Page 1

TROPHY ÄSUNGSERGÄNZUNG

WILDFUTTER

www.trophy-wildfutter.at


STARKES WILD UND KAPTIALE TROPHÄEN Modernste Mischanlagen fügen Trophy Äsungsergänzung mit Hilfe der Expandertechnologie zusammen. Dieses Verfahren sichert thermisch aufgeschlossene, hygienisch hochwertige Produkte. Trophy Äsungsergänzung fördert einen gesunden, widerstandsfähigen und kapitalen Wildstand.

Regionalität: Trophy-Wildfutter wird von der Garant-Gruppe unter anderem in Pöchlarn, Aschach und Graz hergestellt.

Forschung & Entwicklung Neue Ansätze in der Tierernährung kommen aus dem hauseigenen Labor, der intensiven Zusammenarbeit mit Kunden und gemeinsamen Forschungsprojekten mit der Universität für Bodenkultur, der Veterinärmedizinischen Universität oder dem Forschungsnetzwerk Intercoop. Streng kontrolliert: Trophy-Produkte enthalten keine gentechnisch veränderten Rohstoffe. Nur streng kontrollierte, vorwiegend österreichische Rohstoffe kommen ins Futter.

BERATUNG, SERVICE UND VERKAUF TROPHY-WILDFUTTER

Ing. Leonhard Kupfer Tel: 0664/88 66 29 57 E-Mail: kupfer@trophy-wildfutter.at *Gentechnik-frei erzeugt gemäß CodexRichtlinie „Gentechnikfreie Produktion“

2


© Armin Deutz

TROPHY FUTTERPROGRAMM PELLET Trophy Luzerne-Apfel...................................................................Seite 5 Trophy RehwildAufbau..................................................................Seite 5 Trophy Trophäe.............................................................................Seite 5 Trophy RehwildErhaltung.............................................................Seite 6 Weidmannsheil Wildfutter............................................................Seite 7 Trophy SesamKombi.....................................................................Seite 7 MÜSLI Trophy Premium StrukturMüsli....................................................Seite 9 Trophy VollkornMüsli....................................................................Seite 9 Weidmannsheil Müsli...................................................................Seite 9 MINERALSTOFFE UND VITAMINE Trophy Mineralergänzer.............................................................Seite 11 Trophy WildMineral.....................................................................Seite 12 Leckstein Wild.............................................................................Seite 12 HYGIENE Desintec® FloorCal pH12............................................................Seite 13 Desintec® FloorCal Anis.............................................................Seite 13 Futtermittelwerte Grundfutter...................................................Seite 14 Tipps zur Fütterung....................................................................Seite 15

3


KOMPAKT & SICHER

4


Pellets

ÄSUNGSERGÄNZUNG IN PELLET-FORM Trophy Äsungsergänzung in pelletierter Form bietet einzigartige Vorteile: das Entmischen der Komponenten wird verhindert, die Verdaulichkeit des Futters erhöht und der Staubanteil reduziert. In Kombination mit qualitativ hochwertigem, strukturiertem Grundfutter ist pelletiertes Futter eine hochwertige Ergänzung während der äsungsarmen Zeit.

Trophy Luzerne-Apfel

Art. 991.044

Luzerne, Getreide, Apfeltrester, Mineralstoffe, Vitamine, heimisches Luzerneheu • Pellet mit Apfeltrester, Getreide und Mais

JETZT NOCH

BESSER! RP

Ca

P

12,5 % 1,5 % 0,8 %

Mg

Rfa

0,4 %

12,5 %

Mg

Vit. A

0,4 %

16.000 I.E.

• mit warmluftgetrocknetem Luzerneheu 10 Vitamine und Spurenelemente

• Mit Mineralstoffen und Vitaminen • Besonders schmackhaft mit Lein- und Sesamkuchen

Trophy RehwildAufbau

Art. 291.922

Sesam, Getreide, Mineralstoffe, Vitamine

JETZT NOCH

BESSER!

• Mit hohem Anteil an Sesam

RP

• Nach der Brunft ansteigend füttern • Mit hohem Anteil an Vitaminen und Mineralstoffen

20 %

Ca

P

2,2 % 1,4 %

• Expandiert, dadurch optimal verwertbar • 25 % besser verwertbar als herkömmliches Wildfutter

Trophy Trophäe

Art. 897.012

Sesam, Getreide, Mineralstoffe, Vitamine, Aminosäuren • Speziell für die Geweihentwicklung

RP 20 %

Ca

P

2,9 % 1,2 %

Mg

Vit. A

0,4 %

26.500 I.E.

• Von 15. November bis 15. Jänner einsetzen • Extrem hohe Vitamin- und Mineralstoffausstattung • Mit den Aminosäuren Lysin, Methionin und Cystin • Expandiert, dadurch optimal verwertbar RP: Rohprotein, Rfa: Rohfaser, MJ: Energie in Megajoule UE, Na: Natrium, Ca: Calcium, P: Phosphor, Mg: Magnesium

5


Trophy RehwildErhaltung

Art. 291.914

Sesam, Getreide, Mineralstoffe, Rohfaser

RP

Ca

P

Mg

Vit. A

12,5 % 1,8 % 0,9 % 0,35 % 14.000 I.E.

