reiner Wasserkraft. STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROMlohnt Umdenken sich! NATUR STROMSTROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STRO STROM S STROM OSTROM vertrieb@stadtwerke-borken.de

Ostlandstraße 9 46325 Borken www.stadtwerke-borken.de

OM

AB

3

15:00 Uhr: Seniorenkreis St. Andreas Velen, Seniorennachmittag, Pfarrheim | 18:00 Uhr: Ev. Kirchengemeinde HeidenMarbeck-Velen, Passionsandacht, Kreuzkirche

V

4

16:00-20:30 Uhr: DRK Ortsverein Velen Ramsdorf, Blutspende, Thesingbachhalle Velen

Gelber Wertstoffsack: V = Innenbereich Velen • R = Innenbereich Ramsdorf • AB = Außenbereich Velen u. Ramsdorf Restmüll / Bio / Papier: Abfuhrbezirke (1 – 4) siehe Straßenverzeichnis im Anhang

Norbert Strotmann GmbH & Co. KG Alter Torfweg 3 46342 Velen Tel.: 0 28 63/9 24 30 Fax: 0 28 63 / 92 43 19 E-Mail: info@strotmann.net www.strotmann-passt.de


APRIl KW 14

Osterferien

KW 14

KW 15

Osterferien

KW 16

Osterferien

KW 17

Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa

C

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

on

tainerdien Müllabfuhr

st

Osterferien

»» Name »» BROKAMP Weseke · Borkenwirther Straße 63 · 46325 Borken Telefon (028 62) 21 22 · Hotline (0 28 62) 41 52 62 · Telefax (0 28 62) 38 85

11:00 Uhr: Pfarrgemeinde St. Andreas, Familiengottesdienst, Kirche St. Andreas

r

1

Heimatverein Velen, Verkehrsübungsplatz Gescher-Estern, Zeitpunkt wird noch bekanntgegeben Familienzentrum „St. Walburga“, Kindergarten geschlossen

2

20:00 Uhr: RV Velen e.V., Vorstandssitzung

3

18:00 Uhr: Ev. Kirchengemeinde Heiden-Marbeck-Velen, Passionsandacht, Kreuzkirche

r

18:00 Uhr: Kolpingsfamilie Velen, Besichtigung des Ärztehauses Velen | 15:00 Uhr: CBF Ortsverein Velen-Ramsdorf, Treffen, Pfarrheim Ramsdorf

V

kfd St. Walburga Ramsdorf, Fahrt zum Kreuzwegbeten 19:00 Uhr: Pfarrgemeinde St. Andreas, Jugendgottesdienst, Kirche St. Andreas

1

16:30-20:30 Uhr: DRK Ortsverein Velen Ramsdorf, Blutspende, Paulusschule Ramsdorf

2

Realschule Velen/Ramsdorf – Aufführungen der Theater AG und der Schulband | 16:30-20:30 Uhr: DRK Ortsverein Velen Ramsdorf, Blutspende, Paulusschule Ramsdorf

AB

3

18:00 Uhr: Ev. Kirchengemeinde Heiden-Marbeck-Velen, Passionsandacht, Kreuzkirche

V

4 Norbert Strotmann GmbH & Co. KG Alter Torfweg 3 46342 Velen Tel.: 0 28 63 / 9 24 30 Fax: 0 28 63 / 92 43 19 E-Mail: info@strotmann.net www.strotmann-passt.de

13:30 Uhr: KAB Ramsdorf-Velen, Stadtbesichtigung mit Plodden-Liesken mit Kaffee und Kuchen, Treffpunkt Marktplatz 10:30 Uhr: Rassegeflügelzuchtv. Velen, Versammlung | 11:00 Uhr: Familiengottesd., Kirche St. Andreas | 11:00-18:00 Uhr: GiG-Fietsentour - Radwandertag, GiG-Marketing Velen Ramsdorf

Palmsonntag

1 2

Sachverständiger für: Planung von: 08:30 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf Messe Wohngebäude Schall- u. Wärmeschutznachweise Industrie-/Gewerbebauten anschl. Frühstück im Pfarrheim BAFA Vor Ort Energiesparberatung Neubauten Umbauten Modernisierungen

r

3

Gründonn. V

r

Karfreitag

Ostersonntag Ostermontag

Energieausweise Problem-Immobilienberatung

Mallißer Ring 1  46342 Velen  Tel./Fax. +49(0)2863 - 381115 www.kooiman.de  Email: info@kooiman.de

20:00 Uhr: Pfarrgem. St. Andreas, Gottesdienst, Kirche St. Andreas, anschl. Fackelgang der Jugendl. | 18:00 Uhr: Ev. Kirchengem. Heiden-Marbeck-Velen, Gottesdienst, Kreuzk. | Familienz. „St. Walburga“, Kindergarten nachm. geschl. 09 Uhr: Ev. Kirchengem., Gottesdienst, Kreuzkirche 13:30 Uhr: Kinderkreuzweg, Kirche St. Andreas 15 Uhr: Liturgie v. Leiden u. Sterben Christi, Kirche St. Andreas 21:00 Uhr: Pfarrgemeinde St. Andreas, Feier der Osternacht, Kirche St. Andreas | 09:00-13:00 Uhr: Kolpingsfamilie Velen, Autowaschaktion der Kolping-Jugend, Gelände Molkerei Wiegert 05:30 Uhr: Ev. Kirchengem., Osternachtsgottesd., Kreuzk. Velen | 08:00 und 11:00 Uhr: Ostergottesd., Kirche St. Andreas | 10:30 Uhr: Ev. Kirchengemeinde, Festgottesdienst, Kreuzk. | Fahrsportfreunde Ramsdorf, Osterfeuer Fahrplatz 11:00 Uhr: Pfarrgemeinde St. Andreas, Familiengottesdienst, Kirche St. Andreas RV Velen e.V., Vereinsmeisterschaft

1 AB

2

15:00 Uhr: Seniorenkreis St. Andreas Velen, Seniorennachmittag, Pfarrheim

V

3

RV Velen e.V., Turnier der intern. Vielseitigkeit

4

16:15-18 Uhr: Ev. Kirchengemeinde, Kinderbibeltag, Kreuzk. 19 Uhr: KAB Ramsdorf-Velen, Feuerwehr und Brandschutz, Pfarrheim | RV Velen e.V., Turnier der intern. Vielseitigkeit RV Velen e.V., Turnier der intern. Vielseitigkeit

Gelber Wertstoffsack: V = Innenbereich Velen • R = Innenbereich Ramsdorf • AB = Außenbereich Velen u. Ramsdorf Restmüll / Bio / Papier: Abfuhrbezirke (1 – 4) siehe Straßenverzeichnis im Anhang

Fleischerei Reining • Fleisch und Wurstwaren aus eigener Schlachtung und Herstellung • Grill- und Partyservice • Täglich wechselnder Mittagstisch • Essen auf Rädern Fleischerei Dirk Reining • 46342 Ramsdorf • Tel. 0 28 63 / 55 57


Mai »» Name »» KW 18

KW 19

KW 20

KW 21

KW 22

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di

10:00 Uhr: Männerchor „Concordia-Ramsdorf 1878“, Fahrt nach Köln | 14:00 Uhr: Sportfr. Velen, Maigang, Treffpunkt Bertels | RV Velen e.V., Internationale Vielseitigkeit CIC* u. CIC** | 19:00 Uhr: Heimatverein Velen, Maigang und Maisingen ab und im Heimathaus

Maifeiertag

1

r

2

20:00 Uhr: Vorstandssitzung, RV Velen

3

10:00-11:30 Uhr: Seniorenkreis St. Andreas Velen, Offenes Singen, Pfarrheim

r

15:00 Uhr: CBF Ortsverein Velen-Ramsdorf, Treffen, Pfarrheim Ramsdorf

V

ab 18:00 Uhr: St. Hubertus Schützenverein Ramsdorf-Ostendorf-Krückling, Schützenfest, Festzelt St. Hubertus Schützenv., Schützenfest, Festzelt | 14:00 Uhr: Rassegeflügelzuchtv. Velen e.V., Sommerfest, Geflügelzuchtanlage „Pastors Büsken“ | 14:00 Uhr: CBF Ortsv. Velen-Ramsdorf, Fahrt z. Frühlingsfest in der Festscheune Terhörne, Südlohn St. Hubertus Schützenverein, Schützenfest, Festzelt | 10:30 Uhr: Pfarrgemeinde St. Andreas, Zwergengottesd. i. Pfarrheim Velen | DRK Familienzentrum, Kindertageseinr. „Kinderland“ Velen , Weltrotkreuztag: Tag der offenen Tür und Fest

Muttertag

1 19:30 Uhr: KAB Ramsdorf-Velen, Maiandacht, Hof Vahlenkamp

2 AB

3

V

4 kfd St. Walburga Ramsdorf Maiandachtsfahrt Familienzentrum „St. Walburga“, Kindergarten geschlossen 14:00 Uhr: Heimatv. Ramsdorf: Gemeins. Fahrradtour m. Velener Heimatv., Treffp. Burg Ramsdorf | 18:30 Uhr: St. Walburgis-Schützenv. Holth.-Bl., Weinprobe Vereinshaus Kolpingsf. Velen, Fahrt der Kolping-Jugend, Freizeitpark Phantasialand 10:30 Uhr: Ev. Kirchegemeinde Heiden-Marbeck-Velen, Konfirmation, Kreuzkirche

1 08:30 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf Messe anschl. Frühstück im Pfarrheim

2 r

3 r 19:30 Uhr: Kolpingsfamilie Velen, Maigang, Treffen bei Fork St. Maria Kindergarten Velen, nachmittags internationaler Sponsorenlauf, Thesingbachhalle

V

1 2

RV Velen e.V., Info: Hallenboden einlegen

AB

3

15:00 Uhr: Seniorenkreis St. Andreas Velen, Seniorennachmittag, Pfarrheim

V

4

Personenbeförderung Lansing Wir fahren Sie, wann und wohin Sie wollen!

ab 19:30 Uhr: Walburgisnacht, GiG-Marketing e.V., Tel. 0 28 63/71Ramsdorf 55 Burgplatz | 19:00 Uhr: Pfarrgemeinde • Dialysefahrten • Bestrahlunsfahrten • Krankenfahrten St. Andreas, Jugendgottesdienst, Kirche St. Andreas • Clubtouren • Reiseverkehr • Schulfahrten • Kurierfahrten 11-1 Uhr: Walburgismarkt, GiG-Marketing | 10:30 Uhr: Ev. Kirchegem., Familiengottesd., Buschstegge 8 · 46342 Velen-Ramsdorf · Telefax 0 28 63/7156 anschl. Gemeindefest Pauluskirche Heiden | 11 Uhr: Erstkommunionfeier, Kirche St. Andreas | 18 Uhr: St. Walburgis-Schützenv. Holth.-Bl., Schützenfest-Vorüben Vereinshaus | 19 Uhr: KAB Ramsdorf-Velen, Walburgismarkt, Marktplatz

1 2

Gelber Wertstoffsack: V = Innenbereich Velen • R = Innenbereich Ramsdorf • AB = Außenbereich Velen u. Ramsdorf Restmüll / Bio / Papier: Abfuhrbezirke (1 – 4) siehe Straßenverzeichnis im Anhang

PARTY FEINKOST SERVICE

46342 Velen Holtwieske 12 Tel. 0 28 63/1725 Fax 0 28 63/383783

NICKL

✓ ✓ ✓ ✓ ✓ ✓

Festliche Menüs Kalte und warme Buffets Empfänge Grillparty Porzellanverleih Zeltverleih

Wir planen Ihre Veranstaltung und bieten Ihnen einen vollständigen Service


Juni »» Name »»

KW 23

KW 24

KW 25

KW 26

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do

3

St. Walburgis-Schützenverein Holthausen-Bleking, Schützenfest

Christi Himmelfahrt

10:30 Uhr: Ev. Kirchengem., Gottesdienst, Hubertuspl. Ramsdorf | 11:00 Uhr: Erstkommunionf., Kirche St. Andreas | St. Walburgis-Schützenv. Holth.-Bl., Schützenfest | 10:30 Uhr: Erstkommunionf., Kirche St. Walburga 2. bewegl. Ferientag – schulfrei St. Walburgis-Schützenverein Holthausen-Bleking, Schützenfest

r

V

r

11:00 Uhr: Familiengottesd., Kirche St. Andreas | 10:30 Uhr: Erstkommunionf., Kirche St. Walburga 11:00 Uhr: Vereinigte Spielleute Velen, Einweihung Proberaum Realschule: Frühschoppenkonzert mit den Freunden aus Holland | 11:00 Uhr: Rassegeflügelzuchtv. Velen e.V., Hähnewettkrähen, Geflügelzuchtanl. 19:00 Uhr: Heimatverein Velen, Gang durch den Tiergarten mit Försterin Balke, Treffpunkt: Tennishalle am Tiergarten

1 2 AB V

3

Kolpingsfamilie Velen, Pättkesfahrt der Kolping-Frauen

4

kfd St. Walburga Ramsdorf, Mitgliederversammlung 15:00 Uhr: CBF Ortsverein Velen-Ramsdorf, Sommerfest auf dem Hof Schäpers

Fleischerei Reining • Fleisch und Wurstwaren aus eigener

Schlachtung und Herstellung St. Andreas Schützengilde Nordvelen, Schützenfest • Grill- und Partyservice

10:30• Täglich Uhr: Ev.wechselnder Kirchengemeinde Heiden-Marbeck-Velen, Mittagstisch Festgottesdienst zu Pfingsten, Kreuzkirche •St. Essen auf Rädern Andreas Schützengilde Nordvelen, Schützenfest

Pfingstsonntag

Fleischerei Dirk Reining • 46342 Ramsdorf • Tel. 0 28 63 / 55 57

Pfingstmontag

St. Andreas Schützengilde Nordvelen, Schützenfest

1 r

V

20:00 Uhr: RV Velen e.V., Vorstandssitzung

2 3

16:00-20:30 Uhr: DRK Ortsverein Velen Ramsdorf, Blutspende, Thesingbachhalle Velen

r

14:30 Uhr: Männerchor „Concordia-Ramsdorf 1878“, Radtour 20:00 Uhr: Heico Nickelmann, Konzert auf Gut Ross Sportfr. Nordvelen, 5. Tiergartenl. mit Halbmarathon | KAB Ramsdorf-Velen, Tagesf. | 10:30 Uhr: Rassegeflügelzuchtv. Velen, Versamml. Zuchtanlage | 13:00 Uhr: CBF Ortsv. Velen-Ramsdorf, Fahrt zur Gläsernen Hostienbäckerei Kevelaer | 17:00 Uhr: Zwergengottesd. in der Kirche St. Andreas | Kulturveranst. auf Gut Ross 11:00-18:00 Uhr: Tag der offenen Gärten, GiG-Marketing, Velen Ramsdorf e.V.

