Issuu on Google+

a 1


Handbuch zum visuellen Erscheinungsbild Die Orientierung Stand: Sommersemester 2000 Bauhaus-Universität Weimar Geschwister-Scholl-Straße 8 99421 Weimar Redaktion/Gestaltung Bauwagen ag/Grafikdesignbüro »Hinter-dem-Van-de-Velde-Bau« Pieter Dompeling, Brigitte Harbarth Bauwagen ag/Grafikdesignbüro »Hinter-dem-Van-de-Velde-Bau« Fotos Umschlag, Seite 6, 10, 52 Marcel Köhler

2


Handbuch zum visuellen Erscheinungsbild Die Orientierung 5

Die Orientierung

7 8 9

Basiselemente aus dem Erscheinungsbild Die Hausschrift Farbe

11 12

Das Zimmerschild Hinweise zur Verwendung

14 17 26

Konstruktion des Schildes Computervorlagen Materialliste

27 28

Das Etagenschild Computervorlagen

31 32

Konstruktion des Schildes Materialliste

33 34 39

Indextafel Konstruktion Aufdruck

41 42 43

Karteikarten Trennkarten Materialliste

44 46

Hausschild Aufdruck

49 50

Konstruktion Materialliste

51

Computervorlagen

53

Kontaktadressen

3


4


Die Orientierung

Zur Bauhaus-Universität gehören viele Gebäude, die über die Stadt verteilt sind. Das Orientierungssystem soll für Besucher, Studierende und Angestellte eine Hilfe sein, sich zwischen und in einem Uni-Gebäude zurechtzufinden. Im Eingangsbereich existieren Indextafeln mit einem Stadtplan und Hinweisen zu den Einrichtungen und Personen, die in dem jeweiligen Gebäude arbeiten. An der Außenfassade werden Gebäudeschilder angebracht und an den einzelnen Räumen Zimmerschilder.

5


6


Basiselemente aus dem Erscheinungsbild

Bei der Erarbeitung eines Erscheinungsbildes für die Bauhaus-Universität Weimar wurden Gestaltungskonstanten festgelegt, die in den Bereichen Publikationen, Orientierung und Messestand einheitlich wieder zu finden sind. Für die Orientierung ist die Verwendung von Schrift, Farbe und Papier relevant, die im folgenden näher beschrieben wird.

Publikationen

1 Grafische Basiselemente und ihre Verwendungsbereiche

Farbpalette Messestände

7

Unisyn

3 Orientierung

Schrift

Bildedition

5 Homepage

7


Basiselemente aus dem

Die Hausschrift

Erscheinungsbild

Die eigens für die Bauhaus-Universität Weimar erarbeitete Schrift heißt »Unisyn«. Sie ist eine erweiterte Form einer schon bestehenden Schrifttype, der Syntax. Ihr durchgehender Gebrauch unterstützt ein charakteristisches Bild der Universität.

Unisyn-Normal 1234567890 Unisyn-Normal Italic 1234567890 Unisyn-Normal Caps 1234567890 Unisyn-Medium 1234567890 Unisyn-Medium Italic 1234567890 Unisyn-Medium Caps 1234567890 Unisyn-Bold 1234567890

8


Farbe

Basiselemente aus dem Erscheinungsbild

Die Farben kommen aus dem Farbangebot der Herstellers Pantone für ungestrichenes Papier (Pantone Uncoated). Durch die Auswahl von 8 Farben wird keine Identität erzwungen, sondern die Vielfarbigkeit der Bauhaus-Universität Weimar verdeutlicht. Neben einer Signalwirkung dient die Farbe der Unterscheidung der unterschiedlichen Informationen. Für das Orientierungssystem werden vor allem Siebdruckfarben aus der Farbenreihe Pröll verwendet.

