Page 1


Familie und Ernährung 3

„Hier stehen

zeichnung als besonders familienfreundlicher Betrieb verliehen. Mit einem entsprechenden Zertifikat zeichnen das Osnabrücker Bündnis für Familie und der Berufsverband DEHOGA gemeinsam Cafes und Restaurants aus, die besonders gut geeignete Angebote für Familien mit Kindern bereithalten. Neben einer auf Kids zugeschnittenen Speisekarte zählen dazu unter anderem eine Spielecke, ein auch auf kleine Gäste ausgerichtetes Mobiliar und ein familienfreundlicher Service. andrat Dr. Michael Lübbersmann „All das wird im Landgasthaus Kortlüke zeichnet Landgasthaus Hotel Kortlüke in vorbildlicher Weise erfüllt. Hier könals besonders familienfreundlichen Be- nen sich Familien mit Kindern richtig trieb aus - Für eine schmackhafte und wohl fühlen“, betonte Doris Weilandt ausgewogene Ernährung. als Sprecherin des Osnabrücker Familien-Bündnisses. Ähnlich zufrieden zeigÜber ganz besondere Geburtstagsgäste te sich auch DEHOGA-Sprecher Niels konnte sich die Familie Kortlüke vom Westerkamp. Ein herausragendes HighLandgasthaus Hotel Kortlüke in Vehr- light des speziellen Kinderangebots sei te freuen: Passend zum Ehrentag ihrer der Profi-Kochnachmittag für Kids, den Tochter Deike wurde ihnen vom Land- Küchenchef Christian Kortlüke-Bellin rat Dr. Michael Lübbersmann die Aus- zum Beispiel für Kindergeburtstage an-

die Kinder im

Mittelpunkt“

3

bietet. Was beim gemeinsamen Kochen alles möglich ist, berichtete Geburtstag Deike in der Kortlüke-Küche. Nicht nur für sie zählen Pommes und Spaghetti zu den Favoriten für das Geburtstagsessen. Dass für viele Kinder aber auch ein bunter Salat mit frischem Gemüse zum

News Menü gehört, freute Landrat Dr. Michael Lübbersmann ganz besonders: „Zur Familienfreundlichkeit gehört auch eine schmackhafte und ausgewogene Ernährung, die auf die Bedürfnisse der Kinder eingeht. Hier im Landgasthaus Kortlüke kann man sicher sein, dass die Kinder immer im Mittelpunkt stehen.“ (H.)

Linseneintopf

L

300 g Linsen 2 EL Schmalz 1  Zwiebel 2 Zehe/n Knoblauch, in feinen Würfeln 1 Bund Lauchzwiebeln 4 große Kartoffeln 250 g Möhren 3  Cabanossi   Süßer Senf Balsamicoessig 2 Liter Gemüsebrühe   Liebstöckel   Schnittlauch   Worcestersauce   Pfeffer   Petersilie

Küchenklassiker Die kleingehackte Zwiebel und die in Röllchen geschnittenen Lauchzwiebeln im zerlassenen Schmalz andünsten. Wenn die Zwiebeln leicht braun werden, erst die Knoblauchzehen hineindrücken, ebenfalls andünsten. Dann die Gemüsebrühe zugießen. Die kleingeschnittene Petersilie und den Liebstöckel zufügen, aufkochen, Linsen und Kartoffeln (noch ganz und in Schale, nur sauber sollten sie sein) einwerfen. Das Ganze ca. 35 – 40 min köcheln lassen, die Möhren in Scheiben geschnitten nach gut einer Viertelstunde dazugeben. Kartoffeln kurz vorm Weichkochen entnehmen, etwas abkühlen lassen, pellen und würfeln. Die Linsenbrühe wieder wärmen, 1 Cabanossi in Scheiben schneiden, zwei ganz lassen. Die Cabanossi und die Kartoffelwürfel wieder zufügen. Gut heiß werden lassen, mit den übrigen Gewürzen und dem Senf abschmecken, eventuell mit etwas Mehl andicken.