1 Sommeranf.

AB

2

V

3

08:30 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf Messe anschl. Frühstück im Pfarrheim

Rasenturnier für Velener Höke, Sportgelände der BSG Fortuna Bieling an der Hochmoorstraße St. Andreas Schützengilde Nordvelen, Pättkesfahrt

Fronleichnam

Norbert Strotmann GmbH & Co. KG Alter Torfweg 3 46342 Velen Tel.: 0 28 63 / 9 24 30 Fax: 0 28 63 / 92 43 19 E-Mail: info@strotmann.net www.strotmann-passt.de

4

3. bewegl. Ferientag – schulfrei

11 Uhr: Firmung, Kirche St. Andreas | 15:00 Uhr: Firmung, Kirche St. Walburga | 15 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf, Sonntagstreff für alleinst. Frauen, Treffpunkt: Alte Backstube, Mensing | St. WalburgisSchützenv. Holth.-Bl., Pokalturnier, Vereinshaus | 15:00 Uhr: St. Andreas Velen, Seniorennachmittag

1 2 r

3 r

Gelber Wertstoffsack: V = Innenbereich Velen • R = Innenbereich Ramsdorf • AB = Außenbereich Velen u. Ramsdorf Restmüll / Bio / Papier: Abfuhrbezirke (1 – 4) siehe Straßenverzeichnis im Anhang

S O STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM SAUBERE SACHE STROM NASTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM STROMSTROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM NA STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROMSTROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM KostenloseSTROM Hotline: 0800/936 0000 Stadtwerke Borken/Westf. GmbH

S STROM O STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROMSTROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROMSTROM STROM NATUR STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM r STROM NATUR STROM NATUR STROM u STROM NATUR STROM STROM STROM t STROM STROM STROM STROM a STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM STROM N STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM m STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM o STROM r STROM STROM STROM STROM STROM t STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM S STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM 0 STROM STROM STROM STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATURfürSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR Die richtige Wahl für alle, die etwas die Umwelt tun möchten: STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM NATUR STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM sb) Strom Natur, garantiert aus reiner Wasserkraft. STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROMlohnt STROM Umdenken sich! NATUR STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROMSTROM STROM STROMSTROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STRO STROM S STROM OSTROM vertrieb@stadtwerke-borken.de

Ostlandstraße 9 46325 Borken www.stadtwerke-borken.de

OM


JulI »» Name »»

KW 27

KW 28

KW 29 KW 29

Sommerferien

KW 30

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So

V 19:00 Uhr: Pfarrgemeinde St. Andreas, Gottesdienst im syromalabarischen Ritus (indisch), Kirche St. Andreas 14:00 Uhr: KAB Ramsdorf-Velen, Planwagenfahrt, Pfarrheim 11:00 Uhr: Pfarrgemeinde St. Andreas, Familiengottesdienst, Kirche St. Andreas

1 2

Gemeindepolitik mit Augenmaß

19:00 Uhr: Heimatverein Velen, Betriebsbesichtigung, Firma wird noch bekanntgegeben

www.uwg-velen-ramsdorf.de

AB

3

V

4

r

UnabhängigeWählerGemeinschaft Velen-Ramsdorf e.V.

Kolpingsfamilie Velen, Halbtagsfahrt der Kolping-Senioren 15:00 Uhr: CBF Ortsverein Velen-Ramsdorf, Treffen, Pfarrheim Ramsdorf kfd St. Walburga Ramsdorf, Tagesfahrt Schützenverein St. Walburgis Ramsdorf-Stadt, Disco-Abend, Festzelt Paulusstr. 14:00 Uhr: Heimatv. Velen, Pättkestour ab Heimathaus 21:30 Uhr: Schützenv. St. Walburgis Ramsdorf-Stadt, Schützenfest Realschule u. Paulusschule – Entlassung Klasse 10 Schützenverein St. Walburgis Ramsdorf-Stadt, Schützenfest 18:30 Uhr: Männerchor „Concordia-Ramsdorf 1878“, Gefallenenehrung Schützenfest Ramsdorf

1

Schützenverein St. Walburgis Ramsdorf-Stadt, Schützenfest

2

Realschule Velen / Ramsdorf - Sportfest

3

16:30-20:30 Uhr: DRK Ortsverein Velen Ramsdorf, Blutspende, Paulusschule Ramsdorf

r

16:30-20:30 Uhr: DRK Ortsverein Velen Ramsdorf, Blutspende, Paulusschule Ramsdorf

V

09:30 Uhr: Heimatverein Ramsdorf: Familienfahrradtour, Treffpunkt Burg Ramsdorf | 10:30 Uhr: Pfarrgemeinde St. Andreas, Zwergengottesdienst im Pfarrheim Velen

1 2 AB

3

V

4

Realschule Velen / Ramsdorf - Projekttag „Afrika“ 08:30 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf Messe anschl. Frühstück im Pfarrheim | 20:00 Uhr: RV Velen e.V., Vorstandssitzung

Zeugnisausgabe nach der 3. Unterrichtsstunde

1 2 r

3 r V

Planung von:

Sachverständiger für:

Wohngebäude Industrie-/Gewerbebauten Neubauten Umbauten Modernisierungen

Schall- u. Wärmeschutznachweise BAFA Vor Ort Energiesparberatung Energieausweise Problem-Immobilienberatung

Mallißer Ring 1  46342 Velen  Tel./Fax. +49(0)2863 - 381115 www.kooiman.de  Email: info@kooiman.de

10:30 Uhr: Ev. Kirchgem., Gottesd. ges. Pfarrbezirk, Kreuzkirche | 15:00 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf, Sonntagstreff für alleinst. Frauen, Treffp.: Alte Backstube, Mensing

Gelber Wertstoffsack: V = Innenbereich Velen • R = Innenbereich Ramsdorf • AB = Außenbereich Velen u. Ramsdorf Restmüll / Bio / Papier: Abfuhrbezirke (1 – 4) siehe Straßenverzeichnis im Anhang

MEINFINANZPLAN  Aufbau von Vermögen  Optimierung Ihrer Vermögensstruktur Ex k bei lusiv  Absicherung Ihrer Zukunft uns  Finanzierung Ihrer Vorhaben ! www.vr-bank-westmuensterland.de

Volksbank Ramsdorf . Volksbank Velen

Niederlassungen der VR-Bank Westmünsterland eG


AuGuSt »» Name »»

Sommerferien

KW 33

Sommerferien

KW 34

KW 35

Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi

1 2 AB V

3

vertrieb@stadtwerke-borken.de

Ostlandstraße 9 46325 Borken www.stadtwerke-borken.de

OM

4

Jubiläumsfeier „De Doskerkerls“, Gut Ross Jubiläumsfeier „De Doskerkerls“, Gut Ross

1 2 r

3 r V

on

tainerdien Müllabfuhr

st

Sommerferien

KW 32

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

C

Sommerferien

KW 31

S O STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM SAUBERE SACHE STROM NASTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM NATUR STROM NA STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM Kostenlose Hotline: 0800/936 0000 Stadtwerke Borken/Westf. GmbH

S STROM O STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATURSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM NATUR STROM ur STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM at STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM STROM N STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM mSTROM STROM STROM STROMSTROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM ro STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM St STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM 0 STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATURfürSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR Die richtige Wahl fürSTROM alle, die etwas die Umwelt tun möchten: STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM NATUR STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM sb) Strom Natur, garantiert aus reiner Wasserkraft. STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROMlohnt Umdenken sich! NATUR STROMSTROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STRO STROM S O

BROKAMP Weseke · Borkenwirther Straße 63 · 46325 Borken Telefon (028 62) 21 22 · Hotline (0 28 62) 41 52 62 · Telefax (0 28 62) 38 85

RV Velen e.V., Großes Reit- und Springturnier RV Velen e.V., Großes Reit- und Springturnier RV Velen e.V., Großes Reit- und Springturnier

Mariä Himmel- 1 fahrt

2 AB

3

V

4

08:30 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf Messe ohne Frühstück

KAB Ramsdorf-Velen, Seniorenwallfahrt zum Annaberg nach Haltern, Treffpunkt: Pfarrheim Ramsdorf

14:00 Uhr: KAB Ramsdorf-Velen, Fahrradtour, Treffpunkt: Pfarrheim Ramsdorf | 14:00 Uhr: St. Walburgis-Schützenverein Holthausen-Bleking, Fahrradtour, ab Vereinshaus 15:00 Uhr: St. Andreas Schützenbruderschaft Velen e.V., Vorüben Fahrsportfreunde Ramsdorf e.V., 7. Fahrertag, Fahrplatz

1 2 r

PARTY FEINKOST SERVICE

3 r

46342 Velen Holtwieske 12 Tel. 0 28 63/1725 Fax 0 28 63/383783

NICKL

V St. Andreas Schützenbrudersch. Velen, Schützenf. | 15 Uhr: bis So. n. d. Frühstück: Heimatv. Ramsdorf u. KAB RamsdorfVelen, Väter-Kinder-Zelten, Ferienspiele, Treffp. am Marktpl. St. Andreas Schützenbruderschaft Velen e.V., Schützenfest 15:00 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf, Sonntagstreff für alleinst. Frauen, Treffpunkt: Alte Backstube, Mensing

1

St. Andreas Schützenbruderschaft Velen e.V., Schützenfest

2 AB

3

15:00 Uhr: Seniorenkreis St. Andreas Velen, Seniorennachmittag, Pfarrheim

Gelber Wertstoffsack: V = Innenbereich Velen • R = Innenbereich Ramsdorf • AB = Außenbereich Velen u. Ramsdorf Restmüll / Bio / Papier: Abfuhrbezirke (1 – 4) siehe Straßenverzeichnis im Anhang

Personenbeförderung Lansing Wir fahren Sie, wann und wohin Sie wollen!

Tel. 0 28 63 / 71 55 • Dialysefahrten • Bestrahlunsfahrten • Krankenfahrten • Clubtouren • Reiseverkehr • Schulfahrten • Kurierfahrten Buschstegge 8 · 46342 Velen-Ramsdorf · Telefax 0 28 63 / 71 56

✓ ✓ ✓ ✓ ✓ ✓

W I


SePtemBeR Sommerferien

»» Name »»

KW 36

KW 37

KW 38

KW 39

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr

V

14:00 Uhr: CBF Ortsverein Velen-Ramsdorf, Fahrt zur Schönstatt-Au, Borken

4 V

ab 13:30 Uhr: St. Hub. Schützenv. , Fahrradtour | 14 Uhr: St. Walburgis-Schützenv. Holth.-Bl., Kinderschützenf., Vereinsh. | 14 Uhr: CBF Ortsv. Velen-Ramsdorf, Herbstfest Festscheune Terhörne, Südlohn | 14:30 Uhr: Schützenv. St. Walburgis Ramsdorf, Kinderschützenfest, Treffen Paulusschule | 20 Uhr: St. Walburgis-Schützenv. Holth.-Bl., Schützenfestnachf., Vereinsh. | Seelsorgeeinheit, Kevelaerwallfahrt | Pfarrgem. St. Andreas, Radwallf. n. Kevelaer | Kolping Velen u. Hochmoor, Familien(Sommer)fest

GiG Marketing Velen Ramsdorf, Tag d. Offenen Tür Ramsdorf / Verkaufsoffen und Büchermarkt | Pfarrgem. St. Andreas, Buswallfahrt Kevelaer Seelsorgeeinheit, Kevelaerwallfahrt

r

1

16:00 Uhr: Heimatverein Velen, Betriebsbesichtigung Kraftwerk Scholven

2

15:00 Uhr: CBF Ortsverein Velen-Ramsdorf, Oktoberfest im Pfarrheim Ramsdorf 20:00 Uhr: RV Velen e.V., Vorstandssitzung

3 r

Walburgisschule Ramsdorf, Einschulung für das Schuljahr 2011/2012

V

Herbst-Kinderkleidermarkt Ramsdorf, Pfarrheim, Annahme Herbst-Kinderkleidermarkt Ramsdorf, Pfarrheim, Verkauf und Abholung 10:30 Uhr: Pfarrgemeinde Velen, Zwergengottesdienst im Pfarrheim Velen | 10:00 Uhr: Rassegeflügelzuchtverein Velen, Herrentour, Geflügelzuchtanlage „Pastors Büsken“

1 2 r

3

V

4 V

S O STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM SAUBERE SACHE STROMSTROM NA-STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM NA STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROMSTROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATURSTROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM KostenloseSTROM Hotline: 0800/936 0000 Stadtwerke Borken/Westf. GmbH

S STROM O STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROMSTROM NATUR STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM NATUR STROM ur STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM at STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM STROM N STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM mSTROM STROM STROM STROMSTROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM ro STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM St STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM 0 STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATURfürSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR Die richtige Wahl fürSTROM alle, die etwas die Umwelt tun möchten: STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM NATUR STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM sb) Strom Natur, garantiert aus reiner Wasserkraft. STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM Umdenken lohnt sich! NATUR STROM STROM NATUR NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROMSTROM NATUR STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STROM STROM NATUR STROM STROM STRO STROM S STROM OSTROM vertrieb@stadtwerke-borken.de

Ostlandstraße 9 46325 Borken www.stadtwerke-borken.de

OM

19:00 Uhr: KAB Ramsdorf-Velen, Doppelkopfturnier, Pfarrheim Ramsdorf 19:30 Uhr: Männerchor „Concordia-Ramsdorf“, Herbstkonzert Kirche St. Walburga | 14:00 Uhr: Schützenverein St. Walburgis Ramsdorf, Fahrradtour der Mitglieder, Treffp. Marktplatz

1 2 r

08:30 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf Messe anschl. Heidefrühstück im Pfarrheim

3 r

15:00 Uhr: Männerchor „Concordia-Ramsdorf 1878“, Herbstsingen im Seniorenwohnheim Haus St. Walburga

Herbst anf.