Pantone 327 u

Pantone 308 u

Pantone 368 u

Pantone 293 u

Pantone 179 u

Pantone 206 u

Pantone 151 u

Pantone 116 u

Farben:

Offsetfarben Pantone

Siebdruckfarben Pröll

Turquis

308

30

Gelb

116

34

Orange

151

08

Hellgrün

368

24

Blau

293

20

Rose

206

68

9


10


Das Zimmerschild

Das Zimmerschild besteht aus einer einfachen Trägerplatte aus mdf, auf der ein Ringbandmechanik befestigt ist. Alle Informationen werden normal gelocht und auf der Trägerplatte eingehängt. Die Zettel haben unterschiedliche Längen und geben Auskunft über die Raumnummer, die Person und Erreichbarkeiten. Die Flexibilität der Befestigung ermöglicht das schnelle Hinzufügen und Erweitern der Informationen. Durch eine Transparentfolie wird das Türschild geschützt. Die Zettel für das Zimmerschild liegen als Computervorlage auf dem Server. Darin sind Schriftart, Größe und Position sowie das Format festgelegt. Dadurch können die Mitarbeiter selbstständig die Inhalte für ihre Tür bearbeiten, ausdrukken und anbringen.

11


Zimmerschild

Hinweise zur Verwendung

Da in den Räumen die Zahl der nutzenden Personen variiert, gibt es Zimmerschilder – das heißt Trägerplatten – in drei Längen: kurz für 1 Person, die mittlere Länge für 2–3 Personen und lang für 4–5 Personen.

Die Vorlagen der »Zimmerzettel« haben auch verschiedene Längen und werden überlappend aufgehängt. Da ein Zettel höchstens 2 Personennamen oder 1 Fakultäts-/Bereichsnam und 1 Personennamen aufnehmen kann, gilt hier: 1 (Kurz) + 2 (Mittel) = 3 Personen, 1 (Kurz) + 2 (Mittel) + 2 (Lang) = 5 Personen. Für jedes Format gibt es Vorlagen für den Computer (3). Anstatt der Angaben zu Personen ist hier auch Platz, die Raumfunktionen anzudeuten. Für jedes Zettelformat gibt es eine 2. Vorlage, auf der Telefonnummern oder Sprechzeiten festgehalten werden können. Diese werden unter den ersten Zettel mit den Personennamen gehängt.

klein 1 Person

Einrichtung/Fakultät Fachbereich

Titel Name Amt

303

mittel 2–3 Personen

Einrichtung/Fakultät Fachbereich

Titel Name Amt

Titel Name Amt

Titel Name Amt

303

12


Hinweise zur Verwendung

Zimmerschild

Einrichtung/Fakultät Fachbereich

groß 4–5 Personen

Einrichtung/Fakultät Fachbereich

Titel Name Amt

Titel Name Amt

Titel Name Amt

Erreichbar unter:

Titel Name Amt

Titel Name

Telefon: 58 45 03 e-mail: harald.zrost@ bauing.uni-weimar.de

Amt

Titel Name Amt

303 13


Konstruktion klein

Zimmerschild

 

6

57

6

24

167

87

36

20

57

127

A

14

B

A'

B'


Konstruktion mittel

6

Zimmerschild

57

6

92

235

87

36

20

57

127

A

B

A'

B'

15


Konstruktion groĂ&#x;

Zimmerschild

6

57

6

160

303

87

36

20

57

127

A

16

B

A'

B'


Computervorlagen klein

Zimmerschild

13,8 x 10,2 cm

Einrichtung

102 mm

<

>

<

Unisyn-Normal Caps Schriftgröße 10 dtp-Punkt

1 4,23 8,47

Zeilenabstand 12 dtp-Punkt

12,70

Fachbereich Unisyn-Normal Italic Schriftgröße 10 dtp-Punkt

1

Einrichtung/Fakultät Fachbereich 2

16,93

2

21,17 25,4

Zeilenabstand 12 dtp-Punkt

Titel u. Name Unisyn-Medium Schriftgröße 18 dtp-Punkt

33,87 38,10 42,33

Titel Name

46,57 50,80

3

3

55,03 59,27

Amt

62,1

Amt

63,50

4

4 >

Unisyn-Normal Schriftgröße 10 dtp-Punkt

68 mm

29,63

67,73

13,5 mm >

Zeilenabstand 12 dtp-Punkt

25 mm >

<

Unisyn-Normal Italic

102 mm

>

<

Überschrift

4,23

5

Schriftgröße 10 Punkt Zeilenabstand 12 dtp-Punkt

8,47 12,70 16,93

Information Unisyn-Normal

25,4 29,63

Erreichbar unter:

68 mm

Schriftgröße 10 Punkt Zeilenabstand 12 dtp-Punkt

21,17

6

33,87 38,10 42,33 46,57 50,80 55,03

5 Telefon: 58 45 03 e-mail: harald.zrost@ 6 bauing.uni-weimar.de

59,27 63,50

>

67,73

25 mm >

17


Zimmerschild

Computervorlagen klein 13,8 x 10,2 cm

Zimmernummer

<

102 mm

>

<

Unisyn-Bold SchriftgrĂśĂ&#x;e: 100 Punkt

4,23 8,47 12,70 16,93 21,17 25,4 29,63 33,87 38,10 42,33 46,57 50,80 55,03 59,27 63,50 67,73 71, 91 76,20

136 mm

303

80,43 84,67 88,90 93,,13 97,37 101,60 105,83 110,07 114,30 118,53 122,77 127,00 131,23

>

135,47

10 mm >

18

< 10 mm


Computervorlagen mittel

Zimmerschild

13,6 x 10,2 cm

<

102 mm

>

<

4,23 8,47 12,70 16,93 21,17 25,4 29,63 33,87 38,10 42,33 46,57 50,80 55,03 59,27 63,50 67,73 71, 91 76,20

84,67 88,90

Titel Name

93,,13 65,96

136 mm

80,43

Amt

97,37

101,60 105,83 110,07 114,30 118,53 122,77

Titel Name

127,00 129,8

Amt

131,23

>

135,47

13,5 mm >

25 mm >

19


Zimmerschild

Computervorlagen mittel 13,6 x 10,2 cm

<

102 mm

>

<

4,23 8,47 12,70 16,93 21,17 25,4 29,63 33,87 38,10 42,33 46,57 50,80 55,03 59,27 63,50 67,73 71, 91 76,20

84,67 88,90 93,,13 97,37

Telefon: 58 45 03 Telefax: 58 45 14 e-mail: harald.zrost@ bauing.uni-weimar.de

136 mm

Erreichbar unter:

80,43

101,60 105,83 110,07 114,30 118,53

Telefon: 58 45 03 Telefax: 58 45 14 e-mail: harald.zrost@ bauing.uni-weimar.de

122,77 127,00 131,23

>

135,47

25 mm >

20


Computervorlagen mittel

Zimmerschild

13,6 x 10,2 cm

<

4,23 8,47 12,70 16,93 21,17 25,4 29,63 33,87 38,10 42,33 46,57 50,80 55,03 59,27 63,50 67,73 71, 91 76,20 80,43 84,67 88,90 93,,13 97,37 101,60 105,83 110,07 114,30 118,53 122,77 127,00 131,23 135,47 139,70 143,93

303

148,17 152,40 156,63 160,87 165,10 169,33 173,57 177,80 182,03 186,27 190,50 194,73 198,97

>

203,20

10 mm >

< 10 mm

21


Zimmerschild

Computervorlagen groĂ&#x; 13,8 x 10,2 cm

<

102 mm

>

<

4,23 8,47 12,70 16,93 21,17 25,4 29,63 33,87 38,10 42,33 46,57 50,80 55,03 59,27 63,50 67,73 71, 91 76,20

204 mm

80,43 84,67 88,90 93,,13 97,37 101,60 105,83 110,07 114,30 118,53 122,77 127,00 131,23 135,47 139,70 143,93 148,17 152,40 156,63

Titel Name

160,87

Amt

163,7 165,10 169,33 173,57 177,80 182,03 186,27 190,50

Titel Name

194,73

Amt

197,56 198,97

>

203,20

13,5 mm >

22

25 mm >


Computervorlagen groĂ&#x;

