Page 1

Berlin n Brandenburg n Mitteldeutschland

n Lifestyle n Beauty n Fashion n Entertainment n Guide

03 | 2013 Kostenlos & Unbezahlbar

Jeden Monat NEU s event- & partytipp Wochenplaner SzeneGuide

Fashiosn Trend

Interview: DJ David Marquez


04 News

Aktuelle News

sucht DICH! Werde unser CoverModel!

aus aller Welt

DEEJAY MARQUEZ

08 Special interview

12 Kolumne

von Sheila

Auf der jagd nach den queeren ...

Bewerbungen an: info@gaymaxx.de

34

CityGuide - Termine & Location aus Berlin / Brandenburg Mitteldeutschland

Teddy Award

14 Special

Nachlese und Bilder

René Koch

19 BEAUTY

Brusthaare, sie feiern comeback!

22 Fashion

Trends

Audi A3 e-tron

Vangraaf + TK Maxx

26 Kochen

Rezepte & Tipps

für JederMan(n)

32 Reisen

Aktuelle Tipps

ITB BERLIN

72 Musik

AKTUELLE INFOS

80

und Trends zu Musik

76 Entertainment Neuvorstellungen

DVD/KINO

HERAUSGEBER youngCity Media Verlag & Werbung Ltd. Marzahner Promenade 21, 12679 Berlin Fon: (030) 548 279 16 Mail: info@youngcity-media.de REDAKTION & AUTOREN Mirko Zerull (V.I.S.D.P.) Henry Jaworek(ehj) Florian Belitz(fb) Mirko Zerull (mz)

22

DESIGN & LAYOUT Henry Jaworek ANZEIGENLEITUNG Mirko Zerull Bastian Herbsleb BILDMATE RIAL Cover © TeeJott Model: Christian A. youngCity, aboutpixel.de, Shutterstock, GayMaxx DRUCK www.sammeldruck24.de

Fashion von

Vangraaf + tk maxx

VERTEILUNG an über 700 Auslagestellen in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, sowie Direktverteilung durch Fotografen und Promoter ONLINE www.gaymaxx.de/magazin REDAKTIONS- UND ANZEIGENSCHLUSS

22.03.2013 © 2013


Fotografin Franzi Walter

Deu ts ch la nd wi rd in Sa ch en Gle ich st ell un g in Eu ro pa ab geh än gt Die französische Nationalversammlung hat am 12.02.2013 sowohl die Öffnung der Ehe als auch das gemeinsame Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Paare beschlossen. Dazu erklärt Manfred Bruns, Sprecher des Lesben- und Schwulenverbandes (LSVD):

„L( i)e ben un d L(i )eb en la ss en “ Der Valentinstag ist der Tag der Liebe und der Liebenden und soll so frei und unbefangen wie möglich begangen werden. Genau dieses Lebensgefühl möchten der CSD Leipzig e.V. für das Jahr 2013 gewählten Motto, „L(i)eben und L(i) eben lassen“ ausdrücken. Jeder soll Liebe leben können, egal ob er oder sie hetero-, homo- oder auch transsexuell liebt. Gleichzeitig möchte der CSD Leipzig e.V. aber auch klarstellen, dass es Ihnen mit dem Motto nicht nur darum geht, dass unsere eigenen Lebensweisen akzeptiert werden, sondern, dass wir uns auch für mehr Akzeptanz gegenüber anderen Lebensweisen einsetzen sollen. Das Ziel ist es in diesem Jahr, vom 12. – 20. Juli eine Programmwoche zu präsentieren, die neben vielen angenehmen und schönen Veranstaltungen auch ernstere und weniger einfache Thematiken in den Vordergrund stellt.

4

Der Lesben- und Schwulenverband freut sich sehr über Öffnung der Ehe sowie das gemeinsame Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Paare in Frankreich. In der französischen Bevölkerung gibt es eine klare Mehrheit für die rechtliche Gleichstellung der Lesben und Schwulen. Es ist sehr zu begrüßen, dass Präsident Hollande seinen Kurs in Sachen Antidiskriminierung und so sein Wahlversprechen gehalten hat. Zu Recht hat die Regierungsmehrheit den oft verletzenden und nicht selten auch hasserfüllten Protesten nicht nachgegeben. Die Verabschiedung des Gesetzes durch den Senat, die zweite Kammer des Parlaments, gilt ebenfalls als sicher. Frankreich ist damit nun das neunte europäische Land, das sich gegen eine anhaltende Diskriminierung entschieden und die Ehe für Lesben und Schwule geöffnet hat. Es folgt damit den Niederlanden, Dänemark, Spanien, Portugal, Island, Norwegen, Schweden und Belgien. In Großbritannien wurde ein entsprechendes Gesetz letzte Woche im britischen Unterhaus befürwortet. Deutschland wird in Sachen Gleichstellung immer weiter abgehängt.

CD / DV D / Fr ei ka rt en ax x fa ce bo ok .co m/ iL ov e. Ga yM


News Re ge nb og en fa mi li e: De m Ki nd es w oh l en ts pr ec he nd

„Das Bundesverfassungsgericht hat im Sinne der Kinder entschieden. Für Kinder ist es unerheblich, ob sie in einer heterosexuellen Ehe oder einer Regenbogenfamilie aufwachsen, sie benötigen Liebe, Sorge und gleiche Rechte“, erklärt Barbara Höll, lesben- und schwulenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts über die Zulassung sogenannter Sukzessivadoptionen. Höll weiter:

„Das Bundesverfassungsgericht hat mit diesem Urteil die Rechte von Kindern in homosexuellen Lebenspartnerschaften deutlich gestärkt. Es ist peinlich, dass die Bundesregierung mittels höchstrichterlicher Rechtsprechung immer wieder aufgefordert werden muss, lesbische und schwule Partnerschaften der Ehe gleichzustellen. Vorurteile und das Schielen auf den Altherrenstammtisch scheinen kurz vor Bundestagswahl von höherem Interesse als der Gleichheitsgrundsatz des Grundgesetzes. Statt weitere Entscheidungen zum Lebenspartnerschaftsgesetz abzuwarten, gäbe es einen einfachen und schnellen Weg: Die Öffnung der Ehe für alle. Was in Frankreich und bald in Großbritannien geltendes Recht ist, sollte auch in Deutschland möglich sein.“

Öffn ung der Ehe für Lesbe n und Schw ule ist das Gebo t der Stun de „Die Diskriminierung von Menschen und ihrer Partnerschaften aufgrund der sexuellen Orientierung ist verfassungswidrig. Dies hat das höchste deutsche Gericht nun zum wiederholten Male festgestellt und den Gesetzgeber zum Handeln gezwungen“, so Dietmar Bartsch, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE, zur aktuellen Debatte über die Gleichstellung der Homo-Ehe. Bartsch weiter: „Doch die Konservativen wollen dies nicht zur Kenntnis nehmen und schrecken auch nicht davor zurück, den Kindern in diesen Partnerschaften grundlegende Rechte vorzuenthalten. Lesben und Schwule weiterhin als Bürger zweiter Klasse zu behandeln, ist reaktionär. Gerade im Hinblick auf die weiteren zu erwartenden Urteile des Bundesverfassungsgerichts.

Das Lebenspartnerschaftsgesetz war ein Übergangsgesetz, es hat die Tür zur rechtlichen Gleichbehandlung aufgestoßen, doch solange die Ehe weiterhin nur heterosexuellen Paaren offen steht, ist die Tür nicht völlig geöffnet und die Diskriminierung vom Lesben und Schwulen bleibt bestehen. Die Öffnung der Ehe für Lesben und Schwule ist das Gebot der Stunde, denn nur so kann die vollständige rechtliche Gleichstellung von Lesben und Schwulen verwirklicht werden. Damit schließt sich DIE LINKE der Forderung Westerwelles nach parteiübergreifender Aufwertung von homosexuellen Lebenspartnerschaften an.“

5


US-Präsident Obama engagiert sich für die Gay Games Offiziell stellte sich US-Präsident Barack Obama hinter die Bewerbung von Orlando (Florida) für die Gay Games 2018.

US-Senator vergleicht Homosexualität MIT Heroin-Konsum Der amerikanische Senator Stacey Campfield will Schüler vor Schwulen und Lesben „schützen“ und vergleicht Homosexualität mit Heroin-Konsum. Campfield, Senator von Tennessee, verteidigte in einem Interview seinen Gesetzentwurf „Classroom Protection Act“, der das Erwähnen von Homosexualität in Grund- und Mittelschulen verbieten soll. Wie die Einnahme von harten Drogen verglich der unverheiratete Republikaner „Homosexualität“. Auf einer Frage hin, ob es nicht besser sei, Schülern Safer Sex beizubringen, weil viele auch ohne Zustimmung der Erwachsenen gleichgeschlechtlichen Sex hätten sagte Campfield: „Wissen Sie, Sie könnten das selbe sagen über Kinder, die sich Heroin spritzen. Dann müssten wir ihnen zeigen, wie sie sich die Spritze am besten setzen können.“ Campfields Gesetzentwurf sieht das Verbot der Debatte über Sexualität vor, außer es handelt sich dabei um Heterosexualität, da dieser der Fortpflanzung und nicht der Lust diene. Zudem sollten Lehrkräfte, Schulärzte und angestellte des Schulbezirks „homoverdächtige Schüler“ bei Ihren Eltern gezwungener Maßen outen. Homo-Aktivisten warnen vor der Verabschiedung des Maulkorbgesetzes, weil es homosexuelle Schüler noch weiter stigmatisiere und damit in den Selbstmord treibe. Laut einer Studie der Universität von San Francisco haben LGBT-Jugendliche ein acht Mal höheres Risiko, einen Selbstmordversuch zu verüben als heterosexuelle Altersgenossen.

6

Als erster Präsident und amerikanischer Regierungschef schrieb Obama einen Unterstützerbrief da das Bewerbungskomitee: „Ich engagiere mich in der Weiterentwicklung der Gleichberechtigung der LGBT-Community, sowohl in Amerika als auch auf der ganzen Welt. Seit mehr als 25 Jahre hinterlassen die Gay Games ein internationales Vermächtnis in der Veränderung von kulturellen, sozialen und politischen Einstellungen gegenüber LGBT auf der ganzen Welt.“ Orlandos lebendige Tourismusindustrie mache die Stadt zu einem idealen Ausrichtungsort. Um die Gay Games bewerben sich auch London, Paris, Amsterdam und das irische Limerick. München hatte eine zwischenzeitliche Bewerbung zurückgezogen. Da bereits die Gay Games 2014 in Cleveland in den USA stattgefunden haben, werden Orlando für 2018 nur wenige Chancen eingeräumt. Die letzten Gay Games in Deutschland fanden 2010 in Köln statt. Orlando werden wenig Chancen eingeräumt, da bereits die Gay Games 2014 in Cleveland in den USA stattfinden. Die letzten Gay Games gab es 2010 in Köln.


News Für einen guten Zweck. „Run of Colours“ in Köln Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Jürgen Roters (SPD) fällt am 14. September 2013 der Startschuss zum 5. Benefiz-Lauf „Run of Colours“ in Köln. Ab sofort kann man sich auf der Website www.run-of-colours.de für den Lauf anmelden. Das Startgeld beträgt hierbei 15 Euro, alternativ können mindestens 25 Euro an Spenden für den guten Zweck gesammelt werden, wobei alle Einnahmen der Aids-Hilfe Köln zu Gute kommt. Läufer können sich zwischen einer Laufstrecke von Fünf- oder Zehn-Kilometer entscheiden. Die sportliche Herausforderung kann ebenso professionell zeitlich erfasst werden. Prämiert werden auch die kreativsten Kostüme und die besten Spendensammler.

Zwei Schwule vor Hinrichtung gerettet

In der eingenommenen Stadt Gao wollten islamistische Rebellen zwei Männer wegen Ihrer Homosexualität exekutieren als französische und malische Truppen die Stadt zurückerobern konnten. Einer der zwei Männer, Alitiinag Ousman erklärte: „Ich war im Gefängnis und habe darauf gewartet, am nächsten Tag hingerichtet zu werden, als ich die ganze Nacht die Bomben hörte. Am nächsten Morgen hat eine Menschenmenge die Gefängnistür aufgebrochen und mir gesagt, dass ich frei bin und die Stadt von den Islamisten befreit wurde.“ Badou Ahmed, den ebenfalls die Todesstrafe wegen seiner Homosexualität erwartete, berichtet von einem Scheinverfahren: „Während der Gerichtsverhandlung gab es keine Zeugen der Verteidigung. Die haben uns erzählt, sie würden uns die Kehle durchschneiden, weil wir homosexuell sind“. Gao war wenige Monate lang Hauptstadt eines von Islamisten ausgerufenen Staates. Anfang Januar griff Frankreich militärisch ein, um die vorrückenden Rebellen zu stoppen und die Zentralregierung zu stützen.

Noch kein Entsc heid bei US-Pf adfin der über Homo -Verb ot Die Pfadfinder, „Boy Scouts of America“, haben die Aufhebung des Verbotes schwuler Pfadfinder oder Ausbilder auf Mai vertagt. Teilnehmer des Vorstandstreffens des USPfadfinderverbandes in Taxas konnten sich nicht auf eine Aufhebung des generellen Ausschluss von Homosexuellen einigen. Die Organisation erklärte: „Nach sorgfältiger Überlegung und intensiven Gesprächen innerhalb und außerhalb der Pfadfinderfamilie sind wir zu dem Urteil gekommen, dass die Organisation mehr Zeit für eine Entscheidung braucht, da das Thema so komplex ist.“ Konservative und Liberale haben sich bereits im Vorfeld des Treffens über eine Aufhebung des Hetero-Zwang gestritten. US-Präsident Barack Obama unterstützte die Gleichbehandlung von Homosexuellen bei den Boy Scouts. Evangelikale Prediger und Politiker warnen davor Homosexualität zuzulassen, da die religiösen Wurzeln der Pfadfinder aufgeweicht werden würden. So erklärte der frühere republikanische Präsidentschaftskandidat Alan Keyes, dass die Boy Scouts ihr „Engagement für wahre christliche Moral“ aufgeben würde, wenn sie Homosexuelle gleich behandeln.

7


Interview: DEEJAY MARQUEZ

Gibt es einen speziellen Grund das Du den Weg als DJ gewählt hast und seit wann machst du es schon? Ich lege seit 2007 in Clubs (deutschlandweit) auf, die ersten Plattenspieler habe ich allerdings schon mit 14 bekommen. Was macht Dich aus, gibt es einen besonderen Style von dir? Ja, es gibt zwei verschiedene Styles. Zum einen den dienstleistungsorientierten, bei dem ich House, RnB und Pop ineinander mische um die große Masse zu bewegen. Im Kern kann man das dann als „verhousten Pop“ zusammenfassen. Auf großen Festivals wie Ruhr in Love, der Loveparade oder Nature One, wo ich dieses jahr im übrigen auch wieder anzutreffen bin, lege ich immer dderben Elektro auf. Legst Du in ausgewählten Clubs auf, oder wie die Bookings erfolgen? Die Leute buchen mich, kommen also auf mich zu. Ich bin der typische „Booking DJ“ also kein „Resident DJ“ der immer in ein und dem selben Club auflegt. Ich bin eher der Typ, der abwechslungsreiche Bookings bevorzugt. Quer durch Deutschland reisen und abzufeiern ist mir wirklich sehr wichtig. Mein Job soll nicht zu eintönig sein.

8

Wo wird man Dich demnächst antreffen? Überall wo der Bär steppt. Am 8.März bin ich im „Luxusclub N.Y.“ in München, einen Tag später geht’s dann nach Münster, wo ich bei der Emergency im Fusion Club auflege. Über den ganzen März verteilt bin ich dann unter anderem noch auf der Zimt&Zucker in Aschaffenburg, der „Bitch!“ in Essen und im Agostea in Hannover anzutreffen. Wie stehst Du zur Gema-Gebührenerhöhung, bist Du als DJ davon selbst betroffen? Da die Tarifreform ja kürzlich um ein Jahr verschoben wurde, mache ich mir zumindest aktuell noch keine größeren Gedanken über die Folgen dieser Gebührenerhöhung. Hast Du spezielle Wünsche und Zukunftsaussichten für Deine weitere DJKarriere? Sicher habe ich Ziele. Stagnieren und sich ausruhen war eh noch nie so mein´s. Ich setze mich aktuell zum Beispiel mit DancecomProject zusammen, und starte mit den Jungs ein neues Projekt mit eigenen House-Tracks und wünsche mir da einen internationalen Erfolg. Gerne würde ich auch mal wieder in Berlin auflegen, was meine aktuelle Auftragslage allerdings im Moment nicht zulässt.


SPEC IAL

Was sind deine derzeitigen Top 5 ? 1 | Will I Am. Britney Spears – Scream & Shout (Remix) 2 | Christina Aguirela - Let There Be Love 3 | Icona Pop - I Love It (DJ KUBA & NE!TAN Bootleg) 4 | Dj Kuba & Ne!tan Feat. Heidi Anne - Be My Baby (Daav One Remix) 5 | Michael Mind Project - Antiheroes (Christopher S & Kwan Hendry Bootleg) Danke für das Interview, David. Sehr gerne. Alle weiteren Informationen zu Shows von DJ Marquez oder die Downloadmöglichkeit meiner neuen Black vs House 2013 Vol 1 findet ihr auf meiner offiziellen Homepage unter www.dj-marquez.de

COVER BLACK vs HOUSE 2013 © J EN CEE Fotos ©Alexander Schreider Fotographie


FABIAN VON WEGEN

„Emotionale Zitrone“ Info: Fabian von Wegen und seine Band gehören der Generation „irgendwo-in-den-Zwanzigern“ an. Da treibt einen vieles um. Das Verlorensein in dem, was man Leben nennt, und gleichzeitig der Hunger danach. Das ist, wie unter Wasser atmen. Bis hierher vielleicht halb so schlimm, wäre da nicht auch noch die Liebe – nur, um mal was rauszugreifen. Oder die Zeit. Die verdammte Zeit, die sich, egal wo sie auch herkommt, stets im Irgendwann verliert und trotzdem noch da zu sein scheint. Um darüber nicht gänzlich den Kopf zu verlieren und in Schockstarre zu verfallen, macht Fabian von Wegen Lieder daraus. Erst nur schwarz-weiß und dann satt farbig Dazu muss er raus ins Leben. Ihm auflauern, bevor es Fabian von Wegen auflauert. Aber nicht allein: „Da ist zunächst mein kleines, schwarzes Buch“, sagt Fabian, „das ist immer mit dabei. Ich gehe über eine Brücke und kritzele etwas hinein. Sitze im Bus und schreibe . Bleibe an einer Straßenecke plötzlich stehen und halte kurz fest, was mir gerade durch den Kopf saust. Bewusst unbewusst. Wenn ich es dann zuhause wieder aufschlage, stehen da Sätze. Schwarz auf Weiss, ohne Farbe dazwischen. Und während ich dann darin lese, aus dem Fenster schaue und sich die Töne aus meiner Gitarre schlei-

10

chen, entpuppen sich die Sätze plötzlich als etwas ganz Neues“, reflektiert Fabian, „die Noten recken ihre Hälse, bauen sich drumherum auf und entwickeln das Geschriebene zu einem Klang. Melodie, Text und Rhythmus. Alles läuft zusammen. Alles explodiert.“ Genau in diesem Moment verwandelt Fabian von Wegen Gefühle in präzise impressionistisch wirkende Bilder. Nichts mehr ist schwarz-weiß. Alles ist satt farbig. Nichts mehr statisch. „Fang an zu leben und lass dich selber in dein Leben wieder rein“, lautet lauthals seine Aufforderung im Stück „Emotionale Zitrone.“ Er nimmt es mit allem und jedem auf. Mit einer Gitarre um den Hals darf man das. Zwischen Hier und Glücklichsein Fabian von Wegens Schreiben hat zu Orten geführt, die logisches Denken nie gefunden hätte. So nimmt er sich als erstes die Zeit vor. Und macht sie im Lied „Es kommt“ als Gegner aus. Was macht er mit ihr? „Ich schlage sie tot“ und in Form der „Vergangenheit“ hat sie „keinen Millimeter Relevanz fürs Hier und Jetzt.“ Doch ein Entkommen gibt es letztlich nicht; denn die Zeit -auch die totgeschlagene- hat diese saublöde Wiederauferstehungsgabe. „Das gleichzeitige Totschlagen und doch in ihr Verharren nennt man, glaube ich, Dialektik,“ sagt Fabian von