V 09:00-11:30 Uhr: Kinderkleidermarkt Velen, Realschule Velen / Ramsdorf, Ansprechpartner: Frau H. Rennar, Tel.: 3242 15:00 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf, Sonntagstreff für alleinst. Frauen, Treffp.: Alte Backstube, Mensing | 10:30 Uhr: Rassegeflügelzuchtv. Velen, Tierbespr., Geflügelzuchtanl. | St. Maria Kindergarten Velen, nachm. Tag d. offenen Tür

1 2 r

V

3 4 V

Fleischerei Reining • Fleisch und Wurstwaren aus eigener 15:00 Uhr: Seniorenkreis St. Andreas Velen, Schlachtung und Herstellung Seniorennachmittag, Pfarrheim • Grill- und Partyservice • Täglich wechselnder 16:00-20:30 Mittagstisch Uhr: DRK Ortsverein Velen Ramsdorf, Blutspende, Thesingbachhalle Velen • Essen auf Rädern Fleischerei Dirk Reining • 46342 Ramsdorf • Tel. 0 28 63 / 55 57

kfd St. Walburga Ramsdorf Tagesfahrt

Gelber Wertstoffsack: V = Innenbereich Velen • R = Innenbereich Ramsdorf • AB = Außenbereich Velen u. Ramsdorf Restmüll / Bio / Papier: Abfuhrbezirke (1 – 4) siehe Straßenverzeichnis im Anhang


OktOBeR »» Name »»

KW 40

KW 41

KW 42 KW 42

Herbstferien

KW 43

KW 44

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo

RV Velen, Herbstausritt mit Jagdhornbläser Nordv. | 14 Uhr: KAB Ramsdorf-Velen, Fahrradtour, Treffp. Pfarrh. Ramsdorf Kolpingsf. Velen, Fahrt f. Paare u. Singles nach Salzbergen 10:30 Uhr: Ev. Kirchengem., Erntedankgottesd., Alte Molkerei Ramsdorf | 19:00 Uhr: St. Walburgis-Schützenv. Holth.-Bl., Offiziersfest, Vereinsh. | Kolping Velen, Fahrt f. Paare u. Singles n. Salzbergen Tag der Dt. Einheit

r r

Kolpingsfamilie Velen, Fahrt für Paare und Singles nach Salzbergen

1

20:00 Uhr: RV Velen e.V., Vorstandssitzung

2

10:00-11:30 Uhr: Seniorenkreis St. Andreas Velen, Offenes Singen, Pfarrheim

3 V

Personenbeförderung Lansing Wir fahren Sie, wann und wohin Sie wollen!

19:30 Uhr: St. Andreas Schützenbruderschaft, Nachfeier Fahrsportfr. Darper Herbst | 15-19Uhr: KaninchenTel. 0 28Ramsdorf, 63/71 55 zuchtv. Ramsdorf, Kaninchenausst., • Dialysefahrten • Bestrahlunsfahrten • KrankenfahrtenThesingbachhalle Velen • Clubtouren • Reiseverkehr • Schulfahrten • Kurierfahrten

10:00-17:00 Uhr: Kaninchenzuchtverein Ramsdorf, Kaninchenausstellung, Thesingbachhalle Velen

Buschstegge 8 · 46342 Velen-Ramsdorf · Telefax 0 28 63/7156

Familienzentrum „St. Walburga“, Kindergarten geschlossen 19:00 Uhr: Heimatverein Velen, Diavortrag von Josef Meyer, Heimathaus

1 2 r

3

V

4 V

14:30-18:00 Uhr: Kita St. Andreas Velen, Tag der offenen Tür für alle Kindergartenfamilien, Anverwandte, Interessierte und Freunde

r

1

19:00 Uhr: Heimatverein Velen, Vorstands- und Beiratssitzung, Heimathaus

2

08:30 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf Messe anschl. Frühstück im Pfarrheim

3 r V

Norbert Strotmann GmbH & Co. KG Alter Torfweg 3 46342 Velen Tel.: 0 28 63 / 9 24 30 Fax: 0 28 63 / 92 43 19 E-Mail: info@strotmann.net www.strotmann-passt.de

1 2 r

V

3

16:30-20:30 Uhr: DRK Ortsverein Velen Ramsdorf, Blutspende, Paulusschule Ramsdorf | 15:00 Uhr: Seniorenkreis St. Andreas Velen, Seniorennachmittag, Pfarrheim

4

16:30-20:30 Uhr: DRK Ortsverein Velen Ramsdorf, Blutspende, Paulusschule Ramsdorf

V

15:00 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf, Sonntagstreff für alleinst. Frauen, Treffpunkt: Alte Backstube, Mensing | 10:30 Uhr: Ev. Kirchengem., Familiengottesd. ges. Pfarrbez., anschl. Imbiss, Pauluskir. Heiden 10:30 Uhr: Zwergengottesd. Pfarrh. Velen | 10:30 Uhr: Rassegeflügelzuchtv. Velen, Versamml.

Ende der Sommerzeit Reformationstag

19:00 Uhr: Ev. Kirchengemeinde Heiden-Marbeck-Velen, Reformationstag, Kreuzkirche

Gelber Wertstoffsack: V = Innenbereich Velen • R = Innenbereich Ramsdorf • AB = Außenbereich Velen u. Ramsdorf Restmüll / Bio / Papier: Abfuhrbezirke (1 – 4) siehe Straßenverzeichnis im Anhang

Fleischerei Reining Planung von:

Sachverständiger für:

Wohngebäude Industrie-/Gewerbebauten Neubauten Umbauten Modernisierungen

Schall- u. Wärmeschutznachweise BAFA Vor Ort Energiesparberatung Energieausweise Problem-Immobilienberatung

Mallißer Ring 1  46342 Velen  Tel./Fax. +49(0)2863 - 381115 www.kooiman.de  Email: info@kooiman.de

• Fleisch und Wurstwaren aus eigener Schlachtung und Herstellung • Grill- und Partyservice • Täglich wechselnder Mittagstisch • Essen auf Rädern Fleischerei Dirk Reining • 46342 Ramsdorf • Tel. 0 28 63 / 55 57


NOVemBeR MEINFINANZPLAN

Herbstferien

»» Name »»

KW 45

KW 46

KW 47

KW 48

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi

Allerheiligen

usiv Exkl uns! bei

Allerseelen

r

r V

1 2

 Aufbau von Vermögen  Optimierung Ihrer Vermögensstruktur  Absicherung Ihrer Zukunft 17:00 Uhr: Männerchor „Concordia-Ramsdorf 1878“,  bei Finanzierung Ihrer Vorhaben Mitwirkung der Gräbersegnung zu Allerheiligen www.vr-bank-westmuensterland.de 20:00 Uhr: RV Velen e.V., Vorstandssitzung

Volksbank Ramsdorf . Volksbank Velen

Niederlassungen der VR-Bank Westmünsterland eG

15:00-16:30 Uhr: Kita St. Andreas, Schnuppernachm. f. Kita-Interessierte i. d. Nestgruppe f. unter dreijährige Kinder und Kindergartengr. für 3-6jährige Kinder 15:00 Uhr: CBF Ortsverein Velen-Ramsdorf, Treffen Pfarrh. Ramsdorf

3

1

DRK Familienz. & Kindertageseinr. „Kinderland“ und St. Maria Kinderg., Anmeldung nächstes Kitajahr | 09-12 u. 14:30-16 Uhr: Kita St. Andreas Velen, Anm. nächstes Kitajahr | 19:00 Uhr: Heimatv. Velen, Herdfeuerabend

2 r

3

V

4

Martinstag

V

Volkstrauertag

St. Maria Kindergarten, St. Martinszug mit Wortgottesd. 17 Uhr: DRK Kindertageseinr. „Die Spielscheune Ramsdorf und DRK Familienz. „Kinderland Velen, Laternenumzug 17:00 Uhr: Familienzentrum „St. Walburga“, Martinsfest, Wortgottesdienst in der Kirche St.Walburga und Martinsumzug durch die Gemeinde 18:00 Uhr: Vereinigte Spielleute Velen, Generalversammlung, Gaststätte „Coesfelder Tor“ | 14:30-18:00 Uhr: Rassegeflügelzuchtverein Velen, Ortsschau in der Thesingbachhalle Velen 11 Uhr: Männerchor „Concordia-Ramsdorf 1878“, Gefallenenehrung des Schützenvereins | 09:30-17:00 Uhr: Rassegeflügelzuchtv. Velen, Ortsschau Thesingbachhalle Velen

1

r

2

08:30 Uhr: kfd St. Walburga Ramsd. Messe ansch. Frühstück im Pfarrh. und evtl. Handarbeitsausst. | 14-16 Uhr: Familienz. „St. Walburga“ u. DRK-Kinderga. „Die Spielscheune“, Anm.

3

19:00 Uhr: Ev. Kirchengemeinde Heiden-Marbeck-Velen, Buß- u. Beichtgottesdienst, Pauluskirche Heiden

r

17:00 Uhr: DRK Familienzentrum „Die Spielscheune & Kindertageseinrichtung „Kinderland“ Velen, Laternenumzug

V

Spielzeug-, Kommunionkleidungs-, Karnevals- und Sportartikelmarkt, Pfarrheim Ramsdorf, Annahme

Totensonntag

09-12 Uhr: KAB Ramsdorf-Velen, Altkleidersamml., Pfarrh. Ramsdorf | Spielzeug-, Kommunionkleidungs-, Karnevalsu. Sportartikelmarkt, Pfarrh. Ramsdorf, Verkauf u. Abholung 10:30 Uhr: Ev. Kirchengemeinde Heiden-Marbeck-Velen, Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl u. Totengedenken, Kreuzkirche

1 2 r

V

3 4 V

1. Advent

15:00 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf, Sonntagstreff für alleinst. Frauen, Treffpunkt: Alte Backstube, Mensing Kolpingsfamilie Velen, Kolpinggedenktag

1 2 r

3

Planung von:

Sachverständiger für:

Wohngebäude Industrie-/Gewerbebauten Neubauten Umbauten Modernisierungen

Schall- u. Wärmeschutznachweise BAFA Vor Ort Energiesparberatung Energieausweise Problem-Immobilienberatung

kfd St. WalburgaMallißer Ramsdorf, Fahrt zum Weihnachtsmarkt Ring 1  46342 Velen  Tel./Fax. +49(0)2863 - 381115 www.kooiman.de  Email: info@kooiman.de 15:00 Uhr: Seniorenkreis St. Andreas Velen, Seniorennachmittag, Pfarrheim

Gelber Wertstoffsack: V = Innenbereich Velen • R = Innenbereich Ramsdorf • AB = Außenbereich Velen u. Ramsdorf Restmüll / Bio / Papier: Abfuhrbezirke (1 – 4) siehe Straßenverzeichnis im Anhang

Gemeindepolitik mit Augenmaß www.uwg-velen-ramsdorf.de UnabhängigeWählerGemeinschaft Velen-Ramsdorf e.V.


DezemBeR »» Name »»

KW 50

Weihnachtsferien

KW 51

Weihnachtsferien

KW 52

Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa

15:00 Uhr: CBF Ortsverein Velen-Ramsdorf, Nikolausfeier, Pfarrheim Ramsdorf

r

Gemeindepolitik mit Augenmaß

V

19:00 Uhr: RV Velen e.V., Vorstand Weihnachtsessen

www.uwg-velen-ramsdorf.de

2. Advent

17:00 Uhr: RV Velen e.V., Nikolausfeier UnabhängigeWählerGemeinschaft Velen-Ramsdorf e.V.

Nikolaus

1

16:30 Uhr: Heimatverein Ramsdorf: Nikolausumzug, Treffpunkt an der Burg | 17:30 Uhr: Heimatverein Velen, Nikolausumzug ab Parkplatz Firma Rehau

2

17:00 Uhr: St. Walburgis-Schützenverein Holthausen-Bleking, Nikolausfeier, Vereinsheim Holt.-Bleking

r

3

V

4

14:30 Uhr: kfd St. Walburga, Adventsfeier in der Burg

V

15:00 Uhr: KAB Ramsdorf-Velen, Adventsfeier, Pfarrheim Ramsdorf

3. Advent

PARTY FEINKOST SERVICE

1 2 r

19:00 Uhr: Heimatverein Velen, Weihnachtsfeier im Heimathaus

46342 Velen Holtwieske 12 15:00 Uhr: Seniorenkreis Andreas Velen, Tel.St. 0 28 63/1725 Seniorennachmittag, Adventsfeier, Pfarrheim Fax 0 28 63/383783

3

NICKL

r V

DPSG Velen Ramsdorf, Friedenslichtaktion 16:30 Uhr: Heimatverein Ramsdorf: Adventssingen, Burgplatz

4. Advent

1 08:30 Uhr: kfd St. Walburga Ramsdorf Messe anschl. Frühstück im Pfarrheim

2 r

3

Winteranf.