Zimmerschild

13,6 x 10,2 cm

<

102 mm

>

<

4,23 8,47 12,70 16,93 21,17 25,4 29,63 33,87 38,10 42,33 46,57 50,80 55,03

t

59,27 63,50 67,73 71, 91 76,20

204 mm

80,43 84,67 88,90 93,,13 97,37 101,60 105,83 110,07 114,30 118,53 122,77 127,00 131,23 135,47 139,70 143,93

Erreichbar unter:

148,17 152,40 156,63 160,87 165,10

Telefon: 58 45 03 Telefax: 58 45 14 e-mail: harald.zrost@ bauing.uni-weimar.de

169,33 173,57 177,80 182,03 186,27

Telefon: 58 45 03 Telefax: 58 45 14 e-mail: harald.zrost@ bauing.uni-weimar.de

190,50 194,73 198,97

>

203,20

25 mm >

23


<

102 mm

>

<

4,23 8,47 12,70 16,93 21,17 25,4 29,63 33,87 38,10 42,33 46,57 50,80 55,03 59,27 63,50 67,73 71, 91 76,20 80,43 84,67 88,90 93,,13 97,37 101,60 105,83 110,07 114,30 118,53

272 mm

122,77 127,00 131,23 135,47 139,70 143,93 148,17 152,40 156,63 160,87 165,10 169,33 173,57 177,80 182,03 186,27 190,50 194,73 198,97 203,20 207,43 211,67

303

215,90 220,13 224,37 228,60 232,83 237,07 241,30 245,53 249,77 254,00 258,23 262,47 266,70

>

24

270,93

10 mm >

< 10 mm


<

102 mm

>

<

4,23 8,47 12,70 16,93 21,17 25,4 29,63 33,87 38,10 42,33

Grundraster

46,57

Die mm-Einteilung gleicht sich an einen Zeilenabstand von 12 dtp-Punkt an,

50,80

gemessen ab der oberen Kante des Papiers.

55,03 59,27 63,50 67,73 71, 91 76,20 80,43 84,67 88,90 93,,13 97,37 101,60 105,83 110,07 114,30 118,53

272 mm

122,77 127,00 131,23 135,47 139,70 143,93 148,17 152,40 156,63 160,87 165,10 169,33 173,57 177,80 182,03 186,27 190,50 194,73 198,97 203,20 207,43 211,67 215,90 220,13 224,37 228,60 232,83 237,07 241,30 245,53 249,77 254,00 258,23 262,47 266,70

>

270,93

25


Zimmerschild

Materialliste

MDF-Trägerplatten Maße: klein 167 x 127 mm mittel 235 x 127 mm groß 303 x 127 mm Stärke: 10 mm Die Maße der beim Holzhandel zu bestellenden mdfPlatten betragen 265 cm x 207 mm Aus einer mdf-Platte lassen sich folgende Anzahl an Türschildern sägen: klein 240 Stk. mittel 171 Stk. groß 128 Stk. Ringbuchmechaniken Pro Schild 1 Stk. von Bensons, Bezeichnung Nr. ER 148/2/14 zu bestellen bei: moog + Langenscheidt GmbH Postfach 3120 58566 Kierspe-Röhnsal Telefon: 0 22 69/6 13 Kosten: 26 dm/100 Stk., eine Kiste 600 Stück

26

Nieten Zur Befestigung der Ringbuchmechanik pro Schild zwei Stück von Stocko Fasteners GmbH, Bezeichnung NS 4.005/12c7, E4 (einteilige Niete, selbstlochend, Nietteil geschlossen) zu bestellen bei: Stocko Fasteners GmbH Telefon: 02 02/74 93-1 Kosten: 45,90 dm/1.000 Stk. Schrauben, Dübel zur Befestigung der Schilder an der Wand Polypropylenfolie zum Schutz für die aufgehängten Blätter Papier Munken Lynx 115 g/qm zu bestellen bei: Schneidersöhne Verkaufsbüro Dresden Telefon: 03 51/8 66 28 11 Telefax: 03 51/8 66 28 15


Das Etagenschild

Die Etagenschilder dienen der Orientierung innerhalb eines Gebäudes, um die verschiedenen Einrichtungen schneller zu finden. Wie die Türschilder besteht das Etagenschild aus einer einfachen mdf-Holzplatte mit einer Ringbuchmechanik, woran Blätter, auf einem Laserdrucker gedruckt, gehängt werden können.