POR T RA IT

Fabian von Wegen – Gesang und Gitarre Jan David – Schlagzeug und Percussion Christian Plinke – Kontrabass und Trompete Sebastian Wlodarczak – Hammondorgel & Wurlitzer

Wegen (und lacht). So lebt er weiter das Leben eines Menschen „Zwischen Hier und Glücklichsein“ (auch ein Songtitel), der flaniert, zweifelt, wegläuft und begegnet. Und der die Schwermut mit der Leichtigkeit seiner Musik überspielt. Eine solche Vertonung von Rauschanfällen - sowohl des Glücks - als auch des brachialen Aufknallens in der Realität kann und darf nicht technisch unterkühlt klingen. Sie muss voll von menschlicher Wärme sein. „Das war für mich nie eine Frage, für mich als Skeptiker gegenüber Hightech und Computern.“, sagt Fabian von Wegen, der erst seit kurzem ein Smartphone besitzt. Voll gepackt mit Überraschungen So verwundert es nicht, dass Fabian und seine Band mit dem Produzenten Martin Englert alles live eingespielt haben, in einem Aufnahmeraum, vollgestopft mit Vintage-Ausrüstung, Röhrenverstärkern und auch einer alten Hammond-Orgel mit Leslie. Fabian von Wegens Klang wird so nicht nur Wärme, in der richtig viel Leben drinsteckt, sondern auch Räumlichkeit verliehen. Ein wunderbares Bläserriff einer gestopften Trompete versteckt sich in diesem Raum oder ein Kontrabass statt seines elektrischen Bruders. Himmlisch leichte Swingkaskaden fliegen durch das FABIAN VON WEGEN

-

am A lb um Re le a se .0 08 Fr eit a g, de n gh3.Tr13ade it so un ds Gm bh /R ou

Lied „Emotionale Zitrone“, und die Nähe der Stimme bei „Frau Meyer und Herr Schulze“ ähnelt einer Betrachtung durch ein Mikroskop. „Doch ebenso, wie das Leben voll gepackt ist mit Überraschungen, so konnten wir nicht umhin, auch meinen Songs überraschende Momente zu verpassen“, erklärt Fabian. So treffen verfremdete, kratzende Geräuschwelten auf eine verrückt schräge Sitar („Mach weiter“), oder auf die rückwärts abgespielten MiniKlangteppiche in „Zwischen Hier und Glücklichsein“. Über allen Stücken strahlt Fabian von Wegens sensibel, sehnsüchtig, starke Stimme, die seine Gedanken und Geschichten erzählt, überzeugend und verzaubernd. Und so fordert Fabian von Wegen seine „irgendwo-in-den -Zwanzigern“-Generation auf, sich selbst anzuschreien und zu fragen: „Was willst du eigentlich von diesem Leben?“ So, wie er es im Lied „Irgendwann vielleicht“ tut. Es spielt auch keine Rolle, ob man gerade auf Wolken schwebt oder sich im freien Fall befindet, es geht nur um eins: „Mach weiter, mach weiter, lass es uns mal ausprobieren.“ [Franz X.A. Zipperer]

www.facebook.com/fabianvonwegen


Rufus Wainwright

Auf der Jagd nach den queeren Bären Die 63. Berlinale Filmfestspiele waren da und haben die 27. Teddy Awards gleich mitgebracht. Im Gegensatz zum letzten Mal wurde der queere Filmpreis dieses Mal wieder in der Station am Gleisdreick zelebriert. Manch einer munkelte, das habe daran gelegen, das der Regierende von Berlin gerade irgendwie Probleme mit Rollfeldern und Abfertigungsschaltern hat ;-) Aber ich glaube eher, die erneute Entscheidung zugunsten dieser Location, lag in den besseren Teilungsmöglichkeiten nach der Verleihung. Überhaupt sind viele der Kritikpunkte, die mich das letzte Mal stark genervt haben, dieses Mal deutlich besser umgesetzt worden. Als da wären z.B. die musikalischen Acts zwischen den Verleihungen der verschiedenen Kategorien. Statt einer gelangweilten Marianne Rosenberg, die versuchte, die ersten Reihen mit kleinen Kuschelteddys zu bewerfen, gab es ein beeindruckendes internationales Lineup. Wunderbar, emotionsgeladen, licht inszenatorisch gelungen und mit viel Gänsehautniveau abgefackelt. Alleine die für mich bis dato unbekannte IMANY war es wert live dort gewesen zu sein. Engelsgleich betrat sie die Bühne und faszinierte das Publikum und mich mit einer großen Stimme, die sie im übrigen auch Ende April im Berliner Heimathafen zum besten geben wird. Ich weiß ja

12

www.queerlesque.de nicht was Ihr so vorhabt aber ich hab meine Karten schon :-) Aber auch Rufus Wainwright, der mit der Ballade von Brokeback Mountain brillierte und vor mehreren hundert Menschen seiner Herzensliebe im Publikum, mehr oder weniger einen Klassiker von Hilde Knef darbot… wohlgemerkt auf DEUTSCH. Das das charmant in die Hose ging war zu erwarten aber nicht peinlich. Um das musikalische Angebot abzurunden traten dann auch noch Katherine Mehrling und LIANG vor die Menge, das zwischendrin mit einer wirklich guten Moderation von Jochen Schropp bei Laune gehalten wurde und so gar nicht müde wurde. Vorbei war das ungeduldige Hin- und Herrutschen auf den leider noch immer sehr unbequemen Plastikschemel, der mir im letzten Jahr als erstes in Erinnerung kam, wenn ich an die Teddys dachte. Vorbei war die Langeweile… es war eine rundum gelungene Präsentation. Viele gute und vor allem wichtige Filme wurden nominiert und letztendlich mit Preisen geehrt. Mutige Filme, traurige Filme, Filme die weit über unsere Grenzen hinaus für etwas mehr Respekt plädieren, um jenen zu helfen, die heute in Ländern leben müssen, wo „Andersdenkende“ leider wieder unterdrückt werden, abgesegnet von politi-


schen Hohlköppen. Aber auch der Spezialpreis für „STEPS for the Future“ die sich für die Teilhabe von Menschen mit HIV an der Gesellschaft und gegen Diskriminierung und Stigmatisierung einsetzen, hat mich sehr bewegt. Neben diesen Highlights konnten dann noch zwei wunderbare Dokumentationen punkten. Eine Erzählung von Beth B über die queere Burlesque Szene aus New York und Bambi, eine Doku über die gleichnamige transsexuelle Künstlerin. Beide wunderbar inszeniert und mit viel Liebe und Herzblut erzählt. Das ich auf den 27. Teddy Awards auch noch John Cameron Mitchell treffen durfte, einen Pionier der queeren New Yorker Subkultur, der mit seinem Film „Hedwig and the angry inch“ Maßstäbe gesetzt hat, hat den Abend sowas von abgerundet, das glaubt mir keener. Da war es auch fast nicht mehr so schlimm viel zu früh zum nächsten Booking zu hetzen :-) Das Berlin mindestens so spannend ist wie New York, wenn nicht noch spannender, wird mir wöchentlich mehrmals von vielen internationalen Künstlern berichtet. Dabei spielt es keine Rolle ob man sich da in mondäner Umgebung und auf Aftershowpartys zum Berliner Filmfest bewegt oder in die Untiefen der bunt burlesque-queeren Subkultur abtaucht. Berlin ist einfach bärig. Ein spannende Veranstaltung zu dem Thema wird es am 23.3. im Clash Berlin Kreuzberg geben. Ab 22 Uhr heißt es auf der Bühne Queer Riot meets Burlesque. Internationale PerformerInnen und Berliner LocalKolorit der LGBT und Male Burlesque Szene treffen aufeinander und versprechen zu einer Supernova aus Emotion, nacktem Fleisch und spannender Performance zu verschmelzen. Wer da nicht kommt darf hinterher nicht sagen andere seien Schuld ;-)

KOLU M NE

Gloria Viagra

Sven Ratzke, Cora Frost, Ginger Synne

Roger Kilian

Ick wünsche Euch viel Spaß bei Eurer Bärenjagd XOXO Sheila

The Daddy of theTedd y Beth B

© krizzi with the k! photography

13


„Der Special TEDDY AWARD geht in diesem Jahr an das südafrikanische Projekt „STEPS for the Future“! Aufklärung über das Leben mit HIV ist nach wie vor dringend nötig. Immer noch sind Menschen mit HIV Diskriminierungen ausgesetzt und werden stigmatisiert. HIV/Aids-Aufklärung berührt sensible Bereiche, Prostitution und häuslicher Missbrauch gehören dazu. Die Idee zu der Filmreihe „STEPS for the Future“ entstand im Jahr 2000. Zu diesem Zeitpunkt existierten fast keine Filme zum Thema HIV/Aids, die im südlichen Afrika entstanden waren. STEPS for the Future lässt in rund 50 Filmen Menschen zu Wort kommen, die offen über ihren Umgang mit HIV/ Aids berichten - über ihren Alltag, ihre Ängste, ihre Verzweiflung, aber auch über ihren Lebensmut. Die Filme werden von Jugendlichen für Jugendliche gemacht. Sie erzählen die Geschichten von Menschen, die das HIVirus tragen oder an Aids erkrankt sind. Reale Lebenssituationen werden vorgestellt, in denen sich das Publikum wiederfinden kann. STEPS for the Future produziert die Filme nicht nur, sondern bringt sie auch aktiv zu den Menschen in ihre Dörfer, in ihre Gemeinschaften - in ihrer Sprache. Fehlende Kinosessel oder eine fehlende Leinwand halten die Macher in ihrem Engagement nicht auf. Ein Dorfplatz oder eine Hütte reichen aus - und fehlende Vorführgeräte werden per Boot oder Auto in die entlegensten Winkel gebracht.

14

Damit kehrt das Projekt zum Anfang des Medium Film zurück. Es werden bewegte Bilder zu den Menschen gebracht und an allen nur denkbaren Orten gezeigt. Die Menschen sind gespannt auf das, was sie sehen. Sie fühlen mit, sie verstehen, sie finden sich in den Geschichten wieder und können das Gesehene anderen mitteilen. STEPS for the Future spiegelt Menschen mit HIV nicht nur in bewegten Bildern, sondern gibt ihnen auch eine Stimme. Nach den Filmvorführungen wird diskutiert. Es entsteht ein Raum für Verständnis und daraus entsteht Akzeptanz. Damit zeigen sie uns, was im Umgang mit der Krankheit möglich ist. Diese Arbeit hat uns, mich inspiriert, weil sie Betroffene kreativ und mit Lebensfreude aus der Isolation zurück in die Gesellschaft bringt, ihnen Hilfe zur Selbsthilfe bietet und Mut und Hoffnung auf ein aktives und selbstbestimmtes Leben gibt. Der TEDDY und die Berliner Aids-Hilfe zeichnen STEPS for the Future mit dem Special TEDDY AWARD for HIV Awareness aus!“


SPEC IAL

Fotos: Rainer Schadow

15


Lästig diese Pollenflieger Wenn juckende Augen und Niesattacken die Lebensqualität beeinträchtigen Brennende Augen, Niesanfälle, eine verstopfte Nase und ein schwerer Kopf. Wenn die Pollen fliegen, auf die man allergisch reagiert, dann geht das für Pollenallergiker häufig mit einer starken Beeinträchtigung der Lebensqualität einher. Die Heuschnupfen Symptome machen da einen spontanen Ausflug an den Baggersee oder eine Partie Badminton im Park häufig undenkbar. Umso wichtiger zu wissen: Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Heuschnupfen und die lästigen Symptome zu behandeln. Dabei reicht das Spektrum von der Hyposensibilisierung über die Gabe von chemisch-synthetischen Antihistaminika bis hin zu pflanzlichen Heuschnupfenmitteln, die die Symptome schnell und gut verträglich bekämpfen. Nicht nur eine Möglichkeit, die Lebensqualität trotz Heuschnupfen wieder herzustellen, sondern auch essentiell wichtig, um der Entstehung von allergischem Asthma auf Basis von Heuschnupfen vorzubeugen.

Praktische Tipps für Pollenallergiker

Nehmen Sie die Allergie nicht auf die leichte Schulter! Bei 30 Prozent der Pollenallergiker wandern die Beschwerden „eine Etage tiefer“. Sie entwickeln im Laufe der Jahre chronisches Asthma. Lasse Dir deine Allergie deshalb vom Arzt bestimmen und bespreche mögliche Therapien. Richtig lüften! In der Innenstadt lüftet man zwischen 6 und 8 Uhr. Dann herrscht die geringste Pollenkonzentration in der Luft. Auf dem Land ist die beste Zeit zwischen 20 und 24 Uhr. Bei starkem Wind fliegen Pollen rund um die Uhr. Dann auf das Lüften verzichten. Keine Pollen im Schlafzimmer! Halte Dein Schlafzimmer möglichst frei von Pollen. Deine Kleidung ist voll davon. Ziehe Dich deshalb nicht im Schlafzimmer aus. Funktioniere Dein Badezimmer z. Bsp. zum Ankleideraum um. Abends duschen und Haare waschen! Allergiker sollten am besten abends duschen und die Haare waschen. Sonst fallen nachts die Pollen aufs Kopfkissen und werden eingeatmet. Nutze den Regen! Der Regen spült die Pollen aus der Luft, vorausgesetzt es regnet länger als 15 Minuten. Nutze die Zeit danach für einen ausgiebigen Spaziergang. Vorsicht vor Kreuzallergien! Wer z.B. auf Birke und Haselnuss allergisch reagiert, verträgt in dieser Zeit oft auch keine Möhren, Äpfel oder Nüsse. Gräserpollen-Allergiker reagieren zudem auf Paprika und Petersilie. Tipp: Erhitzen oder Einfrieren zerstört die Allergene. Nicht draußen trainieren! Schwere körperliche Anstrengungen im Freien sind in der Zeit des Heuschnupfens tabu. Du atmest sonst zu viele Allergene ein und riskierst Atemnot und heftige allergische Reaktionen. Reisen Sie den Pollen davon! Verreise wenn die Pollen fliegen. Im Gebirge oberhalb von 2000m ist die Luft fast pollenfrei. Auch die Luft am Meer oder in der Wüste ist pollenarm. Und im Süden ist der Pollenflug oft schon vorbei, wenn es hier losgeht. Rechtzeitig Medikamente einnehmen! Antihistamina lindern die Symptome der Allergie wie Augenbrennen, Nasenfluss und Atembeschwerden. Am besten nimmst Du die Medikamente schon vorbeugend, kurz bevor die Pollen zu fliegen beginnen, auf die Du allergisch reagieren. Immuntherapie kann helfen! Eine nachweislich erfolgreiche Behandlung ist die „Spezifische Immuntherapie“. Innerhalb von drei Jahren spritzt der Arzt Allergene bis die unerwünschte Reaktion auf die Allergene ausbleibt.


BEAU T Y

© Vova Pomortzeff - Fotolia

Brusthaare, sie feiern Comeback!

Eigentlich ist es eine Glaubensfrage, ob eine Männerbsut enthaart sein sollte oder nicht. Allerdings predigte die Kosmetikindustrie noch bis vor kurzem: „Weg mit dem Pelz!“ Nun scheint sich das Beautykarrussell erneut zu drehen und Trendscouts prophezeien: Haare auf der Brust sind wieder gefragt. Nur gepflegt sollten sie sein. Denn durch die täglichen, oft zu heißen Duschen, werden auch diese Haare trocken und splissig. Was ist also zu tun? Entweder man hält auch die Körperhaare mit Kamm und Schere, sprich Rasierer, immer auf einer gekürzten Länge, gönnt ihnen ab und zu auch mal eine Pflegepackung oder cremt sie regelmäßig mit Klettenwurzelöl ein, das gegen das Verkräuseln der Haare gut ist.

Dies geht folgendermaßen: Geben Sie zwei bis drei Tropfen Öl auf die Handinnenflächen und verteilen es in beiden Händen. Danach streichen Sie ganz zart und nur oberflächlich über die Haarspitzen der Brusthaare, die sich dabei leicht aufstellen. Versuchen Sie bei dieser Haarspitzenbehandlung nicht mit dem Öl an die Haut zu kommen, so dass möglichst nur die geschädigten Haarspitzen etwas davon abbekommen. So wird selbst die borstigste Männerbrust zum Streichelbody. Wer Probleme mit eingewachsenen Haaren hat: Immer eine Tube Zinksalbe in der Nähe, kann Wunder bewirken. Übrigens: Alle, die den haarigen Trend nicht mitmachen können, weil nichts wächst, greifen ganz einfach zum Brusthaartoupet. Nicht nur im Karneval gerade ein Renner gewesen. Alles kann, nichts muss. Machen Sie das Beste draus!

Denken Sie dran: Schönheit kommt immer von innen. Manchmal können wir aber auch von aussen etwas nachhelfen. Viele Grüße, Ihr René Koch

René Koch ist seit mehr als 35 Jahren als Stylist, Kosmetologe und Fachberater in Berlin tätig. Er gründete den Arbeitskreis Camouflage e.V. Mit großem Engagement setzt er sich für die medizinischen und sozialen Belange von Unfallopfern ein. René Koch betreibt in Berlin auch ein Lippenstiftmuseum.

19


Yves Saint Laurent: M7 Eau de Toilette

M7 ist ein aphrodisierendes Parfum voller Magie, Hingabe und magnetischer Männlichkeit. Ein intensiver Duft aus der klassischen Kollektion von Yves Saint Laurent, in der jeder Duft als Spielfigur im leidenschaftlichen Spiel zwischen Mann und Frau dient. Mit Bergamotte, Rosmarin, Oudharz, Vetiver und Amber Duftnote: orientalisch-frisch

Beauty

SPRAY 80 ml € 70,95

Yves Saint Laurent: Kouros

Dieser Deodorant Stift mit intensiver, langanhaltender Wirkung und ohne Alkohol schützt selbst die empfindlichste Haut und hinterlässt einen frischen und zarten Duft. Duftnote: holzig Eigenschaft: alkoholfrei, schützend

Deodorant Stick 75 g € 71,Davidoff: Adventure Eau Fraiche Hair & Body Shampoo

Inspiriert von der unerwarteten, grünen Frische der wilden Natur: Das Shower Gel von Davidoff Adventure Eau Fraîche fängt den abenteuerlichen Nervenkitzel des Unerforschten ein.

Duschgel 150 ml € 11,50

Borsalino: Panama All Over Body Shampoo

Panama steht für den exklusiven Mann, der weiss was er will. Es geht um Charakter, Stil und Eleganz. Orangen aus Florida, Basilikumblätter aus Italien und Bergamotte machen den Duft zu einem einzigartigen und aromatischen Duft. Safran mit Patschouli, Moschus, Kaschmir und Tabak verleihen dem Duft erst seine Exklusivität. Das Body Shampoo pflegt sanft den Körper und hinterlässt den angenehmen Duft auf der Haut.

Shampoo 250 ml € 18,95 20

Borsalino: Panama Deep Cleansing Gel

Panama steht für den exklusiven Mann, der weiss was er will. Es geht um Charakter, Stil und Eleganz. Orangen aus Florida, Basilikumblätter aus Italien und Bergamotte machen den Duft zu einem einzigartigen und aromatischen Duft. Safran mit Patschouli, Moschus, Kaschmir und Tabak verleihen dem Duft erst seine Exklusivität.