V

4 V

19:00 Uhr: RV Velen e.V., Jahresabschluss 16:30 Uhr: Ev. Kirchengem., Gottesdienst mit Krippenspiel, Kreuzkirche 18:00 Uhr: Ev. Kirchengem., Christvesper, Kreuzkirche | 15:00 Uhr: Männerchor „ConcordiaRamsdorf 1878“, Weihnachtssingen Seniorenwohnheim Haus St. Walburga

Heiligabend 1. Weihnachtstag

10:30 Uhr: Ev. Kirchgemeinde Heiden-Marbeck-Velen, Festgottesdienst, Kreuzkirche

2. Weihnachtstag

15:00 Uhr: Pfarrgemeinde St. Walburga, Kindersegnungsfeier zum „Fest der Heiligen Familie“, Kirche St. Walburga

1 r r

2 3 19:30 Uhr: St. Hubertus Schützenverein RamsdorfOstendorf-Krückling, Generalversammlung

V

17:00 Uhr: Ev. Kirchengemeinde Heiden-Marbeck-Velen, Jahresabschlussgottesdienst, Kreuzkirche

Silvester

Gelber Wertstoffsack: V = Innenbereich Velen • R = Innenbereich Ramsdorf • AB = Außenbereich Velen u. Ramsdorf Restmüll / Bio / Papier: Abfuhrbezirke (1 – 4) siehe Straßenverzeichnis im Anhang

o

inerdie a t n n Müllabfuhr

st

C

KW 49

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

BROKAMP Weseke · Borkenwirther Straße 63 · 46325 Borken Telefon (028 62) 21 22 · Hotline (0 28 62) 41 52 62 · Telefax (0 28 62) 38 85

✓ ✓ ✓ ✓ ✓ ✓

W I


INFOS Wichtige Informationen zur Abfallbeseitigung und andere nützliche Hinweise Die Farbsymbole im Umweltkalender bedeuten:

V r

=

Abfuhr von Restmüll

=

Abfuhr von Bioabfällen

=

Abfuhr von Papier/Pappe

=

Abfuhr Wertstoffsack

=

Umweltmobil

=

Kehrmaschine Ortsteil Velen

=

Kehrmaschine Ortsteil Ramsdorf

Stichwortverzeichnis Abfall-ABC Abfallvermeidung Adressenliste Allgemeine Hinweise Altglas Altkleider Altpapier Arzneimittel Batterien Baustellenabfälle Bioabfall Energiesparlampen Gebrauchtwaren Gelber Sack Geschirrmobil Müllabfuhrgebühren Restmüll Schadstoffmobil Straßenverzeichnis Telefonnummern Was ist neu? Weihnachtsbaumabfuhr Wertstoffhof

ihren Kindern: 12.01.11; 02.02.11; 02.03.11; 06.04.11; 04.05.11; 08.06.11; 06.07.11; 07.09.11; 05.10.11; 09.11.11; 07.12.11 Familienzentrum „St. Walburga“: fröhliche Kinderkirche unter der Leitung vom Familienzentrum St. Walburga und Yvonne Schüring (jeweils um 14.30 Uhr in der Altenheimkapelle): 12.01.11, 09.02.11; 09.03.11; 13.04.11; 11.05.11; 16.06.11; 13.07.11; 14.09.11; 12.10.11; 09.11.11; 14.12.11 Familienzentrum „St. Walburga“: Offener Elterntreff im Familienzentrum St. Walburga Ramsdorf und Familienzentrum Kinderland Velen jeweils von 15:30-17:00 Uhr: 03.05.11; 07.06.11; 05.07.11; 13.09.11; 04.10.11; 08.11.11; 06.12.11 Freiwillige Feuerwehr – löschzug Ramsdorf: Übungsabende 14-tägig: 11.01.11; 25.01.11; 08.02.11; 22.02.11; 08.03.11; 22.03.11; 05.04.11; 19.04.11; 03.05.11; 17.05.11; 31.05.11; 14.06.11; 28.06.11; 12.07.10; 26.07.11; 09.08.11 23.08.11; 06.09.11; 20.09.11; 04.10.11; 18.10.11; 15.11.11; 29.11.11; 13.12.10; 27.12.11 Heimatverein Ramsdorf e.V.: Fahrradtour für Jedermannn / Jedefrau: jeden Donnerstag, ab 14 Uhr; Treffpunkt an der Burg

Seite 20 16 19 15 16 16 16 16 16 16 16 17 17 17 18 18 18 18 21 19 15 18 18

Regelmäßig wiederkehrende (Vereins)termine

Heimatverein Velen e.V.: Pättkesfahrten (Beginn: 14 Uhr ab Thesingbachhalle): 14.04., 28.04., 12.05., 26.05., 09.06., 14.07., 28.07., 11.08., 25.08., 08.09., 22.09., 13.10., 27.10.2011 Heimatverein Velen e. V.: Von April bis Oktober ist die Sägemühle an Gut Ross geöffnet. Wird freuen uns auf Euren /Ihren Besuch Heimatverein Velen e.V.: Auch 2011 wird der Heimatverein eine Tagesfahrt veranstalten. Termin und Ziel wird rechtzeitig bekannt gegeben. kAB St. Josef Ramsdorf-Velen: Sport: jeden Mittwoch um 20 Uhr in der Turnhalle der Paulusschule Ramsdorf kAB St. Josef Ramsdorf-Velen: Frauentreff: jeden 1. Montag im Monat 14.30 Uhr im Pfarrheim Rassegeflügelzuchtverein Velen e. V.: Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat „Tag der offenen Tür“ von 14:00 - 18:00 Uhr, Geflügelzuchtanlage „Pastors Büsken“ außer an Feiertagen kfd-St. Walburga Ramsdorf treffen: Handarbeit: 05.01.11; 19.01.11;30.01.11; 02.02.11; 16.03.11;30.03.11; 13.04.11; 27.04.11; 11.05.10; 25.05.11; 08.06.11; 22.06.11; 06.07.11; 20.07.11; 14.09.11; 28.09.11; 12.10.11; 26.10.11; 09.11.11; 23.11.11; 07.12.11; 21.12.11 Wochenmarkt Ramsdorf: Mittwochs 08 - 12 Uhr auf dem Marktplatz in Ramsdorf

Vereins- und Hookstermine ohne Gewähr, Programmänderungen vorbehalten Wochenmarkt Velen: Freitags 14.30 - 18 Uhr auf dem Leineweberplatz in Velen Chor „Nice 2 Hear“: Proben jeden Dienstag von 20:00 bis 22:00 Uhr im Haus der Vereine / Alte Molkerei. Proben finden auch während der Ferien statt. kirchenchor St. Walburga: Proben jeden Montag von 18 bis 19.30 Uhr im Pfarrheim Ramsdorf. Chor „Nouvel esprit“: Probe jeden Donnerstag ab 20:15 Uhr im Pfarrheim Velen (nach der Abendmesse) außer in den Ferien kirchenchor St. Andreas Velen: Der Kirchenchor probt jeden Dienstagabend um 19:30 Uhr bei Fork. An folgenden Tagen fällt die Chorprobe aus: 04.01.11 Ferien; 08.03.11 Karnevalsdienstag; 26.04.11 Osterdienstag; 14.06.11 Pfingstdienstag; 27.07., 02.08., 09.08. und 16.08.2011 Sommerferien; 30.08.11 Dienstag nach Schützenfest; 01.11.11 Allerheiligen; 27.12.2011 Dienstag n. Weihnachten männerchor Concordia Ramsdorf 1878: Probestunde jeweils mittwochs 18:00-19:30 Uhr im Vereinslokal Hotel Rave Deutscher Amateur-Radio Club e.V.: Treffen jeweils am 1. Freitag und 3. Freitag im Monat um 20:00 Uhr im Keller der Walburgis-Grundschule in Ramsdorf Familienzentrum „St. Walburga“: Osterferien vom 26.04.-29.04.2011, Kindergarten geschlossen Familienzentrum „St. Walburga“: Sommerferien vom 25.07.-05.08.2011, Kindergarten geschlossen Familienzentrum „St. Walburga“: Herbstferien vom 31.10.-04.11.2011, Kindergarten geschlossen Familienzentrum „St. Walburga“: Weihnachtsferien vom 27.12.-31.12.2011, Kindergarten geschlossen

Alles Wichtige im Zusammenhang mit der Abfallentsorgung Was ändert sich gegenüber dem Vorjahr? 1. müllabfuhrgebühren Bei den Müllabfuhrgebühren gibt es im Vergleich zum Vorjahr Veränderungen. Insbesondere wegen der Deponienachsorgekosten, die der Kreis Borken zukünftig in Höhe von 5 c/Einwohner von den Gemeinden verlangt, erhöhen sich die Kosten für die Restmüllentsorgung. Im Gegensatz dazu können die Gebühren für die Bioabfallentsorgung gesenkt werden. Aufgrund der derzeit sehr guten Erlössituation auf dem Altpapiersektor kann darüber hinaus die Papiertonne sogar kostenlos zur Verfügung gestellt werden. In der Summe wird es bei Gefäßkombinationen mit größeren Restmüllgefäßen Gebührenerhöhungen geben, während es bei Gefäßkombinationen mit kleineren Restmüllgefäßen zu leichten Gebührensenkungen kommen kann. Die genauen Gebührensätze für die einzelnen Gefäße sind dem Beiblatt zum Grundbesitzabgabenbescheid 2011 zu entnehmen. 2. entsorgung von Nachtspeicheröfen zukünftig kostenpflichtig Die Kosten für die Entsorgung der Nachspeicheröfen belaufen sich ab dem 01.01.2011 auf 70 € je Gerät. Asbesthaltige Geräte dürfen zudem weiterhin nur in Folie verpackt angeliefert werden 3. kontaktdaten für Beratungs-und Hilfsangebote Neu in den Umweltkalender sind nun erstmalig auch die Kontaktdaten verschiedener Beratungsstellen und Hilfsangebote aufgenommen worden. Sie können im Bedarfsfall sehr nützlich sein.

Familienzentrum „St. Walburga“: Schnuppernachmittag im Familienzentrum „St. Walburga“ (14:00-16:00 Uhr) für interessierte neue Eltern mit

- 15 -


INFOS Was ist weiterhin zu beachten ?

geht in den Secondhand-Verkauf oder wird in Recyclingfirmen zu Putzlappen und Dämmstoffen weiterverarbeitet. Außerdem werden von verschiedenen Institutionen Straßensammlungen durchgeführt, deren Termine in der örtlichen Presse bekannt gegeben werden. Nutzen Sie diese Möglichkeiten und belasten Sie nicht die Restmülltonne mit textilien / Schuhwerk! (weitere Hinweise siehe auch unter der Überschrift „Gut erhaltene Gebrauchtwaren“)

• Wenn der Abfuhrtag auf einen Samstag fällt, sind die entsprechenden Abfallgefäße bis spätestens um 5.45 uhr zur Leerung bereitzuhalten. Ansonsten kann eine ordnungsgemäße Leerung aller Gefäße nicht garantiert werden. • Das Gesamtgewicht der 60 l-Gefäße darf 40 kg, das der 90 l-/120 l-Gefäße 60 kg und das der 240 l-Gefäße 100 kg nicht überschreiten, weil die automatische Schüttung der Müllfahrzeuge größere Lasten nicht heben kann bzw. die Gefäße bei einem höheren Gewicht Schaden nehmen könnten. Übergewichtige Gefäße können deshalb nicht geleert werden.

Altpapier Je nach Papierart und -einsatz werden große Mengen Rohstoffe und Energie verbraucht. Vorrangigstes Ziel ist auch hier die Vermeidung. So könnte z. B. auf Werbung verzichtet werden. Des Weiteren können bei Verwendung von Umweltschutzpapier gegenüber gebleichtem Neupapier über 90 % Holzeinsatz und Frischwasserverbrauch sowie über 60 % Energie eingespart werden. Papier und Pappe gehören in die blaue Altpapiertonne. Papier-VerbundVerpackungen (z. B. Milchkartons, Tiefkühlverpackungen) gehören in den gelben Wertstoffsack. Organisch verschmutzte Papierreste (wie Obsttüten, Papierservietten, Küchenkrepp) gehören in die Biotonne.

• Falsch befüllte Gefäße werden ebenfalls nicht geleert. Sie haben nur dann einen Anspruch auf Entsorgung, wenn die Tonnen richtig befüllt sind. Wer Gefäße mit Abfällen befüllt, die dort nicht hineingehören, handelt zudem ordnungswidrig und riskiert eine Geldbuße.

Was kann jeder zur Schonung der Umwelt beitragen?

Arzneimittel

Abfallvermeidung steht an erster Stelle

Der richtige und umweltgerechte Weg der Entsorgung ist die Abgabe am Schadstoffmobil. Ggf. nimmt auch die Apotheke Ihre Altmedikamente zurück. Entsorgen Sie die Altmedikamente aber bitte nicht über das Restmüllgefäß, weil sich ihre Wirkstoffe nachteilig auf die weitere Behandlung des Abfalls in der mechanisch-biologischen Abfallbehandlungsanlage (MBA) der EGW auswirken können. Auf keinen Fall dürfen Medikamente und andere pharmazeutische Produkte über die Kanalisation entsorgt werden (Waschbecken oder Toilette). Die Kläranlage ist nicht darauf ausgelegt, die Bestandteile und Wirkstoffe dieser Produkte aus dem Abwasser zu entfernen.

Wer beim einkauf schon an die umwelt denkt, kann viele Abfälle, insbesondere Verpackungen und andere kurzlebige Produkte, vermeiden oder zumindest reduzieren. Schon bei der Rohstoffgewinnung und Produktherstellung fallen viele Abfälle an, die zum Teil als Sondermüll in Untertagedeponien gelagert werden müssen. Abfallvermeidung ist die beste Lösung, um Boden, Luft und Gewässer zu entlasten und zukünftigen Generationen eine intakte Umwelt zu hinterlassen. Durch Abfallvermeidung lassen sich zudem enorme Rohstoffmengen einsparen. Bei vielen Geräten lohnt es sich deshalb, auf Haltbarkeit und Reparaturfreundlichkeit zu achten. Außerdem sollte auf den Schadstoffgehalt der Produkte geachtet werden, damit Problemabfälle erst gar nicht entstehen können. Hier helfen beim Kauf oft Umweltzeichen wie der „Blaue Engel“ weiter. Doch Vorsicht: Echte Umweltzeichen sind von reinen Werbeaufdrucken zu unterscheiden. Grundsätzlich gilt: Jedes Produkt bringt Umweltbelastungen mit sich, von der Herstellung über den Transport und Gebrauch bis zur Entsorgung. Deshalb: Überprüfen Sie die Notwendigkeit eines Produktes. Oft ist die Anschaffung überflüssig, vieles kann geliehen oder auch gebraucht gekauft werden.