Dekanat

3

Fakultät Bauingenieurwesen

27


Etagenschild

Computervorlagen 22,8 x 15,2 cm

Variante 1

Dekanat

3

Fakult채t Bauingenieurwesen

Variante 2

Dezernat Studentische und Akademische Angelegenheiten

7

Variante 3

Rektoramt

28

6


Computervorlagen

Etagenschild

22,8 x 15,2 cm

mm

1

4,23

2

8,47

3

12,70

4

16,93

5

21,17

6

25,4

7

29,63

8

33,87

9

38,10

10

42,33

11

46,57

12

50,80

13

55,03

14

59,27

15

63,50

228 mm

<

>…

<

12 dtp

Einrichtung 1 2

2

67,73

17

71, 91

18

76,20

19

80,43

20

84,67

22

88,90

23

93,,13

24

97,37

25

101,60

26

105,83

27

110,07

28

114,30

29

118,53

30

122,77

31

127,00

32

131,23

33

135,47

34

135,47

35

139,70

Einrichtung 2 3

152 mm

16

>

10 mm >

8 Unisyn-Pfeil

Einrichtung 2 1

Schriftgröße 72 dtp-Punkt Zeilenabstand 84 dtp-Punkt

Unisyn-Normal Italic

3

Schriftgröße 48 dtp-Punkt Zeilenabstand 60 dtp-Punkt

Tastataturbelegung für die Schrift: Unisyn-Pfeil

Einrichtung 1 Unisyn-Medium Schriftgröße 72 dtp-Punkt Zeilenabstand 84 dtp-Punkt

2

1 2 3 4 5 6 7 8 1 2 3 4 5 6 7 8

29


Etagenschild

Computervorlagen 22,8 x 15,2 cm

mm

1

4,23

2

8,47

3

12,70

4

16,93

5

21,17

6

25,4

7

29,63

â&#x20AC;Ś<

228 mm

>|

<

12 dtp

4 1

tung 1

8

33,87

9

38,10

10

42,33

11

46,57

12

50,80

13

55,03

14

59,27

15

63,50 67,73

17

71, 91

18

76,20

19

80,43

20

84,67

22

88,90

23

93,,13

24

97,37

25

101,60

26

105,83

27

110,07

28

114,30

29

118,53

30

122,77

31

127,00

32

131,23

33

135,47

34

135,47

35

139,70

g2

152 mm

16

>

190 mm >

30


Konstruktion

Etagenschild

1 x 25 x 18 cm

< 25 mm

>

<

20 mm

< >

180 mm >

<

250 mm

>

31


Etagenschild

Materialliste

MDF-Trägerplatten Maße: 25 x 18 cm

zu bestellen bei: Stocko Fasteners GmbH Telefon: 02 02/74 93-1

Stärke: 10 mm

Kosten: 45,90 dm/1.000 Stk.

Die Maße der beim Holzhandel zu bestellenden mdfPlatten betragen 265 cm x 207 mm Ringbuchmechaniken Pro Schild 1 Stk. von Bensons, Bezeichnung Nr. … zu bestellen bei: moog + Langenscheidt GmbH Postfach 3120 58566 Kierspe-Röhnsal Telefon: 0 22 69/6 13 Nieten Zur Befestigung der Ringbuchmechanik pro Schild zwei Stück von Stocko Fasteners GmbH, Bezeichnung NS 4.005/12c7, E4 (einteilige Niete, selbstlochend, Nietteil geschlossen)

32

Schrauben, Dübel zur Befestigung der Schilder an der Wand Polypropylenfolie zum Schutz für die aufgehängten Blätter Papier Munken Lynx 115 g/qm zu bestellen bei: Schneidersöhne Verkaufsbüro Dresden Telefon: 03 51/8 66 28 11 Telefax: 03 51/8 66 28 15


Die Indextafel 

Der in jedem Gebäudeeingangsbereich stehende »Karteikasten« soll eine freundliche Orientierungshilfe für den Besucher bzw. die Studierenden darstellen. Die Information gliedert sich in Personensuche und Ortssuche, für die es jeweils unterschiedliche Kärtchen gibt, auf denen allgemeine Hinweise wie Name, Adresse des Büros usw. zu finden sind.

