Issuu on Google+

Berlin n Brandenburg

20 | August 2012 Kostenlos & Unbezahlbar

n Lifestyle n Beauty n Fashion n Entertainment n Guide

Je d e n M o n a t N EU

event- & partytipps Wochenplaner SzeneGuide

F a s h io n T re n d s

TOP 10 Gay Reisen


04 News

Aktuelle News aus der aller Welt

sucht DICH! Werde unser CoverModel!

14 Special

Bewerbungen an:

Bread & Butter

info@gaymaxx.de

Die weltweit größte Messe über Street- und Urbanwear

20 Fashion

58

CityGuide - Termine & Location aus Dresden & Leipzig

Aktuelle Trends von Tom Tailor & Smartguy

24 Reisen

Aktuelle Tipps

Der neue BMW 1er 3-Türer: Sportlicher Individualist im kompakten Format.

Top 10 Gay Reisen

28 Kochen

Rezepte & Tipps für JederMan(n)

36 Nightlife

Termine & Location mit Wochenplaner

56

48 Entertainment

Musik, DVD & Kino Neuvorstellungen & Verkauf

HERAUSGEBER youngCity Media Verlag & Werbung Ltd. Marzahner Promenade 21, 12679 Berlin Fon: (030) 548 279 16 Mail: info@youngcity-media.de REDAKTION & AUTOREN Mirko Zerull (V.I.S.D.P.) Henry Jaworek(ehj) Florian Belitz(fb) Mirko Zerull (mz) DESIGN & LAYOUT Florian Belitz, Henry Jaworek info@youngcity-media.de

20

ANZEIGENLEITUNG Mirko Zerull BILDMATE RIAL Cover © Yuri Arcurs - Fotolia.com youngCity, aboutpixel.de, krizzi with the k, GayMaxx FOTOGRAFEN Florian Belitz, Ingo Zenker DRUCK www.sammeldruck24.de

Fashion von Tom Tailor & Smartguy VERTEILUNG an über 350 Auslagestellen in Berlin und Brandenburg, sowie Direktverteilung durch Fotografen und Promoter ONLINE www.gaymaxx.de/magazin REDAKTIONS- UND ANZEIGENSCHLUSS 20.08.2012

© 2012


News Internet-Gigant startet Kampagne für die Homo Liebe. Gleiches Recht für Alle, so plant der Internet-Gigant Google eine Ausweitung seines Kampfes für die Homo-Rechte. In allen 60 Ländern, in denen er Standorte hat, macht sich Google mit der Kampagne “Legalize Love” Stark für die Interessen von Schwulen und Lesben. Google-Sprecher Mark PalmerEdgecumbe: “Wir möchten, dass sich unsere LGBT-Angestellten außerhalb des Büros genauso wohl und anerkannt fühlen wie auf der Arbeit.” Die Kampagne, die zunächst in Singapur und Polen starten soll, wurde am Freitag auf einer LGBT-Konferenz in London vorgestellt, zu der der Konzern rund 100 Aktivisten aus aller Welt geladen hatte. Google plant Konferenzen in den entsprechenden Ländern, dazu die Unterstützung lokaler Gruppen und politisches Lobbying. Der Konzern gibt sich schon lange homofreundlich. So setzt sich das Unternehmen in den USA für die Ehe-Öffnung ein, zahlt Lebenspartnern einen Ausgleich für die Steuervorteile, die der Staat nur Hetero-Eheleuten gewährt, und ist auch bei dem einen oder anderen CSD vertreten. Mit Doodles wurden prominente Homosexuelle wie Keith Haring oder Alan Turing geehrt, zugleich werden neuerdings zur CSDSaison Suchleisten bei Suchen nach Begriffen wie “gay” mit einem Regenbogen versehen.

4

Malawi: Doch bald offen für die Homosexualität ohne es als Strafbestand zu ahnden?

Weltweites Aufsehen erregte Malawi bereits im Dezember 2009 als sich Tiwonge Chimbalanga und Steven Monjeza als schwules Paar outeten und eine öffentliche Verlobungszeremonie abhielten. Diese „Provokation“ hatte Ihre folgen: Beide wurden verhaftet und nach einem Prozess vor hunderten Zuschauern wegen Analverkehrs zu je 14 Jahren Haft verurteilt. Der damalige Präsident Mutharika bezeichnete Homosexualität als „vor den Augen Gottes böse und schlecht“, die beiden hätten gegen die Kultur und Tradition Malawis verstoßen. Erst nach internationalen Protesten begnadigte er die beiden widerwillig. Sollte die neue Präsidentin Joyce Banda ihre Ankündigung wahrmachen, antihomosexuelle Gesetze abzuschaffen, wäre dies das erste Mal seit 1994, dass ein Land Homosexualität für legal erklärt. In ganz Afrika ist Südafrika bisher das einzige Land mit einer entsprechenden Gesetzgebung für die gleichgeschlechtliche Ehe. Durchgesetzt wurde die liberale Gesetzgebung nach dem Ende des Apartheitsregimes. Die resultierende Lehre daraus „sind vor dem Gesetz alle Menschen gleich“. Noch weit entfernt ist man von solchen Lehren in Malawi und anderen afrikanischen Ländern wie Uganda, Gambia, Kamerun, Kenia, Tansania und Zimbabwe. In Uganda fordert die Regierung sogar die Todesstrafe für gleichgeschlechtliche Akte, wenn ein minderjähriger Partner beteiligt ist. Der Präsident Zimbabwes, Mugabe, prophezeit das Ende der Menschheit, würden gleichgeschlechtliche Verbindungen erlaubt.


Das neue Schenken mit DropGifts: Jetzt ganz individuell allen Facebook-Freunden eine Freude bereiten! Der Ter min kale nde r ist voll , die Do- List e lan g, Stre ss mac ht Tosich bre it. Jetz t noc h das pas sen de Ges che nk find en für ein en lieb Fre und . Und es soll von Her en zen kom men und ech te Fre ude reit en. Oh, das war lan ge Zei bet Pro blem . Die bra ndn eue Ver ein sion von Dro pGi fts ist die Lös ung : gan z ind ivid uel le Ges che nke mit eig enen Bild ern und per sön lich en Bot sch afte n, übe r die sich jed er freu t. Übe r Dro pGi fts Dro pGi fts ist die füh ren de Soc ialGift ing -Pla ttfo rm, die es Fre und erm ögl icht , ein and er kos ten en lose wie kos ten pfli cht ige Ges che nkk ten zu sen den . Die se wer den arsam men mit ein em Fot o und zuein er per sön lich en Gru ßbo tsch aft versch ickt und an der Fac ebo okPin nwan d des Bes che nkt en ang eze igt. Dro pGi fts- Nut zer kön nen dab ei aus ein er Vie lzah l von beli ebt en Sho ps und attr akt iven Ma rke n wie Am azo n, But lers , Chr ist, Cin ema xx, Dou glas , Ena mo ra, Eve ntim , Fleu rop , Gör tz, Joc hen Sch wei zer , Kus mi Tea , Lief erh eld, MyM ues li, MyToy s, Not ebo oks bill ige r.de , Ott o, sim on& me, Tch ibo , Urb an Out fitters ode r Zal and o aus wäh len .

DAH Sachsen Anhalt: HIV-Tests müssen freiwillig bleiben In Sachsen-Anhalt sollen demnächst unter bestimmten Bedingungen HIVund Hepatitis-Tests gegen den Willen der Betroffenen möglich sein. So sieht es der Gesetzentwurf für ein geändertes „Gesetz über die Sicherheit und Ordnung“ vor, das im Juli im Landtag des Landes in erster Lesung behandelt und an den Ausschuss für Inneres überwiesen wurde. Die Deutsche AIDS-Hilfe lehnt diesen Gesetzentwurf als unverhältnismäßig ab. Dazu sagt Carsten Schatz, Mitglied im Vorstand der Deutschen AIDS-Hilfe: „Ein solches Gesetz setzt Grundrechte außer Kraft. Es öffnet die Tür für unfreiwillige Tests und damit für einen willkürlichen Umgang mit möglicherweise HIV-positiven Menschen. Nicht ohne Grund dürfen in Deutschland medizinische Tests nur mit Einwilligung der Betroffenen und in Verbindung mit einer entsprechenden Beratung stattfinden. Dieser Anspruch ist ein hohes Gut und darf nicht leichtfertig aufgeweicht werden. Die Entscheidung für oder gegen einen Test sowie den richtigen Zeitpunkt liegt beim Individuum – und das muss auch so bleiben!“ Ein HIV-Test gegen den Willen eines Menschen ist rechtlich Körperverletzung, die Diagnose kann schwerwiegende psychische und soziale Folgen haben. Sachsen-Anhalt plant nun, Tests zu erlauben, wenn – so heißt es in der Begründung des Gesetzentwurfes – Personen „einer besonderen Infektionsgefahr ausgesetzt waren. Vor allem Polizeivollzugskräfte und Rettungshelfer können betroffen sein, wenn sie sich z.B. an Spritzen verletzen oder eigene offene Wunden mit Körperflüssigkeiten eines Festzunehmenden oder Unfallopfers in Berührung kommen (…).“

5


Felix-Rexhausen-Preis 2012: BLSJ zeichnet beispielhafte Berichterstattung aus

Aids drohte,

Als Impfen gegen Aids? Schlagzeilen macht die die Demokratie zu Immunschwäche-Krankheit beständig, so erst vor wenigen Tagen. Dank moderner Medikamente wird das erschüttern tödliche Ende der HIV-Infektion heute zwar lange herausgezögert. Als die Krankheit vor 30 Jahren auftauchte, da drohte sie jedoch, demokratische Gesellschaften infrage zu stellen. Daran erinnert Jobst Knigge in seiner Fernsehdokumentation „Der Aids-Krieg“, SIX heiSSt ein neues gesendet in der ARD. In München ist er Getr änk und dafür mit dem Felix-Rexhausen-Preis verbindet 2012 ausgezeichnet worden. Eine hochaktuelle Mahnung, würdigt der Bund Lesbischer und Schwuler JournalistInnen (BLSJ).

Unternehmer widersprechen: Keine Bevorzugung von Schwulen und Lesben Haben Homosexuelle künftig bessere Karrierechancen auf dem Arbeitsmarkt als Heterosexuelle mit Familie? Diese Frage hat ein Bericht der Berliner linksalternativen „Tageszeitung“ (taz) aufgeworfen. Wie es in dem Beitrag mit dem Titel „Karriere mit Homo-Faktor“ heißt, entdecken immer mehr Unternehmen schwule und lesbische Mitarbeiter für sich. Das Thema Homosexualität sei in deutschen Vorstandsetagen angekommen. Viele Unternehmen beschäftigten sich mit der sexuellen Orientierung ihrer Mitarbeiter: „Die Commerzbank etwa unterstützt das schwul-lesbische Mitarbeiternetzwerk und organisiert für noch nicht geoutete Angestellte Workshops. Ähnliche Programme gibt es bei der Post, der Deutschen Bank, der Telekom und SAP.“

6

Champagner mit Energy

Schwul-lesbische Karrieremesse mit 70 Ausstellern. Dass dem Thema sexuelle Orientierung in der Arbeitswelt immer größere Bedeutung beigemessen werde, habe sich auch bei der schwul-lesbischen Karrieremesse Milk im Juni in Berlin gezeigt, bei der 70 Unternehmen vertreten waren; bei der ersten Messe vor drei Jahren zählte man nur acht. Ein Aussteller wird mit den Worten zitiert, schwule Mitarbeiter hätten viele Vorteile: „Sie nehmen natürlich schnell Trends auf, sind kreativ und können ihre Erfahrungen bei uns einbringen.“ Außerdem seien sie agil und kontaktfreudig und lockten auf diese Weise natürlich auch homosexuelle Kunden an. Und weiter heißt es: „Dass Schwule und Lesben außerdem noch häufiger als Heteros keine Kinder bekommen, ihre Energie also eher auf den Job als auf die Familie richten können, ist ein naheliegender Vorteil. Offen sagen will das kein Unternehmen.“


Sommergetränk 2012: Champagner + Energy Es wird das Sommergetränk 2012: IX Champagne + Energy. Das Champagnerhaus Hugot & Clement, mit Sitz in Reims, hat sich etwas völlig neues und einzigartiges einfallen lassen: Die Verbindung eines Energydrink mit einem Schuss Champagner. Dieser besteht aus 60% Pinot Meunier, 30% Pinot Noir und 10% Chardonnay. Die schlichte, 200ml hellgrüne Dose mit weißer Schrift, fällt direkt ins Auge und unterscheidet sich deutlich von den üblichen Energydrinks im Handel. Das Design vermittelt einen exklusiven Eindruck und der Name IX Champagne + Energy, ist selbsterklärend.

Die GEMA muss nachsteuern! rm der Zur gep lan ten Geb ühr enr efo Auf he Ges ells cha ft für mu sika lisc Ver viel füh run gs- und mec han isch e lärt der erk ) MA (GE fält igu ngs rec hte Jan Vor sitz end e der Ber line r SPD Stö ß: GEM A “Die Ber line r SPD ford ert die enühr Geb te lan gep r ihre auf , bei die ade Ger n. uer refo rm nac hzu ste bs sind Clu ten ann bek und ßen gro für Ber ein wic htig er Sta ndo rtfa kto r ers t auf lin. Die Ber line r SPD hat chlo sdem Par teit ag am 09. 06. bes die für gen zun sen , die Vor aus set mt zu esa insg lin Ber in ene bsz Clu h, das s verb ess ern . Das hei ßt auc ölk edie Ein tritt sge lder für die Bev mü sben blei lich ing chw run g ers übe r dar A GEM die sen . Wir ford ern men zu neh zu g llun Ste , auf aus hin enr eihre r Dar ste llun g, die Geb ühr für ifen form füh rt zu gün stig ere n Tar Die Ein klei ne und mit tler e Clu bs. ms ist yste ens ühr fach hei t ein es Geb .” sich an rt We n kei

News Facebook engagiert sich für Homo-Rechte. Mit Einführung eines Icon für gleichgeschlechtliche Hochzeiten in der Chronik (Timeline) hat Facebook-Mitgründer Chris Hughes seine Ehe verkündet. Bislang hat das Social-Online-Netzwerk in der Chronik Ehen immer mit einem Icon angezeigt, das eine Frau und einen Mann in stilisierter Form zeigt. Schwule und Lesben können nunmehr im sozialen Netzwerk eigene Symbole nutzen. Facebook hat damit eine Anregung der Homo-Gruppe Gay and Lesbian Alliance Against Defamation (GLAAD) aufgegriffen, die dem Konzern für den Schritt ihre Anerkennung aussprach: “Das ist ein weiterer in einer Reihe von Schritten, bei denen Facebook die LGBT-Community berücksichtigt.” Als einer der ersten nutze Facebook-Mitbegründer Chris Hughes das Icon der seinen langjährigen Freund Sean Eldrige in Garrison (US-Bundesstaat New York) geheiratet hat. Der 28-jährige Hughes hat sich in den vergangenen Jahren für Homo-Gruppen engagiert, insbesondere für die Öffnung der Ehe in seinem Heimatstaat. Im vergangenen Jahr stimmte New York trotz eines republikanisch dominierten Senats die Gleichbehandlung von Schwulen und Lesben im Eherecht zu. Das Unternehmen Facebook engagiert sich für Homo-Rechte in den eigenen Riegen: So kommt sie für Steuernachteile ihrer schwulen und lesbischen Mitarbeiter auf, die sie durch das Eheverbot in vielen US-Bundesstaaten erleiden.