Gel 100 ml € 18,95


D ER G EP F LE G T E M ANN Peter Thomas Roth: Cucumber Gel Masque

Billy Jealousy: Assassin Deep Exfoliating Scrub

Assasin Deep Exfoliation Scrub entfernt abgestorbene Hautzellen, der Teint ist sichtbar glatter und reiner. Die Aufnahme nachfolgender Pflegeprodukte ist verbessert. Hautverfärbungen und Akne werden nachweisbar verringert. GEL 50 ml € 24,95

Diese ultrasanfte, intensive Feuchtigkeits-Gel-Maske kühlt und beruhigt jeden Hauttyp, selbst sehr empfindliche Haut. Die Haut wird von innen heraus aufgepolstert, feine Linien und Fältchen werden geglättet. GEL 150g € 59,95

www.dergepflegtemann.de Babor: Fluids - Multi Active Vitamin Fluid

Ihre Haut ist rauh und getresst? Multi Active Vitamin Fluid regeneriert und schützt die trockene, fettarme Haut mit einem konzentrierten Vitaminkomplex aus Vitamin A, Provitamin B5, Vitamin E und Biotin (Vitamin H). In Liposome verkapseltes Vitamin E durchflutet die Haut. Sie wird nachhaltig gepflegt und erhält ein frisches und gesundes Aussehen. Ampullen Wirkstoffkonzentrat 14 ml € 19,-

sul filo del rasoio: Anti Wrinkle

Reduziert Falten mit Hyaluronsäure, die Haut wird restrukturiert und regeneriert. Kaffee-Extrakte stimulieren die Zellerneuerung. Die Haut wird mit Ginseng-Extrakten gestärkt. Hydradiert die Haut durch die enthaltenen feuchtigkeitsspendenden Mikropartikeln. Die Haut wird sichtbar jünger und frischer und fühlbar elastischer Face Cream € 11,und geschmeidiger.

Calvin Klein: Eternity Summer for Men

ETERNITY for Men Summer verkörpert sowohl Gelassenheit als auch das romantische Gefühl, wenn die warme Sommersonne am Horizont auf den Ozean trifft. ETERNITY for Men Summer startet mit saftiger Melone, trägt Veilchenblätter in der Herznote und kommt mit Guaiac Holz zur Ruhe.

Eau de Toilette Spray 100 ml € 50,-

21


www.vangraaf.com

Olymp 49,95 Euro

Selected 99,95 Euro

Gant 99,95 Euro

Selected 59,95 Euro Clubof Gents Sakko 189,95 Euro Hose89,95 Euro

22

Finshley Harding 129,95

Euro


F ASH ION

Diesel 45,95 Euro

Hugo 399,95 Euro

Elevenparis 39,95 Euro

GStar Raw 79,95 Euro

PoloRalphLauren 149,95 Euro

23


Der Schnee schmilzt, die Temperaturen steigen – allerhöchste Zeit, den Winterparka und die dicken Boots ganz nach hinten in den Schrank zu verbannen! Ab sofort gibt es die brandneuen Spring-/ Summer-Styles für Männer bei TK Maxx – von vielen verschiedenen Top Marken und Designer Labels und immer bis zu 60 Prozent günstiger.* Die neue Frühjahr-/Sommermode für Ihn ist entspannt, unkompliziert und tragbar – kurzum: Casual ist das neue Cool. Also raus mit den gestärkten Anzughosen mit Bügelfalte und rein mit den neuen PocketShirts, der Blue-Jeans, dem Leinensakko und den Segelschuhen. Die neuen Spring-/ Summer-Trends sind frisch, subtil und so vielseitig wie Man(n) selbst! TK Maxx MOD BOX – Young Fashion-Department jetzt auch für Männer Ab sofort gibt es das Department MOD BOX auch für Männer, und das zunächst in 17 ausgewählten TK Maxx-Filialen in Deutschland! Das Besondere an der Young-Fashion-Abteilung: Sie beherbergt supermodische Styles, viele von Marken aus UK oder den USA, die sonst in Deutschland schwer zu finden sind.

24

Casual

ist das neue Cool:

Die neuen Spring-/Summer-Trends für Männer


Hemden von 24,99 bis 39,99 Euro gesehen bei TK Maxx

Knitwear von 16,99 bis 34,99 Euro

Knitwear von 16,99 bis 34,99 Euro

Sakkos von 39,99 bis 59,99 Euro


Gemüsepfanne mit Putenfleisch (für 4 Personen)

Putenfilets waschen, trocken tupfen und schnetzeln. Knoblauchzehen schälen und durchpressen. Petersilie fein wiegen. Aus Weinessig, Sojasauce und 3 EL Öl, Knoblauch und Petersilie eine Marinade herstellen und das Fleisch darin 1 Stunde einlegen. Die Haferkörner mit der doppelten Menge Wasser und etwas Salz aufkochen und 30 Minuten ausquellen lassen. Inzwischen die Zwiebel schälen und fein hacken, Möhren schälen und grob hobeln, den Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. Paprika waschen, vom Kerngehäuse befreien und in feine Streifen schneiden. Das geschnetzelte Fleisch aus der Marinade nehmen und gut abtropfen lassen. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch darin kräftig anbraten. Das Gemüse zugeben und bei reduzierter Hitze 10 Minuten mitbraten. Den gekochten Hafer zugeben und 2-3 Minuten mit erhitzen. Mit Salz, Cayennepfeffer und Curry pikant abschmecken. Pro Person: 302 kcal (1264 kJ), 29,3 g Eiweiß, 9,0 g Fett, 25,3 g Kohlenhydrate 400 g Putenbrust 3 EL Weinessig 2 EL Sojasauce 4 EL Sonnenblumenöl 2 Knoblauchzehen frische Petersilie 150 g Hafer (Bioladen oder Reformhaus, ersatzweise Reis) 300 ml Wasser

26

1 Zwiebel 2 kleine Möhren 1/2 Stange Lauch 1/2 rote Paprikaschote 1/2 grüne Paprikaschote 1/2 gelbe Paprikaschote Salz Cayennepfeffer Curry

R ez ep te fü r Je de rM an (n )

Zu jeder Tageszeit lecker und trotzdem leicht Alan Mathieson, Chefkoch beim führenden britischen Diätkost-Lieferanten Diet Chef, hat hier ein tolles Gericht zusammengestellt, das als kaltes Mittagessen oder als leichtes Abendessen genossen werden kann. Hierbei kann je nach Belieben auch anderes Gemüse und Pasta verwendet werden.

Fotohinweis: Ölmühle Brändle / Wirths PR


RE Z EP T E

Gegrilltes Hühnchen mit Pita-Brot und Salat (für 4 Personen)

2 große Hühnerbrüste (à 175 g) 1-2 TL Sonnenblumenöl Salz, Pfeffer 4 Frühlingszwiebeln 30 g junge Spinatblätter 2-3 Zweige Koriander

40 g rote Zwiebel 120 g Gurke 3-4 Zweige frische Minze 50 g Joghurt etwas Limettensaft 4 Pita-Brote (à 65 g)

Le ic ht e K os t

Die Hühnerbrüste kalt abbrausen, trocken tupfen und längs halbieren. Mit Öl bestreichen, salzen und pfeffern. Eine beschichtete Grillpfanne erhitzen und darin das Hühnerfleisch 2 Minuten anbraten. Das Fleisch wenden und nochmals 1 Minute braten. Nochmals wenden und weitere 2 Minuten garen lassen, danach warm stellen. Die Frühlingszwiebeln quer in Streifen schneiden, den Spinat putzen, kalt abbrausen. Gut abtropfen lassen. Die Korianderblätter abzupfen, in Streifen schneiden. Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, die Gurke von den Kernen befreien und ebenfalls in Scheiben schneiden. Das ganze Gemüse vorsichtig mischen, mit wenig Salz, etwas Pfeffer und dem Koriander würzen. Die Pitabrote aufbacken und aufschneiden. Das Hühnerfleisch in Scheiben schneiden und die Pitabrote mit Salat, dem Fleisch und Joghurtdressing füllen. Pro Person: 322 kcal (1348 kJ), 26,4 g Eiweiß, 8,0 g Fett, 36,1 g Kohlenhydrate

Pasta-Salat mit gegrilltem Hähnchen (für 4 Personen)

60 g Pasta 80 g gegrillte Paprika (aus dem Glas) 40 g frischer, junger Blattspinat 80 g Cherrytomaten 20 g Schwarze Oliven ohne Stein

60 g Salatgurke 1 Zweig Basilikum 5 ml Sherryessig 15 ml Olivenöl 600 g Hähnchenbrust 1 EL Sonnenblumenöl Pfeffer, Salz

Pasta nach Packungsanweisung kochen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Paprika abtropfen lassen, in dünne Streifen schneiden. Den Spinat putzen, waschen und 20 Sekunden in leicht gesalzenem, kochendem Wasser blanchieren. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen, kurz in eiskaltes Wasser tauchen, anschließend gut abtropfen lassen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Tomaten vierteln, die Oliven in Scheiben schneiden, die Gurke schälen und würfeln. Die abgezupften Basilikumblätter in Streifen schneiden. Für das Dressing das Olivenöl mit dem Essig vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Alle Salat-Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen, den Spinat hinzugeben und erneut mischen. Das Hähnchenfleisch kalt abbrausen und trocken tupfen. In vier Scheiben schneiden, diese mit Öl bestreichen, in eine heiße Pfanne geben und für ca. vier Minuten anbraten, dabei pfeffern und salzen. Danach das Fleisch wenden und weitere zwei Minuten braten lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Das Dressing unter den Salat heben und diesen auf Tellern anrichten. Das gebratene Hähnchenfleisch halbieren und auf dem Salat servieren. Pro Person: 296 kcal (1239 kJ), 38,8 g Eiweiß, 8,8 g Fett, 13,2 g Kohlenhydrate

27


Positive Pictures - A Gay History Paul Schulz, Christian Lütjens Fotobuch 224 Seiten Bruno Gmünder 39,95 EUR ISBN:978-3-86787-503-5

Ein Virus verändert die Welt Aids hat im schwulen Leben alles verändert: Wie wir lieben, wie wir miteinander schlafen, wie wir uns selbst sehen. Paul Schulz und Christian Lütjens versammeln auf 250 Seiten Bilder aus drei Jahrzehnten Kampf, Sex und Sieg. Aufwühlend, bewegend, wunderschön.

Durch die Hintertür James Lear Belletristik 208 Seiten Bruno Gmünder 14,95 EUR ISBN: 978-3-86787-508-0

The Dawn of the Gods Louis LaSalle Fotobuch 112 Seiten Bruno Gmünder 34,95 EUR ISBN: 978-3-86787-499-1

LaSalle weiß, wie man Männer fotografieren muss, um zu begeistern. In seinem ersten Bildband zeigt er uns die klassische Fotografie des Spiels von Licht und Schatten auf dem männlichen Körper.

28

„Witzig, geheimnisvoll und unverschämt erotisch“ (Richard Labonté) Ein Hercule Poirot ist er nicht, dieser Mitch Mitchell. Er ist zweiundzwanzig, gut aussehend und wild entschlossen, den Mordfall in Drekeham Hall, dem Landsitz der Familie Eagle, aufzuklären. Auf der Suche nach dem Mörder geht er keinem noch so delikaten Abenteuer aus dem Weg. Ob mit den örtlichen Ermittlern, dem Sekretär des Hauses oder seinem Assistenten Boy Morgan: Seine unkonventionelle Fahndungsmethode macht auch vor der Intimsphäre von Zeugen und Verdächtigen nicht halt – und führt zu manch unerwarteter Enthüllung.


Bye, bye, Mauerblümchen

BUCH T IPP

Dankert, J. 180 Seiten Himmelsttürmer Verlag 14,90 EUR ISBN: 86361-181-1

Schwänzen - negativ, abschreiben - negativ, heimlich rauchen negativ, in der Schule rummachen - negativ. Gerade achtzehn Jahre alt, stellt Jake am letzten Schultag mit Entsetzen fest, dass er eigentlich nichts erlebt hat. Sein Dasein als Mauerblümchen muss ein Ende haben. Und das ganz schnell. Da Abschreiben und Schwänzen nicht mehr zu retten war und rauchen ohnehin scheiße ist, konzentriert er sich auf das einzig bleibende. Seine bestehende Jungfräulichkeit. Um das zu ändern, muss er zunächst sich selbst ändern. Neue Klamotten, neue Frisur und los geht‘s. Aber wie zum Teufel soll das gehen, wenn man erstens keine Ahnung hat und zweitens einem die liebe Familie ständig im Weg steht? Ich ging die Schulflure entlang und wurde mir bewusst, dass es das letzte Mal sein sollte. Und wieder überlegte ich, ob es hier irgendetwas gab, was ich in Erinnerung behalten würde. Verdammt, nichts ... meine Schulzeit ist an mir vorbeigeflogen, während ich in meinem Schneckenhaus gesessen und aufs Ende gewartet habe. Hatte ich vielleicht deswegen so viel verpasst? Ich war immerhin schon achtzehn und eine komplette Jungfrau ... in allem. Ich hatte nie geraucht, hatte nie geschwänzt, nie gespickt ... Himmel, ich hatte noch nicht mal geküsst, von Sex ganz zu schweigen. Ich war eine schulische Jungfrau. Mit dieser Erkenntnis hatte ich nicht gerechnet. Ich geb‘s zu. Wer macht sich schon groß Gedanken darum? Ich war ... echt geplättet.

Herzbeben zu dritt

C. Griethe 182 Seiten Himmelsttürmer Verlag 14,90 EUR ISBN: 86361-263-4

Söhne der Rosse 3 Die Zeit ist aus den Fugen

Thorsten Bonsch 400 Seiten Himmelsttürmer Verlag 15,90 EUR ISBN: 86361-266-5

Endlich die Fortsetzung der beiden ersten Romane: Der neunzehnjährige Julian Grifter, sein Freund Alain Blanchard und Julians neuen Freunde, die geheimnisvollen Zwillinge Sinh und Daxx, begeben sich auf eine gefährliche Reise quer durch die USA, von Kalifornien nach Texas. Raum und Zeit geraten immer stärker aus den Fugen und drohen endgültig zu kollabieren, sollte es den vier Jungs nicht gelingen, den Multimillionär Dr. Robert und sein gefährlichen Versuche mit dem weltgrößten Teilchenbeschleuniger in Waxahachie, Texas, zu stoppen. Eine abenteuerliche Reise mit geheimnisvollen Gegnern, übernatürlichen Fähigkeiten und prickelnder Erotik beginnt.

Ryan ist zwanzig Jahre und will endlich in eine eigene Wohnung. Dumm nur, dass seine Eltern ein Praktikum in einer Kindertagesstätte zur Bedingung machen, bevor sie ihn finanziell unterstützen. Notgedrungen ergibt Ryan sich also in sein Schicksal und ahnt nicht wie sein Leben ab heute auf dem Kopf steht. Im Handumdrehen wickelt die kleine Lilly ihn um den Finger. Und als ihr vermeintlicher Bruder Jaden auftaucht, ist es auch noch um Ryans Herz geschehen. Doch die zwei halten einige Geheimnisse parat, durch die Ryans Herz völlig aus dem Takt gerät.

29


WIr fInden AUCh für sIe dIe pAssende lösUng! www.youngCity-Media.de

PRINT & DIGITAL PORTFOLIO youngCity Media pflegt eine besonders partnerschaftliche Unternehmensstrategie: Transparent, offen, fair und freundschaftlich mit Kunden und Partnern. Strategisch denkend, grenzenlos kreativ, und finanziell im Rahmen.

»Corporate Identity

Unternehmenskommunikation von der Strategie bis zur Umsetzung:

»Multimedia/Online

Konzeption und Realisation maSSgeschneiderter Onlineauftritte:

»Klassische Werbung

Ganzheitliche Werbekampagnen und individuelle MarketingmaSSnahmen:


WIR MACHEN EINDRUCK!

WIR MACHEN MEGA DRUCK!

Printprodukte

Planendruck

» Einfach » Flexibel » Schnell » Effizient » Zuverlässig » Professionell

» Großformatdrucke » Indoor & Outdoor » Werbebanner » Aussenwerbung » Bauzaunwerbung » geschweißt und geöst

Bundesweit und International

Bundesweit und International

Flyer, Plakate, Magazine...

PVC & Mashbanner...

rufen sie uns einfach an oder schicken sie uns eine e-mail. Unser kompetentes team steht Ihnen gerne mit rat und tat zur verfügung. youngCity Media Verlag & Werbung Ltd. Marzahner Promenade 21 12679 Berlin Germany T | +49 (0)30 - 548 279 16 E | info@youngcity-media.de W | www.youngcity-media.de


Pink Pride auf der ITB Berlin Über die ITB Berlin und den ITB Berlin Kongress Die ITB Berlin 2013 findet von Mittwoch bis Sonntag, 6. bis 10. März, statt. Von Mittwoch bis Freitag ist die ITB Berlin für Fachbesucher geöffnet. Parallel zur Messe läuft der ITB Berlin Kongress von Mittwoch bis Freitag, 6. bis 8. März 2013. Er ist weltweit der größte Fachkongress der Branche. Mehr Informationen sind zu finden unter www.itb-kongress.de. Die ITB Berlin ist die führende Messe der weltweiten Reiseindustrie. 2012 stellten 10.644 Aussteller aus 187 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen rund 172.000 Besuchern, darunter 113.006 Fachbesuchern vor.

32


Segment Gay & Lesbian Travel mit buntem Programm für das Fach- und Privatpublikum – Neue internationale Aussteller mit maßgeschneiderten Reiseangeboten – Vienna Gay Cafe im Pink Pavilon in Halle 2.1 Gay & Lesbian Travel ist heute als wachstumsstarkes Segment in der internationalen Reiseindustrie anerkannt. Die ITB Berlin war Vorreiter und präsentiert diese spezialisierten Reiseprodukte bereits seit 2003 auf der Messe. Schon zum vierten Mal rückt die ITB Berlin alle Anbieter auf einem attraktiven Gemeinschaftsstand in Halle 2.1a in den Fokus. Heute zeigt der Pink Pavilon weltweit das größte Angebot an Urlaubsmöglichkeiten auf einer Messe. Am Wochenende der ITB Berlin vom 9. bis 10. März 2013 können Schwule und Lesben erstmals direkt Reisen bei Ausstellern buchen. Zuschauermagneten wie der „Queer Tango“ am Gay & Lesbian Stand Argentiniens zeigen die bunte Vielfalt des sogenannten Lesbian, Gay, Bisexual and Transgender Tourism (LGBT). visitBerlin stellt seine neue Hotelinitiative „Pink Pillow“ vor. Fachleute können sich auf dem ITB Berlin Kongress über den attraktiven Markt informieren. Dr. Martin Buck, Direktor KompetenzCenter Travel & Logistics Messe Berlin: „Gay & LesbianTravel bringt ein enormes Marktpotenzial mit sich und erfährt auch aufgrund sich wandelnder Wertvorstellungen zu Gunsten von Diversität und Menschenrechten starken Rückenwind aus der Reiseindustrie. Auf der ITB Berlin steht LGBT-Tourismus seit zehn Jahren als ein gleichberechtigter Bereich neben anderen Reisesegmenten. Bereits seit drei Jahren widmet sich der begleitende Kongress dem Thema.“

Die ITB Berlin setzt sich auch international für die Akzeptanz von Gay & Lesbian-Travel ein und ist Mitglied im Board of Directors der International Gay & Lesbian Travel Association (IGLTA). In dieser Funktion unterstützt sie auch die neue IGLTA Foundation, die Studenten ein Stipendium zur Teilnahme an der jährlichen IGLTA Convention verschafft, dieses Jahr in Chicago. Möglichkeiten zum Kennenlernen und Networken gibt es auf der ITB Berlin am Mittwochnachmittag, 6. März, beim Get-Together mit Partner Lufthansa am Stand von Spartacus International Gayguide und der IGLTA in Halle 2.1. Am Stand der IGLTA gibt es zudem Informationen zu Reisen nach Florida, Los Angeles, Bulgarien, Indien, Tel Aviv, Griechenland und in die World Rainbow Hotels. Neue Aussteller im Pink Pavilion und buntes Programm Zum ersten Mal im Pink Pavilon vertreten sind dieses Jahr Aussteller wie das New Yorker Resort The OUT NYC und Czech Tourism mit der Prague Pride, das Monochrome Resort in Thailand, der indische Reiseanbieter und Gay-Pionier Indjapink sowie Gran Canaria und Maspalomas. Zu den Wiederkehrern zählen DERTOUR und Destsetters mit vielen Mitausstellern aus Griechenland und Zypern. Tradition hat auch das beliebte Vienna Gay Café. Erstmals präsentiert sich auch die Stadt Wien als Aussteller. In diesem Jahr ist visitBerlin mit der „Pink Pillow“-Hotelinitiative als Mitaussteller dabei, um die Attraktivität Berlins für LGBT-Reisende zu erhöhen.