• Das spezielle Futter für die Zeit der herabgesetzten Stoffwechselaktivität ab Jänner • Mit ausgewogenem Nähr- und Mineralstoffgehalt • Expandiert, dadurch optimal verwertbar • 25 % besser verwertbar als herkömmliche Wildfutter Trophy Äsungsergänzung ist speziell auf die Bedürfnisse des heimischen Rot- und Rehwildes abgestimmt. Daraus ergibt sich die 3-Phasen-Fütterung: Herbstergänzung, Energieergänzung und Erhaltungsergänzung.

Einsatzempfehlung 3-Phasen-Fütterung 16. Sept.

Trophy RehwildAufbau

Hauptabwurfzeit 100

60 TAGE GEWEIHAUFBAU

80

Energiereiche Versorgung zum Aufbau ist zu Beginn der Fütterung wichtig. Die Hauptabwurfzeit beim Rehwild ist bis Anfang Dezember.

60 40 20 0

15. Nov.

Trophy Trophäe 60 TAGE GEWEIHAUFBAU

Aminosäuren wie Lysin, Methionin, Cystin und regenerative Aufbaustoffe für die Geweihentwicklung. 15. Jan.

Trophy RehwildErhaltung 100 TAGE

Zusammen mit Raufutter oder Silage bis zum Ende der Fütterungsperiode einsetzen. Fütterungsende 6

15. Okt.

16. Nov.

20. Dez.

Geweihaufbau 80 60 40 20 0 15.12. 15.01. 15.02. 15.03.

30.03.


Pellets

Weidmannsheil Wildfutter

Art. 895.919

Getreide, Mineralstoffe, Vitamine

RP

Ca

11 %

2,0%

P

Mg

0,5 % 0,15 %

Vit. A 8.000 I.E.

• Preisgünstiges Wildfutter • Expandiert, daher besser verdaulich • Getreidemischung mit Mineralzusatz • Optimiertes Calcium-Phosphor-Verhältnis

Trophy SesamKombi

Art. 341.719

Sesam, Mineralstoffe, Vitamine

• Konzentriertes Mineral-Eiweißfutter mit hohem Sesamanteil

RP 30 %

Ca

P

4,6 % 1,9 %

Mg

Vit. A

0,9 %

44.000 I.E.

• 3 mm Pellet, ideal zum Vermischen mit Getreide • Einsatzempfehlung für Trophy SesamKombi: unter www.trophy-wildfutter.at oder QR-Code scanne

RP: Rohprotein, Rfa: Rohfaser, MJ: Energie in Megajoule UE, Na: Natrium, Ca: Calcium, P: Phosphor, Mg: Magnesium

7


(FAST) ALLES IN EINEM

8


Müsli

ÄSUNGSERGÄNZUNG ALS MÜSLI Müslis eignen sich ideal als Ergänzungsfutter zu gutem Grundfutter. Aufgrund ihrer Zusammensetzung ist keine zusätzliche Gabe von Mineralstoffen oder die Vorlage von Getreide notwendig. Die schmackhafte Rezeptur mit Apfeltrester und Apfelaroma macht es zu einer beliebten Äsungsergänzung.

Trophy Premium StrukturMüsli

NEU!

RP Art. 991.046

Sesam, geflocktes Getreide, Obsttrester, Mineralstoffe, Vitamine, heimisches Luzerneheu • Ergänzungsmüsli der Premiumklasse, sehr schmackhaft

13 %

Ca

P

Mg

1,5 % 0,75 % 0,30 %

Rfa 9,0 %

10 Vitamine und Spurenelemente

• Hoher Anteil an geflocktem Getreide und Mais • Beigefügtes Luzerneheu unterstützt die Verdauung • Hoher Gehalt an Mineralstoffen und Vitaminen

Trophy VollkornMüsli

Art. 896.943

Sesam, Getreide, Obsttrester, Mineralstoffe, Vitamine

RP

Ca

P

Mg

Vit. A

• Besonders schmackhaftes und nährstoffreiches Rehwild-Ergänzungsfutter mit ganzem Getreide

13 % 1,15 % 0,65 % 0,20 % 15.000 I.E.