7


“Ja jetzt verrate ich mein Geheimnis. Hier mit meinem altbackenden Altbau, meiner liebreizen Teilzeitehefrau, der Lustliese betreibe ich eine Schwabenherstellungsmaschinerie. Schwaben stellt man vollgendermaßen her: wir locken ahnungslose Menschen nach einer Partynacht in unsere Wohnung und zwingen sie dann mit uns noch weitere 28 Tage zu feiern. Dabei tanzen sie jegliche Partylust aus ihrem Körper. Danach drücken wir ihnen eine Zigarette auf der Zunge aus und schieben ihnen einen Stock in den Arsch und tadah! fertig ist der Schwabe. Warum wir das machen? Gute Frage! Meine Frau und ich haben einen sehr speziellen Fetisch. Wir stehen total darauf, wenn sich unsere Nachbarn ständig über unsere Partys beschweren. Da klatscht die Vulva meiner Frau Beifall und ich darf in ihren Backstagebereich. Einst haben wir mit dir auch die Nächte durchgefeiert, doch aus dir wurde seltsamerweise kein Schwabe. Nein, etwas Neues haben wir kreiert, eine sichtbare Unsichtbare, eine angewiderte Widerliche, eine aus der jegliche Lebenslust aus dem Leib gemerkelt wurde. Dein Leben wurde so langweilig, dass selbst du dir daraus nix mehr merken kannst. Wir wollten schon immer so jemanden dabei haben, wenn wir unser Kamasutrabuch durcharbeiten. Du sollst uns dabei zusehen und da dies das einzige Aufregende in deinem Leben sein wird, wird sich dies als deine allererste Erinnerung in das Bewusstsein brennen und dort werden wir dann ewig leben.” Der Partyklaus begann vor den Augen der Geschmacksmagersüchtigen mit seiner Lustliese, auf deren Lustwiese, Rosettentango zu betreiben. Da wurde der Geschmacksmagersüchtigen schwarz vor Augen und als sie dann wieder zu sich kam, stellte sie mit Erschrecken fest, dass Partyklaus und seine Frau zu Schwaben geworden sind. Wer hatte ihnen das angetan? Wer sollte überhaupt eine noch längere Partyausdauer als die beiden haben? Sie verließ verwirrt die inzwischen staubkornfreie Wohnung und las in der Bahn, auf ihrem Ophone, den siebten Teil von “Die fehlerhafte Welt der Geschmacksmagersüchtigen”. Dazu fiel ihr nur eines zu sagen ein und das war ein stirnrunzelndes “Häh!!!!”.

er Die fehlerhafte Weültchdtigen Geschmacksmagers (Teil 7)

Das flackernde Licht holte die Geschmacksmagersüchtige aus der Bewusstlosigkeit und vor ihr saß der Partyklaus. Sie wunderte sich wie sie in seine Wohnung gekommen war. Er berichtete ihr, als sie vor sieben Tagen auf dem Oktoberfest in Ohnmacht gefallen sei, packten sie die Stammestischältesten in eine Schachtel und schickten sie als beschädigte Ware zurück an die Schwabenzentrale mitten im Prenzlauer Berg.

8


fest

Park 15. Lesbischwules0 18. August 2 12

Geschichte des Parkfestes Das Lesbischwule Parkfest fand zum ersten Mal 1998 im Rahmen der Feiern zum 150. Jubiläum des Volksparkes in Friedrichshain statt. Damals noch organisiert von der Gleichstellungsbeauftragten des Bezirkes Friedrichshain und dem Unterausschuss Lesbischwule Kommunalpolitik in der Bezirksverordnetenversammlung, fand es am Schwanenteich im Friedrichshainer Volkspark statt. Jetzt wird es alljährlich auf dem Gelände des Freilichtkinos veranstaltet. Hier ist Piffl Medien GmbH mit Luis ein starker und zuverlässiger Partner. Seit 2001 organisiert das Fest die AWO FriedrichshainKreuzberg e.V. Das Bezirksamt steht dabei dem Team unterstützend zur Seite. Die vielen Berliner Vereine und Träger der schwulen Community tragen am Gelingen des Festes bei und stellen ihre Arbeit an den Ständen vor. Es hat sich mittlerweile herumgesprochen, dass dieses Fest kein kommerzielles Fest ist, was den Charakter des Festes im Unterschied zu den anderen Events in Berlin ausmacht und viele Leute aus diesem Grunde gerne zu diesem Fest kommen. Die Arbeiterwohlfahrt Friedrichshain hatte das Fest im Jahr 2001 retten müssen. Es gab keine Leute mehr, die weiter machen wollten bzw. konnten. Die AWO in Berlin Friedrichshain wurde damals von Steffen Schubert gebeten, zu überlegen, ob sie dieses Fest übernehmen könnten. Der AWOVorstand war damals begeistert, dass dieses Anliegen an sie herangetragen wurde. Auch, wenn viele Leute damals unkten und sagten, dies sei doch sehr ungewöhnlich für die AWO, wurde es von ihr angenommen. Für viele ungewöhnlich, aber in Berlin hat man sich daran gewöhnt. Die AWOFriedrichshain hat damals innerhalb von 2 Monaten das Fest organisiert. Diese Leistung ist vor allem dem Vorbereitungsteam unter dem Vorsitz von Steffen Schubert und Holger Langkau zu verdanken. Ständig kamen Leute aus den verschiedensten Gruppierungen oder einfach Menschen dazu, die Lust hatten bei der Gestaltung zu helfen. Sie alle zu nennen wäre hier einfach zu viel und auch uninteressant . Es war immer schwierig gewesen das Fest zu organisieren. An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bedanken bei den Sponsoren, die alljährlich mit ihrer finanziellen Unterstützung zum Gelingen des Festes beitragen. Seither findet es jährlich statt.

Das 15. Lesbischwule Parkfest wird euch zum Abschluss der Open-AirSaison kräftig einheizen!

18. August 2012 Von 15.00 bis 22.00 Uhr sind dabei: DJ Bürger P. DJ chrizzT mit Dj Monique Harry Collin & White Spirit 9


«Fallschirm», die Singleauskopplung zu «Tacheles», ist am 24. Februar erschienen und schaffte es auf Platz 11 der deutschen Charts. In der Kategorie «Text Pop» waren MIA. dieses Jahr für den deutschen Musikautorenpreis nominiert . 10

GayMaxx.de


MIA. TACHELES erobert Platz drei der Album-Charts Rückblickend betrachtet waren die letzten drei Jahre für MIA. und auch MIA.-Fans gleichermaßen nichts anderes als die Ruhe vor dem Sturm. So ist es nicht verwunderlich, dass sich die Berliner Band um Sängerin Mieze Katz mit aller Wucht zurückmeldet. Mit 11 neuen Songs im Gepäck begibt sich MIA. erneut auf eine große Reise – ein Vorbote: die erste Single-Auskopplung „Fallschirm“erschien am 24.02.12 und landete auf Platz 11 der Single-Charts – die bislang höchste Chartplatzierung für eine MIA.-Single. Am 09. März folgte mit „Tacheles“ ihr fünftes Studioalbum. Der Titel ist Programm, denn nie zeigte sich die Band so klar und schnörkelos wie auf «Tacheles». Vor allem ist dieses Album konzentrierter. Die große musikalische Geste belegt weniger Fläche, Emotionen kommen auf den Punkt, Brutales schlägt nicht wild um sich, sondern im Beat. Das mögen auch die MIA.-Fans und so stürmt das Album diese Woche direkt von Null auf Platz drei der offiziellen MediaControl AlbumCharts.

n MIA.: TOURTERMINE 02.11.2012 Erfurt, Stadtgarten 03.11.2012 Offenbach, Stadthalle 08.11.2012 Köln, Palladium 09.11.2012 Hannover, Capitol 10.11.2012 Magdeburg, AMO 15.11.2012 München, Muffathalle 16.11.2012 Stuttgart, Liederhalle 17.11.2012 Oberhausen, Turbinenhalle 23.11.2012 Bamberg, Spechert Arena 07.12.2012 Dresden, Alter Schlachthof 08.12.2012 Leipzig, Haus Auensee 14.12.2012 Hamburg, Docks 15.12.2012 Berlin, Columbiahalle

Ein toller Erfolg für die Band, die aktuell fleißig durch Deutschland reist, um ihre Songs vorzustellen. So wird manMiez und ihre Jungs demnächst häufiger über die Mattscheibe flimmern sehen können:

GayMaxx.de

11


Bread&Butter - Juli 2012

Ein Bericht von Cosmo Zwiebler Es war wieder sensationell, jede Menge Menschen die sich durch die Gänge der Bread & Butter drängten und eine Sommeroase der besonderen Art. Eines wurde ganz klar: Im Sommer 2013 wird sich vieles um die Jeans drehen! In der Pressekonferenz über das besondere dieser B&B erzählt, von dem Tempel of Denim, der allein nur der Jeans gewidmet war und die „Denim Religion“ zelebriert und damit verdeutlichen soll, dass im kommenden Jahr die Jeans zu dem „must have“ wird. Außerdem gab es eine riesige Außenlage, den Luna Park, mit einer riesigen Installation eines Wasserfalls und mehreren Inseln der Entspannung, wo sich die Besucher auf Liegen ausruhen konnten. Zur Eröffnung gab es eine fulminante Modenschau, die Zwanzig nach Mitternacht anfing und der Denim Religion gewidmet war. An einer riesigen Holzplanken-Tafel, die fast 80m lang war, saßen rund 400 Gäste, unter ihnen der Bread&Butter-Chef Karl-Heinz Müller (55) und neben ihm der regierende Bürgermeister Klaus Wowereit. Dann kam der Gong, Orgelmusik, ein wenig „Weihrauch“ und die Show begann. 40 Models, die bizarre Jeansmode vorstellten, Jeansröcke, Jeanswesten, beige Trenchcoat + Strohhut, strohige Haare, Shirts mit Batik, gestreifte bunte Batikröcke, es fiel auf das mehrheitlich auf dezente Farben gesetzt wurde. Neben der Show im „Temple of Denim“, gab es außerdem eine Live-Übertragung ins Café am Neuen See im Tiergarten, wo 14

Die weltweit größte d Messe über Street- un Urbanwear

mehr als 3000 Personen die Eröffnung feierten. Zudem war die Modenschau etwas anders als andere, denn die Models trugen am Ende der Show eine Marienstatue aus Schokolade auf den Laufsteg und brachen Stücke davon ab und gaben den Zuschauern Schokoladenstücke in den Mund, die „Messdiener“ hatten daran ersichtlich viel Spaß. Ein paar Stunden Später waren dann auch die Messehallen eröffnet, in der G-Star unter anderem eine riesige Webmaschine und eine weitere Modenschaue zeigte, in der alles um die Jeans ging. Außerdem fand auf dem Flugfeld ständig ein Polo-Turnier statt. Marco-Polo war neben Scotch & Soda, Adidas, G-Star und Desigual eine der


L IA C E P S R E T T U B & D A BRE

größten Aussteller. Der Tempel of Denim erstrahle in einem wunderbaren Jeansblau, an der Decke hingen blau angestrahlte T-Shirts, an den Wänden waren Jeans gestapelt, gewürfelt und zusammengerollt, ein wahres Kunstwerk. Hinter dem Tempel eine große Wasserfallanlage mit viel Grün und rings herum Inseln der Erholung, wo die Besucher verweilen konnten um ihren Cocktail zu genießen. Unter den Besuchern gab es keine Moderegeln, alles wurde getragen von braunen Sandalen mit weißen Socken bis hin zu übergroßen Hüten. Die Bread&Butter Mitarbeiter, die überall Ansprechpartner waren, trugen ¾ Jeanspumphosen die auf halber Höhe an den

Waden festgeschnürt waren, dual farbiges blau-weiß T-Shirt die fließend übereinander gingen und an die Batiktechnik erinnern, die Frauen trugen rote Absatzschuhe, die an den Knöcheln mit Lederriemen zusammen gebunden waren. Der Sinn der B&B Juli 2012 in Sachen Mode scheint darin zu liegen an das Gestern zu erinnern, kommt es von der Finanz- und Wirtschaftskrise, dass man an Zeiten erinnert die uns in die 60er/70er zurückwerfen – die Sehnsucht danach oder doch der Innovationsstau der Jeansmode. Einiges wurde uns auch über Konsumenten gesagt, dass der Mann von heute nicht mehr nur an „Chic“ denke, sondern dass es kombinierbar sein muss mit seinem Geschäftsleben. Bei der niederländischen Jeansmarke GStar gab es außerdem tief sitzende Cargohosen, breite schwarze Ledergürtel die vermehrt vor allem über die Trenchcoats getragen werden. 15


„Alberto“ stellte verschiedene Röhrenjeans in Pastelltönen vor. CK Jeans zeigte viele Schuhe aus Velourleder, oft Holzsohle, sportlich gestylt und in dezenten Farben gehalten. Zusehen gab es auch Anzüge im Military-Look, welches aus 16-Bit-Mustern bestand. Viele bunten-pastellfarbene Röhrenjeans und florale Hemden, Anzüge in vielen dezenten Farben Bei „Guess“ ebenfalls enge Röhrenjeans und Chinohosen in dezenten Farben. Andere Fashionshows, wie die von Michaklsky im Tempodrom, zeigten Anzüge zu denen Sneakers und Basecaps getragen wurde, weiße Lederhandschuhe, Sommeranzüge in den Tönen Beige, Sand und Blau, tiefsitzende Anzugshosen, kragenlose Hemden, Blousons und Lederjacken, farbige Ketten und zum floralen Trend Blumenanstecker, florale Muster auf Blouson, Blazer mit harten Kanten, wie im Militär, frühlingshafte Pastelltöne und Glitzerapplikationen. 16

Viele Nachwuchsdesigner waren auch bei der Fashion Week vertreten, sie möchten neue Wege gehen daher gab es ausgefallene Kreationen zu bewundern wie Regenmäntel die aus kleinen Stangen zu regelrechten Zeltkonstruktionen wurden. Es kamen 250.000 Besucher zur Fashion Week und brachten rund 120 Millionen Euro Umsatz, ausgebuchte Hotels sowie ausgelastete Taxifahrer, trotz Finanz- und Wirtschaftskrise waren viele zufrieden. Neben der B&B, gab es Modenschauen an der Siegessäule und die Premium. Die Besucher haben sich über Trends für Sommer 2013 informiert und über die Mode geurteilt. Einige befürchten, dass die neue Qualitätsmesse „Panorama“ auf dem neuen Flughafengelände Schönefeld im Januar um Aussteller konkurrieren wird, und die B&B sich einen neuen Standort suchen wird, ein zukünftiger Standort der genannt wurde, war Istanbul.