33


Spar tacu s Inter natio nal Hotel & Resta urant Guide 2013

In der 12. Ausgabe des Spartacus International Hotel & Restaurant Guide hat ein dynamisches redaktionsteam informationen aus über 900 Hotels, Gästehäusern und resorts sowie 125 restaurants in 55 Ländern aus aller Welt gesammelt und ausführlich bewertet. Diese 12. Edition des populären Spartacus International Hotel & Restaurant Guide verbindet zweisprachige informationstexte, ansprechende Farbfotografi en und prägnante Piktogramme. Es wurde umfangreich aktualisiert und stellt dem Leser Kommentare und kurz gefasste Fakten zur verfügung, um ihn bei der Auswahl der für ihn besten Adresse zu unterstützen. Für jeden Eintrag sind Hochsaisons, Öff nungszeiten, Preise und die vollständigen Adressdaten angegeben: Dieser unentbehrliche Führer enthält alle wesentlichen informationen mit insider-Tipps für die besten Orte für schwule Männer, um ihnen einen idealen Aufenthalt zum Wohlfühlen zu ermöglichen. Guide 408 Seiten Bruno Gmünder 11,95 EUR ISBN: 978-3-86787-486-1 ab März 2013

34


RE ISE T IPPS

ANZEIGE

Berl in:

Berlin WelcomeCard mit Reisehandbuch ab € 17,90

Haupt stadt der Deuts chen Haupt stadt der Schw ulen

Berlin ist wohl die trendigste Stadt der Republik und natürlich einer der Hotspot der deutschen Gay Szene. Besonders in Berlin konzentrieren sich Szenebars, Kneipen und Clubs, die häufig ein internationales Publikum anlocken. Natürlich findet man auch zum Shoppen jede Menge stylische Läden in allen Preisklassen. Berlins Kulturszene ist einzigartig in der Bundesrepublik. Oper, Theater, Filmfestspiele und Konzertevents bieten vielfältigsten Kulturgenuss. Umzüge wie der Christopher Street Day und OpenAir Feste wie der Karneval der Kulturen haben sich ebenfalls fest in Berlins Veranstaltungskalender etabliert. Damit ist Berlin nicht nur ein ideales Ziel für einen spannenden Städtetrip, sondern auch ein Erlebnis der besonderen Art.

SINGLES AND FRIENDS

Eat & meet

• Gutes Essen, Lounge Musik,

Singles treffen?

• Jeden 1. Donnerstag für schwule

und lesbische Singles ab 20 h

• Two for one: exklusives

3-Gang-Menü für 2 Pers. zum Preis von einem! • Live-Host

Direkt an der Spree www.hotel-adrema.de

Weitere Angebote & Informationen unter:

www.PrideTravel.de 35


n BerliNightlive Dein

fés

s / Ca r a B r e n la p n e h c Wo

ausgehtipps

für berlin

18:00 Blond Afterwork-Chillout

17:00 FLAX HAPPY HOUR IS BACK

18:00 Shochu Bar Warm Up Monday

20:00 Trauerspiel Music made in Germany

18:00 Privatleben Wilder Montag 20:00 Golden Finish Stormy Monday (Classic Soul, Soulful House) 21:00 Zum Schmutzigen Hobby ElektroHete mit Andy

20:00 Blond Sing, sing, sing absolute Karaoke 20:30 Marienhof Wodkarausch mit Olga Wodka

18:30 FLAX futtern mit freunden ...abendbüffet, all you can eat 18:00 Privatleben Ay Caramba! Spanische Nacht 20:00 Sharon Stonewall It‘s cheapish 20:00 Golden Finish WringelWrangelMop! Bergfest

22:00 Heile Welt 22:00 Hafen Quizz-o-Rama 23:00 SO36 Killin‘ Me „Elektronische Beats“ 21:00 Betty F*** Klinik-Treff 21:00 BarbieBar On The Rocks Indie, Rock 22:00 Rauschgold Glamöös wilde, bunte Musik aus 6 Jahrzehnten

21:00 Blond Karibik-Feeling mit Cuba Libre 21:00 Zum Schmutzigen Hobby Nina Queers Glamourquiz 22:00 Heile Welt

20:00 Flax On the way to Chantal 20:00 Sharon Stonewall Boogie call (watch it move) 20:00 Blond Wunschmusik der 80er 20:30 Marienhof Barella mit Doris Disse (60ies, 70ies, 80ies) 21:00 BarbieBar Beat Bitch Club Chilled lounging 21:00 Perle Queer Beer 21:00 Betty F*** Schluckimpfung 22:00 Grosse Freiheit 114 Bermuda-Nights 22:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Mixed Nuts

22:00 Rauschgold SchlagerLoch mit Doris Disse

22:00 Grosse Freiheit 114 Klönsnack mit Ivo

36

22:00 Die Busche Joker Busche Warschauer Platz 18 10245 Berlin www.diebusche.de

23:00 Chantals House Of Shame @ Bassy Cowboy Club Schönhauser Allee 176A 10119 Berlin www.bassy-club.de


////////////////////////////////// AUSGEHTIPPS BERLIN

20:00 Nah-Bar Dance-Party

19:00 Café Berio Anticipation

20:00 Incognito Transgenialer Freitag

19:00 Blond Terrassenparty

20:00 Flax We Love Music „Fritzmucke-Special“, Party & Hitquiz

20:30 Flax Partystarter 80er/90er/Pop 2012

20:30 Marienhof Bettys Bingo oder Schlagerloch mit Doris Disse 21:00 Betty F*** Betreutes Trinken 21:00 Blond Flirt-Music-Box Flirten bis der Arzt kommt 21:00 Zum Schmutzigen Hobby Pophits 22:00 Schoppenstube Dance Music mit Magic Frank 22:00 Golden Finish Goodbye Horses (80ies, New Romantic, Britpop) 22:00 Marianne Mermaids Hafenbar (80er) 22:00 Grosse Freiheit 114 Weekend-Warm-Up

21:00 Zum Schmutzigen Hobby Partyhits mit DJ U-Seven 21:00 BarbieBar Shakka Lakka Boum 21:00 Marianne You and the blackouts 22:00 Schoppenstube Dance Music mit Magic Frank 22:00 Rauschgold Die 80er-JahreSchulterpolsterparty 22:00 Grosse Freiheit 114 Music & Cruise (80er) 22:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Sing Live On Stage 23:00 Incognito Transgeniale Queer Party

14:00 BarbieBar Cake & Cookies 14:00 Blond Sweet Sunday Kaffeeklatsch 20:00 Bar Sofia Barlounging 20:00 Flax On the way to GMF 20:00 Sharon Stonewall Sunday strip down 20:00 Marianne Tatort Mit Täterraten 20:00 Zum Schmutzigen Hobby Tatort 21:00 Hafen Drama@Hafen 21:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Sing Live On Stage 21:00 Betty F*** Sunday Detox 22:00 Grosse Freiheit 114 Musikbox-Cruising

23:00 SchwuZ

Partys diesen Monat

Mehringdamm 61 10961 Berlin www.schwuz.de

02.03. KI 09.03. Propaganda 16.03. Irrenhouse 30.03. Rose Kennedy

wechselnde Partys

10:00 - 17:00 Flax Sonntags-Brunch kalt/warm 7,90 €

NAVIGATION BERLIN 36 Dresden 54 Leipzig 58 Chemnitz 64 Halle 66 Magdeburg 70

Je d e n M o n a t N EU event- & partytipp

s

Wochenplaner SzeneGuide

23:00 Weekend GMF Ticket: 10 Alexanderstr. 7 10178 Berlin www.gmf-berlin.de

37


n BerliNightlive és f a C / s r a B e id u G Dein

ausgehtipps

Bar Sofia Wrangelstraße 93 10997 Berlin www.sofia-berlin. blogspot.de BarbieBar Mehringdamm 77 10965 Berlin Tel. 030/ 69568610 www.barbiebar.de Betty F*** Mulackstraße 13 10119 Berlin Tel. 030/ 304717440 www.bettyf.de Blond Bamberger Straße 22 10779 Berlin www.blond-berlin.de Café Berio Maaßenstraße 7 10777 Berlin Tel. 030/ 2161946 www.cafe-berio.de Elsenbar Elsenstraße 106 12435 Berlin Tel. 030/ 87334755 www.elsenbar.de

für berlin

Flax Chodowieckistr. 41 10405 Berlin Tel. 030/ 44046988 www.flax-berlin.de Golden Finish Bar Wrangelstraße 87 10997 Berlin Tel. 0176/ 66882775 www.goldenfinish.de Grosse Freiheit 114 Boxhagener Straße 114 10245 Berlin Tel. 0163/ 6831601 www.grossefreiheit-114.de Hafen Motzstraße 19 10777 Berlin Tel. 030/ 2114118 www.hafen-berlin.de Heile Welt Motzstr. 5 10777 Berlin Tel. 030/ 21917507 Incognito Hohenstaufenstr. 53 10779 Berlin Tel. 030/ 21916300 www.incognito-berlin.de

Marianne Mariannenstrasse 6 10997 Berlin Tel. 030/ 69814521 www.marianne-berlin.de

38

Marienhof Bar & Café Marienburger Str. 7 10405 Berlin Tel. 030/ 67515494 www.marienhof-berlin.de

Schoppenstube Schönhauser Allee 44 10435 Berlin Tel. 030/ 4428204 www.schoppenstube.de Sharon Stonewall Kleine Präsidentenstraße 3 10178 Berlin Tel. 030/ 24085502 www.sharonstonewall-gaybar.com

Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Warschauer Straße 34 10243 Berlin Tel. 030/ 89751327 www.karaokemonster.de Nah-Bar Kalckreuthstraße 16 10777 Berlin Tel. 030/ 31503062 www.neuebar.de Perle Sredzkistraße 64 10405 Berlin Tel. 030/ 49853450 www.bar-perle.de Privatleben Rhinower Straße 12 10437 Berlin www.privatleben-berlin.de Rauschgold Mehringdamm 62 10961 Berlin Tel. 030/ 78952668 www.rauschgold-berlin.de

Shochu Bar Behrenstraße 72 10117 Berlin Tel. 030/ 301117328 www.shochubar.de SO36 Oranienstr. 190 10999 Berlin Zum Schmutzigen Hobby Revaler Straße 99 10245 Berlin Tel. 030/ 666666 www.ninaqueer.com


Fotos: Gui do Wo ller @ Dae nzg edo ens


laner p y t r a P n i l r Be Dein

Nightlive

ausgehtipps

für berlin

.. 23:00 KitKat-Club GEGEN Renaissance DJs Warbear, Fernando Poo, Tom Ass, Bearkeeper, Mack Shingo (Trance, Progressive, Electropop)

.. 22:00 Stahlrohr 2.0 Sportlads powered by sneakfreaxx.de, Dresscode: Sportwear, Sneakers, Sox

.. 23:00 SchwuZ London Calling „Musik zur Zeit“, DJs k.jell, Lego, Marius Funk, Ena Lind, Michael von Fischbach, Hit & Miss DJ-Team (Indie, Rock, Electro, Pop)

ƒƒ02. Samstag

.. 23:59 Panorama Bar (Berghain) ... get perlonized DJs Zip, Sammy Dee, Jörg Franzmann

ƒƒ01. Freitag ▼▼ PARTY .. 20:00 Flax Berlin Blue Planet Karaoke Show mit Uli & Alex .. 22:00 SO36 Dancing with Tears in your Eyes „Die 80er Party“, DJs ED Raider, Naked Zombie, Matti Platte .. 23:00 ZMF Bad Klostein „Kur“-Party der DJs Stella deStroy & Olga Wodka (Electropop, Pop, Trash) .. 23:00 Connection Club Club Nacht DJ Edu De La Torre

40

.. 20:00 Club Culture Houze Fist and Fuck Dresscode: Fetish, Rubber. Men only .. 21:00 Reizbar Junge Sünde mit PartyBoys Club bis 30 Jahre, Einlass bis 24 Uhr. Ab 2:00 offen für alle .. 21:00 Apollo Splash Club Late-Night-Schaumparty .. 21:00 CDL-Club Slingplay – SlingKing Hardcore Party Dresscode: Jockstrap/Naked .. 22:00 Triebwerk Cheap Sex Naked & Underwear

▼▼Party .. 22:00 Die Busche B@N8 mit „Black Special“, (Mixed music, 90s, 80s, Schlager) .. 23:00 KitKat-Club 19 Jahre KitKatClub Geburtstagsparty, DJs Lukas Greenberg, Jordan, Puk, Drama Nui, Hedo (Elektrotechno, NuTrance, Progressive)

▼▼Sex

.. 23:00 Connection Club Zirkus Party DJs Kid Rox, Paskal Tzellos, Dickey Doo (Electro, Future House), Host: Mask Patrick, Live Acts & Entertainment auf 2 Floors

.. 23:00 SchwuZ bump! „Das Retro-Studio“, DJs ChrizzT, derMicha, Cul de Paris, mikki_p, Modeopfer, FlimFlam (70s, 80s, 90s) .. 23:00 WHAT?! Peaches & Cream hosted by Populärmusik, DJs Daphne Jeht Steil, Austin, Pa$cha, Jurassica Parka, Kitty Vader, U-Seven (Dancehall, Hip Hop, R‘n‘B, Pop)

.. 23:45 Kino International KI - DJs PomoZ, Marsmaedchen, Maringo, David Liebrecht, Lavender Wolf, Miss Hot Tracks (Pop, Electro-Disco, Indietronix)

▼▼Sex .. 20:00 Club Culture Houze Wild Weekend Mixed/ Queer-Lounge. Dress Erotic & Fantasy .. 21:00 Böse Buben Die Böse Buben Nacht der Spanking-Klassiker, Einlass bis 24 Uhr .. 21:00 Reizbar Double-Night 1. Teil: „Maskerade“, Leihmaske vorhanden. Ab 24 Uhr der 2. Teil: „Men & Juice“ .. 21:00 CDL-Club Naked Sexparty Dresscode: Shoes only .. 21:00 Apollo Splash Club Splash Dreams Cruising & More

.. 22:00 Mutschmann‘s Fetish in the Mix Night

01. - 02.


/////////////////////////// PARTY & EVENTTIPPS BERLIN .. 22:00 Mutschmann‘s Fetish in the Mix Night .. 22:00 Darkroom Golden Shower Party

.. 17:00 Mutschmann‘s Coffe & Cream – Das Original mit DJ, für HIV-Positive, Einlass bis 19 Uhr

ƒƒ03. Sonntag

.. 17:00 CDL-Club Naked in the Dark Dresscode: Naked – Shoes only .. 18:00 Stahlrohr 2.0 Kaffee-Kuchen-Sex Dress sexy, naked, topless

▼▼Party .. 12:00 Panorama Bar (Berghain) Klubnacht - Die Party der Nacht zuvor geht weiter, DJs Adam X & Function, Francis Harris, Ellen Allien, Sebo K .. 19:00 SO36 Café Fatal „Tanzkurs, Ballroom, Disco“. bis 22 Uhr: Strictly Ballroom .. 21:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Liquid Brunch Host: Punky Longstocking .. 22:00 Ficken3000 Pork „Drink. Dance. Strip. Fuck“, DJ-Set by Vanessa Clap .. 23:00 Weekend GMF - DJs Gloria Game Boyz, Waikiki, Gloria Viagra, Biggy van Blond (Pop, Electro, Minimal)

▼▼Sex .. 15:00 Gate Sauna Kaffeeklatsch – Das Original .. 15:00 Apollo Splash Club Schaumparty de luxe. Mit Gogo-Show und DJ RedTomcat

.. 20:00 Club Culture Houze Love Lounge Erotic or Fetish Outfit, bi, straight & gay

.. 22:00 Stahlrohr 2.0 Hi Energy Dress as you like

ƒƒ05. Dienstag ▼▼Party

.. 20:33 Marienhof Olga Wodka’s Wodkarausch, Crazy Music zu Pop&Electro, dazu Happy Shoots

.. 23:00 SO36 Killin‘Me „elektronische beats“, DJs Flush, Hanno Hinkelbein, Axiom

▼▼Sex .. 19:00 Apollo Splash Club Black Monday „Steam, Foam, Meat“, special area: naked-DARK-meetings .. 19:00 Club Culture Houze Naked Sex men only .. 22:00 New Action Blue Monday 80er Hits zum Mitsingen und Abfeiern

.. 22:00 Die Busche GayNial 1 Floor (Mixed music, 90er)

.. 22:33 SchwuZ Daenzgedöns „Die Bad Taste Party“, Motto: Ein Tag im Bad – Die Handtuchund-Duschhauben-Party. DJs Herrin Deluxe, Gitti Reinhardt, Pimperzombie .. 23:00 Mutschmann‘s Club Viktor DJ K-Mart‘s Favourite Techhouse Pearls, No Dresscode

ƒƒ04. Montag .. 22:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Multisexual Boxhopping Host: Jonny Ballentine

▼▼Party

.. 20:00 L.U.X. C.U.N.T „C.U. Next Tuesday“, 90s Afterworkparty mit Performances

.. 21:00 Reizbar Naked Fun vom KitKatGayteam, Einlass bis 23:30 Uhr. Ab 2 Uhr: „Fick all Fetisch“

▼▼Party

ƒƒ06. Mittwoch

▼▼Sex .. 19:00 CDL-Club Dark-Light-Mask Sexparty Dresscode: Naked & Leihmaske .. 20:00 Reizbar Naked Club vom KitKatGayteam, Einlass bis 22.30 Uhr. Ab 1 Uhr: „Fick all Fetisch“ .. 21:00 Mutschmann‘s Youngster Sportswear Sexx-Party Einlass bis 35 Jahre, Dresscode: Sportswear. Ab 23 Uhr offen für alle in Sportoutfit .. 21:00 Stahlrohr 2.0 Youngster-Sex-Party für Boys von 18-28, ab 24 Uhr für alle! .. 22:00 New Action Big Dick Night

02. - 06.

▼▼ Sex .. 19:00 CDL-Club Cruising Sexparty Dresscode: Jocks meets Naked .. 19:00 Darkroom Underwear Sex Party .. 20:00 Club Culture Houze Adam & Eve im Lustgarten Erotic/Fetish outfit or naked, Gay, Hetero, Bi .. 20:00 Apollo Splash Club Late-Night-Schaumparty Wellness-Day .. 21:00 Reizbar Hot Tunes & Hot Guys „Heiße Musik & Heiße Jungs“ .. 22:00 Stahlrohr 2.0 Jagdfieber No dresscode

41


er n la p y t r a P n i l Ber Dein

Nightlive

ausgehtipps

für berlin

ƒƒ08. Freitag

SINGLES AND FRIENDS

▼▼Party

EAT, MEET & DANCE

.. 21:00 SO36 Party zum Internationaler Frauentag Soli für das LaD.I.Y.fest, DJs Karina, Spit‘n‘Sawdust DJ-Team

· Gutes Essen, Lounge Musik,

Singles treffen? · Jeden 1. Freitag für schwule & lesbische Singles ab 20 h · Two for one: exklusives 3-Gang-Menü für 2 Pers. zum Preis von einem! · Live-DJ

.. 22:00 Berghain Atoms For Peace „Amok“ Album Launch Party, ab 24:00 Uhr in der Panorama Bar „Electric Minds“, Live: Jay Shephard, DJs Move D, Nick Höppner, Endian, Dolan

Direkt an der Spree www.hotel-adrema.de

.. 22:00 Die Busche B Zone 2 Floors (Mixed music, 90er, 80er, Schlager)

ƒƒ07. Donnerstag ▼▼ Sex ▼▼Party .. 20:00 Adrema Hotel Berlin SINGLES & FRIENDS EAT, MEET & DANCE mit Music vom DJ .. 23:00 Bassy Cowboy Club Chantals House Of Shame DJs Divinity, Maringo, Dori Wolff (Electro, House, Tech House). Show: Mollyhaus .. 23:00 Connection Club Pop Up Ur Life - DJs derMicha, Tim Mason, Mr. P aka Pa$cha, Mirkosoul, Host: Maggie Knorr (Pop, Electro, House)

.. 19:00 CDL-Club Undercover/Mask Dresscode: Naked+Leihmaske .. 21:00 Lab.oratory Naked Sex Party Einlass bis 23 Uhr .. 21:00 Club Culture Houze Piglets and Pervs „Queer SM-Playparty“, SM & Fetish Outfit .. 21:00 Reizbar Stute des Monats: Wahl zur Stute März 2013 .. 22:00 Stahlrohr 2.0 KaraOKe Sex Sing & Cruise

.. 23:00 Connection Club Global House Connection – GHC DJs Dmitry Strigun & A.Disko .. 23:00 SchwuZ Partysane „Die Party von Gloria Viagra“, Live: Mollyhaus, DJs Paskal Tzellos, Tonpfleger, Kitty Vader, Pa$cha, Caramel Mafia, Modeopfer (Discolectro, Rotz-N-Pop)

▼▼Sex .. 20:00 Club Culture Houze Fist and Fuck Dresscode: Fetish, Rubber. Men only .. 21:00 Reizbar Bukkake Nacht „Vollspritzen“

42

07. - 09.