• Enthält Getreidekörner, Getreideflocken, Obsttrester und Sesampellets

10 Vitamine und Spurenelemente

• Ideal für die gesamte Fütterungsperiode

Weidmannsheil Müsli

Art. 895.919

Sesam, Getreide, Obsttrester, Mineralstoffe, Vitamine • Müslimischung mit Getreidekörnern, Maisflocken, Apfeltrester und mineralisiertem Wildfutterpellet für Rot- und Rehwild

RP

Ca

P

Mg

11 % 0,75% 0,55 % 0,20 %

Vit. A 7.000 I.E.

10 Vitamine und Spurenelemente

• Preiswert • Mit allen Mengen- und Spurenelementen und Vitaminen

RP: Rohprotein, Rfa: Rohfaser, MJ: Energie in Megajoule UE, Na: Natrium, Ca: Calcium, P: Phosphor, Mg: Magnesium

9


VITALE TIERE

10


Mineralstoffe

MINERALSTOFFE UND VITAMINE Nur die ausreichende Versorgung mit Mengen- und Spurenelementen sichert die vielfältigen Funktionen des Körpers, insbesondere Wachstum, Stoffwechsel- und Fruchtbarkeitsleistungen. Da die Zufuhr von Nährstoffen über die natürliche Äsung nicht immer ausreicht, bietet sich die Ergänzung durch eine vitaminisierte Mineralstoff- und Spurenelementmischung an.

Trophy Mineralergänzer

Art. 898.737

Getreide, Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine • Mineralstoff in 3 mm Pelletform zum Vermischen oder Darüberstreuen • Ideal zu Wildheu und Silagen

RP 10 %

Ca

P

Mg

5,0 % 2,35 % 1,2 %

Vit. A 20.000 I.E.

10 Vitamine und Spurenelemente

• Spezieller Zusatz stabilisiert den pH-Wert im Pansen und schützt so vor Übersäuerung

400 g 350 g 300 g 250 g 200 g 150 g 100 g

VERSUCHSFÜTTERUNGEN MIT TROPHY MINERALERGÄNZER In der Steiermark wurde der Trophy Mineralergänzer bei insgesamt sechs Rotwildfütterungen in einem Praxisversuch getestet. Die Ergebnisse sprechen für eine außerordentlich gute Akzeptanz und eine sehr gute Vermischbarkeit. Auch die Trophäengewichte stiegen deutlich an. Zudem konnten über diesen Versuch Dosiervorschläge für unterschiedliche Grundfutterrationen für den Trophy Mineralergänzer aufgestellt werden.

50 g 0g

Einsatzempfehlung Trophy Mineralergänzer bei Rotwild Dezember

Trophy Mineralergänzer (g/Tier/Tag)

Trophy Mineralergänzer (g/Tier/Tag)

• Ergänzt die in der Grundäsung fehlenden Mineralien & Vitamine

400 g

Jänner

Februar

März

grassilage- bzw. heubetont

April

Mai

maissilage-betont

350 g 300 g 250 g 200 g 150 g 100 g 50 g 0g Dezember

Jänner

Februar

März

April

Mai

RP: Rohprotein, Rfa: Rohfaser, MJ: Energie Megajoule UE, Na: Natrium, Ca: Calcium, P: Phosphor, Mg: Magnesium grassilagebzw. in heubetont maissilage-betont

11


Trophy WildMineral

Art. 374.694

Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine • Hochkonzentriertes Mineral- und Vitaminergänzungsfutter • Mit speziellen, natürlichen Mineralsalzen für die Trophäenbildung & zur Vorbeugung von Verdauungsstörungen

Ca 20 %

P

Na

8,5 % 6,5 %

Mg

Vit. A

4,0 % 350.000 I.E.

10 Vitamine und Spurenelemente

• Granuliert und staubfrei, mit bekömmlichem Aroma • Einsatz: September bis Mai

Leckstein Wild

Art. 899.974

Salz, Spurenelemente • Spezialprodukt aus Salz und Spurenelementen für Reh-, Rot- und Damwild • Mit Spurenelementen, die für eine gesunde Entwicklung der Wildtiere unentbehrlich sind

© Garant

• Trocken und witterungsgeschützt aufstellen

12


© Garant

Spezialitäten

HYGIENEPRODUKTE Regelmäßiges Reinigen von Futterlagern und Fütterungen sind wichtige Maßnahmen, um Qualitätseinbußen zu minimieren. Besonders im Fütterungsbereich sind Hygienemaßnahmen wichtig, um den Keimdruck zu reduzieren. Flächendeckend auf Boden und Fütterungseinrichtungen ausbringen, idealerweise nach Ende der Fütterungssaison.