L IA C E P S R E T T U B & BREAD Immer mehr Frauen schauen sich auch bei der Männermode um, da die meisten Männer nicht immer wieder die Lust haben Sachen einzukaufen und daher auf zeitlose Mode setzen und gute Qualität, die dann auch etwas teurer sein darf, dies wissen auch immer mehr Frauen zu schätzen. Angesagt sind auch Kleider aus Organic Cotton für den ökologisch bewussten Konsumenten. Werte wie Nachhaltigkeit werden immer wichtiger. So werden Lasermaschinen eingesetzt die viel umweltbewusster arbeiten als die Technik mit der Steinwaschung von Jeans, vieler solcher Dinge regt den Käufer an, Produckte ehr zu kaufen die hochwertiger hergestellt

wurden, um somit auch sein eigenes Gewissen mehr zu beruhigen. Der Endverbrauer möchte ein vernünftiges Produkt und informiert sich über das Internet, um gezielt die Mode zu kaufen dessen Werte er auch vertritt. Es war eine Interessante Bread&Butter und eine umfassende Fashion Week, arme Modefreaks die jetzt in Depression fallen, weil es nun weniger Modenschauen und Showrooms gibt. Wie es im Januar 2013 wird, mit der neuen Messe „Panorama“, darauf können wir gespannt sein. Alles in allem war es eine fulminante Woche und die Besucher der Fashion Week hatten viel zu sehen und zu erleben.

17


Willkommen im trans-medialen Overkill… Berlin stand mal wieder im Zeichen der Mode und die Termine haben sich ständig selbst überholt. Trotzdem liebe ich den Streß zur Fashion Week. Runways, Inspirationen, Fashionenthusiasten aus der ganzen Welt, großes Kino in Sachen Selbstdarstellungen ;-) und die gierigen Medien. Fotografen, Kamerafuzzis und die freundlichen Interviewschnecken, die einem ein Mikrofon mit großen fragenden Augen unter die geschminkte Nase halten, nur um ein paar Sendeminuten zu füllen. Echtes Interesse - Fehlanzeige. Und dann musste noch watt kluges sagen. Nun ist es eines, diese und diverse andere Kolumnen zu schreiben, in der ich schalten und walten kann wie ich will, bis das finale Gesäusel Euch die Augen verwässert, im übrigen mal wieder mit einer Vorlaufzeit von genau einem Tag ;-) und was vollkommen anderes, frei vor laufender Kamera Subjekt, Prädikat und Objekt in richtiger Reihenfolge zu einem klugen Satz zusammenzukleben - letztendlich alles

18

eine Sache der Ruhe - sprich Alkohol ;-). Genauso ist es mit der Mode… es gab Modenschauen auf der Fashionweek und Designer auf der Bread & Butter in Tempelhof die versucht haben zu basteln was das Zeuch hält, nur um mediale Präsenz abzuschöpfen, aber tragbar war das dann nicht. Hingegen war ich von dem Runway der neuen Lena Hoschek Kollektion extrem angetan… sowohl von der Präsentation im mexikanischen Totenstyle, als auch von einigen Unikaten, für die ich liebend gerne auch mal ‘ne Stunde mit meinem Navi diskutiere um einen Parkplatz am Hackeschen Markt zu ergattern :-). Da könnta mir das PRIMARK Gejodel von hinten auf den korsettgestählten Rücken binden… sowatt kommt mir nicht in die Tüte und schon gar nicht auf den Körper. Ich liebe Mode bei der ich gefragt werde, wo es denn sowas tolles gibt und trage seltens Einheitsbrei der von Kinderhänden in China gefertigt wurde, nur um den SALE Preis noch zu unterbieten. Abgesehen


KOLUMNE

© Popalina Purely (the Teaserettes) mit Ricky Rocket and the Phantoms

© Anja

Das absolute Highlight dieser Fashion Week in Berlin war die Präsentation der neuen Bunny Yeager Bikini- und Bademodenkollektion. Jetzt wollta bestimmt wissen warum ? Nun .. ich durfte auf eben diesem Catwalk für Bruno Banani, zusammen mit Berlins dienstältester Burlesque Combo, den wunderbaren Teaserettes, ein wenig Mode gepaart mit Burlesque-Action unters staunende Publikum bringen. Doch das spannendste dabei war die Vorgeschichte. Stellt Euch mal vor es wird zu Ehren einer Pin-Up Ikone eine Modekollektion entworfen, namentlich Bettie Page. Und stellt Euch mal vor, da kommt nun ein Veranstalter, der die Eier hat, einem großen Modelabel zu vermitteln das ein MANN - sprich ich - eben diese Ikone der damaligen Pin-Up Bewegung verkörpern kann. Ihr glaubt nicht wieviele ungläubige Gesichter ich am Tag vor der Veranstaltung und noch am Tage des Events gesehen habe. Selbst während meiner Schminkorgie standen in den Augen noch Fragezeichen - doch… das schönste und beste Kompliment ist, wenn im Anschluß einem sowohl der sonst so genormte Chef als auch viele weibliche Gäste eine sehr gute Arbeit bescheinigen, auf welche Weise auch immer. Letztendlich geht es in der Travestie darum einen Charakter darzustellen und diesen bestmöglich zu verkörpern. Ich wurde zwar nicht wie Ikenna Amaechi fälschlicherweise als Whitney Houston in den Medien gezeigt, dennoch war die Bettie an diesem Abend präsent… als Impersonation und in meinem Herzen. Übrigens ist der Besuch der Galerie Schuster bis September ein Muss für alle Retrofans…. Vielleicht ist auch an diesem Abend ein klein wenig in den Köpfen passiert - vielleicht habe ich wieder was bewegt, weg von der Schwarz-Weiß Denke der deutschen Normgesellschaft.

Schön

davon gibt’s nix schlimmeres als in ‘ner Einheitsrobe ‘ner Kollegin im gleichen Fetzen zu begegnen. Hooorrroor und medial ein Fiasko.

Letztendlich wird auch immer viel in der CSD Saison bewegt. Berlin hat geglänzt, so behauptet es zumindest der Veranstalter, wobei meine Meinung dazu eher bescheiden ist. Ick fand die neue Route alles andere als attraktiv - die Hälfte der Strecke kam ick mir vor wie unter’m Abstellgleis… aber Schwamm drüber. Köln hingegen hätte jede Menge Schwämme gebrauchen können, denn der Wettergott hat den sonnenverwöhnten Rheinländern, seit geraumer Zeit mal wieder so richtig auf ditt Kunsthaar gepieselt. Böse Zungen meinten sogar, das Behauptungen, der Wettergott wäre schwul, nun komplett widerlegt seien… Naja ick warte mal ab was Hamburg zu bieten hat - jetzt wo ich in Köln den Schwanz eingezogen habe, weil ich einerseits aus Zucker bin und andererseits die wochenlange Arbeit nicht im Regen ertränken wollte. Und wem dieses ganze Daylight Regenbogen Dingens nix ist, dem sei das irre nächtliche Comet Abenteuer zum Elfjährigen im August ans Herz gelegt, das unsere Medien Queen Nina Queer zelebriert. Ick kiek ma ditt an… bis dahin schön weiter medial überfliegen… XOXO Sheila

19


breo Sonnenbrille €33,95

breo Sonnenbrille mit einer weichen Gummi-Beschichtung für mehr Komfort beim Tragen. Verspiegeltes Glas. Inklusive Neopren-Tasche. Modell: edge

Konrad €71,95 e huh ersc Led

Lederschuhe mit Schnürsenkel und Gummisohle.

Pum a Spo rtjack e €64,95

dPuma Sportjacke mit Kapuze. Bün o chen und Saum gerippt. Puma Log en. sch enta Seit i Zwe t. Brus der auf Material: 100% Polyester.

t €29,95 d in a ls T-sh ir A d id a s O r igchest! Als das Geschwisterkin Trefoil on your adidas Trefoil Tee kommt des legendären in ziemlich freshen, il es. dieses feine Te rways für zeitgemäße Styl lo Co en ig rt ua ne

e www.Smartguy.d Lug a T-sh irt €29,95

O-Neck T-Shirt mit großem Aufauf druck auf der Vorderseite, Logo lität Qua ht. enä ang e der linken Seit ist 100% Baumwolle.

Humör

20

Baggy K K n ie h o s e ‘La g o’ €5 hinten e niehose mit S 3,95 e Knöpfe in Logo, Reißv itentaschen, erschlu . Materi ss und al: 65% 35% Ba u P Materia mwolle.st. Zw olyester und e l: 100% Polyestei Seitentasche n. r.


ca sual le at he r be lt

€29,95

100 % Leder, 4 cm eckige Schnalle aus Me breit tall mit TOM TAILOR Logo und -Print Mit auffällige Naht am Gürtelendel.

wr ist ban d wat ch €12,95

che cke d sw ims hor ts €29,95

karierte Badeshorts elastischer Bund mit Tunnelzug und Bindeband

e www.tom-tailor.d 2 slo gan tee €12,95

T-Shirt mit Wording-Print usschnitt mit Ripblende ls-A dha Run m TOM TAILOR Logo-Badge am Sau

con tra st sne ake r

€59,95

contrast sneaker Mit mit gemustertem Innenfutter und Gummilaufsohle mit Logo-Prägu ng

€39,95 col orb loc k rag lan hoo dy Ralanär-

mit Stylischer Colourblocking-Hoody Kontrast-Innenmeln. Doppellagige Kapuze mit . layer, aufgesetzte Känguru-Tasche


B eaut y

Paco Rabannes 1 Million

ist ein Duft für selbstbewusste Siegertypen, die gerne alles auf eine Karte setzen. Die Komposition präsentiert sich als gewagtes Glücksspiel, in dem es nur um eines geht: Gold! Das magische Edelmetall ist ein Symbol maskuliner Macht, das seit jeher das Feuer der Leidenschaft im Mann entfacht. Und genau das tut das Aroma von 1 Million ebenfalls. Der Auftakt präsentiert sich mit Pampelmuse, Pfefferminz und Blutmandarine prickeln und spritzig. Die unvergleichlich intensive Herznote Rose, Zimt, Absolue-Noten und würzigen Akkorden weckt im stilvollen Spieler das unbändige Verlangen nach mehr. Der Fond erfüllt all diese Erwartungen mit seinen außergewöhnlich edlen Aromen, die sich kaskadenartig ausbreiten und einen unvergesslichen Eindruck hinterlassen. 50 ml € 54,90 - 100 ml € 73,90 limitiert 200 ml € 102,00

BOSS Orange Man verkörpert ein neues, internationales Lebensgefühl. Der Metropolen-Duft überzeugt moderne Männer durch seinen aufregendholzigen Charakter. Die Essenz von BubingaHolz dominiert die gesamte Komposition. In Kombination mit Akkorden von Vanille, frischen Äpfeln und Weihrauch verleiht sie dem Duft einen lässig-zwanglosen Charakter, der auch den BOSS-Orange-Mann auszeichnet. 22

40 ml € 39,95 - 60 ml € 53,90 - 100 ml € 74,90


www.dergepflegtemann.de

N DER GEPFLEGTE MAN

Montblanc: Legend Special Edition Eau de Der Montblanc - höchster Berg Europas und Namensgeber des deutschen Traditionsunternehmens inspirierte zu Kreation des neuen Duftes. Das ewige, blau leuchtende Eis des Gletschers verkörpert die Frische der Special Edition. Ein Blau, das seit Gründung des Hauses bei vielen Montblanc Herrenaccessoires eine bedeutende Rolle spielt. Toilette Spray 100 ml € 60,00

L’Oréal Paris Studio Line Out of Bed Fiber-Creme

Unglaublich cremige Fiber-Textur für alle “zerzausten” Looks: zerknautscht, unordentlich, zerstrubbelt, geplättet usw. Fettet nicht, verklebt nicht und lässt sich mühelos auf dem Haar verteilen. Durch die Geschmeidigkeit können je nach Lust und Laune individuelle Strähncheneffekte erzielt werden. € 4,95

Hydra Energy Xtreme von L‘Oréal Men Expert

Und damit macht ihm zum Valentinstag eine Freude: Speziell für die Bedürfnisse müder, fahler Haut hat L’Oréal Men Expert den Hydra Energy Xtreme Turbo Aufwach-Kick (um 14 Euro) entwickelt. Durchgefeierte Nächte, Stress und Müdigkeit können ihm dann nichts mehr anhaben. Mit Taurin und Vitamin C wirkt die Formel gegen die Zeichen der Müdigkeit. Sie spendet intensive Feuchtigkeit, belebt die Haut und unterstützt die Regeneration der Haut aktiv und langanhaltend. € 11,95

23


TOP 10 GAY REISEN

Gran Canaria

Barcelona

Ibiza

Den Ort Playa del Inglés kann man als Gay-Hochburg des Sommers bezeichnen. Tagsüber Shopping Center, nachts das Nonplusultra und ein Muss für alle Gays: Centro Comercial Yumbo. Hier finden sich zahlreiche Clubs und Bars (nicht nur) für Homosexuelle.

Schwulen-Bars, Gay-Clubs und sogar zwei Gay-FKKStrände locken Homosexuelle in diese Stadt. Im Stadtteil Exaimple finden sich besonders viele Highlights. Abgesehen davon kann man natürlich auch einfach nur das Flair der Stadt bei einem wunderschönen Städte-Trip genießen.

Meer – nachts Party bis zum Morgengrauen. Hier ist für jeden etwas dabei. Kaum ein Urlaubsgebiet ist so gut auf homosexuelle Besucher eingestellt wie diese Insel. Die größte Homosexuellen-Szene mit Restaurants und Bars befindet sich in der Unteren Altstadt von Evissas.