.. 21:00 Böse Buben Darkfloor „Hemmungslos im Dunkeln“, Dresscode underwear, naked. Einlass b. 24 Uhr .. 21:00 Apollo Splash Club Late-Night-Schaumparty .. 21:00 CDL-Club sEXCLUSIVe Dresscode: Naked – Shoes only! .. 22:00 Mutschmann‘s Fetish in the Mix Night

.. 22:00 Lab.oratory Friday Fuck – 7 Jahre Lab.oratory pimp up your weekend, with birtday surprise. Einlass bis 24 Uhr .. 22:00 New Action Shooter Friday Strict Dresscode, all kinds of fetish

ƒƒ09. Samstag ▼▼Party .. 22:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Sing Live On Stage Karaoke mit Monster Ronson .. 23:00 Dragon Room im KitKat-Club 4 Years DeeRedRadio Geburtstagsparty des Berliner Clubsound-Radios. DJs Paskal Tzellos, RedtomCat, Marcel db, Frank Dee, Sebastian Funke u. a.


Fotos: Gui do Wo ller @ Par tys ane


laner p y t r a P n i l r Be Dein

Nightlive

ausgehtipps

.. 23:00 KitKat-Club Carneball Bizarre „KitKatClubnacht“, DJs Clark Kent, Faufi, Ziggy Stardust (Electrotechno, Nu Trance, Progressive) .. 23:00 Connection Club Club Nacht - DJ Leebow .. 23:00 SchwuZ Popkicker „Pop und Sport“, DJs PomoZ, trust. the.girl, Biggy van Blond, Michael von Fischbach, Special A (All-Time-Favourites & Pop en vogue)

.. 23:00 Goya Propaganda meets ITB „Welcome World, Live: Mollyhaus, DJs Mike Kelly, Miss Delicious, Melli Magic, Papa Best (Pop, Charts, Electro) .. 23:30 ZMF Meschugge „The unkosher Jewish Night“ Motto: Madonna vs. Ofra Haza, DJs Aviv without the Tel, Blastik Haifa, NemiYA (Jewish Cult & Oriental Buzz) .. 23:59 Berghain Klubnacht DJs Ctrls, Dave Clarke, Fiedel, Marcel Fengler & Steffi, Len Faki. Panorama Bar: DJs Alton Miller, Christopher Rau, Hrdvison, Spencer Parker

42

für berlin

▼▼Sex

.. 20:00 Club Culture Houze Wild Weekend Mixed/ Queer-Lounge. Dress Erotic & Fantasy .. 21:00 Reizbar Gang Bang All fetisch, ab 2 Uhr: „Ficken ohne Ende“ .. 21:00 CDL-Club Naked Sexparty Dresscode: Shoes only

.. 21:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Liquid Brunch Host: Jonny Ballentine

.. 19:00 Connection Club JEFFinBEN DJ Marcel db. Men only, no streewear!, topless and sexy favoured

.. 22:00 Ficken3000 Pork „Drink. Dance. Strip. Fuck“, DJ-Set by Analog Pussy

.. 20:00 Club Culture Houze Love Lounge Erotic or Fetish Outfit, bi, straight & gay

.. 23:00 Weekend GMF - DJs Oliver M., Edu de la Torre, Jurassica Parka, U-Seven (Pop, Electro, Minimal)

.. 21:00 Apollo Splash Club Splash Dreams Cruising & More

ƒƒ11. Montag

.. 22:00 Mutschmann‘s Fetish in the Mix Night

▼▼Sex

.. 22:00 Darkroom Golden Shower Party .. 22:00 Stahlrohr 2.0 Naked-Sex-Party

ƒƒ10. Sonntag ▼▼Party .. 12:00 Panorama Bar (Berghain) Klubnacht Die Party der Nacht zuvor geht weiter, DJs Taimur & Fahad, Radio Slave, Steve Bug, Virginia .. 19:00 SO36 Café Fatal „Tanzkurs, Ballroom, Disco“. bis 22 Uhr: Strictly Ballroom

.. 21:00 Reizbar Naked Fun vom KitKatGayteam, Einlass bis 23:30 Uhr. Ab 2 Uhr: „Fick all Fetisch“

▼▼Party

.. 15:00 Gate Sauna Kaffeeklatsch – Das Original

.. 22:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Multisexual Boxhopping Host: Scotty

.. 15:00 Apollo Splash Club Schaumparty de luxe Mit Gogo-Show und DJ RedTomcat

.. 23:00 SO36 Montech „Techno am Montag“, DJs Mori, Benno Blome, Maciek Noworol

.. 16:00 Lab.oratory Office Slut „suit & tie“, dresscode formal, Einlass bis 18 Uhr

▼▼ Sex

.. 17:00 CDL-Club Naked in the Dark Dresscode: Naked – Shoes only .. 18:00 Stahlrohr 2.0 Kaffee-Kuchen-Sex Dress sexy, naked, topless

09. - 11.

.. 19:00 Club Culture Houze Naked Sex Men only .. 20:00 Apollo Splash Club Late-Night-Schaumparty .. 22:00 New Action Blue Monday 80er Hits zum Mitsingen und Abfeier


/////////////////////////// PARTY & EVENTTIPPS BERLIN

ƒƒ12. Dienstag

ƒƒ13. Mittwoch

▼▼Party

▼▼Party

.. 19:00 SO36 KiezBingo mit Inge Borg & Gisela Sommer. Live: Wild Flamingo Bingo Band

.. 22:00 Die Busche GayNial 1 Floor (Mixed music, 90er)

.. 20:33 Marienhof Olga Wodka’s Wodkarausch, Crazy Music zu Pop&Electro, dazu Happy Shoots

▼▼Sex .. 12:00 XXL – Porno-

kino & Sexshop Cum & Fuck XXL Fuck Factory .. 19:00 CDL-Club Dark-Light-Mask Sexparty Dresscode: Naked & Leihmaske .. 20:00 Reizbar Naked Club vom KitKatGayteam, Einlass bis 22.30 Uhr. Ab 1 Uhr: „Fick all Fetisch“

.. 22:30 SchwuZ Populärmusik „Popmusik – SufenLosRegelBar“, DJs Stella deStroy & PomoZ .. 23:00 Mutschmann‘s Club Viktor DJ K-Mart‘s Favourite Techhouse Pearls, No Dresscode

.. 23:00 Connection Club Pop Up Ur Life DJs Ployceebell, U-Seven, Mr. P aka Pa$cha, Luka May, Host: sexy Miguel (Pop, Electro, House)

▼▼Sex .. 19:00 CDL-Club Undercover/Mask Dresscode: Naked+Leihmaske .. 21:00 Reizbar Fetisch Boys U36-Event. Dresscode: Rubber, Leder, Sports

▼▼ Sex

.. 21:00 Lab.oratory Naked Sex Party Einlass bis 23 Uhr

.. 16:00 Böse Buben After Work von soft bis SM, men only

.. 22:00 New Action Cheap + Sexy Thursday Dresscode Casual

.. 18:00 Der Boiler Young-Stars-Sauna für Jungs bis 28 Jahre

.. 22:00 Stahlrohr 2.0 Popp-Sex Poppen mit Pop-Musik

.. 19:00 CDL-Club Cruising Sexparty Dresscode: Jocks meets Naked .. 20:00 Apollo Splash Club Late-Night-Schaumparty Wellness-Day .. 21:00 Reizbar Topless/Erotic Dance Dresscode: Nackt, Unterwäsche, Oben-ohne .. 22:00 Stahlrohr 2.0 Jagdfieber No dresscode

.. 21:00 Stahlrohr 2.0 Youngster-Sex-Party für Boys von 18-28, ab 24 Uhr für alle!

ƒƒ14. Donnerstag

.. 22:00 New Action Big Dick Night

▼▼Party .. 23:00 Bassy Cowboy Club Chantals House Of Shame DJs Bürger P., Pettenreuth, Aviv Without (Electro, House, Minimal)

ƒƒ15. Freitag ▼▼Party .. 22:00 Die Busche B Zone 2 Floors (Mixed music, 90er, 80er, Schlager) .. 22:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Sing Live On Stage Karaoke mit Fenek .. 23:00 SO36 Electric House(g)host Live: Sub Dealers, DJs Djoker Daan, Daffy, Rumpelstil (Electro, House, TechHouse)

.. 23:00 SchwuZ Search And Destroy „We Play Guitars!“, Live: Easter, DJs Vanessa, Marsmaedchen, Ziga, Robert „The Cure“ Schmidt, Henri Steeg, Simson Petrol, La Fraicheur (Alternative, 80s Wave, Rock) .. 23:00 Connection Club Sexy Bitches DJs Alexio, Rico Ad.Hoc, Darc Delirium .. 23:59 Panorama Bar (Berghain) Moodmusic Nacht Live: Sin Cos Tan, DJs Ian Pooley, Ewan Pearson, Sasse

▼▼ Sex .. 20:00 Club Culture Houze Fist and Fuck Dresscode: Fetish, Rubber. Men only .. 21:00 Apollo Splash Club Late-Night-Schaumparty .. 21:00 CDL-Club Naked meets Leather Dresscode: naked, leather underwear & accessoires .. 21:00 Reizbar Youngster im Reiz .. 22:00 Stahlrohr 2.0 14 Jahre Stahlrohr BigBirthday-Party .. 22:00 Mutschmann‘s Fetish in the Mix Night

.. 23:00 KitKat-Club Mystic Friday Live: Volumen Berlin, DJs Nayati Sun, Jackomo, Dr. Changra u. a. (Progressive Trance)

12. - 15.

43


er n la p y t r a P n i l Ber Dein

Nightlive

ausgehtipps

für berlin

ƒƒ16. Samstag

▼▼ Sex

▼▼Party

.. 21:00 CDL-Club Naked Sexparty Dresscode: Shoes only

.. 23:00 KitKat-Club Carneball Bizarre „KitKatClubnacht“, DJs Jackomo, Maringo, Myti (Electrotechno, NuTrance, Progressive) .. 23:00 Connection Club Club Nacht - DJ Calvin Bosco

.. 23:00 Comet Club Irrnehouse „Dünn durch Party!“, DJs Esbee, Bürger P., U-Seven, Adessa Zabel, Darc Delirium, Nina Queer, Emma Cock am Drink & Doris Disse (Pop, House, Schlager) .. 23:00 SchwuZ Repeat Länderlounge: Polen. DJs Pa$cha, U-Seven, Cheddar, Einhitwunder, AsperK, PomoZ (Charts, 70s, 80s, 90s) .. 23:59 Berghain Innervisions – Lost in a Moment Live: Karenn, DJs Gerd Janson, Robert Hood, Rødhad, Marcel Dettmann u. a. Panorama Bar: DJs Dixon, Monkey Maffia u. a., Live: Schwarzmann

44

.. 21:00 Reizbar REIZBARes Fick Kein Dresscode .. 21:00 XXL – Pornokino & Sexshop Sneakerlads „The New Sneaker- & SportswearParty“ .. 21:00 Apollo Splash Club Splash Dreams Cruising & More

.. 22:00 Ficken3000 Pork „Drink. Dance. Strip. Fuck“, DJ-Set by Dievondavon

.. 23:00 Weekend GMF „St. Patrick‘s Day“, DJs Chymera, Handmade, Melli Magic, Patrick Mason (Electro, Deep House, Pop)

.. 15:00 Gate Sauna Kaffeeklatsch – Das Original

.. 22:00 Lab.oratory Scat smear it, smell it, break a rule. Einlass bis 24 Uhr

ƒƒ17. Sonntag ▼▼Party .. 12:00 Panorama Bar (Berghain) Innervisions Die Party der Nacht zuvor geht weiter, DJs Marcus Worgull, Petre Inspirescu, Âme .. 21:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Liquid Brunch Host: Fenek

▼▼Party .. 22:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Multisexual Boxhopping Host: Jonny Ballentine .. 23:00 SO36 Kurzurlaub „electronic entertainment“, DJs RYBA, PauLee, Dieter Polen

▼▼ Sex

.. 22:00 Mutschmann‘s Fetish in the Mix Night

ƒƒ18. Montag

.. 15:00 Apollo Splash Club Schaumparty de luxe Mit Gogo-Show und DJ RedTomcat .. 17:00 Mutschmann‘s Coffe & Cream meets Youngsters für Jungs bis 35 Jahre, für HIV-Positive, Einlass bis 19 Uhr .. 17:00 CDL-Club Naked in the Dark Dresscode: Naked – Shoes only .. 18:00 Stahlrohr 2.0 Kaffee-Kuchen-Sex Dress sexy, naked, topless .. 20:00 Club Culture Houze Love Lounge Erotic or Fetish Outfit, bi, straight & gay

16. - 18.

▼▼ Sex .. 12:00 XXL – Pornokino & Sexshop Fuckin‘ Monday CruisingSex-Fun .. 19:00 Club Culture Houze Naked Sex Men only .. 20:00 Apollo Splash Club Late-Night-Schaumparty .. 22:00 New Action Blue Monday 80er Hits zum Mitsingen und Abfeiern .. 22:00 Stahlrohr 2.0 Hi Energy Dress as you like


/////////////////////////// PARTY & EVENTTIPPS BERLIN

ƒƒ19. Dienstag ▼▼Party .. 20:33 Marienhof Olga Wodka’s Wodkarausch, Crazy Music zu Pop&Electro, dazu Happy Shoots

▼▼ Sex .. 19:00 CDL-Club Dark-Light-Mask Sexparty Dresscode: Naked & Leihmaske .. 20:00 Reizbar Naked Club vom KitKatGayteam, Einlass bis 22.30 Uhr. Ab 1 Uhr: „Fick all Fetisch“ .. 21:00 Mutschmann‘s Youngster Sportswear SexxParty Einlass bis 35 Jahre, Dresscode: Sportswear. Ab 23 Uhr offen für alle in Sportoutfit .. 21:00 Stahlrohr 2.0 Youngster-Sex-Party für Boys von 18-28, ab 24 Uhr für alle! .. 22:00 New Action Big Dick Night

ƒƒ20. Mittwoch ▼▼Party .. 20:00 SO36 Nachtflohmarkt „Stände & Unterhaltung“, DJ Big Daddy Krüger .. 22:00 Die Busche GayNial 1 Floor (Mixed music, 90er) .. 22:30 SchwuZ Populärmusik „Popmusik – StufenLosRegelBar“, DJs Kenny Dee & trust.the.girl

.. 23:00 Mutschmann‘s Club Viktor DJ K-Mart‘s Favourite Techhouse Pearls, No Dresscode

▼▼Sex .. 19:00 CDL-Club Cruising Sexparty Dresscode: Jocks meets Naked .. 20:00 Club Culture Houze Adam & Eve im Lustgarten Erotic/Fetish outfit or naked, Gay, Hetero, Bi .. 20:00 Apollo Splash Club Late-Night-Schaumparty Wellness-Day .. 20:00 New Action Sleazy & Eazy Wednesday Naked Sex Party, Einlass bis 21 Uhr, ab 24 Uhr: „Join The Crowd“ .. 22:00 Stahlrohr 2.0 Jagdfieber No dresscode

ƒƒ21. Donnerstag ▼▼Party .. 22:30 SchwuZ Attraktiv – Die Starparty Die Party zum Staffelfinale von Jurassica Parkas TV-Magazin. Show: Barbara Vogue, Margarete von Untot, Stefan Kuschner, Disco Sabine, DJs Jurassica Parka, Gitti Reinhardt, Äimi Weinhaus (Pop, Disco, Trash). Vorab um 19:30 „Nuttengucken am Donnerswoch“, Public Viewing von GNTM .. 23:00 Bassy Cowboy Club Chantals House Of Shame DJs Hintergrundrauschen, Marro, Blastik Haifa, Miri Bero (Deep House, Techno, Electro)

19. - 21.

45


er n la p y t r a P n i l Ber Dein

Nightlive

ausgehtipps

.. 23:00 Connection Club Pop Up Ur Life DJs Madbaam, Discoism, Mr. P aka Pa$cha, Krayt.One, Host: Tante Lucie Fantal

▼▼ Sex .. 19:00 CDL-Club Undercover/Mask Dresscode: Naked+Leihmaske .. 21:00 Reizbar Naked In The Fog .. 21:00 Club Culture Houze Piglets and Pervs „Queer SM-Playparty“, SM & Fetish Outfit .. 22:00 New Action Cheap + Sexy Thursday Dresscode Casual .. 22:00 Stahlrohr 2.0 Popp-Sex Poppen mit Pop-Musik

ƒƒ22. Freitag ▼▼Party .. 22:00 SchwuZ Klaro „Die Schlager-Party“, DJs ChrizzT, derMicha, Emma Cock am Drink, Doris Disse, Morrison, Modeopfer (Schlager, Grand Prix Hits, Easy Disco Motown) .. 22:00 SO36 My Ugly X „Bad Taste Party“, DJs El Mano, Steppel & Kris

46

für berlin

.. 23:00 Connection Club Club Nacht DJ Maringo .. 23:59 Panorama Bar (Berghain) Finest Friday Live: The Oliverwho Factory, DJs Aybee, Delroy Edwards, Tama Sumo & Lakuti

.. 23:59 Kantine am Berghain Pet Shop Bears DJs Justin Case, Open Mike u. a. (Schwulipop)

▼▼Sex

▼▼Sex

▼▼Party

.. 20:00 Club Culture Houze Wild Weekend Mixed/ Queer-Lounge. Dress Erotic & Fantasy

.. 23:00 KitKat-Club Carneball Bizarre „KitKatClubnacht“, DJs Flash, Der Freak, Monty (Electrotechno, NuTrance, Progressive)

.. 23:00 SO36 It‘s a Disco Affair DJs Daniel Wang, Hot Sauce Committee, Tattjana Sünder

.. 21:00 Böse Buben Fuckness-Center-Sued Dresscode sportswear, Einlass bis 24 Uhr .. 21:00 Apollo Splash Club Late-Night-Schaumparty .. 21:00 CDL-Club The Naked 80s & 90s Music Sexparty Dresscode: Naked – Shoes only .. 22:00 Mutschmann‘s Fetish in the Mix Night .. 22:00 Lab.oratory Friday Fuck „Pimp up your weekend“, Einlass bis 24 Uhr

.. 21:00 Reizbar Gang Bang All fetisch, ab 2 Uhr: „Ficken ohne Ende“ .. 21:00 CDL-Club Naked Sexparty Dresscode: Shoes only

.. 23:00 Connection Club Glam House DJs Super Zandy & Hatem (House & Disco Beats)

.. 20:00 Club Culture Houze Fist and Fuck Dresscode: Fetish, Rubber. Men only

.. 22:00 New Action Shooter Friday Strict Dresscode

ƒƒ23. Samstag

.. 23:00 SchwuZ Madonnamania „Die Ikonen-Party“, DJs Sergio Wow, Cheddar, Stella deStroy, Modeopfer, Biggy van Blond, Pimperzombie, Kenny Dee. Show by Kaey .. 23:30 ZMF Meschugge meets Sankt Veit „The unkosher Yewish night – Aviv‘s birthday bash“. DJs k.jell, Blastik Haifa, NemiYA, Tomski, Joanna, Tosic katan .. 23:59 Berghain Klubnacht DJs Ventress, Mpia3 aka Truss, Blawan. Panoramabar: DJs Will Saul, Ryan Elliott, Sei A, October, DJ Qu

21. - 24.