33


Konstruktion

885

60

1900

1015

Indextafel

370

34


Konstruktion

10

Indextafel

102

20

102

8

102

3

35


Konstruktion

13

Indextafel

992

A

29

80

29

80

23 B c

852

30

23 80

13

A

36


Konstruktion

Indextafel

Details

29

80

29

80

23 30

23 80

B c

Schnitt C, Angaben in mm 13

130

13

13

33

MDF MDF

160

4

27

Rundstahl

37


Konstruktion

Indextafel

Details

Schnitt A, Angaben in mm Wand

13

13 30

Abstandhalter Edelstahl 20

40

13

D端bel

10

M6

6

90

MDF

Schnitt B, Angaben in mm 13

13

15

130

Rundstahl

10

10

M6

MDF

38

13

M6

MDF


Aufdruck

Indextafel

Stadtplan

1 Unisyn-Nummer Schriftgröße 24 dtp-Punkt

Geschwister-Sch Unisyn-Medium Italic Schriftgröße 14 dtp-Punkt Zeilenabstand 18 dtp-Punkt

Hauptgebäude Unisyn-Medium Schriftgröße 14 dtp-Punkt Zeilenabstand 18 dtp-Punkt

Wil Unisyn-Medium

Schriftgröße 66 dtp-Punkt Zeilenabstand 86 dtp-Punkt

1 Geschwister-Scholl-Straße 8 Hauptgebäude

39


Aufdruck 

Indextafel

Stadtplan

bo

liens Ama

2

20

tr. oll-S h c S . schw 1

4

r

1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 QW E 1234567890qwe R T Z U I O P Ü A rtzuiopüa

40

… usw

6

le

7

Al

die Schrift: Unisyn-Nummer

re

traße

Tastataturbelegung für

de

auss

Offsetfarbe: Pantone 276 u

lve

20

e Offsetfarbe: Pantone 151 u

5

3

Be

Bauh

Ge

10

e

um

a

Schriftgröße 9 dtp-Punkt

str

9

str

Unisyn-Medium Italic

t ld

8

en

Geschwister-Scholl-Str.

ße

ari

Unisyn-Nummer Schriftgröße 24 dtp-Punkt

20 M

traße

1


Karteikarten

Name 4,23

Prof. Dipl. Ing

12,70

2

3

16,93

2 25,4 29,63

3

33,87 38,10

3

68 mm

Geschwister-Scholl-Straße 8 Zimmer 016/A Telefon 58 39 88 e-mail: andreas.kaestner@ 4 archit.uni-weimar.de

3

21,17

Zeilenabstand 12 dtp-Punkt

42,33

Zeilenabstand 10 dtp-Punkt

Fakultät Architektur, Stadt- und Regionalplanung 5

46,57 50,80

Straße, Zimmer, Telefon, e-mail Unisyn-Normal

Andreas Kästner1

8,47

Titel

Unisyn-Normal Schriftgröße 7 dtp-Punkt

>

1

Zeilenabstand 12 dtp-Punkt

Unisyn-Normal Italic Schriftgröße 7 dtp-Punkt

102 mm

<

<

Unisyn-Medium Schriftgröße 12 dtp-Punkt

Indextafel

55,03 59,27

4

63,50

>

(kursive Hervorhebung der Wörter Telefon und e-mail)