Mykonos Sechs Kilometer südlich des Zentrums liegt der schwule Party-Strand der Insel. Am Super Paradise Beach ist immer etwas los. Gefeiert wird den ganzen Tag und FKKFreunde sind willkommen. Wer es ruhiger mag, sollte sich den Strand Platis Yialos nicht entgehen lassen. Er bietet entspannten Urlaub mit Liegen, Schirmen und Wassersportmöglichkeiten.

24

Malediven Traumurlaub garantiert! Auch hier wird mittlerweile erkannt, dass Homosexuelle aus westlichen Ländern etwas völlig Normales sind. Hotels und Schiffe bieten oft sogar spezielle Angebote für Schwule und Lesben an. Aber auch so gibt es viel zu entdecken: Tolle Riffe und perfekte Strände laden zum Sonnen, Schwimmen und Schnorcheln ein. Tagsüber Sonne, Strand und

Bangkok Von Gay-Clubs über Sauna und Gay-Massage gibt es hier alles, was das Männer-Herz höher schlagen lässt. Für alle, die weniger freizügig unterwegs sind gibt es Kultur en Masse.


R E IS E T IP P S

Budapest Hier ist es hauptsächlich das Festival Gay Pride, das homosexuelle Urlauber anzieht. Die Veranstaltung, mit Umzug und Filmfestival, findet jedes Jahr Ende Juni / Anfang Juli statt. Darüber hinaus gibt es reine Gay-Clubs und Bars, aber auch gayfriendly Lokale mit gemischtem Publikum.

Amsterdam

Prag

Berlin

Auch hier findet das Festival Gay Pride statt, allerdings erst im August. Die Stadt gilt als wesentlich offener für die schwule Szene als andere Metropolen. So gibt es zwar Gay-Clubs, die meisten Homosexuellen feiern aber in den Hetero-Clubs, wodurch diese beiden Szenen nicht wirklich voneinander getrennt werden.

Kaum eine Stadt eignet sich besser für einen Städte Trip. Und kaum eine Stadt hat mehr Entertainment für Schwule und Lesben zu bieten als diese! Vielfalt en Masse ist hier das Motto. Das gilt für kulinarische Köstlichkeiten genauso wie für Hotels, Kultur, Clubs und Shopping.

Die so genannte Gay-Hauptstadt Europas hat nicht nur einiges an Kultur zu bieten. Schwule und lesbische Reisende können ganz entspannt Urlaub machen. Sich in der Öffentlichkeit als Paar zu zeigen ist hier kein Problem.

25


Lamm-Köfte mit Minz-Quinoa und JoghurtsoSSe (für 4 Personen)

Zwiebeln und Knoblauchzehen abziehen und hacken. Die Zwiebeln in einer Küchenmaschine zerkleinern, den Knoblauch fein hacken. Minze, Kreuzkümmel, Zimt, Pfeffer und Salz hinzufügen und alles vermengen. Hackfleisch und Knoblauch zugeben und weitere 30 Sekunden mischen. Zuletzt das Ei unterrühren. Wenn die Mischung zu feucht ist, etwas Paniermehl hinzufügen, so dass sich die Masse leichter formen lässt. Das Hackfleisch in 8 gleich große Portionen aufteilen und diese länglich rollen. Jeweils einen der angefeuchteten Spieße in das Hackfleischröllchen stecken und das Fleisch nochmals andrücken. Die Spieße zunächst eine Stunde im Kühlschrank aufbewahren, damit sich

Für die Köfte

450 g mageres Lammhackfleisch 2 kleine Zwiebeln 2 kleine Knoblauchzehen 2 Zweige Minze 1 EL Kreuzkümmelsamen 1 EL Zimt 1 kleines Ei Pfeffer 1 Prise Salz 8 mittelgroße Holzspieße für eine Stunde im Wasser gebadet 2 TL Sonnenblumenöl

28

die Masse setzen kann. Eine beschichtete Pfanne mit Sonnenblumenöl ausstreichen. Die Köfte darin rundherum braun anbraten, anschließend auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 8-10 Minuten weiter garen, bis sie durch sind. Die Köfte können auch gegrillt werden. Das Quinoa in ein mikrowellengeeignetes Gefäß geben, Salz und Wasser hinzufügen und mit Frischhaltefolie abdecken. Auf höchster Stufe in der Mikrowelle für ca. 6 Minuten erhitzen, aus der Mikrowelle nehmen und umrühren. Weitere 3 Minuten in der Mikrowelle erhitzen und prüfen, ob das Quinoa gar ist. Das gesamte Wasser sollte aufgesogen sein und die Körner sollten aussehen, als ob sie gespalten sind. Abkühlen lassen. Inzwischen die Minze und den Koriander hacken, die Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln, die Frühlingszwiebeln fein hacken und die Gurke in kleine Würfel schneiden. Alles mit dem Olivenöl unter das Minz-Quinoa heben und dieses mit Pfeffer, Salz und Limettensaft abschmecken, anschließend im Kühlschrank aufbewahren. Für die Joghurtsauce die Salatgurke schälen, entkernen und fein reiben. Die Knoblauchzehe abziehen und fein hacken, den Dill ebenfalls hacken. Alles mit dem Joghurt mischen und mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken. Die warmen Köfte mit der Minz-Quinoa und der Joghurtsoße servieren.

Für die Minz-Quinoa

80 g ungekochte Quinoa (Naturkostladen oder Reformhaus) 170 ml kochendes Wasser 1 Prise Salz 2 Zweige Minze 1 Zweig Koriander 1 kleine Knoblauchzehe 40 g Frühlingszwiebeln 50 g Salatgurke 2 TL Olivenöl Pfeffer Saft einer Limette

Für die Joghurtsoße

100 g griechischer Joghurt 70 g Salatgurke entkernt, geschält, gerieben 1 Knoblauchzehe fein gehackt 1 Zweig frischer Dill gehackt Pfeffer Salz Zitronensaft zum Abschmecken


Scharf gebratene Riesengarnelen mit Nudeln, Rezepte für Bambussprossen und Chili JederMan(n) (für 4 Personen)

Zuerst die Schalen der Garnelen entfernen, dann die Garnelen mit einem scharfen Messer von oben beginnend aufschneiden und den schwarzen Darm entfernen. Waschen und beiseite stellen. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Inzwischen den Knoblauch abziehen und fein würfeln, den Ingwer schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Chilischote in dünne Ringe schneiden, dabei die scharfen Samen entfernen. Das Gemüse putzen und waschen. Die Karotten in Stifte, die Frühlingszwiebeln quer in 2 cm breite Stücke schneiden. Bambussprossen und Wasserkastanien abtropfen lassen, die Kastanien in dünne Scheiben schneiden. Den Koriander grob hacken. Für die Sauce Sesamöl, Limettensaft, Chili- und

Zutaten 400 g Riesengarnelen 125 g Eiernudeln 1 Knoblauchzehe 1 walnussgroßes Stück Ingwer 1 Thai-Chili

Fotohinweis: Wirths PR / dietchef.de

Sojasauce miteinander mischen. Die Hälfte des Öls in dem Wok erhitzen. Die Garnelen darin 2-3 Minuten anbraten und anschließend warm stellen. Das restliche Öl in den Wok geben und erhitzen. Knoblauch, Ingwer und Chili hinzufügen und kurz andünsten. Karotten und Bambussprossen zugeben, nach 20 Sekunden die Eiernudeln hinzufügen und weitere 20-30 Sekunden erhitzen. Wasserkastanien, Bohnensprossen, Frühlingszwiebeln und Koriander hinzufügen und 30 Sekunden mitkochen. Die Garnelen und Sauce zugeben, alles nochmals kurz erwärmen, in Schalen anrichten und mit Sesam bestreuen.

90 g Karotten 60 g Bambussprossen 40 g Wasserkastanien 80 g frische Bohnensprossen 60 g Frühlingszwiebeln 2-3 Zweige Koriander 3 EL Sonnenblumenöl zum

Braten 1 EL Sesamöl 1 EL Limettensaft 1 EL Chilisauce 1 EL helle Sojasauce 1 EL Sesamsamen

29


Schatten der

Vergangenheit Autor: C.Griethe Taschenbuch 235 Seiten

16,90 EUR Himmelstürmer Verlag Art.Nr.: 86361-163-7

Schneeherz

Autor: Cornley, D. Vanesse M. Taschenbuch 470 Seiten Cody irrt nach einem Unfall durch die Welt. Niemand kann ihn sehen, hören oder spüren, bis er eines Tages Charlie halbtot in einem Straßengraben unter dem Schnee liegend findet. Cody rettet ihm mit seinem Blut das Leben und wird dadurch wieder im Diesseits sichtbar. Diese Tat bindet die beiden damit auf zwanghafte Weise aneinander. Der 18-Jährige kommt daraufhin auf das Internat, auf das auch Charlie geht. Dieser hasst ihn über alles, seit er erfahren hat, wie Cody ihm geholfen hat, und er Gefühle für einen Jungen in ihm ausgelöst hat, womit er überhaupt nicht klarkommt. Zu allem Überfluss müssen sich die beiden auch noch

ein Zimmer teilen. Cody hält das allerdings nicht lange aus und zieht nach einigem Streit aus. Beide kommen in ein Einzelzimmer. Der Haken an der Sache ist jedoch, dass diese beiden Einzelzimmer durch ein Bad verbunden sind, und somit nicht nur die räumliche Trennung schwerer ist als gedacht, sondern auch die Geistige. Denn Cody kriegt schneller mit, dass mit Charlie etwas nicht stimmt, als ihm lieb ist ... er ist sein Schutzengel ... ein Engel, der von seinem Schützling gehasst und auf Abstand gehalten wird. Dennoch will er nicht so schnell aufgeben und dem 19jährigen helfen, was alles nur noch komplizierter macht.

www.himmelstuermer.de

30

16,90 EUR Himmelstürmer Verlag Art.Nr.: 86361-163-7

Ben (22) ist ein junger, aufstrebender Fotograf, der sich in Berlin mit einem Freund und der finanziellen Unterstützung dessen Vaters ein kleines Fotostudio aufbaut und gerade seine noch recht frische Beziehung zu Holger anzweifelt, als dieser ihn, nach einer unbedachten Äußerung, an Bens Vergangenheit erinnert, die Ben bis dato erfolgreich verdrängt hatte. Dazu kommt, dass Bens geliebte Großmutter überraschend schwer erkrankt und sich wünscht, ihn noch einmal zu sehen und Ben damit zurück in sein altes Leben befördert, hinein in seine verhasste Heimat, zu seinem gewalttätigen Vater, gegen den sich Ben inzwischen aber behaupten kann, und zu seinen damaligen Jugendfreunden.


SCHWULER SEX Autor: Stephan Niederwies

Wichsen macht dumm! 6,95 EUR BRUNO GMÜNDER VERLAG ISBN 978‐3‐86787‐381‐9

Besser Bescheid wissen! „An der Nase eines Mannes erkennt man die Größe seines Johannes“ – Mythen wie diese kennt jeder. Die hartnäckigsten hat Stephan Niederwieser, der Autor der Bibel des schwulen Sex, für dieses Büchlein zusammengetragen und auf witzige Weise kommentiert. Endlich bringt jemand Licht ins Dunkel von Mythen, Lügen und Halbwahrheiten! Aus dem Inhalt: Wichsen macht dumm! Auch dies ist ein weit verbreiteter Unfug. Das Gegenteil ist wahr: Die beim Sex freigesetzten Hormone Adrenalin und Cortisol stimulieren das Gehirn, sodass Konzentrationsfähig-

UNZENSIERT Autor: Aiden Shaw Cody irrt nach einem Unfall durch die Welt. Niemand kann ihn sehen, hören oder spüren, bis er eines Tages Charlie halbtot in einem Straßengraben unter dem Schnee liegend findet. Cody rettet ihm mit seinem Blut das Leben und wird dadurch wieder im Diesseits sichtbar. Diese Tat bindet die beiden damit auf zwanghafte Weise aneinander. Der 18-Jährige kommt daraufhin auf das Internat, auf das auch Charlie geht. Dieser hasst ihn über alles, seit er erfahren hat, wie Cody ihm geholfen hat, und er Gefühle für einen Jungen in ihm ausgelöst hat, womit er überhaupt nicht klarkommt. Zu allem Überfluss müssen sich die beiden auch noch

Softcover 80 Seiten

keit und kreatives Denken gesteigert werden. Endorphin und Serotonin (auch „Glücksstoffe“ genannt), die während des Orgasmus ausgeschüttet werden, stärken das Selbstbewusstsein. Der gelernte Heilpraktiker und Psychotherapeut Stephan Niederwieser hält seit 15 Jahren die schwule Welt mit bewegenden Beziehungsgeschichten (z.B. Eine Wohnung mitten in der Stadt) und unterhaltsamen Ratgebern (u.a. Bück dich! Mehr Spaß beim Analsex) in Atem. Nach längeren Auslandsaufenthalten in den USA lebt der gebürtige Bayer heute in seiner Wahlheimat Berlin.

Bekenntniss einer Porno-Legende

Broschur 352 Seiten

ein Zimmer teilen. Cody hält das allerdings nicht lange aus und zieht nach einigem Streit aus. Beide kommen in ein Einzelzimmer. Der Haken an der Sache ist jedoch, dass diese beiden Einzelzimmer durch ein Bad verbunden sind, und somit nicht nur die räumliche Trennung schwerer ist als gedacht, sondern auch die Geistige. Denn Cody kriegt schneller mit, dass mit Charlie etwas nicht stimmt, als ihm lieb ist ... er ist sein Schutzengel ... ein Engel, der von seinem Schützling gehasst und auf Abstand gehalten wird. Dennoch will er nicht so schnell aufgeben und dem 19jährigen helfen, was alles nur noch komplizierter macht.