Bauabfälle Bauabfälle (Verpackungen, Steine, Dämmstoffe, etc.) fallen bei vielen Gelegenheiten an. Dann stellt sich die Frage, wohin mit den Abfällen: Kleine Mengen (bis 3 m 3 ) Bauschutt, Baumischabfall und Bauholz können gegen eine Gebühr am Wertstoff abgegeben werden. Größere Mengen dieser Abfälle müssen bei einem Verwerter angeliefert werden. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie bei der Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland (siehe auch den von der EGW herausgegebenen Flyer „Bauabfälle“, der kostenlos sowohl bei der EGW als auch bei der Gemeinde erhältlich ist. Ansprechpartner bei der EGW sind: Herr Meckelholt, Tel. 0 25 42 / 929-147 • Herr Kötting, Tel. 02542 / 929-143 Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Internetseite www.aloisinfo.de der Boden-, Bauschutt- und Bauteilbörse, die z.B. bei der Wiederverwendung noch gebrauchsfähiger Bauteile behilflich sein kann.

Altglas / Behälterglas

Tipps zur Abfallvermeidung auf dem Bau

Glas ist ein wertvoller Rohstoff, deshalb hilft Glasrecycling unserer Umwelt und spart zudem noch Energie. Voraussetzung für ein hochwertiges Recycling von Glas ist jedoch, dass nur restentleerte Glasverpackungen, getrennt 14971-005_IZPR_GRK_DSD_AZ_90x65.1 1 25.11.2010 14:12:01 Uhr nach Farben, in die Sammelbehälter eingeworfen werden. Zudem muss darauf geachtet werden, dass in die Altglascontainer ausschließlich Behälterglas gehört. Vermischte bunte Scherben und andere Zweifelsfälle kommen immer zum Grünglas (eine bunte Scherbenmischung wird beim Einschmelzen grün). Nicht zum Altglas gehören z.B.: Porzellan und Keramik, Fensterglas, Autoglas, Kristallglas, Drahtglas, Bleiglas, Flachglas (Draht-, Spiegel-, Sicherheitsglas), Ceran, Pyrex oder Laborglas. Sie unterscheiden sich in der Zusammensetzung vom Behälterglas und müssen daher über die Restmülltonne (kleine Mengen) oder einen Verwerter (über die EGW zu erfragen) entsorgt werden. Sie gehören nicht in die Altglascontainer, weil sie die Qualität des Glasrecyclings erheblich beeinträchtigen können. Fensterglas enthält wärmeisolierende Schichten und Kristallglas enthält Oxid. Beide Bestandteile beeinträchtigen das Einschmelzen von Behälterglas. Ceran, Pyrex und Laborglas wurden Boroxide beigefügt, damit sie hohen Temperaturen standhalten. Sie lösen sich daher bei der Glasschmelze von Behälterglas nicht vollständig auf. Glühbirnen wiederum enthalten einen Metallfaden, der bei der Glasproduktion stört. Neonröhren haben ein komplettes chemisches Innenleben und zählen zum Sondermüll! Gleiches gilt für Energiesparlampen! Sie enthalten Quecksilber, das schon in geringen Mengen gesundheitsschädlich ist. zur Vermeidung von lärmbelästigungen benutzen Sie die Depotcontainer nur an Werktagen in der zeit von 7.00 bis 12.00 uhr und von 15.00 bis 20.00 uhr.

Altkleider / Altes Schuhwerk In die Altkleidercontainer dürfen grundsätzlich alle sauberen Textilien eingeworfen werden, auch Socken, Unterwäsche, Schuhe (paarweise gebündelt), Gardinen, Bettwäsche, Krawatten, Hüte, Federbetten, Schlafsäcke und Gürtel. Leicht defekte Textilien, wie z. B. Jeanshosen mit Löchern, können ebenfalls über den Altkleidercontainer entsorgt werden. Zerrissene und nasse Kleidung sowie Matratzen und Teppiche dürfen nicht hinein. Die in den Containern gesammelte Kleidung wird u. A. für Nothilfeprojekte benötigt,

• Das Sortieren im Vorfeld erspart in der Regel erhebliche Entsorgungs- bzw. Verwertungskosten. • Verkaufsverpackungen und Transportverpackungen wie Paletten, Folien, Kartonagen sollten dem Händler bzw. Lieferanten zurückgegeben werden. Diese sind zur kostenlosen Rücknahme verpflichtet. • Vereinbaren Sie mit dem Auftragnehmer vorab, wer für die Entsorgung welcher Abfälle verantwortlich ist und wer die Entsorgungskosten zahlt. Eigentlich eine Selbstverständlichkeit, doch sei an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen: Abfälle dürfen nicht verbrannt oder vergraben werden. zuwiderhandlungen können mit einem Bußgeld geahndet werden.

Batterien Nach der Batterieverordnung (BattVO) ist der Verbraucher verpflichtet, alte Kleinbatterien und Akkus – gleich welchen Schadstoffgehalts – wieder zurückzugeben. Die Batterien können am Schadstoffmobil abgegeben werden. Aber auch Einzelhandelsgeschäfte, die Batterien verkaufen, sind - unabhängig davon, ob die Batterien in dem Geschäft gekauft wurden oder nicht - verpflichtet, alte Batterien kostenlos zurückzunehmen. Für Kraftfahrzeug-Bleiakkumulatoren (Starterbatterien) gilt: Wer beim Kauf einer Starterbatterie keinen Altakku zurückgibt, muss ein Pfand von 7,50 € bezahlen, das bei Rückgabe wieder erstattet wird (§ 6 BattVO). Die Kosten für Transport, Verwertung und Entsorgung sind bereits im Kaufpreis der neuen Batterien enthalten. Batterien sind die stärkste Schadstoffquelle im Hausmüll. Sie sind daher getrennt zu erfassen und dürfen auf keinen Fall in den Restmüll gelangen.

Bioabfall Bioabfall besteht aus organischen, kompostierbaren Materialien aus Küche und Garten. Bioabfall umfasst sämtliche Abfälle, die natürlichen Ursprungs und im Rahmen einer Kompostierung oder Vergärung biologisch abbaubar sind. Bioabfälle gehören in die Biotonne oder auf den Kompost (sperriger Bioabfall zum Wertstoffhof). Geben Sie bitte keine Bioabfälle in die Restmülltonne. Weil die Entsorgungskosten für den Restmüll höher sind als für den Biomüll, würden in der Folge die Müllgebühren steigen. Bitte achten Sie auch darauf, dass keine Fremdstoffe, wie z. B. Restmüll, in die Biotonne gegeben werden. Diese verursachen beim Kompostwerk höhere Betriebskosten und infolgedessen höhere Müllgebühren. Nutzen Sie außerdem die Möglichkeit der eigenkompostierung.

- 16 -


INFOS Neben der Biotonne gibt es für zusätzlichen Bedarf Bioabfallsäcke zum Preis von 3,50 € sowie ergänzend das (tlw. gebührenpflichtige) Angebot auf dem Wertstoffhof. tipps zum umgang mit der Biotonne und zur Vermeidung von Geruchsbelästigungen und madenbildung • Stellen Sie die Biotonne an einen schattigen Ort. • Nach jeder Leerung und im Abstand von einigen Tagen eine Lage geknülltes Zeitungspapier in die Biotonne geben. Insbesondere die Knüllschicht aus Zeitungspapier auf dem Boden der Biotonne sorgt dafür, dass die Abfälle nicht haften bleiben und erleichtert das vollständige Entleeren der Biotonne. • Feuchtigkeit führt zu Gärungs- und Fäulnisprozessen. Daher nasse oder feuchte Bioabfälle, z. B. Rasenschnitt oder Kaffeefilter, vor dem Einfüllen in die Biotonne abtropfen oder besser antrocknen lassen. Küchenabfälle wechselweise mit Grünabfällen (Rasen, Strauchschnitt, Laub) einfüllen, damit sich die Biotonne leichter leeren lässt. • Tierische Lebensmittel (Fleisch-, Fisch-, Käseabfälle) sowie faule und geruchsintensive Stoffe fest in Zeitungspapier (kein Hochglanz) einwickeln. • Den Deckel der Biotonne weitestgehend geschlossen halten. Quarz-, Gesteinsmehl oder andere im Handel erhältliche Zuschlagstoffe mindern Geruchsbildung und beugen Madenbefall vor. • Wenn alles nicht helfen sollte, hilft vielleicht ein Biofilterdeckel weiter, den Sie bei der Gemeinde käuflich erwerben können. Die Kosten für den Biofilterdeckel betragen 25,00 € für die 120 l-Tonne und 30,00 € für die 240 l-Tonne. Der Biofilterdeckel schließt die Biotonne dicht ab, so dass keine Fliegen mehr eindringen und dort ihre Eier ablegen können. Folglich können über diesen Weg dann auch keine Maden mehr in die Biotonne gelangen. Der in dem Deckel enthaltene Biofilter besteht aus aktiven Enzymen, die Fäulnisgase in harmlose, geruchsfreie Substanzen verwandeln sollen. Der Biofilter muss alle zwei Jahre ersetzt werden und kostet 5,00 €. Sie erhalten die Biofilterdeckel und die Biofilter im Steueramt der Gemeinde bei Frau Selting und Herrn Wiechers. Wer ein 120 l-Gefäß benutzt, wird gebeten, den Hersteller des Gefäßes mitzuteilen, damit der passende Deckel zur Verfügung gestellt werden kann. . • Weitere wertvolle Tipps im Umgang mit Bioabfällen enthält der von der EGW herausgegebene Flyer „Bioabfälle richtig entsorgt“, der sowohl im Rathaus als auch bei der EGW kostenlos erhältlich ist. • Die Firma Borchers Mülltonnenreinigung aus Borken bietet einen Mülltonnen-Reinigungs-Service an. Die kostenlose Service-Telefonnummer lautet: 0800 - 26 72 43 77. • Die EGW bietet einen sogenannten Bio-Saubermann an. Dieser Biotonneneinsatz aus recycelter Pappe wird einfach in die Biotonne gelegt. Er fängt den Abfall auf und kratzt bei der Leerung der Tonne den Dreck regelrecht von den Seiten ab. Den Bio-Saubermann gibt es auf dem Wertstoffhof der EGW und beim Schadstoffmobil. • Bei Frostwetter sollte die Biotonne erst am Tage der Abfuhr (spätestens bis 7.00 Uhr, samstags bis 5.45 Uhr) zur Abfuhr bereitgestellt werden. Sonst besteht die Gefahr, dass der Inhalt gefriert und eine vollständige Leerung nicht möglich ist.

• Keramik, Porzellan • Kerzenreste • Lederreste • Schrauben/Nägel • Staubsaugerbeutel • Tapeten • Teppichböden … in die Papiertonne • Zeitschriften, Kataloge, Pappe, Hochglanzpapiere … in den Gelben Sack • Getränkedosen • Plastiktüten • Kunststoff-, Metall- und Verbundverpackungen … zum Sonderabfall • Batterien • Medikamente • Spraydosen • Unkrautvernichtungsmittel • Energiesparlampen, Leuchtstoffröhren etc.

CDs und DVDs CDs und DVDs gehören nicht zum Restmüll. Diese Datenträger enthalten den wertvollen Rohstoff Polycarbonat, der durch Recycling dem Wertstoffkreislauf wieder zugeführt werden kann. Auf dem Wertstoffhof stehen hierfür eigens Sammelgefäße bereit. Außerdem können sie am Schadstoffmobil abgegeben werden.

Energiesparlampen Ausgediente Energiesparlampen gehören nicht in den Hausmüll, da sie geringe Mengen an Quecksilber enthalten. Die Energiesparlampen können ebenso wie die Leuchtstoffröhren kostenlos am Schadstoffmobil oder am Wertstoffhof abgegeben werden.

Gut erhaltene Gebrauchtwaren 1. Babykorb Velen / Caritas St. Andreas Hier können Sie gut erhaltene Baby-, Kinderkleidung, Schuhe, Bettwäsche, Spielsachen u. Ä. abgeben, tauschen oder kaufen. In Kommission werden auch Sport-, Kinderwagen, Laufställe, Kinderbetten usw. angenommen und vermittelt. Öffnungszeiten: Donnerstags (werktags) von 15.00 - 17.00 Uhr, Coesfelder Str. 9, Velen Ansprechpartnerin: Agnes Meyer, Kolpingstr. 32, Velen, Tel. 0 28 63 / 22 79

Was gehört in die Biotonne? küchenabfälle • Eierschalen • Fisch- und Fleischreste, Knochen • Gemüse- und Obstabfälle (z. B. Kartoffelschalen, auch Zitrusfrüchte) • Käsereste (aber nur mit Naturrinde) • Küchenpapier • Milchproduktreste (ohne Becher, aber keine Milch) • Salatreste • Speisereste (roh, gekocht, verdorben – mögl. in Zeitungspapier eingewickelt) • Brot-/Backwarenreste Gartenabfälle • Blumenreste, -erde • Grünschnitt (Äste, Zweige, Baumschnitt) • Rasenschnitt (trocken) • verwelkte Blumen • Fallobst • Laub, Nadeln • Wildkraut (Unkraut) • Wurzelwerk Sonstige Abfälle • Haare und Federn • Haustierstreu (wie Sägemehl, -späne) • Holzwolle, -späne

Was gehört NICHt in die Biotonne, sondern … … in die Restmülltonne • Blumentöpfe • Feinstrumpfhosen • Folienreste • Geschenkband • Glasscheiben/Spiegel • Glühbirnen • Grillasche • Gummiartikel (z. B. Wärmflaschen, Fahrradschläuche) • Holzreste (verarbeitetes imprägniertes Holz) • Hygieneartikel (wie Binden, Tampons, Watte, Wattestäbchen) • Katzenstreu (wenn nicht Sägemehl/-späne) • Kehricht