.. 22:00 Lab.oratory Athletes „fit for fuck“, dresscode sportswear+sneaker, Einlass bis 24 Uhr .. 22:00 Mutschmann‘s Fetish in the Mix Night .. 22:00 Stahlrohr 2.0 Naked-Sex-Party

ƒƒ24. Sonntag ▼▼Party .. 12:00 Panorama Bar (Berghain) Klubnacht Die Party der Nacht zuvor geht weiter, DJs Ripperton, Stefan Goldmann, Anja Schneider, Margaret Dygas .. 22:00 Ficken3000 Pork „Drink. Dance. Strip. Fuck.“, DJ-Set by Sharon Stoned


/////////////////////////// PARTY & EVENTTIPPS BERLIN .. 23:00 Weekend GMF DJs Divinity, Maringo, Barbie Breakout, Mr. P aka Pa$cha (Electro, Deep House, Pop)

▼▼Sex

.. 15:00 Gate Sauna Kaffeeklatsch – Das Original .. 16:00 Apollo Splash Club Porn-Edition Pornostars im Apollo Splash, Live Show & More .. 17:00 CDL-Club Naked in the Dark Dresscode: Naked – Shoes only .. 18:00 Stahlrohr 2.0 Kaffee-Kuchen-Sex Dress sexy, naked, topless

▼▼Sex .. 19:00 Club Culture Houze Naked Sex Men only .. 20:00 Apollo Splash Club Late-Night-Schaumparty .. 22:00 New Action Blue Monday 80er Hits zum Mitsingen und Abfeiern

ƒƒ25. Montag ▼▼Party .. 22:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Multisexual Boxhopping Host: Punky Longstocking .. 23:00 SO36 Montech „Techno am Montag“, DJs Sebastian Koekow, Hawkinsons, Live: Auddie

ƒƒ28. Donnerstag

.. 22:00 New Action Big Dick Night

.. 22:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke Sing live on stage Karaoke mit Scotty

ƒƒ27. Mittwoch ▼▼Party

.. 22:00 Stahlrohr 2.0 Hi Energy Dress as you like

.. 22:00 Die Busche GayNial 1 Floor (Mixed music, 90er)

ƒƒ26. Dienstag

.. 22:30 SchwuZ Populärmusik „Popmusik – StufenLosRegelBar“, DJs S.A.R.A. & Jurassica Parka

▼▼Party .. 20:33 Marienhof Olga Wodka’s Wodkarausch, Crazy Music zu Pop&Electro, dazu Happy Shoots

.. 20:00 Club Culture Houze Love Lounge Erotic or Fetish Outfit, bi, straight & gay .. 21:00 Reizbar Naked Fun vom KitKatGayteam, Einlass bis 23:30 Uhr. Ab 2 Uhr: „Fick all Fetisch“

.. 21:00 Stahlrohr 2.0 Youngster-Sex-Party für Boys von 18-28, ab 24 Uhr für alle!

.. 23:00 Mutschmann‘s Club Viktor DJ K-Mart‘s Favourite Techhouse Pearls, No Dresscode

▼▼Sex .. 16:00 Apollo Splash Club BLF – Wet Hunks BLF Fetish Warm-Up .. 18:00 Der Boiler Young-Stars-Sauna für Jungs bis 28 Jahre

▼▼Sex .. 19:00 CDL-Club Dark-Light-Mask Sexparty Dresscode: Naked & Leihmaske .. 20:00 Reizbar Naked Club vom KitKatGayteam, Einlass bis 22.30 Uhr. Ab 1 Uhr: „Fick all Fetisch“ .. 21:00 Böse Buben Warm Up For Easter! No dresscode, Einlass bis 24 Uhr

.. 19:00 CDL-Club Cruising Sexparty Dresscode: Jocks meets Naked .. 20:00 Club Culture Houze Adam & Eve im Lustgarten Erotic/Fetish outfit or naked, Gay, Hetero, Bi .. 21:00 Reizbar Gruben Nacht Sex im Dunkeln .. 22:00 Stahlrohr 2.0 Jagdfieber No dresscode

24. - 28.

▼▼Party

.. 23:00 Bassy Cowboy Club Chantals House of Shame DJs M-Attack, Drew, Majlo (Electro, House, Minimal) .. 23:59 Panorama Bar (Berghain) It must be love Partyspezial zu Ostern, DJ-Sets by Hercules & Love Affair, Rotciv, Cath‘n‘Dan

▼▼Sex .. 19:00 CDL-Club Undercover/Mask Dresscode: Naked+Leihmaske .. 19:00 XXL – Pornokino & Sexshop XXL-Dresscode Naked & Underwear Party .. 21:00 Lab.oratory Naked Sex Party Einlass bis 23 Uhr .. 22:00 Connection Club Berlin Easter Special – Dungeon Party DJ Faufi. Men Only .. 22:00 Stahlrohr 2.0 Popp-Sex Poppen mit Pop-Musik .. 22:00 SchwuZ schöner.ficken „SchwuZSaferSexParty – Tanzen, flirten, cruisen, ficken!“, DJs Modeopfer & Tonpfleger. men only

47


er n la p y t r a P n i l Ber Dein

Nightlive

ausgehtipps

für berlin

ƒƒ29. Freitag

▼▼Sex

ƒƒ31. Sonntag

▼▼Party

.. 20:00 Apollo Splash Club Black Foam Zone

▼▼Party

.. 22:00 Die Busche UniKat 2 Floors (Mixed music, 90er, 80er, Schlager)

.. 23:00 Brunnen70 Rose Kennedy „Zeig deine Eier!“, DJs Magic Magnus, Nina Queer, Stella Destroy, DJ Leberwurst, Divinity, Housekasper (Pop, House, Electro)

.. 20:00 Club Culture Houze Fist and Fuck Dresscode: Fetish, Rubber. Men only .. 21:00 CDL-Club Naked or Jocks Sexparty Dresscode: Jocks meets naked

.. 22:30 SchwuZ L-Tunes „Lesbenparty – All Queers Welcome“, DJs Sarah „Julie“ Parker, trust. the.girl, Cee Grey, Kitty Vader, S.A.R.A. (Pop, House, Rock, Indietronics) .. 23:00 Connection Club Easter Special – Club Nacht DJs Oliver M. & Redtomcat .. 23:00 Tom‘s Bar Handmade - Großes (Oster)Eier suchen .. 23:00 KitKat-Club Piep Show DJs Scorpion Kings, Maringo, Marc Nuit u. a. (Techno, Tech House, Electro) .. 23:59 Panorama Bar (Berghain) Finest Friday DJs Oracy, Ben UFO, Joy Orbison

48

.. 23:59 Panorama Bar (Berghain) Finest Saturday separater Eingang, kein Durchlass zum Berghain. Live: Nautilus, DJs Luke Solomon, Tevo Howard, Oskar Offermann & Edward

.. 22:00 New Action Shooter Friday Strict Dresscode, all kinds of fetish

ƒƒ30. Samstag

▼▼Sex

▼▼Party .. 23:00 KitKat-Club Carneball Bizarre „KitKatClubnacht“, DJs Silverspin, Johann de Beers, Andreas Pfeiffer (Electrotechno, Nu Trance, Progressive) .. 23:00 Connection Club Easter Special – Club Nacht DJs Alexio & A.Disko

.. 18:00 Apollo Splash Club Steam Cruising .. 21:00 CDL-Club Naked Sexparty Dresscode: Shoes only .. 22:00 Mutschmann‘s Fetish in the Mix .. 22:00 Stahlrohr 2.0 Naked-Sex-Party

.. 23:00 SO36 Gayhane „House of Halay – HomoOriental Dancefloor“ .. 23:00 SchwuZ Proxi Club „Electronics & Pop“, DJs Karina, Warbear, Ades Zabel, Luk@May, Daniel Wang, Yam Bataller, Helga P.

29. - 31.

.. 06:00 Connection Club Special Afterhour Party DJs Oliver M. & Gary M., Einlass bis 11 Uhr .. 12:00 Panorama Bar (Berghain) Finest Saturday Die Party der Nacht zuvor geht weiter, DJs Laurent Garnier & Discodromo .. 22:00 Ficken3000 Pork „Drink. Dance. Strip. Fuck.“, DJ-Set by Fagatha Crustie .. 23:00 Weekend GMF „Ostersonntag“, DJs Fabio White, Chris Bekker, Super Zandy, Ades Zabel, Charlet C. House, Stella deStroy (Electro, Deep House, Pop) .. 23:00 SchwuZ OsterDisco deLuxe – Siegessäule-Dragcontest 2013 Moderation: Camelia Light & Morticia. DJs mikki_p, PomoZ, Marsmaedchen, Marro, Maringo, Modeopfer u. a. (Schlager, Pop, Electro) .. 23:00 Berghain Sonntags-Oster-Klubnacht DJs Ron Albrecht, Ben Klock u. a., Panorama Bar: DJs Kim Ann Foxmann, Soul Clap Grizzly, Axel Boman, nd_baumecker


/////////////////////////// PARTY & EVENTTIPPS BERLIN .. 23:00 KitKat-Club The Mystic Rose DJs Lars Lee, Scotty, Naveen, Humanoid, Trevor Pixie (Progressive, Trance, Goa, PsyTrance)

▼▼Sex .. 15:00 Apollo Splash Club BLF – Black Exxtreme „Sweaty Meat“, DJ RedTomcat, Dresscode: black. Special rules for wet area

Bassy Cowboy Club Schönhauser Allee 176A 10119 Berlin www.bassy-club.de Berghain Rüdersdorfer Str. 70 10243 Berlin www.berghain.de

Department Berlin Auguststraße 5a 10117 Berlin www.spyclub.de

SchwuZ Mehringdamm 61 10965 Berlin www.schwuz.de

Die Busche Warschauer Platz 18 10245 Berlin www.diebusche.de

SO36 Club Oranienstraße 190 10999 Berlin www.so36.de Weekend Alexanderstr. 7 10178 Berlin www.gmf-berlin.de

.. 16:00 Stahlrohr 2.0 Sneakfreaxx Party Wahl zum Mr. Sneakfreaxx 2013, Dresscode: Sneakers, Sportswear

Box Gallery Heidestraße 14 10557 Berlin

.. 17:00 Connection Club Coffe & Cream XXl Easterspecial Party auf drei Floors mit DJ. Für HIV-Positive, Einlass bis 19 Uhr

www.zirkusberlinparty.de

Goya (N5) Nollendorfplatz 5 10777 Berlin www.goya-berlin. com

Brunnen 70 Brunnenstrasse 70 13355 Berlin

Kino International Karl-Marx-Allee 33 10178 Berlin

.. 17:00 CDL-Club Naked in the Dark Dresscode: Naked – Shoes only .. 18:00 Axel Hotel Berlin Wahl des German Mr. Leather 2013 Wahl des BLF & ECMC. Dresscode: Leder, Gummi, Uniform, Skin

www.kino-international.om

COMET CLUB

Falckensteinstraße 47

10997 Berlin

Connection Welserstraße 24 10777 Berlin

ZMF (Zur Möbelfabrik) Brunnenstraße 10 10119 Berlin

www.zurmoebelfabrik.de

Kitkat Club

Köpenicker Straße 76

10179 Berlin www.kitkatclub.org

.. 21:00 Böse Buben Sneakers! Dresscode: sneakers & sportswear. No spank! .. 22:00 Mutschmann‘s Fetish in the Mix .. 22:00 Goya Wild Boar – The Official Party „Dance, Fetish & Cruise Party“, mit DJs. Dresscode: Leder, Gummi, Uniform, Skin, Sportswear .. 23:00 Connection Club JEFFinBEN DJ Mikael Costa. Men only, no streewear!, topless and sexy favoured

31. - 31.

49


TeeJott COVERMODEL

CHRISTIAN A.

www.TeeJottmodels.wordpress.com

50


sucht DICH! Werde unser CoverModel!

Bewerbungen an: info@gaymaxx.de


ANZEIGE

Zwei Tage Dresden-City-Card ab € 25,-

Dres den entd ecke n Dresden bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, wie den fantastischen Zwinger , ein Meisterwerk der Architektur. Die Frauenkirche, die berühmte Semperoper und das Dresdner Schloss prägen den Charakter der Stadt und warten darauf von Dir erkundet zu werden. Besuche auch die Kunstsammlung oder entspanne dich einfach an den Uferpromenaden oder in einmaligen Parks. Erkunde das wunderschöne Dresden mit der Dresden-City-Card. Erlebe zwei Tage lang Preisnachlässe für viele Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Profitiere von freien bzw. ermäßigten Eintrittspreisen in Museen, Ausstellungen, Aufführungen und Konzerte. Genieße zusätzlich Ermäßigungen beim Einkaufen, in Cafés und Restaurants. Fahre bequem und kostenlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

52

PartytIPP DRESDEN

THINK PINK PARTY 02.03.2013 ab 22 Uhr AtimoDJ‘s 30. Geburtstag Solidoor Club Hermann-Mende-Str.1 01099 Dresden

dresden-ist-pink.de

DISCO WO:ANDERS 16.03.2013 ab 22 Uhr Club Bärenzwinger Brühlscher Garten 1 01067 Dresden

baerenzwinger.de

LOVE CELEBRATION 23.03.2013 ab 22 Uhr 2. OFFICAL CSD SRPING BREAK Fahrenheit Eventlocation . Werner-HartmannStraße 3 . 01099 Dresden

lovecelebration.de


RE ISE T IPPS PartytIPP Leipzig

PonyClub 01.03.2013 ab 22 Uhr UNRASIERT Club Velvet Körnerstraße 68 04107 Leipzig

ponytanz.de

Kleiner Stadtverführer Leipzig ab € 12,40

Leip zig entd ecke n

Der Kleine Stadtverführer Leipzig zeigt Euch so viel von der Stadt, wie innerhalb eines Wochenendes gut zu schaffen ist. 32 Spielkarten führen Euch zu den 32 wichtigsten Sehenswürdigkeiten und erzählen Euch dazu viele unterhaltsame Geschichten.

KISSKISSBANGBANG 08.03.2013 ab 22 Uhr TwentyOne Club Leipzig Gottschedestraße 2 04109 Leipzig

twentyone-leipzig.de

Halle

GAYschorre 31.03.2013 ab 22 Uhr Osterparty Schorre Halle Willy-Brandt-Straße 78 06110 Halle

gayschorre.de

Gera

Ein kleiner Stadtplan hilft Euch bei der Orientierung. Ersatzweise könnt Ihr auf den Verlagsseiten auch kostenlos die GPS-Daten der Sehenswürdigkeiten nutzen.

Queerlife Party 02.03.2013 ab 22 Uhr 2 Jahre Queerlifeparty 16.03.2013 ab 22 Uhr 30.03.2013 ab 22 Uhr

Starten wann Ihr wollt, verweilen, wo Ihr wollt und kommen nach Eurenen eigenen Vorstellungen an.

www.queerlifeparty.de

Genießt die vielen Eindrücke, die Euch übersichtlich und bequem geboten werden

To ur en & A us fl üg! e on lin e bu ch en

SevenClub im Hauptbahnhof Bahnhofsplatz 6 07545 Gera

Erfurt

Test it - Gay Night 01.03.2013 ab 22 Uhr 22.03.2013 ab 22 Uhr Presseklub Dalbergsweg 1 99084 Erfurt

www.testit-gayparty.de 53


Dresden

events partys, events

Dein

Wochenplaner

und locations

in dresden

15:00 DUPLEXX Gaykino

20:00 Boys Bar Shooter Night

Mix

10:00 Blue Moon Massagen 13:00 Aids-Hilfe Dresden e.V. Persönliche Beratung

Bar

15:00 Café Valentino 18:00 Sappho Restaurant & Bar

20:00 QUEENS&Kings

Sauna & Kino

09:00 Erotic World Dresden SexKino & Shop 10:00 ErotikMarkt SexKino & GayRoom 12: 00 Mans Paradise Sauna | Lomgdrink Tag 15:00 DUPLEXX Gaykino

Mix

22:00 Lederclub Dresden e.V. | NachVerkehr

13:00 Aids-Hilfe Dresden e.V. | Persönliche Beratung

Mix

15:00 Café ValentinoBecksday

18:00 Sappho Restaurant & Bar

18:00 Sappho Restaurant & Bar

20:00 Boys Bar

10:00 Blue Moon Massagen

Bar

20:00 Boys Bar

20:00 Boys Bar Happy Hour

20:00 QUEENS&Kings

20:00 QUEENS&Kings

Sauna & Kino

09:00 Erotic World Dresden SexKino & Shop 10:00 ErotikMarkt SexKino & GayRoom

Mix

10:00 Blue Moon Massagen

Bar

Sauna & Kino

09:00 Erotic World Dresden SexKino & Shop

15:00 Café Valentino Coffeetime

10:00 ErotikMarkt SexKino & GayRoom

12: 00 Mans Paradise Sauna | Mixed Offen für Alle

18:00 Sappho Restaurant & Bar

12: 00 Mans Paradise Sauna | Flotter Dreier

15:00 DUPLEXX Gaykino

20:00 Boys Bar Cocktail Special

15:00 DUPLEXX Gaykino

20:00 QUEENS&Kings

Mix

08:00 Aids-Hilfe Dresden e.V. Persönliche Beratung

10:00 Blue Moon Massagen

09:00 Erotic World Dresden SexKino & Shop

Bar

10:00 Blue Moon Massagen

10:00 ErotikMarkt SexKino & GayRoom

15:00 Gerede e.V. Persönliche Beratung

12: 00 Mans Paradise Sauna | Partnertag

Bar

15:00 DUPLEXX Gaykino

15:00 Café Valentino| Biertag 18:00 Sappho Restaurant & Bar

Mix

Sauna & Kino

15:00 Café Valentino 18:00 Sappho Restaurant & Bar 20:00 Boys Bar Weekendstart mit Bowle 20:00 QUEENS&Kings

Sauna & Kino

12: 00 Mans Paradise Sauna | Youngster-Day

15:00 Café Valentino

20:00 QUEENS&Kings

Sauna & Kino

09:00 Erotic World Dresden SexKino & Shop 10:00 ErotikMarkt SexKino & GayRoom 12: 00 Mans Paradise Sauna | Spezialaufgüsse 15:00 DUPLEXX Gaykino 22:00 Lederclub Dresden e.V. | Diverse Mottos

Bar

15:00 Café Valentino 20:00 Boys Bar 20:00 Queens Bar & Lounge | Radeberger Tag

Sauna & Kino

12: 00 Mans Paradise Sauna | Kaffeeklatsch 15:00 DUPLEXX Gaykino 17:00 Lederclub Dresden e.V. | Diverse Mottos


//////// PARTY & EVENTTIPPS DRESDEN Zimmervermietung Fritz-Hoffmann.Str. 01097 Dresden Tel.: 03518014759 24h Mobil: 0172/ 3518316

Party

Solidoor Club Hermann-Mende-Str.1 01099 Dresden

Bar

Boys Bar Alaunstraße 80 01099 Dresden Tel. 0351/ 5633 30

www.boys-dresden.de

QUEENS&Kings Goerlitzer Str 2b 01099 Dresden Sappho Restaurant & Bar Hechtstraße 23 01097 Dresden Tel. 0351/ 4045136 www.sapphodresden.de

Café Valentino Jordanstraße 2 01099 Dresden Tel.: 0351/ 894996

www.valentino-dresden.de

Mix

Aids-Hilfe Dresden e.V. Bischofsweg 46 01099 Dresden Tel. 0351/ 4416142 www.dresden.aidshilfe.de

Gerede e.V. Prießnitzstr. 18 01099 Dresden Tel. 0351/ 8022251

www.gerede-dresden.de

Wolfgangs

www.dresden-zimmer-tipp.de

Sauna & Kino

DUPLEXX Gaykino in Dresden Förstereistraße 10 01099 Dresden Tel. 0351/ 6588999 www.duplexx.eu

Erotic World Dresden Tharandter Str. 84 01187 Dresden Telefon: (0351) 4272723 ErotikMarkt & SexKino Louisenstr. 13 01099 Dresden Tel.: 0351/ 8038213 www.sexydresden.de Mans Paradise Sauna Friedensstraße 45 01097 Dresden Tel. 0351/ 8022566 www.mans-paradise.de

Blue Moon Wellness Massagen Reisewitzer Str. 56 01159 Dresden Termine nach Vereinbarung Tel. 0174/ 6812454 www.bluemoon-sauna.de