16,95 EUR BRUNO GMÜNDER VERLAG ISBN 978-3-86787-236-2

31


Kalen


nder


Peaches & Cream

ek!

photo by krizzi with th


Party

Ausgehen

Berlin

Sex

Mix

Dein r Wochenplane

Nightlive

ausgehtipps

18:00 Blond Afterwork-Chillout 18:00 Shochu Bar Warm Up Monday 18:00 Privatleben Wilder Montag 20:00 Golden Finish Stormy Monday (Classic Soul, Soulful House)

für berlin

20:00 Trauerspiel Music made in Germany

18:00 Privatleben Ay Caramba! Spanische Nacht

20:00 Sharon Stonewall Boogie call (watch it move)

20:00 Blond Sing, sing, sing absolute Karaoke

20:00 Sharon Stonewall It‘s cheapish

20:00 Flax On the way to Chantal

20:30 Marienhof Wodkarausch mit Olga Wodka

20:00 Golden Finish WringelWrangelMop! Bergfest

20:00 Blond Wunschmusik der 80er

21:00 Blond Karibik-Feeling mit Cuba Libre

20:30 Marienhof Barella mit Doris Disse (60ies, 70ies, 80ies)

22:00 Heile Welt 22:00 Hafen Quizz-o-Rama

21:00 BarbieBar Beat Bitch Club Chilled lounging

23:00 SO36 Killin‘ Me „Elektronische Beats“ 21:00 Betty F*** Klinik-Treff 21:00 BarbieBar On The Rocks Indie, Rock 22:00 Rauschgold Glamöös wilde, bunte Musik aus 6 Jahrzehnten

21:00 Zum Schmutzigen Hobby Nina Queers Glamourquiz 22:00 Heile Welt 22:00 Rauschgold SchlagerLoch mit Doris Disse

22:00 Grosse Freiheit 114 Klönsnack mit Ivo

36

22:00 Die Busche Joker Busche Mixed music - Ticket 3,50 € Warschauer Platz 18 10245 Berlin www.diebusche.de

21:00 Perle Queer Beer 21:00 Betty F*** Schluckimpfung 22:00 Grosse Freiheit 114 BermudaNights 22:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Mixed Nuts

23:00 Chantals House Of Shame @ Bassy Cowboy Club Schönhauser Allee 176A 10119 Berlin www.bassy-club.de


////////////////////////////////// AUSGEHTIPPS BERLIN

20:00 Nah-Bar Dance-Party

19:00 Café Berio Anticipation

20:00 Incognito Transgenialer Freitag

19:00 Blond Terrassenparty

20:00 Flax We Love Music „Fritzmucke-Special“, Party & Hitquiz

20:30 Flax Partystarter 80er/90er/Pop 2011

20:30 Marienhof Bettys Bingo oder Schlagerloch mit Doris Disse 21:00 Betty F*** Betreutes Trinken 21:00 Blond Flirt-Music-Box Flirten bis der Arzt kommt 21:00 Zum Schmutzigen Hobby Pophits 22:00 Schoppenstube Dance Music mit Magic Frank 22:00 Golden Finish Goodbye Horses (80ies, New Romantic, Britpop) 22:00 Marianne Mermaids Hafenbar (80er) 22:00 Grosse Freiheit 114 WeekendWarm-Up

23:00 SchwuZ wechselnde Partys Mehringdamm 61 10961 Berlin www.schwuz.de

21:00 Zum Schmutzigen Hobby Partyhits mit DJ U-Seven 21:00 BarbieBar Shakka Lakka Boum 21:00 Marianne You and the blackouts 22:00 Schoppenstube Dance Music mit Magic Frank 22:00 Rauschgold Die 80er-JahreSchulterpolsterparty 22:00 Grosse Freiheit 114 Music & Cruise (80er) 22:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Sing Live On Stage 23:00 Incognito Transgeniale Queer Party

10:00 Flax Sonntags-Brunch

14:00 BarbieBar Cake & Cookies 14:00 Blond Sweet Sunday Kaffeeklatsch 20:00 Bar Sofia Barlounging 20:00 Flax On the way to GMF 20:00 Sharon Stonewall Sunday strip down 20:00 Marianne Tatort Mit Täterraten 20:00 Zum Schmutzigen Hobby Tatort 21:00 Hafen Drama@Hafen 21:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Sing Live On Stage 21:00 Betty F*** Sunday Detox 22:00 Grosse Freiheit 114 MusikboxCruising

Partys diesen Monat 04.08. KI 11.08. Propaganda 18.08. Irrenhouse 25.08. Rose Kennedy

23:00 GMF @ Weekend Ticket: 10 € Alexanderstr. 7 10178 Berlin www.gmf-berlin.de

37


Ausgehen

Party

Berlin

Sex

Mix

Dein r Wochenplane

Nightlive

ausgehtipps

Bar Sofia Wrangelstraße 93 10997 Berlin www.sofia-berlin. blogspot.de

BarbieBar Mehringdamm 77 10965 Berlin Tel. 030/ 69568610 www.barbiebar.de

Betty F*** Mulackstraße 13 10119 Berlin Tel. 030/ 304717440 www.bettyf.de

Blond Bamberger Straße 22 10779 Berlin www.blond-berlin.de

Café Berio Maaßenstraße 7 10777 Berlin Tel. 030/ 2161946 www.cafe-berio.de

Elsenbar Elsenstraße 106 12435 Berlin Tel. 030/ 87334755 www.elsenbar.de

Flax Chodowieckistr. 41 10405 Berlin Tel. 030/ 44046988 www.flax-berlin.de

für berlin

Golden Finish Bar Wrangelstraße 87 10997 Berlin Tel. 0176/ 66882775 www.goldenfinish.de

Grosse Freiheit 114 Boxhagener Straße 114 10245 Berlin Tel. 0163/ 6831601

Marienhof Bar & Café Marienburger Str. 7 10405 Berlin Tel. 030/ 67515494 www.marienhof-berlin.de

www.hafen-berlin.de

Heile Welt Motzstr. 5 10777 Berlin Tel. 030/ 21917507

Schoppenstube Schönhauser Allee 44 10435 Berlin Tel. 030/ 4428204 www.schoppenstube.de

Sharon Stonewall Kleine Präsidentenstraße 3 10178 Berlin Tel. 030/ 24085502

www.grosse-freiheit-114.de

Hafen Motzstraße 19 10777 Berlin Tel. 030/ 2114118

Tel. 030/ 78952668 www.rauschgold-berlin.de

Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Warschauer Straße 34 10243 Berlin Tel. 030/ 89751327

www.sharonstonewallgaybar.com

Shochu Bar Behrenstraße 72 10117 Berlin Tel. 030/ 301117328

www.karaokemonster.de

www.shochubar.de

Incognito Hohenstaufenstr. 53 10779 Berlin Tel. 030/ 21916300

Nah-Bar Kalckreuthstraße 16 10777 Berlin Tel. 030/ 31503062

SO36 Oranienstr. 190 10999 Berlin

www.incognito-berlin.de

www.neuebar.de

Marianne Mariannenstrasse 6 10997 Berlin Tel. 030/ 69814521

Perle Sredzkistraße 64 10405 Berlin Tel. 030/ 49853450

www.marianne-berlin.de

www.bar-perle.de

Privatleben Rhinower Straße 12 10437 Berlin www.privatleben-berlin.de

Rauschgold Mehringdamm 62 10961 Berlin

Zum Schmutzigen Hobby Revaler Straße 99 10245 Berlin Tel. 030/ 666666 www.ninaqueer.com


sucht DICH! Werde unser CoverModel! Bewerbungen an:

info@gaymaxx.de

39


Party

Ausgehen

Berlin

Sex

Mix

Dein Partyplaner

Nightlive

ausgehtipps

Mittwoch 01. 22:00 Die Busche Joker Busche Mixed music, 90er 22:33 SchwuZ Daenzgedöns „Die Bad Taste Party“, Dresscode: Kittelschürzen. DJs Herrin Deluxe, Gitti Reinhardt, Edith Schröder

Donnerstag 02. 23:00 Bassy Cowboy Club Chantals House of Shame DJs Laura deVasconcelos, Drew, Kid Rox (Electro, House, Minimal). Show: E.N.V.

Freitag 03. 22:00 Die Busche Party Busche mixed Music 80er, 90ger, Schlager, RNB, Hip Hop und das Neuste 23:00 KitKat-Club 21 Jahre Dark Friday „Geburtstags Special“, DJs Boris, Marvin, Toby, Hedo, Puk, TerrorWave, Hexx (Dark Electro, EBM, Electroclash, Techno)

für berlin

23:59 Panorama Bar (Berghain) ... get perlonized „Sunshine special“. Live: Half Hawaii. DJs Margaret Dygas, Fumyia Tanaka, Zip, Sammy Dee, Jörg Franzmann

23:00 WHAT?! Peaches & Cream „Summer Edition“. Live: E.N.V., DJs Caramel Mafia, Fresh, Pa$cha, Jurassica Parka, Olga Wodka (Pop, Hip Hop, RnB, Dancehall)

Samstag 04.

23:59 Berghain Klubnacht Live: Snuff Crew. DJs Marcel Dettmann, Andre Galluzzi, DJ Pete

22:00 22:00 Die Busche Party Busche mixed Music 80er, 90ger, Schlager, RNB, Hip Hop und das Neuste 23:00 SchwuZ bump! „das Retro-Studio!“ DJs ChrizzT, mikki_p, Modeopfer, Herr von Keil, d.light, derMicha (80s & 90s Clubclassics, 70s Disco) 23:00 KitKat-Club Carneball Bizarre „KitKatClubnacht“, DJs Andreas Pfeiffer aka Sangeet, Johann de Beers, Puk (Electrotechno, NuTrance, Progressive) 23:00Connection DJ Leebow (Teckhouse)

Sonntag 05. 12:00 Panorama Bar (Berghain) Klubnacht im Garten: DJs Kyle Hall, Grizzly, Soundstream 23:00 Weekend GMF DJs Marro, Wicked Bunny, Charlet C. House (Pop, Electro)

Mittwoch 08. 22:00 Die Busche Joker Busche Mixed music, 90er

23:00 Connection DJ AleXio (Teckhouse) 23:00 SchwuZ London Calling „Musik Zur Zeit“, DJs Karina, Maurice Gajda, Ena Lind, Marius Funk, Sheila Chipperfield, John Renuad, Michael von Fischbach

40

Donnerstag 09. 23:00 Bassy Cowboy Club Chantals House Of Shame DJs Kitty Vader, Hintergrundrauschen, Marro (Electro, House, Minimal). Show: Sir Honey Davenport

Freitag 10. 22:00 Die Busche Party Busche mixed Music 80er, 90ger, Schlager, RNB, Hip Hop und das Neuste 23:00 Connection DJ Edu De La Torre (Teckhouse) 23:00 SchwuZ Partysane Live: Poison Ivy. DJs Kevinfunkt, Marc Miroir, Gloria Viagra, Kitt, Pa$cha, Monchichi, Drew (Discolectro, Rotz-N-Pop) 23:59 Panorama Bar (Berghain) Finest Friday Live: Portable. DJs Function, Mr Ties, Murat Tepeli

Samstag 11. 12:00 Panorama Bar (Berghain) Summer Of Men Garten & Lab.oratory Garten bis 20 Uhr. DJs Raufen & Saufen

23:00 Kino/Klub International DJs Metanoize, Kid Rox, Nina Queer, PomoZ, Kate Boss, Akia (House, Pop, Indietronix)

22:33 SchwuZ Populärmusik DJs Monchichi & trust.the.girl (Pop)

22:00 Die Busche Party Busche mixed Music 80er, 90ger, Schlager, RNB, Hip Hop und das Neuste


//////////////////////////// PARTY & EVENTTIPPS BERLIN 23:00 KitKat-Club Carneball Bizarre „KitKatClubnacht“, DJs Hardy Heller, Jordan, Myti, Der Freak (Electrotechno, NuTrance, Progressive) 23:00 Kantine am Berghain Creamcake Live: Trust & Palmistry. DJs Your Body, Larry&Yong 23:00 Connection DJ Leebow (Teckhouse) 23:00 Slaughterhouse Kiss my Blood „Queer Dark Night“, DJs TerrorWave & Felidae Loven (Post Punk, Cold Wave, Electro, Minimal) 23:00 SchwuZ Popkicker „Pop und Sport“, DJs Jurassica Parka, PomoZ, Cheddar, Cul de Paris

23:00 Weekend Go for Gold – GMF Olympic Party DJs Boris Dlugosch, Divinity, Melli Magic, Barbie Breakout (Electro, Pop). Show: Honey Davenport

Mittwoch 15. 22:00 Die Busche Joker Busche Mixed music, 90er 22:33 SchwuZ Populärmusik DJs Kenny Dee & Jurassica Parka (Pop)

Donnerstag 16. 21:00 SchwuZ SchlagerNackt-Party „Der Klassiker des nackten Tanzvergnügens“, DJs Jupiter & Itzy 23:00 Bassy Cowboy Club Chantals House Of Shame DJs Aviv Without, Divinity, Maringo (Electro, House, Minimal). Show: Mollyhaus

Freitag 17. 23:00 Goya Propaganda DJs Niko Kröning, Miss Delicious, Stella Destroy (Electro, Pop, Charts) 23:30 ZMF Meschugge „Happy Birthday Blastik Haifa!“. DJs Aviv without the Tel, Blastik Haifa, Passive Aggressive, Joanna (Jewish Cult & Oriental Buzz) 23:59 Berghain Klubnacht Live: Unbalance. DJs Ben Klock, Nick Höppner, Sigha

Sonntag 12. 12:00 Panorama Bar (Berghain) Klubnacht im Garten: DJs Matthew Dear, Phonique b2b Talking Props

22:00 Die Busche Party Busche mixed Music 80er, 90ger, Schlager, RNB, Hip Hop und das Neuste 23:00 Connection DJ Edu de la Torre (Teckhouse), Mixed Boys & Girls 23:00 KitKat-Club Hellektro Night Berlin Performance by Lady Obscura Luna & Friends. DJs Drama Nui, FXYZ (Electro, Teckhouse, Electroclash) 23:00 Goya Pop Party DJs Charlet C. House & Jurassica Parka 23:00 ZMF Pop Up Ur Life „Neue Gesichter“, hosted by Popular. DJs Anita A. Nal, Olga

DiVollwa, Staudi, Mr. P aka Pa$cha (Pop, Charts) 23:00 SchwuZ Search and Destroy „We play Guitars!“, DJs trust.the. girl, Marsmaedchen, Special A, Monsieur GuN, Vivi, Marina (Alternative, 80s Wave, Rock). Live: V for Vagina & Mollyhaus 23:59 Panorama Bar (Berghain) Finest Friday DJs Oliver $, Shonky, Ryan Crosson, Mark Henning

Nodge, Answer Code Request, Fiedel, Tommy Four Seven, Nd_baumecker u. a.