2. kleiderbörse / Caritas St. Andreas Ramsdorfer Straße 9, Velen Öffnungszeiten: Donnerstags (werktags) von 15.00 – 17.00 Uhr, Freitags (werktags) von 9.00 – 11.00 Uhr und 15.00 – 17.00 Uhr 3. DRk Borken, kARO kaufhaus Roteskreuz Leistungsangebot: Möbelabholung und –lieferung, Haushaltsauflösung, Verkauf von Second-Hand Waren bis hin zu Restaurierung von Möbeln. Das KARO-Kaufhaus nimmt gut erhaltene Bücher, Haushaltswaren, Möbel, Musikinstrumente, Gebrauchtkleidung, Schuhe, Haustextilien, Kinderwagen, Spielzeuge, Dekoartikel und Fahrräder entgegen. Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.00 bis 18.00 Uhr, Sa. von 10.00 bis 16.00 Uhr Adresse für Annahme und Abgabe: Deutsches Rotes Kreuz, gemeinnützige Integrationsbetriebe Region Borken GmbH, Röntgenstraße 6, 46325 Borken. Tel. 0 28 61 / 8 02 93 85, Fax: 0 28 61 / 8 02 91 15 Nutzen Sie diese Möglichkeiten der Abgabe! Sie leisten damit u. A. einen großen Beitrag zur Abfallvermeidung! Durch Ihren Einkauf unterstützen Sie den Erhalt von Arbeitsplätzen (für behinderte und nicht behinderte Arbeitnehmer). 4. kleiderkammer der Diakonie Nordring 52, 46325 Borken, Tel. 0 28 61 / 90 35 54 5. kleidersammlung der kolpinfamilie Velen Am Samstag, dem 19.03.2011, sammelt die Kolpingfamilie Velen im Innenbereich von Velen (nicht in den Außenbereichen Nordvelen und Waldvelen) wieder gut erhaltene Kleidung, Federbetten, Woll- und Stricksachen und verschnürte Paare Schuhe ein. Die Spende wird bei jedem Wetter abgeholt. Die Kolpingfamilie bittet, die Säcke (werden in der Woche vor der Sammlung an alle Haushalte im Innenbereich verteilt und liegen in den Banken aus) bis 10.00 Uhr gut sichtbar an die Straße zu stellen. Zusätzlich werden Annahmestellen am Parkplatz Ringstraße und am Betriebsgelände der Fa. Rieken, Am Bahnhof 24, eingerichtet. Weiterhin wird auf die Möglichkeit hingewiesen, Kleider das ganze Jahr über beim Kolpingmitglied Karl Dieker, Coesfelder Straße 9, abzugeben (einfach hinter das Eisentor stellen).

- 17 -


INFOS Gelber Sack In den gelben Sack gehören alle Verpackungen aus kunststoff (z. B. Joghurtbecher), Verbundstoff (z. B. Milchkartons, Tiefkühlverpackungen, Tetrapacks) und Metall (z. B. Konservendosen). Die Verpackungen müssen nicht gespült, aber restentleert sein. In den gelben Sack gehört kein Restmüll, Bioabfall, Altpapier, Altglas oder Sondermüll. Gelbe Säcke, die diese Abfälle enthalten, werden nicht entsorgt und bleiben stehen. Versuchen Sie, Verpackungsabfälle zu vermeiden, bevorzugen Sie statt dessen Mehrwegsysteme und Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen. Die Entsorgung der gelben Säcke ist nicht Gegenstand der kommunalen Abfallentsorgung. Sie ist rein privatwirtschaftlich über die DSD GmbH organisiert. Für das Gebiet der Gemeinde Velen wurde die Firma Logermann aus Reken von der DSD GmbH mit der Abfuhr beauftragt. Sie stellt auch die Säcke zur Verfügung, die in den Bürgerbüros in den Rathäusern in Velen und in Ramsdorf zur Abholung bereit liegen. Bei Reklamationen wenden Sie sich bitte direkt an die Firma logermann, Reken, tel. 0 28 64 / 12 23.

Geschirrmobil / Feste ohne Reste Einweggeschirr und -besteck belastet die Umwelt bei der Herstellung, kostet Geld in der Anschaffung, bietet wenig fürs Auge und belastet nach einmaligem Gebrauch schon wieder die Umwelt. Porzellan und Cromargan sind dekorativ und können ständig wieder verwendet werden. Der DRKJugendhof in Borken verleiht gegen eine Gebühr sowohl Geschirr als auch ein komplettes Geschirrmobil für eine Bewirtung bis zu 2000 Festbesuchern. Für weitere Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter des DRK-Jugendhofes, Tel 0 28 61 / 80 29 - 622, gerne zur Verfügung. Der Velener Party- und Feinkost-Service Nickl, Tel. 0 28 63 / 17 25, bietet ebenfalls für Gesellschaften bis zu 1.000 Personen das entsprechende Porzellan an.

Restmüll

rand zu legen. Für die Abholung wird eine kleine Spende ab 1,00 € für die Jugendarbeit erhoben. Wer seine Spende nicht am Baum befestigen möchte, hat entweder die Möglichkeit, direkt an der Haustür zu bezahlen oder den Betrag zu überweisen. Die Organisatoren haben jedoch eine große Bitte: In den letzten Jahren ist es immer wieder vorgekommen, dass bei mehreren Mietwohnungen nicht immer zu erkennen war, wer den Baum zur Abholung bereit gelegt hat. Deshalb ist an dem Baum ein kleiner Zettel mit dem eigenen Namen anzubringen. Die Sammelaktionen starten sowohl in Velen als auch in Ramsdorf am Samstag, dem 08.01.2011, um 9.00 uhr. Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte zu gegebener Zeit den Veröffentlichungen der Vereine in der Borkener Zeitung. Diese Sammelaktionen helfen, Umweltbelastungen durch Autoabgase zu reduzieren, und Ihr Kofferraum bleibt sauber. Selbstverständlich besteht aber auch noch die Möglichkeit, den Weihnachtsbaum direkt am Wertstoffhof der EGW in Nordvelen/Gescher abzuliefern. Achten Sie bitte darauf, dass der Weihnachtsbaum frei von Weihnachtschmuck – insbesondere von (bleihaltigem) Lametta – ist.

Wertstoffhof Die Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland betreibt im Auftrag der Gemeinde Velen den Wertstoffhof. Der Wertstoffhof befindet sich auf dem Gelände der Abfallbehandlungsanlage in Gescher, Estern 41 (siehe Anfahrtsskizze). Auf dem Wertstoffhof werden sperrige Abfälle aus privaten Haushalten, die über die verschiedenen Abfallbehälter nicht gesondert erfasst werden können bzw. dürfen, entgegengenommen. Zum Sperrmüll gehören alle beweglichen Gegenstände aus privaten Haushaltungen, die üblicherweise nicht fest mit der Wohnung, dem Gebäude oder dem Grundstück verbunden sind und wegen ihrer Größe oder ihres Umfangs (nicht aufgrund ihrer Menge) nicht über die Abfallgefäße entsorgt werden können. Nicht zum Sperrmüll gehören z.B. Türen, Fenster, Holz- und Vertäfelungsbretter, Fußbodenleisten, Waschbecken, Fliesen, Bauschutt, Gartenzäune etc.. Diese Abfälle gehören zum Bauabfall, der gleichwohl aber bis zu einer Menge von 3 m³, allerdings kostenpflichtig, am Wertstoffhof abgeben werden kann.

Helfen Sie mit, Abfälle zu vermeiden und alle Wertstoffe zu sortieren. Dies erspart Ihnen nicht nur Abfallgebühren, sondern Sie leisten damit zugleich einen Beitrag zur Schonung der Ressourcen und zur Minderung des CO 2-Ausstoßes im Sinne der „Lokalen Agenda 21“. Nur noch der Restabfall, der nicht vermieden werden kann und trotz getrennter Wertstoffsammlung anfällt, wie z. B. Tapetenreste, Einwegwindeln, Staubsaugerbeutel etc., gehört in das Restmüllgefäß. Es stehen 60 l-, 90 l-, 120 l- und 240 l-Gefäße zur Verfügung. Für zusätzlichen Bedarf gibt es bei der Gemeinde Abfallsäcke zum Preis von 4,50 €. Einwegwindeln und Tapetenreste können gegen Gebühr auch am Wertstoffhof abgegeben werden.

Schadstoffmobil (Umweltmobil) / Sonderabfälle Sonderabfälle sind am Schadstoffmobil an den im Kalender angegebenen Tagen abzugeben, und zwar in Velen in der Zeit von 09.00 – 10.00 Uhr, Parkplatz am Rathaus/an der Thesingbachhalle 10.30 – 11.30 Uhr, Parkstreifen Letterhausstr. 10 und in Ramsdorf in der Zeit von 12.30 – 13.30 Uhr, Parkplatz Ravendyk 14.00 – 15.00 Uhr, Parkstreifen Südring (in Höhe Föcking-Tenk) Außerdem besteht die Möglichkeit, Sonderabfälle an der ständigen Annahmestelle an der Deponie in Borken-Hoxfeld anzuliefern. Die Deponie in Borken-Hoxfeld hat geöffnet in der Zeit von 9.00 - 17.00 Uhr montags bis freitags 8.00 - 12.00 Uhr samstags. Zum Sondermüll gehören z. B.: Farben/lacke* (nicht ausgehärtet), lösungsmittel*: Haushaltsreiniger, Fleckentferner, Farbverdünnung, Beize, Kleber, Härter, Desinfektionsmittel; Altmedikamente (auch in der Apotheke abzugeben); Säuren und laugen*: Entkalker, Batteriesäure, Rostlöser; altbatterien: (auch im Handel abzugeben) Trockenbatterien, Knopfzellen, Autobatterien; Pflanzenschutzmittel*: Herbizide, Pestizide, Insektizide; Holzschutzmittel*; Chemikalien*: Fotochemikalien, Abflussreiniger, Metallreiniger, Labor- und Chemikalienreste, Nagellack, Nagellackentferner; Düngemittelreste, thermometer; Spraydosen; PCB-haltige kleinkondensatoren; leuchtstoffröhren, energiesparlampen (*Bitte nur in geschlossenen Behältern abgeben!) Die Annahme der Sonderabfälle aus dem privaten Haushaltsbereich ist kostenlos; gewerbliche Anlieferungen werden gegen Entgelt entgegen genommen. elektro-/elektronik-kleingeräte bis 5 kg je Gerät (jedoch keine Großgeräte, wie z. B. Fernseher) können ebenfalls beim Schadstoffmobil abgegeben werden. Weitere wertvolle Tipps zur Entsorgung der Sonderabfälle enthält der von der EGW herausgegebene Flyer „Sonderabfall“, der sowohl im Rathaus als auch bei der EGW kostenlos erhältlich ist.

Weihnachtsbaumabfuhr Die Kolpingjugend Velen (in Velen) und die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (in Ramsdorf) sammeln auch in diesem Jahr wieder ausgediente Weihnachtsbäume ein. Die Bäume sind gut sichtbar bis 9.00 uhr an den Straßen-

wertstoffhof

k 14

B 525

k 15

Ramsdorf

Velen

Der Wertstoffhof dient zugleich auch als Sammelstelle für die Abgabe der elektrogeräte nach dem elektro- und elektronikgerätegesetz (elektroG). Das ElektroG verpflichtet die Bürgerinnen und Bürger zur getrennten Erfassung von Elektrogeräten. Parallel dazu gibt es die Rücknahme- und Verwertungsverpflichtung der Hersteller für Elektrogeräte. elektro(klein)geräte dürfen nicht über das Restmüllgefäß entsorgt werden. Die ausgedienten Geräte sind zum Wertstoffhof der Gemeinde zu bringen und werden hier den Herstellern zur Verwertung überlassen. elektrokleingeräte (max. 5 kg je Gerät), wie z. B. Rasierapparat, Eierkocher, elektrische Zahnbürste etc., können natürlich weiterhin wie bisher auch am Schadstoffmobil abgegeben werden. Kaum ein Markt in Europa wächst so schnell wie der für Elektro- und Elektronikgeräte. Dabei enthalten gerade diese Geräte eine Menge schädlicher Substanzen wie z. B. Quecksilber, Blei, Cadmium, FCKW. Andererseits enthalten sie aber auch viele wertvolle Rohstoffe wie Edelmetalle. Ohne eine getrennte Erfassung und Wiederverwertung würden somit wertvolle Ressourcen verschwendet und die Umwelt mit schädlichen Substanzen belastet werden. Das ElektroG soll auch dazu führen, dass Geräte in Zukunft umweltgerechter produziert werden, d.h. langlebiger, gut verwertungsfähig und frei von besonders gesundheitsgefährlichen Substanzen sind. Aber nicht nur die privaten Haushalte, auch der Handel, der Elektrogeräte aus privaten Haushalten zurückgenommen hat, und der kleingewerbliche Nutzer, der Elektrogeräte gleicher Art und Menge besitzt, wie sie in privaten Haushalten anfallen, sind berechtigt, die kommunale Sammelstelle oder das Schadstoffmobil für Kleingeräte zu nutzen. Auf dem Wertstoffhof werden die Abfälle im Hinblick auf ihre getrennte Verwertung oder Entsorgung getrennt gesammelt. Im Bereich des Elektroschrotts wird nach den Vorgaben des ElektroG separiert. Insgesamt sind fünf Container zur getrennten Sammlung und Entsorgung der Elektroaltgeräte aufgestellt. Es handelt sich dabei um Container für • Haushaltsgroßgeräte, wie z. B. Waschmaschinen, Geschirrspüler, elektrische Heizgeräte etc. • Kühlgeräte (Kühlschrank, Gefriertruhe etc.) • Informations- und Telekommunikationsgeräte sowie Geräte der Unterhaltungselektronik (Computer, Fernseher, Drucker etc.) • Gasentladungslampen (Leuchtstofflampen) • Haushaltskleingeräte, Beleuchtungskörper, elektrische und elektronische Werkzeuge, Spielzeuge, Sport- und Freizeitgeräte, Medizinprodukte, Überwachungs- und Kontrollinstrumente. Die Anlieferung von mehr als 20 Großgeräten ist aus organisatorischen Gründen vorab mit dem Wertstoffhof abzustimmen (Tel. 0 25 42 / 929 - 116). Die Abgabe der Elektroaltgeräte auf dem Wertstoffhof ist mit Ausnahme der Nachtspeicheröfen kostenlos. Natürlich können Sie Ihre Elektroaltgeräte auch von Mitarbeitern der EGW abholen lassen. Dann allerdings entstehen für Sie Kosten von 34,00 € inkl. MwSt. für eine Menge bis zu 3 m³.