Lederclub Dresden e.V. Prießnitzstraße 51 01099 Dresden Tel. 0351/ 4412345


Partytermine DRESDEN

THINK PINK PARTY 02.03.2013 ab 22 Uhr AtimoDJ‘s 30. Geburtstag Solidoor Club Hermann-Mende-Str.1 01099 Dresden

dresden-ist-pink.de

DISCO WO:ANDERS 16.03.2013 ab 22 Uhr Club Bärenzwinger Brühlscher Garten 1 01067 Dresden

baerenzwinger.de

LOVE CELEBRATION 23.03.2013 ab 22 Uhr 2. OFFICAL CSD SRPING BREAK Fahrenheit Eventlocation . Werner-Hartmann-Straße 3 . 01099 Dresden

lovecelebration.de


ner la p n e h c o W g i Leipz

events Dein

und partys, events

Mix

14:00 RosaLinde Leipzig e.V. Persönlihe Beratung mit Voranmeldung

Sauna & Kino

13:00 Clubsauna Stargayte | FKK Party 13:00 Cocks Cruising Kino 15:00 XClub Leipzig

Sauna & Kino

13:00 Clubsauna Stargayte | Bi- Day 13:00 Cocks Cruising Kino 15:00 XClub Leipzig 21:00 Cocks NachtBar

Mix

14:00 RosaLinde Leipzig e.V. Persönliche Beratung mit Voranmeldung 15:00 AIDS-Hilfe Leipzig e. V. Persönliche Beratung 17:00 Café Apart 17:00 Blue Moon Wellness Lounge Men’s Sauna Tag 19:00 Richy GayBar Happy Hour Tag

58

Mix

17:00 Café Apart

17:00 Blue Moon Wellness Lounge Men’s Sauna Tag

17:00 Blue Moon Wellness Lounge

19:00 Richy GayBar Cocktail Tag

19:00 Richy GayBar Becks Becks-Mixgetränke Tag

Sauna & Kino

Sauna & Kino

13:00 Clubsauna Stargayte Badehose-UnterwäscheNackt 13:00 Cocks Cruising Kino

21:00 Cocks NachtBar

Mix

Mix

15:00 AIDS-Hilfe Leipzig e. V. Persönliche Beratung

17:00 Café Apart 19:00 Richy GayBar Happy Hour Tag

ipzig

locations in le

15:00 AIDS-Hilfe Leipzig e. V. Persönliche Beratung 17:00 Café Apart 17:00 Blue Moon Wellness Lounge 19:00 Richy GayBar Longdrink Tag

Sauna & Kino

13:00 Clubsauna Stargayte | Daddy’s Day 13:00 Cocks Cruising Kino | Underwear & Naked Maskenparty

15:00 XClub Leipzig 21:00 Cocks NachtBar

17:00 Café Apart

13:00 Clubsauna Stargayte | Wellness Weekend durchgehend geöffnet 13:00 Cocks Cruising Kino | Underwear & Naked FKK Party 15:00 XClub Leipzig 21:00 Cocks - NachtBar

Mix

17:00 Café Apart 17:00 Blue Moon Wellness Lounge 19:00 Richy GayBar Happy Hour Tag

Sauna & Kino

13:00 Clubsauna Stargayte | Wellness Weekend durchgehend geöffnet 13:00 Cocks Cruising Kino

15:00 XClub Leipzig

15:00 XClub Leipzig

21:00 Cocks NachtBar

21:00 Cocks NachtBar


//////// PARTY & EVENTTIPPS LEIPZIG

Mix Mix

17:00 Café Apart 15:00 Blue Moon Wellness Lounge 19:00 Richy GayBar Happy Hour Tag

Sauna & Kino

13:00 Clubsauna Stargayte Wellness Weekend durchgehend geöffnet 13:00 Cocks Cruising Kino 15:00 XClub Leipzig 21:00 Cocks NachtBar

Party / Club

TwentyOne Club Leipzig Gottschedstraße 2 04109 Leipzig

Bar

Café Apart Reichsstraße 16, 04109 Leipzig Tel. 0341/ 9628046 www.cafe-apart.de XClub Leipzig Sternwartenstraße 14 04103 Leipzig Tel. 0341/ 2248955 www.xclub-leipzig.de Richy GayBar Universitätsstraße 18 04109 Leipzig Tel. 0341/ 3085515

AIDS-Hilfe Leipzig e. V. Ossietzkystraße 18 04347 Leipzig Tel. 0341/ 2323126 www.leipzig.aidshilfe.de RosaLinde Leipzig e.V. Lange Straße 11 04103 Leipzig Tel. 0341/ 8796982 www.rosalinde.de

Sauna & Kino

Blue Moon Wellness Lounge

Bernhard-Göring-Straße 57 04107 Leipzig Tel. 0341/ 30894377 www.bluemoon-sauna.de Clubsauna Stargayte Daddy’s Day Otto-Schill-Straße 10 04109 Leipzig Tel. 0341/ 9614246 www.stargayte.de Cocks Bar Otto-Schill-Straße 10 04109 Leipzig Tel. 0341/ 22540306 www.cocks-bar.com

AIDS-Hilfe Leipzig

• Dienstag, den 05.03., 12.03., 19.03., 26.03., 17.00 – 21.00 Uhr, Café der AIDS-Hilfe Leipzig – offen für alle • Donnerstag, den 07.03., 14.03., 21.03., 28.03., 17.00 – 21.00 Uhr, Café der AIDS-Hilfe Leipzig – offen für alle • Donnerstag, den 14.03., 19.00 Uhr, „Die Liebe wirst du los, das Virus nie“, Autorenlesung mit Rainer Deppe zur Leipziger Buchmesse, im Seminarraum der AIDS-Hilfe Leipzig

• Dienstag, den 12.03. und 26.03., 18.00 Uhr, Treffen der PoppPiraten, in den Räumen der AIDS-Hilfe Leipzig


Partytermine Leipzig PonyClub 01.03.2013 ab 22 Uhr UNRASIERT

Party Tipp

Club Velvet Körnerstraße 68 04107 Leipzig

ponytanz.de

KISSKISSBANGBANG 08.03.2013 ab 22 Uhr TwentyOne Club Leipzig Gottschedestraße 2 04109 Leipzig

twentyone-leipzig.de

Partytermine Gera Queerlife Party 02.03.2013 ab 22 Uhr 2 Jahre Queerlifeparty 16.03.2013 ab 22 Uhr 30.03.2013 ab 22 Uhr SevenClub im Hauptbahnhof Bahnhofsplatz 6 07545 Gera

www.queerlifeparty.de

CD/D VD/F reika rten

facebo ok.com /iLove .GayM axx

01.03.2013 ab 22 Uhr

UNRASIERT

Es wird haarig im Club! Am 01. März begrüßt KOKO alle Ponyjünger im Velvet zu Mitteldeutschlands verrücktester und buntester Veranstaltungsreihe, diesmal unter dem Motto „UNRASIERT“ Den passenden Moustache-Soundtrack zum freitäglichen Ritt in clubbig-heimeliger Atmosphäre liefert der Hamburger Leckerbissen „Berry E.“. Mit seinem frischesten POP THE FLOOR Mix lässt der DJ, Producer und Partyhost nicht nur Musikstücke am Pult miteinander verschmelzen sondern auch die bunte PonyCrowd. Seine Sets beweisen sich als ein großer, bunter Mash-Up aus allen Musikrichtungen in einem Mix ohne Pausen und Brüche. Auf dem zweiten Floor heizt DJ A.L.E.X. mit dem glitzendsten Sound der 70er und 80er gehörig ein. Location : Club Velvet, Körnerstraße 68, Leipzig MEHR INFOS: www.ponytanz.de


16. Jah re STAR GAYT E 14.03 .2013 ab 13:00 Uhr

Der Fußbodenbelag ist verlegt, die Wände sind frisch gestrichen, alle Schweißnähte überprüft… Unsere blauen Flecke sind fast verschwunden, die Schnitt-, Schlag-und Quetschwunden so gut wie verheilt… Jetzt geht’s los! Am Donnerstag den 14. März ab 13 Uhr eröffnen wir unseren neuen Bereich für dich und feiern NONSTOP die Eröffnung und unseren 16. Geburtstag. Eröffnungs- und Geburtstagsparty vom 14.03.2013/ 13 Uhr NONSTOP bis 18.03.2013/ 01 Uhr Sei am 14. März dabei und freu dich auf kleine und große Überraschungen und entdecke 250qm neugestaltete Stargayte auf 2 Etagen weitere Infos: www.stargayte.de


SelbStbewuSSt! einzigartig!

Student feSSelt lederkerl!

Wie willst du sein? Wie soll dein Traumpartner sein? Was zählt mehr? Ein „perfektes“ Aussehen oder ein toller Charakter? - Das erklären wir dir auf www.iwwit.de


z t i n m e h C

events partys, events

Dein

Wochenplaner

in chemnitz und locations

und

zwickau Zwickau

15:00 Thermo Club Sauna

Mix

10:00 AIDS-Hilfe Chemnitz e.V. 17:00 different people e.V.

Sauna & Kino 9:30 Intim Shop

10:00 Erotikcenter Chemnitz 15:00 Clubsauna Outside | Happy Day

Mix

10:00 AIDS-Hilfe Chemnitz e.V.

Mix

19:00 Downtown Lounge

15:00 Downlown Lounge

19:00 Downtown Lounge

18:00 different people e.V.

Bar

Sauna & Kino

Sauna & Kino

Bar

10:00 Erotikcenter Chemnitz

15:00 Clubsauna Outside 15:00 Thermo Club Sauna

Mix

Mix

Bar

Sauna & Kino 9:30 Intim Shop

10:00 Erotikcenter Chemnitz

10:00 Erotikcenter Chemnitz

Bar

15:00 Thermo Club Sauna

Zwickau

Sauna & Kino

15:00 Clubsauna Outside | Open-Day offen für Alle

Zwickau

15:00 Thermo Club Sauna

Zwickau

Discothek Fuchsbau Carolastraße 8 09111 Chemnitz www.clubfx.de

Bar

Downtown Lounge Hartmannstraße 7 09111 Chemnitz Tel. 0371/ 51638900

www.downtownlounge.de

Mix

17:00 Downlown Lounge

Bar

19:00 Downtown Lounge

Sauna & Kino 9:30 Intim Shop

10:00 Erotikcenter Chemnitz 15:00 Clubsauna Outside

64

15:00 Clubsauna Outside | 2 for 1

Party & Club

15:00 Clubsauna Outside Late Night Sauna

10:00 Erotikcenter Chemnitz

Sauna & Kino

Guide Chemnitz

17:00 different people e.V. | Persönliche Beratung mit Voranmeldung

9:30 Intim Shop

17:00 Downtown Lounge

15:00 Thermo Club Sauna

10:00 AIDS-Hilfe Chemnitz e.V.

19:00 Downtown Lounge 19:00 Downtown Lounge

9:30 Intim Shop

Zwickau

15:00 Thermo Club Sauna

16:00 different people e.V.

10:00 AIDS-Hilfe Chemnitz e.V.

Bar

17:00 different people e.V.

Zwickau

10:00 AIDS-Hilfe Chemnitz e.V.

Mix

Mix

AIDS-Hilfe Chemnitz e.V. Karl-Liebknecht-Straße 17b 09111 Chemnitz Tel. 0371/ 415223 www.chemnitz.aidshilfe.de

Sportverein Queerschlaeger e.V. Chemnitz Postfach 773 09007 Chemnitz www.queerschlaeger.de


PARTY & EVENTTIPPS CHEMNITZ & ZWICKAU 

Clubsauna Outside Reineckerstraße 64 09126 Chemnitz Tel. 0371/ 5204860

www.clubsauna-outside.de

different people e.V. Hauboldstraße 10 09111 Chemnitz Tel. 0371/ 50094

www.different-people.de

Erotikcenter Chemnitz Zwickauer Straße 295 09116 Chemnitz Tel. 0371/ 3325170

www.erotikcenterchemnitz.de

Intim Shop Straße der Nationen 70 09111 Chemnitz

Thermo Club Sauna Leipziger Straße 40 08056 Zwickau Tel. 0375/ 296010 www.thermoclubsauna.de

Termine

CS D VORBEREITUN G 12.03.13 18:30 Uhr

Downtown-Lounge Wieder treffen sich die Mitglieder des LSVD Sachsen e.V. und alle, die den CSD 2013 in Chemnitz unterstützen wollen, um die nächsten Schritte für die Vorbereitung des Chemnitzer CSD zu planen.

LATE NI GHT SAUNA Freitags ab 20 Uhr

CLUBSAUNA Outside Unter 27 Jahre ganztägig Freier Eintritt!

65


Halle

events Dein

Wochenplaner

partys, events

Mix

08:00 Mangelwirtschaft Bistro & Cafe

und locations

Mix

08:00 Mangelwirtschaft Bistro & Cafe

in halle

Mix

08:00 Mangelwirtschaft Bistro & Cafe

08:00 SB-Waschsalon Halle

08:00 SB-Waschsalon Halle

08:00 SB-Waschsalon Halle

10:00 AIDS-Hilfe Halle e.V.

10:00 AIDS-Hilfe Halle e.V. Persönliche Beratung mit Voranmeldung

10:00 AIDS-Hilfe Halle e.V.

10:00 Maya Mare Bade und Saunaparadies 19:00 BBZ “lebensart” eV. Jugendgruppe “Queerulanten”

Sauna & Kino

10:00 Gelis Erotic Markt Pornokino

Mix

08:00 Mangelwirtschaft Bistro & Cafe 08:00 SB-Waschsalon Halle 14:00 AIDS-Hilfe Halle e.V.

10:00 Maya Mare Bade und Saunaparadies 16:00 BBZ “lebensart” eV.

Sauna & Kino

10:00 Gelis Erotic Markt Pornokino

Mix

08:00 Mangelwirtschaft Bistro & Cafe 08:00 SB-Waschsalon Halle 10:00 Maya Mare Bade und Saunaparadies

Sauna & Kino

14:00 AIDS-Hilfe Halle e.V.

H IER K Ö NN T E IHRE WERBUN G S T EHEN !! !! 66

17:00 BBZ “lebensart” eV. | Golden Gays

Sauna & Kino

10:00 Gelis Erotic Markt Pornokino

Mix

16:00 BBZ “lebensart” eV. 10:00 Gelis Erotic Markt Pornokino

10:00 Maya Mare Bade und Saunaparadies

16:00 BBZ “lebensart” eV.

Sauna & Kino

10:00 Gelis Erotic Markt Pornokino

08:00 Mangelwirtschaft Bistro & Cafe 08:00 SB-Waschsalon Halle 10:00 Maya Mare Bade und Saunaparadies 17:00 BBZ “lebensart” eV. | Mamas & Papas

Sauna & Kino

10:00 Gelis Erotic Markt Pornokino

Mix

08:00 Mangelwirtschaft Bistro & Cafe 08:00 SB-Waschsalon Halle


//////////////////////////// PARTY & EVENTTIPPS HALLE 10:00 Maya Mare Bade und Saunaparadies

Party

GaySchorre Schorre Halle Philipp-Müller-Str. 78 06110 Halle www.gayschorre.de

BBZ “lebensart” eV. Beesener Str. 6 06110 Halle Tel. 0345/ 2023385 www.bbz-lebensart.de

OverNight Capitol Halle Lauchstädter Str. 1a 06110 Halle www.overnight-party.de

SB-Waschsalon Halle Zinksgartenstraße 14 06108 Halle

Mix

AIDS-Hilfe Halle / SachsenAnhalt Süd e.V. Böllberger Weg 189 06110 Halle Tel. 0345/ 5821271 www.halle.aidshilfe.de

Sauna & Kino

Maya Mare Bade und Saunaparadies Am Wasserwerk 1 06132 Halle (Beesen) Tel. 0345/ 7742100 www.mayamare.de Gelis Erotic Markt Pornokino Packhofgasse 1 06108 Halle Tel. 0345/ 2003510 www.gelis-eroticmarkt.de

Partytermine Mangelwirtschaft Bistro & Cafe Ludwig-Wucherer-Straße 61-62 06108 Halle www.mangelwirtschafthalle.de

GAYschorre 31.03.2013 ab 21 Uhr Schorre Halle Willy-Brandt-Straße 78 06110 Halle

www.gayschorre.de

Party Tipp 31.03.2013 ab 21 Uhr

OSTERPARTY

Der Ostersonntag steht auch dieses Jahr wieder ganz Dick angekreuzt im Kalender unzähliger Partyfreaks. Am 31.03. mutiert ohne Zweifel die Oster- Gayparty in der Schorre in Halle zu einem regelrechten Wallfahrtsort des schwul- lesbischen Partyvolks, dieses Event gehört untrennbar zu Ostern genau wie die bunten Ostereier. Der Einlass wird bereits ab 21 Uhr gewährt um die Gästemassen ohne zu lange Wartezeiten empfangen zu können. Belohnung für ein zeitiges Erscheinen ist der reduzierte Eintrittspreis von nur 6€, ab 22 Uhr zahlt man 8€. Auch dieses Mal wird auf 2 Etagen und 3 Floors gefeiert, also genug Platz zum Tanzen, Trinken, Plaudern, Rauchen,… und Chillen. Den Partygast erwartet einiges an prickelnder Unterhaltung, so sind die Premium Dancer von Zucker&Zimt sowie Paul Klatt mit seiner genialen Live E-Violinen Performance am Start. DJ Hendrix bringt in gewohnter Manier den Mainfloor zum Beben, in der Lounge wird DJ Regino die House- & Electrofans zur Ekstase treiben. Location : Schorre Halle Willy-Brandt-Straße 78 MEHR INFOS: www.gayschorre.de


Fo to gr af Mi ch ae l

Sc hu rig


g r u b e d g Ma

events partys, events

Mix

14:00 AIDS-Hilfe Magdeburg e.V. 17:00 LSVD Sachsen-Anhalt | Lesbisch-Schwule Jugendgruppe

Bar

09:00 Café Flair 09:00 Le Frog 19:00 Cocktailbar ONE

und locations

Mix

11:00 AIDS-Hilfe Magdeburg e.V.

Dein

Wochenplaner

in magdeburg

Bar

09:00 Café Flair 09:00 Le Frog

14:00 Beratungsstelle für homosexuelle Männer

19:00 Groundwork Café

Bar

19:00 Cocktailbar ONE

09:00 Café Flair

Party

09:00 Le Frog

21:00 BOYS´n`BEATS

19:00 Cocktailbar ONE

23:00 Prinzzclub

19:00 Groundwork Café

Party Mix

21:00 BOYS´n`BEATs

20:00 LSVD SachsenAnhalt | Persönliche Beratung

Bar

14:00 Groundwork Café

Mix

11:00 AIDS-Hilfe Magdeburg e.V.

09:00 Le Frog

Bar

19:00 Groundwork Café 19:00 LSVD Sachsen-Anhalt | Lesbisch schwuler InfoLaden

Bar

09:00 Café Flair 09:00 Le Frog 19:00 Groundwork Café

Party

21:00 BOYS´n`BEATS

19:00 Cocktailbar ONE

09:00 Café Flair 09:00 Le Frog

Mix

09:00 Café Flair 09:00 Le Frog

09:00 Café Flair

19:00 Cocktailbar ONE

Bar

19:00 Cocktailbar ONE

Party

23:00 Prinzzclub 21:00 BOYS´n`BEATS

Club & Bar

BOYS´n`BEATS Liebknechtstraße 89 39110 Magdeburg Tel. 0173/ 2398011 www.boysnbeats.de Prinzzclub Halberstädter Str. 113 39112 Magdeburg www.prinzzclub.de Groundwork Café Gröperstraße 39106 Magdeburg Tel. 0391/ 5064759

Le Frog Brasserie am SeeHeinrich Heine-Platz 1 39114 Magdeburg Tel. 0391/ 5313556 www.lefrog-md.de Café Flair Breiter Weg 21 39104 Magdeburg Tel. 0391/ 5618955 www.cafe-flair.de Cocktailbar ONE Leiterstraße 1a, 39104 Magdeburg Tel. 0391/ 5443593 www.one-md.de

Mix

AIDS-Hilfe Magdeburg e.V. Am Polderdeich 57 39124 Magdeburg Tel. 0391/ 5357690

www.aidshilfemagdeburg.de

LSVD Sachsen-Anhalt Walter-Rathenau-Straße 31 39106 Magdeburg Tel. 0391/ 543256

www.sachsen-anhalt.lsvd.de

Beratungsstelle für homosexuelle Männer Max-Josef-MetzgerStrasse 3 39104 Magdeburg Tel. 0391/ 5961208

Erotik

ErotikMarkt300 Berliner Chaussee 73 39114 Magdeburg Tel. 0391/ 8869690


////////////////////// PARTY & EVENTTIPPS MAGDEBURG

Party Tipp Partytermine 15.03.2013 ab 21.00 Uhr

Celebrate!