Sonntag 19. 12:00 Panorama Bar (Berghain) Klubnacht im Garten: DJs Four Tet, Ryan Elliott, Boris 23:00 Weekend GMF DJs Zach Burns, Maringo, Aes Zabel, Carrie Gold (Electro, Pop)

Samstag 18. 22:00 Die Busche Party Busche mixed Music 80er, 90ger, Schlager, RNB, Hip Hop und das Neuste 23:00 Comet Club 11 Jahre Irrenhouse „Ich kann die Hackfresse nicht mehr sehen!“, DJs Maringo, Kid-Rox, Darc Delirium, Austin, U-Seven, Magic Magnus, Nina Queer (Pop, House) 23:00 KitKat-Club Carneball Bizarre „KitKatClubnacht“, DJs Silverspin, Clark Kent, Faufi (Electrotechno, Nu Trance, Progressive) 23:00 Connection DJ Leebow (Teckhouse)

23:00 SchwuZ repeat mit Länderlounge: Frankreich. DJs Ades Zabel, Biggy van Blond, Emma Cock am Drink, Doris Disse, Bel-Ami, SanSouci (70er bis Heute) 23:59 Berghain Klubnacht DJs Norman

41


Party

Ausgehen

Berlin

Sex

Mix

Dein Partyplaner

Nightlive

ausgehtipps

Mittwoch 22. 22:00 Die Busche Joker Busche Mixed music, 90er 22:33 SchwuZ Populärmusik DJs Nina Queer & PomoZ (Pop)

für berlin

DJs Terence Parker, ben UFO, Tama Sumo, Lakuti 23:59 Kantine am Berghain Pet Shop Bears DJs Schlammpeitziger, Justin Case & Open Mike (Schwulipop)

Samstag 25. 22:00 22:00 Die Busche Party Busche mixed Music 80er, 90ger, Schlager, RNB, Hip Hop und das Neuste

Donnerstag 23. 23:00 Bassy Cowboy Club Chantals House of Shame DJs Pa$cha, Bürger P., Menace (Electro, House, Minima)l

Freitag 24. 22:00 Die Busche Party Busche mixed Music 80er, 90ger, Schlager, RNB, Hip Hop und das Neuste 23:00 Connection DJ RedtomCat (Teckhouse) 23:00 SchwuZ klaro Schlagerparty. DJs Modeopfer, ChrizzT, Emma Cock am Drink, Doris Disse, derMicha. Ab 21 Uhr: Grand Prix Karaoke 23:59 Panorama Bar (Berghain) Finest Friday

42

22:00 Roadrunners Club The Mondo Klit Rock Club „Clubparty for Girls & Friends“, DJs Missi Wolf, Miss Diamond, ElectricLadyLand (Disco, Pop, Clubsounds) 23:00 KitKat-Club Carneball Bizarre „KitKatClubnacht“, DJs Maringo, Drama Nui, Flash, Ziggy Stardust (Electrotechno, Nu Trance, Progressive) 23:00 Connection DJ Menace (Teckhouse) 23:00 Lovelite DykeFight „Fast Pussycat Kill Kill“. Live: Hanin Elias. Dyke-Residents

Parka, Pa$cha, Vanessa, Viola & LCavaliero (Pop, R‘n‘B, Alternative, Electro). Host: Fixie Fate

Mittwoch 29. 22:00 Die Busche Joker Busche Mixed music, 90er

23:00 SchwuZ Proxi Club „Electronics & Pop“. DJs Helga P., S.A.R.A., Gloria Viagra, Sergio Wow, Snax, Maximilian Skiba

22:33 SchwuZ Populärmusik DJs Ades Zabel & Marsmaedchen (Pop) 23:00 Brunnen70 Rose Kennedy „Think Pink. Dreh Durch“, DJs Magic Magnus, Nina Queer, Stella Destroy, Gitti Reinhardt, Merte Rox, Bürger P. (Pop, House) 23:30 ZMF Meschugge – Eurovision 2012 Party „The Golden Calf Revival!“. DJs Blastik Haifa, Aviv without the Tel, Joanna (Jewish Cult & Oriental Buzz) 23:59 Berghain Klubnacht DJs Don Williams vs. Sebastian Kramer, Pär Grindvik, Tim Xavier, Marcel Fengler

Sonntag 26.

23:00 SO36 Gayhane „HomoOriental Dancefloor“, DJs Ipek, mikki_p

12:00 Panorama Bar (Berghain) Klubnacht im Garten: DJs Marcus Meinhardt, DJ T

23:00 Insel Berlin Mermaids Drag Special „We are born naked – everything else is Drag“, DJs Jurassica

23:00 Weekend GMF „Miami Night“, DJs Wady, Chris Bekker, Gloria Viagra, Jurassica Parka (Electro, Pop)

Donnerstag 30. 23:00 Bassy Cowboy Club Chantals House of Shame DJs Die Kofferboys, M-Attack,, Paskal Tzellos (Electro, House, Minimal). Show: Edgar Retro

Freitag 31. 22:00 Die Busche Party Busche mixed Music 80er, 90ger, Schlager, RNB, Hip Hop und das Neuste 23:00 Connection DJ Edu De La Torre (Teckhouse) 23:00 SO36 My Ugly X „Bad Taste Party“, DJs El Mano, Steppel & Kris

Freitag 31. 23:00 KitKat-Club Piep Show DJs Kofferboys, Green, Serge Laurent, Don Tom (Techno, Teckhouse, Electro)


//////////////////////////// PARTY & EVENTTIPPS BERLIN SchwuZ Mehringdamm 61 10965 Berlin www.schwuz.de 23:00 ZMF TRIBE Live: body. DJs Kkoee, Eigk Van Camp, Phil Strobel (Acid House, New Beat, Industrial Disko) 23:59 Panorama Bar (Berghain) Uncanny Valley Live: Jacob Korn. DJs Conrad Kaden, Cuthead, Fred P, Efdemin

Weekend Alexanderstr. 7 10178 Berlin www.gmf-berlin.de Zirkus Berlin @ Box Gallery Heidestraße 14 10557 Berlin

www.zirkusberlinparty.de

Bassy Cowboy Club Schönhauser Allee 176A 10119 Berlin www.bassy-club.de Berghain Rüdersdorfer Str. 70 10243 Berlin www.berghain.de Connection Welserstraße 24 10777 Berlin Die Busche Warschauer Platz 18 10245 Berlin www.diebusche.de Goya (N5) Nollendorfplatz 5 10777 Berlin www.goya-berlin.com Irrenhouse @ COMET CLUB Falckensteinstraße 47 10997 Berlin Kino International Karl-Marx-Allee 33 10178 Berlin

www.kino-international.om

Rose Kennedy @ Brunnen 70 Brunnenstrasse 70 13355 Berlin

43


Ausgehen

Party

Mix

Sex

n BerliNightlive Dein r Wochenplane

ausgehtipps

10:00 Duplexx Kinotag 10:00 Maze World Kinotag 12:00 XXL Fuckin‘ Monday Cruising-SexFun 13:00 Erotixx Blowing Monday 13:00 DarkZone Blowing Monday 18:00 Quälgeist Blue Monday Chillout Gemischter SM-Abend 19:00 Apollo Splash Club Black – Monday „Steam, Foam, Meat

für berlin

10:00 Duplexx Catch Me If You Can

10:00 Maze World Cruising and More

22:00 Stahlrohr 2.0 Topless-Bar

10:00 Maze World Catch Me If You Can

10:00 New Man Kinotag

22:00 New Action Weekend Start OFF

12:00 XXL Double Fun

10:00 Duplexx Relax‘n Sex

Mi

12:00 XXL Kinotag

15:00 BAH HIV-Test Nur mit telefonischer Voranmeldung

13:00 Erotixx Catch Me If You Can 13:00 DarkZone Doppeldecker

13:00 DarkZone Cruising and More

19:00 CDL-Club nakedBLOWjob

13:00 Erotixx Relax‘n Sex

20:00 Reizbar Naked Club „Fick all Fetisch“

16:00 Böse Buben After Work von soft bis SM

20:00 Quälgeist SM am Dienstag

19:00 CDL-Club Monday Special NakedShoes only

20:00 Triebwerk TriebSex Naked & Underwear

22:00 COCKS-Berlin All-Fetish-Night

21:00 Stahlrohr 2.0 Youngster-Sex-Party

22:00 New Action Blue Monday 80er Hits zum Mitsingen und Abfeiern

22:00 New Action Big Dick Night

22:00 Stahlrohr 2.0 Oben-oderUnten-Ohne

Mix 11:00 Café PositHiv Regenbogenfrühstück für Menschen mit HIV 17:00 Pluspunkt HIV/ Syphilis-Schnelltest Anonym und ohne Voranmeldung 19:30 Sonntags-Club Schwullesbischer Jugendtreff bis 29 Jahre

44

22:00 COCKS-Berlin Naked-Underwear

Mix

16:00 Treibhaus Sauna Full Moon „Sleepless in Berlin“ 19:00 CDL-Club AfterWork-Naked Sexparty

18:00 Mann-O-Meter Jungschwuppen Mittwochsclub schwule Jugendgruppe (14-19 J.) 18:30 Sonntags-Club 2. Halbzeit Treff für ältere Schwule 19:00 AHA Verliebte Jungs schwule Jugendgruppe 20:00 Mann-O-Meter GaySehen Filmabend

19:00 Ajpnia FeierabendVerkehr 19:00 Darkroom Underwear Sex Party 20:00 Club Culture Houze Adam & Eve im Lustgarten Erotic and Fetish Outfit or Naked

17:00 BAH HIV-Test Nur mit telefonischer Voranmeldung

20:00 Triebwerk AfterWork-Sex Naked- & Underwear-Sexparty

19:00 AHA AHA-Spieleabend

20:00 Apollo Splash Club Late-NightSchaumparty Wellness-Day

19:00 Lambda e.V. Le Fusion Sexual Jugendgruppe für Lesben, Schwule, Bis und Trans*

Mix

20:00 COCKS-Berlin Naked-Sex 21:00 Reizbar Stute des Monats

10:00 Duplexx Cruising and More 10:00 Maze World Kinotag 13:00 DarkZone Catch Me If You Can 13:00 Erotixx Cruising and More 19:00 CDL-Club Undercover/Masken Dresscode: Naked+Leihmaske 20:00 Triebwerk Naked Sexparty


/////////////////////////////////////// SEX & MIX BERLIN 21:00 Club Culture Houze Kinky Culture SM & Fetish outfit 21:00 Reizbar Männerglück Swim & Beachwear

21:00 Reizbar Junge Sünde 21:00 Böse Buben Spanking, Toys‘n Sex was Böse Buben mögen

21:00 Lab.oratory Naked Sex Party

22:00 Triebwerk Cheap Sex Naked & Underwear

22:00 Stahlrohr 2.0 Aussi-Bums SexGames-Fun

22:00 Quälgeist Fisten „Fist and Fuck Party“, men only

22:00 New Action Cheap + Sexy Thursday

22:00 Lab.oratory Friday Fuck Pimp up your Weekend

22:00 COCKS-Berlin Naked Cocks

Mix 11:00 Café PositHiv Kleines Schwarzes Frühstücksbrunch für Menschen mit HIV 15:30 ZIK-Orangerie NähCafé Upcycling 17:00 Mann-O-Meter HIV/Syphilis-Schnelltest Anonym und ohne Voranmeldung 21:00 Sonntags-Club Top30 Gruppe für Schwule in den Dreißigern

22:00 Darkroom Naked Sex Party 22:00 COCKS-Berlin Piss-Party 22:00 New Action Shooter Friday 22:00 Stahlrohr 2.0 Sportlads

Mix 17:00 A21 Youngsters Freizeittreff 18:00 Café PositHiv Offene Laufgruppe der Berliner Aids-Hilfe 19:00 A21 Happy Twens Plauder- und Spieleabend

10:00 Maze World Bi-Day 13:00 Erotixx Be Bi! 19:00 Apollo Splash Club Late-NightSchaumparty 19:00 Treibhaus Sauna U25 20:00 Club Culture Houze Fist Factory Fetish, Rubber. 21:00 CDL-Club Slingplay – SlingKing Hardcore Party

13:00 Erotixx Catch Me If You Can 20:00 Club Culture Houze Wild Weekend Queer, Bi-Lounge. DJ DerSultan (Teckhouse). Dress Erotic & Fantasy 21:00 Böse Buben Die Böse Buben Nacht „Der Spanking-Klassiker“, Einlass bis 23 Uhr 21:00 Reizbar Maskerade All Fetisch

21:00 CDL-Club Naked Sexparty 21:00 Ajpnia PositHivVerkehr 21:00 Apollo Splash Club Splash Dreams Cruising & More 22:00 COCKS-Berlin 22:00 Quälgeist Bondage in Sportswear

13:00 DarkZone Sonntagsverkehr 15:00 Quälgeist Honey & Spice SM-Abend für Frauen & Trans* 15:00 Gate Sauna Kaffeeklatsch – Das Original

22:00 Stahlrohr 2.0 FKK-Sex-Party

15:00 Apollo Splash Club Schaumparty de luxe

22:00 Darkroom Golden Shower Party

15:00 CDL-Club Underwear/Naked Sexparty

22:00 New Action Mega Action – Cruising Non Stop „All Kind of gay Fetish Night“

16:00 Treibhaus Sauna Chillen & Cruisen

22:00 Triebwerk Naked Sex Party 22:00 Lab.oratory Yellow Facts

Mix 16:00 Lambda e.V. Junxgruppe für schwule Jungs bis 19 18:30 Mann-O-Meter Geezers Freizeitgruppe für Gays & Bi‘s (30 45 J.)

16:00 Triebwerk SundaySex Naked & Underwear 17:00 New Action Cum Shot – Shut up and swallow 17:30 Scheune Naked Sex Party 18:00 Stahlrohr 2.0 Kaffee-Kuchen-Sex 19:00 CDL-Club S.unday N.aked F.uck 20:00 COCKS-Berlin Fuck‘n Fill

10:00 Maze World Sonntagsverkehr

20:00 Club Culture Houze Love Lounge Erotic or Fetish Outfit

10:00 Duplexx Sundaycruising

21:00 Reizbar Naked Fun vom KitKat-Gayteam

12:00 New Man Kinotag

Mix

12:00 XXL Sunday Sex Cruising, Fun & Coffee(Cream)

15:00 AHA AHASonntagscafé Kaffee & Kuchen

13:00 Erotixx Sonntagsverkehr

17:00 A21 Happy Twens Spieleabend

45


mach´s! aber mach´s mit. Mit Wissen & Kondom schützt Du Dich vor HIV und verringerst das Risiko einer Ansteckung mit anderen sexuell übertragbaren Infektionen (STI).

Infos unter www.machsmit.de Telefonberatung unter 0221 – 89 20 31

Eine Aktion der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), mit Unterstützung des Verbandes der privaten Krankenversicherung e.V., gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland.

Idee & Konzept: Allround Team GmbH, Foto: Achim Hehn

Ich will´s endlich.