- 18 -


INFOS Hinweis: Gut erhaltene und noch funktionsfähige Elektrogeräte können natürlich weiterhin beim KARO Kaufhaus Rotes Kreuz abgegeben werden (siehe Seite 17). Über die kostenlose Annahme von Sperrmüll hinaus werden auf dem Wertstoffhof zusätzliche Serviceleistungen angeboten, die allerdings kostenpflichtig sind. Hierzu gehört z. B. die Annahme von Tapetenresten, von nicht sperrigem Grünabfall, von Baumischabfall (u. a. Isoliermaterial, Rigips etc.) und Bauholz (u. a. Leisten, Latten, Bretter, Paneele, etc.). Während der klassische Sperrmüll aus privaten Haushaltungen, wie z. B. die Altmöbel oder der sperrige Grünabfall und die Elektrogeräte, kostenlos am Wertstoffhof entsorgt werden können, weil die Entsorgungskosten hierfür bereits in den Müllabfuhrgebühren bzw. im Kaufpreis des Produktes (Elektrogeräte) enthalten sind, sind die darüber hinausgehenden Service-Leistungen entgeltpflichtig. Natürlich wäre es wünschenswert, auch diese Leistungen ohne Berechnung zusätzlicher Kosten anbieten zu können und eine Kostendeckung über eine Erhöhung der Müllabfuhrgebühren herbeizuführen. Dann allerdings müssten alle Bürger/innen der Gemeinde für diesen zusätzlichen Service zahlen und zwar auch diejenigen, die diese Leistungen nicht in Anspruch nehmen. Das aber widerspräche dem Gebot der Gebührengerechtigkeit und dem Gebot möglichst verursachergerechter Kostenzuordnung. Auf dem Wertstoffhof stehen Sammelbehälter bereit für • Altglas (kein Flachglas und keine Leuchtkörper) • Altholz (z. B. Möbel; nicht zum Altholz gehören imprägnierte Hölzer, z. B. Bahnschwellen, sowie Gegenstände aus Bau- und Umbaumaßnahmen, mit Ausnahme einzelner Türblätter oder Holzfenster ohne Glas) • sperrige kartonagen (keine Zeitungen usw.) • Eisenschrott (Geräte ohne Benzin und Öl!) • Elektroschrott (separate Container für 5 Gerätegruppen) • sperrige Garten- und Grünabfälle bis max. 3 m 3 (Baumstämme bis max. 10 cm ø und einer Kantenlänge von max. 40 cm, Wurzeln bis max. 50 cm ø) • Sperrmüll (nicht zum Sperrmüll gehören z.B. Gegenstände aus Bau- und Umbaumaßnahmen) • Flaschenkorken (Naturkorken ohne Metallteile) • textilien • CDs / DVDs • Druckerpatronen und tonerkartuschen Die Annahme der vorbezeichneten Abfälle ist bis 3 m³ kostenlos.

Was gibt es sonst noch Wissenswertes? Dichtheitsnachweis Nach dem Landeswassergesetz müssen alle Grundstückseigentümer die auf ihren Grundstücken verlegten Schmutzwasser- und Mischwasserleitungen von Sachkundigen auf Dichtheit prüfen lassen. Grundsätzlich ist diese Dichtheitsprüfung unmittelbar im Zusammenhang mit der Verlegung der Abwasserleitung durchzuführen. Bei bereits bestehenden Leitungen ist die erste Dichtheitsprüfung bei einer Änderung der Abwasserleitung, spätestens jedoch bis zum 31.12.2015 durchzuführen. Für Grundstücke, die an die öffentliche Freigefällekanalisation angeschlossen sind, kann die Gemeinde diese Frist durch Satzung verlängern. Die Gemeinde Velen beabsichtigt, noch in diesem Jahr davon Gebrauch zu machen und straßenzugsweise Fristen für die Dichtheitsprüfung von 2015 bis 2023 zu regeln. Für die Grundstücke im Außenbereich bleibt es bei der gesetzlichen Frist bis zum 31.12.2015. Soweit diese Grundstücke allerdings in einem Wasserschutzgebiet liegen, ist die Gemeinde weiterhin gesetzlich verpflichtet, die Frist unter bestimmten Voraussetzungen zu verkürzen! Auch hierzu werden nähere Regelungen in der Satzung getroffen. Die Durchführung der Dichtheitsprüfung und die Beauftragung eines Sachverständigen sollten Sie vorab mit der Gemeinde besprechen, weil sie in rechtlich relevanter Form nur von entsprechend anerkannten Sachkundigen durchgeführt werden kann. Herr Hagmann, Tel.: 02863/926-264, wird Sie in dieser Angelegenheit gerne weiter beraten.

Straßenreinigung Die maschinelle Straßenreinigung erfolgt in der Zeit vom 16.01. – 30.08. eines jeden Jahres 14-tägig und in der Zeit vom 01.09. – 15.01. eines jeden Jahres einmal wöchentlich. Die Straßen, die durch den Einsatz der Kehrmaschine gekehrt werden, sind im Einzelnen der Straßenreinigungssatzung zu entnehmen (siehe auch Internetseite der Gemeinde Velen unter Rathaus und Ortrecht, Ziffer 6.6). Die Kehrmaschine kehrt im Ortsteil Ramsdorf in der Regel mittwochs und im Ortsteil Velen in der Regel freitags.

kostenpflichtige Sonderleistungen kostenpflichtig ist die Annahme von • nicht sperrigem Grünabfall, wie z. B. Rasenschnitt, Heckenschnitt, Laub etc. (6,00 € je Kubikmeter) • kleinmengen (bis max. 3 m³) an Bauschutt und Bauholz, (15,00 € je Kubikmeter, mindestens jedoch 10,00 €) • kleinmengen (bis max. 3 m³) an Baumischabfall, Flachglas, Folie, Styropor sowie von tapetenresten und einwegwindeln (20,00 € je Kubikmeter, mindestens jedoch 10,00 €) • Nachtspeicheröfen, pro Gerät 70,00 € (müssen wegen asbesthaltiger Bestandteile in Folie verpackt am Wertstoffhof angeliefert werden) • Pkw-Altreifen ohne Felge (2,00 €/Stück) Ausgeschlossen sind folgende Abfälle und Wertstoffe: • schadstoffhaltige Abfälle (Schadstoffmobil) • Wertstoffe/Abfälle aus dem gewerblichen Bereich (Sonderregelung für Elektroaltgeräte siehe auch Seite 18) • Wertstoffe/Abfälle, die nicht in der Gemeinde Velen angefallen sind Öffnungszeiten des Wertstoffhofes: Montags bis freitags 8.00-16.30 Uhr, samstags 8.00-13.00 Uhr. (Am Rosenmontag, Karsamstag und Silvester bleibt der Wertstoffhof geschlossen.) Den Anordnungen des Aufsichtspersonals auf dem Wertstoffhof ist Folge zu leisten. Die Mitarbeiter sind verantwortlich dafür, dass auf dem Wertstoffhof nur zugelassene Abfälle entsorgt und die Abfälle so getrennt werden, dass sie weitestgehend wiederverwertet werden können. Wer sich nicht mit einem Personalausweis ausweisen kann, wird zurückgewiesen. Durch diese kontrollen soll sichergestellt werden, dass sich nicht Auswärtige auf kosten der Velener Gebührenzahler/innen ihrer Abfälle/Wertstoffe entledigen. Bitte haben Sie Verständnis für diese Vorgehensweise; sie ist in Ihrem eigenen Interesse. Bedenken Sie bitte auch: Die Abfälle, die über „Freundschaftsdienste“ für Verwandte oder Bekannte in anderen Gemeinden zum Wertstoffhof gelangen, belasten ebenfalls alle Velener Gebührenzahler/innen. Wenn Sie Ihren Sperrmüll nicht selber zum Wertstoffhof bringen können und auch niemanden haben, der diesen Transport für Sie erledigen könnte, bietet Ihnen die EGW einen Abholservice an. Auf Wunsch wird Ihr Abfall dann direkt vor Ihrer Haustür abgeholt. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 34,00 € inklusive Mehrwertsteuer für eine Menge bis zu 3 m³. Weitere Informationen zum Wertstoffhof finden Sie auf der Internetseite der EGW unter der Internet-Adresse www.egw.de.

Telefonnummer der Firma Brokamp Die Mitarbeiter der Firma Brokamp, die für die Restmüll-, Biomüll und Altpapierabfuhr verantwortlich sind, sind unter der Telefon-Nr. 02862-415262 erreichbar. Bitte melden Sie sich dort unverzüglich, falls es bei der Entsorgung Ihrer Abfälle Probleme geben sollte, z. B. weil ein Müllgefäß nicht geleert wurde. Dann kann das Unternehmen so schnell wie möglich für Abhilfe sorgen. Die Abfallgefäße haben am Abfuhrtag spätestens um 7.00 Uhr zur Abfuhr bereitzustehen. Fällt der Abfuhrtag auf einen Samstag, haben die Gefäße allerdings bereits um 5.45 Uhr zur Abfuhr bereitzustehen, weil nur dann wegen der an diesen Tagen kürzeren Öffnungszeiten der Entsorgungsanlagen eine ordnungsgemäße Leerung aller Gefäße garantiert werden kann.

Telefonnummer der Firma Logermann Die Firma Logermann aus Reken führt in der Gemeinde die maschinelle Straßenreinigung durch und sammelt im Auftrag der DSD GmbH die gelben Wertstoffsäcke ein. Falls es diesbezüglich Probleme geben sollte, wenden Sie sich bitte direkt an die Firma Logermann,, Tel. 02864/1223.

Wichtige Adressen und Telefonnummern Grünes telefon, Bezirksregierung münster Tel. 0251 / 411-3300 Fachbereich Natur und umwelt des kreises Borken Tel. 02861 / 821428 entsorgungs-Gesellschaft Westmünsterland • Wertstoffhof / Schadstoffmobil / Sonderabfälle: Tel. 02542 / 929-116, Herr Wienen • Gewerbliche Abfallberatung: Tel. 02542 / 929-147, Herr Meckelholt Tel. 02542 / 929-143, Herr Kötting • Deponieangelegenheiten: Tel. 02542 / 929-145, Herr Buess mülldeponie Hoxfeld Tel. 02872 / 2530

Tipps für die Entsorgung von Sonderabfällen, Bioabfällen und Bauabfällen

Gemeindeverwaltung Velen • Abfallbeseitigung: Tel. 02863 / 926-262, Frau Liestener • Gefäßbestellungen, Gefäßumtausch: Tel. 02863 / 926-222, Herr Wiechers Tel. 02863 / 926-223, Frau Selting

Die Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland (EGW) hat interessante Informationen und nützliche Tipps zum Umgang mit den vorgenannten Abfällen in Form eines Faltblattes (Flyer) zusammengestellt. Die Flyer sind sowohl bei der Gemeinde Velen als auch bei der EGW kostenlos erhältlich.

Firma Brokamp, Borken-Weseke Tel. 02862 / 415262 Firma logermann, Reken Tel. 02864 / 1223

- 19 -


INFOS Kontakt- und Beratungsstellen und Hilfsangebote Offenes Ohr Velen / Caritas St. Andreas Beratung in verschiedensten Lebenslagen Anschrift: Ramsdorfer Str. 9, Velen, Tel. 02863-3833944 Öffnungszeiten: jeden 1. u. 3. Do., 10.00 -12.00 Uhr, 17.00 – 19.00 Uhr

migrationsberatung Caritasverband Borken, Turmstraße 14, 46325 Borken Herr Renic, Tel. 02861-945-716 - Frau Hafenrichter, Tel. 02861-945-770

Suchtberatung Anschrift: Fachbereich Gesundheit, Kreis Borken, Burloer St. 93, 46325 Borken, Tel. 02861/82-1092

Schwangerschaftsberatung Caritas in Kooperation mit dem SKF Bocholt, Brinkstr. 36, 46325 Borken, Tel. 02861-9456 Donum Vitae, Bocholt, Tel. 02871-218546

Sozialpsychiatrischer Dienst Anschrift: Fachbereich Gesundheit, Kreis Borken, Burloer Str. 93, 46325 Borken, Tel. 02861-82 10 77

Alleinerziehendentreff Haus der Begegnung, Velen Kontakt: Frau Siepe, Tel. 02863-2415

Beratung für psychisch kranke und deren Angehörige Anschrift: Ramsdorfer Str. 9, Velen, Tel. 02863-761811

Pflegeberatung Caritas Velen, Am Kuhm 13,Velen, Tel. 02863-3839970

Sprechstunden des Jugendamtes Rathaus Velen, donnerstags : 15.00 – 17.30 Uhr, Christina Voßkamp Rathaus Ramsdorf, dienstags: 14.00 – 16.30 Uhr, Herr Feldhues

Weitere Kontakt- und Beratungsangebote können erfragt werden beim Fachdienst Soziales/Jugend/Familie der Gemeinde Velen Rathaus Velen, Ramsdorfer Str. 19, Velen, Tel. 02863-926-250