67,73

Schriftgröße 9 dtp-Punkt Zeilenabstand 12 dtp-Punkt

13,5 mm >

25 mm > 35,6 mm >

51 mm > Lochmarke

Fakultät/Einrichtung Unisyn-Normal

5

Schriftgröße 7 dtp-Punkt Zeilenabstand 10 dtp-Punkt

Ort

< 4,23

12,70

7

8

16,93

7

21,17

Zeilenabstand 12 dtp-Punkt

25,4 29,63

Fakultät Gestaltung 7

Steubenstraße 8 Zimmer 302 Telefon 58 33 71 9

68 mm

7

33,87

8

Angelika Fischer Brita Sepke 10

38,10 42,33

Zeilenabstand 12 dtp-Punkt

46,57

Straße, Zimmer, Telefon Unisyn-Normal

Fotostudio/Fotolabor 6

8,47

Fakultät

Unisyn-Nummer Schriftgröße 14 dtp-Punkt

>

6

Schriftgröße 12 dtp-Punkt Zeilenabstand 12 dtp-Punkt

Unisyn-Normal Italic Schriftgröße 7 dtp-Punkt

102 mm

<

Unisyn-Medium

50,80 55,03

9 59,27

(kursive Hervorhebung des Wortes Telefon)

63,50

Schriftgröße 9 dtp-Punkt Zeilenabstand 12 dtp-Punkt

>

67,73

13,5 mm >

25 mm > 35,6 mm >

51 mm > Lochmarke

Ansprechpartner Unisyn-Normal Schriftgröße 7 dtp-Punkt

10

Zeilenabstand 10 dtp-Punkt

41


68

Personen

10

Trennkarten

Indextafel

12

11

120

abc

abc

Unisyn-Medium Caps Schriftgröße 20 dtp-Punkt

42


Materialliste

MDF-Trägerplatten Maße 190 x 37 cm Stärke 26 mm Jede Indextafel besteht aus zwei aufeinander liegenden, 13 mm starken mdf-Platten (siehe Zeichnung) Aus einer Platte (Maße siehe Türschilder) lassen sich 7 Tafeln sägen. (Für 7 Indextafeln werden demnach zwei mdfPlatten benötigt). Kosten: 69,06 dm Edelstahlschrauben Pro Tafel 8 Stück in zwei verschiedenen Längen Zylinderschrauben mit Innensechskant M6, din 912, Edelstahl A2 Längen: 30 mm, 90 mm zu bestellen bei: gdk Schrauben-Handelsgesellschaft mbH, Telefon: 03 61-64 34 622 Kosten: 13,14 dm/100 Stk. (30 mm), 102,— dm/100 Stk. (90 mm) Dübel Pro Tafel 4 Stück tox Kunststoff-UniversalDübel, 80 mm lang, zu bestellen bei: Holzfachmarkt Köthe Rießnerstraße 24 99427 Weimar Telefon: 0 36 43/41 75 77 Kosten: 13,45 dm/50 Stk

Indextafel

Abstandhalter Pro Tafel 4 Stück Edelstahlrohr 20 mm ø 30 mm lang. Bei 21 Tafeln ergibt sich eine Länge von 23,20 cm. zu bestellen bei: R. Borchard Brühl 6–16 99423 Weimar Telefon: 0 36 43/51 46 33 Kosten: 8,75 dm/Kilo

Papier für die Karteikarten Pretex 150 g/qm 64 Karteikarten aus einen Bogen 61 x 86 cm Kosten: 1 Ries/100 Bogen 61 x 86 cm/2.234,70 dm (Preis 1999) zu bestellen bei: Schneidersöhne

Verkaufsbüro Dresden Telefon: 03 51/8 66 28 11 Telefax: 03 51/8 66 28 15

Edelstahl Rundstahl ø 10 mm Pro Tafel 4 Stück Länge: 130 mm Bei 21 Tafeln ergibt sich eine Länge von 109,2 cm Kosten: siehe Abstandhalter Edelstahl Rundstahl ø 4 mm Pro Tafel 6 Stück Länge: 160 mm Bei 21 Tafeln ergibt sich eine Länge von 201,6 cm Kosten: siehe Abstandhalter Außerdem Pro Schild 12 Muttern (M4) Trennkarten 20 x 24 Stück PolypropylenSchilder, formgestanzt, einfarbig bedruckt, einschl. Stanzwerkzeug Kosten: 3,98 dm/Stk. Kosten bei angeliefertem Material: 3,66 dm/Stck. Polypropylen Schwarz, matt, 0,5 mm x 80 x 120 cm zu bestellen bei: Doeflex Telefon: 02/84 65 747 Telefax: 02/84 61 624 in Milan/Italien

43


Das Hausschild

Die Hausschilder werden an die Außenfassade der Gebäude montiert. Es sind einfache Aluminiumblechplatten mit einem weißen Hintergrund, auf dem der Name der Universität und die Adresse steht. Durch die einfache Gestaltung dominieren sie nicht an der Fassade. Die Schilder gibt es in zwei verschiedenen Größen 500 x 333 mm und 600 x 400 mm.

