Page 1

N O. 1 D A CH

R E I S E K U LT U R M A G A Z I N

10 EUR 10 EUR 15 SFR

4 192046 710008

AUS DEM EIS / AUS MIAMI / AUS DEN BERGEN / AUS MAILAND

01


MIKE & STU

Reize auf dem Radar T e x t: P A T R I C K M O R D A F OTO S : M I K E & S T U & J O DY M C D O N A L D

Die Zwillinge Mike und Stuart Belbas sind permanent unterwegs. Klingt stressig, ist aber die Inkarnation ihres Traums. Dabei betrachten sie die Welt in der Regel aus der Vogelperspektive und unterteilen das Jahr streng in Winter- und Sommerabenteuer.

G A P Z N O. 1

166 167


GUTE GESCHICHTEN beginnen gerne mit einem Verwirrung stiftenden Aspekt. Dies hier ist eine vortreffliche Geschichte, also

VERWIRREN WIR GLEICH ...

M ik e & S tu ´ s S omm e rm ä rc h e n – T r È s A lpin e s q u e

Mike und Stuart Belbas, halb Griechen, halb Engländer, aufgewachsen zwischen Ägäis und den karibischen Traumstränden, haben seit 14 Jahren ein Chalet in den Schweizer Alpen. Da wachsen die beiden Buben an den schönsten Stränden dieser Erde auf und suchen sich einen Ort, der gefühlt kaum weiter vom Meer entfernt sein kann. Verwirrend, oder? Willkommen in Verbier, willkommen im Sommer von Mike & Stu. Die konsequente Betreibung von Traumverwirklichung. Leben um zu reisen, reisen um zu fliegen. Gerne nur mit Schirm, Seil und Charme. Im Schweizerischen Verbier bieten sich ­ in den europäischen Sommermonaten traumhafte Bedingungen für Paraglider. Eine kleine aber exklusive 5-SterneLodge dient als Basislager, Startund Landebahn, Gourmetrestaurant und Partylocation. Mehr zu ­VerbierSummits und Mike & Stu’s Chalet ­ findet man u. a. hier:­ www.verbier-summits.com.

G A P Z N O. 1

C om e as you ar e

Reize auf dem Radar

168 169


M ik e & S tu ’ s W int e rm ä rc h e n – F luc h tpunkt Horizont

Warum nicht mehr Paragliden, nur weil es in Europa kalt wird? Berechtigte Frage. Willkommen bei Best Odysseys, willkommen im Winter von Mike & Stu. Der Katamaran „Discovery“ ist das Vehikel des TimeSharing Konzepts „Best Odyssey“. Seit 2007 auf den sieben Weltmeeren unterwegs, bringt die Crew samt Mike & Stu reisewillige Lebenstraumjäger überall dorthin, wo der Reiz des Neuen noch echt und oftmals auch unberührt ist. Zum Beispiel nach Madagaskar, dem – glaubt man dem Lonely Planet – geographischen Pendant eines feuchten Traums. Genau dahin ist das Brüderpaar auch jetzt, in diesem Moment, wieder mit Sack und Pack und Schirm unterwegs. Auch hierzu gibt’s mehr. Nämlich hier: www.offshoreodysseys.com.

G A P Z N O. 1

C om e as you ar e

Reize auf dem Radar

170 171


M ik e & S tu ’ s h idd e n tr e asur e s

Ausprobieren ausdrücklich erwünscht! Willkommen bei Mike & Stu’s Ratschlägen für Freiheitssuchende. Und Aussteiger. A wie in Andaman: Im Golf von Bengalen gelegen, ein wenig in der Vergangenheit verharrend, liegen die fast touristenfreien Andaman Inseln. Wie kommt man hin? Na klar, mit der „Discovery“. Im Ernst, alles andere als per Schiff wäre fast schon tragisch. Was macht man dort? Kitesurfen, mit Delfinen, Mantarochen und Elefanten schwimmen. Man brachte seinerzeit Elefanten als Arbeitstiere auf die Inseln und hat sie dann schlicht vergessen. Heute gibt es noch einen – sein Name ist Rajan – der tatsächlich schwimmen kann. Elefanten auf einer einsamen Insel sind schon erstaunlich genug. Einer, der mit dir schwimmt, ist der Wahnsinn. Wo kommt man unter? Ehrlich: Die beste Möglichkeit ist ein Boot, das in einer geschützten Bucht vor Anker liegt.

G A P Z N O. 1

C om e as you ar e

Reize auf dem Radar

172 173


M ik e & S tu ’ s h idd e n tr e asur e s

B wie in VW Bus: Quasi als Kontrastprogramm aber nicht weniger spektakulär. Vor ein paar Jahren hat Stu Neuseeland für sich entdeckt – in einem 1962er VW Camper. Nicht so ausgefallen aber unglaublich cool! Woher bekomme ich den Bulli? Wir hatten ihn damals von einer Autovermietung namens KIWI Kombis. www.kiwikombis.com Was muss man sehen? Puh, alles würde ich sagen. Das Spektakuläre an Neuseeland ist ja, dass man eben noch durch schnee­ bedeckte Berge kurvt, um kurz darauf an tropischen Küsten zu grillen. Wo kommt man unter? Nach Möglichkeit im Bulli.

G A P Z N O. 1

C om e as you ar e

Reize auf dem Radar

174 175

REIZE AUF DEM RADAR  

Paragliding in Tonga. Of course no one has done it before. But then we got there!

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you