Page 68

GESCHMACKSSACHEN Vegetarische Küche

FREUDLOS, ABER GESUND? ÜBER DIE AUSBILDUNG VEGETARISCHER UND VEGANER KÖCHE VON SASKIA HORENBURG UND JÖRG TEUSCHER

„Ach, da ist ein Vegetarier, der will aber sechs Gänge essen. Jetzt ist Denny voll gefordert. Als ChefEntremetier muss er sich aus dem Stand ein vegetarisches Menü einfallen lassen. Er tritt gegen den Herd und motzt über die ‚Scheißveggies und Foodkrüppel‘...“ (Aus: Dennis Weber, Kochen ist Krieg! — Am Herd mit deutschen Profiköchen, Piper Verlag, München und Zürich 2009)

70

GARÇON

„Am 1. Oktober wird der internationale Weltvegetariertag gefeiert“, so teilte es die Pressestelle des Vegetarierbundes Deutschland mit. Viele Redaktionen von Presse, Funk und Fernsehen nahmen das zum Anlass, über diese Form der Ernährung zu berichten. Wir erfuhren also, dass es in Deutschland rund sieben Millionen Menschen gibt, die sich fleischfrei ernähren, dass darunter 800.000 Veganer sind, die sogar ganz auf tierische

Produkte verzichten und dass der typische Vegetarier/Veganer weiblich, jung und überdurchschnittlich gebildet ist und in der Großstadt lebt. Außerdem teilte der Vegetarierbund mit, „dass es in jeder mittelgroßen Stadt Deutschlands vegetarische Cafés und Restaurants gibt.“ Holla, fragten wir uns erstaunt, auch in Aschersleben, Biberach, Cochem, Dessau, Erlangen und Frankfurt an der Oder? Und dann fragten wir uns natürlich, wo die ganzen ve-

Magazin GARCON - Essen, Trinken, Lebensart Nr. 28  

Essen, Trinken, Lebensart

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you