Lachende Gemüsegesichter in der Schule

F

Ziele: die Gesunderhaltung der Schülerinnen und Schüler sowie eine möglichst itnessfrühstück in der Grundschule nachhaltige Erziehung zu gesunder Erin Lechtingen stand für den 6. Februar nährung. auf dem "Einsatzplan". Es ist schon ein paar Jahre her, dass wir, Christine und In jedem Schuljahr gibt es unterschiedStefan, die Schulbank gedrückt haben, lich lange Sequenzen in den schuleigenen und so war ich überrascht, wie kom- Arbeitsplänen zum Thema „Gesunde fortabel die heutigen Schulstühle und Ernährung“. Diese Unterrichtseinheiten Schultische sind. möchte Edeka Kuhlmann unterstützen und setzt durch regelmäßige Angebote Das Fitnessfrühstück in der Grundschu- von frischem Obst und Gemüse das Prole Lechtingen verfolgt insbesondere zwei

jekt fort, auch Exoten wie zum Beispiel die Pomelo oder andere Highlights wurden vorgestellt. Erst durch eine gewisse Kontinuität ist von den Schülern eine Verhaltensänderung hin zu gesunder Ernährung mit frischen Zutaten zu erwarten. Durch die gemeinsame Zubereitung des Obst- und Gemüseangebots lernen die

Schülerinnen und Schüler verschiedene Sorten kennen, erlernen das Waschen, Schneiden und Anrichten des Obst- und Gemüseangebots sowie saisonale Unterschiede. Einmal im Monat wird die Schule mit einem reichhaltigen Angebot aus Früchten der Saison beliefert, so dass das Fitnessfrühstück ohne weitere Kosten für die Kinder angeboten werden kann. Zur Dipl.-Ökotrophologin und Ernährungsbeauftragte der Firma Kuhlmann, Veronika Seemann, besteht ein direkter Kontakt, so dass Wünsche und Erwartungen ausgetauscht, aber auch Ideen weitergegeben werden können. Das Fitnessfrühstück findet jeweils am

ersten Mittwoch des Monats statt und wird von jeweils einer Klasse organisiert und angerichtet, die mit der Unterstützung von Eltern und Lehrern in den ersten beiden Stunden das Obst- und Gemüsebuffet vorbereitet und zur großen Pause alle Schulklassen einlädt, sich reichlich zu bedienen. Das besonders dekorierte und abwechslungsreich angerichtete Obst und Gemüse zeigt den Kindern die Vielfalt von Früchten aus der Region, es bringt Farbe und Geschmack in den „Essalltag“ der Kinder und vermittelt die positive Erfahrung, gemeinsam zu essen. Eine ausführliche Bildergalerie finden Sie unter: www.gastrorant.de


familie und ernährung

bottled

7

News

Wie Alles begann... www.facebook.com/bottled.os

G

astrorant traf bottled-Betreiber Tageszeit aus unserer individuellen oder aus der Henrik Schrage und bat ihn die Frühstückskarte bistrolastigen Hauptkarte wählen. Geschichte des bottled zu erzählen. Ganz nebenbei: Der Topseller ist Schon einige Zeit bevor das bottled zum mittlerweile neben den Gerichten aus Thema wurde, verfolgte ich die Idee, der wechselnden Wochenkarte ganz klar mich mit einem Café oder einer Bar der Giant-Burger mit Käse & Bacon. selbstständig zu machen. Vor gut acht Wenn ich jetzt bedenke wie alles Jahren sollte es dann endlich soweit sein. begann, freue ich mich sehr über die Das passende Objekt war gefunden, ein vielen Entwicklungen, welche die Zeit so mit sich brachte. Anfangs öffneten Konzept musste her! wir ausschließlich abends und es dauerte schon eine ganze Weile, bis der Laden sich selbst trug. Eine gute Entscheidung war damals sicherlich, das Hefeweizen von Oettinger zu einem fairen Preis anzubieten. Heute würde ich sagen, dass die später mit in die Karte genommene Bereits kurze Zeit später wurde das Cocktail-Hour täglich ab 17 Uhr bei bottled dann als familienfreundliches unseren Kunden mindestens genauso Restaurant ausgezeichnet. Das war uns natürlich eine große Ehre und wir werden auch in Zukunft alles daran Die Grundidee: alle Getränke sollten setzen, dieser Auszeichnung gerecht zu in Flaschen abgefüllt herausgegeben werden. werden. Da sich das teilweise als zu Am 01.03. läuten wir wie jedes Jahr zeitaufwendig herausstellte, wurde die neue Terrassensaison ein – dieses das anfängliche Konzept ein wenig Mal mit einigen Neuerungen: Unter angepasst. In puncto Bier sind wir anderem wird es bald immer sonntags allerdings dieser Idee treu geblieben und ein reichhaltiges Frühstücksbuffet geben. führen mittlerweile viele verschiedene Ab März (03.03.) starten wir unsere Marken, wie z.B. das Tannenzäpfle – beliebt ist. Jedenfalls vergrößerte ich nach und nach das Straßencafé und erweiterte Das Familienbündnis der die Öffnungszeiten, um künftig auch Stadt Osnabrück übergibt an das Frühstücks- und Mittagstisch anbieten Café Bottled zu können. die Auszeichnung: Als Nächstes wurde im Jahr 2008 der Koggestrand - ein Abenteuerspielplatz Gastronomie mit großer Liegewiese - direkt vor unserer Haustür eingeweiht. Seitdem sind wir besonders am Tage ein wichtiger Anlaufpunkt für Familien geworden. Ich selbst bin auch Papa und weiß, wie 2011 –2013 wichtig es sein kann, wenn ein Lokal 11. Oktober 2011 auch Beschäftigungsmöglichkeiten für Kinder anbietet. Es ist einfach schön, sich bei einem Latte Macchiato entspannen zu können, während die Kleinen den Spielplatz mit der Hansekogge und der Wasserspielanlage erkunden. ein Bier aus Rothaus im Schwarzwald. Die kulinarische Komponente durfte Schnell war klar, dass man der neu Situation gerecht natürlich nicht fehlen: Anfangs gab es entstandenen werden musste, und es folgte die erste lediglich Hot Dogs und Ofenkartoffeln. Im Laufe der Zeit ist jedoch immer Kinderkarte. Bald kam eine Still- & mehr hinzugekommen. Wer jetzt zum Wickelecke hinzu, und wir kauften Spielzeug für die nicht so sonnigen Tage. Essen ins bottled kommt, kann je nach