Allgemeine Sozialberatung Caritasverband Borken, Turmstraße 14, 46325 Borken, Tel. 02861-9457-12 Diakonie Borken, Nordring 52, Tel. 02861-9035-54

oder beim Offenen Ohr / Caritas St. Andreas Tel. 02863 - 3833944

Schuldnerberatung Caritasverband Ahaus, Frau Schmittmann, Tel. 02561 – 4291-20

Notizen

- 20 -


ABFAll-ABC Was? abbeizmittel Abflussreiniger Akkus Alleskleber Altmedikamente Altöl Ameisenvertilger Ammoniak Asbesthaltige Materialien Asche Autobatterie Autolacke Autopflegemittel Autoreifen Autowaschmittel Babyausstattung Barometer Batterien Baumischabfälle Bauschutt Benzin-, Dieselfilter Bleihaltiger Abfall Blumendünger Blumentöpfe, Kunststoff Brat- und Frittierfett (kalt) Bremsflüssigkeit CDs / DVDs Chemikalienreste Computerteile Deckel von Konservengläsern Desinfektionsmittel Dichtungsmasse Dosen, leer Druckerpatronen Eierkartons Einwegartikel mit nicht ausbaufähigen Batterien Einwegwindeln Eisen Elektrogeräte Energiesparlampen Enteisungsspray Entfärber Entkalker Entroster Fahrrad Farbeimer mit Resten Farbeimer, leer Färbemittel Federn Fensterglas Fernseher Flachglas Flachglas / große Mengen Flaschen (ohne Pfand) Flaschenkorken Folienverpackung Fotochemikalien Frittierfett (kalt) Frostschutzmittel Füllhalterpatronen Fungizide Fußbodenpflegemittel Gardinen Gaskartusche Gefriergeräte Getränkeverpackung Gift Gips Glasbehälter Glühbirnen (kein Halogen) Grillanzünder Grillreiniger Gürtel Haare Halogenleuchten Handtücher Heckenschnitt Heizradiatoren Herde Herdputzmittel Hohlglas Holz aus Bau und Umbau Holzabfälle, behandelt Holzabfälle, unbehandelt Holzbeize Holzschutzmittel Holzspäne / unbehandelt Hörspielkassetten Hygieneartikel imprägniermittel Insektensprays Isolier- und Putzhärter Kaffeesatz, -filter Kalkentferner Kartonage (sperrig) Katzenstreu, kompostierbar Katzenstreu, nicht kompostierbar Keramikkleber Kerzenreste

Wohin? Schadstoffmobil Schadstoffmobil Handel/Schadstoffmobil/Sammelbehälter Schadstoffmobil Apotheke/Schadstoffmobil Handel Schadstoffmobil Schadstoffmobil Deponie Hoxfeld – Vorher anrufen 02872/2530 Restmüll Handel/Schadstoffmobil Schadstoffmobil Schadstoffmobil Handel/Wertstoffhof (kostenpflichtig) Schadstoffmobil Babykorb Velen, DRK Borken: siehe Gebrauchtwaren Schadstoffmobil Handel/Schadstoffmobil/Sammelbehälter Deponie Hoxfeld / Verwerter oder < 3 m³ auch Wertstoffhof (kostenpflichtig) Deponie Hoxfeld / Verwerter oder < 3 m³ auch Wertstoffhof (kostenpflichtig) Handel Schadstoffmobil Schadstoffmobil gelber Sack Biotonne/Kompost Handel/Schadstoffmobil Wertstoffhof/Schadstoffmobil Schadstoffmobil Wertstoffhof gelber Sack Schadstoffmobil Schadstoffmobil gelber Sack Handel/Schadstoffmobil/Wertstoffhof Papiertonne/Handel Schadstoffmobil Restmüll Wertstoffhof Wertstoffhof Schadstoffmobil/Wertstoffhof Schadstoffmobil Schadstoffmobil Schadstoffmobil Schadstoffmobil Wertstoffhof Handel/Schadstoffmobil gelber Sack Schadstoffmobil Biotonne/Kompost Restmüll / Handel Wertstoffhof/Handel Restmüll/Wertstoffhof (kostenpflichtig) Verwerter Altglascontainer Wertstoffhof/Schadstoffmobil gelber Sack Schadstoffmobil Biotonne/Kompost oder Restmülltonne Schadstoffmobil gelber Sack Schadstoffmobil Schadstoffmobil Altkleider Handel/Schadstoffmobil Wertstoffhof gelber Sack Schadstoffmobil Restmüll Altglascontainer Restmüll Schadstoffmobil Schadstoffmobil Altkleider Biotonne/Kompost Schadstoffmobil Altkleider Biotonne/Kompost/Wertstoffhof (kostenpflichtig) Wertstoffhof Wertstoffhof Schadstoffmobil Altglascontainer Verwerter Deponie Hoxfeld Wertstoffhof Schadstoffmobil Schadstoffmobil Biotonne/Kompost Wertstoffhof Restmüll Schadstoffmobil Schadstoffmobil Schadstoffmobil Biotonne/Kompost Schadstoffmobil Wertstoffhof/Papiertonne Biotonne/Kompost Restmüll Schadstoffmobil Restmüll

Was? Kleidung Kleidung, gut erhalten Klebstoffe Kleintiermist Knochen Knopfzellen Kondensatoren Kondome Korrekturflüssigkeit Krepppapier Kronkorken Küchenabfall, organisch Küchenpapier Kühlflüssigkeit Kühlschränke Kunstdünger lacke, flüssig Lametta, bleihaltig Laub Laugen Lebensmittelbecher Lederpflegemittel Leimreste Leuchtstoffröhren Lösungsmittel Matratzen Medikamente Metall-Schrott Milchkartons Möbel Möbel, gut erhalten Möbelpflegemittel nachtspeicheröfen Nagellack Neonröhre Nitroverdünner obstabfälle Öl- und Schmierstoffe Ölgetränkte Lappen etc. Organischer Abfall Papier, sauber Papier, wasserfest Papierküchentücher Papierverpackungen Pappe Pflanzenschutzmittel Pinselreiniger Plastiktüten Polyesterspachtel Putzlappen Quecksilberhaltige Produkte rasen- und Heckenschnitt Reifen Reinigungsmittel Rohrreiniger Rostlöser, -schutzfarbe Saftkartons Salmiak Sanitätsreiniger Säuren Schädlingsbekämpfungsmittel Schaumstoffschalen für Obst/Gemüse Schmieröle u. -fette Schuhe, paarweise Schuhpflegemittel Silberputzmittel Siliconabdichtung Speiseöl Spiegelglas Spielzeug, gut erhalten Spiritus Spraydosen mit Inhalt Spraydosen, leer Spritzmittel Staubsaugerbeutel Styroporverpackungen tapetenlöser Tapetenreste Teerpappe, -reste Teppich Tiefkühlverpackung Tipp-Ex Tonerkartuschen Tragetasche, Plastik Tuben, leer unterbodenschutz Vakuumverpackungen Verbundstoffe Verdünnung Videokassetten Vogelsand wachse Waschbenzin Waschmaschinen WC-Reiniger Wellpappe Windeln, Einweg Wühlmausköder zigarettenkippen Zigarrenstücke Zitrusfrüchte

- 21 -

Wohin? Altkleider siehe Gebrauchtwaren Schadstoffmobil Biotonne/Kompost Biotonne/Kompost Handel/Schadstoffmobil/Sammelbehälter Schadstoffmobil Restmüll Schadstoffmobil Restmüll gelber Sack Biotonne/Kompost Biotonne/Kompost Schadstoffmobil Wertstoffhof Schadstoffmobil Schadstoffmobil Schadstoffmobil Biotonne/Kompost/Wertstoffhof (kostenpflichtig) Schadstoffmobil gelber Sack Schadstoffmobil Schadstoffmobil Schadstoffmobil/Wertstoffhof Schadstoffmobil Wertstoffhof Apotheke/Schadstoffmobil Wertstoffhof gelber Sack Wertstoffhof DRK Borken: siehe Gebrauchtwaren Schadstoffmobil Wertstoffhof (in Folie verpacken!) Schadstoffmobil Schadstoffmobil/ Wertstoffhof Schadstoffmobil Biotonne/Kompost Handel/Schadstoffmobil Schadstoffmobil Biotonne/Kompost Papiertonne Restmüll Biotonne/Kompost Papiertonne Papiertonne Schadstoffmobil Schadstoffmobil gelber Sack Schadstoffmobil Restmüll Schadstoffmobil Biotonne/Kompost/Wertstoffhof (kostenpflichtig) Handel/Wertstoffhof (kostenpflichtig) Schadstoffmobil Schadstoffmobil Schadstoffmobil gelber Sack Schadstoffmobil Schadstoffmobil Schadstoffmobil Schadstoffmobil gelber Sack Schadstoffmobil Altkleider, siehe Gebrauchtwaren Schadstoffmobil Schadstoffmobil Schadstoffmobil Biotonne/Kompost Restmüll Babykorb Velen, DRK Borken: siehe Gebrauchtwaren Schadstoffmobil Schadstoffmobil gelber Sack Schadstoffmobil Restmüll gelber Sack Schadstoffmobil Restmüll/Wertstoffhof (kostenpflichtig) Deponie Wertstoffhof gelber Sack Schadstoffmobil Handel/Schadstoffmobil/Wertstoffhof gelber Sack gelber Sack Schadstoffmobil gelber Sack gelber Sack Schadstoffmobil Restmülltonne Biotonne/Kompost Schadstoffmobil Schadstoffmobil Wertstoffhof Schadstoffmobil Papiertonne Restmüll Schadstoffmobil Restmüll Restmüll Biotonne/Kompost


StRASSeNVeRzeICHNIS ortsteil Velen Straße Alte Gärtnerei Alter Torfweg Am Bahnhof Am Bülten Am Fünneken Am Großen Kamp Am Kuhm Am Schloss Am Thesingbach Am Tiergarten Am Tiergarten ab HsNr. 22 Am Vennebähnchen An der Krummen Mauer An der Lehmkuhle An der Windmühle Andreasstraße Augustin-Wibbelt-Straße A-v-Droste-Hülshoff-Straße Bahnhofsallee Barriers Pättken Beckelmannsweg Birkenweg Blomenacker Borkener Damm Brookweg Buchenweg Coesfelder Straße Coesfelder Straße ab HsNr. 100 Danziger Straße Dieks Wall Eichendorffring Eichenweg Ellinghaus Eschstraße Feldbrandweg Fischediek Franz-Burhoff-Straße Garbertsbusch Gartenstraße Geeste Gesinenweg Heidener Landweg Heidener Landweg ab HsNr. 29 Heidener Straße Hellweg Hemich Esch Hermann-Löns-Straße Hochmoorstraße Holtwieske Ignatiusstraße Im Sundern In der Aue Industriestraße Kardinal-von-Galen-Straße Kettlerstegge Kirchplatz Klostergasse Klyer Damm Kolle Weide Kolpingstraße Königsberger Straße Kreiler Weg Kreiler Weg ab HsNr. 48 Kuckelbeck Landsbergallee Lange Riege Letterhausstraße Mallißer Ring Meiskamp Möllenkamp Mühlenallee Nordicker Damm Nordvelener Straße Nordvelener Straße ab HsNr. 111 Pastorskamp Postweg Prozessionsweg Ramsdorfer Straße Rekener Straße Rekener Straße ab HsNr. 105 Ringstraße Schlatt Schlesierstraße Schloßplatz Schmalacker Schöttlerskamp Schulstraße, vom Ortskern bis Volbertskamp Schulstraße, vom Volbertskamp bis Vennestraße Schürkampallee Schützenstraße Schwester-Clematia-Straße Siebeltskamp Steinebahnweg Steinstraße Stettiner Straße Tegelers Weide Thebenkamp Tiergartenstraße Vennbachweg Vennestraße Vennestraße ab HsNr. 110 Volbertskamp Waldvelener Straße Wilhelm-Busch-Straße Winningweg

Ortsteil Ramsdorf Abfuhrbezirk 2 3 2 2 2 2 2 2 2 2 4 2 2 3 2 2 3 3 2 4 2 3 2 4 4 3 2 4 3 3 3 3 2 4 3 4 3 2 2 2 2 2 4 4 4 3 3 4 3 2 2 3 3 2 4 2 2 4 3 3 3 3 4 2 2 2 3 3 3 2 2 4 2 4 3 2 2 2 2 4 3 4 3 2 2 2 2 3 2 2 3 2 3 2 3 3 2 2 4 3 4 3 2 3 4

Straße Adenauer-Ring Alter Garten Am Aagarten Am Rosengarten Am Waidengraben Am Wulfkamp An der Becke An der Gräfte Bahnhofstraße Barbarastraße Barghook Bargkamp Barnsfeld Beckhook Beckhook ab HsNr. 111 Bellenstegge Birnbaumallee Bleke Bleking Bogtergärten Bogterplatz Börgesken Borkener Straße Borkener Straße ab HsNr. 84 Breehegge Bremer Straße Breslauer Straße Burgplatz Buschstegge Cäcilienweg Dieke Dorenfeldweg Eiland Finkenkamp Flasskamp Franziskanerstraße Hagen Arve Hagenstiege Harkingsbrügge Hausstraße Heiking Holthausen Holthausener Straße bis HsNr. 20, ohne HsNr. 19 Holthausener Straße ab HsNr. 19, ohne HsNr. 20 Hüpohl Im Kühl Im Paß Im Poll Im Rosengrund Im Wiesengrund Josefstraße Kampstraße Kettelerstraße Kloaverblatt Knüverdarp Krückling Kurze Straße Lange Stegge Lange Stegge ab HsNr. 23 Lange Straße Langelerskolk Limenkamp Ludgerusring Lütkenesch Marienweg Mühlenweg Oedingkamp Ostendorfer Straße Ostendorfer Straße ab HsNr. 49 Paßgoarden Paulusstraße Raiffeisenweg Ramsdorfer Hoff Ravendyk Reetwieske Reverts Esch Richters Kolk Schaddenfeld Schmiedegasse Seekenstegge Seltings Porte Siemensstraße Südlohner Diek bis HsNr. 26, ohne HsNrn. 23 u. 25 Südlohner Diek ab HsNr. 23, ohne HsNrn. 24 u. 26 Südlohner Straße Südring Tops Riete Velener Straße Walburgisplatz Weseker Straße Weseker Straße ab HsNr. 60 Worthe Zum Lünsberg

- 22 -

Abfuhrbezirk 3 3 1 1 1 1 1 1 3 1 4 3 4 3 4 3 3 1 4 1 1 1 1 4 1 1 1 1 1 1 1 4 1 3 1 1 1 1 1 1 3 4 1 4 1 1 3 1 1 1 1 1 1 4 4 4 1 1 4 1 3 1 1 3 1 1 1 3 4 1 1 3 1 1 3 1 3 1 1 1 1 3 1 4 4 3 1 1 1 1 4 1 4


Familien Veranstaltung Umweltkalender