Jeden Samstag excl in Deutschland BigCityBeats.FM: .de x x a M ay G bei nur mix! ts ein 24h RadioproDavid Guetta inwirthe mit bietet BigCityBea d tadtge-

sch das Großs yBeats.FM App gramm, das authenti ration verkörpert. Mit der neuen BigCit und liefert 24 Stunne Ge dio en Ra nz m ga zu y er fühl ein Dein Hand n DJs der Welt. Egal den täglich die beste t nnst Du über die findest, tönen dami weiteres Feature ka Als wo Du Dich gerade be ge Jud t, igh 00 bis 20.00 Uhr am , Mark Kn App tagsüber von 10. Voting teilnehmen. David Guetta, Tiesto die Halliwell, Adam ck Ed Tra p so genannten To Jules, Paul Van Dyk, fected In The De , ihren Lieblingssong, orn rer Do Hö n die Va n er hle nd Hier wä Beyer, Sa eats aus yB Cit Big nde direkt nach den l Stu na n igi lle Or der zu jeder vo House oder die . es on ph art mmer im BigCitySm s Nu ine Nachrichten als erste ft. den Lautsprechern de läu Beats.FM Programm mmierte BigCityBeats gra pro u ne nd bra Die nlos und sowohl für Radio App ist koste droid erhältlich. DaAn für iPhone als auch

48

die Ohren!!! auf as w ’s gibt a D Maxx.de ay G auf adio R ein D


Wir sind dabei !!!

GayMaxx & CSD-Trucktour

12

goes Streetparade 20

Die CSD-Trucktour und GayMaxx zu Gast an der Zürcher Streetparade 2012 und das bereits

zum dritten Mal. Die futuristische Zugmaschine (designed by Colani) ist bereits an verschiedenen Events ins Auge gefallen und zieht auch in diesem Jahr wieder einen prächtigen Auflieger über die Zugstrecke. Nach den grossen Erfolgen der letzten Jahre, wurden neue Massstäbe in Sachen Sicherheit, Multimediaausstattung und Service gesetzt. Am Samstag, 11. August 2012 um 13.00 Uhr wird sich die CSD-Trucktour auf den langen Partymarathon begeben und ihre Gäste werden ein unvergessliches Erlebnis präsentiert bekommen. Ticketanfragen bitte an: redaktion@gaymaxx.de

Zürich Street Parade 2012 FOLLOW YOUR HEART! Der farbigste und schrillste LifestyleEvent des Jahres rückt näher. Am 11. August 2012 rollen die Love Mobiles der 21. Street Parade rund ums Zürcher Seebecken. Mit dem diesjährigen Motto FOLLOW YOUR HEART! rufen die Veranstalter dazu auf, mehr auf die Stimme des Herzens zu hören. Jahr für Jahr fasziniert die Street Parade die Besucher wie auch die Organisatoren von neuem. Wer hätte vor über zwanzig Jahren gedacht, dass die Street Parade heute hunderttausende Menschen begeistern wird und glücklich macht! «Aus einem Traum, einer Herzensangelegenheit eines Einzelnen, wurde die Street Parade eine GrossDemonstration für Frieden, Liebe, Toleranz und Freiheit, die nach 20 Jahren noch immer aktuell ist», freut sich Joel Meier, Präsident der Street Parade. «Der Gründer der Street Parade ist damals seinem Herzenswunsch gefolgt und brachte in der noch konservativen Stadt die Jugend zum tanzen», so

Meier weiter. Auch im 2012 haben die Oranisatoren der 21. Street Parade einen Herzenswunsch und rufen die Besucher auf, mehr auf die innere Stimme, die Stimme des Herzens zu hören. Viele Versuchungen und negativen Einflüsse lenken oft davon ab, ein Leben nach echter Herzensliebe zu leben. Tief im Herzen jedoch sehnen sich alle nach einem Leben ohne Neid, Gewalt und Hass. Möge man dem Herzen folgen, auch wenn die Ziele manchmal fern und schwierig zu erreichen sind. Nach langjähriger Tradition sind die beiden Institutionen BigCityBeats und Street Parade auch im Jahr 2012 wieder gemeinsam aktiv. Neben einem Street Parade Radio, das sämtliche Infos rund um die schönste und größte elektronische Parade der Welt bringt, organisiert BigCityBeats den Busshuttle aus Deutschland. Eine Lovemobilebeteiligung wird ebenfalls stattfinden, wie eine BigCitybeats Präsenz an der Parade selbst.

49


Feinster Sound zum Chillen!

Kontor 2012 SunsetChill l’’-Reihe gehört E ONE NATUR L NATURE ONE THE OFFICIA COMPILATION 2012

. Un„You.Are.Star.” – Du bist der Star 05. bis ter diesem Motto wird vom 03. Pydna August auf der Raketenbasis bei iert, gefe e end hen ein langes Woc l für Deutschlands größtem Festiva ONE. elektronische Musik: NATURE len spie s Act Live Über 300 DJs und ören geh Up Line Zum . nen Büh 23 auf ll, Tom u.a. ATB, Ferry Corsten, Hardwe Doorn, Novy, Paul van Dyk, Sander van Be00 55.0 r. meh e viel und h Sven Vät e des sucher werden zur 18. Ausgab elekFestivals erwartet und feiern ihr Jahr! em dies in ht hlig tronisches Hig u liefert Den perfekten Soundtrack daz pilation! die 60-Track starke Hit-Com ten Hits größ die Das Package enthält „Centur“, Floo Air en „Op rs Floo der Mit se“! Hou Of use „Ho ry Circus“ und ATB, dabei sind die neuesten Hits von ze, Noi Hardwell, Ferry Corsten, Boys y RoKaskade, Paul van Dyk, Anthon viele und y Nov Tom lt, awe Extr , ther und er Rav alle für ve t-Ha mehr. Ein Mus tanzwütigen Partypeople .

50

Die ’’Kontor Sunset Chil ichszu den beliebtesten und erfolgre hat und t men Seg m ten Serien in ihre gemeinmittlerweile eine feste Fan einem zu it dam ist Sie de gewonnen! iellen festen Chart-Garant in den offiz gearts -Ch tion pila Com trol Con Media worden!

mit der Es ist also wieder an der Zeit All’’Kontor Sunset Chill 2012’’ den sich und en lass zu sich er tag hint ubspünktlich zum Sommer in Urla es, Vib ny Sun n. etze vers zu g mun stim ruhicoole Beats, leichte Sounds und ack ndtr ge Stimmen liefern den Sou hl und zu einem relaxten Lebensgefü a oder Sof dem auf laden zum Chillen Start ist am Mit ein. e lieg nen Son der duzendie Crème de la Crème der Pro ger, die ten, Musiker, Remixer und Sän aus 60 auf 3CDs einen Soundcocktail echten len, -Per nge Chillout- und Lou sunmit ürzt gew n, iker ass t-Kl bea Slow rn. liefe s ack ny Uptempo-Tr die für Insgesamt also eine Mischung, lt. Ein ithä bere as etw jeden Geschmack diesem in k päc ege Reis s jede für s Mus dabei Sommer! Das 3CD-Set kommt ipac Dig wie gewohnt im hochwertigen mit Folienprint!


Mandy Capristo

„The Graceful Acoustic

M U S IK T IP P Tour“

Mit 21 fangen viele erst an, sich selbst zu finden. Mandy Capristo hat in diesen jungen Jahren bereits vier Alben veröffentlicht, 1,5 Millionen Platten verkauft und präsentiert nunmehr ihr Solodeb üt „Grace“. Mandy ist 21 — und weiß ganz genau, wer sie ist und was sie will! Um zu verstehen, warum ausgerechnet Mandy Grace Capristo es ist, die einen derart rasa nten Aufstieg hingelegt hat, gilt es ihre Ges zu kennen.•Obwohl als kleines chichte Mädchen In diesem Augenblick schon wild entschlossen Sängeri erlebt nicht nur n den, ist Mandy zunächst eher sch zu wer- die Solokünstlerin sondern auch die Geüchtern. schäftsfrau Mandy Cap Erste „Auftritte“ finden aussch risto ihre Feuertauließ heimischer Kulisse in TV-Wer lich vor fe. Als sie vom Männer-Magazin FHM zur bep statt. Als der österreichische „Kid ausen „Sexiest Woman in the World“ gekürt wird dy Con- – und zudem erfährt, das test“ Talente sucht, ist es ihr Lehrer, der als „Lilli“ für sein „Tab s Peter Maffay sie aluga“ - Projekt ensie anmeldet. Souverän gewinnt Mandy gagieren will - behält die mit Ausnahme-Stimme und sch Künstlerin auch on damals hier den Überblick. Gem großem Charisma. Während sie ihren Veteranen Maffay geli einsam mit dem ngt es ihr bei „WetSchulabschluss macht und an Woc den Live-Erfahrung sammelt, wird henen- ten, Dass..?“ ein Millionen-Publikum zu einem liebevoll-strengen, itali sie von verzaubern. 2012 hat Mandy all diese Erenischen fahrungen, Erfolge und Vater, einer Mutter, die ihr Tale Komplimente vernt in die arbeitet um ihr erstes richtigen Bahnen lenkt und eine Album vorzulegen. m Bruder, Am 27. April erschein t Mandys Solodebüt der sich zwar für die Schwester, aber nicht „Grace“. „Die über einj für den „Rummel“ interessiert, wei ährige Albumproter geer- duktion war für mich die größte Herausdet. Das Fundament aus Talent, Fleiß und forderung, die ich bish er gemeistert habe. Bodenständigkeit ist gelegt. Im Septem- Es war die intensivste ber ist Mandy nun erstmals solo und emotionalste mit Akus- Zeit meines Lebens . Ich habe aus jeder tik-Besetzung in Deutschland, Österreich Träne, schlaflosen Nächten und sämtliund der Schweiz auf Tour. Mün chen, Wien, cher Kritik das Beste herausgeholt und als Zürich, Mannheim, Hamburg, Berlin und Erfahrung in meine Songs gesteckt.“ Mit Köln stehen auf dem Tournee plan. Mit Leidenschaft und Läs sechzehn bewirbt sie sich das sigkeit einer Vollerste Mal blutsängerin und dem selbst. Mandy avanciert zum Publikums- einer selbstbewussten sinnlichen Charme liebling der Erfolgsserie „POPST jungen Frau, interARS“ und pretiert sie Songs wie das intensive „Overwird mit Senna Guemmour und Bahar Kizil rated“, das zärtliche „It Don’t Matter“ und in die Girlgroup MONROSE gew ählt. Für das glasklare „Hurrica über 1,5 Millionen verkaufter ne“. Nach der von Tonträger, David Jost (Tokio Hot el, Keri Hilson) prozwei Comet-Awards und #1P latzierun- duzierten ersten Sing le „The Way I Like It“ gen in Single - und Albumchart s werden wird der Nachfolger „Clo die Ladies nach den No Angels als erfolg- gust veröffentlicht. Der ser“ am 10. Aureichste deutsche Girlgroup gefe Song klingt genau iert. Der so atemberaubend wie Moment, der sie aus der Fern Mandys fabelhafte seh eine eigene Karriere ziehen läss -WG in Reise mitten ins Spotlight des Showbusit, kommt ness. Ende 2010.

51


Unser

Paradies

ein Film von

GaĂŤl Morel 52


D V D T IP P Vassili geht auf den Strich. Von seiner jugendlichen Schönheit ist wenig übrig geblieben und seine Freier lassen ihn das spüren. Gegen die Entwürdigung wehrt er sich mit Gewalt. Dann, eines Nachts im Bois de Boulogne, entdeckt Vassili einen blutenden und misshandelten Jungen, der aus dem Nichts zu kommen scheint. Er nennt ihn Angelo, den Engel. Es ist von Anfang an eine leidenschaftliche Amour fou, die beide erfasst, ohne Zweifel und Misstrauen, ohne Kompromisse. Gemeinsam gehen sie auf den Strich, ermorden und berauben ihre Freier, fliehen schließlich aus Paris, um ihr Paradies zu suchen, wo sie mit allem aufhören und einen Neuanfang wagen können. Doch auch Vassilis Jugendfreundin Anna und ihr kleiner Sohn können die Katastrophe nicht abwenden, auf die Vassili und Angelo zusteuern …

“Einer der konsequentesten Liebesfilme seit langem!” DVD: 26.07.2012 Sprache: französische OF Untertitel: Deutsch EAN: 4040592004587 UVP: 19,90 Euro Extras: Kinotrailer www.salzgeber.de

53


Originaltitel: What happens next Ein Film von Jay Arnold USA 2011, Englische OF mit dt. UT Mit Jon Lindstrom, Chris Murrah und Wendie Malick Laufzeit: 101 Min. Label/Studio: PRO-FUN MEDIA Filmverleih Vertrieb: PRO-FUN MEDIA GmbH

D V D T IP P 54

Nach dem Verkauf seiner Firma hat der wohlhabende Geschäftsmann Paul Greco, wovon andere nur träumen: Zeit und Geld im Überfluss. Doch wie wird der attraktive Junggeselle fortan die Tage füllen? Seine übergriffige Schwester (Paraderolle für Wendie Malick!) ist fest entschlossen, ihn endlich unter die Haube zu bringen und zwar mit einer Frau ihrer Wahl. Als Kontakthilfe schenkt sie ihm einen Hund. Das funktioniert anders als gedacht. Beim Gassigang im Park lernt Paul den jungen Andy kennen, der in der Werbebranche arbeitet. Die beiden freunden sich an und bald stellt sich heraus, dass Andy offen schwul lebt. Nach und nach werden alle Gewissheiten, die Paul jemals über sich zu haben glaubte, über den Haufen geworfen. Es liegt Liebe in der Luft!

“Diese ausgelassene Romantic Comedy besticht durch das hervorragende Spiel von Film- und Fernsehgrößen, das flotte Drehbuch und die fröhliche Liebesgeschichte.” Philly Q Festival


K IN O T IP P

…mit Frank Christian Marx, Udo Lutz, Alexandra Starnitzky, Marcel Schlutt, Sascia Haj, Marcus Lachmann, Dominik Djialeu, André Schneider, Luise Schnittert, Ades Zabel, Stefan Kuschner, Nina Queer, Barbie Breakout Der immer gut gelaunte Tobias und der zum Anbeißen scharfe Ernst meistern die täglichen Hochs und Tiefs ihrer glücklichchaotischen Beziehung stets mit Bravour. Doch das plötzliche Auftauchen von Ernsts bester Freundin aus Kindheitstagen Uta - hochgradig intrigant und zudem noch Geheimagentin des israelischen Mossad wird zur Zerreißprobe für Gefährten und Familie, bei der selbst Kampflesbe Grundel

den Kürzeren zieht. Für die ungleichen Turteltauben heißt es jetzt: Alles oder Nichts! Auf Festivals frenetisch gefeiert und international mehrfach ausgezeichnet, macht dieses aberwitzige Großstadtmärchen mit Herz schlicht und einfach enorm viel Spaß. Von Ades Zabel und Andreas Kuschner als absurd-traniges Verkäuferehepaar, über Prachtstück Marcel Schlutt, bis hin zum passenden musikalischen Finish von Rosenstolz bietet “Männer zum Knutschen” ein großartiges Feuerwerk mitreißender Ideen und fulminanter Berliner Schnauze. DIE Wohlfühlkomödie!