Sekt gratis und freier Eintritt für Vier! Am Freitag, 15.03. erlebt Ihr bei unserer neuen Partyreihe „Celebrate“ jede Menge Spaß und Action an der Bar und auf der Tanzfläche! Alle Februar-Geburtstagskinder bekommen hier eine Flasche Sekt gratis und 4 Freunde bekommen zusammen den Eintritt geschenkt.

LOCATION: Liebknechtstraße 89 39110 Magdeburg MEHR INFOS: www.boysnbeats.de

BOYS´n`BEATS

Liebknechtstraße 89 39110 Magdeburg

www.boysnbeats.de

Popp Pop Beats 01.03.2013 ab 21 Uhr Popp Pop Beats 02.03.2013 ab 21 Uhr Karaoke-Party 06.03.2013 ab 21 Uhr MandyS EX 09.03.2013 ab 21 Uhr Celebrate! 15.03.2013 ab 21 Uhr DISCO mit Sisko- Die geilste 80er & 90erParty 16.03.2013 ab 21 Uhr Catch The Can - Die Red Bull Party 22.03.2013 ab 21 Uhr


Je de n Sa m st ag d ex cl Us iv in De ut sc hl an yBe ats .FM : nu r be i Ga yM ax x. FM BigCit Da vid Gu ett a in th e mi x! Wow... jetzt gibt‘S Wahnsinns-Neuigkeiten von Eurem Liebingsradio: zuerst verlängern David Guetta und Tiesto ihre Verträge und nun starten zwei weitere Dance Music Giganten mit ihren brandneuen Radioshows exklusiv auf GayMaxx.FM gepowert by BigCityBeats.fm durch: Fedde Le Grand und Nicky Romero!!!

Die beiden niederländischen Superstars machen den Freitagabend auf BigCityBeats.fm zum absoluten Pflichtprogramm. Nirgendswo spürt ihr den Herzschlag des Dancefloors deutlicher: 22:00 DARK LIGHT SESSIONS mit FEDDE LE GRAND 23:00 PROTOCOL mit NICKY ROMERO

Einschalten - jeden Freitag!

72

!!! Da gibt’s was auf dieaOxhxr.FeMn Dein Radio auf GayM


Pau l va n Dyk : Die Rev olu tio n der Evo luti on

Nach seinem erfolgreichen sechsten Album „EVOLUTION“ lässt Paul van Dyk in Zusammenarbeit mit vielen bekannten Künstlern der Musikszene das Remixalbum „(R)EVOLUTION“ folgen und entwickelt damit seinen Sound weiter.

zum großen Remix auf und lässt auf die Evolution die Revolution folgen. Handverlesen durch Paul van Dyk selbst versammelt „(R)EVOLUTION“ auf 17 Tracks das weite Spektrum von treibenden Sounds bis hin zu gefühlvollen Klängen.

Im letzten Jahr hat die Legende der elektronischen Musik, Paul van Dyk, mit dem Release seines sechsten Künstleralbums „Evolution“ große Erfolge gefeiert. Er arbeitete mit den unterschiedlichsten Künstlern zusammen, verfeinerte seinen Stil, veröffentlichte gleich fünf Singles und stieg bis auf Platz 2 der deutschen iTunes-Charts. Mit seiner Welttour, die ihn zu über 150 Gigs mehrmals um den Globus führte, sicherte er sich den Zuspruch seiner Fans. Nach der Etablierung des Originals, spielt er nun zusammen mit vielen bekannten Studiokollegen

„Natürlich entsprangen die Originale der Tracks auf EVOLUTION meiner Vision. Bis heute haben die Singles daraus wundervolle, kreative Remixes entstehen lassen, darunter viele, die mich echt weggehauen haben, als ich sie hörte, und die ich im vergangen Jahr immer wieder bei meinen Clubauftritten und im Radio spielte. Sie sind die Basis für dieses Album; nun ist die Zeit, um die ,EVOLUTION‘ voranzutreiben.“ Paul van Dyk, Berlin, Februar 2013

73


Com pile d by Bla nk & Jon es » MILCHBAR // Sea sid e Sea son 5 « Die Milchbar auf Norderney und Blank & Jones feiern das fünfjährige Jubiläum ihrer gemeinsamen Zusammenarbeit. Nachdem ihre „RELAX“ Serie bereits zuvor die Sonnenuntergänge in der Milchbar begleitete, entschloss man sich 2008 erstmals, eine gemeinsame Compilation exklusiv für diesen speziellen Ort zusammen zu stellen.

Die No. #1 aus England stürmt auch in die Deutschen Charts! In den UK Charts stürmten die Bingo Players feat. Far East Movement mit ihrem Hit „Get Up (Rattle)“ auf den ersten Platz. Jetzt entern die Jungs auch in Deutschland die Hitlisten. Gleich in der ersten Woche flog die Nummer mit dem „Angry Ducks“ Video auf Position 22 der Media Control Single Charts ein und war damit nach Depeche Modes „Heaven“ der höchste Neueinsteiger. Der Bingo Players Track „Rattle“ war die inoffizielle Hymne des Ultra Music Festivals in Miami. Nachdem alle namhaften DJs der Welt „Rattle“ in ihre Sets einbauten, wurden Far East Movement auf den Track aufmerksam und produzierten gemeinsam mit den Bingo Players die neue Version „Get Up (Rattle)“. Tiger Records in Zusammenarbeit mit Kontor Records veröffentlichen die Nummer im deutschsprachigen Raum. In England standen die Bingo Players feat. Far East Movement bereits sieben Tage nach der Veröffentlichung auf der Pole Position der dortigen Charts. Jetzt nehmen die Enten aus dem spektakulären Video auch Angriff auf die Deutschen Top10!

74

Die jährlichen und exklusiven 10stündigen Sunset Sessions genießen bereits Kultstatus und Freunde dieser Events reisen aus ganz Europa dafür an. Darüber hinaus sind Blank & Jones natürlich auch für das komplette Sounddesign der Milchbar verantwortlich und begleiten so alle Besucher mit ihren speziell zusammengestellten Soundtracks zu jeder Tages- und Nachtzeit. Aber auch musikalisch lassen sich die weltweit erfolgreichen Produzenten und Musiker immer wieder vom Charme der Insel verzaubern. So entstanden Songs wie „From N‘ney With Love“ oder „Sonnenuntergang“ (mit Til Schweiger) exklusiv für die Milchbar Compilations. Besonders schätzen Blank & Jones dabei die Magie, die das ganze Jahr von Norderney und der Milchbar ausgeht. Ein Tag am offenen Kamin mit 270 Grad Blick auf die stürmische Nordsee ist hier mindestens so schön wie die klassischen Sommerabende mit voller Terrasse, Wiese und Promenade samt Sonnenuntergang. Release: 22.03.2013 Blank & Jones berühmte Sunset-Sessions in der Milchbar in 2013. Hier sind die bestätigten Termine: Samstag, 13.04.2013 Samstag, 10.08.2013


HOUSE ROCKER Z Fei ern ist Wic hti g!

M US IK T IPP

so heißt die neue Mix-Compilation, welche am 22. Februar 2013 an den Start geht! Die Compilation besteht aus insgesamt drei CDs, welche von niemand geringeren als den House Rockerz zusammengestellt wurden. Und wer dieses Jungs kennt, weiß genau, der Name ist Programm! Hinter den ersten beiden CDs verbergen sich zwei House und Electro Mixe mit den größten Clubhits aus 2012. Die Besonderheit an dieser Compilation ist, dass die House Rockerz bei der Zusammenstellung der beiden Mixe auch auf regionale Unterschiede zwischen Ost und West geachtet haben, so dass wirklich für jeden etwas dabei sein sollte. Die dritte CD ist ein weiteres Highlight, auf das die Fans der House Rockerz schon lange gewartet haben: Hier finden sich erstmals alle bisher veröffentlichten House Rockerz Singles und einige Remixe vereint! Und auch die neue Single „Elektrisiert“ wird auf dieser Compilation exklusiv erstmals veröffentlicht. Die House Rockerz leben nach dem Motto FEIERN IST WICHTIG... und genau das spiegelt diese Compilation wider. Die House Rockerz sind schon seit mehr als 7 Jahren in der deutschsprachigen Dance-Szene am Start. Die bisher größten Erfolge erzielten sie mit ihrer Single „HerzRasen“, welche große Charterfolge feierte und mittlerweile über 11 Millionen Klicks bei Youtube verzeichnen kann. Die drei Jungs von House Rockerz, die u.a. 2010 zusammen mit dem Mega-Act „Scooter“ eine Deutschland Tour mit 18 Konzerten spielten, touren seit vielen Jahren europaweit durch die Clubs und begeistern Woche für Woche die Massen mit ihrem Sound.

Depeche Mode veröffentlichen am 22. März 2013 ihr mit Spannung erwartetes 13. Studioalbum „Delta Machine“. Der Longplayer, der im Verlauf des vergangenen Jahres im kalifornischen Santa Barbara und in New York aufgenommen wurde, entstand unter der Regie von Produzent Ben Hillier und wurde von Flood gemischt. Die erste Single trägt den Titel „Heaven“ und ist diese Woche auf Platz 2 der deutschen Single-Charts eingestiegen. Es ist der erste neue Song seit dem Album „Sounds Of The Universe“, das im Mai 2009 erschien, und wie die vier Depeche ModeAlben zuvor Platz eins der deutschen Media Control Charts erreichte. Neben der Originalversion und der BSeite „All That’s Mine“ gibt es auf der Maxi CD vier weitere „Heaven“-Remixe (Owlle Remix, steps to heaven rmx, Blawan Remix, Mathew Dear vs Audion Remix).

DEPECHE MODE

Live In-Stud io Perfor mance von “Heave n” auf NPR.or g

75


LOS T IN PARA DI SE

FSK-Freigabe: 16 Laufzeit: ca. 103 Min. Label/Studio: PRO-FUN MEDIA

Der unglaublich gutaussehende und durchtrainierte Dong stolpert nach morgendlichem Training über den soeben aus der Provinz eingetroffenen bildhübschen Khoi. Kurzerhand bietet er dem jungen Neuankömmling seine Hilfe an. Dass Khoi umgehend mit nackten Tatsachen konfrontiert, all seiner Habe beraubt wird und kurze Zeit später seiner ersten großen Liebe begegnet, hätte er sich wohl nie träumen lassen … Der erste Film aus Vietnam, der eine schwule Liebesbeziehung in den Vordergrund stellt und darüber hinaus in einem positiven Licht zeigt. Der die Sehnsüchte und Hoffnungen gesellschaftlicher Außenseiter zu einem herzzerreißenden und bittersüßen Großstadtmärchen mit magischem Realismus und melancholischer Tragikomödie verbindet. Tränenreich, bewegend und wunderschön. Ein Ausnahmefilm großer Emotionen, der nicht nur auf der Berlinale Aufsehen erregte.

76


D V D T IPP

SEXUAL T ENS I ON VOLUME 1: Flüchtige Blicke (Kurzfilmsammlung) Der Reiz des Unschuldigen, des Verbotenen, der Sturmwall flüchtiger Gefühle vor dem ersten Mal, die flatternden Momente und fliegenden Fantasien. TEDDY-Gewinner Marco Berger („Plan B“, „Ausente“) und Marcelo Mónaco („Porno de autor“) erschaffen abwechselnd ein elektrisierendes und erregendes Fest der Sinne argentinischer Männer, die nicht immer das bekommen, wonach sie sich verzehren. Von der glühenden Lehrstunde sexueller Leidenschaft bis zu provozierenden Körperteilen in heißen Sommernächten. Ein voyeuristisches Vergnügen, bei dem die Kamera über wunderschöne Gesichter und wohlgeformte Körper streichelt; verstohlen, heimlich und erregend einen unglaublich fühlbaren Blick auf männliche Intimität und ihre Geheimnisse wirft. Erotisches, intensives, lustvolles Queer Cinema auf dem Höhepunkt seiner Kunst, erfrischend, kraftvoll, forsch und befreiend. FSK-Freigabe: 16Laufzeit: ca. 100 Min. Label/Studio: PRO-FUN MEDIA

77


D V D T IPP

Gayby

von Jonathan Lisecki Während sexy Waschbrettbauch Matt (Broadwaystar Matthew „Spider-Man“ Wilkas) an einer ComicSchreibblockade leidet und einfach nicht über die Trennung von seinem Ex hinwegkommen will, verbringt Best Friend Forever Jenn („Carrie Bradshaw on crack“ Jenn Harris) ihr Singledasein als ambitionierte Yogalehrerin mit Nachwuchssorgen. Zum Schreien komisch und herrlich peinlich wird der Wunsch nach einem gemeinsamen Baby auf ganz altmodische Art, zwischen jeder Menge heißer Online-

Dates und eiserner Disziplin, grandios und mit dem wohl glücklichsten Happy End seit Langem in die Praxis umgesetzt. Das mit Sicherheit fruchtbarste (und fruchtbarere) Zusammentreffen seit Madonna und Rupert Everett in „Ein Freund zum Verlieben“ und die mit Abstand meist ausgezeichnete Queer-Comedy in 2012. Gaymazing! U.a. mit einem Cameo-Auftritt von „Queer As Folk“Justin Randy Harrison.

FSK-Freigabe: 12 Laufzeit: ca. 89 Min. Label/Studio: PRO-FUN MEDIA

78


K INO T IPP

Jenseits der Mauern

ein Film von David Lambert

Berlin Magdeburg Dresden Halle

CinemaxX PP Studio Kino Kino im Dach Zazie

15.03. 18.03. 18.03. 19.03.

20.00 20.00 20.15 21.00

Als sich Kellner Ilir den betrunkenen Kneipengast Paulo ins Bett legt, weiß er noch nicht, wen er sich da in sein Leben geholt hat. Schon wenig später gibt der anhängliche Paulo Freundin und früheres Leben auf und steht bei Ilir auf der Matte. Eine Romanze beginnt, zärtlich, leidenschaftlich und verspielt. Aber an dem Tag, an dem sie beschließen, für immer zusammen zu bleiben, verlässt Ilir die Stadt und kehrt nicht mehr zurück. David Lamberts Debütspielfilm zog bei seiner Uraufführung in der Semaine de la Critique in Cannes viel Aufmerksamkeit auf sich. Variety verglich das „stilsicher gestaltete, sich sanft entwickelnde Drama“ mit weitere Vertretern der ‚Neuen Welle des queeren Kinos’ wie „Weekend“ oder „Keep The Lights On“. Critic.de schrieb nach der Vorführung des Films beim Festival von Karlovy Vary: „Manchmal geht es einem mit Filmen wie mit Menschen: Wenn sie den einen richtigen Satz sagen, die eine Szene präsentieren und dabei ihre Haltung en passant offenbaren, dann schmelzen wir dahin. JENSEITS DER MAUERN ist so ein Fall, eine schöne, schmerzhafte, poetische Liebesgeschichte zwischen zwei jungen Männern in Belgien.“ FSK-Freigabe: 12 Laufzeit: ca. 98 Min. OmU Verleih der Edition Salzgeber

79


ANZEIGE

Der Audi A3 e-tr on Der Audi A3 e-tron ist ein echter Audi. Er absolviert den Spurt von 0 auf 100 km/h in 7,6 Sekunden und erreicht 222 km/h Höchstgeschwindigkeit. Nach der ECE-Norm für Plug-in-Hybridautomobile begnügt sich der Fünftürer auf 100 km im Mittel mit 1,5 Liter Kraftstoff, das entspricht einer CO2-Emission von 35 Gramm pro km. Im elektrischen Betrieb erreicht der Audi A3 e-tron 130 km/h Spitze, seine maximale elektrische Reichweite beträgt 50 km. Als Verbrennungsmotor dient ein modifizierter 1.4 TFSI, der 110 kW (150 PS) Leistung abgibt. Der TFSI arbeitet über eine Kupplung mit einem Elektromotor zusammen, der es auf 75 kW bringt. Der scheibenförmige Elektromotor ist in eine neu konzipierte Sechsgang e-S tronic integriert, die die Kräfte auf die Vorderräder leitet. Beide Antriebe ergänzen sich – die E-Maschine bietet ihr maximales Dreh-moment vom Start weg bis zirka 2.000 Touren auf, der TFSI erreicht im Bereich von 1.750 bis 4.000 1/min seine höchste Durchzugskraft.

80

Der Audi A3 e-tron kann allein mit dem Verbrennungsmotor, nur per Elektroantrieb oder im Hybridmodus fahren. Schon im elektrischen Modus bietet er kraftvolle Be-schleunigung, ohne dass sich der TFSI zuschalten müsste. Erst auf Fahrerwunsch werden beide Antriebe gemeinsam aktiv („boosten“). Wenn der Fahrer vom Gas geht, deaktivieren sie sich vorübergehend („segeln“). So wird das Motorbremsmo-ment eliminiert und die Effizienz steigt. Auf dem Genfer Automobilsalon gewährte der A3 e-tron einen realistischen Ausblick in die Zukunft der Mobilität, wie Audi sie plant. Die Elektrifizierung des Antriebs, vor allem mit der Plug-in-Technologie, spielt in der Strategie der Marke eine entschei-dende Rolle.


AU T O


eMagazin: Go GREEN = Günstig!

» » » »

Rohstoff Papier wird 100% gespart Keine Druckfarbe und Chemikalien Keine Energie für die Produktion Aufwendige Verteiler-Logistik wird gespart

Digitale Blättermagazine ohne wenn und aber!

» » »

Erreichen Sie neue Kunden zu geringen Kosten – weltweit! Aktive Links im Dokument sind neue Traffic Quellen für ihr Marketing Verteilen Sie Inhalte über Social Media Kanäle


Ich bin ein

ng NULL Anzahlu NULL Zinsen t na ab 159 € / Mo

1

Berolina. Und das ist auch gut so!

DER NEUE SEAT LEON. AB 15.390 €

2

Mehr Infos? Einfach scannen!

Der neue SEAT Leon vereint Form und Funktion in einzigartiger Weise. Sein dynamischer Auftritt ist geprägtvon atemberaubender Linienführung und markanten Designdetails, was sich im hochwertigen Innenraum konsequent fortsetzt. Mit innovativen Technologien und zahlreichen optionalen Ausstattungshighlights – wie Voll-LED-Scheinwerfern, Easy Connect Infotainmentsystem mit Touchscreen, Spurhalteassistent und Müdigkeitserkennung – führt der neue SEAT Leon Ausstattungsmerkmale der Oberklasse erstmals in das Kompaktsegment ein. Beispielrechnung für den SEAT Leon 1.2, 63 kW (86 PS)1 Barzahlungspreis2: 15.390,00 € Anzahlung: 0,00€ Gesamtbetrag: 15.390,00 € Mtl.Rate: 159,00€ Nettodarlehnsbetrag: 15.390,00 € Laufzeit: 48 Monate

Effektiver Jahreszins: 0,00% Sollzinssatz p.a. (geb.): 0,00% Jährl. Fahrleistung: 10.000km

Schlussrate: 7.758,00€

Kraftstoffverbrauch SEAT Leon 1.2 TSI, 63 kW (86 PS): in l /100 km: innerorts 6,5; außerorts 4,4; kombiniert 5,2; CO2-Emissionswerte: kombiniert 120 g/km. Kraftstoffverbrauch SEAT Leon: kombiniert 6,0–3,8 l/100 km; CO2-Emissionswerte: kombiniert 139–99 g/km. Ein Finanzierungsangebot der SEAT Bank, Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig, für Privatkunden und Finanzierungsverträge mit 48 Monaten Laufzeit. Gültig für SEAT Leon (Modell 2012, nur Neuwagen). Bonität vorausgesetzt. Nicht kombinierbar mit anderen Sonderaktionen. Eine Aktion der SEAT Deutschland GmbH. Abbildung zeigt Sonderausstattung.2) Unverbindliche Preisempfehlung der SEAT Deutschland GmbH zzgl. Überführungskosten. 1)

Autohaus Berolina Ruhleben/Tempelhof

Charlottenburger Chaussee 3 · Mariendorfer Damm 169-171 Tel. (030) 338 009 0

Hauptstadt-Service für Ihr Auto.

www.autohaus-berolina.de


GayMaxx eMagazin 03/2013  

GayMaxx das eMagazin 03/2013 für Berlin, Brandenburg & Mitteldeutschland.

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you