Bauhaus-Universität Weimar Hörsäle a–d Zweigbibliothek Marienstraße 13–15

44


3 Variationen

Hausschild

Variante 1

Bauhaus-Universität Weimar Hörsäle a–d Zweigbibliothek Marienstraße 13–15 Variante 2

Bauhaus-Universität Weimar

Marienstraße 13–15 Variante 3

Bauhaus-Universität Weimar Sündemannhalle

45


Aufdruck

Hausschild

Schildgröße: 500 x 333 mm 

mm

130 dtp

|<

1 15,3 2 30,5 3 45,8 4 61,1

Bauhaus-Univ Weimar 1

5 76,4 6 91,6 7 107 8 122,2 9 137,5 10 152,7 11 168

Hörsäle a–d Zweigbibliothek 2

12 183,3

14 213,9 15 229,2 16

333 mm

13 198,6

244,5 17 259,8 18 275 19 290,3 20

Marienstraße 13–15 3

305,6 22 320,9

>|

23

|<

500 mm 10 mm >

46

>|


mm

Aufdruck

Computervorlagen

Schildgröße: 600 x 400 mm

mit Stilformaten

156 dtp

|<

1 18,3 2 36,7 3 55,0 4 73,4

Bauhaus-Univ Weimar 4

5 91,7 6 110,0 7 128,4 8 146,7 9 165,0 10 183,4 11 201,7

Hydrolabor 5

12 220,0

400 mm

13 238,4 14 256,7 15 275,1 16 293,4 17 311,8 18 330,1 19 348,4 20

Themarer Straße 16 6

366,8 22 385,1

>|

23

|<

>|

600 mm 55 mm >

47


Computervorlagen

Aufdruck

mit Stilformaten

Stilformate

Stilformate

Schildgröße 500 x 333 mm

Schildgröße 600 x 400 mm

B Unisyn-Bold

1

Schriftgröße 130 dtp-Punkt Zeilenabstand 130 dtp-Punkt

B Unisyn-Bold Schriftgröße 156 dtp-Punkt

4

Zeilenabstand 156 dtp-Punkt

H

H M M Unisyn-Bold Schriftgröße 95 dtp-Punkt

2

Zeilenabstand 130 dtp-Punkt

Unisyn-Bold

5

Schriftgröße 95 dtp-Punkt Zeilenabstand 130 dtp-Punkt

Unisyn-Normal Schriftgröße 95 dtp-Punkt

3

Zeilenabstand 130 dtp-Punkt

Unisyn-Normal

Schriftgröße 95 dtp-Punkt Zeilenabstand 130 dtp-Punkt

48

6


Konstruktion Bohrung

Hausschild

Bauhaus-Universität Weimar Hörsäle a–d Zweigbibliothek Marienstraße 13–15 >| < 20 mm |< > 20 mm

49


Hausschild

Materialliste

Schild Aluminiumblech 3 x 500 x 333 mm 3 x 600 x 400 mm Grundlackierung (Autolack Qualität) Ral: VW-Alpin Weiß Bohrung: ø = 13,2 mm

50


Computervorlagen 

Die Computervorlage für das Orientierungssystem sind auf einer CD-Rom erhältlich.

Indextafel

Türschilder

Hausschilder

Etageschilder

51


Kontaktadresse

Grafikdesignbüro »Hinter-dem-Van-de-Velde-Bau«: Telefon: /58 11 28 Telefax /58 11 24 e-mail: grafik@uk.uni-weimar.de Jörg Brauns: Telefon: /58 11 29 Telefax: /58 11 30 e-mail: joerg.brauns@ra.uni-weimar.de


Bauhaus guidelines