MÄNNER ZUM

KNUTSCHEN

FSK-Freigabe: 12 Laufzeit: 84 Min. Label/Studio: PRO-FUN MEDIA Filmverleih Vertrieb: PRO-FUN MEDIA GmbH

55


Der neue BMW 1er 3-Türer: Sportlicher Individualist im kompakten Format. Mit dem sportlich-eleganten Design der neuen, dreitürigen Karosserievariante und mit zusätzlichen Motorvarianten schärft der BMW 1er sein unverwechselbares Profil als Maßstab für Fahrfreude im Premium-Kompaktsegment. Kraftvolle Benzin- und Dieselmotoren mit BMW TwinPower Turbo Technologie, modernste Fahrwerkstechnik und der in dieser Fahrzeugklasse einzigartige Hinterradantrieb garantieren herausragend sportliche Fahreigenschaften, die in der dynamisch gestreckten Linienführung des neuen BMW 1er 3-Türer noch intensiver zum Ausdruck kommen.

In einer besonders konzentrierten Form wird diese sportliche Charakteristik vom ersten BMW M Performance Automobil für das Kompaktsegment verkörpert: Der BMW M135i verdankt seine Spitzenposition einem Reihensechszylinder-Benzinmotor mit M Performance TwinPower Turbo Technologie und 235 kW/320 PS, einer mit M typischer Präzision auf die hohe Leistung abgestimmten Fahrwerkstechnik sowie aerodynamisch optimierten Karosseriemerkmalen und einer exklusiven InnenraumGestaltung. vereint in einem Pilotprojekt für die Anwendung neuer Werkstoffe, für andersartige Fahrzeugstrukturen und für die Verkürzung der Entwicklungszeiten. Ein Name war schnell gefunden: Z1.


Die zweite Generation des Ford C-MAX hat sich sehr erfolgreich auf dem deutschen Markt etabliert. Der vielseitige Kompaktvan steht seit seinem Debüt im Dezember 2010 in zwei verschiedenen Karosserievarianten zur Wahl: in fünfsitziger Ausführung sowie als Ford Grand C-MAX mit verlängertem Radstand und der Option auf bis zu sieben Sitzplätze. Mit ihrem selbstbewussten Auftritt verkörpert die Baureihe die aktuelle Evolution der kraftvoll-dynamischen „Ford kinetic Design“Formensprache. Jetzt unterbreitet Ford allen C-MAX- und Grand C-MAX-Kunden ein besonders attraktives Angebot: Die umfangreich ausgestatteten Modelle der „Champions Edition“ warten mit einem Kundenvorteil von bis zu 1.275 Euro auf, der sich in Verbindung mit zusätzlichen „Ford Champion Paketen“ nochmals um bis zu 1.000 Euro optimieren lässt. Die Sonder-

serie steht für alle Benziner- und Dieselmotorisierungen mit Ausnahme des 63 kW (85 PS) starken 1,6-Liter-Ti-VCT zur Verfügung. Der Einstieg beginnt bei 21.200 Euro für den CMAX beziehungsweise 22.700 Euro für den Grand C-MAX. Serienmäßig an Bord haben sie zum Beispiel 16-Zoll-Leichtmetallräder im 5x2-Speichen-Design, Audiosystem CD mit Fernbedienung, Klimaanlage mit Umluftschaltung, elektrisch betätigte Fensterheber vorn und hinten, Lederlenkrad und -schaltknauf (nur in Verbindung mit Schaltgetriebe), Nebelscheinwerfer, Sportsitze vorn mit Lendenwirbelstütze auf der Fahrerseite sowie elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, deren Gehäuse in Wagenfarbe lackiert werden. Beim Grand C-MAX kommen zusätzlich seitliche Schiebetüren sowie die elektrische Tür-Kindersicherung hinzu


events

Dresden

Dein r Wochenplane

partys, events

und locations

20:00 Boys Bar Shooter Night

Mix

10:00 Blue Moon Massagen 13:00 Aids-Hilfe Dresden e.V. Persönliche Beratung

Bar

15:00 Café Valentino

20:00 Queens Bar & Lounge | Becks Tag

Sauna & Kino

12: 00 Mans Paradise Sauna | Mixed Offen für Alle 15:00 DUPLEXX Gaykino

Mix

Party Tipp

20:00 Queens Bar & Lounge | Schlagernacht

Party & Sex

12: 00 Mans Paradise Sauna | Lomgdrink Tag 15:00 DUPLEXX Gaykino

18:00 Sappho Restaurant & Bar 20:00 Boys Bar

in dresden

Mix

10:00 Blue Moon Massagen

Bar

Think Pink Party 04.08.2012 | 22:00 Uhr – Summer Edition with Digital Kaos

15:00 Café Valentino Coffeetime

01.09.2012 | 22:00 Uhr – End of Summer with DJ Marsmädchen (Berlin)

18:00 Sappho Restaurant & Bar

PREIS: ab € 1,MEHR INFOS: www.dresden-ist-pink.de

20:00 Boys Bar Cocktail Special 20:00 Queens Bar & Lounge | LongdrinkDisco-Night

Bar

15:00 Café ValentinoBecksday 18:00 Sappho Restaurant & Bar

Mix

10:00 Blue Moon Massagen

08:00 Aids-Hilfe Dresden e.V. Persönliche Beratung

Sauna & Kino

12: 00 Mans Paradise Sauna | Partnertag

20:00 Boys Bar Happy Hour

Bar

10:00 Blue Moon Massagen

15:00 DUPLEXX Gaykino

20:00 Queens Bar & Lounge | CUBA-LIBRENACHT

18:00 Sappho Restaurant & Bar

Sauna & Kino

20:00 Boys Bar Weekendstart mit Bowle

15:00 Gerede e.V. Persönliche Beratung

Bar

15:00 Café Valentino| Biertag 18:00 Sappho Restaurant & Bar

58

Mix

10:00 Blue Moon Massagen 13:00 Aids-Hilfe Dresden e.V. | Persönliche Beratung

12: 00 Mans Paradise Sauna | Flotter Dreier 15:00 DUPLEXX Gaykino

15:00 Café Valentino

20:00 Queens Bar & Lounge | Freitag Nacht

Sauna & Kino

12: 00 Mans Paradise Sauna | Youngster-Day


///////////////////////// PARTY & EVENTTIPPS DRESDEN 15:00 DUPLEXX Gaykino 22:00 Lederclub Dresden e.V. | NachVerkehr

Mix

15:00 Café Valentino 18:00 Sappho Restaurant & Bar 20:00 Boys Bar 20:00 Queens Bar & Lounge | Queens Day

--------------------Party

Solidoor Club Hermann-Mende-Str.1 Dresden-Industriegelände 01099 Dresden

Bar

Boys Bar Alaunstraße 80 01099 Dresden Tel. 0351/ 5633 30 www.boys-dresden.de

Sauna & Kino

Queens & Kings Goerlitzer Str 3 01099 Dresden Tel. 0351/ 8031650

15:00 DUPLEXX Gaykino

Sappho Restaurant & Bar Hechtstraße 23 01097 Dresden Tel. 0351/ 4045136

12: 00 Mans Paradise Sauna | Spezialaufgüsse

22:00 Lederclub Dresden e.V. | Diverse Mottos

Bar

15:00 Café Valentino

www.sapphodresden.de

Café Valentino Jordanstraße 2 01099 Dresden Tel.: 0351/ 894996 www.valentino-dresden.de

Mix

20:00 Boys Bar 20:00 Queens Bar & Lounge | Radeberger Tag

Sauna & Kino

12: 00 Mans Paradise Sauna | Kaffeeklatsch 15:00 DUPLEXX Gaykino 17:00 Lederclub Dresden e.V. | Diverse Mottos

Mans Paradise Sauna Friedensstraße 45 01097 Dresden Tel. 0351/ 8022566 www.mans-paradise.de

Blue Moon Wellness Massagen Reisewitzer Str. 56 01159 Dresden Termine nach Vereinbarung Tel. 0174/ 6812454 www.bluemoon-sauna.de

Lederclub Dresden e.V. Prießnitzstraße 51 01099 Dresden Tel. 0351/ 4412345 www.lederclub-dresden.de

Party

04.08.2012 | 22:00 Uhr THINK PINK PARTY Summer Edition with Digital Kaos Solidoor Club Hermann-Mende-Str.1 Dresden-Industriegelände 01099 Dresden www.dresden-ist-pink.de

Love Celebration Fahrenheit Eventlocation . Werner-Hartmann-Straße . 01099 Dresden www.lovecelebration.de

Aids-Hilfe Dresden e.V. Bischofsweg 46 01099 Dresden Tel. 0351/ 4416142 www.dresden.aidshilfe.de

Gerede e.V. Prießnitzstr. 18 01099 Dresden Tel. 0351/ 8022251 www.gerede-dresden.de

Sauna & Kino

DUPLEXX Gaykino in Dresden Förstereistraße 10 01099 Dresden Tel. 0351/ 6588999 www.duplexx.eu

59


events

Leipzig

Dein r Wochenplane

und partys, events

Montag

Donnerstag

Mix

Mix

17:00 Café Apart

17:00 Blue Moon Wellness Lounge Men’s Sauna Tag

17:00 Blue Moon Wellness Lounge

19:00 Richy GayBar Cocktail Tag

19:00 Richy GayBar Becks Becks-Mixgetränke Tag

Sauna & Kino

13:00 Cocks Cruising Kino 15:00 XClub Leipzig

Sauna & Kino

15:00 AIDS-Hilfe Leipzig e. V. Persönliche Beratung

17:00 Café Apart

Sauna & Kino

13:00 Clubsauna Stargayte | FKK Party 13:00 Cocks Cruising Kino

Sauna & Kino

13:00 Clubsauna Stargayte | Bi- Day

21:00 Cocks NachtBar

15:00 XClub Leipzig 21:00 Cocks NachtBar

Dienstag Mix

Mittwoch Mix

15:00 AIDS-Hilfe Leipzig e. V. Persönliche Beratung

14:00 RosaLinde Leipzig e.V. Persönliche Beratung mit Voranmeldung

17:00 Café Apart

15:00 AIDS-Hilfe Leipzig e. V. Persönliche Beratung

19:00 Richy GayBar Longdrink Tag

17:00 Café Apart 17:00 Blue Moon Wellness Lounge Men’s Sauna Tag 19:00 Richy GayBar Happy Hour Tag

60

Freitag

Mix

14:00 RosaLinde Leipzig e.V. Persönlihe Beratung mit Voranmeldung

19:00 Richy GayBar Happy Hour Tag

ipzig

locations in le

17:00 Blue Moon Wellness Lounge

Sauna & Kino

13:00 Clubsauna Stargayte | Daddy’s Day 13:00 Cocks Cruising Kino | Underwear & Naked Maskenparty

13:00 Clubsauna Stargayte | BadehoseUnterwäsche-Nackt 13:00 Cocks Cruising Kino 15:00 XClub Leipzig

17:00 Café Apart

13:00 Clubsauna Stargayte | Wellness Weekend durchgehend geöffnet 13:00 Cocks Cruising Kino | Underwear & Naked FKK Party 15:00 XClub Leipzig 21:00 Cocks - NachtBar

Samstag

21:00 Cocks NachtBar

Mix

17:00 Café Apart 17:00 Blue Moon Wellness Lounge 19:00 Richy GayBarHappy Hour Tag

Sauna & Kino

13:00 Clubsauna Stargayte | Wellness Weekend durchgehend geöffnet

15:00 XClub Leipzig

13:00 Cocks Cruising Kino

21:00 Cocks NachtBar

15:00 XClub Leipzig 21:00 Cocks NachtBar


/////////////////////////// PARTY & EVENTTIPPS LEIPZIG

Sonntag Mix

17:00 Café Apart

Bar

Café Apart Reichsstraße 16, 04109 Leipzig Tel. 0341/ 9628046 www.cafe-apart.de

Party Tipp

XClub Leipzig Sternwartenstraße 14 04103 Leipzig Tel. 0341/ 2248955 www.xclub-leipzig.de

15:00 Blue Moon Wellness Lounge 19:00 Richy GayBar Happy Hour Tag

Sauna & Kino

13:00 Clubsauna Stargayte | Wellness Weekend durchgehend geöffnet 13:00 Cocks Cruising Kino 15:00 XClub Leipzig 21:00 Cocks NachtBar

Guide Leipzig Party

TwentyOne Club Leipzig Gottschedstraße 2 04109 Leipzig

Richy GayBar Universitätsstraße 18 04109 Leipzig Tel. 0341/ 3085515

Mix

AIDS-Hilfe Leipzig e. V. Ossietzkystraße 18 04347 Leipzig Tel. 0341/ 2323126 www.leipzig.aidshilfe. de RosaLinde Leipzig e.V. Lange Straße 11 04103 Leipzig Tel. 0341/ 8796982 www.rosalinde.de

Sauna & Kino

Blue Moon Wellness Lounge Bernhard-GöringStraße 57 04107 Leipzig Tel. 0341/ 30894377 www.bluemoon-sauna.de

10. August 2012 KissKissBangBang Auf dem Popfloor werden Melli Magic (GMFResident) und Darc Delirium (KKBB-Resident) auflegen. Auf dem Elektrofloor werden die Kofferboys aka Waikiki & Funk@delic mit House, Electro, Progressive House auflegen. PREIS € 6,- / 8,MEHR INFOS: www.twentyone-leipzig.de Clubsauna Stargayte Daddy’s Day Otto-Schill-Straße 10 04109 Leipzig Tel. 0341/ 9614246

Guide Gera

www.stargayte.de

Cocks Bar Otto-Schill-Straße 10 04109 Leipzig Tel. 0341/ 22540306 www.cocks-bar.com

Party

Queerlife Party 18.08.2012 ab 22 Uhr SevenClub im Hauptbahnhof Bahnhofsplatz 6 07545 Gera www.queerlifeparty.de

61



GayMaxx Lifestyle Magazin für Berlin & Brandenburg