Desintec® FloorCal pH12

Art. 898.894

Hygienekalk zur Keimreduzierung • Streuprodukt mit hohem pH-Wert von 12 • Reduziert den Parasitendruck im Fütterungsbereich • Rachenbremsen- und Dasselfliegenlarven können im Fütterungsbereich nicht überleben • Kein Stocken oder Festwerden des Produktes • Einsatz: 200 bis max. 500 g pro m2, bei Bedarf wiederholen

Desintec® FloorCal Anis

Art. 899.292

Hygienekalk zur Keimreduzierung, mit Anis • Siehe Desintec® FloorCal pH 12 • Anis sorgt für zusätzliche Bindung von Gerüchen • Einsatz: 150 – 200 g pro m2 Grundfläche, bei Bedarf wiederholen Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen. 13


FUTTERMITTELWERTE GRUNDFUTTER Energie- und Nährstoffgehalte (je kg TM) Energie MJ ME

RP g

Ca g

P g

Mg g

Na g

K g

Maissilage

10,7

84

2,1

2,2

1,3

0,3

11

Grassilage, 1. Schnitt

10,3

170

6,4

3,9

2,3

0,7

30

Kleegrassilage, 1. Schnitt

10,0

175

7,9

3,7

2,3

0,6

32

Futterrübe

11,8

80

2,7

2,4

1,8

4,1

30

Apfeltrester

9,7

66

2,0

1,0

0,4

0,8

7

Wiesenheu, 1. Schnitt

9,3

107

4,4

2,7

1,7

0,4

21

Wiesenheu, 2. Schnitt

9,5

138

5,8

3,2

2,2

0,5

24

Luzerneheu, 1. Schnitt

8,2

163

15

3

2,7

0,6

26

Luzerneheu, 2. Schnitt

7,6

150

17

2,6

3,5

0,6

24

Futtermittel SAFTFUTTER

RAUFUTTER

Empfehlungen zur täglichen Energie- und Nährstoffversorgung von Rotwild (TMR Ø pro Tier/Tag) Eine Ration aus 60 % Maissilage, 35 % Wiesenheu, 5 % RehwildErhaltung wird wie folgt gefüttert: Futtermenge in kg

Energie MJ

Ca g

P g

Mg g

Na g

Kalb Ø 40 kg

2,5

10

7,8

3,9

2,5

1,5

Schmaltier Ø 70 kg

4,0

16

11,6

5,8

3,7

2,2

Alttier Ø 130 kg

5,5

22

22,8

11,4

7,4

4,4

Alttier tragend/ säugend

9,0

36

25,2

12,6

8,1

4,9

Hirsch Ø 160 kg

7,5

30

28,2

14,1

9,1

5,5

Hirsch Ø 250 kg

10,0

40

43,5

21,8

14,1

8,4

RP: Rohprotein, Rfa: Rohfaser, MJ: Energie in Megajoule UE, Na: Natrium, Ca: Calcium, P: Phosphor, Mg: Magnesium

14


Futterplan / Tipps

Wichtige Punkte bei Reh- und Rotwildfütterung: • Bedarfswerte der täglichen Nähstoffaufnahme schwanken während der Fütterungsperiode, Phasenfütterung ist daher optimal für die physiologischen Bedürfnisse der Tiere. • Wiederkäuergerechte Futtermittel einsetzen. Grundfutter sollte immer verfügbar sein. • 2,5 – 3 % der Körpermasse beträgt die tägliche Futteraufnahme (in Trockenmasse), das entspricht etwa 0,4 – 0,8 kg beim Rehwild und 2 – 4 kg beim Rotwild. • Hygienisch einwandfreie Futtermittel und Futterstellen sichern die Gesundheit der Tiere (keine Futtervorlage am Boden). • GVO-freie Futtermittel und heimisches Raufutter einsetzen, um die Nachhaltigkeit der Jagd und das positive Image von heimischem Wildbret zu gewähren.

© Armin Deutz

• Kein abrupter Futterwechsel – mindestens drei Wochen Übergangszeit einplanen, ununterbrochene Futtervorlage.

15


Kontakt Firmenzentrale: Garant-Tiernahrung Gesellschaft m.b.H. 3380 Pöchlarn, Raiffeisenstraße 3

Für weitere Fragen erreichen Sie uns unter T 02757/2281-0 oder E office@garant.co.at.

Produktionsstandorte

Aschach Pöchlarn Salzburg

Innsbruck Graz

Klagenfurt

Vertriebspartner Das Lagerhaus in Ihrer Nähe finden Sie unter www.lagerhaus.at

9/2017_online

Download Blätterkatalog

Satz- und Druckfehler vorbehalten. Bilder: © Schiersmann, andere extra angeführt

Ihren Fütterungsberater finden Sie unter www.garant.co.at

www.garant.co.at

Prospekt Trophy-Wildfutter