UrkUnde

Osnabrück, den

Susanne Hamm-Leitl, Vorsitzende Familienbündnis

In Zusammenarbeit mit dem

Unplugged-Session an jedem 1. Sonntag des Monats, bei der wechselnde Bands & Singer/Songwriter ihre Songs zum Besten geben werden. Also viele Schmankerl, auf die man sich freuen darf. Öffnungszeiten ab März:

Mo-Do: 9:00-01:00 Uhr Fr & Sa: 9:00-03:00 Uhr So : 9:00-00:00 Uhr


013 im R 2 r a u r b e F . 8 2 is b Vom 1. zollern. n e h o H l e t o H a n ve d a

advena Hotel Hohenzollern City Spa Osnabrück Theodor-Heuss-Platz 5 Tel. 0541 3317-0 www.advenahotels.com

Spielbank Osnabrück Theodor-Heuss-Platz 6–9 Tel. 0541 33546-0 www.spielbanken-niedersachsen.de

Ab 18 Jahren. Ausweispflicht. Suchtgefahr. Infos unter: www.spielbanken-niedersachsen.de

ü n e M e t t e l u Ro für zwei!estaurant des


Interview

10

Jugendmeisterschaft

Neslihan Tasdemir (Restaurant Leckermühle) im Interview Was bedeutet Kochen für Dich und was macht Dir dabei am meisten Spaß?

Mein Ziel ist es viele verschiedene Kulturen kennenzulernen, deren Essgewohnheiten und die landestypischen Gerichte. Natürlich möchte ich auch gerne in die Gourmetküche.

Kochen ist meine Leidenschaft, schon in jungen Jahren habe ich es geliebt für meine Familie zu Wie würdest Du das Berufsbild kochen. Mir hat es Freude bereitet, wenn alle "Koch" definieren? meine Familienmitglieder an einem Tisch saßen und das von mir zubereitete Essen gegessen und Koch ist eine Bezeichung für Personen, die aus genossen haben. Diese Momente waren für mich wenigen Produkten ein super Gericht erstellen können. Die u.a. viele Garmethoden kennen und sehr kostbar, da sie sehr selten waren. das Beste aus einem Produkt machen. Um Koch Du hast  bei  der diesjährigen 30. zu werden braucht man vor allem viel Zeit, weil Osnabrücker Jugendmeisterschaft es so viele Produkte gibt und genau so viele Zumitgemacht. Kannst  Du  uns  sa- bereitungsarbeiten. gen, was Du kochen musstest und was im Grundwarenkorb vorgegeben wurde? Gastrorant  im  Interview  mit  der  Gewinnerin der diesjährigen Osnabrücker Jugendmeisterschaft der Auszubildenden als Köchin Neslihan Tasdemir aus dem  Hotel/Restaurant Leckermühle in Bohmte. Wir  waren live dabei,  als  Du  bei der Osnabrücker Jugendmeisterschaft  2013 den 1. Platz als Köchin gewonnen hast. Herzlichen Glückwunsch auch von uns!  Vielleicht  möchtest  Du  ein  bisschen was zu Deiner Person sagen?

Als Vorspeise mussten wir Ziegenkäse,Tomaten, Kräuter und eine Beilage aus Teig zubereiten. Ich habe aus diesen Produkten ein ZiegenkäseSoufflé mit Tomatencarpaccio und BasilikumVinaigrette gemacht. Als Hauptgang hatten wir Lamm-schulter, Sättigungsbeilage und eine Gemüsebeilage. Daraus habe ich glasierte Lammschulter mit Kräuterkruste an Rosmarien-Thymianjus mit Speckbohnenbündchen, tounierte Möhren und Kartoffelbaumkuchen gemacht. Für das Dessert hatten wir Schokolade und Birnen zur Verfügung, daraus habe ich Birnenmousse, Birnentarte und Schokoladen-Marquise mit Fruchtmark zubereitet.

Ich bin Neslihan Tasdemir, 20 Jahre alt Es erfordert also auch eine gewisund komme gebürtig aus der Türkei. Ich lebe se Kreativität zu kochen! Wodurch seit 19 Jahren in Deutschland. lässt Du Dich beim kochen inspirieren und was sind Deine Ziele? Wie  bist  Du  dazu  gekommen, im Hotel/Restaurant Leckermühle  eine  Ausbildung  zu  machen? Ich hatte damals in der 9.Klasse mein Betriebspraktikum in der Leckermühle gemacht. Und von da an war mir klar, dass ich den Beruf als Köchin erlernen möchte.

Ich lasse mich von den Produkten inspirieren. Ich sehe mir die Produkte an und überlege, welche Produkte hierzu harmonieren und dann experimentiere ich einfach. Sonst lese ich auch gerne Kochbücher, am liebsten von Jamie Oliver.

Es wird zum Beispiel dann gearbeitet, wenn andere frei haben.

Hast Du noch Geschwister? Ich habe 3 Geschwister.

Für mich persönlich überwiegen die Welchen beruflichen Weg gehen Vorteile: Man arbeitet in einem Team. Deine Geschwister? Produziert tolle Sachen und macht Meine große Schwester ist momentan Menschen damit glücklich. im Mutterschutz. Und es ist ein Beruf mit Zukunft, weil Mein Bruder hat auch den Beruf als es immer Menschen geben wird, die Koch erlernt, arbeitet aber bei Kesse- für gutes Essen Geld ausgeben werden. Mir persönlich macht dieser Beruf viel böhmer in Bohmte. Meine Schwester besucht die 9. Klasse Spass, und es ist mir eine Ehre, diesen Beruf erlernen zu dürfen. der Haupt- und Realschule in Bohmte.   Siehst Du in Deinem Beruf mehr Vor- oder mehr Nachteile?

Gastrorant: Danke für die Zeit mit uns und das Interview. Wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg!

Bei dem Beruf Koch gibt es wie überall Neslihan Tasdemir: Vorteile und Nachteile. Ich bedanke mich ebenfalls.

Winterliche Blattsalate mit gratiniertem Z iegenkäse

auf Apfel-Walnuss-Chutney an Himbeer-Vinaigrette

Für 4 Personen: 1kl. Kopf Radicchio 1 Chicorée 1/2 Kopf Endiviensalat etwas Rucola 1/2 Kopf Eichblattsalat 4 Stück Ziegenkäse (z.B. Picandou - franz. Ziegenkäse) 2 Äpfel z.B Sorte Elstar 30g Walnüsse 100g Himbeeren (Tiefgefroren) Olivenöl Weißer Balsamico Salz, Pfeffer, Zucker

Es ist immer wichtig flexibel zu sein. Koch ist ein Beruf, der sehr kreativ ist und in dem Beruf ist es möglich, eigene Ideen umzusetzen.

Die aufgetauten Himbeeren mit 1 El Zucker vermischen und durch ein feines Sieb streichen. Das Salz, den Pfeffer und das Olivenöl mit dem Balsamico zu einer Vinaigrette vermischen. Die Äpfel vierteln, entkernen und in feine Spalten schneiden, in etwas Butter andünsten und die gehackten Walnüsse zugeben. Das ganze bei kleiner Hitze nicht zu weich kochen lassen. Die Salate waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Den Ziegenkäse in den auf 200 Grad C vorgewärmten Backofen unter den Grill schieben. (ca. 2-3 min.) Den Salat auf Tellern anrichten und die Himbeervinaigrette darüber geben. In die Mitte das Apfel-Walnuss-Chutney geben und den gratinierten Ziegenkäse auflegen. Sofort servieren und genießen.


Restaurant

Da Pietro Inh. Gebr. Vitale Rheiner-Landstr. 47 49078 Osnabr端ck Telefon 05 41 - 6 34 63

Gastrorant Februar März 2013  

Zeitung für Essen, Trinkne, Genuss und Lebensstil

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you